Executive Education. Corporate Programs.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Executive Education. Corporate Programs. www.donau-uni.ac.at/executive"

Transkript

1 Executive Education Corporate Programs

2 2 3 Die Märkte sind herausfordernd. Die Antwort heißt Leadership Unternehmen, die in nationalen und internationalen Märkten mit starker Konkurrenz erfolgreich sein wollen, brauchen innovative und zielführend agierende Führungskräfte. Sie sind gefordert, strategisch ganzheitlich zu denken und sozial kompetent zu handeln. Auf diese Herausforderungen bereitet die Donau-Universität Krems Ihre Führungskräfte und den Führungskräftenachwuchs vor. Mit der Entwicklung individueller Programme. UNSER OBERSTES ZIEL: IMPACT Wir wollen die Kompetenz unserer Teilnehmer erhöhen. Damit schaffen wir nachhaltigen Mehrwert für unsere Kunden. UNSER AUSGANGSPUNKT: DER KUNDE Wir richten unsere Programme am Bedarf und den Anforderungen unserer Kunden aus. Damit unterstützen wir sie, ihre Strategien zu realisieren und ihre Ziele zu erreichen.

3 UNSER ANSATZ: GANZHEITLICH Wir verfolgen einen ganzheitlichen Management- Ansatz, weil wir wissen: Führungskräfte stehen heute vor komplexen Herausforderungen. Damit befähigen wir unsere Teilnehmer, Zusammenhänge in der Unternehmensführung zu verstehen, die richtigen Entscheidungen zu treffen und Mitarbeiter wirksam zu führen. UNSERE KOMPETENZ: BAUT AUF ERFAHRUNG Wir haben mehr als 15 Jahre Erfahrung in der Weiterbildung von Führungskräften. Damit verfügen wir über erprobte Kompetenzen in der Entwicklung erfolgreicher Programme, ein vielfältiges inhaltliches Portfolio und ein internationales Netzwerk an renommierten Experten.

4 4 5 Unser Profil Europas Einzige Die Donau-Universität Krems ist Europas einzige staatliche Universität für Weiterbildung. Ihre exklusiven Master-Studiengänge und Kurzprogramme sind speziell auf die Bedürfnisse von Berufstätigen abgestimmt. 15 Jahre Erfahrung Die Donau-Universität Krems verbindet über 15 Jahre Erfahrung in postgradualer Bildung mit Innovation und höchsten Qualitätsstandards in Lehre und Forschung Studierende Mit einer ständig wachsenden Zahl an Studierenden und rund Absolventen aus 80 Ländern ist die Donau-Universität Krems einer der führenden Anbieter von Weiterbildungsstudien in Europa. Durchschnittsalter 39,8 Die Studierenden und Teilnehmer an Kurzprogrammen der Donau-Universität Krems sind Menschen mit hohen Ansprüchen, mehrjähriger Berufserfahrung und einem Durchschnittsalter von knapp 40 Jahren.

5 > Pioniergeist Die Donau-Universität Krems zählt zu den europäischen Pionieren der universitären Weiterbildung. In Lehre und Forschung stellt sie sich gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und organisatorischen Herausforderungen unserer Zeit durch die Entwicklung innovativer markt- und kundenorientierter Weiterbildungsangebote. Dabei im Fokus: neue interdisziplinäre Querverbindungen und zukunftsträchtige Spezialgebiete. 1A-Qualität Unternehmerisch Das zeichnet das Weiterbildungsangebot an der Donau-Universität Krems aus: die Verbindung von Wissenschaftlichkeit mit Praxisorientierung, der Einsatz innovativer Lehr- und Lernmethoden, sowie die höchsten Qualitätsstandards. Als staatliche Universität mit privatwirtschaftlicher Organisation und Finanzierung handelt die Donau-Universität Krems nach unternehmerischen Grundsätzen. Das zeigt sich in ihren modernen Führungs- und Steuerungsinstrumenten.

6 6 7 1 BEDARFSANALYSE Gemeinsam mit Vertretern Ihres Unternehmens definieren wir im ersten Schritt jene Herausforderungen und Themen, die für die Kompetenzentwicklung der festgelegten Teilnehmegruppe maßgeblich sind. 2 KONZEPTION UND ENTWICKLUNG Auf Basis der Ergebnisse der Bedarfsanalyse arbeiten unsere Experten ein maßgeschneidertes Programm für Ihr Unternehmen aus und stimmen es mit Ihnen ab.

7 Maßgeschneiderte Programme für Ihr Unternehmen UNSERE VORGEHENSWEISE IN VIER INTEGRIERTEN PHASEN Wir begleiten Unternehmen und Organisationen bei der Ausarbeitung maßgeschneiderter Programme und stimmen sie ganz auf die spezifischen Bedürfnisse unserer Kunden ab. Denn vor allem bei der Entwicklung von Führungskräften und Führungsnachwuchskräften hat jedes Unternehmen seine eigenen Anforderungen. Durch die Einbindung unserer Kunden in den Programmentwicklungsprozess garantieren wir exklusive betriebliche Weiterbildung mit hohem Impact Bedarfsanalyse 4 Evaluierung und Weiterentwicklung Ihr Unternehmen 2 Konzeption und Entwicklung 3 Durchführung und Qualitätssicherung 3 DURCHFÜHRUNG UND QUALITÄTSSICHERUNG Vor Beginn des Programms erhalten die Teilnehmer Unterlagen zur optimalen Vorbereitung auf die Präsenzveranstaltungen. Unsere Programme werden ausschließlich von erfahrenen Vortragenden mit langjähriger Praxiserfahrung durchgeführt. Das sichert höchste Qualität. Dabei messen wir Networking und Teambildung eine hohe Bedeutung zu. Laufende In-Process-Evaluationen begleiten die Veranstaltungen. 4 EVALUIERUNG UND WEITERENTWICKLUNG Innovativ und flexibel auf Veränderungen zu reagieren, gehört zu den Stärken der von uns entwickelten Programme. Bei deren laufender Verbesserung hilft uns das Feedback von Teilnehmern und Auftraggebern. So sichern wir die Nachhaltigkeit Ihrer Personalentwicklungsmaßnahmen.

