Alpha ANLAGEBULLETIN. Dezember SMI % Dax % Dow % EUR/CHF % Gold 1 UZ % Öl

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Alpha ANLAGEBULLETIN. Dezember 2015. SMI 8.925-1.01% Dax 11.089-0.28% Dow 17.824 +0.8% EUR/CHF 1.084 0.0% Gold 1 UZ 1.072-0.58% Öl 44.4 +0."

Transkript

1 Alpha ANLAGEBULLETIN Dezember 2015 SMI % Dax % Dow % EUR/CHF % Gold 1 UZ % Öl %

2 News Rückblick Anlagejahr 2015 Roland Bartholet Leiter Anlagekunden Mitglied der Geschäftsleitung Geschätzte Leserin, geschätzter Leser Das Anlagejahr 2015 neigt sich langsam dem Ende zu. Grund genug für einen Rückblick auf unsere Prognosen und die Ereignisse an den Finanzmärkten im Das Jahr 2015 dürfte für Aktieninvestoren als sehr turbulent in Erinnerung bleiben, denn es mussten immer wieder heftige Rücksetzer an den Börsen verkraftet werden. Erstmals am 15. Januar 2015, als die Schweizerische Nationalbank entschied, den Euromindestkurs aufzuheben. Darauf folgend kam es im Swiss Market Index (SMI) zum zweitgrössten Tagesverlust von 8.67 % der Geschichte. Der Eurokurs fiel an diesem Tag zum Schweizer Franken zeitweise auf ein Rekordtagestiefst von Nach dem Jahrestiefststand am 16. Januar konnte sich der SMI in den folgenden zwei Monaten wieder vollkommen erholen und sogar den höchsten Stand seit 2007 bei über 9'300 Punkten erklimmen. Als die Verhandlungsschwierigkeiten zwischen der EU und Griechenland und dessen drohende Pleite wieder in den Vordergrund rückten, löste dies erneut sinkende Kurse aus. Im Folgenden konnte sich der SMI jedoch wieder auf ein neues Jahreshöchst von 9'526 Punkte erholen. Kaum war dies geschehen, belasteten die schwächelnde Konjunktur in China und die ausgebliebene US-Zinserhöhung im September die globalen Aktienmärkte erneut. Daraus resultiert, dass der SMI im Jahresvergleich eine leicht positive Performance per von 0.36 % ausweist. Der SPI konnte hingegen 4.29 % zulegen. Es gibt jedoch auch Aktien, an denen scheinen die ganzen Unsicherheiten vorbeigegangen zu sein. Einer dieser Titel ist Galenica. Mit einer Year-to-Date-Performance (YTD) von satten % ist sie der klare Gewinner in diesem Jahr. Keine andere Schweizer Aktie legte so stark zu wie die des Pharmakonzerns und Apothekenbetreibers. Im Gegensatz zu Galenica konnten die drei Grossen des SMI Nestlé, Novartis und Roche im 2015 nicht brillieren. Der Verlierer aus unserer Empfehlungsliste ist SFS. Mit einer YTD-Performance von % bildet die SFS-Aktie das Schlusslicht. Die durch die Mindestkursaufhebung verschlechterte Situation bei den Exporten, setzte dem Unternehmen zu. Ende September erreichte die SFS-Aktie ein Allzeittief bei CHF Mittlerweile konnte sich der Titel wieder einigermassen erholen. Wir halten diese Abstrafung der SFS-Aktie als zu hoch und empfehlen die Titel zu halten. SFS ist weniger währungssensitiv als die Märkte einpreisen, da ein grosser Teil der Produktion bereits im Ausland stattfindet. Zudem bietet die SFS- Aktie eine steuerfreie Dividende von 2.25 %. Wie bereits im Ausblick 2015 erwähnt hatten es Öl, Gold und auch andere Rohstoffe schwierig. Der Ölpreis pro Barrel für die Sorte WTI fiel zeitweise auf ein Sechs- Jahres-Tief bei USD Eine Erholung ist momentan schwierig. Per wurde ein Barrel der Sorte WTI zu USD gehandelt. Belastend für das Öl ist vor allem die Überproduktion aufgrund des Frackings in den USA sowie der OPEC, welche ihre Produktion trotz des schwachen Preises nicht stützend gedrosselt hat. Zudem ist die schwächere wirtschaftliche Situation in China als weltweit grösster Rohstoffabnehmer für die meisten Rohstoffe belastend. Die Edelmetalle und speziell das Gold verliefen in einem negativen Seitwärtstrend. Die Unze Gold notierte per bei USD 1'077.95, was einem Minus von 8.87 % zum Jahresanfang entspricht. Der EUR/CHF notiert YTD knapp 10 % im Minus, was auf die Aufhebung des Mindestkurses sowie die expansive Geldpolitik der EZB zurückzuführen ist. Die Hoffnung auf eine Zinserhöhung im Dezember in den USA ist hingegen gestiegen. Dadurch und von positiven Wirtschaftsdaten beflügelt gelang es dem USD/CHF auf über 1.02 zu klettern. Fremdwährungen wie NOK, AUD und Rubel in welchen wir zu Diversifikationszwecken Obligationen halten, sind seit Jahresbeginn um %, 9.33 % bzw % gegenüber CHF gefallen. Wie bereits im letzten Jahr hat sich auch in diesem Jahr die Währungsdiversifikation nicht ausgezahlt. Nach wie vor schwierig bleibt es für Anleger im festverzinslichen Bereich. Eine 10-jährige Obligation der Schweizerischen Eidgenossenschaft rentiert mit -0.3 %. In Kombination mit negativen Renditen im Geldmarkt, Rohstoffpreisen auf Tiefstständen sowie einem sich seitwärtsbewegenden Schweizer Aktienmarkt, war 2015 für Investoren ein überaus anspruchsvolles Anlagejahr und leider ohne grosse Renditen. Marktmeinung Mittlerweile rechnet eine Mehrheit der Marktteilnehmer damit, dass die Zinswende in den USA noch in diesem Monat eingeleitet wird. Sollte dies tatsächlich der Fall sein, dürfte dies die globalen Märkte für zwei bis drei Monate tendenziell eher belasten. Der Aufschwung scheint stark genug zu sein, damit die Wirtschaft in den USA nicht in eine erneute Rezession gerät. Somit wird es auch nach den Rückgängen wieder zu steigenden Kursen kommen. Anders sieht die Situation in Europa und Japan aus. Hier sind weitere Lockerungen der Notenbanken erforderlich um die Wirtschaft richtig in Gang zu bringen. Folglich muss auch die SNB Lockerungsmassnahmen durchführen, damit der CHF sich gegenüber dem Euro nicht zu stark aufwertet. Ihr Roland Bartholet 2 Alpha Anlagebulletin // Dezember 2015

3 Alpha RHEINTAL Bank ALPHA Corner Swiss Leader Index Gewinner & Verlierer 2015 Folgende Grafiken zeigen die Performance der zehn SLI Aktien mit der besten Performance 2015 und die zehn mit der schlechtesten Performance. Der SLI umfasst die dreissig liquidesten und grössten Schweizer Aktien. Der SLI Total Return konnte in diesem Zeitraum um 4.66 % zulegen. (Performance per , inkl. Dividende) Performance Gewinner Performance Verlierer Galenica* Lonza Swiss Re* Actelion Syngenta* UBS Schindler Sika* Clariant* Nestle* % % % 22.85% % % 16.98% % % 7.43% Aryzta Transocean Vergleich SMI, DAX und Dow Jones in CHF LafargeHolcim Swatch* Sonova* Richemont Zurich* ABB* CS SGS % % % % % % % % % % *Titel sind auf unserer Aktienliste auf Seite 6 enthalten vergleich smi, dax und dow jones in chf Vergleich SMI, DAX und Dow Jones in CHF SMI DAX DJ Industr Average 227 % Vergleich Gold, Silber und öl in Usd Vergleich Gold Gold, 1 Uz Silber Silber und Öl 1 in Uz USD Rohöl Fass 182 % 181 % 145 % 136 % 100 % 100 % 73 % 45 % % ALPHA Aktie Branche Valorennummer Kurs Wochen Hoch 52 Wochen Tief P / E '14 Rendite in % Alpha RHEINTAL Bank N Bank Vergleich Gold, Silber und Öl in USD SPAREN & VORSORGEN KASSENOBLIGATIONEN Produkt Zinssatz Laufzeit Zinssatz Alpha Sparen Top % 2 Jahre % Alpha Aktionär % 3 Jahre % Alpha Sparen % 4 Jahre % Alpha Sparen Start (bis 25 jährige) % 5 Jahre % Alpha Vorsorge 2. Säule % 6 Jahre % Alpha Vorsorge 3. Säule % 7 Jahre % 8 Jahre % Änderungen vorbehalten Alpha Anlagebulletin // Dezember

