> Öko? Logisch! LEADING THE GLOBAL DIGITAL INDUSTRY. > Auf die Zukunft ausgerichtet die neue Mediadatenbank der Union Einkaufs GmbH

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "> Öko? Logisch! LEADING THE GLOBAL DIGITAL INDUSTRY. > Auf die Zukunft ausgerichtet die neue Mediadatenbank der Union Einkaufs GmbH"

Transkript

1 Ausgabe Q3/13 September 2013 > Öko? Logisch! Aktuelle STARK Themen (S. 4) > Auf die Zukunft ausgerichtet die neue Mediadatenbank der Union Einkaufs GmbH Media Intelligence (S.6) > Präzise wie ein schweizer Uhrwerk Bemerkenswerte Produktionen (S.8) > IT goes Qualität STARK führt unternehmensweit ERP-Lösung ein Aktuelle STARK Themen (S.10) LEADING THE GLOBAL DIGITAL INDUSTRY STARK präsentiert sich auf der dmexco 2013 in Köln, am 18. und 19. September. Mehr auf Seite 12

2 Inhalt > Editorial 3 > Aktuelle STARK Themen Öko? Logisch! Ein subjektiver Überblick über Zertifikate 4 > Media Intelligence Auf die Zukunft ausgerichtet die neue Mediadatenbank der Union Einkaufs GmbH 6 > Bemerkenswerte Produktionen Präzise wie ein Schweizer Uhrwerk wenn alles perfekt ineinander greift 8 > Aktuelle STARK Themen IT goes Qualität STARK führt unternehmensweit ERP-Lösung ein 10 > Am Rande STARKer Auftritt: dmexco 2013 in Köln 12 > Meldungen aus dem Unternehmen 13 > Mitarbeiter/Termine Neue Mitarbeiter, künftige Veranstaltungen 14 > Rätsel/Impressum 15 2 update das kundenmagazin vom stark

3 Editorial Q3/13 AUF EINEM GUTEN UND RICHTIG EN WEG Liebe Leserinnen und Leser, als produzierendes Unternehmen, das jeden Tag um die 650 Tonnen Papier verarbeitet, glauben wir, dass die Zukunft des Printprodukts nicht zuletzt auch vom ökologischen Fußabdruck abhängt, den es hinterlässt. Dabei gehen Ökologie und Ökonomie Hand in Hand. Unser Streben nach ökologischer Nachhaltigkeit ist inzwischen Teil unseres ökonomischen Prinzips geworden: Der effiziente Umgang mit knappen Ressourcen widerspricht nicht der Betriebswirtschaft er ist für uns einer ihrer integralen Bestandteile! Gleichzeitig beweisen wir unseren Kunden, dass Papier wirklich mehr kann. Dass wir mehr können. Mehrwerte und innovative Lösungen für unsere Kunden sind für uns Herausforderungen, welchen wir uns gerne stellen. Das komplette Management einer Mediendatenbank für zahlreiche Nutzer ist bei Stark sehr gut aufgehoben ganz egal, welcher Kommunika - tionskanal letztlich bedient werden soll. Vom Konzept bis zur Produktion mit unserer Mann - schaft und unseren Maschinen sind wir auf jede Anforderung vorbereitet. Trotz des großen Interesses an unserer Media Intelligence Initiative, investieren wir parallel weiter in den Druck. Nachdem wir mit unseren Maschinen auf dem neuesten Stand sind und die aktuellen Baumaßnahmen fast abgeschlossen sind, konzentrieren wir uns nun auf die internen Abläufe. Wir hinterfragen und verbessern unsere industriellen Prozesse immer wieder. Ein wichtiger Schritt war die Einführung einer neuen, zukunftssicheren Unternehmenssoftware. Auch dadurch werden wir unsere Qualität steigern kontinuierlich, jeden Tag. So ist Stark auf einem guten und richtigen Weg. Einem Weg, mit dem wir uns einen Stammplatz unter den 3 Top-Druckereien Europas sichern. Viel Vergnügen bei der Lektüre wünscht Ihnen Hans-Jürgen Strobel (Vertriebsleiter und update-fan) P.S.: Über Ihre Rückmeldung freuen wir uns bitte schreiben Sie uns an update das kundenmagazin vom stark 3

4 Aktuelle STARK Themen ÖKO? LOGISCH! > Ein subjektiver Überblick über Zertifikate Werden Sie als Verbraucher auch von Öko-Labels nur so überrannt? Was nicht alles öko ist oder gar bio. Auch als Kunde der Druckindustrie geht es Ihnen nicht viel besser. Wer behält da noch den Überblick? Welche Label gibt es, welche sind wichtig? Für Sie als Kunde? Für die Umwelt? Was sind die jeweiligen Voraussetzungen? Auf was sollten Sie wirklich achten? Und was ist eigentlich selbstverständlich für einen Betrieb, der wie wir 650 Tonnen Papier verarbeitet und das an einem Tag. Die FSC-Zertifizierung wird als internationales Siegel von großen Umweltverbänden wie Greenpeace oder WWF zur Erhaltung des ökologischen Gleichgewichtes empfohlen. Sie bestätigt, dass Papier für Drucksachen nicht aus dem Raubbau an der Natur stammt. Mit diesem Siegel werden vor allem Holzabbauunternehmen international bewertet und ausgezeichnet. zu 100 % aus Altpapier bestehen. Mindestens 65 % davon müssen aus unteren und mittleren Alt papiersorten entstammen, zum Beispiel aus Illu strierten und Zeitschriften. Zusätzlich definiert der Blaue Engel strenge Anforderungen an den Einsatz chemischer Substanzen, den Gesundheits- und Arbeitsschutz sowie die Gebrauchs tauglichkeit. Die PEFC-Zertifizierung entspricht im Allgemeinen den Anforderungen der FSC. Im Gegensatz zu FSC werden bei PEFC auf Herstellerseite jedoch Regionen und keine Einzelbetriebe bewertet und zertifiziert. Dies ermöglicht auch Waldbesitzern mit kleinen Anbauflächen eine Teilnahme an diesem Gütesiegel. Das EU-Eco-Label legt von allen Umweltzeichen und Zertifizierungen die strengsten Kriterien an. Dabei wird der gesamte Lebenszyklus des Papiers bezüglich Luft- und Wasseremissionen, Rohstoffbeschaffung, Einsatz von Chemikalien, Energie - verbrauch und Abfallmanagement betrachtet. Der Blaue Engel ist das umfassendste Umwelt - zeichen in Deutschland. Nach seinen Vergaberichtlinien müssen grafische Recyclingpapiere Quelle: Antalis 4 update das kundenmagazin vom stark

5 Q3/13 Klimaneutral Drucken = CO2-Vermeidung + CO2-Kompensation Bei der Produktion von Drucksachen entsteht unweigerlich CO2. Und schon die Papierherstellung ist ebenfalls sehr energieintensiv. Wir berechnen die für Ihren Auftrag anfallende Menge CO2. Die berechnete Emissionsmenge bestimmt die Höhe eines Geld - betrages, der in die Förderung von zertifizierten Klimaschutzprojekten fließt. Die Beteiligung an solchen Projekten erfolgt über den Kauf von Zertifikaten in der Höhe, die zur Neutralisierung der angefallenen CO2-Emission notwendig ist. Die Kosten für den Ausgleich belaufen sich auf ca. 1 % der Produktionskosten. Das Portfolio beinhaltet zur Zeit Aufforstungs-, Wasserkraft-, Windenergie- und Gasaufbereitungs-Projekte sowie Biomasse- Verbrennungsanlagen. update das kundenmagazin vom stark 5

6 Media Intelligence AUF DIE ZUKUNFT AUSGERICHTET > Die neue Mediendatenbank der Union Einkaufs GmbH Die Union Einkaufs GmbH mit Sitz in Düsseldorf ist mit ihren 28 Mitgliedern einer der größten und leistungsfähigsten Möbel-Einkaufsverbände in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die Union Einkaufs GmbH unterstützt ihre Mitglieder bei der gemeinschaftlichen Beschaffung, aber auch in Sachen Kommunikation, Marketing und Werbung. Ein Großteil der Verbandsprospekte und Eigenprojekte wird bereits bei STARK gedruckt in Zukunft wird nun auch die Vorstufe mit eingebunden und Mehrwerte im crossmedialen Bereich angeboten. Schnelle, unkomplizierte Hilfe bei Gestaltung und Satzaufgaben Ein neu zusammengestelltes Team bei Stark Druck kümmert sich zukünftig ausschließlich um die Belange der Mitglieder der Union Einkaufs GmbH. So werden Verbandsprospekte individualisiert und bei der Erstellung von POS-Materialien wird geholfen. Hohe Effizienz, Produktionssicherheit und Branchen-Know-how stehen dabei im Mittelpunkt. Grundlage ist die neue, zukunftsfähige Mediendatenbank der Union Einkaufs GmbH, die auf der Medien-IT Software Brandbox von Konmedia 6 update das kundenmagazin vom stark

