Datensicherung leicht gemac

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Datensicherung leicht gemac"

Transkript

1 Datensicherung leicht gemac Im heutigen geschäftlichen Umfeld, in dem Unternehmen online agieren und arbeiten, hängt der Erfolg Ihres Unternehmens davon ab, ob Sie die Systeme, Anwendungen und zugehörigen Daten schützen und jederzeit verfügbar machen können. IT-Budgets werden nicht aufgestockt, und in Unternehmen werden bestimmt nicht weniger Daten erzeugt und auch nicht weniger Anwendungen, Betriebssysteme oder Plattformen bereitgestellt tatsächlich ist sogar das Gegenteil der Fall. Wenn zusätzlich zu dieser Komplexität die IT an komplett ausgelasteten Geschäftstagen auch noch die Zeit finden muss, diese Systeme zu schützen und den Bedarf des Unternehmens an einer schnellen Wiederherstellung bei einem Notfall zu erfüllen, steht sie täglich vor einer gewaltigen Aufgabe. Ob ein Rechenzentrum, lokale oder dezentrale Büros oder sogar Desktops geschützt werden sollen, die IT benötigt Lösungen, die den Bedarf des Unternehmens erfüllen, aber gleichzeitig die engen Grenzen des Budgets nicht überschreiten. Unternehmen lassen durch den Rundum-die-Uhr-Betrieb nur minimale oder nicht vorhandene -Fenstern zu, die Systeme, Anwendungen und Daten müssen allerdings innerhalb von Minuten wiederhergestellt werden können. Durch begrenzte Budgets werden IT-Abteilungen gezwungen, alternative Technologien wie Virtualisierung und Cloud Computing zu testen, damit Lösungen für Datensicherung, Archivierung und Disaster Recovery implementiert werden können, die den Bedarf des Unternehmens erfüllen. Durch die zunehmenden Anforderungen, die Unternehmen an die IT Abteilungen stellen und die begrenzten Budgets benötigen IT-Teams eine einzige Lösung, um der Komplexität von Datensicherung und Systemschutz Herr zu werden.

2 DIE LÖSUNG: CA ARCserve GEISTIGES EIGENTUM - METHODEN SPEICHERORTE WIEDERHERSTEL- LUNGSMETHODEN Was schützen Sie? Wie schützen Sie? Wo schützen Sie? Was können Sie wiederherstellen? Daten Systeme Anwendungen Datei- Snapshot auf Datenträger Replikation/HA Cloud Datenträger Band Vollständige Systeme oder Anwendungen Einzelne Anwendung Dateien/Ordner PHYSISCH ODER VIRTUELL DEDUPLIZIERUNG ODER NICHT ON- ODER OFF-PREMISE ENDANWENDER ODER ADMINISTRATOR CA ARCserve bietet die Grundlage zur Entwicklung von Strategien für Datensicherung, Business Continuity und Disaster Recovery. Die Lösung ermöglicht Ihnen eine umfassende Sicherung und Wiederherstellung physischer und virtueller Systeme, Anwendungen und Daten, die lokal, extern oder in der Cloud gespeichert sind. CA bezeichnet dies als hybride Datensicherung. Die Konsolidierung und Vereinfachung der Verwaltung von Systemen, Anwendungen und Daten führt zu weniger Unterbrechungen des Geschäftsablaufs durch Systemausfallzeiten und Datenverluste. Diese Vereinfachung bezieht sich nicht nur auf den Umfang an Ausfallzeiten, die für Ihr Unternehmen maximal vertretbar sind. Auch Zielsetzungen für die Wiederherstellungszeit (Recovery Time Objectives, RTOs) sowie die maximal akzeptable Datenmenge, die Ihr Unternehmen bei einem Notfall verlieren kann, die Recovery Point Objectives (RPOs), werden berücksichtigt. Es ist zwar eine Sache, die spezifischen RTOs und RPOs für Ihr Unternehmen zu diskutieren, aber deren Implementierung mit einer integrierten Lösung ist ein ganz anderes Thema. Es gibt viele unterschiedliche individuelle oder Einzelanwendungen auf dem Markt, die sich auf einen bestimmten Bereich konzentrieren. Im Datennotfall kann es die IT-Abteilung am allerwenigsten gebrauchen, wenn sie sich um die Kommunikation dieser Einzelprodukte untereinander kümmern muss, um dem Unternehmen den notwendigen Schutz bereitzustellen. CA ARCserve bietet eine integrierte Datensicherungslösung, mit der ganz einfach die aktuellen und die künftigen Anforderungen Ihres Unternehmens erfüllt werden. Gleichzeitig wird damit die Komplexität reduziert, die durch unterschiedliche Einzelprodukte und proprietäre Lösungen verursacht wird.

3 PRODUKTINFORMATIONEN MAXIMAL TOLERIERBARER VERLUST AN DATEN RPO MAXIMAL TOLERIERBARE AUSFALLZEIT RTO MONAT WOCHE TAG STUNDE MIN. SEK. SEK. MIN. STUNDE TAG WOCHE MONAT Herkömmliches bandbasiertes Image-basiertes Hochverfügbarkeit Image-basiertes Herkömmliches bandbasiertes HERKÖMMLICHES BANDBASIERTES In komplexeren Umgebungen, beispielsweise Umgebungen mit verschiedenen Betriebssystemen und Virtualisierungsimplementierungen, in denen ein direktes auf Band erforderlich ist, stellt CA ARCserve eine leistungsstarke, leicht implementierbare und verwendbare dateibasierte -Lösung bereit, in die umfassende Funktionen für Bandverwaltung und Support integriert sind. Folgende Vorteile bietet CA ARCserve ohne Vorbereitungsoder Anpassungsaufwand: MIGRATION - Öffentliche und private Cloud

4 Integrierte Datendeduplizierung, um den gesamten Speicherbedarf Ihres Unternehmens beträchtlich zu reduzieren. Anzeige aller s und Storage-Ressourcen in einer Dashboardansicht, um die gesamte IT-Umgebung (lokal oder remote) zu überwachen und dadurch ungeplante Ausfälle zu vermeiden. Wenn durch die Unternehmensanforderungen ein Wechsel in die Cloud erforderlich wird, bietet CA ARCserve ohne Vorbereitungs- oder Anpassungsaufwand die Integration in die öffentliche Cloud Amazon Web Services und in private Clouds auf Eucalyptus basierend für die -Migration, externe Datensicherung und Disaster Recovery. Durch diese integrierten Leistungsmerkmale von CA ARCserve können Sie nicht nur die RPO- und RTO-Anforderungen Ihres Unternehmens erfüllen, sondern auch direkt Kosteneinsparungen ermöglichen. Zudem müssen Sie sich keine Gedanken mehr über die Bereitstellung unterschiedlicher proprietärer Einzelprodukte für die gleichen individuellen Aufgaben machen. IMAGE-BASIERTES Wenn die RPO- und RTO-Anforderungen immer anspruchsvoller werden, ermöglicht CA ARCserve image-basierte s aller Windows-basierten und Workstations auf den Datenträger in physischen und virtuellen Umgebungen alles in einer Lösung. DATEIKOPIE/ ARCHIV s s - Öffentliche und private Cloud Dramatische Verkürzung der - und Wiederherstellungszeiten (RTO) durch die zum Patent angemeldete Technologie für unendlich viele inkrementelle s auf Blockebene von CA (I 2 Technology ) bei gleichzeitiger Vermeidung der Risiken von Bandgeräten und -medien Die I2 Technology ermöglicht häufigere s, um das Risiko von Datenverlusten zu reduzieren, und bietet differenziertere Wiederherstellungspunkte (RPOs). Das image-basierte von CA ARCserve ist auch in Cloud-Dienste der öffentlichen Clouds Amazon Web Services und Microsoft Windows Azure integriert und bietet dadurch externe Datensicherung und Wiederherstellung.

