5) Fortgeschrittene Kamera- und Charakterarbeit mit André Bolouri

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "5) Fortgeschrittene Kamera- und Charakterarbeit mit André Bolouri"

Transkript

1 Inhalt I. MEISNER-SCHAUSPIEL 1) Meisner Intensiv-Einführungskurs mit André Bolouri 2) Szenen- und Rollenarbeit nach Meisner und M. Cechov mit Ulla Renneke 3) Das erweiterte Meisner-Kamera-Schauspiel-Jahresprogramm mit André Bolouri und dem Actors Space Tutorenteam 4) Emotional Preparation Part Two mit Mike Bernardin II. SCHAUSPIEL / KAMERA 5) Fortgeschrittene Kamera- und Charakterarbeit mit André Bolouri III. STIMMKURS 6) Linklater: Die oberen Resonatoren Sinus Nase - Schädel - die Linklaterprogression, -Teil 2 mit Susanne Eggert 7) Linklater: Stimmarbeit und Gesang mit Susanne Eggert 8) Linklater: Textarbeit mit Susanne Eggert IV. REGELMÄSSIGE KLASSEN / DROP-INS a) Advanced Meisner Drop-In Class mit André Bolouri b) Open Meisner Drop-In Class mit Ulla Renneke c) Neu: Improvisation im Film mit Tom Lass d) Yoga für Schauspieler mit Erinbell Fanore V. KONZERT IM ACTORS SPACE YELLOW BIRD mit Manon Kahle (USA), Lucia Cadotsch (CH), Ronny Graupe (DE), Uli Kempendorff (DE) und Michael Griener (DE)

2 I. MEISNER-SCHAUSPIEL 1.// Meisner Intensiv-Einführungskurs mit André Bolouri Dieser dreitägige Intensivkurs hilft dir dabei eine lebendige Grundlage für dein Spiel zu entwickeln. Wir werden uns mit den notwendigen Fähigkeiten, die es dafür braucht, auseinandersetzen und deine Wahrnehmung für Aufrichtigkeit und Offenheit vertiefen, um mit einem einfachen tiefem Empfinden, ehrlich zu spielen. Dieses Wochenende dient der Einführung in das umfassende Meisner-Training. Dabei werden die grundlegenden Qualitäten für jedes gute Schauspiel praktiziert: Zuhören, spontanes Eingehen auf den Partner, aufrichtiges Sein, von einem Moment zum nächsten und das wirkliche tun unter den vorgestellten Umständen. Termine: Zeiten: Freitag von 18:00-21:00 / Samstag & Sonntag jeweils von 11:00-18:00 h Kosten: 190,- Förderung durch Bildungsprämie und GVL möglich Anmeldungen unter: "Für mich ist der Actors Space Berlin ein perfekter Ort, um mich in meinem Beruf als Schauspieler fortzubilden, zu trainieren und auf anstehende Projekte optimal vorbereiten zu können." - Vinzenz Kiefer

3 2.// Szenen- und Rollenarbeit nach Meisner und M.Cechov mit Ulla Renneke Welche Rollen spiele ich nahezu traumwandlerisch? Welche Rollen fordern mich heraus? Welche Aspekte meiner Persönlichkeit will ich für eine Typisierung nutzen? Welche Unterschiede bestehen zwischen meiner Selbstwahrnehmung und Außenwirkung? In welche Verkörperung einer Traumrolle will ich hineinwachsen? In 6 bis 8 wöchentlichen dreistündigen Sessions (abhängig von derteilnehmerzahl) wird diesen Fragen nachgegangen und an Partnerszenen und Monologen gearbeitet, die anschließend als Vorsprechrepertoire, für Auditions und Arbeitsproben oder als Zugabe zum Showreel genutzt werden können. Mit Elementen der Meisner Technik (objectives, actions, emotional preparation, paraphrasing) erarbeiten wir Szenen und Texte die Euren persönlichen Zugang zur Schauspielkunst vertiefen und Euer Repertoire erweitern. An der Verkörperung von Charakteren und Typen arbeiten wir neben dem Meisner Training mit Elementen der psychophysischen Kreation einer Figur nach Michael Cechov. Eine Szenen- und / oder Rollenauswahl ist bis eine Woche vor der ersten Session zu benennen. Vorschläge meinerseits werden diese erste Auswahl ergänzen. Termine: 19./26.Januar und 2./9./16./23.Februar und 2./9. März 2015 (bei sechs Terminen bis zum 23.Februar und bei acht Terminen bis zum 9.März) Zeiten: immer montags drei Stunden zwischen 10:30 und 13:30 h Kosten: regulär 210,- / ermäßigt 160,- für Schauspieler_innen aus den Jahreskursen Teilnahme nur mit Anmeldung. Bei 6 Teilnehmern arbeiten wir 6 Sessions, bei 8 Teilnehmern 8 Sessions! Förderung durch Bildungsprämie und GVL möglich Anmeldungen unter:

4 3.// Das erweiterte Meisner-Kamera-Schauspiel-Jahresprogramm mit André Bolouri und dem Actors Space Tutorenteam Bereits in den letzten Jahreskursen haben wir den Umfang und Inhalt unseres Schauspiel-Trainings um die Module Stimme, Kamera und Bewegung als regelmäßige wöchentliche Bestandteile erweitert. Susanne Eggert und Athanasios Karanikolas werden in dem am 20.April 2014 startenden Jahresprogramm die Module Stimme und Kamera in Abstimmung mit dem Meisner-Schauspiel Programm, das von André und von Ulla unterrichtet wird, anbieten. Im Modul Bewegung werden diverse Techniken angeboten, Monika Gossmann unterrichtet die Lucid-Body Technik, Dina Zouharova trainiert Contact Improvisation, Michael Schürks unterrichtet in der Alexander-Technik und Ulla Renneke nach M. Tschechow. Ergänzt wird der Unterricht durch ein Filmseminar mit Wolfgang Wimmer und einem Kurs zum Thema Casting-Vorbereitung. Es wird für Interessierte am Jahresprogramm zwei Pakete zur Auswahl geben: 1) Kern: Meisner- und Kamera-Schauspiel 2) Gesamtes Jahresprogramm: Meisner, Kamera, Stimme, Bewegung Das Meisner-Training umfasst drei Sessions die Woche und deckt das gesamte Spektrum der Übungen und Prinzipien ab, die von Sanford Meisner und William Esper in New York entwickelt wurden, und wie es André dort bei William Esper studiert hat. Der Schwerpunkt ist nach wie vor ein intensiver und lebendiger Kontakt mit dem Partner, von Moment zu Moment zu reagieren, sich ohne zensierte Emotionen ehrlich zu verhalten. Wir werden daran arbeiten, das imaginäre Leben sowie den Glauben an die vorgestellten Umstände zu entwickeln und zu stärken. Denn nur wenn ich weiß und fühle, was ich will, was mir die Beziehungen bedeuten, kann ich innerhalb der vorgestellten Umstände ehrlich und authentisch handeln. Schauspielen verlangt in jedem Moment Transparenz, emotionale Offenheit und eine Klarheit des Tuns. Meisners Training zur Stärkung des inneren Lebens, bei gleichzeitiger äußerer Mühelosigkeit, ist das perfekte System, handwerklich und künstlerisch, für die Arbeit vor der Kamera oder auf der Bühne. Start: 20. April 2015 Kosten: Das Kern-Meisner- und Kamera-Schauspiel-Programm kostet 4775,- / Das gesamte Schauspielprogramm inklusive Bewegung und Stimme kostet 6850,- Anmeldungen unter:

