Bekannte. Gute. Mehr Service und Komfort für Kunden Seiten 4+5+6

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Bekannte. Gute. Mehr Service und Komfort für Kunden Seiten 4+5+6"

Transkript

1 Gute Kundenmagazin der Stadtwerke Weimar Stadtversorgungs-GmbH Bekannte 3/2013 Stadtwerke online: Mehr Service und Komfort für Kunden Seiten Wissen Licht und Schatten bei Vergleichsportalen Sparen Energieeffizienz im Gartenparadies Freizeit Abheben in Thüringen

2 02 herzlich willkommen Liebe Leserinnen und Leser, der rundum neu gestaltete Internetauftritt der Stadtwerke Weimar Stadtversorgungs-GmbH ist endlich online. Ich freue mich, unseren Kunden damit nun ein deutliches Mehr an Information, Service und Komfort rund um die Kernthemen Energie und Entsorgung bieten zu können. Zudem wurden die Websites so konzipiert, dass sie für alle neuen Ausgabemedien, also auch beispielsweise für Smartphones und Tablets, nutzbar sind. Über Einzelheiten der Umsetzung der Internetpräsenz und der neuen Möglichkeiten für unsere Kunden lesen Sie weiter auf den Seiten 4+5. Ab September werden die Stadtwerke Weimar außerdem mit einem eigenen Profil auf dem Social-Media-Portal Facebook vertreten sein ein Projekt, für das sich vor allem unsere Jungfacharbeiter und Auszubildenden stark gemacht haben. Zukünftig können Sie sich auf diesem Wege schnell und unkompliziert die aktuellsten Nachrichten und wichtigsten Meldungen der Stadtwerke auf den Computerbildschirm oder das Smartphone holen. Wie das genau funktioniert und wer in unserem Haus eigentlich für die Inhalte des Facebook-Profils zuständig ist, lesen Sie auf Seite 6. Darüber hinaus erwartet Sie in dieser Ausgabe unseres Kundenmagazins Gute Bekannte eine spätsommerliche Themenmischung: Lesen Sie etwa auf den Seiten 8+9, wie Thomas Penndorf und seine Mitstreiter mit ihrem Netzwerk von Bauernhöfen alte Thüringer Obstund Gemüsesorten bewahren helfen. Oder erfahren Sie auf den Seiten 10+11, wie Sie im eigenen Garten Energie gezielt und sparsam einsetzen können. Jörn Otto Geschäftsführer Stadtwerke Weimar Stadtversorgungs-GmbH impressum Trurnit Leipzig GmbH Uferstraße 21, Leipzig Telefon Redaktion: Susanne Hölbe (Stadtwerke Weimar Stadtversorgungs-GmbH), Anne Reyer (Redak tionsleitung), Gerald Fährmann (Redaktion) Layout: Publishers Factory Abbildungen: Stadtwerke Weimar Stadtversorgungs-GmbH, Frank Trurnit & Partner GmbH, Gerald Fährmann, Egbert Sass Druck: hofmann infocom Spende für Flutopfer Es ist kein Geheimnis, dass die Stadtwerke Weimar Stadtversorgungs-GmbH eine Vielzahl von sozialen, kulturellen und sportlichen Projekten in Weimar fördert. Aber außergewöhnliche Situationen erfordern besondere Maßnahmen. So bat im Juni dieses Jahres die Energieversorgung Greiz um Unterstützung für die Flutopfer in ihrem Versorgungsgebiet. Dem kam die Stadtwerke Weimar Stadtversorgungs-GmbH selbstverständlich nach und zwar für einen ganz speziellen Fall: Das Geld erhielt Familie Böttcher aus dem Greizer Ortsteil Dölau, die ihr Zuhause verloren haben. Der Scheck in Höhe von Euro wurde von Geschäftsführer Jörn Otto im Beisein des Bürgermeisters an Ort und Stelle übergeben. Wir helfen mit, sagten sich auch die Mitarbeiter der Stadtwerke Weimar und riefen zu einer Sachspenden-Aktion für die Flutopfer auf. Ihr ansprechpartner in fragen der Energie Stadtwerke Weimar Stadtversorgungs-GmbH Industriestraße Weimar Telefon: Telefax: Internet: Störungsdienst

3 herzlich willkommen 03 Kurz gemeldet SEPA: Neue Angaben im Zahlungsverkehr Ab 1. Februar 2014 werden die bisher genutzten nationalen Bankverbindungen in Form von Kontonummer und Bankleitzahl durch die Angabe von IBAN (für die Kontonummer) und BIC (für die Bankleitzahl) abgelöst. Mit diesen Informationen ist es möglich, jedes Bankkonto weltweit eindeutig zu identifizieren. In diesem Zuge stellt die Stadtwerke Weimar Stadtversorgungs-GmbH die ihr erteilten Einzugsermächtigungen für Zahlungen per Lastschrift ab automatisch auf das europaweit einheitliche SEPA-Basislastschriftverfahren um. Selbst aktiv werden müssen die Kunden des Unternehmens aber nicht. Bei Fragen können sie sich gern an die Mitarbeiter der Stadtwerke Weimar im Kundenzentrum in der Industriestraße 14 wenden. Weitere Informationen kommen ab Oktober mit einem Informationsschreiben ins Haus. Hintergrund der Umstellung ist das Vorhaben der EU, einen einheitlichen, wettbewerbsfähigen Zahlungsverkehrsraum für Euro-Zahlungen (Single Euro Payments Area = SEPA) zu schaffen. Inhalt Seiten 4+5: Mehr Service im weltweiten Netz: Neue Internetseite der Stadtwerke Weimar Seite 6: I like: Stadtwerke setzen auf Facebook Seiten 8+9: Grünes Thüringen: Raritäten vom LebensGut Copstädt Seiten 10+11: Garten genießen: Sparen Sie bis zu 755 Euro im Grünen Seite 12: Freizeittipps nach Elementen: Der Traum vom Fliegen Seite 13: Experiment für Kinder: Wir basteln einen Windmesser Seiten 14+15: Genuss & Gewinne: Leckere Rezepte und Kreuzworträtsel Für Banküberweisungen werden ab 1. Februar 2014 IBAN und BIC statt wie bisher Kontonummer und Bankleitzahl angegeben. Freuen sich auf ihre neue Aufgabe: Konstance Millermann und Max Schmidt sind ab 1. September verantwortlich für die Inhalte des neuen Facebookauftritts der Stadtwerke Weimar Stadtversorgungs-GmbH. Lesen Sie mehr dazu auf Seite 6. Mehr zum Thema Online- Vergleichsportale lesen Sie auf Seite 7! Karikatur: Adrian Sonnberger

4 04 Hier & Heute Mehr Service im weltweiten Netz Über das Internet ist die Stadtwerke Weimar Stadtversorgungs-GmbH nur wenige Klicks vom Kunden entfernt. Unter präsentiert sich der Energiedienstleister jetzt im neuen Design und mit mehr Benutzer freundlichkeit. Stimmt das? Die Stadtwerke Weimar sind im Internet?, fragt die kleine Luise ihren Papa. Na klar doch, schon lange, antwortet Papa gewohnt souverän und stutzt dann plötzlich: Heute sieht es aber irgendwie anders aus. Ich muss gar nicht so lange klicken, bis ich zu den aktuellen Informationen komme. Die neuesten Termine sehe ich auch gleich, freut er sich. Das Beste daran: Ob Stadtwerke oder Stadtwirtschaft Weimar alle Informationen gibt s auf einen Klick, denn auf dem Portal präsentieren sich in jeweils eigenen Bereichen gleich beide Unternehmen. Ein Mausklick auf das Unternehmenslogo rechts unten auf der Seite genügt, und schon kann man zwischen Stadtwerken und Stadtwirtschaft hin und her wechseln. Wenn Papa jetzt noch ein modernes Smartphone hätte, könnte er gleich frühmorgens im Bus bei der Fahrt zur Arbeit alle wichtigen Informationen erhalten. Doch da kann ihm Luise sicherlich bald weiterhelfen. Anpassungsfreudige Seiten Das Konzept und die Umsetzung des neuen Webauftritts der Stadtwerke Weimar erarbeitete Michael Pfannkuchen: Wir haben beim Aufbau der Seiten eine neue Naviga tionsstruktur hineingebracht. So ist es nun möglich, alle Unterseiten direkt zu erreichen, ohne die aktuelle Seite zu verlassen, erklärt der Mediendesigner. Auch die Gestaltung ist jetzt frischer und zeitgemäßer. Hinzu kommt, dass wir die Inhalte in einer neuen Version des

5 Die Macher Hier & Heute 05 Michael Pfannkuchen Brücktorstraße Buttstädt Telefon: mobil: Michael Pfannkuchen Mediadesign ist für Konzept, Design, Programmierung und den Text auf den neuen Websites der Stadtwerke Weimar verantwortlich. Michael Pfannkuchen startete vor 14 Jahren in einer Weimarer Media- Agentur und leitet nun seine eigene Full Service Internetagentur für Webdesign, Entwicklung, MobilApp-Entwicklung und Social Media. Benutzerfreundlich im neuen Glanz und mit vielen Extras: Die Internetseiten der Stadtwerke Weimar und der Stadtwirtschaft Weimar. Programms CMS Typo3 umgesetzt haben. Das bewirkt, dass sich die Seiten dynamisch an alle Ausgabemedien wie etwa Desktop-PCs, Tablets oder Smartphones anpassen, fachsimpelt Michael Pfannkuchen. Auf dem kleinen Display eines Smartphones ist die Website nun genauso gut zu bedienen und zu lesen wie auf einem großen Flachbildschirm sie passt sich einfach den Formaten an. Blick hinter die Kulissen Neben den Inhalten, die auf den aktuellen Stand gebracht wurden, und dem neuen Erscheinungsbild gibt es auch sonst Einiges zu entdecken: So wurden beispielsweise viele Fotos eingearbeitet, die direkt im Alltag der Stadtwerke entstanden sind, um der Website ein sympathisches und persönliches Erscheinungsbild zu geben. Es gibt viele technische Verbesserungen wie Slideshows oder direkt im PDF-Dokument ausfüllbare Verträge. Bewährtes bleibt Natürlich sind die bisher bewährten Angebote der Stadtwerke nicht verschwunden wie zum Beispiel die günstigen Tarife, der praktische Preisrechner, das einfache An- oder Ummelden sowie Auf Facebook Die Jungfacharbeiter Konstance Millermann und Max Schmidt stellen Neues auf die Seite und kümmern sich um Anfragen. Zu finden sind die Stadtwerke Weimar Stadtversorgungs-GmbH auf dem Social-Media-Netzwerk Facebook unter der Adresse: weimar Tipp: Lesen Sie mehr über das neue Facebookprofil der Stadtwerke Weimar auf der folgenden Seite 6 der Gute Bekannte. die elektronische Zählerstandsmeldung. Auch die Öffnungszeiten der Schwimmbäder, aktuelle Busfahrpläne oder die Entsorgungstermine der Stadt stehen schnell und unkompliziert zur Verfügung mit einem Klick auf das Logo wechselt man nämlich in Windeseile zu den Seiten der Stadtwirtschaft Weimar. Es lohnt sich also, im Internet auf vorbeizuschauen. So sieht die Website der Stadtwerke auf Smartphones oder Tablets aus.

