Erfahrungen mit einem 3D-Laserscanning- System bei der Erfassung einer Industrieanlage und des Lübecker Holstentores

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Erfahrungen mit einem 3D-Laserscanning- System bei der Erfassung einer Industrieanlage und des Lübecker Holstentores"

Transkript

1 Hamburger Anwenderforum Terrestrisches Laserscanning 2005 Erfahrungen mit einem 3D-Laserscanning- System bei der Erfassung einer Industrieanlage und des Lübecker Holstentores Diplomarbeit im Sommersemester 2003 Ingo Jahn

2 Inhalt der Präsentation Einführung Das CYRAX D Messsystem Erfassung industrieller Rohrleitungen Erfassung des Lübecker Holstentores Arbeitsaufwand Fazit und Ausblick

3 >>> Einführung Aufgabenstellung Untersuchung des terrestrischen Laserscanners CYRAX 2500 anhand folgender Aspekte: Projektplanung Verhalten bei der Datenerfassung Seite Verknüpfung der Punktwolken (Registration) Modellierung der Messdaten Genauigkeit der erfassten Daten Arbeitsaufwand der einzelnen Schritte

4 >>> Einführung Messobjekte 1. Industrieanlage der Firma Boie Flüssiggaslager in Lübeck 2000 m³ Flüssiggas in 4 Tanks Ca. 200 m Leitungslänge Areal ca. 100 m x 100 m 2. Lübecker Holstentor Erbaut Pfahlgründung in Torf- u. Moorboden Bis zu 3,50 m dicke Backsteinmauern Grundfläche ca. 34 m x 12 m Höhe ca. 39 m

5 >>> Messsystem Das CYRAX 2500 Messsystem Scanner Strom- und Datenkabel Scanner (20,5 kg) Batterien (7,3 kg) Stativ (Cyra) Strom- und Datenkabel Stativ Batterie Laptop Transportbox Cyra Targets Laptop (10/100 Ethernet LAN) c) Half Sphere a) 3x3 inch flach b) 6 inch flach

6 >>> Messsystem Technische Daten des CYRAX 2500 Sichtfeld 40 x 40 Camera-View Scanner Strahlablenkung über zwei Planspiegel Scanner 36 m m 36 m Entfernungsmessung nach dem Impulslaufzeitverfahren Messgeschwindigkeit 1000 Punkte pro Sekunde Messentfernung 1,5 m bis 50 m (max. bis 100 m) Sender Objekt Stoppuhr Impuls Empfänger

7 >>> Messsystem Technische Daten des CYRAX 2500 Auflösung 1,2 mm / 50 m Punktgröße 6 mm / 50 m max x 1000 Punkte pro Scan 3D Genauigkeit ±6 mm / 50 m a x a y Min. Punktabstand: a x,y = 1,2 mm / 50 m Min. Punktgröße: = 6 mm / 50 m 3D Genauigkeit: s = ±6 mm Das Softwarepaket Cyclone (Version 4.0.2): Cyclone Model: Scanning, Registration, Modellierung COE : Datenaustausch mit AutoCAD, MicroStation CloudWorx : PlugIn für AutoCAD bzw. MicroStation

8 >>> Rohrleitungen Erfassung industrieller Rohrleitungen Geodätische Netzmessung in lokalem System Datenerfassung mit Scanner an 2 Arbeitstagen (14 h) 8 Standpunkte mit 20 Scans 8 Cyra Targets im Objektraum zur Georeferenzierung Zusätzlich 6 Cyra Targets als Kontrollpunkte Rasterweite der Aufnahme 1,5 cm Aufnahmeentfernung m 11 Mio. Punkte (257 MByte) Auswertung mit Cyclone

9 >>> Rohrleitungen Registration (Punktwolkenverknüpfung) Verknüpfung überlappender Punktwolken (± 8 mm) Verknüpfung identischer Targets als Verknüpfungspunkte (± 1 mm) Georeferenzierung über gescannte und geodätisch gemessene Targets als Passpunkte (± 1 mm) Genauigkeit in den Kontrollpunkten ±5 mm

10 >>> Rohrleitungen 3D Modellierung manuelle Selektion von Teilbereichen Approximation geometrischer Primitive in die selektierte Punktwolke (± 2 mm) Verbindung der Einzelobjekte Dauer: 111 Arbeitsstunden Genauigkeit (Kontrollpunkte): < 10 mm

11 >>> Rohrleitungen 3D Modellierung FACHBEREICH GEOMATIK

12 >>> Holstentor FACHBEREICH GEOMATIK Erfassung des Holstentores Datenerfassung: 4 Stunden von 5 Standpunkten mit 8 Scanaufnahmen (keine Targets) Rasterweite: 2 bis 3 Zentimeter Aufnahmeentfernung: 24 m bis 60 m Aufgenommene Punkte: 4 Mio. (102 MByte) Registriergenauigkeit: Punktwolken ±8 mm

13 >>> Holstentor Bearbeitungszeit: 17 Stunden 2D-Auswertung in AutoCAD Schnitt Genauigkeit: (Kontrollstrecken) ±2 Zentimeter max. möglicher Maßstab: 1 : 100 Genauigkeitssteigerung durch Verkleinerung der Rasterweite möglich Originaldarstellung im Maßstab 1 : 500 und 1 : 250 Grundriss Ansicht der Westfassade

14 >>> Holstentor Erstellung eines 3D-Blockmodells in AutoCAD Cyclone Punktwolke AutoCAD 3D Modell 3D-Modell mit den wesentlichen Charakteristika Genauigkeit im Dezimeter-Bereich Visualisierung im Internet, Fahrzeugnavigationssysteme...

15 >>> Holstentor 3D-Detaildarstellung eines Fensters Digitales Foto 2D Zeichnung in der Punktwolke Detailkonstruktion aus der Punktwolke Genauigkeit: ±2 Zentimeter Ausarbeitung des Blockmodells 3D Modell

16 >>> Holstentor Virtueller Rundflug durch die Punktwolke Präsentation der Daten in Intensitätswerten oder in den Farben der grobauflösenden Kamera des Scanners Dateigröße: 159 MB (AVI) - komprimiert 3 MB (MPEG)

17 >>> Aufwand Arbeitsaufwand Boie Holstentor Aufnahme: 14 h Auswertung: 111 h Aufnahme: 4 h Auswertung: 33 h Verhältnis Aufnahme / Auswertung: 1 : 9

18 >>> Fazit Fazit und Ausblick Messsystem stabil und einfach zu bedienen Alternative zu Tachymetrie und Photogrammetrie Datenerfassung von außerhalb eines Objektes Primär für Auswertung im Anlagenbau geeignet Hoher Automatisierungsgrad in Erfassung und Registration Weitere Projekte der GDV und der HAW Hamburg: Periodische Überwachungsmessungen am Brodtener Steilufer mit der HAW Hamburg Pilotprojekt Schachtaufmaß mit Zoller+Fröhlich

