Stromspeicher-Systeme für PV ist Lithium die Lösung?

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Stromspeicher-Systeme für PV ist Lithium die Lösung?"

Transkript

1 Stromspeicher-Systeme für PV ist Lithium die Lösung? 12. Workshop "Photovoltaik-Modultechnik" Köln,, Kai-Philipp Kairies 1 Potenziale der dezentralen Speicherung von Solarstrom Erhöhung des Eigenverbrauchs Verfügbarmachung von Solarstrom abends/ nachts Absicherung gegen steigende Strompreise Entlastung der Verteilnetze Einspeicherung der Erzeugungsspitze Verbesserte Netzverträglichkeit von PV-Anlagen $$ [1] 2

2 Das KfW-Förderprogramm Speicher Zeitraum: Mai 2013 Ende 2015 Fördervolumen: Bis zu 50 Millionen Euro Tilgungszuschüsse Art der Förderung: Zinsgünstige Kredite durch die KfW- Bankengruppe Tilgungszuschüsse in Höhe von 30% der förderfähigen Kosten Bis zu 600 pro Kilowatt installierter Solarleistung 5 kwp bis zu Förderung Website der KfW Bankengruppe 3 Aktueller Stand am Markt KfW-Förderprogramm Speicher Das Speichermonitoring Marktbeobachtung Untersuchung von Betriebsdaten 4

3 Dezentrale Speicherkapazitäten in Deutschland ISEA / RWTH Aachen Geographische Verteilung der registrierten Solarstromspeicher Mehrheit der Solarstromspeicher befinden sich im Süden und Westen Deutschlands : Bayern Baden-Württemberg Nordrhein-Westphalen Niedersachsen Geringe Installationszahlen in nördlichen/östlichen Bundesstaaten Deutschlands Stand: Oktober

4 Motivation zur Investition in ein PV- Speichersystem 7 Installierte und Nutzbare Kapazität 8

5 Entwicklung der Endverbraucherpreise 9 Anteile von Lithium-Ionen und Bleibatterien, nach der nutzbaren Kapazität 10

6 Jahresbericht zum Speichermonitoring Veröffentlichung des Jahresberichts zum Speichermonitoing Ergebnisse der ersten 1,5 Jahre des Speichermonitorings PDF Version zum freien Download auf 11 Also alles Lithium in naher Zukunft? 12

7 Energiedichten von Lithium-Ionen-Batterien sind sehr gut Tesla heute (Consumer Zellen) 240 Wh/kg 13 Klassifizierung und Typen von Lithium-Batterie-Systemen Li-Systeme Unterscheidung nach Anodenmaterial (negative Elektrode) Systeme mit metallischem Lithium: Li Metall Unterscheidung nach Elektrolyt Flüssiger Elektrolyt: Li-Metallflüssig Polymer Elektrolyt: Li-Metall- Polymer Nur für Knopfzellen Lange wenig Aktivität z.b. Bollore (F), jetzt auch Bosch Folie 14

8 Lithium-Metall-Polymer-System Polymere Elektrolyte Problem: Polymere Elektrolyten haben sehr schlechte spez. Leitfähigkeit, müssen sehr dünn sein (~ 10 µm) Nur sinnvoll bei Temperaturen oberhalb von C. Lithium-Metall-Polymer- Systeme sind beheizt. z.b. PEO mit Lithiumsalz, keine flüssige Komponente (Polyethylen Oxid) 15 Klassifizierung und Typen von Lithium-Batterie-Systemen Li-Systeme Systeme mit metallischem Lithium: Li-Metall Systeme ohne metallisches Lithium: Li-Ionen Flüssiger Elektrolyt: Li-Metallflüssig Polymer Elektrolyt: Li-Metall- Polymer Flüssiger Elektrolyt: Li-Ionenflüssig Polymer Elektrolyt: Li-Ionen- Polymer Nur für Knopfzellen Lange wenig Aktivität z.b. Bollore (F), jetzt auch Bosch Einsatz in EV und HEV Betrieb bei höheren Temp. & geringer Leistung 16

9 Das Lithium-Ionen-System ( Rocking Chair ) 17 Das Lithium-Ionen-System: eingesetzte Materialien Polymere Elektrolyte org. & anorg. aprotische Elektrolyte z.b. SO 2 -LiAlCl 2, DMF-LiCO 2, THF-LiCO 2 z.b. PEO mit Lithiumsalz, keine flüssige Komponente (Polyethylen Oxid) Schlechter spez. Leitwert muss kompensiert werden durch: geringen Abstand der Elektroden große Oberfläche 18

10 Solid Electrolyte Interface (SEI) Wichtigster Alterungseffekt Laden 19 Kokam 7.5 Ah: Post-Mortem Analyse Neue Zelle Bei -30 C geladene Zelle Neben goldener Farbe von Graphit silberner Film sichtbar Dendriten-Bildung auf hohen Partikeln 20

11 Lithium-Plating bei hohen Strömen und tiefen Temperaturen Alterung Sicherheitsrisiko 21 Kritische Eigenschaften verschiedener Materialkombinationen Lithium plating Negative 4.2 V (voll geladen) C 6 / LiMeO 2 (Me Co, Ni, Mn, Al) 3.6 V (voll geladen) C 6 / LiFePO 4 Positive Thermal runaway sicher 0 V 1 V 2 V 3 V 4 V 2.7 V (voll geladen) Potential vs. Li/Li + [V] sicher sicher LTO / LiMeO V (voll geladen) LTO / LiFePO 4 Thermal runaway sicher 22

12 Große Unternehmen gehen in den Markt GDCh Dresden 23 Preise sind stark unter Druck - Treiber ist die Automobilindustrie Quelle: Technologie-Roadmap Energiespeicher für die Elektromobilität 2030 eigene Einschätzung Consumer-Zellen noch günstiger (siehe TESLA) 24

13 Kostenprognose für Li-Ion Batteriepacks Studie der Bank UBS von Aug US$ / kwh Quelle: UBS, August 2014 Folie 25 Kostenprognose für Li-Ion Batteriezellen und - packs Studie von UBS (Aug. 2014) Quelle: UBS, August 2014 Folie 26 Folie 26 Batteriespeichersysteme

14 TESLA-Giga-Factory Dirk Batteriespeichersysteme Uwe Sauer Folie 27 TESLA-Giga-Factory Dirk Batteriespeichersysteme Uwe Sauer Folie 28

15 Sicherheit Lithium-Ionen- Batterien können brennen tun sie aber glücklicherweise selten, wenn hohe Zell- und Systemqualität sichergestellt ist. Einzelzelllüberwachung notwendig Packdesign kann Risiken minimieren Risiko steigt mit zunehmendem Alter Löschen mit Wasser ist ok 29 Battery Management Systems: Requirements for multi-cell systems Neue Batterie, einheitlicher SOC Zelle bestimmt Ende der Aufladung uneven aged cells, or unbalanced SOC loss of usable capacity Zelle bestimmt Ende der Entladung 30

