Effiziente Stromnutzung im Haushalt

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Effiziente Stromnutzung im Haushalt"

Transkript

1 Effiziente Stromnutzung im Haushalt

2 Agenda 1. Einführung 2. Kühlschrank/Gefriertruhe 3. Waschmaschine 4. Wäschetrockner 5. Geschirrspüler 6. Heizungspumpe 7. Warmwasserzirkulationspumpe 8. Unterhaltungselektronik/Kommunikations-/Informationstechnik 9. Beleuchtung 10. Elektroherd 11. Kochen 12. Kleingeräte 13. Zusammenfassung

3 1. Einführung Stromkosten steigen 2002: ca. 16 Cent/ 2007: ca. 20 Cent/ 2012: ca. 25 Cent/ Was kann ich gegen höhere Stromkosten tun? Stromanbieter wechseln Verbrauchsverhalten ändern Strom effizienter nutzen Stromverbrauch kennen Stromverbraucher kennen (welches Gerät verbraucht wieviel Strom) Was verbraucht ein effizientes Gerät? Was kostet ein effiziente Gerät?

4 1. Einführung Stromverbrauch Durchschnittshaushalt (4 Personen) Kühlschrank 490 Gefriertruhe 490 Waschmaschine 320 Geschirrspüler 375 Wäschetrockner 410 Heizungspumpe 300 Kleingeräte 200 Unterhaltung 300 Beleuchtung 400 Kochen 400 Gesamt 3.685

5 2. Kühlschrank/Gefriertruhe Optimale Kühlschranktemperatur: 7 C Optimale Gefriertruhentemperatur: -18 C Abtauen der Gefrierschränke 2 mm Eis: 10% höherer Stromverbrauch 5 mm Eis: 30% 10 mm Eis: 75% Aufstellungsort EU-Label gibt Auskunft über die Energieeffizienz Bei Geräten, die älter sind als 10 Jahre, lohnt es sich über den vorzeitigen Austausch noch funktionsfähiger Geräte nachzudenken!

6 Energieeffizienz bei Kühlschränken/Gefriertruhen Energieeffizienzklasse A+++ A++ A+ A B )6 C D )7 prozentualer Verbrauch )1 < 22% 22% 33% 33% 44% 44% 55% 55% 75% 75% 95% 95% 110% Stromverbrauch/Jahr ) Stromkosten/Jahr ) Strommehrkosten in 15 Jahren ) )1 Prozent des Energieverbrauchs eines (fiktiven) Referenzgeräts )2 Werte abhängig von der Größe der Geräte; Werte sind nur Anhaltspunkte )3 25 Cent/ )4 im Vergleich zu einem A+++-Gerät )6 Energieeffizienzklasse B entspricht in etwa Geräten die 10 Jahre alt sind. )7 Energieeffizienzklasse D entspricht in etwa Geräten die 20 Jahre alt sind.

7 3. Waschmaschine Je höher die Waschtemperatur, desto höher ist der Stromverbrauch Durch moderne Waschmittel keine Kochwäsche mehr erforderlich 50% Stromeinsparung durch 40 C statt 60 C 67% Stromeinsparung durch 30 C statt 60 C Waschmaschinen richtig füllen Anschluß an Warmwasserversorgung prüfen EU-Label gibt Auskunft über die Energieeffizienz Bei Geräten, die älter sind als 10 Jahre, lohnt es sich über den vorzeitigen Austausch noch funktionsfähiger Geräte nachzudenken!

8 Energieeffizienz bei Waschmaschinen Energieeffizienzklasse A+++ A++ A+ A B )6 C D )7 prozentualer Verbrauch )1 < 46% 46% 52% 52% 59% 59% 68% 68% 77% 77% 87% > 87% Stromverbrauch/Jahr )2 ) Stromkosten/Jahr ) Strommehrkosten in 15 Jahren ) )1 Prozent des Energieverbrauchs eines (fiktiven) Referenzgeräts )2 Werte abhängig von der Größe der Geräte; Werte sind nur Anhaltspunkte )3 25 Cent/ )4 im Vergleich zu einem A+++-Gerät )5 220 Waschgänge pro Jahr )6 Energieeffizienzklasse B entspricht in etwa Geräten die 10 Jahre alt sind. )7 Energieeffizienzklasse D entspricht in etwa Geräten die 20 Jahre alt sind.

9 4. Wäschetrockner Gut geschleudert ist halb getrocknet! Deshalb Schleuderdrehzahl mind Umdrehungen pro Minute! Muss alles im Wäschetrockner getrocknet werden? EU-Label gibt Auskunft über die Energieeffizienz Beim Kauf bereits die Energieeffizienzklasse im Auge haben! Nur Geräte mit Wärmepumpe erreichen die Energieeffizienzklasse A. Wärme aus der Abluft wird in die Wäsche geleitet.

10 Energieeffizienz bei Wäschetrocknern Energieeffizienzklasse A-50% A-20% A B C D <0,51 /kg 0,510,59 /kg 0,590,67 /kg 0,670,75 /kg 0,25 /kg 0,40 /kg Stromkosten/Jahr ) Strommehrkosten in 15 Jahren ) Verbrauch )1 Stromverbrauch pro Jahr )2 )1 Stromverbrauch pro kg Wäsche )2 Trocknung von 3 x 5 kg pro Woche )3 25 Cent/ )4 im Vergleich zu einem A-50%-Gerät

11 5. Geschirrspüler Geschirrspülmaschine immer voll beladen! Energiesparprogramm verwenden (ca. 50 C); reicht bei Waschwirkung A meist völlig aus! Anschluss an Warmwasserversorgung prüfen!

12 Energieeffizienz Geschirrspülern Energieeffizienzklasse A+++ A++ A+ A B )6 C D )7 prozentualer Verbrauch )1 < 50% 50% 56% 56% 63% 63% 71% 71% 80% 80% 90% > 90% Stromverbrauch/Jahr )2 ) Stromkosten/Jahr ) Strommehrkosten in 15 Jahren ) )1 Prozent des Energieverbrauchs eines (fiktiven) Referenzgeräts )2 Werte abhängig von der Größe der Geräte; Werte sind nur Anhaltspunkte )3 25 Cent/ )5 220 Waschgänge pro Jahr )6 Energieeffizienzklasse B entspricht in etwa Geräten die 10 Jahre alt sind. )7 Energieeffizienzklasse D entspricht in etwa Geräten die 20 Jahre alt sind.

