FREHRKING KOMMUNIKATION /// Markus Frehrking (Dipl.-Des.) Schönhauser Allee 149 D Berlin Tel

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "FREHRKING KOMMUNIKATION /// Markus Frehrking (Dipl.-Des.) Schönhauser Allee 149 D-10435 Berlin Tel. 030-47375452 frehrking@gmx.de www.kingkomm."

Transkript

1 FREHRKING KOMMUNIKATION /// Markus Frehrking (Dipl.-Des.) Schönhauser Allee 149 D Berlin Tel

2 Ueberreuter: Anzeigen, Poster Entwurf, Layout/Satz Der perfekte Rücktritt Immer wieder herrscht Kopfschütteln in der Politik: Dieser Politiker ist rücktrittsreif! Warum ist es so schwierig, persönliche Verantwortung zu übernehmen und Konsequenzen zu ziehen? Politikcoach Regina Maria Jankowitsch beschreibt, wie es zu der vorherrschenden Sesselklebermentalität in Politik, Wirtschaft und Sport kommt, und gibt Anregungen für einen professionellen Rücktritt. Regina Maria Jankowitsch TRETET ZURÜCK! Das Ende der Aussitzer und Sesselkleber [A] 9,95 [D] 9,70 ISBN Regina Maria Jankowitsch ist erfolgreicher Executive Coach für Führungskräfte Engagiertes und topaktuelles Debattenbuch Blick hinter die Kulissen: Interviews u.a. mit Ferdinand Lacina, Susanne Riess, Heinrich Neisser und Daniel Cohn-Bendit

3 Ueberreuter/Betz: Anzeigen, Poster Entwurf, Layout/Satz LappanART Release-Party mit Jutta Bauer Gerhard Glück Javier Mayoral OL Donnerstag, Uhr Cartoon trifft Kunst, Kunst trifft Cartoon. LappanART Release-Party mit Jutta Bauer Gerhard Glück Javier Mayoral OL Donnerstag, Uhr Cartoon trifft Kunst, Kunst trifft Cartoon.

4 Ueberreuter: POS-Material Entwurf, Layout/Satz, Produktion Das Schulgeheimnis ISBN Das Mumiengeheimnis ISBN Das Diamantengeheimnis ISBN Das Tiergeheimnis ISBN Das Cafégeheimnis ISBN Das Zirkusgeheimnis ISBN Das Zeitungsgeheimnis ISBN Das Campinggeheimnis ISBN Das Kinogeheimnis ISBN Das Goldgeheimnis ISBN Einfach zu lesen knifflig zu lösen! Das Fußballgeheimnis ISBN Das Bibliotheksgeheimnis ISBN Das Galoppgeheimnis ISBN Das Eisenbahngeheimnis ISBN Das Liebesgeheimnis ISBN Das Safrangeheimnis ISBN Das Krankenhausgeheimnis ISBN Das Freundebuch ISBN Martin Widmark war zehn Jahre lang Lehrer für die Mittelstufe, jetzt unterrichtet er Schwedisch für Einwanderer an der Volkshochschule. Außer LasseMaja schreibt er weitere Kinderbuchserien, Kinderlieder und Lernhilfen.

5 InfraServ: Recruiting-Kampagne Layout, Bildredaktion, Produktion Wollen Sie Ganz nach oben? echt zuverlässig. echt vielseitig. echt erfolgreich. echt infraserv knapsack. echte Perspektiven. echt infraserv Knapsack Planen Sie gerne etwas größer? Dann sind Sie bei uns richtig. Denn mit einer Vielzahl flexibler, individuell abgestimmter Leistungen rund um Anlagenplanung und -bau, Anlagenservice sowie Standortbetrieb bewegen wir viel für unsere Kunden und stellen die Weichen für den Erfolg von morgen. AnlAgenplAnung und -BAu Wir wachsen AnlAgenservice nachhaltig und profitabel. standortbetrieb Dies verdanken wir der Qualität unserer Arbeit, unseren innovativen Lösungsansätzen und vor allem unserem Team aus rund 800 hochqualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie 70 Auszubildenden. Engagement wissen wir zu schätzen und honorieren es mit ausgezeichneten Perspektiven, fairer Bezahlung und überdurchschnittlichen Sozialleistungen. infraserv Knapsack führender industriedienstleister + erfolgreiches wachstum + sehr gute perspektiven + sehr gute konditionen = attraktiver arbeitgeber echt motivierend. arbeiten bei infraserv Knapsack Wollen Sie mit ihrer arbeit etwas bewegen? Schon die Alltagsaufgaben bei uns sind voller spannender Herausforderungen. Gemeinsam können wir viel bewegen für unsere Kunden, für InfraServ Knapsack und für Ihre Karriere. Dabei unterstützen wir Sie nach Kräften: mit echter Wertschätzung und mit viel Raum für Eigeninitiative und inno vative Ideen. Weil hochwertige, innovative Lösungen am besten im Team entwickelt werden, legen wir größten Wert auf eine offene, motivierende Arbeitsatmosphäre. Freuen Sie sich auf vielfältige Aufgaben und ein sympathisches Team. Darauf setzen wir: teamarbeit + wertschätzung + eigeninitiative + interessante aufgaben und herausforderungen = Motivierendes arbeitsumfeld echte Förderung. leistungen für unsere Mitarbeiter Freuen Sie sich auf neue herausforderungen? Wir auch! Denn wir verfolgen ambitionierte Ziele und entwickeln uns ständig weiter. Das erwarten wir auch von Ihnen. Deshalb fordern wir Sie aber wir fördern Sie auch: mit gezielter Weiterbildung und ausgezeichneten Entwicklungschancen. Damit Sie ihr Potenzial voll ausschöpfen und Ihre Kompetenzen weiterentwickeln können, unterstützen wir Sie mit langfristig orientierten Strategien und Förderungsmaßnahmen. Dazu gehört auch, dass überdurchschnittliche Leistungen überdurchschnittlich entlohnt werden. FinDen Sie Den alleingang auch eher langweilig? Wer seine beruflichen und privaten ziele erreicht, ist zufriedener. Deshalb sind Leistungen zum Gesundheitsschutz sowie zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf bei uns selbstverständlich. echt zuverlässig. echt vielseitig. echt erfolgreich. echt infraserv knapsack. Unsere leistungen: leistungsgerechte Bezahlung + gezielte weiterbildung + sehr gute entwicklungschancen + gesundheits- und familienservice = echte Förderung

6 FK BMW: Autohaus Horn, Anzeigen Text, Layout/Satz FÜr ZWeI. aber action FÜr VIer. BE MINI. Jeden Tag das pure MInI roadster-feeling FAHREN ist AUcH sport 3er-PREMiERE: sa., bis16 Uhr rheinfaktor.de GANZ ENtsPANNt DEN NEUEN BMW 3er KENNENLERNEN SAISONSTART AM 13. MÄRZ, 9-16 UHR Rolf Horn Motorradwelt Autohaus Rolf Horn GmbH Eifelring Euskirchen DAS HAT GEFEHLT! SAISONSTART: 24. MäRz, 9-16 UHR NEU BEI UNS: pa Piaggio und Ves Rolf Horn Motorradwelt Autohaus Rolf Horn GmbH Eifelring Euskirchen rheinfaktor.de HORN TO BE WILD

7 BMW Mini: Flyer Text, Layout FÜr ZWeI. aber action FÜr VIer. BE MINI. Jeden Tag das pure MInI roadster-feeling er WIll action. sie Wollen es doch auch. BE MINI. nonstop pures MInI roadster-feeling

