AKA Arbeitskreis der Banken und Leasinggesellschaften der Automobilwirtschaft

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "AKA Arbeitskreis der Banken und Leasinggesellschaften der Automobilwirtschaft"

Transkript

1 AKA Arbeitskreis der Banken und Leasinggesellschaften der Automobilwirtschaft Automobilbanken 2016 Absatzförderung Sorgenfreie Mobilität Kundenloyalität Potenziale

2 02 Automobilbanken 2016 Die Banken der Automobilwirtschaft Marktführer für automobile Finanzdienstleistungen Der Markt für automobile Finanzdienstleistungen ist zu einem volkswirtschaftlich bedeutenden Wachstumsmarkt gereift. Aktuell werden rund 75 Prozent aller privaten und gewerblichen Pkw-Neuzulassungen in Deutschland über Leasing- und Finanzierungsmodelle auf die Straße gebracht. Dies entspricht einem jährlichen Kreditvolumen von ca. 47,7 Milliarden Euro. Die herstellerverbundenen Banken und Leasinggesellschaften sind Marktführer für automobile Finanzdienstleistungen in Deutschland. Fast jedes zweite Neufahrzeug wird heute über die Mitgliedsinstitute des Arbeitskreises Autobanken (AKA) auf die Straße gebracht. Der Markt für automobile Finanzdienstleistungen Barzahler ca. 25 % andere Marktteilnehmer ca. 29 % Finanzdienstleistungen 46 % Mobilität im Fokus Seit Jahrzehnten stellen die herstellerverbundenen Finanzdienstleister die Mobilität ihrer Kunden in den Mittelpunkt ihrer Produkte und Angebote. Das originäre Geschäftsmodell der Autobanken zielt dabei nicht auf die Maximierung der Kreditvergabe ab, sondern darauf, Fahrzeugkäufern die Finanzierung der auf ihre individuellen Bedürfnisse zugeschnittenen Fahrzeuge zu ermöglichen. So unterstützen die Autobanken den Fahrzeugabsatz ihrer Herstellerkonzerne und tragen zur langfristigen Marken- und Händlertreue der Kunden bei. an den Schnittstellen der automobilen Wertschöpfungskette Zulieferer Hersteller Handel Kunde Re-Marketing Wholesale Investitionsfinanzierung Einkaufsfinanzierung Retail Finanzierung Leasing zusätzliche Dienstleistungen Versicherungen Re-Marketing GW-Programme Vermarktung über Die Banken der Automobilindustrie operieren hierzu an den zentralen Schnittstellen der automobilen Wertschöpfungskette und leisten mit ihren Finanzdienstleistungen rund um Mobilität einen entscheidenden Beitrag zur Profitabilität von Hersteller und Handel. Die vorliegende repräsentative Studie, durchgeführt von der puls Marktforschung GmbH, beleuchtet den Einfluss der herstellerverbundenen Finanzdienstleistungen auf die Kaufentscheidung der Kunden und liefert Erklärungsansätze für ihre hohe Bedeutung für Hersteller, Handel und Verbraucher.

3 03 Automobilbanken 2016 Absatzförderung Einfluss auf Markenwahl Der hohe Stellenwert automobiler Finanzdienstleistungen wird bereits im Informationsverhalten der Kunden deutlich. Für fast die Hälfte (45 Prozent) der Leasingund Finanzierungskunden steht die Entscheidung für ein Finanzdienstleistungsangebot vor der Wahl der Marke. Damit sind attraktive Finanzdienstleistungsangebote bereits in einer frühen Phase des Kaufprozesses von höchster Bedeutung und können ausschlaggebend für die Markenpräferenz der Verbraucher sein. Fahrzeugumschlag Durch Finanzdienstleistungen erhöht sich der Fahrzeugumschlag für Hersteller und Handel signifikant. Kunden der nutzen ihr Fahrzeug durchschnittlich 4,4 Jahre, Leasingkunden sogar nur 3,1 Jahre. Bei Barzahlern 1 hingegen ist die Fahrzeughaltedauer mit 5,9 Jahren deutlich länger. Dank budgetgerechter Monatsraten fahren Autobankkunden somit stets Fahrzeuge auf einem sicherheitstechnisch und ökologisch aktuellen Stand. Fahrzeugwahl Das Finanzdienstleistungsangebot hat entscheidenden Einfluss auf die Fahrzeugwahl der Verbraucher. Kunden der herstellerverbundenen Banken und Leasinganbieter kaufen ihr Fahrzeug nicht nur früher als vorgesehen, sie statten es auch besser aus und wählen häufig ein größeres Modell als ursprünglich geplant. Darüber hinaus ermöglichen es herstellerverbundene Finanzdienstleistungen, dass sich nahezu vier von zehn Gebrauchtwageninteressenten doch für die Anschaffung eines Neuwagens entscheiden. Das Finanzangebot transformiert den vier- oder fünfstelligen Fahrzeugpreis in eine zwei- oder dreistellige Monatsrate. Diese präzise auf das individuelle Haushaltsbudget zugeschnittene Rate ist für die Kunden der Autobanken bestens planbar und ermöglicht die Entscheidung für höherwertige und besser ausgestattete Fahrzeuge. Wann haben Sie sich zu Finanzierungs- / Leasingkonditionen informiert? Vor der Wahl der Fahrzeugmarke 45 % Nach der Wahl der Fahrzeugmarke 55 % Wie lange sind Sie Ihr vorheriges Fahrzeug gefahren? Kauf Kunden der gesamt Finanzierungskunden der Leasingkunden der Barzahler 5,9 Haben Sie sich aufgrund des Finanzierungsangebots für eine umfangreichere Ausstattung entschieden?... für einen Neuwagen an Stelle eines Gebrauchtwagens entschieden?... dazu entschieden, Ihr altes Auto früher als vorgesehen zu verkaufen?... mehr auszugeben als ursprünglich geplant?... für eine andere Marke entschieden als ursprünglich geplant?... für ein größeres Fahrzeugmodell entschieden als ursprünglich geplant? 20 % 19 % 3,1 31 % 29 % 4,4 37 % 5,5 Jahre 43 % 1 Barzahler sind als Kunden definiert, die ihr Fahrzeug im Autohaus bar bezahlen, unabhängig davon, ob sie den Kaufpreis tatsächlich bar begleichen oder über einen Kredit ihrer Hausbank finanziert haben.

4 04 Automobilbanken 2016 Mobilität Veränderte Mobilitätsbedürfnisse Die automobilen Bedürfnisse der Kunden haben sich in den letzten Jahren deutlich gewandelt. Bei der Fahrzeuganschaffung steht nicht mehr der Kaufpreis des Fahrzeugs (UPE) im Mittelpunkt, sondern vielmehr die Gesamtkosten der Mobilität. Die Autobanken haben diesen Trend frühzeitig erkannt und als erste Bankengruppe ihr Produktportfolio systematisch um autonahe Dienstleistungen erweitert. Die Bündelung dieser Dienstleistungen zu Mobilitätspaketen hat eine hohe Kundenakzeptanz und ist durch die Autobanken zum absoluten Marktstandard entwickelt worden. Achten Sie bei der Fahrzeuganschaffung eher auf die Fahrzeugkosten insgesamt (inkl. Finanzierungsraten, Versicherungen, Kosten für Benzin)... die Höhe der monatlichen Belastung... die Höhe des Preises für die Anschaffung des Fahrzeugs... die Höhe des Zinssatzes für die Rate 3 % 24 % 32 % 41 % Trend zu zusätzlichen Dienstleistungen Mehr als jeder zweite Kunde entscheidet sich heute über die Finanzierung oder den Leasingvertrag hinaus für sogenannte Mobilitätspakete, welche weitere Service- und Versicherungsleistungen enthalten. Zu den gefragtesten Bestandteilen dieser Pakete zählen Wartungs- und Serviceverträge, die Kfz-Versicherung sowie Garantieverlängerungen. Beinhaltet Ihr Finanzierungs- bzw. Leasingvertrag weitere Leistungen im Rahmen eines Mobilitätspakets? 6 % k. A. 53 % Ja Je nach Kundenwunsch können mittlerweile weit mehr als ein Dutzend zusätzliche Dienstleistungen eingeschlossen werden. Die Paketlösungen machen Mobilität für den Kunden zu einer transparenten sowie kalkulierbaren Größe und schützen vor finanziellen Risiken. Auf jeden Leasing- oder Finanzierungsvertrag der kommen heute durchschnittlich zwei zusätzliche Dienstleistungsverträge mit den Kunden. 41 % Nein Welche Zusatzleistungen haben Sie abgeschlossen? Wartungs- / Servicevertrag 72 % Garantieverlängerung 51 % Kfz-Versicherung 51 % RSV / LRV 30 % Reifenpaket 28 % Verschleißteilreparaturen 26 % Sonstiges 3 %

