Alcatel-Lucent OmniPCX Enterprise Communication Server. OmniTouch 8400 ICS

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Alcatel-Lucent OmniPCX Enterprise Communication Server. OmniTouch 8400 ICS"

Transkript

1 Alcatel-Lucent OmniPCX Enterprise Communication Server OmniTouch 8400 ICS Referenznummer 8AL90601DEAE\12 Ed. 02 Aktualisiert September 2010

2 Copyright Alcatel-Lucent Alle Rechte vorbehalten. Das Weitergeben und Kopieren dieses Dokuments und die Verwendung und Verbreitung des Inhalts sind ohne schriftliche Zustimmung von Alcatel-Lucent untersagt. Hinweis: Bei der Zusammenstellung dieser Dokumentation haben wir großen Wert auf Vollständigkeit und Richtigkeit aller Informationen zum Zeitpunkt des Drucks gelegt. Für eventuelle Fehler, die wider Erwarten und trotz unserer Bemühungen aufgetreten sein sollten, können wir keine Haftung übernehmen. Wir behalten uns das Recht vor, Änderungen und/oder Korrekturen an zukünftigen Versionen dieses Dokuments vorzunehmen. In diesem Dokument wird Alcatel-Lucent OmniPCX Enterprise Communication Server mit den zugehörigen Produkten und Funktionsmerkmalen vorgestellt. Alle mit dieser Einführung verknüpften Dokumente behandeln Gesichtspunkte für die Erarbeitung von Angeboten auf Grundlage laufender Verträge mit Herstellern und Business Partnern. Sie umfassen einführende Erläuterungen zur Positionierung des Angebots in Hinblick auf Kundenanforderungen. Mithilfe von Verweisen auf ausführliche Dokumentationen werden Sie auf Produktbeschreibungen oder Produkt- Sites aufmerksam gemacht. Zielgruppe des Dokuments Dieses Einführungsdokument richtet sich an Alcatel-Lucent-Händler, -Kunden, -Partner und Mitarbeiter, die mit der Implementierung von Alcatel-Lucent-TK-Anlagen zu tun haben. In diesem Dokument verwendete Begriffe und Abkürzungen

3 Inhaltsverzeichnis 1 OmniTouch 8400 ICS Einführung Aufgabe dieses Dokuments Übersicht Instant Communications Suite-Dienste Zentrale Features Hauptvorteile 10 2 Beispiele für Unified Communications im Geschäftsleben 12 3 OmniTouch 8400 ICS-Dienste Teamarbeitsdienste Faxdienste Hauptvorteile Zentrale Features Messaging-Dienste Unified Messaging ( -Server) Integrated Messaging basierend auf A4635/A Integrierte Speicherarchitektur für Sprachnachrichten Telefoniedienste One-Number-Dienste Zusammenfassung der Dienste Webdienste Überblick Hauptvorteile Transversale Dienste Optionen 24 4 Offene Architektur und Konformität mit Industriestandards Ausschöpfen vorhandener Ressourcen und Investitionen Standards Eine verteilte Softwarearchitektur Alle Dienste (außer Teamarbeitsdienste) 26

4 4.3.2 Teamwork Services 28 5 My Instant Communicator Übersicht Alcatel-Lucent OmniTouch 8600 My Instant Communicator Mobile Zentrale Features Hauptvorteile 33 6 My Instant Communicator Microsoft-Integration IP-Kommunikation für den Microsoft-Desktop Konnektivitäts-Topologien für Microsoft Office Communications Server SIP-Trunking Mehr als nur direkte SIP-Interaktionen Optimierung der Benutzererfahrung mit dem Office Communicator durch Lösungen für die Unternehmenskommunikation Telefonie für Office Communicator-Benutzer in einem herstellerneutralen Kommunikationsnetzwerk Alcatel-Lucent UC&C für Microsoft-Benutzer Benutzererfahrung mit Outlook Benutzererfahrung mit dem Office Communicator Audiokonferenzen integriert mit Alcatel-Lucent OmniTouch 8660 Teamwork Services IM- und Presence-Federation für grenzenlose Zusammenarbeit Active Directory und konvergente Informationssammlungen Alcatel-Lucent IP UC-Lösungen: Wichtigste Unterscheidungsmerkmale und Vorteile für Kunden 43 7 My Instant Communicator IBM-Integration Kombinierte Lösungen von Alcatel-Lucent und IBM Echte Zusammenarbeit: Lotus Sametime mit Teamwork Services Sprechen ist Handeln: Telefonie-, Messaging- und One-Number-Dienste integriert mit IBM Lotus Notes und IBM Lotus Sametime Alcatel-Lucent- und IBM-Lösungen für Unified Communications und Teamarbeit Lösungen für Teamwork Services und IBM My Instant Communicator für IBM Lotus Sametime 49 8 Mobilität Übersicht Zentrale Features 51

5 8.3 Verfügbarkeit der Leistungsmerkmale Technische Daten Hardware- und Softwarevoraussetzungen Software für Mobilfunkgeräte Lizenzierung 57 9 Benutzeroberflächen Desktop-Benutzeroberflächen Benutzeroberfläche auf Mobilfunkgeräten Grafische Benutzeroberfläche BlackBerry Grafische Benutzeroberfläche Nokia Grafische Benutzeroberfläche iphone Grafische Benutzeroberfläche Windows Mobile Grafische Benutzeroberfläche Android Deskphone-Benutzeroberfläche Microsoft-Integration Outlook-Integration Integration des Microsoft Office Communicator (MOC) IBM-Integration Integration von Lotus Notes Integration von Lotus Sametime Sicherheit Zugangskontrolle Übersicht Authentifizierung und Single-Sign-On Externe LDAP/LDAPS-Authentifizierung Einmaliges Login über NTLM RADIUS-Authentifizierung Kaskadierende Authentifizierung Vertraulichkeit Integrität der Software Kommunikationsprotokolle und Ports Redundanz 72

6 11.1 Alle Dienste (außer Teamarbeitsdienste) Teamwork Services Skalierbarkeit und Produktbeschränkungen Sprachen Systemanforderungen Lizenzierung Übersicht Beispiel eines Lizenzierungsmodells Installation, Administration und Wartung Installation von One Number-Diensten/Messaging-Diensten/Telefoniediensten Server-Software PC-Client-Software Server-Software Installation von Teamwork Services Server-Software PC-Client-Software Konfiguration und Administration von One Number-Diensten/Messaging- Diensten/Telefoniediensten Administration Massenbereitstellung Integration von Lotus Notes Teamwork Services Administration Massenbereitstellung Wartung Diagnose-Tool 84

7 1 OmniTouch 8400 ICS Einführung 1.1 Aufgabe dieses Dokuments Zweck dieses Dokuments ist es, Alcatel-Lucent Business Partner ausführlich über die Alcatel-Lucent OmniTouch 8400 Instant Communications Suite R6.x zu informieren. Behandelte Themen sind unter anderem geschäftliche Herausforderungen und Lösungen, Produkte, unterstützte Umgebungen, Benutzeroberflächen, Systemanforderungen und mehr. 1.2 Übersicht Bei Alcatel-Lucent OmniTouch 8400 Instant Communications Suite handelt es sich um ein Softwarepaket, bei dem neueste Technologien eingesetzt werden. Dieses Paket bietet eine umfassende Reihe an IP-basierten Unified Communication-Anwendungen. Mit diesen Anwendungen kann der Benutzer Anrufe, Nachrichten, Verzeichnisse, Tools für die Zusammenarbeit und auch Informationen von einem beliebigen Standort mit jedem Gerät und jeder Schnittstelle auf nie da gewesene Art und Weise individuell anpassen, kontrollieren und verwalten. Alcatel-Lucent OmniTouch 8400 Instant Communications Suite bietet die weltweit integrierte vereinheitlichte Multimedia-, Multi- Terminal- Kommunikationsanwendung namens OmniTouch 8600 MIC, mit der der Endbenutzer neue Funktionen kennen lernen kann. 1.3 Instant Communications Suite-Dienste Mithilfe der Unified Messaging-Dienste werden Ihre s, Ihre Sprach- und Faxnachrichten in einem einzigen Posteingang zusammengefasst. Alles läuft über einen bereits vorhandenen Nachrichten-Client (Microsoft Outlook oder Lotus Notes). Außerdem können Nachrichten über eine Web-Schnittstelle oder einen Telefonapparat abgefragt werden. Telefoniedienste sind Tools für die Echtzeit-Telekommunikationsverwaltung, die vom Büro aus ebenso wie unterwegs zur Verfügung stehen. Auf Geschäftsreisen oder von zu Hause aus bieten die Telefoniedienste von jedem Telefon aus Zugang zu Audiofunktionen. Außerdem kann von einem Multimedia-PC aus die IP-Telefonie genutzt werden. One-Number-Dienste ermöglichen die individuell gestaltete Weiterleitung eingehender Anrufe. Diese Weiterleitungsfunktionen filtern eingehende Anrufe nach Anrufern, nach der Uhrzeit und nach geografischer Herkunft der Anrufe. Mit Faxdiensten kann die vorhandene IP-Telefonieinfrastruktur weiterhin genutzt werden. Die IP- Technologie stößt mittlerweile in Unternehmen aller Größen und Marktsegmente auf große Akzeptanz, da sie Kosteneinsparungen, erweiterte Mobilität und eine optimale Betriebseffizienz bietet. Konferenz- und Teamarbeitsdienste überzeugen mit einer breiten Funktionsvielfalt: Von einfachen Einwahl- Audiokonferenzen bis hin zu Multimediafunktionen, Instant Messaging mit 8AL90601DEAE\12 - Ed.02 - September /84 Standard Offer OmniTouch 8400 ICS_copy_DE

