TopCard Kreditkarten. Viel mehr als bargeldlos bezahlen.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "TopCard Kreditkarten. Viel mehr als bargeldlos bezahlen."

Transkript

1 TopCard Kreditkarten. Viel mehr als bargeldlos bezahlen. Was Sie wollen Wo Sie wollen

2 TopCard Kreditkarten. Weltweit 30 Millionen Mal willkommen. Als weltweit einsetz bares Zahlungs mittel ist die TopCard Kreditkarte Ihr perfekter Begleiter. Für Einkäufe, Bestellungen im Internet und für Bargeldbezüge zu Hause genauso wie im Ausland. TopCard Visa Card Classic TopCard MasterCard Standard Ihre Kreditkarte so flexibel wie Sie! Mit TopCard Kreditkarten bezahlen Sie weltweit bargeldlos, einfach und sicher. Ob für Ihre täglichen Einkäufe, Bestellungen via Internet oder auf Reisen: Sie sind bei über 30 Millionen Partnern herzlich willkommen. Qualität und Sicherheit dank langjähriger Erfahrung. TopCard bietet ein vielseitiges Kreditkartensortiment, ganz auf die individuellen Kundenbedürfnisse abgestimmt. Für welche Karte Sie sich auch entscheiden: Unsere langjährige Erfahrung bürgt für einen erst - klassigen Service. Karten nach Wahl. Wählen Sie ganz nach Ihren Wünschen eine TopCard Visa Card oder eine TopCard MasterCard oder beide Karten zusammen zu einem vorteilhaften Preis. Mit einer Zweitkarte haben Sie immer die richtige Karte zur Hand und bleiben im Falle eines Verlusts oder Defekts flexibel. Mit der günstigen Partnerkarte profitiert auch eine Ihnen nahestehende Person von den vielen Vorteilen. TopCard Online Portal. Mit dem TopCard Online Portal fragen Sie das Kreditkartenkonto, die Kreditkarten rechnung oder die Ausgabenlimite ab. So haben Sie die grösstmögliche Kontrolle über Ihre Ausgaben. Eine detaillierte Auf stellung aller Ausgaben nach Kategorien hilft Ihnen dabei. Melden Sie sich an unter 2

3 Völlig entspannt Dank der richtigen Karte für jeden Zweck

4 Die Vorteile der TopCard Kreditkarten. Finanzielle Flexibilität und erstklassiger Service. Hohe Flexibilität bei der Zahlungsabwicklung, ein Kundendienst, der immer für Sie da ist und viele wertvolle Extraleistungen: Das macht die TopCard Kreditkarten unverwechselbar. Unbeschwert unterwegs Dank einem viel - seitig einsetzbaren Zahlungsmittel

5 Flexible Zahlungsabwicklung. Sie entscheiden, ob Sie Ihre monatliche Rechnung ganz oder in Teilbeträgenbezahlen möchten. Erstklassiger 24h-Kundendienst. Für Fragen, in Notsituationen und für Kartensperrungen steht Ihnen unser kompetenter Kundendienst gerne zur Verfügung. Rund um die Uhr, 365 Tage im Jahr. Kontaktloses Bezahlen. Mit dem kontaktlosen Bezahlen gehört die mühsame Suche nach Kleingeld der Vergangenheit an. Halten Sie Ihre Karte kurz an das Lesegerät und bezahlen Sie Beträge bis 40 Franken einfach und schnell ohne PIN-Code oder Unterschrift. Weitere Vorteile. Bargeldbezug an Bancomaten im In- und Ausland vergünstigte Automiete bei Europcar 24h Assistance Service für weltweite medizinische und rechtliche Hilfestellung vor Ort sowie für wichtige Reiseinfor mationen

6 Die Kreditkarten mit umfassendem Schutz. Weil Sicherheit über alles geht. Ganz egal, ob beim täglichen Einkauf, bei grösseren Anschaf fungen, bei Bestellungen im Internet oder bei Bargeldbezügen: Mit einer TopCard Kreditkarte steht Sicherheit stets an erster Stelle bei jeder Transaktion! Sicher einkaufen Auch bei Bestellungen im Internet 6

7 Reise- und Flug-Unfallversicherung. Auf Reisen mit öffentlichen Verkehrsmitteln sind Sie und Ihre Angehörigen automatisch und kostenlos unfallversichert (Invalidität oder Todesfall), sofern Sie die Reise mit Ihrer TopCard Kreditkarte bezahlt haben. Statt mit Unterschrift bequem mit PIN-Code bezahlen. Das Bezahlen mit PIN-Code ist sicherer und gleichzeitig einfacher und schneller. So bezahlen Sie mit Ihren TopCard Kreditkarten auch die täglichen Einkäufe in wenigen Sekunden und sparen Zeit. Optimale Sicherheit. Neuste Chiptechnologie sowie ein modernes Früh - warnsystem bei verdächtigen Transaktionen garantieren Ihnen optimale Sicherheit beim Bezahlen. Ausserdem unterstützen wir den internationalen Sicherheits - standard «3-D Secure». Damit sind Sie über eine Passwortprüfung bei Online-Einkäufen noch besser vor miss bräuchlichen Zugriffen geschützt. Mehr Informationen zu «3-D Secure» finden Sie unter 7

8 Die Gold Cards von TopCard. Mit zahlreichen attraktiven Extras. Wünschen Sie noch mehr Exklusivität? Und möchten Sie mit Ihrer Kreditkarte von zahl reichen Zusatzleis tungen profitieren? Dann sind die Gold Cards von TopCard TopCard Visa Card Gold die ideale Lösung! TopCard MasterCard Gold Noch mehr Exklusivität für Sie Dank vielen Zusatzleistungen

9 Mehr Spielraum dank höherer Kartenlimite. Mit einer Gold Card von TopCard sichern Sie sich noch mehr finanziellen Spielraum dank einer höheren Monatslimite von mindestens Franken. Bedingung für die Ausgabe einer Gold Card ist ein Mindest - einkommen von Franken brutto pro Jahr. Erweiterter Versicherungsschutz. Auf Reisen mit öffentlichen Verkehrsmitteln verfügen Sie bei Invalidität oder Todesfall über einen höheren Versicherungsschutz von bis zu Franken (statt max Franken). Bestpreis-Garantie. Wenn Sie nach einem Einkauf Ihrer TopCard Kreditkarte Gold feststellen, dass der Artikel von einem anderen Händler günstiger angeboten wird, haben Sie Anspruch auf die Vergütung des Preisunterschieds. Collision Damage Waiver. Bei Diebstahl oder einem Schaden an einem Mietwagen, müssen Sie meist einen Selbstbehalt bezahlen. Wenn Sie den Mietwagen mit Ihrer TopCard Kreditkarte Gold bezahlen, übernimmt die Versicherung im Schadenfall den Selbstbehalt bis zu einem Betrag von Franken. Zutritt zu Airport-Lounges weltweit. Mit dem für Sie kostenlosen Priority Pass (Wert: 99 Euro) haben Sie weltweit Zutritt zu über 700 Airport-Lounges. Bei längeren Flugunterbrüchen oder Verspätungen ein idealer Ort für Entspannung und Verpflegung. Pro Eintritt wird Ihrer Kreditkarte lediglich der Selbstkostenpreis von 22 Euro belastet.