5 05 Automobilbanken 2016 Loyalität Treue Kunden als Erfolgsfaktor Der deutsche Automarkt ist maßgeblich vom Ersatzbedarf geprägt. Lediglich zwölf von hundert Neuwagenkunden sind Erstkäufer (Quelle: DAT 2015). In der Folge wird die Loyalität der Kunden zum zentralen Erfolgsfaktor und ist von überragender Bedeutung für Hersteller und Handel gleichermaßen. Die Produktangebote der und ihre Mechanik generieren eine Kundenloyalität, die durch den Barverkauf eines Fahrzeugs nicht zu erzielen ist. Kunden der herstellerverbundenen Finanzdienstleister bleiben dabei ihrer Fahrzeugmarke sowie ihrem Automobilhändler deutlich häufiger treu als Barzahler. Auch im direkten Vergleich mit anderen im Automarkt tätigen Bankengruppen nehmen die eine Spitzenposition ein und erreichen eine deutlich stärkere Loyalisierung der Kunden. Eine besondere Bedeutung kommt hierbei dem Leasing zu, das den größten Einfluss auf die Kundentreue hat: Drei von vier Leasingkunden der bleiben ihrer Marke treu. Haben Sie sich bei Ihrem aktuellen Fahrzeug für die gleiche Marke entschieden? Markentreue Markenwechsel Kunden der gesamt 63 % 37 % Finanzierungskunden der 56 % 44 % Leasingkunden der 75 % 25 % Kunden anderer Banken gesamt 37 % 63 % Finanzierungskunden anderer Banken 39 % 61 % Leasingkunden anderer Banken 34 % 66 % Barzahler 46 % 54 % Angenommen Sie müssten Ihr Auto jetzt ersetzen, wie sicher würden Sie sich beim nächsten Autokauf wieder für die gleiche Marke entscheiden? 39 % 52 %... sich beim nächsten Autokauf für den gleichen Händler / das gleiche Autohaus entscheiden? 29 % 48 %... den nächsten Wagen wieder über die gleiche Bank / Leasinggesellschaft finanzieren, wie Ihren aktuellen? 32 % 43 % Kunden der Kunden anderer Banken

6 06 Automobilbanken 2016 Potenziale Barzahler Der Arbeitskreis Autobanken sieht für die Finanzdienstleister der Automobilkonzerne auch zukünftig Wachstumschancen. Rund 20 bis 25 Prozent der Auto käufer haben ihr aktuelles Fahrzeug im Autohaus bar bezahlt. Auch diese Kunden zeigen jedoch Bereitschaft, ihr nächstes Fahrzeug am Point of Sale zu finan zieren oder zu leasen. Mit entsprechenden Ange boten der Autobanken und kompetenter Beratung durch den Markenhandel arbeiten beide Partner daran, dieses Potenzial zu erschließen. Könnten Sie sich vorstellen, Ihr nächstes Fahrzeug zu finanzieren / leasen? 16 % Ja 42 % Nein 42 % Vielleicht Digitale Vertriebskanäle Für die Kunden der Autobanken ist der Präsenzhandel unverändert die wichtigste Informationsquelle zum Thema Finanzdienstleistungen bei der Fahrzeuganschaffung. Barzahler hingegen nutzen primär das Internet für ihre Recherche bzw. informieren sich häufiger gar nicht zu den entsprechenden Themen. Insgesamt gewinnen digitale Kanäle im Automobilvertrieb jedoch an Bedeutung. Wichtige Kundengruppen sind heute always on und erwarten auch bei der Fahrzeuganschaffung das komplette Angebotsportfolio und entsprechende Finanzdienstleistungslösungen online. Über die Hälfte der Kunden (52 Prozent) kann sich vorstellen, das Fahrzeug zukünftig auf der Webseite des Herstellers direkt online zu bestellen. 40 Prozent der Befragten wären daran interessiert, auch die passende Finanzdienstleistung direkt online abzuschließen. Welche Informationsquellen haben Sie genutzt, um sich im Vorfeld Ihres Autokaufs, speziell über das Thema Finanzierung / Leasing, zu informieren? Persönlich / telefonisch beim Händler Kunden der Barzahler 47 % 25 % Internet 43 % 27 % Informationsmaterial vom Händler 35 % 19 % Habe mich nicht informiert 1 % 12 % Die Automobilwirtschaft ist herausgefordert, mit den sich schnell verändernden Kundenbedürfnissen Schritt zu halten. Ein wesentlicher Erfolgsschlüssel, um auch zukünftig nah an den Kunden zu sein und weitere Wachstumspotenziale zu erschließen, liegt für die Banken der Automobilhersteller daher in einer starken Verzahnung von Offline- und Onlineangeboten. Die herstellerverbundenen Autobanken verstehen sich als moderne Mobilitätsdienstleister und werden diese Entwicklung weiter vorantreiben im engen Schulterschluss mit Herstellern und dem Automobilhandel. Ich könnte mir vorstellen, ein Fahrzeug, das ich auf der Website des Herstellers finde, direkt online zu bestellen 52 %... direkt online zu finanzieren 40 %... weder zu bestellen noch zu finanzieren 38 % Impressum Herausgeber: AKA Sekretariat GmbH, Eiler Straße 3 K1, Köln, 0221 / , Bildrechte: shutterstock, Januar 2016

Banken der Automobilhersteller: Mehr Kunden denn je setzen auf Autofinanzierung

Banken der Automobilhersteller: Mehr Kunden denn je setzen auf Autofinanzierung Pressemitteilung Banken der Automobilhersteller: Mehr Kunden denn je setzen auf Autofinanzierung! Vertragsvolumen 2013 auf über 90 Milliarden Euro ausgebaut! Neugeschäft bleibt trotz angespannten Marktumfelds

Mehr

Autokauf-Navi. Markentreue, Wechselbereitschaft und Werbewahrnehmung auf dem Weg zum neuen Auto. München, November 2013. www.autoscout24.

