NTCS BRANCHENVERGLEICH

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "NTCS BRANCHENVERGLEICH"

Transkript

1 10/03/13 BMD Systemhaus GmbH, Steyr Die Vervielfältigung bedarf der ausdrücklichen Genehmigung durch BMD!

2 INHALT VORBEREITUNGEN... 3 Hinterlegung der Vergleichsbranche... 3 Allgemeine Branche... 4 Vergleichsbranche... 5 EINFÜGEN BRANCHENVERGLEICH... 6 AUSDRUCK

3 VORBEREITUNGEN Öffnen Sie Ihr Projekt Bilanzanalyse und bearbeiten Sie dort, wie im Folgenden erläutert, die Checklistengruppe Branchenvergleich. Hinterlegung der Vergleichsbranche Hier besteht noch einmal die Möglichkeit von der Checkliste aus, die gewünschte Branche zu ändern bzw. zu hinterlegen, sofern dies bei der Anlage der Firmenstammdaten nicht bereits vorgenommen wurde. 3

4 Allgemeine Branche Hier erfolgt der Zugriff auf die Firmenstammdaten. Die hinterlegte Branche wird nicht nur für den Branchenvergleich herangezogen. Eine Änderung der Branche für den Vergleich kann daher u. U. unerwünscht sein. Sollte es für Ihre Branche keine Vergleichswerte geben, haben Sie die Möglichkeit, eine andere gewünschte Vergleichsbranche bei der Anlage der Fibudaten zu hinterlegen. Diese Branche wird dann nur beim Branchenvergleich herangezogen. 4

5 Vergleichsbranche Hier erfolgt der Zugriff auf die Fibu-Stammdaten. Das Feld Vergleichsbranche gilt nur für den Branchenvergleich. 5

6 EINFÜGEN BRANCHENVERGLEICH Öffnen Sie den Bericht Branchenvergleich und dann Textbaustein (gelbes Menü) Standardtextbausteine auswählen. Hier markieren Sie den Branchenvergleich sowie bei Bedarf die Berechnungsgrundlagen für den Branchenvergleich mittels Häkchen und übernehmen diese mit F2 zum Mandanten. Hinweise Es gibt nicht für alle Branchen einen Vergleichswert. Weiters kann es sein, dass die Betriebsleistung des zu untersuchenden Unternehmens über der Grenze (oft ) liegt und somit auch keine Vergleichswerte zur Verfügung stehen. 6

7 Für folgende (mehr als 100) Branchen werden von der Raiffeisenlandesbank OÖ Vergleichsdaten angeboten: Nr. Bezeichnung der Branche 5 Gartenbau 53 Gewinnung von Kies, Sand, Ton und Kaolin 54 Gewinnung von Kies und Sand 66 Schlachthäuser (ohne Geflügelschlächtereien) 68 Fleischverarbeitung 90 Herstellung von Backwaren (ohne Dauerbackwaren) 92 Herstellung von Zuckerbäcker- und Konditorwaren 107 Herstellung von Bier 114 Herstellung von Textilien und Textilwaren (ohne Bekleidung) 142 Herstellung von Bekleidung 163 Säge-, Hobel- und Holzimprägnierwerke 169 Herstellung von Türen, Fenstern u. a. Bautischlerwaren 204 Druckerei 256 Herstellung von Kunststoffwaren 289 Herstellung von Erzeugnissen aus Beton, Zement und Gips 292 Herstellung von Transportbeton 296 Be- und Verarbeitung von Natursteinen a.n.g. 303 Metallerzeugung und -bearbeitung 326 Stahl- und Leichtmetallbau 346 Herstellung von Schneidwaren, Werkzeugen, Schlössern und Beschlägen 348 Herstellung von Werkzeugen 352 Herstellung von sonstigen Eisen-, Blech- und Metallwaren 384 Reparatur von land- und forstwirtschaftlichen Maschinen 399 Herstellung von sonstigen Maschinen für sonstige Wirtschaftszweige a.n.g. 427 Zahntechnische Laboratorien 452 Herstellung von Möbeln 475 Rückgewinnung (Recycling) 488 Fernwärmeversorgung 492 Abbruch-, Spreng- und Erdbewegungsarbeiten 494 Hoch- und Tiefbau 504 Zimmerei 505 Dachdeckerei 506 Bauspenglerei 514 Elektroinstallationen a.n.g. 516 Gas-, Wasser-, Heizungs- und Lüftungsinstallation 519 Stukkaturgewerbe, Gipserei und Verputzerei 521 Bautischlerei 522 Bauschlosserei 525 Fliesenleger 526 Tapezierer 527 Raumausstattung ohne ausgeprägten Schwerpunkt 528 Ofensetzerei 530 Malerei und Anstreicherei 531 Glaserei 537 Kraftfahrzeughandel, Instandhaltung und Reparatur von Kraftfahrzeugen, Tankstellen 7

8 Nr. Bezeichnung der Branche 538 Handel mit Kraftwagen 541 Instandhaltung und Reparatur von Kraftwagen 542 Karosseriereparatur (Autospenglerei) 553 Tankstellen 563 Handelsvermittlung von Waren a.n.g. 566 Großhandel mit Getreide, Saaten und Futtermitteln 605 Großhandel mit Fotoartikeln, optischen Erzeugnissen, Uhren und Schmuck 618 Großhandel mit Holz 620 Großhandel mit Baustoffen und Sanitärkeramik 622 Großhandel mit Bauelementen aus Metall sowie Installationsbedarf für Gas, Wasser und Heizung 630 Großhandel mit Maschinen, Ausrüstungen und Zubehör 640 Großhandel mit landwirtschaftlichen Maschinen und Geräten 644 Einzelhandel mit Waren verschiedener Art, Hauptrichtung Nahrungs- und Genussmittel, Getränke und Tabakwaren 648 Einzelhandel mit Nahrungs- und Genussmitteln, Getränken und Tabakwaren (in Verkaufsräumen) 654 Einzelhandel mit Tabakwaren 657 Apotheken 661 Einzelhandel mit Textilien 664 Einzelhandel mit Schuhen 666 Einzelhandel mit Möbeln, Einrichtungsgegenständen und Hausrat a.n.g. 671 Einzelhandel mit elektrischen Haushalts-, Rundfunk- und Fernsehgeräten 672 Einzelhandel mit Musikinstrumenten und Musikalien 675 Einzelhandel mit Metallwaren, Bau- und Heimwerkerbedarf 676 Einzelhandel mit Anstrichmitteln 679 Einzelhandel mit Schreibwaren und Bürobedarf 681 Einzelhandel mit Büromaschinen und Büromöbeln 682 Einzelhandel mit Computern und Standard-Software 683 Einzelhandel mit Fotoartikeln, optischen und feinmechanischen Artikeln 684 Einzelhandel mit Uhren und Schmuck 685 Einzelhandel mit Fahrrädern, Sport- und Campingartikeln 687 Einzelhandel mit Blumen, Blumenbinderei 713 Hotels (inkl. Motels) 714 Gasthöfe 726 Restaurants und Gasthäuser 727 Buffets und Imbissstuben 728 Cafehäuser 732 Bars und Diskotheken 744 Seilbahn-, Sessel- und Schleppliftverkehr 745 Betrieb von Taxis und Mietwagen mit Fahrer 746 Sonstige Personenbeförderung im Landverkehr 747 Güterbeförderung im Straßenverkehr 768 Reisebüros 772 Spedition, sonstige Verkehrsvermittlung 779 Kabelhörfunk- und -fernsehgesellschaften 827 Vermietung von Baumaschinen und -geräten 8