8 Vorwerk: Jubiläumsmagazin (6 Vers.) Entwurf, Layout, Satz, Bildredaktion

9 Stadt Bonn: Jahreswirtschaftsbericht Layout, Satz

10 Sihl: Masterclass Fotopapier Logo, Claim, Corporate Design Falz.sihl-direct.de htung SIHL MASTERCLASS

11 Sihl: Masterclass Verpackungen Konzept, Entwurf, Bildredaktion, Layout/Satz, Produktion

12 Sihl: Masterclass Website Konzept, Layout

13 Sihl: MC Fachpresse-Anzeigen Konzept, Text, Bildredaktion, Layout

14 FK Essilor: Kundenmagazin (Optiker) Layout/Satz, RZ blickpunkt Das Essilor Kundenm agazin Ausgabe 14 Herbst 2011 Porträt midt iew: Mathias Sch blickpunkt-interv zial Poten Jede Menge Mit dem neuen Deutschland. tion noch lashersteller in hmen seine Posi rende Brilleng will das Unterne Abstand der füh Perspektiven. und an der Spitze Essilor ist mit e idt Plän r Schm übe Mathias hias Schmidt Mat cht Geschäftsführer spri w n. Im Intervie weiter ausbaue N OPtiMiSMUS? Engagiert Essilor im Markt Begeisternd Neuheit: Optifog Gemeinsam Das Essilor Partnerprog ramm tion ALS DiE NEUE POSi WAS bedeutet LAND für SiE HERR ScHMiDt, LOR DEUtScH RER VON ESSi GEScHäftSfüH PERSöNLicH? ist ein Essilor. Essilor neue Aufgabe bei tsehr über meine ion als Weltmark Ich freue mich einer starken Posit tenliste: Unternehmen mit aktuelle Forbes-Bes hervorragendes die auch tigt Platz 25 sführer. Das bestä companies auf ative und Innovation innov k. den World s most en in der Augenopti Essilor wurde unter ativste Unternehm damit das innov gewählt und ist sehe reiches Wachstum weiteres erfolg n Märkte. s Potenzial für tigste hnete wich er ezeic Ausg einem unser in Deutschland, unser Markenich gerade auch r auszubauen und meine Position hier weite schärfen, sind Unsere führende erbraucher zu Richtung Endv profil auch in. wichtigsten Ziele NDEN SiE ihre WORAUf GRü Gläser für alle nträger erstklassige nur Bei uns finden Brille r verfügt nicht en denn Essilo Sehanforderung das innovativste sondern auch über über das breiteste, Produkte wie re Unse t. am Mark lenten Ruf und beste Sortiment exzel einen ux genießen le zum Beispiel Varil ngen für individuel innovative Lösu als hochwertige, bieten wir eine revon. Mit eyecode Sehanforderunge präzises Sehen. für unübertroffen ng Lösu n äre ließe lution fog ersch n Produkt Opti en Mit unserem neue e. Und mit unser Marktpotenzial wir ganz neue wir die Nachpagnen erhöhen -Kam ucher en Endverbra igen in renommiert ormatigen Anze frage. Die großf ierig auf eyecode erbraucher neug Medien haben Endv tzsteigerungen in erfreulichen Umsa gemacht, was sich hlagen hat. rgesc niede ker nopti der beteiligten Auge NZiAL? üpfen mit weisehen SiE POtE ge werden wir ankn WO KONKREt An solche Erfol en und mit Deutschland tsstarken Kampagn e Brillenträger in aufmerksamkei n teren kaufe So stützung für unser r Zeitraum e Beispiele. er Marketingunter neue Brille. Diese Da gibt es einig igent attrakeine intell Jahre r zu einem sehr er nur eine nur alle 4,5 sollen Brillenträg All das macht Essilo durchschnittlich alb er. Partn Wesh t: n? Das ige Augenoptiker. en. Überhaup Computerbrille er für selbstständ oder muss verkürzt werd Partn Sport tiven uft Warum nicht auch Schließlich verka ige Brille besitzen? rragende Chancen. SELbStStäND schäft bietet hervo schnittlich nur E SPiELt DER Zusatzbrillenge Deutschland durch WELcHE ROLL tegie? en. Augenoptiker in in ihrer StRA es auf 30 bring ein selbstständiger fachhändler ist hingegen kann händler Fach Tag, ein Filial der pro n esse Brille re zwei ureigensten Inter iker sind unse müssten also im gilt. Das wird uns digen Auge nopt Zusatzgeschäfte Die selbs tstän zial, das es zu heben e wollen wir erhebliches Poten er. Ihre Bedürfniss n liegen. Hier liegt h. wichtigsten Partn, Dienstleistunge ich ganz optimistisc sie mit Produkten e gelingen. Da bin verstehen und bauen wir unser alb Desh n. stütze und Services unter t aus. Unsere ennähe konsequen ukten und Markt- und Kund Prod ativen von innov tützung Partner profitieren nters iebsu eting- und Vertr effizienter Mark lengeschäft oder für das Zusatzbril beispielsweise unserer Untering. Im Zentrum durch Geomarket ker steht das ständige Augenopti selbst für ung stütz ist das Essilor nehmen te Unter innovativs ugenoptik A r in de tert e deutlich erwei gramm. Es wurd n. Essilor Partnerpro Serviceleistunge noch mehr Topund umfasst jetzt edenheitsgareis- und Zufri Bestp ie, arant Lieferzeitg unkte. Diese der neuen Plusp e einig nur rantie sind Augenoptikern en selbstständigen Leistungen bring, sich erfolgreich und helfen ihnen echten Mehrwert ren. rb zu differenzie vom Wettbewe ER NOcH VON AUGENOPtiK WAS DüRfEN ARtEN? ESSiLOR ERW Qualität für ihr n bei uns die beste Die Brillenträger finde r herausstellen. n wir noch klare r Geld. Dies wolle enprofil von Essilo eit und das Mark annth enbek Mark hts eyecode und en Produkt-Highlig unser von sowie mit Optifog r stärken. Und weite wir en werd die Varilux Lösung, auf neue attraktive bringen wir eine. Damit werlange gewartet haben Brillenträger schon häfte machen. noptiker gute Gesc von den auch die Auge werden noch viel Sie end Es bleibt also spann Essilor hören. WiR DANKEN HERR ScHMiDt,. DAS GESPRäcH ihnen für ständigen Die selbst r sind unsere ike Augenopt n Partner. wichtigste iele: Unsere Z age schärfen sbauen Markenim sition au Marktpo persönlich Mathias Schmidt nd e Essilor Deutschla häftsführer von t sich Dem neuen Gesc s. Schließlich stähl iebündels vorau Fitnessstudio, be der Ruf eines Energ erst einmal im en Morg Schmidt fris 46-Jährige jeden em Elan bringt startet. Mit groß im Büro durch rnehmen. Wind in das Unte umfassend rtschaftler seine dem Betriebswi che ist M Dabei kommt t und der Bran te: Mit dem Mark mensleit Erfahrung zugu in der Unterneh vertraut. Auch war er Geschäfts Schmidt bestens rem ande r ren; unte ist er äußerst erfah anbieters. eines Brillenglas träg n Brillen t si b sollte Weshal r eine Brille be nu 08 blickpunkt Schwerpunkt in unseren Schuhschränken haben wir Schuhe für diverse Sportarten und für jedes Wett er. Und wie sieht es mit Brillen aus Brillen für alle Fälle Ob Computerarbeit, Auto fahre n oder Lesen: Die individuelle n Sehanforderungen werden immer komplexer. MehrBriLL en überzeugen hier mit bedarfsgere chten Funktionen. P opstar Mariah Carey soll Paar Schuhe haben, die deutsche Durchschnittsfrau besitzt nach einer Umfrage des Gewis-In stituts 25 Paar. Ein klares Argument für viele Männer, die schon lange überzeugt sind: Ja, Frauen haben einen Schuhtick. Denn der deutsche Mann bringt es laut derselben Studie im Schnitt auf nur neun Paar Schuhe. Ob Sneaker, Budapester, Mokassin s, Pumps, High Heels oder Stiefel Sie und Er haben Freude an unterschiedlichen Designs; beide haben Schuhe, die zu verschiedenen Outfits oder Anlässen passen. Gleichzeitig erfüllen Schuhe aber auch ganz unterschiedliche Funktionen: Stiefel schützen vor Kälte, Wanderschuhe geben auch am Berg sicheren Halt. Joggingschuhe machen mit ihrer spezifischen Dämpfung das Laufen leichter, Gummist iefel halten die Füße garantiert trocken. MehrBriLLen Bieten einen klaren MehrWert In unseren Schuhschränken haben wir also meist Schuhe für diver Sportarten, Hobbys und für jedes Wetter. Und wie sieht es mit Spezialbri len für unterschiedliche Sehbedür fnisse aus? Wie viele Brillen, mit dene Sie gut sehen können, haben Sie? Diese Frage stellten Meinungsforsch Brillenträgern im Rahmen der jüngsten Allensbach-Brillenstudie. Se 60 Jahren wird diese Studie regelmäßi g durchgeführt. Auffällig ist: I den vergangenen Jahren sinkt die Zahl der Mehrbrillen kontinuierlich. Gleichzeitig jedoch werden die individuellen Sehanforderungen im Beruf und in der Freizeit immer vielfältiger, und spezielle Brillen gläser haben hier mit ihrer bedarfsge rechten Funktionalität einen klaren Mehrwert: Computerbrillen bieten Augenschutz, bewirken zudem eine natürliche Körperhaltung und schonen so das Rückgrat, Sonnenschutzbrillen schützen die Augen vor UVA/UV B-Strahlen. Lesebrillen beugen Ermüdung vor, Sportbrillen bieten optimale Sicht und Autofahrerbrillen erhöhen die Fahrsicherheit. 04 blickpunkt bl