4 Obligationen Coupon Schuldner Laufzeit Valoren- Schuldnerrating Stückelung Kurs (%) Rendite auf (%) Zinstermin nummer S&P / Fitch Moody's Verfall (%) SCHWEIZER FRANKEN Verrechnungssteuerpflichtig Cembra Money Bank AG A Alpiq Holding AG Nant de Drance SA Clariant AG BBB Nicht verrechnungssteuerpflichtig Coca-Cola Co AA Aa Credit Suisse Group Funding BBB+ Baa Nordea Bank AB AA- Aa LGT Bank AG A EURO Daimler AG A- A LVMH Moet Hennessy Louis A Nestle Finance International Ltd AA Aa BMW US Capital LLC A+ A Wuerth Finance International BV A SAP SE A A Norwegische Kronen Daimler AG A- A Kreditanstalt fuer Wiederaufbau AAA Aaa Rabobank Nederland A+ Aa Europaeische Investitionsbank EIB AAA Aaa Pfund sterling BASF SE A+ A NV Bank Nederlandse Gemeenten AA+ Aaa BMW Finance NV A+ A Vereinigtes Königreich AA+ Aa US-Dollar Cisco Systems AA- A Caterpillar Financial Services Corp A A Roche Holdings Inc AA A PepsiCo Inc A A Kanadische Dollar Total Capital International SA AA- Aa Westpac Banking Corp AA- Aa Kreditanstalt fuer Wiederaufbau AAA Aaa Europaeische Investitionsbank EIB AAA Aaa Alpha Anlagebulletin // Dezember 2015

5 Obligationen Coupon (%) Schuldner Laufzeit Zinstermin Valorennummer Schuldnerrating Stückelung Kurs (%) S&P / Fitch Moody's Rendite auf Verfall (%) australische Dollar Royal Bank of Canada AA- Aa Australia & New Zealand Banking AA- Aa Rabobank Nederland A+ Aa Apple Inc AA+ Aa Neuseeländische Dollar Nordic Investment Bank AAA Aaa NV Bank Nederlandse Gemeenten AA+ Aaa Australia & New Zealand Banking AA- Aa Westpac Securities NZ Ltd AA- Aa Diese Obligationen stellen einen Auszug aus unserer detaillierten Obligationenliste dar. Weitere Informationen erhalten Sie bei Ihrer Beraterin oder bei Ihrem Berater. Zinsen rot Entwicklung des 10-jährigen Swaps rot blau Entwicklung des des 10-jährigen 3-monatigen Swaps Libor Satzes blau Entwicklung des 3-monatigen Libor Satzes Schweizer Franken Entwicklung des 10-jährigen Swaps Entwicklung des 3-monatigen Libor Satzes Euro Entwicklung des 10-jährigen Swaps Entwicklung des 3-monatigen Libor Satzes US-DOLLar Entwicklung des 10-jährigen Swaps Entwicklung des 3-monatigen Libor Satzes Alpha Anlagebulletin // Dezember

6 Aktien Markt Titel Branche Valorennummer Kurs Wochen P / E Hoch Tief '15E Rendite (%) Performance YTD (%) SCHWEIZ: *keine Neuaufnahme, Streichung ABB Industrie CHF Barry Callebaut Nahrungsmittel CHF Bucher Fahrzeuge CHF Clariant Chemie CHF Ems-Chemie Chemie CHF Galenica Gesundheitswesen CHF Geberit Sanitärtechnik CHF Georg Fischer Maschinen u. Apparate CHF Kühne + Nagel Transport CHF Logitech Informationstechnologie CHF Meyer Burger Solartechnik CHF Nestlé N Konsumgüter CHF Novartis N Gesundheitswesen CHF Roche GS Gesundheitswesen CHF SFS Group N Industrie CHF Sika Spezialitätenchemie CHF Sonova Holding N medizinische Produkte CHF Swiss Prime Site Immobilien CHF Swiss Re Versicherung CHF Swisscom Telekommunikationsdienste CHF Swiss Life Holding Versicherung CHF Syngenta Roh-, Hilfs- u. Betriebsstoffe CHF The Swatch Group Uhren u. Schmuck CHF Zurich Insurance Group Versicherung CHF Europa: *keine Neuaufnahme, Streichung Allianz Versicherung EUR Anheuser-Busch InBev Alkoholische Getränke EUR BASF Roh-, Hilfs- u. Betriebsstoffe EUR Bayer Chemie EUR Bilfinger Bau EUR BMW Fahrzeuge EUR Carlsberg Alkoholische Getränke DKK Continental Gummi & Reifen EUR Fresenius Medical Care Gesundheitswesen EUR Lanxess Chemie EUR Linde Chemie EUR L'Oreal Konsumgüter EUR Novo Nordisk Gesundheitswesen DKK Rio Tinto Bergbau GBP Royal Dutch Shell Energie EUR Royal Philips Elektronik & Halbleiter EUR Sanofi Gesundheitswesen EUR SAP Informationstechnologie EUR Siemens Industrie EUR Stada Arzneimittel Gesundheitswesen EUR Unilever Nahrungsmittel EUR Alpha Anlagebulletin // Dezember 2015

7 Anlagefonds / Exchange Traded Funds ETF Fonds Emittent / Gesellschaft Valorennummer Währung Kurs Performance YTD (%) Performance 5 J. Ø (%) p.a. Aktien SCHWEIZ Pictet (CH) - Swiss Equities I Pictet Funds CHF CS EF (CH) Swissac* Credit Suisse CHF ishares SMI (CH) Black Rock Global Funds CHF ishares SLI (CH) Black Rock Global Funds CHF Pictet (CH) - Swiss Mid-Small Cap I Pictet Funds CHF ishares SMIM (CH) Black Rock Global Funds CHF Aktien Europa BGF Euro Markets Fund D2 Black Rock Global Funds EUR Franklin Europ. Small-Mid Cap Growth W Franklin Templeton EUR ishares DJ Stoxx 50 ETF Black Rock Global Funds EUR ishares Euro Stoxx 50 ETF Black Rock Global Funds EUR Invesco Pan European Equity Fund C Invesco Funds EUR Aktien Nordamerika Franklin U.S. Opportunities Fund W Franklin Templeton USD JPM US Value Fund C JPMorgan Asset USD ishares S&P 500 ETF Black Rock Global Funds USD Powershares EQQQ Fund Power Shares USD Emerging Markets Vontobel Emerging Markets Equity* Vontobel USD Templeton Emerging Markets Smaller Franklin Templeton USD Fidelity Emerging Asia Fund Y Fidelity Funds USD Templeton Latin America Fund I Franklin Templeton USD Pictet Funds Eastern Europe I Pictet Funds EUR BRANCHEN / Themen Sarasin Commodity - Diversified* Sarasin Investmentfonds CHF Julius Bär EF Luxury Brands C Julius Bär CHF Aberdeen Global - Technology Equity Fund* Aberdeen USD BGF World Mining Fund D2 Black Rock Global Funds USD responsability Global Microfinance* responsability Social CHF Pictet F (LUX)-Water-HP* Pictet Funds CHF Pictet F (LUX)-Biotech-P Cap I Pictet Funds USD Classic Global Equity Fund (Value Fund) Classic Fund Management CHF *Fonds mit Retro Rechtliche Hinweise Die Performance der Vergangenheit ist kein Hinweis auf die zukünftig zu erwartende Performance. Der Kurs von Fondsanteilen, wie auch eventuelle Ausschüttungsbeiträge sind Schwankungen unterworfen. Investitionen in Anlagefonds können mit einem Verlustrisiko verbunden sein und es gibt keine Gewähr dafür, dass der Wert der gehaltenen Fondsanteile beim Verkauf dem ursprüng-lichen eingesetzten Kapital entspricht. Anlagen in Fremdwährungen beinhalten zusätzlich ein Währungsrisiko. Anteile von Anlagefonds sind nicht für jedermann geeignet. Sie werden dringend ersucht, Ihre Anlageentscheidung auf die von Ihnen als notwendig erachteten angemessenen Nachforschungen, zu stützen. Auf keinen Fall sollten Sie Anlagen tätigen, ohne vorher den entsprechenden Fondsprospekt ("Rechtsprospekt") bzw. das Fondsreglement, die Jahres- und Halbjahresberichte, die Satzung (soweit zutreffend) sowie alle sonstigen Unterlagen gelesen zu haben, die gemäss lokaler Gesetzgebung oder Vorschriften in den Rechtsordnungen bzw. Ländern, in denen der entsprechende Fonds zum öffentlichen Vertrieb, Angebot oder Verkauf zugelassen bzw. berechtigt ist, erforderlich sind. Alle oben aufgeführten Fonds sind in der Schweiz zum Vertrieb zugelassen. Dieses Anlagebulletin dient ausschliesslich zu Ihrer Information und stellt kein Angebot, keine Aufforderung oder Empfehlung für den Kauf oder Verkauf von bestimmten Produkten dar. Für alle Angaben haben wir zuverlässige Quellen benutzt, trotzdem lehnen wir eine Garantie für deren Richtigkeit ab. Dieses Anlagebulletin wurde von der Anlageberatung unseres Institutes erstellt und ist nicht das Ergebnis einer Finanzanalyse. Die Richtlinien zur Sicherstellung der Unabhängigkeit der Finanzanalyse der Schweizerischen Bankiervereinigung finden auf vorliegendes Anlagebulletin keine Anwendung. Alpha Anlagebulletin // Dezember