5 4.// Emotional Preparation Part Two mit Mike Bernardin Um eine emotionale Szene zu spielen, ist es von Vorteil verlässliche Mittel parat zu haben und sich selbst gut genug zu kennen, sich dieser Mittel auch unter Druck bedienen zu können. Noch wichtiger ist es, sich den eigenen Erfahrungen zu öffnen, die den emotionalen Anforderungen der Szene entsprechen. In diesem Workshop erlernt Ihr praktische Übungen, die Eure Phantasie füttern und Euch freien Zugang zur Eurer Gefühlswelt ermöglichen. Die Teilnehmer unterstützen sich gegenseitig in der Auseinandersetzung mit ihren Blockaden und bei der Suche nach Wegen, die über die eigenen inneren Grenzen führen. Ziel ist es, persönliche, emotionale Hilfsmittel zu finden, so dass man ausgerüstet ist, wenn es darauf ankommt. Die emotionale Vorbereitung nehmen wir mit in die Textarbeit. Ausgangspunkt ist der großartige Sammelband Spoon River Monologe. Wir untersuchen im Detail die Wichtigkeit einer klaren szenischen Analyse, benutzen starke Personalisierungen und die Magie des Als ob, damit wir eine echte Verbindung zu den Umständen der Charaktere bekommen. Abschließend steht eine anspruchsvolle szenische Arbeit an, die die Anwendung aller erlernten Werkzeuge verlangen wird. Termine: Februar 2015 Zeiten: Samstag bis Montag, jeweils von 11:00-16:00 Kosten: 250,- // max. acht Plätze; nur für Schauspieler_innen, die bereits an Teil 1 teilgenommen haben Förderung durch Bildungsprämie und GVL möglich Der Kurs wird in Englisch & Deutsch unterrichtet. Anmeldungen unter:

6 5.// Fortgeschrittene Kamera- und Charakterarbeit mit André Bolouri - sich in verschiedenen Formaten / Genres zu Hause fühlen - Dieser Workshop richtet sich an alle, die schon gute Kenntnisse und Übung im Meisner-Training haben und weitergehen wollen: wie erschaffe ich einen ehrlichen, schlüssigen Charakter in den verschiedenen Formaten und Anforderungen. Sei es Vorabend, Komödie, Drama, Historie, dem berühmt berüchtigten Tatort und verwandten Abwandlungen. Jeder wird in diesen fünf Tagen an zwei unterschiedlichen Szenen arbeiten und wir werden uns mit einer Bandbreite von Formaten auseinandersetzen, um zu sehen welche Mittel ich wie einsetzen kann, welches Bewusstsein ich für Tempo, Innerlichkeit und Äußerlichkeit, Zeichnung der Figur brauche und wie bei allen immer die Wahrhaftigkeit in der Essenz des Charakters entscheidend ist. Für alle die, die nicht das gesamte Spektrum der Meisner Arbeit kennen ist dies eine hervorragende Möglichkeit tiefer einzudringen und die praktische Umsetzung des Trainings an den schauspielerischen Alltag zu erfahren und für diejenigen, die den Jahreskurs besucht haben eine Gelegenheit sich mal wieder in Form zu bringen und neues zu entdecken! Die Teilnehmerzahl ist auf 6 begrenzt, wir werden auch punktuell mit der Kamera arbeiten. Das Filmmaterial steht Euch nach Abschluss des Kurses zur Verfügung. Beginn: Zeiten: 8 Wochen, immer dienstags von 18:00-21:00 h Kosten: 260,- regulär / 220,- für Jahreskursler / max. 6 Teilnehmer Förderung durch Bildungsprämie und GVL möglich Anmeldungen unter:

7 III. STIMMKURS 6.// Linklater: Die oberen Resonatoren Sinus Nase - Schädel - die Linklaterprogression, -Teil 2 mit Susanne Eggert Im Mittelpunkt stehen ausführliches Finden und Erforschen der Resonatoren oberhalb des Mundraumes: Nasennebenhöhlen, Nase und Schädeldecke. Der Mittelstimme wird in diesen Untersuchungen besonders viel Raum gegeben sie ist der Sitz der Stimme für den Ausdruck hoher, emotionaler Erregung in der Sprechstimme. Im Gesang ist sie der Sitz für Belting und erzeugt Präsenz und emotionalen Ausdruck in allen anderen Gesangsstilen. Wir werden die Früchte der Arbeit am Ende der Klasse an ausgewählten Textfragmenten und Liedern erproben. Ins laufende Linklater-Voicetechnique-Jahresprogramm mit Susanne Eggert können erfahrene in der Linklatertechnik (1 Wochenend-Workshop) nach Rücksprache noch einsteigen. Solltet Ihr Interesse haben - aber keine Basiskenntnisse in der Linklatertechnik - können wir ab drei Personen einen Kurzworkshop (Einführng in die Linklatertechnik) nach euren und Susannes Zeitfenstern planen, oder sie führt Euch mir Einzelstunden soweit in die Thematik ein, dass ihr ohne Probleme in den angekündigten Kurs einsteigen könnt. Bitte meldet Euch bei Interesse so schnell wie möglich, dass wir alles für Euch organisieren können. Termine: 12.2./19.2./26.2/12.3./19.3/ (6 x Donnerstage) & Samstag, ; donnerstags immer von 10:00-13:00 h und am Samstag von 11:00-14:00 h (R 406) Anmeldungen & weitere Informationen unter:

8 7.// Linklater: Stimmarbeit und Gesang mit Susanne Eggert Auf der Basis der Arbeit von Michael Petermann (DLT am Konservatorium Hamburg) wird erfahrbar, wie Sprache in Gesang übergehen kann, ohne dabei äußerliche, manipulative Muskelanspannungen einzusetzen. Nach einem ausführlichen Linklater Warm-up nehmen wir Dreiklänge, Arpeggien und andere Tonfolgen als Gedanken zur Hilfe, um die Stimme frei, in verschiedene Resonanzbereiche greifen zu lassen. Wir reizen den Umfang aus, dabei Unsicherheiten zuzulassen, heißt langfristig Sicherheit gewinnen. Dem Text des Liedes wird die gleiche Aufmerksamkeit, wie in der Textarbeit im Schauspiel geschenkt die Gedanken und der Atem werden auf das Singen vorbereitet, indem sie flüsternd in Zeitlupe erfahren werden. Himmelfahrt wird Raum zur Einzelarbeit geben. Am Ende jeder Einheit wird eine Strophe aus dem gewählten Song, den anderen Teilnehmenden präsentiert, mit dem Ziel, die zu dem Song eigenen Gefühle über Tonation und Tempo zu teilen. Termine: Start am Sonntag, von 10:30-13:30 & 15:00-18:00 Uhr; weiter geht es an folgenden Tagen 16.4./23.4./30.4./7.5./14.5/ 21.5., jeweils donnerstags immer von 10:00-13:00 h // Donnerstag Himmelfahrt, von 10:30-13:30 & 15:00-18:00 Uhr!!! (R 406) Anmeldungen & weitere Informationen unter: 8.// Linklater: Textarbeit mit Susanne Eggert Die Progression der ausgewählten Übungen beabsichtigt, dem Text über eine Aktivierung des gesamten Organismus Blut und Leben zu geben. Wir starten mit dem ungelernten Text. Lassen den Körper spontan auf Impulse reagieren, die vom Text ausgehen bis der Text verinnerlicht ist; Embodyment ist das wunderbare englische Wort dafür. Die Zerlegung des Textes in bestimmte und unbestimmte Laute wird zu weiteren Bewegungs- und Textimpulsen inspirieren. Im so angeregten Organismus, wird nun die Vorstellungskraft über verschiedene Übungen gestärkt, die man auch Tagträumen nennen könnte - der Text inspiriert zu Bildern aus der individuellen inneren, emotionalen Welt, die aus Erfahrung, Fantasie und Sehnsucht besteht diese inneren Bilder werden mit der Stimme verbunden und wieder in Bewegung gebracht. Zu dem so gefundenen Trio aus Körper, Stimme und Gefühl wird nun der Intellekt ins Spiel gebracht, der die ewigen W-Fragen beantwortet und im emotionalen Ausdruck nach Textgenauigkeit sucht. Am Ende jeder Einheit werden die Ergebnisse mit den anderen Kursteilnehmern über eine Präsentation geteilt. Termine: Start am 28.5., weiter geht es an folgenden Tagen 4.6./11.6./18.6./25.6./2.7./9.7., immer donnerstags von 10:00-13:00 h und am 11.7., Samstag von 10:30-13:30 h und von h (R 406) Anmeldungen & weitere Informationen unter:

9 IV. Regelmäßige Klassen / Drop-Ins im Actors Space Drop-Ins: a) Advanced Meisner Drop-In Class mit André Bolouri Nur für Schauspieler, die zuvor einen Einführungs- oder Jahreskurs besucht haben. Termine/Zeiten: donnerstags 18:00-21:00 h, Start im neuen Jahr am b) Open Meisner Drop-In Class mit Ulla Renneke Diese Drop-In steht für alle offen, kann also von Einsteigern in die Meisner-Technik und Fortgeschrittenen besucht werden. Termine/Zeiten: dienstags 10:45-13:45 h Open Drop-In Class bedeutet, dass jeder willkommen ist Repetiton oder Activities zu üben, Texte auszuprobieren oder einfach nur zuzusehen, um sich einen ersten Eindruck von der Meisner-Arbeit im Actors Space zu verschaffen. Drop-In bedeutet, dass auch bei regelmäßiger Teilnahme nur die Stunden abgerechnet werden, zu denen man tatsächlich erscheint. Für alle Drop-In Klassen gilt: ein einzelner Termin kostet 25,-- eine Zehnerkarte: 215,-- Anmeldung unter:

10 c) Neu: Improvisation im Film mit Tom Lass Tom Lass bietet 2-Stündige Drop-In Klassen zum Thema "Improvisation im Film" an, bei denen es speziell darum geht, die improvisativen Talente der SchauspielerInnen zu fördern, Blockaden aufzuheben, Techniken zu entwickeln und Improvisation zu trainieren. Dabei werden sowohl einzelne Elemente der Improvisation in isolierten Übungen trainiert, als auch freie Szenen unter unterschiedlichen Rahmenbedingungen gespielt. Tom Lass' zweiter Spielfilm KAPTN OSKAR hatte im Dezember Kinostart, sein Debüt PAPA GOLD erschien vor kurzem auf DVD und er bereitet gerade seinen dritten Film vor. Termine: ab , Sonntags von 19:00-21:00 Uhr in R 407 (vierter Stock, Aufgang C) Kosten: 15,-- Anmeldung und weitere Informationen unter: d) Yoga für Schauspieler mit Erinbell Fanore Erinbell bietet 60minütige Yogaklassen an, die speziell den Anforderungen von SchauspielerInnen angepasst sind. Yoga mit Erinbell ist der perfekte Start in den Tag und die perfekte Basis für einen Tag im Actors Space. Neue Termine: montags von 08:45-09:30 Hatha Yoga und von 09:30-10:30 Uhr Yin Yoga (R 406) Kosten: pro Klasse 10,- oder 30,- Monatsrate für max. 4 x Klassen oder 45,- Monatsrate für alle Klassen Anmeldung und weitere Informationen unter:

11 V. Konzert im Actors Space: "YELLOW BIRD" Y e l l o w B i r d wirft einen frischen Blick auf Americana, Country und Folk-Musik. Die Band ist international besetzt mit zwei Sängerinnen, Manon Kahle (USA) und Lucia Cadotsch (Schweiz) und den drei Berliner Musikern Ronny Graupe, Uli Kempendorff und Michael Griener. Das Quintett erzählt Geschichten von Herzschmerz und Liebe mit Ironie, Wärme und Witz. Wir spielen eine Sammlung alter Favoriten, neuer Entdeckungen und eigener Kompositionen, die alle in Musiktraditionen der USA verwurzelt sind. Der Sound der Band ist geprägt von der besonderen Zweistimmigkeit der beiden Sängerinnen und der klanglichen Vielfalt der Arrangements, die durch den Einsatz von Gitarren, Bassklarinette, Ukulele, Banjo, Klarinette, Schlagzeug, Bass, Fiddle und Percussion lebendig werden. FolkBlueGrassCountryJazzMusik. Yeeeeehaaaaww! Zeiten: Freitag, um 21:00 h im Actors Space Hauptstudio Kosten: Eintritt frei

1.// 5-Wochen-Sommer-Intensiv-Workshop mit dem Actors Space Tutorenteam

1.// 5-Wochen-Sommer-Intensiv-Workshop mit dem Actors Space Tutorenteam 1.// 5-Wochen-Sommer-Intensiv-Workshop mit dem Actors Space Tutorenteam Das fünfwöchige Meisner-Schauspiel-Sommerprogramm ist eines der erfolgreichsten Projekte am Actors Space. Es hat sich als ein bewährter

Mehr

1. Einwöchiger Meisner Einführungskurs mit Mike Bernardin 2. Emotional Preparation - Part 1 und 2 mit Mike Bernardin

1. Einwöchiger Meisner Einführungskurs mit Mike Bernardin 2. Emotional Preparation - Part 1 und 2 mit Mike Bernardin Inhalt I. MEISNER- SCHAUSPIEL- KURSE 1. Einwöchiger Meisner Einführungskurs mit Mike Bernardin 2. Emotional Preparation - Part 1 und 2 mit Mike Bernardin II. NEU: 2014 SOMMER-INTENSIV-PROGRAMM 3. Two-week

Mehr

Inhalt I. MEISNER-SCHAUSPIEL

Inhalt I. MEISNER-SCHAUSPIEL Inhalt I. MEISNER-SCHAUSPIEL 1) Meisner Intensiv-Einführungskurs mit André Bolouri 2) Meisner Technique with Mike Bernardin 3) Five Week Summer Intensive mit André Bolouri, Ulla Renneke, Susanne Eggert,

Mehr

Jugendclub. Komm aus Dir raus! Erste Schritte auf der Bühne und vor der Kamera. Jeden Samstag, 13 17 Uhr. Einstieg laufend möglich. Jetzt anmelden!

Jugendclub. Komm aus Dir raus! Erste Schritte auf der Bühne und vor der Kamera. Jeden Samstag, 13 17 Uhr. Einstieg laufend möglich. Jetzt anmelden! Schule für für Film Film und und Theater Komm aus Dir raus! Jugendclub Erste Schritte auf der Bühne und vor der Kamera. Jeden Samstag, 13 17 Uhr. Einstieg laufend möglich. Jetzt anmelden! 20 05 2015 Jahre

Mehr

1) Meisner Intensiv-Einführungskurs mit André Bolouri 2) Three Weeks Meisner Technique with Mike Bernardin

1) Meisner Intensiv-Einführungskurs mit André Bolouri 2) Three Weeks Meisner Technique with Mike Bernardin Inhalt I. MEISNER-SCHAUSPIEL 1) Meisner Intensiv-Einführungskurs mit André Bolouri 2) Three Weeks Meisner Technique with Mike Bernardin II. SCHAUSPIEL/MOVEMENT 3) Open Energy Course mit Sara Fay George

Mehr

ENERGIZING THE ACTOR

ENERGIZING THE ACTOR Schauspiel-Seminar mit Casting Director, Schauspielerin, Dozentin und Coach Greta Amend ENERGIZING THE ACTOR 2009 Greta Amend: "Viele Menschen in diesem Business möchten einen Schauspieler erleben, der

Mehr

Ausbildung als Organisator/in für Freie Systemische Aufstellungen

Ausbildung als Organisator/in für Freie Systemische Aufstellungen Ausbildung als Organisator/in für Freie Systemische Aufstellungen 4. 11. Juni 2016 auf Kreta Lerne Aufstellungen zu organisieren und anzuleiten. Du lernst verschiedene Aufstellungsmodelle, Grundlagen,

Mehr

Die Kamera, dein Freund.

Die Kamera, dein Freund. Die Kamera, dein Freund. 6 Tage Grundlagen-Intensiv-Workshop Schauspiel vor der Kamera mit Michael Baumann und Björn Schürmann Warum noch ein Workshop?! Im Gegensatz zum Theaterbetrieb sehen sich Schauspieler_innen

Mehr

Dozent: Christian Walter Boese Termin: Samstag, 5. März 2016 9.00 15.00 Uhr / 1 Tag Gebühr: 24,00 Ort: Realschule plus, Lambrecht

Dozent: Christian Walter Boese Termin: Samstag, 5. März 2016 9.00 15.00 Uhr / 1 Tag Gebühr: 24,00 Ort: Realschule plus, Lambrecht Moderne Medien sind aus dem beruflichen und auch privaten Alltag nicht mehr wegzudenken. Lernen Sie in unseren Kursen wie viel Spaß der kompetente Umgang mit Informationstechnologie macht und welche nützlichen

Mehr

Informationen zu mir:

Informationen zu mir: Private Musikschule Stadtler Theodor-Haubachsstr.13a 59192 Bergkamen Tel:02307 983170 Mail: Musikschule.stadtler@googlemail.com Lerne mit Spaß und Freude ein Instrument und die Musik die dir gefällt :)

Mehr

26.-28. Februar 2016

26.-28. Februar 2016 Intensivwochenende mit Sundaram im Seehotel Töpferhaus 26.-28. Februar 2016 Ein ganz besonderes Event. Tauche ein in die Welt von Yoga und Mantra. Dieses intensive Wochenende ist ein ganz besonderes Highlight.

