TVöD Schnelleinstieg ins neue Tarifrecht

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "TVöD Schnelleinstieg ins neue Tarifrecht"

Transkript

1 2008 AGI-Information Management Consultants May be used for personal purporses only or by libraries associated to dandelon.com network. TVöD Schnelleinstieg ins neue Tarifrecht Mit Schwerpunkt Überleitung von Dr. Anette Dassau, Referentin beim kommunalen Arbeitgeberverband, München und Fachanwältin für Arbeitsrecht und Dr. Bernhard Langenbrinck, Referent bei der Vereinigung der kommunalen Arbeitgeberverbände, Köln 1. Auflage, rehin

2 Vorwort Inhaltsübersicht Abkürzungsverzeichnis V VII XV A Ziele und Inhalte der Reform des Tarifrechts des öffentlichen Dienstes im Überblick 1 1. Neue Ausrichtung des öffentlichen Dienstes bei der Leistungserbringung 1 2. Stärkung von Flexibilität im TVöD Flexiblere Arbeitszeitregelungen Flexiblere Entgeltregelungen Stärkung leistungsbezogener Elemente Flexiblere Führungselemente 6 3. Mehr Spartenorientierung 6 4. Vorteile des neuen Tarifrechts 7 B Überleitung in das neue Tarifrecht 9 1. Allgemeine Grundsätze Geltungsbereich Überleitung zum Stichtag Überleitung der Eingruppierung und des Entgelts (Abschnitt 2 TVÜ) Grundsätze Zuordnung zu einer Entgeltgruppe nach 4 TVÜ Ermittlung des Vergleichsentgelts gem. 5 TVÜ Stufenzuordnung der Angestellten, 6 TVÜ Grundregel, 6 Abs. 1 TVÜ Sonderfälle, 6 Abs. 3 bis 5 TVÜ Umgruppierungen vor dem , 6 Abs. 2 und 3 TVÜ Stufenzuordnung der Arbeiter und Arbeiterinnen, 7 TVÜ Weitere Besitzstandsregelungen Bewährungs- und Fallgruppenaufstiege, 8 TVÜ Überleitung in die Entgeltgruppen 3, 5, 6, Überleitung in die Entgeltgruppen 2, 9 bis :;rehm Schnelleinstieg TVöD VII

3 3.2 Sicherung von Vergütungsgruppenzulagen, 9 TVÜ Vergütungsgruppenzulagen am Vergütungsgruppenzulagen ohne vorhergehenden Fallgruppenaufstieg nach dem Vergütungsgruppenzulage nach vorhergehendem Fallgruppenaufstieg nach dem , 9 Abs.3 TVÜ Vorübergehende Ausübung einer höherwertigen Tätigkeit, 10 TVÜ Besitzstand für kinderbezogene Entgeltbestandteile, 11 TVÜ Strukturausgleich, 12 TVÜ Eingruppierung nach dem bis zur neuen Entgeltordnung, 17 TVÜ Grundsatz Besondere Regelung für Entgeltgruppe 1 TVöD und Vergütungsgruppe I BAT, 17 Abs. 2 TVÜ Besonderheiten für Vergütungsgruppe II BAT/ Entgeltgruppe 13 TVöD, 17 Abs. 8 TVÜ Vorarbeiter/Vorhandwerker, 17 Abs. 9 TVÜ Erschwerniszuschläge, 24 TVÜ-VKA Beschäftigte, die aus der Anlage 1 b BAT übergeleitet werden (Pflegedienst) Sonstige Besitzstandsregelungen In-Kraft-Treten des TVÜ ( 30 TVÜ-VKA bzw. 25 TVÜ- Bund) 37 C Geltungsbereich des TVöD Einführender Überblick zum Geltungsbereich des TVöD Beschäftigte des Bundes und der Kommunen Beschäftigte der Länder Tarifvertragsparteien, Tarifbindung Tarifpartner auf Arbeitgeberseite Tarifpartner auf Arbeitnehmerseite Zeitlicher/ räumlicher /betrieblicher / persönlicher Geltungsbereich Zeitlicher Geltungsbereich Räumlicher Geltungsbereich Betrieblicher Geltungsbereich Persönlicher Geltungsbereich 44 VIII Schnelleinstieg TVöD ::rehm

4 6. Nicht tarifgebundene Beschäftigte Abweichungen zugunsten der Beschäftigten Ausnahmen vom Geltungsbereich Leitende Angestellte/Chefärzte Beschäftigte oberhalb der höchsten Entgeltgruppe Beschäftigte mit beamtenähnlicher Versorgung Ortskräfte Beschäftigte im Bereich Versorgungsunternehmen sowie Wasserwirtschaftsunternehmen (in Nordrhein- Westfalen) Beschäftigte in Nahverkehrsunternehmen Fleischbeschaupersonal Waldarbeiter Auszubildende, Schülerinnen/Schüler in der Krankenpflege und Altenpflege, Volontäre und Praktikanten Arbeitnehmer, die Eingliederungszuschüsse erhalten Arbeitnehmer mit Arbeiten nach 260 ff. SGB III Leiharbeitnehmer von Personal-Service-Agenturen Künstlerisches Theaterpersonal, Orchestermusiker Seelsorger im Bundesgrenzschutz Hauswarte, Liegenschaftswarte Arbeitnehmer in Weinbau-, Obst- und Gartenbetrieben Arbeitnehmer in bestimmten Wirtschaftsbetrieben 52 D Arbeitsvertrag, Probezeit 53 E Befristung des Arbeitsvertrags 57 F Allgemeine Arbeitsbedingungen Beschäftigungszeit Direktionsrecht Nebentätigkeiten 62, 4. Personalakten 63 j 1 5. Zeugnis Ärztliche Untersuchung Haftung des Arbeitnehmers Schweigepflicht Annahme von Vergünstigungen 67 ::rehm Schnelleinstieg TVöD IX

5 G Qualifizierung 69 H Entgelt Struktur der Entgelttabelle Grundsätze der Erarbeitung Struktur der Entgeltgruppen und Stufen Aufbau der Tabelle Leistungsbezug des Stufenaufstiegs Besonderheiten für un- und angelernte Tätigkeiten Besonderheiten für den Pflegebereich in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen Teilzeitbeschäftigte Anpassung für das Tarifgebiet Ost Höhe der Entgeltzahlung im Urlaub, bei Krankheit sowie bei Arbeitsbefreiung Leistungsorientierte Bezahlung Geltungsbereich, Grundsätze und Finanzierung Methoden variabler Bezahlung Regeln für die Ausgestaltung der Leistungsbezahlung Übergangsregelung für bisherige tarifliche Regelungen Zulagen und Zuschläge Zulagen und Zuschläge, die sich im TVöD wiederfinden Übergangsweise fortbestehende Zulagen bis zur Änderung der Entgeltordnung Ersatzlos wegfallende Zulagen und Zuschläge Jahressonderzahlung Regelung für Überstundenpauschvergütung Regelung für Auszubildende, Schüler usw Regelung ab Einmalzahlung 92 I Sozialbezüge Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall Jubiläumsgeld Ziel und Ausgestaltung Steuerrecht, Sozialversicherung, Zusatzversorgung, Pfändbarkeit Nichtvollbeschäftigte 98 X Schnelleinstieg TVöD ::rehm