9 Nr. Bezeichnung der Branche 840 Softwarehäuser 854 Wirtschaftsprüfung und Steuerberatung 857 Unternehmensberatung 860 Architektur- und Ingenieurbüros 864 Werbewesen 865 Werbegestaltung 870 Überlassung von Arbeitskräften (Personalverleih) 876 Rauchfangkehrer 881 Fotoateliers 1003 Friseure 1010 Schlankheits-, Massage- und Fitnesszentren AUSDRUCK Um den Branchenvergleich auszudrucken, wählen Sie die Tätigkeit Start Druck : 9

10 Hier erhalten Sie eine Druckliste inkl. Branchenvergleich: Hinweis: Sollte der Branchenvergleich grau dargestellt sein wurde der Branchenvergleich von Ihnen noch nicht bearbeitet. Diese Druckliste können Sie mit (gelbes Menü) Jahresabschluss Hinzufügen oder F5 erweitern. 10

11 Nach einer firmenbezogenen Abänderung der Druckliste, können die Standardeinstellungen jederzeit mit dem Punkt Standard laden hereingeholt werden: Hinweis Die Branchendaten werden mittels Update automatisch gewartet. 11

12 Notizen 12

Liste des UTR-Zulassungsumfangs

Liste des UTR-Zulassungsumfangs Liste des UTR-Zulassungsumfangs NACE Bezeichnungen 15.6 Mahl- und Schälmühlen, Herstellung von Stärke und Stärkeerzeugnissen 15.61 Mahl- und Schälmühlen 15.62 Herstellung von Stärke und Stärkeerzeugnissen

Mehr

A.01 Landwirtschaft, Jagd und damit verbundene Tätigkeiten

A.01 Landwirtschaft, Jagd und damit verbundene Tätigkeiten BRANCHENCODES A - LAND- UND FORSTWIRTSCHAFT, FISCHEREI A.01 Landwirtschaft, Jagd und damit verbundene Tätigkeiten A.02 Forstwirtschaft und Holzeinschlag A.03 Fischerei und Aquakultur B - BERGBAU UND GEWINNUNG

Mehr

online Statistisches Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein Handelsstatistik Jahreserhebung Geschäftsjahr 2011 A Zahl der Arbeitsstätten am 31.12.

online Statistisches Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein Handelsstatistik Jahreserhebung Geschäftsjahr 2011 A Zahl der Arbeitsstätten am 31.12. Statistisches Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein Handelsstatistik Jahreserhebung Geschäftsjahr 2011 HA Rücksendung bitte bis Ansprechpartner/-in für Rückfragen ( freiwillige Angabe ) Name: Telefon

Mehr

Systematik der Wirtschaftszweige gemäß NACE Rev. 2

Systematik der Wirtschaftszweige gemäß NACE Rev. 2 Systematik der Wirtschaftszweige gemäß NACE Rev. 2 Die hier aufgeführten Wirtschaftszweige sind entsprechend der im Rahmen der Außenwirtschaftsstatistik verwendeten Branchengliederung dargestellt. Sie

Mehr

Sortimentsliste für die Stadt Bad Salzuflen ( Bad Salzufler Liste ) in der Fassung vom 20.06.2011

Sortimentsliste für die Stadt Bad Salzuflen ( Bad Salzufler Liste ) in der Fassung vom 20.06.2011 Anlage 1 zur Vorlage 149/2011 sliste für die Stadt Bad Salzuflen ( Bad Salzufler Liste ) in der Fassung vom 20.06.2011 Kurzbezeichnung Bezeichnung nach 1 Periodischer Bedarf/ nahversorgungsrelevante e

Mehr

ERWEITERTE NACE-CODE-LISTE

ERWEITERTE NACE-CODE-LISTE ERWEITERTE NACE-CODE-LISTE NACE 01.11 Anbau von Getreide (ohne Reis), Hülsenfrüchten und Ölsaaten [alter Code NACE 01.12] NACE 01.13 Anbau von Gemüse und Melonen sowie Wurzeln und Knollen [alter Code NACE

Mehr

Handelsregisterauszug der Firma ENEKOM Sp. z. o. o. Sp. K.

Handelsregisterauszug der Firma ENEKOM Sp. z. o. o. Sp. K. Handelsregisterauszug der Firma ENEKOM Sp. z. o. o. Sp. K. Dieser Auszug wurde am 05.07.2016 auf www.unternehmen1.com heruntergeladen. Alle Firmeninformationen: http://www.unternehmen1.com/enekom+sp.+z.+o.+o.+sp.+k..html

Mehr

TEXTLICHE FESTSETZUNGEN. Bebauungsplan Nr. 92 Eichenplätzchen. -Entwurf-

TEXTLICHE FESTSETZUNGEN. Bebauungsplan Nr. 92 Eichenplätzchen. -Entwurf- TEXTLICHE FESTSETZUNGEN Bebauungsplan Nr. 92 Eichenplätzchen -Entwurf- Stand: 12.05.2015 A TEXTLICHE FESTSETZUNGEN 1. Art der baulichen Nutzung Mischgebiet (MI) Gemäß 1 Abs. 6 Nr. 1 BauNVO sind die im

Mehr

Handelsstatistik Jahreserhebung für das Geschäftsjahr 2003

Handelsstatistik Jahreserhebung für das Geschäftsjahr 2003 1 1 Gesamtumsatz des Unternehmens ohne Umsatzsteuer im Geschäftsjahr 008 6 3 Verkäufe per E-Commerce im Geschäftsjahr anteilig in % am Gesamtumsatz 015 7 4 Sonstige betriebliche Erträge im Geschäftsjahr

Mehr

Land- und Forstwirtschaft, Fischerei 01 Landwirtschaft, Jagd und damit verbundene Tätigkeiten 02 Forstwirtschaft und Holzeinschlag 03 Fischerei und

Land- und Forstwirtschaft, Fischerei 01 Landwirtschaft, Jagd und damit verbundene Tätigkeiten 02 Forstwirtschaft und Holzeinschlag 03 Fischerei und Fischer Konrad GmbH Brancheneinschätzung Verfügbare Branchen Q1/2014 A Land- und Forstwirtschaft, Fischerei 01 Landwirtschaft, Jagd und damit verbundene Tätigkeiten 02 Forstwirtschaft und Holzeinschlag

Mehr

Der Mensch ist das Maß

Der Mensch ist das Maß Normgruppen Für die derzeit vorliegende Fassung vonimpuls-test 2 Professional gibt es jeweils für die fünf Skalen und für die elf Subskalen Eichtabellen (repräsentative Gesamtnorm, sieben Branchennormen,