8 mehreren Teilnehmern, gemeinsame Nutzung von Anwendungen und Präsentationen sowie Videokonferenzen. Mobilitätsdienste erweitern die einheitliche Kommunikation und Zusammenarbeit mit Benutzern mobiler Geräte. Mit diesen Diensten können mobile Benutzer unabhängig vom Aufenthaltsort immer in Verbindung bleiben. Alle oben aufgeführten Dienste basieren auf übergreifenden, so genannten "transversalen" Diensten. Hierzu zählen universeller Verzeichniszugriff (Unified Directory Access, VDA), Personal Information Management, Ereignisbenachrichtigung, Rich Presence (Telefonie und Instant Messaging), Sicherheit, Redundanz und Webdienste. 8AL90601DEAE\12 - Ed.02 - September /84 Standard Offer OmniTouch 8400 ICS_copy_DE

9 1.4 Zentrale Features Komplette Palette der IP-basierten Unified Communiation-Dienste: Telefoniedienste: Anrufsteuerung Voice over IP, Hohe Sprachqualität One-Number-Dienste: Anruf-Routing Anruffilterung Messaging- und Faxdienste: Unified Messaging, basierend auf: Unified Message Store (z. B.. Microsoft Exchange, IBM Lotus Domino) Spezieller Voic -Speicher (Alcatel-Lucent 4645/4635) Integrierter Voic -Speicher Text-to-Speech Mobilitätsdienste: Teamarbeitsdienste: Instant Messaging, Audiokonferenzen, Datenkonferenzen, Videokonferenzen Präsensdienste XML-Webdienste Integration in Microsoft- und IBM/Lotus-Desktops Serverredundanz Unterstützung standortübergreifender Topologien Sicherheit: Authentifizierung und einmaliges Login (Single-Sign- On; SSO), LDAP/LDAPS, RADIUS, SSO über NTLM Vertraulichkeit: HTTP über SSL (HTTPS), LDAPS für Verzeichnissuche, Medienverschlüsselung für VoIP- Telefoniefunktionen, Serververschlüsselung Integrität der Software Einzelne Plattform für 2500 Benutzer mit: Telefonie, One-Number, Messaging, Fax, Präsenz, Mobilität und XML-Webdienste 8AL90601DEAE\12 - Ed.02 - September /84 Standard Offer OmniTouch 8400 ICS_copy_DE

10 1.5 Hauptvorteile OmniTouch 8400 ICS ist eine Zusammenstellung von Softwareanwendungen zur Verbesserung der Echtzeitkommunikation im gesamten Unternehmen. Diese integrierten Anwendungen bauen auf der vorhandenen Umgebung auf und führen zusätzliche Funktionalitäten ein, um die Effizienz einzelner Mitarbeiter, des Teams und des gesamten Unternehmens zu verbessern. OmniTouch 8400 ICS enthält Unified Messaging, Audio-/Daten- und Videokonferenzen, persönliches Routing, anspruchsvolle Softphone-Funktionen, universellen Verzeichniszugriff und Präsenzinformationen. Das Besondere an der OmniTouch 8400 ICS ist ihre Fähigkeit, sämtliche oder einige ihrer Funktionen in eine vorhandene Unternehmensumgebung zu integrieren und sie außerdem auch mobilen Benutzern unterwegs, von beliebigen Telefonen oder IT-Geräten aus zur Verfügung zu stellen. Diese leistungsstarken Kommunikationsfunktionen bringen folgende geschäftlichen Nutzen: Verbesserte Produktivität: Mitarbeiter sind heute mit der Verwaltung mehrerer Geräte und buchstäblich Hunderten von Kommunikationen pro Tag ( , Voic , Faxe, SMS, IM usw...) auf den diversen Geräten förmlich überfrachtet. Mit UC lässt sich die Kommunikation effizienter abwickeln. Unified Messaging, Follow Me-Funktionen, einheitliches Adressbuch und andere Dienste machen die täglichen Aufgaben einfacher. OmniTouch 8400 ICS-Funktionen stehen den Mitarbeitern auch unterwegs über das Internet oder die Mobiltelefontechnologie zur Verfügung. Sie können ihre Nichtverfügbarkeit mit den gleichen Tools verringern, die sie auch im Büro verwenden (z. B. auf Reisen oder beim Pendeln). Verbesserter Wissensaustausch unternehmensweit: Unternehmen sehen sich heute mit der Tatsache konfrontiert, dass sich 80% des Firmenwissens in den Köpfen der Mitarbeiter befindet. Dies ist in unserer Zeit besonders problematisch, da Unternehmen zunehmend auf externe Ressourcen an mehreren Standorten setzen und Aufgaben gelegentlich auch outsourcen. Softwarekonferenzfunktionen mit gemeinsamer Nutzung von Sprache, Daten, Video und Anwendungen bringen Teams an entfernten Standorten zusammen, um spontan oder in regelmäßigen Abständen zusammenzuarbeiten. Kostenreduzierung: Die Kostensenkung wird immer eine geschäftliche Herausforderung sein. 8AL90601DEAE\12 - Ed.02 - September /84 Standard Offer OmniTouch 8400 ICS_copy_DE

11 OmniTouch 8400 ICS kann dazu auf verschiedene Weise beitragen: Verkürzung der Bearbeitungszeit: OmniTouch 8400 ICS verbessert die Erreichbarkeit der Mitarbeiter durch verschiedene Dienste an jedem Gerät, Routing- (Follow Me)-Funktionen und Präsenzinformationen. Damit ist sichergestellt, dass Sie gleich beim ersten Anruf die richtige Person erreichen und die Geschäftsprozesse im Fluss bleiben. Effizienztools: OmniTouch 8400 ICS enthält eine Reihe von Diensten zur Verbesserung der Kommunikationseffizienz, einschließlich eines universellen, von jedem Gerät aus erreichbaren Verzeichnisses, Click-to-Call, Sprachumsetzung zum Abhören von s und vieles mehr. Schnellere Bearbeitung der Kundenanfragen (verbesserte Kundenzufriedenheit): Mit OmniTouch 8400 ICS sind Mitarbeiter besser erreichbar und Geschäftsprozesse effizienter. Kundenprobleme werden ebenso wie Bestellungen gleich beim ersten Mal qualifiziert und zügig bearbeitet. Zufriedene Kunden machen mehr Umsatz. 8AL90601DEAE\12 - Ed.02 - September /84 Standard Offer OmniTouch 8400 ICS_copy_DE

12 2 Beispiele für Unified Communications im Geschäftsleben Während Sie auf Geschäftsreise sind, werden dringende Informationen im Intranet veröffentlicht, oder es wird eine dringende Nachricht für Sie hinterlassen. Sie können über das Gerät Ihrer Wahl mit Ihrem Unternehmen in Kontakt bleiben und sich automatisch über solche Ereignisse informieren lassen. Sie können den Absender der Nachricht in Echtzeit zurückrufen. Wenn Sie auf eine längere Geschäftsreise gehen, können Sie Anrufe an Ihre Voic umleiten und die Anrufer über das Datum Ihrer Rückkehr informieren. Sie stehen jeden Morgen im Stau. Über Ihr Mobiltelefon können Sie Ihre s und Voic s per Text-to-Speech verwalten. Um die Begrüßungsansagen Ihres Unternehmens aufzuwerten, können Sie die leistungsfähigen, automatisierten VxML-Verbindungsplatzdienste der Unified Messaging-Anwendung nutzen. Mit diesen Diensten können Sie den Kunden eine erstklassige personalisierte und interaktive Begrüßung anbieten. Von zu Hause aus müssen Sie ein geschäftliches Ferngespräch führen, ohne dass Ihnen Gebühren berechnet werden. Über das Internet können Sie auf das Firmenverzeichnis oder Ihre persönlichen Kontakte zugreifen und per Mausklick den gewünschten Teilnehmer auf Ihrem Privattelefon anrufen. Dieser Anruf wird über Ihren Firmenanschluss abgerechnet. Sie sind in Ihrem Büro, überlastet von Arbeit, müssen jedoch für dringende Anrufe erreichbar sein. An Ihrem Schreibtisch zeigt Ihnen die Bildschirm-Popup-Funktion Ihres Softphones an, wer anruft, und ermöglicht es Ihnen so, entsprechend zu reagieren. Sie sitzen am Flughafen fest, weil Ihr Flieger Verspätung hat. Indem Sie per Fernzugriff geschäftliche Anrufe vorübergehend auf Ihr Mobiltelefon umleiten und die Möglichkeit des Sprachzugriffs auf den Personal Assistant nutzen, können Sie Zeitverluste vermeiden. Sie sind unterwegs und haben vergessen, die Anrufe an Ihren Firmenapparat an Ihre Voice- Mailbox weiterzuleiten. Veranlassen Sie die Weiterleitung einfach von Ihrem Mobiltelefon aus. Während Sie an einem wichtigen Meeting teilnehmen, erwarten Sie einen dringenden Anruf. Sie können Ihre Anrufe so filtern, dass an Ihrem Mobiltelefon nur Anrufer akzeptiert werden, mit denen Sie sprechen müssen. Alle anderen Anrufer werden an Ihre Voic umgeleitet. Sie brauchen Informationen für das Projekt, an dem Sie arbeiten, und wollen einen Kollegen erreichen. In der Kontaktliste sehen Sie, dass Ihr Kollege zwar online ist, aber bereits ein Konferenzgespräch führt. Sie können ihm eine Sofortmitteilung senden und die benötigten Informationen anfordern. Sie müssen eine dringende Telefonkonferenz mit zwei an anderen Standorten beschäftigten Kollegen schalten, um eine Präsentation umgehend aktualisieren zu können. Sie sehen sofort, ob diese Kollegen verfügbar sind (dank Präsenzinformationen), und binden sie mit Sprach- und Datenfunktionen und sogar mit gemeinsamer Nutzung von Anwendungen in die Konferenz ein. Wenn Sie sich in einer anderen Firmenniederlassung aufhalten, können Sie einen beliebigen PC, ein Telefon in einem Konferenzraum oder Ihr Mobiltelefon für den Zugriff auf alle Ihre Kommunikationsanwendungen verwenden, ganz so, als wären Sie in Ihrem eigenen Büro. 8AL90601DEAE\12 - Ed.02 - September /84 Standard Offer OmniTouch 8400 ICS_copy_DE

