CAD/CAM-Update. Fräsen Sie noch oder ordern Sie schon? DIGITALE ZAHNTECHNIK. PRODUKTÜBERBLICK dd

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "CAD/CAM-Update. Fräsen Sie noch oder ordern Sie schon? DIGITALE ZAHNTECHNIK. PRODUKTÜBERBLICK dd"

Transkript

1

2

3 DIGITALE ZAHNTECHNIK PRODUKTÜBERBLICK dd CAD/CAM-Fertigung Anbieter im tabellarischen Überblick CAD/CAM-Update Vor einem hr fragten wir, ob es es ein zahntechnisches Leben trotz und mit CAD/CAM gibt. Als Antwort gab es ein klares! Das gilt auch heute noch, denn die Technologie ist in vielen Labors angekommen und hat ihren Platz im Arbeitsalltag gefunden. Was also hat sich geändert, dass der Ihnen vorliegende CAD/CAM- Überblick gerechtfertigt ist? Die Antwort ist hier nicht in der Änderung, sondern in der Konstanten zu finden, da immer noch viele Laborbesitzer mit der Anschaffung eines Systems hadern. CAD/CAM ist also noch nicht überall angekommen. Der Grund hierfür ist sicherlich in der Vielzahl der vorhandenen Systeme, aber auch in den unterschiedlichen Fertigungsmöglichkeiten zu finden. Um hier etwas Licht ins Dunkel zu bringen, stellen wir Ihnen 25 Anbieter und ihre Systeme und die zwei großen Fertigungsvarianten vor. Dabei ging es nicht darum, die Anbieter hinsichtlich ihrer Qualität miteinader zu vergleichen, sondern durch die redaktionelle Aufbereitung vergleichbar einander gegenüberzustellen. Legende Inhouse-Produktion Hier sind sowohl die Kons truktion als auch die Fertigung in das Labor integriert Outhouse-Produktion Hier konstruiert das Labor die Dentalstrukturen, nimmt daraufhin jedoch einen zentralen Fertigungsservice in Anspruch Fräsen Sie noch oder ordern Sie schon? Diese Verballhornung des bekannten Slogans eines schwedischen Möbelherstellers veranschaulicht die Crux, der sich Zahntechniker bei der Wahl des adäquaten CAD/CAM-Systems ausgesetzt fühlen, sehr gut. Außerdem sollte es eigentlich besser CAD/CAM-gestützte Fertigungsmethoden lauten, denn die Zeiten, in denen den Laboren lediglich klassische Systeme bestehend aus Rechner, Scanner, Software und Fertigungseinheit angeboten wurden, sind vorbei. Heute sind die Spielarten dentalen CAD/ CAMs so vielseitig wie unsere Kommunikationswege. Daher können mit der Aussage Ich interessiere mich für CAD/ CAM sehr viele Möglichkeiten gemeint und die Wege, über die man an CAD/ CAM-gestützt gefertigte Dentalstrukturen kommt, sehr unterschiedlich sein. CAD/CAM läst sich eben nicht mehr nur in In- oder Outhouse unterteilen. Ob man sich nun für ein klassisches System mit eventuell mehreren Gerätekonfigurationen entscheidet oder die zusätzliche Option, bestimmte Strukturen zentral fertigen zu lassen, oder eine rein zentrale Fertigung, bei der der Zahntechniker im Labor jedoch selbst scannt und designt, oder aber einen zentralen Fullservice, bei dem der Fertigungsdienstleister selbst scant und designt die Varianten sind so vielseitig wie noch nie. Vielseitig sind auch die Beweggründe, weshalb zahntechnische Labors auf CAD/CAM zurückgreifen. Denn während manche Labore auf komplett digitale Arbeitsabläufe bauen und einen entsprechend großen Output an CAD/CAM-gestützt gefertigten Strukturen haben, fangen andere mit CAD/CAM lediglich Produktionsspitzen ab. Die nächsten greifen auf gefräste, geschliffene oder lasergesinterte Strukturen zurück, wenn die klasssichen Techniken versagen, oder man auf konventionellem Weg schlichtweg eine im Bezug zum Aufwand nicht vergleichbare Qualität erzeugen kann. Man könnte also fast sagen: Es geht auch ohne CAD/CAM. Man sollte allerdings niemals nie sagen. Es war daher unter den genannten Aspekten unsere schwierige Aufgabe, in diesem Produktüberblick möglichst viele Anbieter abzubilden, die es dem interessierten Laborinhaber ermöglichen, seinen Kunden CAD/CAM-gestützt gefertigte Dentalstrukturen anbieten zu können. Und zwar so, wie es seinen Laborstrukturen entspricht. Sei es über ein reines Inhouse-System, über den Datenversand oder einer Kombination aus beidem. Uns ist natürlich klar, dass eine Übersicht, wie wir sie auf den nachfolgednen Seiten liefern, niemals den Anspruch auf Vollständigkeit erheben kann. Somit ist dieser Überblick nicht als der Weisheit letzter Schluss zu sehen, sondern als informative Anregung. Letztendlich ist es nämlich immer der direkte Kontakt mit dem Anbieter, der Besuch von Messen und Veranstaltungen sowie Individualtermine, mit denen letzte Zweifel ausgeräumt und individuelle Details besprochen werden können. Hinweis Teilnehmende Firmen 2014 Die Redaktion erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Die redaktionell bearbeiteten Produktinformationen basieren auf Angaben der Hersteller und wurden von Seiten der Redaktion nicht auf ihre Richtigkeit überprüft. Amann Girrbach 04 GC 18 Nobel Biocare 32 Wieland 50 Bego 06 Goldquadrat 20 Reitel 34 Yeti 52 C.Hafner 08 Heraeus Kulzer 22 Roland 36, 38 Zfx 54 Camlog 10 KaVo 24 Schütz Dental 40, 42 Zirkonzahn 56 Dental Concept Systems 12 Mack 26 Shera 44 Glossar 58 Dentsply DeguDent 14 Medentis 28 Sirona 46 Impressum 58 Dentsply Implants 16 Metaux Precieux 30 Straumann JAHRGANG 06/2014 dental dialogue 3

4 dd PRODUKTÜBERBLICK DIGITALE ZAHNTECHNIK Amann Girrbach Ceramill Das Ceramill CAD/CAM-System von Amann Girrbach ist für den gesamten Herstellungsprozess durchgängig aufeinander abgestimmt. Es zeichnet sich vor allem durch effiziente und einfach steuerbare Arbeitsabläufe aus. Die frei kombinierbare Fertigungsmethode ermöglicht eine große Materialvielfalt mit der jeweils optimalen Bearbeitungsart. Die einzelnen Komponenten sind Teil einer ausgereiften CAD/CAM-Technologie mit präzisen, aber einfach zu bedienenden Komponenten. Der virtuelle Artikulator ist in den Prozess bereits integriert, sodass dies, kombiniert mit der DFP (Digitale Funktions Prothetik)-Methode, die CAD/CAM-gestützte Herstellung von störungsfreiem Zahnersatz zulässt. Allgemeine Angaben Hersteller/Vertrieb Kontakt Systemkonfigurationen Art des Systems Systempartner/ Leistungsspektrum Systemupdates/-upgrades Kosten für Systemupdates/ -upgrades International: Amann Girrbach AG, Koblach/Österreich; Vertrieb Deutschland/Österreich: Amann Girrbach GmbH, Pforzheim Deutschland Fon , Fax , Ceramill Inhouse System (CAD/CAM-Produktion im Labor) Ceramill Outsource System (Scan & Design im Labor, Fertigung extern) Offenes System für offene, unverschlüsselte STL-Dateien Kooperationen mit Vita (Rohlinge), 3M (Rohlinge), i-tero, 3Shape (Intraoralscanneranbindung), Camlog, Prowital, Thommen Medical und MIS, medentis medical, Dentaurum Implants, Osstem Implant, Dentium, Nemris (Anbindung Ti-Basendaten) Updates erfolgen regelmäßig mehrmals pro hr. Es wird empfohlen stets alle Updates zu installieren, um das System auf aktuellem Stand zu halten. Updates und Upgrades werden sinnvoll gebündelt Updates für Bestandssoftware sind für Protection-Plan-Kunden kostenlos. Software-Upgrades (Module) sind kostenpflichtig. Preis auf Anfrage Kronen, Brücken, Inlays, Onlays, Veneers, Teleskope, Wax-ups, virtueller Artikulator, individuelle Abutments (auf Ti-Basen), einteilige Abutments aus Titan, okklusal verschraubte Kronen, Brücken, Stege; Geschiebe, therapeutische Schienen, Schalenprovisorien Maschinendaten Abmessungen/Gewicht Aufstellung/Installation/ Anschlüsse Maschinenwartung/-pflege Ceramill Map400 Scanner: 415 x 407 x 535mm; 31kg; Ceramill Motion 2 (4X): 588 x 516 x 755mm; 75kg; Ceramill Motion 2 (5X): 588 x 516 x 755mm; 78kg; Ceramill Coolstream (Versorgungseinheit): 656 x 518 x 651mm; 36kg Geräte zur Benutzung innerhalb trockener, geschlossener Räume. Raumtemperatur zwischen 18 und 30 C. Stellflächen sollten entsprechend dem Gerätegewicht belastbar ausgelegt sein. Ausreichende Druckluftversorgung Regelmäßige Maschinenwartung/-pflege durch den Anwender, wie beispielsweise Spannzangenreinigung, Motion-Innenraumreinigung, Kühlschmiermittelüberprüfung, Nullpunktüberprüfung der Fräsmaschine, Scannerkalibrierung Datenerfassung Erfassung der Modelldaten Format der digitalen Daten Vollautomatischer, optischer Streifenlichtscanner inklusive Fixator für lagerichtiges Scannen von einartikulierten Modellen STL-Daten Daten CAM-Modul Hersteller n Import der CAD-Daten Programmierbar Templates konfigurier-/ -erweiterbar CAM-Schulungen CAM-Support CAM-Modul ist im Workflow voll integriert. CAM-Modul kann aber auch auf eigenständigem PC ohne CAD betrieben werden CAM-Modul ist optimal auf & Materialien abgestimmt. Der Anwender kann in gewissen Bereichen Einfluss nehmen Frässtrategien werden ständig weiterentwickelt und stehen dem Anwender über die Updates zur Verfügung. Bei Indikationserweiterungen und neuen werden die Frässtrategien über Update und/oder Upgrade zur Verfügung gestellt CAM-Schulung erfolgt im Rahmen der CAD/CAM-Basic-Schulung (inklusive Ceramill Motion) Ceramill Helpdesk mit Hilfestellungen per Telefon, Teamviewer-Aufschaltung auf den PC des Anwenders 4 dental dialogue 15. JAHRGANG 06/2014