13 6. Heizungspumpe Herkömmliche Pumpe: Laufzeit im Jahr: 5000 Stunden Leistung: 60 Watt Stromverbrauch: 300 /Jahr (ca. 8% des Gesamtstromverbrauchs) Kosten: 75 /Jahr Energieeffizienzpumpen (Energieeffizienzklasse A): Laufzeit im Jahr: 5000 Stunden Leistung: 5-12 Watt Stromverbrauch: 40 /Jahr Kosten: 10 /Jahr Anschaffungskosten: ca. 200 (+ Montage) Hydraulischer Abgleich der Heizung

14 7. Warmwasserzirkulationspumpe Warmes Wasser zirkuliert im Kreis, so dass an der Entnahmestelle immer warmes Wasser bereit steht. Leistung der Pumpe: ca. 25 W (1000 Stunden/Jahr: ca. 6 ; 8000 Stunden/Jahr: ca. 50 ) Bedarfsermittlung: Wann brauche ich warmes Wasser? Welchen Komfort gönne ich mir? Möglichkeiten: Kaltes Wasser weglaufen lassen Zeitschaltuhr installieren für Bedarfszeiten Zeitschaltuhr für ganztägige Zirkulation (z.b. 2 Minuten jede halbe Stunde) Stromeffiziente Pumpe einbauen (2-5 W; Kosten ca Montage) Größer als der Stromverbrauch ist der Energieverbrauch durch Wärmeverluste in der Leitung! > Leitung gut dämmen!

15 8. Unterhaltungselektronik/Kommunikations-/Informationstechnik Bis zu 25% des privaten Stromverbrauchs gehen auf Rechnung von Fernseher, Stereoanlage, PC, TV-Geräte: Stromverbrauch steigt v.a. mit der Bildschirmgröße LCD-Fernseher sind sparsamer als Plasma- und Röhrenfernseher Energielabel beachten, aber Vorsicht: Hersteller tricksen bei der Helligkeit Nutzerverhalten sollte Kaufentscheidung beeinflußen: Viel-/Wenig-Nutzer; Stand-By-Vermeider oder nicht Stand-By: 7500 Stunden 1 Watt entspricht 7,5 /Jahr: 2 10 Watt entspricht 75 /Jahr: 20

16 8. Unterhaltungselektronik/Kommunikations-/Informationstechnik Satelliten- /Digitalreceiver/DVD-Spieler laufen oft den ganzen Tag nach Gebrauch ausschalten (über Steckerleiste) Stand-By-Verbrauch bei Kaufentscheidung einbeziehen PC Notebooks grundsätzlich energieeffizienter als Desktop-PCs Richtwert: effiziente PCs mit Flachbildschirm haben eine max. Leistungsaufnahme von 100 W, Notebooks sogar nur 30 W Besonders leistungsfähige Komponenten wie z.b. Grafikkarten treiben den Strombedarf nach oben TFT- und LCD-Monitore verbrauchen heute bis zu 75% weniger Strom als herkömmliche Röhren-Monitore

17 9. Beleuchtung Mit energieeffizienten Lampen lassen sich mehr als 80% der Stromkosten für Beleuchtung sparen! 60 Watt-Glühbirne bei 1000 Stunden Betriebszeit pro Jahr entspricht einem Stromverbrauch von 60 (15 ) Halogenlampen sparen nur 15% Herkömmliche Glühbirnen wandeln nur 5% des Stroms in Licht um, Leuchtstofflampen dagegen ca %! In Räumen, in denen sich keiner aufhält, das Licht ausschalten! Lampen für indirekte Beleuchtung haben oft Glühbirnen im Leistungsbereich W

18 9. Beleuchtung Energiesparlampen: geringerer Stromverbrauch (ca. 80%) 15 Watt-Energiesparlampe spart gegenüber einer Glühbirne mit 60 Watt bei Stunden Lebensdauer mehr als 100! brauchen beim Einschalten Zeit bis sie ihre volle Helligkeit erreichen enthalten Quecksilber (manche aber schon in gebundener Form) teurer als Glühbirnen werden mit der Zeit dunkler Entsorgung wegen des Quecksilbers über Sondermüll!

19 9. Beleuchtung LED: 10-20% sparsamer als Energiesparlampen Längere Lebensdauer ( Stunden) Sofort hell Noch sehr hohe Kosten (20 40 ) Gehören in den Elektronikschrott!

20 10. Elektroherd/-backofen Glaskeramik-Kochfelder sind etwas energieeffizienter als gusseiserne Platten Induktionskochfelder sind am effizientesten (teurer in der Anschaffung, magnetisierbare Töpfe erforderlich) Energielabel bei Backöfen beachten (A ist z.z. das Beste) Verzicht auf Vorheizen Nachwärme nutzen Reinigung des Backofens mittels Pyrolyse benötigt ca. 4-5

21 11. Kochen die für die Topfgröße passende Herdplatte auswählen passende Deckel für Pfannen und Töpfe verwenden der Topfboden soll eben sein Restwärme ausnutzen kleine Wassermengen kann man mit einem Wasserkocher stromsparender als mit einem Herd erhitzen 1 l Wasser erhitzen im Topf ohne Deckel: ca. 0,190 1 l Wasser erhitzen im Topf mit Deckel: ca. 0,180 (-5%) 1 l Wasser erhitzen im Wasserkocher: ca. 0,100 (-45%) 1 l Wasser 5 Minuten kochen lassen: Ohne Deckel: 0,040 (500 W) Mit Deckel: 0,012 (140 W)

22 12. Kleingeräte Staubsauger Leistung regeln Kontrollierte Wohnraumlüftung Pumpen für solarthermische Anlagen Pumpe auf niedrigerer Leistungsstufe laufen lassen

23 13. Zusammenfassung Stromverbrauch Durchschnittshaushalt effizienter Haushalt (4 Personen) Kühlschrank Gefriertruhe Waschmaschine Geschirrspüler Wäschetrockner Heizungspumpe Kleingeräte Unterhaltung Beleuchtung Kochen Gesamt

Energie und Geld sparen ohne Komfortverlust

Energie und Geld sparen ohne Komfortverlust Energiespartipps leicht umzusetzen! Kärnten Energie und Geld sparen ohne Komfortverlust Mit zunehmender Bequemlichkeit, aber auch durch Unwissenheit und Gedankenlosigkeit, steigt der Stromverbrauch im

Mehr

Energieeffizienz bei Haushaltsgeräten. Lisa-Marie Gay, Andrea Spennhoff, Tabea Treiber

Energieeffizienz bei Haushaltsgeräten. Lisa-Marie Gay, Andrea Spennhoff, Tabea Treiber Energieeffizienz bei Haushaltsgeräten Lisa-Marie Gay, Andrea Spennhoff, Tabea Treiber Gliederung 1. Haushaltsgeräte 1.1. Herd 1.2. Kühlschrank 1.3. Computer/Laptop 1.4. Fernseher 1.5. Energiesparlampen

Mehr

LANDESHAUPTSTADT. Tipps & Tricks zum Umgang mit Elektrogeräten. Ihre Kaffeemaschine. für den Klimaschutz! GLOBAL DENKEN. LOKAL HANDELN!

LANDESHAUPTSTADT. Tipps & Tricks zum Umgang mit Elektrogeräten. Ihre Kaffeemaschine. für den Klimaschutz! GLOBAL DENKEN. LOKAL HANDELN! zum Umgang mit Elektrogeräten GLOBAL DENKEN. LOKAL HANDELN! Ihre Kaffeemaschine für den Klimaschutz! Energieverbrauch einiger Haushaltsgeräte BRAUCHE ICH DAS GERÄT WIRKLICH? Elektrogeräte in Büros und

Mehr

Elisabeth Kohlhauf, Umweltingenieurin

Elisabeth Kohlhauf, Umweltingenieurin Elisabeth Kohlhauf, Umweltingenieurin Quelle: http://www.bmwi.de/bmwi/redaktion/bilder/energie/abbildung-wer-verbraucht-ammeisten-energie,property=bild,bereich=bmwi2012,sprache=de,width=620,height=321.jpg

Mehr

Der Umwelt etwas Gutes tun: Das schafft jeder Energiesparer.

