Über uns Warum ZPS-Translations?

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Über uns Warum ZPS-Translations?"

Transkript

1 Über uns ZPS-Translations ist eine Kooperation zwischen Zurawski, Platter, Pogorzelska & Sanders, international ausgebildete und erfahrene Sprachmittler, die an Universitäten und den entsprechenden Berufsverbänden im In- und Ausland tätig sind. Unsere Arbeitssprachen sind Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Polnisch und Spanisch. Im Rahmen eines Netzwerks mit von uns überprüften Sprachmittlern bieten wir die Koordinierung von Übersetzungen und Dolmetschungen aller gängigen Arbeitssprachen. Wir bieten Ihnen Top-Qualität bei Übersetzungs- und Dolmetschdienstleistungen (Simultan-, Konsekutiv-, Flüsterdolmetschen) zu einem optimalen Preis- Leistungsverhältnis. Wir sind Mitglieder von UNIVERSITAS Austria, dem Berufsverband für Dolmetschen und Übersetzen und stehen für Qualitätssicherung, termingerechte Abgabe und Verlässlichkeit. Zurawski, Platter, Pogorzelska & Sanders sind dem Ehrenkodex ihres Berufsstandes zur Verschwiegenheit aller im Laufe ihrer Tätigkeit erhaltenen Informationen verpflichtet. Warum ZPS-Translations? Ausgezeichnete Sprach- und Kulturkompetenz Sie ersparen sich die zusätzlich aufgeschlagenen Kosten einer Agentur Gerne beraten wir Sie unentgeltlich und beantworten Ihnen alle unseren Fachbereich betreffende Fragen Sowohl individuell als auch im Team sind wir flexibel und legen Ihnen ein auf Ihre Bedürfnisse maßgeschneidertes Angebot Wir betreuen Sie persönlich von der Anbotslegung bis zum Projektabschluss Wir stehen Ihnen 7 Tage die Woche rund um die Uhr zur Verfügung

2 Mag. Alexander Zurawski - Absolvent des Zentrums für Translationswissenschaft der Universität Wien - Sprachen: Deutsch (1. Muttersprache), Englisch, Polnisch (2. Muttersprache) - Lehrbeauftrager am Institut für angewandte Sprachwissenschaft der Uni Warschau - Europaweit tätiger freiberuflicher Konferenzdolmetscher und Fachübersetzer - Zusammenarbeit mit dem Finanzministerium der Republik Polen - Erfahrung im Tätigkeitsfeld der Nichtregierungsorganisationen in Polen und Österreich - Terminologierschwerpunkte: Bank- und Versicherungswesen, Medizin und Pharma - Einsatz während der EU-Ratspräsidentschaft der Republik Slowenien - Zusammenarbeit mit der Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Warschau - Einsätze für Delegationen des deutschen Bundestags bei der EU-Agentur Frontex Mag. Judith Platter - Absolventin des Zentrums für Translationswissenschaft der Universität Wien - Studium an der Università d. Studi di Trieste und L.-Maximilians-Universität München - Sprachen: Deutsch, Italienisch, Englisch und Französisch - Freiberufliche Übersetzerin und Dolmetscherin mit zahlreichen europaweiten Einsätzen - Einsätze während der österreichischen und französischen EU-Ratspräsidentschaft - Tätigkeit für die Privatwirtschaft, Ministerien und diplomatische Einrichtungen - Sprachtrainerin für Deutsch als Fremdsprache - Lehrbeauftragte an der Mongolischen Universität für Wissenschaft und Technologie - Prüferin für das ÖSD mit Spezialisierung Zertifikatsvorbereitung - Terminologieschwerpunkte: Zivilrecht, Ökologie und Naturwissenschaften Mag. Kamila Pogorzelska - Absolventin der Johannes Gutenberg Universität Mainz - Fachbereich Angewandte Sprach- und Kulturwissenschaft Germersheim - Sprachen: Polnisch (Muttersprache), Deutsch, Englisch, Französisch und Spanisch - University of Westminster, European Masters in Conference Interpreting - Stipendium des Europäischen Parlaments, Generaldirektion Dolmetschen - Lehrassistentin am ESIT Paris, Institut f. Übersetzen/Dolmetschen Sorbonne Nouvelle - Freiberufliche Dolmetscherin und Übersetzerin im In- und Ausland - Schwerpunkt auf Vertragsrecht, Life Long Learning und Software Lokalisierung - Einsatz für Nichtregierungsorganisationen in Österreich und Polen - Community Interpreting für die Exekutive des Innenministeriums der Republik Polen - Einsatz bei Konferenzen der lokalen Selbstverwaltung Polens und Österreichs Mag. Dominique Sanders - Absolventin des Zentrums für Translationswissenschaft der Universität Wien - Stipendium an der Heriot-Watt University und der Universität Las Palmas - Sprachen: Deutsch, Englisch und Spanisch - Übersetzerin bei der Europäischen Kommission, Generaldirektion Übersetzen - Erfahrung als technische Übersetzerin für eine Britische Firma - Erfahrung als freiberufliche Übersetzerin und Dolmetscherin in Östrreich und CEE - Einsätze während der EU-Ratspräsidentschaft der Republik Slowenien - Live-Dolmetschungen für den österreichischen Rundfunk ORF - Projektbetreuung während der Europameisterschaft 2008 für den ÖFB - Tätigkeit im Übersetzerausschuss der UNIVERSITAS Austria

3 Leistungen ZPS-Translations bietet professionelle Dienstleistungen in den folgenden Bereichen: Übersetzen, Dolmetschen, Korrekturlesen, Terminologiemanagement, DTP und Projektmanagement. Unsere Sprachen sind Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Polnisch und Spanisch. Wir übernehmen auch die Koordinierung von Übersetzungen anderer Sprachkombinationen, ganzer Übersetzungsprojekte und organisieren Dolmetscherteams sowie die Veranstaltungstechnik für Konferenzen. Unsere Arbeit stützt sich auf gewissenhafte Vorbereitung und terminologische Recherchen. Wir zeichnen uns durch Sprach- und Kulturkompetenz sowie Fachwissen aus. Selbstverständlich garantieren den vertraulichen Umgang mit allen Informationen. ZPS-Translations steht für Professionalität, Verlässlichkeit, Genauigkeit und Qualität. Wir reagieren rasch und präzise auf die Anforderungen Ihres Projekts! Übersetzen Übersetzen ist die schriftliche Übertragung eines Textes aus einer Ausgangssprache in eine Zielsprache. Als Ausgangssprache wird jene Sprache bezeichnet, aus der übersetzt wird, und die Sprache, in die der Text übertragen wird, nennt man Zielsprache. Wir bieten allgemein- und fachsprachliche Übersetzungen in allen Bereichen für multinationale Unternehmen, KMUs und Privatkunden. Zur Anwendung kommen hierbei verschiedenste Textverarbeitungsprogramme und SDL Trados (Übersetzungssoftware). Wir arbeiten mit allen gängigen Medienformaten. Zurawski, Platter, Pogorzelska & Sanders sind rund um die Uhr erreichbar. Wir gewährleisten die vereinbarungsgemäße und termingerechte Lieferung der Übersetzung und übernehmen auch Expressaufträge. Dolmetschen Dolmetschen ist die mündliche Übertragung eines gesprochenen Textes aus einer Ausgangssprache in eine Zielsprache. Als Ausgangssprache wird jene Sprache bezeichnet, aus der gedolmetscht wird und die Sprache, in die der Text übertragen wird, nennt man Zielsprache. Je nach Art der Veranstaltung kommen verschiedene Dolmetschtechniken zur Anwendung: Simultan-, Konsekutiv-, Flüster- oder Verhandlungsdolmetschen. Die Dolmetschung fügt sich nahtlos in den Veranstaltungsablauf ein, und unser sprachlicher Beitrag und unsere Erfahrung bei der Veranstaltungsorganisation tragen zur professionellen Abwicklung Ihrer Veranstaltung bei. Auf Wunsch des Kunden stellen wir auch die Dolmetschtechnik bereit (Anlage und Kabine). Simultandolmetschen: Der Dolmetscher empfängt die Rede des Vortragenden über Kopfhörer in einer schallisolierten Kabine und dolmetscht zeitgleich über ein Mikrophon in die jeweilige Zielsprache. Die Zuhörer benötigen, um den Dolmetscher zu hören, ebenfalls Kopfhörer und müssen bei jeder Wortmeldung in ein Mikrophon sprechen. Beim Simultandolmetschen laufen verschiedene Tätigkeiten parallel ab (zuhören -

