7. norddeutscher unternehmertag

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "7. norddeutscher unternehmertag"

Transkript

1 Veranstalter Medienpartner 7. norddeutscher unternehmertag mittelständische unternehmer eintritt frei Finanzierung Kommunikation Personal 31. Mai 2011 Grand ELYSEE Hotel Rothenbaumchaussee Hamburg Mitveranstalter

2 Die Veranstaltung auf einen Blick Uhr Registrierung & Mittagslunch Uhr Eröffnungsplenum Grenzen sprengen Erfahrungen aus Extremsituationen erfolgreich anwenden Uhr Kaffeepause Uhr 1. Etappe / 4 Foren parallel Forum 1 Forum 2 Forum 3 Forum 4 WTS AG Steuerberatungsgesellschaft CMS Hasche Sigle Rechtsanwälte Steuerberater Deutsche Post AG HSH Nordbank AG Schenken und beschenkt werden Achtung Compliance Falle Die steuerliche Sicht der Dinge Arbeitnehmerfreizügigkeit und Grenzen der Leiharbeit; Arbeitsmarkt im Wandel Crossmedia Erfolgsstrategien für Ihre Kundenansprache. Vernetzung von online und offline Dialogmarketinginstrumenten Die Rohstoffpreismisere heute teuer kaufen und morgen teuer bezahlen?! Live Check: Bringen Sie Ihre Werbemittel mit und lassen Sie diese über die Blickverlaufskamera am Stand der Deutschen Post AG analysieren Uhr Kaffeepause Uhr 2. Etappe / 4 Foren parallel Forum 5 Forum 6 Forum 7 Forum 8 HypoVereinsbank MDS MöHRLE & PARTNER Commerzbank AG PricewaterhouseCoopers AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Alternative Finanzierungsformen jenseits des klassischen Kredits Lösungen zur Verbesserung der Bilanzstruktur trotz längerer Zahlungsziele der Abnehmer Unternehmenskauf und -verkauf im Mittelstand was ist zu beachten? Intelligente Finanzierung des Aufschwungs verschiedene Kreditvarianten passgenau kombinieren Die elektronische Steuerbilanz. Nur Elektronik statt Papier? Notwendigkeiten und Möglichkeiten der sicheren Umsetzung Uhr Kaffeepause Uhr 3. Etappe / 4 Foren parallel Forum 9 Forum 10 Forum 11 Forum 12 Podiumsdiskussion Börse Düsseldorf AG RölfsPartner Wirtschaftsprüfung KfW Bankengruppe Erfolgreiche Kommunikation zwischen dem Mittelstand und seinen Banken Praxis der Fremdkapitalaufnahme für mittelständische Unternehmen über die Börse Wahl und Wechsel der Unternehmensrechtsform als Entscheidungsproblem Chancen für Ihr Unternehmen Förderung die KfW! Uhr Get-together 2 Informationen und Anmeldung unter oder Telefon 0 69 /

3 Eröffnungsplenum / Foren Uhr Eröffnungsplenum Fuchs Arved Fuchs Abenteurer, Expeditionsleiter und Autor Grenzen sprengen Erfahrungen aus Extremsituationen erfolgreich anwenden Uhr 1. Etappe (4 Foren parallel) Forum 1 WTS AG Steuerberatungsgesellschaft Schenken und beschenkt werden Achtung Compliance Falle Die steuerliche Sicht der Dinge Degen Weber Barbara Degen Senior Manager WTS AG Steuerberatungsgesellschaft Susanne Weber Senior Manager WTS AG Steuerberatungsgesellschaft Forum 2 CMS Hasche Sigle Rechtsanwälte Steuerberater Arbeitnehmerfreizügigkeit und Grenzen der Leiharbeit; Arbeitsmarkt im Wandel Roock Siemers Bernd Roock Partner CMS Hasche Sigle Jürgen Siemers Partner CMS Hasche Sigle Veranstalter Mitveranstalter Informationen und Anmeldung unter oder Telefon 0 69 /

4 Foren Uhr 1. Etappe (Fortsetzung) Forum 3 Deutsche Post AG Crossmedia-Erfolgsstrategien für Ihre Kundenansprache Vernetzung von online und offline Dialogmarketinginstrumenten Behfeld Carsten Behfeld Vertriebsleiter Hamburg Deutsche Post AG Live Check: Bringen Sie Ihre Werbemittel mit und lassen Sie diese über die Blickverlaufskamera am Stand der Deutschen Post AG analysieren. Forum 4 HSH Nordbank AG Die Rohstoffpreismisere heute teuer kaufen und morgen teuer bezahlen?! Broy Voit-Avemarg Matthias Broy Head of Financial Markets Advisory HSH Nordbank AG Phillip Voit-Avemarg Advisory Corporate Clients HSH Nordbank AG Uhr 2. Etappe (4 Foren parallel) Forum 5 HypoVereinsbank Alternative Finanzierungsformen jenseits des klassischen Kredits Lösungen zur Verbesserung der Bilanzstruktur trotz längerer Zahlungsziele der Abnehmer Wende Lechner Jens Wende Direktor Global Trade Management HypoVereinsbank Stefan Lechner Managing Director Uni Credit Leasing GmbH Sponsoren 4 Informationen und Anmeldung unter oder Telefon 0 69 /

5 Foren Uhr 2. Etappe (Fortsetzung) Forum 6 MDS Möhrle & Partner Unternehmenskauf und -verkauf im Mittelstand was ist zu beachten? Scharfenberg Linnenkugel Jens Scharfenberg Partner MDS Möhrle & Partner Wirtschaftsprüfer Steuerberater Rechtsanwälte Matthias Linnenkugel Partner MDS Möhrle & Partner Wirtschaftsprüfer Steuerberater Rechtsanwälte Forum 7 Commerzbank AG Intelligente Finanzierung des Aufschwungs verschiedene Kreditvarianten passgenau kombinieren Müller Wissuwa Verena Müller Local Head Financial Engineering Center Nord Commerzbank AG Stefan Wissuwa Mitglied der Geschäftsleitung Hamburg / Schleswig-Holstein Commerzbank AG Forum 8 PricewaterhouseCoopers AG WPG Die elektronische Steuerbilanz Nur Elektronik statt Papier? Notwendigkeiten und Möglichkeiten der sicheren Umsetzung Besch Briese Flemming Christoph Besch Partner PricewaterhouseCoopers AG WPG Jens Briese Senior Manager PricewaterhouseCoopers AG WPG Nico Flemming Senior Manager PricewaterhouseCoopers AG WPG Medienpartner Aussteller Informationen und Anmeldung unter oder Telefon 0 69 /

6 Foren Uhr 3. Etappe (4 Foren parallel) Forum 9 Podiumsdiskussion Erfolgreiche Kommunikation zwischen dem Mittelstand und seinen Banken Claasen Hähner Martens de la Motte Multerer Kotowski Dr. Jens-Uwe Claasen Mitglied der Geschäftsleitung Hamburg / Schleswig-Holstein Commerzbank AG Peter Hähner Leiter Region Firmenkunden Nord, Corporate & Investment Banking HypoVereinsbank Gero Martens Partner PricewaterhouseCoopers AG WPG Dr. Thomas de la Motte Partner CMS Hasche Sigle Gerhard Multerer Leiter Firmenkundenbetreuung Norddeutschland HSH Nordbank AG Moderation: Timo Kotowski Wirtschaftsredakteur Frankfurter Allgemeine Zeitung Forum 10 Dierkes Liedtke Thomas Dierkes Vorstand Börse Düsseldorf AG Martin Liedtke Vorstand SCHNIGGE Wertpapierhandelsbank AG Börse Düsseldorf AG Praxis der Fremdkapitalaufnahme für mittelständische Unternehmen über die Börse Marktverfassung, Voraussetzungen, Ablauf Zielgruppen, Begleiter, Timing und Durchführung Platzierung ohne Banken Chancen, Risiken, Kosten Forum 11 RölfsPartner Wirtschaftsprüfung Wahl und Wechsel der Unternehmensrechtsform als Entscheidungsproblem König-Edler Herder Julia König-Edler Senior Managerin RölfsPartner Wirtschaftsprüfung Dr. Klaus Herder Mitglied des Vorstands RölfsPartner Wirtschaftsprüfung Forum 12 KfW Bankengruppe Chancen für Ihr Unternehmen Förderung die KfW! Gärtner Stephan Gärtner Referent KfW Bankengruppe Uhr Get-together 6 Informationen und Anmeldung unter oder Telefon 0 69 /

