07. Licht-Strom der Ruhe, des Friedens, der Harmonie

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "07. Licht-Strom der Ruhe, des Friedens, der Harmonie"

Transkript

1 Himmlische Ansagen 2013 gechannelte Botschaften für die Neue Zeit Seite Licht-Strom der Ruhe, des Friedens, der Harmonie Nimm in dir Energieströme unterschiedlicher Farben und Frequenzen wahr, atme sie aus so auch das Gefühl der Ohnmacht, das Empfinden, nicht genug getan zu haben, nicht wert genug zu sein, alles, was dich blockiert, unglücklich oder zögerlich macht, dich zaudern läßt, dir nicht länger dienlich ist, übergibst du mit einem Atemzug und durch die Visualisierung über die Gedankenkraft an Mutter Erde ab, die es wertefrei, neutral aufnimmt. So wird Raum für Neues, für neue Aufgaben, neue Werke, neue Wege, neue Energien und Erfahrungen geschaffen. Auch Angst vor Veränderung, vor dem Neuen, Unbekannten fließt ab, damit du in einem ständigen, steten Fluß bist, mit dem göttlichen Fluß, mit dem Fluß der Zeit und der Energien mit zu strömen. Drei Aspekte, die zusammen gehören und den Fluß des Lebens erleichtern, sind: 1. Auflösung aller Hemmnisse, die zurückhalten, 2. Klärung und Stärkung der Sicht auf das Neue, Umwandlung in Vertrauen und Freude, 3. die Kraft, die das Neue stärkt, du verstärkt freudvoll im Fluß für das Neue bist. Dies fördert das Vertrauen in die göttliche Allmacht und in deine eigene Schöpferkraft. Dieser Strom treibt dich an, gemeinsam mit den Wesen an deiner Seite, die dich fördern, mit dir kommunizieren, dich auf deiner Reise in das neue Land in Leichtigkeit und Freude begleiten. Energiefrequenzen fördern dich und wirken auch in deinem Körper, im Inneren auf der physischen Ebene, und in jeder Zelle geschieht Erneuerung. Auch das grüne, heilende Licht Raphaels leuchtet hell und strahlt, wirkt in jeder Zelle. Es umgibt dich eine Pyramide mit vier Seitenflächen, die spiegelgleich in die Erde geht, ein Oktaeder, der dich umgibt. Sie ist durchscheinend, wie gläsernes, kristallines Licht, schützt dich und das, was mit dir geschieht, lädt dich auf, nährt, fördert dich, deinen Heilungs-, Umwandlungs- und Schöpfungsprozess, ein Raum für dich alleine, zur Umwandlung in Ruhe und Frieden, Harmonie, Liebe, Leichtigkeit und Freude, um Eins zu sein mit dir und allem, was ist. Jede Zelle leuchtet sanft in einer für dich stimmigen Farbschwingung, aber auch in einem hellen Rosa, einem hellen, silbrigen Licht, einem schillernden oder goldenen Licht, weiß oder blau, grün oder hellgelb. Es sind genau die Farbschwingungen der Lichtwesen, die dich jetzt umgeben, die auf dich und deine Bedürfnisse persönlich abgestimmt sind. Diese Ströme aus hoch frequentigem Licht durchfluten dich und bringen eine Anpassung an das, was im Außen für dich vorbereitet ist. Leite diese Schwingung über deine Herzensenergie auch zu Menschen oder Situationen, die Ruhe, Frieden und Harmonie brauchen und sende über das 3. Auge-Chakra dieses Licht durch die Gedankenkraft an jene Orte, zu jenen Situationen, wo es dir wichtig erscheint, auch rund um die Erde. DU BIST dieser FRIEDE, diese RUHE, diese HARMONIE und strömst sie aus, sodaß ALLES in BALANCE, im FRIEDEN, in der RUHE, in der HARMONIE IST. Eine SEGNUNG breitet sich über alles, was ist, ein sanfter Hauch, der sich über alle legt, aber ganz speziell die KINDER DIESER ERDE behütet, beschützt und fördert, auf daß ihre zarten Wesen genährt sind, gefördert sind, gestärkt sind. Ein Strahl der DANKBARKEIT dehnt sich von dir in alle Richtungen aus, berührt auch Mutter Erde, ein Dankeschön für ihr unaufhörliches Wirken.

2 Himmlische Ansagen 2013 gechannelte Botschaften für die Neue Zeit Seite 2 Channeling vom 16. April 2013 Teilnehmer: Gerlinde, Helene, Ilse, Peter Ich lade dich ein, einmal ganz tief auszuatmen, und dabei mit den Gedanken aus deinem Körper und deinem Energiefeld, aus deinem ganzen Sein, all das in die Erde einfließen zu lassen, was dich hindert am Voranschreiten zum jetzigen Zeitpunkt, was du verarbeitet, erkannt hast, was du nicht mehr benötigst, was dich krank, verletzlich, traurig, wütend, ärgerlich gemacht hat. Nimm es wahr wie Energieströme unterschiedlicher Farben, unterschiedlicher Frequenz, und atme sie einfach aus, ebenso das Gefühl der Ohnmacht, das Empfinden, nicht genug getan zu haben, das Empfinden, nicht wert genug zu sein, alles, was dich zögerlich macht oder zaudern läßt, alles, was dich unglücklich macht, blockiert, übergibst du mit einem Atemzug und durch die Visualisation, durch die Visualisierung, über die Gedankenkraft an Mutter Erde ab, die es als reine Energieerfahrung aufnimmt, wertefrei, neutral. Noch immer strömt aus dir heraus all das, was du freisetzen möchtest, wovon du befreit sein sollst und möchtest. Auch wenn du es nicht genau wahrnimmst, durch deinen Gedanken und den Wunsch im Herzen dies zu tun, all das freizusetzen, freizusetzen, abströmen zu lassen, was dir nicht länger dienlich ist und was du erkannt hast, darf jetzt weiter ziehen, weil es dich frei macht, weil es Raum schafft für Neues, Raum für neue Aufgaben, neue Werke, neue Wege, für neue Energien und Erfahrungen. An Altem festzuhalten ist nicht dienlich, dennoch wehren sich die Menschen oftmals das freizugeben, was nicht länger dient. Das kommt daher, daß man es gewohnt ist, daß man manchmal unbewusst Angst vor der Veränderung, Angst vor dem Neuen, Angst vor dem Unbekannten ist und das Alte, Althergebrachte, scheinbar Sicherheit gibt. Es geht darum, in einem ständigen, steten Fluß zu sein mit dem göttlichen Fluß und mit dem Fluß der Zeit und der Energien mit zu fließen, mit zu strömen. Heute ist eine Energie bereit gestellt, die einerseits Blockaden erlöst, die den Fluß hemmen, und andererseits die Sicht klären auf das, das da kommt, sodass das Vergangene leichter, freudvoller freisetzt sein kann und eine unterstützende Kraft als dritten Aspekt, die dich unterstützt, im Strom vorwärts zu fließen, mit dem Strom auch manchmal in das Unbekannte vertrauensvoll sich hinein zu begeben. Das sind drei Aspekte, die zusammen gehören und die den Fluß des Lebens erleichtern: 4. Werden die Hemmnisse aufgelöst, die dich zurückhalten wollen, 5. Wird die Sicht auf das Neue geklärt und verstärkt, sodass die Furcht vor dem Neuen in Vertrauen und Freude umgewandelt ist, und 6. Ist da die Kraft, die das Neue stärkt, die dich verstärkt in dem Fluß für das Neue sein läßt, freudvoll du dahin strömst, um das Neue zu begrüßen, dich ihm anzuvertrauen. Habt Empfindungen, Bilder, Wahrnehmungen, Gefühle, wie es ist, wenn alle drei Aspekte gemeinsam, zwar nacheinander und dennoch miteinander in einem dich durchströmen und dich in deinem Flusse stärken. Atme dazu, denn das ist wichtig, denn noch immer wird Altes freigesetzt, Blockaden erlöst, das Neue gestärkt und geklärt, der Blick dahin gefördert und das Vertrauen in die göttliche Allmacht, das Vertrauen auch in deine eigene Schöpferkraft ist gefördert, sodass du freudvoll dich diesem Flusse anvertraust, ohne zu zögern mit ihm fließt. Es ist da eine treibende Kraft, die dich vorwärts drängt nütze diese Frequenz, nütze diese Kraft, nütze diesen Strom, der dich treibt, antreibt, weiter treibt. Nimm wahr, wie du mit diesem Strom dahin tanzt, um freudvoll das Neue willkommen zu heißen, dich ihm hinzugeben, mit ihm zu fließen und zu sein. Indem du dieses Empfinden hast, setzt es sich nach einiger Zeit in Realität um. Es ist dies die Sprache deiner Seele und die Sprache des Universums, auch die Sprache der Lichtwesen, En-