13 3 OmniTouch 8400 ICS-Dienste 3.1 Teamarbeitsdienste Teamwork Services ist eine softwarebasierte, für mehrere Teilnehmer ausgelegte Multimedia- Unternehmenskommunikationslösung, die auf gängiger Computer-Hardware läuft. Installieren Sie OmniTouch Teamwork Services in einem beliebigen Netzwerk und Sie können von jedem Telefon aus, an jedem Standort und über jeden Browser sichere Konferenzschaltungen mit Personen innerhalb oder außerhalb des Unternehmens einrichten. Die präsenzfähige, benutzerfreundliche Oberfläche unterstützt den vollen Funktionsumfang, einschließlich Meet-me-, Spontan- und geplanten Ereignissen mit Click-to-Conference, IM-Chat, gemeinsamer Nutzung von Anwendungen und Desktops, Dokumentenverwaltung, integrierten Punkt-zu-Punkt-Videofunktionen und mehr. Die Teamwork Services kombinieren präsenzfähiges Instant Messaging mit der Möglichkeit, Telefongespräche zu führen, Konferenzschaltungen zu planen und durchzuführen, Anwendungen oder Desktops gemeinsam zu nutzen und Präsentationen anzuzeigen. Teamwork Services läuft in einem standardmäßigen Webbrowser und benötigt keinerlei spezielle Software. Für die Arbeit mit den Teamwork Services erstellen Sie zunächst eine Kontaktliste, d. h. eine Liste anderer Personen, die mit den Teamwork Services arbeiten. Dann können Sie durch Doppelklicken auf eines der neben den Kontaktnamen angezeigten Symbole eine Sofortmitteilung senden oder den Teilnehmer anrufen. Mit Teamwork Services können Sie: Telefon- und Konferenzgespräche führen Eine Instant Message an ein Telefongespräch senden Erkennen, wer online ist und wer ein Telefongespräch führt An Videokonferenzen teilnehmen Auf Gesprächsarchive mit Instant Messaging-Protokollen zugreifen, in denen auch Teilnehmerlisten und die verwendeten Übertragungsmedien aufgeführt sind. Ihren Desktop oder Ihre Anwendungen mit anderen Personen gemeinsam nutzen Präsentationen durchführen und Anhänge heraufladen Abfragen durchführen Festlegen, wer erkennen kann, dass Sie online sind, und wer Ihnen Mitteilungen senden kann 8AL90601DEAE\12 - Ed.02 - September /84 Standard Offer OmniTouch 8400 ICS_copy_DE

14 3.2 Faxdienste Faxdienste lassen sich nahtlos mit der Voice over IP (VoIP)-Technologie und den Fax-Relais- Funktionen (T.38) führender Alcatel-Lucent VoIP-Gateways integrieren, so dass für das Unified Messaging nicht nur - und Sprachnachrichten, sondern auch Faxübertragungen zur Verfügung stehen. 8AL90601DEAE\12 - Ed.02 - September /84 Standard Offer OmniTouch 8400 ICS_copy_DE

15 3.2.1 Hauptvorteile Hardwareunabhängig und einfach zu realisieren dank reiner Softwarelösung: Verbesserung der Zusammenarbeit und Steigerung der Produktivität: Nahtlose Integration von OmniPCX Enterprise und VM (Virtual Machine)-Unterstützung durch die BiCS-Lösung Erlaubt das gemeinsame Hosting von Software auf ein und demselben Server als Alcatel- Lucent OmniTouch 8400 Instant Communications Suite Bewältigung hoher Faxvolumen und hohes Niveau bei Skalierbarkeit, Zuverlässigkeit und Verfügbarkeit Übertragung, Verarbeitung und Speicherung von Dokumenten Vereinfachung der Arbeitsabläufe Verbesserung der Präsenz, der Zusammenarbeit und des Dialogs mit dem Kunden, überall und jederzeit Kosteneinsparungen & Kapitalrendite (ROI): Reduzierung der laufenden Faxkosten Vermeidung unerwünschter Faxmitteilungen, Reduzierung des Druckvolumens Senkung des Energieverbrauchs im Sinne der Initiative zur ökologischen Nachhaltigkeit Weniger auf Faxfunktionen beschränkte 8AL90601DEAE\12 - Ed.02 - September /84 Standard Offer OmniTouch 8400 ICS_copy_DE

16 Mehr Sicherheit und garantierte Compliance: Zentrale Features Vollständig softwarebasierte Lösung mit Red Hat Enterprise Linux -Umgebung auf dem Server Unterstützung von SIP/T.38; keine Hardwarekarte erforderlich Hardware und analoge Schaltungen Sensible Dokumente werden an vorgegebene Empfänger weitergeleitet Protokollierung der Transaktionen Senden und Empfangen von Faxdokumenten von/an: Beliebigen Standorten durch sicheren Webzugang Beliebige(n) SMTP-basierte(n) - Systeme(n) (erweiterte Funktionalität mithilfe von Benutzerformularen verfügbar für Microsoft Outlook und IBM Lotus Notes ) Beliebige(n) Desktop-Anwendungen über virtuellen Faxdrucker Standortunabhängiger Zugriff auf die Systemverwaltung über sichere Webverwaltung Ausfallsicherheit durch Hochverfügbarkeit der Server (N+1) 3.3 Messaging-Dienste Messaging-Dienste bieten Nachrichtenverwaltung und eine universelle Lösung für alle Plattformen: Unified Messaging mit einem einzelnen Posteingang für alle Nachrichtentypen ( , Voic und Faxnachrichten) unter Verwendung vorhandener -Clients wie Microsoft Outlook und IBM Lotus Notes. Außerdem kann ein Unternehmen seine Investitionen in -Server (IBM Lotus Domino, Microsoft Exchange und IMAP4-kompatible Systeme), Voic s (Alcatel-Lucent 4635 & 4645) und Faxserver weiterhin nutzen. Teilnehmer können s, Faxe und Voic sowohl im Büro als auch von unterwegs mit dem Endgerät oder der Oberfläche ihrer Wahl (Telefon, PC, Smartphone) verwalten. Messaging-Dienste stehen auch über XML-basierte Webdienste zur Verfügung. OmniTouch 8400 ICS-Sprachnachrichten können auf verschiedenen Infrastrukturen basieren: Unified Messaging-Anwendung, basierend auf dem -Server Integrated Messaging, basierend auf Speicherung in den Sprachnachrichtensystemen A4645/A4635 von Alcatel-Lucent Integrierte Sprachnachrichten mit Speicher, basierend auf dem OmniTouch 8400 ICS-Server selbst 8AL90601DEAE\12 - Ed.02 - September /84 Standard Offer OmniTouch 8400 ICS_copy_DE

17 3.3.1 Unified Messaging ( -Server) Sprachnachrichten werden direkt im WAV-Format in den Mailboxen der Benutzer auf Exchange- /Domino-Mail-Servern gespeichert, sofern diese bereits im Unternehmen vorhanden sind. So kann das vorhandene -Netzwerk weiterverwendet werden, und es entsteht eine einzige Netzwerktopologie und ein einziger Speicherort. Es ist nicht erforderlich, die Inhalte der Mailboxen zu replizieren oder zu synchronisieren, so dass der ansonsten hierfür im lokalen Netzwerk erzeugte Datenverkehr vermieden wird. Ferner wird dadurch die Erstellung von Backups vereinfacht und die Skalierbarkeit erhöht (die Speicherkapazität ist lediglich durch den -Server beschränkt). Unified Messaging speichert Sprachnachrichten im WAV-Format (G.711-Codierung) auf den Mail- Servern. Eine einminütige Sprachnachricht belegt ca. 500 KB. Alcatel-Lucent empfiehlt eine Grundkapazität von 30 Minuten Nachrichtenaufzeichnung pro Benutzer, also eine Vergrößerung der Mailbox- Kapazität auf ca. 15 MB pro Benutzer. Systemadministratoren sollten in Betracht ziehen, diese Grundkapazität für Benutzer, die ihre Voic intensiv nutzen, z. B. Außendienstmitarbeiter oder leitende Angestellte, noch weiter auszubauen. Sprachnachrichten werden vom Mail-Server ebenso gehandhabt wie -Nachrichten mit Anhang. Ein Plug-In (Softwarekomponente) muss installiert werden, damit der -Server die Messaging- Funktionen in vollem Umfang unterstützen kann. Mit diesem Plug-In wird: Eine Nachricht als Voic markiert Die TUI benachrichtigt (Anzeige von wartenden Nachrichten) Der Personal Information Manager (PIM), d. h. das persönliche Adressbuch, synchronisiert Integrated Messaging basierend auf A4635/A4645 Kunden, die bereits über das Voic system A4645 oder A4635 von Alcatel-Lucent verfügen, können diese Infrastruktur nutzen und in Alcatel-Lucent OmniTouch 8400 Instant Communications Suite integrieren. In diesem Fall werden Sprachnachrichten im A4635/A4645-System, s jedoch auf dem - Server gespeichert. Aus der Perspektive des Benutzer entspricht das Serviceniveau genau dem einer Unified Messaging- 8AL90601DEAE\12 - Ed.02 - September /84 Standard Offer OmniTouch 8400 ICS_copy_DE

