IMEX Frankfurt, Mai 2014

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "IMEX Frankfurt, 20. 22. Mai 2014"

Transkript

1 IMEX Frankfurt, Mai 2014 Die IMEX (The worldwide Exhibition for Incentive Travel, Meetings and Events) fand 2013 zum elften Mal statt und verzeichnete knapp Fachbesucher (davon knapp Hosted Buyers aus 75 Ländern) werden wieder Aussteller aus 157 Ländern erwartet, die auf Quadratmetern Ausstellungsfläche Veranstaltungsplanern, Marketingverantwortlichen und Travel Managern aus nationalen sowie internationalen Firmen, Verbänden und Agenturen ihre Produkte präsentieren. Die IMEX bietet sowohl Besuchern als auch Ausstellern ein umfangreiches Programm an Seminaren, Workshops und Events, welche zur Attraktivität dieser Veranstaltung beitragen. Aussteller auf der IMEX profitieren zusätzlich von einer ganzjährigen Präsenz auf den IMEX Web- Seiten (www.imex-frankfurt.com). Österreich wird auf der IMEX 2014 mit einem neu konzipierten Gemeinschaftsstand vertreten sein, der wieder für große Aufmerksamkeit bei den Messebesuchern sorgen soll. Treten Sie im Rahmen der Marketingplattform der Österreich Werbung auf der IMEX auf und präsentieren Sie sich dem internationalen Fachpublikum! Anmeldeschluss: 14. Februar 2014 IMEX 2014 Unser Angebot im Überblick: 3-tägige Fachmesse mit Präsentation des österreichischen Incentive- und Kongressangebotes. Beschreibung & Ihre Vorteile: Präsenz auf einer der wichtigsten, internationalen Fachmessen im Bereich der Tagungs- und Kongresswirtschaft Österreich wird durch die ÖW mit einem innovativen und zeitgemäßen Standkonzept repräsentiert Direkter Kontakt zu Neukunden Stammkundenkontakt und pflege Aufspüren neuer Trends Unsere Leistungen: Gesamte Messe- und Standorganisation Marketing-Aktivitäten zur Bewerbung des Österreich-Standes Betreuung der Hosted Buyer und der Fachbesucher Catering an den Messetagen Produktion eines eigenen Österreich Aussteller- Verzeichnisses Adressen zur Nachbearbeitung Besucherzahl 2013: Besucher, davon internationale Hosted Buyers Location: Messe Frankfurt/Main Termin: Mai 2014 Anmeldeschluss: 14. Februar 2014 Ihre Investition: Silberticket EUR 3.620,- exkl. MwSt. für einen Teilnehmer Goldticket EUR 5.980,- exkl. MwSt. für zwei Teilnehmer eines Unternehmens Tageskarte* EUR 1.200,- exkl. MwSt. (*nur mit Silber- oder Goldticket kombinierbar; Bitte um Bekanntgabe des gewünschten Messetages) Nicht im Paketpreis inkludiert: Reise- und Hotelkosten sowie sämtliche weitere Spesen. Sonderleistungen werden separat berechnet. Bei Interesse an einer Teilnahme wenden Sie sich bitte an Ihr jeweiliges Convention Bureau. Seite 1

2 1. Veranstalter Regent Exhibitions, 1st Floor, The Agora Ellen Street, Hove, East Sussex BN3 3LN - Großbritannien Tel: Fax: Veranstaltungsort Messe Frankfurt GmbH Halle 8 Ludwig-Erhard-Anlage Frankfurt am Main Tel: Fax: Messezeiten Dienstag, 20. Mai 2014 Mittwoch, 21. Mai 2014 Donnerstag, 22. Mai :00 Uhr 17:30 Uhr 10:00 Uhr 17:30 Uhr 10:00 Uhr 16:30 Uhr 4. Anreise nach Frankfurt Den IMEX Teilnehmern stehen in Frankfurt mehr als Hotelbetten und über 200 Hotels zur Auswahl. IMEX Besucher erhalten vergünstigte Konditionen für Hotelübernachtungen, Flug- und Bahntickets sowie Mietwagen. Lufthansa, Star Alliance und SkyTeam bieten allen registrierten IMEX Besuchern Vergünstigungen auf internationalen Flügen nach Frankfurt an. Die Deutsche Bahn stellt IMEX Besuchern eine Sonderrate für 1. Klasse Bahntickets aus jeder deutschen Stadt nach Frankfurt und zurück zur Verfügung. Von Amsterdam, Brüssel und Zürich sind ebenfalls Sondertickets für Hin- und Rückfahrt erhältlich. 5. Der Österreich-Stand auf der IMEX 2014 Das neue Design des ÖW-Messestandes wird erstmals zum Einsatz kommen: Es wurde ein sehr offener Messestand konzipiert, der schon von weitem einladend wirkt. Den Bundesländern stehen Infoeinheiten zur Verfügung, die aus abschließbaren Counters sowie Glastischen und Designerstühlen für persönlichere Kundengespräche bestehen. Zusätzlich werden auch weitere Stehtische vorhanden sein. Über jeder Infoeinheit befindet sich die bereits bekannte Lampe mit dem jeweiligen Logo des Bundeslandes. Nähere Infos folgen. Das Herzstück des Messestandes ist die Lounge. Sie ist mit zwölf gemütlichen, Designer-Sesseln ausgestattet, die zu zwei langen Sitzreihen verbunden werden. Zudem werden vor die Sitzreihen vier Brückentischen gestellt. Im Zentrum wird ein landestypischer Baum (z.b. Tiroler Eiche) stehen, der den Stand belebt, auflockert und ihm Emotionalität verleiht. Ausgezeichneter gastronomischer Service findet an den 3 Messetagen am gesamten Stand statt. Seite 2

3 6. Die Leistungen der ÖW Gesamte Messe- und Standorganisation Marketing-Aktivitäten zur Bewerbung unseres Messeauftrittes Eintrag in den offiziellen Ausstellerkatalog und Ausstellerbeschriftung Produktion eines eigenen Österreich Aussteller-Verzeichnisses Präsentationsmöglichkeiten für Ihre Borschüren Hosted Buyer Betreuung Catering am Stand mit kreativen Köstlichkeiten für Besucher und Aussteller Adressen zur Nachbearbeitung Lagermöglichkeit für Prospektmaterial in eingeschränktem Umfang am Stand Transport Ihres Präsentationsmaterials ab ÖW-Lager-Wien (extra Verrechnung über Spedition) 7. Die Teilnahmebedingungen am Österreich-Stand Folgende Voraussetzungen müssen interessierte Teilnehmer/-innen erfüllen: Hotels: 4- und 5-Sterne Kategorie mit Incentive- und Seminarangeboten Agenturen: Incentive-, Kongressreisebüros, DMCs, PCOs Kongresshäuser, Veranstaltungszentren LTOs, Tourismusverbände, Convention Bureaus mit Incentive- und Kongressangeboten Die Ausstattung der Betriebe muss den Größen- und Qualitätsvorstellungen des internationalen Incentive- und Kongressmarktes entsprechen. Der Teilnehmer muss berechtigt sein, Geschäftsabschlüsse zu tätigen (Geschäftsführer, Direktor, Sales Manager, etc.). Der Teilnehmer muss fließend Englisch sprechen und über entsprechende Präsentationsunterlagen (in gedruckter Form oder als digitale Präsentation) in englischer Sprache verfügen. 8. Anmeldung & Stornobedingungen 8.1. Anmeldung Mit der Anmeldung in Google Docs (Nachfolge-Tool des EditGrids) verpflichtet sich der Teilnehmer dafür Sorge zu tragen, dass während der gesamten Messezeit und somit auch bis zum offiziellen Messeende ein Mitarbeiter des gemeldeten Ausstellers den Fachbesuchern für Verkaufsgespräche zur Verfügung steht. Um einen einheitlichen und professionellen Messeauftritt am Österreich-Stand zu gewährleisten, bitten wir, bei der Buchung Ihres Fluges die Messezeiten zu berücksichtigen, um an allen Messetagen für Hosted Buyer zur Verfügung zu stehen. Ferner gelten die in Google Docs verlautbarten Konditionen und Nutzungsbedingungen. First Come - First Served: Die Anmeldungen werden nach dem Eingangsdatum gereiht. Weitere Teilnahmebedingungen entnehmen Sie bitte dieser Ausschreibung (Punkt 7). Nach Veranstaltungsende erhalten die zuständigen Convention Bureaus von der ÖW eine Belastungsnote und werden ersucht, den entsprechenden Betrag innerhalb von 14 Tagen nach Rechnungslegung zu überweisen. Anmeldeschluss ist der 14. Februar Stornobedingungen Bei Stornierung nach erfolgter schriftlicher Anmeldung bzw. Nichterscheinen wird der volle Kostenbeitrag in Rechnung gestellt, da die Standfläche angemietet bzw. die Vorbereitungsarbeiten angelaufen und der Österreich Werbung somit bereits Kosten entstanden sind. Bei zeitgleicher schriftlicher Anmeldung eines voll zahlenden Ersatzausstellers entfallen die Stornokosten. Für allfällige Rechtsstreitigkeiten gilt der Gerichtsstand Wien. Seite 3

