Wien Eggenburg Sigmundsherberg

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Wien Eggenburg Sigmundsherberg"

Transkript

1 Eggenbug Schwazenau Gmünd NÖ Fahpl 2015 gültig Sofotige Zug-Echtzeitinfo am Hdy! Einge: "at Stationsname" pe SMS Zustieg in REX, R- und S-Bahn-Züge nu mit gültige Fahkate, auße Stationen ohne Ticketvekauf. Gültig von bis oebb.at ÖBB-Kundensevice

2 Ihe Steckeninfo Kostenvegleich/Monat - Einsatz von modenen Doppelstockwagen elaubt küzee Reisezeiten zw. Gmünd NÖ FJB. Bahn Fahpeis Monatskate** Eggenbug FJB 127,- - Fahplfagen unte fahpl.oebb.at; Baustelleninfomationen unte steckeninfo.oebb.at - Eisenbahnmuseum : Emäßigte Eintitt bei Aneise mit ÖBB-Ticket. - EURegio Stadttaif : - von Gmünd nach Ceske elenice und zuück. Espanis mit den ÖBB: 147,- EURegio- Ticket Teibstoffkosten je Monat PKW (Gundlage 7l /100 km je 1 Lite Diesel 1,36)* Nu Teibstoffkosten PKW ollkosten (inkl. Anschaffung, Steuen, usw.) *Quelle: BMWFW, Std Oktobe 2014 **Taifstd 1. Oktobe 2014 Amtliches Kilometegeld 0,42 72 km/stecke 20 Hin- und Rückfahten/Monat 274, ,- monatlich EURegio-Ticket Inklusive Rückfaht und Radmitnahme: Budweis 34,- und Kumau 35,- und vom Waldvietel nach Südböhmen und zuück: Eggenbug Budweis 20,-. oebb.at/euegio Meh Infomationen beim ÖBB-Kundensevice ode auf oebb.at

3 Patesten «Floidsdof «Stockeau 903 zusätzliche Hinweise Stockeau Fz-Josefs-Bahnhof Spittelau «Heiligenstadt S«Heiligenstadt S«Absbeg Goßwiesendof-Tiefenthal Goßweikesdof Glaubendof-Wetzdof Ziesdof Ravelsbach Limbeg-Maissau Sting Eggenbug Kl. Meiseldof-Maia Deieichen Hötzelsdof-Geas Infitz Göpfitz Allentsteig itis Hischbach Pübach-Schems Gmünd NÖ. Gmünd NÖ České elenice České elenice České Budějovice von à K t w t w à 2102 K Die tschechische Stecke ist als Fahplauszug dagestellt. Weitee Infomationen ehalten Sie beim -Kundensevice , oebb.at und niedeoesteeich.oebb.at Blockheide à K K 9 06 t t t t

4 Patesten «Floidsdof «Stockeau 903 zusätzliche Hinweise Stockeau Fz-Josefs-Bahnhof Spittelau «Heiligenstadt S«Heiligenstadt S«Absbeg Goßwiesendof-Tiefenthal Goßweikesdof Glaubendof-Wetzdof Ziesdof Ravelsbach Limbeg-Maissau Sting Eggenbug Kl. Meiseldof-Maia Deieichen Hötzelsdof-Geas Infitz Göpfitz Allentsteig itis Hischbach Pübach-Schems Gmünd NÖ. Gmünd NÖ České elenice České elenice České Budějovice von à 2106 K o o NÖ Zivilschutzvebd à 2184 à 2150 K K K K t t15 45 o o t t o14 47 o14 54! ] o$> o Epess Waldvietel à Die tschechische Stecke ist als Fahplauszug dagestellt. Weitee Infomationen ehalten Sie beim -Kundensevice , oebb.at und niedeoesteeich.oebb.at Ã

5 Patesten «Floidsdof «Stockeau 903 zusätzliche Hinweise Stockeau Fz-Josefs-Bahnhof Spittelau «Heiligenstadt S«Heiligenstadt S«Absbeg Goßwiesendof-Tiefenthal Goßweikesdof Glaubendof-Wetzdof Ziesdof Ravelsbach Limbeg-Maissau Sting Eggenbug Kl. Meiseldof-Maia Deieichen Hötzelsdof-Geas Infitz Göpfitz Allentsteig itis Hischbach Pübach-Schems Gmünd NÖ. Gmünd NÖ České elenice České elenice České Budějovice von à K à Bote Waldvietel à 2112 K Waldvietel-Kuie à 2174 à à à K K t t t t Die tschechische Stecke ist als Fahplauszug dagestellt. Weitee Infomationen ehalten Sie beim -Kundensevice , oebb.at und niedeoesteeich.oebb.at

6 Patesten «Floidsdof «Stockeau 903 zusätzliche Hinweise Stockeau Fz-Josefs-Bahnhof Spittelau «Heiligenstadt S«Heiligenstadt S«Absbeg Goßwiesendof-Tiefenthal Goßweikesdof Glaubendof-Wetzdof Ziesdof Ravelsbach Limbeg-Maissau Sting Eggenbug Kl. Meiseldof-Maia Deieichen Hötzelsdof-Geas Infitz Göpfitz Allentsteig itis Hischbach Pübach-Schems Gmünd NÖ. Gmünd NÖ České elenice České elenice České Budějovice von à K à 2118 K w w Silva Notica à 2128 K / à 2120 K K t t Die tschechische Stecke ist als Fahplauszug dagestellt. Weitee Infomationen ehalten Sie beim -Kundensevice , oebb.at und niedeoesteeich.oebb.at

7 České Budějovice České elenice zusätzliche Hinweise České elenice Gmünd NÖ Gmünd NÖ. Pübach-Schems Hischbach itis Allentsteig Göpfitz Infitz Hötzelsdof-Geas Kl. Meiseldof-Maia Deieichen Eggenbug Sting Limbeg-Maissau Ravelsbach Ziesdof Glaubendof-Wetzdof Goßweikesdof Goßwiesendof-Tiefenthal Absbeg Heiligenstadt S«Heiligenstadt S«Spittelau «Fz-Josefs-Bahnhof Stockeau Stockeau 903 Floidsdof «Patesten « à 2101 K à 2163 w t t v Ba [ v5 47 [ ] ] v v [ ] 6 20 v w v6 29 Ba nach 5 16 Ba Ba à 2103 K Die tschechische Stecke ist als Fahplauszug dagestellt. Weitee Infomationen ehalten Sie beim -Kundensevice , oebb.at und niedeoesteeich.oebb.at Waldvietel-Kuie 2165 à 2167 Bb à 2171 K à 2105 Waldvietel-Bote

8 České Budějovice České elenice zusätzliche Hinweise České elenice Gmünd NÖ Gmünd NÖ. Pübach-Schems Hischbach itis Allentsteig Göpfitz Infitz Hötzelsdof-Geas Kl. Meiseldof-Maia Deieichen Eggenbug Sting Limbeg-Maissau Ravelsbach Ziesdof Glaubendof-Wetzdof Goßweikesdof Goßwiesendof-Tiefenthal Absbeg Heiligenstadt S«Heiligenstadt S«Spittelau «Fz-Josefs-Bahnhof Stockeau Stockeau 903 Floidsdof «Patesten « à 2173 K w w nach à 2107 K Bc K w t t w t t Ba Ba Ba Ba11 25 Die tschechische Stecke ist als Fahplauszug dagestellt. Weitee Infomationen ehalten Sie beim -Kundensevice , oebb.at und niedeoesteeich.oebb.at Bd 8 09 Bd 8 57 à 2109 K Silva Notica K t t Ba Ba13 25

9 České Budějovice České elenice zusätzliche Hinweise České elenice Gmünd NÖ Gmünd NÖ. Pübach-Schems Hischbach itis Allentsteig Göpfitz Infitz Hötzelsdof-Geas Kl. Meiseldof-Maia Deieichen Eggenbug Sting Limbeg-Maissau Ravelsbach Ziesdof Glaubendof-Wetzdof Goßweikesdof Goßwiesendof-Tiefenthal Absbeg Heiligenstadt S«Heiligenstadt S«Spittelau «Fz-Josefs-Bahnhof Stockeau Stockeau 903 Floidsdof «Patesten « à 2111 K o o12 56 o t o t nach Ba Ba Be12 09 Be12 57 à Die tschechische Stecke ist als Fahplauszug dagestellt. Weitee Infomationen ehalten Sie beim -Kundensevice , oebb.at und niedeoesteeich.oebb.at à 2115 K K t t Ba Ba17 25 Schmidatal