3 Himmlische Ansagen 2013 gechannelte Botschaften für die Neue Zeit Seite 3 gel und Meister über Bilder, Empfindungen, Gedankenkraft, Mind-Kraft wird es dir vermittelt, was jetzt für dich das Beste ist. Nimm deswegen diesen Strom wahr, dem du dich anvertraut hast, genieße, was du wahrnimmst und vielleicht kannst du auch in diesem Fluße seiend erkennen, was dir gegeben ist, wahrzunehmen oder was bildhaft an dir vorbei strömt oder wo es dich hinzieht, welche Ziele du anstrebst, welche Wege du gehst und strömst. Hab Bilder für dich, Gedanken, Wahrnehmungen, Empfindungen jetzt. Nimm nun wahr, daß Wesen an deiner Seite sind, die dich in dieses neue Land begleiten, die mit dir diesen Strom dahin fließen, dahin strömen, dich begleiten. Nimm sie jetzt wahr. Beobachte deine Begleiter, vielleicht kannst du sie erkennen, sie beim Namen nennen oder sie tun dir kund, wie sie dich fördern können, welche Fähigkeiten sie besitzen und mit dir teilen möchten jetzt. Du kannst auch über deine Gedankenkraft kommunizieren, die Wesen fragen, was sie dir mitzuteilen haben, wobei sie dich unterstützen möchten und Vieles mehr. Stelle nun geistig deine Fragen, und du wirst geistig Antwort, auch über deine Mind-Kraft, über die schöpferische Gedankenkraft, erlangen. Lausche in dein Inneres jetzt. Vielleicht kannst du auch mehrere Wesen wahrnehmen, die dich gerne fördern, in dem, was jetzt im Moment richtig und wichtig ist. Die Wesen fördern dich, und es ist gut, wenn du sie erkennen kannst oder sie nach ihrem Namen, ihrer Schwingung, ihren Aufgaben, ihren Geschenken fragst, denn sie werden dich einige Zeit begleiten auf deinem Weg, den du jetzt wandelst, dorthin, wohin deine Reise jetzt geht, gehen sie mit dir. Sie zeigen dir deinen Weg, fördern dich, kommunizieren mit dir, wenn du es willst, sodass alles in Leichtigkeit und Freude vor sich gehen kann. Fühle und beobachte noch einmal, ob da nicht noch jemand ist, der dich fördert und unterstützt jetzt. Und es kann auch sein, daß Energieströme präsent sind nimm auch sie wahr, beobachte, was sich in dir und um dich herum verändert, ob du ein anderes Körpergefühl hast, andere Wahrnehmungen, oder was immer es ist, du wirst es fühlen. Wenn du körperliche Empfindungen hast, wie Kälte oder Wärme z.b., Schauer über deinen Rücken oder über den ganzen Körper, dann wisse, daß das Energiefrequenzen sind, die dich fördern und die in deinem Körper und in deinem Inneren auf der physischen Ebene wirken. Das Neue muss in jeder Zelle sich manifestieren, und in jeder Zelle geschieht Erneuerung. Nimm auch jede Zelle wahr, wie sie hell leuchtet und strahlt, und wie auch grünes, heilendes Licht Raphaels wirksam ist in jeder Zelle. Und vielleicht erlangst du Antwort, wofür dies gut ist, wofür es dir dient oder was immer du dazu beitragen kannst. Nimm wahr, wie über dir eine Pyramide mit vier Seitenflächen ist, und diese Pyramide ist gespiegelt, geht nach der anderen Seite in die Erde und sieht dann wie ein Oktaeder aus, der dich umgibt. Es ist wie kristallines Licht, wie Glas, das durchscheinend ist, wie Bergkristall aus klarem Licht. Diese Pyramide dient dir zum Schutz, für dich und das, was mit dir geschieht, was dich nährt und fördert, deinen Heilungs-, Umwandlungs- und Schöpfungsprozess, wie ein Raum für dich alleine, damit du dich umwandeln kannst in Ruhe und Frieden, in Harmonie, Leichtigkeit und Freude. Alles ist wunderbar und harmonisch genieße diese Energie, in der du jetzt schwingst, in der du dich befindest. Lade dich damit auf und bade darin, fülle dich auf bis in die kleinste Zelle mit dieser wunderbaren, harmonischen Schwingung, die jetzt da ist. Es ist ein großartiges Gefühl, diese innere Ruhe, dieser innere Friede, das Eins sein mit dir und allem, was ist, zu genießen. Genieße diese Lichtschwingung, genieße diesen Segen, der dich vollständig durchflutet, durchdringt, sättigt, nährt, den Frieden in deinem Herzen stärkt, sodass du ihn weiter geben kannst, aber auch all das, was du erfährst, über das Erdgitternetz weitergeben kannst an andere, die es auch wünschen, jedoch nicht wissen, wie dazu gelangen. Und indem du es in die

4 Himmlische Ansagen 2013 gechannelte Botschaften für die Neue Zeit Seite 4 Erde über deine Beine einströmst, steht es automatisch allen zur Verfügung, die aus dieser Quelle sich laben wollen. Denn Viele suchen nach Harmonie im Inneren, doch die Wenigsten wissen, wie sie dorthin gelangen können. Das ist das Geschenk an uns heute aus der Geistigen Welt, sodass verstärkt, Liebe, Friede und Harmonie allüberall herrschen, hervortreten, daß all das sich verwandelt, was die Menschen blockiert und hindert, in dieser wunderbaren Schwingung zu sein. Auch die vielen Lichtwesen sind zugegen, auch jene, die du zuvor für dich persönlich wahrgenommen hast, die dich fördern und mit dir an deiner Seite wandeln in diesem Zeitraum jetzt, weil es so vorgesehen ist. Und so bist du selbst diese liebevolle, fried- und freudvolle Ausstrahlung geworden, strahlst es in alle Richtungen, bist in deinem Herzen wunderbar verankert und in deiner Seele ist diese Frequenz gefestigt, sodass du aus dir heraus dich verströmst an alle und alles, was ist. Fühle nun in deinen Körper hinein, nimm wahr, wie indem du deinen Blick dahin gelenkt hast jede Zelle sanft leuchtend, vielleicht in einer Farbschwingung, die du für dich wahrnimmst und die für dich stimmig ist, erkennen kannst so wie Rosenquarz, ein helles Rosa, oder ein helles, silbriges Licht, ein schillerndes oder goldenes Licht, weiß oder blau, grün oder hellgelb. Betrachte, was für dich persönlich passt denn es ist verbunden mit den Wesen, die dich umgeben, die genau die Farbschwingungen und Farbströme auf dich persönlich und deine Bedürfnisse abgestimmt haben, weil sie auch die Träger dieser Frequenzen sind, die du jetzt wahrnehmen kannst. Wenn du willst, ordne sie zu, zu den Wesen, die sich dir zu erkennen gaben. Füge diese Frequenzen nun hinzu zu ihrem Licht und Schein, erkenne den Sinn dahinter jetzt. Nimm in jeder Zelle und in all deinen Energiebahnen die neue Schwingung wahr, fühle und sieh, wie sie dich durchflutet, sich festigt und verankert, als würden Ströme aus hoch frequentigem Licht dich durchfluten und eine Anpassung bringen an das, was im Außen für dich vorbereitet ist, was dir im Außen widerfährt, was jetzt auf deinem Weg gebraucht ist. Vielleicht kannst du deine nächste Etappe auf deinem Fluß des Lebens, auf deinem Weg, den du nun wandelst, erkennen, kannst wahrnehmen, was da ist. Und wiederum genieße, was du fühlst, spürst, wahrnimmst, die Veränderung in dir, die Freude auf das Neue, die Gewissheit, daß du Unterstützung hast, jederzeit. Und indem du in dieser großartigen Schwingung dich befindest, habe Menschen oder Situationen vor deinen Augen, die diese Schwingung von Ruhe, Frieden und Harmonie brauchen dann erstrahle in diesem Licht, und über deine Herzensenergie strömst du das Licht dorthin, und du fühlst, daß es richtig ist. Und über das 3. Auge-Chakra, über dieses Zentrum auf deiner Stirne, sende dieses Licht durch die Gedankenkraft an jene Orte, zu jenen Situationen, wo es dir wichtig erscheint und wisse, daß es wirkt jetzt. Du kannst aus deinem Zentrum des Herzens auch rund um die Erde auch diese Frequenz von Ruhe, Frieden und Harmonie sich verströmen lassen, und deine Gedankenkraft werden die Strahlen, die aus dir hervor strömen, rund um den Erdball gesandt und durch das Licht der Erde in ihr verankert, sodass es aus ihr wiederum hervor sprudeln kann, sich verströmen kann, verteilt ist. Hab die Empfindungen und genieße. Ein großer Friede ist in dir, DU BIST dieser FRIEDE und strömst ihn aus jetzt. Eine große Ruhe ist in dir, und auch diese RUHE, die DU BIST, verströmt sich aus deinem Inneren heraus und ergießt sich allüberall hin, wird wieder gefestigt und verankert, und wiederum rund um den Erdball gesandt.

