Entdecken Sie Marburg mit dem Marburger Nachtwächter!

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Entdecken Sie Marburg mit dem Marburger Nachtwächter!"

Transkript

1 Pilgrimstein 26 Öffnungszeiten: Marburg Mo Fr bis Uhr, Sa bis Uhr Telefax ( ) Donnerstag, wegen Inventur geschlossen Unsere Veranstaltungen: Entdecken Sie Marburg mit dem Marburger Nachtwächter! Verborgene Plätze, urige Anekdoten, amüsante Histörchen und althergebrachte Traditionen in der Oberstadt. Und zum Abschluss einen original Marburger Kräuterlikör Termine 2014 jeweils freitags: / Beginn Uhr / / / / / / Beginn Uhr / / Beginn Uhr Dauer pro Führung: 1 Stunde Kosten: Erwachsene: 8,00 / unter 18 Jahren: 7,00 3 Gänge Marburg Genießen Sie Marburg mit allen Sinnen... Um Uhr starten Sie an der Elisabethkirche zu einem erlebnisreichen und lukullisch reizvollem Stadtspaziergang durch die Marburger Altstadt. In 3 Stunden führt Sie diese kulinarische Gästeführung bis hinauf zum Landgrafenschloss und hinein in drei typische Marburger Gasthäuser. Lauschen Sie dabei historischen Hintergrundgeschichten, erfahren Sie interessante Anekdoten aus der bewegten Vergangenheit der Universitätsstadt, entdecken Sie das mittelalterliche Marburg mit seinen kleinen Gässchen, versteckten Treppen und verborgenen Plätzen. Lassen Sie sich darüber hinaus verwöhnen mit den Spezialitäten der drei ausgewählten Altstadtrestaurants. Im ersten werden Sie einen Aperitif und eine ausgewählte Vorspeise genießen. Das zweite und älteste Gasthaus Marburgs empfängt Sie mit einem saisonalen Zwischengericht und im dritten Restaurant schließlich endet die Gästeführung in einem Weinlokal, wo Sie gegen Uhr das Hauptgericht erwartet. (Dauer: 3 Std.) Termine 2014 jeweils samstags, Beginn Uhr: / / / / / / / / / / / Kosten pro Person: 38,- Telefonische Reservierung und Vorverkauf in der Marburg Tourismus und Marketing GmbH, Pilgrimstein 26, Tel Seite 1 von 13

2 Bei uns im Vorverkauf Stand Veranstaltungen in Marburg: Audimax, Biegenstraße: Sa , 20:00 Uhr Marburger Konzertverein: Hanno Müller-Brachmann (Bassbariton) & Hartmut Höll (Klavier), 29,- / 27,- / 25,- / 23,- / 21,- / 18,- (erm. 24,- / 22,- / 20,- / 18,- / 16,- / 13,- ) Sa , 20:00 Uhr Planetview: Rüdiger Nehberg, 11,90 (erm. 9,90 ) Hessisches Landestheater: (verschiedene Veranstaltungsorte): Bühne Marburg: Di , Uhr Der Biberpelz Eine Diebeskomödie von Gerhard Hauptmann***, 22,- / 20,- (erm. 14;- / 13,- ) Sa , Uhr Endstation Sehnsucht von Tennesse Williams***, 18,- / 16,- (erm. 10;- / 9,- ) Sa , 19:30 Uhr Plutos nach Aristophanes***, 18,- / 16,- (erm. 10,- / 9,- ) Mi , 19:30 Uhr Plutos nach Aristophanes***, 18,- / 16,- (erm. 10,- / 9,- ) Fr , 19:30 Uhr Plutos nach Aristophanes***, 18,- / 16,- (erm. 10,- / 9,- ) Mi , Uhr Der Biberpelz Eine Diebeskomödie von Gerhard Hauptmann***, 22,- / 20,- (erm. 14;- / 13,- ) Fr , 21:00 Uhr Marburger Science Slam Die Wissensschlacht Runde 10***, 9,- (erm. 7,- ) So , Uhr Der Biberpelz Eine Diebeskomödie von Gerhard Hauptmann***, 22,- / 20,- (erm. 14;- / 13,- ) Di , 19:30 Uhr Plutos nach Aristophanes***, 18,- / 16,- (erm. 10,- / 9,- ) So , 19:30 Uhr Plutos nach Aristophanes***, 18,- / 16,- (erm. 10,- / 9,- ) Fr , Uhr Der Biberpelz Eine Diebeskomödie von Gerhard Hauptmann***, 22,- / 20,- (erm. 14;- / 13,- ) Galeria Classica, Frankfurter Str. 59: So , 19:30 Uhr Die heilige Johanna der Schlachthöfe von Bertolt Brecht***, 17,- (erm. 9,- ) Fr , 19:30 Uhr Die heilige Johanna der Schlachthöfe von Bertolt Brecht***, 17,- (erm. 9,- ) Fr , 19:30 Uhr The Blues Brothers A Tribute***, 22,- (erm. 14,- ) So , 19:30 Uhr The Blues Brothers A Tribute***, 22,- (erm. 14,- ) So , 19:30 Uhr The Blues Brothers A Tribute***, 22,- (erm. 14,- ) Sa , 19:30 Uhr Warteraum Zukunft von Oliver Kluck***, 17,- (erm. 9,- ) Mi , 19:30 Uhr Warteraum Zukunft von Oliver Kluck***, 17,- (erm. 9,- ) Seite 2 von 13

3 Black Box: So , 16:00 Uhr Der kleine Angsthase / 3+ nach einer Geschichte von Elizabeth Shaw***, 6,- Erwachsene / 4,- Kinder So , 19:30 Uhr Der Untergeher von Thomas Bernhard, mit Christian Fries***, Sa , 19:30 Uhr Mein Jahr in Trallalabad von Thilo Reffert***, 8,- (erm. 6,- ) Sa , 19:30 Uhr Die Reiherkönigin Ein Rap nach Dorota Mastowska***, Di , 19:30 Uhr Die Reiherkönigin Ein Rap nach Dorota Mastowska***, Fr , 19:30 Uhr Die Reiherkönigin Ein Rap nach Dorota Mastowska***, Mi , 19:30 Uhr Der Untergeher von Thomas Bernhard, mit Christian Fries***, So , 16:00 Uhr Das hässliche Entlein von Hans Christian Andersen***, 8,- (erm. 6,- ) Do , 19:30 Uhr Das Wort ist kein Haus, in dem man wohnen kann Lyrik lesen***, 4,- (erm. 4,- ) Fr , 19:30 Uhr Die Reiherkönigin Ein Rap nach Dorota Mastowska***, Luth. Pfarrkirche St. Marien, Luth. Pfarrhof: Do , 19:30 Uhr Hessisches Landestheater: Michael Kohlhaas nach Heinrich von Kleist ***, 22,- / 19,- / 15,- (erm. 14,- / 12,- / 9,- ) Sa , 19:30 Uhr Hessisches Landestheater: Michael Kohlhaas nach Heinrich von Kleist ***, 22,- / 19,- / 15,- (erm. 14,- / 12,- / 9,- ) Do , 19:30 Uhr Hessisches Landestheater: Michael Kohlhaas nach Heinrich von Kleist ***, 22,- / 19,- / 15,- (erm. 14,- / 12,- / 9,- ) Fürstensaal im Landgrafenschloss: Fr , 19:30 Uhr Frankenstein nach Mary Shelley***, Sa , 19:30 Uhr Frankenstein nach Mary Shelley***, Di , Uhr Frankenstein nach Mary Shelley***, Mi , 19:30 Uhr Frankenstein nach Mary Shelley***, Sa , 19:30 Uhr Frankenstein nach Mary Shelley***, So , 19:30 Uhr Frankenstein nach Mary Shelley***, KFZ, Schulstraße: Mi , Uhr Drâpe Post-Rock / Dream-Pop in der Reihe 55 Nord***, 12,- Do , 19:30 Uhr Planetview: Kai-Uwe Küchler Ecuador, 9,50 (erm. 7,50 ) Fr , Uhr FastForwardTheatre: Impro-Show deluxe, 8, 50 Sa , Uhr Django 3000 bayrischer Gypsy-Pop mit neuem Album Hopaaa! ***, 15,30 Seite 3 von 13

4 So , Uhr Figurentheater Petra Schuff: Der Grüffelo, 5,- Fr , Uhr Alf Ator Theator One-Man-Performance***, 13,10 Sa , Uhr Bet Williams: Epiphany Project einzigartige Mischung aus Weltmusik, archaischer Soul, Americana & Klassik***, 15,30 Di , Uhr Che Sudaka Wordlmusic-Punk-Mestizo in der Reihe Global Players***, 14,20 Do , Uhr Julius Fischer Die schönsten Wanderwege der Wanderhure***, 9,80 Fr , Uhr Tina Teubner Männer brauchen Grenzen ***, 18,60 (erm. 12,- ) Mi , Uhr Jahcoustix Frequency Tour 2014***, 14, 20 Do , 19:30 Uhr Planetview: Geert Schröder Durch Afrika, 9,50 (erm. 7,50 ) Fr , 19:30 Uhr Planetview: Holger Fritzsche Russland, 9,50 (erm. 7,50 ) Sa , Uhr Planetview: Workshop Outdoor-Fotografie, 39,- (erm. 34,- ) Sa , 14:00 Uhr Planetview: Heiko Beyer Argentinien, 9,50 (erm. 7,50 ) Sa , 17:00 Uhr Planetview: Andreas Pröve Indien, 9,50 (erm. 7,50 ) Sa , 20:00 Uhr Planetview: Heiko Beyer Irland, 9,50 (erm. 7,50 ) So , 14:00 Uhr Planetview: Maik Aschemann Kenias Wildnis, 9,50 (erm. 7,50 ) So , 17:00 Uhr Planetview: Reiner Harscher Türkei, 9,50 (erm. 7,50 ) So , 20:00 Uhr Planetview: Günter Wamser Von Feuerland bis Alaska, 9,50 (erm. 7,50 ) Do , Uhr Matthias Egersdörfer Vom Ding her ***, 18,60 (erm. 12,- ) So , Uhr Marotte Figurentheater: Die Olchis, 5,- So , Uhr Marotte Figurentheater: Die Olchis, 5,- Fr , Uhr Piet Klocke Kann ich hier mal eine Sache zu Ende?! ***, 17,50 Sa , Uhr I Am Oak & The Black Atlantik***, 12,- So , Uhr Kinderkarneval mit Herr Müller & seiner Gitarre, 6,- Fr , Uhr Michael Frowin Anschnallen, Frau Merkel ***, 8,60 (erm. 12,- ) Do , Uhr Claus von Wagner Theorie der feinen Menschen ***, 18,60 (erm. 12,- ) Fr , Uhr Maria Solheim In der Reihe 55 Nord***, 14,20 Sa , Uhr All For Nothing***, 12,- So , Uhr Die Complizen Figurentheater: Hast du Angst? fragt die Maus, 5,- Di , Uhr Martin Sonneborn Die Partei greift nach der Macht***, 14,20 Do , Uhr Georg Ringsgwandl Mehr Glanz!***, 27,40 (erm. 16,40 ) Sa , Uhr Monster of Liedermaching Die große Sause vor der Pause ***, 17,50 Mi , Uhr Heisskalt Vom Stehen und Fallen Tour 2014***, 18,25 So , Uhr Birth of joy & Brutus ***, 16,40 Seite 4 von 13