19 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit

Erfahrungen mit einem 3D-Laserscanning-System bei der Erfassung einer Industrieanlage und des Lübecker Holstentores

Erfahrungen mit einem 3D-Laserscanning-System bei der Erfassung einer Industrieanlage und des Lübecker Holstentores Photogrammetrie, Laserscanning, Optische 3D-Messtechnik Beiträge der Oldenburger 3D-Tage 2004. Th. Luhmann (Hrsg.), Wichmann Verlag, Heidelberg, pp. 222-229. Erfahrungen mit einem 3D-Laserscanning-System

Mehr

Ein virtueller Klon für Helgolands Lange Anna durch terrestrisches Laserscanning

Ein virtueller Klon für Helgolands Lange Anna durch terrestrisches Laserscanning Hamburger Anwenderforum Terrestrisches Laserscanning, 23.06.2005 Ein virtueller Klon für Helgolands Lange Anna durch terrestrisches Laserscanning Maren Lindstaedt, Thomas Kersten HAW Hamburg, Fachbereich

Mehr

3D Erfassung und Modellierung des Hamburger Bismarck-Denkmals. 3. Hamburger Anwenderforum TLS 2009 Antje Tilsner, B.Sc.

3D Erfassung und Modellierung des Hamburger Bismarck-Denkmals. 3. Hamburger Anwenderforum TLS 2009 Antje Tilsner, B.Sc. 3D Erfassung und Modellierung des Hamburger Bismarck-Denkmals 3. Hamburger Anwenderforum TLS 2009 Gliederung Einleitung Datenerfassung Modellierung Texturierung und Visualisierung Datenreduktion Genauigkeitsanalyse

Mehr

3D-Erfassung, Modellierung & Visualisierung des Kaiserdoms zu Königslutter durch terrestrisches Laserscanning 1/ 30

3D-Erfassung, Modellierung & Visualisierung des Kaiserdoms zu Königslutter durch terrestrisches Laserscanning 1/ 30 Th. Kersten, M. Lindstaedt & K. Mechelke 3D-Erfassung, Modellierung & Visualisierung des Kaiserdoms zu Königslutter durch terrestrisches Laserscanning 1/ 30 4. er Anwenderforum für Terrestrisches Laserscanning

Mehr

Berührungslose Messverfahren in der Geodäsie Bestandserfassung in der Münchner Frauenkirche über Laserscanning

Berührungslose Messverfahren in der Geodäsie Bestandserfassung in der Münchner Frauenkirche über Laserscanning Diplomstudiengang Bauingenieurwesen Vertiefungsrichtung Tiefbau Berührungslose Messverfahren in der Geodäsie Bestandserfassung in der Münchner Frauenkirche über Laserscanning Erstprüfer / Betreuer: Prof.

Mehr

Laserscanning. Ingenieurdienstleistung nach Maß.

Laserscanning. Ingenieurdienstleistung nach Maß. Ingenieurdienstleistung nach Maß. Ist die Modellierung eines Pumpwerkes für die Generierung von 2D-Schnittplänen wirtschaftlich? Kati Kreher 2. Hamburger Anwenderforum Terrestrisches Laserscanning 2007

Mehr

Was ist das i3mainz?

Was ist das i3mainz? Laserscanning zur drei- dimensionalen Objekterfassung: Grundlagen und Anwendungen Andreas Marbs i3mainz - Institut für Raumbezogene Informations- und Messtechnik FH Mainz - University of Applied Sciences

Mehr

Mobiles Laserscanning für 3D-Stadtmodelle

Mobiles Laserscanning für 3D-Stadtmodelle Workshop 3D-Stadtmodelle Mobiles Laserscanning für 3D-Stadtmodelle 8. und 9. November 2010 im Universitätsclub Bonn TopScan Gesellschaft zur Erfassung topographischer Information mbh Christian Wever Düsterbergstr.

Mehr

TIGER ein kinematisches Messsystem für langgestreckte Objekte, Erfahrungen aus Projekten

TIGER ein kinematisches Messsystem für langgestreckte Objekte, Erfahrungen aus Projekten TIGER ein kinematisches Messsystem für langgestreckte Objekte, Erfahrungen aus Projekten Philipp Schneider ANGERMEIER INGENIEURE GmbH . Gliederung Einführung Systemaufbau TIGER Durchführung einer Messung

Mehr

Vortrag DI Martin OBERZAUCHER TU Wien 06.05.2014 15:30-15:50

Vortrag DI Martin OBERZAUCHER TU Wien 06.05.2014 15:30-15:50 Vortrag DI Martin OBERZAUCHER TU Wien 06.05.2014 15:30-15:50 Laserscan Modewort oder Wunderwaffe? Laserscanning Wunderwaffe oder Modewort Die 3D-Messtechnologien der BIM-Vermesser DI Martin Oberzaucher

Mehr

Laserscanning. -Pilotprojekt der KompetenzZentrum Bau Neumarkt GmbH-

Laserscanning. -Pilotprojekt der KompetenzZentrum Bau Neumarkt GmbH- Laserscanning -Pilotprojekt der KompetenzZentrum Bau Neumarkt GmbH- Beim 3D-Laserscanning werden die Konturen (Oberflächen) von Körpern und Räumen digital erfasst. Dabei entsteht eine diskrete Menge von

Mehr

Digitale Gebäudeaufnahmen mit ArchiCAD 14 bearbeitet GMRitter Architekturdienste

Digitale Gebäudeaufnahmen mit ArchiCAD 14 bearbeitet GMRitter Architekturdienste Digitale Gebäudeaufnahmen mit ArchiCAD 14 bearbeitet GMRitter Architekturdienste Wir erstellen ArchiCAD-Pläne (Massstab 1:50 / 1:100) für Umbauten, Sanierungen, Verkaufsdokumentationen, Facility Management,

Mehr

Scalypso - 3D-Laserscandaten effektiv auswerten

Scalypso - 3D-Laserscandaten effektiv auswerten Scalypso - 3D-Laserscandaten effektiv auswerten IB Dr. König Kopernikusstraße 2 14482 Potsdam Denkmal Tiefbau Präzision Anlagenbau 2-5 mm Entfernung 0.1 mm long distance Tachymetrie 10 max. 40 m midrange

Mehr

3D Laserscanning - Die neue Dimension für Architektur und Bau. Dr.-Ing. Christian Hesse (Dr. Hesse und Partner, Hamburg)

3D Laserscanning - Die neue Dimension für Architektur und Bau. Dr.-Ing. Christian Hesse (Dr. Hesse und Partner, Hamburg) 3D Laserscanning - Die neue Dimension für Architektur und Bau Dr.-Ing. Christian Hesse (Dr. Hesse und Partner, Hamburg) 3D Laserscanning 1 Fotos: dhp:i, TuTech Dr. Hesse und Partner Ingenieure Gegründet