8 Interessante Anlagemöglichkeit 5.00 % Julius Bär Barrier Reverse Convertible auf Royal Dutch Shell - Quanto CHF Barrier Reverse Convertibles sind derivate Finanzinstrumente. Sie können Kursschwankungen unterliegen. Weitere Informationen finden Sie in der Broschüre "Besondere Risiken im Effektenhandel". Coupon 5.00 % p.a. Laufzeit Ausübungspreis EUR Barriere EUR (70 % des Ausübungspreises) Val. Nr Stückelung EUR 1' Kurs am % Leadmanager Bank Julius Bär & Co.AG, Zürich Barrier Reverse Convertibles zeichnen sich durch attraktive Couponszahlungen aus. Ausserdem weisen die Zertifikate eine Barriere auf. Wenn der Basiswert während der Barrierenbeobachtung niemals die Barriere berührt oder durchbricht, wird - zuzüglich zum Coupon - der Nennwert zurückbezahlt. Berührt oder durchbricht der Basiswert jedoch während der Barrierenbeobachtung die Barriere, wird - zuzüglich zum Coupon - wie folgt zurückbezahlt: 1. Wenn die Schlussfixierung des Basiswerts höher oder gleich wie der Ausübungspreis ist, wird der Nennwert zurückbezahlt. Unsere wöchentlichen Anlageideen finden Sie auf unserer Homepage in der Rubrik "News". 2. Hat jedoch der Basiswert während der Barrierenbeobachtung die Barriere berührt und schliesst unter dem Ausübungspreis, erfolgt bei diesem Quanto Produkt die Zahlung eines Geldbetrags. Dieser entspricht der Stückelung multipliziert mit dem Quotienten aus dem Schlusskurs dividiert durch den Ausübungspreis. Unser Anlageteam berät Sie sehr gerne und freut sich auf Ihren Anruf unter Telefon +41 (0) Berneck. Balgach. Heerbrugg. Oberriet. St. Margrethen. Widnau. Tel

Alpha ANLAGEBULLETIN. August 2013. SMI 7.933 +0.07% Dax 8.330-0.02% Dow 15.544 +0.8% EUR/CHF 1.236-0.02% Gold 1 UZ 1.316 +1.62% Öl 108.3 +0.

Alpha ANLAGEBULLETIN. August 2013. SMI 7.933 +0.07% Dax 8.330-0.02% Dow 15.544 +0.8% EUR/CHF 1.236-0.02% Gold 1 UZ 1.316 +1.62% Öl 108.3 +0. Alpha ANLAGEBULLETIN August 2013 SMI 7.933 +0.07% Dax 8.330-0.02% Dow 15.544 +0.8% EUR/CHF 1.236-0.02% Gold 1 UZ 1.316 +1.62% Öl 108.3 +0.26% News ETFs rücken in der Beliebtheitsskala vor Francesco Frei

Mehr

Alpha ANLAGEBULLETIN. Dezember 2014. SMI 8.972-0.13% Dax 9.404-0.73% Dow17.677 +0.8% EUR/CHF 1.201 0.0% Gold 1 UZ 1.191 +0.65% Öl 78.1 +0.

Alpha ANLAGEBULLETIN. Dezember 2014. SMI 8.972-0.13% Dax 9.404-0.73% Dow17.677 +0.8% EUR/CHF 1.201 0.0% Gold 1 UZ 1.191 +0.65% Öl 78.1 +0. Alpha ANLAGEBULLETIN Dezember 2014 SMI 8.972-0.13% Dax 9.404-0.73% Dow17.677 +0.8% EUR/CHF 1.201 0.0% Gold 1 UZ 1.191 +0.65% Öl 78.1 +0.59% News Rückblick auf das Anlagejahr 2014 Roland Bartholet Leiter

Mehr

Alpha ANLAGEBULLETIN. April 2015. SMI 9.347-0.52% Dax 11.902-1.14% Dow 18.188 +0.8% EUR/CHF 1.056 +0.05% Gold 1 UZ 1.1841 +0.23% Öl 55.2 +0.

Alpha ANLAGEBULLETIN. April 2015. SMI 9.347-0.52% Dax 11.902-1.14% Dow 18.188 +0.8% EUR/CHF 1.056 +0.05% Gold 1 UZ 1.1841 +0.23% Öl 55.2 +0. Alpha ANLAGEBULLETIN April 2015 SMI 9.347-0.52% Dax 11.902-1.14% Dow 18.188 +0.8% EUR/CHF 1.056 +0.05% Gold 1 UZ 1.1841 +0.23% Öl 55.2 +0.49% News Die Alpha RHEINTAL Bank AG erhöht ihr Aktienkapital Raphael

Mehr

Alpha ANLAGEBULLETIN. Februar 2015. SMI 7.976-0.41% Dax 10.300 +0.01% Dow17.554 +0.8% EUR/CHF 0.998-0.18% Gold 1 UZ 1.286-0.53% Öl 48.8-0.

Alpha ANLAGEBULLETIN. Februar 2015. SMI 7.976-0.41% Dax 10.300 +0.01% Dow17.554 +0.8% EUR/CHF 0.998-0.18% Gold 1 UZ 1.286-0.53% Öl 48.8-0. Alpha ANLAGEBULLETIN Februar 2015 SMI 7.976-0.41% Dax 10.300 +0.01% Dow17.554 +0.8% EUR/CHF 0.998-0.18% Gold 1 UZ 1.286-0.53% Öl 48.8-0.67% News Auf dividendenstarke Aktien setzen! Hansjörg Lässig Mitglied

Mehr

Alpha ANLAGEBULLETIN. August 2015. SMI 9.496 +0.53% Dax 11.758 +0.73% Dow 18.086 +0.8% EUR/CHF 1.044 +0.21% Gold 1 UZ 1.115-1.64% Öl 57.1-0.

Alpha ANLAGEBULLETIN. August 2015. SMI 9.496 +0.53% Dax 11.758 +0.73% Dow 18.086 +0.8% EUR/CHF 1.044 +0.21% Gold 1 UZ 1.115-1.64% Öl 57.1-0. Alpha ANLAGEBULLETIN August 2015 SMI 9.496 +0.53% Dax 11.758 +0.73% Dow 18.086 +0.8% EUR/CHF 1.044 +0.21% Gold 1 UZ 1.115-1.64% Öl 57.1-0.82% News Wasser kann manches Depot erfrischen! Willi Segmüller

Mehr

Alpha ANLAGEBULLETIN. September 2015. SMI 9.179-0.79% Dax 10.569-1.06% Dow17.349 +0.8% EUR/CHF 1.074 +0.11% Gold 1 UZ 1.138 +0.31% Öl 46.9-1.

Alpha ANLAGEBULLETIN. September 2015. SMI 9.179-0.79% Dax 10.569-1.06% Dow17.349 +0.8% EUR/CHF 1.074 +0.11% Gold 1 UZ 1.138 +0.31% Öl 46.9-1. Alpha ANLAGEBULLETIN September 2015 SMI 9.179-0.79% Dax 10.569-1.06% Dow17.349 +0.8% EUR/CHF 1.074 +0.11% Gold 1 UZ 1.138 +0.31% Öl 46.9-1.55% News Gastbeitrag zum Rheintaler Immobilienmarkt Matthias Hutter

Mehr

Alpha ANLAGEBULLETIN. März 2015. SMI 8.893 +1.05% Dax 10.988 +0.25% Dow17.993 +0.8% EUR/CHF 1.079 +0.46% Gold 1 UZ 1.210-0.26% Öl 59.5-2.

Alpha ANLAGEBULLETIN. März 2015. SMI 8.893 +1.05% Dax 10.988 +0.25% Dow17.993 +0.8% EUR/CHF 1.079 +0.46% Gold 1 UZ 1.210-0.26% Öl 59.5-2. Alpha ANLAGEBULLETIN März 2015 SMI 8.893 +1.05% Dax 10.988 +0.25% Dow17.993 +0.8% EUR/CHF 1.079 +0.46% Gold 1 UZ 1.210-0.26% Öl 59.5-2.83% News Wie investieren im Tiefzinsumfeld? Ursula Kaufhold Mitglied

Mehr

Alpha ANLAGEBULLETIN. Januar 2015. SMI 8.960 +2.1% Dax 9.753 +2.19% Dow17.357 +0.8% EUR/CHF 1.205 +0.3% Gold 1 UZ 1.206 +1.44% Öl 60.6 +3.

Alpha ANLAGEBULLETIN. Januar 2015. SMI 8.960 +2.1% Dax 9.753 +2.19% Dow17.357 +0.8% EUR/CHF 1.205 +0.3% Gold 1 UZ 1.206 +1.44% Öl 60.6 +3. Alpha ANLAGEBULLETIN Januar 2015 SMI 8.960 +2.1% Dax 9.753 +2.19% Dow17.357 +0.8% EUR/CHF 1.205 +0.3% Gold 1 UZ 1.206 +1.44% Öl 60.6 +3.09% News Ausblick Anlagejahr 2015 Roland Bartholet Leiter Anlagekunden

Mehr

Alpha ANLAGEBULLETIN. Mai 2015. SMI 9.248 +0.02% Dax 11.841 +1.3% Dow 17.826 +0.8% EUR/CHF 1.026-0.27% Gold 1 UZ 1.205-0.01% Öl 63.7 +0.