6 06 Hier & Heute Konstance Millermann (li.) und Max Schmidt sind für die Inhalte der Stadtwerke auf Facebook zuständig. I like Stadtwerke Ab 1. September geht s online: Die Stadtwerke Weimar Stadtversorgungs-GmbH ist dann auf Facebook zu finden. Die Jungfacharbeiter Max Schmidt und Konstance Millermann kümmern sich um die Inhalte. Sicher ins Netz Facebook hat sich mit einer Milliarde aktiven Nutzern weltweit und allein 25 Millionen in Deutschland zu einem der wichtigsten Kommunikationsmittel überhaupt entwickelt. Kritik kommt allerdings immer mehr beim Thema Datenschutz auf. Unser Tipp deshalb: Bei der Anmeldung nur - Adresse und Passwort eingeben. Mehr braucht es gar nicht. Die Angabe von persönlichen Daten ist nämlich immer freiwillig. Selbst ein eigenes Bild ist nicht notwendig, und als Name kann ein Pseudonym herhalten. Schon mal den blauen Gefällt mir -Button gedrückt? Nein? Dann gehören Sie eventuell inzwischen einer Minderheit an. Denn Facebook ist heute einfach in und bei Jugend und Junggebliebenen ein wichtiges, manchmal auch das einzige Kommunikationsmittel. Das haben sich auch die Stadtwerke Weimar gedacht und gehen deshalb ab 1. September mit einer eigenen Facebookseite online. Dabei geht es ihnen vor allem darum, nützliche Informationen zur Verfügung zu stellen. Denn eines ist klar, in Zeiten von Smartphones und Tablets möchte man nicht mehr warten, bis man zu Hause vor dem PC sitzt, um die gewünschten Informationen zu bekommen, beispielsweise über Tarifänderungen der Stadtwerke, Veranstaltungen im Schwanseebad, Entsorgungszeiten der Stadtwirtschaft oder Buslinien- Änderungen in Weimar. Nein, Facebook macht es möglich, dass solche Informationen direkt auf die mobilen Geräte gesendet werden. Die Idee dazu hatten die jungen Mitarbeiter der Stadtwerke Weimar. Max Schmidt, 21 Jahre und im Geschäftsführungsbüro im Bereich für Öffentlichkeitsarbeit/Marketing tätig, sowie Konstance Millermann, 24 Jahre, aus dem Sekretariat der Geschäftsleitung wollten etwas tun, um mehr Menschen in Weimar zu erreichen. Gemeinsam mit Michael Pfannkuchen von der Firma Mediadesign erarbeiteten sie die Facebookseite der Stadtwerke und werden sie auch betreuen. Beide haben übrigens bei den Stadtwerken ihre Ausbildung absolviert und sind seit Juli dieses Jahres hier beschäftigt. Also, einfach bei Facebook anmelden, den Gefällt mir -Button drücken und schon gibt s Nützliches auf s Handy.

7 Wissen 07 Wenig Licht, viel Schatten bei der Wahl des Stromtarifs gilt: Vergleichen, und zwar richtig! Wer sich dabei ausschliesslich auf die Empfehlungen von Vergleichsportalen verlässt, ist schlecht beraten. Transparenz und Objektivität sind hier zu oft Mangelware. Genießen Verbraucher bei der Nutzung von Vergleichsportalen irgendeinen (gesetzlichen) Schutz? Stefan Buck: Die meisten Vergleichsportale sind als Verbraucherschutzportale gestartet. Selbst Politiker haben zur Nutzung von Vergleichsportalen aufgerufen, um den Wettbewerb im Strom- und Gasmarkt zu erhöhen. Heute stehen die Verbraucher fast schutzlos vielen Vergleichsportalen gegenüber. Sie erlangen ihre gewünschte Information nur, wenn sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen akzeptieren. Genau dort zeichnen sich die Vergleichsportale weitestgehend frei. Sie schließen danach die Haftung für ihre Informationen und Beratung aus. Letztendlich mündet dies darin, dass die von ihnen erteilte Auskunft weder vollständig noch richtig sein muss. Wer sich jeglichen Sorgfaltspflichten entzieht, dem geht es nicht um die objektive Beratung von Verbrauchern. Es ist auch eine spannende Frage, ob die Allgemeinen Ge- Tipp schäftsbedingungen noch dem sogenannten Transparenzgebot entsprechen. Die Ver gleichs portale werben um das Vertrauen der Verbraucher und zeichnen sich frei, wenn das Vertrauen enttäuscht wird. Der Bundesverband der Verbraucherzentralen hat schon längst gefordert, dass die Tarifrechner unabhängig von Energielieferanten sein sollen. Es wird eine Transparenz gefordert, wie die Finanzierung der Vergleichsportale stattfindet. Nur dann kann der Verbraucher wirklich deren Unabhängigkeit beurteilen. Welche Form darf Werbung in diesem Zusammenhang annehmen? Stefan Buck: Bei unlauterer oder irreführender Werbung sollte sich der Verbraucher in jedem Fall an eine Verbraucherzentrale wenden. Bei einem unlauter geführten Wettbewerb ist aber leider nicht der Verbraucher durch das Gesetz geschützt, sondern die Wettbewerber untereinander. Hier haben aber Verbraucher- Direkt Energiekosten vergleichen und das individuell günstigste Produkt aus dem Portfolio eines Energieanbieters finden können Verbraucher mit dem Online-Preisrechner des jeweiligen Unternehmens. Doch Ihren günstigen und vor allem individuellen WeimarStrom-Preis finden Sie nur beim Preisrechner der Stadtwerke Weimar Stadtversorgungs-GmbH unter der Adresse Oder schauen Sie doch einfach bei den Kundenberatern im Kundenzentrum in der Industriestraße 14, Weimar vorbei: Montag bis Freitag: 7:30 bis 18:00 Uhr Service-Telefon: Rechtsanwalt Stefan Buck ist Gesellschafter der Kanzlei Buck & Collegen, die eine Spezialisierung im Bereich Energie- und Energiewirtschaftsrecht besitzt. Keilhauergasse 5 D Erfurt Tel.: Mail: schutzorganisationen das Privileg, dass sie ebenfalls durch Abmahnungen unlauteren Wettbewerb eindämmen können. Inwieweit Vergleichsportale unlauter handeln, wenn sie über das ermittelte Tarifranking auch gekaufte und platzierte Werbung einstellen, ist einzelfallabhängig. Jemand schließt auf die Empfehlung eines Vergleichsportals einen Vertrag ab. Wer trägt die Verantwortung, wenn der Vertrag sich im Nachhinein als nachteilig entpuppt? Stefan Buck: Der Gesetzgeber ist bemüht, den Verbraucherschutz zu fördern. Dies führt aber nicht dazu, dass der Verbraucher keine Eigenverantwortung mehr hat. Wer unbedingt meint, über Vergleichsportale den letzten Cent sparen zu müssen, dem ist auch zuzumuten, sich bei mehreren Vergleichsportalen zu informieren. Die letzten, teilweise spektakulären Insolvenzen haben gezeigt, dass der Billigste nicht unbedingt der Beste sein muss. Es ist deshalb für mich nachvollziehbar, dass Vergleichsportale nicht auch für die Solvenz der Stromanbieter, die sich auf den Seiten präsentieren, einstehen können.

8 08 Grünes Thüringen Thomas Penndorf, einer der Initiatoren des Vereins LebensGut Cobstädt e. V. Köstlicher apfel der Erkenntnis Im netzwerk des Lebensgutes Cobstädt e. v. haben sich gleichgesinnte zusammengefunden, um Nachhaltig Zu Leben. Ein wichtiges Ziel ihres Engagements ist Der Erhalt traditioneller Obst- und Gemüsesorten. Der LebensGut Cobstädt e. V. bietet sonnige Aussichten auf überlieferte Obstsorten. Keine andere Frucht dürfte in der Historie der Menschheit eine so große Rolle gespielt haben wie der Apfel: Eva verführt in der Bibel Adam mit Hilfe eines Apfels. Ein vom Baum herabfallender Apfel inspirierte den Physiker Isaac Newton zu seinen bahnbrechenden Gravitationsgesetzen. Dass die Frucht Newton gar aufs Haupt fiel, wird zwar oft kolportiert, ist allerdings nicht belegt. Auch Thomas Penndorf, der gemeinsam mit Gleichgesinnten im Jahr 2004 das Gemeinschafts projekt LebensGut Cobstädt e. V. ins Leben gerufen hat, widmet sich neben anderen Obstsorten dem Apfel. Das LebensGut Copstädt versteht sich als kleines Netzwerk, zu dessen Kern sechs Gehöfte zählen. Gemeinsam meis tern die Hofherren die Bewirtschaftung und die Herausforderungen des Alltags. Es gibt eine Baumschule, eine Imkerei, einen gemeinsamen Landwirtschaftsbetrieb, eine Backstube, eine umfangreiche Tierhaltung von Schafen, Ziegen, Ponys, Hühnern, eine Käserei und noch vieles mehr. Ruhm von Thüringen Ein Thema, das Thomas Penndorf und seinen Mitstreitern besonders am Herzen liegt, ist die Erhaltung traditioneller Obstund Gemüsesorten. Sie besitzen so klangvolle Namen wie der Apfel Ruhm von Thüringen, die Sauerkirsche Hochgenuss von Erfurt oder die Birne Nordhäuser Winterforelle und sind heute meist

