Produktvergleich. Private Haftpflichtversicherungen. Eine Darstellung und Bewertung von Tarifen auf unabhängiger Basis. Tel.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Produktvergleich. Private Haftpflichtversicherungen. Eine Darstellung und Bewertung von Tarifen auf unabhängiger Basis. Tel."

Transkript

1 Private Haftpflichtversicherungen Produktvergleich Eine Darstellung und Bewertung von Tarifen auf unabhängiger Basis Tel.:

2 Die private Haftpflichtversicherung Eine kleine Unaufmerksamkeit oder ein Missgeschick führen zu Schadenersatzansprüchen, wenn dabei andere Menschen oder fremdes Eigentum zu Schaden kommen. Wer anderen durch Unvorsichtigkeit oder Leichtsinn einen Schaden zufügt, muss dafür in voller Höhe aufkommen. Das betrifft nicht nur den Rotweinfleck auf der teuren Tischdecke, sondern auch den Verkehrsunfall, den man als Fahrradfahrer oder Fußgänger verursacht. Im schlimmsten Fall haftet der Verursacher dafür mit seinem gesamten Vermögen. Ohne Versicherungsschutz ein hohes finanzielles Risiko. Eine private Haftpflichtversicherung ist deshalb ein absolutes Muss, um ein existenzbedrohendes Risiko abzusichern. Die private Haftpflichtversicherung kommt für Schäden auf, die der Versicherte als Privatperson verursacht. Das betrifft vor allem die Bereiche Freizeit, Sport, Nachbarschaft oder Familie. Neben Sach- und Vermögensschäden wie der Bagatellschaden einer zerbrochenen Vase zählen dazu auch Kosten, wenn Personen verletzt werden. Ein verursachter Unfall kann zum Beispiel hohe Behandlungskosten, Schmerzensgeld oder auch eine Rentenzahlung zur Folge haben. Im Fall von Schadenersatzansprüchen prüft und zahlt der Versicherer nicht nur den Schaden, sondern schützt auch vor unberechtigten Forderungen. Extraschutz für Kinder unter 7 Jahren In der privaten Haftpflichtversicherung sind Familienangehörige automatisch außer im Singletarif. Für Kinder gilt jedoch als Besonderheit, dass sie unter sieben Jahren nicht deliktfähig sind. Das heißt, es gibt für den Schaden rechtlich keinen Schuldigen. Als Folge muss die private Haftpflichtversicherung auch nicht zahlen. Eltern, die eine Prüfung der Aufsichtspflicht umgehen wollen, können bei einigen Anbietern explizit deliktunfähige Kinder mitversichern.

3 Produktvergleich Produktvergleich 1/4 max-phv Premium (Deckungssumme 12 Mio. ) XXL schadenfrei VARIO Komfort Plus Exklusiv Garant mit Best- Leistungs-Garantie (Deckungssumme 50 Mio. ) VARIO Komfort KomfortPlu (Deckungssumme 1 Mitversicherung von Lebenspartnern sowie unverheirateten Kindern bis Ende Erstausbildung/Studium im Vertrag der Eltern Allmählichkeitsschäden sind bis zur Versicherungssumme Begrenzung der Aufenthaltsdauer für den Versicherungsschutz außerhalb Europas Ja 5 Ja 5 Ja 5 Ja 5 Ja 5 Ja 5 Ja Ja 5 Ja 5 Ja 5 Ja 5 Ja 5 Ja 5 Ja Unbegrenzt 3 Unbegrenzt 3 5 Jahre 3 5 Jahre 3 5 Jahre 3 5 Jahre 3 5 Jahre Regressansprüche bei Lebenspartnern von Sozialversicherungsträgern, Trägern der Sozialhilfe und privaten Krankenversicherungsträgern. Gesetzliche Haftpflichtansprüche der versicherten Personen gelten als, soweit es sich um handelt. Mitversichert 5 Mitversichert 5 Mitversichert 5 Mitversichert ohne 3 Mitversichert 5 Mitversichert 5 Mitversichert ohne Versicherungsschutz für Schäden durch e deliktunfähige Kinder Versicherungsschutz als privater Bauherr: Bausumme des Bauvorhabens Beschädigung fremder beweglicher Sachen (gemietet/ geliehen/gepachtet) Verzichtet der Versicherer auf eine Klausel zur Beitragsangleichung? Oberirdische Heizöltanks bis mind Liter? bis bis zur Deckungssumme 4 bis bis bis bis bis , 150 S bis ohne Begrenzung 3 bis bis bis bis bis bis bis zur Deckungssumme 3 bis , 150 SB 1 bis 1.000, 150 SB 1 Nicht versichert 0 bis bis , 150 SB Ja 3 Ja 3 Nein 0 Nein 0 Nein 0 Nein 0 Nein Ja 1 Ja 1 Ja 1 Ja 1 Ja 1 Ja 1 Ja Teilnahme am fachpraktischen Unterricht bis zur Deckungssumme 3 bis zur Deckungssumme 3 bis zur Deckungssumme 3 bis zur Deckungssumme 3 bis zur Deckungssumme 3 bis zur Deckungssumme 3 bis Ausübung ehrenamtlicher Tätigkeiten Mitversichert 3 Mitversichert 3 Mitversichert 3 Mitversichert 3 Mitversichert 3 Mitversichert 3 Mitversichert Verlust fremder privater Schlüssel bis bis zur Deckungssumme 3 bis bis , 150 SB 1 bis bis bis zur Deckungssum Verlust beruflicher Schlüssel bis bis zur Deckungssumme 3 bis bis , 150 SB 1 Nicht versichert 0 bis bis Forderungsausfalldeckung inkl. Vorsatztaten Mitversichert 5 Mitversichert 5 Mitversichert 5 Ohne Vorsatz 5 Mitversichert 5 Ohne Vorsatz 1 Ohne Vorsatz, Minde schadenhöhe Schäden durch Gefälligkeitshandlungen bis bis zur Deckungssumme 3 bis bis zur Deckungssumme 3 bis bis zur Deckungssumme 3 bis Erweiterte Vorsorge Kein Deckungsnachteil im Schadenfall bis Nein kein Deckungsnachteil im Schadenfall Ja 0 Nein Nein Nein Sublimit und bis , ohne 2 kein Angebot 0 bis zur Deckungssumme, ohne 2 bis zur Deckungssumme des anderweitigen Versicherers gegen 1 kein Angebot 0 kein Angebot 0 kein Angebot Nicht ausgeschlossen sind a) im Ausland vorkommende Schadenereignisse; b) Schäden wegen vertraglicher Haftung; c) Befriedigung von Ansprüchen über die gesetzliche Haftpflicht hinaus Kein Ausschluss, wenn beim Wettbewerber 2 kein Angebot 0 ausgeschlossen 0 ausgeschlossen 0 kein Angebot 0 kein Angebot 0 kein Angebot Keine verkürzte Kündigungsfrist Obligatorisch ohne Sonderkündigungsrecht 3 kein Angebot 0 Kündigung mit einer Frist von einem Monat jederzeit möglich 0 Kein Sonderkündigungsrecht 3 kein Angebot 0 kein Angebot 0 kein Angebot Zukünftige Bedingungsverbesserungen Mitversichert 1 Mitversichert 1 Mitversichert 1 Mitversichert 1 Mitversichert 1 Nicht versichert 0 Mitversichert Ergebnis Zusammenfassung Platz 1 58 Platz 2 53 Platz 3 47 Platz 4 43 Platz 5 41 Platz 6 40 Platz 7 Familie ohne SB 95,90 89,25 113,05 84,97 73,78 206,60 142,56 Familie mit SB 71,92 66,94 66,64 (SB 125 ) 63,72 41,65 (SB 125 ) 127,53 98,76 (SB 15 Single ohne SB 79,91 66,94 94,01 60,69 54,74 98,15 119,12 Single mit SB 59,93 50,21 66,64 (SB 125 ) 45,52 41,65 (SB 125 ) 73,63 80,93 (SB 15 Datenstand CS - 25 ( ) CS - 21 ( ) CS - 25 ( ) CS - 25 ( ) CS - 25 ( ) CS - 20 ( ) CS - 22,5 ( Vermittlerempfehlung Kundenwunsch Hinweise/Risikohinweise

