JUDO- Mineralstoff- Dosierung. Der sichere Kalk- und Korrosionsschutz für Hauswassersysteme

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "JUDO- Mineralstoff- Dosierung. Der sichere Kalk- und Korrosionsschutz für Hauswassersysteme"

Transkript

1 JUDO Mineralstoff Dosierung Der sichere Kalk und Korrosionsschutz für Hauswassersysteme

2 Die JUDOKompetenz: Wasserhygiene, Kalk und Korrosionsschutz Rostpartikel im Perlator weisen auf Korrosion hin Korrosionsschutz ist Pflicht Wie kommt es zu Rost? Schutz vor Kalk und Keimen Korrosionsschutz hat in Gesetzen, Verordnungen und Normen einen hohen Stellenwert. Denn TrinkwasserInstallationen, Sanitärarmaturen und Warmwasserbereiter von großem Wert sollen geschützt werden. Noch wichtiger ist die menschliche Gesundheit. Daher fordern auch maßgebende HygieneRichtlinien saubere Rohrleitungssysteme ohne Korrosionspartikel. Durch das Zusammenwirken verschiedener natürlicher Wasserinhaltsstoffe, eingeschwemmter Fremdpartikel und Sauerstoff kann Korrosion entstehen. Aber auch weit verzweigte Rohrinstallationen mit geringer Wasserbewegung und Mischinstallationen begünstigen die Rostbildung. Bakterien im Wasser bevorzugen zerklüftete Oberflächen, wie sie zum Beispiel durch Kalk und Korrosion entstehen. Indem die JULIA Dosierpumpe mit JULMineralien den Kalk in Balance bringt, wird gefährlichen Keimen die Lebensgrundlage entzogen. Verschwendet Energie: verkalkte Heizspirale 2 Unhygienisch: verrostetes Metallrohr Unhygienisch: verkalktes Verbundrohrsystem Hartes Wasser kann einen Rückgang des Wirkungsgrades und zusätzliche Kosten bei der Warmwasserbereitung in einigen Fällen von bis zu 48 % verursachen (auf eine Lebensdauer von 15 Jahren berechnet), so das Fazit der WQA Battelle Studie Energieeinsparung durch Wasserenthärtung", 2009.

3 Werte erhalten mit DVGWgeprüfter Dosiertechnologie Vorteile der Mineralstoff Dosierung von JUDO u Schutz vor Korrosion (Schutzschichtaufbau) u Schutz vor Kalkablagerungen (Härtestabilisierung) u bei neuen und alten Installationen u vorgesehen nach dem Lebensmittelgesetz und der Trinkwasserverordnung u geschmacks und geruchsneutral u umweltfreundlich Aloys F. Dornbracht GmbH & Co. KG, Iserlohn, Deutschland Setzen Sie auf JUDO Erfahrung! Mit den speziellen JULMinerallösungen von JUDO ist es möglich, Korrosionsvorgänge zu stoppen. Je nach Rohrwerkstoff dosiert die JULIA Dosierpumpe verschiedene M i neral stoffkombinationen ins Leitungswasser und bildet in den Rohren eine hochwirksame Schutzschicht. Bestimmte JULMineralstoffe von JUDO stabilisieren Kalk. So werden Kalkausfall und Kalkablagerungen in Rohren und Geräten verhindert. Nach der Verordnung über die Qualität von Wasser für den menschlichen Gebrauch (TrinkwV 2001) ist jeder Hausbesitzer verpflichtet, die Trinkwasserqualität zu schützen. U. a. dürfen an den Entnahmestellen bestimmte Schwermetallgehalte nicht überschritten werden. Ein fahrlässiger Verstoß gegen die Verordnung wird strafrechtlich geahndet. JUDO und der Sanitärfachmann helfen, die notwendigen Qualitätsstandards zu erfüllen. Lochfraß, Rost und braunes Wasser in einer nicht geschützten Anlage. Hygienische Schutzschichtbildung und klares Wasser*. * Voraussetzung für einen optimalen, hygienischen Standard des Rohrleitungssystems ist eine ausreichende Was serentnahme an allen Zapfstellen im Haus. 3

4 Natürliche Mineralien, individuelle Anwendung Phosphate in Lebensmitteln Gesund wie das tägliche Brot Die bei der JUDODosierung eingesetzten Mineralstoffe, z. B. Phosphate, sind gesundheitlich unbedenklich und von der Trinkwasserverordnung (TVO) vorgesehen. Für den menschlichen Organismus ist es ein lebenswichtiges Element und wird für die Körperfunktionen gebraucht. In vielen Lebensmitteln ist es in großen Mengen enthalten. An der täglichen Phosphataufnahme des Menschen von ca mg macht die tägliche Aufnahme von ca. 10 mg Phosphaten aus behandeltem Trinkwasser nur einen ganz geringen Teil aus und ist somit zu vernachlässigen Behandeltes Wasser Colagetränk Milch Schwarzbrot Schokolade Eigelb Phosphatgehalt von Lebenmitteln in mg/kg 4 Für jedes Wasser die richtige Minerallösung Bei der Auswahl der geeigneten Minerallösung berücksichtigt Ihr Installateur die Qualität Ihres Wassers sowie den Rohrwerkstoff der Wasserleitungen in Ihrem Haus. Mineralien gibt es in Flüssigund Tablettenform! Die flüssige Variante im versiegelten Einwegbehälter ist schnell und einfach ausgetauscht. Die Mineraltabletten (Typ W und H) zum Herstellen einer Lösung in Eigenregie sparen Entsorgungsund Transportkosten. Die Vorteile der Tabs: u 96 % weniger Kunststoff u 80 % weniger Verpackungsmaterial u unbegrenzte Haltbarkeit Minerallösung Einsatzbereich Typ SW Typ W Typ H Typ C Härtebereich Weich : bis 8,4 dh, Härtebereich Mittel : 8,4 bis 14 dh, Härtebereich Hart : mehr als 14 dh JUDO Mineraltabletten als Korrosionsschutz für verzinkte Rohrleitungen bei sehr weichen aggressiven Wässern im Härtebereich Weich vorwiegend als Korrosionsschutz für verzinkte Rohre und Kupferrohrleitungen* bei Wässern im Härtebereich Weich und Mittel sowie nach Enthärtungsanlagen vorwiegend als Kalkschutz bei allen Rohrwerkstoffen im Härtebereich Mittel und Hart als Korrosionsschutz für Kupferrohrleitungen hinter Enthärtungsanlagen *Fachberatung erforderlich

5 Dosiertechnik DVGWgeprüft Leuchtdiode Betriebsanzeige Dosieranzeige und Leermeldung Synchronmotor JULMinerallösung Flügelrad Kontaktwasserzähler Impfstelle mit eingebautem Rückschlagventil JUDO ist der Erfinder des weltweit ersten Feindosierapparates Erfahrung ist durch nichts zu ersetzen setzte JUDO mit der legendären Impfbiene den Grundstein für perfekte Dosiertechnik, sparsamste Mineral dosierung und hohe Wirksamkeit. Die JULIA Dosiertechnik wurde ständig weiterentwickelt zu Ihrem Vorteil: u präzise, elektronisch gesteuerte Dosierung passend zum Wasserverbrauch u Trockenlaufschutz u automatische Funktionskontrolle u robuster Motor (Test mit 100 Millionen Liter Wasser bestanden) Präziser geht s nicht So wenig wie möglich, so viel wie nötig die JULIA Dosierpumpe reagiert präzise auf jede Wasser entnahme. Das Besondere: Die Minerallösung wird dem Wasser elektronisch gesteuert zu geführt. Schon bei geringstem Wasserfluss erfolgt eine genaue Zugabe. Durch kurze Intervalle ver teilt sich die Mine ral lösung im Wasser besonders gleichmäßig. Eine eingebaute Funktionskontrolle überwacht automatisch alle Be triebs abläufe und schaltet das Gerät bei einer eventuellen Störung ab. Das ist der denkbar sicherste Schutz. Bei rostigbraunem Wasser ist eine Mineralstoffdosierung mit der JUDO JULIA Dosierpumpe dringend erforderlich. 5