9 grünes Thüringen 09 Zahlen und Fakten Thüringens Erneuerbare Energien: Wind Patenschaften Wer möchte, kann das Projekt Arche der Vielfalt im LebensGut Cobstädt mit einer Baumpatenschaft unterstützen und aktiv dabei helfen, mehr als 1000 seltene und alte Obst sorten sowie Varietäten für zukünftige Generationen zu erhalten. Informatioen über dieses und weitere Themen hier: Anzahl Anlagen: 625 Eingespeister Strom: 1353 GWh Installierte Leistung: 838 MW nur noch der älteren Landbevölkerung bekannt. Die uralte Tradition der Obst- und Nutzpflanzenzucht von Gotha bis Weimar droht in Vergessenheit zu geraten. Thomas Penndorf erklärt: Noch vor gut hundert Jahren existierte in allen Regionen Deutschlands eine riesige Vielfalt an Nutzpflanzen, insbesondere Obstsorten, die in Geschmack, Optik und Verwendung allen Wünschen gerecht wurden. Voller Sorge beobachtet der Thüringer nun auch den Trend, wie international agierende Lebensmittelkonzerne zunehmend genetisch verändertes Saatgut auf den Markt bringen. Die künstlich geschaffenen Pflanzen können sich nicht selbst vermehren, so dass die Bauern jedes Jahr wieder Saatgut teuer einkaufen müssen. Auch die Auswirkungen auf die Artenvielfalt sind bedenklich. Hier steuert das Netzwerk vom LebensGut Cobstädt gegen und will den Sortenreichtum für kommende Generationen erhalten. Wir übernehmen Verantwortung und ermöglichen auch künftig den freien Zugang zu natürlichen Ressourcen, beschreibt Thomas Penndorf das Anliegen aller Beteiligten. Einzigartige Sammlung Im Rahmen der Selbstversorgung und des experimentellen Landbaus entsteht so rund um die Drei Gleichen ein Agrarökosys tem. Durch den Aufbau einer lebenden Genbank wollen Thomas Penndorf und die Mitwirkenden des LebensGuts Copstädt im Raum Mittelthüringen Nottleben, Cobstädt und Seebergen eine einzigartige Sammlung von alten Obstsorten und Nutzpflanzen anlegen. Der Verein LebensGut Cob städt wirkt dabei an der Ausgestaltung des Projektes Region der Vielfalt mit. Wandern und Entdecken Cobstädt liegt am Thüringer Streckenabschnitt eines Jakobsweges. Bald gibt es hier noch einen weiteren Pfad: Im Rahmen des Nationalen GeoParks Thüringen Inselsberg-Drei Gleichen sollen Geo- und Genusswege entstehen. Sie verdeutlichen die Verbindung zwischen natürlichen Gegebenheiten und dem Kulinarischen. Angenehmer Nebeneffekt: So kann Thüringen eine neue touristische Zielgruppe in die Region locken und Touristen länger im Gebiet halten. Im Raum Drei Gleichen sollen zwei solcher Wege parallel realisiert werden: der Geo- und Genussweg Vom Bier zur Bratwurst von Arnstadt nach Holzhausen und der Geo- und Genussweg Obstraritäten. Die Route für den Obstraritätenpfad führt durch das Gebiet vom Jakobsweg bei Grabsleben über Wandersleben, Freudenthal über den Gräfenbrunnen nach Mühlberg. Auf beiden Seiten des Pfades gedeihen demnächst bis zu 1000 unterschiedliche, teils seltene heimische Obstsorten, ergänzt von mitteleuro päischen, für den hiesigen Standort angepassten Sorten. Dann lockt ein vitaminreiches Picknick am Wegesrand. Versorgte Haushalte: Quelle: BDEW-Jahresstatistik Stromerzeugungsanlagen/Regenerativanlagen, Meldung der Übertragungsnetzbetreiber über die Einspeisung von EEG-Strom (Stand: ). Pomologe Tom Leukefeld in seinem Element. Neben zahlreichen Obstsorten gedeihen hier auch verschiedenste Gemüsearten prächtig.

10 10 Sparen nach Zahlen garten geniessen energiekosten senken Ins eigene Gartenreich investieren viele eine Menge Kraft, Zeit und auch Geld. Energie sparen können Gartenfreunde besonders durch die Nutzung der Kraft der Sonne. Superlange Freiluftsaison In der Gastronomie ist er schon lange beliebt. Nun erobert er auch private Terrassen: der Heizstrahler. Herkömmliche gasbetriebene Heizpilze sind jedoch teuer im Betrieb und wahre CO 2 -Schleudern. Die neue Generation der Infrarotstrahler liefert dagegen die Wärme genau dort, wo sie hin soll am Körper und das hocheffizient. Das spart pro Jahr rund 257 Euro Energiekosten. Unterm Strich So viel sparen Sie insgesamt mit diesen Maßnahmen: Solar-Gartenlicht Bewegungsmelder Mechanischer Rasenmäher Solar-Teichpumpe Solar-Poolheizung Infrarot-Terrassenstrahler Gesamtersparnis 32 Euro 5 Euro 8 Euro 98 Euro 375 Euro 257 Euro 775 Euro BeRechnungsgrundlage Durchschnittlicher Strompreis ,70 ct/kwh Durchschnittlicher Gaspreis ,39 ct/kwh (bundesweite Durchschnittspreise) Quelle: Statistisches Bundesamt Leuchte im Grünen Viele Gartenbesitzer wollen auch nachts ihr Fleckchen Erde im rechten Licht präsentieren das schafft Atmosphäre, kostet aber auch ordentlich Strom. Solarleuchten liefern das Licht gratis: Sie laden sich tagsüber auf, sind oft aber nicht ganz so hell. Bei zehn Gartenleuchten mit 20 Watt, die in den Sommermonaten von Mai bis September für jeweils vier Stunden täglich brennen, spart man pro Jahr 32 Euro.

11 Sparen nach Zahlen 11 Bei Bewegung Licht Bewegungsmelder sind praktisch: Wer am späten Abend nach Hause kommt, wird wenige Meter vor der Haustüre mit Licht empfangen und muss nicht im Dunkeln nach dem Schlüssel kramen. Die Geräte schrecken aber auch Einbrecher ab und sparen bares Geld. Wer seine 100-Watt-Haustürleuchte mit Hilfe eines Bewegungsmelders vom Dauerbrenner zum Teilzeitlicht macht, spart 5 Euro Stromkosten im Jahr. Grüner Mähen Ein Kleingarten braucht keinen großen Gerätepark. Wer den Rasen einfach mit dem mechanischen Rasenmäher kürzt, produziert weder Lärm noch Abgase und tut was für den Geldbeutel. Denn gegenüber dem elektrischen Mähen spart die Handarbeit bei zweimal Rasenmähen pro Woche von Mai bis September 8 Euro pro Jahr. Bei größeren Rasenflächen sollte man sich dann für einen Elektromäher entscheiden. Benzinmäher arbeiten nämlich meist ohne Katalysator. Ein Mäher mit Viertakt-Motor produziert so pro Stunde dieselbe Menge Kohlendioxid wie 26 Autos, ein Zweitakter sogar so viel wie 156 Pkws. Wohliges Plätschern Plätscherndes Wasser, blühende Seerosen, schillernde Fische: Nichts peppt einen Garten so elegant auf wie der eigene Teich. Doch damit das Wasser nicht umkippt, muss eine Pumpe 24 Stunden am Tag für Sauerstoff sorgen von April bis November des Jahres. Ersetzt man dabei die herkömmliche elektrische Teichpumpe mit 65 Watt durch ein solarbetriebenes Modell, spart man jedes Jahr 98 Euro. Bastler-Tipp Wer Bioabfälle kompostiert, erhält guten Dünger zum Nulltarif das schont die Umwelt und die Haushaltskasse. Kompost enststeht aus Küchenabfällen und Pflanzenschnitt. Mit Hilfe von Mikroorganismen, Würmern, Wasser, Sauerstoff und Wärme werden die Abfälle zersetzt. In etwa 1 bis 2 Jahren wird aus den Abfällen Humus, angereichert mit den wichtigen Nährstoffen Stickstoff, Phosphat und Kalium. Generell gilt, dass der Kompost gut gelüftet sein muss und nicht austrocknen, aber auch nicht zu nass werden darf. Sonst fault der Inhalt. Ideal ist deshalb ein offener Lattenkomposter, der bei Regen abgedeckt werden kann. Einmal im Jahr muss er umgesetzt werden. Beschwert sich der Nachbar über den Geruch, bietet sich ein geschlossener Kompostbehälter an. Die werden allerdings schnell zu feucht. Bei sonnigem Wetter deshalb den Deckel öffnen und austrocknen lassen. Und: Auch hier nie nur Essensreste kompostieren, sondern auch Pflanzenreste einfüllen. Chillen am Pool Der Pool holt ein Stück Karibik in den eigenen Garten. Wer im Frühling nicht warten will, bis die Sonne genug Kraft hat, um das Wasser zu wärmen, braucht eine Poolheizung. Schnell und komfortabel arbeitet eine elektrische Heizung mit 3000 Watt. Wer einen durchschnittlich großen Pool von Juni bis August elektrisch beheizt, kommt allerdings auf Stromkos ten von rund 375 Euro. Eine Luft-Wasser-Wärmepumpe spart zwar 70 Prozent der Energie, ist aber teuer in der Anschaffung. Am günstigsten wärmt die Sonne, besonders in Form einer Poolfolie, die den Pool abdeckt und aufheizt. Auch eine Solarheizung mit schwarzen Röhren, in denen das Wasser erwärmt wird, hat keine extra Betriebskosten. Sie wird einfach an die normale Umwälzpumpe im Pool angeschlossen.

12 12 Tipps nach Elementen Luft Feuer Erde Wasser Der Traum vom Fliegen Wer träumt nicht davon, sich frei wie ein Vogel in der Luft zu bewegen? Viele Luftsportvereine in Thüringen machen es möglich. Ob mit dem Segelflieger, per Ballon oder mit dem Gleitschirm: Als Gebirgsland bietet Thüringen viele Möglichkeiten, um in die Luft zu gehen. Sehnsüchtig gen Himmel schauen, wenn Segelflieger majestätisch dahingleiten, Ballons lautlos durch den Himmel schweben oder Gleitschirme vom nächsten Berg rauschen. Der Traum vom Fliegen ist uralt und doch kann er heute ohne Probleme Ein Tandemsprung mit dem Fallschirm eröffnet für den mutigen Anfänger neue Welten. wahr werden. Gerade Thüringen ist mit seinen Bergen und auch weiten Ebenen gut geeignet, um dem luftigen Hobby mit dem Segelflieger, Ballon oder Gleitschirm zu frönen. Neueinsteiger finden hier ein dichtes Netz von Flugplätzen und Flugschulen, um das Fliegen zu erlernen. Einen Überblick zum Luftsport in ganz Thüringen gibt es im Internet beim Luftsportverband Thüringen unter Besonders beliebt sind Geschenkgutscheine für einen Rundflug, beispielsweise mit einem Segel-Doppelsitzer. Den gibt es unter anderem bei DolmarFun aus Meiningen (www.dolmarfun.de). Eine Rundreise mit einem Heißluftballon wird immer zum besonderen Erlebnis. Doch sollte man hier viel Zeit für die Vorbereitungen einplanen. Die Fahrt selbst dauert bis anderthalb Stunden. Wo sie enden Tipp Vom Flugplatz Bad Berka geht s hoch in die Luft mit dem Fliegerclub Bad Berka-Weimar e. V. und zwar per Segelflieger, Ultraleichtflieger oder Motorsegler. Anmeldung unter Telefon oder per unter wird, kann man jedoch nicht sicher vorhersagen. Anbieter sind hier das Ballonteam Jena (www.ballonteam-jena.de) oder der Ballonsportclub Hildburghausen (www. ballonsportclub-hildburghausen.de). Informationen über das Gleitschirmfliegen in Deutschland gibt s beim Deutschen Hängegleiterverband (www.dhv.de). Ein Mitglied aus Thüringen ist hier beispielsweise GEBAFLIEGER e. V. Tipps für Mutige: Fallschirmspringen Man muss nicht gerade wie Felix Baumgartner aus der Stratosphäre springen, um den freien Fall zu genießen. Aus nur Metern Höhe erreicht man zwar nicht Schallgeschwindigkeit, aber Fallschirmspringen ist Fliegen in seiner reinsten Form frei wie ein Vogel zumindest etwa 60 Sekunden lang. Zum Fallschirmsprung benötigt man eine Ausbildung und eine gültige Lizenz. Wer hingegen nicht genügend Zeit oder Lust auf eine Ausbildung hat, der ist beim Tandemspringen genau richtig. Mit etwas Mut kann man die atemberaubende Freifallphase und das Schweben unter dem Rechteckgleiter auch ungelernt erleben. Ausbildung, Schnupperkurse mit dem Fallschirm sowie Tandemsprünge in Thüringen bieten an: Dädalus Fallschirmsport, Flugplatz Eisenach Kindel Ostthüringer Fallschirmsportclub e. V., Flugplatz Gera-Leumnitz