7 Engagierte Unternehmen und Verbände A-Z Atradius Kreditversicherung Admiralitätstraße Hamburg Christian Pludra Regionaldirektor Telefon 0 40 / Telefax 0 40 / Deutsche Post Ag Direkt marketing Center Hamburg Notkestraße Hamburg Telefon 0 40 / Telefax 0 40 / RölfsPartner Wirtschaftsprüfung Brandstwiete Hamburg Dr. Klaus Herder Mitglied des Vorstands Telefon 0 40 / Telefax 0 40 / Aon Credit International Insurance Broker gmbh Caffamacherreihe 16, Hamburg Marc-Peter Büchler Senior Account Manager Telefon 0 40 / Telefax 0 40 / HSH nordbank Ag Gerhart-Hauptmann-Platz Hamburg Gerhard Multerer Leitung Firmenkundenbetreuung Norddeutschland Telefon 0 40 / Telefax 0 40 / unicredit Bank Ag Am Tucherpark München Andrea Henseleit Identity & Communications Telefon: 0 89 / Telefax: 0 89 / Börse Düsseldorf Ag Ernst-Schneider-Platz Düsseldorf Dirk Elberskirch Vorsitzender des Vorstands Telefon / Telefax / KfW Bankengruppe Palmengartenstraße Frankfurt am Main Telefon 0 69 / Telefax 0 69 / WTS Ag Steuerberatungsgesellschaft Neuer Wall Hamburg Eva Doyé, Partner Telefon 0 40 / Telefax 0 40 / Commerzbank Ag Ness Hamburg Dr. Jens-Uwe Claasen Mitglied der Geschäftsleitung Hamburg / Schleswig-Holstein Telefon 0 40 / Telefax 0 40 / mds möhrle & PARTneR Wirtschaftsprüfer Steuerberater Rechtsanwälte Haferweg 24, Hamburg Jens Scharfenberg, Partner Telefon 0 40 / Telefax 0 40 / Veranstalter CmS Hasche Sigle Rechtsanwälte Steuerberater Stadthausbrücke Hamburg Bernd Roock Partner Telefon 0 40 / Telefax 0 40 / PricewaterhouseCoopers Ag Wirtschaftsprüfungsgesellschaft New-York-Ring Hamburg Christoph Besch Partner Telefon 0 40 / Telefax 0 40 / Convent Kongresse gmbh Senckenberganlage Frankfurt am Main Caroline Schmidt Besucherbetreuung Telefon 0 69 / Telefax 0 69 / Informationen und Anmeldung unter oder Telefon 0 69 /

8 A n m e l d u n g Per Fax 0 69 / oder unter Teilnahmebetrag: 400, Preis zzgl. MwSt. Die Veranstaltung ist kostenfrei für Vertreter von Unternehmen und Institutionen aus folgenden Branchen: Landwirtschaft Bergbau Produzierendes und verarbeitendes Gewerbe Energieversorgung Baugewerbe Handel Gastgewerbe Logistik Grundstückswesen Öffentliche Verwaltung Medien Gesundheits- und Sozialwesen sowie Vertreter von Verbänden und Hochschulen. Hiermit melde ich mich zum 7. Norddeutschen Unternehmertag am 31. Mai 2011 in Hamburg an: Bitte füllen Sie die Anmeldung vollständig aus Adresskorrekturen bitte an Ich melde mich an n Kostenfrei als Vertreter der Branche: n Kostenpflichtig als Vertreter der Branche: Name Unternehmen Anschrift Position Telefon Telefax Melden Sie sich bitte vorab per Fax oder online über an. (für Anmeldebestätigung) www Convent erhebt bei Stornierung der Anmeldung bis zum 26. April 2011 eine Bearbeitungspauschale von E 100, (zzgl. MwSt.). Bei Ab sagen nach dem 26. April 2011 wird der volle Veranstaltungsbetrag be rechnet. Selbstver s tändlich ist die Vertretung eines an gemeldeten Teilnehmers möglich (Änderungen bitte um gehend mit teilen). Convent behält sich kurzfristige Programmän derungen vor (Gerichtsstand Frankfurt am Main). Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) der Convent Gesellschaft für Kongresse und Veranstaltungsmanagement mbh, veröffentlicht unter Auf Wunsch übersenden wir Ihnen die AGB gern kostenfrei. Ich ermächtige die Convent GmbH zum einmaligen Einzug des Teilnahmebetrags in Höhe von e Einzugsermächtigung Kontoinhaber Kreditinstitut Kto.-Nr. BLZ Die im Programm genannten Teilnahmebedingungen werden anerkannt: Einige der Veranstaltungsräume sind u. U. nicht vollständig barrierefrei. Bitte informieren Sie uns, damit wir ggf. zusätzliche Vorkehrungen treffen können. Unterschrift Firmenstempel Bitte teilen Sie uns unverbindlich mit, welche Foren Sie besuchen wollen: 1. Etappe: Forum 1 Forum 2 Forum 3 Forum 4 2. Etappe: Forum 5 Forum 6 Forum 7 Forum 8 3. Etappe: Forum 9 Forum 10 Forum 11 Forum 12 Weitere Informationen Convent Kongresse GmbH Carolin Schmidt Senckenberganlage Frankfurt am Main Telefon 0 69 / Telefax 0 69 / Mit diesen freiwilligen Angaben zu Ihrem Unternehmen helfen Sie uns, unsere Produkte zu verbessern. Umsatz: Mitarbeiter: unter 5 Millionen Euro Jahresumsatz unter 50 Mitarbeiter mehr als 5 Millionen Euro Jahresumsatz mehr als 50 Mitarbeiter mehr als 20 Millionen Euro Jahresumsatz mehr als 250 Mitarbeiter Branche:

3. Familienunternehmertag Nordrhein-Westfalen

3. Familienunternehmertag Nordrhein-Westfalen Mitveranstalter Veranstalter 3. Familienunternehmertag Nordrhein-Westfalen Jetzt anmelden! Exklusiv für Unternehmer Erfahrungsberichte erfolgreicher Familienunternehmen Wachstum & Nachfolge Die Rolle des

Mehr

5. Norddeutscher Unternehmertag

5. Norddeutscher Unternehmertag Veranstalter Medienpartner 5. Norddeutscher Unternehmertag Eintritt für Unternehmer ab 90 E Online-Buchung über www.conventshop.de Die Wirtschaftskrise und ihre Auswirkungen Unternehmensfinanzierung Unternehmenskauf,

Mehr

Bodensee. 8. Mittelstandstag. 11. Oktober 2012 Kultur- und Congress-Centrum Graf-Zeppelin-Haus Friedrichshafen