Alpha ANLAGEBULLETIN. Mai 2015. SMI 9.248 +0.02% Dax 11.841 +1.3% Dow 17.826 +0.8% EUR/CHF 1.026-0.27% Gold 1 UZ 1.205-0.01% Öl 63.7 +0. Alpha ANLAGEBULLETIN Mai 2015 SMI 9.248 +0.02% Dax 11.841 +1.3% Dow 17.826 +0.8% EUR/CHF 1.026-0.27% Gold 1 UZ 1.205-0.01% Öl 63.7 +0.49% 15083 Anlagebulletin Mai-2015_Christa_Weber_2.indd 1 23.04.15 08:14

Mehr

Alpha ANLAGEBULLETIN. April 2014. SMI 8.222-0.81% Dax 9.274-0.74% Dow 16.303 +0.8% EUR/CHF 1.219 +0.15% Gold 1 UZ 1.325-0.69% Öl 107.2-0.

Alpha ANLAGEBULLETIN. April 2014. SMI 8.222-0.81% Dax 9.274-0.74% Dow 16.303 +0.8% EUR/CHF 1.219 +0.15% Gold 1 UZ 1.325-0.69% Öl 107.2-0. Alpha ANLAGEBULLETIN April 2014 SMI 8.222-0.81% Dax 9.274-0.74% Dow 16.303 +0.8% EUR/CHF 1.219 +0.15% Gold 1 UZ 1.325-0.69% Öl 107.2-0.3% news Versicherungen - Das Geschäft mit der Angst Hansjörg Lässig

Mehr

Alpha ANLAGEBULLETIN. Februar 2014. SMI 8.441-0.53% Dax 9.702-0.29% Dow 16.414 +0.8% EUR/CHF 1.235 +0.02% Gold 1 UZ 1.240-0.33% Öl 106.8 +0.

Alpha ANLAGEBULLETIN. Februar 2014. SMI 8.441-0.53% Dax 9.702-0.29% Dow 16.414 +0.8% EUR/CHF 1.235 +0.02% Gold 1 UZ 1.240-0.33% Öl 106.8 +0. Alpha ANLAGEBULLETIN Februar 2014 SMI 8.441-0.53% Dax 9.702-0.29% Dow 16.414 +0.8% EUR/CHF 1.235 +0.02% Gold 1 UZ 1.240-0.33% Öl 106.8 +0.62% news Eine attraktive Dividendensaison steht bevor Erika Wüst

Mehr

Alpha ANLAGEBULLETIN. Juli 2015. SMI 8.991 +1.39% Dax 11.390 +3.17% Dow 18.016 +0.8% EUR/CHF 1.045 +0.33% Gold 1 UZ 1.194-0.52% Öl 62.9 +0.

Alpha ANLAGEBULLETIN. Juli 2015. SMI 8.991 +1.39% Dax 11.390 +3.17% Dow 18.016 +0.8% EUR/CHF 1.045 +0.33% Gold 1 UZ 1.194-0.52% Öl 62.9 +0. Alpha ANLAGEBULLETIN Juli 2015 SMI 8.991 +1.39% Dax 11.390 +3.17% Dow 18.016 +0.8% EUR/CHF 1.045 +0.33% Gold 1 UZ 1.194-0.52% Öl 62.9 +0.68% News Functional Food - Nahrungsmittel als Medizin Liz Meschenmoser

Mehr

Alpha ANLAGEBULLETIN. September 2013. SMI 7.968 +1.02% Dax 8.375 +1.08% Dow 14.898 +0.8% EUR/CHF 1.234 +0.18% Gold 1 UZ 1.369-0.53% Öl 109.7 +0.

Alpha ANLAGEBULLETIN. September 2013. SMI 7.968 +1.02% Dax 8.375 +1.08% Dow 14.898 +0.8% EUR/CHF 1.234 +0.18% Gold 1 UZ 1.369-0.53% Öl 109.7 +0. Alpha ANLAGEBULLETIN September 2013 SMI 7.968 +1.02% Dax 8.375 +1.08% Dow 14.898 +0.8% EUR/CHF 1.234 +0.18% Gold 1 UZ 1.369-0.53% Öl 109.7 +0.02% news Solarbranche wie weiter? Christa Weber Mitglied des

Mehr

Indikative Preise strukturierte Produkte Preise werden wöchentlich angepasst

Indikative Preise strukturierte Produkte Preise werden wöchentlich angepasst 10702356 Floater Note CHF 100.12 13:45:00 DE000BC0BVG 5 auf den 3 M CHF LIBOR in CHF 2010-2015 Barclays Bank PLC, London, Vereinigtes Königreich (A / A2) 19.02.2015 12220732 Floater Note CHF 99.80 10:52:09

Mehr

Auswahlliste Obligationen

Auswahlliste Obligationen Schweizer Franken (CHF) 2,375 Repower AG BBB 20.07.2022 99,35 2,48 CHF 5.000 Ja 10.915.272 CH0109152725 1,125 Intershop BBB 17.04.2023 101,40 0,93 CHF 5.000 Ja 27.577.643 CH0275776430 2,125 Alpiq BBB 30.06.2023

Mehr

Auswahlliste Obligationen

Auswahlliste Obligationen Schweizer Franken (CHF) 2,375 Repower AG BBB 20.07.2022 97,00 2,88 CHF 5.000 Ja 10.915.272 CH0109152725 1,125 Intershop BBB 17.04.2023 101,70 0,88 CHF 5.000 Ja 27.577.643 CH0275776430 2,125 Alpiq BBB 30.06.2023

Mehr

Transaktionskosten Kosten, welche bei Kauf/Verkauf von Fondsanteilen anfallen

Transaktionskosten Kosten, welche bei Kauf/Verkauf von Fondsanteilen anfallen Transaktionskosten Kosten, welche bei Kauf/Verkauf von Fondsanteilen anfallen Transparenz bis ins kleinste Detail Skandia zeigt auf, welche Transaktionskosten bei einem Kauf/Verkauf von Fondsanteilen anfallen.

Mehr

BEISPIEL. Skandia Fondspalette. Realisieren Sie Ihre individuelle Anlagestrategie. Performance in CHF [%] Transaktionskosten [%]

BEISPIEL. Skandia Fondspalette. Realisieren Sie Ihre individuelle Anlagestrategie. Performance in CHF [%] Transaktionskosten [%] Skandia Fondspalette Realisieren Sie Ihre individuelle Anlagestrategie Fondsname ISIN Whg. NAV Datum YTD 1 J 3 J 5 J 5 J Aktienfonds AXA RB Japan Small Cap Alpha Fund B Cap IE0004354423 JPY 1'202.15 28.07.11-10,00-10,72-19,08-43,66-10,83-0,750-0,750

Mehr

Fondsanlageliste Geldmarkt

Fondsanlageliste Geldmarkt Fondsanlageliste Geldmarkt Geldmarkt Schweiz Pictet (CH)- Money Market (CHF)-P 1'129'231 CHF 996.94 991.01 0.60% 4.29% 4.79% 987.52 1'009.50 Ja UBS (Lux) Money Market Fund - CHF 601'221 CHF 1'154.06 1'148.79

Mehr

Anlageinformation Dezember 2015

Anlageinformation Dezember 2015 Anlageinformation D e z e m b e r 2 0 1 5 Persönliche Anlage- und Vorsorgeberatung Kompetente Vermögensverwaltung Umfassende Finanzplanung Marktberichte Wirtschaft- und Finanzmärkte 1 Zinsen und Währungen

Mehr

Empfehlungsliste. Investment Office 4. Quartal, 2012 Nr. 2. Name des Anlagefonds Anlagefonds 12.10. High Low Thesau. Datum Mmgt.