Der Umwelt etwas Gutes tun: Das schafft jeder Energiesparer. Der Umwelt etwas Gutes tun: Das schafft jeder Energiesparer. Der Energieverbrauch in Österreichs Haushalten steigt seit einigen Jahren stetig. Die Ursache dafür sind die immer größere Anzahl an Haushaltsgeräten

Mehr

Waschen, trocknen, spülen energieeffizient!

Waschen, trocknen, spülen energieeffizient! Monika Darda, Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena) Waschen, trocknen, spülen energieeffizient! Multiplikatorenseminar Forum Waschen, Bonn, 16. März 2007 Die Kompetenz- und Handlungsfelder der dena. E F

Mehr

Energie- Sparbüchlein

Energie- Sparbüchlein Energie- Sparbüchlein Sparen leicht gemacht ewl Ihr Partner für günstigeren Komfort......denn Energie sparen heisst auch Geld sparen. Erfahren Sie jetzt, wie Sie im Alltag ganz leicht ihr Portemonnaie

Mehr

Energieeffiziente Beleuchtung

Energieeffiziente Beleuchtung Energieeffiziente Beleuchtung Energieeffiziente Beleuchtung Überblick Beleuchtung im Haushalt In deutschen Haushalten wird ca. 8% des Strombedarfs für die Beleuchtung verwendet. 300 kwh / a: so viel, wie

Mehr

Detailinformationen zu ihrem stromspar-potenzial

Detailinformationen zu ihrem stromspar-potenzial Detailinformationen zu ihrem stromspar-potenzial Die meisten Vergleiche hat CKW selbst nachgemessen und weitere gute Spartipps aus erstklassigen Quellen bezogen. Die Resultate und Ihr Sparpotenzial sehen

Mehr

Energiespartipps. für Ihr Zuhause MITMACHEN UND ENERGIE SPAREN!

Energiespartipps. für Ihr Zuhause MITMACHEN UND ENERGIE SPAREN! Energiespartipps für Ihr Zuhause MITMACHEN UND ENERGIE SPAREN! VERGLEICHEN, POTENZIAL ERKENNEN, SPAREN Es gibt viele Gründe, Strom zu sparen: Sie entlasten Ihr Konto, schützen das Klima und müssen dabei

Mehr

Stromsparen im Privathaushalt - Praktische Sofortmaßnahmen

Stromsparen im Privathaushalt - Praktische Sofortmaßnahmen Stromsparen im Privathaushalt - Praktische Sofortmaßnahmen Stromverbrauch in Deutschland In Deutschland wurden 2009 rund 500 Milliarden kwh Strom verbraucht. Der Anteil der privaten Haushalte beträgt gut

Mehr

BUY SMART Energie-effiziente Beschaffung HAUSHALTSGERÄTE

BUY SMART Energie-effiziente Beschaffung HAUSHALTSGERÄTE BUY SMART Energie-effiziente Beschaffung HAUSHALTSGERÄTE Verteilung des Stromverbrauchs im Haushalt Am Beispiel eines 4-Personen-Haushaltes Verteilung des Stromverbrauchs im Haushalt Am Beispiel eines

Mehr

Stromspar-Quiz zum Weltverbrauchertag

Stromspar-Quiz zum Weltverbrauchertag Stromspar-Quiz zum Weltverbrauchertag 1. Welcher Buchstabe auf dem EU-Energielabel kennzeichnet besonders sparsame Haushaltsgeräte? a) E b) A c) A++ 2. Wie viel sparsamer ist ein Kühlschrank der Energieeffizienzklasse

Mehr

LANDESHAUPTSTADT. Tipps & Tricks zum Umgang mit Elektrogeräten. Ihre Kaffeemaschine. für den Klimaschutz!

LANDESHAUPTSTADT. Tipps & Tricks zum Umgang mit Elektrogeräten. Ihre Kaffeemaschine. für den Klimaschutz! Ihre Kaffeemaschine für den Klimaschutz! L DENK A B O. ln l ok EN. GL zum Umgang mit Elektrogeräten al hande Entwicklung des Stromverbrauchs weltweit Terawattstunden (ein Terawatt = eine Billion Watt)

Mehr

Energiespar-Tipp Nr. 1: Die Größe von Topf und Herdplatte sollte zusammenpassen!

Energiespar-Tipp Nr. 1: Die Größe von Topf und Herdplatte sollte zusammenpassen! Energiespar-Tipp Nr. 1: Die Größe von Topf und Herdplatte sollte zusammenpassen! Jetzt Haushaltsgeräte tauschen! 70,- sparen und jede Menge wertvoller Energie z.b. indem Sie darauf achten, dass der Topf

Mehr

...beim Abschalten! Klimaschutz beginnt... Stromspartipps für den Alltag. Mit vielen praktischen Infos, die Energie und Geld sparen.

...beim Abschalten! Klimaschutz beginnt... Stromspartipps für den Alltag. Mit vielen praktischen Infos, die Energie und Geld sparen. Klimaschutz beginnt......beim Abschalten! Stromspartipps für den Alltag. Mit vielen praktischen Infos, die Energie und Geld sparen. Aktive Region Nachhaltige Region BildungsRegion Soziale Region Klimaschutz

Mehr

Energiespartipps & Sparsame Haushaltsgeräte 2015 / 2016

Energiespartipps & Sparsame Haushaltsgeräte 2015 / 2016 Energiespartipps & Sparsame Haushaltsgeräte 2015 / 2016 Kühl- und Gefriergeräte, Wasch- und Spülmaschinen sowie Wasch- und Wäschetrockner sind Anschaffungen für viele Jahre. Neben einer guten Leistung

Mehr

-Wohnhilfebüro- Dillenburg und Wetzlar

-Wohnhilfebüro- Dillenburg und Wetzlar -Wohnhilfebüro- Dillenburg und Wetzlar Merkblatt Stromsparen Stand: Oktober 2014 Das Wohnhilfebüro des Lahn-Dill-Kreises möchte Sie mit diesem Merkblatt über Möglichkeiten zur Reduzierung des Stromverbrauchs

Mehr

Was ist eine Kilowattstunde?

Was ist eine Kilowattstunde? Themenbeitrag von Wirtschaftsleiterin Silvia Zimmer 26-04-2010 Seite 1 Was ist eine Kilowattstunde? Eine Kilowattstunde Strom wird verbraucht, wenn ein Gerät mit 1kW Anschlussleistung (1000 Watt) eine

Mehr

Strom sparen im Haushalt Anleitung für Verbraucher.

