Allgemeine Geschäftsbedingungen. für die Vermietung von Schneeketten. über das Online-Portal der Firma Reifen Haub e.k.

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Allgemeine Geschäftsbedingungen. für die Vermietung von Schneeketten. über das Online-Portal www.schneeketten-leihen.de. der Firma Reifen Haub e.k."

Transkript

1 Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Vermietung von Schneeketten über das Online-Portal der Firma Reifen Haub e.k. Inhaber Lars Haub Silostrasse Frankfurt (Höchst) (nachfolgend Vermieter genannt) 1 Allgemeines 1. Die Lieferungen, Leistungen und Angebote des Vermieters erfolgen ausschließlich auf Grundlage dieser Geschäftsbedingungen. 2. Abweichende, entgegenstehende oder ergänzende Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden, selbst bei Kenntnis, nicht Vertragsbestandteil, es sei denn, ihrer Geltung wurde ausdrücklich schriftlich zugestimmt. 3. Änderungen dieser Geschäftsbedingungen werden dem Kunden schriftlich, per Telefax oder mitgeteilt. Widerspricht der Kunde diesen Änderungen nicht innerhalb von vier Wochen nach Zugang der Mitteilung, gelten die Änderungen als vom Kunden anerkannt. Auf das Widerspruchsrecht und die Folgen des Schweigens wird der Kunde im Falle der Änderung der Geschäftsbedingungen gesondert hingewiesen. 2 Vertragsschluss 1. Die Angaben in Prospekten, Anzeigen usw. oder auf der Homepage des Vermieters sind freibleibend und unverbindlich. Technische sowie sonstige Änderungen in Form, Farbe und Gewicht bleiben im Rahmen des Zumutbaren vorbehalten. 2. Der Kunde stellt eine Verleihanfrage beim Vermieter. Diese Verleihanfrage stellt ein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Mietvertrages dar. 3. Der Eingang der Verleihanfrage wird innerhalb eines Werktages vom Vermieter mit einer Zugangsbestätigung per beantwortet, die den Eingang der Verleihanfrage sowie deren Einzelheiten bestätigt. Die Zugangsbestätigung stellt noch keine Annahme des Angebotes dar, sondern dient einzig der Information des Kunden über den Eingang der Verleihanfrage. 4. Im Falle der Nichtverfügbarkeit oder nur teilweisen Verfügbarkeit der angefragten Mietsache wird der Kunde unverzüglich vom Verkäufer informiert. 5. Erhält der Kunde binnen zwei Wochen nach Abgabe der Bestellung keine Zugangsbestätigung, ist er an sein Angebot nicht mehr gebunden.

2 6. Der Verkäufer ist berechtigt, das Angebot des Kunden auf Abschluss eines Mietvertrages ohne Angabe von Gründen abzulehnen. 7. Der Mietvertrag kommt erst mit der Annahme des Vertragsangebots durch eine entsprechende Erklärung des Vermieters oder durch den Versand der Mietsache an den Kunden zu Stande. 8. Die Bestätigung des Versands erfolgt gegenüber dem Kunden unmittelbar nach dem Versand der Mietsache mit einer zweiten , der Versandbestätigung. 9. Nach Vertragsschluss erhält der Kunde vom Vermieter eine Ausfertigung des Vertragstextes. Der Vertragstext wird dem Kunden darüber hinaus vom Vermieter nicht mehr zugänglich gemacht. Es erfolgt keine Speicherung des Vertragstextes durch den Vermieter. 3 Widerrufsrecht 1. Widerrufsrecht Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Firma Reifen Haub e.k., Inhaber Lars Haub, Silostrasse 67, Frankfurt (Höchst), Telefon: 069/ , Fax: 069/ , info(at)reifen-haub.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.b. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder ) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. 2. Folgen des Widerrufs Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, am dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen sollen, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

3 4 Preise und Zahlungsbedingungen 1. Der vom Vermieter angegebene Mietpreis ist bindend und enthält die gesetzliche Mehrwertsteuer. Die Kosten für den Versand der Mietsache an die vom Kunden angegebene Adresse sind in den angegebenen Preisen nicht enthalten und werden gesondert berechnet. 2. Die Zahlung des Mietpreises erfolgt in voller Höhe im Voraus bei Abschluss des Miet- Vertrages. 3. Der Mietpreis ist für den jeweils vereinbarten Mietzeitraum in voller Höhe zu zahlen, Rückerstattungen wegen verspäteter Abholung oder vorzeitiger Rückgabe der Mietsache erfolgen nicht. Die Dauer für den Hin- und Rückversand zählt nicht zur Mietzeit; zur Mietzeit zählen jedoch Tage, an denen kein Rückversand möglich ist (Wochenenden oder Feiertage). 4. Neben der Zahlung des Mietzinses schuldet der Kunde dem Vermieter die Hinterlegung einer Mietkaution. Der Vermieter gibt die Höhe der zu hinterlegenden Kaution in seinem Angebot an. Die Mietkaution ist bei Vertragsschluss beim Vermieter zu hinterlegen. 5. Der Kunde hat die Möglichkeit der Zahlung des Mietzinses und der Hinterlegung der Mietkaution per Bankeinzug, Kreditkarte oder Vorabüberweisung. Zudem besteht die Möglichkeit der Barzahlung bei Abholung. 6. Der vereinbarte Mietzins wird bei Vertragsschluss fällig, auch die Hinterlegung der vereinbarten Mietkaution hat bei Vertragsschluss zu erfolgen. Dies gilt, sofern zur Abwicklung der Bestellung des Kunden Versandkosten anfallen, auch für die Versandkosten. 7. Erfolgt die Zahlung des Mietzinses und die Hinterlegung der Mietkaution nicht innerhalb von 5 Tagen nach Fälligkeit, tritt Zahlungsverzug des Kunden ein. 8. Eine Zahlung gilt erst dann als erfolgt, wenn der Vermieter hierüber verfügen kann. 5 Versandkosten 1. Der Versand erfolgt über den Deutschen Paketdienst (DPD). 2. Der Versand kostet 5,90 pro Bestellung. 6 Lieferung 1. Liefergebiet ist die gesamte Bundesrepublik Deutschland, der Vermieter nimmt keine Lieferungen ins Ausland vor. 2. Die Lieferzeit beträgt ca. 10 Tage ab Vertragsschluss. 3. Liefertermine und Lieferfristen sind nur verbindlich, wenn sie vom Vermieter schriftlich bestätigt wurden. 4. Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung der Mietsache ab dem Lager des Vermieters an die vom Kunden angegebene Lieferadresse.