15 FK Essilor: Kundenmagazin (Optiker) Layout/Satz, RZ blickpunkt Das Essilor Partnerma gazin Ausgabe 13 Frühjahr 2011 Editorial Liebe Partner, l Rundum digita zu Fertigung bis hin Von der Varilux die e-services so sieht innovativen Onlin Essilor aus. digitale Welt bei Seite 16 Essilor Rundum digital Instrumente Hightech für Werkstatt und Beratu ng Mehrbrillen Überall besser sehen Impulse t Schwerpunk Angebot Mehrwert im er berichten 3 Augenoptik 01 Aktion 07 rview: Jedem Experten-Inte sche für seine Wün Kunden Raum Rundum digital 09 Aktuell Service ke Ihr Stefan Schic d Essilor Deutschlan Geschäftsführer 10 Instrumente r Hand Alles aus eine blickpunkt nspartner Essilor Innovatio nerschaf t Erfolgreiche Part 04 Fälle Brillen für alle jeden Bedarf Mehrbrillen für ng Center Essilor Marketi zündet Werbung, die n rbrille? Oder fahre r eine Autofahre n tragen Sie am Steue schützen Ihre Auge eit gern Rad und Sie in Ihrer Freiz wie wichtig eine? Dann wissen Sie, brille Sport kten mit einer Beispiel perfe brille ist, die zum wissen gut sitzende Mehr hen bietet. Aber bestes Kontrastse ema Blendschutz und Schwerpunkt-Th welchen auch? In unserem ieren mit Beispielen, für Ihre Kunden das brillen und illustr Mehr. Praktische Tipps auf al diesm und Freizeit bieten fokussieren wir in Beruf, Sport Birgit Schott im lle Brillengläser Verkaufstrainerin Mehrwert spezie noptikerin und Auge die gibt rkauf den Mehrbrillen-Ve iew. Experten-Interv ive Vorteilen: Ob effekt ieren Sie von vielen -Kampagnen oder ationspartner profit an Endverbraucher Als Essilor Innov sive Teilnahme zeigen auch die stützung, die exklu aft lohnt sich. Das ersch Marketingunter spartn ation gt haben ungen die Innov diese Ausgabe befra individuelle Schul ern, die wir für Innovationspartn Erfahrungen von (Seiten 14 und 15). zeugen von Essilor. Über Welt le digita die tägliche Arbeit en wir Sie mit in sse werden Ihre 16 und 17 nehm Essilor Auf den Seiten nologien und Proze Leistungen des re innovativen Tech Verkauf. Auch viele ig Sie sich selbst: Unse besonders wicht bei Beratung und Sie Und n en. stütze abruf e unter t onlin erleichtern und schnell und direk icklung und dem n von der Entw ers können Sie nun Marketing Cent x Produkte werde Varilu liche Sämt Kunden: digital gefertigt. für Sie und Ihre 100% jetzt g Bearbeitun Design bis hin zur inspirieren! len Möglichkeiten von den neuen digita Lassen Sie sich Lektüre. viel Spaß bei der Ich wünsche Ihnen Impulse onspartner Essilor Innovati en 12 kt blickp un Frühjahr 2011 Ausgabe 13 ermagazin Das Essilor Partn Service ng Center Essilor Marketi ung stumschanc Attraktive Wach enaue Werb Partner für passg 04 Schwerpunkt Fälle Brillen für alle Radfahren: puterarbeit oder er. Ob Lesen, Com nden Brillengläs gibt es die passe Für jede Aktivität Impressum Herausgeber Essilor GmbH 50 Bötzinger Straße Deutschland Freiburg, 1 Spezialist 201 tung Redaktionslei e Sylvie Anne Fontain ichkeitsarbeit Presse- und Öffentl Gestaltung Redaktion und rheinfaktor nikation GmbH Agentur für Kommu Impulse 02 blickpunkt Doreen Kersten und Holger Thoma, Erfolgsideen Stimmen aus dem Markt Mit Angeboten für Zusatzbrillen, maßgeschneiderter Werbung und der Teilnahme an verkaufsfördernden Schulun gen steigern Sie Ihre Umsatz potenziale deutlich. Essilor Partner profitieren dabei von vielfält igen Leistungen. Zahlreiche Essilor Partner haben diese Unterstützung bereits erfolgr eich genutzt, einige bericht en hier von ihren Erfahrungen. Ilona Bruxmeier, Kormannhaus Optik, A die Umsatz bringt ls Augenoptiker bin ich Sehspezia list, Präzisionshandwerker, Berater und Verkäufer. Ich weiß, wie ich mein Geschäft positionieren möchte. Durch die richtigen Werbe- und Marketin gmaßnahmen gelingt es uns immer wieder, neue und zufriedene Kunden zu akquirieren. Dabei können wir uns stets auf das Essilor Marketing Center verlassen. Die Werbeprofis haben wirklich gute Ideen und kreative Materialie n. Die kompetente Beratung hat uns schon bei vielen Aktionen geholfen. Und die Materialien Aktionsflyer, Anzeigen, Direktmailings oder Großflächenplakate, alle mit meinem Logo versehen haben immer große Resonanz erzielt. Radevormwald Die neue Lieferzeitgarantie: A Thomavision, München Maßgeschneiderte Werbung, ein echter Gewinn ls Essilor Innovationspartner haben wir schon viele Male von der neuen Lieferzeitgarantie profitiert. Sie ist für uns ein echter Gewinn, denn viele Kunden möchten ihre Brille mit den neuen Brillengläsern natürlich möglichst rasch erhalten. Dank des neuen Top-Serv ice können wir ihnen diesen Wunsch erfüllen und sie sind hochzufrieden. Eine zu späte Brillenglas-Lieferung gab es bei uns noch nie. Wir finden es aber prima, dass uns Essilor für diesen Fall eine Gutschrif t über den vollen Brillengläser-Preis garantiert. Gerald Zörner, Frankonia Augenop tik, Kitzingen eyecode Erfolgsfaktor Schu lung E yecode ist eine großartige Innovatio n. Unsere Kunden, die sich dafür entschieden haben, sind begeistert, denn sie sehen damit deutlich besser als bisher. eyecode ist aber zugleich auch ein erklärungsbedürftig es Produkt, das hohe Anforderungen an die Beratung stellt. Damit wir unseren Kunden die beste Beratung bieten können, haben mein Team und ich eine eyecode Schulung mitgemacht. Das kann ich nur jedem empfehlen. Wir können jetzt alle Fragen beantworten und haben eyecode zu unserem Erfolgscode gemacht. Peter Schulz, Frank Wersich und Werner Schrodin, Schrodin & Wersich Optik / Schrodin & Schulz Optik, Baden-Baden Mehrbrillenkonzept Zusa B tzgeschäft leicht gemacht eratung war schon immer unsere Stärke gerade das schätzen unsere Kunden an uns. Das Thema Zusatzbr ille begleitet uns schon seit einigen Jahren. Insbesondere das Sehprofil von Birgit Schott und das Angebot von Essilor haben uns wirklich noch auf neue Ideen gebracht. Seitdem wissen wir, welche zusätzlichen Potenziale wir nutzen können und gehen noch viel intensiver auf unsere Kunden ein. Wir sprechen mit ihnen über ihre beruflichen und privaten Sehanford erungen und empfehlen ihnen Brillengläser, die ihre Sehbedürfnisse beispielsw eise bei der Computerarbeit oder beim Sport optimal erfüllen. Mit diesem Ansatz konnten wir unsere Verkäufe deutlich steigern. Auch wenn es nicht auf Anhieb Einsatz. Viele Kunden kommen klappt, lohnt der einige Wochen später auf das Angebot zurück und manche kaufen dann mehrere Spezialbrillen. Unsere sogar gleich Reklamationsquote geht gegen Null. Durch das Sehprofil haben Werkzeug, dass eine gleiche Beratungs unsere Mitarbeiter ein qualität beim Kunden garantiert. Michael Ritters, Optiker Ritters, Neuss Endverbraucher-Kampagne D Umsatz mit eyecode ie eyecode Endverbraucher-Kampagnen waren eine geniale Idee: Dank der ganzseitigen Aufmachung waren die Anzeigen einfach nicht zu übersehen. Die Leute kamen mit dem Zeitungsa usschnitt in der Hand in mein Geschäft und wollten mehr über eyecode erfahren. Nach einer umfassenden Beratung mit Visioffice haben sich dann viele für Brillengläser mit eyecode entschied en. So konnten wir unsere Umsätze mit eyecode steigern. Klar, dass ich bei der aktuellen Herbstkampagne wieder mitmache blickpunkt bl bli

16 Agentur rheinfaktor: CI Logo, Claim, Corporate Identity

17 Valencienner Straße 56 seit 1937 Rössler Papier GmbH & Co. KG Düren Tem voloreressin eum acium voluptio corporr uptati cupta conest, atquid quis eat parumquo moloriatur aut illic Rössler Papier GmbH & Co. KG Tel Geschäftsführer Valencienner Straße 56 Fax Peter Rössler, Mario Nazzari Düren USt.-IdNr. DE Neue Kollektion Kommanditgesellschaft Düren HRA 352 Rössler Papier GmbH Düren HRA 685 FK Rössler Papier: Re-Design Konzept, Corporate Design, Re-Design Logo, Entwurf, Styleguide vorher Rössler Papier Die neue Papiermode Umet adi sanisit Am doluptium ime Düren Tel Fax Styleguide Rössler Papier Stand: Januar 2011 Die neue Papiermode Ordnen mit Stil

18 Bayer Mat. Science: Imagebroschüre Konzept, Headlines, Entwurf, Layout Morgen wird anders. Vision Works in A D V A N C E D S U R F A C E T E C H N O L O G I E S Licht reagiert auf Gefühle. ERFAHRUNG UND INSPIRATION DIE LEUCHTENDE ZUKUNFT HAT BEGONNEN. Stellen Sie sich vor, Sie schalten das Licht ein und Ihre Lampe liefert genau das Licht, das Sie gerade benötigen: frische Morgenstimmung für höchste Konzentration oder warmes Spätnachmittagslicht zum Entspannen ganz nach Ihrer Stimmung. Zukunftsmusik? Wir arbeiten schon daran. Bereits heute ist Bayer Material Science anerkannter Technologieführer bei Polycarbonaten und in der Polyurethanchemie. Wissenschaftler aus diesen und anderen Gebieten forschen und entwikkeln gemeinsam Weg weisende Innovationen. So hat etwa Lyttron Technology, eine hundertprozentige Tochter der Bayer MaterialScience, gerade elektroluminiszente Folien entwickelt, die Bücher in Leuchtobjekte verwandeln und das Innenleben von Handtaschen erhellen. Und das ist erst der Anfang. Was dürfen wir für Sie zum Leuchten bringen?

19 Bayer Mat. Science: Imagebroschüre Konzept, Headlines, Entwurf, Layout Bildschirme lassen sich einrollen. GEBÜNDELTES WISSEN KOMPETENZ TRIFFT KREATIVITÄT Bildschirme werden immer hoch auflösender MaterialScience zu einem interdisziplinär besetzten Experten-Team, das Synergien nutzt und immer flacher. Jetzt müsste man sie nur noch biegen, falten, zusammenrollen und in und sich gegenseitig inspiriert. die Tasche stecken können. Dann könnten Sie Advanced Surface Technologies erforscht und sie überall hin mitnehmen. Zum Meeting oder entwickelt intelligente Spezialfolien auf Polycarbonat-Basis, die nicht nur leuchten können, zum Public Viewing mit Freunden. Wir lassen solche Visionen Wirklichkeit sondern auch dreidimensional verformbar sind werden. Der neue Geschäftsbereich Advanced und sogar Schall richten können. Sagen Sie Surface Technologies bündelt Kompetenzen uns, was eine Oberfläche für Sie können soll. aus den Bereichen Technologie-, Produkt und Materialentwicklung innerhalb der Bayer Kleidung denkt mit. NETZWERKE VISIONEN WERDEN WIRKLICHKEIT Nach sieben Kilometern Joggen kann man schon ins Schwitzen kommen. Gut dass Ihr ultraleichter Sportdress seine Poren weit öffnet. Und selbst im heftigsten Platzregen, bleiben Sie angenehm trocken. Denn der High-Tech- Stoff verwandelt sich in einen absolut Wasser abweisenden Schutz, der ganz nebenbei auch noch sanft die Muskulatur massiert, wenn er merkt, dass eine Verkrampfung droht. Materialien, die mitdenken sind unser Geschäft. Schon heute fertigen wir Spezialfolien und Beschichtungen für unterschiedliche Anwendungsfelder in den Bereichen Mechanik, Optik und Elektronik. Doch unsere Technologien bergen noch viel mehr Potenzial, neue Anwendungsmöglichkeiten und attraktive Marktchancen, die wir gemeinsam mit Ihnen erschließen wollen. Mit welchen Eigenschaften können wir Ihr Produkt von morgen ausstatten?