4 Produktvergleich Produktvergleich 2/4 Ab VARIO Komfort max-phv KomfortPlus Premium (Deckungssumme 1512 Mio. ) ) XXL schadenfrei Plus (Deckungssumme 510 Mio. Mio. ) ) VARIO BOX Plus Komfort ExtraPlus (Deckungssumme Mio. ) ) Exklusiv PH SicherheitPlus Garant mit Best- (Deckungssumme Leistungs-Garantie 15 Mio. ) (Deckungssumme 50 Mio. ) Best Selection VARIO Komfort mit SFR (Deckungssumme Mio. ) ) Top max-phv inkl. PlusDeckung (Deckungssumme 610 Mio. Mio. ) ) Eurosecure KomfortPlu Prem (Deckungssumme 1 5 Ja Mitversicherung von 5 Lebenspartnern Ja sowie unverheirateten 5 Ja Ja 55 Ja Ja 55 Ja Ja 55 Ja Ja 55 Ja Ja 55 Ja Ja 55 Ja Ja Kindern bis Ende Erstausbildung/Studium im Vertrag der Eltern 5 Ja Allmählichkeitsschäden 5 sind Ja bis zur Versicherungssumme 5 Ja Ja 55 Ja Ja 55 Ja Ja 55 Ja Ja 55 Ja Ja 55 Ja Ja 55 Ja Ja 3 5 Jahre Begrenzung der Aufenthaltsdauer 3 5 Jahre für den Versicherungs-schutz 5 Unbegrenzt Jahre 33 5 Unbegrenzt Jahre 33 Unbegrenzt 5 Jahre Jahre Jahre Jahre Monate Jahre außerhalb Europas 3 Mitversichert Regressansprüche bei 5 Lebenspartnern Mitversichertvon Sozialversicherungsträgern, Trägern der Sozialhilfe und privaten Krankenversicherungsträgern. Gesetzliche Haftpflichtansprüche 5 Mitversichert ohne 35 Mitversichert ohne 35 Mitversichert ohne 35 Mitversichert ohne der versicherten Personen gelten als, soweit es sich um handelt. 33 Mitversichert ohne 35 Mitversichert ohne 35 Mitversichert ohne ohne Pers untereinan 3 bis Versicherungsschutz 3für Schäden bis durch e 3 bis bis , 150 SB 23 bis bis zur Deckungssumme, 150 SB 24 Bis bis zur Versicherungssumme 43 bis bis bis bis bis bis bis bis , 150 S deliktunfähige Kinder 1 bis Versicherungsschutz 1 als privater bis Bauherr: Bausumme des 1 bis bis bis ohne Begrenzung 33 vereinbarte bis Bausumme 11 bis bis bis bis bis bis bis bis Bauvorhabens je Bauvorhaben 1 Nicht versichert Beschädigung fremder 0 beweglicher bis Sachen (gemietet/ 2 bis bis , 150 SB 12 bis bis zur Deckungssumme, 150 SB 13 bis bis , 150 SB 21 bis bis , 1.000, SB SB 11 bis Nicht versichert, 100 SB 10 bis bis bis bis , 500, 150 SB SB geliehen/gepachtet) 0 Nein Verzichtet der Versicherer 0 Nein auf eine Klausel zur Beitragsangleichung? 0 Nein Ja 03 Nein Ja 03 Nein 00 Nein 00 Nein 00 Nein 00 Nein Nein 1 Ja Oberirdische Heizöltanks 1 bis Ja mind Liter? 1 Ja Ja 11 Ja Ja 11 Ja Ja 11 Nein Ja 01 Ja Ja 11 Ja Ja 11 Ja Ja 3 bis zur Deckungssumme Teilnahme am fachpraktischen 3 bis zur Unterricht Deckungssumme 3 bis bis zur Deckungssumme 33 bis bis zur Deckungssumme 33 Mitversichert bis zur Deckungssumme 33 bis bis zur zur Deckungssumme 33 bis bis zur zur Deckungssumme 33 bis bis zur zur Deckungssumme 33 bis bis zur Deckungssumme 50 SB 3 Mitversichert Ausübung ehrenamtlicher 3 Mitversichert Tätigkeiten 3 Mitversichert 33 Mitversichert 33 Mitversichert 33 Mitversichert 33 Mitversichert 33 Mitversichert 33 Mitversichert 1 bis Verlust fremder privater 3 Schlüssel bis bis bis zur Deckungssumme 33 bis bis zur zur Deckungssumme 33 bis bis bis bis , 150 SB 31 bis bis , 100 SB 13 bis bis bis bis zur Deckungssum, 150 SB 1 Nicht versichert Verlust beruflicher Schlüssel 0 bis bis bis bis bis zur Deckungssumme 23 bis bis bis bis , 150 SB 31 bis Nicht versichert, 100 SB 10 bis bis bis bis , 150 SB 5 Mitversichert Forderungsausfalldeckung 5 Ohne inkl. Vorsatztaten 1 Ohne Mitversichert Vorsatz, Mindestschadenhöhe 15 Ohne Mitversichert Vorsatz, Mindest- 15 Ohne Mitversichert Vorsatz, Mindest- 15 Ohne Vorsatz, Mindest- 15 Mindestschadenhöhe Mitversichert Ohne Vorsatz SB, ohne Vorsatz 11 Mitversichert, Ohne Vorsatz, Mindest schadenhöhe schadenhöhe schadenhöhe schadenhöhe bis Schäden durch Gefälligkeitshandlungen 3 bis zur Deckungssumme 3 bis bis bis bis zur Deckungssumme 33 bis bis zur Versicherungssumme 33 bis bis zur Deckungssumme 33 bis bis zur Deckungssumme 33 bis bis zur Deckungssumme 23 bis bis zur Deckungssumme 150 SB 0 Nein Erweiterte Vorsorge Nein Nein Kein Deckungsnachteil im Schadenfall bis Nein Nein kein Deckungsnachteil im Schadenfall Nein Ja 0 Nein Nein Ja Nein 1 kein Angebot Sublimit und 0 kein Angebot 0 kein bis Angebot , ohne 02 kein Angebot 00 kein bis Angebot zur Deckungssumme, ohne 02 kein bis Angebot zur Deckungssumme des anderweitigen Versicherers gegen 01 kein Angebot 00 kein Angebot 00 bis kein Angebot, ohne 0 kein Angebot Nicht ausgeschlossen 0 sind kein a) im Angebot Ausland vorkommende 0 kein Kein Angebot Ausschluss, wenn 02 kein Angebot 00 kein ausgeschlossen Angebot 00 kein ausgeschlossen Angebot 00 kein Angebot 00 kein Angebot 00 ausgeschlossen kein Angebot Schadenereignisse; b) Schäden wegen vertraglicher Haftung; beim Wettbewerber c) Befriedigung von Ansprüchen über die gesetzliche Haftpflicht hinaus 3 kein Angebot Keine verkürzte Kündigungsfrist 0 kein Angebot 0 kein Obligatorisch Angebot 03 kein Angebot 00 kein Kündigung Angebotmit einer 00 kein Kein Angebot Sonderkündi- 03 kein Angebot 00 kein Angebot 00 Kündigung kein Angebot jederzeit mö ohne Sonderkün- Frist von einem Monat gungsrecht lich, wirksam eine Woch digungsrecht jederzeit möglich nach Zugang 1 Mitversichert Zukünftige Bedingungsverbesserungen 1 Nicht versichert 0 Mitversichert 11 Mitversichert 11 Nicht Mitversichert 01 Nicht Mitversichert 01 Mitversichert 11 Mitversichert Nicht 10 Mitversichert 3 Platz Ergebnis 5 Zusammenfassung 41 Platz 6 40 Platz Platz Platz Platz Platz Platz Platz 137 Familie 73,78 ohne SB 206,60 142,56 95,90 90,12 89,25 145,06 113,05 156,66 84,97 111,79 73,78 64,31 206,60 142,56 41,65 Familie (SB mit 125 SB ) 127,53 98,76 71,92 (SB (SB ) ) Kein 66,94 SB-Tarif (SB im Angebot 150 ) 116,77 66,64 (SB ) ) 125,33 63,72 ) 89,83 41,65 (SB (SB ) ) 48,23 127,53 (SB (SB ) ) 98,76 (SB 15 Single 54,74 ohne SB 98,15 119,12 79,91 62,20 66,94 109,96 94,01 104,45 60,69 74,79 54,74 48,36 98,15 119,12 41,65 Single (SB mit 125 SB ) 73,63 80,93 59,93 (SB (SB ) ) Kein 50,21 SB-Tarif (SB im Angebot 150 ) 88,51 66,64 (SB (SB ) ) 83,56 45,52 (SB (SB ) ) 60,23 41,65 (SB (SB ) ) 36,27 73,63 (SB (SB ) ) 80,93 (SB 15 CS - Datenstand 25 ( ) CS - 20 ( ) CS CS - 22,5-25 ( ) CS CS - 22,5-21 ( ) CS CS ( ) CS CS ( ) ( ) CS CS - 22,5-25 ( ) CS CS - 22,5-20 ( ) CS - 22,5 (11.04 Vermittlerempfehlung Kundenwunsch Hinweise/Risikohinweise

