1. Angaben zur Person (Die erhobenen Daten werden ausschließlich für Verwaltungsaufgaben der ASH erfasst.)

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "1. Angaben zur Person (Die erhobenen Daten werden ausschließlich für Verwaltungsaufgaben der ASH erfasst.)"

Transkript

1 Bitte unbedingt zuerst das Info-Heft lesen! Alice-Salomon-Platz Berlin Tel. 030/ Fax: 030/ StudierendenCenter Immatrikulationsamt Eingangsstempel Ende der Bewerbungsfrist: (Ausschlussfrist) Z u l a s s u n g s a n t r a g für Bewerber/innen mit Sonderquote Bachelor-Studiengang Gesundheits- und Pflegemanagement Bewerbung zum Wintersemester 2015/16 Bitte vor dem Ausfüllen des Zulassungsantrages die dazugehörige Informationsbroschüre lesen! ohne Hochschulreife ( 11 BerlHG) ausländische HZB Härtefallantrag/Antrag auf Nachteilsausgleich Zweitstudium (sind gesondert anzufordern) 1. Angaben zur Person (Die erhobenen Daten werden ausschließlich für Verwaltungsaufgaben der ASH erfasst.) Familienname: Vorname: Geburtsname: Geburtsdatum: Geburtsort: Geschlecht: männlich weiblich Staatsangehörigkeit: deutsch EU, welche? andere: (wenn staatenlos bitte ebenfalls angeben) Aufenthaltserlaubnis Aufenthaltsbewilligung Anschrift Straße und Hausnummer: Postleitzahl: Ort: ggf. zur Untermiete bei: Telefon: Schwerbehinderung Behindertenausweis Nr.: (nur bei mindestens 50%) oder Feststellungsbescheid Versorgungsamt vom

2 Angaben zum Pflegefachberuf 2 Ausbildung im Pflegefachberuf: Ausbildung als: von: bis: Note: a) Bewerber/innen nach 11 (ohne Hochschulzugangsberechtigung) Aufstiegsfortbildung (MeisterIn, staatlich geprüfte TechnikerIn) oder Fachschulabschluss oder vergleichbare landesrechtliche Fortbildung im Gesundheitswesen oder im sozialpflegerischen/- pädagogischen Bereich oder Offizier mit Seemannspatent: Art: Datum: Berufsausbildung und -tätigkeit Ausbildung im Pflegeberuf: Ausbildung als: von: bis: Note: Tätigkeit im Pflegeberuf: Name der Institution: von bis insgesamt in Jahren: Name der Institution: von bis insgesamt in Jahren: Üben Sie eine leitende Tätigkeit oder eine stellvertretende leitende Tätigkeit in Ihrer Institution aus oder haben Sie eine solche ausgeübt? nein ja, und zwar von bis Name der Institution: Art der leitenden Tätigkeit: Angaben über anerkannte pflegebezogene Fortbildungen Bitte nutzen Sie die Anlage des Antrages als Inhaltsverzeichnis für Ihre Fortbildungsnachweise. b) Ausländische Hochschulzugangsberechtigung Wo und wann wurde die Hochschulzugangsberechtigung erworben? Land: Datum: Haben Sie eine Deutsche Sprachprüfung erfolgreich abgeschlossen? ja nein Welche Qualifikation: wo:

3 c) Zweitstudien-Bewerber/innen 3 Abgeschlossenes Studium Fachrichtung: Anzahl Semester Name der Uni/FH Studiengang SS/WS bis SS/WS d) Härtefallantragsteller/innen Hochschulzulassungsberechtigung (HZB) Gymnasium fachgebundene HZB Fachoberschule von bis EOS Gesamtschule sonst., von der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend u. Sport anerkannte HZB andere, z.b. Datum: Durchschnittsnote: Kreis: (bitte ausschreiben, keine Abkürzungen) kreisfreie Stadt: Härtefallantrag oder Sonderantrag zur Verbesserung der Wartezeit oder Sonderantrag zur Verbesserung der Durchschnittsnote liegt vor. 2. Angaben zum gesetzlichen Auswahlverfahren Bisherige Studienzeiten Wichtig: Sie erklären hier an Eides statt, ob Sie bereits als ordentlich eingeschriebene/r Studierende/r in der Bundesrepublik Deutschland studiert haben. Dies gilt auch bei einer vorläufigen Immatrikulation (in Berlin z.b. 11 Berliner Hochschulgesetz). nein ja, und zwar SS/ WS bis SS/ WS SS/ WS bis SS/ WS Anzahl Semester Name der Uni/FH Studiengang Urlaubssemester: von bis Anzahl der Semester: Exmatrikuliert seit: (Bitte Exmatrikulation bei der Bewerbung mit einreichen, falls Sie schon an einer anderen Hochschule exmatrikuliert sind. Bei noch vorliegender Immatrikulation bitte aktuelle Studienbescheinigung der Bewerbung beifügen.) Haben Sie in dem Studiengang Gesundheits- und Pflegemanagement (Bachelor-Diplom-Master) an einer Hochschule in der Bundesrepublik Deutschland eine Vor- oder Abschlussprüfung endgültig nicht bestanden, oder haben Sie einen nach der Prüfungsordnung Ihrer Hochschule erforderlichen Leistungsnachweis nach allen Wiederholungen endgültig nicht erbracht? ja nein

4 4 Angaben zum Dienst: Wehr-/Zivildienst/ freiw. soz. Jahr von bis Bundesfreiwilligendienst Entwicklungsdienst freiw. ökol. Jahr von bis Angaben zum Beruf bzw. zu Berufstätigkeiten: Haben Sie eine Berufsausbildung abgeschlossen? nein ja, und zwar: Art der Berufsausbildung: von bis vor Erlangung der HZB Beruf und HZB gleichzeitig * nach Erlangung der HZB *Setzt der Erwerb der Fachhochschulreife neben dem schulischen Zeugnis eine erfolgreiche abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten Ausbildungsberuf voraus, wird die Berufsausbildung nicht gesondert anerkannt, sie gehört zur Fachhochschulreife. Haben Sie eine Berufstätigkeit (Vollzeitbeschäftigung) von mindestens dreijähriger Dauer nach Erwerb der HZB ausgeübt? (nur anzugeben, wenn bei `Berufsausbildung` nein angekreuzt ist, bei ja sind die Angaben nicht erforderlich ) Bei Teilzeitbeschäftigung entsprechend länger. von bis Hinweis: Berufsausbildung oder Berufstätigkeit muss für die Bewerbung zum Wintersemester bis zum und für die Bewerbung zum Sommersemester bis zum abgeschlossen sein. Angaben zu Betreuungs- und Pflegezeiten (als Ersatzdienstzeiten): Die Betreuung/Pflege eines pflegebedürftigen Kindes oder sonstigen Angehörigen kann nur dann als Dienst anerkannt werden, wenn sie in ihrem Umfang und ihrer Intensität mit den übrigen Diensten, z.b. Wehrdienst, Zivildienst, Freiwilliges Soziales Jahr, Freiwilliges Ökologisches Jahr, vergleichbar ist. Wer ein pflegebedürftiges Kind unter 18 Jahren oder einen pflegebedürftigen sonstigen Angehörigen bis zur Dauer von drei Jahren (mindestens jedoch 15 Monate) betreut bzw. gepflegt hat, muss dies mit einer schriftlichen Versicherung nachweisen, aus der hervorgeht, dass diese viel Zeit beanspruchende Tätigkeit von ihm ausgeübt wurde und keine andere Person zur Verfügung stand. Darüber hinaus sind im Falle der Betreuung/Pflege eines Kindes alle Belege beizufügen, die Aufschluss über die Betreuungsbedürftigkeit geben (z.b. Geburtsurkunde, Meldebescheinigung, ärztl. Attest). Im Falle der Betreuung/Pflege eines sonstigen Angehörigen ist eine ärztliche Bescheinigung beizufügen, die über Grund und Umfang der Pflegebedürftigkeit Aufschluss geben muss sowie eine Meldebescheinigung der pflegebedürftigen Person. Aus den Unterlagen muss die Betreuung bzw. Pflege glaubhaft nachvollziehbar sein. Betreuungs- oder Pflegezeit für ein pflegebedürftiges Kind unter 18 Jahren oder eines pflegebedürftigen sonstigen Angehörigen bis zur Dauer von 3 Jahren, mindestens jedoch 15 Monate: (amtl. Nachweis bitte beifügen) von bis