10 České Budějovice České elenice zusätzliche Hinweise České elenice Gmünd NÖ Gmünd NÖ. Pübach-Schems Hischbach itis Allentsteig Göpfitz Infitz Hötzelsdof-Geas Kl. Meiseldof-Maia Deieichen Eggenbug Sting Limbeg-Maissau Ravelsbach Ziesdof Glaubendof-Wetzdof Goßweikesdof Goßwiesendof-Tiefenthal Absbeg Heiligenstadt S«Heiligenstadt S«Spittelau «Fz-Josefs-Bahnhof Stockeau Stockeau 903 Floidsdof «Patesten « K t t nach à K? v von Kems a.d Donau v w à 2119 Die tschechische Stecke ist als Fahplauszug dagestellt. Weitee Infomationen ehalten Sie beim -Kundensevice , oebb.at und niedeoesteeich.oebb.at 2149 à 2151 K K Bf Bf Bf Bf22 49 Waldvietel Epess

11 1 w auße p, nicht vom 24.Dez. bis 6.Jän., nicht bis 6.Feb., nicht vom 30.Mä. bis 7.Ap., nicht am 8., 15., 26.Mai, nicht 5.Jun., nicht vom 3.Jul. bis 7.Sep., nicht am 28.Sep., nicht 28.Okt., nicht 17.Nov. 2 k bis o auße am 24., 25., 26.Dez., 1.Jän., 6.Ap., 1., 8.Mai, 5., 6.Jul., 28.Sep., 28.Okt., 17.Nov. 3K 4 täglich auße o 5 k bis o, q auße am 24., 25., 26., 31.Dez., 5.Ap., 1., 8.Mai, 5.Jul., 27.Sep. 6 k bis o, q bis 3.Jul., am 4.Jul., täglich vom 6.Jul. bis 4.Sep., k bis o, q 6.Sep. jedoch nicht am 24., 25., 26., 31.Dez., 5.Ap., 1., 8.Mai, 27.Sep. 7K w auße o, p 8 w, am 15.Aug. 9 v auße am 15.Aug. Ba w, nicht am 24., 31.Dez. Bb p wenn w Bc K v Bd täglich auße am 25.Dez., 1.Jän. Be k bis o, am 4., 11., 18., 25.Jul., 1., 8., 15., 2, 29.Aug. jedoch nicht am 24., 25., 26.Dez., 1.Jän., 6.Ap., 1., 8.Mai, 6.Jul., 28.Sep., 28.Okt., 17.Nov. Bf q, am 6.Ap., 25.Mai, 26.Okt., nicht am 5.Ap., 24.Mai, 25.Okt.

12 Zeichenekläung Linz Hbf Anfgs-/Endpunkt de Stecke K Wagen mit Rollstuhlstellplatz Hallein ode Abzweigestelle Zwischenstation (ÖBB-Züge: omeldung im Kundensevice ) Hbf, Bf Hauptbahnhof, Bahnhof Í Damenteil Bahnhof ohne Ticketvekauf, Î Stillteil. Ticketvekauf im Zug ô (Kinde)kino Genzbahnhof Fahadmitnahme nach Maßge des vo- ¼ ailjet: ÖBB-Hochgeschwindig- hdenen Ladeaumes (kostenpflichtig) keitszug» Fahadmitnahme (kostenpflichtig), Å InteCityEpess Resevieung efodelich * EuoCity $> Hinweis auf diekte ebindung, + InteCity kein Umsteigen efodelich μ EuoNight z Zug hält nu zum Zusteigen Ç Schnellzug y Zug hält nu zum Aussteigen à RegionalEpess Zug hält nu bei Bedaf Regionalzug; Klasse { Bus hält nicht diekt beim Bahnhof S S-Bahn/S-Bahnlinie; Klasse ASTB Autoschleuse Tauenbahn De ÖBB ¼ ist gundsätzlich wie folgt CAT CityAipotTain ausgestattet : Economy Class, Fist Class, 1. Zug füht nu Wagen 1. Klasse Business Class, K (Hebelift Bod), `, X, Zug füht nu Wagen Klasse Ruhebeeich, Familienbeeich (Kindekino), «U-Bahn Resevieung möglich O Bus Q Autotspotwagen k Montag o Feitag _ Schlafwagen l Dienstag p Samstag Y Liegewagen m Mittwoch q Sonntag U Resevieung efodelich n Donnestag? begenzte Platzzahl; fü Guppen w Wektag (Montag - Samstag) Resevieung efodelich v Sonn- und Feietag X Bodestaut Wektag auße Samstag ¹ mobiles Bodsevice (Snacks, Getänke) s täglich auße Samstag Östeeich Bahn-Kuie-Paket t Samstag, Sonn- und Feietag Wektag auße Samstag, jedoch nicht Ï Kleinkindteil am 24., 31.Dez. Heausgebe: ÖBB-Pesonenvekeh AG AG Anzeigennahme: ekehsvelag ekehsvelag Medienconsulting GmbH GmbH Duck: PG-DS PG-DS ÖBB-Pesonenvekeh AG zetifiziet duch TÜ AUSTRIA nach ISO 9001:2008 und EN 13816:2002 Schiftfabe Fenvekehszüge weden in ote und schwaze, Nahvekehszüge in blaue Schift dagestellt. Gesetzliche Feietage in Östeeich: 1. und 6.Jänne, Ostemontag, 1.Mai, Chisti Himmelfaht, Pfingstmontag, Fonleichnam, 15.August, 26.Oktobe, 1.Novembe, 8., 25. und 26.Dezembe Anschlussdastellung Zeiten in den Anschlussstecken: - geade Schift, Zeiten weiß hintelegt: Zug ode Zugteil (Kuswagen) fäht übe diese Anschlussstecke (Umsteigen nicht efodelich) - kusive Schift, Zeiten gau hintelegt: auszugsweise aufgenommene Anschlussstecke (Umsteigen efodelich) Beachten Sie bitte, dass alle Züge de ÖBB auchfei sind. Zustieg in REX-, R- und S-Bahn-Züge nu mit gültige Fahkate, auße Stationen ohne Ticketvekauf. Ändeungen vobehalten. Eine echtliche Gewäh fü die Richtigkeit des Inhaltes kn nicht übenommen weden. Std: Novembe 2014 Weitee Infomationen: ÖBB-Kundensevice ode oebb.at

13

14

15 36 duch 5 ist ich find ein supe Peis. Mit dem Einfach-Raus-Ticket fahen Guppen von 2 bis 5 Pesonen um insgesamt 36,- den gzen Tag lg mit allen Nah- und Regionalvekehszügen de ÖBB und de Raebahn. Und inklusive Fahad um nu 45,-. Meh Infos und Buchung auf oebb.at/einfachaus

16

Neusiedl am See Eisenstadt Wulkaprodersdorf Wr. Neustadt

Neusiedl am See Eisenstadt Wulkaprodersdorf Wr. Neustadt Wr. Neustadt Fahrpl 2015 gültig 14. 1 2014 Sofortige Zug-Echtzeitinfo am Hdy! Einge: "at Stationsname" per SMS 0828 20200 Zustieg in REX, R- und S-Bahn-Züge nur mit gültiger Fahrkarte, außer Stationen

Mehr

Neusiedl am See Eisenstadt Wulkaprodersdorf Wr. Neustadt

Neusiedl am See Eisenstadt Wulkaprodersdorf Wr. Neustadt Wr. Neustadt Fahrpl 2013 gültig 09. 1 2012 Stündlich direkt bis Hauptbahnhof / U1 Bessere Erreichbarkeit der innerstädtischen erkehrsmittel. Zustieg in REX, R- und S-Bahn-Züge nur mit gültiger Fahrkarte,

Mehr

Wien West Linz Wels Schärding Passau

Wien West Linz Wels Schärding Passau Wien West Linz Wels Passau Fahrpl 201 gültig 14. 1 2014 Passauerbahn Neue Zugverbindung Passau Wels in der Hauptverkehrszeit. Zustieg in RE, R- und S-Bahn-Züge nur mit gültiger Fahrkarte, außer Stationen

Mehr

Wien Bruck a.d. Leitha Parndorf Kittsee Bratislava

Wien Bruck a.d. Leitha Parndorf Kittsee Bratislava Wien Bruck a.d. Leitha Parndorf Kittsee Bratislava Fahrpl 2015 gültig 14. 1 2014 Sofortige Zug-Echtzeitinfo am Hdy! Einge: "at Stationsname" per SMS 0828 20200 Zustieg in REX, R- und S-Bahn-Züge nur mit

