Didaktische FWU-DVD. Recycling Vom Müll zum Rohstoff

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Didaktische FWU-DVD. Recycling Vom Müll zum Rohstoff"

Transkript

1 Didaktische FWU-DVD Recycling Vom Müll zum Rohstoff

2 Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons ansteuern und mit der OK-Taste bzw. Mausklick starten. Hauptmenü führt zurück zum Hauptmenü. Um das Arbeitsmaterial zu sichten / auszudrucken, legen Sie die DVD in das Laufwerk Ihres Computers ein und öffnen den Ordner material. Die Datei Inhaltsverzeichnis öffnet die Startseite. Bezug zu Lehrplänen und Bildungsstandards Die Schülerinnen und Schüler erfassen die Begriffe Recycling und Upcycling; begreifen die Bedeutung der Mülltrennung; kennen verschiedene Formen der Müllverwertung (Recycling, Müll als Energielieferant) von Abfall; gewinnen einen Einblick in Formen einer nachhaltigen Nutzung; kennen die Bedeutung von Abfall in der Rohstoffdiskussion; begreifen die Gefährdung der Umwelt durch das Abfallaufkommen und erörtern zukunftsfähige Handlungsperspektiven; können geographisch relevante Informationen aus dem Film herausarbeiten und gliedern; nutzen verschiedene Medien zur Informationsgewinnung (z. B. Film, Text, Grafik). vergleichen und bewerten verschiedene Recyclingprodukte und Methoden; beurteilen ökologische Maßnahmen zum Schutz der Umwelt; bewerten das eigene Handeln bezüglich der Müllvermeidung; erörtern die Umweltbelastung durch zunehmendes Abfallaufkommen und nehmen kritisch Stellung; bewerten Maßnahmen zur zukunftsund umweltorientierten Müllvermeidung; entwickeln eine persönliche Motivation für die Übernahme von Verantwortung in Schule und Gesellschaft. 2

3 Zum Inhalt Recycling Vom Müll zum Rohstoff Film (21 min) Jeden Tag fällt in unseren Haushalten jede Menge Müll an, von Plastikmüll über Altglas bis zum Kaugummipapier. Doch was passiert mit unserem Müll, nachdem er in der Tonne gelandet ist? Welcher Abfall muss eigentlich wie entsorgt werden? Und was hat unser Restmüll mit dem Strom aus der Steckdose zu tun? Der FWU-Film geht diesen Fragen nach und zeigt anhand mehrerer Beispiele, dass in scheinbar nutz losen Abfällen oftmals wertvolle Schätze und Rohstoffe verborgen sind. Ein besonderer Augenmerk liegt dabei auf der Wiederaufbereitung von Elektroschrott (am Beispiel Handy). Menü Recycling Vom Müll zum Rohstoff (Sequenzen) Rohstoff Müll (Filmsequenz 2:30 min) Müll ist in den letzten Jahren zu einem großen Umweltproblem herangewachsen. Doch wenn wir den Müll sortieren und richtig entsorgen, können viele Teile unserer Abfälle wieder zu wertvollen Rohstoffen und Materialien recycelt werden. 3

4 Energie aus Restmüll (Filmsequenz 3:40 min) Der Großteil unseres Restmülls wird in Müllheizkraftwerken wieder in Energie verwandelt, sowohl in Strom als auch in Wärme. In einem riesigen Ofen wird der Müll verbrannt. Mithilfe der Hitze wird Wasserdampf erzeugt, der eine Turbine antreibt. Über einen Generator entsteht daraus schließlich Strom, der in das Netz der Stadtwerke eingespeist wird. Bei der Verbrennung entstehen allerdings auch Abgase. Daher sollte man versuchen, so wenig Restmüll wie möglich zu produzieren. Papier, Glas und Kunststoffe (Filmsequenz 4:30 min) Anhand der Beispiele Altpapier, Altglas und Kunststoffe zeigt die Filmsequenz exemplarisch die unterschiedlichen Wege des Recyclings auf. So entstehen aus einem großen Teil unserer recycelten PET- Flaschen zum Beispiel Fleecepullover oder Kissenfüllungen. Elektroschrott Ein Handy geht auf Reisen (Filmsequenz 3:10 min) Maria entsorgt ihr altes Handy auf dem Wertstoffhof und schickt es dadurch auf eine große Reise. Zunächst landet das Handy in einer Recyclinganlage, in der schadstoffhaltig Teile herausgeschraubt 4

5 werden. Anschließend werden die Kunststoffelemente von den metallhaltigen Elementen getrennt. Das Wiederverwerten der Handys und anderer Elektrogeräte lohnt sich. In einer Tonne Schrott stecken etwa 200 bis 300 g Gold. Der Anteil an Kupfer und Silber ist sogar um einiges größer. Elektroschrott In einer Kupferhütte (Filmsequenz 3:10 min) In der größten Kupferrecycling-Hütte der Welt gewinnt man aus alten Platinen reines Kupfer zurück. Zunächst wird der Platinenschrott in kleine Plättchen geschreddert. Die Schnitzel enthalten allerdings immer noch viele verschiedene Metalle. Um diese voneinander zu trennen, werden die Plättchen eingeschmolzen und in mehreren Stufen immer weiter raffiniert. Was danach übrig bleibt, wird in bestimmte Formen gegossen und in ein Becken mit Schwefelsäurelösung getaucht. Dort wird mithilfe der elektrolytischen Raffination schließlich das reine Kupfer gewonnen. Problemstoffe (Filmsequenz 0:40 min) Farben und Lackreste, Lösungsmittel und Ähnliches zählen zu den Problemstoffen. Diese dürfen nicht in die Restmülltonne und auch nicht in den Ausguss. Sie müssen stattdessen an bestimmten Sammelstellen (z. B. Wertstoffhof) abgegeben werden. Dort werden sie anschließend in Sonderabfall-Verbrennungsanlagen oder in speziellen Deponien entsorgt. Urban Mining und Upcycling (Filmsequenz 2:00 min) In Zukunft werden die Preise für Rohstoffe immer mehr steigen. In manchen 5