Mehr

TopScan GmbH. Mobile Laser Scanning

TopScan GmbH. Mobile Laser Scanning TopScan GmbH Mobile Laser Scanning Ein neues Verfahren zur Bestandsaufnahme TopScan Gesellschaft zur Erfassung topographischer Information mbh Christian Wever Düsterbergstr. 5 48432 Rheine Rheine, 2003

Mehr

Stand und Entwicklungsperspektiven 3D Laser Scanning. Thomas Schock Leica Geosystems GmbH, München

Stand und Entwicklungsperspektiven 3D Laser Scanning. Thomas Schock Leica Geosystems GmbH, München Stand und Entwicklungsperspektiven 3D Laser Scanning Thomas Schock Leica Geosystems GmbH, München Stand und Entwicklungsperspektiven Agenda Merkmale des 3D Laser Scanning Aktuelle Entwicklungen Hard- und

Mehr

Systems für den HDS 4500

Systems für den HDS 4500 Entwicklung eines remote-monitoring monitoring Systems für den HDS 4500 Jens-André Paffenholz, Ingo Neumann und Hansjörg Kutterer Geodätisches Institut Leibniz Universität Hannover Session: Laserscanning

Mehr

Laserscanning Grundlagen und Möglichkeiten GEOforum Leipzig, 13. Juni 2006 Dipl.-Ing. Sandro Müller GeoSurvey GmbH Trimble Center Ost GeoSurvey GmbH Trimble - Center Ost Neu (ab 1. Juli 2006): Maximilian

Mehr

Methoden zur Erfassung von 3D-Modellen

Methoden zur Erfassung von 3D-Modellen Methoden zur Erfassung von 3D-Modellen Bachelorseminar 2006/2007 Sarah-Samanta Will Inhalt 3D-Stadtmodelle: Wozu? Erfassungsmethoden Beispiele Zusammenfassung / Literatur 3D-Stadtmodelle: Wozu? Definition:

Mehr

Inhalt. Einleitung. Hydrographische Vermessungen mit der Level-A. Kinematisches Laserscanning. Realisierung eines Prototypen

Inhalt. Einleitung. Hydrographische Vermessungen mit der Level-A. Kinematisches Laserscanning. Realisierung eines Prototypen Kinematische TLS Messungen auf dem Vermessungsboot Level-A M. Sc. Friedrich Keller, dhp:i Dr.-Ing. Christian Hesse, dhp:i Prof. Dr.-Ing. Volker Böder, HCU Dipl.-Ing. Arne Sauer, NIAH 1 Inhalt Einleitung

Mehr

Hocheffiziente Bestandsdatenerfassung durch portables Laserscanning

Hocheffiziente Bestandsdatenerfassung durch portables Laserscanning Hocheffiziente Bestandsdatenerfassung durch portables Laserscanning Dr. Christian Hesse, dhp:i www.dhpi.com 4. Hamburger Anwenderforum TLS 1 Dr. Hesse und Partner Ingenieure Hamburg / Buxtehude 25+ Mitarbeiter

Mehr

Terrestrisches Laserscanning (TLS) HS BO Lab. für Photogrammetrie: Mess- und Auswerteprozesse 1

Terrestrisches Laserscanning (TLS) HS BO Lab. für Photogrammetrie: Mess- und Auswerteprozesse 1 Terrestrisches Laserscanning (TLS) HS BO Lab. für Photogrammetrie: Mess- und Auswerteprozesse 1 Terrestrisches Laserscanning Grundlagen Technische Aspekte marktgängiger Systeme Darstellung von Mess- und

Mehr

HafenCity Universität Hamburg 2009 Anwender Forum 16 Juni 2009

HafenCity Universität Hamburg 2009 Anwender Forum 16 Juni 2009 1 Dienstag, 7. Juli 2009 Referenzen 3D Laser Scanning im Anlagenbau Gegründet: 1994 Standorte Berlin Köthen 30 Mitarbeiter Engineering - Anlagenbau Laser Scanning Rohrleitungstechnik Stahlbau Industrieanlagen

Mehr

3D- Laserscanning 3D- LASERSCANNING. 1. Allgemein...1. 2. Funktion Scankopf...1. 3. 2D-Laserscanning...2. 4. 3D-Laserscanning...3

3D- Laserscanning 3D- LASERSCANNING. 1. Allgemein...1. 2. Funktion Scankopf...1. 3. 2D-Laserscanning...2. 4. 3D-Laserscanning...3 3D- LASERSCANNING Inhaltsverzeichnis 1. Allgemein...1 2. Funktion Scankopf...1 3. 2D-Laserscanning...2 4. 3D-Laserscanning...3 5. Weitere Anwendung...4 6. Beispielbilder...5 1. Allgemein Laserscanning

Mehr

Münsterplatz 3D. Bauwerksdokumentation aus 14 Milliarden Messpunkten

Münsterplatz 3D. Bauwerksdokumentation aus 14 Milliarden Messpunkten Münsterplatz 3D Bauwerksdokumentation aus 14 Milliarden Messpunkten Michael Schrattner SOGI Feierabend Forum Basel, 19. November 2014 Agenda Vorstellung Münsterplatz 3D: Das Projekt im kurzen Abriss Datenaufnahme

Mehr

Bachelorarbeit Untersuchung aktueller Technologien zur Erstellung von 3D-Modellen für die Landschaftsvisualisierung

Bachelorarbeit Untersuchung aktueller Technologien zur Erstellung von 3D-Modellen für die Landschaftsvisualisierung Bachelorarbeit Untersuchung aktueller Technologien zur Erstellung von 3D-Modellen für die Landschaftsvisualisierung Autor:, 6. Semester Geomatik und Planung Leitung: Dr. Prof. Adrienne Grêt-Regamey Betreuung:

Mehr

3D-Bestandsdokumentation mittels Laserscanning

3D-Bestandsdokumentation mittels Laserscanning Dr. Markus Kühnhardt, Frankfurt/M.; Thomas Schock, München ARCHITEKTUR VERMESSUNG 3D-Bestandsdokumentation mittels Laserscanning Ein hochmodernes Verfahren: schnell hochgenau kostengünstig Die 3D-Erfassung

Mehr

Punktwolken interpretieren

Punktwolken interpretieren Punktwolken interpretieren Oliver BRINGMANN, Tilo PFLIEGNER Zusammenfassung Die mittels 3D-Scanner erzeugte Punktwolke ist in den seltensten Fällen das vermarktungsfähige Endprodukt einer Dienstleistung.

