DER WEG ZUM ERFOLG Berufsbildung in der Burkhalter Technics AG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "DER WEG ZUM ERFOLG Berufsbildung in der Burkhalter Technics AG"

Transkript

1 DER WEG ZUM ERFOLG Berufsbildung in der Burkhalter Technics AG Elektroinstallateur/in EFZ Montage-Elektriker/in EFZ Automatikmonteur/in EFZ Kaufmann/Kauffrau EFZ

2 DER WEG ZUM ERFOLG Herzlich Willkommen! Als Gesamtanbieterin von Elektrotechnik am Bauwerk in der Region Zürich sind wir eines der bekanntesten und grössten Elektroinstallationsunternehmen in der Schweiz. Unser Erfolg ist auf den tatkräftigen Einsatz und die gute Aus- und Weiterbildung unserer Mitarbeitenden zurückzuführen. Dank ihrem Wissen können wir Dienstleistungen anbieten, die dem aktuellsten Stand der Technik entsprechen. Der Weg zum Erfolg beginnt bei der Berufsbildung, weshalb wir jungen Menschen eine fundierte Ausbildung bieten und viel tun, um ihnen einen gelungenen Start in ihre berufliche Zukunft zu ermöglichen. Schliesslich garantieren unsere Lernenden von heute unseren Erfolg von morgen. In den vergangenen 55 Jahren haben wir über 1000 Lernende ausgebildet. Ein Grossteil unserer Lernenden entscheidet sich nach dem Lehrabschluss für eine Anstellung bei uns, was uns sehr freut. Diese Broschüre gibt Schülern, Eltern, Lehrpersonen und allen Interessierten einen Überblick über die verschiedenen Ausbil dungen in der Burkhalter Technics AG.

3

4 AUS DEM ARBEITSALLTAG UNSERER LERNENDEN Marco Mazzone Mark Bohnenberger Giau Steinmann Bahar Nacakgedigi und Lernender im 1. Lehrjahr zum Lernender im 3. Lehrjahr zum Lernender im 2. Lehrjahr zum Tamara Milovanovic Elektroinstallateur EFZ Montage-Elektriker EFZ Automatikmonteur EFZ Lernende im 3. Lehrjahr zur Kauffrau EFZ «Ich habe mich für eine Ausbil- «Ich wollte auf jeden Fall etwas «Mir gefällt der Umgangston, «Während unserer Lehre dung bei der Firma Burkhalter Abwechslungsreiches machen der hier an den Tag gelegt haben wir Einblick in viele ver- entschieden, da sie eine der und das habe ich in diesem wird. Es ist sehr angenehm, schiedene Abteilungen erhal- grössten Elektrofirmen ist. Der Beruf gefunden. Ich arbeite so zu arbeiten und ich habe ten. Wir waren am Empfang, Standort ist zentral gelegen auf der Baustelle sowie im mich von Anfang an integriert in der Telematik, in der Abtei- und die Firma hat einen guten Haushalt, verlege Leitungen gefühlt. Stehe ich irgendwo lung für Dienstleistungs- und Ruf. am Rohbau und programmiere an, kann ich problemlos meine Gewerbebauten sowie in Gegensprechanlagen dadurch Teamkollegen um Hilfe bitten derjenigen für Installationen Als ich mich beworben habe, treffe ich immer wieder auf und es wird mir geholfen. und Grossprojekte. Auch in ging alles ziemlich schnell. Ich neue Herausforderungen. der Buchhaltung und in der wurde für eine Schnupperlehre Ich habe bis jetzt schon ziem - Personalabteilung haben wir eingeladen und kurz darauf Demnächst beende ich meine lich viel gelernt, was mir gearbeitet. habe ich meinen Lehrvertrag Lehre. Ich freue mich, dass beim Bestehen der Lehrab- abgeschlossen. Mein Start in ich schon jetzt ein Angebot für schlussprüfung helfen wird. Wir konnten auch die eine den neuen Lebensabschnitt eine weitere Anstellung im Wir Lernenden werden hier oder andere Baustelle besu- war super, denn mein Team ist Unternehmen erhalten habe. gut unterstützt. Es wird chen. Das war sehr wertvoll, lässig und hat mir den Einstieg Ich werde in das Team Ge- darauf geschaut, dass wir denn dadurch haben wir die erleichtert. Zu Beginn gab sundheitswesen und Bildung die Ausbildung mit guten Arbeiten kennengelernt, die für es für die neuen Lernenden wechseln und in Spitälern, Noten abschliessen. Aller- die Zahlen aus der Buchhaltung einen Willkommenstag und Altersheimen und Schulen dings wird erwartet, dass stehen. Dass wir dadurch die kurz darauf die ersten beiden Unterhaltsarbeiten ausführen wir uns dafür engagieren.» Hintergründe und Zusammen- Lehrlingsausflüge. und verschiedene technische hänge besser verstehen, Anlagen installieren.» macht unseren Arbeitsalltag Momentan arbeite ich im Ser- interessanter.» vice und ersetze z.b. Teile in Elektroverteilanlagen. Bald wechsle ich den Einsatzort und arbeite dann auf der Baustelle.»

5 VIER GRUNDBERUFE VIER WEGE ZUM ERFOLG Elektroinstallateur/in EFZ Montage-Elektriker/in EFZ Automatikmonteur/in EFZ Kaufmann/Kauffrau EFZ B-/E-/M-Profil Dauer: 4 Jahre Dauer: 3 Jahre Dauer: 3 Jahre Dauer: 3 Jahre Unsere Elektroinstallateure Unsere Montage-Elektriker Unsere Automatikmonteure stel- Unsere KV-Lernenden verfügen erstellen, unterhalten und repa- erstellen einfache elektrische len in unserer Werkstatt Elektro- über eine breite Palette an rieren elektrische Installationen Installationen in Gebäuden. verteilanlagen und Steuerungen Fähigkeiten und Fachkennt- in Gebäuden. Die Arbeiten Die Arbeiten reichen von der her. Sie beschäftigen sich haupt- nissen und führen unterschied- reichen von der Roh- über die Roh- bis zur Endmontage sächlich mit Elektrotechnik und liche administrative Tätigkeiten Endmontage bis zur Inbetrieb- von elektrischen Geräten und Mechanik und verdrahten anhand aus. Ihr Aufgabengebiet bein- nahme von komplexen elekt- Anlagen vor Ort. von Materiallisten und Schaltplä- haltet den Einkauf, die Kalku- rischen Geräten und Anlagen nen elektrotechnische Apparate lation und den Verkauf unserer vor Ort. und Baugruppen. Mit Hilfe von Dienstleistungen, sie arbeiten Checklisten führen sie Prüfungen in der Administration, in der und Funktionskontrollen durch Buchhaltung und in der Perso- und dokumentieren die Resultate nalabteilung. in Prüfprotokollen. Anforderungen: Anforderungen: Anforderungen: Anforderungen: Sek A oder Sek B Sek B mit guten Noten Sek B mit guten Noten Sek A oder Sek B mit guten Noten Handwerkliche Geschick- Manuelles Geschick und mit guten Noten Handwerkliche Geschick- lichkeit technisches Verständnis Vernetztes Denken lichkeit Gutes Verständnis in Gute Deutschkenntnisse Mündliche und schriftliche Gutes Verständnis in Geo me- Geometrie und Mathematik Zuverlässigkeit Sprachgewandtheit (D, F, E) trie, Mathematik und Physik Gute Deutschkenntnisse Zuverlässigkeit Gute Deutschkenntnisse Exakte und verantwortungs- Interesse am Wirtschafts- Exakte und verantwortungs- bewusste Arbeitsweise geschehen bewusste Arbeitsweise Verkürzte Grundbildungen: Verkürzte Grundbildungen: Verkürzte Grundbildung: Elektroplaner/in EFZ Elektroinstallateur/in EFZ Automatiker/in EFZ (2 Jahre) (2 Jahre) (2 Jahre) Telematiker/in EFZ Elektroplaner/in EFZ (2 Jahre) (3 Jahre) Mögliche Weiterbildungen: Mögliche Weiterbildungen: Mögliche Weiterbildungen: Mögliche Weiterbildungen: Berufs- und höhere Fach- Berufsmatur Berufsmatur Berufs- und höhere prüfung (Meisterprüfung) Fachhochschule Fachhochschule Fachprüfung Berufsmatur Berufsmatur Fachhochschule Fachhochschule Karrieremöglichkeiten: Karrieremöglichkeit: Karrieremöglichkeiten: Karrieremöglichkeit: Chefmonteur/in Chefmonteur/in Werkstattchef/in im Projektassistent/in Projektleiter/in Projektleiter/in Schaltanlagenbau Teamleiter/in Teamleiter/in Projektleiter/in im Schaltanlagebau Weitere Informationen über unsere Lehrberufe und einen Film über die Aus bildung in der Burkhalter Technics AG finden Sie auf unserer Website:

6 WIR BEGLEITEN SIE Intensive Betreuung Während ihrer Ausbildungszeit werden die Lernenden von Vorgesetzten, Mitarbeitenden und dem Berufsbildner betreut. Ob praktische oder theoretische Ausbildung, Unterstützung bei den Prüfungsvorbereitungen oder Sensibilisierung für Sicherheitsaspekte in der Elektrotechnik wir begleiten unsere Lernenden durch sämtliche Stufen ihrer Ausbildung. Regelmässige Gespräche zur Qualifikation und zur Einschätzung ihrer persönlichen Leistung orientieren über den Ausbildungsstand. Selbständiges Arbeiten in einem Team stärkt das Selbstbewusstsein und sorgt für eine vielseitige Förderung. Ergänzende Ausbildungen Wir ergänzen die Ausbildung an der gewerblichen Berufsschule durch interne Schulungen und vermitteln unseren Lernenden ein umfassendes Fachwissen. Als eines der führenden Elektroinstallationsunternehmen kennen wir die neuesten Technologien davon profitieren auch unsere Lernenden. Prüfungsvorbereitung Wir bereiten unsere Lernenden frühzeitig auf die Lehrabschlussprüfung vor. Durch gezielte Kurse und ein einwöchiges Intensivseminar werden sie praktisch und mental geschult. Ziel Wir bieten unseren Lernenden eine fundierte Ausbildung und möchten ihnen einen guten Lehrabschluss ermöglichen. Nach der Lehre sollen sie selbständig und selbstbewusst ihre weitere berufliche Entwicklung angehen können. Die gute Aus- und Weiterbildung unserer Mitarbeitenden sichert den Nachwuchs aus den eigenen Reihen: Viele unserer Mitarbeitenden haben mit einer Lehre bei uns begonnen und Karriere gemacht.

7 SO KOMMEN SIE ZU UNS DIE WICHTIGSTEN SCHRITTE DER BEWERBUNG Bewerbungsunterlagen Ein sauberes und komplettes Bewerbungsdossier setzt sich wie folgt zusammen: Bewerbungsschreiben Lebenslauf Alle Zeugnisse Ergebnis des Checks Anmeldung für Elektroberufe unter schueler/anmeldung/ Anmeldung für KV-Berufe unter de/kaufmann.html Schicken Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen mit der Post oder per an Bewerbungsgespräch Werden Sie von uns zu einem Bewerbungsgespräch eingeladen, haben Sie es schon fast geschafft. Bereiten Sie sich auf das Gespräch gut vor: Informieren Sie sich im Voraus über das Unternehmen. Was wollen Sie über das Unternehmen und die Lehre wissen? Schreiben Sie sich Fragen auf. Ob mit Bus, Zug, Auto oder Töff berechnen Sie am Tag des Gesprächs ausreichend Zeit für den Anfahrtsweg ein. Ablauf Bewerbung Schriftliche Bewerbung inkl. Basic-Check Prüfung der Unterlagen Absolvierung der Schnupperlehre Auswertung Schnupperlehre und Gespräch Entscheid Lehrvertrag Prüfung der Unterlagen und Schnupperlehre Wir prüfen Ihre Bewerbungsunterlagen und laden Sie bei entsprechender Eignung zu einer Schnupperlehre ein, welche vier Tage dauert. Nach einem Feedbackgespräch entscheiden wir gemeinsam, ob einer unserer Lehrberufe zu Ihnen passt.

8 Burkhalter Technics AG Hohlstrasse Zürich Telefon Telefax Alle weiteren Informationen über die Burkhalter Technics AG finden Sie auf unserer Website: 001_UNT_14.07

DER WEG ZUM ERFOLG Berufsbildung bei der Schultheis-Möckli AG

DER WEG ZUM ERFOLG Berufsbildung bei der Schultheis-Möckli AG DER WEG ZUM ERFOLG Berufsbildung bei der Schultheis-Möckli AG Montage-Elektriker/in EFZ Elektroinstallateur/in EFZ DER WEG ZUM ERFOLG Herzlich Willkommen! Ausbildung ist bei uns Herzens - sache! Wir bieten

Mehr

Montage-Elektriker/in EFZ

Montage-Elektriker/in EFZ elektriker.ch Montage-Elektriker/in EFZ teamfähig interessiert an Technik handwerklich geschickt tatkräftig Deine Zukunft als Montage-Elektriker/in sieht spannend aus! Stell Dir einmal vor, was alles bei

Mehr

Feintool-Schweiz Die Ausbildung mit dem feinen Unterschied

Feintool-Schweiz Die Ausbildung mit dem feinen Unterschied Feintool-Schweiz Die Ausbildung mit dem feinen Unterschied Das ist Feintool Was ist Feinschneiden und wo wird es eingesetzt? Fertigungsverfahren mit Vorteilen gegenüber Stanzen Glatte ein- und abrissfreie

Mehr

hier passiert die zukunft. ausbildung bei SW.

hier passiert die zukunft. ausbildung bei SW. hier passiert die zukunft. ausbildung bei SW. 2 Wir sind Technology People SW, die Schwäbische Werkzeugmaschinen GmbH, ist ein führender Hersteller von international erfolgreichen Hochleistungsbearbeitungszentren.

