BARC-Produktbeschreibung und BARC-Produktbewertung im Rahmen der Produktstudie Enterprise Content Management. Produktbeschreibung

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "BARC-Produktbeschreibung und BARC-Produktbewertung im Rahmen der Produktstudie Enterprise Content Management. Produktbeschreibung"

Transkript

1 BARC- PRODUKTSTUDIE Enterprise Content Management windream 5.5 BARC-Produktbeschreibung und BARC-Produktbewertung im Rahmen der Produktstudie Enterprise Content Management Unternehmen Produktbeschreibung Produktbewertung [Analyst: Sabine Kraus, Februar-2013] This document is not to be shared, distributed or reproduced in any way without prior permission of BARC.

2 Unternehmen Anbieter Gegründet wurde die windream GmbH 2001 in Bochum. Die windream GmbH beschäftigt seit Ende 2012 rund 70 Mitarbeiter. Für Vertrieb, als Kooperationspartner und als Solution Provider sind weltweit rund 250 Partnerunternehmen aktiv. Der Kundenkreis von derzeit ca Kunden beinhaltet neben kleineren Büros und mittelständischen Betriebe vor allem auch große, international agierende Unternehmen. Strategie Das windream ECM-System integriert sich umfassend in den Windows Explorer, der Anwender soll in der ihm vertrauten Umgebung in der gewohnten Weise mit Dokumenten umgehen. Wo erforderlich werden Funktionen ergänzt, bspw. durch eine Erweiterung des Kontextmenüs um ECMspezifische Befehle. windream benötigt keine separate Benutzeroberfläche, lediglich für das Workflow-Modul wird ein eigener Client zur Darstellung der Aufgaben genutzt. Mit diesem Ansatz wird auch die Integration in vorhandene IT-Systeme erleichtert, da das System sich als Laufwerk darstellt und so vorhandene Speichern- und Öffnen-Befehle der Windows-Anwendungen genutzt werden können. Anbieter- Informationen Anbieter Markteintritt 2001 Vertretung DACH-Region Vertretung weltweit windream GmbH Wasserstraße Bochum Tel.: Fax: Deutschland Unternehmen Produktportfolio und Markteinordnung windream ist branchenneutral aufgestellt und bietet ECM-Anwendungen für Unternehmen verschiedener Größe an. Neben den einschlägigen ECM- Funktionen bietet windream auch Module zur revisionssicheren Archivierung und für das Information Lifecycle Management (ILM), welche die Verwaltung und Aufbewahrungsfristen der Inhalte steuert. Auf dieser Grundlage werden Funktionen zur Erstellung und Verteilung der Inhalte sowie über das Produkt windream BPM der Abbildung von Workflows angeboten. Durch Entwicklungen von Partnern und eingebundene Drittprodukte wird das Produktportfolio ergänzt. Über die tiefe Einbindung in Windows oder spezielle Schnittstellen werden Integrationen in die bestehende IT- Infrastruktur des Kunden realisiert, bspw. für die Bereiche ERP, Warenwirtschaft, , Knowledge Management, Groupware und Imaging-/Data- Capturing Der Support wird zentral über die windream GmbH geregelt. Zur Lösung von Problemen kann auch ein windream-partner in Kundennähe kontaktiert Kontakt: Copyright BARC GmbH All rights reserved. BARC-Produktstudie Enterprise Content Management windream 5.5 Page 1

3 Produktbeschreibung Produktbeschreibung windream 5.5 Das ECM-System windream beinhaltet als Basistechnologie das patentierte Virtual File System (VFS). Damit wird die Erfassung von Dokumenten über die Speicherfunktion der Anwendung und des Windows Explorers ermöglicht. Die Darstellung des ECM-Systems erfolgt als Netzwerk-Laufwerk im Windows Explorer. Unterstützt werden alle Dateiformate. Alle gewohnten Befehle für Datei-Operationen bleiben erhalten. Das ECM-System wird in drei Varianten angeboten: Für kleinere bis mittelständische Unternehmen (KMU) ist die Standard Business Edition (SBE) ausreichend. Enthalten sind die ECM- Funktionen zur Dokumentenerfassung, Indizierung, Recherche (inklusive Volltextsuche), Ausgabe der Suchergebnisse in Form von Trefferlisten und zur Anzeige und Bearbeitung von Dokumenten mit Indizes, Historien, Versionen, Volltext und Rechteverwaltung Die Standard Business Extension (SBX) bietet zudem eine Check- In/Check-Out-Funktion und einer Dokument- Lebenszyklusverwaltung mit Konfiguration umfassender Archivierungsoptionen. Um die Anforderungen von Großunternehmen abzudecken, wird die Business Edition (BE) angeboten. Der Umfang der Funktionen in SBX ist hierbei um ein erweitertes Rechtekonzept, die Gestaltung individueller Kontextmenüs, Abonnements für Dokumente sowie um die Verteilung der Indexfelder auf mehrere Registerkarten ergänzt worden. Alle Varianten können um spezielle windream-lösungen ergänzt Ein Beispiel hierfür ist windream Mobile, die ECM-Lösung für den mobilen Einsatz. Dem Anwender stehen zudem alle Funktionen eines Web Portals via Web-Client zur Verfügung, über den sich ECM-Prozesse auch standortunabhängig über das Internet ausführen lassen. Architektur windream ist in einer Mehrschichtenarchitektur umgesetzt, die gesamte Geschäftslogik befindet sich auf dem Server. Produkt- Informationen Produkt (Version) Produktpositionierung Sprachvarianten ECM-Suite für KMU und Großunternehmen Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch Systemanforderungen windream 5.5 Stand Februar 2013 Abbildung 1: Architektur windream BARC-Produktstudie Enterprise Content Management windream 5.5 Page 2

4 Die Ansprache und Verwaltung der gespeicherten Inhalte erfolgt über die windream Datenbank-Management-Schicht sowie die windream Storage- Management-Schicht. Die Clients dienen der Visualisierung der verarbeiteten Ergebnisse sowie zur Interaktion mit dem Anwender: Produktbeschreibung Abbildung 2: windream-laufwerk im Windows Explorer Es besteht die Möglichkeit einer verschlüsselten Kommunikation zwischen Client und Server z. B. mittels SSL. Verschiedene Datenbanken werden von windream unterstützt (z. B. Oracle, MS SQL Server). Terminalserver werden unterstützt. Eine getrennte Mandantenverwaltung ist möglich. Das System soll mit Version 6.0 Ende 2013 unicode-fähig Die Verteilung von windream auf mehrere Cluster kann realisiert Mit Web Portal Pro wird ein eigener Web-Client mit vollem Funktionsumfang angeboten. Dieser verfügt über eine eigene Benutzeroberfläche und erinnert in Aufbau und Bedienung an klassische ECM-Systeme: BARC-Produktstudie Enterprise Content Management windream 5.5 Page 3

5 Abbildung 3: Darstellung des windream-laufwerks im windream Web Portal (mit Indizes und Dokumentenvorschau) Produktbeschreibung Abbildung 4: Darstellung des windream-laufwerks als Portalseite Im mobilen Einsatz kann windream derzeit sowohl auf iphones, Androidund Windows Mobile Phones als auch auf Blackberry-Geräten ausgeführt Archivierung Über das hierarchische Speichermanagement windream HSM können unterschiedliche Speichermedien parallel adressiert Zur zentralen Administration wird eine Storage-Management-Konsole eingesetzt. Über einen eigenen Provider können weitere Speichersysteme (z. B. von EMC) angebunden Die Definition von Aufbewahrungs- und Löschfristen in Bezug auf Dokumenttypen und Ordnertypen ist zentral möglich. Das hinterlegte Fristenmodell kann mehrstufig gegliedert sein. Es kann zum Zweck von Analysen und BARC-Produktstudie Enterprise Content Management windream 5.5 Page 4

6 für Erinnerungen an die definierten Beteiligten oder Gruppen genutzt Das System verfügt zur Ablage und Archivierung von Informationen über eine Single-Instance-Komponente. Systemadministration Zum Aufbau und zur Pflege des Verzeichnisdienstes können bereits bestehende Nutzer und Gruppen aus dem zentralen Verzeichnisdienst in windream importiert Ein Abgleich des Verzeichnisdienstes anhand der hinterlegten Nutzer-Identifikation mit den Benutzern im ECM-System ist möglich. Durch den Anwender können manuell Stellvertreter definiert Ein Rollenmodell ist im ECM-System integriert. Den einzelnen Rollen können verschiedene Rechte zugeteilt Möglich sind Rechte zum Lesen, Erzeugen, Löschen und Ändern der Metadaten sowie der Dokumente selbst. Ein additives Rollenmodell ist vorhanden, d. h. dass ein Anwender mit mehreren Rollen über die Summe der Rechte verfügt. Rechte können für Dokumente und für Ordner gelten. Ausnahmen können im System hinterlegt Masken können über einen Editor vom Administrator, der auch für die zentrale Verwaltung von Oberflächen zuständig ist, angepasst Das System ist in verschiedenen europäischen Sprachversionen (deutsch, englisch, französisch, italienisch) verfügbar. Weitere Sprachpakete können über CSV-Dateien importiert windream verfügt über eine eigene Formularverwaltung. Formulare werden wie Dokumente behandelt. Über anpassbare Skripte können aus Formularen automatisch Indexe extrahiert In beide Richtungen ist ein Mapping von Formularfeldern und Metadaten möglich. Produktbeschreibung Technisches Reporting und Monitoring sowie inhaltliches Reporting sind in das ECM-System integriert. Daten können gefiltert und summiert Grafische Auswertungen sind möglich. Ermittelte Daten können über eine Exportroutine ausgegeben Mit windream WMX wird ein inhaltliches Monitoring umgesetzt. Abbildung 5: Integration windream Microsoft Dynamics AX (schematisch) Integration Mit dem als Laufwerk in Windows dargestellten windream sind das Öffnen und die Ablage von Dokumenten direkt aus der Fachanwendung möglich. Genutzt werden hier die vorhandenen Speichern- und Öffnen-Befehle der BARC-Produktstudie Enterprise Content Management windream 5.5 Page 5

