Inventarisierung mit TRASMobil Neue TRAS-Applikation macht Bestandskontrollen einfacher, angenehmer und effektiver.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Inventarisierung mit TRASMobil Neue TRAS-Applikation macht Bestandskontrollen einfacher, angenehmer und effektiver."

Transkript

1 weil s Sinn macht Inventarisierung mit TRASMobil Neue TRAS-Applikation macht Bestandskontrollen einfacher, angenehmer und effektiver kotomiti - Fotolia Die TRASMobil-Handhelds sind wie geschaffen für die Bestandskontrollen von Inventargegenständen. Anlass genug, einmal die aktuelle Praxis der Inventarisierung in der eigenen Organisation auf den Prüfstand zu stellen. Gibt es hier Schwachstellen oder Potenzial für Verbesserungen durch moderne Technik? Papierkörbe Spielgeräte Werkstatt-/ Betriebs-/Büroausstattung Geräteparks Stadtmobiliar Bushaltestellen Verkehrsinseln Depot-Container Sinkkästen usw. MOBILE GERÄTE SCHAFFEN NEUE MÖGLICHKEITEN Unsere branchentauglichen Handhelds sind so klein, dass man sie in einer Hand halten und in die Jackentasche stecken kann. Die installierte Software kann auf Ihre Bedürfnisse angepasst werden und kommuniziert problemlos mit Ihrer TRAS- Datenbank im Büro. TRASMobil vereinfacht das Vorgehen bei der Inventarisierung mit einem integrierten Barcode-Scanner und, falls gewünscht, einer Fotodokumentation. Bei einer Bestandskontrolle müssen Sie lediglich den Barcode der Inventaretiketten mit dem TRAS-Handheld erfassen und scannen. Der Etikettendruck erfolgt direkt durch Sie. >> FORTSETZUNG AUF SEITE 2 TERMINE Waste to Ressources 2015, Hannover Seminar Rechnungsmanager bei der sensis, Viersen bvse GOLF CUP 2015, Marienfeld VKU Landesgruppenfachtagung NRW, Köln

2 VORWORT Liebe Leserinnen, liebe Leser, nicht, dass wir uns mit den großen Themen Deutschlands messen wollen, aber eines ist mir aufgefallen, als ich mich hingesetzt habe, um dieses Vorwort für Sie zu schreiben: Viele der politischen Themen Deutschlands 2015 fangen mit einem M an. Mietpreisbremsen sollen das Wohnen wieder bezahlbar machen, Mindestlöhne sollen Dumpinglöhne verdrängen, Maklergebühren muss der bezahlen, der ihn beauftragt, BioMüll muss getrennt gesammelt werden. Das ist bei uns nicht anders, denn auch einige der Themen, die uns in diesem Jahr bewegen, beginnen mit einem M: Mitarbeiterzuwachs bei der sensis geht unvermindert weiter, Möbel inventarisieren, Mittagsmenü gesünder gestalten Mobile TRAS-Anwendungen sind nun auch in der kommunalen Abfallwirtschaft zuhause. Zu einigen dieser M-Themen finden Sie in diesem sensispoint ein paar, hoffentlich interessante Informationen, wobei ein M- Thema immer mitspielt: unsere Motivation Sie gut zu betreuen, ist auch in diesem Jahr unser Ansporn Nummer 1! In diesem Sinne wünsche ich Ihnen viel Spaß beim Lesen, bleiben Sie gesund und uns gewogen. Ihr Jörg Boland Geschäftsführender Gesellschafter Jörg Boland >> FORTSETZUNG INVENTARISIERUNG MIT TRASMOBIL MÖGLICHE INHALTE EINES INVENTAR ETIKETTES: Inventarnummer als Barcode oder Zahl Inventarbezeichnung, Seriennummer, Standort Firmenlogo, Stadtwappen, sonstige Grafiken Linien und sonstige Gestaltungselemente NÜTZLICHE FUNKTIONEN VOR ORT Eingabe von Bemerkungen vor Ort Zusatzinformationen können selbst definiert werden, wie z.b. beschädigt und Ersatzbedarf Fotos können direkt den Gegenständen zugeordnet werden GPS-Koordinaten zur Standortbestimmung Weiterleitung in der Organisation Feststellung von Beschädigungen Organistation des Austausches Individuelle Festlegung der Attribute (Typ, Qualität, Alter ) IHR NUTZEN Zeitersparnis bei der täglichen Arbeit Kosteneinsparung bei Anschaffung und Instandhaltung Weniger Schwund Bessere Zuordnung Ihres Anlagevermögens Datenbankgestützte Registratur Festhalten der Historie Gesicherter Workflow Schneller Zugriff bei Recherchen Keine vergessenen Standorte mehr Nachweis für durchgeführte Leistungen ANWENDUNGSBEISPIEL BEI DEN ABFALL WIRTSCHAFTSBETRIEBE KÖLN GMBH: Inventarisierung der Papierkörbe in den Grünanlagen der Stadt Köln. ZIEL: Inventarisierung der vorhandenen Papierkörbe Registrierung des konkreten Standortes durch Fotos und Verortung der Standorte (GPS-Koordinate) Festlegung der Attribute wie sauber und defekt Der Austausch kann somit durch die Organisation zielgerichtet abgewickelt werden MIT DER 1. BUNDESLIGA AUF AUGENHÖHE Zum zweiten Mal in Folge wurde der sensis GmbH von der Creditreform Mönchengladbach das CrefoZert verliehen. Die Vergabe basiert auf einer professionellen Jahresabschlussanalyse durch das Creditreform Rating und den Bonitätsinformationen der Wirtschaftsdatenbank der Creditreform. Außerdem analysieren die Creditreform-Experten die derzeitige Geschäftslage und bewerten die Zukunftsaussichten. Das ist aber noch nicht alles. Die Zertifizierung beinhaltet eine regelmäßige Bonitätsüberwachung. Zudem gehören die Zertifizierten zu den 1,7 Prozent der deutschen Unternehmen, denen eine weit überdurchschnittliche Bonität bescheinigt wird. So ist auch Borussia Mönchengladbach, als Traditionsverein in der Region, seit dem zertifiziert. Nachhaltiger Erfolg sichert unseren Kunden einen starken Partner mit mehr Schubkraft für die Zukunft. Wir freuen uns und bedanken uns bei unseren Stammkunden!

3 arsdigital - Fotolia JEDER FÄNGT MAL KLEIN AN 5 STERNE DELUXE HOTEL IM RUHRGEBIET TRAS wird für sensis-kunden im professionellen Rechenzentrum betrieben Green Logistics hält auch bei der sensis Einzug Dass TRAS eine wertvolle Hilfe ist, um über eine optimierte Logistik die Umwelt zu schonen, ist ja bereits ein alter Hut. Als jedoch unser Mitarbeiter Markus Milch das erste Mal mit seinem neuen Elektromobil namens Twizy auf den Firmenparkplatz rollte, wurde deutlich, dass wir uns auch neben der Softwareentwicklung mit grünen Themen beschäftigen sollten. sensis Nicht jedes Abfallwirtschaftsunternehmen hat frei Haus eine IT- Umgebung im Zugriff, die einen sicheren und jederzeit beherrschten Betrieb von wichtigen ERP-Anwendungen, wie TRAS eine ist, ermöglicht. Dank der neuen Webtechnologie von TRAS11 haben unsere Kunden nun die Möglichkeit, die eigenen IT-Aufgaben mit der Auslagerung Ihrer TRAS-Anwendungen in ein externes Rechenzentrum um diesen betriebskritischen Faktor zu reduzieren. Damit nicht jeder selbst auf die Suche nach dem richtigen Rechenzentrum gehen muss, haben wir das für unsere TRAS-Kunden übernommen und dabei alle uns wichtigen Kriterien angelegt. Wir suchten und fanden einen mittelständischen Partner, der in Deutschland, genauer gesagt in Mülheim an der Ruhr, ein hochprofessionelles Rechenzentrum mit einer hohen Verfügbarkeit preiswert betreibt und externen Kunden anbietet. Wir nennen es Ihr TRASHotel! Durch frei anpassbare Serverkapazitäten ist das TRASHotel für alle Unternehmensgrößen unserer Kunden geeignet und stellt somit eine preiswerte, sichere und absolut zuverlässig Alternative zu bestehenden Inhouse-Lösungen dar. Man kann dadurch also nicht nur Kosten reduzieren. Die hohe Verfügbarkeit des Rechenzentrums führt zudem zu einem beruhigend stabilen Betrieb Ihrer wichtigsten ERP-Lösung: TRAS. Nutzen Sie die sich hieraus resultierenden Freiheiten und Möglichkeiten und das große Plus an Sicherheit. Wir helfen Ihnen natürlich gerne beim Einchecken. Hier beginnt effiziente IT: Komfortabel, sicher und flexibel. Ein Rund-um- Service, wie Sie ihn nur in ausgewählten Hotels der Oberklasse finden!