10 Klar und übersichtlich. Leistungen. Leistungen Classic/Standard Card Gold Card Reise- und Flug-Unfallversicherung 1) Invalidität oder Todesfall bis max. Bergung und Rückführung bis max. CHF CHF CHF CHF Collision Damage Waiver Selbstbehalt-Versicherung bei Fahrzeugmiete 1) bis max. CHF pro Ereignis Bestpreis-Garantie 1) bis max. CHF 2000 pro Jahr Priority Pass Für Zutritt zu Airport-Lounges (optional) Kostenloser Priority Pass im Wert von EUR 99. Pro Eintritt wird Ihrer Kreditkarte der Selbstkostenpreis von EUR 22 belastet. Kontaktloses Bezahlen 24h-Kundendienst Telefon h Assistance Service Hilfe bei Notfällen im Ausland Telefon ja Automiete bei Europcar Vergünstigung auf Standardtarife bis 20% bis 25% Zahlungsmöglichkeiten Einzahlungsschein mit Teilzahlungsoption 2) E-Rechnung mit Teilzahlungsoption 2) Lastschriftverfahren (LSV + ) Ausgabenlimite ab CHF 5000 ab CHF /EUR 6000/USD 8000 TopCard Online Portal Anzeige der noch verfügbaren Kreditkartenlimite Übersicht aller bis zum Vortag verarbeiteten Transaktionen Zugriff auf die letzten 12 Monatsrechnungen (PDF-Format) Auswertungsmöglichkeiten nach ausgewählten Kriterien wie etwa Betrag, Zeitraum oder Ausgabe kategorie Nachbestellung eines PIN-Codes 1) Ein Versicherungsschutz besteht nur, wenn die Reise mit der TopCard Kreditkarte bezahlt wurde. 2) Zahlung des gesamten Betrags oder eines Teilbetrags (mindestens 5% des Rechnungsbetrags bzw. CHF 50) innerhalb von 15 Tagen ab Rechnungsdatum. Jahreszins 15%. Die Kreditvergabe ist verboten, falls sie zur Überschuldung des Konsumenten führt (Art. 3 UWG). 10

11 Klar und übersichtlich. Preise. Preise Classic/Standard Card Gold Card Hauptkarte im 1. Jahr Danach pro Jahr CHF 50 CHF 100 CHF 100 EUR 65 USD 75 CHF 200 EUR 130 USD 150 Zweitkarte für Hauptkarteninhaber CHF 25 CHF 50 EUR 30 USD 50 Partnerkarte ab 1. Jahr CHF 25 CHF 50 EUR 30 USD 50 Ersatzkarte CHF 20 kostenlos Weltweiter Bargeld bezug an Geldautomaten und Schaltern (pro Bezug) Kommission mindestens 4% CHF 10 4% 4% 4% CHF 10 EUR 8 USD 10 Devisenkursumrechnung bei Transaktionen in Fremdwährungen Devisenverkaufskurs der UBS AG zuzüglich 1,75% Bearbeitungszuschlag Zinssatz bei Teilzahlung (Kreditoption) Jahreszins 15% Mahngebühren CHF 30 bis CHF 60 Weiterbelastung Drittkosten Allfällige Drittkosten (z. B. Portokosten, Gebühren für Einzahlungen am Postschalter, Kurierkosten für Kartenversand ins Ausland, Kosten für Eintritte in Airport-Lounges etc.) können weiterverrechnet werden. Für detaillierte Preisauskünfte wenden Sie sich an unseren Kundendienst. Stand Januar TopCard behält sich das Recht vor, die Dienstleistungen, Produkte sowie die Preise jederzeit an veränderte Marktverhältnisse bzw. Kosten durch Anpassung der Listen / Produktemerkblätter zu ändern in begründeten Fällen ohne Vorankündigung; sie werden in geeigneter Weise bekannt gemacht. 11

12 TopCard Service AG Flughofstrasse 35 Postfach CH-8152 Glattbrugg Tel Fax TopCard Service AG. Erscheint auch in französischer, italienischer und englischer Sprache. Produziert im Januar 2016.

REISEZAHLUNGSMITTEL. Unbeschwert den Urlaub geniessen

REISEZAHLUNGSMITTEL. Unbeschwert den Urlaub geniessen REISEZAHLUNGSMITTEL Unbeschwert den Urlaub geniessen 0000 GOOD THRU 0000 VALID THRU 0000 VALID THRU SZKB VISA/ MASTERCARD SZKB PREPAID MASTERCARD 4627 0000 0000 0000 JACQUES MUELLER 00/00 Mit der Kreditkarte

Mehr

AirPlus Visa Corporate Card. Die Kreditkartenlösung für Ihr Geschäftsreisemanagement. airplus. what travel payment is all about.

AirPlus Visa Corporate Card. Die Kreditkartenlösung für Ihr Geschäftsreisemanagement. airplus. what travel payment is all about. AirPlus Visa Corporate Card. Die Kreditkartenlösung für Ihr Geschäftsreisemanagement. airplus. what travel payment is all about. Was würden Sie an Ihrem Geschäftsreisemanagement verbessern? Weltweit mehr

Mehr

kreditkarten meine bank Für jeden das passende Angebot für zu Hause und unterwegs Postbank Kreditkarten Mehr Informationen hier:

kreditkarten meine bank Für jeden das passende Angebot für zu Hause und unterwegs Postbank Kreditkarten Mehr Informationen hier: Mehr Informationen hier: www.postbank.de direkt@postbank.de Telefon: 0228 5500 5555 Postbank Finanzcenter/Partnerfilialen der Deutschen Post www.postbank.de/filial-suche Postbank Finanzberatung, Ihr persönlicher

Mehr

Maestro Traveller. Mehr Freiheiten. Jederzeit. Weltweit. PayLife. Bringt Leben in Ihre Karte.

Maestro Traveller. Mehr Freiheiten. Jederzeit. Weltweit. PayLife. Bringt Leben in Ihre Karte. Maestro Traveller Mehr Freiheiten. Jederzeit. Weltweit. PayLife. Bringt Leben in Ihre Karte. Der Maestro Traveller ist eine Prepaid Karte, die Sie wiederbeladen können. Damit bezahlen Sie überall dort,

Mehr

Spesentarif. Inhaltsverzeichnis. Konten Zahlungsverkehr Banklagernd. Karten Kreditkarten Business Card

Spesentarif. Inhaltsverzeichnis. Konten Zahlungsverkehr Banklagernd. Karten Kreditkarten Business Card Spesentarif Inhaltsverzeichnis 2 Konten 3 Zahlungsverkehr Banklagernd Safe Karten 5 Kreditkarten 6 Business Card Für weitere Einzelheiten wenden Sie sich bitte an Ihren Berater. Die Zinssätze und Konditionen

Mehr

Dienstleistungspreise für Gewerbe- und Firmenkunden

Dienstleistungspreise für Gewerbe- und Firmenkunden Dienstleistungspreise für Gewerbe und Firmenkunden KontoÜbersicht Geschäftskonto in CHF/EUR/Fremdwährung Kapitaleinzahlungskonto Basisdienstleistungen Mit Nutzung 1) EBanking/ Ohne Nutzung EBanking/ Kontoführung

Mehr

Preise und Gebühren: übersichtlich, transparent

Preise und Gebühren: übersichtlich, transparent Preise und Gebühren: übersichtlich, transparent Konditionen Konditionen Stand Januar 2015 Zahlungsverkehr Zahlungsverkehr Inland CHF easy Zahlungsauftrag * Zahlungsauftrag manuell CHF 5. - pro Vergütung

