Kommunikationslösungen für Rockwell Automation -Anwender A SIEN/ PA ZIFIK AFR IK A EUROPA MIT TLERER OS TEN L ATEINAMER IK A NORDAMER IK A

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Kommunikationslösungen für Rockwell Automation -Anwender A SIEN/ PA ZIFIK AFR IK A EUROPA MIT TLERER OS TEN L ATEINAMER IK A NORDAMER IK A"

Transkript

1 Kommunikationslösungen für Rockwell Automation -Anwender A SIN/ PA ZIFIK AFR IK A UROPA M TL OS TN L ATINAM IK A NORDAM IK A

2 Technischer Support ProSoft Technology bietet einen in der Branche für industrielle Automatisierung einzigartigen technischen Support. Wer wir sind... Bei ProSoft Technology konzentrieren wir uns primär darauf, Kommunikationslösungen bereitzustellen, die unterschiedliche Automatisierungsprodukte miteinander verbinden. Bei allem was wir tun, bei allen Produkten, die wir entwickeln, und allen Services, die wir anbieten, hat Qualität für uns jederzeit oberste Priorität. Wir verkaufen nicht einfach nur irgendwelche Produkte. Stattdessen erhalten Sie bei uns umfassend getestete und vielfach im Feld bewährte Lösungen. Unser Ziel ist es, unsere Kunden von der Pre-Sales-Phase an und während des gesamten Lebenszyklus ihrer Anwendung zu unterstützen und ihnen zur Seite zu stehen. Neben Komplettlösungen mit qualitativ hochwertigen Produkten, bei deren ntwicklung der Kunde im Vordergrund stand, bieten wir Ihnen außerdem eine weithin anerkannte Marke und branchenführenden technischen Support. Seit vielen Jahren werden die Produkte von ProSoft Technology weltweit in nahezu jeder Branche eingesetzt. Unsere Produktreihen umfassen heute über 00 Kommunikationsmodule, die mehr als 00 verschiedene industrielle Kommunikationsprotokolle unterstützen. Darüber hinaus unterhält ProSoft Technology rund um den Globus regionale Niederlassungen sowie ein weltweites Vertretungsnetz, um all Ihre Anforderungen im Bereich der Industrieanwendungen zu erfüllen. Region Asien/Pazifik Malaysia Telefon: Sprachen: Chinesisch, nglisch China Telefon: Sprachen: Chinesisch, nglisch uropa, Mittlerer Osten, Afrika Frankreich Telefon: +33 (0) Sprachen: Französisch, nglisch Mittlerer Osten und Afrika Telefon: +97.(0) Sprachen: nglisch, Hindi Polen Telefon: +48.(0) Sprachen: Polnisch, Deutsch, Russisch Nordamerika Firmenhauptsitz Telefon: Sprachen: nglisch, Spanisch Lateinamerika Brasilien Telefon: Sprachen: Portugiesisch, nglisch Mexiko und Zentralamerika Telefon: Sprachen: Spanisch, nglisch Regionalbüro Telefon: Sprachen: Spanisch, nglisch Um unseren Kunden fortgesetzt unseren exzellenten technischen Support zu bieten und sie auch direkt vor Ort zu unterstützen, unterhalten wir in einer Vielzahl von Ländern Niederlassungen. Die Kontaktdaten finden Sie auf der Rückseite dieser Publikation. Wir verkaufen nicht einfach nur irgendwelche Produkte. Bei uns erhalten Sie umfassend getestete und praxisbewährte Lösungen. 2

3 Integrierte Schnittstellenlösungen ASCII DH48 Modbus PROG DNP3 thernet thernet/ip P2 HART BP FA Control/Network Honeywell D Master Generic thernet Johnson Controls Metasys COMM ADAPT Die Lösungen umfassen Protokollschnitt stellenmodule für mehr als 60 verschiedene Netzwerke, kundenspezifisch programmierbare Module, Message-Manager und Flow-Computer. thernet Global Data P2 DH-48 BASIC DF Master/Slave RTU /0 FL BATT BACnet DNP3 Bristol Babcock COMM ADAPT ProSoft Technology bietet Kommunikations schnittstellen für Plattformen von Rockwell Automation, so u. a., L3x, L2x, Lx, SLC 00, FLX und SCANport Antriebe. IC IC Limitorque Master Linux Development BP IC 680 Modbus PROFIBUS Modbus Plus LonWorks Modbus TCP/IP Siemens 3964R 00:00:BC:68:0:29 Siemens Industrial thernet Verfügbare Schulungsvideos ProSoft Technology stellt eine Reihe von Schulungsvideos bereit, die Sie bei Inbetriebnahme und insatz einer Vielzahl unserer Produkte unterstützen. Darunter u. a.: Understanding Modbus for Rockwell Automation Users Setup Tutorial for ICX30 Cellular Radios Modbus Setup Tutorial for PROFIBUS DP Master Configuration Tutorial Setup Tutorial for 802. Industrial Hotspot Radios Setup Tutorial for Remote to Migration Gateways Unter psft.com/training finden Sie eine vollständige Liste unserer kostenlos bereitstehenden Schulungsvideos. ine Liste unserer beliebtesten integrierten Lösungen und die zugehörigen Artikelnummern finden Sie auf Seite 3. 3

4 Serielle und thernet-modbus -Lösungen Modbus Serial - Modbus TCP/IP Vereinfachte Notfallwiederherstellung, da Modulkonfiguration im Studio 000 -/RSLogix 000-Projekt gespeichert wird (ACD-Datei) Add-on-Profil (AOP) für bessere Integration in Studio 000 / RSLogix 000 Add-on-Befehl (Add-On Instruction, AOI) reduziert Konfigurationsaufwand und vereinfacht Instandhaltung MVI6-MCM Schnelle Multi-Server/MultiClient-Funktionalitäten Add-on-Befehl (AOI) reduziert Konfigurationsaufwand und vereinfacht Instandhaltung MVI6-MNC Beispiel Master und Slave Beispiel Client und Server Modbus SCADA/DCS Modbus TCP/IP Strömungsgerät Omni Daniel MicroMotion Andere Antriebe ABB Drives A-B Drives Saftronics Magnetek Telemecanique Andere Aktivierte Ventile Leistungsmessung Schweitzer Bitronics Multilin PML Nexus Andere Limitorque Valtek Rotork Keystone Andere SchleifenController SCADA/DCS Honeywell UDC urotherm Barber-Colman Yokogawa Andere AC-Frequenzumrichter Strömungsgerät SPS Leistungsrelais Skalierbare Modbus - & Modbus TCP-Lösungen für L2 L24 QBFCB COMM ADAPT rweiterte Module ermöglichen bis zu /A-Wörter Modbus Lite-Module ermöglichen bis zu 240 /A-Wörter Integrierte serielle Modbus Kommunikation in 734 Point Anwendungen Relais L36M COMM ADAPT L3 ILX34-MBS oder ILX34-MBS48 Modbus TCP/IP SCADA/DCS L8M Module Status Network Status NOD: RS48 MODBUS TxD 00:00:BC:68:0:29 RxD Modbus ILX34 MBS48 SCADA/DCS L Strömungsgerät 4 Leistungsrelais SPS ine Liste unserer beliebtesten integrierten Lösungen und die zugehörigen Artikelnummern finden Sie auf Seite 3; Gateways auf Seite 4.

5 thernet- und serielle Gateway-Lösungen Die industriellen Standalone-Gateways von ProSoft Technology zur DIN-Schienenmontage ermöglichen es Ihnen, auch dann Daten zu Geräten zu schreiben oder daraus auszulesen, wenn diese unterschiedliche Protokolle verwenden. Jedes Gateway wird mit einem integrierten DS Add-on-Profil geliefert. Alle Gateways bieten das Leistungsmerkmal ProSoft Discovery Service (PDS). Dank PDS ist es nicht erforderlich, Ihren PC auf das Standard-Subnetz des Moduls umzustellen, wodurch sich das Setup deutlich verkürzt. Mehrere /A-Verbindungen für schnelle chtzeitdaten Dezentrale Konfiguration und Diagnose über thernet -Kartensteckplatz für eine schnelle Wörter umfassende Datenbank für große Notfallwiederherstellung der Konfigurationsdaten Anwendungen Bis zu vier serielle Schnittstellen oder zwei thernet-ports Bi-direktionale Datenübertragung Gateways der Serie PLX30 ASCII Modbus Serial Barcodeleser Waage Druckventil L36M HMI nergiemessgeräte SCADA/DCS Siemens Industrial thernet Modbus TCP/IP SPS SPS L8M L3 00:00:BC:68:0:29 L MicroLogix 00 SCADA/DCS Gebäudesystemtechnik Verbesserter energetischer Wirkungsgrad durch Anschluss Ihrer SPS-/PAC-Steuerungssysteme an Ihre Gebäudeautomatisierungssysteme Möglichkeit, bis zu 00 Datenpunkte der Gebäudeautomatisierungssysteme zu verbinden Gateways zur BACnet COV Support Gebäudeautomatisierung für eine schnelle Datenkommunikation bei gleichzeitiger Reduzierung des Verkehrs im BACnet - Netzwerk DIP-Schalter zur Auswahl von Baudrate oder Netzknoten-ID Allgemeine Schnittstellen umfassen Modbus Serial, Modbus TCP/IP, thernet/ IP, BACnet /IP, BACnet, LonWorks und Johnson Integrierte Module zur Controls Metasys N2 BACnet LonWorks Gateway zur Gebäudeautomatisierung Gateways zur Gebäudeautomatisierung Belegungssensor HVAC SCADA Heizkessel Generator Kühler Umgebungssteuerungen Gebäudeautomatisierung ine Liste unserer beliebtesten integrierten Lösungen und die zugehörigen Artikelnummern finden Sie auf Seite 3; Gateways auf Seite 4.

