AUTOMATISIERTE SYSTEME. in der SSI SCHÄFER Gruppe

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "AUTOMATISIERTE SYSTEME. in der SSI SCHÄFER Gruppe"

Transkript

1 AUTOMATISIERTE SYSTEME in der SSI SCHÄFER Gruppe

2 Automatisierte Systeme in der SSI SCHÄFER Gruppe Das Produktionsprogramm von SSI SCHÄFER / FRITZ SCHÄFER GMBH Neunkirchen gleich zei tig internationaler Hauptsitz der SSI SCHÄFER Gruppe umfasst neben den Kernbereichen der Lagertechnik (Regalstahlbau für AKL und Silobauweise) auch die Lager- und Transportkästen, Fachboden-, Paletten-, Langgut- und Verschieberegale. Die SSI SCHÄFER NOELL GMBH, Giebelstadt plant und realisiert ganzheitliche Logistiksysteme. Als Generalunternehmer hat das Unternehmen international bereits über 300 Systeme reali siert. Das Spektrum reicht von der System planung und -beratung über die Realisierung schlüsselfertiger Anlagen bis hin zu maßgeschneiderten After-Sales-Services. SSI SCHÄFER PEEM GMBH, Graz ist spezialisiert in modularer Kommissioniertechnik. Das Unternehmen plant, entwickelt und produziert hochdynamische Förderanlagen für Behälter und Kartons sowie automatische Kommissioniersysteme. Das Spektrum reicht von Standard-Fördertechnik über automatische Behälterhandlingsysteme bis hin zu Roboteranlagen und automatisierten Qualitätsprüfungen der Auftragszusammenstellung. SALOMON AUTOMATION GMBH, Friesach bei Graz ist spezialisiert auf maßgeschneiderte Komplettlösungen für alle Arten von Lagersystemen vollautomatische und manuelle. Das Unternehmen unterstützt und begleitet seine Kunden über den gesamten Lebenszyklus von der Lösungsfindung über die Software-Implementierung, der Auswahl der optimalen IT- und Lagertechnik-Infrastruktur bis hin zur Schulung der Lagermitarbeiter im Umgang mit Software und Systemen. Maßgeschneiderter Service gewährleistet Betriebssicherheit und höchste Verfügbarkeit. Die SSI SCHÄFER Produktions stätte Hranice in Tschechien: In dieser Fertigungsstätte werden die Hauptprodukte für die Automation wie Regalbediengeräte, Palettenfördertechnik und das SCS (Schäfer Carousel System) produziert, vorgetestet und termingerecht auf die Baustellen ausgeliefert.

3 Details und das Ganze Vorteile einer Gruppe Die Unternehmensgruppe Automation von SSI SCHÄFER zählt zu den führenden Spezialisten für die Planung, Konzeption und Realisierung von Projekten für effiziente Intralogistik. Mit einem umfassenden Spektrum marktgerechter Produkte generieren wir individuell zugeschnittene Logistik-Lösungen. Damit sichern wir die Effizienz, Optimierung und Wirtschaftlichkeit der spezifischen Geschäftsprozesse unserer Kunden nachhaltig. Definierte Schnittstellen der Lösungskomponenten bieten zudem weitgehende Flexibilität und die Basis für mitwachsende Lösungen auf dem neuesten Stand der Technik von Einzelsystemen bis zu komplexen Anlagen. Der Rückhalt, die Kompetenz, Synergien und Innovationskraft unter der Dachmarke SSI SCHÄFER sorgen darüber hinaus für ein Komplettangebot aus einer Hand, Zuverlässigkeit und Verfügbarkeit der Anlagen, eine schnelle Projektrealisierung insbesondere auch bei Übernahme der Generalunternehmerschaft und langfristige Investitionssicherheit. Grundlage der Logistik-Lösungen bilden Produkte, die im Hause SSI SCHÄFER geplant, entwickelt, gefertigt und realisiert werden. Das ermöglicht in jeder Projektphase weit gehende Flexibilität für jedes Detail einer kunden orientierten Lösung an jedem Ort der Welt. Unsere Leistungen: Generalunternehmer Planung und Beratung Projektmanagement Informationstechnologie Steuerungstechnik Stahlbau und Regalsysteme Hochdynamische Kommissioniersysteme Regalbediengeräte für Kleinteile, Paletten / Corletten etc. Fördertechnik für Paletten, Behälter, Kartons und Tablare Behälterhandlingsysteme Papierlose Kommissionier systeme Sorter- und Versandsysteme Anlagenmodernisierung (Retrofit) Service und Wartung Ihre Vorteile: Wir steigern Ihre Effizienz. Weltweit. Know-how Transfer Kurze Reaktionszeiten Höchste Qualitätsstandards durch eigene Produktionsstätten Weltweite Verfügbarkeit Langfristige Sicherheit für alle Leistungen und Produkte Maximale Wirtschaftlichkeit durch optimale Planungs- und kurze Realisierungszeiten 2 3

4 Detail Daten analysen Basis jeder Planung orderlinespal orderlinessp Animation im 3D-Modell Animation im 3D-Modell 4 5

5 Kreativität, Kompetenz und Visionen Logistik-Planung Wir planen mit Ihnen Ihre Zukunft. Effiziente logistische Prozesse sind die Grundlage für den wirtschaftlichen Erfolg. Ihre Planung ist eine Aufgabe für Spezialisten. Mit der Kompetenz und der Erfahrung aus der Realisierung mehrerer hundert Projekte weltweit unter anderem für führende Logistik-Dienstleister und namhafte Unternehmen aus allen Wirtschaftsbereichen liefert SSI SCHÄFER dafür das Wesentliche: Unsere Tools: Datenauswertung Plant Simulation Simulation Auto Cad / Inventor 2D/3D Layout Innovative Ideen und Konzepte sowie bewährte Komponenten für ganzheitliche Lösungen eines komplexen Logistik-Managements. Frühzeitig in die Projektplanung eingebunden, entwickeln wir gemeinsam mit unseren Kunden von der Werkstruktur planung bis zu den Distributionsstrukturen exakt zugeschnittene Material- und Informationsflüsse. Prozessanalysen, Simulationsstudien und Wirtschaftlichkeitsberechnung belegen dabei nicht nur die Skaleneffekte der entwickelten Lösungen, sondern weisen auch die zukunftsorientierten Potenziale für ein weiteres Wachstum der Geschäftsprozesse unserer Kunden aus. Resultate sind Lösungen aus einem Guss. 3D Studio Max 3D Animation

6 Automatisierungstechnik So wenig Automation wie möglich, so viel Automation wie nötig. Zur Umsetzung dieser goldenen Regel der Intralogistik sind durchgängige Verfügbarkeit und Zuverlässigkeit der Anlagenkomponenten unabdingbar. Im Zusammenspiel mit der eingesetzten Software sorgen die Automationslösungen für koordinierte Prozessabläufe und Zuverlässigkeit auch im Dauerbetrieb. Die Einbindung modernster Elektro- und Steuerungstechniken ermöglichen die Umsetzung effizienter Transport- und Fördervorgänge sowie die Koordination und Kooperation aller Fördertechnikkomponenten untereinander. Mit umfassenden, weitgehend selbst erklärenden Visualisierungstools bildet das Mate rialflusssystem die Auslastungsgrade der Anlagenkomponenten bis zu einer sehr detaillierten Erfassungstiefe ab. So lassen sich auf einen Blick die Prozesse in der Wareneingangs- und Warenausgangsabwicklung, Nachschub-Bereitstellung oder Versandfertigung erfassen und gegebenenfalls erforderliche Eingriffe frühzeitig initiieren. 6 7

7 IT nach Maß Mit seinen Warehouse Management Systemen WAMAS und SAP EWM stellt SSI SCHÄFER die informationstechnische Basis für durchgängige Transparenz und zuverlässig effiziente Steuerung aller operativen Prozesse für die Lagerverwaltung und Distribution. Die moderne, branchenübergreifende Systemarchitektur des Systems und seine konsequente Anwenderorientierung spiegeln sich im modularen Aufbau und der Vielfalt an verfügbaren Benutzerschnittstellen wider. Die große Bandbreite an vorhandenen Bedienoberflächen, der Steuerung unterschiedlichster Kommissioniersysteme sowohl in manuellen (Pick-by-Light, RF-picking, Pick-to-Voice) wie auch automatischen (Schäfer Case Picking, MERCURY, Ware-zum-Mann Kommissionierung, Schäfer Robo-Pick und A-Frame) Bereichen stellt sicher, dass für jede Aufgabe eine adäquate Lösung zur Verfügung steht. Das standardisierte System ist das Ergebnis der umfangreichen Erfahrung von SSI SCHÄFER kombiniert mit den Verfahren der evolutionären Softwareentwicklung. Individuelle Kundenbedürfnisse werden mittels iterativen und inkrementellen Vorgehensweisen flexibel implementiert. Das System beinhaltet zahlreiche bewährte logistische Funktionen zum Beispiel Wareneingang, Lagerplatzoptimierung, Nachschubversorgung, Kommissionierung, Verpackung und Versand und bietet eine maximale Integrationsfähigkeit in die kundenspezifische IT-Landschaft. Dank der Skalierbarkeit und Anpassungsfähigkeit bekommt der Kunde eine auf seine Bedürfnisse zugeschnittene Lösung auf Basis eines Standardsystems. Egal ob kleines Lager oder komplexes Distributionszentrum.

8 Die Familie der Regalbediengeräte maximale Effizienz für Paletten, Trays und Behälter Automatische Regalbediengeräte von SSI SCHÄFER sind ein entscheidender Baustein in der kostenoptimalen Logistikkette. Überall dort, wo optimierte Lagerhaltung mit schnellem Materialtransport und kurzen Zugriffszeiten gefragt ist, bieten wir innovative Regalbediengeräte nach kundenspezifischen Anforderungen, welche die wirtschaftliche Lagerung perfekt machen. Durch minimalen Energieverbrauch wird die Umwelt geschont und die Instandhaltungskosten der Anlage reduziert. Die eigene Fertigung garantiert überdies konstante Qualität und höchste Zuverlässigkeit der Endprodukte. Regalbediengeräte für Paletten Wo optimierte Palettenlagerung mit schnellem Materialtransport und kurzen Zugriffszeiten gefragt sind, kommen automatische Regalbediengeräte zum Einsatz. Sie über nehmen die Ein- und Auslagerung im Hochregallager und sorgen für die Bereitstellung an den Übergabeplätzen. SSI SCHÄFER bietet ein breites Spektrum an Standard-Geräten, die sich als Ein- oder Zweimast-Ausführung hinsichtlich Leistungsvermögen, Fahr- und Hubgeschwindigkeiten, Bauhöhe und Belastung je nach Anforderung und Aufgabenbereich exakt zuschneiden lassen. Kompakte Baugruppen und vorinbetrieb genommene Regalbediengeräte sorgen für kurze Montagezeiten. Bewährte, hochwertige Maschinenelemente sorgen für komfortable Wartungszyklen. Intelligente Steuerungsroutinen sorgen überdies für einen verschleißarmen und energieeffizienten Lagerbetrieb. Zur Auswahl stehen darüber hinaus Modelle mit zweckbestimmtem Lastaufnahmemittel, mehrfacher Lastaufnahme, Ausstattung für Einsätze in Tiefkühlumgebung, Umsetzgeräten mit Gangwechselbrücke, flexiblen Antriebskonzepten sowie redundanten Konfigurationen mit mehreren Regalbediengeräten pro Gasse.