5 DIGITALE ZAHNTECHNIK PRODUKTÜBERBLICK dd Daten CAD-Modul CAD-Software Systemvoraussetzungen Schnittstellen Computer-Erfahrungen Zahntechnische Kenntnisse CAD-Schulungen CAD-Support Ceramill Mind die intelligente Konstruktionssoftware entwickelt nach zahntechnischer Logik Ceramill-CAD/CAM System PC von Amann Girrbach ist notwendig, um die einwandfreie Funktionsweise des Systems zu gewährleisten Ceramill Map Scanner, Intraoralscanner (i-tero, 3Shape) und Ceramill CAM-Modul sowie alle CAM-Module, die offene STL-Daten lesen können Von Vorteil Zahntechnische Kenntnisse sind zur Herstellung von qualitativ hochwertigem Zahnersatz grundsätzlich notwendig CAD/CAM-Basic Kurs (1,5 Tage)/inkl. Motion (2,5 Tage), CAD/CAM-Advanced Kurs (2 Tage), Webinar-Einzelkurs für Zusatzmodule Ceramill Helpdesk mit Hilfestellungen per Telefon, Teamviewer-Aufschaltung auf den PC des Anwenders CAD-Module/ Virtueller Artikulator/ Gegenbiss Ceramill M-Plant, Ceramill Artex, Ceramill TruSmile, Ceramill M-Splint, Ceramill M-Bars, Ceramill Microshell, uvm. Beim Einsatz des Ceramill Artex (virtueller Artikulator) können die Statik und Dynamik der Konstruktion unter Einbezug des Gegenbisses kontrolliert und mit berücksichtigt werden. Beim Einsatz von Quetschbissen lässt sich der Gegenbiss für die Statik einbeziehen Implantatdatenbank Eigene Objektbibliotheken Camlog, Prowital, Thommen Medical und MIS, medentis medical GmbH, Dentaurum Implants GmbH, Osstem Implant, Dentium, Nemris Anwender kann eigene Zahnbibliotheken anlegen Fertigungseinheit Se mi pro fes sio nell oder Anforderungsprofil an den Techniker Verarbeitbare Blankgrößen es Gerät, speziell für die Dentalanwendung entwickelt Keine speziellen CNC-Vorkenntnisse erforderlich, da Workflow sehr einfach gehalten und gut erlernbar 71er Rohlinge, je nach Material von 10 mm bis 25 mm hoch Verarbeitbare Materialien Fremdmaterialien/-rohlinge bearbeitbar Limitationen bei bestimmten Werkzeugwechsel automatisch Zirkonoxid (Ceramill Zi), hochtransluzentes Zirkonoxid (Ceramill Zolid), voreingefärbtes Zirkonoxid (Ceramill Preshades), Sintermetall (Ceramill Sintron), Wachs (Ceramill Wax), PMMA (Ceramill PMMA), eingefärbtes PMMA (Ceramill Temp), Schienenmaterial (Ceramill Splintec), Glaskeramik (Vitablocs Mark II, TriLuxe forte, Vita Suprinity), Hybridkeramik (Vita Enamic, 3M Espe Lava Ultimate), Lithium-Disilikat (IPS e.max CAD von Ivoclar Vivadent) Glaskeramik (Vitablocs Mark II, TriLuxe forte, Vita Suprinity), Hybridkeramik (Vita Enamic, 3M Espe Lava Ultimate), Lithium-Disilikat (IPS e.max CAD von Ivoclar Vivadent) Die werden durch die Freiheitsgrade nicht limitiert Automatischer Werkzeugwechsel und Werkzeugkontrolle Einsetzbarkeit Dauer/ Ruhezeiten Haltbarkeit Werkzeugsatz 24h möglich, 7 Tage die Woche; keine Ruhezeiten erforderlich Unterschiedlich; abhängig von Indikation und Material Wartungsverträge möglich Fertigungskosten für vollanatomischen OK 6er aus Weißlingszirkonoxid Für die Fräsmaschinen wird ein Service nach einer gewissen Laufzeit empfohlen, welcher separat gebucht werden kann Abhängig von der Art des Zirkonoxids, Rohlingshöhe et cetera Support Fachhandel/Direktvertrieb Bestellservice Verbrauchs materialien Anwenderberatung Wartung und Service In Deutschland und Österreich im Direktvertrieb; weitere Märkte über den Fachhandel Bestell-Hotline: Fon , Fax , Hilfestellungen CAD/CAM-System; Ceramill Helpdesk; Produktberatung: Amann Girrbach Außendienst & Produktspezialisten In Deutschland und Österreich mit eigenem technischen Service; weitere Märkte über den Service des Fachhandels Service vor Ort Je nach Service-Fall Kurse CAD/CAM-Basic Kurs (1,5 Tage), inkl.motion (2,5 Tage), CAD/CAM-Advanced Kurs (2 Tage), Webinar-Einzelkurs für Zusatzmodule 15. JAHRGANG 06/2014 dental dialogue 5

6 dd PRODUKTÜBERBLICK DIGITALE ZAHNTECHNIK Bego Bego Speedscan(R)/3Shape Beim Speedscan-System von Bego handelt es sich um eine modular aufgebaute Hard- und Software- Lösung. Um den Umgang mit diesem System zu erlernen, bietet Bego Schulungen und Fortbildungen durch qualifizierte Mitarbeiter an. Der umfassende technische Support garantiert den reibungslosen Ablauf. Der Techniker erhält Zugriff auf verschiedene industrielle Fertigungsverfahren, mit denen eine große Palette an Materialien verarbeitet werden können. Bego bescheibt den Speedscan als System mit hoher Zukunftssicherheit und Wirtschaftlichkeit bei geringen Investitionskosten für den Anwender. Allgemeine Angaben Hersteller/Vertrieb Kontakt Systemkonfigurationen Art des Systems Systempartner/ Leistungsspektrum Systemupdates/-upgrades Bego Medical GmbH inklusive Vertrieb Scanner & Software von 3shape, DK Bego Medical GmbH, Wilhelm-Herbst-Straße 1, Bremen, Fon , Scanner, PC und Softwaremodule nach Wahl inklusive Installation und Training sowie Leih- und Ersatzgeräteservice. Die Produktion erfolgt zentral bei Bego Medical in Bremen Bego Speedscan/3shape D700, D710, D800, D810, D900, D900L. Als offenes oder geschlossenes System erhältlich Systempartner 3Shape; Umfassendes Leistungsspektrum der Bego Medical GmbH: Kronen- und Brückengerüste aus einer Vielzahl von Materialien, individuelle Abutments, Stegkonstruktionen, verschraubte Brücken, Modellgussbasen 3Shape Updates einmal jährlich, kostenlos Kosten für Systemupdates/ -upgrades Kostenlose Updates sind in der Lizenzgebühr enthalten. Upgrades sind je nach Umfang kostenpflichtig Maschinendaten Abmessungen/Gewicht Scanner 46 x 32 x 52cm (B x H x T); Gewicht zirka 30kg Aufstellung/Installation/ Anschlüsse Maschinenwartung/-pflege Zirka 2m 2 staubfreier Arbeitsplatz, 3 Steckdosen 220V, 1 Internetanschluss Kalibrierung des Scanners muss regelmäßig durchgeführt werden (die Häufigkeit des Kalibrierens ist indikationsabhängig; bei implantatprothetischen Arbeiten wird das Kalibrieren vor jedem Auftrag empfohlen). Die Reinigung erfolgt nach Bedarf. Im Falle eines Ausfalls gibt es bei Bego eine eigene Reparaturabteilung; ein Leihscanner wird gestellt Datenerfassung Erfassung der Modelldaten Format der digitalen Daten Je nach Modell mit Laser und 2 Kameras (Serien D700-D800) oder blauen LEDs und 4 Kameras (Serie D900/D900L) DCM, DME und STL-Daten Daten CAM-Modul Hersteller Import der CAD-Daten Programmierbar Templates konfigurier-/ -erweiterbar CAM-Schulungen CAM-Support Durch Zentralfertigung nicht notwendig Durch Zentralfertigung nicht notwendig 6 dental dialogue 15. JAHRGANG 06/2014

7 DIGITALE ZAHNTECHNIK PRODUKTÜBERBLICK dd Daten CAD-Modul CAD-Software Systemvoraussetzungen 3Shape DentalDesigner Anwender sollte über zahntechnische Kenntnisse sowie einem Internetanschluss mit schneller Datenverbindung verfügen Schnittstellen Telefon Hotline durch erfahrene Zahntechniker und Zahntechnikermeister, Remote-Hilfe Computer-Erfahrungen Zahntechnische Kenntnisse CAD-Schulungen CAD-Support CAD-Module/ Virtueller Artikulator/ Gegenbiss Nicht zwingend, erste Erfahrungen am heimischen PC sind allerdings von Vorteil, unbedingt Bego bietet zum Beispiel CAD/CAM-Führerschein, Professional Kurse, Advanced Kurse, Webinare und individuelle Schulungen vor Ort Telefon Hotline durch erfahrene Zahntechniker und Zahntechnikermeister, Remote-Hilfe; Vor-Ort-Unterstützung durch kompetenten Außendienst, kostenlose Leihscannerstellung im Schadensfall, regelmäßige Anwendertreffen AbutmentDesigner; Implant Bar Bridge Designer, Modellguss, Überpresstechnik, Model-Builder, Anbindung von Intraoralscannern Gegenbiss-Modelle, Silikon oder Wachs-Bisse, lagebezogen durch Integration von Gesichtsbogen-Daten mittels spezieller Sockelplatten Implantatdatenbank Eigene Objektbibliotheken Die Materialbibliothek wird permanent erweitert. Tagesaktuell erhältliche Systeme unter für Kauflächen, Pontics und Abutments Fertigungseinheit Se mi pro fes sio nell oder Anforderungsprofil an den Techniker Verarbeitbare Blankgrößen e industrielle Großanlagen in der Zentralfertigung Durch Zentralfertigung für das Labor nicht relevant Verarbeitbare Materialien EMF: mittels SLM-Technologie und Fräsanlagen sowie CAD/Cast; Titan: mittels Fräsanlagen; Zirkonoxid: mittels Fräsanlagen; Lithium-Disilikat: mittels Fräsanlagen; Dentallegierungen: mittels CAD/Cast; PMMA Kunststoffe: mittels Fräsanlagen Fremdmaterialien/-rohlinge bearbeitbar Limitationen bei bestimmten Werkzeugwechsel automatisch, zum Beispiel IPS e.max CAD (Ivoclat Vivadent) und Lava Ultimate (3M Espe) Nein Da Zentralfertigung nicht relevant Einsetzbarkeit Dauer/ Ruhezeiten Haltbarkeit Werkzeugsatz Da Zentralfertigung nicht relevant Da Zentralfertigung nicht relevant Wartungsverträge möglich Fertigungskosten für vollanatomischen OK 6er aus Weißlingszirkonoxid Da Zentralfertigung nicht relevant Da Zentralfertigung nicht relevant Support Fachhandel/Direktvertrieb Bestellservice Verbrauchs materialien Anwenderberatung Wartung und Service Direktvertrieb Wird nicht benötigt Hotline Mo bis Do von 8:00 bis 18:00 Uhr, Freitag 8:00 bis 17:00 Uhr, Fon oder Außendienstmitarbeiter Servicetechniker und eigene Reparaturwerkstatt für 3Shape-Systeme Service vor Ort, auf Wunsch Kurse Bei der Installation wird ein Schulungstermin im Labor vereinbart. Zusätzlich werden diverse Kurse angeboten 15. JAHRGANG 06/2014 dental dialogue 7

8 dd PRODUKTÜBERBLICK DIGITALE ZAHNTECHNIK C. Hafner cehagold Die cehagold ist eine innovative Dienstleistung, die bewährte Materialien mit modernster Technologie verbindet. Als Gold- und Silberscheideanstalt sowie als Kompetenzzentrum für Edelmetall vervollständigt C. Hafner das Werkstoffangebot von zahntechnischen Laboren erstmalig durch CAD/CAM-gefertigte Edelmetallgerüste schnell, effizient und ohne kostenintensive Lagerhaltung. Allgemeine Angaben Hersteller/Vertrieb Kontakt Systemkonfigurationen Art des Systems Systempartner/ Leistungsspektrum Systemupdates/-upgrades Kosten für Systemupdates/ -upgrades C. Hafner GmbH + Co. KG, Bleichstraße 13-17, Pforzheim Fon , Fax , Das Angebot an CAD-Systemen besteht aus offenen Scannern der Marken 3Shape, Imetric, Renishaw. Im CAM-Bereich wird nur die Dienstleistung Fräsen in Edelmetall angeboten Offene Systemkomponenten sowohl für STL-Ausgabe als auch Materialauswahl Systempartner für Hardware von 3Shape und Imetric ist die Millhouse GmbH. Renishaw Scanner werden durch die Firma Renishaw supported Systempartner für Hardware von 3Shape und Imetric ist die Millhouse GmbH. Renishaw Scanner werden durch die Firma Renishaw supported Unterschiedlich, abhängig vom Lizenzmodell Kronen und Brücken aller Spannweiten, auch vollanatomisch, Inlays, Teleskope (primär und sekundär), Stege, Abutments auf Klebebasis Maschinendaten Abmessungen/Gewicht Nicht relevant Aufstellung/Installation/ Anschlüsse Maschinenwartung/-pflege Nicht relevant Nicht relevant Datenerfassung Erfassung der Modelldaten Format der digitalen Daten Je nach verwendetem Scannermodell STL-Daten Daten CAM-Modul Hersteller Nicht relevant Import der CAD-Daten Programmierbar Templates konfigurier-/ -erweiterbar CAM-Schulungen CAM-Support Nicht relevant Nicht relevant Nicht relevant Nicht relevant Nicht relevant 8 dental dialogue 15. JAHRGANG 06/2014

9 DIGITALE ZAHNTECHNIK PRODUKTÜBERBLICK dd Daten CAD-Modul CAD-Software Systemvoraussetzungen Je nach Scannertyp exocad oder 3Shape DentalDesigner PC wird mit dem jeweiligen System mitgeliefert Schnittstellen Offen, STL Computer-Erfahrungen Zahntechnische Kenntnisse CAD-Schulungen CAD-Support Computererfahrungen sind von Vorteil Zahntechnische Kenntnisse sind von Vorteil Schulungen und Systemeinweisungen bei den Kooperationspartnern Offen, STL CAD-Module/ Virtueller Artikulator/ Gegenbiss Abutment Designer, Steg-Modul et cetera je nach CAD-Software Implantatdatenbank Eigene Objektbibliotheken Fertigungseinheit Se mi pro fes sio nell oder Anforderungsprofil an den Techniker Verarbeitbare Blankgrößen Nicht relevant Nicht relevant Nicht relevant Verarbeitbare Materialien Nicht relevant Fremdmaterialien/-rohlinge bearbeitbar Limitationen bei bestimmten Werkzeugwechsel automatisch Nicht relevant Nicht relevant Nicht relevant Einsetzbarkeit Dauer/ Ruhezeiten Haltbarkeit Werkzeugsatz Nicht relevant Nicht relevant Wartungsverträge möglich Fertigungskosten für vollanatomischen OK 6er aus Weißlingszirkonoxid Nicht relevant Nicht relevant Support Fachhandel/Direktvertrieb Bestellservice Verbrauchs materialien Anwenderberatung Wartung und Service Über den Systempartner Nicht relevant Über eigenen Support oder Systempartner Über Systempartner Service vor Ort Bei Bedarf möglich Kurse Auf Anfrage 15. JAHRGANG 06/2014 dental dialogue 9