Mehr

Wir bieten einen Beruf mit Zukunft! Elektroniker/-in für Energie- und Gebäudetechnik. Qualität, die verbindet.

Wir bieten einen Beruf mit Zukunft! Elektroniker/-in für Energie- und Gebäudetechnik. Qualität, die verbindet. Wir bieten einen Beruf mit Zukunft! Elektroniker/-in für Energie- und Gebäudetechnik Qualität, die verbindet. Elektrotechnik - eine Branche mit Zukunft Jessica Matthees, Elektronikerin für Energie- und

Mehr

Automatiker/-in EFZ Elektroniker/-in EFZ Informatiker/-in EFZ Polymechaniker/-in EFZ. Bei Novartis erreichst Du viel

Automatiker/-in EFZ Elektroniker/-in EFZ Informatiker/-in EFZ Polymechaniker/-in EFZ. Bei Novartis erreichst Du viel Automatiker/-in EFZ Elektroniker/-in EFZ Informatiker/-in EFZ Polymechaniker/-in EFZ Bei Novartis erreichst Du viel Automatiker/-in EFZ Mess-, Regel- und Steuereinrichtungen Elektrische, elektronische,

Mehr

Begeisterung? «Helvetia ein Ort zum Arbeiten mit Raum zum Leben.»

Begeisterung? «Helvetia ein Ort zum Arbeiten mit Raum zum Leben.» Begeisterung? «Helvetia ein Ort zum Arbeiten mit Raum zum Leben.» Kaufmännische Lehre. Ein erfolgreicher Start ins Berufsleben. Was immer Sie vorhaben. Wir sind für Sie da. Ihre Schweizer Versicherung.

Mehr

Ausbildung Kaufleute EFZ & Produktionsmechaniker EFZ

Ausbildung Kaufleute EFZ & Produktionsmechaniker EFZ Ausbildung Kaufleute EFZ & Produktionsmechaniker EFZ Die Sphinx Werkzeuge AG ist ein führendes Unternehmen für die Herstellung und den Vertrieb von Präzisionswerkzeugen für die zerspanende Fertigung. Kontinuierliches

Mehr

Informationen über den Beruf Elektroinstallateur/-in EFZ

Informationen über den Beruf Elektroinstallateur/-in EFZ Informationen über den Beruf Elektroinstallateur/-in EFZ Berufsbild Elektroinstallateur EFZ und Elektroinstallateurin EFZ erstellen das elektrische Leitungsnetz mit allen zugehörigen Geräten und Apparaten

Mehr

Empfehlung zur Verkürzung von Grundbildungen

Empfehlung zur Verkürzung von Grundbildungen VSEI-Dokument: 2010260EM Bildungserlass vom 01.06.2010 Ergänzendes Dokument zur Umsetzung der beruflichen Grundbildungen gemäss Anhang zum Bildungsplan Ausgabe 2006. Empfehlung zur Verkürzung von Grundbildungen

Mehr

Für Firmen und Institutionen

Für Firmen und Institutionen Für Firmen und Institutionen Personalentwicklung, Laufbahnplanung, Lehrstellen Für berufliche Zukunft: www.stadt-zuerich.ch/laufbahnzentrum Ich möchte wissen, wo meine Stärken und Schwächen liegen. Standortbestimmung

Mehr

Wir bilden Dich aus!

Wir bilden Dich aus! Elektroniker (m/w) für Geräte und Systeme Du bist technisch interessiert oder möchtest vor Deinem Studium praktische Erfahrungen sammeln? Wir bilden Dich aus! Verkürzte Ausbildungszeit für Abiturienten

Mehr

In Zusammenarbeit mit dem KZEI (Kantonalverband

In Zusammenarbeit mit dem KZEI (Kantonalverband 28 Elektro/Elektronik In Zusammenarbeit mit dem KZEI (Kantonalverband Zürcher Elektroinstallationsfirmen) erarbeiteten wir vor zwei Jahren das Konzept «Einführungssemester» für die beiden Berufe Elektroinstallateur/-in

Mehr

Informationen zur Ausbildung als Kauffrau / Kaufmann bei der Gemeinde Pfäffikon

Informationen zur Ausbildung als Kauffrau / Kaufmann bei der Gemeinde Pfäffikon Informationen zur Ausbildung als Kauffrau / Kaufmann bei der Gemeinde Pfäffikon gute Ausbildung lässiges Team grosse Verantwortung sehr abwechslungsreich mit neun Abteilungen 1. Kaufmann/Kauffrau auf der

Mehr

GfK / Berufsbild. Kaufmann/Kauffrau

GfK / Berufsbild. Kaufmann/Kauffrau GfK / Berufsbild Kaufmann/Kauffrau Erweiterte Grundbildung Berufsbild Kaufmann/Kauffrau Kaufleute im führenden Markt- und Meinungsforschungsinstitut der Schweiz finden vielfältige Einsatzmöglichkeiten:

Mehr

Dein Start in die Berufswelt: Die kaufmännische Ausbildung bei KNF.

Dein Start in die Berufswelt: Die kaufmännische Ausbildung bei KNF. Dein Start in die Berufswelt: Die kaufmännische Ausbildung bei KNF. Unser Ziel ist es, junge Menschen so auszubilden, dass wir sie als Mitarbeiter behalten wollen. Jedes Unternehmen hat eine soziale Verantwortung.

Mehr

ausbildung bei valiant. wir sind einfach bank.

ausbildung bei valiant. wir sind einfach bank. ausbildung bei valiant. wir sind einfach bank. 2 WILLKOMMEN IN DER WELT VON VALIANT Willkommen in der Welt von Valiant Deine Zukunft bei uns Eine Ausbildung bei Valiant ist eine sehr gute Entscheidung!

Mehr

Auszubildende. Schokolade von der Pike auf. RITTER-SPORT.DE. Studierende, Azubis & Schüler

Auszubildende. Schokolade von der Pike auf. RITTER-SPORT.DE. Studierende, Azubis & Schüler RITTER-SPORT.DE. Studierende, Azubis & Schüler Auszubildende Schokolade von der Pike auf. Als mittelständisches Familienunternehmen legen wir bei RITTER SPORT großen Wert darauf, den Nachwuchs in den klassischen

Mehr

Der Energiewende-Elektriker der Zukunft!