13 Kinder 13 Strom aus Wind Windräder treiben heute Generatoren an Windmesser selbst basteln 1. Für den Windmesser brauchst du: eine zylindrische Einweg- PET-Flasche (Durchmesser 9 bis 10 cm), gelben und schwarzen Karton, einen Schaschlikspieß, Büroklammern, Klebestreifen und Bindfaden Ein babylonisches Gesetzbuch aus der Zeit um 1750 vor Christus erwähnt die ersten Windmühlen. Diese Maschinen wandelten die Kraft des Windes bereits in eine Drehbewegung um, mit der sich allerlei antreiben ließ von Mahlsteinen über Hämmer bis zu Schöpfwerken. Allerdings waren die Rotationsachsen dieser frühen Mühlen nicht horizontal kons truiert, sondern senkrecht. Windmühlen, wie wir sie kennen, entstanden dann im Mittelalter. Sie sind die Vorfahren der heutigen Windkraftanlagen. Heute treiben die Rotoren der Windkraftanlagen so heißen die Flügel Generatoren an, die sich ganz oben in der Kanzel befinden. Diese Generatoren funktionieren wie der Dynamo am Fahrrad sie sind nur viel stärker. Wenn der Wind richtig bläst, reicht ein modernes Windrad aus, um etwa 1000 Familien mit Strom zu versorgen. Eine Windkraftanlage auf dem Meer kann fast doppelt so vielen Haushalten Energie liefern. Diese Anlagen sind viel größer, außerdem bläst der Wind über dem Meer deutlich stärker und beständiger als über dem Festland. Mit einem selbst gebauten Windmesser kannst du die Stärke des Windes relativ genau einschätzen. Eine gute Tabelle findest du auf Wikipedia unter dem Begriff Windgeschwindigkeit. So wird s gemacht: 2. Schneide den Hals und den Boden der Flasche so ab, dass eine etwa 5 20 cm lange Röhre übrig bleibt. Bohre zwei gegenüberliegende Löcher in die Flasche (in der Mitte, etwa auf drei Viertel der Höhe, s. auch Bild 5). 3. Schneide aus schwarzem Karton ein Quadrat, dessen Seiten etwa 1 cm schmaler sind als die Flasche. Runde eine Seite des Quadrats so ab, dass es in die Flasche passt. Forme an der geraden Seite eine Schlaufe, die du mit den Klebestreifen fixierst. Durch die Schlaufe kommt später der Spieß. Schneide an der runden Seite in der Mitte einen etwa 1 cm breiten und 3 cm langen Schlitz. 4. Schneide ein Rechteck (Größe: etwa 10 mal 20 cm) aus dem gelben Karton. Das faltest du einmal in der Mitte. Knicke die beiden äußeren Seiten so zurück, dass eine Art T entsteht. Die Senkrechte des T (doppelter Karton) fixierst du mit Klebestreifen. Sie sollte etwa 4 cm nach oben stehen. An einer Ecke schneidest du einen Viertelkreis aus. 5. Stecke den Spieß durch die Löcher der Flasche und fädele innen den schwarzen Karton mit der Schlaufe auf. Schiebe den gefalteten gelben Karton mit der ausgeschnittenen Ecke in die Flasche und befestige ihn am Rand mit Büroklammern. Achte darauf, dass sich der schwarze Karton auf dem Spieß frei über dem gelben Karton bewegen kann. Binde außerhalb der Flasche ein Stückchen Faden an ein Ende des Spießes. Fertig ist der Windmesser! Der Faden auf der Flasche zeigt dir immer die Windrichtung. Halte das Gerät bei deinen Messungen also immer so, dass der Faden genau längs zur Flasche verläuft. Um den Windmesser zu eichen, kannst du deine Eltern um eine Testfahrt mit dem Auto bitten. Halte den Windmesser bei Tempo 10, 20 und 30 aus dem Fens ter und markiere die Stellungen des beweglichen schwarzen Kartons auf dem feststehenden gelben Teil. So erhältst du eine Skala.

14 14 Genuss & Gewinne Kontakt Experten-Tipp Eine Lachsfarce geht ganz einfach: Lachsfilet im Mixer kuttern und nach und nach die gleiche Menge Sahne dazugeben. Nur noch mit Salz und Pfeffer würzen. Romantik Hotel Dorotheenhof Weimar Dorotheenhof 1, Weimar Hotelreservierung unter Telefon Mehr Infos zum Hotel sowie zur Küchenwerkstatt unter Reservieren Sie Ihr Kocherlebnis bei Ines Alboth, Telefon oder per Mail an dorotheenhof.com Claus Alboth ist der neue Küchenchef im Dorotheenhof in Weimar. Bis Dezember letzten Jahres leitete er Alboth s Kochschule in Erfurt. Mittelmeer im Dorotheenhof Claus Alboth leitet die Küchenwerkstatt im Weimarer Dorotheenhof. Für Sie zaubert er heute eine Zitronengrassuppe mit Jakobs Muscheltörtchen. Zitronengrassuppe 1 Bund Zitronengras, 1 Knoblauchzehe, 1 Zwiebel, 1 Paprikaschote rot, ½ Stück Ingwer, 1,2 l Geflügelbrühe, 200 ml Kokosmilch, 2 Limonen, Salz und Pfeffer. Jakobsmuscheltörtchen 6 Jakobsmuscheln, Olivenöl, etwas Butter und Weißwein, Schalottenwürfel (fein geschnitten), Lachsfarce (siehe Experten-Tipp oben). Zitronengras, Knoblauch, Zwiebel, Paprika und Ingwer kleinschneiden und in etwas Öl anbraten. Mit der Geflügelbrühe auffüllen und etwa eine Stunde köcheln lassen. Anschließend mixen und passieren, die Kokosmilch und den Saft der Limonen dazugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Jakobsmuscheln vorsichtig am Schließ- muskel öffnen. Das Fleisch gründlich abspülen und mit Küchenkrepp abtrocknen. Das Fleisch in etwas Olivenöl anbraten. Einen Topf mit Butter auspinseln, die Muscheln hineinsetzen und die Schalottenwürfel dazugeben. Anschließend mit Weißwein etwa 5 mm hoch auffüllen. Mit einem Spritzbeutel die Lachsfarce auf die Muscheln spritzen. Im Backofen das Ganze bei 200 C etwa 8 Minuten pochieren. Die Muscheln in einen tiefen Teller geben und mit der Suppe auffüllen. Guten Appetit! Eine schule fürs Kochen Im Romantik Hotel Dorotheenhof Weimar ist man in traum hafter Lage auf Schritt und Tritt mit der Klassikerstadt ver bunden. Doch das Besondere ist die Kochschule, die Gourmetkoch Claus Alboth im Mai neu eröffnete. Hier kann man sich nach jedem Geschmack einen Kochkurs aussuchen, eine Küchenparty buchen oder bei einer Küchenschlacht gegeneinander kochen.

15 Genuss & gewinne 15 Sonnenlicht in dunkler Nacht Wer sagt denn, dass die Sonne nur bei Tag Licht spendet? Der Solar-Leuchtwürfel von Esotec erhellt mit reiner Sonnenkraft auch in der Nacht Terrasse, Balkon oder Wintergarten. In der gelungenen Edelstahlkonstruktion aus Tischgestell und Würfel verbirgt sich ein leistungsfähiges Solarmodul. Es garantiert einen guten Ladewirkungsgrad auch schon bei wenig Sonnenlicht. An einem hellen Standort platziert, speichert der Würfel tagsüber die Energie der Sonne und schaltet sich bei Nacht automatisch ein. Die weiße LED-Leuchte liefert ein angenehmes Licht für gemütliche Stunden, ohne zu blenden. Der Würfel besitzt eine Kantenlänge von 17,5 Zentimetern und ist abnehmbar, so dass er auch in unterschiedlichen Stellungen auf dem Tisch arrangiert werden kann. Eine stilvolle Gestaltungsidee für ausgedehnte Grillabende zu jeder Jahreszeit. Lösen Sie unser Kreuzworträtsel und holen Sie sich die Sonne auf den Tisch! Zum Aufladen sollte der Würfel am besten so aufgestellt werden, dass die Sonnenstrahlen senkrecht auf die Seite mit den Solarzellen fallen. Das beschert dem Solarmodul die höchste Energieausbeute. Der mitgelieferte Nickel-Metallhybrid-Akku (NiMh) hat eine Kapazität von 1300 Milliamperestunden (mah) genug für zwölf Stunden stimmungsvolles Sonnenlicht bei Nacht. Immerhin arbeitet der kleine Sonnensammler mit einer extrem sparsamen Leuchtdiode. Ganz nebenbei garantiert das der Gartenleuchte auch noch eine ultralange Lebensdauer. Über den Gewinn der Gute Bekannte -Ausgabe 2/2013, eine elektrische Zahnbürste von Braun, freut sich Marlies Weitze aus Weimar. Auch von uns einen herzlichen Glückwunsch! Gewinnspiel Gewinnen Sie den Solar-Leuchtwürfel von Esotec. Lösen Sie das Kreuzworträtsel und schicken Sie das Lösungswort per Postkarte an: Stadtwerke Weimar Stadtversorgungs-GmbH Industriestraße Weimar Einsendeschluss ist dieses Mal der 30. September * Gewinner werden in der nächsten Ausgabe veröffentlicht. Mitarbeiter der Stadtwerke und ihre Angehörigen sind von der Verlosung ausgenommen.

16 Preisvergleiche im Internet? Ja, aber bitte richtig! Nicht immer sind Vergleichsportale im Internet seriös und nützlich. Vergleichsportale im Internet locken mit großen Ersparnissen beim Wechsel des Energielieferanten, doch Ver brau cher schützer warnen genauso wie seriöse Strom- und Gasanbieter davor, dass ein Preisvergleich im Internet verfälschte Ergebnisse hervorbringen kann. So tauchen auf den vorderen Plätzen oft Anbieter mit hohen Bonuszahlungen oder Wechsel prämien auf. Diese einmaligen Zahlungen rechnet das Portal z.b. auf den Jahresstrompreis an. Gern helfen Ihnen auch unsere Service-Mitarbeiter vor Ort in unserem Kundenzentrum, Industriestraße 14, weiter! Stadtwerke Weimar Stadtversorgungs-GmbH Industriestraße Weimar Telefon: ( ) Internet: Ohnehin listen die Portale oft nur die weniger günstigen Grundver sor gungstarife lokaler Anbieter auf, da diese keine Provisionen an Vergleichsportale zahlen. WeimarGas i WeimarStrom Besser fahren Verbraucher, wenn sie sich direkt auf den Seiten der An bieter informieren. Den Preisrechner der Stadtwerke Weimar finden Sie im Internet unter

Energie und Energiesparen

Energie und Energiesparen Energie und Energiesparen Energie für unseren Lebensstil In Deutschland und anderen Industrieländern führen die meisten Menschen ein Leben, für das viel Energie benötigt wird: zum Beispiel Strom für Beleuchtung,

Mehr

Sonnenkraft einfach ernten. Mit Photovoltaik.

