3D Mobile Mapping. Wir bringen die Realität ins Büro

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "3D Mobile Mapping. Wir bringen die Realität ins Büro"

Transkript

1 3D Mobile Mapping Wir bringen die Realität ins Büro

2 Inhalt Vorstellung GRUNDER INGENIEURE AG Weshalb Mobile Mapping Vorstellung Mobile Mapping und LEICA PEGASUS TWO Datenerhebung Varianten von LEICA PEGASUS Projekte und erste Erfahrungen Fazit

3 Grunder Ingenieure AG Fachbereiche

4 Weshalb Mobile Mapping? Entwicklung Hardware: Kombination der verschiedenen Messsensoren ( Sensor-Merging ) Positionierungs -systeme Nivellitische Messsysteme 3D-Laserscanningsysteme (terr./kin./air.) Digital Mapping/ Imaging

5 Weshalb Mobile Mapping? Herkunft der 3D-Daten: Für die Auswertung, das Endprodukt und insbesondere für den Kunden ist es irrelevant, wie die 3D-Daten (Punktwolke, Bilder) entstanden sind

6 Weshalb Mobile Mapping? Herkunft der 3D-Daten: Für die Auswertung, das Endprodukt und insbesondere für den Kunden ist es irrelevant, wie die 3D-Daten (Punktwolke, Bilder) entstanden sind Jede Technologie hat ihre Stärken und Vorteile. Die Erfassung per MOBILE MAPPING ist eine sehr leistungsfähige, genaue und detailgetreue Art und Weise, 3D-Daten und Punktwolken zu generieren.

7 Weshalb Mobile Mapping? Schnell Genau Effizient Flächendeckend Vollumfänglich Das Potential liegt in der Kombination von Bilder und Punktwolke! Die Anwendungsgebiete und Auswertungsmöglichkeiten sind überaus vielseitig.

8 Vorstellung 3D Mobile Mapping Vor Ort wird das Projekt mobil 3D erfasst und ist jederzeit virtuell im Büro für Auswertungen, Berechnungen, Analysen, Massaufnahmen verfügbar. Die Realität ist im Büro visualisierbar und jederzeit abrufbar!

9 Vorstellung 3D Mobile Mapping Digitalkameras (Total 8 Stk.) GNSS- Antenne Laserscanner IMU Inertialsensoren Notebook Batterie Ggf. DMI (Radsensor)

10 Vorstellung 3D Mobile Mapping

11 Vorstellung 3D Mobile Mapping? Arbeitsprozess:

12 3D Mobile Mapping Datenerhebung

13 Leica Pegasus Varianten Option Rucksack Pegasus Backpack mobile Rucksack-Lösung Extrem leichtes mobiles Mapping System, universell einsetzbar Mobiles Mapping in Bereichen, welche mit Fahrzeugen nicht zugänglich sind Mittels SLAM-Technologie auch im Innenbereich einsetzbar Sehr schnell und effizient für georeferenzierte, flächendeckende Aufnahmen im Innen- und Aussenbereich

14 Leica Pegasus Varianten Option Rucksack Pegasus Backpack mobile Rucksack-Lösung Dual Velodyne VLP-16 Scanner 270 x30 je Scanner 0.6Mio Pkte/Sek 50m Reichweite Kombination der Technologien GNSS, IMU und SLAM Global GNSS/GPS Triple Band / Alle Satelliten Konstellationen / NovAtel SPAN Dual Laser Scanners Belichtungssensor Kamerasystem 5 CCD Kameras 14

15 Leica Pegasus Varianten Option Radar Pegasus Stream Untergrund Erfassung per Radar Zusätzliche 3D Untergrund-Erfassung mittels Radar Detektion von Werkleitungen Echtzeit Tomografie Zustansanalyse Belag (Feuchtigkeit, Korrision, Aufbau) Aufnahme Geschwindigkeit: 15km/h Aufnahmetiefe: bis 4m Genauigkeit: ±5cm

16 Leica Pegasus Varianten Option Radar

17 Projekte und erste Erfahrungen Für den flexiblen Einsatz haben wir zwei Montageplattformen erstellt 3D-Mobile-Mapping Auto 3D-Mobile-Mapping Gleismesswagen Beide Systeme sind innerhalb 15 aufgebaut und einsatzbereit für Initialisierung und Aufnahmen.

18 Projekte und erste Erfahrungen 3D-Mobile-Mapping Auto: Für die Grundlagedatenerfassung eines Tiefbauprojektes in Burgdorf, haben wir uns entschieden, die Aufnahmen per Mobile Mapping durchzuführen.

19 Projekte und erste Erfahrungen 3D-Mobile-Mapping Auto: Keine Verkehrsbehinderungen auf dicht befahrner Strasse Mobile kinematische Gesamtaufnahme mit sehr kurzer Messdauer Flächendeckende Dokumentation und Zustandsanalyse Mit 360 -Panoramabilder und Punktwolken ist in einem Schritt alles erfasst Gesamtaufnahme für weitere Planungen u./od. Projektänderungen Lückenlose Aufnahmen des gesamten Projektes virtuelle Realität im Büro!

20 Projekte und erste Erfahrungen 3D-Mobile-Mapping Gleismesswagen: Für die Schlussaufnahmen der offenen Strecken Nord und Süd des neuen Gotthard Basistunnels, haben wir uns entschieden den Pegasus-Gleismesswagen einzusetzen.

21 Projekte und erste Erfahrungen 3D-Mobile-Mapping Gleismesswagen: Sehr enge und kurzfristige Zeitfenster Schnelle und effiziente Gesamtaufnahme Flächendeckende Aufnahme für Dokumentation Mit 360 -Panoramabilder und Punktwolken ist Gesamtsituation vollumfänglich dokumentiert Diverse unterschiedliche Benutzer / Interessengruppen, welche ggf. Massaufnahmen benötigen Lückenlose Aufnahmen der gesamten Infrastruktur

22 Fazit Vorteile Mobile Mapping: Kombination Bild Scandaten bietet allumfassende visuelle Informationen Lückenlos, flächendeckend (nichts geht vergessen!) Sehr schnell und effizient (keine Sperrungen) Detailgetreu und hohe Genauigkeit Berührungslos und hohe Sicherheit Keine Nachmessungen notwendig, Massaufnahmen später jederzeit möglich Verschiedenste Visualisierungsmöglichkeiten (2D+3D) 1 AUFNAHME = VERSCHIEDENSTE ANWENDUNGS- UND AUSWERTUNGSMÖGLICHKEITEN

23 Fazit Kombination Bild Scandaten ist hervorragend Mit den Daten kann fast jedes gewünschte Produkt erzeugt werden. Die Herausforderung liegt im Erreichen eines adäquaten Kosten-Nutzen Verhältnis des Produktes zu marktfähigem Preis. Der magische Knopf für Auswertungen existiert auch bei Mobile Mapping (noch) nicht. Die Datenmenge ist nicht zu unterschätzen.