6 3. Beihilfe Keine Beihilferegelung im TVöD Absicherung von Arbeitnehmern bei Krankheitsaufwendungen Sterbegeld 100 J Eingruppierung Allgemeines Eingruppierungsgrundlagen im TVöD Grundzüge des Eingruppierungsrechts Eingruppierung von Beschäftigten (Tätigkeitsbild Angestellte) Zuordnung der Tätigkeit zu Tätigkeitsmerkmalen Zuordnung zu Fallgruppen Wesentliche Eingruppierungsgrundsätze Tarifautomatik Bestimmung der auszuübenden Tätigkeit, Direktionsrecht Erfordernis der Übertragung Zugrundelegung der gesamten Tätigkeit Übertragung der Tätigkeit auf Dauer Eingruppierung von Beschäftigten (bisher Tätigkeitsbild Arbeiter - Bund) Eingruppierung von Beschäftigten (bisher Tätigkeitsbild Arbeiter - Kommunaler Bereich) Protokollerklärung/Protokollnotiz Eingruppierung in besonderen Fällen Tätigkeitsmerkmal höherer Entgeltgruppe Sechsmonatsfrist Vorübergehende Ausübung einer höherwertigen Tätigkeit Allgemeines Dauer der Übertragung Form der Übertragung Erfüllung der Tätigkeitsmerkmale der höheren Entgeltgruppe Befristete Höhergruppierung Bemessung der persönlichen Zulage Übertragung der höherwertigen Tätigkeit auf Dauer ::rehm Schnelleinstieg TVöD XI

7 5.8 Überschreiten der höchsten Entgeltgruppe des TVöD Widerruf bzw. Beendigung der Zulagengewährung Vorarbeiter-/Teamzulage 118 K Arbeitszeit Allgemeines Volumen der durchschnittlichen wöchentlichen Arbeitszeit Verteilung der Arbeitszeit Ruhepausen Feiertage und Vorfesttage Arbeitszeitgestaltung abweichend vom Arbeitszeitgesetz Verpflichtung zu Sonderformen der Arbeit Flexible Arbeitszeit durch Arbeitszeitkorridor, Rahmenzeit und Gleitzeit Arbeitszeitkorridor Tägliche Rahmenzeit Alternative Geltung Wechselschicht- und Schichtarbeit Verfahren Arbeitszeitkonto Sonderformen der Arbeit Ausgleich für Sonderformen der Arbeit/Zeitzuschläge Sonderregelung für den Bereitschaftsdienst und die Rufbereitschaft in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen Sonderregelung Bereitschaftszeiten (Hausmeister) 138 L Urlaub, Arbeitsbefreiung Erholungsurlaub Neuregelung im TVöD Übergangs- und Besitzstandsregelungen für den Erholungsurlaub: Sonderurlaub ohne Fortzahlung des Entgelts Arbeitsbefreiung Zusatzurlaub 144 M Beendigung des Arbeitsverhältnisses Beendigungsgründe im Tarifvertrag Auflösung durch Gerichtsurteil Ruhen des Arbeitsverhältnisses 148 XII Schnelleinstieg TVöD ::rehm

8 4. Kündigung Allgemeines Ordentliche Kündigung/außerordentliche Kündigung Teilkündigung/bedingte Kündigung/ Änderungskündigung Ort und Zeit der Kündigung Zugang der Kündigungserklärung Inhalt und Form der Kündigungserklärung Kündigungsfristen Rücknahme der Kündigung Unkündbarkeit Beteiligung des Personalrats/Betriebsrats bei Kündigungen Kündigungsschutz Auflösungsvertrag Beendigung des Arbeitsverhältnisses bei einer Rente wegen verminderter Erwerbsfähigkeit bzw. anderer Rententatbestände 157 N Spartenregelungen Verwaltung Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen Sparkassen Flughäfen Entsorgung 161 O Weitergeltende Tarifverträge Altersversorgung Entgeltumwandlung Altersteilzeit Rationalisierungschutz Tarifvertrag zur sozialen Absicherung 165 P Meistbegünstigung 167 Q In-Kraft-Treten 169 Schnelleinstieg TVöD XIII

9 Anhänge Anhang 1 Ergebnis der Sondierungsgespräche 171 Anhang 2 TVÜ-VKA 177 Anhang 3 TVÜ-Bund 207 Anhang 4 TV Einmalzahlung VKA-West 241 Anhang5 RSchr. VKA v Anhang 6 TV Einmalzahlungen Bund 247 Anhang 7 RSchr. BMI v Anhang 8 Jahressonderzahlung VKA-West 253 Anhang 9 Jahressonderzahlung VKA-Ost 261 Anhang 10 Bereitschaftsdienst und Rufbereitschaft 267 Anhang 11 Kr. Anwendungstabelle 273 Anhang 12 Übersichten TVöD 275 Stichwortverzeichnis 289 XIV Schnelleinstieg TVÖD ::rehm

Inhaltsübersicht. Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD)... 13. Allgemeiner Teil...313. B. Besonderer Teil... 67

Inhaltsübersicht. Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD)... 13. Allgemeiner Teil...313. B. Besonderer Teil... 67 5 Inhaltsübersicht Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD)... 13 A. Allgemeiner Teil... 13 B. Besonderer Teil... 67 Verwaltung (BT-V)... 67 Krankenhäuser (BT-K)...104 Pflege- und Betreuungseinrichtungen

Mehr

TVöD ITV-L. Tarifverträge für den öffentlichen Dienst. Ernst Burger [Hrsg.] Hand kom mentar. 2. Auflage

TVöD ITV-L. Tarifverträge für den öffentlichen Dienst. Ernst Burger [Hrsg.] Hand kom mentar. 2. Auflage N Ernst Burger [Hrsg.] TVöD ITV-L Tarifverträge für den öffentlichen Dienst Hand kom mentar 2. Auflage Ernst Burger, Vorsitzender Richter am Landesarbeitsgericht München I Dirk Clausen, Rechtsanwalt, Fachanwalt

Mehr

NomosKommentar. TVöD - TV-L. Handkommentar. Bearbeitet von Ernst Burger. 3. Auflage 2016. Buch. 1062 S. Gebunden ISBN 978 3 8487 2379 9

NomosKommentar. TVöD - TV-L. Handkommentar. Bearbeitet von Ernst Burger. 3. Auflage 2016. Buch. 1062 S. Gebunden ISBN 978 3 8487 2379 9 NomosKommentar TVöD - TV-L Handkommentar Bearbeitet von Ernst Burger 3. Auflage 2016. Buch. 1062 S. Gebunden ISBN 978 3 8487 2379 9 Recht > Arbeitsrecht > Tarifvertrag, Arbeitskampf, Schlichtung schnell

Mehr

Erziehungsdienst... 181

Erziehungsdienst... 181 Tarifvertrag zur Überleitung der Beschäftigten der Verbandsmitglieder der Tarifgemeinschaft der Deutschen Rentenversicherung und zur Regelung des Übergangsrechts (TVÜ-TgDRV) vom 23. August 2006 zuletzt

Mehr

Arbeitsrechtliche Kommission MAS Erzdiözese München und Freising. Herzlich Willkommen. zum Info-Tag SuE

Arbeitsrechtliche Kommission MAS Erzdiözese München und Freising. Herzlich Willkommen. zum Info-Tag SuE Arbeitsrechtliche Kommission MAS Erzdiözese München und Freising Herzlich Willkommen zum Info-Tag SuE I. Geltungsbereich: Die Bundeskommission der Arbeitsrechtlichen Kommission (21.10.2010 ) und die Regionalkommission

Mehr

Die Ärzteregelungen in den AVR der Diakonie Deutschland (Stand 1. Juli 2014) im Vergleich zum TV-Ärzte/VKA (Stand 1. April 2013)

Die Ärzteregelungen in den AVR der Diakonie Deutschland (Stand 1. Juli 2014) im Vergleich zum TV-Ärzte/VKA (Stand 1. April 2013) Regelungsüberschrift/ Regelungsinhalt TV-Ärzte/VKA AVR Diakonie Deutschland Abweichungen Stand 1. April 2013 Stand 1. Juli 2014 Geltungsbereich 1 1 Anlage 8a Geltungsbereich der Anlage 8a: Personenkreis

Mehr

Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (TVAöD) - Allgemeiner Teil -

Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (TVAöD) - Allgemeiner Teil - Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (TVAöD) - Allgemeiner Teil - vom 13. September 2005 geändert durch Änderungstarifvertrages Nr. 1 vom 1. August 2006, zuletzt geändert durch Änderungstarifvertrag

Mehr

Arbeitsvertrag. in Anlehnung an den TV-L. zwischen. ... (Arbeitgeber) und. Frau/Herrn..geb...(Arbeitnehmer) wohnhaft Tel...