10 dd PRODUKTÜBERBLICK DIGITALE ZAHNTECHNIK Camlog Dedicam Dedicam ist die Fräsdienstleistung für individuelle Implantat- und Perioprothetik von Camlog mit allen Erfolgsfaktoren, die schon seit hren für Camlog sprechen. Besonders im Dedicam-Portfolio sind individuelle einteilige Abutments und Gingivaformer aus Titan für alle Implantatsysteme von Camlog. Implantatgetragene Brücken und Stege auf Implantatschulter, Stege auf Stegaufbauten, Kronen, Inlays, Onlays und Veneers sind indikationsabhängig aus Titan, Kobalt-Chrom, Zirkonoxid, Keramik oder Kunststoff lieferbar. Camlog bietet mit Dedicam eine offene Plattform. Die Konstruktionsdaten können als offene STL-Dateien von 3Shape, exocad und Dental Wings verarbeitet werden. Allgemeine Angaben Hersteller/Vertrieb Kontakt Systemkonfigurationen Art des Systems Systempartner/ Leistungsspektrum Systemupdates/-upgrades Kosten für Systemupdates/ -upgrades Camlog; Camlog Vertriebs GmbH Technischer Service Dedicam, Fon , Fax , Für Fräsdienstleistungen von Camlog werden nur uncodierte Datensätze im STL-Format benötigt, die Dedicam über eine webbasierte Bestellplattform bereitgestellt werden. Camlog ist mit Dedicam Anbieter von systemunabhängiger Fräsdienstleistung, basierend auf offenen STL-Daten Camlog verarbeitet für die angebotenen Fräsdienstleistungen von Dedicam-Datensätze aus den CAD-Softwaren von 3Shape, exocad und Dental Wings Es gibt entwicklungsabhängige und keine zyklischen Updates der CAD-Teilebibliotheken für die Implantatsysteme von Camlog Camlog Conelog, isy) Updates der CAD-Teilebibliotheken sind exklusiv für Dedicam-Kunden und gratis. Kosten für Updates der CAD-Software gemäß dem gewählten Anbieter Implantat- und Perioprothetik lieferbar Maschinendaten Abmessungen/Gewicht Camlog fertigt Dedicam-Produkte auf hochpräzisen industriellen Fräsmaschinen Aufstellung/Installation/ Anschlüsse Maschinenwartung/-pflege Eine Fertigungseinheit ist nicht angebotener Bestandteil von Dedicam Eine Fertigungseinheit ist nicht angebotener Bestandteil von Dedicam Datenerfassung Erfassung der Modelldaten Format der digitalen Daten Eine Erfassungseinheit (Scanner) ist nicht angebotener Systembestandteil von Dedicam Camlog benötigt für Fertigungsaufträge STL-Datensätze die offen und nicht codiert sind Daten CAM-Modul Hersteller Eine CAM-Software ist nicht angebotener Systembestandteil von Dedicam Import der CAD-Daten Programmierbar Templates konfigurier-/ -erweiterbar CAM-Schulungen CAM-Support Für Dedicam müssen offene und nicht codierte STL-Datensätze importiert werden Eine CAM-Software ist nicht angebotener Systembestandteil von Dedicam Eine CAM-Software ist nicht angebotener Systembestandteil von Dedicam Camlog bietet unabhängige Schulungen zum Thema CAD/CAM an keine spezielle CAM-Schulung Eine CAM-Software ist nicht angebotener Systembestandteil von Dedicam 10 dental dialogue 15. JAHRGANG 06/2014

11 DIGITALE ZAHNTECHNIK PRODUKTÜBERBLICK dd Daten CAD-Modul CAD-Software Systemvoraussetzungen Eine CAD-Software ist nicht angebotener Systembestandteil von Dedicam Eine CAD-Software ist nicht angebotener Systembestandteil von Dedicam Schnittstellen Eine CAD-Software ist nicht angebotener Systembestandteil von Dedicam Computer-Erfahrungen Zahntechnische Kenntnisse CAD-Schulungen CAD-Support Nicht zwingend aber von Vorteil Nicht zwingend aber von Vorteil Camlog vertreibt keine eigene CAD-Software, bietet CAD-Schulungen mit dem Schwerpunkt Implantatprothetik an Eine CAD-Software ist nicht angebotener Systembestandteil von Dedicam CAD-Module/ Virtueller Artikulator/ Gegenbiss Eine CAD-Software ist nicht angebotener Systembestandteil von Dedicam Eine CAD-Software ist nicht angebotener Systembestandteil von Dedicam Implantatdatenbank Eigene Objektbibliotheken Camlog bietet für Dedicam-Kunden CAD-Teilebibliotheken der Implantatsysteme Camlog Conelog und isy. Camlog bietet für Dedicam-Kunden umfangreiche CAD-Teilebibliotheken für Implantatprothetik an Fertigungseinheit Se mi pro fes sio nell oder Anforderungsprofil an den Techniker Camlog fertigt Dedicam-Produkte auf hochpräzisen industriellen Fräsmaschinen Kunden von Dedicam-Produkten benötigen kein besonderes Anforderungsprofil in Hinsicht auf die Fertigung, da Camlog einen vollumfänglichen Service als unabhängiger Fräsdienstleiter bietet. Verarbeitbare Blankgrößen für Dedicam-Produkte werden handelsübliche Blanks verwendet Verarbeitbare Materialien Camlog bietet mit dem Dedicam-Portfolio folgende Möglichkeiten: Titanlegierung, Kobald-Chrom-Legierung, Zirkonoxid Zirlux FC2, Leuzitverstärkte Glaskeramik IPS Empress CAD, Lithium-Disilikat-Glaskeramik IPS e.max CAD, zahnfarbenen Kunstststoff für temporäre Versorgungen Telio CAD, Kunststoff PMMA (ausbrennbar) Fremdmaterialien/-rohlinge bearbeitbar Limitationen bei bestimmten Camlog verarbeitet für Dedicam-Produkte ausschließlich Materialien von namhaften und renommierten Herstellern Die Blankgrößen und die Materialeigenschaften setzen die Konstruktionslimits Werkzeugwechsel automatisch Kunden von Dedicam-Produkten sind durch die Fräsdienstleistungen von Wartung und Verschleiß unabhängig Einsetzbarkeit Dauer/ Ruhezeiten Kunden von Dedicam-Produkten sind durch die Fräsdienstleistungen nur an die standardisierte Fertigungs- und Lieferzeit gebunden Haltbarkeit Werkzeugsatz Kunden von Dedicam-Produkten sind durch die Fräsdienstleistungen von Wartung und Verschleiß unabhängig Wartungsverträge möglich Eine Fertigungseinheit ist nicht angebotener Bestandteil von Dedicam Fertigungskosten für vollanatomischen OK 6er aus Weißlingszirkonoxid Kunden von Dedicam profitieren von den fairen Preisen unserer im Auftrag gefertigter dentalprothetischer Produkte Support Fachhandel/Direktvertrieb Bestellservice Verbrauchs materialien Anwenderberatung Wartung und Service Service vor Ort Die Dedicam-Fräsdienstleistungen werden über die Camlog Vertriebs GmbH direkt vertrieben Bestellung erfolgen über das Dedicam-Bestellportal Technischer Service Dedicam: Fon , Kunden von Dedicam-Produkten sind durch die Fräsdienstleistungen von Wartung und Service unabhängig. Wartung und Service der Scan- und CAD-Ausstattung erfolgt durch den gewählten Systemanbieter Der Camlog Vertriebsmanager berät die Kunden in Bezug auf die Dedicam-Fräsdienstleistungen und wird von Produktspezialisten unterstützt Kurse CAD-Schulungen für Implantatprothetik, Vorträge zum Thema der Digitalisierung und CAD/CAM in der Dentalbranche 15. JAHRGANG 06/2014 dental dialogue 11

12 dd PRODUKTÜBERBLICK DIGITALE ZAHNTECHNIK DENTAL CONCEPT DC5 CONCEPT SYSTEM Die Systeme aus dem Hause Dental Concept Systems werden ausschließlich für Zahntechniker entwickelt und die Komponenten selbst hergestellt. Ein Hauptvorteil ist laut Hersteller die praxisnahe Programm- und Systemführung über alle Systemkomponenten hinweg sowie der Support direkt vom Hersteller. Alle einzelnen Vorteile je nach Systemkomponente sind auf der Website ersichtlich und werden regelmäßig aktualisiert. Allgemeine Angaben Hersteller/Vertrieb Kontakt Systemkonfigurationen Art des Systems Systempartner/ Leistungsspektrum Systemupdates/-upgrades Kosten für Systemupdates/ -upgrades Dental Concept Systems GmbH, Buchbrunnenweg 26, Ulm Fon , Fax , Das System setzt sich aus folgenden Komponenten zusammen: Dental Fräsmaschine DC5, CAM Software DC conceptcam, Dental Scanner DC VARIOscan 28, Sinterofen DC 150 Offenes System Alle Systemkomponenten aus eigenem Hause und können mit direktem Zugriff auf eigene Produktionen der Komponenten und dem damit verbundenen Knowhow überzeugen Für alle Systemkomponenten werden Updates in regelmäßigen Abständen, ohne zusätzliche Berechnung, zum Download zur Verfügung gestellt Systemupdates sind kostenlos, Systemupgrates werden regelmäßig angeboten und kosten je nach Komponente und Version einen einmaligen Betrag. Für alle Versionen gibt es keine zeitliche Begrenzung der Funktionalität. Neue Upgrades erweitern lediglich die Funktionalität und bleiben dauerhaft erhalten Da das DC5 Concept System frei mit SLM-Systemen kombiniert werden oder selbst offene Dateien bearbeiten kann, sind alle möglich Maschinendaten Abmessungen/Gewicht Aufstellung/Installation/ Anschlüsse Maschinenwartung/-pflege DC5 Frässystem: 1940 x 730 x 750mm, 610kg, 230V, 60-80l/min benötigt; Sinterofen DC 150: 310 x 750 x 510mm; Scanner DC Vario scan: 305 x 400 x 420mm Das Frässystem kann durch jede handelsübliche Tür gerollt werden und bedarf keiner besonderen Anschlüsse. Einbringung und Aufstellung werden vom Serviceteam der Dental Concept Systems begleitet Dental Concept Systems stellt alle Systeme für einen möglichst geringen Wartungsaufwand her. Das DC5 Frässystem kann zum Beispiel vom Kunden selbst abgeschmiert und vermessen werden. Der Kunde ist sogar in der Lage, die Frässpindel mit nur wenigen Handgriffen selbst zu wechseln. Es ist nicht im Interesse der Dental Concept Systems durch geringe Wartungsintervalle die laufenden Kosten für die Systeme zu erhöhen Datenerfassung Erfassung der Modelldaten Format der digitalen Daten Optisch, Streifenlicht STL-Daten, Verarbeitung mit exocad Software Daten CAM-Modul Hersteller Import der CAD-Daten Programmierbar Templates konfigurier-/ -erweiterbar CAM-Schulungen CAM-Support Die DC conceptcam wurde in Verbindung mit dem Hause Dental Softworks gemeinsam für die Frässysteme der Dental Concept Systems entwickelt Über den speziellen STL-Grabber werden Daten aus den CAD-Softwaren direkt importiert Die DC conceptcam ermöglicht eine eigene Benutzerverwaltung Templates können in der CAM-Software jederzeit kundenspezifisch, leicht verständlich erstellt werden. In der DC conceptcam sind Templates jederzeit erweiterbar und werden ohne Zusatzkosten zur Verfügung gestellt Neben individuellen Einweisungen bietet die Dental Concept Systems ein Schulungsprogramm für alle Komponenten Ihrer Systeme Das Support Team der Dental Concept Systems bietet den Kunden einen dauerhaften Support über den gesamten Umfang der CAM- Software 12 dental dialogue 15. JAHRGANG 06/2014