4 9. Broschürenversand Die ÖW organisiert einen Sammeltransport zum Veranstaltungsort. Jeder Messeteilnehmer kann im Zuge des Sammeltransportes Arbeitsunterlagen und Informationsmaterial gegen Kostenersatz zum Veranstaltungsort transportieren lassen. Falls Sie den Sammeltransport der Österreich Werbung nicht in Anspruch nehmen, können wir für das rechtzeitige Einlangen des Materials am Messestand keine Verantwortung übernehmen. Bedingungen für die Teilnahme am Sammeltransport: Lieferadresse Das Werbematerial muss frei Haus an die Adresse Spring Global Mail G3 Worldwide Mail Services GmbH Hosnedlgasse Wien Österreich z.h. René Klüger Betreff: IMEX 2014 gesandt werden. Bei Anlieferung per Spedition ist zu beachten, dass ausschließlich Euro-Paletten verwendet werden und Fahrzeuge mit Hebebühne. Kennzeichnung des Materials Auf jeder Verpackungseinheit (Paket oder Palette) muss nachfolgendes vollständig ausgefülltes Formular außen deutlich sichtbar angebracht sein. Seite 4

5 Dieses Formular ist bei Inanspruchnahme eines von der Österreich Werbung organisierten Sammeltransportes auszufüllen und an jeder Verpackungseinheit außen deutlich anzubringen. Sammeltransport für: Bundesland: Name des Lieferanten Verrechnungsadresse /Ansprechperson Menge/Stk. Artikel Gesamtgewicht/kg: Gesamtkarton oder Palettenanzahl: Versandtermin Die beschrifteten Pakete oder Paletten müssen bis Ende April 2014 (genauer Termin wird noch bekannt gegeben) für den Sammeltransport bei Firma Spring eingetroffen sein. Material, das nach diesem Datum ankommt, kann leider für den Sammeltransport nicht mehr berücksichtigt werden. Eventuelle Materialrücksendungen oder Entsorgungskosten für zu spät eingelangtes Werbematerial, sind vom Auftraggeber zu tragen. Versandkosten - Manipulationskosten Für die Manipulation (Warenübernahme, Einbuchen, Lagerung, Lieferscheinerstellung usw.) wird von der Österreich Werbung je Anlieferung Pauschal ein Betrag von 36,00 Euro als Manipulationsgebühr verrechnet. Seite 5

6 - Transportkosten Die Transportkosten werden nach Erhalt der Gesamtspeditionsrechnung von der Österreich Werbung anteilsmäßig auf die einzelnen Auftraggeber für die Versendung des Werbematerials aufgeteilt und verrechnet. Die Verrechnung der Manipulations- und Transportkosten erfolgt durch die Österreich Werbung direkt an die vom Auftraggeber bekanntgegebene Verrechnungsadresse. Allgemeine Bedingungen - Transportdurchführung Für den Transport zum Veranstaltungsort gelten die Allgemeinen Österreichischen Spediteursbedingungen (AÖSP) in der nach der jeweiligen Kundmachung in der Wiener Zeitung geltenden Fassung. - Haftung für Transportleistung Die Haftung im Rahmen der Transportdurchführung unterliegt ebenfalls der AÖSP. - Versicherung Eine Transport- und Aufenthaltsversicherung des Werbematerials die über die Bedingungen der AÖSP hinausgeht wird von der Österreich Werbung nicht abgeschlossen. Sollte vom Auftraggeber eine zusätzliche Transport- und Aufenthaltsversicherung gewünscht werden, kann diese zusätzlich von der Österreich Werbung abgeschlossen werden. Die Kosten hierfür müssen vom Auftraggeber übernommen werden (ein schriftlicher Auftrag an die Österreich Werbung ist dafür erforderlich). - Auftragsbestätigung Wenn der Auftraggeber an die Österreich Werbung Material zur Versendung an eine Veranstaltung übersendet, sehen wir dies als Auftrag und setzen voraus, dass der Auftraggeber mit in der Messeausschreibung enthaltenen Bedingungen für den Sammeltransport einverstanden ist. 10. Deadlines im Überblick Anmeldeschluss 14. Februar 2014 Erhalt der Rechnung nach Veranstaltungsende Zahlung Kostenbeitrag innerhalb von 14 Tagen nach Rechnungslegung Seite 6

7 Anmeldung Österreich Werbung Salzburg Convention Bureau Österreich-Stand IMEX Frankfurt, Mai 2014 Salzburg Convention Bureau Fax JA, ich buche verbindlich meine Teilnahme am Österreich-Stand auf der IMEX 2014: 3.620,00 exkl. MwSt. für einen Teilnehmer / Silberticket 5.980,00 exkl. MwSt. für zwei Teilnehmer eines Unternehmens / Goldticket 1.200,00 exkl. MwSt. für eine weitere Tageskarte für 1 Messetag nur in Kombination mit einer bestehenden Anmeldung für ein Gold- oder Silberticket Teilnahmebedingungen: Eine Teilnahme kann nur nach Zahlungseingang der vollen Teilnahmegebühr erfolgen. Bei Stornierung nach erfolgter schriftlicher Anmeldung bzw. Nichterscheinen wird der volle Kostenbeitrag in Rechnung gestellt, da bereits Vorbereitungsarbeiten angelaufen und somit bereits Kosten entstanden sind. Firma (für Ausstellerbeschriftung und sonstige Publikationen, etc. - bitte in ENGLISCH) 1. Teilnehmername (Person) 2. Teilnehmername (Person) Adresse Telefon Website Ort, Datum Unterschrift, Firmenstempel

Sammeltransport Firma Spring (Werbemittelversand)

Sammeltransport Firma Spring (Werbemittelversand) Sammeltransport Firma Spring (Werbemittelversand) Sammeltransport von touristischem Werbematerial Die Österreich Werbung organisiert einen Sammeltransport zum Veranstaltungsort. Jeder Messeteilnehmer kann

Mehr

Reisemesse Utazás 2013 Ungarn. Österreich Werbung Markt Ungarn robert.elvin@austria.info Tel: +36 1 413 39-12