Bodensee. 8. Mittelstandstag. 11. Oktober 2012 Kultur- und Congress-Centrum Graf-Zeppelin-Haus Friedrichshafen Mittelstandstage 8. Mittelstandstag Bodensee 11. Oktober 2012 Kultur- und Congress-Centrum Graf-Zeppelin-Haus Friedrichshafen Jetzt kostenfrei anmelden www.convent.de/bodensee Programm 13.30 Uhr Einlass

Mehr

2. Finanzplatzgipfel Stuttgart

2. Finanzplatzgipfel Stuttgart 2. Finanzplatzgipfel Stuttgart 9. und 10. April 2008 Neues Schloss Schlossplatz 4 70173 Stuttgart Einladung des Ministerpräsidenten Mit dem zweiten Finanzplatzgipfel am 9. und 10. April 2008 knüpfen wir

Mehr

7. Mittelstandstag Bodensee

7. Mittelstandstag Bodensee 7. Mittelstandstag Bodensee FREIER EINTRITT Jetzt online anmelden unter www.convent.de/bod 27. september 2011 Kultur- und Congress-Centrum Graf-Zeppelin-Haus Friedrichshafen Olgastraße 20 88045 Friedrichshafen

Mehr

5. Familienunternehmertag Hamburg

5. Familienunternehmertag Hamburg Erfahrungsberichte Unternehmensnachfolge Internationalisierung 5. Familienunternehmertag Hamburg Exklusiv für Unternehmer www.convent.de 28. Februar 2011 Handelskammer Adolphsplatz 1 20457 Hamburg Veranstalter

Mehr

8. Unternehmertag. Niedersachsen. 14. November 2012 Congress Centrum Wienecke XI. Hannover. Mitveranstalter KELLER & COLL.

8. Unternehmertag. Niedersachsen. 14. November 2012 Congress Centrum Wienecke XI. Hannover. Mitveranstalter KELLER & COLL. U N T E R N E H M E RTA G 8. Unternehmertag Niedersachsen 14. November 2012 Congress Centrum Wienecke XI. Hannover anmelden i e r f n e t s en Jetzt ko dersachs ie /n e.d t n ve www.con Mitveranstalter

Mehr

FTD-Konferenz. Börse 2005. Eigenkapitalfinanzierung über die Börse Chancen für den Mittelstand Maritim Hotel Frankfurt am Main 12.

FTD-Konferenz. Börse 2005. Eigenkapitalfinanzierung über die Börse Chancen für den Mittelstand Maritim Hotel Frankfurt am Main 12. FTD-Konferenz Börse 2005 Eigenkapitalfinanzierung über die Börse Chancen für den Mittelstand Maritim Hotel Frankfurt am Main 12. Juli 2005 In Kooperation mit Auf dem Börsenparkett Viele erfolgreiche Börsengange

Mehr

Unternehmer- Dialog Nürnberg

Unternehmer- Dialog Nürnberg Unternehmer- Dialog Nürnberg 25. September 2008 Arvena Park Hotel Görlitzer Straße 51 90473 Nürnberg Veranstalter Unternehmer-Dialog Nürnberg 25. September 2008 Die Veranstaltung auf einen Blick 14:30

Mehr

4. Fachkonferenz Mezzanine-Finanzierung

4. Fachkonferenz Mezzanine-Finanzierung Veranstalter Freier Eintritt! Exklusiv für Unternehmer 4. Fachkonferenz Mezzanine-Finanzierung Chancen, Nutzen und Möglichkeiten beim Einsatz von Mezzanine-Kapital 23. Oktober 2007 Steigenberger Duisburger

Mehr

3. Landeskonferenz Automobilwirtschaft in Baden-Württemberg

3. Landeskonferenz Automobilwirtschaft in Baden-Württemberg 3. Landeskonferenz Automobilwirtschaft in Baden-Württemberg VERTRETER DER AUTOMOBILBRANCHE: EINTRITT FREI! 11. Juni 2008 Neues Schloss Schlossplatz 4 Eingang Mitteltrakt Stuttgart Träger Einladung des

Mehr

Fachkonferenz Vermögen & Stiftung

Fachkonferenz Vermögen & Stiftung Fachkonferenz Vermögen & Stiftung EINTRITT FREI 12. November 2009 Mövenpick Hotel Stuttgart Airport Flughafenstraße 50 70629 Stuttgart Das Programm 9:30 Uhr Einlass und Registrierung 10:00 Uhr Eröffnungsplenum

Mehr

4. Mitteldeutscher Unternehmertag 2007

4. Mitteldeutscher Unternehmertag 2007 Medienpartner Veranstalter Eintritt für Unternehmer ab 90 Online-Buchung über www.conventshop.de 4. Mitteldeutscher Unternehmertag 2007 6. Dezember 2007 The Westin Hotel Leipzig Gerberstraße 15 04105 Leipzig

Mehr

10. Bayerischer Mittelstandstag

10. Bayerischer Mittelstandstag Veranstalter Medienpartner Mittelständische Unternehmer EINTRITT FREI 10. Bayerischer Mittelstandstag Unternehmensfinanzierung Wachstumsstrategien Innovationen 7. Juli 2011 HVB Forum Kardinal-Faulhaber-Straße

Mehr

6. Mittelstandsforum Hessen

6. Mittelstandsforum Hessen 6. Mittelstandsforum Hessen Unternehmensfinanzierung 2011: Banken und Sparkassen im Dialog mit dem Mittelstand Freier Eintritt für mittelständische Unternehmer 10. Mai 2011 Konferenzzone E.ON Mitte AG

Mehr

Mittelstandstage. 6. Mittelstandstag. Berlin. 25. Oktober 2012 Industrie- und Handelskammer Berlin. Jetzt kostenfrei anmelden www.convent.

Mittelstandstage. 6. Mittelstandstag. Berlin. 25. Oktober 2012 Industrie- und Handelskammer Berlin. Jetzt kostenfrei anmelden www.convent. Mittelstandstage 6. Mittelstandstag Berlin 25. Oktober 2012 Industrie- und Handelskammer Berlin Jetzt kostenfrei anmelden www.convent.de/berlin Mitveranstalter Medienpartner In Kooperation mit 2 auf einen

Mehr

Banken und Sparkassen im Dialog mit Unternehmern

Banken und Sparkassen im Dialog mit Unternehmern 8. Mittelstandsforum Baden-Württemberg Banken und Sparkassen im Dialog mit Unternehmern 21. Juli 2011 Neue Landesmesse Internationales Congresscenter Stuttgart Messepiazza 70629 Stuttgart Melden Sie sich

Mehr

5. Mittelstandstag Berlin

5. Mittelstandstag Berlin Veranstalter Medienpartner 5. Mittelstandstag Berlin Die Sicherung der Zukunft Ihres Unternehmens FREIER EINTRITT Jetzt online anmelden unter www.convent.de/berlin Venture Capital Internationalisierung

Mehr

2. Fachkonferenz Personal Human Resources Erfolgsfaktor Mensch

2. Fachkonferenz Personal Human Resources Erfolgsfaktor Mensch Mit Unterstützung von Mitveranstalter / Partner Veranstalter Eintritt frei! 2. Fachkonferenz Personal Human Resources Erfolgsfaktor Mensch Talent Management Betriebliche Altersvorsorge Personalgewinnung

Mehr

14. Mittelstandstag FrankfurtRheinMain

14. Mittelstandstag FrankfurtRheinMain 14. Mittelstandstag FrankfurtRheinMain Ihr Kontakt zu unseren Partnern 1. ETAPPE (5 FOREN PARALLEL) FORUM 1 Digitalisierung im Zusammenspiel des Mittelstands und Banken Frank Lankau frank.lankau@commerzbank.com

Mehr

5. Mittelstandstag Bodensee

5. Mittelstandstag Bodensee Veranstalter Mitveranstalter 5. Mittelstandstag Bodensee Die Wirtschaftskrise und ihre Auswirkungen Unternehmensfinanzierung Wege in neue Märkte Jetzt anmelden! Freier Eintritt für Unternehmer 22. September

Mehr

MITTELSTANDSTAGE. 10. Mittelstandstag. Nordrhein-Westfalen. 31. Mai 2012 Industrie- und Handelskammer zu Köln. Medienpartner.