8 8 9 Programminhalte (AUSWAHL) General Management Unternehmenspolitik Corporate Governance Strategisches Management Marketing Verkauf Organisation Organisationsentwicklung Produktion Logistik Supply-Chain Management Prozessmanagement Projektmanagement Qualitätsmanagement Change Management Wissensmanagement Business Excellence Human Resource Management Leadership Macht und Einfluss in Organisationen Kommunikation Strategische Verhandlungsführung Konfliktmanagement Innovationsmanagement Entrepreneurship Finanzmanagement Controlling International Business Interkulturelles Management Sanierung Mergers and Acquisitions BEISPIELPROGRAMM: LEADERSHIP ALS EXECUTIVE-AUFGABE Mit zunehmender Verantwortung sinkt der Anteil an operativen Tätigkeiten, dafür steigt das Ausmaß an Führungsaufgaben. Durch Delegation können Führungskräfte ihre Wirkung in Unternehmen und Organisationen vervielfachen. Indem sie andere befähigen, Resultate zu erzielen, können sie somit ihre persönliche Produktivität multiplizieren. Ziel dieses Entwicklungsprogramms für Führungskräfte ist es, aufzuzeigen wie Manager ihre Mitarbeiter unterstützen und anleiten können, in deren Wirkungsbereich gute Ergebnisse zu erzielen, wie man Operatives delegiert und sich selbst mehr auf strategische Aufgaben konzentriert und somit die Gesamtleistung des Unternehmens verbessert. Kick-off- Veranstaltung 1. Präsenzmodul 3 Tage > Effektives Führen > Strategische Verhandlungsführung > Kommunikation und Konfliktlösung > Macht und Einfluss in Organisationen Fallstudie 2 Monate > Bearbeitung einer Fallstudie im Team > Präsentation der Ergebnisse im 2. Präsenzmodul

9 2. Präsenzmodul 3 Tage Projektarbeit 2 Monate 3. Präsenzmodul 3 Tage > Strategisches Management > Human Resource Management > Finanzmanagement und Controlling für Führungskräfte > Bearbeitung einer strategischen Themenstellung im eigenen Unternehmen > Präsentation der Ergebnisse im 3. Präsenzmodul > Organisationsentwicklung > Change Management > Führung und Innovationskultur > Abschlussveranstaltung

10 10 11 Wir setzen auf Erfahrung und Expertise, weltweit Das Um und Auf bei der Entwicklung von Führungskräften sind erfahrene Experten. Damit für Ihre Bedürfnisse die richtigen Vortragenden zum Zug kommen, greifen wir auf einen internationalen Pool an Fachleuten und Praktikern mit langjähriger Erfahrung zurück. Das garantiert innovative Ansätze, lösungsorientiertes Denken und umfassende Programme, die Ihrem individuellen Bedarf gerecht werden. DIE KREMS-METHODE Die Krems-Methode macht Manager kompetent im Umgang mit immer komplexer werdenden Problemstellungen. Teilnehmer unserer Programme erwerben ein differenziertes Verständnis der Ebenen einer Organisation: von der Person, über das Team, bis zum gesamten Unternehmen. Das befähigt sie, permanente Veränderungsprozesse zu steuern, mit Zielunklarheiten und Konflikten umzugehen und Mitarbeiter erfolgreich zu führen. Praxiswissen Vertiefung anhand der Erfahrungen erfolgreicher Praktiker Anwendung Umsetzung des Erlernten und Projektarbeit im eigenen Unternehmen Theorie Wissensvermittlung und -erweiterung Fallstudien Lernen und Trainieren aktueller Business Cases

11

12 Die Donau-Universität Krems ist spezialisiert auf berufsbegleitende Weiterbildung und bietet exklusive Master-Studiengänge und Kurzprogramme in den Bereichen Medizin, Gesundheit und Soziales Wirtschaft und Unternehmensführung Recht, Verwaltung und Internationales Bildung, Medien und Kommunikation sowie Kunst, Kultur und Bau. Mit mehr als Studierenden und AbsolventInnen aus 80 Ländern ist sie einer der führenden Anbieter von Weiterbildungsstudien in Europa. Die Donau-Universität Krems verbindet über 15 Jahre Erfahrung in postgradualer Bildung mit permanenter Innovation in Forschung und Lehre. Krems liegt in der einzigartigen Natur- und Kulturlandschaft Wachau, 80 km von Wien entfernt. Donau-Universität Krems Die Universität für Weiterbildung Information und Beratung Necha Demirova, MA Donau-Universität Krems Lehrstandort Memmingen Donaustraße Memmingen, Deutschland Tel. +49 (0) Fax +49 (0) Impressum Herausgeber: Donau-Universität Krems, Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30, 3500 Krems Fotos: S.Stöckl, H.Hurnaus; Druck: 2012 Alle Rechte vorbehalten. Änderungen vorbehalten.

MSc Politische Bildung

MSc Politische Bildung MSc Politische Bildung Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend www.donau-uni.ac.at/pk Politik, Wirtschaft und Arbeit Politik, Wirtschaft und Arbeit Der Masterlehrgang Politische Bildung wendet sich

Mehr

Change Management. MSc

Change Management. MSc MSc Change Management Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend Akademische/r ExpertIn 3 Semester, berufsbegleitend Certified Program 2 Semester, berufsbegleitend www.donau-uni.ac.at/wuk/cm Unfreeze

Mehr

Online Media Marketing

Online Media Marketing MSc Online Media Master of Science - 4 Semester, berufsbegleitend Akadem. ExpertIn - 3 Semester, berufsbegleitend www.donau-uni.ac.at/omm Digitales professionell State-of-the-Art- zeichnet sich heute vor

Mehr

Leadership and Management

Leadership and Management MBA Leadership and Management Master of Business Administration 5 Semester, berufsbegleitend www.donau-uni.ac.at/memmingen 2 3 Staatliche Universität für Weiterbildung Lehrstandort Memmingen Die ist die

Mehr

Prozessmanagement. MSc

Prozessmanagement. MSc MSc Prozessmanagement Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend Akademische/r ExpertIn 3 Semester, berufsbegleitend Certified Program 2 Semester, berufsbegleitend www.donau-uni.ac.at/wuk/pzm Performance

Mehr

Corporate Governance und Management

Corporate Governance und Management MBA Corporate Governance und Management Master of Business Administration 4 Semester, berufsbegleitend vertiefungen: Integrative Leadership & Unternehmensführung Quantitatives Management & Unternehmensführung

Mehr

MSc International Project Management

MSc International Project Management MSc International Project Management Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend Akademische/r ExpertIn 3 Semester, berufsbegleitend Certified Program 2 Semester, berufsbegleitend www.donau-uni.ac.at/wuk/ipm