5 5 3. Angaben zum hochschuleigenen Auswahlverfahren (ist nur auszufüllen von Härtefallantragsteller/innen, EU-Ausländer/innen und Deutschen, die ihre Hochschulzugangsberechtigung im Ausland erworben haben) gem. der Satzung über die Ausgestaltung des hochschuleigenen Auswahlverfahrens der ASH (siehe Anlage 1 der Infobroschüre) 1 Studienrelevantes Praktikum ab 6 Monaten (Nachweis durch einfaches Zeugnis/ Beurteilung) von - bis: Einrichtung/Träger o d e r Abgeschlossene studienrelevante Berufsausbildung (Nachweis durch qualifiziertes Zeugnis) Ausbildung als: von: bis: Note: o d e r Studienrelevante Berufstätigkeit in einem einschlägigen Ausbildungsberuf (mindestens 2 Jahre) (Voll- und Teilzeittätigkeit über die Probezeit hinaus, soweit 20 h pro Woche nicht unterschreitend - Nachweis durch Arbeitszeugnisse, Arbeitsverträge werden nicht anerkannt.) von - bis als Einrichtung/Träger Hinweis: Es erfolgt nur die Bepunktung jeweils einer nachgewiesenen Alternative. Bei der Bewerbung wird um Schwerpunktenscheidung gebeten bzw. bei Vorliegen der Nachweise die jeweils höchst bepunktete Alternative gewertet. 1 Bewertung nach Punktekatalog, siehe Informationsbroschüre. Die Punktbewertung kann nur erfolgen, wenn Kopien als Nachweise beigefügt sind. Die in dieser Anlage aufgeführten Kompetenzen (außer der Berufsausbildung) können durch einfache Kopien nachgewiesen werden.

6 6 Erfolgreich abgeschlossene Vorbildungen eines besonderen studienvorbereitenden Kurses einer Schule oder Hochschule; insbesondere studienrelevante Fort- bzw. Weiterbildungen (studienrelevante Lehrgänge ab 150 Stunden - Nachweis durch qualifiziertes Zeugnis) von - bis Umfang in Std. Titel Anbieter insgesamt in Stunden: Bilinguale Sprachkompetenz (außer Deutsch), auf dem Niveau des eropäischen Referenzrahmens (mindestens C1) nachgewiesen (qualifizierter Nachweis) Hier gilt als Nachweis nur ein entsprechendes Zertifikat (Link: oder die ausdrückliche Ausweisung des erreichten Levels mindestens C 1 auf dem Zeugnis der Hochschulzugangsberechtigung

7 Punktekatalog zur Feststellung der Rangliste für die Zulassung nach 11 BerlHG 7 gemäß der Zulassungsordnung für den Bachelorstudiengang Gesundheits- und Pflegemanagement nach 11 Berliner Hochschulgesetz (BerlHG) mit fachgebundener Studienberechtigung (ist nur auszufüllen von Bewerbern nach 11) Der Zulassungsrang ergibt sich aus der Summe der ermittelten Punkte für: die Abschlussnote der studienrelevanten Berufsausbildung: Abschlussnote sehr gut (Notendurchschnitt bis 1,4) Abschlussnote gut (Notendurchschnitt bis 2,4) leitende Berufstätigkeit im studienrelevanten Beruf: bei einer Leitungstätigkeit von 3 und mehr Jahren bei einer Leitungstätigkeit von 2 bis unter 3 Jahren bei einer Leitungstätigkeit von 1 bis unter 2 Jahren berufliche Weiterqualifizierungen: studienrelevante, insb. funktionsbezogene und Fach-Weiterbildungen: ab 1000 Stunden Stunden Stunden ersatzweise anzuerkennende Tatbestände: (insb. Kindererziehungszeiten, Dauerpflege von Angehörigen) Die maximal zu erreichende Punktzahl beträgt 9 Punkte. Eidesstattliche Versicherung Ich versichere, dass ich die Angaben in diesem Antrag wahrheitsgemäß gemacht habe. Ich bin darüber informiert, dass ich bei fehlerhaften, unwahren und unvollständigen Angaben gemäß Hochschulzulassungsverordnung Berlin vom Auswahlverfahren ausgeschlossen werden kann. Die Richtigkeit der in diesem Zulassungsantrag gemachten Angaben bestätige ich durch meine Unterschrift. Ort, Datum Unterschrift Alle für die Aufnahme des Studiums von Ihnen gemachten Angaben sind durch Nachweise (grundsätzlich in deutscher Übersetzung) zu belegen. Zeugnisse und Nachweise für die Zugangsvoraussetzung müssen in Form von amtlich beglaubigten Kopien beigefügt werden. Wir bitten Sie, keine Originale einzureichen.

1. Angaben zur Person (die erhobenen Daten werden ausschließlich für Verwaltungsaufgaben der ASH erfasst)

1. Angaben zur Person (die erhobenen Daten werden ausschließlich für Verwaltungsaufgaben der ASH erfasst) Alice-Salomon-Platz 5 12627 Berlin Tel. 030/99245-325 Fax: 030/99245-245 StudierendenCenter Immatrikulationsamt Eingangsstempel Ende der Bewerbungsfrist zum Sommersemester: 15.01.2016 (Ausschlussfrist)

Mehr

1. Angaben zur Person (die erhobenen Daten werden ausschließlich für Verwaltungsaufgaben der ASH erfasst)

1. Angaben zur Person (die erhobenen Daten werden ausschließlich für Verwaltungsaufgaben der ASH erfasst) Alice-Salomon-Platz 5 12627 Berlin Tel. 030/99245-325 Fax: 030/99245-245 Studierendencenter Immatrikulationsamt Eingangsstempel Ende der Bewerbungsfrist zum Wintersemester 2014/15: 15.07.2014 (Ausschlussfrist)

Mehr

1. Angaben zur Person (die erhobenen Daten werden ausschließlich für Verwaltungsaufgaben der ASH erfasst)

1. Angaben zur Person (die erhobenen Daten werden ausschließlich für Verwaltungsaufgaben der ASH erfasst) Alice-Salomon-Platz 5 12627 Berlin Tel. 030 /99245-325 Fax: 030/99245-245 Studierendencenter Immatrikulationsamt Eingangsstempel Ende der Bewerbungsfrist zum Wintersemester: 15.07.2016 (Ausschlussfrist)

Mehr

ZULASSUNGSANTRAG. Master-Studiengang Management und Qualitätsentwicklung im Gesundheitswesen

ZULASSUNGSANTRAG. Master-Studiengang Management und Qualitätsentwicklung im Gesundheitswesen Alice-Salomon-Platz 5 12627 Berlin Tel. 030/99245-325 Fax: 030/99245-245 StudierendenCenter Immatrikulationsamt Eingangsstempel Ende der Bewerbungsfrist 15.01.2016 (Ausschlussfrist) ZULASSUNGSANTRAG Master-Studiengang