Reisemesse Utazás 2013 Ungarn. Österreich Werbung Markt Ungarn robert.elvin@austria.info Tel: +36 1 413 39-12 Reisemesse Utazás 2013 Ungarn Österreich Werbung Markt Ungarn robert.elvin@austria.info Tel: +36 1 413 39-12 Reisemesse UTAZÁS 2013 Budapest 1. NAME UND ADRESSE DER MESSE: UTAZÁS 2013 Internationales Messezentrum

Mehr

Ausschreibungsunterlage Reisemesse UTAZÁS 2012 Budapest

Ausschreibungsunterlage Reisemesse UTAZÁS 2012 Budapest Ausschreibungsunterlage Reisemesse UTAZÁS 2012 Budapest Österreich Werbung Budapest robert.elvin@austria.info Tel.: +36 (1) 41339-12, Fax: +36 (1) 41339-20 Reisemesse UTAZÁS 2012 Budapest 1. NAME UND ADRESSE

Mehr

Ausschreibungsunterlage Reisemesse UTAZÁS 2010 Budapest

Ausschreibungsunterlage Reisemesse UTAZÁS 2010 Budapest Ausschreibungsunterlage Reisemesse UTAZÁS 2010 Budapest Österreich Werbung Budapest robert.elvin@austria.info Tel.: +36 (1) 41339-12, Fax: +36 (1) 41339-20 Reisemesse UTAZÁS 2010 Budapest 1. NAME UND ADRESSE

Mehr

Marketingplan 2014. austrian business and convention network. Status: März 2014

Marketingplan 2014. austrian business and convention network. Status: März 2014 Marketingplan 2014 austrian business and convention network Status: März 2014 Ausgangslage Österreich zählt, mit Wien an der Spitze, seit Jahren zu den führenden Veranstaltungsländern der Welt und überzeugt

Mehr

Marketingplan 2016. Stand: Januar 2016

Marketingplan 2016. Stand: Januar 2016 Marketingplan 2016 Stand: Januar 2016 Convention-Land Österreich Österreich zählt seit Jahren zu den führenden Veranstaltungsländern der Welt und überzeugt dabei mit seiner besonderen Gastfreundschaft,

Mehr

Österreich Werbung Paris jean-paul.heron@austria.info Tel.: +33 1 53 83 95 34, Fax: +33 1 45 61 97 67

Österreich Werbung Paris jean-paul.heron@austria.info Tel.: +33 1 53 83 95 34, Fax: +33 1 45 61 97 67 Marktbearbeitung Frankreich 2008 Workshop mit der französischen Reisebranche Workshop mit der französischen Presse Am 20. Oktober 2008 in Paris Stand 06.02.2008 Österreich Werbung Paris jean-paul.heron@austria.info

Mehr

Ausschreibung Ferienmesse Holiday World Prag 2012 9.-12. 02. 2012

Ausschreibung Ferienmesse Holiday World Prag 2012 9.-12. 02. 2012 Ausschreibung Ferienmesse Holiday World Prag 2012 9.-12. 02. 2012 Österreich Werbung Prag Jaroslav.Jachim@austria.info 00420 / 2222 120 58 Ausschreibung Österreich Werbung Prag Ferienmesse Holiday World

Mehr

Ausschreibung Ferienmesse Holiday World 10.-13. 02. 2011 in Prag

Ausschreibung Ferienmesse Holiday World 10.-13. 02. 2011 in Prag Ausschreibung Ferienmesse Holiday World 10.-13. 02. 2011 in Prag Österreich Werbung Prag Jaroslav.Jachim@austria.info 00420 / 2222 120 58 Ausschreibung Österreich Werbung Prag Ferienmesse Holiday World

Mehr

abcn Deutschland Marktaktivitäten 2006

abcn Deutschland Marktaktivitäten 2006 abcn Deutschland Marktaktivitäten 2006 abcn Messeauftritte IMEX Frankfurt abcn Workshops und Kundenbindungsevents abcn Deutschland-Workshops abcn Key Account-Veranstaltungen abcn Marktpaket Das 3D Kommunikationspaket

Mehr

Convention: Marketingplan Juni 2016

Convention: Marketingplan Juni 2016 Convention: Marketingplan 2017 Juni 2016 Convention-Land Österreich Österreich zählt seit Jahren zu den führenden Veranstaltungsländern der Welt und überzeugt dabei mit seiner besonderen Gastfreundschaft,

Mehr

Angebot zur Beteiligung. B2B Programm 2014. Italien. Österreich Werbung Mailand denise.mielniczek@austria.info Tel: 0039 02 467519-04

Angebot zur Beteiligung. B2B Programm 2014. Italien. Österreich Werbung Mailand denise.mielniczek@austria.info Tel: 0039 02 467519-04 Angebot zur Beteiligung B2B Programm 2014 Österreich Werbung Mailand denise.mielniczek@austria.info Tel: 0039 02 467519-04 Mailand, 01.10.2013 B2B Programm 2014 Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Partner!

Mehr

EXPO REAL 2014. Beteiligung am Thüringer Messegemeinschaftsstand auf der EXPO REAL 2014 in München.

EXPO REAL 2014. Beteiligung am Thüringer Messegemeinschaftsstand auf der EXPO REAL 2014 in München. EXPO REAL 2014 Beteiligung am Thüringer Messegemeinschaftsstand auf der EXPO REAL 2014 in München. Rückantwort bis zum 28.03.2014 Teilnahmebestätigung EXPO REAL 2014 Hiermit bestätigen wir verbindlich

Mehr

Begleitende Marketingmaßnahmen

Begleitende Marketingmaßnahmen Marketingaktionen zur IMEX 2016 Sehr geehrte Damen und Herren, wir freuen uns, die 14. IMEX incorporating Meetings made in Germany, die vom 19. - 21. April 2016 in der Halle 8 der Messe Frankfurt stattfinden

Mehr

Hannover Messe 2016. Beteiligung am Thüringer Messegemeinschaftsstand.

Hannover Messe 2016. Beteiligung am Thüringer Messegemeinschaftsstand. Hannover Messe 2016. Beteiligung am Thüringer Messegemeinschaftsstand. Messeort: Hannover, Messegelände Industrial Supply Halle 4 Messedauer: 25. 29. April 2016 Veranstalter: Organisator: Thüringer Ministerium

Mehr

DATEN UND TEILNAHMEBEDINGUNGEN, 1. Teil:

DATEN UND TEILNAHMEBEDINGUNGEN, 1. Teil: DATEN UND TEILNAHMEBEDINGUNGEN, 1. Teil: Termin: 2. und 3. Februar 2005 Beginn: 2. 2. 2005, 8:30 Uhr, Ende: 3. 2. 2005, 18:00 Uhr Ort: Veranstalter: Kosten: Achtung (!): Leistungen: Congress Center am

Mehr

Präsenzen auf austria.info/uk Großbritannien

Präsenzen auf austria.info/uk Großbritannien Präsenzen auf austria.info/uk Großbritannien Österreich Werbung Markt Großbritannien karoline.scheiber@austria.info Tel: +44 207 440 3835 karoline.scheiber@austria.info Seite 1 von 6 Pauschalen-Kombi auf

Mehr

Partnerpaket für den gemeinsamen Messeauftritt von DGNB und BAK auf der EXPO REAL 6. 8. Oktober 2014

Partnerpaket für den gemeinsamen Messeauftritt von DGNB und BAK auf der EXPO REAL 6. 8. Oktober 2014 Partnerpaket für den gemeinsamen Messeauftritt von DGNB und BAK auf der EXPO REAL 6. 8. Oktober 2014 DGNB und BAK auf der Expo Real 2014 Sustainability - Made in Germany Unter diesem Motto präsentieren