Arbeitsvertrag. in Anlehnung an den TV-L. zwischen. ... (Arbeitgeber) und. Frau/Herrn..geb...(Arbeitnehmer) wohnhaft Tel... Arbeitsvertrag in Anlehnung an den TV-L zwischen... (Arbeitgeber) und Frau/Herrn..geb....(Arbeitnehmer) wohnhaft Tel.... 1 wird ab. als im Projekt * unbefristet eingestellt. Alternativ: (* = nicht zutreffendes

Mehr

// BEREICH DER TARIFGEMEINSCHAFT DEUTSCHER LÄNDER

// BEREICH DER TARIFGEMEINSCHAFT DEUTSCHER LÄNDER Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft // BEREICH DER TARIFGEMEINSCHAFT DEUTSCHER LÄNDER // Tarifvertrag der Länder TV L Tarifrecht im öffentlichen Dienst der Länder mit Erläuterungen zu den Tarifverträgen

Mehr

Kennziffer Abmahnung A 1 Abordnung A 2 Altersteilzeitarbeit A 0 Altersteilzeitarbeit nach Anlage 17 A 0 Altersteilzeitarbeit nach Anlage 17 a A 9

Kennziffer Abmahnung A 1 Abordnung A 2 Altersteilzeitarbeit A 0 Altersteilzeitarbeit nach Anlage 17 A 0 Altersteilzeitarbeit nach Anlage 17 a A 9 Kennziffer Abmahnung A 1 Abordnung A 2 Altersteilzeitarbeit A 0 Altersteilzeitarbeit nach Anlage 17 A 0 Altersteilzeitarbeit nach Anlage 17 a A 9 Altersteilzeitarbeit, flexible, FALTER Anlage 18 (entfallen

Mehr

Arbeitsrecht und BAT

Arbeitsrecht und BAT Berufspraxis Rechtsanwälte Arbeitsrecht und BAT Ansprüche, Verfahren und Mediation im Öffentlichen Dienst von Markus Kuner 1. Auflage Arbeitsrecht und BAT Kuner wird vertrieben von beck-shop.de Thematische

Mehr

Leseprobe zu. Bestellfax 0221 / 9 37 38-943. Weitere Informationen unter www.otto-schmidt.de

Leseprobe zu. Bestellfax 0221 / 9 37 38-943. Weitere Informationen unter www.otto-schmidt.de Weitere Informationen unter www.otto-schmidt.de Leseprobe zu Groeger (Hrsg.) Arbeitsrecht im öffentlichen Dienst 2010, 1512 S., Lexikonformat, gbd, ISBN 978-3-504-42054-3 99.00 (inkl. MwSt.) www.otto-schmidt.de

Mehr

Herzlich Willkommen. Der Tarifvertrag Länder TV-L

Herzlich Willkommen. Der Tarifvertrag Länder TV-L Herzlich Willkommen zur Veranstaltung Der Tarifvertrag Länder TV-L 1 Tarifvertrag ( 1 TVG) Inhalt und Form Der Tarifvertrag (TV) regelt die Rechte und Pflichten der Tarifvertragsparteien und enthält Rechtsnormen,

Mehr

Tarifvertrag für Praktikantinnen/Praktikanten des öffentlichen Dienstes (TVPöD)

Tarifvertrag für Praktikantinnen/Praktikanten des öffentlichen Dienstes (TVPöD) Tarifvertrag für Praktikantinnen/Praktikanten des öffentlichen Dienstes (TVPöD) vom 27. Oktober 2009 in der Fassung des Änderungstarifvertrages Nr. 4 vom 1. April 2014 Tarifvertrag für Praktikantinnen/Praktikanten

Mehr

Tarifvertrag zur Überleitung der Beschäftigten der Länder in den TV-L und zur Regelung des Übergangsrechts (TVÜ-Länder)

Tarifvertrag zur Überleitung der Beschäftigten der Länder in den TV-L und zur Regelung des Übergangsrechts (TVÜ-Länder) 17.10.2006 Tarifvertrag zur Überleitung der Beschäftigten der Länder in den TV-L und zur Regelung des Übergangsrechts (TVÜ-Länder) vom 12. Oktober 2006 Zwischen der Tarifgemeinschaft deutscher Länder,

Mehr

Tarifvertrag zur Übernahme des TV-L für die Freie Universität Berlin (TV-L FU) vom 22. November 2010

Tarifvertrag zur Übernahme des TV-L für die Freie Universität Berlin (TV-L FU) vom 22. November 2010 Tarifvertrag zur Übernahme des TV-L für die Freie Universität Berlin (TV-L FU) vom 22. November 2010 In der Fassung des 1. Änderungstarifvertrages vom 27. Juni 2013 Abschluss: 22. November 2010 Gültig

Mehr

Tarifvertrag zur Überleitung der Beschäftigten der Länder in den TV-L HU und zur Regelung des Übergangsrechts (TVÜ-Länder)

Tarifvertrag zur Überleitung der Beschäftigten der Länder in den TV-L HU und zur Regelung des Übergangsrechts (TVÜ-Länder) Stand: 09.11.2011 Tarifvertrag zur Überleitung der Beschäftigten der Länder in den TV-L HU und zur Regelung des Übergangsrechts (TVÜ-Länder) (Nicht-offizielle Arbeitsfassung) Der Text verbindet den TVÜ-Länder

Mehr

Personalbuch Arbeits- und Tarifrecht öffentlicher Dienst

Personalbuch Arbeits- und Tarifrecht öffentlicher Dienst Personalbuch Arbeits- und Tarifrecht öffentlicher Dienst mit Lohnsteuerrecht, Sozialversicherungsrecht und Exkursen zum Beamtenrecht von Prof. Dr. Peter Conze, Prof. Dr. Svenja Karb, Wolfgang Wölk 4. Auflage

Mehr

Zusammenfassung der. Durchführungshinweise des Thüringer Finanzministeriums zum Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L)

Zusammenfassung der. Durchführungshinweise des Thüringer Finanzministeriums zum Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) P 2100 A 02.00 105 Zusammenfassung der Durchführungshinweise des Thüringer Finanzministeriums zum Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) vom 20. März 2007 Vorwort...8 Abschnitt I -

Mehr

Neuregelungen für Mitarbeiter in der Pflege

Neuregelungen für Mitarbeiter in der Pflege Neuregelungen für Mitarbeiter in der Pflege in Krankenhäusern Anlage 31 zu den AVR Überblick Für MA in der Pflege in Krankenhäusern gilt die Anlage 31 AVR. Übernahme des TVöD BT-K für Vergütungstabellen

