Berührungsloser Drehzahlsensor FAJ11 mit Signalverstärker, induktiv-magnetisches Prinzip

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Berührungsloser Drehzahlsensor FAJ11 mit Signalverstärker, induktiv-magnetisches Prinzip"

Transkript

1 erührungsloser Drehzahlsensor FJ11 mit Signalverstärker, induktiv-magnetisches Prinzip btastart: erührungslos Ferromagnetische Stoffe Richtungsunabhängig Frequenzbereich: Siehe Diagramm; 5 Hz Hz; abhängig von Modul und btastabstand. ei optimalen Einbauverhältnissen bis 15 khz etriebsspannung: VDC bstand btastobjekt: Schutzart: Gehäusematerial: Länge: Siehe Diagramm; Zahnrad: Modul m1,5; Zahnbreite 5 mm (Stirnrad DIN867) Gehäuse: IP66/IP67 nschluss Typ IP65; Typ C, E, H, X IP67 Sensorrohr: Messing L1 = mm efestigung: Einschraubgewinde M18x1 M18x1,5 5/8" - 18 UNF usgangskanäle: 1 Kanal usgangssignal: Rechtecksignal usgangstreiber: Gegentaktendstufe Galvanische einkanalig Trennung: Drehzahlsensor FJ11 nwendungsbereich Drehzahlsensoren des Typs FJ11 werden insbesondere eingesetzt im ereich: Schiffbau, Verkehrstechnik und Maschinenbau. Sie ermitteln die Drehzahl ferromagnetischer Zahnräder. Darüber hinaus können sie zur Erfassung von ewegungen jeglicher ferromagnetischer Teile eingesetzt werden, wie z.. von: Zahnrädern mit diversen Zahnformen Schraubenköpfen ohrungen, Durchbrüchen, Nuten Impulsbändern bei glatten Wellen (Zubehör) esonderheiten Robustes Gehäuse: IP66/IP67 Drehzahlsensor mit Rechteckausgangssignal Hervorragende Vibrations- und Schockbeständigkeit Hoher EMV Schutzgrad für widriges elektrisches Umfeld Variable Längen, Einschraubgewinde und elektrische nschlüsse Erfassung von Drehzahlen ab 5 Hz ufgrund seiner auart und seiner Zulassungen besonders geeignet für den Schiffbau Messprinzip Drehzahlsensoren des Typs FJ11 arbeiten nach dem induktivmagnetischen Prinzip. Das Messelement besteht aus einer Sensorspule mit Eisenkern und aufgesetztem Permanentmagnet. Vorbei bewegte ferromagnetische Teile mit unterbrochener Oberfläche ändern das durch den Magnet erzeugte konstante Feld und induzieren in der Sensorspule eine Spannung. Die Frequenz dieses Messsignals ist proportional zur Geschwindigkeit der ewegung (Drehzahl). Das induktiv-magnetische Prinzip ist richtungsunabhängig. Datenblatt D-FJ11-DE V Gültig ab Produktrevision C

2 Maß-, nschluss- und Schaltbilder NORIS utomation GmbH Maß-, nschluss- und Schaltbilder lle ngaben in den nachfolgenden Zeichnungen, sofern nicht anders angegeben, in [mm]. Maße und Einbauskizze Erklärung zur bbildung eachten Sie die möglichen Kombinationen der Maße L1 und L2 für die Nennlänge im Typenschlüssel. L1: 60, 80, 100, 120 mm L2: 5, 20, 40 mm G1: M18x1; M18x1,5; 5/8 18 UNF L1 L2 G1 Erklärung zur bbildung Die bbildung links zeigt Informationen für das btastobjekt Zahnrad. Die Erfassung der ewegung von sehr kleinen Zahnrädern bis Modul m1,5 ist durch Reduzierung des bstandes möglich. Der btastabstand im Verhältnis zum unteren messbaren Frequenzbereich entnehmen Sie der linken bbildung. Stecker und elektrischer nschluss lle Maßangaben in den nachfolgenden bbildungen in [mm], sofern nicht anders angegeben. F -: Stecker DIN4650 PE 1 2 : Durchmesser 0 mm : Länge 18 mm 1: +U 2: -U (0V) : Signal Q PE: Schirm Lieferung mit uchsen-stecker 2 / 7 D-FJ11

3 NORIS utomation GmbH Maß-, nschluss- und Schaltbilder F -C: Stecker MIL 14-5PN : Durchmesser 29 mm : Länge 26 mm 1: Schirm 2: -U (0V) : Signal Q 4: Signal Q 5: +U 6: Kodierstift Lieferung ohne uchsen-stecker (Zubehörsatz ZL4-1) F -E: Stecker Euro M12x Optional auch in Schutzart IP69K : Durchmesser 18 mm : Länge 16 mm 1: +U 2: nicht verwendet : GND (0V) 4: Signal Q 5: Masse 6: Kodierstift Lieferung ohne uchsen-stecker (Zubehörsatz ZL4-2) F -H: Stecker DIN72585 ajonette : Durchmesser 29 mm : Länge 26 mm 1 1: +U 2: -U (0V) : Signal Q 4: Schirm 5: Kodierstift Lieferung ohne uchsen-stecker (Zubehörsatz ZL4-5) F -X: Kabelende : Ca. 40 mm : 80 ± 10 mm C: Ø 5 ± 0,5 mm D: x 0,8 mm 2 D1: 18 mm K1: Mantellänge ± 5 % raun: +U Grün: - U (0V) Weiß: Signal Q Schirm C D D-FJ11 / 7

4 Maß-, nschluss- und Schaltbilder NORIS utomation GmbH Prinzipschaltbild +U Gegentaktendstufe Es können NPN- und PNP-Eingänge angeschlossen werden. Ri Qn -U (0V) 4 / 7 D-FJ11

5 NORIS utomation GmbH Technische Daten Technische Daten Elektrischer nschluss etriebsspannung U Nennspannung U NENN Stromaufnahme I Verpolungsschutz Überspannungsschutz nschluss Empfohlene Kabellänge Verwendeter Kabelquerschnitt VDC 24 VDC < 6 m (ohne usgangsstrom PNP) Ja Ja DIN 4650, Mil14-5PN, Euro M12x1, DIN 72585, Kabelende (vgl. Kundenzeichnung) < 100 m 0,8 mm², geschirmt Elektrischer usgang usgangskanäle 1 Kanal usgangssignal Rechtecksignal usgangstreiber Gegentaktendstufe Dauer - Kurzschlussfestigkeit Ja Galvanische Trennung einkanalig usgangspegel ULow 0,8 24 VDC, 10 m, 24 C usgangspegel UHigh U-1,5 24 VDC, 10 m, 24 C usgangsstrom NPN (Sink) I L max. -50 m usgangsstrom PNP (Load) I L max. 50 m Flankensteilheit 10 V/µs Innenwiderstand Ri 45 Ω Signalerfassung Messprinzip btastart btastobjekt bstand btastobjekt Frequenzbereich Phasenversatz Induktiv-magnetisch erührungslos Ferromagnetische Stoffe Zahnrad: Modul m1,5; Zahnbreite 5 mm (Stirnrad DIN867) ohrung: Ø 5 mm, Steg 2 mm, Tiefe 4 mm Nut: Ø 4 mm, Steg 2 mm, Tiefe 4 mm Siehe Diagramm Siehe Diagramm; 5 Hz Hz; abhängig von Modul und btastabstand. ei optimalen Einbauverhältnissen bis 15 khz Nein D-FJ11 5 / 7

