Mein Erfahrungsbericht Santiago de Chile

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Mein Erfahrungsbericht Santiago de Chile"

Transkript

1 Mein Erfahrungsbericht Santiago de Chile Das letzte Semester war mein bisher spannendstes und aufregendstes Semester in meiner Universitätslaufbahn. Ich habe die Möglichkeit gehabt 5 Monate in Santiago de Chile zu leben, zu studieren und neue tolle Menschen aus aller Welt kennenzulernen. So eine Erfahrung sollte jeder machen können, deswegen möchte ich meine Erfahrungen mit jedem teilen, der sich diesem Abenteuer stellen möchte. Vorbereitung in Deutschland Die Vorbereitung war für mich die aufwendigste Arbeit. Es muss an alles gedacht werden, damit dem Auslandssemester nichts im Wege steht. Wichtig ist es, das Visum rechtzeitig zu beantragen. Dazu werden einige Formulare und Dokumente gebraucht, wie z.b. ein polizeiliches Führungszeugnis, eine Kopie des Reisepasses(sollte natürlich auch vorhanden sein und nicht kurz vor dem Ablaufdatum stehen) und ein ausgefülltes Formular, welches auf der Website des chilenischen Generalkonsulates runterzuladen ist. Welche Papiere noch gebraucht werden, kann man alles dort nachlesen. Falls es offene Fragen geben sollte, kann man eine schreiben. Mit der angegebenen Telefonnummer erreicht man niemanden, aber die Mitarbeiter des Konsulates sind sehr freundlich und melden sich direkt zurück. In meinem Fall war es so, dass ich mein Visum 2 Wochen vor Abflug beantragt und am Tag meiner Abreise erhalten habe. Es war nicht sicher, ob ich das Visum erhalten werden, aber zum Glück ging alles noch gut. Das empfehle ich aber niemanden, von daher daran denken, dass das Visum ca. 4-5 Wochen vor Abreise beantragt werden sollte. Dann sollte man nicht vergessen unbedingt Sicherheitskopien zu erstellen. Ich wurde zwar nicht beklaut, aber ich habe viele Studenten dort kennengelernt, denen das passiert ist. Auf einmal waren Brieftasche, Reisepass, Kreditkarte etc. weg. Sicherheitskopien sind wirklich notwendig, da man vorher nie weiß, was einem alles zustoßen wird. Kopien sollten gemacht werden von: 1. Dem Reisepass(aber mit Visum!) also im Besten erst nach Einreise in das Land 2. Der Reiseversicherung und Krankenversicherung 3. Den Flugtickets Ich kann nur empfehlen zu den Sicherheitskopien auch alles in elektronischer Form abzuspeichern. Ich habe mir selbst eine geschrieben, in der alle Dokumente abgespeichert waren, da ich auf diese Weise immer Zugriff auf diese hatte.

2 Einen Stick beispielsweise kann man verlieren, genauso wie der Laptop geklaut werden kann. Vor allem Daten wie Online Banking Zugangsdaten oder die Tan-Liste sollte nicht in schriftlicher Form existieren(wenn dann die Daten nur verschlüsselt aufschreiben, dass kein Dritter weiß, was für Zahlen das sind). Die Partneruniversität verlangt eine Auslandskrankenversicherung, welche ich zwar nicht gebraucht habe, die aber trotzdem gemacht werden sollte. Ich war sehr zufrieden mit der Auslandskrankenversicherung des ADAC. Diese abzuschließen ging sehr schnell und im Grunde genommen waren alle wichtigen Krankheits- und Unfallfälle miteinbegriffen. Was mir zum Thema Krankheit noch einfällt, ist, dass ich eine schlechte Notfallapotheke dabei hatte. Am besten für jeden Fall, wie unrealistisch dieser auch sein möge, vorbereitet sein. Zwar gibt es dort auch Apotheken, aber trotzdem ist es empfehlenswert Medizin aus dem eigenen Land dabei zu haben. Die Flugtickets habe ich ca. 15 Tage vor Abreise gebucht. Dementsprechend hoch war auch der Preis. Ich habe für Hin- und Rückflug fast Euro bezahlt. Selbst wenn man im Voraus bucht, zahlt man meist um die Euro. Wahrscheinlich ist Ende Juli/ Anfang August eine beliebte Reisezeit. 2 Monate später sind die Tickets schon deutlich günstiger. Um eine Wohnung würde ich mich ehrlich gesagt nicht vorher schon kümmern. Die Wohnungen, die online angeboten werden, sind meistens einzelne Zimmer bei Familien oder Einzelpersonen. Eine Freundin wohnte mit einer chilenischen älteren Frau zusammen, bei der kein Besuch gestattet war. Natürlich kann man es auch besser erwischen, aber da meistens direkt Verträge unterschrieben werden, würde ich dieses Risiko nicht eingehen. Ich habe mit 9 Studenten in einem Haus gelebt, in Providencia, einem etwas teureren Stadtteil in Santiago. Mir war es das Geld aber wert, da ich in meiner Wohngegend keine Angst hatte abends rauszugehen. Zu empfehlen ist es, sich vorher ein Hostel zu buchen(etwa für eine Woche) und sich in dieser Zeit eine Wohnung zu suchen. Wir haben direkt am ersten Tag etwas gefunden. Dort gibt es so viele Wohnmöglichkeiten, dass die Wohnungssuche wirklich kein Problem darstellt. Der letzte Punkt der Vorbereitung ist die Anerkennung der Kurse. In meinem Fall war dies vorab nicht möglich, da ich meinen Studiengang in Chile nochmal gewechselt habe. Falls möglich, sollte man dies trotzdem am besten vor dem Auslandssemester erledigen, da die Anerkennung dann sicher ist. Alle Informationen dazu findet man auf der Website des International Office.

3 Universität Die Universität ist vergleichsweise zu unserer TU eine kleine Uni. Der Campus ist übersichtlich und es gibt kein Gebäude, welches weiter weg ist. Eigentlich finden alle Kurse im selben Gebäude statt. Die Kurse an sich bestehen auch aus kleinen Gruppen. Schätzungsweise etwa Studenten. Die Vorlesung ähnelt eher einer Unterrichtsstunde, es gibt viel Interaktion und auch in Gruppen wird viel erarbeitet. Mir persönlich hat diese Art des Lernens sehr gut gefallen, weil man ein engeres Verhältnis zum Dozenten aufbauen konnte und sich schon während des Semesters mit dem Material beschäftigt hat. Dazu beigetragen hat auch, dass 3 Klausuren bis zum Semesterende geschrieben wurde. Auch diese Methode fand ich sehr hilfreich, da die Semesterferien, wirklich auch als Ferien genutzt werden konnten und die hauptsächliche Arbeit während des Semesters passierte. Durch meinen Wechsel des Studiengangs vor Ort musste ich viel Kontakt zu dem International Office an der Universidad del Pacifico aufnehmen. Frau Abrigo, die Koordinatorin, ist sehr hilfsbereit und steht einem stets zur Seite. Ich fand mich super gut betreut und hatte nie das Gefühl, dass mir niemand helfen wollte. Alle Austauschstudenten waren sympathisch und warmherzig, aber auch mit den Einheimischen konnte man sich zusammenschließen. Wir(im zweiten Bild links: Katrin Zimmermann, welche auch in Chile zum Austausch war und rechts: Ich) haben in unserem Abendkurs einige Chilenen kennengelernt, die uns dann zu sich nach Hause eingeladen haben. Auf diese Art und Weise konnten wir einen Einblick in die chilenische Kultur bekommen, was für uns das Highlight des ganzen Abenteuers war.