6 Kalk und Korrosionsschutz lohnen sich Jetzt schmeckt auch der Kaffee wieder Die teuren Folgen von Korrosion u durch Rostknollen verstopfte Rohre u Rohrbruch mit Folgeschäden u Defekte an Warmwasserbereiter und Haushaltsgeräten u Funktionsstörungen an Ventilen und Armaturen u Spuren von rostbraunem Wasser an Armaturen und Sanitärkeramik u gesundheitliche Beschwerden durch ausgelöste Schwermetalle 6 Warten Sie nicht, bis teure Schäden durch Korrosion eine Sanierung Ihrer Rohrleitungen unumgänglich machen! Nur etwa 20 Cent täglich kostet es, die Wasser und Sanitärinstallation zu schützen. Einbau nur durch den Fachinstallateur Wasser ist unser Lebensmittel Nr. 1. Deshalb hat der Gesetzgeber festgelegt, dass nur der ausgebildete Fachmann Arbeiten an der Hauswasserinstallation ausführen darf. Ganz besonders gilt das für MineralstoffDosiergeräte. Nur der SanitärFachinstallateur kann die richtigen Mineralstoff Kombinationen empfehlen. Der JUDO Schutz wall gegen Schmutzeintrag, Keime, Kalk und Korrosion. Die Abbildung zeigt den Einbau der Geräte in der richtigen Reihen folge nach dem Wasserzähler: ZEWA WASSERSTOP, PROMIQC Hauswasserstation, isoft Enthärtungsanlage, JUWEL Trio Juwelierungsgerät und JULIA Dosierpumpe. Lassen Sie sich beraten und kombinieren Sie! JUDO QUICKSETE zum Einbau in waagrechte und senkrechte Rohrleitungen Schnellmontage Mit dem patentierten Einbaudrehflansch JUDO QUICKSETE (im Lieferumfang enthalten) spart der Fachinstallateur Zeit bei der Gerätemontage.

7 Für die Haustechnik Werkstoffe ** Minerallösung Verzinkt Kupfer Kunststoff Edelstahl 1 Weich 8,4 dh SW W C W * nach Erfordernis < 5 dh > 5 dh nach Erfordernis Härtebereich 2 3 Mittel 14 dh Hart > 14 dh W < 12 dh H H H H > 12 dh H H H H Nach Enthärtung W C nach Erfordernis nach Erfordernis SW Korrosionverhütung braunes Wasser W Korrosionverhütung braunes Wasser (bei verzinktem Rohr) H Kalkschutz C Verhütung von Kupferkorrosion * Fachberatung erforderlich ** Bei Mischinstallation ebenfalls Fachberatung erforderlich JULH hat die Wirksamkeitsprüfung nach DVGW W 512 bestanden (Schutz vor Steinbildung). Alternativ zu JULH kann im Härtebereich Hart eine JUDO Enthärtungs an lage zur Teilenthärtung eingesetzt werden, um das Wasser auf eine Resthärte von ca. 8 dh zu verschneiden. JJP 3 und V/50 Hz Bei JJP 3 und JJP 4 sind zwei Einbauarten möglich: Abb. links an der Rohrleitung, Abb. rechts an der Wand hängend. JJP 3 und V/50 Hz JJP 10 JJP V/50 Hz 230 V/50 Hz Modell JJP 3 ** JJP 4 ** JJP 10 JJP 25 JJP 60 Arbeitsbereich untere/obere Arbeitsgrenze m 3 /h 0,06 4 0,06 4 0,08 10,2 0, ,08 24 Geeignet für einen max. Wasserdurch fluss m 3 pro Monat * Empfohlene Wohneinheiten WE Rohranschluss 1" 1" 1¼" 1½" 2" Druckverlust bei oberer 0,8 0,8 0,8 0,8 0,8 Arbeitsgrenze bar Behälterinhalt Liter Dosiervolumen je Füllung m 3 Wasser Anschlusswert W bei 230 V / 50 Hz Einbaumaße mm A B B1 C D E K K1 L M N O S BestellNr JULIASignalübertragungskabel für potentialfreie Stör/Leermeldung * Liegen keine Verbrauchsdaten vor, kann mit einem Wasserverbrauch von je 10 m 3 pro Monat und Wohneinheit gerechnet werden. Der Wasserverbrauch einer Person liegt je nach Ausstattung der Wohnung bei 3,5 7 m 3 pro Monat. ** Mit Leerbehälter 7

8 Der Unterschied: JUDO Dosier technologie, DVGWgeprüft. judo.eu Qualitätsmanagement Wir sind zertifiziert Regelmäßige freiwillige Überwachung nach ISO 9001:2008 JUDO Wasseraufbereitung GmbH Postfach 380 D Winnenden Tel Fax JUDO Wasseraufbereitung GmbH Niederlassung Österreich Zur Schleuse 5 A2000 Stockerau Tel Fax verhindert Kalkab lagerungen... bildet Schutzschicht JUDO Wasseraufbereitung AG Industriestrasse 15 CH4410 Liestal Tel Fax JD KO Irrtum und technische Änderungen vorbehalten

JUDO- MINERALSTOFF- DOSIERUNG

JUDO- MINERALSTOFF- DOSIERUNG JUO- MINERLSTOFF- OSIERUNG er sichere Kalk- und Korrosionsschutz für Hauswassersysteme Technik für Wasserkultur ie judo-kompetenz: Wasserhygiene, Kalk- und korrosionsschutz Rostpartikel im Perlator weisen

Mehr

ntelligente Dosierung gegen Rost und Kalk. JUDO i-dos Wasserhygiene: perfekt. Steuerung: per App.

ntelligente Dosierung gegen Rost und Kalk. JUDO i-dos Wasserhygiene: perfekt. Steuerung: per App. ntelligente Dosierung gegen Rost und Kalk. JUDO idos Wasserhygiene: perfekt. Steuerung: per pp. Evolution Die Geschichte der Dosierung... i So genannte Einziehschleusen ermöglichen das Zugeben von Wirkstoffen

Mehr

ntelligent behandeltes Wasser

ntelligent behandeltes Wasser ntelligent behandeltes Wasser M 6h Der pure Genuss Wasser in perfekter Balance. Kühles, klares, reines Wasser ein wahrer Genuss. Trinkwasser ist nicht nur unser Lebensmittel Nummer eins, sondern ist auch

Mehr

Fragen und Antworten rund um das Thema Korrosion!