Strom sparen im Haushalt Anleitung für Verbraucher. Strom sparen im Haushalt Anleitung für Verbraucher. Verschaffen Sie sich einen Überblick. Wer Stromkosten sparen will, geht am besten systematisch vor. Wir zeigen Ihnen, wie Sie in wenigen Schritten Ihre

Mehr

Energieeffizienz im Haushalt. Siedlervereinigung Unterasbach ev. Vortrag von Bernd Rippel

Energieeffizienz im Haushalt. Siedlervereinigung Unterasbach ev. Vortrag von Bernd Rippel Energieeffizienz im Haushalt Siedlervereinigung Unterasbach ev. Vortrag von Bernd Rippel Inhalt Welche Ansatzpunkte gibt es? Beleuchtung Standby Verluste (Heizung) Küche Wie kann der Energieverbrauch ermittelt

Mehr

Ratgeber Umweltschonende und energieeffiziente Haushaltsgeräte kaufen

Ratgeber Umweltschonende und energieeffiziente Haushaltsgeräte kaufen Ratgeber Umweltschonende und energieeffiziente Haushaltsgeräte kaufen 1. Wann lohnt sich ein neues Gerät? 2. Was besagt das EU-Energielabel? 3. Welche Energieeffizienzklasse sollte ich wählen? 4. Welche

Mehr

Infomappe. Ergebnis bzw. Verbrauchsliste für Ihren Haushalt. Nützliche Tipps zum Stromsparen ohne Komfortverlust

Infomappe. Ergebnis bzw. Verbrauchsliste für Ihren Haushalt. Nützliche Tipps zum Stromsparen ohne Komfortverlust Infomappe Energiesparen ist wichtig für den Klimaschutz, und wird von der Gemeinde Sulzberg und dem Sulzberger Energieteam unterstützt. Das Ziel ist nicht nur Strom einzusparen, sondern auch einen Bezug

Mehr

!!!Sparen sie Energie und damit Geld!!!

!!!Sparen sie Energie und damit Geld!!! !Verbrauch! Vergleichen sie ihren Stromverbrauch mit den Angabe unten und sie sehen wie stark ihr Stromverbrauch ist: 1 Person Haushalt: 750 1790 3150 2 Personen Haushalt: 1450 3030 5750!!!Sparen sie Energie

Mehr

Passau spart Energie. Tipps zum Energiesparen

Passau spart Energie. Tipps zum Energiesparen Passau spart Energie Tipps zum Energiesparen 3 1 Stromsparen zu Hause Vorwort Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, Energiewende, regenerative Energie, Atomausstieg oder Stromkostenexplosion sind nur einige

Mehr

Effizienz-Ranking Stromsparen in Haushalten. Tobias Schleicher Vortrag auf dem Kongress Stromeinsparung in Haushalten Berlin 02.12.

Effizienz-Ranking Stromsparen in Haushalten. Tobias Schleicher Vortrag auf dem Kongress Stromeinsparung in Haushalten Berlin 02.12. Effizienz-Ranking Stromsparen in Haushalten Tobias Schleicher Vortrag auf dem Kongress Stromeinsparung in Haushalten Berlin 02.12.2011 Eckdaten eines 2 Personen Haushalts Der jährliche Stromverbrauch eines

Mehr

www.der Stromsparcheck

www.der Stromsparcheck www.der Stromsparcheck Wie lässt sich im Haushalt einfach Strom sparen? Kleiner Anteil, große Wirkung: Am Gesamtenergieverbrauch im Haushalt macht der Stromverbrauch zwar nur zwölf Prozent aus aber bei

Mehr

Energie-Spartipps für Sparschweine

Energie-Spartipps für Sparschweine Energie-Spartipps für Sparschweine Stromsparen lohnt sich - für Geldbörse und Umwelt Verbrauchertipps Egal wie hoch der Strompreis gerade ist - Stromsparen lohnt sich immer! Für die Umwelt und den Geldbeutel.

Mehr

Beispiel für eine Stromeinsparberatung für Ein- und Zweifamilienhäuser im Rahmen einer Vor-Ort-Beratung

Beispiel für eine Stromeinsparberatung für Ein- und Zweifamilienhäuser im Rahmen einer Vor-Ort-Beratung Beispiel für eine Stromeinsparberatung für Ein- und Zweifamilienhäuser im Rahmen einer Vor-Ort-Beratung gemäß der Richtlinie über die Förderung der Energieberatung in Wohngebäuden vor Ort - Vor-Ort-Beratung

Mehr

Einfach mal abschalten und runterdrehen

Einfach mal abschalten und runterdrehen Einfach mal abschalten und runterdrehen Wie kann ich durch energiesparendes Verhalten Energiekosten senken! badenova 06. März 2009 So sparen Sie im Haushalt In den eigenen vier Wänden Energie sparen bedeutet

Mehr

Ratgeber 52. Energie messen Stromfresser finden mit dem Energiemessgerät. www.energieberatung-noe.at. Service für Bauen und Wohnen

Ratgeber 52. Energie messen Stromfresser finden mit dem Energiemessgerät. www.energieberatung-noe.at. Service für Bauen und Wohnen Service für Bauen und Wohnen pfirmenunabhängig pkostenlos pumfassend Ratgeber 52 Energie messen Stromfresser finden mit dem Energiemessgerät Die Anzahl der elektrischen e im Haushalt steigt ständig und

Mehr

Energiesparen im Haushalt: Wo verstecken sich bei Ihnen die Stromfresser?

Energiesparen im Haushalt: Wo verstecken sich bei Ihnen die Stromfresser? Energiesparen im Haushalt: Wo verstecken sich bei Ihnen die Stromfresser? Ing. Martin Heller Energieberatung NÖ Die Energiefrage der Zukunft ist eine Rohstofffrage! Energieverbrauch eines Haushaltes 35.000

Mehr

Strom im Haushalt. Energieagentur St.Gallen

Strom im Haushalt. Energieagentur St.Gallen Strom im Haushalt 1 Stromverbrauch in der Schweiz 8.10% Haushalt Landwirtschaft Industrie, Gewerbe 26.80% 30.60% Dienstleistungen Verkehr Quelle: Schweizerische Elektrizitätsstatistik 2011 32.80% 1.70%

Mehr

Das Regio- Energie-Sparbüchlein

Das Regio- Energie-Sparbüchlein Das Regio- Energie-Sparbüchlein Sparen? Nichts leichter als das! Energie sparen heisst auch Geld sparen. In einem durchschnittlichen Haushalt lassen sich mit einfachen Massnahmen über 30 Prozent des Stromverbrauchs

Mehr

Strom sparen im Haushalt - Das macht sich bezahlt!