MITTELSTANDSTAGE. 10. Mittelstandstag. Nordrhein-Westfalen. 31. Mai 2012 Industrie- und Handelskammer zu Köln. Medienpartner. Veranstalter MITTELSTANDSTAGE 10. Mittelstandstag Nordrhein-Westfalen 31. Mai 2012 Industrie- und Handelskammer zu Köln Jetzt kostenfrei anmelden www.convent.de/nrw Medienpartner Mitveranstalter 2 www.convent.de

Mehr

Mittelstandstag Sachsen Die Zukunft Ihres Unternehmens

Mittelstandstag Sachsen Die Zukunft Ihres Unternehmens Veranstalter: Hotelpartner: Medienpartner: Freier Eintritt für Unternehmer Mittelstandstag Sachsen Die Zukunft Ihres Die Zukunft Ihres Unternehmens 9. November 004 The Westin Hotel Gerberstraße 5 0405

Mehr

6. Familienunternehmertag Bayern. erfolgsrezepte Führungsstrukturen Wachstum & nachfolge

6. Familienunternehmertag Bayern. erfolgsrezepte Führungsstrukturen Wachstum & nachfolge erfolgsrezepte Führungsstrukturen Wachstum & nachfolge 6. Familienunternehmertag Bayern exklusiv für unternehmer www.convent.de 29. märz 2011 HVB Forum Kardinal-Faulhaber-Straße 1 80333 münchen Mitveranstalter

Mehr

12. Bayerischer Mittelstandstag

12. Bayerischer Mittelstandstag 12. Bayerischer Mittelstandstag 19. Juni 2013 München HVB Forum Jetzt kostenfrei anmelden www.convent.de/bayern Medienpartner Mitveranstalter 2 www.convent.de Grusswort Der Mittelstand ist die zentrale

Mehr

FrankfurtRheinMain. 12. Mittelstandstag. 31. Oktober 2013 Industrie- und Handelskammer Frankfurt am Main

FrankfurtRheinMain. 12. Mittelstandstag. 31. Oktober 2013 Industrie- und Handelskammer Frankfurt am Main MITTELSTANDSTAGE 12. Mittelstandstag FrankfurtRheinMain 31. Oktober 2013 Industrie- und Handelskammer Frankfurt am Main Jetzt kostenfrei anmelden www.ihk-mittelstandstag.de Veranstalter Mitveranstalter

Mehr

Mittelstandstag Saarland

Mittelstandstag Saarland Medienpartner: Veranstalter: Mittelstandstag Saarland 4. September 2006 Saarlandhalle Im Ludwigspark 663 Saarbrücken Informationen unter: Telefon 0 69 / 79 40 95 65 www.convent.de Eintritt für Unternehmer

Mehr

3. Fachkonferenz Handelsunternehmen in Baden-Württemberg Mit Erfolgsstrategien aus der Wirtschaftskrise

3. Fachkonferenz Handelsunternehmen in Baden-Württemberg Mit Erfolgsstrategien aus der Wirtschaftskrise 3. Fachkonferenz Handelsunternehmen in Baden-Württemberg Mit Erfolgsstrategien aus der Wirtschaftskrise 11. November 2009 Haus der Wirtschaft Willi-Bleicher-Straße 19 70174 Stuttgart EINTRITT FREI Veranstalter

Mehr

2. Autogipfel Baden-Württemberg 2007

2. Autogipfel Baden-Württemberg 2007 2. Autogipfel Baden-Württemberg 2007 VERTRETER DER AUTOMOBILBRANCHE: EINTRITT FREI! 9. Mai 2007 Haus der Wirtschaft Willi-Bleicher-Straße 19 70174 Stuttgart Einladung des Ministerpräsidenten Das Automobil

Mehr

4. Familienunternehmertag Hamburg

4. Familienunternehmertag Hamburg Veranstalter Mitveranstalter 4. Familienunternehmertag Hamburg Exklusiv für Unternehmer Unternehmensnachfolge Finanzierung / Wachstum Innovation 1. März 2010 Handelskammer Adolphsplatz 1 20457 Hamburg

Mehr

Bodensee. 9. Mittelstandstag. 10. Oktober 2013 Kultur- und Congress-Centrum Graf-Zeppelin-Haus Friedrichshafen

Bodensee. 9. Mittelstandstag. 10. Oktober 2013 Kultur- und Congress-Centrum Graf-Zeppelin-Haus Friedrichshafen Mittelstandstage 9. Mittelstandstag Bodensee 10. Oktober 2013 Kultur- und Congress-Centrum Graf-Zeppelin-Haus Friedrichshafen Jetzt kostenfrei anmelden www.convent.de/bodensee Mitveranstalter Kooperationspartner

Mehr

13. Mittelstandstag FrankfurtRheinMain

13. Mittelstandstag FrankfurtRheinMain 13. Mittelstandstag FrankfurtRheinMain Ihr Kontakt zu unseren Partnern 1. ETAPPE (5 FOREN PARALLEL) FORUM 1 Das Datenwachstum beherrschen Nutzen Sie das wahre Potenzial für den Erfolg Ihres Unternehmens

Mehr

Nürnberg. 3. Mittelstandstag. 4. Oktober 2012 Meistersingerhalle Nürnberg. Jetzt kostenfrei anmelden

Nürnberg. 3. Mittelstandstag. 4. Oktober 2012 Meistersingerhalle Nürnberg. Jetzt kostenfrei anmelden Veranstalter Mittelstandstage 3. Mittelstandstag Nürnberg 4. Oktober 2012 Meistersingerhalle Nürnberg Jetzt kostenfrei anmelden www.convent.de/nuernberg Mitveranstalter Medienpartner KELLER & COLL. 2 auf

Mehr

Veranstalter MITTELSTANDSTAGE. 8. Norddeutscher. Unternehmertag. 21. Mai 2012 Handelskammer Hamburg. Mitveranstalter.

Veranstalter MITTELSTANDSTAGE. 8. Norddeutscher. Unternehmertag. 21. Mai 2012 Handelskammer Hamburg. Mitveranstalter. Veranstalter MITTELSTANDSTAGE 8. Norddeutscher Unternehmertag 21. Mai 2012 Handelskammer Hamburg Jetzt kostenfrei anmelden www.convent.de/hh EXKLUSIV FÜR UNTERNEHMER Mitveranstalter Medienpartner 2 www.convent.de

Mehr

Doppelte Dividende Trends im nachhaltigen Investment

Doppelte Dividende Trends im nachhaltigen Investment Einladung zur Veranstaltung Doppelte Dividende Trends im nachhaltigen Investment 21. Oktober 2010 im Japan Center, Frankfurt am Main in Kooperation mit Einladung Sehr geehrte Damen und Herren, sehr geehrte

Mehr

8. Mitteldeutscher Unternehmertag. www.convent.de. 6. Dezember 2011. The Westin Hotel Gerberstraße 15 04105 Leipzig freier eintritt

8. Mitteldeutscher Unternehmertag. www.convent.de. 6. Dezember 2011. The Westin Hotel Gerberstraße 15 04105 Leipzig freier eintritt Veranstalter In Kooperation mit 8. Mitteldeutscher Unternehmertag 6. Dezember 2011 The Westin Hotel Gerberstraße 15 04105 Leipzig freier eintritt Jetzt online anmelden unter www.convent.de/mut www.convent.de