Mehr

Professional Workforce Management

Professional Workforce Management CP AE MSc Professional Workforce Management Personaldienstleistungen Certified Program 2 Semester, 30 ECTS Akademische/r Experte/in 3 Semester, 60 ECTS Master of Science 4 Semester, 90 ECTS www.donau-uni.ac.at/pwm

Mehr

MSc Lean Operations Management

MSc Lean Operations Management MSc Lean Operations Management Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend Akademische/r ExpertIn 3 Semester, berufsbegleitend Certified Program 2 Semester, berufsbegleitend www.donau-uni.ac.at/wuk/lom

Mehr

Bildungs- und Berufsberatung. Informelle Kompetenzen und Professionalisierung. Donau-Universität Krems. www.donau-uni.ac.at/bbb

Bildungs- und Berufsberatung. Informelle Kompetenzen und Professionalisierung. Donau-Universität Krems. www.donau-uni.ac.at/bbb Informelle Kompetenzen und Professionalisierung Bildungs- und Berufsberatung Postgradualer Universitätslehrgang Akademische/r Experte/in, 3 Semester, berufsbegleitend Postgradualer Universitätslehrgang

Mehr

Gifted Education and Coaching

Gifted Education and Coaching MA Gifted Education and Coaching Master of Arts 5 Semester, berufsbegleitend www.donau-uni.ac.at/giftededucation Gifted Education and Coaching Begabungs- und Begabtenförderung heißt, Begabungen erkennen

Mehr

Innovationsmanagement

Innovationsmanagement MSc Innovationsmanagement Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend Akademische/r ExpertIn 3 Semester, berufsbegleitend Certified Program 2 Semester, berufsbegleitend www.donau-uni.ac.at/wuk/itm Schöpferische

Mehr

Donau-Universität Krems Universitäre Weiterbildungsprogramme für Betriebswirte IHK Technische Betriebswirte IHK IT-Professionals

Donau-Universität Krems Universitäre Weiterbildungsprogramme für Betriebswirte IHK Technische Betriebswirte IHK IT-Professionals Donau-Universität Krems Universitäre Weiterbildungsprogramme für Betriebswirte IHK Technische Betriebswirte IHK IT-Professionals 1) Weiterbildung an der Donau-Universität Krems Donau-Universität Krems

Mehr

Management im Gesundheitswesen

Management im Gesundheitswesen MSc Management im Gesundheitswesen Akademische/r Experte/in 3 Semester, berufsbegleitend Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend www.donau-uni.ac.at/zmg www.einkaufsgemeinschaft-kommunaler-krankenhaeuser.de

Mehr

Management im Gesundheitswesen Krankenhausmanagement

Management im Gesundheitswesen Krankenhausmanagement MSc Management im Gesundheitswesen Krankenhausmanagement Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend www.donau-uni.ac.at/memmingen 2 3 Staatliche Universität für Weiterbildung Lehrstandort Memmingen

Mehr

Marketing und Vertrieb

Marketing und Vertrieb MSc Marketing und Vertrieb Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend www.donau-uni.ac.at/memmingen 2 3 Donau-Universität Krems Staatliche Universität für Weiterbildung Lehrstandort Memmingen Die Donau-Universität

Mehr

Competence Center General Management Strategie, Innovation, Führung und HRM

Competence Center General Management Strategie, Innovation, Führung und HRM Institut für Betriebs- und Regionalökonomie IBR Competence Center General Management Strategie, Innovation, Führung und HRM www.generalmanagement.ch Profil Wer wir sind Wir sind das Competence Center (CC)

Mehr

Ausbildung Innovationsmanagement

Ausbildung Innovationsmanagement Ausbildung Innovationsmanagement Bei uns lernen Sie das Handwerkzeug um Innovationsmanagement erfolgreich umzusetzen und zu betreiben. Nutzen Sie die Gelegenheit und holen Sie sich eine zukunftsträchtige

Mehr

FERNSTUDIENPROGRAMME DER MIDDLESEX UNIVERSITY MIT ORGANISATORISCHER UND WIRTSCHAFTLICHER UNTERSTÜTZUNG DER KMU AKADEMIE & MANAGEMENT AG

FERNSTUDIENPROGRAMME DER MIDDLESEX UNIVERSITY MIT ORGANISATORISCHER UND WIRTSCHAFTLICHER UNTERSTÜTZUNG DER KMU AKADEMIE & MANAGEMENT AG FERNSTUDIENPROGRAMME DER MIDDLESEX UNIVERSITY MIT ORGANISATORISCHER UND WIRTSCHAFTLICHER UNTERSTÜTZUNG DER KMU AKADEMIE & MANAGEMENT AG KMU AKADEMIE & MANAGEMENT AG Hauptsitz in Linz Spezialisiert auf

Mehr

Weiterbildung & Personalentwicklung

Weiterbildung & Personalentwicklung Weiterbildung & Personalentwicklung Berufsbegleitender Masterstudiengang In nur drei Semestern zum Master of Arts. Persönliche und berufliche Kompetenzerweiterung für Lehrende, Berater, Coachs, Personal-

Mehr

BWL-Inhalte in universitären Tourismusstudiengängen

BWL-Inhalte in universitären Tourismusstudiengängen BWL-Inhalte in universitären Tourismusstudiengängen Das Beispiel des International Executive MBA Tourism & Leisure Management Marcus Herntrei Giulia Dal Bò Europäische Akademie Bozen (EURAC-research) Mission

Mehr

Berufsbegleitend zum Master of Science

Berufsbegleitend zum Master of Science Berufsbegleitend zum Master of Science Professional MSc Programme Weiterbildungsprogramme für Betriebswirte, technische Betriebswirte und IT-Professionals Postgradualer Universitätslehrgang, Master of

Mehr

Executive MBA in General Management Postgraduales Master-Programm an der Karl-Franzens-Universität Graz Master of Business Administration, MBA

Executive MBA in General Management Postgraduales Master-Programm an der Karl-Franzens-Universität Graz Master of Business Administration, MBA www.managementcentergraz.at Executive MBA in General Management Postgraduales Master-Programm an der Karl-Franzens-Universität Graz Master of Business Administration, MBA 12 16 Monate, berufsbegleitend

Mehr

Universitätslehrgang Executive MBA in General Management

Universitätslehrgang Executive MBA in General Management EXECUTIVE MBA Universitätslehrgang Executive MBA in General Management Berufsbegleitendes Studium speziell für Betriebswirt/-in IHK und Technische/-r Betriebswirt/-in IHK in Kooperation mit Executive MBA

