Unternehmensranking für Ihren Holzeinkauf Juni 2008

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Unternehmensranking für Ihren Holzeinkauf Juni 2008"

Transkript

1 Unternehmensranking für Ihren Holzeinkauf Juni 2008 Der WWF und die umweltberatung haben auch dieses Jahr wieder Anbieter im Baumarkt- und Möbel-Bereich befragt: Wie stark und verbindlich engagieren sie sich für umwelt- und sozialverträgliche Waldwirtschaft? Bieten sie FSC-zertifizierte Holzprodukte an? Können sie Holz aus illegalen Quellen und Urwaldzerstörung ausschließen? Sind verbindliche Aktionspläne vorhanden, um Holz aus verantwortungsvoller Waldwirtschaft anzubieten? Die Überprüfung auf Richtigkeit der Angaben erfolgte durch Stichproben vor Ort.

2 Auswertung Mai 2008 Anbieter Angebot an FSC-Produkten lt. Unternehmensangaben Gesamturteil Gesamtwertung Verantwortungsvolle Einkaufspolitik? Bemerkungen/Stich-proben Unternehmen auf dem richtigen Weg Bauhaus Gartenbereich, Paneele, Fenster/Türen, Parkett/Dielen, Laminat 11 FSC. Partner der WWF WOOD GROUP. Gut: Einige FSC-Produkte im Angebot Schlecht: Leider sind FSC-Produkte schlecht gekennzeichnet Hornbach Gartenbereich, Bilderrahmen, Haushalt, Werkzeuge, Parkett/Dielen, OSB-Platten, Schnittholz, Leimholz, Kamin- und Anfeuerholz, Badezimmemöbel 11 FSC. Aktives Engagement für den Waldschutz als Partner der WWF WOOD GROUP. Gut: Steigender Anteil an FSC-Produkten OBI Ikea Keine Angaben 11 Gartenbereich, Spielwaren, Parkett/Dielen, Bilderrahmen, Haushalt/Bürsten, Werkzeuge, OSB-Platten, Paneele, Leimholz, Kopierpapier Kika Gartenbereich 9 Leiner Gartenbereich 9 11 auszuschließen. Kooperationen mit dem WWF. Unterstützt mehrere Waldprojekte. FSC. Partner der WWF WOOD GROUP FSC. FSC. Gut: Ikea führt FSC-Ware; Schlecht: leider wird es großteils nicht gelabelt und ist somit für den Kunden nicht erkennbar Gut: Einige FSC-Produkte im Angebot Schlecht: FSC-Produkte schlecht gekennzeichnet; Bei Vorortrecherche wurde ein Alu/Teak-Tisch "Ragusa" ohne FSC- Zertifikat gefunden Gut:Vorwiegend FSC-Produkte im Gartenbereich; gute Kennzeichnung Schlecht: FSC leider auf Gartenbereich beschränkt und auch da noch einige Tropenholzmöbel ohne FSC-Zertifikat erhältlich Gut:Vorwiegend FSC-Produkte im Gartenbereich; gute Kennzeichnung Schlecht: FSC leider auf Gartenbereich beschränkt und auch da noch einige Tropenholzmöbel ohne FSC-Zertifikat erhältlich. Auf Anfrage gibt es z.b. auch Merbau-Parkett ohne FSC-Zertifikat

3 Unternehmen mit Nachholbedarf Dänisches Bettenlager Gartenbereich, Wohnmöbel 6 Schlecht: Bei Vorortrecherche konnten mehrere Produkte aus nicht zertifiziertem Tropenholz festgestellt werden, dies auch im Gartenmöbelbereich Neckermann Gartenbereich 6 Ein verbindlicher Aktionsplan, um zukünftig nur Holz aus veranwortungsvoller anzubieten, ist in Vorbereitung. Gut: Im Gartenmöbelbereich viele FSC- Produkte Schlecht: Im Wohnmöbelbreich nur wenige Produkte mit FSC-Zertifikat Tchibo Gartenbereich 6 Ein verbindlicher Aktionsplan, um zukünftig nur Holz aus veranwortungsvoller anzubieten, ist in Vorbereitung. TEAK-MASTER Gartenbereich 6 Gut: Weist einige FSC-Produkte auf Schlecht: Auch viele Tropenholzprodukte ohne Zertifikat im Angebot Metro Gartenbereich, Bilderrahmen, Latten/Leisten 5 Otto Gartenbereich 5 Dehner Garten-Center Gartenbereich 4 Gut: Bei Vorortrecherche konnten im Gartenmöbelbreich zahlreiche FSC-Produkte gefunden werden Schlecht: Leider sind auch Tropenholzprodukte ohne FSC-Zertifikat erhältlich (z.b. Teak-Gartenmöbel; Mangrovenwurzeln für Tierhaltungsbereich, etc.)

4 Unternehmen mit Nachholbedarf INTERIO Magazin 07 Gartenbereich 3 Schlecht: Leider ist auch im Gartenmöbelbereich das Angebot an FSCzertifizierten Produkten sehr zurückgegangen. Im Innenausstattungsbereich sind ebenfalls Produktel aus Tropenholz ohne FSC-Zertifikat zu finden Möbelix Keine Angaben 3 Pohly Franz KG Gartenbereich, Parkett/Dielen, Sperrholz, Spanplatten, OSB- Platten, Rundholz, Schnittholz 3 Raiffeisen Lagerhaus Marchfeld Gartenbereich, Spielwaren und - Geräte, Fenster/Türen, Parkett/Dielen, Laminat, OSB- Platten 3 Raiffeisen Warenvertrieb Salzburg Gartenbereich 3 AFS -Raiffeisen Lagerhäuser Zentraleinkauf Gartenbereich, Badezimmermöbel, Spielwaren und -Geräte, Parkett/Dielen, Laminat, Paneele, Latten/Leisten, Leimholz 3 XXXLutz Keine Angaben 3 Schlecht: Nach wie vor kaum FSC-Produkte; Auch Im Gartenbereich sind fast alle Produkte ohne FSC-Zertifikat. WOME Gmbh - 5life Gartenbereich, Wohnmöbel 3 Schlecht: Bei Vorortrecherche konnten nur im Gartenmöbelbereich einige wenige FSC- Produkte gefunden werden. Auf Homepage keinerlei Hinweis zu FSC Garten&Teak Keine FSC-Produkte! 2

5 Unternehmen mit Nachholbedarf Hagebau Gartenbereich, Badezimmermöbel, Spielwaren und -Geräte, Bilderrahmen, haushalt, Werkzeuge, Fenster türen, Parktett/Dielen 2 Schlecht: Bei Vorortrecherche konnten nur wenige FSC-zertifizierte Produkte gefunden werden, die nich speziell gekennzeichnet waren. Parkett ist in Tropenhölzern ohne FSC- Zertifikat erhältlich Lagerhaus Weinviertel Mitte Gartenbereich, Werkzeuge, Fenster/türen, Parkett/Dielen, Schnittholz, Latten/Leisten, Leimholz Matahari Teakholzmöbel Keine FSC-Produkte! 2 Universal Keine FSC-Produkte! 2 BauMax AG nicht bekannt 0 Blaha Gartenmöbel nicht bekannt 0 Fantasteak nicht bekannt 0 Gardenlife nicht bekannt 0 2 Gut: bei Vorortrecherche konnten einige FSC- Produkte, speziell im Parkettbereich, festgestellt werden. Schlecht: Es findet sich auch eine große Auswahl an nicht zertifizierten Tropenholzprodukten, speziell im Parkettbereich. Garten Werani nicht bekannt Gibt auf Homepage an, nur FSC-zertifiziertes Terassenholz zu verwenden. Vorsicht! haben diese Unternehmen etwas zu Verbergen? KA International EYBL nicht bekannt 0 K.Ludwig GmbH. nicht bekannt 0 Quelle AG nicht bekannt 0 Zeichenerklärung vorbildliche Unternehmen Unternehmen, auf dem richtigen Weg Unternehmen mit Nachholbedarf Haben diese Unternehmen etwas zu verbergen?