24 Fazit Kombination der Sensorik (GNSS, Scanner, Kamera, IMU) ist einmalig und zukunftsweisend Das Kombinieren der unterschiedlichen Daten verschiedenen Ursprungs ist anspruchsvoll und setzt fundiertes Fachwissen voraus. Die weiteren Pegasus Varianten mit Rucksack und Radar sind innovativ und bieten sehr viel Potential für designierte Anwendungen Die zukünftige Entwicklung der beiden Systeme ist sehr interessant ( Portabel, Aufnahmen im Untergrund und Innenbereich)

25 Fazit Das System ist extrem schnell und effizient Die AVOR, Initialisierungs- und Post-Processing-Phasen brauchen trotzdem Zeit. Für einen reibungslosen Ablauf sind gut ausgebildete Fachpersonen zwingend.

26 Fazit Trotz (oder wegen) modernster Technologie und Entwicklungen, wie MOBILE MAPPING, erschliessen sich neue Einsatz- und Anwendungsgebiete für den Vermesser! Eine Spezialisierung findet statt. Wenn die Vorteile der Kombination und Kinematik bis hin zur Auswertung voll ausgenutzt werden wollen, ist fundiertes Vermessungsfachwissen, sowie Erfahrung im Umgang mit 3D-, Bild- und Punktwolken-Daten gefordert.

27 3D Mobile Mapping Leica PEGASUS Besten Dank für Ihre Aufmerksamkeit

Mobile Mapping - Schnell und flexibel zur Punktwolke und zum 3D Modell

Mobile Mapping - Schnell und flexibel zur Punktwolke und zum 3D Modell Mobile Mapping - Schnell und flexibel zur Punktwolke und zum 3D Modell 10. Vermessungsingenieurtag 3. Geodätentag der HFT Stuttgart Prof. Dr. Michael Hahn, HFT Stuttgart 1 Übersicht Green Mobile Mapping

Mehr

Telematik trifft Geomatik

Telematik trifft Geomatik B der Welt in 3D Die Vermessung Telematik trifft Geomatik Bild: Riegl Prof. Dr. Andreas Nüchter Was ist Telematik? Die Telematik integriert interdisziplinär Methoden der Telekommunikation, der Automatisierungs-technik

Mehr

Autonomous Systems Lab Zürich

Autonomous Systems Lab Zürich Philipp Krüsi 03.11.2011 Steuerung von UGVs Manuelle Fernsteuerung a) Fahrzeug in Sichtweite: Fahren auf Sicht b) Fahrzeug ausser Sicht: Steuerung mit Hilfe von Kamera-Bildern od. anderen Sensoren Autonome

Mehr

Inhalt. Einleitung. Hydrographische Vermessungen mit der Level-A. Kinematisches Laserscanning. Realisierung eines Prototypen

Inhalt. Einleitung. Hydrographische Vermessungen mit der Level-A. Kinematisches Laserscanning. Realisierung eines Prototypen Kinematische TLS Messungen auf dem Vermessungsboot Level-A M. Sc. Friedrich Keller, dhp:i Dr.-Ing. Christian Hesse, dhp:i Prof. Dr.-Ing. Volker Böder, HCU Dipl.-Ing. Arne Sauer, NIAH 1 Inhalt Einleitung

Mehr

TIGER ein kinematisches Messsystem für langgestreckte Objekte, Erfahrungen aus Projekten

TIGER ein kinematisches Messsystem für langgestreckte Objekte, Erfahrungen aus Projekten TIGER ein kinematisches Messsystem für langgestreckte Objekte, Erfahrungen aus Projekten Philipp Schneider ANGERMEIER INGENIEURE GmbH . Gliederung Einführung Systemaufbau TIGER Durchführung einer Messung

Mehr

Mobile Mapping. Eine Gegenüberstellung unterschiedlicher Verfahren zur Erfassung von Straßendaten. Christian Wever TopScan GmbH wever@topscan.

Mobile Mapping. Eine Gegenüberstellung unterschiedlicher Verfahren zur Erfassung von Straßendaten. Christian Wever TopScan GmbH wever@topscan. Mobile Mapping Eine Gegenüberstellung unterschiedlicher Verfahren zur Erfassung von Straßendaten Christian Wever TopScan GmbH wever@topscan.de TopScan Gesellschaft zur Erfassung topographischer Information

Mehr

Mobile Stereobild basierte 3D Infrastrukturerfassung

Mobile Stereobild basierte 3D Infrastrukturerfassung Mobile Stereobild basierte 3D Infrastrukturerfassung und verwaltung 4. Hamburger Anwenderforum Terrestrisches Laserscanning 23. Juni 2011, Hamburg Hannes Eugster inovitas AG Mobile Mapping Solutions Gründenstrasse

Mehr

Erzeugung und Auswertung dynamischer 3D Geländemodelle durch Kombination von Laserscanner und GNSS Daten an Tagebaugroßgeräten

Erzeugung und Auswertung dynamischer 3D Geländemodelle durch Kombination von Laserscanner und GNSS Daten an Tagebaugroßgeräten Erzeugung und Auswertung dynamischer 3D Geländemodelle durch Kombination von Laserscanner und GNSS Daten an Tagebaugroßgeräten Dr. Frank Elandaloussi 10.11.2009, Laserscanning Europe Konferenz, Magdeburg

Mehr

Laserscanning. -Pilotprojekt der KompetenzZentrum Bau Neumarkt GmbH-

Laserscanning. -Pilotprojekt der KompetenzZentrum Bau Neumarkt GmbH- Laserscanning -Pilotprojekt der KompetenzZentrum Bau Neumarkt GmbH- Beim 3D-Laserscanning werden die Konturen (Oberflächen) von Körpern und Räumen digital erfasst. Dabei entsteht eine diskrete Menge von

Mehr

Digitale Luftbildkameras

Digitale Luftbildkameras Digitale Luftbildkameras - Herausforderung und Chance - Gerhard Lauenroth Vertriebsleiter Deutschland High Speed / High Tech - Herausforderung und Chance - Einführung Übersicht Digitale Kameras Digitale

Mehr

TopScan GmbH. Mobile Laser Scanning

TopScan GmbH. Mobile Laser Scanning TopScan GmbH Mobile Laser Scanning Ein neues Verfahren zur Bestandsaufnahme TopScan Gesellschaft zur Erfassung topographischer Information mbh Christian Wever Düsterbergstr. 5 48432 Rheine Rheine, 2003

Mehr

Optech Lynx Setzt StandaRdS einfach und genial

Optech Lynx Setzt StandaRdS einfach und genial Optech Lynx high-speed-messung von jedem fahrzeug aus Setzt Standards Der LYNX Mobile Mapper definiert den Standard in der Mobile-Mapping-Technologie mit der Erstellung millimetergenauer Punktwolken und

Mehr

Mobile Mapping 3D-Geodatenerfassung on the move. Prof. Dr. Stephan Nebiker Institut Vermessung und Geoinformation FHNW Fachhochschule Nordwestschweiz

Mobile Mapping 3D-Geodatenerfassung on the move. Prof. Dr. Stephan Nebiker Institut Vermessung und Geoinformation FHNW Fachhochschule Nordwestschweiz Mobile Mapping 3D-Geodatenerfassung on the move Prof. Dr. Stephan Nebiker Institut Vermessung und Geoinformation FHNW Fachhochschule Nordwestschweiz Mobile Mapping Hype oder (baldige) Realität? «Google

Mehr

Als Partner mit Pitney Bowes in die Zukunft!

