DIE JOBMESSE ZUKUNFT LEGE DEN GRUND- STEIN FÜR DEINE MITTWOCH 20. MÄRZ :00 16:00 UHR, GEBÄUDE A ERNST-BOEHE-STRASSE 4

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "DIE JOBMESSE ZUKUNFT LEGE DEN GRUND- STEIN FÜR DEINE MITTWOCH 20. MÄRZ 2013 10:00 16:00 UHR, GEBÄUDE A ERNST-BOEHE-STRASSE 4"

Transkript

1 DIE JOBMESSE der Hochschule Ludwigshafen direkt auf dem Campus LEGE DEN GRUND- STEIN FÜR DEINE ZUKUNFT MITTWOCH 20. MÄRZ :00 16:00 UHR, GEBÄUDE A ERNST-BOEHE-STRASSE 4 Unter der Schirmherrschaft von Doris Ahnen MINISTERIUM FÜR BILDUNG, WISSENSCHAFT, WEITERBILDUNG UND KULTUR

2 Bachelor-, Master- und Diplomarbeiten von Unternehmen aus der Metropolregion Rhein-Neckar auch zahlreiche Kontakte zur regionalen Wirtschaft, um Dich zu bewerben. Finde Dein Thema und nutze die Chance, praktische Erfahrungen zu sammeln und Kontakte zu Unternehmen zu knüpfen. Mehr erfahren unter Kurpfälzer Lebensart Studieren in der Metropolregion Rhein-Neckar Ludwigshafen am Rhein ist eine junge Stadt. Erst im Jahr 1853 legten die Gründungsväter an der Rheinschanze und dem Winterhafen die Keimzelle. Das Einwohner zählende Ludwigshafen (Stand 2010) ist die zweitgrößte Stadt und das wirtschaftliche Kraftzentrum von Rheinland-Pfalz. Du möchtest Dein Studium mit einer praxisnahen Abschlussarbeit beenden und bist noch auf der Suche nach einem passenden Thema? Unter masterboerse.de findest Du neben Angeboten für Bachelor-, Master- und Diplomarbeiten von Unternehmen aus der Metropolregion Rhein-Neckar auch zahlreiche Kontakte zur regionalen Wirtschaft, um Dich zu bewerben. Finde Dein Thema und nutze die Chance, praktische Erfahrungen zu sammeln und Kontakte zu Unternehmen zu knüpfen. Mehr erfahren unter Abschlussarbeit einfach finden Faster to theboerse.de Master. Zusammen mit Mannheim auf der gegenüberliegenden Rheinseite bildet sie den Mittelpunkt der Metropolregion Rhein- Neckar. Die wirtschaftliche Stärke der Metropolregion Rhein-Neckar manifestiert sich in über Unternehmen mit rund Arbeitnehmern. Begünstigt durch eine hervorragende Infrastruktur, die einen schnellen Zugang zu globalen Märkten ermöglicht, exportieren die Unternehmen über 50 Prozent ihrer Produkte in alle Welt, zum Beispiel Landmaschinen, Kraftwerkstechnik, Druckmaschinen und Nutzfahrzeuge. Die Region mit dem größten Chemie- Cluster Europas gehört mit München und Berlin zu den drei führenden Life-Sciences-n in Deutschland. Die industriellen Wurzeln der Region sind unverkennbar. So ist der Erfinder des Automobils, Carl Benz, ein Sohn der Metropolregion Rhein-Neckar. Hier fuhren nicht nur das erste Auto, sondern auch das erste Fahrrad und der erste Traktor der Welt. Der globale Siegeszug der Blue Jeans ist ohne den synthetischen Farbstoff der BASF als größtem Chemieunternehmen weltweit unvorstellbar. Heute ist die Region auch Spitzenstandort für Materialwissenschaften und weist die zweitgrößte IT-Dichte der Welt auf - nicht zuletzt wegen der im nahegelegenen Walldorf beheimateten SAP. Vom Mannheimer Hafen, einem der größten Binnenhäfen Europas, und dem zweitgrößten Rangierbahnhof Deutschlands aus werden Güter in die ganze Welt geliefert. Der für Ludwigshafen wichtigste Wirtschaftszweig ist ohne Frage die chemische Industrie. Die BASF ist nicht nur das größte Unternehmen und bedeutender Arbeitgeber der Stadt sowie der Region, sondern gleichzeitig das größte zusammenhängende Chemiewerk weltweit.

3 - d - Daneben ist Ludwigshafen unter anderem Standort der Verlagsgruppe Medien Union, des Rundfunksenders RPR und der Berufsgenossenschaftlichen Unfallklinik, die sich als Spezialklinik zur Behandlung von Verbrennungsverletzungen einen weltweiten Ruf erworben hat. Diese und die anderen Unternehmen in der Stadt und der Region bieten Ausbildungsmöglichkeiten in nahezu allen Berufsfeldern an. Der wirtschaftliche Erfolg der Region ist eng mit einer ausgezeichneten Wissenschaftsund Forschungslandschaft verbunden. Damit gleich von Beginn an beste Bildungsmöglichkeiten gegeben werden, bietet das Oberzentrum Ludwigshafen Schulen aller Bildungsstufen, die auch international anerkannte Abschlüsse ermöglichen. Mit den Hochschulen und Universitäten in Ludwigshafen, Mannheim und Heidelberg ist die Metropolregion Rhein-Neckar eine beliebte Adresse für Studierende aus aller Welt. Die ausgeprägte Innovationskultur der Region ist die Basis. Die Qualität von ca. 21 Hochschulen mit ihren Studierenden und zahlreichen außeruniversitären Forschungseinrichtungen weist die Region als führende Innovatorenschmiede aus. Das belegen nationale und internationale Rankings, in denen die Universitäten und Fachhochschulen regelmäßig mit Top-Bewertungen auftauchen. International geschätzte Hochschulen und Forschungseinrichtungen prägen die Weltoffenheit der Region in gleichem Maße wie eine Vielzahl kultureller Einrichtungen. Künftige Leistungsträger und Innovatoren werden systematisch gefördert. Unternehmerpersönlichkeiten der Zukunft müssen optimal ausgebildet und in Netzwerke eingebunden werden, damit sich schon früh eine ausgeprägte Innovationskultur etabliert, in die sie hineinwachsen können. Sie ist die Basis für neue Entwicklungen und hochwertige Produkte, die schnell marktfähig sind und Gewinne erwirtschaften. Die Idee der Kinder-Uni belegt die Kreativität und das Engagement der Innovatorenschmiede Metropolregion Rhein-Neckar. Neben dynamischer Wirtschaft und leistungsfähiger Forschung und Lehre vereinigt die Region Geschichte und Kultur mit Lebensqualität. Worms als Zentrum der Nibelungensage, der Kaiserdom zu Speyer und das Hambacher Schloss als Geburtsstätte der deutschen Demokratie sind nur einige der historischen Zeitzeugen. In den 50er Jahren begann in Ludwigshafen die Geschichte der modernen Arbeitsmigration in der BundesrepublikDeutschland. Die ersten italienischen Gastarbeiter bei der BASF stellen den Beginn der Entwicklung der Bundesrepublik zum Einwanderungsland dar. Als Stadt mit überdurchschnittlich hohem Anteil von Bürgerinnen und Bürgern mit Migrationshintergrund verfügt Ludwigshafen über reiches Erfahrungswissen bezüglich der gelingenden Integration von Menschen mit unterschiedlich kulturellem Hintergrund. Mit ihrer reizvollen Landschaft und ihrem hohem Freizeitwert ist die Region Gastgeber für Menschen aller Kontinente. Sie tragen dazu bei, dass ethnische Vielfalt zur Bereicherung Aller wird. An ihrem Geburtsort am Rhein bricht die Stadt Ludwigshafen ins 21. Jahrhundert auf. So entstand am Zollhofhafen das ansprechende Einkaufzentrum mit Stadtplatz, die RheinGalerie - ein neues Stadtquartier direkt am Rhein. Einkaufen, etwas Gutes essen, flanieren oder vielleicht auch nur ganz einfach die Seele baumeln lassen dies alles direkt am Wasser! Kulturell geht Ludwigshafen neue Wege. Mit der Berufung von Hansgünther Heyme zum Intendanten des Theaters im Pfalzbau wurden die Festspiele Ludwigshafen ins Leben gerufen, die weit über die Stadtgrenzen hinaus strahlen. Bundesweit bekannt ist auch das Wilhelm-Hack-Museum, das mit interessanten Wechselausstellungen regelmäßig ein großes Publikum erreicht. Auch der Leistungssport hat in der Metropolregion Rhein-Neckar eine feste Heimstatt. Jeder kennt den TSG 1899 Hoffenheim. Im Eishockey zelebriert der DEL-Rekordmeister Adler Mannheim in der SAP Arena seine Heimspiele. Die Handballer der Rhein-Neckar Löwen zeigen attraktiven Handball in der ersten und die Spieler der TSG Friesenheim in der zweiten Bundesliga.