5 HOCHVERFÜGBARKEIT Kontinuierliche Datenreplikation KONTINUIERLICHE N:1-REPLIKATION DATENRÜCKLAUF (CDP) s s Replikatserver Um die anspruchvollsten Anforderungen von Unternehmen beliebiger Größe zu erfüllen, bietet CA ARCserve umfassende Lösungen für die höchste Verfügbarkeit von Systemen und Anwendungen. CA ARCserve ermöglicht als Ergänzung der vorhandenen -Strategien für Windows-, Linux- und Unix-Systeme eine umfassende hostbasierte Replikation. Diese Lösung erfasst alle Änderungen, die an Dateien und Datenbanken vorgenommen werden, und speichert sie auf dem Replikatserver, falls Ihr Primärserver oder server ausfällt. So ist eine schnelle Wiederherstellung möglich, damit Ihre Systeme, Anwendungen und Daten schnell wieder einsatzbereit sind. Bare-Metal-Recovery BMR-BOOTDISK SYSTEM Jede IT-Person wird Ihnen erzählen, dass ein nicht der Sicherung wegen passiert. Der Grund für das Sichern und Schützen der Systeme, Anwendungen und Daten ist, dass bei einem Notfall eine schnelle Wiederherstellung möglich sein soll. Zeit ist Geld, und je länger es dauert, Ihre Systeme und Anwendungen wieder nutzbar zu machen, desto länger kann in Ihrem Unternehmen nicht richtig gearbeitet werden, und desto mehr Geld verlieren Sie. Durch die Bare-Metal-Recovery von CA ARCserve für Windows-basierte Systeme ist der zeitaufwändige Prozess der Neuinstallation des Betriebssystems und der Anwendungen nicht mehr erforderlich. Sie starten einfach den neuen über die Bootdisk und führen dann eine vollständige Systemwiederherstellung aus, damit Sie schnell wieder einsatzbereit sind. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie eine Wiederherstellung eines Rechners auf einem anderen Rechner, virtuellen Computer oder einer beliebigen Kombination von beidem durchführen.

6 Virtual Standby FAILOVER ÜBERWACHUNG KONVERTIERUNG VON SPUNKTEN Wenn in Ihrem Unternehmen eine noch schnellere Wiederherstellung der Systeme erforderlich ist, bietet CA ARCserve Virtual Standby für eine annähernd unmittelbare Wiederherstellung vollständiger Windows-basierter physischer und virtueller (für die Wiederherstellung auf oder von physischen und virtuellen n). CA ARCserve konvertiert regelmäßig image-basierte Wiederherstellungspunkte in die Formate VMware Virtual Machine Disk (VMDK) oder Microsoft Virtual Hard Disk (VHD). Jeder dieser Wiederherstellungspunkte wird mit dem Hypervisor für den unmittelbaren Einsatz bei einem Notfall gespeichert. Die virtuellen Computer können dann manuell oder automatisch über die taktüberwachung aktiviert werden.

7 Hochverfügbarkeit FAILBACK FAILOVER ÜBERWACHUNG KONTINUIERLICHE REPLIKATION oder virtuelle Replikatserver Für die höchsten Ansprüche Ihres Unternehmens kontinuierliche Systemverfügbarkeit und Datensicherung bietet CA ARCserve Hochverfügbarkeit für physische und virtuelle Windows-, Linux- und UNIX-. Die CA ARCserve-Lösung führt eine Echtzeitüberwachung von Systemen und Anwendungen sowie automatisches und Push-button-Failover und unterbrechungsfreies Testing der Disaster Recovery aus. (Schließlich wäre es ein schlechter Zeitpunkt, wenn Sie erst nach einem Notfall feststellen würden, dass Ihre Disaster Recovery-Lösung nicht funktioniert.) Die Hochverfügbarkeit durch CA ARCserve kann lokal oder an einem beliebigen Remote-Standort sowie in physischen und virtuellen Umgebungen implementiert werden. Sie ist nahtlos in die öffentliche Cloud Amazon Web Services integriert. FLEXIBLE LIZENZIERUNG: CA ARCserve bietet eine einfache und flexible Lizenzierung, um Ihren Bedarf an Datensicherung unabhängig von der Unternehmensgröße zu erfüllen. Sie können einzelne Komponenten und Module (gebündelte Komponenten) pro lizenzieren oder eine Managed Capacity-Lizenzierung nutzen, die sich an der geschützten Datenmenge orientiert und für eine unbegrenzte anzahl bereitgestellt werden kann. Für virtuelle Systeme können Sie CA ARCserve pro Host und pro Sockel einfach und flexibel lizenzieren (und dadurch eine unbegrenzte Anzahl virtueller Computer pro Host/Socket ermöglichen). Eine Lizenzierung pro VM ist ebenfalls möglich. CA ARCserve ist auch als dauerhafte Lizenz sowie als SaaS-Modell (Software-as-a-Service) mit Jahres- oder Monatsabonnements erhältlich. Der CA ARCserve-Vorteil: Unabhängig von der derzeitigen Größe Ihres Unternehmens oder der Komplexität der IT-Infrastruktur ist in der IT-Welt nur eines sicher: Veränderung. Ihr Unternehmen benötigt eine Lösung, die nicht nur heute die Komplexität der Datensicherung vereinfacht, sondern die Ihnen die Gewissheit verleiht, auch die sich ständig ändernden Anforderungen Ihres Unternehmens in der Zukunft schützen zu können. CA ARCserve bietet diese Lösung. Weitere Informationen über CA ARCserve erhalten Sie unter arcserve.com/de oder bei Ihrem Reseller vor Ort.

arcserve Unified Data Protection Datensicherung in hybriden Umgebungen

arcserve Unified Data Protection Datensicherung in hybriden Umgebungen arcserve Unified Data Protection Datensicherung in hybriden Umgebungen Ob Sie Ihr Rechenzentrum, dezentrale Niederlassungen oder Desktop-Ressourcen sichern müssen: Sie benötigen eine Lösung, mit der Sie

Mehr

LÖSUNG IM ÜBERBLICK: CA ARCserve R16. Nutzung der Cloud für Business Continuity und Disaster Recovery