Mehr

1. Angaben zur Person (die erhobenen Daten werden ausschließlich für Verwaltungsaufgaben der ASH erfasst)

1. Angaben zur Person (die erhobenen Daten werden ausschließlich für Verwaltungsaufgaben der ASH erfasst) Alice-Salomon-Platz 5 12627 Berlin Tel. 030/99245-325 Fax: 030/99245-245 StudierendenCenter Immatrikulationsamt Eingangsstempel Ende der Bewerbungsfrist zum Wintersemster 2016/17: 15.07.2016 (Ausschlussfrist)

Mehr

1. Angaben zur Person (die erhobenen Daten werden ausschließlich für Verwaltungsaufgaben der ASH erfasst)

1. Angaben zur Person (die erhobenen Daten werden ausschließlich für Verwaltungsaufgaben der ASH erfasst) Alice-Salomon-Platz 5 12627 Berlin Tel. 030 / 99245-325 Fax: 030 / 99245-245 Studierendencenter Immatrikulationsamt Eingangsstempel Ende der Bewerbungsfrist zum Wintersemester: 15.07.2016 (Ausschlussfrist)

Mehr

ZULASSUNGSANTRAG. Konsekutiver Master-Studiengang Praxisforschung in Sozialer Arbeit und Pädagogik

ZULASSUNGSANTRAG. Konsekutiver Master-Studiengang Praxisforschung in Sozialer Arbeit und Pädagogik Alice-Salomon-Platz 5 12627 Berlin Tel. 030 / 99245-325 Fax: 030/99245-245 StudierendenCenter Immatrikulationsamt Eingangsstempel Ende der Bewerbungsfrist 15.07.2016 (Ausschlussfrist) ZULASSUNGSANTRAG

Mehr

Bitte Lichtbild einkleben! Antrag auf Zulassung zum Studium

Bitte Lichtbild einkleben! Antrag auf Zulassung zum Studium Studiengang Steuern und Recht Antrag auf Zulassung zum Studium An die Hochschule für Öffentliche Verwaltung Immatrikulationsamt Doventorscontrescarpe 172C 28195 Bremen Antragseingang DSH/TestDaF erforderlich

Mehr

Im Fachbereich Pflege- und Gesundheitswissenschaften

Im Fachbereich Pflege- und Gesundheitswissenschaften Antrag auf Zulassung zum Studium für das Wintersemester 2014/15 - Bewerbungsschluss ist der 15. Juni 2014 - Im Fachbereich Pflege- und Gesundheitswissenschaften Master-Studiengang Pflegewissenschaft Einzureichen

Mehr

Bewerbungsvordruck für die Bewerbung über Uni-Assist zum Studiengang

Bewerbungsvordruck für die Bewerbung über Uni-Assist zum Studiengang Bewerbungsvordruck für die Bewerbung über Uni-Assist zum Studiengang B.A. Pflegewissenschaft Dezernat II: Studentische & Akademische Angelegenheiten Evangelische Fachhochschule Rheinland-Westfalen-Lippe

Mehr

SS 2016 Bewerbungsende 15.03.2016

SS 2016 Bewerbungsende 15.03.2016 Antrag auf Zulassung zum Studium an der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf - ausgenommen Studienanfänger - Fach Abschluss Fachsemester Psychologie Bachelor

Mehr

ANTRAG AUF ZULASSUNG Antrag auf Zulassung zum Studium für den Studiengang Schlüssel* *Studiengangsbezeichnung und Schlüsselnummer entnehmen Sie Seite 5 des Bewerbungshefts bzw. dem Internet. Bitte Passbild

Mehr

Antrag auf Zulassung. E-Learning und Medienbildung

Antrag auf Zulassung. E-Learning und Medienbildung Antrag auf Zulassung zum Studium im konsekutiven Masterstudiengang E-Learning und Medienbildung für das Sommersemester 20 / Vollzeitstudium Teilzeitstudium A. Persönliche Daten Akademischer Titel / Namenszusatz

Mehr

Antrag auf Zulassung zum Masterstudiengang Europäisches Verwaltungsmanagement (M.A.)

Antrag auf Zulassung zum Masterstudiengang Europäisches Verwaltungsmanagement (M.A.) Antrag auf Zulassung zum Masterstudiengang Europäisches Verwaltungsmanagement (M.A.) für das WS... Bewerber-Nr.: Eingangsdatum: Matrikel-Nr.: Bitte den Antrag deutlich und vollständig in Druckschrift ausfüllen

Mehr

ZEITLICH BEFRISTETER AUFNAHMEANTRAG FÜR AUSLANDSSEMESTER VON AUSLÄNDISCHEN STUDIERENDEN

ZEITLICH BEFRISTETER AUFNAHMEANTRAG FÜR AUSLANDSSEMESTER VON AUSLÄNDISCHEN STUDIERENDEN ZEITLICH BEFRISTETER AUFNAHMEANTRAG FÜR AUSLANDSSEMESTER VON AUSLÄNDISCHEN STUDIERENDEN ANGABEN ZUR PERSON (Bitte nur in Blockschrift) Name Vorname Geburtsdatum Geburtsort Geschlecht Heimatanschrift E-Mail-Adresse

Mehr

Finanzgruppe Hochschule

Finanzgruppe Hochschule Finanzgruppe Hochschule Antrag auf Immatrikulation für das Bachelor-Studium Vertraulich An die Hochschule der Sparkassen-Finanzgruppe - University of Applied Sciences - Bonn GmbH Simrockstraße 4 53113

Mehr

Antrag auf Zulassung zum Direktstudium

Antrag auf Zulassung zum Direktstudium Studiengang: Abschluss: Bearbeitung durch die Hochschule Bewerbernummer: Antrag auf Zulassung zum Direktstudium Aktuelles Lichtbild aufkleben A. Angaben zur Person Bitte unbedingt beachten: Bei unvollständigen

Mehr

Diesen Antrag nur für die Weiterbildungsstudiengänge benutzen. Bitte Zutreffendes ausfüllen, Nichtzutreffendes streichen.

Diesen Antrag nur für die Weiterbildungsstudiengänge benutzen. Bitte Zutreffendes ausfüllen, Nichtzutreffendes streichen. Antrag auf Zulassung Diesen Antrag nur für die Weiterbildungsstudiengänge benutzen. Bitte Zutreffendes ausfüllen, Nichtzutreffendes streichen. Eingangsdatum* Matrikel- Nr.* (*Hier bitte nichts eintragen)

Mehr

ANTRAG AUF ZULASSUNG/EINSCHREIBUNG (IMMATRIKULATION)

ANTRAG AUF ZULASSUNG/EINSCHREIBUNG (IMMATRIKULATION) ANTRAG AUF ZULASSUNG/EINSCHREIBUNG (IMMATRIKULATION) Bitte in Druckbuchstaben ausfüllen! Studienort Berlin München Düsseldorf Studiengang Mediadesign, Bachelor of Arts Mediadesign, Master of Arts Gamedesign,

Mehr

(Für Tanzvermittlung ist eine Bewerbung bis zum 1. Juli 2011 möglich)

(Für Tanzvermittlung ist eine Bewerbung bis zum 1. Juli 2011 möglich) FFr reei iil llaasssseenn füür f r EEi iinnggaannggsssst teemppeel ll (Standorte Aachen, Köln und Wuppertal) Antrag auf Zulassung zur künstlerischen Eignungsprüfung oder zur besonderen künstlerischen Begabtenprüfung

Mehr

ANTRAG AUF ZULASSUNG ZUR IMMATRIKULATION (Bitte vollständig und in Druckbuchstaben ausfüllen)

ANTRAG AUF ZULASSUNG ZUR IMMATRIKULATION (Bitte vollständig und in Druckbuchstaben ausfüllen) HSD Hochschule Döpfer GmbH Waidmarkt 3 50676 Köln Tel: 0221 126 125-0 Fax: 0221 126 125-19 kontakt@hs-doepfer.de www.hs-doepfer.de ANTRAG AUF ZULASSUNG ZUR IMMATRIKULATION (Bitte vollständig und in Druckbuchstaben