Mehr

Corporate Governance und Management

Corporate Governance und Management MBA Corporate Governance und Management Master of Business Administration 4 Semester, berufsbegleitend Spezialisierungen: IT-Governance & Strategie Integrative Leadership & Unternehmensführung Quantitatives

Mehr

Studiengang Betriebswirtschaft. Fachbereich Marketing & Relationship Management. Prof. (FH) Dr. Marcus Stumpf

Studiengang Betriebswirtschaft. Fachbereich Marketing & Relationship Management. Prof. (FH) Dr. Marcus Stumpf Studiengang Betriebswirtschaft Fachbereich Marketing & Relationship Management Prof. (FH) Dr. Marcus Stumpf Prof. (FH) Dr. Marcus Stumpf Fachbereich Marketing & Relationship Management Fachhochschule Salzburg

Mehr

Personal- und Managementberatung. evitura

Personal- und Managementberatung. evitura Personal- und Managementberatung evitura INHALT Vorwort 03 Vorwort 05 Philosophie 07 Beratungsprinzipien 09 Erfolgsfaktoren 11 Personalberatung 13 Managementberatung 15 Mergers + Acquisitions 17 Wirtschaftsmediation

Mehr

BACHELOR OF ARTS (B.A.) IN SOCIAL-, HEALTHCARE- AND EDUCATION-MANAGEMENT

BACHELOR OF ARTS (B.A.) IN SOCIAL-, HEALTHCARE- AND EDUCATION-MANAGEMENT BERUFSBEGLEITENDES STUDIUM BACHELOR OF ARTS (B.A.) IN SOCIAL-, HEALTHCARE- AND EDUCATION-MANAGEMENT Vertiefung: Betriebspädagogik STAATLICH UND INTERNATIONAL ANERKANNTER HOCHSCHULABSCHLUSS Ihre Karrierechancen

Mehr

People Management in der digitalen Wirtschaft IPA. Personalentwicklung und Arbeitsorganisation

People Management in der digitalen Wirtschaft IPA. Personalentwicklung und Arbeitsorganisation People Management in der digitalen Wirtschaft IPA Institut für Personalentwicklung und Arbeitsorganisation Digitalität muss erlebbar gemacht werden hier und jetzt. Chr. Muche, F. Schneider, dmexco Als

Mehr

Master in Business Management Wertorientiertes Management & Controlling (M.A.)

Master in Business Management Wertorientiertes Management & Controlling (M.A.) Master in Business Management Wertorientiertes Management & Controlling (M.A.) Das berufsintegrierte Masterstudium der DHBW Stuttgart Besuchen Sie uns im Internet www.dhbw.de/master-womc Für Verhandlungspartner

Mehr

Don t follow... Fellow!

Don t follow... Fellow! Finanziert Berufsintegriert International Don t follow... Fellow! Das Fellowshipmodell der Steinbeis University Berlin Masterstudium und Berufseinstieg! fellowshipmodell Wie funktioniert das Erfolgsprinzip

Mehr

Marketing and Business- Management. Masterlehrgang der FH des bfi Wien nach 14a FHStG

Marketing and Business- Management. Masterlehrgang der FH des bfi Wien nach 14a FHStG Marketing and Business- Management Masterlehrgang der FH des bfi Wien nach 14a FHStG Fakten: Dauer: 4 Semester, 480 Lehreinheiten Dienstag, Donnerstag 18:00 21:15 Uhr Fallweise Wochenende ECTS: 90 Ort:

Mehr

Newsletter der Graduate School Rhein-Neckar 1. Ausgabe 2015

Newsletter der Graduate School Rhein-Neckar 1. Ausgabe 2015 Newsletter der Graduate School Rhein-Neckar 1. Ausgabe 2015 29. Januar 2015 In dieser Ausgabe 1. Sicherheit und Qualität im Studium 2. Studienstarts in 2015 3. Seit 8 Jahren ein Erfolg - Engineering Management

Mehr

M.A. Business and Organisation. Duales Studium Vollzeitstudium Fernstudium

M.A. Business and Organisation. Duales Studium Vollzeitstudium Fernstudium M.A. Business and Organisation Duales Studium Vollzeitstudium Fernstudium Über die HWTK Die Hochschule für Wirtschaft, Technik und Kultur (HWTK) ist eine private, staatlich anerkannte Hochschule mit Sitz

Mehr

Photo: Robert Emmerich 2010

Photo: Robert Emmerich 2010 Photo: Robert Emmerich 2010 Photo: Leonardo Regoli Ihre Karriere hat diese Chance verdient Willkommen beim Executive MBA der Universität Würzburg! Der Executive Master of Business Administration (MBA)

Mehr

Management und IT. Professional MSc

Management und IT. Professional MSc Professional MSc Management und IT Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend Fachvertiefungen: Strategie, Technologie und Management IT-Consulting Information Security Management Supply Chain Management

Mehr

MSc. Technische Kommunikation. Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend www.donau-uni.ac.at/wuk/tk www.tecteam.de/bildungsinstitut

MSc. Technische Kommunikation. Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend www.donau-uni.ac.at/wuk/tk www.tecteam.de/bildungsinstitut MSc Technische Kommunikation Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend www.donau-uni.ac.at/wuk/tk www.tecteam.de/bildungsinstitut Wissen, was zu tun ist! Technische Kommunikation und Dokumentation

Mehr

Grundlagen Innovationsmanagement

Grundlagen Innovationsmanagement Grundlagen Innovationsmanagement Trainer: Dipl. Ing. Roland Zoeschg WOC-Consultants Brennerei Str. 1 D-71282 Hemmingen Tel: +49 7042 818 554 Zum Thema... Innovativ ist ein viel strapaziertes Attribut in

Mehr

C A R E E R & S T U D Y B A C H E L O R U N D M B A T A L E N T E F I N D E N P O T E N Z I A L E F Ö R D E R N K A R R I E R E N B E G L E I T E N

C A R E E R & S T U D Y B A C H E L O R U N D M B A T A L E N T E F I N D E N P O T E N Z I A L E F Ö R D E R N K A R R I E R E N B E G L E I T E N C A R E E R & S T U D Y B A C H E L O R U N D M B A T A L E N T E F I N D E N P O T E N Z I A L E F Ö R D E R N K A R R I E R E N B E G L E I T E N INNOVATIVE PERSONALENTWICKLUNG NACH MASS POSITIONIERUNG

Mehr

Herzlich Willkommen!