4 5. Der Kunde hat die Kosten für die erfolglose Anlieferung zu tragen, sofern diese dadurch entstanden ist, dass der Kunde trotz Ankündigung der Lieferung nicht an der angegebenen Adresse angetroffen wurde. 6. Bei entsprechender Vereinbarung ist eine Abholung der Mietsache durch den Kunden am Firmensitz des Vermieters möglich. In diesem Fall hat der Kunde keine Versandkosten zu tragen. 7 Rückgabe der Mietsache 1. Der Kunde ist verpflichtet, die Mietsache nach Ende der vereinbarten Mietzeit an den Vermieter zurückzugeben. Dies kann zum einen durch die Rücksendung der Mietsache an den Vermieter erfolgen. Hierzu soll der Kunde die vom Vermieter gestellte Versandverpackung und den vom Vermieter übermittelten Retourenschein nutzen. Die Mietsache kann auch zu den regulären Geschäftszeiten beim Vermieter abgegeben werden. 2. Der Kunde ist nicht berechtigt, die Mietsache an Dritte zu verkaufen, zu vermieten, zu verleihen oder zu verschenken. 3. Gibt der Kunde die Mietsache auch unverschuldet nach Ablauf der Mietzeit nicht an den Vermieter zurück, so ist dieser berechtigt, für den über die Vertragsdauer hinausgehenden Zeitraum ein Nutzungsentgelt in Höhe des zuvor vereinbarten Mietzinses gegenüber dem Kunden geltend zu machen. 4. Nach Rückgabe der Mietsache an den Vermieter ist dieser verpflichtet, die Mietkaution innerhalb von 10 Tagen an den Kunden zurückzuzahlen. Der Kunde hinterlegt hierfür seine Bankverbindung beim Vermieter. 8 Kündigung 1. Der Mietvertrag endet zum vereinbarten Zeitpunkt und kann mit vorheriger Zustimmung des Vermieters verlängert werden, sofern der Kunde dem Vermieter die Verlängerung der Mietzeit mindestens drei volle Werktage vor Ablauf der vereinbarten Mietzeit anzeigt. 2. Das Recht auf außerordentliche Kündigung des Vertrags bleibt unberührt. 9 Pflichten des Kunden Der Kunde verpflichtet sich zur ordnungsgemäßen und schonenden Behandlung der Mietsache, um Schäden an der Mietsache zu vermeiden. 10 Gewährleistung und und Haftung des Vermieters 1. Der Kunde hat ein Gewährleistungsrecht gemäß den gesetzlichen Vorgaben. 2. Der Vermieter haftet für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. Ferner haftet der Vermieter für die fahrlässige Verletzung von Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht, deren Verletzung die Erreichung

5 des Vertragszwecks gefährdet und auf deren Einhaltung der Kunde regelmäßig vertrauen darf. Im letztgenannten Fall haftet der Vermieter jedoch nur für den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden. 3. Die Haftung ist im Falle leichter Fahrlässigkeit summenmäßig beschränkt auf die Höhe des vorhersehbaren Schadens, mit dessen Entstehung typischerweise gerechnet werden muss. 4. Die vorstehenden Haftungsausschlüsse gelten nicht bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit. 5. Die Haftung nach Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt. 6. Die Datenkommunikation über das Internet kann nach dem derzeitigen Stand der Technik nicht fehlerfrei und/oder jederzeit verfügbar gewährleistet werden. Der Vermieter haftet insoweit nicht für die ständige und ununterbrochene Verfügbarkeit des Portals. 7. Die vorstehenden Regelungen gelten auch zugunsten der Erfüllungsgehilfen des Verkäufers. 11 Datenschutz 1. Sämtliche vom Kunden mitgeteilten personenbezogenen Daten (Anrede, Name, Anschrift, Geburtsdatum, -Adresse, Telefonnummer, Telefaxnummer, Bankverbindung, Kredit- Karten-Nummer) wird der Vermieter ausschließlich gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts erheben, verarbeiten und speichern. 2. Die personenbezogenen Daten des Kunden, soweit diese für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Vertragsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten), werden ausschließlich zur Abwicklung des zwischen den Parteien geschlossenen Mietvertrags verwendet, etwa zur Zustellung der Mietsache an die vom Kunden angegebene Adresse oder zur Rückzahlung der Mietkaution. 3. Eine darüber hinausgehende Nutzung der Bestandsdaten des Kunden für Zwecke der Werbung, der Marktforschung oder zur bedarfsgerechten Gestaltung unserer Angebote bedarf der ausdrücklichen Einwilligung des Kunden. Diese Einwilligungserklärung erfolgt völlig freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden. 4. Die personenbezogenen Daten des Kunden, welche erforderlich sind, um die Inanspruchnahme der Angebote des Vermieters zu ermöglichen und abzurechnen (Nutzungsdaten), werden ebenfalls ausschließlich zur Abwicklung des zwischen den Parteien abgeschlossenen Mietvertrags verwendet. Solche Nutzungsdaten sind insbesondere die Merkmale zu Ihrer Identifikation als Nutzer, Angaben über Beginn und Ende sowie über den Umfang der jeweiligen Nutzung und Angaben über die von Ihnen als Nutzer in Anspruch genommenen Telemedien. 5. Soweit der Kunde weitere Informationen wünscht oder die von ihm ausdrücklich erteilte Einwilligung zur Verwendung Ihrer Bestandsdaten abrufen oder widerrufen möchte bzw. der Verwendung Ihrer Nutzungsdaten widersprechen will, steht ihm der Vermieter unter der -Adresse zur Verfügung. 6. Der Vermieter verpflichtet sich, die personengebundenen Daten des Kunden nicht an Dritte weiterzugeben. Hiervon ausgenommen ist die Weitergabe der

6 personengebundenen Daten des Kunden an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen sowie das ggf. mit der Abrechnung beauftragte Bank- oder Kreditkartenunternehmen. 12 Schlussbestimmungen 1. Änderungen oder Ergänzungen dieser Geschäftsbedingungen bedürfen der Schriftform. Dies gilt auch für die Aufhebung dieses Schriftformerfordernisses. 2. Die Vertragssprache ist deutsch. 3. Anwendbar ist deutsches Recht. 4. Der Gerichtsstand ist soweit möglich - Frankfurt am Main. 5. Sollten einzelne Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam ist, berührt dies nicht die Wirksamkeit der übrigen Klauseln. Für diesen Fall verpflichten sich die Parteien, an Stelle der unwirksamen Regelung eine wirksame Regelung zu vereinbaren, die dem mit der unwirksamen Regelung verfolgten wirtschaftlichen Zweck unter Berücksichtigung der Interessen der Parteien am nächsten kommt. Dies gilt auch, sofern sich in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen eine planwidrige Lücke ergibt oder sich eine der Bestimmungen als undurchführbar erweisen sollte. Frankfurt am Main, den 12. Juni 2014

Allgemeine Geschäftsbedingungen gegenüber Verbrauchern - Kaufvertrag

Allgemeine Geschäftsbedingungen gegenüber Verbrauchern - Kaufvertrag Allgemeine Geschäftsbedingungen gegenüber Verbrauchern - Kaufvertrag 1 Geltungsbereich Die vorliegenden Geschäftsbedingungen enthalten die zwischen Ihnen und uns, der Firma Oberzeller Vogelshop Oberzell

Mehr

(3) Vertragspartner ist Sascha Alexander Lanz als Inhaber der Firma 2-k-5 Athletics, Starenstr. 3, 67459 Böhl-Iggelheim.