16 Zellverschaltung Niedervoltsysteme und Parallelschaltung von Zellen Problem: Streuung der Alterung über die Zeit 48 Zellen, Sanyo 18650, Zyklentest mit 1C, Vollzyklen Folie 31 Verschaltungsmöglichkeiten Serienschaltung Modulare Einzelstränge Folie 32

17 Verschaltungsmöglichkeiten Strangweise Parallelschaltung Parallelschaltung auf Zellebene Folie 33 Starke Abhängigkeit der Lebensdauer vom Ladezustand C act /C BOT 1,05 1 0,95 0,9 0,85 0,8 T 40 C 20% SOC CV 50% SOC CV 80% SOC CV 90% SOC CV 100% SOC CV 0, t/days 34

18 Sanyo NMC Kleine Zyklenhübe geringe Alterung Zyklentests bei verschiedenen Zyklentiefen Mittlerer SOC ist 50% in allen Fällen Normalisierte Kapazität Starke Streuung der Zellen am Ende der Lebensdauer 100% 5 20% DOD, SOC 50% 0 10% Zyklenlebensdauer sehr gut 20 50% 60 95% Äquivalente Vollzyklen 35 Sanyo NMC Kleine Zyklenhübe geringe Alterung Wöhlerkurve Vollzyklenzahl ist relativ gering für 100% DOD 36

19 Kleine Zyklenhübe führen zu sehr wenig Alterung Überlagerung von Zyklen mit moderater zeigt keinen negativen Einfluss auf die Lebensdauer 1 T 40 C 0,95 C act /C BOT 0,9 0,85 50% SOC CV 10% DOD, 50% SOC 80% SOC CV 50% DOD, 75% SOC 0, t/days äquiv. Vollzyklen 37 Entladestromstärken haben keinen erkennbaren Primäreinfluss auf die Alterung Auch mit 80%-Zyklen werden über äquiv. Vollzyklen erreicht Stromstärke hat innerhalb der Spezifikation wenig Einfluss auf Lebensdauer 1 C act /C BOT 0,95 0,9 0,85 0,8 Mittlerer SOC in allen Tests ist 50% Äquiv. Vollzyklen 10% deltadod, 2C, 30 C 10% deltadod, 1C, 30 C 50% deltadod, 2C, 30 C 50% deltadod, 1C, 30 C 80% deltadod, 2C, 30 C 80% deltadod, 1C, 30 C Temperatur der Zelle stabilisiert, Temp.-Angabe ist nicht die Umgebungstemperatur! 38

20 Zusammenfassung Rohmaterialien von Lithium-Ionen-Batterien deutlich im Vergleich mit Bleibatterien (Faktor 4 bis 5) Wirkungsgrad (Zellebene) > 95% (Vergleich Blei: 80 85%) Zyklenlebensdauern stark von Belastungsprofil abhängig, Werte liegen zwischen < und > Preise für Zellen sinken dramatisch schnell (Großabnehmer der Automobilindustrie zahlen aktuell 120 bis 170 /kwh) Lithium-Eisen-Phosphat fällt im Preiskampf zurück Zyklenlebensdauern sind aktuell mit Lithium-Ionen-Batterien günstiger als mit Bleibatterien. Trendumkehr nur möglich, wenn Bleibatteriehersteller massive Änderungen im Preis herbeiführen 39 Stromspeicher-Systeme für PV ist Lithium die Lösung? 12. Workshop "Photovoltaik-Modultechnik" Köln,, Kai-Philipp Kairies 40

Elektromobilität Was ist heute möglich?

Elektromobilität Was ist heute möglich? Elektromobilität Was ist heute möglich? Seminar der Union Investment Offenburg, 23.06.2015 email: sr@isea.rwth-aachen.de Professur für Elektrochemische Energiewandlung & Speichersystemtechnik Institut

Mehr

Stromspeicher: Einsatzmöglichkeiten und aktuelle Entwicklungen

Stromspeicher: Einsatzmöglichkeiten und aktuelle Entwicklungen Stromspeicher: Einsatzmöglichkeiten und aktuelle Entwicklungen Mini-Symposium - Solarverein Goldene Meile e.v. Rheinhalle Remagen 17/03/2016 J. Badeda - jba@isea.rwth-aachen.de Speicherung Energiewende

Mehr

Möglichkeiten zur Doppelnutzung von Fahrzeugbatterien für die Netzunterstützung

Möglichkeiten zur Doppelnutzung von Fahrzeugbatterien für die Netzunterstützung Möglichkeiten zur Doppelnutzung von Fahrzeugbatterien für die Netzunterstützung Julia Kowal Elektrische Energiespeichertechnik, TU Berlin BMWi Vernetzungskonferenz Elektromobilität 19./20.11. 2014 Konzept

Mehr

Energie effizient speichern - Innovative Anwendungen der Lithium-Ionen-Batterie

Energie effizient speichern - Innovative Anwendungen der Lithium-Ionen-Batterie Energie effizient speichern - Innovative Anwendungen der Lithium-Ionen-Batterie DI Dr.techn. Michael Sternad michael@sternad.com Arbeitsgruppe Wilkening Institute for Chemistry and Technology of Materials

Mehr

Brandsicherheit bei elektrischen Speichern

Brandsicherheit bei elektrischen Speichern Brandsicherheit bei elektrischen Speichern UNIV.-PROF. DR. ROLAND GOERTZ VERTRETEN DURCH: PHILIPP HAGEMANN FACHBEREICH D SICHERHEITSTECHNIK ABWEHRENDER BRANDSCHUTZ Die Zukunft gehört dem, der als erster

Mehr

Engion Family, das System für die Energiezwischenspeicherung im Eigenheim

Engion Family, das System für die Energiezwischenspeicherung im Eigenheim Engion Family, das System für die Energiezwischenspeicherung im Eigenheim Sonne auf Abruf Dr. Alexander Hirnet General Manager Energy Storage Systems VARTA Microbattery GmbH 1 Company history & history

Mehr

Stationäre Batteriesysteme

Stationäre Batteriesysteme Stationäre Batteriesysteme Simon Schwunk Fraunhofer Institut für Solare Energiesysteme ISE Freiburg, 11. Dezember 2012 AGENDA Vorstellung verschiedener Speichertechnologien Bleibatterien Redox-Flow Lithium-Ionen

Mehr

PV-Speicherlösungen im A.L.T. I: Anwendungsmöglichkeiten, Finanzierung und mögliche Projekte

PV-Speicherlösungen im A.L.T. I: Anwendungsmöglichkeiten, Finanzierung und mögliche Projekte PV-Speicherlösungen im A.L.T. I: Anwendungsmöglichkeiten, Finanzierung und mögliche Projekte Technischer Workshop im Rahmen des Intelligent Energy Europe geförderten Projektes 100% RES Communities 17.