LÖSUNG IM ÜBERBLICK: CA ARCserve R16. Nutzung der Cloud für Business Continuity und Disaster Recovery Nutzung der Cloud für Business Continuity und Disaster Recovery Es gibt viele Gründe, warum Unternehmen heute gern Cloud Services in Anspruch nehmen ob es sich um eine private Cloud handelt, die von einem

Mehr

CA arcserve Unified Data Protection Virtualisierungslösung im Überblick

CA arcserve Unified Data Protection Virtualisierungslösung im Überblick CA arcserve Unified Data Protection Virtualisierungslösung im Überblick Die Server- und Desktop-Virtualisierung ist inzwischen weit verbreitet und hat nicht nur in großen Unternehmen Einzug gehalten. Zweifellos

Mehr

CA ARCserve D2D. Blitzschnelles Backup und Disaster Recovery könnten Ihren Arbeitsplatz sichern. PRODUKTÜBERBLICK: CA ARCserve D2D r16

CA ARCserve D2D. Blitzschnelles Backup und Disaster Recovery könnten Ihren Arbeitsplatz sichern. PRODUKTÜBERBLICK: CA ARCserve D2D r16 CA ARCserve D2D CA ARCserve D2D ist ein datenträgerbasiertes Wiederherstellungsprodukt, das die perfekte Kombination aus schnellen, einfachen, zuverlässigen Funktionen für Schutz und Wiederherstellung

Mehr

UNIFIED D TA. Die neue Generation an Architektur, konzipiert, um Daten

UNIFIED D TA. Die neue Generation an Architektur, konzipiert, um Daten UNIFIED Die neue Generation an Architektur, konzipiert, um Daten D TA in virtuellen und physischen Umgebungen zu schützen für umfassenden Schutz PROTECTION EINHEITLICHE DATENSICHERUNG LÖSUNG IM ÜBERBLICK

Mehr

UNIFIED D TA. Die neue Generation an Architektur, konzipiert, um Daten

UNIFIED D TA. Die neue Generation an Architektur, konzipiert, um Daten UNIFIED Die neue Generation an Architektur, konzipiert, um Daten D TA in virtuellen und physischen Umgebungen zu schützen für umfassenden Schutz PROTECTION EINHEITLICHE DATENSICHERUNG LÖSUNG IM ÜBERBLICK

Mehr

CA ARCserve Backup: Schutz von heterogenen NAS Umgebungen mit NDMP

CA ARCserve Backup: Schutz von heterogenen NAS Umgebungen mit NDMP WHITE PAPER: CA ARCserve Backup Network Data Management Protocol (NDMP) Network Attached Storage (NAS) Option: Integrierter Schutz für heterogene NAS-Umgebungen CA ARCserve Backup: Schutz von heterogenen

Mehr

Dell Data Protection Solutions Datensicherungslösungen von Dell

Dell Data Protection Solutions Datensicherungslösungen von Dell Dell Data Protection Solutions Datensicherungslösungen von Dell André Plagemann SME DACH Region SME Data Protection DACH Region Dell Softwarelösungen Vereinfachung der IT. Minimierung von Risiken. Schnellere

Mehr

Sven Haubold. CA ARCserve r16. Channel Account Director EMEA Tel.: +49 170 8538076 Sven.Haubold@ca.com CA Deutschland GmbH. 4.

Sven Haubold. CA ARCserve r16. Channel Account Director EMEA Tel.: +49 170 8538076 Sven.Haubold@ca.com CA Deutschland GmbH. 4. CA ARCserve r16 Sven Haubold Channel Account Director EMEA Tel.: +49 170 8538076 Sven.Haubold@ca.com CA Deutschland GmbH 1 Agenda Übersicht CA ARCserve r16 CA ARCserve Backup r16 CA ARCserve D2D r16 CA

Mehr

und 2003 Standard und Premium Editionen.

und 2003 Standard und Premium Editionen. Business Server Umfassende Backup- und Wiederherstellungslösung für wachsende Kleinunternehmen Überblick Symantec Backup Exec 2010 für Windows Small Business Server ist die ideale Datensicherungslösung

Mehr

ShadowProtect 4 Backup Fast, Recover Faster

ShadowProtect 4 Backup Fast, Recover Faster ShadowProtect 4 Backup Fast, Recover Faster Schnelles und zuverlässiges Disaster Recovery, Datenschutz, System Migration und einfachere Verwaltung von Microsoft Systemen Üebersicht Nutzen / Vorteile Wie

Mehr

arcserve Unified Data Protection White Paper mit technischen Produktdetails

arcserve Unified Data Protection White Paper mit technischen Produktdetails arcserve Unified Data Protection White Paper mit technischen Produktdetails von Christophe Bertrand, Leiter des Produktmarketings Einführung Gefördert durch das Datenwachstum und technologische Fortschritte

Mehr

CA arcserve Unified Data Protection White Paper mit technischen Produktdetails

CA arcserve Unified Data Protection White Paper mit technischen Produktdetails CA arcserve Unified Data Protection White Paper mit technischen Produktdetails von Christophe Bertrand, Leiter des Produktmarketings Einführung Gefördert durch das Datenwachstum und technologische Fortschritte

Mehr

Backup und Disaster Recovery für virtuelle und physische IT-Umgebungen mit einer Softwarelösung

Backup und Disaster Recovery für virtuelle und physische IT-Umgebungen mit einer Softwarelösung Backup und Disaster Recovery für virtuelle und physische IT-Umgebungen mit einer Softwarelösung Schaffen Sie Backup- Insellösungen ab und setzen Sie auf CA ARCserve r16.5 Sven Haubold Partner Account Director

Mehr

Acronis Backup Advanced für Citrix XenServer

Acronis Backup Advanced für Citrix XenServer Acronis Backup Advanced für Citrix XenServer Vollständiges Backup und Recovery für Ihre Citrix XenServer- Umgebung! Schützen Sie Ihre komplette Citrix XenServer-Umgebung mit effizienten Backups in einem

Mehr

Dunkel Cloud Storage. Der sichere Cloud-Speicher für Unternehmen

Dunkel Cloud Storage. Der sichere Cloud-Speicher für Unternehmen Dunkel Cloud Storage Der sichere Cloud-Speicher für Unternehmen Was ist Dunkel Cloud Storage? Dunkel Cloud Storage (DCS) stellt Ihnen Speicherplatz nach Bedarf zur Verfügung, auf den Sie jederzeit über

Mehr

arcserve Unified Data Protection Sven Haubold Partner Account Director Tel.: +49 170 8538076 Sven.Haubold@ca.com 8. Mai 2014

arcserve Unified Data Protection Sven Haubold Partner Account Director Tel.: +49 170 8538076 Sven.Haubold@ca.com 8. Mai 2014 arcserve Unified Data Protection Sven Haubold Partner Account Director Tel.: +49 170 8538076 Sven.Haubold@ca.com 8. Mai 2014 1 Die Herausforderung VERCHIEDENE HERSTELLER HOHE KOSTEN RPO RTO RATIO INAKZEPTABEL