Mehr

KARTENUMGANG THEORIE RAIFFEISEN WISSENSVERMITTLUNG ZUM BANKING

KARTENUMGANG THEORIE RAIFFEISEN WISSENSVERMITTLUNG ZUM BANKING KARTENUMGANG 1 THEORIE RAIFFEISEN WISSENSVERMITTLUNG ZUM BANKING VON RAIFFEISEN KARTENUMGANG (STAND 2015) KARTENUMGANG 1.1 1.2 1.3 1.4 1.5 1.6 1.7 UMGANG MIT KARTEN KREDITKARTEN DEBITKARTEN PREPAIDKARTEN

Mehr

Zahlungen durchführen

Zahlungen durchführen Zahlungen durchführen Kapitelübersicht Zahlungsmittel zur Sicherstellung bei Krediten Wechsel Barzahlung Zahlungsmöglichkeiten halbbare Zahlung Bargeldloser Zahlungsverkehr: Überweisung Online-Banking

Mehr

Vermittlung des fairen easycredit ausschließlich für die TeamBank AG. Lang ersehnt. Individuell beraten. Entspannt genießen.

Vermittlung des fairen easycredit ausschließlich für die TeamBank AG. Lang ersehnt. Individuell beraten. Entspannt genießen. Vermittlung des fairen easycredit ausschließlich für die TeamBank AG. Lang ersehnt. Individuell beraten. Entspannt genießen. Der easycredit. Ein neues Auto kaufen? Die Wohnung renovieren oder neu einrichten?

Mehr

Beste Konditionen für Sie

Beste Konditionen für Sie Preisübersicht für Konten, Karten und Zahlungsverkehr Beste Konditionen für Sie Ein Unternehmen der LLB-Gruppe 01 Für Sie optimiert 3 02 Bank Linth Kombi 4 03 KMU-Box 6 04 Transaktionskonten 7 05 Sparen

Mehr

Privatkunden Geschäftskunden. Kreditkarten unabhängig und universell

Privatkunden Geschäftskunden. Kreditkarten unabhängig und universell Privatkunden Geschäftskunden _ Kreditkarten unabhängig und universell 1 Unabhängig und universell MasterCard und Visa 2 Weltweit bargeldlos bezahlen Einfach, bequem und sicher - egal ob im Ausland oder

Mehr

Unser Auto: So individuell wie unsere Versicherung!

Unser Auto: So individuell wie unsere Versicherung! Unser Auto: So individuell wie unsere Versicherung! Unsere neue Kfz-Versicherung bietet individuell auf Sie zugeschnittenen Schutz, wie Sie ihn sich wünschen. Die Sicherheit, die Sie wünschen. Ganz persönlich.

Mehr

Nutzen Sie die beste MercedesCard, die es je gab. Die neue MercedesCard. Leistungsstark und individuell.

Nutzen Sie die beste MercedesCard, die es je gab. Die neue MercedesCard. Leistungsstark und individuell. Nutzen Sie die beste MercedesCard, die es je gab. Die neue MercedesCard. Leistungsstark und individuell. 2 Leistungsstark und individuell. Die neue MercedesCard ist auf höchste Ansprüche zugeschnitten.

Mehr

Das kostenlose Banking-Paket für Jugendliche und Studierende. Flexibel, unabhängig, vielseitig: mit Viva mehr erleben

Das kostenlose Banking-Paket für Jugendliche und Studierende. Flexibel, unabhängig, vielseitig: mit Viva mehr erleben i Das kostenlose Banking-Paket für Jugendliche und Studierende Flexibel, unabhängig, ielseitig: mit Via mehr erleben Finanzielle Freiheit, die Spass macht Mit den Via Banking Paketen für Jugendliche und

Mehr

Das kostenlose Banking-Paket für Jugendliche und Studierende. Flexibel, unabhängig, vielseitig: mit Viva mehr erleben

Das kostenlose Banking-Paket für Jugendliche und Studierende. Flexibel, unabhängig, vielseitig: mit Viva mehr erleben i Das kostenlose Banking-Paket für Jugendliche und Studierende Flexibel, unabhängig, ielseitig: mit Via mehr erleben Finanzielle Freiheit, die Spass macht Mit den Via Banking Paketen für Jugendliche und

Mehr

FAHRRAd pass SAISON 2016 / 17

FAHRRAd pass SAISON 2016 / 17 FAHRRAd pass SAISON 2016 / 17 GRATIS KONTROLLSERVICE 10 WOCHEN NACH KAUF (KL. SERVICE) Ein jährliches Service verlängert die Lebensdauer Ihres Rades. TIPP Bringen Sie das Rad nach einem Sturz zum Service,

Mehr

GEBÜHREN UND KONDITIONEN FÜR PRIVATKUNDEN

GEBÜHREN UND KONDITIONEN FÜR PRIVATKUNDEN GEBÜHREN UND KONDITIONEN FÜR PRIVATKUNDEN Die Bank der Privat- und Geschäftskunden ÜBERSICHT ALLGEMEINE HINWEISE Änderungen von Preisen und Dienstleistungen bleiben jederzeit vorbehalten. Die Gebühren

Mehr

Gebrauchtwagen mit Garantie. Leitfaden zur Schadenabwicklung inklusive Garantieumfang

Gebrauchtwagen mit Garantie. Leitfaden zur Schadenabwicklung inklusive Garantieumfang Gebrauchtwagen mit Garantie Leitfaden zur Schadenabwicklung inklusive Garantieumfang Gebrauchtwagenkauf ohne Sorgen! Auf unsere Gebrauchten ist Verlass! Jedes Fahrzeug egal ob jung oder alt wird, bevor

Mehr

Neu! Entertainment ohne Limit mit MyPrime von upc cablecom

Neu! Entertainment ohne Limit mit MyPrime von upc cablecom P.P. 8021 Zürich Herr Michael Hodel Obere Reben 18 5415 Hertenstein Ag 0292898-1/116226462/14102014/B/M1B/0001 upc cablecom GmbH Industriestrasse 19 8112 Otelfingen Rechnungsnummer 116226462 Kundennummer

Mehr

Reglement Tageskarte Gemeinde Dänikon vom 2. August 2011

Reglement Tageskarte Gemeinde Dänikon vom 2. August 2011 Reglement Tageskarte Gemeinde Dänikon vom. August 0 Reglement Tageskarte Gemeinde Dänikon 0.08.0 Seite Inhaltsverzeichnis A. Allgemeine Bestimmungen Art. Geltungsbereich... Seite Art. Sprachform... Seite

Mehr

Kfz-Versicherung mobil komfort. Ich will perfekten Kfz-Schutz in jeder Situation.

Kfz-Versicherung mobil komfort. Ich will perfekten Kfz-Schutz in jeder Situation. Kfz-Versicherung mobil komfort Ich will perfekten Kfz-Schutz in jeder Situation. Erstklassiger Schutz nach Ihren Wünschen. Erfüllen Sie Ihre hohen Ansprüche Sie bevorzugen das Außergewöhnliche auch beim

Mehr

Die Credit Suisse 1 Firmenkarten.

