12 Aktuelle Vorschriften und Regelungen

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "12 Aktuelle Vorschriften und Regelungen"

Transkript

1 12 Aktuelle Vorschriften und Regelungen 12.1 Bundesrecht Gesetze - Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG) - Arbeitssicherheitsgesetz (ASiG) - Arbeitnehmerüberlassungsgesetz (AÜG) - Batteriegesetz - Bürgerliches Gesetzbuch (BGB) - Chemikaliengesetz (ChemG) - Elektro- und Elektronikgesetz (ElektroG) - EMV-Gesetz (EMVG) - Energiebetriebene-Produkte-Gesetz (EBPG) - Energieeinsparungsgesetz (EnEG) - Energiestatistikgesetz (EnStatG) - Energiesteuergesetz (EnergieStG) - Energieverbrauchskennzeichnungsgesetz (EnVKG) - Energiewirtschaftsgesetz (EnWG) - Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) - Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz (EEWärmeG) - Geräte- und Produktsicherheitsgesetz (GPSG) - Gesetz über die Bundesnetzagentur für Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und Eisenbahnen - Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz - Medizinproduktegesetz (MPG) - Musterbauordnung (MBO) - Ordnungswidrigkeitengesetz (OWiG) - Siebtes Buch Sozialgesetzbuch (SGB VII) - Strafgesetzbuch (StGB) - Stromsteuergesetz (StromStG) Verordnungen - Begriffsglossar zu den Regelwerken der BetrSichV und der GefStoffV - Altfahrzeugverordnung (AltfahrzeugV) - Anreizregulierungsverordnung (ARegV) - Arbeitsmedizinischen Vorsorge (ArbMedVV) - Arbeitsstättenverordnung (ArbStättV) - Batterieverordnung (BattV) - Baustellenverordnung (BauStellV) - Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) - Bildschirmarbeitsverordnung (BildscharbV) - Druckgeräteverordnung (14. GPSGV) - Energieeinsparverordnung 2007 (EnEV) - Energiesteuer-Durchführungsverordnung (EnergieStV) - Energieverbrauchshöchstwerteverordnung (EnVHV) - Energieverbrauchskennzeichnungsverordnung (EnVKV) - Explosionsschutzverordnung (12. GPSGV) - Gasgrundversorgungsverordnung (GasGVV) - Gasnetzentgeltverordnung (GasNEV) - Gasnetzzugangsverordnung (GasNZV)

2 - Gebühren und Auslagen des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle bei der Durchführung des Kraft-Wärme-Kopplungsgesetzes - Gefahrstoffverordnung (GefStoffV) - Handwerksordnung (HWO) - Inverkehrbringen elektrischer Betriebsmittel (1. GPSGV ) - Kraftwerks-Netzanschlussverordnung (KraftNAV) - Krankenhausbauverordnung (KhBauV) - Maschinenverordnung (9. GPSGV ) - Messzugangsverordnung (MessZV) - Musterbauordnung (MBO) - Muster-Versammlungsstättenverordnung (MVStättV) - Niederdruckanschlussverordnung (NDAV) - Niederspannungsanschlussverordnung (NAV) - PSA-Benutzungsverordnung (PSA-BV) - Stromgrundversorgungsverordnung (StromGVV) - Stromnetzentgeltverordnung (StromNEV) - Stromnetzzugangsverordnung (StromNZV) - Stromsteuer-Durchführungsverordnung (StromStV) Verwaltungsvorschriften/Richtlinien - Arbeitsstätten-Richtlinien zur ArbStättV - Energieverbrauchskennzeichnung - Förderung von Demonstrationsvorhaben zur energetischen Nutzung nachwachsender Rohstoffe - Förderung von Maßnahmen zur Nutzung erneuerbarer Energien - Förderung von Maßnahmen zur Nutzung erneuerbarer Energien im Wärmemarkt - Förderung von Photovoltaik-Anlagen - Muster-Leitungsanlagen-Richtlinie (MLAR) - Reststrommengen nach 7 Abs. 1c des Atomgesetzes - Strommengen aus Kraft-Wärme-Kopplungsanlagen Technische Regeln Technischen Regeln für Arbeitsstätten (ASR) - ASR A 1.3 Sicherheits- und Gesundheitsschutzkennzeichnung - ASR A 1.7 Türen und Tore - ASR A 2.3 Fluchtwege und Notausgänge, Flucht- und Rettungsplan - ASR A 3.4/3 Sicherheitsbeleuchtung, optische Sicherheitsleitsysteme - ASR A 3.5 Raumtemperatur - ASR A 4.4 Unterkünfte Technischen Regeln für Aufzüge (TRA) - TRA 001 Allgemeines, Aufbau und Anwendung des Technischen Regelwerkes für Aufzüge - TRA 003 Berechnung der Treibscheibe - TRA 006 Wesentliche Änderungen - TRA 007 Betrieb - TRA 101 Richtlinie für die Prüfung von Bauteilen nach 17 der Aufzugsverordnung - TRA 102 Prüfrichtlinien Prüfung von Aufzugsanlagen - TRA 103 Prüfung von Bau-Güteraufzügen - TRA 104 Prüfrichtlinien Prüfung von Fassadenaufzügen mit motorbetriebenem Hubwerk - TRA 105 Prüfrichtlinien Prüfung von Bauaufzügen mit Personenbeförderung - TRA 106 Leitsysteme für Fernnotrufe - TRA 200 Personenaufzüge, Lastenaufzüge, Güteraufzüge - TRA 300 Vereinfachte Güteraufzüge, Behälteraufzüge, Unterfluraufzüge WEKA MEDIA GmbH & Co. KG Seite 2 von 10

3 - TRA 400 Kleingüteraufzüge - TRA 500 Personen-Umlaufaufzüge - TRA 600 Mühlenaufzüge - TRA 700 Lagerhausaufzüge - TRA 900 Fassadenaufzüge mit motorbetriebenem Hubwerk - TRA 1100 Bauaufzüge mit Personenbeförderung - TRA 1300 Vereinfachte Personenaufzüge Technische Regeln für Betriebssicherheit (TRBS) - Übersicht über die Bekanntmachungen zu Technischen Regeln - Begriffsglossar zu den Regelwerken der Betriebssicherheitsverordnung, der Biostoffverordnung und der Gefahrstoffverordnung - TRBS 1001 Struktur und Anwendung der Technischen Regeln für Betriebssicherheit - TRBS 1111 Gefährdungsbeurteilung und sicherheitstechnische Bewertung - TRBS 1112 Instandhaltung - TRBS 1112 Teil 1 Explosionsgefährdungen bei und durch Instandhaltungsarbeiten - Beurteilung und Schutzmaßnahmen - TRBS 1121 Änderungen und wesentliche Veränderungen von Aufzugsanlagen - TRBS 1122 Änderungen und wesentliche Veränderungen von Anlagen nach 1 Abs. 2 Satz 1 Nr. 4 BetrSichV Ermittlung und Erlaubnispflicht - TRBS 1123 Änderungen und wesentliche Veränderungen von Anlagen nach 1 Abs. 2 Satz 1 Nr. 3 BetrSichV Ermittlung und Prüfnotwendigkeit gemäß 14 Abs. 1 und 2 BetrSichV - TRBS 1151 Gefährdung an der Schnittstelle Mensch Arbeitsmittel, Ergonomische und menschliche Faktoren - TRBS 1201 Prüfungen von Arbeitsmitteln und überwachungsbedürftigen Anlagen - TRBS 1201 Teil 1 Prüfung von Anlagen in explosionsgefährdeten Bereichen und Überprüfung von Arbeitsplätzen in explosionsgefährdeten Bereichen - TRBS 1201 Teil 2 Prüfungen bei Gefährdungen durch Dampf und Druck - TRBS 1201 Teil 3 Instandsetzung an Geräten,Schutzsystemen, Sicherheits-, Kontroll- und Regelvorrichtungen im Sinne der RL 94/9/EG Ermittlung der Prüfnotwendigkeit gemäß 14 Abs. 6 BetrSichV - TRBS 1201 Teil 4 Prüfung von überwachungsbedürftigen Anlagen Prüfung von Aufzugsanlagen - TRBS 1201 Teil 5 Prüfung von Lageranlagen, Füllstellen, Tankstellen und Flugfeldbetankungsablagen, soweit entzündliche, leichtentzündliche oder hochentzündliche Flüssigkeiten gelagert abgefüllt werden hinsichtlich Gefährdung durch Brand und Explosion - TRBS 1203 Befähigte Personen - TRBS 2111 Mechanische Gefährdungen Allgemeine Anforderungen - TRBS 2111 Teil 1 Mechanische Gefährdungen Maßnahmen zum Schutz vor kontrolliert bewegten ungeschützten Teilen - TRBS 2111 Teil 2 Mechanische Gefährdungen Maßnahmen zum Schutz vor unkontrolliert bewegten Teilen - TRBS 2111 Teil 3 Mechanische Gefährdungen Maßnahmen zum Schutz vor gefährlichen Oberflächen - TRBS 2111 Teil 4 Mechanische Gefährdungen Maßnahmen zum Schutz vor Gefährdungen durch mobile Arbeitsmittel - TRBS 2121 Gefährdung von Personen durch Absturz Allgemeine Anforderungen - TRBS 2121 Teil 1 Gefährdungen von Personen durch Absturz Bereitstellung und Benutzung von Gerüsten - TRBS 2121 Teil 2 Gefährdungen von Personen durch Absturz Bereitstellung und Benutzung von Leitern WEKA MEDIA GmbH & Co. KG Seite 3 von 10