6 Bereichen droht bereits Knappheit. Schrottplätze und Gebäuderuinen sind hingegen echte Rohstofflager. Das Konzept des Urban Mining verfolgt daher die Idee, aus den städtischen Abfällen die wertvollen Rohstoffe wiederzugewinnen, also Bergbau in der Stadt zu betreiben. Am Ende der Filmsequenz werden außerdem einige Bastelideen zum Thema Upcycling vorgestellt. Recycling in Europa (Grafik) Die Karte gibt einen Überblick über die noch stark unterschiedliche Ausprägung und Bedeutung von Recycling in den einzelnen EU-Ländern. Während Österreich und Deutschland hier Spitzenreiter sind und über 60 Prozent ihrer Siedlungsabfälle recyceln, wird zum Beispiel in Bulgarien und Rumänien so gut wie keine Wiederverwertung von Siedlungsabfällen betrieben (Stand 2012). Woraus besteht unser Haushaltsmüll (Grafik) Die Grafik zeigt in anschaulicher Darstellungsweise, aus welchen verschiedenen Abfällen sich unser Haushaltsmüll in Deutschland zusammensetzt (Stand 2010). 6

7 Schatzkammer Handy (Grafik) Rund 85 Millionen alte Handys lagern in den Schubladen deutscher Haushalte. Die Grafik zeigt, dass sich darin wahre Schätze verbergen. Im ROM-Teil der Produktion stehen zwei weitere Grafiken zum Kreislauf des Kunststoffrecyclings und zur Vermüllung der Ozeane sowie ein Impulsbild zum Grünen Punkt zur Verfügung. Interaktion Müll trennen aber richtig! In dieser Interaktion lernen die Schülerinnen und Schüler auf spielerische Art und Weise die richtige Entsorgung unterschiedlicher Abfallprodukte kennen. Pro Spielrunde müssen jeweils sechs zunächst teilweise verdeckte Produkte (aus insgesamt 24) erkannt und anschließend der richtigen Entsorgung zugeordnet werden. Durch ein Punktesystem werden die Schülerinnen und Schüler motiviert, sich in einer neuen Runde zu verbessern. 7

8 Verwendung im Unterricht Die FWU-Produktion Recycling Vom Müll zum Rohstoff ist insbesondere für den Einsatz in der Unter- und Mittelstufe konzipiert. Sie kann aber auch in der Sekundarstufe II zur Wiederholung und Vertiefung der Thematik eingesetzt werden. Die Auseinandersetzung mit Abfall und seiner Entsorgung ist aus didaktischer Sicht sehr bedeutsam, da das Thema einen hohen Alltags- und Lebensweltbezug aufweist. Trotz der im weltweiten Vergleich sehr strengen Regelungen in Deutschland sowie in Österreich ist bei Jugendlichen das Bewusstsein für eine ordnungsgemäße Entsorgung ihrer Abfälle oft sehr gering ausgeprägt nicht selten wird dieser einfach achtlos weggeworfen. Die didaktische FWU-Produktion setzt hier an und zeigt, dass Abfall meist alles andere als nutzlos ist und aus Müll wertvolle Rohstoffe gewonnen werden können. Neben der richtigen Trennung und Entsorgung steht daher vor allem auch der Wert und die globale Bedeutung des Abfalls als Rohstoff im Vordergrund. Das Recycling erhält auf diese Weise neben dem Aspekt des Umweltschutzes auch eine immer bedeutender werdende Rolle in der Weltwirtschaft. Die angebotenen Materialien (Film, Sequenzen, Grafiken, Interaktion) können prinzipiell in jeder Unterrichtseinheit zum Thema Umwelterziehung eingesetzt werden. Aber auch im Rahmen von Unterrichtsstunden über Energiegewinnung, Recycling sowie über Rohstoffe und Rohstoffverknappung eignen sie sich hervorragend als vertiefende und veranschaulichende Elemente. Das Thema Vom Müll zum Rohstoff bietet zahlreiche fächerübergreifende Anknüpfungspunkte: z. B. die Vermüllung der Meere, der Umgang mit Kunststoffmüll, der Alltag von Müllsammelkindern usw. Die Produktion kann im Rahmen der folgenden Schwerpunkte eingesetzt werden: Recycling und Abfallvermeidung Energiegewinnung im Müllkraftwerk ökonomischer und umweltbewusster Umgang mit Materialien sowie deren Lagerung und Entsorgung verantwortungsvoller Umgang mit der Natur und Ressourcenschonung Umgang mit Konsum und Wegwerfmentalität Verständnis für Ansätze einer nachhaltigen Entwicklung Umweltschutzbestimmungen 8

9 Arbeitsmaterial Als Arbeitsmaterial steht Ihnen im ROM- Teil ein umfangreiches Angebot an ergänzenden Materialien zur Verfügung (siehe Tabelle). Die Arbeitsblätter liegen sowohl als PDFals auch als Word-Dateien vor: Die PDF-Dateien können am PC direkt ausgefüllt oder ausgedruckt werden. Die Word-Dateien können bearbeitet und so individuell an die Unterrichtssituation angepasst werden. Ordner Didaktische Hinweise Arbeitsblätter (mit Lösungen) Interaktion Bilder / Grafiken Filmkommentare Programmstruktur Weitere Medien Produktionsangaben Materialien Hinweise zum Einsatz des Films, der Sequenzen und der ergänzenden Arbeitsmaterialien 1) Eine Menge Abfall (Klasse 5-7) 2) Das Wachstum der Müllberge (Klasse 7-8) 3) Recycling geht uns alle an (Klasse 5-8) 4) Ein Pullover aus Plastik (Klasse 6-8) 5) Rohstofflager Elektroschrott (Klasse 7-8) 6) Upcycling Aus alt mach neu (Klasse 6-8) 7) Recycling: Kennst du dich aus? (Klasse 5-8) Müll trennen aber richtig! Woraus besteht unser Haushaltsmüll? Recycling in Europa Schatzkammer Handy Endstation Ozean Der Kreislauf des Kunststoffrecyclings Der Grüne Punkt Filmkommentar als PDF-Dokument Übersicht über den Aufbau der DVD Informationen zu ergänzenden FWU-Medien Produktionsangaben zur DVD und zum Film 9

10 Programmstruktur Hauptmenü Untermenüs Recycling Vom Müll zum Rohstoff Recycling Vom Müll zum Rohstoff Recycling Vom Müll zum Rohstoff Film 21 min Rohstoff Müll 2:30 min Recycling Vom Müll zum Rohstoff Sequenzen Energie aus Restmüll 3:40 min Woraus besteht unser Haushaltsmüll? Recycling in Europa Schatzkammer Handy Grafik Grafik Grafik Papier, Glas und Kunststoffe 4:30 min Elektroschrott Ein Handy geht auf Reisen 3:10 min Elektroschrott In einer Kupferhütte 4:40 min Problemstoffe 0:40 min Arbeitsmaterial Urban Mining und Upcycling 2:00 min Arbeitsmaterial Didaktische Hinweise 7 Arbeitsblätter (mit Lösungen) 1 Interaktion 5 Grafiken, 1 Impulsbild Filmkommentar Programmstruktur Weitere Medien Produktionsangaben 10