5 Produktvergleich Produktvergleich 3/4 sicherung Single und Familientarife ohne / mit SB Ab Best Selection mit SFR max-phv Plus (Deckungssumme 6 Mio. ) Eurosecure max-phv Premium (Deckungssumme 12 Mio. ) XXL classic schadenfrei (Deckungssumme 10 Mio. 10 Mio. ) ) Rundum VARIO Komfort Sorglos Plus (Deckungssumme 50 Mio. 10 Mio. ) ) Pro Exklusiv Domo Garant Premium mit Best- (Deckungssumme Leistungs-Garantie 10 Mio. ) (Deckungssumme 50 Mio. ) VARIO Top Komfort (Deckungssumme 20 Mio. 10 Mio. ) ) Top inkl. XXLPlusDeckung (Deckungssumme 5 Mio. 10 Mio. ) ) Basic KomfortPlu mit SFR (Deckungssumme 101M Ja Mitversicherung von 5 Lebenspartnern Ja sowie unverheirateten 5 Ja Ja 5 5 Ja Ja 5 5 Ja Ja 5 5 Ja Ja 5 5 Ja Ja 5 5 Ja Ja 5 5 Ja Ja Kindern bis Ende Erstausbildung/Studium im Vertrag der Eltern Ja Allmählichkeitsschäden 5 sind Ja bis zur Versicherungssumme 5 Ja Ja 5 5 Ja Ja 5 5 Ja Ja 5 5 Keine Ja klare Regelung 1 5 Ja Ja 5 5 Ja Ja 5 5 Ja Ja 5 Jahre Begrenzung der Aufenthaltsdauer 3 3 Jahre für den Versicherungsschutz 3 36 Monate Unbegrenzt 3 3 Unbegrenzt Jahre 5 Jahre Jahre 5 Jahre Jahre 5 Jahre Jahre 5 Jahre Jahr 5 Jahre außerhalb Europas Mitversichert Regressansprüche ohne 3bei Lebenspartnern Mitversichert ohne von Sozialversicherungsträgern, 3 Mitversichert ohne 3 5 Mitversichert ohne 3 5 Mitversichert ohne 3 5 Mitversichert ohne ohne Trägern der Sozialhilfe und privaten Krankenversicherungsträgern. Gesetzliche Haftpflichtansprüche der versicherten Personen gelten als, soweit es sich um handelt. 3 3 Mitversichert ohne 3 5 Mitversichert ohne 3 5 Mitversichert ohne ohne bis Versicherungsschutz 3 für bis Schäden durch e 3 bis bis bis bis zur Deckungssumme 3 4 bis bis 1% der Deckungssumme 3 3 bis bis bis bis bis bis bis bis , 200, 150 SB S deliktunfähige Kinder bis Versicherungsschutz 1 als privater bis Bauherr: Bausumme des 1 bis bis bis ohne Begrenzung 1 3 bis bis 1% der Deckungssumme 3 1 bis bis bis bis bis bis bis bis Bauvorhabens bis 5.000, 100 Beschädigung SB fremder 1 beweglicher bis Sachen (gemietet/ 1 bis bis , 500 SB 0 2 bis bis zur, Deckungssumme 150 SB 0 3 bis bis 0,1% der Deckungssumme,, 150 SB 1 1 bis bis , 150 SB 2 1 bis Nicht versichert, 250 SB 1 0 bis bis mit 100 SB 0 2 Nicht bis versichert , 150 SB geliehen/gepachtet) 100 SB Nein Verzichtet der Versicherer 0 Nein auf eine Klausel zur Beitragsangleichung? 0 NeinJa 0 3 Nein Ja 0 3 Nein Nein 0 0 Nein Nein 0 0 Nein Nein 0 0 Nein Nein 0 0 Nein Nein Ja Oberirdische Heizöltanks 1 Jabis mind Liter? 1 Ja Ja 1 1 Ja Ja 1 1 Ja Ja 1 1 Ja Ja 1 1 Ja Ja 1 1 Ja Ja 1 1 bis Ja l bis zur Deckungssumme Teilnahme am fachpraktischen 3 bis zur Unterricht Deckungssumme 3 bis zur bis Deckungssumme, zur 3 3 bis bis zur zur Deckungssumme 3 3 bis bis 0,5% zur der Deckungssumme Deckungssumme, 1 3 bis bis zur zur Deckungssumme 3 3 bis bis zur Deckungssumme, SB bis bis zur Deckungssumme mit 1 3 bis bis zur Deckungssumme 50 SB 100 SB 1vwwv00 SB MitversichertAusübung ehrenamtlicher 3 Mitversichert Tätigkeiten 3 Mitversichert 3 3 Mitversichert 3 3 Mitversichert 3 3 Mitversichert 3 3 Mitversichert 3 3 Nicht Mitversichert 0 3 Nicht Mitversichert bis , Verlust 100 SB fremder privater 1 bis Schlüssel bis bis , 150 SB 1 3 bis bis zur Deckungssumme, 50 SB 1 3 0,5% bis der Deckungssumme, 1 3 bis bis , 150 SB 2 1 bis bis , 150 SB 1 3 bis bis mit 10% SB 1 2 bis bis zur Deckungssumm, 200 SB 100 SB bis , Verlust 100 SB beruflicher 1Schlüssel bis bis bis , 150 SB 1 3 bis bis zur Deckungssumme, 50 SB 1 3 bis bis 0,2% der Deckungssumme 3 3 bis bis , 150 SB 2 1 bis Nicht versichert, 150 SB 1 0 bis bis mit 10% SB 1 3 bis bis , 200 SB Mindestschadenhöhe Forderungsausfalldeckung inkl. Vorsatztaten SB, ohne Vorsatz 1 Mitversichert, Mindestschadenhöhe Mitversichert SB 3 5 Ohne Mitversichert Vorsatz, ohne 1 5 Ohne Ohne Vorsatz, ohne 1 5 Ohne Mitversichert Vorsatz, Mindest- 1 5 Mitversichert, Ohne Vorsatz aber ohne 1 1 Mindestschadenhöhe Ohne Vorsatz, Mindestschadenhöhe Mindestschadenhöhe schadenhöhe Vorsatztaten schadenhöhe bis zur Deckungssumme Schäden durch Gefälligkeitshandlungen 3 bis bis zur bis Deckungssumme, bis bis zur Deckungssumme 2 3 bis bis 0,2% der Deckungssumme 2 3 bis bis zur Deckungssumme 2 3 bis bis bis bis zur Deckungssumme, 100 SB 1 3 bis bis , 200 SB 150 SB Nein Erweiterte Vorsorge Nein Ja Kein Deckungsnachteil Nein Nein Nein kein Deckungsnachteil Nein Ja 0 Nein Nein Nein Nein Nein Nein gegenüber Mitbewer- im Schadenfall bis bern im Schadenfall kein Angebot Sublimit und 0 kein Angebot 0 bis bis , ohne, ohne 2 2 kein kein Angebot 0 0 kein bis Angebot zur Deckungssumme, 0 2 kein bis Angebot zur Deckungssum- 0 1 kein kein Angebot 0 0 kein kein Angebot 0 0 kein kein Angebot ohne me des anderweitigen Versicherers gegen kein Angebot Nicht ausgeschlossen 0 sind kein a) im Angebot Ausland vorkommende 0 ausgeschlossen Kein Ausschluss, wenn 0 2 kein kein Angebot 0 0 kein ausgeschlossen Angebot 0 0 kein ausgeschlossen Angebot 0 0 kein kein Angebot 0 0 kein kein Angebot 0 0 kein kein Angebot Schadenereignisse; b) Schäden wegen vertraglicher Haftung; beim Wettbewerber c) Befriedigung von Ansprüchen über die gesetzliche Haftpflicht hinaus kein Angebot Keine verkürzte Kündigungsfrist 0 kein Angebot 0 Kündigung Obligatorisch jederzeit möglich, wirksam ohne eine Sonderkün- Woche nach digungsrecht Zugang 0 3 kein kein Angebot 0 0 kein Kündigung Angebot mit einer 0 0 kein Kein Angebot Sonderkündigungsrecht 0 3 kein kein Angebot 0 0 kein kein Angebot 0 0 kein kein Angebot Frist von einem Monat jederzeit möglich MitversichertZukünftige Bedingungsverbesserungen 1 Mitversichert 1 Mitversichert 1 1 Mitversichert 1 1 Nicht Mitversichert 0 1 Nicht Mitversichert 0 1 Mitversichert 1 1 Nicht Nicht versichert 0 0 Mitversichert Platz Ergebnis 11 Zusammenfassung 37 Platz Platz Platz Platz Platz Platz Platz Platz Platz Platz Platz Platz Platz Platz Platz 19 7 Familie 111,79 ohne SB 64,31 95,90 64,90 89,25 137,33 113,05 88,54 84,97 109,49 73,78 137,68 206,60 70,58 142,56 89,83 Familie (SB 150 mit ) SB 48,23 71,92 48,68 66,94 (SB (SB ) ) Kein SB-Tarif 66,64 im (SB Angebot 125 ) 70,83 63,72 (SB (SB ) ) 77,90 41,65 (SB (SB ) ) Kein SB-Tarif 127,53 im (SB Angebot 150 ) 59,99 98,76 (SB (SB Single 74,79 ohne SB 48,36 79,91 51,00 66,94 85,72 94,01 66,40 60,69 88,44 54,74 108,29 98,15 42,03 119,12 60,23 Single (SB mit 150 SB ) 36,27 59,93 38,26 50,21 (SB (SB ) ) Kein SB-Tarif 66,64 im (SB Angebot 125 ) 53,12 45,52 (SB (SB ) ) 63,08 41,65 (SB (SB ) ) Kein SB-Tarif 73,63 im (SB Angebot 150 ) 35,73 80,93 (SB (SB CS - 22,5 Datenstand ( ) CS - 22,5 ( ) CS - 25 ( ) CS - CS 18,5-21 ( ) CS - CS 18,5-25 ( ) CS - CS ( ) ( ) CS - CS ( ) CS - CS 20 - ( ) CS - CS 22,5-22,5 ( Vermittlerempfehlung Kundenwunsch Hinweise/Risikohinweise Hinweis: Diese Aufstellung dient als Kurzübersicht zur Orientierung. Angesichts der Komplexität der verschiedenen Tarifvarianten ist in individuelle Prüfung hinsichtlich der tiefergehenden Einzelheiten erforderlich. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass trotz sorgfältiger Prüfung eine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit dieser A Umfang des Versicherungsschutzes geht ausschließlich aus den Versicherungsbedingungen des Versicherers hervor, die wir g relevanten Marktteilnehmern zusammengestellt, um eine Übersicht über das Marktspektrum (insbesondere die Marktspitze Alle angegebenen Beiträge sind Bruttobeiträge.

6 Produktvergleich Produktvergleich 4/4 Top (Deckungssumme 20 Mio. ) XXL (Deckungssumme 5 Mio. ) max-phv Basic mit Premium SFR (Deckungssumme 1012 Mio. ) ) XXL Optimal schadenfrei (Deckungssumme 510 Mio. Mio. ) ) VARIO PrivatSpar Komfort 4.0 Plus (Deckungssumme 510 Mio. Mio. ) ) Exklusiv Economic Garant mit Best- (Deckungssumme Leistungs-Garantie 7,5 Mio. ) (Deckungssumme 50 Mio. ) VARIO Basis Komfort (Deckungssumme 510 Mio. Mio. ) ) KomfortPlu (Deckungssumme 1 5 Ja Mitversicherung von 5 Lebenspartnern Ja sowie unverheirateten 5 Ja Ja 55 Ja Ja 5 5 Ja Ja 5 5 Ja Ja 5 5 Ja Ja 5 5 Ja 5 Ja Kindern bis Ende Erstausbildung/Studium im Vertrag der Eltern 1 Ja Allmählichkeitsschäden 5 sind Ja bis zur Versicherungssumme 5 Ja Ja 55 Ja Ja 5 5 Ja Ja 5 5 Ja Ja 5 5 Ja Ja 5 5 Ja 5 Ja 3 3 Jahre Begrenzung der Aufenthaltsdauer 3 3 Jahre für den Versicherungsschutz 3 1 Jahr Unbegrenzt 23 Unbegrenzt Jahre Monate Jahre Jahre Jahre 3 5 Jahre außerhalb Europas 3 Mitversichert Regressansprüche ohne bei 3 Lebenspartnern Mitversichert von ohne Sozialversicherungsträgern, 3 Mitversichert ohne 35 Mitversichertohne 3 5 Mitversichert ohne 3 5 Mitversichert ohne Trägern der Sozialhilfe und privaten Krankenversicherungsträgern. Gesetzliche Haftpflichtansprüche der versicherten Personen gelten als, soweit es sich um handelt. 3 3 Mitversichert ohne 3 5 Mitversichert 5 Mitversichert ohne 3 bis Versicherungsschutz 3 für Schäden bis durch e 3 bis bis , 200 SB 03 Nicht bis zur versichert Deckungssumme 0 4 bis bis , 150 SB 2 3 bis bis Nicht bis versichert 0 3 bis bis , 150 S deliktunfähige Kinder 3 bis Versicherungsschutz 1 als privater bis Bauherr: Bausumme des 3 bis bis Unbegrenzt ohne Begrenzung 3 3 bis bis bis bis bis bis bis bis Bauvorhabens 2 bis , Beschädigung 250 SB fremder 1 beweglicher bis Sachen mit 100 (gemietet/ SB 0 Nicht bis versichert 02 Nicht bis zur versichert Deckungssumme 0 3 Nicht bis versichert, 150 SB 0 1 Nicht bis versichert, 150 SB 0 1 Nicht versichert 0 0 bis bis , 150 SB geliehen/gepachtet) 0 Nein Verzichtet der Versicherer 0 Nein auf eine Klausel zur Beitragsangleichung? 0 Nein Ja 03 Nein Ja 0 3 Nein Nein 0 0 Nein Nein 0 0 Nein Nein 0 0 Nein 0 Nein 1 Ja Oberirdische Heizöltanks 1 Ja bis mind Liter? 1 bis Ja3.000 l 01 Ja Ja 1 1 Ja Ja 1 1 Nein Ja 0 1 Ja Ja 1 1 Ja 1 Ja 3 bis , Teilnahme SB 150 am fachpraktischen 1 bis Unterricht mit 1 bis bis zur zur Deckungssumme 33 bis bis zur Deckungssumme 3 3 bis bis zur Deckungssumme, 100 SB 1 3 Nicht bis zur versichert Deckungssumme 0 3 bis bis zur zur Deckungssumme 1 3 bis zur Deckungssumme 3 bis vwwv00 SB mit 250 SB 3 Mitversichert Ausübung ehrenamtlicher 3 Nicht Tätigkeiten 0 Nicht Mitversichert 03 Mitversichert 3 3 Nicht Mitversichert 0 3 Nicht Mitversichert 0 3 Mitversichert 3 3 Mitversichert 3 Mitversichert 2 bis , Verlust 150 fremder SB privater 1 Schlüssel bis mit 10% SB 1 bis bis , 200 SB 13 Nicht bis zur versichert Deckungssumme 0 3 bis bis bis bis ,, SB SB 1 1 Nicht bis versichert 0 3 bis bis zur Deckungssum 2 bis , Verlust 150 beruflicher SB 1Schlüssel bis mit 10% SB 1 bis bis , 200 SB 13 Nicht bis zur versichert Deckungssumme 0 3 bis bis bis bis ,, SB SB 1 1 Nicht versichert 0 0 bis bis Ohne Vorsatz, Forderungsausfalldeckung Mindestschadenhöhe Vorsatztaten schadenhöhe schadenhöhe Mitversichert, inkl. Vorsatztaten aber ohne 1 Mindestschadenhöhe Mitversichert 35 Nicht Mitversichert Mitversichert SB 1 5 Ohne Vorsatz, Mindest- 1 5 Nicht Mitversichert 0 5 Ohne Vorsatz 1 Ohne Vorsatz, Minde 2 bis Schäden durch Gefälligkeitshandlungen 2 bis , 100 SB 1 bis bis , 200 SB 13 Nicht bis zur versichert Deckungssumme 0 3 Nicht bis versichert 0 3 Nicht bis zur versichert Deckungssumme 0 3 Nicht bis versichert 0 3 bis zur Deckungssumme 3 bis Nein Erweiterte Vorsorge Nein Nein Kein Deckungsnachteil Nein Nein kein Deckungsnachteil Nein Ja 0 Nein Nein Nein Nein gegenüber Mitbewer- im Schadenfall bis bern im Schadenfall kein Angebot Sublimit und 0 kein Angebot 0 kein bis Angebot , ohne 02 kein Angebot 0 0 kein bis Angebot zur Deckungssumme, 0 2 kein bis Angebot zur Deckungssum- 0 1 kein kein Angebot 0 0 kein Angebot 0 kein Angebot ohne me des anderweitigen Versicherers gegen 0 kein Angebot Nicht ausgeschlossen 0 sind kein a) im Angebot Ausland vorkommende 0 kein Kein Angebot Ausschluss, wenn 02 kein Angebot 0 0 kein ausgeschlossen Angebot 0 0 kein ausgeschlossen Angebot 0 0 kein kein Angebot 0 0 kein Angebot 0 kein Angebot Schadenereignisse; b) Schäden wegen vertraglicher Haftung; beim Wettbewerber c) Befriedigung von Ansprüchen über die gesetzliche Haftpflicht hinaus 0 kein Angebot Keine verkürzte Kündigungsfrist 0 kein Angebot 0 kein Obligatorisch Angebot 03 kein Angebot 0 0 kein Kündigung Angebotmit einer 0 0 kein Kein Angebot Sonderkündi- 0 3 kein kein Angebot 0 0 kein Angebot 0 kein Angebot ohne Sonderkün- Frist von einem Monat gungsrecht digungsrecht jederzeit möglich 0 Mitversichert Zukünftige Bedingungsverbesserungen 1 Nicht versichert 0 Mitversichert 11 Nicht Mitversichert 0 1 Mitversichert 1 1 Nicht Mitversichert 0 1 Nicht Mitversichert 0 1 Nicht versichert 0 Mitversichert 4 Platz Ergebnis 17 Zusammenfassung 32 Platz Platz Platz Platz Platz Platz Platz Platz Platz Platz Platz 6 40 Platz 7 Familie 109,49 ohne SB 137,68 70,58 95,90 120,68 89,25 54,74 113,05 54,74 84,97 60,30 73,78 206,60 142,56 77,90 Familie (SB mit 250 SB ) Kein SB-Tarif im Angebot 59,99 71,92 (SB (SB ) ) 84,48 66,94 (SB (SB ) ) 46,53 66,64 (SB (SB ) ) 42,84 63,72 (SB (SB ) ) 45,01 41,65 (SB (SB ) ) 127,53 98,76 (SB 15 Single 88,44 ohne SB 108,29 42,03 79,91 108,61 66,94 44,03 94,01 42,84 60,69 45,23 54,74 98,15 119,12 63,08 Single (SB mit 250 SB ) Kein SB-Tarif im Angebot 35,73 59,93 (SB (SB ) ) 76,03 50,21 (SB (SB ) ) 37,43 66,64 (SB (SB ) ) 30,94 45,52 (SB (SB ) ) 33,75 41,65 (SB (SB ) ) 73,63 80,93 (SB 15 CS - 20 Datenstand ( ) CS - 20 ( ) CS CS - 22,5-25 ( ) CS CS ( ) CS CS ( ) CS CS ( ) ( ) Nicht CS - 25 vermittelbar ( ) CS - 20 ( ) CS - 22,5 (11.04 Vermittlerempfehlung Kundenwunsch Hinweise/Risikohinweise r Orientierung. Hinweis: Angesichts der übernimmt Komplexität Produktauswahlhaftung der verschiedenen Tarifvarianten ist insbesondere im Falle von speziellen Anforderungen und Erwartungen an das Produkt, ein umfassender Tarifcheck und eine ehenden Einzelheiten Diese Aufstellung erforderlich. dient als Kurzübersicht zur Orientierung. Angesichts der Komplexität der verschiedenen Tarifvarianten ist insbesondere im Falle von speziellen Anforderungen und Erwartungen an das Produkt, ein umfassender z sorgfältiger Tarifcheck Prüfung eine und Gewähr eine individuelle für die Vollständigkeit Prüfung hinsichtlich und Richtigkeit der tiefergehenden dieser Aufstellung Einzelheiten nicht übernommen erforderlich. wird und Irrtümer sowie Darstellungsfehler enthalten sein können. Der rechtsverbindliche sschließlich Bitte aus den haben Versicherungsbedingungen Sie Verständnis dafür, dass des trotz Versicherers sorgfältiger hervor, Prüfung die wir eine gern Gewähr vorab für aushändigen. die Vollständigkeit Hinsichtlich und Richtigkeit der verglichenen dieser Aufstellung Versicherungstarife nicht übernommen und Gesellschaften, wird und wurde Irrtümer eine sowie Auswahl Darstellungsfehler an enthalten sein können. Der stellt, um eine rechtsverbindliche Übersicht über Umfang das Marktspektrum des Versicherungsschutzes (insbesondere die geht Marktspitze) ausschließlich grob aus darzustellen. den Versicherungsbedingungen des Versicherers hervor, die wir gern vorab aushändigen. Hinsichtlich der verglichenen Versicherungstarife und Gesellschaften, wurde eine Auswahl an relevanten Marktteilnehmern zusammengestellt, um eine Übersicht über das Marktspektrum (insbesondere die Marktspitze) grob darzustellen. äge. Alle angegebenen Beiträge sind Bruttobeiträge. Hamburg, Hamburg,