7 Q3/13 Informationen zur Union Einkaufs GmbH Die Einkaufsgesellschaft hat Ihren Sitz in Düsseldorf. Bestehend aus 28 Gesellschaften in Deutschland, Österreich und der Schweiz erzielt sie einen Außenumsatz von rund 2 Mrd. Euro pro Jahr. Leistungen für die Gesellschaften: Einkauf von Möbel und Einrichtungssortiment, Dienstleistungen für den Bereich Marketing und IT. (update berichtete in Q3/12) basiert. Sie übernimmt verschiedene Aufgaben in der Produktion, stellt Daten bereit und bietet neue Internet- Tools für die Mitglieder. Zum Start im Herbst 2013 werden alle Mitglieder an die Medien-Datenbank angebunden und können einfach und schnell benötigte Bilder und Texte zusammenstellen und herunterladen. Zukünftig wird die Datenbank aber auch als Produktionsdatenbank für die Mitglieder genutzt, das heißt auch eigenes Bildmaterial oder individuelle Informationen zu Produkten von der Union Einkaufs GmbH werden in einem eigenen gesicherten Bereich verwaltet. Eine Schnittstelle zum internen Datenbanksystem gewährleistet die Aktualität der Informationen. Alle Daten an einem Ort ermöglichen aber noch weitere Vorteile Neue Tools versorgen die Internetseiten der Mitglieder mit aktuellen Angeboten aus den Printmedien. Der auf Knopfdruck erstellte Blätter - prospekt bringt das aktuelle Druckprodukt direkt und automatisiert auf die Website. Mit dem Webpromotion Tool werden einzelne Produkte, die Teil eines Druckproduktes sind, direkt und automatisiert auf der Website integriert. In beiden Fällen bestimmen die Anwender selbst per Klick, welche Prospekte bzw. Produkte auf der Internetseite landen sollen. Wieder ein perfektes Beispiel für Media Intelligence: Alle Bereiche der Medienproduktion bis hin zu Internetanwendungen werden effizient mit - einander verknüpft. update das kundenmagazin vom stark 7

8 Bemerkenswerte Produktionen Präzise wie ein Schweizer Uhrwerk > Wenn alles perfekt ineinander greift Auf das richtige Timing kommt es an, wenn Stark das Trendmagazin STIL der NZZ am Sonntag (Neuen Zürcher Zeitung AG) und das moderne People-Magazin 20 Minuten Friday von Tamedia produziert. Beide sollen und wollen möglichst aktuell sein und erfordern so ein Höchstmaß an Geschwindigkeit, Logistik und Management ohne dabei natürlich auf Qualität zu verzichten. Die beiden Magazine warten mit einem detaillierten und straffen Zeitplan von der Datenanlieferung bis hin zum Versand in die Schweiz auf. Gleichzeitig sind sie durch und durch anspruchsvolle Druckprodukte, die optimal in das Portfolio von Stark Druck passen. Die NZZ ist nicht nur in der Schweiz überregional bekannt, als traditionsreiche Zeitung zählt sie sogar zu den Leitmedien im gesamten, also auch internationalen, deutschsprachigen Raum. Der NZZ am Sonntag liegt wöchentlich das Magazin STIL bei. Das Magazin für Lebensart präsentiert Tipps und Hintergründe zu einem lebensnahen Lifestyle. Fakten zum Magazin STIL > Erscheinungsweise: wöchentlich, jeweils sonntags > Auflage > Seitenumfang: 24 oder 32 Seiten 8 update das kundenmagazin vom stark

9 Q3/13 Fakten zum Magazin 20 Minuten Friday > Erscheinungsweise: wöchentlich, jeweils freitags > Auflage > Seitenumfang: Inline/ manchmal 6-seitiger Umschlag Zur Tamedia AG gehören neben Annabelle, 20 Minuten Friday und Femina noch zahlreiche andere Magazine und Zeitschriften. Und auch bei den digitalen Medien ist das Verlagshaus gut aufgestellt. Die Herausforderung bei der Produktion von 20 Minuten Friday liegt in der Verarbeitung. Umschlag und Inhalt des Magazins werden getrennt voneinander gedruckt, anschließend zusammengetragen und geheftet. Zusätzlich werden in das Produkt Warenproben aufgespendet. Da der gesamte Produktionszeitraum dennoch sehr kurz gefasst ist, muss auch der Versand präzise abgestimmt sein alles muss ineinander greifen wie bei einem Schweizer Uhrwerk. Dank unser eingespielten Zusammenarbeit mit dem Zoll liefern wir schnellstmöglich die fertigen Magazine in die Schweiz eine echte just-in-time Produktion. Perfektes Timing dank eines automatisierten Produktionsablaufs update das kundenmagazin vom stark 9

10 Aktuelle STARK Themen IT GOES QUALITÄT > Stark Druck führt unternehmensweit PrintVis ein, die ERP-Lösung für die Druckindustrie, die auf Microsoft Dynamics NAV basiert. Historisch bedingt, sind Softwarelösungen in Unternehmen häufig Insellösungen so war das bisher auch bei STARK. Will man diese Lösungen nun ersetzen, sind die verschiedensten Anforderungen zu meistern: Die neue Anwendung muss unternehmensweit einsetzbar sein, die Informationsbereitstellung und Aussagekraft muss signifikant verbessert, Medienbrüche vermieden werden, und eine zentrale Datenbasis muss Effizienzsteigerungen und weitere Prozessoptimierungen unterstützen. Nach einem umfangreichen Auswahlverfahren hat sich STARK für die hochintegrierte Gesamt - lösung PrintVis auf Basis von Microsoft Dynamics NAV und den Partner CTM aus Bremen entschieden. Die Organisationsbereiche CRM, Kalkulation, Verkauf, Einkauf, Lagerwesen, Produktion, Versand, Finanzwesen und Personalwesen werden ent - sprechend dem Projekt-Stufenkonzept sukzessive umgestellt und die Mitarbeiter der verschiedenen Bereiche geschult. Die durchgängige Bedienungsoberfläche erhöht die personelle Flexibilität, die zentrale Datenbasis verbessert das unternehmensweite Reporting. Durch die Nutzung der Unternehmenslösung PrintVis wird der hohe STARK-Qualitätsstandard nochmals optimiert. 10 update das kundenmagazin vom stark STA

11 Q3/13 Mit dieser modernen Software ist STARK zukunftssicher aufgestellt. Informationen zu CTM Seit über 30 Jahren arbeitet CTM für mittelständische Unternehmen. Mit umfangreichem Branchen-Knowhow beraten, analysieren und planen die CTM- Experten IT-Prozesse mit dem Ziel Geschäftsprozesse so effizient wie möglich zu gestalten. RK AKTUELL11 update das kundenmagazin vom stark

12 Am Rande STARKER AUFTRITT dmexco 2013 in Köln: Turning visions into reality auch in der digitalen Wirtschaft ist STARK Druck zu Hause Am 18. und 19. September 2013 trifft sich die Digitale Wirtschaft auf der diesjährigen dmexco in Köln. Wie keine andere Messe dokumentiert die dmexco die vorherrschende Umbruchstimmung der Medienbranche. Auf dem Must-Event der globalen Digitalwirtschaft treffen sich die Entscheider der inter - nationalen Marketing-, Media- und Werbebranche. Produkte und Kommunikationsabläufe sind heute digital getrieben und werden immer komplexer. Deshalb ist die dmexco genau der richtige Ort, um mit Kunden neue Lösungen anzustoßen. Gerade wenn die Aufgabe zielgerichtete und personalisierte Kommunikation heißt, gewinnen Druck - produktionen an Bedeutung. dmexco Die dmexco (Digital Marketing Exposition and Con - ference) ist eine weltweit einzigartige Kombination aus Messe und Konferenz über 600 Aussteller und ein umfangreiches Konferenzprogramm für alle Vordenker und Meinungsführer von Marken, Werbetreibende und Vermarkter, sowie alle Agentursegmente und Medienhäuser lädt nach Köln ein. Screendesign Produktfotografie Unique Content PIM Media Intelligence Enterprise-Marketing Workflow Social Multichannel Interaktiver Modeberater Android High Volume Printing App-Entwicklung Mobile Screendesign SEO Multichannel Media creates Augmented Reality Business, Web-to-Print We create Media! IOS HTML5 Online-Kataloge Mobile Computing Color-Management M-Commerce 3D Projektmanagement Web-Shop-Management QR-Code Cloud Print-to-Web Consulting Windows 8 Wichtige Kompetenzträger der digitalen Wertschöpfungskette an einem Stand Stark Druck ist mit drei weiteren, innovativen Dienstleistern auf einem Stand präsent: Bei Meyle+Müller, w&co, medialesson und Stark finden Interessierte alle Spezialisten an einem einzigen Messestand in dieser Kombination unschlagbar. Besuchen Sie uns in Halle 6.1 / Gang: B 018, sprechen Sie mit uns gemeinsam liefern wir die Mehrwerte, die Sie suchen! Virtuelle Umkleide Projektmanagement SEM MAM E-Kataloge Bewegtbild Full Service Systemgestützte Produktion Windows Mobile E-Commerce Hybrid Media Intelligence App-Programmierung 100% Media Intelligence in 106 Sekunden Unser neuer Clip zeigt Ihnen kurz und knackig, was wir unter Media Intelligence verstehen und wie Sie davon profitieren. 12 update das kundenmagazin vom stark