5 Himmlische Ansagen 2013 gechannelte Botschaften für die Neue Zeit Seite 5 Und DU BIST diese HARMONIE, die fest verankert ist, jede Zelle darin strömt. Und du erstrahlst als Harmonie und verteilst sie allüberall hin, sodass ALLES in BALANCE ist, alles im FRIEDEN, in der RUHE, in der HARMONIE. Und eine SEGNUNG breitet sich über alles, was ist, ein sanfter Hauch, der sich über alle legt, aber ganz speziell die KINDER DIESER ERDE behütet, beschützt und fördert, auf daß ihre zarten Wesen genährt sind, gefördert sind, gestärkt sind. Und so ist ein Strahl der DANKBARKEIT, der von uns aus in alle Richtungen sich ausdehnt, aber auch Mutter Erde berührt, ihr Sein, ein Dankeschön für ihr unaufhörliches Wirken für uns Menschen, aber auch alle Reiche, die der Natur untergeordnet sind und auch zu Mutter Erde gehören, auch ihre Kinder sind, wenn auch in anderer Form als die Menschheit. Auch Mutter Erde wertet nicht, sie liebt jedes ihrer Kinder gleich, und ist somit ein großes Vorbild für alle, die sich entfalten. Amen. Und so genießt noch einige Zeit diese Schwingung, die in euch und um euch herum sich befindet, aber auch die Erde damit umhüllt und durchtränkt ist, durchflutet ihr Sein, gefestigt und verankert, um für alle zugängig zu sein, sodass sie wiederum die Menschheit nährt, zurück gibt, was ihr Gutes getan ist. Und so erfreue dich an der Erneuerung, die du erfahren hast, genieße sie, und sei danach, wann immer du deine Augen öffnest, wieder vollkommen im Hier und Jetzt, habe alle Erfahrungen mitgebracht, die für dich wichtig sind, und fest in jeder Zelle verankert. So ist es. Amen.

36. Christus-Liebesenergie

36. Christus-Liebesenergie Himmlische Ansagen 2. Halbjahr 2009 gechannelte Botschaften für die Neue Zeit Seite 1 36. Christus-Liebesenergie Stärkt Christus-Bewusstseins für Quantensprung und Zeitenwende, Schritt in einen neuen,

Mehr

45. Christus-Liebe Flamme des Herzens

45. Christus-Liebe Flamme des Herzens Himmlische Ansagen 2. Halbjahr 2008 gechannelte Botschaften für die Neue Zeit Seite 1 45. Christus-Liebe Flamme des Herzens Vernetzung aller Seelen, Stärkung der Christus-Liebe in jedem Herzen, Strom der

Mehr

Was ich dich - mein Leben - schon immer fragen wollte! Bild: Strichcode Liebe Mein liebes Leben, alle reden immer von der gro en Liebe Kannst du mir erklären, was Liebe überhaupt ist? Woran erkenne ich

Mehr

DEINE LIEBEVOLLE BEZIEHUNG ANNEHMEN

DEINE LIEBEVOLLE BEZIEHUNG ANNEHMEN DEINE LIEBEVOLLE BEZIEHUNG ANNEHMEN TELESEMINAR MIT LEA HAMANN LERNMATERIAL FÜR TEILNEHMER Hallo ihr Lieben, das Thema Beziehungen ist für uns alle ein Bereich, der sehr viel Heilung braucht. Lange Zeit

Mehr

MANFRED MOHR. Das Wunder der. Selbstliebe. Ein Jahresbegleiter auf dem Weg zu deinem Herzen

MANFRED MOHR. Das Wunder der. Selbstliebe. Ein Jahresbegleiter auf dem Weg zu deinem Herzen MANFRED MOHR Das Wunder der Selbstliebe Ein Jahresbegleiter auf dem Weg zu deinem Herzen Ein Selbstliebe-Training für 52 Wochen Selbstliebe ist das unerschütterliche Fundament für ein erfülltes und glückliches

Mehr

Aszendent Waage in der Partnerschaft

Aszendent Waage in der Partnerschaft Peter Schmid Astrologe Via Mondacce 94a, CH-6648 Minusio, Tel: 0041 (0)43 244 08 79 http://astroschmid.ch info@astroschmid.ch Aszendent Waage Der Waageaszendent bemüht sich um Beziehungen, Harmonie, Ausgleich,

Mehr

Erzengel Muriel über das Licht in uns und die Naturwelten am 10. Juni 2009

Erzengel Muriel über das Licht in uns und die Naturwelten am 10. Juni 2009 Erzengel Muriel über das Licht in uns und die Naturwelten am 10. Juni 2009 Channeling von Lumina`Eshana (www.engelwelt.net) Ich bin Erzengel Muriel, ich grüße euch, ihr Lichter der Welt. Ich schwinge euch

Mehr

Botschaften Mai 2014. Das Licht

Botschaften Mai 2014. Das Licht 01. Mai 2014 Muriel Botschaften Mai 2014 Das Licht Ich bin das Licht, das mich erhellt. Ich kann leuchten in mir, in dem ich den Sinn meines Lebens lebe. Das ist Freude pur! Die Freude Ich sein zu dürfen

Mehr

SchöpferMandalas Tore zur Seele Jona Mo www.jona-mo.de

SchöpferMandalas Tore zur Seele Jona Mo www.jona-mo.de SchöpferMandalas Tore zur Seele Jona Mo www.jona-mo.de Ein paar Worte zu meinen SchöpferMandalas: Alle Bilder auf dieser Seite wurden vorher von mir gemalt, die meisten in Acryl auf Leinwand, manche als

Mehr

Ich bin das Licht. Eine kleine Seele spricht mit Gott. Einmal vor zeitloser Zeit, da war eine kleine Seele, die sagte zu Gott: "ich weiß wer ich bin!

Ich bin das Licht. Eine kleine Seele spricht mit Gott. Einmal vor zeitloser Zeit, da war eine kleine Seele, die sagte zu Gott: ich weiß wer ich bin! Ich bin das Licht Eine kleine Seele spricht mit Gott Einmal vor zeitloser Zeit, da war eine kleine Seele, die sagte zu Gott: "ich weiß wer ich bin!" Und Gott antwortete: "Oh, das ist ja wunderbar! Wer

Mehr

FÜRBITTEN. 2. Guter Gott, schenke den Täuflingen Menschen die ihren Glauben stärken, für sie da sind und Verständnis für sie haben.