Autokauf-Navi. Markentreue, Wechselbereitschaft und Werbewahrnehmung auf dem Weg zum neuen Auto. München, November 2013. www.autoscout24. www.autoscout24.com Autokauf-Navi Markentreue, Wechselbereitschaft und Werbewahrnehmung auf dem Weg zum neuen Auto. München, November 2013 Seite 2 Inhalt 1 Studiendesign 2 Executive Summary 3 Informations-

Mehr

Europa Automobilbarometer 2015. Der weltweite Automarkt: starke Wachstumsperspektiven

Europa Automobilbarometer 2015. Der weltweite Automarkt: starke Wachstumsperspektiven Executive Summary Europa Automobilbarometer 2015 Der weltweite Automarkt: starke Wachstumsperspektiven Inhalt 1 2 3 Editorial Executive Summary Die Automärkte der verschiedenen Länder 3 Entwicklung des

Mehr

Profil der internationalen Autokäufer

Profil der internationalen Autokäufer Pressemitteilung 20. Januar 2015 Europa Automobilbarometer 2015 Profil der internationalen Autokäufer Vielzahl von Informationsquellen bestimmt Kaufentscheidung Zentrale Kaufkriterien sind Preis, Kraftstoffverbrauch

Mehr

www.autoscout24.com Kfz-Finanzdienstleistungen im Ländervergleich

www.autoscout24.com Kfz-Finanzdienstleistungen im Ländervergleich www.autoscout24.com Kfz-Finanzdienstleistungen im Ländervergleich München, Oktober 2013 Summary Informationsverhalten zum Autokauf: Ein Großteil der User sucht ein gebrauchtes Fahrzeug im mittleren/oberen

Mehr

Konsum- und Kfz-Finanzierung. Grundlagenstudie zur Konsumund. GfK Finanzmarktforschung, Oktober 2008

Konsum- und Kfz-Finanzierung. Grundlagenstudie zur Konsumund. GfK Finanzmarktforschung, Oktober 2008 Grundlagenstudie zur Konsumund Kfz-Finanzierung GfK Finanzmarktforschung, Inhaltsverzeichnis 2 A. Ratenkredite B. Weitere Finanzierungsformen C. Aktuelle Nutzung verschiedener Finanzierungsformen D. Finanzierung

Mehr

Konsum und Kfz-Finanzierung. Grundlagenstudie zur Konsumund. Oktober 2010

Konsum und Kfz-Finanzierung. Grundlagenstudie zur Konsumund. Oktober 2010 1 Grundlagenstudie zur Konsumund Kfz-Finanzierung Oktober Agenda 1. Hintergrund und Zielsetzung der Studie, Studiendesign Seite 02 2. Zusammenfassung der Ergebnisse Seite 06 3. Studienergebnisse A. Bekanntheit

Mehr

INFOS, TIPPS UND TRICKS FÜR DIE GÜNSTIGSTE FAHRZEUGFINANZIERUNG

INFOS, TIPPS UND TRICKS FÜR DIE GÜNSTIGSTE FAHRZEUGFINANZIERUNG AUTOKREDIT: INFOS, TIPPS UND TRICKS FÜR DIE GÜNSTIGSTE FAHRZEUGFINANZIERUNG INHALT 1. Unterschied zwischen Autokredit und Verbraucherdarlehen 03 2. Beispielrechnung: Autofinanzierung über eine Direktbank

Mehr

Dudenhöffer erwartet mehr Onlinekäufe. Ferdinand Dudenhöffer erwartet vom. Automobilvertrieb im Internet eine weitere

Dudenhöffer erwartet mehr Onlinekäufe. Ferdinand Dudenhöffer erwartet vom. Automobilvertrieb im Internet eine weitere Ferdinand Dudenhöffer erwartet vom Automobilvertrieb im Internet eine weitere Preiserosien. Dudenhöffer erwartet mehr Onlinekäufe Ferdinand Dudenhöffer erwartet vom Automobilvertrieb im Internet eine weitere

Mehr

Volkswagen Bank. Ihr finanzieller Airbag: Der neue KreditschutzbriefPlus.

Volkswagen Bank. Ihr finanzieller Airbag: Der neue KreditschutzbriefPlus. Volkswagen Bank KreditschutzbriefPlus Ihr finanzieller Airbag: Der neue KreditschutzbriefPlus. Sichert Ihre Finanzierung und Kfz- Versicherung ab sogar bei Arbeitslosigkeit. Finanzieren. Leasen. Versichern.

Mehr

Konsum und Kfz-Finanzierung. Grundlagenstudie zur Konsumund. GfK Finanzmarktforschung, Oktober 2009

Konsum und Kfz-Finanzierung. Grundlagenstudie zur Konsumund. GfK Finanzmarktforschung, Oktober 2009 Grundlagenstudie zur Konsumund Kfz-Finanzierung GfK Finanzmarktforschung, Oktober Die Agenda A. Hintergrund und Zielsetzung der Studie, Studiendesign Seite 3 B. Zusammenfassung der Ergebnisse Seite 7 C.

Mehr

TÜV Rheinland Autohaus- und Fuhrpark-Services Innovations- und Marktforschung

TÜV Rheinland Autohaus- und Fuhrpark-Services Innovations- und Marktforschung TÜV Rheinland Autohaus- und Fuhrpark-Services Innovations- und Marktforschung Werkstattmonitor 2014 -Auszug- Köln, 30.03.2015 Werkstattmonitor 2014 Pünktlich zur Automechanika 2014 hat TÜV Rheinland den

Mehr

Umfrage bonus.ch zum Autoleasing: Hat man einmal geleast, bleibt man dabei

Umfrage bonus.ch zum Autoleasing: Hat man einmal geleast, bleibt man dabei Umfrage bonus.ch zum Autoleasing: Hat man einmal geleast, bleibt man dabei Barzahlung ist beim Autokauf noch immer der bevorzugte Finanzierungstyp, doch auch das Autoleasing demokratisiert sich! Was halten

Mehr

Das Pkw-Label: Wer vergleicht, fährt besser.

Das Pkw-Label: Wer vergleicht, fährt besser. Das Pkw-Label: Wer vergleicht, fährt besser. Wichtige Informationen für den Neuwagenkauf. 2 Effizienz entscheidet auch beim Autokauf. Wer beim Neuwagenkauf oder -leasing neben Ausstattung und Preis auch

Mehr

Leasing. Finanzierung. Full-Service-Miete. Verkauf / Handel. We deliver the car! www.lease-line.de. www.car-line.de

Leasing. Finanzierung. Full-Service-Miete. Verkauf / Handel. We deliver the car! www.lease-line.de. www.car-line.de Leasing Finanzierung Full-Service-Miete Verkauf / Handel We deliver the car! www.lease-line.de www.car-line.de L e a s e L i n e K o n z e p t A l l e s a u s e i n e r H a n d Die Lease Line agiert als

Mehr

GfK Custom Research Konsum und Kfz-Finanzierung 2011. Grundlagenstudie zur Konsum- und Kfz-Finanzierung Oktober 2011

GfK Custom Research Konsum und Kfz-Finanzierung 2011. Grundlagenstudie zur Konsum- und Kfz-Finanzierung Oktober 2011 1 Grundlagenstudie zur Konsum- und Kfz-Finanzierung Oktober 2011 Agenda 1. Hintergrund und Zielsetzung der Studie, Studiendesign Seite 2 2. Studienergebnisse A. Bekanntheit verschiedener Finanzierungsformen

Mehr

IHK Industrie - und Handelskammer. Nürnberg für Mittelfranken ÖPNV im Umbruch. - Finanzierungsformen von Omnibussen Mercedes-Benz Bank AG

IHK Industrie - und Handelskammer. Nürnberg für Mittelfranken ÖPNV im Umbruch. - Finanzierungsformen von Omnibussen Mercedes-Benz Bank AG IHK Industrie - und Handelskammer Nürnberg für Mittelfranken ÖPNV im Umbruch - Finanzierungsformen von Omnibussen Mercedes-Benz Bank AG Finanzierungs- und Leasinganteil Der Großteil des deutschen Fahrzeugabsatzes

Mehr

Audi Bank. Eine Klasse für sich: Der neue Premium-Tarif die Kfz-Versicherung für Ihren Audi. Finanzieren. Leasen. Versichern. Direct Banking.