7 Applikationen. Auch der Aufruf aus der Liste der kürzlich verwendeten Dokumente ist möglich. Bei einer Integration von ERP-Systemen (MS Dynamics AX / NAV, SAP und andere) ist eine Datenarchivierung möglich. Einzel- und Massen-Belege, die im ERP-System erzeugt wurden, können in windream abgelegt ERP-Metadaten können hierbei durch externe Metadaten ergänzt werden, z. B. durch eine Metdatenübernahme aus dem ECM- in das ERP-System. Die Metadaten dienen der Verschlagwortung von Dokumenten. Aus dem ERP-System kann direkt auf ein Dokument bzw. Ordner oder Akte zugegriffen CAD-Systeme werden über Standard-Integrationen an windream in Form einer CAD-Datenablage angebunden. Für verschiedene weitere Applikationen bestehen spezielle Schnittstellen, welche direkt durch den Hersteller oder durch Partner entwickelt wurden. Import von Dokumenten Dokumente können über das Scannen direkt am Arbeitsplatz in das ECM-System überführt Ein eigener Scan-Client (windream imaging) ist hierzu integriert: Produktbeschreibung Abbildung 6: Arbeitsoberfläche des Scan-Clients windream Imaging Werkzeuge zur Massenerfassung, zur nachträglichen Dokumentensegmentierung sowie zur Integration von Multifunktionsgeräten in windream sind vorhanden. Hier wird teilweise auf Partnerprodukte zurückgegriffen. Einzelne, bereits in elektronischer Form vorliegende Dateien und Ordner können per Drag & Drop übernommen Eine Massenverschlagwortung ist in diesem Zusammenhang für mehrere Dokumente durchführbar. BARC-Produktstudie Enterprise Content Management windream 5.5 Page 6

8 Verzeichnisse können vom System überwacht und abgegriffen Beim Import von Dokumenten lassen sich gescannte Papierdokumente automatisiert in das PDF-Format überführen und im windream ECM-System ablegen. Eine Prüfung auf Dokumenten-Dubletten erfolgt bei der Archivierung. Es besteht die Möglichkeit einer Archivierung direkt nach dem Import der Information. Metadaten und Akten Das windream eigene Datenmodell verfügt über eine unbegrenzte Anzahl möglicher Dokumenttyp-Attribute. Eine Vererbung der Indexfelder und -kriterien von Ober- an Unterklassen ist genauso möglich wie eine Zuordnung von Regular Expressions zur Validierung von Eingaben. Eine Auswahlliste kann für Indexfelder definiert Die enthaltenen Auswahlwerte können aus einer Datenbank ausgelesen Dynamisch abhängige Felder und ein vom System erzeugbarer Volltextindex sind in windream integriert. Über Vektorfelder können auch mehrere Eigenschaften in einem Attribut abgelegt und ausgewertet XML- und CSV-Informationen können in die Metadaten gemapped Das ECM-System verfügt über ein Versionsmodell mit Versionshistorie. Nutzer können abhängig von Ihren Rollen und zugeteilten Rechten entscheiden, wann eine neue Version angelegt wird. Alternativ ist es möglich, neue Versionen automatisch bei jedem Speichervorgang anzulegen und diese jeweils mit einem eigenen Metadatensatz zu versehen. Produktbeschreibung In windream angelegte Ordner haben ihren eigenen Metadatensatz. Die Metadaten können auf Dokumente vererbt Eine parallele Verwaltung von möglicherweise verschachtelten Aktenstrukturen ist im System möglich. Bei Aktenanlage können automatisch Unterstrukturen erzeugt Mit Hilfe von My windream können virtuelle Sichten erzeugt und virtuelle Ablagen ermöglicht Recherche In windream werden verschiedene Suchmöglichkeiten angeboten. Im Standard stehen eine Volltext-, Index-, Objekttyp- und Schnellsuche sowie eine Kombination aus mehreren Suchoptionen zur Verfügung. Wildcards und logische Operatoren können genutzt Suchanfragen können abgespeichert werden, eine parallele Ausführung mehrerer Recherchen ist möglich. Die Suchergebnisse werden in speicherbaren, sortierund gruppierbaren Trefferlisten ausgegeben. In der Liste werden nur Daten angezeigt, auf die ein Bearbeiter auch die Berechtigung besitzt. Die Trefferliste bleibt auch nach dem Öffnen eines Dokuments oder der Akte bzw. des Ordners bestehen. Über die in windream integrierte Suche lassen sich Dokumente selektieren, die in Bearbeitung sind. Bei der Anmeldung eines Nutzers können solche Dokumente automatisch angezeigt Wiedervorlagen können für jedes Dokument anhand eines Datums oder eines Zeitintervalls definiert Mit Hilfe der windream- Abonnementfunktion können durch das System entsprechend definierte Mitarbeiter über neue und geänderte Dokumente automatisch informiert BARC-Produktstudie Enterprise Content Management windream 5.5 Page 7

9 Produktbeschreibung Abbildung 7: Oberfläche der windream-recherche-anwendung (mit Vorschau des gesuchten Dokuments) Arbeit mit Dokumenten Klassenspezifische oder vom Status abhängige automatische Renditions (Formatumwandlung bspw. in PDF, PDF/A, TIFF) sind möglich. Eine Formatkonvertierung kann auch durch den Bearbeiter ausgelöst Mit der Viewer-Komponente windream DocView ist es möglich, weitere Funktionen zu integrieren, wie z. B. eine Lupe oder Schwärzungen von Textpassagen. Durch die VFS-Technologie können auch verlinkte Dokumente erfasst und weiter genutzt In windream können auch selbst Links erzeugt und Verbunddokumente abgebildet Workflow windream bietet verschiedene Werkzeuge zur Abbildung von Workflows. Über den Ad-hoc-Workflow wird den Anwendern die Möglichkeit gegeben, mit einer einfachen grafischen Modellierung Aufgabenketten zu definieren. Auch im Bereich Production Workflows werden Prozessabläufe grafisch modelliert. Ein Verschieben von markierten Elementen ist möglich sowie deren automatische Ausrichtung. Die Attribute können neben der Aktivität dem Mitarbeiter angezeigt werden, was die Erstellung und Administration der Prozesse erleichtert. Die Anzeige wird mit einem Übersichtsfenster vervollständigt. Parallelitäten und exklusive Entscheidungen auch mit mehr als zwei Ausgängen sind abbildbar. Anhand definierter Regeln lassen sich komplexe Entscheidungen abprüfen. Subprozesse und Prozesshierarchien können in einen windream Workflow integriert Im abgebildeten Prozess können Zugriffe auf andere Datenbanken enthalten sein. Über Web-Services können fremde Applikationen aufgerufen und Daten empfangen Die Generierung von s im Prozessverlauf ist möglich, z. B. um Aufgaben an externe Mitarbeiter weiterzuleiten. Bearbeitungsfristen können auf Ebene einer Aktivität und eines Gesamtprozesses hinterlegt Die Neuzuweisung von Aufgaben bzw. die Informationsweitergabe an andere Mitarbeiter sind mit zu definierenden Eskalationen regelbar. BARC-Produktstudie Enterprise Content Management windream 5.5 Page 8