Als Partner mit Pitney Bowes in die Zukunft! Als Partner mit Pitney Bowes in die Zukunft! 1 Auszug aus unserer Kundenreferenzliste 2 Inhalt Pitney Bowes: Ihr Partner für Postbearbeitung 4 Postbearbeitung in 5 Schritten 5 Software rundum Post- und

Mehr

Was ist das i3mainz?

Was ist das i3mainz? Laserscanning zur drei- dimensionalen Objekterfassung: Grundlagen und Anwendungen Andreas Marbs i3mainz - Institut für Raumbezogene Informations- und Messtechnik FH Mainz - University of Applied Sciences

Mehr

Vollständige Straßeninventur auf der Basis eines mobilen Laserscanning

Vollständige Straßeninventur auf der Basis eines mobilen Laserscanning 1 Vollständige Straßeninventur auf der Basis eines mobilen Laserscanning Ivo MILEV 1, Rolf KEMPER-BÖNINGHAUSEN 2, Nico ZILL 1, Desislava STAYKOVA 1 ivo.milev@technet-rail.de 1 technet-rail 2010 GmbH, 2

Mehr

Scalypso - 3D-Laserscandaten effektiv auswerten

Scalypso - 3D-Laserscandaten effektiv auswerten Scalypso - 3D-Laserscandaten effektiv auswerten IB Dr. König Kopernikusstraße 2 14482 Potsdam Denkmal Tiefbau Präzision Anlagenbau 2-5 mm Entfernung 0.1 mm long distance Tachymetrie 10 max. 40 m midrange

Mehr

Leica ScanStation 2 Erstaunlich schnell, unglaublich vielseitig

Leica ScanStation 2 Erstaunlich schnell, unglaublich vielseitig Leica ScanStation 2 Erstaunlich schnell, unglaublich vielseitig Leica ScanStation 2 Der vielseitigste und schnellste 3D-Laserscanner seiner Kategorie Die ScanStation 2 besticht durch die 10-fache Steigerung

Mehr

Ein virtueller Klon für Helgolands Lange Anna durch terrestrisches Laserscanning

Ein virtueller Klon für Helgolands Lange Anna durch terrestrisches Laserscanning Hamburger Anwenderforum Terrestrisches Laserscanning, 23.06.2005 Ein virtueller Klon für Helgolands Lange Anna durch terrestrisches Laserscanning Maren Lindstaedt, Thomas Kersten HAW Hamburg, Fachbereich

Mehr

GeoZ schafft Grundlagen für Planung, Visualisierung und Kommunikation

GeoZ schafft Grundlagen für Planung, Visualisierung und Kommunikation GeoZ schafft Grundlagen für Planung, Visualisierung und Kommunikation SOGI GV bei GeoZ 03.03.2015 Geomatik + Vermessung Begrüssung Wer wir sind Mitarbeitende Organigramm Geomatik + Vermessung Folie 2 Präsentation

Mehr

Flugdrohnen und mobile Laserscanner. Die Zukunft der Geodatenerfassung?

Flugdrohnen und mobile Laserscanner. Die Zukunft der Geodatenerfassung? Flugdrohnen und mobile Laserscanner Die Zukunft der Geodatenerfassung? Dipl.-Ing. Sandro Müller GeoSurvey GmbH Geoforum Leipzig, 2013 GeoSurvey GmbH Trimble Center Ost Autorisierter Trimble Vertragshändler

Mehr

Leica ScanStation C10 Neue Funktionen für den Vermesser

Leica ScanStation C10 Neue Funktionen für den Vermesser Neue Funktionen für den Vermesser Inhalt Leistungsüberblick Neue Funktionen Ihr Mehrnutzen Neue Features Leica Cyclone 7.1 All-Inclusive Angebot Neue Anwendungsbeispiele 2 Der All-In-One 3D-Scanner Integrierte

Mehr

Mobiles Laserscanning im Subzentimeterbereich. Deformationsmessung Hardbrücke, Zürich

Mobiles Laserscanning im Subzentimeterbereich. Deformationsmessung Hardbrücke, Zürich Mobiles Laserscanning im Subzentimeterbereich Deformationsmessung Hardbrücke, Zürich S. Rickenbacher 19. Juni 2013 Inhalt Kurzportrait terra vermessungen ag Die Hardbrücke in Zürich Sanierung der Hardbrücke

Mehr

28,80 m [RÄUME] ERFASSEN UND VIRTUELL NUTZEN. Effizienz und Sicherheit in der Planung, Dokumentation und Erfassung Ihrer Gebäude, Anlagen und Räume.

28,80 m [RÄUME] ERFASSEN UND VIRTUELL NUTZEN. Effizienz und Sicherheit in der Planung, Dokumentation und Erfassung Ihrer Gebäude, Anlagen und Räume. 28,80 m [RÄUME] ERFASSEN UND VIRTUELL NUTZEN Effizienz und Sicherheit in der Planung, Dokumentation und Erfassung Ihrer Gebäude, Anlagen und Räume. 2 Räume zählen neben der Zeit zu den kostbarsten Gütern,

Mehr

Als Partner mit Pitney Bowes in die Zukunft!

Als Partner mit Pitney Bowes in die Zukunft! Als Partner mit Pitney Bowes in die Zukunft! 1 Auszug aus unserer Kundenreferenzliste 2 Inhalt Pitney Bowes: Ihr Partner für Postbearbeitung 4 Postbearbeitung in 5 Schritten 5 Software rundum Post- und

Mehr

Projektpraktikum: Bildauswertung und fusion Wintersemester 2011 / 2012

Projektpraktikum: Bildauswertung und fusion Wintersemester 2011 / 2012 Projektpraktikum: Bildauswertung und fusion Wintersemester 2011 / 2012 http://www.ies.uni-karlsruhe.de Zeitlich adaptives Objekttracking in der Aufklärung und Überwachung Flugdrohne / visuell optischer

Mehr

Mobiles Laserscanning für 3D-Stadtmodelle

Mobiles Laserscanning für 3D-Stadtmodelle Workshop 3D-Stadtmodelle Mobiles Laserscanning für 3D-Stadtmodelle 8. und 9. November 2010 im Universitätsclub Bonn TopScan Gesellschaft zur Erfassung topographischer Information mbh Christian Wever Düsterbergstr.

