Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz Amt für Gesundheit. M e r k b l a t t

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz Amt für Gesundheit. M e r k b l a t t"

Transkript

1 Stand 05/2011 (Approbation 12 PP+KJP) Anschrift Sachbearbeiterin Freie und Hansestadt Hamburg Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz Amt für Gesundheit Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz Amt für Gesundheit Billstr Hamburg Frau Lobe (Zimmer 0.13) Telefon: 040/ Telefax: 040/ Sprechzeiten Montag und Dienstag Uhr Donnerstag Uhr M e r k b l a t t über die Erteilung der Approbation als Psychologische Psychotherapeutin/Psychologischer Psychotherapeut bzw. Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin/Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut gemäß 2 in Verbindung mit 12 Psychotherapeutengesetz (PsychThG) vom 16. Juni 1998 (BGBl. Teil 1, S.1311) I. Zuständigkeit der Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz Die Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz (BGV) ist gemäß 10 Abs. 1 PsychThG für die Erteilung der Approbation zuständig, wenn in Hamburg der Beruf ausgeübt wird. II. Gebühr Für die Erteilung der Approbation als Psychologische Psychotherapeutin/Psychologischer Psychotherapeut bzw. Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin/ Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut gemäß 12 PsychThG wird jeweils eine Gebühr in Höhe von 266,00 Euro erhoben. Hierzu erhalten Sie einen Gebührenbescheid. III. Antragstellung / Allgemeine Unterlagen und Nachweise gemäß 2 PsychThG Folgende Unterlagen müssen bei der BGV im riginal oder in amtlich bzw. notariell beglaubigter Kopie eingereicht werden. Bitte fügen Sie zu jedem riginal der Nr. 3 bis 9 benannten Nachweise eine Fotokopie bei. 1. Antrag einschließlich der Erklärung, dass kein gerichtliches Straf- oder staatsanwaltschaftliches Ermittlungsverfahren anhängig ist und dass kein weiterer Approbationsantrag bei einer Approbationsbehörde eines anderen Bundeslandes gestellt worden ist (Anlage 1) 2. Lückenloser tabellarischer Lebenslauf mit Unterschrift und Datum

2 2 3. Staatsangehörigkeitsnachweis: Gültiger Personalausweis/ Pass (bei Deutschen im Sinne des Art. 116 GG, Staatsangehörigen eines Mitgliedstaates der EU oder eines anderen Vertragsstaates des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum oder bei heimatlosen Ausländern). Staatsangehörigkeitsausweis (bei Personen, die nachträglich eine der o.g. Staatsbürgerschaften angenommen haben) 4. Geburtsurkunde oder Auszug aus dem Familienbuch, bei Verheirateten die Heiratsurkunde oder ein Auszug aus dem Familienbuch oder jede sonstige Urkunde, die eine Namensänderung zu Folge hat 5. Urkunde über das abgeschlossene Hochschulstudium und Zeugnis über die bestandene Abschlussprüfung 6. Grundsätzlich Heilpraktikererlaubnis (nicht erforderlich bei Tätigkeit im Delegationsverfahren) 7. Ein amtliches Führungszeugnis (zur Vorlage bei einer Behörde nach 30 Abs.5 BZRG), das zum Zeitpunkt der Vorlage bei der Behörde nicht älter als ein Monat sein darf (zu beantragen bei dem für den Wohnsitz zuständigen Einwohnermeldeamt); als Verwendungszweck bitte unbedingt Approbation Psychotherapeutengesetz angeben 8. Ärztliche Bescheinigung (Anlage 2), die zum Zeitpunkt der Vorlage nicht älter als ein Monat sein darf IV. Antragstellung-Besondere Zugangsvoraussetzungen gemäß 12 PsychThG Abs. 1 PsychThG: Nachweis der Voraussetzungen für die Teilnahme am Delegationsverfahren a) 12 Abs. 1 Satz 1 PsychThG oder Bescheinigung der zuständigen Kassenärztlichen Vereinigung über die Mitwirkungsberechtigung im Delegationsverfahren Abschlusszeugnis eines von der Kassenärztlichen Bundesvereinigung anerkannten Ausbildungsinstituts über die Weiterbildung in einem Richtlinienverfahren Hinweis: Die BGV hat von der Kassenärztlichen Vereinigung Hamburg eine Liste mit den Namen der im Delegationsverfahren tätigen Psychotherapeuten (Stand ) erhalten. Sofern der Name des Antragstellers dort aufgeführt ist, gilt dies als Nachweis der Voraussetzungen gemäß 12 Abs. 1 Satz 1 PsychThG. b) 12 Abs. 1 Satz 2 PsychThG bei spätestens am abgeschlossener Vollzeitausbildung oder bei spätestens am abgeschlossener Teilzeitausbildung Abschlusszeugnis eines von der Kassenärztlichen Bundesvereinigung anerkannten Ausbildungsinstituts über die Weiterbildung in einem Richtlinienverfahren Hinweis: Der Approbationsantrag ist zu gegebener Zeit, das heißt alsbald nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung zu stellen. Unter die Regelung des 12 Abs. 1 Satz 2 PsychThG fallen nur Personen, die sich beim Inkrafttreten des Gesetzes in einer Ausbildung an einem von der Kassenärztlichen Bundesvereinigung anerkannten Ausbildungsinstituts befinden.

3 Abs. 2 PsychThG Fachpsychologen in der Medizin nach früherem Recht der DDR Abschlusszeugnis der ehemaligen DDR über die Weiterbildung zum Fachpsychologen in der Medizin Vorlage eines in der Fachrichtung Klinische Psychologie erworbenen Zertifikats Abs. 3 Satz 1, 2 oder Abs. 5 PsychThG Mitwirkung an der Versorgung von Versicherten der GKV, PKV oder Beihilfe im Rahmen des Kostenerstattungsverfahrens 12 Abs. 4 Satz 1, 2 oder Abs. 5 PsychThG Tätigkeit als angestellter/beamteter Psychotherapeut Jeweils mindestens 7 Jahre im Zeitraum vom bis zum Allgemeine Hinweise zu 12 Abs. 3, 4 und 5 PsychThG: Psychotherapeutische Berufstätigkeit im Sinne der Absätze 3 und 4 des 12 PsychThG ist Ausübung von Heilkunde als Krankenbehandlung. Supervisionstätigkeit sowie Sozial- und Lebensberatung ist keine anerkennungsfähige psychotherapeutische Tätigkeit im Sinne der Absätze 3 und 4. Personen, die sowohl niedergelassen (Abs. 3) als auch als Angestellte/Beamte (Abs. 4) psychotherapeutische Tätigkeit/Behandlungsfälle nachweisen, können gleichwertige Zeiten kombinieren, wenn dadurch die erforderliche Stundenzahl erreicht wird. Dies gilt auch für Nachweise zur theoretischen Ausbildung, die dann in ihren Voraussetzungen den jeweiligen Tätigkeitsanteilen (nach 12 Abs.3 oder 4 PsychThG) entsprechen müssen. Psychotherapeutische Behandlungen von Erwachsenen sowie von Kindern und Jugendlichen können für beide Approbationen zusammengerechnet werden, ohne dass bestimmte Anteile nachgewiesen werden müssen. Behandlungen im Rahmen des Beauftragungsverfahrens können entweder geltend gemacht werden als Stunden/Behandlungsfälle zum Nachweis psychotherapeutischer Tätigkeit oder als Behandlungsfälle unter Supervision. Psychotherapeuten, die niedergelassen ausschließlich Selbstzahler behandelt haben, d.h. nie an der Versorgung im Rahmen der GKV mitgewirkt haben, keine Vergütung der PKV erhalten und auch keine beihilfefähigen Leistungen erbracht haben, können keine Approbation gemäß 12 Abs. 3 PsychThG erhalten. Bei Selbstzahlern sind die Angaben unter Berücksichtigung der Schweigepflicht ( 203 StGB) und des Datenschutzes durch Fremdbelege nachzuweisen (Ärztliche Notwendigkeitsbescheinigungen, Honorarnoten, Einzahlungsbelege u.ä.).