10 Produktbeschreibung Abbildung 8: Grafische Darstellung eines Workflows in windream BPM mit Sicht auf Prozesse und administrative Nutzer Der gesamte Workflow wird protokolliert. Dabei lassen sich Zeitpunkt oder Tag der Protokollierung einstellen genauso wie weitere Protokollierungsstufen (z. B. Bearbeiter oder Rolle). Das Workflow-Protokoll kann über ein Formular aufbereitet und dem Dokument zugeordnet Nur festgelegte Mitarbeiter mit dementsprechend zugeteilten Rollen dürfen Workflows anstoßen bzw. abbrechen. Die Workflow-Modelle eines Unternehmens werden versioniert im System hinterlegt. Laufende Prozesse können eingesehen und von berechtigten Personen abgebrochen Es besteht die Möglichkeit, Workflows durch eine Systemaktivität auszulösen. Dazu ist kein Dokument erforderlich. Zu Analysezwecken lassen sich Übersichten über laufende Instanzen erzeugen. Die Ergebnisse lassen sich grafisch visualisieren. Aufgabenkörbe dienen in windream zur Weiterleitung von Aufgaben an die zuständigen Bearbeiter bzw. Teams. Über die Bearbeitungsmaske werden aktuelle Aufgaben und der Bearbeitungsstand im Workflow angezeigt. Eine Sortierung der Aufgaben im Aufgabenkorb (z. B. nach Fälligkeiten) kann vorgenommen Über die erstellte Aufgabe kann direkt auf die betroffene Akte bzw. das betroffene Dokument zugegriffen Mitarbeiter werden über einen Aufgabeneingang in ihrem Postkorb über eine Mitteilung im Client oder über informiert. Stellvertreter können nur von ausgewählten Bearbeitern in windream hinterlegt Werden festgelegte Bearbeitungszeiten überschritten, kann die Aufgabe an den im System definierten Stellvertreter automatisch weitergeleitet Zusätzliche Aufgaben können über Ad-hoc-Workflows definiert Collaboration Zur exklusiven Bearbeitung von Dokumenten verfügt windream über einen Check-In/Check-Out-Mechanismus. Die exklusive Bearbeitung eines Dokuments durch nur einen Mitarbeiter wird damit umgesetzt. Greifen andere Nutzer auf ein Dokument in Bearbeitung zu, erhalten diese eine Mitteilung, welcher Mitarbeiter das Dokument derzeit bearbeitet. BARC-Produktstudie Enterprise Content Management windream 5.5 Page 9

11 Es besteht die Möglichkeit, SharePoint mit windream-mitteln zu erweitern. Über diese Integration werden Anforderungen aus den Bereichen Portal und Collaboration abgedeckt. Mit windream To Go und windream Mobile stehen Offline-Client-Lösungen zur Verfügung. Dokumente und Metadaten können auf den Rechner des Mitarbeiters übertragen werden, die Nutzer können Informationen suchen, bearbeiten und ergänzen. Eine Synchronisation ist möglich. Zudem bietet windream die Möglichkeit, selbsttragende Medien zu erzeugen. Hierbei werden definierte Datenbereiche auf ein Speichermedium übertragen gemeinsam mit einer Basisversion des Systems, welches eine einfache Suche sowie die Dokumentendarstellung erlaubt. -Management s können mittels Drag & Drop ins ECM-System übertragen Bei einer serverseitigen - Archivierung können zur Indizierung Ordnerstrukturen in den -Clients eingerichtet Die Verschlagwortung erfolgt regelbasiert anhand des Ordners, in dem der Nutzer die abgelegt hat (bspw. Ordner Anfragen für Dokumenttyp Anfragen). Produktbeschreibung Für eine Archivierung können Regeln z. B. zu Zeitintervallen, Größe oder Absender definiert Eine Ablage aller aus- und eingehenden s ist möglich. Diese erfolgt mit Hilfe des windream Rendition Server als originäres -Objekt und Rendition (PDF, TIFF). Attachments können gesondert abgelegt Es stehen Integrationen z. B. in Microsoft Outlook / Exchange sowie in IBM Lotus Notes/ Domino zur Verfügung. Die Recherche nach s kann aus dem -Client gestartet Die Auswertung von -Inhalten anhand aufgestellter Regeln ist möglich. A Abbildung 9: -Client windream Exchange in Microsoft Outlook BARC-Produktstudie Enterprise Content Management windream 5.5 Page 10

12 Produktbewertung Auswertung Funktionale und Technische Kriterien Kriterien Erfüllung der Kriterien in Prozent Architektur 97% Archivierung Administration Integration 97% Import von Dokumenten Metadaten & Akten Recherche Produktbewertung Arbeit mit Dokumenten Workflow Collaboration 70% -Management 99% BARC-Produktstudie Enterprise Content Management windream 5.5 Page 11

13 Factbase Analyse der Kriterien, Stärken und Schwächen Klasse Kriterien Erläuterung Bewertung Kriterien Erfüllung Gruppe windream Architektur Technologie / Plattformen Es werden alle geforderten Client- und Serverbetriebssysteme unterstützt. Geplant ist, dass das System ab Version 6.0 Unicode-fähig sein wird. Produktbewertung Cluster Proxy Caching Clients Cloud Archivierung Anbindung Speichermedien Hierarchisches Speichermanagement (HSM) Retention Management Cluster können zur Verteilung von Systemen und Diensten genutzt Proxy-Server-Technologien stehen für die Anbindung von Außenstellen zur Verfügung. Die Funktion, dass in der Außenstelle erfasste und erstellte Dokumente periodisch in das Hauptsystem übertragen werden, ist einstellbar. Eine Cache-Lösung kann realisiert Clients für Web-, Desktop- und Mobile-Umgebungen sind vorhanden, insbesondere ist die tiefe Integration in den Windows Explorer hervorzuheben. windream bietet sein System im vollen Umfang als Cloud-Lösung an. Alle gängigen Speichersysteme können angebunden HSM kann auch mehrstufig abgebildet Lösch- und Aufbewahrungsfristen können an Dokumententypen und Akten gekoppelt 93% Verschlüsselung Die Ablage von Dokumenten und die Kommunikation zwischen Client und Server können verschlüsselt erfolgen. BARC-Produktstudie Enterprise Content Management windream 5.5 Page 12

14 Backup Signatur Single Instance Eine redundante Ablage wird durch das System genauso ermöglicht wie die Nutzung eines Transaktionslogs zur Wiederherstellung eines bestimmten Systemzustands. Eine digitale Signatur-Lösung für Dokumente ist möglich. Ein Single-Instance-Mechanismus ist vorhanden. Produktbewertung Administration Nutzerverwaltung (Verzeichnisdienst) Nutzerverwaltung ECM Rechtemodell Oberflächen Entwicklung Formularverwaltung Reporting Monitoring Integration Integration Windows Integration SAP Integration SharePoint Nutzer und Gruppen können aus bestehenden Verzeichnisdiensten in das System übertragen Der Abgleich bei der Anmeldung eines unbekannten Nutzers mit dem Verzeichnisdienst des ECMS und Single-Sign-On sind möglich. Ein eigenes Rollenmodell ist hinterlegt. Stellvertreterregelungen können genutzt Verschiedene Rechte können anhand Dokumentenstatus und Rollen vergeben Eine einheitliche Administrationskonsole ist vorhanden. Die Anpassung der Oberflächen kann der Administrator vornehmen. Im Standard kommen Schnittstellen in gängigen Standardsprachen zum Einsatz. Es werden alle geforderten Skriptsprachen unterstützt. Versionierung von Dokumentenvorlagen ist vorgesehen. Hierbei ist ein Mapping von Metadaten in Formularfelder und umgekehrt möglich. Technisches und inhaltliches Reporting sind vorhanden. Technisches und inhaltliches Monitoring sind vorhanden. Das System integriert sich vollumfänglich in Windows. Eine Integration in SAP wird angeboten. Eine Integration in SharePoint ist vorhanden. Office-Integration Eine Integration in Office kann über die Menü-Leiste erfolgen. Eine Recent-Document-List kann auch direkt über Windows und jede andere Anwendung genutzt 86% BARC-Produktstudie Enterprise Content Management windream 5.5 Page 13

15 Weitere Fachanwendungen Weitere Fachanwendungen, wie z. B. CAD, CRM, MS Dynamics NAV sowie weitere ERP-Systeme können angebunden Produktbewertung Import von Dokumenten Scanning Import elektronischer Dokumente COLD Dublettenprüfung Metadaten & Akten Datenmodell Statusmodell Indexierung Versionierung Akten Virtuelle Sichten Recherche Suchmöglichkeiten Trefferliste Arbeit mit Dokumenten Bearbeitung Werkzeuge für das Scannen vom Arbeitsplatz und das Scannen zur Massenerfassung sind im Standard enthalten. Dokumente können über Leerseiten oder über Barcodes getrennt Massenimport und Massenverschlagwortung von elektronischen Dokumenten ist möglich. Ein COLD-Import ist möglich. Beim Import werden vor der Archivierung Dubletten erkannt. Suchmasken können automatisch aus dem Datenmodell generiert Jeder Dokumentenart können individuell Indexfelder zugeordnet Ein eigenes Statusmodell mit flexibel angelegten Status ist integriert. Für die Indexierung können im System Regeln hinterlegt Eine Vererbung von Indexdaten ist möglich. Das System verfügt über ein Versionsmodell. Das im Regelfall einstufig gestaltete Modell kann gemäß den Kundenwünschen konfiguriert und mehrstufig in das ECM-System integriert Akten und Dokumente können zur Ablage und Bearbeitung genutzt Ein Aktenzeichengenerator ist vorhanden. Virtuelle Sichten sind mit Hilfe von Mywindream möglich. Es werden alle geforderten Suchmöglichkeiten angeboten. Eine Eingrenzung der Suche sowie parallele Suchanfragen sind ebenfalls möglich. Die Trefferlisten sind sortier- und gruppierbar. Die Anlage und Speicherung von dynamischen Ordnern sind möglich. Ein Clipboard wird angeboten. 96% BARC-Produktstudie Enterprise Content Management windream 5.5 Page 14