13 DIGITALE ZAHNTECHNIK PRODUKTÜBERBLICK dd Daten CAD-Modul CAD-Software Systemvoraussetzungen Schnittstellen Computer-Erfahrungen Zahntechnische Kenntnisse CAD-Schulungen CAD-Support CAD-Module/ Virtueller Artikulator/ Gegenbiss Implantatdatenbank Eigene Objektbibliotheken Auf der exocad CAD-Software Das CAD-Modul wird inklusive Rechner geliefert. Der PC wird regelmäßig den neusten technischen Möglichkeiten entsprechend angepasst. Die Aktualisierung erfolgt wöchentlich Das Modul kann mit allen weiteren Systemkomponenten sowie mit offenen Systemen anderer Hersteller verbunden werden. Nachträgliche Begrenzungen werden nicht eingesetzt Grundlegende Computererfahrung, wie für alle auf dem Markt befindlichen Systeme, ist notwendig Ohne zahntechnische Kenntnisse sind nur Einzelgerüste ohne Gegenbiss in der CAD herstellbar CAD-Schulungen sind im ganzjährigen Kursprogramm ersichtlich Das Supportteam unterstützt Fragen zum Scansystem und der CAD-Software im gleichen Maße wie für alle anderen Systemkomponenten. Hierfür werden alle handelsüblichen Möglichkeiten genutzt Es werden alle Add-on Module aus dem Hause exocad angeboten Der Gegenbiss wird mit Quetschbiss oder in Relation zum Gegenkiefer erfasst. Das Scan Feld muss nicht unnötig erweitert werden, so dass es keine Genauigkeitsverluste beim Einscannen von beiden Kiefern entstehen. Ein klarer Vorteil im Bereich Implantologie sowie für Steg- und Suprakonstruktionen Ist sowohl im CAD- als auch im CAM-Bereich hinterlegt Es können eigene Bibliotheken erstellt und hinterlegt werden Fertigungseinheit Se mi pro fes sio nell oder Anforderungsprofil an den Techniker Verarbeitbare Blankgrößen Bei der Dental Fräsmaschine DC5 handelt es sich um ein professionelles System zur 5-Achs Bearbeitung von Fräsrohlingen. Das System kann fräsen, schleifen, bohren und schneiden Alle Systeme der Dental Concept Systems wurden zur Bedienung von Zahntechnikern im normalen Laboralltag hergestellt und entwickelt Es werden keine geschützten Sonderformte für Blanks genutzt. Eine freie Materialvielfalt ist gewünscht Verarbeitbare Materialien Fremdmaterialien/-rohlinge bearbeitbar Limitationen bei bestimmten Werkzeugwechsel automatisch Einsetzbarkeit Dauer/ Ruhezeiten Haltbarkeit Werkzeugsatz Wartungsverträge möglich Fertigungskosten für vollanatomischen OK 6er aus Weißlingszirkonoxid Das DC5 Frässystem kann alle handelsüblichen und fräsbaren Materialien verarbeiten. Der Kunde hat jederzeit freie Wahl der zu bearbeitenden Materialien. Dental Concept Systems bietet ein vollen Materialsortiment in absoluter Abstimmung zu den vorhandenen Komponenten Der Kunde hat jederzeit freie Wahl der zu bearbeitenden Materialien und ist somit jederzeit wettbewerbsfähig Es werden ausschließlich freie und originale Softwareversionen ohne Individualisierung für eigene Systeme und ohne Limitierung von Freiheitsgraden angeboten Der Werkzeugwechsel erfolgt automatisch. Zusätzlich können bis zu 100 Werkzeuge in Magazinen zu 10 Werkzeugen manuell gewechselt und archiviert werden Es sind keine zusätzlichen Ruhezeiten notwendig, die Systeme sind für den Schichtbetrieb geeignet Je nach Dimensionierung können mit unbeschichteten Werkzeugen 180 Einheiten und mit beschichteten Werkzeugen 320 Einheiten, bei einer Produktionszeit ab 6 Minuten pro Einheit hergestellt werden Auf Wunsch des Kunden können Wartungen vereinbart werden Die gesamten Fertigungskosten sind Aufgrund der hohen Energieeffizienz, der praxisbezogenen Programmführung, der freien Materialund Werkzeugwahl, der wartungsarmen Bauweise und des niedrigen Anschaffungspreises im Gegensatz zu anderen großen Frässystemen mit gleicher Produktionsgeschwindigkeit und Genauigkeit bis zu 40% unter dem handelsüblichen Durchschnitt. Zu beachten ist, dass alle Kosten inklusive aller notwendigen Peripheriegeräte erst eine echte Berechnung der wirklichen Fertigungskosten ermöglichen Support Fachhandel/Direktvertrieb Bestellservice Verbrauchs materialien Anwenderberatung Wartung und Service Service vor Ort Kurse Alle Systeme werden im Inland direkt und im Ausland über lizenzierte Fachhändler vertrieben Alle Bestellungen erfolgen im Inland direkt über die Zentrale der Dental Concept Systems und im Ausland über lizenzierte Händler direkt Die Beratung leistet geschultes Fachpersonal. Der Kontakt, je nach Region, kann erfragt oder auf der Website abgerufen werden Das Unternehmen verfügt über eigene Servicetechniker die direkt aus der eigenen Produktion stammen sowie über Softwarespezialisten die selbst die angewandten Programmen geschrieben haben Eine Grundvoraussetzung für eine gute Zusammenarbeit mit unseren Kunden. Die Service-Techniker starten direkt aus der Produktion und treffen je nach Entfernung und Zeitpunkt der Alarmierung beim Kunden ein. Aufgrund der wartungsarmen Ausführung der Systeme werden die Service-Techniker fast nur im akuten Schadensfall an den Geräten benötigt Das Kursangebot ist auf der Website und in der Fachpresse ersichtlich 15. JAHRGANG 06/2014 dental dialogue 13

14 dd PRODUKTÜBERBLICK DIGITALE ZAHNTECHNIK DeguDent CAD/CAM-System Das CAD/CAM-System wurde speziell für die zahntechnische Verarbeitung von vorgesintertem Zirkonoxid entwickelt. Seit 13 hren steht Cercon für Anwender-Sicherheit, klinische Sicherheit und Zukunftssicherheit. Wissenschaftliche Studien für unterschiedlichste belegen, dass Cercon die Sicherheit des Goldstandards Metallkeramik hat. Mit Cercon wurden seit seiner Markteinführung im hr 2001 weltweit mehr als 5,7 Millionen Zahneinheiten gefertigt. Überzeugen Sie sich von den Cercon-Anwendungsmöglichkeiten sowie weiterer CAD/CAM-Materialien und realisieren Sie damit in Ihrem Labor, CAD/CAM-gestützt, zahnmedizinische für festsitzende prothetische Restaurationen. Allgemeine Angaben Hersteller/Vertrieb DeguDent GmbH Kontakt ServiceCenter Systemkonfigurationen Art des Systems Systempartner/ Leistungsspektrum Systemupdates/-upgrades Teil-offenes CAD/CAM System 3Shape Durch DeguDent Kosten für Systemupdates/ -upgrades Cercon art: kostenfrei; 3Shape: Update kostenfrei, Upgrade: Kosten abhängig vom jeweiligen CAD-Modul Kronen, Brücken bis 16 Glieder, Inlays, Custom Abutments, Teleskop-Konuskronen Maschinendaten Abmessungen/Gewicht HxBxT: 435mm x 805mm x 555mm Aufstellung/Installation/ Anschlüsse Maschinenwartung/-pflege Nur in Trockenräumen; Versorgungsspannung: 230V mind. 10A; Druckluftversorgung: 6,5-10 bar Güteklasse 3 Reinigung nach jedem Betrieb. Um eine möglichst lange Lebensdauer und wenig Verschleiß zu gewährleisten, ist das Gerät regelmäßig zu warten Datenerfassung Erfassung der Modelldaten Format der digitalen Daten Cercon eye; 3Shape Scanner D-Serie Cercon eye: Eigenes Format; 3Shape: Eigens Format Daten CAM-Modul Hersteller DeguDent GmbH Import der CAD-Daten Programmierbar Templates konfigurier-/ -erweiterbar CAM-Schulungen CAM-Support Cercon art, 3Shape, exocad, STL (nur bei Brain CAM Pro) Nur bei Brain CAM Pro Brain CAM/Brain CAM Pro Trainings DeguDent Hotline und technische Beratung vor Ort 14 dental dialogue 15. JAHRGANG 06/2014

15 DIGITALE ZAHNTECHNIK PRODUKTÜBERBLICK dd Daten CAD-Modul CAD-Software Systemvoraussetzungen Cercon art, 3Shape DentalDesigner Schnittstellen DeguDent Hotline und technische Beratung vor Ort Computer-Erfahrungen Zahntechnische Kenntnisse CAD-Schulungen CAD-Support Zahntechnische Ausbildung DeguConsult (www.degudent.de) DeguDent Hotline und technische Beratung vor Ort CAD-Module/ Virtueller Artikulator/ Gegenbiss Cercon art: Cercon art Custom Abutment; 3Shape: DentalDesigner, Abutment Designer, Implantat-Steg, Implantat-Brücke Cercon art: Gegenbiss; 3Shape: Gegenbiss und virtueller Artikulator Implantatdatenbank Eigene Objektbibliotheken Dentspy Implants, Medentika Funktionelle Zahnbibliothek by Jochen Peters für 3Shape Dental Designer (in Vorbereitung) Fertigungseinheit Se mi pro fes sio nell oder Anforderungsprofil an den Techniker Verarbeitbare Blankgrößen Zahntechnische Ausbildung mit CAD/CAM-Erfahrung Durchmesser: 105mm; Höhen: 15mm, 20mm, 25mm und 30mm Verarbeitbare Materialien Zirkonoxid, PMMA, Wachs Fremdmaterialien/-rohlinge bearbeitbar Limitationen bei bestimmten Werkzeugwechsel automatisch Nein Bei PMMA zwei Brückenglieder bis einschließlich zweiten Prämolar 9-fach Wechsler mit Werkzeugbrucherkennung Einsetzbarkeit Dauer/ Ruhezeiten Haltbarkeit Werkzeugsatz 100 Einheiten Wartungsverträge möglich Fertigungskosten für vollanatomischen OK 6er aus Weißlingszirkonoxid Support Fachhandel/Direktvertrieb Bestellservice Verbrauchs materialien Anwenderberatung Wartung und Service DeguDent Direktvertrieb DeguDent Direktvertrieb, DeguShop DeguDent Hotline DeguDent Servicetechniker Service vor Ort DeguDent Servicetechniker, technische Beratung Kurse DeguConsult (www.degudent.de) 15. JAHRGANG 06/2014 dental dialogue 15

16 dd PRODUKTÜBERBLICK DIGITALE ZAHNTECHNIK Dentsply Implants Atlantis Dentsply Implants verspricht seinen Kunden, dass die Preise des Atlantis CAD/CAM-Systems eindeutig kalkulierbar sind. Zudem bietet der Hersteller eine umfassende Garantie an. Es sind keine Investitionen in zusätzliche Geräte nötig. Dafür erhöht Atlantis die Produktivität und die Wirtschaftlichkeit des Labors. Allgemeine Angaben Hersteller/Vertrieb Kontakt Systemkonfigurationen Art des Systems Systempartner/ Leistungsspektrum Systemupdates/-upgrades Dentsply Implants Dentsply IH GmbH Atlantis, Atlantis patientenindividuelle Abutments, Modellservice, Netzwerkfertigung, Atlantis Isus patientenindividuelle Implantat- Suprastrukturen, Modellservice Offenes System Atlantis patientenindividuelle Abutments; 3Shape/dentalwings/3M Lava Scanner, Übermittlung von STLl-Scandaten für Abutmentfälle. Modellservice, Design by Atlantis, Betrachtung des Design 2D + 3D Editor, Designänderungen durch Kunden selbst durchführbar Software muss nicht installiert oder aktualisiert werden Kosten für Systemupdates/ -upgrades Keine Kosten Keine Kosten Maschinendaten Abmessungen/Gewicht Aufstellung/Installation/ Anschlüsse Maschinenwartung/-pflege Keine CAD-Software erforderlich Keine Wartung oder Pflege erforderlich Datenerfassung Erfassung der Modelldaten Format der digitalen Daten Optisch, entfällt durch Modellservice Wenn Scan-Daten gesendet werden, STL Daten CAM-Modul Hersteller Import der CAD-Daten Programmierbar Templates konfigurier-/ -erweiterbar CAM-Schulungen CAM-Support Nicht zutreffend Nicht zutreffend Software muss nicht installiert oder aktualisiert werden 16 dental dialogue 15. JAHRGANG 06/2014