Mehr

Erstellbare Creditreform Branchenratings zu folgenden Branchen. Erbringung von Dienstleistungen bei der Gewinnung von Erdöl und Erdgas

Erstellbare Creditreform Branchenratings zu folgenden Branchen. Erbringung von Dienstleistungen bei der Gewinnung von Erdöl und Erdgas WZ03-Code Branchenbezeichnung 10000 Kohlenbergbau, Torfgewinnung 10300 Torfgewinnung und -veredlung 11000 Gewinnung von Erdöl und Erdgas, Erbringung damit verbundener Dienstleistungen 11200 Erbringung

Mehr

T +49 221-42061-0 E info@yougov.de http://yougov.de/loesungen

T +49 221-42061-0 E info@yougov.de http://yougov.de/loesungen T +49 221-42061-0 E info@yougov.de http://yougov.de/loesungen Im Rahmen des YouGov Gewerbekundenmonitors Assekuranz werden seit 2004 regelmäßig Befragungen von Versicherungsverantwortlichen in Unternehmen

Mehr

296 Branchen können Sie mit dem HerstellkostenAnalyzer auf Knopfdruck analysieren

296 Branchen können Sie mit dem HerstellkostenAnalyzer auf Knopfdruck analysieren 296 Branchen können Sie mit dem HerstellkostenAnalyzer auf Knopfdruck analysieren Gewinnung von Erdöl und Erdgas Gewinnung von Steinen und Erden, sonstiger Bergbau Gewinnung von Natursteinen,Kies,Sand,Ton

Mehr

BRANCHENSCHLÜSSEL VERARBEITENDES GEWERBE LAND- UND FORSTWIRTSCHAFT, FISCHEREI

BRANCHENSCHLÜSSEL VERARBEITENDES GEWERBE LAND- UND FORSTWIRTSCHAFT, FISCHEREI BRANCHENSCHLÜSSEL LAND- UND FORSTWIRTSCHAFT, FISCHEREI 01 Landwirtschaft, Jagd und damit verbundene 01.1 Anbau einjähriger Pflanzen 01.2 Anbau mehrjähriger Pflanzen 01.3 Betrieb von Baumschulen sowie Anbau

Mehr

Umsatz und Beschäftigung im Einzelhandel Nordrhein-Westfalens. September 2002. Messzahlen. Landesamt für Datenverarbeitung und Statistik NRW

Umsatz und Beschäftigung im Einzelhandel Nordrhein-Westfalens. September 2002. Messzahlen. Landesamt für Datenverarbeitung und Statistik NRW Landesamt für Datenverarbeitung und Statistik NRW Umsatz und Beschäftigung im Einzelhandel Nordrhein-Westfalens September 2002 Messzahlen Bestell-Nr G 11 3 2002 09 (Kennziffer G I m 9/02) Herausgegeben

Mehr

BUNDESGESETZBLATT FÜR DIE REPUBLIK ÖSTERREICH

BUNDESGESETZBLATT FÜR DIE REPUBLIK ÖSTERREICH 1 von 1 BUNDESGESETZBLATT FÜR DIE REPUBLIK ÖSTERREICH Jahrgang 2009 Ausgegeben am 22. Mai 2009 Teil II 152. Verordnung: Akkreditierung der CIS - Certification & Information Security Services GmbH zur Zertifizierung

Mehr

Zusammenfassung der LSDB-Statistik (Stand: 30.09.2014)

Zusammenfassung der LSDB-Statistik (Stand: 30.09.2014) 6029/AB XXV. GP - Anfragebeantwortung - Beilage 2 1 von 6 Zusammenfassung der LSDB-Statistik (Stand: 30.09.2014) 1. Anzeigen wegen Unterentlohnung: Anzahl: 938 ( 494 Inland / 444 Ausland) betroffene Arbeitnehmer:

Mehr

Auszug aus: Klassifikation der Wirtschaftszweige Mit Erläuterungen des Statistischen Bundesamtes, Wiesbaden 2008. Hier: Abschnitt G, Ziffer 47

Auszug aus: Klassifikation der Wirtschaftszweige Mit Erläuterungen des Statistischen Bundesamtes, Wiesbaden 2008. Hier: Abschnitt G, Ziffer 47 Auszug aus: Klassifikation der Wirtschaftszweige Mit Erläuterungen des Statistischen Bundesamtes, Wiesbaden 2008 Hier: Abschnitt G, Ziffer 47 Herausgeber: Statistisches Bundesamt, Wiesbaden Internet: www.destatis.de

Mehr

Wirtschaftsbranchenverzeichnis im Überblick nach NACE 2008

Wirtschaftsbranchenverzeichnis im Überblick nach NACE 2008 Wirtschaftsbranchenverzeichnis im Überblick nach NACE 2008 A Abschnitt A - Land- und Forstwirtschaft, Fischerei 01 Landwirtschaft, Jagd und damit verbundene Tätigkeiten 02 Forstwirtschaft und Holzeinschlag

Mehr

Beschäftigung, Beschäftigte, Erwerbstätige -

Beschäftigung, Beschäftigte, Erwerbstätige - Beschäftigung, Beschäftigte, Erwerbstätige - Nationale Nomenklaturen und grenzüberschreitende Harmonisierung In den Bodenseeanrainerstaaten existiert eine Vielzahl von Statistiken, aus denen Daten zur

Mehr

Verdienste und Arbeitskosten

Verdienste und Arbeitskosten Statistisches Bundesamt Fachserie 16 Reihe 2.4 Verdienste und Arbeitskosten Arbeitnehmerverdienste und Indizes der Arbeitnehmerverdienste - Lange Reihen - Hinweis: Die Ergebnisse für das 1. und 2. Vierteljahr

Mehr

Branchenliste. Feri EuroRating Services Branchen Rating Deutschland WZ 2008. http://www.feri-research.de

Branchenliste. Feri EuroRating Services Branchen Rating Deutschland WZ 2008. http://www.feri-research.de Feri EuroRating Services Branchen Rating Deutschland Branchenliste WZ 2008 http://www.feri-research.de Feri EuroRating Services AG Haus am Park Rathausplatz 8 10 Tel. +49 (0) 6172 916 3200 Fax +49 (0)

Mehr

Meldeformular für Lebensmittelbetriebe

Meldeformular für Lebensmittelbetriebe Meldeformular für Lebensmittelbetriebe Gesetzliche Grundlage Art. 12 Lebensmittel- und Gebrauchsgegenständeverordnung (LGV vom 23.11.2005): 1 Wer Lebensmittel herstellt, verarbeitet, behandelt, lagert,

Mehr

Telefon oder E-Mail: B Zahl der tätigen Personen am 30.9.2014. 2 Tätige Personen insgesamt nach Stellung im Beruf