16 Wiedervorlage Informationsabonnement Renditions Anzeigbare Formate im Viewer Funktionen des Viewers Annotationen Wiedervorlagen können auch für Kollegen gesetzt Das System kann über neue und geänderte Dokumente automatisch informieren. Alle geforderten Konvertierungsmöglichkeiten werden angeboten. Die gängigen Formate können im Viewer angezeigt Der Viewer verfügt über Zoom- und Dreh- Funktionen sowie eine Lupen-Funktion. Über windream DocView werden alle geforderten Annotationen in das ECM-System integriert. Eine Suche nach und eine Verrechtung von Kommentaren und Stempeln ist hinterlegt. Produktbewertung Verlinkte Dokumente Workflow Grafischer Designer Modellelemente Benutzer Absprungpunkte Repository Zeiten & Eskalationen Prozesskontrolle Gestaltung Oberfläche Mechanismen zur Analyse bestehender Links sowie Funktionen zur Einbindung von ECM-Inhalten in Office-Dokumente sind vorhanden. Das System bietet einen umfassenden grafischen Workflow-Editor. Alle geforderten Modellelemente stehen zur Verfügung. Workflows können Rollen und Benutzern zugewiesen Stellvertreterregeln sind abbildbar. Die Einbindung von Fremddatenbanken und Skripting sind möglich. Fremd-Workflows können angestoßen s können generiert Antworten auf diese s werden automatisch erkannt und dem Workflow zugeordnet. Ein Repository steht zur Verfügung. Bearbeitungsfristen und Eskalationen können hinterlegt Eine Prozessprüfung auf Vollständigkeit kann erfolgen. Weiterhin ist eine semantische Prüfung möglich. Zu jedem Workflow-Schritt lassen sich Formulare/Masken definieren. BARC-Produktstudie Enterprise Content Management windream 5.5 Page 15

17 Workflow-Ergebnis Eingaben von Bearbeitern sowie Workflow- Protokolle können formularbasiert aufbereitet und Dokumenten zugeordnet Produktbewertung Rechtemodell Modelle Instanzen Workflow-Arten Protokollierung Analyse Arbeit mit Aufgaben & Aufgabenkorb Informieren über Aufgaben Stellvertretung Ad-hoc-Workflow: Definition & Bearbeitung Collaboration Check-In / Check-Out Portale Kommunikationsmedien & Teamräume Nur bestimmte Personen erhalten Rechte für den Anstoß eines Workflows. Eine Modellversion kann als auszuführende Version hinterlegt Laufende Instanzen können eingesehen und abgebrochen Einzelne Schritte lassen sich in laufenden Instanzen zurücknehmen. Workflows können ohne Dokument ablaufen und über eine Systemaktivität ausgelöst Die Protokollierungstiefe ist einstellbar. Stellvertretungen werden protokolliert. Auswertungen über bestimmte Attribute sind möglich. Eine Übersicht über laufende Instanzen kann erstellt Ergebnisse können grafisch visualisiert Der Aufgabenkorb erleichtert die Verwaltung von Aufgaben. Sind über den Workflow Dokumente an Aufgaben geknüpft, können temporäre Rechte auf das Dokument vergeben Über Aufgaben kann im Client, über oder über eine Benachrichtigung in Windows informiert Stellvertretungen können vom Administrator angewählt oder nach Ablauf einer Bearbeitungsfrist ausgelöst Eine grafische Darstellung von Ad-hoc-Workflows ist vorgesehen. Zusätzliche Aufgaben können definiert Einzelne und mehrere Dokumente gleichzeitig können ausgecheckt Portalstandards werden derzeit nicht unterstützt. In Planung ist die Unterstützung des Standards CMIS. Das System verfügt über kein eigenes WIKI. Werkzeuge zur Zusammenarbeit werden über die Teamräume nicht zur Verfügung gestellt. Die Echtzeitzusammenarbeit kann durch Chats und Foren unterstützt 0% 75% BARC-Produktstudie Enterprise Content Management windream 5.5 Page 16

18 Produktbewertung Offline Client Selbsttragende Medien -Management -Archivierung Clientseitig Alle an den Client gestellten Anforderungen werden von windream Mobile erfüllt. Die Erstellung von und die Suche in selbsttragenden Medien ist über windream To Go möglich. Eine Integration steht für alle geforderten Tools zur Verfügung. -Archivierung Serverseitig Eine Integration steht für alle geforderten Tools zur Verfügung. Ablage der s Recherche nach s Analyse von -Inhalten Einbindung eines Drittprodukts für die Archivierung Eine kann als originäres -Objekt oder als Rendition abgelegt Single Instancing wird unterstützt. Eine Journal-Archivierung ist möglich. Eine Recherche kann aus dem -Client gestartet Gleichzeitig kann in archivierten und nicht archivierten s gesucht Analysemechanismen für s und deren Inhalte stehen zur Verfügung. Für Exchange wird ein eigenes Produkt genutzt, für andere Systeme wird auf Partnerprodukte zurückgegriffen. 75% BARC-Produktstudie Enterprise Content Management windream 5.5 Page 17

windream Imaging Komfortabler Dokument-Import für windream

windream Imaging Komfortabler Dokument-Import für windream windream Imaging Komfortabler Dokument-Import für windream 2 Komfortabler Dokument-Import für windream Mit windream Imaging bietet die windream GmbH eine leistungsfähige Lösung für das ECM-System windream

Mehr

d.velop Technologie-Partner

d.velop Technologie-Partner Über die d.velop AG Anbieter von integralen Lösungen für elektronische Dokumentenverwaltung Workflow digitale, revisionssichere Archivierung gegründet 1992, in 2000 Umfirmierung zur AG, nicht börsennotiert

Mehr

CONNECT to Outlook ProductInfo

CONNECT to Outlook ProductInfo CONNECT to Outlook ProductInfo Ein starkes Team: DocuWare und Microsoft Outlook Mit CONNECT to Outlook archivieren Sie Ihre E-Mails direkt aus MS Outlook in DocuWare. Genauso leicht greifen Sie per Schnellsuche

Mehr

Ein starkes Team: DocuWare und Microsoft Outlook

Ein starkes Team: DocuWare und Microsoft Outlook CONNECT to Outlook für DW6 ProductInfo Ein starkes Team: DocuWare und Microsoft Outlook Mit CONNECT to Outlook archivieren Sie Ihre E-Mails direkt aus MS Outlook in DocuWare. Genauso leicht greifen Sie

Mehr

Ein starkes Team: DocuWare und Microsoft Outlook

Ein starkes Team: DocuWare und Microsoft Outlook Connect to Outlook ProductInfo Ein starkes Team: DocuWare und Microsoft Outlook Mit Connect to Outlook archivieren Sie Ihre E-Mails direkt aus MS Outlook in DocuWare. Genauso leicht greifen Sie per Schnellsuche

Mehr

windream für Microsoft Office SharePoint Server

windream für Microsoft Office SharePoint Server windream für Microsoft Office SharePoint Server Geschäftprozesse und Formulare Business Intelligence Enterprise Content Management Zusammenarbeit Unternehmensweite Suche Portale Integration, Interaktion,

Mehr

Open Source Dokumentenmanagement-System agorum core

Open Source Dokumentenmanagement-System agorum core Open Source Dokumentenmanagement-System agorum core DMS ganz einfach mit dem Windows Explorer weiterarbeiten wie gewohnt Dateien werden einfach in Verzeichnissen gespeichert/kopiert/aufgerufen. Das DMS

Mehr

windream-komponenten windream SBE / SBX / BE windream Archiv windream To Go windream Web Portal (Pro)

windream-komponenten windream SBE / SBX / BE windream Archiv windream To Go windream Web Portal (Pro) windream-komponenten windream SBE / SBX / BE windream ist das erste Dokumenten-Management-System weltweit, das vollständig in das Windows-Betriebssystem integriert wurde. Das DMS zeichnet sich durch intuitive

Mehr

Teil A: Anbieterinformationen

Teil A: Anbieterinformationen Herzlich Willkommen zur aktuellen Umfrage zum Thema "Enterprise Content Management" der Zeitschrift ERP Management! Wie gewohnt wird ein Auszug der Ergebnisse in der kommenden Ausgabe 2/2016 veröffentlicht.

Mehr

smartdox connect for sap b1 Dokumentenmanagement mit SAP Business One

smartdox connect for sap b1 Dokumentenmanagement mit SAP Business One smartdox connect for sap b1 Dokumentenmanagement mit SAP Business One Die Integration stellt eine direkte Verbindung zwischen dem ERP-System SAP Business One und dem DMS-System d.3ecm der d.velop AG her.