Die Credit Suisse 1 Firmenkarten. Issued by Swisscard AECS GmbH Die Firmenkarten. Zahlungslösungen, mit denen Sie Zeit und Geld sparen. Wissenswertes über die Firmenkarten. Firmenkarten sind ein modernes und sicheres Zahlungsmittel. Es

Mehr

CUP Karte. Reservierung. Buchung auf Reservierung. Feld Feld Feld. Feld. Feld. Feld. Betrag. eingeben. PIN eingeben. Karte durchziehen.

CUP Karte. Reservierung. Buchung auf Reservierung. Feld Feld Feld. Feld. Feld. Feld. Betrag. eingeben. PIN eingeben. Karte durchziehen. CUP Blau: Eingaben, die vom Kunden durchzuführen sind. Kauf Zahlung ausdruck Storno Kassierer- TA-Nr. vom Kaufbeleg ausdruck Gutschrift Gutschrift ausdruck 1 CUP Reservierung Reservierung Reservierung

Mehr

Häufige Fragen zur TchiboCard Plus

Häufige Fragen zur TchiboCard Plus Häufige Fragen zur TchiboCard Plus 1 Allgemeines zur TchiboCard Plus 2 TreueBohnen sammeln 3 Online-Kontoübersicht und Funktionen der TchiboCard Plus 4 Kartenabrechnung 5 Kartenverlust oder Kartendiebstahl

Mehr

RIsIkolebensveRsIcheRung

RIsIkolebensveRsIcheRung RIsIkolebensveRsIcheRung familienabsicherung ausgezeichnet und flexibel Unverzichtbar für Familien und Paare Niemand denkt gern daran: Doch was passiert, wenn eine Familie ihren Hauptverdiener verliert?

Mehr

Für alle, die ihre Vorsorgeziele flexibel erreichen wollen. DekaBank Deutsche Girozentrale Ÿ Finanzgruppe

Für alle, die ihre Vorsorgeziele flexibel erreichen wollen. DekaBank Deutsche Girozentrale Ÿ Finanzgruppe Schlauer vorsorgen. Für alle, die ihre Vorsorgeziele flexibel erreichen wollen. DekaBank Deutsche Girozentrale Ÿ Finanzgruppe Schlauer vorsorgen. Für alle, die heute und morgen auf nichts verzichten möchten.

Mehr

Unfall & Zusatzrente. American Express Gesundheit und Vorsorge. Versicherung. Alles über Ihre neue. von American Express.

Unfall & Zusatzrente. American Express Gesundheit und Vorsorge. Versicherung. Alles über Ihre neue. von American Express. American Express Gesundheit und Vorsorge Unfall & Zusatzrente Versicherung Alles über Ihre neue von American Express. Willkommen zu mehr Sicherheit Hier finden Sie alle Leistungen, die Sie mit Ihrer neuen

Mehr

Schadenanzeige zur Reisekranken-Versicherung. 1. Angaben zur erkrankten Person und zur Reise

Schadenanzeige zur Reisekranken-Versicherung. 1. Angaben zur erkrankten Person und zur Reise Schadenservice Telefon 0 40 30 37 60-0 c/o BGIC Bertil Grimme Insurance Claims GmbH Fax 0 40 30 37 60-20 Gänsemarkt 35 E-Mail ReiseSchutz@BGIC.de 20354 Hamburg Schadenanzeige zur Reisekranken-Versicherung

Mehr

Information e-dokumente

Information e-dokumente Information e-dokumente Liebe/r Benutzer/in von ebanking Mit der Funktion e-dokumente (elektronische Bankbelege) im ebanking können Sie Ihre Bankbelege bequem, sicher und papierlos empfangen. Sie können

Mehr

SCHLAG AUF SCHLAG ZU NOCH MEHR VORZÜGEN. SO NUTZEN SIE DIE EXKLUSIVEN ANGEBOTE IHRER DINERS CLUB GOLF KARTE.

SCHLAG AUF SCHLAG ZU NOCH MEHR VORZÜGEN. SO NUTZEN SIE DIE EXKLUSIVEN ANGEBOTE IHRER DINERS CLUB GOLF KARTE. SCHLAG AUF SCHLAG ZU NOCH MEHR VORZÜGEN. SO NUTZEN SIE DIE EXKLUSIVEN ANGEBOTE IHRER DINERS CLUB GOLF KARTE. Lichtmeister/Fotolia SPIELEN SIE DIE VORTEILE IHRER DINERS CLUB GOLF KARTE IN VOLLEN ZÜGEN AUS.

Mehr

Schweizer Kreditkarten mit neuen Gebührenfallen

Schweizer Kreditkarten mit neuen Gebührenfallen Medienmitteilung moneyland.ch zu den aktuellen Konditionen von Schweizer Kreditkarten Schweizer Kreditkarten mit neuen Gebührenfallen Seit letztem Sommer haben die Kreditkarten-Herausgeber zahlreiche Gebühren

Mehr

Sicherheit im Alter. American Express Gesundheit und Vorsorge. Versicherungen. Einfach besser. von American Express.

Sicherheit im Alter. American Express Gesundheit und Vorsorge. Versicherungen. Einfach besser. von American Express. American Express Gesundheit und Vorsorge Sicherheit im Alter Versicherungen Einfach besser. von American Express. Willkommen zu mehr Sicherheit. Hier finden Sie Informationen zu allen Leistungen, die Sie

Mehr

Fahrscheinautomat. Kurzanleitung für den Ticketkauf

Fahrscheinautomat. Kurzanleitung für den Ticketkauf Fahrscheinautomat Kurzanleitung für den Ticketkauf im Verkehrsverbund Ost-Region Das Hauptmenü am Fahrscheinautomat Bei den Fahrscheinautomaten der Wiener Lokalbahnen erhalten Sie Fahrscheine für alle

Mehr

Kostenreglement. Gültig ab 1. Juli 2015

Kostenreglement. Gültig ab 1. Juli 2015 Kostenreglement Gültig ab 1. Juli 2015 2 Pensionskasse Stadt St.Gallen Kostenreglement Inhaltsverzeichnis 1 Allgemeines 1 2 2.1 2.2 Allgemeines... 2 Versicherte Person... 3 Einkaufsberechnungen... 3 Provisorische...

Mehr

Der Anruf. Hast du etwas Zeit für mich? Worüber können wir mit Gott reden?

Der Anruf. Hast du etwas Zeit für mich? Worüber können wir mit Gott reden? Der Anruf Der Anruf Hast du etwas Zeit für mich? Tut... tut... tut... Hast du das auch schon erlebt? Du willst deinen besten Freund oder deine beste Freundin anrufen und es ist besetzt? Du wartest fünf

Mehr

Werden Sie ein selbständiges Herbalife- Mitglied in nur 10 Minuten

Werden Sie ein selbständiges Herbalife- Mitglied in nur 10 Minuten Werden Sie ein selbständiges Herbalife- Mitglied in nur 10 Minuten Online Mitgliedsantrag und Vereinbarung / D- A- CH Anleitung Bi:e halten Sie Ihre Ausweispapiere bereit. Wenn Sie ein HMP kaufen möchten,

Mehr

Infos zur Visa-Einholung. Reiseland: Sri Lanka. Informationen zur Einreise ELEKTRONISCHE EINREISE- AUTORISATION (ETA)

Infos zur Visa-Einholung. Reiseland: Sri Lanka. Informationen zur Einreise ELEKTRONISCHE EINREISE- AUTORISATION (ETA) Infos zur Visa-Einholung Reiseland: Sri Lanka Das Visum durch Globetrotter einholen lassen und den Reisepass samt Visum im Briefkasten vorfinden? Der Globetrotter Visa- Service erfüllt diesen Wunsch gegen

Mehr

Benachrichtigungen per und SMS: Aktivierung von fünf Benachrichtigungen für alle Karteninhaber

Benachrichtigungen per  und SMS: Aktivierung von fünf Benachrichtigungen für alle Karteninhaber per E-Mail und SMS: Aktivierung von fünf für alle Karteninhaber Häufig gestellte Fragen August 2016 Treasury and Trade Solutions Commercial Cards per E-Mail und SMS: Aktivierung von fünf für alle Karteninhaber

Mehr

In Ihrem Hotel gibt es. freie Zimmer? freedreams hat die Gäste dazu.