9 Regalbediengeräte für die Kleinteilelogistik Regalbediengeräte für Paletten Hochregallager RBG Schäfer Compact Crane (SCC) Regalbediengeräte für Behälter Schäfer Miniload Crane (SMC) Schäfer Quad System (SQS) Regalbediengeräte für Trays Schäfer Tray System (STS) Geringer Platzbedarf bei minimalen Zugriffszeiten, die flexible Anbindung an weitere Lagersysteme und die modulare Kombination unserer bewährten Systembestandteile sind die Basis für die effiziente, automatisierte Lagerlogistik von Behältern, Tablaren und Kartoneinheiten. Von der Regal- über die Fördertechnik bis zur Kommissionierstrategie konzipieren und realisieren wir für unsere Kunden maßgeschneiderte System-Lösungen, die sich bis ins kleinste Detail an den jeweiligen individuellen Anforderungen orientieren. Mehr als nur eine Ergänzung der umfassenden Palette klassischer Systembestandteile sind unsere innovativen Logistik-Lösungen wie Schäfer Carousel System (SCS), Schäfer Quad System (SQS) und das Automatische Kleinteilelager (AKL), die speziell für die Anforderungen hochdynamischer Logistik-Prozesse und Lager-Bereiche ausgelegt sind. Mit dem Schäfer Miniload Crane (SMC) deckt SSI SCHÄFER die Regalautomatisierung für Behälter, Kartons und Tablare vollständig ab und stellt die ideale Lösung für maximale Ausnutzung der vertikalen Lagerrichtung bei gleichzeitig geringer Grundfläche dar. Durch die Verwendung von Kartons, Tablaren oder Behältern als Ladungsträger gibt es nahezu keine Beschränkung für die Form und Oberfläche der zu lagernden oder zu puffernden Teile. Das Schäfer Tray System (STS) ist ein System zur Lagerung und Kommissionierung von Trays. Mit mehreren STS-Fahrzeugen übereinander angeordnet kann das Lager sehr effizient genutzt und hohe Durchsätze erzielt werden. Die Trays werden typischerweise nicht von der Fördertechnik direkt auf das STS-Fahrzeug übergeben, sondern über STS-Lifte im Regal auf sog. Übergabeplätzen bereitgestellt. So kann dieses Lagersystem durch strategische Anordnung der einzelnen Komponenten sehr dynamisch, hochverfügbar und effizient genutzt werden, was sich in der hohen Umschlagleistung widerspiegelt. Die Trays werden nicht wie bei herkömmlichen Regalbediengeräten unterfahren, sondern mittels einer Greif- und Ziehvorrichtung bewegt, was dem System entsprechende Zeitvorteile bringt. Dies führt zudem zu minimalen Freiräumen im Regal, da das Lastaufnahmemittel auf dem STS kein Unterfahren oder seitliches Einfahren notwendig macht. Das Regalfahrzeug wird in einer stabilen Transporthilfe aus Stahl geliefert, welche einen sicheren Transport gewährleistet, wobei der zur Verfügung stehende Platz optimal genutzt wird. Während das STS seine hohe Lastwechselgeschwindigkeit durch die spezielle Konzeption einer Lastaufnahme von zwei Trays erzielt, bietet das SQS in der Behälterkommissionierung eine Lastaufnahme von gleichzeitig 4 Behältern. Bewährte Systeme und innovative Lösungen für die Kleinteilelogistik. 8 9

10 Dynamik auf eng stem Raum das SQS Mit dem Schäfer Quad System (SQS) hat SSI SCHÄFER ein Lagersystem für hochdynamische Behälterkommissionierung entwickelt. Das System funktioniert nach dem Prinzip Ware-zum-Mann und ist speziell für Einsätze als Zwischen- oder Versandpuffer und für die Hochleistungskommissionierung im automatischen AKL ausgelegt. Es kommt überall dort zum Einsatz, wo auf kleinen Flächen leistungsintensive Prozesse die schnelle Bereitstellung möglichst vieler Standardbehälter erfordern. Besonderheit: Durch die spezielle Konzeption mit vier Lastaufnahmemitteln pro Regalbediengerät, einer sehr hohen Lastwechselgeschwindigkeit und den Verzicht auf Teleskopierbewegungen bietet das SQS gegenüber herkömmlichen Regalbedien ge räten (RBG) einen fünf bis zehnfach höheren Durchsatz. Damit steht das System für höchste Dynamik auf engstem Raum.

11 Höchstleistungen das SCS Schäfer Carousel System (SCS) steht für Stückkommissionierung im Hochgeschwindigkeitsbereich bei optimaler Raumnutzung nach dem Prinzip Ware-zum-Mann. Bis zu Picks pro Stunde, 50 Prozent höhere Lagerverdichtung und eine modulare Systemkonzeption machen das SCS zur mitwachsenden, intelligenten Systemlösung für dynamische Kommissionierprozesse mit hohem Leistungsniveau und größter Wirtschaftlichkeit. Eindeutige Bedienerführung bestätigt, leitet und kontrolliert jeden Vorgang, wodurch eine Null-Fehler-Kommissionierung realisiert werden kann. Die Verbindung leistungsstarker Förder- und modernster Steuerungstechnik sorgt zudem für hohe Ein- und Auslagerungsfrequenzen. Resultat: ermüdungsfreies Arbeiten, kontinuierlich hoher Durchsatz und schnelle, wirtschaftliche Auftragszusammenstellung und weniger als ein Sechstel des Energie-Verbrauchs herkömmlicher Anlagen. Das Standard-Modul besteht aus vier rotierenden Karussellen mit jeweils einer entkoppelten au tomatischen Be- und Entladeeinheit. Die dichte und raumsparende Regalbestückung ermöglicht eine Kapazität von bis zu Behältern bei einem Standardsystem mit 4 Karussellen. Nach dem Baukastenprinzip sind die Systeme darüber hinaus aber auch miteinander kombinierbar und somit projektspezifisch skalierbar.

12 Bildlegende SCP Schäfer Case Picking Was ist SCP? Das SCP ist ein vollautomatisches, durchgängiges Konzept von der Depalettierung der Herstellerpaletten über die Pufferung und Kommissionierung bis hin zur gemischten Palettierung. Konzeption des SCP Handling von Produktlagen der Herstellerpaletten auf Tablaren Zwischenspeicherung der Lagen in einem hochdynamischen Tablarpuffer Bereitstellung der Tablare und automatische, Filiallayout-gerechte Sequenzierung Automatische Palettierung und Palettensicherung Zielsetzung des SCP Packsoftware für volumenoptimierte, stabile und filialgerechte Packbildung Effiziente Volumennutzung und geringer Energieverbrauch je Kolli Modularität und Skalierbarkeit hinsichtlich Volumenund Leistungsbedarf Flexibilität gemäß Unternehmenswachstum und Veränderung der Distributionsstrukturen Maximales Artikelsortiment (6-Packs, Trays, ) Geringe Kosten pro Kolli (Vollkosten) SCP ist ein modulares, skalierbares und nahezu beliebig erweiterbares Konzept von bis über Kolli/Tag. Preisträger des MM Logistik-Award 2008

13 Machine Vision Technology Industrielle Bildverarbeitung die Schlüsseltechnologie für automatisierte Kommissionierprozesse Mit der Einführung vollautomatischer Kommissioniersysteme hat SSI SCHÄFER von Anfang an konsequent die elek tronische Bilderfassung als Schlüsseltechnologie der Automatisierung eingesetzt und ausgebaut. Das Schäfer Case Picking (SCP), der Schäfer Order Verifier und der Schäfer Robo-Pick (SRP) sind erfolgreiche Beispiele für den Einsatz der innovativen Machine Vision Technology. In der industriellen Produktion und Intralogistik bietet die Machine Vision Technology Einsatzpotenziale von der vollautomatischen Palettierung und Depalettierung über die Sequenz-, Lage- und Orientierungsüberprüfung direkt im Prozess bis hin zur Qualitätssicherung inklusive lückenloser Dokumentation und Rückverfolgbarkeit. Vorteile und Resultate Betrieb von Verteilzentren, welche vollautomatisch einen kunden individuellen Mix aus Produkten ausliefern Effizient automatisierte und kontrollierte Produktionsprozesse Integration von Qualitätssicherung und Kommissionierung mit minimierten Fehlerquoten und deutlich reduzierten Personal-, Energie- und Frachtkosten Technologievorteile durch eine weitere Reduzierung von Schnittstellen Sparpotenziale, die für einen schnellen Return of Invest (ROI) sorgen Weitere Neuentwicklungen neuer Anlagen funktionalitäten mit zusätzlichem Mehrwert für den Kunden Vollautomatische Prüfung und Dokumentation fertig kommissionierter Aufträge auch als Nachrüstoption für bestehende Distributionsanlagen 12 13

14 Pick-by-Voice: Die Kommissionierführung durch Sprache Vorteil gegenüber Pick-by-Light: in einer Kommissionierzone können mehrere Personen parallel arbeiten. RF-picking: Das RF-picking (Radio Frequency) ist eine Kommissionierart im manuellen Bereich. Per integriertem Scanner wird die Anzahl manueller Eingaben auf ein Minimum reduziert. Pick-by-Light: Der schnelle Zugriff auf Einzelposten wird durch Lichtsignale gesteuert eine der bekanntesten Arten für Kommissionierung mit zwei freien Händen.