Mehr

Tarifvertrag zur Überleitung der Beschäftigten der Länder in den TV-L und zur Regelung des Übergangsrechts (TVÜ-Länder)

Tarifvertrag zur Überleitung der Beschäftigten der Länder in den TV-L und zur Regelung des Übergangsrechts (TVÜ-Länder) Tarifvertrag zur Überleitung der Beschäftigten der Länder in den TV-L und zur Regelung des Übergangsrechts (TVÜ-Länder) vom 12.10.2006 Zwischen der Tarifgemeinschaft deutscher Länder, vertreten durch den

Mehr

Tarifvertrag zur Überleitung der Ärztinnen und Ärzte an der Charité (TVÜ-Ärzte-Charité)

Tarifvertrag zur Überleitung der Ärztinnen und Ärzte an der Charité (TVÜ-Ärzte-Charité) Tarifvertrag zur Überleitung der Ärztinnen und Ärzte an der Charité (TVÜ-Ärzte-Charité) Zwischen der Charité- Universitätsmedizin Berlin, vertreten durch den Vorstand und dem Landesverband Berlin Brandenburg,

Mehr

Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst des Landes Hessen (TV-H)

Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst des Landes Hessen (TV-H) Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst des Landes Hessen (TV-H) vom 1. September 2009 zwischen dem Land Hessen, vertreten durch das Hessische Ministerium des Innern und für Sport - einerseits - und -

Mehr

Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L)

Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) von Meral Cakar, Beisitzerin Beschäftigte im BDK-Bundesvorstand und BDK-Landesvorstand Landesverband Hamburg Auf der Basis der am 19. Mai 2006

Mehr

Spartentarifvertrag Versorgungsbetriebe (TV-V) vom 5. Oktober 2000. i.d.f. des 7. Änderungstarifvertags vom 27. Februar 2010

Spartentarifvertrag Versorgungsbetriebe (TV-V) vom 5. Oktober 2000. i.d.f. des 7. Änderungstarifvertags vom 27. Februar 2010 Spartentarifvertrag Versorgungsbetriebe (TV-V) vom 5. Oktober 2000 i.d.f. des 7. Änderungstarifvertags vom 27. Februar 2010 Zwischen Der Vereinigung der kommunalen Arbeitgeberverbände - einerseits und

Mehr

Durchführungsbestimmungen

Durchführungsbestimmungen zum Inhaltsverzeichnis Durchführungsbestimmungen des Landeskirchenamtes der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers vom 10. Dezember 2008 zur Dienstvertragsordnung DienstVO und zum Tarifvertrag

Mehr

Arbeitsrechtliche Regelung über Anerkennungspraktika (Anerkennungspraktikumsordnung)

Arbeitsrechtliche Regelung über Anerkennungspraktika (Anerkennungspraktikumsordnung) Anlage 2.2.2 zur KAO Arbeitsrechtliche Regelung über Anerkennungspraktika (Anerkennungspraktikumsordnung) Hinweis: Die kursiv abgedruckten Textteile der Anlagen 2.2.1 und 2.2.2 sind Teile des in Bezug

Mehr

Tabelle TVöD / VKA. Anlage A zu 15 TVöD - Tarifgebiet West - (gültig ab 1. Januar 2009)

Tabelle TVöD / VKA. Anlage A zu 15 TVöD - Tarifgebiet West - (gültig ab 1. Januar 2009) Anlage 2 Tabelle TVöD / VKA Anlage A zu 15 TVöD (gültig ab 1. Januar 2009) Entgeltgruppe 15Ü 4.642,22 5.145,66 5.622,60 5.940,57 6.014,76 15 3.639,58 4.038,10 4.186,48 4.716,41 5.119,16 5.384,13 1) 14

Mehr

Anlage 1 TVÜ-Länder Teil A. - Ersetzte Tarifverträge -

Anlage 1 TVÜ-Länder Teil A. - Ersetzte Tarifverträge - Anlage 1 TVÜ-Länder Teil A - Ersetzte Tarifverträge - 1. Bundes-Angestelltentarifvertrag (BAT) vom 23. Februar 1961, zuletzt geändert durch den 78. Tarifvertrag zur Änderung des Bundes-Angestelltentarifvertrages

Mehr

Entgelttarifvertrag. für die Arbeitnehmerinnen der Universitätsklinika. Freiburg, Heidelberg, Tübingen und Ulm. (TV UK-Entgelt) vom 13.

Entgelttarifvertrag. für die Arbeitnehmerinnen der Universitätsklinika. Freiburg, Heidelberg, Tübingen und Ulm. (TV UK-Entgelt) vom 13. Entgelttarifvertrag für die Arbeitnehmerinnen der Universitätsklinika Freiburg, Heidelberg, Tübingen und Ulm (TV UK-Entgelt) vom 13. Juni 2007 gültig ab 1. Juli 2007 Zwischen Universitätsklinikum Freiburg,

Mehr

Altersteilzeit. im öffentlichen Dienst für Tarifbeschäftigte. Handbuch für die Praxis

Altersteilzeit. im öffentlichen Dienst für Tarifbeschäftigte. Handbuch für die Praxis Altersteilzeit im öffentlichen Dienst für Tarifbeschäftigte Handbuch für die Praxis von Dr. Bernhard Langenbrinck, Hauptreferent beim Kommunalen Arbeitgeberverband Nordrhein-Westfalen und Peter Litzka,

Mehr

Arbeitsrecht. Wolfgang Meyer. Förschler/Hümer/Rössle/Stark(Hrsg.) Führungswissen für kleine und mittlere Unternehmen. 7.

Arbeitsrecht. Wolfgang Meyer. Förschler/Hümer/Rössle/Stark(Hrsg.) Führungswissen für kleine und mittlere Unternehmen. 7. 2008 AGI-Information Management Consultants May be used for personal purporses only or by libraries associated to dandelon.com network. Förschler/Hümer/Rössle/Stark(Hrsg.) Führungswissen für kleine und

Mehr

Tarifvertrag zur Überleitung der Ärztinnen und Ärzte an den hessischen Universitätskliniken in den TV-Ärzte Hessen (TVÜ-Ärzte Hessen)

Tarifvertrag zur Überleitung der Ärztinnen und Ärzte an den hessischen Universitätskliniken in den TV-Ärzte Hessen (TVÜ-Ärzte Hessen) Tarifvertrag zur Überleitung der Ärztinnen und Ärzte an den hessischen Universitätskliniken in den TV-Ärzte Hessen (TVÜ-Ärzte Hessen) vom 30. November 2006 in der Fassung des Änderungstarifvertrages Nr.