Mehr

Bildraum Bildraum. Eigenverbrauchskonzepte

Bildraum Bildraum. Eigenverbrauchskonzepte Bildraum Bildraum Eigenverbrauchskonzepte Klassische Eigenstromnutzung = Inselnetze www.sol-ion-project.eu Keine Verbindung zum öffentlichem Stromnetz. Netzbetrieb zum Be- und Entladen der Speicher Anwendungen:

Mehr

Batteriespeicherung für Heimanwendungen

Batteriespeicherung für Heimanwendungen Batteriespeicherung für Heimanwendungen Ostbayernschau Sonderschau Energiewende heute Straubing, 12.08.2013 Prof. Dr. Karl-Heinz Pettinger Inhalt Technologiezentrum Energie der Hochschule Landshut Technologien

Mehr

Kennzahlen einer Solarbatterie: technische & praktische Bezugsgrößen. Speicherkapazität / Batteriekapazität (Nennkapazität)

Kennzahlen einer Solarbatterie: technische & praktische Bezugsgrößen. Speicherkapazität / Batteriekapazität (Nennkapazität) Kennzahlen einer Solarbatterie Was zeichnet eine gute Solarbatterie aus? Auf welche technischen Daten kommt es bei einer Solarbatterie an? Da Batteriespeicher noch relativ neu auf dem Markt sind, haben

Mehr

Produktvorstellung DESS Speichersysteme von BYD. 5 ist besser als 1 der HYBRID-Speicher von Batterie365 / BYD

Produktvorstellung DESS Speichersysteme von BYD. 5 ist besser als 1 der HYBRID-Speicher von Batterie365 / BYD Produktvorstellung DESS Speichersysteme von BYD 5 ist besser als 1 der HYBRID-Speicher von Batterie365 / BYD B Y D - BuildYourDreams Internationaler Technologiekonzern mit 180.000 Mitarbeitern und 8 Mrd.

Mehr

Die Lösung für mehr eigene Energie

Die Lösung für mehr eigene Energie SOLENERGY STORAGE Energiespeichersysteme Die Lösung für mehr eigene Energie SOLENERGY STORAGE AC Speichersystem zur Nachrüstung für bestehende PV-Anlagen SOLENERGY STORAGE Energiespeichersysteme SOLENERGY

Mehr

PV-Anlagen mit Batteriespeicher Optimierung Eigenverbrauch

PV-Anlagen mit Batteriespeicher Optimierung Eigenverbrauch PV-Anlagen mit Batteriespeicher Optimierung Eigenverbrauch Anton Adelwarth Energieberater Lechwerke AG 25.11.2014 Seite 1 Starker Partner mit regionalem Kundenfokus Die Lechwerke >... sind regionaler Energiedienstleister

Mehr

Photovoltaik und Batteriespeicher Technologie, Integration, Wirtschaftlichkeit. Cluster Nordrhein-Westfalen. www.klimaschutz.nrw.

Photovoltaik und Batteriespeicher Technologie, Integration, Wirtschaftlichkeit. Cluster Nordrhein-Westfalen. www.klimaschutz.nrw. Photovoltaik und Batteriespeicher Technologie, Integration, Wirtschaftlichkeit Cluster Nordrhein-Westfalen www.klimaschutz.nrw.de 2 Einleitung Mit Sonne Strom erzeugen dafür entscheiden sich immer mehr

Mehr

7. Solartagung Rheinland - Pfalz. Eigenverbrauchoption Energiespeicher. Wir entwickeln Energie und Märkte

7. Solartagung Rheinland - Pfalz. Eigenverbrauchoption Energiespeicher. Wir entwickeln Energie und Märkte 7. Solartagung Rheinland - Pfalz Eigenverbrauchoption Energiespeicher Wir entwickeln Energie und Märkte 18.02.2009 3. Rotenburger Tage der Wohnungswirtschaft 1 Eigenverbrauch bei PV-Anlagen I Eigenverbrauch

Mehr

Batterien für Hybrid und Elektroautos

Batterien für Hybrid und Elektroautos Batterien für Hybrid und Elektroautos Spezialisiert auf Li Ion Batterien von Sebastian Riethof Coach: Niels Ehlers Inhaltsverzeichnis Titel Foliennummer Wirkungsprinzip der Batterie 3 Li Ion Batterie 4

Mehr

Meine Stromnetz- Unabhängigkeit.

Meine Stromnetz- Unabhängigkeit. Ich mach mein eigenes Ding. Meine Stromnetz- Unabhängigkeit. PowerRouter love your energy love your energy Weil Solarstrom mehr kann. In Ihren vier Wänden zu Hause sind Sie Ihr eigener Herr. Warum sind

Mehr

Wie können Batterien günstiger hergestellt werden? Ergebnisse des Forscherteams Mobilität des 2 Campus 2013

Wie können Batterien günstiger hergestellt werden? Ergebnisse des Forscherteams Mobilität des 2 Campus 2013 Wie können Batterien günstiger hergestellt werden? Ergebnisse des Forscherteams Mobilität des 2 Campus 2013 Gliederung 1. Einleitung 2. Forschungsfrage und Autor/innen 3. Methode(n) 4. Durchführung 5.

Mehr

Stromspeicher für den mobilen Einsatz

Stromspeicher für den mobilen Einsatz Stromspeicher für den mobilen Einsatz Potenziale von E-Fahrzeugen als Stromspeicher für das Energiesystem Vehicle-to-Grid (V2G) DI Dr Maximilian Kloess DI Dr Wolfgang Prüggler DI Rusbeh Rezania Zentrale

Mehr

Integration von Stromspeichern in der Praxis. Werner Zenke AutarcTech GmbH

Integration von Stromspeichern in der Praxis. Werner Zenke AutarcTech GmbH Integration von Stromspeichern in der Praxis Werner Zenke AutarcTech GmbH Ansbach, Technologiepark 1 gegründet 2010 Agenda Was ist mit Stromspeicher genau gemeint? Welche Arten von Stromspeichern gibt

Mehr

DI(FH)Thomas Feitzlmaier Fronius International GmbH Froniusplatz 1 4600 Wels SPEICHER FRONIUS ENERGY PACKAGE

DI(FH)Thomas Feitzlmaier Fronius International GmbH Froniusplatz 1 4600 Wels SPEICHER FRONIUS ENERGY PACKAGE DI(FH)Thomas Feitzlmaier Fronius International GmbH Froniusplatz 1 4600 Wels SPEICHER FRONIUS ENERGY PACKAGE INHALT / Funktion einer Eigenversorgungsanlage / Dimensionierung / Speichersysteme / Hybridwechselrichter

Mehr

NEUE STROMSPEICHER Unnötig, ineffizient, unrentabel?