15 Kommissionierung Die angemessene Kombination von Automation und Mitarbeitereinsatz bietet vielfach das wirtschaftliche Optimum bei der Kommissionierung. Zur Sicherung der Kommissionierqualität bei der halbautomatischen und papierlosen Kommissionierung sorgt moderne, ergonomisch ausgerichtete Technik für zielgerichtete Führung der Mitarbeiter, kurze Lagerzugriffszeiten und zuverlässige Lieferqualität. Mit dem mobilen User Interface (UIM) bietet SSI SCHÄFER für derartige Anwendungen in seinem Sortiment alle marktgängigen Systeme für Datenfunkanwendungen mit hardwareunabhängigen Benutzerdialogen. Pick-to-Tote: Besonders geeignet für große, schwere oder empfindliche Artikel die bei dieser Kommissioniervariante direkt in den Auftragsbehälter übergeben werden. Pick-to-Bucket: Die vom Auftragsbehälter entkoppelte Kommissionierung in einem Sammeltrichter. Pick-to-Bucket-Arbeitsplätze sind für sehr hohe Kommissionierleistungen konzipiert. Eine Kombination von Pick-by-Light und Put-to-Light sowie ein spezieller Zwischenpuffer bieten dem Personal freie Hände zur Kommissionierung leichter und abwurffähiger Produkte

16 Kommissionierautomaten Bildlegende Sie bringen bei der Auftragsbearbeitung zusammen, was aus vielen verschiedenen Einzelaufträgen zusammen gehört flexibel und leistungsstark: die automatischen Kommissionierautomaten. Dabei gehört eine durchgängige Chargenverfolgung gleichsam zum Konzeptionsprinzip. Eine hohe Ausfallsicherheit, niedrige Zugriffszeiten und mehrere untereinander kombinierbare Systemtypen ermöglichen den Einsatz für nahezu alle Produktgruppen und Warenarten.

17 Schäfer Robo-Pick Der Schäfer Robo-Pick (SRP) ist das erste vollautomatische Kommissioniersystem, das in ein bestehendes Mann-zur-Ware System integriert werden kann. Er ist in der Lage mehr als 95 % der typischen Produkte eines Versandgroßhändlers zu kommissionieren und erreicht dabei Pickleistungen von bis zu Picks/h, bei höchster Kommissionierqualität. Der SRP wird über ein automatisches Lagersystem wie Schäfer Carousel System, Schäfer Quad System oder einem Schäfer Miniload Crane mit Lagerbehältern versorgt. Die Lage der Produkte in diesen Behältern wird durch das zweistufige, optische Bilderkennungssystem erkannt. Gleichzeitig berechnet das System für mehrere Produkte den optimalen Artikelschwerpunkt An diesem Punkt setzt nun der spezielle Greifer des SRP an und kommissioniert die benötigte Stückzahl. Das System arbeitet vollkommen autonom und wartungsarm. Es ist nicht nötig Referenzbilder von Produkten aufzunehmen um diese dann kommissionieren zu können. Hierbei kann direkt in Auftragsbehälter oder in einen Kommissionierpuffer gepickt werden. Der Schäfer Robo-Pick ermöglicht Multi-Order Picking mit unerreichter Pickleistung und Kommissionierqualität und ist besonders bei Auftragsstrukturen wie bei E-Commerce unerreicht wirtschaftlich bei Anschaffungskosten, die herkömmlichen Ware-zum-Mann Systemen entsprechen

18 Bildlegende Paletten-Fördertechnik Beförderung von Paletten bei wiederkehrenden Ab läu fen und immer gleichen Strecken bildet die Fördertechnik von SSI SCHÄFER eine Basis für wirtschaftliche Prozesse. Fördertechnik-Komponenten bieten dabei weitreichende Flexibilität, Montagefreundlichkeit und hohen Wartungs komfort. Profilgestaltung für modularen Aufbau, ein spezielles Tragprofil für Kettenförderer und Rollenbahnen, angetriebene oder mitlaufende Förderelemente, Gurt- und Teleskopförderer, Ausschleusrutschen oder -kaskaden mit den Fördertechnik- Komponenten und dem umfangreichen Zubehör sind dem Design von Fördertechnik-Anlagen keine Grenzen gesetzt. Die eigene Fertigung garantiert dabei konstante Qualität und höchste Zuverlässigkeit von Einzelkomponenten und Gesamtanlagen. Kleinteile-Fördertechnik Individuelle Lösungen mit perfekt abgestimmten Komponenten. Mit einer Vielzahl modular konzipierter Standardkomponenten, die sich unter einander kombinieren und bei Bedarf beliebig erweitern lassen, stellt SSI SCHÄFER ein umfassendes Programm für Förderanlagen effizienter Intralogistik zur Verfügung. In den Transportanlagen lassen sich neben den gängigen Standardbehältern auch individuell angepasste Behältnisse fördern. Auch beim Einsatz solcher Behälter muss die Fördertechnik für den innerbetrieblichen Materialfluss exakt auf die Transportbehälter und die Geschäftsprozesse zugeschnitten sein. Mit perfekt aufeinander abgestimmten Komponenten und Sondermaschinen für das Behälter-Handling sowie einem ergonomisch stabilen Fördertechnikprofil sichert die Fördertechnik höchste Leistung und Durchsatz. Flüster-Fördertechnik Ein zu hoher Lärmpegel an Logistik-Arbeitsplätzen ist ein echter Kostenfaktor, denn Lärm stört die Konzentration und führt zu mehr Fehlern und geringerer Leistung. Die Flüstertechnik von SSI SCHÄFER als integraler Bestandteil von besteht aus einem Flüsterbehälter mit patentierter Lauffläche und aus einer geräuschmindernden Ausstattung für die Fördertechnik. Das Ergebnis ist eine Fördertechnik, die in typischen Lager umgebungen praktisch unhörbar ist, da ihr Geräuschpegel um 10 dba und mehr unter dem Umgebungsgeräusch liegt.

19 Case-Fördertechnik Zur Beförderung von Behältern und Kartons bietet SSI SCHÄFER individuell zugeschnittene Lösungen für die komplexen, sich stetig wandelnden Heraus forderungen der Intralogistik. Aufgrund der hohen Flexibilität durch modular konzipierte Standardkomponenten können Anlagen bei Bedarf beliebig erweitert werden und die perfekt aufeinander abgestimmten Komponenten bieten eine leise Funktionsweise sowie eine einfache Wartung. Neben den gängigen Standardbehältern lassen sich auch individuell zugeschnittene Behälter fördern. Tray-Fördertechnik Beförderung und Pufferung von Voll- und Leer-Trays sowie für Rollcontainer zwischen der Depalletierung und Vereinzelung durch die Case-Fördertechnik. Hierfür stehen verschiedene Förderelemente wie Riemenförderer, Rollenbahnen, Hub- und Dreh stationen zur Verfügung. Weitere Systemelemente wie Schichtspeicher, Vertikalförderer, Verschiebewagen sowie diverse Anbauteile runden das Programm ab. Durch umfangreiches Zubehör sind dem Design von Materialflüssen keine Grenzen gesetzt. Hänge-Fördertechnik Der Hängefördertechnikbaukasten von SSI SCHÄFER bietet für nahezu alle Branchen die ideale Lösung zur hängenden Lagerung und Verteilung von Waren. Zudem stehen die preisgünstigen und nahezu geräuschlosen Systeme für höchste Lagerdichte und absolute Bodenfreiheit. Anwendungsbereiche, die von der Bekleidungsindustrie und dem Schuhhandel, über die Kosmetik- und Pharmabranche, bis in den elektronischen Handel (E-Commerce) reichen, unterstreichen die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten der Hängefördertechnik. Dieser Facettenreichtum wird im Wesentlichen von drei verschiedenen Systemlösungen bedient: Dem SSI Translog Single, dem SSI Translog Trolley und dem SSI Translog Carrier. Der Automatisierungsgrad der drei Systeme wird jeweils gemäß Ihren Anforderungen individuell angepasst

20 Schäfer Order Verifier Der Schäfer Order Verifier ist eine voll automatisierte Versanddokumentations lösung. Sie ermöglicht die volle Erfüllung rechtlicher Anforderungen hinsichtlich lückenloser Dokumentation versendeter Produkte inkl. Chargenverfolgung und garantiert die höchstmögliche Versandqualität in der Lagerlogistik mit einem Durchsatz von bis zu 300 Behältern/Stunde. Kommissionierte Kundenaufträge werden automatisiert entleert und auf speziellen Förderbändern vereinzelt. Anschließend werden die Produkte vollautomatisch optisch erfasst. Da die Erkennung von allen sechs Seiten erfolgt, müssen keine speziellen Anforderungen für die Position des Barcodes oder Matrix-Codes beachtet werden. Der Schäfer Order Verifier kann mit folgenden Optionen ausgestattet werden: Automatische Entleerung von kommissionierten Kundenbehältern Produktzählung Erkennung von 1-D oder 2-D Barcodes RFID Auslesung Photographische Versanddokumentation Halb- bzw. Vollautomatische Befüllung der Kundenbehälter Der Schäfer Order Verifier bietet höchste Versandqualität und -effizienz bei einem Bruchteil der Betriebskosten im Vergleich zur herkömmlichen Versandkontrolle und kann einfach in bestehende Anlagen integriert werden. Einwandfreie Lieferungen durch exzellente Technik. Schäfer Auto Cruiser Der Schäfer Auto Cruiser (SAC) ist ein äußerst kostengünstiges und flexibles Transportsystem für geringen bis mittleren Durchsatz. Er wurde für Lasten von 1 g bis zu 30 kg konzipiert, wobei spezielle Designs für schwerere Lasten möglich sind. Die Hauptkomponenten des SAC sind: Wagen Schienen Ladestationen Kurven Weichen Drehteller Sämtliche Komponenten werden vorinstalliert geliefert. Dadurch kann der SAC umgehend in Betrieb genommen werden. Er benötigt dazu keinerlei externe Infrastruktur. Eine Haushaltssteckdose genügt. Durch seine stabile Konstruktion, integrierte Abstandssensoren und sein dezentrales Steuerungskonzept kann der SAC vollkommen autonom betrieben werden. Die Steuerung des Systems erfolgt durch Zielkarten, die den Wagen zu einer vorbestimmten Station leiten. Der Schäfer Auto Cruiser (SAC) stellt im Bereich von Transporten/h die kostenoptimale Transportlösung für Ihr Unternehmen dar. Dabei ist das System frei skalierbar, autonom und sicher im täglichen Gebrauch. Das alles mit höchst zuverlässiger Technik.