7 Übersicht Preis-Leistungs-Verhältnis Preis-Leistungs-Verhältnis Single Tarif Platzierung nach Bedingungen Fa Interrisk Haftpflichtkasse Darmstadt VHV max-phv Premium XXL schadenfrei VARIO Komfort PLUS Exklusiv Garant Platz 1 Platz 2 Platz 3 Platz 4 Preis-Leistung 59,93 50,21 66,94 66,94 45,52 60,69 GUT 79,91 94,01 ma Int Ha Da VH Haftpflichtkasse Darmstadt Gothaer Generali VARIO Komfort KomfortPlus Platz 5 Platz 6 Platz 7 41,65 (SB 125 ) 54,74 73,63 80,93 98,15 119,12 Ha Da Go Ge Rhion Privat Premium Platz 8 62,20 Rh AXA BoxPlus Extra Platz 9 88,51 (SB 200 ) 109,96 AX Allianz PH SicherheitPlus Platz 10 83,56 104,45 All Janitos BestSelection max-phv Plus Platz 11 Platz 12 60,23 36,27 48,36 74,79 Jan ma Interlloyd Eurosecure Premium Platz 13 Int degenia classic Platz 14 38,26 51,00 deg HDI Rundum Sorglos Platz 15 85,72 HD Grundeigentümer ProDomo Premium Platz 16 53,12 (SB 125 ) 66,40 Gru BadenBadender Top Platz 17 63,08 88,44 Bad Alte Leipziger XXL-Schutz Platz ,29 Alt Janitos SIGNAL IDUNA NV Ammerländer Basic mit SFR Optimal PrivatSpar 4.0 Economic Platz 19 Platz 20 Platz 21 Platz 22 35,73 37,43 30,94 42,03 44,03 42,84 76,03 108,61 Preis-Leistung NICHT GUT Jan SIG NV Am Huk Classic Platz 23 33,75 45,23 Hu Bitte beachten Sie, dass einige Gesellschaften keine SB-Tarife anbieten. mit SB ohne SB Bitte Das Das Diagramm zeigt die bewerteten Tarife sowie ihr ihr relatives Preis-Leistungs-Verhältnis in Bezug in Bezug auf die auf Platzierung die Platzierung nach nach Leistung. Die Die Werte im grünen Bereich zeugen von von einem guten guten Preis-Leistungs-Verhältnis des Tarifs, des Tarifs, die Werte die Werte im gelben im gelben bzw. bzw. roten roten Bereich spiegeln ein mittelmäßiges bzw. bzw. wenig wenig optimales Preis-Leistungs-Verhältnis wieder. wieder. Die Aussagekraft des Diagramms basiert auf der Darstellung der Tarif-Platzierung nach Bedingungen im linken Teil sowie Die Aussagekraft des Diagramms basiert auf der Darstellung der Tarif-Platzierung nach Bedingungen im linken Teil sowie der Abbildung der Jahresprämie im rechten Teil des Diagramms. der Abbildung der Jahresprämie im rechten Teil des Diagramms. Bitte achten Sie bei der Auswertung des Diagramms darauf, die einzelnen Leistungen immer im Detail zu prüfen, da Bitte jede achten Gesellschaft Sie bei andere der Auswertung Stärken und des Schwächen Diagramms in den darauf, Bedingungen die einzelnen aufweist. Leistungen Die vollständigen immer Kriterien im Detail finden zu prüfen, Sie im da jede Innenteil Gesellschaft dieses Folders. andere Stärken und Schwächen in den Bedingungen aufweist. Die vollständigen Kriterien finden Sie im Innenteil dieses Folders.

8 B U Übersicht Preis-Leistungs-Verhältnis G Familie Tarif Platzierung nach Bedingungen Interrisk Haftpflichtkasse Darmstadt VHV Haftpflichtkasse Darmstadt Gothaer Generali max-phv Premium XXL schadenfrei VARIO Komfort PLUS Exklusiv Garant VARIO Komfort KomfortPlus Platz 1 Platz 2 Platz 3 Platz 4 Platz 5 Platz 6 Platz 7 Preis-Leistung GUT 41,65 (SB 125 ) 71,92 66,94 66,64 (SB 125 ) 63,72 84,97 73,78 98,76 95,90 89,25 113,05 127,53 142,56 206,60 Rhion AXA Privat Premium BoxPlus Extra Platz 8 Platz 9 90,12 116,77 (SB 200 ) 145,06 v Allianz PH SicherheitPlus Platz ,33 156,66 Janitos Interlloyd BestSelection max-phv Plus Eurosecure Premium Platz 11 Platz 12 Platz 13 48,23 64,31 89,83 111,79 degenia classic Platz 14 48,68 64,90 HDI Rundum Sorglos Platz ,33 Grundeigentümer BadenBadender Alte Leipziger Janitos SIGNAL IDUNA NV Ammerländer Huk ProDomo Premium Top XXL-Schutz Basic mit SFR Optimal PrivatSpar 4.0 Economic Classic Platz 16 Platz 17 Platz 18 Platz 19 Platz 20 Platz 21 Platz 22 Platz 23 46,53 42,84 45,01 59,99 70,83 (SB 125 ) 77,90 54,74 54,74 60,30 84,48 70,58 109,49 120,68 137,68 Preis-Leistung NICHT GUT W Die Sch ist mi we Bitte beachten Sie, dass einige Gesellschaften keine SB-Tarife anbieten. mit SB ohne SB

9 Gegenstand der Marktanalyse Neben der Bedarfsermittlung erweist sich im Rahmen einer optimalen Beratung vor allem die Auswahl des richtigen Produktes als besondere Herausforderung. Um prüfen zu können, welche Versicherungsunternehmen geeignete Tarife anbieten und welche Tarife zur Deckung des Versicherungsbedarfs geeignet erscheinen, bedarf es einer detaillierten Marktanalyse. Als unabhängiger Interessenverbund für Finanzdienstleister und Berater des Beraters unterstützt Versicherungsmakler bei dieser umfassenden Aufgabe. Auf Basis eines konsequenten Marktscreenings hält regelmäßig umfassende Produktanalysen vor und aktualisiert diese laufend. Zum Umfang der spartenspezifischen Marktanalysen gehören neben dem Vergleich der jeweiligen Bedingungsparameter und Prämien auch eine zusammenfassende Beurteilung dieser Daten (nach Punkten) sowie die Darstellung des Preis-Leistungs-Verhältnisses in einem übersichtlichen Diagramm. Alle Bewertungen basieren auf einer ausgewiesenen Neutralität des Expertenteams. Basis für die Marktanalyse sind sämtliche aus Expertensicht relevanten Versicherer am deutschen Maklermarkt sowie deren Leistungskataloge und Prämienberechnungen. Wer ist die GmbH? Die Servicegesellschaft für Finanzdienstleister mbh () ist eine Poolgesellschaft und ein Interessenverbund für unabhängige Makler. Einen Schwerpunkt des Hamburger Unternehmens bildet die fortwährende und absolut objektive Markt- und Tarifanalyse im Bereich der Versicherungen. ist ein zu 100% inhabergeführtes Unternehmen und agiert somit unabhängig von jeglichen Produktgebern. zieht seinen Ertrag aus der Kooperation mit bundesweit rund unabhängigen Versicherungsmaklern und nicht etwa von Seiten der Produktgeber für Analysen o.ä.. Insofern hält Tarifauswertungen und dergleichen als reine Serviceleistung für unabhängige Versicherungsmakler vor und verfolgt damit keine eigenen Interessen. Beratungsdokumentation Unterschrift und Stempel Vermittler Farbraum Unterschrift cmyk Kunde/Mandant

Private Haftpflichtversicherungen. Produktvergleich. Eine Darstellung und Bewertung von Tarifen auf unabhängiger Basis. Tel.