Audi Bank. Eine Klasse für sich: Der neue Premium-Tarif die Kfz-Versicherung für Ihren Audi. Finanzieren. Leasen. Versichern. Direct Banking. Audi Bank Jetzt neu: Premium-Tarif! Eine Klasse für sich: Der neue Premium-Tarif die Kfz-Versicherung für Ihren Audi. Finanzieren. Leasen. Versichern. Direct Banking. Jetzt neu: Premium-Tarif! Der Premium-Tarif

Mehr

Meine ganz persönliche Finanzierung. Meine ganz persönliche Versicherung. Und meine ganz persönliche Bank. That s welcome!

Meine ganz persönliche Finanzierung. Meine ganz persönliche Versicherung. Und meine ganz persönliche Bank. That s welcome! That, s welcome! Meine ganz persönliche Finanzierung. Meine ganz persönliche Versicherung. Und meine ganz persönliche Bank. That s welcome! Unsere größte Stärke: Wir nehmen s persönlich. Wir sprechen Ihre

Mehr

Kredit und Leasing: Captives übertrumpfen Noncaptives durch bessere Ansprache und mehr Übersichtlichkeit

Kredit und Leasing: Captives übertrumpfen Noncaptives durch bessere Ansprache und mehr Übersichtlichkeit +++ Pressemitteilung vom 20. Juli 2010 +++ Aktuelle Studie Finanzvertrieb im Automobilhandel 2010 Kredit und Leasing: Captives übertrumpfen Noncaptives durch bessere Ansprache und mehr Übersichtlichkeit

Mehr

Audi ServiceKomfort für junge Gebrauchtwagen

Audi ServiceKomfort für junge Gebrauchtwagen Audi ServiceKomfort für junge Gebrauchtwagen Das Werkstatt-Serviceangebot zum monatlichen Festpreis. Jetzt für Ihren jungen Gebrauchtwagen sichern! * Die Tochtergesellschaften der Volkswagen Financial

Mehr

Konsumkredit-Index im Detail

Konsumkredit-Index im Detail im Detail Stark fallend Fallend Stabil Steigend Stark steigend Gesamt Neuwagen Möbel, Küche Der Konsumkredit- Index für den Herbst 2012 ist mit 113 Punkten relativ stabil, mit einer leicht positiven Tendenz.

Mehr

Der Konfiguratorcheck: Auf der Suche nach dem passenden Fahrzeug

Der Konfiguratorcheck: Auf der Suche nach dem passenden Fahrzeug Der Konfiguratorcheck: Auf der Suche nach dem passenden Fahrzeug Repräsentative puls Studie zur Nutzung von Konfiguratoren bei der Fahrzeugsuche puls Marktforschung GmbH Röthenbacher Straße 2 90571 Schwaig

Mehr

Premium Financial Services. Maßgefertigte Instrumente für Ihren Verkaufserfolg.

Premium Financial Services. Maßgefertigte Instrumente für Ihren Verkaufserfolg. Premium Financial Services. Maßgefertigte Instrumente für Ihren Verkaufserfolg. Ihr Instrumentarium zur Absatzsteigerung: Innovativ, effektiv und sofort einsatzbereit. Inhalt 03 Willkommen bei Premium

Mehr

WIE VERLIEBT SEIN. Der Golf. Das All-for-LIFE-Paket. Volkswagen Bank EIN GUTES ANGEBOT ZU BEKOMMEN FÜHLT SICH AN

WIE VERLIEBT SEIN. Der Golf. Das All-for-LIFE-Paket. Volkswagen Bank EIN GUTES ANGEBOT ZU BEKOMMEN FÜHLT SICH AN Der Golf. Das All-for-LIFE-Paket. Volkswagen Bank EIN GUTES ANGEBOT ZU BEKOMMEN FÜHLT SICH AN WIE VERLIEBT SEIN. Finanzieren. Leasen. Versichern. Direct Banking. NUR WER DIE MENSCHEN KENNT, KANN DAS AUTO

Mehr

Trends in der Fahrzeugfinanzierung

Trends in der Fahrzeugfinanzierung Trends in der Fahrzeugfinanzierung Aktuelle TNS Emnid-Befragung zum Geschäftswagen-Leasing bei Freiberuflern München, 6. Juli 2006 Zielsetzung und Methode Zielsetzung der Befragung: Analyse von Trends

Mehr

Finanzierung für den Mittelstand. Leitbild. der Abbildung schankz www.fotosearch.de

Finanzierung für den Mittelstand. Leitbild. der Abbildung schankz www.fotosearch.de Finanzierung für den Mittelstand Leitbild der Abbildung schankz www.fotosearch.de Präambel Die Mitgliedsbanken des Bankenfachverbandes bekennen sich zur Finanzierung des Mittelstands mit vertrauenswürdigen,

Mehr

Alle Marken. Top-Rabatte. Fachberatung. Bestpreis-Versprechen. Neuwagen zu Internetpreisen Für Sie als Mitglied mit Extra-Preisvorteil

Alle Marken. Top-Rabatte. Fachberatung. Bestpreis-Versprechen. Neuwagen zu Internetpreisen Für Sie als Mitglied mit Extra-Preisvorteil in Partnerschaft mit Neuwagen zu Internetpreisen Für Sie als Mitglied mit Extra-Preisvorteil Alle Marken Top-Rabatte Fachberatung Bestpreis-Versprechen Der MeinAuto Vorteilsclub Sparen Sie bares Geld beim

Mehr

Betrieblicher PKW leasen oder kaufen? Welche Alternative ist günstiger? Wir machen aus Zahlen Werte

Betrieblicher PKW leasen oder kaufen? Welche Alternative ist günstiger? Wir machen aus Zahlen Werte Betrieblicher PKW leasen oder kaufen? Welche Alternative ist günstiger? Wir machen aus Zahlen Werte Bei der Anschaffung eines neuen PKW stellt sich häufig die Frage, ob Sie als Unternehmer einen PKW besser

Mehr

Über die Hälfte der Online-Käufer ärgert sich über komplizierte Rücksendungen

Über die Hälfte der Online-Käufer ärgert sich über komplizierte Rücksendungen Presseinformation April 2016 Über die Hälfte der Online-Käufer ärgert sich über komplizierte Rücksendungen Studie zeigt: Retourenprozesse sind erfolgskritischer Faktor beim Webshopping und Wachstumschance

Mehr

Grundlagenstudie zur Konsum- und Kfz-Finanzierung

Grundlagenstudie zur Konsum- und Kfz-Finanzierung Grundlagenstudie zur Konsum- und Kfz-Finanzierung GfK Finanzmarktforschung Nürnberg, Oktober 2012 GfK 2012 GfK Finanzmarktforschung 2012 1 Inhalt 1. Hintergrund und Zielsetzung der Studie, Studiendesign

Mehr

Auto & Kredit Navigator 2016 Eine Studie der Bank of Scotland

Auto & Kredit Navigator 2016 Eine Studie der Bank of Scotland Auto & Kredit Navigator 2016 Eine Studie der Bank of Scotland 02 Inhaltsverzeichnis 03 Vorwort 04 Studiendesign 05 Die Studienergebnisse im Überblick 06 Kapitel 1 PKW-Besitz in Deutschland 07 Die Mehrheit

Mehr

Marktanalysen Was sagt die aktuelle Marktanalyse für die Zukunft? Dr. Martin Endlein Leiter Unternehmenskommunikation DAT Group

Marktanalysen Was sagt die aktuelle Marktanalyse für die Zukunft? Dr. Martin Endlein Leiter Unternehmenskommunikation DAT Group Marktanalysen Was sagt die aktuelle Marktanalyse für die Zukunft? Dr. Martin Endlein Leiter Unternehmenskommunikation DAT Group Agenda Die DAT Der DAT-Partner in der Schweiz : Auto-i-DAT AG Herausforderungen

Mehr

Volkswagen Bank. Mit Sicherheit mehr Schutz: Der Optimal-Tarif die Kfz-Versicherung für Ihr Auto. Optimal-Tarif

Volkswagen Bank. Mit Sicherheit mehr Schutz: Der Optimal-Tarif die Kfz-Versicherung für Ihr Auto. Optimal-Tarif Volkswagen Bank Jetzt neu: Garantiert. Versichert. Mit Sicherheit mehr Schutz: Der die Kfz-Versicherung für Ihr Auto. Optimale Leistung. Optimaler Preis. Optimale Sicherheit. Finanzieren. Leasen. Versichern.