Mehr

Alle Termine und Infos zur Organisation

Alle Termine und Infos zur Organisation www.lopec.com Alle Termine und Infos zur Organisation Hier finden Sie alle Informationen für eine funktionierende Logistik Ihres Messeauftrittes auf der. Alle Termine und Fristen, den Verkehrsleitfaden

Mehr

www.imex-frankfurt.de Frankfurt / 19-21 May Marketingaktionen zur IMEX 2015

www.imex-frankfurt.de Frankfurt / 19-21 May Marketingaktionen zur IMEX 2015 www.imex-frankfurt.de Marketingaktionen zur IMEX Sehr geehrte Damen und Herren, wir freuen uns, die 13. IMEX incorporating Meetings made in Germany, die vom 19. - 21. Mai in der Halle 8 der Messe Frankfurt

Mehr

ÖW E-Marketing Regionenpaket Österreich 2013

ÖW E-Marketing Regionenpaket Österreich 2013 ÖW E-Marketing Regionenpaket Österreich 2013 So erreichen Sie an Urlaub in Österreich interessierte Österreicherinnen und Österreicher effizient online. Hannes Lechthaler 0158866-271 Hannes.Lechthaler@austria.info

Mehr

Termine 2012. München: Golftage:* 10. bis 12. Februar 2012. * Kleinerer Messestand, begrenzte Teilnehmerzahl

Termine 2012. München: Golftage:* 10. bis 12. Februar 2012. * Kleinerer Messestand, begrenzte Teilnehmerzahl Messeauftritte 2012 Termine 2012 Stuttgart: Golf und Wellness Reisen: 19. bis 22. Jänner 2012 Hamburg: Hansegolf: 17. bis 19. Februar 2012 Köln: Rheingolf: 02. bis 04. März 2012 Amsterdam Golf: 16. bis

Mehr

Presse & Touristik 2015. Österreich Werbung Deutschland

Presse & Touristik 2015. Österreich Werbung Deutschland Presse & Touristik 2015 Österreich Werbung Deutschland Ihre Ansprechperson in der ÖW Deutschland Inhalt Fanny Brommer Partner Management ÖW Deutschland T +49 30 219148-52 fanny.brommer@austria.info Redaktionstour

Mehr

Angebot zur Beteiligung. B2B Programm 2013. Italien. Österreich Werbung Mailand kathrin.ploder@austria.info Tel: 0039 02 467519-20

Angebot zur Beteiligung. B2B Programm 2013. Italien. Österreich Werbung Mailand kathrin.ploder@austria.info Tel: 0039 02 467519-20 Angebot zur Beteiligung B2B Programm 2013 Österreich Werbung Mailand kathrin.ploder@austria.info Tel: 0039 02 467519-20 Mailand, 04.02.2013 B2B Programm 2013 Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Partner!

Mehr

Der Deutschlandstand zur IMEX 2014

Der Deutschlandstand zur IMEX 2014 www.imex-frankfurt.de Der Deutschlandstand zur IMEX 2014 Ausstellerinformationen Stand: November 2013 Sehr geehrte Damen und Herren, nach der Messe ist vor der Messe und getreu diesem Motto hat das GCB

Mehr

EUR 390,- 1. Newsletter Teaser EUR 790,- 2. Newsletter Gewinnspiel Kombi. Leistungszeitraum: 1 Monat. Anmeldefrist: 3 Wochen vor Leistungszeitraum

EUR 390,- 1. Newsletter Teaser EUR 790,- 2. Newsletter Gewinnspiel Kombi. Leistungszeitraum: 1 Monat. Anmeldefrist: 3 Wochen vor Leistungszeitraum 1. Newsletter Teaser EUR 390,- Der Newsletter Teaser ist die ideale Möglichkeit, UrlaubsinteressentInnen über eine kurze und prägnante Botschaft in der E-Mail-Ausgabe von www.austria.info direkt auf Ihre

Mehr

VOI-Partnerstand. IT & Business 2015 29. September bis 1. Oktober 2015 in Stuttgart

VOI-Partnerstand. IT & Business 2015 29. September bis 1. Oktober 2015 in Stuttgart VOI-Partnerstand IT & Business 2015 29. September bis 1. Oktober 2015 in Stuttgart Ein Angebot für VOI-Mitglieder und andere interessierte Unternehmen IT & Business 2015 Das bisherige Messetrio DMS EXPO,

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen 29. Mai bis 1. Juni 2014 - Praterinsel München Allgemeine Geschäftsbedingungen 1. Generell Veranstalter der ARTMUC ist die Intoxicated Demons GmbH. Die Intoxicated Demons GmbH behält sich das Recht vor,

Mehr

ANMELDUNG FÜR BVDW tools Lounge Berlin, 16.-17. Juni 2015

ANMELDUNG FÜR BVDW tools Lounge Berlin, 16.-17. Juni 2015 ANMELDUNG FÜR BVDW tools Lounge Berlin, 16.-17. Juni 2015 Ihr Kontakt: BVDW Jennifer N. Morgan Leiterin Messen und Kooperationen T: 0211-600-456-22 E: morgan@bvdw.org Messe Berlin Rita Schönberg Project

Mehr

Werden Sie Teil einer besonderen Premiere! Zeigen Sie Ihre Präsenz! Erfahren Sie hier wie! www.automotive-engineering-expo.com

Werden Sie Teil einer besonderen Premiere! Zeigen Sie Ihre Präsenz! Erfahren Sie hier wie! www.automotive-engineering-expo.com Werden Sie Teil einer besonderen Premiere! Die AUTOMOTIVE ENGINEERING EXPO ist die einzige Fachmesse weltweit, die sich gezielt an die Prozesskette lackierte Karosserie richtet. Sie überzeugt aber nicht

Mehr

Standpartnerangebot Expo Real 2015. 18. Internationale Fachmesse für Gewerbeimmobilien und Investitionen. 05.-07. Oktober 2015 Neue Messe München

Standpartnerangebot Expo Real 2015. 18. Internationale Fachmesse für Gewerbeimmobilien und Investitionen. 05.-07. Oktober 2015 Neue Messe München Standpartnerangebot Expo Real 2015 18. Internationale Fachmesse für Gewerbeimmobilien und Investitionen 05.-07. Oktober 2015 Neue Messe München Der Standort Niederrhein auf der Expo Real Vom 05. - 07.

Mehr

Gemeinschaftsinitiative Cluster Neue Werkstoffe

Gemeinschaftsinitiative Cluster Neue Werkstoffe Anmeldung zur Teilnahme an der Gemeinschaftsinitiative Cluster Neue Werkstoffe auf der Composites Europe 10. Europäische Fachmesse & Forum für Verbundwerkstoffe, Technologie und Anwendungen 22. - 24. September

Mehr

www.access-austria.at

www.access-austria.at SIE SIND ANBIETER IM VERANSTALTUNGSBEREICH? Werden Sie Teil der access Österreichs führender Fachmesse rund um das Thema Kongresse, Tagungen, Incentives und Events. www.access-austria.at DIE access Die

Mehr

TAGUNG ÜBER ENERGIEEFFIZIENZ DURCH AUTOMATION. EdA 2015. Sponsorenmappe

TAGUNG ÜBER ENERGIEEFFIZIENZ DURCH AUTOMATION. EdA 2015. Sponsorenmappe TAGUNG ÜBER ENERGIEEFFIZIENZ DURCH AUTOMATION EdA 2015 Sponsorenmappe Allgemeine Informationen Datum: 23. April 2015 Uhrzeit: 09:00-17:00 Uhr Ort: Hotel Mercure Wien Westbahnhof Adresse: Felberstraße 4,

Mehr

Im Januar 2016 RadReiseMesse des ADFC Frankfurt/Main am 3. April 2016

Im Januar 2016 RadReiseMesse des ADFC Frankfurt/Main am 3. April 2016 Im Januar 2016 RadReiseMesse des ADFC Frankfurt/Main am 3. April 2016 Sehr geehrte Damen und Herren, am Sonntag, den 3. April 2016, findet zum 20. Mal die RadReiseMesse des ADFC Frankfurt am Main statt.