20 VdTÜV: Imagebroschüre Entwurf, Layout, Bildredaktion 125 Jahre ein sicheres Gefühl Verband der TÜV e. V. Historie Mit dem Fortschritt wachsen Nachdem im 19. Jahrhundert auch in Deutschland Dampfmaschinen die Produktion und Fabriken revolutionierten, waren die Menschen an ihren Arbeitsplätzen oder in der Umgebung von Industrierevieren neuen Gefahren ausgesetzt: Dampfkesselexplosionen forderten viele Tote und richteten einen erheblichen materiellen Schaden an. D er Staat war nicht in der Lage, das Problem in den Griff zu bekommen, denn die Beamten der staatlichen Aufsichtsbehörden waren für diese Aufgabe nicht ausgebildet. Die neue Technik erforderte spezifisches Wissen der Prüfingenieure und darüber hinaus fehlte ein Dialog mit den Betreibern sowie ein Erfahrungsaustausch über die Unfallursachen. Nach englischem Vorbild wurden daraufhin von Kesselbetreibern erste Dampfkesselüberwachungs- Vereine (DÜV) gegründet. Ihre qualifizierten Ingenieure sollten durch regelmäßige Überprüfungen weitere Katastrophen verhindern. Verantwortung für die technische Sicherheit vor, beauftragte aber die Experten der DÜV mit der praktischen Umsetzung dieser Aufgabe. Rasch wuchs mit dem technischen Fortschritt auch das Aufgabenspektrum der DÜV und ihres Verbandes. Im Jahr 1905 war es bereits die Überwachung von Aufzügen, Kraftfahrzeugen, Dampffässern, Gefäßen für verdichtete und verflüssigte Gase, Mineralwasserapparaten, Acetylenanlagen und Elektrizitätsanlagen. Mitte der 30er Jahre des 20. Jahrhunderts etablierte sich die Bezeichnung Technischer Überwachungs- Verein und damit auch als Abkürzung die Marke TÜV, die sich zu einem Synonym für Vertrauen und Sicherheit entwickelte. Aus dem Preußischen Zentralverband wurde der Reichsverband der TÜV (RTÜV). Halt geben Generation für Generation Dampfkesselexplosion im Deutschen Reich 1884 Der Erfolg der Dampfkesselüberwachungs-Vereine lag in besonderem Maße an der hohen Kompetenz ihrer Ingenieure die, im Gegensatz zu den staatlichen Baubeamten, über die nötige Ausbildung und Erfahrung für komplexe Kesselprüfungen verfügten. Staatliche Überwachung auf der einen, eine stark regional organisierte Selbsthilfe der Wirtschaft auf der anderen Seite führten zunächst aber zu Koordinierungsproblemen und Kompetenzstreitigkeiten. Das war auch Bismarck ein Dorn im Auge. In seiner Funktion als preußischer Handelsminister versuchte er zunächst, die Dampfkesselüberwachung wieder komplett dem Staat zu übertragen. Nach heftigen Protesten der DÜV und des VDI einigte man sich auf ein Erfolgsmodell: 1884 wurde der Preußische Zentralverband der Dampfkesselüberwachungs-Vereine gegründet. Durch ihn hatte der Staat einen einheitlichen Ansprechpartner für alle Fragen der technischen Sicherheit: Experten, die ihn berieten und durch Erfahrungsaustausch eine einheitliche Anwendung von Prüfvorschriften gewährleisteten. Von nun an war die Aufgabenverteilung klar: Der Staat behielt sich die Für die Einheit der Technischen Überwachung und den Erfahrungsaustausch zwischen den Vereinen sorgte ab 1949 die Vereinigung der Technischen Überwachungs- Vereine (VdTÜV) mit Sitz in Essen. Sie verstand sich als Dienstleister für ihre Mitglieder und beriet mit ihrem großen Erfahrungsschatz die zuständigen Bundesbehörden. Ein Bonner Büro wurde im Jahr 1984 eingerichtet. Eine weitere VdTÜV-Repräsentanz folgte 1989 in Brüssel wurde die Vereinigung in Verband der Technischen Überwachungs-Vereine umbenannt. Der VdTÜV eröffnete 1999 eine neue Geschäftsstelle in Berlin, gleichzeitig wurde das Bonner Büro aufgelöst. Der Wechsel des Verbandssitzes von Essen nach Berlin fand im Jahr 2005 statt, seit 2006 heißt der Verband offiziell Verband der TÜV e.v.. Am 25. März 2009 feierte der VdTÜV seine 125-jährige Geschichte. Beim Festakt im Deutschen Historischen Museum in Berlin richtete Bundespräsident Horst Köhler ein Grußwort an die über 700 Gäste. Köhler hob in seiner Rede die Verdienste des Verbandes und seiner Mitglieder für die technische Sicherheit hervor. auf der 125-Jahrfeier des Bundespräsident Horst Köhler VdTÜV 6

21 VdTÜV: Imagebroschüre Entwurf, Layout, Bildredaktion Der VdTÜV Wissen erhalten Zukunft gestalten Die Instanz für Sicherheit Technischer Fortschritt ist eine Grundvoraussetzung für Wohlstand und soziale Entwicklung in unserer Gesellschaft. Für diesen Fortschritt ist die Sicherheit von Anlagen, Produkten und Prozessen unerlässlich. Darum kümmern sich die TÜV. In fast jedem Bereich der modernen Industriegesellschaft übernehmen sie Verantwortung und sorgen für eine verlässliche Technik, die Mensch und Umwelt dient: Mobilität, Industrieanlagen, Produktsicherheit und Zertifizierung von Dienstleistungen. D er Verband der TÜV sorgt unter dem Motto Wissen erhalten, Zukunft gestalten für einen permanenten Erfahrungsaustausch. In über 100 Gremien und Arbeitskreisen beraten sich die Experten untereinander, entwickeln die technische Sicherheit immer weiter und passen ihre Methoden den aktuellen Anforderungen und Innovationen an. So sind alle Mitglieder immer auf dem neuesten Stand. Sie können tagtäglich ihr Fachwissen einsetzen, um die Sicherheit der Technik und technischer Ein richtungen zu wahren. Die Menschen profitieren davon in allen Lebensbereichen: am Arbeitsplatz, zu Hause oder aber als Verkehrsteilnehmer. Die Marke TÜV ist ein Symbol für Vertrauen und Sicherheit und dies nicht ohne Grund: Bereits im 19. Jahrhundert sorgten die Vorläufer der TÜV und ihres Verbandes für den Schutz der Menschen. Im Auftrag des Staates überwachten sie zunächst nur Dampfkessel. Damit sorgten sie für den Schutz der Mitarbeiter und Anwohner von Fabriken vor den Gefahren, die damals von der noch jungen Technik ausgingen. Nur so konnte die Gesellschaft bis heute Vertrauen in die vielen technischen Innovationen gewinnen. Dieses hohe Vertrauen gründet auf zwei wesentlichen Prinzipien der TÜV: > Sicherheit braucht Experten. Durch den vom Verband organisierten Erfahrungsaustausch wird das hohe Wissen der Experten stets auf dem neuesten Stand gehalten und fortentwickelt. > Die TÜV sind strikt neutral. Das Prinzip der neutralen Drittprüfung, für das sich der VdTÜV einsetzt, bedeutet Unabhängigkeit von Betreibern und Herstellern. Das sorgt für Glaubwürdigkeit und Vertrauen bei Verbrauchern, Wirtschaft und Staat. Der VdTÜV setzt sich ein für > Förderung der neutralen Prüfung im Umgang mit möglichen Gefahren der Technik, > technischen Fortschritt und Rahmenbedingungen, in denen Innovation und Spitzentechnologien entwickelt werden können, > ein hohes Qualitäts- und Sicherheitsniveau von Produkten, technischen Anlagen und Dienstleistungen, > wirtschaftlich vernünftige, sozial verträgliche und nachhaltige Lösungen im Umgang mit möglichen Gefahren der Technik, > faire Wettbewerbsbedingungen von technischen Dienstleistern auf dem europäischen und internationalen Markt, > Entlastung des Staates auf dem Gebiet der technischen Sicherheit. 11 Arbeitsweise des VdTÜV Viele Partner, ein Ziel Verantwortung ist Teamwork Beim VdTÜV ist das Wissen vernetzt. Erfahrungsaustausch findet in über 100 nationalen und internationalen Gremien statt. Hier entstehen Normen und technische Regeln für die Sicherheit. VdTÜV-Experten sind auch in Brüssel gefragt: Seit 1989 unterhält der Verband dort eine Vertretung. Gremienarbeit Eine wesentliche Aufgabe des Verbandes ist es, Einheitlichkeit in der Handhabung der technischen Überwachung auf allen Gebieten herbeizuführen, die dabei anfallenden Erfahrungen zu sammeln und beteiligten Stellen zugänglich zu machen. Der VdTÜV organisiert den technisch-wissenschaftlichen Erfahrungsaustausch sowohl unter seinen Mitgliedern als auch mit seinen Partnern aus Politik, Wirtschaft, Verbänden und weiteren technischen Dienstleistern. Dazu betreut der Verband etwa 100 Gremien. Diese sind zum einen VdTÜV-interne Gremien und zum anderen VdTÜV-Geschäftsstellen, die der Verband im Auftrag anderer Organisationen führt. Darüber hinaus ist der VdTÜV Mitglied in zahlreichen nationalen und internationalen Gremien. Zur Koordination seiner Gremienarbeit stehen dem Verband modernste internetbasierte Werkzeuge zur Verfügung. In den Gremien bringen die Experten der TÜV ihre Kompetenz ein und erarbeiten gemeinsam mit Wirtschafts- und Behördenvertretern Normen und technische Regeln. Expertenwissen und neueste Informationen aus der Praxis finden so ihren Weg in Normen und technische Regeln und bleiben dadurch stets aktuell. Ein hohes und einheitliches Sicherheitsniveau von Anlagen kann daher erhalten bleiben. Die Kommissionen des VdTÜV > Kommission Driver Improvement (K-DI) > Kommission Fahreignung (K-F) > Kommission Verkehrswesen (KV) > Leitstelle Druck- und Tanktechnik (LDT) > Leitstelle Elektro- und Gebäudetechnik (LEG) > Leitstelle Fördertechnik (LFÖ) > Leitstelle Koordinierung und Anlagensicherheit (LKA) > Leitstelle Mensch und Maschine (LMM) > TÜV-Leitstelle Kerntechnik beim VdTÜV (LKT) > VdTÜV-Kommission Europafragen (K-EU) Das VdTÜV-Portal: Informationen maßgeschneidert Der VdTÜV in Brüssel Bereits im Jahre 1989 hat der VdTÜV im Hinblick auf die anstehende Vollendung des Binnenmarktes zur wirksamen Interessenvertretung eine Repräsentanz in Brüssel eingerichtet. Auf diese Weise wird die fachliche und organisatorische Kompetenz der TÜV in politische und rechtliche Entscheidungsprozesse der EU vor Ort unmittelbarer eingebracht. Darüber hinaus wird die verstärkte Ausrichtung der TÜV auf transnationale technische Dienstleistungen im EU-Binnenmarkt gefördert. Der Fokus der Interessenvertretung auf internationaler Ebene liegt auch heute noch auf der gesamten Wirtschaftsgesetzgebung mit technischen Bezugspunkten, die zu rund zwei Dritteln von europäischer Seite bestimmt wird. In den vergangenen Jahren haben die Normungsorganisationen in Brüssel und Genf im Bereich der komplementären technischen Regelsetzung zunehmend an Bedeutung gewonnen. Der VdTÜV unterhält enge Verbindungen zu den EU-Institutionen, aber auch zu den europäischen Verbänden CEOC, CITA, CIECA und EUROLAB. 18