Sonnenkraft einfach ernten. Mit Photovoltaik. Sonnenkraft einfach ernten. Mit Photovoltaik. Photovoltaik lohnt sich sofort: Sie können den gewonnenen Strom selbst verbrauchen oder verkaufen und ganz nebenbei den Wert Ihrer Immobilie steigern. Ideal

Mehr

Kommentartext Erneuerbare Energien

Kommentartext Erneuerbare Energien Kommentartext Erneuerbare Energien 1. Kapitel: Woher kommt Energie? Licht Wärme Essen kochen Körperpflege saubere Wäsche Bus fahren. Alles das verbraucht Energie. Doch woher kommt all die Energie? Autos

Mehr

Schritte 4. Lesetexte 11. Verkehr, Verkehr: Wie sind die Leute unterwegs? 1. Lesen Sie die Texte und ergänzen Sie die Tabelle.

Schritte 4. Lesetexte 11. Verkehr, Verkehr: Wie sind die Leute unterwegs? 1. Lesen Sie die Texte und ergänzen Sie die Tabelle. Verkehr, Verkehr: Wie sind die Leute unterwegs? 1. Lesen Sie die Texte und ergänzen Sie die Tabelle. Peter Herrmann (47) Ohne Auto könnte ich nicht leben. Ich wohne mit meiner Frau und meinen zwei Töchtern

Mehr

Die CO2 Vernichter! Grundschule Hameln Rohrsen Schuljahr 2012/2013

Die CO2 Vernichter! Grundschule Hameln Rohrsen Schuljahr 2012/2013 Die CO2 Vernichter! Grundschule Hameln Rohrsen Schuljahr 2012/2013 Wir, Die CO2 Vernichter haben uns die Grundschule Rohrsen angeschaut und überlegt, was wir hier schon für den Klimaschutz machen und was

Mehr

DAVID: und David vom Deutschlandlabor. Wir beantworten Fragen zu Deutschland und den Deutschen.

DAVID: und David vom Deutschlandlabor. Wir beantworten Fragen zu Deutschland und den Deutschen. Manuskript Die Deutschen sind bekannt dafür, dass sie ihre Autos lieben. Doch wie sehr lieben sie ihre Autos wirklich, und hat wirklich jeder in Deutschland ein eigenes Auto? David und Nina fragen nach.

Mehr

DAVID: und David vom Deutschlandlabor. Wir beantworten Fragen zu Deutschland und den Deutschen.

DAVID: und David vom Deutschlandlabor. Wir beantworten Fragen zu Deutschland und den Deutschen. Das Deutschlandlabor Folge 09: Auto Manuskript Die Deutschen sind bekannt dafür, dass sie ihre Autos lieben. Doch wie sehr lieben sie ihre Autos wirklich, und hat wirklich jeder in Deutschland ein eigenes

Mehr

www.unsichtbarerfeind.de Kinder auf den Spuren des Klimawandels Energiesparen

www.unsichtbarerfeind.de Kinder auf den Spuren des Klimawandels Energiesparen www.unsichtbarerfeind.de Blatt 8 Energiesparen Wenn wir den Klimawandel aufhalten wollen, sollten wir uns alle überlegen, was wir konkret dagegen unternehmen können. Schließlich wirkt sich beim Klima erst

Mehr

Arbeitsblatt 1.2. Rohstoffe als Energieträger Die Bilder zeigen bekannte und wichtige Rohstoffe. Klebe auf diesen Seiten die passenden Texte ein.

Arbeitsblatt 1.2. Rohstoffe als Energieträger Die Bilder zeigen bekannte und wichtige Rohstoffe. Klebe auf diesen Seiten die passenden Texte ein. Arbeitsblatt 1.1 Rohstoffe als Energieträger In den Sprechblasen stellen sich verschiedene Rohstoffe vor. Ergänze deren Nachnamen, schneide die Texte dann aus und klebe sie zu den passenden Bildern auf

Mehr

ENERGIE EFFIZIENZ EXPERTEN NEHMEN SIE IHRE STROMVERSORGUNG IN DIE EIGENE HAND!

ENERGIE EFFIZIENZ EXPERTEN NEHMEN SIE IHRE STROMVERSORGUNG IN DIE EIGENE HAND! ENERGIE EFFIZIENZ EXPERTEN NEHMEN SIE IHRE STROMVERSORGUNG IN DIE EIGENE HAND! SIE WOLLEN UNABHÄNGIGER SEIN? RESSOURCEN SPAREN UND DIE PERSÖNLICHE ENERGIEZUKUNFT SICHERN, ABER WIE? Mit Solarspeicherlösungen

Mehr

!!!Sparen sie Energie und damit Geld!!!

!!!Sparen sie Energie und damit Geld!!! !Verbrauch! Vergleichen sie ihren Stromverbrauch mit den Angabe unten und sie sehen wie stark ihr Stromverbrauch ist: 1 Person Haushalt: 750 1790 3150 2 Personen Haushalt: 1450 3030 5750!!!Sparen sie Energie

Mehr

ANHANG 1 Rechenaufgaben

ANHANG 1 Rechenaufgaben Ein paar Vorschläge und Ideen für ins Klassenzimmer! K 1) Energie bei dir zuhause! (Kapitel 3)...2 K 2) Rechenaufgabe zu Lampen (Kapitel 3.2)...3 K 3) Rechenaufgabe zum privaten Energieverbrauch (Kapitel

Mehr

Sicherheitstraining. Flugschule Achensee. Idrosee 2013. Warum ein 5 Tage Sicherheitstraining bei der Flugschule Achensee am Idrosee?

Sicherheitstraining. Flugschule Achensee. Idrosee 2013. Warum ein 5 Tage Sicherheitstraining bei der Flugschule Achensee am Idrosee? Sicherheitstraining Flugschule Achensee Idrosee 2013 Infos Tipps Antworten Rechts unter dir der riesige, grüne Landeplatz - vor dir deine dunkelblaue Spielwiese... gleich kann es los gehen! Warum ein 5

Mehr

Mit unserem folgendem Special»Stromanbieterwechsel

Mit unserem folgendem Special»Stromanbieterwechsel stromaktuell No. 001 Juli 2007 Stromauskunft Stromanbieterwechsel leicht gemacht So finden Sie den besten Stromtarif und wechseln Ihren Stromanbieter Stromauskunft ist» umfassend» kostenlos» unabhängig»

Mehr

Homepage-Baukästen sind Ihnen zu kompliziert und Werbeagenturen zu teuer?

Homepage-Baukästen sind Ihnen zu kompliziert und Werbeagenturen zu teuer? Homepage-Baukästen sind Ihnen zu kompliziert und Werbeagenturen zu teuer? Auch kleine Firmen und Selbstständige sollten optimal und bezahlbar vom Internet profitieren können. Ihre Homepage: modern & bezahlbar

Mehr

Nun möchte Ich Ihnen ans Herz legen. Sie müssen Träume haben, etwas was Sie verwirklichen möchten. Ohne ein Ziel sind Sie verloren.

Nun möchte Ich Ihnen ans Herz legen. Sie müssen Träume haben, etwas was Sie verwirklichen möchten. Ohne ein Ziel sind Sie verloren. Vorwort Ich möchte Ihnen gleich vorab sagen, dass kein System garantiert, dass sie Geld verdienen. Auch garantiert Ihnen kein System, dass Sie in kurzer Zeit Geld verdienen. Ebenso garantiert Ihnen kein

Mehr

MEIN SOLARDACH. Ich mach meinen Strom jetzt selbst. IHRE VORTEILE AUF EINEN BLICK WIR BERATEN SIE GERNE.

MEIN SOLARDACH. Ich mach meinen Strom jetzt selbst. IHRE VORTEILE AUF EINEN BLICK WIR BERATEN SIE GERNE. IHRE VORTEILE AUF EINEN BLICK Sicher, auch in Zukunft Sie nutzen langfristig Ihren eigenen Strom zu günstigen und stabilen Konditionen. MEIN SOLARDACH WIR BERATEN SIE GERNE. Finanzieller Freiraum für Ihr

Mehr

Karl und seine Freunde, die Roboter. Male mit!

Karl und seine Freunde, die Roboter. Male mit! Karl und seine Freunde, die Roboter. Male mit! Der junge Ingenieur Karl hat morgen seinen ersten Arbeitstag bei KUKA. Das ist ein großes Robotik-Unternehmen. Karl ist ziemlich aufgeregt, er wollte schon

Mehr

In diesem Heft stehen die wichtigsten Informationen vom Wahl Programm der GRÜNEN in leichter Sprache. MEHR GRÜN FÜR MÜNSTER. 1 grüne-münster.

In diesem Heft stehen die wichtigsten Informationen vom Wahl Programm der GRÜNEN in leichter Sprache. MEHR GRÜN FÜR MÜNSTER. 1 grüne-münster. In diesem Heft stehen die wichtigsten Informationen vom Wahl Programm der GRÜNEN in leichter Sprache. MEHR GRÜN FÜR MÜNSTER. 1 grüne-münster.de In diesem Heft stehen die wichtigsten Informationen vom Wahl

Mehr

Stromleitungen Steckdose Kraftwerken Klima gefährlich nicht Sonne Wasser Wind erneuerbaren Abgase

Stromleitungen Steckdose Kraftwerken Klima gefährlich nicht Sonne Wasser Wind erneuerbaren Abgase Arbeitsblatt Woher kommt Energie? Lösungsvorschläge Trage die folgenden Begriffe in die Lücken im Text ein: Stromleitungen Steckdose Kraftwerken Klima gefährlich nicht Sonne Wasser Wind erneuerbaren Abgase

Mehr

Anni und Yannis. jagen die Stromfresser. Eine Geschichte für kleine Klimaschützer

Anni und Yannis. jagen die Stromfresser. Eine Geschichte für kleine Klimaschützer Anni und Yannis jagen die Stromfresser Eine Geschichte für kleine Klimaschützer energiekonsens die Klimaschützer Wir sind die gemeinnützige Klimaschutzagentur für das Land Bremen und die Regionen Elbe-Weser

Mehr

23. Dezember 2008 no. 15

23. Dezember 2008 no. 15 Infobrief von Ihr Lieben! 23. Dezember 2008 no. 15 Das Jahr ist schon fast wieder zu Ende. Vielleicht sind Sie noch damit beschäftigt, das eine oder andere für Weihnachten herzustellen oder basteln Sie

Mehr

Handy am Berg. Tipps für den richtigen Einsatz des Handys in Notsituationen. Eine Initiative von mobilkom austria

Handy am Berg. Tipps für den richtigen Einsatz des Handys in Notsituationen. Eine Initiative von mobilkom austria Handy am Berg Tipps für den richtigen Einsatz des Handys in Notsituationen. Eine Initiative von mobilkom austria In Notsituationen Rund 8 Millionen Menschen verbringen jährlich ihre Freizeit in den österreichischen

Mehr

Jetzt kann die Party ja losgehen. Warte, sag mal, ist das nicht deine Schwester Annika?