Mehr

Münsterplatz 3D. Bauwerksdokumentation aus 14 Milliarden Messpunkten

Münsterplatz 3D. Bauwerksdokumentation aus 14 Milliarden Messpunkten Münsterplatz 3D Bauwerksdokumentation aus 14 Milliarden Messpunkten Michael Schrattner SOGI Feierabend Forum Basel, 19. November 2014 Agenda Vorstellung Münsterplatz 3D: Das Projekt im kurzen Abriss Datenaufnahme

Mehr

Hocheffiziente Bestandsdatenerfassung durch portables Laserscanning

Hocheffiziente Bestandsdatenerfassung durch portables Laserscanning Hocheffiziente Bestandsdatenerfassung durch portables Laserscanning Dr. Christian Hesse, dhp:i www.dhpi.com 4. Hamburger Anwenderforum TLS 1 Dr. Hesse und Partner Ingenieure Hamburg / Buxtehude 25+ Mitarbeiter

Mehr

Workshop 4 Handheld Laserscanning mit dem ZEB1

Workshop 4 Handheld Laserscanning mit dem ZEB1 Workshop 4 Handheld Laserscanning mit dem ZEB1 Dipl.-Ing. (FH) Jörg Hepperle Hochschule für Technik Stuttgart Studienbereich Vermessung und Geoinformatik joerg.hepperle@hft-stuttgart.de 10. Vermessungsingenieurtag

Mehr

Der Einbau im Auto. Stereo: Beispiel Fahrzeug. Einbau im Rückspiegel Erfassung von. Reichweite: bis 30 m

Der Einbau im Auto. Stereo: Beispiel Fahrzeug. Einbau im Rückspiegel Erfassung von. Reichweite: bis 30 m Der Einbau im Auto Sichtbereich Sichtbereich Kameras Einbau im Rückspiegel Erfassung von anderen Fahrzeugen (Pkw,Lkw) Zweiradfahrern Fußgängern und Kindern Reichweite: bis 30 m Digitale Bildverarbeitung

Mehr

Stand und Entwicklungsperspektiven 3D Laser Scanning. Thomas Schock Leica Geosystems GmbH, München

Stand und Entwicklungsperspektiven 3D Laser Scanning. Thomas Schock Leica Geosystems GmbH, München Stand und Entwicklungsperspektiven 3D Laser Scanning Thomas Schock Leica Geosystems GmbH, München Stand und Entwicklungsperspektiven Agenda Merkmale des 3D Laser Scanning Aktuelle Entwicklungen Hard- und

Mehr

Letzte Meile & Drohnen

Letzte Meile & Drohnen Letzte Meile & Drohnen Perspektiven und Anwendung des Modells der ApoAir/MRI "Arzneimittelversand 2015" Vortrag zu Technologien, Anwendungsfeldern & Perspektiven BVDVA e.v., 11.-12.06.2015 Agenda Letzte

Mehr

Factsheet scan2map. Factsheet

Factsheet scan2map. Factsheet Factsheet KONZEPT In Zusammenarbeit mit der ETH Lausanne betreibt BSF Swissphoto ein kleines, flexibles und genaues luftgestütztes Messsystem (scan2map), welches einen Laserscanner, eine Digitalkamera

Mehr

Digitale Gebäudeaufnahmen mit ArchiCAD 14 bearbeitet GMRitter Architekturdienste

Digitale Gebäudeaufnahmen mit ArchiCAD 14 bearbeitet GMRitter Architekturdienste Digitale Gebäudeaufnahmen mit ArchiCAD 14 bearbeitet GMRitter Architekturdienste Wir erstellen ArchiCAD-Pläne (Massstab 1:50 / 1:100) für Umbauten, Sanierungen, Verkaufsdokumentationen, Facility Management,

Mehr

3D LASERSCANNING in Industrie und Architektur. Von der Punktewolke zum 2D-Plan oder zum 3D-Modell

3D LASERSCANNING in Industrie und Architektur. Von der Punktewolke zum 2D-Plan oder zum 3D-Modell 3D LASERSCANNING in Industrie und Architektur Von der Punktewolke zum 2D-Plan oder zum 3D-Modell Vortragsinhalt - Vorstellung Mobile Industrievermessung Patri 3D e.u. (M.I.P.3D) - Leistungsverzeichnis

Mehr

Kinematische Bestandsdatenerfassung mit Laserscannern

Kinematische Bestandsdatenerfassung mit Laserscannern Kinematische Bestandsdatenerfassung mit Laserscannern 3D MAPPING Das Mobile Straßen Erfassungs- System (MoSES) Aufnahme des Straßen- oder Schienenkorridors mit ca. 40 m Breite Erfassung des Raumes mit

Mehr

Der byzantinische Mühlen- und Werkstattkomplex in Hanghaus 2 von Ephesos / Türkei. Dokumentation und Analyse mit Hilfe von 3D-Laserscanning

Der byzantinische Mühlen- und Werkstattkomplex in Hanghaus 2 von Ephesos / Türkei. Dokumentation und Analyse mit Hilfe von 3D-Laserscanning Der byzantinische Mühlen- und Werkstattkomplex in Hanghaus 2 von Ephesos / Türkei Dokumentation und Analyse mit Hilfe von 3D-Laserscanning Anja Cramer 1, Guido Heinz 2, Stefanie Wefers 2 ( 1 i3mainz, FH

Mehr

Leica Zeno GIS Lösungen für die mobile GIS Datenerfassung

Leica Zeno GIS Lösungen für die mobile GIS Datenerfassung Leica Zeno GIS Lösungen für die mobile GIS Datenerfassung Leica GIS Produkte Geschichte GS50 GG02plus GG03 GS20 Zeno10/15 CS25 Zeno 5 CS25GNSS 2011 strictly confidential 2 Leica GIS Produkte Die richtige

Mehr

Einsatz fahrzeug- und helikopter gestützter Messsysteme für die Erfassung von Straßenbestandsdaten

Einsatz fahrzeug- und helikopter gestützter Messsysteme für die Erfassung von Straßenbestandsdaten Einsatz fahrzeug- und helikopter gestützter Messsysteme für die Erfassung von Straßenbestandsdaten Robert Hau; Nebel & Partner Mobile Mapping 2013 Geodaten für die Mobilität der Zukunft 19. Juni 2013,

Mehr

Smart Cities Ober- und unterirdische 3D-Visualisierung Von der Erfassung bis ins Web

Smart Cities Ober- und unterirdische 3D-Visualisierung Von der Erfassung bis ins Web Smart Cities Ober- und unterirdische 3D-Visualisierung Von der Erfassung bis ins Web Dipl. Ing. Tim Lüdtke Alter Kasernenring 12-46325 Borken (Westf.) Tel. 02861/9201-50 Fax 02861/9201-79 E-Mail info@gds-team.de

Mehr

3D LASERASCANNING DIENSTLEISTUNGEN ZIVIL- UND INDUSTRIEBAUTEN

3D LASERASCANNING DIENSTLEISTUNGEN ZIVIL- UND INDUSTRIEBAUTEN 3D LASERASCANNING DIENSTLEISTUNGEN ALLGEMEINES IPB WEBSHARE Was ist das 3D Laserscanning? Die 3D Laserscanningtechnologie ist die neueste Technologie im Vermessungswesen. Im Wesentlichen erfolgt eine schnelle