4 4 a) Nachweis der allgemeinen Zugangsvoraussetzungen gemäß 12 Abs.3 Satz 1, 2 sowie Abs. 4 Satz 1, 2 oder Abs. 5 PsychThG Diplom einer Universität oder einer gleichstehenden Hochschule über ein abgeschlossenes Studium der Psychologie oder gemäß Abs. 5 PsychThG alternativ für Kinder und Jugendlichenpsychotherapeuten Diplom einer staatlichen oder staatlich anerkannten Hochschule (auch Fachhochschule) über ein abgeschlossenes Studium der Pädagogik oder Sozialpädagogik Hinweis: Die Anforderungen an eine bestandene Abschlussprüfung im Studiengang Pädagogik und Sozialpädagogik im Rahmen des 12 PsychThG erfüllen auch Abschlussprüfungen, bei denen der Anteil in den pädagogischen Fächern denjenigen im Studiengang Sozialpädagogik nicht unterschreitet. Als gleichwertig werden folgende Studienabschlüsse angesehen: Die Staatsprüfung für das Lehramt an Sonder-, Grund-, Haupt- oder Realschulen. Die Abschlussprüfung einer Hochschule im Studiengang Heilpädagogik (ein Fachschulabschluss reicht nicht). Folgende Studienabschlüsse können berücksichtigt werden, wenn die Antragstellerin oder der Antragsteller eine Bescheinigung des zuständigen Wissenschaftsministeriums über die Gleichwertigkeit mit dem Studiengang Pädagogik oder Sozialpädagogik vorlegt: Die Staatsprüfung für das Lehramt an Gymnasien Die Abschlussprüfung zur Diplom-Sozialarbeiterin (FH) oder zum Diplom-Sozialarbeiter (FH) Der Magisterabschluss Spezifizierte Aufstellung über die Zeiten psychotherapeutischer Berufstätigkeit in der Zeit vom bis , insbesondere unter Ausweisung von Beginn und evtl. Unterbrechungen (mit Angabe von Gründen) der Tätigkeit. Es sind jeweils die genauen zeitlichen Daten anzugeben. Nachzuweisen sind insgesamt 7 Jahre psychotherapeutischer Berufstätigkeit in der Zeit vom bis Erziehungszeiten werden bei der Approbation gemäß 12 PsychThG dadurch berücksichtigt, dass bei der 7-jährigen Tätigkeit innerhalb des 10- Jahreszeitraumes zwischen dem und dem drei Jahre für Erziehungszeiten enthalten sind. Der Stichtag ist daher aufgrund von Erziehungszeiten nicht hinausschiebbar. und b) Nachweis der besonderen Zugangsvoraussetzungen gemäß 12 Abs. 3 Satz 1, 2 oder Abs. 5 PsychThG Spezifizierte tabellarische Aufstellung - zeitlich geordnet über Stunden psychotherapeutischer Berufstätigkeit gemäß 12 Abs. 3 Satz 2 Ziffer 1 PsychThG. Anzugeben sind: Patientenchiffre, Zahl der erstatteten Behandlungsstunden, Kostenträger und Jahr der Behandlung. Bei Nachweis von Zeitstunden Berufstätigkeit kann eine Anrechnung für Vor- und Nachbereitungszeiten mit 10% in der Weise vorgenommen werden, dass Behandlungsstunden mit mindestens 50 Minuten Dauer oder Zeitstunden mit 60 Minuten Dauer anerkannt werden.

5 5 oder Spezifizierte Aufstellung über 60 dokumentierte und abgeschlossene Behandlungsfälle aus psychotherapeutischer Berufstätigkeit zwischen dem und dem Die Dokumentation muss fallbezogen folgende Angaben enthalten: Patientenchiffre, Patientenangaben (Alter, Geschlecht), Setting, Diagnose, psychotherapeutisches Verfahren, Behandlungszeitraum, - stunden, (- ergebnis) und Kostenträger. Bescheinigungen der jeweils zuständigen Krankenkassen/Beihilfestellen, mit denen die Angaben in den spezifischen Aufstellungen über die Zeiten psychotherapeutischer Berufstätigkeit und zu den Behandlungsstunden/Behandlungsfällen bestätigt werden. Die Bescheinigungen sind bei den zuständigen Krankenkassen/Beihilfestellen zu beantragen. Sofern die Angaben zu den Behandlungsstunden/-fällen nicht oder nur teilweise durch Bescheinigungen der zuständigen Krankenkassen/Beihilfestellen bestätigt werden können, sind folgende Nachweise vorzulegen: Ärztliche Notwendigkeitsbescheinigungen, Anträge an oder Bewilligungsbescheide von gesetzlichen/privaten Krankenkassen/Beihilfestellen, Honorarnoten. Hinweis: Es ist eindeutig kenntlich zu machen, auf welche Angaben in den spezifizierten Aufstellungen über die Behandlungsstunden/-fälle sich die vorgelegten Nachweise beziehen. Es wird empfohlen, die Einzelangaben in den spezifizierten Aufstellungen laufend durchzunummerieren und diese Nummerierung auch auf die Nachweise zu übertragen. und Bescheinigungen von Ausbildungsstätten/Ausbildern zum Nachweis von mindestens 140 Stunden (von mindestens 45 Minuten Dauer) theoretischer Ausbildung in wissenschaftlich anerkannten Verfahren (Die Bescheinigungen müssen Angaben enthalten zu: Veranstalter, Verfahren, Thema, Dauer/Stundenzahl und zum Dozenten der Veranstaltung) Welche Verfahren im Sinne des 12 Abs. 3 PsychThG als wissenschaftlich anerkannt gelten, ist gemäß 11 PsychThG in Zweifelsfällen durch den wissenschaftlichen Beirat gutachterlich festzustellen. Aktuell sind als wissenschaftlich anerkannte Verfahren anzusehen: Psychoanalytisch begründete Verfahren, Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie, Verhaltenstherapie, Gesprächspsychotherapie (nur für Erwachsene) und tlw. Neuropsychologie. Bis Voten des wissenschaftlichen Beirates zu einzelnen Verfahren vorliegen, wird daneben eine theoretische Ausbildung für den Nachweis gemäß 12 Abs. 3 PsychThG unter folgen den Voraussetzungen anerkannt, ohne dass damit von Seiten der Umsetzungsbehörde eine Aussage über die Wissenschaftlichkeit von psychotherapeutischen Verfahren getroffen wird: Ausbildung in einem psychotherapeutischen Verfahren 1. an einer Ausbildungsstätte, die von der Kassenärztlichen Bundesvereinigung oder einer Landesärztekammer (nur als Erstverfahren) anerkannt ist oder 2. an einer Ausbildungsstätte, die von einem Bundesland inner- oder außeruniversitär gefördert wurde oder wird oder 3. an einer Ausbildungsstätte, die von einer der auf Bundesebene zuständigen Vetretung im Sinne des 11 PsychThG (AGPT, AGR) akkreditiert worden ist oder an einer Ausbildungsstätte, der von dieser Vertretung (AGPT oder AGR) bescheinigt wird, dass sie in wissenschaftlich anerkannten Verfahren ausbildet.

6 6 Zeiten einer theoretischen Ausbildung im Rahmen der klinischen Psychologie können im Studium angerechnet werden, wenn nachgewiesen wird, dass es sich um eine Ausbildung in und nicht lediglich um Unterricht über wissenschaftlich anerkannte Verfahren gehandelt hat. Ein Bezug zwischen Berufstätigkeit und theoretischer Ausbildung ist nicht erforderlich. oder c) Nachweis der besonderen Zugangsvoraussetzungen gemäß 12 Abs. 4 Satz 1, 2 oder Abs. 5 PsychThG oder Ausweisung von Stunden psychotherapeutischer Tätigkeit gemäß 12 Abs. 4 Satz 2 Ziffer 1 PsychThG (kann auch in eine Arbeitgeberbescheinigung aufgenommen werden) zwischen dem und dem Ausweisung von 60 dokumentierte und abgeschlossene Behandlungsfälle aus psychotherapeutischer Tätigkeit zwischen dem und dem (kann auch in eine Arbeitgeberbescheinigung aufgenommen werden) Die Dokumentation muss fallbezogen folgende Angaben enthalten: Patientenchiffre, Patientenangaben (Alter, Geschlecht), Setting, Diagnose, psychotherapeutisches Verfahren, Behandlungszeitraum, -stunden, - ergebnis und Kostenträger. Bescheinigung des Arbeitgebers (Anlage 3), die Angaben beinhaltet über: Art des Beschäftigungsverhältnisses (angestellt/beamtet, Vollzeit-/Teilzeibeschäftigung), Zeitraum der Tätigkeit in der Einrichtung (Beginn, Unterbrechungen, Beendigung), psychotherapeutische Tätigkeit (Durchführung von Psychotherapien als Ausübung von Heilkunde und Krankenbehandlung, Diagnostik, Dokumentation, Fallbesprechungen, Benennung der angewandten Therapieverfahren), Bestätigung über mindestens Stunden psychotherapeutische Tätikeit oder 60 durchgeführte und abgeschlossene Behandlungsfälle. Bescheinigung des Arbeitgebers oder von Ausbildungsstätten/Ausbildern zum Nachweis von mindestens 140 Stunden (von mindestens 45 Minuten Dauer) theoretischer Ausbildung in dem Verfahren, das im Rahmen der psychotherapeutischen Tätigkeit in der Einrichtung angewendet wird. Die Bescheinigungen müssen Angaben enthalten zu: Veranstalter, Verfahren, Thema, Dauer/Stundenzahl und zum Dozenten der Veranstaltung. Hinweis: Als Einrichtungen im Sinne von 12 Abs. 4 PsychThG gelten in der Regel Einrichtungen der Krankenbehandlung, insbesondere Krankenhäuser, Ambulanzen und Praxen, in besonderen Fällen auch Beratungsstellen Abs. 3 Satz 3 oder Abs. 5 PsychThG Mitwirkung an der Versorgung von Versicherten der GKV, PKV oder Beihilfe im Rahmen des Kostenerstattungsverfahrens 12 Abs. 4 Satz 3 oder Abs. 5 PsychThG Tätigkeit als angestellter/beamteter Psychotherapeut Aufnahme psychotherapeutischer Tätigkeit spätestens am (sofern nicht der Zeitraum von 7 Jahren zwischen dem bis erfüllt ist oder nicht Stunden/60 Behandlungsfälle aus psychotherapeutischer Tätigkeit nachgewiesen werden können)