Der Energiewende-Elektriker der Zukunft! Der Energiewende-Elektriker der Zukunft! Erfordernisse an Aus- und Weiterbildung 11. November 2014 - Nationaler Kongress der erneuerbaren Energien und der Energieeffizienz Roger Altenburger, Otto Fischer

Mehr

Informationsbroschüre zum kaufmännischen Praktikum für Praktikumsbetriebe

Informationsbroschüre zum kaufmännischen Praktikum für Praktikumsbetriebe Informationsbroschüre zum kaufmännischen Praktikum für Praktikumsbetriebe Kaufmännische Praktikanten und Praktikantinnen Das NSH Bildungszentrum Basel AG bildet in seiner Handelsschule jedes Jahr motivierte

Mehr

Elektroplaner/in EFZ Elektroplaner/in EFZ elektriker.ch elettricista.ch electriciens.ch

Elektroplaner/in EFZ Elektroplaner/in EFZ elektriker.ch elettricista.ch electriciens.ch elektriker.ch Elektroplaner/in EFZ zielstrebig abstraktlogisch denken Organisationstalent Teamplayer Deine Zukunft als Elektroplaner/in sieht spannend aus! Stell Dir einmal vor, Dein Wohnort wäre plötzlich

Mehr

Elektroplaner/in EFZ elematiker/in EFZ T elektriker.ch elettricista.ch electriciens.ch

Elektroplaner/in EFZ elematiker/in EFZ T elektriker.ch elettricista.ch electriciens.ch elektriker.ch Telematiker/in EFZ kommunikativ technisch und handwerklich begabt selbstständiges Arbeiten computerinteressiert Deine Zukunft als Telematiker/in sieht spannend aus! Stell Dir einmal einen

Mehr

KARRIERE @ KLAMPFER. Bauleitende Obermonteure für gewerbliche Projekte im Bereich der Elektrotechnik im Inland

KARRIERE @ KLAMPFER. Bauleitende Obermonteure für gewerbliche Projekte im Bereich der Elektrotechnik im Inland KARRIERE @ KLAMPFER Lehrlinge für den Beruf Elektroinstallationstechniker Projektleiter/in für Heizung, Klima, Lüftung CAD Konstrukteur - Techniker/in für Elektrotechnik CAD Konstrukteur - Techniker/in

Mehr

DEIN START IN DIE BERUFSWELT: DIE KAUFMÄNNISCHE AUSBILDUNG BEI KNF.

DEIN START IN DIE BERUFSWELT: DIE KAUFMÄNNISCHE AUSBILDUNG BEI KNF. DEIN START IN DIE BERUFSWELT: DIE KAUFMÄNNISCHE AUSBILDUNG BEI KNF. EDITORIAL UNSER ZIEL IST ES, JUNGE MENSCHEN SO AUSZUBILDEN, DASS WIR SIE ALS MITARBEITER BEHALTEN WOLLEN. Jedes Unternehmen hat eine

Mehr

Einstieg und Verbleib in der Elektro- Installationsbranche - Motivationen und Beweggründe

Einstieg und Verbleib in der Elektro- Installationsbranche - Motivationen und Beweggründe PPR2 Präsentation Einstieg und Verbleib in der Elektro- Installationsbranche - Motivationen und Beweggründe Mitglied der Fachhochschule Ostschweiz FHO 1 Konzept der Marktbearbeitung Strategische Ziele

Mehr

STARTE DEINE KARRIERE BEI UNS! AUSBILDUNGSBERUFE BEI. www.tepe-online.de

STARTE DEINE KARRIERE BEI UNS! AUSBILDUNGSBERUFE BEI. www.tepe-online.de TARTE DEINE KARRIERE STARTE DEINE KARRIERE BEI UNS! AUSBILDUNGSBERUFE BEI www.tepe-online.de AUSBILDUNGSBERUFE IM ÜBERBLICK ELEKTRONIKER/IN FACHRICHTUNG ENERGIE- UND GEBÄUDETECHNIK IT-SYSTEMELEKTRONIKER/IN

Mehr

Berufsprofile für die Lehrberufe Polymechaniker/in Produktionsmechaniker/in Mechanikpraktiker/in

Berufsprofile für die Lehrberufe Polymechaniker/in Produktionsmechaniker/in Mechanikpraktiker/in Berufsprofile für die Lehrberufe Polymechaniker/in Produktionsmechaniker/in Mechanikpraktiker/in Polymechaniker/in Profil E und G EFZ Berufsbild Polymechanikerinnen EFZ und Polymechaniker EFZ fertigen

Mehr

B Kauffrau/Kaufmann EFZ Basis-Grundbildung

B Kauffrau/Kaufmann EFZ Basis-Grundbildung Überblick Berufslehren EFZ Hier finden Sie Informationen zu den folgenden Themenbereichen: 1. Wer ist für welches kaufmännische Ausbildungsprofil geeignet? 2. Ausbildung im Lehrbetrieb 3. Ausbildung an

Mehr

Lehre als Kauffrau / Kaufmann

Lehre als Kauffrau / Kaufmann Lehre als Kauffrau / Kaufmann Deine Banklehre bei der Zuger Kantonalbank Interessierst du dich für eine kaufmännische Grundbildung mit einem hohen Praxisbezug im Bankgeschäft? Die Zuger Kantonalbank garantiert

Mehr

Ausbildung bei Würth eine Chance, weiter zu kommen!

Ausbildung bei Würth eine Chance, weiter zu kommen! Ausbildung bei Würth eine Chance, weiter zu kommen! Bist du jung, motiviert, aufgestellt und möchtest mit uns deine Zukunft gestalten? Dann bist du in unserem modernen Unternehmen genau richtig! Der Würth

Mehr

Übersicht über die Internet-Seiten und interaktiven Checks

Übersicht über die Internet-Seiten und interaktiven Checks myberufswahl Sitemap Übersicht über die Internet-Seiten und interaktiven Checks Einstieg Startseite von myberufswahl myberufswahl - Einstiegsseite Links zu Detailinformationen für die Angebote für - Schüler/in

Mehr

Elektroinstallateur/in EFZ

Elektroinstallateur/in EFZ elektriker.ch Elektroinstallateur/in EFZ kommunikativ technisch begabt präzise und sicher handwerklich geschickt Deine Zukunft als Elektroinstallateur/in sieht spannend aus! Stell Dir einmal vor, was alles

Mehr

Diagnose: Reif für neue Herausforderungen.

Diagnose: Reif für neue Herausforderungen. Berufsvorbereitung Berufliche Grundbildung Höhere Berufsbildung Weiterbildung Nachholbildung Fachfrau / Fachmann Gesundheit Berufs-, Fach- und Fortbildungsschule Bern... eine Institution des Kantons Bern

Mehr

Start ins Berufsleben

Start ins Berufsleben Strength. Performance. Passion. Start ins Berufsleben Berufliche Grundbildung und Berufsbilder bei der Holcim (Schweiz) AG Ein gemeinsames Ziel «Die Berufsausbildung ist der erste Schritt im lebenslangen

Mehr

Starten Sie mit WESTFA in Ihre Zukunft!

Starten Sie mit WESTFA in Ihre Zukunft! Lust auf eine Ausbildung? Starten Sie mit WESTFA in Ihre Zukunft! Mehr Informationen unter: www.westfa-gas.de/ausbildung.html Machen Sie den ersten Schritt... denn bald ist es geschafft - Sie haben das

Mehr

Zeichner / Zeichnerin EFZ Fachrichtung Ingenieurbau

Zeichner / Zeichnerin EFZ Fachrichtung Ingenieurbau Zeichner / Zeichnerin EFZ Fachrichtung Ingenieurbau Der Beruf Zeichner/in Fachrichtung Ingenieurbau wird hauptsächlich in zwei Bereiche unterteilt, den Tiefbau und den Hochbau (der Hochbau hat aber nichts

Mehr

Berufsinformation Roche.