6 Technische Daten NORIS utomation GmbH Umwelteinflüsse etriebstemperatur T C Lagertemperatur T L Empfohlen: C; max.: C (max. Spitzenwerte innerhalb von 0 Tagen/Jahr bei rel. Luftfeuchtigkeit v %) Schutzart Gehäuse: IP66/IP67 nschluss Typ IP65; Typ C, E, H, X IP67 Vibrationsfestigkeit DIN IEC T2-6, Hz (Sinus) DIN EN 617, Hz (Random) Schockfestigkeit DIN IEC T2-27, ms Klimaprüfung DIN IEC T2-1/-2/-0 ESD IEC , Lev. urst IEC , Lev. Surge IEC , Lev. 2 Störfestigkeit IEC , 10 V/m IEC (HF - Leitungsgebunden), 10 Veff IEC 6055 (NF - Leitungsgebunden), Veff Störaussendung CISPR 16-1, CISPR 16-2 EMC2 Isolationsfestigkeit 500 VC, 50 1 min Weitere Normen Keine Mechanische Größen Gehäusematerial efestigung Länge Einbaulage Einbauart Gewicht Druckfestigkeit nschlussteil: Chromatiertes luminium Sensorrohr: Messing Einschraubgewinde M18x1 M18x1,5 5/8" - 18 UNF L1 = mm eliebig Richtungsunabhängig g (abhängig von nschluss und Länge) 5 bar (Messspitze) Sonstiges Zulassungen CE, S, V, DNV, GL, LR Zulassungen Die angegebenen Zulassungen gelten für die technischen ngaben der in diesem Dokument beschriebenen Standardvarianten. ei Sonderanfertigungen sind technische bweichungen möglich. In diesem Fall ist die Gültigkeit der entsprechenden Zulassungen zu überprüfen. 6 / 7 D-FJ11

7 NORIS utomation GmbH Typenschlüssel FJ11 Typenschlüssel FJ11 ufbau des Typenschlüssels FJ S0 eispiel: FJ S0 Nennlänge L1 und L2 des Sensorrohrs Gewindetypen nschlussart Schirm Typenschlüssel FJ11- Nennlänge 02 L1 = 60 mm, L2 = 5 mm 0 L1 = 80 mm, L2 = 5 mm 04 L1 = 100 mm, L2 = 20 mm 05 L1 = 120 mm, L2 = 40 mm Gewindetypen 1- M14x1 22- M16x1,5 15- M18x1 2- M18x1,5 88-5/8 18 UNF nschlussart DIN4650-, Stiftstecker, -polig+pe (Magnetventil 0x0) C MIL 14-5PN VG9524, Stiftstecker, 5-polig E Euro M12x1, Stiftstecker, 5-polig, Kontakte vergoldet H1 DIN72585 ajonette, Stiftstecker, 4-polig, Kodierung 1(K) X0 Kabelende mit Mantellänge 0,5 m X05 Kabelende mit Mantellänge 2,0 m X06 Kabelende mit Mantellänge,0 m X07 Kabelende mit Mantellänge 5,0 m X08 Kabelende mit Mantellänge 7,5 m X09 Kabelende mit Mantellänge 10,0 m Schirm Ohne Kennzeichnung: Schirm am Sensorgehäuse aufgelegt -S0 Schirm nicht am Sensorgehäuse aufgelegt FJ _ eispiel: FJ (Vorzugstyp) Vorzugstypen Mit gekennzeichnete Merkmale sind Vorzugsmerkmale. Wenn Sie für jeden Platzhalter ein Vorzugsmerkmal wählen, handelt es sich um einen Vorzugstypen. Vorzugstypen sind kurzfristig ab Lager lieferbar. ndere Typen werden nach bsprache geliefert. Sondertypen Sollten unsere Standardtypen nicht Ihren Vorstellungen entsprechen, so erarbeiten wir gerne mit Ihnen zusammen eine Sonderlösung nach Ihren Vorgaben. D-FJ11 7 / 7

Hochwertiger Druckmessumformer für allgemeine industrielle Anwendungen Typ S-10

Hochwertiger Druckmessumformer für allgemeine industrielle Anwendungen Typ S-10 Elektronische Druckmesstechnik Hochwertiger Druckmessumformer für allgemeine industrielle Anwendungen Typ S-10 WIKA Datenblatt PE 81.01 weitere Zulassungen siehe Seite 4 Anwendungen Maschinenbau Hydraulik

Mehr

Drehgeber WDGA 58S SSI

Drehgeber WDGA 58S SSI Drehgeber WDGA 58S SSI www.wachendorff-automation.de/wdga58sssi Wachendorff Automation... Systeme und Drehgeber Komplette Systeme Industrierobuste Drehgeber für Ihren Anwendungsfall Standardprogramm und

Mehr

Singleturn-Absolutwertdrehgeber FHS 58. 13-Bit-Singleturn. Ausgabecode: Gray, Gray-Excess, Binär und BCD. Kurzschlussfeste Gegentaktendstufe

Singleturn-Absolutwertdrehgeber FHS 58. 13-Bit-Singleturn. Ausgabecode: Gray, Gray-Excess, Binär und BCD. Kurzschlussfeste Gegentaktendstufe 13-Bit-Singleturn Ausgabecode: Gray, Gray-Excess, Binär und BCD Kurzschlussfeste Gegentaktendstufe Eingänge für Zählrichtungsauswahl, LATCH und TRISTATE Codewechselfrequenz bis zu 400 khz Alarmausgang

Mehr

Miniaturisierter Druckmessumformer Typ M-10, Standardausführung Typ M-11, Ausführung mit frontbündiger Membrane

Miniaturisierter Druckmessumformer Typ M-10, Standardausführung Typ M-11, Ausführung mit frontbündiger Membrane Elektronische Druckmesstechnik Miniaturisierter Druckmessumformer Typ M-10, Standardausführung Typ M-11, Ausführung mit frontbündiger Membrane WIKA Datenblatt PE 81.25 Anwendungen weitere Zulassungen siehe

Mehr

Rotative Messtechnik Absolute Singleturn Drehgeber

Rotative Messtechnik Absolute Singleturn Drehgeber Einer für alle Fälle: Zone 1, 2 und 21, 22: ExII2GEExdIICT6 und ExII2DIP6xT85 C Viele Ausführungen: SSI, Parallel, Analog Unsere ATEX-Drehgeber jetzt auch mit Zulassung für Staub Absoluter Drehgeber in

Mehr

ABSOLUTE WINKELCODIERER AWC58 PROFIBUS-DP PROCESS FIELD BUS

ABSOLUTE WINKELCODIERER AWC58 PROFIBUS-DP PROCESS FIELD BUS ABSOLUTE WINKELCODIERER PROCESS FIELD BUS Hauptmerkmale kompakte und robuste Industrieausführung Zertifiziert durch Profibus Nutzerorg., CE Schnittstelle: Profibus-DP Gehäuse: 58 mm Welle: 6 oder 10 mm