Mehr

Lehrlingsdorf 2015. Veranstalterin Partner Medienpartner

Lehrlingsdorf 2015. Veranstalterin Partner Medienpartner Lehrlingsdorf 2015 Veranstalterin Partner Medienpartner Lehrlingsdorf 2015 Winti Mäss Inhalt Winti Mäss 3 Lehrlingsdorf 4 Werbe- und Kommunikationsmassnahmen 5 Leistungen 6 Kontakt 7 Lehrlingsdorf 2015

Mehr

Kontakt.15 Infobooklet

Kontakt.15 Infobooklet Kontakt.15 Infobooklet LEE/CLA Gebäude ETH Zürich Dienstag & Mittwoch 20. & 21. Oktober 2015 11-17 Uhr www.kontakt.amiv.ethz.ch kontakt@amiv.ethz.ch Jobmesse und Konzept Die Kontakt.15 ist die Jobmesse

Mehr

DATEN UND TEILNAHMEBEDINGUNGEN, 1. Teil:

DATEN UND TEILNAHMEBEDINGUNGEN, 1. Teil: DATEN UND TEILNAHMEBEDINGUNGEN, 1. Teil: Termin: 28. und 29. Januar 2004, Beginn: 28.01.2004, 8:30 Uhr, Ende: 29.01.2004, 18:00 Uhr Ort: Veranstalter: Kosten: Achtung (!): Leistung: Congress Center am

Mehr

Ausstellervereinbarung

Ausstellervereinbarung Ausstellervereinbarung (bitte an 089/ 420 17 639 faxen) Hiermit wird zwischen der HLMC Events GmbH und: Firma: Abteilung: Strasse: PLZ/Ort: eine Ausstellervereinbarung für die AgileCars 2014 getroffen.

Mehr

E-Marketing Hotelpaket. Italien 2015

E-Marketing Hotelpaket. Italien 2015 E-Marketing Hotelpaket Italien 2015 Beschreibung Das E-Marketing Hotelpaket ist die maßgeschneiderte Lösung, um ein Hotelangebot längerfristig und effizient außerhalb von Buchungsplattformen online zu

Mehr

EXPO REAL 2016. Beteiligung am Thüringer Messegemeinschaftsstand auf der EXPO REAL 2016 in München.

EXPO REAL 2016. Beteiligung am Thüringer Messegemeinschaftsstand auf der EXPO REAL 2016 in München. EXPO REAL 2016 Beteiligung am Thüringer Messegemeinschaftsstand auf der EXPO REAL 2016 in München. Rückantwort bis zum 20.05.2016 Teilnahmebestätigung EXPO REAL 2016 Hiermit bestätigen wir verbindlich

Mehr

NoFrills 2008 26.-27. September 2008, Bergamo

NoFrills 2008 26.-27. September 2008, Bergamo NoFrills 2008 26.-27. September 2008, Bergamo Angebot zur Beteiligung Österreich Werbung Italien sabine.enthammer@austria.info Tel.: +39 02 467519-04, Fax: +39 02 43990176 Ihr Messeauftritt bei der No

Mehr

Urlaub, Reise und Freizeit

Urlaub, Reise und Freizeit SN-Winterwelt Urlaub, Reise und Freizeit Ferien Messe Salzburg ab 2011 im November Die Ferien Messe Salzburg, Westösterreichs führende Messe für Urlaub, Reise und Freizeit, geht 2011 erstmals im November

Mehr

Train the Trainer - Die Incoterms 2010

Train the Trainer - Die Incoterms 2010 Zertifizierungs-Seminar von ICC Germany für Trainer / Seminarleiter / Referenten am 4. März 2016 Wer als Dozent Seminare zu den Incoterms 2010 anbieten möchte, benötigt dafür die Qualifizierung als zertifizierter

Mehr

IAA Nutzfahrzeuge 2016. Beteiligung am Thüringer Messegemeinschaftsstand.

IAA Nutzfahrzeuge 2016. Beteiligung am Thüringer Messegemeinschaftsstand. IAA Nutzfahrzeuge 2016. Beteiligung am Thüringer Messegemeinschaftsstand. IAA Nutzfahrzeuge 2016 Messeort: Hannover, Messegelände Messedauer: 22. 29. September 2016 (Pressetag 21. September ) Organisator:

Mehr

Pedelec und E-Bike Parcours auf der Hannover Messe 2009

Pedelec und E-Bike Parcours auf der Hannover Messe 2009 Pedelec und E-Bike Parcours auf der Hannover Messe 2009 Teilnahme-Informationen ExtraEnergy TEST IT Parcours auf der Messe Hannover, Sonderausstellung MDA/E-Motive, 20. - 24. April 2009 Die Messe Hannover,

Mehr

4. Thüringer Firmenkontaktmesse

4. Thüringer Firmenkontaktmesse www.academix-thueringen.de 4. Thüringer Firmenkontaktmesse 4. Dezember 2014 10 18 Uhr Messe Erfurt Werden Sie Aussteller! Anmeldungen ab sofort unter www.academix-thueringen.de In Zukunft Thüringen Die

Mehr

MESSEKALENDER 2015/2016 MESSEN / WORKSHOPS / EVENTS

MESSEKALENDER 2015/2016 MESSEN / WORKSHOPS / EVENTS MSSKALNDR 2015/2016 MSSN / WORKSHOPS / VNTS 57 MSSN, WORKSHOPS UND VNTS 2015/2016 STAND JUNI 2015 Bitte beachten Sie die Stornogebühren auf dem Anmeldeformular! Alle unten angegebenen Kosten sind exklusive

Mehr

GEMEINSCHAFTSSTAND DES LANDES SACHSEN-ANHALT AUF DER HANNOVER MESSE

GEMEINSCHAFTSSTAND DES LANDES SACHSEN-ANHALT AUF DER HANNOVER MESSE GEMEINSCHAFTSSTAND DES LANDES SACHSEN-ANHALT AUF DER HANNOVER MESSE BETEILIGUNGSMÖGLICHKEITEN UND ANMELDE-FORMULARE www.investieren-in-sachsen-anhalt.de/messen BETEILIGUNGSMÖGLICHKEITEN AUF DEM GEMEINSCHAFTSSTAND

Mehr

POL-ECO-SYSTEM (ehemals Poleko) - Internationale Fachmesse für Umwelttechnologie inkl. Erneuerbare Energien 27.-30. Oktober 2015 in Poznan/Polen

POL-ECO-SYSTEM (ehemals Poleko) - Internationale Fachmesse für Umwelttechnologie inkl. Erneuerbare Energien 27.-30. Oktober 2015 in Poznan/Polen POL-ECO-SYSTEM (ehemals Poleko) - Internationale Fachmesse für Umwelttechnologie inkl. Erneuerbare Energien 27.-30. Oktober 2015 in Poznan/Polen Gemeinsam mit der Hessen Trade & Invest GmbH ermöglichen

Mehr

Hiver de Charme 2015-2016

Hiver de Charme 2015-2016 Hiver de Charme 2015-2016 Das Winter Marktpaket der Österreich Werbung in Frankreich 2015/2016 jean-paul.heron@austria.info Die wichtigsten Informationen auf einen Blick. Medienkooperationen mit hochwertigen

Mehr

Ausschreibung für die Überarbeitung der Website www.greenmeetings-und-events.de inklusive Grafik-Anpassungen

Ausschreibung für die Überarbeitung der Website www.greenmeetings-und-events.de inklusive Grafik-Anpassungen Ausschreibung für die Überarbeitung der Website www.greenmeetings-und-events.de inklusive Grafik-Anpassungen EVVC Europäischer Verband der Veranstaltungs-Centren e. V. Ludwigstraße 3 61348 Bad Homburg

Mehr

HSK 2011 Gemeinschaftsstand des Landes Bremen auf dem Hauptstadtkongress Medizin und Gesundheit 2011 im ICC Berlin (11.-13.05.2011) Standansicht Standansicht Vergrößerung der Standfläche in 2011 von 32m²

Mehr

Anzahlungen bei Individualbuchungen Um eine Buchung zu garantieren benötigt das Hotel eine gültige Kreditkarte des Kunden.