Empfehlungsliste. Investment Office 4. Quartal, 2012 Nr. 2. Name des Anlagefonds Anlagefonds 12.10. High Low Thesau. Datum Mmgt. Liquidität Valor Sub-Anlagekategorie des Whrg. Kurs per 52 Wochen Swisscanto Money Market Fund 1'363'887 Geldmarkt CHF 148.85 ne 18.03.1991 0.09 T Obligationen Valor Sub-Anlagekategorie des Whrg. Kurs

Mehr

Bundeszentralamt für Steuern. Steuerliche Erfassung der im Kalenderjahr 2003 zugeflossenen Erträge aus ausländischen Investmentanteilen

Bundeszentralamt für Steuern. Steuerliche Erfassung der im Kalenderjahr 2003 zugeflossenen Erträge aus ausländischen Investmentanteilen ASA Ltd. 864253 USD 21.02.2003 30.05.2003 22.08.2003 21.11.2003 BTV-AVM Dynamik 74629 EUR 31.12.2003x 01.04.2003 BTV-AVM Wachstum A0DM87 EUR 31.12.2003x 01.04.2003 ABN AMRO Funds - Europe Bond Fund 973682

Mehr

1 J. 2 J. 5 J. 10 J. 15 J. 20 J. 30 J. Feri Trust Morningstar

1 J. 2 J. 5 J. 10 J. 15 J. 20 J. 30 J. Feri Trust Morningstar Aktienfonds Deutschland F22 DWS German Equities Typ 0 1994 EUR -16,0% -17,9% -3,2% -0,6% 3,2% 2,8% - - C * * * 30.11.1994 4,4% R10 DWS Investa 1956 EUR -18,3% -22,3% -7,9% -1,5% 2,6% 1,7% 4,6% 7,2% C *

Mehr

Anlageinformation. November 2015

Anlageinformation. November 2015 Anlageinformation November 2015 Persönliche Anlage- und Vorsorgeberatung Kompetente Vermögensverwaltung Umfassende Finanzplanung Marktberichte Wirtschaft- und Finanzmärkte 1 Zinsen und Währungen 2 Aktien

Mehr

Ausländische Anlagefonds Mutationen - Dezember 2006

Ausländische Anlagefonds Mutationen - Dezember 2006 Ausländische Anlagefonds Mutationen - Dezember 2006 Zum Vertrieb in der Schweiz zugelassen: FIDELITY FUNDS - Asia Pacific Property Fund (USD) [12976] FIDELITY FUNDS - Euro Short Term Bond Fund (Euro) [12978]

Mehr

seit 1 J. 2 J. 5 J. 10 J. 15 J. 20 J. 30 J. Feri Trust Morningstar Rating S&P R-/F-Nr. Investmentfonds

seit 1 J. 2 J. 5 J. 10 J. 15 J. 20 J. 30 J. Feri Trust Morningstar Rating S&P R-/F-Nr. Investmentfonds R-/F-Nr. Aktienfonds Deutschland F22 DWS German Equities Typ 0 1994 EUR 17,4% 16,0% 10,1% 5,9% 6,2% 4,5% - - C * * * R10 DWS Investa 1956 EUR 16,7% 11,1% 5,6% 4,8% 5,5% 3,5% 5,7% 7,9% C * * F35 Fondak

Mehr

Credit Suisse (D) Optima Konservativ Halbjahresbericht zum 29. Februar 2016 OGAW-Sondervermögen nach deutschem Recht

Credit Suisse (D) Optima Konservativ Halbjahresbericht zum 29. Februar 2016 OGAW-Sondervermögen nach deutschem Recht Credit Suisse (D) Optima Konservativ Halbjahresbericht zum 29. Februar 2016 OGAW-Sondervermögen nach deutschem Recht Vermögensaufstellung zum 29.02.2016 Berichtszeitraum: 01.09.2015 bis 29.02.2016 Vermögensübersicht

Mehr

Credit Suisse MACS Classic 20 Halbjahresbericht zum 31. März 2016 Gemischtes Sondervermögen nach deutschem Recht

Credit Suisse MACS Classic 20 Halbjahresbericht zum 31. März 2016 Gemischtes Sondervermögen nach deutschem Recht Credit Suisse MACS Classic 20 Halbjahresbericht zum 31. März 2016 Gemischtes Sondervermögen nach deutschem Recht Vermögensaufstellung zum 31.03.2016 Berichtszeitraum: 01.10.2015 bis 31.03.2016 Vermögensübersicht

Mehr

Anlageinformation Februar 2016

Anlageinformation Februar 2016 Anlageinformation F e b r u a r 2 0 1 6 Persönliche Anlage- und Vorsorgeberatung Kompetente Vermögensverwaltung Umfassende Finanzplanung Marktberichte Wirtschaft- und Finanzmärkte 1 Zinsen und Währungen

Mehr

Anlagevorschläge Obligationen

Anlagevorschläge Obligationen Anlageinformation Anlagevorschläge Obligationen Zinssatz Titel Laufzeit Kurs ca. Rendite Rating Valor Aufgrund des aktuellen Zinsumfeldes gibt es im CHF-Bereich keine geeigneten Obligationen mit vernünftigen

Mehr

HANSARD EUROPE LIMITED FONDS INFORMATIONEN FONDS ERHÄLTLICH IM DX PLAN

HANSARD EUROPE LIMITED FONDS INFORMATIONEN FONDS ERHÄLTLICH IM DX PLAN HANSARD EUROPE LIMITED FONDS INFORMATIONEN FONDS ERHÄLTLICH IM DX PLAN INTERNE FONDS (Bitte beachten: Die Mindestanlage fu r jeden internen Fonds beträgt 4.000 in der jeweiligen Währung.) Name des B02

Mehr

Capital Bank - Ertragsoptimiertes Portfolio Miteigentumsfonds gemäß InvFG

Capital Bank - Ertragsoptimiertes Portfolio Miteigentumsfonds gemäß InvFG Capital Bank - Ertragsoptimiertes Portfolio Miteigentumsfonds gemäß InvFG Halbjahresbericht für das Rumpfhalbjahr vom 12. Juni 2014 bis 30. November 2014 Burgring 16, A-8010 Graz Security Kapitalanlage

Mehr

VONCERT auf International Dividend Stocks Basket

VONCERT auf International Dividend Stocks Basket VONCERT auf International Dividend Stocks Basket Dividenden ernten Leistung schafft Vertrauen Seite 2 Inhaltsverzeichnis Investment Case - Erträge durch Dividendenaktien 3 Strategie - Kriterien & Konstruktion

Mehr

ETF Quarterly Statistics

ETF Quarterly Statistics ETF Quarterly Statistics 3. Quartal 2014 Entwicklung des ETF-Segments von SIX Swiss Exchange im 3. Quartal 2014 Im 3. Quartal 2014 erzielte die Schweizer Börse einen ETF-Handelsumsatz von CHF 66,9 Mrd.

Mehr

VORSORGE Lebensversicherung AG Fondsübersicht

VORSORGE Lebensversicherung AG Fondsübersicht 1 VORSORGE Lebensversicherung AG Fondsübersicht Für die 1. (VHB41, 43 und 44) und 3. Schicht (VHF41 und 43) A Aberdeen Global Emerging Markets Equity Fund LU0132412106 Aktienfonds All Cap Emerging Markets

Mehr

Ausländische Anlagefonds Mutationen - Oktober 2005

Ausländische Anlagefonds Mutationen - Oktober 2005 Ausländische Anlagefonds Mutationen - Oktober 2005 Zum Vertrieb in der Schweiz zugelassen: BiscayneAmericas Funds plc BiscayneAmericas Enhanced Yield Fund BiscayneAmericas Funds plc BiscayneAmericas Income

Mehr

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - August 2008

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - August 2008 Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - August 2008 Zum Vertrieb in oder von der Schweiz aus genehmigt: AVIVA INVESTORS - AUSTRALIAN RESOURCES FUND AVIVA INVESTORS - GLOBAL EQUITY INCOME FUND

Mehr

Capital Bank - Ausgewogenes Portfolio Miteigentumsfonds gemäß InvFG

Capital Bank - Ausgewogenes Portfolio Miteigentumsfonds gemäß InvFG Capital Bank - Ausgewogenes Portfolio Miteigentumsfonds gemäß InvFG Halbjahresbericht für das Rumpfhalbjahr vom 12. Juni 2014 bis 30. November 2014 Burgring 16, A-8010 Graz Security Kapitalanlage Aktiengesellschaft,

Mehr

Credit Suisse MACS Classic 60 Halbjahresbericht zum 31. März 2016 Gemischtes Sondervermögen nach deutschem Recht

Credit Suisse MACS Classic 60 Halbjahresbericht zum 31. März 2016 Gemischtes Sondervermögen nach deutschem Recht Credit Suisse MACS Classic 60 Halbjahresbericht zum 31. März 2016 Gemischtes Sondervermögen nach deutschem Recht Vermögensaufstellung zum 31.03.2016 Berichtszeitraum: 01.10.2015 bis 31.03.2016 Vermögensübersicht

Mehr

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - Januar 2008

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - Januar 2008 Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - Januar 2008 Zum Vertrieb in oder von der Schweiz aus genehmigt: ABN AMRO Funds - ARBF V150 ABN AMRO Funds - Clean Tech Fund ABN AMRO Funds - Europe Property

Mehr

Indizes Wertentwicklungen in EUR bis zum 31. Dezember 2011 aufsteigend sortiert nach Spalte : 1 Jahr

Indizes Wertentwicklungen in EUR bis zum 31. Dezember 2011 aufsteigend sortiert nach Spalte : 1 Jahr Ausdruck vom 13.01.2012 Seite 1 2010 2009 2008 2007 1 Jahr 1 BSE 30 (Indien) 32,42 % 80,59 % -59,14 % 47,49 % -35,78 % 2 ISE 100 37,05 % 93,45 % -62,05 % 53,55 % -35,68 % 3 MSCI India 30,81 % 99,44 % -63,07

Mehr

Single-Fonds mit Vertriebszulassung im Fürstentum Liechtenstein

Single-Fonds mit Vertriebszulassung im Fürstentum Liechtenstein Single-Fonds mit Vertriebszulassung im Fürstentum Liechtenstein Stand: 12.06.2015 Fonds Verwaltungsgesellschaft Herkunftsland Zahlstelle Vertreterstelle Credit Suisse Real Estate Interswiss Credit Suisse

