Herbert Becker Unabhängiger Versicherungsmakler

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Herbert Becker Unabhängiger Versicherungsmakler"

Transkript

1 Herbert Becker Unabhängiger Versicherungsmakler Paulsborner Str. 65, Berlin Telefon (030) Telefax (030) Internet: versicherungsangebot für Selbständige/Auxilia JURATAXX für Selbständige Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Buchprüfer mit diesem Angebot steht Steuerberatern, Wirtschaftsprüfern und Buchprüfern ein umfassendes - Paket zur Verfügung. Abgesichert ist der freiberufliche Bereich sowie der private Bereich für den Inhaber und dessen Familie. Ein funktionierendes Forderungsmanagement ist mittlerweile für jeden Betrieb von existenzieller Bedeutung, dabei hilft ihnen der der Auxilia Forderungs-. Damit Sie sich um ihre Mandanten kümmern können und die wertvolle Zeit nicht mit der Eintreibung von offenen Forderungen verschwendet wird. Nehmen Sie sich die Zeit, unser Angebot zu prüfen. Wir sind stets offen für Ihre Fragen und freuen uns auf ein persönliches Gespräch mit Ihnen. Dieser Antrag kann zum Versicherungsabschluss verwendet werden, Sie müssten diesen nur vollständig ausfüllen und mir in den nächsten Tagen unterschrieben zurücksenden. Natürlich können Sie auch jede andere Versicherung bei mir bekommen. Sollten Sie sich für ein anderes Versicherungsangebot entscheiden, bitte ich Sie mir das mitzuteilen, die Versicherungsunterlagen würden Ihnen dann umgehend zugeschickt. Mit freundlichen Grüßen Herbert Becker

2 Antrag zur versicherung Fax: 030/ für Firmen, Selbständige und freiberuflich Tätige Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Buchprüfer für Kraftfahrer Schutz e.v. Automobilclub und Auxilia Allgemeine Versicherungs- AG Postfach , München Druckstück /AP Herbert Becker Unabhängiger Versicherungsmakler, Paulsborner Str. 65, D Berlin VM Nr Tel: 030/ Fax: 030/ Register- Nr.: D-OQXS-NWEZH-75 Antrag Angebotsanfrage (Invitatio) Maklervollmacht liegt vor Antragsteller (Versicherungsnehmer) Bitte Deckung vorab per Fax erteilen Neuantrag Änderungsantrag Ich erkläre meinen Beitritt zum KRAFTFAHRER-SCHUTZ e.v. - wenn angekreuzt, beantrage ich zusätzlich eine - Versicherung bei der AUXILIA - Versicherungs- AG. Nichtbeantwortung der Fragen oder Striche gelten als Verneinung. Die angekreuzten Versicherungen sind Gegenstand jeweils rechtlich selbständiger Verträge. Firma (Name der Firma) Versicherungsscheinnummer Name, Vorname (Firmeninhaber) Geburtsdatum Strasse/Hausnummer (Firmenanschrift) Postleitzahl/Ort (Firmenanschrift) Art des Betriebes Es handelt sich um einen: Steuerberater Wirtschaftsprüfer Buchprüfer Mitversicherung des ehelichen/eingetragenen oder sonstigen Lebenspartners mit abweichendem Familiennamen des unten genannten Berechtigten für den privaten Bereich und/oder eines im Haushalt lebenden, dort gemeldeten und im Ruhestand befindlichen Eltern: Name, Vorname Beginn der Mitgliedschaft/ der Versicherungsverträge Vertragsdauer: 1 Jahr Zahlungsweise: 1/2 jährlich jährlich frühestens am Eingangstag des Antrages beim KS folgt. In Teilbereichen der - Versicherung gilt eine Wartezeit von drei Monaten (siehe Antragsrückseite). Die Zahlung des Beitrages ist nur mit Lastschrifteinzug möglich. Die Beiträge werden vom Vertragsbeginn bis zum Zeitpunkt der vereinbarten Fälligkeit erhoben. Versicherungssteuer, zur Zeit 19%, ist in den Versicherungsbeiträgen enthalten. Ausfertigungsgebühren für Versicherungsscheine, Beitragsrechnungen, Zweitschriften u. ä. werden nicht erhoben. Bei halbjährlicher Zahlungsweise wird ein Ratenzuschlag von 3% berechnet. Bankverbindung/ Einzugsermächtigung: Ich bin damit einverstanden, dass alle Beiträge für KRAFTFAHRER-SCHUTZ e.v. und AUXILIA - Versicherungs- AG bis auf Widerruf von meinem Konto abgebucht werden: Name und Sitz der Bank Bankleitzahl Kontonummer Kontoinhaber falls abweichend vom Antragssteller Antragsseite 1 von 7 Seiten/Stand:

3 Automobilclub KRAFTFAHRER-SCHUTZ e.v. KS- Mitgliedschaft KS- Mitgliedschaft für die Familie/ Anzahl der Familienangehörigen: Die Clubmitgliedschaft kann auch für weitere Inhaber/ Geschäftsführer zusätzlich beantragt werden. 27,00 33,00 Jahresbeitrag 27,00 AUXILIA- für Firmen, Selbständige und freiberuflich Tätige Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Buchprüfer gemäß den Allgemeinen -Versicherungsbedingungen (AUXILIA ARB/2008), den vereinbarten Sonderbedingungen und Klauseln und dem derzeit gültigen Tarif. JURATAXX, kombination aus: A B. C. D. Spezial- ( 28 ARB) und Vorsorge- gemäß Klausel 4) mit beruflichen Vertrags- für gerichtliche Interessenwahrnehmung gemäß 28 Abs. 4 ARB. Vertrags- für Hilfsgeschäfte (Klausel zu 28 Abs. 3 ARB/2008, Klausel 3) hinsichtlich der Büro-, Praxis-, Betriebs-, oder Werkstatträume und ihrer Einrichtungen Versicherungs- Vertrags- ( 28 a ARB) Spezial- Straf- (gemäß Sonderbedingungen SSR/2008) Berechtigter für den privaten Bereich (Name, Vorname): -mit fester Selbstbeteiligung von 250 je fall- Brutto-Honorareinnahme in bis Brutto- Honorareinnahme: X 0,44% (Mindestbeitrag 667,00 ) = bis Brutto- Honorareinnahme: X 0,38% (Mindestbeitrag 1.180,00 ) = bis Brutto- Honorareinnahme: X 0,35% (Mindestbeitrag 2.001,00 ) = über Brutto- Honorareinnahme: X 0,32% (Mindestbeitrag 2.719,00 ) = Hinweis: Der Beitrag errechnet sich aus der Brutto- Honorareinnahme laut Umsatzsteuererklärung für das letzte Geschäftsjahr, gerundet auf 1.000,--. Bei Neugründen errechnet sich der Beitrag für das erste Versicherungsjahr nach der geschätzten Honorareinnahme. Brutto- Honorareinnahme: JURATAXX, kombination aus: A B. C. D. Spezial- ( 28 ARB) und Vorsorge- gemäß Klausel 4) mit beruflichen Vertrags- für gerichtliche Interessenwahrnehmung gemäß 28 Abs. 4 ARB. Vertrags- für Hilfsgeschäfte (Klausel zu 28 Abs. 3 ARB/2008, Klausel 3) hinsichtlich der Büro-, Praxis-, Betriebs-, oder Werkstatträume und ihrer Einrichtungen Versicherungs- Vertrags- ( 28 a ARB) Spezial- Straf- (gemäß Sonderbedingungen SSR/2008) Berechtigter für den privaten Bereich (Name, Vorname): -mit fallender Selbstbeteiligung von auf 250 je fall- Brutto-Honorareinnahme in bis Brutto- Honorareinnahme: X 0,319% (Mindestbeitrag 484,00 ) = bis Brutto- Honorareinnahme: X 0,276% (Mindestbeitrag 885,00 ) = bis Brutto- Honorareinnahme: X 0,253% (Mindestbeitrag 1.451,00 ) = über Brutto- Honorareinnahme: X 0,232% (Mindestbeitrag 1.971,00 ) = Hinweis: Der Beitrag errechnet sich aus der Brutto- Honorareinnahme laut Umsatzsteuererklärung für das letzte Geschäftsjahr, gerundet auf 1.000,--. Bei Neugründen errechnet sich der Beitrag für das erste Versicherungsjahr nach der geschätzten Honorareinnahme. Brutto- Honorareinnahme: Entwicklung der Selbstbeteiligung nach schadenfreien Jahren: SB-Stufe Die Selbstbeteiligung wird jeweils zur Hauptfälligkeit der Police festgestellt und gilt für ein Versicherungsjahr. Entscheidend dabei ist der Zeitpunkt der Schadenmeldung eintrittspflichtiger fälle. Eine Rückstufung in SB-Stufe 1 erfolgt, wenn zwischen der SB-Stufe 2 und vor Ende der SB- Stufe 5 ein Schaden gemeldet wird, für den seitens der Auxilia Eintrittspflicht besteht. Eine Rückstufung in SB-Stufe 4 erfolgt, wenn zwischen der SB-Stufe 6 und vor Ende der SB-Stufe 10 ein Schaden gemeldet wird, für den seitens der Auxilia Eintrittspflicht besteht. Nach Erreichen der SB-Stufe 11 bleibt die Selbstbeteiligung bei 250,00 ; es erfolgt keine Rückstufung mehr. Eine SB-Stufe entspricht einem Versicherungsjahr. Zwischensumme Antragsseite 2 von 7 Seiten/Stand:

4 Übertrag 5. AUXILIA- für weitere Inhaber bei Geschäftsführer In Verbindung mit JURATAXX für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Buchprüfer Im ist enthalten: A. Verkehrs- für die Familie ( 21 Abs. 1, 4, 6-9 ARB und Klausel 1, 5) für alle auf den versicherten Personenkreis zugelassenen Motorfahrzeuge zu Lande, zu Wasser und in der Luft. Kein Vertrags- und Sachenrecht bei gewerblicher Nutzung von Luft- und Wasserfahrzeugen. B. Privat- ( 23 ARB) C. für Eigentümer und Mieter von Gebäuden, Wohnungen und Grundstücken ( 29 ARB) für alle vom versicherten Personenkreis gemieteten/ selbstbewohnten Wohneinheiten, Einfamilienhäuser im Inland. Name des weiteren Inhabers/Geschäftsführers Straße/ Hausnummer Postleitzahl/Ort Mitversicherung des ehelichen/ eingetragenen oder sonstigen Lebenspartners mit abweichendem Familiennamen des weiteren Inhabers/ Geschäftsführers und/ oder eines im Haushalt lebenden, dort gemeldeten und im Ruhestand befindlichen Eltern: Name, Vorname: mit 500,00 Selbstbeteiligung je fall mit 250,00 Selbstbeteiligung je fall mit 150,00 Selbstbeteiligung je fall 99,00 135,00 168,00 Auxilia Forderungs-Rechtschutz für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Buchprüfer gemäß Sonderbedingungen Als Einzelprodukt In Verbindung mit JURAMED oder Spezial- ( 28 ARB) für niedergelassene Ärzte und Heilwesenberufe 242,00 120,00 Zwischensumme Antragsseite 3 von 7 Seiten/Stand:

5 Übertrag für Eigentümer und Mieter von Gebäuden, Wohnungen und Grundstücken ( 29 ARB/2008) für nicht gewerblich genutzte Objekte Über JURATAXX sind zusätzlich entweder ein gewerblich selbstgenutztes Objekt unter der oben angegebenen Anschrift (nicht für vermietete Grundstücke, Gebäude oder Gebäudebestandteile) oder maximal drei gewerblich selbstgenutzte Objekte mit einer Jahresbruttomiete/-pacht bis insgesamt versichert. Die den Betrag übersteigende Jahresbruttomiete/-pachtzahlung sowie gewerblich genutzte Objekte können darüber hinaus versichert werden. Der Eigentümer/ Vermieter bzw. Verpächter kann nur alle Einheiten seines Gebäudes oder Grundstückes versichern. Eine Auswahl kann nicht getroffen werden. Hinweis: Objekte außerhalb der Bundesrepublik Deutschland sind nicht versicherbar. Nur in Verbindung mit JURATAXX versicherbar. für die vermietete Einliegerwohnung im ansonsten selbstbewohnten Eigenheim (Voraussetzung: Das selbstbewohnte Eigenheim muss ebenfalls versichert sein.) Nur als Ergänzung Nur als Ergänzung Mit 150 Selbstbeteiligung je fall Mit 250 Selbstbeteiligung je fall 47,00 37,00 Mit 500 Selbstbeteiligung je fall 31,00 für vermietete Wohnungen, Einfamilienhaus mit einer Jahresbruttomiete bis je Wohneinheit (WE) Mit 150 Selbstbeteiligung je fall je WE 152,00 X Wohneinheit/en = Mit 250 Selbstbeteiligung je fall je WE 119,00 X Wohneinheit/en = Mit 500 Selbstbeteiligung je fall je WE 99,00 X Wohneinheit/en = Die Adressen der zu versichernden Wohneinheiten (Objekte) bitte auf einem Beiblatt angeben. Danke! für vermietete Wohnungen, Einfamilienhaus mit einer Jahresbruttomiete über je Wohneinheit (WE) Mit 150 Selbstbeteiligung je fall WE 1 ist die Jahresbruttomiete/-pacht X 2,5% = Jahresbeitrag WE 2 ist die Jahresbruttomiete/-pacht X 2,5% = Jahresbeitrag WE 3 ist die Jahresbruttomiete/-pacht X 2,5% = Jahresbeitrag WE 4 ist die Jahresbruttomiete/-pacht X 2,5% = Jahresbeitrag WE 5 ist die Jahresbruttomiete/-pacht X 2,5% = Jahresbeitrag Mit 250 Selbstbeteiligung je fall WE 1 ist die Jahresbruttomiete/-pacht X 2,0% = Jahresbeitrag WE 2 ist die Jahresbruttomiete/-pacht X 2,0% = Jahresbeitrag WE 3 ist die Jahresbruttomiete/-pacht X 2,0% = Jahresbeitrag WE 4 ist die Jahresbruttomiete/-pacht X 2,0% = Jahresbeitrag WE 5 ist die Jahresbruttomiete/-pacht X 2,0% = Jahresbeitrag Mit 500 Selbstbeteiligung je fall WE 1 ist die Jahresbruttomiete/-pacht X 1,2% = Jahresbeitrag WE 2 ist die Jahresbruttomiete/-pacht X 1,2% = Jahresbeitrag WE 3 ist die Jahresbruttomiete/-pacht X 1,2% = Jahresbeitrag WE 4 ist die Jahresbruttomiete/-pacht X 1,2% = Jahresbeitrag WE 5 ist die Jahresbruttomiete/-pacht X 1,2% = Jahresbeitrag Jahresbeitrag Die Adressen der zu versichernden Wohneinheiten (Objekte) bitte auf einem Beiblatt angeben. Danke! Zwischensumme Antragsseite 4 von 7 Seiten/Stand:

6 Übertrag für Eigentümer und Mieter von Gebäuden, Wohnungen und Grundstücken ( 29 ARB/2008) für gewerblich genutzte Objekte Über JURATAXX sind zusätzlich entweder ein gewerblich selbstgenutztes Objekt unter der oben angegebenen Anschrift (nicht für vermietete Grundstücke, Gebäude oder Gebäudebestandteile) oder maximal drei gewerblich selbstgenutzte Objekte mit einer Jahresbruttomiete/-pacht bis insgesamt versichert. Die den Betrag übersteigende Jahresbruttomiete/-pachtzahlung sowie gewerblich genutzte Objekte können darüber hinaus versichert werden. Der Eigentümer/ Vermieter bzw. Verpächter kann nur alle Einheiten seines Gebäudes oder Grundstückes versichern. Eine Auswahl kann nicht getroffen werden. Hinweis: Objekte außerhalb der Bundesrepublik Deutschland sind nicht versicherbar. Nur in Verbindung mit JURATAXX versicherbar. vom Eigentümer selbstgenutzt (je Objekt) Mit 150 Mit 250 Mit 500 Selbstbeteiligung je fall Nur als Ergänzung Nur als Ergänzung bis 250 qm überdachte Fläche bis 500 qm überdachte Fläche bei über 500 qm überdachte Fläche zusätzlich je weitere 250 qm überdachte Fläche je angefangene qm über qm hinausgehende nicht überdachte Fläche mit 150,00 Selbstbeteiligung Je fall 54,00 108,00 42,00 30,00 mit 250,00 Selbstbeteiligung je fall 44,00 88,00 36,00 26,00 mit 500,00 Selbstbeteiligung Je fa 37,00 74,00 29,00 21,00 überdachte Fläche qm nicht überdachte Fläche qm für gewerblich genutzt Einheiten (GE) als Mieter als Pächter als Vermieter als Verpächter Mit 150 Selbstbeteiligung je fall (Mindestbeitrag 137,00 ) GE 1 ist die Jahresbruttomiete/-pacht X 4,9% = Jahresbeitrag GE 2 ist die Jahresbruttomiete/-pacht X 4,9% = Jahresbeitrag GE 3 ist die Jahresbruttomiete/-pacht X 4,9% = Jahresbeitrag GE 4 ist die Jahresbruttomiete/-pacht X 4,9% = Jahresbeitrag GE 5 ist die Jahresbruttomiete/-pacht X 4,9% = Jahresbeitrag GE 6 ist die Jahresbruttomiete/-pacht X 4,9% = Jahresbeitrag Mit 250 Selbstbeteiligung je fall (Mindestbeitrag 112,00 ) GE 1 ist die Jahresbruttomiete/-pacht X 3,9% = Jahresbeitrag GE 2 ist die Jahresbruttomiete/-pacht X 3,9% = Jahresbeitrag GE 3 ist die Jahresbruttomiete/-pacht X 3,9% = Jahresbeitrag GE 4 ist die Jahresbruttomiete/-pacht X 3,9% = Jahresbeitrag GE 5 ist die Jahresbruttomiete/-pacht X 3,9% = Jahresbeitrag GE 6 ist die Jahresbruttomiete/-pacht X 4,9% = Jahresbeitrag Mit 500 Selbstbeteiligung je fall (Mindestbeitrag 89,00 ) GE 1 ist die Jahresbruttomiete/-pacht X 2,9% = Jahresbeitrag GE 2 ist die Jahresbruttomiete/-pacht X 2,9% = Jahresbeitrag GE 3 ist die Jahresbruttomiete/-pacht X 2,9% = Jahresbeitrag GE 4 ist die Jahresbruttomiete/-pacht X 2,9% = Jahresbeitrag GE 5 ist die Jahresbruttomiete/-pacht X 2,9% = Jahresbeitrag GE 6 ist die Jahresbruttomiete/-pacht X 2,9% = Jahresbeitrag Jahresbeitrag Die Adressen der zu versichernden Gewereeinheiten (Objekte) bitte auf einem Beiblatt angeben. Danke! Gesamt- Jahresbruttobeitrag (Die Versicherungsteuer von 19% ist in den Versicherungsbeiträgen enthalten.) Antragsseite 5 von 7 Seiten/Stand:

7 Besteht noch eine weitere versicherung die bestehen bleiben soll? ja nein Wenn ja, Name der Gesellschaft Versicherungsschein- Nr. Gekündigt zum art (z.b. Verkehrs- RS, Mietrecht- RS) Fragen zum Vorversicherer: Bestand bisher eine versicherung? ja nein Wenn ja, Name der Gesellschaft Versicherungsschein- Nr. Falls gekündigt, von (VN = Versicherungsnehmer) VN Versicherer VN Versicherer VN Versicherer VN Versicherer VN Versicherer VN Versicherer VN Versicherer Gekündigt zum art (z.b. Verkehrs- RS, Mietrecht- RS) Hatten sie in den letzten 3 Jahren Rechtsstreitigkeiten (Vorschäden)? ja nein Wenn ja, Name der Gesellschaft Versicherungsschein- Nr. Schadenjahr Schadenhöhe Kurze Beschreibung des Schadens (z.b. Vertragsrecht, Mietrecht) Weitere Fragen zur Vorversicherung? Besteht oder bestand für den Antragsteller oder eine mitversicherte Person eine - Versicherung bei einer anderen Gesellschaft, der Auxilia oder Kraftfahrer- Schutz Versicherungs- AG? ja nein Wenn ja, Name der Gesellschaft Versicherungsschein- Nr. Wurde ein vertrag durch den Vorversicherer gekündigt? ja nein Wurde ein vertrag durch den Versicherungsnehmer gekündigt? ja nein Sind Umstände bekannt, die auf ein möglicherweise anstehendes Ermittlungsverfahren hinweisen? ja nein (Wenn ja, bitte auf Beiblatt näher erläutern) Empfangsbestätigung (nicht erforderlich bei Angebotsanfrage) Hiermit bestätige ich, dass mir die Vertragsunterlagen und zwar das Produktinformationsblatt, die Versicherungsinformationen nach der VVG- Informationsverordnung, die Allgemeinen -Versicherungs-Bedingungen (AUXILIA ARB/2008) und/oder die AB KS-Schutzbrief 2008, der Hinweis auf die folgen wegen Verletzung der vorvertraglichen Anzeigepflicht nach 19 Absatz 5 VVG wurde ich gesondert hingewiesen, die Widerrufsbelehrung sowie der Hinweis zur Datenverarbeitung wurden vor Antragsunterzeichnung ausgehändigt. Ort und Datum Vermittler Antragsteller für den Erhalt der Vertragsunterlagen Ich habe ein 14- tätiges Widerspruchsrecht nach Erhalt des Vertragsunterlagen. Die Vereinbarungen zur Datenschutzklausel und Bonitätsprüfung auf der Antragsseite 7 unter Vereinbarungen und Wichtige Hinweise zur Mitgliedschaft und versicherung dieses Antrages bzw. Angebotsanfrage habe Ich zur Kenntnis genommen. Diese werden Vertragsbestandteil. Erklärung des Kunden: Der Vermittler dieses Vertrages hat mich ausdrücklich auf die aufgeführten versicherten arten (wie z.b. Verkehrsrechtsschutz, Privat- und Berufs-, Privat- Berufs- und Verkehrsrechtsschutz, Spezial- Straf- RS und Mietrechtsschutz) hingewiesen. Habe ich einige arten nicht gewählt, so habe ich dies ausdrücklich so gewollt und trage eventuelle Folgen selbst! Unrichtige Angaben (wie z. B. falsche Angaben über die Vorversicherung, falsche Angaben über Vorschäden, etc.) gehen zu meinen Lasten. Dies bestätige ich ebenfalls mit meiner unten stehenden Unterschrift. Ort und Datum Vermittler Antragsteller für den Antrag/Angebotsanfrage und Erklärung des Kunden Antragsseite 6 von 7 Seiten/Stand:

8 Vereinbarungen und Wichtige Hinweise zur Mitgliedschaft und -Versicherung Laufzeit: Die Mitgliedschaft und die Versicherungsverträge sind zunächst von Beginn an für 1 Jahr abgeschlossen. Danach verlängern sie sich stillschweigend von Jahr zu Jahr, wenn sie nicht unter Einhaltung einer dreimonatigen Kündigungsfrist schriftlich von Ihnen oder uns gekündigt werden. Die Versicherungsverträge enden außerdem mit dem Ausscheiden aus dem KRAFTFAHRER-SCHUTZ e.v. Das Beginndatum ist zugleich das Datum der Hauptfälligkeit. Eine hiervon abweichende Hauptfälligkeit ist gesondert zu beantragen. Erklärung: Ich kann jederzeit kostenfreie Abschriften der Erklärungen fordern, die ich im Zusammenhang mit den Versicherungsverträgen abgegeben habe. Mündliche Nebenabreden sind nicht verbindlich. Datenschutzklausel: Ich willige ein, dass die Versicherer im erforderlichen Umfang Daten, die sich aus den Antragsunterlagen, der Angebotsanfrage, des Deckungsauftrages oder der Vertragsdurchführung (Beiträge, Versicherungsfälle, Risiko- Vertragsänderungen) ergeben, an Rückversicherer zur Beurteilung des Risikos und zur Abwicklung der Rückversicherung sowie zur Beurteilung des Risikos und der Ansprüche an andere Versicherer und/oder an den Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e.v. (GDV) zur Weitergabe dieser Daten an andere Versicherer übermittelt. Diese Einwilligung gilt auch für entsprechende Prüfungen bei anderweitig beantragten (Versicherungs-)Verträgen und bei künftigen Anträgen. Ich willige ferner ein, dass die Versicherer meine allgemeinen Antrags-, Vertrags- und Leistungsdaten in gemeinsamen Datensammlungen mit dem KRAFTFAHRER- SCHUTZ e.v. führen und an den/die für mich zuständigen Vermittler weitergeben, soweit dies der ordnungsgemäßen Durchführung meiner Versicherungsangelegenheiten dient. Diese Einwilligung gilt nur, wenn ich bei Antragstellung vom Inhalt des Merkblattes zur Datenverarbeitung Kenntnis nehmen konnte, das mir zusammen mit den anderen Versicherungsinformationen vor Vertragsabschluss -auf Wunsch auch sofort- überlassen wird. Bonitätsprüfung Ich willige ein, dass der Versicherer bei Vertragsabschluss, im Rahmen der Vertragsabwicklung sowie bei Zahlungsverzug Informationen über mein allgemeines Zahlungsverhalten selbst oder von einer Auskunftei einholt und nutzt. Ebenso willige ich ein, dass zum gleichen Zweck vom Versicherer eine auf der Grundlage mathematisch-statistischer Verfahren erzeugte Einschätzung meiner Zahlungsfähigkeit genutzt wird. Gleiches gut für eine von einer Auskunftei eingeholte Einschätzung. Ich kann meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Hinweis zur Anzeigepflicht nach 19 Abs. 5 WG Welche vorvertraglichen Anzeigepflichten bestehen? Sie sind bis zur Abgabe Ihrer Vertragserklärung verpflichtet, alle Ihnen bekannten gefahrerheblichen Umstände, nach denen wir in Textform gefragt haben, wahrheitsgemäß und vollständig anzuzeigen. Wenn wir nach Ihrer Vertragserklärung, aber vor Vertragsannahme in Textform nach gefahrerheblichen Umständen fragen, sind Sie auch insoweit zur Anzeige verpflichtet. Welche Folgen können eintreten, wenn eine vorvertragliche Anzeigepflicht verletzt wird? 1. Rücktritt und Wegfall des Versicherungsschutzes Verletzen Sie die vorvertragliche Anzeigepflicht, können wir vom Vertrag zurücktreten. Dies gilt nicht, wenn Sie nachweisen, dass weder Vorsatz noch grobe Fahrlässigkeit vorliegt. Bei grob fahrlässiger Verletzung der Anzeigepflicht haben wir kein Rücktrittsrecht, wenn wir den Vertrag auch bei Kenntnis der nicht angezeigten Umstände, wenn auch zu anderen Bedingungen, geschlossen hätten. Im Fall des Rücktritts besteht kein Versicherungsschutz. Erklären wir den Rücktritt nach Eintritt des Versicherungsfalles, bleiben wir dennoch zur Leistung verpflichtet, wenn Sie nachweisen, dass der nicht oder nicht richtig angegebene Umstand - weder für den Eintritt oder die Feststellung des Versicherungsfalles - noch für die Feststellung oder den Umfang unserer Leistungspflicht ursächlich war. Unsere Leistungspflicht entfällt jedoch, wenn Sie die Anzeigepflicht arglistig verletzt haben. Bei einem Rücktritt steht uns der Teil des Beitrags zu, welcher der bis zum Wirksamwerden der Rücktrittserklärung abgelaufenen Vertragszeit entspricht. 2. Kündigung Können wir nicht vom Vertrag zurücktreten, weil Sie die vorvertragliche Anzeigepflicht lediglich einfach fahrlässig oder schuldlos verletzt haben, können wir den Vertrag unter Einhaltung einer Frist von einem Monat kündigen. Unser Kündigungsrecht ist ausgeschlossen, wenn wir den Vertrag auch bei Kenntnis der nicht angezeigten Umstände, wenn auch zu anderen Bedingungen, geschlossen hätten. 3. Vertragsänderung Können wir nicht zurücktreten oder kündigen, weil wir den Vertrag auch bei Kenntnis der nicht angezeigten Gefahrumstände, wenn auch zu anderen Bedingungen, geschlossen hätten, werden die anderen Bedingungen auf unser Verlangen Vertragsbestandteil. Haben Sie die Anzeigepflicht fahrlässig verletzt, werden die anderen Bedingungen rückwirkend Vertragsbestandteil. Haben Sie die Anzeigepflicht schuldlos verletzt, werden die anderen Bedingungen erst ab der laufenden Versicherungsperiode Vertragsbestandteil. Erhöht sich durch die Vertragsänderung der Beitrag um mehr als 10 % oder schließen wir die Gefahrabsicherung für den nicht angezeigten Umstand aus, können Sie den Vertrag innerhalb eines Monats nach Zugang unserer Mitteilung über die Vertragsänderung fristlos kündigen. Auf dieses Recht werden wir Sie in unserer Mitteilung hinweisen. 4. Ausübung unserer Rechte Wir können unsere Rechte zum Rücktritt, zur Kündigung oder zur Vertragsänderung nur innerhalb eines Monats schriftlich geltend machen. Die Frist beginnt mit dem Zeitpunkt, zu dem wir von der Verletzung der Anzeigepflicht, die das von uns geltend gemachte Recht begründet, Kenntnis erlangen. Bei der Ausübung unserer Rechte haben wir die Umstände anzugeben, auf die wir unsere Erklärung stützen. Zur Begründung können wir nachträglich weitere Umstände angeben, wenn für diese die Frist nach Satz 1 nicht verstrichen ist. Wir können uns auf die Rechte zum Rücktritt, zur Kündigung oder zur Vertragsänderung nicht berufen, wenn wir den nicht angezeigten Gefahrumstand oder die Unrichtigkeit der Anzeige kannten. Unsere Rechte zum Rücktritt, zur Kündigung und zur Vertragsänderung erlöschen mit Ablauf von fünf Jahren nach Vertragsschluss. Dies gilt nicht für Versicherungsfälle, die vor Ablauf dieser Frist eingetreten sind. Die Frist beträgt zehn Jahre, wenn Sie die Anzeigepflicht vorsätzlich oder arglistig verletzt haben. 5. Stellvertretung durch eine andere Person Lassen Sie sich bei Abschluss des Vertrages durch eine andere Person vertreten, so sind bezüglich der Anzeigepflicht, des Rücktritts, der Kündigung, der Vertragsänderung und der Ausschlussfrist für die Ausübung unserer Rechte die Kenntnis und Arglist Ihres Stellvertreters als auch Ihre eigene Kenntnis und Arglist zu berücksichtigen. Sie können sich darauf, dass die Anzeigepflicht nicht vorsätzlich oder grob fahrlässig verletzt worden ist, nur berufen, wenn weder Ihrem Stellvertreter noch Ihnen Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zur Last fällt. Risikoträger: Für die versicherungen: AUXILIA - Versicherungs- AG Für die Schutzbriefe: KS Versicherungs- AG AUXILIA Forderungs- für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Buchprüfer Versicherungsleistungen - Die AUXILIA trägt die Kosten, die der Versicherungsnehmer dem durch den Versicherer benannten Dienstleister aufgrund des Dienstleistungsvertrages schuldet. - Die AUXILIA erstattet die notwendigen Auslagen des Dienstleisters für die Ermittlung der Adressdaten der Schuldner des Versicherungsnehmers. - Die AUXILIA sorgt dafür, dass der Versicherungsnehmer über das Inkassounternehmen Bonitätsauskünfte vor einer geplanten Behandlung - ab einer Rechnungshöhe von 3.000, 00 einholen kann. - Wenn die Forderung nach Ende der Beitreibungsbemühungen strittig wird, empfiehlt die AUXILIA auf Wunsch des Versicherungsnehmers einen Rechtsanwalt für die gerichtliche Durchsetzung der Forderung. Besonderheit Umfasst auch fällige, unstreitige Forderungen bis zwölf Monate vor Vertragsbeginn. Antragsseite 7 von 7 Seiten/Stand:

9 für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Buchprüfer Recht unübersichtlich sind mittlerweile alle Regelungen, Gesetze und Vorschriften geworden. Ohne Expertenrat steht man oftmals ganz alleine da. Nicht nur, dass man teilweise selber die Orientierung verliert. Es kann auch passieren, dass man selbst- ungewollt - in einen Rechtsstreit verwickelt wird. Insbesondere Ärzte laufen täglich Gefahr, dass sie mit dem Vorwurf der Körperverletzung konfrontiert werden. Die AUXILIA ist mehr als ein Kostenerstatter. Die Übernahme der Anwalts- und Gerichtskosten etc. gehört natürlich zu den normalen Leistungen. Die AUXILIA hat sich bereits seit Jahren als Rechtsdienstleister einen Namen gemacht. Telefonische Rechtsberatung -rund um die Uhr- zu versicherten und nicht versicherten Angelegenheiten Wenn Sie ein rechtliches Problem haben, dann rufen Sie uns an. Wir helfen Ihnen umgehend! Bei den vielen Rechtsgebieten ist es zwingend erforderlich, zu einem spezialisierten Anwalt zu gehen. Natürlich unterstützen wir Sie bei der Auswahl. Rufen Sie uns einfach an. Eine unbegrenzte Versicherungssumme und der weltweite sorgen dafür, dass Sie aus Angst vor finanziellen Risiken, nicht auf Ihre Ansprüche verzichten müssen. Allgemeine Tarifbestimmungen Versicherungssumme und -leistungen: Vereinbart gilt eine Versicherungssumme in unbegrenzter Höhe je fall unter Berücksichtigung der Gebührenordnungen und Kostengesetze, einschließlich der darlehensweisen Bereitstellung der Strafkaution, für die nachgenannten Leistungen: Rechtsanwaltskosten. Korrespondenzanwaltskosten in Inlands- Zivilprozessen und in Auslandsfällen, wenn das Gericht mehr als 100 km vom Wohnsitz des Versicherungsnehmers entfernt ist. Gerichtskosten einschließlich Zeugengelder und der Kosten gerichtlich bestellter Sachverständiger. Kosten des Gerichtsvollziehers. Mediationskosten. Kosten eines eigenen Sachverständigen. - zur Verteidigung in verkehrsrechtlichen Straf- und Ordnungswidrigkeitenverfahren, - bei Streitigkeiten aus Kfz-Kauf- und -Reparaturverträgen, - in verkehrsrechtlichen Auslandsfällen zur Geltendmachung von Schadenersatzansprüchen. Kosten der Reise von versicherten Personen zu ausländischen Gerichten, wenn das Gericht das persönliche Erscheinen als Beschuldigter oder Partei angeordnet hat. Kosten für die Übersetzung von Unterlagen in Auslandsfällen. Kosten der Gegenseite, soweit der Versicherungsnehmer zu deren Erstattung verpflichtet ist. Fahrtkosten und Abwesenheitsgelder des besuchenden Rechtsanwaltes aufgrund Unfall, Krankheit oder sonstigen körperlichen Gebrechen des Versicherungsnehmers. Kostenlose telefonische Beratung durch qualifizierte Rechtsanwälte, auch in nicht versicherten Angelegenheiten - Der direkte Draht für alle Rechtsfragen unter (089) im 24-Stunden-Service. Wartezeiten Keine Wartezeit besteht im: - Schadenersatz- - Disziplinar- und Standes- - Straf- - für Opfer von Gewaltstraftaten - Ordnungswidrigkeiten- - Beratungs- oder Mediations- im Familien-, Lebenspartnerschafts- und Erbrecht - in Betreuungsverfahren Besteht ein Vorsorge-, gelten für die neu hinzukommenden oder geänderten Risiken keine Wartezeiten. Keine Wartezeiten bestehen im Verkehrsbereich. Eine Wartezeit von drei Monaten besteht im: - Arbeits- - Vertrags- - Steuer- - Sozialgerichts- - Verwaltungs- - Gebäude-, Wohnungs- und Grundstücks- Die Wartezeit entfällt, wenn für das gleiche Risiko bei einer anderen Gesellschaft ein gleichartiger Vertrag bestanden hat und das neue Vertragsverhältnis lückenlos an das Ende des Vorvertrages anschließt. Dies gilt auch, wenn der Antragsteller in einem Vertrag der Eltern, des ehelichen/eingetragenen oder sonstigen Lebenspartners mitversichert war. Örtlicher Geltungsbereich Unter Versicherungsschutz fallen weltweit eintretende fälle, soweit die Wahrnehmung rechtlicher Interessen in pa, den Anliegerstaaten des Mittelmeeres, auf den Kanarischen Inseln, den Azoren oder Madeira erfolgt und ein Gericht oder eine Behörde in diesem Bereich gesetzlich zuständig ist (oder zuständig wäre, wenn ein gerichtliches oder behördliches Verfahren eingeleitet werden würde). Für die Wahrnehmung rechtlicher Interessen in ursächlichem Zusammenhang mit einer privaten Urlaubsreise (auch Aupair-Zeit oder Schüleraustausch) oder einer Dienst- oder Geschäftsreise und aus Verträgen, die über das Internet abgeschlossen wurden, besteht weltweit. Versetzungen oder Abordnungen gelten nicht als Dienst- oder Geschäftsreisen. im erweiterten Geltungsbereich für Urlaubs-, Dienst oder Geschäftsreisen besteht dann nicht, wenn eine versicherte Person die Staatsangehörigkeit eines betroffenen Staates besitzt oder dort ihren Wohnsitz hat. Wer zählt zur Familie? (Familiendefinition) Soweit in den produkten Familienangehörige mitversichert sind, bezieht sich dies auf den nachgenannten Personenkreis: a) der eheliche/eingetragene oder der im Versicherungsschein genannte sonstige Lebenspartner des Versicherungsnehmers, b) die minderjährigen Kinder, c) die unverheirateten, nicht in einer eingetragenen oder sonstigen Lebenspartnerschaft lebenden volljährigen Kinder, jedoch längstens bis zu dem Zeitpunkt, in dem sie erstmalig eine auf Dauer angelegte berufliche Tätigkeit ausüben und hierfür ein leistungsbezogenes Entgelterhalten, d) die im Haushalt des Versicherungsnehmers lebenden, dort gemeldeten und im Ruhestand befindlichen Eltern des Versicherungsnehmers/ Lebenspartners. Die Mitversicherung des sonstigen Lebenspartners gemäß a) und der Eltern gemäß d) ist schriftlich zu beantragen. Bei nachträglicher Mitversicherung finden die Wartezeitbestimmungen Anwendung, soweit kein Vorsorge- besteht. Produktinformationsseite 1 von 6 Seiten/ Stand:

10 Individuell abgestimmt auf die Bedürfnisse der Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Buchprüfer ist unsere -Kombination JURATAXX 21 Verkehrs-/ Fahrzeug- 23 Privat- 24 für Firmen, Selbständige und Freiberuflich Tätige 29 für Eigentümer und Mieter von Gebäuden, Wohnungen und Grundstücken Versicherungs- Vertrags- Vertrags- für Hilfsgeschäfte SSR/2008 Spezial- Straf- für weitere Inhaber/ Geschäftsführer incl. Vorsorge- Auxilia Forderungs J U R A T A X X incl. Vorsorge JURATAXX für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Buchprüfer Das Top-Produkt J U R A T A X X ist eine spezielle Kombination aus: A. Spezial- ( 28 ARB/2008 und Vorsorge- gemäß Klausel 4), der folgenden Versicherungsumfang beinhaltet: Verkehrs-Bereich Berufs-Bereich (mit beruflichem Vertrags-) Privat-Bereich Grundstücks- und Miet-Bereich Versichert sind alle gemieteten/selbstbewohnten Wohneinheiten, Einfamilienhäuser im Inland vom im Antrag genannten Berechtigten für den privaten Bereich und dessen mitversicherte Familienangehörigen. Versichert sind zusätzlich entweder ein gewerblich selbstgenutztes Objekt unter der im Antrag angegebenen Anschrift (nicht für vermietete Grundstücke, Gebäude oder Gebäudeteile) oder maximal drei gewerblich selbstgenutzte Objekte mit einer Jahresbruttomiete/-pacht bis insgesamt ,00. Die den Betrag übersteigende Jahresbruttomiet-/-pachtzahlung muss gemäß Tarif versichert werden. B. Vertrags- für Hilfsgeschäfte (Klausel zu 28 Abs. 3 ARB/2008, Klausel 3) Was ist versichert? Die Wahrnehmung rechtlicher Interessen aus schuldrechtlichen Verträgen, die in unmittelbarem Zusammenhang mit den Büro-, Betriebsoder Werkstatträumen und ihrer Einrichtungen stehen. C. Versicherungs-Vertrags- ( 28 a ARB/2008) Was ist versichert? Die Wahrnehmung rechtlicher Interessen aus Versicherungsverträgen des Versicherungsnehmers, die in unmittelbarem Zusammenhang mit der im Versicherungsschein bezeichneten Tätigkeit stehen (z.b. Betriebsunterbrechungsversicherung, Betriebshaftpflichtversicherung); die er oder eine im Versicherungsschein benannte Person im Hinblick auf eine mögliche Einschränkung seiner beruflichen Tätigkeit für sich abgeschlossen hat (z.b. BU, Krankentagegeld). D. Spezial-Straf- (gemäß Sonderbedingungen SSR/2008) Die Leistungen des Spezial-Straf-es gehen deutlich über die des normalen Straf-es hinaus. Insbesondere für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Buchprüfer empfehlen wir den Abschluss, weil laufende Ermittlungsverfahren nachhaltig das Image und die Existenz eines Unternehmens schädigen können; mit spezialisierten Rechtsanwälten Honorarvereinbarungen getroffen werden können; auch für den Vorwurf von Vorsatzdelikten besteht (solange keine rechtskräftige Verurteilung erfolgt); eigene Gutachter im Strafverfahren eingeschaltet werden können. Wer ist versichert? Zum versicherten Personenkreis zählen: Versicherungsnehmer (das im Versicherungsschein bezeichnete Unternehmen) Inhaber, gesetzliche Vertreter Arbeitnehmer/in in Ausübung ihrer Tätigkeit für den Versicherungsnehmer der Versicherungsnehmer sowie der Ehe- oder Lebenspartner im privaten Bereich Besonderheiten Kostenlose telefonische Beratung durch qualifizierte Rechtsanwälte, auch in nicht versicherten Angelegenheiten Der direkte Draht für alle Rechtsfragen unter (0 89) im 24-Stunden-Service Unbegrenzte Versicherungssumme weltweit Mit beruflichem Vertrags- ab dem Klageverfahren Internet- Weltweiter Versicherungsschutz -bei Urlaubs-, Dienst- oder Geschäftsreisen sowie bei Verträgen, die über das Internet geschlossen wurdenohne zeitliche Begrenzung Mobile Rechtsberatung, wenn Sie aufgrund von Unfall oder Krankheit den Rechtsanwalt nicht selbst aufsuchen können Vorsorge- für neu hinzukommende Risiken ohne Wartezeit Erweiterter Sozialgerichts-, auch für das vorgeschaltete Widerspruchsverfahren im privaten Bereich Keine Wartezeiten im Verkehrsbereich Mitversichert sind auch fälle im Zusammenhang mit personenbezogenen Versicherungen des Versicherungsnehmers (z.b. Berufsunfähigkeitsversicherung und -zusatzversicherung, Unfallversicherung) Produktinformationsseite 2 von 6 Seiten/ Stand:

11 Zu den versicherten Leistungsarten zählen: Schadenersatz- Arbeits- Gebäude-, Wohnungs- und Grundstücks- im Vertrags- und Sachenrecht Steuer- vor Gerichten Sozialgerichts- Verwaltungs- Disziplinar- und Standes- für Opfer von Gewaltstraftaten Straf- Ordnungswidrigkeiten- Beratungs- oder Mediations- im Familien-, Lebenspartnerschafts- und Erbrecht in Betreuungsverfahren Zeugenbeistand Beistand im Verwaltungsrecht Daten- gemäß Sonderbedingungen Entwicklung der Selbstbeteiligung nach schadenfreien Jahren. Die Selbstbeteiligung wird jeweils zur Hauptfälligkeit der Police festgestellt und gilt für ein Versicherungsjahr. Entscheidend dabei ist der Zeitpunkt der Schadenmeldung eintrittspflichtiger fälle. Eine Rückstufung in SB- Stufe 1 erfolgt, wenn zwischen der SB- Stufe 2 und vor Ende der SB- Stufe 5 ein Schaden gemeldet wird, für den seitens der Auxilia Eintrittspflicht besteht. Eine Rückstufung in SB-Stufe 4 erfolgt, wenn zwischen der SB- Stufe 6 und vor ende der SB- Stufe 10 ein Schaden gemeldet wird, für den seitens der Auxilia Eintrittspflicht besteht. Nach Erreichen der SB- Stufe 11 bleibt die Selbstbeteiligung bei 250,00 ; es erfolgt keine Rückstufung mehr. Eine SB- Stufe entspricht einem Versicherungsjahr. SB-Stufe Sinnvolle Ergänzungen Ihres Versicherungsschutzes 2. für weitere Inhaber oder Geschäftsführer Die umfassende Möglichkeit für den weiteren Praxisinhaber, sich und seine Familie privat abzusichern. Was ist versichert? - Verkehrs- für die Familie ( 21 Abs. 1, 4, 6-9 ARB/2008 und Klauseln 1, 5) - Privat- ( 23 ARB/2008) - für Eigentümer und Mieter von Gebäuden, Wohnungen und Grundstücken ( 29 ARB/2008) - incl. Vorsorge- Wer ist versichert? Zum versicherten Personenkreis zählen: - Versicherungsnehmer - Ehe- und Lebenspartner - minderjährige Kinder - volljährige Kinder (gemäß Familiendefinition) - Eltern (gemäß Familiendefinition) - berechtigte Fahrer und Insassen der versicherten Fahrzeuge Zu den versicherten Leistungsarten zählen: - Schadenersatz- - Arbeits-, auch als Arbeitgeber aus hauswirtschaftlichen Beschäftigungs- und Pflegeverhältnissen - Gebäude-, Wohnungs- und Grundstücks- - im Vertrags- und Sachenrecht (in den Bereichen: privater Bereich, Verkehrs-Bereich) - im Vertrags- und Sachenrecht - Steuer- vor Gerichten - Sozialgerichts- - Verwaltungs- - Disziplinar- und Standes- - für Opfer von Gewaltstraftaten - Straf- - Ordnungswidrigkeiten- - Beratungs- oder Mediations- im Familien-, Lebenspartnerschafts- und Erbrecht - in Betreuungsverfahren Besonderheit In Kombination mit Spezial- ( 28 ARB/2008 und Vorsorge- gemäß Klausel 4) plus Spezial-Straf- (gemäß Sonderbedingungen SSR/2008) oder J U R A T A X X gilt der Spezial-Straf- (gemäß Sonderbedingungen SSR/2008) auch für den privaten Lebensbereich und beruflichen Bereich in Ausübung einer nichtselbständigen Tätigkeit. Produktinformationsseite 3 von 6 Seiten/ Stand:

12 für Eigentümer und Mieter von Gebäuden, Wohnungen und Grundstücken ( 29 ARB/2008) Sofern Sie neben Ihren selbstbewohnten Wohnungen (im Inland) und Ihrem Büro weitere Objekte besitzen, so raten wir, diese gesondert zu versichern. AUXILIA Forderungs- für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Buchprüfer (gemäß Sonderbedingungen) Es besteht Versicherungsschutz für Forderungen, die fällig und unstrittig sind. Sofern Ihre Patienten die von Ihnen gestellten Rechnungen nicht fristgerecht zahlen, kümmern sich professionelle Forderungsmanager von advaro Services GmbH um die schnelle Realisierung Ihrer Forderungen. Was ist versichert? - Die AUXILIA trägt die Kosten, die der Versicherungsnehmer dem durch den Versicherer benannten Dienstleister aufgrund des Dienstleistungsvertrages schuldet. - Die AUXILIA erstattet die notwendigen Auslagen des Dienstleisters für die Ermittlung der Adressdaten der Schuldner des Versicherungsnehmers. - Die AUXILIA sorgt dafür, dass der Versicherungsnehmer über das Inkassounternehmen Bonitätsauskünfte vor einer geplanten Behandlung -ab einer Rechnungshöhe von 3.000,00- einholen kann. - Wenn die Forderung nach Ende der Beitreibungsbemühungen strittig wird, empfiehlt die AUXILIA auf Wunsch des Versicherungsnehmers einen Rechtsanwalt für die gerichtliche Durchsetzung der Forderung. Besonderheit Umfasst auch fällige, unstreitige Forderungen bis zwölf Monate vor Vertragsbeginn. Was bedeutet Vorsorge-? (Klausel zu 25, 26, 27, 28, 29 sowie zum für weitere Inhaber/Geschäftsführer gemäß 21, 23, 29 ARB, Klausel 4) Die Vorsorgeversicherung deckt automatisch noch nicht bekannte, später eintretende Veränderungen der Lebensumstände jeweils ab Entstehung ohne Wartezeit ab. Der Versicherungsnehmer sowie die Familienangehörigen sind auch dann versichert, wenn - ein weiteres gemäß dem Tarif der AUXILIA versicherbares Risiko erstmalig neu hinzukommt oder - ein Versicherter eine gemäß dem Tarif der AUXILIA versicherbare gewerbliche, freiberufliche oder sonstige selbständige Tätigkeit auf nimmt oder - die Voraussetzung für die Mitversicherung einer Person entsteht oder entfällt. In diesen Fällen besteht Versicherungsschutz ohne Wartezeit mit tariflich größtmöglichem Leistungsumfang und tariflich niedrigster Selbstbeteiligung. Versicherungsschutz besteht auch für vorbereitende Tätigkeiten im Hinblick auf das neue oder geänderte Risiko. Besondere Hinweise Der Versicherungsnehmer hat dem Versicherer das neue oder geänderte Risiko und dessen Beginn innerhalb eines Monats nach Zugang einer Aufforderung zur Dokumentierung und Beitragsberechnung anzuzeigen. Zeigt der Versicherungsnehmer das neue oder geänderte Risiko nicht innerhalb der Frist an, entfällt hierfür der Versicherungsschutz. Gleiches gilt, wenn der Versicherungsnehmer binnen 14 Tagen nach Zugang des neuen Versicherungsscheins seinen Widerruf in Textform erklärt. Rechtsanwalts- und Gerichtskosten in Zivilverfahren Kosten eines verlorenen Prozesses: eigener Anwalt, gegnerischer Anwalt, Gerichtsgebühren Streitwert 1. Instanz 1. und 2. Instanz 1. bis 3. Instanz Hinzu kommen Nebenkosten und darüber hinaus weitere hohe Kosten, wenn das Gericht Sachverständige oder Zeugen vernimmt. Produktinformationsseite 4 von 6 Seiten/ Stand:

13 Die Leistungen im Überblick 1. J U R ATA X X für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Buchprüfer (die clevere Kombination!) 2. für weitere Inhaber oder Geschäftsführer Leistungsarten Schadenbeispiele Schadenersatz- Verkehrs- Bereich Schadenersatz- Arbeits- nichtselbständiger Tätigkeit Arbeits- Freiberuflicher Tätigkeit Gebäude-, Wohnungs- und Grundstücks- in Vertrags- und Sachenrecht Verkehrs- Bereich in Vertrags- und Sachenrecht privater Bereich in Vertrags- und Sachenrecht freiberuflicher Bereich Vertrags- für Hilfsgeschäfte Versicherungs- Vertrags- Steuer- vor Gerichten Verkehrs- Bereich Steuer- vor Gerichten privater Bereich Steuer- vor Gerichten freiberuflicher Bereich Sozialgerichts- Verkehrs- Bereich Sozialgerichts- privater Bereich Sozialgerichts- freiberuflicher Bereich Verwaltungs- Verkehrs- Bereich Verwaltungs- privater Bereich Verwaltungs- freiberuflicher Bereich Disziplinar- und Standes- für Opfer von Gewaltstraftaten Straf- für verkehrsrechtliche Vergehen Straf- Am Fahrzeug des Firmeninhabers ist bei einem Autounfall ein Sachschaden von ,00 entstanden. Der Schaden muss eingeklagt werden. Das Prozessrisiko beläuft sich auf ca ,00 in der 1. Instanz und ca ,00in der 2. Instanz. Zur Durchsetzung Ihrer Forderungen nach einer misslungenen OP (z.b. Schmerzensgeld). Die Ehefrau des Versicherungsnehmers wird aufgrund häufigen zu spät Kommens von ihrem Arbeitgeber abgemahnt. Sie hält diesen Vorwurf für unberechtigt. Wegen Unregelmäßigkeiten musste einer Mitarbeiterin gekündigt werden. Im Arbeitsgerichtspro-zess wird die Rechtmäßigkeit der Kündigung bestätigt. Trotz dieses Prozessergebnisses sind die Kosten für den eigenen Anwalt selbst zu tragen und werden von der AUXILIA erstattet. Die Rechtmäßigkeit einer Eigenbedarfskündigung lässt sich meist nur vor Gericht klären. oder mit der Kfz-Werkstatt wegen einer mangelhaften Reparatur. Nicht selten kommt es zu Streitigkeiten mit dem Kfz-Verkäufer z.b. wegen verschwiegener Mängel Streitigkeiten mit z.b. dem Reiseveranstalter, dem Telefonanbieter, dem Provider oder einem Möbellieferanten. Der Steuerberater muss eine Honorarforderung gerichtlich geltend machen, weil ein Mandant trotz mehrfacher Mahnungen nicht zahlt. Der Versicherungsnehmer hat seine betriebliche Computeranlage geleast. Wegen einer im Vertrag enthaltenen Fortsetzungsklausel kommt es zu Differenzen. Der Leasinggeber klagt vor Gericht auf Feststellung, dass der Leasingvertrag weiterhin besteht und bekommt Recht. Die vom Versicherungsnehmer zu tragenden Kosten belaufen sich bei einem Streitwert von ,00 auf 4.200,00. Ein falsch ausgestellter Kfz- Steuerbescheid führt zu einer Klage vor dem Finanzgericht. Ein Brand in der Kanzlei führt zu einer längeren Betriebsunterbrechung. Über die Höhe des Schadens kommt es zum Streit mit der Betriebsunterbrechungsversicherung. Das Finanzamt erkennt die geltend gemachten Spenden nicht in vollem Umfang an. Dagegen wird Klage beim Finanzgericht erhoben. Hinsichtlich der Höhe der Betriebsausgaben sowie der vorgenommenen Abschreibungen kommt es zu Differenzen mit dem Finanzamt. Nach erfolglosem Widerspruchsverfahren klagt der Versicherungsnehmer vor dem Finanzgericht. Streit mit der Berufsgenossenschaft nach einem Unfall auf dem Weg zur Arbeit. Die Pflegestufe wird falsch festgesetzt. Es wird eine Klage erforderlich. Gegen unseren Versicherungsnehmer als Arbeitgeber werden Ansprüche wegen Erstattung von Beiträgen zu Kranken- und Rentenversicherung geltend gemacht. Für die Klage vor dem Sozialgericht besteht. Die Fahrerlaubnis wurde aufgrund angeblicher körperlicher Mängel entzogen. Um diese wieder zu erhalten, muss man sich vor dem Verwaltungsgericht zur Wehr setzen. Streitigkeiten wegen eines Schulverweises oder einer Versetzung. Der Versicherungsnehmer wendet sich gegen Auflagen, die ihm wegen angeblicher Verstöße gegen die Arbeitsstättenverordnung in seiner Kanzlei auferlegt werden. Die Standesorganisation des freiberuflich tätigen Versicherungsnehmers leitet aufgrund angeblicher Pflichtverletzungen ein Standesrechtsverfahren ein. Der Versicherungsnehmer will sich hiergegen verteidigen. Ihr Sohn wird brutal zusammengeschlagen. Sie möchten als Nebenkläger auftreten. Gegen den Versicherungsnehmer wird ein Verfahren wegen Unfallflucht eingeleitet. Gericht wegen fahrlässiger Körperverletzung verantworten. Der Versicherungsnehmer stößt beim Snowboarden mit einem Skifahrer zusammen. Er muss sich vor Spezial- Straf- Wegen angeblicher Beleidigung seines Nachbarn wird gegen den Versicherungsnehmer eine Strafanzeige privater Bereich erstattet. Spezial- Straf- freiberuflicher Bereich Gegen den Versicherungsnehmer wird wegen Beihilfe zur Steuerhinterziehung ermittelt. Ordnungswidrigkeiten- Verkehrs- Bereich Ordnungswidrigkeiten- privater Bereich Ordnungswidrigkeiten- freiberuflicher Bereich Beratungs- Mediations- in Betreuungsverfahren Zeugenbeistand Daten- Vorsorge- Ein Bußgeldbescheid wegen angeblicher Lärmbelästigung soll angefochten werden. Der Bußgeldbescheid wegen eines Rotlichtverstoßes und der gleichzeitigen Geschwindigkeitsüberschreitung soll angefochten werden. Wegen Nichtabführung von Sozialabgaben wird gegen den Versicherungsnehmer ein Bußgeldbescheid erlassen. Nach dem Tod eines Familienangehörigen wird eine Beratung über einen Erbanspruch notwendig. Nach der Trennung kam es zum Streit um das vorübergehende Sorgerecht. Dieser kann durch einen Mediator im Wege der außergerichtlichen Konfliktlösung beigelegt werden. Die Ehefrau des Versicherungsnehmers muss sich gegen eine Betreuungsanordnung zur Wehr setzen. Die Tochter des Versicherungsnehmers wird wegen einer Massenschlägerei als Zeugin vernommen. Aus Angst, sich mit ihrer Aussage selbst noch zu belasten, nimmt sie lieber einen Rechtsanwalt mit. Ein ehemaliger Mandant klagt gegen den Versicherungsnehmer vor Gericht auf Löschung seiner Daten. Der Versicherungsnehmer erwirbt eine Eigentumswohnung, die er vermietet. Kurz nach Einzug mindert der Mieter den monatlichen Mietzins, weil angeblich die im Vertrag angegebene Quadratmeterzahl nicht erreicht sei. Produktinformationsseite 5 von 6 Seiten/ Stand:

14 KRAFTFAHRER-SCHUTZ e.v. Automobilclub Die KS- Clubleistungen Die KS-Clubleistungen gelten für Mitglieder, die auf sie zugelassenen Kraftfahrzeuge, auch wenn andere berechtigte Fahrer diese Fahrzeuge lenken, und alle übrigen von den Mitgliedern gefahrenen Kraftfahrzeuge (z.b. Miet- oder Dienstfahrzeug). Dies gilt nicht für juristische Personen (hier ist für die Clubleistungen eine natürliche Person zu benennen) und bei gewerblicher Nutzung. Die Leistungen müssen innerhalb von 6 Monaten beantragt werden. Bei einem Ersatzanspruch an Dritte sowie bei Trunkenheit oder Vorsatz besteht keine Leistung. Bei der Clubmitgliedschaft für die Familie gelten die Clubleistungen sowohl für den Antragsteller als auch für den nachgenanten Personenkreis: a) der eheliche/eingetragene oder im Antrag genannte sonstige Lebenspartner des Antragstellers, b) die minderjährigen Kinder, c) die unverheirateten, nicht in einer eingetragenen oder sonstigen Lebenspartnerschaft lebenden volljährigen Kinder, jedoch längstens bis zu dem Zeitpunkt, in dem sie erstmalig eine auf Dauer angelegte berufliche Tätigkeit ausüben und hierfür ein leistungsbezogenes Entgelt erhalten, d) die im Haushalt des Mitglieds lebenden, dort gemeldeten und im Ruhestand befindlichen Eltern des Mitglieds/Lebenspartners. Besonderer Hinweis Die Anzahl der Familienmitglieder einschließlich Antragsteller ist anzugeben. Die Clubmitgliedschaft kann auch für weitere inhaber/ Geschäftsführer zusätzlich beantragt werden. Geltungsbereich pa, Anliegerstaaten des Mittelmeeres, Kanarische Inseln, Azoren, Madeira. Die KS-Clubleistungen Wildschadenbeihilfe bis 1.050,00 im Kalenderjahr bei Zusammenstoß mit Wild oder jagdbarem Federwild sowie mit Pferden, Rindern, Schafen oder Ziegen. Wildschadenbeihilfe Abschleppbeihilfe bis 65,00 bei Panne oder Unfall. Pannenhilfe bis 55,00 bei Panne (die Pannenhilfe wird ggf. auf die Abschleppbeihilfe gerechnet). Pannen- und Abschleppdienst-Verzeichnis Verzeichnis der Abschlepp-Vertragsfirmen (freie Wahl des Schleppunternehmens). Beihilfe für das Öffnen des Kraftfahrzeuges bis 30,00 im Kalenderjahr nach Schlüsselverlust oder Defekt des Schlüssels/ Schlosses. Beihilfe zum Krankenrücktransport aus dem Ausland nach Unfall des Mitgliedes als Verkehrsteilnehmer bis 1.050,00 im Kalenderjahr bei ärztlich angeordnetem Rücktransport. Beihilfe für Berufskraftfahrer bis 520,00 bei arbeitsrechtlicher Regressmöglichkeit des Arbeitgebers aufgrund grob fahrlässig verursachten Verkehrsunfällen. Beihilfe für Helfer am Unfallort bis 520,00 im Kalenderjahr für Sachschäden infolge Bergung und Transport von Verkehrsunfallverletzten. Rechtshilfe bei aktiver Nebenklage bis 5.200, 00 wenn die Nebenklage gegen den Verkehrsunfallgegner zugelassen ist. Unfallkrankengeld bis 325,00 erhalten KS-Mitglieder ab dem 31. Krankheitstag nach Unfall des Mitgliedes als Verkehrsteilnehmer (6,50 täglich maximal 50 Tage). Unfallsterbegeld 1.550,00 nach Unfall des Mitgliedes als Verkehrsteilnehmer. Service bei Notfällen im Ausland - Benennung eines Rechtsanwaltes, Arztes, Krankenhauses, Dolmetschers, etc. - Beratung durch KS oder seinen 24-Stunden- Notruf- Service (z.b. nach Unfall, Panne, Diebstahl des Kfz, bei Krankheit oder Tod). Privater Beweissicherungsservice Vermittlung unabhängiger, qualifizierter Sachverständiger nach Verkehrsunfall. Mietwagen-Service Kooperationsvertrag mit der Sixt Autovermietung. Beratungsservice zur Förderung der Verkehrssicherheit, Verkehrserziehung und Verkehrsaufklärung sowie Fragen rund um das Kraftfahrzeug. KS-Notfall-Service -24 Stunden-Notruf- KS-Reisedienst Produktinformationsseite 6 von 6 Seiten/ Stand:

15 Private Beweissicherung für KS- Mitglieder bei so genannten Bagatellschäden, denen keine bedeutende Ordnungswidrigkeit oder Straftat zugrunde liegt, beschränkt sich die Polizei lediglich auf den Austausch von Personalien (in einigen Bundesländern kommt diese schon nicht mehr zum Unfallort). Die Beweissicherung zur Durchsetzung zivilrechtlicher Ansprüche ist nunmehr Sache der Unfallbeteiligten Nach den Bestimmungen der Zivilprozessordnung muss der Kläger (Geschädigte) die Schuld des Unfallgegners beweisen. Dies geht jedoch nur, wenn der Unfallhergang anhand von aussagekräftigen Beweisen, wie z.b. gesicherten Unfallspuren oder Zeugenaussagen, noch nachvollzogen werden kann. Fehlen diese Beweise, muss der Geschädigte häufig seinen eigenen Schaden zum Teil oder ganz selbst tragen. Vor diesem Hintergrund bietet die Gesellschaft für Unfall- und Schadenforschung AG (GFU) im Rahmen des Beweissicherungsdienstes ihre Hilfe an: Auf Anforderung der Unfallbeteiligten unter der Rufnummer (01 80) kommt zu jeder Tages- und Nachtzeit bundesweit ein unabhängiger qualifizierter Sachverständiger zur Unfallstelle und sichert dort die relevanten Spuren. Anhand dieser gesicherten Daten wird anschließend ein kurzer Beweissicherungsbericht erstellt, der dem Auftraggeber zugesandt wird. Alle gesicherten Daten werden archiviert und können bei Bedarf von einem Sachverständigen ausgewertet werden. Bei Verschulden des Verkehrsunfalles durch den Gegner übernimmt dessen Haftpflichtversicherung die Kosten des Sachverständigen, ggf. auch die eigene Haftpflichtversicherung im Rahmen der Schadenabwehr. Übernimmt kein Versicherer die Kosten, verbleiben diese beim Auftraggeber, sind aber für KS-Mitglieder auf 120,00 begrenzt. Für weitere Informationen steht Ihnen die GFU gerne zur Verfügung. Gesellschaft für Unfall- und Schadenforschung AG Hauptverwaltung Schulstraße Saarwellingen Telefon (0 6838) Telefax (0 6838) Diese Information sollten Sie als Autofahrer ständig bei sich führen.

16 Telefon (030) Telefax (030) Name und Adresse des Vermittlers: Herbert Becker Unabhängiger Versicherungsmakler Paulsborner Str Berlin Empfangsbestätigung für die versicherung Hiermit bestätige ich Name des Kunden: Vorname: Straße/Nr.: PLZ/Ort dass ich von oben genanntem Vermittler folgende Unterlagen erhalten habe: Vertragsunterlagen zur versicherung der Auxilia - Versicherung AG (Stand: ) 1. Produktinformationsblatt 2. Versicherungsinformationen 3. Allgemeine - Versicherungsbedingungen (Auxilia ARB/2008) 4. Hinweis zur Anzeigepflicht 5. Widerrufsbelehrung 6. Hinweis zur Datenverarbeitung Ich bestätige, dass ich ausreichend informiert wurde und mir die oben genannten Vertragsunterlagen vor Antragsunterzeichnung ausgehändigt wurden Ort und Datum Unterschrift Versicherungsmakler Unterschrift Kunde (Auftraggeber)

17 Beratungs- und Dokumentationsverzicht Herbert Becker Versicherungsmakler Paulsborner Str. 65 in Berlin Telefon: 030/ Telefax: 030/ Kundenwunsch Der Kunde Anrede, Vorname Name Strasse, Hausnummer PLZ, Ort wünscht ausdrücklich eine versicherung vom Versicherungsunternehmen Auxilia- Versicherung AG Auf eine Beratung und Dokumentation wird ausdrücklich verzichtet. Hinweis «Anrede1» «Vorname1» «Nachname1» ist darauf hingewiesen worden, dass sich der Beratungsverzicht nachteilig auf die Möglichkeit auswirken kann, gegen den Versicherungsvermittler einen Schadensersatzanspruch, nach 42e VVG, wegen Verletzung von Beratungs- und Dokumentationspflichten geltend zu machen. Ergänzende Mitteilungen Zur Registrierung Registrierungsanmeldung erfolgte bei der IHK in Berlin, Register- Nr.: D-OQXS-NWEZH-75 Zur Beteiligung Der Versicherungsmakler hält keine unmittelbare oder mittelbare Beteiligung von mehr als 10% der Stimmrechte oder des Kapitals an einem Versicherungsunternehmen. Ein Versicherungsunternehmen hält keine mittelbare oder unmittelbare Beteiligung von mehr als 10% der Stimmrechte oder des Kapitals am Versicherungsmakler. Zur Versicherung Dass eine gesetzlich geforderte Vermögensschadens- Haftpflichtversicherung mit der vorgeschriebenen Versicherungssumme besteht, wurde gegenüber der IHK nachgewiesen. Ohne diesen Nachweis ist Registrierung nicht möglich! Beschwerdestellen -außergerichtliche Streitbeilegung- Sollte es bei meiner Sorgfalt doch einmal zu Fehlern kommen und sie haben das Gefühl, dass Sie zur Aufklärung einen unabhängigen Beistand benötigen, stehen ihnen der sogenannte Versicherungsombudsmann e.v., Postfach in Berlin, bzw. für Krankenversicherungen beim Ombudsmann für die private Kranken- und Pflegeversicherung, Leipziger Str. 104 in Berlin, zur Verfügung. Ihre Aufgabe ist es, Streit zwischen Ihnen als Kunde und mir als Vermittler zu schlichten und damit teure Rechtsauseinandersetzungen zu vermeiden. Datum Unterschrift Vermittler Datum Unterschrift des Kunden Beratungsverzicht Seite 1 von 1 Seite/ Stand: April 2009

18

19 Name Vorname Straße und Hausnummer Postleitzahl /Ort Herbert Becker Unabhängiger Versicherungsmakler Paulsborner Str Berlin versicherungsantrag für Selbständige/ Auxilia JURATAXX für Selbständige Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Buchprüfer Guten Tag, sehr geehrter Herr Herbert Becker, anbei erhalten sie den versicherungs- Antrag der Auxilia und die Empfangsbestätigung im Original unterschrieben von mir zurück. Mit freundlichen Grüßen

Rechtsschutz für Nichtselbständige

Rechtsschutz für Nichtselbständige Antrag Angebotsanfrage Deckungsauftrag Rechtsschutz für Nichtselbständige Tarif 012007 (ARB2008) Kompetenz in Sachen Rechtsschutz. inkl. J U R P R I VAT die clevere Kombination! Ihr direkter Draht für

Mehr

Rechtsschutz für Privatkunden Nichtselbständige Selbständige ohne Absicherung der gewerblichen Risiken

Rechtsschutz für Privatkunden Nichtselbständige Selbständige ohne Absicherung der gewerblichen Risiken Tarif 01/2012 (ARB/2012) Rechtsschutz für Privatkunden Nichtselbständige Selbständige ohne Absicherung der gewerblichen Risiken Antrag / Deckungsauftrag / Angebotsanfrage KRAFTFAHRER-SCHUTZ e.v. Automobilclub

Mehr

Rechtsschutz für Privatkunden Nichtselbständige Selbständige ohne Absicherung der gewerblichen Risiken

Rechtsschutz für Privatkunden Nichtselbständige Selbständige ohne Absicherung der gewerblichen Risiken Tarif 01/2012 (ARB/2012) Rechtsschutz für Privatkunden Nichtselbständige Selbständige ohne Absicherung der gewerblichen Risiken Antrag / Deckungsauftrag / Angebotsanfrage K R A F T F A H R E R - S C H