5 So , Uhr Figurentheater Neumond: Wo die wilden Kerle wohnen, 5,- Fr , Uhr Klaus Major Heuser Band Men in Trouble Tour***, 20,80 So , Uhr Kids: Der Reggaehase Boooo & The Green Rainjackets, 5,- Sa , Uhr Jan Böhmermann Schlimmer als Jan Böhmermann Tour 2014***, 19,70 Waggonhalle, Rudolf-Bultmann-Straße: Fr , Uhr TheaterGegenStand Produktion: Gespräche mit einem Astronauten***, 9,80 Sa , Uhr TheaterGegenStand Produktion: Gespräche mit einem Astronauten***, 9,80 Fr , 20:00 Uhr Razzz Beatboxmusical***, 14,20 Sa , 20:00 Uhr Razzz Beatboxmusical***, 14,20 So , 20:00 Uhr G. von Bamberg Schlachdepladde ***, 16,40 Mi , 20:00 Uhr StudierendenBigBand ***, 8,04 (erm. 5,95 ) Sa , 20:00 Uhr Sybille Bullatschek Volle Pflegekraft voraus! ***, 20,80 (erm. 17,50 ) Fr , 20:00 Uhr ZAC Wintervariéte 2014***, 23,- (erm. 16,40 ) Sa , 20:00 Uhr ZAC Wintervariéte 2014***, 23,- (erm. 16,40 ) So , 18:00 Uhr ZAC Wintervariéte 2014***, 19,70 (erm. 14,20 ) Mi , 20:00 Uhr ZAC Wintervariéte 2014***, 19,70 (erm. 14,20 ) Do , 20:00 Uhr ZAC Wintervariéte 2014***, 19,70 (erm. 14,20 ) Fr , 20:00 Uhr ZAC Wintervariéte 2014***, 23,- (erm. 16,40 ) Sa , 20:00 Uhr ZAC Wintervariéte 2014***, 23,- (erm. 16,40 ) So , 18:00 Uhr ZAC Wintervariéte 2014***, 19,70 (erm. 14,20 ) Mo , 20:00 Uhr Frieda Braun im Sammelfieber ***, 17,50 (erm. 13,10 ) Mi , 20:00 Uhr ZAC Wintervariéte 2014***, 19,70 (erm. 14,20 ) Do , 20:00 Uhr ZAC Wintervariéte 2014***, 19,70 (erm. 14,20 ) Fr , 20:00 Uhr ZAC Wintervariéte 2014***, 23,- (erm. 16,40 ) Sa , 20:00 Uhr ZAC Wintervariéte 2014***, 23,- (erm. 16,40 ) So , 18:00 Uhr ZAC Wintervariéte 2014***, 19,70 (erm. 14,20 ) Di , 20:00 Uhr Sebastian Nicolas Pure Magic ***, 15,30 (erm. 12,- ) Mi , 20:00 Uhr ZAC Wintervariéte 2014***, 19,70 (erm. 14,20 ) Do , 20:00 Uhr ZAC Wintervariéte 2014***, 19,70 (erm. 14,20 ) Fr , 20:00 Uhr ZAC Wintervariéte 2014***, 23,- (erm. 16,40 ) Sa , 20:00 Uhr ZAC Wintervariéte 2014***, 23,- (erm. 16,40 ) So , 18:00 Uhr ZAC Wintervariéte 2014***, 19,70 (erm. 14,20 ) Mi , 20:00 Uhr Max Goldt Die Chefin verzichtet***, 14,20 Sa , 20:00 Uhr Dietrich Faber Tote Hunde beißen nicht***, 17,50 Fr , 20:00 Uhr Sascha Korf Wer zuletzt lacht, denkt zu langsam***, 17,50 Seite 5 von 13

6 Mi , 20:00 Uhr Wenzel Widersteh so lang du s kannst ***, 14,20 (erm. 10,90 ) Fürstensaal des Marburger Landgrafenschloss: Fr , 19:30 Uhr Hess. Landestheater: Frankenstein nach Mary Shelley***, Sa , 19:30 Uhr Hess. Landestheater: Frankenstein nach Mary Shelley***, Di , Uhr Hess. Landestheater: Frankenstein nach Mary Shelley***, Mi , 19:30 Uhr Hess. Landestheater: Frankenstein nach Mary Shelley***, Sa , 19:30 Uhr Hess. Landestheater: Frankenstein nach Mary Shelley***, So , 19:30 Uhr Hess. Landestheater: Frankenstein nach Mary Shelley***, Sa , 20:00 Uhr Marburger Schlosskonzerte: NeoBarock & Robert Schneider Musik der Einsamkeit Ein Melopoem***, 18,- (erm. 15,- ) Freilichtbühne im Schlosspark Marburg: Do , 19:30 Uhr Opera Classica Europa: Die Zauberflöte Oper von W. A. Mozart***, 39,- / 34,- / 29,- Elisabethkirche, Elisabethstraße: Do , 20:00 Uhr THE GIORA FEIDMAN JAZZ-EXPERIENCE Klezmer meets Jazz, *** 40,- / 32,- (erm. 20,- / 15,- ) Luth. Pfarrkirche St. Marien, Luth. Pfarrhof: Do , 19:30 Uhr Hessisches Landestheater: Michael Kohlhaas nach Heinrich von Kleist ***, 22,- / 19,- / 15,- (erm. 14,- / 12,- / 9,- ) Sa , 19:30 Uhr Hessisches Landestheater: Michael Kohlhaas nach Heinrich von Kleist ***, 22,- / 19,- / 15,- (erm. 14,- / 12,- / 9,- ) Do , 19:30 Uhr Hessisches Landestheater: Michael Kohlhaas nach Heinrich von Kleist ***, 22,- / 19,- / 15,- (erm. 14,- / 12,- / 9,- ) Fr , 20:00 Uhr AL Di Meola & Band plays Beatles & more ***, 40,70 (Kinder bis 12 Jahre erm. 36,85 ) So , 19:00 Uhr Jan Garbarek & The Hilliard Ensemble ***, 46,90 / 37,90 Seite 6 von 13

7 Knubbel, Schwanallee: Sa , 21:00 Uhr Sound Express: RAGATAG, 10,- Sa , 21:00 Uhr Sound Express: Familie Hossa, 10,- Sa , 21:00 Uhr Sound Express: Boptown Cats, 10,- Lichtbildfestival Planetview (verschiedene Veranstaltungsorte): Do , 19:30 Uhr KFZ: Geert Schröder Durch Afrika, 9,50 (erm. 7,50 ) Fr , 19:30 Uhr KFZ: Holger Fritzsche Russland, 9,50 (erm. 7,50 ) Sa , Uhr KFZ: Workshop Outdoor-Fotografie, 39,- (erm. 34,- ) Sa , 14:00 Uhr KFZ: Heiko Beyer Argentinien, 9,50 (erm. 7,50 ) Sa , 17:00 Uhr KFZ: Andreas Pröve Indien, 9,50 (erm. 7,50 ) Sa , 20:00 Uhr KFZ: Heiko Beyer Irland, 9,50 (erm. 7,50 ) So , 14:00 Uhr KFZ: Maik Aschemann Kenias Wildnis, 9,50 (erm. 7,50 ) So , 17:00 Uhr KFZ: Reiner Harscher Türkei, 9,50 (erm. 7,50 ) So , 20:00 Uhr KFZ: Günter Wamser Von Feuerland bis Alaska, 9,50 (erm. 7,50 ) Sa , 19:00 Uhr Restaurant Mexicali, Elisabethstr. 9: Kay Maeritz Mexiko mit mexikanischem Büffet, 19,50 (erm. 17,50 ) Sa , 20:00 Uhr Audimax: Rüdiger Nehberg, 11,90 (erm. 9,90 ) Bürgerhaus Cappel, Goethestr. 1: Sa , Uhr Holger Dexner Caveman: Du sammeln, ich jagen!***, 26,50 So , Uhr Holger Dexner Caveman: Du sammeln, ich jagen!***, 26,50 Veranstaltungen rund um Marburg: Amöneburg, Schlossruine: Di , 20:30 Uhr My Fair Lady***, 33,40 / 30,10 / 26,80 (erm. 27,- / 24,30 / 21,70 ) Sa , 20:30 Uhr My Fair Lady***, 33,40 / 30,10 / 26,80 (erm. 27,- / 24,30 / 21,70 ) Sa , 20:30 Uhr My Fair Lady***, 33,40 / 30,10 / 26,80 (erm. 27,- / 24,30 / 21,70 ) So , 20:30 Uhr My Fair Lady***, 33,40 / 30,10 / 26,80 (erm. 27,- / 24,30 / 21,70 ) Sa , 20:30 Uhr My Fair Lady***, 33,40 / 30,10 / 26,80 (erm. 27,- / 24,30 / 21,70 ) So , 20:30 Uhr My Fair Lady***, 33,40 / 30,10 / 26,80 (erm. 27,- / 24,30 / 21,70 ) Stadtallendorf, Stadthalle: Sa , 20:00 Uhr Dance Masters!***, 49,90/ 43,90/ 37,90 (erm. 39,90/ 33,90/ 27,90 ) Seite 7 von 13