Jetzt kann die Party ja losgehen. Warte, sag mal, ist das nicht deine Schwester Annika? Zusammenfassung: Da Annika noch nicht weiß, was sie studieren möchte, wird ihr bei einem Besuch in Augsburg die Zentrale Studienberatung, die auch bei der Wahl des Studienfachs hilft, empfohlen. Annika

Mehr

Die Kühe muhen, die Traktoren fahren. Aber gestern-

Die Kühe muhen, die Traktoren fahren. Aber gestern- Janine Rosemann Es knarzt (dritte Bearbeitung) Es tut sich nichts in dem Dorf. Meine Frau ist weg. In diesem Dorf mähen die Schafe einmal am Tag, aber sonst ist es still nach um drei. Meine Frau ist verschwunden.

Mehr

Der alte Mann Pivo Deinert

Der alte Mann Pivo Deinert Der alte Mann Pivo Deinert He... Du... Lach doch mal! Nein, sagte der alte Mann ernst. Nur ein ganz kleines bisschen. Nein. Ich hab keine Lust. Steffi verstand den alten Mann nicht, der grimmig auf der

Mehr

Mein Mann, das geliebte kleine Ekel Seite 1 von 5

Mein Mann, das geliebte kleine Ekel Seite 1 von 5 Mein Mann, das geliebte kleine Ekel Seite von 0 0 Kapitel Wir Frauen sind in dieser Welt ohne die Männer vollkommen aufgeschmissen. Vor allen Dingen ohne unsere Ehemänner. Was sollten wir mit unserem Tag

Mehr

Quick Guide. The Smart Coach. Was macht einen Smart Coach eigentlich aus? Christina Emmer

Quick Guide. The Smart Coach. Was macht einen Smart Coach eigentlich aus? Christina Emmer Quick Guide The Smart Coach Was macht einen Smart Coach eigentlich aus? Christina Emmer Was macht einen Smart Coach aus? Vor einer Weile habe ich das Buch Smart Business Concepts gelesen, das ich wirklich

Mehr

PISA-Test. mit Jörg Pilawa. Das Buch zur Sendereihe

PISA-Test. mit Jörg Pilawa. Das Buch zur Sendereihe -Test mit Jörg Pilawa Das Buch zur Sendereihe 100 spannende Aufgaben zum Nachlesen und Mitraten Von Jonas Kern und Thomas Klarmeyer Mit einem Vorwort von Jörg Pilawa und vielen Fotos aus der Fernsehshow

Mehr

E-Control Ihr Ansprechpartner für Strom und Gas

E-Control Ihr Ansprechpartner für Strom und Gas E-Control Ihr Ansprechpartner für Strom und Gas Inhalte und Texte: Ein Preisvergleich zahlt sich aus auch bei Energielieferanten 2 3 Schritte zum neuen Lieferanten 3 E-Control - Ihr unabhängiger Partner

Mehr

Smart Home. Lösungen für intelligentes Wohnen. Multi-Room-Funktion versorgt das ganze Haus/ die ganze Wohnung mit Musik und Video.

Smart Home. Lösungen für intelligentes Wohnen. Multi-Room-Funktion versorgt das ganze Haus/ die ganze Wohnung mit Musik und Video. Smart Home Lösungen für intelligentes Wohnen Multi-Room-Funktion versorgt das ganze Haus/ die ganze Wohnung mit Musik und Video. Haustechnik Ob Rollläden, Licht, Tür oder Temperatur, steuern Sie alles

Mehr

Auf die Wasserversorgung folgt jetzt das Gasnetz

Auf die Wasserversorgung folgt jetzt das Gasnetz Presseinformation 2. Juli 2015 Auf die Wasserversorgung folgt jetzt das Gasnetz Stadt Minden und unterzeichnen Konzessionsvertrag Gaspreis sinkt zum 1. September 2015 Die Mindener Stadtwerke punkten erneut:

Mehr

DWA-140: Betrieb unter Mac OS X Über dieses Dokument. Vorbereitungen. Laden der Treiber aus dem Internet - 1 -

DWA-140: Betrieb unter Mac OS X Über dieses Dokument. Vorbereitungen. Laden der Treiber aus dem Internet - 1 - DWA-140: Betrieb unter Mac OS X Über dieses Dokument Diese Anleitung zeigt, wie Sie einen D-Link DWA-140 Wireless N USB Adapter unter Mac OS X 10.3. und 10.4. betreiben können. Die Treiber die zum Betrieb

Mehr

EINSTUFUNGSTEST PLUSPUNKT DEUTSCH. Autor: Dieter Maenner

EINSTUFUNGSTEST PLUSPUNKT DEUTSCH. Autor: Dieter Maenner EINSTUFUNGSTEST PLUSPUNKT DEUTSCH Name: Datum: Bitte markieren Sie die Lösung auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Antwort. 1 Max macht es viel Spaß, am Wochenende mit seinen Freunden. a) kaufen

Mehr

Jochen Schweizer Ihr Spezialist für Erlebnisgeschenke

Jochen Schweizer Ihr Spezialist für Erlebnisgeschenke Jochen Schweizer Ihr Spezialist für Erlebnisgeschenke Genug geträumt, jetzt wird erlebt Fallschirmspringen, Ballonfahren, Candle Light Dinner, Segelfliegen Erleben Sie den ultimativen Adrenalinkick, erfüllen

Mehr

Lösungen. Leseverstehen

Lösungen. Leseverstehen Lösungen 1 Teil 1: 1A, 2E, 3H, 4B, 5F Teil 2: 6B (Z.7-9), 7C (Z.47-50), 8A (Z.2-3/14-17), 9B (Z.23-26), 10A (Z.18-20) Teil 3: 11D, 12K,13I,14-, 15E, 16J, 17G, 18-, 19F, 20L Teil 1: 21B, 22B, 23A, 24A,

Mehr

empfohlen für Kinder von 5 7 Jahren

empfohlen für Kinder von 5 7 Jahren MOBI KIDS Einsteigen bitte! Mit Vincent die VAG erleben. empfohlen für Kinder von 5 7 Jahren Hallo Kinder, bestimmt seid ihr schon mal mit euren Eltern oder Großeltern gemeinsam Bus, Straßenbahn oder U-Bahn

Mehr

Energie-Radar Ergebnisbericht Juli 2015

Energie-Radar Ergebnisbericht Juli 2015 Energie-Radar Ergebnisbericht Juli 0 mindline energy GmbH 0 // Auftrags-Nr. 806 0 69 Zusammenfassung & Empfehlungen Die Ergebnisse der Kundenzufriedenheitsbefragung 0 für die Stadtwerke Dachau können insgesamt

Mehr

Warum wir WEB-Grips zur Zusammenarbeit nutzen

Warum wir WEB-Grips zur Zusammenarbeit nutzen WEB-Grips ist unser wichtigstes internes Tool. Wir haben es selbst entwickelt, um unseren Alltag zu erleichtern, unsere Prozesse und Abläufe zu ordnen kurz, den Überblick zu behalten. Wir haben es selbst

Mehr

Helpedia richtig nutzen - hilfreiche Informationen

Helpedia richtig nutzen - hilfreiche Informationen Helpedia richtig nutzen - hilfreiche Informationen In diesem Dokument finden Sie hilfreiche Informationen über Helpedia, die persönliche Spendenaktion und viele wichtige Tipps, wie Sie die persönliche

Mehr

Wind- Energie Leichte Sprache

Wind- Energie Leichte Sprache d n i W e i g r e En n i e t s l o H g i w s e in Schl Leichte Sprache Was ist Energie? Energie ist zum Beispiel: Strom Wärme Kälte Öl, Benzin oder Gas. Das nennt man: Kraftstoff. Energie braucht man für

Mehr

Ziel: Abfrage von Vorwissen oder Überprüfung des vermittelten Wissens. Teilweise sind Mehrfachnennungen möglich.

Ziel: Abfrage von Vorwissen oder Überprüfung des vermittelten Wissens. Teilweise sind Mehrfachnennungen möglich. Modul 3 Wo bleibt mein Geld? Über den Umgang mit Finanzen Baustein: G10 Wissenstest Ziel: Abfrage von Vorwissen oder Überprüfung des vermittelten Wissens. Teilweise sind Mehrfachnennungen möglich. Kurzbeschreibung:

Mehr

Nachts in der Stadt. Andrea Behnke: Wenn es Nacht wird Persen Verlag

Nachts in der Stadt. Andrea Behnke: Wenn es Nacht wird Persen Verlag Nachts in der Stadt Große Städte schlafen nie. Die Straßenlaternen machen die Nacht zum Tag. Autos haben helle Scheinwerfer. Das sind ihre Augen in der Dunkelheit. Auch Busse und Bahnen fahren in der Nacht.

Mehr

ENERGIE- www.sonnenkraft.ch

ENERGIE- www.sonnenkraft.ch Der EINFACHE Weg ihre ENERGIE- KOSTEN zu SENKEN 10 SCHRITTE um mit dem SPAREN zu beginnen www.sonnenkraft.ch 1 10 schritte zu niedrigeren Energiekosten SICH AUF DEN GRÖSSTEN ANTEIL IHRES VERBRAUCHS KONZENTRIEREN

Mehr

Anleitung zur Nutzung von Mailingliste und Newsletter bei einem Projekt im Unperfekthaus

Anleitung zur Nutzung von Mailingliste und Newsletter bei einem Projekt im Unperfekthaus Unperfekthaus-Tutorial: Anleitung zur Nutzung von Mailingliste und Newsletter bei einem Projekt im Unperfekthaus Diese Anleitung ist für alle gedacht, für die das Thema völlig neu ist und die eine detaillierte

Mehr

KOSTENFALLEN VERMEIDEN

KOSTENFALLEN VERMEIDEN KOSTENFALLEN VERMEIDEN Smartphones Smartphones sind eine tolle Erfindung. Sie erlauben uns, mit Freunden und Familie in Kontakt zu bleiben, blitzschnell auf der ganzen Welt im Internet zu surfen und die

Mehr

1. Schreiben Sie die Wörter richtig. Schreiben Sie auch der, das, die. ( S.61)

1. Schreiben Sie die Wörter richtig. Schreiben Sie auch der, das, die. ( S.61) Lektion 6 Einkaufen 1. Schreiben Sie die Wörter richtig. Schreiben Sie auch der, das, die. ( S.61) a) buchlunghand die Buchhandlung g) gemetzrei b) menstandblu h) quebouti c) hauskauf i) theapoke d) permarktsu

Mehr

Dieser Newsletter bietet Ihnen entsprechend der Jahreszeit schmackhafte Rezepte und Tipps aus dem Bewegungs- und Mobilitätsbereich.

Dieser Newsletter bietet Ihnen entsprechend der Jahreszeit schmackhafte Rezepte und Tipps aus dem Bewegungs- und Mobilitätsbereich. Newsletter 3 Dieser Newsletter bietet Ihnen entsprechend der Jahreszeit schmackhafte Rezepte und Tipps aus dem Bewegungs- und Mobilitätsbereich. Eintöpfe Schmackhaft und gesund Möchten auch Sie köstliche

Mehr

Die TWL Extras:»Energie und noch viel mehr!«strom Erdgas Wärme Kälte Trinkwasser Service

Die TWL Extras:»Energie und noch viel mehr!«strom Erdgas Wärme Kälte Trinkwasser Service Die Extras:»Energie und noch viel mehr!«strom Erdgas Wärme Kälte Trinkwasser Service Nr. 1 Das faire Preis-Leistungs-Verhältnis Die Extras: Energie und noch viel mehr! Nr. 2 Persönliche Ansprechpartner

Mehr

Lüften & Heizen Gesundes Wohlfühlklima schaffen und dabei sparen

Lüften & Heizen Gesundes Wohlfühlklima schaffen und dabei sparen Lüften & Heizen Gesundes Wohlfühlklima schaffen und dabei sparen Wie Sie optimal für frische Luft sorgen und dabei noch Heizkosten senken können. Die wichtigsten Tipps. FRISCHE LUFT WÄRME WOHLFÜHLEN Die

Mehr

Beitrag: Die Tricks mit dem Strompreis Verbraucher subventionieren EEG-Umlage

Beitrag: Die Tricks mit dem Strompreis Verbraucher subventionieren EEG-Umlage Manuskript Beitrag: Die Tricks mit dem Strompreis Verbraucher subventionieren EEG-Umlage Sendung vom 17. September 2013 von Steffen Judzikowski und Hans Koberstein Anmoderation: Wir sind das Land der Energiewende!