18 Architektur. Der Unterschied in Bezug auf die Benutzerschnittstelle besteht darin, dass s und Voic s in unterschiedlichen Eingängen des -Clients gespeichert werden Integrierte Speicherarchitektur für Sprachnachrichten In diesem Fall werden Sprachnachrichten auf einer bestimmten Partition auf dem OmniTouch 8400 ICS-Server selbst gespeichert. Aus der Perspektive des Benutzer entspricht das Serviceniveau dem einer Unified Messaging- Architektur. Der Unterschied in Bezug auf die Benutzerschnittstelle besteht darin, dass s und Voic s in unterschiedlichen Eingängen des -Clients gespeichert werden. Der Zugriff auf die Sprachnachrichten von der -Client-Anwendung wird über das IMAP- Protokoll umgesetzt. Der Vorteil einer solchen Konfiguration besteht darin, dass der Speicherplatz eines Benutzers für E- Mails vollkommen unabhängig vom Speicher für Sprachnachrichten verwaltet werden kann. Darüber hinaus ist es möglich, den Sprachnachrichtenspeicher in ein SAN (Storage Area Network) zu exportieren. 8AL90601DEAE\12 - Ed.02 - September /84 Standard Offer OmniTouch 8400 ICS_copy_DE

19 3.4 Telefoniedienste Mit Telefoniediensten lässt sich die Echtzeitkommunikation im Büro oder unterwegs einfach verwalten. Sie haben volle Kontrolle über Ihr Firmentelefon (IP, digital oder analog) und können so Ihre Produktivität steigern und optimieren. Unterwegs stehen über die Audiofunktionen der Telefoniedienste jedem Telefon (Mobiltelefon, privates Telefon ) oder jedem Personalcomputer (PC) Voice-over-IP-Funktionen (Multimedia-Funktionalität oder USB-Headset/Handset) zur Verfügung. Benutzer entdecken eine neue Effizienz durch Erweiterung ihres PCs um die breite Palette der Alcatel-Lucent-Telefonfunktionen wie beispielsweise Namenwahl, Unternehmensverzeichnisse, Mobilitätsdienste für Drahtlostelefone, Verwaltung von Partnerapparaten und Integration von Sprach- und -Nachrichten. Dank XML -Webdiensten sind Telefoniedienste ebenfalls uneingeschränkt offen für Büro- und Geschäftsanwendungen. Diese Integration von Medien ist ein wichtiger Schritt in Richtung effizientes Büro. So ermöglicht z. B. die nahtlose Integration in IBM Lotus Notes bzw. Microsoft Outlook Direktanrufe, Bildschirm-Popups, Synchronisation persönlicher Adressbücher usw. Da die Benutzer sowohl im Büro als auch unterwegs über das Endgerät oder die Oberfläche Ihrer Wahl das Potenzial der Telefoniedienste optimal ausschöpfen können, wird dieses Produkt bereitwillig aufgenommen, was wiederum die Schulungskosten reduziert. Die wichtigsten Leistungsmerkmale der Telefoniedienste sind: Grundlegende und erweiterte Telefoniedienste (Anruf tätigen, beenden und umleiten, Makeln, Umschalten, Weiterleitung, Dreierkonferenz, MFV, Mitschnitt, Wahlwiederholung ) Voice Over IP (VoIP) auf PC mit Multimedia-Funktionen oder USB-Handset/Headset- Unterstützung 8AL90601DEAE\12 - Ed.02 - September /84 Standard Offer OmniTouch 8400 ICS_copy_DE

20 Möglichkeit, eine beliebige Telefonnummer aus dem öffentlichen Festnetz (Mobiltelefon, privates Telefon...) für Telefonate zuzuweisen. Informationen über die Präsenz am Telefon Zugriff auf persönliche, gruppen- oder Unternehmensverzeichnisse, unter anderem auch auf das OmniPCX Enterprise-Telefonbuch Anrufprotokoll Telefonverwaltung (Anrufweiterleitung, Anrufüberlauf) Verbesserte Integration in die -Clients von Microsoft Outlook und IBM Lotus Notes Ereignisbenachrichtigung (entgangene Anrufe, Rückrufanforderungen, neue Sprachnachrichten) Funktionen auf Alcatel-Lucent IP Touch-Telefonen (z. B. Verzeichnissuche, Anrufprotokolle) Webdienste für den Aufruf von Telefoniedienstfunktionen aus beliebigen Geschäftsanwendungen heraus 3.5 One-Number-Dienste Teilnehmer können im Büro oder anderswo an einem Endgerät oder auf einer Benutzeroberfläche ihrer Wahl bestimmen, ob und wie sie ihre Anrufe weiterleiten/filtern lassen möchten. Bei der Benutzeroberfläche kann es sich um einen Browser auf einem PC, einen PDA (Personal Digital Assistant), den Sprachzugang über ein beliebiges Telefon, die -Clients Microsoft Outlook/IBM Lotus Notes oder ein IP Touch-Telefon handeln. One-Number-Dienste stehen auch über XML-Webdienste zur Verfügung. Unter anderem stehen die folgenden Funktionen zur Verfügung: One-Number-Lösung: Eine Telefonnummer für ankommende Anrufe (z. B. Bürotelefonnummer). Alle anderen für die Entgegennahme von Anrufen verwendeten Nummern (Privat-, Mobiltelefon ) sind für die Anrufer transparent. Routing von Anrufen auf Ihr Bürotelefon, Privattelefon, Mobiltelefon, an Ihre Voic , den Assistant oder an Arbeitskollegen. Anruf-Filterung anhand von Uhrzeit/Wochentag und Anrufer-ID. Teilnehmersortierung nach Kundengruppen, Netzwerkstandorten oder Firmenstandorten durch Platzhalter in Anrufer-IDs. 8AL90601DEAE\12 - Ed.02 - September /84 Standard Offer OmniTouch 8400 ICS_copy_DE

OpenTouch Suite: Pakete für alle Bedürfnisse

OpenTouch Suite: Pakete für alle Bedürfnisse OpenTouch Suite: Pakete für alle Bedürfnisse OpenTouch ist in verschiedenen Versionen erhältlich, die auf die Bedürfnisse neuer und langjähriger Kunden von Alcatel-Lucent abgestimmt sind, die sich effektive

Mehr

OmniTouch 8400 Instant Communications Suite. My Instant Communicator für Microsoft Lync Benutzerhandbuch. Release 6.7

OmniTouch 8400 Instant Communications Suite. My Instant Communicator für Microsoft Lync Benutzerhandbuch. Release 6.7 OmniTouch 8400 Instant Communications Suite My Instant Communicator für Microsoft Lync Benutzerhandbuch Release 6.7 8AL 90268DEAA ed01 Sept. 2012 Inhaltsverzeichnis 1 MY INSTANT COMMUNICATOR FÜR MICROSOFT

Mehr

Technologie White Paper

Technologie White Paper Technologie White Paper Alcatel-Lucent Mobility die einfache und leistungsfähige Fixed Mobile Convergence Lösung Alcatel-Lucent Mobility Lösungen Seite 1 Ziel dieses Dokumentes ist es, die unterschiedlichen

Mehr

Erwin Menschhorn Sametime 8.0 & Telefonie Integration

Erwin Menschhorn Sametime 8.0 & Telefonie Integration Erwin Menschhorn Sametime 8.0 & Telefonie Integration Was ist eigentlich UC²? Funktion / Dienst UC 2? Instant Messaging? Presence? Web Conferencing? Audio Conferencing? Video Conferencing? Telefonie? VoIP

Mehr

Alcatel-Lucent OmniTouch 8600 My Instant Communicator. Einfache Unternehmenskommunikation

Alcatel-Lucent OmniTouch 8600 My Instant Communicator. Einfache Unternehmenskommunikation Alcatel-Lucent OmniTouch 8600 My Instant Communicator Einfache Unternehmenskommunikation Einfache Unternehmenskommunikation Mit der steigenden Anzahl verfügbarer Kommunikationsmöglichkeiten ist die Unternehmenskommunikation

Mehr

Alcatel-Lucent OmniTouch U N I F I E D C O M M U N I C A T I O N S

Alcatel-Lucent OmniTouch U N I F I E D C O M M U N I C A T I O N S VON DER INFORMATION HIN ZU EFFEKTIVEM ARBEITEN Damit Ihr Geschäft floriert, helfen wir Ihnen dabei, zwei wichtige Herausforderungen zu meistern: -Sicherstellen, dass Ihre Kunden Sie immer erreichen können;

Mehr

OmniTouch 8400 Instant Communications Suite Integration mit Microsoft Outlook

OmniTouch 8400 Instant Communications Suite Integration mit Microsoft Outlook OmniTouch 8400 Instant Communications Suite Kurzanleitung R6.1 Die Alcatel-Lucent OmniTouch 8400 Instant Communications Suite bietet ein umfassendes Dienstangebot, wenn eine Verbindung mit Microsoft Outlook

Mehr

OmniTouch 8400 Instant Communications Suite. My Instant Communicator für Microsoft Outlook Benutzerhandbuch. Release 6.7

OmniTouch 8400 Instant Communications Suite. My Instant Communicator für Microsoft Outlook Benutzerhandbuch. Release 6.7 OmniTouch 8400 Instant Communications Suite My Instant Communicator für Microsoft Outlook Benutzerhandbuch Release 6.7 8AL 90243DEAD ed01 Sept. 2012 Inhaltsverzeichnis 1 MY INSTANT COMMUNICATOR FÜR MICROSOFT

Mehr

Überblick über die OpenScape Business- Lösung

Überblick über die OpenScape Business- Lösung Überblick über die OpenScape Business- Lösung So modernisieren Sie Ihr kleines oder mittelständisches Unternehmen In der heutigen Arbeitswelt ist die Verbindung zu Kollegen und Kunden ob im Büro oder unterwegs

Mehr

Kommunikation zwischen Standorten auf der Grundlage von IP-Telefonie und MS Office System

Kommunikation zwischen Standorten auf der Grundlage von IP-Telefonie und MS Office System Kommunikation zwischen Standorten auf der Grundlage von IP-Telefonie und MS Office System Möglichkeiten und Erfahrungen am Beispiel Umweltbundesamt 1 Kommunikationsbedarf Herausforderungen Verteilte Standortstruktur

Mehr

DER MOBILE MITARBEITER Eine Rufnummer für die gesamte Kommunikation

DER MOBILE MITARBEITER Eine Rufnummer für die gesamte Kommunikation DER MOBILE MITARBEITER Eine Rufnummer für die gesamte AGENDA Vorstellung Landeshauptstadt Überblick im Jahr 2015 in der Landeshauptstadt - Stand Einflussfaktoren, Fragestellungen - Unified Communication