4 Um nochmal kurz auf die Kurse in Chile einzugehen: Ich studiere integrative Sozialwissenschaften an der TU und hatte mich erst für Politik& Geschichte eingeschrieben dort. Als ich dann aber an der Uni erfahren habe, dass ich auch in den Bereich Psychologie gehen kann und mir zwei Kurse anerkannt werden könnten, also in meinem Fall Arbeit, Organisation und Führung(6 Credits) und dazu Arbeits- und Organisationspsychologie(3 Credits), habe ich den Bereich gewechselt. Alle notwendigen Informationen findet man auf der Website der Universidad del Pacifico. Reisen und Freizeit Das Leben in Santiago ist durchaus teurer als in Kaiserslautern. Für die Wohnung allein habe ich umgerechnet 400 Euro bezahlt. Man muss dazu sagen, dass Einheimische 1/3 davon zahlen. Wir als ausländische Studenten haben jedoch den Ruf viel Geld zu besitzen, daher müssen wir auch deutlich mehr zahlen als Chilenen. Die Lebenshaltungskosten belaufen sich auch auf etwa Euro und wenn man dann noch reisen möchte zwischendurch, wird das Ganze noch deutlich teurer. Jedoch muss ich dazu sagen, dass sich jeder Euro gelohnt hat! Die Möglichkeiten in Santiago sind riesig, man kann wandern gehen, Radfahren, Ski fahren, auf Entdeckungstour und noch vieles mehr machen! Das Land bietet eine Vielfalt an Natur und Tierwelt, jeder der gerne Tiere in ihrem natürlichen Lebensraum beobachtet(wie z.b. Pinguine oder Alpakas) und verschiedene Vegetations- und Klimazonen in nur einem Land bemerkenswert findet, wird sich in Chile abenteuerlich ausleben können. Wer nach dem Semester Zeit hat, sollte unbedingt in den Norden(Atacama Wüste) und ins Seengebiet im Süden fahren. Patagonien ist sehr teuer, dort bin ich deswegen auch nicht gewesen, aber der Rest ist bezahlbar und wunderschön! Wer gerne auf Partytour geht, wird auch in Santiago nicht darauf verzichten müssen. Es gibt viele Bars& Kneipen, aber das eigentliche Nachtleben findet in Bellavista statt. Dort hat man alles was das Partyherz begehrt. Ein wesentlicher Unterschied ist jedoch festzustellen zu den Partygewohnheiten der Deutschen. Chilenen fangen erst gegen 23 Uhr mit dem Vortrinken an und gehen etwa gegen 2 Uhr morgens in die Clubs. Und wenn man die Chilenen für erst 23 Uhr einlädt, kommen sie natürlich erst eine Stunde später. Also am besten immer schon früher einladen, damit sie dann pünktlich da sind.

5 Mein Fazit Santiago de Chile ist eine andere Welt für mich gewesen. Ich habe nicht nur neue Lernmethoden kennengelernt, sondern auch eine andere Mentalität. Für mich war dieses Auslandserlebnis eine wertvolle Erfahrung in meinem Leben. Ich habe gelernt mich in einer fremden Gesellschaft zu integrieren, habe eine neue Sprache gelernt und habe gelernt alleine in einem fremden Land klarzukommen, Verantwortung zu übernehmen. Ich bin über mich hinaus gewachsen. Ich sehe viele Dinge jetzt mit anderen Augen und hoffe, dass ich diese innere Einstellung niemals verlieren werde. Ich wünsche jedem, der die Möglichkeit hat, solch eine Erfahrung zu machen! Die Angst vor dem Alleinsein ist zwar da, aber sobald man dort ankommt, merkt man, dass man nicht alleine ist. Falls irgendjemand noch Fragen hat zu meinem Auslandsabenteuer, darf mir gerne eine geschrieben werden. Gajane Gevorkjan

Erasmus - Erfahrungsbericht Istanbul Bilgi University Wirtschaftswissenschaften WS 2015/2016

Erasmus - Erfahrungsbericht Istanbul Bilgi University Wirtschaftswissenschaften WS 2015/2016 Erasmus - Erfahrungsbericht Istanbul Bilgi University Wirtschaftswissenschaften WS 2015/2016 Vorbereitungen Die Universität Würzburg schlägt für den Studiengang Wirtschaftswissenschaften ein Auslandssemester

Mehr

Universität: Högskolan Dalarna. Land: Schweden, Falun

Universität: Högskolan Dalarna. Land: Schweden, Falun Name: Email: Universität: Högskolan Dalarna Land: Schweden, Falun Tel.: Zeitraum: SS 2011 Programm: Erasmus via FB 03 Fächer: Soziologie Erfahrungsbericht Hej hej! Dieser Erfahrungsbericht dient dazu,

Mehr

Vorbereitung des Aufenthalts

Vorbereitung des Aufenthalts Erfahrungsbericht Name: Sonja Watermann Email: sonja2906@hotmail.com Gasthochschule: Universidad de Belgrano, Buenos Aires Heimathochschule: Berufsakademie Mannheim Studiengang: International Business

Mehr

Erfahrungsbericht Auslandssemester: Poznan WS 2014/15. University of Economics. Studiengang: Wirtschaftsingenieurwesen

Erfahrungsbericht Auslandssemester: Poznan WS 2014/15. University of Economics. Studiengang: Wirtschaftsingenieurwesen Erfahrungsbericht Auslandssemester: Poznan WS 2014/15 University of Economics Studiengang: Wirtschaftsingenieurwesen Erfahrungsbericht Seite 1 1. Bewerbung Alle nötigen Informationen für das Bewerbungsverfahren

Mehr

Erfahrungsbericht über meine Theoriephase in Taiwan an der Providence University

Erfahrungsbericht über meine Theoriephase in Taiwan an der Providence University Erfahrungsbericht über meine Theoriephase in Taiwan an der Providence University Zeitraum: September 2013 Januar 2014 Semester: 3. Semester Studienfach: International Business Entscheidung und Bewerbung

Mehr

Erasmus Erfahrungsbericht Valencia

Erasmus Erfahrungsbericht Valencia Erasmus Erfahrungsbericht Valencia PARTNERHOCHSCHULE: FAKULTÄT PARTNERHOCHSCHULE: HEIMATHOCHSCHULE: FAKULTÄT: UPV Universitat Politécnica de Valéncia ETSID Escuela Técnica Superior de Ingeniería del Diseño