17 DIGITALE ZAHNTECHNIK PRODUKTÜBERBLICK dd Daten CAD-Modul CAD-Software Systemvoraussetzungen Industrie-Software Design erfolgt in zentralen Scan und Design-Centern Schnittstellen Technische Beratung vor Ort und telefonische Kundenbetreuung Computer-Erfahrungen Zahntechnische Kenntnisse CAD-Schulungen CAD-Support Nein Service vor Ort Technische Beratung vor Ort und telefonische Kundenbetreuung CAD-Module/ Virtueller Artikulator/ Gegenbiss Abutments und Implantat-Suprastrukturen Implantatdatenbank Eigene Objektbibliotheken, eigene Bibliothek der gängigsten Implantatsysteme Fertigungseinheit Se mi pro fes sio nell oder Anforderungsprofil an den Techniker Verarbeitbare Blankgrößen, Industriestandard Industrietechniker, Zahntechniker Verarbeitbare Materialien Titan, Titannitridiert und Zirkonoxid Fremdmaterialien/-rohlinge bearbeitbar Limitationen bei bestimmten Werkzeugwechsel automatisch Individuelle Werkstoff-Rohlinge Automatisch, Industriestandard fu r Großserienfertigung Einsetzbarkeit Dauer/ Ruhezeiten Haltbarkeit Werkzeugsatz Wartungsverträge möglich Fertigungskosten für vollanatomischen OK 6er aus Weißlingszirkonoxid Software muss nicht installiert oder aktualisiert werden Nicht zutreffend Support Fachhandel/Direktvertrieb Bestellservice Verbrauchs materialien Anwenderberatung Wartung und Service Direktvertrieb Nicht zutreffend Persönlich unter Fon oder per unter Service vor Ort Kurse Support telefonisch und vor Ort beim Kunden 15. JAHRGANG 06/2014 dental dialogue 17

18 dd PRODUKTÜBERBLICK DIGITALE ZAHNTECHNIK GC Aadva LabScan Der GC Aadva LabScanner ist ein vollautomatisierter Laborscanner, der über die neueste Projektions- und Messtechnik verfügt. Die Verwendung eines hochwertigen dualen Kamerasystems mit strukturierter LED-Beleuchtung in Verbindung mit der GC Implantat-Scantechnologie garantiert höchste Genauigkeit und ein extrem schnelles Scannen von Objekten. GC bietet ein offenes System, dessen Daten von allen offenen Fräszentren empfangen werden können und das mit den bereits vorhandenen Geräten verbunden werden kann. Dies ermöglicht es Laboren, ihre bevorzugte Geschäftsstrategie weiterzuverfolgen. Allgemeine Angaben Hersteller/Vertrieb Kontakt Systemkonfigurationen GC Europe N.V.; GC Germany GmbH GC Germany GmbH, Seifgrundstraße 2, Bad Homburg Aadva Lab Scanner inklusive CAD-Softwarepaket, PC und Scan-Zubehör Art des Systems Systempartner/ Leistungsspektrum Systemupdates/-upgrades Vollautomatischer Laborscanner (offenes System) exocad Nach Entwicklungsfortschritt Kosten für Systemupdates/ -upgrades 2 hre inklusive Geeignet für alle Anwendungen und Materialien Maschinendaten Abmessungen/Gewicht 400 x 600 x 300; 27kg Aufstellung/Installation/ Anschlüsse Maschinenwartung/-pflege AC 110/220 Vol, 50-60Hz Datenerfassung Erfassung der Modelldaten Format der digitalen Daten Duales Kamerasystem mit strukturiertem blauen LED-Licht Offenes STL-Datenformat Daten CAM-Modul Hersteller Import der CAD-Daten Programmierbar Templates konfigurier-/ -erweiterbar CAM-Schulungen CAM-Support 18 dental dialogue 15. JAHRGANG 06/2014

19 DIGITALE ZAHNTECHNIK PRODUKTÜBERBLICK dd Daten CAD-Modul CAD-Software Systemvoraussetzungen Basiert auf der exocad CAD-Software Alles inklusive Schnittstellen Offen für Daten-Import und -Export Computer-Erfahrungen Zahntechnische Kenntnisse CAD-Schulungen CAD-Support Grundlegende Computererfahrungen notwendig, Wizard führt durch das Programm Für die Konstruktion nötig, für die Bedienung nicht 2 Tage intensive Einschulung Über Vertriebspartner CAD-Module/ Virtueller Artikulator/ Gegenbiss Alle exocad-module, alle, inklusive Implantatdatenbank Eigene Objektbibliotheken, inklusive, inklusive, auf- und ausbaubar Fertigungseinheit Se mi pro fes sio nell oder Anforderungsprofil an den Techniker Verarbeitbare Blankgrößen Verarbeitbare Materialien Fremdmaterialien/-rohlinge bearbeitbar Limitationen bei bestimmten Werkzeugwechsel automatisch Einsetzbarkeit Dauer/ Ruhezeiten Haltbarkeit Werkzeugsatz Wartungsverträge möglich Fertigungskosten für vollanatomischen OK 6er aus Weißlingszirkonoxid Support Fachhandel/Direktvertrieb Bestellservice Verbrauchs materialien Anwenderberatung Wartung und Service Handelspartner Handelspartner Hotline, , Teamviewer 2 hre alles inklusive Service vor Ort Handelspartner Kurse 15. JAHRGANG 06/2014 dental dialogue 19

20 dd PRODUKTÜBERBLICK DIGITALE ZAHNTECHNIK Goldquadrat Quattro Mill Maxi Wet & Dry Die Quattro Mill Maxi Wet & Dry bietet kompakte 5-Achs-Simultanbearbeitung in bewährter Qualität. Durch die zweite Drehachse (B-Achse) mit einem Neigungswinkel von bis zu ± 30 Grad können selbst Hinterschnitte problemlos gefräst werden. Im Vergleich zu den Quattro Mill 4- Achs Systemen punktet die Quattro Mill Maxi durch eine leistungsstärkere Spindel sowie die Möglichkeit der Nassbearbeitung. Diese ermöglicht beispielsweise das Schleifen von Glasund Lithium-Disilikat-Keramiken unter Wasserkühlung. Der 16-fache Werkzeugwechsler bietet ausreichend Platz für Schwesterwerkzeuge; die Längenvermessung und Bruchkontrolle der Werkzeuge erfolgt automatisch. Allgemeine Angaben Hersteller/Vertrieb Kontakt Systemkonfigurationen Art des Systems Systempartner/ Leistungsspektrum Systemupdates/-upgrades Goldquadrat GmbH, Büttnerstraße 13, Hannover Fon , Fax , Individuell konfigurierbar beispielsweie mit folgenden Komponenten: i/s/can oral oder 3Shape Trios Intraoralscanner; i/s/can Labor oder 3Shape Scanner; Quattro Mill Maxi Wet & Dry inklusive Quattro Mill Dental CAM Software; Quattro Heat Sinterofen Offenes CAD/CAM-System Technologiepartner R+K CAD/CAM Technologie GmbH, Berlin, leistet 1st und 2nd Level Support und bietet individuelle Schulungen und Kurse an Updates sind möglich und werden nach Überprüfung freigegeben Kosten für Systemupdates/ -upgrades Updates sind kostenlos, Upgrades sind in Abhängigkeit zur Funktionserweiterung kostenpflichtig. Unter Berücksichtigung des maximalen Anstellwinkels von 30 in der B-Achse lassen sich alle gängigen fertigen. Verarbeitbare Materialien sind: Zirkonoxid, CoCr, PMMA, PEEK, Wachs, Komposite, Glaskeramiken, Lithium-Disilikat-Keramiken Maschinendaten Abmessungen/Gewicht Aufstellung/Installation/ Anschlüsse Maschinenwartung/-pflege Quattro Mill Maxi Wet & Dry ohne Wechsler: 490 x 445 x 540mm; zirka 75kg Quattro Mill Maxi Wet & Dry mit Wechsler: 692 x 445 x 540mm, zirka 95kg 230 Volt-Steckdose und Standard-Druckluftanschluss vonnöten Regelmäßige Pflege und Wartung kann durch den Anwender erfolgen Datenerfassung Erfassung der Modelldaten Format der digitalen Daten Optisch Offenes STL-Datenformat Daten CAM-Modul Hersteller R+K CAD/CAM Technologie GmbH, Ruwersteig 43, Berlin Import der CAD-Daten Programmierbar Templates konfigurier-/ -erweiterbar CAM-Schulungen CAM-Support Offene Schnittstelle für STL-Datenformat Schnittstelle ist nicht verschlüsselt, nach Absprache Inhouse: R+K CAD/CAM Technologie GmbH, Ruwersteig 43, Berlin, Fon , Support erfolgt telefonisch oder via Net-Viewer-Sitzung durch: R+K CAD/CAM Technologie GmbH, Ruwersteig 43, Berlin, Fon , 20 dental dialogue 15. JAHRGANG 06/2014

Die cad/cam-prothetik von camlog. Digitale Zukunft aus einer Hand.

Die cad/cam-prothetik von camlog. Digitale Zukunft aus einer Hand. Die cad/cam-prothetik von camlog Digitale Zukunft aus einer Hand. Dedicam auf einen Blick. Offene Plattform für cad/cam-basierte Prothetik Authorized Milling Partner von Ivoclar Vivadent Kompromisslose

Mehr

all digital all options Optimale Fräslösungen Hohe Präzision und Produktivität

all digital all options Optimale Fräslösungen Hohe Präzision und Produktivität all digital all options Das innovative FULL CONTOUR FrässystemZIRCONIA Optimale Fräslösungen Hohe Präzision und Produktivität Massgeschneiderte digitale Lösungen für jedes Labor Vorbereiten Scanner und

Mehr

INTEGRIERT EFFIZIENT VIELSEITIG OFFEN

INTEGRIERT EFFIZIENT VIELSEITIG OFFEN DE INTEGRIERT EFFIZIENT VIELSEITIG OFFEN Steg auf Titanbasen Brücke Abutment auf Titanbasis (individuell) Geschiebe Ringteleskop Ceramill Sintron Titanabutment (individuell) Ceramill TI-Forms Ceramill

Mehr

DENTALE FERTIGUNGSVIELFALT. Ihr digitales Dienstleistungszentrum. www.wielandprecisiontechnology.de

DENTALE FERTIGUNGSVIELFALT. Ihr digitales Dienstleistungszentrum. www.wielandprecisiontechnology.de DENTALE FERTIGUNGSVIELFALT Ihr digitales Dienstleistungszentrum www.wielandprecisiontechnology.de Massgeschneiderte digitale Lösungen für jedes Labor Scanner und Software Materialauswahl Fräsen Fertigstellen

Mehr

digital. Die Komplettlösung für CAD/CAM-Prozesse von Dentaurum Implants.

digital. Die Komplettlösung für CAD/CAM-Prozesse von Dentaurum Implants. DE digital. Die Komplettlösung für CAD/CAM-Prozesse von Dentaurum Implants. tiologic digital. Mit tiologic digital. bietet Dentaurum Implants eine abgestimmte Komplettlösung für CAD/CAMProzesse auf tiologic

Mehr

ZENOTEC Systemkomponenten

ZENOTEC Systemkomponenten ZENOTEC Systemkomponenten ZENOTEC Systemkomponenten Mit dem ZENOTEC System bietet Ihnen WIELAND ein komplettes CAD/ CAM System, hervorragenden technischen Support sowie zahntechnisches Know-how. Die Systemkomponenten

Mehr

CoreNews. Schienen aus innoblanc splint plus

CoreNews. Schienen aus innoblanc splint plus Newsletter November 2014 CoreNews Sehr geehrte Core3dcentres Kundin Sehr geehrter Core3dcentres Kunde Mundscanner bekommen täglich mehr Aufmerksamkeit, sowohl bei den Zahnärzten und Zahntechnikern aber,

Mehr

ZENOTEC CAD/CAM-Titanbasen Zirkonaufbau für Implantatsysteme

ZENOTEC CAD/CAM-Titanbasen Zirkonaufbau für Implantatsysteme ZENOTEC CAD/CAM-Titanbasen Zirkonaufbau für Implantatsysteme 0483 Der gesamte CAD/CAM-Herstellungsprozess für Zirkongerüste auf Implantaten bietet vom Scan bis zur Insertion noch großes Einsparpotential.

Mehr

Digitale Lösungen made in Germany.

Digitale Lösungen made in Germany. Digitale Lösungen made in Germany. 2 3 Das digitale Herz von Modern Dental Europe. MDE 3D SOLUTIONS GMBH ist das digitale Zentrum von Modern Dental Europe. Die digitalen Fertigungsanlagen sind strategisch

Mehr

DIE GESAMTE CAD/CAM- PROZESSKETTE AUS EINER HAND! AKTIONS- PREISE SICHERN SIE SICH JETZT DIE SENSATIONELLEN. Erfolg verbindet.