4 Wie bewerbe ich mich richtig? Das Assessment Center kurz AC ist ein Personalauswahlverfahren im Bewerbungsprozess, mit dem Sie, besonders bei der Auswahl von Führungspersonen, rechnen müssen. In einem zeitlichen Rahmen von ein bis drei Tagen absolvieren die Bewerber verschiedene AC-Übungen. Ziel ist es, das Verhalten und die Kompetenzen einer Bewerberin oder eines Bewerbers zu ermitteln, um festzustellen, ob sie für die vakante Stelle fachlich und persönlich geeignet sind. Die AC-Aufgaben sind vielfältig und fordern die unterschiedlichsten Eigenschaften und Fähigkeiten der Bewerber. In unserem zweistündigen Training werde ich eine kurze Einführung zum Thema AC geben und wir werden praktische Übungen durchführen, um den BewerberInnen einen Eindruck der Situation im AC zu vermitteln. Das AC-Training umfasst folgende Inhalte und wird ausschließlich für Studierende angeboten: Was ist ein Assessment Center? Welche Übungen sollte ich erwarten? Worauf achten die Beobachter? Wie kann ich die Aufgabe am Effektivsten lösen? Wie kann ich mich vorbereiten? Neben den Vorbereitungen auf die AC-Übungen und Tests haben wir zusätzlich jede Menge Informationen rund um das Thema AC zusammengestellt. Nutzen Sie unser kostenloses Training, um sich auf die vor Ihnen liegenden Aufgaben vorzubereiten. Auf Ihr Kommen freut sich: Stefanie Bachmann, Leiterin Career-Center & Projekt Beruflich Qualifizierte, Stabsstelle Studium und Lehre Bewerbungs-Check mit Unterstützung der Agentur für Arbeit Ludwigshafen Beratung für Studierende: von Uhr Beratung für SchülerInnen: von Uhr Bringen Sie Ihre Bewerbungsmappe mit Informieren Sie sich über die richtige Präsentation Ihrer Bewerbungsmappe Scheuen Sie sich nicht, Fragen zu stellen Holen Sie sich Anregungen, die Ihnen die entsprechende Sicherheit bei der Bewerbung geben Das Training wird angeboten von Uhr und von Uhr. Anmelden, da Teilnehmerzahl begrenzt, bitte bei

5 I Grusswort I Peter Mudra Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer, der rasante Wandel der Beschäftigungswelt, die Vielfalt an Möglichkeiten und das Verschwinden von sicheren Karrierewegen machen es immer wichtiger, sich bereits während des Studiums beruflich zu orientieren. Wer bin ich? Was kann ich? Wo will ich hin? Diese Fragen müssen sich Schulabgänger und Studierende so früh wie möglich stellen. Umgekehrt nimmt das Recruiting kompetenter Nachwuchskräfte angesichts des drohenden Fachkräftemangels eine immer zentralere Bedeutung an. Für beide die Fachkräfte von morgen wie die Arbeitgeber ist neben der fachlichen Qualifikation die Berufsbefähigung besonders wichtig. Als Fachhochschule hat die Hochschule Ludwighafen am Rhein den Praxisbezug ihrer Studieninhalte und die enge Zusammenarbeit mit ihren Partnern seit jeher im Blick. Mit der Jobmesse will sie nun Abiturienten, Studierende, Absolventen, Young Professionals sowie Unternehmen und Institutionen noch näher zusammenbringen und am Hochschulstandort Ludwigshafen den nachhaltigen Dialog zwischen Wirtschaft und Wissenschaft weiter intensivieren. Dabei liegt der Schwerpunkt der Firmenkontaktmesse den erwiesenen Kernkompetenzen der Hochschule entsprechend in den Bereichen Wirtschaft, Sozial- und Gesundheitswesen. Allen beteiligten Unternehmen und Institutionen, den Professorinnen und Professoren, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern unserer Hochschule, unserem Organisator ms_mediapartner west sowie, last but not least, den prominenten Fürsprecherinnen aus der Politik, allen voran Frau Ministerin Doris Ahnen und Frau Oberbürgermeisterin Dr. Eva Lohse, danke ich herzlich für Ihr Vertrauen und Ihre tatkräftige Unterstützung bei der Ausrichtung dieser ersten Jobmesse der Hochschule Ludwigshafen am Rhein. Allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus Hochschule, Wirtschaft und Sozial- und Gesundheitswesen wünsche ich einen erfolgreichen Austausch und gute Gespräche. Lassen Sie uns gemeinsam die Zukunft aktiv gestalten, denn unsere Studierenden sind die Macher von Morgen! Herzlich, Ihr Peter Mudra Präsident der Hochschule Ludwigshafen

6 I Grusswort I Doris Ahnen Ein guter Start ins Arbeitsleben ist eine wichtige Voraussetzung für den späteren Berufserfolg. Damit dieser Einstieg gelingt, ist es wichtig, junge Menschen frühzeitig vor dem Berufseintritt mit potenziellen Arbeitgebern zusammenzubringen. Mich freut, dass die Jobmesse der Hochschule Ludwigshafen einen intensiven Dialog gut ausgebildeter Absolventinnen und Absolventen mit attraktiven Unternehmen ermöglicht. Mit dem Studium an der Hochschule Ludwigshafen absolvieren viele Studierende eine qualitativ hochwertige Ausbildung und schaffen so eine gute Grundlage für ihren späteren Berufsweg. Beim Übergang ins Berufsleben müssen sie dann klären, welche Fertigkeiten sie mitbringen, wo ihre Stärken liegen und welche Berufsmöglichkeiten sie haben, um auf diese Weise das individuell passende Tätigkeitsfeld zu finden. Umgekehrt basiert der Erfolg eines Arbeitgebers ganz elementar auf gut qualifizierten und engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Unternehmen und Einrichtungen wissen, dass sie auf Jobmessen wie dieser hervorragende Chancen zur Rekrutierung von Fach- und Nachwuchskräften haben. Besonders freut mich das breite Spektrum dieser Jobmesse. So präsentiert sich neben dem Wirtschaftszweig vor allem das Sozial- und Gesundheitswesen. Gerade in diesem Bereich hat die Hochschule Ludwigshafen auf den erhöhten Bedarf an gut qualifizierten Fachkräften reagiert. Mit den dualen Studiengängen Hebammenwesen und Pflege, die ausbildungs- oder berufsintegriert zum Hochschulabschluss führen, geht sie einen zukunftsorientierten Weg. Für die Jobmesse der Hochschule Ludwigshafen habe ich gerne die Schirmherrschaft übernommen. Ich bin sicher, dass die Besucherinnen und Besucher zahlreiche Impulse erhalten und wertvolle Kontakte herstellen. Dabei wünsche ich viel Erfolg! Doris Ahnen Ministerin für Bildung, Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur

7 I Grusswort I Eva Lohse Noch nie waren in Deutschland so viele Menschen berufstätig wie jetzt. Die Arbeitslosigkeit ist so niedrig wie zuletzt vor 20 Jahren. In einem internationalen Umfeld, das von wirtschaftlichen Problemen und Krisen gekennzeichnet ist, bietet der deutsche Arbeitsmarkt hervorragende Job-Chancen und entwickelt sich zum Magnet für andere Länder Europas. Wer eine gute Ausbildung vorweisen kann, dem stehen in Deutschland viele Türen offen. Für das deutsche Job-Wunder und die stabile Konjunktur mitten in der Euro-Krise gibt es viele Gründe. Kurzfristige Entwicklungen und langfristige Trends greifen positiv ineinander. Zu den langfristigen Grundlagen unserer guten Wirtschaftslage gehört ein Bildungs- und Ausbildungssystem, um das uns viele Länder in Europa und der Welt beneiden. Wir haben von der Großindustrie bis zum Mittelstand hervorragende Unternehmen, und wir haben eben auch hervorragende Hochschulen, die den Nachwuchs an Fach- und Führungskräften für diese Unternehmen ausbilden. Die Hochschule Ludwigshafen am Rhein gehört zu den Einrichtungen, deren Absolventen wegen ihrer fundierten und praxisorientierten Ausbildung von der Wirtschaft besonders geschätzt werden. Damit gute Unternehmen und gute Nachwuchskräfte zusammenkommen, veranstaltet die Hochschule in diesem Jahr erstmals eine Jobmesse. Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass sich daraus ein Marktplatz für Win-win-Situationen entwickelt. Wer gute Nachwuchskräfte sucht, für den lohnt es sich ganz bestimmt, am 20. März dabei zu sein. Aus den Begegnungen auf dieser Messe können sich viele persönliche und unternehmerische Erfolgsgeschichten ergeben, die in ihrer Summe wiederum die Grundlage für den zukünftigen Wohlstand unseres Landes legen. In diesem Sinne wünsche ich dem Veranstalter und allen Ausstellern und Besuchern der Messe viel Erfolg! Dr. Eva Lohse Oberbürgermeisterin der Stadt Ludwigshafen am Rhein

8 I Grusswort I Michael Schloesser Liebe Studierende, wir freuen uns ganz besonderes, die Jobmesse gemeinsam mit der Hochschule Ludwigshafen mitgestalten und organisieren zu dürfen. Die Jobmesse ist eine offizielle Veranstaltung der Hochschule Ludwigshafen und findet zukünftig einmal im Jahr statt. Mit der Jobmesse der Hochschule Ludwigshafen entsteht eine weitere, direkte, Schnittstelle zwischen den Unternehmen und den Studierenden, sowie Absolventen der Hochschule Ludwigshafen. Nutzen Sie diese einzigartige Gelegenheit! Die Jobmesse der Hochschule Ludwigshafen ist eine besondere und exklusive Möglichkeit für Sie, mit Unternehmen in Kontakt zu treten. Denn die ausstellenden Unternehmen suchen am Messetag unter den Studierenden und Absolventen der Hochschule Ludwigshafen nach den richtigen Kandidaten. Diese Veranstaltung bietet Ihnen exklusive Vorteile gegenüber Studierenden und Absolventen anderer Hochschulen, wenn Sie die dort angebotenen Kontaktmöglichkeiten nutzen. Sie können sich und Ihre besondere Qualifikationen bei zukünftigen potentiellen Arbeitgebern vorstellen und schon mal einen ersten Eindruck gewinnen, ob Sie sich mit dem Angebot des Arbeitgebers identifizieren können. Besuchen Sie die Sie die Jobmesse auch, um sich allgemein über Beschäftigungsmöglichkeiten oder über konkrete Stellenangebote zu informieren. Entscheidend ist, dass es alleine an Ihrer Entscheidung liegt, wie verbindlich sich dabei Ihr Kontakt zu den Unternehmen gestaltet. Die Messe spricht nicht nur die Absolventen, sondern auch bereits sämtliche Studierenden der Hochschule Ludwigshafen an. Es kommt nicht darauf an, wie weit Ihr Studium fortgeschritten ist. Es kommt allein darauf an, Kontakte zu potentiellen Arbeitgebern so früh wie möglich zu knüpfen und herauszufinden, wer zu wem passt. Das Motto lautet der frühe Vogel fängt den Wurm - denn viele gute Karrieren haben schon während des Studiums mit einer Praktikumsstelle begonnen. Wir wünschen Ihnen allen von ganzen Herzen einen erfolgreichen Messebesuch, der zu interessanten Begegnungen führt, welche Ihnen helfen, Ihren Weg im Arbeitsmarkt erfolgreich zu beginnen und Netzwerke aufzubauen. Michael Schlösser MS Mediapartner West

