FAQ - OUTgoings. 1. Allgemeine Themen:

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "FAQ - OUTgoings. 1. Allgemeine Themen:"

Transkript

1 FAQ - OUTgoings 1. Allgemeine Themen: Welche Programme und Möglichkeiten von Auslandsaufenthalten gibt es an der PH? Innerhalb Europas hat man die Möglichkeit über das ERASMUS-Programm ins Ausland zu gehen. Entweder als Studienaufenthalt oder für ein Praktikum. Bei Interesse an einem Übersee Aufenthalt gibt es das Baden-Württemberg Stipendium. Des Weiteren gibt es eine Förderung durch das PROMOS-Programm (http://www.phheidelberg.de/internationales/informationen-fuer-studierende/outgoingsstudierende-derph-heidelberg/promos.html). Da dieses Programm noch im Aufbau ist, solltest du dir aktuelle Informationen hierzu im AAA/IF direkt einholen. Kann ich im Ausland nur studieren oder auch ein Praktikum machen? Es besteht die Möglichkeit über das ERASMUS- und PROMOS-Programm im Ausland ein Praktikum zu machen. Nähere Informationen bekommst du in der Infothek bei unserem HEISS-Team. An wen kann ich mich wenden, wenn ich Erstinformationen über einen Auslandsaufenthalt oder ein Praktikum einholen möchte? Auf unserer Homepage findest du alle wichtigen Informationen. Natürlich steht dir die Infothek und unser HEISS-Team ebenfalls zu folgenden Zeiten zur Verfügung: Mo.-Do Uhr, Mi Uhr, Beratung für Australien und Neuseeland: Do Uhr. Woher bekomme ich die Adressen der ausländischen Partnerhochschulen? Die Internetadressen findest du auf unserer Homepage unter: Ich studiere Deutsch und Musik und würde gern diese Fächer im Ausland studieren. Welche Partner-Universitäten würden in Frage kommen? Eine Übersichtsliste unserer Partneruniversitäten mit Angabe der Studienfächer, die man dort studieren kann, findest du in unserem aktuellen Studienführer (erhältlich im Akademischen Auslandsamt). Wie viele Semester kann man aufgrund eines Auslandsaufenthaltes oder eines Praktikums beurlaubt werden? Für den ganzen Zeitraum des Studiums darf man nur zweimal (2 Semester) beurlaubt werden. Die Beurlaubungsunterlagen sind im Studentensekretariat erhältlich. Die Semesterzeiten sind oft ganz anders als bei uns. Bekomme ich die Leistungen, die ich im Ausland erbringe, auch angerechnet? In fast allen Fällen werden die im Ausland erbrachten Leistungen auch angerechnet. Es ist wichtig, dass du dich mit dem betreuenden Dozenten absprichst, welche Kurse angerechnet werden können. Eine Übersicht der betreuenden Dozenten findest du in unserem Studienführer (erhältlich im Akademischen Auslandsamt) und auf unserer Homepage unter: 1

2 Wann fängt das Winter- bzw. Sommersemester bei den Partnerhochschulen an? Informationsdaten hierzu findest du in unserem Studienführer (erhältlich im Akademischen Auslandsamt). Leider bekommen wir nicht immer alle Informationen von unseren Kollegen aus den Auslandsämtern der Partnerhochschulen mitgeteilt. Schau dir bitte zusätzlich die Internetseite der jeweiligen Partnerhochschule an. Welche Sprachkenntnisse benötige ich für mein Auslandsstudium? Das variiert von Land zu Land. Jedoch wird in vielen Partnerhochschulen auf Englisch unterrichtet. Bei einigen Ländern ist es notwendig, vorher einen Sprachkurs zu absolvieren (Näheres hierzu findest du unter Punkt 5 Sprachkurse). 2. ERASMUS-Programm: Was genau ist das ERASMUS-Programm? Informationen findest du unter: Welche Voraussetzungen muss man erfüllen, um an diesem Programm teilnehmen zu dürfen? Erst ab dem 3.Semester kann man im Rahmen des ERASMUS-Programms im Ausland studieren. Man muss mindestens 3 Monate im Ausland studieren. Wo kann ich mich bewerben? Du musst dich bei den Senatsbeauftragten direkt bewerben. Das Bewerbungsformular erhältst du im AAA/IF. Wo bekomme ich die Bewerbungsunterlagen? Alle nötigen Unterlagen findest Du zum Downloaden auf unserer Internetseite: Was sind die Bewerbungsfristen im ERASMUS-Programm für das Sommer- und Wintersemester? Du findest alle Bewerbungsfristen im Akademischen Auslandsamt und für die jeweilige Partnerhochschule in unserem Studienführer. Achtung: Die Termine im AAA liegen vor den Fristen der Partnerhochschulen. Kann ich meinen ERASMUS-Aufenthalt vom Sommer auf das Wintersemester verlängern? Leider nicht! Eine Verlängerung im ERASMUS-Programm ist nur innerhalb eines akademischen Jahres möglich, d.h. nur vom Winter- auf das Sommersemester. Könnte ich dann mit einem anderen Status meinen Auslandsaufenthalt verlängern? Als Freemover innerhalb einer Kooperation wäre es möglich. Dafür benötigst du das Einverständnis der Akademischen Auslandsämter deiner Heimat- und Gasthochschule. Achte jedoch darauf, dass eine ERASMUS-Beihilfe ausfällt. In England z.b. müsstest du auch die Studiengebühren zahlen. Im ERASMUS-Programm kann man 1x für einen Studienaufenthalt und 1x für ein Praktikum ab 3 Monaten Dauer gefördert werden. Ich plane ein Auslandssemester im Rahmen des ERASMUS-Programms. Wie viele ECTS-Punkte muss ich erbringen? Allgemein gilt: Für ein Semester muss man 30 ECTS-Punkte für zwei Semester 60 ECTS-Punkte erbringen. 2