Anzahlungen bei Individualbuchungen Um eine Buchung zu garantieren benötigt das Hotel eine gültige Kreditkarte des Kunden. ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN Vorliegende allgemeine Geschäftsbedingungen (nachfolgend AGB ) gelten für Buchungen von Veranstaltungen, Veranstaltungsräumlichkeiten und Zimmern sowie sämtliche Dienstleistungen

Mehr

Marketingplan 2014. Halbjahres-Update Juni 2014

Marketingplan 2014. Halbjahres-Update Juni 2014 Marketingplan 2014 Halbjahres-Update Juni 2014 Inhaltsverzeichnis Marketingplan 2014 Seite 1. Einleitung 2-3 1.1. Services des SCB für den Veranstaltungsplaner 3 1.2. Services des SCB bei einer Mitgliedschaft

Mehr

Anmeldeformular Fuldaer Hochzeitsträume, So. 25. Oktober 2015 Maritim Hotel am Schlossgarten ( Orangerie )

Anmeldeformular Fuldaer Hochzeitsträume, So. 25. Oktober 2015 Maritim Hotel am Schlossgarten ( Orangerie ) Anmeldeformular Fuldaer Hochzeitsträume, So. 25. Oktober 2015 Maritim Hotel am Schlossgarten ( Orangerie ) Seite 1/4 Firma Ansprechpartner Firmenanschrift Rechnungsanschrift PLZ/ Ort Telefon Mobil Email

Mehr

Firmengemeinschaftsausstellung der Bundesrepublik Deutschland

Firmengemeinschaftsausstellung der Bundesrepublik Deutschland Firmengemeinschaftsausstellung der Durchführung und Ausstellungsleitung Besondere Teilnahmebedingungen (als Ergänzung zu den Allgem. Teilnahmebedingungen für Beteiligungen des Bundes an Messen und Ausstellungen

Mehr

Anmeldeschluss 09. Mai 2014

Anmeldeschluss 09. Mai 2014 Ausstelleranmeldung für den 1. Berliner Mittelstandskongress am 12.06.2014 im Berliner Verlag Karl-Liebknecht-Straße 29, 10178 Berlin Ansprechpartner Veranstalter und Ansprechpartner für Organisation,

Mehr

Bedenken Sie bitte, dass die Anmeldung für das ANNA+Cie Programm ausschließlich über das entsendende Unternehmen erfolgen kann.

Bedenken Sie bitte, dass die Anmeldung für das ANNA+Cie Programm ausschließlich über das entsendende Unternehmen erfolgen kann. Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Executive Development Programm ANNA+Cie. Gespannt erwarten wir Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, sowie einen CV und freuen uns, Sie persönlich kennen

Mehr

Anmeldeschluss 11. September 2015

Anmeldeschluss 11. September 2015 Ausstelleranmeldung für den 2. Berliner Mittelstandskongress am 14.10.2015 in der Mercedes-Welt am Salzufer 1, 10587 Berlin Ansprechpartner Veranstalter und Ansprechpartner für Organisation, Ausstellung,

Mehr

WIR GESTALTEN IHREN MESSEAUFTRITT. Werkstattmesse München 19. - 20.10.2013. Bestellheft. Standbau und Möblierung

WIR GESTALTEN IHREN MESSEAUFTRITT. Werkstattmesse München 19. - 20.10.2013. Bestellheft. Standbau und Möblierung WIR GESTALTEN IHREN MESSEAUFTRITT Werkstattmesse München 19. - 20.10.2013 Bestellheft Standbau und Möblierung Komplettstandbau WM München 2013 Bestellung bis 20.09.2013 an: E-mail: anfrage@m3messebau.de

Mehr

Die Bühnen auf der Frankfurter Buchmesse 2015

Die Bühnen auf der Frankfurter Buchmesse 2015 Die Bühnen auf der Frankfurter Buchmesse 2015 www.buchmesse.de Bühne im Kinderbuch-Zentrum Self-Publishing Area Gourmet Gallery Kulturstadion Tor zur Bildung Forum Verlagsherstellung NEU: Forum Wissenschaft

Mehr

E-Marketing Hotelpaket. Österreich Werbung Zentraleuropa 2015

E-Marketing Hotelpaket. Österreich Werbung Zentraleuropa 2015 E-Marketing Hotelpaket Österreich Werbung Zentraleuropa 2015 Beschreibung Das E-Marketing Hotelpaket ist die maßgeschneiderte Lösung, um ein Hotelangebot längerfristig und effizient außerhalb von Buchungsplattformen

Mehr

CHKD - Recruitment Fair Die deutsch-chinesische Karrieremesse

CHKD - Recruitment Fair Die deutsch-chinesische Karrieremesse CHKD - Recruitment Fair Die deutsch-chinesische Karrieremesse 19. Juni 2015 Industrie- und Handelskammer Frankfurt am Main Registrierung Fax-Anmeldung: +49 30 209 173 40 Email-Anmeldung: job@chk-de.org

Mehr

Ihre Anmeldeunterlagen

Ihre Anmeldeunterlagen Ihre Anmeldeunterlagen Sehr geehrter Aussteller, sehr geehrte Damen und Herren, heute erhalten Sie Ihre Anmeldeunterlagen zur Hochzeitsmesse HOCHZEITSWELT Bad Nauheim am 17. und 18. Januar 2015. Die HOCHZEITSWELT

Mehr

11. KTQ-FORUM THEMENSCHWERPUNKT: PERSONALFÜHRUNG UND PERSONALENTWICKLUNG ANGEBOTE FÜR AUSSTELLER 23. - 24. SEPTEMBER 2011 IM ANDEL`S HOTEL, BERLIN

11. KTQ-FORUM THEMENSCHWERPUNKT: PERSONALFÜHRUNG UND PERSONALENTWICKLUNG ANGEBOTE FÜR AUSSTELLER 23. - 24. SEPTEMBER 2011 IM ANDEL`S HOTEL, BERLIN FORUM 11. KTQ-FORUM THEMENSCHWERPUNKT: PERSONALFÜHRUNG UND PERSONALENTWICKLUNG ANGEBOTE FÜR AUSSTELLER 23. - 24. SEPTEMBER 2011 IM ANDEL`S HOTEL, BERLIN DAS 11. KTQ-FORUM DIE KOMMUNIKATIONSPLATTFORM FÜR

Mehr

Firmenpräsentation Celebrationpoint AG

Firmenpräsentation Celebrationpoint AG Firmenpräsentation Celebrationpoint AG The Event Business Network www.celebrationpoint.ch Beratung Marketing Organisation Businesskontakte ALLGEMEINE INFOS ÜBER CELEBRATIONPOINT Die Celebrationpoint AG

Mehr

Anmeldeformular A1. Anmeldeschluss für die Teilnahme an der 1. Chorweltmeisterschaft für die Jugend: 15. Januar 2011. @ A 9 Internetadresse