Mehr

Zukunft erfolgreich gestalten. [ Young Generation ]

Zukunft erfolgreich gestalten. [ Young Generation ] Zukunft erfolgreich gestalten. [ Young Generation ] 2 So viele Möglichkeiten, die Zukunft erfolgreich zu gestalten! sinnvoll Inhalt [ Young Generation ] 3 Der Schlüssel zu deiner Zukunft bist du selbst!

Mehr

K.E.C.K Kreatives-Erlebnis-Coaching Manuela Klasen Persönlichkeitscoaching und Mentaltraining. Lebe deinen Traum und Von der Leichtigkeit des Seins

K.E.C.K Kreatives-Erlebnis-Coaching Manuela Klasen Persönlichkeitscoaching und Mentaltraining. Lebe deinen Traum und Von der Leichtigkeit des Seins K.E.C.K Kreatives-Erlebnis-Coaching Manuela Klasen Persönlichkeitscoaching und Mentaltraining Lebe deinen Traum und Von der Leichtigkeit des Seins info@manuelaklasen.de Tel.: 06135 / 704906 Lebe deinen

Mehr

ICH! Bewusst Zeit für mich

ICH! Bewusst Zeit für mich ICH! Bewusst Zeit für mich ICH! Zeit Ihr bewegtes Event im Hotel Feuriger Tatzlwurm 26.11. 29.11.2015 Durchatmen DURCHATMEN und ENTSCHLEUNIGEN am Tatzlwurm Ihre PREMIUM PERSONAL TRAINERIN & Dipl. Mental

Mehr

FB 1 Wintersemester 2015/16 HÖRSCHULUNG für die Studiengänge KIA, KM, KAM

FB 1 Wintersemester 2015/16 HÖRSCHULUNG für die Studiengänge KIA, KM, KAM FB 1 Wintersemester 2015/16 HÖRSCHULUNG für die Studiengänge KIA, KM, KAM Bestandener Hörfähigkeitstest B im Rahmen der Eignungsprüfung Das Fach Hörschulung beinhaltet folgende Teilbereiche: - melodisches,

Mehr

Katharina Wieland Müller / pixelio.de

Katharina Wieland Müller / pixelio.de INSIGHTVOICE Einzelarbeit? Katharina Wieland Müller / pixelio.de Insight - Was ist in mir, wie funktioniere ich? Voice - Was will ich ausdrücken, wie mache ich das? Johanna Schuh Insightvoice Einzelarbeit?

Mehr

Leben zwischen den Kulturen

Leben zwischen den Kulturen UNSERE KURSE, GRUPPEN UND VERANSTALTUNGEN SIND OFFEN FÜR MENSCHEN MIT UND OHNE HANDICAP JEDER NATIONALITÄT. BERATUNGSZEITEN Wir beraten Sie gerne und bitten Sie, telefonisch oder persönlich einen Termin

Mehr

matrix personalcoaching

matrix personalcoaching matrix personalcoaching ICH-MARKE / Beruf & Berufung 1 ICH als Marke & ICH als Geschäftsmodell Hier findest Du einen Weg, wie du dir deiner wahren Stärken und Potenziale bewusst wirst. Erfolg ist das,

Mehr

VHS Mölln Frühjahrsprogramm 2016 Sprachen

VHS Mölln Frühjahrsprogramm 2016 Sprachen Erlebnissprache Chinesisch Dieses Tagesseminar bietet einen ersten Einblick in die chinesische Sprache. Neben leichten Redemitteln lernen Sie auch einfache Schriftzeichen. Ein kurzer Ausflug in die Kultur,

Mehr

SCHNUPPERSTUNDEN GRATIS: WOCHE VOM 21.02. KURSBEGINN: WOCHE VOM 01.03. (12 Einheiten / Kurs)

SCHNUPPERSTUNDEN GRATIS: WOCHE VOM 21.02. KURSBEGINN: WOCHE VOM 01.03. (12 Einheiten / Kurs) MIO BAMBINO Kurszeit Kurs Alter Kind Di, 09:30-10:30 ELTERN-KIND-AKTIV plus 1 3 Jahre Di, 10:50-11:50 WEGE ZUR WOHLFÜHLFIGUR 1-3 Jahre Mi, 11:00-12:00 PAPA-KIND-AKTIV 1-3 Jahre Mi, 14:30-15:20 DIVERTIMENTO

Mehr

AUSBILDUNGSPROGRAMM 2010

AUSBILDUNGSPROGRAMM 2010 Dipl. Naturheilpraktikerin AUSBILDUNGSPROGRAMM 2010 Sind Sie interessiert an der STEINHEILKUNDE und möchten mehr dazu erfahren? Nachfolgend finden Sie die unterschiedlichen Angebote für Ausbildungen in

Mehr

Tanzen mit der Tanzschule Kandern und der VHS

Tanzen mit der Tanzschule Kandern und der VHS Alle Kurse finden in der Tanzschule Kandern, Marktplatz 9, statt. Bitte melden Sie sich für die Tanzkurse direkt bei der Tanzschule an, Tel. 07626 / 977 380 oder per Mail an: mail@tanzschule-kandern.info

Mehr

Kurzübersicht über geplante Veranstaltungen:

Kurzübersicht über geplante Veranstaltungen: Kurzübersicht über geplante Veranstaltungen: Chakra-Heilmeditationen für Einsteiger Termin: 25.07.15, 09:00-13:00 Uhr Achtsamkeits-Workshop Termin: 25.09.15, 14:00 Uhr bis 27.09.15,17:00 Uhr Atemintensivkurs

Mehr

Workshop MIT INGRID KEMINER. mit neuem Bewusstsein erfolgreich das Leben gestalten. Das LPM Bewusstseinstraining zur Krisen und Stressbewältigung.

Workshop MIT INGRID KEMINER. mit neuem Bewusstsein erfolgreich das Leben gestalten. Das LPM Bewusstseinstraining zur Krisen und Stressbewältigung. Workshop MIT INGRID KEMINER mit neuem Bewusstsein erfolgreich das Leben gestalten Das LPM Bewusstseinstraining zur Krisen und Stressbewältigung. Neue Betrachtungsweisen entwickeln, die innere Balance finden,

Mehr

Lieber Gast Dezember 2014 Es ist mir eine grosse Freude, die Wirk-Webinare Impulse zum Glück vorzustellen.

Lieber Gast Dezember 2014 Es ist mir eine grosse Freude, die Wirk-Webinare Impulse zum Glück vorzustellen. Lieber Gast Dezember 2014 Es ist mir eine grosse Freude, die Wirk-Webinare Impulse zum Glück vorzustellen. Wirk-Webinare IMPULSE zum GLÜCK Diese Balance-Sitzungen fördern Frieden, Freude, Freiheit, Glücksgefühle,

Mehr

Weiterbildungen Jänner bis Juni 2013

Weiterbildungen Jänner bis Juni 2013 en Jänner bis Juni 2013 Welches Thema? Für wen ist die? Welcher Inhalt? Welcher Tag? Welche Uhrzeit? Symbol? Welche Trainerin? Welcher Trainer? Umgang mit Kritik für Interessen- Vertreterinnen und Interessen-Vertreter

Mehr

Workshop Blühende Landschaft Seminar für NBL-Mitarbeiter und Referenten auf Gut Hohenberg

Workshop Blühende Landschaft Seminar für NBL-Mitarbeiter und Referenten auf Gut Hohenberg Workshop Blühende Landschaft Seminar für NBL-Mitarbeiter und Referenten auf Gut Hohenberg Liebe Freunde und NetzwerkerInnen der Blühenden Landschaft, der Termin unseres NBL-Referenten-Workshops "Blühende

Mehr

Fotografie Bettina Volke Das Besondere sichtbar machen.