Mehr

F a m i l i e n n a m e. V o r n a m e. P L Z / O r t Telefon: Abiturdurchschnittsnote: (bitte unbedingt angeben) Email:

F a m i l i e n n a m e. V o r n a m e. P L Z / O r t Telefon: Abiturdurchschnittsnote: (bitte unbedingt angeben) Email: Antrag auf Zulassung zum Studium an der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf - ausgenommen Studienanfänger - Fach Abschluss Fachsemester SoSe 15 Psychologie

Mehr

www.b-tu.de Antrag auf Teilnahme am Zulassungsverfahren *) Antrag auf Immatrikulation

www.b-tu.de Antrag auf Teilnahme am Zulassungsverfahren *) Antrag auf Immatrikulation Brandenburgische Technische Universität Cottbus Senftenberg Campus Senftenberg, Studierendenservice Postfach 10 15 48, 01958 Senftenberg Campus Cottbus-Sachsendorf, Studierendenservice Postfach 13 02 33,

Mehr

Antrag auf Zulassung für das Sommersemester 2015 in Landau für höhere Fachsemester

Antrag auf Zulassung für das Sommersemester 2015 in Landau für höhere Fachsemester http://www.uni-koblenz-landau.de/ Antrag auf Zulassung für das Sommersemester 2015 in Landau für höhere Fachsemester Der Antrag ist zu senden an die Universität Koblenz-Landau Studierendensekretariat Westring

Mehr

Studierendensekretariat

Studierendensekretariat Studierendensekretariat An die Universität Bielefeld Studierendensekretariat Universitätsstr. 25 33615 Bielefeld Beruflich Qualifizierte Ansprechpartnerin Doris Mahlke Raum : C 0-138 Tel.: 0521.106-3407

Mehr

Antrag auf Zulassung zum höheren Fachsemester für Bewerber/innen mit deutschen Abitur/Fachabitur

Antrag auf Zulassung zum höheren Fachsemester für Bewerber/innen mit deutschen Abitur/Fachabitur Antrag auf Zulassung zum höheren Fachsemester für Bewerber/innen mit deutschen Abitur/Fachabitur FB Wirtschaftswissenschaften Badensche Str. 50-51 10825 Berlin Tel.: (030) 85 789-248, -252, -246 Sommer-

Mehr

Checkliste Bachelor Bewerbung

Checkliste Bachelor Bewerbung Checkliste Bachelor Bewerbung Welche Unterlagen muss ich zur Bewerbung für einen Studiengang bei der Hochschule Aalen einreichen? (Checkliste für zulassungsbeschränkte Studiengänge) Wichtig: Bewerbungsschluss

Mehr

Antrag auf Zulassung für das Wintersemester 2016/17 in Landau für Promotions-, Zertifikats- oder Weiterbildungsstudiengänge

Antrag auf Zulassung für das Wintersemester 2016/17 in Landau für Promotions-, Zertifikats- oder Weiterbildungsstudiengänge http://www.uni-koblenz-landau.de/ Antrag auf Zulassung für das Wintersemester 2016/17 in Landau für Promotions-, Zertifikats- oder Weiterbildungsstudiengänge Der Antrag ist zu senden an die Universität

Mehr

Handbuch der Verwaltung Band II Teil VIII - Studienangelegenheiten

Handbuch der Verwaltung Band II Teil VIII - Studienangelegenheiten Handbuch der Verwaltung Band II Teil VIII - Studienangelegenheiten Satzung zur Änderung der Immatrikulationsordnung der Westsächsischen Hochschule Zwickau vom 22.02.2010 Satzung zur Änderung der Immatrikulationsordnung

Mehr

Bewerbung um ein Deutschlandstipendium der SRH Hochschule Calw

Bewerbung um ein Deutschlandstipendium der SRH Hochschule Calw SRH Hochschule Calw Deutschland Stipendium / Rektorat Asli Güler-Witt Lederstr. 1 75365 Calw Bewerbung um ein Deutschlandstipendium der SRH Hochschule Calw Zum: Persönliche Daten: Name: Vorname: Matrikel-Nr.:

Mehr

ANTRAG AUF ZULASSUNG ZUR IMMATRIKULATION (Bitte vollständig und in Druckbuchstaben ausfüllen)

ANTRAG AUF ZULASSUNG ZUR IMMATRIKULATION (Bitte vollständig und in Druckbuchstaben ausfüllen) HSD Hochschule Döpfer GmbH Waidmarkt 3 und 9 50676 Köln Tel: 0221 126 125-0 Fax: 0221 126 125-19 kontakt@hs-doepfer.de www.hs-doepfer.de ANTRAG AUF ZULASSUNG ZUR IMMATRIKULATION (Bitte vollständig und

Mehr

Hohenheim Management School

Hohenheim Management School Hohenheim Management School Antrag auf Zulassung zum Executive MBA Jahrgang 2011 / 2012 Nur Druckbuchstaben verwenden. Namen und Anschrift in Groß- und Kleinschreibung angeben. Umlaute dürfen verwendet

Mehr

Sind oder waren Sie bereits Student/in an der HWR Berlin am Fachbereich 1? Staatsangehörigkeit

Sind oder waren Sie bereits Student/in an der HWR Berlin am Fachbereich 1? Staatsangehörigkeit Sind oder waren Sie bereits Student/in an der HWR Berlin am Fachbereich 1? FOTO Ja / Nein Wenn ja, behalten Sie Ihre alte Matrikel-Nr. Verwenden Sie diese bei der Überweisung. Antrag auf Einschreibung

Mehr

Persönliche Daten zur Online-Immatrikulation an der FH Südwestfalen

Persönliche Daten zur Online-Immatrikulation an der FH Südwestfalen Persönliche Daten zur Online-Immatrikulation an der FH Südwestfalen Die Immatrikulation zum berufsbegleitenden Studium an der Fachhochschule Südwestfahlen erfolgt online. Die TAE übernimmt den Vorgang

Mehr

Name: Vorname: Geburtsname: Geburtsort: Geburtsdatum: Geschlecht:

Name: Vorname: Geburtsname: Geburtsort: Geburtsdatum: Geschlecht: Dezernat Akademische Verwaltung Studentensekretariat Eingangsvermerk Bearbeitungsvermerk Antrag auf Aufnahme als Promotionsstudent/in 1 und/ oder auf Einschreibung an der Universität Leipzig Die Studiendauer

Mehr

Antrag auf Zulassung zum Masterstudium

Antrag auf Zulassung zum Masterstudium Eingangsstempel Bewerber-Nr.: Zulassungsamt erfasst und geprüft: Studiengang: Studiengang Auswahlverfahren: Unterschrift: Hochschule Aalen Postfach 1728 73428 Aalen Tel: (07361) 576-2500 E-Mail: zulassungsamt-master@htw-aalen.de

Mehr

Bachelor (B. Sc.) Studiengang Pflegewissenschaft an der Katholischen Hochschule Nordrhein-Westfalen

Bachelor (B. Sc.) Studiengang Pflegewissenschaft an der Katholischen Hochschule Nordrhein-Westfalen Bewerbungsunterlagen für einen Studienplatz im Bachelor (B. Sc.) Studiengang Pflegewissenschaft an der Katholischen Hochschule Nordrhein-Westfalen - Fachbereich Gesundheitswesen - Wintersemester 2013/14