7 7 Nachzuweisen sind: oder und niedergelassene oder angestellte/beamtete psychotherapeutische Tätigkeit, die spätestens am aufgenommen wurde und Stunden psychotherapeutischer Berufstätigkeit gemäß 12 Abs. 3 Satz 3 Ziffer 1 PsychThg bzw. psychotherapeutischer Tätigkeit gemäß 12 Abs. 4 Satz 3 Ziffer 1 PsychThG 30 dokumentierte und abgeschlossene Behandlungsfälle aus psychotherapeutischer Tätigkeit 280 Stunden theoretischer Ausbildung in wissenschaftlich anerkannten Verfahren ( 12 Abs. 3 PsychThG) bzw. in dem Verfahren, das im Rahmen der psychotherapeutischen Tätigkeit in der Einrichtung angewendet wird ( 12 Abs. 4 PsychThG) sowie zusätzlich mindestens 5 abgeschlossene Behandlungsfälle unter Supervision mit insgesamt mindestens 250 Behandlungsstunden Die anspruchsbegründenden Voraussetzungen sind in der bereits zu 12 Abs. 3 Satz 1, 2 sowie zu Abs. 4 Satz 1, 2 oder zu Abs. 5 dargestellten Form (s.o.) darzulegen (spezifizierte Aufstellung über die Zeiten psychotherapeutischer Tätigkeit und über Behandlungsstunden/30 Behandlungsfälle) und auch nachzuweisen (Bescheinigungen der zuständigen Krankenkassen/Beihilfestellen, Arbeitgeberbescheinigungen, sonstige Nachweise und Theorienachweis). Zusätzlich Vorlage von Supervisionsbescheinigungen (Anlage 4), die jeweils Angaben zu folgenden Punkten enthalten sollen: 5 Behandlungsfälle unter Supervision, Zahl der durchgeführten Behandlungsstunden, das Behandlungsverfahren, Supervisionssetting (Gruppe, Einzel), Supervisor. Hinweis: Die Supervision ist anerkennungsfähig, wenn der Supervisor eine psychotherapeutische Ausbildung abgeschlossen hat, danach mindestens seit drei Jahren psychotherapeutisch berufstätig ist und die Supervision in den Verfahren oder auf dem Gebiet erfolgt ist, für die die vorgenannten Voraussetzungen erfüllt sind. Auch ärztliche Psychotherapeuten sind unter den entsprechenden Bedingungen zur Supervision befähigt. Gruppensupervision ist mit der Zahl der erbrachten Stunden anzurechnen. Anlagen: 1) Antrag 2) Ärztliches Bescheinigung 3) Nachweis angestellte/beamtete Tätigkeit gemäß 12 Abs. 4 PsychThG 4) Supervisionsbescheinigung

8 8 Anlage 1(Stand 05/2011) Blatt 1 von 2 Antrag auf Erteilung der Approbation als Psychologische Psychotherapeutin/Psychologischer Psychotherapeut bzw. Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin/Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut gemäß 2 in Verbindung mit 12 Psychotherapeutengesetz (PsychThG) Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz z.hd. Frau Lobe Billstr Hamburg Name: Vorname: Straße: Wohnort: Geburtsdatum: Geburtsort: Staatsangehörigkeit: Telefon: 1. Antrag Hiermit beantrage ich die Erteilung der Approbation als Psychologische Psychotherapeutin/ Psychologischer Psychotherapeut Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin/ Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut Ich beantrage die Approbation gem. 12 Psychotherapeutengesetz nach Abs. 1 (Delegationsverfahren) Abs. 2 (Fachpsychologe der Medizin) Abs. 3 (Kostenerstattungsverfahren) Abs. 4 (Angestellte und Beamte) Abs. 5 (Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie) (bitte entsprechendes ankreuzen) Entsprechende Unterlagen sind beigefügt. Ich beabsichtige meinen Beruf nach dem 31. Dezember 1998 in Hamburg auszuüben: Anschrift des Arbeitsplatzes:...

9 9 Anlage 1 (Stand 05/2011) Blatt 2 von 2 Ich habe in keinem anderen Bundesland einen Antrag auf Erteilung der Approbation gestellt. Die Hinweise des Merkblattes habe ich zur Kenntnis genommen. 2. Erklärung über anhängige Straf- bzw. Ermittlungsverfahren 0 Ich erkläre, dass gegen mich kein gerichtliches Straf- oder staatsanwaltliches Ermittlungsverfahren anhängig ist. 0 Ich kann die vorstehende Erklärung nicht abgeben und erläutere die Gründe auf der Rückseite.... Datum/Unterschrift

10 10 Anlage 2 (Stand 05/2011) Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz z.hd. Frau Lobe Billstr Hamburg Ärztliche Bescheinigung zur Vorlage beim Landesprüfungsamt für Heilberufe Anlage 2 zum Antrag auf Erteilung der Approbation als Psychologische Psychotherapeutin/Psychologischer Psychotherapeut bzw. Kinder-und Jugendlichenpsychotherapeutin/Kinderund Jugendlichenpsychotherapeut nach dem Psychotherapeutengesetz (PsychThG) Frau/Herr (Vorname, Name, Geburtsdatum) Anschrift (Straße, PLZ, rt) ist von mir heute ärztlich untersucht worden. Hierbei ist festgestellt worden, dass sie/er nicht in gesundheitlicher Hinsicht zur Ausübung des Berufs als Psychologische Psychotherapeutin/Psychologischer Psychotherapeut bzw. Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin/Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut ungeeignet ist. Insbesondere wird bestätigt, dass weder psychische Einschränkungen noch akute oder chronische Erkrankungen (Infektionskrankheiten wie z. B. Hepatitis B und C) oder Suchterkrankungen vorliegen in gesundheitlicher Hinsicht zur Ausübung des Berufs als Psychologische Psychotherapeutin/Psychologischer Psychotherapeut bzw. Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin/Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut ungeeignet ist. (rt, Datum, Unterschrift des Arztes/der Ärztin) Praxisstempel

11 11 Anlage 3 Nachweis für das Vorliegen der Voraussetzungen nach 12 Absatz 4 PsychThG (als Angestellte/Angestellter bzw. Beamtin/Beamter beschäftigte Psychotherapeuten) Psychologische Psychotherapeutin/Psychologischer Psychotherapeut Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin/Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut Frau/Herr war/hat in der Zeit von bis in (genaue Bezeichnung der Einrichtung) als Angestellte/Angestellter bzw. Beamtin/Beamter vorwiegend (d.h. mehr als die Hälfte ihrer/seiner mit unserer Einrichtung vereinbarten Arbeitszeit) psychotherapeutisch tätig hauptberuflich psychotherapeutische Behandlungen durchgeführt Und war/hat in dieser Zeit (Zahl der Stunden) psychotherapeutisch tätig (Zahl der Fälle) dokumentierte Behandlungsfälle abgeschlossen Und hat darüber hinaus in dieser Zeit (Zahl der Fälle) Behandlungsfälle unter Supervision mit (Zahl der Stunden) Behandlungsstunden abgeschlossen (Zahl der Stunden) theoretische verfahrensbezogene Ausbildung in unserer Einrichtung in den Gebieten abgeleistet, in denen sie/er beschäftigt ist (externe Ausbildungen sind gesondert nachzuweisen) (Unterschrift) (Stempel des Anstellungsträgers)

12 12 Anlage 4 Nachweis von Behandlungsfällen unter Supervision Hiermit wird bestätigt, dass Herr/Frau In der Zeit von bis Fälle mit insgesamt Stunden unter meiner Supervision abgeschlossen hat. Ich habe am die Anerkennung als Supervisorin/Supervisor durch (Name der anerkennenden Institution) erhalten oder Ich habe meine Ausbildung am in folgendem psychotherapeutischem Verfahren abgeschlossen und bin seit psychotherapeutisch berufstätig. (Unterschrift) (Stempel)

Merkblatt zu den Übergangsvorschriften des 12 Psychotherapeutengesetz (PsychThG)

Merkblatt zu den Übergangsvorschriften des 12 Psychotherapeutengesetz (PsychThG) Regierungspräsidium Stuttgart Oktober 1998 Referat 92 Nordbahnhofstr. 135 70191 Stuttgart Merkblatt zu den Übergangsvorschriften des 12 Psychotherapeutengesetz (PsychThG) Stichtag für die in 12 PsychThG

Mehr

B e h ö r d e f ü r G e s u n d h e i t u n d V e r b r a u c h e r s c h u t z AMT FÜR GESUNDHEIT. M e r k b l a t t

B e h ö r d e f ü r G e s u n d h e i t u n d V e r b r a u c h e r s c h u t z AMT FÜR GESUNDHEIT. M e r k b l a t t Stand 12/2011 (Merkblatt-Zulassung PP) Freie und Hansestadt Hamburg B e h ö r d e f ü r G e s u n d h e i t u n d V e r b r a u c h e r s c h u t z AMT FÜR GESUNDHEIT Anschrift Sachbearbeiterin Telefon

Mehr

MERKBLATT. 1. Antrag mit Erklärung über anhängige Straf- und Ermittlungsverfahren (Anlage)