Mehr

Magnete. Magnetspule M.S35 /19 x 50 nach VDE 0580 Schutzart IP65 / IP67

Magnete. Magnetspule M.S35 /19 x 50 nach VDE 0580 Schutzart IP65 / IP67 Magnetspule M.S /9 x nach VDE 0580 Schutzart IP65 / IP67 beschreibung Die aufsteckbare Magnetspule M.S/9 x ist in verschiedenen Anschlussausführungen lieferbar (siehe Aufstellung im Typenschlüssel). Die

Mehr

Temposonics. M-Serie Analog. Absolute, berührungslose Positionssensoren. Temposonics MB Messlänge 75-250 mm. Dokumentennummer 551220 Revision E

Temposonics. M-Serie Analog. Absolute, berührungslose Positionssensoren. Temposonics MB Messlänge 75-250 mm. Dokumentennummer 551220 Revision E Temposonics Absolute, berührungslose Positionssensoren M-Serie Temposonics MB Messlänge 75-250 mm Dokumentennummer 551220 Revision E Kompaktsensor für mobile Arbeitsmaschinen Lineare, absolute Messung

Mehr

Relativ- und Absolutdrucktransmitter

Relativ- und Absolutdrucktransmitter Relativ- und Absolutdrucktransmitter Typ 691 Druckbereich -1... 0 600 bar Die Drucktransmitter der Typenreihe 691 besitzen die einzigartige und bewährte Keramiktechnologie. Neben einer grossen Variantenvielfalt

Mehr

Allgemeine Beschreibung

Allgemeine Beschreibung (48VDC / 2,5A) HARTING pcon 2120 Vorteile Allgemeine Beschreibung Kompakte Bauform und hohe Leistungsdichte Einfache Montage und werkzeuglose Schnellanschlusstechnik Weltweiter Einsatz durch Weitbereichseingang

Mehr

Schaltnetzteile HARTING pcon 7095-24A / pcon 7095-24B

Schaltnetzteile HARTING pcon 7095-24A / pcon 7095-24B Schaltnetzteil HARTING pcon 7095-4A / pcon 7095-4B Vorteile Hohe Schutzart IP 65 / 67 Robustes Metallgehäuse pulverlackiert Weltweiter Einsatz durch Weitbereichseingang Großer Betriebstemperaturbereich

Mehr

MSM Erweiterungsmodule

MSM Erweiterungsmodule MSM Erweiterungsmodule Transistor- und Relaismodule für Störmelder der MSM-Produktfamilie 03.07.2009 Freie Zuordnung der Ausgangsgruppen der Erweiterungsmodule zu den Eingangsgruppen des Störmelders Steuerung

Mehr

Rotative Messtechnik. Absolute Singleturn Drehgeber in Wellenausführung

Rotative Messtechnik. Absolute Singleturn Drehgeber in Wellenausführung Höchste Schockfestigkeit am Markt ( 2500 m/s 2, 6 ms nach DIN IEC 68-2-27) SSI, Parallel- oder Stromschnittstelle Teilungen: bis zu 16384 (14 Bit), Singleturn ø 58 mm Wellenausführung IP 65 Zahlreiche

Mehr

Industrie Drucktransmitter

Industrie Drucktransmitter ECT 87 Industrie Drucktransmitter Die Schweizer Trafag AG ist ein führender, internationaler Hersteller von qualitativ hochwertigen Sensoren und Überwachungsgeräten zur Messung von Druck und Temperatur.

Mehr

kapazitive sensoren www.contrinex.com 241

kapazitive sensoren www.contrinex.com 241 kapazitive sensoren Highlights: ü Metall- oder Kunststoffgehäuse ü 4- oder 2-Draht-Geräte ü Schaltabstände einstellbar ü Erfassung von verschiedensten Materialien www.contrinex.com 241 kapazitive sensoren

Mehr

EC/AC Axialventilatoren - HyBlade Ø 300-450

EC/AC Axialventilatoren - HyBlade Ø 300-450 E/ xialventilatoren - Hylade Ø 00-0 usgabe 0/0 ie Wahl der Ingenieure ie neuen Kleinen : xialventilatoren mit Hylade Technologie. er Erfolg unserer Hylade Reihe geht weiter: ie xialventilatoren mit der

Mehr

Absolute Drehgeber Typ AX 70 / 71 Explosionsgeschützt

Absolute Drehgeber Typ AX 70 / 71 Explosionsgeschützt Absolute Drehgeber AX 70 / 71 Variante AX 70 - Aluminium ATEX Zertifikat für Gas- und Staubexplosionsschutz Gleiche elektrische Leistungsmerkmale wie ACURO industry Schutzart bis IP67 Nur 70 mm Durchmesser

Mehr

Druckschalter SW 24. Öffner oder Schließer, Spannung max. 42 V. Bemessungsstrom (ohmsche Last) Schaltleistung:

Druckschalter SW 24. Öffner oder Schließer, Spannung max. 42 V. Bemessungsstrom (ohmsche Last) Schaltleistung: www.suco.de Druckschalter Öffner oder Schließer, Spannung max. 42 V Preiswerteste Lösung mechanischer Drucküberwachung. Stabiler Schaltpunkt auch nach hoher Inanspruchnahme und langer Belastung. Schaltpunkt

Mehr

Handbuch. BC 58 mit INTERBUS-S / K2. hohner Elektrotechnik Werne. Inhalt. Über dieses Handbuch...2. Sicherheits- und Betriebshinweise...

Handbuch. BC 58 mit INTERBUS-S / K2. hohner Elektrotechnik Werne. Inhalt. Über dieses Handbuch...2. Sicherheits- und Betriebshinweise... Handbuch BC 58 mit INTERBUS-S / K2 Inhalt Über dieses Handbuch...2 Sicherheits- und Betriebshinweise...2 1 Einleitung...2 2 Datenverkehr über INTERBUS-S...3 3 Inbetriebnahme...3 4 Technische Daten...4

Mehr

Leitfähigkeits-Messgerät

Leitfähigkeits-Messgerät Leitfähigkeits-Messgerät Typ 8222 kombinierbar mit Konfigurierbare Ausgänge: zwei Transistor sowie ein oder zwei Ausgänge 4... 20 ma Abnehmbare Anzeige mit Hintergrundbeleuchtung Universeller Prozessanschluss

Mehr

ABSOLUTE WINKELCODIERER AWC58 CAN-BUS. CANopen

ABSOLUTE WINKELCODIERER AWC58 CAN-BUS. CANopen ABSOLUTE WINKELCODIERER CANopen Hauptmerkmale kompakte und robuste Industrieausführung Schnittstelle: CAN nach CAL Gehäuse: 58 mm Welle: 6 oder 10 mm Auflösung: max. 25 Bit = 33.554.432 Schritte bei 4096

Mehr

Erweiterung Prüfinstitut im Bereich Elektronik/Mechatronik

Erweiterung Prüfinstitut im Bereich Elektronik/Mechatronik Gefördert durch Erweiterung Prüfinstitut im Bereich Elektronik/Mechatronik Im Rahmen des Förderprogramms RegioCluster.NRW 2008 RC 005 Cluster Schließen, Sichern & Beschlag haben wir unser Prüfinstitut

Mehr

Druckmessumformer für Luft- und Wasseranwendungen MBS 1900

Druckmessumformer für Luft- und Wasseranwendungen MBS 1900 Druckmessumformer für Luft- und Wasseranwendungen MBS 1900 Technische Broschüre Eigenschaften Für den Einsatz in Luft- und Wasseranwendungen konstruiert Druckanschluss aus Edelstahl (AISI 304) Druckbereich