FÜRBITTEN. 2. Guter Gott, schenke den Täuflingen Menschen die ihren Glauben stärken, für sie da sind und Verständnis für sie haben. 1 FÜRBITTEN 1. Formular 1. Guter Gott, lass N.N. 1 und N.N. stets deine Liebe spüren und lass sie auch in schweren Zeiten immer wieder Hoffnung finden. 2. Guter Gott, schenke den Täuflingen Menschen die

Mehr

Meine Geheimnisse für ein bewusstes und sinnerfülltes Leben

Meine Geheimnisse für ein bewusstes und sinnerfülltes Leben Meine Geheimnisse für ein bewusstes und sinnerfülltes Leben Du möchtest dein Leben bewusst und sinnerfüllt gestalten? Auf den nächsten Seiten findest du 5 Geheimnisse, die mir auf meinem Weg geholfen haben.

Mehr

Willst du normal, oder glücklich sein?

Willst du normal, oder glücklich sein? Willst du normal, oder glücklich sein? Was für eine dumme Frage! Natürlich will ich glücklich sein, wer will das schon nicht?, magst du jetzt denken. Aber ist das wirklich so? Bist du denn auch wirklich

Mehr

Lebensquellen. Ausgabe 4. www.neugasse11.at. Seite 1

Lebensquellen. Ausgabe 4. www.neugasse11.at. Seite 1 Lebensquellen Ausgabe 4 www.neugasse11.at Seite 1 Die Texte sollen zum Lesen und (Nach)Denken anregen. Bilder zum Schauen anbieten, um den Weg und vielleicht die eigene/gemeinsame Gegenwart und Zukunft

Mehr

Kieselstein Meditation

Kieselstein Meditation Kieselstein Meditation Eine Uebung für Kinder in jedem Alter Kieselstein Meditation für den Anfänger - Geist Von Thich Nhat Hanh Menschen, die keinen weiten Raum in sich haben, sind keine glücklichen Menschen.

Mehr

Und nun kommt der wichtigste und unbedingt zu beachtende Punkt bei all deinen Wahlen und Schöpfungen: es ist deine Aufmerksamkeit!

Und nun kommt der wichtigste und unbedingt zu beachtende Punkt bei all deinen Wahlen und Schöpfungen: es ist deine Aufmerksamkeit! Wie verändere ich mein Leben? Du wunderbarer Menschenengel, geliebte Margarete, du spürst sehr genau, dass es an der Zeit ist, die nächsten Schritte zu gehen... hin zu dir selbst und ebenso auch nach Außen.

Mehr

»POESIE GEHÖRT FÜR MICH ZUM LEBEN WIE DIE LIEBE OHNE GEHT ES NICHT!« Frage-Zeichen

»POESIE GEHÖRT FÜR MICH ZUM LEBEN WIE DIE LIEBE OHNE GEHT ES NICHT!« Frage-Zeichen Barbara Späker Barbara Späker, am 03.10.1960 in Dorsten (Westfalen) geboren, unternahm nach Ausbildung zur Verkäuferin eine Odyssee durch die»wilden 70er Jahre«, bis sie 1979 die große Liebe ihres Lebens

Mehr

changenow THE PLAN Die 7 Brillen der Vergangenheit

changenow THE PLAN Die 7 Brillen der Vergangenheit André Loibl s changenow THE PLAN Die 7 Brillen der Vergangenheit a Kanga Publication 2013 André Loibl www.changenow.de 1. Wo bist Du jetzt? Auf einer Skala von 1-10: Wie sehr beeinflusst Dich das Ereignis?

Mehr

Dual-Seelen EVA DENK. ...Wenn du jeden so lieben kannst wie deine Dual-Seele, bist du frei für das wirkliche Erwachen... Eva Denk

Dual-Seelen EVA DENK. ...Wenn du jeden so lieben kannst wie deine Dual-Seele, bist du frei für das wirkliche Erwachen... Eva Denk EVA DENK www.evadenk.de denk_eva@hotmail.com Vortrag von Eva Denk am 17.1.2012- Atlantis Freising mitgeschrieben von Marianne Wiesheu...Wenn du jeden so lieben kannst wie deine Dual-Seele, bist du frei

Mehr

Cover. Für andere beten 1

Cover. Für andere beten 1 Cover Für andere beten 1 Diese kleine Broschüre möchte dich begleiten auf dem Weg deiner geistigen Entfaltung. Aus dem Unity Gedankengut Für andere beten Von Richard & Mary-Alice Jafolla Autoren des Buches:

Mehr

BERUFEN UM IN DEINER HERRLICHKEIT ZU LEBEN

BERUFEN UM IN DEINER HERRLICHKEIT ZU LEBEN Seite 1 von 9 Stefan W Von: "Jesus is Love - JIL" An: Gesendet: Sonntag, 18. Juni 2006 10:26 Betreff: 2006-06-18 Berufen zum Leben in deiner Herrlichkeit Liebe Geschwister

Mehr

Das Tagebuch deines Lebens. Das (Tage)buch deines Lebens gehört:

Das Tagebuch deines Lebens. Das (Tage)buch deines Lebens gehört: Das Tagebuch deines Lebens Das (Tage)buch deines Lebens gehört: Das Tagebuch deines Lebens Meiner Familie und besonders meinem Mann Günther und meinen beiden Kindern Philipp und Patrick gewidmet. Ich danke

Mehr

Die Rose. Ulla Michalscheck. Rosenwelt. Die Rose Der Rosengarten Die Rosenzeit Die Rosenzeit 2. die vierteilige Buch-Reihe von Ulla Michalscheck:

Die Rose. Ulla Michalscheck. Rosenwelt. Die Rose Der Rosengarten Die Rosenzeit Die Rosenzeit 2. die vierteilige Buch-Reihe von Ulla Michalscheck: Die Rose Ulla Michalscheck Rosenwelt die vierteilige Buch-Reihe von Ulla Michalscheck: Die Rose Der Rosengarten Die Rosenzeit Die Rosenzeit 2 1. Auflage 2010 2010 Elraanis Verlag, Reit im Winkl Printed

Mehr

Fürbitten für die Trauung - 1

Fürbitten für die Trauung - 1 Fürbitten für die Trauung - 1 Himmlischer Vater, Du hast ein offenes Auge für unser Leben und ein offenes Ohr für unsere Bitten. So wenden wir uns jetzt an Dich: 1. Fürbitte: Himmlischer Vater, Du hast

Mehr

Für meinen wunderbaren Mann Siranus Danke für Deine Liebe

Für meinen wunderbaren Mann Siranus Danke für Deine Liebe Für meinen wunderbaren Mann Siranus Danke für Deine Liebe Sonja Ariel von Stadens Sternentor-Bilder sind leuchtende Verbindungen zur göttlichen Quelle allen Seins. Auf die Erde kommen diese wahrhaft himmlischen

Mehr

Ich finde, gut gekleidete Leute sagen etwas aus über sich selbst. Und sie sind hübsch anzusehen. Kleider machen Leute.

Ich finde, gut gekleidete Leute sagen etwas aus über sich selbst. Und sie sind hübsch anzusehen. Kleider machen Leute. 24.04.2016 11:45 Uhr Tiefgängergottesdienst Gnade sei.. Liebe Tigo-Gemeinde, wenn ich die Konfirmanden bei der Konfirmation sehe, dann bin ich oft erfreut, wie schick sie aussehen. Sie wirken erwachsener,

Mehr

Ehre, Ehre sei Gott in der Höhe, Ehre! Und Friede auf Erden (3 mal), Friede den Menschen, die Gott lieben.