Mehr

Ganzheitliche Datensicherung und Verfügbarkeit: Physikalisch, virtuell oder in der Cloud. Referent: Sven Haubold

Ganzheitliche Datensicherung und Verfügbarkeit: Physikalisch, virtuell oder in der Cloud. Referent: Sven Haubold Stuttgart I 25.09.2012 Ganzheitliche Datensicherung und Verfügbarkeit: Physikalisch, virtuell oder in der Cloud. Referent: Sven Haubold Track 2 I Vortrag 4 CloudMACHER 2012 www.cloudmacher.de CA ARCserve

Mehr

Storage as a Service im DataCenter

Storage as a Service im DataCenter Storage as a Service im DataCenter Agenda Definition Storage as a Service Storage as a Service und IT-Sicherheit Anwendungsmöglichkeiten und Architektur einer Storage as a Service Lösung Datensicherung

Mehr

Einfache Migration auf Collax Server mit der Acronis Backup Advanced Solution

Einfache Migration auf Collax Server mit der Acronis Backup Advanced Solution New Generation Data Protection Powered by Acronis AnyData Technology Einfache Migration auf Collax Server mit der Acronis Backup Advanced Solution Marco Ameres Senior Sales Engineer Übersicht Acronis Herausforderungen/Pain

Mehr

Die maßgeschneiderte IT-Infrastruktur aus der Südtiroler Cloud

Die maßgeschneiderte IT-Infrastruktur aus der Südtiroler Cloud Die maßgeschneiderte IT-Infrastruktur aus der Südtiroler Cloud Sie konzentrieren sich auf Ihr Kerngeschäft und RUN AG kümmert sich um Ihre IT-Infrastruktur. Vergessen Sie das veraltetes Modell ein Server,

Mehr

arcserve Unified Data Protection

arcserve Unified Data Protection arcserve Unified Data Protection Sven Haubold Partner Account Director Tel.: +49 170 8538076 Sven.Haubold@arcserve.com Christian Sievers Geschäftsführer Tel.: +49 34299 6010 Christian.Sievers@klopfer.com

Mehr

Backup- und Replikationskonzepte. SHE Informationstechnologie AG Patrick Schulz, System Engineer

Backup- und Replikationskonzepte. SHE Informationstechnologie AG Patrick Schulz, System Engineer Backup- und Replikationskonzepte SHE Informationstechnologie AG Patrick Schulz, System Engineer Übersicht Vor dem Kauf Fakten zur Replizierung Backup to Agentless Backups VMware Data Protection Dell/Quest

Mehr

Intelligentes Backup/Recovery für virtuelle Umgebungen

Intelligentes Backup/Recovery für virtuelle Umgebungen Intelligentes Backup/Recovery für virtuelle Umgebungen Mario Werner Sales Syncsort GmbH Calor-Emag-Straße 3 40878 Ratingen mwerner@syncsort.com Abstract: In den letzten Jahren haben sich die Situation

Mehr

Die Symantec Backup Exec.cloud-Lösung

Die Symantec Backup Exec.cloud-Lösung Automatische, kontinuierliche und sichere Datensicherungen in der Cloud oder mit einem hybriden Modell aus Backups vor Ort und Cloud-basierten Backups. Datenblatt: Symantec.cloud Nur 21 Prozent der kleinen

Mehr

Notfallmanagement in Zeiten des Cloud Computing

Notfallmanagement in Zeiten des Cloud Computing Ihre IT ist unser Business Notfallmanagement in Zeiten des Cloud Computing Thomas Reichenberger Manager Business Unit Cloud Services, VCDX, CISA ACP IT Solutions AG ACP Gruppe I www.acp.de I www.acp.at

Mehr

Disaster Recovery mit BESR. Karsten Scheibel, Business Development Manager

Disaster Recovery mit BESR. Karsten Scheibel, Business Development Manager Disaster Recovery mit BESR Karsten Scheibel, Business Development Manager Erweiterung des Enterprise-Portfolios $5,93 Mrd. $5,25 Mrd. $2,6 Mrd. Peter Norton Computing $53 Mio. $530 Mio. $750 Mio. $1,07

Mehr

Möglichkeiten der E-Mail- Archivierung für Exchange Server 2010 im Vergleich

Möglichkeiten der E-Mail- Archivierung für Exchange Server 2010 im Vergleich Möglichkeiten der E-Mail- Archivierung für Exchange Server 2010 im Vergleich Seit Microsoft Exchange Server 2010 bieten sich für Unternehmen gleich zwei mögliche Szenarien an, um eine rechtskonforme Archivierung

Mehr

Neuerungen in vcenter SRM 5

Neuerungen in vcenter SRM 5 Neuerungen in vcenter SRM 5 Markus Schober Sr. Systems Engineer VMware ALPS 2009-2011 VMware Inc. Alle Rechte vorbehalten. Ausfälle kommen immer wieder vor. Sind Sie davor ausreichend geschützt? 43% der

Mehr

Notfallmanagement in Zeiten des Cloud Computing

Notfallmanagement in Zeiten des Cloud Computing Ihre IT ist unser Business Notfallmanagement in Zeiten des Cloud Computing Thomas Reichenberger Manager Business Unit Cloud Services, VCDX, CISA ACP IT Solutions AG ACP Gruppe I www.acp.de I www.acp.at

Mehr

Infrastruktur-Lösungen für PDM/PLM und mehr. 2. IT-Expertenforum 24.06.2010 in Aalen

Infrastruktur-Lösungen für PDM/PLM und mehr. 2. IT-Expertenforum 24.06.2010 in Aalen 2. IT-Expertenforum 24.06.2010 in Aalen Backup heute: Hauptprobleme Operative Aspekte Gängigste technische Probleme beim Backup und Recovery: 66 % Backup-Fenster einhalten 49 % Zu langes Recovery 40 %

Mehr

Wettbewerbsanalyse Retrospect und unsere Wettbewerber

Wettbewerbsanalyse Retrospect und unsere Wettbewerber Wettbewerbsanalyse und unsere Wettbewerber September 2013 Wettbewerbsanalyse: für Windows und unsere größten Wettbewerber Wir haben unsere Konkurrenz genau unter die Lupe genommen und überprüft, wie wir

Mehr

Claus PFLEGER Systems Engineer CEMEA claus.pfleger@veeam.com

Claus PFLEGER Systems Engineer CEMEA claus.pfleger@veeam.com Claus PFLEGER Systems Engineer CEMEA claus.pfleger@veeam.com Blickwinkel Abteilungsleiter & Vorgesetzte Sicherungslösung bewährt und passend für Virtualisierung? Backupkosten? Kostenentwicklung? Gegenwert

Mehr

Magirus der IT-Infrastruktur und -Lösungsanbieter. Herzlich willkommen! 17.4. München 26.4. Düsseldorf. Seite 1. 03.5. Frankfurt

