Liebe Kunden, Partner und Interessenten,

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Liebe Kunden, Partner und Interessenten,"

Transkript

1 Software für Macher.

2 Liebe Kunden, Partner und Interessenten, bei der Entwicklung von OS ECM Version 7 haben wir Ergo nomie und Benutzerfreundlichkeit analysiert und grundsätzlich hinterfragt. Das Motto work smarter - enjoy knowledge spiegelt die Schwerpunkte der neuen Version wider, die auf ein effizienteres Arbeiten und auf eine einfachere Wissenserschließung hinzielen. Im Fokus steht neben der Ergonomie die einfache Verwaltung von Informationen während des gesamten Dokumenten-Lebenszyklus. Dafür wurde die Arbeitsoberfläche hinsichtlich Benutzerführung und Anwenderfreundlichkeit vollständig überarbeitet und um Möglichkeiten zur Arbeitsplatzanpassung erweitert. Die grundlegende Neugestaltung betrifft alle Bereiche, darunter Fenster, Funktionsleisten, Arbeitsbereiche und Symbole. Kernapplikationen, die im Hintergrund arbeiten, wurden bei OS ECM Version 7 verschlankt und in Hinblick auf Effizienz verbessert. Administration und Rendition Management erfuhren eine grundlegende Überarbeitung. Die Benutzerverwaltung inkl. Rechtesystem wurde durch eine Umgestaltung der Synchronisation der Active Directory deutlich vereinfacht und beschleunigt. Insgesamt wurde eine Laufzeitoptimierung durchgeführt, insbesondere beim Business Process Management führt dies zu einer spürbaren Beschleunigung der Vorgänge. Vielfältige Neuerungen in OS ECM Version 7 unterstützen eine umfassende Abbildung des Information Lifecycle Managements (ILM) von Dokumenten, Akten, Vorgängen und sonstigen Informationen. Und dies in allen Punkten von der Erstellung und Erfassung über die Archivierung bis hin zur eventuell notwendigen Vernichtung. Bei der Entwicklung haben wir aktuelle Methoden zur Usability-Messung angewendet sowie Ergebnisse von Anwenderbefragungen einbezogen. Und wir befragten auch unsere Anwender: Welche Funktionen sind wünschenswert, was kann man verbessern und wie kann man die Arbeitsabläufe ergonomischer gestalten? Das Ergebnis: Mit OS ECM Version 7 sind Sie jetzt messbar schneller unterwegs. Die neue Programmoberfläche bietet Ihnen einen intuitiven und direkten Zugang zu den am häufigsten gebrauchten Funktionen. Sie finden Ihre Informationen schneller und haben mehr Zeit für Ihre eigentlichen Aufgaben weniger Klicks, weniger Suchen in Menüs, weniger Mausmeter, alles sofort an der Hand. Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit der neuen OS ECM Version 7. Robert Reibis Director Product Development OPTIMAL SYSTEMS 2 OS ECM Version 7 Seite 3

3 Alle Informationen im Blick: Arbeiten mit Dashlets Unterschiedlichste Informationen einfach suchen, schnell finden und sofort anzeigen, dies ist immer schon die Stärke unserer Lösungen. Dazu gehört auch das Zusammenstellen unterschiedlicher Informationen im Kontext, so dass man beispielsweise einen direkten Zugriff auf alle s, Briefe, Angebote oder Rechnungen zu einem Kunden oder Geschäftsvorfall hat. Mit OS ECM Version 7 wurde nun die Übersichtlichkeit deutlich erhöht, in dem verschiedene Informationen mit dem Bezug auf einen ausgewählten Datensatz, z. B. ein Kunde, gleichzeitig in separaten Bereichen den Dashlets angezeigt werden können. Sie können die Dashlets in Form eines Dashboards innerhalb Ihres Arbeitsbereiches gemäß Ihren Wünschen anordnen, so dass Sie unterschiedliche Informationen zu einem Datensatz gleichzeitig im Blick haben. Sehr praktisch hierbei ist, dass Sie die Dashlets auch außerhalb des Arbeitsbereichs von OS ECM Version 7 auf einen zweiten Bildschirm ziehen können. Dies ermöglicht an Ihrem Arbeitsplatz ein Multimonitoring, mit dem Sie unterschiedliche Daten und Dokumente zu einem oder mehreren Geschäftsvorfällen bzw. -prozessen immer sofort im Blick haben. Durch Übergabe von kontextbezogenen Parametern können die Dashlets neben Webseiten auch Inhalte anzeigen, die von Web-Services zur Verfügung gestellt werden. Dies bedeutet, dass die Dashlets auch im Rahmen von service-orientierter Architektur (SOA) eingesetzt werden können und OS ECM Version 7 zunehmend zu einer Integrationsplattform unterschiedlichster Informationsquellen wird ähnlich wie bei Portalen. 4 OS ECM Version 7 Seite 5

4 Alle Informationen übersichtlich an der Hand Das können Sie nur mit OS ECM Version 7: In Ihrer Supportabteilung ruft ein Kunde wegen einer Frage zu einem Projekt an. Automatisch öffnet sich in einem Register die dazugehörige Kundenakte. Parallel werden Ihnen in weiteren Dashlets die Website des Kunden und die Firmendaten angezeigt. Durch Navigieren in der Kundenakte können Sie sich im DocumentViewer direkt die benötigten Inhalte zum Geschäftsvorfall anzeigen lassen ohne die entsprechenden Dokumente öffnen zu müssen. Kein Springen mehr zwischen unterschiedlichen Applikationen, keine mehrfachen Recherchen, keine lästigen Mausklicks mehr. Bestens für den Termin vorbereitet So arbeiten Sie in OS ECM Version 7: Ihre Außendienstmitarbeiter möchten Kunden besuchen. Die gewünschte Auswahl haben Sie bereits in einer Mappe zusammengestellt oder Sie starten eine Recherche. Durch Auswahl eines Kunden werden zu dem Datensatz gleichzeitig in weiteren Dashlets ohne weitere Eingaben oder Recherchen die Kundenakte, ausgewählte Unternehmensdaten, Google Maps mit dem Firmenstandort und ein Foto sowie Name des Ansprechpartners angezeigt. Parallel sehen Sie sich beim Navigieren in der Kundenakte mit dem neuen DocumentViewer die relevanten Dokumentinhalte an. Kein langes Suchen, kein lästiges Wechseln zwischen Fenstern, wichtige Informationen sind sofort verfügbar. 6 OS ECM Version 7 Seite 7

5 Schneller informiert die neuen Viewer Auch die Anzeige von Dokumenten und weiteren Informationen wird durch neue Vorschaumöglichkeiten beschleunigt und verbessert. Außerdem wurde die Navigation und Suche innerhalb der angezeigten Dokumente erweitert. Der neue DocumentViewer von OS ECM Version 7 ermöglicht Ihnen, zielsicherer auf alle Dokumente zuzugreifen. Der Inhalt der ausgewählten Dokumente in Ordnern, Trefferlisten und in weiteren Listendarstellungen, wie etwa der Workflowakte, wird automatisch und layoutgetreu angezeigt ohne dass die jeweilige Anwendung an Ihrem Arbeitsplatz installiert sein muss. Zusätzlich bietet der DetailsViewer die Möglichkeit, Indexdaten in einem separaten Fenster anzuzeigen, so dass alle Informationen beispielsweise zu einem Dokument, zu einem Unternehmen oder zu einer Person immer im Blick sind. Der bekannte ContentViewer vereint jetzt die beiden neuen Viewer in Form von zwei Registern und bietet deren erweitertes Funktionsspektrum. Alle gängigen Dateiformate werden unterstützt. Auch s werden einschließlich ihrer Anhänge angezeigt. Nicht nur bei der Auswahl der Dokumente in Trefferlisten sondern auch beim Blättern in den Datenblättern wird die Anzeige der jeweiligen Dokumente automatisch aktualisiert, so dass Sie auch in diesem Fall gleichzeitig Indexdaten und Inhalt im Blick haben. 8 OS ECM Version 7 Seite 9