Ehre, Ehre sei Gott in der Höhe, Ehre! Und Friede auf Erden (3 mal), Friede den Menschen, die Gott lieben. 01 Instrumentalstück 02 Dank dem Herrn Eingangslied Und ihm danken tausend Mal für alles, was er mir gab. Für die Kinder, die mein Herz erfüllen. danke, Herr, für das Leben und deine ganze Schöpfung. für

Mehr

HGM Hubert Grass Ministries

HGM Hubert Grass Ministries HGM Hubert Grass Ministries Partnerletter 2/12 Die Kraft Gottes vermag alles. Wir leben mit einem großen und allmächtigen Gott, der allezeit bei uns ist. Seine Liebe und Kraft werden in uns wirksam, wenn

Mehr

ST. ANNA-GEMEINDE ZÜRICH Getröstet getrost Leben Predigt von Pfarrer Hans Ueli Beereuter gehalten am 10. Januar 2016

ST. ANNA-GEMEINDE ZÜRICH Getröstet getrost Leben Predigt von Pfarrer Hans Ueli Beereuter gehalten am 10. Januar 2016 ST. ANNA-GEMEINDE ZÜRICH Getröstet getrost Leben Predigt von Pfarrer Hans Ueli Beereuter gehalten am 10. Januar 2016 Schriftlesung: Psalm 62,1-9 Predigttext: Jesaja 66,10-14 (Vers 13 Jahreslosung 2016)

Mehr

VATERWORTE März 2014 empfangen durch Erika Laber

VATERWORTE März 2014 empfangen durch Erika Laber VATERWORTE März 2014 empfangen durch Erika Laber BARMHERZIGKEIT HEILT ALLE WUNDEN Ich schenke euch immer wieder ein tieferes Bewusstsein um den großartigen und liebevollen Lebensauftrag zu verstehen und

Mehr

Valentinstag Segnungsfeier für Paare

Valentinstag Segnungsfeier für Paare Valentinstag Segnungsfeier für Paare Einzug: Instrumental Einleitung Es ist Unglück sagt die Berechnung Es ist nichts als Schmerz sagt die Angst Es ist aussichtslos sagt die Einsicht Es ist was es ist

Mehr

Ich möchte einfach glücklich sein.

Ich möchte einfach glücklich sein. DER PREIS DES GLÜCKS Lieber Newsletter-Leser, zu Beginn meiner Sitzungen frage ich gern Was ist Dein Ziel? Wenn wir beide mit unserer Arbeit fertig sind, was sollte dann anders sein?. Die spontanen Antworten

Mehr

www.kinderdienst.com 1!

www.kinderdienst.com 1! Merkvers Darin ist erschienen die Liebe Gottes unter uns, dass Gott seinen einzigen Sohn gesandt hat in die Welt, damit wir durch ihn leben sollen. 1. Johannes 4,9 Herstellung Deckblatt aus schwarzem (dunklem)

Mehr

GLÜCKS. Bewusstsein. Entdecke dein wahres Selbst! Fühl dich frei, vertraue und lebe! Jetzt!

GLÜCKS. Bewusstsein. Entdecke dein wahres Selbst! Fühl dich frei, vertraue und lebe! Jetzt! GLÜCKS Bewusstsein Entdecke dein wahres Selbst Fühl dich frei, vertraue und lebe Jetzt Das Dasein ist köstlich, man muss nur den Mut haben, sein eigenes Leben zu führen. "Peter Rosegger GLÜCKS Bewusstsein

Mehr

Gebete für den eigenen Berufungsweg

Gebete für den eigenen Berufungsweg Gebete für den eigenen Berufungsweg Höchster, glorreicher Gott, erleuchte die Finsternis meines Herzens und schenke mir rechten Glauben, gefestigte Hoffnung und vollendete Liebe. Gib mir, Herr, das rechte

Mehr

Botschaft zur Lichtkraft 11-11-11

Botschaft zur Lichtkraft 11-11-11 Botschaft zur Lichtkraft 11-11-11 Es ist gut, Dich heute einmal zu fragen: Was glaubst Du über Dich selbst? Wohin bist Du ausgerichtet? Wenn Dich ein Kind fragen würde: Wer bist Du? Was würdest Du antworten?

Mehr

Aussagen zur eigenen Liebe

Aussagen zur eigenen Liebe Aussagen zur eigenen Liebe 1. Themenstrang: Ich liebe Dich 1.1 Liebesäußerung Die schreibende Person bringt mit dieser Aussage ihre Liebe zum Ausdruck. Wir differenzieren zwischen einer Liebeserklärung,

Mehr

Rosemarie Gehring Glücklich Sein

Rosemarie Gehring Glücklich Sein Rosemarie Gehring Glücklich Sein durch Meditationen 3 4 Über die Autorin Rosemarie Gehring hatte eine naturverbundene Kindheit, was sie auch heute noch sehr prägt. Sie ist verheiratet, hat drei wunderbare,

Mehr

Herzensrosen, die bedingungslose Liebe und die Schuld

Herzensrosen, die bedingungslose Liebe und die Schuld Herzensrosen, die bedingungslose Liebe und die Schuld Wir leben in einer Zeit des Aufbruchs und des Umbruchs. Viele Menschen machen sich auf und beginnen zu suchen. Sie suchen nach etwas, nach dem die

Mehr

Liebe deinen Partner wie dich selbst! 6. I. Das Geheimnis glücklicher Paare 8. III. Das 5-Wochen-Übungsprogramm 40

Liebe deinen Partner wie dich selbst! 6. I. Das Geheimnis glücklicher Paare 8. III. Das 5-Wochen-Übungsprogramm 40 Liebe deinen Partner wie dich selbst! 6 Um was geht es hier? 6 I. Das Geheimnis glücklicher Paare 8 Was ist Selbstmitgefühl? 9 Der Baum der Selbstliebe 10 Was Mitgefühl nicht ist 12 Mitgefühl ist nicht

Mehr

E L T E R N R O S E N K R A N Z

E L T E R N R O S E N K R A N Z E L T E R N R O S E N K R A N Z Welche Eltern möchten nicht, dass ihre Kinder glücklich sind, eine gute Schule absolvieren und in der Zukunft eine interessante, gut bezahlte Stelle finden? Wir alle wünschen

Mehr

DURCHTAUCHEN DER SCHICHTEN Trauma-Therapie durch die Bereitschaft die eigenen Emotionen zu fühlen

DURCHTAUCHEN DER SCHICHTEN Trauma-Therapie durch die Bereitschaft die eigenen Emotionen zu fühlen DURCHTAUCHEN DER SCHICHTEN Trauma-Therapie durch die Bereitschaft die eigenen Emotionen zu fühlen Von Klaus Jürgen Becker, Seefeld EINTAUCHEN IN DEN KERN-ZUSTAND 1 Die Kern-Transformation, auch Core-Transformation

Mehr

Meister Hilarion zum Thema Partnerschaft

Meister Hilarion zum Thema Partnerschaft Meister Hilarion zum Thema Partnerschaft Meister Hilarion gehört zum grünen Strahl der Heilung. Channeling vom 12.4.2011 Meister Hilarion begrüßt euch zum Thema Dualseele Ihr tragt alle eine tiefe Sehnsucht

Mehr

Leseprobe aus: Grundlos glücklich von Barbara Vödisch. Abdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung des Verlages. Alle Rechte vorbehalten.