21 Customer Service und Support Hohe Verfügbarkeit und lange Lebensdauer, wirtschaftlicher Betrieb und schnelle Hilfe im Störfall kundenorientierte After-Sale-Services und regelmäßige Wartungsarbeiten sind die wichtigsten Ansätze, um den Nutzungszeitraum und die Betriebssicherheit von Geräten und Systemen zu optimieren. SSI SCHÄFER ist diesen Grundsätzen mit Ein richtung eines weltweit verfügbaren Service- und Wartungsnetzes nachgekommen. Ständige Erreichbarkeit, Störungs beseitigung per Modem oder vor Ort und präventive Wartung für Mechanik, Steuerung und IT-Systeme gehören zum Leistungsspektrum von SSI SCHÄFER ebenso selbstverständlich wie die Konzeption einer perfekten Anlage. Mit kundenspezifischen Service- und Wartungsmodellen, innovativen Ersatzteil konzepten, individuellen Betreuungsund Schulungsangeboten sowie mit der Übernahme des gesamten technischen Betriebes der Anlage sorgt das Service-Team für geringe Stillstandzeiten, höchste Betriebssicherheit und ein Höchstmaß an Kundenzufriedenheit. Mit Retrofit -Projekten lassen sich automatisierte Anlagen auf den neuesten Stand der Technik bringen. Diese Maßnahmen werden schnell und effizient bei laufendem Betrieb durchgeführt. Das Leistungsspektrum reicht von bedarfsorientierten Optimierungskonzepten mit Investitionskostenberechnung und Realisierungskonzept, bis hin zu Energieeffizienz- und IT-Lösungen. SSI SCHÄFER Hotline Ihr direkter Draht rund um die Uhr.

22 Weltweite Betreuung und Service AUTOMATION SSI SCHÄFER NOELL GMBH i_park Klingholz 18/19 D Giebelstadt Tel. +49 / (0) / Fax +49 / (0) / SSI SCHÄFER PEEM GMBH Fischeraustraße 27 A-8051 Graz Tel. +43 / 316 / Fax +43 / 316 / SALOMON AUTOMATION GMBH Friesachstraße 15 A-8114 Friesach bei Graz Tel. +43 / / Fax +43 / / DEUTSCHLAND SSI SCHÄFER FRITZ SCHÄFER GMBH Fritz-Schäfer-Straße 20 D Neunkirchen/Siegerland Tel. +49 /(0) / 70-1 Fax +49 /(0) / FRITZ SCHÄFER GMBH Kienhorststr. 59 D Berlin Tel. +49 /(0) 30 / Fax +49 /(0) 30 / FRITZ SCHÄFER GMBH Merkurring 110 D Hamburg Tel. +49 /(0) 40 / Fax +49 /(0) 40 / FRITZ SCHÄFER GMBH Hanna-Kunath-Str. 15 (Airport-City) D Bremen Tel. +49 /(0) 4 21 / Fax +49 /(0) 4 21 / FRITZ SCHÄFER GMBH Frankenring 16 D Langenhagen Tel. +49 /(0) 5 11 / Fax +49 /(0) 5 11 / FRITZ SCHÄFER GMBH Dresdener Str. 162 D Düsseldorf Tel. +49 /(0) 2 11 / Fax +49 /(0) 2 11 / FRITZ SCHÄFER GMBH Brennaborstr. 17 D Dortmund Tel. +49 /(0) 2 31 / Fax +49 /(0) 2 31 / FRITZ SCHÄFER GMBH Heppenheimer Straße D Mannheim Tel. +49 /(0) 6 21 / Fax +49 /(0) 6 21 / FRITZ SCHÄFER GMBH Schorndorfer Str. 21 D Fellbach Tel. +49 /(0) 7 11 / Fax +49 /(0) 7 11 / FRITZ SCHÄFER GMBH Posthalterring 6-10 D Parsdorf Tel. +49 /(0) 89 / Fax +49 /(0) 89 / FRITZ SCHÄFER GMBH Wetterkreuz 20 D Erlangen Tel. +49 /(0) / Fax +49 /(0) / EUROPA BELGIEN SSI SCHÄFER N.V./S.A. Excelsiorlaan 14 B-1930 Zaventem Tel. +32 /(0) 2 / Fax +32 /(0) 2 / DÄNEMARK SSI SCHÄFER A/S Ved Stranden 1 DK-9560 Hadsund Tel. +45 / Fax +45 / FINNLAND SSI SCHAEFER Finland Valimotie 26 FIN Vantaa Tel / 44 / Fax +358 / 40 / FRANKREICH SSI SCHAEFER S.A.S. 2, rue du Canal Basse-Ham BP F Yutz Cédex Tel. +33 / 3 / Fax +33 / 3 / SSI SCHAEFER Département ENVIRONNEMENT BP 92 F Marne-la-Vallée Cédex 2 Tel. +33 / 1 / Fax +33 / 1 / GROSSBRITANNIEN SSI SCHAEFER LTD. 83/84 Livingstone Road Walworth Industrial Estate GB-Andover, Hampshire SP10 5QZ Tel. +44 / / Fax +44 / / ITALIEN SSI SCHÄFER Systems Italia S.r.l. Via Felice Matteucci 4A I Parma Tel. +39 / / Fax +39 / / NIEDERLANDE SSI SCHÄFER B.V. Delta 100 NL-6825 MV Arnhem Tel. +31 / 26 / Fax +31 / 26 / ÖSTERREICH SSI SCHÄFER Ges.m.b.H. Etrichstraße 7 A-4600 Wels/O.Ö. Tel. +43 / / Fax +43 / / POLEN SSI SCHÄFER Sp. z o.o. ul. Okretowa 23 PL Warszawa Tel. +48 / 22 / Fax +48 / 22 / RUMÄNIEN SSI SCHAEFER S.R.L. România Depozite si sisteme logistice Str. Pestalozzi, Nr. 22, Et. 1 R Timisoara Tel. +40 / 256 / Fax +40 / 256 / SCHWEDEN SSI SCHÄFER System International AB Bronsåldersgatan 9 Box 9027 S Malmö Tel. +46 / 40 / Fax +46 / 40 / SCHWEIZ SSI SCHÄFER AG Schaffhauserstrasse 10 CH-8213 Neunkirch/SH Tel. +41 / 52 / Fax +41 / 52 / SALOMON AUTOMATION AG Holzikerstrasse 5 CH-5042 Hirschthal Tel. +41 / 62 / Fax +41 / 62 / SPANIEN SCHÄFER Sistemas Internacional, S.L. C/ Can Pi 17 Pol. Ind. Gran Vía Sur E Hospitalet de Llobregat (Barcelona) Tel. +34 / 93 / Fax +34 / 93 / TSCHECHISCHE REPUBLIK SSI SCHÄFER s.r.o. Ke Smíchovu 21 CZ Praha 5 Slivenec Tel / 3 12 / Fax +420 / 3 12 / SSI SCHÄFER s.r.o. ul. Tovární 325 CZ Hranice Tel / 5 81 / Fax +420 / 5 81 /

AUTOMATISIERTE SYSTEME. in der SSI SCHÄFER Gruppe

AUTOMATISIERTE SYSTEME. in der SSI SCHÄFER Gruppe AUTOMATISIERTE SYSTEME in der SSI SCHÄFER Gruppe Automatisierte Systeme in der SSI Schäfer Gruppe Das Produktionsprogramm von SSI SCHÄFER / FRITZ SCHÄFER GMBH Neunkirchen gleich zei tig internationaler

Mehr

VOLLAUTOMATISCHES PRÜFEN UND DOKUMEN TIEREN VON KUNDENAUFTRÄGEN WIRD REALITÄT

VOLLAUTOMATISCHES PRÜFEN UND DOKUMEN TIEREN VON KUNDENAUFTRÄGEN WIRD REALITÄT SSi order VeriFier SSI ORDER VERIFIER VOLLAUTOMATISCHES PRÜFEN UND DOKUMEN TIEREN VON KUNDENAUFTRÄGEN WIRD REALITÄT Seien Sie immer einen Schritt voraus. Automatisieren Sie mit dem SSI Order Verifier den

Mehr

Generalunternehmer-Konzept

Generalunternehmer-Konzept Generalunternehmer-Konzept unterstützt die strategischen Ziele der Gebr. Heinemann, Hamburg Case Study Gebr. Heinemann, Hamburg (D) Nr. 02022004, by SSI Schäfer Noell. Printed in Germany. Für Druckfehler

Mehr

Division Automation. Gemeinsam erfolgreich

Division Automation. Gemeinsam erfolgreich Division Gemeinsam erfolgreich Die Division in der Feintool-Gruppe Eingebunden in die Schweizer Feintool Gruppe vereint die Division Kompetenzen in verschiedenen Teilbereichen der Automatisierung. In den

Mehr

Beckhoff Kurzprofil. Einsatz kommen. vertreten. BECKHOFF New Automation Technology

Beckhoff Kurzprofil. Einsatz kommen. vertreten. BECKHOFF New Automation Technology Beckhoff Kurzprofil Beckhoff realisiert offene Automatisierungssysteme auf Grundlage der PC- und EtherCAT-basierten Steuerungstechnik Das Produktspektrum umfasst die Hauptbereiche Industrie-PC, I/O- und

Mehr

Siemens Business Services

Siemens Business Services Siemens Business Services RFID in Verkehr & Logistik 4. Mai 2006 Copyright Siemens Business Services GmbH & Co. OHG 2006. Alle Rechte vorbehalten. Siemens Business Services: Ein Siemens Unternehmen innerhalb

Mehr

software und ser vice W E LT: O S P I. 110.DE-02/2006 OSPI

software und ser vice W E LT: O S P I. 110.DE-02/2006 OSPI W E LT W E I T E S N E T W O R K, 1 5 1 S E R V I C E P A R T N E R, 5 5 L Ä N D E R, E I N N A M E : software und ser vice D A S G R O S S T E M E S S E B A U - N E T W O R K D E R W E LT: O S P I. software

Mehr

Lagerlogistik in Polen - Entwicklungstrends. SSI SCHÄFER Sp. z o.o. ul. Okrętowa 23 PL 01-309 Warszawa

Lagerlogistik in Polen - Entwicklungstrends. SSI SCHÄFER Sp. z o.o. ul. Okrętowa 23 PL 01-309 Warszawa Lagerlogistik in Polen - Entwicklungstrends SSI SCHÄFER Sp. z o.o. ul. Okrętowa 23 PL 01-309 Warszawa Die Unternehmensbereiche der SCHÄFER-Gruppe Neunkirchen Lager Betrieb Büro Abfalltechnik SSI SCHÄFER

Mehr

Rowa Automatisierungssysteme. Innovationen im Medikamentenmanagement. Rowa

Rowa Automatisierungssysteme. Innovationen im Medikamentenmanagement. Rowa Rowa Automatisierungssysteme Innovationen im Medikamentenmanagement Rowa R 03 UNSERE VISION Mit jeder technologischen 68 möchten wir dazu beitragen, die Sicherheit und Wirtschaftlichkeit in der Gesundheitsversorgung

Mehr

L o g i s t i k l ö s u n g e n f ü r P r o d u k t i o n u n d L a g e r. Die Details kennen heißt das Ganze sehen.