Mehr

Pressemitteilung. Eine App für Alles für Alles eine App. 26. März 2014

Pressemitteilung. Eine App für Alles für Alles eine App. 26. März 2014 Eine App für Alles für Alles eine App. Smartphones Internet ersetzen erweitern klassische Soft Hardware im Einsatz bei Grünflächenpflege, Straßenkontrolle, Facility-Management, Gebäudereinigung, Winterdienst,

Mehr

Augmented Reality als Dokumentationswerkzeug für Wartung, Service und Schulung

Augmented Reality als Dokumentationswerkzeug für Wartung, Service und Schulung WELCOME TO THE Augmented Reality als Dokumentationswerkzeug für Wartung, Service und Schulung November 2009 KET gibt es seit 10 Jahren. Ursprung: Produktentwicklung/Konstruktion (Automobil) Spezialisierung:

Mehr

Case Study. How we build reality. Unternehmensprofi l

Case Study. How we build reality. Unternehmensprofi l How we build reality Case Study Effi ziente geometrische Erfassung historischer Bauwerke am Beispiel von Schloss Johannisburg in Aschaffenburg Unternehmensprofi l Zoller + Fröhlich zählt zu den weltweit

Mehr

Die PV Ansperger mbh stellt sich vor. GeoDatenmanagement Vermessung software GIS-Consulting Mitarbeiterüberlassung

Die PV Ansperger mbh stellt sich vor. GeoDatenmanagement Vermessung software GIS-Consulting Mitarbeiterüberlassung Die Profis fürs Detail Die PV Ansperger mbh stellt sich vor GeoDatenmanagement Vermessung software GIS-Consulting Mitarbeiterüberlassung GUTEN TAG, als etabliertes ingenieurbüro und Profi fürs Detail hat

Mehr

Drohnen im zivilen Bereich Einsatzmöglichkeiten für Naturgefahren und Forstwirtschaft

Drohnen im zivilen Bereich Einsatzmöglichkeiten für Naturgefahren und Forstwirtschaft Innsbrucker Hofburggespräche am 4. April 2013 zum Thema: Drohnen im zivilen Bereich Einsatzmöglichkeiten für Naturgefahren und Forstwirtschaft Beispiel: Inspektion (Vermessung) von senkrechten Oberflächen

Mehr

Erfahrungen mit einem 3D-Laserscanning- System bei der Erfassung einer Industrieanlage und des Lübecker Holstentores

Erfahrungen mit einem 3D-Laserscanning- System bei der Erfassung einer Industrieanlage und des Lübecker Holstentores Hamburger Anwenderforum Terrestrisches Laserscanning 2005 Erfahrungen mit einem 3D-Laserscanning- System bei der Erfassung einer Industrieanlage und des Lübecker Holstentores Diplomarbeit im Sommersemester

Mehr

IP-S3 HD1. Kompaktes, hochauflösendes System zur mobilen 3D-Datenerfassung

IP-S3 HD1. Kompaktes, hochauflösendes System zur mobilen 3D-Datenerfassung IP-S3 HD1 Kompaktes, hochauflösendes System zur mobilen 3D-Datenerfassung integrierte, schlüsselfertige Lösung besonders kompaktes Design mehrere Laser für minimale Scan-Schatten erstaunlich einfach zu

Mehr

Laserscanning. Ingenieurdienstleistung nach Maß.

Laserscanning. Ingenieurdienstleistung nach Maß. Ingenieurdienstleistung nach Maß. Ist die Modellierung eines Pumpwerkes für die Generierung von 2D-Schnittplänen wirtschaftlich? Kati Kreher 2. Hamburger Anwenderforum Terrestrisches Laserscanning 2007

Mehr

ThyssenKrupp System Engineering 3D-Laserscan - Profitieren auch Sie. ThyssenKrupp System Engineering

ThyssenKrupp System Engineering 3D-Laserscan - Profitieren auch Sie. ThyssenKrupp System Engineering 3D-Laserscan - Ein modular aufgebautes Dienstleistungspaket 3D-Laserscan - Profitieren auch Sie Flexibilität bei der Auswertung Die Erfassung mit dem Laserscanner bietet eine Vielzahl an Auswertemethoden,

Mehr

Leistungsstark Effizient Vielseitig Entdecken Sie neue Möglichkeiten

Leistungsstark Effizient Vielseitig Entdecken Sie neue Möglichkeiten Wireless LAN-Portfolio Portfolio von Motorola von Motorola Leistungsstark Effizient Vielseitig Entdecken Sie neue Möglichkeiten Erweitern Sie Sie Ihr Ihr Geschäftsmodell mit WLAN mit WLAN Werden Sie Teil

Mehr

Anwendungen des Europäischen

Anwendungen des Europäischen Europas uopasneue euese Sternee Anwendungen des Europäischen Satellitennavigationssystems Galileo August-Euler-Flugplatz Forschung auf dem Flugplatz Vorträge im Towergebäude 17. Juni 2010 Matthias Becker

Mehr

TRAGBARE 3D-SCANNER FÜR INDUSTRIELLE ANWENDUNGEN

TRAGBARE 3D-SCANNER FÜR INDUSTRIELLE ANWENDUNGEN MESSTECHNIK TRAGBARE 3D-SCANNER FÜR INDUSTRIELLE ANWENDUNGEN TRAGBARE 3D-MESSLÖSUNGEN Handyscan 3D TM Scanner sind die derzeit genauesten tragbaren 3D-Scanner auf dem Markt. Wir haben eine umfassende Produktreihe

Mehr

VERKÜRZTE VORBEREITUNGSZEIT ZUR REALISIERBARKEIT, VORAUSPLANUNG UND GENEHMIGUNG GESENKTE INSTANDHALTUNGS- KOSTEN

VERKÜRZTE VORBEREITUNGSZEIT ZUR REALISIERBARKEIT, VORAUSPLANUNG UND GENEHMIGUNG GESENKTE INSTANDHALTUNGS- KOSTEN VERKÜRZTE VORBEREITUNGSZEIT ZUR REALISIERBARKEIT, VORAUSPLANUNG UND GENEHMIGUNG REDUZIERTE BAUZEITEN UND BAUKOSTEN EFFIZIENTE VERWALTUNG DER BETRIEBSKOSTEN GESENKTE INSTANDHALTUNGS- KOSTEN Schnelle, genaue

Mehr

Vortrag DI Martin OBERZAUCHER TU Wien 06.05.2014 15:30-15:50

Vortrag DI Martin OBERZAUCHER TU Wien 06.05.2014 15:30-15:50 Vortrag DI Martin OBERZAUCHER TU Wien 06.05.2014 15:30-15:50 Laserscan Modewort oder Wunderwaffe? Laserscanning Wunderwaffe oder Modewort Die 3D-Messtechnologien der BIM-Vermesser DI Martin Oberzaucher