Mehr

Unified Communications & Collaboration

Unified Communications & Collaboration Telefonkonferenz am 11.09.2009 Unified Communications & Collaboration Channel 8.52009 Kickoff Lars Thielker SWG Technical Sales Lotus, Channel 2009 IBM Corporation als Kommunikationsplattform offen erweiterbar

Mehr

The Communication Engine. Warum Swyx? Die TOP 10-Entscheidungskriterien für die Auswahl der richtigen TK-Lösung. Swyx Solutions AG

The Communication Engine. Warum Swyx? Die TOP 10-Entscheidungskriterien für die Auswahl der richtigen TK-Lösung. Swyx Solutions AG The Communication Engine Warum Swyx? Die TOP 10-Entscheidungskriterien für die Auswahl der richtigen TK-Lösung Swyx Solutions AG TOP10-Entscheidungskriterien für Swyx! 1 Komplettlösung Swyx passt sich

Mehr

Starten einer Aufnahme

Starten einer Aufnahme Wave ViewPoint Die mehrfach ausgezeichnete Unified Communications-Lösung ViewPoint besticht durch Ihre Einfachheit und intuitive Benutzeroberfläche. Call-Management, Mobility, Call-Recording, Präsenz-Management,

Mehr

Unified Communications für Ihr HiPath 3000-System so einfach wie nie zuvor

Unified Communications für Ihr HiPath 3000-System so einfach wie nie zuvor OpenScape Business Übersicht Für Bestandskunden mit HiPath 3000 OpenScape Business wurde speziell auf die Anforderungen der dynamischen kleinen und mittelständischen Unternehmen von heute ausgerichtet.

Mehr

Octopus Desk UC. Überblick Neuerungen. Jetzt von Octopus Desk 240/250 hochrüsten und von vielen Neuerungen profitieren!

Octopus Desk UC. Überblick Neuerungen. Jetzt von Octopus Desk 240/250 hochrüsten und von vielen Neuerungen profitieren! Überblick Neuerungen Jetzt von Octopus Desk 240/250 hochrüsten und von vielen Neuerungen profitieren! Neuerungen in Office 2010 & 2013 Neue Benutzeroberfläche Web-Client native Integration in die Benutzeroberfläche

Mehr

Unified Communication the new Era of Work Chat, IP-Telefonie, Videotelefonie der neue Draht zur Information

Unified Communication the new Era of Work Chat, IP-Telefonie, Videotelefonie der neue Draht zur Information Unified Communication the new Era of Work Chat, IP-Telefonie, Videotelefonie der neue Draht zur Information Nils Stephan Vertriebsleiter UC/UCC Mattern Consult GmbH www.mattern.biz Time Line 1. Entwicklung

Mehr

Alcatel-Lucent OmniTouch 8600. My Instant Communicator Vereinfachen Sie Ihre Unternehmenskommunikation

Alcatel-Lucent OmniTouch 8600. My Instant Communicator Vereinfachen Sie Ihre Unternehmenskommunikation Alcatel-Lucent OmniTouch 8600 My Instant Communicator Vereinfachen Sie Ihre Unternehmenskommunikation Unternehmenskommunikation leicht gemacht Die Anwender in den Unternehmen besitzen heute mehr Möglichkeiten

Mehr

Peoplefone VoIP Veranstaltung Zürich, 21. September 2011

Peoplefone VoIP Veranstaltung Zürich, 21. September 2011 Peoplefone VoIP Veranstaltung Zürich, 21. September 2011 Aastra Telecom Schweiz AG 2011 Aastra 400 Business Communication Server Aastra Telecom Schweiz AG Aastra Telecom Schweiz AG 2011 Kommunikationsbedürfnisse

Mehr

bluepbx die virtuelle Telefonanlage VoIP Telefonie für Ihr Business www.bluepbx.com

bluepbx die virtuelle Telefonanlage VoIP Telefonie für Ihr Business www.bluepbx.com bluepbx die virtuelle Telefonanlage VoIP Telefonie für Ihr Business www.bluepbx.com Alles was Sie für Ihre Business-Kommunikation brauchen Unsere Cloud-Telefonanlage bietet alle wichtigen Funktionen zum

Mehr

Herzlich Willkommen zum Technologieforum OSMO am 16. & 17.09.2015

Herzlich Willkommen zum Technologieforum OSMO am 16. & 17.09.2015 Herzlich Willkommen zum Technologieforum OSMO am 16. & 17.09.2015 GOODBYE ISDN: KOMMUNIKATION IM WANDEL - HERAUSFORDERUNGEN UND MO GLICHKEITEN FU R KLEINE UND MITTELSTA NDISCHE UNTERNEHMEN DURCH ALL-IP

Mehr

Produktname und Version

Produktname und Version Produktname und Version OpenScape MobileConnect V3R0 Produktbild Produktbeschreibung in Stichworten OpenScape MobileConnect ist eine FMC (Fixed Mobile Convenience) -Lösung für Unternehmen, die Leistungsmerkmale

Mehr

Architekturvergleich einiger UC Lösungen

Architekturvergleich einiger UC Lösungen Architekturvergleich einiger UC Lösungen Eine klassische TK Lösung im Vergleich zu Microsoft und einer offene Lösung Dr.-Ing. Thomas Kupec TeamFON GmbH Stahlgruberring 11 81829 München Tel.: 089-427005.60

Mehr

Business-Telefonie aus der Cloud

Business-Telefonie aus der Cloud Business-Telefonie aus der Cloud Jürgen Eßer Produktmanager QSC AG München, Business Partnering Convention 2011 DIE ARBEITSWELT DER ZUKUNFT Fachkräftemangel Privat- und Geschäftsleben verschmelzen Hoher

Mehr

Vodafone Unified Communications. Erste Schritte mit Microsoft Online Services

Vodafone Unified Communications. Erste Schritte mit Microsoft Online Services Vodafone Unified Communications Erste Schritte mit Microsoft Online Services 02 Anleitung für Einsteiger Vodafone Unified Communications Optimieren Sie mit Vodafone Unified Communications Ihre Zeit. Sie

Mehr

HOSTED PBX DIE INTELLIGENTERE ART ZU TELEFONIEREN.

HOSTED PBX DIE INTELLIGENTERE ART ZU TELEFONIEREN. HOSTED PBX DIE INTELLIGENTERE ART ZU TELEFONIEREN. TELEFONIEREN WAR GESTERN. HEUTE IST: HOSTED PBX. KONZENTRIEREN SIE SICH AUF IHR UNTERNEHMEN. WIR KÜMMERN UNS UM IHRE TELEFONANLAGE. Was würden Sie zu

Mehr

bluepbx die virtuelle Telefonanlage VoIP Telefonie für Ihr Business www.bluepbx.com

bluepbx die virtuelle Telefonanlage VoIP Telefonie für Ihr Business www.bluepbx.com bluepbx die virtuelle Telefonanlage VoIP Telefonie für Ihr Business www.bluepbx.com Alles was Sie für Ihre Business-Kommunikation brauchen Unsere Cloud-Telefonanlage bietet alle wichtigen Funktionen zum

Mehr

Hosted PBX. Die intelligentere Art zu telefonieren.

Hosted PBX. Die intelligentere Art zu telefonieren. Hosted PBX Die intelligentere Art zu telefonieren. 06 02 Hosted pbx Telefonieren war gestern. Heute ist: Hosted PBX. Konzentrieren Sie sich auf Ihr Unternehmen. Wir kümmern uns um Ihre Telefonanlage. Was

Mehr

UCware. Erfahren Sie alles über die UCware Produkte. Das leistungsstarke Unified Communicationsund IP-Telekommunikations-System

UCware. Erfahren Sie alles über die UCware Produkte. Das leistungsstarke Unified Communicationsund IP-Telekommunikations-System UCware Das leistungsstarke Unified Communicationsund IP-Telekommunikations-System Erfahren Sie alles über die UCware Produkte Unified Communications und IP-Telefonie UCware ist ein leistungsstarkes Unified

Mehr

Microsoft Lync 2013 und Unified Communication

Microsoft Lync 2013 und Unified Communication SITaaS Kooperationsevent: Microsoft Lync 2013 und Unified Communication Idstein, 22. November 2013 Peter Gröpper. Lösungsberater Hosting Service Provider - Application Solution Agenda Trends, Fakten, Herausforderungen

Mehr

Alcatel Omni PCX Office. Intelligent und benutzerfreundlich telefonieren

Alcatel Omni PCX Office. Intelligent und benutzerfreundlich telefonieren Alcatel Omni PCX Office Breite Endgeräteauswahl CTI-Anwendungen Personal Assistant VoIP Voicemail Offenheit für externe Anwendungen DECT Mobilität Einfache Verwaltung Intelligent und benutzerfreundlich

Mehr

OpenTouch Conversation für iphone für OmniPCX Office Rich Communication Edition Release 2.0

OpenTouch Conversation für iphone für OmniPCX Office Rich Communication Edition Release 2.0 OpenTouch Conversation für iphone für OmniPCX Office Rich Communication Edition Release 2.0 Benutzerhandbuch 8AL90849DEAB ed01 1431 1 ERST LESEN 3 1.1 IOS-UNTERSTÜTZUNG UND EMPFEHLUNGEN 3 2 OPENTOUCH CONVERSATION

Mehr

ALCATEL-LUCENT OPENTOUCH SUITE FÜR KLEINE UND MITTELSTÄNDISCHE UNTERNEHMEN Optimieren Sie Ihr Geschäftspotenzial durch einfache Kommunikation

ALCATEL-LUCENT OPENTOUCH SUITE FÜR KLEINE UND MITTELSTÄNDISCHE UNTERNEHMEN Optimieren Sie Ihr Geschäftspotenzial durch einfache Kommunikation ALCATEL-LUCENT OPENTOUCH SUITE FÜR KLEINE UND MITTELSTÄNDISCHE UNTERNEHMEN Optimieren Sie Ihr Geschäftspotenzial durch einfache Kommunikation Damit ein kleines oder mittelständisches Unternehmen erfolgreich

Mehr

THE VOICE OF UNIFIED COMMUNICATIONS

THE VOICE OF UNIFIED COMMUNICATIONS THE VOICE OF UNIFIED COMMUNICATIONS Willkommen in einer Welt, in der Ihre gesamte Kommunikation zusammenwächst, alle Ihre Geschäftskontakte in einer Liste zusammengefasst sind, und Ihnen sogar deren Präsenzstatus

Mehr

Lync 2013 LEISTUNGSBESCHREIBUNG Hosted Lync 2013

Lync 2013 LEISTUNGSBESCHREIBUNG Hosted Lync 2013 Lync 2013 LEISTUNGSBESCHREIBUNG Hosted Lync 2013 LEISTUNGSBESCHREIBUNG Hosted Lync 2013 by MUTAVI MUTAVI-Solutions GmbH Gewerbestraße 2 36119 Neuhof - Dorfborn TEL +49 (0)6655 9162-450 FAX +49 (0)6655

Mehr

Alcatel-Lucent Business-Kommunikationslösungen für Unternehmen mit bis zu 1000 Mitarbeitern. Ihr Weg zu einem Dynamischen Unternehmen!