Mehr

Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD)

Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) vom 13. September 2005, geändert durch Änderungstarifvertrag Nr. 1 vom 1.8.2006, geändert durch Änderungstarifvertrag Nr. 2 vom 31. März 2008, geändert durch

Mehr

8. Änderungstarifvertrag vom 2. Juli 2010 zum Tarifvertrag Versorgungsbetriebe (TV-V) vom 5. Oktober 2000

8. Änderungstarifvertrag vom 2. Juli 2010 zum Tarifvertrag Versorgungsbetriebe (TV-V) vom 5. Oktober 2000 8. Änderungstarifvertrag vom 2. Juli 2010 zum Tarifvertrag Versorgungsbetriebe (TV-V) vom 5. Oktober 2000 Zwischen der Vereinigung der kommunalen Arbeitgeberverbände (VKA), vertreten durch den Vorstand,

Mehr

Tarifverträge für den öffentlichen Dienst der Länder

Tarifverträge für den öffentlichen Dienst der Länder Gesamtinhaltsübersicht I Tarifverträge für den öffentlichen Dienst der Länder Beschäftigte der Länder I.1 Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) mit Erläuterungen... 88 I.1.0 Muster

Mehr

Kommunaler Arbeitgeberverband Rheinland-Pfalz e.v. - KAV -

Kommunaler Arbeitgeberverband Rheinland-Pfalz e.v. - KAV - Kommunaler Arbeitgeberverband Rheinland-Pfalz e.v. - KAV - Deutschhausplatz 1, 55116 Mainz Postfach 27 05, 55017 Mainz Telefon 06131/28949-0 Telefax 06131/28949-828 E-Mail info@kav-rp.de Homepage www.kav-rp.de

Mehr

Mitteilungsblatt der Behörde für Bildung und Sport 3 MBlSchul Nr. 12 9. Januar 2007 2006

Mitteilungsblatt der Behörde für Bildung und Sport 3 MBlSchul Nr. 12 9. Januar 2007 2006 Mitteilungsblatt der Behörde für Bildung und Sport 3 MBlSchul Nr. 12 9. Januar 2007 2006 I N H A L T Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L), Tarifvertrag zur Überleitung der Beschäftigten

Mehr

Ersetzte Tarifverträge

Ersetzte Tarifverträge Anlage 1 zum Manteltarifvertrag TV UK (TV UK-F, TV UK-H, TV UK-T, TV UK- Ersetzte Tarifverträge 1. Bundes-Angestelltentarifvertrag (BAT) vom 23. Februar 1961, zuletzt geändert durch den 78. Tarifvertrag

Mehr

Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) vom 12. Oktober 2006

Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) vom 12. Oktober 2006 Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) vom 12. Oktober 2006 Zwischen der Tarifgemeinschaft deutscher Länder, vertreten durch den Vorsitzenden des Vorstandes, einerseits wird Folgendes

Mehr

Bischöfliches Generalvikariat Trier Trier, den 20.3.2008 Abteilung Personalverwaltung

Bischöfliches Generalvikariat Trier Trier, den 20.3.2008 Abteilung Personalverwaltung Bischöfliches Generalvikariat Trier Trier, den 20.3.2008 Abteilung Personalverwaltung Neue KAVO Liste häufig gestellter Fragen Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, wie

Mehr

Tarifvertrag für Auszubildende der Verbandsmitglieder der Tarifgemeinschaft der Deutschen Rentenversicherung (TVA-TgDRV) - Allgemeiner Teil -

Tarifvertrag für Auszubildende der Verbandsmitglieder der Tarifgemeinschaft der Deutschen Rentenversicherung (TVA-TgDRV) - Allgemeiner Teil - Tarifvertrag für Auszubildende der Verbandsmitglieder der Tarifgemeinschaft der Deutschen Rentenversicherung (TVA-TgDRV) - Allgemeiner Teil - vom 23. August 2006 zuletzt geändert durch den Änderungstarifvertrag

Mehr

Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (TVAöD) - Allgemeiner Teil -

Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (TVAöD) - Allgemeiner Teil - Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (TVAöD) - Allgemeiner Teil - vom 13. September 2005* Zwischen der Bundesrepublik Deutschland, vertreten durch das Bundesministerium des Innern,

Mehr

Arbeitsrechtliche Konkurrentenklage und Eingruppierungsklage im öffentlichen Dienst. Dr. jur. Wolfgang Zimmerling. Verlag Dr.OttoSchmidt Köln.

Arbeitsrechtliche Konkurrentenklage und Eingruppierungsklage im öffentlichen Dienst. Dr. jur. Wolfgang Zimmerling. Verlag Dr.OttoSchmidt Köln. Arbeitsrechtliche Konkurrentenklage und Eingruppierungsklage im öffentlichen Dienst 2008 AGI-Information Management Consultants May be used for personal purporses only or by libraries associated to dandelon.com

Mehr

Änderungstarifvertrag Nr. 9 vom 5. September 2013 zum Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) vom 13. September 2005

Änderungstarifvertrag Nr. 9 vom 5. September 2013 zum Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) vom 13. September 2005 Änderungstarifvertrag Nr. 9 vom 5. September 2013 zum Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) vom 13. September 2005 Zwischen der Bundesrepublik Deutschland, vertreten durch das Bundesministerium

Mehr

Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L)

Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) ABSCHNITT II Arbeitszeit vom 12.10.2006 Zwischen der Tarifgemeinschaft deutscher Länder, vertreten durch den Vorsitzenden des Vorstandes, und

Mehr

Winterakademie Entgelt und Eingruppierung total chronologisch, intensiv, praxisnah ziehen Sie sich warm an!

Winterakademie Entgelt und Eingruppierung total chronologisch, intensiv, praxisnah ziehen Sie sich warm an! Winterakademie Entgelt und Eingruppierung total chronologisch, intensiv, praxisnah ziehen Sie sich warm an! für TVöD, TV-L, TV Hessen, TV Berlin: Veranstaltungsnummer: 2014 Q008 EB Termin: 10.02. - 14.02.2013

Mehr

Spartentarifvertrag Nahverkehrsbetriebe (TV-N NW)

Spartentarifvertrag Nahverkehrsbetriebe (TV-N NW) ver.di-tarifdokumentation Dokument-Nr.: Abschlussdatum: In-Kraft-Treten: 252114 25.05.2001 01.01.2001 Dieser Tarifvertragstext ist eine Reproduktion des Originaltarifvertrages. Es wird darauf hingewiesen,

Mehr

Durchgeschriebene Fassung des TVöD für den Dienstleistungsbereich Krankenhäuser

Durchgeschriebene Fassung des TVöD für den Dienstleistungsbereich Krankenhäuser Durchgeschriebene Fassung des TVöD für den Dienstleistungsbereich Krankenhäuser im Bereich der Vereinigung der kommunalen Arbeitgeberverbände (TVöD-K) vom 1. August 2006 (in der Fassung vom 1. Januar 2011)

Mehr

Tarifbüro der Bundestarifgemeinschaft des DRK / ver.di Bundesverwaltung, Fachbereich 3 Tarifkoordination

Tarifbüro der Bundestarifgemeinschaft des DRK / ver.di Bundesverwaltung, Fachbereich 3 Tarifkoordination Tarifbüro der Bundestarifgemeinschaft des DRK / ver.di Bundesverwaltung, Fachbereich 3 Tarifkoordination DRK-Reformtarifvertrag - durchgeschriebene Fassung - in der Fassung des 36. Änderungstarifvertrages

Mehr

Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst des Landes Hessen (TV-H)

Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst des Landes Hessen (TV-H) Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst des Landes Hessen (TV-H) vom 1. September 2009 in der Fassung des Änderungstarifvertrages Nr. 5 vom 31.01.2012 I II Tarifverträge für den öffentlichen Dienst des

Mehr

Inhaltsübersicht 1 Rechtsquellen des Arbeitsrechtes 2 Der steuerrechtliche Arbeitnehmerbegriff Schulden der Arbeitskraft II. Weisungsgebundenheit

Inhaltsübersicht 1 Rechtsquellen des Arbeitsrechtes 2 Der steuerrechtliche Arbeitnehmerbegriff Schulden der Arbeitskraft II. Weisungsgebundenheit Vorwort 5 Inhaltsübersicht 7 Literaturverzeichnis 15 1 Rechtsquellen des Arbeitsrechtes 17 2 Der steuerrechtliche Arbeitnehmerbegriff 20 I. Schulden der Arbeitskraft 20 II. Weisungsgebundenheit 20 III.