(3) Vertragspartner ist Sascha Alexander Lanz als Inhaber der Firma 2-k-5 Athletics, Starenstr. 3, 67459 Böhl-Iggelheim. Allgemeine Geschäftsbedingungen - Onlineshop 1 Allgemeines (1) Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für den Verkauf von Waren über den Onlineshop von Sascha Alexander Lanz als Inhaber

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen. 1.Geltungsbereich

Allgemeine Geschäftsbedingungen. 1.Geltungsbereich Allgemeine Geschäftsbedingungen 1.Geltungsbereich 1. Die PEACHES Mobile GmbH (im Folgenden Peaches ) bietet Dritten (im Folgenden Benutzer ) einen Auflade-Service für das Guthaben von Prepaid-Telefonkarten

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen. 1 Geltungsbereich. Definition

Allgemeine Geschäftsbedingungen. 1 Geltungsbereich. Definition Allgemeine Geschäftsbedingungen 1 Geltungsbereich Die folgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) regeln das Vertragsverhältnis zwischen Mietboss, Inhaber Daniel Krumdiek, Schützenweg 24, 27243 Harpstedt

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen im Rahmen von Verträgen, die über die Plattform www.ums-metall.de und www.cortenstahl.com zwischen ums - Unterrainer Metallgestaltung Schlosserei GmbH, Mühlenweg 5, 83416

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen. 1 Geltungsbereich und Anbieter

Allgemeine Geschäftsbedingungen. 1 Geltungsbereich und Anbieter Allgemeine Geschäftsbedingungen 1 Geltungsbereich und Anbieter (1) Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen, die Sie bei dem Online-Shop der monkeypepper GmbH, Sulgenbachstrasse

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Zeitungsverlag Aachen GmbH für Verträge über vergütungspflichtige Online-Inhalte

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Zeitungsverlag Aachen GmbH für Verträge über vergütungspflichtige Online-Inhalte Allgemeine Geschäftsbedingungen der Zeitungsverlag Aachen GmbH für Verträge über vergütungspflichtige Online-Inhalte 1 Geltungsbereich und Begründung der Vertragsverhältnisse Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen 1 Geltungsbereich, Gegenstand und Abschluss des jeweiligen Vertrages 1. Die folgenden Bedingungen regeln abschließend das Vertragsverhältnis zwischen Nakatanenga 4x4-Equipment,

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der DRS Fashion Concept GmbH. Vertragsbedingungen im Rahmen von Kaufverträgen, die über die Plattform

Allgemeine Geschäftsbedingungen der DRS Fashion Concept GmbH. Vertragsbedingungen im Rahmen von Kaufverträgen, die über die Plattform Allgemeine Geschäftsbedingungen der DRS Fashion Concept GmbH Vertragsbedingungen im Rahmen von Kaufverträgen, die über die Plattform www.uebervart-shop.de und www.uebervart.de zwischen DRS Fashion Concept

Mehr

Hinweise bei außerhalb von Geschäftsräumen geschlossenen Verträgen und bei Fernabsatzverträgen mit Ausnahme von Verträgen über Finanzdienstleistungen

Hinweise bei außerhalb von Geschäftsräumen geschlossenen Verträgen und bei Fernabsatzverträgen mit Ausnahme von Verträgen über Finanzdienstleistungen Hinweise bei außerhalb von Geschäftsräumen geschlossenen Verträgen und bei Fernabsatzverträgen mit Ausnahme von Verträgen über Finanzdienstleistungen Werkvertrag Beigefügt erhalten Sie eine Vorlage für

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen 1 Geltungsbereich, Begriffsbestimmungen (1) Für die Geschäftsbeziehung zwischen der Firma Leopold Eschke (nachfolgend Anbieter ) und dem Kunden (nachfolgend Kunde ) aufgrund

Mehr

AGB. 4 Belehrung zum Widerrufsrecht. Widerrufsbelehrung Widerrufsrecht

AGB. 4 Belehrung zum Widerrufsrecht. Widerrufsbelehrung Widerrufsrecht AGB 1 Geltungsbereich Für die Geschäftsbeziehung zwischen Ihnen und der, im Nachfolgenden rad3 genannt, gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Olympus Onlineshop

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Olympus Onlineshop Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Olympus Onlineshop 1 Geltungsbereich Für die Geschäftsbeziehung zwischen Supplies Distributors SA, mit Sitz in der Rue Louis Blériot 5, 4460 Grâce-Hollogne, registriert

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) für den ENGEL & VÖLKERS Interiors Online Shop

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) für den ENGEL & VÖLKERS Interiors Online Shop Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) für den ENGEL & VÖLKERS Interiors Online Shop 1 Vertragsgegenstand 1.1 Engel & Völkers AG (im Folgenden E&V genannt) vertreibt über die Internet Plattform www.engelvoelkersinteriors.com

Mehr

Maklerauftrag für Vermieter

Maklerauftrag für Vermieter 1. Gegenstand des Vertrages Maklerauftrag für Vermieter Der Vermieter beauftragt Amerkamp Business-Apartments mit der Vermittlung bzw. dem Nachweis von Mietern für ein oder mehrere möblierte Mietobjekte.