Mehr

Carfinder: Echtzeit-Fahrzeugortung bei der AUDI AG am Standort Ingolstadt mit IBM und Zebra Technologies. Jürgen Schneider, AUDI AG Ingolstadt

Carfinder: Echtzeit-Fahrzeugortung bei der AUDI AG am Standort Ingolstadt mit IBM und Zebra Technologies. Jürgen Schneider, AUDI AG Ingolstadt Carfinder: Echtzeit-Fahrzeugortung bei der AUDI AG am Standort Ingolstadt mit IBM und Zebra Technologies Jürgen Schneider, AUDI AG Ingolstadt Agenda AUDI AG Herausforderungen im Werk Ingolstadt Anforderungen

Mehr

Mobile Mapping Trends und Entwicklungen seit der Fachtagung Mobile Mapping 2011

Mobile Mapping Trends und Entwicklungen seit der Fachtagung Mobile Mapping 2011 Mobile Mapping Trends und Entwicklungen seit der Fachtagung Mobile Mapping 2011 Prof. Dr. Stephan Nebiker FHNW Fachhochschule Nordwestschweiz Hochschule für Architektur, Bau und Geomatik Institut Vermessung

Mehr

Erstellung von 3D Katasterdaten für Städte und Gemeinden mit mobilen Vermessungsmethoden. Dr.-Ing. Gunnar Gräfe 3D Mapping Solutions GmbH

Erstellung von 3D Katasterdaten für Städte und Gemeinden mit mobilen Vermessungsmethoden. Dr.-Ing. Gunnar Gräfe 3D Mapping Solutions GmbH Erstellung von 3D Katasterdaten für Städte und Gemeinden mit mobilen Vermessungsmethoden Dr.-Ing. Gunnar Gräfe 3D Mapping Solutions GmbH Tätigkeitsgebiete der 3D Mapping Solutions GmbH Kinematische Aufnahme

Mehr

Einführung in Augmented Reality (AR) Voraussetzungen für den mobilen Einsatz im Außenbereich Anwendungen

Einführung in Augmented Reality (AR) Voraussetzungen für den mobilen Einsatz im Außenbereich Anwendungen Übersicht Einführung in Augmented Reality (AR) Voraussetzungen für den mobilen Einsatz im Außenbereich Anwendungen Beispiel: AR in den Medien Quelle: EPSIS, http://www.symah-vision.fr 1 Definition von

Mehr

SPS ZOOM 300 SPS ZOOM 300

SPS ZOOM 300 SPS ZOOM 300 3D-Laserscanner 3D-Laserscanner Ein 3D-Laserscanner ist ein Gerät zur Erfassung präziser räumlicher Daten von Objekten und Umgebungen. Mithilfe der erfassten Punktwolkendaten lassen sich anschließend digitale

Mehr

Workshop Autonome mobile Komponenten

Workshop Autonome mobile Komponenten Workshop Autonome mobile Komponenten Zukünftige Komponenten für mobile autonome Systeme aus industrieller Sicht Ein Überblick Autonomie, was ist das? Als Autonomie (von altgriechisch αυτονοµία, autonomía

Mehr

KOMPETENZ IN APPS. Lösungen für Industrie und Mittelstand. Telefon: +49 (531) 22 43 55-0, E-Mail: info@c4cengineering.de, www.c4cengineering.

KOMPETENZ IN APPS. Lösungen für Industrie und Mittelstand. Telefon: +49 (531) 22 43 55-0, E-Mail: info@c4cengineering.de, www.c4cengineering. KOMPETENZ IN APPS Lösungen für Industrie und Mittelstand c4c engineering GmbH kompetenz in Software, Hildesheimer Straße 27, 38114 Braunschweig Telefon: +49 (531) 22 43 55-0, E-Mail: info@c4cengineering.de,

Mehr

Cercon eye. Das Scanmodul im System Cercon smart ceramics

Cercon eye. Das Scanmodul im System Cercon smart ceramics Cercon eye Das Scanmodul im System Cercon smart ceramics Cercon eye Scanner [Abtaster], der: Eingabegerät zum Lesen und Digitalisieren von Bild-, Text- oder Objektvorlagen Das CAD/CAM-gestützte Arbeiten

Mehr

Ihr Team für Maßarbeit

Ihr Team für Maßarbeit Präzision nach Maß Ihr Team für Maßarbeit Laserscan Oldenburger Münsterland bietet umfangreiche Vermessungen für Industrie, Bauwesen, Kunst und Archäologie. Mithilfe moderner 3D-Laserscanner erfassen

Mehr

5. Themen für Bachelor-Abschlussarbeiten

5. Themen für Bachelor-Abschlussarbeiten 5. Themen für Bachelor-Abschlussarbeiten Übersicht 5. Themen für Bachelor-Abschlussarbeiten Themengebiete: Mobile Sport-/Event-Anwendungen (5) Überwachung/Sicherheit/Haustechnik (2) Spiele (1) Mobile Informationssysteme

Mehr

Augmented Reality als moderne Darstellungsform von Geodaten

Augmented Reality als moderne Darstellungsform von Geodaten Augmented Reality als moderne Darstellungsform von Geodaten Mag. Sven Leitinger Salzburg Research Forschungsgesellschaft mbh Was ist Augmented Reality? Augmented Reality = erweiterte Realität "computergestützte

Mehr

Dokumentation. Bestandsaufnahmen. Vorteile. und. Bestandsdokumentationen mit neuen Techniken

Dokumentation. Bestandsaufnahmen. Vorteile. und. Bestandsdokumentationen mit neuen Techniken und Dokumentation Bestandsaufnahmen Vorteile Bestandsdokumentationen mit neuen Techniken Überkopfwegweiser, Brückeninspektionen, Fahrbahnkontrolle, Inspektionen von Stützmauern, Kontrolle von Sicherungsmaßnahmen,

Mehr

Go!SCAN 3D: DAS SCHNELLSTE UND EINFACHSTE HANDGEFÜHRTE 3D-SCAN-ERLEBNIS

Go!SCAN 3D: DAS SCHNELLSTE UND EINFACHSTE HANDGEFÜHRTE 3D-SCAN-ERLEBNIS MESSTECHNIK Go!SCAN 3D: DAS SCHNELLSTE UND EINFACHSTE HANDGEFÜHRTE 3D-SCAN-ERLEBNIS MOBILE 3D-MESSLÖSUNGEN Der Go!SCAN 3D TM ermöglicht benutzerfreundliche, mobile 3D-Scans und schnelle, zuverlässige Messungen.