Berufsinformation Roche. F. Hoffmann-La Roche AG Berufsausbildung 4070 Basel, Schweiz Mission Zukunft. Berufsinformation Roche. Tel. 061 688 22 23 www.berufslehre.roche.ch 2010 «Bei Roche wird mir viel beigebracht, aber ich darf

Mehr

Starten Sie in Ihre berufliche Zukunft. Praktikum und Ausbildung

Starten Sie in Ihre berufliche Zukunft. Praktikum und Ausbildung Starten Sie in Ihre berufliche Zukunft Praktikum und Ausbildung AUSBILDUNG EINE INVESTITION IN UNSERE EIGENE ZUKUNFT! ELMATIC wurde 1957 gegründet und ist ein erfolgreiches Dienstleistungs unternehmen

Mehr

Ausbildung bei Würth eine Chance, weiter zu kommen!

Ausbildung bei Würth eine Chance, weiter zu kommen! Ausbildung bei Würth eine Chance, weiter zu kommen! Bist du jung, motiviert, aufgestellt und möchtest mit uns deine Zukunft gestalten? Dann bist du in unserem modernen Unternehmen genau richtig! Der Würth

Mehr

Industriemechaniker m/w

Industriemechaniker m/w Ausbildung bei SCHMID Industriemechaniker m/w Fachrichtung Maschinen- und Anlagenbau Ausbildung bei SCHMID Die Ausbildung ist für uns ein zentraler Erfolgsfaktor. Für die Qualifikation unserer Mitarbeiter

Mehr

Ablauf. Herzlich willkommen auf der Berufsberatung Dielsdorf im. Angebote der Berufsberatung für Jugendliche

Ablauf. Herzlich willkommen auf der Berufsberatung Dielsdorf im. Angebote der Berufsberatung für Jugendliche Ablauf Herzlich willkommen auf der Berufsberatung Dielsdorf im Neugestaltung 3. Sek. Vorstellen des Konzeptes Berufswahlvorbereitung Angebot der Berufsberatung Zusammenarbeit Schule Berufsberatung- Schulsozialarbeit

Mehr

Ausbildungen. Swiss Precision Tools

Ausbildungen. Swiss Precision Tools Swiss Precision Tools Ausbildungen Deine Zukunft zählt! Schon mal einen Event verpasst? Und später gehört, dass es dort gut war? Ganz ohne Dich! Chance leider versäumt Es ist echt schade, wenn man einer

Mehr

Scharf auf eine Ausbildung mit Pep? Elektroniker für Gebäude- und Infrastruktursysteme w/m

Scharf auf eine Ausbildung mit Pep? Elektroniker für Gebäude- und Infrastruktursysteme w/m Scharf auf eine Ausbildung mit Pep? Elektroniker für Gebäude- und Infrastruktursysteme w/m Die NürnbergMesse GmbH nuernbergmesse.de Wir sind stolz darauf, dass die NürnbergMesse eine der am schnellsten

Mehr

Ausbildung bei SCHMID. Industriekaufleute m/w

Ausbildung bei SCHMID. Industriekaufleute m/w Ausbildung bei SCHMID Industriekaufleute m/w Ausbildung bei SCHMID Die Ausbildung ist für uns ein zentraler Erfolgsfaktor. Für die Qualifikation unserer Mitarbeiter von morgen müssen die Fundamente bereits

Mehr

Wir schaffen Zukunft......und dafür brauchen wir Dich!

Wir schaffen Zukunft......und dafür brauchen wir Dich! Wir schaffen Zukunft......und dafür brauchen wir Dich! Dafür Du fragst Dich, warum Du Deine Ausbildung bei E-T-A absolvieren solltest? Dafür gibt es einige gute Gründe. Gute Gründe für eine 2 E-T-A als

Mehr

Lust auf eine Ausbildung?

Lust auf eine Ausbildung? Lust auf eine Ausbildung? Starte mit WESTFA in die Zukunft Mehr Informationen unter: www.westfa-gas.de/ausbildung Machen Sie den ersten Schritt... denn bald ist es geschafft - Sie haben das Abschlusszeugnis

Mehr

Ein solides Fundament für die Zukunft. Die Berufslehre bei der Holcim (Schweiz) AG

Ein solides Fundament für die Zukunft. Die Berufslehre bei der Holcim (Schweiz) AG Ein solides Fundament für die Zukunft Die Berufslehre bei der Holcim (Schweiz) AG Inhalt Wer sind wir? Wer sind wir? 2 Liebe zukünftige Lernende 3 Der Aufbau der beruflichen Grundbildung 5 Eine Auswahl

Mehr

Leitfaden für Bewerbungsverfahren Fachfrau/Fachmann Gesundheit

Leitfaden für Bewerbungsverfahren Fachfrau/Fachmann Gesundheit Geschäftsstelle Emil Frey-Strasse 100, 4142 Münchenstein Telefon 061 552 65 80, Fax 061 552 69 32 info@oda-gesundheit.ch Leitfaden für Bewerbungsverfahren Fachfrau/Fachmann Gesundheit Inhaltsverzeichnis

Mehr

Ausbildungsinformationen rahm Zentrum für Gesundheit

Ausbildungsinformationen rahm Zentrum für Gesundheit Ausbildungsinformationen rahm Zentrum für Gesundheit STETS DEN MENSCHEN IM BLICK SUCHEN UND FINDEN WIR PASS- GENAUE LÖSUNGEN FÜR EINE NACHHALTIG BESSERE LEBENS- QUALITÄT. Mitarbeiter im Mittelpunkt bei

Mehr

Diagnose: Kompetent für Pflege und Betreuung.

Diagnose: Kompetent für Pflege und Betreuung. Berufsvorbereitung Berufliche Grundbildung Höhere Berufsbildung Weiterbildung Nachholbildung Fachfrau / Fachmann Gesundheit Berufs-, Fach- und Fortbildungsschule Bern... eine Institution des Kantons Bern

Mehr

Stadt Brühl. Kauffrau/Kaufmann für Tourismus und Freizeit. www.bruehl.de/ausbildung

Stadt Brühl. Kauffrau/Kaufmann für Tourismus und Freizeit. www.bruehl.de/ausbildung Stadt Brühl Kauffrau/Kaufmann für Tourismus und Freizeit www.bruehl.de/ausbildung Vielseitig und flexibel von A(kten) bis Z(ahlungen)! Sie suchen eine abwechslungsreiche Ausbildung? Sie sind kommunikativ

Mehr

Ausbildung Wo schicke ich die Bewerbung hin?

Ausbildung Wo schicke ich die Bewerbung hin? Ausbildung Wo schicke ich die Bewerbung hin? Standort I Kaiserslautern Hellmut-Hartert-Straße 1 67655 Kaiserslautern Telefon: 0631 203-1332 Telefax: 0631 203-1539 Auskunft erteilen: Frau Woll oder Frau

Mehr

WILL KOMMEN IM NR.1 TEAM

WILL KOMMEN IM NR.1 TEAM Nimm Platz am roten Sofa. WILL KOMMEN IM NR.1 TEAM LEHRE BEI Herzlich willkommen! kika die Erfolgsgeschichte einer Nr. 1. Wir freuen uns sehr über dein Interesse, Lehrling bei kika zu werden. Die folgenden

Mehr

Bist Du auf der Suche nach einer spannenden Lehrstelle?