Mehr

Tarifvertrag für Ärztinnen und Ärzte an kommunalen Krankenhäusern. im Bereich der Vereinigung der kommunalen Arbeitgeberverbände.

Tarifvertrag für Ärztinnen und Ärzte an kommunalen Krankenhäusern. im Bereich der Vereinigung der kommunalen Arbeitgeberverbände. Tarifvertrag für Ärztinnen und Ärzte an kommunalen Krankenhäusern im Bereich der Vereinigung der kommunalen Arbeitgeberverbände (TV-Ärzte/VKA) vom 17. August 2006 in der Fassung des Änderungstarifvertrags

Mehr

Tarifvertrag Nahverkehr Saarland (TV-N Saar) vom 18. Dezember 2008

Tarifvertrag Nahverkehr Saarland (TV-N Saar) vom 18. Dezember 2008 Seite 1 Zwischen dem Kommunalen Arbeitgeberverband Saar e.v. (KAV Saar), der Neunkircher Verkehrs AG, der Völklinger Verkehrsbetriebe GmbH, der Stadtbahn Saar GmbH, der Saarbahn GmbH, der Neunkircher Verkehrsdienste

Mehr

Tarifvertrag für die Verbandsmitglieder der Tarifgemeinschaft der Deutschen Rentenversicherung (TV-TgDRV) vom 23. August 2006

Tarifvertrag für die Verbandsmitglieder der Tarifgemeinschaft der Deutschen Rentenversicherung (TV-TgDRV) vom 23. August 2006 Tarifvertrag für die Verbandsmitglieder der Tarifgemeinschaft der Deutschen Rentenversicherung (TV-TgDRV) vom 23. August 2006 zuletzt geändert durch den Änderungstarifvertrag vom 9. Dezember 2014 1 Inhaltsverzeichnis

Mehr

Tarifvertrag für Ärztinnen und Ärzte an kommunalen Krankenhäusern. im Bereich der Vereinigung der kommunalen Arbeitgeberverbände.

Tarifvertrag für Ärztinnen und Ärzte an kommunalen Krankenhäusern. im Bereich der Vereinigung der kommunalen Arbeitgeberverbände. Tarifvertrag für Ärztinnen und Ärzte an kommunalen Krankenhäusern im Bereich der Vereinigung der kommunalen Arbeitgeberverbände (TV-Ärzte/VKA) vom 17. August 2006 in der Fassung des Änderungstarifvertrags

Mehr

Bremische Evangelische Kirche

Bremische Evangelische Kirche Bremische Evangelische Kirche Gesetze, Verordnungen u. Mitteilungen Herausgegeben vom Kirchenausschuss der Bremischen Evangelischen Kirche Franziuseck 2-4 Postfach 10 69 29 28069 Bremen Jahrgang 2007 Bremen,

Mehr

Arbeitsrecht in Frage und Antwort

Arbeitsrecht in Frage und Antwort Beck-Rechtsberater im dtv 50629 Arbeitsrecht in Frage und Antwort Bewerbung, Vertrag, Krankheit, Entgeltfortzahlung, Urlaub, Kündigungsschutz, Abfindung, Zeugnis von Dr. Dr. Nikolaus H. Notter, Dr. Walter

Mehr

Winterakademie Entgelt und Eingruppierung total chronologisch, intensiv, praxisnah ziehen Sie sich warm an!

Winterakademie Entgelt und Eingruppierung total chronologisch, intensiv, praxisnah ziehen Sie sich warm an! Winterakademie Entgelt und Eingruppierung total chronologisch, intensiv, praxisnah ziehen Sie sich warm an! für TVöD, TV-L, TV Hessen, TV Berlin: Veranstaltungsnummer: 2014 Q008 EB Termin: 10.02. - 14.02.2014

Mehr

Arbeits-, sozial- und lohnsteuerrechtliche

Arbeits-, sozial- und lohnsteuerrechtliche Arbeits-, sozial- und lohnsteuerrechtliche Änderungen 1999 Umsetzung und Handhabung in der betrieblichen Praxis Dr. Bernd Schiefer Rechtsanwalt Dr. Michael Worzalla Rechtsanwalt Patricia Will Rechtsanwältin

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Druckerei C. H. Beck ... Schoof, Rechtsprechung zum Arbeitsrecht von A Z. Revision

Inhaltsverzeichnis. Druckerei C. H. Beck ... Schoof, Rechtsprechung zum Arbeitsrecht von A Z. Revision Revision, 02062010 Druckerei C H Beck Inhaltsverzeichnis INHALTSVERZEICHNIS 7 Revision Die mit (CD-ROM) versehenen Stichworte sind auf die beiliegende CD-ROM ausgelagert! Vorwort 5 Abkürzungsverzeichnis

Mehr

Tarifvertrag zur Überleitung der Beschäftigten in den Kirchlichen Arbeitnehmerinnen Tarifvertrag (TVÜ-KAT) vom 10. Januar 2007

Tarifvertrag zur Überleitung der Beschäftigten in den Kirchlichen Arbeitnehmerinnen Tarifvertrag (TVÜ-KAT) vom 10. Januar 2007 Tarifvertrag zur Überleitung der Beschäftigten in den Kirchlichen Arbeitnehmerinnen Tarifvertrag (TVÜ-KAT) vom 10. Januar 2007 in der Fassung des Änderungstarifvertrages Nr. 2 vom 14. September 2010 Zwischen

Mehr

Recht der Arbeitnehmer im öffentlichen Dienst

Recht der Arbeitnehmer im öffentlichen Dienst Recht der Arbeitnehmer im öffentlichen Dienst Erläutert auf der Grundlage des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) und des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) Christian

Mehr

Nr. 4 München, den 22. Februar 2013 68. Jahrgang. Inhaltsübersicht

Nr. 4 München, den 22. Februar 2013 68. Jahrgang. Inhaltsübersicht Nr. 4 München, den 22. Februar 2013 68. Jahrgang Inhaltsübersicht Datum Seite Tarifrecht 24.01.2013 2034.1.1-F, 2034.3.1-F Tarifverträge der Länder Forst - Az.: 25 - P 2526-003 - 904/13 -... 67 Ausbildungs-

Mehr

Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L)

Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) vom 12. Oktober 2006 in der Fassung des Änderungstarifvertrages Nr. 6 vom 12. Dezember 2012 Zwischen der Tarifgemeinschaft deutscher Länder, vertreten

Mehr

AVR. Arbeitszeit innerhalb der Anlagen 30 bis 33

AVR. Arbeitszeit innerhalb der Anlagen 30 bis 33 AVR Arbeitszeit innerhalb der Anlagen 30 bis 33 Teil 1 Inhalt 1. Allgemeines... 12 2. Begriffe des Arbeitszeitrechts und ihre Anwendung in der Praxis... 13 2.1 Arbeitsbereitschaft... 13 2.2 Arbeitsunfähigkeit...