Fotografie Bettina Volke Das Besondere sichtbar machen. PREISE Individuelle Porträts Portraits die lebendig wirken, die Ihren Charakter zeigen und ein Stück Persönlichkeit festhalten, sind die Grundlagen eines guten Fotos. Portraitfotografie umfasst ein großes

Mehr

IHR OFFICE-TEAM: ALLES AUS EINER HAND

IHR OFFICE-TEAM: ALLES AUS EINER HAND IHR OFFICE-TEAM: ALLES AUS EINER HAND In unserer Fachabteilung für Büromöbel wird Ihr Projekt von hervorragend ausgebildeten Experten begleitet: Unser Team aus Diplom-InnenarchitektInnen und zertifizierten

Mehr

Eine freundliche und hilfsbereite Bedienung ist doch die Seele des Geschäfts! Wir sind noch ein Dienstleistungsbetrieb im wahrsten Sinne des Wortes!

Eine freundliche und hilfsbereite Bedienung ist doch die Seele des Geschäfts! Wir sind noch ein Dienstleistungsbetrieb im wahrsten Sinne des Wortes! Servicewüste Der Nächste bitte! Was darfs denn sein? Ich bin noch so unentschieden! Wenn ich ihnen behilflich sein kann? Das ist sehr liebenswürdig! Man tut was man kann! Das ist wirklich ein ausgezeichneter

Mehr

AnnenMayKantereit 21, 22, 23

AnnenMayKantereit 21, 22, 23 21, 22, 23 Anfänger (A1) Untere Mittelstufe (B1) Titelbild: Copyright Martin Lamberty Copyright Goethe-Institut San Francisco Alle Rechte vorbehalten www.goethe.de/stepintogerman AnnenMayKantereit 21,

Mehr

SPRACHE. Dozent: Steven Miller Termin: ab Mittwoch, 27. Januar 2016 19.00 20.30 Uhr / 10 Wochen Gebühr: 44,00 Ort: Realschule plus, Lambrecht

SPRACHE. Dozent: Steven Miller Termin: ab Mittwoch, 27. Januar 2016 19.00 20.30 Uhr / 10 Wochen Gebühr: 44,00 Ort: Realschule plus, Lambrecht Endlich Zeit für. Gemäß diesem Motto wollen wir gerade älteren Menschen, die gerne reisen das Erlernen der Sprache ihres Wunschlandes ermöglichen. Dabei geht es nicht um große Ambitionen: Ziel ist es,

Mehr

TIK Übersicht mit Kurzkonzeptionen 2015

TIK Übersicht mit Kurzkonzeptionen 2015 TIK Übersicht mit Kurzkonzeptionen 2015 TIK: Zwei aufeinander aufbauende Module für Termin Teil 1: Der Islam und arabische Kulturstandards Donnerstag, 18.06.2015 und Donnerstag, 15.10.2015 (Wiederholung)

Mehr

Heiko und Britta über Jugend und Stress (aus: K.16, S.115, Jugendliche vor dem Mikro, Von Aachen bis Zwickau, Inter Nationes)

Heiko und Britta über Jugend und Stress (aus: K.16, S.115, Jugendliche vor dem Mikro, Von Aachen bis Zwickau, Inter Nationes) (aus: K.16, S.115, Jugendliche vor dem Mikro, Von Aachen bis Zwickau, Inter Nationes) A. Bevor ihr das Interview mit Heiko hört, überlegt bitte: Durch welche Umstände kann man in Stress geraten? B. Hört

Mehr

Ausbildung Yoga Nidra für Kinder

Ausbildung Yoga Nidra für Kinder Online Ausbildung Yoga Nidra für Kinder mit Barbara Kündig www.yoga-nidra.ch Namaste. Danke, dass du dich für meine Online Ausbildung Yoga Nidra für Kinder interessierst. Dies ist eine inspirierende Ausbildung,

Mehr

Das Freizeitangebot für Künstler, Kreative, Experimentierfreudige und Ästheten!

Das Freizeitangebot für Künstler, Kreative, Experimentierfreudige und Ästheten! [Art&Kreativ] - Freizeit 2015 vom 29. - 31. Mai 2015 Das Freizeitangebot für Künstler, Kreative, Experimentierfreudige und Ästheten! WORKSHOP IM PROFIL: 1 HOT GUITAR Der Grundkurs für Anfänger [Westerngitarre]

Mehr

THEATERCAMP 2010 CAFÉ GOETHE. Wer hat Lust zu singen, zu tanzen, zu sprechen, zu performen? Wer hat Lust an einer kleinen Bühnenshow mitzuwirken?

THEATERCAMP 2010 CAFÉ GOETHE. Wer hat Lust zu singen, zu tanzen, zu sprechen, zu performen? Wer hat Lust an einer kleinen Bühnenshow mitzuwirken? THEATERCAMP 2010 CAFÉ GOETHE Wer hat Lust zu singen, zu tanzen, zu sprechen, zu performen? Wer hat Lust an einer kleinen Bühnenshow mitzuwirken? Wer hat Lust etwas über Theaterarbeit zu erfahren? Zwei

Mehr

Till. Theaterpädagogik. Theaterpädagogik. Certificate of Advanced Studies CAS. Master of Advanced Studies MAS. www.till.ch. www.phsz.

Till. Theaterpädagogik. Theaterpädagogik. Certificate of Advanced Studies CAS. Master of Advanced Studies MAS. www.till.ch. www.phsz. Till Theaterpädagogik Theaterpädagogik Certificate of Advanced Studies CAS Master of Advanced Studies MAS www.till.ch www.phsz.ch Bildungsverständnis Theaterpädagogik verbindet Kunst und Bildung Das theatrale

Mehr

Ich hatte keine Zeit für dich «Thema: Zeit in der Familie»

Ich hatte keine Zeit für dich «Thema: Zeit in der Familie» «Thema: Zeit in der Familie» Weiteres Material zum Download unter www.zeitversteher.de Doch die Erkenntnis kommt zu spät für mich Hätt ich die Chance noch mal zu leben Ich würde dir so viel mehr geben

Mehr

STEP Erlebe ein mitreißendes Ausdauer- und Koordinationstraining,

STEP Erlebe ein mitreißendes Ausdauer- und Koordinationstraining, Kurspläne MOTIVIEREND. VIELSEITIG. EFFIZIENT. CYBERTRAINING, das virtuell geführte und von Experten entwickelte Training, bietet durchgängig Kurse von 6 bis 24 Uhr, an 365 Tagen im Jahr. Die Kurse aus

Mehr

Bass Fitness dein persönlicher Trainingsplan

Bass Fitness dein persönlicher Trainingsplan BASS FITNESS Bass Fitness dein persönlicher Trainingsplan In jedem guten Trainingscamp gibt es natürlich einen straff durchorganisierten Trainingsplan Von mehreren Spezialisten auf optimale Ergebnisse

Mehr

Themenhaus Glauben gestalten

Themenhaus Glauben gestalten Themenhaus Glauben gestalten Das Themenhaus Glauben gestalten hat sich zur Aufgabe gesetzt, das Thema der Bibelarbeit auf vielfältige Weise zu vertiefen. Wir orientieren uns dabei tatsächlich an den Räumen

Mehr

2 Chöre suchen Sängerinnen und Sänger. Gast-/ProjektsängerInnen sind willkommen!

2 Chöre suchen Sängerinnen und Sänger. Gast-/ProjektsängerInnen sind willkommen! und tu dir etwas Gutes. Sing mit, blyb fit! 2 Chöre suchen Sängerinnen und Sänger Gast-/ProjektsängerInnen sind willkommen! für zwei Konzerte im Juni 2016 mit beliebten Liedern aus Film und Musical NEW

Mehr

Curriculum Psychologische Tanztherapie Wien

Curriculum Psychologische Tanztherapie Wien Weiter kommen Curriculum Psychologische Tanztherapie Wien Österreichische Akademie für Psychologie (AAP) AAP, Mariahilfergürtel 37/5, 1150 Wien Frühling/Sommer 2016 Seite 1 von 8 1 Lehrgangsmotivation