Magirus der IT-Infrastruktur und -Lösungsanbieter. Herzlich willkommen! 17.4. München 26.4. Düsseldorf. Seite 1. 03.5. Frankfurt Herzlich willkommen! 17.4. München 26.4. Düsseldorf Seite 1 03.5. Frankfurt Optimierung von IT-Infrastrukturen durch Serverund Storage-Virtualisierung IT-Infrastruktur- und -Lösungsanbieter Produkte, Services

Mehr

Backup und Restore. in wenigen Minuten geht es los. KEIN VOIP, nur Tel: 069 / 25511 4400 www.webex.de Sitzungsnr.: 956 738 575 #

Backup und Restore. in wenigen Minuten geht es los. KEIN VOIP, nur Tel: 069 / 25511 4400 www.webex.de Sitzungsnr.: 956 738 575 # in wenigen Minuten geht es los Backup und Restore In virtuellen Umgebungen KEIN VOIP, nur Tel: 069 / 25511 4400 www.webex.de Sitzungsnr.: 956 738 575 # Backup und Restore In virtuellen Umgebungen BACKUP

Mehr

Achim Marx Mittwoch, 2. Oktober 2013 S&L Netzwerktechnik GmbH 1

Achim Marx Mittwoch, 2. Oktober 2013 S&L Netzwerktechnik GmbH 1 Achim Marx 1 Überblick SCDPM 2012 SP1 Was macht der Data Protection Manager? Systemanforderungen Neuerungen Editionen Lizenzierung SCDPM und VEEAM: Better Together 2 Was macht der Data Protection Manager?

Mehr

BESCHAFFUNG UND LIZENZIERUNG MIT DEM VEREINFACHTEN ORACLE LIZENZMODELL

BESCHAFFUNG UND LIZENZIERUNG MIT DEM VEREINFACHTEN ORACLE LIZENZMODELL BESCHAFFUNG UND LIZENZIERUNG MIT DEM VEREINFACHTEN ORACLE LIZENZMODELL DIESER LEITFADEN IST FÜR FOLGENDE ORACLE SOFTWARE PROGRAMME GÜLTIG Oracle Database 11g Standard Edition One Die passende Datenbank-Lösung

Mehr

Wettbewerbsanalyse Retrospect und unsere Wettbewerber

Wettbewerbsanalyse Retrospect und unsere Wettbewerber Wettbewerbsanalyse und unsere Wettbewerber März 2014 Wettbewerbsanalyse: für Windows und unsere größten Wettbewerber Wir haben unsere Konkurrenz genau unter die Lupe genommen und überprüft, wie wir gegen

Mehr

I N F O R M A T I O N V I R T U A L I S I E R U N G. Wir schützen Ihre Unternehmenswerte

I N F O R M A T I O N V I R T U A L I S I E R U N G. Wir schützen Ihre Unternehmenswerte I N F O R M A T I O N V I R T U A L I S I E R U N G Wir schützen Ihre Unternehmenswerte Wir schützen Ihre Unternehmenswerte Ausfallsicherheit durch Virtualisierung Die heutigen Anforderungen an IT-Infrastrukturen

Mehr

VMware View 3. Sven Fedler. IT-Frühstück 24.09.2009

VMware View 3. Sven Fedler. IT-Frühstück 24.09.2009 VMware View 3 Volle Kontrolle über Ihre Desktops und Anwendungen Sven Fedler IT-Frühstück 24.09.2009 VMware View Driving Leadership Technology: Platform, Management and Now User Experience Market: Over

Mehr

(früher: Double-Take Backup)

(früher: Double-Take Backup) (früher: Double-Take Backup) Eine minutengenaue Kopie aller Daten am Standort: Damit ein schlimmer Tag nicht noch schlimmer wird Double-Take RecoverNow für Windows (früher: Double-Take Backup) sichert

Mehr

Vorteile der E-Mail-Archivierung

Vorteile der E-Mail-Archivierung Die E-Mail stellt für die meisten Unternehmen nicht nur das wichtigste Kommunikationsmedium, sondern auch eine der wertvollsten Informationsressourcen dar. Per E-Mail übertragene Informationen werden in

Mehr

Cloud OS. eine konsistente Plattform. Private Cloud. Public Cloud. Service Provider

Cloud OS. eine konsistente Plattform. Private Cloud. Public Cloud. Service Provider Cloud OS Private Cloud Public Cloud eine konsistente Plattform Service Provider Trends 2 Das Cloud OS unterstützt jedes Endgerät überall zugeschnitten auf den Anwender ermöglicht zentrale Verwaltung gewährt

Mehr

Veeam & HP Storage ein sicheres Doppel Inhalt

Veeam & HP Storage ein sicheres Doppel Inhalt Veeam & HP Storage ein sicheres Doppel Inhalt Das Beste in 2 Minuten Das Wichtigste über RPO & RTO Sicheres Doppel für das Backup Sicheres Doppel für die Wiederherstellung HP Speicher für jede Umgebung

Mehr

Schnell wieder am Start dank VMware Disaster Recovery Ausfallzeiten minimieren bei der Wiederherstellung von VMs mit Veeam Backup & Replication v6

Schnell wieder am Start dank VMware Disaster Recovery Ausfallzeiten minimieren bei der Wiederherstellung von VMs mit Veeam Backup & Replication v6 Schnell wieder am Start dank VMware Disaster Recovery Ausfallzeiten minimieren bei der Wiederherstellung von VMs mit Veeam Backup & Replication v6 Florian Jankó LYNET Kommunikation AG Vorhandene Tools

Mehr

Disaster Recovery beherrschen: Business Continuity und Best Practices bei der Virtualisierung WHITE PAPER

Disaster Recovery beherrschen: Business Continuity und Best Practices bei der Virtualisierung WHITE PAPER Disaster Recovery beherrschen: Business Continuity und Best Practices bei WHITE PAPER Inhalt Einleitung... 3 Klassisches Disaster Recovery ist kompliziert... 3 Aufbau einer Business Continuity-Lösung...

Mehr

Immer auf der Hut sein bei der Deduplikation: moderne Datendeduplikation mit Arcserve UDP

Immer auf der Hut sein bei der Deduplikation: moderne Datendeduplikation mit Arcserve UDP Immer auf der Hut sein bei der Deduplikation: moderne Datendeduplikation mit Arcserve UDP von Christophe Bertrand, Leiter des Produktmarketings Zu viele Daten, zu wenig Zeit, nicht ausreichender Speicherplatz,

Mehr

Software oder Appliance basierende Deduplikation Was ist die richtige Wahl? Storagetechnology 2010

Software oder Appliance basierende Deduplikation Was ist die richtige Wahl? Storagetechnology 2010 Software oder Appliance basierende Deduplikation Was ist die richtige Wahl? Storagetechnology 2010 Frank Herold Manager PreSales CEE Quantums Portfolio StorNextSoftware DXiSerie ScalarSerie ManagementTools

Mehr

Symantec Backup Exec 2012

Symantec Backup Exec 2012 Better Backup For All Symantec Alexander Bode Principal Presales Consultant Agenda 1 Heutige IT Herausforderungen 2 Einheitlicher Schutz für Physische und Virtuelle Systeme 3 Ein Backup, Flexible Restores