Mehr

Automatisiertes Informationsmanagement für Microsoft Exchange Server

Automatisiertes Informationsmanagement für Microsoft Exchange Server Windream Exchange Automatisiertes Informationsmanagement für Microsoft Exchange Server Facts: Zugriff auf E-Mails sowohl aus Microsoft Outlook als auch aus Windream Komfortable Recherche und Verwaltung

Mehr

CWA Flow. Prozessmanagement und Workflow-Management. Workflow- und webbasierte Lösung. Per Browser einfach modellieren und automatisieren

CWA Flow. Prozessmanagement und Workflow-Management. Workflow- und webbasierte Lösung. Per Browser einfach modellieren und automatisieren CWA Flow Prozessmanagement und Workflow-Management Per Browser einfach modellieren und automatisieren Workflow- und webbasierte Lösung Workflow- und webbasierte Lösung Webbasierte Prozessmanagement und

Mehr

E-Mail-Archivierung für Microsoft Outlook und Exchange Server

E-Mail-Archivierung für Microsoft Outlook und Exchange Server windream Exchange E-Mail-Archivierung für Microsoft Outlook und Exchange Server 2 E-Mail-Archivierung für Microsoft Outlook und Exchange Server Das ständig wachsende Volumen elektronischer Mitteilungen

Mehr

d.link for microsoft sharepoint Das strategische ECM- und Archivsystem für Microsoft Sharepoint

d.link for microsoft sharepoint Das strategische ECM- und Archivsystem für Microsoft Sharepoint d.link for microsoft sharepoint Das strategische ECM- und Archivsystem für Microsoft Sharepoint Microsoft bietet mit SharePoint eine leistungsfähige Technologie- und Portalplattform. Mit d.link for microsoft

Mehr

d.link for Microsoft Dynamics CRM d.3ecm Die strategische ECM-Plattform im Microsoft Dynamics CRM-Umfeld

d.link for Microsoft Dynamics CRM d.3ecm Die strategische ECM-Plattform im Microsoft Dynamics CRM-Umfeld d.3ecm Die strategische ECM-Plattform im Microsoft Dynamics CRM-Umfeld Gute Beziehungen gute Geschäfte! Beziehungen wachsen, wenn man stets gut informiert ist. unterstützt Sie dabei mit vielfältigen Funktionen.

Mehr

windream GmbH auf der CeBIT 2013: Halle 3, Stand J 20

windream GmbH auf der CeBIT 2013: Halle 3, Stand J 20 Presseinformation vom 30. Januar 2013 windream GmbH auf der CeBIT 2013: Halle 3, Stand J 20 windream 5.5, mobile ECM-Anwendungen und windream DirectStreaming Bochum. Die windream GmbH wird auf der CeBIT

Mehr

windream Imaging Effiziente Dokument-Digitalisierung, Indexierung und Ablage

windream Imaging Effiziente Dokument-Digitalisierung, Indexierung und Ablage windream Imaging Effiziente Dokument-Digitalisierung, Indexierung und Ablage 2 Effiziente Dokument-Digitalisierung, Indexierung und Ablage Mit windream Imaging bietet die windream GmbH eine extrem leistungsfähige

Mehr

E-Mail-Archivierung für Microsoft Outlook und Exchange Server

E-Mail-Archivierung für Microsoft Outlook und Exchange Server windream Exchange E-Mail-Archivierung für Microsoft Outlook und Exchange Server 2 E-Mail-Archivierung für Microsoft Outlook und Exchange Server Das ständig wachsende Volumen elektronischer Mitteilungen

Mehr

smartdox connect for ax - Die ECM Lösung für Microsoft Dynamics AX und d.velop/d.3

smartdox connect for ax - Die ECM Lösung für Microsoft Dynamics AX und d.velop/d.3 smartdox connect for ax - Die ECM Lösung für Microsoft Dynamics AX und d.velop/d.3 smartdox connect for ax besteht aus den von edoc entwickelten Komponenten smartdox ax ecm extension und smartdox content

Mehr

smartdox connect for ax Die ECM Lösung für Microsoft Dynamics AX und d.3ecm

smartdox connect for ax Die ECM Lösung für Microsoft Dynamics AX und d.3ecm smartdox connect for ax Die ECM Lösung für Microsoft Dynamics AX und d.3ecm smartdox connect for ax besteht aus den von edoc entwickelten Komponenten ax archivelink basis, ax archivelink index und ax content

Mehr

Datenkonvertierung und revisionssichere Archivierung über Dienstleister

Datenkonvertierung und revisionssichere Archivierung über Dienstleister Datenkonvertierung und revisionssichere Archivierung über Dienstleister Datenkonvertierung & Online Archiv mit SIGNAMUS Cloudservices, Agenda Überblick Konvertierung & Revisionssichere Archivierung Konvertierung

Mehr

digital business solution E-Mail-Management

digital business solution E-Mail-Management digital business solution E-Mail-Management 1 E-Mail-Management von d.velop ist weit mehr als nur die Archivierung elektronischer Post. Geschäftsrelevante Nachrichten und Anhänge werden inhaltlich ausgelesen

Mehr

Microsoft Office SharePoint Server 2007

Microsoft Office SharePoint Server 2007 Microsoft Office SharePoint Server 2007 Personen, Prozesse und Informationen verbinden Präsentation Version 1.0 Datum 03-07-2008 1 Agenda Das Duet Ernie und Bert Portale Wieso? Weshalb? Warum? Die Lösung

Mehr

Datenpool statt Datengrab - E-Mail-Archivierung mit Oracle Universal Content Management

Datenpool statt Datengrab - E-Mail-Archivierung mit Oracle Universal Content Management Datenpool statt Datengrab - E-Mail-Archivierung mit Oracle Universal Content Management Georg Wittmann QUERPLEX GmbH Nürnberg Katerina Mpalaska ORACLE Deutschland GmbH Stuttgart Schlüsselworte: E-Mailarchivierung,

Mehr

Ein starkes Team: DocuWare und Microsoft Outlook

Ein starkes Team: DocuWare und Microsoft Outlook Connect to Outlook Product Info Ein starkes Team: DocuWare und Microsoft Outlook Mit Connect to Outlook archivieren Sie Ihre E-Mails direkt aus MS Outlook in DocuWare. Genauso leicht greifen Sie per Schnellsuche

Mehr

cobra connect to DocuWare die cobra Schnittstelle zu DocuWare Kombinieren Sie die Vorteile von CRM und DMS!

cobra connect to DocuWare die cobra Schnittstelle zu DocuWare Kombinieren Sie die Vorteile von CRM und DMS! cobra connect to DocuWare die cobra Schnittstelle zu DocuWare Kombinieren Sie die Vorteile von CRM und DMS! cobra-schnittstelle zu DocuWare Kombinieren Sie die Vorteile von CRM und DMS! Adressmanagement

Mehr

windream Web Portal Standortunabhängiges Dokumenten-Management über das Internet

windream Web Portal Standortunabhängiges Dokumenten-Management über das Internet windream Web Portal Standortunabhängiges Dokumenten-Management über das Internet Das windream Web Portal ermöglicht autorisierten Anwendern einen weltweiten Zugriff auf alle Informationen, die im windream-

Mehr

CAS genesisworld.exchange connect Abgleich von Adressen und Terminen

CAS genesisworld.exchange connect Abgleich von Adressen und Terminen Abgleich von Adressen und Terminen Stand Juni 2004 Was ist CAS genesisworld.exchange connect? Inhalt 1 Was ist CAS genesisworld.exchange connect?... 3 2 Systemvoraussetzungen... 5 2.1 Software...5 2.2

Mehr

windream BPM Effizienzsteigerung und Kostenoptimierung im Unternehmen

windream BPM Effizienzsteigerung und Kostenoptimierung im Unternehmen windream BPM Effizienzsteigerung und Kostenoptimierung im Unternehmen Business Process Management (BPM) Elektronische Geschäftsprozesse vereinheitlichen die Arbeitsweise der Mitarbeiter Mit BPM werden

Mehr

Integriertes Dokumentenmanagement. www.pbu-cad.de info@pbu-cad.de

Integriertes Dokumentenmanagement. www.pbu-cad.de info@pbu-cad.de Integriertes Dokumentenmanagement Dokumente webbasiert und integriert verwalten RuleDesigner bietet eine modular aufgebaute, integrierte und bereichsübergreifende Umgebung für das Dokumentenmanagement

Mehr

Mcrosoft Dynamics NAV Schnittstelle für [accantum] Perfekte Partnerschaft: Microsoft Dynamics NAV und *accantum+:

Mcrosoft Dynamics NAV Schnittstelle für [accantum] Perfekte Partnerschaft: Microsoft Dynamics NAV und *accantum+: Mcrosoft Dynamics NAV Schnittstelle für [accantum] Perfekte Partnerschaft: Microsoft Dynamics NAV und *accantum+: Das Erstellen, Verteilen, Ablegen, Sammeln und Suchen von Dokumenten verbraucht einen großen

Mehr

2015 conject all rights reserved

2015 conject all rights reserved 2015 conject all rights reserved conjectpm Dokumentenmanagement - Verwaltung allgemeiner Dokumente wie Schriftverkehr oder Protokolle 1. Navigieren Sie durch die Ordnerstruktur, wie Sie dies aus Windows

Mehr

Dokumente und Dateien intelligent in MS Dynamics integrieren

Dokumente und Dateien intelligent in MS Dynamics integrieren Dokumente und Dateien intelligent in MS Dynamics integrieren Warum HENRICHSEN4msd? Als Pioniere im Dokumenten und Enterprise Content Management sind wir seit mehr als 20 Jahren Spezialist für die intelligente

Mehr

MENTION ELO. Vollständige ECM/ERP-Integration mit DOKinform ERPconnector

MENTION ELO. Vollständige ECM/ERP-Integration mit DOKinform ERPconnector ELO ELO Vollständige Integration 1. ERP Output Management 2. Eingehende belege 3. Schriftverkehr, sonstige Dokumente 4. Effektive Suche nach Dokumenten 5. Integration Belege 6. Vertragsverwaltung mit Fristenkontrolle

Mehr

d.link for Microsoft Dynamics CRM d.3 Die strategische ECM-Plattform im Microsoft Dynamics CRM-Umfeld

d.link for Microsoft Dynamics CRM d.3 Die strategische ECM-Plattform im Microsoft Dynamics CRM-Umfeld d.3 Die strategische ECM-Plattform im Microsoft Dynamics CRM-Umfeld Gute Beziehungen gute Geschäfte! Beziehungen wachsen, wenn man stets gut informiert ist. d.link for Microsoft Dynamics CRM unterstützt

Mehr

Genügen Perimeter- und Device-Sicherheit noch zum Schutz von geschäftskritischen Dokumenten

Genügen Perimeter- und Device-Sicherheit noch zum Schutz von geschäftskritischen Dokumenten Genügen Perimeter- und Device-Sicherheit noch zum Schutz von geschäftskritischen Dokumenten Anforderungen an den Schutz von Informationen in modernen ECM-/Dokumenten- Management Systemen MEET SWISS INFOSEC!