Alcatel-Lucent Business-Kommunikationslösungen für Unternehmen mit bis zu 1000 Mitarbeitern. Ihr Weg zu einem Dynamischen Unternehmen! Alcatel-Lucent Business-Kommunikationslösungen für Unternehmen mit bis zu 1000 Mitarbeitern Ihr Weg zu einem Dynamischen Unternehmen! Werden Sie dank Alcatel-Lucent ein Dynamisches Unternehmen Steigern

Mehr

Geräte und Clients für Standardbenutzer

Geräte und Clients für Standardbenutzer Geräte und Clients für Standardbenutzer Definieren der Standardbenutzererfahrung Der OmniPCX Enterprise Communication Server bietet den Mitarbeitern in erster Linie umfangreiche Geschäftstelefoniemöglichkeiten.

Mehr

BROSCHÜRE ZU NCP500 BROSCHÜRE - NEUE UNTERNEHMENSEDITONEN VERY EVERY CALL MATTERS

BROSCHÜRE ZU NCP500 BROSCHÜRE - NEUE UNTERNEHMENSEDITONEN VERY EVERY CALL MATTERS BROSCHÜRE ZU NCP500 BROSCHÜRE - NEUE UNTERNEHMENSEDITONEN ZU KX-NCP500X/V VERY EVERY CALL MATTERS CALL KX-NCP500 Express New Business EDITION Die neuen Business Editionen KX-NCP500 Express sind auf die

Mehr

Masergy Communicator - Überblick

Masergy Communicator - Überblick Masergy Communicator - Überblick Kurzanleitung Version 20 - März 2014 1 Was ist der Masergy Communicator? Der Masergy Communicator bietet Endanwendern ein Unified Communications (UC) - Erlebnis für gängige

Mehr

Alcatel-Lucent VitalQIP Appliance Manager

Alcatel-Lucent VitalQIP Appliance Manager Alcatel-Lucent Appliance Manager End-to-end, mit hohem Funktionsumfang, anwendungsbasiertes und IP-Adressenverwaltung Optimierung der Verwaltung und Senkung der Verwaltungskosten mit dem Appliance Manager

Mehr

XPHONE MEETS MICROSOFT DYNAMICS NAV. Einstieg in die Anwendungsintegration mit XPhone Lösungen von C4B

XPHONE MEETS MICROSOFT DYNAMICS NAV. Einstieg in die Anwendungsintegration mit XPhone Lösungen von C4B XPHONE MEETS MICROSOFT DYNAMICS NAV Einstieg in die Anwendungsintegration mit XPhone Lösungen von C4B XPhone Meets Microsoft Dynamics NAV Microsoft Dynamics NAV Kontakte bereitstellen Telefonie-Integration

Mehr

RACKBOOST Hosted Exchange. Mobil, sicher und einfach. hosting support consulting

RACKBOOST Hosted Exchange. Mobil, sicher und einfach. hosting support consulting RACKBOOST Hosted Exchange Mobil, sicher und einfach hosting support consulting RACKBOOST Hosted Exchange RACKBOOST, MARKTFÜHREND SEIT 1999 RACKBOOST ist seit 1999 einer der marktführenden belgischen Lieferanten

Mehr

Alcatel-Lucent-Videokonferenzen

Alcatel-Lucent-Videokonferenzen Alcatel-Lucent-Videokonferenzen Das Alcatel-Lucent OpenTouch-Angebot eröffnet die Möglichkeit, Videofunktionen bequem und leicht zu nutzen. Die jeweiligen Kundenanforderungen bestimmen dabei die Wahl der

Mehr

Colt VoIP Access. Kundenpräsentation. Name des Vortragenden. 2010 Colt Technology Services GmbH. Alle Rechte vorbehalten.

Colt VoIP Access. Kundenpräsentation. Name des Vortragenden. 2010 Colt Technology Services GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Colt VoIP Access Kundenpräsentation Name des Vortragenden 2010 Colt Technology Services GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Geschäftsanforderungen Sie suchen nach Möglichkeiten, das Management nationaler oder

Mehr

Wichtig für Ihr Unified Communications- Business 2013

Wichtig für Ihr Unified Communications- Business 2013 Wichtig für Ihr Unified Communications- Business 2013 für Unified Communications für Systemhäuser Das abgebildete Hersteller-Portfolio der ADN bietet Ihnen eine hervorragende Grundlage, um individuelle,

Mehr

amplifyteams Unified Communications als Schlüsseltechnologie für mobile Teamarbeit

amplifyteams Unified Communications als Schlüsseltechnologie für mobile Teamarbeit amplifyteams Unified Communications als Schlüsseltechnologie für mobile Teamarbeit Page 1 Copyright Siemens Enterprise Communications GmbH 20123 2013. All rights reserved. Die Art und Weise der Zusammenarbeit

Mehr

Grenzenlose Kommunikation Umfangreiches Lösungsportfolio mit offener Architektur für kleine und mittelgrosse Unternehmen

Grenzenlose Kommunikation Umfangreiches Lösungsportfolio mit offener Architektur für kleine und mittelgrosse Unternehmen Grenzenlose Kommunikation Umfangreiches Lösungsportfolio mit offener Architektur für kleine und mittelgrosse Unternehmen Martin Schild, Senior Channel Manager Unify Trends im Markt OpenScape Business die

Mehr

für Kleine und Optimieren Sie Ihr Geschäftspotenzial durch einfache Kommunikation

für Kleine und Optimieren Sie Ihr Geschäftspotenzial durch einfache Kommunikation Alcatel-Lucent OpenTouch SUITE für Kleine und Mittelständische Unternehmen Optimieren Sie Ihr Geschäftspotenzial durch einfache Kommunikation Damit ein kleines oder mittelständisches Unternehmen erfolgreich

Mehr

Von Lotus Notes 8.5 auf Office 365 for Business

Von Lotus Notes 8.5 auf Office 365 for Business Von Lotus Notes 8.5 auf Office 365 for Business Der Umstieg Microsoft Outlook 2013 hat ein anderes Erscheinungsbild als Lotus Notes 8.5, aber Sie werden schnell feststellen, dass Sie mit Outlook alles

Mehr

Flexibilität und Mobilität mit der Business Applikation Panasonic UC Pro. Ultimative Konnektivität Jederzeit und Überall

Flexibilität und Mobilität mit der Business Applikation Panasonic UC Pro. Ultimative Konnektivität Jederzeit und Überall Flexibilität und Mobilität mit der Business Applikation Panasonic UC Pro Ultimative Konnektivität Jederzeit und Überall UC Pro eine Vielzahl an großartigen Möglichkeiten Präsenz-Management Standort/Status

Mehr

OPENTOUCH SUITE FÜR KMU. Für einfache Kommunikation und maximale Unternehmensleistung

OPENTOUCH SUITE FÜR KMU. Für einfache Kommunikation und maximale Unternehmensleistung OPENTOUCH SUITE FÜR KMU Für einfache Kommunikation und maximale Unternehmensleistung LEISTUNGSSTARKER KOMMUNIKATIONSSERVER OmniPCX Office Rich Communication Edition (RCE) Flexibler Kommunikationsserver

Mehr

OpenTouch Conversation for iphone Release 2.0.x

OpenTouch Conversation for iphone Release 2.0.x OpenTouch Conversation for iphone Release 2.0.x Benutzerhandbuch OpenTouch Business Edition OpenTouch MultiMedia Services 8AL90884DEAB ed01 1412 1. ERST LESEN 3 2. OPENTOUCH CONVERSATION STARTEN 3 2.1.

Mehr

für kleine und mittelständische Unternehmen

für kleine und mittelständische Unternehmen Alcatel-Lucent Office-Kommunikationslösungen für kleine und mittelständische Unternehmen Vereinfachte Kommunikation für mobile Unternehmen Damit ein kleines oder mittelständisches Unternehmen erfolgreich

Mehr

LocaPhone VoIP TK-System. Systemverwaltung Benutzer-Funktionen Erweiterungen

LocaPhone VoIP TK-System. Systemverwaltung Benutzer-Funktionen Erweiterungen LocaPhone VoIP TK-System Systemverwaltung Benutzer-Funktionen Erweiterungen 1. LocaPhone Systemverwaltung LocaPhone ermöglicht die Systemverwaltung des TK-Systems mittels einer ansprechenden und leicht

Mehr

VoIP und UC. Die integrierte Konvergenzlösung von A1. Bogenhuber Alexander Business Marketing, UC & Videoconferencing

VoIP und UC. Die integrierte Konvergenzlösung von A1. Bogenhuber Alexander Business Marketing, UC & Videoconferencing VoIP und UC Die integrierte Konvergenzlösung von A1 Bogenhuber Alexander Business Marketing, UC & Videoconferencing Was ist Unified Communications? 2 Was ist alles UC? Collab./Conf. Integration Presence

Mehr

PRESSEMELDUNG. C4B kündigt CTI Lösung für Android Smartphones an. XPhone Mobile Control App ist demnächst bei Google Play zum Download verfügbar.