11 Produktionsangaben Recycling Vom Müll zum Rohstoff (DVD) Produktion FWU Institut für Film und Bild, 2014 DVD-Konzept Svenja Weiß DVD-Authoring und Design TV Werk GmbH im Auftrag des FWU Institut für Film und Bild, 2014 Grafiken Anika Krings, Heike Gewehr / e-synergy GmbH Bildnachweis Coverbild: hroe / Thinkstock Hauptmenü DVD: Inga Bresser Fotolia.com, Tobif82 Fotolia.com, fotofuerst Fotolia.com Kabel: federicofoto / Thinkstock Interaktion Christina Kokkalis, Christina Lehni Arbeitsmaterial Jana Weingarten Begleitheft Svenja Weiß Pädagogische Referentin im FWU Svenja Weiß Produktionsangaben zum Film Recycling Vom Müll zum Rohstoff Produktion Lopane-Film im Auftrag des FWU Institut für Film und Bild, 2014 Buch Svenja Weiß, Monika Latzel Regie Monika Latzel Kamera Axel Grabmann Animationen Anna Lux Schnitt Wolfgang Grimmeisen, Monika Latzel Sprecherin Cordula Senfft Wir bedanken uns bei allen Beteiligten für die freundliche Unterstützung, besonders bei Aurubis AG, CR-Recycling, Krones AG, Remondis GmbH, SWM Stadtwerke München, AWM Abfallwirtschaftsbetrieb München, Katharina und Maria Falke Redaktion Svenja Weiß, Christina Lehni Nur Bildstellen/Medienzentren: öv zulässig 2014 FWU Institut für Film und Bild in Wissenschaft und Unterricht gemeinnützige GmbH Geiselgasteig Bavariafilmplatz 3 D Grünwald Telefon (089) Telefax (089) Internet 11

12 Didaktische FWU-DVD Recycling Vom Müll zum Rohstoff Wir produzieren täglich ungeheure Mengen an Müll. Beseitigt wird er zum einen durch Ablagerung auf Deponien oder in Müllverbrennungsanlagen. Doch immerhin knapp zwei Drittel des Abfalls werden heute in Deutschland und Österreich wiederverwertet. Damit sind wir europäische Spitzenreiter. Die FWU-Produktion zeigt, dass Müll für uns zu einem wichtigen Rohstoff geworden ist und stellt exemplarisch unterschiedliche Wege der Müllverwertung vor. Im Arbeitsmaterial stehen Arbeitsblätter, eine Interaktion und weitere ergänzende Unterrichtsmaterialien zur Verfügung. Erscheinungsjahr: 2014 Laufzeit: 21 min Sequenzen: 7 Grafiken / Bilder: 3 Sprache: Deutsch DVD-ROM-Teil: Unterrichtsmaterialien Interaktion: 1 Arbeitsblätter: 7 (mit Lösung; als PDF zum Ausfüllen) Adressaten: Allgemeinbildende Schule (Klasse 5-8) Schlagwörter: Abfall, Altglas, Altpapier, Elektroschrott, Energie, Gold, Handy, Konsum, Kunststoff, Kupfer, Metall, Müll, Müllheizkraftwerk, Mülltrennung, Nachhaltigkeit, Papier, PET, Plastik, Plastikmüll, Recycling, Rohstoff, Sondermüll, Umweltschutz, Umweltverschmutzung, Upcycling, Wertstoffhof Systematik: Geographie Siedlungsgeographie Städtische Strukturen und Prozesse Wirtschaftsgeographie Wirtschaftsstrukturen, Wirtschaftssysteme, Wirtschaftsformen Industriegeographie Rohstoffe und Verarbeitung; Energiewirtschaft Chemie Angewandte Chemie Technische Chemie Umweltgefährdung, Umweltschutz Abfall Umweltbewusstes Handeln Lehrprogramm gemäß GEMAFREI 14 JuSchG FWU Institut für Film und Bild in Wissenschaft und Unterricht gemeinnützige GmbH Geiselgasteig Bavariafilmplatz Grünwald Telefon +49 (0) Telefax +49 (0) Bestell-Hotline: +49 (0)

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Lehrerhandreichung zum Film: Die Elemente: Schwefel

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Lehrerhandreichung zum Film: Die Elemente: Schwefel Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: Lehrerhandreichung zum Film: Die Elemente: Schwefel Das komplette Material finden Sie hier: School-Scout.de 55 11144 Didaktische FWU-DVD

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Negative Zahlen Alles im Minus

Didaktische FWU-DVD. Negative Zahlen Alles im Minus 55 11018 Didaktische FWU-DVD Negative Zahlen Alles im Minus Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons ansteuern und mit

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Der weibliche Zyklus

Didaktische FWU-DVD. Der weibliche Zyklus 57 02777 Didaktische FWU-DVD Der weibliche Zyklus Zur Bedienung Die didaktische DVD startet automatisch. Der Vorspann kann mit der Enter- oder der Skip-Taste der Fernbedienung oder durch einen Mausklick

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Metalle

Didaktische FWU-DVD. Metalle 46 11086 Didaktische FWU-DVD Metalle Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons ansteuern und mit der OK-Taste bzw. Mausklick

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Checker Can Der Zahn-Check

Didaktische FWU-DVD. Checker Can Der Zahn-Check 55 11003 Didaktische FWU-DVD Checker Can Der Zahn-Check Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons ansteuern und mit der

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Salze

Didaktische FWU-DVD. Salze 46 11085 Didaktische FWU-DVD Salze Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons ansteuern und mit der OK-Taste bzw. Mausklick

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Die Zelle Reifeteilung Meiose

Didaktische FWU-DVD. Die Zelle Reifeteilung Meiose 46 02830 Didaktische FWU-DVD Die Zelle Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons ansteuern und mit der OK-Taste bzw. Mausklick

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Checker Can Der Energie-Check

Didaktische FWU-DVD. Checker Can Der Energie-Check 55 01591 Didaktische FWU-DVD Checker Can Der Energie-Check Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons ansteuern und mit

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Orientierung in der Zeit Uhrzeit, Kalender und Co.

Didaktische FWU-DVD. Orientierung in der Zeit Uhrzeit, Kalender und Co. 55 11099 Didaktische FWU-DVD Orientierung in der Zeit Uhrzeit, Kalender und Co. Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons

Mehr

Trigonometrie Sinus, Kosinus und Co.