4 analysieren - antizipieren - übertragen). Es erfordert höchste Konzentration, die nicht länger als Minuten aufrechterhalten werden kann. Daher sind für jede Sprache zwei Dolmetscher notwendig, die einander ablösen. Die Simultandolmetschung wird bei Veranstaltungen, bei denen kein Zeitverlust entstehen soll und beliebig viele Sprachen eingesetzt werden sollen, angewendet, z.b. bei Konferenzen, Vorträgen, Seminaren und Kongressen. Konsekutivdolmetschen: Die Konsekutivdolmetschung erfolgt ohne Dolmetschanlage nach dem Ende einer ca. 5-6 Minuten dauernden Passage. Nach der Dolmetschung fährt der Redner mit seinem Vortrag fort. Als Gedächtnisstütze wird eine spezielle Notizentechnik verwendet. Aufgrund des erhöhten Zeitaufwandes ist diese Technik eher für kleine Arbeitsgruppen und Tischreden geeignet. Flüsterdolmetschen: Der Vortrag wird zwar simultan aber im Flüsterton ohne technische Hilfsmittel für höchstens 2-3 Personen gedolmetscht. Die Zahl der auf diese Art und Weise anwendbaren Sprachen ist durch den beim Flüstern entstehenden Geräuschpegel im Saal begrenzt, da weder technische Anlagen noch Kabinen zum Einsatz kommen. Verhandlungsdolmetschen: Die Rede wird zwar konsekutiv aber ohne Hilfe von Notizen gedolmetscht. Redner und Dolmetscher wechseln sich etwa alle zwei bis drei Sätze ab. Diese Methode empfiehlt sich für einen kleinen, vertraulichen Kreis und zwei Sprachen. Diese Dolmetschart kann etwa während Geschäftsverhandlungen oder Firmenführungen zum Einsatz kommen. DTP Unter DTP versteht man eine computergestützte Formatierung des Text- und Bild- Layouts, bevor die Datei auf Papier gedruckt oder ins Netz gestellt wird. Außerdem umfasst DTP das Erstellen und Editieren der Grafiken und Diagramme.

5 Kontakt Bitte kontaktieren Sie uns bei allgemeinen Anfragen unter: Bei individuellen Anfragen: Mag. Alexander Zurawski Rosa-Jochmann-Ring 3/11/ Wien Tel Mag. Judith Anna Platter Breitenfeldergasse 4/ Wien Tel Mag. Kamila Pogorzelska Zwerggasse 1/ Wien Tel

FACHARTIKEL DOLMETSCHEN

FACHARTIKEL DOLMETSCHEN FACHARTIKEL DOLMETSCHEN EINFÜHRUNG 1 DIE VERSCHIEDENEN DOLMETSCHARTEN IM ÜBERBLICK WELCHE DOLMETSCHART EIGNET SICH FÜR IHRE VERANSTALTUNG? 3 FAQ 4 DOLMETSCHEN: EINFACH ZUHÖREN UND VERSTEHEN Dolmetschen

Mehr

KLEINES DOLMETSCH-ABC

KLEINES DOLMETSCH-ABC Als freiberufliche Konferenzdolmetscherin sind für mich Kooperationsfähigkeit, Verlässlichkeit und Integrität selbstverständlich. Ich bin darauf spezialisiert, Ihre Kommunikation auch auf mehrsprachigem

Mehr

Dolmetschen und Übersetzen Der kleine, aber feine Unterschied

Dolmetschen und Übersetzen Der kleine, aber feine Unterschied 1 Dolmetschen und Übersetzen Der kleine, aber feine Unterschied 2 Dolmetscher und Übersetzer Es ist nicht gleich wen man einsetzt. Beide mitteln zwischen Sprachen - doch damit sind es auch der Gemeinsamkeiten

Mehr

CRUZ COMMUNICATIONS GmbH

CRUZ COMMUNICATIONS GmbH CRUZ COMMUNICATIONS GmbH LANGUAGE SOLUTIONS Wir überwinden Sprachbarrieren, um Unternehmen erfolgreich zu machen! INHALT 1. Philosophie 2. Unser Team 3. Leistungsspektrum Übersetzungen Sprachkurse Dolmetsch

Mehr

Dipl.-Dolmetscherin (VKD, BDÜ) Professionelles Sprachmanagement aus einer Hand

Dipl.-Dolmetscherin (VKD, BDÜ) Professionelles Sprachmanagement aus einer Hand Dipl.-Dolmetscherin (VKD, BDÜ) SPRACHE VON A bis Z Unser Leistungsangebot umfasst: I. Dolmetschleistungen alle Weltsprachen Simultandolmetschen Flüsterdolmetschen Konsekutivdolmetschen Gesprächs-/Verhandlungsdolmetschen

Mehr

Sprechen Sie uns an wir sprechen Ihre Sprache!

Sprechen Sie uns an wir sprechen Ihre Sprache! Was kann Translatione Ihnen bieten? Wir wollen, dass Sie grenzenlos arbeiten können und Ihnen sprachlich keine Hemmnisse in den Weg gelegt werden. Was können Sie von Translatione erwarten? Translatione

Mehr

TranslationsInLondon Ltd. Viele Sprachen... Eine Lösung

TranslationsInLondon Ltd. Viele Sprachen... Eine Lösung TranslationsInLondon Ltd. Viele Sprachen... Eine Lösung Wer wir sind TranslationsInLondon Ltd ist ein in London ansässiger Sprachdienstleister, dessen Tätigkeit sich aus Übersetzungen, Korrekturlesungen,

Mehr

DolmetscherIn - Berufsbild und Ausbildungswege

DolmetscherIn - Berufsbild und Ausbildungswege DolmetscherIn - Berufsbild und Ausbildungswege 1. Berufsbild und Rolle 2. Die verschiedenen Dolmetschtechniken 3. Einsatzmöglichkeiten 4. Anforderungen an DolmetscherInnen 5. Ausbildungsmöglichkeiten und

Mehr

ANSCHRIFT: Athena Court, Office 32, 3 rd floor, 2 Americanas Street,Potamos Yermasoyias, 4048 Limassol- Cypru P.O.Box 51673 CY-3507 Limasol - Cyprus