Mehr

4. Mittelstandstag Bodensee

4. Mittelstandstag Bodensee Veranstalter 4. Mittelstandstag Bodensee Freier Eintritt für Unternehmer Nachfolgeplanung Unternehmensführung Finanzierung 23. September 2008 Kultur- und Congress-Centrum Graf-Zeppelin-Haus Friedrichshafen

Mehr

12. Bayerischer Mittelstandstag

12. Bayerischer Mittelstandstag 12. Bayerischer Mittelstandstag 19. Juni 2013 München HVB Forum Jetzt kostenfrei anmelden www.convent.de/bayern Medienpartner Mitveranstalter 2 auf einen blick Grusswort Der Mittelstand ist die zentrale

Mehr

Coaching für Aufsichtsund Beiratsmitglieder

Coaching für Aufsichtsund Beiratsmitglieder Coaching für Aufsichtsund Beiratsmitglieder Rechte, Pflichten, Haftungsrisiken Wir laden Sie herzlich ein zu unserer Veranstaltung Coaching für Aufsichts- und Beiratsmitglieder. Coaching für Aufsichts-

Mehr

Ostsächsischer Unternehmertag

Ostsächsischer Unternehmertag Ostsächsischer Unternehmertag 24. Juni 2015 Börse Dresden Jetzt kostenfrei anmelden unter www.convent.de/ostsachsen In Zusammenarbeit mit Medienpartner Mitveranstalter Mit freundlicher Unterstützung 2

Mehr

Banken und Sparkassen im Dialog mit Unternehmern. 19. Juli 2012 Neue Landesmesse Internationales Congresscenter Stuttgart

Banken und Sparkassen im Dialog mit Unternehmern. 19. Juli 2012 Neue Landesmesse Internationales Congresscenter Stuttgart 9. Mittelstandsforum Baden-Württemberg Banken und Sparkassen im Dialog mit Unternehmern 19. Juli 2012 Neue Landesmesse Internationales Congresscenter Stuttgart 2 Mittelstandsforum Baden-Württemberg Mitveranstalter

Mehr

Steuern fest im Griff!

Steuern fest im Griff! Recht & Steuern Steuern fest im Griff! Aktuelles Steuerwissen für Ihre tägliche Arbeit SEMINARE Umsatzsteuer Update Aktuell informiert im Umsatzsteuerrecht 2015/2016 Die Organschaft in der Praxis Steueroptimale

Mehr

JAHRESTAGUNG DER AVCO

JAHRESTAGUNG DER AVCO ANMELDEN UNTER WWW.CONVENT.DE/AVCO_WIEN JAHRESTAGUNG DER AVCO PRIVATE EQUITY SUSTAINABLE PARTNERSHIP 25. / 26. April 2012 Haus der Industrie Schwarzenbergplatz 4 1030 Wien Gastgeber Vorabend Veranstaltungspartner

Mehr

4. Mittelstandsforum Hessen

4. Mittelstandsforum Hessen 4. Mittelstandsforum Hessen Mittelstandsfinanzierung 2009: Banken und Sparkassen im Dialog mit Unternehmen Eintritt frei 20. Mai 2009 Hotel Dolce Bad Nauheim Elvis-Presley-Platz 1 61231 Bad Nauheim Mittelstandsfinanzierung

Mehr

MEHRWERT DURCH DIGITALISIERUNG

MEHRWERT DURCH DIGITALISIERUNG MEHRWERT DURCH DIGITALISIERUNG Als das einst größte Segelschiff der Welt sank, ging eine ganze Branche baden. Veranstalter In Zusammenarbeit mit Unter der Schirmherrschaft von Mit Unterstützung von Kofinanziert

Mehr

13. Bayerischer Mittelstandstag

13. Bayerischer Mittelstandstag 13. Bayerischer Mittelstandstag 10. Juli 2014 München HVB Forum Jetzt kostenfrei anmelden www.convent.de/bayern Mitveranstalter 2 www.convent.de Grusswort Herzlich willkommen zum Bayerischen Mittelstandstag

Mehr

Stärkere Corporate strategische Ausrichtung. Umsetzung der Prozesse

Stärkere Corporate strategische Ausrichtung. Umsetzung der Prozesse Veranstalter: Medienpartner: Stärkere Corporate strategische M&A 00 Ausrichtung 7. November 00 und HypoVereinsbank Hypo-Haus Ost verbesserte. Konzerntag des Bundesverbands Mergers & Acquisitions e.v. Arabellastraße

Mehr

4. Deutscher UnternehmerTag

4. Deutscher UnternehmerTag Medienpartner: Veranstalter: 4. Deutscher UnternehmerTag Kongress und Mittelstandsmesse 25. Oktober 2005 Congress Center Messe Frankfurt Ludwig-Erhard-Anlage 60327 Frankfurt am Main Informationen: Telefon

Mehr

Quality App Package Studie. November 2015

Quality App Package Studie. November 2015 Quality App Package Studie November 2015 Wir haben unsere Leserinnen und Leser gefragt. 2 Über 6.000 In einer InApp Befragung 3 und sie sind überzeugt von den Produkten des Quality App Packages. 88% würden

Mehr

SOCIAL MEDIA FORUM I Bauen.

SOCIAL MEDIA FORUM I Bauen. SOCIAL MEDIA FORUM I Bauen. Energie Don t like it Die mit der Energiewende geforderte Verdoppelung der Sanierungsrate, eine nachhaltige Belebung des baumarktes und eine Steigerung der Investitionsbereitschaft

Mehr

Mittelstandstag Rheinland-Pfalz

Mittelstandstag Rheinland-Pfalz Medienpartner Mobilitätspartner Veranstalter Mittelstandstag Rheinland-Pfalz Eintritt für Unternehmer ab 90 E Eintritt frei Online-Buchung über www.conventshop.de Krisenmanagement Unternehmensfinanzierung

Mehr

Banken und Sparkassen im Dialog mit Unternehmern

Banken und Sparkassen im Dialog mit Unternehmern 7. Mittelstandsforum Baden-Württemberg Banken und Sparkassen im Dialog mit Unternehmern EINTRITT FREI 21. Juli 2010 Neue Landesmesse Internationales Congresscenter Stuttgart Messepiazza 70629 Stuttgart

Mehr

Stärkere Corporate strategische Ausrichtung. Umsetzung der Prozesse

Stärkere Corporate strategische Ausrichtung. Umsetzung der Prozesse Veranstalter: Medienpartner: Stärkere Corporate strategische M&A 005 Ausrichtung 0. November 005 und Hypo-Haus Ost verbesserte. Konzerntag des Bundesverbands Mergers & Acquisitions e.v. HypoVereinsbank

Mehr

EXIT THIS WAY SYMPOSIUM Kreative Exit-Strategien für Unternehmer und Investoren

EXIT THIS WAY SYMPOSIUM Kreative Exit-Strategien für Unternehmer und Investoren EXIT THIS WAY SYMPOSIUM Kreative Exit-Strategien für Unternehmer und Investoren Mittwoch, 17.10.2012 17:00 Uhr 20:10 Uhr Rosenheimer Str. 145 i München mit den Erfahrungen und dem Wissen der Experten:

Mehr

10. Unternehmertag. Niedersachsen. 19. November 2014 Congresscentrum Wienecke XI. Hannover. Jetzt kostenfrei anmelden www.convent.