In Ihrem Hotel gibt es. freie Zimmer? freedreams hat die Gäste dazu. In Ihrem Hotel gibt es freie Zimmer? freedreams hat die Gäste dazu. www.freedreams.ch Wer wir sind freedreams auf einen Blick - Unternehmensstandort: 6341 Baar - Seit 20 Jahren Experte als Vermittler für

Mehr

Die mobile Zahlungslösung für den Handel.

Die mobile Zahlungslösung für den Handel. Die mobile Zahlungslösung für den Handel Was ist Blue Code? Blue Code steht für einen einmalig nutzbaren 20 stelligen Token, der einen Zahlungsvorgang direkt vom Bankkonto auslöst. Der Token selbst enthält

Mehr

DMG MORI Austria Hersteller-Service in Top-Qualität!

DMG MORI Austria Hersteller-Service in Top-Qualität! DMG MORI LifeCycle Services DMG MORI Austria Hersteller-Service in Top-Qualität! Service-Netzwerk Unsere zertifizierten DMG MORI Service-Experten sorgen für schnellsten Kunden-Support. service von dmg

Mehr

Denk. Gesundheit. Gesundheit & Wertvoll. PrivatRundum Krankenversicherung

Denk. Gesundheit. Gesundheit & Wertvoll. PrivatRundum Krankenversicherung Denk Best of... Gesundheit. Gesundheit & Wertvoll PrivatRundum Krankenversicherung Denk meine GESUNDHEIT istwertvoll. Unsere Gesundheit ist wertvoll und eine der wichtigsten Voraussetzungen für ein aktives

Mehr

G SCHEIT SPAREN. ÖBB FAHREN.

G SCHEIT SPAREN. ÖBB FAHREN. BAHNFAHRER sind CO2 -SPARER DIE ÖBB VORTEILSCARD G SCHEIT SPAREN. ÖBB FAHREN. oebb.at DIE ÖBB VORTEILSCARD VORTEILSCARD VORTEILSCARD Classic UM 99, PRO JAHR Ohne Altersbegrenzung vergünstigt Bahn fahren.

Mehr

KONFERENZRÄUME. Bahnhofstrasse Aarau

KONFERENZRÄUME. Bahnhofstrasse Aarau KONFERENZRÄUME Bahnhofstrasse 41 5000 Aarau KONFERENZEN IM KONFERENZRAUM KOPERNIKUS UND GALILEI Die Konferenzräume «Kopernikus» und «Galilei» im 2. Stock des AZ Medienhauses bieten alles, was es zu einer

Mehr

IHR PLUS: KFZ-VERSICHERT NACH IHREM GESCHMACK. Service und Leistungen so individuell wie Sie.

IHR PLUS: KFZ-VERSICHERT NACH IHREM GESCHMACK. Service und Leistungen so individuell wie Sie. IHR PLUS: KFZ-VERSICHERT NACH IHREM GESCHMACK. Service und Leistungen so individuell wie Sie. R+V-KfzPolice-Plus Ein Auszug des umfassenden Schutzes: > Neuwertentschädigung bis 24 Monate nach Erstzulassung

Mehr

Herzlich willkommen. Liebe Leserinnen und Leser

Herzlich willkommen. Liebe Leserinnen und Leser Geschäftsreisen Herzlich willkommen Liebe Leserinnen und Leser Bei einer Geschäftsreise steht die Arbeit im Fokus. Doch was, wenn die Arbeit nicht mehr Pflicht, sondern Vergnügen ist? Was, wenn Sie Ihre

Mehr

Anzeigen Preisliste Nr. 2 Gültig ab Aktuelle Informationen und Angebote finden Sie unter

Anzeigen Preisliste Nr. 2 Gültig ab Aktuelle Informationen und Angebote finden Sie unter Anzeigen Preisliste Nr. 2 Gültig ab 01.01.2014 Aktuelle Informationen und Angebote finden Sie unter www.onlinefotoservice.de/ontour Titelporträt On Tour Das Kundenmagazin von OnlineFotoservice.de Gehen

Mehr

Börsenaufträge zum Pauschaltarif

Börsenaufträge zum Pauschaltarif .... Börsenaufträge zum Pauschaltarif Preise im Anlagegeschäft Ab Januar 2017 Handelsgeschäft Wertschriftenhandel Wertschriftengebühr Auftragserteilung an Kundenberater pauschal pro Abschluss CHF 100 Auftragserteilung

Mehr

1. GELTUNGSBEREICH ENTGELT AUSKUNFT TERRAVIS Pauschalentgelt Grundbuchinformationen Daten der Amtlichen Vermessung 2

1. GELTUNGSBEREICH ENTGELT AUSKUNFT TERRAVIS Pauschalentgelt Grundbuchinformationen Daten der Amtlichen Vermessung 2 Preisliste Rechtsanwälte Auskunft Terravis Inhalt 1. GELTUNGSBEREICH 2 2. ENTGELT AUSKUNFT TERRAVIS 2 2.1 Pauschalentgelt Grundbuchinformationen 2 2.2 Daten der Amtlichen Vermessung 2 3. KANTONALE GEBÜHREN

Mehr

solar max meinstrom Jetzt beteiligen an der Solaranlage «Buchholz»!

solar max meinstrom Jetzt beteiligen an der Solaranlage «Buchholz»! solar max meinstrom Jetzt beteiligen an der Solaranlage «Buchholz»! Energie Uster setzt auf lokale Energiegewinnung für eine nachhaltige Zukunft. Konkret in Planung ist eine weitere Photovoltaikanlage

Mehr

GOS EU Start. Um sich ins Internet-

GOS EU Start. Um sich ins Internet- GOS EU Start Um sich ins Internet- Shop der GOS EU einzuloggen, wählen Sie bitte entweder Registrieren (wenn das Ihr erster Besuch ist) oder Einloggen (wenn Sie bereits registriert sind). GOS EU - Anmeldung

Mehr

Reparatur- und Garantiebestimmungen

Reparatur- und Garantiebestimmungen Reparatur- und Garantiebestimmungen Version: Rev 2.00 Sprache: Deutsch Datum: 19.11.2013 Inhaltsverzeichnis 1. Über dieses Dokument 4 1.1. Versionierung 4 2. Reparaturkosten 4 3. Fertigungsfehler 4 4.