9 Die Hochschule Ludwigshafen am Rhein: regional verwurzelt, international vernetzt Die Hochschule Ludwigshafen am Rhein ist mit rund 4400 Studierenden eine bedeutende Institution in der vielfältigen Hochschullandschaft der Metropolregion. Praxisorientierung, Forschungsstärke sowie regionale und internationale Vernetzung mit Institutionen, Partnerhochschulen, gesellschaftlichen Einrichtungen und Wirtschaftsunternehmen zeichnen sie aus und eröffnen den Studierenden beste Chancen für den späteren Berufseinstieg. Die Hochschule Ludwigshafen am Rhein bietet ein breites Spektrum an Bachelor-Studiengängen aus den Bereichen Wirtschaftswissenschaften, Sozial- und Gesundheitswesen sowie die Möglichkeit zum direkt anschließenden oder berufsbegleitenden Masterstudium. Das Studienangebot umfasst derzeit 38 Studiengänge in Vollzeit, berufsbegleitend, dual und als Fernstudium. Kleine Lerngruppen und hochschuldidaktisch geschulte Lehrkräfte garantieren den persönlichen Kontakt zu den Lehrenden und die effiziente Vermittlung von Fachwissen, Methodenlehre und sozialen Kompetenzen. Hochschule Ludwigshafen am Rhein Ernst-Boehe-Str Ludwigshafen am Rhein Tel. 0621/

10 Abbvie Branche/ Produkte Umsatz Mitarbeiter abbvie ist ein globales BioPharma-Unternehmen, das auf die Erforschung und Entwicklung innovativer Arzneimittel spezialisiert ist. Wiesbaden und Ludwigshafen die Umsatzerwartung für 2013 liegt bei 18 Mrd. US$ 500 Mitarbeiter in Wiesbaden und Mitarbeiter Standort Ludwigshafen oder besuchen Sie uns auf Facebook Mitarbeiter, die sich mit Kreativität und engagement für die Gesundheit und Lebensqualität von Patienten einsetzen. controlling, Personal, Logistik, Marketing, Vertrieb und Wirtschaftsinformatik Ob Sie einen Praktikumsplatz suchen, als Werkstudent einsteigen oder Ihre Abschlussarbeit bei uns schreiben möchten es gibt viele Möglichkeiten für Sie, uns kennenzulernen. Einsatzorte 130 Länder weltweit Janina Schweikart Talent Acquisition Coordinator _04_Anzeige_A5.indd :25

11 aldi süd Branche/ Produkte Lebensmitteleinzelhandel Regionalverkaufsleiter Hochschulabsolventen mit wirtschaftswissenschaftlicher Fachrichtung. Regionalverkaufsleiter mit überdurchschnittlichem Gehalt und einem Firmenwagen, der auch privat genutzt werden kann. Trainee/Praktika 12-monatiges Trainee-Programm zum Regionalverkaufsleiter Angebot eines 4-wöchigen Kompaktpraktikums für Hochschulabsolventen Auslandseinsatz Bei entsprechender Eignung und offenen Stellen besteht die Möglichkeit der Entsendung in eine Regionalgesellschaft im Ausland. aldi GmbH & Co. KG Sekretariat Geschäftsführung Rosengartenweg Kirchheim Telefon ( ) Weniger Fragezeichen. Mehr Ausrufezeichen. Oder warum Sie mit einer Karriere als Regionalverkaufsleiter bei ALDI SÜD einfach schon ganz oben beginnen. Ihre beruflichen Perspektiven sollen geprägt sein von Ausrufezeichen und nicht von Fragezeichen? Sie wollen schnell vorankommen? Am besten mit Personalverantwortung und einem hohen Maß an Entscheidungsfreiheit? Dann sind Sie bei uns genau richtig, denn Ihre Karrierechancen beruhen auf denselben Grundprinzipien wie unser Geschäftserfolg. Nämlich Einfachheit, Konsequenz und Verantwortung. Wer sich also für ALDI SÜD entscheidet, entscheidet sich für weniger Einschränkung und mehr Selbstständigkeit. Für weniger Monotonie und mehr Abwechslung. Für weniger Reagieren und mehr Agieren. Für weniger Vorurteile und mehr Vorteile. Mehr unter karriere.aldi-sued.de Einfach. Erfolgreich. karriere.aldi-sued.de Um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns auf männliche Bezeichnungen. Bewerberinnen sind uns selbstverständlich gleichermaßen willkommen.

12 axit cema Branche/ Produkte it Unternehmen für das Supply Chain Management in der Logistik Branche/ Produkte it-dienstleistungen: IT-Fullservices, IT-Consulting, Systemintegration, IT-Outsourcing, IT-Betrieb Mitarbeiter Wir bieten Berufsausbildung Einsatzorte Frankenthal und Wroclaw/Polen 120 Mitarbeiter kluge Köpfe, die mit uns wachsen wollen! Betriebswirtschaft Logistik Wirtschaftsinformatik Informatik Implementation Specialist (m/w) Project Management Office (PMO) Berufsstarter oder Berufserfahrene Ausbildung, Duales Studium Praktika Abschlussarbeiten (Bachelor, Master) Ausbildung zum Informatikkaufmann (m/w) Duales Studium Wirtschaftsinformatik (m/w) Frankenthal Wroclaw (Polen) hamburg, Berlin, Hannover, Dortmund, Köln, Frankfurt, Mannheim, Stuttgart und München Umsatz euro 42 Mio. in 2013 Mitarbeiter 200 deutschlandweit Wir bieten Festanstellung Berufsausbildung IT-Spezialisten Junior IT-Spezialisten Weitere Infos und Stellenangebote unter Informatik Wirtschaftsinformatik Unternehmensinformatik Interessante Projekte, leistungsgerechte Bezahlung, Weiterbildungsmöglichkeiten, höchste Herstellerzertifizierungen, innovatives Produktportfolio, flexible Arbeitszeiten, Arbeitsplatz bei einem der führenden mittelständischen IT-Dienstleister Direkteinstieg Abschlussarbeiten Praktikum ja FachinformatikerIn für Systemintegration IT-Systemkaufmann/-frau Kaufmann/-frau für Bürokommunikation axit AG connecting logistics Human Resources Herr Stefan Berndt Nachtweideweg 1 7 D Frankenthal Phone / Fax / Trainee/Praktika Auslandseinsatz Einsatzorte Wir bieten in allen n Praktika an. Nein regional / Optional deutschlandweit Wiebke Röthemeier, CEMA AG HR-Management Telefon: 0621/

13 GIZ Branche/ Produkte Internationale Zusammenarbeit für nachhaltige Entwicklung Beratungsdienstleistungen Eschborn, Bonn (Zentralen), Berlin, ca. 200 weltweit Umsatz Ca. 2 Mrd. jährlich Mitarbeiter Ca weltweit Absolventen, Praktikanten und Trainees aller Wir bieten in unserer gesamten Produktpalette, Registrierung über Online-Stellenmarkt Praktikum, EZ-Trainee Programm, Direkteinstieg Festanstellung Ca. 300 Direkteinstiegsmöglichkeiten jährlich Berufsausbildung Ca. 60 Ausbildungsplätze jährlich, verschiedene Berufsbilder Trainee/Praktika Auslandseinsatz Einsatzorte Ca Praktikanten jährlich weltweit, 20 Trainee Stellen jährlich (Dauer 17 Monate) Je nach Tätigkeit und Bewerbung durchaus erforderlich ca. 200 weltweit Herr Florian Schmidbauer Tel.: Mein Arbeitsplatz ist die Welt. Ich geh zur GIZ. Ilona Porsché, 36, ist Umwelt-Ingenieurin. Ihr Spezialgebiet sind die Folgen des Klimawandels. Diese Kenntnisse setzt sie für die Arbeit der GIZ ein, in Deutschland und in Asien. Haben Sie Berufserfahrung in einer klimarelevanten Branche? Möchten Sie Ihre Kompetenz in die internationale Zusammenarbeit einbringen? Die GIZ ist im Auftrag der Bundesregierung in mehr als 130 Ländern aktiv. neue Kolleginnen und Kollegen, die sich für eine weltweit ausgerichtete Arbeit begeistern können.

14 HAYS EINSTEIGEN BEI HAYS Branche/ Produkte Umsatz Spezialisierte Personaldienstleistungen d-a-ch-region: Mannheim (Zentrale), Berlin, Dortmund, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Köln, Leipzig, München, Nürnberg, Stuttgart, Ulm, Wien, Basel, Genf und Zürich. d-a-ch Region: ca. 800 Mio. Euro Mitarbeiter d-a-ch Region: über Hochschulabsolventen, die Spaß am Vertrieb haben, engagiert, ziel- und erfolgsorientiert sind, überzeugen sowie idealerweise bereits erste Berührungspunkte mit dem Vertrieb/ Dienstleistungsumfeld hatten. Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen, Geistes- und Sozialwissenschaften, gerne auch Quereinsteiger und andere Studiengänge. Wir bieten Wir bieten den Direkteinstieg im Key Account Management einer hochkomplexen B2B-Dienstleistung als Account Manager oder Manager of Candidate Relations unterstützt durch unser Vertriebstrainingscenter und Mentorenprogramm. Trainee/Praktika Auslandseinsatz Ein Direkteinstieg ist vornehmlich in den Bereichen Key Account Management und Recruiting möglich, aber auch in anderen Tätigkeitsbereichen. Die aktuellen Angebote findest Du auf Praktika sind in den Bereichen Recruiting und Sales möglich. Im Rahmen unserer International Tranfer Policy möglich. hays AG Internal Recruiting Deutschland, Österreich und Schweiz Willy-Brandt-Platz Mannheim Tel: Anna aus Nürnberg MIT DER NR. 1 WACHSEN DU HAST ES IN DER HAND Bereit für echte Verantwortung? Dein Herz schlägt schneller. Das erste Meeting beim Kunden. Selbstbewusst erklärst Du dem Geschäftsführer und Personalchef, wie wir von Hays helfen können: die passenden Experten finden, neue Projekte flexibel besetzen Überzeugt. Wow, drei neue Anfragen! Ein fester Händedruck zum Abschied. Zurück im Büro gemeinsam mit den Recruiting-Kollegen die Ärmel hochkrempeln und Kandidaten auswählen. Der Kunde wartet schon auf Vorschläge. Und abends dann entspannt mit dem Team anstoßen. Könnte das zu Dir passen? Dann bewirb Dich jetzt unter: Besuche uns auch auf: facebook.com/hayscareer.net hayscareer.net Verschaffe Dir einen persönlichen Eindruck mit unseren Videos!