13 Meldungen aus dem Unternehmen Q3/13 FIRMENLAUF 2013 Als die Temperaturen milder wurden, haben sieben Stark Mitarbeiter angefangen, sich gemeinsam auf die diesjährige Laufsaison vorzubereiten. MAILINGTAG E 2013 Multichannel Kommunikation Der Mix aus Print-, Online- und Mobilkommunikation lockte über Besucher auf die mailingtage 2013 Die mailingtage 2013 boten ein hochaktuelles Vortrags- und Messeangebot. Rund 300 Aussteller zeigten, was Crossmedia-Marketing zu bieten hat. Zufriedene Kunden und die richtige Kundenansprache das waren die diesjährigen Hauptpunkte. Rund um die Verzahnung von Online und Print im Dialogmarketing gab es zahlreiche Lösungen bzw. neue Ansätze auf der Messe Besucher konnten sich am Koope - rationsstand von Meyle+Müller und Stark Druck im Detail davon überzeugen. Neben interessanten Verkaufsgesprächen wurden dort zur Stärkung Würstchen, Maultaschen und Kartoffelsalat serviert. Unser Herr Magatzki schaffte es sogar auf die Homepage der Veranstaltung. Nach den mailingtagen ist vor den mailingtagen. Save the date: Juni Am 5. Juni war es dann soweit: Beim 1. AOK-Firmenlauf in Bad Liebenzell starteten die Kollegen. Bei der Team-Laufveranstaltung über kurze Distanz standen Spaß und Freude an der gemeinsamen Bewegung im Vordergrund. Es ging nicht um Bestzeiten und Gewinner hier ging es um Teamgeist! Und den hat die Mannschaft von Stark Druck einmal mehr bewiesen. KLEBEBINDER WALTER Umweltschutz als Unternehmensphilosophie: Sogar unsere Maschinen werden CO2-neutral hergestellt Die Stark-Tochter Walter Digital nimmt einen Horizon BQ-280PUR in Betrieb dieser Buchbinder wird vom ISO zertifizierten Hersteller CO2-neutral produziert und erlaubt die Verarbeitung von Mischaufträgen mit Einzelexemplaren und variablen Dicken in bestechender Qualität. Der neue Klebebinder ist bei Books-on-demand die ideale Lösung für eine leistungsfähige Digitaldruckerei. Walter Digital ist ClimatePartner und FSC/PEFC zertifiziert. Auch bei Partnern und Lieferanten wird dieser Aspekt hoch bewertet. Darum waren die ISO-Zertifizierungen für höchstes Qualitäts- und Umweltmanagement bei Horizon wichtig und beim Kauf mitentscheidend. DER NEUE STARK WANDKALENDER Auch für 2014 gibt es wieder den STARK Wandkalender in den bewährten Formaten DIN A0 oder DIN A2. Bestellung über: Der Versand der Kalender erfolgt Ende Oktober. update das kundenmagazin vom stark 13

14 Mitarbeiter/Termine GANZ SCHÖN STARK > Neue Mitarbeiter, künftige Veranstaltungen Als Kundenbetreuerin stieß Anfang August Marion Schwab zu Stark. Sie bringt 16 Jahre Erfahrung in der Betreuung rund um den Druck mit. In der Freizeit kommt bei der ausgebildeten Schriftsetzerin und Drucktechnikerin ihre Naturverbundenheit beim Geocachen und Snowboarden zur Geltung. Auch in diesem Jahr machen wir uns wieder für den Nachwuchs stark: Am 1. August haben elf Auszubildenden Ihren Job angetreten. In der Kundenbetreuung bilden wir eine Industriekauffrau aus, im Rollenoffset insgesamt fünf Medientechnologen Druck. Dazu kommen in der Weiterverarbeitung vier Maschinen- und Anlagenführer und im Lager eine Fachkraft für Lagerlogistik. STARK ist ein attraktiver Arbeitgeber: allein in diesem Jahr hat Stark Druck bereits über 30 neue Mitarbeiter eingestellt. Für ihre berufliche Zukunft wünschen wir allen unseren neuen Mitarbeitern alles Gute und viel Erfolg! STARKE TERMINE: > dmexco 2013 Köln September 2013 Leitmesse für digitales Marketing > etailment Summit 2013 Berlin November 2013 Zukunft des Interaktiven Handels, Fachmesse für e Commerce > mailingtage 2014 Nürnberg Juni 2014 Europas größte Fachmesse für Kundendialog 14 update das kundenmagazin vom stark

15 Rätsel/Impressum Q3/13 MACHEN SIE SICH EINEN KOPF > Gewinnen Sie einen XD Solarbaum mit USB-Ladefunktion für kleine Elektrogeräte. Lösungswort: Und so geht's: Kreuzworträtsel lösen und Lösungswort per an schicken. Unter allen Einsendungen mit dem korrekten Lösungswort, verlosen wir einen XD Solarbaum mit USB-Ladefunktion. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Smart mitgemacht: IMPRESSUM update Q3/13 > Herausgeber: Stark Druck GmbH + Co. KG Im Altgefäll 9, Pforzheim > Verantwortlich für den Inhalt (V.i.S.d.P.): Reiner Wormitt > Chefredaktion: Jochen Eisemann > Redaktion: Ute Heinrich, Carsten Walkenfort (www.wortflanke.de) > Design und Layout: Fee Wiebusch (www.brainware.ag) > Druck: Stark Druck GmbH + Co. KG Alle genannten Markennamen sind Eigentum der jeweiligen Markeninhaber. Titelbild: thinkstock update das kundenmagazin vom stark 15

16 PF-WLAN: FREIES WLAN FÜR PFORZHEIM > Ab sofort verfügt Pforzheim, als erste Großstadt Deutschlands, über ein kostenloses Highspeed WLAN! PF-WLAN ein Projekt der Medien-/IT-Initiative Pforzheim Die Initiative ist ein Zusammenschluss von führenden Unternehmen der Medien-/IT-Branche in Pforzheim. STARK ist eines ihrer Gründungsmitglieder. Die Initiative hat das Ziel, den Standort Pforzheim zu stärken, IT-Fachkräfte für die Region zu gewinnen und IT-Experten zu vernetzen. Ein Leuchtturmprojekt der Initiative ist das freie Highspeed WLAN, das in der gesamten Innenstadt und an vielen anderen Orten angeboten wird. Das Besondere: Einmal anmelden und mit Highspeed surfen! Kostenlos, einfach und schnell. Laufend neue Standorte. Einmal registrieren genügt. Bei PF-WLAN handelt es sich um ein Non-Profit-Projekt. Es verfolgt das Ziel für Pforzheim zu werben und so in den Standort und seine Attraktivität zu investieren. Ausländische Gäste können ohne teure Roaming-Gebühren online gehen. Studenten können z.b. mit dem Laptop auf das Hochschulnetzwerk zugreifen. Nutzer von E-Books oder MP3 Spielern können neue Inhalte laden. Und Touristen können die neue Pforzheim App kostenfrei nutzen. Lassen Sie sich bei Ihrem nächsten Besuch bei Stark Druck gleich am Empfang für PF-WLAN registrieren und schon sind Sie für ein Jahr lang in Pforzheim online! Im Altgefäll Pforzheim Tel.: +49 (0) 7231_9 63_0 Fax: +49 (0) 7231_9 63_112

Klimaneutral. Natürlich ohne Einschränkungen

Klimaneutral. Natürlich ohne Einschränkungen Klimaneutral Natürlich ohne Einschränkungen Technologien, die das Klima > Für die Zusammenarbeit mit Wentker Druck gibt es viele gute Gründe: Jahrzehntelange Erfahrung, die sprichwörtliche Kundennähe und

Mehr

Die Zukunft des Multichannel E-Commerce

Die Zukunft des Multichannel E-Commerce Die Zukunft des Multichannel E-Commerce Herzlich Willkommen in der Infoarena II zum Vortrag von Igor Leko, brickfox GmbH 19.03.2013 2013 brickfox GmbH 1 Agenda Abgrenzung des Begriffs Multichannel Status

Mehr

Publishing Services. Print- und emedien deutlich einfacher, schneller und damit effizienter produzieren.