Mehr

Aktuelles zu ECLISO ICN/RC, Mobile und Cloud Live Vorstellung

Aktuelles zu ECLISO ICN/RC, Mobile und Cloud Live Vorstellung Aktuelles zu ECLISO ICN/RC, Mobile und Cloud Live Vorstellung Viessmann Group, Allendorf 26. November 2015 Carlsen, Andreas, Abteilungsleiter ECM R&D ECLISO Anwendertag 2015 26.November 2015 09:50 10:00

Mehr

AND Directory 5.4. Überblick. Vorteile. Datenblatt

AND Directory 5.4. Überblick. Vorteile. Datenblatt Datenblatt AND Directory 5.4 AND Directory bietet die Einbindung von Unternehmensressourcen in das Kommunikationsnetz und den Zugriff über Telefon, Web und über den Computer. Der Zugriff erfolgt schnell,

Mehr

Active Repository und Active Migration Manager

Active Repository und Active Migration Manager Mit der neuen Active Outlook App lassen sich Emails direkt aus Outlook 2013 oder aus Outlook 2013 WebApp archivieren oder auf Storagesysteme auslagern! An Funktionalitäten sind die Archivierung und Auslagerung

Mehr

ELO-Client- Funktionsvergleich

ELO-Client- Funktionsvergleich -- Funktionsvergleich Enterprise-Content-Management I Dokumenten-Management I Archivierung I Workflow I www.elo.com --Funktionsvergleich / / / / / / / / Mobile Mobile Allgemein Plattmunabhängig - - - -

Mehr

Seminar: Strategieworkshop Dokumentenmanagement (DMS/ECM)

Seminar: Strategieworkshop Dokumentenmanagement (DMS/ECM) Seminar: Strategieworkshop Dokumentenmanagement (DMS/ECM) Ziele des Seminars: Nach dem Besuch des Seminars: Sind Sie mit allen wichtigen Eckpunkten einer modernen DMS-Lösung vertraut Können Sie ein qualifiziertes

Mehr

BRAINWORX. Die Firma. 1 2008 BRAINWORX information technology GmbH

BRAINWORX. Die Firma. 1 2008 BRAINWORX information technology GmbH BRAINWORX Die Firma entstanden aus einem MBO der DCW Software Austria GmbH seit 20 Jahren Erfahrung im Vertrieb und der Einführung von ERP- Systemen bei rund 80 zufriedenen Kunden seit 6 Jahren aktiv mit

Mehr

Einsatzmöglichkeiten der Open Text SharePoint Erweiterungen an einem Beispielprojekt

Einsatzmöglichkeiten der Open Text SharePoint Erweiterungen an einem Beispielprojekt Einsatzmöglichkeiten der Open Text SharePoint Erweiterungen an einem Beispielprojekt BTC NetWork Forum ECM Bernd Hennicke Portfolio Manager Microsoft Solutions September 29, 2010 Rev 1.1 02092009 Slide

Mehr

ELO Archivierungssoftware. arbeitet jetzt Hand in Hand mit der ELO Archivierungssoftware.

ELO Archivierungssoftware. arbeitet jetzt Hand in Hand mit der ELO Archivierungssoftware. ELO Archivierungssoftware arbeitet jetzt Hand in Hand mit der ELO Archivierungssoftware. 1 ELO Dokumenten Management System Revisionssichere Archivierung von Daten Sichere und strukturierte Ablage von

Mehr

IT IS AG präsentiert IT IS activigence, die neue Integrationslösung für Microsoft Dynamics- ERP und SharePoint-Technologien

IT IS AG präsentiert IT IS activigence, die neue Integrationslösung für Microsoft Dynamics- ERP und SharePoint-Technologien IT IS AG präsentiert IT IS activigence, die neue Integrationslösung für Microsoft Dynamics- ERP und SharePoint-Technologien Landshut 09. März 2006: Die IT IS AG startet heute das neue, webbasierte IT IS

Mehr

Copyright 1995-2010 Notable Solutions, Inc. All rights reserved. 7/5/2012 1

Copyright 1995-2010 Notable Solutions, Inc. All rights reserved. 7/5/2012 1 Copyright 1995-2010 Notable Solutions, Inc. All rights reserved. 7/5/2012 1 Die AutoStore Platform 1. Erfassung Erfassen von elektronischen Informationen und Papierdokumenten von unterschiedlichen Quellen

Mehr

Der [accantum] Document Manager ist ein zentraler Dienst zur Erkennung und Verarbeitung von Dokumenten innerhalb Ihres Unternehmens.

Der [accantum] Document Manager ist ein zentraler Dienst zur Erkennung und Verarbeitung von Dokumenten innerhalb Ihres Unternehmens. Dokumenten Verarbeitung Der [accantum] Document Manager ist ein zentraler Dienst zur Erkennung und Verarbeitung von Dokumenten innerhalb Ihres Unternehmens. Dokumente erkennen, auslesen und klassifizieren.

Mehr

COI-BUSINESSFLOW FILESYSTEM IMPORTER MODUL INFORMATION

COI-BUSINESSFLOW FILESYSTEM IMPORTER MODUL INFORMATION COI-BUSINESSFLOW FILESYSTEM IMPORTER MODUL INFORMATION Präambel Die COI GmbH entwickelt seit 1988 moderne, prozessorientierte Lösungen rund um die Themen Archivierung, Dokumentenmanagement und Workflow.

Mehr

Dokumentenmanagement, Enterprise Content Management und Records Management. Steffen Krause Technologieberater http://blogs.technet.

Dokumentenmanagement, Enterprise Content Management und Records Management. Steffen Krause Technologieberater http://blogs.technet. Dokumentenmanagement, Enterprise Content Management und Records Management Steffen Krause Technologieberater http://blogs.technet.com/steffenk Enterprise Content Management Microsoft 2007 Office System

Mehr

digital business solution Microsoft Integration

digital business solution Microsoft Integration digital business solution Microsoft Integration 1 Nie war effizientes Dokumentenmanagement einfacher: Perfekt integriert in die bekannten Oberflächen aus Microsoft Office, Microsoft Dynamics AX, NAV und

Mehr

VENTA KVM mit Office Schnittstelle

VENTA KVM mit Office Schnittstelle VENTA KVM mit Office Schnittstelle Stand: 24.05.2013 Version: VENTA 1.7.5 Verfasser: Jan Koska 1. Funktionsumfang der Office Schnittstelle Die in VENTA KVM integrierte Office Schnittstelle bietet zahlreiche

Mehr

Inventarisierung von Exchange Alternativen für die Exchange-Inventarisierung

Inventarisierung von Exchange Alternativen für die Exchange-Inventarisierung Inventarisierung von Exchange Alternativen für die Exchange-Inventarisierung www.docusnap.com TITEL Inventarisierung von Exchange AUTOR Mohr Carsten DATUM 28.10.2015 VERSION 1.0 Die Weitergabe, sowie Vervielfältigung

Mehr

digital business solution E-Mail-Management

digital business solution E-Mail-Management digital business solution E-Mail-Management 1 E-Mail-Management von d.velop ist weit mehr als nur die Archivierung elektronischer Post. Geschäftsrelevante Nachrichten und Anhänge werden inhaltlich ausgelesen

Mehr

Leistungsbeschreibung. PHOENIX Archiv. Oktober 2014 Version 1.0

Leistungsbeschreibung. PHOENIX Archiv. Oktober 2014 Version 1.0 Leistungsbeschreibung PHOENIX Archiv Oktober 2014 Version 1.0 PHOENIX Archiv Mit PHOENIX Archiv werden Dokumente aus beliebigen Anwendungen dauerhaft, sicher und gesetzeskonform archiviert. PHOENIX Archiv

Mehr

Web Content Management

Web Content Management Web Content Management Informationen sinnvoll aufbereiten und anreichern Lars Onasch Senior Director Product Marketing Open Text Cooperation Copyright Open Text Corporation. All rights reserved. Web Content

Mehr

ComVIT. Dokumentenmanagement und Vorgangsbearbeitung mit Microsoft Office SharePoint Server 2007 für die Öffentliche Verwaltung

ComVIT. Dokumentenmanagement und Vorgangsbearbeitung mit Microsoft Office SharePoint Server 2007 für die Öffentliche Verwaltung ComVIT Dokumentenmanagement und Vorgangsbearbeitung mit Microsoft Office SharePoint Server 2007 für die Öffentliche Verwaltung Joachim Hoeder & Ulf Redeker Frankfurt, 21. Februar 2008 ComVIT Präsentation