Mehr

Herbert Becker Unabhängiger Versicherungsmakler

Herbert Becker Unabhängiger Versicherungsmakler Herbert Becker Unabhängiger Versicherungsmakler Paulsborner Str. 65, 14193 Berlin Telefon (030) 89738965 Telefax (030) 89738160 E-Mail: mandantenmail@freenet.de Internet: www.mbberlin.de Antrag für eine

Mehr

Fragebogen für Verwahrstellen von Alternativen Investmentfonds (AIF)

Fragebogen für Verwahrstellen von Alternativen Investmentfonds (AIF) Fragebogen für Verwahrstellen von Alternativen Investmentfonds (AIF) 1. Name und Anschrift der Gesellschaft/des Verwahrers (Versicherungsnehmer): 2. Zu welchen Anlageklassen gehören die zu verwahrenden

Mehr

Deckungskonzept Rechtsschutz

Deckungskonzept Rechtsschutz MultiPlus Deckungskonzept Rechtsschutz Deckungskonzept zum Privat, Berufs- und Familien-Verkehrs-Rechtsschutz, Privat- und Berufs-Rechtsschutz oder Familien-Verkehrs-Rechtsschutz für Nichtselbständige

Mehr

Mitteilung nach 19 Abs. 5 VVG über die Folgen einer Verletzung der gesetzlichen Anzeigepflicht

Mitteilung nach 19 Abs. 5 VVG über die Folgen einer Verletzung der gesetzlichen Anzeigepflicht Mitteilung nach 19 Abs. 5 VVG über die Folgen einer Verletzung der gesetzlichen Anzeigepflicht Sehr geehrte/r Versicherungsnehmer/in, damit wir Ihren Versicherungsantrag ordnungsgemäß prüfen können, ist

Mehr

Angebotsanforderung für eine Vermögensschaden- Haftpflichtversicherung für Einzelmandate

Angebotsanforderung für eine Vermögensschaden- Haftpflichtversicherung für Einzelmandate Angebotsanforderung für eine Vermögensschaden- Haftpflichtversicherung für Einzelmandate Ich / Wir wünsche(n) die Zusendung eines Angebots zum Abschluss eines Versicherungsvertrages. Dieses soll auf Grundlage

Mehr

Angebotsanforderung für eine Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung

Angebotsanforderung für eine Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung Angebotsanforderung für eine Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung Ich / Wir wünsche(n) die Zusendung eines Angebots zum Abschluss eines Versicherungsvertrages. Dieses soll auf Grundlage meiner / unserer

Mehr

Anfrage für eine Rechtsschutz für vermietete Wohnungen

Anfrage für eine Rechtsschutz für vermietete Wohnungen Anfrage für eine Rechtsschutz für vermietete Wohnungen Guten Tag, sehr geehrter Interessent, vielen Dank für Ihr Interesse an einer Rechtsschutzversicherung für vermietete Wohnungen aus unserem Hause.

Mehr

Angebotsanforderung für eine Vermögensschaden- Haftpflichtversicherung im Bereich der Pflichtversicherungen

Angebotsanforderung für eine Vermögensschaden- Haftpflichtversicherung im Bereich der Pflichtversicherungen Angebotsanforderung für eine Vermögensschaden- Haftpflichtversicherung im Bereich der Pflichtversicherungen Ich / Wir wünsche(n) die Zusendung eines Angebots zum Abschluss eines Versicherungsvertrages.

Mehr

Anfrage für eine Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht

Anfrage für eine Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht Anfrage für eine Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht Guten Tag, sehr geehrter Interessent, vielen Dank für Ihr Interesse an einer Haus- und Grundbesitzerhaftpflichtversicherung aus unserem Hause. Beigefügt

Mehr

Privatrechtsschutz Vorschlag Seite 02/07

Privatrechtsschutz Vorschlag Seite 02/07 Privatrechtsschutz Vorschlag Seite 02/07 Informationen zu den vorgeschlagenen Tarifen Versicherungssummen Innerhalb Europa 1.000.000 unbegrenzt unbegrenzt Übersee 200.000 unbegrenzt 100.000 Strafkautionsdarlehen

Mehr

RECHT. UMFASSEND. Sofortauskunft per Telefon Ein unabhängiger Rechtsanwalt berät Sie zu allen Rechtsfragen im privaten und (nichtselbstständigen)

RECHT. UMFASSEND. Sofortauskunft per Telefon Ein unabhängiger Rechtsanwalt berät Sie zu allen Rechtsfragen im privaten und (nichtselbstständigen) RECHT. UMFASSEND. Privat-, Berufs- und Verkehrs-Rechtsschutz inkl. Rechtsberatung (für Nichtselbstständige) Es ist schnell passiert: Im Urlaub wird aus dem gebuchten Traumhotel eine Lärmbaustelle, nach

Mehr

Fragebogen IT-Schutzschirm Plus

Fragebogen IT-Schutzschirm Plus Fragebogen IT-Schutzschirm Plus Ich / Wir wünsche(n) die Zusendung eines Angebots zum Abschluss eines Versicherungsvertrages. Dieses soll auf Grundlage meiner / unserer folgenden Angaben erstellt werden.

Mehr

Familien-Verkehrs-Rechtsschutz

Familien-Verkehrs-Rechtsschutz Familien-Verkehrs-Rechtsschutz Ob zur Klärung der Schuldfrage bei einem Unfall, bei Verkehrsverstößen oder bei Kauf eines Fahrzeugs: Der Familien- Verkehrs-Rechtsschutz sichert Sie und Ihre mitversicherten

Mehr

Rechtsschutz für Geschäftskunden Firmen Selbständige freiberuflich Tätige

Rechtsschutz für Geschäftskunden Firmen Selbständige freiberuflich Tätige Tarif 012012 (ARB2012) Rechtsschutz für Geschäftskunden Firmen Selbständige freiberuflich Tätige Antrag Deckungsauftrag Angebotsanfrage KRAFTFAHRER-SCHUTZ e.v. Automobilclub AUXILIA Rechtsschutz-Versicherungs-AG

Mehr

Rechtsschutzversicherung

Rechtsschutzversicherung Rechtsschutzversicherung 1. Was ist eine Rechtsschutzversicherung? Die Erfahrung zeigt: Prozesse sind nicht immer vermeidbar und die damit verbundenen Kosten unübersehbar. Doch so mancher verzichtet auf

Mehr

Rechtsschutz für medizinische Heilberufe

Rechtsschutz für medizinische Heilberufe Rechtsschutz für medizinische Heilberufe 02 03 Unsere Angebote. Das Komplett-Paket für medizinische Heilberufe Privat-, Berufs- und Verkehrs-Rechtsschutz für Selbstständige Das komplette Paket zum Pauschalbeitrag.

Mehr

Rechtsschutz für Privatkunden

Rechtsschutz für Privatkunden Rechtsschutz für Privatkunden 02 03 Unsere Angebote. Unsere maßgeschneiderten Rechtsschutzangebote Für die Familie Privat-, Berufs- und Verkehrs-Rechtsschutz für Nichtselbstständige und Selbstständige.

Mehr

Rechtsschutz für niedergelassene Ärzte und Heilwesenberufe

Rechtsschutz für niedergelassene Ärzte und Heilwesenberufe Tarif 01/2012 (ARB/2012) für niedergelassene Ärzte und Heilwesenberufe Produktinformation K R A F T F A H R E R - S C H U T Z e. V. Automobilclub A U X I L I A -Versicherungs-AG K S Versicherungs-AG Ihr

Mehr

Deckungsnote zur Gruppen-Unfallversicherung - ohne namentliche Nennung

Deckungsnote zur Gruppen-Unfallversicherung - ohne namentliche Nennung Deckungsnote zur Gruppen-Unfallversicherung - ohne namentliche Nennung Antragsteller (Versicherungsnehmer): Arch Insurance Company (pe) Ltd Arch Underwriting GmbH Strasse: Geb.Datum: PLZ/Ort: Beruf / Branche:

Mehr

Privat-, Berufs- und Familien-Verkehrs- Rechtsschutz

Privat-, Berufs- und Familien-Verkehrs- Rechtsschutz Privat-, Berufs- und Familien-Verkehrs- Rechtsschutz Ein Rechtsstreit entsteht schnell, z. B. bei Auseinandersetzungen mit dem Reiseveranstalter, dem Arbeitgeber, dem Handwerker, dem Verkäufer oder nach

Mehr

Highlights im Überblick

Highlights im Überblick Highlights Februar 2013 Highlights im Überblick Unbegrenzte Deckungssumme Unbegrenztes Strafkautionsdarlehen im Geltungsbereich von Europa einschließlich Anliegerstaaten des Mittelmeeres, Azoren, Kanarische

Mehr

DAS IST IHR GUTES RECHT!

DAS IST IHR GUTES RECHT! ŠkodaBank FINANZIEREN. LEASEN. VERSICHERN. DIRECT BANKING. Fahrzeug-Rechtsschutz DAS IST IHR GUTES RECHT! Ihr direkter Draht zum Anwalt mit der Rechtsschutzversicherung des Škoda Versicherungs- Service

Mehr

Leistungsvergleich Seite 01/05

Leistungsvergleich Seite 01/05 Leistungsvergleich Seite 01/05 Versicherungssummen Innerhalb Europa unbegrenzt 600.000 unbegrenzt Übersee unbegrenzt 155.000 150.000 Strafkautionsdarlehen unbegrenzt 100.000 250.000 Kapitalanlagen-Rechtsschutz

Mehr

VHV RECHTSSCHUTZVERSICHERUNG SPEZIAL-RECHTSSCHUTZ [ ] Schützen Sie Ihr gutes Recht der VHV Spezial-Rechtsschutz.

VHV RECHTSSCHUTZVERSICHERUNG SPEZIAL-RECHTSSCHUTZ [ ] Schützen Sie Ihr gutes Recht der VHV Spezial-Rechtsschutz. VHV RECHTSSCHUTZVERSICHERUNG SPEZIAL-RECHTSSCHUTZ [ ] Schützen Sie Ihr gutes Recht der VHV Spezial-Rechtsschutz. VHV RECHTSSCHUTZVERSICHERUNG Privat-, Berufs- und Verkehrs-Rechtsschutz (Spezial-Rechtsschutz)

Mehr

Rechtsschutz für Privatkunden Nichtselbständige Selbständige ohne Absicherung der gewerblichen Risiken

Rechtsschutz für Privatkunden Nichtselbständige Selbständige ohne Absicherung der gewerblichen Risiken Tarif 01/2012 (ARB/2012) Rechtsschutz für Privatkunden Nichtselbständige Selbständige ohne Absicherung der gewerblichen Risiken Produktinformation K R A F T F A H R E R - S C H U T Z e. V. Automobilclub

Mehr

Rechtsschutz für Geschäftskunden Firmen Selbständige freiberuflich Tätige

Rechtsschutz für Geschäftskunden Firmen Selbständige freiberuflich Tätige Tarif 01/2012 (ARB/2012) Rechtsschutz für Geschäftskunden Firmen Selbständige freiberuflich Tätige Produktinformation K R A F T F A H R E R - S C H U T Z e. V. Automobilclub A U X I L I A Rechtsschutz-Versicherungs-AG

Mehr

Rechtsschutz-Risikoanalyse

Rechtsschutz-Risikoanalyse modus. Matthias Lesch GmbH Neuer Markt 38 53340 Meckenheim Telefon: 02225-5355 Telefax: 02225-5370 www.modus.team.de / Email: info@modus-team.de Rechtsschutz-Risikoanalyse Mindeststandards Die EU- Vermittlerrichtlinie

Mehr

Selbstbeteiligung Versicherungssumme je Rechtsschutzfall Versicherungssumme außerhalb Geltungsbereich Höhe Darlehen Strafkaution

Selbstbeteiligung Versicherungssumme je Rechtsschutzfall Versicherungssumme außerhalb Geltungsbereich Höhe Darlehen Strafkaution Selbstbeteiligung Durch die Vereinbarung einer Selbstbeteiligung, lässt sich die Versicherungsprämie reduzieren. Der Versicherungsnehmer trägt dann von jedem Schaden diese vereinbarte Selbstbeteiligung

Mehr

Adresse und genaue Größe des zu versichernden unbebauten Grundstücks: (max. 3.500 qm; kein Wald- oder landwirtschaftlich genutztes Grundstück)

Adresse und genaue Größe des zu versichernden unbebauten Grundstücks: (max. 3.500 qm; kein Wald- oder landwirtschaftlich genutztes Grundstück) BdV Mitgliederservice GmbH Haus- und Grundbesitzerhaftpflichtversicherung Eine Anmeldung zum Rahmen-Haus- und Grundbesitzerversicherungsvertrag ist nur für Mitglieder des Bund der Versicherten e. V. (BdV)

Mehr

Merkblatt Rechtsschutzversicherung

Merkblatt Rechtsschutzversicherung Merkblatt Rechtsschutzversicherung Die Rechtsschutzversicherung zählt zu den weniger wichtigen Versicherungen. Erst wenn Haftpflicht-, Berufsunfähigkeits-, Unfall-, Risikolebens-, Hausrat- und Wohngebäudeversicherung

Mehr

Rechtsschutzversicherung für Nichtselbständige

Rechtsschutzversicherung für Nichtselbständige Rechtsschutzversicherung für Nichtselbständige Rechtsstreitigkeiten sind meistens sehr teuer Informationsmaterial Wunsiedler Str. 7 95032 Hof/Saale Tel: 09281/7665133 Fax: 09281/7664757 E-Mail: info@anders-versichert.de

Mehr

Pauschaler Rechtsschutz für Apotheker

Pauschaler Rechtsschutz für Apotheker Mit berufsständigem Rechtsschutz immer auf der sicheren Seite Wir haben speziell für Ihre Berufsgruppe die neue Rechtsschutzversicherung entwickelt. Dieser Vertrag räumt sehr günstige Beiträge und ein

Mehr

DEURAG Deutsche Rechtsschutz-Versicherung AG, Wiesbaden, Bundesrepublik Deutschland

DEURAG Deutsche Rechtsschutz-Versicherung AG, Wiesbaden, Bundesrepublik Deutschland ARB - Allgemeine Bedingungen für die Rechtsschutzversicherung ARB 2000 DEURAG Deutsche Rechtsschutz-Versicherung AG, Wiesbaden, Bundesrepublik Deutschland Inhaltsübersicht I. Was ist Rechtsschutz? s. ARB

Mehr

Entscheiden Sie den Fall für sich!