Fragen und Antworten rund um das Thema Korrosion! Schützen Sie Ihre Hauswasserinstallation vor Rost Fragen und Antworten rund um das Thema Korrosion! 1.Was versteht man unter Rost/Korrosion? 2. Woran erkennt man Korrosionsvorgänge in einer Hauswasserinstallation?

Mehr

Ratgeber für sauberes Trinkwasser. BWT-Lösungen für verschmutztes Wasser mit Schwebstoffen. www.bwt.at

Ratgeber für sauberes Trinkwasser. BWT-Lösungen für verschmutztes Wasser mit Schwebstoffen. www.bwt.at Ratgeber für sauberes Trinkwasser BWT-Lösungen für verschmutztes Wasser mit Schwebstoffen www.bwt.at 2 Ratgeber für sauberes Trinkwasser Schützen Sie Ihre Hauswasserinstallation vor Rost Fragen und Antworten

Mehr

Sicherheit und Komfort durch Wassermanagement mit System.

Sicherheit und Komfort durch Wassermanagement mit System. W ASSERTECHNIK / HAUSINSTALLATION Sicherheit und Komfort durch Wassermanagement mit System. Mit Tabelle zur Produktauswahl WUNDERSTOFF WASSER Wir stellen uns der Herausforderung. Hauswasserinstallation

Mehr

Rohrleitungssanierung. Ohne Stemmarbeiten! Schnell! Sauber! Dauerhaft! Günstig! Rohrleitungssanierung. durch INNENBESCHICHTUNG

Rohrleitungssanierung. Ohne Stemmarbeiten! Schnell! Sauber! Dauerhaft! Günstig! Rohrleitungssanierung. durch INNENBESCHICHTUNG Rohrleitungssanierung Ohne Stemmarbeiten! Schnell! Sauber! Dauerhaft! Günstig! Rohrleitungssanierung durch INNENBESCHICHTUNG Innovation: Schonende Entfernung von Rost und Kalk Die Firma SANCOR GmbH mit

Mehr

Rohrleitungssanierung. Ohne Stemmarbeiten! Schnell! Sauber! Dauerhaft! Günstig! Rohrleitungssanierung. durch INNENBESCHICHTUNG

Rohrleitungssanierung. Ohne Stemmarbeiten! Schnell! Sauber! Dauerhaft! Günstig! Rohrleitungssanierung. durch INNENBESCHICHTUNG Rohrleitungssanierung Ohne Stemmarbeiten! Schnell! Sauber! Dauerhaft! Günstig! Rohrleitungssanierung durch INNENBESCHICHTUNG Innovation: Schonende Entfernung von Rost und Kalk Die Firma SANCOR GmbH mit

Mehr

VDI/DVGW 6023. Typ A und Typ B Hygiene in der Trinkwasserinstallation

VDI/DVGW 6023. Typ A und Typ B Hygiene in der Trinkwasserinstallation VDI/DVGW 6023 Typ A und Typ B Hygiene in der Trinkwasserinstallation Warum eine Schulung VDI/DVGW 6023? Die novellierte Trinkwasserverordnung fordert, dass bei der Wassergewinnung, Wasseraufbereitung und

Mehr

Quantophos / Impulsan F / H

Quantophos / Impulsan F / H Quantophos / Impulsan F / H Flüssige Mineralstoff-Kombinationen Quantophos F1, F2, F3, F4, FE, Cu2 / CuP und Impulsan H1, H2, H3, H4, HE, CS Produktdatenblatt 10.01 1-534 010 Aktuelle Fassung vom: Juni

Mehr

Schön weich... CLEAR TOUCH

Schön weich... CLEAR TOUCH Schön weich... CLEAR TOUCH CLEAR TOUCH pflegt Schön weich: Wasser, wie Sie es lieben. Kalk macht den Unterschied Wasser ist zum Waschen da. Und wir alle wissen, wie wohl das tun kann; deshalb nutzen Aber

Mehr

Technische Bewertungsgrundlage für die Objektuntersuchung Legionellen im Trinkwasser

Technische Bewertungsgrundlage für die Objektuntersuchung Legionellen im Trinkwasser Technische Bewertungsgrundlage für die Objektuntersuchung Legionellen im Trinkwasser Bei der Bewertung von Trinkwassersystemen und deren Korrosionsverhalten legen wir im Wesentlichen folgende Vorschriften

Mehr

Kalkschutz ist uns zu wenig - gesundes Wasser bleibt gesund AqonPure

Kalkschutz ist uns zu wenig - gesundes Wasser bleibt gesund AqonPure Kalkschutz ist uns zu wenig - gesundes Wasser bleibt gesund AqonPure AqonPure natürlich entsäuertes Wasser ist nicht nur gesünder, sondern schützt auch vor der harten Wirkung von Kalk im Wasser - ganz

Mehr

BWT Bewamat Duo Weiches Wasser jederzeit

BWT Bewamat Duo Weiches Wasser jederzeit BWT Bewamat Duo Weiches Wasser jederzeit BWT Bewamat Weichwasseranlagen www.bwt.de Mit weichem Wasser das Leben genießen BWT - weiches Wasser Voraussetzung für persönliches, wohliges Körperempfinden und

Mehr

Energieeffizienz hört nicht bei Wärmedämmung und moderner Heizungsanlage auf!

Energieeffizienz hört nicht bei Wärmedämmung und moderner Heizungsanlage auf! Energieeffizienz hört nicht bei Wärmedämmung und moderner Heizungsanlage auf! Nachhaltig saubere Rohrleitungen, erhöhen ebenfalls die Energieeffizienz! Gründung November 2011 Mitarbeiter 4 Niederlassung

Mehr

Kalkschutz und Energieeffizienz. Auf natürliche Weise.

Kalkschutz und Energieeffizienz. Auf natürliche Weise. Permasolvent Primus 2.0 Kalkschutz und Energieeffizienz. Auf natürliche Weise. U m w e lt f r e u n d li c h e u n d n a c h h a lt i g e W a s s e r b e h a n d l u n g z u r O p t i m i e r u n g v o

Mehr

ProfiDes damit Sie wieder angstfrei duschen können Fachgerechte Sanierung von mikrobiologisch kontaminierten Trinkwassersystemen

ProfiDes damit Sie wieder angstfrei duschen können Fachgerechte Sanierung von mikrobiologisch kontaminierten Trinkwassersystemen ProfiDes damit Sie wieder angstfrei duschen können Fachgerechte Sanierung von mikrobiologisch kontaminierten Trinkwassersystemen ProfiDes geben Sie Keimen und Bakterien keine Chance Deutsche Verbraucher

Mehr

Professionell gefiltertes Wasser in frischer und sauberer Qualität KÜHLSCHRANK-WASSERFILTER. Bakterienfreies Wasser

Professionell gefiltertes Wasser in frischer und sauberer Qualität KÜHLSCHRANK-WASSERFILTER. Bakterienfreies Wasser Professionell gefiltertes Wasser in frischer und sauberer Qualität Containing Cleanwater SFS 102 Standard @ DIN 58355-3 and ASTM International D3863 Bakterienfreies Wasser KÜHLSCHRANK-WASSERFILTER KÜHLSCHRANK

Mehr

Wellness für jeden Tag. Magnolith lebendiges Wasser

Wellness für jeden Tag. Magnolith lebendiges Wasser Wellness für jeden Tag Magnolith lebendiges Wasser WELLNESS AUS DEM WASSERHAHN Leitungswasser enthält gelöste Mineralien wie Calcium und Magnesium. Beides sind lebenswichtige Stoffe, die Schönheit und

Mehr

TrinkwaSSerhygiene. Viele Schritte, ein Ziel.