Mehr

Richtig cool bleiben. Der vernünftige Einsatz von Klimageräten

Richtig cool bleiben. Der vernünftige Einsatz von Klimageräten Richtig cool bleiben Der vernünftige Einsatz von Klimageräten NACHTRÄGLICHE WÄRMEDÄMMUNG FÜR AUSSENWÄNDE 2 Damit die Kosten Sie nicht ins Schwitzen bringen Wenn im Sommer das Thermometer auf über 30 C

Mehr

Hallo und herzlich willkommen zu Deinem Methoden- Kasten. Den Weg gehen musst Du selbst. Aber mit diesen Tipps wird es Dir leichter fallen!

Hallo und herzlich willkommen zu Deinem Methoden- Kasten. Den Weg gehen musst Du selbst. Aber mit diesen Tipps wird es Dir leichter fallen! Hallo und herzlich willkommen zu Deinem Methoden- Kasten. Eben hast Du bereits gelesen, dass es Wege aus der Arbeit- Zeit- Aufgaben- Falle gibt. Und Du bist bereit die notwendigen Schritte zu gehen. Deswegen

Mehr

Energiespartipps & Sparsame Haushaltsgeräte 2015 / 2016

Energiespartipps & Sparsame Haushaltsgeräte 2015 / 2016 Energiespartipps & Sparsame Haushaltsgeräte 2015 / 2016 Kühl- und Gefriergeräte, Wasch- und Spülmaschinen sowie Wasch- und Wäschetrockner sind Anschaffungen für viele Jahre. Neben einer guten Leistung

Mehr

CHRISTIAN LORENZ Koch-Performance Catering Events

CHRISTIAN LORENZ Koch-Performance Catering Events CHRISTIAN LORENZ WAS MIR KREATIVKOCHEN BEDEUTET Für mich ist Kochen Aktionskunst! Was bedeutet dies? In meine Pfannen kommt aus tiefer Überzeugung möglichst regionales, saisonales und ökologisches, welches

Mehr

PAYZA ANLEITUNG. In 2 einfachen Schritten erfährst du hier, wie du ein Payza Konto eröffnest, ein Bankkonto hinzufügst und deinen Account verifizierst

PAYZA ANLEITUNG. In 2 einfachen Schritten erfährst du hier, wie du ein Payza Konto eröffnest, ein Bankkonto hinzufügst und deinen Account verifizierst PAYZA ANLEITUNG In 2 einfachen Schritten erfährst du hier, wie du ein Payza Konto eröffnest, ein Bankkonto hinzufügst und deinen Account verifizierst Was ist Payza überhaupt? Payza ( Früher Alertpay )

Mehr

Reisebericht Reisebericht: Graz - alles gegen Aufpreis: Der etwas andere Reisebericht.

Reisebericht Reisebericht: Graz - alles gegen Aufpreis: Der etwas andere Reisebericht. Reisebericht Reisebericht: Graz - alles gegen Aufpreis: Der etwas andere Reisebericht. Graz, die Landeshauptstadt der Steiermark in Österreich, nahe der Slowenischen Grenze, wurde mit seiner Altstadt 1999

Mehr

Kann ich als Empfehlungsgeber (Tippgeber) bei Werbeturbo.net pro Monat 1.476,15 & mehr verdienen, ohne große Investition?

Kann ich als Empfehlungsgeber (Tippgeber) bei Werbeturbo.net pro Monat 1.476,15 & mehr verdienen, ohne große Investition? Kann ich als Empfehlungsgeber (Tippgeber) bei Werbeturbo.net pro Monat 1.476,15 & mehr verdienen, ohne große Investition? JA! Werde Empfehlungsgeber und baue dir dein Grundeinkommen monatlich steigend

Mehr

Das Ministerium Die Themen Spiele Bauen & Basteln Wettbewerbe Links Tipps Für Lehrer

Das Ministerium Die Themen Spiele Bauen & Basteln Wettbewerbe Links Tipps Für Lehrer Das Ministerium Die Themen Spiele Bauen & Basteln Wettbewerbe Links Tipps Für Lehrer Tipps Zahl der Woche Umwelt-Website des Monats Berufe im Umweltbereich 1 von 8 05.06.2009 17:12 Umwelt-Lexikon Umfrage

Mehr

Der Wintergarten. Beratung & Planung Aus eigener Produktion

Der Wintergarten. Beratung & Planung Aus eigener Produktion JURA Überdachungen Wintergärten Unser Lieblingsplatz Der Wintergarten Beratung & Planung Aus eigener Produktion Wohn-Wintergärten Kalt-Wintergärten Halbjahres-Wintergärten Haustürvordächer Haustürvorbauten

Mehr

Die Höhle ist ein großes, tiefes Loch im Felsen.

Die Höhle ist ein großes, tiefes Loch im Felsen. Das tapfere Schneiderlein (Deutsches Märchen nach den Brüdern Grimm) Es war einmal. Es ist Sommer. Die Sonne scheint schön warm. Ein Schneider sitzt am Fenster und näht. Er freut sich über das schöne Wetter.

Mehr

Responsive WebDesign. Zukunftssicheres Webdesign für die optimale Darstellung auf allen Geräten

Responsive WebDesign. Zukunftssicheres Webdesign für die optimale Darstellung auf allen Geräten Responsive WebDesign Zukunftssicheres Webdesign für die optimale Darstellung auf allen Geräten Moderne Web-Konzepte punkten mit einer ansprechenden Visualisierung, professionellen Fotos und informativen

Mehr

Leseprobe. Florian Freistetter. Der Komet im Cocktailglas. Wie Astronomie unseren Alltag bestimmt. ISBN (Buch): 978-3-446-43505-6

Leseprobe. Florian Freistetter. Der Komet im Cocktailglas. Wie Astronomie unseren Alltag bestimmt. ISBN (Buch): 978-3-446-43505-6 Leseprobe Florian Freistetter Der Komet im Cocktailglas Wie Astronomie unseren Alltag bestimmt ISBN (Buch): 978-3-446-43505-6 ISBN (E-Book): 978-3-446-43506-3 Weitere Informationen oder Bestellungen unter

Mehr

Macht mehr möglich. Der Grüne Zukunfts-Plan für Nordrhein-Westfalen. Das Wahl-Programm von BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN

Macht mehr möglich. Der Grüne Zukunfts-Plan für Nordrhein-Westfalen. Das Wahl-Programm von BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN Macht mehr möglich Der Grüne Zukunfts-Plan für Nordrhein-Westfalen Das Wahl-Programm von BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN für die Land-Tags-Wahl 2010 in Nordrhein-Westfalen in leichter Sprache Warum Leichte Sprache?

Mehr

Zugestellt durch Österreichische Post GENIESSEN SIE IHR ZUHAUSE WIE IHREN URLAUB.

Zugestellt durch Österreichische Post GENIESSEN SIE IHR ZUHAUSE WIE IHREN URLAUB. Zugestellt durch Österreichische Post GENIESSEN SIE IHR ZUHAUSE WIE IHREN URLAUB. Praun & Partner bündelt Know-how, Erfahrung und Kompetenz rund um das Thema Sonnenschutz. Wir kennen die neuesten Entwicklungen

Mehr

Fragebogen zum Freizeitverhalten von Kindern und Jugendlichen in Dortmund. II. Zu Deiner Nutzung des Internet / Online

Fragebogen zum Freizeitverhalten von Kindern und Jugendlichen in Dortmund. II. Zu Deiner Nutzung des Internet / Online Fragebogen zum Freizeitverhalten von Kindern und Jugendlichen in Dortmund In Dortmund gibt es viele Angebote für Kinder und Jugendliche. Wir sind bemüht, diese Angebote ständig zu verbessern. Deshalb haben

Mehr

Ihr Geschäft in Googles Branchenbuch Der Leitfaden für Google Places

Ihr Geschäft in Googles Branchenbuch Der Leitfaden für Google Places Ihr Geschäft in Googles Branchenbuch Der Leitfaden für Google Places Was ist Google Places? Seit 2009 betreibt Google mit Google Places ein eigenes Branchenbuch. Das Besondere an Google Places ist, dass

Mehr

Der MeinCentTarif für Strom und Gas

Der MeinCentTarif für Strom und Gas Dr. Marie-Luise Wolff Geschäftsführerin der E WIE EINFACH Strom & Gas GmbH Der MeinCentTarif für Strom und Gas - Es gilt das gesprochene Wort - Pressekonferenz der E WIE EINFACH Strom & Gas GmbH 01. Februar

Mehr

Platz für Neues schaffen!

Platz für Neues schaffen! Spezial-Report 04 Platz für Neues schaffen! Einleitung Willkommen zum Spezial-Report Platz für Neues schaffen!... Neues... jeden Tag kommt Neues auf uns zu... Veränderung ist Teil des Lebens. Um so wichtiger

Mehr

Auf dem der ideen. diese für seine Arbeit als Designer. Wie er dabei genau vorgeht, erzählt er. oder Schneekugeln. Er sammelt Funktionen und nutzt

Auf dem der ideen. diese für seine Arbeit als Designer. Wie er dabei genau vorgeht, erzählt er. oder Schneekugeln. Er sammelt Funktionen und nutzt Tim Brauns ist Sammler. Doch er sammelt weder Briefmarken, noch Überraschungseifiguren oder Schneekugeln. Er sammelt Funktionen und nutzt diese für seine Arbeit als Designer. Wie er dabei genau vorgeht,

Mehr

Frisch vom Land! Wir bringen den Wochenmarkt ins Internet.

Frisch vom Land! Wir bringen den Wochenmarkt ins Internet. Frisch vom Land! Wir bringen den Wochenmarkt ins Internet. PRESSKIT 01.2015 Was ist Bonativos Mission? Bonativo bringt den Wochenmarkt ins Internet. Bonativo sammelt die einzigartigen, frisch erzeugten

Mehr

Auftragskarte 1b Mein kleines Wetter-Retter-Buch der erneuerbaren Energien

Auftragskarte 1b Mein kleines Wetter-Retter-Buch der erneuerbaren Energien Auftragskarte 1b Mein kleines Wetter-Retter-Buch der erneuerbaren Energien 1) Lies dir in Ruhe die Texte durch und löse die Aufgaben. 2) Tipp: Du musst nicht das ganze Buch auf einmal bearbeiten. Lass

Mehr

Ich finde es schade, wenn Ihr in heutigen Zeiten auf ein so praktisches Portal verzichtet, nur weil Ihr den ersten Schritt nicht schafft.