Mehr

Erfahrungsbericht. Knödler-Decker-Stiftung. Julia Pacholek. Master Studiengang General Management. Aufenthalt: 3. Semester WS 2010/11

Erfahrungsbericht. Knödler-Decker-Stiftung. Julia Pacholek. Master Studiengang General Management. Aufenthalt: 3. Semester WS 2010/11 Erfahrungsbericht Knödler-Decker-Stiftung Julia Pacholek Master Studiengang General Management Aufenthalt: 3. Semester WS 2010/11 Hochschule für Technik Stuttgart Gasthochschule: Tecnológico de Monterrey

Mehr

Erfahrungsbericht ERASMUS-Auslandssemster SS 2010

Erfahrungsbericht ERASMUS-Auslandssemster SS 2010 Erfahrungsbericht ERASMUS-Auslandssemster SS 2010 von Kristina Obermüller Vorbereitung Eine rechtzeitige und gründliche Vorbereitung ist ratsam. Ich habe relativ früh begonnen, um diverse Formulare und

Mehr

Erfahrungsbericht MolMed

Erfahrungsbericht MolMed Erfahrungsbericht MolMed Zielland/Ort: Italien/Padova Platz erhalten durch: (Universität/Fakultät/Privat): Fakultät Bei privater Organisation: Mussten Studiengebühren bezahlt werden? Universität: Università

Mehr

Erfahrungsbericht MolMed

Erfahrungsbericht MolMed Erfahrungsbericht MolMed Zielland/Ort: China/ Shanghai Platz erhalten durch: (Universität/Fakultät/Privat): Fakultät Bei privater Organisation: Mussten Studiengebühren bezahlt werden? Universität: Tongji

Mehr

Mein Auslandssemester in Santiago de Chile

Mein Auslandssemester in Santiago de Chile Mein Auslandssemester in Santiago de Chile Ich habe mein Auslandssemester von August bis Dezember 2012 an der Universidad ARCIS in Santiago de Chile verbracht. Seit Beginn meines Studiums hatte ich vor,

Mehr

PROMOS 2014 - Erfahrungsbericht

PROMOS 2014 - Erfahrungsbericht Personenbezogene Angaben PROMOS 2014 - Erfahrungsbericht Vorname: Selina Gastland: USA Studienfach:Wirtschaftswissenschaft Gastinstitution: University of Michigan-Flint Erfahrungsbericht (ca. 2 DIN A4

Mehr

Erfahrungsbericht Auslandssemester an der University of Northampton

Erfahrungsbericht Auslandssemester an der University of Northampton Erfahrungsbericht Auslandssemester an der University of Northampton Name: Jasmin Solbeck Heimathochschule: Pädagogische Hochschule Weingarten Gasthochschule: University of Northampton Studienfächer: Deutsch,

Mehr

Un#semestre#en#Córdoba#

Un#semestre#en#Córdoba# UnsemestreenCórdoba EinReiseberichtundTippsvonAnikaRadkowitsch Argentinien daslanddestangos,desfußballs,desrindfleisches,dergletscherundwüsten,der Berge und Küsten, Buenos Aires, Patagonien, Sonne, Temperament.

Mehr

Erfahrungsbericht aus Russland

Erfahrungsbericht aus Russland Erfahrungsbericht aus Russland Name: Xenia Makarowa Semester: Sommersemester Heimatuniversität: Linguistische Universität Nishnij Nowgorod Gasthochschule: Pädagogische Hochschule Weingarten Studienfach:

Mehr

Fragebogen zum Auslandsstudium - ERFAHRUNGSBERICHT -

Fragebogen zum Auslandsstudium - ERFAHRUNGSBERICHT - Fragebogen zum Auslandsstudium - ERFAHRUNGSBERICHT - Ganz bestimmt geht Euch im Laufe Eures Auslandsaufenthaltes einige Male ein "Schade, dass wir das nicht vorher wussten!" durch den Kopf. Die Informationen,

Mehr

Erfahrungsbericht für mein Auslandssemester in Mérida, Mexiko

Erfahrungsbericht für mein Auslandssemester in Mérida, Mexiko Erfahrungsbericht für mein Auslandssemester in Mérida, Mexiko Heimathochschule: Gasthochschule: Gastfakultät: Studienfach: Studienziel: Semester: Hochschule für Technik Stuttgart Universidad Autónoma de

Mehr

Auslandssemester an der University of Sunshie Coast, Queensland, Australia Juli 2015- Dezember 2015

Auslandssemester an der University of Sunshie Coast, Queensland, Australia Juli 2015- Dezember 2015 Auslandssemester an der University of Sunshie Coast, Queensland, Australia Juli 2015- Dezember 2015 Vorbereitung in Deutschland: Ich habe eineinhalb Jahre vor meinem Auslandssemester mit der Planung angefangen.

Mehr

Erfahrungsbericht Auslandssemester UPAEP Puebla, Mexico WS 2012 Hendrik Schüler

Erfahrungsbericht Auslandssemester UPAEP Puebla, Mexico WS 2012 Hendrik Schüler Erfahrungsbericht Auslandssemester UPAEP Puebla, Mexico WS 2012 Hendrik Schüler 01.02.2013 Der Erfahrungsbericht ist in verschiedene Themen untergliedert, damit es übersichtlicher und einfacher ist die

Mehr

Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten

Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten Name Ihrer Hochschule: Technische Hochschule Georg Simon-Ohm Nürnberg Studiengang und -fach: International Business/ BWL In welchem Fachsemester befinden Sie

Mehr

ERASMUS an der Kozminski University in Warschau

ERASMUS an der Kozminski University in Warschau ERASMUS an der Kozminski University in Warschau - Erfahrungsbericht über meinen Aufenthalt im Wintersemester 2015/16 Student: B. Sc. Dirk Sebastian Büsing Matrikelnummer: 2327590 Dirk.Buesing@uni-duesseldorf.de

Mehr

Erfahrungsbericht Sydney

Erfahrungsbericht Sydney Erfahrungsbericht Sydney Name: Heimathochschule: Gastkindergarten: Studiengang: Studienabschluss: Semester: Janine Bangert Pädagogische Hochschule Weingarten FROEBEL Centre Alexandria in Sydney, Australien

Mehr

Erfahrungsbericht Xiamen Universität Sommersemester 2013. Kolja Guzy (B.A. Kulturwirt, Universität Duisburg Essen)

Erfahrungsbericht Xiamen Universität Sommersemester 2013. Kolja Guzy (B.A. Kulturwirt, Universität Duisburg Essen) Erfahrungsbericht Xiamen Universität Sommersemester 2013 Kolja Guzy (B.A. Kulturwirt, Universität Duisburg Essen) Inhalt 1. Vorbereitung... 2 1.1 Visum... 2 1.2 Flug... 2 1.3 Versicherung... 2 1.4 Gesundheitszeugnis

Mehr

Marmara Üniversitesi Istanbul

Marmara Üniversitesi Istanbul ERASMUS Erfahrungsbericht Marmara Üniversitesi Istanbul Wintersemester 2014/2015 Warum Istanbul? Dass ich während des Studiums ein Semester im Ausland absolvieren will, stand für mich schon länger fest.