6 Der DocumentViewer bietet außerdem erweiterte Recherchemöglichkeiten, um Ihnen den Zugang zu gesuchten Informationen zu erleichtern. So können Sie in den angezeigten Vorschauen nach Begriffen recherchieren, die im Dokument automatisch farblich hervorgehoben werden. nur im DocumentViewer, DetailsViewer oder anderen Dashlets, sondern auch in anderen Applikationen verwendet werden, die auf die Web-Services zugreifen. Dadurch werden die bestehenden Möglichkeiten im Rahmen von service-orientierter Architektur (SOA) erweitert. Im neuen Übersichtbereich des DocumentViewers werden die einzelnen Seiten des Dokuments als kleine Vorschaubilder angezeigt mit denen Sie vor- und zurückblättern können. Bei s mit Anhängen, werden diese ebenfalls als Vorschaubilder angezeigt und können direkt im DocumentViewer geöffnet werden. Diese universelle Einsatzfähigkeit unterstützt Sie auch außerhalb der OS ECM-Umgebung, vorhandenes Wissen im Kontext zu erschließen. Zum Beispiel kann der DocumentViewer als weborientierte Service-Komponente direkt in die Oberfläche von Applikationen integriert werden, die Webseiten darstellen können, wie z. B. MS Outlook, OS WebCLIENT oder Portale. Dies gilt auch für mobiles Dokumentenmanagement via Smartphones oder Tablet-PCs. Das Zoomen über mehrere Stufen macht die Darstellung je nach Wunsch lesbarer. Textpassagen können direkt im DocumentViewer markiert und in die Zwischenablage kopiert werden, um sie anschließend weiterzuverwenden. Genauso, wie die anderen Bereiche oder Dashlets, kann auch der DocumentViewer individuell platziert oder als eigenständiges Fenster, z. B. in einem zweiten Bildschirm, geöffnet werden. Da die Indexdaten und Dokumente mit Hilfe von WebServices zur Verfügung gestellt werden, können diese nicht 10 OS ECM Version 7 Zusätzlich kann der DocumentViewer aus führenden Anwendungen, wie z. B. Microsoft Dynamics NAV, auch als eigenständige Anwendung aufgerufen werden, ohne dass Sie den OS CLIENT geöffnet bzw. installiert haben. Zu dem angezeigten Datensatz werden dann die gewünschten Dokumente oder Informationen aufgerufen und anzeigt. Die Ansteuerung erfolgt über ein Schema, in dem Informationen des betreffenden Datensatzes in eine aufzurufende URL-Adresse übergeben werden. Seite 11

7 Aufgaben leicht verteilt mit Taskflows Bei der eingangs erwähnten Analyse der Funktionalität von OS ECM wurde auch die Effizienz und Benutzerfreundlichkeit des Business Process Managements hinterfragt. In Hinblick auf die Abbildung von komplexeren Vorgängen wurde diese auch durchweg positiv beurteilt. Jedoch stellte sich bei der Befragung heraus, dass im Unternehmensalltag Prozesse dominieren, die zu einem großen Teil nur aus einem Schritt bestehen. Das sind vor allem Genehmigungen oder Freigaben, basierend auf Dokumenten. In OS ECM Version 7 wurde aus diesem Grund das Workflow Management um Taskflows ergänzt, die die Zuweisung von Aufgaben, die nur aus einem Schritt bestehen, praktikabel und einfach abbilden. Dadurch werden Ad-hoc-Workflows perfekt ergänzt, welche zwar im Rahmen von Smart-structured- Workflows ein einzigartiges und universelles Werkzeug darstellen, aber für die Abbildung von Einzelschritten relativ ungeeignet sind. Die Zuteilung von Aufgaben mit Hilfe von Taskflows ermöglicht Ihnen, in nur einem Prozessschritt unbürokratisch Personen oder Gruppen ad hoc eine Aufgabe zuzuweisen sofort und ganz einfach. Der Taskflow ist ein äußerst schnelles und einfach zu nutzendes Instrument, Aufgaben kontrolliert an Mitarbeiter oder Arbeitsgruppen zu verteilen oder Freigabe- bzw. Genehmigungsprozesse abzubilden. Er ermöglicht eine größere Eigenständigkeit bei Entscheidungen und die stärkere Einbeziehung bei der Gestaltung von Aufgaben. Aufgaben einfach verteilen Das können Sie nur mit OS ECM Version 7: Sie brauchen eine Freigabe für eine kleinere Anschaffung, Sie müssen eine Rechnung prüfen lassen oder der Vertriebsinnendienst soll ein Angebot für einen Kunden erstellen. Mit nur wenigen Schritten haben Sie diese Aufgaben verteilt: Start eines Taskflows, relevante Dokumente im Taskflow ablegen, Person oder Gruppe wählen starten! Vorteil gegenüber Sie müssen nicht wissen, wie die einzelnen Mitarbeiter heißen oder wer sich gerade am Arbeitsplatz befindet. Denn der Taskflow bietet alle Vorteile eines echten Workflows: also eine Workflowakte, eine Weiterleitung an Stellvertreter bei Abwesenheit, Personalisierung einer Aufgabe bei Annahme durch einen Mitarbeiter und die Protokollierung aller Schritte und Entscheidungen. Einfacher geht es nicht! 12 OS ECM Version 7 Seite 13

8 Smarter arbeiten schneller am Ziel Wie bereits erwähnt, wurden für die Entwicklung von OS ECM Version 7 Arbeitsabläufe analysiert. Ergebnis der Neugestaltung des Arbeitsbereichs ist ein hochwertiges, ruhiges und konsistentes Bild. Dabei wurde Wert darauf gelegt, Funktionen besser visuell zu gruppieren und die Aufmerksamkeit des Anwenders in sinnvoller Weise zu lenken, so dass die Arbeit schneller und einfacher von der Hand geht. OS ECM Version 7 bietet zahlreiche Möglichkeiten, Ihren Arbeitsbereich individuell einzurichten. Die bequeme Platzierung der verschiedenen Bereiche (Suchleiste, Eingangskörbe, DocumentViewer etc.) und die schnelle Anpassung des Darstellungsverhaltens von Arbeitsbereich und Ergebnisfenstern sind nur einige Beispiele. Intelligente Symbolleisten unterstützen Sie jetzt aktiv bei Ihrer Arbeit. Funktionen, die laut der Umfrage unter Anwendern besonders häufig verwendet werden, werden jetzt direkt angezeigt. Dazu gehören die Volltextrecherche und die Suche innerhalb der Trefferlisten. Die zuletzt bearbeiteten Dokumente oder OS ECM-Objekte werden jetzt in einem eigenen Fenster aufgelistet. Wichtige Funktionen, wie z. B. Abonnement, Wiedervorlage oder Notizen, sind in eigenen 14 OS ECM Version 7 Symbolbereichen thematisch gruppiert. Außerdem reagieren die Symbolleisten intelligent auf den Arbeitskontext und blenden sich bei Aktivierung oder Schließen eines Fensters dynamisch ein oder aus, sodass die Arbeitsoberfläche immer übersichtlich bleibt. Für eine verbesserte Übersichtlichkeit und ein schnelleres Erreichen der gewünschten Funktion ist auch die Benutzeroberfläche der Outlook-Integration neu gestaltet worden. Die verschiedenen Optionen zur Ablage von s in OS ECM stehen hier nun direkt im Hauptmenü zur Verfügung. Insgesamt lässt sich mit OS ECM Version 7 schneller und einfacher arbeiten. Wichtige Funktionen sind nicht nur besser erreichbar, sondern der Zugang zu Dokumenten und Wissen ist deutlich intuitiver. Seite 15