TrinkwaSSerhygiene. Viele Schritte, ein Ziel. TrinkwaSSerhygiene Viele Schritte, ein Ziel. Inhaltsverzeichnis Inhalt Vorwort... Seite 3 Trinkwasserhygiene... Seite 4 Die Planung... Seite 5 Filtration... Seite 6-7 Kalkschutz... Seite 8-9 Absicherung

Mehr

Trinkwasserbehandlung in Wohnanlagen

Trinkwasserbehandlung in Wohnanlagen Trinkwasserbehandlung in Wohnanlagen 1 Was gibt s und wie funktioniert s? Wann brauchen wir s? Was kostet s? 2 Ziel ist die Vermeidung von Schäden und Betriebsstörungen durch Kalk und Rost Klassische Wasseraufbereitung

Mehr

Effiziente Solarthermie mit weichem Wasser

Effiziente Solarthermie mit weichem Wasser BWT -AQ solar Effiziente Solarthermie mit weichem Wasser 2 Weiches Wasser gegen die Energiebremse Kalk Auf jedem vierten Einfamilienhaus in Deutschland ist bereits eine Solaranlage installiert. Aber Vorsicht:

Mehr

Der wichtigste Inhaltsstoff Ihres Wassers: ein gutes Gefühl.

Der wichtigste Inhaltsstoff Ihres Wassers: ein gutes Gefühl. Der wichtigste Inhaltsstoff Ihres Wassers: ein gutes Gefühl. Hygieneschutz und Sicherheit für Ihre Hauswasserinstallation Alles ist aus dem Wasser entsprungen. Alles wird durch das Wasser erhalten. Goethe

Mehr

Martin und Lilli Ott Industriemeister-Drucktechnik. 79206 Breisach Johann-Baptist-Hau 10 Tel: 07667 833 888 Mail: martin.ott@online.

Martin und Lilli Ott Industriemeister-Drucktechnik. 79206 Breisach Johann-Baptist-Hau 10 Tel: 07667 833 888 Mail: martin.ott@online. Martin und Lilli Ott Industriemeister-Drucktechnik 79206 Breisach Johann-Baptist-Hau 10 Tel: 07667 833 888 Mail: martin.ott@online.de Mein Erfahrungsbericht mit dem Wellan 2000 Biosignal Wasserbehandler

Mehr

Pfullendorfer Tor-Systeme für Sammel- & Tiefgaragen

Pfullendorfer Tor-Systeme für Sammel- & Tiefgaragen Pfullendorfer Tor-Systeme für Sammel- & Tiefgaragen Besondere an die Anforderungen»große Garage«Sammel- und Tiefgaragen sind die zeitgemäße Antwort auf Parkplatznot, stärkeres Verkehrsaufkommen und höhere

Mehr

ntelligentes weiches Wasser

ntelligentes weiches Wasser ntelligentes weiches Wasser Evolution Die Geschichte der Enthärtung... Manuell bediente Einzelanlagen Kabinettanlagen mit veränderter Optik und gleicher Technik Mengengesteuerte Doppelanlagen mit hohem

Mehr

Wasseruntersuchungen nach Trinkwasserverordnung

Wasseruntersuchungen nach Trinkwasserverordnung Wasseruntersuchungen nach Trinkwasserverordnung Legionellen-und Mikrobiologische Untersuchungen Vermieter oder Hausverwaltungen müssen Warmwasserversorgungsanlagen jährlich auf Legionellen überprüfen lassen!

Mehr

Rabmer Gruppe Innovation basierend auf Tradition

Rabmer Gruppe Innovation basierend auf Tradition Rabmer Gruppe Innovation basierend auf Tradition International tätige Firmengruppe mit Hauptsitz in Altenberg/Linz, Österreich Familienunternehmen in der 2. Generation, Gründung 1963 durch Josef und Maria

Mehr

Revita. Revita. Wie Sie aus Ihrem Wasserhahn natürliches & gesundes Wasser genießen können und Ihre Haushaltgeräte vor Kalk und Rost schützen.

Revita. Revita. Wie Sie aus Ihrem Wasserhahn natürliches & gesundes Wasser genießen können und Ihre Haushaltgeräte vor Kalk und Rost schützen. Revita Revita Wie Sie aus Ihrem Wasserhahn natürliches & gesundes Wasser genießen können und Ihre Haushaltgeräte vor Kalk und Rost schützen. Quelle für gutes Wasser. Schutz vor Kalk und Rost. Wie wichtig

Mehr

Pflichten des Hausbesitzers in Verbindung mit den Trinkwasserleitungen (Legionellenproblematik)

Pflichten des Hausbesitzers in Verbindung mit den Trinkwasserleitungen (Legionellenproblematik) Pflichten des Hausbesitzers in Verbindung mit den Trinkwasserleitungen (Legionellenproblematik) Technische Aspekte von Dipl.-Ing.Univ. Claudia Bergbauer Legionellen begleiten uns nun schon seit vielen

Mehr

10 Leitungssanierungen

10 Leitungssanierungen 10 Leitungssanierungen Trinkwasser- Leitungssanierung Heizungswasser- Leitungssanierung Rohranalysen Anwendungsbereich - Trinkwasser - Heizung - Klima - Lüftung Trinkwasser- Leitungssanierung bei Rostbefall

Mehr

Heizungswasseraufbereitung. Wasser ist Zukunft. Systeme und Lösungen für beste Wasserqualität

Heizungswasseraufbereitung. Wasser ist Zukunft. Systeme und Lösungen für beste Wasserqualität Heizungswasseraufbereitung Wasser ist Zukunft Systeme und Lösungen für beste Wasserqualität Heizungsanlagen Energie-Einsparung und Werterhalt durch Wasseraufbereitung Ablagerungen aus Kalk oder Rost senken

Mehr

Die gewählte Wassertemperatur hat entscheidenden Einfluss auf die Wartungshäufigkeit!

Die gewählte Wassertemperatur hat entscheidenden Einfluss auf die Wartungshäufigkeit! TIPPS UND TRICKS Für die Praxis von der Praxis Funktionstüchtigkeit Betriebssicherheit Energieverbrauch Hygiene Lebensdauer Dienstleistung Boilerwartung, eine Notwendigkeit? Wie andere technische Anlagen

Mehr

1 Welche Härtebereiche werden bei Trinkwasser unterschieden?

1 Welche Härtebereiche werden bei Trinkwasser unterschieden? Health&Care Management, Ausgabe 7-8/2012: Unser Exklusivbeitrag von S. 6 10 FRAGEN 10 ANTWORTEN Wasserbehandlung ohne chemische Zusätze Wasserbehandlungsgeräte ohne chemische Zusätze was leisten sie wirklich

Mehr

JUDO Wasseraufbereitung GmbH. Legionellenschutz JLS Duo. Trinkwasserverordnung, TrinkWV 2003. DVGW Arbeitsblatt W 291

JUDO Wasseraufbereitung GmbH. Legionellenschutz JLS Duo. Trinkwasserverordnung, TrinkWV 2003. DVGW Arbeitsblatt W 291 JUDO Wasseraufbereitung GmbH Legionellenschutz JLS Duo im Bezug auf die Trinkwasserverordnung, TrinkWV 2003 sowie DVGW Arbeitsblatt W 291 Seite 1 von 8 Verordnung zur Novellierung der Trinkwasserverordnung