DIE GESAMTE CAD/CAM- PROZESSKETTE AUS EINER HAND! AKTIONS- PREISE SICHERN SIE SICH JETZT DIE SENSATIONELLEN. Erfolg verbindet. PROZESSKETTE AUS EINER HAND! SICHERN SIE SICH JETZT DIE SENSATIONELLEN DIE GESAMTE CAD/CAM- PREISE Erfolg verbindet. DAS IDEALE SORTIMENT FÜR IHR DENTALLABOR ZIRLUX FC2 RONDEN Voreingefärbtes Zirkonoxid

Mehr

R 3d-scan & software

R 3d-scan & software R 3d-scan & software Das 3D FAX von CADstar Das 3D FAX von CADstar ist ein berührungsfrei arbeitender, optischer 3D- Scanner. Das System arbeitet auf Basis des bewährten Prinzips der Lasertriangulation

Mehr

CAD/CAM: Digitale Prothetik für hoch ästhetische und präzise Lösungen

CAD/CAM: Digitale Prothetik für hoch ästhetische und präzise Lösungen CAD/CAM: Digitale Prothetik für hoch ästhetische und präzise Lösungen Wofür können Sie CAD/CAM nutzen? Digitale Prothetik CAD/CAM-Lösungen Unsere Technologie. Ihr Erfolg. DENTSPLY Friadent und DeguDent

Mehr

Entspanntes Fortbilden über den Sommer

Entspanntes Fortbilden über den Sommer CAD/CAM Sommerakademie Entspanntes Fortbilden über den Sommer CAD/CAM Sommerakademie Termine: 22.07. 25.07.2013 / 12.08. 15.08.2013 Nutzen Sie den Sommer und bilden sich im FUNDAMENTAL Schulungszentrum

Mehr

PRECISION, RELIABILITY, SIMPLICITY. simeda. customized. Digitale Leistungsfähigkeit

PRECISION, RELIABILITY, SIMPLICITY. simeda. customized. Digitale Leistungsfähigkeit PRECISION, RELIABILITY, SIMPLICITY simeda customized & solutions Digitale Leistungsfähigkeit 2 Simeda ScanScan Der hochpräzise Scanner für die Implantologie! Mit dem auf industrielle Messtechnik spezialisierten

Mehr

CAD/CAM. Digitale Prothetik. Vom Scan bis zur Fertigung - Die Welt der digitalen Prothetik

CAD/CAM. Digitale Prothetik. Vom Scan bis zur Fertigung - Die Welt der digitalen Prothetik CAD/CAM Digitale Prothetik Vom Scan bis zur Fertigung - Die Welt der digitalen Prothetik DeguDent 3Shape die globalen Partner Die Partnerschaft in der Prothetik Scan & Design Scanner 3Shape bietet die

Mehr

Vollautomatisierte industrielle Fertigung von Zahnersatz. Partner der Dental-Labore

Vollautomatisierte industrielle Fertigung von Zahnersatz. Partner der Dental-Labore Vollautomatisierte industrielle Fertigung von Zahnersatz Partner der Dental-Labore Herzlich Willkommen UNSERE STANDORTE Indunorm Fertigungstechnik GmbH und InduDENT AG, Bockenem Die indudent AG ist eingebettet

Mehr

Tizian CAM. Fräsmaschinen

Tizian CAM. Fräsmaschinen Tizian CAM Fräsmaschinen IMPLA 3D Navi Import in CAD für Chirurgieschienen Tizian Smart-Scan Import der Scandaten in CAD Taktiler Scanner Import der Scandaten in CAD DICOM-Daten Import in CAD und IMPLA

Mehr

Mit Leichtigkeit in die digitale Zukunft Produkte und Leistungen

Mit Leichtigkeit in die digitale Zukunft Produkte und Leistungen Mit Leichtigkeit in die digitale Zukunft Produkte und Leistungen Die biodentis GmbH Ihr zuverlässiger Partner für Prothetik biodentis ist der Partner für die Zukunftstrends in der Zahnheilkunde: Digitalisierung,

Mehr

Crypton for Brain MC XL. Digital, sauber, einfach So macht CoCr-Verarbeitung Spaß

Crypton for Brain MC XL. Digital, sauber, einfach So macht CoCr-Verarbeitung Spaß Crypton for Brain MC XL Digital, sauber, einfach So macht CoCr-Verarbeitung Spaß Crypton for Brain MC XL Die Werkstoffe im prothetischen Markt Werkstoffe & Produktion Werkstoffverteilung gesamt 15 Millionen

Mehr

inlab CAM 15 FEATURES

inlab CAM 15 FEATURES inlab CAM 15 FEATURES STAND: OKTOBER 2015 inlab SW CAM 15 FEATURES 02 inlab CAM 15.0 OKTOBER 2015 SYSTEMVORAUSSETZUNG Min. inlab 4 PC HW 1.0.1 Empfohlene Monitorauflösung: 1980x1080 NEUES LIZENZKONZEPT

Mehr

cara Digital Solution 360 Eine Kompaktklasse für sich.

cara Digital Solution 360 Eine Kompaktklasse für sich. cara Digital Solution 360 Eine Kompaktklasse für sich. cara makes life so easy cara DS scan 3.2 Handlich, praktisch, tischfertig. Kompakt ist klasse! cara DS scan 3.2 ist ein leicht bedienbarer, leistungsstarker

Mehr

Sie sehen keine Bilder? Folgen Sie bitte diesem Link.

Sie sehen keine Bilder? Folgen Sie bitte diesem Link. Sie sehen keine Bilder? Folgen Sie bitte diesem Link. Liebe Ceramill Anwender, Mit dem zweiten CAD/CAM Update in diesem Jahr können neue Materialien, wie die erste zirkondioxidverstärkte Lithiumsilikatkeramik

Mehr

3Shape. Modell/Biss. über eingescanntes Bissregistrat oder mittels digitaler Abformdaten. ja, dynamisch ja. beliebig

3Shape. Modell/Biss. über eingescanntes Bissregistrat oder mittels digitaler Abformdaten. ja, dynamisch ja. beliebig MARKTÜBERSICHT CAD/CAM-SYSTEME CAD/CAM-Systeme 3M ESPE 3Shape Amann Girrbach 3M ESPE Lava 3Shape Dental System Ceramill Inhouse Digital 3M Deutschland GmbH, Seefeld/3M ESPE 3M Deutschland GmbH, Seefeld/3M

Mehr

WISSNER GESELLSCHAFT FÜR MASCHINENBAU MBH

WISSNER GESELLSCHAFT FÜR MASCHINENBAU MBH WISSNER GESELLSCHAFT FÜR MASCHINENBAU MBH Zahnersatz effizient produzieren Dental Frässystem GAMMA 202 Zahnersatz produzieren - schnell und präzise! Gerüstet für die täglichen Anforderungen Trocken/Nassbearbeitung

Mehr

TRI Dental Implants TRI CAD-CAM Solution Januar 2013

TRI Dental Implants TRI CAD-CAM Solution Januar 2013 TRI Dental Implants TRI CAD-CAM Solution Januar 2013 s Titan Klebebasen mit TRI - Friction für zweiteilige Abutments und Brückengerüste. Verfügbar in 2 Gingivahöhen: TV70-07-F Titan-Klebebasis, 0,7mm Gingiva

Mehr

CAD/CAM auf der Suche nach dem Königsweg

CAD/CAM auf der Suche nach dem Königsweg CAD/CAM auf der Suche nach dem Königsweg Im Überspagat zwischen spielend leichter Bedienung, maximaler Flexibilität und kalkulierbarem Investitionsrisiko Die Suche nach qualitativ langlebigen Produkten

Mehr

Für jeden die Richtige.

Für jeden die Richtige. Für jeden die Richtige. DE Alles aus einer Hand, hervorragende Qualität und perfekte Fräsergebnisse in allen Bereichen! Mehr kann man als Anwender nicht erwarten. Wolfgang Wurm, Dentallabor Wurm, Steinerkirchen

Mehr

Einteilige Titanabutments fertigen mit der Ceramill Motion 2 (5X)

Einteilige Titanabutments fertigen mit der Ceramill Motion 2 (5X) DE Einteilige Titanabutments fertigen mit der Ceramill Motion 2 (5X) 3 Inhouse-Fertigung von individuellen einteiligen Titanabutments mit der Ceramill Motion 2 Gesteigerte Ansprüche an Ästhetik und Lebensqualität

Mehr

Sie planen, wir produzieren. www.infinident.de

Sie planen, wir produzieren. www.infinident.de CAD/CAM SYSTEME INSTRUMENTE HYGIENESYSTEME BEHANDLUNGSEINHEITEN BILDGEBENDE SYSTEME infinident Das Fertigungszentrum von Sirona Sie planen, wir produzieren. www.infinident.de T h e D e n t a l C o m p

Mehr

Leistungsfähige Materialien für höchste Ansprüche

Leistungsfähige Materialien für höchste Ansprüche Pressemitteilung Fräsrohlinge zur Herstellung von digitalem Zahnersatz im Labor Leistungsfähige Materialien für höchste Ansprüche Hanau, 13. August 2015 Heraeus Kulzer ergänzt sein Angebot an Materialien

Mehr

Das Leis tungsangebot von biodentis

Das Leis tungsangebot von biodentis Das Leis tungsangebot von biodentis Mehr als 1.500 zufriedene Kunden biodentis: Das digitale Labor mit höchster Qualität, überzeugendem Service und fairem Preis-Leistungs-Verhältnis biodentis ist das digitale

Mehr

Straumann CARES Visual 8.5.1

Straumann CARES Visual 8.5.1 Straumann CARES Visual 8.5.1 Software Update What s New Software Version 8.5.1.28615 Release Datum 21.Oktober, 2013 Beschreibung Optimierterung des IO Workflows (itero by Aligned Technology) und Korrektur

Mehr

PRÄZISE, ZUVERLÄSSIG, EINFACH. simeda. customized. Die umfassende CAD/CAM-Prothetiklösung

PRÄZISE, ZUVERLÄSSIG, EINFACH. simeda. customized. Die umfassende CAD/CAM-Prothetiklösung PRÄZISE, ZUVERLÄSSIG, EINFACH simeda customized & solutions Die umfassende CAD/CAM-Prothetiklösung 2 Ein Produktionszentrum mit Schwerpunkt Innovation Dreidimensionale Kontrolle des gefrästen Stegs mittels

Mehr

Patientenwünsche flexibler erfüllen

Patientenwünsche flexibler erfüllen Pressemitteilung Heraeus Dental zeigt auf der IDS Neues für Praxis und Labor Patientenwünsche flexibler erfüllen Hanau, 27. Februar 2013 Die Anforderungen an zahnmedizinische Versorgungen steigen. Neben

Mehr

Symbiose zwischen traditionellem Handwerk und digitaler Präzision

Symbiose zwischen traditionellem Handwerk und digitaler Präzision Symbiose zwischen traditionellem Handwerk und digitaler Präzision Wir bieten Ihnen hochwertige Lösungen, ästhetisch, funktionell und haben dabei immer den Patienten als Mensch im Fokus. team kommunikation

Mehr

DFW DENTAL FRÄSWERK AG

DFW DENTAL FRÄSWERK AG DFW DENTAL FRÄSWERK AG Die DFW Dental Fräswerk AG ist ein Unternehmen welches sich auf die industrielle Fertigung von Zahnersatz spezialisiert hat. Das Unternehmen liefert maschinell gefertigten Zahnersatz,

Mehr

3Shape Dental System. Produktkatalog 2015

3Shape Dental System. Produktkatalog 2015 Dental Produktkatalog 2015 D500 D500 D500 mit Dental Full Contour D500 mit Dental Full Contour Auf Auf Demo- (, siehe Anmerkung 1) Demo- (, siehe Anmerkung 1) Senden Sie Ihre Bestellung an info@cctechnik.com

Mehr

Hochwertigen Zahnersatz flexibel fertigen

Hochwertigen Zahnersatz flexibel fertigen Pressemitteilung cara DS Fräsmaschine und Sinterofen für Labor und Praxis Hochwertigen Zahnersatz flexibel fertigen Hanau, 04. März 2015 Heraeus Kulzer ergänzt sein Angebot der zentralen CAD/CAM-Produktion

Mehr

cara I-Bar Anleitung Digital Workflow

cara I-Bar Anleitung Digital Workflow cara I-Bar Anleitung Digital Workflow 1 Anleitung zur Gestaltung von cara I-Bar Aufträgen Wir von Heraeus Kulzer sind traditioneller Partner der Dentallabore und Zahnarztpraxen und eines der weltweit führenden

Mehr

itero Intraoraler Scanner Ihr Talent, unsere Technologie, der perfekte Sitz

itero Intraoraler Scanner Ihr Talent, unsere Technologie, der perfekte Sitz itero Intraoraler Scanner für digitale Abformungen Ihr Talent, unsere Technologie, der perfekte Sitz Straumann CARES Digital Solutions Starten Sie das digitale Zeitalter mit Straumann CARES Digital Solutions,

Mehr

C U R R I C U L U M C A D / C A M U P D A T E - B R Ü C K E N K U R S

C U R R I C U L U M C A D / C A M U P D A T E - B R Ü C K E N K U R S C U R R I C U L U M C A D / C A M U P D A T E - B R Ü C K E N K U R S K U R S I N H A L T CAD - CAM gefertigte Brücken im Frontzahn- wie auch im Seitenzahnbereich haben sich seit einigen Jahren bewährt.