6 Wettbewerbsfähige Migrationslösungen für Netzwerke AN-X(2) GatewayProduktfamilie rmöglicht es PACs, /A-Geräte in bestehenden Netzwerken über zu steuern rmöglicht eine stufenweise Lösung für die Migration von bestehenden Steuerungssystemen Der Überwachungsmodus ermöglicht Prüfung und Verifizierung der Steuerungslogik bevor die /As aktiviert werden APACS+ /A Genius /A-Blöcke GNIUS GNIUS ACM ACM ACTIV SCURY ACTIV SCURY M+ ACTIV ACM SAM ACM M+ PSM ACTIV SCURY ACTIV ACTIV SCURY ACTIV GNIUS Blue Hose APACS+ Remote PROVOX Steuerbus-/A Genius /A-Bus PLC- TI dezentrale /A Texas Instruments RIO Rack Blue Hose Fisher PROVOX Steuerungs-/A Modicon S908 0 Blue Hose Remote Dezentrale /A-Migration PLC- 7 4 PowerFlex 7 Honeywell IPC-620 serieller /A-Bus Honeywell IPC 620 /A PowerFlex 7 Remote Modicon RIO AbzweigPlus 6 PanelView PLC- des AN-X2-AB-DHRIO Remote Gateways PLC- 77 Austausch von veralteten Remote -Antrieben gegen Blue Hose neue Antriebe auf ohne Anpassung des Remote SPS-Programmes PanelView Austausch von PanelView -Geräten auf Remote Plus 6 gegen neue PanelView Plus 6-Modelle auf thernet/ IP ohne Anpassung des SPS-Programmes Neue Steuerungen können bestehende ältere /A von Blue Hose nutzen rmöglicht, dass Remote oder auf mit PLC- - oder SLC -Prozessoren kommunizieren, wenn sie als Bridge zwischen thernet/ IP und DH+ arbeiten Blue Hose Hose Blue Remote Remote PowerFlex 7 PLC- 77 SLC /03 CPU Blue Hose Remote DH+ FL BATT Modbus PROG DH48 PanelView Plus 6 SLC PLC- ngineering-station SLC /03 CPU ngineering-station DH+ FL BATT Modbus PROG DH48 Blue Blue Hose Hose Remote Remote SLC PowerFlex 7 PLC- 77 Linux-ntwicklungsmodule 7 SLC /03 CPU Blue Hose Remote DH+ FL BATT Modbus PROG DH48 PanelView Plus 6 SLC PLC- ngineering-station Ideal für spezifische Algorithmus-Anwendungen geeignet Zwei unabhängige thernet-ports und zwei unabhängige serielle Ports (RS/422/48) OM-Ausrüstung Linux Virtual Machine (VM)- und C/C++-ntwicklungsumgebung auf separater DVD bereitgestellt Blue Hose VM beinhaltet vorinstallierte Toolchain und Bibliotheken Remote VM beinhaltet die beliebte clipse ID Spezifisches/Herstellerspezifisches thernet-protokoll 77 Mehrere Beispielanwendungen für thernet- und serielle Ports Spezifisches/Herstellerspezifisches serielles Protokoll auf VM bereitgestellt R APP R 0/00 APP 0/00 CONFIG LINK/ACT CONFIG LINK/ACT 0/00 0/00 2 LINK/ACT 2 LINK/ACT N APPLICATION PORTS N APPLICATION PORTS RS RS S APPLICATION PORTS S APPLICATION PORTS TX TX TX TX SLC /03 CPU DH+ Barcode-Scanner MVI69-LDM MVI6-LDM 6 ngineering-station Waage FL BATT Modbus PROG DH48 SLC Andere Geräte

7 Lösungen für den nergiesektor PLX82 -IP-680 Client-Gateway MVI6-680S Servermodul des IC 680 Gateways Schnelle Datenübertragung in chtzeit mit maximal Byte IN und 9920 OUT (PLX82) oder.000 Byte IN, OUT (PLX8) Abfrage von bis zu 20 IC 680-Servergeräten Automatische rzeugung von anwendungsspezifischen Add-onBefehlen rzeugung von IC 680 ID Tags im Studio 000 -/RSLogix 000 -Projekt spart Konfigurationszeit und verringert Fehler mit MVI6-680S N LINK/ LINK/ACT LINK/ACT ACT MS MS RS IC Mbit 00 Mbit 00 Mbit RS R PWR PWR R PLX82-IP-680 Gateway IC SCADA/DCS des integrierten DNP3 thernet-moduls DNP3 thernet thernet-client unterstützt bis zu 40 DNP3 thernetservergeräte wie RTUs, IDs und verschiedene Schutzrelais Bis zu Datenpunkte DNP3 thernet-server ermöglicht den Anschluss des Gerätes an andere Client-Geräte wie z. B. SCADA- und MVI6-DNPN DCS-Systeme SCADA/DCS n ID PROFIBUS -Lösungen L24 QBFCB COMM ADAPT L2x BP DP-Feldgeräte PROFIBUS DP SLC Gateways PROFIBUS DP DP/PA Fremdhersteller-Kupplung oder Verbindungsmodul PROFIBUS PA Dezentrale Konfiguration und Diagnose Lösungen für PROFIBUS DP-V0 und PROFIBUS DP-V Multi-Slave Gateway-Lösungen für die Übertragung großer Datenmengen Unterstützung für PROFIBUS DP Master- oder PROFIBUS DP SlaveAnschluss PA-Feldgeräte Unterstützung von PA-Geräten durch Fremdhersteller-Kupplung ine Liste unserer beliebtesten integrierten Lösungen und die zugehörigen Artikelnummern finden Sie auf Seite 3; Gateways auf Seite 4. 7

8 IN FAULT COMM 0 2 OUT 3 4 Micro830 -RM-PRG IN FAULT COMM 0 2 OUT 3 4 Micro830 -RM-PRG COM0 I-00 I-0 I-02 I-03 COM I-04 I-0 I-06 I-07 I-08 I-09 +DC 24 +DC 24 CM0 O-00 CM O-0 CM2 O-02 CM3 O-03 O-04 O-0 8PT DC IN RLAY 24VDC PWR COM0 I-00 I-0 I-02 I-03 COM I-04 I-0 I-06 I-07 I-08 I-09 +DC 24 +DC 24 CM0 O-00 CM O-0 CM2 O-02 CM3 O-03 O-04 O-0 8PT DC IN RLAY 24VDC PWR Dezentrale Alarmlösungen für Micro800 PAC ILX800-SMSG rweitert die Steuerungsfamilien Micro820/830/80 um bidirektionale Textnachrichten Weltweit kompatibel mit GSM-Funknetzen, die den Short Message Service mit der Whitelist-Option verwenden Stellt dezentrale Alarme und Benachrichtigungen von Micro820/830/80 PACs bereit Ideal geeignet für OMs Systeme zur Gebäudeautomatisierung Maschinenbauer Wasserwirtschaft...und weitere Abstrahlendes Kabel 2,4 und GHz Band Das als lange, flexible Antenne arbeitende abstrahlende Kabel ist eine Alternative zu traditionellen HF-Antennensystemen. Spezielles Design der Koaxialabschirmung mit Schlitzen zur Abstrahlung von HF-Signalen Unterstützt Funktechnologien für 2,4- und -GHz-HF-Band In verschiedenen Längen erhältlich; Kits enthalten alle erforderlichen Zubehörteile Halogenfreie, raucharme, flammenhemmende Ummantelung Spezifikationen Durchmesser 2,7 mm (0, ) Frequenzbereich 2,4 GHz, GHz bis 6 GHz Maximaler Biegeradius (einmaliges Biegen) 200 mm (7,87 ) mpfohlener Aufhänge-/Klemmenabstand ine pro Meter (alle 3,3 Fuß) Betriebstemperatur -40 bis 8 C (-40 bis 8 F) Vorteile Arbeitet als lange, flexible Antenne und bietet so eine Lösung für anspruchsvolle HF-Situationen Optimiert für die 802.g, 802.a und 802.n Funk-LAN-Systeme von ProSoft Technology Flexible Bestell- und Versandoptionen rfüllt die Mehrzahl der geltenden Brandschutzauflagen (lokale Gesetze beachten) Geschlitzter Kupferaußenleiter Außenhülle Innenleiter Zell-P mit geringer Dichte 8 ine Liste unserer beliebtesten Wireless-Lösungen und die zugehörigen Artikelnummern finden Sie auf Seite 2.

9 802.(abgn) Fast Industrial Hotspots 802.n-Datenübertragung in Hochgeschwindigkeit: bis zu 300 Mbps (MIMO und Channel Bonding) WPA/WPA2-Personal (PSK, AS und/oder TKIP); WPA/WPA2-nterprise (I 802.X/RADIUS, AS und/oder TKIP) Schnelle Konfiguration und erweiterte Diagnosefunktionen mit integriertem IH-Browser-Dienstprogramm, eingebettetem Webserver und OPC-Diagnoseserver Für extreme Temperaturen (-40 C bis +7 C), hohe Vibrationen/Stöße und explosionsgefährdete Bereiche (UL Class, Div 2, ATX Zone 2) ausgelegt Sichere digitale Konfigurationsspeicherung für den schnellen Austausch im Feld AeroScout Tagging-Funktionalität ermöglicht die Rückverfolgung von mobilen Arbeitern in Ihrem WiFi-Netzwerk. Die ist insbesondere in gefährlichen Umgebungen wichtig, in denen Sicherheit oberste Priorität hat, so z. B. im Bergbau und in der Öl- und Gasindustrie. Hotspots können als Virtual Area Networks (VLAN) eingerichtet werden, um eine sichere Netzwerksegmentierung zu ermöglichen Datenpriorisierung: Dank QoS-Funktionalität können Sie für die einzelnen /A-Steuergeräte unterschiedliche Datenanforderungen festlegen. MIMO-Antenne MIMO-Antenne MIMO-Antenne ANT C ANT B ANT A ANT B N IV MOD N S Videokamera L36M P2 ANT A 802.abgn Fast Industrial Hotspot COMM ADAPT 802.abgn Fast Industrial Hotspot Access Point ANT C N IV N S N IV MOD N S Verstärker 802.abgn Fast Industrial Hotspot ANT A ANT B ANT C MOD BP Verstärker Serial HMI Mobiler Arbeiter P2 MIMO-Antenne L3x Drive ANT C ANT B ANT A N IV N S 802.abgn Fast Industrial Hotspot Steuerzentrale Verstärker Modbus RTU (zu Modbus TCP/IP Host) /A-Block und Adapter MOD Server n drahtlose Anlagenarchitektur 2,4 GHz oder GHz High-Speed Wireless-Netzwerk Wasserdichte Lösungen Staub- und Spritzwasserschutz nach IP67 Für extreme Temperaturen (-40 C bis +7 C), hohe Vibrationen/Stöße und explosionsgefährdete Bereiche (UL CD2, ATX Zone 2) ausgelegt Power over thernet (Po) 802.abgn Access Points, Wireless Repeater und Client QoS und VLAN für optimales Datenverkehrsmanagement WPA/WPA2-Personal (PSK, AS und/oder TKIP) WPA/WPA2-nterprise (I 802.X/RADIUS, AS und/oder TKIP) Laden Sie die ProSoft Wireless Designer (PWD) Software und Produkt-Videos -W herunter: ine Liste unserer beliebtesten Wireless-Lösungen und die zugehörigen Artikelnummern finden Sie auf Seite 2. 9

10 802.abg Industrial Hotspot Schnelles Roaming mit Umschaltzeiten von weniger als 0 ms gewährleistet unterbrechungsfreie Verbindungen für bewegliche Maschinen/Plattformen RLX2-IHW WPA/WPA2-Personal (PSK, AS und/oder TKIP) WPA/WPA2-nterprise (I 802.X/RADIUS, AS und/oder TKIP) Schnelle Konfiguration und erweiterte Diagnosefunktionen mit integriertem IH-Browser-Dienstprogramm, eingebettetem Webserver und OPC Diagnoseserver Für extreme Temperaturen (-40 C bis +7 C), hohe Vibrationen/Stöße und explosionsgefährdete Bereiche (UL Class, Div 2, ATX Zone 2) ausgelegt Sichere digitale Konfigurationsspeicherung für den schnellen Austausch im Feld HF-kompatibel mit bestehenden RLXIB-IHW, IHA & IHG und, IHA & IHNG Funknetzwerken 802.abg Industrial Hotspots 802.a und 802.g High-Power Industrial Hotspots 802.a und 802.g Access Point, Wireless Repeater und Client Hohe HF-Leistung für größere RLX2-IHA RLX2-IHG Distanzen und Abdeckung WPA/WPA2-Personal (PSK, AS und/oder TKIP) WPA/WPA2-nterprise (I 802.X/RADIUS, AS und/oder TKIP) Schnelles Roaming (unter 0 ms) Sichere WPA2/28-Bit-Verschlüsselung Schnelle Konfiguration und erweiterte Diagnosefunktionen mit integriertem IH-Browser-Dienstprogramm, eingebettetem Webserver und OPC Diagnoseserver Für extreme Temperaturen (-40 C bis +7 C), hohe Vibrationen/ Stöße und explosionsgefährdete Bereiche (UL CD2, ATX Zone 2) ausgelegt Sichere digitale Konfigurationsspeicherung für den schnellen Austausch im Feld HF-kompatibel mit bestehenden RLXIB-IHW, IHA & IHG und Netzwerken 802.a & 802.g High-Power Industrial Hotspots 2,4- oder -GHz-Band ONLY D IV MO N S SCADA N 802.abg Fast Industrial Hotspot RLX2-IHW Access Point ONLY P2 SCADA D IV MO N S 802.abg Fast Industrial Hotspot RLX2-IHA Verstärker BP D N IV L36M MO N S Verstärker D N IV MO N S ONLY L3x COMM ADAPT ONLY N 802.abg Fast Industrial Hotspot P2 RLX2-IHW 802.abg Fast Industrial Hotspot Client L3x ONLY BP D P2 L36M N IV MO BP N S L24 QBFCB COMM ADAPT COMM ADAPT RLX2-IHW L2x P2 802.abg Fast Industrial Hotspot RLX2-IHG ONLY D IV MO N S Verstärker N 802.abg Fast Industrial Hotspot RLX2-IHW Access Point SLC /03 CPU FL BATT DH48 PROG Modbus L2x ONLY D N IV MO N S BP L24 QBFCB COMM ADAPT SLC 802.abg Fast Industrial Hotspot RLX2-IHA Mobiler Arbeiter 0 PanelView Plus 6 Access Point Mobiler Arbeiter ine Liste unserer beliebtesten Wireless-Lösungen und die zugehörigen Artikelnummern finden Sie auf Seite 2.