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Hamburger Edition HIS Verlagsgesellschaft mbh Stand 20.01.2016

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Hamburger Edition HIS Verlagsgesellschaft mbh Stand 20.01.2016 Allgemeine Geschäftsbedingungen der Stand 20.01.2016 1 Geltungsbereich Die nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (im Folgenden:»AGB«) gelten für alle Geschäftsbeziehungen zwischen der (im Folgenden:

Mehr

Widerrufrecht bei außerhalb von Geschäftsräumen geschlossenen Verträgen

Widerrufrecht bei außerhalb von Geschäftsräumen geschlossenen Verträgen Widerrufrecht bei außerhalb von Geschäftsräumen geschlossenen Verträgen Häufig werden Handwerker von Verbrauchern nach Hause bestellt, um vor Ort die Leistungen zu besprechen. Unterbreitet der Handwerker

Mehr

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR DIE NUTZUNG VON Polapix by clixxie Gutschein-Shop

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR DIE NUTZUNG VON Polapix by clixxie Gutschein-Shop ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR DIE NUTZUNG VON Polapix by clixxie Gutschein-Shop Stand: 12 / 2015 Polapix by clixxie Gutschein-Shop ist ein Service der femory GmbH & Co.KG, Fraunhoferstr.6, 80469

Mehr

AGB. 1 Allgemeines, Geltungsbereich

AGB. 1 Allgemeines, Geltungsbereich AGB 1 Allgemeines, Geltungsbereich Für alle gegenseitigen Ansprüche aus und im Zusammenhang mit einem Vertragsabschluß zwischen dem Kunden und SCHREIER Fromager, Inh. Wolfram Schreier gelten stets diese

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen 1. Geltungsbereich und anzuwendendes Recht (1.1) Für die Geschäftsbeziehung zwischen der Firma Baby-Phantasie.de und dem Besteller finden ausschließlich die folgenden Allgemeinen

Mehr

AGB und Widerrufsrecht

AGB und Widerrufsrecht AGB und Widerrufsrecht 1 Allgemeines, Geltungsbereich der AGB 1.1 Alle unsere Lieferungen und Leistungen erfolgen ausschließlich auf der Grundlage der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen der Immoticket24.de GmbH für das Immobilienportal www.immoticket24.de I. Allgemeine Bestimmungen (1) Die Immoticket24.de GmbH unterstützt mit einem neuartigen Dienstleistungskonzept

Mehr

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN (AGB) (Stand: Juni 2014)

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN (AGB) (Stand: Juni 2014) ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN (AGB) (Stand: Juni 2014) 1. Allgemeines (1) Diese AGB gelten für alle Veranstaltungen der Volkshochschule (vhs), auch für solche, die im Wege der elektronischen Datenübermittlung

Mehr

A. Allgemeine Geschäftsbedingungen Online-Shop

A. Allgemeine Geschäftsbedingungen Online-Shop A. Allgemeine Geschäftsbedingungen Online-Shop 1 Anwendungsbereich Diese Verkaufsbedingungen der aerobis fitness GmbH, Dieselstr. 6, 50859 Köln (im Folgenden aerobis fitness GmbH, Verkäufer) gelten für

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen. Onlineshop. Datenblatt. Stand 2015

Allgemeine Geschäftsbedingungen. Onlineshop. Datenblatt. Stand 2015 Stand 2015 Datenblatt des s der X-CEN-TEK GmbH & Co. KG (XCT) Stand: 2015/10 1 Allgemeines Alle Leistungen, die aufgrund einer Bestellung über den von der X-CEN-TEK GmbH & Co. KG (XCT) für den Kunden erbracht

Mehr

Bedingungen für den Vertragsschluss mit Verbrauchern, die gleichzeitig die gesetzlichen Informationspflichten enthalten:

Bedingungen für den Vertragsschluss mit Verbrauchern, die gleichzeitig die gesetzlichen Informationspflichten enthalten: Allgemeinen Geschäftsbedingungen Allgemeine Bedingungen zum Abschluss der Verträge Bedingungen für den Vertragsschluss mit Verbrauchern, die gleichzeitig die gesetzlichen Informationspflichten enthalten:

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen des Roto Teile-Service

Allgemeine Geschäftsbedingungen des Roto Teile-Service Allgemeine Geschäftsbedingungen des Roto Teile-Service 1. Allgemeines (1) Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (im Folgenden: AGB ) der (im Folgenden: Roto ),, Deutschland Telefon: +49 (0) 711 / 759

Mehr

gespeichert. Sie ist dann aber nicht mehr online zugänglich.

gespeichert. Sie ist dann aber nicht mehr online zugänglich. Allgemeine Geschäftsbedingungen (Stand: März 2015) 1. Geltungsbereich 1.1 Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für die Online- Bestellung und den Versand von Gutscheinen bei

Mehr

Bei Fragen und Anregungen wenden Sie sich bitte über die im Impressum hinterlegten Kommunikationskanäle direkt bei uns.

Bei Fragen und Anregungen wenden Sie sich bitte über die im Impressum hinterlegten Kommunikationskanäle direkt bei uns. Allgemeine Geschäftsbedingungen des Aran-Powerline Onlineshops Stand: 03. Februar 2016 Die folgenden Regelungen betreffen die Nutzung unserer Website durch den Besucher und die im Online-Shop getätigten

Mehr

Pro Küchenzeile berechnen wir Versandkosten in Höhe von 129,00. Bei Teillieferung werden die Versandkosten nur einmal je Bestellung berechnet.

Pro Küchenzeile berechnen wir Versandkosten in Höhe von 129,00. Bei Teillieferung werden die Versandkosten nur einmal je Bestellung berechnet. Allgemeine Geschäftsbedingungen der Küchen Quelle GmbH 1. Geltungsbereich Wir liefern nur innerhalb der Bundesrepublik Deutschland und nur zu diesen Geschäftsbedingungen. Lieferungen auf Inseln ohne Straßenanbindung

Mehr

Mietra Allgemeine Geschäftsbedingungen

Mietra Allgemeine Geschäftsbedingungen Mietra Allgemeine Geschäftsbedingungen Stand November 2015 Inhalt 1. Geltungsbereich... 1 2. Vertragsschluss... 1 3. Mietobjekt... 2 4. Mietzeit... 2 5. Miete... 2 6. Kaution... 2 7. Sonstige Pflichten

Mehr

2 Zustandekommen eines Vertrages, Speicherung des Vertragstextes

2 Zustandekommen eines Vertrages, Speicherung des Vertragstextes Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma Tinz-Tech, Steffen Tinz 1 Geltung gegenüber Unternehmern und Begriffsdefinitionen (1) Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftbedingungen gelten für alle Lieferungen

Mehr

In Prospekten, Anzeigen und anderem Werbematerial enthaltene Angebote und Preisangaben sind freibleibend und unverbindlich.