Mehr als Sie erwarten

Mehr als Sie erwarten Mehr als Sie erwarten Dipl.-Kfm. Michael Bernhardt Geschäftsführer B.i.TEAM Gesellschaft für Softwareberatung mbh BBO Datentechnik GmbH Aus Visionen werden Lösungen B.i.TEAM und BBO bieten Ihnen spezifische

Mehr

aktuell Die Forester-Premiere mit dem neuen Impreza. Liebe Leserin, lieber Leser,

aktuell Die Forester-Premiere mit dem neuen Impreza. Liebe Leserin, lieber Leser, Hdl. 462700 aktuell Neues aus Ihrem Autohaus Auto Sauer GmbH Weltgrößter Allrad-PKW-Hersteller Frühjahrsausgabe Die Forester-Premiere mit dem neuen Impreza. Besuchen Sie uns und fahren Sie Probe. Wir freuen

Mehr

Lassen Sie die Sorgen hinter sich. Steineggstrasse 34 Postfach 230 8852 Altendorf Tel. +41 (0)58 9 444 800 office@seniogroup.ch

Lassen Sie die Sorgen hinter sich. Steineggstrasse 34 Postfach 230 8852 Altendorf Tel. +41 (0)58 9 444 800 office@seniogroup.ch Lassen Sie die Sorgen hinter sich Steineggstrasse 34 Postfach 230 8852 Altendorf Tel. +41 (0)58 9 444 800 office@seniogroup.ch «Verstehen heisst dieselbe Sprache sprechen.» Alles wird gut Wir alle werden

Mehr

Connecting People and Technology

Connecting People and Technology Connecting People and Technology Firmengründung Die erste Firmengründung der heutigen HR-GROUP wurde bereits 1992 ins Leben gerufen. HR GROUP Gründungsjahr 1997 GSI Consulting GmbH Gründungsjahr 1992 PRO

Mehr

Das KomplettService-Paket Flotte. Das exklusive Angebot für FlottenSterne 15+ Kunden. Gültig ab 1. Juli 2013.

Das KomplettService-Paket Flotte. Das exklusive Angebot für FlottenSterne 15+ Kunden. Gültig ab 1. Juli 2013. Das KomplettService-Paket Flotte. Das exklusive Angebot für FlottenSterne 15+ Kunden. Gültig ab 1. Juli 2013. Unsere spezialisierten Flottenverkäufer und Dienstwagenbetreuer beraten Sie gern zu allen Vorteilen

Mehr

Wir vermitteln sicherheit

Wir vermitteln sicherheit Wir vermitteln sicherheit 2 3 Eine solide basis für unabhängige Beratung wir vermitteln sicherheit Als unabhängiger Versicherungsmakler sind wir für unsere Geschäfts- und Privatkunden seit 1994 der kompetente

Mehr

Der erste Eindruck ist der wichtigste. Und der letzte bleibt.

Der erste Eindruck ist der wichtigste. Und der letzte bleibt. Der erste Eindruck ist der wichtigste. Und der letzte bleibt. Unser Portfolio Inbound Qualifizierte Anrufannahme Outbound Gewinnung von neuen Kunden und Aufträgen Backoffice Professionelle Sekretariatstätigkeiten

Mehr

Meine ganz persönliche Finanzierung. Meine ganz persönliche Versicherung. Und meine ganz persönliche Bank. That s welcome!

Meine ganz persönliche Finanzierung. Meine ganz persönliche Versicherung. Und meine ganz persönliche Bank. That s welcome! That, s welcome! Meine ganz persönliche Finanzierung. Meine ganz persönliche Versicherung. Und meine ganz persönliche Bank. That s welcome! Unsere größte Stärke: Wir nehmen s persönlich. Wir sprechen Ihre

Mehr

Ihr Kaffee-Partner für Betriebe und Gastronomie. Profi-Systeme, Produkte, Rundum-Service

Ihr Kaffee-Partner für Betriebe und Gastronomie. Profi-Systeme, Produkte, Rundum-Service Ihr Kaffee-Partner für Betriebe und Gastronomie Profi-Systeme, Produkte, Rundum-Service Genuss, Service und Kompetenz Kaffee steht für Genuss, Lebensfreude, Kultur und natürlich für einzigartigen Geschmack.

Mehr

Engineering Kompetenz ist ein Versprechen.

Engineering Kompetenz ist ein Versprechen. Engineering Kompetenz ist ein Versprechen. In der modernen Zerspanung geht es um mehr als Drehen, Fräsen, Bohren und Gewinden. Perfektion und Präzision sind nur noch Grundvoraussetzung für Ihren Erfolg.

Mehr

DANKE PRIVATE BANKING. für Ihr Vertrauen. Das besondere Banking

DANKE PRIVATE BANKING. für Ihr Vertrauen. Das besondere Banking DANKE für Ihr Vertrauen PRIVATE BANKING Das besondere Banking Sie leisten viel und haben hohe Ansprüche an sich und Ihre Umwelt. Sie wissen, wie wichtig Partnerschaften im Leben sind, die auf Vertrauen

Mehr

Mit klarer Sicht in die Zukunft

Mit klarer Sicht in die Zukunft Mit klarer Sicht in die Zukunft Ihr Weg 2 3 Über uns 5 Eigenheim 7 Ihr Weg Geldanlagen/Vermögensaufbau 7 Versicherungen 9 All in One 9 Steueroptimierung 10 Altersvorsorge/Pension 10 Gesundheit 11 Kredit/Leasing

Mehr

Hier machen Sie Karriere.

Hier machen Sie Karriere. Hier machen Sie Karriere. Dank vielfältiger Ausbildungsberufe und Studiengänge. Meine Zukunft heißt Haspa. karriere.haspa.de Die Haspa in Zahlen Ausbildung bei der Haspa Willkommen bei der Haspa. Vielseitig

Mehr

Unser Antrieb: Ihre Anliegen

Unser Antrieb: Ihre Anliegen Ihre Bank vor Ort 2 3 Unser Antrieb: Ihre Anliegen Ihre finanziellen Anliegen sind ein sensibles Gut. Schließlich bietet Ihnen Ihr Guthaben gute Perspektiven und die Erfüllung besonderer Wünsche, zum Beispiel

Mehr

Gestalten Sie Ihre Karriere. Als Mitarbeitender der BCT Technology AG

Gestalten Sie Ihre Karriere. Als Mitarbeitender der BCT Technology AG Gestalten Sie Ihre Karriere. Als Mitarbeitender der BCT Technology AG Unsere Mitarbeiter arbeiten deshalb stets auf Augenhöhe mit dem technologischen Fortschritt. Wir fordern und fördern sie konsequent

Mehr

Frische Ideen für Ihr Geschäft. DR-ANGERER.com

Frische Ideen für Ihr Geschäft. DR-ANGERER.com Frische Ideen für Ihr Geschäft. DR-ANGERER.com Dr. Thomas Angerer Geschäftsführer Dozent (Uni/FH), beeideter Sachverständiger Das aktuelle Jahr wird vermutlich nicht einfacher als die letzten Jahre. Der

Mehr

r? akle m n ilie ob Imm

r? akle m n ilie ob Imm das kann man doch alleine erledigen dann schau ich doch einfach in die Zeitung oder ins Internet, gebe eine Anzeige auf, und dann läuft das doch. Mit viel Glück finde ich einen Käufer, Verkäufer, einen

Mehr

Mehr Win-Win geht nicht: TOP-SERVICE nützt allen

Mehr Win-Win geht nicht: TOP-SERVICE nützt allen SERVICE-INITIATIVE...... Mehr Win-Win geht nicht: TOP-SERVICE nützt allen SERVICE-INITIATIVE D: +49 (0)89-660 639 79-0 Ö: +43 (0)772-210 68 Mehr Win-Win geht nicht: TOP-SERVICE nützt allen Warum es sich

Mehr

Die Profis für betriebliche Versorgung Lösungen für Arbeitgeber

Die Profis für betriebliche Versorgung Lösungen für Arbeitgeber » Die Profis für betriebliche Versorgung Lösungen für Arbeitgeber » Chancen sehen Chancen nutzen Betriebliche Versorgungslösungen: Ein langfristiger Erfolgsfaktor für Arbeitgeber So gewinnen Sie und Ihre

Mehr

PIERAU PLANUNG GESELLSCHAFT FÜR UNTERNEHMENSBERATUNG

PIERAU PLANUNG GESELLSCHAFT FÜR UNTERNEHMENSBERATUNG Übersicht Wer ist? Was macht anders? Wir denken langfristig. Wir individualisieren. Wir sind unabhängig. Wir realisieren. Wir bieten Erfahrung. Für wen arbeitet? Pierau Planung ist eine Gesellschaft für

Mehr

Für eine besondere flotte. Ihre! Professionelle Gewerbe- und Großkundenbetreuung

Für eine besondere flotte. Ihre! Professionelle Gewerbe- und Großkundenbetreuung Für eine besondere flotte. Ihre! Professionelle Gewerbe- und Großkundenbetreuung Autohaus Heidenreich Petra & Jörg Heidenreich Standort Witzenhausen, Am Eschenbornrasen Starker service für kunden mit anspruch.

Mehr

Business-Leasing plus. Leasing und Versicherung eine unschlagbare Kombination für Geschäftskunden.

Business-Leasing plus. Leasing und Versicherung eine unschlagbare Kombination für Geschäftskunden. . Leasing und Versicherung eine unschlagbare Kombination für Geschäftskunden. In diesem Leasing ist einfach mehr drin. Damit Sie sich um weniger kümmern müssen. Wir haben Leasing für Sie noch attraktiver

Mehr

68161 A Anzeige - Neuwagenangebote nicht in Servicebetrieben Der up! tourt einmal quer durch Deutschland und Sie können den kleinen Cityflitzer live erleben. Erfahren Sie, wie großartig der Kleinste

Mehr

Die erste Wahl für Mitarbeiter und Kunden

Die erste Wahl für Mitarbeiter und Kunden Die erste Wahl für Mitarbeiter und Kunden s Sparkasse Regensburg Arbeitgeber Sehr geehrte Leserin, sehr geehrter Leser, unseren großen Erfolg als Sparkasse Regensburg verdanken wir in erster Linie unseren

Mehr

VERTRIEB AN BUSINESSKUNDEN DENZEL GUMPENDORF. Herzlich willkommen!