6 FSC-Holz kaufen Wälder schützen Urwälder beherbergen eine schier unglaubliche Fülle an Tier- und Pflanzenarten, von denen Millionen heute noch nicht einmal bekannt sind und womöglich aussterben, bevor sie überhaupt entdeckt werden. Urwälder sind unersetzlich für das Leben auf der Erde. Wir finden sie als tropische Urwälder in Süd- und Mittelamerika, Afrika und Südostasien, als boreale oder nördliche Urwälder in Nordamerika und Russland oder als temperierte Regenwälder an der kanadischen Westküste oder in Chile. Unzählige Urwaldpflanzen werden von den indianischen Ureinwohnern für medizinische Zwecke verwendet. Zudem binden Urwälder große Mengen an Kohlendioxid und wirken so als Klimaregulator. Sie halten Wasser wie ein Schwamm und sind riesige Süßwasserspeicher. Doch die grünen Wunder werden in atemberaubender Geschwindigkeit zerstört. Rund 13 Millionen Hektar Wald werden jährlich vernichtet. Das entspricht fast zweimal der Fläche Österreichs oder einem Fußballfeld alle zwei Sekunden. Kommerzieller Holzeinschlag ist die größte Bedrohung für die verbliebenen Urwälder. Oft ist der Holzeinschlag illegal beispielsweise stammen 80 % des Holzes aus dem brasilianischen Amazonasbecken aus illegalen Quellen. Nur Produkte mit dem FSC-Holzgütesiegel geben Ihnen die Gewissheit, Holz aus umweltund sozialverträglicher Waldwirtschaft zu kaufen! Nur FSC gibt Ihnen die Garantie, den Raubbau an Wäldern nicht zu unterstützen. Achten Sie darum immer auf folgendes Zeichen: FSC Trademark 1996 Forest Stewardship Council A.C. FSC-SECR-0115 Mehr Information zum Thema FSC erhalten Sie unter: WWF Österreich, Ottakringer Str , 1160 Wien,

7 10 goldene Tipps für den Holzeinkauf 1. Kaufen Sie FSC-Holzprodukte. Das Label steht für eine umweltgerechte und sozial verantwortungsvolle Waldbewirtschaftung. Unternehmen, die sich als Partner der WWF WOOD GROUP für FSC einsetzen, finden Sie unter: Dort erhalten Sie auch weitergehende Information zum FSC-Gütesiegel und FSC-Produkten. 2. Nicht der Gebrauch eines Holzproduktes belastet die Umwelt, sondern dessen Herstellung und Entsorgung. Bevorzugen Sie daher Produkte hoher Qualität, da diese eine höhere Lebensdauer haben, und nutzen Sie Ihre Holzprodukte möglichst lange. Auf diese Weise reduzieren Sie die Umweltbelastung beträchtlich. 3. Geben Sie Acht auf verstecktes Tropenholz ohne FSC-Gütesiegel. Rückwände, Schubladenböden oder Sperrholz sind oft aus Tropenholz hergestellt. Fragen Sie deshalb beim Verkaufspersonal oder direkt bei der Geschäftsleitung nach, aus welchen Hölzern diese Teile hergestellt sind. 4. Ziehen Sie Holzprodukte aus Massivholz vor. 5. Achten Sie auf kurze Transportwege. 6. Kaufen Sie Holzprodukte, bei denen Holzart, Holzherkunft sowie Fabrikationsort genau deklariert sind. Fragen Sie beim Verkaufspersonal oder bei der Geschäftsleitung nach, wenn das Produkt nicht exakt deklariert ist. 7. Ziehen Sie Produkte vor, die im Herkunftsland produziert werden: Das schafft Arbeitsplätze für die lokale Bevölkerung. 8. Bevorzugen Sie geölte und gewachste Holzprodukte gegenüber solchen, die lackiert und mit Farbe behandelt sind. 9. Wählen Sie Holzprodukte mit naturnahen Farben und Lacken. 10. Ziehen Sie Holzprodukte mit lösemittelfreien Farben und Lacken vor. Achtung Plantagenteak! Das Argument, verwendetes Teakholz komme aus Plantagen, ist keine Garantie für umwelt- und sozialgerechte Holzgewinnung und in vielen Fällen Schönfärberei. Denn häufig werden Urwaldflächen gerade deshalb gerodet, um Plantagen anzulegen. Oder die Plantagenwirtschaft führt zu Konflikten mit der ländlichen Bevölkerung vor Ort. In anderen Fällen kommt das Holz überhaupt nicht von Plantagen, sondern stammt z. B. aus den letzten natürlichen Teakwäldern Burmas, welche die dortige Militärdiktatur plündert. Nur das FSC-Gütesiegel gewährleistet eine umwelt- und sozialverträgliche Waldwirtschaft. Achtung Schwindelzertifikate! Häufig werden den KonsumentInnen Zertifikate vorgelegt, die angeblich Holz aus geordneter, staatlich kontrollierter Waldwirtschaft garantieren. Staatlich kontrolliert bedeutet noch lange nicht, dass es sich um eine nachhaltige Holzwirtschaft handelt. Die Kriterien sind meist sehr tief angesetzt und werden nur schlecht kontrolliert. Staatliche Zertifikate können häufig problemlos gekauft werden. Genauso sieht es mit Zertifikaten aus, die sich Betriebe selbst ausstellen und in denen sie behaupten, ökologisch und sozial zu wirtschaften. Auch hier fehlt die unabhängige Überprüfung durch einen Zertifizierer, der tatsächlich kontrolliert. Helfen Sie mit. Schützen Sie den Wald. Kaufen Sie nur Produkte mit dem FSC- Gütesiegel!

8 Achtung illegales Holz aus Russland! Nicht nur der tropische Regenwald ist ein Gebiet einzigartiger Naturschönheit. Auch bei unseren östlichen Nachbarn wie Russland gibt es zahlreiche Wälder mit unschätzbarem Naturwert. So z.b. die Wälder in der russischen Region Primorye, die ein weltweit einzigartiges Ökosystem mit hoher Artenvielfalt aufweisen. Sie bilden den Rückzugsraum für die letzten 450 Sibirischen Tiger sowie vieler anderer bedrohter Tier- und Pflanzenarten. Dieses ökologisch einzigartige Gebiet ist gleichzeitig Schauplatz dunkelster Machenschaften im Holzhandel: Bis zu 50% der Hölzer werden illegal geschlagen, was irreparable Schäden für die Umwelt, für die lokale Bevölkerung und die russische Wirtschaft verursacht. Und das Problem kennt keine Grenzen: durch den globalen Holzhandel kommt immer mehr Holz aus solchen sensiblen Regionen nach Europa. Auch in Österreich findet sich Holz mit fragwürdiger Herkunft in den Läden wieder. Die einfachste Garantie, um sicherzustellen, dass das gekaufte Holzprodukt nicht aus illegalem Holzeinschlag oder Urwaldzerstörung kommt, ist das FSC-Gütesiegel.