In Prospekten, Anzeigen und anderem Werbematerial enthaltene Angebote und Preisangaben sind freibleibend und unverbindlich. Allgemeine Geschäftsbedingungen zur Verwendung im Geschäftsverkehr gegenüber VERBRAUCHERN 1 Geltung 1. Unsere Lieferungen, Leistungen und Angebote erfolgen ausschließlich aufgrund dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Mehr

1 Geltungsbereich und Anbieter

1 Geltungsbereich und Anbieter 1 Geltungsbereich und Anbieter 1. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen, die Sie bei dem Online-Shop der Loftable Milanstraße 6 58708 Menden E-Mail: info@loftable.de Web:

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (Online-Shop Apotheke) 1 Geltungsbereich und Anbieter

Allgemeine Geschäftsbedingungen (Online-Shop Apotheke) 1 Geltungsbereich und Anbieter Allgemeine Geschäftsbedingungen (Online-Shop Apotheke) 1 Geltungsbereich und Anbieter (1) Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen, die Sie bei dem Online-Shop der Geschäftsführer:,

Mehr

Allgemeine Kundeninformationen

Allgemeine Kundeninformationen Allgemeine Kundeninformationen Die nachfolgenden Informationen über Fernabsatzverträge können Sie sich auch ausdrucken oder abspeichern und hier (Link) als Pdf-Datei herunterladen. Identität des Verkäufers:

Mehr

Widerrufsbelehrung der Free-Linked GmbH. Stand: Juni 2014

Widerrufsbelehrung der Free-Linked GmbH. Stand: Juni 2014 Widerrufsbelehrung der Stand: Juni 2014 www.free-linked.de www.buddy-watcher.de Inhaltsverzeichnis Widerrufsbelehrung Verträge für die Lieferung von Waren... 3 Muster-Widerrufsformular... 5 2 Widerrufsbelehrung

Mehr

Vertragspartner ist Naturvel. Naturvel bietet keine Produkte zum Kauf durch Minderjährige an.

Vertragspartner ist Naturvel. Naturvel bietet keine Produkte zum Kauf durch Minderjährige an. Allgemeine Geschäftsbedingungen 1 Geltungsbereich Für die Geschäftsbeziehung zwischen der Naturvel PTE. LTD (nachfolgend Naturvel ) und dem Besteller gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen

Mehr

Weinhaus Sauer GbR Hauptstraße 44 76833 Böchingen

Weinhaus Sauer GbR Hauptstraße 44 76833 Böchingen 1 Allgemeines, Geltungsbereich der AGB 1.1 Alle Lieferungen und Leistungen der Weinhaus Sauer GbR, vertreten durch Heiner Sauer und Monika Sauer, Hauptstrasse 44, 76833 Böchingen, erfolgen ausschließlich

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) 1 Geltungsbereich 2 Zustandekommen des Vertrages, Speicherung Vertragstext, Vertragssprache 3 Bestellvorgang 4 Rückzahlung bei Ausübung des Widerrufsrechts 5 Widerrufsbelehrung

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Goldschmiede SchmuckLeben, Rabea Kruel. 1 Geltungsbereich und Anbieter

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Goldschmiede SchmuckLeben, Rabea Kruel. 1 Geltungsbereich und Anbieter Allgemeine Geschäftsbedingungen der Goldschmiede SchmuckLeben, Rabea Kruel 1 Geltungsbereich und Anbieter Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen, die Verbraucher ( 13 BGB)

Mehr

AGB - Bundesanzeiger Verlag GmbH, Köln

AGB - Bundesanzeiger Verlag GmbH, Köln AGB - Bundesanzeiger Verlag GmbH, Köln 1. Geltungsbereich 2. Angebot und Vertragsschluss 3. Lieferung 4. Widerrufsbelehrung 5. Zahlung und Eigentumsvorbehalt 6. Besondere Bedingungen für Abonnements 7.

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen Übersicht über die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der S-KON ekontor24 GmbH (mit gesetzlichen Informationen) 1. Geltungsbereich Für alle Lieferungen von der S-KON ekontor24

Mehr

Für den Fall sich ergebender Fragestellungen erreichen Sie uns unter folgender Anschrift:

Für den Fall sich ergebender Fragestellungen erreichen Sie uns unter folgender Anschrift: Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) 1 Geltung der Bedingungen Für Lieferungen, Leistungen und Angebote des Bach-Archivs Leipzig, nachfolgend»bach-archiv«genannt, gelten ausschließlich die folgenden Allgemeinen

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der AnRa-Mode GmbH Rothenburg ob der Tauber

Allgemeine Geschäftsbedingungen der AnRa-Mode GmbH Rothenburg ob der Tauber Allgemeine Geschäftsbedingungen der AnRa-Mode GmbH Rothenburg ob der Tauber 1 Allgemeines 1.1 AnRa-Mode GmbH bietet in den örtlichen Verkaufsstellen (Geschäfte oder auf Endverbrauchermärkten) sowie unter

Mehr

ANMELDUNG und AUSBILDUNGSVERTRAG

ANMELDUNG und AUSBILDUNGSVERTRAG ANMELDUNG und AUSBILDUNGSVERTRAG zwischen Hildegard Geiger, Akademie für Ganzheitliche Kosmetik, Landesschule des Bundesverbandes Kosmetik Auwiesenweg 12a, 80939 München, und Name, Vorname: Geburtsdatum:

Mehr

Teil A: Informationen für Auftraggeber

Teil A: Informationen für Auftraggeber Teil A: Informationen für Auftraggeber Allgemeine Geschäftsbedingungen Für Dienstleistungen der Firma: Studenten2go - Dumke & Woitalla GbR Widmaierstraße 152 in 70567 Stuttgart Telefon: 0176-72896641 und

Mehr

I. Nutzungsbedingungen und Pflichtinformationen für den öffentlichen Bereich der blepo.net

I. Nutzungsbedingungen und Pflichtinformationen für den öffentlichen Bereich der blepo.net I. Nutzungsbedingungen und Pflichtinformationen für den öffentlichen Bereich der blepo.net II. Widerrufsrecht I. Nutzungsbedingungen und Pflichtinformationen für den öffentlichen Bereich der blepo.net

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen. Batterien und Akkumulatoren Inh. Dieter Tworowsky Cottbuser Str. 27 D-03238 Finsterwalde Deutschland / Germany

Allgemeine Geschäftsbedingungen. Batterien und Akkumulatoren Inh. Dieter Tworowsky Cottbuser Str. 27 D-03238 Finsterwalde Deutschland / Germany Allgemeine Geschäftsbedingungen Deutschland / Germany Tel: +49 (0)3531 60 47 30 Tel: +49 (0)3531 60 90 032 Buchhaltung Internet: http://www.batterypower.de Umsatzsteuer- ID: DE184466621 1. Allgemeines