Mehr

Bewerbungsvordruck für die Bewerbung über Uni-Assist zum Studiengang

Bewerbungsvordruck für die Bewerbung über Uni-Assist zum Studiengang Bewerbungsvordruck für die Bewerbung über Uni-Assist zum Studiengang B.A. Gesundheits- und Pflegemanagement Dezernat II: Studentische & Akademische Angelegenheiten Evangelische Fachhochschule Rheinland-Westfalen-Lippe

Mehr

ANTRAG AUF IMMATRIKULATION zum Wintersemester 2016/2017 (im 1. Fachsemester)

ANTRAG AUF IMMATRIKULATION zum Wintersemester 2016/2017 (im 1. Fachsemester) ANTRAG AUF IMMATRIKULATION zum Wintersemester 2016/2017 (im 1. Fachsemester) DEKRA Hochschule für Medien Immatrikulationsamt Ehrenbergstr. 11-14 10245 Berlin STEMPEL HOCHSCHULE POSTEINGANG Bitte beachten

Mehr

ZULASSUNGSANTRAG zum Studium an der SRH Hochschule Heidelberg Wirtschaftspsychologie (Bachelor of Arts)

ZULASSUNGSANTRAG zum Studium an der SRH Hochschule Heidelberg Wirtschaftspsychologie (Bachelor of Arts) SRH Hochschule Heidelberg Staatlich anerkannte Fachhochschule Fakultät Sozial- und Verhaltenswissenschaften Postfach 10 14 09 D-69004 Heidelberg Tel.: 0 62 21 88-26 65 Fax: 0 62 21 88-34 82 E-mail: info.fbsozial@fh-heidelberg.de

Mehr

Deutschlandstipendium Bewerbung für ein Stipendium im Wintersemester 2016/2017

Deutschlandstipendium Bewerbung für ein Stipendium im Wintersemester 2016/2017 1 Otto-Friedrich-Universität Bamberg Studierendenkanzlei Kapuzinerstraße 25/Rückgebäude 96047 Bamberg Eingegangen am: Deutschlandstipendium Bewerbung für ein Stipendium im Wintersemester 2016/2017 1. Persönliche

Mehr

1-Fach BA Grundschule Sonderpädagogik 2-Fach BA Hauptschule Berufskolleg 1 Gymnasium/Gesamtschule Berufskolleg 2

1-Fach BA Grundschule Sonderpädagogik 2-Fach BA Hauptschule Berufskolleg 1 Gymnasium/Gesamtschule Berufskolleg 2 Universität zu Köln Der Kanzler Abteilung 22 / Studierendensekretariat Antrag auf Zulassung in einem höheren Fachsemester an der Universität zu Köln (pro Fach und Fachsemester ist je ein Antrag einzureichen)

Mehr

Antrag auf Zulassung und Einschreibung für ein Erweiterungsfach zum Wintersemester Sommersemester 20

Antrag auf Zulassung und Einschreibung für ein Erweiterungsfach zum Wintersemester Sommersemester 20 Antrag auf Zulassung und Einschreibung für ein Erweiterungsfach zum Wintersemester 20 Sommersemester 20 Bewerbungsfrist für WS 30.09. und SS 31.03. (Ausschlussfrist!) Ich bin bzw. war an der Pädagogischen

Mehr

für den VORKURS für die Jahrgangsstufe 1 des Kollegs für die Jahrgangsstufe 2 des Kollegs Persönliche Daten (graue Felder bitte nicht beschriften)

für den VORKURS für die Jahrgangsstufe 1 des Kollegs für die Jahrgangsstufe 2 des Kollegs Persönliche Daten (graue Felder bitte nicht beschriften) STAATLICHES INSTITUT ZUR ERLANGUNG DER HOCHSCHULREIFE ANMELDUNG für den VORKURS für die Jahrgangsstufe 1 des Kollegs für die Jahrgangsstufe 2 des Kollegs Persönliche Daten (graue Felder bitte nicht beschriften)

Mehr

Bewerbung. für den berufsbegleitenden Master of Science Erneuerbare Energien. für das Sommersemester 2014

Bewerbung. für den berufsbegleitenden Master of Science Erneuerbare Energien. für das Sommersemester 2014 Eingangsdatum:... Bewerbernummer:... Bewerbung für den berufsbegleitenden Master of Science Erneuerbare Energien für das Sommersemester 2014 Bitte schicken Sie Ihre vollständige Bewerbung bis spätestens

Mehr

ANTRAG AUF ZULASSUNG ZUM EINSTIEG IN EIN HÖHERES FACHSEMESTER

ANTRAG AUF ZULASSUNG ZUM EINSTIEG IN EIN HÖHERES FACHSEMESTER DEZERNAT 1, STUDIERENDEN- SEKRETARIAT ANTRAG AUF ZULASSUNG ZUM EINSTIEG IN EIN HÖHERES FACHSEMESTER BITTE unbedingt die ALLGEMEINEN HINWEISE zur Bewerbung auf den letzten Seiten dieses Antrages BEACHTEN!

Mehr

ZULASSUNGSANTRAG zum Studium an der SRH Hochschule Heidelberg Soziale Arbeit (Bachelor of Arts)

ZULASSUNGSANTRAG zum Studium an der SRH Hochschule Heidelberg Soziale Arbeit (Bachelor of Arts) SRH Hochschule Heidelberg Staatlich anerkannte Fachhochschule Fakultät Sozial- und Verhaltenswissenschaften Postfach 10 14 09 D-69004 Heidelberg Tel.: 0 62 21 88-29 13 Fax: 0 62 21 88-34 82 E-mail: info.fbsozial@fh-heidelberg.de

Mehr

Hiermit melde ich mich zur Eignungsprüfung an für den Studienabschluss: (bitte ankreuzen) Bachelor of Arts (Tanz) Master of Arts (Tanzwissenschaft)

Hiermit melde ich mich zur Eignungsprüfung an für den Studienabschluss: (bitte ankreuzen) Bachelor of Arts (Tanz) Master of Arts (Tanzwissenschaft) FFr reei iil llaasssseenn füür f r EEi iinnggaannggsssst teemppeel ll (Standorte Aachen, Köln und Wuppertal) Antrag auf Zulassung zur künstlerischen Eignungsprüfung oder zur besonderen künstlerischen Begabtenprüfung

Mehr

Master (M.A.) Studiengang LehrerInnen Pflege und Gesundheit

Master (M.A.) Studiengang LehrerInnen Pflege und Gesundheit Bewerbungsunterlagen für einen Studienplatz im Master (M.A.) Studiengang LehrerInnen Pflege und Gesundheit Master (M.A.) Studiengang Pflegemanagement an der Katholischen Hochschule Nordrhein-Westfalen

Mehr

Informationsbroschüre zum Onlinebewerbungsverfahren. für den internetbasierten berufsbegleitenden Bachelor-Studiengang Soziale Arbeit (BASA-online)

Informationsbroschüre zum Onlinebewerbungsverfahren. für den internetbasierten berufsbegleitenden Bachelor-Studiengang Soziale Arbeit (BASA-online) Informationsbroschüre zum Onlinebewerbungsverfahren für den internetbasierten berufsbegleitenden Bachelor-Studiengang Soziale Arbeit (BASA-online) Alice Salomon Hochschule Berlin Alice-Salomon-Platz 5,

Mehr

Bewerbung für ein Bachelor-Studium an der HDBW

Bewerbung für ein Bachelor-Studium an der HDBW Bewerbung für ein Bachelor-Studium an der HDBW Bachelor-Studiengang Studiengang Betriebswirtschaft Vollzeit München Berufsbegleitend München Wirtschaftsingenieurwesen Maschinenbau Traunstein Bamberg Beginn

Mehr

SEIT_SINCE 1848. Bewerbung Studium

SEIT_SINCE 1848. Bewerbung Studium SEIT_SINCE 1848 Bewerbung Studium Bewerbung Studium Bewerbungsbogen bitte vollständig und leserlich ausfüllen Studiengang (z. B. Business Administration/Bachelor) Studienort * Vollzeitstudium * Berufsbegleitendes