Mehr

LEGIONELLEN-LEITFADEN. Legionellen-Leitfaden. Unser Trinkwasser ein schützenswertes Gut

LEGIONELLEN-LEITFADEN. Legionellen-Leitfaden. Unser Trinkwasser ein schützenswertes Gut Legionellen-Leitfaden Unser Trinkwasser ein schützenswertes Gut DasdeutscheTrinkwasserzähltzudenambestenkontrolliertenLebensmittelnweltweit.Es wirdgetrunken,dientzurzubereitungvonnahrung,aberauchzumbadenundduschen.umdie

Mehr

Materialbeanspruchung durch thermische und chemische Desinfektionsmaßnahmen

Materialbeanspruchung durch thermische und chemische Desinfektionsmaßnahmen 10. Sanitärtechnisches Symposium FH Münster 20. Februar 2008 Materialbeanspruchung durch thermische und chemische Desinfektionsmaßnahmen J.W. Erning Dr. Erning FH Münster 02/2008 1 Einleitung Trinkwasser

Mehr

Biofilme wirksam bekämpfen

Biofilme wirksam bekämpfen Reinigung & Desinfektion mit biostream - Produkten Biofilme wirksam bekämpfen Das Trinkwasser in Deutschland hat eine sehr gute Qualität. Trotzdem kann es in sensiblen Bereichen und Geräten aufgrund von

Mehr

Enspa-Entkalkungsanlage

Enspa-Entkalkungsanlage Enspa-Entkalkungsanlage Holen Sie sich die neue Kraft durch den täglichen Genuss von mindestens 1 bis 2 Liter AQA total Energy Wasser. Mit AQA total Energy behält Ihr Trinkwasser alle wichtigen Mineralien

Mehr

Enthärtungsanlagen und physikalische Geräte zur Verhinderung von Kalkbildung

Enthärtungsanlagen und physikalische Geräte zur Verhinderung von Kalkbildung Enthärtungsanlagen und physikalische Geräte zur Verhinderung von Kalkbildung Prof. Dr. Jean-Marc Stoll, 9.7.2009 Verkalkung kann zu Einschränkungen der Funktionsfähigkeit von Wasserleitungen, Boilern,

Mehr

Gas-Strömungswächter Typ GSW

Gas-Strömungswächter Typ GSW Gas-Strömungswächter Typ GSW RMA Rheinau GmbH & Co. KG Forsthausstraße 3 D-77866 Rheinau / Germany info@rma-rheinau.de www.rma-armaturen.de 1 RMA Gasströmungswächter GSW M1/ K1 M2/ K2 M3/ K3 für die Hausinstallation

Mehr

Wasserberater.de SERVICE

Wasserberater.de SERVICE Stomberg Versorgungstechnik Alles aus einer Hand! Meisterbetrieb aus Bonn unterstützt Sie bei der Planung + Durchführung in den Bereichen Sanitär, Heizung und Klima für Ihr perfektes Zuhause. www.stomberg-bonn.de

Mehr

Energiesparfenster für hohe Ansprüche

Energiesparfenster für hohe Ansprüche Energiesparfenster für hohe Ansprüche Schüco Thermo 6 Programm Grüne Technologie für den Blauen Planeten Saubere Energie aus Solar und Fenstern Schüco Thermo 6 Inhalt Inhalt Thermo 6 Inhalt Schüco 3 Energie

Mehr

AL-MEM AQUALOOP Membran. Montage- und Bedienungsanleitung WASSER IST UNSER ELEMENT. www.intewa.de

AL-MEM AQUALOOP Membran. Montage- und Bedienungsanleitung WASSER IST UNSER ELEMENT. www.intewa.de AL-MEM AQUALOOP Membran Montage- und Bedienungsanleitung WASSER IST UNSER ELEMENT www.intewa.de 1. Hinweis Technische Daten, Einsatzbereiche und Dimensionierungsgrundlagen zum vorliegenden Produkt finden

Mehr

Trinkwasser unser Lebensmittel Nr. 1

Trinkwasser unser Lebensmittel Nr. 1 Trinkwasser unser Lebensmittel Nr. 1 Die Ressource Trinkwasser Im 20. Jahrhundert wurden Kriege um Öl geführt, im 21. Jahrhundert wird um Wasser gekämpft unbekannt Die Ressource Wasser ist die Grundlage

Mehr

Merkblatt Nr. 1.6/3 Stand: 29. Januar 2008 alte Nummer: 1.6/3

Merkblatt Nr. 1.6/3 Stand: 29. Januar 2008 alte Nummer: 1.6/3 Bayerisches Landesamt für Umwelt Merkblatt Nr. 1.6/3 Stand: 29. Januar 2008 alte Nummer: 1.6/3 Ansprechpartner: Referat 94 Dezentrale Enthärtung Inhalt 1 Allgemeines...2 2 Enthärtungsverfahren...3 3 Auswirkung

Mehr

FRIWASTA-Plus 20-500 l/min Frischwasser-Station zur Warmwasserbereitung im Durchflussprinzip!

FRIWASTA-Plus 20-500 l/min Frischwasser-Station zur Warmwasserbereitung im Durchflussprinzip! SA DAS ORIGINAL SAILER MADE IN GERMANY S ILER FRIWASTA-Plus 20-500 l/min Frischwasser-Station zur Warmwasserbereitung im Durchflussprinzip! ANY FRIWASTA-Plus macht den Unterschied Frischwasser-Stationen

Mehr

Legionellen: Unsichtbare Gefahr aus dem Wasserhahn

Legionellen: Unsichtbare Gefahr aus dem Wasserhahn Legionellen: Unsichtbare Gefahr aus dem Wasserhahn Zu niedrige Warmwassertemperaturen, zu schwache Rohrisolierungen und Kalkablagerungen in Rohrleitungen begünstigen Legionellenvermehrung Nach Schätzungen

Mehr

Die Novellierung der Trinkwasserverordnung 2011. Rechtsanwälte Dresden

Die Novellierung der Trinkwasserverordnung 2011. Rechtsanwälte Dresden Die Novellierung der Trinkwasserverordnung 2011 Rechtsanwälte Dresden Wann gilt Nachfolgendes? Die geänderten Regelung zur Trinkwasserverordnung, veröffentlicht im Bundesgesetzblatt am 11.05.2011 sind

Mehr

blue green Water Pro - Wasser Destilliergerät mit Glaskanne Artikel-ID: BG-WaterPro

blue green Water Pro - Wasser Destilliergerät mit Glaskanne Artikel-ID: BG-WaterPro blue green Water Pro - Wasser Destilliergerät mit Glaskanne Artikel-ID: BG-WaterPro Verbessern Sie Ihre Gesundheit durch reines, sauberes Wasser. - Zuverlässige Lösung aller Ihrer Trinkwasser-Probleme

Mehr

Lüber System GmbH Ihr Spezialist für Kalk- und Korrosionsschutz

Lüber System GmbH Ihr Spezialist für Kalk- und Korrosionsschutz Lüber System GmbH Ihr Spezialist für Kalk- und Korrosionsschutz Die Wasseraufbereitung zählt seit über 30 Jahren zu unserer Kernkompetenz. Unsere Produkte sehen wir überall dort, wo eine Lösung gegen Kalk