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Seminaranmeldungen, Beratungen/Coachings

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Seminaranmeldungen, Beratungen/Coachings Allgemeine Geschäftsbedingungen für Seminaranmeldungen, Beratungen/Coachings Widerrufsbelehrung Widerrufsrecht: Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Mehr

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++ AGB Kundeninformationen und Widerrufsbelehrung Bradt Shop-Exquisite UG (haftungsbeschränkt) Feinkost und Künstlerbedarf Telefon: 05754.1421 Mobil: 0170.837 2396 Fax: 05754.92 63 89 E-Mail info@shop-exquisite.de

Mehr

6. Rücktritt. (jedoch mindestens 40,00) (oder bei Nichterscheinen)

6. Rücktritt. (jedoch mindestens 40,00) (oder bei Nichterscheinen) 6. Rücktritt Sie können jederzeit vor Mietbeginn vom Vertrag zurücktreten. Treten Sie vom Mietvertrag zurück, ist pro an gemieteter Ferienwohnung eine angemessene Entschädigung laut folgender Aufstellung

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen - LAUSITZER RUNDSCHAU epaper

Allgemeine Geschäftsbedingungen - LAUSITZER RUNDSCHAU epaper Allgemeine Geschäftsbedingungen - LAUSITZER RUNDSCHAU epaper 1. Allgemeines epaper ist ein kostenpflichtiger Mehrwertdienst der LR Medienverlag und Druckerei GmbH (nachstehend auch Zeitung genannt), der

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) mit Belehrung über Widerrufsrecht

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) mit Belehrung über Widerrufsrecht Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) mit Belehrung über Widerrufsrecht Übersicht über die AGB 1. Geltungsbereich 2. Angebot und Vertragsschluss 3. Einseitiges Rücktrittsrecht 4. Widerrufsrecht und -belehrung

Mehr

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. Widerrufsbelehrung der Firma Widerrufsbelehrung - Verträge für die Lieferung von Waren Ist der Kunde Unternehmer ( 14 BGB), so hat er kein Widerrufs- und Rückgaberecht gem. 312g BGB i. V. m. 355 BGB. Das

Mehr

Webshop-AGB. Vertragsbedingungen im Rahmen von Kaufverträgen die über die Homepage www.radsport-suetterlin.com zwischen

Webshop-AGB. Vertragsbedingungen im Rahmen von Kaufverträgen die über die Homepage www.radsport-suetterlin.com zwischen Webshop-AGB Vertragsbedingungen im Rahmen von Kaufverträgen die über die Homepage www.radsport-suetterlin.com zwischen Radsport-Sütterlin, Inhaber Ralf Egle, Hexentalstraße 4a, 79249 Merzhausen, USt- Identifikations-Nr.:

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen des Miele Webshops und Widerrufsbelehrung

Allgemeine Geschäftsbedingungen des Miele Webshops und Widerrufsbelehrung Allgemeine Geschäftsbedingungen des Miele Webshops und Widerrufsbelehrung 1. Allgemeines Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für sämtliche Verkäufe von Waren durch die Miele & Cie. KG, Carl Miele

Mehr

Auftrag zur Lieferung von Erdgas

Auftrag zur Lieferung von Erdgas Auftrag zur Lieferung von Erdgas X Plesse-Gas Neueinzug Tarifwechsel Lieferantenwechsel Unser Kundenservice ist für Sie da: Telefon: (05 51) 90 03 33-155 Fax: (05 51) 90 03 33-159 service@gemeindewerke-bovenden.de

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen 1. Geltungsbereich 1.1 Für alle unsere Lieferungen und Leistungen gegenüber Ihnen als Verbraucher in unserem Onlineshop unter schokoladenformenmuseum.de und chocolatemoldsmuseum.com

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen Geltungsbereich Die Geschäftsbedingungen gelten für alle gegenwärtigen Geschäftsbeziehungen, Willenserklärungen und Verträge. Entgegenstehende Geschäftsbedingungen des Kunden

Mehr

Internet Verkaufsbedingungen der CDS Hackner GmbH für Verbraucher betreffend den Verkauf von Graf Barf Artikel

Internet Verkaufsbedingungen der CDS Hackner GmbH für Verbraucher betreffend den Verkauf von Graf Barf Artikel Internet Verkaufsbedingungen der für Verbraucher betreffend den Verkauf von Graf Barf Artikel 1 Geltungsbereich (1) Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln die Rechtsbeziehungen zwischen

Mehr

Das neue Widerrufsrecht

Das neue Widerrufsrecht Das neue Widerrufsrecht Gestaltungshinweise für die Widerrufsbelehrung für den Verkauf von Dienstleistungen nach dem Gesetz zur Umsetzung der Verbraucherrechterichtlinie und zur Änderung des Gesetzes zur

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Westfalia bietet Ihnen längere Prüf- und Probezeiten Kauf auf Probe- Geld-zurück-Garantie Bei Westfalia kaufen Sie bequem auf Probe mit einem Monat Umtausch- und Rückgaberecht. Wenn Ihnen ein oder mehrere

Mehr

vom Bürgen vom Mieter

vom Bürgen vom Mieter BEWERBUNGSUNTERLAGEN CHECKLISTE zur Überprüfung Ihrer einzureichenden Unterlagen auf Vollständigkeit Einzureichende Unterlagen Bitte beachten Selbstauskunft für Mietinteressenten ausgefüllt und unterzeichnet

Mehr

Allgemeine Nutzungsbedingungen für das Unternehmensregister

Allgemeine Nutzungsbedingungen für das Unternehmensregister Allgemeine Nutzungsbedingungen für das Unternehmensregister Stand: 8. November 2014 1 Inhalte (1) Im Unternehmensregister werden die nach 8b Absatz 3 Satz 1, 1. Alternative HGB (Veröffentlichungen) zur

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen des Sporthaus F.C.RÖDER für die Onlineshops ligasport.de und ballholer.de

Allgemeine Geschäftsbedingungen des Sporthaus F.C.RÖDER für die Onlineshops ligasport.de und ballholer.de Allgemeine Geschäftsbedingungen des Sporthaus F.C.RÖDER für die Onlineshops ligasport.de und ballholer.de Übersicht 1. Geltungsbereich 2. Vertragspartner, Kundendienst 3. Vertragsabschluss 4. Versandkosten

Mehr

AGB und Widerrufsrecht

AGB und Widerrufsrecht AGB und Widerrufsrecht 1 Allgemeines, Geltungsbereich der AGB 1.1. Alle unsere Lieferungen und Leistungen erfolgen ausschließlich auf der Grundlage der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in