Mehr

Einfach premium: Die Versicherung zum Festpreis.

Einfach premium: Die Versicherung zum Festpreis. Finanzieren. Leasen. Versichern. Direct Banking. Einfach premium: Die Versicherung zum Festpreis. Ein Audi, ein Preis auch im Schadenfall. Audi Bank Was auch passiert die Ver sicherungsprämie bleibt stabil.

Mehr

Versichern > Finanzieren > Veranlagen > Vorsorgen

Versichern > Finanzieren > Veranlagen > Vorsorgen Versichern > Finanzieren > Veranlagen > Vorsorgen versichern Studenten, Angestellte, Selbstständige oder Freiberufler jeder ist anders und lebt anders, doch jeder will das gleiche: Möglichst viel Versicherungsschutz

Mehr

Mit Sicherheit mehr Schutz:

Mit Sicherheit mehr Schutz: Volkswagen Bank Jetzt neu: Optimal-Tarif! Mit Sicherheit mehr Schutz: Der neue Optimal-Tarif die Kfz-Versicherung für das Auto. Optimale Leistung. Optimaler Preis. Optimale Sicherheit. Finanzieren. Leasen.

Mehr

Das Pkw-Label: Effizienz durch Transparenz.

Das Pkw-Label: Effizienz durch Transparenz. Das Pkw-Label: Effizienz durch Transparenz. Informationen für Hersteller, Händler und Leasing-Unternehmen. 2 Mehr Transparenz mehr Effizienz. Seit Dezember 2011 sind neue Pkws beim Verkauf oder Leasing

Mehr

Junge Sterne Transporter. So Mercedes wie am ersten Tag.

Junge Sterne Transporter. So Mercedes wie am ersten Tag. Junge Sterne Transporter So Mercedes wie am ersten Tag. Willkommen in der neuen Gebrauchtwagenklasse von Mercedes-Benz! Junge Sterne sind die besten Gebrauchten von Mercedes-Benz, und jetzt gibt es auch

Mehr

Jetzt einsteigen und profitieren. Mehr Mobilität. Mehr Spielraum. Mehr Auto.

Jetzt einsteigen und profitieren. Mehr Mobilität. Mehr Spielraum. Mehr Auto. Jetzt einsteigen und profitieren. Mehr Mobilität. Mehr Spielraum. Mehr Auto. Finanzieren. Leasen. Versichern. Direct Banking. Ihr Neuer wartet schon. Jetzt einsteigen! Wer sich für einen neuen Volkswagen

Mehr

WIE VERLIEBT ZU SEIN.

WIE VERLIEBT ZU SEIN. Der Golf. Das All-for-LIFE-Paket. Volkswagen Bank EIN GUTES ANGEBOT ZU BEKOMMEN FÜHLT SICH AN, WIE VERLIEBT ZU SEIN. Finanzieren. Leasen. Versichern. Direct Banking. Kraftstoffverbrauch in l / 100 km:

Mehr

Die flexible FINANZIERUNG

Die flexible FINANZIERUNG Die flexible FINANZIERUNG Honda Finance Fahrspaß und Finanzierung aus einer Hand Sie haben Ihr Traumauto bei Honda gefunden und machen sich nun Gedanken darüber, wie es ausgestattet sein soll? Überlegen

Mehr

Leistung und Wirtschaftlichkeit unter Vertrag

Leistung und Wirtschaftlichkeit unter Vertrag Leistung und Wirtschaftlichkeit unter Vertrag Leistung und Wirtschaftlichkeit Innovative Technik und intelligente Dienstleistungen - Ihr FENDT StarService-Vertriebspartner bietet Ihnen alles aus einer

Mehr

DAS SEAT4ALL-PAKET DIE ATTRAKTIVE VERSICHERUNGSPAUSCHALE BEI FINANZIERUNG ODER LEASING FÜR ALLE SEAT NEUWAGEN**.

DAS SEAT4ALL-PAKET DIE ATTRAKTIVE VERSICHERUNGSPAUSCHALE BEI FINANZIERUNG ODER LEASING FÜR ALLE SEAT NEUWAGEN**. DAS SEAT4ALL-PAKET DIE ATTRAKTIVE VERSICHERUNGSPAUSCHALE BEI FINANZIERUNG ODER LEASING FÜR ALLE SEAT NEUWAGEN**. FINANZIEREN. LEASEN. VERSICHERN. DIRECT BANKING. www.seatbank.de DAS SEAT4ALL-PAKET: GEPACKT

Mehr

Kapitel 14: Unvollständige Informationen

Kapitel 14: Unvollständige Informationen Kapitel 14: Unvollständige Informationen Hauptidee: Für das Erreichen einer effizienten Allokation auf Wettbewerbsmärkten ist es notwendig, dass jeder Marktteilnehmer dieselben Informationen hat. Informationsasymmetrie

Mehr

LEASING Arbeitsauftrag

LEASING Arbeitsauftrag Aufgabe 1 Verbinden Sie die Personen (links) mit der entsprechenden Tätigkeit (rechts) mit Linien. Mehrfache Zuordnungen sind möglich. Ihm gehört das Auto. Autohändler Er darf das Auto benutzen. Er kauft

Mehr

SERVICES, AUF DIE SIE WIRKLICH ZÄHLEN KÖNNEN

SERVICES, AUF DIE SIE WIRKLICH ZÄHLEN KÖNNEN SERVICES, AUF DIE SIE WIRKLICH ZÄHLEN KÖNNEN Erfüllen Sie sich Ihre Wünsche mit Renault und wählen Sie ganz einfach lhr Traumauto. Für die Finanzierung hat Renault Finance die passende Lösung. Profitieren

Mehr

Eine globale Finanzdienstleistung für Anwendungen vor Ort.