VERANTWORTUNGSVOLL MIT HOLZ HANDELN.

VERANTWORTUNGSVOLL MIT HOLZ HANDELN. VERANTWORTUNGSVOLL MIT HOLZ HANDELN. VERANTWORTUNGSVOLLER EINKAUF. UNSER 1. ZIEL: BEDROHTE HOLZARTEN SCHÜTZEN. Bedrohte Holzarten und umweltschädigende Herkunftsländer sind für unser gesamtes Holzsortiment

Mehr

Die Zeit ist reif... Forest Stewardship Council FSC Deutschland

Die Zeit ist reif... Forest Stewardship Council FSC Deutschland Die Zeit ist reif... Forest Stewardship Council ... für ein FSC-zertifiziertes Holzhaus in Deutschland Die Spatzen pfeifen es von den Dächern... Immer mehr Menschen folgen den Prinzipien der Nachhaltigkeit.

Mehr

Forest Stewardship Council FSC Deutschland. Westeifel Werke ggmbh. Dem Wald zuliebe. Produkte mit FSC-Siegel verbessern die Welt

Forest Stewardship Council FSC Deutschland. Westeifel Werke ggmbh. Dem Wald zuliebe. Produkte mit FSC-Siegel verbessern die Welt Forest Stewardship Council FSC Deutschland Westeifel Werke ggmbh Dem Wald zuliebe Produkte mit FSC-Siegel verbessern die Welt FSC FSC-zertifizierte Produkte für jedermann! Unter anderem gibt es folgende

Mehr

Labels als geeignetes Mittel zur Kommunikation von Nachhaltigkeitsaspekten bei Papierund Holzprodukten

Labels als geeignetes Mittel zur Kommunikation von Nachhaltigkeitsaspekten bei Papierund Holzprodukten FSC FSC Deutschland Labels als geeignetes Mittel zur Kommunikation von Nachhaltigkeitsaspekten bei Papierund Holzprodukten 3. Februar 2015, Paperworld, Frankfurt FSC FSC, F000213 A.C. All rights Das reserved

Mehr

ES GIBT EINFACHERE WEGE, UM ZUM SCHUTZ DER UMWELT BEIZUTRAGEN. Ihre Wahl hat Gewicht

ES GIBT EINFACHERE WEGE, UM ZUM SCHUTZ DER UMWELT BEIZUTRAGEN. Ihre Wahl hat Gewicht ES GIBT EINFACHERE WEGE, UM ZUM SCHUTZ DER UMWELT BEIZUTRAGEN Ihre Wahl hat Gewicht Es gibt viele verschiedene Umweltzeichen. Mit dieser Broschüre möchten wir Sie über die verschiedenen Umweltzeichen informieren.

Mehr

Wir begrüßen in unserem Unternehmen: Arbeitskreis Klimastrategien

Wir begrüßen in unserem Unternehmen: Arbeitskreis Klimastrategien Herzlich Willkommen Wir begrüßen in unserem Unternehmen: Arbeitskreis Klimastrategien Unsere Philosophie Alles, was wir tun, belastet die Umwelt auf irgendeine Weise. Aber Unternehmen und jeder Einzelne

Mehr

Auf die Herkunft kommt es an ZERTIFIZIERTE WALDWIRTSCHAFT ERHÄLT WERTVOLLE WÄLDER

Auf die Herkunft kommt es an ZERTIFIZIERTE WALDWIRTSCHAFT ERHÄLT WERTVOLLE WÄLDER Auf die Herkunft kommt es an ZERTIFIZIERTE WALDWIRTSCHAFT ERHÄLT WERTVOLLE WÄLDER PEFC berücksichtigt alle drei Ebenen der Nachhaltigkeit, die ökologische, soziale und ökonomische. Dies führt zu naturnahen

Mehr

EINKAUFSLEITLINIE FÜR HOLZ- UND PAPIERPRODUKTE

EINKAUFSLEITLINIE FÜR HOLZ- UND PAPIERPRODUKTE EINKAUFSLEITLINIE FÜR HOLZ- UND PAPIERPRODUKTE real,- Einkaufsleitlinie Holz-/Papierprodukte Stand November 2016 Seite 1 von 8 INHALT Grundsatz... 3 1. Ziele und Geltungsbereich... 4 2. Gestaltung des

Mehr

SCHREINER LERN-APP: «2.1.1 HOLZGEWINNUNG»

SCHREINER LERN-APP: «2.1.1 HOLZGEWINNUNG» Wozu dient das Waldgesetz in der Schweiz? Was ist im Waldgesetz geregelt? Wieviel % der Bäume in der Schweiz sind Nadelbäume? Welches sind die wichtigsten Nadelbaumarten in der Schweiz? 224 Waldgesetz

Mehr

Als Sammler und Experte in Sachen Nachhaltigkeit möchte ich Ihnen dieses Zeichen ans Herz legen.

Als Sammler und Experte in Sachen Nachhaltigkeit möchte ich Ihnen dieses Zeichen ans Herz legen. Als Sammler und Experte in Sachen Nachhaltigkeit möchte ich Ihnen dieses Zeichen ans Herz legen. Ein schlaues Zeichen! Was ist PEFC? Wenn Sie mich fragen, sollten kluge Menschen besser auf dieses Zeichen

Mehr

Wissen Sie, wo Ihr Holz herkommt?

Wissen Sie, wo Ihr Holz herkommt? Wissen Sie, wo Ihr Holz herkommt? Herausgeber: WWF Deutschland, Frankfurt am Main Stand: April 2009 Autor: Ingo Bokermann, BokermannConsulting Redaktion: Nina Griesshammer, WWF Deutschland, nina.griesshammer@wwf;

Mehr

Sperrholz gemäß DIN EN 636 Auch beim Baufurniersperrholz handelt es sich um Schälfurniere, die aber fast immer rechtwinkelig miteinander verleimt werden. Als Fassadensperrholz darf nur Sperrholz gemäß

Mehr

Klimaneutral. Natürlich ohne Einschränkungen

Klimaneutral. Natürlich ohne Einschränkungen Klimaneutral Natürlich ohne Einschränkungen Technologien, die das Klima > Für die Zusammenarbeit mit Wentker Druck gibt es viele gute Gründe: Jahrzehntelange Erfahrung, die sprichwörtliche Kundennähe und

Mehr

FSC UND FAIRTRADE ZUKUNFT FÜR WALD UND MENSCH

FSC UND FAIRTRADE ZUKUNFT FÜR WALD UND MENSCH FSC UND FAIRTRADE ZUKUNFT FÜR WALD UND MENSCH FSC UND FAIRTRADE ZUKUNFT FÜR WALD UND MENSCH Neben Landwirtschaft zählen Wälder für die ärmsten Menschen der Welt zu den wichtigsten Quellen, um Ihren Lebensunterhalt

Mehr

Der FSC. FSC Arbeitsgruppe Schweiz 1996 Forest Stewardship Council A.C. (FSC-SECR-0128)

Der FSC. FSC Arbeitsgruppe Schweiz 1996 Forest Stewardship Council A.C. (FSC-SECR-0128) Der FSC Gut für Wald und Mensch Der FSC erarbeitet Richtlinien für eine vorbildliche Waldwirtschaft. Er vergibt sein Label an verantwortungs bewusste Waldbesitzer und -bewirtschaf ter sowie an Unternehmen