4 - TRBS 2121 Teil 3 Gefährdungen von Personen durch Absturz - Bereitstellung und Benutzung von Zugangs- und Positionierungsverfahren unter Zuhilfenahme von Seilen - TRBS 2121 Teil 4 Gefährdungen von Personen durch Absturz - Heben von Personen mit hierfür nicht vorgesehenen Arbeitsmitteln - TRBS 2141 Gefährdungen durch Dampf und Druck Allgemeine Anforderungen - TRBS 2141 Teil 1 Versagen der drucktragenden Wandung durch Abweichen von zulässigen Betriebsparametern - TRBS 2141 Teil 2 Gefährdung durch Dampf und Druck Schädigung der drucktragenden Wandung - TRBS 2141 Teil 3 Gefährdung durch Dampf und Druck bei Freisetzung von Medien - TRBS 2152 Gefährliche explosionsfähige Atmosphäre Allgemeines - TRBS 2152 Teil 1 Gefährliche explosionsfähige Atmosphäre Beurteilung der Explosionsgefährdung - TRBS 2152 Teil 2 Gefährliche explosionsfähige Atmosphäre Vermeidung oder Einschränkung gefährlicher explosionsfähiger Atmosphäre - TRBS 2152 Teil 3 Gefährliche explosionsfähige Atmosphäre Vermeidung der Entzündung gefährlicher explosionsfähiger Atmosphäre - TRBS 2152 Teil 4 Gefährliche explosionsfähige Atmosphäre Maßnahmen des konstruktiven Explosionsschutzes, welche die Auswirkungen einer Explosion auf ein unbedenkliches Maß beschränken - TRBS 2153 Vermeidung von Zündgefahren infolge elektrostatischer Aufladungen - TRBS 2181 Schutz vor Gefährdungen beim Eingeschlossensein in Personenaufnahmemitteln - TRBS 2210 Gefährdungen durch Wechselwirkungen - TRBS 3121 Betrieb von Aufzugsanlagen Technische Regeln für Gefahrstoffe (TRGS) - Bekanntmachung 220 Sicherheitsdatenblatt - TRGS 555 Betriebsanweisung und Unterweisung nach 20 GefStoffV 12.2 EU-Recht EU-Richtlinien - Angabe des Verbrauchs an Energie (2010/30/EU) - Aufzüge (95/16/EG) - Benutzung von Arbeitsmitteln (2009/104/EG) - Betreiberrichtlinie (ATEX /92/EG) - Druckgeräterichtlinie (97/23/EG) - Elektrizitatsversorgung und Infrastrukturinvestitionen (2005/89/EG) - Elektro- und Elektronik-Altgeräte (WEEE-Richtlinie 2002/96/EG) - EMV-Richtlinie (2004/108/EG) - Endenergieeffizienz- und Energiedienstleistungsrichtlinie (2006/32/EG) - Förderung der Nutzung von Energie aus erneuerbaren Quellen (2009/28/EG) - Gefahrstoffbeschränkung in Elektro- und Elektronikgeräten (RoHS-Richtlinie 2002/95/EG) - Gemeinsame Vorschriften für den Elektrizitätsbinnenmarkt (2003/54/EG) - Gemeinsame Vorschriften für den Elektrizitätsbinnenmarkt (2009/72/EG) - Gesamtenergieeffizienz von Gebäuden (2002/91/EG) - Gesamtenergieeffizienz von Gebäuden (2010/31/EU) - Kraft-Wärme-Kopplungs-Richtlinie (2004/8/EG) - Maschinenrichtlinie (2006/42/EG) - Medizinprodukterichtlinie (93/42/EWG) - Messgeräte (2004/22/EG) - Messgeräte sowie Mess- und Prüfverfahren (2009/34/EG) - Niederspannungsrichtlinie (73/23/EWG) WEKA MEDIA GmbH & Co. KG Seite 4 von 10

5 - Produktrichtlinie (ATEX 100a 94/9/EG) - PSA-Benutzungsrichtlinie (89/656/EWG) - Rahmenrichtlinie Arbeitsschutz (89/391/EWG) - Stromerzeugung aus erneuerbaren Energiequellen im Elektrizitätsbinnenmarkt (2001/77/EG) - Umweltgerechte Gestaltung energieverbrauchsrelevanter Produkte (2009/125/EG) - Verbrauchsangaben an Haushaltsgeräten (92/75/EWG) - Durchführung der RL 92/75/EWG: Energieetikettierung für elektrische Haushaltskühl und - gefriergeräte sowie entsprechende Kombinationsgeräte (94/2/EG) - Durchführung der RL 92/75/EWG: Energieetikettierung für elektrische Haushaltswaschmaschinen (95/12/EG) - Durchführung der RL 92/75/EWG: Energieetikettierung für Elektrobacköfen (2002/40/EG) - Durchführung der RL 92/75/EWG: Energieetikettierung für Haushaltsgeschirrspüler (97/17/EG) - Durchführung der RL 92/75/EWG: Energieetikettierung für Haushaltslampen (98/11/EG) - Durchführung der RL 92/75/EWG: Energieetikettierung für kombinierte Haushalts-Wasch- Trockenautomaten (96/60/EG) - Durchführung der RL 92/75/EWG: Energieetikettierung für Raumklimageräte (2002/31/EG) - Durchführung der RL 92/75/EWG: Energieetikett für elektrische Haushaltswäschetrockner (95/13/EG) EU-Verordnungen - Gemeinschaftliches Kennzeichnungsprogramm für Strom sparende Bürogeräte (VO 106/2008) - Netzzugangsbedingungen für den grenzüberschreitenden Stromhandel (VO 1228/2003) - Ökodesign-Anforderungen an die Leistungsaufnahme externer Netzteile bei Nulllast (VO 278/2009) - Stromverbrauch elektrischer und elektronischer Haushalts- und Bürogeräte (VO 1275/2008) - Umweltgerechte Gestaltung von Leuchtstofflampen und Leuchten (VO 245/2009) 12.3 BG-Regelwerk BG-Vorschriften - BGV A1 Grundsätze der Prävention - BGV A2 Betriebsärzte und Fachkräfte für Arbeitssicherheit - BGV A3 Elektrische Anlagen und Betriebsmittel - BGV A4 Arbeitsmedizinische Vorsorge - BGV A8 Sicherheits- und Gesundheitsschutzkennzeichnung am Arbeitsplatz - BGV B2 Laserstrahlung - BGV B3 Lärm - BGV B5 Explosivstoffe - Allgemeine Vorschrift - BGV B11 Elektromagnetische Felder - BGV C1 Veranstaltungs- und Produktionsstätten für szenische Darstellung - BGV C2 Schausteller- und Zirkusunternehmen - BGV C10 Luftfahrt - BGV C11 Steinbrüche, Gräbereien und Halden - BGV C17 Stahlwerke - BGV C19 Metallhütten - BGV C20 Hochöfen und Direktreduktionsschachtöfen - BGV C21 Hafenarbeit - BGV C22 Bauarbeiten - BGV C24 Sprengarbeiten WEKA MEDIA GmbH & Co. KG Seite 5 von 10

6 - BGV C27 Müllbeseitigung - BGV C28 Schiffbau - BGV D5 Chlorung von Wasser - BGV D6 Krane - BGV D8 Winden, Hub- und Zuggeräte - BGV D9 Arbeiten mit Schussapparaten - BGV D19 Wasserfahrzeuge mit Betriebserlaubnis auf Binnengewässern - BGV D20 Maschinenanlagen auf Wasserfahrzeugen und schwimmenden Geräten - BGV D21 Schwimmende Geräte - BGV D23 Sprengkörper und Hohlkörper im Schrott - BGV D27 Flurförderzeuge - BGV D29 Fahrzeuge - BGV D30 Schienenbahnen - BGV D31 Seilschwebebahnen und Schlepplifte - BGV D32 Arbeiten an Masten, Freileitungen und Oberleitungsanlagen - BGV D33 Arbeiten im Bereich von Gleisen - BGV D34 Verwendung von Flüssiggas - BGV D37 Schwarzpulver BG-Regeln - BGR A1 Grundsätze der Prävention - BGR A3 Arbeiten unter Spannung an elektrischen Anlagen und Betriebsmitteln - BGR B11 Elektromagnetische Felder - BGR 104 Teil 1-3 Explosionsschutz-Regeln - BGR 107 Sicherheitsregeln für Durchlauftrockner von Druck- und Papierverarbeitungsmaschinen - BGR 108 Betrieb von Bädern - BGR 109 Schleifen, Bürsten und Polieren von Aluminium - Vermeiden von Staubbränden und Staubexplosionen - BGR 110 Arbeiten in Gaststätten - BGR 111 Arbeiten in Küchenbetrieben - BGR 112 Arbeiten in Backbetrieben - BGR 113 Treppen bei Bauarbeiten - BGR 114 Regeln für Sicherheit und Gesundheitsschutz beim Zerlegen von Gegenständen mit Explosivstoff oder beim Vernichten von Explosivstoff oder Gegenständen mit Explosivstoff - (Explosivstoff-Zerlege- oder Vernichteregeln) - BGR Behälter, Silos und enge Räume - Teil 1: Arbeiten in Behältern, Silos und engen Räumen - BGR Behälter, Silos und enge Räume - Teil 2: Umgang mit transportablen Silos - BGR 118 Regeln für Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der ArbeitUmgang mit beweglichen Straßenbaumaschinen - BGR 121 Arbeitsplatzlüftung Lufttechnische Maßnahmen - BGR 126 Arbeiten in umschlossenen Räumen von abwassertechnischen Anlagen - BGR Natürliche und künstliche Beleuchtung von Arbeitsstätten - Teil 1: Handlungshilfen für den Unternehmer - BGR Natürliche und künstliche Beleuchtung von Arbeitsstätten - Teil 2: Leitfaden zur Planung und zum Betrieb der Beleuchtung - BGR 133 Ausrüstung von Arbeitsstätten mit Feuerlöschern - BGR 134 Einsatz von Feuerlöschanlagen mit sauerstoffverdrängenden Gasen - BGR 135 Sicherheitsregeln für Geldtransportfahrzeuge - BGR 136 Richtlinien für Liegeplätze in Führerhäusern und Ruheräumen von Fahrzeugen sowie Dachschlafkabinen - BGR 139 Einsatz von Personen-Notsignal-Anlagen WEKA MEDIA GmbH & Co. KG Seite 6 von 10