Telefon oder E-Mail: B Zahl der tätigen Personen am 30.9.2014. 2 Tätige Personen insgesamt nach Stellung im Beruf Statistisches Landesamt Sachsen-Anhalt Handelsstatistik Jahreserhebung Geschäftsjahr 2014 HA Rücksendung bitte bis Statistisches Landesamt Sachsen-Anhalt Dezernat 42 Merseburger Straße 2 06110 Halle (Saale)

Mehr

EMAS-Standorte. EMAS-Organisationen

EMAS-Standorte. EMAS-Organisationen Deutschland-Trend EMAS-Standorte EMAS-Organisationen 000 2669 267 200 29 26 2000 79 799 9 9 96 97 906 9 90 4 77 7 99 64 00 000 49 490 466 40 4 2 269 22 22 2 200 00 0 99 999 2000 200 2002 200 2004 200 2006

Mehr

Neuberechnung des Index der Einzelhandelspreise auf Basis 2005

Neuberechnung des Index der Einzelhandelspreise auf Basis 2005 Dipl.-Kaufmann Günther Elbel, Jürgen Preißmann Neuberechnung des Index der Einzelhandelspreise auf Basis 2005 Die Preisindizes in Deutschland werden derzeit auf das neue Basisjahr 2005 umgestellt; jetzt

Mehr

Meldeformular für Lebensmittelbetriebe

Meldeformular für Lebensmittelbetriebe 4410 Liestal, Gräubernstrasse 12 Telefon 061 552 20 00 Telefax 061 552 20 01 und Gesundheitsdirektion Kanton Basel-Landschaft Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen Volkswirtschafts- Meldeformular für

Mehr

Meldeformular für Lebensmittelbetriebe

Meldeformular für Lebensmittelbetriebe Dienststelle Lebensmittelkontrolle und Veterinärwesen Meldeformular für Lebensmittelbetriebe Gesetzliche Grundlage : Art. 12 Lebensmittel- und Gebrauchsgegenständeverordnung (LGV) 1 Wer Lebensmittel herstellt,

Mehr

LAND- UND FORSTWIRTSCHAFT

LAND- UND FORSTWIRTSCHAFT 2. Abschnitte, Unterabschnitte, en, n, Klassen und n Abschnitt, A LAND- UND FORSTWIRTSCHAFT AA LAND- UND FORSTWIRTSCHAFT 01 LANDWIRTSCHAFT, JAGD 01.1 Pflanzenbau 01.11 Ackerbau 01.11-00 Ackerbau 01.12

Mehr

- 2 - UGA-Plenumsbeschluss in der 18. UGA-Plenumssitzung am 26. 06.2000:

- 2 - UGA-Plenumsbeschluss in der 18. UGA-Plenumssitzung am 26. 06.2000: Prüfungstechnische Behandlung der infolge der Ausweitung des Anwendungsbereiches durch EMAS II neu hinzukommenden Branchen bei der Zulassung von Umweltgutachtern Einige der neu unter EMAS II teilnahmeberechtigten

Mehr

Einzelhandel und Kfz-Handel in Baden-Württemberg. Eckdaten

Einzelhandel und Kfz-Handel in Baden-Württemberg. Eckdaten 2015 Einzelhandel und Kfz-Handel in Baden-Württemberg Eckdaten Einzelhandel und Kfz-Handel in Baden-Württemberg: Eckdaten 2013 Die Statistischen Ämter des Bundes und der Länder führen im Handel jährliche

Mehr

= Nichts vorhanden (genau Null). = Zahlenwert unbekannt oder geheim zu halten x = Tabellenfach gesperrt, weil Aussage nicht sinnvoll

= Nichts vorhanden (genau Null). = Zahlenwert unbekannt oder geheim zu halten x = Tabellenfach gesperrt, weil Aussage nicht sinnvoll Artikel-Nr. 5523 14001 Gewerbeanzeigen D I 2 - j/14 ( Fachauskünfte: (071 641-28 93 14.04.2015 Gewerbeanzeigen in Baden-Württemberg 2014 Die Gewerbeanzeigenstatistik liefert Informationen über die Zahl

Mehr

Auszug der Klassifikation der Wirtschaftszweige Ausgabe WZ 2008

Auszug der Klassifikation der Wirtschaftszweige Ausgabe WZ 2008 Auszug der Klassifikation der Wirtschaftszweige Ausgabe WZ 2008 Die Klassifikation WZ 2008 ist vom Statistischen Bundesamt herausgegeben und basiert auf der aktualisierten EU-Wirtschaftszweigklassifikation

Mehr

AFiD-Panel Handel. Metadaten für die On-Site-Nutzung

AFiD-Panel Handel. Metadaten für die On-Site-Nutzung Metadaten für die On-Site-Nutzung Stand: Dezember 09 Bitte wenden Sie sich an die Mitarbeiter des Forschungsdatenzentrums Standort: Berlin Tel.-Nr.: 030/ 9021-3000 E-Mail: forschungsdatenzentrum@statistik-bbb.de

Mehr

Synopse der begünstigten Unternehmen nach besonderer Ausgleichsregel EEG 2012 und EEG 2014

Synopse der begünstigten Unternehmen nach besonderer Ausgleichsregel EEG 2012 und EEG 2014 Synopse der begünstigten Unternehmen nach besonderer Ausgleichsregel EEG 2012 und EEG 2014 WZ 2008 0000 Schienenbahn 0510 Steinkohlenbergbau 0520 Braunkohlenbergbau 0600 Gewinnung von Erdöl und Erdgas

Mehr

NOGA Allgemeine Systematik der Wirtschaftszweige Titel

NOGA Allgemeine Systematik der Wirtschaftszweige Titel NOGA Allgemeine Systematik der Wirtschaftszweige Titel Bern, 2002 Auskunft: Esther Nagy, BFS Tel. ++41 32 713 66 72 / E-Mail: esther.nagy@bfs.admin.ch Jean Wiser, BFS Tel. ++41 32 713 67 92 / E-Mail: jean.wiser@bfs.admin.ch

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Hessisches Statistisches Landesamt Statistische Berichte Kennziffer: G I 1 - m 08/16 Entwicklung von Umsatz und Beschäftigten im Kfz- und Einzelhandel sowie in der Kfz in Hessen im August 2016 Vorläufige

Mehr

Statistisches Bundesamt

Statistisches Bundesamt Statistisches Bundesamt UNTERNEHMEN UND ARBEITSSTÄTTEN Fachserie 2 / Reihe 4.1 August 2004 Erscheinungsfolge: monatlich Erschienen im November 2004 Fachliche Informationen zu dieser Veröffentlichung können

Mehr

NACE Code NACE-CODE. Landwirtschaft und Jagd. Haltung von Schafen, Ziegen, Pferden und Eseln

NACE Code NACE-CODE. Landwirtschaft und Jagd. Haltung von Schafen, Ziegen, Pferden und Eseln NACE 01.11 NACE 01.12 NACE 01.13 NACE 01.21 NACE 01.22 NACE 01.23 NACE 01.24 NACE 01.25 NACE 01.30 NACE 01.41 NACE 01.42 NACE 01.50 NACE 02.01 NACE 02.02 NACE 05.01 NACE 05.02 NACE 10.10 NACE 10.20 NACE

