für den Abrechnungszeitraum vom bis erlauben wir uns für die Lieferung folgenden Betrag zu berechnen:

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "für den Abrechnungszeitraum vom 01.01.2012 bis 31.12.2012 erlauben wir uns für die Lieferung folgenden Betrag zu berechnen:"

Transkript

1 Stadtwerke Neustadt a.d. Aisch GmbH - Postfach Neustadt a.d. Aisch Herr Neustadt a.d. Aisch Kundenservice Telefon: Telefax: Rechnungsdatum: Rechnungsnr.: Kundennummer: 1 (Bei Zahlungen und Schriftverkehr bitte angeben) echnung Sehr geehrter Herr, für den Abrechnungszeitraum vom bis erlauben wir uns für die Lieferung folgenden Betrag zu berechnen: Lieferstelle:,, Neustadt a.d. Aisch Verbrauch kwh kwh 147 m³ Gesamtbetrag bezahlter Abschlag bezahlter Abschlag bezahlter Abschlag Summe der geleisteten Zahlungen bis zu zahlender Betrag Steuersatz Netto Umsatzsteuer Brutto 19 % 1.123,78 EUR 213,52 EUR 1.337,30 EUR 19 % 1.488,83 EUR 282,88 EUR 1.771,71 EUR 7 % 424,80 EUR 29,74 EUR 454,54 EUR 3.037,41 EUR 526,14 EUR 3.563,55 EUR 19 % ,46 EUR -219,54 EUR ,00 EUR 19 % ,04 EUR -266,96 EUR ,00 EUR 7 % -442,06 EUR -30,94 EUR -473,00 EUR ,56 EUR -517,44 EUR ,00 EUR 43,55 EUR Der Betrag wird von Ihrem Konto BLZ am abgebucht Die Details zu Ihrer Rechnung finden Sie in der Anlage. Für das nächste Abrechnungsjahr ergeben sich aus Ihrem bisherigen Verbrauch folgende neue Abschläge: Gesamtbetrag Fällig am: Steuersatz Netto Umsatzsteuer Teilbetrag 19 % 115,13 EUR 19 % 135,29 EUR 7 % 38,32 EUR 21,87 EUR 25,71 EUR 2,68 EUR 137,00 EUR 161,00 EUR 41,00 EUR 288,74 EUR 50,26 EUR 339,00 EUR Ihre neuen Teilbeträge beziehen sich auf den jeweiligen Monat und werden zu folgenen Terminen fällig: , , , , , , , , , , Haben Sie Fragen zu Ihrer Rechnung, dann kommen Sie gern auf uns zu. Wir kümmern uns darum. Mit freundlichen Grüßen Ihre Stadtwerke Neustadt a.d. Aisch GmbH Öffnungszeiten: Montag - Freitag 08:00 Uhr - 12:30 Uhr Montag - Donnerstag 13:00 Uhr - 16:30 Uhr Sparkasse Neustadt (BLZ ) Kto VR-Bank Uffenheim-Neustadt eg (BLZ ) Kto Stadtwerke Neustadt a. d. Aisch GmbH Markgrafenstraße Neustadt a.d. Aisch Geschäftsführung: Karl Heinz Kolb Vorsitzender des Aufsichtsrats: Klaus Meier HRB 8147 Amtsgericht Fürth Ust-ID: DE Steuernummer 203/139/00089 Telefon Telefax Web ( ) ( )

2 Kundenhinweis Seit dem Jahr 2011 versorgen wir unsere Kunden mit Naturstrom aus 100% kraft. Damit führen wir unser begonnenes Naturstromprojekt weiter fort und leisten so unseren Beitrag zum Klimaschutz. Für Sie ist das vollständig kostenlos, denn wir verlangen hierfür keinen Aufpreis. Sicherlich ist Ihnen aufgefallen, dass der Umfang der Rechnung enorm gewachsen ist. Dies ist zum einen den neuen gesetzlichen Vorschriften geschuldet aber auch unserem Versprechen, die Rechnung übersichtlicher und kundenorientierter zu erläutern. Aus diesem Grund erhalten Sie ab sofort eine grafische Darstellung Ihres Verbrauchs gegenüber einem Ein- bis Vierpersonenhaushalt. Auch der Energiemix wird ab sofort als Grafik dargestellt. Aus Kostengründen haben wir uns weiterhin für den Druck in schwarz/weiß entschieden. Selbstverständlich können Sie die Grafiken in Farbe auf unserer Homepage oder persönlich in unserem Kundenzentrum einsehen. Auf Wunsch senden wir Ihnen diese auch gerne zu. Kennen Sie unseren Energiespar-Shop? Schauen Sie auf unserer Homepage vorbei und informieren sich über unseren Online-Shop und dessen Energiesparprodukte. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Rechnungs- und Vertragserläuterung Sie haben Fragen zu unserer Rechnung? Gerne beraten wir Sie persönlich in unserem Kundenzentrum oder telefonisch unter ( ) Bitte halten Sie Ihre Kundennummer bereit. Im Folgenden erläutern wir Ihnen einige wichtige Punkte zur vorliegenden Rechnung sowie Ihrem Vertragsverhältnis. Eine ausführliche Rechnungserläuterung sowie Hinweise zu unseren en und Dienstleistungen erhalten Sie sowohl bei uns im Kundenzentrum als auch im Internet unter Eine Nachzahlung vermeiden! Eine Nachzahlung entsteht in der Regel durch einen höheren Verbrauch wie ursprünglich angenommen bzw. gegenüber dem Vorjahr - den direkten Vergleich zu den Vorjahren finden Sie bei der jeweiligen Detailberechnung (, Erdgas, ). Besonders beim Erdgas ist die Verbrauchsmenge von den Witterungsbedingungen abhängig. Um künftig eine Nachzahlung zu vermeiden, empfiehlt es sich den Abschlag etwas höher anzusetzen als von uns berechnet. Eine Erhöhung Ihres Abschlages teilen Sie uns bitte schriftlich oder per an mit. Hinweise zum Energiedienstleistungsgesetz und zum Energiespar-Online-Shop Die Themen Energieeinsparung und Energieeffizienz haben für uns hohe Priorität. Auf unserer Internetseite haben wir deshalb Hinweise und Tipps für Sie eingestellt und seit kurzem auch einen Energiespar-Online-Shop eingerichtet. Weitere Informationen über Energiedienstleister, Anbieter von Energieeffizienzmaßnahmen und zu Energieaudits erhalten Sie außerdem auf der Internetseite der Bundesstelle für Energieeffizienz (BfEE) unter Vertragsgrundlage, & Erdgas Für die Belieferung mit Elektrizität gelten die Allgemeinen Bedingungen der Grundversorgung (GVV), die Ergänzenden Bedingungen (zuletzt geändert per ) sowie die Niederspannungsanschlussverordnung (NAV). Für die Belieferung mit Erdgas gelten die Allgemeinen Bedingungen der Grundversorgung (GVV), die Ergänzenden Bedingungen Erdgas sowie die Niederdruckanschlussverordnung (NDAV). Für die Belieferung mit gilt die Verordnung über Allgemeine Bedingungen für die versorgung von kunden (AVBV) mit den jeweils geltenden Ergänzenden Bestimmungen". Alle Vertragsunterlagen sind bei der Stadtwerke Neustadt a. d. Aisch GmbH, Markgrafenstraße 24, Neustadt a. d. Aisch erhältlich und im Internet unter abrufbar. Im Übrigen gelten die jeweils abgeschlossenen Vertragsbedingungen. Sollten Ihnen diese nicht mehr vorliegen, senden wir Ihnen gerne eine Kopie zu. Informationen zu Ihrer Vertragslaufzeit und den jeweiligen Fristen erhalten Sie in der Detailberechnung der jeweiligen Energieart (, Erdgas, ). Im Zusammenhang mit einem etwaigen Lieferantenwechsel wird kein gesondertes Entgelt erhoben. Nach wirksamer Kündigung werden wir einen Wechsel zügig ermöglichen. Ablesung, Abrechnung, Abschläge, Fälligkeiten, Umzug und Mahnkosten Die Rechnungslegung erfolgt einmal jährlich zum Jahresende oder zum Auszugsdatum des Kunden. Hierzu werden die -, -, und zähler abgelesen und auf das Ende des Kalenderjahres hochgerechnet. Lediglich bei einem Aus-/Umzug wird der tatsächliche Ablesestand zur Abrechnung herangezogen. Selbstverständlich besteht auch die Möglichkeit, zu dem jeweiligen Termin die Zählerstände manuell mitzuteilen, bspw. zum eines jeden Jahres. Ebenso besteht die Möglichkeit, gegen ein entsprechendes Entgelt einen anderen Abrechnungsturnus zu wählen, z.b. monatlich, vierteljährlich oder halbjährlich. Umzüge müssen mit einer Frist von 1 Monat auf das Ende eines Kalendermonats unter Angabe der neuen Anschrift mitgeteilt werden. Unterbleibt diese Mitteilung, so haftet der Kunde bis zur ordnungsgemäßen Abmeldung für entstandene Kosten. Alle Rechnungen haben eine Fälligkeit von 14 Tagen. In den Monaten Februar bis Dezember (11 x pro Jahr) ist jeweils am letzten des Monats ein Abschlagsbetrag zur Zahlung fällig, insofern nicht die Vorauskasse zum 01. eines Monats vereinbart wurde. Die Höhe der Abschlagszahlungen ergibt sich aus dem Vorjahresverbrauch, den Abrechnungspreisen für das Folgejahr, geteilt durch die 11 Abschlagszahlungen. Bei unterjähriger Preisanpassung sind die Stadtwerke berechtigt, die Beträge der Abschlagszahlungen entsprechend anzupassen. Halten Sie bitte die in der Rechnung angegebenen Zahlungstermine unbedingt ein. Für jede schriftliche Mahnung werden 2,50 Euro Mahnkosten erhoben. Als Zahlungstag gilt der Tag, an welchem die Stadtwerke Neustadt a. d. Aisch GmbH über das Geld verfügen können. Zahlungsweise per Lastschrifteinzugsverfahren oder in Bar Der Rechnungsbetrag wird von Ihrem Konto 14 Tage nach Rechnungszustellung abgebucht, insofern Sie uns eine Teilnahme am Lastschrifteinzugsverfahren erteilt haben. Sollte die Rechnung ein Guthaben ausweisen, wird der Betrag auf Ihr Konto überwiesen. Künftige Abschlagszahlungen werden zum jeweiligen Fälligkeitstermin von Ihrem Konto abgebucht. Darüber hinaus besteht auch die Möglichkeit, die Rechnungsbeträge und/oder die Abschläge in Bar in unserem Kundenzentrum zu dem gleichen Fälligkeitstermin zu bezahlen. Guthaben über 100 Euro werden nur auf ein Bankkonto erstattet und nicht in Bar ausbezahlt. Erklärung speziell zu Erdgas Die Abrechnung der im Abrechnungszeitraum verbrauchten Erdgasmenge erfolgt in Kilowattstunden (kwh). Zur Ermittlung des Verbrauchs wird das vom Zähler gemessene Betriebsvolumen in Kubikmeter (cbm) mit einem Umrechnungsfaktor multipliziert. Der Umrechnungsfaktor von Kubikmeter (cbm) in Kilowattstunden (kwh) setzt sich aus dem Brennwert und einer Zustandszahl zusammen. - Brennwert Der Brennwert beschreibt den Energieinhalt, der in einem Kubikmeter im Normzustand enthalten ist und wird regelmäßig mit geeichten Messgeräten an ausgewählten Stellen ermittelt. - Zustandszahl Beim wird zwischen dem Normzustand und dem Betriebszustand unterschieden. Der Betriebszustand ist der Zustand des es im Zähler, der je nach Druck und Temperatur unterschiedlich ist. Die Abrechnung erfolgt jedoch auf Grundlage des Normzustandes. Daher muss der Betriebszustand auf den Normzustand umgerechnet werden. Dies erfolgt über die Zustandszahl Z, die kundenspezifisch ermittelt wird. Das von der Stadtwerke Neustadt a. d. Aisch GmbH gelieferte steuerbegünstigte Energieerzeugnis (Erdgas) darf nicht als Kraftstoff verwendet werden, es sei denn, eine solche Verwendung ist nach dem Energiesteuergesetz oder der Energiesteuerdurchführungsverordnung zulässig. Jede andere Verwendung als Kraftstoff hat steuer- und strafrechtliche Folgen. In Zweifelsfällen wenden Sie sich bitte an Ihr zuständiges Hauptzollamt. Verbraucherservice Fragen oder Beschwerden im Zusammenhang mit Ihrer Energielieferung können an unseren Verbraucherservice per Post (Stadtwerke Neustadt a. d. Aisch GmbH, Markgrafenstraße 24, Neustadt a. d. Aisch), telefonisch ( / , zum Ortstarif) oder per gerichtet werden. Der Verbraucherservice der Bundesnetzagentur für den Bereich Elektrizität und stellt Ihnen Informationen über das geltende Recht, Ihre Rechte als Haushaltskunde und über Streitbeilegungsverfahren für die Bereiche Elektrizität und zur Verfügung und ist unter folgenden Kontaktdaten erreichbar: Bundesnetzagentur für Elektrizität,, Telekommunikation, Post, Eisenbahnen, Verbraucherservice Postfach 8001 / Bonn, Telefon: Mo.-Fr. von 09:00-15:00 Uhr unter 0 30 / oder unter dem bundesweiten Infotelefon / (Festnetzpreis 14 ct/min; Mobilfunkpreise maximal 42 ct/min), Telefax 0 30 / , Zur Beilegung von Streitigkeiten kann ein Schlichtungsverfahren bei der Schlichtungsstelle ENERGIE beantragt werden. Voraussetzung dafür ist, dass der Verbraucherservice unseres Unternehmens angerufen wurde und keine beidseitig zufriedenstellende Lösung gefunden wurde. Schlichtungsstelle ENERGIE e.v., Friedrichstraße 133, Berlin, Telefon: 0 30 / , Telefax: 0 30 / , Homepage:

3 Seite Tage FRANKEN Privat Arbeitspreis kwh 17,27 Cent/kWh 895,10 EUR steuer kwh 2,05 Cent/kWh 106,25 EUR Grundpreis Tage 67,56 EUR/Jahr 64,05 EUR Summe vom bis ,40 EUR DE Codenummer Netzbetre ber: Tage VNB-67 *) FRANKEN Privat Arbeitspreis kwh 17,27 Cent/kWh 49,05 EUR steuer kwh 2,05 Cent/kWh 5,82 EUR Grundpreis Tage 67,56 EUR/Jahr 3,51 EUR Summe vom bis ,38 EUR DE Codenummer Netzbetreiber: Gesamtverbrauch über alle Abnahmestellen Vorjahresverbrauch über alle Abnahmestellen kwh 1.123,78 EUR kwh Der Gesamtbetrag enthält 613,03 EUR für die Netznutzung. Der Netznutzungsbetrag enhält unter anderem folgende Bestandteile: Entgelt für den Messstellenbetrieb Entgelte des Messstellenbetreibers für Ein- und Ausbau sowie Betrieb und Wartung von Zählern Entgelt für die Messung Entgelte des Messdienstleisters für Erfassung des Energieverbrauchs und Bereitstellung der Zählerdaten Konzessionsabgabe Entgelte an die Gemeinden für die Mitbenutzung von öffentlichen Verkehrswegen durch Versorgungsleitungen 9,01 EUR 4,69 EUR 72,17 EUR Vertragsdaten für Zählpunkt: DE Kündigungsfrist: 1 Monat(e) zum Monatsende Vertragslaufzeit: 1 Monat(e)

4 Verbrauchsverhalten Seite 2 Die Angaben zu den jeweiligen Vergleichsgruppen beruhen auf statis ischen Angaben vom BDEW. Energiemix kennzeichnung gemäß 42 Energiewirtschaftsgesetz vom 07. Juli 2005 geändert 2011 Angaben auf Basis 2011 (Bezugsjahr) Neustadtwerke Deutschland EEG 24,1 % KO 41,7 % KK 17,7 % SEE 75,9 % EG 14,2 % SEE 5,2 % EEG SFE 15,8 % 5,4 % KK KO EG SFE EEG SEE Kernkraft Kohle Erdgas Sonstige fossile Energieträger Erneuerbare Energie gefördert nach EEG Sonstige erneuerbare Energien Umweltauswirkungen Mix Kohlendioxid radioaktiver Abfall Deutschland 503 g/kwh 0,0005 g/kwh Neustadtwerke 0 g/kwh 0 g/kwh

5 Seite 3 von bis Differenz Multipl. Menge Preis Nettobetrag Tage Basis M Arbeitspreis , kwh 5,56 Cent/kWh 860,41 EUR Grundpreis Tage 152,60 EUR/Jahr 98,81 EUR Summe vom bis ,22 EUR DE Codenummer Netzbetreiber: Ermittlung des Multiplikators: 10,513 = Zustandszahl 0,93630 x Brennwert 11,228 von bis Differenz Multipl. Menge Preis Nettobetrag Tage Basis M Arbeitspreis , kwh 5,56 Cent/kWh 7,01 EUR Grundpreis Tage 152,60 EUR/Jahr 2,92 EUR Arbeitspreis , kwh 5,56 Cent/kWh 374,91 EUR Grundpreis Tage 152,60 EUR/Jahr 42,94 EUR Summe vom bis ,78 EUR DE Codenummer Netzbetreiber: Ermittlung des Multiplikators: 10,503 = Zustandszahl 0,93730 x Brennwert 11,206 von bis Differenz Multipl. Menge Preis Nettobetrag Tage 655 VNB-67 *) Basis M Arbeitspreis , kwh 5,56 Cent/kWh 93,91 EUR Grundpreis Tage 152,60 EUR/Jahr 7,92 EUR Summe vom bis ,83 EUR DE Codenummer Netzbetreiber: Ermittlung des Multiplikators: 10,490 = Zustandszahl 0,93730 x Brennwert 11,192 Gesamtverbrauch über alle Abnahmestellen kwh 1.488,83 EUR Vorjahresverbrauch über alle Abnahmestellen kwh Der Gesamtbetrag enthält 415,95 EUR für die Netznutzung. Der Netznutzungsbetrag enhält unter anderem folgende Bestandteile: Konzessionsabgabe Entgelte an die Gemeinden für die Mitbenutzung von öffentlichen Verkehrswegen durch Versorgungsleitungen Entgelt für die Messung Entgelte des Messdienstleisters für Erfassung des Energieverbrauchs und Bereitstellung der Zählerdaten Entgelt für den Messstellenbetrieb Entgelte des Messstellenbetreibers für Ein- und Ausbau sowie Betrieb und Wartung von Zählern 7,21 EUR 7,00 EUR 15,09 EUR Vertragsdaten für Zählpunkt: DE Kündigungsfrist: 1 Monat(e) zum Monatsende Vertragslaufzeit: 1 Monat(e)