Mehr

ERFOLGREICHER IMPLANTIEREN MIT SICAT BOHRSCHABLONEN

ERFOLGREICHER IMPLANTIEREN MIT SICAT BOHRSCHABLONEN ERFOLGREICHER IMPLANTIEREN MIT SICAT BOHRSCHABLONEN MAKE EVERY CASE COUNT DIAGNOSTIK UND PLANUNG IN 3D. Auf dem Feld der Implantologie sichert der Einsatz von Bohrschablonen basierend auf 3D-Röntgendaten

Mehr

PLANQUADRAT 21. 58 Swiss Dental Community 6. Jahrgang 1/13 ZAHNTECHNIK

PLANQUADRAT 21. 58 Swiss Dental Community 6. Jahrgang 1/13 ZAHNTECHNIK Implantatgestützte vollkeramische Einzelzahnversorgung eines Oberkieferfrontzahns Teil 2 PLANQUADRAT 21 Ein Beitrag von Ztm. Christian Thie, Blankenfelde, und Alexander Fischer, Berlin/beide Deutschland

Mehr

Der iseries Scanner von Dental Wings. Präziser Abdruckscanner.

Der iseries Scanner von Dental Wings. Präziser Abdruckscanner. Der iseries Scanner von Dental Wings. Präziser Abdruckscanner. Der iseries Scanner ist bei CADfirst inklusive dem Modul Virtual Model Builder erhältlich. Weitere DWOS -Software-Module können jederzeit

Mehr

Perfektion bis zum letzten Schliff

Perfektion bis zum letzten Schliff Perfektion bis zum letzten Schliff Ihr Competenz Center für CAD-CAM Fräs- und Lasertechnik Zirkon NEM Titan Kst Wachs Lasermelting V O N T E C H N I K E R Z U T E C H N I K E R Inhalt Ihr dynamischer Partner

Mehr

FÜHRENDES MATERIALANGEBOT UND ANWENDUNGSSPEKTRUM. Straumann CARES CADCAM

FÜHRENDES MATERIALANGEBOT UND ANWENDUNGSSPEKTRUM. Straumann CARES CADCAM FÜHRENDES MATERIALANGEBOT UND ANWENDUNGSSPEKTRUM Straumann CARES CADCAM Inhalt Führendes Materialangebot 2 Anwendungen auf einen Blick 5 Merkmale & Vorteile Keramik 6 Merkmale & Vorteile Metalle 8 Merkmale

Mehr

Telio. Alles für Provisorien. Telio CAD. Telio LAB. Telio CS

Telio. Alles für Provisorien. Telio CAD. Telio LAB. Telio CS Telio Alles für Provisorien Telio CAD Telio LAB Telio CS Telio Mit richtig geplanten Provisorien zu erfolgreichen finalen Restaurationen Das Provisorium nimmt eine zentrale Rolle in der Behandlungsplanung

Mehr

PRÄZISION GARANTIERT*, FLEXIBILITÄT INKLUSIVE!

PRÄZISION GARANTIERT*, FLEXIBILITÄT INKLUSIVE! PRÄZISION GARANTIERT*, FLEXIBILITÄT INKLUSIVE! Straumann CARES System 7.0 * Nur für Validated Workflow. Präzision steht für Übereinstimmung der Restauration mit den vom Zahntechniker gelieferten Designdaten.

Mehr

3D-Guide. Katalo. Scankörper zur hochpräzisen Übertragung der Implantatposition. Vorteile: Anwendungsgebiete: Technische Details:

3D-Guide. Katalo. Scankörper zur hochpräzisen Übertragung der Implantatposition. Vorteile: Anwendungsgebiete: Technische Details: 3D-Guide Scankörper zur hochpräzisen Übertragung der Implantatposition exakte Positionierung durch Metallinterface sterilisierbar durch die unterschiedlichen Geometrien der Seitenflächen ist eine exakte

Mehr

Individuelle Abutments aus Zirkoniumdioxid: CAD/CAM-gefertigt oder individualisiert?

Individuelle Abutments aus Zirkoniumdioxid: CAD/CAM-gefertigt oder individualisiert? Autor Anwender Status Fundamental Kategorie Erfahrungsbericht Individuelle Abutments aus Zirkoniumdioxid: CAD/CAM-gefertigt oder individualisiert? ZT Fabian Lüppens Als Gerüstwerkstoff hat die Hochleistungskeramik

Mehr

Hohe Präzision und Vielseitigkeit

Hohe Präzision und Vielseitigkeit Hohe Präzision und Vielseitigkeit Patientenindividuelle Suprastrukturen auf transgingivalen XiVE-Implantaten Eine kosteneffektive Lösung Patientenspezifische Suprastrukturen auf XiVE TG-Implantaten Eine

Mehr

Implant Studio. Implantatplanung und Erstellung von Bohrschablonen

Implant Studio. Implantatplanung und Erstellung von Bohrschablonen Implant Studio Implantatplanung und Erstellung von Bohrschablonen Fünf Gründe, Warum Implant Studio? die für eine digitale Implantatplanung und Bohrschablonen sprechen Kürzere Behandlungszeiten und geringere

Mehr

Kompetenzraster CAD/CAM 2. Lehrjahr Name: Klasse: Z

Kompetenzraster CAD/CAM 2. Lehrjahr Name: Klasse: Z Kompetenzraster CAD/CAM. Lehrjahr Name: Klasse: Z Prinzipieller Ablauf des digitalen Workflows Lernsituation : Darstellung der Herstellung einer Krone. nachlern weis Teilkompe tenzen Stufe Ich kann die

Mehr

BEGO SECURITY Prosthetics. Kostenfrei. Schnell. Extralang. Miteinander zum Erfolg

BEGO SECURITY Prosthetics. Kostenfrei. Schnell. Extralang. Miteinander zum Erfolg Kostenfrei. Schnell. Extralang. BEGO SECURITY Prosthetics Produktinformation für die Module Legierungen, CAD/CAM Kronen und Brücken sowie CAD/CAM Implantatprothetik Miteinander zum Erfolg BEGO Security

Mehr

Fertigung von priticrowns im Praxistest!

Fertigung von priticrowns im Praxistest! Autor Anwender Status Aktuell Kategorie Anwenderbericht Fertigung von priticrowns im Praxistest! ZTM German Bär Im Gegensatz zu den üblichen CAD/CAM-Rohlingen in Ronden- oder Stangenform, die von vielen

Mehr

PRÄZISION GARANTIERT*, FLEXIBILITÄT INKLUSIVE!

PRÄZISION GARANTIERT*, FLEXIBILITÄT INKLUSIVE! PRÄZISION GARANTIERT*, FLEXIBILITÄT INKLUSIVE! Straumann CARES System 7.0 * Nur für Validated Workflow. Präzision steht für Übereinstimmung der Restauration mit den vom Zahntechniker gelieferten Designdaten.

Mehr

SCAN CAM. Digitaler Workflow. Lava C.O.S. Vergleich von digital und konventionell abgeformten Kronen FAKTEN LAVA C.O.S. 17.11.2011

SCAN CAM. Digitaler Workflow. Lava C.O.S. Vergleich von digital und konventionell abgeformten Kronen FAKTEN LAVA C.O.S. 17.11.2011 Digitaler Workflow Lava C.O.S. SCAN CAD Praxis: intraoral Labor: Model CAM CNC SLM FAKTEN LAVA C.O.S. Active Wavefront Sampling mit (2 aufnahmen pro Sek.) Scanpuder Zentrale Datenaufbereitung Modellherstellung:

Mehr

cara I-Bar regular/angled Plattform- und Systemübersicht

cara I-Bar regular/angled Plattform- und Systemübersicht Plattform- und Systemübersicht cara makes life so easy Implant System Implantatsystem Platform Plattform cara I-Bar regular cara I-Bar angled Astra Tech OsseoSpeed Switch Level Ø3.5/4.0 mm Ø4.5/5.0 mm

Mehr

Steg- und Brücken- Implantat-Suprastrukturen

Steg- und Brücken- Implantat-Suprastrukturen Steg- und Brücken- Implantat-Suprastrukturen Eine implantologische Vision wird zur Realität In den letzten Jahren gab es hoch dynamische Entwicklungen in der zahnmedizinischen Implantologie. Die zunehmende

Mehr

High End CAM-Software für die Dentaltechnik.

High End CAM-Software für die Dentaltechnik. High End CAM-Software für die Dentaltechnik. hyperdent : Von Dentalingenieuren für Zahntechniker entwickelt. Unser Leitmotto lautet: Wir gehen bei der Entwicklung innovativer Technologien voran, Hand in

Mehr

TEAMZIEREIS Newsletter KONZEPT ZUKUNFTSLABOR

TEAMZIEREIS Newsletter KONZEPT ZUKUNFTSLABOR T E A M Z I E R E I S TEAMZIEREIS Newsletter KONZEPT ZUKUNFTSLABOR Ausgabe Juli 2012 w w w. t e a m z i e r e i s. d e cad.cam.fachhändler & kompetenzzentrum Kurse bei TEAMZIEREIS in Engelsbrand Anmeldungen

Mehr

Straumann CARES Visual 8.8

Straumann CARES Visual 8.8 Straumann CARES Visual 8.8 Software Update What s New Software Version 8.8.0. Erscheinungsdatum 5. Mai 2014 1. Neue Funktionen und Produkte der Straumann CARES Visual... 2 1.1 Individuell gefräste Stege

Mehr

3M ESPE AG ESPE Platz 82229 Seefeld Freecall: 0800-2 75 37 73 Freefax: 0800-3 29 37 73 E-Mail: info3mespe@mmm.com Internet: www.3mespe.

3M ESPE AG ESPE Platz 82229 Seefeld Freecall: 0800-2 75 37 73 Freefax: 0800-3 29 37 73 E-Mail: info3mespe@mmm.com Internet: www.3mespe. 3M ESPE AG ESPE Platz 82229 Seefeld Freecall: 0800-2 75 37 73 Freefax: 0800-3 29 37 73 E-Mail: info3mespe@mmm.com Internet: www.3mespe.com 3M, ESPE und Lava sind Marken von 3M oder 3M ESPE AG. 3M 2006.

Mehr

CAD/CAM-Systeme. marktübersicht technik. 3M ESPE Lava AnyCAD System Bien-Air CAD/CAM System. Hersteller Vertrieb Systemkomponenten

CAD/CAM-Systeme. marktübersicht technik. 3M ESPE Lava AnyCAD System Bien-Air CAD/CAM System. Hersteller Vertrieb Systemkomponenten marktübersicht technik 3M ESPE Lava AnyCAD System Bien-Air CAD/CAM System 3M ESPE AG 3M ESPE AG Lava CNC 500 (Fräseinheit), Lava Scan ST (Scanner) inkl. Software, Lava Furnace 200 (Sinterofen) Reitel Feinwerktechnik

Mehr

Tizian Scan Tizian CAD

Tizian Scan Tizian CAD Tizian Scan Tizian CAD (D) Complete Digital Workflow 2 Tizian Scan, Tizian CAD - Complete Digital Workflow IMPLA 3D Navi Import in CAD für Chirurgieschienen Tizian Smart-Scan Import der Scandaten in CAD

Mehr

DASSELBE Aussehen, DASSELBE Vorgehen. Wo ist dann der Unterschied?

DASSELBE Aussehen, DASSELBE Vorgehen. Wo ist dann der Unterschied? DASSELBE Aussehen, DASSELBE Vorgehen. Wo ist dann der Unterschied? 400 Drei-Punkt-Biegefestigkeitsverfahren (ISO 6872) Biegefestigkeitsverfahren Breaking Energy 3,5 Wenn Stärke und Flexibilität sich verbinden

Mehr

Einführung in die CAD/CAM Technologie Macht CAD/CAM unser Leben leichter?

Einführung in die CAD/CAM Technologie Macht CAD/CAM unser Leben leichter? Einführung in die CAD/CAM Technologie Macht CAD/CAM unser Leben leichter? - Symposium 15. März 2014 Universitätszahnklinik Wien Sensengasse 2a, 1090 Wien - Symposium 15. März 2014 Geschätzte Kolleginnen

Mehr

>> Quattro Mill Maxi Wet & Dry 5 Achsen simultan auch mit Wechsler

>> Quattro Mill Maxi Wet & Dry 5 Achsen simultan auch mit Wechsler >> Quattro Mill Maxi Wet & Dry 5 Achsen simultan auch mit Wechsler Die Quattro Mill Maxi Wet & Dry bietet kompakte 5-Achs-Simultanbearbeitung in bewährter Qualität. Durch die zweite Drehachse (B-Achse)

Mehr

Ceramill TI-Forms und original Titanabutment-Rohlinge für alle gängigen Implantatsysteme

Ceramill TI-Forms und original Titanabutment-Rohlinge für alle gängigen Implantatsysteme Ceramill TI-Forms und original e für alle gängigen Implantatsysteme Voraussetzung: 2 (5X) Abutmentrohlinge und Komponenten für individuelle Einzelabutments aus Titan Produkte für den Zahnersatz Produkte

Mehr

Mehr als eine vollständige Wertschöpfungskette. Die originale Titan-basis für Ihren Workflow am Behandlungsstuhl.