Mehr

Kombination und Vergleich von digitaler Photogrammetrie und terrestrischem Laserscanning für Architekturanwendungen

Kombination und Vergleich von digitaler Photogrammetrie und terrestrischem Laserscanning für Architekturanwendungen Publikationen der Deutschen Gesellschaft für Photogrammetrie, Fernerkundung und Geoinformation e.v., Band 15, Hrsg. E. Seyfert, Vorträge der 26. Wissenschaftlich-Technischen Jahrestagung der DGPF, 11.-13.

Mehr

Auswahlkriterien für terrestrische Laserscanner

Auswahlkriterien für terrestrische Laserscanner 2. Hamburger Anwenderforum Terrestrisches Laserscanning Hafen City Universität Hamburg 14.6.2007 Auswahlkriterien für terrestrische Laserscanner von Rudolf Staiger Fachhochschule Bochum Inhalte 1. Einleitung

Mehr

Informationsfolder: Terrestrischer 3D-Laserscan

Informationsfolder: Terrestrischer 3D-Laserscan Informationsfolder: Terrestrischer 3D-Laserscan und seine Anwendungen Fachbereich Immobilien, Architektur und Bauwesen scan 4 tech Die Firma scan 4 tech wurde im Jahr 2004 vom Büro Dipl.-Ing. Peter Schmid,

Mehr

3D Laserscanning und Bestandsvermessung. Dr. Hesse und Partner Ingenieure Markus Ehm

3D Laserscanning und Bestandsvermessung. Dr. Hesse und Partner Ingenieure Markus Ehm 3D Laserscanning und Bestandsvermessung Dr. Hesse und Partner Ingenieure Markus Ehm Inhalt Einleitung 3D Laserscanning: Die Technik Beispielprojekte 09.10.2014 Markus Ehm: 3D Laserscanning und Bestandsvermessung

Mehr

3D LASERASCANNING DIENSTLEISTUNGEN ZIVIL- UND INDUSTRIEBAUTEN

3D LASERASCANNING DIENSTLEISTUNGEN ZIVIL- UND INDUSTRIEBAUTEN 3D LASERASCANNING DIENSTLEISTUNGEN ALLGEMEINES IPB WEBSHARE Was ist das 3D Laserscanning? Die 3D Laserscanningtechnologie ist die neueste Technologie im Vermessungswesen. Im Wesentlichen erfolgt eine schnelle

Mehr

Konferenz. Bestandserfassung von Gebäuden. Bianca Böckmann 09. / 10. NOVEMBER 2009. Vortrag: Laserscanning in der. Bestandserfassung von Gebäuden.

Konferenz. Bestandserfassung von Gebäuden. Bianca Böckmann 09. / 10. NOVEMBER 2009. Vortrag: Laserscanning in der. Bestandserfassung von Gebäuden. Konferenz 09. / 10. NOVEMBER 2009 Gebäuden Bianca Böckmann Referenzprojekt: Miele & Cie. KG, Werk Gütersloh Produktionshalle G034 G036 Grundfläche ca. 26 000 m² Projekt Grundlagen: Aufgabenstellung -Bestandsaufnahme

Mehr

Terrestrischer Laserscanner Mensi GS100/GS200 Untersuchungen und Projekte an der HAW Hamburg

Terrestrischer Laserscanner Mensi GS100/GS200 Untersuchungen und Projekte an der HAW Hamburg Photogrammetrie, Laserscanning, Optische 3D-Messtechnik Beiträge der Oldenburger 3D-Tage 2004. Th. Luhmann (Hrsg.), Wichmann Verlag, Heidelberg, pp.98-107. Terrestrischer Laserscanner Mensi GS100/GS200

Mehr

Erfahrungen mit 3D Scanning am i3mainz

Erfahrungen mit 3D Scanning am i3mainz Erfahrungen mit 3D Scanning am i3mainz Andreas MARBS Zusammenfassung In den vergangenen Jahren haben 3D-Scanning-Methoden bei der Erfassung und Vermessung von regelmäßigen (z.b. Industrie, Anlagenbau...)

Mehr

Case Study. How we build reality. Unternehmensprofi l

Case Study. How we build reality. Unternehmensprofi l How we build reality Case Study Effi ziente geometrische Erfassung historischer Bauwerke am Beispiel von Schloss Johannisburg in Aschaffenburg Unternehmensprofi l Zoller + Fröhlich zählt zu den weltweit

Mehr

Laserscanning in Anlagen

Laserscanning in Anlagen Laserscanning in Anlagen Präsentation für Dienstleistungskunden Dipl.-Ing. G. Eiermann, Dipl.-Ing. (FH) S. Mitzschke Aufnahme und Werdegang mit Laserscanning: Foto / mit dem 3D-Laser-Scanner erzeugte Punktwolke

Mehr

28,80 m [RÄUME] ERFASSEN UND VIRTUELL NUTZEN. Effizienz und Sicherheit in der Planung, Dokumentation und Erfassung Ihrer Gebäude, Anlagen und Räume.

28,80 m [RÄUME] ERFASSEN UND VIRTUELL NUTZEN. Effizienz und Sicherheit in der Planung, Dokumentation und Erfassung Ihrer Gebäude, Anlagen und Räume. 28,80 m [RÄUME] ERFASSEN UND VIRTUELL NUTZEN Effizienz und Sicherheit in der Planung, Dokumentation und Erfassung Ihrer Gebäude, Anlagen und Räume. 2 Räume zählen neben der Zeit zu den kostbarsten Gütern,

Mehr

SCALYPSO die modulare zur Auswertung von 3D Laserscandaten. Rekonstruktion technischer Anlagen aus der 3D Punktwolke

SCALYPSO die modulare zur Auswertung von 3D Laserscandaten. Rekonstruktion technischer Anlagen aus der 3D Punktwolke SCALYPSO die modulare zur Auswertung von 3D Laserscandaten Rekonstruktion technischer Anlagen aus der 3D Punktwolke IB Dr. König Kopernikusstrasse 2 14482 Potsdam Ingenieurbüro Dr. König. Entwickler der

Mehr

Terrestrisches Laserscanning Ein allgemeiner Überblick über Messmethoden und Einsatzmöglichkeiten in der Geomatik. Hans-Martin Zogg, ETH Zürich

Terrestrisches Laserscanning Ein allgemeiner Überblick über Messmethoden und Einsatzmöglichkeiten in der Geomatik. Hans-Martin Zogg, ETH Zürich Terrestrisches Laserscanning Ein allgemeiner Überblick über Messmethoden und Einsatzmöglichkeiten in der Geomatik Hans-Martin Zogg, ETH Zürich 2 Inhalt Terrestrisches Laserscanning Klassifizierung von

Mehr

2. Hamburger Anwenderforum Terrestisches Laserscanning 2007. 3D-Spezialvermessung zur Dokumentation komplexer Anlagen

2. Hamburger Anwenderforum Terrestisches Laserscanning 2007. 3D-Spezialvermessung zur Dokumentation komplexer Anlagen 2. Hamburger Anwenderforum Terrestisches Laserscanning 2007 3D-Spezialvermessung zur Dokumentation komplexer Anlagen Dr. Ing. Ralf König ObjektScan GmbH Kopernikusstrasse 2 14482 Potsdam Einsatzbereiche