6 Verbrauchsverhalten Seite 4 Die Angaben zu den jeweiligen Vergleichsgruppen beruhen auf statis ischen Angaben vom BDEW. Hinweis für die Verwendung von Erdgas: Steuerbegünstigtes Energieerzeugnis! Darf nicht als Kraftstoff verwendet werden, es sei denn, eine solche Verwendung ist nach dem Energiesteuergesetz oder der Energiesteuer-Durchführungsverordnung zulässig. Jede andere Verwendung als Kraftstoff hat steuer- und strafrechtliche Folgen! In Zweifelsfällen wenden sie sich bitte an Ihr zuständiges Hauptzollamt.

7 Seite Tage preis m³ 2,40 EUR/m³ 333,60 EUR Grundpreis Tage 72,00 EUR/Jahr 68,26 EUR Summe vom bis ,86 EUR DE Tage 422 VNB-67 *) preis m³ 2,40 EUR/m³ 19,20 EUR Grundpreis Tage 72,00 EUR/Jahr 3,74 EUR Summe vom bis ,94 EUR DE Gesamtverbrauch über alle Abnahmestellen Vorjahresverbrauch über alle Abnahmestellen 147 m³ 424,80 EUR 153 m³ * Erläuterungen Ableseherkunft und Messwerttypen VNB Ermittlung durch den Netzbetreiber 67 Ersatzwert - geschätzt, veranschlagt (abrechnungsrelevant) 220 abgelesener Wert (wahrer Wert, abrechnungsrelevant)

vielen Dank für Ihr Vertrauen und dass Sie uns ein treuer Kunde sind.

vielen Dank für Ihr Vertrauen und dass Sie uns ein treuer Kunde sind. EASY_NEUERKUNDE WilkenDMSId: W8523680 EBE_Belegart:Restforderung EZR_Zeitraum:01.01.2013-31.12.2013 EFA_Fälligkeit:08.01.2014 EVA_Verbrauchsstelle:Max Mustermann, Adam-Kraft-Straße 2, D 91126 Schwabach

Mehr

Wir bitten Sie, die Restforderung unter Angabe der Kundennummer auf unsere Bankverbindung zu überweisen.

Wir bitten Sie, die Restforderung unter Angabe der Kundennummer auf unsere Bankverbindung zu überweisen. WilkenDMSId: W10468141 EASY_NEUERKUNDE EBE_Belegart:Restforderung EZR_:01.01.2015-31.12.2015 EFA_Fälligkeit:15.01.2016 EVA_Verbrauchsstelle:Max Mustermann, Mustermannstraße 0, D 91126 Schwabach ERA_Rechnungsanschrift:Mustermannstraße

Mehr

Jahresverbrauchsabrechnung für die Entnahmestelle: Musterstr. 1, 45701 Herten

Jahresverbrauchsabrechnung für die Entnahmestelle: Musterstr. 1, 45701 Herten Familie mann str. 1 DE-45701 Herten 2 3 4 Lieferzeitraum beginnt mit dem frühesten Abrechnungsdatum; detailierte Zeiträume können den Aufstellungen auf den Folgeseiten entnommen werden. Abgerechneter Verbrauch

Mehr

für den Abrechnungszeitraum 01.01.2009 bis 31.12.2009 erhalten Sie hiermit die Jahresverbrauchsabrechnung. Verbrauch Vorverbrauch *

für den Abrechnungszeitraum 01.01.2009 bis 31.12.2009 erhalten Sie hiermit die Jahresverbrauchsabrechnung. Verbrauch Vorverbrauch * Versorgungsbetriebe Hoyerswerda GmbH, PF 1263, 02962 Hoyerswerda Jahresabrechnung Die Verbrauchsstelle bezeichnet Ihre gewünschte die Lieferstelle für die der Strom- und Rechnungsanschschrift Gasverbrauch

Mehr

1. SEITE MUSTERRECHNUNG

1. SEITE MUSTERRECHNUNG 1. SEITE MUSTERRECHNUNG 1 1 Anhand der Kunden- und Rechnungsnummer können Ihre persönlichen Daten eindeutig zugeordnet werden. Bitte halten Sie diese stets bei Anfragen bereit. Unsere Mitarbeiter werden

Mehr

Kundenservice. für den Zeitraum vom 13.02.2011 bis 06.02.2012 berechnen wir Ihnen: Netto ( ) Umsatzsteuer ( ) Brutto ( ) Strom 711,61 136,21 846,82

Kundenservice. für den Zeitraum vom 13.02.2011 bis 06.02.2012 berechnen wir Ihnen: Netto ( ) Umsatzsteuer ( ) Brutto ( ) Strom 711,61 136,21 846,82 Kundenservice Postfach 1769 50307 Brühl Herrn Max Mustermann Musterstraße 1 12345 Musterstadt Unsere Servicezeiten Mo Fr 7.00 20.00 Uhr Sa 8.00 14.00 Uhr Ansprechpartner OIE Kundenservice Telefon 0800

Mehr

Jahresverbrauchsrechnung für die Zeit vom 04.05.2006 bis 10.05.2007.

Jahresverbrauchsrechnung für die Zeit vom 04.05.2006 bis 10.05.2007. VAC S0000R ET 0300 Petzak KP Stadtwerke Lutherstadt Eisleben GmbH - Postfach 1211-06290 Lutherstadt Eisleben 1 Herr Max Mustermann Musterstraße

Mehr

Rechnung für Gaslieferung

Rechnung für Gaslieferung DIG GmbH Kundenservice Postfach 30 12 09 04252 Leipzig Herr 1 Max Mustermann Musterstraße 1 Vertragskonto: 12345678 99999 Musterhausen Rechnungsnummer: 1122334455 Ihr Ansprechpartner: Service-Team Telefon:

Mehr

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 Erläuterung der Musterrechnung Die Musterrechnung hilft Ihnen Ihre Erdgas-Abrechnungen im Detail nachzuvollziehen. Selbstverständlich stehen wir Ihnen

Mehr

für Kunde: Max Mustermann für unsere Lieferung in der Zeit vom 01.01.2010 bis 31.12.2010 berechnen wir Ihnen:

für Kunde: Max Mustermann für unsere Lieferung in der Zeit vom 01.01.2010 bis 31.12.2010 berechnen wir Ihnen: Stadtwerke Schwabach GmbH Postfach 21 69 91111 Schwabach Herrn Max Mustermann Musterstrasse 0 91126 Schwabach Ansprechpartner: Rechnungsauskunft: 09122/936-165, -167, -169 Zahlungsauskunft: 09122/936-164,

Mehr

Rechnungserklärung. Benötigen Sie weitere Informationen zu Ihrer Rechnung? Ihre Fragen beantworten unsere Mitarbeiter am Info-Telefon gern persönlich.

Rechnungserklärung. Benötigen Sie weitere Informationen zu Ihrer Rechnung? Ihre Fragen beantworten unsere Mitarbeiter am Info-Telefon gern persönlich. Rechnungserklärung Die Rechnung - oft ein Buch mit sieben Siegeln. Bei uns nicht: Wir sagen Ihnen, was sich hinter den einzelnen Bestandteilen unserer Rechnung konkret verbirgt. Keine Frage: Die Rechnung

Mehr

Wir haben die Jahresabrechnung. gestaltet. Mit diesem Informationsblatt. wir Ihnen helfen, sie noch schneller zu verstehen.