PRESSEMELDUNG. C4B kündigt CTI Lösung für Android Smartphones an. XPhone Mobile Control App ist demnächst bei Google Play zum Download verfügbar. C4B kündigt CTI Lösung für Android Smartphones an. XPhone Mobile Control App ist demnächst bei Google Play zum Download verfügbar. XPhone Mobile Control demnächst auch für Android Smartphones verfügbar.

Mehr

Was ist VoIP. Ist-Zustand

Was ist VoIP. Ist-Zustand Was ist VoIP Unter Internet-Telefonie bzw. IP-Telefonie (Internet Protokoll-Telefonie; auch Voice over IP (VoIP)) versteht man das Telefonieren über e, die nach Internet-Standards aufgebaut sind. Dabei

Mehr

So einfach. designed for Microsoft Outlook

So einfach. designed for Microsoft Outlook So einfach. Telefonieren mit e-phone. Als letztes fehlendes Medium neben E-Mail und Fax schliesst e-phone in Microsoft Outlook nun auch die Sprachkommunikation ein. Mit sämtlichen Leistungsmerkmalen einer

Mehr

Kerio Operator VoIP-Telefonie einfach gemacht. Release: Januar, 2011

Kerio Operator VoIP-Telefonie einfach gemacht. Release: Januar, 2011 Kerio Operator VoIP-Telefonie einfach gemacht. Release: Januar, 2011 Kerio Operator VoIP-Telefonie einfach gemacht. IP-PBX / Telefonanlage basierend auf Asterisk Software, virtuelle Appliance und Kerio

Mehr

peoplefone 3CX HOSTED peoplefone 3CX HOSTED: Steigern Sie Ihre Mobilität!

peoplefone 3CX HOSTED peoplefone 3CX HOSTED: Steigern Sie Ihre Mobilität! peoplefone 3CX HOSTED peoplefone 3CX HOSTED: Steigern Sie Ihre Mobilität! Agenda 1. Warum 3CX HOSTED von peoplefone 2. Leistungsmerkmale von 3CX HOSTED 3. Anbindung Soft- und Hardphones 4. Preise 3CX HOSTED

Mehr

PANASONIC KX-NCP500 Express

PANASONIC KX-NCP500 Express PANASONIC KX-NCP500 Express New Business EDITION Kommunikation - Einen Schritt voraus PANASONIC KX-NCP500 Express New Business Edition Die neuen Business Editionen KX-NCP500 Express sind auf die schnelle

Mehr

ITK VOICE SOLUTION DIE INNOVATIVE KOMMUNIKATIONSLÖSUNG AUS DER CLOUD

ITK VOICE SOLUTION DIE INNOVATIVE KOMMUNIKATIONSLÖSUNG AUS DER CLOUD ITK VOICE SOLUTION DIE INNOVATIVE KOMMUNIKATIONSLÖSUNG AUS DER CLOUD itk voice solution Die itk voice solution ist die innovative und intelligente Business-Kommunikationslösung aus der Cloud. Mehr Flexibilität:

Mehr

OPENTOUCH SUITE FÜR KMU. Erfüllt alle Ihre Kommunikationsund Datenanforderungen

OPENTOUCH SUITE FÜR KMU. Erfüllt alle Ihre Kommunikationsund Datenanforderungen OPENTOUCH SUITE FÜR KMU Erfüllt alle Ihre Kommunikationsund Datenanforderungen LEISTUNGSSTARKER KOMMUNIKATIONSSERVER OmniPCX Office Rich Communication Edition (RCE) Flexibler Kommunikationsserver für kleine

Mehr

OpenScape Web Collaboration

OpenScape Web Collaboration OpenScape Web Collaboration Der schnellste und einfachste Weg, um zusammenzuarbeiten, zu teilen und Online-Support zu leisten Patric Büeler, Consultant Zürich, 18. November 2014 Agenda Kernaussagen Geschäftliche

Mehr

UC. UC. Service. Manage

UC. UC. Service. Manage Client. Mobile Trunk Access Traversal Layer Client Service Connect Client. Desktop Complete Manage Meeting DEKOM Managed Services bedeutet, einem externen Unternehmen die Verantwortung für die Bereitstellung

Mehr

Ihr Büro an einem beliebigen Standort

Ihr Büro an einem beliebigen Standort Professionelle Mobilitätslösungen für kleine und mittelständische Unternehmen Ihr Büro an einem beliebigen Standort Professionelle Mobilitätslösungen BLEIBEN SIE IN KONTAKT MIT IHREN KOLLEGEN UND KUNDEN,

Mehr

Voice Application Server

Voice Application Server Voice Application Server 1983 2013 30 Jahre TELES Jedem seine eigene Wolke! Lösungen für Unternehmen Lösungen für Teilnehmer Mit dem Application Server von TELES haben Service Provider ideale Voraussetzungen,

Mehr

Kurzreferenz INSTALLIEREN UND VERWENDEN VON CISCO PHONE CONTROL UND PRESENCE 7.1 MIT IBM LOTUS SAMETIME

Kurzreferenz INSTALLIEREN UND VERWENDEN VON CISCO PHONE CONTROL UND PRESENCE 7.1 MIT IBM LOTUS SAMETIME Kurzreferenz INSTALLIEREN UND VERWENDEN VON CISCO PHONE CONTROL UND PRESENCE 7.1 MIT IBM LOTUS SAMETIME 1 Installieren von Cisco Phone Control und Presence 2 Konfigurieren des Plug-Ins 3 Verwenden des

Mehr

UCware Unified Communications für Unternehmen

UCware Unified Communications für Unternehmen UCware Unified Communications für Unternehmen UCware offen für vieles UCware ist ein Kommunikationssystem, mit dem man ortsunabhängig über beliebige Endgeräte auf unterschiedlichste Weise miteinander kommunizieren

Mehr

peoplefone Lync HOSTED Jetzt auch Microso; Lync für KMU mit peoplefone!

peoplefone Lync HOSTED Jetzt auch Microso; Lync für KMU mit peoplefone! peoplefone HOSTED Jetzt auch Microso; für KMU mit peoplefone! Agenda 1. Warum HOSTED von peoplefone 2. Leistungsmerkmale von HOSTED 3. Anbindung Soft- und Hardphones 4. Preise HOSTED 5. Online Demo HOSTED

Mehr

Unified Communication Effizienter kommunizieren. 20 Jahre Technologie, die verbindet.

Unified Communication Effizienter kommunizieren. 20 Jahre Technologie, die verbindet. Unified Communication Effizienter kommunizieren 20 Jahre Technologie, die verbindet. Einleitung Wege in eine neue Kommunikation Unified Communication (UC) gestaltet Kommunikationsprozesse in Unternehmen

Mehr

Datenblatt. SwyxMobile. Fixed Mobile Convergence SwyxMobile. Lösung 1: SwyxIt! Mobile Client. The Communication Engine

Datenblatt. SwyxMobile. Fixed Mobile Convergence SwyxMobile. Lösung 1: SwyxIt! Mobile Client. The Communication Engine SwyxMobile Datenblatt The Communication Engine Fixed Mobile Convergence SwyxMobile Konvergenz von Festnetz und Mobilfunk In den meisten Unternehmen sind Festnetz und Mobilfunk immer noch weitgehend getrennt.

Mehr

TeamSIP und ENUM zwei sich ergänzende Lösungen

TeamSIP und ENUM zwei sich ergänzende Lösungen TeamSIP und ENUM zwei sich ergänzende Lösungen Dr.-Ing. Thomas Kupec TeamFON GmbH Stahlgruberring 11 81829 München Tel.: 089-427005.60 info@teamfon.com www.teamfon.com TeamFON GmbH 2007 Agenda Einführung

Mehr

Was ist VoIP? 05.03.2013. Columba Informatik AG Thurgauerstrasse 33 9400 Rorschach +41 71 288 69 65 www.columba.ch

Was ist VoIP? 05.03.2013. Columba Informatik AG Thurgauerstrasse 33 9400 Rorschach +41 71 288 69 65 www.columba.ch Columba Informatik AG Thurgauerstrasse 33 9400 Rorschach +41 71 288 69 65 www.columba.ch Was ist VoIP? VoIP(Voice overip): Sprache über Internetprotokoll VoIP Übertragung von Telefonanrufen über ein IP-Datennetzwerk

Mehr

Das Cisco Smart Business Communications System

Das Cisco Smart Business Communications System Das Cisco Smart Business Communications System Smart Business Brochüre Das Cisco Smart Business Communications System Kleine Unternehmen müssen sich heute gegen harte Konkurrenz behaupten, und zwar sowohl

Mehr

Die 7 wichtigsten Vorteile der itk voice solution gegenüber einer klassischen Telefonanlage

Die 7 wichtigsten Vorteile der itk voice solution gegenüber einer klassischen Telefonanlage Vorteile der Kommunikationslösung u.a. im Vergleich zu klassischen Telefonanlagen Kurz und knapp: Was ist die? Die ist eine komplett gehostete Kommunikationslösung aus der Cloud. Sämtliche Telefoniefunktionen

Mehr

Mehr Leistung Mehr Flexibilität Mehr Mobilität. SIP CentrexX: Business Telefonie. aus der Cloud. Professionelle SIP Kommunikation

Mehr Leistung Mehr Flexibilität Mehr Mobilität. SIP CentrexX: Business Telefonie. aus der Cloud. Professionelle SIP Kommunikation Mehr Leistung Mehr Flexibilität Mehr Mobilität SIP CentrexX: Business Telefonie aus der Cloud Professionelle SIP Kommunikation SIP Tk-Anlage CentrexX Die leistungsstarke Telefonanlage (IP Centrex) aus