Mehr

Obligationen im Überblick

Obligationen im Überblick Obligationen im Überblick Obligationenliste per 05. Januar 2016 Hinweis Durch das Lesen der Informationen ab Seite 4 erklären Sie sich mit den rechtlichen Hinweisen auf Seite 18 einverstanden. Inhalt Seite

Mehr

AKTUELLE MARKTEINSCHÄTZUNG MÄRZ 2016

AKTUELLE MARKTEINSCHÄTZUNG MÄRZ 2016 AKTUELLE MARKTEINSCHÄTZUNG MÄRZ 2016 Kathrein Privatbank - exklusive Privatbank in einer finanzstarken Bankengruppe. 2014 vom Fachmagazin Euromoney in 7 Kategorien ausgezeichnet, darunter für Best Privatbanking

Mehr

Ausländische Anlagefonds Mutationen - September 2006

Ausländische Anlagefonds Mutationen - September 2006 Ausländische Anlagefonds Mutationen - September 2006 Zum Vertrieb in der Schweiz zugelassen: ACMBernstein SICAV - Asian Technology Portfolio ACMBernstein SICAV - International Health Care Portfolio ACMBernstein

Mehr

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - November 2008

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - November 2008 Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - November 2008 Zum Vertrieb in oder von der Schweiz aus genehmigt: Aberdeen Global - Asian Property Share Fund Aberdeen Global - Asian Smaller Companies

Mehr

Anlageliste Schwyzer Kantonalbank 20.11.2013

Anlageliste Schwyzer Kantonalbank 20.11.2013 Anlageliste Schwyzer Kantonalbank 20.11.2013 Inhaltsverzeichnis 20.11.2013 Liquidität Geldmarktanlagen 4 Festgeldsätze 4 Obligationen Chartmonitor 6 Kollektive Anlagen Obligationen CHF 7 Staatsanleihen

Mehr

Fondsüberblick 15. Januar 2014

Fondsüberblick 15. Januar 2014 Fondsüberblick 15. Januar 2014 DANIEL ZINDSTEIN Nur für den internen Gebrauch 1 Aktuelle Positionierung GECAM Adviser Funds Assetquoten GECAM Adviser Fund Global Chance Global Balanced Aktien; 98,25% Aktien;

Mehr

Beilage zur Einkommensteuererklärung 2006. Franz und Maria MUSTER

Beilage zur Einkommensteuererklärung 2006. Franz und Maria MUSTER Beilage zur Einkommensteuererklärung 2006 "Einkünfte aus Kapitalvermögen" und "Sonstige Einkünfte" im Kalenderjahr 2006 aus weissen ausländischen Investmentfonds auf ausländischen Depots Franz und Maria

Mehr

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - April 2007

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - April 2007 Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - April 2007 Zum Vertrieb in der Schweiz zugelassen: Alternative Capital Enhancement - Ace Natural Resources Fund (CHF), fonds luxembourgeois à risque

Mehr

Strukturierte Anlagelösungen aktuell

Strukturierte Anlagelösungen aktuell Vontobel Investment Banking Strukturierte Anlagelösungen aktuell Eine Präsentation für professionelle Investoren Februar 2016 Leistung schafft Vertrauen Januar 2016 Rechtlicher Hinweis Diese Präsentation

Mehr

Call Spread Warrants auf europäische «global excellence» Aktien

Call Spread Warrants auf europäische «global excellence» Aktien Call Spread Warrants auf europäische «global excellence» Aktien SVSP Kategorie: Spread Warrants (2110) Zürich, Januar 2013 Aktien Aufstocken der Aktienallokation Das Jahr 2012 wird den Investoren als ereignisreiches

Mehr

Ausländische Anlagefonds Mutationen - März 2006

Ausländische Anlagefonds Mutationen - März 2006 Ausländische Anlagefonds Mutationen - März 2006 Zum Vertrieb in der Schweiz zugelassen: AIG SICAV - AIG Equity Fund Small & Mid Caps Switzerland Vertreter: AIG Privat Bank AG, Zürich AMCFM Global Opportunities

Mehr

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - Juni 2008

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - Juni 2008 Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - Juni 2008 Zum Vertrieb in oder von der Schweiz aus genehmigt: UBS ETF - MSCI EMU Vertreter 2: AXA ROSENBERG EQUITY ALPHA TRUST - AXA Rosenberg Eurobloc

Mehr

Swiss Life Synchro / Swiss Life Temperament Fondsperformance Stand Januar 2010

Swiss Life Synchro / Swiss Life Temperament Fondsperformance Stand Januar 2010 Swiss Life Synchro / Swiss Life Temperament performance Stand Januar 21 Strategie: Balanced Performance Analyse Performance 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre 14,4% p.a. 2,7% p.a. 1,8% p.a. 12,%,3% 13,1% 8. 6. 4.

Mehr

VERMÖGENSÜBERSICHT IN CHF PER 30.06.2015

VERMÖGENSÜBERSICHT IN CHF PER 30.06.2015 Anlageaufteilung Währungsaufteilung VERMÖGENSÜBERSICHT IN PER 3.6.215 Liquidität Kurzfristige Anlagen Obligationen (inklusive Marchzinsen) Aktien Alternative Anlagen Rohstoffe Diverses Total Anlagen 22458

Mehr

Dear Investor. Eine Publikation der Solidinvest AG. Wirtschaftsentwicklungen, Wertschriftenmärkte und Anlageszenarien.

Dear Investor. Eine Publikation der Solidinvest AG. Wirtschaftsentwicklungen, Wertschriftenmärkte und Anlageszenarien. Dear Investor Eine Publikation der Solidinvest AG Wirtschaftsentwicklungen, Wertschriftenmärkte und Anlageszenarien Rückblick Wie gewonnen, so zerronnen! Oktober 2015 Die Finanzmärkte waren im vergangenen

Mehr

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - September 2007

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - September 2007 Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - September 2007 Zum Vertrieb in oder von der Schweiz aus genehmigt: ABN AMRO Alternative Investments ABN AMRO Absolute Return Advantage Fund (ausl. Dachfonds

Mehr

Basket Wachstum: gültig für ältere ASPECTA Tarife Für Neugeschäft geschlossen

Basket Wachstum: gültig für ältere ASPECTA Tarife Für Neugeschäft geschlossen Basket Wachstum: gültig für ältere ASPECTA Tarife Absolute Return 0,52% Absolute Return VM Sterntaler 0,52% Aktien Asien/Paz. Renten sonstige 1,50% 13,56% Rohstoffe 3,79% Absolute Return Summe 0,52% Aktien

Mehr

Ihre Fondsauswahl bei Zurich

Ihre Fondsauswahl bei Zurich Ihre Fondsauswahl bei Zurich Ab 1. August 2015 sicherheitsorientiert Geldmarkt ESPA Reserve Euro Plus T AT0000812979 04.11.1998 Erste Sparinvest Floating Rate Notes LU0034353002 15.07.1991 Erzielung von

Mehr

ETF Quarterly Statistics

ETF Quarterly Statistics ETF Quarterly Statistics 3. Quartal 2015 Entwicklung des ETF-Segments von SIX Swiss Exchange im 3. Quartal 2015 Die Schweizer Börse erzielte im 3. Quartal 2015 einen ETF-Handelsumsatz von CHF 22.4 Mrd.,

Mehr

2.55% (1.70% p.a.) ZKB Barrier Reverse Convertible on worst of DAX / EURO STOXX 50 / S&P 500 / SMI

2.55% (1.70% p.a.) ZKB Barrier Reverse Convertible on worst of DAX / EURO STOXX 50 / S&P 500 / SMI 2.55% (1.70% p.a.) ZKB Barrier Reverse Convertible on worst of DAX / EURO STOXX 50 / S&P 500 / SMI Statusbericht, Bewertungsdatum: 10. August 2015 Handelseinheit Preisstellung Knock-in Beobachtung Währung

Mehr

PremiumPLUS BONDPLUS: Rückblick Mai 2016* / Ausblick Juni 2016*

PremiumPLUS BONDPLUS: Rückblick Mai 2016* / Ausblick Juni 2016* PremiumPLUS BONDPLUS: Rückblick Mai 2016* / Ausblick Juni 2016* Rückblick Im Mai zeigten sich die internationalen Aktienmärkte gemischt. Die entwickelten Märkte (Europa, USA und Japan) waren zwischen 2

Mehr

> Anlageliste Sparkasse Schwyz Ihre Bank. Seit 1812. Juli/August 2015. > Unsere aktuellen Anlageideen auf dem Aktien- und Obligationenmarkt

> Anlageliste Sparkasse Schwyz Ihre Bank. Seit 1812. Juli/August 2015. > Unsere aktuellen Anlageideen auf dem Aktien- und Obligationenmarkt > Anlageliste Sparkasse Schwyz Ihre Bank. Seit 1812. Juli/August 2015 > Unsere aktuellen Anlageideen auf dem Aktien- und Obligationenmarkt Ihre Bank. Seit 1812. www.sparkasse.ch/anlageliste Inhaltsverzeichnis

Mehr

Bundeszentralamt für Steuern. Steuerliche Erfassung der im Kalenderjahr 2002 zugeflossenen Erträge aus ausländischen Investmentanteilen