7 - BGR 150 Rundstahlketten als Anschlagmittel in Feuerverzinkereien - BGR 155 Betrieb von Pistenpflegegeräten - BGR 157 Fahrzeug-Instandhaltung - BGR 159 Hochziehbare Personenaufnahmemittel - BGR 160 Sicherheitsregeln für Bauarbeiten unter Tage - BGR 161 Arbeiten im Spezialtiefbau - BGR 177 Steiggänge für Behälter und umschlossene Räume - BGR 179 Einsatz von Schutznetzen - BGR 180 Richtlinien für Einrichtungen zum Reinigen von Werkstücken mit Lösemitteln - BGR 181 Fußböden in Arbeitsräumen und Arbeitsbereichen mit Rutschgefahr - BGR 186 Austauschbare Kipp- und Absetzbehälter - BGR 188 Sicherheitsregeln für den Feuerfestbau - BGR 189 Benutzung von Schutzkleidung - BGR 190 Benutzung von Atemschutzgeräten - BGR 191 Benutzung von Fuß- und Knieschutz - BGR 192 Benutzung von Augen- und Gesichtsschutz - BGR 193 Benutzung von Kopfschutz - BGR 194 Einsatz von Gehörschützern - BGR 195 Benutzung von Schutzhandschuhen - BGR 196 Benutzung von Stechschutzbekleidung - BGR 198 Einsatz von persönlichen Schutzausrüstungen gegen Absturz - BGR 199 Benutzung von persönlichen Schutzausrüstungen zum Retten aus Höhen und Tiefen - BGR 200 Benutzung von Stechschutzhandschuhen und Armschützern - BGR 201 Benutzung von persönlichen Schutzausrüstungen gegen Ertrinken - BGR 203 Dacharbeiten - BGR 204 Umgang mit Magnesium - BGR 206 Desinfektionsarbeiten im Gesundheitsdienst - BGR 208 Reinigungsarbeiten mit Infektionsgefahr in medizinischen Bereichen - BGR 216 Optische Sicherheitsleitsysteme - (einschließlich Sicherheitsbeleuchtung) - BGR 218 Schornsteinfegerarbeiten - BGR 219 Odorierung von Sauerstoff zum Schweißen und Schneiden - BGR/GUV-R 228 Errichtung und Betrieb von Getränkeschankanlagen - BGR 229 Arbeiten in der Fleischwirtschaft - BGR 232 Kraftbetätigte Fenster, Türen und Tore - BGR 234 Lagereinrichtungen und -geräte - BGR 237 Hydraulik-Schlauchleitungen Regeln für den sicheren Einsatz - BGR Sicherheit und Gesundheitsschutz bei Tätigkeiten der Abfallwirtschaft - Teil 1: Sammlung und Transport von Abfall - BGR 250 Biologische Arbeitsstoffe im Gesundheitswesen und in der Wohlfahrtspflege - BGR 500 Betreiben von Arbeitsmitteln BG-Informationen - BGI 503 Anleitung zur Ersten Hilfe - BGI Wer zuerst eintrifft Erste Hilfe Schritt für Schritt - BGI/GUV-I nach dem Berufsgenossenschaftlichen Grundsatz G 2 Blei oder seine Verbindungen (mit Ausnahme der Bleialkyle) Handlungsanleitung für die arbeitsmedizinische Vorsorge - BGI/GUV-I nach dem Berufsgenossenschaftlichen Grundsatz G 15 Chrom-VI- Verbindungen Handlungsanleitung für die arbeitsmedizinische Vorsorge - BGI/GUV-I nach dem Berufsgenossenschaftlichen Grundsatz G 20 Lärm Handlungsanleitung für die arbeitsmedizinische Vorsorge - BGI Atemschutzgeräte WEKA MEDIA GmbH & Co. KG Seite 7 von 10

8 - BGI/GUV-I nach dem Berufsgenossenschaftlichen Grundsatz G 38 Nickel oder seine Verbindungen Handlungsanleitung für die arbeitsmedizinische Vorsorge - BGI/GUV-I nach dem Berufsgenossenschaftlichen Grundsatz G 39 "Schweißrauche" Handlungsanleitung für die arbeitsmedizinische Vorsorge - BGI/GUV-I nach dem Berufsgenossenschaftlichen Grundsatz G 42 Tätigkeiten mit Infektionsgefährdung Handlungsanleitung für die arbeitsmedizinische Vorsorge - BGI 509 Erste Hilfe im Betrieb - BGI Aushang: Erste Hilfe (Papier-Plakat) - BGI Aushang Erste Hilfe (wetterbeständiges Papier-Plakat) DIN A 2 - BGI Aushang Erste Hilfe (Papier-Plakat) DIN A 3 - BGI Aushang Erste Hilfe (PVC-Schild) DIN A 2 - BGI Dokumentation der Erste-Hilfe-Leistungen (Verbandbuch) - BGI Dokumentation der Erste-Hilfe-Leistungen (Meldeblock) - BGI 514 Unfallanzeige - BGI 515 Persönliche Schutzausrüstungen - BGI 519 Sicherheit bei Arbeiten an elektrischen Anlagen - Eine Broschüre für die Elektrofachkraft und den elektrotechnisch unterwiesenen Mitarbeiter - BGI 527 Unterweisung Bestandteil des betrieblichen Arbeitsschutzes - BGI 528 Sicherheit und Gesundheitsschutz durch Koordinieren - BGI 534 Arbeiten in engen Räumen - BGI 545 Gabelstaplerfahrer - BGI 553 Lichtbogenschweißer - BGI 554 Gasschweißer - BGI 555 Kranführer - BGI 556 Anschläger - BGI 559 Handlungsanleitung zur Anpassung von Hochspannungsanlagen DIN VDE 0101 (05/89) - BGI 560 Arbeitssicherheit durch vorbeugenden Brandschutz - BGI/GUV-I 561 Treppen - BGI 575 Auswahl und Anbringung elektromechanischer Verriegelungseinrichtungen für Sicherheitsfunktionen - BGI 578 Sicherheit durch Betriebsanweisungen - BGI 579 Hitzearbeit - Erkennen beurteilen schützen - BGI 593 Schadstoffe beim Schweißen und bei verwandten Verfahren - BGI 594 Einsatz von elektrischen Betriebsmitteln bei erhöhter elektrischer Gefährdung - BGI 600 Auswahl und Betrieb ortsveränderlicher elektrischer Betriebsmittel nach Einsatzbereichen - BGI 608 Auswahl und Betrieb elektrischer Anlagen und Betriebsmittel auf Baustellen - BGI 626 Sicherheitstechnische Hinweise über das Verwenden von Aluminiumpulver, - pellets und -pasten bei der Herstellung von Porenbeton - BGI 637 Podestleitern - BGI 638 Merkblatt für Seilleitern - BGI 644 (bisher: ZH 1/383) Gefahren durch Sauerstoff - BGI 657 Windenergieanlagen - BGI 658 Hautschutz in Metallbetrieben - BGI 659 Gebäudereinigungsarbeiten - Sicher arbeiten gesund bleiben - BGI 666 Muster-Betriebsanweisung für den Betrieb von Fahrzeugbehältern für körnige oder staubförmige Güter (Silofahrzeugbehälter) - BGI 667 Auswahlkriterien für Einrichtungen zur Einleitung von Rettungsmaßnahmen an Einzelpersonen - BGI 668 Erste Hilfe bei erhöhter Einwirkung ionisierender Strahlung - BGI 670 Auswahl und Anbringung von Näherungsschaltern für Sicherheitsfunktionen - BGI 673 Empfehlungen zur Benutzung von Gehörschützern durch Fahrzeugführer bei der WEKA MEDIA GmbH & Co. KG Seite 8 von 10

9 Teilnahme am öffentlichen Straßenverkehr - BGI 686 Gehörschützer-Kurzinformation für Personen mit Hörverlust - BGI 688 Lärm am Arbeitsplatz in der Metall-Industrie - BGI 694 Handlungsanleitung für den Umgang mit Leitern und Tritten - BGI/GUV-I 719 Brand- und Explosionsschutz an Werkzeugmaschinen - BGI 721 Handbetriebene Schneidgeräte - BGI 743 Nitrose Gase beim Schweißen und bei verwandten Verfahren - BGI 746 Umgang mit thoriumoxidhaltigen Wolframelektroden beim Wolfram- Inertgasschweißen (WIG) - BGI 759 Schutzmaßnahmen bei Erdarbeiten in der Nähe erdverlegter Kabel und Rohrleitungen - BGI 764 Elektrostatisches Beschichten - BGI 770 Gestaltung von Sicherheitsräumen, Sicherheitsabständen und Verkehrswegen bei Eisenbahnen - BGI 775 Zahntechnische Laboratorien Schutz vor Infektionsgefahren) - BGI 778 Regeln bei Turm- und Schornsteinbauarbeiten - BGI 779 Montage, Demontage und Instandhaltung von Aufzugsanlagen - BGI 801 Gestaltungsregeln für Anlagen zur Behandlung von Siebdruckformen - Hinweise für Hersteller und Betreiber - BGI 807 Sicherheit von Seitenschutz, Randsicherungen und Dachschutzwänden als Absturzsicherungen bei Bauarbeiten - BGI 818 Sicherheitstechnische Anforderungen an Handgelenkerdung - BGI 823 Ärztliche Beratung zum Gehörschutz - BGI 827 Sonnenschutz im Büro - Hilfen für die Auswahl von geeigneten BlendundWärmeschutzvorrichtungen an Bildschirm- und Büroarbeitsplätzen - BGI 829 Handbuch zur Ersten Hilfe - BGI Sicherer Umgang mit Türen - BGI 864 Auswahl von Schnitt- und Stichschutz bei der Verwendung von Handmessern in der Nahrungsmittelwirtschaft - BGI 867 HandlungsanleitungAuswahl und Betrieb von Ersatzstromerzeugern auf Bau- und Montagestellen - BGI 870 Haltegurte und Verbindungsmittel für Haltegurte - BGI 873 Gebrauch von Hebebändern und Rundschlingen aus Chemiefasern - BGI 876 Merkblatt für Seile und Ketten als Anschlagmittel im Baubetrieb - BGI 884 Sichere Reifenmontage - BGI 891 Errichten und Betreiben von elektrischen Prüfanlagen - BGI 5003 Maschinen der Zerspanung - BGI 5006 Expositionsgrenzwerte für künstliche optische Strahlung - BGI 5007 Laser-Einrichtungen für Show- oder Projektionszwecke - BGI 5017 Ladeeinrichtungen für Fahrzeugbatterien - BGI 5031 Umgang mit Lichtwellenleiter-Kommunikations-Systemen (LWKS) - BGI 5040 Gestaltung von Sicherheitsräumen, Sicherheitsabständen und Verkehrswegen bei Straßenbahnen - BGI 5043 Sicherheit von kraftbetätigten Karusselltüren - BGI 5090 Wiederholungsprüfung ortsveränderlicher elektrischer Betriebsmittel Handlungshilfe - BGI 5092 Auswahl und Benutzung von Laser-Schutz- und Justierbrillen - BGI/GUV-I 5190 Wiederkehrende Prüfungen ortsveränderlicher elektrischer Arbeitsmittel - Organisation durch den Unternehmer - BGI 7002 Gesund und fit im Kleinbetrieb - Beurteilung von Hitzearbeit Eine Handlungshilfe für kleine und mittlere Unternehmen - BGI 7003 Gesund und fit im Kleinbetrieb - Beurteilung des Raumklimas BG-Grundsätze WEKA MEDIA GmbH & Co. KG Seite 9 von 10