Mehr

Erfahrungsbericht zu meinem Auslandssemester in Seoul, Südkorea

Erfahrungsbericht zu meinem Auslandssemester in Seoul, Südkorea Partner Universität: Seoul National University Aufenthaltszeitraum: 28.08.2011 bis 21.12.2011 Erfahrungsbericht zu meinem Auslandssemester in Seoul, Südkorea In diesem Erfahrungsbericht möchte ich Studenten,

Mehr

Erfahrungsbericht über Auslandssemester an der Universidad de Jaén.

Erfahrungsbericht über Auslandssemester an der Universidad de Jaén. Erfahrungsbericht über Auslandssemester an der Universidad de Jaén. Europa Universität Viadrina Sommersemester 2012 Vorbereitung Da sowohl die Europa Universität Viadrina in Frankfurt (Oder) als auch die

Mehr

Erfahrungsbericht über Auslandsaufenthalt an der Aberystwyth University, Wales

Erfahrungsbericht über Auslandsaufenthalt an der Aberystwyth University, Wales Erfahrungsbericht über Auslandsaufenthalt an der Aberystwyth University, Wales Sarah Dinkel Wirtschaftswissenschaften Universität Würzburg Wintersemester 14/15 Email: Sarah.Dinkel@web.de 1. Vorbereitung

Mehr

Baden- Württemberg- Stipendium

Baden- Württemberg- Stipendium Baden- Württemberg- Stipendium Erfahrungsbericht Auslandssemester Tucumán/Argentinien 2012 Name: Christian Zehnder Email- Adresse: c.zehnder@gmx.de Heimathochschule: Hochschule Biberach Gasthochschule:

Mehr

ERFAHRUNGSBERICHT ÜBER EIN AUSLANDSSEMESTER IN KANADA

ERFAHRUNGSBERICHT ÜBER EIN AUSLANDSSEMESTER IN KANADA ERFAHRUNGSBERICHT ÜBER EIN AUSLANDSSEMESTER IN KANADA Dominic Sturm dominicsturm@googlemail.com Heimathochschule: Hochschule Karlsruhe Technik & Wirtschaft Gasthochschule: University of Waterloo, Ontario,

Mehr

Fachhochschule Lübeck. Erfahrungsbericht zu meinem ERASMUS-Aufenthalt in Valéncia

Fachhochschule Lübeck. Erfahrungsbericht zu meinem ERASMUS-Aufenthalt in Valéncia Fachhochschule Lübeck Informationstechnologie und Gestaltung 19.07.2011 Erfahrungsbericht zu meinem ERASMUS-Aufenthalt in Valéncia Markus Schacht Matrikelnummer 180001 Fachsemester 6 markus.schacht@stud.fh-luebeck.de

Mehr

Heimatuniversität: Universidade Federal de Santa Catarina Brasilien

Heimatuniversität: Universidade Federal de Santa Catarina Brasilien Zwei Auslandsemester in Weingarten Name: Hernán Camilo Urón Santiago Heimatuniversität: Universidade Federal de Santa Catarina Brasilien Gasthochschule: Pädagogische Hochschule Weingarten Studienfach:

Mehr

Mein Erfahrungsbericht- Tecnologico de Monterrey, Campus Guadalajara

Mein Erfahrungsbericht- Tecnologico de Monterrey, Campus Guadalajara Mein Erfahrungsbericht- Tecnologico de Monterrey, Campus Guadalajara Vorbereitungen in Deutschland a)visum Man kann als deutscher Staatsbürger 180 Tage ohne Visum sich in Mexiko aufhalten und auch studieren.

Mehr

Erfahrungsbericht Study Abroad Program an der Swinburne University of Technology, Melbourne, Victoria, Australia im 2. Semester, Jahr 2013

Erfahrungsbericht Study Abroad Program an der Swinburne University of Technology, Melbourne, Victoria, Australia im 2. Semester, Jahr 2013 Erfahrungsbericht Study Abroad Program an der Swinburne University of Technology, Melbourne, Victoria, Australia im 2. Semester, Jahr 2013 Technische Universität Dresden Studienrichtung Baubetriebswesen,

Mehr

STUDY ABROAD REPORT. General Psychology 3 CP (Einführungskurs Psychologie)

STUDY ABROAD REPORT. General Psychology 3 CP (Einführungskurs Psychologie) STUDY ABROAD REPORT Name, Vorname Fuchs, Steffen E-Mail Steffen.fuchs@yahoo.de Semester, Jahr 5, 2011 Information über die Universität Georgia Institute of Technology, Atlanta allgemeine Angaben Office

Mehr

Erfahrungsbericht: Auslandssemester

Erfahrungsbericht: Auslandssemester Erfahrungsbericht: Auslandssemester von Heimatuniversität: Universität Hohenheim, Stuttgart, Deutschland Gastuniversität: University of Illinois at Urbana-Champaign, USA Studium: Bachelor of Science in

Mehr

Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten

Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten Erfahrungsbericht zum Studium an der TU München (Name der Universität) Alter: 24 Studiengang und -fach: Architektur In welchem Fachsemester befinden Sie sich

Mehr

UMass Dartmouth Hessen-Massachusetts Exchange Program

UMass Dartmouth Hessen-Massachusetts Exchange Program UMass Dartmouth Hessen-Massachusetts Exchange Program Erfahrungsbericht Winter Semester 2013 Elisabeth Schlömer International Marketing (MA) Technische Hochschule Mittelhessen 1 Inhaltsverzeichnis Organisatorische

Mehr

Erfahrungsbericht Auslandsaufenthalt

Erfahrungsbericht Auslandsaufenthalt Erfahrungsbericht Auslandsaufenthalt WS 2014 / 2015 (09 / 2014) bis (01 / 2015) Lukas, N Studiengang: Master Mathematik Partner-Hochschule: Beihang University (BUAA) Xueyuan Road No. 37, Haidian District,

Mehr

Aus Spam-Schutzgründen wird die E-Mail-Adresse nicht im Internet veröffentlicht, kann aber im Akademischen Auslandsamt erfragt werden.