Mehr

Wien - Salzburg - Innsbruck - Bregenz

Wien - Salzburg - Innsbruck - Bregenz Wien - Salzburg - Innsbruck - 666 60 8 6 660 60 6 60 6 66 6 6 7 6 7 860 64 * 64 48 86 Flughafen Wien (VIE) ª Attng-Puchheim Vöcklruck Ldeck-Zams Lgen am Arlberg 7 0 7 7 7 7 8 8 8 47 9 06 9 7 7 40 8 04

Mehr

Wien - Salzburg - Innsbruck - Bregenz

Wien - Salzburg - Innsbruck - Bregenz Wien - Salzburg - Innsbruck - 0 8 0 5 0 5 50 5 5 5 7 5 7 80 5 * 8 8 9 Flughafen Wien (VIE) ª Attng-Puchheim Vöcklruck Ldeck-Zams Lgen am Arlberg 0 8 7 0 7 7 7 7 5 8 5 8 8 7 9 0 9 7 7 0 8 0 8 8 8 8 5 9

Mehr

Budapest - Wien - Salzburg - München

Budapest - Wien - Salzburg - München Budapest - Wien - Salzburg - München Hnover Hbf Frkfurt Attng-Puchheim Vöcklruck 96 5 45 7 0 Frkfurt 6 6 90 7 6 9 5 0 5 4 5 7 6 00 6 46 6 6 4 6 45 6 4 7 00 7 06 7 7 4 9/ 7 5 46 4 5 6 4 4 9 5 9 00 9 40

Mehr

Persönlicher Fahrplan

Persönlicher Fahrplan Persönlicher Fahrplan (gültig vom 02.05.2016 bis 10.12.2016) Rostock Hbf Warnemünde Ab Zug An Umsteigen Ab Zug An Dauer Verkehrstage 0:03 e1 0:24 0:21 täglich 1:26 e1 1:47 0:21 Mo, Sa, So 3:32 Bus F2 3:44

Mehr

Fahrplanänderung. Wien Westbahnhof Linz Hbf So So Weitere Informationen: oebb.at ÖBB-Kundenservice

Fahrplanänderung. Wien Westbahnhof Linz Hbf So So Weitere Informationen: oebb.at ÖBB-Kundenservice Änderungen bzw. Irrtum/Druckfehler vorbehalten! Fahrpländerung Wien Westbahnhof Linz Hbf So. 29.06. So. 31.08.2014 Weitere Informationen: oebb.at ÖBB-Kundenservice 05-1717 Änderungen bzw. Irrtum/Druckfehler

Mehr

Schienenersatzverkehr

Schienenersatzverkehr Schienenersatzverkehr Wiener Neustadt Hbf Do. 00 So. 24.02016 In diesem Zeitraum werden die meisten Schnellbahnzüge zwischen und Wiener Neustadt Hbf und einige Regionalzüge zwischen und Wiener Neustadt

Mehr

Beispiel Fahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln: ab Frankfurt Südbahnhof (Sachsenhausen) bis direkt zum Zimmer, Gesamtfahrtzeit inkl. Fußweg: 18 Min.

Beispiel Fahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln: ab Frankfurt Südbahnhof (Sachsenhausen) bis direkt zum Zimmer, Gesamtfahrtzeit inkl. Fußweg: 18 Min. Lage: http://maps.google.de/maps?f=d&source=s_d&saddr=jahnstr+12+63263+neu-isenburg+(wg-zimmer)&daddr=s%c3%bcdbahnhof+to:flughafen,+frankfurt+am+main+to:jahnstr+12+63263+neu-isenburg+(wg- Zimmer)&geocode=Faiu-wIdmneEACmBvKzi6wy9RzG2CG4B0-cU8A%3BFZ92_AIdbIiEACk71l1HGQy9RzF-ZzSlNaIqhg%3BFdm2-wIdoa2CACkxdCSftwq9RzHAmbMpUEMiBQ%3BFaiu-wIdmneEACmBvKzi6wy9RzG2CG4B0-

Mehr

Hier ein paar Zugverbindungen: (Detailinfos, Bahnsteige und weitere Zwischenhalte bitte selber auf checken)

Hier ein paar Zugverbindungen: (Detailinfos, Bahnsteige und weitere Zwischenhalte bitte selber auf  checken) ANREISE ZUM APC 2010 Wir empfehlen dir die Anreise mit Bahn und Bus. Die Schule hat eine eigene Bushaltestelle praktisch vor der Haustür. Vom Salzburger Hauptbahnhof sind es rund 20 Minuten mit dem Bus

Mehr

Wien Südbf Kledering Parndorf Ort Hegyeshalom Gyır Ostbahn Wien Westbf Neusiedl am See Fertıszentmiklós

Wien Südbf Kledering Parndorf Ort Hegyeshalom Gyır Ostbahn Wien Westbf Neusiedl am See Fertıszentmiklós Wien Südbf Hegyeshalom Ostbahn Wien Westbf Weitee Züge Wien Südbahnhof Bstg 1-9 - Batislava Petzalka siehe Fahplbild 701 Gesamtvekeh Wien Südbahnhof Bstg 11-19 - - Taiskichen - Wiene Neustadt Hbf siehe

Mehr

RT4. Wolfhagen > Kassel Hbf > Rathaus/Fünffensterstraße > Königsplatz > Holländische Straße. Montag - Freitag. RegioTram Gesellschaft

RT4. Wolfhagen > Kassel Hbf > Rathaus/Fünffensterstraße > Königsplatz > Holländische Straße. Montag - Freitag. RegioTram Gesellschaft R4 110 120 Wolfhagen 120 R4 Ahnatal-Heckershausen RT1 46 48 133 49 44 19 18 (28) 19 24 Hauptbahnhof R5 RE98 18 R8 RT1 19 RE30RT5 32 R38(12) 37 R39 17 52 100 500 7 12 16 4 8 1 3 5 6 1 3 4 5 6 Königsplatz

Mehr

Wien Südbf Kledering Parndorf Ort Hegyeshalom Gyır Ostbahn Wien Westbf Neusiedl am See Fertıszentmiklós

Wien Südbf Kledering Parndorf Ort Hegyeshalom Gyır Ostbahn Wien Westbf Neusiedl am See Fertıszentmiklós ien Südbf Hegyeshalom stbahn ien estbf eitere Züge ien Südbahnhof Bstg 1-9 - Bratislava Petrzalka siehe Fahrplbild 701 Gesamtverkehr ien Südbahnhof Bstg 11-19 - - Traiskirchen - iener Neustadt Hbf siehe

Mehr

Inhalt des Serviceheftes 2016

Inhalt des Serviceheftes 2016 Inhalt des Serviceheftes 2016 Ein Service der Grünen Söchau Apothekenbereitschaft... 2 Notdienste... 2 Unsere Ärzte in Söchau... 3 Pfarre Söchau... 4 Gemeinde Söchau... 4 Postpartnerstelle in Söchau...

Mehr

Abonnieren Sie die kostenlose epaper-zeitung unter

Abonnieren Sie die kostenlose epaper-zeitung unter Kreisliga A Paderborn Sonntag, 21.2.2010 Sonntag, 28.2.2010 Sonntag, 7.3.2010 Sonntag, 14.3.2010 Sonntag, 21.3.2010 Samstag, 27.3.2010 Sonntag, 28.3.2010 Mittwoch, 31.3.2010 Donnerstag, 1.4.2010 Montag,

Mehr

OÖLV Trainingszeiten in der TIPS Arena Für die Saison

OÖLV Trainingszeiten in der TIPS Arena Für die Saison Trainingszeiten in der TIPS Arena Für die Saison 2014-2015 Oktober MITTWOCH 01.Okt.14 Aufbau Generali Ladies DONNERSTAG 02.Okt.14 Aufbau Generali Ladies FREITAG 03.Okt.14 Aufbau Generali Ladies SAMSTAG

Mehr

IC ICE 894 y. ICE 894 y. Basel Bad Basel Bad Basel Bad Basel Bad Basel Bad. Basel Bad Villingen Basel Bad Basel Bad Basel SBB Bf