15 Branche/ Produkte weltweit Umsatz ca. 14 Mrd. Euro in 2012 Mitarbeiter ca weltweit Baustoffindustrie Zement, Beton und Zuschlagstoffe for better building Studierende für Praktika und Abschlussarbeiten, Absolventen für Traineeprogramme oder Direkteinstieg Betriebswirtschaftslehre (mit Schwerpunkt Logistik, Finanzen, Personal und Marketing), Wirtschaftsinformatik (mit Schwerpunkt Business Intelligence) Wir bieten Einsatzorte Praktika, Abschlussarbeiten, Werkstudententätigkeiten, Traineepogramme in den Bereichen Finance, Vertrieb / Management, Human Resources, Logistics, Purchasing und IT Business Intelligence Traineepgrogramme und Direkteinstieg hauptverwaltung in Heidelberg und deutschlandweit marion Kinscher Leiterin Personalentwicklung Personal Deutschland 06221/ Perspectives for High Potentials Erfolg kommt nicht von allein. Man muss ihn sich erarbeiten. Bei HeidelbergCement sind individuelle Fähigkeiten ebenso gefragt wie Teamarbeit. Beides ist unerlässliche Voraussetzung für den Unternehmenserfolg. Hier geht es um weltweite Projekte in ganz neuen Größenordnungen. Ich bin stolz darauf, jeden Tag meinen Teil zum Erfolg beitragen zu können. Hier bin ich am richtigen Platz.

16 Branche/ Produkte Gesundheitswesene Ludwigshafen Mitarbeiter ca Trainee / Praktika Praktika/Hospitationen in allen Ausbildungsberufen Studienbegleitende Praktika und Praxissemester im Rahmen des Studienganges Gesundheitsökonomie im Praxisverbund oder anderer Studiengänge Traineeprogramm Verwaltung Traineeprogramm Pflege Praktikum in allen Bereichen möglich Auszubildende GKP ota trainees Führungskräfte Pflege und medizinisch-technische Berufe Wir bieten Gesundheits- und Krankenpfleger/in (Oktober 2013, April 2014, Oktober 2014) Operationstechnische/r Assistent/in (April 2014) Medizinisch-technische/r Laboratoriumsassistent/in / Radiologieassistent/in (Oktober 2013, Oktober 2014) Weitere Jobs und mehr zum KliLu als Arbeitgeber unter Festanstellung Berufsausbildung Berufsausbildung, Praktika, Trainee, Festanstellung Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsangebote für alle Berufsgruppen, speziell aber für Mitarbeiter des Pflege- und Funktionsdienstes, Einarbeitungskonzept für neue Mitarbeiter und spezifische Angebote wie Grundlagenseminar OP oder Grundlagenseminar Intensiv, Intermediate Care und Anästhesie Gesundheits- und Krankenpfleger/in Operationstechnische/r Assistent/in Medizinisch-technische/r Laboratoriumsassistent/in medizinisch-technische/r Radiologieassistent/in Auslandseinsatz Einsatzorte 4-wöchiger Auslandseinsatz im Rahmen der Gesundheitsund Krankenpflegeausbildung bzw. 2-wöchiger Auslandseinsatz im Rahmen der Weiterbildung Intensivpflege, gefördert über das EU Leonardo-Programm, Ausbau ist geplant Ludwigshafen und bei Kooperationspartnern in Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg sowie im europäischen Ausland monika Dunkmann Leitung Gesundheits- und Krankenpflegeschule Brigitte König Leitung KliLu OTA-Schule Brigitte Braun Leitung MTA-Schule Dr. Stephan Fingerle Ausbildungskoordination / Praktika

17 HORBACH Lidl Branche/ Produkte Finanzdienstleistung Branche/ Produkte Lebensmitteleinzelhandel Mitarbeiter ca Center bundesweit in: Aachen, Berlin, Bochum, Bonn, Bremen, Dortmund, Düsseldorf, Erlangen, Göttingen, Halle, Hamburg, Hannover, Heidelberg, Jena, Köln, Leipzig, Magdeburg, Mainz, München, Münster, Nürnberg, Stuttgart, Trier, Ulm Umsatz Mitarbeiter deutschlandweit k.a. Über in Deutschland hochschulabsolventen aller mit Kontaktfreude, Spaß am Umgang mit Menschen, Selbstständigkeit, Kommunikationsstärke, Engagement, Unternehmergeist Deutschlandweit Trainees (w/m) zum Verkaufsleiter; an unserem Hauptsitz in Neckarsulm Trainees International und Direkteinstieg Wirtschaftswissenschaftler, Ingenieure, Juristen, Versicherungs- Bankkaufleute Wir bieten Festanstellung Praktika Aus-und Weiterbildung zum: Finanzberater/in (BWV) Finanzplaner/in (Frankfurt School of Finance & Management) Spezialist/in Immobilien, Betriebliche Altersversorgung, oder Unternehmensberatung für Ärzte Trainee / Direkteinstieg ja Wir bieten Alle Studienrichtungen, v.a. Wirtschaftswissenschaftler, Wirtschaftsinformatiker und Informatiker Als Trainee (w/m) zum Verkaufsleiter bekommen Sie von Anfang an Einstiegsgehalt mit attraktiver Entwicklung und einen neutralen Firmenwagen, den Sie auch privat nutzen können. Individuell zugeschnittene Weiterbildungsprogramme unterstützen Sie bei Ihrer Karriereplanung. Ein ipad mit spezieller Software hilft Ihnen, die tägliche Arbeit zu organisieren. Berufsausbildung komplexes Weiterbildungskonzept mit permanenten Qualifizierungsangeboten Trainee/Praktika Auf Anfrage Vertrieb, IT, Beschaffung, Facility Management, Steuern Auslandseinsatz nein Einsatzorte bundesweit Horbach Finanzplanung Herr Ellis Osabutey Sofienstraße 7a Heidelberg Festanstellung Ein Direkteinstieg mit unbefristetem Vertrag ist in den Bereichen Warengeschäft, Beschaffung, Facility Management, Steuern und IT möglich.

DIE JOBMESSE ZUKUNFT LEGE DEN GRUND- STEIN FÜR DEINE 10:00 16:00 UHR, GEBÄUDE A ERNST-BOEHE-STRASSE 4

DIE JOBMESSE ZUKUNFT LEGE DEN GRUND- STEIN FÜR DEINE 10:00 16:00 UHR, GEBÄUDE A ERNST-BOEHE-STRASSE 4 DIE JOBMESSE der Hochschule Ludwigshafen direkt auf dem Campus LEGE DEN GRUND- STEIN FÜR DEINE ZUKUNFT MITTWOCH DIENSTAG 01. 20. APRIL MÄRZ 2014 2013 10:00 16:00 UHR, GEBÄUDE A ERNST-BOEHE-STRASSE 4 Unter

Mehr

Deutsche Bundesbank ein vielseitiger Arbeitgeber nicht nur für Wirtschaftswissenschaftler/-innen

Deutsche Bundesbank ein vielseitiger Arbeitgeber nicht nur für Wirtschaftswissenschaftler/-innen Deutsche Bundesbank ein vielseitiger Arbeitgeber nicht nur für Wirtschaftswissenschaftler/-innen Stephan Hannig, Personalmarketingbeauftragter der HV in Hessen Unser Angebot für Sie Die Bundesbank bietet

Mehr

Hier machen Sie Karriere.

Hier machen Sie Karriere. Hier machen Sie Karriere. Dank vielfältiger Ausbildungsberufe und Studiengänge. Meine Zukunft heißt Haspa. karriere.haspa.de Die Haspa in Zahlen Ausbildung bei der Haspa Willkommen bei der Haspa. Vielseitig

Mehr

MINISTERIUM FÜR BILDUNG, WISSENSCHAFT, WEITERBILDUNG UND KULTUR

MINISTERIUM FÜR BILDUNG, WISSENSCHAFT, WEITERBILDUNG UND KULTUR MINISTERIUM FÜR BILDUNG, WISSENSCHAFT, WEITERBILDUNG UND KULTUR INHALT GRUSSWORT 04 Peter Mudra, Präsident der Hochschule Ludwigshafen... 04 Vera Reiß, Ministerin für Bildung, Wissenschaft, Weiterbildung

Mehr

WE MAKE YOUR CAREER WORK. Perspektiven VOM EINSTEIGER ZUM AUFSTEIGER BILFINGER WOLFFERTS GEBÄUDETECHNIK

WE MAKE YOUR CAREER WORK. Perspektiven VOM EINSTEIGER ZUM AUFSTEIGER BILFINGER WOLFFERTS GEBÄUDETECHNIK Gebäudetechnik bietet beste Bedingungen für einen direkten Einstieg, z.b. als Jung-Ingenieur oder Projektleiter. Bei uns erhalten Sie nach Ihrem Studium die Chance, in engagierten Teams verantwortungsvolle

Mehr

was ist ihr erfolgscode?

was ist ihr erfolgscode? was ist ihr erfolgscode? der Starten Sie Ihre Karriere in e! nch ilbra internationalen Text intelligent threads. ihr erfolgscode. Persönlichkeit und Individualität der Mitarbeiter sind die Basis unseres

Mehr

DEIN UPGRADE FÜR DIE ZUKUNFT

DEIN UPGRADE FÜR DIE ZUKUNFT DEIN UPGRADE FÜR DIE ZUKUNFT WER SICH NICHT BEWEGT, BEWEGT NICHTS. DESHALB GESTALTE ICH MEINE ZUKUNFT AKTIV MIT. UNSER MOTTO: WIR LEBEN IMMOBILIEN Immobilien sind mehr als vier Wände mit Dach. Sie stellen

Mehr

Arbeiten bei REIFF!"#$%&'()*'+(,-. /01,1.,(2&3*4#$%&$ &4&56$ 789(1:,:(;,;0< &4&5=> 789(1:,:(;,;0;8. #$56?'Ȧ%'3@@&+A&( BBB+'Ȧ%'3@@&+A&

Arbeiten bei REIFF!#$%&'()*'+(,-. /01,1.,(2&3*4#$%&$ &4&56$ 789(1:,:(;,;0< &4&5=> 789(1:,:(;,;0;8. #$56?'Ȧ%'3@@&+A&( BBB+'Ȧ%'3@@&+A& Arbeiten bei REIFF Vorwort der Geschäftsführung Willkommen bei REIFF! Sich für einen neuen Arbeitgeber zu entscheiden, ist oft nicht einfach und hängt von vielen Faktoren ab. Passt die Unternehmensphilosophie

Mehr

Sie denken in Zahlen? Dann haben wir etwas für Sie! Informationen zu unserem Geschäftsfeld Finance. Der Spezialist im Finanz- und Rechnungswesen

Sie denken in Zahlen? Dann haben wir etwas für Sie! Informationen zu unserem Geschäftsfeld Finance. Der Spezialist im Finanz- und Rechnungswesen Sie denken in Zahlen? Dann haben wir etwas für Sie! Informationen zu unserem Geschäftsfeld Finance Der Spezialist im Finanz- und Rechnungswesen Wir sind Ihr Karriere- Partner! Heute und auf lange Sicht!