Aus Spam-Schutzgründen wird die E-Mail-Adresse nicht im Internet veröffentlicht, kann aber im Akademischen Auslandsamt erfragt werden. Erfahrungsbericht Name: S i m o n e G r a t z Austauschjahr: 2014 Gastuniversität: Universidad del Desarrollo Stadt: Santiago Land: Chile Aus Spam-Schutzgründen wird die E-Mail-Adresse nicht im Internet

Mehr

Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten

Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten Name, Vorname: Loza, Laura Geburtsdatum: 05.12.1994 Anschrift: Telemannstraße 1, 95444 Bayreuth Tel./Handy: 017672126836 E-Mail: laura_loza94_@hotmail.com lauraloza94@gmail.com

Mehr

Nora Thompson Seoul, den 10. Dez. 2009. Korea University, Seoul Abschlussbericht

Nora Thompson Seoul, den 10. Dez. 2009. Korea University, Seoul Abschlussbericht Nora Thompson Seoul, den 10. Dez. 2009 Korea University, Seoul Abschlussbericht Im April 2009 habe ich mich beim International Office der Uni Frankfurt für ein Auslandssemester an der Korea University

Mehr

Erfahrungsbericht Mein Auslandssemester in Frankreich

Erfahrungsbericht Mein Auslandssemester in Frankreich Erfahrungsbericht Mein Auslandssemester in Frankreich Heimathochschule: Fachhochschule Dortmund Gasthochschule: Sup de Co La Rochelle (ESC), Frankreich Zeitraum: 01.Sept.2011-22.Dez.2011 Studienfach: International

Mehr

Erfahrungsbericht MolMed

Erfahrungsbericht MolMed Erfahrungsbericht MolMed Zielland/Ort: Schottland, Dundee (erstes Semester) USA, Los Angeles (zweites Semester) Platz erhalten durch: (Universität/Fakultät/Privat): Schottland: Universität USA: Brain and

Mehr

Erfahrungsbericht ERASMUS- Auslandssemester Lissabon

Erfahrungsbericht ERASMUS- Auslandssemester Lissabon Erfahrungsbericht ERASMUS- Auslandssemester Lissabon ISEG - Instituto Superior de Economia e Gestão Universidade de Lisboa WS 13/14 Vorbereitung Für mich war schon vor dem Studium klar, dass ich ein Auslandssemester

Mehr

2013/ 2014. ERASMUS Bericht. Wintersemester. Marmara Universität Istanbul, Türkei www.marmara.edu.tr/en/

2013/ 2014. ERASMUS Bericht. Wintersemester. Marmara Universität Istanbul, Türkei www.marmara.edu.tr/en/ Wintersemester ERASMUS Bericht 2013/ 2014 Marmara Universität Istanbul, Türkei www.marmara.edu.tr/en/ Mustafa Yüksel Wirtschaftsinformatik FH-Bielefeld Vorbereitung: Zuerst einmal muss man sich im Klaren

Mehr

Nachname, Vorname: Julia Ruopp Name Ihrer Heimathochschule: Pädagogische Hochschule Weingarten Name Ihrer Gasthochschule: University of Northampton

Nachname, Vorname: Julia Ruopp Name Ihrer Heimathochschule: Pädagogische Hochschule Weingarten Name Ihrer Gasthochschule: University of Northampton Nachname, Vorname: Julia Ruopp Name Ihrer Heimathochschule: Pädagogische Hochschule Weingarten Name Ihrer Gasthochschule: University of Northampton Ihr Studienfach: Primary Education Zeitraum Ihres Austausch

Mehr

Daniel Teufel Lerchenbergstr.43 72250 Freudenstadt

Daniel Teufel Lerchenbergstr.43 72250 Freudenstadt Daniel Teufel Lerchenbergstr.43 72250 Freudenstadt Heimathochschule: HS Karlsruhe, Wirtschaft und Technik Maschinenbau Diplomingenieur (Studium im SS 07 beendet) Gasthochschule: RMIT University Melbourne

Mehr

1255 Western Road, London, ON, Canada, N6G 0N1

1255 Western Road, London, ON, Canada, N6G 0N1 Kanada London University of Western Ontario Ivey Business School 1255 Western Road, London, ON, Canada, N6G 0N1 21/09/2015 01/12/2015 71 Laut Informationen der Gastuniversität sollte ein Visum, genau gesagt

Mehr

STUDY ABROAD REPORT. Dieser Bericht ist ein Bestandteil Deines Auslandsaufenthaltes und der Vermittlung durch ISMA an eine Partneruniversität der MSM.

STUDY ABROAD REPORT. Dieser Bericht ist ein Bestandteil Deines Auslandsaufenthaltes und der Vermittlung durch ISMA an eine Partneruniversität der MSM. STUDY ABROAD REPORT Dieser Bericht ist ein Bestandteil Deines Auslandsaufenthaltes und der Vermittlung durch ISMA an eine Partneruniversität der MSM. Der Bericht sollte die unten aufgeführten Informationen

Mehr

Erfahrungsbericht für das Jahr 2014

Erfahrungsbericht für das Jahr 2014 Erfahrungsbericht für das Jahr 2014 Initialen: LA (Bitte geben Sie hier nur Ihre Initialen an. Bitte geben Sie keine Namen und E- Mail Adressen im Bericht an.) Besuchte Institution: Universitat Politècnica

Mehr

Erfahrungsbericht zum. Auslandssemester an der. Universidad Anáhuac Mayab in Mérida, Mexiko

Erfahrungsbericht zum. Auslandssemester an der. Universidad Anáhuac Mayab in Mérida, Mexiko Erfahrungsbericht zum Auslandssemester an der Universidad Anáhuac Mayab in Mérida, Mexiko BWL International Business WBU13A 4. Semester Jan Juni 2015 lehmannl@dhbw-loerrach.de Vorbereitung des Aufenthaltes:

Mehr

ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER VALENCIA

ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER VALENCIA 21.02.2013 UNIVERSITAT POLITÈCNICA ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER VALENCIA Vanessa Wolf Wirtschaftsingenieurwesen 7. Semester Auslandssemester Valencia Vanessa Wolf Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung...

Mehr

Erfahrungsbericht: Auslandssemester in Istanbul Wintersemester 2012/2013 Allgemein

Erfahrungsbericht: Auslandssemester in Istanbul Wintersemester 2012/2013 Allgemein Erfahrungsbericht: Auslandssemester in Istanbul Wintersemester 2012/2013 Allgemein Im Wintersemester 2012/13 habe ich ein Auslandssemester an der Marmara Universität in Istanbul absolviert. Es war eine

Mehr

Name: Adrian Mrosek Gastuniversität: University of Wisconsin La Crosse (UW-L) Zeitraum: Sommersemester 2013 Studienfach: Wirtschaftswissenschaften

Name: Adrian Mrosek Gastuniversität: University of Wisconsin La Crosse (UW-L) Zeitraum: Sommersemester 2013 Studienfach: Wirtschaftswissenschaften Name: Adrian Mrosek Gastuniversität: University of Wisconsin La Crosse (UW-L) Zeitraum: Sommersemester 2013 Studienfach: Wirtschaftswissenschaften Allgemeines Prinzipiell ist es zu empfehlen sehr früh

Mehr

Erfahrungsbericht Auslandssemester WS 2010/2011 an der Universidad La Salle in Mexiko Stadt, Mexiko

Erfahrungsbericht Auslandssemester WS 2010/2011 an der Universidad La Salle in Mexiko Stadt, Mexiko Erfahrungsbericht Auslandssemester WS 2010/2011 an der Universidad La Salle in Mexiko Stadt, Mexiko Vorwort von Kathrin Kreis und Patrick Hübers-Kemink Die 4 Monate in Mexiko und später auch die 2 Monate,