Mehr

XOTOCAM 1.1. Innovative Produkte, zielgerichtete Forschungen und nachhaltige Lösungen für die Medizintechnik

XOTOCAM 1.1. Innovative Produkte, zielgerichtete Forschungen und nachhaltige Lösungen für die Medizintechnik Innovative Produkte, zielgerichtete Forschungen und nachhaltige Lösungen für die Medizintechnik XOTOCAM 1.1 medizinische Kamera für mobile Foto- und Wunddokumentation DE XOTOCAM 1.1 Fotografieren, Filmen,

Mehr

Airborne Korridor-Mapping. Zur Planung und Dokumentation ihrer Infrastruktur. Schnell, präzise, günstig

Airborne Korridor-Mapping. Zur Planung und Dokumentation ihrer Infrastruktur. Schnell, präzise, günstig Airborne Korridor-Mapping Zur Planung und Dokumentation ihrer Infrastruktur. Schnell, präzise, günstig Technik und Anwendungen Airborne Laser-Scanning, digitale Orthophotos und Thermalaufnahmen: Alle Informationen

Mehr

Beurteilung der Technologien für das Lesen von Barcodes

Beurteilung der Technologien für das Lesen von Barcodes Beurteilung der Technologien für das Lesen von Barcodes Was ist die optimale Wahl für Ihre Applikation, Laser Scanner oder Imager? Product Line Card Beurteilung von Barcode Lese-Technologien: Laser vs.

Mehr

Berührungslose Messverfahren in der Geodäsie Bestandserfassung in der Münchner Frauenkirche über Laserscanning

Berührungslose Messverfahren in der Geodäsie Bestandserfassung in der Münchner Frauenkirche über Laserscanning Diplomstudiengang Bauingenieurwesen Vertiefungsrichtung Tiefbau Berührungslose Messverfahren in der Geodäsie Bestandserfassung in der Münchner Frauenkirche über Laserscanning Erstprüfer / Betreuer: Prof.

Mehr

MOBILE 3D-DATENERFASSUNG

MOBILE 3D-DATENERFASSUNG IP-S2 MOBILE 3D-DATENERFASSUNG Schnelle 3D-Massenpunkterfassung n Mobiles 3D-Scanning n 360 -Kamera zur Aufnahme von sphärischen Bildern n Zweifrequenz-GNSS-Empfang n Hochpräzises 6-Achs-Inertialsystem

Mehr

Wie es Euch gefällt Pixelvorverarbeitung oder RAW-Format

Wie es Euch gefällt Pixelvorverarbeitung oder RAW-Format Wie es Euch gefällt Pixelvorverarbeitung oder RAW-Format Je nach Anwendung werden an die Bilddaten unterschiedliche Anforderungen gestellt. Beim schnellen Schnappschuss möchte Sie ein fertiges Bild von

Mehr

B. Wiesenhofer (INAS)

B. Wiesenhofer (INAS) B. Wiesenhofer (INAS) 8010 Graz, Steyrergasse 30 C. Abart P. Hafner B. Hofmann-Wellenhof N. Kühtreiber M. Wieser (INAS) T. Nunner G. Paar (Joanneum Research) O. Sidla (SLR Engineering e.u.) SKISPRUNG Projektpartner

Mehr

Visualisierung und Erfassung von Echtzeit-Verkehrsdaten mit Smartphones

Visualisierung und Erfassung von Echtzeit-Verkehrsdaten mit Smartphones Visualisierung und Erfassung von Echtzeit-Verkehrsdaten mit Smartphones nstellung Stauerkennung aus Fortbewegung von Fahrzeugen Visualisierung der Daten Mustererkennung Erstellung von Prognosen 2 -- 3

Mehr

InnovationsIMPULS 3D-Druck in der Praxis. Udo Gehrmann, Fertigungsleiter

InnovationsIMPULS 3D-Druck in der Praxis. Udo Gehrmann, Fertigungsleiter InnovationsIMPULS 3D-Druck in der Praxis Udo Gehrmann, Fertigungsleiter Agenda -Kurzvorstellung unseres Unternehmens -Erzeugung digitaler Daten -optische Messtechnik - Dateiformate -3D Druck in der Praxis

Mehr

Anwendungsbeispiel: Reverse Engineering. Luft-/Raumfahrt: Nachrüsten von BLACK HAWK Helikoptern

Anwendungsbeispiel: Reverse Engineering. Luft-/Raumfahrt: Nachrüsten von BLACK HAWK Helikoptern Anwendungsbeispiel: Reverse Engineering Luft-/Raumfahrt: Nachrüsten von BLACK HAWK Helikoptern Messsysteme: ATOS, TRITOP Keywords: Rumpf-Außenhaut, Flächenrückführung, CAD-Daten Um die elektronischen Systeme

Mehr

Schwebende Sensorplattform HORUS

Schwebende Sensorplattform HORUS Schwebende Sensorplattform HORUS Hebt man den Blick, so sieht man keine Grenzen. japanisches Sprichwort Vortragender: Dipl.-Ing. Lucas Günther Inhalt Was sind UAS UAS Multikopter Bedienkonzepte Einsatzbeispiele

Mehr

Sichere Löschung von Datenträgern Prozesse und Technologien it-sa, Nürnberg 12.10.2011

Sichere Löschung von Datenträgern Prozesse und Technologien it-sa, Nürnberg 12.10.2011 Prozesse und Technologien it-sa, Nürnberg 12.10.2011 GTR² GmbH / Dieselstr.1 / 84056 Rottenburg 08781 202480 / info@gtr-gmbh.de / www.gtr-gmbh.de Klassische Datenentsorgung Formatieren und Mitarbeiterverkauf?

Mehr

Innovative Fügetechnik. Wir machen das für Sie! Technologieberatung und Projektmanagement für innovative Laser- und Fügetechnik. www.innojoin.

Innovative Fügetechnik. Wir machen das für Sie! Technologieberatung und Projektmanagement für innovative Laser- und Fügetechnik. www.innojoin. Innovative Fügetechnik Wir machen das für Sie! Technologieberatung und Projektmanagement für innovative Laser- und Fügetechnik www.innojoin.de FÜGEN IST UNSER GESCHÄFT Egal, mit welcher Aufgabe Sie zu

Mehr

Texte zur Dorfgeschichte von Untervaz

Texte zur Dorfgeschichte von Untervaz Untervazer Burgenverein Untervaz Texte zur Dorfgeschichte von Untervaz 2007 Untervazer Büro führend in neuer Vermessungsmethode Email: dorfgeschichte@burgenverein-untervaz.ch. Weitere Texte zur Dorfgeschichte

Mehr

BestaNDsVerWaltUNG, PfleGe & kontrolle mit system

BestaNDsVerWaltUNG, PfleGe & kontrolle mit system BestaNDsVerWaltUNG, PfleGe & kontrolle mit system Wer alles im Griff hat, ist klar im Vorteil Wann wurde der Schaden am Dach im Neubau der Händelstraße beseitigt? Ist die Beleuchtung in Block C ausreichend?