Anmeldeformular A1. Anmeldeschluss für die Teilnahme an der 1. Chorweltmeisterschaft für die Jugend: 15. Januar 2011. @ A 9 Internetadresse Anmeldeformular A Allgemeine Daten Bitte verwenden Sie nur lateinische Buchstaben! A A 2 A 3 A 4 A 5 Straße PLZ Ort A 6 A 7 Telefon esvorwahl / Stadtvorwahl / Nummer Fax A 8 E-Mail @ A 9 Internetadresse

Mehr

Kalinka Workshopserie 2014 Kiew-Moskau-Ekaterinburg-St. Petersburg 02.-05.09.2014

Kalinka Workshopserie 2014 Kiew-Moskau-Ekaterinburg-St. Petersburg 02.-05.09.2014 Ausschreibung Kalinka Workshopserie 2014 Kiew-Moskau-Ekaterinburg-St. Petersburg 02.-05.09.2014 Österreich Werbung Russland Gerald.Boehm@austria.info Tel: +7 (495) 725 64 64, Fax: +7 (495) 725 64 60 Moskau,

Mehr

Kepler Gebäude 0900-1600

Kepler Gebäude 0900-1600 TECONOMY LINZ 2016 09. März 2016 JKU Linz Kepler Gebäude 0900-1600 Die TECONOMY gehört zu den größten Karrieremessen für AkademikerInnen in Oberösterreich und wendet sich an Studierende aus den Bereichen

Mehr

Partnerpaket. für den gemeinsamen Messeauftritt von DGNB und BAK auf der EXPO REAL 7. 9. Oktober 2013

Partnerpaket. für den gemeinsamen Messeauftritt von DGNB und BAK auf der EXPO REAL 7. 9. Oktober 2013 Partnerpaket für den gemeinsamen Messeauftritt von DGNB und BAK auf der EXPO REAL 7. 9. Oktober 2013 DGNB und BAK auf der Expo Real 2013 2013 Größer, Besser, Mittendrin: DGNB und BAK kooperieren 2013 erstmalig

Mehr

Zufriedenheit hat einen Namen: Goldenes Flipchart

Zufriedenheit hat einen Namen: Goldenes Flipchart Zufriedenheit hat einen Namen: Goldenes Flipchart Ihr Weg zur Kundenbegeisterung! Profitieren Sie von der Wahl zum beliebtesten Seminarhotel Österreichs! Klare Positionierung als Seminarhotel Impuls für

Mehr

Rahmen-Marketingplan 2015. Stand September 2014

Rahmen-Marketingplan 2015. Stand September 2014 Rahmen-Marketingplan 2015 Stand September 2014 Inhaltsverzeichnis Marketingplan Salzburg Convention Bureau 2015 Seite 1. Einleitung 1-3 1.1. Services des SCB für den Veranstaltungsplaner 2 1.2. Leistungen

Mehr

Factsheet Kommunalmesse Wien 2015 Schweizer Gemeinschaftsstand

Factsheet Kommunalmesse Wien 2015 Schweizer Gemeinschaftsstand Einladung zum Kommunalmesse Wien 9. - 11.September 2015 Die Kommunalmesse ist DIE Drehscheibe für Ideen und Lösungen aus der Wirtschaft für Gemeinden. Die kommunalen Entscheider nutzen die Messe als Informationsplattform

Mehr

16. NESTLÈ AUSTRIA SCHULLAUF FINALE 2014/15 Salzburg, 11. JUNI 2015

16. NESTLÈ AUSTRIA SCHULLAUF FINALE 2014/15 Salzburg, 11. JUNI 2015 16. NESTLÈ AUSTRIA SCHULLAUF FINALE 2014/15 Salzburg, 11. JUNI 2015 Universitätssportzentrum ; Hartmannweg 4-6, 5400 Rif/Hallein Wir gratulieren allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern zur Qualifikation

Mehr

3. Thüringer Firmenkontaktmesse

3. Thüringer Firmenkontaktmesse www.academix-thueringen.de 3. Thüringer Firmenkontaktmesse 5. Dezember 2013, 10 18 Uhr, Messe Erfurt Werden Sie Aussteller! Anmeldungen ab sofort unter www.academix-thueringen.de Mit freundlicher Unterstützung

Mehr

26.-27. FEBRUAR 2013 WISSENSCHAFT- UND KONGRESSZENTRUM DARMSTADT

26.-27. FEBRUAR 2013 WISSENSCHAFT- UND KONGRESSZENTRUM DARMSTADT 26.-27. FEBRUAR 2013 WISSENSCHAFT- UND KONGRESSZENTRUM DARMSTADT INITIATIVE Das German Convention Bureau e.v. (GCB) und der Europäische Verband der Veranstaltungs-Centren e.v. (EVVC) haben Ende Mai 2010

Mehr

Aussteller-Informationen

Aussteller-Informationen Aussteller-Informationen Berufsinfo-Messe AareLand vom 09. 11. Mai 2007 Stadthalle Kleinholz, Erlimattweg 3, 4600 Olten 1. Messekonzept 2. Standkonzept 3. Standkosten 4. Ausstellerreglement 5. Anmeldung

Mehr

Anmeldemodalitäten und Voraussetzungen zur Prüfung zum ISTQB Certified Tester, Advanced Level nach Syllabus 2007

Anmeldemodalitäten und Voraussetzungen zur Prüfung zum ISTQB Certified Tester, Advanced Level nach Syllabus 2007 Anmeldemodalitäten und Voraussetzungen zur Prüfung zum ISTQB Certified Tester, Advanced Level nach Syllabus 2007 Voraussetzungen Um die Prüfung zum ISTQB Certified Tester, Advanced Level, ablegen zu dürfen,

Mehr

Netzwerk der Automobilzulieferer in Sachsen. Gemeinschaftsstand Z -2015 in Leipzig. 24.- 27. Februar 2015

Netzwerk der Automobilzulieferer in Sachsen. Gemeinschaftsstand Z -2015 in Leipzig. 24.- 27. Februar 2015 Netzwerk der Automobilzulieferer in Sachsen Gemeinschaftsstand Z -2015 in Leipzig 24.- 27. Februar 2015 AMZ Gemeinschaftsstand Z 2015 in Leipzig Die AMZ organisiert auf der Zulieferermesse einen Gemeinschaftsstand.

Mehr

AUSSTELLERINFORMATIONEN INDUSTRIEAUSSTELLUNG

AUSSTELLERINFORMATIONEN INDUSTRIEAUSSTELLUNG ARBEITSPLATZ KRANKENHAUS Infarkt oder Innovation? AUSSTELLERINFORMATIONEN INDUSTRIEAUSSTELLUNG 57. Österreichischer Kongress für Krankenhausmanagement von 12. 14. Mai 2014 in Wien Arbeitsgemeinschaft der

Mehr

IRED Deutschland. Zukünftige Stromnetze für Erneuerbare Energien. Hilton Hotel, Berlin 29./ 30. Januar 2014. Anmeldung für Sponsoren 2014. www.otti.