Bist Du auf der Suche nach einer spannenden Lehrstelle? Bist Du auf der Suche nach einer spannenden Lehrstelle? Seite 2 Visana als Ausbildungsbetrieb Die Ausbildung von Lernenden liegt uns am Herzen. Deshalb bilden wir jedes Jahr Jugendliche in den Berufen

Mehr

Kaufmännisches Praktikum Informationen für Praktikumsbetriebe

Kaufmännisches Praktikum Informationen für Praktikumsbetriebe 2014 Kaufmännisches Praktikum Informationen für Praktikumsbetriebe Inhalt Seite 1. Didac Bern 1 2. Übersicht Ausbildung 1 3. Ausbildung in der Berufsfachschule 1 4. Ausbildung im Praktikumsbetrieb 2 5.

Mehr

Deine Ausbildung. Gute Aussichten für die Zukunft! Die Bayerwald-Azubis stellen ihre Ausbildungsberufe vor. Bewährte Sicherheit durch:

Deine Ausbildung. Gute Aussichten für die Zukunft! Die Bayerwald-Azubis stellen ihre Ausbildungsberufe vor. Bewährte Sicherheit durch: Deine Ausbildung Bewährte Sicherheit durch: Gute Aussichten für die Zukunft! Die Bayerwald-Azubis stellen ihre Ausbildungsberufe vor Die Firma Bayerwald stellt sich vor Wir sind eines der führenden Unternehmen

Mehr

Berufsbildung bei der Burkhalter Gruppe

Berufsbildung bei der Burkhalter Gruppe Berufsbildung bei der Burkhalter Gruppe Der Weg zum Erfolg Überblick Herzlich Willkommen! Die Burkhalter Gruppe mit über 80 Standorten in der ganzen Schweiz ist führende Gesamtanbieterin von Elektrotechnik

Mehr

Bekleidungsgestalterin/Bekleidungsgestalter Fachrichtung Damenbekleidung

Bekleidungsgestalterin/Bekleidungsgestalter Fachrichtung Damenbekleidung Seite 1 Bekleidungsgestalterin/Bekleidungsgestalter Fachrichtung Damenbekleidung Der Beruf der Bekleidungsgestalterin/des Bekleidungsgestalters ist ein Dienstleistungsberuf, in welchem nebst kreativen

Mehr

Berufsausbildung bei der Frank Föckersperger GmbH

Berufsausbildung bei der Frank Föckersperger GmbH Berufsausbildung bei der Frank Föckersperger GmbH Land- und Baumaschinenmechatroniker/innen führen ihre Arbeit selbstständig und im Team unter Beachtung des Umweltschutzes, der Arbeitssicherheit, des Gesundheitsschutzes

Mehr

«Strom und Kommunikation begleiten uns tagtäglich!»

«Strom und Kommunikation begleiten uns tagtäglich!» elektriker.ch elettricista.ch «Strom und electriciens.ch Kommunikation begleiten uns tagtäglich!» Montage-Elektriker/in EFZ Elektroinstallateur/in EFZ Telematiker/in EFZ Elektroplaner/in EFZ Montage-Elektriker/in

Mehr

Informationsabend kaufmännische Berufsmatura

Informationsabend kaufmännische Berufsmatura Informationsabend kaufmännische Berufsmatura Stefan Köpfer lic.iur. Leiter Abteilung Wirtschaft 1 Begrüssung Guido Missio lic.rer.pol. Rektor Elternabend E- und B-Profil 2 Die Berufsschule Bülach Zwei

Mehr

AUSBILDUNGSBERUFE IM KONZERN DER STADTWERKE LÜNEN GMBH

AUSBILDUNGSBERUFE IM KONZERN DER STADTWERKE LÜNEN GMBH AUSBILDUNGSBERUFE IM KONZERN DER STADTWERKE LÜNEN GMBH Wer sind wir? Was machen wir? Warum gerade eine Ausbildung bei den Stadtwerken? Überblick Ausbildungsberufe 1. WER SIND WIR? UND WAS MACHEN WIR? WER

Mehr

Überblick Berufslehren Kauffrau/Kaufmann

Überblick Berufslehren Kauffrau/Kaufmann Überblick Berufslehren Kauffrau/Kaufmann Der Text auf den folgenden Seiten behandelt die Themenbereiche: 1. Wer ist für welche kaufmännische Lehre geeignet? 2. Lehrabschluss für Erwachsene nach Art. 32

Mehr

Herzlich willkommen zum SWISSMECHANIC. Seminar für Berufsbildner/innen 2012

Herzlich willkommen zum SWISSMECHANIC. Seminar für Berufsbildner/innen 2012 Herzlich willkommen zum SWISSMECHANIC Seminar für Berufsbildner/innen 2012 SWISSMECHANIC-SEMINARE 2012 FÜR BERUFSBILDNER UND BERUFSBILDNERINNEN 1. Der Lehrlingslohn - Andrea Fuchs 2. Gaht nid, gits nid

Mehr

Berufsausbildung bei der M2energie GmbH

Berufsausbildung bei der M2energie GmbH Berufsausbildung bei der M2energie GmbH M2energie GmbH IHR ENERGIEMAKLER Optimierung von Energiekosten Strom und Erdgas dauerhaft günstig. Sicher, einfach, unkompliziert & garantiert. Energiekostenoptimierung

Mehr

lbb.info Eine Ausbildung fürs Leben Hohe Qualität mit sozialem Hintergrund: Dafür stehen unsere Ausbildungsplätze und unsere Produkte.

lbb.info Eine Ausbildung fürs Leben Hohe Qualität mit sozialem Hintergrund: Dafür stehen unsere Ausbildungsplätze und unsere Produkte. lbb.info Eine Ausbildung fürs Leben Hohe Qualität mit sozialem Hintergrund: Dafür stehen unsere Ausbildungsplätze und unsere Produkte. Polymechaniker/-in, Gärtner/-in oder Schreiner/-in: 62 junge Menschen

Mehr

Auszubildende. Fragen und Antworten zur Ausbildung

Auszubildende. Fragen und Antworten zur Ausbildung Auszubildende Unser Unternehmen hat über Bremens Grenzen hinaus einen erstklassigen Ruf als Ausbildungsstätte für: Elektroniker/in für Betriebstechnik Fachkraft für Lebensmitteltechnik Industriemechaniker/in

Mehr

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, Ihre Familie Beuschlein

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, Ihre Familie Beuschlein Ausbildung bei WEKU Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, als gewachsenes Familienunternehmen sehen wir es als unsere Pflicht an, Jugendlichen aus der Region eine berufliche Zukunftsperspektive

Mehr

Berufsabschlüsse für Erwachsene

Berufsabschlüsse für Erwachsene Berufsabschlüsse für Erwachsene Vier Wege zum eidgenössischen Fähigkeitszeugnis oder zum eidgenössischen Berufsattest Erziehungsdirektion des Kantons Bern Mittelschul- und Berufsbildungsamt MBA Editorial

Mehr

Ausbildung zum Industriemechaniker (m/w)

Ausbildung zum Industriemechaniker (m/w) Fakten Ich bin Sicherheit. Sicherheit ist SWM. Ausbildung zum Industriemechaniker (m/w) Ausbildungsbeginn: Ausbildungsdauer: Berufsschule: Vergütung: Zusatzleistungen: Bewerbungsunterlagen: Voraussetzungen:

Mehr

hier passiert die zukunft. DH-Studium bei SW.

hier passiert die zukunft. DH-Studium bei SW. hier passiert die zukunft. DH-Studium bei SW. 2 Wir sind Technology People SW, die Schwäbische Werkzeugmaschinen GmbH, ist ein führender Hersteller von international erfolgreichen Hochleistungsbearbeitungszentren.