Bundeszentralamt für Steuern. Steuerliche Erfassung der im Kalenderjahr 2002 zugeflossenen Erträge aus ausländischen Investmentanteilen Bundeszentralamt für Steuern Steuerliche Erfassung der im Kalenderjahr 2002 zugeflossenen Erträge aus ausländischen Investmentanteilen Erträge nach 17 Abs. 1 und 18 Abs. 1 des Gesetzes über den Vertrieb

Mehr

ETF Quarterly Statistics

ETF Quarterly Statistics ETF Quarterly Statistics 4. Quartal 2015 Entwicklung des ETF-Segments von SIX Swiss Exchange im 4. Quartal 2015 Das ETF-Jahr 2015 war für SIX Swiss Exchange erneut sehr erfolgreich. Der Handelsumsatz übertraf

Mehr

Fondsempfehlungsliste, sonstige Fonds, Indizes, Rohstoffe u. Devisen. Geldmarkt/ -nahe Fonds. Rentenfonds Europa. Offene Immobilienfonds

Fondsempfehlungsliste, sonstige Fonds, Indizes, Rohstoffe u. Devisen. Geldmarkt/ -nahe Fonds. Rentenfonds Europa. Offene Immobilienfonds Ausg. Rückn. lfd. 5 0 Geldmarkt/ -nahe DWS Euro Reserve HANSAgeldmarkt Schroder ISF Euro Liquidity A Acc Allianz Treasury Short Term Plus Euro A (EUR) DWS Rendite Optima Four Seasons DWS Flexizins Plus

Mehr

JAHRESBERICHT UND GEPRÜFTER JAHRESABSCHLUSS

JAHRESBERICHT UND GEPRÜFTER JAHRESABSCHLUSS JAHRESBERICHT UND GEPRÜFTER JAHRESABSCHLUSS ishares ETF (CH) Umbrella-Fonds schweizerischen Rechts der Art «Übrige Fonds für traditionelle Anlagen» 31. MAI 2015 i S h a r e s E T F ( C H ) Inhaltsverzeichnis

Mehr

Deutsche Asset & Wealth Management. Marktbericht. Jacqueline Duschkin Frankfurt, 12. August 2013. Bei diesen Informationen handelt es sich um Werbung

Deutsche Asset & Wealth Management. Marktbericht. Jacqueline Duschkin Frankfurt, 12. August 2013. Bei diesen Informationen handelt es sich um Werbung Marktbericht Jacqueline Duschkin Frankfurt, 12. August 2013 Bei diesen Informationen handelt es sich um Werbung China erkennbare Wachstumsstabilisierung Einkaufsmanagerindex & Wachstum Einkaufsmanagerindizes

Mehr

Tel.: 0800 / 11 55 700

Tel.: 0800 / 11 55 700 A2A OFFENSIV 100% Dachfonds dynamisch Welt EUR 3 DE0005561658 ACATIS Aktien Global Fonds UI A 100% Aktienfonds All Cap Welt EUR 3 DE0009781740 ACATIS Champions Select - Acatis Aktien Deutschland ELM 100%

Mehr

MPF True Value Halbjahresbericht 30.04.2015

MPF True Value Halbjahresbericht 30.04.2015 MPF True Value Halbjahresbericht Frankfurt am Main, den Halbjahresbericht Seite 1 Vermögensübersicht Aufteilung des nach Assetklassen Assetklasse Betrag Anteil in % I. Vermögensgegenstände 12.930.278,33

Mehr

Anlage-Service. Oktober 2015. Vertrauen verbindet. www.hbl.ch

Anlage-Service. Oktober 2015. Vertrauen verbindet. www.hbl.ch Anlage-Service Oktober 2015 Vertrauen verbindet. www.hbl.ch Marktbericht Index Stand 28.09.15 Stand 31.08.15 Höchst 52-W. Tiefst 52-W. Stand 31. 12. 14 Veränderung 31. 12. 14 SMI 8'381.22 8'824.56 9'537.90

Mehr

ETF Quarterly Statistics

ETF Quarterly Statistics ETF Quarterly Statistics 1. Quartal 2016 Entwicklung des ETF-Segments von SIX Swiss Exchange im 1. Quartal 2016 Im 1. Quartal des Jahres 2016 erzielte die Schweizer Börse einen ETF-Handelsumsatz von CHF

Mehr

Credit Suisse MACS Classic 20 B

Credit Suisse MACS Classic 20 B 90-0033 Asset Management Credit Suisse MACS Classic 20 B Credit Suisse AG Asset Management Multi Asset Class Solutions (MACS) Taktische Anlageklassen Allokation Aktuelle Fondsaufteilung im Vergleich zur

Mehr

Halbjahresbericht. für. Generali AktivMix Dynamik Protect 80 01.08.2009-31.01.2010

Halbjahresbericht. für. Generali AktivMix Dynamik Protect 80 01.08.2009-31.01.2010 Halbjahresbericht für Generali AktivMix Dynamik Protect 80 01.08.2009-31.01.2010 Seite 1 Vermögensaufstellung zum 31.01.2010 Stück bzw. Bestand Käufe/ Verkäufe/ Kurs Kurswert % Gattungsbezeichnung Markt

Mehr

Maximale Steuervorteile sichern noch bis 14. Dezember Zuzahlungen leisten

Maximale Steuervorteile sichern noch bis 14. Dezember Zuzahlungen leisten Lebensversicherung von 1871 a. G. München, 80326 München Frau Petra Musterkundin Rürupweg 1 91111 Rürupheim Es betreut Sie Michaela Mustermaklerin Maklerstr. 2 90000 Maklerstadt Telefon 0000/87654321 Vermittlernummer

Mehr

Liste der zusammenzulegenden Teilinvestmentvermögen (Teilfonds) von J.P. Morgan Asset Management mit ISIN

Liste der zusammenzulegenden Teilinvestmentvermögen (Teilfonds) von J.P. Morgan Asset Management mit ISIN Liste der zusammenzulegenden Teilinvestmentvermögen (Teilfonds) von J.P. Morgan Asset Management mit ISIN August 2013 Bei diesem Dokument handelt es sich um Informationsmaterial zur Erleichterung der Kommunikation

Mehr

Investmentfonds Wertentwicklungen in EUR bis zum 31. Mai 2013 absteigend sortiert nach Spalte : 10 Jahre p.a. lfd. Nr.

Investmentfonds Wertentwicklungen in EUR bis zum 31. Mai 2013 absteigend sortiert nach Spalte : 10 Jahre p.a. lfd. Nr. Ausdruck [Schweizer Fondspolice.FRA] vom 13.06.2013 Seite 1 Bezeichnung WKN ISIN 6 Monate 2013 ( Jahr) 2012 2 Jahre 3 Jahre 4 Jahre 5 Jahre 1 JPM Em Markets Equity A dist $ 973678 LU0053685615 1,35 % -0,86

Mehr

TradeCom FondsTrader Miteigentumsfonds gemäß InvFG

TradeCom FondsTrader Miteigentumsfonds gemäß InvFG TradeCom FondsTrader Miteigentumsfonds gemäß InvFG Halbjahresbericht für das Halbjahr vom 1. Juli 2014 bis 31. Dezember 2014 Burgring 16, A-8010 Graz Security Kapitalanlage Aktiengesellschaft, Graz Burgring

Mehr

Franklin Templeton - Das Unternehmen. For Broker/Dealer Use Only. Not for Distribution to the Public

Franklin Templeton - Das Unternehmen. For Broker/Dealer Use Only. Not for Distribution to the Public Franklin Templeton - Das Unternehmen For Broker/Dealer Use Only. Not for Distribution to the Public Von volatilen Märkten profitieren! Sind die Sorgen der Anleger berechtigt? Erneuter Aktiencrash? Staatsbankrott

Mehr

2014 Chance oder Risiko? Franz Schulz, Geschäftsführer Quint:Essence

2014 Chance oder Risiko? Franz Schulz, Geschäftsführer Quint:Essence Investment I Einfach I Anders 2014 Chance oder Risiko? Franz Schulz, Geschäftsführer Quint:Essence Ausgangssituation Liquiditätsflut Rettungspakete Folgen der Krise Potenzielle Blasen Immobilien Aktien

Mehr

InveXtra AG. Fondsauswahl. zu folgenden Suchkriterien: Stand: 20.07.2011. ja ja ja. ETF-Fonds: Kauf / Einzahlung möglich: Sparplan-Fähigkeit:

InveXtra AG. Fondsauswahl. zu folgenden Suchkriterien: Stand: 20.07.2011. ja ja ja. ETF-Fonds: Kauf / Einzahlung möglich: Sparplan-Fähigkeit: InveXtra AG Fondsauswahl Stand: 20.07.2011 zu folgenden Suchkriterien: ETF-Fonds: Kauf / Einzahlung möglich: Sparplan-Fähigkeit: ja ja ja Fondsname verwahrbar seit VL-zulagenberechtigt Zeichnungsfristende