Mehr

Illegaler Holzeinschlag

Illegaler Holzeinschlag WWF Deutschland Pressestelle Rebstöcker Straße 55 60326 Frankfurt a. M. Tel.: 0 69/7 91 44-0 Durchwahl 194 Fax: -231 griesshammer@wwf.de www.wwf.de Hintergrundinformation April 2004 und Holzhandel umfassen

Mehr

Naturschutz im Wald was leistet der FSC Elmar Seizinger, FSC Deutschland

Naturschutz im Wald was leistet der FSC Elmar Seizinger, FSC Deutschland Naturschutz im Wald was leistet der FSC Elmar Seizinger, FSC Deutschland FSC, A.C. All rights reserved Secretariat code FSC-SECR-0012 1 1 Hintergründe zum FSC FSC, A.C. All rights reserved Secretariat

Mehr

Nachhaltige Beschaffung von Holz als Bau-, Werk- und Rohstoff im Freistaat Thüringen. Betriebliches Risikomanagement für Beschaffung von Holz

Nachhaltige Beschaffung von Holz als Bau-, Werk- und Rohstoff im Freistaat Thüringen. Betriebliches Risikomanagement für Beschaffung von Holz Nachhaltige Beschaffung von Holz als Bau-, Werk- und Rohstoff im Freistaat Thüringen Betriebliches Risikomanagement für Beschaffung von Holz GFA Certification GmbH Unser Unternehmen Zertifizierungsorganisation

Mehr

FSC-zertifizierte Produkte von SCA

FSC-zertifizierte Produkte von SCA FSC-zertifizierte Produkte von SCA Was ist FSC? Forest Stewardship Council (FSC) ist eine unabhängige internationale Organisation, die die Entwicklung umweltverträglicher, der Gesellschaft dienlicher und

Mehr

SIG Combibloc setzt als erster Hersteller der Branche historischen Meilenstein

SIG Combibloc setzt als erster Hersteller der Branche historischen Meilenstein SIG Combibloc Pressemitteilung SIG Combibloc setzt als erster Hersteller der Branche historischen Meilenstein Nachhaltigkeitsziel erreicht: Ab August können 100 % der SIG-Packungen mit FSC -Logo gelabelt

Mehr

PAPIER Einkaufsführer für Bonn

PAPIER Einkaufsführer für Bonn RECYCLING PAPIER Einkaufsführer für Bonn 1234567890 Bonn Liebe Bonnerinnen und Bonner, in diesem Einkaufsratgeber wollen wir Sie für einen bewussten Umgang mit Papier gewinnen. Der Papierverbrauch in Deutschland

Mehr

Sinn und Zweck der Nutzung von zertifiziertem Tropenholz in Europa

Sinn und Zweck der Nutzung von zertifiziertem Tropenholz in Europa Sinn und Zweck der Nutzung von zertifiziertem Tropenholz in Europa Fachdialog: Nachhaltige Beschaffung von zertifiziertem Holz als Bau- und Brennstoff im Land Berlin 14.10.2014, Berlin GIZ Programm Sozial-

Mehr

Nachhaltigkeit bei der Küchenherstellung

Nachhaltigkeit bei der Küchenherstellung Nachhaltigkeit bei der Küchenherstellung.Respekt gegenüber Mensch und Umwelt. Veriset ist PEFC-zertifiziert Stand: Juni 2013 Eingebettet in eine nachhaltige Waldbewirtschaftung Der Schlüssel zum Erfolg

Mehr

Forstliche Zertifizierung und die Regelung der öffentlichen Beschaffung von Holzprodukten in Deutschland

Forstliche Zertifizierung und die Regelung der öffentlichen Beschaffung von Holzprodukten in Deutschland Forstliche Zertifizierung und die Regelung der öffentlichen Beschaffung von Holzprodukten in Deutschland Thünen-Institut für internationale Waldwirtschaft und Forstökonomie Nachhaltige Beschaffung von

Mehr

Schwerpunkt: Büroeinrichtung / Holzmöbel

Schwerpunkt: Büroeinrichtung / Holzmöbel MODUL F Schwerpunkt: Büroeinrichtung / Holzmöbel ORT DATUM www.nachhaltige-beschaffung.info Holz im öffentlichen Sektor Marktstellung! In Europa gibt es rund 200 000 Behörden, die 19% des in Europa verkauften

Mehr

Zertifizierte Forst- und Papierprodukte von SCA

Zertifizierte Forst- und Papierprodukte von SCA Zertifizierte Forst- und Papierprodukte von SCA PE FC /05-33-132 Promoting Sustainable Forest Management www.pefc.org WAS GEHT MICH DAS AN? Die Waldzertifizierung ist ein vertrauenswürdiges Bindeglied

Mehr

Recyclingpapier überzeugt

Recyclingpapier überzeugt Recyclingpapier überzeugt Die Praxiserfahrungen beim Einsatz von Recyclingpapieren überzeugen: Recyclingpapiere garantieren eine einwandfreie Lauffähigkeit in Kopiergeräten, Laser- und Tintenstrahldruckern,

Mehr

Gemeinsamer Erlass des BMWi, BMVEL, BMU und BMVBS zur Beschaffung von Holzprodukten vom 17. Januar 2007

Gemeinsamer Erlass des BMWi, BMVEL, BMU und BMVBS zur Beschaffung von Holzprodukten vom 17. Januar 2007 - Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung - Bauverwaltungen der Länder nachrichtlich: - Bundesbaugesellschaft Berlin Michael Halstenberg Leiter der Abteilung Bauwesen, Bauwirtschaft und Bundesbauten MDir

Mehr

Auswertung: Meinungsumfrage zur Wald- und Holznutzung in Bayern WWW.PROHOLZ-BAYERN.DE

Auswertung: Meinungsumfrage zur Wald- und Holznutzung in Bayern WWW.PROHOLZ-BAYERN.DE Auswertung: Meinungsumfrage zur Wald- und Holznutzung in Bayern forsa - Zusammenfassung Die Menschen in Bayern setzen auf einheimischen Rohstoff Holz Meinungsumfrage von forsa zur Wald- und Holznutzung

Mehr

ONLINE NEWSLETTER. MTCC-Informationsbüro Deutschland Ausgabe August 2015

ONLINE NEWSLETTER. MTCC-Informationsbüro Deutschland Ausgabe August 2015 ONLINE NEWSLETTER MTCC-Informationsbüro Deutschland Ausgabe August 2015 Inhalt: 1. Grußwort des MTCC-Hauptgeschäftsführers Yong Teng Koon 2. Malaysias führende Rolle in nachhaltiger Waldbewirtschaftung

Mehr

Ueber die Notwendigkeit der Kennzeichnung von Holz-Produkten

Ueber die Notwendigkeit der Kennzeichnung von Holz-Produkten NZZ Artikel Haupttitel Wald- und Holz-Zertifizierung Untertitel Das Q-Label als Umweltzeichen für die Schweizer Wald- und Holzwirtschaft Autoren: Urs Amstutz und Peter Gresch Urs Amstutz Direktor des Waldwirtschaft

Mehr

Einschlag und Verarbeitung von FSC-Holz in der Schweiz

Einschlag und Verarbeitung von FSC-Holz in der Schweiz Einschlag und Verarbeitung von FSC-Holz in der Schweiz Schwerpunkt Sägereien 21.05.2008 Letzigraben 108 8047 Zürich Betreuung: PD Dr. Irmi Seidl Eidg. Forschungsanstalt WSL Zürcherstrasse 111 8903 Birmensdorf