4 Amann Riedwerke-Deponie AWS PRAKTISCH ÜBERALL Kontrollierte Stoff- und Datenströme: AWS Abfall-Wirtschafts-Service GmbH Entsorgungsgesellschaft managt ihre Betriebsabläufe mit TRAS Büttelborn, März Moderne Entsorgungstechnik ist das eine. Administrative Leistungsfähigkeit ist das andere. Beides gehört zusammen und macht die Abfall- und Recyclingwirtschaft überhaupt erst zukunftsfähig. Um den abfallwirtschaftlichen Prozess an der Schnittstelle von technischen Abläufen und Verwaltung auf Basis einheitlicher, konsistenter Datenbestände effektiv kontrollieren und steuern zu können, setzt die AWS Abfall-Wirtschafts-Service GmbH seit Oktober 2013 auf TRAS. Die Datendurchgängigkeit des Transportlogistik- und Abfallwirtschaftssystems kommt gerade recht AWS nutzt TRAS abteilungsübergreifend: in den Segmenten Wiegedatenerfassung, elektronisches Nachweisverfahren, Logistik, Stoffstrom und Faktura. AWS IM PROFIL Die AWS Abfall-Wirtschafts-Service GmbH ist als kommunales Unterneh-

5 men 100-prozentige Tochtergesellschaft der Riedwerke Kreis Groß-Gerau. Mit 60 Mitarbeitern managt die AWS das operative Geschäft im Bereich Abfallwirtschaft für den Zweckverband. Dazu gehören u. a. Planung und Betrieb aller Anlagen im Bereich Abfallwirtschaft im Kreis Groß- Gerau. Als Dienstleister bietet die AWS neben der Wertstoffannahme, die Einsammlung und Entsorgung von Abfällen aller Art. Für gewerbliche Betriebe und kommunale Einrichtungen führt die AWS Dienstleistungen wie Abfallentsorgung, Straßenreinigung, Winterdienst, Containerdienst und Facility Management durch. VIELE PROZESSE VIELE DATEN Dipl.-Ing. M.Sc. Christian Amann, Geschäftsbereichsleiter Abwassertechnische Anlagen, Technische Infrastruktur bei der AWS, äußert sich zu den Herausforderungen im Praxisalltag: Die AWS managt für zehn Betriebe teils am Stammsitz vor Ort ansässig oder für auswärtige Tochter- und Schwestergesellschaften den Stoff- und Geldstrom. Viele Stoffe werden mehrfach umgelagert und differenziert weiter verrechnet. Dieses Verfahren war mit dem alten Wiegedatenerfassungssystem nicht möglich und musste manuell erledigt werden. Kein haltbarer Zustand, da sich die Problematik händischer Datenerfassung bei zunehmendem Auftragsaufkommen im Regelfall noch potenziert: Fehlerhafte und Doppeleingaben führen zu inkonsistenten Datenbeständen. In Echtzeit sind sie zudem nicht abruf- und verwertbar, weil der klassische Workflow eine sequenzielle Abfolge von Klemmbrett-Notiz bis Dateneingabe am PC vorsieht. ABTEILUNGSÜBERGREIFENDE INTEGRATION Zuletzt stellte sich die AWS die Personalfrage: Kann es sich ein Unternehmen heute noch leisten, für suboptimale Prozesse personelle Ressourcen vorzuhalten und auf das Kopfwissen der EDV- Experten angewiesen zu sein? Christian Amann: Mit der Einführung von TRAS wollten wir im Besonderen alle Abteilungen integrieren und die Abhängigkeit von internem Spezialwissen bei der alten EDV-Lösung verringern. Investitionsund damit Zukunftssicherheit inklusive: Wir suchten einen Softwarepartner mit vielen Stammkunden zur langfristigen Sicherung der Branchensoftwarelösung. Mit der sensis GmbH und ihrem Kernprodukt TRAS, das die Geschäftsfunktionen entlang der AWS-Verarbeitungskette abbildet, wurden die Hessen fündig. Was leistet TRAS bei der AWS genau? Zunächst erfassen die Waagen der verschiedenen Anlagen über Wiegescheine jährlich. Darüber hinaus werden auch noch folgende Speziallösungen an einigen Standorten eingesetzt: MANNLOSE DRIVE-IN-VERWIEGUNG Ein Teil der Wiegevorgänge werden mannlos über eine Automatikwaage mit dem Modul TRAS-Modul DiWa (Drive- In-Waage) durchgeführt. Mit Hilfe eines in TRAS integrierten Identverfahrens löst der Anlieferer die automatische Verwiegung der Anlieferung und Zuordnung zum (Entsorgungs-) Auftrag aus. Die Daten werden dem System online von der Waage übermittelt. In punkto Rückmeldung über den erfolgreichen Wiege- Vorgang ist TRAS-DiWa übrigens flexibel gestaltbar. Der LKW-Fahrer erhält die Information entweder über eine Ampel, durch einen Rückruf oder über ein Display. Selbst eine fotografische Dokumentation der Verwiegung ist möglich. Mit oder ohne Foto ist die Verwiegung den Ansprüchen des Eichamtes entsprechend dokumentiert und die Daten sind durch ihre zentrale Erfassung überall und jederzeit auswertbar. Der Mitarbeiter der AWS greift also schnell auf Stammdaten mit Angaben zu Kunde, Transporteur, Stoffart etc. zurück. MOBILE KASSEN EINFACHES HANDLING Die Datenübertragung bei der AWS wird über ein internes Windows- Netzwerk an allen Standorten mit VPN- Standleitungen realisiert die Einbindung der Daten aus den zwei Mobilen Kassen erfolgt mittels UMTS-Übertragung. Die mobilen Kassen sind ein Modul der TRASMobil-Produktpalette. Damit kann ein AWS-Mitarbeiter auf den Wertstoffhöfen zum Beispiel bei der Anlieferung von Privatkunden, Abfallart und Menge mobil vor Ort erfassen und direkt Kassenbelege ausdrucken. Das bedeutet nicht nur Flexibilität im Kundenkontakt, sondern optimiert auch die teaminterne Kommunikation bei der AWS. Ohnehin ein Hauptanliegen bei der Einführung von TRAS. Die direkten Absprachen untereinander will Christian Amann mit TRAS grundlegend optimieren und das auf Basis eines einheitlichen Standards auf den Wertstoffhöfen und der geringeren Fehlerquote beim Datenaustausch. EINHEITLICHE STANDARDS Einheitliche Standards sind das kritische Kriterium, schon angesichts des Bearbeitungsvolumens. Die AWS hat neben den rund Wiegescheinen jährlich durchschnittlich Aufträge, rund Leistungs- und Begleitscheine zu administrieren seit Herbst 2013 effizient verbucht und nachvollziehbar abgebildet über die TRAS-Funktionalitäten TRASGewerbe und TRASAnlagen. Die Betriebsführung erfolgt von der Auftragsverwaltung über die Abwicklung der gewerblichen Behälterlogistik (Containerdienst) bis hin zum Nachweiswesen und der Fakturierung der Leistungen in TRAS, wobei die eingesetzten Schnittstellen zu den LKW-Waagen (Schenk) und zum Rechnungswesen (Diamant / SAP- FI) weiteres Automatisierungspotenzial erschließen. KONTROLLE, STEUERUNG, SERVICE Die Funktionalität des Systems ist sehr gut, sagt Christian Amann, unsere Abläufe werden gut abgebildet. Und damit auch kontrollier- und steuerbar. Denn die Möglichkeit des Excel-Exports just in time direkt aus der TRAS-Datenbank wird sehr intensiv genutzt, da die Datenkomplexität sehr hoch und die statistischen Auswertungen sehr vielfältig sind, so Christian Amman. Das valide Datenmaterial dient nicht zuletzt der besseren Kommunikation mit Kunden und Subunternehmern, die operativ auch per TMail unterstützt wird: Direkt aus der TRAS- Datenbank heraus lassen sich s für den Servicekontakt generieren, die die Leistung und ihre Abwicklung präzise und zeitnah beschreiben. AWS Abfall-Wirtschafts-Service GmbH Auf der Hardt/An der B 42 D Büttelborn Telefon: Telefax: Internet:

6 rechnungsmanager Die Lösung für Ihre Eingangsrechnungen EFFIZIENTERES ARBEITEN MIT UNSEREM RECHNUNGSMANAGER Yuri istockphoto.com Rawpixel fotolia.com Die Verwaltung, Erfassung und Weiterverarbeitung von Eingangsrechnungen und zugehörigen Belegen (z.b. Lieferscheine etc.) war bislang arbeitsintensiv und zeitaufwändig. Mit dem rechnungsmanger steht Ihnen eine effiziente, praxiserprobte und ausgereifte kaufmännische Organisationslösung zur Verfügung, durch deren Einsatz sich ein enormes Kosteneinsparungspotential ergibt. Der rechnungsmanger erkennt Belege automatisch, liest die darin enthaltenen Daten aus, verknüpft, prüft, bucht und archiviert diese einfach und transparent. Der Anwender kann dabei jederzeit die einzelnen Schritte verfolgen, individuell steuern und hat ständigen Zugriff auf die von ihm benötigten Dokumente. Umfangreiche Recherche möglichkeiten unterstützen das schnelle Auffinden von Belegen. Lassen Sie sich überzeugen und begeistern! WANN? Donnerstag, 11. Juni 2015 WO? Sensis GmbH Gladbacher Straße Viersen Sie wollen mehr erfahren? Lernen Sie auf unserer Website wie Sie mit unserer standardisierten Praxislösung Ihre Organisation deutlich optimieren können. Besuchen Sie unsere Website unter: Durch die Integration Ihrer Buchhaltungs- und ERP- Software erfasst der rechnungsmanger Eingangsrechnungen schnell und unkompliziert und greift auf Ihre bereits vorhandenen Daten (z.b. Kreditoren, Sachkonten, Kosten stellen etc.) zu. Die Software ist vollständig standardisiert und durch Konfiguration an Ihre individuellen Bedürfnisse sowie an die vorhandenen Unternehmensprozesse anpassbar. UHRZEIT: 10:00 bis 12:00 Uhr, mit anschließendem gemeinsamen Mittagessen ANMELDUNG PER Stichwort rechnungsmanager an INNOVATIONSPREIS-IT SIEGER BPM

7 rechnungsmanager Die Lösung für Ihre Eingangsrechnungen Wer braucht den rechnungsmanager? Unternehmen mit: hohem Belegaufkommen verteilten Standorten Kosten- und Warenrechnungen Freigabe-/Genehmigungsprozessen Buchhaltungs- und/oder ERP-System DIE EINDEUTIGEN VORTEILE: ARCHIV UND RECHERCHE PROZESSOPTIMIERUNG TRANSPARENZ INTEGRATION PRAKTIKABLES SYSTEM Übersicht und einfache Bedienung führen zu hoher Akzeptanz bei den Anwendern! ARBEITEN WIE AUF PAPIER INNOVATIONSPREIS-IT SIEGER 2012 BPM