8 Sa , 20:00 Uhr Johann König Feuer im Haus ist teuer, geh raus ***, 29,80 Do , 20:00 Uhr Marianne & Michael 40 GOLDENE JAHRE***, 49,90 / 46,45 / 43,- Fr , 20:00 Uhr ABBA GOLD***, 41,50 / 35,75 Sa , 20:00 Uhr Ernst Hutter & die Egerländer Musikanten Tournee 2014: Liebe zur Musik***, 48,25 / 43,65 / 40,20 So , 20:00 Uhr Die Nacht der Musicals***, 57,90 / 50,90 / 43,90 / 36,90 Sa , 20:00 Uhr Familie Malente Das bisschen Spaß muss sein ***, 29,50 / 25,90 Mi , 20:00 Uhr Badesalz Dö Chefs ***, 29,60 Do , 20:00 Uhr Badesalz Dö Chefs ***, 29,60 So , 18:00 Uhr Amigos Tournee 2014 ***, 46,90 / 43,90 / 39,90 / 36,90 Stadtallendorf, Herrenwaldstadion: Fr , 20:00 Uhr SANTIANO Open-Air Mit den Gezeiten***, Sitzplatz 44,80 / Stehplatz 39,90 Sa , 18:00 Uhr SUMMER-ROCK Open-Air mit Uriah Heep, Slade, The Tremeloes, The Sweet***, Stehplatz 49,90 Schwalmstadt-Ziegenhain, Kulturhalle: Sa , 18:00 Uhr Die Schwalm Rockt! Vol 3. Slade, 27,50 Gießen, Kongresshalle: Sa , 20:00 Uhr The 12 Tenors Tournee 2014***, 44,70 / 40,10 / 35,50 / 30,90 So , 20:00 Uhr Moskau Staatsballett Schwanensee ***, 44,90 / 40,90 / 35,90 / 30,90 (erm. 39,90 / 35,90 / 30,90 / 25,90 ) Mi , 20:00 Uhr Musical Highlights Die schönsten Songs in einer Show ***, 44,90 / 41,90 / 38,90 / 35,90 Sa , 19:30 Uhr Steiners Theater spielt Das ist mein Bett ***, 36,90 / 32,90 / 28,90 / 24,90 Sa , 20:00 Uhr U-Bahn-Kontrollöre Wir lassen uns das Singen nicht verbieten! *** (PYT) ), 33,45 Mi , 20:00 Uhr Christina Stürmer Hör auf dein Herz ***, 33,15 So , Uhr Bodo Bach Auf der Überholspur *** (PYT) ), 28,85 Fr , 20:00 Uhr Der Chinesische Nationalcircus Tour 2014 Im akrobatischen Paris des fernen Ostens***, 46,- / 44,- / 40,- Sa , 20:00 Uhr Ralf Schmitz - Schmitzpiepe***, 30,45 Fr , 20:00 Uhr III. Fremdensitzung der GFV Das Beste der Fassenacht aus Gießen und Umgebung***, 13,20 Seite 8 von 13

9 Fr , 20:00 Uhr Dietrich Faber Tote Hunde beissen nicht***, 18,80 (erm. 14,40 ) Fr , 20:00 Uhr EURE MÜTTER - "Bloß nicht menstruieren jetzt!"***, 24,10 Mi , 20:00 Uhr Yesterday A tribute to The Beatles ***, 49,95 / 44,95 / 39,95 / 34,95 So , 20:00 Uhr Angelo Kelly Live 2014***, 25,40 (erm. Kinder 4 bis 12 Jahre 12,20 ) Fr , 20:00 Uhr Michael Hatzius Die Echse und Freunde *** (PYT) ), 28,85 Fr , 20:00 Uhr Dieter Nuhr Nuhr ein Traum *** (PYT) ), 31,15 Mo , 20:00 Uhr Badesalz Dö Chefs ***, 30,70 / 27,40 / 24,10 Di , 20:00 Uhr Badesalz Dö Chefs ***, 30,70 / 27,40 / 24,10 So , Uhr Vince Ebert Evolution *** (PYT) ), 28,85 Mo , 20:00 Uhr Frank-Markus Barwasser als ERWIN PELZIG Pelzig stellt sich ***, 31,80 / 27,40 / 23,- Gießen, Hessenhalle: Sa , 20:00 Uhr Teddy Show Was labersch du ***, 29,90 Gießen, MuK: Fr , 19:45 Uhr SDP Bunte Rapublik Deutschpunk***, 23,20 Gießen, Jokus: Sa , Uhr Bosca***, 15,50 Sa , Uhr Defeater Letters Home European***, 19,90 So , Uhr Dota Kehr & Uta Köbernick***, 13,30 Fr , Uhr Ingrimm***, 14,75 Fr Drunken Bagpiper Festival 2014***, 15,- Sa Drunken Bagpiper Festival 2014***, 15,- Fr Sa Drunken Bagpiper Festival 2014 (Kombiticket)***, 23,- Sa , Uhr Welle: Erdball + Support & Aftershowparty mit DJ Cladeque***, 21,55 Alsfeld, Stadthalle: Sa , Uhr The International Magic Tenors***, 42,90 / 38,90 / 34,90 / 29,90 (erm. 32,90 / 28,90 / 24,90 / 19,90) Mi , 20:00 Uhr Die Nacht der Musicals***, 57,90 / 50,90 / 43,90 / 36,90 Seite 9 von 13

10 Wetzlar, Stadthalle: Sa , 16:00 Uhr EHRLICH BROTHERS ***, 64,50 / 57,60 / 49,55 / 39,20 Sa , 20:00 Uhr EHRLICH BROTHERS ***, 64,50 / 57,60 / 49,55 / 39,20 Fr , 20:00 Uhr Blickfang: Irland Europas wilder Westen***, 14,- (erm. 12,- ) Sa , 20:00 Uhr Musical Highlights Die schönsten Songs in einer Show ***, 44,90 / 41,90 / 38,90 / 35,90 Mi , 20:00 Uhr Der Vogelhändler Johann-Strauß-Operette-Wien***, 44,80 / 39,80 Do , 20:00 Uhr Auf ein Neues Komödie von Antoine Rault***, 22,- / 20,- / 18,- / 15,- (erm. 17,- / 15,- / 13,- / 12,- ) Fr , 20:00 Uhr Herbert Schuch, Klavier Werke von Schubert und Janácek ***, 26,- / 20,- (erm. 21,- / 15,- ) Mi , 20:00 Uhr Blickfang: China Im Reich der Mitte***, 14,- (erm. 12,- ) Do , 20:00 Uhr Mother Africa Umlingo Die Magie Africas *** (PYT) ), 53,50 / / 46,60 / 42,- / 37,40 Fr , 16:00 Uhr Bibi Blocksberg Das Musical***, 27,40 / 23,- Mi , Uhr Die Leiden des jungen Werther Jugendstück ab 13 nach J. W. Goethe***, 9,- (erm. 7,- Kids bis 16 Jahren) Fr , 20:00 Uhr Die Mausefalle Krimi nach Agatha Christie***, 22,- / 20,- / 18,- / 15,- (erm. 17,- / 15,- / 13,- / 12,- ) So , 19:00 Uhr Rhythm of the Dance***, 49,40 / 45,40 / 39,40 / 35,40 (erm. 43,90 / 39,90 / 33,90 / 29,90 ) Di , 20:00 Uhr Blickfang: Neuseeland Grünes Paradies im Südpazifik***, 14,- (erm. 12,- ) Sa , 19:11 Uhr Gala Prunksitzung***, 28,50 / 23,- / 17,50 Sa , 20:11 Uhr Just Black & White - Karnevalsparty***, 12,- Fr , 20:11 Uhr Weiberfasching Liebe Sünde***, 21,90 / 18,60 / 15,30 Do , 20:00 Uhr Blickfang: CUBA libre Menschen macht Musik***, 14,- (erm. 12,- ) Di , 20:00 Uhr Reinhold Messner live Leben am Limit ***, 42,90 / 39,90 / 36,90 (erm. 40,90 / 37,90 / 34,90 ) Do , 20:00 Uhr Mundstuhl Ausnahmezustand ***, 26,70 Fr , 20:00 Uhr Ohne Gesicht Schauspiel von Irene Ibsen-Bille***, 22,- / 20,- / 18,- / 15,- (erm. 17,- / 15,- / 13,- / 12,- ) Sa , 18:00 Uhr Marianne & Michael 40 GOLDENE JAHRE***, 49,90 / 46,45 / 43,- Mi , 20:00 Uhr Blickfang: Abenteuerreiter Feuerland bis Alaska***, 14,- (erm. 12,- ) Fr , 20:00 Uhr Glenn Miller Orchestra directed by Wil Salden***, 42,- / 37,- / 33,- / 28,- (erm. 37,- / 32,- / 28,- / 23,- ) Sa , 20:00 Uhr Bläsersextett Ensemble Classique***, 26,- 20,- (erm. 21,- / 15,- ) Seite 10 von 13

11 So , Uhr Sesamstrasse feiert Geburtstag 40 Jahre Sesamstrasse***, 29,80 / 26,50 / 23,70 (erm. 24,30 / 21,- / 17,70 ) Fr , Uhr Heissmann & Rassau Ein Duo kommt selten allein *** (PYT), 32,30 / 30,- / 26,55 Sa , 20:00 Uhr Armida Quartett Werke von Smetana, Kurtág und Beethoven ***, 26,- / 20,- (erm. 21,- / 15,- ) Mi , Uhr Johann König Feuer im Haus ist teuer, geh raus! *** (PYT), 28,45 Di , Uhr Chippendales Forever Sexy 2014***, 57,74 / 51,99 / 47,39 / 43,94 Sa , 20:00 Uhr The Ten Tenors Classic Christmas Tour***, 52,90 / 48,50 / 44,10 / 35,70 Wetzlar, Rittal-Arena: Mi , 20:00 Uhr Shadowland Das Original Tour 2014***, 66,10 / 60,35 / 53,45 / 48,85 / 41,95 Do , Uhr Martin Rütter Der tut nix! *** (PYT), 33,- Fr , 19:30 Uhr Goldschlager Die Hits des Jahres***, 60,45 / 55,85 / 51,25 / 45,50 / 39,75 Sa , 15:00 Uhr Internationale Musikparade 2014***, 57,20 / 46,20 / 35,20 Sa , 20:00 Uhr Sissi Liebe, Macht und Leidenschaft***, 67,90 / 57,90 / 47,90 / 37,90 (erm. Kinder bis 14 Jahre 33,95 / 28,95 / 23,95 / 18,95 ) Do , 20:00 Uhr Bülent Ceylan - "HAARDROCK"***, 33,45 Fr , 20:00 Uhr Bülent Ceylan - "HAARDROCK"***, 33,45 So , 20:00 Uhr Teddy Show Was labersch du ***, 29,90 Fr , 19:30 Uhr Semino Rossi ***, 69,80/ 65,20 / 58,30 / 49,10 / 37,90 Sa , 20:00 Uhr Die Nacht der Musicals***, 64,90 / 55,90 / 46,90 / 37,90 Mo , 19:30 Uhr Das Fest der Feste Volksmusik macht Spaß mit Florian Silbereisen***, 69,53 / 64,35 / 57,45 / 51,70 / 39,05 Sa , 20:00 Uhr The Sound of Hollywood Die Welt der Filmmusik***, 76,90 / 71,90 / 66,90 / 60,90 / 54,90 Mi , 20:00 Uhr Dr. Eckhart von Hirschhausen Wunderheiler *** (PYT), 46,10 / 42,65 / 39,20 / 35,75 Sa , 20:00 Uhr Reinhard Mey dann mach`s mal gut ***, 51,70 / 45,50 / 41,60 So , Uhr Wise Guys Wetzlar 2014***, 34,- / 30,70 (erm. 28,50 / 25,20 ) ***/*** (PYT) Veranstaltungen, die über die Ticketsysteme Reservix & PrintYourTicket (***/*** (PYT) ) verkauft werden. Bei diesen Veranstaltungen sind keine Reservierungen möglich; eine Seite 11 von 13