Eine globale Finanzdienstleistung für Anwendungen vor Ort. Eine globale Finanzdienstleistung für Anwendungen vor Ort. Lautsprechersysteme von d&b sind, wie man hört, bestens geeignet, Geschäftserfolge zu realisieren. Weltweit. Wenn Sie nun einige dieser Systeme

Mehr

Enormes Potential und starke Regulierung prägen den Automarkt China

Enormes Potential und starke Regulierung prägen den Automarkt China 06.05.2015 PROGENIUM >> creating success Chart 1 Enormes Potential und starke Regulierung prägen den Automarkt China Potential 9,6 Mio. km 2 und 1.3 Mrd. Einwohner Bestand ca. 30 Pkw pro 1.000 Einwohner

Mehr

Rabatt Center Automotive Research

Rabatt Center Automotive Research CAR Rabatt Index Rabatt Center Automotive Research 2012 1 CAR Rabatt Index Gibt Auskunft über den Preisdruck im deutschen Automarkt Monatliche Veröffentlichung der Ergebnisse im CAR Marktspiegel Daten

Mehr

Verbraucherindex. September 2011

Verbraucherindex. September 2011 Verbraucherindex September 2011 Veröffentlicht: 14. Oktober 2011 Inhaltsverzeichnis - Informationen zur Studie Seite 3 - Informationen zur CreditPlus Bank Seite 3 - Zitat Vorstand CreditPlus Seite 4 -

Mehr

MARKTSTUDIE 2015 - KONSUM- UND KFZ-FINANZIERUNG

MARKTSTUDIE 2015 - KONSUM- UND KFZ-FINANZIERUNG MARKTSTUDIE 2015 - KONSUM- UND KFZ-FINANZIERUNG GfK Finanzmarktforschung im Auftrag des Bankenfachverband e.v. GfK 2015 Konsum- und Kfz-Finanzierung 2015 1 Inhalt 1. Hintergrund und Zielsetzung der Studie,

Mehr

Ergebnisse der forsa-umfrage: Wie stellt sich der Autokunde den Vertrieb der Zukunft vor?

Ergebnisse der forsa-umfrage: Wie stellt sich der Autokunde den Vertrieb der Zukunft vor? Ergebnisse der forsa-umfrage: Wie stellt sich der Autokunde den Vertrieb der Zukunft vor? Untersuchungsziel Ziel der Untersuchung war es zu ermitteln, worauf die Autofahrer beim Kauf eines Autos besonderen

Mehr

Agenda. 1 Die Bedeutung der herstellergebundenen Finanzdienstleister. 2 Die Captives als strategisches Instrument der OEM

Agenda. 1 Die Bedeutung der herstellergebundenen Finanzdienstleister. 2 Die Captives als strategisches Instrument der OEM 3. International Innovation Forum Zukunftssicherung der Automobilhersteller: t ll Die herstellergebundenen Finanzdienstleister als strategisches Instrument der OEM Jens Diehlmann Wolfsburg, 19 Mai 2010

Mehr

Der Kunde ist heute überall und immer Online!

Der Kunde ist heute überall und immer Online! Der Kunde ist heute überall und immer Online! www.autoscout24.de www.autoscout24.at Was passiert an einem Tag im Internet?! 294 Milliarden (294.000.000.000) E-Mails werden verschickt pro Tag! Es würde

Mehr

unsere service-verträge:

unsere service-verträge: unsere service-verträge: DAS perfekt passende PRODUKT für jeden Anspruch MaSSgeschneiderte Sorgenfreiheit: die Service-Verträge Darf s ein bisschen Entspannung sein? Mit unseren maßgeschneiderten Service-Verträgen

Mehr

>> Sorgenfreiheit mit Kostenbremse. Die smart Sorglos- Pakete.

>> Sorgenfreiheit mit Kostenbremse. Die smart Sorglos- Pakete. >> Sorgenfreiheit mit Kostenbremse. Die smart Sorglos- Pakete. >> Einfach unbeschwert vom ersten Kilometer an. Die passenden Angebote für Ihre Bedürfnisse. Wir sorgen dafür, dass Ihr smart Sie angenehm

Mehr

PASST AUF JEDEN DECKEL...

PASST AUF JEDEN DECKEL... PASST AUF JEDEN DECKEL... INHALT LASST UNS RAUS! RETAIL-MARKETING» Effizientes Marketing vs. sinkende Deckungsbeiträge...» Bereichsübergreifende Marketing-Impulse...» Time is cash...» Strategisches Retail-Marketing...»

Mehr

Porsche Financial Services

Porsche Financial Services Weitere Informationen erhalten Sie in Ihrem Porsche Zentrum oder direkt beim Porsche Service Desk Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG, 2009 Porsche Financial Services Schweiz AG, Zug BANK-now AG Porsche Service

Mehr

BMW Financial Services WILLKOMMEN BEI IHREM BMW FINANCIAL SERVICES.

BMW Financial Services WILLKOMMEN BEI IHREM BMW FINANCIAL SERVICES. BMW Financial Services Freude am Fahren WILLKOMMEN BEI IHREM LEASINGPartner BMW FINANCIAL SERVICES. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH. Wir danken Ihnen, dass Sie BMW Financial Services das Vertrauen schenken, und

Mehr

MIT SICHERHEIT MEHR SCHUTZ:

MIT SICHERHEIT MEHR SCHUTZ: SIMPLY CLEVER ŠkodaBank MIT SICHERHEIT MEHR SCHUTZ: DER NEUE OPTIMAL-TARIF DIE KFZ-VERSICHERUNG FÜR IHREN ŠKODA. Jetzt neu: Optimal-Tarif! FINANZIEREN. LEASEN. VERSICHERN. DIRECT BANKING. Jetzt neu: Optimal-Tarif!

Mehr

Europa Automobilbarometer 2013. Die Krise bremst Europas Automobilindustrie: Welches Potenzial hat der Vertrieb?

Europa Automobilbarometer 2013. Die Krise bremst Europas Automobilindustrie: Welches Potenzial hat der Vertrieb? Executive Summary Europa Automobilbarometer 2013 Die Krise bremst Europas Automobilindustrie: Welches Potenzial hat der Vertrieb? Editorial 1 Inhalt Editorial 1 Editorial Im Jahr 2012 wird der weltweite

Mehr

Studienreport Was Autokäufer wollen Teil 2

Studienreport Was Autokäufer wollen Teil 2 Studienreport Was Autokäufer wollen Teil 2 Marktforschungsstudie unter 1.000 Autokäufern Durchführungszeitraum: Juni 2015 Studienansatz Hersteller und Autohäuser konkurrieren im Meinungsbildungsprozess

Mehr

Endlich wieder buchbar: Das All-Inclusive-Paket von Volkswagen.

Endlich wieder buchbar: Das All-Inclusive-Paket von Volkswagen. Volkswagen Bank Das All-Inclusive-Paket : Ausstattungspaket Comfort Plus mit Preisvorteil von bis zu 1.330 * ab 1,9 % ** Finanzierung Kreditabsicherung auch Wartung und Inspektion Garantieverlängerung

Mehr

Santander AutoFlat. Das Paket für Ihre Mobilität. www.santander-autoflat.de

Santander AutoFlat. Das Paket für Ihre Mobilität. www.santander-autoflat.de Santander AutoFlat Das Paket für Ihre Mobilität www.santander-autoflat.de Direkt zur AutoFlat: QR-Reader aktivieren und QR-Code scannen. http://qr.de/ecg Wir bieten Ihnen eine All-Inclusive-Flatrate, die

Mehr

Schönheit muss nicht teuer sein. Die STYLE Sondermodelle im All-Inclusive-Paket.

Schönheit muss nicht teuer sein. Die STYLE Sondermodelle im All-Inclusive-Paket. Volkswagen Bank Schönheit muss nicht teuer sein. Die STYLE Sondermodelle im All-Inclusive-Paket. Das All-Inclusive-Paket für fast alle neuen Volkswagen Pkw: attraktive Finanzierung Kreditabsicherung Wartung

Mehr

Autohaus Peter GmbH Autorisierter Mercedes-Benz Verkauf und Service Hallesche Str. 148, 99734 Nordhausen, Tel 03631-612031, Fax 03631-612020,

Autohaus Peter GmbH Autorisierter Mercedes-Benz Verkauf und Service Hallesche Str. 148, 99734 Nordhausen, Tel 03631-612031, Fax 03631-612020, Autohaus Peter GmbH Autorisierter Mercedes-Benz Verkauf und Service Hallesche Str. 148, 99734 Nordhausen, Tel 03631-612031, Fax 03631-612020, info@autohauspeter.de Junge Sterne So Mercedes wie am ersten

Mehr

IHR SCHLÜSSEL ZUM GLÜCK. DIE NEUWAGEN-SERVICES DER PEUGEOT BANK.