3 3. Baden- Württemberg Stipendium: Was genau ist das Baden- Württemberg Stipendium? Informationen zum Baden-Württemberg Stipendium gibt es unter: Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen, um an diesem Programm teilnehmen zu dürfen? Ab dem 3. Fachsemester kannst du im Rahmen des Baden-Württemberg Stipendiums ins Ausland gehen. Ab 4 Monaten reine Studienzeit (ohne Praktikum) kannst du dich bewerben und darfst max. 2 Semester (11 Monate), in einem akademischen Jahr, d.h. vom Wintersemester bis zum Sommersemester studieren. Du solltest gute bis sehr gute Studienleistungen erbracht haben. Welche Länder werden in diesem Programm angeboten? USA, Australien, Kolumbien, Chile, Indonesien, Polen, Litauen (http://www.ph-heidelberg.de/fileadmin/ms-zentrale-einrichtungen/akademischesauslandsamt/downloads/bwstipendium/ausschreibung_2010_2011_deutsch.pdf) Informationen zu den Hochschulen dieser Länder sind auf unserer Homepage unter: Wo kann ich mich bewerben? Du bewirbst dich bei dem Senatsbeauftragten des Ziellandes. Welche Bewerbungsfristen gibt es für das Baden-Württemberg Stipendium für das Sommer- und Wintersemester? Für das Baden-Württemberg Stipendium ist die Bewerbungsfrist immer Mitte/Ende Februar für das folgende Studienjahr. Welche Bewerbungsunterlagen benötige ich? Du benötigst: - ein Bewerbungsformular - Darlegung des Studienvorhabens - Lebenslauf - Foto - Immatrikulationsbescheinigung - Nachweis über bisherige Leistungen im Studium - Nachweis von Sprachkenntnissen der Landessprache des Ziellandes in Form eines Sprachzeugnisses (entfällt für Studierende der Fächer Englisch und Französisch) - Ein Gutachten eines/r Hochschullehrers/Hochschullehrerin Für weitere Fragen stehen die Senatsbeauftragten und das AAA/IF gerne zur Verfügung. Wo bekomme ich die Bewerbungsunterlagen? Du bekommst die Bewerbungsunterlagen auf unserer Homepage im Download-Center unter: Wie sieht das Bewerbungsverfahren aus? Im Dezember gibt es hierzu eine Informationsveranstaltung, die du unbedingt besuchen solltest. Deine Bewerbungsunterlagen musst du im Februar bei deinem Senatsbeauftragten abgeben, der diese bis spätestens Ende März ins AAA/IF weitergeleitet. Dann wird darüber entschieden, welche Bewerber ein Stipendium erhalten. Mitte/Ende April bekommst du einen Brief und wirst zum Auswahlgespräch mit den Senatsbeauftragten des Ziellandes eingeladen. Danach wird endgültig entschieden. 3

4 4. Auslandspraktikum: Ich würde gern ein Auslandspraktikum machen. In wieweit kann mir das AAA/IF weiterhelfen? Grundsätzlich vermitteln wir keine Praktikumsplätze im Ausland. In der Infothek des Akademischen Auslandsamtes findest du jedoch einige Berichte von Studierenden, die bereits ein Praktikum im Ausland gemacht haben, sowie eine Liste der Schulen mit den Namen der Studierenden und -Adressen. Einige unser Partnerhochschulen vermitteln auch Praktikumsplätze, z.b. die VPU in Vilnius oder das LBI in Chile. Kann ich mein Blockpraktikum im Ausland machen? Beim Blockpraktikum I ist das eigentlich kein Problem, jedoch ist eine Rücksprache mit dem Praktikumsamt wichtig. Gibt es für ein Auslandspraktikum finanzielle Unterstützung? Es gibt das ERASMUS-Programm, das Auslandspraktika ab 3 Monaten fördert. Wenn du ein kürzeres Auslandspraktikum machen willst, kannst du dich im AAA/IF für die Mittel des Landes Baden-Württemberg um einen Fahrtkostenzuschuss bewerben. Nähere Informationen dazu gibt es in der in der Infothek beim HEISS-Team. Des Weiteren gibt es eine Förderung durch das PROMOS-Programm (http://www.phheidelberg.de/internationales/informationen-fuer-studierende/outgoingsstudierende-derph-heidelberg/promos.html). Da dieses Programm noch im Aufbau ist, solltest du dir aktuelle Informationen hierzu im AAA/IF direkt einholen. 5. Sprachkurse: An wen kann ich mich wenden, wenn ich einen Sprachkurs machen will? Wenn du einen Studienplatz im ERASMUS-Programm hast, kannst du dich z.b. um einen Sprachkurs bei EILC (=ERASMUS Intensive Language Courses) bewerben. Dies ist ein Programm für Sprachkurse weniger verbreiteter und unterrichteter Sprachen. Die Sprachkurse finden in den jeweiligen Ländern statt. Auf kannst du dich informieren. Für Französisch gibt es z.b. das Institute de Francais in Heidelberg, das Sprachkurse anbietet. Auf kannst du dich informieren. Für Spanisch und Englisch kannst du Kurse im Sprachlabor der Uni Heidelberg belegen: Das AAA/IF bietet ebenfalls einen Kurs in Litauisch zur Vorbereitung auf ein Praktikum in Vilnius an. Bietet das AAA/IF auch Sprachkurse an? Jedes Semester bietet das AAA/IF verschiedene DAF (Deutsch als Fremdsprache) Kurse für unsere ausländische Studierende sowie auch Litauisch und Spanischkurse für Anfänger und Fortgeschrittene an. Außerdem können auch Sprachtutorien stattfinden, die von der Anzahl der interessierten OUTgoing Studierenden abhängig sind. Bis jetzt haben solche Tutorien schon in Portugiesisch, Litauisch, Estnisch und Tschechisch stattgefunden. 4

5 Ich werde mit dem ERASMUS-Programm ein Semester in Montpellier studieren. Ich plane vorab noch einen Sprachkurs zu machen. Kann der Kurs z.t. bezuschusst werden? ERASMUS-Studenten können einen Zuschuss erhalten. Wichtig ist, dass du dies vorher mit dem AAA/IF persönlich abklärst. Die Rechnung der Sprachschule musst du vorab im AAA/IF einreichen. Nach dem Kurs benötigen wir eine Kopie der Teilnahmebescheinigung. Ab Februar 2011 bietet das AAA/IF Interkulturelle Kurse an. Aktuelle Informationen erhältst du im AAA/IF. 6. Finanzielle Fragen: Ich beziehe Inlands-BAföG und plane nächstes Jahr als ERASMUS-Studierende/r in Frankreich zu studieren. Wie sieht es mit der finanziellen Unterstützung aus? Zusätzlich zu der ERASMUS-Beihilfe kannst du auch Auslands-BAföG beantragen. Weitere Informationen erhältst du im BAföG-Amt oder unter: Ich bekomme kein Inlands-BAföG, kann ich mich dann für Auslands-BAföG bewerben? Oft ist es im Ausland teuer, deshalb ist es möglich für die Zeit des Auslandsaufenthalts trotzdem BAföG zu bekommen. Informationen gibt es unter: Wenn ich ein Baden-Württemberg Stipendium bekommen habe, kann ich dann zusätzlich Auslands-BAföG beantragen? Ja, das Stipendium wird aber voll angerechnet. 7. Organisatorisches vor dem Auslandsaufenthalt: Woher bekomme ich Informationen über die Gastuniversität, deren Kursangebot und die Stadt in die ich reise? Normalerweise bekommt jeder Austauschstudent ein Informationspaket von seiner Gasthochschule zugeschickt, darin sind meist auch Informationen über das Kursangebot enthalten. Auch auf den Internetseiten der Hochschulen findest du viele Informationen zur Universität sowie über Land und Leute. Wo kann ich wohnen? Von vielen Hochschulen gibt es im Informationspaket eine Liste mit Wohnheimen für die du dich vor dem Auslandsaufenthalt bewerben und anmelden kannst. Ebenso findest du im Internet private Wohnheimträger und Wohnungsbörsen, bei denen du dich um ein Zimmer bewerben kannst. Was muss ich bei meiner Kurswahl beachten? Es ist wichtig, dass du deine Kurswahl mit deinem Senatsbeauftragten oder den Lehrenden, die dir später die Kurse anrechnen, absprichst. Kann ich mit Studenten Kontakt aufnehmen, die schon im Ausland waren oder momentan noch im Ausland studieren um Informationen einzuholen? Frage bitte im HEISS-Büro nach. Hier findest du auch Erfahrungsberichte von ehemaligen Austauschstudenten, die dir für die Planung deines Aufenthalts einige Tipps geben können. Alle Informationen wurden sorgfältig recherchiert, erfolgen aber ohne Gewähr. Stand:

Auslandssemester. Ihr Weg zur internationalen Erfahrung. Akademisches Auslandsamt: Seite 1

Auslandssemester. Ihr Weg zur internationalen Erfahrung. Akademisches Auslandsamt: Seite 1 Auslandssemester Ihr Weg zur internationalen Erfahrung Seite 1 Was Sie heute erwarten können Antworten auf Was bringt mir ein Auslandssemester? Wann sollte ich ins Auslandssemester gehen? Wie organisiere

Mehr

Infoveranstaltung der Fachschaft Chinastudien zum Studium in China

Infoveranstaltung der Fachschaft Chinastudien zum Studium in China Infoveranstaltung der Fachschaft Chinastudien zum Studium in China Herzlich Willkommen! Folie: 1 Fakultätsübergreifende Partnerschaften u.a. Partnerschaften mit: - Sun Yat-sen, Guangzhou (Zhuhai Campus)

Mehr

2. können sich nur deutsche studenten bewerben?

2. können sich nur deutsche studenten bewerben? das eidam & partner auslandsstipendium faq Im folgenden Dokument haben wir die häufigsten Fragen unserer zukünftigen Stipendiaten übersichtlich zusammengefasst. Wir hoffen, damit all deine stipendienbezogenen

Mehr

Gebührenfreie Studienplätze

Gebührenfreie Studienplätze Gebührenfreie Studienplätze Grundsätzlich alle Erasmus-Plätze an Partnerhochschulen in Europa, EFTA, Schweiz und Türkei Gebührenfreie Plätze an Partnerhochschulen außerhalb Europa Stipendien von sogenannten

Mehr

Ins Ausland mit Erasmus

Ins Ausland mit Erasmus Ins Ausland mit Erasmus Informationen zum Studium oder Praktikum im europäischen Ausland Erasmus Outgoing was bedeutet das? Je Studienzyklus (BSc., MSc., Promotion) werden max. 12 Monate gefördert Studierende

Mehr

Hochschulbericht zum Studienaufenthalt im Rahmen von ERASMUS+

Hochschulbericht zum Studienaufenthalt im Rahmen von ERASMUS+ Diesen Hochschulbericht zu Ihrem Studienaufenthalt an einer Partnerhochschule der HAW Hamburg sollten Sie so ausführlich wie möglich bearbeiten, um die Informationen anderen interessierten Studierenden

Mehr

STUDIUM, PRAKTIKUM UND AUSBILDUNG IM AUSLAND

STUDIUM, PRAKTIKUM UND AUSBILDUNG IM AUSLAND STUDIUM, PRAKTIKUM UND AUSBILDUNG IM AUSLAND Akademisches Auslandsamt Hochschule Trier Hautpcampus (Schneidershof) C. Lex und G. Zimmermann, Geb. J, Zimmer 4 Sprechzeiten: Mo.-Do. 13:30-15:00 / Fr. 11:00-13:00

Mehr

ERASMUS PLUS. OUTGOING STUDENTS Fahrplan. Study Abroad. Fakultät für Architektur REIFF International

ERASMUS PLUS. OUTGOING STUDENTS Fahrplan. Study Abroad. Fakultät für Architektur REIFF International ERASMUS PLUS Study Abroad OUTGOING STUDENTS Fahrplan Fakultät für Architektur REIFF International I. Bewerbungsphase Informationsveranstaltung Study Abroad für Outgoing Students durch das REIFF International

Mehr

Studiensemester im Ausland Teilnahme an einem Austauschprogramm der Hochschule München Studium als Free Mover

Studiensemester im Ausland Teilnahme an einem Austauschprogramm der Hochschule München Studium als Free Mover Studium im Ausland Inhalt Vorwort Studiensemester im Ausland Teilnahme an einem Austauschprogramm der Hochschule München Studium als Free Mover Finanzierungsmöglichkeiten Kontakt und Information Fremdsprachen

Mehr

ERASMUS Fachbereich Rechtswissenschaften

ERASMUS Fachbereich Rechtswissenschaften Foto Bewerbung um einen Studienplatz im Rahmen von Erasmus+ Staatsexamen Bitte deutlich, vollständig und in Druckbuchstaben ausfüllen und bei der ERASMUS- Koordination des Fachbereichs persönlich in der

Mehr

Erasmus+ Fachbereich Rechtswissenschaften

Erasmus+ Fachbereich Rechtswissenschaften Foto Bewerbung um einen Studienplatz im Rahmen von Erasmus+ Staatsexamen Bitte deutlich, vollständig und in Druckbuchstaben ausfüllen und bei der Erasmus+- Koordination des Fachbereichs persönlich in der

Mehr

Erasmus+ Fachbereich Rechtswissenschaften

Erasmus+ Fachbereich Rechtswissenschaften Foto Bewerbung um einen Studienplatz im Rahmen von Erasmus+ Bachelor Bitte deutlich und in Druckbuchstaben ausfüllen und bei der Erasmus+-Koordination des Fachbereichs persönlich in der Erasmus-Sprechstunde

Mehr

LLP Erasmus - Erfahrungsbericht

LLP Erasmus - Erfahrungsbericht Universität Kassel International Office Mönchebergstraße 19 (1.OG) D-34109 Kassel Tel.: (+49 561) 804-2103 LLP Erasmus - Erfahrungsbericht Student : Studiengang : Wirtschaftswissenschaften (BA) Matrikelnummer

Mehr

Erasmus+ - Programm (Fachbereich Rechtswissenschaften)

Erasmus+ - Programm (Fachbereich Rechtswissenschaften) Foto Bewerbung um einen Studienplatz im Rahmen von Erasmus+ Promotionsstudium Bitte deutlich, vollständig und in Druckbuchstaben ausfüllen und bei der Erasmus+- Koordination des Fachbereichs bis zum Ablauf

Mehr

Wir informieren, beraten, fördern.

Wir informieren, beraten, fördern. INTERNATIONAL OFFICE Wir informieren, beraten, fördern. Kasseler Studierende Hochschullehrende und Mitarbeiter Internationale Studierende Internationale Wissenschaftler Ablauf Warum ins Ausland? Programme

Mehr

Auch nach der Einführungswoche organisieren die Erasmus-Koordinatoren in der Regel eine Reihe von Freizeitaktivitäten für die Erasmus-Studenten.