Mehr

Lfd. Nr. Tarifvertragspartner Name des Tarifvertrages Entgeltrelevante Bestandteile Fundstellen im Tarifvertrag

Lfd. Nr. Tarifvertragspartner Name des Tarifvertrages Entgeltrelevante Bestandteile Fundstellen im Tarifvertrag auf Straße und Schiene (ÖPNV) gem. Abs. 4 bis 6 des HVTG vom 19. Dezember 2014 Tarifverträge für den Verkehr auf Straße (ÖSPV), Abschnitt 1: 1. Landesverband Hessischer Omnibusunternehmer e.v. (LHO Hessen)

Mehr

Tarifvertrag zur Anwendung von Tarifverträgendes öffentlichen Dienstes. Zwischen. und

Tarifvertrag zur Anwendung von Tarifverträgendes öffentlichen Dienstes. Zwischen. und Tarifvertrag zur Anwendung von Tarifverträgendes öffentlichen Dienstes ~- JJrA.A.A, Zwischen der Technischen Universität Berlin und einerseits der dbb tarifunion vertreten durch den Vorstand diese zugleich

Mehr

AbkÅrzungsverzeichnis... 15 Literaturverzeichnis... 19

AbkÅrzungsverzeichnis... 15 Literaturverzeichnis... 19 Inhaltsverzeichnis AbkÅrzungsverzeichnis................................ 15 Literaturverzeichnis................................... 19 I. Eingehen eines Arbeitsverhåltnisses A. Vertragsanbahnung... 21

Mehr

Erläuterungen zu den Arbeitsvertragsmustern

Erläuterungen zu den Arbeitsvertragsmustern Anlage 7 Erläuterungen zu den Arbeitsvertragsmustern I. Grundsätzliches Die Kästchen in den Arbeitsvertragsmustern eröffnen entweder eine Wahlmöglichkeit zwischen zwei oder mehreren Alternativen oder auch,

Mehr

Deutscher Caritasverband

Deutscher Caritasverband Pflege - Betreuungseinrichtungen Stand 29.03.2011 Teil 3 Die Bundeskommission der Arbeitsrechtlichen Kommission bzw. die RK Baden-Württemberg fasst den folgenden Beschluss: 1. In den AVR wird folgende

Mehr

Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD)

Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) TVöD/Textfassung Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) vom 13. September 2005 Zwischen der Bundesrepublik Deutschland, vertreten durch das Bundesministerium des Innern, und der Vereinigung der

Mehr

Spartentarifvertrag Nahverkehrsbetriebe. vom 25. Mai 2001

Spartentarifvertrag Nahverkehrsbetriebe. vom 25. Mai 2001 Spartentarifvertrag Nahverkehrsbetriebe (TV-N NW) vom 25. Mai 2001 i.d.f. des 8.. Änderungs-TV/TV TV/TV-N NW vom 9. Mai 2012 Zwischen dem Kommunalen Arbeitgeberverband Nordrhein-Westfalen (KAV NW) - einerseits

Mehr

Tarifvertrag für die Charité-Universitätsmedizin Berlin (TV Charité) vom 1. Juli 2011

Tarifvertrag für die Charité-Universitätsmedizin Berlin (TV Charité) vom 1. Juli 2011 Tarifvertrag für die Charité-Universitätsmedizin Berlin (TV Charité) vom 1. Juli 2011 Manteltarifvertrag für die Charité Universitätsmedizin Berlin (TV-Charité) Charité Universitätsmedizin Berlin, vertreten

Mehr

Weitere Informationen im Internet unter www.otto-schmidt.de. Inhaltsverzeichnis. Seite Vorwort... V Ankürzungsverzeichnis... XV

Weitere Informationen im Internet unter www.otto-schmidt.de. Inhaltsverzeichnis. Seite Vorwort... V Ankürzungsverzeichnis... XV Weitere Informationen im Internet unter www.otto-schmidt.de Inhaltsverzeichnis Seite Vorwort... V Ankürzungsverzeichnis... XV A. Gesetzliche Entwicklungen in Deutschland... 1 1. Entwurf eines Antidiskriminierungsgesetzes...

Mehr

Anwendungsvereinbarung (AWV)

Anwendungsvereinbarung (AWV) Anwendungsvereinbarung (AWV) Zwischen der Berlin Transport GmbH (BT GmbH ) und dem Kommunalen Arbeitgeberverband Berlin (KAV Berlin) einerseits sowie der dbb tarifunion, vertreten durch den Vorstand andererseits

Mehr

Tarifvertrag zur Regelung der Altersteilzeitarbeit (TV ATZ)

Tarifvertrag zur Regelung der Altersteilzeitarbeit (TV ATZ) Tarifvertrag zur Regelung der Altersteilzeitarbeit (TV ATZ) vom 05. Mai 1998 in der Fassung des Änderungstarifvertrages Nr. 2 vom 30. Juni 2000 Bearbeitungshinweis: Die durch den Änderungstarifvertrag

Mehr

Tarifvertrag über die betriebliche Altersversorgung der Ärztinnen und Ärzte. (Tarifvertrag Altersversorgung Ärzte- ATV-Ärzte/VKA) vom 8.

Tarifvertrag über die betriebliche Altersversorgung der Ärztinnen und Ärzte. (Tarifvertrag Altersversorgung Ärzte- ATV-Ärzte/VKA) vom 8. Tarifvertrag über die betriebliche Altersversorgung der Ärztinnen und Ärzte (Tarifvertrag Altersversorgung Ärzte- ATV-Ärzte/VKA) vom 8. April 2008 Zwischen der Vereinigung der kommunalen Arbeitgeberverbände

Mehr

Rundschreiben 1/2008

Rundschreiben 1/2008 An die Mitglieder des VKDA-NEK sowie die Kirchenkreise und Kirchengemeinden 08.01.2008 050 Rundschreiben 1/2008 I. Stundenentgelttabelle zu 14 Abs. 4 Satz 3 zum KTD gültig ab 01. Januar 2008 (Anlage 1)

Mehr

Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (TVAöD) - Allgemeiner Teil -

Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (TVAöD) - Allgemeiner Teil - Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (TVAöD) - Allgemeiner Teil - vom 13. September 2005 geändert durch Änderungstarifvertrages Nr. 1 vom 1. August 2006, geändert durch Änderungstarifvertrag

Mehr

Geringfügige Beschäftigsverhältnisse ( Minijobs ) sind vollwertige Arbeitsverhältnisse!

Geringfügige Beschäftigsverhältnisse ( Minijobs ) sind vollwertige Arbeitsverhältnisse! Geringfügige Beschäftigsverhältnisse ( Minijobs ) sind vollwertige Arbeitsverhältnisse! Jürgen Jendral (HMAV) (Stand: Juli 2014) Über die arbeitsrechtliche und mitbestimmungspflichtige Behandlung geringfügiger

Mehr

Tarifvertrag zur Regelung der Altersteilzeitarbeit im Bereich der Landesverwaltung Sachsen-Anhalts (TV ATZ LSA) vom 24.

Tarifvertrag zur Regelung der Altersteilzeitarbeit im Bereich der Landesverwaltung Sachsen-Anhalts (TV ATZ LSA) vom 24. Tarifvertrag zur Regelung der Altersteilzeitarbeit im Bereich der Landesverwaltung Sachsen-Anhalts (TV ATZ LSA) vom 24. Januar 2012 Zwischen dem Land Sachsen-Anhalt, vertreten durch den Minister der Finanzen,

Mehr

Teil 2. Der erweiterte Vermittlungsausschuss der Regionalkommission Ost der Arbeitsrechtlichen Kommission fasst den folgenden Beschluss:

Teil 2. Der erweiterte Vermittlungsausschuss der Regionalkommission Ost der Arbeitsrechtlichen Kommission fasst den folgenden Beschluss: Teil 2 Pflege - Krankenhäuser Der erweiterte Vermittlungsausschuss der Regionalkommission Ost der Arbeitsrechtlichen Kommission fasst den folgenden Beschluss: 1. In den AVR wird folgende neue Anlage 31

Mehr

Tarifvertrag über Altersvorsorge in der Papierindustrie

Tarifvertrag über Altersvorsorge in der Papierindustrie Tarifvertrag über Altersvorsorge in der Papierindustrie vom 15.05.2007 *) Präambel Mit dem neuen Tarifvertrag über Altersvorsorge wollen die Tarifvertragsparteien der Papierindustrie den Aufbau einer kapitalgedeckten

Mehr

TVöD-Handbuch. Nachschlagewerk

TVöD-Handbuch. Nachschlagewerk TVöD-Handbuch Nachschlagewerk Stand: März 2007 Inhalt Inhaltsverzeichnis Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD)...3 Tarifvertrag zur Überleitung der Beschäftigten des Bundes in den TVöD und zur

Mehr

Arbeitsrecht kompakt für Vorgesetzte

Arbeitsrecht kompakt für Vorgesetzte Arbeitsrecht kompakt für Vorgesetzte von Dr. Wolf-Rüdiger lauert Rechtsanwalt in Köln 17., neu bearbeitete Auflage 2009 lill Verlag Recht und Wirtschaft GmbH Frankfurt am Main Inhalt Vorwort Abkürzungsverzeichnis.