8 DER SERVICE WIRD MOBIL sensis setzt für die Betreuung der TRASMobil-Welt auf Remote MasterMind Zum Abschluss einer umfangreichen Recherche nach Software, die es ermöglicht, sämtliche mobilen TRAS-Geräte im Netzwerk jederzeit und von jedem beliebigen Ort aus betreuen zu können, hat sich sensis für die Remote MasterMind -Gerätemanagement- Software von Honeywell entschieden. TRASMobil-Endgeräte befinden sich im ständigen Umlauf oder werden an externen Standorten eingesetzt und sind im Arbeitsalltag unverzichtbar. Sie machen die TRAS-Betriebsabläufe effektiver und effizienter und damit den Kunden zufriedener. Die Verwaltung dieser Geräte, beispielsweise die fortlaufende Aktualisierung der mobilen TRAS-Software, der Umgang mit mehreren Betriebssystemen und die richtige Konfiguration der Geräte sind jedoch zeitaufwendig und damit kostspielig, wenn man das nur direkt am mobilen Endgerät durchführen kann. Daher war die Entscheidung im Sinne der TRAS-Kunden folgerichtig, dies mit einer professionellen Systemwelt zu unterstützen. Mit REM schalten sich sogar die Disponenten auf die mobilen Geräte ihrer Fahrer auf, um über die eingebaute Kamera einen Blick auf die Baustelle zu werfen, berichtete Raimund Crynen, Geschäftsführer der sensis GmbH. Ein bildhaftes Beispiel für eine sinnvolle und betriebsnahe Kommunikation in Echtzeit. SO VIEL ZU TUN UND SO WENIG ZEIT TRAS11-Projekte laufen auf Hochtouren bluedesign - Fotolia Nachdem wir unsere Kunden im Jahr 2014 darüber informiert hatten, dass mit TRAS11 nun die nächste Software-Generation der sensis einsatzbereit ist, laufen die TRAS11-Projekte bei unseren Kunden auf Hochtouren. Der Umstellungsaufwand ist, wie wir es seinerzeit versprochen haben, überschaubar, da wir für den Umstieg auf TRAS11 peinlichst genau darauf geachtet haben, dass der vorhandene Datenbestand, trotz des neuen Techno- logiekonzepts in Richtung Webservice- Architektur, wie gewohnt weiter genutzt werden kann. Die Möglichkeit, TRAS11 parallel und produktiv gemeinsam mit seiner Vorgängerversion einzusetzen, hat dann wohl schlussendlich den Ausschlag dafür gegeben, dass wir uns kaum vor Umstellungsanfragen retten können. Daher haben Sie bitte Verständnis dafür, wenn wir ein noch nicht beauftragtes TRAS11-Projekt erst im nächsten Jahr starten wollen.

9 GROSSE LÜCKE ZWISCHEN ANSPRUCH UND WIRKLICHKEIT Stadtwerke und Facebook Der Weg in die Zukunft oder eine zeitintensive Sackgasse? AVEA Leverkusen WAAGENOTFALLSYSTEM FÜR IHRE SICHERHEIT! An der Waage gehen täglich mehrere Tonnen Abfall ein und aus. Fällt das Wiegeprogramm aufgrund von technischen Problemen aus, muss dringend eine Lösung her. Doch was tun? TRAS bietet die Möglichkeit, ein Waagenotfallsystem zu installieren, welches genau dann genutzt werden kann, wenn auf die zentrale Datenbank nicht zugegriffen werden kann. Hierzu startet der Wäger das lokale Waageprogramm auf seinem PC, führt alle Verwiegungen mit dem Waagenotfallsystem durch und kann wie gewohnt Wiegebelege erstellen. Die so erstellten Wiegebelege werden entweder lokal auf dem PC oder auf einem Applikationsserver gespeichert. Steht das TRAS-Hauptsystem wieder zu Verfügung, werden die Wiegebelege mit der Notfallwiegescheinnummer verheiratet und in die TRAS-Datenbank überführt. Das Waagenotfallsystem bietet eine kompakte und einfach zu bedienende Lösung an, falls aufgrund verschiedener Probleme, die Nutzung und Verbindung zur TRAS-Datenbank nicht gewährleistet ist. Bei Rückfragen berät Sie Ihr Kundenbetreuer selbstverständlich gerne. Für viele Unternehmen wird der Verkauf ihrer Produkte an den informierten Bürger immer schwieriger. Der Gewinndruck bei den Unternehmen steigt, die Bürger reagieren direkt auf Preisunterschiede und sind allzeit informiert. Hinzu kommt, dass die sozialen Medien laut Experten für die Kommunikationspolitik der Unternehmen immer wichtiger werden. Nun stellt sich die Frage, ob soziale Medien und Netzwerke die Unternehmen und ihre Geschäftsmodelle nachhaltig unterstützen oder ob es sich hierbei nur um einen kostspieligen Zeitvertreib handelt. Der Frage nach dem Social-Media- Engagement gingen Modus Werbung und Conenergy Unternehmensberatung mit Hilfe einer Studie auf den Grund. Hierbei wurden zunächst 921 deutsche Energieversorgungsunternehmen (EVU) hinsichtlich ihrer Social-Media-Aktivitäten analysiert. Anschließend erfolgte die Onlinebefragung der Fach- und Führungskräfte. Es zeigte sich, dass lediglich 22% der EVU über eine Präsenz auf den bekannten Social-Media-Portalen besitzen. Die mittel-/großen EVU, besonders die im Westen und Süden, setzen auf ihre Vorreiterrolle. Hervorzuheben ist, dass obwohl lediglich 22% der EVU die oben genannte Präsenz zeigen, fast alle Fach- und Führungskräfte die sozialen Medien für Unternehmenzwecke als sinnvoll und wichtig erachten. Auch die Frage nach der zukünftigen Relevanz sozialer Medien bewerteten sie als optimistisch. Knapp mehr als ein Drittel planen einen intensiveren Einsatz in ihren Unternehmen. Die Lücke zwischen Anspruch und Wirklichkeit in der Energiewirtschaft ist wohl doch sehr groß. Quelle: ZFK.de Alexander Kirch - 123rf.de

10 KOCHFELD GEWOLLT KÜCHE GEKAUFT Aus einfachen TRAS-Updates wurden umfangreiche IT-Projekte Wer kennt nicht die Geschichte von dem, der eigentlich nur ein neues Kochfeld gerne auch Induktion für seine betagte Küche kaufen wollte und am Ende in seiner komplett neuen Koch-Erlebniswelt steht? So ähnlich müssen sich einige unserer Kunden gefühlt haben, die, aufgrund der bundesweit einheitlichen Änderung der BMU-XML-Schnittstelle zum Jahreswechsel, eigentlich nur ein ganz normales TRAS-Update durchführen wollten. Da aber bei dem einen oder anderen die TRAS-Systemumgebung schon etwas Alexander Kirch - 123rf.de betagter war, entschloss man sich kurzerhand, aus einem kleinen TRAS-Update einen Umzug in eine nagelneue Serverumgebung zu machen. Trotz der dadurch entstandenen umfangreicheren Projektaufgaben, konnten unsere Kunden mit unserer Unterstützung alle Termine halten und somit planmäßig ins eanv-jahr 2015 starten. Mittlerweile haben auch die allermeisten anderen eanv-teilnehmer in Deutschland die Umstellung vollzogen, so dass nun wieder alles wie gewohnt funktioniert. Die neue Küche ist also in Betrieb! AB SOFORT erhalten Sie Ihre sensis- Rechnungen auch auf elektronischem Weg Durch das Steuervereinfachungsgesetz 2011 wurde eine Vereinfachung der elektronischen Rechnungsstellung rückwirkend zum beschlossen. Diese Änderung des Umsatzsteuergesetzes möchten wir zum Anlass nehmen, Ihnen die Umstellung vom postalischen Belegversand zum elektronischen Versand Ihrer Rechnungen und Gutschriften per anzubieten. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass unsere Rechnungen die geforderten Formvorschriften erfüllen. Diese Regelung betrifft lediglich unsere Rechnungen zu den bestehenden Verträgen und erfolgt im PDF-Format. Unsere Vertragsrechnungen werden dann nicht zusätzlich in Papierform auf dem Postweg zugestellt. Dienstleistungsrechnungen inklusive aller Nachweise erhalten Sie weiterhin auf dem postalischen Weg. Wir hoffen, dass Sie von dieser für beide Seiten ressourcenschonenden Belegübermittlung Gebrauch machen. Sie können sich gerne die entsprechende Vorlage der Einverständniserklärung auf unserer Homepage herunterladen. Diese muss dann nur von Ihnen ausgefüllt und an uns zurück geschickt werden. Natürlich bieten wir Ihnen dieses Verfahren auch für Ihre TRAS-Ausgangsrechnungen an Ihre Kunden an. Dazu sprechen Sie bitte direkt Ihren Kundenbetreuer an. MESS- UND EICH- VERORDNUNG Gemäß 26 Absatz 2 Satz 2 der Mess- und Eichverordnung ist die Speicherung des Taragewichtes für Kraftfahrzeuge seit dem nicht mehr zulässig. Dies bedeutet, dass Taragewichtswerte nicht mehr pauschal aus einem Speicher herangezogen werden dürfen. Bei Vorgängen, bei denen eine Zuladung ermittelt werden soll, ist daher das leere Fahrzeuge zu wiegen. Bei der Entladung ist das Fahrzeug direkt nach dem Entladevorgang zur Bestimmung der Taragewichte zu wiegen. Somit erhöht sich deutlich die Anzahl der Zweifachwiegungen, was einen höheren Aufwand bei Ihrem Waagepersonal zur Folge hat. Bitte erkundigen Sie sich bei der in Ihrem Bundesland zuständigen Eichverwaltung bzw. Eichämtern, denn bei Verstößen drohen auch weiterhin Bußgelder. Um Ihre Organisation zu entlasten, bieten wir Ihnen gerne unsere TRAS-DiWa (Drive-In-Waage) an. Der Wiegevorgang kann hierbei bedienerlos und somit automatisch durchgeführt werden, welcher durch den Fahrer selbst an der Eingabesäule ausgelöst wird. Dies verhindert bei großem Waage-Aufkommen einen Rückstau und lässt sich durch verschiedenste Optionen, wie z.b. Fotodokumentationen, ergänzen. Bei Interesse oder Rückfragen stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne telefonisch zur Verfügung.