Mehr

Temperaturfühler MBT 3270. Technische Broschüre

Temperaturfühler MBT 3270. Technische Broschüre Temperaturfühler MBT 3270 Technische Broschüre Eigenschaften OEM Temperaturfühlerprogramm Unterschiedliche Fühlerelemente lieferbar (RTD, NTC, PTC) Robust, hoher Schutz gegen Feuchtigkeit Fester Messeinsatz

Mehr

Drucktransmitter (2-Leiter) / Schalter für kontinuierliche oder On/Off Regelung

Drucktransmitter (2-Leiter) / Schalter für kontinuierliche oder On/Off Regelung transmitter (2-Leiter) / Schalter für kontinuierliche oder On/Off Regelung Messwertanziege, -überwachung, -übertragung, und kontinuierliche oder On/Off- Regelung in einem Gerät Typ 8311 kombinierbar mit

Mehr

Temperaturfühler, Typ MBT 3270

Temperaturfühler, Typ MBT 3270 MAKING MODERN LIVING POSSIBLE Datenblatt Temperaturfühler, Typ MBT 3270 Der flexible Temperaturfühler MBT 3270 kann in unterschiedlichen industriellen Anwendungen eingesetzt werden, z. B.: Luftverdichter,

Mehr

Allgemeine Beschreibung

Allgemeine Beschreibung Han Ethernet 24 HPR Switch enlarged econ 2050-A Ethernet Switch IP 30 Vorteile Flache Bauform Robustes Metallgehäuse Geeignet für Montage auf Hutschiene 35 mm nach DIN EN 60 715 RoHS konform Allgemeine

Mehr

Serie 49 - Koppel-Relais 8-10 - 16 A

Serie 49 - Koppel-Relais 8-10 - 16 A Koppelrelais, 1 oder 2 Wechsler, 15,5 mm breit mit integrierter EMV-Spulenbeschaltung Spulen für AC, DC und DC sensitiv, 500 mw Sichere Trennung zwischen Spule und Kontaktsatz nach VDE 0106, EN 50178,

Mehr

Temposonics. E-Serie Analog oder Start / Stopp. Absolute, berührungslose Positionssensoren. Temposonics ER Messlänge 50...1500 mm

Temposonics. E-Serie Analog oder Start / Stopp. Absolute, berührungslose Positionssensoren. Temposonics ER Messlänge 50...1500 mm Temposonics Absolute, berührungslose Positionssensoren E-Serie Temposonics ER Messlänge 50...1500 mm Dokumentennummer 551246 Revision F Aluminiumzylinder mit kräftiger Hubstange Lineare Absolutwertmessung

Mehr

BVW 5071A. Binäre Ein-/Ausgabe FET. Ident Nr.: 3EHP590015R0003. Inhaltsverzeichnis:

BVW 5071A. Binäre Ein-/Ausgabe FET. Ident Nr.: 3EHP590015R0003. Inhaltsverzeichnis: Binäre Ein-/usgabe FET nhaltsverzeichnis: Seite: 1. Funktion. Technische aten /. Block Schema 4 4. Massbild / Montagezeichnung 5 ähnliche bbildung atei: BVW5071.OC Seite: 1/5 1. Funktion / nforderung 1.1.

Mehr

NOVOHALL Winkelsensor kontaktlos. Baureihe RSC2800 digital SSI, SPI, Inkremental

NOVOHALL Winkelsensor kontaktlos. Baureihe RSC2800 digital SSI, SPI, Inkremental NOVOHALL Winkelsensor kontaktlos Baureihe RSC2800 digital SSI, SPI, Inkremental Der kontaktlose Sensor benutzt die Lagebestimmung eines magnetischen Feldes zur Ermittlung des Messwinkels. Die Orientierung

Mehr

Temperaturmeßumformer für PT100 MCR-SL-PT100-...-DC-24

Temperaturmeßumformer für PT100 MCR-SL-PT100-...-DC-24 Temperaturmeßumformer für PT00 MCR-SL-PT00-...-DC-. Beschreibung Die MCR-SL-PT00-Temperaturmeßumformer setzen die Meßwerte des PT00-Sensors (IEC 5/EN 605) in elektrisch genormte Analog-Signale um. Der

Mehr

MAGNESCALE digitale Messtaster

MAGNESCALE digitale Messtaster MAGNESCALE digitale Messtaster Hintergrundbild x: 0mm y: 50mm 210 breit, 100 hoch Serie DF800S Key-Features: Inhalt: - verfügbare Messbereiche: 5 und 12 mm - digitale Toleranzanzeige MF-10 mit Go/NoGo

Mehr

Multiturn-Absolutwertdrehgeber BVM 58. 16-Bit-Multiturn. Ausgabecode: Gray, Binär. Übertragung der Positionsdaten mit 4 AS-i-Slaves

Multiturn-Absolutwertdrehgeber BVM 58. 16-Bit-Multiturn. Ausgabecode: Gray, Binär. Übertragung der Positionsdaten mit 4 AS-i-Slaves 16-Bit-Multiturn Ausgabecode: Gray, Binär Übertragung der Positionsdaten mit 4 AS-i-Slaves Parametrierung und Adressierung über AS-i Servo- oder Klemmflansch Binäre Sensoren und Aktoren werden in modernen

Mehr

Montage. Montage. Auf DIN-Hutschiene 35 mm (EN50022) Einbaulage beliebig Betriebsspannung Un Stromaufnahme Leistungsaufnahme.

Montage. Montage. Auf DIN-Hutschiene 35 mm (EN50022) Einbaulage beliebig Betriebsspannung Un Stromaufnahme Leistungsaufnahme. Datenblatt www.sbc-support.com S-Puls Zähler mit S-Bus Schnittstelle Das S S-Bus Kopplermodul ist ein Gerät zur Erfassung von S-Pulsen. Mit diesem Modul können Verbrauchsdaten jeglicher Messgeräte mit

Mehr

Pos. Bestandteile Stck Bestellbezeichnung Groundplane (Aussparung 100 x 100 mm) 1 GND 25

Pos. Bestandteile Stck Bestellbezeichnung Groundplane (Aussparung 100 x 100 mm) 1 GND 25 ICE 2.2 Bestandteile Seite 5 Pos. Bestandteile Stck Bestellbezeichnung Groundplane (Aussparung 00 x 00 mm) Connection Board - wird von unten in die Ground-Plane eingesetzt CB 0708 Mit unterschiedliche

Mehr

Draft. ALS 110 NAi Anstrahlleuchte. Datenblatt

Draft. ALS 110 NAi Anstrahlleuchte. Datenblatt Datenblatt ALS 110 NAi Anstrahlleuchte wartungsfreie LED-Technologie für gleichmäßige Anstrahlung der inversen Beschriftung Stromversorgung und Kommunikation über standardisierte NAi-Bus-Schnittstelle

Mehr

Serie 60 - Industrie-Relais 6-10 A

Serie 60 - Industrie-Relais 6-10 A Serie 60 - Industrie-Relais 6-10 A Industrie-Steck-Relais Spulen für AC oder DC Blockierbare Prüftaste und mechanische Anzeige Doppelkontakte, optional bei 60.12, 60.13 Erweiterbar zu einem Multifunktions-