IRED Deutschland. Zukünftige Stromnetze für Erneuerbare Energien. Hilton Hotel, Berlin 29./ 30. Januar 2014. Anmeldung für Sponsoren 2014. www.otti. Anmeldung für Sponsoren 2014 Zukünftige Stromnetze Schirmherrschaft und Förderung durch: Hilton Hotel, Berlin 29./ 30. Januar 2014 www.otti.de 1 Zukünftige Stromnetze Fachlicher Leiter Sehr geehrte Damen

Mehr

ANMELDEFORMULAR FLIA 2016

ANMELDEFORMULAR FLIA 2016 ANMELDEFORMULAR FLIA 2016 Anmeldeschluss: 20. November 2015 Wir bewerben uns mit folgender Innovation um den FLIA 2016: (Die Innovation kann ein Produkt, eine Dienstleistung oder eine technische Neuerung

Mehr

GLOBALE ENTSCHEIDUNGSTRÄGER AUF HÖCHSTER EBENE TREFFEN SICH HIER

GLOBALE ENTSCHEIDUNGSTRÄGER AUF HÖCHSTER EBENE TREFFEN SICH HIER TREFFEN SIE DIE WELT HIER Treffen Sie über 3.100 weltweite Aussteller GLOBALE ENTSCHEIDUNGSTRÄGER AUF HÖCHSTER EBENE TREFFEN SICH HIER HIER IST DER ORT FÜR NETWORKING UND DAS KNÜPFEN VON KONTAKTEN Treffen

Mehr

Ausstellervereinbarung TeamConf 2013

Ausstellervereinbarung TeamConf 2013 Ausstellervereinbarung TeamConf 2013 (bitte an folgende Nummer faxen: +49 (0)89 420 17 639) Hiermit wird zwischen der HLMC Events GmbH und: Firma: Abteilung: Strasse: PLZ/Ort: eine Ausstellervereinbarung

Mehr

Anmeldung zur Industrieausstellung

Anmeldung zur Industrieausstellung 64. 64. Jahrestagung der der VSOU e.v. 28. 28. bis Bis 30. 30. April 2016, Kongresshaus Baden-Baden Kontaktadresse Ansprechpartner: Tel.: Fax: E-Mail: Rechnungsadresse (falls abweichend zur Kontaktadresse)

Mehr

WICHTIGE INFORMATIONEN ZUM STANDBAU. GEMEINSCHAFTSSTAND TECHNIK GRAFIK ANMELDUNGEN

WICHTIGE INFORMATIONEN ZUM STANDBAU. GEMEINSCHAFTSSTAND TECHNIK GRAFIK ANMELDUNGEN WICHTIGE INFORMATIONEN ZUM STANDBAU. GEMEINSCHAFTSSTAND TECHNIK GRAFIK ANMELDUNGEN INHALT Sehr geehrte Aussteller, auf den folgenden Seiten dieses Heftes sind für Sie wichtige Informationen enthalten,

Mehr

Univ. Prof. Dr. Dietmar Öfner-Velano

Univ. Prof. Dr. Dietmar Öfner-Velano Innsbruck, am 27. Oktober 2015 Sehr geehrte Damen und Herren! Als Präsident der Österreichischen Gesellschaft für Chirurgie veranstalte ich den jährlichen Chirurgenkongress, der vom 25.-27. Mai 2016 in

Mehr

weiterbildung aktuell 2015/2016

weiterbildung aktuell 2015/2016 Das Nachschlagewerk für Personalentwicklung... Österreichs Anbieter auf einen Blick mediadaten weiterbildung aktuell 2015/2016... das Nachschlagewerk für die Personalentwickung Wen erreicht es? Österreichs

Mehr

Die wichtigsten Termine und Logistikinformationen

Die wichtigsten Termine und Logistikinformationen www.exporeal.net Die wichtigsten Termine und Logistikinformationen Datum: 4. - 6.10.2016 Termine Termine Anmeldeschluss Ansprechpartner bis 27.03.15 ab 11.05.15 ab 12.06.15 ab Mitte Juni 2015 Anmeldeschluss

Mehr

AMICENT. Menschen begeistern. Mitarbeiter gewinnen. INTERGEO 2015 Karriere-Forum

AMICENT. Menschen begeistern. Mitarbeiter gewinnen. INTERGEO 2015 Karriere-Forum AMICENT Menschen begeistern. Mitarbeiter gewinnen. INTERGEO 2015 Karriere-Forum Fakten & Reichweite Die INTERGEO ist die Kommunikationsplattform Nummer 1! Legen Sie auf der INTERGEO 2015 die Grundlage

Mehr

Die Frankfurter Buchmesse: World Tour Wir bringen das Oktober-Gefühl aus Frankfurt auf Bühnen in aller Welt.

Die Frankfurter Buchmesse: World Tour Wir bringen das Oktober-Gefühl aus Frankfurt auf Bühnen in aller Welt. Die Frankfurter Buchmesse: World Tour 2016 Wir bringen das Oktober-Gefühl aus Frankfurt auf Bühnen in aller Welt. www.buchmesse.de/dgs www.wirsindhierinfrankfurt.de www.buchmesse.de/businessclub #fbm16

Mehr

Messebeteiligung im deutschen Ausstellerblock der AHK Kanada, Montreal

Messebeteiligung im deutschen Ausstellerblock der AHK Kanada, Montreal AMERICANA 2013 INTERNATIONALE FACHMESSE FÜR UMWELTTECHNIK 19. - 21. MÄRZ 2013 MONTREAL (QUEBEC) - KANADA Messebeteiligung im deutschen Ausstellerblock der AHK Kanada, Montreal inkl. Ankündigung in der

Mehr

Seminar. Die Messe als Vertriebsweg. Ein Erfolgskonzept für Existenzgründer und junge Unternehmen! 11.03.2010 in Düsseldorf. 16.03.

Seminar. Die Messe als Vertriebsweg. Ein Erfolgskonzept für Existenzgründer und junge Unternehmen! 11.03.2010 in Düsseldorf. 16.03. Seminar Die Messe als Vertriebsweg Ein Erfolgskonzept für Existenzgründer und junge Unternehmen! Foto: Koelnmesse 11.03.2010 in Düsseldorf 16.03.2010 in Erfurt 22.03.2010 in Augsburg Jeweils von 9:00-17:00

Mehr

imfokus IRAN steirische Wirtschaftsmission

imfokus IRAN steirische Wirtschaftsmission imfokus IRAN steirische Wirtschaftsmission 30. Jänner 04. Februar 2016 Tabriz, Teheran Einladung, Programmentwurf und Anmeldung ICS, ein Unternehmen von: 1 Information Anmeldeschluss: 16. Dezember 2015

Mehr

Sponsoringvereinbarung zur TeamConf 2013

Sponsoringvereinbarung zur TeamConf 2013 Sponsoringvereinbarung zur TeamConf 2013 (bitte an folgende Nummer faxen: +49 (0)89 420 17 639) Hiermit wird zwischen der HLMC Events GmbH und: Firma: Abteilung: Strasse: PLZ/Ort: eine Sponsoringvereinbarung

Mehr

Internet Marketing Live Intensivworkshop

Internet Marketing Live Intensivworkshop Internet Marketing Live Intensivworkshop zertifiziert von der Europäischen Internetmarketing Institut & Akademie Deutschlands einziger TÜV-zertifizierter Internet Marketing Workshop: Stand: 03/2009 Seite

Mehr

Pressearbeit 2015 Zentral- und Osteuropa

Pressearbeit 2015 Zentral- und Osteuropa ANGEBOT Pressearbeit 2015 Zentral- und Osteuropa Peter.Szedlak@austria.info Tel: +36 1 413 3922 Pressearbeit Zentral- und Osteuropa 2015 Um 2015 auf Ihr Angebot aufmerksam zu machen, organisieren wir gerne

Mehr

E-Marketing Hotelpaket. Schweden 2015

E-Marketing Hotelpaket. Schweden 2015 E-Marketing Hotelpaket Schweden 2015 Beschreibung Das E-Marketing Hotelpaket ist die maßgeschneiderte Lösung, um ein Hotelangebot längerfristig und effizient außerhalb von Buchungsplattformen online zu

Mehr

Die Messe Bürstadt 2015

Die Messe Bürstadt 2015 Die Messe Bürstadt 2015 Die Messe Bürstadt wird bereits seit über 30 Jahren durchgeführt. Sie hat in dieser Zeit als wichtige Informations- und Verkaufsveranstaltung im südhessischen Ried eine große regionale

Mehr