IHR SCHLÜSSEL ZUM GLÜCK. DIE NEUWAGEN-SERVICES DER PEUGEOT BANK. IHR SCHLÜSSEL ZUM GLÜCK. DIE NEUWAGEN-SERVICES DER PEUGEOT BANK. 3-Wege-Finanzierung Leasing Klassische Finanzierung finanzprodukte ganz nach ihrem geschmack. Die FleXiblen FinanzproDuKte Der peugeot bank.

Mehr

Vom Autoverkauf zur Mobilitäts- und Finanzberatung

Vom Autoverkauf zur Mobilitäts- und Finanzberatung F o r B e t t e r D e c i s i o n s Vom Autoverkauf zur Mobilitäts- und Finanzberatung 1. ZDK Fabrikatshändlerkongress Frankfurt, 23./24. Oktober 2008 Dr. Konrad Weßner puls Marktforschung GmbH For Better

Mehr

Volkswagen Bank. Mit Sicherheit mehr Schutz: Der Optimal-Tarif die Kfz-Versicherung für Ihr Auto. Optimal-Tarif. KaskoPlus Garantiert. Versichert.

Volkswagen Bank. Mit Sicherheit mehr Schutz: Der Optimal-Tarif die Kfz-Versicherung für Ihr Auto. Optimal-Tarif. KaskoPlus Garantiert. Versichert. Volkswagen Bank Jetzt neu: Garantiert. Versichert. Mit Sicherheit mehr Schutz: Der die Kfz-Versicherung für Ihr Auto. Optimale Leistung. Optimaler Preis. Optimale Sicherheit. Finanzieren. Leasen. Versichern.

Mehr

MARKTSTUDIE 2014 - KONSUM- UND KFZ-FINANZIERUNG

MARKTSTUDIE 2014 - KONSUM- UND KFZ-FINANZIERUNG MARKTSTUDIE 2014 - KONSUM- UND KFZ-FINANZIERUNG GfK Finanzmarktforschung im Auftrag des Bankenfachverband e.v. GfK 2014 Konsum- und Kfz-Finanzierung 2014 1 Inhalt 1. Hintergrund und Zielsetzung der Studie,

Mehr

Umfrage bonus.ch: In der Schweiz bleibt man Auto und Autoversicherung für mindestens 5 Jahre treu

Umfrage bonus.ch: In der Schweiz bleibt man Auto und Autoversicherung für mindestens 5 Jahre treu Umfrage bonus.ch: In der Schweiz bleibt man Auto und Autoversicherung für mindestens 5 Jahre treu Jedes Jahr wird eine steigende Zahl von Neuwagen in der Schweiz zugelassen. Anfang 2011 waren es bereits

Mehr

Preisliste Gültig für das Modelljahr 2008. Der Polo BlueMotion

Preisliste Gültig für das Modelljahr 2008. Der Polo BlueMotion Preisliste Gültig für das Modelljahr 2008 Der Polo BlueMotion Das Modell. Modell Leistung Kraftstoffverbrauch¹/ mit Dieselmotor Getriebe Türen kw (PS) CO 2 - Emissionen² Preis in Polo BlueMotion TDI 5-Gang

Mehr

Bentley Financial Services

Bentley Financial Services Bentley Financial Services 1 Bentley Financial Services. Zufriedenheit trifft Zeitgeist. Exklusivität inklusive. Ein Bentley. Atemberaubendes Design, ein unvergleichliches Fahrerlebnis, kunstvolle Handarbeit,

Mehr

DER OPTIMAL-TARIF DIE KFZ-VERSICHERUNG FÜR IHREN ŠKODA.

DER OPTIMAL-TARIF DIE KFZ-VERSICHERUNG FÜR IHREN ŠKODA. SIMPLY CLEVER ŠkodaBank MIT SICHERHEIT MEHR SCHUTZ: DER OPTIMAL-TARIF DIE KFZ-VERSICHERUNG FÜR IHREN ŠKODA. Optimal-Tarif Jetzt neu: Versichert. Garantiert. FINANZIEREN. LEASEN. VERSICHERN. DIRECT BANKING.

Mehr

GROSSES ABENTEUER. FAIRER PREIS.

GROSSES ABENTEUER. FAIRER PREIS. SIMPLY CLEVER SIMPLY CLEVER ŠKODA Clever Versicherung* nur 24,90! ODER Abbildung zeigt Sonderausstattung ŠkodaFabia Scout Beispielfinanzierung**: ŠKODA Fabia Cool Edition 1,4 l, 63 kw (86 PS) GROSSES ABENTEUER.

Mehr

Studien-Summary Rücknahmeprozess von Leasingfahrzeugen

Studien-Summary Rücknahmeprozess von Leasingfahrzeugen Universität Duisburg-Essen Februar 2010 CAR-Center Automotive Research Studien-Summary Rücknahmeprozess von Leasingfahrzeugen Ferdinand Dudenhöffer, Alexander Schadowski* Leasing ist aus dem Fahrzeug-Firmengeschäft

Mehr

Mein Neuer ist ein Gebrauchter. Finanzdienstleistungen für Mercedes-Benz Gebrauchtwagen.

Mein Neuer ist ein Gebrauchter. Finanzdienstleistungen für Mercedes-Benz Gebrauchtwagen. Mein Neuer ist ein Gebrauchter. Finanzdienstleistungen für Mercedes-Benz Gebrauchtwagen. Inhalt. Finanzierung und Leasing 7 Standard-Finanzierung 8 Plus3-Finanzierung Ratenabsicherung 9 Leasing 10 Privat-Leasing

Mehr

Auto & Kredit Navigator 2015 Eine forsa-studie im Auftrag der Bank of Scotland. Vertrauen seit 1695

Auto & Kredit Navigator 2015 Eine forsa-studie im Auftrag der Bank of Scotland. Vertrauen seit 1695 Auto & Kredit Navigator 2015 Eine forsa-studie im Auftrag der Bank of Scotland 02 Inhaltsverzeichnis 03 Vorwort 04 Studiendesign 05 Die Studienergebnisse im Überblick 06 Kapitel 1 Autofahrerquote 07 80

Mehr

Marken erlebbar machen

Marken erlebbar machen Marken erlebbar machen puls Studie zu Markenstrategien im digitalen Zeitalter Unternehmerveranstaltung Schwaig am 22. Juni 2015 Dr. Konrad Weßner puls über puls Gründungsjahr: 1992 Feste Mitarbeiter: 20

Mehr

Wir denken. Sie lenken. Präsentation Auto-Interleasing AG. 19. November 2008

Wir denken. Sie lenken. Präsentation Auto-Interleasing AG. 19. November 2008 Präsentation Auto-Interleasing AG 19. November 2008 1. Dienstleistungen 18. November 2008 2 Warum sparen Sie mit Outsourcing? Eigenes Fahrzeug-Management des Kunden Autogaragen Reparaturwerkstätten Pneuhäuser

Mehr

Grundlagenstudie zur Konsum- und Kfz-Finanzierung

Grundlagenstudie zur Konsum- und Kfz-Finanzierung Grundlagenstudie zur Konsum- und Kfz-Finanzierung GfK Finanzmarktforschung Nürnberg, Oktober 2013 GfK 2013 Konsum- und Kfz-Finanzierung 2013 1 Inhalt 1. Hintergrund und Zielsetzung der Studie, Studiendesign