10 - BGG 905 Prüfung von Kranen - BGG 906 Auswahl, Ausbildung und Befähigungsnachweis von Sachkundigen für persönliche Schutzausrüstungen gegen Absturz - BGG 909 Grundsätze für die lüftungstechnische Berechnung von Kammertrocknern und Durchlauftrocknern - BGG 915 Prüfung von Fahrzeugen durch Fahrpersonal - BGG 916 Prüfung von Fahrzeugen durch Sachkundige - BGG 917 Grundsätze für die Ausbildung vonsachkundigen für die Prüfung der künstlichen Beleuchtung an Arbeitsplätzen - BGG 921 Auswahl, Unterweisung und Befähigungsnachweis von Kranführern - BGG 924 Grundsätze für die Ermächtigung von Sachverständigen für die Prüfung von Kranen durch die Berufsgenossenschaft - BGG 925 Ausbildung und Beauftragung der Fahrer von Flurförderzeugen mit Fahrersitz und Fahrerstand - BGG 943 Prüfbuch für den Kran - BGG 944 Ausbildungskriterien für festgelegte Tätigkeiten - BGG 948 Ermächtigung von Stellen für die Aus-und Fortbildung in der Ersten Hilfe - BGG 949 Aus- und Fortbildung für den betrieblichen Sanitätsdienst - BGG 951 Prüfbuch für Waschschleudermaschinen - BGG 963 Grundsätze über Ärzte, Hilfspersonal, Räume, Einrichtungen, Geräte und Mittel für überbetriebliche arbeitsmedizinische Dienste 13 Lexika 13.1 Lexikon für die Elektrofachkraft 13.2 Lexikon zu Blitz- und Überspannungsschutz WEKA MEDIA GmbH & Co. KG Seite 10 von 10

Bisherige Neue Bezeichnung Titel Bezeichnung

Bisherige Neue Bezeichnung Titel Bezeichnung Neue BGV A 1 DGUV Vorschrift 1 Grundsätze der Prävention DGUV Vorschrift 2 DGUV Vorschrift 2 Betriebsärzte und Fachkräfte für Arbeitssicherheit BGV A 3 DGUV Vorschrift 3 Elektrische Anlagen und Betriebsmittel

Mehr

Anlagen- und Betriebssicherheit

Anlagen- und Betriebssicherheit Anlagen- und Betriebssicherheit Kommentar zur Betriebssicherheitsverordnung mit Technischen Regeln und Textsammlung von Hatto Mattes Ministerialrat im Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie Ralph

Mehr

Hilfe zum Umstieg. Die vollständige Transferliste erhalten Sie über die Homepage der DGUV. Infos und Download unter: www.dguv.

Hilfe zum Umstieg. Die vollständige Transferliste erhalten Sie über die Homepage der DGUV. Infos und Download unter: www.dguv. Hilfe zum Umstieg Nachfolgend finden Sie eine Übersicht der wichtigsten Vorschriften, Informationen, Regeln und Grundsätze auf einen Blick für den erweiterten Bereich Flurförderzeuge. Die vollständige

Mehr

Gesamtinhaltsverzeichnis

Gesamtinhaltsverzeichnis Gesamtinhaltsverzeichnis 30 Gesamtinhaltsverzeichnis Ordner 1 10 Vorwort 20 Kurzgliederung 30 Gesamtinhaltsverzeichnis 40 Abkçrzungsverzeichnis 50 Literaturverzeichnis (unbesetzt) 60 Stichwortverzeichnis

Mehr

3.3 Organisation nach Betriebssicherheitsverordnung

3.3 Organisation nach Betriebssicherheitsverordnung Vorwort Wegweiser Aktuelle Informationen 1 Verzeichnisse 1.2 Hinweise für den Nutzer 1.3 Stichwortverzeichnis 2 System der Arbeitssicherheit 2.1 Einführung 2. Allgemeine Geschichte 2.1.2 Deutsche Geschichte

Mehr

Inhalte der Praxissoftware ElektroCheck

Inhalte der Praxissoftware ElektroCheck Inhalte der Praxissoftware ElektroCheck (Stand: März 2013) Ihre Software enthält in der aktuellen Version folgende Checklisten und Mustervorlagen mit zugehörigen Hintergrundinformationen und verlinkten

Mehr

Rechtssicherheit praxisorientiert herstellen. Detlef Hofmann 20. September 2012

Rechtssicherheit praxisorientiert herstellen. Detlef Hofmann 20. September 2012 Rechtssicherheit praxisorientiert herstellen Detlef Hofmann 20. September 2012 Aktuelle Rechtsänderungen 2 Rechtspyramide Unternehmerpflichten (Delegation an die Beauftragten) Kennen Sie alle wesentlichen

Mehr

Transferliste DGUV Regelwerk Stand Mai 2014

Transferliste DGUV Regelwerk Stand Mai 2014 Transferliste DGUV Regelwerk Stand Mai 2014 Transferliste DGUV Regelwerk Impressum Herausgeber: Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung e.v. (DGUV) Mittelstraße 51 10117 Berlin Tel.: 030 288763800 Fax:

Mehr

Transferliste DGUV Regelwerk

Transferliste DGUV Regelwerk Transferliste DGUV Regelwerk Olaf Wandruschka - Fotolia.com Stand Mai 2014 arbeitssicherheit.de Transferliste DGUV Regelwerk (Auswahl) Stand: Mai 2014 Impressum Carl Heymanns Verlag Wolters Kluwer Deutschland

Mehr

Transferliste DGUV Regelwerk

Transferliste DGUV Regelwerk Transferliste DGUV Regelwerk Olaf Wandruschka - Fotolia.com Stand Juni 2014 arbeitssicherheit.de Transferliste DGUV Regelwerk (Auswahl) Stand: Juni 2014 Impressum Carl Heymanns Verlag Wolters Kluwer Deutschland

Mehr

Inhalt. Vorwort... 5. Geleitwort... 6. 1 Einleitung... 13

Inhalt. Vorwort... 5. Geleitwort... 6. 1 Einleitung... 13 Inhalt Vorwort... 5 Geleitwort... 6 1 Einleitung... 13 2 Welche Risiken gibt es?... 17 2.1 Was sind Risiken?... 17 2.2 Der Unterschied zwischen inneren und äußeren Risiken... 18 2.2.1 Die Organisation...

Mehr

Betreiben von Aufzugsanlagen nach der Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV)

Betreiben von Aufzugsanlagen nach der Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) Betreiben von Aufzugsanlagen nach der Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) Europäische Anforderungen an den sicheren Betrieb von Aufzugsanlagen und die Umsetzung in deutsche Gesetzgebung Mai 04 Dipl.-Ing.

Mehr

Arbeitssicherheit - Rechtsystem. Reiner Becker Büdelsdorf, 25.09.2014

Arbeitssicherheit - Rechtsystem. Reiner Becker Büdelsdorf, 25.09.2014 Arbeitssicherheit - Rechtsystem Reiner Becker Büdelsdorf, 25.09.2014 Agenda Rechtsgrundlagen Arbeitsschutzorganisation/Risikobewertung Sicherheit bei Flurförderzeugen Betriebssicherheitsverordnung Prüfung

Mehr

Unterschiede in BG-Vorschriften und GUV-Vorschriften (Musterunfallverhütungsvorschriften) 1. Grundsätze der Prävention (BGV A1-GUV-V A1)

Unterschiede in BG-Vorschriften und GUV-Vorschriften (Musterunfallverhütungsvorschriften) 1. Grundsätze der Prävention (BGV A1-GUV-V A1) Unterschiede in BG-Vorschriften und GUV-Vorschriften (Musterunfallverhütungsvorschriften) 1. Grundsätze der Prävention (BGV A1-GUV-V A1) redaktionell BGV A1 Verwendung des Begriffs BG 32 Ordnungswidrigkeiten

Mehr

Basisinformationen für Firmengründer Allgemein

Basisinformationen für Firmengründer Allgemein Basisinformationen für Firmengründer Allgemein Von Anfang an: Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit Die nachfolgenden Basisinformationen sollen Ihnen in Form einer Checkliste mit Leitfragen und

Mehr

8. Verordnung zum Geräte- und Produktsicherheitsgesetz (Verordnung über das Inverkehrbringen von persönlichen Schutzausrüstungen 8.