Trigonometrie Sinus, Kosinus und Co. Didaktische FWU-DVD Trigonometrie Sinus, Kosinus und Co. mit interaktiven Übungen für Whiteboards Das Medieninstitut der Länder Zur Bedienung Die didaktische DVD startet automatisch. Der Vorspann kann

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Grundlagen des Magnetismus

Didaktische FWU-DVD. Grundlagen des Magnetismus 55 01648 Didaktische FWU-DVD Grundlagen des Magnetismus Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons ansteuern und mit der

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Forschen und Entdecken Wasser

Didaktische FWU-DVD. Forschen und Entdecken Wasser 57 02836 Didaktische FWU-DVD Forschen und Entdecken Wasser Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons ansteuern und mit

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Mit Geld umgehen Schuldenfalle Onlineshopping

Didaktische FWU-DVD. Mit Geld umgehen Schuldenfalle Onlineshopping 55 11184 Didaktische FWU-DVD Mit Geld umgehen Schuldenfalle Onlineshopping Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons ansteuern

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Arbeiten mit dem Computer

Didaktische FWU-DVD. Arbeiten mit dem Computer 55 01649 Didaktische FWU-DVD Arbeiten mit dem Computer Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons ansteuern und mit der

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Marken, Werbung, Taschengeld

Didaktische FWU-DVD. Marken, Werbung, Taschengeld 46 02746 Didaktische FWU-DVD Marken, Werbung, Taschengeld Zur Bedienung Die didaktische DVD startet automatisch. Der Vorspann kann mit der Enter- oder der Skip-Taste der Fernbedienung oder durch einen

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Elektrochemie

Didaktische FWU-DVD. Elektrochemie 55 11021 Didaktische FWU-DVD Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons ansteuern und mit der OK-Taste bzw. Mausklick starten.

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Wirtschaft konkret Arbeits- und Tarifrecht

Didaktische FWU-DVD. Wirtschaft konkret Arbeits- und Tarifrecht 46 11039 Didaktische FWU-DVD Wirtschaft konkret Arbeits- und Tarifrecht Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons ansteuern

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Hertzsche Wellen Handy, Mikrowelle & Co.

Didaktische FWU-DVD. Hertzsche Wellen Handy, Mikrowelle & Co. 55 01630 Didaktische FWU-DVD Hertzsche Wellen Handy, Mikrowelle & Co. Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons ansteuern

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Säure und Base III Ampholyte, ph-wert und Neutralisation. Das Medieninstitut der Länder

Didaktische FWU-DVD. Säure und Base III Ampholyte, ph-wert und Neutralisation. Das Medieninstitut der Länder Didaktische FWU-DVD Säure und Base III Ampholyte, ph-wert und Neutralisation Das Medieninstitut der Länder Zur Bedienung Die didaktische DVD startet automatisch. Der Vorspann kann mit der Enteroder der

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Spotlights on: British Life and Culture

Didaktische FWU-DVD. Spotlights on: British Life and Culture 46 02841 Didaktische FWU-DVD Spotlights on: British Life and Culture Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons ansteuern

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Elektrizitätslehre Halbleiter Dioden, LEDs und Transistoren

Didaktische FWU-DVD. Elektrizitätslehre Halbleiter Dioden, LEDs und Transistoren 55 11090 Didaktische FWU-DVD Elektrizitätslehre Halbleiter Dioden, LEDs und Transistoren Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Indien Büro für die Welt

Didaktische FWU-DVD. Indien Büro für die Welt 46 11134 Didaktische FWU-DVD Indien Büro für die Welt Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons ansteuern und mit der OK-Taste

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Klimaschutz im Schulalltag So sparen Schüler Energie

Didaktische FWU-DVD. Klimaschutz im Schulalltag So sparen Schüler Energie 46 02682 Didaktische FWU-DVD Klimaschutz im Schulalltag So sparen Schüler Energie Zur Bedienung Die didaktische DVD startet automatisch. Der Vorspann kann mit der Enter- oder der Skip-Taste der Fernbedienung

Mehr

Müll und Recycling. 1. Kapitel: Wo entsteht Müll?

Müll und Recycling. 1. Kapitel: Wo entsteht Müll? Müll und Recycling 1. Kapitel: Wo entsteht Müll? Kennst du Worte, in denen >Müll< vorkommt? Müllabfuhr Müllkippe oder Mülldeponie Müllverbrennungsanlage Sondermüllsammlung oder Mülltrennung Das sind alles

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Aus Klein mach Groß

Didaktische FWU-DVD. Aus Klein mach Groß 46 02783 Didaktische FWU-DVD Aus Klein mach Groß Zur Bedienung Die didaktische DVD startet automatisch. Der Vorspann kann mit der Enter- oder der Skip-Taste der Fernbedienung oder durch einen Mausklick

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Wirtschaft konkret Rechtsformen von Unternehmen

Didaktische FWU-DVD. Wirtschaft konkret Rechtsformen von Unternehmen 55 01662 Didaktische FWU-DVD Wirtschaft konkret Rechtsformen von Unternehmen Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Der ökologische Fußabdruck

Didaktische FWU-DVD. Der ökologische Fußabdruck 55 01633 Didaktische FWU-DVD Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons ansteuern und mit der OK-Taste bzw. Mausklick starten.

Mehr

Kunststoffe Monomer und Polymer

Kunststoffe Monomer und Polymer Didaktische FWU-DVD Kunststoffe Monomer und Polymer Das Medieninstitut der Länder Zur Bedienung Die didaktische DVD startet automatisch. Der Vorspann kann mit der Enteroder der Skip-Taste der Fernbedienung

Mehr

Didaktische DVD. Grundwasser Rohstoff und Lebensraum

Didaktische DVD. Grundwasser Rohstoff und Lebensraum 46 02764 Didaktische DVD Grundwasser Rohstoff und Lebensraum Zur Bedienung Die didaktische DVD startet automatisch. Der Vorspann kann mit der Enter- oder der Skip-Taste an der Fernbedienung oder durch

Mehr

Elektronenmikroskopie

Elektronenmikroskopie 46 02766 Didaktische FWU-DVD Der Weg in den Nanokosmos Zur Bedienung Die didaktische DVD startet automatisch. Der Vorspann kann mit der Enter- oder der Skip-Taste der Fernbedienung oder durch einen Mausklick

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Schädlinge und Nützlinge Winzige Tiere im Haus

Didaktische FWU-DVD. Schädlinge und Nützlinge Winzige Tiere im Haus 55 01647 Didaktische FWU-DVD Winzige Tiere im Haus Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons ansteuern und mit der OK-Taste

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Strichcodes

Didaktische FWU-DVD. Strichcodes 55 11001 Didaktische FWU-DVD Strichcodes Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons ansteuern und mit der OK-Taste bzw.