ANSCHRIFT: Athena Court, Office 32, 3 rd floor, 2 Americanas Street,Potamos Yermasoyias, 4048 Limassol- Cypru P.O.Box 51673 CY-3507 Limasol - Cyprus ANSCHRIFT: Athena Court, Office 32, 3 rd floor, 2 Americanas Street,Potamos Yermasoyias, 4048 Limassol- Cypru P.O.Box 51673 CY-3507 Limasol - Cyprus Tel: +357 25 325544 Fax: +357 25 318885 Email: info@interbrics.com

Mehr

Ihre Sprach-Boutique im Rhein-Main Gebiet

Ihre Sprach-Boutique im Rhein-Main Gebiet Ihre Sprach-Boutique im Rhein-Main Gebiet yena.de Konferenzen Verhandlungen Gerichte Notare und Rechtsanwälte Übersetzung Website-Lokalisierung Warum wir? Wir sind Experten für Interkulturelles Jahrelange

Mehr

um Unternehmen erfolgreich zu machen!

um Unternehmen erfolgreich zu machen! CRUZ COMMUNICATIONS GmbH LANGUAGE SOLUTIONS Wir überwinden Sprachbarrieren, um Unternehmen erfolgreich zu machen! INHALT 1. Philosophie 2. Unser Team 3. Leistungsspektrum Übersetzungen Sprachkurse Dolmetsch

Mehr

Einführung in die Dolmetschwissenschaft Teil I

Einführung in die Dolmetschwissenschaft Teil I Einführung in die Dolmetschwissenschaft Teil I Die gängigsten Formen des Dolmetschens: - Konferenzdolmetschen - Diskursdolmetschen Dolmetschen allgemein Konferenzdolmetschen: - Simultandolmetschen - Konsekutivdolmetschen

Mehr

A world of words. Preisliste 2015. Amalie-Seidel-Weg 3/1/703, 1120 Wien Mobil: +43 (0)664 215 4688 Tel: +43 (0)1 913 1076

A world of words. Preisliste 2015. Amalie-Seidel-Weg 3/1/703, 1120 Wien Mobil: +43 (0)664 215 4688 Tel: +43 (0)1 913 1076 A world of words Preisliste 2015 Dienstleistung Korrekturlesen Korrekturlesen (Deutsch, Englisch, Spanisch) Überprüfung und Korrektur von Rechtschreibung und Grammatik: Interpunktion, Satzbau, Satzbezüge,

Mehr

ÜBERSETZEN & DOLMETSCHEN

ÜBERSETZEN & DOLMETSCHEN ÜBERSETZEN & DOLMETSCHEN Und der Sinn stimmt Ü B E R S E T Z U N G Wir bieten Sprachkompetenz, die Ihrem Berufsfeld entspricht übersetzung.. Bei unserer schriftlichen Übersetzung bleibt der Stil Ihrer

Mehr

Mag. Dipl. Dolm. RITA CAPPELLI

Mag. Dipl. Dolm. RITA CAPPELLI Mag. Dipl. Dolm. RITA CAPPELLI Staatsangehörigkeit: Italienisch Adresse: Wienerbruckstraße 112, 2344 Maria Enzersdorf (Österreich) Dolmetscherin Uebersetzerin Sprachlehrerin Mitglied von Tradinfo und Universitas

Mehr

www.uni-graz.at/zvwww/miblatt.html 51. SONDERNUMMER Studienjahr 2002/2003 Ausgegeben am 30. 6.2003 18.x Stück

www.uni-graz.at/zvwww/miblatt.html 51. SONDERNUMMER Studienjahr 2002/2003 Ausgegeben am 30. 6.2003 18.x Stück MITTEILUNGSBLATT DER KARL-FRANZENS-UNIVERSITÄT GRAZ www.uni-graz.at/zvwww/miblatt.html 51. SONDERNUMMER Studienjahr 2002/2003 Ausgegeben am 30. 6.2003 18.x Stück UNIVERSITÄTSLEHRGANG EUROPEAN MASTER S

Mehr

DOLMETSCH-LEITFADEN. 2. Tipps für Redner. 3. Mein Service für Sie. 4. Kurzprofil. 5. Kontakt. Nadine Hegmanns Dolmetscherin u.

DOLMETSCH-LEITFADEN. 2. Tipps für Redner. 3. Mein Service für Sie. 4. Kurzprofil. 5. Kontakt. Nadine Hegmanns Dolmetscherin u. nadine Damit Sie in jeder Hinsicht mit unserer Dolmetschleistung zufrieden sind, bereiten wir Konferenzdolmetscher uns auf jeden Einsatz sorgfältig vor: nichts lässt sich dolmetschen, was man nicht versteht!

Mehr

Übersetzen, Dolmetschen, Lektorat

Übersetzen, Dolmetschen, Lektorat Übersetzen, Dolmetschen, Lektorat Flying Teaching bei Ihnen, bei uns oder wo immer Sie wollen. Flying Teachers Übersetzungsdienste We enjoy translating because it gives us a chance to bridge the gap between

Mehr

Sehr geehrte Damen und Herren,

Sehr geehrte Damen und Herren, Sehr geehrte Damen und Herren, Präzision beim Übersetzen sowie die Auswahl eines treffenden Wortschatzes wirken sich unmittelbar auf das Image Ihrer Firma und deren Umsatzsteigerung aus. Die Zusammenarbeit

Mehr

Modulstruktur im neuen Master- Studiengang Translation

Modulstruktur im neuen Master- Studiengang Translation WiSe 2015/16 Modulstruktur im neuen Master- Studiengang Translation Studienbüro Fachbereich 06 1 MODULPLÄNE... 2 MA TRANSLATION MIT ZWEI FREMDSPRACHEN (F1, F2)... 2 MA TRANSLATION MIT EINER FREMDSPRACHE

Mehr

Herzlich Willkommen beim Sprachnavigator. Der Beruf der Dolmetscherin Ego-Vortrag beim RC Bad Kreuznach am

Herzlich Willkommen beim Sprachnavigator. Der Beruf der Dolmetscherin Ego-Vortrag beim RC Bad Kreuznach am Herzlich Willkommen beim Sprachnavigator Der Beruf der Dolmetscherin Ego-Vortrag beim RC Bad Kreuznach am 17.11.2009 Wer ist der Sprachnavigator? seit 1996 Freiberufliche Konferenzdolmetscherin, Übersetzerin,

Mehr

An der Fachrichtung Angewandte Sprachwissenschaft sowie Übersetzen und Dolmetschen

An der Fachrichtung Angewandte Sprachwissenschaft sowie Übersetzen und Dolmetschen MASTER IN TRANSLATIONSWISSENSCHAFT (ÜBERSETZEN UND DOLMETSCHEN) AN DER FACHRICHTUNG ANGEWANDTE SPRACHWISSENSCHAFT SOWIE ÜBERSETZEN UND DOLMETSCHEN DER UNIVERSITÄT DES SAARLANDES ALBERTO GIL, SAARBRÜCKEN

Mehr

Lebenslauf. Alejandro González Villar. Persönliche Daten. Berufserfahrung im Bereich Lehre und Übersetzung

Lebenslauf. Alejandro González Villar. Persönliche Daten. Berufserfahrung im Bereich Lehre und Übersetzung Lebenslauf Alejandro González Villar Persönliche Daten Adresse: C/ Marina 63, 4 4ª 08005 Barcelona Tel.: +34 633015845 e-mail: gonzalezvillar.al@gmail.com Geburtsdatum: 02.12.1984 Geburtsort: Barcelona

Mehr

Glossar zu den lingoking Sprachdienstleistungen

Glossar zu den lingoking Sprachdienstleistungen Glossar zu den lingoking Sprachdienstleistungen 1 Inhalt 1. Glossar Textübersetzung 2. Glossar Konferenzdolmetschen 3. Glossar Webseiten-Übersetzung 2 1. Das Glossar Textübersetzung Dieses Glossar erklärt

Mehr

Unser Service für Ihren Erfolg!