MERKBLATT. 1. Antrag mit Erklärung über anhängige Straf- und Ermittlungsverfahren (Anlage) Freie und Hansestadt Ha mburg B e h ö r d e f ü r G e s u n d h e i t u n d V e r b r a u c h e r s c h u t z MERKBLATT über die Erteilung einer widerruflichen Erlaubnis zur vorübergehenden Ausübung des

Mehr

Diesem Antrag füge ich folgende Unterlagen (Original oder ausnahmsweise amtlich beglaubigte Fotokopien) bei

Diesem Antrag füge ich folgende Unterlagen (Original oder ausnahmsweise amtlich beglaubigte Fotokopien) bei Prüfvermerk: Der Antragsteller erfüllt-nicht-die Voraussetzungen und ist-nicht-in das Psychotherapeutenregister einzutragen Tag des Eingangs des Antrages Datum Unterschrift -von der Geschäftsstelle auszufüllen

Mehr

Antrag. Eintragung Arztregister

Antrag. Eintragung Arztregister BEZIRKSGESCHÄFTSSTELLE DRESDEN Kassenärztliche Vereinigung Sachsen Bezirksgeschäftsstelle Dresden Abteilung Sicherstellung PF 10 06 41 01076 Dresden Posteingangsstempel Antrag auf Eintragung in das Arztregister

Mehr

A N T R A G auf Eintragung in das Arztregister der Kassenärztlichen Vereinigung Sachsen

A N T R A G auf Eintragung in das Arztregister der Kassenärztlichen Vereinigung Sachsen BEZIRKSGESCHÄFTSSTELLE DRESDEN Abteilung Sicherstellung PF 10 06 41 01076 Dresden Posteingangsstempel A N T R A G auf Eintragung in das Arztregister der Kassenärztlichen Vereinigung Sachsen für Psychologische

Mehr

Antrag. Antragsteller (bei angestelltem Therapeut ist dies der Arbeitgeber, bei einem im MVZ tätigen Therapeut der MVZ-Vertretungsberechtigte)

Antrag. Antragsteller (bei angestelltem Therapeut ist dies der Arbeitgeber, bei einem im MVZ tätigen Therapeut der MVZ-Vertretungsberechtigte) Kassenärztliche Vereinigung Bayerns Sicherstellung Elsenheimerstr. 39 80687 München Antrag auf Genehmigung zur Ausführung Abrechnung von Leistungen der Psychotherapie im Rahmen der vertragsärztlichen Versorgung

Mehr

Antrag auf Eintragung in das Arzt-/Psychotherapeutenregister als. Psychologische/r Psychotherapeut/in Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapeut/in

Antrag auf Eintragung in das Arzt-/Psychotherapeutenregister als. Psychologische/r Psychotherapeut/in Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapeut/in Antrag auf Eintragung in das Arzt-/Psychotherapeutenregister als Psychologische/r Psychotherapeut/in Kinder- Jugendlichen-Psychotherapeut/in Fragen, die für Sie nicht zutreffen, bitten wir mit dem Vermerk

Mehr

Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz Landesprüfungsamt

Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz Landesprüfungsamt Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz Landesprüfungsamt Ansprechpartnerin und Ansprechpartner: Landesprüfungsamt für Heilberufe Frau Brigitte Wagner (A - H) Billstraße 80, D-20539 Hamburg Zimmer:

Mehr

Antrag auf Eintragung in das Psychotherapeutenregister

Antrag auf Eintragung in das Psychotherapeutenregister Abteilung Sicherstellung Fax 06131 326-152 Antrag auf Eintragung in das Psychotherapeutenregister ANGABEN ZUR PERSON Titel / akademischer Grad Familienname Vorname(n) Geburtstag Geburtsort Geschlecht männlich

Mehr

AUSBILDUNGS- und PRÜFUNGSORDNUNG

AUSBILDUNGS- und PRÜFUNGSORDNUNG Psychoanalytisches Seminar Freiburg e.v. Institut der DPV (Zweig der DPV) e.v. Als Ausbildungsinstitut anerkannt von der Deutschen Psychoanalytischen Vereinigung (DPV), Deutschen Gesellschaft für Psychoanalyse,

Mehr

A N T R A G. auf Eintragung in das Arztregister der Kassenärztlichen Vereinigung Sachsen

A N T R A G. auf Eintragung in das Arztregister der Kassenärztlichen Vereinigung Sachsen Posteingangsstempel A N T R A G auf Eintragung in das Arztregister der Kassenärztlichen Vereinigung Sachsen -für Psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten- Diesem Antrag

Mehr

Psychotherapie: Anerkennung ausländischer Berufs- bzw. Studienqualifikationen

Psychotherapie: Anerkennung ausländischer Berufs- bzw. Studienqualifikationen Psychotherapie: Anerkennung ausländischer Berufs- bzw. Studienqualifikationen P r o f. D r. C h r i s t o f S t o c k Hier: Auszug der Vorschriften des PsychThG in der seit dem 01.04.2012 geltenden Fassung

Mehr

Deutsche Approbation als Psychologischer Psychotherapeut oder Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut

Deutsche Approbation als Psychologischer Psychotherapeut oder Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut Diesem Antrag sind folgende Unterlagen im Original und Kopie oder als amtlich beglaubigte Abschriften/Fotokopien beizufügen (Farbkopien werden nicht akzeptiert): Passbild Geburtsurkunde ggf. Nachweis über

Mehr

Merkblatt: (Abschluss der zahnärztlichen Ausbildung innerhalb der Europäischen Union)

Merkblatt: (Abschluss der zahnärztlichen Ausbildung innerhalb der Europäischen Union) Merkblatt: (Abschluss der zahnärztlichen Ausbildung innerhalb der Europäischen Union) Sprechzeiten (telefonisch): Montag und Freitag von 08.30 Uhr bis 11.30 Uhr Mittwoch von 13.00 Uhr bis 15.00 Uhr Sprechtage

Mehr

Magdeburger Ausbildungsinstitut für Psychotherapeutische Psychologie. (MAPP-Institut)

Magdeburger Ausbildungsinstitut für Psychotherapeutische Psychologie. (MAPP-Institut) Magdeburger Ausbildungsinstitut für Psychotherapeutische Psychologie (MAPP-Institut) Postgraduale Ausbildung in verhaltenstherapeutischer oder tiefenpsychologisch funiderter Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie

Mehr

Merkblatt: Regelapprobation

Merkblatt: Regelapprobation Merkblatt: Regelapprobation (Approbation als Zahnärztin oder Zahnarzt mit Abschluss im Regierungsbezirk Düsseldorf) Sprechzeiten (telefonisch): Montag und Freitag von 08.30 Uhr bis 11.30 Uhr Mittwoch von

Mehr

Antrag auf Eintragung in das Arztregister des Zulassungsbezirkes Düsseldorf

Antrag auf Eintragung in das Arztregister des Zulassungsbezirkes Düsseldorf Bezirksstelle Düsseldorf Ansprechpartner / Ansprechpartnerin: Tersteegenstr. 9 Frau Saskia Bensberg 0211 5970-8528 40474 Düsseldorf Frau Anja Müller 0211 5970-8521 Frau Wendy Pocock-Schmalz 0211 5970-8522

Mehr

Checkliste für Bezirksregierung Düsseldorf

Checkliste für Bezirksregierung Düsseldorf Checkliste für Bezirksregierung Düsseldorf Die Bezirksregierung Düsseldorf ist zuständig, wenn Sie die Abschlussprüfung Ihrer Berufsausbildung im Regierungsbezirk Düsseldorf, z. B. in Düsseldorf oder Essen,

Mehr

1. Antrag mit Erklärung über anhängige Straf- und Ermittlungsverfahren (Vordruck 1)

1. Antrag mit Erklärung über anhängige Straf- und Ermittlungsverfahren (Vordruck 1) Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz Landesprüfungsamt Ansprechpartnerin: Frau Miriam Redlin Zimmer: 0.04 Telefon: + 49 40 428 37-3782 E-Mail: miriam.redlin@bgv.hamburg.de Öffnungszeiten: Billstraße

Mehr

Telefonnummer & Mailadresse. Anerkennung von ausländischen Schulabschlüssen ohne Zeugnisdokumente

Telefonnummer & Mailadresse. Anerkennung von ausländischen Schulabschlüssen ohne Zeugnisdokumente Name, Vorname Straße, Hausnummer PLZ, Ort Telefonnummer & Mailadresse Bezirksregierung Köln Dezernat 45 Herrn Müller 50606 Köln Anerkennung von ausländischen Schulabschlüssen ohne Zeugnisdokumente Sehr

Mehr

Psychotherapieausbildung Alles was man wissen muss

Psychotherapieausbildung Alles was man wissen muss Psychotherapieausbildung Alles was man wissen muss 1 Das am 01.01.1999 in Kraft getretene Psychotherapeutengesetz (PsychThG) beinhaltet in 1 die Regelungen zum Schutz der Berufsbezeichnung "Psychologischer

Mehr

INFORMATIONSBLATT FÜR ANTRAGSTELLER

INFORMATIONSBLATT FÜR ANTRAGSTELLER Regierung von Oberbayern INFORMATIONSBLATT FÜR ANTRAGSTELLER Erlaubnis zum Führen der Berufsbezeichnung in einem Gesundheitsfachberuf (Diätassistent/in, Ergotherapie, Gesundheits- und Krankenpflege, Gesundheits-