10. Unternehmertag. Niedersachsen. 19. November 2014 Congresscentrum Wienecke XI. Hannover. Jetzt kostenfrei anmelden www.convent. 10. Unternehmertag Niedersachsen 19. November 2014 Congresscentrum Wienecke XI. Hannover In Zusammenarbeit mit Jetzt kostenfrei anmelden www.convent.de/niedersachsen Mitveranstalter Medienpartner ZEIT

Mehr

Corporate Finance Summit 2013. Donnerstag, 27. Juni 2013 Commerzbank Hochhaus, 49. OG Frankfurt am Main. In Zusammenarbeit mit:

Corporate Finance Summit 2013. Donnerstag, 27. Juni 2013 Commerzbank Hochhaus, 49. OG Frankfurt am Main. In Zusammenarbeit mit: Corporate Finance Summit 2013 Donnerstag, 27. Juni 2013 Commerzbank Hochhaus, 49. OG Frankfurt am Main In Zusammenarbeit mit: Agenda 09:15-09:45 Uhr Registrierung 09:45-10:00 Uhr Begrüßung Michael Reuther,

Mehr

Fachtagung für visuelles Marketing

Fachtagung für visuelles Marketing Eine gemeinsame Veranstaltung von 36. internationale Fachtagung für visuelles Marketing Mehr verkaufen durch einzigartige Inszenierung 09. September, Frankfurt, Radisson Blu Hotel Finales Programm Stephan

Mehr

Zukunft der Versicherungsportale. European Insurance Forum. European Insurance Forum FRANKFURT EURO FINANCE WEEK. Mittwoch, 31.

Zukunft der Versicherungsportale. European Insurance Forum. European Insurance Forum FRANKFURT EURO FINANCE WEEK. Mittwoch, 31. 26. Oktober - 2. November 2001 Zukunft der Versicherungsportale Mittwoch, 31. Oktober 2001 Messe Frankfurt Arena Europa Halle 6.1 Medienpartner Sehr geehrte Damen und Herren, das Angebot an Internetportalen

Mehr

Neue Finanzierungsinstrumente für den Mittelstand

Neue Finanzierungsinstrumente für den Mittelstand Neue Finanzierungsinstrumente für den Mittelstand KONFERENZ 004: BANKEN UND UNTERNEHMER IM DIALOG EINTRITT FREI!. Juli 004 Messe Stuttgart Die Veranstaltung auf einen Blick 8:30 Uhr Einlass KONGRESS 9:30

Mehr

Dachmarkenforum 2014

Dachmarkenforum 2014 Dachmarkenforum 2014 Risk Management and Score Cards Round the World Tour 2014 International Retail / Design Store Check Ι Volume 2 NYC -Chicago - Vancouver - Seattle - San Diego - LA - Sydney - Auckland

Mehr

FrankfurtRheinMain. 12. Mittelstandstag. 31. Oktober 2013 Industrie- und Handelskammer Frankfurt am Main

FrankfurtRheinMain. 12. Mittelstandstag. 31. Oktober 2013 Industrie- und Handelskammer Frankfurt am Main Mittelstandstage 12. Mittelstandstag FrankfurtRheinMain 31. Oktober 2013 Industrie- und Handelskammer Frankfurt am Main Jetzt kostenfrei anmelden www.ihk-mittelstandstag.de Veranstalter Mitveranstalter

Mehr

30. September 2009 in Hamburg Villa Böhm. 2. TÜV NORD Raffineriesymposium. Branche Chemie und Raffinerie Standort Deutschland.

30. September 2009 in Hamburg Villa Böhm. 2. TÜV NORD Raffineriesymposium. Branche Chemie und Raffinerie Standort Deutschland. 30. September 2009 in Hamburg Villa Böhm 2. TÜV NORD Raffineriesymposium Branche Chemie und Raffinerie Standort Deutschland Systems Grußwort Sehr geehrte Damen und Herren, Klimaschutz ist eine der größten

Mehr

FTD-Konferenz. Private-Equity. Der Motor zum Umbau der Deutschland AG Steigenberger Airport Hotel Frankfurt am Main 14. Juli 2005. In Kooperation mit

FTD-Konferenz. Private-Equity. Der Motor zum Umbau der Deutschland AG Steigenberger Airport Hotel Frankfurt am Main 14. Juli 2005. In Kooperation mit FTD-Konferenz Private-Equity Der Motor zum Umbau der Deutschland AG Steigenberger Airport Hotel Frankfurt am Main 14. Juli 2005 In Kooperation mit Private-Equity Motor zum Umbau! Private-Equity ist in

Mehr

CHANCEN UND RISIKEN IN DER NULLZINSWELT. 28. Oktober 2015, Kunsthaus, Zürich

CHANCEN UND RISIKEN IN DER NULLZINSWELT. 28. Oktober 2015, Kunsthaus, Zürich deep dive #4 CHANCEN UND RISIKEN IN DER NULLZINSWELT 28. Oktober 2015, Kunsthaus, Zürich FUND EXPERTS FORUM DEEP DIVE #4 CHANCEN UND RISIKEN IN DER NULLZINSWELT Die Herausforderung ist gross: Nach einem

Mehr

GIPS-Tag 10. März 2015 Frankfurt am Main

GIPS-Tag 10. März 2015 Frankfurt am Main GIPS-Tag 10. März 2015 Frankfurt am Main Gastgeber BVI Bundesverband Investment und Asset Management e.v. Bockenheimer Anlage 15 60322 Frankfurt am Main Die Global Investment Performance Standards GIPS

Mehr

5. Mittelstandstag Baden-Württemberg

5. Mittelstandstag Baden-Württemberg Veranstalter Eintritt für Unternehmer ab 90 E Online-Buchung über www.conventshop.de 5. Mittelstandstag Baden-Württemberg 16. April 2008 IHK Haus der Wirtschaft Lammstraße 13-17 76133 Karlsruhe Informationen

Mehr

7. Mittelstandstag FrankfurtRheinMain

7. Mittelstandstag FrankfurtRheinMain Veranstalter Medienpartner Mobilitätspartner 7. Mittelstandstag FrankfurtRheinMain Eintritt für Unternehmer ab 90 Online-Buchung über www.conventshop.de Nachfolgeplanung Unternehmensführung Finanzierung

Mehr

Fachliche Excellence und unternehmerische Konsequenz. Sicherheit im Unternehmen aus unterschiedlichen Aspekten. 02. und 03. Dezember 2010 Hamburg

Fachliche Excellence und unternehmerische Konsequenz. Sicherheit im Unternehmen aus unterschiedlichen Aspekten. 02. und 03. Dezember 2010 Hamburg Fachliche Excellence und unternehmerische Konsequenz Sicherheit im Unternehmen aus unterschiedlichen Aspekten 02. und 03. Dezember 2010 Hamburg Leitung: Rainer Schneider Prokurist und Bereichsleiter Organisation,

Mehr

Roundtable M&A Erfolgsfaktoren bei Ausgliederung und Verkauf von Unternehmenseinheiten (Carve Outs)

Roundtable M&A Erfolgsfaktoren bei Ausgliederung und Verkauf von Unternehmenseinheiten (Carve Outs) Persönliche Einladung Roundtable M&A Erfolgsfaktoren bei Ausgliederung und Verkauf von Unternehmenseinheiten (Carve Outs) 5. Dezember 2013 BearingPoint Niederlassung München Veranstaltung des BM&A und

Mehr

Fit für die größte Reform im Handelsrecht seit 20 Jahren BilMoG Die entscheidenden praxisrelevanten Änderungen

Fit für die größte Reform im Handelsrecht seit 20 Jahren BilMoG Die entscheidenden praxisrelevanten Änderungen Fit für die größte Reform im Handelsrecht seit 20 Jahren BilMoG Die entscheidenden praxisrelevanten Änderungen Wählen Sie Ihren Termin: 3. und 4. November 2008 in Frankfurt/M. 8. und 9. Dezember 2008 in

Mehr

Niederrhein eine Region mit Tempo!