NEUE STROMSPEICHER Unnötig, ineffizient, unrentabel? NEUE STROMSPEICHER Unnötig, ineffizient, unrentabel? Univ.-Prof. Dr. Dirk Uwe Sauer Institut für Stromrichtertechnik und Elektrische Antriebe (ISEA) und Institute for Power Generation and Storage Systems

Mehr

mecostation // Ladestation für Elektromobilität

mecostation // Ladestation für Elektromobilität mecostation // Ladestation für Elektromobilität ...charging... complete! e-mobility Immer häufiger stellt sich die Frage wie wir in Zukunft mobil sein wollen und sein werden. Schlagworte wie Nachhaltigkeit,

Mehr

Photovoltaik. praxistaugliche Energiespeicher für eine hohe Eigenversorgung

Photovoltaik. praxistaugliche Energiespeicher für eine hohe Eigenversorgung Photovoltaik praxistaugliche Energiespeicher für eine hohe Eigenversorgung 7. Energietag, Triesdorf, 24. November 2012 Werner Zenke, AutarcTech Strompreis-Steigerung um 7%/Jahr! Strompreise wegen Netzausbau

Mehr

Mehr Unabhängigkeit mit eigener Energie von Anfang an

Mehr Unabhängigkeit mit eigener Energie von Anfang an SOLENERGY STORAGE Energiespeichersysteme Mehr Unabhängigkeit mit eigener Energie von Anfang an SOLENERGY STORAGE DC Speichersystem für komplette Neuinstallationen SOLENERGY STORAGE Energiespeichersysteme

Mehr

Die Zukunft der Elektromobilität Meilensteine in der Entwicklung der Lithium- Ionen-Batterie Dr. Joachim Fetzer

Die Zukunft der Elektromobilität Meilensteine in der Entwicklung der Lithium- Ionen-Batterie Dr. Joachim Fetzer Die Zukunft der Elektromobilität Meilensteine in der Entwicklung der Lithium- Ionen-Batterie Dr. Joachim Fetzer Die Zukunft der Elektromobilität Meilensteine in der Entwicklung der Lithium-Ionen-Batterie

Mehr

Speichermöglichkeiten in privaten Haushalten und Gewerbebetrieben

Speichermöglichkeiten in privaten Haushalten und Gewerbebetrieben Speichermöglichkeiten in privaten Haushalten und Gewerbebetrieben Übersicht Teil 1 Theoretische Ansatzpunkte - Notwendigkeit von Energiespeichern - Kurzzeit- und Langzeit-Speicher - Attribute von elektrischen

Mehr

COMPANY PRESENTATION VARTA Storage GmbH

COMPANY PRESENTATION VARTA Storage GmbH COMPANY PRESENTATION VARTA Storage GmbH 1 VARTA MICRO GRUPPE Heute und morgen VARTA MICRO GRUPPE VARTA MICROBATTERY VARTA STORAGE JOINT VENTURE RETAIL OEM Hybrid Batteries ESS PPS VWVM 50% VARTA-Anteil

Mehr

Strom selbst produziert. Selbst gespeichert. Selbst verbraucht. 24 Stunden am Tag. Stromspeicher für PV-Anlagen.

Strom selbst produziert. Selbst gespeichert. Selbst verbraucht. 24 Stunden am Tag. Stromspeicher für PV-Anlagen. die neue generation privater energieversorgung Strom selbst produziert. Selbst gespeichert. Selbst verbraucht. 24 Stunden am Tag. Stromspeicher für PV-Anlagen. 1 Gute Gründe für Photovoltaik mit Stromspeichern

Mehr

Kostenminimaler Einsatz von dezentralen PV-Speicher-Systemen mit speziellem Fokus auf den Haushaltssektor. Albert Hiesl Michael Hartner Reinhard Haas

Kostenminimaler Einsatz von dezentralen PV-Speicher-Systemen mit speziellem Fokus auf den Haushaltssektor. Albert Hiesl Michael Hartner Reinhard Haas Kostenminimaler Einsatz von dezentralen PV-Speicher-Systemen mit speziellem Fokus auf den Haushaltssektor Albert Hiesl Michael Hartner Reinhard Haas Technische Universität Wien Institut für Energiesysteme

Mehr

Stromspeichersysteme

Stromspeichersysteme Stromspeichersysteme Tag der offenen Tür Stromspeichertechnik im privaten Haushalt Referent: Tobias Bernhardt, stellv. Geschäftsführer ibeko-solar GmbH MBA Management 21.11.2015 & Landratsamt Leadership

Mehr

Batterien in PV Anlagen

Batterien in PV Anlagen Gefährdungen beim Betrieb und bei gestörter Batterieanlage ovag Netz AG Volker Müller, Arbeitssicherheit,/ Umweltschutz 2013-01-23 30.01.2013-1 - Bauvorschriften Viel Information über Batterie Systeme

Mehr

Aktuelle Ergebnisse der Begleitforschung zum KfW-Förderprogramm für PV-Speicher

Aktuelle Ergebnisse der Begleitforschung zum KfW-Förderprogramm für PV-Speicher Institute for Power Electronics and Electrical Drives (ISEA) Electrochemical Energy Conversion and Storage Systems Group Institute for Power Generation and Storage Systems (PGS), E.ON ERC Jülich Aachen

Mehr

24 StUnDEn SonnE. made in Germany by varta Storage Gmbh

24 StUnDEn SonnE. made in Germany by varta Storage Gmbh 24 StUnDEn SonnE made in Germany by varta Storage Gmbh Engion Die Energiewende fürs Eigenheim Mit der 2011 beschlossenen Energiewende hat sich Deutschland ein ambitioniertes Ziel gesetzt: Als erstes Land

Mehr

Speicherung von Strom - Technologie mit Zukunftspotential?

Speicherung von Strom - Technologie mit Zukunftspotential? ESF-Projekt EnerCommunities (2/42/2012) Das ESF-Projekt EnerCommunities Energieautarke Gemeinden und Bioenergiedörfer im Vinschgau (2/39/2012) wurde von der Europäischen Union mittels Europäischem Sozialfonds

Mehr

Stand der Forschung zur Lithium-Schwefel- Batterie: Zukünftige Speicher für Elektrofahrzeuge mit erhöhter Reichweite?

Stand der Forschung zur Lithium-Schwefel- Batterie: Zukünftige Speicher für Elektrofahrzeuge mit erhöhter Reichweite? Stand der Forschung zur thium-schwefel- Batterie: Zukünftige Speicher für Elektrofahrzeuge mit erhöhter Reichweite? Dr. Holger Althues, Fraunhofer IWS 17.03.2014 1 Stand der Forschung zur thium-schwefel-batterie:

Mehr

kann elektrische Energie durch Umwandlung in chemische Energie speichern und diese durch Rückumwandlung wieder abgeben Laden Entladen

kann elektrische Energie durch Umwandlung in chemische Energie speichern und diese durch Rückumwandlung wieder abgeben Laden Entladen 1 BATTERIEN-ABCABC Batterien-ABC 2 Akkumulator (Akku) kann elektrische Energie durch Umwandlung in chemische Energie speichern und diese durch Rückumwandlung wieder abgeben elektrische Energie Laden Entladen

Mehr

SPEICHERLÖSUNGEN. Unabhängigkeit durch Stromspeicherung aus Wind & Sonne

SPEICHERLÖSUNGEN. Unabhängigkeit durch Stromspeicherung aus Wind & Sonne SPEICHERLÖSUNGEN Unabhängigkeit durch Stromspeicherung aus Wind & Sonne www.helios-grid.de SOLARSTROM RUND UM DIE UHR Machen Sie sich unabhängig von steigenden Strompreisen SOLARSTROM LOHNT SICH IMMER

Mehr

ENDLICH IST SONNENSTROM SPEICHERN MÖGLICH! Sonnenstrom Tag und Nacht nutzen und unabhängig werden.