Mehr

Herzlich willkommen! Raber+Märcker GmbH www.raber-maercker.de

Herzlich willkommen! Raber+Märcker GmbH www.raber-maercker.de Herzlich willkommen! die Business Suite für Ihr Unternehmen Alexander Sturm Telefon: +49 (711) 1385 367 Alexander.Sturm@raber-maercker.de Agenda Kurzvorstellung Raber+Märcker Die Business Suite für Ihr

Mehr

Funktionsübersicht. Modul: redcms_keycontract

Funktionsübersicht. Modul: redcms_keycontract Funktionsübersicht Modul: redcms_keycontract 10. Mai 2006 redcms KeyContract (für Intranet und Internet) - Features! Strukturierte Ablage von Dateien: Anlegen beliebig vieler Rubriken und Unterrubriken

Mehr

>> Beleg- und Dokumentenerfassung >> Ablage >> Recherche >> Workflow

>> Beleg- und Dokumentenerfassung >> Ablage >> Recherche >> Workflow Kommunikation intelligent steuern Dokumenten-Prozessmanagement Kurzanleitung DMS >> Beleg- und Dokumentenerfassung >> Ablage >> Recherche >> Workflow Beleg- und Dokumentenerfassung Beleg- und Dokumenterfassung

Mehr

DMSEXPLORER PRODUKTINFORMATIONEN

DMSEXPLORER PRODUKTINFORMATIONEN DMS Explorer DMSEXPLORER PRODUKTINFORMATIONEN BEL-IT GmbH 2014 Seite 1 von 26 1 INHALT 2 Motivation... 4 3 Funktionen... 4 3.1 DOMEA Bereiche... 4 3.2 Akten/Vorgänge Funktionen... 6 3.3 Metadatenbearbeitung...

Mehr

Enterprise Content Management

Enterprise Content Management Kontaktinformationen: Martin Böhn Michael Schiklang Maximilian Gantner BARC-Software-Evaluation Enterprise Content Management Ansprechpartner: Herr Thomas Albrecht Telefon: +49 711 80 60 89-0 Systeme für

Mehr

OUTLOOK INFODESK. Funktionsbeschreibung. Das Informations- Basis von Microsoft Outlook. 2004, Fischer Software Berlin

OUTLOOK INFODESK. Funktionsbeschreibung. Das Informations- Basis von Microsoft Outlook. 2004, Fischer Software Berlin OUTLOOK INFODESK Funktionsbeschreibung Das Informations- Projektund Dokumentenmanagementsystem auf der Basis von Microsoft Outlook Outlook Infodesk ist eine sich nahtlos integrierende Applikation in Microsoft

Mehr

Michael Greth. Microsoft Most Valuable Professional MVP. mg@sharepointcommunity.de

Michael Greth. Microsoft Most Valuable Professional MVP. mg@sharepointcommunity.de Michael Greth Microsoft Most Valuable Professional MVP mg@sharepointcommunity.de Übersicht SharePoint Plattform 2007 Geschäftsprozesse Demos Lösungen 2007 Office SharePoint Server 2007 Portal, Web Content

Mehr

Die Zertifizierungsstelle der TÜV Informationstechnik GmbH bescheinigt hiermit dem Unternehmen

Die Zertifizierungsstelle der TÜV Informationstechnik GmbH bescheinigt hiermit dem Unternehmen Die Zertifizierungsstelle der TÜV Informationstechnik GmbH bescheinigt hiermit dem Unternehmen Ceyoniq Technology GmbH Boulevard 9 33613 Bielefeld für die Enterprise Content Management-Anwendung nscale

Mehr

ArchiveConnect ELO4SAP Automatische Dokumentablage

ArchiveConnect ELO4SAP Automatische Dokumentablage Automatische Dokumentablage Alle Dokumente zum SAP-Vorgang griffbereit Durch den Einsatz von ELO als Dokumentenmanagement und die tiefe Integration in Ihr SAP-System haben Sie alle Dokumente zu den Vorgängen

Mehr

SemTalk Services Stand: Februar 2015

SemTalk Services Stand: Februar 2015 SemTalk Services Stand: Was sind SemTalk Services? Navigation, Suche, Kommentierung, Reporting und andere Funktionalitäten über eine große Menge von Prozessen, Objekten und Dokumenten in veröffentlichten

Mehr

ERP Forum 2015 07.-08. Oktober 2015, Wiesbaden. ERP Forum 2015 Driving the Digital Enterprise

ERP Forum 2015 07.-08. Oktober 2015, Wiesbaden. ERP Forum 2015 Driving the Digital Enterprise ERP Forum 2015 07.-08. Oktober 2015, Wiesbaden Integriertes Informationsmanagement (ERP / ECM und DMS) Herbert Hanisch Consultant Sales, ACTIWARE GmbH Integriertes Informationsmanagement Über ACTIWARE

Mehr

CWA Flow. CWA Flow - 8D-Report. Die flexibel konfigurierbare Software. Freie Definition von Formularen und Prozessen

CWA Flow. CWA Flow - 8D-Report. Die flexibel konfigurierbare Software. Freie Definition von Formularen und Prozessen CWA Flow - 8D-Report Web- und workflowbasierte Software für Reklamationen, Probleme und 8D-Report CWA Flow Module für Qualitätsmanagement und Prozessmanagement Die flexibel konfigurierbare Software Freie

Mehr

Neu in DocuWare 5.1b Service Pack 3

Neu in DocuWare 5.1b Service Pack 3 Neu in DocuWare 5.1b Service Pack 3 1 Web Client 1.1 Bessere Integration in Outlook Bei der Integration des Web Clients in Outlook können Sie nun auch separate Viewer- Fenster öffnen. Zudem steht Ihnen

Mehr

Komfortabler Dokument-Import für windream

Komfortabler Dokument-Import für windream windream Imaging Komfortabler Dokument-Import für windream Facts: Alle Bereiche zur Dokument-Bearbeitung unter einer Arbeitsoberfläche (Ablagestruktur im DMS, Dokument und Indexdaten) Bequemer Import unterschiedlicher

Mehr

IT-Haus GmbH. Sage DMS. Archivierung leicht gemacht

IT-Haus GmbH. Sage DMS. Archivierung leicht gemacht IT-Haus GmbH Sage DMS Archivierung leicht gemacht 1 Inhalt - DMS Grundverständnis - Warum Sage DMS? - Live Demo - Revisionssicherheit - Fazit 2 DMS Grundverständnis DMS steht für Dokumenten Management

Mehr

Open Domain Software GmbH & Nord West Business Consult

Open Domain Software GmbH & Nord West Business Consult Open Domain Software GmbH & Nord West Business Consult ELO meets PDM: Die Multi-CAD-Plattform für ELO PDM/ PLM Lösung Die Multi-CAD-Plattform Open Domain Software für ihre GmbH DMS / ECM / PLM Lösung Open

Mehr

windream für SharePoint

windream für SharePoint windream für SharePoint Mehrwert für SharePoint-Anwender 2 windream für SharePoint erweitert Microsofts SharePoint Server um leistungsfähige ECM-Funktionen Mit dem Microsoft SharePoint Server bietet Microsoft

Mehr

Die Integration elektronischer Akten in die strategischen Plattformen der IBM

Die Integration elektronischer Akten in die strategischen Plattformen der IBM CENIT EIM Innovations-Tag, 09. Juni 2015 Empower Your Digital Business! Die Integration elektronischer Akten in die strategischen Plattformen der IBM Carlsen, Andreas, R&D Abteilungsleiter, Stuttgart Agenda

Mehr

Mobile ERP Business Suite

Mobile ERP Business Suite Greifen Sie mit Ihrem ipad oder iphone jederzeit und von überall auf Ihr SAP ERP System zu. Haben Sie Up-To-Date Informationen stets verfügbar. Beschleunigen Sie Abläufe und verkürzen Sie Reaktionszeiten

Mehr

Transparente nscale-integration in den Windows Explorer.

Transparente nscale-integration in den Windows Explorer. nscale Explorer Transparente nscale-integration in den Windows Explorer. nscale Navigator nscale Mobile nscale Web nscale Cockpit nscale Office nscale Explorer nscale Explorer Transparente Integration.