IC ICE 894 y. ICE 894 y. Basel Bad Basel Bad Basel Bad Basel Bad Basel Bad. Basel Bad Villingen Basel Bad Basel Bad Basel SBB Bf 702 Oenburg - Karlsruhe 702 Von Oenburg bis Achern Verbundtari Tariverbund Ortenau (TGO) 208 17300 Mo 874 17302 2365 894 894 674 Von Bühl (Baden) bis Karlsruhe Hb Verbundtari Karlsruher Verkehrsverbund

Mehr

³ t t t,m t t t t t t t t t t t t t t t ÿ ÿ ÿ ÿ ÿ ± ÿ ÿ ÿ. M B ÿ ÿ ÿ Z. ÿ M. ÿ Z. ÿ ÿ P ÿ V. ÿ. M B V. ÿ ÿ ÿ. B ± ÿ Z ÿ.. M B ÿ. ±

³ t t t,m t t t t t t t t t t t t t t t ÿ ÿ ÿ ÿ ÿ ± ÿ ÿ ÿ. M B ÿ ÿ ÿ Z. ÿ M. ÿ Z. ÿ ÿ P ÿ V. ÿ. M B V. ÿ ÿ ÿ. B ± ÿ Z ÿ.. M B ÿ. ± t t ¹ ¹ t t t ¹ t t ³ ¹ t t ¹ t t ¹ t t t ¹ ¹ B O. G ÿ. M B. ÿ G ÿ P ÿ ÿ. M B G K ÿ ÿ ÿ. B D B T ÿ. B U. ÿ ÿ ÿ ÿ ±. U. ÿ ÿ P ÿ ÿ ÿ 2. 2. 2. 2. 2. 2. 2. 2. 2. 2. 2. 2. 2. 2. 2. 2. 2. 2. 2. 2. 2. 2. 2. 2.

Mehr

510 Wien Hauptbahnhof - Meidling - Wiener Neustadt - Payerbach-Reichenau

510 Wien Hauptbahnhof - Meidling - Wiener Neustadt - Payerbach-Reichenau 510 ien - Meidling - iener Neustadt - Südbahn 29161 2951 VERKEHRSHINEIS ien Mitte (Gleis 1) 4.00 4.09 4.13 4.20 4.23 4.25 4.26 4.29 4.32 4.34 4.35 4.38 4.40 4.43 iener Neustadt Nord iener Neustadt Hbf.

Mehr

Wien Meidling Wiener Neustadt Sopron DeutschkreutzNeckenmarkt-Horitschon Mattersburger Bahn. Wien

Wien Meidling Wiener Neustadt Sopron DeutschkreutzNeckenmarkt-Horitschon Mattersburger Bahn. Wien er Neustadt Neckenmarkt-Horitschon er Bahn «900 Nord. 01 1 1 4 48 4 56 5 06 5 08 5 14 2203 Pamhagen 1 5 15 5 39 1 5 56 5 38 w 6 08 ~ 5 42 ~ 6 12 5 4 6 16 5 52 6 21 ~ 5 56 ~ 6 25 ~ 5 59 ~ 6 28 6 00 6 30

Mehr

Nr. Betreiber Ortschaften Seite. Talstation Betelberg 10 11

Nr. Betreiber Ortschaften Seite. Talstation Betelberg 10 11 AFA Automobilverkehr Frutigen Adelboden AG 3715 Adelboden Tel. 033 673 74 74 MOB MOB, Montreux GoldenPass Tel. 021 989 81 90 www.goldenpass.ch Nr. Betreiber Ortschaften Seite 120 MOB 2 3 280 AFA Aegerten

Mehr

25 (Koblenz ) Limburg Wetzlar Gießen

25 (Koblenz ) Limburg Wetzlar Gießen 25 (Koblenz ) Limburg Wetzlar Gießen 0 Koblenz Hauptbahnhof # Niederlahnstein # Friedrichssegen # Nievern # Bad Ems West # Bad Ems # Dausenau # Nassau # Obernhof # Laurenburg # Balduinstein # Fachingen

Mehr

23/25. (Koblenz ) Limburg Wetzlar Gießen. Lahntalbahn. RMV-Servicetelefon: 069 / Koblenz Hauptbahnhof # Friedrichssegen #

23/25. (Koblenz ) Limburg Wetzlar Gießen. Lahntalbahn. RMV-Servicetelefon: 069 / Koblenz Hauptbahnhof # Friedrichssegen # Lahntalbahn 23/25 (Koblenz ) Limburg Wetzlar Gießen RMV-Servicetelefon: 069 / 24 24 80 24 t Koblenz Hauptbahnhof # Niederlahnstein # Friedrichssegen # Nievern # Bad Ems West # Bad Ems # Dausenau # Nassau

Mehr

Lahntalbahn. Koblenz Hauptbahnhof # Stockhausen (Lahn) Leun/Braunfels Solms (Lahn) Albshausen Wetzlar. Niederlahnstein #

Lahntalbahn. Koblenz Hauptbahnhof # Stockhausen (Lahn) Leun/Braunfels Solms (Lahn) Albshausen Wetzlar. Niederlahnstein # 25 (Koblenz ) Limburg Wetzlar Gießen Koblenz Hauptbahnhof # Niederlahnstein # Bad Ems # Dausenau # Nassau # Obernhof # Laurenburg # Balduinstein # Fachingen # Diez # Limburg Eschhofen Kerkerbach Runkel

Mehr

Flughafen Wien (VIE) Wien St. Pölten Linz Westbahn

Flughafen Wien (VIE) Wien St. Pölten Linz Westbahn Flughafen Wien (IE) Wien Pölen Linz Wesbahn Weiee Züge (Bahnseige -2) - Wien Meidling - Wien Hüeldof siehe Fahplbild 900, eiee Züge Wien Wesbf - Pölen Hbf siehe Fahplbilde 0, ¾ Zusieg im Nahvekeh (RE,

Mehr

passion for precision Toro-SB und Sphero-SB 3D-Frästechnik für rostfreie Stähle

passion for precision Toro-SB und Sphero-SB 3D-Frästechnik für rostfreie Stähle passion fo pecision Too-SB und Spheo-SB 3D-Fästechnik fü ostfeie Stähle Too-SB und Spheo-SB Spezialisiet auf die 3D-Beabeitung ostfeie Stähle [ 2 ] Geade bei de Beabeitung ostfeie Stähle fallen die Wekzeugkosten

Mehr

181 Rostock Hbf - Warnemünde

181 Rostock Hbf - Warnemünde Kursbuch der Deutschen Bahn 207 8 Rostock Hb - Warnemünde 8 33552 Mo 33554 33556 33480 Montag bis Freitag, nicht an Feiertagen* 33900 33400 33902 33442 33904 33522 33906 33482 33908 e-bahnverkehr Verbundtari

Mehr

25 (Koblenz ) Limburg Wetzlar Gießen

25 (Koblenz ) Limburg Wetzlar Gießen 25 (Koblenz ) Limburg Wetzlar Gießen 0 Koblenz Hauptbahnhof # Niederlahnstein # Friedrichssegen # Nievern # Bad Ems West # Bad Ems # Dausenau # Nassau # Obernhof # Laurenburg # Balduinstein # Fachingen

Mehr

Treffpunkte & Uhrzeiten / Jahresprogramm 2016

Treffpunkte & Uhrzeiten / Jahresprogramm 2016 Treffpunkte & Uhrzeiten / Jahresprogramm 2016 Mittwoch, Feiertag, 06.Januar 2016 Esslingen(Neckar) ab 08:35 Uhr Treppenansatz Unterführung Stadtseite (oben) Krippenfahrt Esslingen Bahnhof um 07.20 Uhr

Mehr

St Pölten - Herzogenburg - Krems an der Donau St Pölten - Tullnerfeld - Tulln / Westbahnhof WB

St Pölten - Herzogenburg - Krems an der Donau St Pölten - Tullnerfeld - Tulln / Westbahnhof WB St Pölten - Herzogenburg - St Pölten - Tullnerfeld - Tulln / Tulllnerfelder Bahn/Kremser Bahn 6051 3.56 4.04 6053 4.18 4.21 4.24 4.27 4.31 4.05 4.32 4.07 4.11 4.15 4.35 4.42 4.16 4.43 4.20 4.22 4.26 4.33

Mehr

ÖBB Fahrplandialog Fahrplan 2011/2012. Gültig ab

ÖBB Fahrplandialog Fahrplan 2011/2012. Gültig ab ÖBB Fahrplandialog Fahrplan 2011/2012 Gültig ab 11.12.2011 1 Ostbahn Bruck a.d. Leitha Wien Änderungen: Teilweise Anpassung der Abfahrtszeiten im Minutenbereich erforderlich! Aus betrieblichen Gründen