ENDLICH IST SONNENSTROM SPEICHERN MÖGLICH! Sonnenstrom Tag und Nacht nutzen und unabhängig werden. ENDLICH IST SONNENSTROM SPEICHERN MÖGLICH! Sonnenstrom Tag und Nacht nutzen und unabhängig werden. Machen Sie sich unabhängig von steigenden Strompreisen Niemals war Strom so teuer wie heute. Und es ist

Mehr

Überblick elektrochemische Energiespeicher

Überblick elektrochemische Energiespeicher Elektrochemische Energiespeicher und Elektromobilität FVEE Workshop, Ulm 19.01.2010 Überblick elektrochemische Energiespeicher Werner Tillmetz Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung (ZSW)

Mehr

Technik und Funktionsweise der Brennstoffzelle - Abgrenzung zur Batterie

Technik und Funktionsweise der Brennstoffzelle - Abgrenzung zur Batterie Technik im Dialog Weinheim, 9.11.2009 Technik und Funktionsweise der Brennstoffzelle - Abgrenzung zur Batterie Prof. Dr. Werner Tillmetz Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung (ZSW) Baden-Württemberg

Mehr

ENERGY STORAGE SYSTEM

ENERGY STORAGE SYSTEM ENERGY STORAGE SYSTEM Für Ihr Zuhause Intelligente Eigenheimspeicher von Samsung SDI Warum Sie sich für den Samsung SDI All-in-One entscheiden sollten... Samsung SDI All-in-One Samsung ESS Nutzen Sie den

Mehr

Netz. Sinusstrom Speicher

Netz. Sinusstrom Speicher Netz Sinusstrom Speicher 1. Systemarchitekturen solarer Großspeicher 2. Wirtschaftliche Betriebsmodelle 3. Leistungsspezifische Anforderungen bei Kleinspeichern 4. Systemarchitekturen solarer Kleinspeicher

Mehr

Photovoltaik und Eigenverbrauch Herzlich Willkommen

Photovoltaik und Eigenverbrauch Herzlich Willkommen 12.11.2014 Photovoltaik und Eigenverbrauch Herzlich Willkommen David Muggli Mehr von PRIOGO Vortrag zum Download News Veranstaltungen und mehr: Die Priogo AG Meisterbetrieb und Ingenieur Büro Ihr Ansprechpartner

Mehr

24 STUNDEN SONNE. Storage. Sonne auf Abruf

24 STUNDEN SONNE. Storage. Sonne auf Abruf 24 STUNDEN SONNE Storage Sonne auf Abruf INHALT Engion die Energiewende fürs Eigenheim 1 Energieversorgung von morgen 2 Engion Qualität in drei Größen 4 Sonnenenergie speichern einfach und rentabel 6 Unabhängiges

Mehr

Energiespeichertechniken und -Systeme

Energiespeichertechniken und -Systeme Energiespeichertechniken und -Systeme Seminarvortrag im Kurs Regenerative Energietechnik Fernuniversität in Hagen Betreuung: Prof. Dr.-Ing. D. Hackstein Referent: B.Sc. Uwe Fechner Kiel/ Hagen 20.06.2008

Mehr

Gute Nacht, Strompreiserhöhung. Sharp Solar Energiesystem

Gute Nacht, Strompreiserhöhung. Sharp Solar Energiesystem Sharp Solar Energiesystem Energie erzeugen Energie speichern Gute Nacht, Strompreiserhöhung. Die Stromkosten steigen kontinuierlich aber jetzt können Sie persönlich etwas dagegen tun. /This is Why: Darum

Mehr

Übersicht zu Lithium-Ionen-Batterien

Übersicht zu Lithium-Ionen-Batterien Übersicht zu Lithium-Ionen-Batterien Stephan Leuthner 2 2.1 Einleitung Die Geschichte der Lithium-Ionen-Batterien hat 1962 ihren Anfang genommen. Es handelte sich zunächst um eine Batterie, die nach einmaliger

Mehr

Batterien als Bestandteil zukünftiger Antriebstechnik. Volkswagen AG Konzernforschung Antriebe Dr. Tobias Lösche-ter Horst

Batterien als Bestandteil zukünftiger Antriebstechnik. Volkswagen AG Konzernforschung Antriebe Dr. Tobias Lösche-ter Horst Batterien als Bestandteil zukünftiger Antriebstechnik Volkswagen AG Konzernforschung Antriebe Dr. Tobias Lösche-ter Horst 4. Kompetenztreffen Elektromobilität, Essen, 4.11.2015 Agenda Automotive Anforderungen

Mehr

SOLARSTROM HEUTE: ERZEUGEN, SPEICHERN, SELBST VERBRAUCHEN

SOLARSTROM HEUTE: ERZEUGEN, SPEICHERN, SELBST VERBRAUCHEN SOLARSTROM HEUTE: ERZEUGEN, SPEICHERN, SELBST VERBRAUCHEN SOLARFREUNDE MOOSBURG 10. OKTOBER 2013 MARTIN HILLEBRAND So hat es 1989 in Freising begonnen Selbsterzeugter PV-Strom billiger als Netzstrom Energiebetrachtung

Mehr

Photovoltaik - Speicherung und Eigenverbrauch

Photovoltaik - Speicherung und Eigenverbrauch Photovoltaik - Speicherung und Eigenverbrauch Dipl.-Phys. Jörg Sutter Präsident DGS e.v. (München) GF Energo GmbH (Pforzheim) 26.11.2011, Stuttgart Folie 1 Die DGS Aktivitäten der DGS: www.dgs.de Folie

Mehr

Batteriespeicher für die Energiewende Speicher-Forum Mainfranken 2013

Batteriespeicher für die Energiewende Speicher-Forum Mainfranken 2013 Batteriespeicher für die Energiewende Speicher-Forum Mainfranken 2013 Fraunhofer-Institut für Silicatforschung, Würzburg 11.06.2013 Dr. Victor Trapp Fraunhofer ISC Werkstoffwissen für die Herausforderungen

Mehr

Dezentrale Stromversorgung von Haushalten mit Photovoltaik, Batterie und Netzanschluss

Dezentrale Stromversorgung von Haushalten mit Photovoltaik, Batterie und Netzanschluss Dezentrale Stromversorgung von Haushalten mit Photovoltaik, Batterie und Netzanschluss 22.10.2012 Bund Naturschutz in Bayern e.v., Kreisgruppe Dillingen Dipl.-Ing. Sebastian Eller 1 Gliederung 1. Einleitung