Mehr

Holzgewinnung und -herkunft

Holzgewinnung und -herkunft natureplus e.v. Grundlagenrichtlinie 5002 Ausgabe: April 2015 zur Vergabe des Qualitätszeichens Seite 2 von 5 Gewinnung und Herkunft Für die Holzgewinnung dürfen nur Holzarten eingesetzt werden, die gemäß

Mehr

Nachhaltiger Umgang Infotext

Nachhaltiger Umgang Infotext Lehrerinformation 1/6 Arbeitsauftrag Ziel Was bedeutet ein nachhaltiger Umgang mit der Umwelt? Die SuS erfahren am Beispiel Tetra Pak, wie Nachhaltigkeit in Unternehmen umgesetzt werden kann und bewerten

Mehr

Im Labeldschungel: Übersicht über die aktuellen Labels für Papierprodukte Die Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit

Im Labeldschungel: Übersicht über die aktuellen Labels für Papierprodukte Die Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit Im Labeldschungel: Übersicht über die aktuellen Labels für Papierprodukte Die Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit Label und Kriterien Besonders empfehlenswert aus Umweltschutzgründen Produkte

Mehr

Forest Stewardship Council. Der Leitfaden zum Einsatz Warenzeichen für zertifizierte Unternehmen

Forest Stewardship Council. Der Leitfaden zum Einsatz Warenzeichen für zertifizierte Unternehmen Forest Stewardship Council Der Leitfaden zum Einsatz Warenzeichen für zertifizierte Unternehmen Zu den FSC -Warenzeichen und über diesen Leitfaden Die FSC-Warenzeichen sind das grundlegende Kommunikationsinstrument

Mehr

Rohstoffverbrauch senkt den ökologischen Fußabdruck

Rohstoffverbrauch senkt den ökologischen Fußabdruck Rohstoffverbrauch senkt den ökologischen Fußabdruck Der ökologische Fußabdruck zeigt an, wie viel Fläche ein Mensch für die täglichen Dinge des Lebens verbraucht. Aufteilung des österreichischen Fußabdrucks

Mehr

Kooperationen mit der Wirtschaft Perspektive des WWF Deutschland. WWF Germany

Kooperationen mit der Wirtschaft Perspektive des WWF Deutschland. WWF Germany Kooperationen mit der Wirtschaft Perspektive des WWF Deutschland WWF Germany Übersicht WWF und Ziele der Zusammenarbeit mit der Wirtschaft. Gemeinsame Lösungsansätze für umweltverträgliches Wirtschaften:

Mehr

Umweltfreundlich durchs Schuljahr

Umweltfreundlich durchs Schuljahr Umweltfreundlich durchs Schuljahr Herausgegeben von der Abfallberatung des Landkreises Tübingen Stand: 09/07 Umweltfreundlich durchs Schuljahr - einfach clever handeln!!! In einer intakten Umwelt fühlen

Mehr

KATALOG 2016 KOPIERPAPIER

KATALOG 2016 KOPIERPAPIER KATALOG 2016 KOPIERPAPIER AUSGEZEICHNETE QUALITÄT ZERTIFIKATE ERLÄUTERUNGEN Forest Stewardship Council Mit diesem Zeichen garantiert der FSC weltweit eine kontrolliert umweltgerechte und sozialverträgliche

Mehr

August 2014. Darf ich mich vorstellen?

August 2014. Darf ich mich vorstellen? August 2014 Darf ich mich vorstellen? Welche Anforderungen werden an gute Lebensmittel-Verpackungen gestellt? Benutzerfreundlichkeit Qualitätserhaltung des Produktes Sicherheitsgewährleistung ausreichender

Mehr

1.1.7 BNB_BK. Relevanz und Zielsetzungen

1.1.7 BNB_BK. Relevanz und Zielsetzungen Relevanz und Zielsetzungen Wälder haben eine herausragende Bedeutung für die Sicherung unserer natürlichen Lebensgrundlagen und für die Bewahrung und nachhaltige Nutzung der biologischen Vielfalt. Unverzichtbare

Mehr

Wer das Thema Nachhaltigkeit nicht als seine Aufgabe sieht, der erkennt den Wald vor lauter Bäumen nicht.

Wer das Thema Nachhaltigkeit nicht als seine Aufgabe sieht, der erkennt den Wald vor lauter Bäumen nicht. Umwelt Qualität Wir haben eine Vision Wir konzentrieren uns auf das, was wir können und geben damit unseren Kunden unser Bestes. Mit einem sehr hohen Anspruch, sowohl an die Qualität unserer Produkte als

Mehr

Internationales Seminar der Musikinstrumente. Möglichkeiten einer nachhaltigen Materialienbeschaffung für Musikinstrumente

Internationales Seminar der Musikinstrumente. Möglichkeiten einer nachhaltigen Materialienbeschaffung für Musikinstrumente Internationales Seminar der Musikinstrumente Möglichkeiten einer nachhaltigen Materialienbeschaffung für Musikinstrumente Nachhaltige Produkte liefern Wie TFT Unternehmen helfen kann, nachhaltige Produkte

Mehr

Die Verwendung von FSC- oder PEFC-zertifizierten Papieren ist eine der wesentlichen Beiträge hierzu.

Die Verwendung von FSC- oder PEFC-zertifizierten Papieren ist eine der wesentlichen Beiträge hierzu. Informationen zur Papierwahl FSC PEFC Inhalt: Einleitung 1. Was ist FSC Die zehn FSC-Prinzipien 2. Was ist PEFC 3. CoC (Chain of Custody) 4. Was ist für unsere Kunden wichtig 5. Weitere Informationen Einleitung

Mehr

ihr büro im herzen Individuelle Büroeinrichtungen aus edlem Naturholz der natur

ihr büro im herzen Individuelle Büroeinrichtungen aus edlem Naturholz der natur ihr büro im herzen Individuelle Büroeinrichtungen aus edlem Naturholz der natur 1 individuelle möbel gesundes raumklima. TREND stellt Möbel aus edlem Naturholz, speziell nach Ihren Wünschen her. Ihrer

Mehr

Atemberaubendes Tempo

Atemberaubendes Tempo News 12 09 Atemberaubendes Tempo Drucken mit bis zu 16.000 Bg./Stunde Die neue Roland 705 HiPrint, die unsere Druckerei um weitere fünf Druckwerke ergänzt, ist das Nonplusultra an modernster Drucktechnik.

Mehr

Wie profitiert die Umwelt vom FSC- Standard?

Wie profitiert die Umwelt vom FSC- Standard? WWF Deutschland Wie profitiert die Umwelt vom FSC- Standard? 05.12.2013 Johannes Zahnen WWF Deutschland Der WWF +100 WWF is in over 100 countries, on 5 continents +5000 WWF has over 5,000 staff worldwide

Mehr

Herzlich willkommen in Perlen! Unser Umweltmanagement

Herzlich willkommen in Perlen! Unser Umweltmanagement Herzlich willkommen in Perlen! Unser Umweltmanagement Unser Umweltmanagement «Als Schweizer Papierproduzent mit hohem Verantwortungsbewusstsein stehen wir für ein aktives Umweltmanagement ein.» WELCHE

Mehr

Für uns ist es nicht nur ein Möbelstück.