8. Verordnung zum Geräte- und Produktsicherheitsgesetz (Verordnung über das Inverkehrbringen von persönlichen Schutzausrüstungen 8. Atemschutz Checkliste Atemschutz Rechtsverweise: 8. Verordnung zum Geräte- und Produktsicherheitsgesetz (Verordnung über das Inverkehrbringen von persönlichen Schutzausrüstungen 8. GPSGV) Verordnung über

Mehr

Regierung von Unterfranken Gewerbeaufsichtsamt Neues aus dem Arbeitsschutz

Regierung von Unterfranken Gewerbeaufsichtsamt Neues aus dem Arbeitsschutz Neues aus dem Arbeitsschutz 12. Oktober 2010 Seite 1 Neufassung der Gefahrstoffverordnung 2010 Auslöser : neues Einstufungs- und Kennzeichnungssystem der CLP-GHS- Verordnung 1272/2008/EG ( Globally Harmonised

Mehr

Das Drei-Säulen-Modell für eine zukunftsorientierte Prävention

Das Drei-Säulen-Modell für eine zukunftsorientierte Prävention Weniger Vorschriften - kundenorientiertes Praxishandbuch - attraktives Anreizkonzept Das Drei-Säulen-Modell für eine zukunftsorientierte Prävention Geschäftsbereich Prävention 0 StBG Das Drei-Säulen-Modell

Mehr

Vorwort zur 18. Auflage... 1. Arbeitsstätten Einleitung zur Arbeitsstättenverordnung (ArbStättV)... 3

Vorwort zur 18. Auflage... 1. Arbeitsstätten Einleitung zur Arbeitsstättenverordnung (ArbStättV)... 3 INHALTSVERZEICHNIS Vorwort zur 18. Auflage.................................... V 1. Arbeitsstätten Einleitung zur Arbeitsstättenverordnung (ArbStättV)............. 3 1.1 Verordnung über Arbeitsstätten

Mehr

Neue Systematik für das Regelwerk der gesetzlichen Unfallversicherung

Neue Systematik für das Regelwerk der gesetzlichen Unfallversicherung Neue Systematik für das Regelwerk der gesetzlichen Unfallversicherung Seit dem 01.05.2014 hat sich die Systematik des Schriftenwerks der gesetzlichen Unfallversicherung verändert. Hierdurch werden Überschneidungen,

Mehr

Transferliste DGUV Regelwerk Stand Mai 2014

Transferliste DGUV Regelwerk Stand Mai 2014 Transferliste DGUV Regelwerk Stand Mai 2014 Transferliste DGUV Regelwerk Impressum Herausgeber: Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung e.v. (DGUV) Mittelstraße 51 10117 Berlin Tel.: 030 288763800 Fax:

Mehr

Inhaltsverzeichnis. * Alle Technischen Regeln für Arbeitsstätten finden Sie in Kapitel 1.2 ab S. 49, im Inhaltsverzeichnis VII

Inhaltsverzeichnis. * Alle Technischen Regeln für Arbeitsstätten finden Sie in Kapitel 1.2 ab S. 49, im Inhaltsverzeichnis VII Vorwort zur 20. Auflage V 1 Arbeitsstätten 1 Einleitung zur Arbeitsstättenverordnung (ArbStättV)... 1 1.1 Verordnung über Arbeitsstätten (Arbeitsstättenverordnung - ArbStättV) vom 12. August 2004 - mit

Mehr

Vorlesung "Deutsches und europäisches Energierecht"

Vorlesung Deutsches und europäisches Energierecht Professor Dr. Stefan Haack Vorlesung "Deutsches und europäisches Energierecht" im Rahmen der VIII. Summer School "International and European Law" Immanuel Kant Baltic Federal University (Kaliningrad) Vorlesungsmaterialien

Mehr

Arbeitsschutz im Betrieb nach der aktuellen BetrSichV

Arbeitsschutz im Betrieb nach der aktuellen BetrSichV nach der aktuellen BetrSichV 1. Auflage 2015. CD. ISBN 978 3 8111 3433 1 Wirtschaft > Spezielle Betriebswirtschaft > Arbeitsplatz, Arbeitsschutz, Gefahrstoffschutz Zu Leseprobe schnell und portofrei erhältlich

Mehr

Technische Regeln für Betriebssicherheit TRBS 1111 Gefährdungsbeurteilung und sicherheitstechnische Bewertung

Technische Regeln für Betriebssicherheit TRBS 1111 Gefährdungsbeurteilung und sicherheitstechnische Bewertung Technische Regeln für Betriebssicherheit TRBS 1111 Gefährdungsbeurteilung und sicherheitstechnische Bewertung (Bekanntmachung des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales vom 15. September 2006; BAnz.

Mehr

Rechtsrahmen in Deutschland

Rechtsrahmen in Deutschland Deutsch-französisches Forum Chaos auf der Baustelle: muss das sein? Rechtsrahmen in Deutschland Matthias Morath, E-Mail: Matthias.Morath@sm.bwl.de www.sm.baden-wuerttemberg.de Straßburg, Planung der Arbeitsschutzmaßnahmen

Mehr

Gesamt-Inhaltsverzeichnis

Gesamt-Inhaltsverzeichnis Gesamt-Inhaltsverzeichnis Ordner 1 Vorwort Wegweiser Gesamt-Inhaltsverzeichnis Inhaltsübersicht Ordner 1 Teil 1: Arbeits- und Gesundheitsschutz, Arbeitsschutzmanagement 1.1 Gesetz über die Durchführung

Mehr

10.Oberfränkischer Arbeitsschutztag Bamberg

10.Oberfränkischer Arbeitsschutztag Bamberg Experimental Vortrag Brände und Explosionen im Industrie- Werkstatt- und Laborbereich 10.Oberfränkischer Arbeitsschutztag Bamberg Mittwoch, 29.Juni 2011 Thomas Pietschmann Fachbereichsleiter Katalogfachhandel

Mehr

des Handelns der Arbeitsschutzausschuss in Betrieben mit

des Handelns der Arbeitsschutzausschuss in Betrieben mit Beurteilungskriterien 1. Arbeitsschutzziele keine festgelegten Grundsätze zum Umgang mit Sicherheit und Gesundheitsschutz im Unternehmen Werden Sicherheit und Gesundheitsschutz in die Unternehmensziele

Mehr

Anforderungen an Leitlinien und Handlungsanweisungen für die Prävention aus Sicht der gesetzlichen Unfallversicherung

Anforderungen an Leitlinien und Handlungsanweisungen für die Prävention aus Sicht der gesetzlichen Unfallversicherung Leitlinien Workshop der DGAUM Rostock, 19. Juni 2009 Anforderungen an Leitlinien und Handlungsanweisungen für die Prävention aus Sicht der gesetzlichen Unfallversicherung Prof. Dr. Stephan Brandenburg

Mehr

PraxisCheck-Elektro. Redaktionelles. Pflichten und Verantwortung der Elektrofachkraft. Anforderungsprofile. Bestellungsformulare.

PraxisCheck-Elektro. Redaktionelles. Pflichten und Verantwortung der Elektrofachkraft. Anforderungsprofile. Bestellungsformulare. PraxisCheck-Elektro Was ist neu? Fehlt etwas? Redaktionelles Editorial Vorwort der Herausgeber Autorenverzeichnis Unser Service für Sie! Hinweise zu Test und Freischaltung Wegweiser Hinweise zur Ausführung

Mehr

Regelwerk Sicherheit und Gesundheitsschutz. Schriften und Medien der Unfallversicherung der öffentlichen Hand

Regelwerk Sicherheit und Gesundheitsschutz. Schriften und Medien der Unfallversicherung der öffentlichen Hand Regelwerk Sicherheit und Gesundheitsschutz Schriften und Medien der Unfallversicherung der öffentlichen Hand GUV-I 8540 März 2008 Inhaltsverzeichnis Alphabetisches Stichwortverzeichnis... 3 Nummerische

Mehr

Brandschutz aus dem Arbeitsschutzrecht

Brandschutz aus dem Arbeitsschutzrecht Brandschutz aus dem Arbeitsschutzrecht Rechtssystematik Grundgesetz Bundesgesetze (Artikel 31 u.a.) Ländergesetze (Artikel 70 ff) Verordnungen (Artikel 80) Verwaltungsvorschriften technische Baubestimmungen,

Mehr

Neues im Arbeitsschutz

Neues im Arbeitsschutz Neues im Arbeitsschutz Das Update 2015 8.Juni 2015 Inhalt 1. Die neue Betriebssicherheitsverordnung 2. Bekanntmachungen zur Betriebssicherheit / Technische Regeln Betriebssicherheit 3. Änderungen der Gefahrstoffverordnung

Mehr

Inhalt. Mehr Informationen zum Titel. Danksagung... 5

Inhalt. Mehr Informationen zum Titel. Danksagung... 5 Mehr Informationen zum Titel Inhalt Danksagung... 5 1 Warum muss gut organisiert werden?... 15 1.1 Allgemeine Betrachtung... 15 1.1.1 Die gesellschaftspolitische Rolle des Handwerkers und die Sicherheit...