Mehr

Recruiting und Employer Branding mit e-fellows.net. München, 1. Oktober 2014

Recruiting und Employer Branding mit e-fellows.net. München, 1. Oktober 2014 Recruiting und Employer Branding mit e-fellows.net München, 1. Oktober 2014 Zusammenfassung Karrierenetzwerk e-fellows.net bietet ein einzigartiges Netzwerk für Studium und Karriere für motivierte Schüler,

Mehr

ausbildungsbroschüre Der Weg auf deiner Techem Karriereleiter beginnt.

ausbildungsbroschüre Der Weg auf deiner Techem Karriereleiter beginnt. ausbildungsbroschüre Der Weg auf deiner Techem Karriereleiter beginnt. Stand: Februar 2013 Inhaltverzeichnis Techem im Profil Deine Ausbildung bei Techem Die Ausbildungsberufe Die Welt der Techem Azubis

Mehr

WACHSEN SIE AN TECHNISCHEN HERAUSFORDERUNGEN

WACHSEN SIE AN TECHNISCHEN HERAUSFORDERUNGEN WACHSEN SIE AN TECHNISCHEN HERAUSFORDERUNGEN WIR WACHSEN. Wir suchen Mitarbeiter, die sich bei einem dynamischen Engineering- Dienstleister weiter entwickeln und Verantwortung übernehmen möchten. Sie fi

Mehr

akademika l pressespiegel 2014

akademika l pressespiegel 2014 Seite 1 von 5 Jobsuche vereinfacht Nürnberg Mit einem neuen Konzept versucht die Jobmesse akademika Bewerber und Arbeitgeber effektiver zusammenzubringen. 140 Unternehmen präsentieren sich noch heute im

Mehr

Grußworte. Das Team. Sehr geehrte Damen und Herren,

Grußworte. Das Team. Sehr geehrte Damen und Herren, Sehr geehrte Damen und Herren, Grußworte Das Team auch in diesem Jahr möchte ich Sie recht herzlich zur Firmenkontaktmesse Treffpunkt an die TU Kaiserslautern einladen. Sie haben die Möglichkeit, dort

Mehr

SIXT - BOOST YOURSELF!

SIXT - BOOST YOURSELF! SIXT - BOOST YOURSELF! Zur Verstärkung für unseren Bereich Global Bid Management suchen wir am Standort Pullach bei München ab sofort für 3-6 Monate eine/n Praktikant (m/w) Corporate Development / Strategic

Mehr

Siemens Schweiz AG. Arbeiten bei einem der beliebtesten Arbeitgeber der Schweiz. siemens.ch/jobs

Siemens Schweiz AG. Arbeiten bei einem der beliebtesten Arbeitgeber der Schweiz. siemens.ch/jobs Siemens Schweiz AG Arbeiten bei einem der beliebtesten Arbeitgeber der Schweiz siemens.ch/jobs Einstiegsmöglichkeiten für Studierende & Absolvierende. Einstiegsmöglichkeiten für Studierende Praktikum Eine

Mehr

Nie ein Stubenhocker gewesen?

Nie ein Stubenhocker gewesen? Nie ein Stubenhocker gewesen? Make great things happen Perspektiven für Schüler die dualen Studiengänge Willkommen bei Merck Du interessierst dich für ein duales Studium bei Merck? Keine schlechte Idee,

Mehr

schon gehört? DAVON Berufsbegleitend zum Hochschulabschluss! Partnerschaftsmodell für zukünftige Ingenieure HOCHSCHULEN

schon gehört? DAVON Berufsbegleitend zum Hochschulabschluss! Partnerschaftsmodell für zukünftige Ingenieure HOCHSCHULEN & HOCHSCHULEN Partnerschaftsmodell für zukünftige Ingenieure DAVON schon gehört? Berufsbegleitend zum Hochschulabschluss! Karlsruhe München Ingolstadt Stuttgart Frankfurt Marburg Braunschweig Graz Barcelona

Mehr

FAQs zur Ausbildung / zum dualen Studium bei Dräger. Praktikums - FAQs. Dräger. Technik für das Leben

FAQs zur Ausbildung / zum dualen Studium bei Dräger. Praktikums - FAQs. Dräger. Technik für das Leben FAQs zur Ausbildung / zum dualen Studium bei Dräger Praktikums - FAQs Dräger. Technik für das Leben Inhalt Welche Ausbildungsberufe und dualen Studiengänge bietet Dräger an? Was muss ich für eine Ausbildung

Mehr

TELEKOM AUSBILDUNG ZUKUNFT GESTALTEN FÖRDERUNG UND BINDUNG VON AUSZUBILDENDEN

TELEKOM AUSBILDUNG ZUKUNFT GESTALTEN FÖRDERUNG UND BINDUNG VON AUSZUBILDENDEN ZUKUNFT GESTALTEN FÖRDERUNG UND BINDUNG VON AUSZUBILDENDEN TAGUNG DER KAUFMÄNNISCHEN AUSBILDUNGSLEITER 14.-15.05.13 PETRA KRÜGER UND INES KIMMEL INHALTSVERZEICHNIS 1. Zahlen, Daten, Fakten 2. Ausbildung

Mehr

Junior-Marketing-Manager Marktforschung (m/w) bei Valeo, dualer SIBE-Master wird finanziert (br1401/3090)

Junior-Marketing-Manager Marktforschung (m/w) bei Valeo, dualer SIBE-Master wird finanziert (br1401/3090) Junior-Marketing-Manager Marktforschung (m/w) bei Valeo, dualer SIBE-Master wird finanziert (br1401/3090) Arbeitsort: Bietigheim-Bissingen Gewünschter Abschluss: BWL (m/w) Tätigkeit zur Stelle: Marktforschung

Mehr

SOFTWARE PRODUKT- MANAGEMENT. Innovativer Studiengang mit Perspektive Bachelor of Science

SOFTWARE PRODUKT- MANAGEMENT. Innovativer Studiengang mit Perspektive Bachelor of Science SOFTWARE PRODUKT- MANAGEMENT Innovativer Studiengang mit Perspektive Bachelor of Science DIE HOCHSCHULE FURTWANGEN Studieren auf höchstem Niveau Sie ist nicht nur die höchst gelegene Hochschule in Deutschland,

Mehr

Kommen Sie ins Team. Willkommen in der Familie..de

Kommen Sie ins Team. Willkommen in der Familie..de Wir sind miteinanderstark! Kommen Sie ins Team. Willkommen in der Familie.de Kaufmann für Büromanagement (m/w) Die Voraussetzung Die Dauer Der Ort Ab mittlerer Reife 3 Jahre Berufsschule und Zentrale in

Mehr

COMPUTER NETWORKING. Der Studiengang für die vernetzte Welt Bachelor of Science

COMPUTER NETWORKING. Der Studiengang für die vernetzte Welt Bachelor of Science COMPUTER NETWORKING Der Studiengang für die vernetzte Welt Bachelor of Science DIE HOCHSCHULE FURTWANGEN Studieren auf höchstem Niveau Sie ist nicht nur die höchst gelegene Hochschule in Deutschland, sie

Mehr

Die erste Wahl für Mitarbeiter und Kunden

Die erste Wahl für Mitarbeiter und Kunden Die erste Wahl für Mitarbeiter und Kunden s Sparkasse Regensburg Arbeitgeber Sehr geehrte Leserin, sehr geehrter Leser, unseren großen Erfolg als Sparkasse Regensburg verdanken wir in erster Linie unseren

Mehr

Deutschland begeistern Ihre Karriere bei Tata Consultancy Services. Jetzt als Hochschulabsolvent oder Praktikant durchstarten

Deutschland begeistern Ihre Karriere bei Tata Consultancy Services. Jetzt als Hochschulabsolvent oder Praktikant durchstarten Deutschland begeistern Ihre Karriere bei Tata Consultancy Services Jetzt als Hochschulabsolvent oder Praktikant durchstarten Tata Consultancy Services (TCS) IT- und Outsourcing-Services von der strategischen

Mehr

Verdoppeln Sie Ihre Chancen.

Verdoppeln Sie Ihre Chancen. WB 1573 Barmenia Krankenversicherung a. G. (gegründet 1904) Barmenia Lebensversicherung a. G. (gegründet 1928) Barmenia Allgemeine Versicherungs-AG (gegründet 1957) Barmenia Versicherungen Hauptverwaltung

Mehr

Die Ausbildung. Bachelor of Arts. Wir fördern und entwickeln junge Menschen zu sozial-, fach- und vertriebskompetenten Persönlichkeiten.