9 Completely compliant IT-Compliance ist ein entscheidendes Thema, das uns als ECM- und Archiv-Anbieter immer begleiten wird. Ein wichtiger Punkt für die Erfüllung von Gesetzen, Vorschriften und Verordnungen ist die Verwaltung des Lebenszyklus von Unternehmensinformationen. Um diesen abzubilden, setzen wir mit OS ECM Version 7 auf eine erweiterte Strategie für ein umfassendes und effektives Information Lifecycle Management (ILM). Durch die Kombination verschiedener Prozesse und Technologien werden sämtliche elektronische Informationen über ihre gesamte Lebensdauer aktiv verwaltet. Mit OS ECM Version 7 sind Ihre Daten immer zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort verfügbar, und dies sicher und zu geringen Kosten. Daten und Dokumente werden abhängig von der Zugriffshäufigkeit in eine entsprechende Speicherhierarchie ausgelagert. Dabei werden die unterschiedlichen internationalen sowie nationalen Anforderungen an die Aufbewahrungsfristen erfüllt. Informationen oder Dokumente können die vorgeschriebene Zeit aufbewahrt, langfristig wiederhergestellt und nach Ablauf dieser Zeit gelöscht bzw. vernichtet werden. wird nicht nur festgelegt, wie lange ein Dokument oder Datensatz aufbewahrt werden soll, sondern ab welchem Zeitpunkt dieser vernichtet werden kann. Beispielsweise dürfen nicht berücksichtigte Bewerbungsunterlagen einschließlich des gesamten Vorgangs nur 2 Jahre aufbewahrt werden. In OS ECM Version 7 besteht die Möglichkeit, Retentionszeiten nicht nur einzelnen Dokumenten, sondern auch vollständigen Akten zuzuweisen. Die auf die Akten gesetzten Retentionszeiten werden automatisch gemäß der Vorgaben an die einzelnen Dokumente innerhalb der Akte weitergegeben. Dadurch kann eine Aufbewahrungskontrolle nach verschiedenen regulatorischen Vorgaben eingerichtet werden. Das Aussondern von Dokumenten und Akten in Form vollständiger Szenarien ist für Unternehmen eigentlich eine große Herausforderung, jedoch mit Hilfe von OS ECM Version 7 kein Problem mehr. Aufbewahrungszeiten einfacher festlegen: Im Rahmen der Abbildung des Document Lifecycles spielen die Aufbewahrungs- bzw. Retentionszeiten eine wichtige Rolle. Mit diesen 16 OS ECM Version 7 Seite 17

10 Umfassend kontrolliert dank neuer SAP ILM-Schnittstelle OPTIMAL SYSTEMS unterstützt als einer der ersten ECM-Hersteller mit einer neuen Schnittstelle für den SAP ArchiveLink auch das Information Lifecycle Management von SAP (SAP ILM). Mit der neuen Schnittstelle ist es nicht nur möglich, führende SAP-Systeme durch Auslagerung von Daten zu entlasten, sondern auch Daten und Dokumente aus Altsystemen in complianter Form nach OS ECM Version 7 zu überführen und gemäß ihrer rechtlichen Aufbewahrungszeiten revisionssicher zu archivieren. Der Vorteil für die Unternehmen besteht zum einem darin, dass sie ihre Altsysteme stilllegen und dadurch enorme Kosten sparen und zum anderen ihre Daten aus SAP zentral und jederzeit wiederherstellbar langzeitarchivieren können. High-tech integriert Tivoli Storage Manager von IBM Mit einer neuen zertifizierten Archivschnittstelle lässt sich nun auch der Tivoli Storage Manager von IBM einer der führenden Anbieter für High-End-Storage-Lösungen anbinden. Damit ist die Reihe marktrelevanter Storage-Hersteller, die in OS ECM Version 7 integriert werden können, um eine weitere, innovative Komponente ergänzt worden. Mit der neuen Schnittstelle haben unsere Anwender jetzt die Möglichkeit, das gesamte Funktionsspektrum des Tivoli Storage Managers, einschließlich der Verwaltung von Retentionszeiten, für eine kostengünstige und sichere Langzeitarchivierung von Daten und Dokumenten, zu nutzen. 18 OS ECM Version 7 Seite 19

11 Schnittstelle erweitert - zu Microsoft Dynamics NAV Neben der SAP-Schnittstelle wurde mit der Microsoft Dynamics NAV-Schnittstelle eine weitere Schnittstelle zu einem marktrelevanten ERP-System grundlegend überarbeitet. Nach einem vollständigen Refactoring ermöglicht die Schnittstelle eine erweiterte Symbiose von Microsoft Dynamics NAV und der Lösungsplattform OS ECM Version 7. In Microsoft Dynamics NAV erzeugte Belege werden als langzeitsicheres PDF/A in OS ECM Version 7 verwaltet und revisionssicher im Geschäftskontext zusammen mit anderen Dokumenten wie z. B. s archiviert. Eingangsbelege werden hierfür erfasst und klassifiziert, wobei ein automatisierter Abgleich mit den Daten in Microsoft Dynamics NAV erfolgt. Einzelne Dokumente können direkt in Microsoft Dynamics NAV angezeigt werden, ohne dass OS ECM Version 7 am Arbeitsplatz installiert sein muss. Dazu wird - dem SOA-Gedanken folgend - der ContentViewer als Service genutzt. Auch bei der Microsoft Dynamics NAV-Schnittstelle wurde, wie bei der Entwicklung von OS ECM Version 7, großer Wert darauf gelegt, die Schnittstelle für Kunden und Partner leichter handhabbar zu machen. Die Schnittstelle ist jetzt noch schneller eingeführt, da eine umfangreiche Konfiguration entfällt. Gleichzeitig können Anpassungen nun einfacher vorgenommen werden. Der Einsatzbereich wurde deutlich erweitert. Zusätzliche Strukturen unterstützen eine größere Bandbreite an OS ECM-Funktionalität und realisierbaren Szenarien. Basierend auf der.net-technologie ist die Schnittstelle bestens für die Zukunft gerüstet und verfügt über eine höhere Sicherheit. Mit der überarbeiten Schnittstelle wird jetzt auch die neueste Version des ERP-Systems Microsoft Dynamics NAV 2009 R2 unterstützt. Die Integration des Granule in die Kundenumgebung kann durch jeden Microsoft Business Solution Provider vorgenommen werden. 20 OS ECM Version 7 Seite 21

12 work smarter enjoy knowledge Die Vereinfachung der Wissenserschließung und die Benutzerfreundlichkeit sind immer schon Schwerpunkte unserer Lösungskonzeption gewesen. Dreimal hintereinander landeten wir bei der Pentadoc-Umfrage bezüglich der Kundenzufriedenheit auf dem ersten Platz. Wir haben uns aber nicht auf unseren Lorbeeren ausgeruht, wie OS ECM Version 7 beweist: Das neue Design besitzt eine frische sowie zeitgemäße Ausstrahlung und verfügt über eine hohe Übersichtlichkeit. Insgesamt geht Ihnen mit OS ECM Version 7 das Arbeiten einfacher, schneller, smarter und besser von der Hand. Sie werden nachhaltig dabei unterstützt, Ihr Unternehmenswissen effektiver zu verwalten sowie bessere und fundierte Entscheidungen zu fällen. 22 OS ECM Version 7 Seite 23

13 Unternehmenszentrale Cicerostraße Berlin Telefon: Bitte informieren Sie sich über die weiteren Gesellschaften der Unternehmensgruppe sowie über Vertriebspartner unter:

digital business solution Microsoft Integration

digital business solution Microsoft Integration digital business solution Microsoft Integration 1 Nie war effizientes Dokumentenmanagement einfacher: Perfekt integriert in die bekannten Oberflächen aus Microsoft Office, Microsoft Dynamics AX, NAV und

Mehr

digital business solution ERP Integration

digital business solution ERP Integration digital business solution ERP Integration 1 Bringen Sie mehr Transparenz in Ihren Wertschöpfungsprozess! Dank der Integration in führende ERP-Systeme stehen digital archivierte Belege direkt in der bekannten

Mehr

digital business solution Microsoft Integration

digital business solution Microsoft Integration digital business solution Microsoft Integration 1 Nie war effizientes Dokumentenmanagement einfacher: Perfekt integriert in die bekannten Oberflächen aus Microsoft Office, Microsoft Dynamics AX, NAV und

Mehr

d.link for Microsoft Dynamics CRM d.3ecm Die strategische ECM-Plattform im Microsoft Dynamics CRM-Umfeld

d.link for Microsoft Dynamics CRM d.3ecm Die strategische ECM-Plattform im Microsoft Dynamics CRM-Umfeld d.3ecm Die strategische ECM-Plattform im Microsoft Dynamics CRM-Umfeld Gute Beziehungen gute Geschäfte! Beziehungen wachsen, wenn man stets gut informiert ist. unterstützt Sie dabei mit vielfältigen Funktionen.