Publishing Services. Print- und emedien deutlich einfacher, schneller und damit effizienter produzieren. Publishing Services Print- und emedien deutlich einfacher, schneller und damit effizienter produzieren. Was bedeutet Publishing Services? Wir sind der ideale Partner für professionelle Publishing Services

Mehr

Professionelles. Zeitschriften- Management Transparent flexibel preisgünstig

Professionelles. Zeitschriften- Management Transparent flexibel preisgünstig Professionelles Zeitschriften- Management Transparent flexibel preisgünstig Optimiertes Informationsmanagement schafft Kompetenz. So kommt die Information an die richtigen Stellen. Ihre Mitarbeiter sollten

Mehr

IHR ERFOLG LIEGT UNS AM HERZEN.

IHR ERFOLG LIEGT UNS AM HERZEN. Apps Homepages SEO Google Social Media Das Örtliche Das Telefonbuch Gelbe Seiten Adressbücher Beratung & Full Service IHR ERFOLG LIEGT UNS AM HERZEN. REGIONAL STARK Bei uns stehen Sie im Mittelpunkt.

Mehr

:DER FULL-SERVICE- MEDIENDIENSTLEISTER

:DER FULL-SERVICE- MEDIENDIENSTLEISTER :DER FULL-SERVICE- MEDIENDIENSTLEISTER Nutzen Sie unsere langjährige Erfahrung. WERBEMITTEL PROSPEKTE BROSCHÜREN KATALOGE ONLINEKATALOGE WEBDESIGN CORPORATE DESIGN KONZEPT KREATION BERATUNG TEXT LOGO-ENTWICKLUNG

Mehr

GRUPPEN DYNAMIK FÜR IHREN ERFOLG

GRUPPEN DYNAMIK FÜR IHREN ERFOLG GRUPPEN DYNAMIK FÜR IHREN ERFOLG INHALT 04 Handeln mit Verantwortung 07 Erfolg kommt nicht von allein 08 Mit der Kraft der Gemeinschaft 11 Einkauf 12 Zentralregulierung 15 Konzepte und Marketing 16 Individuelle

Mehr

Ökologie trifft Ökonomie

Ökologie trifft Ökonomie Ökologie trifft Ökonomie Workshop zur Steigerung der Verkaufskompetenz ökologisch produzierter Druckprodukte Eine Veranstaltung durchgeführt von Helmut Rosenberger (rs Software) Harald Sexl (Prüfer für

Mehr

Delphi-Roundtable Talent Management 2020: HR-Abteilungen auf dem Weg zum strategischen Player

Delphi-Roundtable Talent Management 2020: HR-Abteilungen auf dem Weg zum strategischen Player Delphi-Roundtable Talent Management 2020: HR-Abteilungen auf dem Weg zum strategischen Player Name: Funktion/Bereich: Organisation: Stefan Schüßler Vertriebsleiter Personalwirtschaftssysteme SAP Deutschland

Mehr

Wie auch Sie online noch erfolgreicher

Wie auch Sie online noch erfolgreicher Mehr Reichweite, mehr Umsatz, mehr Erfolg Wie auch Sie online noch erfolgreicher werden 30.07.2015 dmc digital media center GmbH 2015 2 Unternehmensgruppe dmc.cc ist nicht nur Berater, sondern der konsequente

Mehr

Klimaneutrales Drucken bei Ihrem Druck-Partner Buchdruckerei Lustenau

Klimaneutrales Drucken bei Ihrem Druck-Partner Buchdruckerei Lustenau Klimaneutrales Drucken bei Ihrem Druck-Partner Buchdruckerei Lustenau Eine gute Möglichkeit zu handeln Die Welt hat die Notwendigkeit erkannt, etwas gegen den Klimawandel zu tun. Immer mehr Unternehmen

Mehr

S mart K ennzeichnen, effizient Wertschöpfen. Innovative K ennzeichnungslösungen für K MU.

S mart K ennzeichnen, effizient Wertschöpfen. Innovative K ennzeichnungslösungen für K MU. PRESSEINFORMATION S mart K ennzeichnen, effizient Wertschöpfen. Innovative K ennzeichnungslösungen für K MU. ICS Kennzeichnungssysteme zeigt auf der FachPack 2015 wie kleine und mittelständische Unternehmen

Mehr

ERP-Systeme für den Mittelstand. SAP Business ByDesign 02.05.2012. Agenda. -Systemhaus in Ihrer Nähe. am Beispiel von:

ERP-Systeme für den Mittelstand. SAP Business ByDesign 02.05.2012. Agenda. -Systemhaus in Ihrer Nähe. am Beispiel von: ERP-Systeme für den Mittelstand am Beispiel von: SAP Business ByDesign Das -Systemhaus in Ihrer Nähe Über sine qua non und SAP-Basis-Technologien und Positionierung Business bydesign Details - Agenda ITbyCloud_Industry_Templates

Mehr

9. 10. April 2014 Messe Zürich

9. 10. April 2014 Messe Zürich Information ebusiness-park 9. 10. April 2014 Messe Zürich 6. Schweizer Fachmesse für Digital Marketing & E-Commerce www.swiss-online-marketing.ch EDITORIAL Werden Sie Teil des grössten Events für Digital

Mehr

EINLEITUNG - WARUM GAPLESS?

EINLEITUNG - WARUM GAPLESS? EINLEITUNG - WARUM GAPLESS? ? 3 WAS KANN GAPLESS FÜR SIE TUN? GAPLESS A. verteilt Ihre Präsentationen weltweit auf Knopfdruck und live. B. hilft Ihnen, auf Messen einen bleibenden Eindruck zu hinterlassen.

Mehr

Redaktionssystem mpm Online Publisher

Redaktionssystem mpm Online Publisher Redaktionssystem mpm Online Publisher 15 gute Gründe, sich für die führende Lösung am Markt zu entscheiden. 1 Marktführer bei Finanzunternehmen und Aktiengesellschaften, denn unser System hat sich seit

Mehr

Projektrisiken verringern und die Möglichkeit eines potenziellen Misserfolgs senken

Projektrisiken verringern und die Möglichkeit eines potenziellen Misserfolgs senken Projektrisiken verringern und die Möglichkeit eines potenziellen Misserfolgs senken Name: Henrik Ortlepp Funktion/Bereich: Prokurist / VP Consulting Europe Organisation: Planview GmbH Liebe Leserinnen

Mehr

Online-Marketing mit Herz und Seele

Online-Marketing mit Herz und Seele Online-Marketing mit Herz und Seele Online-Marketing mit Herz und Seele Die Heise Media Service GmbH & Co. KG betreut und berät seit dem Jahr 2001 Kunden aus ganz Deutschland, wenn es um die Darstellung

Mehr

Ihre Medien PROduktion für PROfessionelle Multichannel PROdukte!

Ihre Medien PROduktion für PROfessionelle Multichannel PROdukte! Ihre Medien PROduktion für PROfessionelle Multichannel PROdukte! Die PROfis für Ihre Kommunikation. Herzlich willkommen bei SaarRepro! Wo früher aus den Zutaten Hopfen und Malz des Deutschen liebstes Getränk

Mehr

GLOBAL DENKEN LOKAL HANDELN GUTE GRÜNDE FÜR DIE ZUSAMMENARBEIT MIT FUJITSU UND SEINEN PARTNERN

GLOBAL DENKEN LOKAL HANDELN GUTE GRÜNDE FÜR DIE ZUSAMMENARBEIT MIT FUJITSU UND SEINEN PARTNERN GLOBAL DENKEN LOKAL HANDELN GUTE GRÜNDE FÜR DIE ZUSAMMENARBEIT MIT FUJITSU UND SEINEN PARTNERN Partner Ihres Vertrauens Sie sind Nutzer von Fujitsu-IT-Produkten, Lösungen und Services und Kunde einer der

Mehr

ERP-Lösungen für Ihr einzigartiges Unternehmen. mercaware - Software, die sich anpasst.

ERP-Lösungen für Ihr einzigartiges Unternehmen. mercaware - Software, die sich anpasst. ERP-Lösungen für Ihr einzigartiges Unternehmen. mercaware - Software, die sich anpasst. Mit Leidenschaft und Kompetenz für Ihre individuelle ERP-Lösung Die All for Accounting GmbH aus Stuttgarter entwickelt

Mehr

Target packaging retargeting in print. Der weltweit erste intelligente Paketbeileger

Target packaging retargeting in print. Der weltweit erste intelligente Paketbeileger Target packaging retargeting in print Der weltweit erste intelligente Paketbeileger Werben Sie während dem besonderen Moment, in dem Ihre Kunden die langersehnte Bestellung auspacken Mit individualisierten

Mehr

mobile Dokumente, Informationen, ECM... Immer präsent auch unterwegs.

mobile Dokumente, Informationen, ECM... Immer präsent auch unterwegs. mobile Dokumente, Informationen, ECM... Immer präsent auch unterwegs. Für geschäftskritische Entscheidungen spielt es heute keine Rolle mehr, ob Sie in Ihrem Büro am Schreibtisch sitzen, mit dem Auto zu

Mehr

Wir realisieren Ihre Visionen. Gesellschaft für Kommunikation und Medien

Wir realisieren Ihre Visionen. Gesellschaft für Kommunikation und Medien Wir realisieren Ihre Visionen. Gesellschaft für Kommunikation und Medien Agenturportrait Wir brennen für Ihre Ziele. w3work gestaltet als Medienunternehmen den deutschen Internetmarkt bereits seit 1998

Mehr

Inkubator für junge Labels. Modemacher sollen Mode machen, Merchstore kümmert sich um den Rest.