12 Sie suchen ein Geschenk und haben keine passende Veranstaltung gefunden? Dann verschenken Sie einfach den MARBURG-GUTSCHEIN! Sie erhalten diesen zu 10,- / 20,- / 50,- in unserem Ticket-Shop: Der Gutschein ist 3 Jahre gültig und kann natürlich auch bei uns eingelöst werden. Weitere Informationen und die teilnehmenden Geschäfte finden Sie unter Seite 12 von 13

13 Bitte beachten Sie beim Kartenvorverkauf folgende Punkte: Ermäßigungen: Fragen Sie uns bereits vor dem Kauf nach Ermäßigungen. Nachträgliche Ermäßigungen können nicht mehr berücksichtigt werden. Für Schwerbehinderte gelten je nach Veranstaltung unterschiedliche Ermäßigungen. In den meisten Fällen benötigen wir die Vorlage des Ausweises. Umtausch/Rückgabe: Eintrittskarten, die über das Ticket-System (Reservix/PrintYourTicket mit Sternen***/*** (PYT) gekennzeichnet) ausgestellt wurden, sind vom Umtausch und Rückgabe generell ausgeschlossen!!! Abgesagte/verschobene Veranstaltungen: Die Karten können nur bei der Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden, bei welcher sie erworben wurden. Karten für verlegte Veranstaltungen behalten ihre Gültigkeit, können aber auch zurückgegeben werden. Kartenreservierung: Bitte beachten Sie, dass wir Kartenreservierungen nur dann vornehmen können, wenn der Veranstalter dies zulässt. Dies gilt besonders für Karten aus den Ticket-Systemen. Sofern eine Reservierung möglich ist, legen wir Ihnen die Karten 3 Tage unverbindlich zurück. Sollten die Karten in dieser Zeit nicht abgeholt werden, gehen sie zurück in den Vorverkauf. Kartenkauf: Bitte prüfen Sie beim Kauf eines Tickets das Datum, die Veranstaltung sowie Wechselgeld bzw. Beträge des EC-Cashs auf ihre Richtigkeit. Spätere Reklamationen können nicht berücksichtigt werden Kartenvermittlung: Wichtiger Hinweis für Sie: Wir treten lediglich als Kartenvermittler auf, außer bei 3-Gänge- Marburg und den Nachtwächterführungen, sowie bei speziell gekennzeichneten Veranstaltungen und nicht als Veranstalter. Seite 13 von 13

VERANSTALTUNGEN» NOVEMBER 2015 BIS MAI 2016

VERANSTALTUNGEN» NOVEMBER 2015 BIS MAI 2016 VERANSTALTUNGEN» NOVEMBER 2015 BIS MAI 2016 HERZLICH WILLKOMMEN Hier finden Sie eine Veranstaltungsübersicht mit Konzerten und Messen im Hotel Esperanto Kongress- und Kulturzentrum Fulda von November 2015

Mehr

Unsere Veranstaltungen: Entdecken Sie Marburg mit dem Marburger Nachtwächter! 3 Gänge Marburg

Unsere Veranstaltungen: Entdecken Sie Marburg mit dem Marburger Nachtwächter! 3 Gänge Marburg Stand 04.08.2015 Pilgrimstein 26 E-Mail: mtm@marburg.de 35037 Marburg www.marburg.de Tel. (0 64 21) 99 12 0 Öffnungszeiten: Fax. (0 64 21) 99 12 12 Mo Fr 09.00-18.00 Uhr Sa 10.00-14.00 Uhr Unsere Veranstaltungen:

Mehr

Unsere Veranstaltungen: Entdecken Sie Marburg mit dem Marburger Nachtwächter! 3 Gänge Marburg

Unsere Veranstaltungen: Entdecken Sie Marburg mit dem Marburger Nachtwächter! 3 Gänge Marburg Stand 02.06.2015 Pilgrimstein 26 E-Mail: mtm@marburg.de 35037 Marburg www.marburg.de Tel. (0 64 21) 99 12 0 Öffnungszeiten: Fax. (0 64 21) 99 12 12 Mo Fr 09.00-18.00 Uhr Sa 10.00-14.00 Uhr Unsere Veranstaltungen:

Mehr

Entdecken Sie Marburg mit dem Marburger Nachtwächter! 3 Gänge Marburg

Entdecken Sie Marburg mit dem Marburger Nachtwächter! 3 Gänge Marburg Pilgrimstein 26 E-Mail: mtm@marburg.de 35037 Marburg www.marburg.de Tel. (0 64 21) 99 12 0 Öffnungszeiten: Fax. (0 64 21) 99 12 12 Mo Fr 09.00-18.00 Uhr Sa 10.00-14.00 Uhr Unsere Veranstaltungen: Entdecken

Mehr

Unsere Veranstaltungen: Entdecken Sie Marburg mit dem Marburger Nachtwächter! 3 Gänge Marburg

Unsere Veranstaltungen: Entdecken Sie Marburg mit dem Marburger Nachtwächter! 3 Gänge Marburg Pilgrimstein 26 E-Mail: mtm@marburg.de 35037 Marburg www.marburg.de Tel. (0 64 21) 99 12 0 Öffnungszeiten: Fax. (0 64 21) 99 12 12 Mo Fr 09.00-18.00 Uhr Sa 10.00-14.00 Uhr Unsere Veranstaltungen: Entdecken

Mehr

Entdecken Sie Marburg mit dem Marburger Nachtwächter! 3 Gänge Marburg

Entdecken Sie Marburg mit dem Marburger Nachtwächter! 3 Gänge Marburg Pilgrimstein 26 E-Mail: mtm@marburg.de 35037 Marburg www.marburg.de Tel. (0 64 21) 99 12 0 Öffnungszeiten: Fax. (0 64 21) 99 12 12 Mo Fr 09.00-18.00 Uhr Sa 10.00-14.00 Uhr Änderung der Öffnungszeiten:

Mehr

Unsere Veranstaltungen: Entdecken Sie Marburg mit dem Marburger Nachtwächter!

Unsere Veranstaltungen: Entdecken Sie Marburg mit dem Marburger Nachtwächter! Pilgrimstein 26 E-Mail: mtm@marburg.de 35037 Marburg www.marburg.de Tel. (0 64 21) 99 12 0 Öffnungszeiten: Fax. (0 64 21) 99 12 12 Mo Fr 09.00 bis 18.00 Uhr Sa 10.00 bis 14.00 Uhr, Adventssamstage bis

Mehr

Entdecken Sie Marburg mit dem Marburger Nachtwächter! 3 Gänge Marburg

Entdecken Sie Marburg mit dem Marburger Nachtwächter! 3 Gänge Marburg Pilgrimstein 26 E-Mail: mtm@marburg.de 35037 Marburg www.marburg.de Tel. (0 64 21) 99 12 0 Öffnungszeiten: Fax. (0 64 21) 99 12 12 Mo Fr 09.00-18.00 Uhr Sa 10.00-14.00 Uhr Unsere Veranstaltungen: Entdecken

Mehr

ARENA-COMPANY-NEWS ++ VIP-ANGEBOT: SUITENTICKETS INKL. EVENTBUFFET & GETRÄNKE ++ Das besondere Angebot für besondere Mitarbeiter

ARENA-COMPANY-NEWS ++ VIP-ANGEBOT: SUITENTICKETS INKL. EVENTBUFFET & GETRÄNKE ++ Das besondere Angebot für besondere Mitarbeiter ++ SUITENTICKETS INKL. EVENTBUFFET & GETRÄNKE ++ Ronan Keating Sa., 16.02.2013 Eros Ramazzotti Mo., 22.04.2013 Mit weltweit über 25 Millionen verkauften Alben und etlichen Hits zählt Ronan Keating zu den

Mehr

Datum Wochen Band DVD Band eingelegt Protokoll kontr. Recovery kontr. Tag Nr. RW Sign. Sign. Sign.