VERTRIEB AN BUSINESSKUNDEN DENZEL GUMPENDORF. Herzlich willkommen! VERTRIEB AN BUSINESSKUNDEN DENZEL GUMPENDORF Herzlich willkommen! Ing. Mag. Johannes Luger Leiter Kundencenter Tel.: 01/588 78-5333 E-Mail: johannes.luger@denzel.at Florian Herzinger Verkaufsleiter Businesskunden

Mehr

GANZ DER NEUE. >>Leasing und Finanzierung für den smart fortwo. smart eine Marke der Daimler AG

GANZ DER NEUE. >>Leasing und Finanzierung für den smart fortwo. smart eine Marke der Daimler AG GANZ DER NEUE. >>Leasing und Finanzierung für den smart fortwo. smart eine Marke der Daimler AG >> Attraktiver Typ. Auch finanziell. > Ihre Entscheidung: Plus3-Finanzierung oder All-in Leasing? Der smart

Mehr

Checkliste 10 Tipps für ein erfolgreiches Social Media Marketing

Checkliste 10 Tipps für ein erfolgreiches Social Media Marketing Checkliste 10 Tipps für ein erfolgreiches Social Media Marketing WiPeC - Experten für Vertrieb & Marketing 2.0 www.kundengewinnung-im-internet.com WiPeC-Checkliste 10 Tipps für ein erfolgreiches Social

Mehr

Quick Guide. The Smart Coach. Was macht einen Smart Coach eigentlich aus? Christina Emmer

Quick Guide. The Smart Coach. Was macht einen Smart Coach eigentlich aus? Christina Emmer Quick Guide The Smart Coach Was macht einen Smart Coach eigentlich aus? Christina Emmer Was macht einen Smart Coach aus? Vor einer Weile habe ich das Buch Smart Business Concepts gelesen, das ich wirklich

Mehr

Wir bringen Licht in Ihr Fuhrparkmanagement

Wir bringen Licht in Ihr Fuhrparkmanagement Wir bringen Licht in Ihr Fuhrparkmanagement Unser Unternehmen Unser Unternehmen ist spezialisiert auf das optimierte Management von Fahrzeugen. Mit unseren Angeboten gehört CARAT Fuhrparkmakler zu einem

Mehr

PRODUKTE & LEISTUNGEN

PRODUKTE & LEISTUNGEN PRODUKTE & LEISTUNGEN SMATRICS ist Österreichs einziges flächendeckendes Ladenetz für High-Speed und beschleunigtes Laden sowie weiteren Full-Service Lösungen für Privat und Business. ANGEBOT AB 1.1.2016

Mehr

WER PLAN A HAT, SOLLTE AUCH IMMER AN PLAN BE DENKEN! IRENE BEGUS - PLAN BE

WER PLAN A HAT, SOLLTE AUCH IMMER AN PLAN BE DENKEN! IRENE BEGUS - PLAN BE WER PLAN A HAT, SOLLTE AUCH IMMER AN PLAN BE DENKEN! IRENE BEGUS - PLAN BE Irene Begus geboren am 10.4.1972, verheiratet in Katzelsdorf, 2 Kinder PROFIL IRENE BEGUS Basis meiner Arbeit und mein wichtigstes

Mehr

Social Media Guidelines. Tipps für den Umgang mit den sozialen Medien.

Social Media Guidelines. Tipps für den Umgang mit den sozialen Medien. Social Media Guidelines. Tipps für den Umgang mit den sozialen Medien. Social Media bei Bühler. Vorwort. Was will Bühler in den sozialen Medien? Ohne das Internet mit seinen vielfältigen Möglichkeiten

Mehr

Business-Leasing plus mit Versicherung zum Festpreis.

Business-Leasing plus mit Versicherung zum Festpreis. Business-Leasing plus mit Versicherung zum Festpreis. Eine unschlagbare Kombination für Geschäftskunden. Gültig ab Januar 2013 In diesem Leasing ist einfach mehr drin. Damit Sie sich um weniger kümmern

Mehr

Bentley Financial Services

Bentley Financial Services Bentley Financial Services 1 Bentley Financial Services. Zufriedenheit trifft Zeitgeist. Exklusivität inklusive. Ein Bentley. Atemberaubendes Design, ein unvergleichliches Fahrerlebnis, kunstvolle Handarbeit,

Mehr

Bewegung industriell

Bewegung industriell lässt sich Bewegung industriell herstellen? InfraServ Knapsack. Ein Partner für alles, was Sie weiterbringt. Anlagenplanung und -bau Anlagenservice standortbetrieb www.infraserv-knapsack.de 2 Wie bringt

Mehr

Ihre ZUKUNFT Ihr BERUF. www.kwt.or.at STEUERBERATUNG? Why not!

Ihre ZUKUNFT Ihr BERUF. www.kwt.or.at STEUERBERATUNG? Why not! Ihre ZUKUNFT Ihr BERUF www.kwt.or.at STEUERBERATUNG? Why not! Der Job Überall in Österreich suchen derzeit Steuerberatungskanzleien Nachwuchs. Vielleicht meinen Sie, Sie sind eigentlich für s Scheinwerferlicht

Mehr

www.adac.de/karriere www.ruetz.de / www.akka-d.de www.bmwbank.de/karriere Ihr Know-how ist gefragt: Die BMW Bank sucht spannende Persönlichkeiten wie Sie, die mit Erfahrung und Leidenschaft ein starkes

Mehr

Events brauchen Menschen. Events brauchen Begeisterung und Kreativität. Events brauchen Locations.

Events brauchen Menschen. Events brauchen Begeisterung und Kreativität. Events brauchen Locations. Events brauchen Menschen. Events brauchen Begeisterung und Kreativität. Events brauchen Locations. Für mich stehen in all den Jahren meiner Tätigkeit in der Eventbranche stets im Mittelpunkt: die Locations.

Mehr

Plug-n-Play-Lösungen für Ihren Internetauftritt

Plug-n-Play-Lösungen für Ihren Internetauftritt Plug-n-Play-Lösungen für Ihren Internetauftritt Das Internet bietet unendlich viele Möglichkeiten um sich zu präsentieren, Unternehmen zu gründen und Geld zu verdienen. Fast ohne Aufwand kann jeder dort

Mehr

Roche Diagnostics Service Oft sind es die kleinen Dinge, die Großes bewegen

Roche Diagnostics Service Oft sind es die kleinen Dinge, die Großes bewegen Roche Diagnostics Service Oft sind es die kleinen Dinge, die Großes bewegen 2 Was wir glauben Roche ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich der Diagnostik. Wir konzentrieren uns darauf, medizinisch

Mehr

Keine Scheidung ist einfach.

Keine Scheidung ist einfach. FLICK Scheidungen 02 Keine Scheidung ist einfach. Daher ist es wichtig, einen Fachmann als Ansprechpartner zu haben, der Sie in allen Belangen unterstützt. Kompetenz, persönliche Betreuung und gewissenhafte

Mehr

Die 4 einfachsten Dinge, um noch diese Woche extra Geld in deinem Business zu verdienen.

Die 4 einfachsten Dinge, um noch diese Woche extra Geld in deinem Business zu verdienen. Die 4 einfachsten Dinge, um noch diese Woche extra Geld in deinem Business zu verdienen. Wie du noch diese Woche extra Geld verdienen kannst Tipp Nummer 1 Jeder schreit nach neuen Kunden, dabei reicht

Mehr

Besser betreut, weniger bezahlt: einfach Bethge.

Besser betreut, weniger bezahlt: einfach Bethge. Foto: AndreasF. / photocase.com Besser betreut, weniger bezahlt: einfach Bethge. Vertrauen Sie unserer langjährigen Erfahrung als Verwaltungsexperte. Sie möchten 24 Stunden am Tag technischen Service?

Mehr

Lesen macht reich! 60 Euro am Tag

Lesen macht reich! 60 Euro am Tag Lesen macht reich! 60 Euro am Tag Zwei wertvolle Ratgeber mit Lizenz. Mit der Lizenz dürfen Sie diese Ratgeber verkaufen oder verschenken. Mehr Geld, wer hat daran kein Interesse? Mehr Geld, ohne Risiko,

Mehr

Zukunft ist, was Sie daraus machen.

Zukunft ist, was Sie daraus machen. Zukunft ist, was Sie daraus machen. Lernen Sie ein weltweit erfolgreiches Unternehmen kennen. Der Erfolg von Randstad ist der beste Beweis, dass sich Innovationsgeist, Flexibilität und eine werteorientierte

Mehr

Willkommen bei Schrader Industriefahrzeuge.

Willkommen bei Schrader Industriefahrzeuge. Willkommen bei Schrader Industriefahrzeuge. Die Firma Schrader Industriefahrzeuge ist bereits seit 1965 als Ihr Staplerhaus im Ruhrgebiet, Vertragshändler der Linde Material Handling GmbH, erfolgreich

Mehr

Wir haben Leasing neu erfunden: Privat-Leasing plus. Das Komplettpaket aus Leasing + Versicherung + Kaufoption.

Wir haben Leasing neu erfunden: Privat-Leasing plus. Das Komplettpaket aus Leasing + Versicherung + Kaufoption. Wir haben Leasing neu erfunden: Privat-Leasing plus. Das Komplettpaket aus Leasing + Versicherung + Kaufoption. Wir wollten Leasing noch attraktiver machen. Deshalb haben wir es neu erfunden. Vergessen

Mehr

Zukunftsorientiertes Marketing für Physiotherapiepraxen. www.itogether-physio.de. Individuell. Ganzheitlich. Erfolgreich.

Zukunftsorientiertes Marketing für Physiotherapiepraxen. www.itogether-physio.de. Individuell. Ganzheitlich. Erfolgreich. Zukunftsorientiertes Marketing für Physiotherapiepraxen Individuell. Ganzheitlich. Erfolgreich. Sie helfen Ihren Patienten wir helfen Ihnen, neue Patienten zu gewinnen. In ITOGETHER finden Sie einen Partner

Mehr

Vorwort von Bodo Schäfer

Vorwort von Bodo Schäfer Vorwort von Bodo Schäfer Vorwort von Bodo Schäfer Was muss ich tun, um erfolgreich zu werden? Diese Frage stellte ich meinem Coach, als ich mit 26 Jahren pleite war. Seine Antwort überraschte mich: Lernen

Mehr

Da können Sie sicher sein.

Da können Sie sicher sein. Da können Sie sicher sein. Martin Gebhardt, Geschäftsführer und Abenteurer. Von Haus aus für Sie da. 100 % statt 0-8-15. Kein Erfolgsrezept schmeckt auf Dauer. Oder etwa doch? 1991 gründete Martin Gebhardt

Mehr

Mit dem richtigen Impuls kommen Sie weiter.