11 LOHMANN AND FRIENDS GmbH aus Krefeld in Kooperation mit sgp GmbH aus Remscheid bündelt die Energien der Kommunikationsprofis und erzeugt zusätzliche Schubkraft für überraschende Ergebnisse in Marketing, Werbung und PR. KONTAKTIEREN SIE UNS! lafonline.de ERZÄHL DOCH KEINE GESCHICHTEN Neues, Nähe und Nutzen ein profaner Dreiklang, der jedoch über Erfolg und Misserfolg eines Kundenmagazines mitentscheiden kann. Emotionalisierende Geschichten, attraktives Design und das alles dramaturgisch inszeniert machen aus einfachen Informationen spannende Erlebnisse und bringen diese in das heimische Umfeld, wo die Leser generell offener für (neue) Inhalte sind. Wir Menschen brauchen, wollen und lieben Geschichten. Wir tragen diese weiter und erinnern uns noch Jahre später an sie. Natürlich nur, wenn uns diese Geschichten emotional berühren im Marketingjargon auch gerne als Aktivierung bezeichnet. Das Kundenmagazin immer wieder totgesagt kann diese Geschichten im Sinne Ihres Unternehmens und vor allen Dingen im Sinne des Kunden heute besser denn je erzählen. Die Zeiten der Hofberichterstattung sind lange vorbei. Ein modernes Kundenmagazin schafft im Kommunikations-Mix spielend den Spagat zwischen Relevanz und Substanz, also dem Nutzen und dem Unterhaltungswert für die Leser. Kunden sind über Produkte, Marken und Unternehmen so gut informiert wie noch nie. Über Facebook, Twitter und andere soziale Medien werden Empfehlungen, Bewertungen und Erfahrungen mit Marken und Unternehmen rasant verbreitet. Die Glaubwürdigkeit dieses Contents wird jedoch zunehmend in Frage gestellt. Hier lag und liegt die große Chance der gut recherchierten und attraktiven Kundenmagazine: hohe Authentizität und Glaubwürdigkeit, ausgehend von einem Themen-Mix, der den Bedürfnissen der Kunden entspricht. Die Magazine, die wir für unsere Kunden konzipieren und zum Teil seit Jahren erfolgreich betreuen dürfen, zeichnen sich durch Professionalität und Kreativität in Redaktion und Gestaltung aus. Workshops, die wir im Vorfeld mit den Kunden initiieren, schaffen Vertrauen und Klarheit über Erwartungen an und Möglichkeiten für ein Magazin. Der geringe Streuverlust im Direktversand, die Möglichkeit, bereits recherchierte Artikel für PR-Projekte, als Website-Content oder Anzeigenadationen zu nutzen, sind nur einige gute Argumente für ein Kundenmagazin.

12 IMPRESSUM Fotos: Angelina Assfalg Herausgeber: sensis GmbH Gladbacher Str Viersen Tel.: / sensis-gmbh.de Konzeption, Grafik: LOHMANNANDFRIENDS GmbH lafonline.de André Wohltmann Nachdem sensis erst im letzten Jahr mit drei Auszubildenden in seine Jugend investiert hat, konnten erst kürzlich zwei neue Mitarbeiter für die sensis gewonnen werden, die bereits über ein gerütteltes Maß an Berufsund Lebenserfahrung verfügen. André Wohltmann verstärkt seit Februar die TRAS-Anwenderbetreuung. Aufgrund seiner langjährigen Erfahrungen als Supportleiter eines europaweit agierenden Versandhandels liegt sein aktueller Fokus klar darauf, möglichst schnell TRAS kennen zu lernen, um dann den sensis-kunden vor Ort fachlich mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. Da Herr Wohltmann den Hotlinebetrieb wie aus seiner Westentasche David Eickelberg kennt und beherrscht, werden ihn unsere TRAS-Anwender aber schon weit vorher am Telefon kennenlernen dürfen. David Eickelberg steht wie kein anderer seit März diesen Jahres für eine Neuausrichtung der sensis. Er ist quasi Erstmitglied unseres technischen Supports. Die Integration von TRAS in die IT-Umgebung unserer Kunden macht es im Sinne unserer Kunden immer notwendiger, sich mit dem technischen Umfeld der TRAS- Anwendungen, stationären und mobilen Endgeräte sowie Servern auszukennen. Herr Eickelberg betreute vor seinem Wechsel zur sensis einen Rechenzentrumsbetrieb inkl. der dort angeschlossenen Einzelhandelsfilialen und Lagerlogistik, WACHSEN MIT BEDACHT sensis baut im Service weiter Personal auf so dass er sich in diesem Themenumfeld zuhause fühlt und uns somit optimal ergänzen wird. Die richtige Mischung aus etablierten Kräften und frischen Impulsen ist wichtig für eine zukunftsweisende und sichere Dienstleistung für unsere Kunden, bekräftigt Jörg Boland, Geschäftsführer der sensis GmbH und wünscht unseren beiden Neuzugängen alles Gute und viel Erfolg bei der sensis. Nach der Einstellung stellten die beiden Neuzugänge, die sich bereits schon vorher kannten, fest, dass sie nun beide zukünftig bei der sensis arbeiten. Dies zeigt deutlich, wie klein die Welt doch manchmal sein kann. Kaum zu glauben! Download sensispoint: sensis-gmbh.de/service/downloads/ Nächste Ausgabe im Herbst 2015 Beim E-Postbrief findet ein Austausch elektronischer s über das Internet statt. Die klassischen Eigenschaften eines Briefes werden hierzu auf die elektronische Kommunikation übertragen. Verbindlich, vertraulich und verlässlich sind drei Worte mit denen die Abwicklung umschrieben werden kann. Da ein Identitätsnachweis per Postident vorliegen muss, ist die Sicherheit gegeben, mit der richtigen Person zu kommunizieren. Alle Sendungen werden verschlüsselt, wodurch der Schriftverkehr nicht gelesen werden kann. Die Zustellung der Dokumente erfolgt letztlich durch die deutsche Post, elektronisch oder klassisch. Der E-Brief vereinfacht den Work-Flow rund um das Thema Geschäftspost. Durch wenige Mausklicks können Briefe versendet und durch modernste Verschlüsselungstechniken gesichert werden. Sprechen Sie uns an, wenn Sie eine E-Box Schnittstelle zu Ihrem TRAS-System wünschen.

rechnungsmanager for ELO Die Lösung für Ihre Eingangsrechnungen

rechnungsmanager for ELO Die Lösung für Ihre Eingangsrechnungen rechnungsmanager for ELO rechnungsmanager for ELO Schnell, einfach, nachvollziehbar Eingangsrechnungen zu managen, bedeutet meist viel Arbeit und Zeit. Mit dem rechnungsmanager for ELO steht jetzt eine

Mehr

Lagerplätze. Labor. Fahrzeugwaagen. Qualitäten. Analyse- Zellenverwaltung. werte. tacoss.escale - SOFTWARE FÜR WAAGENPROGRAMME

Lagerplätze. Labor. Fahrzeugwaagen. Qualitäten. Analyse- Zellenverwaltung. werte. tacoss.escale - SOFTWARE FÜR WAAGENPROGRAMME Lagerplätze Offline Qualitäten Labor werte Zellenverwaltung Fahrzeugwaagen Analyse- tacoss.escale - SOFTWARE FÜR WAAGENPROGRAMME Inhalt Inhalt 2 Überblick 4 Funktionalität 6 Datenaustausch 7 Waagentypen

Mehr

Abrechnung von Transportleistungen. Wir kümmern uns. Und Sie können beruhigt weiterarbeiten.

Abrechnung von Transportleistungen. Wir kümmern uns. Und Sie können beruhigt weiterarbeiten. Abrechnung von Transportleistungen Wir kümmern uns. Und Sie können beruhigt weiterarbeiten. Mit der RZH habe ich ein Team für meine Abrechnung, das mir den Rücken freihält. Das hilft mir enorm und rechnet

Mehr

Fehler und Probleme bei Auswahl und Installation eines Dokumentenmanagement Systems

Fehler und Probleme bei Auswahl und Installation eines Dokumentenmanagement Systems Fehler und Probleme bei Auswahl und Installation eines Dokumentenmanagement Systems Name: Bruno Handler Funktion: Marketing/Vertrieb Organisation: AXAVIA Software GmbH Liebe Leserinnen und liebe Leser,

Mehr

empower your network Online-Veran staltungsmanage ment und Bezahlung leicht gemacht

empower your network Online-Veran staltungsmanage ment und Bezahlung leicht gemacht empower your network Online-Veran staltungsmanage ment und Bezahlung leicht gemacht Digitalisierung für Ihre Veranstaltungen Online-Buchung, Bezahlung, Rechnungsstellung & Management ohne IT-Kenntnisse

Mehr

Orlando-Archivierung

Orlando-Archivierung Zeitaufwändiges Suchen von Belegen hat ein Ende Denn mit Orlando-Archivierung haben Sie jeden Beleg auf Knopfdruck verfügbar. Aus der Praxis für die Praxis - Orlando-Archivierung Das Modul Orlando-Archivierung

Mehr

Ich verstehe mein Handwerk

Ich verstehe mein Handwerk Stefan Zink Ich verstehe mein Handwerk Komplizierte Zettelwirtschaft hat mich schon immer geärgert In unserem Handwerks betrieb, in dem ich als Glasermeister in leitender Funktion beschäftigt war, suchte

Mehr

OneClick. einfach besser zusammenarbeiten. Mandanten-Information

OneClick. einfach besser zusammenarbeiten. Mandanten-Information OneClick einfach besser zusammenarbeiten. Mandanten-Information ADDISON OneClick dieselben Aufgaben schneller und effizienter erledigt. Nehmen Sie Abschied von alten Denkweisen und entdecken Sie jetzt

Mehr

Abrechnung von Hilfsmitteln

Abrechnung von Hilfsmitteln Abrechnung von Hilfsmitteln Katalog PATIENTEN-ERFASSUNG Differenzbearbeitung Leistungserfassung Patient Kostenträger Zuzahlung Befreiung VERORDNUNG LEISTUNGSERFASSUNG Code Anzahl Leistung Gesamt Zuzahlung

Mehr

MENTION ELO. Vollständige ECM/ERP-Integration mit DOKinform ERPconnector

MENTION ELO. Vollständige ECM/ERP-Integration mit DOKinform ERPconnector ELO ELO Vollständige Integration 1. ERP Output Management 2. Eingehende belege 3. Schriftverkehr, sonstige Dokumente 4. Effektive Suche nach Dokumenten 5. Integration Belege 6. Vertragsverwaltung mit Fristenkontrolle

Mehr

rechnungsmanager Die Lösung für Ihre Eingangsrechnungen INNOVATIONSPREIS-IT BPM

rechnungsmanager Die Lösung für Ihre Eingangsrechnungen INNOVATIONSPREIS-IT BPM rechnungsmanager Die Lösung für Ihre Eingangsrechnungen INNOVATIONSPREIS-IT SIEGER 2012 BPM EFFIZIENTERES ARBEITEN MIT Die Verwaltung, Erfassung und Weiterverarbeitung von Eingangsrechnungen und zugehörigen

Mehr

Mein Zeitsparschwein. Die E-POSTBUSINESS BOX erledigt Ihre Geschäftspost schneller und günstiger.