Mehr

WICHTIGE GRÜNDE FÜR EMC FÜR DAS ORACLE-LIFECYCLE-MANAGEMENT

WICHTIGE GRÜNDE FÜR EMC FÜR DAS ORACLE-LIFECYCLE-MANAGEMENT WICHTIGE GRÜNDE FÜR EMC FÜR DAS ORACLE-LIFECYCLE-MANAGEMENT ÜBERBLICK ORACLE-LIFECYCLE-MANAGEMENT Flexibilität AppSync bietet in das Produkt integrierte Replikationstechnologien von Oracle und EMC, die

Mehr

Disaster Recovery/Daily Backup auf Basis der Netapp-SnapManager. interface:systems

Disaster Recovery/Daily Backup auf Basis der Netapp-SnapManager. interface:systems Disaster Recovery/Daily Backup auf Basis der Netapp-SnapManager interface:systems Frank Friebe Consultant Microsoft frank.friebe@interface-systems.de Agenda Warum Backup mit NetApp? SnapManager für Wie

Mehr

FACTSHEET. Backup «ready to go»

FACTSHEET. Backup «ready to go» FACTSHEET Backup «ready to go» Backup «ready to go» für Ihre Virtualisierungs-Umgebung Nach wie vor werden immer mehr Unternehmensanwendungen und -daten auf virtuelle Maschinen verlagert. Mit dem stetigen

Mehr

repostor möchte Ihre TCO senken

repostor möchte Ihre TCO senken repostor möchte Ihre TCO senken In diesem Dokument informieren wir Sie über unsere Leistungen in folgenden Bereichen: ROI (Return on Investment = Kapitalerträge) Bis zu 43-fache Platzersparnis TCO (Total

Mehr

Die intelligente Disaster Recovery-Strategie für Desktops: Desktops as a Service (DaaS) WHITE PAPER

Die intelligente Disaster Recovery-Strategie für Desktops: Desktops as a Service (DaaS) WHITE PAPER Die intelligente Disaster Recovery-Strategie für Desktops: Desktops as a Service (DaaS) WHITE PAPER Inhalt Zusammenfassung.... 3 Katastrophen wahrscheinlicher denn je.... 3 Disaster Recovery für Desktops

Mehr

Fort Knox oder Kartenhaus: Welche Ergebnisse brachte unsere Umfrage zur Datensicherung?

Fort Knox oder Kartenhaus: Welche Ergebnisse brachte unsere Umfrage zur Datensicherung? Fort Knox oder Kartenhaus: Welche Ergebnisse brachte unsere Umfrage zur Datensicherung? Beschädigte Dateien. Ein unbedachter Fehler. Ein Jahrhundert-Hochwasser. Datenverluste, von tagtäglichen bis hin

Mehr

Die Lösung im Überblick. Geschäftskontinuität mit ReadyNAS

Die Lösung im Überblick. Geschäftskontinuität mit ReadyNAS Geschäftskontinuität mit ReadyNAS Was ist ReadyNAS ReadyNAS ist eine Familie von Netzwerkspeicherlösungen für kleine und mittelständische Unternehmen sowie für Arbeitsgruppen, Außenstellen und Home Offices.

Mehr

Technische Anwendungsbeispiele

Technische Anwendungsbeispiele Technische Anwendungsbeispiele NovaBACKUP NAS Ihre Symantec Backup Exec Alternative www.novastor.de 1 Über NovaBACKUP NAS NovaBACKUP NAS sichert und verwaltet mehrere Server in einem Netzwerk. Die Lösung

Mehr

Häufig gestellte Fragen zur Lizenzierung (FAQs)

Häufig gestellte Fragen zur Lizenzierung (FAQs) Häufig gestellte Fragen zur Lizenzierung (FAQs) F: Wie wird Windows Server 2012 R2 lizenziert? A: Windows Server 2012 R2 unterscheidet sich in der Lizenzierung nicht von Windows Server 2012. Über die Volumenlizenzierung

Mehr

Kontrolle und Verfügbarkeit Ihrer Anwendungen, Systeme und Dienste mit System Center und Hyper-V Replica

Kontrolle und Verfügbarkeit Ihrer Anwendungen, Systeme und Dienste mit System Center und Hyper-V Replica Cloud OS Kontrolle und Verfügbarkeit Ihrer Anwendungen, Systeme und Dienste mit System Center und Hyper-V Replica Johannes Nöbauer Leiter Enterprise Systeme Infotech EDV-Systeme GmbH Berndt Schwarzinger

Mehr

Calogero Fontana Fachseminar WS09/10. calogero.b.fontana@student.hs-rm.de. Virtualisierung

Calogero Fontana Fachseminar WS09/10. calogero.b.fontana@student.hs-rm.de. Virtualisierung Calogero Fontana Fachseminar WS09/10 calogero.b.fontana@student.hs-rm.de Virtualisierung Was ist Virtualisierung? Definition Virtualisierung ist das zur Verfügung stellen von Hardware-Ressourcen für ein

Mehr

Systemvoraussetzungen NovaBACKUP 17.1

Systemvoraussetzungen NovaBACKUP 17.1 Systemvoraussetzungen NovaBACKUP 17.1 Die Komplettlösung für Windows Server Backup Inhalt NovaBACKUP PC, Server & Business Essentials 3 Systemanforderungen 3 Unterstütze Systeme 3 NovaBACKUP Virtual Dashboard

Mehr

TEC-SHEET. PROVIGO Dacoria V-STORAGE APPLIANCE. transtec Solution Data Sheet MANAGEMENT MADE EASY HIGH AVAILABILITY MADE EASY

TEC-SHEET. PROVIGO Dacoria V-STORAGE APPLIANCE. transtec Solution Data Sheet MANAGEMENT MADE EASY HIGH AVAILABILITY MADE EASY TEC-SHEET transtec Solution Data Sheet PROVIGO Dacoria V-STORAGE APPLIANCE ENTERPRISE STORAGE MADE EASY MANAGEMENT MADE EASY HIGH AVAILABILITY MADE EASY ProvigoD PROVIGO Dacoria acoriase Server I Basierend

Mehr

Planung & Aufbau eines Datensicherungssystems

Planung & Aufbau eines Datensicherungssystems Planung & Aufbau eines Datensicherungssystems Vortrag zum Vorstellungsgespräch am 2012-11-26 Michael Puff Studentenwerk Kassel Michael Puff (Studentenwerk Kassel) Planung & Aufbau eines Datensicherungssystems

Mehr

Manfred Helber Microsoft Senior PreSales Consultant

Manfred Helber Microsoft Senior PreSales Consultant Manfred Helber Microsoft Senior PreSales Consultant Agenda ROK Vorteile Extended Live Migration Extended Hyper-V Replica Hyper-V Cluster Erweiterungen Storage Quality of Service Auswahl geeigneter Serversysteme