Mehr

Die Trinkwasseranalyse der Stadtwerke Emsdetten GmbH Wasserwerk Ortheide

Die Trinkwasseranalyse der Stadtwerke Emsdetten GmbH Wasserwerk Ortheide Die Trinkwasseranalyse der Stadtwerke Emsdetten GmbH Wasserwerk Ortheide Das Trinkwasser aus dem Wasserwerk Ortheide wurde am 22. Februar 2012 vom Hygieneinstitut der Universität Münster beprobt. Im Einzelnen

Mehr

SCHAFFHAUSEN EIN- & ZWEIFAMILIENHÄUSER

SCHAFFHAUSEN EIN- & ZWEIFAMILIENHÄUSER J. W 3068 Utzigen... 2 Fam. H. 8200 Schaffhausen... 2 F. F. 8200 Schaffhausen... 2 W. M. 8200 Schaffhausen... 3 A. K. 8200 Schaffhausen... 3 E. W. 8200 Schaffhausen... 4 B. N. 8200 Schaffhausen... 4 R.

Mehr

trinkwasser PROquelle HIGHTECH

trinkwasser PROquelle HIGHTECH trinkwasser PROquelle HIGHTECH ein TRINKWasser-spender der neuen Generation Hier vereinen wir alle Technologien, die es zur Zeit am Markt gibt, zu einem Spitzenprodukt für alle Ihre Einsatzmöglichkeiten.

Mehr

ntelligentes weiches Wasser

ntelligentes weiches Wasser ntelligentes weiches Wasser Evolution Die Geschichte der Enthärtung... Manuell bediente Einzelanlagen Kabinettanlagen mit veränderter Optik und gleicher Technik Mengengesteuerte Doppelanlagen mit hohem

Mehr

Das Ecobrite Mop Wasch System

Das Ecobrite Mop Wasch System Das Ecobrite Mop Wasch System Sauber. Sicher. Effizient. Nachhaltig. Ecobrite Mop Wasch System Optimierung der Wäschereitechnologie mit Verfahren, Dosiertechnik und Produkten Dank unserer langjährigen

Mehr

Das komplette Produktprogramm

Das komplette Produktprogramm Katalog 2015 Das komplette Produktprogramm Gebo Liquid Dichtmittel für Gasthermenanlagen, Heizungsanlagen und Heizkessel Liquid Micro geeignet zum Abdichten von Gasthermenanlagen mit einem Wasserverlust

Mehr

Immer die richtige Wasserqualität

Immer die richtige Wasserqualität BWT Gastro-Line Immer die richtige Wasserqualität BWT Gastro-Line kompakt - vielseitig - professionell www.bwt.de Immer die richtige Wasserqualität Unser Wasser Die Beschaffenheit des Leitungswassers ist

Mehr

Wassertechnik. Kompetentes Wassermanagement mit Concept.

Wassertechnik. Kompetentes Wassermanagement mit Concept. Wassertechnik Kompetentes Wassermanagement mit Concept. Kompetenz, die überzeugt! Optimales Wassermanagement mit Concept. Weltweit zählt der verantwortungsbewusste, nachhaltige Umgang mit Wasser zu den

Mehr

Wer macht aus hartem Wasser seidenweiches

Wer macht aus hartem Wasser seidenweiches Anzeige Heute im Fokus: Wer macht aus hartem Wasser seidenweiches Perlwasser für zarte Haut & glänzendes Haar? BWT macht das für mich! Die AQA perla Weichwasseranlage von BWT nimmt im ganzen Haus den Kalk

Mehr

Trink- Wasser. aus der Fuelbecke Talsperre

Trink- Wasser. aus der Fuelbecke Talsperre Trink- Wasser aus der Fuelbecke Talsperre Ohne die Stadtwerke wäre es einfach nur nass,...... das Quell- und Regenwasser aus der Fuelbecke Talsperre. Täglich setzen die Mitarbeiter alles daran, für die

Mehr

Legionellen in gewerblich oder öffentlich genutzten Gebäuden. Eine Information des Märkischen Kreises zur neuen Trinkwasserverordnung

Legionellen in gewerblich oder öffentlich genutzten Gebäuden. Eine Information des Märkischen Kreises zur neuen Trinkwasserverordnung Legionellen in gewerblich oder öffentlich genutzten Gebäuden Eine Information des Märkischen Kreises zur neuen Trinkwasserverordnung 2011 Am 1.11.2011 ist eine geänderte Trinkwasserverordnung in Kraft

Mehr

Teil für Teil perfekt gereinigt mit Kärcher Parts Cleanern.

Teil für Teil perfekt gereinigt mit Kärcher Parts Cleanern. Teilereinigung GEWERBLICHE UND INDUSTRIELLE Teil für Teil perfekt gereinigt mit Kärcher Parts Cleanern. Moderne Teilereinigung ist nicht der Platz für Kompromisse. Kärcher Parts Cleaner werden nur aus

Mehr

01" 2 " * * 3 ( 3,* 4 $ 5 6 7 8 $ 3 9 : ;,9 <,'& = - / ) *! "# $ % & '() *+, )-. $ / ) 3/* - " 7 * (, 3 $ * : * : * $ 3 " & 7 8 : 3 7 :

01 2  * * 3 ( 3,* 4 $ 5 6 7 8 $ 3 9 : ;,9 <,'& = - / ) *! # $ % & '() *+, )-. $ / ) 3/* -  7 * (, 3 $ * : * : * $ 3  & 7 8 : 3 7 : A $4 2* 01 CD0EB 5ECB0610C1FGHH ECB0610C1FGHB I6 6 "#$ #%&'()*! 01" 2 " * * 3 ( 3,* 4 $ 5 6 7 8 $ 3 9 : ;,9

Mehr

AQUAdrink Magnesium Mineralizer. Wassergenuss im Handumdrehen

AQUAdrink Magnesium Mineralizer. Wassergenuss im Handumdrehen Wassergenuss im Handumdrehen 2 Für täglichen Trinkgenuss und einen gesunden Magnesiumhaushalt mit Magnesium mineralisiertes, gefiltertes, gekühltes und mit Kohlensäure versetztes Wasser Heisses und kaltes

Mehr

Dichtungswerkstoffe für die. Sanitär-, Heizungsund Versorgungstechnik

Dichtungswerkstoffe für die. Sanitär-, Heizungsund Versorgungstechnik Dichtungswerkstoffe für die Sanitär-, Heizungsund Versorgungstechnik Reibungsarme Montage mit ParCoat KTW O-Ringe mit ParCoat -Beschichtungen können mit automatischen Geräten reibungsarm und mit geringem

Mehr

6. -Wasseraufbereitungsanlagen gegen saures & aggressives Wasser

6. -Wasseraufbereitungsanlagen gegen saures & aggressives Wasser 6. -Wasseraufbereitungsanlagen gegen saures & aggressives Wasser Zur Entsäuerung gibt es mehrere Möglichkeiten. Zunächst ist zu klären warum das Wasser sauer ist, um dann die richtige Lösung zur Entsäuerung

Mehr

Leitungswasser im Test

Leitungswasser im Test R ü c k s c h a u : T r i n k w a s s e r e i n e s a u b e r e S a c h e? ( SR) Wasser aus dem Hahn gilt als der beste und billigste Durstlöscher. Zumal viele Stadtwerke mit der Qualität ihres Trinkwassers