Mehr

GRW Nachrangdarlehen Verbesserung der regionalen Wirtschaftstruktur RIGA

GRW Nachrangdarlehen Verbesserung der regionalen Wirtschaftstruktur RIGA (Gültigkeit ab 01.02.2011) Stand: 02.01.2012 GRW Nachrangdarlehen Verbesserung der regionalen Wirtschaftstruktur RIGA Zuwendungsempfänger: Bestehende Kleine und Mittlere Unternehmen (KMU) aller in der

Mehr

Bundesministerium für Gesundheit und Soziale Sicherung Im Auftrag Held Bonn, den 20. Mai

Bundesministerium für Gesundheit und Soziale Sicherung Im Auftrag Held Bonn, den 20. Mai Bekanntmachung der Vergleichseinkommen für die Feststellung der Berufsschadens- und Schadensausgleiche nach dem Bundesversorgungsgesetz für die Zeit vom 1. Juli 2005 an Auf Grund des 30 Abs.5 des Bundesversorgungsgesetzes

Mehr

Satzung über die Erhebung eines Beitrags zur Förderung des Fremdenverkehrs

Satzung über die Erhebung eines Beitrags zur Förderung des Fremdenverkehrs - 1 - Satzung über die Erhebung eines Beitrags zur Förderung des Fremdenverkehrs (Fremdenverkehrsbeitragssatzung) Aufgrund von 4 der Gemeindeordnung für Baden-Württemberg in Verbindung mit 2, 5a, 6 Abs.

Mehr

EAC-Code. und -einrichtungen; Elektrotechnik, 20 Schiffbau

EAC-Code. und -einrichtungen; Elektrotechnik, 20 Schiffbau EAC-Code EAC- Branche Code 1 Erzeugnisse der Landwirtschaft, gewerbliche Jagd- und Forstwirtschaft, Fische 2 Bergbau und Gewinnung von Steinen und Erden 3 Ernährungsgewerbe und Tabakverarbeitung 4 Textil-

Mehr

JR Unternehmensgruppe. Information. April 2013. Branchenzuschläge in der Zeitarbeit Fakten auf einen Blick

JR Unternehmensgruppe. Information. April 2013. Branchenzuschläge in der Zeitarbeit Fakten auf einen Blick JR Unternehmensgruppe Information April 2013 Branchenzuschläge in der Zeitarbeit Fakten auf einen Blick Branchenzuschläge in der Zeitarbeit Fakten auf einen Blick Equal Pay ist ein Schlagwort, das die

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Statistische Berichte Steuern Statistisches Landesamt Mecklenburg-Vorpommern L IV - j Umsätze ihre Besteuerung - Ergebnisse der Umsatzsteuerstatistik - in Mecklenburg-Vorpommern 2002 Bestell-Nr.: L413

Mehr

ZWILLINGSANALYSE. Erreichen Sie die Zwillinge Ihrer besten Kunden mit einer Profilanalyse Ihrer Bestandskunden. Peter Muster AG 2013-10-03

ZWILLINGSANALYSE. Erreichen Sie die Zwillinge Ihrer besten Kunden mit einer Profilanalyse Ihrer Bestandskunden. Peter Muster AG 2013-10-03 ZWILLINGSANALYSE Erreichen Sie die Zwillinge Ihrer besten Kunden mit einer Profilanalyse Ihrer Bestandskunden Peter Muster AG 2013-10-03 1 ZWILLINGSANALYSE Lernen Sie Ihre besten Kunden kennen und finden

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Hessisches Statistisches Landesamt Statistische Berichte Kennziffer: G I 1 - m 5/10 Entwicklung von Umsatz und Beschäftigung im Kfz- und Einzelhandel sowie in Instandhaltung und Reparatur von Kfz in Hessen

Mehr

Schlüsselverzeichnis für Branchen/Wirtschaftszweige

Schlüsselverzeichnis für Branchen/Wirtschaftszweige Land- und Forstwirtschaft, Fischerei ( A ) 01 Landwirtschaft, Jagd und damit verbundene Tätigkeiten 02 Forstwirtschaft und Holzeinschlag 011 Anbau einjähriger Pflanzen 021 Forstwirtschaft 012 Anbau mehrjähriger

Mehr

Unternehmensstatistik der IHK Dresden einschließlich Betriebsstätten und Zweigniederlassungen

Unternehmensstatistik der IHK Dresden einschließlich Betriebsstätten und Zweigniederlassungen einschließlich Betriebsstätten und Zweigniederlassungen HR-Firmen* KGT Insgesamt davon ZN+BST A Land- und Forstwirtschaft; Fischerei 233 25 537 770 01 Landwirtschaft, Jagd u. damit verbundene Tätigkeiten

Mehr

Wahlinfo Wahlgruppen und Wirtschaftszweige

Wahlinfo Wahlgruppen und Wirtschaftszweige Voraus für die Wirtschaft. Wahlinfo Wahlgruppen und IHK-Wahl 2016 Die Einteilung der Wahlgruppen für die IHK-Wahl 2016 richtet sich nach der Systematik der in der Europäischen Gemeinschaft (WZ). Jedes

Mehr

Verfügbare Branchen - Branchenverzeichnis Neubürg. Alternative Medizin An & Verkauf Antiqiuitäten. Arbeit & Arbeitsschutz

Verfügbare Branchen - Branchenverzeichnis Neubürg. Alternative Medizin An & Verkauf Antiqiuitäten. Arbeit & Arbeitsschutz Verfügbare Branchen - Branchenverzeichnis Neubürg A Agenturen A001 Altenheime A002 Alternative Medizin A003 An & Verkauf A004 Antiqiuitäten A005 Apotheken A006 Arbeit & Arbeitsschutz A007 Architektur A008

Mehr

Information zur Gewerbeanmeldung:

Information zur Gewerbeanmeldung: Information zur Gewerbeanmeldung: Handelsgewerbe und Handelsagentengewerbe (mit Ausnahme der Handelstätigkeiten, die Bestandteil eines reglementierten Gewerbes sind) gemäß 5 Abs. 2 GewO 1994 Ihre Gewerbeanmeldung

Mehr

Statistische Berichte Statistisches Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein

Statistische Berichte Statistisches Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein Statistische Berichte Statistisches Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein STATISTIKAMT NORD D I 2 - j/07 2. Oktober 2008 Gewerbeanzeigen in Hamburg und Schleswig-Holstein 2007 25 000 Anzahl der Meldungen

Mehr

NACE, dreistellig entnommen aus Klassifikation der Wirtschaftszweige, mit Erläuterungen 2008, Statistisches Bundesamt

NACE, dreistellig entnommen aus Klassifikation der Wirtschaftszweige, mit Erläuterungen 2008, Statistisches Bundesamt NACE, dreistellig entnommen aus Klassifikation der Wirtschaftszweige, mit Erläuterungen 2008, Statistisches Bundesamt ABSCHNITT A - LAND- UND FORSTWIRTSCHAFT, FISCHEREI Landwirtschaft, Jagd und damit verbundene