Leseprobe aus: Grundlos glücklich von Barbara Vödisch. Abdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung des Verlages. Alle Rechte vorbehalten. Leseprobe aus: Grundlos glücklich von Barbara Vödisch. Abdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung des Verlages. Alle Rechte vorbehalten. Barbara Vödisch Grundlos glücklich Die Quelle wahren Glücks liegt

Mehr

IV. In Beziehung. IV. In Beziehung. Nächtlicher Besuch

IV. In Beziehung. IV. In Beziehung. Nächtlicher Besuch IV. In Beziehung IV. In Beziehung Sanft anschmiegsam warm dunkelrot licht stark betörend leicht tief gehend luftig Verliebt sein Du vergehst so schnell ich spüre Dich nicht wenn ich Dich festhalten will

Mehr

Jwala und Karl Gamper. Ich bin genial Die 7 Erkenntnisse zum Genius

Jwala und Karl Gamper. Ich bin genial Die 7 Erkenntnisse zum Genius Jwala und Karl Gamper Ich bin genial Die 7 Erkenntnisse zum Genius 2 3 Inhaltsverzeichnis Was ist Genialität? 7 Die sieben Erkenntnisse 15 Erste Erkenntnis Erkenne deine Position 17 Nicht von einem Tag

Mehr

NLP - Masterarbeit. von Angela Tolander. Du bist was du denkst

NLP - Masterarbeit. von Angela Tolander. Du bist was du denkst NLP - Masterarbeit von Angela Tolander Du bist was du denkst Inhalt 1. Motivation Seite 1 2. Fallbeispiel Seite 2 3. Zielgruppe Seite 3 4. Grundannahmen vom NLP Seite 3 5. Konzeption des neuen Formates

Mehr

dass ich erstaunlich und wunderbar gemacht bin; wunderbar sind deine Werke. Psalm 139, Vers 14

dass ich erstaunlich und wunderbar gemacht bin; wunderbar sind deine Werke. Psalm 139, Vers 14 Merkvers Ich danke dir dafür, dass ich erstaunlich und wunderbar gemacht bin; wunderbar sind deine Werke. Psalm 139, Vers 14 Herstellung Auf die Vorderseite eines Fotorahmens den ersten Teil der Wortstreifen

Mehr

Ä8QGLFKELQQLFKWZLGHUVSHQVWLJJHZHVHQ³*RWWHV6WLPPHK UHQOHUQHQ

Ä8QGLFKELQQLFKWZLGHUVSHQVWLJJHZHVHQ³*RWWHV6WLPPHK UHQOHUQHQ Ä8QGLFKELQQLFKWZLGHUVSHQVWLJJHZHVHQ³*RWWHV6WLPPHK UHQOHUQHQ Ist es dir beim Lesen der Bibel auch schon einmal so ergangen, dass du dich wunderst: Warum wird nicht mehr darüber berichtet? Ich würde gerne

Mehr

Kurzanleitung für eine erfüllte Partnerschaft

Kurzanleitung für eine erfüllte Partnerschaft Kurzanleitung für eine erfüllte Partnerschaft 10 Schritte die deine Beziehungen zum Erblühen bringen Oft ist weniger mehr und es sind nicht immer nur die großen Worte, die dann Veränderungen bewirken.

Mehr

Kreativ visualisieren

Kreativ visualisieren Kreativ visualisieren Haben Sie schon einmal etwas von sogenannten»sich selbst erfüllenden Prophezeiungen«gehört? Damit ist gemeint, dass ein Ereignis mit hoher Wahrscheinlichkeit eintritt, wenn wir uns

Mehr

Eine Sammlung vieler Worte und Texte zum Thema Trauer: (gelesen und aufgeschrieben aus vielen Todesanzeigen in Zeitungen)

Eine Sammlung vieler Worte und Texte zum Thema Trauer: (gelesen und aufgeschrieben aus vielen Todesanzeigen in Zeitungen) Eine Sammlung vieler Worte und Texte zum Thema Trauer: (gelesen und aufgeschrieben aus vielen Todesanzeigen in Zeitungen) Als die Kraft zu Ende ging war`s kein Sterben, war`s Erlösung. Alles hat seine

Mehr

Queridos y amados miembros de nuestra Comunidad mundial,

Queridos y amados miembros de nuestra Comunidad mundial, Queridos y amados miembros de nuestra Comunidad mundial, Wenn du jemanden von allen Krankheiten befreien und ihm die Gesundheit des göttlichen Königreiches schenken möchtest, dann arbeite mit der bedingungslosen

Mehr

Ein Erntedankspiel von Andreas Erben in Anlehnung an den Film Monsier Ibrahim und die Blumen des Koran

Ein Erntedankspiel von Andreas Erben in Anlehnung an den Film Monsier Ibrahim und die Blumen des Koran Anton und die Kinder Ein Erntedankspiel von Andreas Erben in Anlehnung an den Film Monsier Ibrahim und die Blumen des Koran Kulisse: Erntedanktisch als Antons Obst- und Gemüsediele dekoriert 1. Szene Der

Mehr

Die schönsten. Segenswünsche. im Lebenskreis

Die schönsten. Segenswünsche. im Lebenskreis Die schönsten Segenswünsche im Lebenskreis Inhaltsverzeichnis Segen 7 Bibliografische Information der Deutschen Bibliothek Die Deutsche Bibliothek verzeichnet diese Publikation in der Deutschen Nationalbibliografie;

Mehr

2. Mondmonat - Lunarer Mond - koralle. weißer Wind - Ton 12 - Welle 11 - KIN 142

2. Mondmonat - Lunarer Mond - koralle. weißer Wind - Ton 12 - Welle 11 - KIN 142 2. Mondmonat - Lunarer Mond - koralle 23.8.2015 bis 19.9.2015 weißer Wind - Ton 12 - Welle 11 - KIN 142 allgemein Der lunare Mond bringt die Polarität ins Spiel, da er praktisch aus dem ersten Mondmonat

Mehr

Ava Minatti Sternenfelder der Heilung

Ava Minatti Sternenfelder der Heilung Ava Minatti Sternenfelder der Heilung Inhalt Meditation zur Einstimmung Das Einlassen auf die Sternenfelder Zum Thema Wahrnehmung Sterne, Planeten und Sonstiges Das Sternenfeld Adler Ergänzungen zum Sternenfeld

Mehr

8.Kommuniongruppenstunde Thema: Beichte

8.Kommuniongruppenstunde Thema: Beichte 8.Kommuniongruppenstunde Thema: Beichte Ziel der Stunde: Die Kinder erkennen den Wert der Beichte. Sie bereiten sich auf die Erstbeichte beim Pfarrer vor. Material: Spiegel in einer Schachtel Teppich,

Mehr

Aszendent Widder in der Partnerschaft

Aszendent Widder in der Partnerschaft Peter Schmid Astrologe Via Mondacce 94a, CH-6648 Minusio, Tel: 0041 (0)43 244 08 79 http://astroschmid.ch info@astroschmid.ch Aszendent Widder Wichtige Themen für den Widderaszendenten sind Tatkraft, Führungswille

Mehr

Liebe Seminar- und Reisefreunde!

Liebe Seminar- und Reisefreunde! Infobrief 5/September 2014 Liebe Seminar- und Reisefreunde! Was für ein Sommer! So wie alles im Moment auf der Erde erscheint, so war das Wetter in den letzten Wochen. Wir hier oben hatten wirklich Sommer,

Mehr

Und das ist so viel, es nimmt alle Dunkelheit von Erfahrung in sich auf.

Und das ist so viel, es nimmt alle Dunkelheit von Erfahrung in sich auf. Gedanken für den Tag "Es ist was es ist" zum 25. Todestag von Erich Fried. 1 Ich weiß noch, wie ich mich fühlte, als ich es zu ersten Mal gelesen habe. Es war vor einer Hochzeit. In mir wurde es ganz stumm

Mehr

Sufi-Zentrum Rabbaniyya. Eusubillahi-mineş-şeytanirrajim Bismillahirr-rahmanirrahim. Angst und Drohung. Sheikh Eşref Efendi - Sufiland

Sufi-Zentrum Rabbaniyya. Eusubillahi-mineş-şeytanirrajim Bismillahirr-rahmanirrahim. Angst und Drohung. Sheikh Eşref Efendi - Sufiland Eusubillahi-mineş-şeytanirrajim Bismillahirr-rahmanirrahim Angst und Drohung Sheikh Eşref Efendi - Sufiland Urgroßsheikh Abd Allah Faiz ad Daghistani Was hast du gemacht, eben mit deinem Kind? Du hast

Mehr

Hallo und herzlich willkommen zu Deinem Methoden- Kasten. Den Weg gehen musst Du selbst. Aber mit diesen Tipps wird es Dir leichter fallen!