Mehr

Unterwegs mit Bus & Bahn Brühl Köln

Unterwegs mit Bus & Bahn Brühl Köln Mobil in Weilerswist Unterwegs mit Bus & Bahn Brühl Köln Bild: Kreismedienzentrum 985 Friesheim Weilerswist 984 DB Vernich 986 Metternich 806 823 985 DB H Heimerzheim Lommersum DB Derkum Müggenhausen 806

Mehr

,ATaunusstrecke. 20 Limburg Niedernhausen Frankfurt. Am und Verkehr wie Samstag

,ATaunusstrecke. 20 Limburg Niedernhausen Frankfurt. Am und Verkehr wie Samstag 20 Limburg Niedernhausen Frankfurt 20 Limburg Niedernhausen Frankfurt a 21 a 21 Wiesbaden Hbf an Farbwerke Montag - Freitag SE SE SE SE RE SE RB RE SE RB RE SE RE SE RB RE SE RB RE 4.18 4.22 4.26 4.29

Mehr

730 Basel - Waldshut - Schaffhausen - Singen Hochrheinbahn

730 Basel - Waldshut - Schaffhausen - Singen Hochrheinbahn 730 Basel - Waldshut - Schaffhausen - Singen Hochrheinbahn 730 und vom 1 Mai 2016 bis 10. Dezember 2016 Von Basel Bad Bf bis Schwörstadt Verbundtarif Regio Verkehrsverbund Lörrach (RVL) Von Wehr-Brennet

Mehr

Beten mit den Füßen 5 Tage Pilgern auf dem Südostbayrischen Jakobsweg

Beten mit den Füßen 5 Tage Pilgern auf dem Südostbayrischen Jakobsweg Beten mit den Füßen 5 Tage Pilgern auf dem Südostbayrischen Jakobsweg St.Ottilien Benediktbeuern Kochel - Klösterl Wallgau Mittenwald Vom 14.09.2016 18.09..2016 Aufbruch zur Pilgerwallfahrt Wir fahren

Mehr

Luzern. Ihre besten Verbindungen. Gültig vom bis

Luzern. Ihre besten Verbindungen. Gültig vom bis Luzern. Ihre besten Verbindungen. Gültig vom 13.12.2015 bis 10.12.2016. 25.39.d P-FV-MA-KOM SBB AG Personenverkehr Fernverkehr 3000 Bern 65 sbb.ch taschenfahrplan@sbb.ch Inhaltsverzeichnis. Rund um die

Mehr

Wien Hbf Wien Meidling Wiener Neustadt Payerbach-Reichenau Südbahn

Wien Hbf Wien Meidling Wiener Neustadt Payerbach-Reichenau Südbahn 50 Hbf Meidling er Neustadt Südbahn Weitere Züge Florids - Meidling siehe Fahrplbild 900 Weitere Züge Meidling - er Neustadt siehe Fahrplbild 5 Weitere Züge - siehe Fahrplbild 70 Weitere Züge Meidling

Mehr

Wien Hbf Wien Meidling Wiener Neustadt Payerbach-Reichenau Südbahn

Wien Hbf Wien Meidling Wiener Neustadt Payerbach-Reichenau Südbahn Hbf Meidling er Neustadt Südbahn Weitere Züge Florids - Meidling siehe Fahrplbild 900 Weitere Züge Meidling - er Neustadt siehe Fahrplbild 511 Weitere Züge - siehe Fahrplbild 720 Weitere Züge Meidling

Mehr

Dual Testbericht - Übersicht

Dual Testbericht - Übersicht Plattenspieler PRP 5 CIT 101 SP 90 SP 110 ASP 135 1006M Audio Technica Test Mai 83 V Grundig PS 35 Nov 86 V Grundig PS 35 Dez 86 Schneider SPP 542 Dez 88 E Schneider DCS 8025 Nov 82 V Grundig PS 5600 Aug

Mehr

Infrastruktur Wien und NÖ

Infrastruktur Wien und NÖ Infrastruktur Wien und NÖ Ausarbeitung: o Informationstexte o Kontrollaufgaben o Zeit: 30 Min SEITE 1: INFORMATIONEN Flughafen Wien Der Flughafen Wien-Schwechat (größter Flughafen Österreichs) liegt ca.

Mehr

840 Lichtenfels - Kronach - Saalfeld - Jena - Leipzig Franken - Thüringen - Express 840

840 Lichtenfels - Kronach - Saalfeld - Jena - Leipzig Franken - Thüringen - Express 840 Kursbuch der Deutschen Bahn 2016 www.bahn.de/kursbuch 840 Lichtenfels - Kronach - Saalfeld - Jena - Leipzig Frken - Thüringen - Express 840 Gültig vom 12. Juar 2016 bis 3. September 2016 Lichtenfels -

Mehr

Der ÖPNV ein Ort der Gewalt? Erfahrungsbericht der Bundespolizeiinspektion Frankfurt am Main

Der ÖPNV ein Ort der Gewalt? Erfahrungsbericht der Bundespolizeiinspektion Frankfurt am Main Der ÖPNV ein Ort der Gewalt? Erfahrungsbericht der Bundespolizeiinspektion Frankfurt am Main Erfahrungsbericht Bundespolizeiinspektion Frankfurt am Main Organisationsstruktur Kriminalgeografischer Raum

Mehr

HamburgTREND Februar 2011 II. Eine Umfrage im Auftrag der ARD

HamburgTREND Februar 2011 II. Eine Umfrage im Auftrag der ARD Eine Umfrage im Auftrag der ARD Untersuchungsanlage Grundgesamtheit: Wahlberechtigte Bevölkerung in Hamburg ab 18 Jahren Stichprobe: Repräsentative Zufallsauswahl/Randomstichprobe Erhebungsverfahren: Computergestützte

Mehr

993 Ulm - Donauwörth - Ingolstadt - Regensburg Donautalbahn

993 Ulm - Donauwörth - Ingolstadt - Regensburg Donautalbahn 993 Ulm Hb - Nersingen Gemeinschatstari des Donau-Iller-Nahverkehrsverbundes (DING) R 8 Bad Abbach - Regensburg Hb Tarikooperation DB-Regensburger-Verkehrsverbund (RVV) Verbundahrscheine gelten nur in

Mehr

Mobil mit Bus und Bahn

Mobil mit Bus und Bahn Mobil mit Bus und Bahn Region: Kürten Januar 2016, Deutsch VRS Tarifgebiet Sie können mit der VRS innerhalb von diesem Gebiet fahren. Jede Stadt oder Gemeinde bildet ein Tarifgebiet, in dem ein einheitlicher

Mehr

Integrierte Erfolgs- und Liquditätsplanung Monat Monat Monat Jan 11 Feb 11 Mrz 11 Umsatzerlöse bzw. Umsatzeinzahlungen

Integrierte Erfolgs- und Liquditätsplanung Monat Monat Monat Jan 11 Feb 11 Mrz 11 Umsatzerlöse bzw. Umsatzeinzahlungen Jan 11 Feb 11 Mrz 11 davon Produkt, P-Gruppe oder Dienstleistg. A davon Produkt, P-Gruppe oder Dienstleistg. B davon Produkt, P-Gruppe oder Dienstleistg. C Ergebnis / Einnahmenüberschuss nach Steuern Gewinnschwelle

Mehr

Konferenz Bürger und Parlamente Bürger gegen Parlamente? am 25. Februar 2013 Ergebnisse einer repräsentativen Erhebung

Konferenz Bürger und Parlamente Bürger gegen Parlamente? am 25. Februar 2013 Ergebnisse einer repräsentativen Erhebung Konferenz Bürger und Parlamente Bürger gegen Parlamente? am. Februar 2013 Ergebnisse einer repräsentativen Erhebung Untersuchungsanlage Grundgesamtheit: Wahlberechtigte Bevölkerung in Deutschland ab 18

Mehr

Bahnstudie Waldviertel Franz-Josefs-Bahn

Bahnstudie Waldviertel Franz-Josefs-Bahn Bahnstudie Waldviertel Franz-Josefs-Bahn Gesamtsystem ÖV für das Waldviertel Gmünd, 7. November 2016 Ausgangssituation 2 Projektrelevante Pendlerbeziehungen [Personen Mo - Fr. werktags] 18.600 / 23.400

Mehr

PM an Hochschulen. Anreise und weitere Informationen zum FG-Treffen am 24/ in Münster