11 Industrielles Mobilfunk-Gateway (M2M) Datenaustausch mit jeder beliebigen -basierten Steuerung - inklusive Signalstärke, Datennutzung, Betriebstemperatur und mehr. ICX30-HWC ingebettetes -Objekt ermöglicht es Ihrem -basierten Prozessor, kritische Statusdaten von Ihren dezentralen Feldgeräten zu empfangen. GPS-Überwachung von dezentralen mobilen Geräten Sicherer VPN-Zugriff auf dezentrale Feldgeräte über Mobilfunknetze Optionale Voraktivierung mit 2-Jahres-Serviceplan Unterstützt 3G GSM und CDMA Integrierter Webserver Unterstützt Textnachrichten an und von PAC/SPS ngineering Workstation oder SCADA Steuerzentrale Dezentraler Standort 3G-Mobilfunknetz Videokamera Internet Werksnetzwerk 3G-MobilfunkGateway Firewall thernet- und serielle Frequenzsprung-Funkmodule rhältlich für 900 Mhz oder 2,4 Ghz Serielle Lizenzfreie Funkkommunikation für RS- oder RS48-Geräte über große Distanzen Integrierter Repeater-Modus zur rweiterung des Bereichs und um auch bei Hindernissen eine freie Sichtlinie sicherzustellen Unsere FunkmanagementSoftware ControlScape ermöglicht Konfiguration und Online-Diagnose RLX2-IFH24 RLX2-IFH9 RLX-IFH24S RLX-IFH9S IV /48 N K / LIN DFAULT STINGS Industrial Frequency Hopping RLX2-IFH24 Master thernet- SCADA MHz oder 2,4 GHz LINK / IV DFAULT STINGS IND USTR FR QUNC Y / 48 HOPPING BY PROSOFT TCHNOLOGY IV /48 N / LIN 24 GHz S K Industrial Frequency Hopping IV /48 N / Repeater/ Remote K RLX2-IFH24 DFAULT STINGS LIN LINK / IV I NDU S TRI AL IV /48 N FL BATT Modbus PROG Repeater/ Remote DH48 K / 48 H OP P I NG SLC /03 CPU / RLX2-IFH24 F RQ U NC Y BY PROSOFT TCHNOLOGY Industrial Frequency Hopping Remote Master 24 GHz S DFAULT STINGS LIN Lizenzfreie Funkkommunikation für thernet-geräte über große Distanzen Integrierter RepeaterModus zur rweiterung des Bereichs und um auch bei Hindernissen eine freie Sichtlinie sicherzustellen HF-Datenraten bis zu, Mbps Intelligenter Switch ermöglicht automatische Peer-to-PeerPaketweiterleitung und optimiert HF-Leistung Unsere FunkmanagementSoftware ControlScape ermöglicht Konfiguration und Online-Diagnose LINK / IV IND USTR FR QUNC Y / 48 HOPPING BY PROSOFT TCHNOLOGY Industrial Frequency Hopping RLX2-IFH24 24 GHz S Remote Netzwerkweiter Zugriff HMI-Daten SPS-Programmierung Diagnose SLC Remote IN LINK / IV FAULT I NDU STRI AL IND USTR FR QUNC Y / 48 H OP P I NG 24 GHz S / 48 HOPPING 24 GHz S BY PROSOFT TCHNOLOGY MicroLogix 000 F R Q U NC Y BY PROSOFT TCHNOLOGY LINK / IV OUT Remote Remote PLC- HMI ine Liste unserer beliebtesten Wireless-Lösungen und die zugehörigen Artikelnummern finden Sie auf Seite 2.

12 ProSoft Technology Produktauswahl Wireless Lösungen Modell 900 MHz FH serieller Funk 2,4 GHz FH serieller Funk 900 MHz FH thernet-funk 2,4 GHz FH thernet-funk 802.abgn Weatherproof Industrial Hotspot 802.abgn Fast Industrial Hotspot 802.abg Industrial Hotspot 802.g High-Power Industrial Hotspot 802.a High-Power Industrial Hotspot Industrielles Mobilfunk-Gateway RLX-IFH9S RLX-IFH24S RLX2-IFH9 RLX2-IFH24 -W RLX2-IHW RLX2-IHG RLX2-IHA ICX30-HWC & Spezifikationen Geräteanschaltung Seriell Seriell thernet/seriell thernet/seriell thernet/seriell thernet/seriell thernet/seriell thernet/seriell thernet/seriell thernet/seriell Frequenzband MHz 2,4 GHz MHz 2,4 GHz 2,4 & GHz 2,4 & GHz 2,4 & GHz 2,4 GHz GHz Mobilfunk Regionen, in denen der nicht lizenzierte insatz erlaubt ist Funktechnologie Nordamerika Lateinamerika, Australien, Neuseeland Weltweit Nordamerika, Lateinamerika, Australien, Neuseeland Weltweit Weltweit Weltweit Weltweit Frequenzsprungverfahren Frequenzsprungverfahren Frequenzsprungverfahren Frequenzsprungverfahren Nordamerika, Lateinamerika, Australien, Neuseeland, Mittlerer Osten Nordamerika, Lateinamerika, Australien, Neuseeland, Mittlerer Osten I 802.abgn I 802.abgn I 802.abg I 802.g I 802.a GSM: Weltweites CDMA: Nordamerika Max. Reichweite (Meilen/km) 30 mi / 48 km mi / 24 km 30 mi / 48 km mi / 24 km mi /8 km mi /8 km mi /8 km 20 mi / 30 km mi / 8 km Unbeschränkt 3G Mobilfunk HSUPA VDO Schnelles Roaming Ja Ja Ja Ja Repeater-Modus Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Max. HF-Datenrate 230 kbps 230 kbps. Mbps. Mbps 300 Mbps 300 Mbps 4 Mbps 4 Mbps 4 Mbps Sicherheit/Verschlüsselung Herstellerspezifisch FHSS / 28 Bit AS Herstellerspezifisch FHSS / 28 Bit AS Herstellerspezifisch FHSS / 28 Bit AS Herstellerspezifisch FHSS / 28 Bit AS 802.i / 28 Bit AS 802.i / 28 Bit AS 802.i / 28 Bit AS 802.i / 28 Bit AS HF-basiertes IGMP Querying Ja Ja Ja Ja Ja 802.i / 28 Bit AS Interne Firewall Selbstheilendes Netzwerk Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja rweiterte Diagnosefunktionen (LDs für Signalstärke, Webserver, Netzwerk- Management-Software, OPC-Tag-Server, SNMP) Zulassungen für ex-gefährdete Bereiche Class, Div 2 Für Anwendungen im Freien ausgelegtes/ strahlwassergeschütztes Modell Mobilfunkanwendungen Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Class, Div 2/ Atex Zone 2 Class, Div 2 Class, Div 2 / Atex Zone 2 Class, Div 2/ Atex Zone 2 IP67 Class, Div 2/ Atex Zone 2 Class, Div 2/ Atex Zone 2 Class, Div 2/ Atex Zone 2 Class, Div 2/ Atex Zone 2 Class, Div 2 SCADA für hohe Reichweiten Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja SCADA für kurze Reichweiten Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Mobiler Arbeiter (Wi-Fi) Ja Ja Ja Ja Ja xplizite Nachrichtenübertragung über thernet/ip Implizite Nachrichtenübertragung über thernet/ip (Hochgeschwindigkeits-/A) Seriell DF, ASCII, Modbus, DNP3 etc. Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja (gekapselt) Ja (gekapselt) Ja Ja Ja Ja Ja Video Nur Schnappschüsse Nur Schnappschüsse Schnelle Bildfrequenz Schnelle Bildfrequenz Ja Ja Ja Ja Ja (gekapselt) Ja (gekapselt) Ja (gekapselt) Ja (gekapselt) Welche Funktechnologie eignet sich für Ihre Anwendung am besten? Und welche qualitativ hochwertigen Zubehörteile aus der umfassenden Produktpalette von ProSoft stellen eine erfolgreiche Installation sicher? Besuchen Sie unsere Website unter oder fragen Sie unsere xperten für Funktechnologie - sie helfen Ihnen gerne weiter! Die Kontaktdaten finden Sie auf der letzten Seite dieser Publikation. Laden Sie die ProSoft Wireless Designer (PWD) Software herunter, und sehen Sie sich zum Schnelleinstieg die Videos an unter 2