Hallo und herzlich willkommen zu Deinem Methoden- Kasten. Den Weg gehen musst Du selbst. Aber mit diesen Tipps wird es Dir leichter fallen! Hallo und herzlich willkommen zu Deinem Methoden- Kasten. Eben hast Du bereits gelesen, dass es Wege aus der Arbeit- Zeit- Aufgaben- Falle gibt. Und Du bist bereit die notwendigen Schritte zu gehen. Deswegen

Mehr

Hallo! Du hast gerade deinen gemacht oder deine Ausbildung erfolgreich absolviert. Jetzt möchtest Du dich informieren, welche Möglichkeiten sich dir eröffnen. Du bist gerade dabei deinen Abschluß zu machen?

Mehr

It s Teatime die zelebrierte Auszeit

It s Teatime die zelebrierte Auszeit Entspannungsübungen It s Teatime die zelebrierte Auszeit Tee kommt eine ganz herausragende Rolle beim Genießen der kleinen Freuden zu. Er wird nicht umsonst seit Jahrtausenden mit Momenten der Entspannung,

Mehr

Lyrikbändchen Klasse 9b. -Liebeslyrik -

Lyrikbändchen Klasse 9b. -Liebeslyrik - Lyrikbändchen Klasse 9b -Liebeslyrik - Mein Herz Es schlägt in meiner Brust. Jeden Tag, jede Nacht. Es ist das, was mich glücklich macht. Es macht mir Lust. Mein Herz, mein Herz. Es ist voller Schmerz.

Mehr

Kleines Ich oder GROSSES ICH

Kleines Ich oder GROSSES ICH Kleines Ich oder GROSSES ICH 1 Welches soll es sein? Eine Kindergeschichte über die einfache Weisheit wie man ein göttliches Leben lebt. Ich kenne viele Erwachsenen die auch Profit von diese Kindergeschickte

Mehr

Inhalt. Durch seine Striemen sind wir geheilt... 35

Inhalt. Durch seine Striemen sind wir geheilt... 35 Inhalt Gottes Wort ist Heilung... 5 Nehmen Sie Ihre Medizin ein... 5 Der Herr, der uns heilt... 8 Er ist unsere Zuflucht... 10 Der neue Bund: Vergebung und Heilung... 13 Sein Wort hat Kraft... 13 Freude

Mehr

Kurs. Tierkommunikation BASIS. Mag.a Christina Strobl-Fleischhacker www.de-anima.at

Kurs. Tierkommunikation BASIS. Mag.a Christina Strobl-Fleischhacker www.de-anima.at Kurs Tierkommunikation BASIS Mag.a Christina Strobl-Fleischhacker www.de-anima.at Urheberrechtsnachweis Alle Inhalte dieses Skriptums, insbesondere Texte und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt (Copyright).

Mehr

Rhea Koch. Kartendeutung für Singles

Rhea Koch. Kartendeutung für Singles Rhea Koch Kartendeutung für Singles Inhalt Einführung 7 Anleitung zur Befragung der Karten 13 Erstes Beispiel 14 Zweites Beispiel 16 Drittes Beispiel 18 Hinweis der Autorin 21 Deutung A 23 Herz-Karten

Mehr

Übersetzung: Christine Jordan

Übersetzung: Christine Jordan Notiz für den Leser: Drücke deine Absicht aus, im Jetzt beim Channeling dabei zu sein um deine Energien mit der Gruppe zu verbinden, die anwesend war. Kryon Südafrika 9 Oktober 2002 in San Michele, Durbanville

Mehr

JASMUHEEN "Das Aufblühen des Christusherzens" 4/2015

JASMUHEEN Das Aufblühen des Christusherzens 4/2015 JASMUHEEN "Das Aufblühen des Christusherzens" 4/2015 Unsere spirituellen Reisen und Lebensreisen im Allgemeinen sind ganz individuell, das Herz eines jeden wird auf so viele Arten berührt, bereichert und

Mehr

Lieber Gast Dezember 2014 Es ist mir eine grosse Freude, die Wirk-Webinare Impulse zum Glück vorzustellen.

Lieber Gast Dezember 2014 Es ist mir eine grosse Freude, die Wirk-Webinare Impulse zum Glück vorzustellen. Lieber Gast Dezember 2014 Es ist mir eine grosse Freude, die Wirk-Webinare Impulse zum Glück vorzustellen. Wirk-Webinare IMPULSE zum GLÜCK Diese Balance-Sitzungen fördern Frieden, Freude, Freiheit, Glücksgefühle,

Mehr

matrix personalcoaching

matrix personalcoaching matrix personalcoaching ICH-MARKE / Beruf & Berufung 1 ICH als Marke & ICH als Geschäftsmodell Hier findest Du einen Weg, wie du dir deiner wahren Stärken und Potenziale bewusst wirst. Erfolg ist das,

Mehr

Mein Körper - der beste Freund der Seele

Mein Körper - der beste Freund der Seele Mein Körper - der beste Freund der Seele Band 1 Körpersprache und Energievorgänge im Zwischenspiel mit Seele und Geist edition wirt, wirth & wirth KG LESEPROBE BUCH "Mein Körper der beste Freund der Seele"

Mehr

Leseprobe aus: Glücklicher als Gott von Neale Donald Walsch. Abdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung des Verlages. Alle Rechte vorbehalten.

Leseprobe aus: Glücklicher als Gott von Neale Donald Walsch. Abdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung des Verlages. Alle Rechte vorbehalten. Leseprobe aus: Glücklicher als Gott von Neale Donald Walsch. Abdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung des Verlages. Alle Rechte vorbehalten. Neale Donald Walsch Verwandle dein Leben in eine außergewöhnliche

Mehr

SELBSTREFLEXION. Selbstreflexion

SELBSTREFLEXION. Selbstreflexion INHALTSVERZEICHNIS Kompetenz... 1 Vergangenheitsabschnitt... 2 Gegenwartsabschnitt... 3 Zukunftsabschnitt... 3 GOLD - Das Handbuch für Gruppenleiter und Gruppenleiterinnen Selbstreflecion Kompetenz Die

Mehr

Marte Meo* Begleitkarten für die aufregenden ersten 12 Monate im Leben Ihres Kindes

Marte Meo* Begleitkarten für die aufregenden ersten 12 Monate im Leben Ihres Kindes Marte Meo* Begleitkarten für die aufregenden ersten 12 Monate im Leben Ihres Kindes Das wichtige erste Jahr mit dem Kind Sie erfahren, was Ihrem Kind gut tut, was es schon kann und wie Sie es in seiner

Mehr

Dinge, die ich mit 21 gerne gewusst hätte

Dinge, die ich mit 21 gerne gewusst hätte Dinge, die ich mit 21 gerne gewusst hätte ZWEITES BUCH Erkenntnisse eines 31 Jährigen der sich selbst mehr fühlen wollte Elias Fischer Inhalt Inhalt Einleitung... 11 I Das Leben auf Erden 1. Die Welt ist

Mehr

Gebete von Anton Rotzetter

Gebete von Anton Rotzetter Gebete von Anton Rotzetter Mach mich zur Taube In Dir Gott ist Friede und Gerechtigkeit Mach mich zur Taube die Deinen Frieden über das große Wasser trägt Mach mich zum Kanal der Dein Leben in dürres Land

Mehr

Version 130305. Das. REGIErungsprogramm. für. MEIN Leben!

Version 130305. Das. REGIErungsprogramm. für. MEIN Leben! Das REGIErungsprogramm für MEIN Leben! 1 2 WERTE VOLL LEBEN WERTE bewusst SEIN - Bildungsprozess Das Regierungsprogramm für MEIN Leben! Es schafft Orientierung für ein glückliches und erfülltes Leben.