Die Ausbildung. Bachelor of Arts. Wir fördern und entwickeln junge Menschen zu sozial-, fach- und vertriebskompetenten Persönlichkeiten. Die Ausbildung Bachelor of Arts Wir fördern und entwickeln junge Menschen zu sozial-, fach- und vertriebskompetenten Persönlichkeiten. Cornelia Winschiers Dipl. Betriebswirtin (BA) Personal Niederlassung

Mehr

Würth Industrie Service GmbH & Co. KG

Würth Industrie Service GmbH & Co. KG Unternehmen Würth Industrie Service GmbH & Co. KG Branche Produkte, Dienstleistungen, allgemeine Informationen Internationales Handelsunternehmen Die Würth Industrie Service GmbH & Co. KG präsentiert sich

Mehr

Ergebnisse Uni-Ranking 2009

Ergebnisse Uni-Ranking 2009 access-uni-ranking in Zusammenarbeit mit Universum Communications und der Handelsblatt GmbH. Alle Angaben in Prozent. 1. Wie beurteilen Sie derzeit die generellen Aussichten für Absolventen, einen ihrem

Mehr

www.iubh-fernstudium.de Dein Leben. Deine Karriere. Dein Studium. Fernstudium Master of Business Administration (MBA) Studienstart

www.iubh-fernstudium.de Dein Leben. Deine Karriere. Dein Studium. Fernstudium Master of Business Administration (MBA) Studienstart www.iubh-fernstudium.de Dein Leben. Deine Karriere. Dein Studium. Fernstudium Master of Business Administration (MBA) Studienstart 1. Mai 2013 www.iubh-fernstudium.de Wie du mit dem MBA durchstartest.

Mehr

Effizientes Recruiting

Effizientes Recruiting Bildquelle: photocase.de Effizientes Recruiting career-tools.net die Idee Vision Das Karrienetzwerk career-tools.net ist die führende Plattform für Kompetenzentwicklung während des Studiums. Hier treffen

Mehr

Duale Hochschule Baden-Württemberg, Mannheim

Duale Hochschule Baden-Württemberg, Mannheim Duale Hochschule Baden-Württemberg, Mannheim Mit rund 5000 Studenten, 24 Bachelor Studiengängen in den Fakultäten Wirtschaft und Technik sowie bundesweit über 2000 Partnerunternehmen ist die im Jahr 1974

Mehr

PRAKTIKUM IM BEREICH ASSISTENZ DER GESCHÄFTSLEITUNG

PRAKTIKUM IM BEREICH ASSISTENZ DER GESCHÄFTSLEITUNG ASSISTENZ DER GESCHÄFTSLEITUNG Du bist der verlängerte Arm der Geschäftsführung und bekommst tiefe Einblicke in deren Aufgabengebiete (Finance, Personal, Startegie, ) Erstellen von Analysen, Statistiken

Mehr

READY FOR BOARDING STARTEN SIE DURCH: DIE KARRIERECHANCE FÜR IT-SPEZIALISTEN BERATUNG SERVICES LÖSUNGEN

READY FOR BOARDING STARTEN SIE DURCH: DIE KARRIERECHANCE FÜR IT-SPEZIALISTEN BERATUNG SERVICES LÖSUNGEN READY FOR BOARDING STARTEN SIE DURCH: DIE KARRIERECHANCE FÜR IT-SPEZIALISTEN BERATUNG SERVICES LÖSUNGEN GESTALTEN SIE MIT WERDEN SIE TEIL EINER ERFOLGSGESCHICHTE Als einer der führenden mittelständischen

Mehr

schon gehört? DAV O N Berufsbegleitend zum Hochschulabschluss! Partnerschaftsmodell für zukünftige Ingenieure HOCHSCHULEN

schon gehört? DAV O N Berufsbegleitend zum Hochschulabschluss! Partnerschaftsmodell für zukünftige Ingenieure HOCHSCHULEN & HOCHSCHULEN Partnerschaftsmodell für zukünftige Ingenieure DAV O N schon gehört? Berufsbegleitend zum Hochschulabschluss! Karlsruhe München Stuttgart Marburg Braunschweig Graz Tokyo Detroit Stellen Sie

Mehr

[Gestaltungskraft] Gestalten Sie mit uns Ihre Karriere

[Gestaltungskraft] Gestalten Sie mit uns Ihre Karriere [Gestaltungskraft] Gestalten Sie mit uns Ihre Karriere } Wir wollen, dass bei uns etwas Besonderes aus Ihnen wird. 3 Wir über uns Wir sind eine dynamische deutsche Geschäftsbank mit Hauptsitz in München

Mehr

Welche Kenntnisse und Fähigkeiten wünscht sich ein Beratungsunternehmen

Welche Kenntnisse und Fähigkeiten wünscht sich ein Beratungsunternehmen Welche Kenntnisse und Fähigkeiten wünscht sich ein Beratungsunternehmen bei Hochschulabsolventen h l?! 3. Treffen des Arbeitskreises IV Beratung in der GI e.v. Deloitte Consulting GmbH Hannover, Februar

Mehr

Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart. BWL- Handel. Besuchen Sie uns im Internet www.dhbw-stuttgart.de/handel

Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart. BWL- Handel. Besuchen Sie uns im Internet www.dhbw-stuttgart.de/handel Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart BWL- Handel Besuchen Sie uns im Internet www.dhbw-stuttgart.de/handel PRAXISINTEGRIEREND DER STUDIENGANG Der Handel bildet einen der wichtigsten und vielfältigsten

Mehr

Änderungsordnung für die Prüfungsordnungen der Studiengänge der Hochschule Ludwigshafen am Rhein

Änderungsordnung für die Prüfungsordnungen der Studiengänge der Hochschule Ludwigshafen am Rhein Ausgabe 35 18.12.2014 Ludwigshafener Hochschulanzeiger Publikationsorgan der Hochschule Ludwighafen am Rhein Inhaltsübersicht: Seite 2 Seite 8 Änderungsordnung für die Prüfungsordnungen der Studiengänge

Mehr

Traineeprogramme bei AGRAVIS PFLANZEN TIERE TECHNIK BAUSERVICE MÄRKTE ENERGIE

Traineeprogramme bei AGRAVIS PFLANZEN TIERE TECHNIK BAUSERVICE MÄRKTE ENERGIE Traineeprogramme bei AGRAVIS PFLANZEN TIERE TECHNIK BAUSERVICE MÄRKTE ENERGIE 2 Das Unternehmen AGRAVIS Verlässliche Größe. Große Vielfalt. Das Unternehmen AGRAVIS. Die AGRAVIS-Gruppe gehört zu den bedeutenden

Mehr

Studiengang Service Engineering an der Staatliche Studienakademie Leipzig in Kooperation mit Bilfinger

Studiengang Service Engineering an der Staatliche Studienakademie Leipzig in Kooperation mit Bilfinger Studiengang Service Engineering an der Staatliche Studienakademie Leipzig in Kooperation mit Bilfinger Corporate Human Resources / Personalentwicklung 30. Juni 2014 Eckdaten zum Studium Service Engineering

Mehr

Du liebst das Geschäftsleben?

Du liebst das Geschäftsleben? Du liebst das Geschäftsleben? Make great things happen Perspektiven für Schüler die kaufmännischen Berufe Willkommen bei Merck Du interessierst dich für eine Ausbildung bei Merck? Keine schlechte Idee,

Mehr

Starten Sie Ihre Karriere-Offensive!

Starten Sie Ihre Karriere-Offensive! Starten Sie Ihre Karriere-Offensive! HighEnd Solutions Randstad Professionals GmbH & Co. KG Headoffice Gustav-Heinemann-Ufer 72 b 50968 Köln Tel +49 (0)221 / 13970-0 Fax +49 (0)221 / 13970-2299 www.randstadprofessionals.de

Mehr

BWL- Immobilienwirtschaft

BWL- Immobilienwirtschaft Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart BWL- Immobilienwirtschaft Besuchen Sie uns im Internet www.dhbw-stuttgart.de/immobilienwirtschaft PRAXISINTEGRIEREND DER STUDIENGANG Die Immobilienwirtschaft

Mehr

WIR SIND. 1. STUDIERENDENORIENTIERT Bei uns stehen die Studierenden im Mittelpunkt.

WIR SIND. 1. STUDIERENDENORIENTIERT Bei uns stehen die Studierenden im Mittelpunkt. WIR SIND 1. STUDIERENDENORIENTIERT Bei uns stehen die Studierenden im Mittelpunkt. 2. EXZELLENT IN DER LEHRE Bei uns wird Theorie praktisch erprobt und erfahren. 3. ANWENDUNGSORIENTIERT Unsere Studiengänge

Mehr

Ellenbogenmentalität bei MLP.

Ellenbogenmentalität bei MLP. Ellenbogenmentalität bei MLP. Karriere ist kein Konkurrenzkampf jedenfalls nicht bei uns. Schreiben Sie als MLP Berater Ihre Erfolgsgeschichte. MLP TOP MLP ARBEITGEBER BERATER EINSTIEGSWEGE BERATER KONTAKT

Mehr

Ausbildung & Duales Studium Dein Berufsstart bei Gebr. Schulte GmbH & Co. KG

Ausbildung & Duales Studium Dein Berufsstart bei Gebr. Schulte GmbH & Co. KG Ausbildung & Duales Studium Dein Berufsstart bei Gebr. Schulte GmbH & Co. KG Vorwort» Herzlich willkommen... bei Gebr. Schulte GmbH & Co. KG Lieber Berufseinsteiger, mit deinem Schulabschluss hast du den

Mehr

Karriere bei IPSWAYS

Karriere bei IPSWAYS Karriere bei IPSWAYS Die ipsways Gruppe Die Innovationszyklen in der IT sind die schnellsten aller Branchen. Weil nahezu alle anderen Innovationszyklen, zum Beispiel in der Industrie oder der Medizin,

Mehr

Financial Management. master

Financial Management. master Financial Management master Vorwort Studiengangleiterin Prof. Dr. Mandy Habermann Liebe Studieninteressierte, mit dem Master-Studiengang Financial Management bieten wir Ihnen, die Sie einerseits erste

Mehr

FAQs zum Praktikum bei Dräger. Praktikums - FAQs. Dräger. Technik für das Leben

FAQs zum Praktikum bei Dräger. Praktikums - FAQs. Dräger. Technik für das Leben FAQs zum Praktikum bei Dräger Praktikums - FAQs Dräger. Technik für das Leben Inhalt Für welche Studienfächer bietet Dräger Praktikumsstellen? Was muss ich für ein Praktikum bei Dräger mitbringen? Wie

Mehr

IBM Executives über BA-Studierende

IBM Executives über BA-Studierende IBM Executives über BA-Studierende BA-Studentinnen und Studenten sind ein elementarer Bestandteil für die Zukunft unseres Unternehmens. Jörg Peters, Vice President Marketing Aus meiner Erfahrung bringen

Mehr

Computacenter. Cisco Academy Lingen, 11. Mai 2012

Computacenter. Cisco Academy Lingen, 11. Mai 2012 Computacenter Cisco Academy Lingen, 11. Mai 2012 Computacenter Europas führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister Über 10.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Umsatz im Jahr 2010: 2,68 Mrd. brit.