Mehr

1.Bad Schwalbacher Burn Out Präventionstage 17.10. - 19.10.2014

1.Bad Schwalbacher Burn Out Präventionstage 17.10. - 19.10.2014 1.Bad Schwalbacher Burn Out Präventionstage 17.10. - 19.10.2014 Ein Burnout ist ein Erschöpfungssyndrom, das sich über längere Zeit schleichend durch Überforderung wie Stress entwickeln kann. Häufig trifft

Mehr

Mystik ist die Sprache Gottes, die in jedem Moment zu Dir spricht. Thomas Hübl

Mystik ist die Sprache Gottes, die in jedem Moment zu Dir spricht. Thomas Hübl Celebrate Life Festival 2014 Mystical Summer School Renaissance of Spirit 24. Juli 3. August 2014, Hof Oberlethe Das diesjährige Celebrate Life Festival wird zum Forschungslabor. Wie erschafft sich das

Mehr

Wie Sie in 7 Schritten überzeugen Kommunikations-Strategien

Wie Sie in 7 Schritten überzeugen Kommunikations-Strategien Wie Sie in 7 Schritten überzeugen Kommunikations-Strategien Erfahren Sie, wie Sie sofort mehr Erfolg, Kunden, Umsatz, Selbstvertrauen erreichen. + GRATIS Visualisierung Sofort Erfolg beim Kundengespräch

Mehr

Kochen und Backen 4.- 9. Klasse

Kochen und Backen 4.- 9. Klasse Blockflöte 2.- 6. Klasse Gemeinsames Flötenspiel Kochen und Backen 4.- 9. Klasse Wir treffen uns 3x für 3 Stunden (4 Lektionen) in der Schulküche Hirschhorn, wir kochen/backen und essen gemeinsam. Wahlfach

Mehr

YOGASCHULE ARAVINDA HOME HATHA-YOGA YOGA IN DER SCHWANGERSCHAFT

YOGASCHULE ARAVINDA HOME HATHA-YOGA YOGA IN DER SCHWANGERSCHAFT Aravinda steht als Bedeutung für Lotusblume, die als Symbol des Lichts, der Reinheit, der Stärke und der Glückseligkeit dient. Diese Elemente finden sich in den Asanas (Yogastellungen). HOME PORTRÄT HATHA-YOGA

Mehr

DREI MAL DREI DES FÜHRENS IN NEUN EINZELNEN INTENSIVTAGEN ZU EINER NEUEN LEADERSHIP-QUALITÄT EIN SEMINAR NACH

DREI MAL DREI DES FÜHRENS IN NEUN EINZELNEN INTENSIVTAGEN ZU EINER NEUEN LEADERSHIP-QUALITÄT EIN SEMINAR NACH MAL DES FÜHRENS IN NEUN EINZELNEN INTENSIVTAGEN ZU EINER NEUEN LEADERSHIP-QUALITÄT EIN SEMINAR NACH EINE SEMINARREIHE FÜR FÜHRUNGSKRÄFTE, DIE IHREN INDIVIDUELLEN FÜHRUNGSSTIL ERKENNEN UND SCHÄRFEN, IHRE

Mehr

Das Tagebuch deines Lebens. Das (Tage)buch deines Lebens gehört:

Das Tagebuch deines Lebens. Das (Tage)buch deines Lebens gehört: Das Tagebuch deines Lebens Das (Tage)buch deines Lebens gehört: Das Tagebuch deines Lebens Meiner Familie und besonders meinem Mann Günther und meinen beiden Kindern Philipp und Patrick gewidmet. Ich danke

Mehr

So kommen Sie in die Medien individueller Crash-Kurs für kleine Unternehmen

So kommen Sie in die Medien individueller Crash-Kurs für kleine Unternehmen So kommen Sie in die Medien individueller Crash-Kurs für kleine Unternehmen PR-Erfolge mit kleinem Budget Als Selbständiger und Inhaber eines kleinen Unternehmens brauchen Sie Publicity Berichte in den

Mehr

Vorab möchte ich Ihnen aber gerne noch ein paar allgemeine Informationen zum praktischen Teil der AEVO-Prüfung weitergeben.

Vorab möchte ich Ihnen aber gerne noch ein paar allgemeine Informationen zum praktischen Teil der AEVO-Prüfung weitergeben. SO FINDE ICH DIE RICHTIGE UNTERWEISUNG FÜR DIE ADA-PRÜFUNG Hilfen & Tipps für die Auswahl & Durchführung der Unterweisungsprobe Sehr geehrte Damen und Herren, ich freue mich, dass ich Ihnen in diesem kostenlosen

Mehr

Theater für Fremdsprachige

Theater für Fremdsprachige Annette Kuhn, Schauspiel, Theaterpädagogik, Regie Freier Platz 7, 8200 Schaffhausen, Schweiz info@annettekuhn.ch, www.annettekuhn.ch, mobil CH: 078 683 96 02, mobil D: 0175 627 14 52 Theater für Fremdsprachige

Mehr

INSTITUT BESSER LEBEN KG 8223 Stubenberg am See, Zeil 213

INSTITUT BESSER LEBEN KG 8223 Stubenberg am See, Zeil 213 Zusatzqualifikation Mentaltraining und Salutogenese zu Curriculum zum Diplomlehrgang Lebens- und Sozialberatung Sehr geehrter Interessent! Sehr geehrte Interessentin! Dieses Curriculum dient Ihnen zur

Mehr

Quick Guide. The Smart Coach. Was macht einen Smart Coach eigentlich aus? Christina Emmer

Quick Guide. The Smart Coach. Was macht einen Smart Coach eigentlich aus? Christina Emmer Quick Guide The Smart Coach Was macht einen Smart Coach eigentlich aus? Christina Emmer Was macht einen Smart Coach aus? Vor einer Weile habe ich das Buch Smart Business Concepts gelesen, das ich wirklich

Mehr

Anmeldung erforderlich unter beratung(at)pap-berlin.de; andere Termine nach Absprache möglich.

Anmeldung erforderlich unter beratung(at)pap-berlin.de; andere Termine nach Absprache möglich. PERFORMING ARTS PROGRAMM BERATUNGSSTELLE: PROGRAMM MAI 2015 Die Beratungsstelle des Performing Arts Programm ist Ansprechpartner und Anlaufstelle für alle Künstlerinnen und Künstler, ProduktionsleiterInnen

Mehr

b i s s Institut für Sprech- und S t i m m b i l d u n g. B e r l i n

b i s s Institut für Sprech- und S t i m m b i l d u n g. B e r l i n P R O G R A M M 2 0 1 5 Rönnestrasse 22 14057 Berlin-Charlottenburg Telefon 030. 321 03 711 Fax 030. 321 03 717 mail l. janssen@biss-berlin.de Fechnerstraße 19 10717 Berlin-Wilmersdorf Telefon 0160 99

Mehr

Bildungsgang. Weiterbildung in der Familienphase

Bildungsgang. Weiterbildung in der Familienphase Bildungsgang Weiterbildung in der Familienphase Inhalt Weiterbildung in der Familienphase 5 Ziele 5 Zielpublikum 6 Methoden 6 Abschluss 6 Inhalt und Aufbau 7 Themen 8 Themen im Einzelnen 9 Aufnahme 11

Mehr

Deutsch als Fremdsprache. Grundkurse, Vorbereitungskurse und Prüfungen im WIFI Salzburg

Deutsch als Fremdsprache. Grundkurse, Vorbereitungskurse und Prüfungen im WIFI Salzburg Deutsch als Fremdsprache Grundkurse, Vorbereitungskurse und Prüfungen im WIFI Salzburg www.wifi.at/salzburg WIFI Salzburg ÖSTERREICHISCHES SPRACHDIPLOM (ÖSD) Die ÖSD-Sprachprüfung ist ein wichtiger Teil

Mehr

Kreative Interventionen in Training, Seminar, Coaching, Moderation Qualifizierung zum Kreativcoach

Kreative Interventionen in Training, Seminar, Coaching, Moderation Qualifizierung zum Kreativcoach Wozu brauchen Sie kreative Trainings- und Coaching- Methoden? In einer Welt, die von enormem Veränderungsdruck geprägt ist, steigt die Bedeutung kreativen Handelns. Fakten-Wissen allein genügt nicht, gebraucht

Mehr

Arbeitsblatt IV/1.1: Was liegt in meiner Hand? Das Potenzial der Pflege einschätzen

Arbeitsblatt IV/1.1: Was liegt in meiner Hand? Das Potenzial der Pflege einschätzen Arbeitsblatt IV/1.1: Was liegt in meiner Hand? Das Potenzial der Pflege einschätzen In dieser Aufgabe geht es darum, eine Aussage von zwei unterschiedlichen Seiten zu betrachten und Argumente gegenüberzustellen,

Mehr

Und nun kommt der wichtigste und unbedingt zu beachtende Punkt bei all deinen Wahlen und Schöpfungen: es ist deine Aufmerksamkeit!