Mehr

Arbeitsschutzgesetze 2014

Arbeitsschutzgesetze 2014 Beck`sche Textausgaben Arbeitsschutzgesetze 2014 Textausgabe mit Verweisungen, Sachverzeichnis und einer Einführung 55., neubearbeitete Auflage Arbeitsschutzgesetze 2014 schnell und portofrei erhältlich

Mehr

TRBS 1203 Befähigte Personen Besondere Anforderungen Elektrische Gefährdungen

TRBS 1203 Befähigte Personen Besondere Anforderungen Elektrische Gefährdungen TRBS 1203 Befähigte Personen Besondere Anforderungen Elektrische Gefährdungen Dieser Teil stellt zusätzliche Anforderungen, die alle befähigten Personen erfüllen müssen, denen Prüfungen zum Schutz vor

Mehr

Handlungsanleitung zur Gefährdungsbeurteilung nach Gefahrstoffverordnung, Arbeitsschutzgesetz und Betriebssicherheitsverordnung

Handlungsanleitung zur Gefährdungsbeurteilung nach Gefahrstoffverordnung, Arbeitsschutzgesetz und Betriebssicherheitsverordnung Handlungsanleitung zur Gefährdungsbeurteilung nach Gefahrstoffverordnung, Arbeitsschutzgesetz und Betriebssicherheitsverordnung Einleitung Ein wesentliches Element des betrieblichen Arbeitsschutzes ist

Mehr

Inhaltsverzeichnis. 2015 W. Kohlhammer, Stuttgart VII

Inhaltsverzeichnis. 2015 W. Kohlhammer, Stuttgart VII Vorwort zur 20. Auflage........................... V 1 Arbeitsstätten............................. 1 Einleitung zur Arbeitsstättenverordnung (ArbStättV)... 1 1.1 Verordnung über Arbeitsstätten (Arbeitsstättenverordnung

Mehr

Risikobasierte Ansätze zur Bestimmung der Prüfpflichtigkeit von Arbeitsmitteln Zum Stand der Diskussion

Risikobasierte Ansätze zur Bestimmung der Prüfpflichtigkeit von Arbeitsmitteln Zum Stand der Diskussion Risikobasierte Ansätze zur Bestimmung der Prüfpflichtigkeit von Arbeitsmitteln Zum Stand der Diskussion 24.5.2012 10 Jahre Betriebssicherheitsverordnung die Zukunft liegt vor uns Moderner Arbeitsschutz

Mehr

Unterweisungskonzept für Auszubildende

Unterweisungskonzept für Auszubildende Unterweisungskonzept für Auszubildende Erforderliche Unterweisung Vorschrift Inhalte Unterweisung durch Form 1 Allgemein 12 ArbSchG 4 BGV A1 29 JArbSchG -Verhalten bei Unfällen -Erste Hilfe -Verhalten

Mehr

Kurzinformation. Betriebssicherheitsverordnung und Arbeitsschutzgesetz Pflichten des Betreibers

Kurzinformation. Betriebssicherheitsverordnung und Arbeitsschutzgesetz Pflichten des Betreibers Kurzinformation Betriebssicherheitsverordnung und Arbeitsschutzgesetz Pflichten des Betreibers Jeder Unternehmer / Arbeitgeber unterliegt Grundpflichten, um die Sicherheit und den Gesundheitsschutz seiner

Mehr

Vorwort... 3. 1.3.1 Zuständigkeiten der Berufsgenossenschaften... 29 1.3.2 Zuständigkeiten der Gewerbeaufsicht... 30

Vorwort... 3. 1.3.1 Zuständigkeiten der Berufsgenossenschaften... 29 1.3.2 Zuständigkeiten der Gewerbeaufsicht... 30 Inhaltsverzeichnis Vorwort..................................................................... 3 1 Sicherheitsarbeit im Produktionsbetrieb............................ 9 1.1 Arbeitsunfälle und Berufskrankheiten...........................................

Mehr

Sachgebietsverzeichnis der Gesetze, Verordnungen und Richtlinien

Sachgebietsverzeichnis der Gesetze, Verordnungen und Richtlinien Sachgebietsverzeichnis der Gesetze, Verordnungen und Richtlinien Stand: Mai 2016 1 Architekten- und Berufsrecht 2 Vergaberecht und Ausschreibung 3 Städtebau- und Bodenrecht 4 Bewertung und Wertermittlung

Mehr

Betriebssicherheitsverordnung TRIPLAN AG

Betriebssicherheitsverordnung TRIPLAN AG Betriebssicherheitsverordnung TRIPLAN AG BetrSichV 2 Teil A: Teil B: Teil C: Einführung Die Verordnung Was ist zu tun? Einführung 3 Kern: Vorgaben für die Bereitstellung und Benutzung von Arbeitsmitteln.

Mehr

Die forschungsspezifische BGI Herstellen und Betreiben von Geräten und Anlagen für Forschungszwecke BGI/GUV 5139 (DGUV Information 202-002)

Die forschungsspezifische BGI Herstellen und Betreiben von Geräten und Anlagen für Forschungszwecke BGI/GUV 5139 (DGUV Information 202-002) Die forschungsspezifische BGI Herstellen und Betreiben von Geräten und Anlagen für Forschungszwecke BGI/GUV 5139 (DGUV Information 202-002) Umsetzung und Erfahrungsbericht Inhaltsverzeichnis 1. Vorwort

Mehr

Anleitung zum Gefahrstoffverzeichnis online

Anleitung zum Gefahrstoffverzeichnis online Sicherheit mit Anleitung zum Gefahrstoffverzeichnis online Autor: Fred Graumann uve GmbH für Managementberatung Im Rahmen des Modellprogramms zur Bekämpfung arbeitsbedingter Erkrankungen gefördert vom:

Mehr

Dienstvereinbarung Organisation des Arbeitsschutzes

Dienstvereinbarung Organisation des Arbeitsschutzes Dienstvereinbarung Organisation des Arbeitsschutzes Gliederung: 1. Rechtsgrundlagen 2. Abkürzungen 3. Geltungsbereich 4. Verantwortung für den Arbeitsschutz 4.1. Kanzler/in und Fachvorgesetzte 4.2. Personalrat

Mehr

Taschenbuch für Sicherheitsbeauftragte

Taschenbuch für Sicherheitsbeauftragte Taschenbuch für Sicherheitsbeauftragte 2015 Chemie Taschenbuch für Sicherheitsbeauftragte Digitaler Begleitservice Im Internet finden Sie digitale Dokumente zum Buch. Unter www.universum.de/downloads wählen

Mehr

Referat. Verantwortlichkeiten im Arbeitsschutz beim Arbeiten in/an WEA

Referat. Verantwortlichkeiten im Arbeitsschutz beim Arbeiten in/an WEA Referat Verantwortlichkeiten im Arbeitsschutz beim Arbeiten in/an WEA Mathias Jäniche Industriemeister Elektrotechnik Fachkraft für Arbeitssicherheit 1995 2007 bei der Nordex Energy GmbH in Rostock, als

Mehr

Prüfpflichten für überwachungsbedürftige Anlagen und andere Arbeitsmittel

Prüfpflichten für überwachungsbedürftige Anlagen und andere Arbeitsmittel Prüfpflichten für überwachungsbedürftige Anlagen und andere Arbeitsmittel Praxisleitfaden 1 Impressum Prüfpflichten für überwachungsbedürftige Anlagen und andere Arbeitsmittel ein Praxisleitfaden Herausgeber:

Mehr

Allgemeine Informationen zu Tätigkeiten mit brand- und explosionsgefährlichen Stoffen in der Apotheke

Allgemeine Informationen zu Tätigkeiten mit brand- und explosionsgefährlichen Stoffen in der Apotheke Informationen Standards Formulare Empfehlungen der Bundesapothekerkammer zu Arbeitsschutzmaßnahmen bei Tätigkeiten mit Gefahrstoffen Allgemeine Informationen zu Tätigkeiten mit brand- und explosionsgefährlichen

Mehr

Welche Grundregeln gelten? Aufbau einer Arbeitsschutz-Organisation.

Welche Grundregeln gelten? Aufbau einer Arbeitsschutz-Organisation. Arbeitsschutz im Unternehmen Welche Grundregeln gelten? Aufbau einer Arbeitsschutz-Organisation. 06 / 2009 Programm-Überblick Ziele des Arbeitsschutzes Überbetrieblicher Arbeitsschutz Arbeitsschutz-Gesetzgebung

Mehr

Wozu dient die Checkliste

Wozu dient die Checkliste Checkliste zur Überprüfung der Einbeziehung von Arbeits-, Gesundheitsschutz und Sicherheit ins Management Wozu dient die Checkliste Die konkreten Arbeitsbedingungen können Ursache für gesundheitliche Gefährdungen

Mehr

BGI 5044. BG-Information. Auswahl und Qualifizierung von Betonpumpenmaschinisten. HVBG Hauptverband der. Carl Heymanns Verlag

BGI 5044. BG-Information. Auswahl und Qualifizierung von Betonpumpenmaschinisten. HVBG Hauptverband der. Carl Heymanns Verlag Hinweis: Seit April 1999 sind alle Neuveröffentlichungen des berufsgenossenschaftlichen Vorschriften- und Regelwerkes unter neuen Bezeichnungen und Bestell- Nummern erhältlich. Die neuen Bestellnummern

Mehr

MHC Anlagentechnik GmbH Lombardinostr. 4 76726 Germersheim. Ausbildung/Unterweisung Prüfung von Arbeitsmittel. www.mhc-gruppe.de

MHC Anlagentechnik GmbH Lombardinostr. 4 76726 Germersheim. Ausbildung/Unterweisung Prüfung von Arbeitsmittel. www.mhc-gruppe.de MHC Anlagentechnik GmbH Lombardinostr. 4 76726 Germersheim Ausbildung/Unterweisung Prüfung von Arbeitsmittel www.mhc-gruppe.de Arbeitgeber bzw. Betreiber von technischen Arbeitsmitteln müssen nach dem

Mehr

Gefährdungsbeurteilung Gesetzliche Grundlagen. 07.07.2011 Thomas Hauer Regierungspräsidium Stuttgart Referat 54.3

Gefährdungsbeurteilung Gesetzliche Grundlagen. 07.07.2011 Thomas Hauer Regierungspräsidium Stuttgart Referat 54.3 Gefährdungsbeurteilung Gesetzliche Grundlagen 07.07.2011 Thomas Hauer Regierungspräsidium Stuttgart Referat 54.3 Inhalte Wozu Arbeitsschutz? Gesetze im Arbeitsschutz Wo steht was zur Gefährdungsbeurteilung?