Strom sparen im Haushalt - Das macht sich bezahlt! Strom sparen im Haushalt - Das macht sich bezahlt! THEMEN Wie viel Strom brauche ich überhaupt? Energieeffizienzklassen Beleuchtung Stand by Modus Warmwasser Kochen und Backen Kühlen und Gefrieren Geschirrspülen

Mehr

Verstand ein, Strom aus! Stromsparen im Haushalt

Verstand ein, Strom aus! Stromsparen im Haushalt Verstand ein, Strom aus! Stromsparen im Haushalt Thomas Kaltenbach Verbraucherzentrale Baden-Württemberg Verstand ein, Strom aus! Inhalt Von Primärenergie zur Nutzenergie Übersicht und Entwicklung Stromverbrauch

Mehr

Elektroinstallationen

Elektroinstallationen 7.2 Elektroinstallationen Haushaltsgeräte Primärenergiebedarf zur Stromerzeugung : Faustregel Für 1 kwh Strom werden ca. 3 kwh Primärenergie aufgewendet, i.w. Gas, Kohle, Atom- und Wasserkraft. 7.2.1 p

Mehr

EnergieundKosten sparenbeimgerätekauf!

EnergieundKosten sparenbeimgerätekauf! DasEU-Energieeffizienzlabel EnergieundKosten sparenbeimgerätekauf! Ratgeber und Tipps für Kauf und Nutzung Fernseher I +++ ++ + B C D 3 6 XYZ II XYZ 2010/1062-2020 1 Hersteller Typenbezeichnung 2 Energieeffizienzklasse

Mehr

Schalte die Kaffeemaschine ab

Schalte die Kaffeemaschine ab KÜCHE Schalte die Kaffeemaschine ab Schalte die Kaffeemaschine ab sobald der Kaffee durchgelaufen ist. Willst du den Kaffee über einen längeren Zeitraum trinken dann verwende eine Thermoskanne. 35 85 Kg

Mehr

Energiespartipps Strom

Energiespartipps Strom Energiespartipps Strom Hier ist Ihre Energie. Stromverbrauch von Elektrogeräten Energiesparen erfordert keinerlei Komfortverzicht, sondern ein energiebewusstes Verbrauchsverhalten und die Bereitschaft

Mehr

Effiziente Energienutzung an der Uni Zürich. was kann ich dazu beitragen?

Effiziente Energienutzung an der Uni Zürich. was kann ich dazu beitragen? Effiziente Energienutzung an der Uni Zürich was kann ich dazu beitragen? Martin Stalder externer Mitarbeiter Bauten und Investitionen UZH, Abt. Gebäudetechnik Projekte 6. März 2013 UZH/BUI/StaM Seite 1

Mehr

Mitten auf dem Campus. Klima schützen. Geldbeutel stützen. Auch im Wohnheim kann jeder seinen Beitrag leisten. www.studentenwerk-berlin.

Mitten auf dem Campus. Klima schützen. Geldbeutel stützen. Auch im Wohnheim kann jeder seinen Beitrag leisten. www.studentenwerk-berlin. Mitten auf dem Campus Klima schützen Geldbeutel stützen Auch im Wohnheim kann jeder seinen Beitrag leisten www.studentenwerk-berlin.de DECKEL(N) auf den Topf Kochen ohne Deckel......ist wie Heizen bei

Mehr

Energiespartipps für Energiefresser

Energiespartipps für Energiefresser Energiespartipps für Energiefresser 1 Energiespartipps für Energiefresser Tipps zur Gerätenutzung Fernseher Fernseher am Netzschalter ausschalten, wenn er nicht benötigt wird ggf. abschaltbare Steckerleiste

Mehr

Energieeffizienz in Wohngebäuden. Informationsveranstaltung für Mieterinnen und Mieter der WWG

Energieeffizienz in Wohngebäuden. Informationsveranstaltung für Mieterinnen und Mieter der WWG Energieeffizienz in Wohngebäuden Informationsveranstaltung für Mieterinnen und Mieter der WWG Inhalt Allgemeines Wärme Passive und Aktive Maßnahmen Strom Passive und Aktive Maßnahmen Energiewende Was ist

Mehr

Ratgeber Umweltschonende und energieeffiziente Haushaltsgeräte kaufen. Waschmaschinen

Ratgeber Umweltschonende und energieeffiziente Haushaltsgeräte kaufen. Waschmaschinen Ratgeber Umweltschonende und energieeffiziente Haushaltsgeräte kaufen Waschmaschinen 1. Wann lohnt sich ein neues Gerät? 2. Was besagt das EU-Energielabel? 3. Welche Energieeffizienzklasse sollte ich wählen?

Mehr

Ihr persönlicher Stromspar-Ratgeber.

Ihr persönlicher Stromspar-Ratgeber. Pioneering for You Informationen für Endgebraucher Ihr persönlicher Stromspar-Ratgeber. 0 Stromspar-Ratgeber Hocheffizienzpumpe Wilo-Stratos Pico. Mit einer neuen Heizungspumpe sparen Sie bis zu 66 Stromkosten

Mehr

Mittwoch, 21. November 12

Mittwoch, 21. November 12 Energie im Wandel Von der sinnvollen Nutzung bewährter - zur Förderung nachhaltiger Energien 297 Filmsequenz Wo sparen die St. Gallerinnen und St. Galler Strom? 26.07.2011 Quelle: www.immergenugstrom.ch/videos

Mehr

UNsere Energie für Sie. Checkheft für Kunden der. Stadtwerke Unna. www.sw-unna.de. Stadtwerke Unna

UNsere Energie für Sie. Checkheft für Kunden der. Stadtwerke Unna. www.sw-unna.de. Stadtwerke Unna UNsere Energie für Sie Checkheft für Kunden der Stadtwerke Unna www.sw-unna.de Stadtwerke Unna Inhaltsverzeichnis Ihre Stromrechnung im Bundesvergleich... 3 Schneller Check spürt Stromfresser auf... 4

Mehr

Strom sparen aber richtig

Strom sparen aber richtig Strom sparen aber richtig 1. Vortrag Bad Camberg, 2.Oktober 2012 2.10.2012 Dipl. Ing. Andreas Kramp, Bad Camberg 1 Agenda 1. Einführung: warum Klimaschutz wichtig ist 2. Die mächtigen 3 Klimagase -gestern,

Mehr

Vorstellung der Klimaschutzagentur Mannheim

Vorstellung der Klimaschutzagentur Mannheim Vorstellung der Klimaschutzagentur Mannheim Caroline Golly / Timo Spagerer Klimaschutzagentur Mannheim ggmbh 05.07.2013 Die Klimaschutzagentur Mannheim gemeinnützige GmbH Gesellschafter Stadt Mannheim

Mehr

Haushaltsgeräte. effizient nutzen. Tipps zum Energiesparen rund ums Kochen, Kühlen, Waschen und Spülen

Haushaltsgeräte. effizient nutzen. Tipps zum Energiesparen rund ums Kochen, Kühlen, Waschen und Spülen Haushaltsgeräte effizient nutzen Tipps zum Energiesparen rund ums Kochen, Kühlen, Waschen und Spülen Wie Sie mit modernen Haushaltsgeräten Energie und Wasser sparen Genuss und Komfort gehören zum Leben,

Mehr

Gewusst wie! Stromsparen

Gewusst wie! Stromsparen s t r o m Gewusst wie! Stromsparen Liebe Kundin, lieber Kunde, wussten Sie, dass der durchschnittliche Stromverbrauch der Haushalte in den vergangenen Jahren ständig gestiegen ist? Das liegt vor allem