Mehr

3D LASERSCANNING in Industrie und Architektur. Von der Punktewolke zum 2D-Plan oder zum 3D-Modell

3D LASERSCANNING in Industrie und Architektur. Von der Punktewolke zum 2D-Plan oder zum 3D-Modell 3D LASERSCANNING in Industrie und Architektur Von der Punktewolke zum 2D-Plan oder zum 3D-Modell Vortragsinhalt - Vorstellung Mobile Industrievermessung Patri 3D e.u. (M.I.P.3D) - Leistungsverzeichnis

Mehr

Terrestrisches Laserscanning in der Geomatik

Terrestrisches Laserscanning in der Geomatik Terrestrisches Laserscanning in der Geomatik Terrestrisches Laserscanning wird zunehmend auch in den Bereich der Geomatik als 3D-Erfassungsmethode integriert und für verschiedene Applikationen eingesetzt.

Mehr

Anwendungsmöglichkeiten von Laserscannerdaten

Anwendungsmöglichkeiten von Laserscannerdaten Anwendungsmöglichkeiten von Laserscannerdaten TopScan GmbH Christian Wever Düsterbergstr. 5 48432 Rheine TopScan GmbH gegründet 1991 in Stuttgart durch Dr. Peter Frieß und Dr. Joachim Lindenberger seit

Mehr

Darstellung von Messund Auswerteprozessen

Darstellung von Messund Auswerteprozessen Terrestrisches Laserscanning Darstellung von Messund Auswerteprozessen H.-J. Przybilla Mess- und Auswerteprozesse 1 Software Produkte unterstützen den kompletten Mess- und Auswerteprozess: Datenerfassung

Mehr

www.3d-laserscanning.com

www.3d-laserscanning.com www.3d-laserscanning.com Das matthias grote PLANUNGSBÜRO bietet neben allen gängigen Vermessungsdienstleistungen im Ingenieurbereich seit 2001, und damit als eines der ersten Büros in Deutschland, auch

Mehr

illustrated architecture

illustrated architecture das sind Architekten und Ingenieure, die ihre langjähriden Berufserfahrungen auf dem Gebiet der Architekturdokumentation, Vermessung, der 3D-CAD Techniken und der Visualisierung mit der Technik der Photogrammetrie

Mehr

Aufnahme von bestehenden Anlagen und anlagenübergreifende Darstellung

Aufnahme von bestehenden Anlagen und anlagenübergreifende Darstellung Beraten. Planen. Steuern. Aufnahme von bestehenden Anlagen und anlagenübergreifende Darstellung Sebastian Aust Muttenz, 8. März 2016 Rapp Infra AG Inhalt Begrüssung Kurzvorstellung Rapp Infra AG 3D-Anlagenvermessung

Mehr

3D-Erfassung und Modellierung des Bismarck-Denkmals durch terrestrisches Laserscanning. das Hamburger Stadtmodell

3D-Erfassung und Modellierung des Bismarck-Denkmals durch terrestrisches Laserscanning. das Hamburger Stadtmodell Thomas Kersten, Antje Tilsner, Ingrid Jaquemotte, Walter Sieh 3D-Erfassung und Modellierung des Bismarck-Denkmals durch terrestrisches Laserscanning zur Integration in das Hamburger Stadtmodell aufbereitet.

Mehr

Factsheet scan2map. Factsheet

Factsheet scan2map. Factsheet Factsheet KONZEPT In Zusammenarbeit mit der ETH Lausanne betreibt BSF Swissphoto ein kleines, flexibles und genaues luftgestütztes Messsystem (scan2map), welches einen Laserscanner, eine Digitalkamera

Mehr

Automatische Verfahren zur Verknüpfung von Punktwolken

Automatische Verfahren zur Verknüpfung von Punktwolken Automatische Verfahren zur Verknüpfung von Punktwolken Dr.-Ing. Christian Hesse 16.06.2009 3. Hamburger Anwenderforum Terrestrisches Laserscanning 1 Inhalt Einleitung Ansätze zur automatischen Registrierung

Mehr

WP Laserscanning. Vorlesung. Wilfried Korth

WP Laserscanning. Vorlesung. Wilfried Korth WP Laserscanning Vorlesung Wilfried Korth HINWEIS: Das nachfolgende Skript soll die Vorlesung unterstützen. Es ist nicht auszuschließen, dass sich noch Fehler eingeschlichen haben. Ich bin für Hinweise

Mehr

Evaluierung der UltraCamX

Evaluierung der UltraCamX Evaluierung der UltraCamX Magdalena Linkiewicz Michael Breuer Beuth Hochschule für Technik Berlin 1 Gliederung Einleitung Problemstellung Untersuchungsmethode Ergebnisse Zusammenfassung Dank 2 Einleitung

Mehr

Leica ScanStation 2 Erstaunlich schnell, unglaublich vielseitig

Leica ScanStation 2 Erstaunlich schnell, unglaublich vielseitig Leica ScanStation 2 Erstaunlich schnell, unglaublich vielseitig Leica ScanStation 2 Der vielseitigste und schnellste 3D-Laserscanner seiner Kategorie Die ScanStation 2 besticht durch die 10-fache Steigerung

Mehr

Kinematische Bestandsdatenerfassung mit Laserscannern

Kinematische Bestandsdatenerfassung mit Laserscannern Kinematische Bestandsdatenerfassung mit Laserscannern 3D MAPPING Das Mobile Straßen Erfassungs- System (MoSES) Aufnahme des Straßen- oder Schienenkorridors mit ca. 40 m Breite Erfassung des Raumes mit

Mehr

Bestandsvermessung. Aktuelle Bauzeichnungen Visualisierung im GIS. Bestandsvermessung

Bestandsvermessung. Aktuelle Bauzeichnungen Visualisierung im GIS. Bestandsvermessung Bestandsvermessung Aktuelle Bauzeichnungen Visualisierung im GIS Bauwerke der Abwasserwirtschaft unterliegen einer ständigen Veränderung durch Sanierung oder gesetzlichen Vorgaben. 3D-Laserscanning ermöglicht

Mehr

Mobile Mapping. Eine Gegenüberstellung unterschiedlicher Verfahren zur Erfassung von Straßendaten. Christian Wever TopScan GmbH wever@topscan.