Mehr

digital business solution E-Mail-Management

digital business solution E-Mail-Management digital business solution E-Mail-Management 1 E-Mail-Management von d.velop ist weit mehr als nur die Archivierung elektronischer Post. Geschäftsrelevante Nachrichten und Anhänge werden inhaltlich ausgelesen

Mehr

digital business solution E-Mail-Management

digital business solution E-Mail-Management digital business solution E-Mail-Management 1 E-Mail-Management von d.velop ist weit mehr als nur die Archivierung elektronischer Post. Geschäftsrelevante Nachrichten und Anhänge werden inhaltlich ausgelesen

Mehr

Mcrosoft Dynamics NAV Schnittstelle für [accantum] Perfekte Partnerschaft: Microsoft Dynamics NAV und *accantum+:

Mcrosoft Dynamics NAV Schnittstelle für [accantum] Perfekte Partnerschaft: Microsoft Dynamics NAV und *accantum+: Mcrosoft Dynamics NAV Schnittstelle für [accantum] Perfekte Partnerschaft: Microsoft Dynamics NAV und *accantum+: Das Erstellen, Verteilen, Ablegen, Sammeln und Suchen von Dokumenten verbraucht einen großen

Mehr

Revisionssicherheit und Langzeitarchivierung für

Revisionssicherheit und Langzeitarchivierung für Connect to Product Info Revisionssicherheit und Langzeitarchivierung für Connect to verbindet Microsoft Office mit dem Dokumentenmanagement-System DocuWare. -Anwender gewinnen eine ideale Lösung, um Dokumente

Mehr

digital business solution E-Mail-Management

digital business solution E-Mail-Management digital business solution E-Mail-Management 1 E-Mail-Management von d.velop ist weit mehr als nur die Archivierung elektronischer Post. Geschäftsrelevante Nachrichten und Anhänge werden inhaltlich ausgelesen

Mehr

d.link for microsoft sharepoint Das strategische ECM- und Archivsystem für Microsoft Sharepoint

d.link for microsoft sharepoint Das strategische ECM- und Archivsystem für Microsoft Sharepoint d.link for microsoft sharepoint Das strategische ECM- und Archivsystem für Microsoft Sharepoint Microsoft bietet mit SharePoint eine leistungsfähige Technologie- und Portalplattform. Mit d.link for microsoft

Mehr

CIB DOXIMA PRODUKTINFORMATION

CIB DOXIMA PRODUKTINFORMATION > CIB Marketing CIB DOXIMA PRODUKTINFORMATION Dokumentenmanagement & Dokumentenarchivierung > Stand: Januar 2013 INHALT 1 CIB DOXIMA 2 1.1 The next generation DMS 3 1.2 Dokumente erfassen Abläufe optimieren

Mehr

digital business solution Eingangspostverarbeitung

digital business solution Eingangspostverarbeitung digital business solution Eingangspostverarbeitung 1 Durch die digitale Bearbeitung und automatisierte Verteilung der Eingangspost lassen sich Liege- und Transportzeiten verringern, die Bearbeitung wird

Mehr

d.link400 IBM i Integration

d.link400 IBM i Integration IBM i Integration Bringen Sie mehr Transparenz in Ihren Wertschöpfungsprozess! Dank der Integration in führende ERP-Systeme auf der IBM i stehen digital archivierte Belege direkt in der bekannten 5250-Emulation

Mehr

digital business solution Eingangspostverarbeitung

digital business solution Eingangspostverarbeitung digital business solution Eingangspostverarbeitung 1 Durch die digitale Bearbeitung und automatisierte Verteilung der Eingangspost lassen sich Liege- und Transportzeiten verringern, die Bearbeitung wird

Mehr

digital business solution Digitale Personalakte

digital business solution Digitale Personalakte digital business solution Digitale Personalakte 1 Gerade vertrauliche Personaldokumente müssen besonders sicher und rechtlich einwandfrei aufbewahrt werden in der digitalen Personalakte der d.velop AG.

Mehr

digital business solution SharePoint SAP Integration

digital business solution SharePoint SAP Integration digital business solution SharePoint SAP Integration 1 So geht s. SAP ist das bekannteste und verbreitetste ERP-System und Rückgrat für die Abwicklung Ihres täglichen Kerngeschäfts. Microsoft SharePoint

Mehr

d.link for Microsoft Dynamics CRM d.3 Die strategische ECM-Plattform im Microsoft Dynamics CRM-Umfeld

d.link for Microsoft Dynamics CRM d.3 Die strategische ECM-Plattform im Microsoft Dynamics CRM-Umfeld d.3 Die strategische ECM-Plattform im Microsoft Dynamics CRM-Umfeld Gute Beziehungen gute Geschäfte! Beziehungen wachsen, wenn man stets gut informiert ist. d.link for Microsoft Dynamics CRM unterstützt

Mehr

digital business solution Elektronische Archivierung

digital business solution Elektronische Archivierung digital business solution Elektronische Archivierung 1 Weniger Papier im Archiv, mehr Transparenz in den Geschäftsabläufen, rechtsund revisionssichere Ablage sämtlicher Unternehmensinformationen auf zertifizierten

Mehr

d.3 Rechnungsworkflow Die digitale und automatisierte Rechnungsverarbeitung von d.velop

d.3 Rechnungsworkflow Die digitale und automatisierte Rechnungsverarbeitung von d.velop Die digitale und automatisierte Rechnungsverarbeitung von d.velop Das Produkt digitalisiert und automatisiert die manuellen Abläufe in der Rechnungsverarbeitung. Das führt zu absoluter Transparenz in den

Mehr

smartdox connect for ax Die ECM Lösung für Microsoft Dynamics AX und d.3ecm

smartdox connect for ax Die ECM Lösung für Microsoft Dynamics AX und d.3ecm smartdox connect for ax Die ECM Lösung für Microsoft Dynamics AX und d.3ecm smartdox connect for ax besteht aus den von edoc entwickelten Komponenten ax archivelink basis, ax archivelink index und ax content

Mehr

smartdox connect for infor com Integration der ERP-Software Infor COM

smartdox connect for infor com Integration der ERP-Software Infor COM smartdox connect for infor com Integration der ERP-Software Infor COM Erweitern Sie Ihr d.3ecm System um die bidirektionale ECM Schnittstelle inkl. Online Recherche sämtlicher Informationen aus Infor COM.