Mehr

Frontbündiger Druckmessumformer Für viskose und feststoffhaltige Medien Typ S-11

Frontbündiger Druckmessumformer Für viskose und feststoffhaltige Medien Typ S-11 Elektronische Druckmesstechnik Frontbündiger Druckmessumformer Für viskose und feststoffhaltige Medien Typ S-11 WIKA Datenblatt PE 81.02 Anwendungen Maschinenbau Hydraulikaggregate Allgemeine Industrieanwendungen

Mehr

WS19KK Positionssensor Absolut-Encoder

WS19KK Positionssensor Absolut-Encoder WS19KK Positionssensor Robuster Sensor mit Industrie-Encoder Schutzart IP64 Meßbereich: 0... 2000 mm bis 0... 15000 mm Mit -Ausgang Technische Daten Ausgangsarten bei 12 Bit/Umdrehung (4096 Schritte/Umdrehung)

Mehr

W DATENBLATT: FEHLERSTROMSCHUTZSCHALTER PRIORI 40-80 A

W DATENBLATT: FEHLERSTROMSCHUTZSCHALTER PRIORI 40-80 A W DATENBLATT: FEHLERSTROMSCHUTZSCHALTER PRIORI 40-80 A W SCHRACK-INFO Anzeige des Fehlerstroms mittels LED Potentialfreies Relais für Auslösevorwarnung Kontaktstellungsanzeige Anzeige (blau) bei elektrischer

Mehr

QUINT-PS-3X400-500AC/24DC/10

QUINT-PS-3X400-500AC/24DC/10 Bitte beachten Sie, dass die hier angegebenen Daten dem Online-Katalog entnommen sind. Die vollständigen Informationen und Daten entnehmen Sie bitte der Anwenderdokumentation unter http://www.download.phoenixcontact.de.

Mehr

Universal Prozessregler econtrol

Universal Prozessregler econtrol Universal Prozessregler Kontinuierliche, 2Punkt, 3Punkt und EinAusRegelung Verhältnisregelung Funktion Typ 8611 kombinierbar mit Sensoreingänge (4 20 ma, 0 10 V, Frequenz, Pt100) Ansteuerung Proportional,

Mehr

Elektrische Stellantriebe, Eingangssignal 3-Punkt-Schritt AMV 13 SU, AMV 23 SU (ziehend)

Elektrische Stellantriebe, Eingangssignal 3-Punkt-Schritt AMV 13 SU, AMV 23 SU (ziehend) Elektrische Stellantriebe, Eingangssignal 3-Punkt-Schritt AMV 13 SU, AMV 23 SU (ziehend) Beschreibung, Anwendung AMV 13 SU AMV 23 SU Die elektrischen Stellantriebe mit Sicherheitsfunktion werden zusammen

Mehr

- 1 - Tel.: 49 2162 40025 Fax: 49 2162 40035 info@dsl-electronic.de www.dsl-electronic.de. Batterieladegeräte BLG0624 und BLG1224

- 1 - Tel.: 49 2162 40025 Fax: 49 2162 40035 info@dsl-electronic.de www.dsl-electronic.de. Batterieladegeräte BLG0624 und BLG1224 Gerätebeschreibung - 1 - Tel.: 49 2162 40025 Fax: 49 2162 40035 info@dsl-electronic.de www.dsl-electronic.de DSL electronic GmbH Batterieladegeräte BLG0624 und BLG1224 Weiteingangsbereich 90...132 / 180

Mehr

PHOENIX CONTACT - 09/2006

PHOENIX CONTACT - 09/2006 IBIL24PWRIN/R(-PAC) Inline-Einspeiseklemme zum Einspeisen der Logikspannung PWR IN/R UL US UM 4 x AUTOMATIONWORX Datenblatt 6483_de_02 PHOENIX CONTACT - 09/2006 Beschreibung Die Klemme ist zum Einsatz

Mehr

02/08 AWB2528-1599de. Anhang

02/08 AWB2528-1599de. Anhang Allgemeines Allgemeines Normen und Bestimmungen EN50178, EN 55011, EN 55022, IEC EN 61000-4, IEC EN 61000-6, EN 954-1, EN ISO 13849-1, EN IEC 62061, EN IEC 61508 Abmessungen (B x H x T) mm 107.5 (6 TE)

Mehr

Netzmodule. MODU Series, 20 und 40 Watt

Netzmodule. MODU Series, 20 und 40 Watt MODU Series, 0 und 0 Watt Merkmale u Ultrakompakte Schaltnetzteile mit erhöhter Leistungsdichte, ersetzen MODU W und 0W Modelle ulieferbar in zwei Gehäuse-Varianten: - für Platinenmontage mit Lötpins -

Mehr

Drehantrieb für Drosselklappen Drehmoment 150 Nm Nennspannung AC 24 V Ansteuerung: Auf-Zu oder 3-Punkt Hilfsschalter. Technisches Datenblatt

Drehantrieb für Drosselklappen Drehmoment 150 Nm Nennspannung AC 24 V Ansteuerung: Auf-Zu oder 3-Punkt Hilfsschalter. Technisches Datenblatt Technisches Datenblatt Drehantrieb SY-4--T Drehantrieb für Drosselklappen Drehmoment 50 Nm Nennspannung AC 4 V Ansteuerung: Auf-Zu oder -Punkt Hilfsschalter Technische Daten Elektrische Daten Nennspannung

Mehr

Produktübersicht. Normzylinder DIN ISO 15552. Befestigungselemente und Zubehör. Preisliste. ab Seite

Produktübersicht. Normzylinder DIN ISO 15552. Befestigungselemente und Zubehör. Preisliste. ab Seite ab Seite Produktübersicht Normzylinder DIN ISO 555 4 Zubehörübersicht Pneumatik-Zylinder Typ KDIL / KDI / KDIZ / KDIZCR 6 Zubehörübersicht Pneumatik-Zylinder Typ KDI... Z efestigungselemente und Zubehör

Mehr

Drehgeber Singleturn. Kontaktlose Hall-Effekt Technologie. DATENBLATT WN1 Digital Industrielle Anwendungen. Der messbare Unterschied

Drehgeber Singleturn. Kontaktlose Hall-Effekt Technologie. DATENBLATT WN1 Digital Industrielle Anwendungen. Der messbare Unterschied Drehgeber Singleturn Kontaktlose Hall-Effekt Technologie DATENBLATT WN1 Digital Industrielle Anwendungen Der messbare Unterschied MTS Sensors WN1 digital DER SENSOR BESONDERE MERKMALE Der kontaktlose Sensor

Mehr

1 Leistungselektronik RCStep542

1 Leistungselektronik RCStep542 1 Leistungselektronik RCStep542 Abbildung 1: Ansicht der Steuerung Die Leistungselektronik RCStep542 ist das Bindeglied zwischen der Handsteuerung Rotary- Control und dem Rundteiltisch mit verbautem Schrittmotor.