Mehr

UNIBRAL. Integrierte Projekte in Zusammenarbeit von. Hochschule Karlsruhe - UNESP Guaratinguetá. Auslandssemester Bericht

UNIBRAL. Integrierte Projekte in Zusammenarbeit von. Hochschule Karlsruhe - UNESP Guaratinguetá. Auslandssemester Bericht UNIBRAL Integrierte Projekte in Zusammenarbeit von Hochschule Karlsruhe - UNESP Guaratinguetá Auslandssemester Bericht Teilnehmer: Betreuer Hs-Karlsruhe: Betreuer UNESP: Kai Matz Prof. Dr. Frieder Keller

Mehr

Gasthochschule University of Sheffield Aufenthalt von: 19.09.2011 bis: 04.02.2012

Gasthochschule University of Sheffield Aufenthalt von: 19.09.2011 bis: 04.02.2012 ERASMUS-Erfahrungsbericht Persönliche Angaben Name: Vorname: E-Mail-Adresse Gastland England Gasthochschule University of Sheffield Aufenthalt von: 19.09.2011 bis: 04.02.2012 Ich bin mit der Veröffentlichung

Mehr

Erfahrungsbericht: Julius Maximilians Universität, Würzburg

Erfahrungsbericht: Julius Maximilians Universität, Würzburg Erfahrungsbericht: Julius Maximilians Universität, Würzburg Von: Denise Truffelli Studiengang an der Universität Urbino: Fremdsprachen und Literatur (Englisch, Deutsch, Französisch) Auslandaufenthalt in

Mehr

Erfahrungsbericht über ein Erasmus Auslandssemester an der Universidad de la Laguna (Santa Cruz de Tenerife, Spanien)

Erfahrungsbericht über ein Erasmus Auslandssemester an der Universidad de la Laguna (Santa Cruz de Tenerife, Spanien) Erfahrungsbericht über ein Erasmus Auslandssemester an der Universidad de la Laguna (Santa Cruz de Tenerife, Spanien) Dieter Schade Fakultät I V Abteilung Wirtschaft Wirtschaftsinformatik WS 2009/2010

Mehr

Erfahrungsbericht Von M.J. Önlü zur Privathochschule Yeditepe University in Istanbul

Erfahrungsbericht Von M.J. Önlü zur Privathochschule Yeditepe University in Istanbul Erfahrungsbericht Von M.J. Önlü zur Privathochschule Yeditepe University in Istanbul 1. Vor der Abfahrt 1.1.Was war interessant? Das interessante am Erasmusprogramm ist der Sichtwechsel, denn man hat die

Mehr

Auslandsaufenthalt an der Huazhong University of Science and Technology in Wuhan, China

Auslandsaufenthalt an der Huazhong University of Science and Technology in Wuhan, China Auslandsaufenthalt an der Huazhong University of Science and Technology in Wuhan, China Allgemeine Angaben Studienfach: Semester des Auslandsaufenthaltes: Gastuniversität: TUM-BWL Bachelor 5. Semester

Mehr

Erfahrungsbericht Auslandssemester Valencia (Spanien) 2013. Erasmus Scheuer

Erfahrungsbericht Auslandssemester Valencia (Spanien) 2013. Erasmus Scheuer Erfahrungsbericht Auslandssemester Valencia (Spanien) 2013 Erasmus Scheuer Im Wintersemester 2012/13 entschied ich mich für ein Auslandsemester an der UPV Valencia (Spanien) und bewarb mich für die Förderung

Mehr

Summer School in New York, Binghamton 2014

Summer School in New York, Binghamton 2014 Die Erfahrungen anderer machen uns klüger.. Summer School in New York, Binghamton 2014 Erfahrungsbericht von Christoph Lindenberg Skyline New York Juli 2014 Inhaltsverzeichnis 1. Bewerbung und Vorbereitung

Mehr

Reisebericht Neuseeland 2011

Reisebericht Neuseeland 2011 1 Einleitung Reisebericht Neuseeland 2011 Mein Aufenthalt in Neuseeland von Anfang Juli 2011 bis Ende Januar 2012 war ein sehr aufregendes Erlebnis, welches mir sehr viele Erfahrungen im Umgang mit Menschen,

Mehr

Erfahrungsbericht Wintersemester 14/15 am Beijing Institute of Technology, China, Peking, im TUM- BWL Master

Erfahrungsbericht Wintersemester 14/15 am Beijing Institute of Technology, China, Peking, im TUM- BWL Master Erfahrungsbericht Wintersemester 14/15 am Beijing Institute of Technology, China, Peking, im TUM- BWL Master Maximilian Haberland maximilian.haberland@hotmail.de Bewerbungsphase Diese war komplett durchorganisiert

Mehr

STUDY ABROAD REPORT. Dieser Bericht ist ein Bestandteil Deines Auslandsaufenthaltes und der Vermittlung durch ISMA an eine Partneruniversität der MSM.

STUDY ABROAD REPORT. Dieser Bericht ist ein Bestandteil Deines Auslandsaufenthaltes und der Vermittlung durch ISMA an eine Partneruniversität der MSM. STUDY ABROAD REPORT Dieser Bericht ist ein Bestandteil Deines Auslandsaufenthaltes und der Vermittlung durch ISMA an eine Partneruniversität der MSM. Der Bericht sollte die unten aufgeführten Informationen

Mehr

Erfahrungsbericht. Auslandssemester an der Queensland University of Technology (QUT) Brisbane, Australien. Studentin: Carola Pritsching

Erfahrungsbericht. Auslandssemester an der Queensland University of Technology (QUT) Brisbane, Australien. Studentin: Carola Pritsching Erfahrungsbericht Auslandssemester an der Queensland University of Technology (QUT) Brisbane, Australien Studentin: Carola Pritsching Heimatuniversität: Julius-Maximilians-Universität Würzburg Studiengang:

Mehr

ERFAHRUNGSBERICHT ERASMUSSEMESTER IN BARCELONA SOMMERSEMESTER 2014 UNIVERSIDAD RAMON LLULL LA SALLE ARCHITEKTUR 6. FACHSEMESTER

ERFAHRUNGSBERICHT ERASMUSSEMESTER IN BARCELONA SOMMERSEMESTER 2014 UNIVERSIDAD RAMON LLULL LA SALLE ARCHITEKTUR 6. FACHSEMESTER ERFAHRUNGSBERICHT ERASMUSSEMESTER IN BARCELONA SOMMERSEMESTER 2014 UNIVERSIDAD RAMON LLULL LA SALLE ARCHITEKTUR 6. FACHSEMESTER VORBEREITUNGEN ORGANISATION Das fünfte Fachsemester an der Hochschule für

Mehr

Auslandssemester in Salamanca 2013 (Sommersemester)

Auslandssemester in Salamanca 2013 (Sommersemester) Auslandssemester in Salamanca 2013 (Sommersemester) Einleitung: In diesem Bericht möchte ich mein Auslandssemester in Salamanca im Sommersemester 2013 für Interessierte darstellen. Zum Zeitpunkt des Auslandssemesters