Mehr als eine vollständige Wertschöpfungskette. Die originale Titan-basis für Ihren Workflow am Behandlungsstuhl. Straumann Variobase C Variobase für CEREC wird Variobase C JETZT in der Implantatbibliothek der Sirona Software erhältlich Mehr als eine Titanbasis. Ihre zuverlässige Verbindung zwischen Implantat und

Mehr

CAD / CAM- POLIERSYSTEME. inklusive aktuellen Testberichten und Auszeichnungen

CAD / CAM- POLIERSYSTEME. inklusive aktuellen Testberichten und Auszeichnungen CAD / CAM- POLIERSYSTEME inklusive aktuellen Testberichten und Auszeichnungen Bringen Sie Ihre CAD / CAM- Restaurationen auf Hochglanz...... mit den neuen MEISINGER LUSTER Poliersystemen. Qualität, die

Mehr

Print@Dreve Generative Modelle. www.dreve.de/dentalmodelle

Print@Dreve Generative Modelle. www.dreve.de/dentalmodelle Print@Dreve Generative Modelle Generative Modelle Die fortschreitende Digitalisierung von zahntechnischen Prozessen ist ein Mega-Trend. Da ausschließlich digitale Arbeitsabläufe noch limitiert sind, ist

Mehr

DeguDent CAD/CAM. Cercon smart ceramics Compartis integrated system

DeguDent CAD/CAM. Cercon smart ceramics Compartis integrated system DeguDent CAD/CAM Cercon smart ceramics Compartis integrated system Individuelle CAD/CAM-Lösungen für Modulare Möglichkeiten mit den DeguDent 1. CAM-Verfahren für die lokale Fertigung: 2. CAD/CAM-Verfahren

Mehr

Neues Abform-Scansystem als Schnittstelle für die wirtschaftliche Herstellung hochwertiger Restaurationen

Neues Abform-Scansystem als Schnittstelle für die wirtschaftliche Herstellung hochwertiger Restaurationen Zusammenfassung Mit dem hier vorgestellten neu entwickelten Abform-Scansystem 3D FAX wurden altbewährte und innovative Verfahren kombiniert, um einen qualitativ hochwertigen Zahnersatz anbieten zu können,

Mehr

dental wings 3Series Scanner

dental wings 3Series Scanner dental wings 3Series Scanner Der 3Series Scanner von Dental Wings Dental Wings Scanner jetzt auch offiziell von 3M ESPE validiert! Der Universalscanner für kleine und mittelgroße Labore 3M ESPE hat die

Mehr

Zukunftsplanung mit Perspektive.

Zukunftsplanung mit Perspektive. Zukunftsplanung mit Perspektive. ich erwarte,... 2 I Compartis integrated systems ... dass man es mir so einfach macht, dass ich es einfach machen muss. Warum sollen Dinge kompliziert sein? Ich will es

Mehr

Die rationelle Herstellung von Provisorien aus PMMA auf Implantaten

Die rationelle Herstellung von Provisorien aus PMMA auf Implantaten Publication Zusammenfassung Immer häufiger wird die Herstellung provisorischer Brücken für die Versorgung auf natürlichen Zähnen oder Implantaten in das Labor verlegt, da hier eine hohe Qualität erderlich

Mehr

BEGO SECURITY PATIENTENPASS. Sicherheit. Garantiert.

BEGO SECURITY PATIENTENPASS. Sicherheit. Garantiert. BEGO SECURITY PATIENTENPASS Sicherheit. Garantiert. 60 MONATE GARANTIE FÜR IHREN ZAHNERSATZ Name des Patienten Sehr geehrter Patient, Ihre prothetische Arbeit basiert auf Produkten der Firmen BEGO Bremer

Mehr

CoreNews. Einführung des digitalen Workflows. Ihr Dentallabor. Software. Vorteile für Ihr Labor

CoreNews. Einführung des digitalen Workflows. Ihr Dentallabor. Software. Vorteile für Ihr Labor Newsletter Juli / August 2014 CoreNews Sehr geehrte Core3dcentres Kundin, sehr geehrter Core3dcentres Kunde, CAD/CAM bedeutet permanente Weiterentwicklung von Hard- und Software, Materialien und neuen

Mehr

PROFIL REFERENZEN 2015

PROFIL REFERENZEN 2015 PROFIL REFERENZEN 2015 Gartenstraße 24 D-53229 Bonn +49 228 / 976 17-0 +49 228 / 976 17-55 info@glamus.de www.glamus.de KURZPROFIL ÜBER UNS Gründung 1992 Geschäftsführer Gerhard Loosch Ulrich Santo Mitarbeiterzahl

Mehr

Zfx Fräszentren. Kompetent, innovativ und persönlich

Zfx Fräszentren. Kompetent, innovativ und persönlich Zfx Fräszentren Kompetent, innovativ und persönlich Zfx Fräszentrum Der Experte für Hightech-Zahnersatz Zfx Fräszentren stehen für ein umfassendes Dienstleistungs- angebot, das in einer standardisierten

Mehr

DENTAL CAD MADE IN GERMANY MODULARER AUFBAU BACKWARD PLANNING CUTBACK-FUNKTION BIOARTIKULATOR HOCH ERGONOMISCH OFFENE SCHNITTSTELLE www.smartoptics.

DENTAL CAD MADE IN GERMANY MODULARER AUFBAU BACKWARD PLANNING CUTBACK-FUNKTION BIOARTIKULATOR HOCH ERGONOMISCH OFFENE SCHNITTSTELLE www.smartoptics. DENTAL CAD MADE IN GERMANY MODULARER AUFBAU BACKWARD PLANNING CUTBACK-FUNKTION BIOARTIKULATOR HOCH ERGONOMISCH OFFENE SCHNITTSTELLE www.smartoptics.de dentprogress Unter www.dentprogress.de kann kostenfrei

Mehr

CAD/CAM-Lösungen für das Thommen Implantatsystem Die Versorgungsmöglichkeiten im Überblick

CAD/CAM-Lösungen für das Thommen Implantatsystem Die Versorgungsmöglichkeiten im Überblick CAD/CAM-Lösungen für das Thommen Implantatsystem Die Versorgungsmöglichkeiten im Überblick SWISS PRECISION AND INNOVATION. SWISS PRECISION AND INNOVATION. Thommen Medical 3 CAD/CAM-Lösungen für das Thommen

Mehr

Schutz für Ihren hochwertigen Zahnersatz

Schutz für Ihren hochwertigen Zahnersatz Schutz für Ihren hochwertigen Zahnersatz Die Dentallabor-Zahnarzt-Patientengarantie 5 Jahre Garantie für Labor, Zahnarzt und Patient auf Cercon, Edelmetall-Legierungen und CoCr. Einfach, schnell und sicher

Mehr

OPTIMALE FRÄSLÖSUNGEN. Hohe Präzision und Produktivität. Das innovative Frässystem. www.wieland-dental.de/select. Telio CAD for Zenotec.

OPTIMALE FRÄSLÖSUNGEN. Hohe Präzision und Produktivität. Das innovative Frässystem. www.wieland-dental.de/select. Telio CAD for Zenotec. Zenostar Telio CAD for Zenotec IPS e.matrix mit IPS e.max CAD for Zenotec GEPRÜFT FÜR OPTIMALE FRÄSLÖSUNGEN Hohe Präzision und Produktivität Das innovative Frässystem www.wieland-dental.de/select Das

Mehr

Höchste Präzision hebt Ihre Arbeit von der Masse ab.

Höchste Präzision hebt Ihre Arbeit von der Masse ab. Höchste Präzision hebt Ihre Arbeit von der Masse ab. Digitale Abformung mit dem 3M True Definition Scanner die neue Dimension an Arbeits komfort und Präzision für Ihre kieferorthopädische Praxis. Mit leichter

Mehr

Integration der computergestützten Edelmetallverarbeitung in den bestehenden digitalen Workflow

Integration der computergestützten Edelmetallverarbeitung in den bestehenden digitalen Workflow Autor Anwender Status Aktuell Kategorie Anwenderbericht Integration der computergestützten Edelmetallverarbeitung in den bestehenden digitalen Workflow ZT Daniel Sandmair, ZTM Christopher Jehle QR-Code

Mehr

IPS e.max ein System für alle Indikationen. all ceramic all you need

IPS e.max ein System für alle Indikationen. all ceramic all you need I n f o r m a t i o n f ü r d e n Z a h n a r z t IPS e.max ein System für alle Indikationen all ceramic all you need IPS e.max ein System für alle Indikationen Der moderne und aktive Patient will nicht

Mehr

Informationen zur Viptool Engineering Softwarepflege.

Informationen zur Viptool Engineering Softwarepflege. Informationen zur Viptool Engineering Softwarepflege. Perfekte TGA-Planung mit Viptool Engineering. TGA-Planer werden kontinuierlich vor neue Voraussetzungen gestellt. Einerseits gilt es, die Wünsche der

Mehr

Patienteninformation. Hochwertiger Zahnersatz Für Ihr schönstes Lächeln

Patienteninformation. Hochwertiger Zahnersatz Für Ihr schönstes Lächeln Patienteninformation Hochwertiger Zahnersatz Für Ihr schönstes Lächeln Inhaltsverzeichnis Zahnersatz früher und heute 3 Über uns 4 Garantierte Qualität 5 Service 6 Produkte 7 Laborstandorte 10 Qualität,

Mehr

Der Standort Markkleeberg bei

Der Standort Markkleeberg bei Labors als starke Partner der Zahnarztpraxen Das Outsourcen von Gerüstarbeiten und individuellen Implantataufbauten ist ein kontrovers diskutiertes Thema in der Zahntechnikbranche. Die Frage stellt sich:

Mehr

DEDICAM Scan & DESIGN SERVICE

DEDICAM Scan & DESIGN SERVICE DEDICAM Scan & DESIGN SERVICE DEDICAM Sehr geehrte Damen und Herren, Martin Steiner Bereichsleitung DEDICAM der große Trend in der Dentalbranche ist die Digitalisierung. Die computergestützt gefertigten

Mehr

Digitale Prothetik von cara. Entdecken Sie optimale Lösungen für Ihre Zukunft.

Digitale Prothetik von cara. Entdecken Sie optimale Lösungen für Ihre Zukunft. Digitale Prothetik von cara. Entdecken Sie optimale Lösungen für Ihre Zukunft. cara makes life so easy Gute Neuigkeiten haben viele Seiten. Als traditioneller Partner von Dentallaboren und Zahnarztpraxen

Mehr

TRIOS Digitale Abformlösung

TRIOS Digitale Abformlösung TRIOS Digitale Abformlösung 5 Gründe für TRIOS TRIOS Weit mehr als nur eine Abformung Ausgezeichnete Scantechnologien Flexible Hardwarekonfigurationen Umfangreichste Auswahl an Indikationen Offen und flexibel

Mehr

CoreNews. Newsletter Juli / August 2014. Einführung des digitalen Workflows

CoreNews. Newsletter Juli / August 2014. Einführung des digitalen Workflows Newsletter Juli / August 2014 CoreNews Sehr geehrte Core3dcentres Kundin Sehr geehrter Core3dcentres Kunde CAD/CAM bedeutet permanente Weiterentwicklung von Hard- und Software, Materialien und neuen Indikationen.

Mehr

» I ch vertraue medentis medical,

» I ch vertraue medentis medical, Das faire Premium- Implantat. P» I ch vertraue medentis medical, denn ICX-templant ist die Zukunft der Implantologie erschwinglich & hochwertig! «59 je IC X-I mpla ntat Alle Läng en, alle D urch mess *zzgl.

Mehr

DIGITAL LAB EQUIPMENT

DIGITAL LAB EQUIPMENT DIGITAL LAB EQUIPMENT DE Inhouse. Now is the time! CERAMILL Ihre + Punkte _ Überzeugende Amortisationszeiten durch massive Ersparnis pro Einheit _ Volle Wertschöpfung im eigenen Labor auch für NEM CAD/CAM

Mehr

SONDERDRUCK DM 2/2013, S. 38 43

SONDERDRUCK DM 2/2013, S. 38 43 SONDERDRUCK DM 2/2013, S. 38 43 Radikal reduziert Christian Rähle Einfach isy Michael Ludwig im Interview Nachdruck auch auszugsweise, Vervielfältigung, Mikrokopie, Einspeicherung in elektronische Datenbanken

Mehr

Für komplexe Strukturen

Für komplexe Strukturen Edelmetallfräsen für jeden Labor-Typ eine wirtschaftliche Option: Teil 1 Für komplexe Strukturen Immer mehr Labore sind im Besitz eines Scanners und nutzen digitale Fertigungstechnologien. Eine Nische,

Mehr

NT-IQ Implantat Bibliothek

NT-IQ Implantat Bibliothek Download und anschließende Installation der en zum Gebrauch in der DWos Software. Diese bestehen aus der NT-IQ_DIM_Preform Bibliothek einteilige Titanabutments, der NT-IQ_TiB Bibliothek Hybridabutments

Mehr