Wir haben die Jahresabrechnung. gestaltet. Mit diesem Informationsblatt. wir Ihnen helfen, sie noch schneller zu verstehen. . Empfänger und Absender Als Empfänger werden Sie mit Ihrer Rechnungsanschrift aufgeführt. Der Absender ist hier die Köthen Energie GmbH.. Rechnungsidentifizierung Im rechten oberen Block finden Sie unsere

Mehr

83 kwh Gas (Vorperiodenwert * 124 kwh) Hieraus ergeben sich folgende Beträge:

83 kwh Gas (Vorperiodenwert * 124 kwh) Hieraus ergeben sich folgende Beträge: eins energie in sachsen GmbH & Co. KG Postfach 41 14 68 09030 Chemnitz Herrn Max Mustermann Musterstr. 100 09126 Chemnitz Turnusabrechnung Rechnung Vertragskonto 89999999 (bei Rückfragen und Zahlungen

Mehr

Jahresrechnung. Herrn Max Mustermann. Musterstr. 111. 41516 Grevenbroich. Rechnungsnummer 20000286143. Herrn. Max Mustermann

Jahresrechnung. Herrn Max Mustermann. Musterstr. 111. 41516 Grevenbroich. Rechnungsnummer 20000286143. Herrn. Max Mustermann GWG Grevenbroich GmbH - Postfach 100361-41487 Grevenbroich Ihre Ansprechpartner: Tel.: 0800 6 886881 kostenfrei Sehr geehrter Herr Mustermann, für unsere Lieferung in der Zeit vom 01.11.2010 bis 28.10.2011

Mehr

für unsere Stromlieferung in der Zeit vom 01.01.2014 bis 31.12.2014 haben wir Ihre Rechnung erstellt.

für unsere Stromlieferung in der Zeit vom 01.01.2014 bis 31.12.2014 haben wir Ihre Rechnung erstellt. Lieferanschrift Die Lieferanschrift benennt die Energieabnahmestelle (Straße, Ort). Bitte beachten Sie, dass die Lieferanschrift von der Rechnungsanschrift abweichen kann. HitEnergie, ExtraEnergie GmbH,

Mehr

Rechnungserklärung. Haus der Stadtwerke Kröpeliner Straße 32 18055 Rostock. Info-Telefon 0381 805-2000 FAX 0381 805-2166 E-mail kundenzentrum@swrag.

Rechnungserklärung. Haus der Stadtwerke Kröpeliner Straße 32 18055 Rostock. Info-Telefon 0381 805-2000 FAX 0381 805-2166 E-mail kundenzentrum@swrag. Rechnungserklärung Die Rechnung - oft ein Buch mit sieben Siegeln. Bei uns nicht: Wir sagen Ihnen, was sich hinter den einzelnen Bestandteilen unserer Rechnung konkret verbirgt. Keine Frage: Die Rechnung

Mehr

wir bedanken uns herzlich für Ihr Vertrauen. Für den Zeitraum vom bis haben wir unsere Leistungen abgerechnet.

wir bedanken uns herzlich für Ihr Vertrauen. Für den Zeitraum vom bis haben wir unsere Leistungen abgerechnet. {"Meta": "##AYZ#","Dienstleistung":"AVIA","System":"Sherpa","Vertragsart":"Stromvertrieb","Druckklasse":"R","Auftraggeber":"Nadine Hald","Archivierung":"Ja","Buendelung":"Nein","Dateiname":"","Kuvertierung":"DL"}

Mehr

für unsere Stromlieferung in der Zeit vom 01.05.2014 bis 30.04.2015 haben wir Ihre Rechnung erstellt.

für unsere Stromlieferung in der Zeit vom 01.05.2014 bis 30.04.2015 haben wir Ihre Rechnung erstellt. Lieferanschrift Die Lieferanschrift benennt die Energieabnahmestelle (Straße, Ort). Bitte beachten Sie, dass die Lieferanschrift von der Rechnungsanschrift abweichen kann. extraenergie ExtraEnergie GmbH

Mehr

Sparte Vertragsnummer Entgelt netto Umsatzsteuer Entgelt brutto 5. Ergibt eine Gutschrift von: 6,82

Sparte Vertragsnummer Entgelt netto Umsatzsteuer Entgelt brutto 5. Ergibt eine Gutschrift von: 6,82 eins energie in sachsen GmbH & Co. KG Postfach 41 14 68 09030 Chemnitz Herrn Max Mustermann Musterstr. 100 09126 Chemnitz Turnusrechnung 1 Vertragskonto 89999999 (bei Rückfragen und Zahlungen bitte Vertragskonto

Mehr

für unsere Lieferung in der Zeit vom 02.05.2012 bis 24.04.2013 berechnen wir Ihnen: Verbrauch

für unsere Lieferung in der Zeit vom 02.05.2012 bis 24.04.2013 berechnen wir Ihnen: Verbrauch EASY_NEUERKUNDE EBE_Belegart:Restforderung EZR_Zeitraum:02.05.2012-24.04.2013 EFA_Fälligkeit:30.06.2013 EVA_Verbrauchsstelle:Regina Fritz, Kollwitzstr. 11, D 70806 Kornwestheim ERA_Rechnungsanschrift:Kollwitzstr.

Mehr

Rechnungserläuterung. Eine Verbraucherinformation

Rechnungserläuterung. Eine Verbraucherinformation Rechnungserläuterung Eine Verbraucherinformation >dat as ourc e=lu EB-Vertrieb-Echtdatenbank;profile=Administrator;mandant=0001 S0000RET0300 hacek RECHNUNGSERLÄUTERUNG

Mehr

so verstehen sie unsere Rechnung noch besser!

so verstehen sie unsere Rechnung noch besser! so verstehen sie unsere Rechnung noch besser! Liebe Kundinnen, liebe Kunden, bei eprimo steht nicht nur der neue, sondern auch der treue Kunde im Mittelpunkt. Darum möchten wir Ihre Jahresverbrauchsabrechnung

Mehr

Erläuterungen zu Ihrer Gasrechnung.

Erläuterungen zu Ihrer Gasrechnung. Verbrauchsvergleich zum Vorjahr Verbrauchsvergleich mit Durchschnittswerten unter. Telefonisch unter 0800-6 4 64 8 07:30 bis 9:00 Uhr.. Post und Eisenbahn Verbraucherservice, Postfach 800, 5305 Bonn. Erreichbar

Mehr

Ergänzend zu den Erläuterungen auf der Rückseite der Rechnungen finden Sie hier detaillierte Informationen zu Ihrer Verbrauchsabrechnung

Ergänzend zu den Erläuterungen auf der Rückseite der Rechnungen finden Sie hier detaillierte Informationen zu Ihrer Verbrauchsabrechnung Musterverbrauchsabrechnung für Strom, Gas, Wasser und Abwasser Ergänzend zu den Erläuterungen auf der Rückseite der Rechnungen finden Sie hier detaillierte Informationen zu Ihrer Verbrauchsabrechnung 1.

Mehr

Fällig am Nettobetrag Mehrwertsteuer Bruttobetrag 877,30 EUR 166,69 EUR (19 %) 1.043,99 EUR 170,01 EUR

Fällig am Nettobetrag Mehrwertsteuer Bruttobetrag 877,30 EUR 166,69 EUR (19 %) 1.043,99 EUR 170,01 EUR #!#METASTART#!#MANDANT#!#GG#!#MAILING#!#ZRE100#!#SNR#!#775710#!#VSA#!#BR#!#PLZ#!#57562#!#LKZ#!#DE#!#KUNDE#!#1330474#!#OPT#!#duplex#!#METAEND#!# goldgas SL GmbH Mergenthalerallee 73-75 65760 Eschborn goldgas

Mehr

Rechnungserklärung. Haus der Stadtwerke Kröpeliner Straße 32 18055 Rostock. Info-Telefon 0381 805-2000 FAX 0381 805-2166 E-mail kundenzentrum@swrag.

Rechnungserklärung. Haus der Stadtwerke Kröpeliner Straße 32 18055 Rostock. Info-Telefon 0381 805-2000 FAX 0381 805-2166 E-mail kundenzentrum@swrag. Rechnungserklärung Die Rechnung - oft ein Buch mit sieben Siegeln. Bei uns nicht: Wir sagen Ihnen, was sich hinter den einzelnen Bestandteilen unserer Rechnung konkret verbirgt. Keine Frage: Die Rechnung

Mehr

Ganz einfach Schritt für Schritt erklärt!

Ganz einfach Schritt für Schritt erklärt! Rechnungserklärung Ganz einfach Schritt für Schritt erklärt Sehr geehrte wepkunden, Sie haben Fragen zu Ihrer Jahresrechnung? Mit unserer Muster-Rechnungserklärung können Sie sich schnell und einfach einen

Mehr

(Bitte bei Zahlung angeben) 1XXXXXXXXXX2 Petra Beispiel 089/68003-623 10.01.2015 ========== - bitte wenden -

(Bitte bei Zahlung angeben) 1XXXXXXXXXX2 Petra Beispiel 089/68003-623 10.01.2015 ========== - bitte wenden - Erläuterungen zur Jahresabrechnung Seite Ihrer Jahresabrechnung Erdgas Bitte bei Rückfragen, Zahlungen und Änderungsmeldungen immer angeben. Energieversorgung Ergolding-Essenbach GmbH, Postfach 900, 80

Mehr

Ihre Jahresverbrauchsabrechnung 2014 Abrechnungszeitraum vom 14.09.13 bis 25.09.14

Ihre Jahresverbrauchsabrechnung 2014 Abrechnungszeitraum vom 14.09.13 bis 25.09.14 Stadtwerke Suhl/Zella-Mehlis GmbH Fröhliche-Mann-Straße 2 98528 Suhl Familie Max und Maria Mustermann Musterstraße 1b 99999 Musterstadt Seite 1 Verbrauchsstelle Mustermann Musterstraße 1b 99999 Suhl Ihre

Mehr

Erläuterungen zu Ihrer Gasrechnung.