Mein Zeitsparschwein. Die E-POSTBUSINESS BOX erledigt Ihre Geschäftspost schneller und günstiger. Mein Zeitsparschwein Die E-POSTBUSINESS BOX erledigt Ihre Geschäftspost schneller und günstiger. Sparen Sie sich das Ausdrucken, Kuvertieren und Frankieren leicht installiert, wird die E-POSTBUSINESS BOX

Mehr

Lösungen Ihres comteam-erp Partners Verstehen. Planen. Umsetzen

Lösungen Ihres comteam-erp Partners Verstehen. Planen. Umsetzen Lösungen Ihres comteam-erp Partners Verstehen. Planen. Umsetzen www.comteam-erp.de Ihr comteam ERP Partner So profitieren Sie von der comteam ERP GmbH Die comteam ERP GmbH ist der größte Verbund für den

Mehr

SoPart KTP. Software für die Kindertagespflege Produktinformation. Technologiepark 19 33100 Paderborn info@gauss-lvs.de, www.sopart.

SoPart KTP. Software für die Kindertagespflege Produktinformation. Technologiepark 19 33100 Paderborn info@gauss-lvs.de, www.sopart. SoPart KTP Software für die Kindertagespflege Produktinformation, Technologiepark 19 33100 Paderborn info@gauss-lvs.de, www.sopart.de Kindertagespflege ist ein Förder- und Betreuungsangebot für Kinder

Mehr

helmixx / mit system zum erfolg 10 vorschläge für zeitgemäßen kundenkontakt

helmixx / mit system zum erfolg 10 vorschläge für zeitgemäßen kundenkontakt helmixx / mit system zum erfolg 10 vorschläge für zeitgemäßen kundenkontakt Die Flut und Vielfalt multimedialer Kommunikation gezielt und effizient für Kontakte im Geschäftsleben einzusetzen, ist eine

Mehr

Papier ist unsere Leidenschaft, doch wir können auch ohne

Papier ist unsere Leidenschaft, doch wir können auch ohne Papier ist unsere Leidenschaft, doch wir können auch ohne Rechnungen konventionell zu erfassen ist gerade für ein innovatives Unternehmen nicht mehr zeitgemäß und unrentabel. So entschied sich die Firma

Mehr

Der [accantum] Document Manager ist ein zentraler Dienst zur Erkennung und Verarbeitung von Dokumenten innerhalb Ihres Unternehmens.

Der [accantum] Document Manager ist ein zentraler Dienst zur Erkennung und Verarbeitung von Dokumenten innerhalb Ihres Unternehmens. Dokumenten Verarbeitung Der [accantum] Document Manager ist ein zentraler Dienst zur Erkennung und Verarbeitung von Dokumenten innerhalb Ihres Unternehmens. Dokumente erkennen, auslesen und klassifizieren.

Mehr

Pressemitteilung. Eine App für Alles für Alles eine App. 26. März 2014

Pressemitteilung. Eine App für Alles für Alles eine App. 26. März 2014 Eine App für Alles für Alles eine App. Smartphones Internet ersetzen erweitern klassische Soft Hardware im Einsatz bei Grünflächenpflege, Straßenkontrolle, Facility-Management, Gebäudereinigung, Winterdienst,

Mehr

Geschäftsprozesse transparent und effizient gestalten

Geschäftsprozesse transparent und effizient gestalten 3-Business-Line Geschäftsprozesse transparent und effizient gestalten Auftragsbearbeitung, Warenwirtschaft, CRM Business-Software für Menschen Denn Service ist unser Programm. 2 Ihr kompetenter Partner

Mehr

PROXESS Dokumenten Management

PROXESS Dokumenten Management PROXESS Dokumenten Management PROXESS schafft Ordnung und ermöglicht Ihnen einen kompletten Überblick über Ihr Unternehmen Dokumenten Management einfach einfach PROXESS ist ein solides und anwenderfreundliches

Mehr

AUTOMATISIERUNG DER BESTELLPROZESSE

AUTOMATISIERUNG DER BESTELLPROZESSE AUTOMATISIERUNG DER BESTELLPROZESSE EURO-LOG Supply Chain Management www.eurolog.com/scm Wir bringen unsere Ware dank der EURO-LOG SCM-Lösung nun mit einem hohen Standard ins Werk Thorsten Bauch, Commodity

Mehr

ShareForm. Die flexible Lösung für den Außendienst

ShareForm. Die flexible Lösung für den Außendienst ShareForm Die flexible Lösung für den Außendienst Point of Sale Merchandising Facility-Management Sicherheitsdienste Vending-Automatenwirtschaft Service- und Reparaturdienste Was ist ShareForm? Smartphone

Mehr

smartdox connect for sap b1 Dokumentenmanagement mit SAP Business One

smartdox connect for sap b1 Dokumentenmanagement mit SAP Business One smartdox connect for sap b1 Dokumentenmanagement mit SAP Business One Die Integration stellt eine direkte Verbindung zwischen dem ERP-System SAP Business One und dem DMS-System d.3ecm der d.velop AG her.

Mehr

Herzlich Willkommen. zum Seminar. In fünf Schritten zur richtigen Velo-Software

Herzlich Willkommen. zum Seminar. In fünf Schritten zur richtigen Velo-Software Herzlich Willkommen zum Seminar In fünf Schritten zur richtigen Velo-Software 2 Andreas Lübeck LBU - 3 Die 5 Schritte 1. Was will ich eigentlich erreichen? 2. Wie finde ich die richtige Software? 3. Was

Mehr

Die Zukunft Ihrer KFO-Praxis. GEMEINSAM GEStALtEN

Die Zukunft Ihrer KFO-Praxis. GEMEINSAM GEStALtEN Die Zukunft Ihrer KFO-Praxis GEMEINSAM GEStALtEN Nichts auf der Welt ist so mächtig wie eine Idee, deren Zeit gekommen ist. Victor Hugo Herausforderungen systematisch meistern Freundliche Mitarbeiter,

Mehr

d.3 Rechnungsworkflow Die digitale und automatisierte Rechnungsverarbeitung von d.velop

d.3 Rechnungsworkflow Die digitale und automatisierte Rechnungsverarbeitung von d.velop Die digitale und automatisierte Rechnungsverarbeitung von d.velop Das Produkt digitalisiert und automatisiert die manuellen Abläufe in der Rechnungsverarbeitung. Das führt zu absoluter Transparenz in den

Mehr

Die innovative Buchhaltung für KMU

Die innovative Buchhaltung für KMU Die innovative Buchhaltung für KMU Mit der DATAC Software für die Buchhaltung verfügen KMU immer über aktuelle Zahlen. Ob Ihr Unternehmen nur aus einer oder vielen Geschäftsstellen besteht, ob Sie alleine

Mehr

Datenaustausch. Fuhrparkmanagement. Logistik. Fahrzeugdisposition. Touren- verwaltung. tacoss.etruck - SOFTWARE FÜR FUHRPARKMANAGEMENT

Datenaustausch. Fuhrparkmanagement. Logistik. Fahrzeugdisposition. Touren- verwaltung. tacoss.etruck - SOFTWARE FÜR FUHRPARKMANAGEMENT Bde Logistik verwaltung Rückverfolgbarkeit Fuhrparkmanagement Datenaustausch Fahrzeugdisposition Touren- tacoss.etruck - SOFTWARE FÜR FUHRPARKMANAGEMENT Inhalt Inhalt 2 Funktionalität 4 Fahrzeugdisposition

Mehr

Mobile Softwaresysteme -Auto ID & Smartphones in der Logistik-

Mobile Softwaresysteme -Auto ID & Smartphones in der Logistik- Mobile Softwaresysteme -Auto ID & Smartphones in der Logistik- avado Projects GmbH 3. Südbrandenburger ebusiness-tag (23.09.2014) Auto-ID-Techniken SINN & ZWECK: Wir wollen im 21. Jahrhundert (verflixt

Mehr

Maßgeschneidert und aus einer Hand

Maßgeschneidert und aus einer Hand ecommerce: Maßgeschneidert und aus einer Hand Beschaffung Lagerung Distribution Fulfillment Werbemittel- Outsourcing. In Vertriebs- und Marketingabteilungen wird es immer wichtiger, Ressourcen so knapp

Mehr

Dorner BRM RESSOURCEN RICHTIG NUTZEN... DISPOSITION BRM

Dorner BRM RESSOURCEN RICHTIG NUTZEN... DISPOSITION BRM Dorner BRM RESSOURCEN RICHTIG NUTZEN...... NUTZEN RICHTIG RESSOURCEN STEUERUNG DISPOSITION LABOR BRM FAKTURIERUNG FOCUS DATENPORTAL Die Kosten für einen LKW inkl. Lenker liegen bei etwa einem Euro pro

Mehr

digital business solution ERP Integration

digital business solution ERP Integration digital business solution ERP Integration 1 Bringen Sie mehr Transparenz in Ihren Wertschöpfungsprozess! Dank der Integration in führende ERP-Systeme stehen digital archivierte Belege direkt in der bekannten

Mehr

mobile Dokumente, Informationen, ECM... Immer präsent auch unterwegs.

mobile Dokumente, Informationen, ECM... Immer präsent auch unterwegs. mobile Dokumente, Informationen, ECM... Immer präsent auch unterwegs. Für geschäftskritische Entscheidungen spielt es heute keine Rolle mehr, ob Sie in Ihrem Büro am Schreibtisch sitzen, mit dem Auto zu

Mehr

Qualitätsmanagement für Ihre Tierarztpraxis / Tierklinik. Wege zur GVP-/ISO-Zertifizierung Unterstützung bei der Einführung Ihres QMS

Qualitätsmanagement für Ihre Tierarztpraxis / Tierklinik. Wege zur GVP-/ISO-Zertifizierung Unterstützung bei der Einführung Ihres QMS Qualitätsmanagement für Ihre Tierarztpraxis / Tierklinik Wege zur GVP-/ISO-Zertifizierung Unterstützung bei der Einführung Ihres QMS Qualitätsmanagement in der tierärztlichen Praxis/Klinik Was ist QM?