Inkubator für junge Labels. Modemacher sollen Mode machen, Merchstore kümmert sich um den Rest. 1 Inkubator für junge Labels. Modemacher sollen Mode machen, Merchstore kümmert sich um den Rest. Full-Service aus einer Hand. Merchstore ist das Dienstleistungs-Rückrat für kreative Modeschöpfer. Konzentriere

Mehr

ecommerce als Projekt im Mittelstand: Tut Beratung Not? Bereiche, Formen, Auswahl!

ecommerce als Projekt im Mittelstand: Tut Beratung Not? Bereiche, Formen, Auswahl! : Tut Beratung Not? Bereiche, Formen, Auswahl! Atrada AG was machen die eigentlich? Erfahrung - Die Atrada AG steht für über ein Jahrzehnt Erfahrung im ecommerce und besteht seit 1995. Seit der Gründung

Mehr

Media Cologne Köln Luxemburger Straße 96 50354 Hürth Fon: +49 (0) 2233/980-100 Fax: +49 (0) 2233/980-200

Media Cologne Köln Luxemburger Straße 96 50354 Hürth Fon: +49 (0) 2233/980-100 Fax: +49 (0) 2233/980-200 Media Cologne Köln Luxemburger Straße 96 50354 Hürth Fon: +49 (0) 2233/980-100 Fax: +49 (0) 2233/980-200 Media Cologne Köln Winterstraße 5 50354 Hürth Fon: +49 (0) 2233/6085-30 Fax: +49 (0) 2233/6085-59

Mehr

IT Lösungen, die Ihr Unternehmen voranbringen.

IT Lösungen, die Ihr Unternehmen voranbringen. IT Lösungen, die Ihr Unternehmen voranbringen. Auf Basis moderner und ausgereifter Technologien liefern wir Ihnen Softwarelösungen, die Ihr Unternehmen voranbringen. INVONIC bietet als Microsoft Gold Certified

Mehr

Unternehmenssoftware aus der Cloud. Unternehmensprofil Scopevisio AG

Unternehmenssoftware aus der Cloud. Unternehmensprofil Scopevisio AG Unternehmenssoftware aus der Cloud Unternehmensprofil Scopevisio AG Unternehmenssoftware aus der Cloud Die Scopevisio AG ist Hersteller und Anbieter einer hochfunktionalen und integrierten Cloud Unternehmenssoftware.

Mehr

Eisberg E Commerce Projekt Mit Konzept zum Erfolg

Eisberg E Commerce Projekt Mit Konzept zum Erfolg Eisberg E Commerce Projekt Mit Konzept zum Erfolg 1 Rainer Schmelzle 45 Jahre alt, ein echter Schwabe verheiratet Leitung Vertrieb seit 01.04.2009 im Unternehmen verantwortlich für den Vertrieb und Projektmanagement

Mehr

Komalog [Direkt] 4/2015

Komalog [Direkt] 4/2015 Komalog [Direkt] 4/2015 EDITORIAL 2 NEUHEITEN ZUR TRANSPORT LOGISTIC 2015 3 KOMALOG IM EINSATZ: SPEDITION HEINRICH GUSTKE 4 TRANSDATA-SOFTWAREPARTNER OPTIMAL SYSTEMS 6 Liebe Leserinnen, liebe Leser! Wir

Mehr

WILLKOMMEN IM KREATIV-PARADIES. Willkommen im Kreativ-Paradies, willkommen bei TYPODESIGN.

WILLKOMMEN IM KREATIV-PARADIES. Willkommen im Kreativ-Paradies, willkommen bei TYPODESIGN. WILLKOMMEN IM KREATIV-PARADIES Willkommen im Kreativ-Paradies, willkommen bei TYPODESIGN. Seit 1998 machen wir aus Ideen erfolgreiche Werbekonzepte. Dabei betreten wir gewöhnliche, wie außergewöhnliche

Mehr

mention Software GmbH Firmenpräsentation

mention Software GmbH Firmenpräsentation Die mention Software GmbH wurde im Jahr 1997 gegründet und entwickelt seitdem die leistungsstarke ERP-Software mention Warenwirtschaft sowie diverse Schnittstellen, Module und effizienzsteigernde Tools

Mehr

AGENTURPORTFOLIO AGENTUR 04 DAS WERK 06 KOMPETENZEN 08 KUNDEN PORTFOLIO 10 KONZEPTION 12 DESIGN 26 TECHNISCHE ENTWICKLUNG 28 WERBUNG KLASSISCH

AGENTURPORTFOLIO AGENTUR 04 DAS WERK 06 KOMPETENZEN 08 KUNDEN PORTFOLIO 10 KONZEPTION 12 DESIGN 26 TECHNISCHE ENTWICKLUNG 28 WERBUNG KLASSISCH AGENTURPORTFOLIO AGENTURPORTFOLIO AGENTUR 04 DAS WERK 06 KOMPETENZEN 08 KUNDEN PORTFOLIO 10 KONZEPTION 12 DESIGN 26 TECHNISCHE ENTWICKLUNG 28 WERBUNG KLASSISCH KONTAKT 30 DER ERSTE SCHRITT Hallo! AGENTUR

Mehr

Das Crossmedia-Konzept für die ganze Familie. Das Familien-Produkt von BILD am SONNTAG

Das Crossmedia-Konzept für die ganze Familie. Das Familien-Produkt von BILD am SONNTAG Das Crossmedia-Konzept für die ganze Familie Das Familien-Produkt von BILD am SONNTAG BILD am Sonntag & BILD.de BILD am Sonntag Europas größte Sonntagszeitung Durch direkten & unverwechselbaren Stil erreicht

Mehr

Herzlich Willkommen zum Summer Meeting Online-Vermarktung Traffic Generierung und Social Media im B2B Bereich

Herzlich Willkommen zum Summer Meeting Online-Vermarktung Traffic Generierung und Social Media im B2B Bereich Herzlich Willkommen zum Summer Meeting Online-Vermarktung Traffic Generierung und Social Media im B2B Bereich 2014 Cloud-Ecosystem Begrüßung Heiko Böhm, Microsoft Deutschland GmbH Frank Türling, Cloud

Mehr

Unsere Vorträge im Überblick

Unsere Vorträge im Überblick Unsere Vorträge im Überblick Themenbereich Online-Marketing E-Mail-Marketing der nächsten Generation: Mit Leadgewinnung, Marketing Automation und Mobiloptimierung mehr aus Ihren E-Mails herausholen Mobile

Mehr

Neuer Lösungsansatz und Transparenz. Promot Automation GmbH

Neuer Lösungsansatz und Transparenz. Promot Automation GmbH Neuer Lösungsansatz und Transparenz Promot Automation GmbH Für eine effiziente Produktion gilt es laufend neue Verbesserungspotentiale auszuschöpfen. Hierzu gehört auch, Arbeitsgruppen und Mitarbeitern

Mehr

Wir optimieren Ihre Serviceprozesse.

Wir optimieren Ihre Serviceprozesse. Wir optimieren Ihre Serviceprozesse. Die FIPROX. AG stellt sich vor. Die FIPROX. AG ist Hersteller des Customer Service Management Systems TurnFriendly. Der Schwerpunkt des Unternehmens liegt in der Bereitstellung

Mehr

neo design consulting Image Broschüre

neo design consulting Image Broschüre neo design consulting Image Broschüre 2 design Markenaufbau und -pflege neo design consulting entwickelt starke Corporate Designs für Unternehmen und begleitet ihre erfolgreichen Marken über Jahre. Unsere

Mehr

PLANON APPS. Machen Sie Ihr Facility Management mobil

PLANON APPS. Machen Sie Ihr Facility Management mobil PLANON APPS Machen Sie Ihr Facility Management mobil Ein innovativer Spezialist mit über 30 Jahren Erfahrung im CAFM Bereich Ein Partner, der von Gartner als Leader gesehen wird Integrierte, zukunftssichere

Mehr

GANZHEITLICHES CONTENTMANAGEMENT

GANZHEITLICHES CONTENTMANAGEMENT GANZHEITLICHES CONTENTMANAGEMENT FÜR DIE MÄRKTE DER ZUKUNFT 4. Medienforum für Verlage 20. September 2012 Frankfurt am Main SDZeCOM GmbH & Co. KG Oliver Frömmer Vertriebsleiter SDZeCOM GmbH & Co. KG Bahnhofstraße