Mehr

Wie viel Energie ein Hausgerät verbraucht, hängt von verschiedensten Faktoren ab. Größe, Energieverbrauchsklasse

Wie viel Energie ein Hausgerät verbraucht, hängt von verschiedensten Faktoren ab. Größe, Energieverbrauchsklasse Neue Hausgeräte sparen Energie Studie zeigt: Hausgeräte Austausch zahlt sich aus Rund 60 Prozent des Stromverbrauchs im Haushalt geht auf das Konto von Hausgeräten. Ob Waschmaschine, Wäschetrockner, Geschirrspüler,

Mehr

Einfach 100 Euro Stromkosten sparen! Energieeffizienz im Haushalt. Energieregion Blumenegg Helmut Burtscher 29. April 2015

Einfach 100 Euro Stromkosten sparen! Energieeffizienz im Haushalt. Energieregion Blumenegg Helmut Burtscher 29. April 2015 Einfach 100 Euro Stromkosten sparen! Energieeffizienz im Haushalt Energieregion Blumenegg Helmut Burtscher 29. April 2015 Agenda» Energieautonomie Vorarlberg» Stromverbrauch im Haushalt» Stand-by Verluste

Mehr

Strom sparen leicht gemacht. So einfach senken Sie Ihre Stromkosten!

Strom sparen leicht gemacht. So einfach senken Sie Ihre Stromkosten! Strom sparen leicht gemacht So einfach senken Sie Ihre Stromkosten! Ihre Stromrechnung ist zu hoch? Einfache Maßnahmen können helfen. Oft kosten diese Maßnahmen nichts oder nur wenig. Diese Broschüre zeigt

Mehr

Wir sparen Strom. Turbinchens Schulstunde. Infoblatt

Wir sparen Strom. Turbinchens Schulstunde. Infoblatt Infoblatt Wir sparen Strom Wir wissen schon, dass wir für viele Dinge im Leben Strom brauchen: für die Waschmaschine, für den Elektroherd, für den Computer, das Licht etc.! Strom aus der Steckdose kostet

Mehr

ENERGIESPARTIPPS für Jedermann/-frau

ENERGIESPARTIPPS für Jedermann/-frau ENERGIESPARTIPPS für Jedermann/-frau energiezentrum Wolpertshausen Heinz Kastenholz Aufgaben des energiezentrums 2 Ansprechpartner beim Thema Energie Beratung von: Privatkunden kommunaler Auftraggeber

Mehr

Clever sein Geld sparen.

Clever sein Geld sparen. Clever sein Geld sparen. Energieverbrauch im Haushalt Stromsparen lohnt sich. In einem Haushalt mit durchschnittlichem Verbrauch lassen sich mit einfachen Mitteln rund 200 jährlich an Energiekosten einsparen.

Mehr

ANHANG 1 Rechenaufgaben

ANHANG 1 Rechenaufgaben Ein paar Vorschläge und Ideen für ins Klassenzimmer! K 1) Energie bei dir zuhause! (Kapitel 3)...2 K 2) Rechenaufgabe zu Lampen (Kapitel 3.2)...3 K 3) Rechenaufgabe zum privaten Energieverbrauch (Kapitel

Mehr

Energie-Tipps. Strom sparen Tipps und Tricks

Energie-Tipps. Strom sparen Tipps und Tricks Energie-Tipps Strom sparen Tipps und Tricks Warum Strom und Energie sparen? Ein sorgfältiger Umgang mit der Energie schont die Umwelt, spart Geld und leistet einen Beitrag an die Versorgungssicherheit.

Mehr

Energiespartipps. für Ihr Zuhause JETZT STROM EINSPAREN

Energiespartipps. für Ihr Zuhause JETZT STROM EINSPAREN Energiespartipps für Ihr Zuhause JETZT STROM EINSPAREN Unterhaltungselektronik und Computer Nutzen Sie die Energiesparfunktion Ihres Computers Die Energiesparfunktion sorgt dafür, dass nur dann Strom verbraucht

Mehr

Ich will mehr Genuss für mein Geld.

Ich will mehr Genuss für mein Geld. Einfach Strom sparen: Ich will mehr Genuss für mein Geld. Energiespartipps für Haushaltsgeräte. Inhalt. Deutschland setzt auf Energieeffizienz. 3 Richtig Energie und Kosten sparen. 4 Das EU-Energielabel.

Mehr

STROMSPARTIPPS FÜRS BÜRO und für zuhause

STROMSPARTIPPS FÜRS BÜRO und für zuhause STROMSPARTIPPS FÜRS BÜRO und für zuhause STROMSPARTIPPS FÜRS BÜRO Viele Geräte, die für die Arbeit im Büro notwendig sind, verbrauchen hohe Mengen Strom. Die Möglichkeiten zum Strom sparen sind entsprechend

Mehr

Strom gespart? Schwein gehabt!

Strom gespart? Schwein gehabt! Telefon: (06 81) 90 69-26 60 service@energis.de www.energis.de Strom gespart? Schwein gehabt! Unsere weniger-strom-mehr-geld -Tipps! mit ihren Vertriebspartnern Inhaltsverzeichnis Inhalt Strom-Story S

Mehr

Energiespartipps Geldbeutel und Klima schonen. Verbrauch senken ohne Komforteinbußen!

Energiespartipps Geldbeutel und Klima schonen. Verbrauch senken ohne Komforteinbußen! Energiespartipps Geldbeutel und Klima schonen Verbrauch senken ohne Komforteinbußen! Einfach und wirkungsvoll Geldbeutel und Klima schonen Sie möchten schonend mit unseren Energie- und Wasserressourcen

Mehr

Energie im Haushalt. Renate Brandner-Weiß Energieagentur der Regionen KASTNER WISSENSTREFF. www.energieagentur.co.at

Energie im Haushalt. Renate Brandner-Weiß Energieagentur der Regionen KASTNER WISSENSTREFF. www.energieagentur.co.at Energie im Haushalt Renate Brandner-Weiß Energieagentur der Regionen Inhalt Energiebereiche im Haushalt Energy-Watchers Klimaschutz - ökologischer Fußabdruck Beratungsstellen, FörderaktionenF Energieagentur

Mehr

Energieeffizienzvergleichstabelle einiger ausgewählte Haushaltsgeräte bzw. Beleuchtungsbeispiele und Beispielrechnung Stand-by Betrieb

Energieeffizienzvergleichstabelle einiger ausgewählte Haushaltsgeräte bzw. Beleuchtungsbeispiele und Beispielrechnung Stand-by Betrieb Energieeffizienzvergleichstabelle einiger ausgewählte Haushaltsgeräte bzw. Beleuchtungsbeispiele und Beispielrechnung Stand-by Betrieb Jährliche Stromkosten* / Leistung im ON Mode in Watt TV Geräte Bidschirmdiagonalgerät

Mehr

Herzlich Willkommen GWB + EWN 19.02.2013 1

Herzlich Willkommen GWB + EWN 19.02.2013 1 Energieeffizienz im EFH Herzlich Willkommen GWB + EWN 19.02.2013 1 Programm Begrüssung 1. Eckdaten EWN und GWB 2. Stromverbrauch international und national 3. Stromverbrauch im Wohnhaus 4. Potentiale zum

Mehr

Energieeinsparpotentiale im Haushalt

Energieeinsparpotentiale im Haushalt Energieeinsparpotentiale im Haushalt Johann Schmid - Stand 07/2011 Energieverteilung im Haushalt Nur 12 % des Energieverbrauchs im Haushalt sind Strom! 2 Einspartipps zum Dämmen und Heizen 3 Sparen beim

Mehr

Sparen Sie im Haushalt bares Geld - bei Wasser, Heizung und Strom!