Unser Service für Ihren Erfolg! Unser Service für Ihren Erfolg! Beratung Information Kommunikation Marketing Begegnung Wir bieten ausschließlich speziell auf unsere Kunden zugeschnittenen Service. Dafür kooperieren auch mit anderen Fachleuten.

Mehr

Masterstudiengang Konferenzdolmetschen

Masterstudiengang Konferenzdolmetschen Masterstudiengang Konferenzdolmetschen Hochschule Johannes Gutenberg- Universität Mainz Fachbereich/Fakultät Fachbereich Angewandte Sprach- und Kulturwissenschaft (FB 06) Dekan/Dekanin Ansprechpartner/in

Mehr

Willkommen in einer Welt ohne Sprachbarrieren

Willkommen in einer Welt ohne Sprachbarrieren Willkommen in einer Welt ohne Sprachbarrieren Schnell, sicher und einfach World Translation erstellt technische Dokumentation und Übersetzungen für exportorientierte Unternehmen, die Sprachexperten brauchen,

Mehr

Fremdsprachenkorrespondenten (m/w) Übersetzer (m/w) Dolmetscher (m/w)

Fremdsprachenkorrespondenten (m/w) Übersetzer (m/w) Dolmetscher (m/w) Übersetzer- und Dolmetscherschule Köln RBZ NEU IN NRW. Englisch Spanisch Türkisch Französisch Russisch Ausbildung zum Fremdsprachenkorrespondenten (m/w) Übersetzer (m/w) Dolmetscher (m/w) muttersprachlicher

Mehr

MASTERSTUDIUM DOLMETSCHEN JOINT DEGREE

MASTERSTUDIUM DOLMETSCHEN JOINT DEGREE UNIVERzA V LJUbLJANI karl-franzens-universität GRAz MASTERSTUDIUM DOLMETSCHEN JOINT DEGREE (SLOWENISCH-DEUTSCH- ENGLISCH/FRANZÖSISCH) MASTERSTUDIUM DOLMETSCHEN JOINT DEGREE Das Masterstudium Dolmetschen

Mehr

Sprachbrücken. Übersetzungen in der Unternehmenskommunikation und Geschäftsabwicklung.

Sprachbrücken. Übersetzungen in der Unternehmenskommunikation und Geschäftsabwicklung. Sprachbrücken Übersetzungen in der Unternehmenskommunikation und Geschäftsabwicklung. Eine Publikation der Berufsgruppe der Übersetzungsbüros in der Landesinnung Druck & Übersetzungsbüros der Wirtschaftskammer

Mehr

ProMosaik Trans Ihr interkulturelles Übersetzungsbüro

ProMosaik Trans Ihr interkulturelles Übersetzungsbüro ProMosaik Trans Ihr interkulturelles Übersetzungsbüro ProMosaik Trans ist Ihr Ansprechpartner, wenn es um professionelle Übersetzungen und professionelles Dolmetschen geht. Wir übersetzen und dolmetschen

Mehr

Übersetzer und Dolmetscher Berufsbild und Ausbildung. Zukunftsmesse Hittfeld 20. und 21. März 2015

Übersetzer und Dolmetscher Berufsbild und Ausbildung. Zukunftsmesse Hittfeld 20. und 21. März 2015 Übersetzer und Dolmetscher Berufsbild und Ausbildung 20. und 21. März 2015 Wer macht was? Übersetzer Produktion schriftlicher Texte zum Beispiel als Fachübersetzer Literaturübersetzer Dolmetscher Produktion

Mehr

Willkommen zu Praxis & Studium 2012!

Willkommen zu Praxis & Studium 2012! Fachrichtung 4.6 Angewandte Sprachwissenschaft sowie Übersetzen und Dolmetschen Amicale Verein der Freunde der Fachrichtung 4.6 e.v. Praxis & Studium 2012 Programm Fr./Sa., 22./23. Juni 2012 Gebäude A

Mehr

TRANSLATION-PROBST. was wir machen warum gerade wir

TRANSLATION-PROBST. was wir machen warum gerade wir TRANSLATION-PROBST was wir machen warum gerade wir TRANSLATION-PROBST. Ihr Partner in Sachen Übersetzen, Korrekturlesen, Redigieren, Dolmetschen. Die Heimat von TRANSLATION-PROBST ist das Wort. Wörter

Mehr

YANA DEREVENCHENKO. Dolmetscherin & Übersetzerin. www.yd-dolmetscherin.de

YANA DEREVENCHENKO. Dolmetscherin & Übersetzerin. www.yd-dolmetscherin.de YANA DEREVENCHENKO Dolmetscherin & Übersetzerin www.yd-dolmetscherin.de Leistungen MEINE LEISTUNGEN IHR NUTZEN Arten des Dolmetschens Simultan-, Flüster-, Konsekutivdolmetschen Fachgebiete Technik, Recht,

Mehr

Technische Dokumentation

Technische Dokumentation Die Ausführung technischer Übersetzungen verlangt spezifische Kompetenzen: TECNOTRAD hat jahrelange Erfahrung bei der Übersetzung von technischen Dokumenten, die ausschließlich von qualifizierten Muttersprachlern

Mehr

MASTERSTUDIUM ÜBERSETZEN JOINT DEGREE

MASTERSTUDIUM ÜBERSETZEN JOINT DEGREE UNIVERZA V ljubljani karl-franzens-universität GRAZ MASTERSTUDIUM ÜBERSETZEN JOINT DEGREE (SLOWENISCH-DEUTSCH- ENGLISCH) MASTERSTUDIUM ÜBERSETZEN JOINT DEGREE Das Masterstudium Übersetzen (Slowenisch-Deutsch-Englisch)

Mehr

englisch deutsch italienisch portugiesisch INFO BROSCHÜRE

englisch deutsch italienisch portugiesisch INFO BROSCHÜRE englisch deutsch italienisch portugiesisch INFO BROSCHÜRE wer ALEXANDRE MENDES DE FARIA wurde 1960 in São Paulo (Brasilien) geboren und wuchs in einem zweisprachigen Elternhaus auf (Englisch und Portugiesisch).