Für uns ist es nicht nur ein Möbelstück. WIR SIND SCHNELL in Logistik und Lieferung. WIR SIND SO FREI und liefern frei Haus zum Kunden. WIR SIND TOP in Qualität und Verarbeitung. WIR SIND UNSCHLAGBAR in Service und Reklamation. WIR SIND DIGITAL

Mehr

Ergebnisse der Leserbefragung

Ergebnisse der Leserbefragung Ergebnisse der Leserbefragung Eine Untersuchung von MARKETRESEARCH UNTERNEHMEN FÜR MARKTFORSCHUNG UND BERATUNG im Auftrag der gruppe Mein EigenHeim Bau- und Gartenmärkte 2012 Leseverhalten Themeninteressen

Mehr

Fragen und Antworten zu Tropenwäldern

Fragen und Antworten zu Tropenwäldern Inhalt 1. Was ist ein Tropenwald?...2 2. Was ist ein Regenwald?...2 3. Wie viel Prozent des tropischen Regenwaldes wurde bereits gerodet und welche Länder sind am meisten betroffen?...2 4. Was sind die

Mehr

Schweizer Holz für die Produktion von Schweizer Holz

Schweizer Holz für die Produktion von Schweizer Holz Schweizer Holz für die Produktion von Schweizer Holz In der neuen Produktionshalle der Necker Holz AG in Brunnadern werden nicht nur Produkte aus Schweizer Holz produziert, sie besteht auch aus Schweizer

Mehr

Investieren in Edelhölzer

Investieren in Edelhölzer Investieren in Edelhölzer Die Königsklasse der Rohstoffe Andreas Rühl Marco Feiten FinanzBuch Verlag Inhaltsverzeichnis Abkürzungsverzeichnis 13 1. Hintergründe zu Edelholz 15 1.1. Edelholz die unentdeckte

Mehr

So schützt unser Flüssiggas das Klima

So schützt unser Flüssiggas das Klima So schützt unser Flüssiggas das Klima XXXXXXXX Werden Sie Klimaschützer! Flüssiggas von PROGAS ist von jeher eine saubere Sache. Es ist so umweltschonend, dass es sogar in Wasserschutzgebieten erlaubt

Mehr

faktenservice Wald- und Holzzertifizierung Nr. 1 März 2003

faktenservice Wald- und Holzzertifizierung Nr. 1 März 2003 WWF Deutschland Rebstöcker Straße 55 60326 Frankfurt a. M. Tel.: 0 69/7 91 44-0 Fax: 0 69/61 72 21 info@wwf.de www.wwf.de faktenservice Der faktenservice des WWF Deutschland wird gemeinsam von WWF Österreich,

Mehr

FSC -Regeln zur Produktketten- (COC) -Zertifizierung

FSC -Regeln zur Produktketten- (COC) -Zertifizierung FSC -Regeln zur Produktketten- (COC) -Zertifizierung 40-004-08: Nicht-FSC-konforme Ware 40-004-09: Ausnahmeregelung für Komponenten mit geringem Anteil 40-004-10: Zugang zu Informationen über Holzart und

Mehr

Sustainable Timber Action in Europe

Sustainable Timber Action in Europe Sustainable Timber Action in Europe Schulung für öffentliche Einrichtungen Modul 2: Nachhaltige Holzprodukte STA Schulungen: Informationsveranstaltung für Behörden (Ort und Termin) ÜBERSICHT: 1. Ökologische,

Mehr

Fragen über FSC und PEFC

Fragen über FSC und PEFC Fragen über FSC und PEFC an den Zertifizierer der LGA InterCert GmbH am TÜV Rheinland 1. Was bedeutet FSC bzw. PEFC und wo liegt der Unterschied? PEFC ist das Synonym für nachhaltige Waldbewirtschaftung.

Mehr

Natürlich geniessen. Wissen was gut ist. Alle Informationen zu einer gesunden Ernährung.

Natürlich geniessen. Wissen was gut ist. Alle Informationen zu einer gesunden Ernährung. Ökologisch betrachtet leben wir in der Schweiz weit über unsere Verhältnisse: Wir verbrauchen im Durchschnitt 2,4-mal mehr Ressourcen als auf dem Planeten verfügbar sind. Warum? Unser hoher Lebensstandard

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Abkürzungsverzeichnis 13. 1. Hintergründe zu Edelholz 15

Inhaltsverzeichnis. Abkürzungsverzeichnis 13. 1. Hintergründe zu Edelholz 15 Inhaltsverzeichnis Abkürzungsverzeichnis 13 1. Hintergründe zu Edelholz 15 1.1. Edelholz - die unentdeckte Rohstoffperle 15 1.2. Waldinvestition - ein erster Überblick 19 1.2.1. Naturwälder 19 1.2.2. Mischwälder

Mehr

Tue Gutes und rede darüber

Tue Gutes und rede darüber Tue Gutes und rede darüber IHRE PEFC-ZERTIFIZIERUNG IHR PEFC-LOGO Auf einen Blick: die wichtigsten Vorteile für Sie bei der Nutzung des PEFC-Logos 1 Das PEFC-Logo auf Ihren Produkten ist eine klare und

Mehr

Leistungsbilanz Firmenpartnerschaften Coop

Leistungsbilanz Firmenpartnerschaften Coop Mitglied von: Runder Tisch für nachhaltiges Palmöl (RSPO) Runder Tisch für verantwortungsbewusst produzierte Soja (RTRS) WWF Climate Savers WWF Global Forest & Trade Network (GFTN) WWF Seafood Group Finanzieller

Mehr

Reglement Herkunftszeichen Schweizer Holz Version 14. Juni 2011; 2. Überarbeitung 16.09.2014

Reglement Herkunftszeichen Schweizer Holz Version 14. Juni 2011; 2. Überarbeitung 16.09.2014 Reglement Herkunftszeichen Schweizer Holz Version 14. Juni 2011; 2. Überarbeitung 16.09.2014 Inhalt: 1. Gegenstand 2. Gemeinsame Merkmale 3. Waldwirtschaft 4. Holzbe- und-verarbeitende Betriebe 5. Zimmereien,

Mehr

ÖKOSTROM die ERNEUERBARE ENERGIE FREI VON KERNENERGIE, NAHEzU CO -NEUTRAl, 2 AUS SCHWEIzERISCHER PRODUKTION

ÖKOSTROM die ERNEUERBARE ENERGIE FREI VON KERNENERGIE, NAHEzU CO -NEUTRAl, 2 AUS SCHWEIzERISCHER PRODUKTION ÖKOSTROM die erneuerbare Energie FREI VON kernenergie, nahezu co 2 -neutral, aus SCHWEIZERISCHER produktion Mit fast 60 Prozent ist Wasserkraft die wichtigste erneuerbare Energiequelle der Schweiz. ÖKOSTROM

Mehr

Biodiversität Posten 1, Erdgeschoss 3 Lehrerinformation

Biodiversität Posten 1, Erdgeschoss 3 Lehrerinformation Lehrerinformation 1/6 Arbeitsauftrag Die SuS erleben am Ausstellungs-Beispiel die Vielfalt in der Natur. Sie erkunden die Ausstellung. Ziel Die SuS kennen Beispiele von und welch wichtige Bedeutung ein

Mehr

GALLUP BRANCHENMONITOR BAUMARKT, BAUSTOFFHÄNDLER, GARTENCENTER

GALLUP BRANCHENMONITOR BAUMARKT, BAUSTOFFHÄNDLER, GARTENCENTER GALLUP BRANCHENMONITOR BAUMARKT, BAUSTOFFHÄNDLER, GARTENCENTER Repräsentative Studie August 0 UNTERSUCHUNGSDESIGN GRUNDGESAMTHEIT Österreichische Bevölkerung 4+ Jahre STICHPROBE 000 Fälle repräsentativ