Mehr

Sparen Sie bares Geld mit:

Sparen Sie bares Geld mit: Sparen Sie bares Geld mit: plusgas Persönliche Vorteile sichern plus bares Geld und CO 2 sparen. Ihr persönliches Plus: + + Sie sparen Monat für Monat bei Ihrer Gasrechnung. + + Sie profitieren von garantierten

Mehr

JobRad in Ihrem Unternehmen

JobRad in Ihrem Unternehmen JobRad in Ihrem Unternehmen August 2016 Vision Unsere Vision Wir etablieren das Fahrrad als attraktivstes Kurzstreckenverkehrsmittel, indem wir jedem in Deutschland ein Dienstrad ermöglichen. Folie 2 Kurzvorstellung

Mehr

VON HEADQUARTER BIS HOME-OFFICE

VON HEADQUARTER BIS HOME-OFFICE VON HEADQUARTER BIS HOME-OFFICE Maßgeschneiderte Lösungen für Unternehmen www.cardcomplete.com GUTE KARTEN FÜR IHR UNTERNEHMEN Mit dem Visa-Firmenkartenprogramm von card complete profitieren Unternehmen

Mehr

CARD2BRAIN ENTERPRISE MULTI-USER-LIZENZ FÜR FIRMEN

CARD2BRAIN ENTERPRISE MULTI-USER-LIZENZ FÜR FIRMEN CARD2BRAIN ENTERPRISE MULTI-USER-LIZENZ FÜR FIRMEN card2brain Enterprise / Inhalte card2brain kurz erklärt 3 Die clevere Lernkartenplattform 4 Unser Angebot 5 Leistungen & Vorteile 6 Support & Schulungen

Mehr

Räumlichkeiten. und technische Hilfsmittel

Räumlichkeiten. und technische Hilfsmittel Räumlichkeiten und technische Hilfsmittel Herzlich willkommen Wir freuen uns, dass Sie sich für unsere Räumlichkeiten interessieren. An einmaliger Lage im Grünen mit Blick über das Zugerland ist das Zentrum

Mehr

Verwaltung von Expedia-Collect- Buchungen

Verwaltung von Expedia-Collect- Buchungen Zusammenarbeit mit Expedia Verwaltung von Expedia-Collect- Buchungen Expedia Virtual Card Inhaltsverzeichnis Ablauf bei Expedia-Collect-Buchungen 3 Expedia Virtual Card 4 Buchungsänderungen 6 Support 7

Mehr

Die Bank für eine Welt im Wandel

Die Bank für eine Welt im Wandel GIROKONTO NACH MASS FÜR PRIVATKUNDEN Die Bank für eine Welt im Wandel LIBERTÉS: ZUSATZOPTIONEN NACH WAHL (FORTSETZUNG) Kreditlinie Im Leben ist so manches nicht vorhersehbar. Ob Herzenswunsch oder finanzieller

Mehr

Einkäufe, Ausgaben, Rechnungen: Das Leben wird immer teurer. Moneyfix hilft: Holen Sie sich jetzt Ihre Mietkaution zurück!

Einkäufe, Ausgaben, Rechnungen: Das Leben wird immer teurer. Moneyfix hilft: Holen Sie sich jetzt Ihre Mietkaution zurück! Einkäufe, Ausgaben, Rechnungen: Das Leben wird immer teurer. Moneyfix hilft: Holen Sie sich jetzt Ihre Mietkaution zurück! Das Beste an Ihrer Mietkaution: Sie können Ihr Geld jetzt verwenden, wie Sie wollen.

Mehr

Lite Standard Zusatzlizenz Professional Zusatzlizenz Lizenz

Lite Standard Zusatzlizenz Professional Zusatzlizenz Lizenz Preisliste Start Gültig ab 30. November 206 Enterprise alles in einem Liquidität tangiert alle Unternehmensbereiche. Deshalb gibt es das Paket Enterprise. Dieses vereint alle Funktionen aus, und in einer

Mehr

Die Bank für eine Welt im Wandel

Die Bank für eine Welt im Wandel DAS GIROKONTO NACH MASS FÜR GESCHÄFTSKUNDEN Die Bank für eine Welt im Wandel DAS GIROKONTO FÜR UNTERNEHMEN Leiten Sie ein Unternehmen? Sind Sie selbstständig oder Freiberufler? Ihr Bedarf an Bankprodukten

Mehr

KURZ-BEDIENUNGSANLEITUNG REGISTRIERKASSE SHARP XE-A217

KURZ-BEDIENUNGSANLEITUNG REGISTRIERKASSE SHARP XE-A217 Gnehm Kassensysteme GmbH Gewerbestrasse 3 8500 Frauenfeld 052 730 91 55 www.gnehm-kassen.ch KURZ-BEDIENUNGSANLEITUNG REGISTRIERKASSE SHARP XE-A217 Inhaltsverzeichnis Fehlermeldung: NICHT ANGEMELDET! ANGEMELDET?

Mehr

CHECKLISTE UND MUSTER

CHECKLISTE UND MUSTER CHECKLISTE UND MUSTER Wir freuen uns über Ihr Interesse am Stadtteilfonds. Mit dieser Checkliste erhalten Sie wichtige Hinweise zum Verfahren und zur Abrechnung. BEWILLIGUNG Wenn die Stadtteilfondsjury

Mehr

Starker Partner für Ihren Fuhrpark. BayWa Tankstellen.

Starker Partner für Ihren Fuhrpark. BayWa Tankstellen. Starker Partner für Ihren Fuhrpark. BayWa Tankstellen. Die BayWa Tankkarte. Eine Karte viele Vorteile: Tanken rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr Schnelle und bargeldlose Zahlung am Tankautomaten Transparente

Mehr

DAS NEUE E-SOLUTIONS TOOL DHL e-billing

DAS NEUE E-SOLUTIONS TOOL DHL e-billing DHL Express (Schweiz) AG DAS NEUE E-SOLUTIONS TOOL DHL e-billing Laden Sie Express-Qualität ein Stand: 01/2011 1 Einleitung 2 Erste Schritte 3 Anwendung von DHL e-billing 1.1 Inhalt 1.2 Was ist DHL e-billing

Mehr

Anleitung zur Erstellung von Stellenanzeigen auf TO B.

Anleitung zur Erstellung von Stellenanzeigen auf TO B. Anleitung zur Erstellung von Stellenanzeigen auf TO B. 1. Registrieren Sie sich online als Arbeitgeber: Button Registrieren dann anschließend in der Übersicht Paketangebote vergleichen klicken. Jetzt entscheiden

Mehr

Informationen zu Patienten-Ratenzahlung

Informationen zu Patienten-Ratenzahlung Informationen zu Patienten-Ratenzahlung Service für Sie und Ihre Zahnarztpraxis Liebe Patientin, lieber Patient, die EOS Health AG entlastet Ihre Zahnarztpraxis in ihren Verwaltungsaufgaben und übernimmt

Mehr

Jetzt sparen mit VELUX Sonnenschutz. Attraktive Rückvergütung auf VELUX Verdunkelungs- und Hitzeschutz-Produkte 15 *

Jetzt sparen mit VELUX Sonnenschutz. Attraktive Rückvergütung auf VELUX Verdunkelungs- und Hitzeschutz-Produkte 15 * Jetzt sparen mit VELUX Sonnenschutz Attraktive Rückvergütung auf VELUX Verdunkelungs- und Hitzeschutz-Produkte 15 * 15 * So einfach geht s: Passendes Sonnenschutzprodukt auswählen Kaufbeleg mit Aktionskarte