Mehr

Batteriespeicher für erneuerbare Energie - Chancen und Perspektiven -

Batteriespeicher für erneuerbare Energie - Chancen und Perspektiven - Batteriespeicher für erneuerbare Energie - Chancen und Perspektiven - Dr. Andreas Gutsch Competence E 1 KIT Universität des Landes Baden-Württemberg und Competence E nationales Forschungszentrum in der

Mehr

Recycling von Lithium-Ionen-Batterien. Ing. DI. Dr.mont. Astrid Arnberger Mag. Therese Schwarz

Recycling von Lithium-Ionen-Batterien. Ing. DI. Dr.mont. Astrid Arnberger Mag. Therese Schwarz Recycling von Lithium-Ionen-Batterien Ing. DI. Dr.mont. Astrid Arnberger Mag. Therese Schwarz Inhalt Energiespeichersysteme/ Lithium-Ionen- Batterien Entwicklung Abfallmengen Herausforderungen Recyclingverfahren

Mehr

Dezentrale Speicher - Erfahrungen mit einem 1 MW Batteriespeicher im Verteilnetz

Dezentrale Speicher - Erfahrungen mit einem 1 MW Batteriespeicher im Verteilnetz Dezentrale Speicher - Erfahrungen mit einem 1 MW Batteriespeicher im Verteilnetz Michael Koller, Fachspezialist Energiespeicher, EKZ 31. Oktober 2014, 9. Werkleiterforum Dachverband Schweizer Verteilnetzbetreiber

Mehr

Sonnenspeicher HOCHWERTIGE PHOTOVOLTAIK-SPEICHERLÖSUNGEN

Sonnenspeicher HOCHWERTIGE PHOTOVOLTAIK-SPEICHERLÖSUNGEN Sonnenspeicher HOCHWERTIGE PHOTOVOLTAIK-SPEICHERLÖSUNGEN Speichern Sie sich Ihre Unabhängigkeit! Wer seinen eigenen Solarstrom erzeugt, hat sich bereits ein wertvolles Stück Unabhängigkeit vom Strommarkt

Mehr

Wir wissen, dass es möglich ist! 100% QUALITÄT Made in Germany

Wir wissen, dass es möglich ist! 100% QUALITÄT Made in Germany Wir wissen, dass es möglich ist! 100% QUALITÄT Made in Germany Problemstellung Sichere und stabile Stromversorgung Im normalen Alltag wird der benötigte Strom mithilfe verschiedener Energiequellen produziert,

Mehr

Platzhalter für Bild, Bild auf Titelfolie hinter das Logo einsetzen

Platzhalter für Bild, Bild auf Titelfolie hinter das Logo einsetzen Platzhalter für Bild, Bild auf Titelfolie hinter das Logo einsetzen Entwicklung von Autarkie- und Eigenverbrauchsquoten für innovative Haushalte mit PV-Speichersystemen unter Berücksichtigung von hochaufgelösten

Mehr

Kevin Ney Niklas Herde

Kevin Ney Niklas Herde Lithium-Batterien Kevin Ney Niklas Herde Lena Musiolik Inhaltsverzeichnis h i Funktionsweise einer Batterie Das Galvanische Element Entwicklung Besonderheiten der Lithium-Ionen-Batterie Lithium als Element

Mehr

INTELLIGENT ENERGIE SPEICHERN Technisches Datenblatt - SENEC.IES Li Speicher. Version: 1.1

INTELLIGENT ENERGIE SPEICHERN Technisches Datenblatt - SENEC.IES Li Speicher. Version: 1.1 INTELLIGENT ENERGIE SPEICHERN Technisches Datenblatt - SENEC.IES Li Speicher Version: 1.1 Akku-Technologie Der SENEC.Home Li Lithium-Ionen-Akkumulator ist ein wartungsfreier Hochleistungsakku mit speziellem

Mehr

HomePower Storage Batteriespeicher

HomePower Storage Batteriespeicher RWE Energieeffizienz-Lösungen für Stadtwerke und EVU HomePower Storage Batteriespeicher Version 1.1 (15.09.2014) Mit RWE in das Zukunftsthema dezentrale Stromerzeugung und Speicherung einsteigen! > Private

Mehr

Ergebnisse der VDE- Speicherstudie

Ergebnisse der VDE- Speicherstudie Ergebnisse der VDE- Speicherstudie FVEE-Workshop Elektrochemische Energiespeicher und Elektromobilität Ulm, 19.-20.01.2010, D.U. Sauer Elektrochemische Energiewandlung und Speichersystemtechnik Institut

Mehr

Anforderungen und Konzepte für Energiespeicher im ÖPNV

Anforderungen und Konzepte für Energiespeicher im ÖPNV Unsere Energie für Ihren Erfolg Anforderungen und Konzepte für Energiespeicher im ÖPNV Accumulatorenwerke HOPPECKE Carl Zoellner & Sohn GmbH Bontkirchener Straße 1 D-59929 Brilon-Hoppecke www.hoppecke.com

Mehr

Photovoltaik & Wirtschaftlichkeit im Jahr 2015

Photovoltaik & Wirtschaftlichkeit im Jahr 2015 Photovoltaik & Wirtschaftlichkeit im Jahr 2015 Dr. Sebastian Joos Smart Energy Workshop, 13.05.2015 Gliederung Vorstellung der Aktuelle Marktlage Photovoltaik Das Erneuerbare Energien Gesetz (EEG) Eigenverbrauch

Mehr

Energiespeicher für die Elektromobilität

Energiespeicher für die Elektromobilität Energiespeicher für die Elektromobilität Uwe Schröder, Nachhaltige Chemie und Energieforschung, Institut für ökologische Chemie Uwe Schröder Nachhaltige Chemie und Energieforschung, Institut für ökologische

Mehr

Die Speicherlösung StorEdge

Die Speicherlösung StorEdge Die Speicherlösung StorEdge Ermöglicht Energieunabhängigkeit Unterstützte Batterien Die Speicherlösung StorEdge Mithilfe der Speicherlösung StorEdge, einer Kombination aus bahnbrechender SolarEdge PV-Wechselrichtertechnologie

Mehr

Windkraftanlage auf dem Rotwandhaus, Lithium-Eisen-Phosphat Batterien Erfahrungsbericht

Windkraftanlage auf dem Rotwandhaus, Lithium-Eisen-Phosphat Batterien Erfahrungsbericht 15. Internationales Hüttenfachsymposium Alpine Infrastruktur im Wandel Herausforderungen und Lösungsansätze Windkraftanlage auf dem Rotwandhaus, Lithium-Eisen-Phosphat Batterien Erfahrungsbericht MSc Hubert

Mehr

SOLON SOLiberty Energiespeicherlösung.