Mehr

Informationsbroschüre zum Zulassungsantrag für den internetbasierten berufsbegleitenden Bachelor-Studiengang Soziale Arbeit (BASA-online) Achtung:

Informationsbroschüre zum Zulassungsantrag für den internetbasierten berufsbegleitenden Bachelor-Studiengang Soziale Arbeit (BASA-online) Achtung: Informationsbroschüre zum Zulassungsantrag für den internetbasierten berufsbegleitenden Bachelor-Studiengang Soziale Arbeit (BASA-online) Achtung: Diese Informationsbroschüre gilt ausschließlich für Bewerber/innen

Mehr

Prüfungsausschuss für Rechts- und Wirtschaftswissenschaften einschließlich Wirtschaftspädagogik an der Fachhochschule Frankfurt am Main

Prüfungsausschuss für Rechts- und Wirtschaftswissenschaften einschließlich Wirtschaftspädagogik an der Fachhochschule Frankfurt am Main Prüfungsausschuss für Rechts- und Wirtschaftswissenschaften einschließlich Wirtschaftspädagogik an der Hochschulzugangsprüfung für beruflich Qualifizierte für den Studienbereich Rechtsund Wirtschaftswissenschaften

Mehr

Schulleitungsmanagement, Master of Art Postgradualer Weiterbildungsstudiengang

Schulleitungsmanagement, Master of Art Postgradualer Weiterbildungsstudiengang Katholische Hochschule NRW, Abteilung Köln Fachbereich Gesundheitswesen Schulleitungsmanagement, Master of Art Postgradualer Weiterbildungsstudiengang Bewerbungsunterlagen Wintersemester 2015/16 Semesterbeginn:

Mehr

Diese Zulassungsordnung regelt die Zulassung zum Studium im Fernstudiengang Öffentliche Verwaltung.

Diese Zulassungsordnung regelt die Zulassung zum Studium im Fernstudiengang Öffentliche Verwaltung. Zulassungsordnung des Fernstudiums Öffentliche Verwaltung (ÖV-FS) des Fachbereichs Allgemeine Verwaltung der Hochschule für Wirtschaft Berlin (HWR Berlin) (ZulO/ÖV-FS) vom XX.XX.2011 Aufgrund des 8 Abs.

Mehr

Bemerkung: BI VB/WZ HÄRAN BO-LK Medien D-Note. LL BVZ HärMZ BO-FAB Maschb be. Note. Gu BA-Q ZWE SozKo Bo-Sum WZ

Bemerkung: BI VB/WZ HÄRAN BO-LK Medien D-Note. LL BVZ HärMZ BO-FAB Maschb be. Note. Gu BA-Q ZWE SozKo Bo-Sum WZ Antrag auf Zulassung Antrag auf Zulassung zum Studium an der Ostfalia (die Bewerbung ist nur für einen Studiengang möglich) für den Studiengang: Schlüsselnr.*: Bitte Passbild * Studiengangsbezeichnung

Mehr

Bewerbung für ein Erweiterungsstudium für das Lehramt (PO 2003)

Bewerbung für ein Erweiterungsstudium für das Lehramt (PO 2003) Bewerbung für ein Erweiterungsstudium für das Lehramt (PO 2003) Bewerbungszeitraum: zum Wintersemester: 01.06. - 15.07.; zum Sommersemester: 01.12. - 15.01. Studierendensekretariat: Anschrift: Sprechzeiten:

Mehr

- 2 - Inhaltsübersicht

- 2 - Inhaltsübersicht Satzung über das Eignungsverfahren und über die Prüfung der Eingangsqualifikation für den Masterstudiengang Philosophie Politik Wirtschaft (PPW) an der Ludwig-Maximilians-Universität München Vom 14. April

Mehr

Antrag auf Zulassung zum Studium für ausländische Studienbewerber/innen Antrag auf Zulassung zum Studium zum Wintersemester / Sommersemester an der

Antrag auf Zulassung zum Studium für ausländische Studienbewerber/innen Antrag auf Zulassung zum Studium zum Wintersemester / Sommersemester an der Antrag auf Zulassung zum Studium für ausländische Studienbewerber/innen Antrag auf Zulassung zum Studium zum Wintersemester / Sommersemester an der Nicht vom Bewerber auszufüllen! (Name der Hochschule)

Mehr

SONDERANTRÄGE zum Zulassungsantrag nur für zulassungsbeschränkte Studiengänge, 1. Fachsemester!

SONDERANTRÄGE zum Zulassungsantrag nur für zulassungsbeschränkte Studiengänge, 1. Fachsemester! Zulassungsmanagement, Immatrikulation für Fachbereiche 3-5 Alt-Friedrichsfelde 60, 10315 Berlin SONDERANTRÄGE zum Zulassungsantrag nur für zulassungsbeschränkte Studiengänge, 1. Fachsemester! I. Härtefälle

Mehr

Bewerbungsbogen für die Aufnahme in den KOOP-Kurs von Abendgymnasium Köln und Köln-Kolleg

Bewerbungsbogen für die Aufnahme in den KOOP-Kurs von Abendgymnasium Köln und Köln-Kolleg Bewerbungsbogen für die Aufnahme in den KOOP-Kurs von Abendgymnasium Köln und Köln-Kolleg Personaldaten: Name Vorname Geburtsdatum Geschlecht Namenszusatz Straße und Hausnummer PLZ Telefon email-adresse

Mehr

Informationsbroschüre zum Zulassungsantrag. Bachelorstudium Gesundheits- und Pflegemanagement. Bachelor of Science (B.Sc.

Informationsbroschüre zum Zulassungsantrag. Bachelorstudium Gesundheits- und Pflegemanagement. Bachelor of Science (B.Sc. Informationsbroschüre zum Zulassungsantrag Bachelorstudium Gesundheits- und Pflegemanagement Bachelor of Science (B.Sc.) Achtung: Diese Informationsbroschüre gilt ausschließlich für Bewerber/innen folgender

Mehr

Antrag auf Zulassung zum Masterstudium

Antrag auf Zulassung zum Masterstudium Eingangsstempel Bewerber-Nr.: Zulassungsamt erfasst und geprüft: Studiengang: Studiengang Auswahlverfahren: Unterschrift: Hochschule Aalen Postfach 1728 73428 Aalen Tel: (07361) 576-2500 E-Mail: zulassung@htw-aalen.de

Mehr

Antrag auf Zulassung zum Masterstudium

Antrag auf Zulassung zum Masterstudium Eingangsstempel Bewerber-Nr.: Zulassungsamt erfasst und geprüft: Studiengang: Studiengang Auswahlverfahren: Unterschrift: Hochschule Aalen Postfach 1728 73428 Aalen Tel: (07361) 576-2500 E-Mail: zulassung@htw-aalen.de

Mehr

BEWERBUNGSBOGEN INTEBUS - INTERNATIONAL BUSINESS SCHOOL SINCE 1848

BEWERBUNGSBOGEN INTEBUS - INTERNATIONAL BUSINESS SCHOOL SINCE 1848 BEWERBUNGSBOGEN INTEBUS - INTERNATIONAL BUSINESS SCHOOL SINCE 1848 BEWERBUNGSBOGEN BITTE VOLLSTÄNDIG UND LESERLICH AUSFÜLLEN Studiengang (z.b. Business Administration (International Studies) (B.A.) Studienort

Mehr

Bewerbungsantrag für in der beruflichen Bildung Qualifizierte Studium ohne Abitur