Mehr

Didaktische FWU-DVD. England Ein Industrieland im Wandel An Industrial Region in Transition

Didaktische FWU-DVD. England Ein Industrieland im Wandel An Industrial Region in Transition 55 11069 Didaktische FWU-DVD England Ein Industrieland im Wandel An Industrial Region in Transition Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Der Laser Werkzeug Licht

Didaktische FWU-DVD. Der Laser Werkzeug Licht 55 11140 Didaktische FWU-DVD Der Laser Werkzeug Licht Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons ansteuern und mit der OK-Taste

Mehr

FWU Schule und Unterricht. Didaktische FWU-DVD. Erneuerbare Energien Windenergie. FWU das Medieninstitut der Länder

FWU Schule und Unterricht. Didaktische FWU-DVD. Erneuerbare Energien Windenergie. FWU das Medieninstitut der Länder 46 02590 Didaktische FWU-DVD FWU Schule und Unterricht Erneuerbare Energien Windenergie FWU das Medieninstitut der Länder Bezug zu Lehrplänen und Bildungsstandards Physik Kompetenzbereich Fachwissen Physikalische

Mehr

Meisterwerke der Romanik

Meisterwerke der Romanik 46 02551 Didaktische FWU-DVD FWU Schule und Unterricht Meisterwerke der Romanik FWU das Medieninstitut der Länder 00 Bezug zu Lehrplänen und Bildungsstandards Die Schülerinnen und Schüler können - Romanische

Mehr

Einwanderungsland Deutschland Migration und Integration

Einwanderungsland Deutschland Migration und Integration 46 02668 Didaktische FWU-DVD Einwanderungsland Deutschland Migration und Integration gefördert von Das Medieninstitut der Länder Zur Bedienung Die didaktische DVD startet automatisch. Der Vorspann kann

Mehr

Beschreibende Statistik und Wahrscheinlichkeitsrechnung

Beschreibende Statistik und Wahrscheinlichkeitsrechnung Didaktische FWU-DVD Beschreibende Statistik und Wahrscheinlichkeitsrechnung Eine Einführung mit interaktiven Übungen für Whiteboards Das Medieninstitut der Länder Zur Bedienung Die didaktische DVD startet

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Megacity Mexiko-Stadt Ciudad de México

Didaktische FWU-DVD. Megacity Mexiko-Stadt Ciudad de México 46 02681 Didaktische FWU-DVD Megacity Mexiko-Stadt Ciudad de México Zur Bedienung Die didaktische DVD startet automatisch. Der Vorspann kann mit der Enter- oder der Skip-Taste an der Fernbedienung oder

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Jesu Geburt

Didaktische FWU-DVD. Jesu Geburt 46 11110 Didaktische FWU-DVD Jesu Geburt Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons ansteuern und mit der OK-Taste bzw.

Mehr

Recycling Arbeitsblatt

Recycling Arbeitsblatt Lehrerinformation 1/6 Arbeitsauftrag Ziel Die SuS erkennen das stoffliche und das energetische und die damit verbundenen Prozesse. Sie können nachvollziehen, was sie selber zum beitragen können. Sie ordnen

Mehr

Didaktische DVD. Das Universum Beobachtung und Erforschung

Didaktische DVD. Das Universum Beobachtung und Erforschung 46 02729 Didaktische DVD Das Universum Beobachtung und Erforschung Zur Bedienung Die didaktische DVD startet automatisch. Der Vorspann kann mit der Enter- oder der Skip-Taste der Fernbedienung oder durch

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Städte in Europa Berlin

Didaktische FWU-DVD. Städte in Europa Berlin 55 11033 Didaktische FWU-DVD Städte in Europa Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons ansteuern und mit der OK-Taste

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Intelligente Logistik

Didaktische FWU-DVD. Intelligente Logistik 46 02702 Didaktische FWU-DVD Intelligente Logistik Zur Bedienung Die didaktische DVD startet automatisch. Der Vorspann kann mit der Enter- oder der Skip-Taste der Fernbedienung oder durch einen Mausklick

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Von der Schule in den Beruf Wie bewerbe ich mich richtig?

Didaktische FWU-DVD. Von der Schule in den Beruf Wie bewerbe ich mich richtig? 55 11169 Didaktische FWU-DVD Von der Schule in den Beruf Wie bewerbe ich mich richtig? Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Wirtschaft konkret Unternehmensfinanzierung

Didaktische FWU-DVD. Wirtschaft konkret Unternehmensfinanzierung 55 11119 Didaktische FWU-DVD Wirtschaft konkret Unternehmensfinanzierung Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons ansteuern

Mehr

Dein Handy ist zu gut für die Schublade!

Dein Handy ist zu gut für die Schublade! Dein Handy ist zu gut für die Schublade! Private Daten gelöscht? SIM-Karte entfernt? Dann rein in die Sammelbox. Unter allen Handys, die bis zum 28.März 2014 hier gesammelt werden, werden tolle Sachpreise

Mehr

Überblick. Was ist Abfall? Abfallanfall. Abfall als Wertstoff. Geht uns der Abfall aus?

Überblick. Was ist Abfall? Abfallanfall. Abfall als Wertstoff. Geht uns der Abfall aus? Überblick 2 verschiedene Sichtweisen 3 Was ist Abfall? aus rechtlicher Sicht bewegliche Sachen (Ausnahme belastete Böden), deren sich der Besitzer entledigen will oder deren Sammlung und Behandlung im

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Cybermobbing

Didaktische FWU-DVD. Cybermobbing 46 02803 Didaktische FWU-DVD Cybermobbing Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons ansteuern und mit der OK-Taste bzw.