Herzlich Willkommen! Informationsabend Business Manager/in, Master of Science (MSc) Johanna Hoffmann-Handler Herzlich Willkommen! WIFI Programm Informationsabend Grundgedanken zum Studium Design und Inhalte Organisation Ihre

Mehr

Verordnung über das Curriculum. des Universitätslehrganges. Executive MBA (PGM) Master of Business Administration (MBA) des Post

Verordnung über das Curriculum. des Universitätslehrganges. Executive MBA (PGM) Master of Business Administration (MBA) des Post Curriculum an der Wirtschaftsuniversität Wien Verordnung über das Curriculum des Universitätslehrganges Executive MBA (PGM) Master of Business Administration (MBA) des Post Graduate Management Programms

Mehr

Wirtschafts- und Organisationspsychologie. Master of Arts 5 Semester, berufsbegleitend www.donau-uni.ac.at/memmingen

Wirtschafts- und Organisationspsychologie. Master of Arts 5 Semester, berufsbegleitend www.donau-uni.ac.at/memmingen MA Wirtschafts- und Organisationspsychologie Master of Arts 5 Semester, berufsbegleitend www.donau-uni.ac.at/memmingen 2 3 Donau-Universität Krems Staatliche Universität für Weiterbildung Lehrstandort

Mehr

Masterstudium neben dem Beruf. Wie Sie bei voller Berufstätigkeit einen staatlich anerkannten und akkreditierten Abschluss erreichen.

Masterstudium neben dem Beruf. Wie Sie bei voller Berufstätigkeit einen staatlich anerkannten und akkreditierten Abschluss erreichen. Herzlich willkommen Masterstudium neben dem Beruf. Wie Sie bei voller Berufstätigkeit einen staatlich anerkannten und akkreditierten Abschluss erreichen. Referent: Hermann Dörrich Hochschulmanager (Kanzler)

Mehr

MSc. Kommunikation und Management. Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend Master of Science Advanced 5 Semester, berufsbegleitend. www.dapr.

MSc. Kommunikation und Management. Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend Master of Science Advanced 5 Semester, berufsbegleitend. www.dapr. MSc Kommunikation und Management Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend Master of Science Advanced 5 Semester, berufsbegleitend www.dapr.de Communication needs Management Management needs Communication

Mehr

Ab dem Wintersemester 2014/15 wird es im berufsbegleitenden Bachelorstudiengang Betriebswirtschaft vier verschiedene Schwerpunkte geben*:

Ab dem Wintersemester 2014/15 wird es im berufsbegleitenden Bachelorstudiengang Betriebswirtschaft vier verschiedene Schwerpunkte geben*: Ab dem Wintersemester 2014/15 wird es im berufsbegleitenden Bachelorstudiengang Betriebswirtschaft vier verschiedene e geben*: und Dienstleistung Öffentliche Technik Die Wahl des Studienschwerpunktes erfolgt

Mehr

Berufsbegleitend studieren. Versicherungsmanagement. Master of Business Administration

Berufsbegleitend studieren. Versicherungsmanagement. Master of Business Administration Berufsbegleitend studieren Versicherungsmanagement Master of Business Administration Auf einen Blick Studiengang: Abschluss: Studienart: Regelstudienzeit: ECTS-Punkte: Akkreditierung: Versicherungsmanagement

Mehr

Management und IT. Professional MSc

Management und IT. Professional MSc Professional MSc Management und IT Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend Spezialisierungen - Wahlmöglichkeiten: Strategie, Technologie und Management IT-Consulting Information Security Management

Mehr

Übersicht (Studiengang, Studiendauer, akademische Grade und FH-Institutionen) Angewandtes Wissensmanagement. Arbeitsgestaltung und HR-Management

Übersicht (Studiengang, Studiendauer, akademische Grade und FH-Institutionen) Angewandtes Wissensmanagement. Arbeitsgestaltung und HR-Management Fachhochschul-Studiengänge und akademische Grade Übersicht (Studiengang, Studiendauer, akademische Grade und FH-Institutionen) BACHELOR-, MASTER- UND DIPLOMSTUDIEN Wirtschaftswissenschaftliche Studiengänge

Mehr

Angewandtes Wissensmanagement. Arbeitsgestaltung und HR-Management. Bank- und Finanzwirtschaft. Bank- und Versicherungswirtschaft

Angewandtes Wissensmanagement. Arbeitsgestaltung und HR-Management. Bank- und Finanzwirtschaft. Bank- und Versicherungswirtschaft Fachhochschul-Studiengänge und akademische Grade Übersicht (Studiengang, Studiendauer, akademische Grade und FH-Institutionen) BACHELOR-, MASTER- UND DIPLOMSTUDIEN Wirtschaftswissenschaftliche Studiengänge

Mehr

MODULBESCHREIBUNG BACHELOR

MODULBESCHREIBUNG BACHELOR 1. ABSCHNITT MODULBESCHREIBUNG BACHELOR VOLKSWIRTSCHAFTSLEHRE / ALLGEMEINE BETRIEBSWIRTSCHAFTSLEHRE Dieses Modul vermittelt den Studierenden einen Überblick über Betriebswirtschaft. Es beschäftigt sich

Mehr

Akademische/r PR-Berater/in 3 Semester, berufsbegleitend Master of Science aufbauend 2 Semester, berufsbegleitend

Akademische/r PR-Berater/in 3 Semester, berufsbegleitend Master of Science aufbauend 2 Semester, berufsbegleitend Fernstudium Communications Akademische/r PR-Berater/in 3 Semester, berufsbegleitend Master of Science aufbauend 2 Semester, berufsbegleitend www.donau-uni.ac.at/jokom/prplus www.donau-uni.ac.at/jokom/prplusupgrade

Mehr

Management und IT. Professional MSc

Management und IT. Professional MSc Professional MSc Management und IT Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend Fachvertiefungen: Strategie, Technologie und Management IT-Consulting Information Security Management Supply Chain Management

Mehr

BWL- Dienstleistungsmanagement / Consulting & Services

BWL- Dienstleistungsmanagement / Consulting & Services Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart BWL- Dienstleistungsmanagement / Consulting & Services Besuchen Sie uns im Internet www.dhbw-stuttgart.de/consulting&services PRAXISINTEGRIEREND DER STUDIENGANG