Mehr

DAS NÄCHSTE LEVEL WARTET SCHON.

DAS NÄCHSTE LEVEL WARTET SCHON. LIDL KROATIEN DAS NÄCHSTE LEVEL WARTET SCHON. Duales Bachelor-Studium bei Lidl Lidl lohnt sich. 2 STUDIUM BEI LIDL WILLKOMMEN IN DER LIDL-WELT Sie sind ambitioniert. Sie haben Ziele. Sie denken weiter.

Mehr

Ausbildungsangebot der Flughafen Hamburg GmbH. Elektroniker /-in Betriebstechnik

Ausbildungsangebot der Flughafen Hamburg GmbH. Elektroniker /-in Betriebstechnik Ausbildungsangebot der Flughafen Hamburg GmbH Elektroniker /-in Betriebstechnik Wir über uns Hamburg Airport ist mit rund 13 Millionen Passagieren der fünftgrößte deutsche Flughafen. Rund 60 Airlines sind

Mehr

Meilensteine. 1869 Gründung der Ammann Mühlebauwerkstätte in Madiswil. 1984 Übernahme der Alfelder Eisenwerke in Deutschland

Meilensteine. 1869 Gründung der Ammann Mühlebauwerkstätte in Madiswil. 1984 Übernahme der Alfelder Eisenwerke in Deutschland Herzlich Willkommen Ablauf Begrüssung / Vorstellung Kurzinfo zu Ammann Schweiz AG und zum Ausbildungsund Lernzentrum ALZ Rekrutierungsprozess des ALZ Fragerunde Meine Herausforderungen beim Rekrutieren

Mehr

Du hast uns noch gefehlt!

Du hast uns noch gefehlt! Du hast uns noch gefehlt! Ausbildung bei GFKL Ausbildung bei GFKL Liebe Berufsstarter, bald ist es soweit: Die harte Arbeit der letzten Jahre zahlt sich endlich aus. Der Schulabschluss ist fast geschafft

Mehr

s Sparkasse Informationen zur Potenzialanalyse für die Berufsausbildung Bankkaufmann / Bankkauffrau

s Sparkasse Informationen zur Potenzialanalyse für die Berufsausbildung Bankkaufmann / Bankkauffrau s Sparkasse Informationen zur Potenzialanalyse für die Berufsausbildung Bankkaufmann / Bankkauffrau Bewerberauswahl in der Sparkassen- Finanzgruppe: objektiv fair aussagestark transparent. Potenzialanalyse

Mehr

Bachelor of Science (B. Sc.) Betriebswirtschaftslehre hamburg-airport.de/ausbildung

Bachelor of Science (B. Sc.) Betriebswirtschaftslehre hamburg-airport.de/ausbildung Ausbildungsangebot der Flughafen Hamburg GmbH Bachelor of Science (B. Sc.) Betriebswirtschaftslehre hamburg-airport.de/ausbildung Wir über uns Hamburg Airport ist mit rund 13 Millionen Passagieren der

Mehr

Berufsabschlüsse für Erwachsene

Berufsabschlüsse für Erwachsene Berufsabschlüsse für Erwachsene Vier Wege zum eidgenössischen Fähigkeitszeugnis oder zum eidgenössischen Berufsattest Erziehungsdirektion des Kantons Bern Mittelschul- und Berufsbildungsamt MBA Editorial

Mehr

AUSBILDUNGSBERUF WIR HABEN DEN RICHTIGEN FÜR SIE! Could it be. Unilever Deutschland Produktions GmbH & Co. OHG. Werk Buxtehude

AUSBILDUNGSBERUF WIR HABEN DEN RICHTIGEN FÜR SIE! Could it be. Unilever Deutschland Produktions GmbH & Co. OHG. Werk Buxtehude Unilever Deutschland Produktions GmbH & Co. OHG Werk Buxtehude WIR HABEN DEN RICHTIGEN AUSBILDUNGSBERUF FÜR SIE! Informationen über unsere Ausbildungsberufe Could it be Unilever Deutschland Produktions

Mehr

Ausbildung Kauffrau / Kaufmann EFZ Profil E oder M

Ausbildung Kauffrau / Kaufmann EFZ Profil E oder M Ausbildung Kauffrau / Kaufmann EFZ Profil E oder M Inhalt Ausbildung als Kauffrau / Kaufmann bei der Firma SSM Schärer Schweiter Mettler AG (SSM) in Horgen Firmengeschichte Seite 3 Produkte Seite 4 Das

Mehr

Informationsveranstaltung Berufsbildung KSW 19. Februar 2013

Informationsveranstaltung Berufsbildung KSW 19. Februar 2013 Informationsveranstaltung Berufsbildung KSW 19. Februar 2013 1 InderSchweizstehenüber200LehrberufezurWahl. Top 10 der meist gewählten Berufe 2011: 1. Kaufmann/-frau EFZ 2. Detailhandelsfachmann/-frau EFZ

Mehr

Lehrberuf: Installations- und Gebäudetechniker/in

Lehrberuf: Installations- und Gebäudetechniker/in Handwerk hat goldenen Boden... Lehrberuf: Installations- und Gebäudetechniker/in Das Unternehmen Haustechnik Bäder, Heizungen, Klima,... Industrietechnik Klinikanlagen, Fernwärme, Dampfkessel,... Innovationen

Mehr

SCHAU, DASS DU WEITERKOMMST!

SCHAU, DASS DU WEITERKOMMST! SCHAU, DASS DU WEITERKOMMST! >> >>> DU KOMMST WEITER Ausbildung zum Top-Mitarbeiter Als ausgezeichneter Lehrbetrieb ist es unser oberstes Ziel, dich zu einem Top-Mitarbeiter für unser Unternehmen auszubilden.