Mehr

Bildverarbeitung für die automatisierte Verpackungstechnik

Bildverarbeitung für die automatisierte Verpackungstechnik Bildverarbeitung für die automatisierte Verpackungstechnik Markus Hüttel 6. Juli 2011 Übersicht Unsere Arbeitsschwerpunkte - Thermographie - NIR-Spektroskopie - Texturanalyse - Fehlerdetektion - 3D Bild-

Mehr

Multisensorielle Erfassung von Fahrzeugbewegungen. - Nutzung für fahrdynamische Fragestellungen

Multisensorielle Erfassung von Fahrzeugbewegungen. - Nutzung für fahrdynamische Fragestellungen Institut für Straßen- und Eisenbahnwesen Multisensorielle Erfassung von Fahrzeugbewegungen mit Radar und Video Karlsruhe, 20.01.2009 Dipl.-Ing. Sven B. Riffel Hintergrund Diplomarbeit zum Thema Fahrverhalten

Mehr

Was passiert mit den Daten nach der Scheidung mit der Cloud Lösung?

Was passiert mit den Daten nach der Scheidung mit der Cloud Lösung? Was passiert mit den Daten nach der Scheidung mit der Cloud Lösung? Christoph Groß Inhaber Supply Chain Competence Center Groß & Partner 1 2012 Supply Chain Competence Center Groß & Partner www.scc-center.de

Mehr

ShareForm. Die flexible Lösung für den Außendienst

ShareForm. Die flexible Lösung für den Außendienst ShareForm Die flexible Lösung für den Außendienst Point of Sale Merchandising Facility-Management Sicherheitsdienste Vending-Automatenwirtschaft Service- und Reparaturdienste Was ist ShareForm? Smartphone

Mehr

Die Kraft von Siemens nutzen

Die Kraft von Siemens nutzen Elektromobilität der Übergang vom Öl- zum Stromzeitalter Reportage 3 Die Kraft von Siemens nutzen Welches Potenzial ein ganzheitlicher Ansatz bietet, zeigt das Beispiel Elektro mobilität. Konzernübergreifend

Mehr

Pflanzenaufnahmen mit dem OEOS 800 Sensor

Pflanzenaufnahmen mit dem OEOS 800 Sensor Pflanzenaufnahmen mit dem OEOS 800 Sensor OEOS vs. Kamera Autor Tina Rosemann / Kevin Bilges / Daniel Mentrup / Simon Kerssen Dokumentenstatus Freigegeben Version / Datum 22.05.2015 Urheberrechte Dieses

Mehr

Intelligente 3D-Videoanalsyse mit MULTIEYE Systemen und RIVA Megapixelkameras Die nächste Generation

Intelligente 3D-Videoanalsyse mit MULTIEYE Systemen und RIVA Megapixelkameras Die nächste Generation Intelligente 3D-Videoanalsyse mit MULTIEYE Systemen und RIVA Megapixelkameras Die nächste Generation Intelligente Lösungen mit Videoanalyse (VCA - Video Content Analysis) Die intelligente IP-Videoüberwachung

Mehr

Swiss all CAD AG Haldensteig 10 9200 Gossau SG Tel. + 41 71 385 19 77 www.swissallcad.ch info@swissallcad.ch

Swiss all CAD AG Haldensteig 10 9200 Gossau SG Tel. + 41 71 385 19 77 www.swissallcad.ch info@swissallcad.ch Swiss all CAD AG Haldensteig 10 9200 Gossau SG Tel. + 41 71 385 19 77 www.swissallcad.ch info@swissallcad.ch Inhalt Produkte 3 Planung 4 AVOR / Technik 5 Office Manager 7 PPS Manager 8 Produktion / CNC

Mehr

ueye Kamerafamilie USB 3 ueye Kameras USB 3 ueye CP "ComPact" Abb. 1: USB 3 ueye CP

ueye Kamerafamilie USB 3 ueye Kameras USB 3 ueye CP ComPact Abb. 1: USB 3 ueye CP ueye Kamerafamilie Hinter der ueye steht eine Familie preiswerter und kompakter USB 2.0, USB 3.0 oder GigE Kameras für den professionellen Einsatz in Industrie, Sicherheit und im nicht-industriellen Bereich.

Mehr

MR Logistik. Einfach besser: Planen. Organisieren. Abrechnen. Dokumentieren

MR Logistik. Einfach besser: Planen. Organisieren. Abrechnen. Dokumentieren MR Logistik Einfach besser: Planen Organisieren Abrechnen Dokumentieren Jederzeit bereit: Weitere Schläge können direkt auf die SteuerBox in der Leitmaschine gesendet werden. Ohne Zeitverzögerung werden

Mehr

3D-Bestandsdokumentation mittels Laserscanning

3D-Bestandsdokumentation mittels Laserscanning Dr. Markus Kühnhardt, Frankfurt/M.; Thomas Schock, München ARCHITEKTUR VERMESSUNG 3D-Bestandsdokumentation mittels Laserscanning Ein hochmodernes Verfahren: schnell hochgenau kostengünstig Die 3D-Erfassung

Mehr

hydrographischen Vermessungssystemen im Hamburger Hafen

hydrographischen Vermessungssystemen im Hamburger Hafen Objektvermessung mit kombinierten hydrographischen Vermessungssystemen Erfahrungen mit mobilen Laserscannern im Hamburger Hafen BfG Kolloquium 2012 Neue Entwicklungen in der Gewässervermessung Thomas Thies,

Mehr

Ihre kostengünstigste Lösung zur Kompensierung von Tolerenzproblemen zwischen Leiterplatte und Film.

Ihre kostengünstigste Lösung zur Kompensierung von Tolerenzproblemen zwischen Leiterplatte und Film. Ihre kostengünstigste Lösung zur Kompensierung von Tolerenzproblemen zwischen Leiterplatte und Film. Hauptmerkmale / Einsatzbereiche Vermessung v. Film und LP Individuelle Abstandsmessung Kalibrierungen

Mehr

: Smart Sensor Solutions powered by IO-Link. Corporate Solution Center Factory Automation 8 April 2015

: Smart Sensor Solutions powered by IO-Link. Corporate Solution Center Factory Automation 8 April 2015 : Smart Sensor Solutions powered by IO-Link Corporate Solution Center Factory Automation 8 April 2015 Funktionalitäten & Demos Klassisches Signal 0/1 G2, G6, IME Standard Funktionen W9, W12, KT Mini, DT35,

Mehr

Selbstorganisierende Sensorik VMT Technologie Workshop 2015 Mannheim. www.vmt-vision-technology.com

Selbstorganisierende Sensorik VMT Technologie Workshop 2015 Mannheim. www.vmt-vision-technology.com Selbstorganisierende Sensorik VMT Technologie Workshop 2015 Mannheim www.vmt-vision-technology.com Einleitung Vision-Sensorik nach Dejustage - Eine Fragen-Sammlung www.vmt-vision-technology.com 2 Vision-Sensorik

Mehr

Innovationslabor für multimediale und interaktive Kommunikation.

Innovationslabor für multimediale und interaktive Kommunikation. Innovationslabor für multimediale und interaktive Kommunikation. Weg von kostspieligen Trips auf schöne Inseln. Rein in eine einzigartige Welt! Vertriebsgerichtete Kommunikation und Interaktion als ganzheitliche

Mehr