Erläuterungen zu Ihrer Gasrechnung. Erläuterungen zu Ihrer Gasrechnung. Bei uns ist ENERGIE GÜNSTIGER. www.maingau-energie.de Ihre Gasrechnung im Überblick. Gasrechnungen beinhalten viele Informationen, die Ihnen helfen sollen, den Gesamtpreis

Mehr

für den Zeitraum vom 01.10.2008 bis 31.10.2008 stellen wir Ihnen folgende Kosten in Rechnung: Vertrag-Nr. Netto EUR USt.

für den Zeitraum vom 01.10.2008 bis 31.10.2008 stellen wir Ihnen folgende Kosten in Rechnung: Vertrag-Nr. Netto EUR USt. Stadtwerke Lünen GmbH - Postfach 20 60-44510 Lünen Herrn Otto Online Clever Weg 1 Telefon: 02306-707-3000 Telefax: 02306-707-295 Unsere Öffnungszeiten: Borker Strasse 56-58 Montag bis Mittwoch und Freitag

Mehr

Jahresverbrauchsrechnung für die Zeit vom 05.09.2006 bis 04.09.2007.

Jahresverbrauchsrechnung für die Zeit vom 05.09.2006 bis 04.09.2007. Stadtwerke Lutherstadt Eisleben GmbH - Postfach 1211-06290 Lutherstadt Eisleben 1 Herr Max Mustermann Musterstraße 0 00000 Musterhausen 3 Bitte stets angeben! 2 Kundennr. 00000-00000 Rechnungsdatum 09.10.2007

Mehr

Infoblock. Ihr Gasentgelt. Ihr Verbrauchszeitraum. Ihre Vertragsnummer. Ihr Rechnungsendbetrag / Gutschrift. Ihre Kontoangaben

Infoblock. Ihr Gasentgelt. Ihr Verbrauchszeitraum. Ihre Vertragsnummer. Ihr Rechnungsendbetrag / Gutschrift. Ihre Kontoangaben Infoblock Hier befinden sich Ihre Kundennummer, Ihre Rechnungsnummer und die Kontaktdaten unseres Serviceteams. Ihr Verbrauchszeitraum Für diesen Zeitraum stellen wir Ihnen das aufgeführte Gasentgelt in

Mehr

FairStrom Gomaringen

FairStrom Gomaringen Fair Gomaringen Tag & Nacht Immer im günstigsten Tarif. Für Privatkunden mit Zweitarifmessung in Gomaringen Gültig ab 1. Juli 2014 bis 31. Dezember 2015 Egal was kommt. Mit bieten wir Ihnen einen Tarif,

Mehr

Ergibt eine Gutschrift von: 8 180,33

Ergibt eine Gutschrift von: 8 180,33 Stadtwerke Erdgas Plauen GmbH Hammerstraße 86 a 08523 Plauen Herrn Max Mustermann Musterstr. 1 08525 Plauen Turnusrechnung 1 Vertragskonto 28099999 (bei Rückfragen und Zahlungen bitte Vertragskonto angeben)

Mehr

170,96 Euro. 40,00 Euro. Herrn. Max Mustermann Musterstraße 1 54321 Musterstadt kundenservice@energiegut.de. Aachen, 15. März 2011.

170,96 Euro. 40,00 Euro. Herrn. Max Mustermann Musterstraße 1 54321 Musterstadt kundenservice@energiegut.de. Aachen, 15. März 2011. energiegut GmbH Herrn Alfonsstraße 44 52070 Aachen energiegut GmbH Alfonsstraße 44 D-52070 Aachen Max Mustermann Musterstraße 1 www.energiegut.de 54321 Musterstadt kundenservice@energiegut.de Aachen, 15.

Mehr

Kundenservice. Guthaben 48,01. zu zahlender Betrag 3,99

Kundenservice. Guthaben 48,01. zu zahlender Betrag 3,99 Kundenservice 45801 Gelsenkirchen Herr Max Mustermann Musterstraße 1 45894 Gelsenkirchen Unsere Servicezeiten Mo. - Fr. 8:00-19:00 Uhr Sa. 9:00-15:00 Uhr Telefon 0209/165-20 Telefax 0209/165-2251 E-Mail

Mehr

Informationen zu Ihrer Verbrauchsabrechnung: Ziehen Sie den Mauszeiger auf die jeweiligen Punte ( ) und Sie erhalten die Erklärung A

Informationen zu Ihrer Verbrauchsabrechnung: Ziehen Sie den Mauszeiger auf die jeweiligen Punte ( ) und Sie erhalten die Erklärung A Informationen zu Ihrer Verbrauchsabrechnung: Ziehen Sie den Mauszeiger auf die jeweiligen Punte ( ) und Sie erhalten die Erklärung Postfach 138 23723 Sierksdorf So erreichen Sie uns Telefon: Fax: E-Mail:

Mehr

Erläuterungen zu Ihrer Stromrechnung.

Erläuterungen zu Ihrer Stromrechnung. Erläuterungen zu Ihrer Stromrechnung. Bei uns ist ENERGIE GÜNSTIGER. www.maingau-energie.de Ihre Stromrechnung im Überblick. Stromrechnungen beinhalten viele Informationen, die Ihnen helfen sollen, den

Mehr

Allgemeine Preise der Grundversorgung und der Ersatzversorgung gemäß 36 und 38 EnWG

Allgemeine Preise der Grundversorgung und der Ersatzversorgung gemäß 36 und 38 EnWG Allgemeine Preise der Grundversorgung und der Ersatzversorgung gemäß 36 und 38 EnWG für die Belieferung mit Erdgas aus dem Niederdrucknetz (gültig ab 1. Januar 2013) Stadtwerke Garbsen GmbH Tel.: 05137

Mehr

Fällig am Nettobetrag Mehrwertsteuer Bruttobetrag

Fällig am Nettobetrag Mehrwertsteuer Bruttobetrag goldgas SL GmbH Mergenthalerallee 73-75 65760 Eschborn Tel: 0800 290 0 900 (kostenlose Hotline) Fax: 0800 250 250 2 www.goldgas.de goldgas SL GmbH, Mergenthalerallee 73-75, 65760 Eschborn 12345 Musterstadt

Mehr

Ergänzend zu den Erläuterungen auf der Rückseite der Rechnung finden Sie hier detaillierte Informationen zu Ihrer Jahresverbrauchsabrechnung.

Ergänzend zu den Erläuterungen auf der Rückseite der Rechnung finden Sie hier detaillierte Informationen zu Ihrer Jahresverbrauchsabrechnung. Musterverbrauchsabrechnung für Strom, Erdgas, Wasser und Abwasser Ergänzend zu den Erläuterungen auf der Rückseite der Rechnung finden Sie hier detaillierte Informationen zu Ihrer Jahresverbrauchsabrechnung.

Mehr

Rechnung und Gebührenbescheid

Rechnung und Gebührenbescheid A Stadtwerke Bamberg Energie- und Wasserversorgungs GmbH Promenadestraße 6a 96047 Bamberg www.stadtwerke-bamberg.de Tarifabnehmer-Rechnung 083669.03.03 49693 Stadtwerke Bamberg Energie- und Wasserversorgungs

Mehr

EchazStrom. Strom. 100 % Wasserkraft und 0 % CO 2. Für Privat- und Geschäftskunden. Gültig ab 1. Januar 2010

EchazStrom. Strom. 100 % Wasserkraft und 0 % CO 2. Für Privat- und Geschäftskunden. Gültig ab 1. Januar 2010 EchazStrom 100 % Wasserkraft und 0 % CO 2 Für Privat- und Geschäftskunden Gültig ab 1. Januar 2010 Strom Diesen Strom machen wir selbst. So erzeugen wir beispielsweise in unseren Anlagen am Gerberwehr,

Mehr

Rechnungserläuterungen Gas

Rechnungserläuterungen Gas Rechnungserläuterungen Gas 1 Rechnungsnummer: Bitte bei Fragen zur Rechnung immer die Rechnungsnummer angeben. Die zusätzliche Angabe der Nummer des Geschäftspartners sowie des Vertragskontos führt zur

Mehr

NeckarStrom. Strom. 100 % Wasserkraft und 0 % CO 2. Für Privat- und Geschäftskunden. Gültig ab 1. Januar 2010

NeckarStrom. Strom. 100 % Wasserkraft und 0 % CO 2. Für Privat- und Geschäftskunden. Gültig ab 1. Januar 2010 NeckarStrom 100 % Wasserkraft und 0 % CO 2 Für Privat- und Geschäftskunden Gültig ab 1. Januar 2010 Strom Unsere Garantie für regionale Wasserkraft. Wir garantieren Ihnen, dass wir nur die Menge an NeckarStrom

Mehr

Das Guthaben überweisen wir zum 17.12.2014 auf Ihr Konto mit der IBAN DE00123456789000123456, Musterbank, BIC: ABCDEFGHIJK

Das Guthaben überweisen wir zum 17.12.2014 auf Ihr Konto mit der IBAN DE00123456789000123456, Musterbank, BIC: ABCDEFGHIJK Fragen zur Rechnung? Telefon: 02102 485-485 (Mo.-Fr. 08:00-18:00 Uhr) E-Mail: energietreff@stadtwerke-ratingen.de Anschrift und Öffnungszeiten siehe Fußzeile Prz 102942 JVA 2014 1 Lauf!SWR_TK_Rechnung!09.12.2014!105750382!000115!MV!20

Mehr

Rechnungserläuterung. Info Spot Zeigt an, dass weitere Informationen zum Verständis hinterlegt sind.