SOLON SOLiberty Energiespeicherlösung. SOLON SOLiberty DE SOLON SOLiberty Energiespeicherlösung. Mehr Unabhängigkeit durch Eigenverbrauch. SOLON Innovation Leistungsstarker Energiespeicher für eine bis zu 70 % unabhängige Stromversorgung Großzügiges

Mehr

Lithium Akkus. Grundlagen Lithium-Ionen/ Lithium-Polymer (LiPo) Akkus Markus Ulsaß, attraktor Hamburg, 6.10.2014

Lithium Akkus. Grundlagen Lithium-Ionen/ Lithium-Polymer (LiPo) Akkus Markus Ulsaß, attraktor Hamburg, 6.10.2014 Lithium Akkus Grundlagen Lithium-Ionen/ Lithium-Polymer (LiPo) Akkus Markus Ulsaß, attraktor Hamburg, 6.10.2014 Attraktor Attraktor der Makerspace in Hamburg seit 2010 gemeinnütziger Verein, früher City-Nord,

Mehr

Technologie und Auslegung von Batteriesystemen für die Elektromobilität

Technologie und Auslegung von Batteriesystemen für die Elektromobilität Technologie und Auslegung von Batteriesystemen für die Elektromobilität Solar Mobility Berlin,, D. U. Sauer Professur für Elektrochemische Energiewandlung und Speichersystemtechnik (ISEA) Rheinisch-Westfälische

Mehr

Marktanreizprogramm für dezentrale Stromspeicher für PV-Strom

Marktanreizprogramm für dezentrale Stromspeicher für PV-Strom Marktanreizprogramm für dezentrale Stromspeicher für PV-Strom Dr. Karin Freier Referatsleiterin E I 5 Solarenergie, Biomasse, Geothermie (Strom) E-Mail: karin.freier@bmu.bund.de Überblick 1. Hintergrund

Mehr

It s all about people. Kompetenzanforderungen für innovative Batteriekonzepte

It s all about people. Kompetenzanforderungen für innovative Batteriekonzepte Bundesbildungskonferenz Elektromobilität Ulm 28.06.2011 It s all about people Kompetenzanforderungen für innovative Batteriekonzepte Prof. Dr. Werner Tillmetz Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung

Mehr

Li-Ionen-Batterien Stromspeicher: Entwicklung und Zukunft

Li-Ionen-Batterien Stromspeicher: Entwicklung und Zukunft Li-Ionen-Batterien Stromspeicher: Entwicklung und Zukunft Graz, 22. Januar 2016 Univ.-Prof. Dr. rer. nat. habil. Martin Wilkening wilkening@tugraz.at Christian Doppler Laboratory for Lithium Batteries

Mehr

Projektvorstellung: PV-Speicher im Haushalt

Projektvorstellung: PV-Speicher im Haushalt Projektvorstellung: PV-Speicher im Haushalt Eigenverbrauch, Betriebsstrategien, Kostenentwicklungspotentiale und Auslegungsempfehlung Janina Moshövel Einleitung PV-Hausspeicher Eigenverbrauch maximieren

Mehr

Heimspeicher als dezentrale Einheit im Stromnetz der Zukunft

Heimspeicher als dezentrale Einheit im Stromnetz der Zukunft Institute for Power Electronics and Electrical Drives (ISEA) Electrochemical Energy Conversion and Storage Systems Group Institute for Power Generation and Storage Systems (PGS), E.ON ERC Jülich Aachen

Mehr

Batterie-geladen in die mobile Zukunft

Batterie-geladen in die mobile Zukunft Batterie-geladen in die mobile Zukunft Kommerzielle Verfügbarkeit von Lithium Batterien für das Twike und andere Elektrofahrzeuge Daniel Greiner Geschäftsführer eweco gmbh, Pfäffikon ZH Winterthur, 18.

Mehr

Das Energiespeichersystem

Das Energiespeichersystem Das Energiespeichersystem POWER FOR NEW ENERGIES Aktion bis 0.09.0 sparen Sie bis zu.000,- mit Köpfchen Wind- & SolarStrom Bodensee GmbH Ihr Partner für erneuerbare Energien! Q_BEE das Energiespeichersystem

Mehr

Batterien und Brennstoffzellen für die Elektromobilität

Batterien und Brennstoffzellen für die Elektromobilität Frühjahrstagung Arbeitskreis Energie (AKE) der Deutschen Physikalischen Gesellschaft (DPG) 24.04.2009, Bad Honnef Batterien und Brennstoffzellen für die Elektromobilität Prof. Dr. Werner Tillmetz Zentrum

Mehr

INTELLIGENT ENERGIE SPEICHERN Technisches Datenblatt - SENEC.IES Pb Speicher. Version: 1.2

INTELLIGENT ENERGIE SPEICHERN Technisches Datenblatt - SENEC.IES Pb Speicher. Version: 1.2 INTELLIGENT ENERGIE SPEICHERN Technisches Datenblatt - SENEC.IES Pb Speicher Version: 1.2 Akku-Technologie Die SENEC.IES Blei-Flüssig-Akkumulatoren sind wartungsarme Hochleistungsakkus mit spezieller antimonarmer

Mehr

Speichern Sie sich Ihre Unabhängigkeit!

Speichern Sie sich Ihre Unabhängigkeit! Sonnenspeicher 2013 Hochwertige Photovoltaik-speicherlösungen von SMA Solar Technology VARTA Storage Bosch Power Tec Kostal Speichern Sie sich Ihre Unabhängigkeit! Wer seinen eigenen Solarstrom erzeugt,

Mehr

Einsatz ionischer Flüssigkeiten als Elektrolyt in Lithium-Ionen. Ionen-Zellen. I. Mertens, P. Schulz, P. Wasserscheid (FAU)

Einsatz ionischer Flüssigkeiten als Elektrolyt in Lithium-Ionen. Ionen-Zellen. I. Mertens, P. Schulz, P. Wasserscheid (FAU) Einsatz ionischer Flüssigkeiten als Elektrolyt in Lithium-Ionen Ionen-Zellen S. Wennig,, G. Topalov,, B. Oberschachtsiek,, A. Heinzel (ZBT) I. Mertens, P. Schulz, P. Wasserscheid (FAU) 23.05.2012 5. Workshop

Mehr

Ratgeber Stromspeicher kaufen

Ratgeber Stromspeicher kaufen Autor: Dr. Jörg Heidjann Version 1.0 17. Juni 2015 Ratgeber Stromspeicher kaufen Stromspeicher richtig planen, kaufen und installieren. In diesem Ratgeber werden die folgenden Fragen beantwortet: Wie finde

Mehr

Kosten sparen mit Eigenverbrauchsoptimierung und Speicherung im Elektromobil

Kosten sparen mit Eigenverbrauchsoptimierung und Speicherung im Elektromobil Kosten sparen mit Eigenverbrauchsoptimierung und Speicherung im Elektromobil Swissolar Tagung 26.01.2016, Bern Prof. Dr. David Zogg Zogg Energy Control Ein Spinoff der Fachhochschule Nordwestschweiz Betrachtete

Mehr

Solar-Stromspeicher - Forschung am BFH-CSEM Energy Storage Research Center (ESReC)

Solar-Stromspeicher - Forschung am BFH-CSEM Energy Storage Research Center (ESReC) Solar-Stromspeicher - Forschung am BFH-CSEM Energy Storage Research Center (ESReC) Prof. Dr. Andrea Vezzini 13. Nationale Photovoltaik-Tagung 2015-17. März 2015 BFH-CSEM Energy Storage Center Ein unabhängiges,

Mehr

Entwicklungsperspektiven von Li-Schwefel und Li-Luft-Batterien

Entwicklungsperspektiven von Li-Schwefel und Li-Luft-Batterien www.dlr.de Folie 1 Entwicklungsperspektiven von Li-Schwefel und Li-Luft-Batterien> Friedrich 7.3.2912 Entwicklungsperspektiven von Li-Schwefel und Li-Luft-Batterien K. Andreas Friedrich, N. Wagner, W.