Auch nach der Einführungswoche organisieren die Erasmus-Koordinatoren in der Regel eine Reihe von Freizeitaktivitäten für die Erasmus-Studenten. FAQ Erasmus - Bewerbung Inhaltsverzeichnis: 1. Allgemeine Informationen zum ERASMUS-Programm: 1.1 Welche Vorteile bietet mir die Förderung durch das Erasmus-Programm? 1.2 Welche finanzielle Förderung umfasst

Mehr

Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten

Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten Name Ihrer Hochschule: Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg Studiengang und -fach: Wirtschaftsingenieurwesen In welchem Fachsemester befinden Sie

Mehr

LLP ERASMUS 2009/2010 Informationen für Outgoings ab Wintersemester

LLP ERASMUS 2009/2010 Informationen für Outgoings ab Wintersemester Infos für Outgoings 2008/09 WS Seite 1 von 6 LLP ERASMUS 2009/2010 Informationen für Outgoings ab Wintersemester 1. WICHTIGE FORMULARE 1.1. Annahmeerklärung: vollständig ausfüllen und fristgerecht beim

Mehr

Erfahrungsbericht. Auslandspraktikum in Toronto, Kanada

Erfahrungsbericht. Auslandspraktikum in Toronto, Kanada Erfahrungsbericht Auslandspraktikum in Toronto, Kanada Name: Corina Linsin Hochschule: Duale Hochschule Lörrach Studiengang: BWL-Industrie Semester: 4. Semester Zeitraum des Aufenthalts: 14. Juli 31. August

Mehr

Mit dem Studium an der Universität Leipzig ins Ausland Für Studierende der Anglistik

Mit dem Studium an der Universität Leipzig ins Ausland Für Studierende der Anglistik Mit dem Studium an der Universität Leipzig ins Ausland Für Studierende der Anglistik Warum während des Studiums ins Ausland? Die Universität Leipzig bietet hervorragende Möglichkeiten, eine Phase des Studiums

Mehr

Akademisches Auslandsamt AAA. Studieren im Ausland/Praktika im Ausland Für Studierende der Veterinärmedizin

Akademisches Auslandsamt AAA. Studieren im Ausland/Praktika im Ausland Für Studierende der Veterinärmedizin Studieren im Ausland/Praktika im Ausland Für Studierende der Veterinärmedizin Warum ins Ausland? Für alle Studiengänge empfohlen Vielfalt der Kulturen erleben, sich selbst herausfordern Anderes Studiensystem,

Mehr

Allgemeine Informationen für Studierende

Allgemeine Informationen für Studierende Bewerbungsschluss: 15. März für das darauf folgende akademische Jahr (WiSe und SoSe) Allgemeine Informationen für Studierende Mit dem Baden-Württemberg-STIPENDIUM für Studierende fördert die Baden- Württemberg-Stiftung

Mehr

Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten

Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten Name Ihrer Hochschule: Universität Passau Studiengang und -fach: Kulturwirtschaft In welchem Fachsemester befinden Sie sich momentan? 2 In welchem Jahr haben

Mehr

Akademisches Auslandsamt AAA. Mit dem Studium an der Universität Leipzig ins Ausland. Für Studierende der Anglistik

Akademisches Auslandsamt AAA. Mit dem Studium an der Universität Leipzig ins Ausland. Für Studierende der Anglistik Mit dem Studium an der Universität Leipzig ins Ausland Für Studierende der Anglistik Warum während des Studiums ins Ausland? Die Universität Leipzig bietet hervorragende Möglichkeiten, eine Phase des Studiums

Mehr

Persönlicher ERASMUS-Erfahrungsbericht

Persönlicher ERASMUS-Erfahrungsbericht Persönlicher ERASMUS-Erfahrungsbericht Studienfach Gastuniversität Gastland Aufenthaltsdauer (Monat/Jahr Monat/Jahr) Einverständniserklärung Soll der Bericht anonym veröffentlicht werden? Soziologie/VWL

Mehr

Erfahrungsbericht: Mein Auslandssemester in Málaga, Wintersemester 2014/ 2015

Erfahrungsbericht: Mein Auslandssemester in Málaga, Wintersemester 2014/ 2015 Erfahrungsbericht: Mein Auslandssemester in Málaga, Wintersemester 2014/ 2015 Vorbereitung des Auslandssemesters Bevor die Reise und das Abenteuer Auslandssemester losging mussten einige Formalitäten erledigt

Mehr

Auslandsstudium 2015/2016 an Partnerhochschulen der htw saar

Auslandsstudium 2015/2016 an Partnerhochschulen der htw saar 3 Auslandsstudium 2015/2016 an Partnerhochschulen der htw saar Informationsveranstaltung für Studierende der INGWI-Fakultät 10. Dezember 2014 Campus Alt-Saarbrücken Doris Kollmann Director International

Mehr

Finanzierungsmöglichkeiten für studienbezogene Auslandsaufenthalte. Renata Dujmović Philipps-Universität Marburg, 23. Mai 2016

Finanzierungsmöglichkeiten für studienbezogene Auslandsaufenthalte. Renata Dujmović Philipps-Universität Marburg, 23. Mai 2016 Finanzierungsmöglichkeiten für studienbezogene Auslandsaufenthalte Renata Dujmović Philipps-Universität Marburg, 23. Mai 2016 Zu meiner Person Renata Dujmović DAAD-Referat Informationen zum Studium im

Mehr

Praktikum im Ausland im Rahmen von ERASMUS

Praktikum im Ausland im Rahmen von ERASMUS Praktikum im Ausland im Rahmen von ERASMUS Im neuen ERASMUS-Programm können auch reine Praktikumsaufenthalte von Studierenden im europäischen Ausland gefördert werden, unabhängig von einem Auslandsstudium.

Mehr

Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten

Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten Name Ihrer Hochschule: Hochschule München Studiengang und -fach: Luft- und Raumfahrttechnik In welchem Fachsemester befinden Sie sich momentan? Zweiten In welchem

Mehr

Erfahrungsbericht Erasmus Sommersemester 2015 an der Universität Aarhus in Dänemark

Erfahrungsbericht Erasmus Sommersemester 2015 an der Universität Aarhus in Dänemark Erfahrungsbericht Erasmus Sommersemester 2015 an der Universität Aarhus in Dänemark 1. Die Vorbereitung An der Universität Bremen gab es zum Zeitpunkt meiner Bewerbung nur eine Bewerbungsfrist für das

Mehr

Bewerbung um ein Erasmus-Auslandsstudium an Erasmus+ Partnerhochschulen der PH Karlsruhe in 2017/18 (WiSe 2017/18 UND SoSe 2018)

Bewerbung um ein Erasmus-Auslandsstudium an Erasmus+ Partnerhochschulen der PH Karlsruhe in 2017/18 (WiSe 2017/18 UND SoSe 2018) P H O T O Bewerbung um ein Erasmus-Auslandsstudium an Erasmus+ Partnerhochschulen der PH Karlsruhe in 2017/18 (WiSe 2017/18 UND SoSe 2018) (außer englisch- bzw. französischsprachige Partnerhochschulen

Mehr

Erfahrungsbericht. International Business School at Vilnius University Vilnius, Litauen. Wintersemester 2010

Erfahrungsbericht. International Business School at Vilnius University Vilnius, Litauen. Wintersemester 2010 Erfahrungsbericht International Business School at Vilnius University Vilnius, Litauen Wintersemester 2010 Name: Kontakt: Kerstin Fischer Kerstin.Fischer @hp.com Studiengang: International Business Information

Mehr

MODELO DE CORRECCIÓN

MODELO DE CORRECCIÓN ESCUELAS OFICIALES DE IDIOMAS DEL PRINCIPADO DE ASTURIAS PRUEBA ESPECÍFICA DE CERTIFICACIÓN DE NIVEL BÁSICO DE ALEMÁN JUNIO 2014 COMPRENSIÓN DE LECTURA MODELO DE CORRECCIÓN HOJA DE RESPUESTAS EJERCICIO

Mehr

Wichtige Informationen zur Erasmus+-Bewerbung

Wichtige Informationen zur Erasmus+-Bewerbung Wichtige Informationen zur Erasmus+-Bewerbung Bevor Sie mit dem eigentlichen bewerbungverfahren beginnen, lesen Sie bitte die foolgenden Hinweise sorgfältig durch. Beachten Sie: Bewerbungsschluss ist der

Mehr

Titel, Vorname, Name Abteilung, Fachbereich oder Institut. Erasmus-Einführung. FU Berlin Institut für Philosophie Stand:

Titel, Vorname, Name Abteilung, Fachbereich oder Institut. Erasmus-Einführung. FU Berlin Institut für Philosophie Stand: Titel, Vorname, Name Abteilung, Fachbereich oder Institut Erasmus-Einführung FU Berlin Institut für Philosophie Stand: 05.10.2015 Überblick 1. Was ist eigentlich Erasmus? Die Idee Warum gerade Erasmus?