Mehr

Volkswagen Bank. Kollektion mit finanzieller Bewegungsfreiheit: Die STYLE Sondermodelle im All-Inclusive-Paket. Das All-Inclusive-Paket für

Volkswagen Bank. Kollektion mit finanzieller Bewegungsfreiheit: Die STYLE Sondermodelle im All-Inclusive-Paket. Das All-Inclusive-Paket für Volkswagen Bank Kollektion mit finanzieller Bewegungsfreiheit: Die STYLE Sondermodelle im All-Inclusive-Paket. Das All-Inclusive-Paket für fast alle neuen Volkswagen Pkw: attraktive Finanzierung Kreditabsicherung

Mehr

Persönlich. Exklusiv. Partnerschaftlich. Flexibel. Ihr unabhängiger Partner im Leasing

Persönlich. Exklusiv. Partnerschaftlich. Flexibel. Ihr unabhängiger Partner im Leasing Persönlich. Exklusiv. Partnerschaftlich. Flexibel. Ihr unabhängiger Partner im Leasing Schenken Sie nicht irgendjemandem Ihr Vertrauen Mit rund 30 Mitarbeitern zählt die zu den mittelständischen Anbietern

Mehr

Der Premium-Tarif die Kfz-Versicherung für Ihren Audi. Eine Klasse für sich: Audi Bank. Finanzieren. Leasen. Versichern. Direct Banking.

Der Premium-Tarif die Kfz-Versicherung für Ihren Audi. Eine Klasse für sich: Audi Bank. Finanzieren. Leasen. Versichern. Direct Banking. Jetzt neu: Garantiert. Versichert. Eine Klasse für sich: Der die Kfz-Versicherung für Ihren Audi. Finanzieren. Leasen. Versichern. Direct Banking. Audi Bank NEU: Mehr Sicherheit plus Kostenersparnis Bei

Mehr

Customer Journey im Autokaufprozess: Aktuelle Studienergebnisse und Chancen für Werbetreibende

Customer Journey im Autokaufprozess: Aktuelle Studienergebnisse und Chancen für Werbetreibende Customer Journey im Autokaufprozess: Aktuelle Studienergebnisse und Chancen für Werbetreibende 5. März 2013, SymanO, DHBW Mannheim Markus Roosen, Department Head Business Operations 1 Agenda 1. Einleitung

Mehr

Telefonische Evaluation der Immo- und Anschlussfinanzierung

Telefonische Evaluation der Immo- und Anschlussfinanzierung MARKT- UND SERVICEBERATUNG Telefonische Evaluation der Immo- und Anschlussfinanzierung Verbraucherzentrale NRW e.v. Agenda 1. Informationen zur Befragung 2. Management Summary 3. Ergebnisse der Befragung

Mehr

Banken und FinTechs Kooperation und Wettbewerb. Pressegespräch 2. November 2015 Frankfurt am Main

Banken und FinTechs Kooperation und Wettbewerb. Pressegespräch 2. November 2015 Frankfurt am Main Banken und FinTechs Kooperation und Wettbewerb Pressegespräch 2. November 2015 Frankfurt am Main Übersicht (1) Banken und FinTechs: Ausgangslage (2) Entscheidungskriterien für den Kauf von Finanzdienstleistungen

Mehr

Hohe Zahlungsbereitschaft

Hohe Zahlungsbereitschaft E-Journal Marke Neuwagenpreise Hohe Zahlungsbereitschaft für Autos Durchschnittspreis für Neuwagen auf 28 153 Euro gestiegen. Fotos: Unternehmen 67 MARKE Neuwagenpreise Prof. Dr. Ferdinand Dudenhöffer,

Mehr

Fahrzeugkauf, Benzinpreise und Mobilität

Fahrzeugkauf, Benzinpreise und Mobilität Fahrzeugkauf, Benzinpreise und Mobilität - Ergebnisse einer bundesweiten Befragung unter Autofahrern - - Mai 202 - forsa. Q28/268 0/2 Fr/Wi Untersuchungsdesign Grundgesamtheit: Die in Privathaushalten

Mehr

Rabatt Center Automotive Research

Rabatt Center Automotive Research CAR-Rabatt-Index Rabatt Center Automotive Research 2012 1 CAR-Rabatt-Index Ziel: Beobachtung des Preisdrucks im deutschen PKW-Markt Wettbewerbsanalysen für Hersteller und Autobanken ermöglichen Grundlage:

Mehr

Von der Homepage zum Internet Geschäftsmodell - Erfolgsfaktoren im e-commerce -

Von der Homepage zum Internet Geschäftsmodell - Erfolgsfaktoren im e-commerce - Von der Homepage zum Internet Geschäftsmodell - Erfolgsfaktoren im e-commerce - von Prof. Dr. Willi Diez 7. Convent der Automobilia am 06. April 2000 in Inhalt 1. Stufen der Internet-Exzellenz 2. Wo stehen

Mehr

Das Audi Versicherungspaket für junge Fahrer.

Das Audi Versicherungspaket für junge Fahrer. Das Audi Versicherungspaket für junge Fahrer. 34,99 Euro monatlich für Kfz-Versicherung¹ Kraftstoffverbrauch des Audi A1 kombiniert zwischen 5,9 und 3,8 l/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert zwischen 139

Mehr

Ihre Vorteile mit Leasing

Ihre Vorteile mit Leasing Ihre Vorteile mit Leasing In der Zusammenarbeit mit seinen Kunden und Partnern hat GRENKE vor allem ein Ziel: Langfristige und erfolgreiche Beziehungen aufzubauen, von denen alle Seiten profitieren. Das

Mehr

Trend Evaluation Shopper Insights Wein 2014 Multichannel Vertrieb online/offline - STUDIENINHALTE

Trend Evaluation Shopper Insights Wein 2014 Multichannel Vertrieb online/offline - STUDIENINHALTE Trend Evaluation Shopper Insights Wein 2014 Multichannel Vertrieb online/offline - STUDIENINHALTE mafowerk Marktforschung Beratung Nürnberg im November 2014 1 Copyright mafowerk GmbH, 2014 Der Online-Kauf

Mehr

>> Fuhrparkmanagement in deutschen Unternehmen 2011 <<

>> Fuhrparkmanagement in deutschen Unternehmen 2011 << Dataforce-Studie Flottenmarkt Deutschland: >> Elektrofahrzeuge in deutschen Fuhrparks

Mehr

Flotte Lösungen Für ihren Fuhrpark.

Flotte Lösungen Für ihren Fuhrpark. Flotte Lösungen Für ihren Fuhrpark. 2 Inhalt Sie suchen nach der optimalen Fuhrparklösung für Ihr Unternehmen Mobility Concept bietet Ihnen das perfekte Konzept. Angepasst an Ihre Mobilitätsbedürfnisse

Mehr

Mazda Bank. Ihr starker Partner. Wir finanzieren Fahrspaß

Mazda Bank. Ihr starker Partner. Wir finanzieren Fahrspaß Mazda Bank. Ihr starker Partner. Wir finanzieren Fahrspaß Wir über uns. Finanzierung Classic. Durch die enge Anbindung an die Mazda Motors (Deutschland) GmbH und den intensiven Kontakt zum Mazda Vertragshändler

Mehr

PV.A Leasing in Europa GmbH

PV.A Leasing in Europa GmbH PV.A Leasing in Europa GmbH Ihr unabhängiger Spezialist für die Finanzierung von Photovoltaik-Anlagen sowie Lieferung und Montage über Partnerunternehmen 2009 PV.A Wir. sind Leasing 1 Wer wir sind PV.A

Mehr