Mehr

RAB 33 Stand: 12.11.2003

RAB 33 Stand: 12.11.2003 Regeln zum Arbeitsschutz auf Baustellen Allgemeine Grundsätze nach 4 des Arbeitsschutzgesetzes bei Anwendung der Baustellenverordnung RAB 33 Stand: 12.11.2003 Die Regeln zum Arbeitsschutz auf Baustellen

Mehr

2.2.5 Anlagensicherheit und Arbeitsschutz 3. Gesetzliche Rahmenbedingungen 3. Sicherheitsregeln für Biogasanlagen 18. Besondere Anforderungen 21

2.2.5 Anlagensicherheit und Arbeitsschutz 3. Gesetzliche Rahmenbedingungen 3. Sicherheitsregeln für Biogasanlagen 18. Besondere Anforderungen 21 Biogashandbuch Bayern - Materialienband, Kap. 2.2.5, Stand Juni 2013 Inhaltsverzeichnis 2.2.5 Anlagensicherheit und Arbeitsschutz 3 2.2.5.1 2.2.5.2 2.2.5.3 2.2.5.4 2.2.5.5 2.2.5.6 Einleitung 3 Gesetzliche

Mehr

Ralf Ensmann (Hrsg.) iächerfhefe. Praxisleitfaden für den elektronischen Betriebsteil

Ralf Ensmann (Hrsg.) iächerfhefe. Praxisleitfaden für den elektronischen Betriebsteil Ralf Ensmann (Hrsg.) iächerfhefe Praxisleitfaden für den elektronischen Betriebsteil Stand: Februar 2010 Seite 1 Service und Verzeichnisse Service und Verzeichnisse Expertenservice 1.1 Autorenverzeichnis

Mehr

Baustellenverordnung. Verordnung über Sicherheit und Gesundheitsschutz auf Baustellen. Bestell-Nr.: BaustellV Gültig ab 1.

Baustellenverordnung. Verordnung über Sicherheit und Gesundheitsschutz auf Baustellen. Bestell-Nr.: BaustellV Gültig ab 1. ... q Verordnung über Sicherheit und Gesundheitsschutz auf Baustellen Baustellenverordnung Bestell-Nr.: BaustellV Gültig ab 1. Juli 1998 Achtung, diese Vorschrift kann nicht über die Süddeutsche Metall-Berufsgenossenschaft

Mehr

Seminare und Lehrgänge

Seminare und Lehrgänge Technische Akademie Lausitz GbR Seminare und Lehrgänge 2016 Hebe-, Förder- und Transporttechnik Arbeitssicherheit Gefahrguttransport Umwelt /Abfallwirtschaft Elektrotechnik Gebäude-, Raumluft-, Klima-

Mehr

Handlungshilfe zur Beurteilung der Arbeitsbedingungen Tierheim

Handlungshilfe zur Beurteilung der Arbeitsbedingungen Tierheim 1 Es lohnt sich! Ein kleiner Aufwand mit großem Nutzen! Mit dem Anwenden dieser Handlungshilfe erhalten Sie als Unternehmer ein Führungsinstrument für ein sicheres und gesundes Arbeiten Ihrer Mitarbeiter.

Mehr

Unterweisungsmodul. Elektrische Anlagen und Betriebsmittel

Unterweisungsmodul. Elektrische Anlagen und Betriebsmittel Unterweisungsmodul Elektrische Anlagen und Betriebsmittel Unterweisungsinhalte - Beispiele Rechtliche Grundlagen Elektrische Anlagen und Betriebsmittel Gerätekennzeichen Elektrische Anlagen und Betriebsmittel

Mehr

Gefährdungsbeurteilung

Gefährdungsbeurteilung Gefährdungsbeurteilung Betrieb: Metallbearbeitung Abteilung: Ersteller: Erste Beurteilung vom: Datum, Unterschrift Wiederholte Beurteilung vom: Datum, Unterschrift vom: Datum, Unterschrift vom: Datum,

Mehr

Symposium Gefahrstoffe 2009 Schlema VI - TRGS 400 Gefährdungsbeurteilung für Tätigkeiten mit Gefahrstoffen

Symposium Gefahrstoffe 2009 Schlema VI - TRGS 400 Gefährdungsbeurteilung für Tätigkeiten mit Gefahrstoffen Fachzentrum für Produktsicherheit und Gefahrstoffe Dr. Ursula Vater Symposium Gefahrstoffe 2009 Schlema VI - TRGS 400 Gefährdungsbeurteilung für Tätigkeiten mit Gefahrstoffen 26. -28. Januar 2009 Situation

Mehr

UNFALLKASSE FREIE HANSESTADT BREMEN. Handlungshilfe Betriebssicherheitsverordnung

UNFALLKASSE FREIE HANSESTADT BREMEN. Handlungshilfe Betriebssicherheitsverordnung UNFALLKASSE FREIE HANSESTADT BREMEN Handlungshilfe Betriebssicherheitsverordnung Stand: Mai 2006 Die Handlungsanleitung wurde von der Unfallkasse Freie Hansestadt Bremen in Kooperation mit folgenden Institutionen

Mehr

Optimierungsmöglichkeiten bei den Umlagen sowie der Strom- und Energiesteuer

Optimierungsmöglichkeiten bei den Umlagen sowie der Strom- und Energiesteuer Optimierungsmöglichkeiten bei den Umlagen sowie der Strom- und Energiesteuer Alexander Strangfeld VEA e.v. Geschäftsstelle Erfurt Berliner Energietage Berlin, 20.05.2014 1 Agenda 1. Strom- und Gaspreisbestandteile

Mehr

Workshop. Umsetzung Gefährdungs- / Arbeitsplatzbeurteilung. Grundlagen

Workshop. Umsetzung Gefährdungs- / Arbeitsplatzbeurteilung. Grundlagen Workshop Umsetzung Gefährdungs- / Arbeitsplatzbeurteilung Grundlagen Themen Grundlagen, Gesetze, Verordnungen Begriff Gefährdungsbeurteilung Arbeitsschutzgesetz Handlungskreis, Schritte der Gefährdungsbeurteilung

Mehr

Die Rolle der Unfallversicherung bei der Ausgestaltung eines kohärenten Regelwerks

Die Rolle der Unfallversicherung bei der Ausgestaltung eines kohärenten Regelwerks Die Rolle der Unfallversicherung bei der Ausgestaltung eines kohärenten Regelwerks Dr. Olaf Gémesi Referat Handel und Arbeitsstätten Abteilung Sicherheit und Gesundheit DGUV BAuA Dortmund 9. Mai 2011 Gliederung

Mehr

898 BG-Information. Handlungsanleitung Tauchereinsätze in kontaminiertem Wasser

898 BG-Information. Handlungsanleitung Tauchereinsätze in kontaminiertem Wasser 898 BG-Information Handlungsanleitung Tauchereinsätze in kontaminiertem Wasser BGI 898 Juni 2004, aktualisierte Fassung Januar 2007 Berufsgenossenschaftliche Informationen (BG-Informationen) enthalten

Mehr

Prüfen ortsveränderlicher elektrischer Arbeitsmittel BGI/GUV-I 5190 BGI 5090

Prüfen ortsveränderlicher elektrischer Arbeitsmittel BGI/GUV-I 5190 BGI 5090 Prüfen ortsveränderlicher elektrischer Arbeitsmittel BGI/GUV-I 5190 BGI 5090 Wiederkehrende Prüfungen Rechtsgrundlagen / Regeln der Technik Betriebssicherheitsverordnung 10 Prüfungen durchführen 3 Fristen

Mehr

6 Informationsermittlung und Gefährdungsbeurteilung

6 Informationsermittlung und Gefährdungsbeurteilung Verordnung zum Schutz vor Gefahrstoffen TK Lexikon Arbeitsrecht 6 Informationsermittlung und Gefährdungsbeurteilung HI2516431 (1) 1 Im Rahmen einer Gefährdungsbeurteilung als Bestandteil der Beurteilung

Mehr

Gefährdungsbeurteilung

Gefährdungsbeurteilung Gefährdungsbeurteilung Betrieb: Schuhreparatur Abteilung: Ersteller: Erste Beurteilung vom: Datum, Unterschrift Wiederholte Beurteilung vom: Datum, Unterschrift vom: Datum, Unterschrift vom: Datum, Unterschrift

Mehr

Liste der beauftragten Personen

Liste der beauftragten Personen Abfallbeauftragter AMS-Beauftragter Asbestbeauftragter Aufzugswärter elektr. Betriebsmitteln Leitern Anschlag- und Lastaufnahmemitteln 54 Kreislaufwirtschaftsgesetz i.v.m. 1 (2) Nr. 5 Abfallbeauftragtenverordnung

Mehr

9. Fachtagung Arbeits- und Gesundheitsschutz. Ver.di Nord. Rechtliche Änderungen im Arbeitsund Gesundheitsschutz

9. Fachtagung Arbeits- und Gesundheitsschutz. Ver.di Nord. Rechtliche Änderungen im Arbeitsund Gesundheitsschutz Seite 1 von 16 9. Fachtagung Arbeits- und Gesundheitsschutz Ver.di Nord Rechtliche Änderungen im Arbeitsund Gesundheitsschutz Arbeitsschutz Neuerungen in Gesetzen und in der Praxis Betriebliche Organisation

Mehr

Was soll, kann, darf ein Sachkundiger?