Mehr

Vorstellung des Studienprogramms

Vorstellung des Studienprogramms Integriertes Studienprogramm Deutsch-Französisches Recht Integriertes Studienprogramm Deutsch-Französisches Recht Vorstellung des Studienprogramms Warum sollte ich das studieren? 3 Tiefer Einblick in französisches

Mehr

Erfahrungsbericht MolMed

Erfahrungsbericht MolMed Erfahrungsbericht MolMed Zielland/Ort: Stockholm, Schweden Platz erhalten durch: (Universität/Fakultät/Privat): 1. Semester (Studium): ERASMUS, Medizinische Fakultät 2. Semester (Praktikum): Privat Bei

Mehr

Wegweiser-Stipendium. Aktuelle Ausschreibung. Stipendium für 4-wöchigen Englisch-Sprachkurs in San Diego im Wert von zu vergeben.

Wegweiser-Stipendium. Aktuelle Ausschreibung. Stipendium für 4-wöchigen Englisch-Sprachkurs in San Diego im Wert von zu vergeben. Aktuelle Ausschreibung Wegweiser-Stipendium Stipendium für 4-wöchigen Englisch-Sprachkurs in San Diego im Wert von 4.000 zu vergeben. Vollstipendium für Sprachkurs in San Diego Inkl. Flügen, Unterkunft,

Mehr

Auslandspraxis Karrierebaustein ohne Alternative

Auslandspraxis Karrierebaustein ohne Alternative Karin Kadow Beratung Auslandspraxis Willkommen zur Infoveranstaltung! Auslandspraxis Karrierebaustein ohne Alternative Wie gehe ich vor, wo suche ich und welche Fördermittel gibt es? Akademisches Auslandsamt

Mehr

Waseda University Tokyo, JAPAN

Waseda University Tokyo, JAPAN Waseda University Die Waseda Universität stellt im kommenden Studienjahr einen gebührenfreien Studienplatz für eine/n Studierende/n der Universität Trier (alle Fächer) zur Verfügung. Es besteht die Möglichkeit

Mehr

Austauschprogramme der TUM Weltweit beste Verbindungen

Austauschprogramme der TUM Weltweit beste Verbindungen Austauschprogramme der TUM Weltweit beste Verbindungen Infoveranstaltung Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik Sommersemester 2012 TUM International Office Austauschprogramme an der TUM Erasmus

Mehr

Erfahrungsbericht. Auslandssemester in Deutschland

Erfahrungsbericht. Auslandssemester in Deutschland Erfahrungsbericht Auslandssemester in Deutschland Valentina Gallego Álvarez STUDIENGANG: Frühkindliche Bildung und Erziehung HEIMATHOCHSCHULE: Escuela Normal Superior María Auxiliadora. Copacabana,Kolumbien

Mehr

ERASMUS Erfahrungsbericht. I. Vor dem Auslandsaufenthalt

ERASMUS Erfahrungsbericht. I. Vor dem Auslandsaufenthalt ERASMUS Erfahrungsbericht Gastuniversität: Linköpings Universitet, Schweden Studiengang: Sprache und Kommunikation Auslandsaufenthalt: SoSe 2016 I. Vor dem Auslandsaufenthalt Bewerbungsphase Aha, und warum

Mehr

Erfahrungsbericht London WiSe 2012 / 13

Erfahrungsbericht London WiSe 2012 / 13 Erfahrungsbericht London WiSe 2012 / 13 Inhaltsverzeichnis 1 Vorbereitung 2 Unterkunft 3 Studium an der Gasthochschule 4 Alltag und Freizeit 5 Fazit Vorbereitung Ich spielte schon lange mit dem Gedanken

Mehr

Europaerfahrung für AbsolventInnen im Photo- und Mediensektor

Europaerfahrung für AbsolventInnen im Photo- und Mediensektor Europaerfahrung für AbsolventInnen im Photo- und Mediensektor DE/08/LLP-LdV/PLM/280294 1 Project Information Title: Europaerfahrung für AbsolventInnen im Photo- und Mediensektor Project Number: DE/08/LLP-LdV/PLM/280294

Mehr

Erfahrungsbericht Auslandsaufenthalt 2009/2010

Erfahrungsbericht Auslandsaufenthalt 2009/2010 Erfahrungsbericht Auslandsaufenthalt 2009/2010 Gastuniversität: Studienfächer: Gastland: Universidad de Guadalajara (CUCSH) Geschichte/Hispanistik México Aufenthaltsdauer: 01.August 2009 30.Mai 2010 1

Mehr

Abteilung Internationales. Praktikumsmöglichkeiten für naturwissenschaftliche Fächer

Abteilung Internationales. Praktikumsmöglichkeiten für naturwissenschaftliche Fächer Abteilung Internationales Praktikumsmöglichkeiten für naturwissenschaftliche Fächer Abteilung Internationales - INT Besucheradresse: Gebäude Forum 1 (EG) Zimmer 00-101 ERASMUS / EU-Programme 00-103 Europa

Mehr

Erfahrungsbericht MolMed

Erfahrungsbericht MolMed Erfahrungsbericht MolMed Zielland/Ort: Spanien/Granada Platz erhalten durch: (Universität/Fakultät/Privat): Eberhardt-Karls Universität Tübingen, Medizinische Fakultät Bei privater Organisation: Mussten

Mehr

Information zur Online Belegung Medizin für das SoSe 2015

Information zur Online Belegung Medizin für das SoSe 2015 Sehr geehrte Studierende, die Onlinebelegung für das Sommersemester 2015 findet erneut über LSF 1 statt und ist in zwei Belegungsphasen unterteilt: Phase 1 (Block bzw. Semesterbelegung für SoSe 2015):

Mehr

Studium und Praktikum im Ausland

Studium und Praktikum im Ausland Studium und Praktikum im Ausland Horizonte erweitern! Fotos: Christian Klöckner Susanne Maraizu Dezernat Internationales Fotos: Eva Maria Tillmann Übersicht Übersicht: Auslandsstudium: Austausch- und Förderprogramme

Mehr

Studium im Ausland Winter- und Sommersemester 2011/12

Studium im Ausland Winter- und Sommersemester 2011/12 Studium im Ausland Winter- und Sommersemester 2011/12 Für Studierende der Elektro- und Informationstechnik China Kanada USA Aufgrund der Kooperationsvereinbarungen werden an den Partneruniversitäten keine