Mehr

Auftrag zur Lieferung von Strom Gewerbe

Auftrag zur Lieferung von Strom Gewerbe Auftrag zur Lieferung von Strom Gewerbe Lieferung von elektrischer Energie aus dem Niederspannungsnetz für berufliche, landwirtschaftliche und gewerbliche Zwecke mit einem Jahresverbrauch von 10.000 kwh

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen 1 Geltungsbereich 1. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für alle über unseren Online-Shop geschlossenen Verträge zwischen uns und Ihnen als Kunden. Die

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) für den Internethandel der Firma Karl Kaps Optik-Feinmechanik- Gerätebau GmbH & Co. KG (B2C)

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) für den Internethandel der Firma Karl Kaps Optik-Feinmechanik- Gerätebau GmbH & Co. KG (B2C) Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) für den Internethandel der Firma Karl Kaps Optik-Feinmechanik- Gerätebau GmbH & Co. KG (B2C) 1 Geltungsbereich (1) Die vorliegenden Geschäftsbedingungen enthalten

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen 1 Geltungsbereich und Vertragspartner (1) Für alle unsere Lieferungen gelten ausschließlich die nachfolgenden Verkaufsbedingungen. Gegenbestätigungen mit dem Hinweis auf

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen Stand 13.06.2014 Inhalt 1 Geltungsbereich und Vertragspartner 2 Liefergebiet und Kundenkreis 3 Warenangebot und Bestellung 4 Vertragsschluss 5 Farben 6 Speicherung des Vertragstextes

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) und Kundeninformationen der Mirabeau Versand GmbH

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) und Kundeninformationen der Mirabeau Versand GmbH Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) und Kundeninformationen der Mirabeau Versand GmbH 1. Geltungsbereich: Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge, die Sie mit uns, der Mirabeau

Mehr

AGB. Übersicht. 1. Geltungsbereich

AGB. Übersicht. 1. Geltungsbereich AGB Übersicht 1. Geltungsbereich 2. Vertragsabschluss 3. Widerrufsbelehrung 4. Konstruktionsänderungen u. Farbabweichungen 5. Lieferung, Lieferfristen 6. Mängelhaftung und Schadenersatz 7. Eigentumsvorbehalt

Mehr

Teilnahmebedingungen / Widerrufsbelehrung

Teilnahmebedingungen / Widerrufsbelehrung Teilnahmebedingungen / Widerrufsbelehrung Für Verträge über die Teilnahme am Online-Marketing-Tag in Berlin am 10.11.2015, veranstaltet von Gaby Lingath, Link SEO (im Folgenden Veranstalterin ), gelten

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (Webdesign)

Allgemeine Geschäftsbedingungen (Webdesign) 1 Geltungsbereich Allgemeine Geschäftsbedingungen (Webdesign) Dieser Vertrag mit der Firma innofabrik (im Nachfolgenden Anbieter genannt), erfolgt ausschließlich unter Geltung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Online-Shop

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Online-Shop Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Online-Shop 1. Allgemeines a. Es gelten ausschließlich die nachfolgenden AGB in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung für die Geschäftsbeziehung zwischen

Mehr

Auftrag zum Einbau und Betrieb einer Messeinrichtung vom Typ Itron, ACE4000

Auftrag zum Einbau und Betrieb einer Messeinrichtung vom Typ Itron, ACE4000 EGT Energie GmbH Schonacher Str. 2 78098 Triberg Geschäftsführer: Jens Buchholz, Karl Hummel Telefon: 0 77 22/9 18-5 55, Fax: 0 77 22/9 18-3 39, E-Mail:msbmdl@egt.de Amtsgericht: Freiburg HRB 602346 Steuer-Nummer:

Mehr

(1) Sofern Sie Verbraucher i.s.d. 13 BGB sind, steht Ihnen das nachfolgende Widerrufsrecht zu: Widerrufsbelehrung

(1) Sofern Sie Verbraucher i.s.d. 13 BGB sind, steht Ihnen das nachfolgende Widerrufsrecht zu: Widerrufsbelehrung Allgemeine Geschäftsbedingungen - gültig ab 13.06.2014 Anbieter und Vertragspartner: Sitz Stuttgart Augustenstraße 22/24 70178 Stuttgart Geschäftsführer: Norman Schlötel Handelsregister: Amtsgericht Stuttgart

Mehr

Widerrufsbelehrung. Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Widerrufsbelehrung. Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Wenn der Kunde Verbraucher ist, steht ihm das nachfolgende Widerrufsrecht zu. Ein Kunde ist Verbraucher, wenn das in Rede stehende Rechtsgeschäft (z.b. Bestellung der Ware(n) aus dem Warenkorb) zu einem

Mehr

2. Angebot, Vertragsschluss und Korrekturmöglichkeit von Eingabefehlern

2. Angebot, Vertragsschluss und Korrekturmöglichkeit von Eingabefehlern Allgemeine Geschäftsbedingungen von HUMMEL&WOLF: 1. Geltungsbereich Für alle über den Online-Shop www.hummelundwolf.de zwischen Ihnen und der Irene Hummel & Daniela Wolf GbR (im Folgenden HUMMEL&WOLF)

Mehr

Gebrauchtwagen-Verkaufsbedingungen (Kraftfahrzeuge und Anhänger) - Fernabsatz

Gebrauchtwagen-Verkaufsbedingungen (Kraftfahrzeuge und Anhänger) - Fernabsatz Gebrauchtwagen-Verkaufsbedingungen (Kraftfahrzeuge und Anhänger) - Fernabsatz AutomexX e.k. Alte Regensburgerstr. 17 84030 Ergolding Stand: 11/2015 I. Vertragsabschluss/Übertragung von Rechten und Pflichten

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Online-Shop der COLAB Gallery GmbH

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Online-Shop der COLAB Gallery GmbH Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Online-Shop der COLAB Gallery GmbH 1. Geltungsbereich / Kontaktdaten Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (im Folgenden AGB genannt) gelten für alle in unserem

Mehr

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN (AGBS)

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN (AGBS) ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN (AGBS) Stand 1.1.2016 1 Geltung der AGB 1.1 Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen ("AGB") gelten für den Verkauf und die Lieferung von Waren über den Fuck Winter Online Shop

Mehr

Anmeldung. Bitte postalisch an: HSBA Hamburg School of Business Administration Executive Education Adolphsplatz 1, 20457 Hamburg

Anmeldung. Bitte postalisch an: HSBA Hamburg School of Business Administration Executive Education Adolphsplatz 1, 20457 Hamburg Anmeldung Bitte postalisch an: HSBA Hamburg School of Business Administration Executive Education Adolphsplatz 1, 20457 Hamburg Oder per Fax an: 040 36138-751 Hiermit melde ich mich verbindlich zu dem

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) für Bestellungen über das Bestellformular für Geschäftskunden https://www.bloomydays.com/bestellformular.