Mehr

AGB. 1 Vertragsbeziehungen 2 Leistungsumfang. 3 Erwerb 4 Aufladung. 5 Gültigkeitsdauer 6 Rücktausch

AGB. 1 Vertragsbeziehungen 2 Leistungsumfang. 3 Erwerb 4 Aufladung. 5 Gültigkeitsdauer 6 Rücktausch AGB 1 Vertragsbeziehungen 2 Leistungsumfang 3 Erwerb 4 Aufladung 5 Gültigkeitsdauer 6 Rücktausch 7 Reklamationen und Geltendmachung von Einwendungen Sorgfaltsanforderungen 8 Verlust und Missbrauch 9 Entgelte

Mehr

Erweitern Sie Ihr Angebot durch den Verleih von E-Bikes. TOP E-Bikes ab 59,- inkl. Service & Marketing. e-biking PROVIDER FÜR E-BIKE VERMIETUNG

Erweitern Sie Ihr Angebot durch den Verleih von E-Bikes. TOP E-Bikes ab 59,- inkl. Service & Marketing. e-biking PROVIDER FÜR E-BIKE VERMIETUNG PROVIDER FÜR E-BIKE VERMIETUNG TOP E-Bikes ab 59,- inkl. Service & Marketing Erweitern Sie Ihr Angebot durch den Verleih von E-Bikes www.b2b.movelo.com E-Bikes der Marken Kalkhoff & FOCUS TOP E-Bikes mieten

Mehr

Wir wollen auch im Notfall den Takt angeben! Die Notfall-Police der Bayerischen.

Wir wollen auch im Notfall den Takt angeben! Die Notfall-Police der Bayerischen. Wir wollen auch im Notfall den Takt angeben! Die Notfall-Police der Bayerischen. NAME: WOHNORT: ZIEL: PRODUKT: Anna Langhausen Trier Bestens versorgt sein auch im Notfall Notfall-Programm der Bayerischen

Mehr

Kundendienst. Reparaturprozess & Zuschläge August 2013 Kundendienst 1

Kundendienst. Reparaturprozess & Zuschläge August 2013 Kundendienst 1 Kundendienst Reparaturprozess & Zuschläge 2013 August 2013 Kundendienst 1 INHALT Mit dieser Präsentation möchten wir Ihnen die Neuerung & Änderungen innerhalb des Kundendienstes näher bringen 1. Reparaturprozess

Mehr

Das Plus für Ihre Mitarbeiter.

Das Plus für Ihre Mitarbeiter. Das Plus für Ihre Mitarbeiter. Sachbezug mit der BayWa Tankkarte. Bis zu 44 p. M. steuerfrei! Belohnen Sie Ihre Mitarbeiter mit einem steuerfreien Sachbezug. Steuerfreier Sachbezug was ist das? Sachbezüge

Mehr

EBI S ARSCHBOMBEN WETTBEWERB MIT OLYMPIASIEGERIN NICOLA SPIRIG KSS FREIZEITPARK BREITE SCHAFFHAUSEN SONNTAG, 11. SEPTEMBER 2016

EBI S ARSCHBOMBEN WETTBEWERB MIT OLYMPIASIEGERIN NICOLA SPIRIG KSS FREIZEITPARK BREITE SCHAFFHAUSEN SONNTAG, 11. SEPTEMBER 2016 2016 EBI S ARSCHBOMBEN WETTBEWERB MIT OLYMPIASIEGERIN NICOLA SPIRIG KSS FREIZEITPARK BREITE SCHAFFHAUSEN SONNTAG, 11. SEPTEMBER 2016 MACH MIT! ZEIG ALLEN, DASS EIN SIEGER IN DIR STECKT. Du hast Lust an

Mehr

Vorreservierung Weltweihnachtscircus 2016/2017. Wir benötigen Ihre Rückmeldung bitte bis spätestens

Vorreservierung Weltweihnachtscircus 2016/2017. Wir benötigen Ihre Rückmeldung bitte bis spätestens Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, auch dieses Jahr kommt der Weltweihnachtscircus wieder auf den Cannstatter Wasen nach Stuttgart. Da die Nachfrage nach den Tickets generell sehr hoch ist, bieten

Mehr

TURNVEREIN TAMINS 7015 Tamins

TURNVEREIN TAMINS 7015 Tamins TURNVEREIN TAMINS IN DR REGION Der Turnverein wurde 1908 durch 14 begeisterte Jungbürger gegründet. Auch heute, über 100 Jahre später, ist die Begeisterung unserer Turnvereinsmitglieder immer noch Voraussetzung

Mehr

Verhalten Sie sich Ihren Kunden gegenüber korrekt? Der moderne Business Knigge pflegt den guten Kontakt zum Kunden.

Verhalten Sie sich Ihren Kunden gegenüber korrekt? Der moderne Business Knigge pflegt den guten Kontakt zum Kunden. Verhalten Sie sich Ihren Kunden gegenüber korrekt? Der moderne Business Knigge pflegt den guten Kontakt zum Kunden. Das Nachmittags-Seminar am Dienstag, 23. November 2010 bringt Sie auf den neusten Stand.

Mehr

RESERVIERUNGSBEDINGUNGEN

RESERVIERUNGSBEDINGUNGEN RESERVIERUNGSBEDINGUNGEN für die Reservierung eines Wartelistenplatzes für das Modell Schwalbe über die Website www.myschwalbe.com bei uns. Wir, das ist die GOVECS GmbH, Grillparzerstraße 18, 81675 München.

Mehr

Ihr Zuhause ist vielen Risiken ausgesetzt Wir sichern es umfassend und zuverlässig ab.

Ihr Zuhause ist vielen Risiken ausgesetzt Wir sichern es umfassend und zuverlässig ab. Persönliche Risikoabsicherung Ihr Zuhause ist vielen Risiken ausgesetzt Wir sichern es umfassend und zuverlässig ab. Perfekter Schutz für Ein- und Zweifamilienhäuser Wohngebäudeversicherung Mehr Sicherheit

Mehr

Kanton Zürich Bildungsdirektion Mittelschul- und Berufsbildungsamt Berufsbildungsfonds. Anleitung Beitragsbestätigung QV

Kanton Zürich Bildungsdirektion Mittelschul- und Berufsbildungsamt Berufsbildungsfonds. Anleitung Beitragsbestätigung QV Kanton Zürich Bildungsdirektion Mittelschul- und Berufsbildungsamt Berufsbildungsfonds Anleitung Beitragsbestätigung QV 2016 14. November 2016 2/20 Inhalt 1. Generelle Informationen 3 2. Vereinfachte Registrierung

Mehr

VERSTEHEN SIE IHRE STROM- UND GASRECHNUNG?

VERSTEHEN SIE IHRE STROM- UND GASRECHNUNG? VERSTEHEN SIE IHRE STROM- UND GASRECHNUNG? PROFITIEREN. WO IMMER SIE ENERGIE BRAUCHEN. IHRE STROM- UND GASRECHNUNG: Auf Ihrer Jahresabrechnung finden Sie viele verschiedene Informationen. Das Wichtigste

Mehr

TIME4 Service. l Mobiler Kundendienst l Mobiler Monteurbericht l Projektzeiterfassung l Materialerfassung

TIME4 Service. l Mobiler Kundendienst l Mobiler Monteurbericht l Projektzeiterfassung l Materialerfassung TIME4 Service l Mobiler Kundendienst l Mobiler Monteurbericht l Projektzeiterfassung l Materialerfassung TIME4 Service: Mobiler Kundendienst Jetzt können Ihre Service-Mitarbeiter auch vor Ort beim Kunden

Mehr

Bestelle ganz einfach online: ersten Jever FUN SHOP-KOLLEKTION!