Datum Wochen Band DVD Band eingelegt Protokoll kontr. Recovery kontr. Tag Nr. RW Sign. Sign. Sign. Monat: Januar Anzahl Bänder: 9 01.01.2015 Donnerstag Do DO 02.01.2015 Freitag Fr FR 03.01.2015 Samstag 04.01.2015 Sonntag 05.01.2015 Montag Mo1 MO 06.01.2015 Dienstag Di DI 07.01.2015 Mittwoch Mi MI 08.01.2015

Mehr

Vorlage zur Dokumentation der täglichen Arbeitszeit

Vorlage zur Dokumentation der täglichen Arbeitszeit Monat/Jahr: Januar 2016 Fr, 01 0:00 Sa, 02 0:00 So, 03 0:00 Mo, 04 0:00 Di, 05 0:00 Mi, 06 0:00 Do, 07 0:00 Fr, 08 0:00 Sa, 09 0:00 So, 10 0:00 Mo, 11 0:00 Di, 12 0:00 Mi, 13 0:00 Do, 14 0:00 Fr, 15 0:00

Mehr

Veranstaltungsvorschau

Veranstaltungsvorschau Veranstaltungsvorschau Do. 23.02.2017 Sa. 25.02.2017 Sa. 04.03.2017 21.00 Uhr Mo. 06.03.2017 Di. 07.03.2017 19.30 Uhr Fr. 10.03.2017 Sa. 11.03.2017 Sa. 11.03.2017 14.30 Uhr So. 12.03.2017 10.00-17.00 Uhr

Mehr

Vorlage zur Dokumentation der täglichen Arbeitszeit

Vorlage zur Dokumentation der täglichen Arbeitszeit Monat/Jahr: Januar 2015 Do, 01 Fr, 02 Sa, 03 So, 04 Mo, 05 Di, 06 Mi, 07 Do, 08 Fr, 09 Sa, 10 So, 11 Mo, 12 Di, 13 Mi, 14 Do, 15 Fr, 16 Sa, 17 So, 18 Mo, 19 Di, 20 Mi, 21 Do, 22 Fr, 23 Sa, 24 So, 25 Mo,

Mehr

Haushaltsbuch Jänner 2013

Haushaltsbuch Jänner 2013 Haushaltsbuch Jänner 2013 Di 1 Mi 2 Do 3 Fr 4 Sa 5 So 6 Mo 7 Di 8 Mi 9 Do 02 Fr 11 Sa 12 So 13 Mo 14 Di 15 Mi 16 Do 17 Fr 28 Sa 19 So 20 Mo 21 Di 22 Mi 23 Do 24 Fr 25 Sa 26 So 27 Mo28 Di 29 Mi 30 Do 31

Mehr

veranstaltungsübersicht

veranstaltungsübersicht Stand: 4. Mai 2015 Max Raabe & Palast Orchester Mo, 4. und Di, 5. Mai 2015/ 20 Uhr halle F "Eine Nacht in Berlin" Tickets: 86,- / 77,- / 68,- / 59,- EUROVISION SONG CONTEST VIENNA 2015 Verkauf in mehreren

Mehr

Wangerooge Fahrplan 2016

Wangerooge Fahrplan 2016 Fahrplan Dezember 2015 Januar Januar Januar Februar Februar März So, 13.12. 10.15 11.00 12.45 12.30 13.45 14.20 Mo, 14.12. 11.30 13.00 15.30 Di, 15.12. 12.30 13.05 14.45 13.30 15.00 Mi, 16.12. 14.45 16.00

Mehr

VERANSTALTUNGEN» OKTOBER 2016 BIS MAI 2017

VERANSTALTUNGEN» OKTOBER 2016 BIS MAI 2017 VERANSTALTUNGEN» OKTOBER 2016 BIS MAI 2017 HERZLICH WILLKOMMEN Hier finden Sie eine Veranstaltungsübersicht mit Konzerten und Messen im Hotel Esperanto Kongress- und Kulturzentrum Fulda von Oktober 2016

Mehr

Kontakt - Das Kultur-Festival Das Kontakt-Festival gibt es schon viele Jahre in Bamberg. Dieses Jahr heißt das Thema: Raus in die Stadt Es findet auf

Kontakt - Das Kultur-Festival Das Kontakt-Festival gibt es schon viele Jahre in Bamberg. Dieses Jahr heißt das Thema: Raus in die Stadt Es findet auf Kontakt - Das Kultur-Festival Das Kontakt-Festival gibt es schon viele Jahre in Bamberg. Dieses Jahr heißt das Thema: Raus in die Stadt Es findet auf dem Gelände der Lagarde-Kaserne statt. Der Zugang ist

Mehr

TERMINE & PREISE SPANISCHE HOFREITSCHULE BUNDESGESTÜT PIBER. www.srs.at

TERMINE & PREISE SPANISCHE HOFREITSCHULE BUNDESGESTÜT PIBER. www.srs.at TERMINE & PREISE SPANISCHE HOFREITSCHULE BUNDESGESTÜT PIBER www.srs.at MICHAELER- KUPPEL 4 Michaelerplatz 3 2 1 SOMMER- REITSCHULE WINTERREITSCHULE Reitschulgasse 6 STALL STALL- BURG 1 INFO & TICKETS 2

Mehr

Februar. Kulturamt: KuK, Gaaler Str. 4

Februar. Kulturamt: KuK, Gaaler Str. 4 Kulturamt Knittelfeld informiert: im Februar 2016 Kulturamt: KuK, Gaaler Str. 4 Mo, Di, Do: 7.00-12.00 + 13.30-16.00 Uhr Mi. & Fr: 7.00 12.00 Uhr Tel.: 03512/86621- Fax: 03512/86621-66 e-mail: kulturamt@knittelfeld.at

Mehr

Buchen Sie mindestens 6 Monate vor Vorstellungsbeginn Ihre Tickets und Sie erhalten zu Ihren Firmenkonditionen noch einmal. 15% Frühbucherrabatt.

Buchen Sie mindestens 6 Monate vor Vorstellungsbeginn Ihre Tickets und Sie erhalten zu Ihren Firmenkonditionen noch einmal. 15% Frühbucherrabatt. Veranstaltungsangebote 2014 Liebe Firmenpartner, sichern Sie sich auch 2014 Ihre exklusiven Firmenvorteile! Frühbucher! Buchen Sie mindestens 6 Monate vor Vorstellungsbeginn Ihre Tickets und Sie erhalten

Mehr

F A S C H I N G

F A S C H I N G FASCHING 2017 1 WILLKOMMEN ZUM MÜNCHNER FASCHING Als Münchner Faschings-Hochburg und Residenz des Narrhalla-Prinzenpaares begrüßt Sie das Hotel Bayerischer Hof herzlich zur Ball- und Faschingssaison in

Mehr

Wangerooge Fahrplan 2015 Fahrzeit Tidebus 50 Minuten, Schiff und Inselbahn ca. 90 Minuten.

Wangerooge Fahrplan 2015 Fahrzeit Tidebus 50 Minuten, Schiff und Inselbahn ca. 90 Minuten. Fahrplan Dezember 2014 Januar Januar Februar Februar März März Sa, 27.12. 12.30 13.30 11.30 13.30 16.00 14.00 15.45 15.30 16.30 16.50 So, 28.12. 12.30 14.15 12.15 14.30 15.30 16.45 14.45 16.30 17.15 17.35

Mehr

Datenblatt für die Veranstaltungsanlage im eventim-system

Datenblatt für die Veranstaltungsanlage im eventim-system Datenblatt für die Veranstaltungsanlage im eventim-system [1] Sollten Sie Fragen beim Ausfüllen des Formulars haben, so können Sie uns gerne unter den folgenden Kontaktdaten erreichen: Telefon 08450 300

Mehr

Herzlich willkommen zum 1. Marburger Tourismus-Forum!

Herzlich willkommen zum 1. Marburger Tourismus-Forum! Herzlich willkommen zum 1. Marburger Tourismus-Forum! Donnerstag, 28. Februar 2008, 19.00-22.00 Uhr Rathaus / Historischer Sitzungssaal Tagesordnung 19.00 Uhr TOP 1: Begrüßung durch OB Vaupel 19.15 Uhr

Mehr

Ihre Weihnachtsfeier 2011. Hier sind Ihre Mitarbeiter die Stars!

Ihre Weihnachtsfeier 2011. Hier sind Ihre Mitarbeiter die Stars! Ihre Weihnachtsfeier 2011 Hier sind Ihre Mitarbeiter die Stars! Sie suchen nach einer außergewöhnlichen Location für Ihre diesjährige Weihnachtsfeier? Dann sollten Sie die ARENA Entertainment Suiten und

Mehr

Ferienwohnung Altmühltal, Ferienhaus Eichstätt direkt am Fluss. Belegungskalender und

Ferienwohnung Altmühltal, Ferienhaus Eichstätt direkt am Fluss. Belegungskalender  und Jan 2017 Feb 2017 März 2017 direkt am Fluss.. KW 1 KW 2 KW 3 KW 4 KW 5 So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di letzter update 08.01.2017 KW 5 KW 6 KW

Mehr

DIE SHOW IN FRANKFURT

DIE SHOW IN FRANKFURT DIE SHOW IN FRANKFURT Die meistbesuchte Eisshow der Welt kehrt mit großen Emotionen, mitreißender Musik und traumhaften Augenblicken zurück. Freuen Sie sich auf außergewöhnliches Show-Entertainment auf

Mehr

TARUK Vortragslounge

TARUK Vortragslounge Uhrzeit Mittwoch, 08.02.2012 Uhrzeit donnerstag, 09.02.2012 Uhrzeit freitag, 10.02.2012 Uhrzeit samstag, 11.02.2012 15.00 15.30 Ecuador Tierparadies Galápagos und Andenwelt Halle B6, Raum 2 15.30 16.00

Mehr

SPIELPLAN MAI 2011 Gesamtübersicht aller Spielstätten

SPIELPLAN MAI 2011 Gesamtübersicht aller Spielstätten 1 von 5 26.04.2011 16:03 SPIELPLAN MAI 2011 Gesamtübersicht aller Spielstätten 2. LISTENKONZERT KARTEN ERHALTEN SIE ÜBER E HMT! mit StudentInnen der Hochschule für Musik und Theater Rostock THEATERTAG

Mehr

PROGRAMM ST2016 HERB

PROGRAMM ST2016 HERB PROGRAMM Präsentiert vom: MM Konzerte GmbH präsentiert: LORD OF THE DANCE Zusatzshow PAUL PANZER präsentiert Das Neue abenteuer 2 So. 09.10.16 RALF SCHMITZ Neu! Schmitzenklasse Fr. 02.12.16 Stadthalle

Mehr

Grenzhöfer Weinseminare. Im Sensorikseminar erlernen Sie die typischen Aromen einiger Rebsorten zu erriechen und erschmecken und erfahren

Grenzhöfer Weinseminare. Im Sensorikseminar erlernen Sie die typischen Aromen einiger Rebsorten zu erriechen und erschmecken und erfahren h o t e l r e s t a u r a n t b i e r g a r t e n e v e n t l o c a t i o n g r e n z h o f - j o u r n a l V e r a n s t a l t u n g e n a u f d e m G r e n z h o f F e b r u a r b i s M a i 2 0 1 5 Grenzhöfer

Mehr

FASCING 2010 GRAN TEATRO Piazza San Marco Venedig

FASCING 2010 GRAN TEATRO Piazza San Marco Venedig FASCING 2010 GRAN TEATRO Piazza San Marco Venedig Von Samstag 6 Februar bis Dienstag 16 Februar 2010 wird die Show THE STORY OF VENEZIA um 17,30 Uhr auf die Bühne gehen. Und in den Tagen 11, 13, 14 und

Mehr

Kulinarischer Kalender

Kulinarischer Kalender Kulinarischer Kalender Unsere Veranstaltungen Oktober bis Dezember 2015 im Hotel Neckartal Tafelhaus Fishy Friday Freitag, 9. Oktober, ab 19 Uhr Wasserspiele Freitag, 30. Oktober, ab 19 Uhr Fischfang auf

Mehr

25% auf den Vorverkaufspreis ( 16-30), bei Kauf von max. 2 Tickets an der Abendkasse

25% auf den Vorverkaufspreis ( 16-30), bei Kauf von max. 2 Tickets an der Abendkasse Rund um den Kurfürstendamm Souvenirs BERLIN INFOSTORE NEUES KANZLER ECK In Nähe Kurfürstendamm können Sie im BERLIN infostore im Neuen Kranzler Eck Hotels, Hostels, Theaterkarten oder Stadt- und Schiffsrundfahrten

Mehr

Frohe Ostern! Viel Glück! Toi, toi, toi! Alles Gute! Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! Gute Reise! Frohe Weihnachten! Gute Besserung!