Mehr

www.schweighofer.com Win1A-UNTERNEHMER Barverkauf Die sensationell kostengünstige Lösung für die Registrierkassenpflicht

www.schweighofer.com Win1A-UNTERNEHMER Barverkauf Die sensationell kostengünstige Lösung für die Registrierkassenpflicht Win1A-UNTERNEHMER Barverkauf Win1A-UNTERNEHMER Barverkauf Die sensationell kostengünstige Lösung für die Registrierkassenpflicht Mit Win1A-UNTERNEHMER Barverkauf bietet die Firma SCHWEIGHOFER Manager-Software

Mehr

Best Practice für Schulträger, Schulorganisationen und Schulzentren

Best Practice für Schulträger, Schulorganisationen und Schulzentren Best Practice für Schulträger, Schulorganisationen und Schulzentren 0 Verschlanken Sie das Schulmanagement mit innovativen, digitalen Werkzeugen Der Druck auf Schulorganisationen und Träger, die Arbeit

Mehr

telecom services: mit uns bleiben sie im gespräch. Ihre Telekommunikation. Unser Know-how.

telecom services: mit uns bleiben sie im gespräch. Ihre Telekommunikation. Unser Know-how. telecom services: mit uns bleiben sie im gespräch. Ihre Telekommunikation. Unser Know-how. Früher war es einfach Sie hatten ein Telefon auf dem Schreibtisch und konnten jeden anrufen, der gerade auch an

Mehr

ERP-Systemeinsatz bewerten und optimieren

ERP-Systemeinsatz bewerten und optimieren ERP-Systemeinsatz bewerten und optimieren Handlungsfelder zur Optimierung des ERP-Systemeinsatzes ERP-Lösungen werden meist über viele Jahre lang eingesetzt, um die Geschäftsprozesse softwaretechnisch

Mehr

Unified Communication Effizienter kommunizieren. 20 Jahre Technologie, die verbindet.

Unified Communication Effizienter kommunizieren. 20 Jahre Technologie, die verbindet. Unified Communication Effizienter kommunizieren 20 Jahre Technologie, die verbindet. Einleitung Wege in eine neue Kommunikation Unified Communication (UC) gestaltet Kommunikationsprozesse in Unternehmen

Mehr

mykanzlei ist ein zu Ihrem Datenarchiv. Wo immer Sie sind, mykanzlei ist da. Ihr Rundum Sorglos Paket Ein zu

mykanzlei ist ein <Klick> zu Ihrem Datenarchiv. Wo immer Sie sind, mykanzlei ist da. Ihr Rundum Sorglos Paket Ein <Klick> zu Ein zu mykanzlei ist ein zu Ihrem Datenarchiv. Wo immer Sie sind, mykanzlei ist da. Ihr Rundum Sorglos Paket mykanzlei moderne Steuerberatung im Verbund Ihr Datenarchiv im Rechenzentrum

Mehr

SAP Business One. ERP für klein- und mittelständische Unternehmen. Ihr komplettes Business in einem System... in Echtzeit abgebildet!

SAP Business One. ERP für klein- und mittelständische Unternehmen. Ihr komplettes Business in einem System... in Echtzeit abgebildet! ERP für klein- und mittelständische Unternehmen Ihr komplettes Business in einem System...... in Echtzeit abgebildet! Das ERP-System für den Klein- und Mittelstand Mit SAP Business One steht Ihnen eine

Mehr

EDI CONNECT. für Microsoft Dynamics NAV. Auf einen Blick:

EDI CONNECT. für Microsoft Dynamics NAV. Auf einen Blick: Seite 1 PROTAKT Speziallösung EDI Connect Auf einen Blick: EDI CONNECT für Microsoft Dynamics NAV Elektronischer Datenaustausch ganz effizient und einfach über Ihr Microsoft Dynamics NAV System. Vollständige

Mehr

CodeSnap Inventur 3.3 für HIS FSV-GX. Benutzerhandbuch

CodeSnap Inventur 3.3 für HIS FSV-GX. Benutzerhandbuch CodeSnap Inventur 3.3 für HIS FSV-GX Benutzerhandbuch COPYRIGHT Copyright 2012 Flexicom GmbH Alle Rechte vorbehalten. Kurzanleitung für die Software CodeSnap Inventur 3.3 Erste Ausgabe: August 2012 CodeSnap

Mehr

Die integrierte Zeiterfassung. Das innovative Softwarekonzept

Die integrierte Zeiterfassung. Das innovative Softwarekonzept Die integrierte Zeiterfassung Das innovative Softwarekonzept projekt - ein komplexes Programm mit Zusatzmodulen, die einzeln oder in ihrer individuellen Zusammenstellung, die gesamte Abwicklung in Ihrem

Mehr

NetDocu 3.0. Automatische Netzwerk-Dokumentation und Asset-Management.

NetDocu 3.0. Automatische Netzwerk-Dokumentation und Asset-Management. Automatische. Kurzer Überblick NetDocu - automatische Netzwerkdokumentation Inventarisierung und Asset-Management NetDocu ist das ideale Tool für Administratoren, IT-Mitarbeiter, Datenschutzbeauftragte

Mehr

Modul Faktura Produkteinfo August 2014

Modul Faktura Produkteinfo August 2014 Modul Faktura Produkteinfo August 2014 1 Einleitung Nachdem dieses Modul Ende Juli2012 eingeführt und mittels mehreren Releases seit längerem fehlerfrei benutzt werden kann, gehört das Modul Fakturierung

Mehr

Business-Produkte von HCM. Benno MailArchiv. Revisionssichere und gesetzeskonforme E-Mail Archivierung

Business-Produkte von HCM. Benno MailArchiv. Revisionssichere und gesetzeskonforme E-Mail Archivierung Benno MailArchiv Revisionssichere und gesetzeskonforme E-Mail Archivierung Benno MailArchiv Geschäftsrelevante E-Mails müssen laut Gesetzgeber für einen Zeitraum von 6 bzw. 10 Jahren archiviert werden.

Mehr

Smarte kleine Apps für ganz großes Business

Smarte kleine Apps für ganz großes Business BY YUKAWA Smarte kleine Apps für ganz großes Business Die digitale Revolution lässt keinen Stein auf dem anderen. Daten gibt es ja eigentlich schon mehr als genug. Aber wer bringt Ordnung und wer strukturiert

Mehr

Artikel eindeutig mit Barcodes identifizieren und verfolgen

Artikel eindeutig mit Barcodes identifizieren und verfolgen Artikel eindeutig mit Barcodes identifizieren und verfolgen Einführung Um die Vielfalt an Anforderungen zu erfüllen haben wir drei verschiedene Varianten zur Erfassung von Barcodes implementiert. Die drei

Mehr

greenitblue CRM-Mailsystem

greenitblue CRM-Mailsystem greenitblue CRM-Mailsystem Das teamfähige Mailsystem zur Abwicklung und Dokumentation Ihrer Kommunikationsprozesse Steffen Pöllot. Hans-Günter Stein Dieses Dokument dient ausschließlich zur Information

Mehr

Das Handwerkszeug. Teil I

Das Handwerkszeug. Teil I Teil I Das Handwerkszeug Beratung in der IT 3 Beratung ist ein häufig gebrauchter und manchmal auch missbrauchter Begriff in der IT. Wir versuchen in diesem Einstieg etwas Licht und Klarheit in diese Begriffswelt

Mehr

Es geht auch einfach. VERSION 5.5.901 OPTIONALE LEISTUNGEN. Features die Sie weiterbringen

Es geht auch einfach. VERSION 5.5.901 OPTIONALE LEISTUNGEN. Features die Sie weiterbringen Es geht auch einfach. VERSION 5.5.901 OPTIONALE LEISTUNGEN Features die Sie weiterbringen Neben vielen Standardfunktionen zur Verwaltung Ihrer Medien bietet Ihnen getasset weitere interessante Leistungen,

Mehr

EASY for NAVISION: Archivierung für Microsoft Dynamics NAV.

EASY for NAVISION: Archivierung für Microsoft Dynamics NAV. EASY ENTERPRISE.+ EASY for NAVISION: Archivierung für Microsoft Dynamics NAV. Transparente und revisionssichere Archivierung. EASY for NAVISION stellt durch die Anbindung an das führende Dokumentenmanagement-System

Mehr

Erleben Sie die neue Generation Aufrufsystem!

Erleben Sie die neue Generation Aufrufsystem! Erleben Sie die neue Generation Aufrufsystem! timeacle ist ein vollkommen frei skalierbares Aufrufsystem als Software as a Service direkt aus der Cloud! Es kann flexibel nach Ihren Wünschen angepasst werden

Mehr

Herzlich Willkommen zur IT - Messe

Herzlich Willkommen zur IT - Messe Herzlich Willkommen zur IT - Messe» Automatisiert zu Windows 7 wechseln «Udo Schüpphaus (Vertrieb) baramundi software AG IT einfach clever managen 2011 www.baramundi.de IT einfach clever managen baramundi

Mehr

Leistungsbeschreibung Auftrags-/Projektzeiterfassung WinZeit i5

Leistungsbeschreibung Auftrags-/Projektzeiterfassung WinZeit i5 Leistungsbeschreibung Auftrags-/Projektzeiterfassung WinZeit i5 Z e i t i s t G e l d. S o s o l l t e n S i e d i e Z e i t a u c h b e h a n d e l n. Innovation, Kreativität und rasche Handlungsfähigkeit

Mehr

Die Cloud, die für Ihr Unternehmen geschaffen wurde.