Mobile Mapping. Eine Gegenüberstellung unterschiedlicher Verfahren zur Erfassung von Straßendaten. Christian Wever TopScan GmbH wever@topscan. Mobile Mapping Eine Gegenüberstellung unterschiedlicher Verfahren zur Erfassung von Straßendaten Christian Wever TopScan GmbH wever@topscan.de TopScan Gesellschaft zur Erfassung topographischer Information

Mehr

ThyssenKrupp System Engineering 3D-Laserscan - Profitieren auch Sie. ThyssenKrupp System Engineering

ThyssenKrupp System Engineering 3D-Laserscan - Profitieren auch Sie. ThyssenKrupp System Engineering 3D-Laserscan - Ein modular aufgebautes Dienstleistungspaket 3D-Laserscan - Profitieren auch Sie Flexibilität bei der Auswertung Die Erfassung mit dem Laserscanner bietet eine Vielzahl an Auswertemethoden,

Mehr

Texte zur Dorfgeschichte von Untervaz

Texte zur Dorfgeschichte von Untervaz Untervazer Burgenverein Untervaz Texte zur Dorfgeschichte von Untervaz 2007 Untervazer Büro führend in neuer Vermessungsmethode Email: dorfgeschichte@burgenverein-untervaz.ch. Weitere Texte zur Dorfgeschichte

Mehr

Ihr Team für Maßarbeit

Ihr Team für Maßarbeit Präzision nach Maß Ihr Team für Maßarbeit Laserscan Oldenburger Münsterland bietet umfangreiche Vermessungen für Industrie, Bauwesen, Kunst und Archäologie. Mithilfe moderner 3D-Laserscanner erfassen

Mehr

GRUNDSÄTZE ZUM EINSATZ VON LUFTGESTÜTZTEN UND TERRESTRISCHEN LASERSCANNERVERFAHREN IM BERGBAU

GRUNDSÄTZE ZUM EINSATZ VON LUFTGESTÜTZTEN UND TERRESTRISCHEN LASERSCANNERVERFAHREN IM BERGBAU GRUNDSÄTZE ZUM EINSATZ VON LUFTGESTÜTZTEN UND TERRESTRISCHEN LASERSCANNERVERFAHREN IM BERGBAU Deutscher Markscheider-Verein e.v., Arbeitsgruppe Laserscanning, Herne 2008 Stand: 14.04.2008 Ausgabe: 26.06.2008

Mehr

Triangulationsscanner für Messungen im Submillimeter-Bereich Systeme und Anwendungen

Triangulationsscanner für Messungen im Submillimeter-Bereich Systeme und Anwendungen 3. Hamburger Anwenderforum für Terrestrisches Laserscanning, 16. Juni 2009 Triangulationsscanner für Messungen im Submillimeter-Bereich Systeme und Anwendungen Heinz-Jürgen Przybilla Hochschule Bochum

Mehr

Technische Information MonuMap

Technische Information MonuMap Technische Information MonuMap Die folgenden Seiten geben Ihnen einen ersten Einblick in Anliegen und Funktionsweise von MonuMap. Für weitere Fragen und Anregungen wenden Sie sich bitte direkt an uns:

Mehr

Die Stadt in 3D Modellierung und Präsentation

Die Stadt in 3D Modellierung und Präsentation Die Stadt in 3D Modellierung und Präsentation Ergebnisse studentischer Arbeiten der Jade Hochschule Ingrid Jaquemotte 29.08.13 Die Stadt in 3D Modellierung und Präsentation Inhalt Einführung Erfassung

Mehr

GIS 1 Kapitel 4: Datenerfassung

GIS 1 Kapitel 4: Datenerfassung GIS 1 Kapitel 4: Datenerfassung Stephan Mäs Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Reinhardt Arbeitsgemeinschaft GIS Universität der Bundeswehr München Stephan.Maes@unibw.de www.agis.unibw.de Datenerfassung - - Datenerfassung

Mehr

Terrestrisches Laserscanning kurz & bündig Prof. Dr.-Ing. Fredie Kern März 2007

Terrestrisches Laserscanning kurz & bündig Prof. Dr.-Ing. Fredie Kern März 2007 Terrestrisches Laserscanning kurz & bündig Prof. Dr.-Ing. Fredie Kern März 2007 Was ist terrestrisches Laserscanning? Das terrestrische Laserscanning ist eine automatische Messtechnologie. Ausgehend vom

Mehr

TRAGBARE 3D-Scanner FÜR INDUSTRIELLE ANWENDUNGEN

TRAGBARE 3D-Scanner FÜR INDUSTRIELLE ANWENDUNGEN TRAGBARE 3D-Scanner FÜR INDUSTRIELLE ANWENDUNGEN Handyscan 3D TM steht für exakte tragbare 3D-Scanner. Wir haben eine umfassende Produktreihe von 3D-Laserscannern entwickelt, die an jedem Einsatzort zuverlässig

Mehr

7. Seminar GIS & Internet vom 15. bis 17. September 2004 UniBwMünchen

7. Seminar GIS & Internet vom 15. bis 17. September 2004 UniBwMünchen TERRESTRISCHES LASERSCANNING H. Heister und O. Heunecke Institut für Geodäsie UniBwM - Neubiberg 7. Seminar GIS & Internet vom 15. bis 17. September 2004 UniBwMünchen Einführung Vorläufer: LIDAR/LADAR

Mehr

Vom 3D-Laserscan zum CAD-Modell bestehender Industrieanlagen

Vom 3D-Laserscan zum CAD-Modell bestehender Industrieanlagen Vom 3D-Laserscan zum CAD-Modell bestehender Industrieanlagen 1 Paradigma: höchste Effizienzsteigerung bei Dokumentation im Bestand. 2 Agenda Aufgabe: Planen im Bestand Lösung Teil1: Laserscanning Lösung

Mehr

Cyrax 2500 Laserscanner- Feldprüfverfahren und Verifizierung

Cyrax 2500 Laserscanner- Feldprüfverfahren und Verifizierung Cyrax 2500 Laserscanner- Feldprüfverfahren und Verifizierung Eine Diplomarbeit von Martin Würsch & Dominic Müller... Abb.1: Vom realen Objekt über die 3D-Punktwolke zum vektorisierten Masten Bodengestütztes

Mehr

3D Sehen und Hören. T. Theuerkauff I. Jaquemotte J. P. Thiessen M. Hansen E. Mingrone

3D Sehen und Hören. T. Theuerkauff I. Jaquemotte J. P. Thiessen M. Hansen E. Mingrone 3D Sehen und Hören T. Theuerkauff I. Jaquemotte J. P. Thiessen M. Hansen E. Mingrone Workshop 3D Stadtmodelle 6.November 2012 1 LABOR FÜR VIRTUELLE WELTEN Laborausstattung Stereo sehen Prinzip des Stereosehens

Mehr

Laserscanning mit Submillimetergenauigkeit

Laserscanning mit Submillimetergenauigkeit 1 Laserscanning mit Submillimetergenauigkeit Zusammenfassung Andreas WURM GEOs3D, Tirol Andreas.wurm@geos3d.com Seit vielen Jahren nun ist das Laserscanning aus der Vermessungswelt nicht mehr wegzudenken.