Mehr

Landespsychotherapeutenkammer Baden-Württemberg

Landespsychotherapeutenkammer Baden-Württemberg Landespsychotherapeutenkammer Baden-Württemberg Meldebogen für Psychologische Psychotherapeutinnen und Psychologische Psychotherapeuten sowie für Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutinnen und Kinder-

Mehr

Bewertung und Anerkennung ausländischer Lehramtsabschlüsse

Bewertung und Anerkennung ausländischer Lehramtsabschlüsse Kontaktdaten AntragstellerIn: (Name, Vorname, Anschrift, Telefon, E-Mail) E-Mail: - Bitte hier nichts ausfüllen Az.: 7 6710.5 / ( ) / / Regierungspräsidium Tübingen Abteilung 7 Schule und Bildung Referat

Mehr

INFORMATIONSBLATT FÜR ANTRAGSTELLER

INFORMATIONSBLATT FÜR ANTRAGSTELLER Regierung von Oberbayern INFORMATIONSBLATT FÜR ANTRAGSTELLER Erlaubnis zum Führen der Berufsbezeichnung in einem Gesundheitsfachberuf (Diätassistent/in, Ergotherapie, Gesundheits- und Krankenpflege, Gesundheits-

Mehr

Antrag auf Eintragung in das Arztregister des Zulassungsbezirks Thüringen gem. 3 und 4 Zulassungsverordnung für Vertragsärzte i.v.m. 95 Abs.

Antrag auf Eintragung in das Arztregister des Zulassungsbezirks Thüringen gem. 3 und 4 Zulassungsverordnung für Vertragsärzte i.v.m. 95 Abs. Arztstempel Kassenärztliche Vereinigung Thüringen Arztregister Zum Hospitalgraben 8 99425 Weimar Antrag auf Eintragung in das Arztregister des Zulassungsbezirks Thüringen gem. 3 und 4 Zulassungsverordnung

Mehr

ANTRAG auf Eintragung in das Psychotherapeutenregister der KV Brandenburg

ANTRAG auf Eintragung in das Psychotherapeutenregister der KV Brandenburg Eingangsstempel KVBB ANTRAG auf Eintragung in das Psychotherapeutenregister der KV Brandenburg Diesem Antrag füge ich folgende Unterlagen im Original -einschließlich einer Kopie als tlich beglaubigte Fotokopien

Mehr

Antrag auf Genehmigung zur Durchführung von psychotherapeutischen Leistungen gemäß den Psychotherapie- Vereinbarungen

Antrag auf Genehmigung zur Durchführung von psychotherapeutischen Leistungen gemäß den Psychotherapie- Vereinbarungen Ansprechpartner/innen: Bezirksstelle Düsseldorf, Abteilung Qualitätssicherung, Tersteegenstr. 9, 40474 Düsseldorf Filiz Dogruoglu 0211 / 5970 8568 Filiz.Dogruoglu@kvno.de 0211 / 5970-8574 Daniela Schomaker

Mehr

Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz Landesprüfungsamt

Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz Landesprüfungsamt Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz Landesprüfungsamt Ansprechpartnerin und Ansprechpartner: Landesprüfungsamt für Heilberufe Frau Miriam Redlin Billstraße 80, D-20539 Hamburg Zimmer: 0.04 Telefon:

Mehr

Antrag einer ausländischen Anwältin bzw. eines ausländischen Anwalts auf Aufnahme in die Rechtsanwaltskammer

Antrag einer ausländischen Anwältin bzw. eines ausländischen Anwalts auf Aufnahme in die Rechtsanwaltskammer Antrag einer ausländischen Anwältin bzw. eines ausländischen Anwalts auf Aufnahme in die Rechtsanwaltskammer Düsseldorf ( 206 BRAO) Rechtsanwaltskammer Düsseldorf Freiligrathstr. 25 40479 Düsseldorf Anlagen:

Mehr

Merkblatt: (Abschluss der zahnärztlichen Ausbildung außerhalb der Europäischen Union)

Merkblatt: (Abschluss der zahnärztlichen Ausbildung außerhalb der Europäischen Union) Merkblatt: (Abschluss der zahnärztlichen Ausbildung außerhalb der Europäischen Union) Sprechzeiten (telefonisch): Montag von 08.30 Uhr bis 11.30 Uhr Mittwoch von 13.00 Uhr bis 15.00 Uhr Sprechtage (persönliche

Mehr

1. Fortbildung Gruppenpsychotherapie und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie

1. Fortbildung Gruppenpsychotherapie und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie Stand 14.03.2016 Richtlinie zur Förderung der ambulanten Aus-, Fort- und Weiterbildung für psychologische Psychotherapeuten, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten, Fachärzte für psychosomatische Medizin

Mehr

I N S T I T U T F Ü R P S Y C H O A N A L Y S E U N D P S Y C H O T H E R A P I E G I E S S E N e. V.

I N S T I T U T F Ü R P S Y C H O A N A L Y S E U N D P S Y C H O T H E R A P I E G I E S S E N e. V. I N S T I T U T F Ü R P S Y C H O A N A L Y S E U N D P S Y C H O T H E R A P I E G I E S S E N e. V. Ausbildungsordnung für die tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie nach dem PTG Inhaltsverzeichnis

Mehr

Antrag auf Zulassung als Psychologischer Psychotherapeut / Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut

Antrag auf Zulassung als Psychologischer Psychotherapeut / Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut Zulassungsausschuss für Ärzte bei der Kassenärztlichen Vereinigung Brandenburg Friedrich-Engels-Str. 103, 14473 Potsdam, Tel.: 0331/2309-0 MmT Tag Tag des des Eingangs des des Antrages Antrag auf Zulassung

Mehr

Nichtakademische Heilberufe. Heilpraktiker (Psychotherapie)

Nichtakademische Heilberufe. Heilpraktiker (Psychotherapie) INFORM ATION DES GESUNDHEITSAMTES Nichtakademische Heilberufe Heilpraktiker/in (Psychotherapie) Wie werde ich Heilpraktiker/in für Psychotherapie? Heilpraktiker (Psychotherapie) ist kein Ausbildungsberuf

Mehr

Antrag. LANR: I I I I I I I I I I Titel. Vorname, Name

Antrag. LANR: I I I I I I I I I I Titel. Vorname, Name Kassenärztliche Vereinigung Bayerns Sicherstellung Elsenheimerstr. 39 80687 München Antrag auf Genehmigung zur Beschäftigung eines in Ausbildung zum Psychologischen Psychotherapeuten / Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten

Mehr

Diesem Antrag füge ich folgende Unterlagen (Original oder ausnahmsweise amtlich beglaubigte Abschrift / Fotokopie) bei:

Diesem Antrag füge ich folgende Unterlagen (Original oder ausnahmsweise amtlich beglaubigte Abschrift / Fotokopie) bei: Kassenärztliche Vereinigung Niedersachsen Körperschaft des öffentlichen Rechts A N T R A G Ne: Vorne: auf Eintragung in das Arztregister (Psychotherapeuten) des Zulassungsbezirks Psychologische/r Psychotherapeut/in

Mehr

Nichtakademische Heilberufe. Heilpraktiker (Psychotherapie)

Nichtakademische Heilberufe. Heilpraktiker (Psychotherapie) INFORM ATION DES GESUNDHEITSAMTES Nichtakademische Heilberufe Heilpraktiker/in (Psychotherapie) Wie werde ich Heilpraktiker/in für Psychotherapie? Heilpraktiker (Psychotherapie) ist kein Ausbildungsberuf

Mehr

Bewerbung für den berufsbegleitenden Masterstudiengang Systemische Sozialarbeit an der Hochschule Merseburg (FH)

Bewerbung für den berufsbegleitenden Masterstudiengang Systemische Sozialarbeit an der Hochschule Merseburg (FH) syso.ma - systemische sozialarbeit.masterstudiengang Hochschule Merseburg (FH) Fachbereich Soziale Arbeit.Medien.Kultur Prof. Dr. Johannes Herwig-Lempp Geusaer Straße 06217 Merseburg Bewerbung für den

Mehr

Antrag auf Eintragung in das Verzeichnis nach 5 Abs. 1 IngKaG

Antrag auf Eintragung in das Verzeichnis nach 5 Abs. 1 IngKaG Antrag auf Eintragung in das Verzeichnis nach 5 Abs. 1 IngKaG Führen der Berufsbezeichnung Ingenieur/in aufgrund sonstiger ausländischer Studienabschlüsse Sehr geehrter Antragsteller, mit dem Landesgesetz

Mehr

Nachzuweisende Kriterien für die Anerkennung als Ausbildungsstätte ( 6 PsychThG)

Nachzuweisende Kriterien für die Anerkennung als Ausbildungsstätte ( 6 PsychThG) Nachzuweisende Kriterien für die Anerkennung als Ausbildungsstätte ( 6 PsychThG) Kriterien Nachweise Antrag für die Anerkennung einer Ausbildungsstätte für: a) Psychologische Psychotherapeuten b) Kinder-

Mehr

2 Praktische Tätigkeit

2 Praktische Tätigkeit Ausbildungs- und Prüfungsverordnung für Rettungsassistentinnen und Rettungsassistenten (RettAssAPrV) vom 7. November 1989 (BGBl I 1 Lehrgang 2 Praktische Tätigkeit 3 Gleichwertige Tätigkeit 4 Staatliche

Mehr

Antrag auf Zulassung als Vertragspsychotherapeut

Antrag auf Zulassung als Vertragspsychotherapeut Zulassungsausschuss für Ärzte - Hamburg - Postfach 76 06 20 22056 Hamburg gemäß 95 SGB V Hinweis: Im Folgenden wird aus Vereinfachungsgründen als geschlechtsneutrale Bezeichnung die männliche Form verwendet.