Sparen Sie im Haushalt bares Geld - bei Wasser, Heizung und Strom! Informationsblatt Energie sparen Sparen Sie im Haushalt bares Geld - bei Wasser, Heizung und Strom! Liebe Kundinnen und Kunden, wer kennt das nicht?! Jedes Jahr ärgert man sich mehr über die steigenden

Mehr

Strom sparen im Haushalt

Strom sparen im Haushalt Strom sparen im Haushalt Einen persönlichen Beitrag zur Energiewende gestalten Dr. Dietlinde Quack, Öko-Institut e.v. Vortrag im Rahmen der Veranstaltungsreihe zur DBU-Ausstellung Zukunftsprojekt Energiewende

Mehr

Strom sparen im Haushalt

Strom sparen im Haushalt Strom sparen im Haushalt Informationsabend Bad Camberg, 17. Juli 2014 mit freundlicher Unterstützung von: Lokale Agenda 21 Bad Camberg e.v. Biomarkt am Guttenbergplatz 17. Juli 2014 Dipl. Ing. Andreas

Mehr

Das EU-Energielabel Entscheidungshilfe für Verbraucher.

Das EU-Energielabel Entscheidungshilfe für Verbraucher. as EU-Energielabel Entscheidungshilfe für Verbraucher. So viel Strom und Geld können Sie sparen. Wie viel Strom wird der neue Kühlschrank verbrauchen? Was kosten vier Stunden Fernsehen pro Tag im Jahr?

Mehr

strom sparen im haushalt Herausgeber: Verbraucherzentrale Bundesverband e. V. Team Energieprojekte Markgrafenstraße 66 10969 Berlin

strom sparen im haushalt Herausgeber: Verbraucherzentrale Bundesverband e. V. Team Energieprojekte Markgrafenstraße 66 10969 Berlin IMPRESSUM Herausgeber: Verbraucherzentrale Bundesverband e. V. Team Energieprojekte Markgrafenstraße 66 10969 Berlin Fotos: Titel: istock.com / avlntn, istock.com / YvanDube, Albo003 / Shutterstock.com

Mehr

STROM: STROM SPAREN SO SCHONEN SIE KLIMA UND GELDBEUTEL

STROM: STROM SPAREN SO SCHONEN SIE KLIMA UND GELDBEUTEL STROM: STROM SPAREN SO SCHONEN SIE KLIMA UND GELDBEUTEL INHALT. Energiesparen: So schonen Sie Klima und Geldbeutel 0. Ein Rundgang durch das Energiesparhaus 0. Küche: Kochen, spülen, kühlen 0.. Garen und

Mehr

Das EU-Energielabel Entscheidungshilfe für Verbraucher.

Das EU-Energielabel Entscheidungshilfe für Verbraucher. Das EU-Energielabel Entscheidungshilfe für Verbraucher. So viel Strom und Geld können Sie sparen. Wie viel Strom wird der neue Kühlschrank verbrauchen? Was kosten vier Stunden Fernsehen pro Tag? Das Energieverbrauchsetikett

Mehr

Effiziente Elektronik. Energiespartipps für Computer, Fernseher & Co. Aus der Broschürenreihe: Spar Energie wir zeigen wie

Effiziente Elektronik. Energiespartipps für Computer, Fernseher & Co. Aus der Broschürenreihe: Spar Energie wir zeigen wie Effiziente Elektronik Energiespartipps für Computer, Fernseher & Co. Aus der Broschürenreihe: Spar Energie wir zeigen wie Energiespartipps für Computer, Büro- und Unterhaltungselektronik Riesige Flachbildfernseher,

Mehr

Kühlschränke und Gefriergeräte

Kühlschränke und Gefriergeräte Ratgeber Umweltschonende und energieeffiziente Haushaltsgeräte kaufen Kühlschränke und Gefriergeräte 1. Wann lohnt sich ein neues Gerät? 2. Was besagt das EU-Energielabel? 3. Welche Energieeffizienzklasse

Mehr

StromSparen mit SyStem.

StromSparen mit SyStem. Stromsparen mit System. «Stromsparen im Haushalt macht sich bezahlt.» Ein sorgfältiger Umgang mit der Ener gie schont die Umwelt, spart Geld und leistet einen Beitrag für die Versorgungssicherheit. Dem

Mehr

Ressoursenverbrauch im Weingut Raddeck.

Ressoursenverbrauch im Weingut Raddeck. Ressoursenverbrauch im Weingut Raddeck. Verbrauchsmessungen und deren Bewertung Dienstleistungszentrum für den Ländlichen Raum (DLR) Rheinhessen-Nahe-Hunsrück Wormser Str 111 55276 Oppenheim Bernhard Degünther

Mehr

Stromspartipps. Stromspartipps

Stromspartipps. Stromspartipps Folge 1: Sind Sie ein Vielverbraucher? Zum nachhaltigen Umgang mit Energie gehört natürlich auch und vor allem das Sparen. Mit den Tipps in dieser Rubrik möchten wir Ihnen einige Hilfestellungen geben,

Mehr

Energietipps Gemeinde Zuchwil

Energietipps Gemeinde Zuchwil Energietipps Gemeinde Zuchwil Stand Februar 2015 1 2 3 4 5 6 7 Standby ausschalten Stromsparen mit LED-Lampen Energiesparend kühlen und gefrieren (Thema für den Sommer) Kaffeemaschine mit Abschaltautomatik

Mehr

Stromsparen im Haushalt

Stromsparen im Haushalt Stromsparen im Haushalt Wels Strom GmbH Wels, März 12, 2015 Aufwärmrunde: Wie viele kwh Strom verbrauchen Sie /Jahr? Wieviel zahlen Sie für Strom/ Monat? Wie viel zahlen Sie für Internet, Kabelfernsehen,

Mehr

Strom sparen im Haushalt Anleitung für Verbraucher.