L o g i s t i k l ö s u n g e n f ü r P r o d u k t i o n u n d L a g e r. Die Details kennen heißt das Ganze sehen. L o g i s t i k l ö s u n g e n f ü r P r o d u k t i o n u n d L a g e r Beratung Konzeption Realisierung Schulung Service PROBAS-Softwaremodule Die Details kennen heißt das Ganze sehen. Flexibilität

Mehr

Verbrauch von Primärenergie pro Kopf

Verbrauch von Primärenergie pro Kopf Verbrauch von Primärenergie pro Kopf In Tonnen Öläquivalent*, nach nach Regionen Regionen und ausgewählten und ausgewählten Staaten, Staaten, 2007 2007 3,0

Mehr

Ideen die verbinden. Fixieren Kaschieren Heißprägen Thermoformen

Ideen die verbinden. Fixieren Kaschieren Heißprägen Thermoformen Ideen die verbinden Fixieren Kaschieren Heißprägen Thermoformen Maschinenfabrik Herbert Meyer GmbH Die Firma MEYER wurde 1949 gegründet und ist bis heute einer der bedeutendsten Hersteller von Spezialmaschinen

Mehr

STANDARD-LAGERVERWALTUNGSSYSTEM FÜR MANUELLE LAGER

STANDARD-LAGERVERWALTUNGSSYSTEM FÜR MANUELLE LAGER STANDARD-LAGERVERWALTUNGSSYSTEM FÜR MANUELLE LAGER Logistiksoftware WAMAS GO! für manuelle Lagersysteme Neu. Mit WAMAS GO! bietet SSI SCHÄFER jetzt auch ein Standard-Lagerverwaltungssystem für kleinere

Mehr

SWISSLOG PORTFOLIO UPDATE. Daniel Hauser 17. Juni 2015

SWISSLOG PORTFOLIO UPDATE. Daniel Hauser 17. Juni 2015 SWISSLOG PORTFOLIO UPDATE Daniel Hauser 17. Juni 2015 Inhaltsverzeichnis 1. Kurzvorstellung Swisslog 2. Lösungs-Portfolio (Auswahl) 3. Aktuelle Projekte (Auswahl) Seite 2 / 17. Juni 2015 / Swisslog Logistiktag

Mehr

Wohin Sie auch ziehen - Wir ziehen mit! Schenker Australia Pty. Ltd SCHENKERmove

Wohin Sie auch ziehen - Wir ziehen mit! Schenker Australia Pty. Ltd SCHENKERmove Wohin Sie auch ziehen - Wir ziehen mit! Schenker Australia Pty. Ltd SCHENKERmove Kontakt Schenker Australia P/L Umzuglogistik 43-57 South Centre Road Melbourne Airport, Vic 3045 Australia Tel.: +61 9344

Mehr

Geschäftskunden-Preisliste

Geschäftskunden-Preisliste Geschäftskunden-Preisliste SDSL Internet Access 2 Mbit* SDSL Internet Access: 119,00 141,61 - Datenflatrate - 1 feste IP Adresse * Höhere Bandbreiten und zusätzliche Optionen nach Prüfung möglich oder

Mehr

WAMAS LOGISTIKSOFTWARE. Kompromisslose Effizienz

WAMAS LOGISTIKSOFTWARE. Kompromisslose Effizienz WAMAS LOGISTIKSOFTWARE Kompromisslose Effizienz WAMAS SSI SCHÄFER Automation: Think Global Act Local Marktführerschaft Der Geschäftsbereich Automation von SSI SCHÄFER ist weltweit der führende Anbieter,

Mehr

APOSTORE. Kommissionierlösungen für die moderne Krankenhausapotheke

APOSTORE. Kommissionierlösungen für die moderne Krankenhausapotheke + APOSTORE Kommissionierlösungen für die moderne Krankenhausapotheke + Die Logistik-Komplettlösung für die Krankenhausapotheke + Schafft Freiräume bei der täglichen Arbeit + Geringe Personalbindung + Hohe

Mehr

IT- & TK-Lösungen für den Mittelstand Flexible IT-Nutzungskonzepte Eine Herausforderung

IT- & TK-Lösungen für den Mittelstand Flexible IT-Nutzungskonzepte Eine Herausforderung IT-Leasing IT-Services IT-Brokerage TESMA Online CHG-MERIDIAN AG Die CHG-MERIDIAN AG wurde 1979 gegründet und gehört seither zu den weltweit führenden Leasing- Unternehmen im Bereich Informations-Technologie

Mehr

Aufbau der IBAN (International Bank Account Number)

Aufbau der IBAN (International Bank Account Number) a = alphanumerisch; n = numerisch 4 4 4670 IBAN AD (Andorra) AD 000 200 200 0 000 4 4 4 67 0 ; n 2n 4 4670 IBAN AT (Österreich) AT6 04 002 47 20 4 467 0 ; n ; n 0 467 IBAN BE (Belgien) BE 6 0 074 704 24

Mehr

DC21 Warehouse-Management-System Die intelligente Softwarelösung für ihr Lager

DC21 Warehouse-Management-System Die intelligente Softwarelösung für ihr Lager DC21 Warehouse-Management-System Die intelligente Softwarelösung für ihr Lager DC21 WMS im Überblick! Die Merkmale: Abbildung aller relevanten Intralogistik-Prozesse: - Wareneingang - Qualitätssicherung

Mehr

Mobiles Surfen im Ausland wird massiv günstiger Kostenlimite schützt vor hohen Rechnungen

Mobiles Surfen im Ausland wird massiv günstiger Kostenlimite schützt vor hohen Rechnungen Mobiles Surfen im Ausland wird massiv günstiger Kostenlimite schützt vor hohen Rechnungen Telefonkonferenz Christian Petit, Leiter Swisscom Privatkunden 4. November 2010 Günstig in der Welt verbunden Swisscom

Mehr

Hochleistungskommissionierung Die Antwort der Intralogistik auf wachsende Marktanforderungen. Thomas Metz, VP Sales Central Europe

Hochleistungskommissionierung Die Antwort der Intralogistik auf wachsende Marktanforderungen. Thomas Metz, VP Sales Central Europe Hochleistungskommissionierung Die Antwort der Intralogistik auf wachsende Marktanforderungen Thomas Metz, VP Sales Central Europe Gliederung Trends in der Kommissionierung Kommissionierarten Verkaufseinheitenkommissionierung

Mehr

($ ) ' & *&+%,- % . "/*% &" & -,- *! 3&&") 4' /*%- &"# $ -1/ /* '$ - 6,- . / *- ' &"($ /-7. ( 89!$ 4)// &"',- :!&")7 - - 7 / 7 - - - 7 -: *7 /

($ ) ' & *&+%,- % . /*% & & -,- *! 3&&) 4' /*%- &# $ -1/ /* '$ - 6,- . / *- ' &($ /-7. ( 89!$ 4)// &',- :!&)7 - - 7 / 7 - - - 7 -: *7 / !"#$ %&"'$ %&" ($ ) ' & *&+%, %. "/*% &" &, * 0%1/ 2%3*! 3&&") 4' /*% &"# $ 1/ /* 5 &"($ 3'&"($ + 3'&"($ &"#$ &" '$ 6,. / * ' &"($ /7. ( 89!$ 4)// &"', :!&")7, &"'8,!&") 7 / 7 7 : *7 / / / 1/ ;;'

Mehr

DC21 Warehouse-Management-System. Die intelligente Softwarelösung für ihr Lager WAREHOUSE-MANAGEMENT

DC21 Warehouse-Management-System. Die intelligente Softwarelösung für ihr Lager WAREHOUSE-MANAGEMENT DC21 Warehouse-Management-System Die intelligente Softwarelösung für ihr Lager WAREHOUSE-MANAGEMENT DC21: Lagerverwaltung und Materialfluss-Steuerung Die einfache Antwort auf komplexe Prozesse DC21 ist

Mehr

SAP Solution Manager effizient und individuell implementieren und integrieren

SAP Solution Manager effizient und individuell implementieren und integrieren SAP Solution Manager effizient und individuell implementieren und integrieren SNP Business Landscape Management SNP The Transformation Company SNP Business Landscape Management SNP Business Landscape Management

Mehr

FPT STANDARD-PALLETIZER BENUTZERFREUNDLICH HOCHVERFÜGBAR LEISTUNGSSTARK

FPT STANDARD-PALLETIZER BENUTZERFREUNDLICH HOCHVERFÜGBAR LEISTUNGSSTARK FPT STANDARD-PALLETIZER BENUTZERFREUNDLICH HOCHVERFÜGBAR LEISTUNGSSTARK FPT STANDARD-PALLETIZER LOGISTIK ALS VISION Seit Jahren entwickelt FPT erfolgreich flexible und gleichzeitig umfassende Automatisierungslösungen

Mehr

Tintenstrahl-Drucklösungen für Plastikkarten

Tintenstrahl-Drucklösungen für Plastikkarten Tintenstrahl-Drucklösungen für Plastikkarten branche Karten mit hoher Qualität Die Tintenstrahl-Drucksysteme von Domino bieten eine kostengünstige Lösung zur Nummerierung und Personalisierung beim Online-Druck

Mehr

Robert Rickenbacher 28. Juni 2012

Robert Rickenbacher 28. Juni 2012 Robert Rickenbacher 28. Juni 2012 Meilensteine unserer Geschichte 1970 SEGA Schweizerische Effekten-Giro AG Abwicklung und Custody im Markt Schweiz in Schweizer Franken 1989 INTERSETTLE Abwicklung und

Mehr

SSi SchäfEr fulfilment factory

SSi SchäfEr fulfilment factory SSi SchäfEr fulfilment factory Eine innovative Lösung für Split Case Auftragskommissionierung, optimiert für E-Commerce und Multi-Channel-Distribution SSI Schäfer Fulfilment Factory Die Fulfilment Factory:

Mehr

Information und Transparenz für Prozesse und Bestände in der Intralogistik

Information und Transparenz für Prozesse und Bestände in der Intralogistik Information und Transparenz für Prozesse und Bestände in der Intralogistik Klug ist Softwarehaus für die Intralogistik Eine echte Funktionsgarantie kann nur jemand zusichern, der sich in Lösungsfindung

Mehr

XC-Boards Informations-Systeme für Logistik und Transport

XC-Boards Informations-Systeme für Logistik und Transport Informations-Systeme für Logistik und Transport Supply Chain Management, Just-in-Time-Logistik, Distributionszentren, Container-Terminals, Warenanlieferung, Warenversand überall ist termingerechte Disposition

Mehr

Qualifizierte Rechtsberatung schafft Freiräume

Qualifizierte Rechtsberatung schafft Freiräume Qualifizierte Rechtsberatung schafft Freiräume Das internationale Anwaltsnetzwerk. e u r o j u r i s D E U T S C H L A N D 02 Willkommen bei Eurojuris Die Marke für qualifizierte Rechtsberatung, national

Mehr

Unitymedia-Telefon-Preisliste.