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Alkohole Die Vielfalt der Alkohole und ihre Reaktionen

Didaktische FWU-DVD. Alkohole Die Vielfalt der Alkohole und ihre Reaktionen 46 02720 Didaktische FWU-DVD Alkohole Die Vielfalt der Alkohole und ihre Reaktionen Zur Bedienung Die didaktische DVD startet automatisch. Der Vorspann kann mit der Enter- oder der Skip-Taste der Fernbedienung

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Kinder in einer Welt: Leben in Kenia

Didaktische FWU-DVD. Kinder in einer Welt: Leben in Kenia 55 11109 Didaktische FWU-DVD Kinder in einer Welt: Leben in Kenia Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons ansteuern und

Mehr

Dubai und Ras Al Khaimah Zwei Emirate im Vergleich

Dubai und Ras Al Khaimah Zwei Emirate im Vergleich Didaktische FWU-DVD Dubai und Ras Al Khaimah Zwei Emirate im Vergleich Das Medieninstitut der Länder Zur Bedienung Die didaktische DVD startet automatisch. Der Vorspann kann mit der Enteroder der Skip-Taste

Mehr

Wasser Eine besondere Flüssigkeit

Wasser Eine besondere Flüssigkeit 55 11083 Didaktische FWU-DVD Wasser Eine besondere Flüssigkeit Mit 3D-Interaktion Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Allergien

Didaktische FWU-DVD. Allergien 46 11158 Didaktische FWU-DVD Allergien Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons ansteuern und mit der OK-Taste bzw. Mausklick

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Der Wiener Kongress. Neuordnung Europas nach Napoleon

Didaktische FWU-DVD. Der Wiener Kongress. Neuordnung Europas nach Napoleon 46 11101 Didaktische FWU-DVD Der Wiener Kongress Neuordnung Europas nach Napoleon Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons

Mehr

Abfall ist Rohstoff. Informationen zur Briefmarke mit dem Plus 2012

Abfall ist Rohstoff. Informationen zur Briefmarke mit dem Plus 2012 Abfall ist Rohstoff Informationen zur Briefmarke mit dem Plus 2012 DIe BRIefmARke mit Dem Plus für Den umweltschutz Seit 1992 wird im Zweijahresrhythmus eine Sonderbriefmarke Für den Umweltschutz herausgegeben.

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Tenside Seife und Waschmittel

Didaktische FWU-DVD. Tenside Seife und Waschmittel 55 01213 Didaktische FWU-DVD Tenside Seife und Waschmittel Zur Bedienung Die didaktische DVD startet automatisch. Der Vorspann kann mit der Enter- oder der Skip-Taste der Fernbedienung oder durch einen

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Australien / Australia Rohstoffreichtum ohne Ende? Endless Resources?

Didaktische FWU-DVD. Australien / Australia Rohstoffreichtum ohne Ende? Endless Resources? 55 11008 Didaktische FWU-DVD Australien / Australia Rohstoffreichtum ohne Ende? Endless Resources? Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Elektromotoren. Mit 3D-Interaktion

Didaktische FWU-DVD. Elektromotoren. Mit 3D-Interaktion 55 11139 Didaktische FWU-DVD Elektromotoren Mit 3D-Interaktion Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons ansteuern und

Mehr

Stammzellen in der Herzinfarkttherapie

Stammzellen in der Herzinfarkttherapie 46 02402 Didaktische DVD FWU Schule und Unterricht Stammzellen in der Herzinfarkttherapie FWU das Medieninstitut der Länder 00 Lernziele Die Schüler lernen die Funktionsweise von Stammzellen sowie deren

Mehr

Forschungsaufträge «BodenSchätzeWerte Unser Umgang mit Rohstoffen»

Forschungsaufträge «BodenSchätzeWerte Unser Umgang mit Rohstoffen» Forschungsaufträge «BodenSchätzeWerte Unser Umgang mit Rohstoffen» Altersstufe Geeignet für 9- bis 14-Jährige. Konzept Die Forschungsaufträge laden ein, die Sonderausstellung von focusterra im Detail selbständig

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Daten auf dem Weg. Daten, Informationen und ihre Übertragung

Didaktische FWU-DVD. Daten auf dem Weg. Daten, Informationen und ihre Übertragung 55 11092 Didaktische FWU-DVD Daten auf dem Weg Daten, Informationen und ihre Übertragung Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte

Mehr

46 02803 / 55 01603 Cybermobbing Begleitheft Seite 1/7. Cybermobbing

46 02803 / 55 01603 Cybermobbing Begleitheft Seite 1/7. Cybermobbing 46 02803 / 55 01603 Cybermobbing Begleitheft Seite 1/7 Cybermobbing Kurzbeschreibung Wenige Zeilen und ein Mausklick genügen: Cybermobbing, das gezielte Diffamieren und Schikanieren Einzelner mithilfe

Mehr

Informationen, Medien und Materialien der :

Informationen, Medien und Materialien der : Informationen, Medien und Materialien der :.... für Bürger, Betriebe und Einrichtungen aus dem Kreis Kleve Die Abfallberatung der KKA bietet neben Informationsmaterialien wie Faltblätter, Broschüren, Hintergrundinformationen

Mehr

Warum Abfall? Eine Präsentation zu Konsum, Littering, Abfall und Recycling

Warum Abfall? Eine Präsentation zu Konsum, Littering, Abfall und Recycling Warum Abfall? Eine Präsentation zu Konsum, Littering, Abfall und Recycling Warum gibt es Abfall? Zuerst du! Was glaubst du: 1. Warum gibt es überhaupt Abfall? 2. Wer verursacht Abfall? 3. Wo entsteht Abfall?

Mehr

Lehrerinformation: Bilderrätsel Handy

Lehrerinformation: Bilderrätsel Handy Lehrerinformation: Bilderrätsel Handy Geeignet für Grundschule und SEK I Einzelarbeit mit Auswertung im Plenum Arbeitsmaterialien: DIN-A4 Blatt Bilderrätsel Handy: Fotos DIN-A4 Blatt Bilderrätsel Handy:

Mehr

Wissensquiz Handyrecycling und umweltschonende Handynutzung

Wissensquiz Handyrecycling und umweltschonende Handynutzung Wissensquiz Handyrecycling und umweltschonende Handynutzung Aus welchen Stoffen besteht ein Mobiltelefon überwiegend? a. Aus Kunststoffen b. Aus Metallen c. Aus Glas 2 Wissensquiz Handyrecycling und Umwelt

Mehr

Medienkoffer Abfall und Ressourcen Oberstufe

Medienkoffer Abfall und Ressourcen Oberstufe Medienkoffer Abfall und Ressourcen Oberstufe Sinn und Zweck Dieser Medienkoffer zu den vier Themenblöcken Entsorgung, Littering, Abfallvermeidug sowie Werken mit Abfall soll Sie als Lehrperson im Unterricht

Mehr

Handys in den Müll? Alles über die Handy-Recycling Aktion von A1 und dem österreichischen Jugendrotkreuz

Handys in den Müll? Alles über die Handy-Recycling Aktion von A1 und dem österreichischen Jugendrotkreuz Handys in den Müll? Nein es gibt etwas Besseres und bringt außerdem noch Geld: Alles über die Handy-Recycling Aktion von A1 und dem österreichischen Jugendrotkreuz Schuljahr 2010/2011 Seit wann kann man