Bestelle ganz einfach online: ersten Jever FUN SHOP-KOLLEKTION! was du gerade in deiner Hand hältst, ist ein echter Grund, die (Kron-)Korken knallen zu lassen: Der Katalog zu unserer ersten Jever FUN SHOP-KOLLEKTION! Jever FUN, unser friesisch-herbes Alkoholfreies,

Mehr

100 = = = = a) 1. 3:200 = = 15 (Dezimalzahl 1000 = Promillewert)

100 = = = = a) 1. 3:200 = = 15 (Dezimalzahl 1000 = Promillewert) Seite 5 1 a) % = 1 4 0 % = 10 0% = 0 100 = 10 75 % = 4 75% = 75 100 = 4 4 % = 1 4 4% = 100 = 1 Lösungsidee Prozent ist ein Bruch mit Nenner 100, den man später kürzen kann. % = 100 = 1 4 1 % = 1 1 1 %

Mehr

EURO. Bedienungsanleitung CASIO. Ausgabe Mai 2001 Rev.1

EURO. Bedienungsanleitung CASIO. Ausgabe Mai 2001 Rev.1 EURO sanleitung Ausgabe Mai 2001 Rev.1 CASIO 1 2 Vorwort und Einleitung Vorwort Herzlichen Glückwunsch zu der Wahl einer elektronischen Registrierkae von CASIO, die für jahrelangen zuverläigen Betrieb

Mehr

INDIVIDUELLE SERVICEPROGRAMME

INDIVIDUELLE SERVICEPROGRAMME W W W. I V E C O. c o m INDIVIDUELLE SERVICEPROGRAMME www.facebook.com/iveco www.youtube.com/iveco www.twitter.com/iveco www.flickr.com/photos/ Willkommen bei Elements. Mit dem Ziel unseren Kunden das

Mehr

Allianz. Krankenversicherung 2.0. digitale Services. Alle Rechnungen und Rezepte digital einreichen und online im Blick behalten.

Allianz. Krankenversicherung 2.0. digitale Services. Alle Rechnungen und Rezepte digital einreichen und online im Blick behalten. Allianz. Krankenversicherung 2.0 digitale Services Alle Rechnungen und Rezepte digital einreichen und online im Blick behalten. u: n e n t i Jetz -Check US llianz N O A B e n i Me Ausgezeichnete Services

Mehr

Ihre Zahngesundheit. Unsere Kompetenz. Unentdeckt zu Ihrem Wunschlächeln.

Ihre Zahngesundheit. Unsere Kompetenz. Unentdeckt zu Ihrem Wunschlächeln. Ihre Zahngesundheit. Unsere Kompetenz. Unentdeckt zu Ihrem Wunschlächeln. Invisalign: Die unsichtbare Zahnspange Invisalign Kompetenz bei swiss smile swiss smile vereint im Bereich Invisalign ein kompetentes

Mehr

Nutzen Sie unseren Service. Auch für Ihr Depot. DekaBank Depot.

Nutzen Sie unseren Service. Auch für Ihr Depot. DekaBank Depot. Nutzen Sie unseren Service. Auch für Ihr Depot. DekaBank Depot. Die meisten Anleger vertrauen auf die Kombination aus Stabilität und Wachstum. Neue Perspektiven für mein Geld. DekaBank Deutsche Girozentrale

Mehr

Minimale Einwilligungsklausel zu Kreditkarten

Minimale Einwilligungsklausel zu Kreditkarten Eidgenössischer Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragter EDÖB Minimale Einwilligungsklausel zu Kreditkarten Der eidgenössische Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragte (EDÖB) hat beschlossen, eine

Mehr

VIELE KÖNNEN DAS LEBEN VERSICHERN. WIR WOLLEN ES VERBESSERN.

VIELE KÖNNEN DAS LEBEN VERSICHERN. WIR WOLLEN ES VERBESSERN. VIELE KÖNNEN DAS LEBEN VERSICHERN. WIR WOLLEN ES VERBESSERN. Mehr als versichert: Generali Vitality belohnt Sie für jeden Schritt in ein gesünderes Leben. WILLKOMMEN BEIM PROGRAMM DER KLEINEN SCHRITTE.

Mehr

Die Relevanz von Prüfsiegeln für Verbraucher

Die Relevanz von Prüfsiegeln für Verbraucher Wir haben nachgefragt in unserer aktuellen repräsentativen Studie Die Relevanz von Prüfsiegeln für Verbraucher Quelle: TÜV Rheinland 2 Verbraucher achten auf Prüfzeichen. Der TÜV Rheinland-Verbraucherspiegel

Mehr

Patenschafts-Aktion der I.P.C.I. Sie möchten sich noch weiters für die Erhaltung und Rettung des Fernambuk-Baumes einsetzen? Wir bieten Ihnen die Gelegenheit. Übernehmen Sie einfach die Patenschaft über

Mehr

Der Fahrleistungstarif. Ihre Kfz-Versicherung.

Der Fahrleistungstarif. Ihre Kfz-Versicherung. Der Fahrleistungstarif Ihre Kfz-Versicherung www.continentale.de Da steckt viel drin fürs Geld Hier kommt Freude auf: Der Fahrleistungstarif sichert Ihnen TOP-Leistungen und schont dazu noch Ihren Geldbeutel.

Mehr

In jeder Stadt zur Stelle Der Stellenmarkt von meinestadt.de

In jeder Stadt zur Stelle Der Stellenmarkt von meinestadt.de In jeder Stadt zur Stelle Der Stellenmarkt von meinestadt.de 2 3 Der Stellenmarkt von meinestadt.de In jeder Stadt zur Stelle Über 70 Prozent* der Bewerber suchen nach Jobs heute online, die meisten schauen

Mehr

Anpassungen der Dienstleistungen für Privatkunden per 1. April 2012

Anpassungen der Dienstleistungen für Privatkunden per 1. April 2012 Anpassungen der Dienstleistungen für Privatkunden per 1. April 2012 Inhaltsverzeichnis 1. Versand Inland... 3 1.1 Zusatzleistung Sendungsverfolgung mit Zustellung am nächsten Werktag... 3 1.2 Zusatzleistung

Mehr

Reklamation RMA Schritt für Schritt zu Ihrer Online-RMA Schritt 1: Position oder Rechnung eingeben Schritt 1

Reklamation RMA Schritt für Schritt zu Ihrer Online-RMA Schritt 1: Position oder Rechnung eingeben Schritt 1 Reklamation RMA Schritt für Schritt zu Ihrer Online-RMA Mit der RMA Funktion in IM.order ist es ein leichtes RMAs online abzuwickeln. Die Benutzerführung (Schritt 1 bis 4) hilft Ihnen dabei alle notwendigen

Mehr

Orbitcare Ortungsportal

Orbitcare Ortungsportal Orbitcare Ortungsportal Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Produkt. Mit dem Kauf Ihres Gerätes bieten wir Ihnen die Möglichkeit, unser Ortungsportal für 365 Tage kostenlos zu nutzen. Sie dürfen die

Mehr