Mehr

Serie 55 - Industrie-Relais 7-10 A

Serie 55 - Industrie-Relais 7-10 A Serie 55 - Industrie-Relais 7-10 A Miniatur-Industrie-Relais für Leiterplatte oder steckbar Spulen für AC und DC Relaisschutzart: RT III (waschdicht) bei 55.12, 55.13, 55.14 erhältlich Kompatibel mit Zeitrelais

Mehr

Digitales Einbauinstrument 5-stellig. Digitales Einbauinstrument 5-stellig. geringe Einbautiefe: 90 mm ohne steckbare Schraubklemme

Digitales Einbauinstrument 5-stellig. Digitales Einbauinstrument 5-stellig. geringe Einbautiefe: 90 mm ohne steckbare Schraubklemme Datenblatt DAK-111 Standard Digitales Einbauinstrument 5-stellig Digitales Einbauinstrument 5-stellig M3 rote Anzeige von -19999 99999 Digits (optional grüne, orange oder blaue Anzeige) Digitales Einbauinstrument

Mehr

Kompaktes Feldbus-Power-Hub-Motherboard, Host-System-Steckverbinder. Aufbau

Kompaktes Feldbus-Power-Hub-Motherboard, Host-System-Steckverbinder. Aufbau Kompaktes Feldbus-Power-Hub-Motherboard, Host-System-Steckverbinder Merkmale Aufbau 8 Segmente, redundant, einzelne Module pro Segment Unterstützt alle SPS und PLS Host-Systeme High-Power Trunk: Arbeiten

Mehr

ILB IB 24 DO32. Auszug aus dem Online- Katalog. Artikelnummer: 2862369

ILB IB 24 DO32. Auszug aus dem Online- Katalog. Artikelnummer: 2862369 Auszug aus dem Online- Katalog ILB IB 24 DO32 Artikelnummer: 2862369 Inline Block IO Digital-Ausgabemodul, INTERBUS, 32 Ausgänge, 24 V DC, 500 ma, 2-, 3-Leiter-Anschlusstechnik Kaufmännische Daten EAN

Mehr

4.3 MSK SCHALTKASTEN TYP MSK (GRÖSSE I) ALLGEMEINE HINWEISE

4.3 MSK SCHALTKASTEN TYP MSK (GRÖSSE I) ALLGEMEINE HINWEISE SCHALTKASTEN TYP MSK (GRÖSSE I) ALLGEMEINE HINWEISE - Ein kompakter Schaltkasten zum Aufbau auf pneumatische Schwenkantriebe. - Stellungsrückmeldung durch integrierte Microendschalter. - Klemmleiste im

Mehr

Durchflussmessgerät mit Ovalrädern

Durchflussmessgerät mit Ovalrädern Durchflussmessgerät mit Ovalrädern Typ 8076 kombinierbar mit Konfigurierbare Ausgänge: 1 oder 2 Transistorausgänge und 1 oder 2 Stromausgänge 4... 20 ma Abnehmbares Display mit Hintergrundbeleuchtung für

Mehr

Sach-Nr 13.28-07. 1. Aufgabe. 2. Funktion und Aufbau. 3. Ausführungen. 3.2 WIDENT/P für 8 Positionen (Öffner)

Sach-Nr 13.28-07. 1. Aufgabe. 2. Funktion und Aufbau. 3. Ausführungen. 3.2 WIDENT/P für 8 Positionen (Öffner) 3.2 für 8 Positionen (Öffner) zur Detektierung von acht verschiedenen Codes mit acht Ausgängen (Öffner). 3.3 für 15 Positionen (Binärcode) zur Detektierung von 15 verschiedenen Codes mit vier binär codierten

Mehr

ONLINE-DATENBLATT. FX3-MOC000000 Flexi Soft Drive Monitor MOTION CONTROL SICHERHEITS-STEUERUNGEN

ONLINE-DATENBLATT. FX3-MOC000000 Flexi Soft Drive Monitor MOTION CONTROL SICHERHEITS-STEUERUNGEN ONLINE-DATENBLATT FX3-MOC000000 Flexi Soft Drive Monitor A B C D E F H I J K L M N O P Q R S T Technische Daten im Detail Merkmale Modul Art der Konfiguration Sicherheitstechnische Kenngrößen Bestellinformationen

Mehr

onlinecomponents.com

onlinecomponents.com PSR-SCP- 24DC/ESP4/2X1/1X2 PSR-SPP- 24DC/ESP4/2X1/1X2 Sicherheits-Relais für NOT-HALT- und Schutztür-Schaltungen INTERFACE Datenblatt Beschreibung Das Sicherheits-Relais PSR-...- 24DC/ESP4/2X1/1X2 kann

Mehr

Ha-VIS econ 7000 Einführung und Merkmale

Ha-VIS econ 7000 Einführung und Merkmale Ha-VIS Einführung und Merkmale Ha-VIS es, unmanaged, im rauen Industrieumfeld Allgemeine Beschreibung Merkmale Die e der Produktfamilie Ha-VIS ermöglichen, je nach Typ, die Einbindung von bis zu zehn Endgeräten

Mehr

colorsensor OT Serie Aufbau colorsensor OT-3-HR-200 colorsensor OT-3 Series Reflex-Farbsensoren Produktbezeichnung:

colorsensor OT Serie Aufbau colorsensor OT-3-HR-200 colorsensor OT-3 Series Reflex-Farbsensoren Produktbezeichnung: colorsensor OT Serie colorsensor OT-3-HR-200 - Fokussierter Weißlichtbereich für dunkle/matte Oberflächen - Polarisationsfilter (Reduzierung des Glanzeffektes) - Messbereich 50 mm... 400 mm (bei Kontrasterkennung:

Mehr

Technische Daten. Allgemeine Daten. Schaltabstand s n 5 mm

Technische Daten. Allgemeine Daten. Schaltabstand s n 5 mm 0102 Bestellbezeichnung Merkmale 5 mm nicht bündig Bis SIL2 gemäß IEC 61508 einsetzbar Technische Daten Allgemeine Daten Schaltelementfunktion NAMUR Öffner Schaltabstand s n 5 mm Einbau nicht bündig Ausgangspolarität

Mehr

Datenblatt *09005480* Fernparametrierbarer, digitaler Drucktransmitter. Anwendung. Aufbau und Wirkungsweise. Wesentliche Merkmale.

Datenblatt *09005480* Fernparametrierbarer, digitaler Drucktransmitter. Anwendung. Aufbau und Wirkungsweise. Wesentliche Merkmale. *0900580* DB_DE_ME12 Rev.B 05/1 *0900580* d e v e l o p i n g s o l u t i o n s ME12 Datenblatt Fernparametrierbarer, digitaler Drucktransmitter Anwendung Drucktransmitter mit Keramikmesszelle für Überund

Mehr

VBS 50 Übersicht Gehäusebauformen

VBS 50 Übersicht Gehäusebauformen Beschleunigungs-Sensoren in ICP -Technik VBS050_S25AT VBS050_AR VBS050_S25AT VBS050_S25AT VBS050_S25AT VBS050_AR VBS050_AR VBS050_S25AT VBS050_S25AT VBS050_AR VBS050_AR VBS 50 Übersicht Gehäusebauformen

Mehr

PRODUKTPROFIL MONOLITH-DRUCKTASTEN SERIE 800FD VORTEILE ANWENDUNGSBEREICHE ENTSCHEIDENDE KOMPONENTEN FÜR IHREN GEWINN

PRODUKTPROFIL MONOLITH-DRUCKTASTEN SERIE 800FD VORTEILE ANWENDUNGSBEREICHE ENTSCHEIDENDE KOMPONENTEN FÜR IHREN GEWINN PRODUKTPROFIL MONOLITH-DRUCKTASTEN SERIE 800FD Rockwell Automation stellt eine neue Produktfamilie von monolithischen Drucktasten vor. Mit einer einzigen Bestellnummer können Sie nun ein komplett bestücktes