Mehr

Karst - Kreislauf des Kalks in der Natur

Karst - Kreislauf des Kalks in der Natur DVD/Video/Folien-Ausleihe über Kreismedienzentren: Quelle: Landesmedienzentrum Baden-Württemberg (Titel und Adressaten sind in roter Schrift herausgehoben!) Bezugsadresse: www.lmz-bw.de Karst - Kreislauf

Mehr

abfallist wertvoll Batterien Akkus Konservendosen Blechdeckel von Flaschen, Konfigläsern etc. Batterien Knopfzellen Kleinakkus

abfallist wertvoll Batterien Akkus Konservendosen Blechdeckel von Flaschen, Konfigläsern etc. Batterien Knopfzellen Kleinakkus Alu Blech Batterien Akkus Aluminium und Blechdosen werden oft gemeinsam gesammelt und danach magnetisch von - einander getrennt. Beide Materialien können beliebig oft eingeschmolzen und zu vollwertigen,

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Hinduismus

Didaktische FWU-DVD. Hinduismus 46 02839 Didaktische FWU-DVD Hinduismus Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons ansteuern und mit der OK-Taste bzw. Mausklick

Mehr

Energiesparlampen. Unterrichtsmaterialien für Schüler der Klassen 1-3. Seite 1

Energiesparlampen. Unterrichtsmaterialien für Schüler der Klassen 1-3. Seite 1 Energiesparlampen Unterrichtsmaterialien für Schüler der Klassen 1-3 Seite 1 Inhaltsverzeichnis Allgemeines zu Elektro-Altgeräten Glühlampen Energiesparlampen Entsorgung Unterrichtsideen 1 Unterrichtsideen

Mehr

München Schüler erkunden das Internet

München Schüler erkunden das Internet 46 02468 Didaktische DVD FWU Schule und Unterricht Neue Medien im Unterricht München Schüler erkunden das Internet Lehrerinnen und Lehrer können mit Hilfe der DVD medienpädagogische Unterstützung erhalten;

Mehr

weltverträglich kommunizieren

weltverträglich kommunizieren Ausstellung zum Thema Green IT Die Ausstellung informiert über Green IT bezogen auf Computer, Fernseher und Handy. Dabei geht es um die Herstellung, Nutzung und Entsorgung und wie man diese ressourcenschonend,

Mehr

Didaktische DVD. Erdöl und Erdgas. Entstehung, Gewinnung, Verwendung

Didaktische DVD. Erdöl und Erdgas. Entstehung, Gewinnung, Verwendung 46 02809 Didaktische DVD Erdöl und Erdgas Entstehung, Gewinnung, Verwendung Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons ansteuern

Mehr

Didaktische DVD. Hotspots der Biodiversität Krisenregionen der Natur

Didaktische DVD. Hotspots der Biodiversität Krisenregionen der Natur 55 01482 Didaktische DVD Hotspots der Biodiversität Krisenregionen der Natur Zur Bedienung Die didaktische DVD startet automatisch. Der Vorspann kann mit der Enter- oder der Skip-Taste der Fernbedienung

Mehr

Landratsamt Weißenburg-Gunzenhausen, Bahnhofstraße 2, 91781 Weißenburg i. Bay.

Landratsamt Weißenburg-Gunzenhausen, Bahnhofstraße 2, 91781 Weißenburg i. Bay. Pressemitteilung Landratsamt -Gunzenhausen 1 Nr.: 127/2014 i. Bay., den 20.98.2014 Sachbearbeiter/in: Sabine Bartke Telefon: 09141 902-287 Telefax: 09141 902-7287 E-Mail: sabine.bartke@landkreis-wug.de

Mehr

Wertschöpfung durch Technologie. Kompetenz in Abfallverwertung. Wertvolles erhalten

Wertschöpfung durch Technologie. Kompetenz in Abfallverwertung. Wertvolles erhalten Wertschöpfung durch Technologie. Kompetenz in Abfallverwertung. Wertvolles erhalten KORN weist den Weg in eine bessere Zukunft. Wie wir mit unserem Abfall umgehen, ist eines der dringlichsten Probleme

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: CARE-Paket Grundlagen der Chemie. Das komplette Material finden Sie hier:

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: CARE-Paket Grundlagen der Chemie. Das komplette Material finden Sie hier: Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: CARE-Paket Grundlagen der Chemie Das komplette Material finden Sie hier: School-Scout.de Inhalt Vorwort 5 1. Einführung 6 2. Hinweise

Mehr

FWU Schule und Unterricht. Didaktische FWU-DVD. Erneuerbare Energien Wasserkraft. FWU das Medieninstitut der Länder

FWU Schule und Unterricht. Didaktische FWU-DVD. Erneuerbare Energien Wasserkraft. FWU das Medieninstitut der Länder 46 02592 Didaktische FWU-DVD FWU Schule und Unterricht Erneuerbare Energien Wasserkraft FWU das Medieninstitut der Länder 00 Bezug zu Lehrplänen und Bildungsstandards Physik Kompetenzbereich Fachwissen

Mehr

Didaktische DVD. Weltmeere Klimaküche Ozean

Didaktische DVD. Weltmeere Klimaküche Ozean 55 01207 Didaktische DVD Weltmeere Klimaküche Ozean Zur Bedienung Die didaktische DVD startet automatisch. Der Vorspann kann mit der Enter- oder der Skip-Taste an der Fernbedienung oder durch einen Mausklick

Mehr

Entsorgungen aus Gastronomie, Heim- und Grossküchen

Entsorgungen aus Gastronomie, Heim- und Grossküchen Sicher und Sauber Entsorgungen aus Gastronomie, Heim- und Grossküchen Im Dienste der Umwelt Ein Leistungsstarker Partner! Gastwirte, Heim- und Spitalleiter oder Betreiber einer Kantine kennen das Problem:

Mehr

Zusätzliche Müllkosten

Zusätzliche Müllkosten Zusätzliche Müllkosten 10 L 10 L 1 + 1/2 = 15 Liter Nur 15 Liter Restmüll pro Woche darf jeder Bürger in die Hausmüllcontainer entsorgen! Das entspricht dem Inhalt von 1,5 Wassereimern. Mehr ist in dem

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Nationalparks in den USA / National Parks in the U.S. Grand Canyon

Didaktische FWU-DVD. Nationalparks in den USA / National Parks in the U.S. Grand Canyon 46 02676 Didaktische FWU-DVD Nationalparks in den USA / National Parks in the U.S. Zur Bedienung Die didaktische DVD startet automatisch. Der Vorspann kann mit der Enter- oder der Skip-Taste an der Fernbedienung