Mehr

Fachveranstaltung Heizungs-Netzwerk

Fachveranstaltung Heizungs-Netzwerk Fachveranstaltung Heizungs-Netzwerk Warmwasserbereitung Anforderungen an die Hygiene Was müssen Vermieter bei der Bereitstellung von Warmwasser beachten? Vorschriften DIN EN 806-1 Allgemeines DIN EN 806-2

Mehr

JRG Coral force Der natürliche Kalkschutz. Fragen & Antworten zum Thema Kalkschutz. Information für:

JRG Coral force Der natürliche Kalkschutz. Fragen & Antworten zum Thema Kalkschutz. Information für: JRG Coral force Der natürliche Kalkschutz Fragen & Antworten zum Thema Kalkschutz Information für: Architekten Planer und Ingenieure Sanitärinstallateure Interessierte Wie hart ist mein Wasser? Die Lebensmittelverordnung

Mehr

Kristallklares Wasser mit unipool- Wasserpflegemitteln

Kristallklares Wasser mit unipool- Wasserpflegemitteln Kristallklares Wasser mit unipool- Wasserpflegemitteln BADESPASS OHNE GRENZEN mit richtiger Schwimmbadpflege Schönes und klares Wasser, das ist der Wunsch eines jeden Schwimmbadbesitzers. Für den ungetrübten

Mehr

Aachens Trinkwasserqualität Für alle nur das Beste

Aachens Trinkwasserqualität Für alle nur das Beste Aachens Trinkwasserqualität Für alle nur das Beste Selbstverständlich immer frisch Für uns ist es heute alltäglich, immer frisches und sauberes Wasser zur Verfügung zu haben. Wir können es Tag und Nacht

Mehr

W. Schiller Ingolstädter Kommunalbetriebe AöR

W. Schiller Ingolstädter Kommunalbetriebe AöR Verantwortungsbereiche ϕwasserversorgungsunternehmen κhauseigentümer / Betreiber λmieter / Eigentümer Hauseingangsfilter Entfernung von groben Fremdmaterialien aus der Rohrinstallation des Versorgers (Rohrbrüche,

Mehr

PrimaDonna Exclusive: KEINE Kompromisse.

PrimaDonna Exclusive: KEINE Kompromisse. Modernes Design, Vielseitigkeit und Eleganz: Die PrimaDonna Exclusive von De Longhi vereint modernste Technologien, um auch die anspruchsvollsten Wünsche zu erfüllen. PrimaDonna Exclusive: KEINE Kompromisse.

Mehr

Wasserenthärter KaltecSoft. Wasser. Wärme. Wohlfühlen. Aus Kalkwasser wird Kuschelwasser

Wasserenthärter KaltecSoft. Wasser. Wärme. Wohlfühlen. Aus Kalkwasser wird Kuschelwasser Wasserenthärter KaltecSoft Wasser. Wärme. Wohlfühlen. Aus Kalkwasser wird Kuschelwasser Softes Wasser mit Wohlfühlfaktor Sicher haben Sie sich schon einmal gefragt, wie Kalk überhaupt ins Wasser kommt.

Mehr

MERKBLATT SPÜLEN, DESINFIZIEREN UND INBETRIEBNAHME VON TRINKWASSERINSTALLATIONEN

MERKBLATT SPÜLEN, DESINFIZIEREN UND INBETRIEBNAHME VON TRINKWASSERINSTALLATIONEN MERKBLATT SPÜLEN, DESINFIZIEREN UND INBETRIEBNAHME VON TRINKWASSERINSTALLATIONEN Herausgeber: Zentralverband Sanitär Heizung Klima Rathausallee 6, 53757 St. Augustin Telefon: (02241) 9299-0 Telefax: (02241)

Mehr

Gefahr verbannt. Wir schützen Sie mit Komfort

Gefahr verbannt. Wir schützen Sie mit Komfort 62 Gefahr verbannt Wir schützen Sie mit Komfort 63 Höchste Feuerwiderstandsfähigkeit und XXL-Stauraum Verbannen Sie die Gefahr. In die dafür entwickelten Schränke des Systemlabors EXPLORIS. Ob Säuren,

Mehr

Trinkwasser Hygiene Seite 1 von 6 Inhalt: Seite

Trinkwasser Hygiene Seite 1 von 6 Inhalt: Seite Trinkwasser Hygiene Seite 1 von 6 Inhalt: Seite 1 Fäkale Verunreinigungen 1 2 Legionellen 1 3 Amöben 2 4 Wasser ist ein Lebensmittel (Aufgaben) 3 5 Die Verpackung muss sauber sein 3 6 Der Mensch muss zuerst

Mehr

Flüssige Mineralstoff-Kombinationen Quantophos F1, F2, F3, F4, FE, Cu2 / CuP und Impulsan H1, H2, H3, H4, HE, CS Produktbeschreibung

Flüssige Mineralstoff-Kombinationen Quantophos F1, F2, F3, F4, FE, Cu2 / CuP und Impulsan H1, H2, H3, H4, HE, CS Produktbeschreibung Quantophos F / Impulsan H Produktdatenblatt 10.01 Flüssige Mineralstoff-Kombinationen Quantophos F1, F2, F3, F4, FE, Cu2 / CuP und Impulsan H1, H2, H3, H4, HE, CS 1-534 010 Aktuelle Fassung vom November

Mehr

JUDO HELVETIA Schutzfilter

JUDO HELVETIA Schutzfilter Einbau- und Betriebsanleitung JUDO HELVETIA Schutzfilter Kerzenfilter MHF ½" 1¼" Gültig für: EU-Länder und Schweiz Sprache: deutsch Achtung: Vor Einbau und Inbetriebnahme die Einbau- und Betriebsanleitung

Mehr

Regumaq X-30-B / Regumaq XZ-30-B Frischwasserstationen

Regumaq X-30-B / Regumaq XZ-30-B Frischwasserstationen Datenblatt Einsatzbereich: Die Oventrop Armaturengruppen Regumaq X-30-B und Regumaq XZ-30-B für die hygienische Trinkwassererwärmung nach dem Durchflussprinzip zum Anschluss an einen Pufferspeicher. Vorteile:

Mehr

Telefon: Nr. DW9191CO0201

Telefon: Nr. DW9191CO0201 Nr. DW9191CO0201 Wir haben es von der Natur gelernt: Im Wasser gelöster Kalk lässt sich mittels Impfkristallisation ohne Zusatz von Chemie oder Strom auf natürlichem Wege auskristallisieren. Kalk haftete

Mehr

Gewerbliches Geschirrspülen & Dosieren Stand: März 2007

Gewerbliches Geschirrspülen & Dosieren Stand: März 2007 1 Gewerbliches Geschirrspülen & Dosieren Stand: März 2007 Herausgeber: Arbeitsgemeinschaft Gewerbliches Geschirrspülen Feithstraße 86, 58095 Hagen, Telefon: 02331/ 377 544 0, Telefax: 02331/ 377 544 4,

Mehr

Sicherheitsfaktor oder nur teurer Luxus?