Mehr

eurotext die Übersetzer und Dolmetscher für alle EU-Sprachen

eurotext die Übersetzer und Dolmetscher für alle EU-Sprachen eurotext die Übersetzer und Dolmetscher für alle EU-Sprachen Kom pe tenz eurotext die Profis in Heidelberg Sie können sich ganz auf uns verlassen. Sozusagen Wort für Wort. Ob Englisch, Französisch oder

Mehr

Vertrauen Sie Sprachexperten und Ihre Botschaft kommt an. Schwedischer Fachübersetzerverband

Vertrauen Sie Sprachexperten und Ihre Botschaft kommt an. Schwedischer Fachübersetzerverband Vertrauen Sie Sprachexperten und Ihre Botschaft kommt an Schwedischer Fachübersetzerverband Dobrý den! Guten Tag! Hola! Bonjour! Hej! Hello! Shalom! Damit die Welt Sie versteht Die Welt wird immer kleiner,

Mehr

Praxisnähe in der Dolmetscherausbildung der Stellenwert von Übungskonferenzen

Praxisnähe in der Dolmetscherausbildung der Stellenwert von Übungskonferenzen Leopold-Franzens-Universität Innsbruck Institut für Translationswissenschaft Praxisnähe in der Dolmetscherausbildung der Stellenwert von Übungskonferenzen Dissertation zur Erlangung des akademischen Grades

Mehr

BDÜ aktuell BDÜ. Berufsbild BDÜ. Übersetzerin & Übersetzer Dolmetscherin & Dolmetscher sonstige Fremdsprachenberufe

BDÜ aktuell BDÜ. Berufsbild BDÜ. Übersetzerin & Übersetzer Dolmetscherin & Dolmetscher sonstige Fremdsprachenberufe BDÜ aktuell BDÜ Berufsbild Übersetzerin & Übersetzer Dolmetscherin & Dolmetscher sonstige Fremdsprachenberufe Herausgeber: Bundesverband der Dolmetscher und Übersetzer e.v. (BDÜ) Vereinsregister-Nr.: 95

Mehr

Wissenswertes zum Thema Übersetzen und Dolmetschen Was Sie schon immer über das Übersetzen und Dolmetschen wissen wollten

Wissenswertes zum Thema Übersetzen und Dolmetschen Was Sie schon immer über das Übersetzen und Dolmetschen wissen wollten Wissenswertes zum Thema Übersetzen und Dolmetschen Was Sie schon immer über das Übersetzen und Dolmetschen wissen wollten 1) Was ist der Unterschied zwischen Simultan-, Konsekutiv-, Begleit-, Flüster-

Mehr

ÜBERSETZUNGEN FÜR MEDIZIN / MEDIZINTECHNIK / PHARMAZIE / CHEMIE

ÜBERSETZUNGEN FÜR MEDIZIN / MEDIZINTECHNIK / PHARMAZIE / CHEMIE ÜBERSETZUNGEN FÜR MEDIZIN / MEDIZINTECHNIK / PHARMAZIE / CHEMIE TRANSCADA WIR STELLEN UNS VOR TRANSCADA = PROFESSIONALITÄT 2/3 Auf einem internationalisierten Übersetzungsmarkt hat sich transcada als professioneller

Mehr

CURRICULUM VITAE. Mag. Dr. Katalin Szondy

CURRICULUM VITAE. Mag. Dr. Katalin Szondy CURRICULUM VITAE Mag. Dr. Katalin Szondy Ausbildung und beruflicher Werdegang: 1997-2002 Universität Wien Institut f. Übersetzen und Dolmetschen (jetzt: Zentrum f. Translationswissenschaft) Studienzweig:

Mehr

Bildung und Sport. Landeshauptstadt München Referat für. FIM - Sprachendienst

Bildung und Sport. Landeshauptstadt München Referat für. FIM - Sprachendienst Bildung und Sport Landeshauptstadt München Referat für Bildung und Sport FIM - Sprachendienst Inhalt 1 Das FIM als Produktionsschule: Die Brücke schlagen zwischen Ausbildung und Berufsalltag Seite 3 2

Mehr

UN U I N V I E V R E S R I S T I A T S A

UN U I N V I E V R E S R I S T I A T S A Am 26. und 27. September feierte UNIVERSITAS, der österreichische Berufsverband für Dolmetschen und Übersetzen, sein 60-jähriges Jubiläum. Herzlichen Glückwunsch! Natürlich wollten wir, das Team von Graf

Mehr

Fragebogen für Übersetzer, Dolmetscher und Lektoren

Fragebogen für Übersetzer, Dolmetscher und Lektoren Fragebogen für Übersetzer, Dolmetscher und Lektoren Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus! Bewerbung als* Freiberuflicher Übersetzer Dolmetscher Lektor I. Persönliche Daten Anrede*: Frau

Mehr

AS-Call Telefonkonferenz

AS-Call Telefonkonferenz AS-Call Telefonkonferenz einfach, flexibel, kostengünstig AS Infodienste einfach clever kommunizieren AS Infodienste einfach clever kommunizieren AS-Call Telefonkonferenz: Einfach kostengünstig Besprechen

Mehr

Caroline Morlot Übersetzerin (Master) Deutsch, Englisch -> Französisch Mitglied im ADÜ Nord

Caroline Morlot Übersetzerin (Master) Deutsch, Englisch -> Französisch Mitglied im ADÜ Nord Caroline Morlot Übersetzerin (Master) Deutsch, Englisch -> Französisch Mitglied im ADÜ Nord www.uebersetzung-morlot.de UCW, Sigmaringer Str. 1, 10713 Berlin caroline.morlot@googlemail.com Leistungen im

Mehr

INTERCOMSERVICE TECHNISCHE ÜBERSETZUNGSAGENTUR 2 0 0 1-2 0 1 3

INTERCOMSERVICE TECHNISCHE ÜBERSETZUNGSAGENTUR 2 0 0 1-2 0 1 3 INTERCOMSERVICE TECHNISCHE ÜBERSETZUNGSAGENTUR 2 0 0 1-2 0 1 3 ÜBERSETZUNGSVOLUMEN: Seiten- Anzahl UNSERE LEISTUNGEN : Schriftliche Übersetzung für folgende Branchen Bauwesen, Bauausrüstung Maschinen-

Mehr

Kundenzufriedenheitsbefragung bei 34 medax-kunden November 2010 "Zufriedenheit mit medizinischen Übersetzungsbüros"

Kundenzufriedenheitsbefragung bei 34 medax-kunden November 2010 Zufriedenheit mit medizinischen Übersetzungsbüros Kundenzufriedenheitsbefragung bei 34 medax-kunden November 2010 "Zufriedenheit mit medizinischen Übersetzungsbüros" Studiendesign Fragestellungen Woher kennen die Befragten medax als Fachübersetzungsbüro?

Mehr

ECTS: Grundlagen für die Verteilung

ECTS: Grundlagen für die Verteilung ECTS: Grundlagen für die Verteilung Entsprechend den ECTS-Richtlinien für dreijährige Studiengänge ist die Ausbildung an der Fachakademie für Übersetzer auf 180 Punkte ausgelegt. Die Ausbildung zum Dolmetscher

Mehr

Curriculum für das Masterstudium Dolmetschen

Curriculum für das Masterstudium Dolmetschen Curriculum für das Masterstudium Dolmetschen Stand: Juli 2013 Mitteilungsblatt UG 2002 vom 27.06.2007, 33. Stück, Nummer 184 1. Änderung Mitteilungsblatt UG 2002 vom 30.06.2008, 39. Stück, Nummer 337 Schreibfehlerberichtigung

Mehr

ÜBERSETZUNGEN & SPRACHMANAGEMENT

ÜBERSETZUNGEN & SPRACHMANAGEMENT ÜBERSETZUNGEN & SPRACHMANAGEMENT [ WWW.SCHMIEDERGMBH.DE ] DIE KUNST, KOMPLEXITÄT UND SPRACHE IN FORM ZU BRINGEN: SCHMIEDER ÜBERSETZUNGEN & SPRACHMANAGEMENT. Seit mehr als 25 Jahren und in allen erdenklichen

Mehr

Juristische Übersetzungen Legal Translations. Fremdvergabe von juristischen Übersetzungen. Tipps für Rechtsanwälte ein kurzer Leitfaden

Juristische Übersetzungen Legal Translations. Fremdvergabe von juristischen Übersetzungen. Tipps für Rechtsanwälte ein kurzer Leitfaden Fremdvergabe von juristischen Übersetzungen Tipps für Rechtsanwälte ein kurzer Leitfaden Mit der Zunahme des internationalen Geschäftsverkehrs wächst auch der Bedarf an grenzüberschreitender Rechtsberatung.