Private Haftpflichtversicherungen. Produktvergleich. Eine Darstellung und Bewertung von Tarifen auf unabhängiger Basis. Tel. Private Haftpflichtversicherungen Produktvergleich Eine Darstellung und Bewertung von Tarifen auf unabhängiger Basis Tel.: 040-238566-36 Die private Haftpflichtversicherung Eine kleine Unaufmerksamkeit

Mehr

Unfallversicherungen. Produktvergleich. Eine Darstellung und Bewertung von Tarifen auf unabhängiger Basis. Tel.: 040-238566-36

Unfallversicherungen. Produktvergleich. Eine Darstellung und Bewertung von Tarifen auf unabhängiger Basis. Tel.: 040-238566-36 Produktvergleich Eine Darstellung und Bewertung von Tarifen auf unabhängiger Basis Tel.: 040-238566-36 Die Unfallversicherung Jährlich verletzen sich rund 8,9 Millionen Menschen bei einem Unfall. Unfälle

Mehr

Rechtsschutzversicherungen. Produktvergleich. Eine Darstellung und Bewertung von Tarifen auf unabhängiger Basis. Tel.

Rechtsschutzversicherungen. Produktvergleich. Eine Darstellung und Bewertung von Tarifen auf unabhängiger Basis. Tel. Rechtsschutzversicherungen Produktvergleich Eine Darstellung und Bewertung von Tarifen auf unabhängiger Basis Tel.: 040-238566-36 Die Rechtsschutzversicherung Das Risiko einen Prozess zu verlieren, ist

Mehr

Hausratversicherungen. Produktvergleich. Eine Darstellung und Bewertung von Tarifen auf unabhängiger Basis. Tel.: 040-238566-36

Hausratversicherungen. Produktvergleich. Eine Darstellung und Bewertung von Tarifen auf unabhängiger Basis. Tel.: 040-238566-36 Hausratversicherungen Produktvergleich Eine Darstellung und Bewertung von Tarifen auf unabhängiger Basis Tel.: 040-238566-36 Die Hausratversicherung Der Wert eines Haushalts wächst mit jeder Anschaffung

Mehr

Softfair THV-Leistungsrating (Stand 02/2015) Kategorie Gesellschaft Tarifname Rating Ergebnis

Softfair THV-Leistungsrating (Stand 02/2015) Kategorie Gesellschaft Tarifname Rating Ergebnis Hundehalter ADCURI GmbH Tierhalterhaftpflichtversicherung (P 3,0; S 3,0; V 0,25; M 1,5) Hundehalter ADCURI GmbH Tierhalterhaftpflichtversicherung TOP (P 10,0; S 10,0 ; V 0,5; M 1,5) Hundehalter ALTE LEIPZIGER

Mehr

Privathaftpflicht - Ihr Vergleichsergebnis vom 25.03.2015 11:15

Privathaftpflicht - Ihr Vergleichsergebnis vom 25.03.2015 11:15 Privathaftpflicht - Ihr Vergleichsergebnis vom 25.03.2015 11:15 Notwendige Leistungen private Bauvorhaben Besitz und Verwendung von Krankenfahrstühlen (bis 6 km/h) Verlust fremder dienstlicher Schlüssel

Mehr

Übersicht neu erfasster Versicherungstarife für Risiko & Vorsorge nach Sparten, Ausgaben 04.2011 bis 04.2013, Stand 05.01.2013

Übersicht neu erfasster Versicherungstarife für Risiko & Vorsorge nach Sparten, Ausgaben 04.2011 bis 04.2013, Stand 05.01.2013 Übersicht neu erfasster Versicherungstarife für Risiko & Vorsorge nach Sparten, Ausgaben 04.2011 bis 04.2013, Stand 05.01.2013 Inhalt Hausratrating... 2 Neu erfasste Tarife zu Risiko & Vorsorge 1/2013...

Mehr

ASC Roadshow 2010 VHV - Von Experten Versichert. ASC Roadshow 2010 / VHV Versicherungen / 28.05.2010 / Seite 0

ASC Roadshow 2010 VHV - Von Experten Versichert. ASC Roadshow 2010 / VHV Versicherungen / 28.05.2010 / Seite 0 ASC Roadshow 2010 VHV - Von Experten Versichert ASC Roadshow 2010 / VHV Versicherungen / 28.05.2010 / Seite 0 ASC Roadshow 2010 / VHV Versicherungen / 28.05.2010 / Seite 1 1. Ihre VHV als Partner 2. Beratungssicherheit

Mehr

Marktvergleich. Individuelle Lebenssituation berücksichtigen Die Redaktion von FINANZtest rät allen Kunden dringend, die Haftpflichtversicherung

Marktvergleich. Individuelle Lebenssituation berücksichtigen Die Redaktion von FINANZtest rät allen Kunden dringend, die Haftpflichtversicherung Marktvergleich September 2010 Privathaftpflichtversicherung Tarife und Leistungen 2010 In diesem Marktvergleich werden die Privathaftpflichtversicherungstarife fast aller Versicherungsgesellschaften am

Mehr

Bei Zuwahl aller VARIO Pakete erlangt man das Leistungsniveau der PHV VARIO Komfort PLUS.

Bei Zuwahl aller VARIO Pakete erlangt man das Leistungsniveau der PHV VARIO Komfort PLUS. PHV Familie Mehrpersonen - ohne Selbstbeteiligung - Beitrag PHV Familie 60,00 93,00 Beitrag Exzedenten-Deckung PHV VARIO Komfort / Komfort PLUS: 30,00 45,00 Auch für die Exzedenten-Deckung möglich. Einzelne

Mehr

Hausratversicherung. Große Auswertung der Absicherung mit und ohne Elementarschutz. Seite 1. Stand: 11. Januar 2012 CHECK24 2012

Hausratversicherung. Große Auswertung der Absicherung mit und ohne Elementarschutz. Seite 1. Stand: 11. Januar 2012 CHECK24 2012 Hausratversicherung Große Auswertung der Absicherung mit und ohne Elementarschutz Stand: 11. Januar 2012 CHECK24 2012 Seite 1 Agenda 1. Zusammenfassung 2. Methodik 3. Hilfe bei der Wahl der passenden Police

Mehr

TEST Unverzichtbarer Schutz

TEST Unverzichtbarer Schutz Geld & Recht Haftpflichtversicherungen Unverzichtbarer Schutz Verbraucherschützer und sind sich einig: Die private Haftpflichtversicherung ist unverzichtbar. Trotzdem sind viele Menschen ohne diesen Schutz.

Mehr

Privathaftpflicht- Versicherung. Alles bestens. nv privatpremium. nv privatmax. 4.0. nv privatspar 4.0

Privathaftpflicht- Versicherung. Alles bestens. nv privatpremium. nv privatmax. 4.0. nv privatspar 4.0 Privathaftpflicht- Versicherung Alles bestens. nv privatpremium nv privatmax. 4.0 nv privatspar 4.0 Schnelle Bearbeitung im Schadenfall! Kurz mal nicht aufgepasst und schon ist es passiert. Eine kleine

Mehr

Die Janitos Haftpflichtversicherungen. - Privathaftpflichtversicherung inkl. DHV - Tierhalterhaftpflichtversicherung

Die Janitos Haftpflichtversicherungen. - Privathaftpflichtversicherung inkl. DHV - Tierhalterhaftpflichtversicherung Die Janitos Haftpflichtversicherungen. Privathaftpflichtversicherung inkl. DHV Tierhalterhaftpflichtversicherung Wichtiger Hinweis: Wiedereinwahl Falls Ihre Telefonverbindung unterbrochen wird, können

Mehr

Haftpflichtversicherung für Studenten

Haftpflichtversicherung für Studenten TESTURTEIL Haftpflichtversicherung für Studenten Privathaftpflicht - auch für Studenten unverzichtbar Das Klischee des armen Studenten trifft zwar oft zu, trotzdem sollte an bestimmten Dingen nicht gespart

Mehr

Zeitgemäße Leistungen für Ihre Sicherheit

Zeitgemäße Leistungen für Ihre Sicherheit Privat-Haftpflichtversicherung HAFTPFLICHTKASSE DARMSTADT Zeitgemäße Leistungen für Ihre Sicherheit Privat-Haftpflicht Versicherungsoptionen Ein Schutz, der für alle sein muss. Eine Privat-Haftpflichtversicherung

Mehr

Willkommen bei der degenia auf der POOLS & FINANCE 2015 in Frankfurt/M.

Willkommen bei der degenia auf der POOLS & FINANCE 2015 in Frankfurt/M. Willkommen bei der degenia auf der POOLS & FINANCE 2015 in Frankfurt/M. Referent: Thema: Ortwin Spies Prokurist degenia AG & Geschäftsführer DMU GmbH Marktvergleich PHV - erweiterte Vorsorge die degenia-umbrella-deckung

Mehr

Übersicht neu erfasster Versicherungstarife für Risiko & Vorsorge nach Sparten, Ausgaben 04.2011bis 03.2014,Stand 29.04.2014

Übersicht neu erfasster Versicherungstarife für Risiko & Vorsorge nach Sparten, Ausgaben 04.2011bis 03.2014,Stand 29.04.2014 Übersicht neu erfasster Versicherungstarife für Risiko & Vorsorge nach Sparten, Ausgaben 04.2011bis 03.2014,Stand 29.04.2014 Inhalt Hausratrating...4 Neu erfasste Tarife zu Risiko & Vorsorge 2/2014...4

Mehr

Privathaftpflichtversicherung

Privathaftpflichtversicherung Privathaftpflichtversicherung Wenn Unachtsamkeit teuer wird Vorschlag für Max Muster Beratung durch: Heinrich GmbH Versicherungsmakler Uerdinger Str. 400 47800 Krefeld Tel.: 02151 / 6446680 Fax: 02151

Mehr

Freital (PLZ 01705), Beispiel für ländliche Orte mit bis zu 50.000 Einwohnern Tarifzone mit dem geringsten Risiko.