Mehr

Elektronischer Druckschalter mit Anzeige Typ PSD-30, Standardausführung Typ PSD-31, mit frontbündiger Membrane

Elektronischer Druckschalter mit Anzeige Typ PSD-30, Standardausführung Typ PSD-31, mit frontbündiger Membrane Elektronische Druckmesstechnik Elektronischer Druckschalter mit Anzeige Typ PSD-30, Standardausführung Typ PSD-31, mit frontbündiger Membrane WIKA Datenblatt PE 81.67 Anwendungen Werkzeugmaschinen Hydraulik

Mehr

Mobiles Mess-System Multi-Handy 2020

Mobiles Mess-System Multi-Handy 2020 Mobiles Mess-System Multi-Handy 2020 Multi-Handy mehr als nur ein Einstieg (ab Seite 10) Die Produkte der Multi-Handy Familie sind für den unkomplizierten Einsatz vor Ort konzipiert. Exakte Datenerfassung,

Mehr

Druckmessgeräte im Chemie-Einheitssystem für besondere Sicherheit nach EN 837-1/S3

Druckmessgeräte im Chemie-Einheitssystem für besondere Sicherheit nach EN 837-1/S3 Druckmessgeräte im Chemie-Einheitssystem für besondere Sicherheit nach EN 837-1/S3 mit oder ohne Glyzerinfüllung Neu: als Multifunktionales Druckmessgerät Nenngröße NG 100 Anschlusslage radial unten Typ:

Mehr

Massbild (Masse in mm)

Massbild (Masse in mm) Kurzzeichen: Artikel-Nr.: siehe Tabelle 1, Tabelle 2 Massbild (Masse in mm) Front hydrostatisch: Front pneumatisch: 201311 Hir, Ges, BMT Änderungen vorbehalten Seite 1/8 2013 by Rittmeyer AG, CH-6341 Baar

Mehr

Druckmessgeräte im Chemie-Einheitssystem für besondere Sicherheit nach EN 837-1/S3

Druckmessgeräte im Chemie-Einheitssystem für besondere Sicherheit nach EN 837-1/S3 Druckmessgeräte im Chemie-Einheitssystem für besondere Sicherheit nach EN 837-1/S3 mit oder ohne Glyzerinfüllung Neu: als Multifunktionales Druckmessgerät Nenngröße NG 63 Anschlusslage radial unten Typ:

Mehr

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe M-22 3/2-Wege, G1/2, 3300 Nl/min

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe M-22 3/2-Wege, G1/2, 3300 Nl/min Elektrisch betätigte Ventile Baureihe M-22 3/2-Wege, G1/2, 3300 Nl/min Bestellschlüssel Baureihe und Funktion M-22-310-HN-412 Standardspulen 1) 411 = 12 V DC, 4,2 W 412 = 24 V DC, 4,2 W 422 = 24 V AC,

Mehr

Online-Datenblatt. FX3-XTDS84002 Flexi Soft SICHERHEITS-STEUERUNGEN

Online-Datenblatt. FX3-XTDS84002 Flexi Soft SICHERHEITS-STEUERUNGEN Online-Datenblatt FX3-XTDS84002 Flexi Soft A B C D E F H I J K L M N O P Q R S T Technische Daten im Detail Merkmale Modul Art der Konfiguration Sicherheitstechnische Kenngrößen Bestellinformationen Typ

Mehr

Messwandlerzange MDS-21, Ferritzange EZ-24

Messwandlerzange MDS-21, Ferritzange EZ-24 Version 06.00 Messwandlerzange MDS-21, Ferritzange EZ-24 Juli 2007 Funkstörleistungsmessung auf und Schirmdämpfungsmessung von Leitungen Reproduzierbare Funkstörfeldstärke und Funkstörleistungsmessung

Mehr

TECHNISCHES DATENBLATT Ex - Absolutgeber AX 70 / 71

TECHNISCHES DATENBLATT Ex - Absolutgeber AX 70 / 71 Version - ATEX Zertifikat für Gas und Staubexplosionsschutz Gleiche elektrische Leistungsmerkmale wie ACURO industry Schutzart bis IP67 Nur 70 mm Durchmesser Hohe Robustheit Ebenfalls erhältlich mit rostfreiem

Mehr

Positionsschalter Serie FD

Positionsschalter Serie FD A Positionsschalter Serie FD Selektionsdiagramm 0 08 8 9 0 0 0 Mit Edelstahlkugel Edelstahlkugel außenliegender Glasfaserstab Ø 8 mm Ø. mm Gummidichtung 6 Längenverstellbarer Sicher- Bistabil Bistabil

Mehr

Versuch Nr.5. Simulation von leitungsgebundenen Störungen

Versuch Nr.5. Simulation von leitungsgebundenen Störungen Versuch Nr.5 Simulation von leitungsgebundenen Störungen 1 Aufgabenstellung 1.1 Kontrolle des Aufbaus der Prüf- und Messgeräte 1.2 Anschluss der Prüfling (EUT) 1.3 Anschluss und Überprüfung der Sicherheitskreise

Mehr

R&S EFW Flywheel Manuelle Einstellung von Empfängerparametern

R&S EFW Flywheel Manuelle Einstellung von Empfängerparametern Funküberwachung & Funkortung Datenblatt 01.00 R&S EFW Flywheel Manuelle Einstellung von Empfängerparametern R&S EFW Flywheel Auf einen Blick Das Flywheel R&S EFW dient bei Empfängern, die über eine externe

Mehr

Datenblatt: Wilo-Stratos 50/1-12

Datenblatt: Wilo-Stratos 50/1-12 Datenblatt: Wilo-Stratos 5/1-1 Kennlinien v 1 3 1 6 1 /min - 1 V 1 1 1 /min - 9 V Wilo-Stratos 5/1-1 1~3 V - DN 5 m/s 1 1 Zulässige Fördermedien (andere Medien auf Anfrage) Heizungswasser (gemäß VDI 35)

Mehr

TECHNISCHE DOKUMENTATION GSM MODEM SPZ-GSM-MODEM

TECHNISCHE DOKUMENTATION GSM MODEM SPZ-GSM-MODEM TECHNISCHE DOKUMENTATION GSM MODEM SPZ-GSM-MODEM Technische Daten GSM-Modem Type: Bestellnummer: Gewicht: Spannungsversorgung: Leistungsaufnahme: Betriebstemperatur: Lagertemperatur: Relative Luftfeuchtigkeit:

Mehr

Ha-VIS FTS 3000 Einführung und Merkmale

Ha-VIS FTS 3000 Einführung und Merkmale Ha-VIS Einführung und Merkmale Ethernet Switch 10-Port Ethernet Switch mit Fast Track Technologie managed Allgemeine Beschreibung Merkmale Die Ethernet Switches der Produktfamilie Ha-VIS können Automatisierungsprofile

Mehr

5/2- und 5/3-Wege-Magnetventile, Typ ISO CD, Größe 1

5/2- und 5/3-Wege-Magnetventile, Typ ISO CD, Größe 1 Electric Drives and Controls Hydralics Linear Motion and Assembly Technologies Pneumatics Service 5/2- und 5/3-Wege-Magnetventile, Typ ISO CD, Größe Technical data 5/2- und 5/3-Wege-Magnetventile, Typ