Mehr

Erfahrungsbericht Auslandssemester 2013, Südkorea

Erfahrungsbericht Auslandssemester 2013, Südkorea Erfahrungsbericht Auslandssemester 2013, Südkorea Name: email: Heimathochschule: Studiengang: Gasthochschule: Kevin Rohrscheidt k.rohrscheidt@gmx.de Duale Hochschule Baden Württemberg Stuttgart BWL-International

Mehr

Internationale Beziehungen und Mobilitätsprogramme Fax: +43 / (0)316 / 873 6421. A - 8010 Graz

Internationale Beziehungen und Mobilitätsprogramme Fax: +43 / (0)316 / 873 6421. A - 8010 Graz PERSÖNLICHE DATEN: Name des/der Studierenden: Patrick Falk (freiwillige Angabe) E-Mail: (freiwillige Angabe) Gastinstitution und Angabe der Fakultät / Gastunternehmen: Glasgow - University of Strathclyde,

Mehr

Erfahrungsbericht: Erasmus in Joensuu 2011/2012

Erfahrungsbericht: Erasmus in Joensuu 2011/2012 Erfahrungsbericht: Erasmus in Joensuu 2011/2012 Vorbereitung Nach einem Informationsabend der Universität Trier im Jahr 2010, entschied ich mich am Erasmus Programm teilzunehmen. Ich entschied mich für

Mehr

Erasmus-Erfahrungsbericht: Universidad de Huelva, Spanien

Erasmus-Erfahrungsbericht: Universidad de Huelva, Spanien Erasmus-Erfahrungsbericht: Wintersemester 2010/2011 Universidad de Huelva, Spanien Viktoria Scherer v.scherer@gmx.net Anne Lindner anne-lindner@gmx.net DHBW Mannheim International Business WIB09A Huelva

Mehr

Erfahrungsbericht meines Auslandsaufenthaltes an der. Universidad del Pacifico in Santago de Chile

Erfahrungsbericht meines Auslandsaufenthaltes an der. Universidad del Pacifico in Santago de Chile Erfahrungsbericht meines Auslandsaufenthaltes an der Universidad del Pacifico in Santago de Chile Vorbereitungen in Deutschland: Zur Vorbereitung für das Semester in Santiago wahren vorab in Deutschland

Mehr

Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten

Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten Name Ihrer Hochschule: Hochschule Ansbach Studiengang und -fach: Multimedia und Kommunikation In welchem Fachsemester befinden Sie sich momentan? 2. Semester

Mehr

Erfahrungsbericht. ERASMUS-Auslandssemester an der Corvinus Universität Budapest

Erfahrungsbericht. ERASMUS-Auslandssemester an der Corvinus Universität Budapest Erfahrungsbericht ERASMUS-Auslandssemester an der Corvinus Universität Budapest Januar bis Juni 2014 Als für mich die Entscheidung feststand ein Auslandssemester zu machen, musste ich mir überlegen wohin

Mehr

Erfahrungsbericht über meinen Auslandsaufenthalt in Australien

Erfahrungsbericht über meinen Auslandsaufenthalt in Australien Erfahrungsbericht über meinen Auslandsaufenthalt in Australien Name: Vorname: Heimathochschule: Gasthochschule: Studiengang: Kienzler Bianca Duale Hochschule Villingen-Schwenningen Bond University BWL

Mehr

Erfahrungsbericht. Auslandssemester an der Victoria University in Melbourne, Australien

Erfahrungsbericht. Auslandssemester an der Victoria University in Melbourne, Australien Erfahrungsbericht Auslandssemester an der Victoria University in Melbourne, Australien Einleitung In diesem Erfahrungsbericht werde ich über mein Studium an der Victoria Universität in Melbourne, über

Mehr

Mein Auslandssemester an der Universidad de Jaén

Mein Auslandssemester an der Universidad de Jaén Mein Auslandssemester an der Universidad de Jaén Fakultät 09, WS 12/13 Bewerbung Das Bewerbungsverfahren der Universität ist unkompliziert. Nach der Zusage durch die Hochschule München erhält man 1 2 Wochen

Mehr

Auslandssemester an der Lappeenranta University of Technology (LUT)

Auslandssemester an der Lappeenranta University of Technology (LUT) 1 Auslandssemester an der Lappeenranta University of Technology (LUT) Erfahrungsbericht 18.08.13-21.12.13 Bewerbung und Vorbereitung Die ERASMUS-Bewerbung an der RWTH ist relativ leicht. Auch wenn es immer

Mehr

Erfahrungsbericht. zu meinem Auslandssemester in Chile

Erfahrungsbericht. zu meinem Auslandssemester in Chile Erfahrungsbericht zu meinem Auslandssemester in Chile Bachelor Ethnologie (75%) / Economics (25%), 5. Fachsemester Heimathochschule: Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg HeimathochschulbetreuerIn: Frau

Mehr

Erfahrungsbericht Auslandssemester an der Universidad Anáhuac Mayab in Mérida, Mexiko

Erfahrungsbericht Auslandssemester an der Universidad Anáhuac Mayab in Mérida, Mexiko Erfahrungsbericht Auslandssemester an der Universidad Anáhuac Mayab in Mérida, Mexiko Studiengang: BWL-Spedition, Transport und Logistik Studienziel: Bachelor of Arts Semester: 5. Semester Studienzeitraum:

Mehr

Sandra Rogner: University of Ottawa, Ontario, Kanada. Erfahrungsbericht:

Sandra Rogner: University of Ottawa, Ontario, Kanada. Erfahrungsbericht: Erfahrungsbericht: Vorbereitung: Die Vorbereitung für einen Auslandsaufenthalt in Kanada beginnt ungefähr ein Jahr vorher wenn die Bewerbung im International Office abgegeben werden muss. Dazu ist es notwendig

Mehr

2. Anreise / Visum (Flug, Bahn) Persönliche Angaben Name, Vorname: Stöhr, Helen. Helen.stoehr@web.de Lund University Gastland: Gastuniversität:

2. Anreise / Visum (Flug, Bahn) Persönliche Angaben Name, Vorname: Stöhr, Helen. Helen.stoehr@web.de Lund University Gastland: Gastuniversität: Persönliche Angaben Name, Vorname: Studiengang an der FAU: E-Mail: Gastuniversität: Stöhr, Helen Sozialökonomik Helen.stoehr@web.de Lund University Gastland: Schweden Studiengang an der Gastuniversität:

Mehr

USA/Chester. Was waren Ihre persönlichen und akademischen Beweggründe für den Auslandsaufenthalt?