Mehr

Ergebnisse einer Unternehmensbefragung zur Erhebung aktueller und zukünftiger Fachkräftebedarfe in der Stadt Forst

Ergebnisse einer Unternehmensbefragung zur Erhebung aktueller und zukünftiger Fachkräftebedarfe in der Stadt Forst Ergebnisse einer Unternehmensbefragung zur Erhebung aktueller und zukünftiger Fachkräftebedarfe in der Stadt Forst Anja Walter Fachkräftemonitoring im Projekt Regionalbüros für Fachkräftesicherung Das

Mehr

KAPITEL 9 - GEWERBE, ARBEITSMARKT

KAPITEL 9 - GEWERBE, ARBEITSMARKT KAPITEL 9 - GEWERBE, ARBEITSMARKT 9.1 ARBEITSMARKTDATEN IM JAHRESSCHNITT 42.386 47.459 47.847 47.873 47.810 47.683 27.884 2.462 3.587 4.039 3.967 3.510 3.567 2.264 gemeldete offene Stellen Stellenandrangziffer

Mehr

Der Arbeitgeberservice Heidelberg Stand: 10.06.2013 Alle Arbeitsvermittler/innen erreichen Sie über unsere zentrale Email-Adressen: Hauptagentur Heidelberg Geschäftsstelle Eberbach Geschäftsstelle Sinsheim

Mehr

Einwohnergemeinde St. Stephan. VERORDNUNG über die TOURISMUSFÖRDERUNGSABGABE

Einwohnergemeinde St. Stephan. VERORDNUNG über die TOURISMUSFÖRDERUNGSABGABE Einwohnergemeinde St. Stephan VERORDNUNG über die TOURISMUSFÖRDERUNGSABGABE vom 4. April 2007 2 Verordnung über die Tourismusförderungsabgabe Die Personen- und Ämterbezeichnungen in diesem Reglement gelten,

Mehr

DATEV eg www.datev.de Kanzlei-CD!

DATEV eg www.datev.de Kanzlei-CD! Buchungsregeln für Krehl/Schneider/Fischer den Jahresabschluss Branchenrating 2006 Die DATEV-Buchungslogik mit Praxisbeispielen 3. Benchmarks Auflage für Branchen Rechnungswesen plus Kanzlei-CD! LESEPROBE

Mehr

Abbildung der alten auf die neue Branchenliste auf nexxt-change.org

Abbildung der alten auf die neue Branchenliste auf nexxt-change.org Abbildung der alten auf die neue Branchenliste auf nexxt-change.org Sektor Rubrik Branche Sektor Rubrik Branche Alte Branchenliste Nutzung zum 1. Oktober 2014 eingestellt Lagerhäuser & Frachtumschlag Infrastruktur

Mehr

STATISTISCHE BERICHTE

STATISTISCHE BERICHTE STATISTISCHE BERICHTE Löhne und Gehälter Bruttojahresverdienste im Produzierenden Gewerbe, Handel, Kredit- und Versicherungsgewerbe NI j/04 Bestellnummer: 3N102 Statistisches Landesamt Herausgabemonat:

Mehr

Studie Marktanteile der Banken im Verarbeitenden Gewerbe 2013

Studie Marktanteile der Banken im Verarbeitenden Gewerbe 2013 Joerg Hackemann / 123RF.COM Studie Marktanteile der Banken im Verarbeitenden Gewerbe 2013 erarbeitet von: research tools, Esslingen am Neckar April 2013 Informationen zur Studie (1) Keyfacts (Auswahl)

Mehr

Dienstleistungs- und Handwerksbranchen im Geovista Standortcheck (Teil 1) Dienstleistung / Handwerk

Dienstleistungs- und Handwerksbranchen im Geovista Standortcheck (Teil 1) Dienstleistung / Handwerk Dienstleistungs- und Handwerksbranchen im Geovista Standortcheck (Teil 1) Aus-, Weiterbildung Aus-, Weiterbildung Banken Dienstleistung / Handwerk Fahrschule, Flugschule Unterricht, Erwachsenenbildung

Mehr

Statistisches Bundesamt, IB-FDZ, Brandt Wiesbaden, 02.07.2008 Statistisches Landesamt Hessen, Hafner

Statistisches Bundesamt, IB-FDZ, Brandt Wiesbaden, 02.07.2008 Statistisches Landesamt Hessen, Hafner Statistisches Bundesamt, IB-FDZ, Brandt Wiesbaden, 02.07.2008 Statistisches Landesamt Hessen, Hafner Leitfaden zur faktischen Anonymisierung (nach 16 Abs. 6 BStatG) statistischer Einzelangaben aus den

Mehr

Einzelhandelskonzept Halberstadt

Einzelhandelskonzept Halberstadt Einzelhandelskonzept Halberstadt - Zentrale Versorgungsbereiche - - Sortimentslisten - Gesellschaft für Markt- und Absatzforschung mbh Ludwigsburg Büros in Erfurt, Köln, München Tschaikowskistraße 19,

Mehr

Statistischer Bericht

Statistischer Bericht STATISTISCHES LANDESAMT Statistischer Bericht Verbrauch von Energieträgern im Bergbau und Verarbeitenden Gewerbe im Freistaat Sachsen 2011 E IV 4 j/11 Inhalt Vorbemerkungen 2 Erläuterungen 2 Seite Tabellen

Mehr

Starke Zunahme der Nominallöhne (+2,1%) und der Reallöhne (+2,6%)

Starke Zunahme der Nominallöhne (+2,1%) und der Reallöhne (+2,6%) Eidgenössisches Departement des Innern EDI Bundesamt für Statistik BFS Medienmitteilung Sperrfrist: 23.04.2010, 9:15 3 Arbeit und Erwerb Nr. 0350-1003-90 Lohnindex 2009 Starke Zunahme der Nominallöhne

Mehr

Weiterhin wenig Bewegung im Vergleich zum Vormonat, Jahresteuerung -1,1 Prozent

Weiterhin wenig Bewegung im Vergleich zum Vormonat, Jahresteuerung -1,1 Prozent Eidgenössisches Departement des Innern EDI Bundesamt für Statistik BFS Medienmitteilung Sperrfrist: 13.11.2014, 9:15 5 Preise Nr. 0350-1410-60 Produzenten- und Importpreisindex im Oktober 2014 Weiterhin

Mehr

Anbau von Wein- und Tafeltrauben Betrieb von Baumschulen sowie Anbau von Pflanzen zu Vermehrungszwecken

Anbau von Wein- und Tafeltrauben Betrieb von Baumschulen sowie Anbau von Pflanzen zu Vermehrungszwecken Branchennummer A 01 A 01.1 A 01.11 A 01.19 A 01.2 A 01.21 A 01.3 A 01.4 A 01.46 A 01.47 A 01.47-1 A 01.47-2 A 01.49 A 01.5 A 01.6 A 01.61 A 02 A 02.1 A 02.2 A 02.4 B 08 B 08.1 B 08.11 B 08.12 B 08.9 B