Mehr

UNIVERSITÄT HOHENHEIM

UNIVERSITÄT HOHENHEIM UNIVERSITÄT HOHENHEIM ZULASSUNGSAUSSCHUSS FÜR DEN HOHENHEIMER MANAGEMENT-MASTER Aktuelle Lesefassung für die vergabe im Zulassungsverfahren 2016 zum Hohenheimer Management-Master A vergabe in der Standard-Zulassungskategorie

Mehr

Erfahrungsbericht über mein Auslandssemester an der Universidade de Coimbra (Portugal)

Erfahrungsbericht über mein Auslandssemester an der Universidade de Coimbra (Portugal) Coimbra Group Student Exchange Network Erfahrungsbericht über mein Auslandssemester an der Universidade de Coimbra (Portugal) Sommersemester 2012 Name: Ann-Kathrin Burgener Heimathochschule: Ruprecht-Karls-Universität

Mehr

ERASMUS und andere Möglichkeiten des internationalen Austauschs im Studium

ERASMUS und andere Möglichkeiten des internationalen Austauschs im Studium Humanwissenschaftliche Fakultät der Universität zu Köln Zentrum für Internationale Beziehungen (ZIB) Infoveranstaltung am 25.01.2016 ERASMUS und andere Möglichkeiten des internationalen Austauschs im Studium

Mehr

Erasmus in Österreich

Erasmus in Österreich Erasmus in Österreich Statistischer Überblick (Stand: September 216) Studierendenmobilität a) Teilnehmende Studierende (Europa und Österreich) bis zum Studienjahr b) Zahl der teilnehmenden Länder am Erasmus-Programm

Mehr

Projekte im Ausland Fakultätsinformation für SS 2015

Projekte im Ausland Fakultätsinformation für SS 2015 Projekte im Ausland Fakultätsinformation für SS 2015 http://www.hs-augsburg.de/fakultaet/informatik/studium/projekte/auslandsprojekte 14.11.2014 G. Matzke, FKI Wohin? Partnerhochschulen für e Dänemark

Mehr

Informationen zur Fremdsprachenausbildung an der Viadrina

Informationen zur Fremdsprachenausbildung an der Viadrina Informationen zur Fremdsprachenausbildung an der Viadrina An dieser Stelle werden einige grundlegende Informationen gegeben. Wenn Sie sich für ein Studium an der Viadrina entschieden haben, beachten Sie

Mehr

Wurden während Ihres Aufenthaltes an der Gasthochschule besondere Veranstaltungen für internationale Austauschstudierende organisiert?

Wurden während Ihres Aufenthaltes an der Gasthochschule besondere Veranstaltungen für internationale Austauschstudierende organisiert? Name: Sabine Roß Email: sross at uni-bonn.de 1. Allgemein Ihr Studienfach in Bonn: Physik Name der Gasthochschule: NTNU Gastland: Norwegen Unterrichtssprache(n) an der Gasthochschule: Englisch, Norwegisch,

Mehr

BEWERBUNGSHINWEISE Bewerbung für ein Studium an der Universitat Autònoma de Barcelona (UAB) - Auslandssemester, pre-established programm-

BEWERBUNGSHINWEISE Bewerbung für ein Studium an der Universitat Autònoma de Barcelona (UAB) - Auslandssemester, pre-established programm- BEWERBUNGSHINWEISE Bewerbung für ein Studium an der Universitat Autònoma de Barcelona (UAB) - Auslandssemester, pre-established programm- Wir freuen uns, dass du dich für eine Bewerbung an der UAB interessierst.

Mehr

Unser Auslandssemester in Freiburg im Breisgau. von Stephanie Mitterhofer und Kerstin Haselmayer

Unser Auslandssemester in Freiburg im Breisgau. von Stephanie Mitterhofer und Kerstin Haselmayer Unser Auslandssemester in Freiburg im Breisgau von Stephanie Mitterhofer und Kerstin Haselmayer Abwicklung vor dem Reiseantritt Das Akademische Auslandsamt der Gasthochschule hat sich schon zeitig vor

Mehr

Schulpraktikum im Ausland. Kathinka Rosenkranz Partnerschulkolleg

Schulpraktikum im Ausland. Kathinka Rosenkranz Partnerschulkolleg Schulpraktikum im Ausland Kathinka Rosenkranz Partnerschulkolleg Informationsveranstaltung 17. November 2016 Schulpraktikum im Ausland Programm Erfahrungsberichte aus Frankreich und Kolumbien (Mechthild

Mehr

Auslandssemester-Erfahrungsbericht WS 14/15. an der. Universidad Antonio de Nebrija Calle Pirineos, Madrid

Auslandssemester-Erfahrungsbericht WS 14/15. an der. Universidad Antonio de Nebrija Calle Pirineos, Madrid Auslandssemester-Erfahrungsbericht WS 14/15 an der Universidad Antonio de Nebrija Calle Pirineos, 55 28040 Madrid Ich erkläre mich damit einverstanden, dass meine Kontaktdaten sowie mein Erfahrungsbericht

Mehr

FAQ HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN ZUM BEWERBUNGSPROZESS

FAQ HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN ZUM BEWERBUNGSPROZESS FAQ HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN ZUM BEWERBUNGSPROZESS Wer ist zum Bezug berechtigt? Alle Studenten, die an der Hochschule des jeweiligen Standorts immatrikuliert sind oder es bei Vertragsbeginn sein werden.

Mehr

Bewerbung für OnTOP UDE das Studienprogramm für zugewanderte Akademikerinnen und Akademiker an der Universität Duisburg Essen

Bewerbung für OnTOP UDE das Studienprogramm für zugewanderte Akademikerinnen und Akademiker an der Universität Duisburg Essen Bewerbung für OnTOP UDE das Studienprogramm für zugewanderte Akademikerinnen und Akademiker an der Universität Duisburg Essen Anrede: Frau Herr Familienname: Vorname: Staatsangehörigkeit/en: Familienstand:

Mehr

Erfahrungsbericht Auslandssemester

Erfahrungsbericht Auslandssemester Erfahrungsbericht Auslandssemester Stefan Weiler Jönköping University, Schweden Hochschule für Technik Stuttgart Wintersemester 2008/2009 Studiengang Bauingenieurwesen Zu Beginn meines Studiums habe ich

Mehr

Praktikum in Vancouver, Kanada. bei. Infinity Engineering Group Ltd.