USA/Chester. Was waren Ihre persönlichen und akademischen Beweggründe für den Auslandsaufenthalt? Angaben zum Studium/Praktikum Studienfächer o. Vorhaben (z.b. Fachkurs) Englisch, ev. Religion Zielland/ Stadt USA/Chester Gastinstitution Widener University, PA Aufenthaltszeitraum (mm/jjjj bis mm/jjjj)

Mehr

Baden-Württemberg Stipendium

Baden-Württemberg Stipendium Baden-Württemberg Stipendium Erfahrungsbericht über meinen Aufenthalt an der University of California Riverside Heimathochschule: Gasthochschule: Studiengang: Studienziel: Semester: Duale Hochschule Baden-Württemberg

Mehr

Fakultät 10 BWL Universidad Antonio de Nebrija Madrid SS 2011

Fakultät 10 BWL Universidad Antonio de Nebrija Madrid SS 2011 30.07.2011 Anna-Laura Ziegler Fakultät 10 BWL Universidad Antonio de Nebrija Madrid SS 2011 Bewerbungsprozedere der Partnerhochschule: Im Rahmen des Bewerbungsverfahrens der Hochschule wurde von uns ein

Mehr

PROMOS 2014 - Erfahrungsbericht

PROMOS 2014 - Erfahrungsbericht Personenbezogene Angaben PROMOS 2014 - Erfahrungsbericht Name: Anna Studienfächer: Anglistik und Biologie Gastland: USA Gastinstitution: East Stroudsburg University of Pennsylvania Zeitraum des Auslandsaufenthalts:

Mehr

ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER AN DER UNIVERSIDAD DE CÁDIZ SOMMERSEMESTER 2013 (FEBRUAR JUNI) MARTIN BUSER

ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER AN DER UNIVERSIDAD DE CÁDIZ SOMMERSEMESTER 2013 (FEBRUAR JUNI) MARTIN BUSER ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER AN DER UNIVERSIDAD DE CÁDIZ SOMMERSEMESTER 2013 (FEBRUAR JUNI) MARTIN BUSER 1. Vorbereitung: Learning Agreement: Am besten sucht man sich eine Partnerhochschule der eigenen

Mehr

Erfahrungsbericht. School International Business (SIB)

Erfahrungsbericht. School International Business (SIB) Erfahrungsbericht Name: Heimhochschule: Carolin Raißle Hochschule Reutlingen, School International Business (SIB) Gasthochschule: European Business School London (ESB) Studienfach: Außenwirtschaft Zeitraum:

Mehr

University of Newcastle Newcastle, Australia. Kathrin Ba/Ma BfP 11. Semester

University of Newcastle Newcastle, Australia. Kathrin Ba/Ma BfP 11. Semester Newcastle, Australia Kathrin Ba/Ma BfP 11. Semester Ich habe hier hauptsächlich Seminare für mein Kunst-Studium besucht und die Uni zeichnete sich durch eine sehr große Kunst-Fakultät aus, in der ich viele

Mehr

ERASMUS - Erfahrungsbericht

ERASMUS - Erfahrungsbericht ERASMUS - Erfahrungsbericht University of Jyväskylä Finnland September bis Dezember 2012 Von Eike Kieras 1 Inhaltsverzeichnis Auswahl des Landes und Bewerbung... 3 Planung... 3 Ankunft und die ersten Tage...

Mehr

LLP/ERASMUS 2011/12 Zeitraum: WS 2011/2012. Gastland: Finnland Gastuniversität: Abo Akademi

LLP/ERASMUS 2011/12 Zeitraum: WS 2011/2012. Gastland: Finnland Gastuniversität: Abo Akademi LLP/ERASMUS 2011/12 Zeitraum: WS 2011/2012 Gastland: Finnland Gastuniversität: Abo Akademi Programm: Erasmus via Fachbereich 04 studierte Fächer an Gasthochule: Erziehungswissenschaften Name:* Email:*

Mehr

Mein Auslandssemester in Buenos Aires

Mein Auslandssemester in Buenos Aires Mein Auslandssemester in Buenos Aires 1. Vorbereitung a) Organisation Das gesamte Verfahren meines Auslandsaufenthalts wurde durch die Bewerbung an der FH Düsseldorf im Januar ins Rollen gebracht, in dem

Mehr

Erfahrungsbericht über mein Auslandssemester an der Lincoln University (02/14-05/14)

Erfahrungsbericht über mein Auslandssemester an der Lincoln University (02/14-05/14) Erfahrungsbericht über mein Auslandssemester an der Lincoln University (02/14-05/14) von Katharina W. Vorbereitung Für mich war schon lang klar, dass ich gerne nach Neuseeland gehen würde, um dort Lebensmittel-

Mehr

Erfahrungsbericht Erasmus- Auslandsaufenthalt SS 2014. TU Kaiserslautern. Johannes Michael Jochem

Erfahrungsbericht Erasmus- Auslandsaufenthalt SS 2014. TU Kaiserslautern. Johannes Michael Jochem Erfahrungsbericht Erasmus- Auslandsaufenthalt SS 2014 TU Kaiserslautern Johannes Michael Jochem Partneruniversität: Universitat Polytècnica de Catalunya (UPC)- ETSEIAT Terrassa Auslandsaufenthalt: 12.02.2014-23.06.2014

Mehr

Auslandssemester in Ventspils, Lettland. an der. Ventspils Augstskola. Von Lars Heckler

Auslandssemester in Ventspils, Lettland. an der. Ventspils Augstskola. Von Lars Heckler Auslandssemester in Ventspils, Lettland an der Ventspils Augstskola 2014 Von Lars Heckler Einleitung Meine Entscheidung nach Lettland zu gehen kam daher, dass ich immer schon ein großes Interesse an östlichen

Mehr

Erfahrungsbericht. über mein Auslandssemester an der Universidad de Belgrano in Buenos Aires, Argentinien

Erfahrungsbericht. über mein Auslandssemester an der Universidad de Belgrano in Buenos Aires, Argentinien Erfahrungsbericht über mein Auslandssemester an der Universidad de Belgrano in Buenos Aires, Argentinien Kerstin Krüger Gasthochschule: Universidad de Belgrano Heimathochschule: DHBW Lörrach Studiengang:

Mehr

Erfahrungsbericht. Auslandsstudium an der State University of New York at Albany August 2014 bis Mai 2015. Eva Wimmer evawimmer@yahoo.

Erfahrungsbericht. Auslandsstudium an der State University of New York at Albany August 2014 bis Mai 2015. Eva Wimmer evawimmer@yahoo. Erfahrungsbericht Auslandsstudium an der State University of New York at Albany August 2014 bis Mai 2015 Eva Wimmer evawimmer@yahoo.de Inhaltsverzeichnis: 1. Bewerbung 2. Vor der Abreise 2.1 Visum 2.2

Mehr

über mein Auslandssemester an der Universidade Federal de Santa Catarina in Florianópolis, Brasilien.

über mein Auslandssemester an der Universidade Federal de Santa Catarina in Florianópolis, Brasilien. Erfahrungsbericht über mein Auslandssemester an der Universidade Federal de Santa Catarina in Florianópolis, Brasilien. Vorgelegt von: Heimathochschule: Gasthochschule: Studienfach: Groß, Annelie Pädagogische

Mehr