Bewerbungsantrag für in der beruflichen Bildung Qualifizierte Studium ohne Abitur Bewerbungsantrag für in der beruflichen Bildung Qualifizierte Studium ohne Abitur Bewerbungsfrist für das WS 2016/17 ist der 1. April 2016 1. Angaben zur Person Name Vorname Geschlecht weiblich männlich

Mehr

Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg Dezernat Studienangelegenheiten. Immatrikulations-/Zulassungsantrag

Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg Dezernat Studienangelegenheiten. Immatrikulations-/Zulassungsantrag Grösse: 3 cm x 4 cm Passbild Bitte genau positioniert einkleben. Format nicht verändern! Nicht antackern! Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg Dezernat Studienangelegenheiten Immatrikulations-/Zulassungsantrag

Mehr

Immatrikulations-/Zulassungsantrag zum Wintersemester/Sommersemester 20 (Zutreffendes unterstreichen)

Immatrikulations-/Zulassungsantrag zum Wintersemester/Sommersemester 20 (Zutreffendes unterstreichen) Grösse: 3 cm x 4 cm I Passbild Bitte genau positioniert einkleben. Format nicht verändern! Nicht antackern! Immatrikulations-/Zulassungsantrag zum Wintersemester/Sommersemester 20 (Zutreffendes unterstreichen)

Mehr

Zulassungsantrag. für das Sommersemester 200

Zulassungsantrag. für das Sommersemester 200 1 Gemeinsames Immatrikulationsamt der Fachbereiche Verwaltung und Recht, Rechtspflege und Polizeivollzugsdienst Zulassungsantrag für das Sommersemester 200 Bewerbungsbogen mit Anlagen bis zum 15. Januar

Mehr

Lesefassung vom 30. Juni 2011

Lesefassung vom 30. Juni 2011 Satzung der Hochschule Aalen - Technik und Wirtschaft für das hochschuleigene Auswahlverfahren im (Bachelor) vom 30. Juni 2011 Lesefassung vom 30. Juni 2011 Auf Grund von 6 Abs. 1 und 2 des Hochschulzulassungsgesetzes

Mehr

Hinweise zum Anmeldeverfahren Studiengang Bachelor of Arts: Bildung & Erziehung (dual) an der Hochschule Koblenz

Hinweise zum Anmeldeverfahren Studiengang Bachelor of Arts: Bildung & Erziehung (dual) an der Hochschule Koblenz Hinweise zum Anmeldeverfahren Studiengang Bachelor of Arts: Bildung & Erziehung (dual) an der Hochschule Koblenz Sehr geehrte Interessentin, sehr geehrter Interessent, hier finden Sie wichtige Angaben

Mehr

Hochschule Bonn-Rhein-Sieg University of Applied Sciences

Hochschule Bonn-Rhein-Sieg University of Applied Sciences Hochschule Bonn-Rhein-Sieg University of Applied Sciences Zulassungs- und Einschreibungsantrag Höheres Fachsemester - Externe Bewerber Matrikelnummer:... Hiermit beantrage ich die Zulassung in einem höheren

Mehr

Dezernat Studienangelegenheiten Postfach 30 11 66 Eichendorffstr. 2 04251 Leipzig 04277 Leipzig

Dezernat Studienangelegenheiten Postfach 30 11 66 Eichendorffstr. 2 04251 Leipzig 04277 Leipzig Antrag auf Zulassung und Einschreibung für höhere Fachsemester (mit Bewerberinformationen) Bewerberinformationen 1. Voraussetzungen Voraussetzung für die Zulassung/Immatrikulation in ein höheres Fachsemester

Mehr

Hochschulwechsel/Studiengangwechsel zum Sommersemester 2016 Zulassung für ein höheres Fachsemester im Studiengang Soziale Arbeit (Bachelor)

Hochschulwechsel/Studiengangwechsel zum Sommersemester 2016 Zulassung für ein höheres Fachsemester im Studiengang Soziale Arbeit (Bachelor) Fachhochschule Münster Sg. 1.07 Postfach 30 20 48016 Münster Die Präsidentin Serviceoffice für Studierende Zulassungsstelle Auskunft erteilt: Frau Willms Münster, Hochschulwechsel/Studiengangwechsel zum

Mehr

Satzung der Hochschule Aalen Technik und Wirtschaft über die Zulassung für die höheren Fachsemester vom 21. Januar 2013

Satzung der Hochschule Aalen Technik und Wirtschaft über die Zulassung für die höheren Fachsemester vom 21. Januar 2013 Satzung der Hochschule Aalen Technik und Wirtschaft über die Zulassung für die höheren Fachsemester vom 21. Januar 2013 Lesefassung vom 21. Januar 2013 Auf Grund von 63 Abs. 2 und 19 Abs. 1 Satz 2 Nr.

Mehr

Bewerbung zum: Sommersemester. Bitte den Antrag deutlich und vollständig in Druckschrift ausfüllen! Schattierte Felder nicht ausfüllen!

Bewerbung zum: Sommersemester. Bitte den Antrag deutlich und vollständig in Druckschrift ausfüllen! Schattierte Felder nicht ausfüllen! Zulassungsamt Den Antrag bitte an den Studienort Ihres Hauptantrages senden! Studiengänge: BM, BWM, FDM Postfach 1254, 72481 Sigmaringen Studiengänge: MA, SE, TB, WI, WN Jakobstraße 6, 72458 Albstadt ANTRAG

Mehr

Lesefassung vom 15. Juli 2013

Lesefassung vom 15. Juli 2013 Satzung der Hochschule Aalen - Technik und Wirtschaft für das hochschuleigene Auswahlverfahren im (I) vom 15. Juli 2013 Lesefassung vom 15. Juli 2013 Auf Grund von 6 Abs. 1 und 2 des Hochschulzulassungsgesetzes

Mehr

Studien - Info für den Hochschulzugang ohne (Fach-) Hochschulreife für in der beruflichen Bildung Qualifizierte

Studien - Info für den Hochschulzugang ohne (Fach-) Hochschulreife für in der beruflichen Bildung Qualifizierte Studien - Info für den Hochschulzugang ohne (Fach-) Hochschulreife für in der beruflichen Bildung Qualifizierte Dezernat II: Studentische & Akademische Angelegenheiten Evangelische Fachhochschule Rheinland-Westfalen-Lippe

Mehr

mit dem beiliegenden ausgefüllten Bewerbungsbogen bewerbe ich mich an der

mit dem beiliegenden ausgefüllten Bewerbungsbogen bewerbe ich mich an der Fachhochschule der Wirtschaft Frau Heike Casper Fürstenallee 3-5 33102 Paderborn Ort, Datum Bewerbung Bachelor Sehr geehrte Frau Casper, mit dem beiliegenden ausgefüllten Bewerbungsbogen bewerbe ich mich

Mehr

Wintersemester 2003 / 2004

Wintersemester 2003 / 2004 2. Präferenz: Bewerber-Nr.: Technische Universität Berlin Der Präsident I A 2 Straße des 17. Juni 135 10623 Berlin Tel.: (030) 314-0 (Wird von I A 2 ausgefüllt) Bewerbung auch für höhere Fachsemester Hilfsantrag

Mehr

von Einstufungsprüfungen gem. 6 Abs. 1 Nr. 2 Satz 2 der Polizeilaufbahnverordnung

von Einstufungsprüfungen gem. 6 Abs. 1 Nr. 2 Satz 2 der Polizeilaufbahnverordnung Prüfungsordnung der Hochschule für Öffentliche Verwaltung Bremen für die Durchführung von Einstufungsprüfungen zum Erwerb der fachgebundenen Hochschulreife gemäß 6 Abs. 1 Nr. 2 der Polizeilaufbahnverordnung