Mehr

KOMPETENZ IN SOFTWARE

KOMPETENZ IN SOFTWARE KOMPETENZ IN SOFTWARE Software- und App-Entwicklung Automotive-Software Elektromobilität Collaboration und Business Intelligence BATTERY STATUS BATTERY STATUS c4c engineering GmbH kompetenz in Software,

Mehr

Mauve informiert. Ausgabe 06/2015. Newsday IS INHALT

Mauve informiert. Ausgabe 06/2015. Newsday IS INHALT T o day Newsday IS IS Mauve informiert Ausgabe 06/2015 INHALT Newsticker Neues Microsoft. NET Framework installieren MeinPaket heißt jetzt Allyouneed Top oder Flop? SpeedFinder.de - des einen Freud, des

Mehr

PÜNKTLICH ZUR FACHPACK 2015: PAKi ALS TEIL VON POOLING PARTNERS BRINGT MIT DEM FALTBAREN GLT EINE WEITERE PRODUKTINNOVATION AUF DEN MARKT

PÜNKTLICH ZUR FACHPACK 2015: PAKi ALS TEIL VON POOLING PARTNERS BRINGT MIT DEM FALTBAREN GLT EINE WEITERE PRODUKTINNOVATION AUF DEN MARKT PRESS RELEASE FOR IMMEDIATE RELEASE PÜNKTLICH ZUR FACHPACK 2015: PAKi ALS TEIL VON POOLING PARTNERS BRINGT MIT DEM FALTBAREN GLT EINE WEITERE PRODUKTINNOVATION AUF DEN MARKT Mit dem faltbaren GLT, vornehmlich

Mehr

BOSK CONSULT. Strategische Kommunikation

BOSK CONSULT. Strategische Kommunikation BOSK CONSULT Strategische Kommunikation ÖKOPROFIT Göttingen 2011 Umweltschutz mit Gewinn Einstieg in das Umweltmanagement für Unternehmen der Region Göttingen Umweltschutz mit Gewinn Kosteneinsparung

Mehr

Hallo, einfach. C LO U D. symbl.cms und framework Beschreibung

Hallo, einfach. C LO U D. symbl.cms und framework Beschreibung Hallo, einfach. C LO U D symbl.cms und framework Beschreibung Wir stellen uns vor. Wir kümmern uns um IT-Infrastrukturen, gestalten und entwickeln Websites, Online-Shops sowie mobile und interaktive Applikationen.

Mehr

ERP-Einführung bei Straub Medical Inhalt der Präsentation

ERP-Einführung bei Straub Medical Inhalt der Präsentation Inhalt der Präsentation Was ist ein ERP-System? Kurzvorstellung der Straub Medical AG Notwendigkeit ERP-Einführung Systemevaluierung ERP Einführung Was ist GAMP? Erfolgsfaktoren Erfahrungsaustausch Was

Mehr

Qualität. Referenzbericht Privatmolkerei Bauer. statt Durchschnitt. Webdevelopment Responsive Design Webdesign

Qualität. Referenzbericht Privatmolkerei Bauer. statt Durchschnitt. Webdevelopment Responsive Design Webdesign Qualität statt Durchschnitt Referenzbericht Privatmolkerei Bauer Webdevelopment Responsive Design Webdesign Redakteur: Herr Fischer, Sie kamen mit dem Wunsch einer neuen Internetpräsenz zu uns. An welchen

Mehr

Konica Minolta launcht weitere Wireless- Print-Solutions

Konica Minolta launcht weitere Wireless- Print-Solutions Presse-Information Konica Minolta launcht weitere Wireless- Print-Solutions Langenhagen, 11. Mai 2015 Sich wandelnde Arbeitsbedingungen verändern auch grundlegend die Arbeitsweisen der Mitarbeiter untereinander.

Mehr

PRESSESPIEGEL 2013 MESONIC PRESSESPIEGEL 2013 1

PRESSESPIEGEL 2013 MESONIC PRESSESPIEGEL 2013 1 PRESSESPIEGEL 2013 MESONIC PRESSESPIEGEL 2013 1 COMPUTERWELT ONLINE 13.05.2013 MESONIC PRESSESPIEGEL 2013 2 ERP-Management 03-2013 MESONIC PRESSESPIEGEL 2013 3 COMPUTERWELT PRINT 24.05.2013 MESONIC PRESSESPIEGEL

Mehr

ABSCHLUSSBERICHT Juli 2014

ABSCHLUSSBERICHT Juli 2014 ABSCHLUSSBERICHT Juli 2014 CO-REACH bot zwei Tage Crossmedia satt Neue interaktive Formate hervorragend angenommen Zwei Tage stand Nürnberg im Zeichen von Crossmedia Marketing. 5.778 Fachbesucher folgten

Mehr

KLIMASCHUTZ BEGINNT BEIM PAPIER

KLIMASCHUTZ BEGINNT BEIM PAPIER KLIMASCHUTZ BEGINNT BEIM PAPIER JEDES JAHR VERBRAUCHT DEUTSCHLAND RUND 800.000 TONNEN DRUCK- UND BÜROPAPIER. DAMIT KÖNNTE CHRISTO DEN REICHSTAG 100.000-MAL EINPACKEN. RECYCLINGPAPIER ODER FRISCHFASER MIT

Mehr

Mediadaten Überblick Februar 2015

Mediadaten Überblick Februar 2015 Mediadaten Überblick Februar 2015 Deine tägliche Dosis... ZEITjUNG ist mit 717.000 Unique Usern und über 13,8 Millionen monatlichen Aufrufen DAS deutschlandweite Online-Magazin für den Zeitgeist der Zielgruppe

Mehr

Einfach, Immer, Überall der DHL Versandhelfer

Einfach, Immer, Überall der DHL Versandhelfer icube inewsflash Mobile News Windows 8 isaver Rss Feeds Apps Desktop Social Networking facebook Einfach, Twitter Social Media Strategie Immer, YouTube Überall - der DHL- Versandhelfer Monitoring Workflow

Mehr

Effizientes Brand und Publishingmanagement

Effizientes Brand und Publishingmanagement Effizientes Brand und Publishingmanagement 2 www.digital-marketing-center.de Editorial 3 Arbeitet Ihr Marketing effizient? Keine Angst Effizienz ist kein Flächenbrand, kein Fegefeuer und kein Flammenmeer,

Mehr

Einwohnergemeinde Unterseen

Einwohnergemeinde Unterseen 101.114 Einwohnergemeinde Unterseen Verordnung über die Verwendung von Papier nach Kriterien "urwaldfreundlicher Gemeinden" Gemeinderat vom 30. April 2012 in Kraft ab 1. Juli 2012 Verordnung über die

Mehr

BURDA NEWS GROUP. Crossmedia-Pakete von TV SPIELFILM plus. Oktober 2011

BURDA NEWS GROUP. Crossmedia-Pakete von TV SPIELFILM plus. Oktober 2011 BURDA NEWS GROUP Crossmedia-Pakete von TV SPIELFILM plus Oktober 2011 Die Markenfamilie von TV SPIELFILM plus 2 Fakten Auf einen Blick TV SPIELFILM plus Die Medienmarke Soziodemographie der TV SPIELFILM

Mehr

und schmeckt Biss für Biss in Richtung Traumberuf besonders gut! Wir haben schon angebissen

und schmeckt Biss für Biss in Richtung Traumberuf besonders gut! Wir haben schon angebissen Die Druck- und Medienindustrie hat viel zu bieten! ProWachter: Unsere Ausbildung hat Biss... und schmeckt Biss für Biss in Richtung Traumberuf besonders gut! Wir haben schon angebissen 2 Unsere Ausbilder

Mehr

Communications.» Employer Branding. Auf dem Weg zum attraktiven Arbeitgeber

Communications.» Employer Branding. Auf dem Weg zum attraktiven Arbeitgeber Communications» Employer Branding Auf dem Weg zum attraktiven Arbeitgeber » Rekrutierung und Bindung Manager und Kandidaten haben unterschiedliche Perspektiven Was ein Personaler denkt: Wir sind ein Familienunternehmen.

Mehr

Multi-Channel-Publishing Zeit sparen, Kosten senken, Qualität steigern

Multi-Channel-Publishing Zeit sparen, Kosten senken, Qualität steigern Zeit sparen, Kosten senken, Qualität steigern V1 06.14 Telefon 044 496 10 10 Fax 044 496 10 11 marketing@pomcanys.ch www.pomcanys.ch 1 Was ist das? Technik Egal ob für digitale oder gedruckte Publikationen,

Mehr

awisto e-marketing Kundenfang mit Adleraugen Microsoft Dynamics CRM

awisto e-marketing Kundenfang mit Adleraugen Microsoft Dynamics CRM awisto e-marketing Kundenfang mit Adleraugen Microsoft Dynamics CRM awisto business solutions GmbH Mittlerer Pfad 4 70499 Stuttgart T +49 (7) 60474-0 F +49 (7) 60474-0 info@awisto.de www.awisto.de Die

Mehr

Das ist... Julia Ehrnsperger

Das ist... Julia Ehrnsperger JUST SAY Das ist... Julia Ehrnsperger Erfahren Sie mehr über mich und meine Tätigkeit als Ihr Mediendienstleister! JESS = Julia Ehrnsperger Services Mussinanstraße 77 92318 Neumarkt Tel. 0179 / 10 32 571

Mehr

«Liebe LeserInnen». Unser Ziel >> Ihr wirtschaftlicher Erfolg heute und morgen.