Unitymedia-Telefon-Preisliste. Unitymedia-Telefon-Preisliste. Gesprächstarife für In- und Ausland inklusive gesetzlicher MwSt. Stand: 07/07 Nationale Telefontarife. für alle Orts- und Ferngespräche 0,0 Cent/Min. Mobilfunk für alle Gespräche

Mehr

PURE DYNAMIK IM LAGER. Regalbediengeräte, Lagerfahrzeuge und Shuttles

PURE DYNAMIK IM LAGER. Regalbediengeräte, Lagerfahrzeuge und Shuttles PURE DYNAMIK IM LAGER Regalbediengeräte, Lagerfahrzeuge und Shuttles 2 Wir optimieren Raum und Zeit SSI Schäfer liefert Ideen, Konzepte und ganzheitliche Lösungen für ein komplexes Logistik-Manage ment.

Mehr

Telefonie-Optionen sowie zusätzliche Flatrates und Dienste

Telefonie-Optionen sowie zusätzliche Flatrates und Dienste Telefonie-Optionen sowie zusätzliche Flatrates und Dienste Zweite Telefonleitung Zusätzlicher Preis/Monat 5, Eine zweite Telefonleitung mit separater Rufnummer mit allen Vorteilen vom Unitymedia-Telefonanschluss

Mehr

Grenzenloser Mobilfunk

Grenzenloser Mobilfunk Grenzenloser Mobilfunk Machen Sie es sich nicht so schwer. Wer hat schon Spaß daran, im Flugzeug die SIM-Karte zu wechseln? Wer achtet schon gern darauf, wann und wo er am besten mailt oder Dateien herunterlädt?

Mehr

LESER Order Services. Sicherheitsventile von LESER jetzt noch schneller und einfacher bestellen! The-Safety-Valve.com

LESER Order Services. Sicherheitsventile von LESER jetzt noch schneller und einfacher bestellen! The-Safety-Valve.com LOS LESER Order Services Sicherheitsventile von LESER jetzt noch schneller und einfacher bestellen! The-Safety-Valve.com LESER Order Services Einfache Bestellung und schnelle Lieferung Um den Kundenanforderungen

Mehr

Preisliste Telefon + Internet. Preise für Telefonverbindungen, Tarifoptionen sowie Serviceentgelte. Preise inklusive gesetzlicher MwSt.

Preisliste Telefon + Internet. Preise für Telefonverbindungen, Tarifoptionen sowie Serviceentgelte. Preise inklusive gesetzlicher MwSt. Preisliste Telefon + Internet Preise für Telefonverbindungen, Tarifoptionen sowie Serviceentgelte. Preise inklusive gesetzlicher MwSt. Gültig ab 17.03.2015 Tarifoptionen Telefonie Telefon Komfort-Option

Mehr

1.3 In der Handelsform Continuous Auction (CA) werden folgende Wertpapiergruppen gehandelt:

1.3 In der Handelsform Continuous Auction (CA) werden folgende Wertpapiergruppen gehandelt: Die Geschäftsführung hat auf Grundlage der Ermächtigungen in Abschnitt VII der Börsenordnung Bestimmungen zur Durchführung der Preisfeststellung an der Börse München erlassen, die im Folgenden informatorisch

Mehr

Composite Materials machining

Composite Materials machining Kompetenz in Lötrahmen und Lötmasken Composite Materials machining 3 Unser Lieferprogramm fällt aus dem Rahmen Lötrahmen und Lötmasken der Isovolta Group sind individuelle, innovative Produkte. EntwiCKLUngskompetenz

Mehr

Übersicht über das Zahlungsverfahren beim Bundesamt für Justiz

Übersicht über das Zahlungsverfahren beim Bundesamt für Justiz Übersicht über das Zahlungsverfahren beim Bundesamt für Justiz Hinweis: Eine Gewähr dafür, welche Form der Beglaubigung zur Vorlage deutscher Führungszeugnisse im Ausland erforderlich ist, wird nicht übernommen.

Mehr

Günstiger in der Welt verbunden Swisscom senkt erneut die Roamingtarife. Medien-Telefonkonferenz 12. Mai 2009

Günstiger in der Welt verbunden Swisscom senkt erneut die Roamingtarife. Medien-Telefonkonferenz 12. Mai 2009 Günstiger in der Welt verbunden Swisscom senkt erneut die Roamingtarife Medien-Telefonkonferenz 12. Mai 2009 Günstig in der Welt verbunden Swisscom senkt erneut die Roamingtarife 2 Agenda der Telefonkonferenz:

Mehr

Kurzanleitung Pro Focus 2202 Farbscanner

Kurzanleitung Pro Focus 2202 Farbscanner Kurzanleitung Pro Focus 2202 Farbscanner 2 Buchse für mechanischen Schallkopf Standby-Schalter Buchse für Array-Schallkopf Array-Schallköpfe Zum Anschließen: 1. Den Schallwandlerstecker in die Buchse stecken.

Mehr

Telefonpreisliste. Preise für Telefonie-Optionen, Flatrates und Dienste sowie Gespräche ins In- und Ausland. Preise inklusive gesetzlicher MwSt.

Telefonpreisliste. Preise für Telefonie-Optionen, Flatrates und Dienste sowie Gespräche ins In- und Ausland. Preise inklusive gesetzlicher MwSt. Telefonpreisliste Preise für Telefonie-Optionen, Flatrates und Dienste sowie Gespräche ins In- und Ausland. Preise inklusive gesetzlicher MwSt. Gültig ab 01.04.2012 Telefonie-Optionen sowie zusätzliche

Mehr

Steigern Sie Ihre Erträge Optimieren Sie Ihre Inspektion Inspektionssysteme für Kunststoff-Folien und -Filme 100%

Steigern Sie Ihre Erträge Optimieren Sie Ihre Inspektion Inspektionssysteme für Kunststoff-Folien und -Filme 100% Steigern Sie Ihre Erträge Optimieren Sie Ihre Inspektion Inspektionssysteme für Kunststoff-Folien und -Filme 100% Optische Bahninspektion - der direkte Weg zum Ziel Wir bieten Technologie für das Ertragsmanagement

Mehr

Jungheinrich WMS. Warehouse Management System. Wir machen s einfach.

Jungheinrich WMS. Warehouse Management System. Wir machen s einfach. Jungheinrich WMS. Warehouse Management System. Wir machen s einfach. Materialflussoptimierung ist komplex. Da haben Sie noch ganz schön was vor sich: Kostenoptimierung, Materialflussoptimierung, Durchsatz

Mehr

DAMIT SIE LOGISTISCHE PUNKTLANDUNGEN MACHEN...

DAMIT SIE LOGISTISCHE PUNKTLANDUNGEN MACHEN... DAMIT SIE LOGISTISCHE PUNKTLANDUNGEN MACHEN... IHR INDIVIDUELLES PORTFOLIO GANZ AUF IHRE BEDÜRFNISSE ZUGESCHNITTEN Konzentrieren Sie sich auf das Wesentliche! "Logistik ist reine Kopfsache! Der Stellenwert

Mehr

Materialfluss-Controller

Materialfluss-Controller Materialfluss-Controller zur Steuerung der Lagertechnik Warehouse Management by E+P Der international führende Experte für Warehouse-Logistik Ehrhardt + Partner Der international führende Experte für Warehouse-Logistik

Mehr

Kompakt lagern, viel bewegen.

Kompakt lagern, viel bewegen. TruStore: Kompakt lagern, viel bewegen. Werkzeugmaschinen / Elektrowerkzeuge Lasertechnik / Elektronik Medizintechnik Das Lager, das mitwächst. Inhalt Das Lager, das mitwächst. 2 Optimieren Sie Ihre Fertigung.

Mehr

Willkommen! Einblick in ein internationales Industrieunternehmen

Willkommen! Einblick in ein internationales Industrieunternehmen Willkommen! Einblick in ein internationales Industrieunternehmen Floridsdorf, 31.03.2013 Agenda 1. Das Unternehmen Zahlen, Daten, Fakten 2. Unsere Produkte, Branchen und Lösungen 3. Weidmüller als Arbeitgeber

Mehr

Kilometergeld und Reisekosten

Kilometergeld und Reisekosten Kilometergeld und Reisekosten 1. Kilometergeld Fahrzeug pro km Motorfahrrad und Motorrad mit einem Hubraum bis 250 ccm 0,14 Motorrad mit einem Hubraum über 250 ccm 0,24 PKW und Kombi 0,42 Zuschlag für

Mehr

THE POWER OF DELIVERY. viad@t Standard WMS für jeden Lagertyp

THE POWER OF DELIVERY. viad@t Standard WMS für jeden Lagertyp THE POWER OF DELIVERY viad@t Standard WMS für jeden Lagertyp viastore:ihr WMS-Partner Beratung, Planung, Projektierung Generalunternehmerschaft Warehouse Management System viad@t SAP Logistics Solutions

Mehr

Produktinformation OUTSOURCING SERVICE & SUPPORT, SOFTWARE AS A SERVICE UND BUSINESS PROCESS OUTSOURCING

Produktinformation OUTSOURCING SERVICE & SUPPORT, SOFTWARE AS A SERVICE UND BUSINESS PROCESS OUTSOURCING Produktinformation OUTSOURCING SERVICE & SUPPORT, SOFTWARE AS A SERVICE UND BUSINESS PROCESS OUTSOURCING DIE WICHTIGSTEN VORTEILE IM ÜBERBLICK ZUSAMMENFASSUNG Konzentration auf Ihre Kerntätigkeiten Investitionsschonend:

Mehr

MEHR GLOBALE INSIGHTS, TRENDS UND STATISTIKEN

MEHR GLOBALE INSIGHTS, TRENDS UND STATISTIKEN Google Consumer Barometer MEHR GLOBALE INSIGHTS, TRENDS UND STATISTIKEN EINFÜHRUNG Vor neun Monaten haben wir das Consumer Barometer veröffentlicht, unser interaktives digitales Tool, das globale Trends

Mehr

IT und Lagerverwaltung als Voraussetzung für das erfolgreiche Logistikprojekt Referent: Michael Baranowski Geschäftsführer TEAM

IT und Lagerverwaltung als Voraussetzung für das erfolgreiche Logistikprojekt Referent: Michael Baranowski Geschäftsführer TEAM Vortrag im Rahmen des Forums zur LogiMAT 2008 der LOGISTIK HEUTE Generalplanung - Erfolgreiche Methoden zur Realisierung komplexer Logistikzentren IT und Lagerverwaltung als Voraussetzung für das erfolgreiche

Mehr

STANDORTPRÄSENTATION RODGAU. GEODIS Logistics Germany Kurzportrait Lager Kassel

STANDORTPRÄSENTATION RODGAU. GEODIS Logistics Germany Kurzportrait Lager Kassel STANDORTPRÄSENTATION RODGAU GEODIS Logistics Germany Kurzportrait Lager Kassel SNCF GEODIS: ein Supply Chain Operator, hundertprozentige Tochtergesellschaft der SNCF Gruppe SNCF Nahverkehr Lokale und regionale

Mehr

Kompetenz, Wirtschaftlichkeit und Service aus einer Hand

Kompetenz, Wirtschaftlichkeit und Service aus einer Hand Industrie-Systeme Kompetenz, Wirtschaftlichkeit und Service aus einer Hand www.taf-industriesysteme.de 2 Über Uns Industrie-Systeme Förder- und Lagertechnik, Gebrauchtteile, Industriebedarf, Beratung und

Mehr

feel better be better Unternehmenspräsentation 2012 AKE Knebel GmbH & Co. KG

feel better be better Unternehmenspräsentation 2012 AKE Knebel GmbH & Co. KG feel better be better Unternehmenspräsentation Unser Wissen und unsere Erfahrung für Ihren Erfolg Einen hohen Standard zu setzen für Industrie, Handwerk und ambitionierte Heimwerker ist eine Sache. A K

Mehr

DIE NEUEN MAGENTA MOBIL BUSINESS TARIFE EINFACH FLAT, EINFACH SCHNELL UND ALLES IM BESTEN NETZ!

DIE NEUEN MAGENTA MOBIL BUSINESS TARIFE EINFACH FLAT, EINFACH SCHNELL UND ALLES IM BESTEN NETZ! DIE NEUEN MAGENTA MOBIL BUSINESS TARIFE EINFACH FLAT, EINFACH SCHNELL UND ALLES IM BESTEN NETZ! MagentaMobil 04/09/2014 1 DIE TELEKOM IST TECHNOLOGIEFÜHRER MIT INNOVATIONEN AUF DER ÜBERHOLSPUR MagentaMobil

Mehr

Wintersaison 2014/2015 bis März: Ankünfte +4% und Nächtigungen +2%

Wintersaison 2014/2015 bis März: Ankünfte +4% und Nächtigungen +2% Wintersaison 2014/2015 bis März: Ankünfte +4% und Nächtigungen +2% Quellen: Statistik Austria sowie TA im Auftrag des BMWFW (vorläufige Ergebnisse) Nach 5 Monaten bilanziert der Winter mit Zuwächsen bei

Mehr

Die LEHNKERING Euro Logistics GmbH gehört zur IMPERIAL Logistics International-Unternehmensgruppe, deren globales Netzwerk unter anderem über 170

Die LEHNKERING Euro Logistics GmbH gehört zur IMPERIAL Logistics International-Unternehmensgruppe, deren globales Netzwerk unter anderem über 170 Perfektes Timing für ihre Eröffnung unsere Shop Construction Services Starkes Netzwerk für starke Logistiklösungen Die LEHNKERING Euro Logistics GmbH gehört zur IMPERIAL Logistics International-Unternehmensgruppe,

Mehr

Übersicht über die verschiedenen Angebote. Highschoolaufenthalte

Übersicht über die verschiedenen Angebote. Highschoolaufenthalte Übersicht über die verschiedenen Angebote Highschoolaufenthalte AIFS: USA, Kanada, Australien, Neuseeland, Südafrika, China, Costa Rica, England Irland, Spanien Carl Duisberg Centren: USA, Kanada, Großbritannien,

Mehr

Automatisierungstage Industrie 4.0: Herausforderung für Volkswagen und Partner

Automatisierungstage Industrie 4.0: Herausforderung für Volkswagen und Partner Automatisierungstage Industrie 4.0: Herausforderung für Volkswagen und Partner Herausforderung in der Automobilindustrie Rahmenbedingungen Produkt Klimaschutz Normen/ Vorschriften Wettbewerb regionsspezifische

Mehr

EINIGES AUF LAGER. Maßgeschneiderte Kontraktlogistik Individuelle Leistungen aus einer Hand

EINIGES AUF LAGER. Maßgeschneiderte Kontraktlogistik Individuelle Leistungen aus einer Hand EINIGES AUF LAGER Maßgeschneiderte Kontraktlogistik Individuelle Leistungen aus einer Hand »Kontraktlogistik bedeutet für uns nicht nur, langfristige Verträge einzugehen, sondern vor allem auch, anhaltende

Mehr

Communications.» Social Media. Digital zum attraktiven Arbeitgeber

Communications.» Social Media. Digital zum attraktiven Arbeitgeber Communications» Social Media Digital zum attraktiven Arbeitgeber » Online & Social Media Recruiting verstärkt Ihre Präsenz Um im Informationsdschungel des World Wide Web den Überblick zu behalten, ist

Mehr

OEM SYSTEMS/ AUTOM ATION. L A B. PACK AGING. BAT TERIES. solutions. made by manz

OEM SYSTEMS/ AUTOM ATION. L A B. PACK AGING. BAT TERIES. solutions. made by manz OEM SYSTEMS/ AUTOM ATION. L A B. PACK AGING. BAT TERIES solutions w w w. m a n z - a u t o m a t i o n.c o m UNSER UNTERNEHMEN Die Manz Automation AG mit Sitz in Reutlingen ist weltweit einer der führenden

Mehr

Lean Warehousing: Proaktive Prozessoptimierung in der Kommissionierung

Lean Warehousing: Proaktive Prozessoptimierung in der Kommissionierung Lean Warehousing: Proaktive Prozessoptimierung in der Kommissionierung Dr. Christoph Plapp Vorstand Axxom Software AG (Halle 5, Stand 5.410) 3. März 2009 Adaptive Adaptive Planning Planning Intelligence

Mehr

Sparkasse. Der Standard in Europa: IBAN und BIC.

Sparkasse. Der Standard in Europa: IBAN und BIC. Sparkasse Der Standard in Europa: IBAN und BIC. Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, im neuen einheitlichen Euro-Zahlungsverkehrsraum (SEPA Single Euro Payments Area) sollen Ihre grenzüberschreitenden

Mehr

GRÜN LOGIMORE INTRALOGISTIK KOMMISSIONIERSYSTEME

GRÜN LOGIMORE INTRALOGISTIK KOMMISSIONIERSYSTEME GRÜN LOGIMORE INTRALOGISTIK KOMMISSIONIERSYSTEME 2 AUTO-ID LÖSUNGEN NACH MASS Mittelständische Soft- und Hardware zur Kommissionierung Harald Engelhardt Geschäftsführer GRÜN Identisys GmbH Unser Team vereint

Mehr

Erstklassiger Service für erstklassige Produkte. KEBA-Kundenservice für Industrieautomationsprodukte

Erstklassiger Service für erstklassige Produkte. KEBA-Kundenservice für Industrieautomationsprodukte Erstklassiger Service für erstklassige Produkte KEBA-Kundenservice für Industrieautomationsprodukte Umfangreiche Serviceund Supportleistungen für maximale Produktivität Der KEBA-Servicegedanke Mit KEBA

Mehr

Winware Zahlungsverkehr mit Lieferanten

Winware Zahlungsverkehr mit Lieferanten Winware Zahlungsverkehr mit Lieferanten Inhalt Oranger Einzahlungsschein (TA 826)... 2 Oranger Einzahlungsschein mit indirekt Begünstigter (TA 826)... 3 IPI/IBAN- Beleg (TA 836)... 4 Zahlungen an die Übrigen

Mehr

Transporteinkauf und -Abwicklung Transportoptimierung Transportberatung

Transporteinkauf und -Abwicklung Transportoptimierung Transportberatung Transporteinkauf und -Abwicklung Transportoptimierung Transportberatung Ihr Partner für Logistiklösungen Frische Werte = Mehr Schwung > Analyse der aktuellen Struktur und Abläufe > Strategie Definieren

Mehr

ALMACÉN MANUAL FLEXIBLE

ALMACÉN MANUAL FLEXIBLE ALMACÉN MANUAL FLEXIBLE INHALT 1. Einleitung 3 2. Philosophie 4 3. Allgemeine Merkmale 5 4. Einteilung des Produktes 6 4.1. Übersichtsplan 6 4.2. Funktionale Elemente 7 5. Technische Daten 8 6. Anwendungsbeispiele

Mehr

Ungeschirmt, aber nicht ungeschützt.

Ungeschirmt, aber nicht ungeschützt. Die UTP-Büroverkabelung der Zukunft Ungeschirmt, aber nicht ungeschützt. Patentierte WARP-Technologie Um das Übersprechen zwischen benachbarten Verkabelungssystemen zu reduzieren (Fremdnebensprechen),

Mehr

Lager- und Transportsysteme. Für jede Aufgabe die richtige Lösung

Lager- und Transportsysteme. Für jede Aufgabe die richtige Lösung Lager- und Transportsysteme Für jede Aufgabe die richtige Lösung Lager- und Transportsysteme Automatische Lagersysteme lagern vollautomatisch und extrem kompakt Tiefdruckzylinder Sleeves, Folienrollen,

Mehr

Daniel Lantschner, M.Sc. 10.06.2010, Informationstag Lagertechnik

Daniel Lantschner, M.Sc. 10.06.2010, Informationstag Lagertechnik Strategische Optimierung von Hochregallagersystemen Steigerung der Umschlagleistung automatischer Regalbediengeräte durch Systemintegration konventioneller Fördertechnik Daniel Lantschner, M.Sc. 10.06.2010,

Mehr

Mit diesem Online-Portal greifen Sie zügig auf alle Abrechnungsinformationen zu und stärken die wirtschaftliche Basis Ihrer Praxis Tag für Tag!