Mit dem richtigen Impuls kommen Sie weiter. Mit dem richtigen Impuls kommen Sie weiter. Editorial ERGO Direkt Versicherungen Guten Tag, die Bedeutung von Kooperationen als strategisches Instrument wächst zunehmend. Wir haben mit unseren Partnern

Mehr

PerformanceGroup. www.unternehmensberatung-mueller.at. Seite 1

PerformanceGroup. www.unternehmensberatung-mueller.at. Seite 1 PerformanceGroup unter dieser Brand bündeln wir die Kompetenzen von Experten mit langjähriger Managementerfahrung in unterschiedlichen fachlichen Spezialgebieten und mit unterschiedlichem Background. Das

Mehr

Eine freundliche und hilfsbereite Bedienung ist doch die Seele des Geschäfts! Wir sind noch ein Dienstleistungsbetrieb im wahrsten Sinne des Wortes!

Eine freundliche und hilfsbereite Bedienung ist doch die Seele des Geschäfts! Wir sind noch ein Dienstleistungsbetrieb im wahrsten Sinne des Wortes! Servicewüste Der Nächste bitte! Was darfs denn sein? Ich bin noch so unentschieden! Wenn ich ihnen behilflich sein kann? Das ist sehr liebenswürdig! Man tut was man kann! Das ist wirklich ein ausgezeichneter

Mehr

Einladung zu einem Flirt mit einem flotten Flitzer Groß im Geschäft die Business Packages für Großkunden

Einladung zu einem Flirt mit einem flotten Flitzer Groß im Geschäft die Business Packages für Großkunden Großkundenmagazin Ihres MINI Autohauses Dörr + Hess GmbH & Co. KG Einladung zu einem Flirt mit einem flotten Flitzer Groß im Geschäft die Business Packages für Großkunden Gross im Geschäft. Business Packages

Mehr

PRODUKTE & LEISTUNGEN

PRODUKTE & LEISTUNGEN PRODUKTE & LEISTUNGEN SMATRICS errichtet eine kundenorientierte Ladeinfrastruktur, mit Strom aus 100 % erneuerbarer Energie und Mobilitätspaketen für jeden Bedarf. ANGEBOT AB 1.1.2014 smatrics.com SMATRICS

Mehr

Werbung passiert im Kopf... wir wissen wie!

Werbung passiert im Kopf... wir wissen wie! Werbung passiert im Kopf... wir wissen wie! MediaAnalyzer Newsletter Februar 2010 Wollen Sie mehr über die Optimierungsmöglichkeiten Ihrer Webseite erfahren? Dann lesen Sie in diesem Newsletter alles über

Mehr

Unser Unternehmen. Unsere Webagentur übernimmt sowohl komplette Projekte als auch einzelne Kampagnen.

Unser Unternehmen. Unsere Webagentur übernimmt sowohl komplette Projekte als auch einzelne Kampagnen. Unser Unternehmen Zangger Websolutions ist eine junge, moderne Webagentur, welche darauf spezialisiert ist, attraktive und hochwertige Homepages sowie Online-Shops zu realisieren. Unsere Webagentur übernimmt

Mehr

Neue Energie für den Quantensprung im Leben. Leben Sie Ihr Leben in Fülle und Vertrauen

Neue Energie für den Quantensprung im Leben. Leben Sie Ihr Leben in Fülle und Vertrauen Die Authentische Lebensschule Neue Energie für den Quantensprung im Leben Leben Sie Ihr Leben in Fülle und Vertrauen 1 Die Authentische Lebensschule - Merkmale Modular gestaltet (5 Themen in 5 Modulen)

Mehr

Wir kümmern uns um das nötige Stück Sicherheit.

Wir kümmern uns um das nötige Stück Sicherheit. Meine Familie, jeden Tag ein Abenteuer! Wir kümmern uns um das nötige Stück Sicherheit. Weil Ihre Familie das Wichtigste ist der kostenlose Familien-Check der Versicherungskammer Bayern. Nichts verändert

Mehr

Was ist die Commitcard?

Was ist die Commitcard? Die Commitcard Inhaber der exklusiven und innovativen Commitcard erhalten bei aktuell über 80 renommierten Unternehmen dauerhaft unschlagbare Direkt-Rabatte bzw. Best-Prices und sparen damit ganz erheblich.

Mehr

GLEICH WEG VOLVO FE DER PERFEKTE ENTSORGUNGS-LKW

GLEICH WEG VOLVO FE DER PERFEKTE ENTSORGUNGS-LKW GLEICH WEG VOLVO FE DER PERFEKTE ENTSORGUNGS-LKW Ein Angebot, das nicht für die Tonne ist. Hervorragende Manövrierbarkeit, ein niedriger Geräuschpegel und geringe Emissionen machen den Volvo FE zu einem

Mehr

Ihr Partner für die WEG- Verwaltung

Ihr Partner für die WEG- Verwaltung Ihr Partner für die WEG- Verwaltung Wir garantieren professionelles Verwaltungsmanagement Wir erreichen mit günstigen Versicherungskonditionen Sicherheit Wir managen Ihre Eigentümergemeinschaft nach Art

Mehr

Leit-Bild. Elbe-Werkstätten GmbH und. PIER Service & Consulting GmbH. Mit Menschen erfolgreich

Leit-Bild. Elbe-Werkstätten GmbH und. PIER Service & Consulting GmbH. Mit Menschen erfolgreich Leit-Bild Elbe-Werkstätten GmbH und PIER Service & Consulting GmbH Mit Menschen erfolgreich Vorwort zu dem Leit-Bild Was ist ein Leit-Bild? Ein Leit-Bild sind wichtige Regeln. Nach diesen Regeln arbeiten

Mehr

Lassen Sie sich entdecken!

Lassen Sie sich entdecken! Digital Marketing Agentur für B2B Unternehmen EXPERTISE ONLINE MARKETING IM B2B Lassen Sie sich entdecken! EINE GANZHEITLICHE ONLINE MARKETING STRATEGIE BRINGT SIE NACHHALTIG IN DEN FOKUS IHRER ZIELKUNDEN.

Mehr

Inhalt. Inhalt... : Soziale Medien... : Suchmaschinen... 7. : Printmedien... 9. 7: Wie alles begann...

Inhalt. Inhalt... : Soziale Medien... : Suchmaschinen... 7. : Printmedien... 9. 7: Wie alles begann... KOM MUNI KATION Inhalt Inhalt... : Webdesign... : Soziale Medien... : Suchmaschinen... 7 : Printmedien... 9 : Eng vernetzt... : Das ist M² Web... 7: Wie alles begann... : WEBDESIGN Ist Ihr Unternehmen

Mehr

HÄNDLER- INFORMATIONSBROSCHÜRE

HÄNDLER- INFORMATIONSBROSCHÜRE HÄNDLER- INFORMATIONSBROSCHÜRE 1. Willkommen bei WINEMEISTER Vielen Dank für Ihr Interesse an unserer App und unserem Unternehmen. Wir freuen uns über jede Anregung, Kritik und Verbesserungsvorschläge

Mehr

Unsere Stromprodukte

Unsere Stromprodukte Unsere Stromprodukte Strom muss jederzeit und auf Knopfdruck verfügbar sein. Was immer Sie antreiben oder betreiben die richtige Energie finden Sie bei uns: Strom für leistungsgemessene Unternehmen ebenso

Mehr

Gründung: Okt. 2008 Mitarbeiter: 43 (FTE) Arbeitsplätze: 50

Gründung: Okt. 2008 Mitarbeiter: 43 (FTE) Arbeitsplätze: 50 Benefit Partner GmbH Die Benefit Partner GmbH ist Ihr ausgelagerter Kundenservice mit Klasse. Wir helfen Ihnen, Ihre Kunden lückenlos zu betreuen. Wir sind Ihr professioneller Partner, wenn es um Kundenprozesse

Mehr

Alle gehören dazu. Vorwort

Alle gehören dazu. Vorwort Alle gehören dazu Alle sollen zusammen Sport machen können. In diesem Text steht: Wie wir dafür sorgen wollen. Wir sind: Der Deutsche Olympische Sport-Bund und die Deutsche Sport-Jugend. Zu uns gehören

Mehr

was ist ihr erfolgscode?

was ist ihr erfolgscode? was ist ihr erfolgscode? der Starten Sie Ihre Karriere in e! nch ilbra internationalen Text intelligent threads. ihr erfolgscode. Persönlichkeit und Individualität der Mitarbeiter sind die Basis unseres

Mehr

Ich. will dort versichert sein. www.proberaum.pronovabkk.de. So kommt der Aufnahmeantrag zu uns: é telefonisch: 0221 56785-3636 é

Ich. will dort versichert sein. www.proberaum.pronovabkk.de. So kommt der Aufnahmeantrag zu uns: é telefonisch: 0221 56785-3636 é So kommt der Aufnahmeantrag zu uns: Im geschlossenen Umschlag einsenden an: pronova BKK, Brunkstraße 47, 67063 Ludwigshafen online auf: www.proberaum.pronovabkk.de/aufnahmeantrag (E-Mail: interessenten@pronovabkk.de)

Mehr

Arbeit möglich machen!

Arbeit möglich machen! Arbeit möglich machen! Alle Menschen mit Behinderung müssen arbeiten können. Darum geht es in diesem Heft! Alle Menschen haben das gleiche Recht auf Arbeit Für alle Menschen mit und ohne Behinderung ist

Mehr

Das epunkt Partnermodell

Das epunkt Partnermodell Das Partnermodell Internet Recruiting GmbH OK Platz 1a, 4020 Linz Österreich T.+43 (0)732 611 221-0 F.+43 (0)732 611 221-20 office@.com www..com Gerichtsstand: Linz FN: 210991g DVR: 4006973 UID: ATU60920427

Mehr

Geprüfte Qualität begeisternd anders

Geprüfte Qualität begeisternd anders begeisternd anders Geprüfte Qualität begeisternd anders ean bietet Ihnen komplette Lösungen in der Elektround Sicherheitstechnik, bei Beleuchtungsanlagen, in der Informationselektronik, im Multimedia-Bereich

Mehr

Presse-Information. Seit 25 Jahren nah am Kunden: zwei Erfolgsgeschichten A-D-15007 07.07.2015

Presse-Information. Seit 25 Jahren nah am Kunden: zwei Erfolgsgeschichten A-D-15007 07.07.2015 Presse-Information A-D-15007 07.07.2015 Seit 25 Jahren nah am Kunden: zwei Erfolgsgeschichten Technische Büros Berlin und Jena bieten zum Jubiläum interessante Einblicke / Kontinuierliches Wachstum und

Mehr

we realise your vision

we realise your vision we realise your vision wenn die welt auf Knopfdruck funktionieren würde, wie einfach wäre das denn? Eine Vision, der wir täglich einen Schritt näher kommen als einer der führenden Dienstleister im Bereich

Mehr

Delegieren Sie an intelligente Wartungssysteme

Delegieren Sie an intelligente Wartungssysteme Delegieren Sie an intelligente Wartungssysteme SOS- & DTS-Service plus Wartung - 365 Tage Daten intelligent gespeichert Motivationsschub fur Ihren Speicher: 360 Versorgung aus einer Hand Häufig besteht

Mehr

Wer wir sind. Wofür wir stehen.