PM an Hochschulen. Anreise und weitere Informationen zum FG-Treffen am 24/ in Münster und weitere Informationen zum FG-Treffen am 24/25.11.2016 in Münster Willkommen in Münster 2 Der befindet sich auf dem Leonardo Campus. Fachhochschule Münster Fachbereich Design Leonardo Campus 6 Großer

Mehr

Sonnenkollektoren. Solar- und Anlagentechnik

Sonnenkollektoren. Solar- und Anlagentechnik Sonnenkollektoren Sonnenkollektoren Kollektor Konzentrierend Vakuumröhrenkollekt. Flachkollektoren (Vakuumröhrenkollekt.) Offene Absorber Temperatur in C > 1000 400 80... 250 30... 90 10... 30 Anwendung

Mehr

A1 Editions VK brutto bei A1 Erstanmeldung*) VK brutto

A1 Editions VK brutto bei A1 Erstanmeldung*) VK brutto A1 Editions VK brutto bei A1 Erstanmeldung VK brutto HG Artnr. Gerät HEK Tarifgruppe 1 1) A1 Go! Premium Tarifgruppe 2 2) A1 Go! L Tarifgruppe 3 3) A1 Go! M Tarifgruppe 4 4) A1 Go! S Tarifgruppe 5 5) A1

Mehr

Das Elsass lockt! Mit dem Weinstraßen- und dem Elsass-Express von Mai bis Oktober nach Wissembourg Wir fahren für:

Das Elsass lockt! Mit dem Weinstraßen- und dem Elsass-Express von Mai bis Oktober nach Wissembourg Wir fahren für: www.vlexx.de Das Elsass lockt! Mit dem Weinstraßen- und dem Elsass-Express von Mai bis Oktober nach Wissembourg Wir fahren für: Durch die Weinberge ins Elsass Die deutsch-französische Grenzregion lockt

Mehr

OF-64 Offenthal Weibelfeld Sprendlingen Bürgerhaus

OF-64 Offenthal Weibelfeld Sprendlingen Bürgerhaus Offenthal Neckarstraße - Mainzer Straße Stadtbus Dreieich Dreieich OF-96 61 AST OF-66 653 OF-99 61 661 OF-99 AST OF-66 OF-99 661 662 663 OF-67 AST OF-68 S3 S4 61 S3 S4 61 OF-65 Ffm Elly-Beinhorn-Str. -

Mehr

7338 B Y Z Waldshut - Lauchringen - Stühlingen - Blumberg Z Ã

7338 B Y Z Waldshut - Lauchringen - Stühlingen - Blumberg Z Ã B Y Z Waldshut - Lauchringen - Stühlingen - Blumberg Z Ã Mo-Fr Schule Fahrtnummer 101 109 117 121 125 127 145 153 165 161 177 181 189 197 201 209 213 223 229 Anmerkungen 99 08 t Bad Säckingen BusBf ab

Mehr

Theorieplan für 2017

Theorieplan für 2017 Theorieplan für 20 Themenübersicht für die theoretische Ausbildung Grundwissen für alle Klassen Thema : Persönliche Voraussetzungen/ Risikofaktor Mensch Thema 2: Rechtliche Rahmenbedingungen Thema : Verkehrszeichen

Mehr

Ist die Zeit das Kostbarste unter allem, so ist Zeitverschwendung die allergrößte Verschwendung. Benjamin Franklin ( ) Andrea Mustermaier

Ist die Zeit das Kostbarste unter allem, so ist Zeitverschwendung die allergrößte Verschwendung. Benjamin Franklin ( ) Andrea Mustermaier Arbeitszeitkarte 2010 Ihr Ansprechpartner bei Fragen - ServiceSystemBüro Jörg Kampe Tel. (0 97 22) 48 43, Mobil (01 71) 51 54 865 oder E-Mail info@ssbkampe.de Copyright ServiceSystemBüro AZKZ-2010-001

Mehr

Drei Kreise. Fahrrad r = = = 3 = 3. r r r. n = = = Der Flächeninhalt beträgt 6,34 cm 2.

Drei Kreise. Fahrrad r = = = 3 = 3. r r r. n = = = Der Flächeninhalt beträgt 6,34 cm 2. Dei Keise Bestimmt den Flächeninhalt de schaffieten Fläche. Die schaffiete Figu besteht aus einem gleichseitigen Deieck ( cm) und dei Keisabschnitten (gau gezeichnet). Damit beechnet sich die Gesamtfläche:

Mehr

DAS BREITBANDNETZ DER DEUTSCHEN TELEKOM VDSL für Cunewalde. Cunewalde, Gemeinderat, 20.April.2016

DAS BREITBANDNETZ DER DEUTSCHEN TELEKOM VDSL für Cunewalde. Cunewalde, Gemeinderat, 20.April.2016 DAS BREITBANDNETZ DER DEUTSCHEN TELEKOM VDSL für Cunewalde Cunewalde, Gemeinderat, 20.April.2016 1 Die Technik in Cunewalde HYTAS (Hybrides Teilnehmer Anschlusssystem) ist eine 1994 von ke Kommunikation-Elektronik

Mehr

Planung NRG Sommerwanderfahrt Hochrhein. Konstanz Basel. Sa., 21. Juli bis Sa., 28 Juli Stand:

Planung NRG Sommerwanderfahrt Hochrhein. Konstanz Basel. Sa., 21. Juli bis Sa., 28 Juli Stand: Planung NRG Sommerwanderfahrt 2012 Hochrhein Konstanz Basel Sa., 21. Juli bis Sa., 28 Juli 2012 Stand: 17.07.2012 Notizen von Ralf Schaefer Neuwieder Ruder-Gesellschaft Tag 1. Samstag, 21.07.2012. Anreise.

Mehr

Fortuna Düsseldorf - ESPRIT arena

Fortuna Düsseldorf - ESPRIT arena Fortuna Düsseldorf - ESPRIT arena Informationen zum Stadionbesuch Ansprechpartner Behindertenfanbeauftragte/r Stefan Felix nimmt Anmeldungen für Sonderplätze entgegen und beantworten gerne Ihre Fragen

Mehr

Franz-Josefs-Bahnhof - Absdorf-Hippersdorf - Krems/Donau Franz-Josefs-Bahnhof - Tulln Stadt

Franz-Josefs-Bahnhof - Absdorf-Hippersdorf - Krems/Donau Franz-Josefs-Bahnhof - Tulln Stadt - Absdorf-Hippersdorf - Krems/Donau - Franz-Josefs-Bahn 21130 21092 21170 6002 21094 6004 4.35 4.40 5.01 4.42 5.27 4.45 4.50 5.24 5.38 5.29 5.34 4.50 5.16 5.37 5.45 6.02 6.05 6.10 21134 21008 5914 2160

Mehr

Metropoly Welche Partner gehören zum Verkehrsverbund Großraum-Verkehr Hannover (GVH)?

Metropoly Welche Partner gehören zum Verkehrsverbund Großraum-Verkehr Hannover (GVH)? Ü b u n g e n zum Tarifgebietsplan zum Verkehrslinienplan und zum Fahrplanlesen Benutze zur Beantwortung der Fragen den GVH Plan, den Linien Netzplan von Hannover, die Broschüre Tickets & Cards für Busse

Mehr

Comelio GmbH - Goethestr Berlin. Kurskatalog

Comelio GmbH - Goethestr Berlin. Kurskatalog Comelio GmbH - Goethestr. 34-13086 Berlin Kurskatalog 2 Inhaltsverzeichnis a. Standorte...3 1. Finanzbuchhaltung... 4 i. Bilanzen lesen und verstehen... 4 ii. Bilanzen lesen und verstehen... 6 iii. Buchhaltung

Mehr

5. Internationales Traditionelles Karate - Seminar. vom in Vilshofen

5. Internationales Traditionelles Karate - Seminar. vom in Vilshofen 5. Internationales Traditionelles Karate - Seminar vom 25.2. - 27.2.2011 in Vilshofen mit Sensei Avi Rokah 6.Dan Kumite Weltmeister 5 facher USA National-Champion Zur Person des Sensei: Sensei Avi Rokah,

Mehr

Wien Hauptbahnhof. und Korrosionsschutz in der Verkehrsstation. VOK Fachtagung Oktober 2013

Wien Hauptbahnhof. und Korrosionsschutz in der Verkehrsstation. VOK Fachtagung Oktober 2013 Wien Hauptbahnhof und Korrosionsschutz in der Verkehrsstation VOK Fachtagung Oktober 2013 1 + 1 = 2: Zwei Kopfbahnhöfe 1 + 1 = 1: EIN Durchgangsbahnhof Dimension des Gesamtprojektes Bahnhofsneubau UND

Mehr

Ernährungs- Tagebuch

Ernährungs- Tagebuch Dieses Ernährungs- Tagebuch gehört Name: Schule: Klasse: KONSUM Ernährungstagebuch_DT.doc 1 Schreibe eine Woche lang auf, was du isst. Wähle von jeder ein aus und ermittle den Herkunftsort und die Kilometerzahl.