«Liebe LeserInnen». Unser Ziel >> Ihr wirtschaftlicher Erfolg heute und morgen. daneco «Liebe LeserInnen». Ihre Anforderungen >> Sie suchen einen Berater, der Ihr Geschäft versteht. Einen Partner, der Ihre Lösung aus einer Hand liefert. Eine Lösung mit dem grössten Nutzen, dem kleinsten

Mehr

accantec vergrößert Unternehmenszentrale in Hamburg

accantec vergrößert Unternehmenszentrale in Hamburg Pressemitteilung Hamburg, 12.02.2014 accantec vergrößert Unternehmenszentrale in Hamburg Kontinuierliches Wachstum des Business Intelligence Dienstleisters erfordern neue Angebote für Kunden und mehr Platz

Mehr

Prof. Dr. Wolf Knüpffer Teamleiter ebusiness Lotse Metropolregion Nürnberg Hochschule für angewandte Wissenschaften Ansbach IKT-Forum 4.

Prof. Dr. Wolf Knüpffer Teamleiter ebusiness Lotse Metropolregion Nürnberg Hochschule für angewandte Wissenschaften Ansbach IKT-Forum 4. Internet und E-Commerce: Neue Chancen für Handel und KMU Prof. Dr. Wolf Knüpffer Teamleiter ebusiness Lotse Metropolregion Nürnberg Hochschule für angewandte Wissenschaften Ansbach IKT-Forum 4. März 2015

Mehr

wirtschaftszweige WEBCAST INVESTITIONSENTSCHEIDER postleitzahlen CORPORATE SERVICES branchen postalisch NIELSEN-GEBIETE EMAIL ZIELGRUPPE beratung

wirtschaftszweige WEBCAST INVESTITIONSENTSCHEIDER postleitzahlen CORPORATE SERVICES branchen postalisch NIELSEN-GEBIETE EMAIL ZIELGRUPPE beratung EDITORIAL DESIGN print medienproduktion adressen positionen erfolg CORPORATE SERVICES awareness FUNKTIONEN redaktion INFOGRAFIK wirtschaftszweige PUBLIKATION digital INVESTITIONSENTSCHEIDER postleitzahlen

Mehr

BITKOM Software Summit. 23. September 2014 Kongresshaus Kap Europa Messe Frankfurt Beteiligungsmöglichkeiten zur Veranstaltung

BITKOM Software Summit. 23. September 2014 Kongresshaus Kap Europa Messe Frankfurt Beteiligungsmöglichkeiten zur Veranstaltung BITKOM Software Summit 23. September 2014 Kongresshaus Kap Europa Messe Frankfurt Beteiligungsmöglichkeiten zur Veranstaltung Software Summit Daten und Fakten I Inhalt Interdisziplinäre Konferenz zur Vernetzung

Mehr

Der direkte Weg zu neuen Franchise-Nehmern. Werbemöglichkeiten und Preise (Stand: 10/2011)

Der direkte Weg zu neuen Franchise-Nehmern. Werbemöglichkeiten und Preise (Stand: 10/2011) Der direkte Weg zu neuen Franchise-Nehmern Werbemöglichkeiten und Preise (Stand: 10/2011) Jetzt den Erfolg buchen! Das FranchisePORTAL bietet Ihnen beste Möglichkeiten, auf Ihr Franchise-System, Ihre Dienstleistungen

Mehr

Herzlich Willkommen zum Winter Summit 2014. 2014 Cloud-Ecosystem

Herzlich Willkommen zum Winter Summit 2014. 2014 Cloud-Ecosystem Herzlich Willkommen zum Winter Summit 2014 2014 Cloud-Ecosystem 10:15 Uhr bis 10:45 Uhr Die Cloud 2.0 für ISV Ralf Hülsmann, T-Systems International GmbH 10:45 Uhr bis 11:30 Uhr Einladung zum Höhenflug

Mehr

Präsentation in Perfektion

Präsentation in Perfektion Präsentation in Perfektion Wir realisieren Ihren Messeauftritt Ihr Konzern will auf einer internationalen Messe ausstellen? Ihr Kleinbetrieb möchte sich auf einer regionalen Gewerbeschau präsentieren?

Mehr

Wetten, gemeinsam? wir haben viel

Wetten, gemeinsam? wir haben viel Unser Partnermodell Wetten, wir haben viel gemeinsam? Als Systemhaus haben Sie viele verschiedene Kunden mit unterschiedlichen Bedürfnissen. Eines haben Sie und Ihre Kunden gemeinsam: Alle sind auf der

Mehr

Klimaneutrale Veranstaltungen

Klimaneutrale Veranstaltungen Klimaneutrale Veranstaltungen Green Events & Meetings durch CO 2 -Bilanzierung und CO 2 -Ausgleich www.climatepartner.com ClimatePartner Solutions sind branchenspezifische Anwendungen für Unternehmen zur

Mehr

SalesExpo. Die ganzheitliche Lösung für Vertrieb, Messe und Vermarktung

SalesExpo. Die ganzheitliche Lösung für Vertrieb, Messe und Vermarktung SalesExpo Die ganzheitliche Lösung für Vertrieb, Messe und Vermarktung 1 PRÄSENTATION erstellt durch Thomas Braunagel Dipl. Inf. (FH) Geschäftsführender Gesellschafter 2 ÜBER ZEITWERK gegründet 1995 Standort

Mehr

portfolio print internet marketing Hinterlassen Sie einen bleibenden Eindruck! Unsere Leistungen im Bereich Erscheinungsbild leistungen printmedien

portfolio print internet marketing Hinterlassen Sie einen bleibenden Eindruck! Unsere Leistungen im Bereich Erscheinungsbild leistungen printmedien leistungen printmedien Hinterlassen Sie einen bleibenden Eindruck! Nicht nur die Leistungen und der Service eines Unternehmens sind entscheidend für den Erfolg. Um sich heute auf dem Markt zu behaupten,

Mehr

Dynamics. So erhalten Unternehmen die Informationsbasis, die erforderlich ist, um richtige Entscheidungen zu treffen und die Zukunft sicher zu planen.

Dynamics. So erhalten Unternehmen die Informationsbasis, die erforderlich ist, um richtige Entscheidungen zu treffen und die Zukunft sicher zu planen. BIS Dynamics Unternehmen, die Microsoft Dynamics AX, NAV oder CRM einsetzen, können jetzt mehr aus ihrer Software herausholen. Mit BIS.Dynamics lassen sich diese Lösungen durch umfassende Business-Intelligence-Funktionen

Mehr

EHI-Studie PR im Handel 2015

EHI-Studie PR im Handel 2015 EHI-Studie PR im Handel 215 Empirische Studie zu Bedeutung, Strategie, Themen und Trends Vorwort Liebe Leserinnen und Leser, die Kommunikation mit der Öffentlichkeit wird immer komplexer. Es ist längst

Mehr

Der Spezialist für VDP. Variable Data Printing. Mehr Service + Flexibilität. dygy Intelligenter Ausdruck

Der Spezialist für VDP. Variable Data Printing. Mehr Service + Flexibilität. dygy Intelligenter Ausdruck Der Spezialist für VDP. Variable Data Printing Mehr Service + Flexibilität dygy Intelligenter Ausdruck Digital- und Offsetdruck Geschäftsberichte Exposés Umweltzertifiziert Intelligentes Drucken intelligenter

Mehr

Nachhaltige Altersvorsorge.