Mehr

Paralleler Kinder-Wortgottesdienst

Paralleler Kinder-Wortgottesdienst RUBRIK Paralleler Kinder-Wortgottesdienst In der Mitte befindet sich ein Adventskranz auf einem großen grünen Tuch. Rundherum liegen viele Tannenzweige. Begrüßung Liebe Kinder, ich freue mich, dass ihr

Mehr

GOTTESDIENST vor den Sommerferien in leichter Sprache

GOTTESDIENST vor den Sommerferien in leichter Sprache GOTTESDIENST vor den Sommerferien in leichter Sprache Begrüßung Lied: Daniel Kallauch in Einfach Spitze ; 150 Knallersongs für Kinder; Seite 14 Das Singen mit begleitenden Gesten ist gut möglich Eingangsvotum

Mehr

Noch bei Trost? Alternative Gedanken zur Jahreslosung 2016 ICH WILL EUCH TRÖSTEN, WIE EINEN SEINE MUTTER TRÖSTET Jesaja 66, 13

Noch bei Trost? Alternative Gedanken zur Jahreslosung 2016 ICH WILL EUCH TRÖSTEN, WIE EINEN SEINE MUTTER TRÖSTET Jesaja 66, 13 Noch bei Trost? Seite 1 Noch bei Trost? Alternative Gedanken zur Jahreslosung 2016 ICH WILL EUCH TRÖSTEN, WIE EINEN SEINE MUTTER TRÖSTET Jesaja 66, 13 Ein fünfzigjähriger Mann in beruflich verantwortlicher

Mehr

Familienbund der Katholiken im Erzbistum Paderborn Damit Leben gelingt

Familienbund der Katholiken im Erzbistum Paderborn Damit Leben gelingt Familienbund der Katholiken im Erzbistum Paderborn Damit Leben gelingt Segenswünsche Wir über uns Der Familienbund ist eine Gemeinschaft von katholischen Eltern, die sich dafür einsetzt, dass Kinder eine

Mehr

Ich kann mich nicht nicht verhalten Ich kann nicht nicht kommunizieren

Ich kann mich nicht nicht verhalten Ich kann nicht nicht kommunizieren Ich kann mich nicht nicht verhalten Ich kann nicht nicht kommunizieren Mein Verhalten hat immer eine Wirkung bei anderen Menschen, selbst wenn ich ganz konkret versuche nichts zu tun oder zu sagen. Dann

Mehr

Wenn der Papa die Mama haut

Wenn der Papa die Mama haut Pixie_Umschlag2 22:48 Uhr Herausgegeben von: Seite 1 Wenn der Papa die Mama haut Sicherheitstipps für Mädchen und Jungen Landesarbeitsgemeinschaft Autonomer Frauenhäuser Nordrhein-Westfalen Postfach 50

Mehr

Erfahrungen mit dem INFORMATIONSWISSEN von

Erfahrungen mit dem INFORMATIONSWISSEN von RETTER ZELLE Erfahrungen mit dem INFORMATIONSWISSEN von GREGORI GRABOVOI ZAHLEN als standfeste Schwingung zur VERÄNDERUNG der GESUNDHEIT und zur STEURUNG von EREIGNISSEN in deinem LEBEN. Auf dieser ERDE

Mehr

Die Bühne wird in zwei Bereiche getrennt: Links die Kellerszene mit der Putzfrau, rechts die Szenen aus der Weihnachtsgeschichte.

Die Bühne wird in zwei Bereiche getrennt: Links die Kellerszene mit der Putzfrau, rechts die Szenen aus der Weihnachtsgeschichte. Eine Kiste voller Weihnachten Krippenspielidee: Eine Putzfrau will den Keller in der Kirche aufräumen und stößt dabei auf eine große Kiste auf der Krippenspiel steht. Sie öffnet die Kiste und beginnt sich

Mehr

Was sind Soziale Netzwerke? Stelle dazu selbstständig Überlegungen an!

Was sind Soziale Netzwerke? Stelle dazu selbstständig Überlegungen an! Erkundungsbogen Datenspionage Klassenstufen 7-9 Spionage gibt es nicht nur in Film und Fernsehen, sondern hat über viele Jahrhunderte auch unser Leben sehr beeinflusst! Mit den neuen, digitalen Medien

Mehr

ISBN 978-3-8434-5003-4

ISBN 978-3-8434-5003-4 ISBN 978-3-8434-5003-4 Susanne Hühn: Spiritueller Schutz im Alltag 16 kleine Übungen für die Seele 2009 Schirner Verlag, Darmstadt Umschlag: Murat Karaçay, Schirner Redaktion: Tamara Kuhn, Schirner Satz:

Mehr

ERSTE LESUNG Jes 66, 10-14c

ERSTE LESUNG Jes 66, 10-14c ERSTE LESUNG Jes 66, 10-14c Wie ein Strom leite ich den Frieden zu ihr Lesung aus dem Buch Jesaja Freut euch mit Jerusalem! Jubelt in der Stadt, alle, die ihr sie liebt. Seid fröhlich mit ihr, alle, die

Mehr

Um Glück zu haben, musst du ihm eine Chance geben.

Um Glück zu haben, musst du ihm eine Chance geben. Um Glück zu haben, musst du ihm eine Chance geben. Du musst offen für das Glück sein, um es zu erfahren und ihm zu begegnen. Und du musst daran glauben, dass du es verdient hast, was da draußen an Positivem

Mehr

Licht-Bilder. Schneide dir eine Schablone für Licht aus. Klebe Papier an die Wand. Mache ein großes Licht-Bild. Ein anderes Kind malt es nach.

Licht-Bilder. Schneide dir eine Schablone für Licht aus. Klebe Papier an die Wand. Mache ein großes Licht-Bild. Ein anderes Kind malt es nach. Licht-Bilder Können wir auch mit Licht statt mit Schatten Figuren machen? Schneide dir eine Schablone für Licht aus. Klebe Papier an die Wand. Mache ein großes Licht-Bild. Ein anderes Kind malt es nach..

Mehr

HOFFNUNG. Wenn ich nicht mehr da bin, bin ich trotzdem hier. Leb in jeder Blume, atme auch in dir.

HOFFNUNG. Wenn ich nicht mehr da bin, bin ich trotzdem hier. Leb in jeder Blume, atme auch in dir. I HOFFNUNG Wenn ich nicht mehr da bin, bin ich trotzdem hier. Leb in jeder Blume, atme auch in dir. Wenn ich nicht mehr da bin, ist es trotzdem schön. Schließe nur die Augen, und du kannst mich sehn. Wenn

Mehr

Letztes Buchkapitel) Geleitete Meditation: Die universellen Meditationen des Herzens. Liebende Güte Metta, Mitgefühl Karuna und Mitfreude Mudita

Letztes Buchkapitel) Geleitete Meditation: Die universellen Meditationen des Herzens. Liebende Güte Metta, Mitgefühl Karuna und Mitfreude Mudita Letztes Buchkapitel) Geleitete Meditation: Die universellen Meditationen des Herzens Liebende Güte Metta, Mitgefühl Karuna und Mitfreude Mudita Vom Übersetzer des Buches Hans Gruber (nach den Richtlinien

Mehr

Zusammenfassung des Buches Sara und die Eule von E. u J. Hicks, Ansata Verlag

Zusammenfassung des Buches Sara und die Eule von E. u J. Hicks, Ansata Verlag Zusammenfassung des Buches Sara und die Eule von E. u J. Hicks, Ansata Verlag Sara ist ein 10jähriges Mädchen, das leidet unter den Ungerechtigkeiten, die es immer wieder sieht und unter den Hänseleien

Mehr

Mentaltraining Eine Einführung, Anleitung und Möglichkeit

Mentaltraining Eine Einführung, Anleitung und Möglichkeit Mentaltraining Eine Einführung, Anleitung und Möglichkeit was meinst du ändert sich leichter: ein stein, oder deine ansicht darüber? Denke anders Mentaltraining Jasmin El-Ashi www.denke-anders.at Inhalt

Mehr

Warum. Zeit, gemeinsam Antworten zu finden.

Warum. Zeit, gemeinsam Antworten zu finden. Zeit, Gott zu fragen. Zeit, gemeinsam Antworten zu finden. Warum? wer hätte diese Frage noch nie gestellt. Sie kann ein Stoßseufzer, sie kann ein Aufschrei sein. Es sind Leid, Schmerz und Ratlosigkeit,

Mehr