Frohe Ostern! Viel Glück! Toi, toi, toi! Alles Gute! Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! Gute Reise! Frohe Weihnachten! Gute Besserung! Alles Gute! 61 1 1 Wünsche und Situationen Was kennst du? Was passt zusammen? 2 3 4 5 6 Frohe Weihnachten! Frohe Ostern! Gute Besserung! Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! Gute Reise! Guten Appetit!

Mehr

ebeni-records präsentiert

ebeni-records präsentiert ebeni-records präsentiert Kontakt Labelkontakt Management Ebeni-Records GbR Murat Sahin Living Music Gudrun Reimers Friedenstraße 4 Breslauer Str. 1 89134 Blaustein 25548 Kellinghusen Mobil: +49(0) 176-222

Mehr

Zebra-Fahrschule Axel Reichenberger

Zebra-Fahrschule Axel Reichenberger Januar 2015 Do 1 Neujahrstag Fr 2 Durl 12 Sa 3 Nelke 7 So 4 Mo 5 Nelke 11 Durl 13 / 3 Nord 13 Di 6 Heilige drei Könige Mi 7 Durl 14 / 4 Nord 14 Do 8 Nelke 13 / 2 Durl 1 Dax 8 Fr 9 Durl 2 Sa 10 Nelke 9

Mehr

Tanzkurs Termine für Erwachsene Ziegelweg 1/1 72764 Reutlingen Telefon 07121 99422-50 www.tanzen-reutlingen.de info@tanzen-reutlingen.

Tanzkurs Termine für Erwachsene Ziegelweg 1/1 72764 Reutlingen Telefon 07121 99422-50 www.tanzen-reutlingen.de info@tanzen-reutlingen. dance Tanzkurs Termine für Erwachsene Ziegelweg 1/1 72764 Reutlingen Telefon 07121 99422-50 www.tanzen-reutlingen.de info@tanzen-reutlingen.de Tanzkurse für Paare + Singles dance level 1 - Grundkurs Starten

Mehr

UND ANGEBOTE. pier99.de JAN // FEB // MÄR // APR IMMER INFORMIERT. fb.com/nordhorn.pier99 instagram.com/pier99_noh

UND ANGEBOTE. pier99.de JAN // FEB // MÄR // APR IMMER INFORMIERT. fb.com/nordhorn.pier99 instagram.com/pier99_noh UND ANGEBOTE JAN // FEB // MÄR // APR pier99.de IMMER INFORMIERT fb.com/nordhorn.pier99 instagram.com/pier99_noh im PIER99... Genießen Sie am Ostersonntag und -montag einen exklusiven Osterbrunch mit

Mehr

An den Turntables der Mensa Morgenstelle rockt die hochkarätige Bildungselite der Universität Tübingen:

An den Turntables der Mensa Morgenstelle rockt die hochkarätige Bildungselite der Universität Tübingen: 9. Professorennacht Tübingen,,Mein Prof ist ein DJ! 07.06.2013, 20 Uhr, Mensa Morgenstelle Am 07. Juni tauschen Professoren der Universität Tübingen bereits zum neunten Mal ihren Hörsaal gegen eine Disco

Mehr

Deutsche Schlagerparade Sendung Nr. 1 vom 27. Januar 1988

Deutsche Schlagerparade Sendung Nr. 1 vom 27. Januar 1988 Wolfgang Fierek Schifahrn ist der größte Hit Wir für Euch Insel der Liebe Kallkowski Julia Heino Casablanca Sendung Nr. 1 vom 27. Januar 1988 Drafi Deutscher Marmor, Stein und Eisen bricht Peter Sebastian

Mehr

Mitmachen und gewinnen!

Mitmachen und gewinnen! 01 von 05 DomStufen-Festspiele Erfurt Im Sommer verwandeln sich alljährlich die 70 Stufen des Erfurter Dombergs in eine spektakuläre Open-Air Festspielbühne. 2015 feiert Carl Maria von Webers romantische

Mehr

welcome Telefon 030.809693077 BANGALUU dinnerclub» Invalidenstr. 30 10115 Berlin» www.bangaluu.com U-Bahn Zinnowitzer Strasse, S-Bahn Nordbahnhof

welcome Telefon 030.809693077 BANGALUU dinnerclub» Invalidenstr. 30 10115 Berlin» www.bangaluu.com U-Bahn Zinnowitzer Strasse, S-Bahn Nordbahnhof U-Bahn Zinnowitzer Strasse, S-Bahn Nordbahnhof Parkplätze direkt vor der tür Eingang Strasse am nordbahnhof, ecke invalidenstrasse welcome Hauptbahnhof Telefon 030.809693077 BANGALUU dinnerclub» Invalidenstr.

Mehr

Veranstaltungskalender Wolfenbüttel

Veranstaltungskalender Wolfenbüttel ''Der kleine Rabe Socke - alles mutig'' In dem Stück ''alles mutig'' vom kleinen Raben Socke geht es darum, dass der kleine Rabe sich über seinen Freund Wolle lustig macht, weil er Angst hat. Kurz darauf

Mehr

Ob Geschäftsreise oder City-Trip, Shopping-Tour oder Museumsbummel die Lifestyle-Metropole am Rhein lädt ein zum Entdecken, Erleben und Genießen.

Ob Geschäftsreise oder City-Trip, Shopping-Tour oder Museumsbummel die Lifestyle-Metropole am Rhein lädt ein zum Entdecken, Erleben und Genießen. Stadtführungen in der Rheinmetropole Entdecken, Erleben und Genießen Erkunden Sie mit GästeführerInnen auf Stadtrundgängen und -fahrten die Sehenswürdigkeiten rund um Ob Geschäftsreise oder City-Trip,

Mehr

Ein Teddy reist nach Indien

Ein Teddy reist nach Indien Ein Teddy reist nach Indien Von Mira Lobe Dem kleinen Hans-Peter war etwas Merkwürdiges passiert: Er hatte zum Geburtstag zwei ganz gleiche Teddybären geschenkt bekommen, einen von seiner Großmutter und

Mehr

Ausgewählte Theatervorstellungen und Konzerte für Schulen

Ausgewählte Theatervorstellungen und Konzerte für Schulen S a i s o n 2 0 1 0 / 2 0 1 1 Ausgewählte Theatervorstellungen und Konzerte für Schulen rot = Ticketanfragen nur noch über Warteliste möglich Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung: kasse@theatersg.ch

Mehr

VERANSTALTUNGSKALENDER 2011 Region Bodensee-Vorarlberg

VERANSTALTUNGSKALENDER 2011 Region Bodensee-Vorarlberg VERANSTALTUNGSKALENDER 2011 Region Bodensee-Vorarlberg Jänner 2011 Bodensee-Kreuzfahrt: Neujahrsfahrt auf 01. Januar dem Bodensee Bodensee-Kreuzfahrt: Neujahrsfahrten auf dem Bodensee Bodensee-Kreuzfahrt:

Mehr

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK 06.10.2012 Samstag MD 15.02.2013 Freitag MD Vertiefungstag 20.10.2012 Samstag MD 16.02.2013 Samstag MD Vertiefungstag 03.11.2012 Samstag MD 17.02.2013

Mehr

GASTHOF ZUM WEISSEN LAMM & WEINGUT LAMM. Programm & Arrangements

GASTHOF ZUM WEISSEN LAMM & WEINGUT LAMM. Programm & Arrangements GASTHOF ZUM WEISSEN LAMM & WEINGUT LAMM Programm & Arrangements 2016 Saisonstart mit Küchenparty DO. 10. - SO. 13. MÄRZ Hereinspaziert, geguckt, probiert! Bei unserer Küchenparty naschen Sie zusammen mit

Mehr

im SEEHOF zum Erlebnis machen April bis Juni 2013 Veranstaltungen & Aktionen

im SEEHOF zum Erlebnis machen April bis Juni 2013 Veranstaltungen & Aktionen Veranstaltungen & Aktionen April bis Juni 2013 im SEEHOF zum Erlebnis machen *Preise und Terminänderungen vorbehalten April bis Juni 2013* Musikanten Stammtisch Musikanten und Musikliebhaber treffen sich

Mehr

DIE ABONNEMENTS. Premierenabonnements. Musiktheaterabonnements. Schauspiel-Samstag-Premierenabo Sa-PremAbo / Sch Mit 7 Premieren im Schauspiel

DIE ABONNEMENTS. Premierenabonnements. Musiktheaterabonnements. Schauspiel-Samstag-Premierenabo Sa-PremAbo / Sch Mit 7 Premieren im Schauspiel DIE ABONNEMENTS Premierenabonnements Musiktheater-Premierenabo PremAbo / M Mit 8 Premieren im Musiktheater (19.30 Uhr) 24.09.2016 Die Hugenotten (19.00 Uhr) 09.10.2016 Rigoletto (Sonntag, 18.00 Uhr) 05.11.2016

Mehr

Einstufungstest Deutsch (A1, A2, B1)

Einstufungstest Deutsch (A1, A2, B1) Einstufungstest Deutsch (A1, A2, B1) Name: Datum: Was passt? Markieren Sie! (z.b.: 1 = d) heisst) 1 Wie du? a) bin b) bist c) heissen d) heisst Mein Name Sabine. a) bin b) hat c) heisst d) ist Und kommst

Mehr

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK 16.04.2016 Samstag H 22.10.2016 Samstag H 23.04.2016 Samstag H 05.11.2016 Samstag H 24.04.2016 Sonntag H 19.11.2016 Samstag H 30.04.2016 Samstag H 26.11.2016

Mehr

Henrike Engel Produktionen

Henrike Engel Produktionen Henrike Engel Produktionen 1990 Schauspiel Bonn Rost (Laederach) Der Auftrag (H.Müller) Quai West (Koltes) Regie: Karl Barratta Regie: Michael Pehlke 1991 Theater Der Altstadt Stuttgart Balkona Bar (Pohl)

Mehr

Wir alle müssen das Leben meistern. Aber die einzige Art, das Leben zu meistern, besteht darin, es zu lieben.