Mehr

Deutscher Caritasverband

Deutscher Caritasverband Teil 1 Ärztinnen und Ärzte Die Bundeskommission der Arbeitsrechtlichen Kommission fasst den folgenden Beschluss: 1. In den AVR wird folgende neue Anlage 30 eingefügt: Anlage 30: Besondere Regelungen für

Mehr

Amtsblatt. der Evangelischen Landeskirche in Württemberg. Arbeitsrechtsregelungen. Kirchliche Anstellungsordnung (KAO) 1 E 21410B

Amtsblatt. der Evangelischen Landeskirche in Württemberg. Arbeitsrechtsregelungen. Kirchliche Anstellungsordnung (KAO) 1 E 21410B E 21410B Amtsblatt der Evangelischen Landeskirche in Württemberg Herausgegeben vom Evangelischen Oberkirchenrat in Stuttgart Bd. 62 Nr. 12 a 253 30. Dezember 2006 Inhalt: Seite Arbeitsrechtsregelungen

Mehr

Anlage 6 zum BAT-KF Tarifvertrag für Ärztinnen und Ärzte Kirchliche Fassung (TV-Ärzte-KF)

Anlage 6 zum BAT-KF Tarifvertrag für Ärztinnen und Ärzte Kirchliche Fassung (TV-Ärzte-KF) Tarifvertrag für Ärztinnen und Ärzte Anlage 6 zum TV-Ärzte-KF 1100-6 Archiv-1 Anlage 6 zum Tarifvertrag für Ärztinnen und Ärzte Kirchliche Fassung (TV-Ärzte-KF) Inhaltsverzeichnis 1 1 Geltungsbereich 2

Mehr

Leseprobe zum Download

Leseprobe zum Download Leseprobe zum Download Eisenhans / fotolia.com Sven Vietense / fotlia.com Picture-Factory / fotolia.com Liebe Besucherinnen und Besucher unserer Homepage, tagtäglich müssen Sie wichtige Entscheidungen

Mehr

Tarifvertrag Für den öffentlichen Dienst (TVöD)

Tarifvertrag Für den öffentlichen Dienst (TVöD) Tarifvertrag Für den öffentlichen Dienst (TVöD) vom 13. September 2005 1 Zwischen der Bundesrepublik Deutschland, vertreten durch das Bundesministerium des Innern, und der Vereinigung der kommunalen Arbeitgeberverbände,

Mehr

Kirchliche Arbeits- und Vergütungsordnung. für das Bistum Trier vom 18. Januar 2008. Inhaltsverzeichnis Seite. D I A G - M A V A T r i e r _

Kirchliche Arbeits- und Vergütungsordnung. für das Bistum Trier vom 18. Januar 2008. Inhaltsverzeichnis Seite. D I A G - M A V A T r i e r _ Kirchliche Arbeits- und Vergütungsordnung (KAVO) für das Bistum Trier vom 18. Januar 2008 I. Regelungen der KAVO Inhaltsverzeichnis Seite 1 Geltungsbereich... 3 2 Ärztliche Untersuchung... 3 3 Schriftform,

Mehr

ARBEITSRECHTLICHE HERAUSFORDERUNGEN IN DER ENERGIEWIRTSCHAFT EIN HANDBUCH ZU FRAGEN UND LÖSUNGEN

ARBEITSRECHTLICHE HERAUSFORDERUNGEN IN DER ENERGIEWIRTSCHAFT EIN HANDBUCH ZU FRAGEN UND LÖSUNGEN ARBEITSRECHTLICHE HERAUSFORDERUNGEN IN DER ENERGIEWIRTSCHAFT EIN HANDBUCH ZU FRAGEN UND LÖSUNGEN 25.11.2014 Energie Arbeitsrecht Die Energiewirtschaft erlebt derzeit eine ihrer turbulentesten Zeiten. Nicht

Mehr

TV-L. Der neue Tarifvertrag für Arbeitnehmer/innen im öffentlichen Dienst der Länder

TV-L. Der neue Tarifvertrag für Arbeitnehmer/innen im öffentlichen Dienst der Länder TV-L Der neue Tarifvertrag für Arbeitnehmer/innen im öffentlichen Dienst der Länder Steffen Diebold Universität Hohenheim Personalabteilung (Stand 07.09.2006) 1 Verhandlungsergebnis Tarifgemeinschaft deutscher

Mehr

Anlage 30 zu den AVR Besondere Regelungen für Ärztinnen und Ärzte

Anlage 30 zu den AVR Besondere Regelungen für Ärztinnen und Ärzte Anlage 30 zu den AVR Besondere Regelungen für Ärztinnen und Ärzte (gültig ab 01.04.2011, neu eingeführt mit Beschluss vom 01.03.2011, zuletzt geändert durch Bundesbeschluss vom 31.03.2011) 1 Geltungsbereich

Mehr

Umbrüche im Dienst- und Arbeitsrecht

Umbrüche im Dienst- und Arbeitsrecht Umbrüche im Dienst- und Arbeitsrecht 1 Umbrüche im Dienst- und Arbeitsrecht 2 Große Änderungen gibt es seit: 2005 / 2006 im Arbeitsrecht für Angestellte und Arbeiter im öffentlichen Dienst 2008 im Dienstrecht

Mehr

Inhaltsverzeichnis VII. Bährle, Arbeitsrecht für Arbeitgeber 3

Inhaltsverzeichnis VII. Bährle, Arbeitsrecht für Arbeitgeber 3 Vorwort zur dritten Auflage... V Abkürzungsverzeichnis... XIII 1. Die Einstellung... 1 1.1. Anforderungen an Stellenanzeigen... 1 1.1.1. Diskriminierungsmerkmale des AGG... 2 1.1.2. So formulieren Sie

Mehr

TV-L Länder 2006. Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder

TV-L Länder 2006. Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder vom 23. Februar 1961 in der Fassung des 78. Tarifvertrages zur Änderung des BAT vom 31. Januar 2003 TV-L Länder 2006 mit Sonderregelungen Wissenschaft

Mehr

Vollzug des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) - Musterarbeitsverträge

Vollzug des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) - Musterarbeitsverträge Vollzug des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) - Musterarbeitsverträge Vollzug des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) - Musterarbeitsverträge FMBl 2006

Mehr

An- zur Überleitung in den Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD)

An- zur Überleitung in den Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) An- zur Überleitung in den Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) (mit Hinweisen zur Eingruppierung nach TVöD) Rechtsstand: 10.11.2005 Wolfgang Folter, Universitätsbibliothek Frankfurt, 069/798-39376,

Mehr