Sicherheitsfaktor oder nur teurer Luxus? Trinkwasseraufbereitung Sicherheitsfaktor oder nur teurer Luxus? Seminarreihe 2016 1 KAPITEL Allgemeine Infos über 1a www.judo.eu 2 JUDO GmbH : Wir sind Der Pionier in der Wasseraufbereitung Ein Familienunternehmen

Mehr

Ganz klar Trinkwasser Grundstoff des Lebens.

Ganz klar Trinkwasser Grundstoff des Lebens. Ganz klar Trinkwasser Grundstoff des Lebens. Mitten im Leben. Wasser für Düsseldorf immer eine klare Sache. Die zentrale Düsseldorfer Trinkwasserversorgung geht zurück auf das Jahr 1870. Heute versorgen

Mehr

Christian Lengauer Serviceleiter

Christian Lengauer Serviceleiter ANGEBOT Christian Lengauer Serviceleiter Sehr geehrter Kunde, lehnen Sie sich ganz entspannt zurück und genießen Sie die Sicherheit, dass Ihre Haustechnikanlage perfekt funktioniert. Dass sie den Normvorschriften

Mehr

»Auch dem Wasser darf es in Kanälen nie am Laufe, nie an der Reine fehlen«johann Wolfgang von Goethe

»Auch dem Wasser darf es in Kanälen nie am Laufe, nie an der Reine fehlen«johann Wolfgang von Goethe reines Wasser »Auch dem Wasser darf es in Kanälen nie am Laufe, nie an der Reine fehlen«johann Wolfgang von Goethe Die Kunst, auf einfache Weise Erstaunliches zu leisten. Spürbar auf den Punkt gebracht.

Mehr

Seit dem 1. Januar 2003 gilt die neue

Seit dem 1. Januar 2003 gilt die neue Wasserbehandlung in Trinkwasserinstallationen Luxus oder Notwendigkeit? Unser Trinkwasser gehört zu den am besten kontrollierten Lebensmitteln und bedarf im allgemeinen keiner weiteren Behandlung. Aber

Mehr

EcoTherm Kompakt WBS/WBC

EcoTherm Kompakt WBS/WBC EcoTherm Kompakt WBS/WBC Gas-Brennwerttherme geeignet für bio-erdgas BRÖTJE Nähe ist unsere Stärke 02 Warum? Weil Nähe für uns Unterstützung, Fortschritt und Individualität bedeutet. Weil wir für jede

Mehr

Wasser und Abwasser. 1.Kapitel: Die Bedeutung des Wassers

Wasser und Abwasser. 1.Kapitel: Die Bedeutung des Wassers Wasser und Abwasser 1.Kapitel: Die Bedeutung des Wassers Wer Durst hat, muss trinken. Wasser ist unser wichtigstes Lebensmittel und ohne Zufuhr von Süßwasser stirbt ein Mensch nach wenigen Tagen. Nicht

Mehr

Münchner Trinkwasser-Analysewerte

Münchner Trinkwasser-Analysewerte Münchner Trinkwasser-Analysewerte Stand: Januar 2015 Münchner Trinkwasser-Analysewerte Stand: Januar 2015 M-Wasser: Ein erstklassiges Naturprodukt Das Münchner Trinkwasser zählt zu den besten in ganz Europa.

Mehr

EXKLUSIVES PRODUKT VON

EXKLUSIVES PRODUKT VON BETRIEBSANLEITUNG PHoenix EXKLUSIVES PRODUKT VON POOLDOKTOR 1/9 INHALT INHALT... 2 TECHNISCHE DATEN... 3 ALLGEMEINE FUNKTIONSWEISE... 4 JUSTIERUNG... 5 DRUCKANSCHLüSSE... 6 INSTALLATION DE PH-SONDE...

Mehr

1976 Philadelphia: Die erste Attacke war absolut spektakulär

1976 Philadelphia: Die erste Attacke war absolut spektakulär Legionellenund Trinkwasserverordnung Was ist neu? Institut für Hygiene Universitätsklinikum Münster Prof.Dr.Werner Mathys 1976 Philadelphia: Die erste Attacke war absolut spektakulär Mehr als 30 Todesfälle,

Mehr

Picolo. Qualität made in Germany. Kleinste Kassetten mit hohem Wickelvolumen. Flexibilität bei der Montage Große Auswahl an Folien- und Textilbehängen

Picolo. Qualität made in Germany. Kleinste Kassetten mit hohem Wickelvolumen. Flexibilität bei der Montage Große Auswahl an Folien- und Textilbehängen Glasgard Picolo Picolo daten und fakten Kleinste Kassetten mit hohem Wickelvolumen Qualität made in Germany Flexibilität bei der Montage Große Auswahl an Folien- und Textilbehängen Rollotechnik Glasgard

Mehr

Kalk und Kalkschutz. Nach dem Waschmittelgesetz wird Trinkwasser in verschiedene Härtebereiche eingeteilt.

Kalk und Kalkschutz. Nach dem Waschmittelgesetz wird Trinkwasser in verschiedene Härtebereiche eingeteilt. Kalk und Kalkschutz Klassischer Kalkschutz Probleme mit Kalk Kalkablagerungen sind das Ergebnis von "hartem" Wasser, das in vielen Regionen Deutschlands vorkommt und zu mannigfachen Problemen führt. Nicht

Mehr

Beste Ergonomie für perfekte Kraftübertragung.

Beste Ergonomie für perfekte Kraftübertragung. Entspannt arbeiten. Entspannt genießen. Beste Ergonomie für perfekte Kraftübertragung. Kompakte Bauweise und kraftvoller EC-Motor für ermüdungsfreie Schraubund Bohrarbeiten. Die neuen Geräte der Ergonomic-Serie

Mehr

Kalkschutz JRG Coral force

Kalkschutz JRG Coral force Kalkschutz JRG Coral force M. Lüscher Head of Water Treatment Coral force 1 Agenda 1 2 3 Einleitung Trinkwasser heute Technologie der Biomineralisierung Produkte Coral force 4 News Coral force 2 Einleitung

Mehr

>> Ein Leistungskonzentrat >> Sehr einfache Bedienung

>> Ein Leistungskonzentrat >> Sehr einfache Bedienung SOLAR HOLZ WÄRMEPUMPEN ÖL/GAS-BRENNWERTKESSEL Naneo G A S - B R E N N W E R T - W A N D K E S S E L EASYLIFE Der Kern der Brennwerttechnik >> Optimierte Funktionen und Ausrüstungen >> Ein Leistungskonzentrat

Mehr

Franke Coffee Systems. Franke Kaffeemaschinen. Sinfonia: Das Genie der klassischen Kaffeekunst.

Franke Coffee Systems. Franke Kaffeemaschinen. Sinfonia: Das Genie der klassischen Kaffeekunst. Franke Coffee Systems Franke Kaffeemaschinen. Sinfonia: Das Genie der klassischen Kaffeekunst. Leistung, Ästhetik und Genuss in perfekter Harmonie. Die Sinfonia verwöhnt alle Sinne, denn hinter ihrem attraktiven

Mehr

clever kreativ nachhaltig passend Elektrisch Leitfähige Produkte ESD utzgroup.com

clever kreativ nachhaltig passend Elektrisch Leitfähige Produkte ESD utzgroup.com clever kreativ nachhaltig passend Elektrisch Leitfähige Produkte ESD utzgroup.com 1 Thermoformen ESD Thermoformen ESD Thermogeformte Werkstückträger ESD zum Schutz vor elektrostatischer Entladung 3 10

Mehr