Mehr

GALLUP BRANCHENMONITOR MÖBELHANDEL/-HÄUSER, RAUMAUSSTATTER - KURZVERSION

GALLUP BRANCHENMONITOR MÖBELHANDEL/-HÄUSER, RAUMAUSSTATTER - KURZVERSION GALLUP BRANCHENMONITOR MÖBELHANDEL/-HÄUSER, RAUMAUSSTATTER - KURZVERSION Repräsentative Studie August 01 UNTERSUCHUNGSDESIGN GRUNDGESAMTHEIT Österreichische Bevölkerung 1+ Jahre STICHPROBE 1000 Fälle repräsentativ

Mehr

Verlegen & Renovieren seit 1780. Meisterparkett 8 mm. Individuell & Kreativ Ausdrucksstark & Vielfalt Ursprünglich & Zeitlos. Der Ausdrucksstarke

Verlegen & Renovieren seit 1780. Meisterparkett 8 mm. Individuell & Kreativ Ausdrucksstark & Vielfalt Ursprünglich & Zeitlos. Der Ausdrucksstarke Verlegen & Renovieren seit 1780 Meisterparkett 8 mm Individuell & Kreativ Ausdrucksstark & Vielfalt Ursprünglich & Zeitlos Der Ausdrucksstarke BEMBÉ PARKETT Bembé Parkett ist Europas größter und ältester

Mehr

4. Nachhaltigkeit in der Coop Rechtsschutz

4. Nachhaltigkeit in der Coop Rechtsschutz 4. Nachhaltigkeit in der Coop Rechtsschutz 4.1 Nachhaltigkeitsbereiche und Verbesserungsvorschläge In diesem Unterkapitel werden diejenigen Bereiche und Gebiete der Coop Rechtsschutz aufgeführt, bei denen

Mehr

Wofür steht eigentlich...?

Wofür steht eigentlich...? Wofür steht eigentlich...? Unsere nachhaltigen Labels kurz erklärt. Ein Teil von Wir unternehmen Jahr für Jahr mehr für die nächste Generation. Wer nachhaltig einkaufen will, hat bei der Migros schon heute

Mehr

WOHN GESUND. unsichtbar aber messbar

WOHN GESUND. unsichtbar aber messbar WOHN GESUND unsichtbar aber messbar TM GARANTIERT WOHNGESUND ID 0316-11251 - 001 Mit dem Prädikat «Wohngesund» leistet Bauwerk einen wichtigen Beitrag für mehr Lebensqualität. Denn die bewusste Wahl von

Mehr

Illegaler Holzeinschlag und Deutschland. Eine Analyse der Außenhandelsdaten April 2008

Illegaler Holzeinschlag und Deutschland. Eine Analyse der Außenhandelsdaten April 2008 Illegaler Holzeinschlag und Deutschland Eine Analyse der Außenhandelsdaten April 2008 Herausgeber: WWF Deutschland, Frankfurt am Main Stand: April 2008, 1. Auflage Autoren: Peter Hirschberger, 4con forestconsulting,

Mehr

Auf einen Blick: Informationen zum Bio-Siegel

Auf einen Blick: Informationen zum Bio-Siegel Auf einen Blick: Informationen zum Bio-Siegel Klarheit für Verbraucher Auf einen Blick Eine Vielzahl unterschiedlicher Öko-Kennzeichen machte es noch vor wenigen Jahren den Verbrauchern schwer, den Überblick

Mehr

THINK GREEN. Fragen & Antworten zu EUTR, FSC TM und PEFC

THINK GREEN. Fragen & Antworten zu EUTR, FSC TM und PEFC THINK GREEN Fragen & Antworten zu EUTR, FSC TM und PEFC 2 Diese Broschüre gibt es der Umwelt zuliebe nicht in gedruckter Form Schonen auch Sie die Umwelt und drucken Sie die Broschüre nicht aus! Fragen

Mehr

Piatti und die Umwelt

Piatti und die Umwelt Piatti und die Umwelt Piatti und die Umwelt auf einen Blick Küchen aus Holzwerkstoffen schneiden in der Ökobilanz mindestens so gut ab wie Küchen aus Massivholz. Piatti verwendet für seine Küchenmöbel

Mehr

Forest Stewardship Council FSC Deutschland. Forest Stewardship Council. Gutes Holz Leitfaden für eine verantwortungsvolle Beschaffung

Forest Stewardship Council FSC Deutschland. Forest Stewardship Council. Gutes Holz Leitfaden für eine verantwortungsvolle Beschaffung Forest Stewardship Council FSC Deutschland Forest Stewardship Council FSC Deutschland Gutes Holz Leitfaden für eine verantwortungsvolle Beschaffung Forest Stewardship Council FSC Deutschland Inhaltsverzeichnis

Mehr

Bundesamt für Landwirtschaft Online-Umfrage zur Bedeutung der Herkunft von Landwirtschaftsprodukten mit Regionallabel Auswertung nach Region

Bundesamt für Landwirtschaft Online-Umfrage zur Bedeutung der Herkunft von Landwirtschaftsprodukten mit Regionallabel Auswertung nach Region Bundesamt für Landwirtschaft Online-Umfrage zur Bedeutung der Herkunft von Landwirtschaftsprodukten mit Regionallabel Auswertung nach Region Berichterstattung Technischer Bericht Zielgruppe: Stichprobe:

Mehr

Verwaltungspraxis: Wirtschaftlich und ökologisch öffentliche Beschaffung in Zürich

Verwaltungspraxis: Wirtschaftlich und ökologisch öffentliche Beschaffung in Zürich Verwaltungspraxis: Wirtschaftlich und ökologisch öffentliche Beschaffung in Zürich Beat von Felten Wissenschaftlicher Mitarbeiter Umwelt- und Gesundheitsschutz (UGZ) 1 Inhalt der Präsentation Nachhaltige

Mehr

Heiße Ware Tropenholz. Illegale Holznutzung und Holzimporte aus Südostasien nach Deutschland: Eine Analyse der EU-Außenhandelsdaten

Heiße Ware Tropenholz. Illegale Holznutzung und Holzimporte aus Südostasien nach Deutschland: Eine Analyse der EU-Außenhandelsdaten Heiße Ware Tropenholz Illegale Holznutzung und Holzimporte aus Südostasien nach Deutschland: Eine Analyse der EU-Außenhandelsdaten Herausgeber: Stand: Autor: Redaktion: Layout: Druck:, Frankfurt am Main

Mehr

Partner-Initiative Biosphärenreservat Spreewald

Partner-Initiative Biosphärenreservat Spreewald Partner-Initiative Biosphärenreservat Spreewald Fragebogen für Umweltbildungseinrichtungen zur Bewerbung als Partner des Biosphärenreservats Spreewald I. Identifikation Die Partnerinitiative richtet sich

Mehr

PRODUKTE MIT DEM WARENZEICHEN FSC

PRODUKTE MIT DEM WARENZEICHEN FSC PRODUKTE MIT DEM WARENZEICHEN FSC Entdecken Sie für Ihre Firma ein neues Instrument im Marketingbereich und eine neue Art, die Umwelt zu schützen... Cert. n : SA-COC-01666 1996 Forest Stewardship Council

Mehr

Deutsche Wälder im Europäischen Vergleich

Deutsche Wälder im Europäischen Vergleich im Europäischen Vergleich Deutsche Wälder sind im europäischen Vergleich zu einem hohe Anteil zertifiziert und haben vergleichsweise hohe Kohlenstoffvorräte. Die Daten der letzten Bundeswaldinventur ermittelten