Mehr

Legende A LAND- UND FORSTWIRTSCHAFT, FISCHEREI 01.5-02.2 B BERGBAU UND GEWINNUNG VON STEINEN UND ERDEN 05-09.9

Legende A LAND- UND FORSTWIRTSCHAFT, FISCHEREI 01.5-02.2 B BERGBAU UND GEWINNUNG VON STEINEN UND ERDEN 05-09.9 Legende A LAND- UND FORSTWIRTSCHAFT, FISCHEREI 01.5-02.2 B BERGBAU UND GEWINNUNG VON STEINEN UND ERDEN 05-09.9 C1 VERARBEITENDES GEWERBE Nahrungs- und Futtermitteln, Milchverarbeitung, sonstige Nahrungsmitteln,

Mehr

Stand 1. Januar 2008 35

Stand 1. Januar 2008 35 Stand 1. Januar 2008 35 Nachfolgend abgedruckt die Verordnung (EWG) Nr. 3037/90 des Rates vom 9. Oktober 1990 betreffend die statistische Systematik der Wirtschaftszweige in der Europäischen Gemeinschaft

Mehr

Ergebnisse einer Unternehmensbefragung zur Erhebung von aktuellen und zukünftigen Fachkräftebedarfen in Cottbus

Ergebnisse einer Unternehmensbefragung zur Erhebung von aktuellen und zukünftigen Fachkräftebedarfen in Cottbus Ergebnisse einer Unternehmensbefragung zur Erhebung von aktuellen und zukünftigen Fachkräftebedarfen in Cottbus Anja Walter Fachkräftemonitoring im Projekt Regionalbüros für Fachkräftesicherung EUROPÄISCHE

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Hessisches Statistisches Landesamt Statistische Berichte Kennziffer: G I 2 - m 07/16 Entwicklung von Umsatz und Beschäftigten im Großhandel und in der Handelsvermittlung in Hessen im Juli 2016 November

Mehr

Umfang der Zulassung (Nace 2008 / Anhänge Monitoring Leitlinien)

Umfang der Zulassung (Nace 2008 / Anhänge Monitoring Leitlinien) , TÜV Nord Cert Umweltgutachter GmbH Am TÜV 1 30519 Hannover Telefon: 0201-825 - 3404 Fax: 0201-825 - 692390 E-Mail: Internet: www.tuev-nord-cert.de Zulassung als Umweltgutachter Zulassungsnummer: DE-V-0263

Mehr

Klassifikation der Wirtschaftszweige, Ausgabe 2003 (WZ 2003)

Klassifikation der Wirtschaftszweige, Ausgabe 2003 (WZ 2003) Klassifikation der Wirtschaftszweige, Ausgabe 2003 (WZ 2003) Statistisches Bundesamt, Wiesbaden 2002 Für nicht gewerbliche Zwecke sind Vervielfältigung und unentgeltliche Verbreitung, auch auszugsweise,

Mehr

01.45 Haltung von Schafen und Ziegen 01.45-0 Haltung von Schafen und Ziegen 01.46 Haltung von Schweinen 01.46-0 Haltung von Schweinen 01.

01.45 Haltung von Schafen und Ziegen 01.45-0 Haltung von Schafen und Ziegen 01.46 Haltung von Schweinen 01.46-0 Haltung von Schweinen 01. ÖNACE 2008 Code Titel A ABSCHNITT A LAND- UND FORSTWIRTSCHAFT; FISCHEREI 01 Landwirtschaft, Jagd und damit verbundene Tätigkeiten 01.1 Anbau einjähriger Pflanzen 01.11 Anbau von Getreide (ohne Reis), Hülsenfrüchten

Mehr

Tarifbereich Geltungsbereich gültig ab kündbar zum 1. Jahr 2.Jahr 3.Jahr 4. Jahr

Tarifbereich Geltungsbereich gültig ab kündbar zum 1. Jahr 2.Jahr 3.Jahr 4. Jahr Land- und Forstwirtschaft Land- und Forstwirtschaft 01.03.2013 500,00 540,00 610,00 01.08.2014 30.06.2015 530,00 570,00 640,00 AGRO- Service TH 01.01.2013 440,00 500,00 560,00 01.01.2014 30.06.2016 500,00

Mehr

Cluster GRW-G Große Richtlinie

Cluster GRW-G Große Richtlinie Cluster GRW-G Große Richtlinie Cluster-Kernbereich Energietechnik 19.2 Mineralölverarbeitung 23.43 Herstellung von Isolatoren und Isolierteilen aus Keramik 25.21 Herstellung von Heizkörpern und -kesseln

Mehr

Hoppenstedt Firmendatenbank

Hoppenstedt Firmendatenbank ..._..[......_...... ].>_]>....._.]. ]_..._..[......_... Hoppenstedt Firmendatenbank Branchen Nomenklatur WZ 2008 mit Schlüssel und Codierung www.hoppenstedt-firmendatenbank.de Branchen Nomenklatur Die

Mehr

Tarifbereich Geltungsbereich gültig ab kündbar zum 1. Jahr 2.Jahr 3.Jahr 4. Jahr

Tarifbereich Geltungsbereich gültig ab kündbar zum 1. Jahr 2.Jahr 3.Jahr 4. Jahr Land- und Forstwirtschaft Land- und Forstwirtschaft 01.03.2013 500,00 540,00 610,00 01.08.2014 30.06.2015 530,00 570,00 640,00 AGRO- Service TH 01.01.2013 440,00 500,00 560,00 01.01.2014 30.06.2016 500,00

Mehr

1.1. Zweckbestimmung des Sondergebietes SO 1: Gemäß 11 (3) BauNVO wird ein Sondergebiet mit der Zweckbestimmung Fachmarktzentrum" dargestellt.

1.1. Zweckbestimmung des Sondergebietes SO 1: Gemäß 11 (3) BauNVO wird ein Sondergebiet mit der Zweckbestimmung Fachmarktzentrum dargestellt. Stadt Kerpen Seite 1/6 Textliche Darstellungen im Flächennutzungsplan A TEXTLICHE DARSTELLUNGEN Art der baulichen Nutzung: Sonstige Sondergebiete gemäß 11 (3) BauNVO 1. Sondergebiet SO 1 "Fachmarktzentrum"

Mehr

Branchenkennzahlen. Bundesministerium für Finanzen Seite: 1

Branchenkennzahlen. Bundesministerium für Finanzen Seite: 1 Bundesministerium für Finanzen Seite: 1 Branchenkennzahlen BKZ WIRTSCHAFTSTÄTIGKEITEN A LAND- UND FORSTWIRTSCHAFT, FISCHEREI 011 Anbau einjähriger Pflanzen 012 Anbau mehrjähriger Pflanzen 013 Betrieb von

Mehr

Kaufkraft für den Berliner Einzelhandel

Kaufkraft für den Berliner Einzelhandel Dieses Dokument finden Sie unter www.ihk-berlin.de unter der Dok-Nr. 64546 Kaufkraft für den Berliner Einzelhandel Die mitunter wichtigste Voraussetzung für eine erfolgreiche Unternehmensgründung ist das