Mehr

EXPERTENsucHe. Gewinnen Sie mit uns den entscheidenden Vorsprung

EXPERTENsucHe. Gewinnen Sie mit uns den entscheidenden Vorsprung EXPERTENsucHe Gewinnen Sie mit uns den entscheidenden Vorsprung Expertensuche Leicht gemacht 2 Imagebroschüre Wir kümmern uns um Ihr Recruiting, Sie kümmern sich um Ihr Geschäft. Die richtigen Experten

Mehr

IT-Karriere 2.0 - nur noch mit Studium?

IT-Karriere 2.0 - nur noch mit Studium? IT-Karriere 20 - nur noch mit Studium? Kompetenzen und berufliche Entwicklungswege in der globalen IT-Branche? Karl-Heinz Hageni Hageni Consulting / IG Metall / IG Metall auf der CeBIT 2008 Hannover 932008

Mehr

Starte durch mit einem dualen Studium bei IBM

Starte durch mit einem dualen Studium bei IBM Die Wege nach oben stehen offen Starte durch mit einem dualen Studium bei IBM Das Studium an der Dualen Hochschule und die IBM Deutschland als Ausbildungspartner IBM Corporation 2009 Agenda Wissenswertes

Mehr

Wirtschaftsinformatik

Wirtschaftsinformatik Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart Wirtschaftsinformatik Besuchen Sie uns im Internet www.dhbw-stuttgart.de/winf PRAXISINTEGRIEREND DER STUDIENGANG Die Konzeption moderner betrieblicher IT-Systeme,

Mehr

JUNIOR PRODUCT MANAGER IT m/w

JUNIOR PRODUCT MANAGER IT m/w SIE VERLIEREN SELBST IN RAUHER SEE NICHT SO SCHNELL DEN ÜBERBLICK? Dann machen Sie Karriere bei ATOSS. Seit mehr als 25 Jahren sind wir ein führender Anbieter und Innovator im Wachstumsmarkt Workforce

Mehr

DATEV eg. Unternehmen. Personalbedarf. Bewerbung. IT-Dienstleistungen und -Beratung, Software-Hersteller. Branche

DATEV eg. Unternehmen. Personalbedarf. Bewerbung. IT-Dienstleistungen und -Beratung, Software-Hersteller. Branche Unternehmen DATEV eg Branche Produkte, Dienstleistungen, allgemeine IT-Dienstleistungen und -Beratung, Software-Hersteller Bei DATEV machen Sie das Beste aus Ihren Talenten. Denn bei einem der führenden

Mehr

Ausbildung bei der KBS

Ausbildung bei der KBS ausbildung / studium Ausbildung bei der KBS Ausbildungsberufe in einem modernen Unternehmen 2014 Die Knappschaft ist als ursprüngliche bergmännische Selbstorganisation die älteste Sozialversicherung der

Mehr

WIRTSCHAFT STARTE DEINE ZUKUNFT MIT AUGENMASS FÜR SCHWARZE ZAHLEN

WIRTSCHAFT STARTE DEINE ZUKUNFT MIT AUGENMASS FÜR SCHWARZE ZAHLEN WIRTSCHAFT DU WILLST EINE ERSTKLASSIGE AUSBILDUNG? DANN FREUEN WIR UNS AUF DEINE BEWERBUNG! Bitte bewirb dich online unter www.entdecke.currenta.de. Gerne beantworten wir deine Fragen und geben dir weitere

Mehr

Informationstechnik (IT)

Informationstechnik (IT) Informationstechnik (IT) Dieses Informationsblatt ist ein Angebot des Career Service der Universität Leipzig und wurde im Rahmen einer Veranstaltung zur Berufsfeldorientierung erstellt. Es wird kein Anspruch

Mehr

Herzlich willkommen zum Vortrag. Durchlässigkeit in der Weiterbildung vom Kaufmann bis zum Bachelor of Arts. am Beispiel der Württ.

Herzlich willkommen zum Vortrag. Durchlässigkeit in der Weiterbildung vom Kaufmann bis zum Bachelor of Arts. am Beispiel der Württ. Herzlich willkommen zum Vortrag Durchlässigkeit in der Weiterbildung vom Kaufmann bis zum Bachelor of Arts am Beispiel der Württ. VWA Agenda 1. Weiterbildung im Bildungssystem Deutschlands 2. Vorstellung

Mehr

FACHHOCHSCHULE TECHNIKUM WIEN

FACHHOCHSCHULE TECHNIKUM WIEN » So spannend kann Technik sein!«> www.technikum-wien.at FACHHOCHSCHULE TECHNIKUM WIEN GRÖSSE IST NICHT IMMER EIN VERLÄSSLICHES GÜTEZEICHEN. Hier hat man eine große Auswahl. Die FH Technikum Wien ist die

Mehr

Mathematik Informatik. Naturwissenschaften Technik

Mathematik Informatik. Naturwissenschaften Technik Die Gemeinschaftsoffensive für MINT-Nachwuchs Zukunft durch Innovation.NRW (zdi) ist eine Gemein schaftsoffensive zur Förderung des naturwissenschaftlichen und techni schen Nachwuchses in Nordrhein-Westfalen.

Mehr

Der Funktionsbereich IT allgemein

Der Funktionsbereich IT allgemein 39.339 Euro brutto im Jahr: So viel verdienen Berufseinsteiger mit Hochschulabschluss im Durchschnitt. Berufseinsteiger mit IT-Hintergrund bekommen jährlich minimal 18.000 und maximal 67.100 brutto. Das

Mehr

Studium und Beruf unter einem Hut.

Studium und Beruf unter einem Hut. Studium und Beruf unter einem Hut. Lebenslanges Lernen ist der Schlüssel zu nachhaltigem Erfolg. In einer Zeit, in der das weltweit verfügbare Wissen sehr schnell wächst und die Innovationszyklen immer

Mehr

Saxonia Systems. Saxonia Systems AG Alumnitreffen BTU Cottbus 17.06.2011. Dresden Frankfurt/Main Leipzig München Hamburg Görlitz Berlin. www.saxsys.

Saxonia Systems. Saxonia Systems AG Alumnitreffen BTU Cottbus 17.06.2011. Dresden Frankfurt/Main Leipzig München Hamburg Görlitz Berlin. www.saxsys. Saxonia Systems AG Alumnitreffen BTU Cottbus 17.06.2011 Dresden Frankfurt/Main Leipzig München Hamburg Görlitz Berlin Andreas Post IMT M.Sc. 2007 Vertiefung: Kommunikationstechnologien Direkteinstieg Matthias

Mehr

Mit IT und BWL einen Schritt voraus. www.ausbildung.allianz.de. Berufsausbildung in der Allianz Deutschland AG

Mit IT und BWL einen Schritt voraus. www.ausbildung.allianz.de. Berufsausbildung in der Allianz Deutschland AG www.ausbildung.allianz.de Berufsausbildung in der Allianz Deutschland AG Mit IT und BWL einen Schritt voraus. Bachelor of Science (BSc) Wirtschaftsinformatik. Studium und Berufsausbildung eine Kombination

Mehr

PASS Consulting Group

PASS Consulting Group Unternehmen PASS Consulting Group Branche Produkte, Dienstleistungen, allgemeine Informationen Hauptsitz Mitarbeiterzahl Homepage IT-Beratungs- und Softwarehaus IT-Strategieberatung, IT-Lösungen & IT-Services

Mehr

5. Thüringer Firmenkontaktmesse

5. Thüringer Firmenkontaktmesse www.academix-thueringen.de 5. Thüringer Firmenkontaktmesse 3. Dezember 2015 10 18 Uhr Messe Erfurt Werden Sie Aussteller! Anmeldungen ab sofort unter www.academix-thueringen.de 2 In Zukunft Thüringen In

Mehr

Checken Sie ein. Als Praktikant in einem der besten Teams der Welt.

Checken Sie ein. Als Praktikant in einem der besten Teams der Welt. Checken Sie ein. Als Praktikant in einem der besten Teams der Welt. Beweisen Sie Weitblick. Beginnen Sie Ihre Laufbahn bei Deloitte. Es ist nie zu früh, einen bleibenden Eindruck zu hinterlassen. Und es

Mehr

Arbeiten bei uns Für Sie eine PerSPeKTive mit ZuKuNFT?

Arbeiten bei uns Für Sie eine PerSPeKTive mit ZuKuNFT? Arbeiten bei uns Für Sie eine Perspektive mit Zukunft? Haben Sie die Zukunft im Blick?...dann werfen Sie einen Blick auf uns! Wir sind davon überzeugt, dass technologischer Fortschritt unsere Lebensqualität

Mehr

... als nur eine Top-Adresse. Nämlich zwei.