Die Cloud, die für Ihr Unternehmen geschaffen wurde. Die Cloud, die für Ihr Unternehmen geschaffen wurde. Das ist die Microsoft Cloud. Jedes Unternehmen ist einzigartig. Ganz gleich, ob im Gesundheitssektor oder im Einzelhandel, in der Fertigung oder im

Mehr

E-POST ist mehr! Mehr Lösungen. Mehr Vernetzung. Mehr Nutzen. CeBIT Pressegespräch, 6. März 2013

E-POST ist mehr! Mehr Lösungen. Mehr Vernetzung. Mehr Nutzen. CeBIT Pressegespräch, 6. März 2013 E-POST ist mehr! Mehr Lösungen. Mehr Vernetzung. Mehr Nutzen. CeBIT Pressegespräch, 6. März 2013 E-POSTBRIEF. Den Brief ins Internet gebracht. Deutsche Post In Deutschland 65 Millionen Briefe pro Werktag

Mehr

Rechnungen automatisch verarbeiten. Das Ziel Unsere Lösung Ihr Nutzen

Rechnungen automatisch verarbeiten. Das Ziel Unsere Lösung Ihr Nutzen Rechnungen automatisch verarbeiten Das Ziel Unsere Lösung Ihr Nutzen Das Ziel. Keine manuelle Erfassung Ihrer Kreditorenrechnungen Abbildung Ihrer Rechnungsprüfung Langfristige Archivierung mit Schutz

Mehr

WIGA-Datenbank werden die Abfälle von 17 Zürcher Gemeinden

WIGA-Datenbank werden die Abfälle von 17 Zürcher Gemeinden Mit Hilfe der effizienten Schnittstelle zur WIGADatenbank werden die Abfälle von 17 Zürcher Gemeinden verursachergerecht mit CashMan verrechnet. S eit 1999 ist CashMan für 6 verschiedene Betriebe der FreiGruppe

Mehr

Vorzüge auf einen Blick

Vorzüge auf einen Blick Vorzüge auf einen Blick Umfassend: Gezielt: Komfortabel: Übersichtlich: Effektiv: Unterstützend: Effiziente Kontaktverwaltung Workflow-gestützte Bearbeitung firmeninterner Vorgänge Serienbrieffunktion

Mehr

NEUES BEI BUSINESSLINE WINDOWS

NEUES BEI BUSINESSLINE WINDOWS Fon: 0761-400 26 26 Schwarzwaldstr. 132 Fax: 0761-400 26 27 rueckertsoftware@arcor.de 79102 Freiburg www.rueckert-software.de Beratung Software Schulung Hardware Support Schwarzwaldstrasse 132 79102 Freiburg

Mehr

Success Story. Mit einer integrierten ERP Software- Lösung erschließt das Düsseldorfer Unternehmen Maxfield neue Umsatzpotenziale.

Success Story. Mit einer integrierten ERP Software- Lösung erschließt das Düsseldorfer Unternehmen Maxfield neue Umsatzpotenziale. Christoph Stein, verantwortlicher Projektund Vertriebsleiter bei Maxfield. Mit einer integrierten ERP Software- Lösung erschließt das er Unternehmen Maxfield neue Umsatzpotenziale. Mobilität spielt für

Mehr

Die Lösung für die Bauwirtschaft

Die Lösung für die Bauwirtschaft Die Onlinelösung für Ihre Promotions Preiswert, weil schon angepasst auf Ihre Bedürfnisse. Schnell, weil sofort einsatzfähig zur Steigerung Ihres Promotionerfolges. Einfach, weil leicht anzuwenden und

Mehr

KiTa-Büro. www.iventus-software.com DIE GANZHEITLICHE LÖSUNG

KiTa-Büro. www.iventus-software.com DIE GANZHEITLICHE LÖSUNG DIE GANZHEITLICHE LÖSUNG 1 Damit wir wieder Zeit haben für das wirklich wichtige: Unsere Kinder! Ihr Partner für Lösungen im Bereich Kindertagesstätte, Kindergärten und Jugendhilfeeinrichtungen stellt

Mehr

Sicher elektronisch und physisch kommunizieren mit der E-Post Business Box

Sicher elektronisch und physisch kommunizieren mit der E-Post Business Box Sicher elektronisch und physisch kommunizieren mit der E-Post Business Box E-POST Vorteile für Geschäftskunden Zeit sparen Prozesse abkürzen Sicher kommunizieren Die Vorteile für Geschäftskunden Kosten

Mehr

Der Erfolgreichste im Leben ist der, der am besten informiert wird. Benjamin Disraeli (brit. Premierminister 1874-1880)

Der Erfolgreichste im Leben ist der, der am besten informiert wird. Benjamin Disraeli (brit. Premierminister 1874-1880) Der Erfolgreichste im Leben ist der, der am besten informiert wird. Benjamin Disraeli (brit. Premierminister 1874-1880) Inhalt Einleitung 3 Das Unternehmen 4 Clipping für Ausschnittdienste 6 Pressespiegelsysteme

Mehr

Vorzüge auf einen Blick

Vorzüge auf einen Blick Mehrwährung Wenn Sie international tätig sind, kennen Sie diese oder ähnliche Situationen: Sie stellen eine Rechnung in Dollar, müssen den Zahlungseingang in Yen verarbeiten und benötigen trotzdem aktuelle

Mehr

Mobile Zeiterfassung. Timetracker

Mobile Zeiterfassung. Timetracker Mobile Zeiterfassung Timetracker Das Problem Prozessabbruch Verteilte Organisationen stehen vor der Herausforderung für die Erfassung von Arbeits- und Einsatzzeiten, über die Zuordnung der Zeiten zu Kunden,

Mehr

Der einfache Weg zu Ihrem erfolgreichen Event. Vertrauen Sie dem Marktführer für Business Events. Sparen Sie dabei auch noch Zeit und Ressourcen!

Der einfache Weg zu Ihrem erfolgreichen Event. Vertrauen Sie dem Marktführer für Business Events. Sparen Sie dabei auch noch Zeit und Ressourcen! Der einfache Weg zu Ihrem erfolgreichen Event Verkaufen Sie mehr Tickets, erhöhen Sie Ihre Reichweite und bieten Sie Ihren Teilnehmern einen ausgezeichneten Service mit unserer Event-Software amiando.

Mehr

MOBILE ANLAGENINVENTUR: NUR ZEITERSPARNIS?

MOBILE ANLAGENINVENTUR: NUR ZEITERSPARNIS? INFOPUNKT MOBILE ANLAGENINVENTUR: NUR ZEITERSPARNIS? Nach HGB 240 sind Firmen zur Durchführung einer Inventur zum Schluss jedes Geschäftsjahres verpflichtet. Eine körperliche Bestandsaufnahme der Vermögensgegenstände

Mehr

Mehr als Cloud Computing. force : cloud

Mehr als Cloud Computing. force : cloud Mehr als Cloud Computing force : cloud Force Net Mehr als ein IT-Unternehmen Force Net ist ein Infrastruktur- und Cloud-Service-Provider, der die Lücke zwischen interner und externer IT schließt. Force

Mehr

Digitale Checklisten sparen Zeit und Geld. Stellen Sie jetzt um von Papier auf eine moderne digitale Lösung.

Digitale Checklisten sparen Zeit und Geld. Stellen Sie jetzt um von Papier auf eine moderne digitale Lösung. firstaudit DIGITALE CHECKLISTEN Digitale Checklisten sparen Zeit und Geld Stellen Sie jetzt um von Papier auf eine moderne digitale Lösung. Die neue Checklisten-App firstaudit optimiert Ihren Workflow.

Mehr

Synchronisation mit PIA Sync

Synchronisation mit PIA Sync Inhaltsverzeichnis Zusammenfassung... Seite 2 Vorraussetzungen... Seite 2 PIA Sync Download... Seite 2 PIA Sync Installation... Seite 3 PIA Sync Konfiguration... Seite 3 Basiseinstellungen... Seite 4 Synchronisationseinstellungen...

Mehr

Unsere Produkte. Wir automatisieren Ihren Waren- und Informationsfluss. Wir unterstützen Ihren Verkaufsaußendienst.

Unsere Produkte. Wir automatisieren Ihren Waren- und Informationsfluss. Wir unterstützen Ihren Verkaufsaußendienst. Die clevere Auftragserfassung Unsere Produkte Das smarte Lagerverwaltungssystem Die Warenwirtschaft für den Handel Wir unterstützen Ihren Verkaufsaußendienst. Wir automatisieren Ihren Waren- und Informationsfluss.

Mehr

Erfolgreiche Webseiten: Zur Notwendigkeit die eigene(n) Zielgruppe(n) zu kennen und zu verstehen!

Erfolgreiche Webseiten: Zur Notwendigkeit die eigene(n) Zielgruppe(n) zu kennen und zu verstehen! Erfolgreiche Webseiten: Zur Notwendigkeit die eigene(n) Zielgruppe(n) zu kennen und zu verstehen! www.wee24.de. info@wee24.de. 08382 / 6040561 1 Experten sprechen Ihre Sprache. 2 Unternehmenswebseiten

Mehr

Herzlich Willkommen. 3. Gebäudemanagement Kongress München 28. Oktober 2011. Mindeststandards in der Facility Management-Qualitätssicherung

Herzlich Willkommen. 3. Gebäudemanagement Kongress München 28. Oktober 2011. Mindeststandards in der Facility Management-Qualitätssicherung Herzlich Willkommen 3. Gebäudemanagement Kongress München 28. Oktober 2011 Mindeststandards in der Facility Management-Qualitätssicherung Oswald Neumann Geschäftsführung Neumann & Neumann Projekt- und

Mehr

iphone 4 - Einrichtung des VPN Clients (Cisco VPN Client) / Verbinden des iphones mit einem Exchange

iphone 4 - Einrichtung des VPN Clients (Cisco VPN Client) / Verbinden des iphones mit einem Exchange iphone 4 - Einrichtung des VPN Clients (Cisco VPN Client) / Verbinden des iphones mit einem Exchange Die Verwendung der E-Mail- und Kalenderdienste des Exchange Servers über das iphone kann auf zwei unterschiedlichen

Mehr

Combo Sage 50 und Sage Start Kombination Sage 50 Finanzbuchhaltung und Sage Start Fakturierung / Auftragsbearbeitung August 2013.