13 ProSoft Technology Produktauswahl: integrierte Lösungen für Steuerungsplattformen von Rockwell Automation Plattform oder MicroLogix 00 Flex FlexLogix SLC Protokolle zur Gebäudeautomatisierung Protokoll/Anwendung AGA/API Flow-Computer für Gas & Flüssigkeiten APACS+ /A MVI6-AFC MVI69-AFC MVI46-AFC CLX-APACS ASCII MVI6-GSC MVI69-GSC MVI94-GSC- MVI46-GSC BASIC BACnet /IP BACnet MS/TP MVI6-BAS PS6-BAS-406 PS6-BAS-073 C Programmable MVI6-LDM MVI69-LDM DF MVI6-DFCM MVI6-DFCMR MVI69-DFCM MVI94-DFCM MVI46-DFCM DNP3 Serial MVI6-DNP MVI69-DNP MVI94-DNP MVI46-DNP DNP3 thernet MVI6-DNPSN MVI6-DNPN MVI69-DNPSN MVI46-DNPSN MVI69-DFNT MVI46-DFNT FA Control/Network Fisher PROVOX Steuerbus-/A MVI6-FLN CLX-PVX G thernet Global Data MVI6-GD MVI69-GD Generic thernet ASCII MVI6-GC MVI69-GC HART Multi-drop MVI6-HART MVI69-HART MVI46-HART Honeywell IPC-620 serieller /A-Bus CLX-422-IPC IC Slave MVI6-0S MVI69-0S MVI46-0S IC Master MVI6-0M MVI69-0M MVI46-0M IC Server MVI6-04S MVI69-04S MVI46-04S Wir verfügen auch über integrierte -Lösungen für die folgenden Protokolle zur Gebäudeautomatisierung: ATMI ACM BACnet thernet BACnet PTP Canatal Carrier DataLink Carrier Dataport Caterpillar MX Cleaver Brooks Data Air DAP Data Air DART nvirotronics Systems Plus Gardner Denver Interlogix Advent Johnson Controls Metasys Lutron elumen McQuay Pneumatic Products Russlectric Setra Digital SNMP IC 680 Server Limitorque Master LonWorks MVI6-680S MVI6-LTQ PS6-LON-00 TAC I/N United Power WS-3000 TABS Modbus Serial MVI6-MCM MVI6-MCMR MVI6-MCMXT MVI69- MBS MVI69L-MBS ILX34-MBS MVI94-MCM MVI46-MCM Modbus Plus MVI6-MBP MVI46-MBP Modbus TCP/IP MVI6-MN MVI6-MNC MVI6-MNR MVI6-MNCR MVI6-MNXT ILX6-MM MVI69-MBTCP MVI69L-MBTCP PROFIBUS DP Master MVI6-PDPMV MVI69-PDPMV PS69-DPM MVI46-MN MVI46-MNC MVI46-PDPMV PROFIBUS DP Slave MVI6-PDPS PS69-DPS MVI46-PDPS Siemens 3964R MVI6-S3964R MVI69-S3964R MVI46-S3964R YorkTalk Brandmeldezentrale Notifier Simplex 400 ST3 (G) Honeywell Fike FCI 700, 7200 Siemens XLS, MXL Spectronics Siemens Industrial thernet ILX6-MM MVI6-SI 3

14 ProSoft Technology Produktauswahl Standalone-Gateways Protokoll/Anwendung Protokoll/Anwendung Remote ASCII C Programmable Serial DF Master/Slave DNP3 Serial DNP3 thernet Remote 60-RIO-ASCII 60-RIO-DFCM 20-DFNT-RIO AN-X2-AB-DHRIO ASCII 60-RIO-ASCII 02-DFCM-ASCII3 PLX3-IP-ASCII PLX3-IP-ASCII4 BACnet /IP PS-QS (20 Punkte) PS-QS (00 Punkte) PS-QS (20 Punkte) PS-QS (00 Punkte) BACnet MS/TP PS-QS (20 Punkte) PS-QS (00 Punkte) PS-QS (20 Punkte) PS-QS (00 Punkte) DeviceNet 782-JDC W-JDC4 DF Master/Slave 60-RIO-DFCM 02-DFS3-DFM 02-MCM4-DFCM4 02-DNPM-DFCM3 02-DNPS-DFCM3 20-DFNT-DFCM 202-DFNT-DFCM4 DH+ AN-X2-AB-DHRIO DNP3 Serial 02-DNPM-DFCM3 02-DNPS-DFCM3 20-DFNT-DNPM 20-DFNT-DNPS DNP3 thernet 20-DFNT-DNPSN 20-DFNT-RIO AN-X2-AB-DHRIO PLX3-IP-ASCII PLX3-IP-ASCII4 20-DFNT-DFCM 202-DFNT-DFCM4 20-DFNT-DNPM 20-DFNT-DNPS 20-DFNT-DNPSN G Genius AN-X2-GNI HART Analog 08-DFCM-HART (4 Kanäle) 208-DFNT-HART (4 Kanäle) 228-DFNT-HART (8 Kanäle) HART Multi-drop 207-DFNT-HART (4 Kanäle) IC Slave 02-DFCM3-0S IC Server 20-DFNT-04S IC 680 PLX82-IP-680 LonWorks PS-QS (20 Punkte) PS-QS (00 Punkte) PS-QS (20 Punkte) PS-QS (00 Punkte) Metasys N2 PS-QS (20 Punkte) PS-QS (00 Punkte) PS-QS (20 Punkte) PS-QS (00 Punkte) Modbus Serial 60-RIO-MCM 602-RIO-MCM4 02-MCM-ASCII3 02-MCM4-ADM4 02-DNPM-MCM3 02-DNPS-MCM3 20-DNPSN-MCM 202-DNPSN-MCM4 PLX3-IP-MBS PLX3-IP-MBS4 Modbus TCP/IP 20-MN-RIO 20-MN-ASCII 202-MN-ASCII4 202-MN-ADM4 20-MN-DFCM 202-MN-DFCM4 20-MN-DNPM 20-MN-DNPS 20-MN-DNPSN PLX3-IP-MBTCP PLX32-IP-MBTCP Modicon S908 AN-X-MOD PROFIBUS DP 60-RIO-PDPS 0-ASCII-PDPS 04-DFCM PDPM 0-DFCM-PDPS 0-DNPS-PDPS 20-DNPSN-PDPS 204-DFNT-PDPMV 20-DFNT-PDPS AN-X-PB Siemens Industrial thernet PLX3-IP-SI PLX32-IP-SI Texas Instruments Remote AN-X-TI 4

15 ProSoft Technology Produktauswahl Standalone-Gateways Protokoll/Anwendung Protokoll/Anwendung HART Multi-drop (4 Kanäle) HART Multi-drop (8 Kanäle) IC Slave IC Server Modbus Master/Slave Modbus Plus Modbus TCP/IP PROFIBUS DP Master PROFIBUS DP Slave Remote 60-RIO-MCM 602-RIO-MCM4 20-MN-RIO 604-RIO-PDPMVI 60-RIO-PDPS ASCII 02-MCM-ASCII3 30-MBP-ASCII 302-MBP-ASCII4 20-MN-ASCII 202-MN-ASCII4 0-ASCII-PDPS BACnet /IP PS-QS (20 Punkte) PS-QS (00 Punkte) PS-QS (20 Punkte) PS-QS (00 Punkte) BACnet MS/TP PS-QS (20 Punkte) PS-QS (00 Punkte) PS-QS (20 Punkte) PS-QS (00 Punkte) DeviceNet 782-JDM DF Master/Slave 02-DFCM3-0S 02-MCM4-DFCM4 30-MBP-DFCM 302-MBP-DFCM4 20-MN-DFCM 202-MN-DFCM4 04-DFCM-PDPM 0-DFCM-PDPS DNP3 Serial 02-DNPM-MCM3 02-DNPS-MCM3 30-MBP-DNPS 20-MN-DNPM 20-MN-DNPS 04-DNPS-PDPM 0-DNPM-PDPS 0-DNPS-PDPS DNP3 thernet 20-DNPSN-MCM 202-DNPSN-MCM4 20-MN-DNPSN 20-DNPSN-PDPS 207-DFNT-HART 20-DFNT-04S PLX3-IP-MBS PLX3-IP-MBS4 303-MBP-DFNT PLX3-IP-MBTCP PLX32-IP-MBTCP 204-DFNT-PDPM 20-DFNT-PDPS AN-X-PB HART Analog 208-MN-HART (4 Kanäle) 228-MN-HART (8 Kanäle) HART Multi-drop (4 Kanäle) 07-MCM-HART 307-MBP-HART 207-MN-HART 07-PDPS-HART IC Slave 02-MCM3-0S 20-MN-0S 0-0S-PDPS IC Server 20-04S-MCM S-MCM4 303-MBP-04S 20-MN-04S IC 680 PLX8-MN-680 PLX82-MN-680 LonWorks PS-QS-0-04 (20 Punkte) PS-QS--04 (00 Punkte) PS-QS-0-04 (20 Punkte) PS-QS--04 (00 Punkte) Metasys N2 PS-QS (20 Punkte) PS-QS-0-07 (00 Punkte) PS-QS (20 Punkte) PS-QS-0-07 (00 Punkte) Modbus Serial 07-MCM-HART 27-MCM-HART 02-MCM3-0S 20-04S-MCM S-MCM4 02-MBS3-MBM 02-MCM4-DFCM4 30-MBP-MCM 302-MBP-MCM4 20-MN-MCM 202-MN-MCM4 04-MCM-PDPMV 0-MCM-PDPS Modbus Plus 307-MBP-HART 303-MBP-04S 30-MBP-MCM 302-MBP-MCM4 303-MBP-MN 304-MBP-PDPM 30-MBP-PDPS Modbus TCP/IP 207-MN-HART 20-MN-0S 20-MN-04S 20-MN-MCM 202-MN-MCM4 303-MBP-MN 204-MN-PDPM 20-MN-PDPS PROFIBUS DP 07-PDPS-HART 0-0S-PDPS 20-04S-PDPS 0-MCM-PDPS 304-MBP-PDPMV 30-MBP-PDPS 204-MN-PDPMV 20-MN-PDPS Siemens Industrial thernet PLX3-MBTCP-SI PLX32-MBTCP-SI

16 Weltweite Niederlassungen Region Asien/Pazifik Malaysia Telefon: Fax: Sprachen: Chinesisch, Japanisch, Koreanisch, nglisch Nordasien (China, Hongkong) Telefon: Fax: Sprachen: Chinesisch, nglisch Südwestasien (Indien, Pakistan) Telefon: Sprachen: nglisch, Hindi Nordostasien (Japan, Korea, Taiwan) Telefon: Sprachen: Japanisch, Koreanisch, Chinesisch, nglisch Südostasien (Singapur, Vietnam, Philippinen, Thailand, Indonesien, Malaysia) Telefon: Sprachen: nglisch Pazifischer Raum Telefon: Sprachen: nglisch uropa / Mittlerer Osten / Afrika Regionalbüro Frankreich Telefon: +33.(0) Fax: +33.(0) Sprachen: Französisch, nglisch Mittlerer Osten & Afrika Telefon: Sprachen: Hindi, nglisch Nordwesteuropa (UK, I, IS, DK, NO, S) Telefon: +44.(0) Sprache: nglisch Zentral- und Osteuropa, Finnland Telefon: Sprachen: Polnisch, nglisch Russland und CIS Telefon: Sprachen: Russisch, nglisch Deutschland, Österreich, Schweiz Telefon: +33.(0) Sprachen: nglisch, Deutsch BeNeLux, Frankreich, Nordafrika Telefon: +33.(0) Sprachen: Französisch, nglisch Mittelmeerländer Telefon: Sprachen: Italienisch, nglisch Lateinamerika Regionalbüro Telefon: Fax: Sprachen: Spanisch, nglisch Brasilien Telefon: Sprachen: Portugiesisch, nglisch Mexiko & Zentralamerika Telefon: Sprachen: Spanisch, nglisch Andenländer (Venezuela, Kolumbien, Peru und cuador) Telefon: Sprachen: Spanisch, nglisch Südliches Lateinamerika (Cono Sur) (Argentinien, Bolivien, Chile, Paraguay und Uruguay) Telefon: Sprachen: Spanisch, nglisch Nordamerika Regionalbüro Telefon: Fax: Sprachen: nglisch, Spanisch ProSoft Technology, Inc. Alle Rechte vorbehalten. ROCKWLL_33_MA_DU August 204

Komunikationslösungen. ösungenfür industrielle Automatisierung Sparen mit. ProSoft Technology!