Wir alle müssen das Leben meistern. Aber die einzige Art, das Leben zu meistern, besteht darin, es zu lieben. Wir alle müssen das Leben meistern. Aber die einzige Art, das Leben zu meistern, besteht darin, es zu lieben. Georges Bernanos Ich habe vieles über das Leben gelernt, aber das Wertvollste war: es geht

Mehr

Wie wir unsere Perspektiven auf dem Arbeitsmarkt einschätzen. Geständnisse einer Generation.

Wie wir unsere Perspektiven auf dem Arbeitsmarkt einschätzen. Geständnisse einer Generation. Wie wir unsere Perspektiven auf dem Arbeitsmarkt einschätzen. Geständnisse einer Generation. Blutige Wahrheiten im Praktikum Ich habe mich schon immer für Medizin interessiert. Menschen zu helfen, eine

Mehr

14.12.2015 11:49 GIDASO-Software DASAKK 1.0 Seite 1. Ruhetag: Mo Di

14.12.2015 11:49 GIDASO-Software DASAKK 1.0 Seite 1. Ruhetag: Mo Di 14.12.2015 11:49 GIDASO-Software DASAKK 1.0 Seite 1 "Aischgründer Karpfenküchen" (nach Orten) geöffnet am Donnerstag Landhotel 3 Kronen Ruhetag: - Familie Schmitt und Pöllmann Mo - So Hauptstr. 8 11.30-14

Mehr

01. / Mittwoch. 02. / Donnerstag

01. / Mittwoch. 02. / Donnerstag 01. / Mittwoch Die Diplom-Pädagogin Esma Tüzin lädt ein zu Gesprächen beim gemeinsamen Frühstück. Offenes Training für Interessierte beim Mädchentraining mit dem FBB e.v. 07 CoachingCulture Gallery 20:00Uhr

Mehr

Veranstaltungen in Coburg

Veranstaltungen in Coburg Veranstaltungen in Coburg Filter-Kriterien: Zeitraum: 15.06.2016 + 30 Tage (Systemvorgabe) Kategorien: 1 Mittwoch, 15. Juni Donnerstag, 16. Juni Freitag, 17. Juni Samstag, 18. Juni Sonntag, 19. Juni 14:30

Mehr

ICH WAR NOCH NIEMALS IN

ICH WAR NOCH NIEMALS IN EINE PRODUKTION VON STAGE ENTERTAINMENT ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW YORK AB 19. JANUAR IN HAMBURG NUR FÜR 6 MONATE Stage Theater an der Elbe EINMAL VERRÜCKT SEIN AUS ALLEN ZWÄ ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW

Mehr

Congress Center Böblingen / Sindelfingen

Congress Center Böblingen / Sindelfingen <info=ccbs.com@mail68.atl11.rsgsv.net> Walter Kappler Von: Congress Center Böblingen / Sindelfingen im Auftrag von Congress Center Böblingen / Sindelfingen Gesendet: Donnerstag, 5. Februar

Mehr

Kurstage IT Fachwirt(-in) IHK

Kurstage IT Fachwirt(-in) IHK Kurstage IT Fachwirt(-in) IHK 21.05.2016 Samstag H 23.09.2016 Freitag H Vertiefungstag 28.05.2016 Samstag H 24.09.2016 Samstag H Vertiefungstag 11.06.2016 Samstag H 25.09.2016 Sonntag H Vertiefungstag

Mehr

"Durch Leiden werden mehr Seelen gerettet, als durch die glänzenste Predigt."

Durch Leiden werden mehr Seelen gerettet, als durch die glänzenste Predigt. FEBRUAR 18. Aschermittwoch - Fast- u. Abstinenztag Mt 6,1 6.16 18 19. Do nach Aschermittwoch Lk 9,22 25 20. Fr nach Aschermittwoch Mt 9,14 15 21. Sa nach AMi, Hl. Petrus Damiani Lk 5,27 32 "Durch Leiden

Mehr

14.⁹⁰. Weil wir mit ihnen auffallen. Deichmann PLUS! Entdecken Sie jetzt die vielen Vorteile von. www.deichmann.com. aus unserem TV-Spot

14.⁹⁰. Weil wir mit ihnen auffallen. Deichmann PLUS! Entdecken Sie jetzt die vielen Vorteile von. www.deichmann.com. aus unserem TV-Spot Entdecken Sie tzt die vielen Vorteile von Deichmann PLUS! www.deichmann.com Kunden-ID: 100798454300000000 Weil wir mit ihnen auffallen. www.deichmann.com aus unserem TV-Spot ab 1 100 082 1 100 081 Größe

Mehr

Programm für. Hamm. Veranstaltungen 2. Halbjahr 2015

Programm für. Hamm. Veranstaltungen 2. Halbjahr 2015 Programm für. Hamm. Veranstaltungen 2. Halbjahr 2015 Kunst-Dünger: Circo Pitanga JULI Hammer Summer 13 Top Act Juli Freitag, 3. Juli Ab 16:30 Uhr Kunst-Dünger Jeden Mittwoch ab 8. Juli 12. August und Kurhausgarten

Mehr

No 36. vom 24.11.2010

No 36. vom 24.11.2010 No 36. vom 24.11.2010 Hallo Stims Fans, wir geben dieses Jahr noch Konzerte in Lorsch an der Bergstraße, in Schlüchtern in Hessen, in Habach in der Nähe von Murnau und ein Abschiedskonzert im Steinebacher.

Mehr

Wahlpflicht: Arbeitswissenschaftliche und ökonomische Grundlagen VORSCHAU SS17 Stand: Anmeldephase: , Uhr

Wahlpflicht: Arbeitswissenschaftliche und ökonomische Grundlagen VORSCHAU SS17 Stand: Anmeldephase: , Uhr Wahlpflicht: Arbeitswissenschaftliche und ökonomische Grundlagen VORSCHAU SS17 Stand: 15.02.2017 Anmeldephase: 18.03.2017, 00.01 Uhr - 27.03.2017, 23 Grundsätzlich stehen den Studierenden allerdings nach

Mehr

LEBENSFREUDE. Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde von Art on Ice

LEBENSFREUDE. Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde von Art on Ice - LEBENSFREUDE Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde von Art on Ice Art on Ice ist «one and only» und avancierte die vergangenen Jahre zur erfolgreichsten Eislauf-Gala der Welt. Das Konzept des

Mehr

Schulformbezogene Gesamtschule in Trägerschaft der Universitätsstadt Gießen

Schulformbezogene Gesamtschule in Trägerschaft der Universitätsstadt Gießen Liebe Schülerinnen und Schüler der Friedrich-Ebert-Schule, auch in diesem Schuljahr bieten wir Euch ein breites Angebot mit 50 Kursen für den Nachmittag und viele Förderangebote. Sucht Euch etwas Interessantes

Mehr

Die Aufrechnung der Ergebnisse sämtlicher Stimmbezirke einschließlich des Ergebnisses der Briefwahl ergab folgendes Gesamtergebnis:

Die Aufrechnung der Ergebnisse sämtlicher Stimmbezirke einschließlich des Ergebnisses der Briefwahl ergab folgendes Gesamtergebnis: Gemeinde Bernterode A Wahlberechtigte Stimmen insgesamt 199 B Zahl der Wähler 97 C Ungültige Stimmabgaben 1 D Gültige Stimmabgaben 96 E Wahlbeteiligung 48,7% 1 Stützer, Heinrich 58 2 Dreiling, Georg 10

Mehr

SHOWROOM MUSIK ALS INDIVIDUELLES & EMOTIONALES WERBEMITTEL

SHOWROOM MUSIK ALS INDIVIDUELLES & EMOTIONALES WERBEMITTEL SHOWROOM MUSIK ALS INDIVIDUELLES & EMOTIONALES WERBEMITTEL music was my first love... Ein Werbemittel mit großem Unterhaltungsfaktor Musik weckt Emotionen! Als globale Sprache kann Musik hervorragend Werbebotschaften

Mehr

THEATERCAMP 2010 CAFÉ GOETHE. Wer hat Lust zu singen, zu tanzen, zu sprechen, zu performen? Wer hat Lust an einer kleinen Bühnenshow mitzuwirken?