Ich finde es schade, wenn Ihr in heutigen Zeiten auf ein so praktisches Portal verzichtet, nur weil Ihr den ersten Schritt nicht schafft. DEKADENZ [ ANMELDUNG BEI EBAY ] Anmeldung bei Ebay Nachdem ich festgestellt habe, dass es viele Internet-User gibt, die sich an das Thema Ebay nicht heranwagen, habe ich beschlossen, ein PDF für Euch zu

Mehr

Mein Buch von den erneuerbaren Energien. Sonne - Wind - Wasser. Name: Umweltstation Schullandheim Bissel

Mein Buch von den erneuerbaren Energien. Sonne - Wind - Wasser. Name: Umweltstation Schullandheim Bissel Was ist eigentlich Energie? Energie kann man weder sehen, riechen oder fühlen. Energie ist gespeicherte Arbeit. Mit Energie kann Arbeit verrichtet werden. Gespeichert ist die Energie in Energieträgern.

Mehr

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei einer um am sind noch wie einem über einen so zum war haben nur oder

Mehr

Kommentartext Medien sinnvoll nutzen

Kommentartext Medien sinnvoll nutzen Kommentartext Medien sinnvoll nutzen 1. Kapitel: Wir alle nutzen Medien Das ist ein Computer. Und da ist einer. Auch das hier ist ein Computer. Wir alle kennen Computer und haben vielleicht auch schon

Mehr

UMDENKEN VON DER NATUR LERNEN VORBEREITENDE UNTERRICHTSMATERIALIEN Niveau A2

UMDENKEN VON DER NATUR LERNEN VORBEREITENDE UNTERRICHTSMATERIALIEN Niveau A2 AUFGABE 1: VIER ELEMENTE a) Nach einer alten Lehre besteht alles in unserer Welt aus vier Elementen: Feuer, Wasser, Erde, Luft. Ordne die Texte jeweils einem Elemente zu. Schneide die Texte aus und klebe

Mehr

1. Schnellkurs Android-Tablet den Startbildschirm individuell anpassen und optimal nutzen

1. Schnellkurs Android-Tablet den Startbildschirm individuell anpassen und optimal nutzen . Schnellkurs Android-Tablet den Startbildschirm individuell anpassen und optimal nutzen Android-Tablets lassen sich sprichwörtlich mit dem richtigen Fingerspitzengefühl steuern. Das Grundprinzip von Tippen,

Mehr

Jeden Cent sparen. Wie sie es schaffen jeden Monat bis zu 18% ihrer Ausgaben zu sparen. Justin Skeide

Jeden Cent sparen. Wie sie es schaffen jeden Monat bis zu 18% ihrer Ausgaben zu sparen. Justin Skeide Jeden Cent sparen Wie sie es schaffen jeden Monat bis zu 18% ihrer Ausgaben zu sparen. Justin Skeide Inhaltsverzeichnis 1. Vorwort Seite 3 2. Essen und Trinken Seite 4-5 2.1 Außerhalb essen Seite 4 2.2

Mehr

4. Bestandsaufnahme im Betrieb

4. Bestandsaufnahme im Betrieb 4. Bestandsaufnahme im Betrieb Beginnen wir also mit dem ersten Check einer Bestandsaufnahme in Ihrem Betrieb. Dazu setzen Sie sich bitte erneut die Brille Ihres Kunden auf und besuchen in Gedanken Ihren

Mehr

Wie entsteht Strom? Arbeitsblatt

Wie entsteht Strom? Arbeitsblatt Lehrerinformation 1/6 Arbeitsauftrag Nach einer formulierten Hypothese zum Thema Wie entsteht Strom überhaupt? wird exemplarisch am Beispiel Dynamo der Prozess aufgezeigt und das System eines Generators

Mehr

Naheliegend, sauber, effizient Fernwärme in Duisburg.

Naheliegend, sauber, effizient Fernwärme in Duisburg. Naheliegend, sauber, effizient Fernwärme in Duisburg. Neue Energie für Ihr Zuhause. Seit Jahren arbeiten die Stadtwerke Duisburg AG und die Fernwärmeversorgung Niederrhein GmbH erfolgreich zusammen. Diese

Mehr

SMART LIVING. Intelligente Haussteuerung einfach per App.

SMART LIVING. Intelligente Haussteuerung einfach per App. SMART LIVING Intelligente Haussteuerung einfach per App. Ihr Zuhause einfach perfekt auf Sie eingestellt. Ihr Zuhause ist mehr als nur der Ort, an dem Sie wohnen. Es ist ein Stück Geborgenheit, Sicherheit,

Mehr

Besuch der Wirtschaftsschule in Senden. Impulsreferat "Jugend im Netz" Zielgruppe Jahrgangsstufen 7 mit 11. am 14. Mai 2012

Besuch der Wirtschaftsschule in Senden. Impulsreferat Jugend im Netz Zielgruppe Jahrgangsstufen 7 mit 11. am 14. Mai 2012 Die Bayerische Staatsministerin der Justiz und für Verbraucherschutz Dr. Beate Merk Besuch der Wirtschaftsschule in Senden Impulsreferat "Jugend im Netz" Zielgruppe Jahrgangsstufen 7 mit 11 am 14. Mai

Mehr

Wählen Sie den Strom, der zu Ihnen passt.

Wählen Sie den Strom, der zu Ihnen passt. Wählen Sie den Strom, der zu Ihnen passt. SWU NaturStrom SWU SchwabenStrom 2 SWU NaturStrom Für Umweltbewusste 100 % regenerativ Hoher Anteil regionaler Wasserkraft Beitrag zu Umweltschutz und Nachhaltigkeit

Mehr

Eine Homepage - alle Geräte

Eine Homepage - alle Geräte Eine Homepage - alle Geräte macht mobil. Direktkontakt: 0251-131 09 0 info@.de Stand: Januar 2014 Sie erreichen uns unter 0251-131 09 0 oder unter www..de Responsive Webdesign von Mobile Optimierung Eine

Mehr

PC/Smartphone/Tablet anonymisieren in wenigen Schritten

PC/Smartphone/Tablet anonymisieren in wenigen Schritten PC/Smartphone/Tablet anonymisieren in wenigen Schritten Die ersten Worte... In diesem Ratgeber wird beschrieben, wie man einen Vpn Proxy benutzen kann, um die komplette Internetverbindung eines Pc s, Laptops

Mehr

GMX Konto einrichten. Die Seite: http://www.gmx.at/ aufrufen! Hier auf E-Mail klicken

GMX Konto einrichten. Die Seite: http://www.gmx.at/ aufrufen! Hier auf E-Mail klicken GMX Konto einrichten Die Seite: http://www.gmx.at/ aufrufen! Hier auf E-Mail klicken es öffnet sich folgendes Fenster: - Achtung bei GMX wird sehr oft das Outfit verändert es kann natürlich auch etwas

Mehr

Ein Erntedankspiel von Andreas Erben in Anlehnung an den Film Monsier Ibrahim und die Blumen des Koran

Ein Erntedankspiel von Andreas Erben in Anlehnung an den Film Monsier Ibrahim und die Blumen des Koran Anton und die Kinder Ein Erntedankspiel von Andreas Erben in Anlehnung an den Film Monsier Ibrahim und die Blumen des Koran Kulisse: Erntedanktisch als Antons Obst- und Gemüsediele dekoriert 1. Szene Der

Mehr

Liebe Schülerin, lieber Schüler,

Liebe Schülerin, lieber Schüler, Liebe Schülerin, lieber Schüler, Deine Schule hat sich entschlossen, beim SOCIAL DAY HERFORD 2015 mitzumachen! Bei diesem außergewöhnlichen Spendenprojekt des Stadtjugendringes Herford e.v. unter der Schirmherrschaft

Mehr

Festsaal Restaurant Hotel Biergarten Clubräume. Wir l(i)eben Gastronomie.

Festsaal Restaurant Hotel Biergarten Clubräume. Wir l(i)eben Gastronomie. Festsaal Restaurant Hotel Biergarten Clubräume Wir l(i)eben Gastronomie. sh e l drei Sterne für komfort, GaStlichkeit & ein lächeln Herzlich willkommen in der Schifferstadt im Herzen des Emslandes und

Mehr

Papa - was ist American Dream?

Papa - was ist American Dream? Papa - was ist American Dream? Das heißt Amerikanischer Traum. Ja, das weiß ich, aber was heißt das? Der [wpseo]amerikanische Traum[/wpseo] heißt, dass jeder Mensch allein durch harte Arbeit und Willenskraft

Mehr

Grünes Wahlprogramm in leichter Sprache

Grünes Wahlprogramm in leichter Sprache Grünes Wahlprogramm in leichter Sprache Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, Baden-Württemberg ist heute besser als früher. Baden-Württemberg ist modern. Und lebendig. Tragen wir Grünen die Verantwortung?

Mehr

Inhalt. Thema: Energie. Gedanke. Experiment/Spiel. Thema. Batterietests. Batterie. Batterien haben zwei Pole. Strom erzeugen

Inhalt. Thema: Energie. Gedanke. Experiment/Spiel. Thema. Batterietests. Batterie. Batterien haben zwei Pole. Strom erzeugen Inhalt Experiment/Spiel Thema Gedanke Batterietests Batterie Batterien haben zwei Pole. Experiment Elektrizität herstellen Strom erzeugen Elektrizität kann durch Bewegung erzeugt werden. Experiment Stromkreis

Mehr

SEPA ist da: einfach bezahlen mit IBAN und BIC

SEPA ist da: einfach bezahlen mit IBAN und BIC fokus verbraucher SEPA ist da: einfach bezahlen mit IBAN und BIC Kontonummer und Bankleitzahl werden bis 1. Februar 2014 durch IBAN und BIC ersetzt. Vorteil: Zahlungen mit IBAN und BIC können sowohl im

Mehr

Facebook erstellen und Einstellungen

Facebook erstellen und Einstellungen Facebook erstellen und Einstellungen Inhaltsverzeichnis Bei Facebook anmelden... 3 Einstellungen der Benachrichtigungen... 4 Privatsphäre... 4 Einstellungen... 5 Eigenes Profil bearbeiten... 6 Info...

Mehr

Der fertige Solarofen besteht aus einem Unterbau, einem Deckel und dem Reflektor. Bauen Sie zuerst das Unterteil.

Der fertige Solarofen besteht aus einem Unterbau, einem Deckel und dem Reflektor. Bauen Sie zuerst das Unterteil. Bauanleitung für einen Solarofen Backen und kochen ohne Strom oder Gas? Mit einem Solarofen ist das kein Problem! Quarks & Co hat dafür in Zusammenarbeit mit dem Diplom-Ingenieur Armin Furkert die folgende

Mehr

Hingeguckt: Die Bilder-Box von Poster-XXL

Hingeguckt: Die Bilder-Box von Poster-XXL Hingeguckt: Die von Poster-XXL Bilder-Box Fünfzig Fotos in einer schicken Box für unter 10 Euro das musste ich einfach mal testen. Die Box liegt schon lange in meinem Büro und es kam immer wieder was dazwischen,

Mehr