Und nun kommt der wichtigste und unbedingt zu beachtende Punkt bei all deinen Wahlen und Schöpfungen: es ist deine Aufmerksamkeit! Wie verändere ich mein Leben? Du wunderbarer Menschenengel, geliebte Margarete, du spürst sehr genau, dass es an der Zeit ist, die nächsten Schritte zu gehen... hin zu dir selbst und ebenso auch nach Außen.

Mehr

Möglichkeiten der dynamischen Balance (TZI) zur Aktivierung einer Agilen Unternehmenskultur

Möglichkeiten der dynamischen Balance (TZI) zur Aktivierung einer Agilen Unternehmenskultur Initiative Unternehmenskultur Möglichkeiten der dynamischen Balance (TZI) zur Aktivierung einer Agilen Unternehmenskultur Arbeitskreistreffen vom 16. April 2012 Wolfgang Purucker 16.04.2012 Inhalt Das

Mehr

Schülerdossier der 10OS

Schülerdossier der 10OS Schülerdossier der 10OS PERSONALIEN Name Vorname OS-Zentrum Klasse 2 ZIEL Dieses Berufswahldossier soll - dir helfen, dich auf den Besuch der Berufsmesse vorzubereiten - dich während des Messebesuchs begleiten

Mehr

dr. alexander tiffert weiterbildung coaching-kompetenz für die führungskraft im vertrieb seite 1

dr. alexander tiffert weiterbildung coaching-kompetenz für die führungskraft im vertrieb seite 1 dr. alexander tiffert weiterbildung coaching-kompetenz für die führungskraft im vertrieb seite 1 HERZLICH WILLKOMMEN ZU IHRER WEITERBILDUNG! Sehr geehrte Damen und Herren, Beständig ist nur der Wandel

Mehr

Das Lernen lernen. Materialien für Eltern und Kinder

Das Lernen lernen. Materialien für Eltern und Kinder Grundschule Königslutter Das Lernen lernen Materialien für Eltern und Kinder Diese Informationen wurden von der Driebeschule entwickelt und zusammengestellt, um insbesondere die Eltern für den Bereich

Mehr

Englisch Grundkurs in Esthal Bürgerhaus Esthal in Lambrecht Realschule plus, Lambrecht

Englisch Grundkurs in Esthal Bürgerhaus Esthal in Lambrecht Realschule plus, Lambrecht Endlich Zeit für. Gemäß diesem Motto wollen wir gerade älteren Menschen, die gerne reisen das Erlernen der Sprache ihres Wunschlandes ermöglichen. Dabei geht es nicht um große Ambitionen: Ziel ist es,

Mehr

Gelassen und sicher im Stress Ein Stresskompetenz-Training

Gelassen und sicher im Stress Ein Stresskompetenz-Training Gelassen und sicher im Stress Ein Stresskompetenz-Training Warum Stresskompetenz? Die Anforderungen des Alltags sind eine Herausforderung. Sie stellen sich jeden Tag aufs Neue und warten auch nach dem

Mehr

Freitag 11.30 Uhr im Hallenbad Bissingen Specials in Ensingen individuelles Training Informationen zur Entwicklung Basiskompetenzen

Freitag 11.30 Uhr im Hallenbad Bissingen Specials in Ensingen individuelles Training Informationen zur Entwicklung Basiskompetenzen Hallo liebe Aquasportlernnen und Aquasportler, hier kommen die Informationen für die nächsten Wochen. Die Angebote, Projekte und Workshops sind nach Datum geordnet. Ich wünsche viel Spaß beim Lesen und

Mehr

Besucherbefragung im Kinder- und Jugendzentrum Mühle

Besucherbefragung im Kinder- und Jugendzentrum Mühle Name : Besucherbefragung im Kinder- und Jugendzentrum Mühle Worum geht es? Das Mühleteam möchte mit Euch eine kurze Befragung durchführen. Wir haben das Ziel, die Arbeit im Jugendzentrum ständig zu verbessern.

Mehr

WILLKOMMEN ZUM KURSPROGRAMM WINTER 2015!

WILLKOMMEN ZUM KURSPROGRAMM WINTER 2015! WILLKOMMEN ZUM KURSPROGRAMM WINTER 2015! Die Gründe Spanisch zu lernen können sehr vielfältig sein. Die einen wollen ein spanischsprachiges Land bereisen oder dort studieren und leben, die anderen wollen

Mehr

Newsletter 1/2015. Liebe ehemalige Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer der Bettinaschule,

Newsletter 1/2015. Liebe ehemalige Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer der Bettinaschule, Newsletter 1/2015 Liebe ehemalige Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer der Bettinaschule, ein gutes neues Jahr 2015! Hoffentlich liegen schöne und erholsame Weihnachtsfeiertage hinter Ihnen,

Mehr

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei einer um am sind noch wie einem über einen so zum war haben nur oder

Mehr

Change Yourself now! Gestalte dein Leben. Erkenne dein berufliches Potenzial.

Change Yourself now! Gestalte dein Leben. Erkenne dein berufliches Potenzial. Change Yourself now Gestalte dein Leben. Erkenne dein berufliches Potenzial. Ein spannender und erfahrungsreicher Workshop, bei dem du dich selbst neu kennenlernen und überraschen wirst. Beginn 5. März

Mehr

Setzt euch auch bitte sorgfältig mit den Fragen auseinander, die ein (kurzes) Statement erfordern.

Setzt euch auch bitte sorgfältig mit den Fragen auseinander, die ein (kurzes) Statement erfordern. Fragebogen an Realschulabsolventen in E- Klassen 1 Euere ehemaligen Lehrer der Realschule und euere neuen Lehrer an der Fritz-Erler-Schule starten mit diesem Fragebogen den Versuch, unseren Schülern den

Mehr

Zeitmanagement und Selbstorganisation

Zeitmanagement und Selbstorganisation Zeitmanagement und Selbstorganisation Donnerstag, 24. bis Freitag, 25. Oktober 2013 Vorwort Haben Sie genug Zeit für die wichtigsten Dinge oder ist das Dringende der Meister der Prioritäten? Haben Sie

Mehr

Mein Leben, mein Geld

Mein Leben, mein Geld Mein Leben, mein Geld Wünsche Wandel Wirklichkeit Unser Leben ist sehr komplex und fordert jeden Tag unsere ganze Aufmerksamkeit und Energie. Geld ist ein Teil unseres Lebens. Was macht Geld mit uns? Tut

Mehr

WIR_HIER Frauenkunst unter Strafe

WIR_HIER Frauenkunst unter Strafe WIR_HIER Frauenkunst unter Strafe Executive Summary WIR_HIER In der Justizvollzugsanstalt Wien Favoriten erarbeiten inhaftierte Frauen unter der Leitung von Beate Göbel vielseitige künstlerische Ausdrucksformen:

Mehr

Ausbildung. für Kursleiterinnen und Kursleiter. FreeDance Tanz-Meditation Rhythmus und Entspannung

Ausbildung. für Kursleiterinnen und Kursleiter. FreeDance Tanz-Meditation Rhythmus und Entspannung Ausbildung für Kursleiterinnen und Kursleiter FreeDance Tanz-Meditation Rhythmus und Entspannung Ausbildungsdauer 12 Wochenenden verteilt auf 1 1 / 4 Jahre Ausbildungsziel Erwerben von Grundkompetenzen

Mehr

1. Was ihr in dieser Anleitung

1. Was ihr in dieser Anleitung Leseprobe 1. Was ihr in dieser Anleitung erfahren könnt 2 Liebe Musiker, in diesem PDF erhaltet ihr eine Anleitung, wie ihr eure Musik online kostenlos per Werbevideo bewerben könnt, ohne dabei Geld für