Rechnungserläuterung. Info Spot Zeigt an, dass weitere Informationen zum Verständis hinterlegt sind. EnBW Vertrieb GmbH. 70641 Stuttgart CX-0000-00-0000-00 Rechnungserläuterung Liebe Kunden, auf den folgenden drei Seiten haben wir eine Beispielrechnung für Sie erstellt. Sie soll Ihnen helfen, Ihre Rechnung

Mehr

Die Jahresendabrechnung enthält viele Details, die wir Ihnen auf den nächsten Seiten detailliert erläutern.

Die Jahresendabrechnung enthält viele Details, die wir Ihnen auf den nächsten Seiten detailliert erläutern. 22 Die Jahresendabrechnung enthält viele Details, die wir Ihnen auf den nächsten Seiten detailliert erläutern. Neuerungen und Änderungen gegenüber dem Vorjahr sind übersichtlich für Sie aufbereitet. Sollten

Mehr

für den Abrechnungszeitraum vom 01.02.15 bis 28.02.15 erlauben wir uns für Ihre Energielieferung folgenden Betrag zu berechnen:

für den Abrechnungszeitraum vom 01.02.15 bis 28.02.15 erlauben wir uns für Ihre Energielieferung folgenden Betrag zu berechnen: N-ERGIE Aktiengesellschaft 90338 Nürnberg Mustermann GmbH Musterstr. 1 00000 Musterstadt 78912345 Abrechnungsmanagement Telefon: 0911 802 12345 Telefax: 0911 802 54321 E-Mail: geschaeftskunden@n-ergie.de

Mehr

Erläuterung und Hintergrundwissen

Erläuterung und Hintergrundwissen #LKZ:DEUTSCHLAND;PLZ:20010;GPNR:00062834;DOKTYP:Rechnung;WilkenDMSId: 16845156# Erläuterung und Hintergrundwissen 1 Ihre persönlichen Daten, Rummelweg 14, 26122 Oldenburg, Rummelweg 14, 26122 Oldenburg

Mehr

ErmsStrom. Strom. 100 % Wasserkraft und 0 % CO 2. Für Privat- und Geschäftskunden in Bad Urach. Gültig ab 1. Oktober 2015

ErmsStrom. Strom. 100 % Wasserkraft und 0 % CO 2. Für Privat- und Geschäftskunden in Bad Urach. Gültig ab 1. Oktober 2015 ErmsStrom 100 % Wasserkraft und 0 % CO 2 Für Privat- und Geschäftskunden in Bad Urach Gültig ab 1. Oktober 2015 Strom Strom vom Diegele-Wehr für Bad Urach. An Neckar und Echaz produzieren wir jährlich

Mehr

Ergibt eine Gutschrift von: 6,82

Ergibt eine Gutschrift von: 6,82 eins energie in sachsen GmbH & Co. KG Postfach 41 14 68 09030 Chemnitz Herrn Max Mustermann Musterstr. 100 09126 Chemnitz Turnusabrechnung 1 Vertragskonto 89999999 (bei Rückfragen und Zahlungen bitte Vertragskonto

Mehr

Verbrauchspreis pro kwh

Verbrauchspreis pro kwh swa Erdgas Basis Preisblatt gültig ab 1. Januar 2011 Die folgenden Informationen ergänzen die Verordnung über Allgemeine Bedingungen für die Grundversorgung von Haushaltskunden und die Ersatzversorgung

Mehr

Tarifpreise für die Grundversorgung und die Belieferung außerhalb der Grundversorgung mit Elektrizität in Niederspannung

Tarifpreise für die Grundversorgung und die Belieferung außerhalb der Grundversorgung mit Elektrizität in Niederspannung Tarifpreise für die Grundversorgung und die Belieferung außerhalb der Grundversorgung mit Elektrizität in Niederspannung Gültig ab 01.01.2016 Gleichzeitig treten die bisherigen Tarife außer Kraft Seite

Mehr

Telefon: E-Mail: Geburtsdatum: Vertragskontonummer: Zählernummer: Kündigungsfrist: Einzugsdatum: Seite 1 von 4

Telefon: E-Mail: Geburtsdatum: Vertragskontonummer: Zählernummer: Kündigungsfrist: Einzugsdatum: Seite 1 von 4 Antrag zur Strombelieferung TWH strom fix gewerbe Bitte senden Sie den vollständig ausgefüllten Antrag per Post, Fax oder E-Mail an uns zurück. Bei Fragen stehen wir Ihnen natürlich auch gerne persönlich

Mehr

Kundeninformation. zu Ihrer Rechnung. SWL Stark wie Lünen

Kundeninformation. zu Ihrer Rechnung. SWL Stark wie Lünen Kundeninformation zu Ihrer Rechnung SWL Stark wie Lünen Rechnung verstehen leicht gemacht 1 Erneuerbare Energien für mehr Klimaschutz in der Region Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, mit diesem

Mehr

FairGasBasis ProfiGasBasis

FairGasBasis ProfiGasBasis FairGasBasis ProfiGasBasis Für Privat- und Geschäftskunden Gültig ab 1. Mai 2015 Erdgas Energie-Spartipps Jedes Grad zählt: die Raumtemperatur sollte im Wohnraum möglichst nicht mehr als 21 C betragen.

Mehr

1212-1234. Forderung. Guthaben

1212-1234. Forderung. Guthaben 1212-12 1 2 orderung 5 Guthaben 6 7 8 9 1 2 Die Kundennummer und Rechnungsnummer ermöglichen die genaue Zuordnung Ihrer Verbrauchsstelle zu Ihren persönlichen Daten. Bitte geben Sie daher bei allen ragen,

Mehr

Rechnungserklärung. Benötigen Sie weitere Informationen zu Ihrer Rechnung? Ihre Fragen beantworten unsere Mitarbeiter gern persönlich.

Rechnungserklärung. Benötigen Sie weitere Informationen zu Ihrer Rechnung? Ihre Fragen beantworten unsere Mitarbeiter gern persönlich. Rechnungserklärung Die Rechnung - oft ein Buch mit sieben Siegeln. Bei uns nicht: Wir sagen Ihnen, was sich hinter den einzelnen Bestandteilen unserer Rechnung konkret verbirgt. Keine Frage: Die Rechnung

Mehr

Wie sieht Ihr Rechnungsbetrag aus? Sie erhalten eine Gutschrift von 619,54 EUR. Fällig am Nettobetrag Mehrwertsteuer Bruttobetrag

Wie sieht Ihr Rechnungsbetrag aus? Sie erhalten eine Gutschrift von 619,54 EUR. Fällig am Nettobetrag Mehrwertsteuer Bruttobetrag #!#METASTART#!#MANDANT#!#GG#!#MAILING#!#ZRE100#!#SNR#!#769501#!#VSA#!#BR#!#PLZ#!#99091#!#LKZ#!#DE#!#KUNDE#!#131447#!#OPT#!#duplex#!#METAEND#!# goldgas SL GmbH Mergenthalerallee 73-75 65760 Eschborn goldgas

Mehr

enercity Strom Allgemeine Preise

enercity Strom Allgemeine Preise enercity Strom Allgemeine Preise Preise gültig ab 01.01.2014 Die Stadtwerke Hannover AG im Folgenden enercity genannt bietet die Versorgung in Niederspannung zu folgenden Allgemeinen Preisen an: Die Versorgung

Mehr

1 Anhand der Kundennummer können Ihre persönlichen Daten eindeutig. 2 Ihre Lieferstelle ist der Ort, an dem die Energie und das Wasser verbraucht

1 Anhand der Kundennummer können Ihre persönlichen Daten eindeutig. 2 Ihre Lieferstelle ist der Ort, an dem die Energie und das Wasser verbraucht 1. Seite MUSTERRECHNUNG 3 4 2 1 1 1 Anhand der Kundennummer können Ihre persönlichen Daten eindeutig zugeordnet werden. Bitte halten Sie diese stets bei Anfragen bereit. 2 Ihre Lieferstelle ist der Ort,