Komunikationslösungen. ösungenfür industrielle Automatisierung Sparen mit. ProSoft Technology! Komunikationslösungen ösungenfür industrielle Automatisierung Sparen mit ProSoft Technology! Sparen Sie Zeit und Installationskosten Wirüber überuns uns 25+ Jahre Erfahrung Lösungen, die unterschiedliche

Mehr

Das Saia PCD Kommunikationskonzept "Einführung"

Das Saia PCD Kommunikationskonzept Einführung 1 Das Saia PCD Kommunikationskonzept "Einführung" Inhalt - S-Net -> Das Saia PCD Kommunikationskonzept - Die Saia Netze - Die Saia S-Net Bandbreiten - Saia S-Net erweitert für andere Netze - Seriel S-Net

Mehr

Migration für DH+ & Remote IO Netzwerke Funklösungen für Ethernet/IP & CIP-Safety

Migration für DH+ & Remote IO Netzwerke Funklösungen für Ethernet/IP & CIP-Safety ProSoft Technology Ihr Partner für industrielle Kommunikation Migration für DH+ & Remote IO Netzwerke Funklösungen für Ethernet/IP & CIP-Safety Michael Repplinger Vertriebsleiter Deutschland, Österreich,

Mehr

WLAN Access Point Reihe 8265

WLAN Access Point Reihe 8265 > IEEE 802.11a/b/g oder 802.11n (bis zu 300 Mbit/s) - Standard > Schutzart IP66 > Einsetzbar von -30... +60 C > WLAN oder Wireless-Lösung ganz individuell mit dem Gerät Ihrer Wahl www.stahl.de 06316E00

Mehr

Smart Grid Components NEU. FAST EnergyCam 2.0. Der smarte Kamera-Sensor zum Ablesen mechanischer Zähler

Smart Grid Components NEU. FAST EnergyCam 2.0. Der smarte Kamera-Sensor zum Ablesen mechanischer Zähler Smart Grid Components NEU» FAST Der smarte Kamera-Sensor zum Ablesen mechanischer Zähler FAST EnergyCam Hightech im Designgehäuse» FAST Nachrüsten statt austauschen Mit FAST wird Ihr Zähler im Handumdrehen

Mehr

Profi-S-Net Beschreibung

Profi-S-Net Beschreibung Control Systems and Components 3 Profi-S-Net Beschreibung TCS / ak, pn, lah / 27. APR 2011-1/34- Inhalt Control Systems and Components - Eigenschaften des Saia seriellen S-BusS - S-Net das Saia PCD-Kommunikationskonzept

Mehr

Open HMI. explore the future

Open HMI. explore the future Open HMI explore the future Ganzheitlich denken gezielt handeln Durchgängige Bedienungs- und Beobachtungskonzepte gewinnen in allen Bereichen der Industrie zunehmend an Bedeutung. Die R. STAHL HMI Systems

Mehr

UMG507. Universal Measuring Device. Funktionsbeschreibung OPC Server Port 8000 (Modbus Gateway) Dok. Nr. 10322020.pmd

UMG507. Universal Measuring Device. Funktionsbeschreibung OPC Server Port 8000 (Modbus Gateway) Dok. Nr. 10322020.pmd Universal Measuring Device UMG507 Funktionsbeschreibung OPC Server Port 8000 (Modbus Gateway) Dok. Nr. 10322020.pmd Janitza electronics GmbH Vor dem Polstück 1 35633 Lahnau Support Tel. (06441) 9642-22

Mehr

IR6x5 Serie / UMTS/HSPA+ Router mit WLAN NETWORKS. WLAN nach IEEE 802.11b/g/n. HSPA+ mit 21 Mbit/s Downloadrate. IPSec/PPTP/ L2TP/GRE/Open VPN

IR6x5 Serie / UMTS/HSPA+ Router mit WLAN NETWORKS. WLAN nach IEEE 802.11b/g/n. HSPA+ mit 21 Mbit/s Downloadrate. IPSec/PPTP/ L2TP/GRE/Open VPN HSPA+ mit 21 Mbit/s Downloadrate WLAN nach IEEE 802.11b/g/n -20 C bis +70 C IPSec/PPTP/ L2TP/GRE/Open VPN IR6x5 Serie / UMTS/HSPA+ Router mit WLAN Die Geräte der IR6X5 Serie von InHand Networks sind nicht

Mehr

Industrial Wireless Telecontrol

Industrial Wireless Telecontrol Industrial Wireless Telecontrol Drahtlose Remote-Verbindungen über das Internet auf die Anlage Industrial Wireless Communication Definition: Industrial Wireless Communication kurz IWC umfasst die drei

Mehr

AUL04 Einführung in die Automatisierungslösungen

AUL04 Einführung in die Automatisierungslösungen AUL04 Einführung in die Automatisierungslösungen Automation University Special 2015 Roman Brasser Commercial Engineer rbrasser@ra.rockwell.com Tel. +41 (0) 62 889 78 12 Marco Faré Commercial Engineer mfare@ra.rockwell.com

Mehr

IR6x1 Serie / UMTS/HSPA+ Router mit WLAN NETWORKS. WLAN nach IEEE 802.11b/g/n. HSPA+ mit 21 Mbit/s Downloadrate. IPSec/PPTP/ L2TP/GRE/Open VPN

IR6x1 Serie / UMTS/HSPA+ Router mit WLAN NETWORKS. WLAN nach IEEE 802.11b/g/n. HSPA+ mit 21 Mbit/s Downloadrate. IPSec/PPTP/ L2TP/GRE/Open VPN HSPA+ mit 21 Mbit/s Downloadrate WLAN nach IEEE 802.11b/g/n -20 C bis +70 C IPSec/PPTP/ L2TP/GRE/Open VPN IR6x1 Serie / UMTS/HSPA+ Router mit WLAN Die IR6x1 Serie von InHand Networks umfasst besonders

Mehr

Automation and Drives. Component based Automation. Neu bei TIA: Component based Automation

Automation and Drives. Component based Automation. Neu bei TIA: Component based Automation and Drives Neu bei TIA: Component based and Drives A&D AS SM 5, 07/2002 2 Der Wandel in der stechnologie Steuerungs-Plattformen PLC PC PLC Intelligent Field Devices PC PLC 1990 2000 2010 and Drives Kommunikation

Mehr

Rosemount Schaltschrank

Rosemount Schaltschrank Rosemount Schaltschrank für Tankmess-Systeme Produktdatenblatt Juli 2015 00813-0105-1860, Rev AA infache Installation in der Messwarte Kürzere Installationszeiten Vollständige Überprüfung der Konfiguration

Mehr

Herzlich Willkommen. Wireless Automatisieren. Möglichkeiten und Grenzen. Dipl. Ing. Jürgen Weczerek

Herzlich Willkommen. Wireless Automatisieren. Möglichkeiten und Grenzen. Dipl. Ing. Jürgen Weczerek Herzlich Willkommen Wireless Automatisieren Möglichkeiten und Grenzen Dipl. Ing. Jürgen Weczerek Warum Wireless? Signalübertragung über Kabel ist Kostengünstig Sicher Zuverlässig Vorteile der Wireless-Technologie?

Mehr

EX-6032. 2 x RS-232 zu Ethernet / IP. Bedienungsanleitung. 6. Anschlüsse. 7. Technische Daten. Seriell 9 Pin D-SUB Stecker (Port 1 und 2) :

EX-6032. 2 x RS-232 zu Ethernet / IP. Bedienungsanleitung. 6. Anschlüsse. 7. Technische Daten. Seriell 9 Pin D-SUB Stecker (Port 1 und 2) : 6. Anschlüsse Bedienungsanleitung Seriell 9 Pin D-SUB Stecker (Port 1 und 2) : Pin Signal Pin Signal Pin Signal 1 CDC 4 DTR 7 RTS 2 RXD 5 GROUND 8 CTS 3 TXD 6 DSR 9 RI DB 9M EX-6032 7. Technische Daten

Mehr

Einspeisemanagement nach 6 EEG. Technische Einrichtung zur ferngesteuerten Reduzierung der Einspeiseleistung

Einspeisemanagement nach 6 EEG. Technische Einrichtung zur ferngesteuerten Reduzierung der Einspeiseleistung Einspeisemanagement nach 6 EEG Technische Einrichtung zur ferngesteuerten Reduzierung der Einspeiseleistung Rechtliche Grundlage 6 Technische und betriebliche Vorgaben Anlagenbetreiberinnen und -betreiber

Mehr

Intelligente GPRS- und UMTS-Modems - MT-202 / MT-251

Intelligente GPRS- und UMTS-Modems - MT-202 / MT-251 Modem, Gateway und SPS in einem Gerät Die Geräte der MT-200 Serie verzichten weitestgehend auf I/Os, sind aber im übrigen Funktionsumfang mit den Telemetriemodulen der MT-100 Serie identisch. Schnittstellen

Mehr

www.researcher24.de info@researcher24.de Fax: 04131-225 600-20 Hotline: 0180-30 20 500 *

www.researcher24.de info@researcher24.de Fax: 04131-225 600-20 Hotline: 0180-30 20 500 * Marken M0110 Rs24 Pro Marken Deutschland Identity 24.- 1,50 M0111 Rs24 Light Marken Deutschland 69.- 8.- M0112 Rs24 Pro Marken Deutschland 99.- 15.- M0113 Rs24 Pro Marken Deutschland Detailabfrage 2,50

Mehr

EX-6031. RS-232 zu Ethernet / IP. Bedienungsanleitung. 7. Anschlüsse. 8. Technische Daten. Seriell 9 Pin D-SUB Stecker

EX-6031. RS-232 zu Ethernet / IP. Bedienungsanleitung. 7. Anschlüsse. 8. Technische Daten. Seriell 9 Pin D-SUB Stecker 7. Anschlüsse Bedienungsanleitung Seriell 9 Pin D-SUB Stecker Pin Signal Pin Signal Pin Signal 1 DCD 4 DTR 7 RTS 2 RXD 5 GROUND 8 CTS 3 TXD 6 DSR 9 DB 9M EX-6031 8. Technische Daten Stromanschluss: 5V

Mehr

Produkte. onsulting. roject. uhl ohannes. Bezeichnung. Automationsstationen

Produkte. onsulting. roject. uhl ohannes. Bezeichnung. Automationsstationen Automationsstationen JKPC-DS-4100 OPEN C1 COSMOS Automationsstation mit CAN-Bus COSMOS 4100 OPEN C1 Frei programmierbare 32 Bit native BACnet Automationsstation mit integrierter Ethernet Schnittstelle

Mehr

Aktive Komponenten Einleitung

Aktive Komponenten Einleitung Inhalt ktive Komponenten Einleitung Einleitung ktive Komponenten Einleitung ktive Komponenten.2 Quickfinder für Switches.6 Einleitung ktive Komponenten 1460830000 2014/2015.1 Einleitung ktive Komponenten

Mehr

Satellitenkommunikation für Industriekunden Bereich Versorgungstechnik

Satellitenkommunikation für Industriekunden Bereich Versorgungstechnik Satellitenkommunikation für Industriekunden Bereich Versorgungstechnik ...Was können wir Satellitenkommunikation ik ti Bi Direktional Übertragung Daten Sprachkommunikation Bild/Video (Überwachung) ...was

Mehr

FDT Stand. FDT Standard FDT/DTM. Gerätemanagement-Technologie nach dem FDT Standard

FDT Stand. FDT Standard FDT/DTM. Gerätemanagement-Technologie nach dem FDT Standard Gerätemanagement-Technologie nach dem FDT Standard FDT Standard FDT/DTM FDT Stand NEU: Intelligentes und effizientes Gerätemanagement nach FDT/DTM für Hirschmann Geräte wie Switches, Router, Firewalls

Mehr

3 TECHNISCHER HINTERGRUND

3 TECHNISCHER HINTERGRUND Techniken und Voraussetzungen 3 TECHNISCHER HINTERGRUND 3.1 Was bedeutet Feldbus-Technik? Die Feldbus-Technik wird zur Datenübertragung zwischen Sensoren / Aktoren und Automatisierungsgeräten, z.b. Speicher-Programmierbaren-

Mehr

Fitmachertage bei Siemens PROFINET. Fit in den Frühling mit Siemens PROFINET. Siemens AG 2010. Alle Rechte vorbehalten. Industry Sector.