Wer wir sind. Wofür wir stehen. Wer wir sind. Wofür wir stehen. GW bewegt nicht nur Waren und Daten, sondern auch Menschen, die mit dem orangen Netzwerk entweder intern oder extern in Verbindung stehen. Wir bewegen uns mit unseren Kunden

Mehr

zeitna Personaldienstleistungen

zeitna Personaldienstleistungen zeitna Personaldienstleistungen Unser sozialer Auftrag besteht darin, Menschen in Arbeit zu bringen. Die Neue Arbeit bietet Langzeitarbeitslosen und Menschen mit besonderen Problemen Perspektiven durch

Mehr

Fragebogen. Kundenzufriedenheit. Inhaltsverzeichnis: I. Vorbereitung einer Kundenbefragung. Durchführung einer Kundenbefragung

Fragebogen. Kundenzufriedenheit. Inhaltsverzeichnis: I. Vorbereitung einer Kundenbefragung. Durchführung einer Kundenbefragung Fragebogen Kundenzufriedenheit Inhaltsverzeichnis: I. Vorbereitung einer Kundenbefragung II. Durchführung einer Kundenbefragung III. Auswertung einer Kundenzufriedenheitsbefragung IV. Schlussfolgerungen

Mehr

WIR VON SEMCOGLAS GEMEINSAM STARK

WIR VON SEMCOGLAS GEMEINSAM STARK WIR VON SEMCOGLAS GEMEINSAM STARK WIR VON SEMCOGLAS Wir von SEMCOGLAS... sind zukunftsfähig... handeln qualitäts- und umweltbewusst... sind kundenorientiert... behandeln unsere Gesprächspartner fair...

Mehr

Selbstständig als Nachhilfelehrer interna

Selbstständig als Nachhilfelehrer interna Selbstständig als Nachhilfelehrer interna Ihr persönlicher Experte Inhalt Vorwort... 7 Voraussetzungen... 8 Ausbildung... 11 Berufsbild... 12 Was braucht ein Nachhilfelehrer/-dozent?... 12 Software...

Mehr

Ihde + Partner. Ihde + Partner Personalberater diskret - gründlich - fair! www.ihdepartner.de Tel.: 04183 778819

Ihde + Partner. Ihde + Partner Personalberater diskret - gründlich - fair! www.ihdepartner.de Tel.: 04183 778819 www.ihdepartner.de Tel.: 04183 778819 Sehr geehrte Besucherin, sehr geehrter Besucher der Anzeige 101939, Sie haben sich soeben die Informationen zur Position Personalberater/in für den Wachstumsmarkt

Mehr

Finanziell in Topform mit dem Sparkassen-Finanzkonzept.

Finanziell in Topform mit dem Sparkassen-Finanzkonzept. s-sparkasse Finanziell in Topform mit dem Sparkassen-Finanzkonzept. Sicherheit, Altersvorsorge, Vermögen. Werden Sie zum Champion im modernen Finanz- Mehrkampf mit dem richtigen Trainings programm bringen

Mehr

Erst Lesen dann Kaufen

Erst Lesen dann Kaufen Erst Lesen dann Kaufen ebook Das Geheimnis des Geld verdienens Wenn am Ende des Geldes noch viel Monat übrig ist - so geht s den meisten Leuten. Sind Sie in Ihrem Job zufrieden - oder würden Sie lieber

Mehr

DER BMW 3er FÜR GROSSKUNDEN. MIT EXKLUSIVEN PREISVORTEILEN.

DER BMW 3er FÜR GROSSKUNDEN. MIT EXKLUSIVEN PREISVORTEILEN. BMW 3er Limousine BMW 3er Touring www.bmwgroßkunden.de Freude am Fahren DER BMW 3er FÜR GROSSKUNDEN. MIT EXKLUSIVEN PREISVORTEILEN. UNSERE AUSSTATTUNGSPAKETE FÜR GROSSKUNDEN. BMW 3er BASIC PACKAGE. BMW

Mehr

Wir schaffen virtuelle Realität!

Wir schaffen virtuelle Realität! IMMOMENTO Wir schaffen virtuelle Realität! I MMOMENTO F P A N O G R A I E Ihr Ansprechpartner: Waldemar Wegner Telefon 030-58 86 49 27 ww@immomento.de Sie lieben die Fotografie? Sie leben davon oder wollen

Mehr

Einbringunsrede Malte Spitz Kapitel Digital ist besser am 9. Mai 2009 1

Einbringunsrede Malte Spitz Kapitel Digital ist besser am 9. Mai 2009 1 Einbringunsrede Malte Spitz Kapitel Digital ist besser am 9. Mai 2009 1 Liebe Freundinnen und Freunde, die Digitalisierung unserer Gesellschaft schreitet voran. Tagtäglich surfen wir im Internet, sind

Mehr

Bentley Financial Services

Bentley Financial Services Bentley Financial Services 1 Bentley Financial Services. Zufriedenheit trifft Zeitgeist. Exklusivität inklusive. Ein Bentley. Atemberaubendes Design, ein unvergleichliches Fahrerlebnis, kunstvolle Handarbeit,

Mehr

Bringt Ihre IT auf den Punkt.

Bringt Ihre IT auf den Punkt. Bringt Ihre IT auf den Punkt. Keep it simple, but smart Streamo IT-Consulting bietet Ihnen die Leistungen, das Wissen und die Möglichkeiten, die Sie für Ihre IT brauchen: auf hohem Niveau, mit kurzen

Mehr

Leasing, Finanzierung und Versicherung.

Leasing, Finanzierung und Versicherung. Leasing, Finanzierung und Versicherung. Der Canter schafft alles. Wir den Freiraum dafür. Im Fuso Canter vereint sich, was einen Fuhrpark erfolgreich macht: hohe Wirtschaftlichkeit, Zuverlässigkeit und

Mehr

Sie wollten schon immer einmal einen Blick hinter die Bühne werfen und bei einem Rundgang die Macher eines Internetauftritts kennen lernen?

Sie wollten schon immer einmal einen Blick hinter die Bühne werfen und bei einem Rundgang die Macher eines Internetauftritts kennen lernen? Sie wollten schon immer einmal einen Blick hinter die Bühne werfen und bei einem Rundgang die Macher eines Internetauftritts kennen lernen? Mit unserem BackstagePass haben Sie die Gelegenheit! Lernen Sie

Mehr

Wir verbinden soziales Engagement mit unternehmerischer Innovation.

Wir verbinden soziales Engagement mit unternehmerischer Innovation. Sehr geehrte Damen und Herren Der Schweizerische Arbeitnehmer- und Arbeitslosenverband 50Plus () wurde als gesamtschweizerisch agierender Dachverband am 25. November 2013 von erfahrenen Fachkräften zusammen

Mehr

Die Parteien äußerten sich zu wahlentscheidenden Themen - in kurzen, einfachen und leicht verständlichen Sätzen.

Die Parteien äußerten sich zu wahlentscheidenden Themen - in kurzen, einfachen und leicht verständlichen Sätzen. Wahlprüfsteine 2013 Aktuelle Themen, die bewegen leicht lesbar! Der Bundesverband Alphabetisierung und Grundbildung bringt sich auch im Wahljahr 2013 ein und fragte bei den Parteien ihre politische Positionen

Mehr

Druckfrisch... STAATS DRUCK LABEL DESIGN

Druckfrisch... STAATS DRUCK LABEL DESIGN Druckfrisch... STAATS DRUCK LABEL DESIGN Unser Ziel Es ist nicht ganz leicht, schon weit über 250 Jahre alt und zugleich munter und aktiv zu sein. Ähnlich geht es unserer Druckerei. Die Vorgänger unseres

Mehr

Wer wir sind. Qualität ist das Ergebnis gewissenhafter Arbeit. Denn nur die setzt sich durch. Unser Profil

Wer wir sind. Qualität ist das Ergebnis gewissenhafter Arbeit. Denn nur die setzt sich durch. Unser Profil Wer wir sind Unser Profil Die Geschichte der CORYX Software GmbH begann im Jahr 2001 im fränkischen Coburg. Ein kleines Team rund um Unternehmensgründer Uwe Schenk übernahm den Support für das Reuters

Mehr

ESTREL HOTEL BERLIN SPONSORING 24. NOVEMBER. www.deutscher-arbeitgebertag.de

ESTREL HOTEL BERLIN SPONSORING 24. NOVEMBER. www.deutscher-arbeitgebertag.de ESTREL HOTEL BERLIN SPONSORING 24. NOVEMBER www.deutscher-arbeitgebertag.de DEUTSCHER ARBEITGEBERTAG 2 SPONSORING Sehr geehrte Damen und Herren, am 24. November 2015 findet in Berlin der Deutsche Arbeitgebertag

Mehr

Imagebroschüre 2015 e Lösungen für KMU Nachhaltige effizient

Imagebroschüre 2015 e Lösungen für KMU Nachhaltige effizient Imagebroschüre 2015 t n ie Na h h c a e g i lt z fi f e ö L e g n u s e ür f n U M K HERZLICH WILLKOMMEN Ich freue mich, dass Sie sich die Zeit nehmen meine Imagebroschüre zu lesen. Sie erfahren hier mehr

Mehr

DIE SICHERE ENTSCHEIDUNG!

DIE SICHERE ENTSCHEIDUNG! DIE SICHERE ENTSCHEIDUNG! ZEILFELDER BÜRO MIT SYSTEM Viele Büroeinrichter bieten dem interessierten Einkäufer eine große Auswahl an grundverschiedenen Einrichtungslinien und -systemen. Man hat die Qual

Mehr

Wir nehmen uns Zeit.

Wir nehmen uns Zeit. Wir nehmen uns Zeit. Wir geben zu: Wir mussten selbst ein wenig lächeln, als wir uns das erste Mal entschlossen, die Raiffeisenbank Lech am Arlberg unserem Qualitätstest für Vermögensmanagement zu unterziehen.

Mehr