Mehr

Unsere Energie für Ihren Erfolg

Unsere Energie für Ihren Erfolg Unsere Energie für Ihren Erfolg Accumulatorenwerke Carl Zoellner & Sohn GmbH Bontkirchener Straße 1 D-59929 Brilon-Hoppecke www.hoppecke.com Motive Power Systems Reserve Power Systems Special Power Systems

Mehr

1 - MW Speichertechnologie -Batteriesysteme-

1 - MW Speichertechnologie -Batteriesysteme- 1 - MW Speichertechnologie -Batteriesysteme- Regenerative Energiesysteme (Master) in Neuerungen auf dem Energiemarkt Prof. Dr. rer.pol. G. Erdmann Betreuer: Arne Grein Vortragsstruktur 1. Motivation 2.

Mehr

Fachkundig beraten. Batteriespeicher Grundlagen und aktuelle Geschäftsmodelle Niklas Thomas Nürnberg

Fachkundig beraten. Batteriespeicher Grundlagen und aktuelle Geschäftsmodelle Niklas Thomas Nürnberg Fachkundig beraten Batteriespeicher Grundlagen und aktuelle Geschäftsmodelle Niklas Thomas Nürnberg 15.11.2016 1 copyright: sfv / mester 2 Agenda 01 Grundlagen 02 Marktentwicklung 03 Geschäftsmodelle 3.1

Mehr

Technische und wirtschaftliche Aspekte der Zwischenspeicherung von Solarenergie zur Steigerung des Direktverbrauchs

Technische und wirtschaftliche Aspekte der Zwischenspeicherung von Solarenergie zur Steigerung des Direktverbrauchs Technische und wirtschaftliche Aspekte der Zwischenspeicherung von Solarenergie zur Steigerung des Direktverbrauchs Dipl.-Ing. Jonathan Blanz, Dipl.-Ing. Martin Rothert, Dipl.-Ing. Volker Wachenfeld SMA

Mehr

EEG-freie Marktpotenziale: PV-Anlagen auf Industriedächern

EEG-freie Marktpotenziale: PV-Anlagen auf Industriedächern EEG-freie Marktpotenziale: PV-Anlagen auf Industriedächern www.solarpraxis.de Alexander Woitas, Solarpraxis AG 23. November 2012, Berlin, 13. Forum Solarpraxis 2012 Inhalt Ausgangssituation Preisentwicklung

Mehr

Das Das Energiespeichersystem

Das Das Energiespeichersystem Q BEE Q BEE Funktionsschema Das Das Energiespeichersystem Vielseitig einsetzbares Wechselrichterkonzept Modulares Lithium-Ionen Batteriesystem Einfaches Nachrüsten bestehender PV-Anlagen Effektive Eigenverbrauchsoptimierung

Mehr

Strom speichern statt bezahlen. Energiespeicher für Zuhause im Vergleich. Jürgen Schneider Volthaus GmbH

Strom speichern statt bezahlen. Energiespeicher für Zuhause im Vergleich. Jürgen Schneider Volthaus GmbH Strom speichern statt bezahlen Energiespeicher für Zuhause im Vergleich Jürgen Schneider Volthaus GmbH Batterie laden Ladungserzeugung Beispiele von Erzeugern Photovoltaik Regelenergie Blockheizkraftwerk

Mehr

Zukunftsmarkt Batteriespeicher. Geschäftsmodelle für den Vertrieb: Durchführung einer Multi-Client- Studie

Zukunftsmarkt Batteriespeicher. Geschäftsmodelle für den Vertrieb: Durchführung einer Multi-Client- Studie Zukunftsmarkt Batteriespeicher Geschäftsmodelle für den Vertrieb: Durchführung einer Multi-Client- Studie 17.07.2015 1 I 9 Innovationen und Preisentwicklungen im Batteriesektor Die Branche unterschätzt

Mehr

Dr. Stefan Linder, ABB Power Systems, 23.03.2012

Dr. Stefan Linder, ABB Power Systems, 23.03.2012 Dr. Stefan Linder, ABB Power Systems, 23.03.2012 Speicher-Anforderungen und -Lösungen zur Integration von grossen Mengen PV Energie 10. Nationale Photovoltaik Tagung 2012 ABB 1 Programm Zukünftiger Energiemix

Mehr

Solarstrom und Speicher

Solarstrom und Speicher Willkommen Solarstrom und Speicher Von Christ-Andri Hassler Quelle/solarweb/egch Über mich Christ-Andri Hassler Aufgewachsen in Donat GR Wohnhaft in Bern 2000 2004: Lehre als Elektroniker bei Swisscom

Mehr

IHK-Innovations- & AnwenderClubs Elektromobilität

IHK-Innovations- & AnwenderClubs Elektromobilität IHK-Innovations- & AnwenderClub Elektromobilität Li-Ionen Akkus für mobile Anwendungen Kritische Bereiche, Herausforderungen und Forderungen aus Sicht eines Anwenders IHK-Innovations- & AnwenderClubs Elektromobilität

Mehr

+ Sonnenbatterie eco Weil eigener Strom günstiger ist!

+ Sonnenbatterie eco Weil eigener Strom günstiger ist! + Sonnenbatterie eco Weil eigener Strom günstiger ist! Sonnenstrom ab 17 Cent/kWh speichern 10 Jahre Garantie auf die Batteriezellen* 10.000 Ladezyklen Maximaler Eigenverbrauch Werden Sie Ihr eigener Energieversorger

Mehr

V2G-Strategies: Das wirtschaftliche Potential des V2G-Konzepts im österreichischen Energiesystem. Wels, 22.09.2011 Rusbeh Rezania

V2G-Strategies: Das wirtschaftliche Potential des V2G-Konzepts im österreichischen Energiesystem. Wels, 22.09.2011 Rusbeh Rezania V2G-Strategies: Das wirtschaftliche Potential des V2G-Konzepts im österreichischen Energiesystem Wels, 22.09.2011 Rusbeh Rezania Einleitung Mit welchen passenden Geschäftsmodellen können die Elektrofahrzeuge

Mehr