Mehr

Bezirksregierung Münster

Bezirksregierung Münster Bezirksregierung Münster Landesprüfungsamt für Medizin, Psychotherapie und Pharmazie Bezirksregierung Münster Landesprüfungsamt für Medizin, Psychotherapie und Pharmazie Postfach 103455 40025 Düsseldorf!!!

Mehr

Bezirksregierung Münster

Bezirksregierung Münster Bezirksregierung Münster Landesprüfungsamt für Medizin, Psychotherapie und Pharmazie Bezirksregierung Münster Landesprüfungsamt für Medizin, Psychotherapie und Pharmazie Postfach 103455 40025 Düsseldorf!!!

Mehr

Studierendensekretariat

Studierendensekretariat Studierendensekretariat An die Universität Bielefeld Studierendensekretariat Universitätsstr. 25 33615 Bielefeld Beruflich Qualifizierte Ansprechpartnerin Doris Mahlke Raum : C 0-138 Tel.: 0521.106-3407

Mehr

Magdeburger Ausbildungsinstitut für Psychotherapeutische Psychologie. (MAPP-Institut)

Magdeburger Ausbildungsinstitut für Psychotherapeutische Psychologie. (MAPP-Institut) Magdeburger Ausbildungsinstitut für Psychotherapeutische Psychologie (MAPP-Institut) Postgraduale Ausbildung in verhaltenstherapeutisch orientierter Psychotherapie zur Vorbereitung auf das Staatsexamen

Mehr

Zertifizierung als Mediatorin/Mediator nach den Standards des DFfM - Deutsches Forum für Mediation e.v.

Zertifizierung als Mediatorin/Mediator nach den Standards des DFfM - Deutsches Forum für Mediation e.v. Zertifizierung als Mediatorin/Mediator nach den Standards des DFfM - Deutsches Forum für Mediation e.v. Schärfen Sie Ihr Profil im Markt der Mediation schaffen Sie ein zusätzliches Unterscheidungsmerkmal

Mehr

Antrag auf Einstellung in den juristischen Vorbereitungsdienst des Freistaats Thüringen

Antrag auf Einstellung in den juristischen Vorbereitungsdienst des Freistaats Thüringen Thüringer Ministerium für Migration, Justiz und Verbraucherschutz Justizprüfungsamt -Referat J 3- Werner-Seelenbinder-Str. 5 99096 Erfurt Antrag auf Einstellung in den juristischen Vorbereitungsdienst

Mehr

Hinweise zum Krankenpflegedienst

Hinweise zum Krankenpflegedienst Ansprechpartnerin: für Heilberufe Frau Kirstin Lemke, Zimmer 0.02 Billstraße 80, D-20539 Hamburg Telefon: (040) 428 37 3797 E-Fax: (040) 427 31 0104 Öffnungszeiten: E-Mail: Kirstin.Lemke@bgv.hamburg.de

Mehr

Antrag auf Zulassung. E-Learning und Medienbildung

Antrag auf Zulassung. E-Learning und Medienbildung Antrag auf Zulassung zum Studium im konsekutiven Masterstudiengang E-Learning und Medienbildung für das Sommersemester 20 / Vollzeitstudium Teilzeitstudium A. Persönliche Daten Akademischer Titel / Namenszusatz

Mehr

Stempel und Unterschrift der Behörde

Stempel und Unterschrift der Behörde Anmeldende Behörde Ansprechpartner Straße Telefon PLZ, Ort Fax E-Mail Thüringer Verwaltungsschule Hinter dem Bahnhof 12 99427 Weimar I. Anmeldung zum spätester Anmeldetermin: 3 Monate vor Lehrgangsbeginn

Mehr

ANTRAG auf Gewährung eines Stipendiums nach dem Landesgraduiertenförderungsgesetz (LGFG)

ANTRAG auf Gewährung eines Stipendiums nach dem Landesgraduiertenförderungsgesetz (LGFG) ANTRAG auf Gewährung eines Stipendiums nach dem Landesgraduiertenförderungsgesetz (LGFG) Eingang: 1. Name: 2. Matrikel-Nr.: 3. IBAN: BIC: ANGABEN ZUM WISSENSCHAFTLICHEN ARBEITSVORHABEN Ich beantrage ein

Mehr

Merkblatt: Regelapprobation

Merkblatt: Regelapprobation Merkblatt: Regelapprobation (Approbation als Ärztin oder Arzt mit Abschluss im Regierungsbezirk Düsseldorf) abgestellt wird auf den Ort der letzten Prüfung Sprechzeiten (telefonisch): Montag von 08.30

Mehr

auf Anwendung von Psychotherapie in der vertragsärztlichen Versorgung (Psychotherapie-Vereinbarung)

auf Anwendung von Psychotherapie in der vertragsärztlichen Versorgung (Psychotherapie-Vereinbarung) Abteilung Qualitätssicherung Bismarckallee 1 6 23795 Bad Segeberg..., den...(pt) Tel.: 04551/883-321 Fax: 04551/883-7321 email: kevin.maschmann@kvsh.de ANTRAG auf Anwendung von Psychotherapie in der vertragsärztlichen

Mehr

Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapie (Zertifikat/Approbation) in Mittweida. Regelstudienzeit: 10 Semester

Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapie (Zertifikat/Approbation) in Mittweida. Regelstudienzeit: 10 Semester Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapie (Zertifikat/Approbation) in Mittweida Angebot-Nr. 00639453 Angebot-Nr. 00639453 Bereich Studienangebot Preis Termin Tageszeit Ort Hochschule Kosten siehe Weitere

Mehr

Antrag auf Eintragung von Psychotherapeuten/-innen in das Arztregister des Zulassungsbezirkes Hamburg

Antrag auf Eintragung von Psychotherapeuten/-innen in das Arztregister des Zulassungsbezirkes Hamburg Prüfvermerk: Der Antragsteller/-in erfüllt nicht die Voraussetzungen und ist nicht in das Arztregister einzutragen. Tag des Antragseinganges Datum Unterschrift wird von der Geschäftsstelle ausgefüllt Antrag

Mehr

Antrag auf Gleichwertigkeitsfeststellung nach dem Berufsqualifikationsanerkennungsgesetz (BQFG)

Antrag auf Gleichwertigkeitsfeststellung nach dem Berufsqualifikationsanerkennungsgesetz (BQFG) Antrag auf Gleichwertigkeitsfeststellung nach dem Berufsqualifikationsanerkennungsgesetz (BQFG) Hier: Feststellung der Gleichwertigkeit mit dem Beruf des/der Rechtsanwaltsfachangestellten Rechtsanwaltskammer

Mehr

Bewerbungsunterlagen

Bewerbungsunterlagen Name: Bewerbungsunterlagen Ausbildung zum/zur staatlich anerkannte/n Altenpfleger/in Ausbildung zum/zur Altenpflegehelfer/in Bitte ankreuzen! Berufsfachschule für Altenpflege Deutsche Angestellten-Akademie

Mehr

Antrag auf Zulassung als Psychologische/r Psychotherapeut/in. Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut/in

Antrag auf Zulassung als Psychologische/r Psychotherapeut/in. Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut/in Zulassungsausschuss für Ärzte/Psychotherapeuten in Mecklenburg-Vorpommern Neumühler Str. 22 19057 Schwerin Antrag auf Zulassung als Psychologische/r Psychotherapeut/in bzw. Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut/in

Mehr

Antrag auf Gewährung von Beschädigtenversorgung nach dem Gesetz über den Zivildienst der Kriegsdienstverweigerer (Zivildienstgesetz -ZDG-)

Antrag auf Gewährung von Beschädigtenversorgung nach dem Gesetz über den Zivildienst der Kriegsdienstverweigerer (Zivildienstgesetz -ZDG-) Thüringer Landesverwaltungsamt Postfach 100141 98490 Suhl Bitte für amtliche Zwecke freihalten Eingangsstempel Eingangsstempel anderer Landesverwaltungsamt Stellen (z.b. Krankenkassen) Thüringer Landesverwaltungsamt

Mehr

Ausschreibung bevollmächtigte Bezirksschornsteinfeger

Ausschreibung bevollmächtigte Bezirksschornsteinfeger Ausschreibung bevollmächtigte Bezirksschornsteinfeger 1 Bestellungsbehörde: Landesverwaltungsamt Sachsen-Anhalt Tätigkeitsprofil: Für die Tätigkeit als bevollmächtigte Bezirksschornsteinfegerin oder bevollmächtigter