Mehr

Lutherische Theologische Hochschule Oberursel

Lutherische Theologische Hochschule Oberursel Lutherische Theologische Hochschule Oberursel ANTRAG AUF IMMATRIKULATION ZUM WINTERSEMESTER 20 ZUM SOMMERSEMESTER 20 Die nachfolgenden Angaben werde maschinell erfasst und statistisch ausgewertet. Ihre

Mehr

Online-Bewerbung und Immatrikulation an der Fachhochschule Südwestfalen

Online-Bewerbung und Immatrikulation an der Fachhochschule Südwestfalen Online-Bewerbung und Immatrikulation an der Fachhochschule Südwestfalen Auf den folgenden Seiten erhalten Sie Schritt für Schritt Hinweise zur Online-Bewerbung und Immatrikulation an der Fachhochschule

Mehr

www.hs-lausitz.de Hochschule Lausitz (FH) Studierenden-Service Postfach 10 15 48, 01958 Senftenberg Postfach 13 02 33, 03025 Cottbus Bewerber - Nr.

www.hs-lausitz.de Hochschule Lausitz (FH) Studierenden-Service Postfach 10 15 48, 01958 Senftenberg Postfach 13 02 33, 03025 Cottbus Bewerber - Nr. Hochschule Lausitz (FH) Studierenden-Service Postfach 10 15 48, 01958 Senftenberg Postfach 13 02 33, 03025 Cottbus Bewerber - Nr. Bitte hier nichts eintragen! Antrag auf Teilnahme am Zulassungsverfahren

Mehr

Amtliche Bekanntmachung

Amtliche Bekanntmachung Amtliche Bekanntmachung 2008 Ausgegeben Karlsruhe, den 28. Mai 2008 Nr. 21 I n h a l t Seite Satzung für das hochschuleigene Auswahlverfahren 80 im Bachelorstudiengang Maschinenbau an der Universität Karlsruhe

Mehr

ANTRAG auf EINSCHREIBUNG zum

ANTRAG auf EINSCHREIBUNG zum UNIVERSITÄT HOHENHEIM Abteilung für Studienangelegenheiten - Studiensekretariat - 70593 Stuttgart Bachelor of Science Diplom (auch Handelslehrer) Lehramt am Gymnasium Master of Science Promotion Staatsexamen

Mehr

Abgabetermin (Ausschlussfrist): für das Wintersemester (WS): 15. Juli für das Sommersemester (SS): 15. Januar

Abgabetermin (Ausschlussfrist): für das Wintersemester (WS): 15. Juli für das Sommersemester (SS): 15. Januar Postanschrift: Fachhochschule Lübeck Mönkhofer Weg 239 23562 Lübeck Abgabetermin (Ausschlussfrist): für das Wintersemester (WS): 15. Juli für das Sommersemester (SS): 15. Januar Eingangsstempel der FH

Mehr

Antrag auf Zulassung eines Studienplatzes für den Studiengang Master of Science (M.Sc.) BWL (Public and Non-Profit Management)

Antrag auf Zulassung eines Studienplatzes für den Studiengang Master of Science (M.Sc.) BWL (Public and Non-Profit Management) Antrag auf Zulassung eines Studienplatzes für den Studiengang Master of Science (M.Sc.) BWL (Public and Non-Profit Management) Ende der Bewerbungsfrist ist der 15.07.2015 Bei der Frist handelt es sich

Mehr

Bewerbungsbogen für ein Fernstudium

Bewerbungsbogen für ein Fernstudium Hiermit bewerbe ich mich um einen Studienplatz an der staatlich anerkannten, privaten. Bachelor-Studiengang: Betreuendes Studienzentrum: Stempel des BK B.A. Betriebswirtschaft (Fernstudium) Studienbeginn:

Mehr

vom 2. Juni 2010 Inhaltsübersicht

vom 2. Juni 2010 Inhaltsübersicht Ordnung über den Hochschulzugang für in der beruflichen Bildung Qualifizierte an der Fachhochschule Südwestfalen (Berufsbildungshochschulzugangsordnung) vom 2. Juni 2010 Aufgrund des 2 Abs. 4 Satz 1 und

Mehr

Antrag auf Anerkennung einer ausländischen Hochschulzugangsberechtigung

Antrag auf Anerkennung einer ausländischen Hochschulzugangsberechtigung An HCU Hamburg c/o uni-assist e.v. Helmholtzstr. 2-9 D- 10587 Berlin Antrag auf Anerkennung einer ausländischen Hochschulzugangsberechtigung Name: Vorname: Geburtsdatum: Geburtsort: Adresse: E-Mail*: *freiwillige

Mehr

IMMATRIKULATIONSANTRAG

IMMATRIKULATIONSANTRAG IMMATRIKULATIONSANTRAG Ich bewerbe mich um einen Studienplatz zum Sommersemester Wintersemester Jahr Matrikel-Nr.: (wird vom Studierendenservice vergeben) 1. ANGABEN ZUR PERSON Halten Sie sich beim Ausfüllen

Mehr

Hochschule für Technik Stuttgart. Auswahlsatzung. Betriebswirtschaft. Hochschule für Technik Stuttgart. Schellingstrasse 24 D-70174 Stuttgart

Hochschule für Technik Stuttgart. Auswahlsatzung. Betriebswirtschaft. Hochschule für Technik Stuttgart. Schellingstrasse 24 D-70174 Stuttgart Schellingstrasse 24 D-70174 T +49 (0)711 8926 0 F +49 (0)711 8926 2666 www.hft-stuttgart.de info@hft-stuttgart.de Hochschule für Technik Auswahlsatzung Betriebswirtschaft Stand: 10.04.2008 Satzung der

Mehr

Antrag auf Förderung im Rahmen des Deutschlandstipendiums SS 2016

Antrag auf Förderung im Rahmen des Deutschlandstipendiums SS 2016 Antrag auf Förderung im Rahmen des Deutschlandstipendiums SS 2016 Erstantrag Wiederholungsantrag Verlängerungsantrag 1. Angaben zur Person des Antragstellers 1.1 Name: Vorname: Geburtsname: 1.2 Heimatadresse:

Mehr

ANTRAG AUF ZULASSUNG ZUM STUDIUM

ANTRAG AUF ZULASSUNG ZUM STUDIUM Eingangsstempel Bewerber-Nr. Studiengang/Matrikelnummer Hochschule Aalen Beethovenstraße 1 73430 Aalen Tel: (07361) 576-2500 E-Mail: zulassungsamt@hs-aalen.de ANTRAG AUF ZULASSUNG ZUM STUDIUM Einzureichen

Mehr

Zulassungssatzung der Universität Heidelberg für den konsekutiven Masterstudiengang Chemie

Zulassungssatzung der Universität Heidelberg für den konsekutiven Masterstudiengang Chemie Zulassungssatzung der Universität Heidelberg für den konsekutiven Masterstudiengang Chemie Auf Grund von 63 Abs. 2, 60 Abs. 2 Nr. 2 und 29 Abs. 2 und Abs. 5 des Landeshochschulgesetzes in der Fassung vom

Mehr

Telefonnummer & Mailadresse. Anerkennung von ausländischen Schulabschlüssen ohne Zeugnisdokumente

Telefonnummer & Mailadresse. Anerkennung von ausländischen Schulabschlüssen ohne Zeugnisdokumente Name, Vorname Straße, Hausnummer PLZ, Ort Telefonnummer & Mailadresse Bezirksregierung Köln Dezernat 45 Herrn Müller 50606 Köln Anerkennung von ausländischen Schulabschlüssen ohne Zeugnisdokumente Sehr

Mehr

Antrag auf Einschreibung

Antrag auf Einschreibung an der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald für den weiterbildenden Masterstudiengang: Zahnmedizinische Prothetik MSc/Diploma zum Sommersemester zum Wintersemester / Persönliche Daten Familienname

Mehr