Nachhaltige Altersvorsorge. Nachhaltige Altersvorsorge. Das Thema der Zukunft. Nachhaltigkeit ist kein kurzfristiger Trend, sondern eine echte Chance! Vorzusorgen liegt heute ganz besonders in unserer eigenen Verantwortung denn nur,

Mehr

Willkommen im Wandel. Ihr persönlicher Social ECM Guide

Willkommen im Wandel. Ihr persönlicher Social ECM Guide Willkommen im Wandel. Ihr persönlicher Social ECM Guide Was kann Social ECM? Trends wie Cloud Computing, soziale Netzwerke oder mobiles Arbeiten verändern Bedürfnisse und schaffen neue Herausforderungen

Mehr

Apps, Apps, Apps... so what? Entwicklungen und Trends im mobilen Markt

Apps, Apps, Apps... so what? Entwicklungen und Trends im mobilen Markt Apps, Apps, Apps... so what? Entwicklungen und Trends im mobilen Markt 2 3 Editorial Als Anbieter für medienübergreifende Kommunikationslösungen ist Prinovis ausgewiesener Branchenexperte für Entwicklungen

Mehr

MARKEN BRAUCHEN STAMMKUNDEN_

MARKEN BRAUCHEN STAMMKUNDEN_ Wir sind Der Überzeugung MARKEN BRAUCHEN STAMMKUNDEN_ Messerschmittstraße 7 89231 Neu-Ulm Tel +49 (0)731/20 77-0 Fax +49 (0)731/20 77-199 info@mission-one.de www.mission-one.de WER WIR SIND _ Die Digitalagentur

Mehr

ALLE FACETTEN DES DOKUMENTENMANAGEMENTS

ALLE FACETTEN DES DOKUMENTENMANAGEMENTS ALLE FACETTEN DES DOKUMENTENMANAGEMENTS Glasklar drucken mit Systemen von Konica Minolta KOMPLETTLÖSUNGEN FÜR KIRCHLICHE EINRICHTUNGEN DER BESONDERE SERVICE FÜR BESONDERE KUNDEN Für die speziellen Bedürfnisse

Mehr

Ihr Partner für den bargeldlosen Zahlungsverkehr

Ihr Partner für den bargeldlosen Zahlungsverkehr Ihr Partner für den bargeldlosen Zahlungsverkehr Seamless payment - grenzenlose Bezahllösungen lautet die Antwort auf die Herausforderungen an kartengestütztes Bezahlen über alle Verkaufskanäle hinweg.

Mehr

Schnelle Erfolge mit cmsworks Redaktionsdesktop

Schnelle Erfolge mit cmsworks Redaktionsdesktop Case Study Stand Juni 2008 Seit über 50 Jahren ist die Zeitschrift Bravo ist ein Begriff. Ein Trend- und Musikmagazin, ein Ratgeber mit Kultcharakter. Bravo gehört zur Bauer-Verlagsgruppe, die mit 238

Mehr

360 denken und handeln. Eine Initiative von ANKER-TEPPICHBODEN zum Thema Nachhaltigkeit.

360 denken und handeln. Eine Initiative von ANKER-TEPPICHBODEN zum Thema Nachhaltigkeit. 360 denken und handeln Eine Initiative von ANKER-TEPPICHBODEN zum Thema Nachhaltigkeit. Für die umwelt. die menschen. die zukunft. Verantwortung für Mensch und Umwelt gehören seit jeher zum Selbst verständnis

Mehr

Praxistipp. E-Mail-Marketing Praxistipp. Newsletter in XING (und 300 anderen Netzwerken) teilen. Ihr Kontakt zur Inxmail Academy

Praxistipp. E-Mail-Marketing Praxistipp. Newsletter in XING (und 300 anderen Netzwerken) teilen. Ihr Kontakt zur Inxmail Academy E-Mail-Marketing Praxistipp Praxistipp Newsletter in XING (und 300 anderen Netzwerken) teilen Soziale Netzwerke erfreuen sich großer Beliebtheit. Das können wir E-Marketer uns durch eine Vernetzung der

Mehr

Flurförderzeuge vernetzt managen und produktiv einsetzen innovative Prozess-IT auf der World of Material Handling von Linde MH

Flurförderzeuge vernetzt managen und produktiv einsetzen innovative Prozess-IT auf der World of Material Handling von Linde MH PRESSEINFORMATION Flurförderzeuge vernetzt managen und produktiv einsetzen innovative Prozess-IT auf der World of Material Handling von Linde MH Der Mainzer Mai wird logistisch bewegen : Als Partner von

Mehr

Be here, be there, be everywhere.

Be here, be there, be everywhere. Be here, be there, be everywhere. Videokommunikation - auch etwas für Ihr Unternehmen? Unabhängige Untersuchungen in Europa haben gezeigt, dass viele Arbeitnehmer einen Großteil Ihrer Arbeitszeit in Meetings

Mehr

VIDEOS FÜR MARKETING & VERTRIEB

VIDEOS FÜR MARKETING & VERTRIEB VIDEOS FÜR MARKETING & VERTRIEB de 9/2014 AUDIOVISUELL. EMOTIONAL. VERKAUFSSTARK. DAS MULTIMEDIALE VERKAUFSTALENT UNTERNEHMENSVIDEO Imagefilm Produktvideo 3D-Animation Kugelpanorama Starker Aufmerksamkeitsfaktor,

Mehr

MANAGER MESSE. Do. 29. OKTOBER 2015 GARE DU NEUSS EIN TAG VOLLER IDEEN & INSPIRATIONEN. MIT EXPERTENVORTRÄGEN, WORKSHOPS UND BEGEISTERNDEN REDNERN.

MANAGER MESSE. Do. 29. OKTOBER 2015 GARE DU NEUSS EIN TAG VOLLER IDEEN & INSPIRATIONEN. MIT EXPERTENVORTRÄGEN, WORKSHOPS UND BEGEISTERNDEN REDNERN. MANAGER MESSE Do. 29. OKTOBER 2015 GARE DU NEUSS EIN TAG VOLLER IDEEN & INSPIRATIONEN. MIT EXPERTENVORTRÄGEN, WORKSHOPS UND BEGEISTERNDEN REDNERN. DIE VERANSTALTUNG. Nach drei erfolgreichen MANAGER MESSEN

Mehr

Nachhaltigkeitskriterien für. Messestand-Betreiber

Nachhaltigkeitskriterien für. Messestand-Betreiber Nachhaltigkeitskriterien für Messestand-Betreiber Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 2 Einleitung... 3 Marketing und Kommunikation... 3 Einkauf und Verwendung von Ressourcen... 4 Mobilität und Transport...

Mehr

Inside. IT-Informatik. Die besseren IT-Lösungen.

Inside. IT-Informatik. Die besseren IT-Lösungen. Inside IT-Informatik Die Informationstechnologie unterstützt die kompletten Geschäftsprozesse. Geht in Ihrem Unternehmen beides Hand in Hand? Nutzen Sie Ihre Chancen! Entdecken Sie Ihre Potenziale! Mit

Mehr

Die KN digital E-Commerce Solutions bringt Sie näher zu Ihren Kunden.

Die KN digital E-Commerce Solutions bringt Sie näher zu Ihren Kunden. Die KN digital E-Commerce Solutions bringt Sie näher zu Ihren Kunden. KN digital E Eine E-Commerce Lösung. Alle Vorteile. Mit der neuen E-Commerce Solutions können Sie in wenigen Schritten Ihren eigenen

Mehr

Basispresseinformation zweipunktnull

Basispresseinformation zweipunktnull Basispresseinformation zweipunktnull Innovationen leben gelebte Innovationen. Unternehmen müssen die Technologien und Lösungsansätze ihrer Außenkommunikation zeitgerecht anpassen, damit Kunden und Interessenten

Mehr

Mehr Ertrag für Ihr Unternehmen

Mehr Ertrag für Ihr Unternehmen Möglichkeiten schaffen Zukunft gestalten Nachhaltigkeit sichern Mehr Ertrag für Ihr Unternehmen Prozessoptimierung und Branchensoftware vom Experten Wenn von einem notwendigen Mehrertrag die Rede ist,

Mehr

Kommunikation einer Marke fürs 21. Jahrhundert. Dunja Riehemann 12.11.2010

Kommunikation einer Marke fürs 21. Jahrhundert. Dunja Riehemann 12.11.2010 Kommunikation einer Marke fürs 21. Jahrhundert Dunja Riehemann 12.11.2010 Agenda Das Unternehmen Netviewer Gesamtmarketingstrategie Kommunikationsziele Kampagnenansatz und-maßnahmen Marketinginstrumente

Mehr

Kundenmanagement. in sozialen Netzwerken. Produktüberblick. Wir stellen vor: Microsoft Social Listening

Kundenmanagement. in sozialen Netzwerken. Produktüberblick. Wir stellen vor: Microsoft Social Listening Kundenmanagement in sozialen Netzwerken Produktüberblick Wir stellen vor: Aussagen, Meinungen und Stimmungen analysieren Interessenten und Kunden gewinnen Soziale Netzwerke haben die Kommunikation und

Mehr

Abschlussprüfung Sommer 2009 Mediengestalter/in (Medienberatung) Print Prüf Nr. 12301 Sandra Kienzle. Präsentation der Werbekonzeption

Abschlussprüfung Sommer 2009 Mediengestalter/in (Medienberatung) Print Prüf Nr. 12301 Sandra Kienzle. Präsentation der Werbekonzeption Abschlussprüfung Sommer 2009 Mediengestalter/in (Medienberatung) Print Prüf Nr. 12301 Sandra Kienzle Präsentation der Werbekonzeption 1.0 Grundinformation 1.1 Aufgabe 1.2 Kunde 1.3 Zielgruppendefinition

Mehr

Bildungsmarketing online

Bildungsmarketing online ZWH-Bildungskonferenz 2008 Bildungsmarketing online mit einem Content Management System (CMS) Tools und Funktionalitäten für die Praxis Ursprüngliche Ausgangslage Mehrere Bildungsstätten im Kammerbezirk

Mehr