Mehr

Ökostrom. Auf Ökostrom setzen. > Die Kraft der Natur für Ihr Zuhause

Ökostrom. Auf Ökostrom setzen. > Die Kraft der Natur für Ihr Zuhause Ökostrom Auf Ökostrom setzen > Die Kraft der Natur für Ihr Zuhause Machen Sie mit Ökostrom für alle Unser Ziel ist die Energiewende. Hier und jetzt. Als badenova Kunde leisten Sie dazu einen wichtigen

Mehr

für unsere Gasbelieferung in der Zeit vom 01.04.2014 bis 31.03.2015 haben wir Ihre Rechnung erstellt.

für unsere Gasbelieferung in der Zeit vom 01.04.2014 bis 31.03.2015 haben wir Ihre Rechnung erstellt. Lieferanschrift Die Lieferanschrift benennt die Energieabnahmestelle (Straße, Ort). Bitte beachten Sie, dass die Lieferanschrift von der Rechnungsanschrift abweichen kann. extraenergie ExtraEnergie GmbH

Mehr

Rechnung über Strom-, Gas- und Wasserverbrauch

Rechnung über Strom-, Gas- und Wasserverbrauch VACS0000RET0300 Leipertz ml Stadtwerke Jülich GmbH An der Vogelstange 2a 52428 Jülich Herrn Max Mustermann Musterstraße 1 52428 Jülich Kundennummer

Mehr

Jahresrechnung Datum: 23.12.2014 Seite: 1 (9)

Jahresrechnung Datum: 23.12.2014 Seite: 1 (9) Herr Max Mustermann Musterstr. 1 99999 Musterstadt Ansprechpartner: Frau Keiderling Herr Stier Frau Kleinschmidt Telefax: email: Internet: Öffnungszeiten: Mo., Mi., Do. Di. Fr. 03603 / 8508 37 03603 /

Mehr

Ergänzende Bedingungen StromGVV

Ergänzende Bedingungen StromGVV Ergänzende Bedingungen StromGVV Ergänzende Bedingungen der Stadtwerke Eschwege GmbH zur Verordnung über Allgemeine Bedingungen für die Grundversorgung von Haushaltskunden und die Ersatzversorgung mit Elektrizität

Mehr

s trom gas wärme wasser KUNDENINFORMATION ZU IHRER RECHNUNG

s trom gas wärme wasser KUNDENINFORMATION ZU IHRER RECHNUNG s trom gas wärme wasser KUNDENINFORMATION ZU IHRER RECHNUNG LIEBER KUNDE! Auf den folgenden Seiten finden Sie zusätzliche Informationen zu Ihrer Rechnung. Die Stromkennzeichnung zeigt Ihnen, aus welchen

Mehr

KUNDENINFORMATION ZU IHRER RECHNUNG

KUNDENINFORMATION ZU IHRER RECHNUNG KUNDENINFORMATION ZU IHRER RECHNUNG 1. 2. 3. 4. 5. STROMKENNZEICHNUNG VERBRAUCHSVERGLEICH STROM VERBRAUCHSVERGLEICH ERDGAS BEGRIFFSERKLÄRUNGEN ENERGIESPARTIPPS Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

Mehr

Rechnungserläuterung der Gasversorgung Ismaning GmbH

Rechnungserläuterung der Gasversorgung Ismaning GmbH Rechnungserläuterung der Gasversorgung Ismaning GmbH Herr Max Mustermann Musterstraße 1 12345 Musterstadt Max Mustermann Musterstraße 1 12345 Musterstadt (Verb.St 1) 3001234/1 000123456 Herr Mustermann,

Mehr

Einfach erklärt: Ihre ELE-Gasrechnung.

Einfach erklärt: Ihre ELE-Gasrechnung. Einfach erklärt: Ihre ELE-Gasrechnung. Das Rechnungsschreiben: Ihre wichtigsten Daten und Infos auf einen Blick. Übersichtlich und klar. Das Rechnungsschreiben ist der Teil Ihrer jährlichen Gasrechnung,

Mehr

Die Rechnung im Überblick

Die Rechnung im Überblick 1 Stadtwerke Langen GmbH Postfach 10 320 Langen Herrn Max Mustermann Musterstraße 11 3225 Langen 2 Rechnung: Jahresrechnung Bitte bei Schriftwechsel angeben Vertragskonto-Nr.: 10210 Ihre Kunden-Nr.: 10210

Mehr

Gaslieferungsvertrag für Haushalts- und Geschäftskunden zwischen der SWS Energie GmbH und dem Kunden:

Gaslieferungsvertrag für Haushalts- und Geschäftskunden zwischen der SWS Energie GmbH und dem Kunden: Bitte schicken Sie das Original an die SWS Energie GmbH zurück, der Durchschlag ist für Ihre Unterlagen. StrelaGas privat Gaslieferungsvertrag für Haushalts- und Geschäftskunden zwischen der SWS Energie

Mehr

Preisübersicht der gängigsten Tarife gültig ab 1. Januar 2015

Preisübersicht der gängigsten Tarife gültig ab 1. Januar 2015 Preisübersicht der gängigsten Tarife gültig ab 1. Januar 2015 Allgemeine Preise der Grund- und Ersatzversorgung im Niederspannungsnetz der Energiewerke Lottstetten Weitere Tarife / Sonderabkommen sind

Mehr

Verbrauchsabrechnung Strom, Gas, Trink- und Abwasser

Verbrauchsabrechnung Strom, Gas, Trink- und Abwasser Persönlich erreichen Sie uns im ServiceCenter Neue Mitte Neue Straße 79, 89073 Ulm Mo. Fr. 09.00 8.00 Uhr Sa. 09.00 4.00 Uhr Terminvereinbarung: www.swu.de/termin Informationen und Erläuterungen zur Unseren

Mehr

nachfolgend erhalten Sie die Abrechnung. Die detaillierte Berechnung finden Sie auf den folgenden Seiten.

nachfolgend erhalten Sie die Abrechnung. Die detaillierte Berechnung finden Sie auf den folgenden Seiten. Rheinhessische Energie- und Wasserversorgungs-GmbH Binger Straße 135 55218 Ingelheim am Rhein Kundenservice Telefon 06132 7801-300 Fax 06132 7801-181 Mo-Do 07:15 Uhr bis 16:15 Uhr und Fr 07:15 bis 13:15

Mehr

Jahresrechnung. Herrn Max Mustermann Musterstr. 111 41061 Mönchengladbach. Rechnungsnummer 20000285461 * Mönchengladbach, 02.03.

Jahresrechnung. Herrn Max Mustermann Musterstr. 111 41061 Mönchengladbach. Rechnungsnummer 20000285461 * Mönchengladbach, 02.03. NEW AG - Postfach 20 09 51-41209 Mönchengladbach * Ihre Ansprechpartner: Tel.: 0800 6 886881 kostenfrei Sehr geehrter Herr Mustermann, für unsere Lieferung in der Zeit vom 01.02.2010 bis 03.02.2011 haben

Mehr

für unsere Gasbelieferung in der Zeit vom 01.04.2014 bis 31.03.2015 haben wir Ihre Rechnung erstellt.

für unsere Gasbelieferung in der Zeit vom 01.04.2014 bis 31.03.2015 haben wir Ihre Rechnung erstellt. Lieferanschrift Die Lieferanschrift benennt die Energieabnahmestelle (Straße, Ort). Bitte beachten Sie, dass die Lieferanschrift von der Rechnungsanschrift abweichen kann. prioenergie, ExtraEnergie GmbH,

Mehr

ALLGEMEINE PREISE DER GRUNDVERSORGUNG MIT STROM

ALLGEMEINE PREISE DER GRUNDVERSORGUNG MIT STROM ist t Vielfalt eschäf G r e s n u ALLGEMEINE PREISE DER GRUNDVERSORGUNG MIT STROM STROM P R I V A T Preisstand: 01.01.2014 für die Versorgung im Niederspannungsnetz der Stadtwerke Bad Säckingen Strompreise

Mehr

für unsere Gasbelieferung in der Zeit vom 01.05.2014 bis 30.04.2015 haben wir Ihre Rechnung erstellt.

für unsere Gasbelieferung in der Zeit vom 01.05.2014 bis 30.04.2015 haben wir Ihre Rechnung erstellt. Lieferanschrift Die Lieferanschrift benennt die Energieabnahmestelle (Straße, Ort). Bitte beachten Sie, dass die Lieferanschrift von der Rechnungsanschrift abweichen kann. HitEnergie, ExtraEnergie GmbH,

Mehr

Abrechnung Strom. Herr. Max Mustermann Teststrasse 0. Sehr geehrter Kunde, für unsere Stromlieferung berechnen wir. Seite: 1 von 6.