Mehr

Brilliant einfache Kommunikation. Thomas Fischer. ShoreTel GmbH Prielmayerstrasse 3 80335 Muenchen 0172 6244331

Brilliant einfache Kommunikation. Thomas Fischer. ShoreTel GmbH Prielmayerstrasse 3 80335 Muenchen 0172 6244331 ShoreTel Brilliant einfache Kommunikation Thomas Fischer ShoreTel GmbH Prielmayerstrasse 3 80335 Muenchen 0172 6244331 Das Unternehmen ShoreTel ShoreGear IP-Sprach-Switche Anwendungen ShorePhone IP Telefone

Mehr

Was ist Office 365? Warum Office 365? Anmelden und zusammenarbeiten. Alles unter Ihrer Kontrolle. Sicherheit für Sie

Was ist Office 365? Warum Office 365? Anmelden und zusammenarbeiten. Alles unter Ihrer Kontrolle. Sicherheit für Sie Was ist Office 365? Office 365 stellt vertraute Microsoft Office-Tools für die Zusammenarbeit und duktivität über die Cloud bereit. So können alle ganz einfach von nahezu überall zusammenarbeiten und auf

Mehr

Lizenzierung von Lync Server 2013

Lizenzierung von Lync Server 2013 Lizenzierung von Lync Server 2013 Das Lizenzmodell von Lync Server 2013 besteht aus zwei Komponenten: Serverlizenzen zur Lizenzierung der Serversoftware und CALs zur Lizenzierung der Zugriffe auf die Serversoftware.

Mehr

Was bringt eine Hybrid Lösung Microsoft Lync mit Alcatel für Vorteile?

Was bringt eine Hybrid Lösung Microsoft Lync mit Alcatel für Vorteile? Was bringt eine Hybrid Lösung Microsoft Lync mit Alcatel für Vorteile? swisspro group Rechtsform Aktiengesellschaft Gründungsjahr 18. Oktober 1999 Geschäftsbereiche Anzahl Standorte 16 Anzahl Mitarbeiter

Mehr

Die Kommunikationslösung. Faxserver Voicemail Telefonvermittlung. Produktinformation

Die Kommunikationslösung. Faxserver Voicemail Telefonvermittlung. Produktinformation Die Kommunikationslösung Faxserver Voicemail Telefonvermittlung Produktinformation Produktinformation Die Kommunikationslösung Faxserver Voicemail Telefonvermittlung Vielen Dank für Ihr Interesse an der

Mehr

Zuverlassig. Zukunftsorientiert. Einfach.

Zuverlassig. Zukunftsorientiert. Einfach. Zuverlassig. Zukunftsorientiert. Einfach. www.askozia.de Askozia einfach kommunizieren Askozia steht für ein innovatives Telefonsystem, das sich speziell an den Bedürfnissen kleiner und mittlerer Unternehmen

Mehr

Vergleichen von BlackBerry-Lösungen

Vergleichen von BlackBerry-Lösungen Vergleichen von BlackBerry-Lösungen BlackBerry Vergleichsübersicht Nachrichtenfunktionen Express Unterstützte Nachrichtenumgebungen Microsoft Exchange, Lotus Domino und Novell GroupWise Microsoft Exchange

Mehr

Mehr Leistung Mehr Flexibilität Mehr Mobilität. SIP CentrexX: Business Telefonie. aus der Cloud. Professionelle SIP Kommunikation

Mehr Leistung Mehr Flexibilität Mehr Mobilität. SIP CentrexX: Business Telefonie. aus der Cloud. Professionelle SIP Kommunikation Mehr Leistung Mehr Flexibilität Mehr Mobilität SIP CentrexX: Business Telefonie aus der Cloud Professionelle SIP Kommunikation SIP Tk-Anlage CentrexX Die leistungsstarke Telefonanlage (IP Centrex) aus

Mehr

Die Telefonanlage im Web

Die Telefonanlage im Web Die Telefonanlage im Web sipgate team ist die webbasierte, leicht skalierbare Telefonanlage für Ihr Unternehmen. Verlagern Sie Ihre Telefonie ins Internet und sparen Sie sich Telefonleitungen, Telefonanlage

Mehr

Tele-Consulting. openucf. open unified communications framework. LinuxTag, 10. Juni 2010. security networking training GmbH

Tele-Consulting. openucf. open unified communications framework. LinuxTag, 10. Juni 2010. security networking training GmbH openucf open unified communications framework LinuxTag, 10. Juni 2010 Tele-Consulting security networking training GmbH Siedlerstraße 22-24 71126 Gäufelden info@tele-consulting.com www.tele-consulting.com

Mehr

Scalera Mailplattform Dokumentation für den Anwender Installation und Konfiguration des Outlook Connectors

Scalera Mailplattform Dokumentation für den Anwender Installation und Konfiguration des Outlook Connectors Installation und Konfiguration des Outlook Connectors Vertraulichkeit Die vorliegende Dokumentation beinhaltet vertrauliche Informationen und darf nicht an etwelche Konkurrenten der EveryWare AG weitergereicht

Mehr

DIE CLOUD- TELEFON- ANLAGE

DIE CLOUD- TELEFON- ANLAGE DIE CLOUD- TELEFON- ANLAGE Die Zukunft der Business-Kommunikation Erfolgreiches Geschäft beginnt mit NFON: ndless business communication ERFOLGREICHES GESCHÄFT BEGINNT MIT NFON 0800 100 277 WWW.NFON.AT

Mehr

datapört Leistungsbeschreibung Anrufsteuerung Präambel

datapört Leistungsbeschreibung Anrufsteuerung Präambel Leistungsbeschreibung Anrufsteuerung Präambel Mit dieser Leistungsbeschreibung werden die im Kontext der Anrufsteuerung und Präsenzinformationen erforderlichen Funktionalitäten beschrieben. Basis der Funktionalitäten

Mehr

Smart Hybrid Communication Server KX-NS700. Fortschritt der keine Wünsche offen lässt

Smart Hybrid Communication Server KX-NS700. Fortschritt der keine Wünsche offen lässt Smart Hybrid Communication Server KX-NS700 Fortschritt der keine Wünsche offen lässt Smart Hybrid System Flexibel und skalierbar Zahlreiche Anforderungen, eine Lösung Die innovative Plattform Smart Hybrid

Mehr

Information OpenScape UC Application V4 OpenScape Enterprise Edition

Information OpenScape UC Application V4 OpenScape Enterprise Edition Information OpenScape UC Application V4 OpenScape Enterprise Edition Optimieren von Geschäftsprozessen durch einheitliche Kommunikation Communication for the open minded Siemens Enterprise Communications

Mehr

Documentation. myportal for OpenStage. Bedienungsanleitung A31003-P3010-U104-15-19. Siemens Enterprise Communications www.siemens-enterprise.

Documentation. myportal for OpenStage. Bedienungsanleitung A31003-P3010-U104-15-19. Siemens Enterprise Communications www.siemens-enterprise. myportal for OpenStage, Bedienungsanleitung P31003P3010U104010019 01/2013 Siemens Enterprise Communications GmbH & Co. KG. 2013 Documentation myportal for OpenStage Bedienungsanleitung A31003-P3010-U104-15-19

Mehr

sys-alarm Automatisches Anpassen der Rufnummer (keine einheitliche Eingabe im kanonischen Format erforderlich)

sys-alarm Automatisches Anpassen der Rufnummer (keine einheitliche Eingabe im kanonischen Format erforderlich) Was erwarten Kunden von einer CTI? Einfache Installation Wählen aus allen PC Applikationen Namenwahl Automatisches Anpassen der Rufnummer (keine einheitliche Eingabe im kanonischen Format erforderlich)

Mehr

infowan Datenkommunikation GmbH Michael Kmitt - Senior Consultant

infowan Datenkommunikation GmbH Michael Kmitt - Senior Consultant infowan Datenkommunikation GmbH Michael Kmitt - Senior Consultant infowan Datenkommunikation GmbH Gründung 1996 mit 12jähriger Erfolgsgeschichte Microsoft Gold Certified Partner Firmensitz in Unterschleißheim,

Mehr

BusinessPhone-Kommunikationssystem Kommunikation leicht gemacht

BusinessPhone-Kommunikationssystem Kommunikation leicht gemacht BusinessPhone BusinessPhone-Kommunikationssystem Kommunikation leicht gemacht Für kleine bis mittlere Unternehmen 2 Einfache Kommunikation für dynamische Unternehmen Kleine und mittlere Unternehmen stellen

Mehr

My Instant Communicator für iphone

My Instant Communicator für iphone My Instant Communicator für iphone Alcatel-Lucent OmniTouch 8600 OmniPCX Office Rich Communication Edition Benutzerhandbuch 8AL90849DEAAed03b März 2013 INHALT 1. Übersicht... 3 2. Vorteile... 3 3. Einbindung

Mehr

HiPath 4000 Evolution

HiPath 4000 Evolution HiPath 4000 Evolution Der nächste Schritt zu Open Communications IP TDM Analog HiPath 4000 Module DECT Seite 1 Agenda 1 Trends 2 Herausforderungen für Kunden 3 Unser Angebot 4 Unsere Vorteile 5 Kundenbeispiele

Mehr

Mainframe Host ERP Bildbearbeitung/Archivierung Dokumentenmanagement Sonstige Back Office- Anwendungen. E-Mail. Desktop Callcenter CRM

Mainframe Host ERP Bildbearbeitung/Archivierung Dokumentenmanagement Sonstige Back Office- Anwendungen. E-Mail. Desktop Callcenter CRM 1 Produkt Open Text Fax Ersetzen Sie Faxgeräte und ineffiziente Papierprozesse durch effizientes und sicheres computerbasiertes Faxen und elektronische Dokumentenübermittlung Open Text ist der weltweit

Mehr