Mehr

BESCHAFFUNG UND LIZENZIERUNG

BESCHAFFUNG UND LIZENZIERUNG BESCHAFFUNG UND LIZENZIERUNG MIT DEM VEREINFACHTEN ORACLE LIZENZMODELL DIESER LEITFADEN IST FÜR FOLGENDE ORACLE SOFTWARE PROGRAMME GÜLTIG: ORACLE LIZENZIERUNG Fragen Sie uns! Oracle Database 12c Standard

Mehr

Optimale Virtualisierung & Backup für den Mittelstand

Optimale Virtualisierung & Backup für den Mittelstand Optimale Virtualisierung & Backup für den Mittelstand Jens Söldner VMware Certified Instructor jens.soeldner@soeldner-consult.de Irina Mayzel Systems Engineer EMEA irina.mayzel@veeam.com Hinweise zum Webinar

Mehr

Auf der Welle der Virtualisierung ein Blick in die Zukunft mit Quest Software

Auf der Welle der Virtualisierung ein Blick in die Zukunft mit Quest Software Auf der Welle der Virtualisierung ein Blick in die Zukunft mit Quest Software Dipl. Ing. Stefan Bösner Sr. Sales Engineer DACH Stefan.Boesner@quest.com 2010 Quest Software, Inc. ALL RIGHTS RESERVED Vizioncore

Mehr

Availability for the Modern Datacenter. Veeam Availability Suite v8

Availability for the Modern Datacenter. Veeam Availability Suite v8 Availability for the Modern Datacenter Veeam Availability Suite v8 - Backup und Replikation ohne Agenten für VMware und Hyper-V - Skalierbar, leistungsstark, benutzerfreundlich, preiswert High-Speed Recovery

Mehr

Side Recovery Manager

Side Recovery Manager Side Recovery Manager Stephan Ring Technical Consultant stephan.ring@dns-gmbh.de Disaster Recovery Der Begriff Disaster Recovery (englisch für Notfallwiederherstellung) bezeichnet Maßnahmen, die nach einem

Mehr

Lösungsübersicht: Datensicherung

Lösungsübersicht: Datensicherung Mit Archivierung, Backup und Wiederherstellung das volle Potenzial der Virtualisierung ausschöpfen Einheitliches Informations-Management für Windows-Unternehmensumgebungen Explosionsartige Zunahme unstrukturierter

Mehr

EMC RECOVERPOINT-PRODUKTREIHE

EMC RECOVERPOINT-PRODUKTREIHE EMC RECOVERPOINT-PRODUKTREIHE Kosteneffiziente Lösung für lokale und Remote Data Protection und Disaster Recovery Grundlegende Informationen Maximierung der Data Protection und Disaster Recovery für Anwendungen

Mehr

Cristie Data Products GmbH. Unternehmensphilosophie Das WIR gewinnt!

Cristie Data Products GmbH. Unternehmensphilosophie Das WIR gewinnt! Cristie Data Products GmbH Unternehmensphilosophie Das WIR gewinnt! WIR stellen uns vor! Der Weg zum Erfolg immer schön nach vorne blicken! Cristie Data Products GmbH Nordring 53-55 63843 Niedernberg Seit

Mehr

Remote Application Server

Remote Application Server Parallels Remote Application Server Whitepaper Parallels 2X RAS: Perfekte Einbindung in IGEL Technology Parallels IGEL Technology: Was genau ist unter Thin Clients zu verstehen? Über die Interaktion der

Mehr

Symantec Backup Exec 2012

Symantec Backup Exec 2012 Better Backup For All Datenblatt: Backup und Disaster Recovery Überblick ist ein integriertes Produkt, das virtuelle und physische Umgebungen sichert, Backup und Disaster Recovery vereinfacht sowie Daten

Mehr

Macrium Reflect v6.1. The Complete Disaster Recovery Solution. http://macrium.com/

Macrium Reflect v6.1. The Complete Disaster Recovery Solution. http://macrium.com/ Macrium Reflect v6.1 Erstellt Images von Festplatten Klonen von Festplatten (u. a. Disk-to-Disk) Image basierendes Backup für physische und virtuelle Windows Betriebssysteme Granulares Backup und Wiederherstellung

Mehr

Virtualisierung im Rechenzentrum

Virtualisierung im Rechenzentrum in wenigen Minuten geht es los Virtualisierung im Rechenzentrum Der erste Schritt auf dem Weg in die Cloud KEIN VOIP, nur Tel: 030 / 7261 76245 Sitzungsnr.: *6385* Virtualisierung im Rechenzentrum Der

Mehr

Willkommen Die Concat AG stellt sich vor

Willkommen Die Concat AG stellt sich vor Willkommen Die Concat AG stellt sich vor Entstehungsgeschichte Vom Gründungsjahr bis heute 1990 2001 2006 2012/13 2013 Gründung der Concat GmbH Umwandlung in eine AG Concat wird Teil der Meridian Group

Mehr

CA ARCserve Backup R12

CA ARCserve Backup R12 PRODUKTE IM ÜBERBLICK: CA ARCSERVE BACKUP R12 CA ARCserve Backup R12 CA ARCSERVE BACKUP R12 BIETET HOCHWERTIGEN UND ZUVERLÄSSIGEN SCHUTZ FÜR VERTEILTE SERVER, DATENBANKEN UND ANWENDUNGEN SOWIE CLIENTS

Mehr

Datensicherung und Systemverfügbarkeit an dezentralen Standorten

Datensicherung und Systemverfügbarkeit an dezentralen Standorten Datensicherung und Systemverfügbarkeit an dezentralen Standorten Bennett Klein, Sr. Director Product Marketing Für die Sicherung von Daten und die Verfügbarkeit in Zweigniederlassungen gibt es viele Ansätze.

Mehr

NetApp vereinfacht das Storage Management für virtualisierte Server-Umgebungen

NetApp vereinfacht das Storage Management für virtualisierte Server-Umgebungen White Paper NetApp vereinfacht das Storage Management für virtualisierte Server-Umgebungen Von Mark Bowker Juli 2010 Dieses ESG White Paper wurde von [Unternehmen] erstellt und wird unter Lizenz von ESG

Mehr

Data Protection für EMC VSPEX Proven Infrastructure

Data Protection für EMC VSPEX Proven Infrastructure Datensicherheit White Paper Data Protection für EMC VSPEX Proven Infrastructure Zusammenfassung Datensicherheit ist geschäftskritisch, da hierdurch Ihre Anwendungen in modernen virtualisierten Rechenzentren

Mehr

IBM Tivoli Storage Manager for Virtual Environments Einfache und optimierte unterbrechungsfreie Sicherung und schnelle Wiederherstellung

IBM Tivoli Storage Manager for Virtual Environments Einfache und optimierte unterbrechungsfreie Sicherung und schnelle Wiederherstellung IBM Storage Manager for Virtual Environments Einfache und optimierte unterbrechungsfreie Sicherung und schnelle Wiederherstellung Highlights Einfaches Management des Sicherungs- und Wiederherstellungsprozesses