Fitmachertage bei Siemens PROFINET. Fit in den Frühling mit Siemens PROFINET. Siemens AG 2010. Alle Rechte vorbehalten. Industry Sector. Fitmachertage bei Siemens PROFINET Fit in den Frühling mit Siemens PROFINET Seite 1 / 24 13:15 14:45 Uhr PROFINET PROFINET-Fernwartung & Security Reiner Windholz Inhalt Fernwartung über Telefon Fernwartung

Mehr

4 Remote I/O. CPU & Power Modul für Zone 2 / Div. 2 Reihe 9440/15

4 Remote I/O. CPU & Power Modul für Zone 2 / Div. 2 Reihe 9440/15 4 Remote I/O CPU & Power Modul für Zone 2 / Div. 2 Feldbusanschaltung / Gateway und Stromversorgung in einem Modul Integrierte Stromversorgung für bis zu 16 I/O Module Profibus DP V0 und V1 HART bis 1,5

Mehr

Baer Meter2SCADA. Meter2SCADA

Baer Meter2SCADA. Meter2SCADA Baer Meter2SCADA Meter2SCADA 1 Meter2SCADA Bär Industrie-Elektronik GmbH 2014 Überblick Strom, Wasser, Gas, Wärme,. Zähltechnik Protokolle IEC 1107, VDEW (IEC 62056-21) DLMS (IEC 62056-46-53-61-62) ModBus

Mehr

Bustius quidit alisto volupid min naturi. Industrielle Netzwerktechnik. Industrial Communication - Part 3

Bustius quidit alisto volupid min naturi. Industrielle Netzwerktechnik. Industrial Communication - Part 3 Bustius quidit alisto volupid min naturi Industrielle Netzwerktechnik Industrial Communication - Part 3 Vorwort Switches sind ein wichtiger Bestandteil der M2M Kommunikation. Welotec ist offizieller Distributor

Mehr

jet IDS HIGH-LEIT OPC-GATEWAY zur Anbindung von Automatisierungssystemen Ein offenes, skalierbares SCADA System für alle Infrastrukturanwendungen

jet IDS HIGH-LEIT OPC-GATEWAY zur Anbindung von Automatisierungssystemen Ein offenes, skalierbares SCADA System für alle Infrastrukturanwendungen jet IDS GmbH Nobelstraße 18 D-76275 Ettlingen Postfach 10 05 06 D-76259 Ettlingen Tel. +49 7243 218-0 Fax +49 7243 218-100 Email: info@ids.de Internet: www.ids.de IDS HIGH-LEIT Ein offenes, skalierbares

Mehr

INSEVIS Ihr Partner für wirtschaftliche S7-Steuerungstechnik

INSEVIS Ihr Partner für wirtschaftliche S7-Steuerungstechnik INSEVIS Ihr Partner für wirtschaftliche S7-Steuerungstechnik S7-Panel-SPS S7-Kompakt-SPS Panel-HMI Peripherie Software & Tools ConfigStage Überblick Konfigurierbare Objekte Funktionen der S7-CPU Onboard-

Mehr

Device Server Console Server Terminal Server

Device Server Console Server Terminal Server Device Server Console Server Terminal Server Services Products Supplier Solutions 2 SPHINX Group Device Server I Console Server I Terminal Server Device, Console und Terminal Server Die Menschheit kommuniziert

Mehr

Funktechnik Allgemeine Produktinformationen

Funktechnik Allgemeine Produktinformationen 540 Funktechnik Allgemeine Produktinformationen Funktechnik im industriellen Umfeld Funktechnik kann verdrahtete Anwendungen unterstützen oder völlig neue Applikationen ermöglichen. ei mobilen oder beweglichen

Mehr

REFERENZLISTE NEK. www.tele-data-de Telefon +49 (0) 911 96269570 Telefax +49 (0) 911 96269572. Copyright TELE-DATA All rights reserved

REFERENZLISTE NEK. www.tele-data-de Telefon +49 (0) 911 96269570 Telefax +49 (0) 911 96269572. Copyright TELE-DATA All rights reserved NEK Referenzliste Protokollkonverter SINAUT ST SAT SK1703, der Protokollkonverter liegt zwischen zwei redundant ausgelegten SIN- AUT ST n und einem SAT SK1703 Datenkonzentrator, an dem wiederum eine Unterstation

Mehr

Professionelle Wireless Lösungen

Professionelle Wireless Lösungen Professionelle Wireless Lösungen Portfolio Access Points Standalone / AP Manager / AP Array Portfolio 54 MBit/s Wireless a/b/g DWL-3200AP Singleband 2,4 GHz AP, PoE DWL-3260AP Singleband 2,4 GHz AP, Ceiling

Mehr

Firmware 2.0.x, April 2015

Firmware 2.0.x, April 2015 Firmware 2.0.x, April 2015 1 von 11 Inhaltsverzeichnis Firmware 2.0.x, April 2015... 1 1 Funktionsbeschreibung... 3 1.1 Webinterface... 3 1.2 Einsatz als Modbus - Gateway inkl. TCP --> RTU Umsetzer...

Mehr

Router UR5 UMTS/ HSDPA

Router UR5 UMTS/ HSDPA outer U5 Ethernet überall und grenzenlos mit bis zu 3,6 Mbit/s mobil! Nutzen Sie unserealternative zu den abgekündigten Telekom Standleitungen! DHCP HTTP NAT IPsec DynDNS SMSinfo NTP Dual SIM L2TP SNMP

Mehr

Sicherheit ist jederzeit gewährleistet - dieser Repeater unterstützt mit WEP, WPA und WPA2 modernste Verschlüsselungsstandards.

Sicherheit ist jederzeit gewährleistet - dieser Repeater unterstützt mit WEP, WPA und WPA2 modernste Verschlüsselungsstandards. 300N WLAN-Repeater 300 Mbit/s, 802.11b/g/n Wireless Repeater für höhere Reichweite Ihres WLAN-Signals, zur Installation in der Steckdose Part No.: 525756 WLAN überall, ohne Einschränkungen Geben Sie Ihrem

Mehr

Remote I/O & Feldbus Status und Zukunft Michael Hagen R. STAHL Schaltgeräte GmbH. 26. Jan 2005

Remote I/O & Feldbus Status und Zukunft Michael Hagen R. STAHL Schaltgeräte GmbH. 26. Jan 2005 Remote I/O & Feldbus Status und Zukunft Michael Hagen R. STAHL Schaltgeräte GmbH 26. Jan 2005 Darüber will ich sprechen: Ethernet (proprietär) Cntrl I/O I/O I/O Bus IE Modbus Profibus DP Device/ControlNet

Mehr

MODBUS/TCP und Beckhoff Steuerelemente

MODBUS/TCP und Beckhoff Steuerelemente MODBUS/TCP und Beckhoff Steuerelemente Die 1.7.5 Version wurde zum DOMIQ/Base Modul die Funktion der Bedienung des MOD- BUS/TCP und MODBUS/UDP Protokolls hinzugefügt. Das Base Modul erfüllt die Rolle des

Mehr

Intelligentes und sicheres Powermanagement mit Midspan PoE & UPoE Systemen

Intelligentes und sicheres Powermanagement mit Midspan PoE & UPoE Systemen PowerDsine Midspans Intelligentes und sicheres Powermanagement mit Midspan PoE & UPoE Systemen Michael Senn: DACH, Frankreich Power over Ethernet und PowerDsine PowerDsine wurde 1995 gegründet Patentierte

Mehr

Konfigurieren eines HHR Gerät, um es über eine CBX800 an Profibus anzubinden

Konfigurieren eines HHR Gerät, um es über eine CBX800 an Profibus anzubinden Konfigurieren eines HHR Gerät, um es über eine CBX800 an Profibus anzubinden Benötigte Hardware: - CBX 800 - BM3x0 Profibus Interface-Modul - Handscanner + Kabel CAB 509/512 1. Das HHR Gerät als RS232

Mehr

DP/AS-i-Link Folie 1. Netzaufbau DP/AS-i-Link

DP/AS-i-Link Folie 1. Netzaufbau DP/AS-i-Link DP/AS-i-Link Folie 1 Netzaufbau DP/AS-i-Link DP/AS-i-Link Folie 2 Leistungsmerkmale DP/AS-i-Link DP/AS i Link 20E ermöglicht den byte und wortkonsistenten E/A Datenaustausch mit einem DPV0, DPV1 Master

Mehr

Industrial WLAN Access Point und Client - DM500

Industrial WLAN Access Point und Client - DM500 W Access Point Industrial W Access Point und Client - Leistungsstarker Entry-Level Access Point Der ist ein IEEE 802.11n Access Point, der mit einer maximalen Datenübertragungsrate von 300 Mbit/s und einem

Mehr

Funkübertragungssystem Baumtopologie Ethernet Radio DX80ER2M-H

Funkübertragungssystem Baumtopologie Ethernet Radio DX80ER2M-H Externe Antenne (Anschluss RG58 RP- SMA) Externe Klemmleiste Integrierte Signalstärkeanzeige Konfiguration über DIP-Schalter Ethernet Übertragung Verschiedene Topologien möglich Repeater erhöhen Netzwerkausdehnung

Mehr

KNX EtherGate Eine universelle Plattform für KNX/IP Interfaces

KNX EtherGate Eine universelle Plattform für KNX/IP Interfaces WEINZIERL ENGINEERING GMBH F. Heiny, Dr. Th. Weinzierl Bahnhofstr. 6 84558 Tyrlaching Tel. +49 (0) 8623 / 987 98-03 Fax +49 (0) 8623 / 987 98-09 E-Mail info@weinzierl.de KNX EtherGate Eine universelle

Mehr

Konzept der neuen I M1( M2 ) Ex ia I CPU inklusiv Farbdisplay, Switch, usw.

Konzept der neuen I M1( M2 ) Ex ia I CPU inklusiv Farbdisplay, Switch, usw. Konzept der neuen I M1( M2 ) Ex ia I CPU inklusiv Farbdisplay, Switch, usw. Diekmann 12 / 2010 TFT Farb display 4x4 Tastatur CPU adress Operation mode Status CPU ZM22 ZM51 CAN Bus Profibus Slave RS485

Mehr

4 Remote I/O. CPU & Power Modul und Sockel für Installation in Zone 1 / Div. 1 Reihe 9440/22; Reihe 9490

4 Remote I/O. CPU & Power Modul und Sockel für Installation in Zone 1 / Div. 1 Reihe 9440/22; Reihe 9490 4 Remote I/O CPU & Power Modul und Sockel für Installation in Zone 1 / Div. 1 05832E00 Das CPU & Power Modul (CPM) enthält ein Netzteil zur eigensicheren Stromversorgung der I/O Module und der Feldstromkreise.