Freital (PLZ 01705), Beispiel für ländliche Orte mit bis zu 50.000 Einwohnern Tarifzone mit dem geringsten Risiko. Marktvergleich Juni 2009 Hausratversicherung Marktübersicht: Tarife und Leistungen 2009 Der Hausrat gehört zur Existenzgrundlage eines jeden, der eine eigene Wohnung oder ein Haus bewohnt. Dennoch wird

Mehr

Übersicht neu erfasster Versicherungstarife für Risiko & Vorsorge nach Sparten seit Ausgabe 04.2011 Stand 26.02.2012

Übersicht neu erfasster Versicherungstarife für Risiko & Vorsorge nach Sparten seit Ausgabe 04.2011 Stand 26.02.2012 Übersicht neu erfasster Versicherungstarife für Risiko & Vorsorge nach Sparten seit Ausgabe 04.2011 Stand 26.02.2012 Hausratrating Neu erfasste Tarife zu Risiko & Vorsorge 2/2012 Ammerländer (VHB 2012

Mehr

Übersicht neu erfasster Versicherungstarife für Risiko & Vorsorge nach Sparten seit Ausgabe 04.2011

Übersicht neu erfasster Versicherungstarife für Risiko & Vorsorge nach Sparten seit Ausgabe 04.2011 Übersicht neu erfasster Versicherungstarife für Risiko & Vorsorge nach Sparten seit Ausgabe 04.2011 Hausratrating Neu erfasste Tarife zu Risiko & Vorsorge 1/2012 ASC (VHB 2008, Stand 01.01.2009; BBR, Stand

Mehr

Haftpflicht-Police OPTIMAL Vergleich zwischen den Tarifen Smart, Komfort, Prestige

Haftpflicht-Police OPTIMAL Vergleich zwischen den Tarifen Smart, Komfort, Prestige Haftpflicht-Police OPTIMAL Vergleich zwischen den Tarifen Smart, Komfort, Prestige Leistungen Smart* Komfort** Prestige*** Deckungssumme (DS) 7.5 Mio. EUR 15 Mio. EUR 20 Mio. EUR je geschädigter Person

Mehr

Versicherungsberater Gesellschaft mbh

Versicherungsberater Gesellschaft mbh Versicherungsberater Gesellschaft mbh Alterlaubnis durch den Präsidenten des Amtsgerichts Berlin - Wedding, Nr. 371 E -11 (6.06) und der Industrie und Handelskammer Berlin, Nr. D-ST7T-K10EG-43 PRESSEMITTEILUNG

Mehr

Erfahren Sie persönliche Sicherheit

Erfahren Sie persönliche Sicherheit Haftpflicht 60 Aktiv HAFTPFLICHTKASSE DARMSTADT Erfahren Sie persönliche Sicherheit Privathaftpflicht 60 Aktiv Versicherungsangebote Schutz ist in jedem Lebensabschnitt unverzichtbar. Auch in einem etwas

Mehr

NEU. Erfahren Sie persönliche Sicherheit HAFTPFLICHTKASSE DARMSTADT. Haftpflicht Senioren SEHR GUT (0,9) SEHR GUT (1,1)

NEU. Erfahren Sie persönliche Sicherheit HAFTPFLICHTKASSE DARMSTADT. Haftpflicht Senioren SEHR GUT (0,9) SEHR GUT (1,1) Haftpflicht Senioren NEU HAFTPFLICHTKASSE DARMSTADT Erfahren Sie persönliche Sicherheit SEHR GUT (0,9) Im Test: Private Haftpflichtversicherung Tarif für Senioren (VARIO Plus) Ausgabe 8/2008 SEHR GUT (1,1)

Mehr

Kleine Ursache, große Wirkung

Kleine Ursache, große Wirkung Kleine Ursache, große Wirkung Jedem kann mal ein Malheur passieren. Macht nichts, wenn man den passenden Haftpflicht-Schutz hat: Dann treten wir für Sie ein weltweit. Gelassen bleiben, was auch passiert

Mehr

IDEAL PrivatHaftpflicht

IDEAL PrivatHaftpflicht IDEAL PrivatHaftpflicht Wir machen s wieder gut. Der Spezialist für Senioren Ihr Moderator Birger Mählmann Leitender Vertriebstrainer der IDEAL Versicherungsgruppe 2 Ausgangssituation 3 Das Gesetz ist

Mehr

Private Haftpflicht INDIVIDUELLE SICHERHEIT FÜR SIE. Private Haftpflichtversicherung. HanseMerkur Allgemeine Versicherung AG.

Private Haftpflicht INDIVIDUELLE SICHERHEIT FÜR SIE. Private Haftpflichtversicherung. HanseMerkur Allgemeine Versicherung AG. PHV-LEISTUNGSRATING THV-LEISTUNGSRATING Private Haftpflicht INDIVIDUELLE SICHERHEIT FÜR SIE HanseMerkur Allgemeine Versicherung AG Tarif: Top-Schutz Kategorie: Familie Gültig bis: 09/2015 SEHR GUT HanseMerkur

Mehr

Privathaftpflichtversicherung

Privathaftpflichtversicherung Versicherungen Privathaftpflicht Leistungen Privathaftpflichtversicherung Highlights Mietsachschäden 300000 Künftige Bedingungsverbesserungen gelten automatisch Schäden durch nicht deliktfähige Kinder

Mehr

Hausratrating. Neu erfasste Tarife zu Risiko & Vorsorge 4/2011

Hausratrating. Neu erfasste Tarife zu Risiko & Vorsorge 4/2011 Hausratrating Vereinbarungen degenia : degenia domo basic) Vereinbarungen degenia : degenia domo basic plus) Vereinbarungen degenia : degenia domo classic) Vereinbarungen degenia : degenia domo classic

Mehr

CHECK24 Versicherungscheck

CHECK24 Versicherungscheck CHECK24 Versicherungscheck Wohngebäude- und Hausratversicherung 20. April 2011 1 Übersicht 1. Wohngebäudeversicherung: Die wichtigsten Fakten 2. Die günstigsten Wohngebäudeversicherungen 3. Wohngebäude

Mehr

Wer einen Schaden verursacht

Wer einen Schaden verursacht Wer einen Schaden verursacht braucht sich bei uns um nichts zu sorgen! Schutz nach Wahl: BASIS EXKLUSIV PREMIUM Jetzt neu! bis 10.000.000, Versicherungssumme www.inter.de VERSICHERUNGEN MANCHER SPASS KOSTET

Mehr

Gothaer Haftpflichtversicherungen

Gothaer Haftpflichtversicherungen Deckungssummen Personenschäden 5 Mio EUR pauschal für 20 Mio EUR pauschal für 50 Mio EUR pauschal für Sachschäden Personen-, Sach- und Personen-, Sach- und Personen-, Sach- und Vermögensschäden Vermögensschäden

Mehr

Zeitgemäße Leistungen für Ihre Sicherheit

Zeitgemäße Leistungen für Ihre Sicherheit Privat-Haftpflichtversicherung HAFTPFLICHTKASSE DARMSTADT Zeitgemäße Leistungen für Ihre Sicherheit SEHR GUT (0,9) Im Test: Private Haftpflichtversicherung Tarif für Familien (VARIO Plus) Ausgabe 8/2008

Mehr

Weil im Leben alles passieren kann.

Weil im Leben alles passieren kann. Schlüsselverlierer? Autoanstupser? Privat-Haftpflichtversicherung PHV Einfach Weil im Leben alles passieren kann. Einer für alle Fälle Der neue, umfassende Versicherungsschutz Tarif PHV Einfach 1. PHV

Mehr

Tarif Superschutz Pfefferminzia Versicherung AG. Kriterien Typ Erfüllt Antworten Bemerkung Erfüllt Antworten Bemerkung Erfüllt Antworten Bemerkung

Tarif Superschutz Pfefferminzia Versicherung AG. Kriterien Typ Erfüllt Antworten Bemerkung Erfüllt Antworten Bemerkung Erfüllt Antworten Bemerkung [Produktscoring]: Komposit [Bereich]: Haftpflichtversicherung / Private Haftpflicht / Familie Erstellt am: 13.05.2015 Das Produktscoring umfasst einen Kriterienkatalog, der alle wesentlichen Produktaspekte

Mehr

Haftpflichtschutz. Tarif. Versichern Sie sich besser! Für das kleine Missgeschick von morgen. Prima. Prima Plus

Haftpflichtschutz. Tarif. Versichern Sie sich besser! Für das kleine Missgeschick von morgen. Prima. Prima Plus Haftpflichtschutz Tarif Prima Prima Plus Versichern Sie sich besser! Für das kleine Missgeschick von morgen. Damit aus kleinen Pannen kein großes Unglück wird. Ein eleganter Schwung, ein knallharter Schuss

Mehr

Tierhalter-Haftpflicht Hund HAFTPFLICHTKASSE DARMSTADT NEU. Damit Sicherheit Ihr treuer Begleiter ist

Tierhalter-Haftpflicht Hund HAFTPFLICHTKASSE DARMSTADT NEU. Damit Sicherheit Ihr treuer Begleiter ist Tierhalter-Haftpflicht Hund HAFTPFLICHTKASSE Damit Sicherheit Ihr treuer Begleiter ist Haftpflicht Tierhalter Versicherungsangebote Beweisen Sie Verantwortung für Ihren Vierbeiner. Ihr tierischer Begleiter

Mehr

Pferdehaftpflicht Selektion Berechnungsmerkmale

Pferdehaftpflicht Selektion Berechnungsmerkmale Selektion Berechnungsmerkmale Daten zum Risiko Tarifgruppe normal Beamter/ öffentl. Dienst Innendienst Arzt/ Mediziner Gewünschte Deckungssumme mind. 1.000.000 EUR mind. 2.000.000 EUR mind. 3.000.000 EUR

Mehr

Vergleich der Deckungskonzepte für die Berufshaftpflichtversicherung (Auswahl)

Vergleich der Deckungskonzepte für die Berufshaftpflichtversicherung (Auswahl) Vergleich der Deckungskonzepte für die Berufshaftpflichtversicherung (Auswahl) - freiberuflich therapeutisch und/ gutachterlich tätige Psychologen und - Risikoträger Gothaer BDP Konzept - Barmenia (Standarddeckung)

Mehr

Beratungs- und Dokumentationsprotokoll für eine private Haftpflichtversicherung

Beratungs- und Dokumentationsprotokoll für eine private Haftpflichtversicherung Beratungs- und Dokumentationsprotokoll für eine private Haftpflichtversicherung Das Beratungs- und Dokumentationsprotokoll dient der Protokollierung des Beratungsgespräches wie es gemäß 61 Abs. 1 VVG gefordert

Mehr

Rating Privathaftpflichtversicherungen

Rating Privathaftpflichtversicherungen Rating Privathaftpflichtversicherungen Privathaftpflichtversicherungen für Familien, Paare und Singles: Leistungsvergleich Basis: Wertung: Stand: Tarife im Test: 668 Anbieter im Test: 85 Gold, Silber 15.04.2013

Mehr

PRIVATHAFTPFLICHTVERSICHERUNG: SCHWERPUNKT FAMILIEN- HAFTPFLICHT SCHUTZ FÜR DIE GANZE FAMILIE

PRIVATHAFTPFLICHTVERSICHERUNG: SCHWERPUNKT FAMILIEN- HAFTPFLICHT SCHUTZ FÜR DIE GANZE FAMILIE PRIVATHAFTPFLICHTVERSICHERUNG: SCHWERPUNKT FAMILIEN- HAFTPFLICHT SCHUTZ FÜR DIE GANZE FAMILIE INHALT 1. Welche Personen können mitversichert werden? 03 2. Was ist bei deliktunfähigen Kindern zu beachten?