Mehr

PROXESS Dokumenten Management

PROXESS Dokumenten Management PROXESS Dokumenten Management PROXESS schafft Ordnung und ermöglicht Ihnen einen kompletten Überblick über Ihr Unternehmen Dokumenten Management einfach einfach PROXESS ist ein solides und anwenderfreundliches

Mehr

Vorlagendokumente im ABK-Dokumentenmanagement

Vorlagendokumente im ABK-Dokumentenmanagement 28.11.2012 Seite 1/5 Vorlagendokumente im ABK-Dokumentenmanagement Zeit sparen mit intelligenten Dokument-Vorlagen Egal, ob es sich um einen Projektstatusbericht, eine einfache Checkliste, eine Briefvorlage

Mehr

MENTION ELO. Vollständige ECM/ERP-Integration mit DOKinform ERPconnector

MENTION ELO. Vollständige ECM/ERP-Integration mit DOKinform ERPconnector ELO ELO Vollständige Integration 1. ERP Output Management 2. Eingehende belege 3. Schriftverkehr, sonstige Dokumente 4. Effektive Suche nach Dokumenten 5. Integration Belege 6. Vertragsverwaltung mit Fristenkontrolle

Mehr

cobra connect to DocuWare die cobra Schnittstelle zu DocuWare Kombinieren Sie die Vorteile von CRM und DMS!

cobra connect to DocuWare die cobra Schnittstelle zu DocuWare Kombinieren Sie die Vorteile von CRM und DMS! cobra connect to DocuWare die cobra Schnittstelle zu DocuWare Kombinieren Sie die Vorteile von CRM und DMS! cobra-schnittstelle zu DocuWare Kombinieren Sie die Vorteile von CRM und DMS! Adressmanagement

Mehr

smartdox connect for nav Die ECM Lösung für Microsoft Dynamics NAV und d.3ecm

smartdox connect for nav Die ECM Lösung für Microsoft Dynamics NAV und d.3ecm smartdox connect for nav Die ECM Lösung für Microsoft Dynamics NAV und d.3ecm smartdox connect for nav besteht aus den von edoc entwickelten Komponenten nav archivelink und nav content server d.3ecm. Das

Mehr

Automatisiertes Informationsmanagement für Microsoft Exchange Server

Automatisiertes Informationsmanagement für Microsoft Exchange Server Windream Exchange Automatisiertes Informationsmanagement für Microsoft Exchange Server Facts: Zugriff auf E-Mails sowohl aus Microsoft Outlook als auch aus Windream Komfortable Recherche und Verwaltung

Mehr

Herzlich willkommen! Raber+Märcker GmbH www.raber-maercker.de

Herzlich willkommen! Raber+Märcker GmbH www.raber-maercker.de Herzlich willkommen! die Business Suite für Ihr Unternehmen Alexander Sturm Telefon: +49 (711) 1385 367 Alexander.Sturm@raber-maercker.de Agenda Kurzvorstellung Raber+Märcker Die Business Suite für Ihr

Mehr

OPplus Document Capture

OPplus Document Capture OPplus Document Capture Certified For Microsoft Dynamics NAV für Microsoft Dynamics NAV gbedv GmbH & Co. KG www.opplus.de www.gbedv.de OPplus Document Capture für Microsoft Dynamics NAV Document Capture

Mehr

digital business solution Digitale Akten

digital business solution Digitale Akten digital business solution Digitale Akten 1 Gerade vertrauliche Personaldokumente müssen besonders sicher und rechtlich einwandfrei aufbewahrt werden in der digitalen Personalakte der d.velop AG. Vergessen

Mehr

SharePoint Portal für eine effiziente Zusammenarbeit

SharePoint Portal für eine effiziente Zusammenarbeit Portal für eine effiziente Zusammenarbeit SharePoint Zusammenarbeit im Unternehmen Die Informationstechnologie, die Mitarbeitern dabei hilft mit ihren Kollegen während der täglichen Arbeit leicht und schnell

Mehr

pro.s.app archivelink Die smart integrierte Informationsplattform im SAP-Umfeld

pro.s.app archivelink Die smart integrierte Informationsplattform im SAP-Umfeld Die smart integrierte Informationsplattform im SAP-Umfeld d.link for archivelink ist die von der SAP AG zertifizierte ArchiveLink-Schnittstelle der d.velop AG. Die Kommunikation zwischen d.3 und SAP erfolgt

Mehr

digital business solution d.3ecm personnel file for SAP ERP

digital business solution d.3ecm personnel file for SAP ERP digital business solution d.3ecm personnel file for SAP ERP 1 Gerade vertrauliche Personaldokumente müssen besonders sicher und rechtlich einwandfrei aufbewahrt werden die Lösung d.3ecm personnel file

Mehr

smartdox connect for ax - Die ECM Lösung für Microsoft Dynamics AX und d.velop/d.3

smartdox connect for ax - Die ECM Lösung für Microsoft Dynamics AX und d.velop/d.3 smartdox connect for ax - Die ECM Lösung für Microsoft Dynamics AX und d.velop/d.3 smartdox connect for ax besteht aus den von edoc entwickelten Komponenten smartdox ax ecm extension und smartdox content

Mehr

pro.s.app archivelink Die smart integrierte Informationsplattform im SAP-Umfeld

pro.s.app archivelink Die smart integrierte Informationsplattform im SAP-Umfeld pro.s.app archivelink Die smart integrierte Informationsplattform im SAP-Umfeld d.link for archivelink ist die von der SAP AG zertifizierte ArchiveLink-Schnittstelle der d.velop AG. Die Kommunikation zwischen

Mehr

DIE EFFIZIENTE LÖSUNG FÜR ARCHIVIERUNG UND DOKUMENTENMANAGEMENT

DIE EFFIZIENTE LÖSUNG FÜR ARCHIVIERUNG UND DOKUMENTENMANAGEMENT DIE EFFIZIENTE LÖSUNG FÜR ARCHIVIERUNG UND DOKUMENTENMANAGEMENT RECYCLE Die effiziente Lösung für Archivierung und Dokumentenmanagment DMS by tegos nutzt auch Funktionen von ecspand der Enterprise Content

Mehr

digital business solution Elektronische Archivierung

digital business solution Elektronische Archivierung digital business solution Elektronische Archivierung 1 Weniger Papier im Archiv, mehr Transparenz in den Geschäftsabläufen, rechts- und revisionssichere Ablage sämtlicher Unternehmensinformationen auf

Mehr

CONTENT-FOLDER ProductInfo

CONTENT-FOLDER ProductInfo CONTENT- FOLDER ProductInfo Mehr Tempo für Ihren Workflow Mit CONTENT-FOLDER ist ein schneller und direkter Zugriff auf im Tagesgeschäft benötigte Informationen garantiert. CONTENT-FOLDER beschleunigt

Mehr

CONNECT to SharePoint ProductInfo

CONNECT to SharePoint ProductInfo CONNECT to SharePoint ProductInfo Revisionssicherheit und Langzeitarchivierung für SharePoint CONNECT to SharePoint verbindet Microsoft Office SharePoint mit dem Dokumentenmanagement- System DocuWare.

Mehr

digital business solutions smart IP office

digital business solutions smart IP office digital business solutions smart IP office Stetig vergrößert sich das Volumen an Dokumenten und Daten zu Vorgängen im Gewerblichen Rechtsschutz, die schnell und einfach auffindbar sein müssen. Optimieren

Mehr

Revisionssicherheit und Langzeitarchivierung für SharePoint

Revisionssicherheit und Langzeitarchivierung für SharePoint Connect to SharePoint bis 6.1 Product Info Revisionssicherheit und Langzeitarchivierung für SharePoint Connect to SharePoint verbindet Microsoft Office SharePoint mit dem Dokumentenmanagement-System DocuWare.