Mehr

Energy Innovation Engineering and Management*

Energy Innovation Engineering and Management* MSc MBA AE CP Energy Innovation Engineering and Management* Master of Science 4 Semester Master of Business Administration 4 Semester Akademischer Experte / Akademische Expertin 3 Semester 1 Semester www.donau-uni.ac.at/energy

Mehr

B360 education partnerships

B360 education partnerships B360 education partnerships Fachwissen für Entwicklungsländer Human Resources Index Human Resources Experten gesucht Einzigartiger Ansatz von B360 education partnerships Projektziele Projektumsetzung Projektnutzen

Mehr

Managementberatung Der Mensch im Mittelpunkt! Im Fokus: Messe-Neukontakte. Training zur Steigerung Ihrer Messe-Neukontakte

Managementberatung Der Mensch im Mittelpunkt! Im Fokus: Messe-Neukontakte. Training zur Steigerung Ihrer Messe-Neukontakte Managementberatung Der Mensch im Mittelpunkt! Im Fokus: Messe-Neukontakte Training zur Steigerung Ihrer Messe-Neukontakte Im Fokus: Messe-Neukontakte Die Herausforderung Messen bieten hervorragende Möglichkeiten

Mehr

Social Media and Global Communication. MSc. Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend Master of Science Advanced 5 Semester, berufsbegleitend

Social Media and Global Communication. MSc. Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend Master of Science Advanced 5 Semester, berufsbegleitend MSc Social Media and Global Communication Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend Master of Science Advanced 5 Semester, berufsbegleitend www.dapr.de Social Media professionell einsetzen Mehrwert

Mehr

SKU ADVANCED MANAGEMENT PROGRAM

SKU ADVANCED MANAGEMENT PROGRAM 14. März 7. Dezember 2016 ( 28 Kontakttage in 7 Modulen ) SKU ADVANCED MANAGEMENT PROGRAM BRUNNEN LONDON SHANGHAI ST. GALLEN WEITERBILDUNGS- ZERTIFIKAT AMP-HSG KOMPAKT FUNDIERT UMFASSEND PRAXISORIENTIERT

Mehr

Das Beste aus beide We te? Studiums - Ber i 29. Prof. Dr. phil. habil. Ulf-Daniel Ehlers

Das Beste aus beide We te? Studiums - Ber i 29. Prof. Dr. phil. habil. Ulf-Daniel Ehlers Das Beste aus beide We te? ua it tse t i u u d Perspe tive www.cas.dhbw.de des dua e Studiums - Ber i 29. Prof. Dr. phil. habil. Ulf-Daniel Ehlers September 2015 30.09.201 5 DUALE HOCHSCHULE 9 Standorte

Mehr

Management und IT. Professional MSc

Management und IT. Professional MSc Professional MSc Management und IT Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend Fachvertiefungen: Strategie, Technologie und Management IT-Consulting Information Security Management Supply Chain Management

Mehr

K 992/ Curriculum für das. Aufbaustudium. Management MBA

K 992/ Curriculum für das. Aufbaustudium. Management MBA K 992/ Curriculum für das Aufbaustudium Management MBA 1_AS_Management_MBA_Curriculum Seite 1 von 7 Inkrafttreten: 1.10.2012 Inhaltsverzeichnis 1 Zielsetzung... 3 2 Zulassung... 3 3 Aufbau und Gliederung...

Mehr

Eidg. Handelsmatur, Technische Grundausbildung Sozialversicherungsfachmann SVS Personalmanagement ZGP und SKP, Management Coaching (Müri & Partner)

Eidg. Handelsmatur, Technische Grundausbildung Sozialversicherungsfachmann SVS Personalmanagement ZGP und SKP, Management Coaching (Müri & Partner) Über uns Robert Suter Berufliche Wiedereingliederung, Coaching, Laufbahnberatung Seit 2002 Tätigkeit als Senior Berater im Bereich der beruflichen Reintegration von schwerverunfallten Personen Langjährige

Mehr

St. Galler Master in Angewandtem Management

St. Galler Master in Angewandtem Management St. Galler Master in Angewandtem Management Studienkennzahl: MIAM01 Kurzbeschrieb Die Auseinandersetzung mit angewandtem systemischen, kybernetischen und direkt umsetzbaren Managementwissens auf Meisterniveau

Mehr

New perspectives PROGRAMMÜBERSICHT 2015/2016

New perspectives PROGRAMMÜBERSICHT 2015/2016 New perspectives PROGRAMMÜBERSICHT 2015/2016 EXECUTIVE MBA 2015/2016 Global Executive MBA Executive MBA Strategien unternehmerisch zur Erschließung neuer Märkte professionalisieren und damit nachhaltiges

Mehr

Masterstudium, berufsbegleitend. Property

Masterstudium, berufsbegleitend. Property Masterstudium, berufsbegleitend Intellectual Property Rights & Innovations DIE ZUKUNFT WARTET NICHT. SCHÜTZE SIE. Ideen und Patente effizient managen Die besten Ideen und Erfindungen nützen wenig, wenn

Mehr

Management und IT. Professional MSc

Management und IT. Professional MSc Professional MSc Management und IT Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend Fachvertiefungen: Strategie, Technologie und Management IT-Consulting Information Security Management Supply Chain Management

Mehr

TURKU UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES (Faculty of Business and Life Sciences) INTERNATIONAL DISTANCE LEARNING PROGRAMME

TURKU UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES (Faculty of Business and Life Sciences) INTERNATIONAL DISTANCE LEARNING PROGRAMME TURKU UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES (Faculty of Business and Life Sciences) INTERNATIONAL DISTANCE LEARNING PROGRAMME PROFESSIONAL SPECIALISATION STUDIES 2009/2010 EXECUTIVE MBA (in Zusammenarbeit mit)

Mehr

Seminarplan für die Durchführung MCC_06 des Master of Science - Controlling and Consulting

Seminarplan für die Durchführung MCC_06 des Master of Science - Controlling and Consulting 1 von 5 Seminarplan für die des Master of Science - Controlling and Consulting Durchführungsstart: 02.11.2015 Das Studium kann zu jedem Modul gestartet werden. Die Module wiederholen sich jedes Jahr. Weiter

Mehr

manage Co n ew perspectives in NTR oll m ENT ING m AN BA d P ERF o R m ANCE

manage Co n ew perspectives in NTR oll m ENT ING m AN BA d P ERF o R m ANCE New perspectives in Controlling and Performance MBA FÜR FÜHRUNGSKRÄFTE, Controller/INNEN und EXPERT/INNEN DES FINANZ- UND RECHNUNGSWESEN Und Interessenten, die sich auf diesem Themengebiet weiterbilden