Mehr

Angebot zur Janitos Berufshaftpflichtversicherung für angestellte Ärzte und sonstige ärztliche Risiken

Angebot zur Janitos Berufshaftpflichtversicherung für angestellte Ärzte und sonstige ärztliche Risiken Angebot zur Janitos Berufshaftpflichtversicherung für angestellte Ärzte und sonstige ärztliche Risiken Interessent : Zu versicherndes Risiko Facharztbezeichnung: Zusatzbezeichnung: Dienstherr / Arbeitgeber

Mehr

HAF TPFLICHTVERSICHERUNG

HAF TPFLICHTVERSICHERUNG LEISTUNGSÜBERSICHT 02/2014 HAF TPFLICHTVERSICHERUNG VERSICHERUNGSUMFANG VERSICHERTE DECKUNGSSUMMEN (DS): pauschal pauschal > VS für Personen / Sachschäden > VS für Vermögensschäden > Vorsorgeversicherung

Mehr

Bedingungstexte zur Mitversicherung von Phishingschäden in der Hausratversicherung, Stand 05.2012

Bedingungstexte zur Mitversicherung von Phishingschäden in der Hausratversicherung, Stand 05.2012 Bedingungstexte zur Mitversicherung von Phishingschäden in der Hausratversicherung, Stand 05.2012 Ammerländer (Excellent, Stand 01.2012): bis 1% der Versicherungssumme 24. Schäden durch Phishing 1. Im

Mehr

Risikoanalyse für die Privathaftpflichtversicherung

Risikoanalyse für die Privathaftpflichtversicherung Risikoanalyse für die Privathaftpflichtversicherung Angaben zur Person und Familienstatus Single Ehepaar Lebenspartner in häuslicher Gemeinschaft Name / Geburtsdatum Kunde/In: Name / Geburtdatum Partner/In:

Mehr

SLP-Haftpflichtschutz. Tarif. Versichern Sie sich besser! Für das kleine Missgeschick von morgen. Prima. Prima Plus

SLP-Haftpflichtschutz. Tarif. Versichern Sie sich besser! Für das kleine Missgeschick von morgen. Prima. Prima Plus SLP-Haftpflichtschutz Versichern Sie sich besser! Für das kleine Missgeschick von morgen. Tarif Prima Prima Plus Damit aus kleinen Pannen kein großes Unglück wird. Ein eleganter Schwung, ein knallharter

Mehr

Produktinformationsblatt zur Privat-Haftpflichtversicherung

Produktinformationsblatt zur Privat-Haftpflichtversicherung Produktinformationsblatt zur Privat-Haftpflichtversicherung Mit den nachfolgenden Informationen möchten wir Ihnen einen ersten Überblick über die Ihnen angebotene Versicherung geben. Diese Informationen

Mehr

Rating Privathaftpflichtversicherungen

Rating Privathaftpflichtversicherungen Rating Privathaftpflichtversicherungen Privathaftpflichtversicherungen für Familien, Paare und Singles: Leistungsvergleich Basis: Wertung: Stand: Tarife im Test: 839 Anbieter im Test: 97 Gold, Silber 19.03.2015

Mehr

Sicherheit in allen Situationen

Sicherheit in allen Situationen Eine kleine Unachtsamkeit und Sie müssen für den entstandenen Schaden aufkommen, mit Ihrem ganzen Vermögen und unter Umständen ein Leben lang. Die Haftpflichtversicherung schützt Sie vor den finanziellen

Mehr

Generali Privat für Familien Was zählt, ist ein Familienpaket, auf das sich die ganze Familie verlassen kann.

Generali Privat für Familien Was zählt, ist ein Familienpaket, auf das sich die ganze Familie verlassen kann. Generali Privat für Familien Was zählt, ist ein Familienpaket, auf das sich die ganze Familie verlassen kann. Ein Unternehmen der Generali Deutschland Generali Privat Privathaftpflichtversicherung Was

Mehr

PRIVATE HAFTPFLICHT KLASSIK-GARANT RECHNEN SIE MIT ALLEM, DIE RECHNUNG GEHT AUF UNS.

PRIVATE HAFTPFLICHT KLASSIK-GARANT RECHNEN SIE MIT ALLEM, DIE RECHNUNG GEHT AUF UNS. PRIVATE HAFTPFLICHT KLASSIK-GARANT RECHNEN SIE MIT ALLEM, DIE RECHNUNG GEHT AUF UNS. DAMIT AUS KLEINEN PANNEN KEIN GROSSES UNGLÜCK WIRD. Schön, wenn der Nachwuchs sich auch mal ganz alleine beschäftigen

Mehr

Schutz vor dem Schuldenturm

Schutz vor dem Schuldenturm Versicherungen TEST Haftpflichtversicherungen Schutz vor dem Schuldenturm Eine private Haftpflichtversicherung ist unverzichtbar und für jeden erschwinglich. Selbst die teuersten Policen in unserem Test

Mehr

Rating Privathaftpflichtversicherungen

Rating Privathaftpflichtversicherungen Rating Privathaftpflichtversicherungen Privathaftpflichtversicherungen für Familien, Paare und Singles: Leistungsvergleich Basis: Wertung: Stand: Tarife im Test: 826 Anbieter im Test: 96 Gold, Silber 04.12.2014

Mehr

PRIVATE HAFTPFLICHT KLASSIK-GARANT RECHNEN SIE MIT ALLEM, DIE RECHNUNG GEHT AUF UNS.

PRIVATE HAFTPFLICHT KLASSIK-GARANT RECHNEN SIE MIT ALLEM, DIE RECHNUNG GEHT AUF UNS. PRIVATE HAFTPFLICHT KLASSIK-GARANT RECHNEN SIE MIT ALLEM, DIE RECHNUNG GEHT AUF UNS. DAMIT AUS KLEINEN PANNEN KEIN GROSSES UNGLÜCK WIRD. Ein perfekter Schuss nur leider hat Ihr Jüngster den teuren Wintergarten

Mehr

HOFFENTLICH VERSICHERT

HOFFENTLICH VERSICHERT Private Haftpflichtversicherung HOFFENTLICH VERSICHERT Private Haftpflichtversicherung. Eltern brauchen eine andere Police als Kinderlose, Mieter eine andere als Hausbesitzer. Mit den besten Angeboten

Mehr

HAFTPFLICHTVERSICHERUNG

HAFTPFLICHTVERSICHERUNG VERSICHERUNGSUMFANG DECKUNGSSUMMEN 15 Mio. > Personenschäden 15 Mio. > Sachschäden 15 Mio. > Vermögensschäden 15 Mio. > Mietsachschäden MITVERSICHERTE PERSONEN > Ehegatte, Lebenspartner nach Lebenspartnerschaftsgesetz*)

Mehr

BESONDERE VERSICHERUNGSBEDINGUNGEN UND INFORMATIONEN ZU IHRER JANITOS HAFTPFLICHTVERSICHERUNG BALANCE. Stand 01.04.2007

BESONDERE VERSICHERUNGSBEDINGUNGEN UND INFORMATIONEN ZU IHRER JANITOS HAFTPFLICHTVERSICHERUNG BALANCE. Stand 01.04.2007 BESONDERE VERSICHERUNGSBEDINGUNGEN UND INFORMATIONEN ZU IHRER JANITOS HAFTPFLICHTVERSICHERUNG BALANCE Stand 01.04.2007 BESONDERE BEDINGUNGEN FÜR DIE JANITOS HAFTPFLICHTVERSICHERUNG BALANCE Stand 01.04.2007

Mehr

Risikoanalyse für die Privathaftpflichtversicherung

Risikoanalyse für die Privathaftpflichtversicherung Risikoanalyse für die Privathaftpflichtversicherung Angaben zur Person und Familienstatus Single Ehepaar Lebenspartner in häuslicher Gemeinschaft Name / Geburtsdatum Kunde/In: Name / Geburtdatum Partner/In:

Mehr

Erfahren Sie persönliche Sicherheit

Erfahren Sie persönliche Sicherheit Senioren HAFTPFLICHTKASSE DARMSTADT Erfahren Sie persönliche Sicherheit SEHR GUT (0,9) Im Test: Private versicherung Tarif für Senioren (VARIO Plus) Ausgabe 8/2008 SEHR GUT (1,1) Im Test: Private versicherung

Mehr

Schaffhauser Berufsmesse 14.09. 15.09.2012

Schaffhauser Berufsmesse 14.09. 15.09.2012 Schaffhauser Berufsmesse 14.09. 15.09.2012 Kurzreferat Informationen über die Betriebshaftpflichtversicherung Marcel Quadri Unternehmensberater Schaffhausen, 10.06.2008 Generalagentur Gerhard Schwyn Themen

Mehr

Notwendiger Versicherungsschutz für die Mitgliedsvereine, deren Funktionsträger und Mitglieder

Notwendiger Versicherungsschutz für die Mitgliedsvereine, deren Funktionsträger und Mitglieder Notwendiger Versicherungsschutz für die Mitgliedsvereine, deren Funktionsträger und Mitglieder Gruppenvertrag für Vereine im Bundesverband der SchulFörderVereine Herzlich Willkommen! ARAG-Sportversicherung

Mehr

Tarifübersicht Privat-Haftpflichtversicherung VARIO Stand 01.07.2009

Tarifübersicht Privat-Haftpflichtversicherung VARIO Stand 01.07.2009 PHV Familie: Beitrag PHV Familie - ohne Selbstbehalt: 60,00 100,00 Beitrag Exzedenten-Deckung PHV VARIO: (ohne weitere Einschlussmöglichkeiten) 30,00 nicht möglich Auch für die Exzedenten-Deckung möglich.

Mehr

Angebot für eine Versicherung Berater/Vermittler

Angebot für eine Versicherung Berater/Vermittler Angebot für eine Versicherung Berater/Vermittler ConceptIF AG Friedrich-Ebert-Damm 160a 22047 Hamburg Tel: 040 696970660 Fax: 040696970661 email: info@conceptif.de Website: Versicherungsnehmer Herr Harald

Mehr

Umfassende Sicherheit auf Schritt und Tritt

Umfassende Sicherheit auf Schritt und Tritt Tierhalter-Haftpflicht Pferd HAFTPFLICHTKASSE Umfassende Sicherheit auf Schritt und Tritt Haftpflicht Tierhalter Versicherungsangebote Verantwortung und Schutz ein gutes Gespann. In den meisten Fällen

Mehr

Highlights der Barmenia-Privathaftpflichtversicherung

Highlights der Barmenia-Privathaftpflichtversicherung Privathaftpflichtversicherung Highlights der Barmenia-Privathaftpflichtversicherung Umfassender Privathaftpflicht- für Familien/Partnerschaften und Singles. Barmenia-Leistungs-Garantie: Die neue Sicherheit

Mehr

Rating Privathaftpflichtversicherungen

Rating Privathaftpflichtversicherungen Rating Privathaftpflichtversicherungen Privathaftpflichtversicherungen für Familien, Paare und Singles: Leistungsvergleich Basis: Wertung: Stand: Tarife im Test: 786 Anbieter im Test: 95 Gold, Silber 09.10.2014

Mehr

AL_HAFTPFLICHT Privat. Schuss, Tor, Haftpflicht. Bei Schadenersatzansprüchen nehmen Sie einfach uns in die Pflicht.