Mehr

Polen. Staatliche Anerkennung von. Krankenschwestern/Krankenpflegern. Informationen für Antragstellerinnen und Antragsteller

Polen. Staatliche Anerkennung von. Krankenschwestern/Krankenpflegern. Informationen für Antragstellerinnen und Antragsteller Staatliche Anerkennung von Krankenschwestern/Krankenpflegern Polen Informationen für Antragstellerinnen und Antragsteller Regierungspräsidium Darmstadt 64278 Darmstadt Das Merkblatt enthält die wesentlichen

Mehr

A N T R A G. 6 Abs. 1 bis 5 + 7 bzw. 7 Abs. 1 bis 5 der Psychotherapie-Vereinbarung. ... ggf. Titel, Name, Vorname

A N T R A G. 6 Abs. 1 bis 5 + 7 bzw. 7 Abs. 1 bis 5 der Psychotherapie-Vereinbarung. ... ggf. Titel, Name, Vorname Kassenärztliche Vereinigung Rheinland-Pfalz *Web-Code: 23397-390 Regionalzentrum Trier Abt. Qualitätssicherung / I.7 Postfach 2308 54213 Trier A N T R A G auf Erteilung einer Genehmigung zur Ausübung Abrechnung

Mehr

Antrag auf Gleichwertigkeitsfeststellung nach dem BQFG

Antrag auf Gleichwertigkeitsfeststellung nach dem BQFG Antrag auf Gleichwertigkeitsfeststellung nach dem BQFG Ärztekammer Berlin Abteilung 3 - Berufsbildung Friedrichstraße 16 10969 Berlin Hinweise zum Antrag: Ihre Angaben sind aufgrund der Vorschriften des

Mehr

MERKBLATT für die staatliche Prüfung für Psychologische Psychotherapeuten

MERKBLATT für die staatliche Prüfung für Psychologische Psychotherapeuten Thüringer Landesverwaltungsamt Referat 560 Landesprüfungsamt für akademische Heilberufe Weimarplatz 4 99423 Weimar Postfach 2249 99403 Weimar (0361) 3773-7282, 7283, 7284, 7288 MERKBLATT für die staatliche

Mehr

Angaben zum anzustellenden Arzt: Titel, Name, Vorname:... Fachgebiet:... Eingetragen im Arztregister der KV:. geb. am:... in...

Angaben zum anzustellenden Arzt: Titel, Name, Vorname:... Fachgebiet:... Eingetragen im Arztregister der KV:. geb. am:... in... Zulassungsausschuss für Ärzte bei der Kassenärztlichen Vereinigung Brandenburg Körperschaft des öffentlichen Rechts PF 60 08 61 14408 Potsdam Posteingangsstempel Antrag zur Anstellung eines Arztes in einer

Mehr

Der Beschluss des G-BA ist zum 3. Januar 2015 in Kraft getreten.

Der Beschluss des G-BA ist zum 3. Januar 2015 in Kraft getreten. Qualifikationsanforderungen für die Erbringung einer EMDR-Behandlung im Rahmen einer Richtlinienpsychotherapie bei Patienten mit einer Posttraumatischen Belastungsstörung Hintergrund: Der Wissenschaftliche

Mehr

Ich beantrage die Ausstellung einer vorläufigen Sachkundebescheinigung für

Ich beantrage die Ausstellung einer vorläufigen Sachkundebescheinigung für An die Kreishandwerkerschaft Münster Innung für Kälte- und Klimatechnik Münster Ossenkampstiege 111 48163 Münster Antrag auf Ausstellung einer vorläufigen Sachkundebescheinigung gem. 9 Abs. 2 Chemikalien-Klimaschutzverordnung

Mehr

Steuerberaterkammer Sachsen-Anhalt Körperschaft des öffentlichen Rechts

Steuerberaterkammer Sachsen-Anhalt Körperschaft des öffentlichen Rechts Steuerberaterkammer Sachsen-Anhalt Körperschaft des öffentlichen Rechts Eingangsstempel Steuerberaterkammer Antrag auf Bestellung als Steuerberater/Steuerberaterin (StB) Antrag auf Bestellung als Steuerbevollmächtigter/Steuerbevollmächtigte

Mehr

Merkblatt: (Abschluss der ärztlichen Ausbildung außerhalb der Europäischen Union)

Merkblatt: (Abschluss der ärztlichen Ausbildung außerhalb der Europäischen Union) Merkblatt: (Abschluss der ärztlichen Ausbildung außerhalb der Europäischen Union) Sprechzeiten (telefonisch): Montag und Freitag von 08.30 Uhr bis 11.30 Uhr Mittwoch von 13.00 Uhr bis 15.00 Uhr Sprechtage

Mehr

Deutschland-Stipendium 2015

Deutschland-Stipendium 2015 Deutschland-Stipendium 2015 Bewerbungsantrag für Studierende, die sich ab dem Sommersemester 2015 im 1. oder einem höheren Semester befinden. Die Bewerbungsfrist endet am 31.10.2015. Hinweis: Bitte achten

Mehr

Finanzgruppe Hochschule

Finanzgruppe Hochschule Finanzgruppe Hochschule Antrag auf Immatrikulation für das Bachelor-Studium Vertraulich An die Hochschule der Sparkassen-Finanzgruppe - University of Applied Sciences - Bonn GmbH Simrockstraße 4 53113

Mehr

Bezirksregierung Düsseldorf Landesprüfungsamt für Medizin, Psychotherapie und Pharmazie

Bezirksregierung Düsseldorf Landesprüfungsamt für Medizin, Psychotherapie und Pharmazie Bezirksregierung Düsseldorf Landesprüfungsamt für Medizin, Psychotherapie und Pharmazie Bezirksregierung Düsseldorf Landesprüfungsamt für Medizin, Psychotherapie und Pharmazie Postfach 300865 40408 Düsseldorf!!!

Mehr

Merkblatt: Regelapprobation

Merkblatt: Regelapprobation Merkblatt: Regelapprobation (Approbation als Zahnärztin oder Zahnarzt mit Abschluss im Regierungsbezirk Düsseldorf*) Sprechzeiten (telefonisch): Montag von 13:00 Uhr bis 15:00 Uhr Mittwoch von 8:30 Uhr

Mehr

Informationsblatt I. Informationsblatt über das Verfahren zur Eintragung in die Musiktherapeutenliste Stand: Juli 2009

Informationsblatt I. Informationsblatt über das Verfahren zur Eintragung in die Musiktherapeutenliste Stand: Juli 2009 Informationsblatt I Informationsblatt über das Verfahren zur Eintragung in die Musiktherapeutenliste Stand: Juli 2009 Das Informationsblatt dient der Erstinformation über die Erlangung der Berufsberechtigung

Mehr

Antrag auf Berufsanerkennung nichtakademischer Heilberufe für EU- und Drittstaatenangehörige

Antrag auf Berufsanerkennung nichtakademischer Heilberufe für EU- und Drittstaatenangehörige Landesprüfungungsamt für Medizin Psychotherapie und Pharmazie bei der Bezirksregierung Düsseldorf Postfach 30 08 65, 40408 Düsseldorf Telefon 0211/ 475-4152 / 5152 www.lpa-duesseldorf.nrw.de Eingangsstempel

Mehr

Ausbildungs- und Prüfungsverordnung für Psychologische Psychotherapeuten (PsychTh- APrV)

Ausbildungs- und Prüfungsverordnung für Psychologische Psychotherapeuten (PsychTh- APrV) Ausbildungs- und Prüfungsverordnung für Psychologische Psychotherapeuten (PsychTh- APrV) PsychTh-APrV Ausfertigungsdatum: 18.12.1998 Vollzitat: "Ausbildungs- und Prüfungsverordnung für Psychologische Psychotherapeuten

Mehr

Merkblatt. zum Anerkennungsverfahren für Prüfsachverständige für die Prüfung technischer Anlagen und Einrichtungen im Saarland

Merkblatt. zum Anerkennungsverfahren für Prüfsachverständige für die Prüfung technischer Anlagen und Einrichtungen im Saarland Merkblatt zum Anerkennungsverfahren für Prüfsachverständige für die Prüfung technischer Anlagen und Einrichtungen im Saarland (Herausgeber: Ministerium für Inneres und Sport, Ref. E 3, Franz-Josef-Röder-Straße

Mehr

H E I L P R A K T I K E R

H E I L P R A K T I K E R H E I L P R A K T I K E R Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde nach 1 Heilpraktikergesetz Wer die Heilkunde ausüben will, ohne als Arzt bestallt zu sein, bedarf dazu der Erlaubnis. Der Kreis Borken ist

Mehr

Merkblatt: Regelapprobation

Merkblatt: Regelapprobation Merkblatt: Regelapprobation (Approbation als Apothekerin oder Apotheker mit Abschluss im Regierungsbezirk Düsseldorf*) Sprechzeiten (telefonisch): Montag von 13:00 Uhr bis 15:00 Uhr Mittwoch von 8:30 Uhr

Mehr

Psychologische/r Psychotherapeut/in. Kinder- u. Jugendlichen-Psychotherapeut/in. Mitgliedsnummer in der LPPKJP...