Mehr

LNWN II. HIPERLAN, Bluetooth versus GPRS, UMTS. 3570320 Marcel Porz 3570313 Malte Koopmann 3568301 Mathias Harms

LNWN II. HIPERLAN, Bluetooth versus GPRS, UMTS. 3570320 Marcel Porz 3570313 Malte Koopmann 3568301 Mathias Harms LNWN II HIPERLAN, Bluetooth versus GPRS, UMTS 3570320 Marcel Porz 3570313 Malte Koopmann 3568301 Mathias Harms 1. HIPERLAN (High Performance Radio LAN) 1.1 HIPERLAN/1 1.2 HIPERLAN/2 1.1 HIPERLAN/1 1996

Mehr

Induktive Subminiatursensoren. Sparen Sie Platz, und gewinnen an Leistung...

Induktive Subminiatursensoren. Sparen Sie Platz, und gewinnen an Leistung... Induktive Subminiatursensoren Sparen Sie Platz, und gewinnen an Leistung... firma Als Visionär in Sachen Innovation und technischem Fortschritt setzt Contrinex neue Massstäbe in der Sensorwelt. Contrinex

Mehr

Merkmale: Spezifikationen:

Merkmale: Spezifikationen: 1200AC Wireless Dual-Band Router 300Mbit/s Wireless N (2.4 GHz) + 867 Mbit/s Wireless AC (5GHz), 2T2R MIMO, QoS, 4 Port Gigabit LAN Switch Part No.: 525480 Merkmale: Einrichtung Ihres drahtlosen Dual-Band-Netzwerks

Mehr

ANLEITUNG Vers. 22.04.2014. EAP Gateway mit Webserver Modbus TCP/IP Slave - Modbus RTU Master

ANLEITUNG Vers. 22.04.2014. EAP Gateway mit Webserver Modbus TCP/IP Slave - Modbus RTU Master ANLEITUNG Vers. 22.04.2014 EAP Gateway mit Webserver Modbus TCP/IP Slave - Modbus RTU Master Allgemeine Beschreibung Das Gateway mit Webserver Modbus TCP/IP Slave Modbus RTU Master ist ein Gerät, welches

Mehr

Smart building automation

Smart building automation evolution in automation Smart building automation the process IT automation platform Advanced Process Control on demand Energy Management based on ISO 50001 Applied Industrie 4.0 solutions Intelligent

Mehr

Willkommen im gehobenen Management.

Willkommen im gehobenen Management. Willkommen im gehobenen Management. Managed Rail-Switches mit hoher Portdichte oder wie wir die Nutzen-Kosten-Maximierung verstanden haben. Für manche Einsätze muss ein schneller, industrietauglicher und

Mehr

Web@SPS V3 WEB BASED AUTOMATION

Web@SPS V3 WEB BASED AUTOMATION Web@SPS V3 WEB BASED AUTOMATION Beschreibung Das Web@SPS ist eine freiprogrammierbare Steuerung (SPS), mit der Besonderheit, dass dieses Gerät auf Basis eines PCs mit einem 80186 Prozessor aufgebaut ist.

Mehr

Übergang zum neuen Anybus X-gateway

Übergang zum neuen Anybus X-gateway Übergang zum neuen Anybus X-gateway HMS Industrial Networks GmbH Seite 1 (8) Dokumenthistorie Revision Datum Beschreibung Zuständigkeit 1.00 30. April 2014 Ursprüngliche Version SDA 1.10 12. Mai 2014 Deutsche

Mehr

FL MGUARD RS VPN ANALOG

FL MGUARD RS VPN ANALOG Auszug aus dem Online- Katalog FL MGUARD RS VPN ANALOG Artikelnummer: 2989718 Router mit intelligenter Firewall, bis zu 99 MBit/s Datendurchsatz (Wire Speed), Stateful Inspection Firewall für maximale

Mehr

8. Business Brunch 2015

8. Business Brunch 2015 8. Business Brunch 2015 G.SHDSL.bis+ Einsatzgebiete & Referenzen Referent: Heiko Hittel Leiter Vertrieb Enterprise Pan Dacom Direkt GmbH Produkt-Update: SPEED-DSL.bis EXT Serie Smart Metering zur einfachen

Mehr

ProfiHubs Robuste PROFIBUS Netzwerkkomponenten

ProfiHubs Robuste PROFIBUS Netzwerkkomponenten ProfiHubs Robuste PROFIBUS Netzwerkkomponenten Die ProfiHub Familie Die ProfiHub Familie besteht aus fortschrittlichen, flexiblen und robusten Netzwerkkomponenten für PROFIBUS- DP-Installationen. Damit

Mehr

Stromauge / EnergyCam. Der smarte Clip-on Meter Reader für alle Sparten

Stromauge / EnergyCam. Der smarte Clip-on Meter Reader für alle Sparten Stromauge / EnergyCam Der smarte Clip-on Meter Reader für alle Sparten FAST EnergyCam Clip-On Meter Reader zum smarten Fernauslesen mechanischer Zähler FAST EnergyCam nicht größer als eine Streichholzschachtel

Mehr

BLATT. Daten- BAS Remote vielseitige Gebäudeautomationsanwendung. BAS Remote

BLATT. Daten- BAS Remote vielseitige Gebäudeautomationsanwendung. BAS Remote Daten- BLATT BAS Remote BAS Remote vielseitige Gebäudeautomationsanwendung Die BAS Remote Serie bietet dem System Integrator einen flexiblen Gebäudeblock bei Integration verschiedener Gebäudeautomationsprotokolle

Mehr

extends your EnOcean by a new dimension 15.08.2013 1/1

extends your EnOcean by a new dimension 15.08.2013 1/1 extends your EnOcean by a new dimension Topologien by Sonnenbergstrasse 23 CH- 5236 Remigen Switzerland phone: +41 56 284 09 21 fax: +41 56 284 09 22 mail: info@bootup.ch 15.08.2013 1/1 Einleitung Dieses

Mehr

Niagara-Sedona Partnership. Herzstück unserer Scalable Building Strategy

Niagara-Sedona Partnership. Herzstück unserer Scalable Building Strategy Niagara-Sedona Partnership Herzstück unserer Scalable Building Strategy Wir helfen unseren Kunden erfolgreich zu sein Contemporary Controls entwickelt, produziert und vermarktet innovative Netzwerk- und

Mehr

ComputeriaUrdorf «Sondertreff»vom30. März2011. Workshop mit WLAN-Zugriff auf das Internet

ComputeriaUrdorf «Sondertreff»vom30. März2011. Workshop mit WLAN-Zugriff auf das Internet ComputeriaUrdorf «Sondertreff»vom30. März2011 Workshop mit WLAN-Zugriff auf das Internet 30. März 2011 Autor: Walter Leuenberger www.computeria-urdorf.ch Was ist ein (Computer-)Netzwerk? Netzwerk-Topologien

Mehr

Produktübersicht OPTO 22 Systeme

Produktübersicht OPTO 22 Systeme SNAP-PAC-S1 PAC Controller Ethernet Ethernet Controller, ohne E/A-Ebene, redundantes 10/100Mbit Ethernet (2x RJ45-Anschluß), schnelle 32Bit CPU mit integr. FPU, 2x RS232 (1x mit Handshake + PPP-Support),

Mehr

Alle angegebenen Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen. MG: Materialgruppe MTZ: Materialteuerungszuschlag VE: Verpackungseinheit

Alle angegebenen Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen. MG: Materialgruppe MTZ: Materialteuerungszuschlag VE: Verpackungseinheit .2 Auswahlkatalog 2015 ZXKSMARTSTRUXURE.indd 1 22.09.2014 08:23:58 ZXPSE8000CONTROL.indd 1 22.09.2014 08:19:48 Gebäudemanagement Inhalt Gebäudemanagementsysteme SmartStruxure Solution.2 SmartStruxure Lite.3

Mehr

Identifikation Typ DL-PLC-COM-COM-LUE Art.-Nr. 746026

Identifikation Typ DL-PLC-COM-COM-LUE Art.-Nr. 746026 DIOLINE PLC COM/COM Technische Änderungen vorbehalten 746026 Identifikation Typ DL-PLC-COM-COM-LUE Art.-Nr. 746026 Anwendung/Einsatzbereich Beschreibung Flexible leistungsfähige Kompaktsteuerung für den

Mehr

CPU-&-Power-Modul für Zone 2 / Div. 2 Reihe 9440/15

CPU-&-Power-Modul für Zone 2 / Div. 2 Reihe 9440/15 > Integrierte Ex i Stromversorgung für bis zu 16 I/O Module > Profibus DP V0 und V1 HART; Modbus RTU > Systemredundanz (Profibus Standard) und Leitungsredundanz möglich > DTM und ServiceBus-Schnittstelle

Mehr

Ethernet. Ethernet Modul Modbus TCP/IP ERW 700. Betriebsanleitung. Änderungen der Abmessungen, Gewichte und anderer technischer Daten vorbehalten.

Ethernet. Ethernet Modul Modbus TCP/IP ERW 700. Betriebsanleitung. Änderungen der Abmessungen, Gewichte und anderer technischer Daten vorbehalten. Ethernet Modul Modbus TCP/IP ERW 700 Betriebsanleitung Ethernet METRA Energie-Messtechnik GmbH Am Neuen Rheinhafen 4 67346 Speyer Telefon +49 (6232) 657-0 Fax +49 (6232) 657-200 Internet: http://www.metra-emt.de

Mehr

GENEREX Systems GmbH. DataWatch USV-Software

GENEREX Systems GmbH. DataWatch USV-Software GENEREX Systems GmbH DataWatch USV-Software USV Standard Software UPSMAN UPSMON UNMS USV Standard Software Shut-Down und Monitoring Optional UPSMON UNMS WEB Browser NMS (HPOV, etc) TCP/IP LAN/ WAN Windows

Mehr

Merkmale: Spezifikationen:

Merkmale: Spezifikationen: High-Power Wireless AC1200 Dual-Band Gigabit PoE Access Point zur Deckenmontage Rauchmelderdesign, 300 Mbit/s Wireless N (2,4 GHz) + 867 Mbit/s Wireless AC (5 GHz), WDS, Wireless Client Isolation, 26 dbm

Mehr

Welche HP KVM Switche gibt es

Welche HP KVM Switche gibt es Mit dieser neuen Verkaufshilfe möchten wir Sie dabei unterstützen, HP KVM Lösungen bei Ihren Kunden zu argumentieren und schnell nach Anforderung des Kunden zu konfigurieren. Die Gliederung: Warum KVM

Mehr

Wireless N 300Mbps Access Point

Wireless N 300Mbps Access Point Wireless N 300Mbps Access Point WL0053 Bedienungsanleitung Inhaltsverzeichnis 1.0 Sicherheitshinweise 2.0 Einführung 3.0 Inbetriebnahme 4.0 Netzwerk Konfiguration 5.0 CE Erklärung 1.0 Sicherheitshinweise

Mehr

Automatisierung. Zuverlässige Qualität für optimale Prozessabläufe

Automatisierung. Zuverlässige Qualität für optimale Prozessabläufe Automatisierung Zuverlässige Qualität für optimale Prozessabläufe Starker Partner für erfolgreiche Zusammenarbeit Als ISO-9001 zertifizierte und führende Vertriebsgesellschaft bieten wir unseren Kunden

Mehr

Wärmepumpen Technische Ausstattung Hardware Carel pco5 Controller 32bit Prozessor, 44MHz 36MB FLASH Speicher 512kB RAM 5 Analogeingänge 4 Analogausgänge ausgänge 8 Relais 5 Kommunikations Busse Carel EVD

Mehr

Systemanforderungen Verlage & Akzidenzdruck

Systemanforderungen Verlage & Akzidenzdruck OneVision Software AG Inhalt Asura 9.5, Asura Pro 9.5, Garda 5.0...2 PlugBALANCEin 6.5, PlugCROPin 6.5, PlugFITin 6.5, PlugRECOMPOSEin 6.5, PlugSPOTin 6.5,...2 PlugTEXTin 6.5, PlugINKSAVEin 6.5, PlugWEBin