Abrechnung Strom. Herr. Max Mustermann Teststrasse 0. Sehr geehrter Kunde, für unsere Stromlieferung berechnen wir. Seite: 1 von 6. Seite: 1 von 6 EWT Elektrizitätswerk Tegernsee Carl Miller KG - Hochfeldstr. 3-83684 Tegernsee Herr Max Mustermann Teststrasse 0 99999 Testgemeinde Lieferstelle: Max Mustermann Teststrasse 0 99999 Testgemeinde

Mehr

Herrn Max Mustermann Graefestr Berlin

Herrn Max Mustermann Graefestr Berlin DocumentStart ZipCode Ort Country Dokumententyp GePaID Beilage1 Beilage2 Beilage3 Beilage GesellschaftsID Naturstrom_DocID true 10967 Berlin DE Rechnung

Mehr

Allgemeine Tarife für die Grundversorgung mit Erdgas

Allgemeine Tarife für die Grundversorgung mit Erdgas Allgemeine Tarife für die Grundversorgung mit Erdgas Gültig ab 01.08.2009 des Lieferanten Stadtwerke Sindelfingen GmbH, nachfolgend SWS genannt Allgemeines Die SWS bietet die Versorgung mit Erdgas zu den

Mehr

Erläuterungen zu Ihrer Wärmerechnung

Erläuterungen zu Ihrer Wärmerechnung Wärmerechnung Erläuterungen zu Ihrer Wärmerechnung Damit Ihre Rechnung verständlicher und übersichtlich für Sie wird, haben wir unser Rechnungsformular überarbeitet. Die wichtigsten Positionen der Rechnung

Mehr

j N5X]k Bitte überweisen Sie den vorgenannten Gesamtbetrag bis zum 23.07.2015 auf eines unserer Konten.

j N5X]k Bitte überweisen Sie den vorgenannten Gesamtbetrag bis zum 23.07.2015 auf eines unserer Konten. Jahresverbrauchsabrechnung j N5X]k 24 Stunden für Sie da - Ihr WSW KundenService Telefon: (0202) 569-500 Telefax: (0202) 569-590 E-Mail: energie.wasser@wsw-online.de Internet OnlineCenter www.wsw-online.de

Mehr

Alle Informationen zur enerswitch Rechnung auf einem Blick

Alle Informationen zur enerswitch Rechnung auf einem Blick powered by EWV Energie- und Wasser-Versorgung GmbH Kunden-Nr. 12.6.789-1 Bitte bei Rückfragen/Zahlung angeben. 1 Firma Max Mustermann GmbH Musterstraße 12 12 Musterstadt Haben Sie Fragen zur Rechnung?

Mehr

Wir sind für Sie erreichbar: Montag bis Donnerstag von 08:00-15:00 Freitag von 08:00-12:00 Hotline: 0800 888 666 Fax: 0800 888 667

Wir sind für Sie erreichbar: Montag bis Donnerstag von 08:00-15:00 Freitag von 08:00-12:00 Hotline: 0800 888 666 Fax: 0800 888 667 %SX_id=7359762 %SX_application=Switch_Rechnung_Neu %SX_tray=1 %SX_plex=simplex %SX_blzuo=o Energie für Österreich Abs.: switch Energievertriebsges mbh, Postfach 1, 1109 Wien Bar freigemacht/postage paid:

Mehr

Im Folgenden finden Sie umfassende Erläuterungen zu unseren Strom- und Erdgasrechnungen.

Im Folgenden finden Sie umfassende Erläuterungen zu unseren Strom- und Erdgasrechnungen. Im Folgenden finden Sie umfassende Erläuterungen zu unseren Strom- und Erdgasrechnungen. Vertragskonto Unter dem Vertragskonto sind Ihre persönlichen Daten, die Angaben zur Verbrauchsstelle sowie alle

Mehr

enercity Gas Allgemeine Preise

enercity Gas Allgemeine Preise enercity Gas Allgemeine Preise Preise gültig ab 01.10.2012 Die Stadtwerke Hannover AG im Folgenden enercity genannt bietet die Versorgung in Niederdruck zu folgenden Allgemeinen Preisen an: Die Versorgung

Mehr

Wir behalten uns eine Verrechnung des Guthabens vor, sofern noch Forderungen aus anderen Vertragsverhältnissen bestehen.

Wir behalten uns eine Verrechnung des Guthabens vor, sofern noch Forderungen aus anderen Vertragsverhältnissen bestehen. Jahresverbrauchsabrechnung 24 Stunden für Sie da - Ihr WSW KundenService Telefon: (0202) 569-5100 Telefax: (0202) 569-5190 E-Mail: energie.wasser@wsw-online.de Internet OnlineCenter www.wsw-online.de Zahlungsvereinbarungen

Mehr

Telefon*: E-Mail*: Geburtsdatum*: Vertragskontonummer: Zählernummer: Kündigungsfrist: Einzugsdatum: Seite 1 von 4

Telefon*: E-Mail*: Geburtsdatum*: Vertragskontonummer: Zählernummer: Kündigungsfrist: Einzugsdatum: Seite 1 von 4 Antrag zur Erdgasbelieferung TWH gas fix Bitte senden Sie den vollständig ausgefüllten Antrag per Post, Fax oder E-Mail an uns zurück. Bei Fragen stehen wir Ihnen natürlich auch gerne persönlich zur Verfügung.

Mehr

Summe 1.687,98 252,20 1.940,18. zu zahlender Betrag 125,18

Summe 1.687,98 252,20 1.940,18. zu zahlender Betrag 125,18 Stadtwerke Metzingen, Postfach 1542, 72545 Metzingen Herrn Christfried Hesse Schützenstr. 16 72555 Metzingen Rechnung/Bescheid Bitte bei Schriftwechsel/Zahlungen unbedingt angeben Kundennummer: 1004191/6004992

Mehr

Kundeninformation zu Energielieferverträgen

Kundeninformation zu Energielieferverträgen Kundeninformation zu Energielieferverträgen Gut beraten mit den Stadtwerken Allgemeine Informationen zu wesentlichen Vertragsinhalten von Strom- und Erdgassonderverträgen gem. 41 Abs. 1 Energiewirtschaftsgesetz

Mehr

DIL-Stromplus : 6. Geltung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen Neuvertrag Tarifwechsel

DIL-Stromplus : 6. Geltung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen Neuvertrag Tarifwechsel Tarif: DIL-Strom Preisblatt Strom gültig ab 1. Januar 2016 Ihr Tarif Preise DIL-Strom pro kwh pro Jahr Der Preis setzt sich zusammen aus: Arbeitspreis Energie* + EEG-Umlage (im Kalenderjahr 2016) + Konzessionsabgabe

Mehr

Anmeldung zur Grundversorgung von badenova Ökostrom

Anmeldung zur Grundversorgung von badenova Ökostrom Ökostrom Anmeldung zur Grundversorgung von badenova Ökostrom > regiostrom basis mini Ja, ich will badenova Ökostrom: regiostrom basis mini (Grundversorgung) Lieferbeginn nächstmöglicher Termin Wunschtermin

Mehr

Unsere Bankverbindung ist künftig gemäß den Regelungen für den einheitlichen europäischen Zahlungsverkehr (SEPA) angegeben.

Unsere Bankverbindung ist künftig gemäß den Regelungen für den einheitlichen europäischen Zahlungsverkehr (SEPA) angegeben. 1 2 3 4 5 6 7 1 2 3 4 5 6 7 Die Rechnungsadresse (Ihre Anschrift). Der Ort der Abnahme. Kundendaten Hier steht Ihre Rechnungs-, Kunden- und Verbrauchsstellennummer. Bitte bei Rückfragen immer angeben.

Mehr

Herrn Sitz: Katharinenstr. 17 Max Mustermann Markgrafenstr. 2 Musterstraße 1 Telefon: Leipzig Telefax:

Herrn Sitz: Katharinenstr. 17 Max Mustermann Markgrafenstr. 2 Musterstraße 1 Telefon: Leipzig Telefax: Stadtwerke Leipzig GmbH Postfach 10 06 14 04006 Leipzig Vertragskontonummer: 99999999 Bei Zahlungen und Rückfragen bitte angeben! Es schreibt Ihnen: Kundenservice Herrn Sitz: Katharinenstr. 17 Max Mustermann

Mehr

Gern erklären wir Ihnen unsere Rechnung. Wir bringen Licht ins Dunkle! Weitere Informationen zu Ihrer Rechnung?

Gern erklären wir Ihnen unsere Rechnung. Wir bringen Licht ins Dunkle! Weitere Informationen zu Ihrer Rechnung? Gern erklären wir Ihnen unsere Rechnung Die Rechnung eines Energieversorgers ist häufig ein Buch mit sieben Siegeln. Die Ursachen hierfür sind vielfältig: gesetzliche Anforderungen, Fachbegriffe und manchmal

Mehr

Die Jahresabrechnung im Detail

Die Jahresabrechnung im Detail Die Jahresabrechnung im Detail WilkenDMSId: W.. Rechnungsanschrift Unter dieser Nummer sind Ihre Vertragskonten zusammengefasst.. Ihr Vertragskonto Vertragspartner der SWP An diese Adresse liefern wir

Mehr