Mehr

Leiter/-in Personalentwicklung in einem innovativen und erfolgreichen Finanzdienstleistungsunternehmen

Leiter/-in Personalentwicklung in einem innovativen und erfolgreichen Finanzdienstleistungsunternehmen Position: Leiter/-in Personalentwicklung in einem innovativen und erfolgreichen Finanzdienstleistungsunternehmen Projekt: CLPW Ihr Kontakt: Herr Klaus Baumeister (K.Baumeister@jobfinance.de) Telefon: 06172/4904-16

Mehr

Interne und Change-Kommunikation. MSc

Interne und Change-Kommunikation. MSc MSc Interne und Change- Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend Master of Science Advanced 5 Semester, berufsbegleitend Certified Program 2 Semester, berufsbegleitend www.donau-uni.ac.at/jokom/ick

Mehr

Führungsstärke optimieren an eigenen Zielen arbeiten. verantwortungsvoll, fachkompetent, erfahren

Führungsstärke optimieren an eigenen Zielen arbeiten. verantwortungsvoll, fachkompetent, erfahren Angepasste Konzepte und Instrumente für die Umsetzung einer modernen Führungskultur Führungsstärke optimieren an eigenen Zielen arbeiten Wirkung erzielen Prozesse gestalten Mitarbeiter führen Personal

Mehr

MSc. PR: B2B-Kommunikation. Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend Master of Science Advanced 5 Semester, berufsbegleitend. www.dapr.

MSc. PR: B2B-Kommunikation. Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend Master of Science Advanced 5 Semester, berufsbegleitend. www.dapr. MSc PR: B2B-Kommunikation Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend Master of Science Advanced 5 Semester, berufsbegleitend www.dapr.de Ein besonderer Markt erfordert eine besondere Kommunikation!

Mehr

Minor Management & Leadership

Minor Management & Leadership Minor Management & Leadership Sie möchten nach Ihrem Studium betriebswirtschaftliche Verantwortung in einem Unternehmen, einer Non-Profit-Organisation oder in der Verwaltung übernehmen und streben eine

Mehr

Curriculum. für den Universitätslehrgang. Aufbaustudium Global General Management Executive MBA

Curriculum. für den Universitätslehrgang. Aufbaustudium Global General Management Executive MBA K / Curriculum für den Universitätslehrgang Aufbaustudium Global General Management Executive MBA _AS_GlobalGMExecutiveMBA_Curr Seite von 9 Inkrafttreten:.8.2009 Inhaltsverzeichnis Zielsetzung...3 2 Studiendauer

Mehr

Politische Bildung. Donau-Universität Krems www.donau-uni.ac.at/dpk

Politische Bildung. Donau-Universität Krems www.donau-uni.ac.at/dpk Politische Bildung Postgradualer Universitätslehrgang, Master of Science (MSc) 4 Semester, berufsbegleitend Donau-Universität Krems www.donau-uni.ac.at/dpk Politische Bildung Postgradualer Universitätslehrgang,

Mehr

Mitteilungsblatt der Fachhochschule für Wirtschaft Berlin

Mitteilungsblatt der Fachhochschule für Wirtschaft Berlin Mitteilungsblatt der Fachhochschule für Wirtschaft Berlin Nr. 7/200 vom 9. Juni 200 Änderung der Studienordnung für den Studiengang MBA Health Care Management am Institute of Management Berlin der Fachhochschule

Mehr

International Human Resource Management

International Human Resource Management / Curriculum für den Universitätslehrgang Aufbaustudium International Human Resource Management 25Senat_1_AS_IHRM_MTB25_200607 Seite 1 von 9 In-Kraft-Treten: 1.10.2007 Inhaltsverzeichnis 1 Zielsetzung...3

Mehr

Consulting Training Coaching Events Research PROCESS PROJECT CHANGE

Consulting Training Coaching Events Research PROCESS PROJECT CHANGE Consulting Training Coaching Events Research PROCESS PROJECT CHANGE Training, Coaching und Events: Beyond Certification TRANSPARENZ Training Praxisnahes und theoretisch fundiertes Know-how zu den Themen

Mehr

Management für Technik im Gesundheitswesen

Management für Technik im Gesundheitswesen MSc MBA Management für Technik im Gesundheitswesen Akademische/r Experte/in 3 Semester, berufsbegleitend Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend Master of Business Administration 6 Semester, berufsbegleitend

Mehr

Inhaltsübersicht. 2. Überblick über Module, Units und Prüfungen. Stand: November 2012

Inhaltsübersicht. 2. Überblick über Module, Units und Prüfungen. Stand: November 2012 Eckpunkte der Studienordnung für den berufsbegleitenden Masterstudiengang Betriebswirtschaftslehre des Fachbereiches Wirtschaftswissenschaften für Absolventen nicht wirtschaftswissenschaftlich orientierter

Mehr

Die perfekte Verbindung von Optimierung und Innovation

Die perfekte Verbindung von Optimierung und Innovation Die perfekte Verbindung von Optimierung und Innovation OPTiVATiON Optimized Technology & Business Innovation GmbH Erfolg durch Kompetenz Das können Sie von uns erwarten Wir von OPTiVATiON definieren uns

Mehr

BWL-Industrie: Industrielles Servicemanagement

BWL-Industrie: Industrielles Servicemanagement Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart BWL-Industrie: Industrielles Servicemanagement Besuchen Sie uns im Internet www.dhbw-stuttgart.de/ism PRAXISINTEGRIEREND DER STUDIENGANG Moderne Industrieunternehmen

Mehr

KERNFACHKOMBINATION ICT-Projektmanagement und Organisationsentwicklung Für das Magisterstudium der Wirtschaftsinformatik (Stand: 21.