THEATERCAMP 2010 CAFÉ GOETHE. Wer hat Lust zu singen, zu tanzen, zu sprechen, zu performen? Wer hat Lust an einer kleinen Bühnenshow mitzuwirken? THEATERCAMP 2010 CAFÉ GOETHE Wer hat Lust zu singen, zu tanzen, zu sprechen, zu performen? Wer hat Lust an einer kleinen Bühnenshow mitzuwirken? Wer hat Lust etwas über Theaterarbeit zu erfahren? Zwei

Mehr

PASSION DIE SHOW IN BERLIN

PASSION DIE SHOW IN BERLIN PASSION DIE SHOW IN BERLIN PASSION nimmt Sie mit auf eine Reise, die von den Erfahrungen eines jeden Eiskunstläufers geprägt ist. Bewundern Sie den unermüdlichen Weg der Ausnahmetalente, der gezeichnet

Mehr

F A S C H I N G 2 0 1 5

F A S C H I N G 2 0 1 5 FASCHING 2015 So Clicquot, so responsible. www.massvoll-geniessen.de WILLKOMMEN ZUM MÜNCHNER FASCHING 1 Als Münchner Faschings-Hochburg und Residenz des Narrhalla-Prinzenpaares begrüßt Sie das Hotel Bayerischer

Mehr

September IM Glück. Werden Sie. September Asado à discrétion jeweils am Donnerstag. jeden Montag Lucky Monday mit Promotion

September IM Glück. Werden Sie. September Asado à discrétion jeweils am Donnerstag. jeden Montag Lucky Monday mit Promotion September IM Glück Programm Im Kurpark fällt das erste Laub, im Casino aber steigen die Chancen auf tolle Preise, wenn Sie beim Pferderennen auf das richtige Pferd setzen. Bei der Rob Spence Comedy Night

Mehr

Schülercoaches am Stiftischen Gymnasium Düren

Schülercoaches am Stiftischen Gymnasium Düren Ali Jara EF/10 Geburtsdatum 23.11.99 l Jara-ali@t-online.de Zeichnen, Lesen, Geschichten schreiben Deutsch, Mathe, Englisch Mo und Fr. nach der 7. Std. Klasse 5-8 Lassen Sie es mich wissen, wenn Sie Interesse

Mehr

auch in Alsfeld und Lauterbach

auch in Alsfeld und Lauterbach auch in Alsfeld und Lauterbach Auf dem Weg nach Stuttgart 1. Anreise, Unterkunft 2. Eröffnungsgottesdienst / Abend der Begegnung 3. Veranstaltungsorte 4. Inhaltliches Programm 5. Abschlussgottesdienst

Mehr

Janice Harrington s Gospel Train Workshop 2014 is coming to your City

Janice Harrington s Gospel Train Workshop 2014 is coming to your City Janice Harrington s Gospel Train Workshop 2014 is coming to your City 29. - 31. Aug. - Lübeck - Propsteikirche Herz Jesu 05. - 07. Sept. - Lüneburg - Glockenhaus 12. - 14. Sept. - Lauenburg - Maria Magdalenen

Mehr

U2 Elevation Tour 2003

U2 Elevation Tour 2003 U2 Elevation Tour 23 presented by MCC (Music Concert Corporation) Marc Schneider, Corinna Lueke, Christian Mertes 1 / 24 Übersicht: Allgemeines Vorbereitung Tourplanung Kalkulation Detailplanung Köln Interessantes

Mehr

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei einer um am sind noch wie einem über einen so zum war haben nur oder

Mehr

KINKY BOOTS versprüht gute Laune, Optimismus und Lebensfreude wie kein anderes Musical.

KINKY BOOTS versprüht gute Laune, Optimismus und Lebensfreude wie kein anderes Musical. DAS MUSICAL KINKY BOOTS versprüht gute Laune, Optimismus und Lebensfreude wie kein anderes Musical. Die Erfolgs-Show, die bereits am Broadway in New York und im Londoner West End spielt, wurde mit den

Mehr

Mein Englisch Portfolio für die Grundschule

Mein Englisch Portfolio für die Grundschule 4 Mein Englisch Portfolio für die Grundschule Ich und meine Sprachen Schreibe hier auf, welche Sprachen du schon kennst. Diese Sprache(n) kann ich verstehen: Diese Sprache(n) kann ich sprechen: Diese Sprache(n)

Mehr

Anregungen für Zitate und Redewendungen auf Trauerkarten und in Anzeigen

Anregungen für Zitate und Redewendungen auf Trauerkarten und in Anzeigen Anregungen für Zitate und Redewendungen auf Trauerkarten und in Anzeigen Nun ist es Zeit wegzugehen: für mich, um zu sterben, für euch, um zu leben. Wer von uns dem Besseren entgegengeht, ist jedem verborgen.

Mehr

Liebe Newsletter-Abonnenten! anbei mein 14. Newsletter vom Programmänderungen wie immer vorbehalten.

Liebe Newsletter-Abonnenten! anbei mein 14. Newsletter vom Programmänderungen wie immer vorbehalten. Liebe Newsletter-Abonnenten! anbei mein 14. Newsletter vom 1.1.2017. Programmänderungen wie immer vorbehalten. Seit kurzem haben wir einen Online-Ticketverkauf eingerichtet, der sich bei Chubby Buddy bestens

Mehr

Kommunalwahlen am 25. Mai 2014

Kommunalwahlen am 25. Mai 2014 Kommunalwahlen am 25. Mai 2014 Der Gemeindewahlausschuss der Gemeinde Nonnweiler hat am 27. Mai 2014 die endgültigen Ergebnisse der Wahlen zum Gemeinderat Nonnweiler und den Ortsräten festgestellt und

Mehr

HORIZONTE - Einstufungstest

HORIZONTE - Einstufungstest HORIZONTE - Einstufungstest Bitte füllen Sie diesen Test alleine und ohne Wörterbuch aus und schicken Sie ihn vor Kursbeginn zurück. Sie erleichtern uns dadurch die Planung und die Einteilung der Gruppen.

Mehr

Automarkt Sonderveröffentlichungen 2014

Automarkt Sonderveröffentlichungen 2014 Automarkt Themen Termine Ausgaben Autofinanzierung Umweltfreundliches Fahren 25.01.2014 06.12.2014 22.02.2014 13.09.2014 Cabrios und Sportwagen 01.03.2014 Autofrühling 15.03.2014 + alle Bezirksausgaben

Mehr

Das ist der Kirchen-Tag Infos in Leichter Sprache

Das ist der Kirchen-Tag Infos in Leichter Sprache Das ist der Kirchen-Tag Infos in Leichter Sprache Inhalt Liebe Leserin, lieber Leser! Seite 3 Kirchen-Tag ist ein Fest mit guten Gesprächen Seite 5 Das ist beim Kirchen-Tag wichtig Seite 7 Gott danken

Mehr

p Texte der Hörszenen: S.139f.

p Texte der Hörszenen: S.139f. 15 RadioD. Überblick Information Karneval: Paula spielt Ayhan einen Streich. Paula und Philipp fangen auf der Straße die Stimmung im Karneval ein. Sie begegnen einem Mann, der sich als Papageno verkleidet

Mehr

Veranstaltungen. Januar Juni Magistrat der Stadt Friedrichsdorf Hugenottenstr Friedrichsdorf

Veranstaltungen. Januar Juni Magistrat der Stadt Friedrichsdorf Hugenottenstr Friedrichsdorf Veranstaltungen Januar Juni 2017 Magistrat der Stadt Friedrichsdorf Hugenottenstr. 55 61381 Friedrichsdorf Veranstaltungen für Kinder VORLESESTUNDE Am ersten Donnerstag im Monat gibt es um 15.30 Uhr Leseminis

Mehr

CD-Neuheiten März 2009 im Sortiment von pantheramusic. Set aus Liederbuch incl. 3 CDs

CD-Neuheiten März 2009 im Sortiment von pantheramusic. Set aus Liederbuch incl. 3 CDs 16. MÄRZ 2009 www.pantheramusic.de/p e-mail newsletter CD-Neuheiten März 2009 im Sortiment von pantheramusic AUSGABE I/ 2009 One Earth Songs Gerhard Lipold Set aus Liederbuch incl. 3 CDs Mantras & Chants

Mehr

Bitte beachten Sie auch das Special-Angebot für DAS WUNDER VON BERN (Seite 3)!

Bitte beachten Sie auch das Special-Angebot für DAS WUNDER VON BERN (Seite 3)! Disneys DER KÖNIG DER LÖWEN Stage Theater im Hafen Sperrzeiträume: 1.9. 14.9.2015, 1.10. 1.11.2015, 23.12.2015 10.1.2016, 21.3.2016 3.4.2016, 29.4. 29.5.2016, 11.7. 4.9.2016, 1.10. 6.11.2016, 22.12.2016

Mehr

Volklore Gruppe DrevA singt in der Galerie Dreiklang

Volklore Gruppe DrevA singt in der Galerie Dreiklang Juli 2015 TANZ DER ELEMENTE Sommerausstellung des Mündener Kulturrings Vernissage um 11.15 Uhr mit einer Tanzcollage von Caro Frank Ove Volquartz (Saxophon) und Josef Hilker (Gitarre) Karl-Heinz Gollhardt,

Mehr

LiCHTGESCHWiNDiGKEiT Single Release: 28.03.2014

LiCHTGESCHWiNDiGKEiT Single Release: 28.03.2014 + LiCHTGESCHWiNDiGKEiT Single Release: 28.03.2014 Mit Lichtgeschwindigkeit schicken die Kometen ihre neue Single auf die Erde und läuten damit eine neue Ära der deutschen Pop- Landschaft ein. Eine wunderbare

Mehr

ZDF-Hitparade (Live - Berliner Union Film Studios) Sendung Nr. 359 vom 12. Januar 2000 um 19:25 Uhr Hits des Jahres 1999

ZDF-Hitparade (Live - Berliner Union Film Studios) Sendung Nr. 359 vom 12. Januar 2000 um 19:25 Uhr Hits des Jahres 1999 Sendung Nr. 359 vom 12. Januar 2000 um 19:25 Uhr Hits des Jahres 1999 Leonard Tanz nicht allein Marianne Rosenberg Wenn der Morgen kommt André Stade Sand auf deiner Haut Bianca Shomburg Ich glaub noch

Mehr

Silvester in Leipzig 30.12.08 1.1.09

Silvester in Leipzig 30.12.08 1.1.09 Silvester in Leipzig 30.12.08 1.1.09 Buchung und Information bei: Leipzig, schon von Goethe als Klein- Paris gerühmt, hat viel zu bieten: Abwechslungsreiche Boulevards mit vielen kleinen Geschäften und

Mehr

Haus Mühlenbrock. Restaurant Hotel Biergarten

Haus Mühlenbrock. Restaurant Hotel Biergarten Haus Mühlenbrock Restaurant Hotel Biergarten AFRIKANISCHES BUFFET JEDEN 1. UND 3. FREITAG IM MONAT Bei unserem afrikanischen Buffet verwöhnen wir Sie mit der breiten Vielfalt der Küche Afrikas. Unsere

Mehr

WINTER PUPPEN THeATER. 4. bis 7. DEZEMBER 2014

WINTER PUPPEN THeATER. 4. bis 7. DEZEMBER 2014 WINTER PUPPEN THeATER 4. bis 7. DEZEMBER 2014 Keinen Drachen kann man so hoch steigen lassen, wie den der Phantasie. Lauren Bacall Liebe Kinder, liebe Eltern und GroSSeltern, herzlich willkommen zum langenhagener

Mehr