Mehr

Baumwolle VS Polyester

Baumwolle VS Polyester Baumwolle VS Polyester und im Vergleich Wir wollen herausfinden welches der beiden Rohmaterialen umweltfreundlicher, energieeffizienter und ressourcenschonender ist. Polyester wird nachgesagt, dass es

Mehr

EAG Recycling Chancen und Herausforderungen. Univ.Prof. DI Dr.mont. Roland Pomberger

EAG Recycling Chancen und Herausforderungen. Univ.Prof. DI Dr.mont. Roland Pomberger EAG Recycling Chancen und Herausforderungen Univ.Prof. DI Dr.mont. Roland Pomberger Erfolgsbilanz 700.000 t gesammelte und verwertete EAGs In 10 Jahren Inhalt 6 Fragen 4 Herausforderungen Empfehlungen

Mehr

Recycling ist ein Geschäft

Recycling ist ein Geschäft Worum geht es? Die SuS erkennen, dass Wertstoffe wertvoll sind und mit Abfall Geld verdient wird. Sie wissen, was die vorgezogene Recyclinggebühr ist. Inhalt & Action Die SuS folgen den Hinweisen und Internet-Links,

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Martin Luther King Eine Spurensuche

Didaktische FWU-DVD. Martin Luther King Eine Spurensuche 55 11115 Didaktische FWU-DVD Martin Luther King Eine Spurensuche Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons ansteuern und

Mehr

Ergebnisse der bevölkerungsrepräsentativen Umfrage zum Thema Wertstofftonne

Ergebnisse der bevölkerungsrepräsentativen Umfrage zum Thema Wertstofftonne Ergebnisse der bevölkerungsrepräsentativen Umfrage zum Thema Wertstofftonne Berlin, 0. März 015 1 Studienhintergrund und Forschungskonzept Hintergrund:! Die Bundesregierung hat bereits 011 die bundesweite

Mehr

Wortschatz zum Thema: Umwelt, Umweltschutz

Wortschatz zum Thema: Umwelt, Umweltschutz 1 Wortschatz zum Thema: Umwelt, Umweltschutz Rzeczowniki: die Umwelt das Klima das Wetter der Regen der Sturm der Müll der Hausmüll die Tonne, -n die Mülltonne, -n der Behälter, - die Menge die Gesundheit

Mehr

DVD-Video. Willi will s wissen Was unternimmt ein Unternehmer?

DVD-Video. Willi will s wissen Was unternimmt ein Unternehmer? 46 10639 DVD-Video Willi will s wissen Was unternimmt ein Unternehmer? Zur Bedienung Die DVD startet automatisch. Der Vorspann kann mit der Enter- oder der Skip-Taste der Fernbedienung oder durch einen

Mehr

FWU Schule und Unterricht. Didaktische FWU-DVD. Erneuerbare Energien Geothermie. FWU das Medieninstitut der Länder

FWU Schule und Unterricht. Didaktische FWU-DVD. Erneuerbare Energien Geothermie. FWU das Medieninstitut der Länder 46 02591 Didaktische FWU-DVD FWU Schule und Unterricht Erneuerbare Energien Geothermie FWU das Medieninstitut der Länder Bezug zu Lehrplänen und Bildungsstandards Physik Kompetenzbereich Fachwissen - Physikalische

Mehr

Umweltbildung im Bereich Abfall in den Kindergärten und Grundschulen des Kreisgebietes durch die Abfallberatung des Landkreises Ammerland

Umweltbildung im Bereich Abfall in den Kindergärten und Grundschulen des Kreisgebietes durch die Abfallberatung des Landkreises Ammerland Umweltbildung im Bereich Abfall in den Kindergärten und Grundschulen des Kreisgebietes durch die Abfallberatung des Landkreises Ammerland Die Kreisläufe unserer Erde Eines der großen Geheimnisse, warum

Mehr

Die Welt ist eine Google

Die Welt ist eine Google DVD-Video DVD-Video Die Welt ist eine Google Das Medieninstitut der Länder Bezug zu Lehrplänen und Bildungsstandards Die Schülerinnen und Schüler sollen am Beispiel von Google einen Einblick in die Bedeutung

Mehr

Dorfmaus und Waldmaus Nichts als Ärger mit dem Müll - Muss das sein?

Dorfmaus und Waldmaus Nichts als Ärger mit dem Müll - Muss das sein? Dorfmaus und Waldmaus Nichts als Ärger mit dem Müll - Muss das sein? Begleittext zum Müllmalbuch für die Schulen im Landkreis Bayreuth. Geeignet für die Jahrgangsstufen 1 und 2. Konzipiert vom... Arbeitskreis

Mehr

FWU Schule und Unterricht. Didaktische FWU-DVD. Modedroge Cannabis. FWU das Medieninstitut der Länder

FWU Schule und Unterricht. Didaktische FWU-DVD. Modedroge Cannabis. FWU das Medieninstitut der Länder 46 02557 Didaktische FWU-DVD FWU Schule und Unterricht FWU das Medieninstitut der Länder 00 Bezug zu Lehrplänen und Bildungsstandards Die Schülerinnen und Schüler können: - den Begriff Sucht definieren

Mehr

6-10 KONSUM LITTERING SACH INFORMATION LITTERING KOSTET GELD LITTERING SCHADET DER UMWELT

6-10 KONSUM LITTERING SACH INFORMATION LITTERING KOSTET GELD LITTERING SCHADET DER UMWELT SACH INFORMATION Unter Littering versteht man das achtlose Wegwerfen von Abfällen auf Straßen, Plätzen und in der Natur. Dazu zählen herumliegende Aludosen und Kunststoffflaschen genauso wie illegale Müllablagerungen

Mehr

Müllwelten Fakten, Hintergründe, Beispiele Materialien für Schule und Unterricht

Müllwelten Fakten, Hintergründe, Beispiele Materialien für Schule und Unterricht Müllwelten Fakten, Hintergründe, Beispiele ien für Schule und Unterricht Text 4.5. Müllexpertenausbildung Einleitung Überblick Anleitung zur Herstellung der ien Professor Doktor Jürgen Storrer 1 1. Einleitung:

Mehr

Umweltbildung an Schulen Pädagogische Angebote 2015/2016

Umweltbildung an Schulen Pädagogische Angebote 2015/2016 Anmeldung, Beratung und Information Umweltbildung an Schulen Pädagogische Angebote 2015/2016 Landratsamt Biberach Abfallwirtschaftsbetrieb Umweltbildung Marlies Grötzinger Breslaustr. 5 88400 Biberach

Mehr