Mehr

Gewerbeanzeigen im August 2004

Gewerbeanzeigen im August 2004 Kennziffer: D I - m 08/04 Januar 2005 Bestellnr.: D1023 200408 Gewerbeanzeigen im August 2004 Ergebnisse der Gewerbeanzeigenstatistik 021/05 Einzelpreis 1,90 EUR STATISTISCHES LANDESAMT RHEINLAND-PFALZ

Mehr

TABELLENTEIL. Betriebe* Tabellenteil

TABELLENTEIL. Betriebe* Tabellenteil TABELLENTEIL Betriebe* Wirtschaftszweige Veränd. 2015/14 Gewinnung von Natursteinen, Kalk- u. Gipsstein, Kreide usw. 393 385 2,1% Gewinnung von Kies, Sand, Ton und Kaolin 544 556-2,2% Sonstige Gewinnung

Mehr

Wägungsschema Verbraucherpreisindex für Deutschland Basis Bezeichnung. Gesamtindex 1000,00

Wägungsschema Verbraucherpreisindex für Deutschland Basis Bezeichnung. Gesamtindex 1000,00 Gesamtindex 1000,00 01 Nahrungsmittel und alkoholfreie Getränke 103,55 02 Alkoholische Getränke, Tabakwaren 38,99 03 Bekleidung und Schuhe 48,88 04 Wohnung, Wasser, Strom, Gas und andere Brennstoffe 308,00

Mehr

Bestätigungsvermerk. Bestätigungsvermerk des Abschlussprüfers

Bestätigungsvermerk. Bestätigungsvermerk des Abschlussprüfers Bestätigungsvermerk Bestätigungsvermerk des Abschlussprüfers Wir haben dem Jahresabschluss und dem Lagebericht der Bürgschaftsbank Nordrhein- Westfalen GmbH Kreditgaran - tiegemein schaft, Neuss, für das

Mehr

Abteilung Gruppe Titel 2008 BERGBAU UND GEWINNUNG VON STEINEN UND ERDEN

Abteilung Gruppe Titel 2008 BERGBAU UND GEWINNUNG VON STEINEN UND ERDEN BERGBAU UND GEWINNUNG VON STEINEN UND ERDEN 05 Kohlenbergbau 051 Steinkohlenbergbau 052 Braunkohlenbergbau 06 Gewinnung von Erdöl und Erdgas 061 Gewinnung von Erdöl 062 Gewinnung von Erdgas 07 Erzbergbau

Mehr

Im- und Export nach Waren (Teil 1)

Im- und Export nach Waren (Teil 1) Im- und Export nach Waren (Teil 1) In absoluten Zahlen und Anteile, 2008 Import, in Mrd. Euro insgesamt: 818,6 chemische Erzeugnisse Erdöl und Erdgas 82,3 (10,0%) 94,8 (11,6%) Kraftwagen und Kraftwagenteile

Mehr

Lufthygienisch bedeutsame Prozesse Nahrungs- und Futtermittel, Landwirtschaft:

Lufthygienisch bedeutsame Prozesse Nahrungs- und Futtermittel, Landwirtschaft: Amt für Umwelt www.umwelt.tg.ch Formulare Lufthygienisch bedeutsame Prozesse Nahrungs- und Futtermittel, Landwirtschaft: Rösten von Kaffee und Kakao, Getreide, Nüssen... Metzgerei... Wurst-/Fleisch-/Fischräucherei...

Mehr

Branchencode-Tabelle WZ 2008

Branchencode-Tabelle WZ 2008 Branchencode-Tabelle WZ 2008 Stand: 10/2014 Inhaltsverzeichnis Abschnitt A - Land- und Forstwirtschaft, Fischerei... 1 Abschnitt B - Bergbau und Gewinnung von Steinen und Erden... 2 Abschnitt C Verarbeitendes

Mehr

1 2 1 2 Ostdeutschland Westdeutschland 100 6 47 44 45 100 27 29 30 32 94 53 56 55 73 71 70 68 0 1990 1995 2000 2010 0 1990 1995 2000 2010 Primäres Netz Sekundäres Netz Primäres Netz Sekundäres Netz 3 3

Mehr

Produzierendes Gewerbe

Produzierendes Gewerbe Artikel-Nr. 3525 12001 Produzierendes Gewerbe E IV 3 - j/12 Fachauskünfte: (0711) 641-29 87 17.02.2014 des Verarbeitenden Gewerbes, Bergbau und Gewinnung von Steinen und Erden in Baden-Württemberg 2012

Mehr

WZ-Code Branchenbezeichnung

WZ-Code Branchenbezeichnung 01 Landwirtschaft und Jagd 011 Pflanzenbau 0111 Ackerbau 01111 Getreidebau 01112 Allgemeiner Ackerbau 0112 Gartenbau 01121 Gemüsebau 01122 Zierpflanzenbau 01123 Baumschulen 01124 Allgemeiner Gartenbau

Mehr

Produzierendes Gewerbe

Produzierendes Gewerbe Artikel-Nr. 3525 13001 Produzierendes Gewerbe E IV 3 - j/13 Fachauskünfte: (0711) 641-29 87 12.12.2014 des Verarbeitenden Gewerbes, Bergbau und Gewinnung von Steinen und Erden in Baden-Württemberg 2013

Mehr

K O N S U M R E P O R T Januar 2016

K O N S U M R E P O R T Januar 2016 Institut Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung an der Universität München e.v. K O N S U M R E P O R T Januar 216 ifo Institut Einzelhandel: Aufkeimende Zuversicht Das Geschäftsklima im Einzelhandel

Mehr

Tätigkeitsbeschreibung von Handels-Ökonom/Handels-Ökonomin (VWA) vom 26.10.2006

Tätigkeitsbeschreibung von Handels-Ökonom/Handels-Ökonomin (VWA) vom 26.10.2006 Tätigkeitsbeschreibung von Handels-Ökonom/Handels-Ökonomin (VWA) vom 26.10.2006 Die Tätigkeit im Überblick Tätigkeitsbezeichnungen Arbeitsbereiche/Branchen Zugang zur Tätigkeit Beschäftigungs- und Besetzungsalternativen

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Hessisches Statistisches Landesamt Statistische Berichte Kennziffer: G I 1 - m 01/11 Entwicklung von Umsatz und Beschäftigten im Kfz- und Einzelhandel sowie in der und Reparatur von Kfz in Hessen im Januar

Mehr

TEXTLICHE FESTSETZUNGEN, HINWEISE UND KENNZEICHNUNGEN

TEXTLICHE FESTSETZUNGEN, HINWEISE UND KENNZEICHNUNGEN Anl. 6 zur VO/1072/15 Vorhabenbezogener Bebauungsplan Nr. 1194V - südl. Lüttringhauser Straße - Beteiligung gem. 3 Absatz 2 und 4 Absatz 2 BauGB Stand: 28.01.2015 TEXTLICHE FESTSETZUNGEN, HINWEISE UND

Mehr