KERNFACHKOMBINATION ICT-Projektmanagement und Organisationsentwicklung Für das Magisterstudium der Wirtschaftsinformatik (Stand: 21. KERNFACHKOMBINATION ICT-Projektmanagement und Organisationsentwicklung Für das Magisterstudium der Wirtschaftsinformatik (Stand: 21.10 2002) Allgemeines: Koordination: Renate Motschnig, Uni-Wien ab WS

Mehr

Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart. BWL- Bank. Besuchen Sie uns im Internet www.dhbw-stuttgart.de/bank

Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart. BWL- Bank. Besuchen Sie uns im Internet www.dhbw-stuttgart.de/bank Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart BWL- Bank Besuchen Sie uns im Internet www.dhbw-stuttgart.de/bank PRAXISINTEGRIEREND DER STUDIENGANG Banken nehmen in unserer Gesellschaft eine grundlegende

Mehr

Bachelor of Business Administration Management im Gesundheits- und Sozialwesen

Bachelor of Business Administration Management im Gesundheits- und Sozialwesen Bachelor of Business Administration Management im Gesundheits- und Sozialwesen Ihre Karrierechance Die Globalisierung und die damit einhergehenden wirtschaftlichen Veränderungsprozesse erfordern von Fach-

Mehr

Der Lehrplan des Universitätslehrganges Controlling and Financial Leadership, MSc

Der Lehrplan des Universitätslehrganges Controlling and Financial Leadership, MSc Der Lehrplan des Universitätslehrganges Controlling and Financial Leadership, MSc Das Unterrichtsprogramm ist modulartig aufgebaut und setzt sich aus dem Kerncurriculum mit 38 ECTS, den 4 Vertiefungen

Mehr

Kreativität als Schlüsseleigenschaft - Innovationsmanagement in KMU. Rolle von Wissen und Innovation im Wandel der Gesellschaft Social Innovation

Kreativität als Schlüsseleigenschaft - Innovationsmanagement in KMU. Rolle von Wissen und Innovation im Wandel der Gesellschaft Social Innovation 1 Bitte wählen Sie: Vortrag Workshop Einreichformular Ende der Einreichfrist: 06.01.2016 Benachrichtigung über Annahme: 15.01.2016 Abgabeschluss für Präsentationen: 31.03.2016 2 Titel des Beitrags: Untertitel:

Mehr

Bringen Sie Ihr Unternehmen innovativ voran. Mit klaren Lösungen und integrierter Unternehmenssteuerung.

Bringen Sie Ihr Unternehmen innovativ voran. Mit klaren Lösungen und integrierter Unternehmenssteuerung. Bringen Sie Ihr Unternehmen innovativ voran. Mit klaren Lösungen und integrierter Unternehmenssteuerung. Kennen Sie die wahren Werte Ihres Unternehmens? Im Finanzwesen und dem Controlling Ihres Unternehmens

Mehr

Studieren à la carte Berufsbegleitend und flexibel per Fernstudium

Studieren à la carte Berufsbegleitend und flexibel per Fernstudium Studieren à la carte Berufsbegleitend und flexibel per Fernstudium Die Zertifikatsprogramme an der Deutschen Universität für Weiterbildung Das im Studium erworbene Fachwissen reicht oft nicht aus, um in

Mehr

und Spezialisten Was adlatus für Sie tun kann www.adlatus.ch

und Spezialisten Was adlatus für Sie tun kann www.adlatus.ch Netzwerk erfahrener ehemaliger Führungskräfte und Spezialisten Was adlatus für Sie tun kann Lösungsorientierte und kompetente Beratung Nachfolgeregelung Turn Around Management Management auf Zeit Start-up-Coaching

Mehr

71. Stellenausschreibung Universitätsprofessur für Translation von Biomedizinischen Innovationen (gem. 99 UG 2002)

71. Stellenausschreibung Universitätsprofessur für Translation von Biomedizinischen Innovationen (gem. 99 UG 2002) 2013 / Nr. 30 vom 25. März 2013 71. Stellenausschreibung Universitätsprofessur für Translation von Biomedizinischen Innovationen (gem. 99 UG 2002) 72. Stellenausschreibung Universitätsprofessur für Ethik

Mehr

Newsletter der Graduate School Rhein-Neckar 3. Ausgabe 2013 17. September 2013

Newsletter der Graduate School Rhein-Neckar 3. Ausgabe 2013 17. September 2013 Newsletter der Graduate School Rhein-Neckar 3. Ausgabe 2013 17. September 2013 In dieser Ausgabe 1. Engineering Management und IT Management erneut ausgebucht 2. Studienstarts im Februar 2014 3. Neu: Workshop

Mehr

Master of Advanced Studies in General Management (MAS GM) Programmbeschreibung

Master of Advanced Studies in General Management (MAS GM) Programmbeschreibung Master of Advanced Studies in General Management (MAS GM) Programmbeschreibung 1. Zielgruppe Die Zielgruppe des MAS GM sind Führungskräfte des mittleren/unteren Managements, die bisher keine betriebswirtschaftliche

Mehr

DIVERSITY: DAS POTENZIAL PRINZIP

DIVERSITY: DAS POTENZIAL PRINZIP DIVERSITY: DAS POTENZIAL PRINZIP Beruflicher Einstieg braucht Diversity Hamburg, 16. Juni 2011 Führende Diversity Expertise & Umsetzungserfahrung Profil Spezialisiert auf Diversity seit 1997 Innovativ

Mehr

Management und IT. Professional MSc

Management und IT. Professional MSc Professional MSc Management und IT Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend Fachvertiefungen: Strategie, Technologie und Management IT-Consulting Information Security Management Supply Chain Management

Mehr

Profil der Controlling-Ausbildung im Fachbereich Wirtschaft der Fachhochschule Trier

Profil der Controlling-Ausbildung im Fachbereich Wirtschaft der Fachhochschule Trier Profil der Controlling-Ausbildung im Fachbereich Wirtschaft der Fachhochschule Trier Bachelor-Studiengänge: Bachelor of Arts Betriebswirtschaft Bachelor of Arts International Business Bachelor of Science

Mehr

SBWL Change Management und Management Development für Bachelor-Studierende. Wintersemester 2015/16

SBWL Change Management und Management Development für Bachelor-Studierende. Wintersemester 2015/16 SBWL Change Management und Management Development für Bachelor-Studierende Wintersemester 2015/16 CHANGE MANAGEMENT PROZESSE Struktur der Wettbewerbsbeziehungen Politische Ordnungen Wettbewerbsstrategie

Mehr

Tutorienbegleitetes Fernstudium. B.A. Business Administration M.A. Business and Organisation

Tutorienbegleitetes Fernstudium. B.A. Business Administration M.A. Business and Organisation Tutorienbegleitetes Fernstudium B.A. Business Administration M.A. Business and Organisation Über die HWTK Die Hochschule für Wirtschaft, Technik und Kultur (HWTK) ist eine private, staatlich anerkannte

Mehr