Mehr

Schweizer Holz Fakten und Argumente

Schweizer Holz Fakten und Argumente Schweizer Holz Fakten und Argumente Ihre Schweizer Wald- und Holzwirtschaft: der nachwachsende Bau- und Werkstoff aus dem Schweizer Wald Schweizer Wald umfasst eine Fläche von rund 12 573 km 2, dies sind

Mehr

Ergebnis Die nachhaltige Medienproduktion

Ergebnis Die nachhaltige Medienproduktion In Sachen Nachhaltigkeit ist die Medienproduktion in vieler Hinsicht Vorreiter. Es gibt eine Vielzahl an Technologien und Konzepten zur umweltgerechten Fertigung. Dennoch fehlt es oft an einer strategischen

Mehr

Nachhaltig gefangener Fisch auf der Speisekarte

Nachhaltig gefangener Fisch auf der Speisekarte FISCH UND MEERESFRÜCHTE AUS ZERTIFIZIERTER NACHHALTIGER FISCHEREI Nachhaltig gefangener Fisch auf der Speisekarte Eine Information des MSC für selbstständige Restaurants Immer mehr Menschen liegt eine

Mehr

Holzbau-Ingenieurbüros und Architekten setzen auf das Herkunftszeichen Schweizer Holz und werden HSH- Fachpartner.

Holzbau-Ingenieurbüros und Architekten setzen auf das Herkunftszeichen Schweizer Holz und werden HSH- Fachpartner. Holzbau-Ingenieurbüros und Architekten setzen auf das Herkunftszeichen Schweizer Holz und werden HSH- Fachpartner. Was bringt mir die HSH-Fachparterschaft? Konsumenten und Bauherren wollen heutzutage Klarheit

Mehr

Holzmöbel. Teakholzmöbel Eukalyptusholzmöbel Akazienholzmöbel Hartholzmöbel Pflegemittel

Holzmöbel. Teakholzmöbel Eukalyptusholzmöbel Akazienholzmöbel Hartholzmöbel Pflegemittel Holzmöbel Teakholzmöbel Eukalyptusholzmöbel Akazienholzmöbel Hartholzmöbel Pflegemittel Bildquelle: Westeifel Werke ggmbh / Fürstenberg Forest Stewardship Council (FSC ) Mit diesem Warenzeichen werden

Mehr

Papyrus-Prinzipien zur Umweltverantwortung des Unternehmens

Papyrus-Prinzipien zur Umweltverantwortung des Unternehmens Papyrus-Prinzipien zur Umweltverantwortung des Unternehmens Unsere Umweltrichtlinien verstehen wir als Basis, um die negativen Auswirkungen der Geschäftstätigkeit unseres Unternehmens auf die Umwelt zu

Mehr

BNE -Fairer Handel, Faire Welt

BNE -Fairer Handel, Faire Welt BNE -Fairer Handel, Faire Welt Bildungsangebote Themen zu Fairem Handel, Konsum, BNE und Ökologie 1. Das Bildungsangebot Mit der Bildungsinitiative BNE Fairer Handel, Faire Welt unterstützt das Forum Eine

Mehr

BEWUSST ÖKOLOGISCH NACHHALTIG

BEWUSST ÖKOLOGISCH NACHHALTIG BEWUSST ÖKOLOGISCH NACHHALTIG Bewusst ökologisch nachhaltig Christian Kröger, Geschäftsführer Der sorgsame Umgang mit den von der Natur zur Verfügung gestellten Ressourcen sollte für jeden von uns ein

Mehr

Foto: Kschua/Dreamstime. Foto: Dreamstime Foto: Möbelwerke A. Decker GmbH. Nachhaltiges Handeln schafft Mehrwert. Fotos: Rita Newman

Foto: Kschua/Dreamstime. Foto: Dreamstime Foto: Möbelwerke A. Decker GmbH. Nachhaltiges Handeln schafft Mehrwert. Fotos: Rita Newman Foto: Kschua/Dreamstime Foto: Dreamstime Foto: Möbelwerke A. Decker GmbH Fotos: Rita Newman Nachhaltiges Handeln schafft Mehrwert DAS PEFC-GÜTESIEGEL Unser Planet ist einzigartig Das PEFC-Zertifikat auch

Mehr

Kriterienkatalog Okt Ökologische Büropapiere (Officepapier, Kopierpapier)

Kriterienkatalog Okt Ökologische Büropapiere (Officepapier, Kopierpapier) Kriterienkatalog 03005 18. Okt. 2016 Ökologische Büropapiere (Officepapier, Kopierpapier) ÖkoKauf Wien Arbeitsgruppe 03 Druck, Papier und Büromaterial Arbeitsgruppenleiterin: Irene Geiger Magistratsabteilung

Mehr

TROPENHOLZNUTZUNG TROPENWALDZERSTÖRUNG

TROPENHOLZNUTZUNG TROPENWALDZERSTÖRUNG Schweizer Holzhandelszentrale HWS VSRH SFV Holzwerkstoffe Schweiz Verband Schweizer Rund- und Schnittholzhändler Schweizer Furnier-Verband TROPENHOLZNUTZUNG UND TROPENWALDZERSTÖRUNG FAKTEN ZU EINER KONTROVERSE

Mehr

Biodiversität & Unternehmen

Biodiversität & Unternehmen Biodiversität & Unternehmen Bedeutung und Umsetzung Matthäus Wuczkowski Follow Up Workshop DBU 02.03.2012 Jugend Zukunft Vielfalt Inhalt Biodiversität Unternehmen und Biodiversität Biodiversität im Marketing

Mehr

Recyclingpapier. Symbol für Ressourcenschutz und nachhaltiges Handeln

Recyclingpapier. Symbol für Ressourcenschutz und nachhaltiges Handeln Recyclingpapier Symbol für Ressourcenschutz und nachhaltiges Handeln Initiative Pro Recyclingpapier c/o Nissen Consulting GmbH & Co. KG Schumannstraße 17, 10117 Berlin T: 030 3151818 90, F: 030 315 1818

Mehr

Richtlinie für die Verwendung des PEFC-Regional-Labels

Richtlinie für die Verwendung des PEFC-Regional-Labels Normatives Dokument Deutscher PEFC-Standard PEFC D 1004:2014 Richtlinie für die Verwendung des PEFC-Regional-Labels PEFC Deutschland e.v. Tübinger Str. 15, D-70178 Stuttgart Tel: +49 (0)711 24 840 06,

Mehr

Fisch- Einkaufspolitik. www.spar.at/zeichensetzen. Foto: Luzia Ellert

Fisch- Einkaufspolitik. www.spar.at/zeichensetzen. Foto: Luzia Ellert Fisch- Einkaufspolitik www.spar.at/zeichensetzen Foto: Luzia Ellert Stand: November 2012 Bis Ende 2013 soll es bei SPAR im Sortiment nur noch nachhaltige Fischprodukte geben Sehr geehrte Damen und Herren,

Mehr

1 von 6 28.04.2015 09:51

1 von 6 28.04.2015 09:51 1 von 6 28.04.2015 09:51 In Hasliberg Hohfluh ist das erste Einfamilienhaus im Berner Oberland mit dem «Herkunftszeichen Schweizer Holz» ausgezeichnet worden. 86 Prozent der verbauten 110 Kubikmeter Holz

Mehr