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) für Bestellungen über das Bestellformular für Geschäftskunden https://www.bloomydays.com/bestellformular. Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) für Bestellungen über das Bestellformular für Geschäftskunden https://www.bloomydays.com/bestellformular.pdf Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der Firma BLOOMY

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen Autoverwertung Fröhlich e.k. (Online Bestellungen) Fassung vom 30/09/2015

Allgemeine Geschäftsbedingungen Autoverwertung Fröhlich e.k. (Online Bestellungen) Fassung vom 30/09/2015 Allgemeine Geschäftsbedingungen Autoverwertung Fröhlich e.k. (Online Bestellungen) Fassung vom 30/09/2015 1 Geltungsbereich Die vorliegenden Geschäftsbedingungen regeln das Vertragsverhältnis zwischen

Mehr

1.3 Der Kunde ist Verbraucher, soweit der Zweck der georderten Lieferungen und Leistungen nicht

1.3 Der Kunde ist Verbraucher, soweit der Zweck der georderten Lieferungen und Leistungen nicht ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN designfunktion Gesellschaft für moderne Einrichtung mbh Die folgenden AGB regeln die Vertragsbedingungen im Rahmen von Kaufverträgen, die über den Online-Shop www.designfunktion.de

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Rüstwerk GmbH & Co. KG

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Rüstwerk GmbH & Co. KG Allgemeine Geschäftsbedingungen der Rüstwerk GmbH & Co. KG 1. Allgemeines 1.1. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) der Rüstwerk GmbH & Co. KG, nachfolgend Rüstwerk genannt, gelten für alle Verträge,

Mehr

Geheimnisse des strategischen Einkaufs im Einzelhandel. Bitte an Faxnummer: 0209-9477708 senden.

Geheimnisse des strategischen Einkaufs im Einzelhandel. Bitte an Faxnummer: 0209-9477708 senden. Anmeldung zum Seminar: Geheimnisse des strategischen Einkaufs im Einzelhandel Bitte an Faxnummer: 0209-9477708 senden. verbindliche Seminarbuchung unverbindliche Seminarreservierung für 10 Tage Seminarzeit:

Mehr

AGB /Widerrufsbelehrung/Formular Widerruf

AGB /Widerrufsbelehrung/Formular Widerruf AGB /Widerrufsbelehrung/Formular Widerruf 1 Allgemeines - Geltungsbereich (1) Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (ABG) gelten für alle Geschäftsbeziehungen zwischen CIP-Medien und dem Kunden.

Mehr

Allgemeine(Geschäftsbedingungen(der(Mööx(Design(Frost(UG((haftungsbeschränkt)( 1.(Geltungsbereich(( 2.(Zustandekommen(des(Vertrages(

Allgemeine(Geschäftsbedingungen(der(Mööx(Design(Frost(UG((haftungsbeschränkt)( 1.(Geltungsbereich(( 2.(Zustandekommen(des(Vertrages( AllgemeineGeschäftsbedingungenderMööxDesignFrostUGhaftungsbeschränkt) 1.Geltungsbereich 1.1DieseAllgemeinenGeschäftsbedingungennachfolgend AGB )dermööxdesignfrostug haftungsbeschränkt) nachfolgend Verkäufer

Mehr

Widerrufsbelehrung der redcoon GmbH

Widerrufsbelehrung der redcoon GmbH Widerrufsbelehrung der redcoon GmbH Stand: September 2015 www.redcoon.de Inhaltsverzeichnis Widerrufsbelehrung Verträge für die Lieferung von Waren Seite 3 Muster-Widerrufsformular Seite 5 Widerrufsbelehrung

Mehr

2 Zustandekommen eines Vertrages, Speicherung des Vertragstextes

2 Zustandekommen eines Vertrages, Speicherung des Vertragstextes AGB Online-Shop Allgemeine Geschäftsbedingungen der Dr. Jaglas German Nature, Dr. Christina Alisa Jagla & Helmut Werner Jagla GbR. 1 Geltungsbereich Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten

Mehr

Allgemeine(Geschäftsbedingungen(der(Stadtwerk(Haßfurt(GmbH(

Allgemeine(Geschäftsbedingungen(der(Stadtwerk(Haßfurt(GmbH( 1 AllgemeineGeschäftsbedingungenderStadtwerkHaßfurtGmbH fürkaufverträgeundonline3dienstleistungenüberdaswebportal Rabbit3Home sowiebeikaufverträgeundonline3 Dienstleistungen,dienichtüberdasWebportalgeschlossenwerden,zwischendemKundenundderStadtwerkHaßfurtGmbH,

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) 1. Geltung der allgemeinen Geschäftsbedingungen Für alle Lieferungen und Leistungen von Grillgenuss-Ruhr, Philipp Horst, im folgenden Anbieter genannt, die über unseren

Mehr

UVIS - Verlag e.k. Business - Wellness. Wissens- und Schriftreihen für ganzheitliche, erfolgsorientierte Menschen

UVIS - Verlag e.k. Business - Wellness. Wissens- und Schriftreihen für ganzheitliche, erfolgsorientierte Menschen Allgemeine Geschäftsbedingungen (B2C) des 1. Vorbemerkung und Geltungsbereich 1.1 Diese Geschäftsbedingungen gelten für sämtliche Warenlieferungen des in der jeweiligen, zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses

Mehr

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen, die über den Online-Shop von

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen, die über den Online-Shop von Allgemeine Geschäftsbedingungen mit Kundeninformationen Allgemeine Geschäftsbedingungen 1 Geltungsbereich und Anbieter 2 Vertragsschluss 3 Preise 4 Versandkosten 5 Lieferbedingungen und Selbstbelieferungsvorbehalt

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der ERF mediaservice GmbH für Anzeigenverträge

Allgemeine Geschäftsbedingungen der ERF mediaservice GmbH für Anzeigenverträge Allgemeine Geschäftsbedingungen der ERF mediaservice GmbH für Anzeigenverträge Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachstehend AGB genannt) betreffen Leistungen der ERF mediaservice GmbH (Handelsregistereintrag

Mehr

Widerrufsrecht Sie haben das Recht, binnen dreizig Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu

Widerrufsrecht Sie haben das Recht, binnen dreizig Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu Widerrufsrecht Sie haben das Recht, binnen dreizig Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt dreizig Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter

Mehr