Mehr

Ausbau S-Bahn München S2 Altomünster/Petershausen

Ausbau S-Bahn München S2 Altomünster/Petershausen Ausbau S-Bahn München S2 Altomünster/Petershausen DB ProjektBau GmbH am 13.04.2015 Regionales Projektmanagement I.BV-S-P(V.2) München, 13.04.2015 Agenda Thema 1. Terminplan 2. Maßnahmen 3. Streckensperrung

Mehr

Pressegespräch zum Auftakt der Wander- und Ausflugssaison. DB Regio AG Dresden

Pressegespräch zum Auftakt der Wander- und Ausflugssaison. DB Regio AG Dresden Pressegespräch zum Auftakt der Wder- und Ausflugssaison DB Regio AG Dresden 21.03.2016 Deutsche Bahn AG/Paul Heinrich Peschke Näher als gedacht: neuer S-Bahnhof Bischofsplatz Seit Sonntag, 18 Uhr am Netz

Mehr

Ersatzverkehr mit Bussen Strausberg Nord Strausberg wegen Baues eines zweiten Gleises

Ersatzverkehr mit Bussen Strausberg Nord Strausberg wegen Baues eines zweiten Gleises x Gültig vom 20. uli (Mo) 4 Uhr urhgehen bis 28. September 201 (Mo) 1.30 Uhr Ersatzverkehr mit Bussen Strausberg Nor Strausberg wegen Baues eines zweiten Gleises Bauinformationen Ersatzfahrpläne Übersihtspläne

Mehr

Lübeck Lübeck Travemünde und zurück

Lübeck Lübeck Travemünde und zurück WWW.NAH.SH 2015 104B (RE 8, RB 86) Lübeck Lübeck Travemünde und zurück gültig vom 14. Dezember 2014 bis 13. Dezember 2015 Um einen besseren Überblick über die Fahrzeiten zu erhalten, können Sie diese Seite

Mehr

Trainingsplan Berlin Marathon, 28. Sept Zeitziel: 3 Std 30 min

Trainingsplan Berlin Marathon, 28. Sept Zeitziel: 3 Std 30 min Woche Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag Total (1) 07.-13.07. (2) 14.-20.07. (3) 21.-27.07. (4) 28.07.-03.08. (5) 04.-10.08. (6) 11.-17.08. (7) 18.-24.08. (8) 25.-31.08. (9) 01.-07.09.

Mehr

Internationale Automobilkonjunktur

Internationale Automobilkonjunktur Internationale Automobilkonjunktur DIW Industrietagung 28. Oktober 2010 Berlin baader@vda.de Kernthesen Weltwirtschaft stark mit Ausnahmen Internationale Märkte: Vorkrisenniveau nur mit China Nationaler

Mehr

Eingliederungsbilanz 2015 des Jobcenters Erzgebirgskreis

Eingliederungsbilanz 2015 des Jobcenters Erzgebirgskreis sbilanz 2015 des Jobcenters Erzgebirgskreis (gemäß 54 SGB II i.v.m. 11 SGB III) Inhaltsverzeichnis 1. Entwicklung der Rahmenbedingungen für en auf dem regionalen Arbeitsmarkt 1.1. Sozialversicherungspflichtig

Mehr

München Rosenheim Kufstein. Kursbuchstrecke Schienenersatzverkehr (SEV) Brannenburg Kufstein

München Rosenheim Kufstein. Kursbuchstrecke Schienenersatzverkehr (SEV) Brannenburg Kufstein München Rosenheim Kufstein Kursbuchstrecke 950 16. 23.4.2010 Schienenersatzverkehr (SEV) Brannenburg Kufstein 04-74128 Sehr geehrte Fahrgäste, vom 16. - 23.4.2010 bekommt der Bahnhof Kufstein im Ein- und

Mehr

Das spektakulärste Musical unserer Zeit.

Das spektakulärste Musical unserer Zeit. Das spektakulärste Musical unserer Zeit. DIE SHOW Mit ihrer unbänigen Energie un Dynamik fliegen ie Darsteller vor Ihnen, über Ihnen un um Sie herum. An ihren Lianen schwingen sie quer urch en gesamten

Mehr

Weitere Züge Wien Meidling - Wiener Neustadt siehe Fahrplanbild 511 Weitere Züge Sollenau - Wiener Neustadt Hbf siehe Fahrplanbild 720

Weitere Züge Wien Meidling - Wiener Neustadt siehe Fahrplanbild 511 Weitere Züge Sollenau - Wiener Neustadt Hbf siehe Fahrplanbild 720 50 Meidling er Neustadt Südbahn Weitere Züge Florids - Meidling siehe Fahrplbild 900 Weitere Züge Meidling - er Neustadt siehe Fahrplbild 5 Weitere Züge - er Neustadt Hbf siehe Fahrplbild 720 Weitere Züge

Mehr

Integriertes Verkehrsentwicklungskonzept Kreis Groß-Gerau

Integriertes Verkehrsentwicklungskonzept Kreis Groß-Gerau Integriertes Verkehrsentwicklungskonzept Kreis Groß-Gerau Auftaktveranstaltung mit Workshop Landratsamt Groß-Gerau Mittwoch, 6. Februar 2013 VERKEHRSLÖSUNGEN BLEES Beratung und Moderation in Mobilität

Mehr

Bereitstellung von historischen Globalstrahlungsdaten für die Photovoltaik

Bereitstellung von historischen Globalstrahlungsdaten für die Photovoltaik Bereitstellung von historischen Globalstrahlungsdaten für die Photovoltaik Wolfgang Riecke, Dipl.-Met. Deutscher Wetterdienst Klima- und Umweltberatung Bernhard-Nocht-Straße 76 D - 20359 Hamburg klima.

Mehr

Öffentliche Anreise zur ÖKOLOG-Sommerakademie am Hafnersee

Öffentliche Anreise zur ÖKOLOG-Sommerakademie am Hafnersee Öffentliche Anreise zur ÖKOLOG-Sommerakademie am WIEN KEUTSCHACH AM HAFNERSEE Wien 19.08.13 ab 06:30 5 RJ 731 Meidling an 10:21 1 Richtung: Villach Hauptbahnhof Betreiber: ÖBB Postbus, Richtung: Velden/Wörthersee

Mehr

Einfluss von Minimalbodenbearbeitung, Zwischenfrüchten und Kompostdüngung auf pflanzenparasitäre Nematoden im Ökolandbau

Einfluss von Minimalbodenbearbeitung, Zwischenfrüchten und Kompostdüngung auf pflanzenparasitäre Nematoden im Ökolandbau Einfluss von Minimalbodenbearbeitung, Zwischenfrüchten und Kompostdüngung auf pflanzenparasitäre Nematoden im Ökolandbau, Katharina Bleher, Johannes Hallmann, Maria Renate Finckh 59. Deutsche Pflanzenschutztagung

Mehr

S3/S4 Kronberg (S4) Bad Soden (S3) Frankfurt Hbf Langen Darmstadt Hbf. RMV-Service-Telefon: 069 / Schwalbach a.