Strom sparen im Haushalt Anleitung für Verbraucher. Strom sparen im Haushalt Anleitung für Verbraucher. Sofortmaßnahmen gegen hohe Stromkosten. Jeder kann etwas gegen hohe Stromkosten tun indem er seinen Stromverbrauch systematisch senkt. Ob Haushaltsgeräte

Mehr

Energiesparen im Haushalt

Energiesparen im Haushalt Energiesparen im Haushalt Andreas Scharli, Energiemanager Elisabeth Kohlhauf, Umweltingenieurin Manfred Wagner, Stiftungsrat EWO Anzahl Stifter Stand 09/2011 236 3 Landkreise 203 72 Kommunen 148 158 174

Mehr

S. 14: Jeder kann sparsamer mit Energie umgehen! S. 18: Auch mit Lampen lässt sich sparen und schützen!

S. 14: Jeder kann sparsamer mit Energie umgehen! S. 18: Auch mit Lampen lässt sich sparen und schützen! Energie Spar Ebook Inhalt S. 08: Vorwort S. 10: Ausgangssituation S. 10: Ölkrise 1973 S. 10: Umweltkrise 2007 S. 11: Klimawandel Was ist das? S. 11: Wodurch wandelt sich das Klima? S. 12: Der Mensch verändert

Mehr

Quelle der nachfolgenden Auflistung: Braunschweiger Versorgungs-AG & Co. KG

Quelle der nachfolgenden Auflistung: Braunschweiger Versorgungs-AG & Co. KG Stromeinsparberatung Quelle der nachfolgenden Auflistung: Braunschweiger Versorgungs-AG & Co. KG 1. Strompreis-Entwicklung innerhalb der letzten drei Jahre Da die Strompreise je nach dem ausgewählten Tarif

Mehr

In welchem Betriebszustand verbrauchen ausgewählte Geräte pro Jahr den meisten Strom?

In welchem Betriebszustand verbrauchen ausgewählte Geräte pro Jahr den meisten Strom? In welchem Betriebszustand verbrauchen ausgewählte Geräte pro Jahr den meisten Strom? Kopierer Arbeitsplatzdrucker (Laser) Fax Quelle: Fraunhofer ISI % 2% 4% 6% 8% 1% Betrieb Stand-by Aus Diese ausgewählten

Mehr

Wie halbiere ich meine Stromrechnung?

Wie halbiere ich meine Stromrechnung? Wie halbiere ich meine Stromrechnung? 5. April 2016 Martinshöhe Jan Maurice Bödeker Gliederung»Kurz vorgestellt: die Energieagentur Rheinland-Pfalz»Warum sollte Strom sparsam eingesetzt werden?»was kann

Mehr

Bayerische Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau. Energiewende im GaLaBau Strom- und Wärmeverbrauch im Bürogebäude

Bayerische Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau. Energiewende im GaLaBau Strom- und Wärmeverbrauch im Bürogebäude Bayerische Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau Strom- und Wärmeverbrauch im Bürogebäude Gliederung o Stromverbrauch im Büro o Einspartipps fürs Büro o Einspartipps Heizen und Lüften 2 Stromverbrauch

Mehr

Sparen beim Stromverbrauch

Sparen beim Stromverbrauch Sparen beim Stromverbrauch kommt dem Haushaltsbudget und der Umwelt zu Gute Stand-by ist unnötiger Stromverbrauch Strom-Anteil: 430 kwh, 10 %, Kosten: 73 Stromverbrauch wird häufig unterschätzt TV, Videorekorder,

Mehr

für Ihren Haushalt. Von Kühlen bis Heizen, von Licht bis TV.

für Ihren Haushalt. Von Kühlen bis Heizen, von Licht bis TV. für Ihren Haushalt. Von Kühlen bis Heizen, von Licht bis TV. best of electronics! Inhalt 3 Stromkosten senken: Wer mehr weiß, kann mehr sparen. 4 Energiesparlampen: Vorteile, die einleuchten. 7 TV, PC

Mehr

Energiespar-Tipps für Ihren Haushalt.

Energiespar-Tipps für Ihren Haushalt. Für alle Fragen zur effizienten Energienutzung im Haushalt: Hotline 08000 736 734 www.stromeffizienz.de Im Dialog mit Herausgeber: Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena), Chausseestraße 128a, 10115 Berlin.

Mehr

Richtig cool bleiben. Der vernünftige Einsatz von Klimageräten

Richtig cool bleiben. Der vernünftige Einsatz von Klimageräten Richtig cool bleiben Der vernünftige Einsatz von Klimageräten NACHTRÄGLICHE WÄRMEDÄMMUNG FÜR AUSSENWÄNDE 2 Damit die Kosten Sie nicht ins Schwitzen bringen Wenn im Sommer das Thermometer auf über 30 C

Mehr

Energie- und Umweltmanagement. Führung Teil IV. Wasser. Wärme. Strom Luft

Energie- und Umweltmanagement. Führung Teil IV. Wasser. Wärme. Strom Luft Führung Teil IV Wasser Strom Luft Wärme Strom Um 1 kwh herzustellen braucht man.. Sonnenenergie auf 1 qm in 45 min 300 g Steinkohle 72.000 Litern Wasser auf 5 Meter Höhe durch eine Turbine http://www.1-qm.de/expo.html

Mehr

Lampen im Vergleich. Geläufigste Gewinde/Sockel Preisspanne

Lampen im Vergleich. Geläufigste Gewinde/Sockel Preisspanne Lampen im Vergleich Geläufigste Gewinde/Sockel Preisspanne Durchschnittlicher Preis + Stromkosten (bei 0,19 /kwh) über 10 Jahre (= 7 500 Stunden) Durchschnittliche Lebensdauer Effizienzklasse (A bis G)

Mehr

Infoveranstaltung Energiestadt «Gebäudestandard 2008»

Infoveranstaltung Energiestadt «Gebäudestandard 2008» Strom im Gebäude Beleuchtung im Haushalt Beleuchtung im Büro Haushaltgeräte Standby Stefan Gasser, Dipl. El. Ing. ETH/SIA, 26. Juni 2008 Beleuchtung im Haushalt Wichtig zu wissen! Anteil am Gesamt-Stromverbrauch:

Mehr

Energiespartipps. Energiesparen beim Geschirrspülen. Sparsam spült besser

Energiespartipps. Energiesparen beim Geschirrspülen. Sparsam spült besser Energiesparen beim Geschirrspülen Sparsam spült besser Geschirrspülmaschinen immer voll beladen einschalten. Bei Strom- und Wasserverbrauch macht es keinen Unterschied, ob die Maschine halb oder vollbeladen

Mehr

Unabhängige Spartipps nutzen - fragen Sie unsere Energieberater!

Unabhängige Spartipps nutzen - fragen Sie unsere Energieberater! Stand-by-Verbrauch bequem auf Null setzen: mit Masterslave-Steckdosen! Prof. Dr. Hans-Jürgen Block Schleswig-Holstein Energieeffizienz-Zentrum e.v. (SHeff-Z), Vorsitzender Unabhängige Spartipps nutzen

Mehr

Die. Hersteller von Waschmitteln empfehlen die Verwendung einer gewissen Menge an Waschmittel. Damit die Wäsche auch wirklich sauber wird, sollte man

Die. Hersteller von Waschmitteln empfehlen die Verwendung einer gewissen Menge an Waschmittel. Damit die Wäsche auch wirklich sauber wird, sollte man Bei wie viel Grad wird normal verschmutzte Wäsche in der Waschmaschine wieder sauber? Die Hersteller von Waschmitteln empfehlen die Verwendung einer gewissen Menge an Waschmittel. Damit die Wäsche auch

Mehr