Niederrhein eine Region mit Tempo! Krefeld Mönchengladbach Rhein-Kreis Neuss Kreis Viersen Niederrhein eine Region mit Tempo! 2. Investorenkongress der Standort Niederrhein GmbH am 31. Mai 2007 im BORUSSIA-PARK Mönchengladbach Programm

Mehr

Mitarbeiter- Kapitalbeteiligung

Mitarbeiter- Kapitalbeteiligung AGP Bundesverband Mitarbeiterbeteiligung Ihr Weg zu einer positiven Leistungskultur Mitarbeiter- Kapitalbeteiligung Mitarbeiterengagement - Fachkräftemangel - Arbeitgeberattraktivität - Managergehälter

Mehr

PERFORMANCE MANAGEMENT FORUM 2009

PERFORMANCE MANAGEMENT FORUM 2009 PERFORMANCE MANAGEMENT FORUM 2009 FOKUS AUF DAS WESENTLICHE So steuern Sie die zentralen Erfolgsfaktoren in Ihrer Organisation Entscheidendes Wissen aus Praxis und Wissenschaft für CEO, CFO, Controller,

Mehr

7. Mittelstandsforum Hessen

7. Mittelstandsforum Hessen 7. Mittelstandsforum Hessen 4. mai 2012 FREIER EINTRITT für mittelständische Unternehmer unter www.convent.de/hessen IHK Darmstadt Rhein Main Neckar 2 www.convent.de grusswort wer eine gestaltende und

Mehr

KONGRESS: BERUF, FAMILIE, MÄNNER! MONTAG, DEN 7. DEZEMBER 2015 VON 15.00 BIS 19.30 UHR IHK FRANKFURT AM MAIN, BÖRSENPLATZ 4, 60313 FRANKFURT

KONGRESS: BERUF, FAMILIE, MÄNNER! MONTAG, DEN 7. DEZEMBER 2015 VON 15.00 BIS 19.30 UHR IHK FRANKFURT AM MAIN, BÖRSENPLATZ 4, 60313 FRANKFURT KONGRESS: BERUF, FAMILIE, MÄNNER! MONTAG, DEN 7. DEZEMBER 2015 VON 15.00 BIS 19.30 UHR IHK FRANKFURT AM MAIN, BÖRSENPLATZ 4, 60313 FRANKFURT Hessisches Ministerium für Soziales und Integration In Kooperation

Mehr

Mit Qualität, Individualisierung und Service Kunden gewinnen und binden. petersberger industriedialog. Erfolgsstrategien für den Mittelstand

Mit Qualität, Individualisierung und Service Kunden gewinnen und binden. petersberger industriedialog. Erfolgsstrategien für den Mittelstand Industrie- und Handelskammern in Nordrhein Westfalen und Rheinland Pfalz Mit Qualität, Individualisierung und Service Kunden gewinnen und binden Erfolgsstrategien für den Mittelstand petersberger industriedialog

Mehr

Freier Eintritt für Unternehmer. Jahrestagung der AVCO Private Equity Quo Vadis? 6. Mai 2010. Haus der Industrie Schwarzenbergplatz 4 1030 Wien

Freier Eintritt für Unternehmer. Jahrestagung der AVCO Private Equity Quo Vadis? 6. Mai 2010. Haus der Industrie Schwarzenbergplatz 4 1030 Wien Jahrestagung der AVCO Private Equity Quo Vadis? 6. Mai 2010 Haus der Industrie Schwarzenbergplatz 4 1030 Wien Freier Eintritt für Unternehmer Medienpartner Veranstaltungspartner Grußwort Sehr geehrte Damen

Mehr

10. Norddeutscher. Unternehmertag. 20. Mai 2014 Handelskammer Hamburg. Jetzt kostenfrei anmelden www.convent.de/ndut. Veranstalter

10. Norddeutscher. Unternehmertag. 20. Mai 2014 Handelskammer Hamburg. Jetzt kostenfrei anmelden www.convent.de/ndut. Veranstalter Veranstalter 10. Norddeutscher Unternehmertag 20. Mai 2014 Handelskammer Hamburg Jetzt kostenfrei anmelden www.convent.de/ndut Exklusiv für Unternehmer Mitveranstalter Mit freundlicher Unterstützung 2

Mehr

15. VDA-Mittelstandstag

15. VDA-Mittelstandstag 15. VDA-Mittelstandstag Zusammenarbeit in einer globalisierten Welt: Mittelstand auf Augenhöhe?! 7./8. Mai 2015 Gravenbruch VDA-MITTELSTANDSTAG 2015 15. VDA-Mittelstandstag 2015 Vorwort Arndt G. Kirchhoff

Mehr

Wende in der Energiewende?

Wende in der Energiewende? 6. Klima- und Energiekonferenz des Schleswig-Holsteinischen Gemeindetages Wende in der Energiewende? Mittwoch, den 24. September 2014 Bürgerhaus Kronshagen E i n l e i t u n g Sehr geehrte Damen und Herren,

Mehr

Programm. our business is communication. Basel II - Management oder IT-Herausforderung?

Programm. our business is communication. Basel II - Management oder IT-Herausforderung? Programm Kooperationspartner: our business is communication Basel II - Management oder IT-Herausforderung? 16. November 2005 Congress Center Messe Frankfurt Frankfurt am Main 3.3 Konferenz Conference»Basel

Mehr

Dr. Klaus-Peter Horn: Systemische Aufstellung in Unternehmen und Organisationen

Dr. Klaus-Peter Horn: Systemische Aufstellung in Unternehmen und Organisationen V.I.E.L Coaching + Training präsentiert: Exklusiver Tagesworkshop mit Dr. Klaus-Peter Horn: Systemische Aufstellung in Unternehmen und Organisationen am 1. November 2012 in Hamburg Begleitung: Eckart Fiolka

Mehr

Bundesverband Deutscher Volks- und Betriebswirte e. V. Das Netzwerk für Ökonomen

Bundesverband Deutscher Volks- und Betriebswirte e. V. Das Netzwerk für Ökonomen Fachtagung PROAKTIVE UNTERNEHMENSFINANZIERUNG 28.11.2003 Proaktive Unternehmensfinanzierung nach Basel II: Anforderungen an Banken, Unternehmen und deren Berater 29.11.2003 Fachgruppentagung Beratende

Mehr

Cocktailempfang auf Einladung der Deutschen Rückversicherung

Cocktailempfang auf Einladung der Deutschen Rückversicherung Veranstaltung 2008 Mitgliederversammlung der ARIAS Europe e.v. Schiedsgerichtsbarkeit in der Assekuranz 2008 quo vadis? 16:00-17:30 16:00-16:05 17:30 19:00 19:30 für 20:30 Mitgliederversammlung Leitung:

Mehr

Einladung. M&A Roadshow 2010. Streitprävention bei M&A-Transaktionen Aus der Nachsorge zur Vorsorge

Einladung. M&A Roadshow 2010. Streitprävention bei M&A-Transaktionen Aus der Nachsorge zur Vorsorge Einladung M&A Roadshow 2010 Streitprävention bei M&A-Transaktionen Aus der Nachsorge zur Vorsorge Wir laden Sie herzlich ein zur M&A Roadshow 2010 Programm 17.00 Uhr Empfang 17.15 Uhr Begrüßung und Eröffnung

Mehr

Einladung zur Veranstaltung. Mittelstand unternehmerisch finanzieren Alternativen zu organisierten Finanzierungsmärkten. 12.