Mehr

Schiffsrumpfvermessung mit 3D-Laserscannern

Schiffsrumpfvermessung mit 3D-Laserscannern Schiffsrumpfvermessung mit 3D-Laserscannern Karsten Leuthold Dipl.-Ing. (FH) Survey Service Vermessung von Schiffen unter mehreren Aspekten möglich: - Produktionsbegleitend - Sportboote zur Schaffung gleichwertiger

Mehr

Baugeschichtliche 3D-Dokumentation des Alt- Segeberger Bürgerhauses durch Photogrammetrie und terrestrisches Laserscanning

Baugeschichtliche 3D-Dokumentation des Alt- Segeberger Bürgerhauses durch Photogrammetrie und terrestrisches Laserscanning Denkmäler3.de Zeche Zollern, Dortmund 16.-18. Oktober 2013 Thomas P. Kersten, Nils Hinrichsen, Maren Lindstaedt, Christoph Weber, Kristin Schreyer & Felix Tschirschwitz Baugeschichtliche 3D-Dokumentation

Mehr

Komplexpraktikum Visualisierung und Animation Sommersemester 2009

Komplexpraktikum Visualisierung und Animation Sommersemester 2009 Komplexpraktikum Visualisierung und Animation Sommersemester 2009 Animation historischer Persönlichkeiten Institut für Software und Multimediatechnik, Professur für Computergraphik Prof. Dr. S. Gumhold

Mehr

Workshop 4 Handheld Laserscanning mit dem ZEB1

Workshop 4 Handheld Laserscanning mit dem ZEB1 Workshop 4 Handheld Laserscanning mit dem ZEB1 Dipl.-Ing. (FH) Jörg Hepperle Hochschule für Technik Stuttgart Studienbereich Vermessung und Geoinformatik joerg.hepperle@hft-stuttgart.de 10. Vermessungsingenieurtag

Mehr

Survey Service - Firmenvorstellung

Survey Service - Firmenvorstellung Survey Service - Firmenvorstellung Survey Service - Gründung 01.12.1998 - CAFM Gebäudemanagement - seit 2005 Einsatz 3D-Scantechnologie - Mess- und Qualitätsicherungskonzepte. 3D-Laserscanning - Industrievermessung

Mehr

Laserscanning am Südbahnhof Wien. Gerold Eßer, Jan Kanngießer und Mathias Ganspöck

Laserscanning am Südbahnhof Wien. Gerold Eßer, Jan Kanngießer und Mathias Ganspöck 36 Laserscanning am Südbahnhof Wien Gerold Eßer, Jan Kanngießer und Mathias Ganspöck 37 Abb. 44 (Doppelseite): Gesamtansicht auf die Punktwolke im Bereich der Kassenhalle, parallele Visualisierung mehrerer

Mehr

Z+F IMAGER 5006i. Die neue Art zu scannen hochpräzise, schnell, zuverlässig und flexibel. Verbessertes System des bewährten Z+F IMAGER 5006

Z+F IMAGER 5006i. Die neue Art zu scannen hochpräzise, schnell, zuverlässig und flexibel. Verbessertes System des bewährten Z+F IMAGER 5006 Z+F IMAGER 5006i Die neue Art zu scannen hochpräzise, schnell, zuverlässig und flexibel Z+F IMAGER 5006i Verbessertes System des bewährten Z+F IMAGER 5006 Stand alone Konzept Bessere Qualität der Punktwolken

Mehr

Gepulster Yb-Faserlaser, wartungsfrei. Laser Typ FL 10 FL 20 FL 30 FL 50. Max. mittlere Ausgangsleistung 10 W 20 W 30 W 50 W

Gepulster Yb-Faserlaser, wartungsfrei. Laser Typ FL 10 FL 20 FL 30 FL 50. Max. mittlere Ausgangsleistung 10 W 20 W 30 W 50 W High-Speed Lasermarkierung für industrielle Anwendungen Klasse 4 Faserlaserkopf zur Markierung von Metallen und Kunststoffen Einfache Integration in bestehende Prozesse Laser Laser Gepulster Yb-Faserlaser,

Mehr

Laserscanning und andere Methoden zur Ausweisung potentiell gefährdeter Hochwasserbereiche der Unteren Warnow

Laserscanning und andere Methoden zur Ausweisung potentiell gefährdeter Hochwasserbereiche der Unteren Warnow Laserscanning und andere Methoden zur Ausweisung potentiell gefährdeter Hochwasserbereiche der Unteren Warnow Görres GRENZDÖRFFER, Torsten FOY und Ralf BILL Zusammenfassung In dem Beitrag werden die einzelnen

Mehr

Qualitätsmanagement für ALS-Projekte

Qualitätsmanagement für ALS-Projekte Qualitätsmanagement für ALS-Projekte. am Beispiel AHN Niederlande Dr. Andrea Hoffmann TerraImaging B.V. DIN Workshop - 26. Januar 2011 - Berlin » Inhalt Das Programm AHN Besonderheiten Qualitätskontrolle

Mehr

How we build reality. Unternehmensübersicht. In Zusammenarbeit mit dem Zamani Project

How we build reality. Unternehmensübersicht. In Zusammenarbeit mit dem Zamani Project How we build reality Case Study Petra, Jordanien Unternehmensübersicht Zoller + Fröhlich zählt zu den weltweit führenden Unternehmen im Bereich der berührungslosen Lasermesstechnik und verfügt aufgrund

Mehr

3D Laserscanning im Bezirk der WSD Süd 10 Jahre Erfahrung

3D Laserscanning im Bezirk der WSD Süd 10 Jahre Erfahrung 10 Jahre Erfahrung Übersicht: Ausrüstung, Arbeitssicherheit, Messprinzip Beispielhafte Anwendungen aus den Aufgabenbereichen: Baubestandserfassung (Brücken, Schleusen, Wehre) Beweissicherung (z.b. bei

Mehr

3D Mobile Mapping. Wir bringen die Realität ins Büro

3D Mobile Mapping. Wir bringen die Realität ins Büro 3D Mobile Mapping Wir bringen die Realität ins Büro Inhalt Vorstellung GRUNDER INGENIEURE AG Weshalb Mobile Mapping Vorstellung Mobile Mapping und LEICA PEGASUS TWO Datenerhebung Varianten von LEICA PEGASUS

Mehr

Oktober 2015. Vom 3D-Scan zum Modell. Dieses WhitePaper zeigt den Ablauf von einer 3D-Digitalisierung bis hin zum 3D-Modell.