Mehr

Mobile Life. Motivationen und Bedürfnisse des neuen, mobilen Konsumenten. TNS Infratest

Mobile Life. Motivationen und Bedürfnisse des neuen, mobilen Konsumenten. TNS Infratest Motivationen und Bedürfnisse des neuen, mobilen Konsumenten liefert Informationen zu Verhaltensweisen, Motivationen und Bedürfnissen des mobilen Konsumenten in 43 Ländern und stellt somit eine unerlässliche

Mehr

TwinCAT HMI Application

TwinCAT HMI Application New Automation Technology TwinCAT HMI Application 08.05.2010 1 Überblick Einleitung Übersicht Möglichkeiten der Applikation Struktur und Komponenten Komponenten für das Microsoft Visual Studio Anleger

Mehr

Der Durchbruch für den Datenaustausch zwischen Automatisierungssystemen unterschiedlicher Hersteller

Der Durchbruch für den Datenaustausch zwischen Automatisierungssystemen unterschiedlicher Hersteller SIMATIC NET Der Durchbruch für den Datenaustausch zwischen Automatisierungssystemen unterschiedlicher Hersteller Jan 2002 Seite 1 Was ist? ist ein neuer offener Standard Für den Datenaustausch zwischen

Mehr

ROFINET PDer Industrial Ethernet Standard für die Automatisierung. Automation and Drives

ROFINET PDer Industrial Ethernet Standard für die Automatisierung. Automation and Drives ROFINET PDer Industrial Ethernet Standard für die Automatisierung Aktuelle technologische in der Automatisierungstechnik Thema in Kurzform 1 2 PROFIBUS / 3 4 5 Trend von zentralen Steuerungsstrukturen

Mehr

red-y industrial series Thermische Massedurchfluss-Messer und Regler für Gase

red-y industrial series Thermische Massedurchfluss-Messer und Regler für Gase red-y industrial series Thermische Massedurchfluss-Messer und Regler für Gase Hohe Präzison in rauer Umgebung: Massedurchflussmesser & Regler mit IP67 & x Schutz Zuverlässige Technologie und standardisierte

Mehr

Welt-Bruttoinlandsprodukt

Welt-Bruttoinlandsprodukt In Mrd., 2007 17.589 Mrd. US $ 1.782 Mrd. US $ Südosteuropa und GUS Europa Russland 1.285 Deutschland 3.302 Ukraine 141 15.242 Mrd. US $ Nordamerika Großbritannien Frankreich 2.738 2.567 Kasachstan 94

Mehr

C-DIAS-Profibus DP Slavemodul CPB 021

C-DIAS-Profibus DP Slavemodul CPB 021 C-DIAS-Profibus DP Slavemodul CPB 021 Das C-DIAS-Profibus DP Slavemodul CPB 021 ist ein Interface Modul zwischen C-DIAS-Steuerungssystem und Profibus. Dieses Modul unterstützt einen galvanisch getrennten

Mehr

Handbuch GSM/SMS Modul E-Mail V 0.3

Handbuch GSM/SMS Modul E-Mail V 0.3 & Handbuch GSM/SMS Modul E-Mail V 0.3 Stand: Oktober 2013 Alle softwarebezogenen Beschreibungen beziehen sich auf die Software V1279. Wir empfehlen bei älteren Versionen das System upzudaten. Kleine Abweichungen

Mehr

Anschluss eines WZ 10D IN an ein ewon2001

Anschluss eines WZ 10D IN an ein ewon2001 Anschluss eines WZ 10D IN an ein ewon2001 Seite 1 von 10 ewon Technical Note Nr. 020 Version 1.0 Kombination aus ewon2001 + WZ 10 D IN Modul Konfiguration samt Alarmversendung per SMS Übersicht 10.06.2008/SI

Mehr

Produktübersicht. dlan für Privat- und Geschäftskunden. www.devolo.de. The Network Innovation

Produktübersicht. dlan für Privat- und Geschäftskunden. www.devolo.de. The Network Innovation Produktübersicht dlan für Privat- und Geschäftskunden The Network Innovation www.devolo.de dlan dlan 500 AVtriple+ Die perfekte Verbindung dlan von devolo ist die ideale Technologie um netzwerkfähige Geräte

Mehr

DATENBLATT. Input/Output-Controller der Cisco 7200-Serie Z UR U NTERSTÜTZUNG EINER V IELZAHL VON A NWENDUNGEN UND B ANDBREITEN UND FÜR EIN

DATENBLATT. Input/Output-Controller der Cisco 7200-Serie Z UR U NTERSTÜTZUNG EINER V IELZAHL VON A NWENDUNGEN UND B ANDBREITEN UND FÜR EIN DATENBLATT Technische Informationen Input/Output-Controller der Cisco 7200-Serie Z UR U NTERSTÜTZUNG EINER V IELZAHL VON A NWENDUNGEN UND B ANDBREITEN UND FÜR EIN AUSGEZEICHNETES PREIS-/LEISTUNGSVERHÄLTNIS

Mehr

Linux Terminal mit Ethernet und Java. Eine dynamische Plattform für Automatisierungsapplikationen?

Linux Terminal mit Ethernet und Java. Eine dynamische Plattform für Automatisierungsapplikationen? Linux Terminal mit Ethernet und Java. Eine dynamische Plattform für Automatisierungsapplikationen? JULIA SCHILLING SSV EMBEDDED SYSTEMS HEISTERBERGALLEE 72 D-30453 HANNOVER WWW.SSV-EMBEDDED.DE Ethernet

Mehr

AS-i 3.0 PROFINET-Gateways mit integriertem Sicherheitsmonitor

AS-i 3.0 PROFINET-Gateways mit integriertem Sicherheitsmonitor AS-i 3.0 Gateways 2 / 1 Master, slave Bis zu 32 Freigabekreise bis zu 6 Freigabekreise SIL 3, Kat. 4 im Gerät Relais oder schnelle Sichere Ausgänge werden unterstützt (Abbildung ähnlich) bis zu 32 unabhängige

Mehr

CTRLink. Ethernet für die Automatisierung. Über CTRLink

CTRLink. Ethernet für die Automatisierung. Über CTRLink CTRLink Ethernet für die Automatisierung Über CTRLink Industrielle Automatisierung Gebäude Automatisierung Komerzielle Automatisierung Kommunikation und Netzwerke Energiegewinnung, Anlagenbau, Logistik

Mehr

EX-6030. RS-232 zu Ethernet / IP. Din Rail Kit (EX-6099) Bedienungsanleitung. 7. Anschlüsse. 8. Technische Daten

EX-6030. RS-232 zu Ethernet / IP. Din Rail Kit (EX-6099) Bedienungsanleitung. 7. Anschlüsse. 8. Technische Daten 7. Anschlüsse Bedienungsanleitung Seriell 9 Pin D-SUB Stecker (Port 1 bis 4) : Pin Signal Pin Signal Pin Signal 1 CDC 4 DTR 7 RTS 2 RXD 5 GROUND 8 CTS 3 TXD 6 DSR 9 RI 8. Technische Daten Stromanschluss:

Mehr

Der smarte Clip-on Meter Reader für alle Sparten

Der smarte Clip-on Meter Reader für alle Sparten Fast EnergyCam Der smarte Clip-on Meter Reader für alle Sparten Nachrüsten statt Austauschen nicht größer als eine Streichholzschachtel Mit wird Ihr Zähler schnell und günstig zum Smart Meter Universell

Mehr

Komplette Kennzeichnungslösungen

Komplette Kennzeichnungslösungen Imaje Komplette Kennzeichnungslösungen Tintenstrahldrucker Laserkodierer Foliendirektdrucker Etikettendrucker Etikettiersysteme Software Service Die Imaje-Lösungen Kleinzeichen-Tintenstrahldrucker Sie

Mehr

Das Communication Gateway für Industrie 4.0 Anwendungen

Das Communication Gateway für Industrie 4.0 Anwendungen Das Communication Gateway für Industrie 4.0 Anwendungen Das Communication Gateway für Industrie 4.0 Anwendungen WAGO Contact SA Beispiel Applikationen Maschinendatenerfassung Infrastrukturdatenerfassung

Mehr

LÖSUNGEN ENTSTEHEN AM MARKT UND NICHT IM LABOR BUS- TECHNOLOGIE TECHNOLOGIE VON DEUTSCHMANN WEIL DAS RESULTAT STIMMT!

LÖSUNGEN ENTSTEHEN AM MARKT UND NICHT IM LABOR BUS- TECHNOLOGIE TECHNOLOGIE VON DEUTSCHMANN WEIL DAS RESULTAT STIMMT! LÖSUNGEN ENTSTEHEN AM MARKT UND NICHT IM LABOR BUS- TECHNOLOGIE TECHNOLOGIE VON DEUTSCHMANN WEIL DAS RESULTAT STIMMT! 21 JAHRE BUS-TECHNOLOGIE BUS-TECHNOLOGIE VON DEUTSCHMANN 250.000 INSTALLATIONEN SPRECHEN

Mehr

Our energy. Your business. Produktübersicht. dlan für Privat- und Geschäftskunden. The Network Innovation. www.devolo.de

Our energy. Your business. Produktübersicht. dlan für Privat- und Geschäftskunden. The Network Innovation. www.devolo.de Our energy. Your business. Produktübersicht dlan für Privat- und Geschäftskunden The Network Innovation www.devolo.de dlan dlan 500 AVpro UNI BALD VERFÜGBAR Die perfekte Verbindung dlan von devolo ist

Mehr

Computeria Urdorf «Sondertreff» vom 7. November 2012. Workshop. auf das Internet

Computeria Urdorf «Sondertreff» vom 7. November 2012. Workshop. auf das Internet Computeria Urdorf «Sondertreff» vom 7. November 2012 Workshop mit WLAN-Zugriff auf das Internet 7. November 2012 Autor: Walter Leuenberger www.computeria-urdorf.ch Was ist ein (Computer-)Netzwerk? Netzwerk-Topologien

Mehr

TS6xxx TwinCAT 2 Supplements, Communication

TS6xxx TwinCAT 2 Supplements, Communication TS6xxx, PLC Serial PLC Serial 3964R/RK512 PLC Modbus RTU Technische Daten TS6340 TS6341 TS6255 Serial realisiert die Kommunikation zu seriellen Geräten, wie Drucker, Barcodescanner usw. Unterstützt werden

Mehr

DSL für Volzum. Bericht aus dem Landkreis / Gemeinde DSL Technologien Volzum Net (Funk) Diskussion

DSL für Volzum. Bericht aus dem Landkreis / Gemeinde DSL Technologien Volzum Net (Funk) Diskussion DSL für Volzum DSL für Volzum Bericht aus dem Landkreis / Gemeinde DSL Technologien Volzum Net (Funk) Diskussion Bericht aus dem Landkreis / Gemeinde Machbarkeitsstudie durch ein Planungsbüro Nächstes

Mehr

Gigaset SE105 dsl/cable

Gigaset SE105 dsl/cable Trennen Sie sich vom Kabel. Nicht vom Netz. SE105 dsl/cable Der Wireless Router SE105 dsl/cable bildet den Zugangspunkt in Ihr ganz persönliches Funknetzwerk. Mit ihm können Sie PCs oder Notebooks schnurlos

Mehr