Mehr

Veranstaltungen mit Dolmetschern- Tipps zu Planung und Durchführung

Veranstaltungen mit Dolmetschern- Tipps zu Planung und Durchführung 1 Veranstaltungen mit Dolmetschern - Tipps zu Planung und Durchführung Veranstaltungen mit Dolmetschern- Tipps zu Planung und Durchführung Natürlich müssen alle Veranstaltungen, gleich welcher Art, gut

Mehr

Schulbildung: 1968-1980 Grund- und Oberschule/Gymnasium (Abitur) in Pinar del Río

Schulbildung: 1968-1980 Grund- und Oberschule/Gymnasium (Abitur) in Pinar del Río Lebenslauf Name Daniel Rodríguez Naranjo Geburtstag, -Ort 01.08.1963, Pinar del Río (Kuba) Staatsangehörigkeit Deutsch Familienstand verheiratet, zwei Kinder Schulbildung: 1968-1980 Grund- und Oberschule/Gymnasium

Mehr

Unternehmensberaterin (Projektmanagement, Reorganisation ) Branchen : Automobil, Dienstleistungen/Service, Konsumgüter / Kosmetik

Unternehmensberaterin (Projektmanagement, Reorganisation ) Branchen : Automobil, Dienstleistungen/Service, Konsumgüter / Kosmetik 200906_01 Aussenhandelskauffrau IHK (D) 1988 Universität Frankfurt/M, Wirtschaft (D) 1991 14 Jahre Berufspraxis Unternehmensberaterin (Projektmanagement, Reorganisation ) Projektleitung, Projektkoordination

Mehr

05.10.2014. Sprachmittlung vs. Translation (Übersetzen und Dolmetschen) im DaF-Unterricht. Einleitung. GeR: Sprachmittlung.

05.10.2014. Sprachmittlung vs. Translation (Übersetzen und Dolmetschen) im DaF-Unterricht. Einleitung. GeR: Sprachmittlung. Sprachmittlung vs. Translation (Übersetzen und Dolmetschen) im DaF-Unterricht Dr. Britta Nord Mailand, 26.9.2014 Einleitung Sprachmittlung bzw. eigentlich Sprach- und Kulturmittlung (deshalb hier und im

Mehr

Abschlussbericht. Anna Maria Konetz Praktikum bei Datawords (Paris) 24.09.2012 24.03.2013

Abschlussbericht. Anna Maria Konetz Praktikum bei Datawords (Paris) 24.09.2012 24.03.2013 Abschlussbericht Anna Maria Konetz Praktikum bei Datawords (Paris) 24.09.2012 24.03.2013 Mein Praktikum habe ich vom 24.09.2012 24.03.2013 bei Datawords/Datasia in Paris absolviert. Datawords ist eine

Mehr

UNTERNEHMEN. Wir bleiben für Sie am Wort!

UNTERNEHMEN. Wir bleiben für Sie am Wort! UNTERNEHMEN Wir bleiben für Sie am Wort! IMPULS ist Ihr verlässlicher Partner mit Sitz in Wels für Übersetzungen, Dolmetsch, Telefonantwortservice und Seminare. Darüber hinaus sind wir für unsere Kunden

Mehr

Tätigkeitsbeschreibung von Dolmetscher/Dolmetscherin vom 28.09.2006

Tätigkeitsbeschreibung von Dolmetscher/Dolmetscherin vom 28.09.2006 Tätigkeitsbeschreibung von Dolmetscher/Dolmetscherin vom 28.09.2006 Die Tätigkeit im Überblick Aufgaben und Tätigkeiten Tätigkeitsbeschreibung (Bild vom Beruf) Aufgaben und Tätigkeiten (Liste) Tätigkeitsbezeichnungen

Mehr

Ihr Übersetzungspartner.

Ihr Übersetzungspartner. Terminologiemanagement Lokalisierung Technische Dokumentation Fachübersetzungen Dolmetschservice Ihr Übersetzungspartner. Lektorate und Korrektorate Übersetzungen von Geschäftsberichten Beglaubigte Übersetzungen

Mehr

LEBENSLAUF. Magister Artium Germanistik - Romanistik. Nachhilfelehrer für Deutsch, Französisch und Englisch. Dolmetschen bei Gerichten und Behörden

LEBENSLAUF. Magister Artium Germanistik - Romanistik. Nachhilfelehrer für Deutsch, Französisch und Englisch. Dolmetschen bei Gerichten und Behörden LEBENSLAUF Persönliche Daten Name: Vorname: Atakora Joel Geburtsdatum: 01.06.1975 Staatsangehörigkeit: Familienstand: Abschluss: Deutsch Ledig Magister Artium Germanistik - Romanistik Kontakt: Tel.: 01774049351

Mehr

3. REGELSTUDIENZEIT: 4 Semester (inkl. Abschlussarbeit) 3600 Zeitstunden (Präsenz- und Selbststudium) 120 Leistungspunkte (Credit Points)

3. REGELSTUDIENZEIT: 4 Semester (inkl. Abschlussarbeit) 3600 Zeitstunden (Präsenz- und Selbststudium) 120 Leistungspunkte (Credit Points) 1. TUDIENGANG: Master of Arts Translatologie 2. ABCHLU: Master of Arts (M. A.) 3. REGELTUDIENZEIT: 4 emester (inkl. Abschlussarbeit) TUDIENUMFANG: LEITUNGPUNKTE: TUDIENBEGINN FÜR TUDIENANFÄNGER: 3600 Zeitstunden

Mehr

SLA - Service Level Agreement zwischen MeinSchreibservice.de und Freelancer ÜBERSETZUNG

SLA - Service Level Agreement zwischen MeinSchreibservice.de und Freelancer ÜBERSETZUNG SLA - Service Level Agreement zwischen MeinSchreibservice.de und Freelancer ÜBERSETZUNG DEFINITION Die Übersetzung beinhaltet die Übertragung eines Textes von der Ausgangssprache in die Zielsprache unter

Mehr

Websites für das Auslandsgeschäft

Websites für das Auslandsgeschäft 1 Websites für das Auslandsgeschäft Übertragung von Webseiten in die Sprache des Zielmarktes Isabel Hohneck Isabel Hohneck SPRACHEN IT EXPORT Gründerin & Inhaberin von Hilingua Übersetzerin & Dolmetscherin

Mehr

Fachbereich Kommunikation und Medien Zentrum für wissenschaftliche Weiterbildung

Fachbereich Kommunikation und Medien Zentrum für wissenschaftliche Weiterbildung Dolmetschen und Übersetzen für Gerichte und Behörden Weiterbildendes Studienprogramm Hochschule Magdeburg-Stendal Standort Magdeburg Berufsbegleitendes Teilzeitstudium Fachbereich Kommunikation und Medien

Mehr

Ihre Erfahrung(en) mit Dolmetscher/innen

Ihre Erfahrung(en) mit Dolmetscher/innen DOLMETSCHEN BEI GERICHT St. Gilgen, 8.10.2013 irmgard.soukup@kabelnet.at Ihre Erfahrung(en) mit Dolmetscher/innen ÜBERSETZEN DOLMETSCHEN Dolmetschen = mündliche oder gebärdensprachliche Übertragung eines