Entscheiden Sie den Fall für sich! HDI Rechtsschutzversicherung Entscheiden Sie den Fall für sich! Individuelle Vorsorge passend und bedarfsgerecht. Ihre Sicherheit ist uns wichtig HDI Rechtsschutz versicherung Ob beim Autofahren, beim

Mehr

Sterbegeldversicherungsangebot

Sterbegeldversicherungsangebot Herbert Becker Unabhängiger Versicherungsmakler Paulsborner Str. 65, 14193 Berlin Telefon (030) 89738965 Telefax (030) 89738160 E-Mail: mandantenmail@freenet.de Internet: www.mbberlin.de Sterbegeldversicherungsangebot

Mehr

Verkehrsrechtsschutz. Stark auf allen Wegen Jetzt mit Sofort- Schutz ab Autokauf

Verkehrsrechtsschutz. Stark auf allen Wegen Jetzt mit Sofort- Schutz ab Autokauf Verkehrsrechtsschutz Stark auf allen Wegen Jetzt mit Sofort- Schutz ab Autokauf In guten Händen. LVM So kann s kommen Aus der Praxis Rechtsschutz im Vertragsund Sachenrecht Sie werden bei der Wahrnehmung

Mehr

Private Rechtsschutzversicherungen

Private Rechtsschutzversicherungen Private Rechtsschutzversicherungen Am Geld soll die Gerechtigkeit nicht scheitern. Wer sich bei einer Mieterhöhung im Unrecht fühlt, seinen Arbeitsplatz ungerechtfertigt verloren oder mit dem Nachbarn

Mehr

Refax an: 0221-355533-1120

Refax an: 0221-355533-1120 Refax an: 0221-355533-1120 oder per Post an: AssCurat Versicherungsmakler & Finanzdienstleistungen GmbH Regionalbüro Köln z. Hd. Tobias Mayer/ Nilüfer Ariatabar Vor den Siebenburgen 2 50676 Köln Fragebogen

Mehr

Rechtsschutz Selektion Berechnungsmerkmale

Rechtsschutz Selektion Berechnungsmerkmale Selektion Berechnungsmerkmale Versicherungsumfang Verkehrsrechtschutz nein Fahrzeug-RS für 1 bestimmtes Fahrzeug Alle auf den VN zugelassenen Fahrzeuge Alle auf die Familie zugel. Fahrzeuge Anzahl der

Mehr

Da haben Sie Recht! BOXplus Rechtsschutzversicherung mit Selbstbehalt.

Da haben Sie Recht! BOXplus Rechtsschutzversicherung mit Selbstbehalt. 1 Da haben Sie Recht! BOXplus Rechtsschutzversicherung mit Selbstbehalt. 2 3 Von unserem Partner ROLAND-Rechtsschutz Extra Standard Basis Versicherte Personen im Mehrpersonenhaushalt Sie Ihr Ehepartner/eingetragener

Mehr

zahn« D E Versicherungsnehmer und zu versichernde Person Telefon/Mobil E-Mail Adresse Krankenkasse Mitglieds-Nr.

zahn« D E Versicherungsnehmer und zu versichernde Person Telefon/Mobil E-Mail Adresse Krankenkasse Mitglieds-Nr. zahn handeln... zahn«versicherungsnehmer und zu versichernde Person Geburtsdatum Telefon/Mobil E-Mail Adresse Krankenkasse Mitglieds-Nr. Weitere zu versichernde Person (bitte eintragen): Versicherungsbeginn

Mehr

Titel/Anrede. Zuname Vorname Geburtsdatum

Titel/Anrede. Zuname Vorname Geburtsdatum Vorgangsschlüssel H Antrag Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung Neu Neuordnung Bitte in Blockschrift ausfüllen. Zutreffendes bei Versicherungsnummer ANMREG H 4 7 4 0 SPK-ZW PERS SPK MA 1 PERS SPK MA

Mehr

Highlights im Überblick

Highlights im Überblick Highlights Oktober 2011 Highlights im Überblick Unbegrenzte Deckungssumme Unbegrenztes Strafkautionsdarlehen im Geltungsbereich von Europa einschließlich Anliegerstaaten des Mittelmeeres, Azoren, Kanarische

Mehr

Rechtsschutz. Alles was Recht ist!

Rechtsschutz. Alles was Recht ist! Rechtsschutz Alles was Recht ist! Rechtsschutz? Ja!... damit Sie Recht behalten! Vor dem Gesetz sind alle gleich und jedem steht der Rechtsweg offen. So bestimmt es unser Grundgesetz. Aber ein Rechtsstreit

Mehr

3. Hatte Ihr Pferd bereits eine Kolikoperation? ja nein 4. Name und Anschrift des Tierarztes Zuname Vorname Straße Zusatz PLZ, Ort Patient seit:

3. Hatte Ihr Pferd bereits eine Kolikoperation? ja nein 4. Name und Anschrift des Tierarztes Zuname Vorname Straße Zusatz PLZ, Ort Patient seit: 3. Hatte Ihr Pferd bereits eine Kolikoperation? ja nein 4. Name und Anschrift des Tierarztes Zuname Vorname Straße Zusatz PLZ, Ort Land Patient seit: Wir sind berechtigt, die zur Risikoprüfung, zur Feststellung

Mehr

Merkblatt zur Miet-Rechtsschutzversicherung

Merkblatt zur Miet-Rechtsschutzversicherung Merkblatt zur Miet-Rechtsschutzversicherung Als Mitglied unseres Mietervereins sind Sie mietrechtsschutzversichert, sobald wir Sie an den Versicherer entsprechend gemeldet haben. Im Fall einer gerichtlichen

Mehr

Antrag auf Hausrat- und Glasversicherung Für Fax: 0 49 74-91 70 94

Antrag auf Hausrat- und Glasversicherung Für Fax: 0 49 74-91 70 94 Antrag auf Hausrat- und Glasversicherung Für Fax: 0 49 74-91 70 94 Antragsteller Neu Änderung Frau Herr Eheleute Mitglied Nr. Nachname Versicherungsbeginn (mittags, 12:00 Uhr) Versicherungsablauf (mittags,

Mehr

Angaben zu der zu versichernden und ggfs. mit zu versichernden Person (Ehegatte/in, Partner/in)

Angaben zu der zu versichernden und ggfs. mit zu versichernden Person (Ehegatte/in, Partner/in) BdV Mitgliederservice GmbH Privathaftpflichtversicherung Eine Anmeldung zum Rahmen-Privathaftpflichtversicherungsvertrag ist nur für Mitglieder des Bund der Versicherten e. V. (BdV) möglich. Halter des

Mehr

Rechtsschutz für Mitglieder der Deutschen Polizeigewerkschaft. DEUTSCHE POLIZEIGEWERKSCHAFT im DBB

Rechtsschutz für Mitglieder der Deutschen Polizeigewerkschaft. DEUTSCHE POLIZEIGEWERKSCHAFT im DBB Rechtsschutz für Mitglieder der Deutschen Polizeigewerkschaft DPoIG DEUTSCHE POLIZEIGEWERKSCHAFT im DBB ROLAND RECHTSSCHUTZ BIETET NEUE LEISTUNGEN ZU GÜNSTIGEN KONDITIONEN Ob es um die Wohnung, die lieben

Mehr

Privat-Rechtsschutz für Nichtselbstständige

Privat-Rechtsschutz für Nichtselbstständige ROLAND RECHTSSCHUTZ Privat- für Nichtselbstständige WIR KÄMPFEN FÜR IHR GUTES RECHT. Das -Paket für Nichtselbstständige Um Ihre Rechtsansprüche ohne finanzielles Risiko durchsetzen zu können, brauchen

Mehr

Rechtsschutz. ALLRECHT-Sicherheits-Konzept für Unternehmen und Selbstständige

Rechtsschutz. ALLRECHT-Sicherheits-Konzept für Unternehmen und Selbstständige ALLRECHT-Sicherheits-Konzept für Unternehmen und Selbstständige Sie konzentrieren sich auf Ihr Geschäft. Wir kümmern uns um Ihr Recht. Vor dem Gesetz sind alle gleich und jedem steht der Rechtsweg offen.

Mehr

ARAG PRIVAT-RECHTSSCHUTZ FÜR SELBSTÄNDIGE ( 23 ARB 2000/2)

ARAG PRIVAT-RECHTSSCHUTZ FÜR SELBSTÄNDIGE ( 23 ARB 2000/2) ARAG PRIVAT-RECHTSSCHUTZ FÜR SELBSTÄNDIGE ( 23 ARB 2000/2) Geschützte Personen und Lebensbereiche ARAG Privat-Rechtsschutz für Selbständige bietet Versicherungsschutz für die Familie oder den Single. Sie,

Mehr

Herbert Becker Unabhängiger Versicherungsmakler

Herbert Becker Unabhängiger Versicherungsmakler Herbert Becker Unabhängiger Versicherungsmakler Paulsborner Str. 65, 14193 Berlin Telefon (030) 89738965 Telefax (030) 89738160 E-Mail: mandantenmail@freenet.de Internet: www.mbberlin.de Rechtsschutzversicherungsangebot

Mehr

Checkliste / Fragebogen Photovoltaikanlagen

Checkliste / Fragebogen Photovoltaikanlagen Checkliste / Fragebogen Photovoltaikanlagen Dach- / Wandanlage Freiflächenanlage 1. Allgemeine Vertragsdaten 1.1 Versicherungsnehmer / Betreiber Name des Betreibers Straße / Hausnummer PLZ / Ort / Staat

Mehr

Mein Roland kampft fur mich.

Mein Roland kampft fur mich. ROLAND RECHTSSCHUTZ PRIVATKUNDEN Rechtsschutz für Mitglieder der Deutschen Polizeigewerkschaft Mein Roland kampft fur mich. 2 3 ROLAND RECHTSSCHUTZ BIETET NEUE LEISTUNGEN ZU GÜNSTIGEN KONDITIONEN Ob es

Mehr

Rechtsschutz. Rechtsschutz für Selbstständige. Wenn es um mein Recht geht, möchte ich mir einen Anwalt leisten können.

Rechtsschutz. Rechtsschutz für Selbstständige. Wenn es um mein Recht geht, möchte ich mir einen Anwalt leisten können. Die D.A.S. Ein Unternehmen der ERGO Versicherungsgruppe. Rechtsschutz Rechtsschutz für Selbstständige Wenn es um mein Recht geht, möchte ich mir einen Anwalt leisten können. Rechtsschutz heute wichtiger

Mehr

MOTORSPORT TEILNEHMER-HAFTPFLICHTVERSICHERUNG

MOTORSPORT TEILNEHMER-HAFTPFLICHTVERSICHERUNG MOTORSPORT TEILNEHMER-HAFTPFLICHTVERSICHERUNG Zurück per Fax an +49 7121 372281 Antragsteller Versicherungsnehmer (VN) Beginn und Dauer der Versicherung E-Mail Adresse (wird zum Versand der Police benötigt)

Mehr

Vorschlag für Ihre KS/AUXILIA Rechtsschutz-Versicherung vom 28.06.2015

Vorschlag für Ihre KS/AUXILIA Rechtsschutz-Versicherung vom 28.06.2015 Vorschlag für Ihre KS/AUXILIA Rechtsschutz-Versicherung vom 28.06.2015 für: überreicht durch: Herr Harry Pasiak Versicherungsmakler Im Wiesengrund 15 72827 Wannweil Telefon: 07121/1262133 Telefax: 07121/1262134

Mehr

Privat- und Wohnungs- Rechtsschutz

Privat- und Wohnungs- Rechtsschutz Privat- und Wohnungs- Rechtsschutz Exklusiv für Mitglieder des Auto Club Europa ICH KOMM AN. Starker Partner Die versicherten Leistungen Mit der Advocard Rechtsschutzkarte hilft Ihnen der Anwalt Ihres

Mehr

Die Rechtsschutzversicherung

Die Rechtsschutzversicherung Die Rechtsschutzversicherung Die Rechtsschutzversicherung hat ebenso viele Anhänger wie Gegner. Die einen vertreten die Auffassung, dass heutzutage kein Prozess mehr ohne die Hilfe von Rechtsschutzversicherungen

Mehr

Für Ihre Kunden nur das Beste: Vom Spezialisten. Wichtig und einfach!