Psychologische/r Psychotherapeut/in. Kinder- u. Jugendlichen-Psychotherapeut/in. Mitgliedsnummer in der LPPKJP... Antrag auf Befugnis für den Weiterbildungsteil Klinische Tätigkeit in Zusammenhang mit der Zulassung einer Weiterbildungsstätte für die Weiterbildung in Klinischer Neuropsychologie - Verbund - I. Antragsteller:

Mehr

Anlage 2 zur Weiterbildungsordnung in der Fassung vom 05.11.2011

Anlage 2 zur Weiterbildungsordnung in der Fassung vom 05.11.2011 Anlage 2 zur Weiterbildungsordnung in der Fassung vom 05.11.2011 Qualifikation der Weiterbildungsermächtigten, der Supervisorinnen/Supervisoren und Gutachterinnen/Gutachter sowie der Weiterbildungsstätten

Mehr

Antrag auf Zulassung zum Promotionsstudium

Antrag auf Zulassung zum Promotionsstudium An den Promotionsausschuss der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn Blatt 1 von 4 Antrag auf Zulassung zum Promotionsstudium Hiermit beantrage

Mehr

(Für Tanzvermittlung ist eine Bewerbung bis zum 1. Juli 2011 möglich)

(Für Tanzvermittlung ist eine Bewerbung bis zum 1. Juli 2011 möglich) FFr reei iil llaasssseenn füür f r EEi iinnggaannggsssst teemppeel ll (Standorte Aachen, Köln und Wuppertal) Antrag auf Zulassung zur künstlerischen Eignungsprüfung oder zur besonderen künstlerischen Begabtenprüfung

Mehr

Richtlinien für die Gewährung eines Stipendiums der Monika & Dieter Bock Stiftung

Richtlinien für die Gewährung eines Stipendiums der Monika & Dieter Bock Stiftung Richtlinien für die Gewährung eines Stipendiums der Monika & Dieter Bock Stiftung 1. Grundsatz Die Stiftung vergibt Stipendien an in der Großgemeinde Homberg/Ohm wohnende Mitbürgerinnen und Mitbürger,

Mehr

Postleitzahl, Ort. Telefax. Ich erkläre, dass gegen mich kein gerichtliches Straf- oder staatsanwaltschaftliches Ermittlungsverfahren anhängig ist.

Postleitzahl, Ort. Telefax. Ich erkläre, dass gegen mich kein gerichtliches Straf- oder staatsanwaltschaftliches Ermittlungsverfahren anhängig ist. Name, Vorname Straße, Haus-Nr. Postleitzahl, Ort Telefon Telefax Weimarplatz 4 99423 Weimar Approbationserteilung als Antrag Erklärung über anhängige Straf- bzw. Ermittlungsverfahren Ich erkläre, dass

Mehr

Antrag auf Gewährung von Beschädigten-Versorgung nach dem Zivildienstgesetz (ZDG) in Verbindung mit dem Bundesversorgungsgesetz (BVG)

Antrag auf Gewährung von Beschädigten-Versorgung nach dem Zivildienstgesetz (ZDG) in Verbindung mit dem Bundesversorgungsgesetz (BVG) LWL-Amt für soziales Entschädigungsrecht An den Landschaftsverband Westfalen-Lippe LWL-Amt für Soziales Entschädigungsrecht Von-Vincke-Str. 23 25 48143 Münster Geschäftszeichen Eingangsstempel Zutreffendes

Mehr

Schriftliches Stellungnahmeverfahren zum Entwurf der Bund-Länder-AG Transition der BPtK. Novelle des Psychotherapeutengesetzes. vom 10.

Schriftliches Stellungnahmeverfahren zum Entwurf der Bund-Länder-AG Transition der BPtK. Novelle des Psychotherapeutengesetzes. vom 10. Projekt Transition Schriftliches Stellungnahmeverfahren zum Entwurf der Bund-Länder-AG Transition der BPtK Novelle des Psychotherapeutengesetzes vom 10. März 2016 An: Landespsychotherapeutenkammern/Länderrat,

Mehr

Merkblatt. Einstellung in den juristischen Vorbereitungsdienst des Landes Sachsen-Anhalt

Merkblatt. Einstellung in den juristischen Vorbereitungsdienst des Landes Sachsen-Anhalt Merkblatt Einstellung in den juristischen Vorbereitungsdienst des Landes Sachsen-Anhalt Einstellungen erfolgen jährlich zum 01. März und 01. September. Der Antrag auf Einstellung als Rechtsreferendarin

Mehr

MERKBLATT. für Heilpraktikeranwärter und für Antragsteller, die eine auf das Gebiet der heilkundlichen Psychotherapie beschränkte Erlaubnis beantragen

MERKBLATT. für Heilpraktikeranwärter und für Antragsteller, die eine auf das Gebiet der heilkundlichen Psychotherapie beschränkte Erlaubnis beantragen LANDRATSAMT ANSBACH Gesundheitsamt LRA Ansbach Gesundheitsamt Postfach 1654 91507 Ansbach MERKBLATT für Heilpraktikeranwärter und für Antragsteller, die eine auf das Gebiet der heilkundlichen Psychotherapie

Mehr

www.b-tu.de Antrag auf Teilnahme am Zulassungsverfahren *) Antrag auf Immatrikulation

www.b-tu.de Antrag auf Teilnahme am Zulassungsverfahren *) Antrag auf Immatrikulation Brandenburgische Technische Universität Cottbus Senftenberg Campus Senftenberg, Studierendenservice Postfach 10 15 48, 01958 Senftenberg Campus Cottbus-Sachsendorf, Studierendenservice Postfach 13 02 33,

Mehr

Antrag auf Zulassung für das Sommersemester 2015 in Landau für höhere Fachsemester

Antrag auf Zulassung für das Sommersemester 2015 in Landau für höhere Fachsemester http://www.uni-koblenz-landau.de/ Antrag auf Zulassung für das Sommersemester 2015 in Landau für höhere Fachsemester Der Antrag ist zu senden an die Universität Koblenz-Landau Studierendensekretariat Westring

Mehr

Dienstag von 9:00 bis 18:00 Uhr Montag und Mittwoch bis Freitag Termine nach Vereinbarung

Dienstag von 9:00 bis 18:00 Uhr Montag und Mittwoch bis Freitag Termine nach Vereinbarung An Landkreis Barnim Dezernat II - Jugendamt / Kita Am Markt 1 16225 Eberswalde Eingangsdatum: Aktenzeichen: Vervollständigt: Sprechzeiten: Dienstag von 9:00 bis 18:00 Uhr Montag und Mittwoch bis Freitag

Mehr

ANTRAG AUF ANRECHNUNG GEM. 2 RAO (3) Z

ANTRAG AUF ANRECHNUNG GEM. 2 RAO (3) Z Formblatt B zur Anerkennung einer sonstigen praktischen rechtsberuflichen Tätigkeit im In- und Ausland gemäß 2 (3) Z 3 RAO - Berufspraktika in der Fassung des BGBl I 156/2015 An den Ausschuss der Salzburger

Mehr

SHZ. SHZ Stiftung Homöopathie-Zertifikat für Qualitätssicherung in Aus- und Fortbildung. Antrag zur Zertifizierung von Dozenten

SHZ. SHZ Stiftung Homöopathie-Zertifikat für Qualitätssicherung in Aus- und Fortbildung. Antrag zur Zertifizierung von Dozenten Homöopathie-Zertifikat An Homöopathie-Zertifikat Wagnerstraße 20 89077 Ulm Allgemeine Angaben zur Person Vorname Titel Name Geburtsdatum Straße (Praxis) PLZ Ort Telefon Mobil Fax E-Mail Website Gebühren

Mehr

Antrag. Ich bin in Einzelpraxis/Berufsausübungsgemeinschaft zugelassener Vertragsarzt/ -psychotherapeut seit/ab: tt.mm.jj

Antrag. Ich bin in Einzelpraxis/Berufsausübungsgemeinschaft zugelassener Vertragsarzt/ -psychotherapeut seit/ab: tt.mm.jj Kassenärztliche Vereinigung Bayerns Sicherstellung Elsenheimerstr. 39 80687 München Antrag auf Genehmigung zur Ausführung Abrechnung von Leistungen der Psychotherapie im Rahmen der vertragsärztlichen Versorgung

Mehr

Gesetz über die Berufe des Psychologischen Psychotherapeuten und des Kinderund Jugendlichenpsychotherapeuten (Psychotherapeutengesetz - PsychThG)

Gesetz über die Berufe des Psychologischen Psychotherapeuten und des Kinderund Jugendlichenpsychotherapeuten (Psychotherapeutengesetz - PsychThG) Gesetz über die Berufe des Psychologischen Psychotherapeuten und des Kinderund Jugendlichenpsychotherapeuten (Psychotherapeutengesetz - PsychThG) PsychThG Ausfertigungsdatum: 16.06.1998 Vollzitat: "Psychotherapeutengesetz

Mehr

Antrag auf ein Leistungsstipendium für internationale Master-Studierende

Antrag auf ein Leistungsstipendium für internationale Master-Studierende Antrag auf ein Leistungsstipendium für internationale Master-Studierende Ein Antrag auf ein Leistungsstipendium kann gestellt werden, wenn nachstehende Kriterien erfüllt sind: WICHTIG: Wenn Sie die Voraussetzungen

Mehr