Mehr

Masterstudiengänge Fachübersetzen Konferenzdolmetschen Terminologie und Sprachtechnologie Internationales Management und Interkulturelle Kommunikation

Masterstudiengänge Fachübersetzen Konferenzdolmetschen Terminologie und Sprachtechnologie Internationales Management und Interkulturelle Kommunikation Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Bachelorstudiengänge Mehrsprachige Kommunikation Sprachen und Wirtschaft Fakultät 03: ITMK Masterstudiengänge Fachübersetzen Konferenzdolmetschen

Mehr

Dauer Fachsemester jedes Wintersemester ein Semester im 1. Semester

Dauer Fachsemester jedes Wintersemester ein Semester im 1. Semester Studiengang: Behörden und Gerichte (B.A) Modulgruppe: FD 1 Informationstechnologien der Fachkommunikation Carmen Michalsky Behörden und Gerichte (B.A.) im 1. Semester Übung: 4 Gesamtaufwand: 150 h Präsenzstudium:

Mehr

www.in-translations.com

www.in-translations.com 1 So finden Sie das richtige Übersetzungsunternehmen 2 Neun Such-Kriterien mit praktischer Checkliste! Sie suchen ein Übersetzungsunternehmen und werden von der Fülle der Suchergebnisse im Internet förmlich

Mehr

FACHHOCHSCHULE KÖLN ITMK MODULHANDBUCH MASTER KONFERENZDOLMETSCHEN

FACHHOCHSCHULE KÖLN ITMK MODULHANDBUCH MASTER KONFERENZDOLMETSCHEN FACHHOCHSCHULE KÖLN ITMK MODULHANDBUCH MASTER KONFERENZDOLMETSCHEN Überblick über die e Seite 01 Wissenschaftliche Grundlagen des Dolmetschens... 3 02 Wissenschaftliche Vertiefung...7 03 Grundlagen der

Mehr

Beiblatt Bachelor Translationswissenschaft 1 von 14. Betrifft:

Beiblatt Bachelor Translationswissenschaft 1 von 14. Betrifft: Beiblatt Bachelor Translationswissenschaft 1 von 14 Betrifft: Anerkennung von Prüfungen für das Bachelorstudium Translationswissenschaft an der Philologisch-Kulturwissenschaftlichen Fakultät der Universität

Mehr

Übersetzen und Dolmetschen. Berufsbilder im Wandel TRANSFORUM

Übersetzen und Dolmetschen. Berufsbilder im Wandel TRANSFORUM Übersetzen und Dolmetschen Berufsbilder im Wandel TRANSFORUM 1 TRANSFORUM Herausgeber: Transforum Generalsekretariat Dr.-Ing. Wolfgang Sturz Am Heilbrunnen 47 72766 Reutlingen Tel.: +49 7121 9463 0 Fax

Mehr

Konsekutivdolmetschen: von der Notizentechnik zum Notizentext. Proseminar: Einführung in die Dolmetschwissenschaft SS 2008

Konsekutivdolmetschen: von der Notizentechnik zum Notizentext. Proseminar: Einführung in die Dolmetschwissenschaft SS 2008 Konsekutivdolmetschen: von der Notizentechnik zum Notizentext Proseminar: Einführung in die Dolmetschwissenschaft SS 2008 Gliederung 1 Konsekutivdolmetschen 1.1 Definitionen 1.2 Geschichtliche Entwicklung

Mehr

www.in-translations.com

www.in-translations.com 1 DTP-Fremdsprachensatz 2 DTP-Fremdsprachensatz - wichtig für hochwertige Übersetzungen Eine professionelle Übersetzung kann schnell an Wert verlieren, wenn sie nicht von sprachkundigen Mitarbeitern weiterverarbeitet

Mehr

Autor (d.h. Detailangaben für Optimale-Partner, die Fallstudie einreichen): Christina Schäffner SubWP5:

Autor (d.h. Detailangaben für Optimale-Partner, die Fallstudie einreichen): Christina Schäffner SubWP5: WG 5 Modell für Fallstudien als Empfehlung in Übersetzerausbildung Autor (d.h. Detailangaben für Optimale-Partner, die Fallstudie einreichen): Name: Christina Schäffner SubWP5: 5.3 Unterricht in Berufspraxis:

Mehr

Inotherwords - Maria Neversil Dolmetsch- und Übersetzungsdienst

Inotherwords - Maria Neversil Dolmetsch- und Übersetzungsdienst Inotherwords - Maria Neversil Dolmetsch- und Übersetzungsdienst Globale Kommunikation In der heutigen Zeit der globalen Vernetzung, sowohl im Internet als auch mittels Konferenzen und Seminaren, wird eine

Mehr

1. Planung eines Korrekturprojekts Briefing Angebotserstellung Korrektorat Lektorat. 2. Tipps für den Auftraggeber. 3. Mein Service für Sie

1. Planung eines Korrekturprojekts Briefing Angebotserstellung Korrektorat Lektorat. 2. Tipps für den Auftraggeber. 3. Mein Service für Sie nadine Als freiberufliche Korrektorin und Lektorin zeichne ich mich durch mich Pünktlichkeit, ein ausgeprägtes Sprachgefühl, die perfekte Beherrschung meiner Arbeitssprachen, einwandfreie Grammatik- und

Mehr

Community Interpreting aus berufspolitischer und wissenschaftlicher Perspektive ein Tätigkeitsfeld mit Zukunft für professionelle Dolmetscher?

Community Interpreting aus berufspolitischer und wissenschaftlicher Perspektive ein Tätigkeitsfeld mit Zukunft für professionelle Dolmetscher? Community Interpreting aus berufspolitischer und wissenschaftlicher Perspektive ein Tätigkeitsfeld mit Zukunft für professionelle Dolmetscher? Silke Herwig, München Bernd Meyer, Germersheim Warum Community

Mehr

Übersetzen: ein Beruf, eine Leidenschaft

Übersetzen: ein Beruf, eine Leidenschaft Übersetzen: ein Beruf, eine Leidenschaft Unser Übersetzerkollektiv stellt sich Ihnen vor: Das Team Die angebotenen Dienste Die Preise Die Verpflichtungen UNSER ÜBERSETZERKOLLEKTIV DIALINGUO: ein sich ergänzendes

Mehr

BEKANNTMACHUNG DER ALLGEMEINEN AUSWAHLVERFAHREN EPSO/AD/236/12 BIS 239/12 KONFERENZDOLMETSCHER (m/w) (DA/DE/EN/SK) (2012/C 197 A/02)

BEKANNTMACHUNG DER ALLGEMEINEN AUSWAHLVERFAHREN EPSO/AD/236/12 BIS 239/12 KONFERENZDOLMETSCHER (m/w) (DA/DE/EN/SK) (2012/C 197 A/02) C 197 A/6 DE Amtsblatt der Europäischen Union 5.7.2012 BEKANNTMACHUNG DER ALLGEMEINEN AUSWAHLVERFAHREN EPSO/AD/236/12 BIS 239/12 KONFERENZDOLMETSCHER (m/w) (DA/DE/EN/SK) (2012/C 197 A/02) Das Europäische

Mehr

Sprachen. schaffen Perspektiven. Augsburg Berlin Cambridge Frankfurt Hamburg Köln Leipzig München New York Prag Stuttgart