AL_HAFTPFLICHT Privat. Schuss, Tor, Haftpflicht. Bei Schadenersatzansprüchen nehmen Sie einfach uns in die Pflicht. AL_HAFTPFLICHT Privat Schuss, Tor, Haftpflicht Bei Schadenersatzansprüchen nehmen Sie einfach uns in die Pflicht. Genießen Sie Ihr Leben, wir kümmern uns um den Rest. Es gibt Tage voller Harmonie. Bis

Mehr

HDI-Gerling Private Cover Was auch kommt. Zählen Sie auf uns!

HDI-Gerling Private Cover Was auch kommt. Zählen Sie auf uns! 24. November 2010 HDI-Gerling Was auch kommt. Zählen Sie auf uns! HDI-Gerling Vertrieb Makler Aus HDI-Gerling wird HDI-Gerling Privatschutz zu den aktuellen Produkten 24.11.2010, Seite 2 Neuer HDI-Gerling-Privatschutz

Mehr

E B E R T GmbH & Co.KG

E B E R T GmbH & Co.KG Mindeststandards Bitte beachten Sie, dass Mindeststandards beim Deckungsumfang als gegeben vorausgesetzt sind, die daher nicht mehr erfragt werden. Im einzelnen sind dies: Die vom Versicherer verwendeten

Mehr

Spezial-DeckungsKonzept Diensthaftpflichtversicherung inkl. PHV für Verwaltungsberufe im öffentlichen Dienst best intention -DHVV-2001-Standard *1

Spezial-DeckungsKonzept Diensthaftpflichtversicherung inkl. PHV für Verwaltungsberufe im öffentlichen Dienst best intention -DHVV-2001-Standard *1 Im Ostholz 25-25a, 44879 Bochum Telefon: (0234) 94 69 7-0 Telefax: (0234) 47 50 05 Internet: http://www.b-i.de email: best-intention@b-i.de Spezial-DeckungsKonzept Diensthaftpflichtversicherung inkl. PHV

Mehr

Privathaftpflicht Mindeststandards für leistungsstarken Schutz

Privathaftpflicht Mindeststandards für leistungsstarken Schutz Index: Gesellschaften, die in diesem Beitrag erwähnt werden von A Z: Alte Leipziger ARAG ASC Askuma Axa Baden-Badener BBV BCA Bruderhilfe ConceptIF Continentale CosmosDirekt Debeka degenia Deutscher Ring

Mehr

Weil im Leben alles passieren kann.

Weil im Leben alles passieren kann. Schlüsselverlierer? Autoanstupser? Privat-Haftpflichtversicherung PHV Einfach Weil im Leben alles passieren kann. Einer für alle Fälle: Der neue, umfassende Versicherungsschutz. Ohne Privat-Haftpflichtversicherung

Mehr

Produktinformationsblatt für die Privat-Haftpflichtversicherung

Produktinformationsblatt für die Privat-Haftpflichtversicherung Produktinformationsblatt für die Privat-Haftpflichtversicherung Mit den nachfolgenden Informationen möchten wir Ihnen einen ersten Überblick über die von Ihnen gewünschte Privat-Haftpflichtver sicherung

Mehr

Konzeptanbieter und Maklerpool

Konzeptanbieter und Maklerpool Titelmasterformat durch Die ideale Kombination von Klicken bearbeiten Konzeptanbieter und Maklerpool Joachim Jung Geb. 25.07.1964 in Frankfurt a.m. Seit mehr als 12 Jahren in leitenden Vertriebsfunktionen

Mehr

Haftpflichtversicherung für Privatkunden

Haftpflichtversicherung für Privatkunden Haftpflichtversicherung für Privatkunden Rund um die private Haftpflichtversicherung Wer vorsätzlich oder fahrlässig das Leben, den Körper, die Gesundheit, die Freiheit, das Eigentum oder ein sonstiges

Mehr

Haftpflichtversicherungsvertrag

Haftpflichtversicherungsvertrag Haftpflichtversicherungsvertrag zwischen Thüringer Ehrenamtsstiftung Löberwallgraben 8 99096 Erfurt und SV SparkassenVersicherung Bonifaciusstraße 18 99084 Erfurt 1 Präambel 1) Mit der Thüringer Ehrenamtsversicherung

Mehr

Tarifunterlagen Privatkunden. Haftpflichtversicherung. HAFTPFLICHTKASSE DARMSTADT Arheilger Weg 5 64380 Roßdorf. Service-Center: 06154 / 601-1270

Tarifunterlagen Privatkunden. Haftpflichtversicherung. HAFTPFLICHTKASSE DARMSTADT Arheilger Weg 5 64380 Roßdorf. Service-Center: 06154 / 601-1270 Tarifunterlagen Privatkunden Haftpflichtversicherung HAFTPFLICHTKASSE DARMSTADT Arheilger Weg 5 64380 Roßdorf Service-Center: 06154 / 601-1270 E-Mail: info@haftpflichtkasse.de www.haftpflichtkasse.de Stand

Mehr

Per Fax an: 0201 4 69 96 49 oder Mail an: feistle@treffpunkt-finanzen.de. Risikoanalyse für die Haftpflichtversicherung (privat)

Per Fax an: 0201 4 69 96 49 oder Mail an: feistle@treffpunkt-finanzen.de. Risikoanalyse für die Haftpflichtversicherung (privat) Per Fax an: 0201 4 69 96 49 oder Mail an: feistle@treffpunkt-finanzen.de Risikoanalyse für die Haftpflichtversicherung (privat) Name: Staße/ Nr.: Telefon: Anlass der Beratung: Email: Datum.. PLZ/ Ort Umfang

Mehr

Damit Sicherheit Ihr treuer Begleiter ist

Damit Sicherheit Ihr treuer Begleiter ist Tierhalter-Haftpflicht Hund HAFTPFLICHTKASSE Damit Sicherheit Ihr treuer Begleiter ist Ausgabe Juni/Juli 2011 Haftpflichtkasse Darmstadt 1. Platz THV Plus Hundehalterhaftpflicht Im Vergleich: 309 Tarife

Mehr

Privat-Haftpflicht-Versicherung

Privat-Haftpflicht-Versicherung für durch Sie verursachte Personenund Sachschäden, pauschal Vorsorge-Versicherung für Personen- und Sachschäden, pauschal 20 Mio. 5 Mio. 3 Mio. 5 Mio. 10 Mio. Personen- und Sachschäden pauschal 20 Mio.

Mehr

Tarif Haftpflichtversicherung Familie, Single, 55Plus

Tarif Haftpflichtversicherung Familie, Single, 55Plus Tarif Haftpflichtversicherung Familie, Single, 55Plus Privat -- Hund - Gewässerschäden -- Haus- und Grund Versicherungsumfang Versicherungsschutz besteht im Rahmen des versicherten Risikos für den Fall,

Mehr

SLP-Haftpflichtschutz. Tarif. Versichern Sie sich besser! Für das kleine Missgeschick von morgen. Prima. Prima Plus

SLP-Haftpflichtschutz. Tarif. Versichern Sie sich besser! Für das kleine Missgeschick von morgen. Prima. Prima Plus SLP-Haftpflichtschutz Versichern Sie sich besser! Für das kleine Missgeschick von morgen. Tarif Prima Prima Plus Damit aus kleinen Pannen kein großes Unglück wird. Ein eleganter Schwung, ein knallharter

Mehr

Highlights der Onesty Direct-

Highlights der Onesty Direct- Privathaftpflichtversicherung Highlights der Onesty Direct- Privathaftpflichtversicherung Umfassender Privathaftpflicht- für Familien/ Partnerschaften und Singles. Besser Onesty Direct. Onesty Direct-Leistungs-Garantie:

Mehr

Friedrich-List-Schule, Alsfelder-Str. 23, 64289 Darmstadt Telefon: 06151 13-4211,Telefax: 06151 13-4200 E-Mail: friedrich-list-schule@darmstadt.

Friedrich-List-Schule, Alsfelder-Str. 23, 64289 Darmstadt Telefon: 06151 13-4211,Telefax: 06151 13-4200 E-Mail: friedrich-list-schule@darmstadt. Bescheinigung Krankenkasse Die Friedrich-List-Schule Darmstadt für im Rahmen des EU Programms Leonardo da Vinci berufsbezogene Praktika im Ausland durch. Während der Dauer des Auslandsaufenthaltes müssen

Mehr

GDV-Standard keine Selbstverständlichkeit Teil 1: Private Haftpflichtversicherung

GDV-Standard keine Selbstverständlichkeit Teil 1: Private Haftpflichtversicherung Index: Gesellschaften, die in diesem Beitrag erwähnt werden von A Z: Alte Leipziger (Stand 01.2011) ASC (Stand 06.2009 bzw. 01.2010) Axa (Stand 05.2009) BCA (Stand 06.2009 bzw. Stand 01.2010) ConceptIF

Mehr

umfangreiche Hundehalterhaftpflichtversicherung

umfangreiche Hundehalterhaftpflichtversicherung Rating Hundehalterhaftpflichtversicherungen Für Besitzer von Kampf-, Zwinger- und sonstigen privat gehaltenen Hunden Selbstständige Hundehalterhaftpflicht oder in Verbindung mit einer Privathaftpflicht

Mehr

Im Text benannte Anbieter:

Im Text benannte Anbieter: Im Text benannte Anbieter: Axa, ConceptIF, ConzeptA, degenia, Haftpflichtkasse Darmstadt, InterRisk, Janitos, Konzept & Marketing, maxpool, NV-Versicherungen, Swiss Life Partner, Volkswohl Bund Hundehalterhaftpflichtrating

Mehr

Makler-Champions 2015

Makler-Champions 2015 Zusatzangebote für die Versicherungs- Unternehmen und Maklerservice- Gesellschaften Berichtsband zur Maklerbefragung Analysegespräch vor Ort Maklerservice-Zertifizierung ServiceValue GmbH, Köln, Februar

Mehr

ProtectionPlus - da kann kommen was will. Ihre private Haftpflichtversicherung. www.continentale.de

ProtectionPlus - da kann kommen was will. Ihre private Haftpflichtversicherung. www.continentale.de ProtectionPlus - da kann kommen was will Ihre private Haftpflichtversicherung www.continentale.de ProtectionPlus - für alle Lebenslagen Ob beim Einkauf oder beim Sport, als Fußgänger, Radfahrer oder Gast

Mehr

Hausratversicherung Vorschlag Seite 06/10

Hausratversicherung Vorschlag Seite 06/10 Hausratversicherung Vorschlag Seite 06/10 Versicherungsnehmer: Herrn Max Mustermann Moislinger Allee 218 23558 Lübeck Beratung durch: Timm GmbH Versicherungsmakler-Kontor Moislinger Allee 218 23582 Lübeck

Mehr