Oktober 2015. Vom 3D-Scan zum Modell. Dieses WhitePaper zeigt den Ablauf von einer 3D-Digitalisierung bis hin zum 3D-Modell. Oktober 2015 Vom 3D-Scan zum Modell Dieses WhitePaper zeigt den Ablauf von einer bis hin zum 3D-Modell. WhitePaper Was kann die leisten und wie können Sie davon profitieren? Die optische 3D-Messtechnik

Mehr

Ralf Knight R & S Messtechnik. Wimpasing 4 D-92345 Dietfurt Tel.: 09495-90 36 13 email: ralf@knight-messtechnik.de

Ralf Knight R & S Messtechnik. Wimpasing 4 D-92345 Dietfurt Tel.: 09495-90 36 13 email: ralf@knight-messtechnik.de R & S Messtechnik Wimpasing 4 D-92345 Dietfurt Tel.: 09495-90 36 13 email: ralf@knight-messtechnik.de Dienstleistungskatalog 2014 Übersicht Digitalisierung Serienmessungen Mobiles System zur Digitalisierung

Mehr

3D-GIS-Anwendungen in der Aviatik: Beispiel Hindernis-Begrenzungsflächen

3D-GIS-Anwendungen in der Aviatik: Beispiel Hindernis-Begrenzungsflächen 3D-GIS-Anwendungen in der Aviatik: Beispiel Hindernis-Begrenzungsflächen Peter Bitter Leiter GIS Flughafen Zürich AG Zürich-Flughafen 15.06.2010 Elisabeth Leu Studentin Geomatik & Planung ETH Zürich Inhalt

Mehr

3D-Druck Online-Services: Ein Praxistest. Dr. Philipp Tröster Fogra Forschungsgesellschaft Druck e.v. www.fogra.org. Tel.: +49 89 431 82-319

3D-Druck Online-Services: Ein Praxistest. Dr. Philipp Tröster Fogra Forschungsgesellschaft Druck e.v. www.fogra.org. Tel.: +49 89 431 82-319 3D-Druck Online-Services: Ein Praxistest Dr. Philipp Tröster Fogra Forschungsgesellschaft Druck e.v. www.fogra.org Tel.: +49 89 431 82-319 Dr. Philipp Tröster troester@fogra.org 1 Agenda 1. 3D-Druck Druck

Mehr

Laserscanning. Geländemodelle. Instrumente. Baugespann. Bauvermessung. Mitgliedschaft. Kontakt

Laserscanning. Geländemodelle. Instrumente. Baugespann. Bauvermessung. Mitgliedschaft. Kontakt ,, CH-, Höhenkurvenpläne, Höhenkotenpläne, Architekturmodelle, photogrammetrische Vermessungen aus der Luft Planungsgrundlagen, Volumenberechnung 3D Modell für den Modellbau und den 3D Druck Unter topographischer

Mehr

Aufwand und Nutzen des. DI Dr. Lionel Dorffner lionel.dorffner@wien.gv.at

Aufwand und Nutzen des. DI Dr. Lionel Dorffner lionel.dorffner@wien.gv.at Aufwand und Nutzen des Wiener Stadtmodells DI Dr. Lionel Dorffner lionel.dorffner@wien.gv.at Gliederung Hauptanwendungen des 3D-Modells flächendeckende 3D-Daten - Sichtbarkeitsanalysen - Lärmtechnische

Mehr

Mobile Stereobild basierte 3D Infrastrukturerfassung

Mobile Stereobild basierte 3D Infrastrukturerfassung Mobile Stereobild basierte 3D Infrastrukturerfassung und verwaltung 4. Hamburger Anwenderforum Terrestrisches Laserscanning 23. Juni 2011, Hamburg Hannes Eugster inovitas AG Mobile Mapping Solutions Gründenstrasse

Mehr

Leica 3D Disto Poolabdeckung

Leica 3D Disto Poolabdeckung Leica 3D Disto Poolabdeckung Was muss gemessen werden? Poolabdeckung: Größe und Form der Abdeckung Länge, Breite, Fläche, Kurven, Stufen, Ausschnitte Bisherige Methoden: Meistens wird mit Maßband, Messlatte

Mehr

UltraScan. Wand-, Konzentrizitäts-, Durchmesser- und Ovalitäts-Messsysteme. Die UltraScan -Vorteile. Hauptbestandteile des UltraScan-Messsystems

UltraScan. Wand-, Konzentrizitäts-, Durchmesser- und Ovalitäts-Messsysteme. Die UltraScan -Vorteile. Hauptbestandteile des UltraScan-Messsystems Wand-, Konzentrizitäts-, Durchmesser- und Ovalitäts-Messsysteme UltraScan-Systeme von Beta LaserMike liefern Online-Präzisionsmessungen der Rohrleitungswandstärke und Konzentrizität und bieten eine Option

Mehr

Mobiles Laserscanning im Subzentimeterbereich. Deformationsmessung Hardbrücke, Zürich

Mobiles Laserscanning im Subzentimeterbereich. Deformationsmessung Hardbrücke, Zürich Mobiles Laserscanning im Subzentimeterbereich Deformationsmessung Hardbrücke, Zürich S. Rickenbacher 19. Juni 2013 Inhalt Kurzportrait terra vermessungen ag Die Hardbrücke in Zürich Sanierung der Hardbrücke

Mehr

Grundlagen und Aufbau von Photogrammetriemesssystemen

Grundlagen und Aufbau von Photogrammetriemesssystemen Grundlagen und Aufbau von Photogrammetriemesssystemen Ralf Knight (Geschäftsführer) Wimpasing 4 D- 92345 Dietfurt Tel.: 09495 90 36 13 Mobil: 0151 27 09 86 80 Email: ralf@knight-messtechnik.de ??? Das

Mehr

Terrestrisches Laser-Scanning als Vermessungsverfahren für die Bestandsdokumentation stillgelegter Deponien

Terrestrisches Laser-Scanning als Vermessungsverfahren für die Bestandsdokumentation stillgelegter Deponien 6. Leipziger Deponiefachtagung B 12 - Seite 1 Terrestrisches Laser-Scanning als Vermessungsverfahren für die Bestandsdokumentation stillgelegter Deponien Vortrag auf der 6. Leipziger Deponiefachtagung

Mehr

Virtuelle 3D Stadtmodelle

Virtuelle 3D Stadtmodelle Virtuelle 3D Stadtmodelle Dr. Franz Steidler, CyberCity AG 1. CYBERCITY AG 2. Datenerfassung und GENERIERUNG von 3D Stadtmodellen 3. TEXTURIERUNG von Gebäuden 4. VERWALTUNG der 3D Gebäudedaten 5. VISUALISIERUNG

Mehr

Telematik trifft Geomatik

Telematik trifft Geomatik B der Welt in 3D Die Vermessung Telematik trifft Geomatik Bild: Riegl Prof. Dr. Andreas Nüchter Was ist Telematik? Die Telematik integriert interdisziplinär Methoden der Telekommunikation, der Automatisierungs-technik

Mehr