Sprachen. schaffen Perspektiven. Augsburg Berlin Cambridge Frankfurt Hamburg Köln Leipzig München New York Prag Stuttgart Sprachen schaffen Perspektiven Augsburg Berlin Cambridge Frankfurt Hamburg Köln Leipzig München New York Prag Stuttgart Philosophie Business Languages for Global Players Die globalisierte Geschäftswelt

Mehr

Dolmetschen mit neuen Medien

Dolmetschen mit neuen Medien In Kooperation mit Mit freundlicher Unterstützung von Dolmetschen mit neuen Bildung & soziales gesundheit & naturwissenschaft Internationales & wirtschaft kommunikation & medien Recht Dolmetschen mit neuen

Mehr

ÜBERSETZUNGS-RATGEBER

ÜBERSETZUNGS-RATGEBER nadine Perfekte Beherrschung der Arbeitssprachen, einwandfreie Grammatik und Orthographie sowie entsprechendes Fachwissen, zielgruppengerechter Schreibstil, die Fähigkeit, auch zwischen den Zeilen lesen

Mehr

NOTEBOOK-EINSATZ IN DER AUSBILDUNG VON DOLMETSCHERN UND ÜBERSETZERN

NOTEBOOK-EINSATZ IN DER AUSBILDUNG VON DOLMETSCHERN UND ÜBERSETZERN NOTEBOOK-EINSATZ IN DER AUSBILDUNG VON DOLMETSCHERN UND ÜBERSETZERN Xavier Bihan Institut für Romanistik Humboldt Universität zu Berlin Dorotheenstraße 65 D-10099 Berlin. Email: bihan@credol.org Abstract:

Mehr

Dolmetschen mit neuen Medien

Dolmetschen mit neuen Medien Bildung & soziales gesundheit & naturwissenschaft Internationales & wirtschaft kommunikation & medien Recht Dolmetschen mit neuen Medien Zertifikatskurs In Kooperation mit UNIVERSITAS Austria Österreichischer

Mehr

D I E N S T B L A T T

D I E N S T B L A T T 399 D I E N S T B L A T T DER HOCHSCHULE DES SAARLANDES 1979 ausgegeben zu Saarbrücken, 8. Oktober 1979 Nr. 19 400 Studienordnung für Diplomübersetzer und Diplomdolmetscher Vom 27.8.1979 Die Universität

Mehr

- 1 - Studienordnung für den Studiengang Diplom-Dolmetscher vom 28.07.1995

- 1 - Studienordnung für den Studiengang Diplom-Dolmetscher vom 28.07.1995 - 1 - Studienordnung für den Studiengang Diplom-Dolmetscher vom 28.07.1995 Aufgrund von 25 Abs. 1 des Gesetzes über die Hochschulen im Freistaat Sachsen (SHG) vom 04.08.1993 hat der Senat der Universität

Mehr

VERSTEHEN UND VERSTANDEN WERDEN

VERSTEHEN UND VERSTANDEN WERDEN ADÜ Nord Assoziierte Dolmetscher und Übersetzer in Norddeutschland e. V. VERSTEHEN UND VERSTANDEN WERDEN So werden Ihre Dolmetsch- und Übersetzungsaufträge zum Erfolg Ein Leitfaden für Kunden ADÜ Nord

Mehr

EIN KLASSIFIKATIONSVERSUCH DER ÜBERSETZUNGSARTEN AUS PROZESSUALER, METHODISCHER UND TERMINOLOGISCHER HINSICHT

EIN KLASSIFIKATIONSVERSUCH DER ÜBERSETZUNGSARTEN AUS PROZESSUALER, METHODISCHER UND TERMINOLOGISCHER HINSICHT EIN KLASSIFIKATIONSVERSUCH DER ÜBERSETZUNGSARTEN AUS PROZESSUALER, METHODISCHER UND TERMINOLOGISCHER HINSICHT MUHARREM TOSUN Universität Sakarya, Türkei Einleitung Eine der größten Schwierigkeiten, die

Mehr

Noss - Futterknecht - Unger. Kooperation selbstændiger Rechtsanwæltinnen

Noss - Futterknecht - Unger. Kooperation selbstændiger Rechtsanwæltinnen Noss - Futterknecht - Unger Kooperation selbstændiger Rechtsanwæltinnen Noss - Futterknecht - Unger Kooperation selbstændiger Rechtsanwæltinnen Durch unsere enge und unmittelbare Zusammenarbeit können

Mehr

Bestellungen, Fragen und Anregungen bitte per an

Bestellungen, Fragen und Anregungen bitte per  an Zwischen den Zeichen. Notizentechnik ohne Worte Ein Lehr- und Übungsbuch, 2., überarbeitete Auflage, Köln 2015 Autorin: Judith S. Farwick Layout und Umschlaggestaltung: Annette Wolf 92 Seiten, über 300

Mehr

Europäische Union. Mit Sprachen arbeiten

Europäische Union. Mit Sprachen arbeiten Europäische Union Übersetzen und Dolmetschen Mit Sprachen arbeiten Zahlreiche weitere Informationen zur Europäischen Union sind verfügbar über Internet, Server Europa (http://europa.eu.int). Bibliografische

Mehr

Germanistik 2012/2013

Germanistik 2012/2013 Germanistik 2012/2013 Bachelor-Studiengang (Studienplan) I. Studienjahr, I. Semester Konversatorium (K) Modul 1: Hauptfachsprache I 1. Praktischer Deutschunterricht I Ü 150 P 9 Modul 2: Zweite moderne

Mehr

Sprachen IRINA BUGA. Adresse Kederbacherstrasse 37, D-81377 München/Deutschland. Handy +49 176 70727727. E-Mail kontakt@ib-sprachenservice.

Sprachen IRINA BUGA. Adresse Kederbacherstrasse 37, D-81377 München/Deutschland. Handy +49 176 70727727. E-Mail kontakt@ib-sprachenservice. IRINA BUGA Adresse Kederbacherstrasse 37, D-81377 München/Deutschland Handy + 49 176 70727727 E-Mail WEB kontakt@ib-sprachenservice.de www.ib-sprachenservice.de Geburtsdatum 30.03.1982 Familienstand ledig

Mehr

SDI. BA und MA Übersetzen und Dolmetschen in Europa. Felix Mayer. Transforum-D, 18.10.2003, Köln. Sprachen & Dolmetscher Institut München

SDI. BA und MA Übersetzen und Dolmetschen in Europa. Felix Mayer. Transforum-D, 18.10.2003, Köln. Sprachen & Dolmetscher Institut München SDI Sprachen & Dolmetscher Institut München BA und MA Übersetzen und Dolmetschen in Europa Felix Mayer Transforum-D, 18.10.2003, Köln Inhalt Ziele des BA-/MA-Ansatzes: der Kontext der Bologna-Erklärung

Mehr

Anhang I zu 5 Studienvoraussetzungen Anhang II zu 8 und 9 Modellstudienplan für Grund- und Hauptstudium Anhang III Beispielrechnung ECTS

Anhang I zu 5 Studienvoraussetzungen Anhang II zu 8 und 9 Modellstudienplan für Grund- und Hauptstudium Anhang III Beispielrechnung ECTS Studienordnung für die Diplom- Studiengänge Übersetzen und Dolmetschen am Fachbereich Angewandte Sprach- und Kulturwissenschaft der Johannes Gutenberg-Universität Mainz in Germersheim Vom 6. August 2003

Mehr