Mehr

Elektromagnetische Verträglichkeit Versuch 1

Elektromagnetische Verträglichkeit Versuch 1 Fachhochschule Osnabrück Labor für Elektromagnetische Verträglichkeit Elektromagnetische Verträglichkeit Versuch 1 Kopplungsmechanismen auf elektrisch kurzen Leitungen Versuchstag: Teilnehmer: Testat:

Mehr

DIGITAL ANZEIGE. für den Industrieeinsatz. Serie PAX I. Key-Features:

DIGITAL ANZEIGE. für den Industrieeinsatz. Serie PAX I. Key-Features: DIGITAL ANZEIGE für den Industrieeinsatz Serie PAX I Key-Features: Inhalt: Technische Daten Technische Zeichnungen Elektrischer Anschluss Schnittstellenkarten Konfigurationssoftware Bestellcode & Zubehör

Mehr

Zubehör zu SNMP-Karte für Gebäude-Management. Folie 1

Zubehör zu SNMP-Karte für Gebäude-Management. Folie 1 Zubehör zu SNMP-Karte für Gebäude-Management Folie 1 SNMP-Karte Der SNMP-Adapter integriert die USV in das Netzwerk. Weiteres Zubehör für Gebäude-Management erhältlich. (nur mit SNMP-Karte in Professional

Mehr

HAUSHALT UND GEWERBE ZMD110AR - ZMD120AR TECHNISCHE DATEN. Frequenz. Messgenauigkeit. Messverhalten. Betriebsverhalten Spannung.

HAUSHALT UND GEWERBE ZMD110AR - ZMD120AR TECHNISCHE DATEN. Frequenz. Messgenauigkeit. Messverhalten. Betriebsverhalten Spannung. Elektrizitätszähler IEC HAUSHALT UND GEWERBE Dialog ZMD110AR - ZMD120AR TECHNISCHE DATEN Kurzschluss 10 ms 10'000 A Frequenz Nennfrequenz fn 50 oder 60 Hz Toleranz ± 2 % Messgenauigkeit Genauigkeit ZMD110AR

Mehr

SinCos SCS 60, SCM 60, SCS 70, SCM 70: Motorfeedback-Systeme mit HIPERFACE - Schnittstelle für Servomotoren

SinCos SCS 60, SCM 60, SCS 70, SCM 70: Motorfeedback-Systeme mit HIPERFACE - Schnittstelle für Servomotoren SinCos SCS 60, SCM 60, SCS 70, SCM 70: Motorfeedback-Systeme mit HIPERFACE - Schnittstelle für Servomotoren Die Hinterlegung von motorspezifischen Daten im elektronischen enschild sowie die Programmierung

Mehr

New Generation. The New Generation. Silicon-on-Sapphire Technology. www.suco.de

New Generation. The New Generation. Silicon-on-Sapphire Technology. www.suco.de New Generation The New Generation Pressure Transmitters / Transducers Silicon-on-Sapphire Technology New generation Die neue Generation SUCO Drucktransmitter / Druckumwandler mit Silicon-on-Sapphire Technologie

Mehr

Bestellbezeichnung Not-Aus-Schalter

Bestellbezeichnung Not-Aus-Schalter Not-Aus-Schalter Selektionsdiagramm ART DER SIGNALKENNZEICHNUNG Z keine F mit Statusanzeige ENTRIEGELUNGS- ART P R B Push-Pull Drehentriegelung Schlüsselentriegelung FARBE PILZ- DRUCKTASTE 3 1 (NOTFALL

Mehr

Hardware Übersicht. Mobil und robust. Nur 7,8 kg und gegen strenge Shock/Vibrations-Standards getestet. 150 MB/s. 100 MB/s.

Hardware Übersicht. Mobil und robust. Nur 7,8 kg und gegen strenge Shock/Vibrations-Standards getestet. 150 MB/s. 100 MB/s. von Hardware Übersicht Mobil und robust Nur 7,8 kg und gegen strenge Shock/ibrations-Standards getestet. Datensicherheit Eine SSD für das Betriebssystem und eine 1 TB Harddisk (opt. SSD) explizit nur für

Mehr

Auf den Stecker, fertig, los: Der neue Hirschmann ProfiPlug.

Auf den Stecker, fertig, los: Der neue Hirschmann ProfiPlug. Auf den Stecker, fertig, los: Der neue Hirschmann ProfiPlug. Kompakter Lichtwellenleiter-Repeater EMV-sichere Profibus-Übertragung Einfachster Anschluss direkt an die Steuerung selbstversorgend und fehlbedienungssicher

Mehr

Universal Prozessregler econtrol

Universal Prozessregler econtrol Universal Prozessregler Typ 8611 kombinierbar mit Stetige, 2Punkt, 3Punkt und Ein/AusRegelung Verhältnisregelung Sensoreingänge (,, Frequenz, Pt100) Ansteuerung Proportional, Prozess und Motorventil Vordefinition

Mehr

Buccaneer Serie 6000. Stabile, sofortige Verbindungen für raue Umgebungsbedingungen. bulgin. Zu den Daten USB THERMOPLASTISCHE VERSION

Buccaneer Serie 6000. Stabile, sofortige Verbindungen für raue Umgebungsbedingungen. bulgin. Zu den Daten USB THERMOPLASTISCHE VERSION Stabile, sofortige Verbindungen für raue Umgebungsbedingungen Die Rundstecker der Buccaneer-Serie 6000 verbinden einen einfachen Push-/Pull-Kupplungsmechanismus mit der bewährten Abdichtung gegen Umwelteinflüsse.

Mehr

(1.142) 29.00. beleuchteter Schalter. beleuchteter Taster. unbeleuchteter Taster. unbeleuchteter Schalter

(1.142) 29.00. beleuchteter Schalter. beleuchteter Taster. unbeleuchteter Taster. unbeleuchteter Schalter Drucktaster und -schalter, beleuchtet oder unbeleuchtet Frontplattenausschnitt Ø 22 (.866) oder 29,5 x 21,5 (1.160x.846) Ein Drucktaster oder -schalter besteht aus : einer Linse + einer (wenn beleuchtbar)

Mehr

M/60285 bis M/60288. Drehflügelantriebe Doppeltwirkend 5,78 bis 241,73 Nm Drehmoment bei 6 bar

M/60285 bis M/60288. Drehflügelantriebe Doppeltwirkend 5,78 bis 241,73 Nm Drehmoment bei 6 bar Drehflügelantriebe Doppeltwirkend 5,78 bis 41,73 Nm Drehmoment bei 6 bar Großes Drehmoment bei geringem Platzbedarf Großer Drehwinkelbereich von 90 bis 70 Für Drehmomente von 1,3 bis 40,46 Nm Technische

Mehr

Leiterplattendesign bezüglich Burst und Surge.

Leiterplattendesign bezüglich Burst und Surge. Leiterplattendesign bezüglich Burst und Surge. Fachvortrag 23. März 2010 André Trabold montena emc ag Route de Montena 75 CH - 1728 Rossens Tel. +41 26 411 93 33 Fax +41 26 411 93 30 office.emc@montena.com

Mehr

Absolute Drehgeber ACURO industry

Absolute Drehgeber ACURO industry Kompakte Bauweise Hilfen für Inbetriebnahme und Betrieb: Diagnose-LEDs, Preset-Taste mit optischer Rückmeldung, Statusmeldung kurzschlussfeste Tristate-Ausgänge Gray oder Binär-Code Geber-Überwachung Synchroflansch

Mehr