S3/S4 Kronberg (S4) Bad Soden (S3) Frankfurt Hbf Langen Darmstadt Hbf. RMV-Service-Telefon: 069 / Schwalbach a. Bad Soden (S3) S3/S4 Kronberg (S4) Frankfurt Hbf Langen Darmstadt Hbf t Bad Soden Sulzbach (Ts) Nord Schwalbach a. Ts (Limes) - Nord Kronberg - Süd Niederhöchstadt Eschborn - Süd Ffm Rödelheim - West -

Mehr

Aufgabe 1: LKW. Aufgabe 2: Drachenviereck

Aufgabe 1: LKW. Aufgabe 2: Drachenviereck Aufgabe 1: LKW Ein LKW soll duch einen Tunnel mit halbkeisfömigem Queschnitt fahen. Die zweispuige Fahbahn ist insgesamt 6 m beit; auf beiden Seiten befindet sich ein Randsteifen von je 2 m Beite. Wie

Mehr

ITC München. 2. bis 4. Mai Zum diesjährigen Treffen. Programm Kurzübersicht

ITC München. 2. bis 4. Mai Zum diesjährigen Treffen. Programm Kurzübersicht M A I 2 0 1 4 Zum diesjährigen Treffen ITC München in International Thai Cats 2. bis 4. Mai 2014 Alljährlich organisieren wir am ersten Wochenende im Mai eine ungezwungene Zusammenkunft von Thaikatzenliebhabern

Mehr

Abfahrt Departure Waren(Müritz)

Abfahrt Departure Waren(Müritz) Abahrt Departure Waren(Müritz)..05 0..06 0:7 RE 5 RE RE 55 0:8 RE 5 RE RE 468 5:5 RE 5 RE Mo - Fr* RE 45 6:9 RB 5 Mo - Fr* RB 846 6:0 RE 5 RE Mo - Fr* RE 450 7:5 RE 5 RE RE 455 0:00 6:00 Kratzeburg 0:9

Mehr

Besucherstatistik2015 Hängematte e.v. Nürnberg

Besucherstatistik2015 Hängematte e.v. Nürnberg Besucherstatistik2015 Hängematte e.v. Nürnberg 1 Anzahl der Notübernachtungen und Verweildauer 2 Notübernachtungen im Monatsschnitt Abgewiesene Personen 2015 mussten insgesamt 495 Besucher weitervermittelt

Mehr

SENIOREN-WANDERN. Senioren-Wandern in der Nordwestschweiz. Es ist besser, Abschied zu nehmen wenn viel noch sagen: Schade!.

SENIOREN-WANDERN. Senioren-Wandern in der Nordwestschweiz. Es ist besser, Abschied zu nehmen wenn viel noch sagen: Schade!. SENIOREN-WANDERN In IGN itiant: AZ MEI dte E 425 nstrass R e 34 2 Bä r schw 4 TE il 061 LEFON 761 13 7 0 M 079 OBIL 456 45 1 7 Bün Im Dezember 2015 Senioren-Wandern in der Nordwestschweiz 5. Ausgabe Es

Mehr

Donau-Universität Krems Zentrum für E-Government. E-Government Expert Verstehen, Planen, Umsetzen

Donau-Universität Krems Zentrum für E-Government. E-Government Expert Verstehen, Planen, Umsetzen E-Government Expert Verstehen, Planen, Umsetzen www.donau-uni.ac.at/e-gov E-Government in Österreich Chance zur bürgernahen Neugestaltung des Staates Organisatorische, rechtliche & technische Herausforderungen

Mehr

G 45. Koblenz Limburg Wetzlar Gießen Alsfeld Fulda RMV-Servicetelefon: 069 / Gesamtverkehr RE25, RB45. Lahntal- und Vogelsbergbahn

G 45. Koblenz Limburg Wetzlar Gießen Alsfeld Fulda RMV-Servicetelefon: 069 / Gesamtverkehr RE25, RB45. Lahntal- und Vogelsbergbahn Lahntal- und Vogelsbergbahn G 45 Gesamtverkehr RE25, RB45 Koblenz Limburg Wetzlar Gießen Alsfeld Fulda RMV-Servicetelefon: 069 / 24 24 80 24 t Koblenz Hauptbahnhof # Niederlahnstein # Bad Ems # Nassau

Mehr

Wagenreihungen der Deutschen Bahn

Wagenreihungen der Deutschen Bahn Zug Vmax Startbahnhof Fahrtrichtung Zielbahnhof Wagenreihungen der Deutschen Bahn erstellt: Marcus Grahnert www.fernbahn.de Jahresfahrplan 2017 Zugnummern 400-499 EN 420 Innsbruck Hbf Düsseldorf Hbf 286

Mehr

Übersicht über verschiedene Arbeitszeitmodelle für die Beschäftigung von Jugendlichen im Gastgewerbe

Übersicht über verschiedene Arbeitszeitmodelle für die Beschäftigung von Jugendlichen im Gastgewerbe Übersicht über verschiedene Arbeitszeitmodelle für die Beispiel Nr. Sperrtag/e Durchrechnung 1 nein 2 ja 3 ja 4 Dienstag nein 5 Dienstag ja 6 und Dienstag nein 7 und Dienstag ja 8 Mittwoch nein 9 Mittwoch

Mehr

Startklar-Programm für ausländische Studienanfänger. Ansprechpartnerin im International Office:

Startklar-Programm für ausländische Studienanfänger. Ansprechpartnerin im International Office: DAS STARTKLAR -TEAM Startklar-Programm für ausländische Studienanfänger Kursleiter des Orientierungsprogramms: Jordi Balada Campo Tanja Yakovleva Gulchachak Bagautdinova Tutorinnen: Lorena Barrera und

Mehr

KMU FORSCHUNG AUSTRIA. Austrian Institute for SME Research. Konjunkturbeobachtung. Arbeitskräfteüberlasser OÖ. III. Quartal 2010

KMU FORSCHUNG AUSTRIA. Austrian Institute for SME Research. Konjunkturbeobachtung. Arbeitskräfteüberlasser OÖ. III. Quartal 2010 KMU FORSCHUNG AUSTRIA Austrian Institute for SME Research Konjunkturbeobachtung Arbeitskräfteüberlasser OÖ III. Quartal Wien, Dezember KMU FORSCHUNG AUSTRIA Austrian Institute for SME Research Diese Studie

Mehr

BUNDESLIGA 2007/2008

BUNDESLIGA 2007/2008 21. Jul 2007 - Sa 15.30 LiPo Sp 1 FC Schalke 04 Karlsruher SC 21. Jul 2007 - Sa 18.00 LiPo Sp 2 Werder Bremen FC Bayern München 21./22.07.2007 UIC R3 H Hamburger SV 24. Jul 2007 - Di 20.30 LiPo HF1 1.

Mehr

S3/S4 Kronberg (S4) Bad Soden (S3) Frankfurt Hbf Langen Darmstadt Hbf. RMV-Servicetelefon: 069 / Schwalbach a.

S3/S4 Kronberg (S4) Bad Soden (S3) Frankfurt Hbf Langen Darmstadt Hbf. RMV-Servicetelefon: 069 / Schwalbach a. Bad Soden (S3) S3/S4 Kronberg (S4) Frankfurt Hbf Langen Darmstadt Hbf t Bad Soden Sulzbach (Ts) Nord Schwalbach a. Ts (Limes) - Nord Kronberg - Süd Niederhöchstadt Eschborn - Süd Ffm Rödelheim - West -

Mehr

Waldbrandstatistik der. Bundesrepublik Deutschland. für das Jahr 2014

Waldbrandstatistik der. Bundesrepublik Deutschland. für das Jahr 2014 Waldbrandstatistik der Bundesrepublik Deutschland für das Jahr 2014 Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung 53168 Bonn Michaela Lachmann Tel. : +49 (0)228 6845-3303 Fax : +49 (0)228 6845-3034 E-Mail

Mehr

Mobilität im ländlichen Raum

Mobilität im ländlichen Raum Mobilität im ländlichen Raum Symbolbild 22.10.2014 Wiener Neustadt Intermodales Verkehrskonzept für den ländlichen Raum Lösungsansatz emorail Helmut Wolf ÖBB Personenverkehr AG Organisation emorail-betreiberstruktur

Mehr

Bauarbeiten auf der RheingauLinie im März Frankfurt-Höchst und Frankfurt(Main) Hbf SE 10 - RheingauLinie

Bauarbeiten auf der RheingauLinie im März Frankfurt-Höchst und Frankfurt(Main) Hbf SE 10 - RheingauLinie Bauarbeiten auf der RheingauLinie im März 2013 Frankfurt-Höchst und Frankfurt(Main) Hbf SE 10 - RheingauLinie Aufgrund von diversen Bauarbeiten im März kommt es zu den folgenden Einschränkungen auf der

Mehr

786 Stuttgart - Schwäbisch Gmünd - Aalen - Crailsheim - Nürnberg

786 Stuttgart - Schwäbisch Gmünd - Aalen - Crailsheim - Nürnberg 786 Von Stuttgart Hb bis Lorch (Württ) Verbundtari Verkehrs-und Tariverbund Stuttgart (VVS) B R2 Von Waldhausen (b Schorndor) bis Jagstzell gilt neben dem DB-Tari auch die Fahrpreiskooperation OstalbMobil

Mehr