Praktikum in Vancouver, Kanada. bei. Infinity Engineering Group Ltd. Praktikum in Vancouver, Kanada bei Infinity Engineering Group Ltd. Der Entschluss für ein Semester ins Ausland zu gehen fiel im Sommer 2012. Der Plan war, in einem Ingenieurbüro für Tragwerksplanung zu

Mehr

Auslandssemester an der Wright State University Dayton, Ohio

Auslandssemester an der Wright State University Dayton, Ohio Auslandssemester an der Wright State University Dayton, Ohio Ein Erfahrungsbericht von Stefan Kluge Wintersemester 09/10 Nachdem ich eine Informationsveranstaltung über Studium im Ausland besucht und die

Mehr

Tohoku University, Sendai, Japan. Fakultät Maschinenbau Wirtschaftsingenieurwesen 5. Fachsemester

Tohoku University, Sendai, Japan. Fakultät Maschinenbau Wirtschaftsingenieurwesen 5. Fachsemester Tohoku University, Sendai, Japan Fakultät Maschinenbau Wirtschaftsingenieurwesen 5. Fachsemester 23.09.2013 24.02.2014 Tohoku University Die Tohoku University in Sendai gehört zu den besten Universitäten

Mehr

Antrag auf ein Leistungsstipendium für internationale Bachelor-Studierende

Antrag auf ein Leistungsstipendium für internationale Bachelor-Studierende Antrag auf ein Leistungsstipendium für internationale Bachelor-Studierende Bewerbungsvoraussetzungen Ein Antrag auf ein Leistungsstipendium kann gestellt werden, wenn alle diese Kriterien erfüllt sind:

Mehr

Stellenausschreibung zum. Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) bei der Feuerwehr der Stadt Maintal

Stellenausschreibung zum. Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) bei der Feuerwehr der Stadt Maintal Stellenausschreibung zum Freiwilligen Sozialen hr (FSJ) bei der Feuerwehr der Stadt Maintal Die Stadt Maintal bietet zum 01. September 2016 wieder die Möglichkeit, das Freiwillige Soziale hr (FSJ) bei

Mehr

ERASMUS - Erfahrungsbericht

ERASMUS - Erfahrungsbericht Ich bin damit einverstanden, dass mein Bericht und meine Emailadresse künftigen Studierenden, die Ähnliches vorhaben, zur Verfügung gestellt werden darf. Sicht auf Granada von der Alhambra ERASMUS - Erfahrungsbericht

Mehr

Studium im europäischen Ausland Wirtschaftswissenschaften. International Office

Studium im europäischen Ausland Wirtschaftswissenschaften. International Office Studium im europäischen Ausland Wirtschaftswissenschaften International Office Studienaufenthalt im europäischen Ausland Programme der Universität Regensburg ERASMUS+ Programm: Maria Grotz Wieso ins Ausland?

Mehr

Erfahrungsbericht zum Auslandsstudium

Erfahrungsbericht zum Auslandsstudium Erfahrungsbericht zum Auslandsstudium 1. Land und Landestypisches Beschreiben Sie bitte die Region, in der Sie ERASMUS-Studierende/r sind, welche Eigenheiten bringt das Leben in ihr mit sich und welche

Mehr

Auslandsjahr an der Grenoble Ecole de Management. WS 2013/ SS 2014 Fakultät für Wirtschaftsingenieurwesen Hochschule München

Auslandsjahr an der Grenoble Ecole de Management. WS 2013/ SS 2014 Fakultät für Wirtschaftsingenieurwesen Hochschule München Auslandsjahr an der Grenoble Ecole de Management WS 2013/2014 - SS 2014 Fakultät für Wirtschaftsingenieurwesen Hochschule München 1) Grenoble Ecole de Management Die Grenoble Ecole de Management (GEM)

Mehr

Erfahrungsbericht Finnland Joensuu Januar Mai 2014

Erfahrungsbericht Finnland Joensuu Januar Mai 2014 Erfahrungsbericht Finnland Joensuu Januar Mai 2014 1. Vorbereitung (Planung, Organisation und Bewerbung bei der Gasthochschule) Der erste Schritt meines Auslandssemester war die Veranstaltung über Auslandsaufenthalte.

Mehr

Erasmus+ Online Sprachunterstützung. Machen Sie das Beste aus Ihrer Erasmus+ Erfahrung!

Erasmus+ Online Sprachunterstützung. Machen Sie das Beste aus Ihrer Erasmus+ Erfahrung! Erasmus+ Online Sprachunterstützung Machen Sie das Beste aus Ihrer Erasmus+ Erfahrung! Erasmus+: prägende Erfahrungen - neue Perspektiven Erasmus+ zielt darauf ab, Kenntnisse und Arbeitsmarktchancen zu

Mehr

Pädagogische Hochschule Weingarten. Auslandssemester an der Universidade Federal de Santa Catarina in Brasilien vom

Pädagogische Hochschule Weingarten. Auslandssemester an der Universidade Federal de Santa Catarina in Brasilien vom Pädagogische Hochschule Weingarten Auslandssemester an der Universidade Federal de Santa Catarina in Brasilien vom 05.03.2012-11.07.2012 Name: Blume, Nadja E-Mail: blume.nadja@web.de Studienfach: Grund-und

Mehr

Stipendien für Studierende

Stipendien für Studierende im WS 17/18: Stipendien für Studierende Mythen zu Stipendien 1 MYTHOS Nur für Hochbegabte, Engagierte und Bedürftige WAHRHEIT Stipendien gibt es für (fast) jeden auch ohne Einser 40 Vergabekriterien (u.

Mehr

Erfahrungsbericht: Auslandssemester Santiago de Chile

Erfahrungsbericht: Auslandssemester Santiago de Chile Erfahrungsbericht: Auslandssemester Santiago de Chile Heimathochschule: Gasthochschule: Austauschzeitraum von - bis: Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg Pontificia Universidad Católica de Chile 08.2014-12.2014

Mehr

ERASMUS- Checkliste

ERASMUS- Checkliste ERASMUS- Checkliste 2015-2016 Behalten Sie den Überblick während der Planung Ihres Auslandsaufenthaltes. Tragen Sie Fristen und Erledigungen in die Checkliste ein! Hilfreiche Informationen rund um die

Mehr

Informationen zur Masterbewerbung Erziehungswissenschaft (Educational Science) und

Informationen zur Masterbewerbung Erziehungswissenschaft (Educational Science) und Informationen zur Masterbewerbung 18.5.-15.6. Erziehungswissenschaft (Educational Science) und Finnish-German Master Programme in Education Studienbeginn im Wintersemester 2016/17 Wer kann sich bewerben?

Mehr

Erfahrungsbericht eines Auslandssemester in Ribeirão Preto an der Universidade de São Paulo (FEA-RP) Zeitraum: Februar- Juli 2012 Simone Schuster

Erfahrungsbericht eines Auslandssemester in Ribeirão Preto an der Universidade de São Paulo (FEA-RP) Zeitraum: Februar- Juli 2012 Simone Schuster Erfahrungsbericht eines Auslandssemester in Ribeirão Preto an der Universidade de São Paulo (FEA-RP) Zeitraum: Februar- Juli 2012 Simone Schuster Berlin, den 26. August 2012 Inhaltsverzeichnis 1. Vorbereitungen

Mehr

ÉCOLE DE MANAGEMENT DE NORMANDIE (EMN)

ÉCOLE DE MANAGEMENT DE NORMANDIE (EMN) CAEN ÉCOLE DE MANAGEMENT DE NORMANDIE (EMN) Kurse auf Französisch (BME) oder Englisch (Euro BA) Ausschließlich mit Austauschstudenten Ca. 20 Studenten in den Veranstaltungen Wechsel nach einem Semester

Mehr

Lehrer*in an Gymnasien und Oberschulen. mit Stefanie Wiechers vom Zentrum für Lehrerbildung der Universität Bremen