Was soll, kann, darf ein Sachkundiger? TÜR UND TOR 71 Fehlende Regelungen Was soll, kann, darf ein Sachkundiger? Die Definition des Begriffes Sachkundiger ist nicht einfach. Das es keine besonderen Regelungen zu notwendigen Lehrgängen und Seminaren

Mehr

Safety first! Sicherheit für Sie und Ihre Mitarbeiter! Mit der RAMSyst Lebenslaufanalyse. Zertifizierter Prüfungsfachbetrieb! www.elektro-kasch.

Safety first! Sicherheit für Sie und Ihre Mitarbeiter! Mit der RAMSyst Lebenslaufanalyse. Zertifizierter Prüfungsfachbetrieb! www.elektro-kasch. Safety first! Sicherheit für Sie und Ihre Mitarbeiter! Mit der RAMSyst Lebenslaufanalyse FY-K-02-0614 Zertifizierter Prüfungsfachbetrieb! www.elektro-kasch.de Unfälle vermeiden - Menschenleben retten Warum

Mehr

Arbeitskreis Arbeitssicherheit Saarland. Fachtagung. Gefährdungsbeurteilung. am 30. November 2011 in Saarbrücken

Arbeitskreis Arbeitssicherheit Saarland. Fachtagung. Gefährdungsbeurteilung. am 30. November 2011 in Saarbrücken Arbeitskreis Arbeitssicherheit Saarland Fachtagung Gefährdungsbeurteilung am 30. November 2011 in Saarbrücken Heft 51 der Schriftenreihe PRÄVENTION Titel: Fachtagung Gefährdungsbeurteilung Heft 51 der

Mehr

Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit

Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit Ergänzbarer Kommentar zum Arbeitsschutzgesetz und zum Arbeitssicherheitsgesetz Begründet von Matthias Nöthlichs ehemals Ministerialdirigent im Bundesministerium für

Mehr

KAPITEL I: EINFÜHRUNG UND ARBEITSSCHUTZGESETZGEBUNG

KAPITEL I: EINFÜHRUNG UND ARBEITSSCHUTZGESETZGEBUNG KAPITEL I: EINFÜHRUNG UND ARBEITSSCHUTZGESETZGEBUNG 1. Gegenstand ergonomischer Betrachtungen 2. Rechtsgrundlagen des Arbeitsschutzes 2.1. Duales Arbeitsschutz-System in Deutschland 2.2. Arbeits- und Gesundheitsschutz

Mehr

Gefahrstoffverordnung 2010

Gefahrstoffverordnung 2010 GHS [1] BGBl.1 Nr. 59 v. 30.11.2010 S. 1643 CLP Gefahrstoffverordnung 2010 TRGS DGUV Information 213-850 1 Europäische Union weltweit Hersteller/Lieferanten/Importeure Internationales Gefahrstoffrecht

Mehr

Prävention mit TÜV SÜD. Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit sind wichtig. TÜV SÜD Life Service GmbH

Prävention mit TÜV SÜD. Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit sind wichtig. TÜV SÜD Life Service GmbH Prävention mit TÜV SÜD Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit sind wichtig TÜV SÜD Life Service GmbH TÜV SÜD unterstützt Sie mit professionellen Beratungsleistungen zu Arbeitsmedizin, Arbeitspsychologie

Mehr

Praxishandbuch für Lagersicherheit

Praxishandbuch für Lagersicherheit Praxishandbuch für Lagersicherheit Arbeitshilfen zur einfachen Durchführung und Dokumentation von Sicherheitsmaßnahmen Bearbeitet von Burkhard Norbey Grundwerk mit Ergänzungslieferungen 2015. Loseblattwerk

Mehr

Arbeitsschutz in der Tor-Praxis

Arbeitsschutz in der Tor-Praxis Arbeitsschutz in der Tor-Praxis Was Unternehmer und Führungskräfte aus der Torbranche wissen und beachten müssen BVT-Mitgliederversammlung am 23.05.2012 Referent: Georg Lanfermann Was ist Sicherheit? Sicherheit

Mehr

CE-Kennzeichnung nach Maschinenrichtlinie

CE-Kennzeichnung nach Maschinenrichtlinie CE-Kennzeichnung nach Maschinenrichtlinie Systematisch und sicher zur CE-Kennzeichnung Bearbeitet von Hans Peter Hahn 1. Auflage 2007. Onlineprodukt. ISBN 978 3 8111 6118 4 Gewicht: 10 g Weitere Fachgebiete

Mehr

Verantwortung beim Betrieb von elektrischen Anlagen

Verantwortung beim Betrieb von elektrischen Anlagen Verantwortung beim Betrieb von elektrischen Anlagen gemäß DIN VDE 0105-100 / EN 50110 3. Fachtagung 14./15.03.2013 Regelungen - Begriffe BGV A1 Unfallverhütungsvorschrift ArbSchG Arbeitsschutzgesetz BetrSichV

Mehr

Inhaltsverzeichnis KForm 2011 Die Formular-Sammlung

Inhaltsverzeichnis KForm 2011 Die Formular-Sammlung Inhaltsverzeichnis KForm 2011 Die -Sammlung Die jeweilige unterstrichene Zeilenüberschrift anklicken, um direkt in das Verzeichnis zu gelangen bzw. das Dokument zu öffnen (bei Word 2003: Shift + Enter

Mehr

Dipl.-Ing. Herbert Schmolke, VdS Schadenverhütung

Dipl.-Ing. Herbert Schmolke, VdS Schadenverhütung 1. Problembeschreibung a) Ein Elektromonteur versetzt in einer überwachungsbedürftigen Anlage eine Leuchte von A nach B. b) Ein Elektromonteur verlegt eine zusätzliche Steckdose in einer überwachungsbedürftigen

Mehr

Seminare und Lehrgänge

Seminare und Lehrgänge Technische Akademie Lausitz GbR Seminare und Lehrgänge 2015 Hebe-, Förder- und Transporttechnik Arbeitssicherheit Gefahrguttransport Umwelt /Abfallwirtschaft Elektrotechnik/Automatisierungstechnik Gebäude-,

Mehr

Verordnung über Arbeitsstätten. und Technische Regeln für Arbeitsstätten - ASR

Verordnung über Arbeitsstätten. und Technische Regeln für Arbeitsstätten - ASR Verordnung über Arbeitsstätten ArbStättV vom 12.08.2004 (letzte Änderung v. 19.07.2010) und Technische Regeln für Arbeitsstätten - ASR 1 Rückblick und derzeitiger Stand Regelungen für die menschengerechte

Mehr

Die Betriebssicherheitsverordnung

Die Betriebssicherheitsverordnung Die Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) 2012 Microsoft Corporation. Alle Rechte vorbehalten. Regelungen für den betrieblichen Arbeitsschutz Inhaltsverzeichnis 1. Warum eine solche Verordnung?...

Mehr

Explosionsschutz-Regeln

Explosionsschutz-Regeln Berufsgenossenschaftliche Regel für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit BGR 104 BG-Regel Explosionsschutz-Regeln Sammlung technischer Regeln für das Vermeiden der Gefahren durch explosionsfähige Atmosphäre

Mehr

Grundsätze für die Sicherheit von Biogasanlagen - endlich ein einheitliches Regelwerk

Grundsätze für die Sicherheit von Biogasanlagen - endlich ein einheitliches Regelwerk Grundsätze für die Sicherheit von Biogasanlagen - endlich ein einheitliches Regelwerk Torsten Fischer und Dr. Katharina Backes Krieg & Fischer Ingenieure GmbH Bertha-von-Suttner-Straße 9, 37085 Göttingen

Mehr

Organisation des betrieblichen Arbeitsschutzes

Organisation des betrieblichen Arbeitsschutzes Organisation des betrieblichen Arbeitsschutzes Dipl.-Ing. (FH) Martina Hefner 06.12.2013 Warum muss Arbeitsschutz organisiert werden? Der Unternehmer hat die erforderlichen Maßnahmen zur Verhütung von

Mehr

Druckschriften-Verzeichnis Gesamtregelwerk

Druckschriften-Verzeichnis Gesamtregelwerk Druckschriften-Verzeichnis Gesamtregelwerk Ausgabe September 2001 Unfallverhütungsvorschriften Richtlinien Regeln für Sicherheit und Gesundheitsschutz Sicherheitsregeln Merkblätter Grundsätze Broschüren

Mehr

Grundbogen 0.2 Beurteilung und Dokumentation der Arbeitsbedingungen gemäß der 5 und 6 Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG)

Grundbogen 0.2 Beurteilung und Dokumentation der Arbeitsbedingungen gemäß der 5 und 6 Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG) Grundbogen 0.2 Beurteilung und Dokumentation der Arbeitsbedingungen gemäß der 5 und 6 Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG) Allgemeines Das Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG) wurde am 07.08.1996 zur Umsetzung der EG-Rahmenrichtlinie

Mehr

Spezielle Arbeitsschutz-Themen:

Spezielle Arbeitsschutz-Themen: Telefon: +49 30 / 700 36 96 5 E-Mail: kontakt@sicher-gebildet.de Spezielle Arbeitsschutz-Themen: Wir bieten Ihnen ein umfassendes Know-how zu den Themen Arbeitssicherheit und Arbeitsschutz sowie Ergonomie

Mehr

Kompetenz und Know-how

Kompetenz und Know-how Kompetenz und Know-how Bauwesen Arbeitsschutz Umweltschutz Brandschutz Entwicklung der Geschäftsanteile 100 90 80 70 60 Bauwesen Umweltschutz Arbeitssicherheit / SiGeKo Brandschutz 50 40 30 20 10 0 1984

Mehr

Arbeitsschutz gemäß ArbMedVV versus Eignungsuntersuchungen

Arbeitsschutz gemäß ArbMedVV versus Eignungsuntersuchungen Arbeitsschutz gemäß ArbMedVV versus Eignungsuntersuchungen Dr. med. Claus Hölzel BGN-Geschäftsbereich Prävention Abteilung Gesundheitsschutz Mannheim Vor der Arbeitsmedizinischen Vorsorgeverordnung (bis

Mehr