Combo Sage 50 und Sage Start Kombination Sage 50 Finanzbuchhaltung und Sage Start Fakturierung / Auftragsbearbeitung August 2013. Combo Sage 50 und Sage Start Kombination Sage 50 Finanzbuchhaltung und Sage Start Fakturierung / Auftragsbearbeitung August 2013 Anleitung Inhaltsverzeichnis 1.0 Einleitung 3 2.0 Kombination Sage 50 und

Mehr

Aufwand reduzieren Effektivität steigern mit DATEV Unternehmen online

Aufwand reduzieren Effektivität steigern mit DATEV Unternehmen online Aufwand reduzieren Effektivität steigern mit DATEV Unternehmen online Mit innovativer Softwarelösung optimal, schnell und effizient mit TreuCon verbunden: Buchhaltung einfach, zuverlässig und stets aktuell.

Mehr

Orlando-Workflow. Elektronischer Beleglauf. Ausbaustufe der Orlando-Archivierung

Orlando-Workflow. Elektronischer Beleglauf. Ausbaustufe der Orlando-Archivierung Beleglenkung papierlos und digital vor der Verbuchung Effektives Management der Belege wird immer mehr zum Muss für jedes Unternehmen, welches effizient und gewinnbringend wirtschaften möchte. Die Steuerung

Mehr

Die Lösung für die Bauwirtschaft

Die Lösung für die Bauwirtschaft Die Lösung für den Maschinenbau Die Onlinelösung für Ihr nationales und internationales Vertriebs- und Projektmanagement Preiswert, weil schon angepasst auf Ihre Bedürfnisse ab 89 pro User im Monat. Schnell,

Mehr

Unser Service für Lieferanten und Nachunternehmer: Das zentrale Online-Portal für die Ausschreibungen der Köster GmbH.

Unser Service für Lieferanten und Nachunternehmer: Das zentrale Online-Portal für die Ausschreibungen der Köster GmbH. Unser Service für Lieferanten und Nachunternehmer: Das zentrale Online-Portal für die Ausschreibungen der Köster GmbH. Gemeinsam besser bauen. Mit intensiver Zusammenarbeit zu perfekten Ergebnissen. Die

Mehr

4Com Cloud- Solutions

4Com Cloud- Solutions 4Com Cloud- Solutions Creating Service Excellence Das Unternehmen ... Nur wer Geschwindigkeit beherrscht, kann ein Pionier sein... Zukunftsweisende Lösungen. Von Anfang an. 4Com ist Hersteller und Provider

Mehr

Instandhaltungsprozesse mit Schleupen.CS

Instandhaltungsprozesse mit Schleupen.CS Instandhaltungsprozesse mit Schleupen.CS Themen Maßnahmen- und Wirtschaftsplanung mit CS.PH_Projekt- und Hausanschlussmanagement Instandhaltungsprozesse mit CS.IH_Instandhaltung Mobile Instandhaltungsprozesse

Mehr

SAP Business ByDesign als Plattform für die kaufmännische Prozessoptimierung

SAP Business ByDesign als Plattform für die kaufmännische Prozessoptimierung SAP Business ByDesign als Plattform für die kaufmännische Prozessoptimierung Clemens Dietl Vorstand m.a.x. it m.a.x. it Ihr IT-Partner seit 1989 IT-Dienstleistungen und -Angebote für den Mittelstand Gegründet

Mehr

BRZ-Impulstage. Jetzt anmelden! Vernetzt arbeiten im Baubetrieb. Mehr Effizienz. Mit Sicherheit.

BRZ-Impulstage. Jetzt anmelden! Vernetzt arbeiten im Baubetrieb. Mehr Effizienz. Mit Sicherheit. Jetzt anmelden! Informationen zu aktuellen Terminen, Zeiten und Orten finden Sie in beiliegender Faxanmeldung oder im Internet unter: www.brz.eu/connect-impulstage BRZ-Impulstage Vernetzt arbeiten im Baubetrieb.

Mehr

Normen. Einfach. Managen.

Normen. Einfach. Managen. Normen. Einfach. Managen. SOFTWARE Mit Beratung und Lösungen von Beuth. DOKUMENTE METADATEN SERVICE Mit Beuth e-norm haben Sie Ihre Dokumente im Griff. Und nicht umgekehrt. Gutes und effektives Normen-Management

Mehr

tntswisspost.com +41 800 55 55 55 2015-06-22 TNT SWISS POST AG RECHNUNGEN Einfache Kontrolle und effiziente Verarbeitung THE PEOPLE NETWORK 1/6

tntswisspost.com +41 800 55 55 55 2015-06-22 TNT SWISS POST AG RECHNUNGEN Einfache Kontrolle und effiziente Verarbeitung THE PEOPLE NETWORK 1/6 tntswisspost.com +41 800 55 55 55 2015-06-22 TNT SWISS POST AG RECHNUNGEN Einfache Kontrolle und effiziente Verarbeitung THE PEOPLE NETWORK 1/6 TNT SWISS POST AG RECHNUNGEN: VERWALTUNG LEICHT GEMACHT RECHNUNGEN

Mehr

PZ Systeme GmbH & Co. KG. Ihr Partner für ERP- und mobile Lösungen

PZ Systeme GmbH & Co. KG. Ihr Partner für ERP- und mobile Lösungen PZ Systeme GmbH & Co. KG Ihr Partner für ERP- und mobile Lösungen scannav - Optimierte Bestandsverwaltung und Unternehmensprozesse durch mobile Datenverarbeitung in Echtzeit Die Lösung scannav ermöglicht

Mehr

Die Software Mobile Warehouse ist modular aufgebaut und besteht aus den folgenden Modulen:

Die Software Mobile Warehouse ist modular aufgebaut und besteht aus den folgenden Modulen: MOBILE WAREHOUSE: ist eine von Bluetech Systems entwickelte kostengünstige Middleware zur Anbindung von mobilen Datenerfassungsgeräten an die verschiedensten ERP Systeme, und beinhaltet alle Funktionen

Mehr

Im Januar 2015 geht die Post ab! Die neue DKV Rechnung kommt.

Im Januar 2015 geht die Post ab! Die neue DKV Rechnung kommt. Im Januar 2015 geht die Post ab! Die neue DKV Rechnung kommt. Praktischer, funktioneller, kundenfreundlicher: ihre neue DKV Rechnung Erneut einen Schritt voraus: Zum 01. Januar 2015 stellt der DKV Euro

Mehr

Roadmap eanv März 2013

Roadmap eanv März 2013 Roadmap eanv März 2013 Die Plattform für das elektronische Abfallnachweisverfahren Copyright by FRITZ&MACZIOL GmbH. Für diese Dokumentation beansprucht die FRITZ&MACZIOL GmbH Urheberrechtsschutz. Diese

Mehr

ENTERPRISE MOBLITY IN DEUTSCHLAND 2013

ENTERPRISE MOBLITY IN DEUTSCHLAND 2013 Fallstudie: Matrix42 & AirWatch IDC Multi-Client-Projekt ENTERPRISE MOBLITY IN DEUTSCHLAND 2013 Mobile Enterprise Management und applications im Fokus Matrix42 & Airwatch Fallstudie: Fraport AG Informationen

Mehr

TEUTODATA. Managed IT-Services. Beratung Lösungen Technologien Dienstleistungen. Ein IT- Systemhaus. stellt sich vor!

TEUTODATA. Managed IT-Services. Beratung Lösungen Technologien Dienstleistungen. Ein IT- Systemhaus. stellt sich vor! TEUTODATA Managed IT-Services Beratung Lösungen Technologien Dienstleistungen Ein IT- Systemhaus stellt sich vor! 2 Willkommen Mit dieser kleinen Broschüre möchten wir uns bei Ihnen vorstellen und Ihnen

Mehr

GekoS Fahr+ Produktbeschreibung. GekoS mbh Hollernstraße 45 21723 Hollern. Tel: (04141)7931-0 Fax: (04141)7931-30

GekoS Fahr+ Produktbeschreibung. GekoS mbh Hollernstraße 45 21723 Hollern. Tel: (04141)7931-0 Fax: (04141)7931-30 GekoS Fahr+ Produktbeschreibung GekoS mbh Hollernstraße 45 21723 Hollern Tel: (04141)7931-0 Fax: (04141)7931-30 E-Mail: info@gekos.de Web: www.gekos.de GekoS Fahr+ - Die Software für Ihre Führerscheinstelle

Mehr

Whitepaper ONTIV-Sonderfahrt. Sonderfahrten im Industriebereich planen und überwachen

Whitepaper ONTIV-Sonderfahrt. Sonderfahrten im Industriebereich planen und überwachen Whitepaper ONTIV-Sonderfahrt Sonderfahrten im Industriebereich planen und überwachen Einleitung Sonderfahrten sind in vielen Unternehmen, die mit einem externen Dienstleister zusammenarbeiten, ein Thema.

Mehr

BESSERELÖSUNG BESSERDIREKT DIRECTBILLINGCONTROL. flexible e-billing management for SAP. Elektronische Ausgangsrechnungen aus SAP ERP

BESSERELÖSUNG BESSERDIREKT DIRECTBILLINGCONTROL. flexible e-billing management for SAP. Elektronische Ausgangsrechnungen aus SAP ERP BESSERELÖSUNG BESSERDIREKT $ DIRECTBILLINGCONTROL flexible e-billing management for SAP Elektronische Ausgangsrechnungen aus SAP ERP Software & Solutions & Services designed by AFI Ihr Komfort Bessere

Mehr

App jetzt wird s ganz einfach! vismed. präsentiert eine neue Qualitätsmanagement-Software mit APP

App jetzt wird s ganz einfach! vismed. präsentiert eine neue Qualitätsmanagement-Software mit APP App jetzt wird s ganz einfach! vismed. präsentiert eine neue Qualitätsmanagement-Software mit APP QM-Handbuch in 10 Minuten! So einfach kann Qualitätsmanagement (QM) in der Praxis funktionieren. Mit der

Mehr

E-LÖSUNGEN IM VERSAND

E-LÖSUNGEN IM VERSAND E-LÖSUNGEN IM VERSAND E-LÖSUNGEN IM ÜBERBLICK: ART DER LÖSUNG VERSAND-BEDARF S M L XL Online Lösung ONLINE MYTNT CONNECT PC Lösung SPEED BOOKING MANAGER INDIVIDUAL EFFIZIENZ, KOMFORT, QUALITÄT, TRANSPARENZ

Mehr