Lehrer*in an Gymnasien und Oberschulen. mit Stefanie Wiechers vom Zentrum für Lehrerbildung der Universität Bremen Lehrer*in an Gymnasien und Oberschulen mit Stefanie Wiechers vom Zentrum für Lehrerbildung der Universität Bremen Download Präsentation bis 21. Mai online unter www.uni-bremen.de/zfl (Startseite) 2 Inhalt

Mehr

Zur Vorbereitung auf die Teile Brief und Kommentar. vitamin de, Nr. 42 / Herbst 2009, S. 16 Text: Gute Berufschancen - Ein Studium an der TU Dresden

Zur Vorbereitung auf die Teile Brief und Kommentar. vitamin de, Nr. 42 / Herbst 2009, S. 16 Text: Gute Berufschancen - Ein Studium an der TU Dresden 1. Beschreibe die Bilder Was siehst du? Wen siehst du? Woher kommen sie? Was machen sie in dieser Stadt? Wovon träumen sie? Was studiert man an der TU? 2. Was passt zusammen? 1. studieren 2. die Empfehlung

Mehr

Erasmus in Barcelona an der Universitat Autónoma de Barcelona

Erasmus in Barcelona an der Universitat Autónoma de Barcelona Erasmus in Barcelona an der Universitat Autónoma de Barcelona ein Bericht von Timo Walter 1 Inhalt: Einführung 1 Vorbereitung (Planung, Organisation und Bewerbung bei der Gasthochschule) 2 Unterkunft 3

Mehr

Bewerbung zum Master of Science IT-Sicherheit / Netze und Systeme

Bewerbung zum Master of Science IT-Sicherheit / Netze und Systeme Stand: 16.11.2015 FAKULTÄT FÜR ELEKTROTECHNIK UND INFORMATIONSTECHNIK Bewerbung zum Master of Science IT-Sicherheit / Netze und Systeme Das Masterstudium kann sowohl zum Winter- als auch zum Sommersemester

Mehr

Bewerbung für das USA Stipendium 2017

Bewerbung für das USA Stipendium 2017 Bewerbung für das USA Stipendium 2017 Bitte in Druckbuchstaben ausfüllen Mit diesem Formular bewirbst du dich für das Stipendium zwischen der Providence Day School in Charlotte, North Carolina, USA und

Mehr

STUDY ABROAD

STUDY ABROAD STUDY ABROAD Eine Informationsveranstaltung am FB Kommunikationswissenschaft 1. Die Welt ruft! Erasmus, Joint Study & Forschung 2. Was bringt's? Anrechnung 3. Bewerbung und Finanzierung und weitere Informationen

Mehr

Nachstehende Satzung wurde geprüft und in der 355. Sitzung des Senats am verabschiedet. Nur diese Zulassungssatzung ist daher verbindlich!

Nachstehende Satzung wurde geprüft und in der 355. Sitzung des Senats am verabschiedet. Nur diese Zulassungssatzung ist daher verbindlich! Nachstehende Satzung wurde geprüft und in der 355. Sitzung des Senats am 13.04.2016 verabschiedet. Nur diese Zulassungssatzung ist daher verbindlich! Prof. Dr. Rainald Kasprik Prorektor Studium, Lehre

Mehr

1 Geltungsbereich. 2 Ziel des Studiums, Akademischer Grad

1 Geltungsbereich. 2 Ziel des Studiums, Akademischer Grad Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang English and American Culture and Business Studies/Anglistik, Amerikanistik und Wirtschaftwissenschaften des Fachbereichs Sprach- und Literaturwissenschaften

Mehr

Ich packe meinen Koffer und nehme mit... Berufserfahrung. Praktikum im europäischen Ausland

Ich packe meinen Koffer und nehme mit... Berufserfahrung. Praktikum im europäischen Ausland Ich packe meinen Koffer und nehme mit... Berufserfahrung Praktikum im europäischen Ausland Hospitanz und Praktikum im europäischen Ausland EUer Pratikum steigert Qualität und Attraktivität während und

Mehr

Gruppenberatung Erasmus+ und Übersee für Studierende der Fakultät Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

Gruppenberatung Erasmus+ und Übersee für Studierende der Fakultät Wirtschafts- und Sozialwissenschaften Gruppenberatung Erasmus+ und Übersee für Studierende der Fakultät Wirtschafts- und Sozialwissenschaften Nora Simons Jan Heidemanns International Office der Fakultät Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

Mehr

STUDIENFÜHRER MASTER OF ARTS. Afrikastudien/ African Studies. Zentrale Studienberatung

STUDIENFÜHRER MASTER OF ARTS. Afrikastudien/ African Studies. Zentrale Studienberatung STUDIENFÜHRER MASTER OF ARTS Afrikastudien/ African Studies Zentrale Studienberatung 1. STUDIENGANG: M.A. AFRIKASTUDIEN/ AFRICAN STUDIES 2. ABSCHLUSS: Master of Arts 3. REGELSTUDIENZEIT: 4 Semester LEISTUNGSPUNKTE:

Mehr

GLOSSAR 1.2: ÄMTER UND BEHÖRDEN

GLOSSAR 1.2: ÄMTER UND BEHÖRDEN die Adresse, die Adressen das Amt, die Ämter Ich schreibe, wie ich heiße und wo ich wohne, z.b. Name: Victor Encinas Straße: Leo-Weißmantelstr. 56 PLZ, Stadt: 97074, Würzburg die Adresse = die Anschrift

Mehr

Praktikum in Irland Inhaltsverzeichnis

Praktikum in Irland Inhaltsverzeichnis Praktikum in Irland Inhaltsverzeichnis I. Wieso ein Praktikum II. Vorbereitung III. Ankunft und Aufenthalt in Cork IV. Praktikumsbetrieb V. Ausflüge VI. Resümee I. Wieso ein Praktikum? Mein Name ist Michelle

Mehr

ERASMUS SMS: STUDIERENDENMOBILITÄT (2013/14) ERFAHRUNGSBERICHT

ERASMUS SMS: STUDIERENDENMOBILITÄT (2013/14) ERFAHRUNGSBERICHT ERASMUS SMS: STUDIERENDENMOBILITÄT (2013/14) ERFAHRUNGSBERICHT PERSÖNLICHE ANGABEN Nachname* Vorname* Studienfach Angestrebter Studienabschluss an der Universität Ulm Der Aufenthalt erfolgte im Auslandsstudienaufenthalt

Mehr

Erfahrungsbericht. im SOS-Kinderdorf in Wien

Erfahrungsbericht. im SOS-Kinderdorf in Wien Erfahrungsbericht im SOS-Kinderdorf in Wien 11.08.2014 10.10.2014 Nadja Buri Pädagogische Hochschule Weingarten Studiengang: Elementarbildung (Bachelor) 4. Semester Vorbereitung des Aufenthaltes: Nach

Mehr

Auslandssemester an der Lomonossow-Universität Moskau Wintersemester 2013/14 Ein Erfahrungsbericht von Olga Becker und Jakob Engelbach

Auslandssemester an der Lomonossow-Universität Moskau Wintersemester 2013/14 Ein Erfahrungsbericht von Olga Becker und Jakob Engelbach Auslandssemester an der Lomonossow-Universität Moskau Wintersemester 2013/14 Ein Erfahrungsbericht von Olga Becker und Jakob Engelbach Dieser Erfahrungsbericht handelt von unserem (Olga und Jakob) Auslandssemester

Mehr