Mehr

digital business solution Vertragsmanagement

digital business solution Vertragsmanagement digital business solution Vertragsmanagement 1 Digitales Vertragsmanagement Marke d.velop ermöglicht den transparenten Überblick über alle aktiven Verträge, Fristen und Laufzeiten über den gesamten Vertragslebenszyklus

Mehr

d.velop Technologie-Partner

d.velop Technologie-Partner Über die d.velop AG Anbieter von integralen Lösungen für elektronische Dokumentenverwaltung Workflow digitale, revisionssichere Archivierung gegründet 1992, in 2000 Umfirmierung zur AG, nicht börsennotiert

Mehr

Rechnungen automatisch verarbeiten. Das Ziel Unsere Lösung Ihr Nutzen

Rechnungen automatisch verarbeiten. Das Ziel Unsere Lösung Ihr Nutzen Rechnungen automatisch verarbeiten Das Ziel Unsere Lösung Ihr Nutzen Das Ziel. Keine manuelle Erfassung Ihrer Kreditorenrechnungen Abbildung Ihrer Rechnungsprüfung Langfristige Archivierung mit Schutz

Mehr

Genügen Perimeter- und Device-Sicherheit noch zum Schutz von geschäftskritischen Dokumenten

Genügen Perimeter- und Device-Sicherheit noch zum Schutz von geschäftskritischen Dokumenten Genügen Perimeter- und Device-Sicherheit noch zum Schutz von geschäftskritischen Dokumenten Anforderungen an den Schutz von Informationen in modernen ECM-/Dokumenten- Management Systemen MEET SWISS INFOSEC!

Mehr

manus DMS Dokumenten- & Workflowmanagement Archivierung, Dokumenten- & Workflowmanagement

manus DMS Dokumenten- & Workflowmanagement Archivierung, Dokumenten- & Workflowmanagement manus DMS Dokumenten- & Workflowmanagement Archivierung, Dokumenten- & Workflowmanagement Archivierung, DAS KONZEPT Informationen sind ein kostbares Gut. Sie sind der Motor strategischer Entscheidungen,

Mehr

wikima4 mesaforte firefighter for SAP Applications

wikima4 mesaforte firefighter for SAP Applications 1 wikima4 mesaforte firefighter for SAP Applications Zusammenfassung: Effizienz, Sicherheit und Compliance auch bei temporären Berechtigungen Temporäre Berechtigungen in SAP Systemen optimieren die Verfügbarkeit,

Mehr

Dokumente und Dateien intelligent in MS Dynamics integrieren

Dokumente und Dateien intelligent in MS Dynamics integrieren Dokumente und Dateien intelligent in MS Dynamics integrieren Warum HENRICHSEN4msd? Als Pioniere im Dokumenten und Enterprise Content Management sind wir seit mehr als 20 Jahren Spezialist für die intelligente

Mehr

Open Source Dokumentenmanagement-System agorum core

Open Source Dokumentenmanagement-System agorum core Open Source Dokumentenmanagement-System agorum core DMS ganz einfach mit dem Windows Explorer weiterarbeiten wie gewohnt Dateien werden einfach in Verzeichnissen gespeichert/kopiert/aufgerufen. Das DMS

Mehr

Einfach: IQAkte Vertrag

Einfach: IQAkte Vertrag Einfach: IQAkte Vertrag Einfach alles Wichtige im Blick Einfach. Das heißt sich auf das digitale Vertragsmanagement von IQDoQ zu verlassen. Die IQAkte Vertrag verwaltet Ihre Verträge manipulations sicher

Mehr

der intelligente Weg zu mehr Produktivität A f

der intelligente Weg zu mehr Produktivität A f .XLS SMS.DOC A f ECM ARENA bringt Ordnung in die Fülle an unstrukturierten Daten und Dokumenten in getrennten Systemen. Es vereint die Elemente digitales Dokumentenmanagement, revisionssichere elektronische

Mehr

digital business solution d3.ecm archivelink package for SAP ERP

digital business solution d3.ecm archivelink package for SAP ERP digital business solution d3.ecm archivelink package for SAP ERP 1 Mit der Lösung d.3ecm archivelink package for SAP ERP werden für das SAPund das d.3ecm-system vorkonfigurierte Strukturen zur Verfügung

Mehr

Die Mittelstandsoffensive erklärt IT

Die Mittelstandsoffensive erklärt IT Die Mittelstandsoffensive erklärt IT Jan Bischoff Bremer Software & Beratungs GmbH Fahrenheitstraße 10 28359 Bremen Web: www.bsb.net Email: info@bsb.net Die Mittelstandsoffensive erklärt IT Inhalt: - Allgemeine

Mehr

c o m p e t e n c e : d a t a m a n a g e m e n t

c o m p e t e n c e : d a t a m a n a g e m e n t c o m p e t e n c e : d a t a m a n a g e m e n t ... alle Daten sind gesichert, aber nur einen Klick entfernt. Sie haben nie mehr Sorgen wegen eines Backups. Ihre Daten sind auch bei einem Hardware-Ausfall

Mehr

pro.s.app personnel file Transparente Personal- prozesse mit SAP

pro.s.app personnel file Transparente Personal- prozesse mit SAP pro.s.app personnel file Transparente Personal- prozesse mit SAP 1 Gerade vertrauliche Personaldokumente müssen besonders sicher und rechtlich einwandfrei aufbewahrt werden die Lösung pro.s.app personnel

Mehr

smartdox connect for sap b1 Dokumentenmanagement mit SAP Business One

smartdox connect for sap b1 Dokumentenmanagement mit SAP Business One smartdox connect for sap b1 Dokumentenmanagement mit SAP Business One Die Integration stellt eine direkte Verbindung zwischen dem ERP-System SAP Business One und dem DMS-System d.3ecm der d.velop AG her.

Mehr

ELO ECM Suite 10 - Highlights

ELO ECM Suite 10 - Highlights Enterprise-Content-Management 1 ELO ECM Suite 10 - Highlights Digitalen Vorsprung erleben ELO ECM Suite 10 ELO ECM Suite 10 Digitalen Vorsprung erleben. Mit der ELO ECM Suite 10 erhalten Sie unser Komplettpaket

Mehr

IT IS AG präsentiert IT IS activigence, die neue Integrationslösung für Microsoft Dynamics- ERP und SharePoint-Technologien

IT IS AG präsentiert IT IS activigence, die neue Integrationslösung für Microsoft Dynamics- ERP und SharePoint-Technologien IT IS AG präsentiert IT IS activigence, die neue Integrationslösung für Microsoft Dynamics- ERP und SharePoint-Technologien Landshut 09. März 2006: Die IT IS AG startet heute das neue, webbasierte IT IS

Mehr

Doculife. Digitale Personalakte. Alle Mitarbeiterinformationen sicher und auf einen Blick

Doculife. Digitale Personalakte. Alle Mitarbeiterinformationen sicher und auf einen Blick Doculife. Digitale Personalakte Alle Mitarbeiterinformationen sicher und auf einen Blick Digitale Personalakte aus der Cloud. Wie denn das? Jörg Kralemann Document Future AG Regional Sales Executive Céline

Mehr

Enterprise Content Management

Enterprise Content Management Kontaktinformationen: Martin Böhn Michael Schiklang Maximilian Gantner BARC-Software-Evaluation Enterprise Content Management Ansprechpartner: Herr Thomas Albrecht Telefon: +49 711 80 60 89-0 Systeme für

Mehr

DIE EFFIZIENTE LÖSUNG FÜR ARCHIVIERUNG UND DOKUMENTENMANAGEMENT

DIE EFFIZIENTE LÖSUNG FÜR ARCHIVIERUNG UND DOKUMENTENMANAGEMENT DIE EFFIZIENTE LÖSUNG FÜR ARCHIVIERUNG UND DOKUMENTENMANAGEMENT RECYCLE 1996 in Dortmund gegründet, ist die tegos GmbH heute ein international führender Hersteller integrierter Unternehmenssoftware für

Mehr

CONNECT to Outlook ProductInfo

CONNECT to Outlook ProductInfo CONNECT to Outlook ProductInfo Ein starkes Team: DocuWare und Microsoft Outlook Mit CONNECT to Outlook archivieren Sie Ihre E-Mails direkt aus MS Outlook in DocuWare. Genauso leicht greifen Sie per Schnellsuche