Mehr

Fonds Verwaltungsgesellschaft Herkunftsland Zahlstelle Vertreterstelle

Fonds Verwaltungsgesellschaft Herkunftsland Zahlstelle Vertreterstelle Single-Fonds mit Vertriebszulassung im Fürstentum Liechtenstein Stand: 23.10.2015 Fonds Verwaltungsgesellschaft Herkunftsland Zahlstelle Vertreterstelle Credit Suisse Real Estate Interswiss Credit Suisse

Mehr

SGSS Deutschland Kapitalanlagegesellschaft mbh PB Active Portfolio DE II Halbjahresbericht zum 30. September 2011

SGSS Deutschland Kapitalanlagegesellschaft mbh PB Active Portfolio DE II Halbjahresbericht zum 30. September 2011 SGSS Deutschland Kapitalanlagegesellschaft mbh Halbjahresbericht zum 30. September 2011 Gemischtes Sondervermögen nach deutschem Recht Halbjahresbericht zum 30.09.2011 Inhaltsverzeichnis Struktur des

Mehr

Nicht nur auf ETFs setzen: Anlageerfolg 2015 durch Selektion und Kombination Franz Schulz, Geschäftsleiter Quint:Essence

Nicht nur auf ETFs setzen: Anlageerfolg 2015 durch Selektion und Kombination Franz Schulz, Geschäftsleiter Quint:Essence Investment I Einfach I Anders Nicht nur auf ETFs setzen: Anlageerfolg 2015 Franz Schulz, Geschäftsleiter Quint:Essence Konflikte: Die Welt ist ein Dorf und niemand mehr eine Insel Russland/Ukraine Naher

Mehr

GM 1, HALBJAHRESBERICHT 30. JUNI 2014

GM 1, HALBJAHRESBERICHT 30. JUNI 2014 GM 1, MITEIGENTUMSFONDS GEM. INVFG HALBJAHRESBERICHT 30. JUNI 2014 der Gutmann Kapitalanlageaktiengesellschaft 1010 W i e n, S c h w a r z e n b e r g p l a t z 16 INHALTSVERZEICHNIS Inhaltsverzeichnis

Mehr

Marktausblick 2013. Ist die Schuldenkrise überstanden? Kundenveranstaltung der Raiffeisen Regionalbank Mödling. 29. / 30.

Marktausblick 2013. Ist die Schuldenkrise überstanden? Kundenveranstaltung der Raiffeisen Regionalbank Mödling. 29. / 30. Marktausblick 2013 Ist die Schuldenkrise überstanden? Kundenveranstaltung der Raiffeisen Regionalbank Mödling 29. / 30. Jänner 2013 Ist die Schuldenkrise überstanden? Dir. Dipl.-BW (BA) Tim Geissler Hauptabteilungsleiter

Mehr

DWS Investment GmbH. 60612 Frankfurt am Main. An die Anteilinhaber der richtlinienkonformen Sondervermögen. Astra-Fonds. Barmenia Renditefonds DWS

DWS Investment GmbH. 60612 Frankfurt am Main. An die Anteilinhaber der richtlinienkonformen Sondervermögen. Astra-Fonds. Barmenia Renditefonds DWS DWS Investment GmbH 60612 Frankfurt am Main An die Anteilinhaber der richtlinienkonformen Sondervermögen Astra-Fonds Barmenia Renditefonds DWS Basler-Aktienfonds DWS Basler-International DWS Basler-Rentenfonds

Mehr

Mit Sicherheit mehr Vermögen. M.E.T. Fonds - PrivatMandat - Mit Sicherheit mehr Vermögen -

Mit Sicherheit mehr Vermögen. M.E.T. Fonds - PrivatMandat - Mit Sicherheit mehr Vermögen - M.E.T. Fonds - PrivatMandat - Mit Sicherheit mehr Vermögen - Was genau zeichnet die vermögendsten Kapitalanleger dieser Welt aus? Was ist deren Geheimnis und wie können Sie diese Geheimnisse NUTZEN? Agenda

Mehr

Credit Suisse MACS European Dividend Value Halbjahresbericht zum 31. März 2015 OGAW-Sondervermögen nach deutschem Recht

Credit Suisse MACS European Dividend Value Halbjahresbericht zum 31. März 2015 OGAW-Sondervermögen nach deutschem Recht Credit Suisse MACS European Dividend Value Halbjahresbericht zum 31. März 2015 OGAW-Sondervermögen nach deutschem Recht Vermögensaufstellung zum 31.03.2015 Berichtszeitraum: 01.10.2014 31.03.2015 Vermögensübersicht

Mehr

PRISMA Risk Budgeting Line 5

PRISMA Risk Budgeting Line 5 Factsheet 1. Oktober 2015 PRISMA Anlagestiftung Place Saint-Louis 1 Postfach 1110 Morges 1 www.prismaanlagestiftung.ch info@prismaanlagestiftung.ch Tel. 0848 106 106 Fax 0848 106 107 Factsheet 2 Umschreibung

Mehr

Finanzmarktperspektiven 2015

Finanzmarktperspektiven 2015 Finanzmarktperspektiven 2015 Anlagepolitische Konklusionen Giovanni Miccoli Unabhängig, umfassend, unternehmerisch. Und eine Spur persönlicher. Anlagepolitisches Fazit vom November 2013 Wir bevorzugen

Mehr

Bezugsverhältnis. Anpassungsprozentsatz. Anpassungszeitraum. Aixtron Mini Long EUR 28,40 EUR 30,00 4,98% 0,1 open end EUR 31,23 EUR 0,30 DE000CG2E744

Bezugsverhältnis. Anpassungsprozentsatz. Anpassungszeitraum. Aixtron Mini Long EUR 28,40 EUR 30,00 4,98% 0,1 open end EUR 31,23 EUR 0,30 DE000CG2E744 Neue Mini Futures Art Basispreis am Emissionstag Knock-out Schwelle im ersten Anpassungszeitraum Anpassungsprozentsatz im ersten Anpassungszeitraum Bezugsverhältnis Verfall Kurs Basiswert Anfänglicher

Mehr

Investmentfonds-Angebot

Investmentfonds-Angebot Inländische Dachfonds 3 en Fonds-Mix 25 AT0000784855 2 3,00% 2,50% EUR T 14:30 3 en Fonds-Mix 50 AT0000784863 2 3,50% 2,50% EUR T 14:30 3 en Renten-Dachfonds AT0000744594 2 3,00% 2,50% EUR T 14:30 3 en

Mehr

Vom Nutzen internationaler Diversifikation mit Referenzwährung CHF

Vom Nutzen internationaler Diversifikation mit Referenzwährung CHF institut für banken und finanzplanung institute for banking and financial planning Feldstrasse 41, 7205 Zizers, Telefon/Telefax: 081 330 82 40, E-Mail: max.luescher@ibf-chur.ch, Homepage: www.ibf-chur.ch

Mehr

Single-Fonds mit Vertriebszulassung im Fürstentum Liechtenstein

Single-Fonds mit Vertriebszulassung im Fürstentum Liechtenstein Single-Fonds mit Vertriebszulassung im Fürstentum Liechtenstein Stand: 30.12.2015 Fonds Verwaltungsgesellschaft Herkunftsland Zahlstelle Vertreterstelle Credit Suisse Real Estate Interswiss Credit Suisse

Mehr

Die Fonds auf einen Blick

Die Fonds auf einen Blick Die Fonds auf einen Blick 3 fa c el l e in ive Strateg lus ien Ex k Alle Strategien und Investmentfonds für die fondsgebundene Vorsorge h un d schn Exklusive Anlagestrategien Made in Germany Strategie

Mehr

BONUS PROTEIN auf ausgewählte Schweizer Aktien 0.50% bis 3.10% jährlichem Coupon und 100% Kapitalschutz Statusbericht, Bewertungsdatum: 07.

BONUS PROTEIN auf ausgewählte Schweizer Aktien 0.50% bis 3.10% jährlichem Coupon und 100% Kapitalschutz Statusbericht, Bewertungsdatum: 07. BONUS PROTEIN auf ausgewählte Schweizer Aktien 0.50% bis 3.10% jährlichem Coupon und 100% Kapitalschutz Statusbericht, Bewertungsdatum: 07. April 2015 Handelseinheit Preisstellung Coupon Währung CHF 1'000

Mehr

ZUSATZSEITE. Anlagemöglichkeiten. WWK BasisRente invest WWK Premium FondsRente WWK Premium FondsRente kids

ZUSATZSEITE. Anlagemöglichkeiten. WWK BasisRente invest WWK Premium FondsRente WWK Premium FondsRente kids ZUSATZSEITE Anlagemöglichkeiten WWK BasisRente invest FondsRente FondsRente kids WWK Lebensversicherung auf Gegenseitigkeit Marsstraße 37, 80335 München Telefon (0 89) 5114-20 20 Fax (0 89) 5114-2337 E-Mail:

Mehr

Fonds-Bezeichnung ISIN Anlage-Schwerpunkt Region

Fonds-Bezeichnung ISIN Anlage-Schwerpunkt Region 1 VORSORGE Lebensversicherung AG Fondsübersicht A Aberdeen Global Chinese Equity Fund A2 LU0231483743 Aktienfonds All Cap China China Aberdeen Global Emerging Markets Equity Fund LU0132412106 Aktienfonds

Mehr