Mehr

Lösungsüberblick DATENSICHERHEIT FÜR VMWARE MIT EMC NETWORKER 8.5. White Paper

Lösungsüberblick DATENSICHERHEIT FÜR VMWARE MIT EMC NETWORKER 8.5. White Paper White Paper DATENSICHERHEIT FÜR VMWARE MIT EMC NETWORKER 8.5 Lösungsüberblick Zusammenfassung In diesem White Paper wird die Integration zwischen EMC NetWorker und VMware vcenter beschrieben. Es enthält

Mehr

Veeam Backup & Replication

Veeam Backup & Replication Veeam Backup & Replication Bessere Datensicherung mit Daten Deduplizierung Andreas Epple Sales VMworld 2010 Auszeichnungen Heutige Tools erfüllen nicht alle Anforderungen Traditionelles Backup Agenten

Mehr

2 Virtualisierung mit Hyper-V

2 Virtualisierung mit Hyper-V Virtualisierung mit Hyper-V 2 Virtualisierung mit Hyper-V 2.1 Übersicht: Virtualisierungstechnologien von Microsoft Virtualisierung bezieht sich nicht nur auf Hardware-Virtualisierung, wie folgende Darstellung

Mehr

GRUNDLAGEN DER VM-DATEN- SICHERUNG

GRUNDLAGEN DER VM-DATEN- SICHERUNG GRUNDLAGEN DER VM-DATEN- SICHERUNG 2 3 INHALTSVERZEICHNIS 4 GRUNDLAGEN 12 VERSCHIEDENE BACKUP-OPTIONEN 8 VMs sind anders 18 KOMPLETTLÖSUNG 10 VMs brauchen eine andere DATENSICHERUNG 22 NÄCHSTE SCHRITTE

Mehr

Produkte und Systeme der Informationstechnologie ENERGIE- MANAGEMENT

Produkte und Systeme der Informationstechnologie ENERGIE- MANAGEMENT Produkte und Systeme der Informationstechnologie ENERGIE- MANAGEMENT Folie 1 VDE-Symposium 2013 BV Thüringen und Dresden Virtualisierung von Leittechnikkomponenten Andreas Gorbauch PSIEnergie-EE Folie

Mehr

Symantec NetBackup 7 Clients und Agenten

Symantec NetBackup 7 Clients und Agenten Umfassender Schutz für Unternehmen Überblick Symantec NetBackup enthält eine umfangreiche und doch einfache Auswahl an innovativen Clients und Agenten. Sie dienen dazu, die Systemleistung und Effizienz

Mehr

Klein Computer System AG. Portrait

Klein Computer System AG. Portrait Klein Computer System AG Portrait Die Klein Computer System AG wurde 1986 durch Wolfgang Klein mit Sitz in Dübendorf gegründet. Die Geschäftstätigkeiten haben sich über die Jahre stark verändert und wurden

Mehr

Symantec System Recovery 2011

Symantec System Recovery 2011 Wiederherstellen von Systemen innerhalb weniger Minuten jederzeit und von jedem Ort aus. Um Ihr Unternehmen, Ihre Geschäftsabläufe und auch Ihre Marke nicht zu gefährden, müssen Sie sicherstellen, dass

Mehr

Diese Produkte stehen kurz vor end of support 14. Juli 2015. Extended Support

Diese Produkte stehen kurz vor end of support 14. Juli 2015. Extended Support Diese Produkte stehen kurz vor end of support Extended Support endet 14. Juli 2015 Produkt Bestandteile Extended Support End Datum Exchange Server 2003 Standard Edition 8. April 2014 Windows SharePoint

Mehr

Backup auf Band ist nicht tot

Backup auf Band ist nicht tot Backup auf Band ist nicht tot Während der Datenbedarf weiter in die Höhe schnellt, gewinnen Speichermedien mit hoher Kapazität wie das Magnetband wieder an Wert für die IT (und Google ) Zusammenfassung

Mehr

GoVault Data Protection-Software Überblick

GoVault Data Protection-Software Überblick 1226-GoVaultSoftware-GermanTranslation-A4 13/3/08 09:16 Page 1 Das GoVault-System enthält die Windows-basierte Software GoVault Data Protection und bildet damit eine komplette Backup- und Restore-Lösung

Mehr

4 Planung von Anwendungsund

4 Planung von Anwendungsund Einführung 4 Planung von Anwendungsund Datenbereitstellung Prüfungsanforderungen von Microsoft: Planning Application and Data Provisioning o Provision applications o Provision data Lernziele: Anwendungen

Mehr

Think Fast EMC Backup & Recovery BRS Sales BRS Pre Sales EMC Corporation. Copyright 2011 EMC Corporation. All rights reserved.

Think Fast EMC Backup & Recovery BRS Sales BRS Pre Sales EMC Corporation. Copyright 2011 EMC Corporation. All rights reserved. Think Fast EMC Backup & Recovery BRS Sales BRS Pre Sales EMC Corporation 1 Verpassen Sie den Technologiesprung? 2 Deduplizierung die Grundlagen 1. Dateneingang 2. Aufteilung in variable Segmente (4-12KB)

Mehr

In 15 Schritten zum mobilen PC mit Paragon Drive Copy 14 und VMware Player

In 15 Schritten zum mobilen PC mit Paragon Drive Copy 14 und VMware Player PARAGON Technologie GmbH, Systemprogrammierung Heinrich-von-Stephan-Str. 5c 79100 Freiburg, Germany Tel. +49 (0)761 59018-201 Fax +49 (0)761 59018-130 Internet www.paragon-software.com E-Mail sales@paragon-software.com

Mehr

VIRTUALISIERUNG AM BEISPIEL EINER KUNDENINFRASTRUKTUR. Christian Ellger Dell GmbH

VIRTUALISIERUNG AM BEISPIEL EINER KUNDENINFRASTRUKTUR. Christian Ellger Dell GmbH VIRTUALISIERUNG AM BEISPIEL EINER KUNDENINFRASTRUKTUR Christian Ellger Dell GmbH DIE ZUKUNFT IST VIRTUELL APP so APP so PHYSIKALISCHE SERVER/STORAGE Vol Vol APP so Vol APP APP Vol so so Vol APP so Vol

Mehr

Herzlich willkommen. zu unserem VMware-Frühstück I 2011. mit Sicherheit ein guter Partner

Herzlich willkommen. zu unserem VMware-Frühstück I 2011. mit Sicherheit ein guter Partner Herzlich willkommen zu unserem VMware-Frühstück I 2011 mit Sicherheit ein guter Partner Informationen rund um die Virtualisierung und Cloud Computing 09.30 Uhr Get Together mit Frühstück 10.00 Uhr Begrüßung

Mehr

Time To Market. Eine Plattform für alle Anforderungen. Lokale Betreuung (existierende Verträge und Vertragspartner, ) Kosten

Time To Market. Eine Plattform für alle Anforderungen. Lokale Betreuung (existierende Verträge und Vertragspartner, ) Kosten Time To Market Ressourcen schnell Verfügbar machen Zeitersparnis bei Inbetriebnahme und Wartung von Servern Kosten TCO senken (Einsparung bei lokaler Infrastruktur, ) CAPEX - OPEX Performance Hochverfügbarkeit

Mehr