Mehr

Neue Funktionen CAS genesisworld x6

Neue Funktionen CAS genesisworld x6 Neue Funktionen CAS genesisworld x6 xrm und CRM für den Mittelstand 1 CAS genesisworld x6: Unverzichtbarer Helfer auf dem Weg zu Customer Centricity CAS genesisworld x6 unterstützt Unternehmen beim nachhaltigen

Mehr

DIE EFFIZIENTE LÖSUNG FÜR ARCHIVIERUNG UND DOKUMENTENMANAGEMENT

DIE EFFIZIENTE LÖSUNG FÜR ARCHIVIERUNG UND DOKUMENTENMANAGEMENT DIE EFFIZIENTE LÖSUNG FÜR ARCHIVIERUNG UND DOKUMENTENMANAGEMENT Ordnung schaffen. Kosten senken. Wenn Ihnen Ihr Papierarchiv über den Kopf wächst, haben wir die richtige Lösung für Sie: tegos.docma bringt

Mehr

Office 2010 Die neue Oberfläche

Office 2010 Die neue Oberfläche OF.001, Version 1.0 02.04.2013 Kurzanleitung Office 2010 Die neue Oberfläche Die Benutzeroberfläche von Office 2010 wurde gegenüber Office 2003 radikal überarbeitet mit dem Ziel, die Arbeit mit Office

Mehr

rechnungsmanager for ELO Die Lösung für Ihre Eingangsrechnungen

rechnungsmanager for ELO Die Lösung für Ihre Eingangsrechnungen rechnungsmanager for ELO rechnungsmanager for ELO Schnell, einfach, nachvollziehbar Eingangsrechnungen zu managen, bedeutet meist viel Arbeit und Zeit. Mit dem rechnungsmanager for ELO steht jetzt eine

Mehr

RECY CLE DIE EFFIZIENTE LÖSUNG FÜR ARCHIVIERUNG UND DOKUMENTENMANAGEMENT

RECY CLE DIE EFFIZIENTE LÖSUNG FÜR ARCHIVIERUNG UND DOKUMENTENMANAGEMENT RECY CLE DIE EFFIZIENTE LÖSUNG FÜR ARCHIVIERUNG UND DOKUMENTENMANAGEMENT Die effiziente Lösung für Archivierung und Dokumentenmanagment 1996 in Dortmund gegründet, ist die tegos GmbH heute ein international

Mehr

Rechtssichere E-Mail-Archivierung. Jetzt einfach und sicher als Managed Service nutzen

Rechtssichere E-Mail-Archivierung. Jetzt einfach und sicher als Managed Service nutzen Rechtssichere E-Mail-Archivierung Jetzt einfach und sicher als Managed Service nutzen Rechtliche Sicherheit für Ihr Unternehmen Absolute Sicherheit und Vertraulichkeit Geltende rechtliche Anforderungen

Mehr

Elektronische Aktenführung. LEXolution.DMS

Elektronische Aktenführung. LEXolution.DMS Elektronische Aktenführung LEXolution.DMS Das Akten- und Dokumentenmanagementsystem Dokumentenmanagementsystem die juristische für Anwaltskanzleien. für Praxis Die ganze Kanzlei auf Ihrem Schreibtisch

Mehr

Was ist neu in Sage CRM 6.1

Was ist neu in Sage CRM 6.1 Was ist neu in Sage CRM 6.1 Was ist neu in Sage CRM 6.1 In dieser Präsentation werden wir Sie auf eine Entdeckungstour mitnehmen, auf der folgende neue und verbesserte Funktionen von Sage CRM 6.1 auf Basis

Mehr

Microsoft SharePoint 2013 Designer

Microsoft SharePoint 2013 Designer Microsoft SharePoint 2013 Designer Was ist SharePoint? SharePoint Designer 2013 Vorteile SharePoint Designer Funktionen.Net 4.0 Workflow Infrastruktur Integration von Stages Visuelle Designer Copy & Paste

Mehr

Sommaire. OLF KUNDENDIENST 0848 653 653 von 9h00 bis 17h30 von Montag bis Freitag kundendienst@olf.ch www.olf.ch

Sommaire. OLF KUNDENDIENST 0848 653 653 von 9h00 bis 17h30 von Montag bis Freitag kundendienst@olf.ch www.olf.ch Neue Website OLF Sommaire 1. Einführung... 3 2. Neues Responsive Design... 3 3. Funktionalitäten... 3 3.1 Login-Zugang... 3 3.2 Zugriff auf die Funktionalitäten... 4 4. Berufe und Kompetenzen OLF... 4

Mehr

ARCHIVIERUNG / DIGITALE SIGNATUR

ARCHIVIERUNG / DIGITALE SIGNATUR A B A C U S ARCHIVIERUNG / DIGITALE SIGNATUR ARCHIVIERUNG UND DIGITALE SIGNATUR Digitale Archivierung Lieferanten- und Kundenrechnungen, Auftragsbestätigungen, Bestellungen, Korrespondenz und viele andere

Mehr

pro.s.app package archivelink for d.3 Einfache Aktenverwaltung mit SAP ArchiveLink

pro.s.app package archivelink for d.3 Einfache Aktenverwaltung mit SAP ArchiveLink pro.s.app package archivelink for d.3 Einfache Aktenverwaltung mit SAP ArchiveLink 1 Mit der Lösung pro.s.app package archivelink for d.3 werden für das SAP- und das d.3-system vorkonfigurierte Strukturen

Mehr

Das Dokumentations- und Archivierungssystem OS.5 ASH

Das Dokumentations- und Archivierungssystem OS.5 ASH Das Dokumentations- und Archivierungssystem OS.5 ASH Überblick und Highlights 7.12.2006 Sebastian Koll Übersicht Archive Solutions for Healthcare Abbildung des vollständigen Document LifeCycle gescannte

Mehr

Neue Funktionen CAS genesisworld x6

Neue Funktionen CAS genesisworld x6 Neue Funktionen CAS genesisworld x6 xrm und CRM für den Mittelstand 3 CAS genesisworld x6: Unverzichtbarer Helfer auf dem Weg zu Customer Centricity CAS genesisworld x6 unterstützt Unternehmen beim nachhaltigen

Mehr

windream für Microsoft Office SharePoint Server

windream für Microsoft Office SharePoint Server windream für Microsoft Office SharePoint Server Geschäftprozesse und Formulare Business Intelligence Enterprise Content Management Zusammenarbeit Unternehmensweite Suche Portale Integration, Interaktion,

Mehr

HIGHLIGHTS VON PLATO VERSION 2015: PLATO Standard

HIGHLIGHTS VON PLATO VERSION 2015: PLATO Standard HIGHLIGHTS VON PLATO VERSION 2015: PLATO Standard Bestehendes Dossier kopieren Bestehende Dossiers können via Kontextmenü kopiert Wahlweise können Quickcodes/Stichwörter, Dossier-Preise, Dossier-Adressen

Mehr

smartdox connect for i5 Reibungslose d.3ecm Integration in die IBM i5 Umgebung

smartdox connect for i5 Reibungslose d.3ecm Integration in die IBM i5 Umgebung smartdox connect for i5 Reibungslose d.3ecm Integration in die IBM i5 Umgebung smartdox connect for i5 ist die strategische Systemschnittstelle zur Integration des d.3ecm Systems in Ihre IBM i5 Umgebung.

Mehr

Tobit David.fx damit kriegen Sie Information, Kommunikation und Organisation in Ihrem Unternehmen in den Griff.