Für Ihre Kunden nur das Beste: Vom Spezialisten. Wichtig und einfach! Für Ihre Kunden nur das Beste: Vom Spezialisten. Wichtig und einfach! Ole Eilers, Vorstand Vertrieb Klaus Hellwig, Direktor Vertrieb Dienstag, 13.05.2014 Rechtsschutz für Privatkunden Zahlen und Fakten

Mehr

Besondere Bedingungen und Deckungserweiterungen Rechtsschutz

Besondere Bedingungen und Deckungserweiterungen Rechtsschutz Besondere Bedingungen und Deckungserweiterungen Rechtsschutz Besondere Bedingung RS 102-8 (Rechtsschutz-Kompakt) ZUSATZVEREINBARUNG AUSWAHL EINES RECHTSVERTRETERS; SELBSTBETEILIGUNG Der Versicherungsnehmer

Mehr

ROLAnD REcHTSScHUTZ. LEISTUnGSÜBERSIcHT BOXplus Rechtsschutz-versicherung

ROLAnD REcHTSScHUTZ. LEISTUnGSÜBERSIcHT BOXplus Rechtsschutz-versicherung ROLAnD REcHTSScHUTZ LEISTUnGSÜBERSIcHT BOXplus Rechtsschutz-versicherung 2 BOXplus 1 BOXplus Rechtsschutzver sicherung mit Selbstbehalt Recht haben und Recht bekommen ist immer noch zweierlei. Wir stellen

Mehr

Die Firmen-Rechtsschutzversicherung

Die Firmen-Rechtsschutzversicherung Fairsicherung die Marke der unverwechselbaren Beratung und Betreuung für Versicherungen und Finanzen Die Firmen-Rechtsschutzversicherung Firmeninhaber und Freiberufler haben allgemein ein großes Interesse

Mehr

Anfrage für eine Rechtsschutzversicherung für Selbständige

Anfrage für eine Rechtsschutzversicherung für Selbständige Anfrage für eine Rechtsschutzversicherung für Selbständige Guten Tag, Guten Tag, sehr geehrter Interessent, vielen Dank für Ihr Interesse an einer Rechtsschutzversicherung für Selbständige aus unserem

Mehr

Privatkunden. Rechtsschutz für Eigentümer und Vermieter

Privatkunden. Rechtsschutz für Eigentümer und Vermieter Privatkunden Rechtsschutz für Eigentümer und Vermieter Rechtsschutz für Eigentümer und Vermieter ROLAND RECHTSSCHUTZ IHR RECHTS- SCHUTZPARTNER RUND UM DIE IMMOBILIE ROLAND Rechtsschutz ist seit mehr als

Mehr

Allgemeine-Haftpflichtversicherung Fragebogen für IT-Dienstleister

Allgemeine-Haftpflichtversicherung Fragebogen für IT-Dienstleister Allgemeine-Haftpflichtversicherung Fragebogen für IT-Dienstleister 1. Name und Anschrift des Interessenten Gründungsjahr Telefon Telefax E-Mail Homepage-Adresse 1.1. Mitversicherte Unternehmen Sollen weitere

Mehr

Albatros. Kundeninformation zur Rechtsschutz-Versicherung

Albatros. Kundeninformation zur Rechtsschutz-Versicherung Albatros Kundeninformation zur Rechtsschutz-Versicherung Mit einer Rechtsschutz-Versicherung müssen Sie nicht auf Ihr gutes Recht verzichten. Sie können für die Wahrung Ihrer rechtlichen Interessen einen

Mehr

Vordeklaration zur R+V-Investitionsgüterkredit-Versicherung

Vordeklaration zur R+V-Investitionsgüterkredit-Versicherung R+V Allgemeine Versicherung AG Raiffeisenplatz 1 65189 Wiesbaden www.ruv.de Vordeklaration zur R+V-Investitionsgüterkredit-Versicherung Abschluss Änderung Versicherungsschein-Nr.: A. Angaben zum Unternehmen

Mehr

Rechtsschutzversicherung Ein guter Rechtsschutz ist kein Luxus.

Rechtsschutzversicherung Ein guter Rechtsschutz ist kein Luxus. AKTUELL März 2015 Rechtsschutzversicherung Ein guter Rechtsschutz ist kein Luxus. Sondern Sicherheit, auf die man nicht verzichten kann. Streit und Missverständnisse gibt es in allen Lebenslagen. In vielen

Mehr

A. Kommunal-Rechtsschutzversicherung mit erweitertem Straf-Rechtsschutz. (für Städte und Gemeinden bis 30.000 Einwohner ohne große Kreisstädte -)

A. Kommunal-Rechtsschutzversicherung mit erweitertem Straf-Rechtsschutz. (für Städte und Gemeinden bis 30.000 Einwohner ohne große Kreisstädte -) WGV-Versicherung AG Rechtsschutzversicherung für Städte und Gemeinden Informationen zum Sammelvertrag des Sächsischen Städte- und Gemeindetages mit der WGV-Versicherung AG A. Kommunal-Rechtsschutzversicherung

Mehr

Entscheiden Sie sich für die Risikolebensversicherung mit unfallbedingter Arbeitsunfähigkeitsversicherung (SPUZ) nach Tarif sport «

Entscheiden Sie sich für die Risikolebensversicherung mit unfallbedingter Arbeitsunfähigkeitsversicherung (SPUZ) nach Tarif sport « sport handeln... sport«versicherungsnehmer und zu versichernde Person Telefon/Mobil Mitglieds-Nr. Weitere zu versichernde Person (bitte eintragen): Versicherungsbeginn 0 1 Entscheiden Sie sich für die

Mehr

ROLAND RECHTSSCHUTZ. Rechtsschutz für Verkehrsteilnehmer PRIVATKUNDEN

ROLAND RECHTSSCHUTZ. Rechtsschutz für Verkehrsteilnehmer PRIVATKUNDEN ROLAND RECHTSSCHUTZ Rechtsschutz für Verkehrsteilnehmer PRIVATKUNDEN 2 ROLAND RECHTSSCHUTZ FÜR VERKEHRSTEILNEHMER Sparen Sie Geld und Nerven. Wir sorgen auf jedem Weg für Ihr Recht. ROLAND RECHTSSCHUTZ

Mehr

Antrag zur Mietnomadenversicherung Rhion Versicherung AG

Antrag zur Mietnomadenversicherung Rhion Versicherung AG Antrag auf erstmaligen Einschluss eines Vermieters in den Rahmenvertrag zwischen dem Deutscher Mietkautionsbund e.v. und der auf Einschluss einer weiteren Wohneinheit eines bereits versicherten Vermieters

Mehr

Weil Sie für Ihr gutes Recht Durchsetzungs- Vermögen brauchen.

Weil Sie für Ihr gutes Recht Durchsetzungs- Vermögen brauchen. Rechtsschutz Rechtsschutz für Privatkunden Weil Sie für Ihr gutes Recht Durchsetzungs- Vermögen brauchen. CONCORDIA. Ein guter Grund. Wer sein Recht durchsetzen braucht einen will, guten Anwalt im Ring.

Mehr

Rechtsschutzversicherung für Städte und Gemeinden, gemeindliche

Rechtsschutzversicherung für Städte und Gemeinden, gemeindliche WGV-Versicherung AG Rechtsschutzversicherung für Städte und Gemeinden, gemeindliche Verwaltungszusammenschlüsse und Zweckverbände A. Allgemeines 1. Warum eine Rechtsschutzversicherung? Mit Hilfe der Kommunal-Rechtsschutzversicherung

Mehr

Einleitende Hinweise für Makler

Einleitende Hinweise für Makler Rechtsschutz-Risikoanalyse Einleitende Hinweise für Makler Haftung Die Risikoanalyse ist eine erste Hilfestellung für Sie, ersetzt aber Ihre Entscheidung über die im Einzelfall notwendige individuelle,

Mehr

DEUTSCHE FAMILIENVERSICHERUNG. Rechtsschutzversicherung

DEUTSCHE FAMILIENVERSICHERUNG. Rechtsschutzversicherung DEUTSCHE FAMILIENVERSICHERUNG * Rechtsschutz zu jeder Zeit! Verzichten Sie nicht auf Ihr gutes Recht: Die der DFV Deutsche Familienversicherung AG steht Ihnen zur Seite und übernimmt im Ernstfall die anfallenden

Mehr

Vermittler-Nr. Anrede Titel Dienststelle (ÖD) Name Vorname Telefon. Straße Hausnummer E-Mail* PLZ Wohnort Fax

Vermittler-Nr. Anrede Titel Dienststelle (ÖD) Name Vorname Telefon. Straße Hausnummer E-Mail* PLZ Wohnort Fax Vermittler-Nr. 1. ANTRAGSTELLER/IN: Neu Änderung Normaltarif ÖD - Tarif Barcode Versicherungs-Nr. Beruf Geburtsdatum Anrede Titel Dienststelle (ÖD) Name Vorname Telefon Straße Hausnummer E-Mail* PLZ Wohnort

Mehr

Produktinformationsblatt zur Privat-Haftpflichtversicherung

Produktinformationsblatt zur Privat-Haftpflichtversicherung Produktinformationsblatt zur Privat-Haftpflichtversicherung Mit den nachfolgenden Informationen möchten wir Ihnen einen ersten Überblick über die Ihnen angebotene Versicherung geben. Diese Informationen

Mehr

Elementarschadenversicherung (Hausrat)

Elementarschadenversicherung (Hausrat) Elementarschadenversicherung (Hausrat) Anmeldung zur Elementarschadenversicherung im Rahmen-Hausratversicherungsvertrag der BdV Verwaltungs GmbH bei der Medien-Versicherung a.g., Karlsruhe Die Anmeldung

Mehr

VERÄNDERUNGEN DER YACHT-KASKO-BEDINGUNGEN

VERÄNDERUNGEN DER YACHT-KASKO-BEDINGUNGEN 1/6 VERÄNDERUNGEN DER YACHT-KASKO-BEDINGUNGEN In den vergangenen Jahren haben wir unsere Yacht-Kasko-Bedingungen den Wünschen unserer Kunden und den gesetzlichen Erfordernissen angepasst. Sie erhalten

Mehr

Rechtsschutz. für private Haushalte. Ab sofort mit JurLine telefonische Rechtsberatung im privaten Lebensbereich. Ab sofort mit Mediation

Rechtsschutz. für private Haushalte. Ab sofort mit JurLine telefonische Rechtsberatung im privaten Lebensbereich. Ab sofort mit Mediation Rechtsschutz für private Haushalte Ein Angebot der Fahrlehrerversicherung VaG in Kooperation mit der ROLAND Rechtsschutz-Versicherungs-AG Ab sofort mit Mediation das außergerichtliche Konfliktlösungsverfahren

Mehr

Der Privat-Rechtsschutz an Ihrer Seite

Der Privat-Rechtsschutz an Ihrer Seite Der Privat-Rechtsschutz an Ihrer Seite Mit Rechtsschutz für telefonische Erstberatung und Mediation Jetzt mit noch mehr Leistungen für Familien und Mieter/Eigentümer! VERKEHRS- RECHTS- SCHUTZ Im Test:

Mehr

Tarifvorschlag für eine private Krankenversicherung bei der HALLESCHE

Tarifvorschlag für eine private Krankenversicherung bei der HALLESCHE Tarifvorschlag für eine private Krankenversicherung bei der HALLESCHE 'S)FSSO.BY.VTUFSHFCPSFOBN *ISNzHMJDIFS7FSTJDIFSVOHT4DIVU[[VN 1GMFHFUBHFHFMENJU"MUFSVOHTSDLTUFMMVOHBNCVMBOUTUBUJPOjS4UVGF 0-("GMFY"3ª5BH

Mehr

Die Kosten für unsere Serviceleistungen betragen pro Jahr inkl. Mwst.: 150,00

Die Kosten für unsere Serviceleistungen betragen pro Jahr inkl. Mwst.: 150,00 MMP Servicepaket der MMP Marketing & Management, hier für Privatkunden. Angaben zum Kunden Name, Vorname geb. Dat Strasse Hausnummer Postleitzahl Ort Mit Abschluß und Annahme des Servicepaketes durch MMP

Mehr

Privat-Rechtsschutz Anwalt PLUSservice: einfach direkt persönlich

Privat-Rechtsschutz Anwalt PLUSservice: einfach direkt persönlich Recht & Vertreten Privat-Rechtsschutz Anwalt PLUSservice: einfach direkt persönlich Wer Recht hat, soll Recht bekommen. Was der eine als sein gutes Recht erachtet, ist für den anderen oft keinesfalls akzeptabel.

Mehr

Mitteilung nach 19 Abs. 5 VVG über die Folgen einer Verletzung der gesetzlichen Anzeigepflicht

Mitteilung nach 19 Abs. 5 VVG über die Folgen einer Verletzung der gesetzlichen Anzeigepflicht Mitteilung nach 19 Abs. 5 VVG über die Folgen einer Verletzung der gesetzlichen Anzeigepflicht Sehr geehrte/r Versicherungsnehmer/in, damit wir Ihren Versicherungsantrag ordnungsgemäß prüfen können, ist

Mehr

Antrag für eine Privathaftpflicht inkl. Ergänzungsbaustein Diensthaftpflichtversicherung und Öltank

Antrag für eine Privathaftpflicht inkl. Ergänzungsbaustein Diensthaftpflichtversicherung und Öltank Herbert Becker Unabhängiger Versicherungsmakler Paulsborner Str. 65, 14193 Berlin Telefon (030) 89738965 Telefax (030) 89738160 E-Mail: mandantenmail@freenet.de Internet: www.mbberlin.de Antrag für eine

Mehr

Telefax* E-Mail* Bereits NÜRNBERGER Kunde? nein ja; bitte VSNR(n) angeben!

Telefax* E-Mail* Bereits NÜRNBERGER Kunde? nein ja; bitte VSNR(n) angeben! Tel. 089 286762-6, Fax 089 286762-88 E-Mail: info@bllv-wd.de Antrag auf NÜRNBERGER Privat-HaftpflichtSchutz bei der NÜRNBERGER Beamten Allgemeine Versicherung AG BLLV-Wirtschaftsdienst Postfach 34 02 29

Mehr

Rechtsschutz. Alles was Recht ist!

Rechtsschutz. Alles was Recht ist! Alles was Recht ist! ? Ja!... damit Sie Recht behalten! Vor dem Gesetz sind alle gleich und jedem steht der Rechtsweg offen. So bestimmt es unser Grundgesetz. Aber ein Rechtsstreit kostet Geld: Vorschüsse,

Mehr

Antrag zur Mietnomadenversicherung R+V Allgemeine Versicherung AG

Antrag zur Mietnomadenversicherung R+V Allgemeine Versicherung AG Antrag auf erstmaligen Einschluss eines Vermieters in den Rahmenvertrag zwischen dem Deutscher Mietkautionsbund e.v. und der auf Einschluss einer weiteren Wohneinheit eines bereits versicherten Vermieters

Mehr

SCHADENANZEIGE ALLGEMEINE HAFTPFLICHT

SCHADENANZEIGE ALLGEMEINE HAFTPFLICHT Mannheimer Versicherung AG SCHADENANZEIGE ALLGEMEINE HAFTPFLICHT Versicherungsschein-Nummer: Schadennummer: MAtS-Vorgangsnummer: Agentur-Nummer: Versicherungsnehmer: Name, Vorname (bei Rahmenverträgen

Mehr

Schadenanzeige Kaskoschaden

Schadenanzeige Kaskoschaden Schadenanzeige Kaskoschaden, Adresse Versicherungsnehmer Schaden-Nr. bitte eintragen Service-Rufnummer 0800 290 90 01 Schadenanzeige Kaskoschaden Bitte nehmen Sie sich einen Moment Zeit und füllen Sie

Mehr