Mehr

Der Berufswahlprozess in der Schule kant. Rahmenbedingungen

Der Berufswahlprozess in der Schule kant. Rahmenbedingungen Optimierung Sekundarstufe I Der Berufswahlprozess in der Schule kant. Rahmenbedingungen November 2013 Programm 1. Ausgangslage 2. Berufswahlvorbereitung 3. Das 9. Schuljahr 4. Hinweise 1. Ausgangslage

Mehr

mit Zukunft! Zukunft!

mit Zukunft! Zukunft! Aufzüge und Fahrtreppen Faszination Aufzug Wir haben die Berufe mit Zukunft! Zukunft! AUFZÜGE UND FAHRTREPPEN anspruchsvoll, spannend, sicher...ihr Arbeitsplatz im Bereich Aufzüge und Fahrtreppen Faszination

Mehr

TOP-JOB DER STADTWERKE ESSEN AG. Bewirb dich um eine Ausbildung! Anlagenmechanikerin

TOP-JOB DER STADTWERKE ESSEN AG. Bewirb dich um eine Ausbildung! Anlagenmechanikerin TOP-JOB DER STADTWERKE ESSEN AG Bewirb dich um eine Ausbildung! Anlagenmechaniker Anlagenmechanikerin Nutz die Chance! Du interessierst dich für einen Top-Job als Anlagenmechaniker/-in. Perfekt! Der Beruf

Mehr

Basis Semester BFS für Elektro-Berufe

Basis Semester BFS für Elektro-Berufe Basis Semester BFS für Elektro-Berufe Stefan Hänni Elektroinstallateur / Montage Elektriker Einführung Ausgangslage Zahlen im Kanton Bern 2009 und 2010 (MBA) Konkreter Fall am BZI Interlaken Unbefriedigender

Mehr

Habasit Solutions in motion. Industriekaufmann (m/w) bei Habasit werden. ein Ausbildungsberuf für kommunikative Talente

Habasit Solutions in motion. Industriekaufmann (m/w) bei Habasit werden. ein Ausbildungsberuf für kommunikative Talente Habasit Solutions in motion Industriekaufmann (m/w) bei Habasit werden ein Ausbildungsberuf für kommunikative Talente Habasit was machen die, was soll ich da? Hersteller von Transport- und Förderbändern

Mehr

Mit Dir haben wir mehr Freude am Bauen!

Mit Dir haben wir mehr Freude am Bauen! Mit Dir haben wir mehr Freude am Bauen! Als modernes Bauunternehmen (er)füllt Krieger + Schramm Lebens(t)räume. Mit seinen fünf Geschäftsbereichen Projektentwicklung/Vertrieb, Rohbau, Schlüsselfertigbau,

Mehr

Stadt Brühl. Verwaltungsfachangestellte Verwaltungsfachangestellter. www.bruehl.de/ausbildung

Stadt Brühl. Verwaltungsfachangestellte Verwaltungsfachangestellter. www.bruehl.de/ausbildung Stadt Brühl Verwaltungsfachangestellte Verwaltungsfachangestellter www.bruehl.de/ausbildung Vielseitig und flexibel von A(kten) bis Z(ahlungen)! Sie suchen eine abwechslungsreiche Ausbildung? Sie möchten

Mehr

Programmiere deine Zukunft. Eine Informatiklehre bei der Axpo Informatik AG öffnet Türen

Programmiere deine Zukunft. Eine Informatiklehre bei der Axpo Informatik AG öffnet Türen Programmiere deine Zukunft Eine Informatiklehre bei der Axpo Informatik AG öffnet Türen «Ich werde Informatiker, weil mich die Technik hinter dem Bildschirm interessiert. Die Axpo Informatik setzt sich

Mehr

Azubi gesucht! Starte jetzt Deine Karriere mit einer Ausbildung bei Baumann

Azubi gesucht! Starte jetzt Deine Karriere mit einer Ausbildung bei Baumann Azubi gesucht! Starte jetzt Deine Karriere mit einer Ausbildung bei Baumann Technischer Produktdesigner m/w Industriemechaniker m/w Zerspanungsmechaniker m/w Elektroniker Betriebstechnik m/w Elektroniker

Mehr

Informationen zur Berufsausbildung

Informationen zur Berufsausbildung Informationen zur Berufsausbildung Technische Zeichnerin/ Technischer Zeichner Fachrichtung Heizungs-, Klima- und Sanitärtechnik Ausbildung im Sinn? Technische Zeichnerin/ Technischer Zeichner im Kopf!

Mehr

Du entscheidest. Du gestaltest. Du löst Probleme. Du packst an. Du bewirbst Dich. Wir bilden Dich aus.

Du entscheidest. Du gestaltest. Du löst Probleme. Du packst an. Du bewirbst Dich. Wir bilden Dich aus. Es liegt in Deiner Hand. Du entscheidest. Du gestaltest. Du löst Probleme. Du packst an. Du bewirbst Dich. Wir bilden Dich aus. Willkommen im Team KNott Das wollen wir Als Weltmarktführer in dem Segment

Mehr

Katharina Hölzer, Auszubildende zur Kauffrau für Bürokommunikation

Katharina Hölzer, Auszubildende zur Kauffrau für Bürokommunikation Ausbildung Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement Informatikkaufmann/Informatikkauffrau Steuerfachangestellter/Steuerfachangestellte Fachinformatiker/Fachinformatikerin Das meint Ihre Vorgängerin: Die Ausbildung

Mehr

Ausbildungskonzept Fachperson Betreuung Fachrichtung Kinderbetreuung (FaBe K)

Ausbildungskonzept Fachperson Betreuung Fachrichtung Kinderbetreuung (FaBe K) Ausbildungskonzept Fachperson Betreuung Fachrichtung Kinderbetreuung (FaBe K) Inhaltsverzeichnis 1. Anforderungsprofil 2. Auswahlverfahren 3. Schnuppereinsatz 4. Lehrverhältnis 5. Anstellungsbedingungen,

Mehr

Starten Sie Ihre Karriere bei uns!

Starten Sie Ihre Karriere bei uns! Starten Sie Ihre Karriere bei uns! 1 Unsere Unternehmensgruppe im Überblick Koch, Neff & Volckmar GmbH (KNV) Die Koch, Neff & Volckmar GmbH verkauft als Großhändler Bücher, Spiele, CDs, DVDs, Landkarten,

Mehr

Die Lehre als INFORMATIKER /-IN bei der Firma Airex AG in Sins

Die Lehre als INFORMATIKER /-IN bei der Firma Airex AG in Sins Die Lehre als INFORMATIKER /-IN bei der Firma Airex AG in Sins Die Airex ist eine grosse Firma, die zahlreiche Kontakte bietet. Man erhält vielfältige Einblicke in die einzelnen Abteilungen." Désirée Schwarz,

Mehr

Die Ausbildung. Bachelor of Arts. Wir fördern und entwickeln junge Menschen zu sozial-, fach- und vertriebskompetenten Persönlichkeiten.

Die Ausbildung. Bachelor of Arts. Wir fördern und entwickeln junge Menschen zu sozial-, fach- und vertriebskompetenten Persönlichkeiten. Die Ausbildung Bachelor of Arts Wir fördern und entwickeln junge Menschen zu sozial-, fach- und vertriebskompetenten Persönlichkeiten. Cornelia Winschiers Dipl. Betriebswirtin (BA) Personal Niederlassung

Mehr