Einladung zur Veranstaltung. Mittelstand unternehmerisch finanzieren Alternativen zu organisierten Finanzierungsmärkten. 12. Einladung zur Veranstaltung Mittelstand unternehmerisch finanzieren Alternativen zu organisierten Finanzierungsmärkten 12. Juni 2015 Veranstaltung Mittelstand unternehmerisch finanzieren Alternativen zu

Mehr

Verband der Immobilienverwalter Niedersachsen/Bremen e.v. Einladung. 15. März 2016 H4 Hotel Hannover Messe Würzburger Straße 21 30880 Laatzen

Verband der Immobilienverwalter Niedersachsen/Bremen e.v. Einladung. 15. März 2016 H4 Hotel Hannover Messe Würzburger Straße 21 30880 Laatzen Verband der Immobilienverwalter Niedersachsen/Bremen e.v. Einladung WEG- VERWALTER- FORUM HANNOVER 2016 15. März 2016 H4 Hotel Hannover Messe Würzburger Straße 21 30880 Laatzen Willkommen Sehr geehrte

Mehr

Tourismus 2010 Eine Branche im Umbruch?

Tourismus 2010 Eine Branche im Umbruch? Mitveranstalter Tourismus 2010 Eine Branche im Umbruch? Dienstag, 18. Mai 2010 Congress Center Messe Frankfurt Frankfurt am Main www.frankfurt-gbw.com Vorwort Sehr geehrte Damen und Herren,»Tourismus 2010

Mehr

www.zew.de Expertenseminare am ZEW Liquiditätsrisiken in Kreditinstituten Messung, Management und Controlling

www.zew.de Expertenseminare am ZEW Liquiditätsrisiken in Kreditinstituten Messung, Management und Controlling www.zew.de Expertenseminare am ZEW Liquiditätsrisiken in Kreditinstituten Messung, Management und Controlling Liquiditätsrisiken in Kreditinstituten Thematische Kurzbeschreibung Liquiditätsrisiken bei

Mehr

8. Mittelstandstag FrankfurtRheinMain

8. Mittelstandstag FrankfurtRheinMain Veranstalter Medienpartner Mobilitätspartner 8. Mittelstandstag FrankfurtRheinMain Eintritt für Unternehmer ab 90 Krise und Kreditklemme Finanzierungsstrategien Unternehmensführung 29. Oktober 2009 Industrie-

Mehr

Wirtschaftlich und rechtssicher beschaffen - Good Practice in Vergaberecht und Compliance

Wirtschaftlich und rechtssicher beschaffen - Good Practice in Vergaberecht und Compliance Das MM-Expertenmeeting Wirtschaftlich und rechtssicher beschaffen - Good Practice in Vergaberecht und Compliance Dienstag, 07.Mai 2013, 10.00 bis 18.00 Uhr Einlass 09.30 Uhr China Club Berlin Behrenstraße

Mehr

Einladung zum PC-DMIS Update Seminar 2010. The World s Leading Metrology Software

Einladung zum PC-DMIS Update Seminar 2010. The World s Leading Metrology Software Einladung zum PC-DMIS Update Seminar 2010 The World s Leading Metrology Software Begrenzte Teilnehmerzahl! Melden Sie sich jetzt an unter pcdmis-news.de@hexagonmetrology.com PC-DMIS Update Seminar 2010

Mehr

INVESTMENT FORUM Key Facts

INVESTMENT FORUM Key Facts INVESTMENT FORUM Key Facts Januar 2015 Eine gemeinsame Veranstaltung von Veranstaltungsdetails Das INVESTMENT FORUM ist eine gemeinsame Veranstaltung von Nicolai Schödl Business Consulting NeXeLcon Stefan

Mehr

Update Krankenhauslabor

Update Krankenhauslabor FACHKONFERENZ DATUM VERANSTALTUNGSORT Update Krankenhauslabor Outsourcing, Trends und Kosten 30. September 2015 Hotel Golden Tulip Berlin PD Dr. Lutz Fritsche, MBA Prof. Dr. Karl J. Lackner INKL. Besichtigung

Mehr

Global Investment Performance Standards

Global Investment Performance Standards GIPS-Tag_ Global Investment Performance Standards Moderne Anwendungen und Umsetzungen 20. Januar 2009 DVFA Center im Signaris Frankfurt am Main Veranstalter: GAMSC - German Asset Management Standards Committee

Mehr

So gestalten Sie Ihre Verrechnungspreise prüfungssicher und Ihre Betriebsstätten steueroptimal!

So gestalten Sie Ihre Verrechnungspreise prüfungssicher und Ihre Betriebsstätten steueroptimal! So gestalten Sie Ihre Verrechnungspreise prüfungssicher und Ihre steueroptimal! Getrennt buchbar! Verrechnungspreise besteuerung 28. April 2009 in Frankfurt/M. Entwicklungen und Praxiserfahrungen Verrechnungspreisvorschriften

Mehr

Nordrhein-Westfalen. 11. Mittelstandstag. 27. Juni 2013 Industrie- und Handelskammer zu Köln. Jetzt kostenfrei anmelden www.convent.

Nordrhein-Westfalen. 11. Mittelstandstag. 27. Juni 2013 Industrie- und Handelskammer zu Köln. Jetzt kostenfrei anmelden www.convent. Veranstalter 11. Mittelstandstag Nordrhein-Westfalen 27. Juni 2013 Industrie- und Handelskammer zu Köln Jetzt kostenfrei anmelden www.convent.de/nrw Mitveranstalter Medienpartner 2 www.convent.de Grusswort

Mehr

DIE DISKUSSIONSREIHE DER F.A.Z. INTELLIGENTE NETZE: NEUE GESCHÄFTSMODELLE FÜR DEN MITTELSTAND? 15. Januar 2014, Hamburg, Brahms Kontor

DIE DISKUSSIONSREIHE DER F.A.Z. INTELLIGENTE NETZE: NEUE GESCHÄFTSMODELLE FÜR DEN MITTELSTAND? 15. Januar 2014, Hamburg, Brahms Kontor perspektiven mittelstand DIE DISKUSSIONSREIHE DER F.A.Z. #4 INTELLIGENTE NETZE: NEUE GESCHÄFTSMODELLE FÜR DEN MITTELSTAND? 15. Januar 2014, Hamburg, Brahms Kontor WIE SICHERT DER MITTELSTAND SEINE WETTBEWERBSFÄHIGKEIT?

Mehr

INFORMATIONS- & KOMMUNIKATIONSMANAGEMENT IM TECHNISCHEN SERVICE

INFORMATIONS- & KOMMUNIKATIONSMANAGEMENT IM TECHNISCHEN SERVICE FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR ARBEITSWIRTSCHAFT UND ORGANISATION IAO FORUM INFORMATIONS- & KOMMUNIKATIONSMANAGEMENT IM TECHNISCHEN SERVICE Prozessorientiertes Wissensmanagement & nahtlose Informationsflüsse

Mehr

konferenz ERNTEN, HANDELN, WEITERDENKEN: WIE KANN DIE WELT ERNÄHRT WERDEN? 20. März 2014, F.A.Z.-Atrium, Berlin

konferenz ERNTEN, HANDELN, WEITERDENKEN: WIE KANN DIE WELT ERNÄHRT WERDEN? 20. März 2014, F.A.Z.-Atrium, Berlin konferenz ERNTEN, HANDELN, WEITERDENKEN: WIE KANN DIE WELT ERNÄHRT WERDEN? 20. März 2014, F.A.Z.-Atrium, Berlin ERNTEN, HANDELN, WEITERDENKEN: WIE KANN DIE WELT ERNÄHRT WERDEN? Auf der 55. Generalversammlung

Mehr