Mehr

didactica Sprachinstitut Sprachkurse Übersetzungen Dolmetschen SPRACHKURSE

didactica Sprachinstitut Sprachkurse Übersetzungen Dolmetschen SPRACHKURSE didactica Sprachinstitut Sprachkurse Übersetzungen Dolmetschen SPRACHKURSE Was können wir für Sie tun? Möchten Sie Ihre Chancen im Beruf verbessern, sich flüssiger mit Ihren ausländischen Geschäftspartnern

Mehr

START IN EIN NEUES LEBEN

START IN EIN NEUES LEBEN START IN EIN NEUES LEBEN ALKOCOACH* KURS FÜR BETROFFENE PRAXIS ALKOHOL EINLADUNG Ein glückliches Leben wer wünscht sich das nicht. Ein Leben ohne die unbefriedigende Tretmühle des Alltags, ohne Probleme,

Mehr

Berufsbegleitende Basisausbildung in Gewaltfreier Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg - ausführliche Informationen zur Fortbildung -

Berufsbegleitende Basisausbildung in Gewaltfreier Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg - ausführliche Informationen zur Fortbildung - Berufsbegleitende Basisausbildung in Gewaltfreier Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg - ausführliche Informationen zur Fortbildung - Inhalt: Die Basis-Ausbildung vermittelt, dass die Gewaltfreie Kommunikation

Mehr

Train the Trainer Ausbildung zum Business Trainer. KRÖBER Kommunikation

Train the Trainer Ausbildung zum Business Trainer. KRÖBER Kommunikation Ausbildung zum Business Trainer KRÖBER Kommunikation Systemisch ausgerichtete Komplettausbildung für alle, die in Unternehmen Trainings- und Moderationsaufgaben übernehmen wollen. Zielgruppe dieser Ausbildung:

Mehr

ÖVS-Bundeslandgruppe OÖ

ÖVS-Bundeslandgruppe OÖ Jahresprogramm 2016 ÖVS-Bundeslandgruppe OÖ Liebe ÖVS Mitglieder in OÖ! Das erste Jahr im neuen Landesteam ist vorüber und, nachdem es aus unserer Sicht gut gelungen ist, machen wir genau so weiter und

Mehr

Reiki 1. Grad Seminar statt.

Reiki 1. Grad Seminar statt. Am Montag, 4. April 2016 09.00 Uhr bis ca. 13.30 Uhr findet ein Reiki 1. Grad Seminar statt. Feldeggstrasse 7, CHF 400.00 inkl. Seminarunterlagen, Urkunde und kleine Verpflegung. Sie werden vertraut gemacht

Mehr

CD-Neuheiten März 2009 im Sortiment von pantheramusic. Set aus Liederbuch incl. 3 CDs

CD-Neuheiten März 2009 im Sortiment von pantheramusic. Set aus Liederbuch incl. 3 CDs 16. MÄRZ 2009 www.pantheramusic.de/p e-mail newsletter CD-Neuheiten März 2009 im Sortiment von pantheramusic AUSGABE I/ 2009 One Earth Songs Gerhard Lipold Set aus Liederbuch incl. 3 CDs Mantras & Chants

Mehr

Private Altersvorsorge

Private Altersvorsorge Private Altersvorsorge Datenbasis: 1.003 Befragte im Alter von 18 bis 65 Jahren, bundesweit Erhebungszeitraum: 10. bis 16. November 2009 Statistische Fehlertoleranz: +/- 3 Prozentpunkte Auftraggeber: HanseMerkur,

Mehr

Je besser wir wissen, "wer" Sie als Musiker sind oder sein wollen, desto eher finden wir genau den Lehrer, der Ihren Erwartungen am Nähsten kommt.

Je besser wir wissen, wer Sie als Musiker sind oder sein wollen, desto eher finden wir genau den Lehrer, der Ihren Erwartungen am Nähsten kommt. Persönlicher Fragebogen zu Ihrem musikalischen Interesse Liebe Eltern, liebe Schüler, nachdem Sie sich nun für den Musikunterricht an unserer Schule entschieden haben, kommt es nun von unserer Seite darauf

Mehr

Photos, die verkaufen helfen!

Photos, die verkaufen helfen! Photos, die verkaufen helfen! www.pfeiferonline.de Photograph / Studio / Technik Guten Tag, schön, dass Sie sich für meine Arbeit interessieren. Für Sie habe ich aus unseren letzten Photoproduktionen einige

Mehr

Informationen für Eltern und Kinder zum Angebot der pädagogischen Mittagsbetreuung

Informationen für Eltern und Kinder zum Angebot der pädagogischen Mittagsbetreuung Informationen für Eltern und Kinder zum Angebot der pädagogischen Mittagsbetreuung Ausgabe: Schuljahr 2013/14 Liebe Eltern der Klassen 5 bis 9, wir freuen uns, Ihnen unser neues Angebot für die pädagogische

Mehr

5 Fakten zum Nachteilsausgleich die du wissen musst

5 Fakten zum Nachteilsausgleich die du wissen musst 5 Fakten zum Nachteilsausgleich die du wissen musst Von LRS - also Lese-Rechtschreib-Schwäche - betroffene Kinder können einen Nachteilsausgleich beanspruchen. Das ist erst einmal gut. Aber wir sollten

Mehr

Angebote 2015. Schule für Weiterbildung. Maria Schilter. SVNH-geprüft in Geistigem Heilen SVNH-geprüft in Lebensberatung

Angebote 2015. Schule für Weiterbildung. Maria Schilter. SVNH-geprüft in Geistigem Heilen SVNH-geprüft in Lebensberatung Schule für Weiterbildung Angebote 2015 Maria Schilter SVNH-geprüft in Geistigem Heilen SVNH-geprüft in Lebensberatung Schule für Weiterbildung Bahnhofstrasse 26 CH-6460 Altdorf Uri 041 870 77 54 mail@schulefuerweiterbildung.ch

Mehr

Sprachkurse für Einzelpersonen, Kleingruppen und Firmen

Sprachkurse für Einzelpersonen, Kleingruppen und Firmen Sprachkurse für Einzelpersonen, Kleingruppen und Firmen Individuelle Kursangebote in Englisch, Deutsch, Französisch, Italienisch, Arabisch, Russisch etc. Einzelkurse Schneller ans Ziel durch spezifischen,

Mehr

Autismus Alltag und Familie

Autismus Alltag und Familie Autismus Alltag und Familie Ein Kurs für Eltern Sie sind Eltern von einem Kind mit Autismus und leben dadurch einen speziellen Alltag. Vielleicht herrscht auch bei Ihnen manchmal das Chaos oder sie kommen

Mehr

AVOC TALENINSTITUUT B.V.

AVOC TALENINSTITUUT B.V. AVOC TALENINSTITUUT B.V. Burg. van Rijnsingel 10 NL - 5913 AN VENLO Tel: +31 77 3519523 Fax: +31 77 3517455 E-mail: avoc@avoc.nl Internet: www.avoc.nl INTENSIVKURSE NIEDERLÄNDISCH IN DEN NIEDERLANDEN FORMEL

Mehr

Königstettner Pfarrnachrichten

Königstettner Pfarrnachrichten Königstettner Pfarrnachrichten Folge 316, Oktober 2013 Die Pfarre Königstetten ladet herzlich ein. Wo der Stern der Menschheit aufging Pilgerreise ins Heilige Land 25.März 1.April 2014 Heute beginne ich

Mehr

Vater sein... 2-tägiger Workshop mit Mathias Voelchert für interessierte Männer und Väter in München 8. - 9. November 2014

Vater sein... 2-tägiger Workshop mit Mathias Voelchert für interessierte Männer und Väter in München 8. - 9. November 2014 Vater sein Vater sein... 2-tägiger Workshop mit Mathias Voelchert für interessierte Männer und Väter in München 8. - 9. November 2014 Vater sein kann man nicht von Müttern lernen. Ich glaube daran und

Mehr

Dialogisches ElternCoaching und Konfliktmanagement

Dialogisches ElternCoaching und Konfliktmanagement Dialogisches ElternCoaching und Konfliktmanagement Vorbereitung und Begleitung von Rückführungen durch partnerschaftliche Zusammenarbeit von Fachkräften und Eltern Remi Stork / Diakonie Rheinland-Westfalen-Lippe

Mehr