... als nur eine Top-Adresse. Nämlich zwei. ... als nur eine Top-Adresse. Nämlich zwei. Das duale Master-Studienprogramm bei ALDI SÜD. ihr einstieg in die managementkarriere. Einfach. Erfolgreich. karriere.aldi-sued.de 2 Weniger Vorurteile. Warum

Mehr

Duales Studium und Ausbildung

Duales Studium und Ausbildung Duales Studium und Ausbildung bei HP Duales Studium und Ausbildung www.hp.com/de/ausbildung Agenda - HP Das Unternehmen - Ausbildungs- und Studiengänge bei HP - Wie funktioniert ein Studium bei HP? - Praxiseinsätze

Mehr

ausbildung Talent und Förderung ein starkes Team.

ausbildung Talent und Förderung ein starkes Team. ausbildung Talent und Förderung ein starkes Team. Ausbildung bei der regio it unsere IT-Ausbildungsberufe sind so vielfältig wie die Aufgaben, die wir als kommunaler IT-Dienstleister für Kommunen und Schulen,

Mehr

Neu im Programm. Production - Produktion Mechatronics - Mechatronik

Neu im Programm. Production - Produktion Mechatronics - Mechatronik Neu im Programm Production - Produktion Mechatronics - Mechatronik CAREER&STUDY INNOVATIVE PERSONALENTWICKLUNG NACH MASS POSITIONIERUNG UND REKRUTIERUNG Mit Career&Study bieten Sie Ihren Mitarbeitern neue

Mehr

Perspektive Markt. like.eis.in.the.sunshine / photocase.de

Perspektive Markt. like.eis.in.the.sunshine / photocase.de BETRIEBS- WIRTSCHAFTSLEHRE Perspektive Markt Ganz egal, ob mittelständischer Betrieb oder multinationaler Konzern, ob Beratungsgesellschaft oder Technologieproduktion betriebswirtschaftliches Know-how

Mehr

FINDE DEINEN TRAUMBERUF!

FINDE DEINEN TRAUMBERUF! 048 AUSBILDUNGSSPECIAL AUSBILDUNGS SPECIAL 049 FINDE DEINEN TRAUMBERUF! WEB: WWW.EINSTIEG.COM/ DORTMUND Hast du schon mal einen mobilen Roboter programmiert? Oder fehlt dir noch das perfekte Bewerbungsfoto

Mehr

Aktuelle Marktforschungsergebnisse von Bildungsweb

Aktuelle Marktforschungsergebnisse von Bildungsweb Aktuelle Marktforschungsergebnisse von Bildungsweb Welche Entscheidungskriterien und Erwartungen spielen eine Rolle bei der Suche nach dem richtigen Studium? Worauf achten Schüler, angehende Studenten

Mehr

Vom Bachelor zum Master?!

Vom Bachelor zum Master?! Vom Bachelor zum Master?! Masterstudium plus Gehalt plus Unternehmenspraxis. Berufsintegriert. Alle Fachrichtungen. Deutschlandweit. Jederzeit. www.steinbeis-sibe.de Master in einem Unternehmen in Kooperation

Mehr

Werden auch Sie eine(r) von uns!

Werden auch Sie eine(r) von uns! Werden auch Sie eine(r) von uns! Eine von uns! Ulrike Sypplie, 41 Jahre, Sekretärin, Essen. Einer von uns! Robert Welitzki, 27 Jahre, Industriemechaniker, Berlin. adecco.de Bewerben Sie sich beim weltweit

Mehr

Duales Studium Informationen für Studieninteressierte

Duales Studium Informationen für Studieninteressierte Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Berlin School of Economics and Law Fachbereich Duales Studium Wirtschaft Technik i Duales Studium Informationen für Studieninteressierte Alle dualen Bachelor-Studienprogramme

Mehr

Einsteigen. Umsteigen. Aufsteigen. Willkommen in einem Wachstumsmarkt.

Einsteigen. Umsteigen. Aufsteigen. Willkommen in einem Wachstumsmarkt. Einsteigen. Umsteigen. Aufsteigen. Willkommen in einem Wachstumsmarkt. FM die Möglichmacher ist eine Initiative führender Facility-Management- Unternehmen. Sie machen sich stark für die Belange der Branche

Mehr

an der DHBW Duale Studiengänge Bachelor of Engineering Bachelor of Engineering Bachelor of Science Wirtschaftsinformatik Bachelor of Arts Industrie

an der DHBW Duale Studiengänge Bachelor of Engineering Bachelor of Engineering Bachelor of Science Wirtschaftsinformatik Bachelor of Arts Industrie Duale Studiengänge an der DHBW Bachelor of Engineering Holz- und Kunststofftechnik Bachelor of Engineering Internationales Technisches Vertriebsmanagement Bachelor of Science Wirtschaftsinformatik Bachelor

Mehr

Jobtalk am Montag Alumni berichten aus der Praxis

Jobtalk am Montag Alumni berichten aus der Praxis Jobtalk am Montag Alumni berichten aus der Praxis Mathematik bzw. Mathematiker/innen in der Praxis Montag, 04. Mai 2015 in Kooperation mit Mathematisch-Physikalischer Verein der Universität Augsburg e.v.

Mehr

Werden Sie Teil eines starken Teams. Unsere starken Marken.

Werden Sie Teil eines starken Teams. Unsere starken Marken. Werden Sie Teil eines starken Teams. Unsere starken Marken. Tank & Rast Die Nr. 1 an deutschen Autobahnen Das Raststätten-Unternehmen Autobahn Tank & Rast bietet mit seinen Pächtern einen umfassenden Service

Mehr

s Sparkasse Lemgo Werden Sie Bankkauffrau/-mann. Werden Sie Bachelor of Science. Herzlich willkommen bei uns 2016! www.sparkasse-lemgo.

s Sparkasse Lemgo Werden Sie Bankkauffrau/-mann. Werden Sie Bachelor of Science. Herzlich willkommen bei uns 2016! www.sparkasse-lemgo. s Sparkasse Lemgo Werden Sie Bankkauffrau/-mann. Werden Sie Bachelor of Science. Herzlich willkommen bei uns 2016! www.sparkasse-lemgo.de Es erwartet Sie in der Sparkasse Lemgo eine interessante und vielseitige

Mehr

Wirtschaftsverbund Regio Freiburg e.v. Career&Study. Partner für die Region: Hoch und Oberrhein

Wirtschaftsverbund Regio Freiburg e.v. Career&Study. Partner für die Region: Hoch und Oberrhein Career&Study Partner für die Region: Hoch und Oberrhein Stehen Sie auch vor der Herausforderung, gut ausgebildete und motivierte Fach und Führungskräfte zu rekrutieren und an Ihr Unternehmen zu binden?

Mehr

Ausbildung und duales Studium bei Connext

Ausbildung und duales Studium bei Connext und duales Studium bei Connext Lernen, was Zukunft hat! Deine Zukunft bei Connext Lernen, was Zukunft hat! Mehr Infos auch im Netz unter www.connext.de/karriere Hier findest du auch Erfahrungsberichte

Mehr

Internationale Karriere mit einem BWL-Studium der EBS

Internationale Karriere mit einem BWL-Studium der EBS Internationale Karriere mit einem BWL-Studium der EBS Überblick 1. Die EBS 2. Aufbau der EBS Studiengänge 3. Charakteristika des EBS Studiums 4. EBS Aufnahmeverfahren 5. Studienfinanzierung 6. Perspektiven

Mehr

Don t follow... Fellow!

Don t follow... Fellow! Finanziert Berufsintegriert International Don t follow... Fellow! Das Fellowshipmodell der Steinbeis University Berlin Masterstudium und Berufseinstieg! fellowshipmodell Wie funktioniert das Erfolgsprinzip

Mehr

das Traineeprogramm der Allianz Suisse

das Traineeprogramm der Allianz Suisse vielversprechendes Karrieresprungbrett: das Traineeprogramm der Allianz Suisse Mein Weg allianz.ch/trainees Wir entwickeln uns gemeinsam Das Traineeprogramm ermöglicht umfassende Einblicke in die Allianz

Mehr

Gesucht: Jobs mit Zukunft. Gefunden: Karrierechancen für Einsteiger

Gesucht: Jobs mit Zukunft. Gefunden: Karrierechancen für Einsteiger Gesucht: Jobs mit Zukunft Gefunden: Karrierechancen für Einsteiger 2 Die Stuttgarter über 100 Jahre Erfahrung für die Zukunft Der erste Schritt auf einem guten Weg mit der Stuttgarter Die Schule liegt

Mehr

POLE POSITION. Mit dem VDI drei Längen voraus: Technik.Netzwerk.Karriere.

POLE POSITION. Mit dem VDI drei Längen voraus: Technik.Netzwerk.Karriere. POLE POSITION Mit dem VDI drei Längen voraus: Technik.Netzwerk.Karriere. VDI: Ihr Sprungbrett für die Zukunft Ingenieure, Naturwissenschaftler, Informatiker mit fast 150.000 Mitgliedern ist der VDI Europas

Mehr

BWL-Industrie: Industrielles Servicemanagement

BWL-Industrie: Industrielles Servicemanagement Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart BWL-Industrie: Industrielles Servicemanagement Besuchen Sie uns im Internet www.dhbw-stuttgart.de/ism PRAXISINTEGRIEREND DER STUDIENGANG Moderne Industrieunternehmen

Mehr

www.renk-karriere.de Praktikant (m/w) im Bereich Strategy, Mergers & Acquisitions Innovative Power Transmission

www.renk-karriere.de Praktikant (m/w) im Bereich Strategy, Mergers & Acquisitions Innovative Power Transmission Die RENK AG sucht am Standort Augsburg ab Januar 2015 Praktikant (m/w) im Bereich Strategy, Mergers & Acquisitions 2.200 Mitarbeiter, davon mehr als 1.100 Mitarbeiter in Augsburg. Mitarbeit in der Gesamt-Strategieentwicklung

Mehr

Sie wollen hoch hinaus? AuditXcellence The Master Program in Auditing.

Sie wollen hoch hinaus? AuditXcellence The Master Program in Auditing. Sie wollen hoch hinaus? AuditXcellence The Master Program in Auditing. So kommt die Karriere ins Rollen: Doppelter Schwung für schnellen Erfolg. Masterabschluss für Bachelor-Absolventen mit Berufserfahrung

Mehr

Karriere in der Logistik Trainee bei Kühne + Nagel

Karriere in der Logistik Trainee bei Kühne + Nagel Karriere in der Logistik Trainee bei Kühne + Nagel SEEFRACHT LUFTFRACHT LANDVERKEHR KONTRAKTLOGISTIK Wir vernetzen die Welt mit innovativen Logistiklösungen. Kühne + Nagel Tradition seit 125 Jahren Kühne

Mehr