Tobit David.fx damit kriegen Sie Information, Kommunikation und Organisation in Ihrem Unternehmen in den Griff. Tobit David.fx damit kriegen Sie Information, Kommunikation und Organisation in Ihrem Unternehmen in den Griff. Wie sieht denn die Ist-Situation in Ihrem Unternehmen aus? E-Mail, Fax, SMS, Anrufbeantworter

Mehr

ABACUS ARCHIVIERUNG / ABASCAN

ABACUS ARCHIVIERUNG / ABASCAN ABACUS ARCHIVIERUNG / ABASCAN ARCHIVIERUNG UND ABASCAN Digitale Archivierung Lieferanten- und Kundenrechnungen, Auftragsbestätigungen, Bestellungen, Korrespondenz und viele andere Dokumente füllen ganze

Mehr

DOKUMENTATION PASY. Patientendaten verwalten

DOKUMENTATION PASY. Patientendaten verwalten DOKUMENTATION PASY Patientendaten verwalten PASY ist ein Programm zur einfachen und zuverlässigen Verwaltung von Patientendaten. Sämtliche elektronisch gespeicherten Dokumente sind sofort verfügbar. Neue

Mehr

Active Repository und Active Migration Manager

Active Repository und Active Migration Manager Mit der neuen Active Outlook App lassen sich Emails direkt aus Outlook 2013 oder aus Outlook 2013 WebApp archivieren oder auf Storagesysteme auslagern! An Funktionalitäten sind die Archivierung und Auslagerung

Mehr

Implaneum GmbH. Software Lösungen. Implaneum GmbH, Hänferstr. 35, 77855 Achern-Mösbach

Implaneum GmbH. Software Lösungen. Implaneum GmbH, Hänferstr. 35, 77855 Achern-Mösbach Implaneum GmbH Software Lösungen Implaneum GmbH, Hänferstr. 35, 77855 Achern-Mösbach Tel: (0 78 41) 50 85 30 Fax: (0 78 41) 50 85 26 e-mail: info@implaneum.de http://www.implaneum.de FinanzProfiT ELO OFFICE

Mehr

Einrichtungsanleitung Exchange Server Synchronisation

Einrichtungsanleitung Exchange Server Synchronisation Einrichtungsanleitung Exchange Server Synchronisation www.simplimed.de Dieses Dokument erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit oder Korrektheit. Seite: 2 1. Die Exchange Server Synchronisation (EXS)

Mehr

digital business solution invoice management

digital business solution invoice management digital business solution invoice management 1 Gute Übersicht Mit durchgehenden, elektronischen Prozessen sorgt diese Lösung für eine automatisierte Erkennung, digitale Prüfung, Kostenzuordnung und Genehmigung

Mehr

pro.s.app personnel file Transparente Personalprozesse

pro.s.app personnel file Transparente Personalprozesse pro.s.app personnel file Transparente Personalprozesse mit SAP 1 Gerade vertrauliche Personaldokumente müssen besonders sicher und rechtlich einwandfrei aufbewahrt werden die Lösung pro.s.app personnel

Mehr

Factsheet IT IS active 2013 Dokumentmanagement

Factsheet IT IS active 2013 Dokumentmanagement IT IS active 2013 Dokumentmanagement verfügbar für: Microsoft Dynamics NAV 2013 RTC we create worlds on the web IT IS AG Postfach 3141 84037 Landshut Deutschland IT IS US Tower 1660, Suite 906 1660 South

Mehr

Personalmanagement auf Basis Microsoft Dynamics NAV

Personalmanagement auf Basis Microsoft Dynamics NAV Personalmanagement auf Basis Microsoft Dynamics NAV Personalmanagement auf Basis Microsoft Dynamics NAV Das Modul Personalmanagement auf Basis Microsoft Dynamics NAV, bündelt alle Bewerber- und Personal-Daten

Mehr

Der neue Anstrich. istockphoto.com/kontrec

Der neue Anstrich. istockphoto.com/kontrec Der neue Anstrich für Ihr ERP! istockphoto.com/kontrec Reif für einen Unternehmen entwickeln und verändern sich, und damit auch ihre Geschäftsprozesse und die Anforderungen an die eingesetzte ERP-Software.

Mehr

Im Fokus: - Dokumentenablage - Cloudspeicher. IAMCP AK Mitte 2015-06-17

Im Fokus: - Dokumentenablage - Cloudspeicher. IAMCP AK Mitte 2015-06-17 Im Fokus: - Dokumentenablage - Cloudspeicher IAMCP AK Mitte 2015-06-17 Agenda 18:05 Uhr Kurzvorstellung der neuen Teilnehmer 18:15 Uhr Dokumentenablage: Ein pragmatischer Ansatz für den pragmatischen Nutzer

Mehr

CSI Informationstechnik. consulting solutions. Vertragsmanagement: Fragen Idee Sicherheit Ablegen Wiederfinden Verteilen Verwalten 1

CSI Informationstechnik. consulting solutions. Vertragsmanagement: Fragen Idee Sicherheit Ablegen Wiederfinden Verteilen Verwalten 1 CSI Informationstechnik consulting solutions it-education Vertragsmanagement: Fragen Idee Sicherheit Ablegen Wiederfinden Verteilen Verwalten 1 consulting Organisationsberatung und IT-Dienstleistungen

Mehr

Wir bringen Ihr PLM auf Erfolgskurs. DataSquare Consulting und Software für ein erfolgreiches Product Lifecycle Management

Wir bringen Ihr PLM auf Erfolgskurs. DataSquare Consulting und Software für ein erfolgreiches Product Lifecycle Management Wir bringen Ihr PLM auf Erfolgskurs DataSquare Consulting und Software für ein erfolgreiches Product Lifecycle Management Slide 1 Aras Community Event 2011: DataSquare stellt sich vor Steffen Groth, PLM-Consultant/Sales

Mehr

CENIT Beschwerdemanagement Beschwerden bearbeiten, analysieren und vermeiden. Stefan Jamin, Leiter ECM Zürich, 25.11.2014

CENIT Beschwerdemanagement Beschwerden bearbeiten, analysieren und vermeiden. Stefan Jamin, Leiter ECM Zürich, 25.11.2014 CENIT Beschwerdemanagement Beschwerden bearbeiten, analysieren und vermeiden Stefan Jamin, Leiter ECM Zürich, 25.11.2014 Beschwerden allgemein Beschwerden können in vielen verschiedenen Bereichen auftreten

Mehr

Normfall 7.2. Whitepaper. Erstellen eines Normfall Projektspeichers auf Basis einer vorhandenen Installation von:

Normfall 7.2. Whitepaper. Erstellen eines Normfall Projektspeichers auf Basis einer vorhandenen Installation von: Normfall 7.2 Whitepaper Erstellen eines Normfall Projektspeichers auf Basis einer vorhandenen Installation von: Microsoft SQL Server 2008 R2/2012/2014 2014 Normfall GmbH Alle Rechte vorbehalten. Vorbemerkungen

Mehr

Handbuch zu AS Connect für Outlook

Handbuch zu AS Connect für Outlook Handbuch zu AS Connect für Outlook AS Connect für Outlook ist die schnelle, einfache Kommunikation zwischen Microsoft Outlook und der AS Datenbank LEISTUNG am BAU. AS Connect für Outlook Stand: 02.04.2013

Mehr

Digitaler Posteingang. Das Ziel Unsere Lösung Ihr Nutzen

Digitaler Posteingang. Das Ziel Unsere Lösung Ihr Nutzen Digitaler Posteingang Das Ziel Unsere Lösung Ihr Nutzen Das Ziel. Keine manuelle Erfassung mehr Abbildung Ihrer Geschäftsprozesse Schnelle Bearbeitung der Posteingangsdokumente (digital) Automatische Zuweisung

Mehr

Die vorliegende Anleitung zeigt Ihnen auf, wie Sie E-Mails in Ihrem Postfach löschen oder archivieren können. hslu.ch/helpdesk

Die vorliegende Anleitung zeigt Ihnen auf, wie Sie E-Mails in Ihrem Postfach löschen oder archivieren können. hslu.ch/helpdesk IT Services Support Werftestrasse 4, Postfach 2969, CH-6002 Luzern T +41 41 228 21 21 hslu.ch/helpdesk, informatikhotline@hslu.ch Luzern, 2. Dezember 2014 Seite 1/10 Kurzbeschrieb: Die vorliegende Anleitung

Mehr