Mehr

ECM Funktionalitäten in Microsoft Dynamics AX - Unabhängig vom ECM System

ECM Funktionalitäten in Microsoft Dynamics AX - Unabhängig vom ECM System ECM Funktionalitäten in Microsoft Dynamics AX - Unabhängig vom ECM System Seite 1 von 19 Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 2 Abbildungsverzeichnis 3 1 einfach. integrativ. unabhängig. 4 2 Anbindung

Mehr

NSi AutoStore für RA-Micro Die flexible Plattform für Kanzleiabläufe

NSi AutoStore für RA-Micro Die flexible Plattform für Kanzleiabläufe NSi AutoStore für RA-Micro Die flexible Plattform für Kanzleiabläufe NSi AutoStore ist eine Capture Middleware die vor allem auf die dezentrale Erfassung von Informationen spezialisiert ist. Hierbei werden

Mehr

SHAREPOINT SERVICES/SERVER. Einführung und Nutzung / Fokus Kollaboration

SHAREPOINT SERVICES/SERVER. Einführung und Nutzung / Fokus Kollaboration MICROSOFT OFFICE SHAREPOINT SERVICES/SERVER Einführung und Nutzung / Fokus Kollaboration Ihr Referent: Stefan Zaruba Support-Ingenieur für Microsoft Deutschland/Schweden im Bereich SharePoint/Office SharePoint-Anwender

Mehr

d.link400 IBM i Integration

d.link400 IBM i Integration IBM i Integration Bringen Sie mehr Transparenz in Ihren Wertschöpfungsprozess! Dank der Integration in führende ERP-Systeme auf der IBM i stehen digital archivierte Belege direkt in der bekannten 5250-Emulation

Mehr

Release Notes SAPERION Version 7.1 SP 6

Release Notes SAPERION Version 7.1 SP 6 Release Notes SAPERION Version 7.1 SP 6 Copyright 016 Lexmark. All rights reserved. Lexmark is a trademark of Lexmark International, Inc., registered in the U.S. and/or other countries. All other trademarks

Mehr

GFT hyparchiv. Version 7.0

GFT hyparchiv. Version 7.0 GFT hyparchiv Version 7.0 Carsten Volmari (Produktmanagement & Entwicklungsleitung) bpi forum 2007 Bielefeld, 10. Mai 2007 Agenda GFT hyparchiv 7.0 Upgrade von GFT hyparchiv 6.x auf GFT hyparchiv 7.0 Ausblick

Mehr

Domis Dokumenten Management & Archiv Lösung Ihr Mehrwert

Domis Dokumenten Management & Archiv Lösung Ihr Mehrwert Domis Dokumenten Management & Archiv Lösung Ihr Mehrwert www.domis.ch Inhaltsverzeichnis Domis Dokumenten Management & Archiv Lösung Benutzerfreundliche Windows-Oberfläche Kontrolle über Ihre Dokumente

Mehr

CIB DOXIMA PRODUKTINFORMATION

CIB DOXIMA PRODUKTINFORMATION > CIB Marketing CIB DOXIMA PRODUKTINFORMATION Dokumentenmanagement & Dokumentenarchivierung > Stand: Januar 2013 INHALT 1 CIB DOXIMA 2 1.1 The next generation DMS 3 1.2 Dokumente erfassen Abläufe optimieren

Mehr

Die DokumentenManagementSpezialisten

Die DokumentenManagementSpezialisten Die DokumentenManagementSpezialisten PRINTPORTAL ist ein eigenständiges Programm mit dem Dokumente aus allen gängigen Windows- Anwendungen beim Drucken automatisch an ein elektronisches Archiv übergeben

Mehr

Die gesamte Verwaltung der Dokumente und darüber hinaus auch Administrative Aufgaben sind sehr einfach mit dem WWW Client zu erledigen.

Die gesamte Verwaltung der Dokumente und darüber hinaus auch Administrative Aufgaben sind sehr einfach mit dem WWW Client zu erledigen. tri-doc 1. tri-doc tri-doc ist eine Entwicklung der Tri-W-Data GmbH. Aufgabe von Tri-doc ist, die strukturierte Verwaltung und Ablage von Dokumenten im Intraoder Internet durch konsequente Nutzung der

Mehr

>> Neue Funktionen ELOoffice 8.0. Abbildung: Screenshot ELOoffice 8.0 unter Microsoft Vista

>> Neue Funktionen ELOoffice 8.0. Abbildung: Screenshot ELOoffice 8.0 unter Microsoft Vista build Die neue Version bietet dem Anwender noch mehr Automatisierung und flexible Einsatzmöglichkeiten. Grundlegend für die Neuerungen in war vor allem das Ziel einer noch flexibleren Anpassung an individuelle

Mehr

Die hochskalierbare Anwendungsplattform für Enterprise Content Management

Die hochskalierbare Anwendungsplattform für Enterprise Content Management Die hochskalierbare Anwendungsplattform für Enterprise Content Wir haben genug Zeit, wenn wir sie nur richtig verwenden. Johann Wolfgang von Goethe Je größer ein Unternehmen, je breiter sein Angebotsspektrum

Mehr

Orlando-Workflow. Elektronischer Beleglauf. Ausbaustufe der Orlando-Archivierung

Orlando-Workflow. Elektronischer Beleglauf. Ausbaustufe der Orlando-Archivierung Beleglenkung papierlos und digital vor der Verbuchung Effektives Management der Belege wird immer mehr zum Muss für jedes Unternehmen, welches effizient und gewinnbringend wirtschaften möchte. Die Steuerung

Mehr

Produktvergleich innerhalb der ELO Produktfamilie

Produktvergleich innerhalb der ELO Produktfamilie Für jede Unternehmensgröße die passende Architektur ECM-/DMS-Lösungen müssen in ihrer Ausprägung auf die Größe und die Anforderungen der Unternehmen zugeschnitten sein. Einfache, kostengünstige Software-Lösungen

Mehr

Content Management im Überblick. T. Badura

Content Management im Überblick. T. Badura Content Management im Überblick T. Badura Inhalt Arten von Management Systemen Begriff CMS bei GSI, Industrie und Open Source BARC Studie - Enterprise CMS ( Funktionsübersicht ) Open Source CMS am Beispiel

Mehr

sage HR Zusatzmodul Digitale Personalakte Produktinformationen

sage HR Zusatzmodul Digitale Personalakte Produktinformationen sage HR Zusatzmodul Digitale Personalakte Produktinformationen Vorwort Für Ihr Interesse am Zusatzmodul Digitale Personalakte bedanken wir uns. Integrierte Sage HR Lösungen basierend auf einer Datenbank

Mehr

Dokumenten- und prozessorientierte Vorgangsbearbeitung

Dokumenten- und prozessorientierte Vorgangsbearbeitung Dokumenten- und prozessorientierte Vorgangsbearbeitung Digitale Kollaboration mit DigEplan Dokumente direkt und intuitiv bearbeiten. Prozesse automatisiert auslösen. Zusammenarbeit digital erleben. 1 Kennen

Mehr

Anwendung. CONNECT to Sharp Version 2 ProductInfo. Dokumentenmanagement per Digitalkopierer. Nutzen

Anwendung. CONNECT to Sharp Version 2 ProductInfo. Dokumentenmanagement per Digitalkopierer. Nutzen CONNECT to Sharp Version 2 ProductInfo Dokumentenmanagement per Digitalkopierer Machen Sie Ihren Digitalkopierer zum Allrounder für Ihre Unterlagen: Mit DocuWare CONNECT to Sharp greifen Sie über Ihr Kopiergerät

Mehr

[accantum].hosted Übersicht

[accantum].hosted Übersicht Übersicht [accantum] Document Warehouse als webbasierte Dokumenten Archivlösung bietet Ihnen die Möglichkeit, strukturiert und benutzerfreundlich Dokumente abzulegen, zu suchen, anzuzeigen, downzuloaden

Mehr

d.capture batch 2.0 Die bewährte Scan-Applikation für die schnelle Verarbeitung großer Mengen Dokumente

d.capture batch 2.0 Die bewährte Scan-Applikation für die schnelle Verarbeitung großer Mengen Dokumente Die bewährte Scan-Applikation für die schnelle Verarbeitung großer Mengen Dokumente Tagtäglich treffen in Ihrem Unternehmen Unmengen an Schriftstücken, Rechnungen oder Lieferscheinen ein und müssen aufwändig

Mehr

Jump Project. Softwarelösungen für professionelles Projektmanagement

Jump Project. Softwarelösungen für professionelles Projektmanagement Jump Project Softwarelösungen für professionelles Projektmanagement Jump Project Office Übersichtliche Dokumentenstruktur und schneller Zugriff auf alle wichtigen Funktionen. Steuern Sie Ihre Projekte

Mehr

ELO Produktvergleich

ELO Produktvergleich ELO Produktvergleich ELOoffice ELOprofessional ELOenterprise ELO DMS Desktop ELO Produktvergleich Die passende Lösung...... für jeden Anspruch Enterprise-Content-Management(ECM)- sowie Dokumentenmanagement(DMS)-Lösungen

Mehr

SharePoint und IBM FileNet P8 Integration im Handel. Fred Rothert Teamleiter DMS REWE-Informations-Systeme GmbH

SharePoint und IBM FileNet P8 Integration im Handel. Fred Rothert Teamleiter DMS REWE-Informations-Systeme GmbH SharePoint und IBM FileNet P8 Integration im Handel Fred Rothert Teamleiter DMS REWE-Informations-Systeme GmbH Agenda Die REWE Group DMS bei der REWE Rahmenbedingungen und Anforderungen Infrastruktur Herausforderungen

Mehr

Infor & Lösungspartner Kendox Integrierte Rechnungsprüfung in Infor ERP Xpert / XPPS

Infor & Lösungspartner Kendox Integrierte Rechnungsprüfung in Infor ERP Xpert / XPPS Infor & Lösungspartner Kendox Integrierte Rechnungsprüfung in Infor ERP Xpert / XPPS Copyright 2008 Infor. All rights reserved. www.infor.com. Das Wissen zum geschäftlichen Erfolg Elektronische Archivierung

Mehr