Mit diesem Online-Portal greifen Sie zügig auf alle Abrechnungsinformationen zu und stärken die wirtschaftliche Basis Ihrer Praxis Tag für Tag! 1 Mit diesem Online-Portal greifen Sie zügig auf alle Abrechnungsinformationen zu und stärken die wirtschaftliche Basis Ihrer Praxis Tag für Tag! Testen Sie www.abrechnung-zahnmedizin.de jetzt KOSTENLOS!

Mehr

Unternehmenspräsentation 2015

Unternehmenspräsentation 2015 Unternehmenspräsentation 2015 Inhalt > FIPA Kurzportrait > FIPA weltweit > Prägende Meilensteine > FIPA Geschäftsfelder > Innovationen 2014 Ӏ 2015 > FIPA Vision - Mission - Werte > Wir sind für Sie da!

Mehr

Stark im Service. Weltweit. CHOOSE THE NUMBER ONE.

Stark im Service. Weltweit. CHOOSE THE NUMBER ONE. Stark im Service. Weltweit. CHOOSE THE NUMBER ONE. Wir sind immer für Sie da! Unser wichtigstes Kapital sind unser Engagement und unser technisches Know-how. Peter Pauli, Head of After Sales (Mitte) Roland

Mehr

ATTRAKTIVE EXPORTMÄRKTE 2014 FÜR PV, SOLARTHERMIE UND CSP Florian Schmidt, Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena) www.export-erneuerbare.

ATTRAKTIVE EXPORTMÄRKTE 2014 FÜR PV, SOLARTHERMIE UND CSP Florian Schmidt, Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena) www.export-erneuerbare. ATTRAKTIVE EXPORTMÄRKTE 2014 FÜR PV, SOLARTHERMIE UND CSP Florian Schmidt, Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena) www.export-erneuerbare.de AGENDA 1. Über die Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena) 2. dena-marktanalyse

Mehr

JUNKER SERVICES WIR SICHERN IHRE PRODUKTIVITÄT

JUNKER SERVICES WIR SICHERN IHRE PRODUKTIVITÄT JUNKER SERVICES WIR SICHERN IHRE PRODUKTIVITÄT JUNKER SERVICES WELTWEIT ZUVERLÄSSIG JUNKER PREMIUM-SERVICES DARAUF KÖNNEN SIE SICH VERLASSEN Mehr als 200 Service-Mitarbeiter liefern höchste Qualität bei

Mehr

Systemlösungen für Montage und Automation

Systemlösungen für Montage und Automation D Systemlösungen für Montage und Automation Einfach genial genial einfach. Schnaithmann Partner der Besten: Alle Leistungen aus einer Hand für Montage- und Automatisierungsanlagen Applikationsberatung

Mehr

1&1 ISDN-Internet Komplett-Paket

1&1 ISDN-Internet Komplett-Paket 1&1 ISDN-Internet Komplett-Paket 1&1 Internet AG Elgendorfer Straße 57 56410 Montabaur Dezember 2004 Komponenten des 1&1 Angebots *Im ISDN-Internet Komplett-Paket: Neuanmeldung bzw. Upgrade zu T- ISDN

Mehr

G8-VOIPREC. VoIP-Recordingkarte G8-VOIPREC. Datenblatt

G8-VOIPREC. VoIP-Recordingkarte G8-VOIPREC. Datenblatt VoIP-Recordingkarte Die leistungsstarke Recordingkarte auf Linux Basis ermöglicht die Aufnahme von bis zu 8 IP-Kanälen direkt im Intercom Server ohne zusätzlich benötigte Hardware. Perfekt abgestimmt und

Mehr

SAP-Infotag Lager- und Transportmanagement Mannheim, 25. November 2014

SAP-Infotag Lager- und Transportmanagement Mannheim, 25. November 2014 SAP-Infotag Lager- und Transportmanagement Mannheim, 25. November 2014 Gliederung 1. Lagerung, Kommissionierung, Verpackung, Versand und Retourenmanagement die Logistiklösung YellowCube Patrick Stucki

Mehr

S Sparkasse. Der Standard in Europa: IBAN und BIC.

S Sparkasse. Der Standard in Europa: IBAN und BIC. S Sparkasse Der Standard in Europa: IBAN und BIC. Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, im neuen einheitlichen Euro-Zahlungsverkehrsraum (SEPA Single Euro Payments Area) sollen Ihre grenzüberschreitenden

Mehr

Axpo Informatik AG. Firmenpräsentation Dezember 2014. Axpo Informatik AG

Axpo Informatik AG. Firmenpräsentation Dezember 2014. Axpo Informatik AG Axpo Informatik AG Firmenpräsentation Dezember 2014 Axpo Informatik AG Agenda 1. Unsere Vision 2. Unsere Strategische Ausrichtung 3. Unser Profil 4. Unsere Organisation 5. IT-Kundenportal 6. Axpo Informatik

Mehr

Industrie PC s & Komplettsysteme

Industrie PC s & Komplettsysteme Industrie PC s & Komplettsysteme individuell und optimiert auf Ihre Applikation... Stationär. Mobil. Modular. Kernkompetenzen Beratung, Planung, Projektbegleitung Innovative IPC Lösungen Entwicklung &

Mehr

International Management and Business Administration

International Management and Business Administration THE ART OF BEING LOCAL WORLDWIDE International Management and InterGest THE ART OF BEING LOCAL WORLDWIDE www.intergest.com Picture Partner Headoffice 7, Place de la Gare 57200 Sarreguemines France Phone

Mehr

VIPAC Kamerabasierte Identifikationstechnologie

VIPAC Kamerabasierte Identifikationstechnologie INDUSTRIE LOGISTIK Technische Information VERKEHRSTECHNIK FORSCHUNG Logistik VIPAC Kamerabasierte Identifikationstechnologie VIPAC im Überblick Barcode-Lese-Software höchste Leseraten bei Fördergeschwindigkeiten

Mehr

NEU LMS 400. Lasermesssystem LMS 400 Pole-Position für Robotik und Material-Handling. Produktinformation

NEU LMS 400. Lasermesssystem LMS 400 Pole-Position für Robotik und Material-Handling. Produktinformation NEU LMS 400 Produktinformation Lasermesssystem LMS 400 Pole-Position für Robotik und Material-Handling. LMS 400 Mehr bewegen mit Präzision und Zuverlässigkeit. Lasermesssystem LMS 400. Die Handlings- und

Mehr

Allgemeine Konditionen. Abgehende Verbindungen innerhalb Deutschlands

Allgemeine Konditionen. Abgehende Verbindungen innerhalb Deutschlands Allgemeine Konditionen Monatlicher Grundpreis Monatlicher Mindestumsatz Mindestvertragslaufzeit 1 keiner keiner flexibel: täglich kündbar 1) Der Tarif hat keine Mindestvertragslaufzeit. Zur Beendigung

Mehr

DIE LEISTUNG, DIE SIE VON CANON ERWARTEN. EIN ANGEBOT, DAS SIE ÜBERRASCHEN WIRD.

DIE LEISTUNG, DIE SIE VON CANON ERWARTEN. EIN ANGEBOT, DAS SIE ÜBERRASCHEN WIRD. Promotionsangebote in dieser Broschüre DIE LEISTUNG, DIE SIE VON CANON ERWARTEN. EIN ANGEBOT, DAS SIE ÜBERRASCHEN WIRD. CH DE 0190W621 FREUEN SIE SICH ÜBER BIS ZU CHF 360.- CASH BACK BEIM KAUF AUSGEWÄHLTER

Mehr

Kapitel I Investmentfonds Ein Instrument der Geldanlage Seite. I-1 Aufbruch oder Einbruch? Asset Allocation 2005/2006 von Dr. Heinz-Werner Rapp...

Kapitel I Investmentfonds Ein Instrument der Geldanlage Seite. I-1 Aufbruch oder Einbruch? Asset Allocation 2005/2006 von Dr. Heinz-Werner Rapp... Kapitel I Investmentfonds Ein Instrument der Geldanlage Seite I-1 Aufbruch oder Einbruch? Asset Allocation 2005/2006 von Dr. Heinz-Werner Rapp.......................................................15 I-2

Mehr

Qualität aus dem Ländle

Qualität aus dem Ländle ANWENDERBERICHT MASCHINEN- UND ANLAGENBAU / TECHNISCHER GROSSHANDEL abas-erp Qualität aus dem Ländle Anwenderbericht Gebr. Held GmbH ERP PPS WWS ebusiness Qualität aus dem Ländle Mit 6 Standorten in Baden-Württemberg

Mehr

congstar Prepaid Telefonieren und Surfen in bester D-Netz-Qualität.

congstar Prepaid Telefonieren und Surfen in bester D-Netz-Qualität. congstar Prepaid Telefonieren und Surfen in bester D-Netz-Qualität. congstar Prepaid: 9 Cent pro Min./SMS in alle deutschen Netze 1 congstar Prepaid Smart: günstige Kombipakete mit Minuten, SMS und Surfen

Mehr

WDVS in Europa 2010-2014. WDVS in Europa 2010-2014. Dr. Wolfgang Setzler. Institut für Absatzforschung und kundenorientiertes Marketing

WDVS in Europa 2010-2014. WDVS in Europa 2010-2014. Dr. Wolfgang Setzler. Institut für Absatzforschung und kundenorientiertes Marketing WDVS in Europa Dr. Wolfgang Setzler 1 1. WDVS in Zahlen aktuelle Marktdaten und Prognosen 2 Deutschland Gesamtmarkt 2009 (in Mio. m 2 ) 42 31,0 % Anteil Altbau 69,0 % Anteil Styropor 82,0 % Anteil Mineralwolle

Mehr

mias-group.com Erfahrungen beim Aufbau eines Standortes in China München, 08. März 2012 Johannes Fottner

mias-group.com Erfahrungen beim Aufbau eines Standortes in China München, 08. März 2012 Johannes Fottner mias-group.com Erfahrungen beim Aufbau eines Standortes in China München, 08. März 2012 Johannes Fottner 1 mias-group.com MIAS GmbH München Deutschland MATRA Kft. Gyöngyös Ungarn MIAS Inc., Charlotte USA

Mehr