ViennaEstate Immobilien AG Unternehmenspräsentation

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "ViennaEstate Immobilien AG Unternehmenspräsentation"

Transkript

1 ViennaEstate Immobilien AG Unternehmenspräsentation September 2015 September Folie 1

2 Vienna Estate-Geschäftsmodell: Immobilien-Investments und Asset Management Vienna Estate Gruppe Investment, Entwicklung, Handel, Strukturierung, Finanzierung Immobilien-Investments Real Estate Asset Management Einzelverkauf von Wohnungseigentums- Objekten Kauf, Entwicklung & Asset Management (Sanierung, Investitionen, Dachausbauten, Neuvermietungen etc.) sowie Verkauf von Altbauobjekten im Segment Wohnen An- und Verkauf von Gesamtimmobilien Kauf, Entwicklung & Asset Management (Sanierung, Investitionen, Dachausbauten, Neuvermietungen etc.) sowie Verkauf von Alt- und Neubauobjekten in den Segmenten Wohnen, Büro und Gewerbe Asset Management für Joint Venture- Investments oder Fremd-Portfolios z.b. AHI Hotel-Portfolio, Costagasse- Portfolio, Entwicklungen-Portfolio, September Folie 2

3 Produktlebenszyklus eines Zinshauses Ausbau des DG Abverkauf des bestehenden Leerstands Einreichung DG Studie Potentialanalyse Bestand Sanierung des Objekts Analyse des DG Potentials Abverkauf DG Wohnungen Parifizierung Vorbereitung zum Wohnungseigentum Ankauf Wertschöpfungssteigerung durch weitere Fluktuation Jahr 1 Jahr 2 Jahr 3 danach September Folie 3

4 Cashflow-Zyklus Vienna Estate Verkaufserlöse + Verkaufserlöse natürliche Fluktuation Portfolio (ca. 5 %) Verkaufserlöse pro Liegenschaft 1 Jahr 2 Jahre 3 Jahre Investment September Folie 4

5 Management & Mitarbeiter Vorstand ViennaEstate Immobilien AG Thomas Gell, MSc MSc Helmut Dietler Prokurist diverser Projektgesellschaften Dr. Johann Sebastian Kann MBA Assetmanagement Mag. (FH) Tom Kames Marco Hanisch Assistentin der Geschäftsführenden Direktoren Vienna Estate SE Sylvia Buchebner Assistent Assetmanagement Mario Kojic September Folie 5

6 Verwaltungsrat MMag. Dr. Helmut Hardt Vorstand Wiener Privatbank SE Aufsichtsratsvorsitzender Vienna Estate Über 20 Jahre Führungserfahrung im Immobilien- und Bankbereich Vorstand der conwert Immobilien Invest SE sowie Geschäftsführer diverser Projektgesellschaften Aufbau und Restrukturierung der Wiener Privatbank SE Prof. Mag. Thomas Malloth Stellvertreter des Aufsichtsratsvorsitzenden Vienna Estate Immobilientreuhänder und allgemein beeideter gerichtlicher Sachverständiger Über 10 Jahre Obmann des Fachverbandes der österreichischen Immobilien- und Vermögenstreuhänder Günter Kerbler Aufsichtsrat & Aktionär Vienna Estate Über 30 Jahre Managementerfahrung in den Bereichen Immobilien-Investments und -Development Gründer sowie langjähriger Vorstand und Verwaltungsrat der conwert Immobilien Invest SE Aufbau der conwert-gruppe zu einem führenden mitteleuropäischen Immobilienkonzern Mag. Johann Kowar Aufsichtsrat & Aktionär Vienna Estate Über 30 Jahre Führungserfahrung im Bank- und Immobilienbereich Gründungsmitglied und späterer CEO der conwert Immobilien Invest SE Aufbau der conwert-gruppe zu einem führenden mitteleuropäischen Immobilienkonzern Dr. Martin Hagleitner MBA Aufsichtsrat Vienna Estate Rechtsanwalt Vorstand der Austria AG Über 10 Jahre Internationale Führungserfahrung im Top Management Consulting (Booz Allen, Malik Management Zentrum St. Gallen) September Folie 6

7 Vienna Estate Gruppe: Portfolio-Überblick Portfolio im Überblick ( ) Segment Objekte Nutzfläche Assets under Management* Immobilieninvestments Vienna Estate Gruppe 23 rd m² 68,70Mio. Asset Management 36 rd m² 339,97 Mio. Summe 59 rd m² 408,67 Mio. Objekte beinhalten AHI Hotel-Portfolio, Costagasse-Portfolio, Entwicklungen-Portfolio (4 Liegenschaften) Citim-Portfolio, Erasmus-Portfolio *AuM: Buchwerte, AW, VKW zum (je nach Verfügbarkeit) September Folie 7

8 Vienna Estate Gruppe: Portfolio-Lageplan September Folie 8

9 Diese Marketingmitteilung dient ausschließlich Informationszwecken und stellt in keinster Weise ein Angebot isv. 1 KMG oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Finanzinstrumenten dar. Ebenso wenig soll hiermit eine Kaufempfehlung abgegeben werden oder stellt dies eine Wertpapieranalyse dar. Eine Anlageentscheidung sollte nur auf Grundlage der bei der ViennaEstate Immobilien AG, Parkring 12, 1010 Wien, während der üblichen Geschäftszeiten aufliegenden Informationsunterlagen (wie insbesondere der Investmentbedingungen) sowie nach steuerlicher und rechtlicher Beratung, insbesondere durch einen Steuer-, Rechts- und/oder Anlageberater erfolgen. Sämtliche Angaben in dieser Marketingmitteilung sind unverbindlich. Wertentwicklungen in der Vergangenheit lassen keine wie immer gearteten Rückschlüsse oder Vorhersagen auf künftige Entwicklungen oder Werte zu. Stichtag für die Erstellung dieser Marketingmitteilung war der 08. September September Folie 9

STABILITÄT IST IHNEN WICHTIG. HOHE ERTRÄGE IHR ZIEL. VERBINDEN SIE BEIDES. VIENNAESTATE IMMOBILIEN AG

STABILITÄT IST IHNEN WICHTIG. HOHE ERTRÄGE IHR ZIEL. VERBINDEN SIE BEIDES. VIENNAESTATE IMMOBILIEN AG STABILITÄT IST IHNEN WICHTIG. HOHE ERTRÄGE IHR ZIEL. VERBINDEN SIE BEIDES. VIENNAESTATE IMMOBILIEN AG ViennaEstate Highlights > Wertstabiles Wohnimmobilien- Portfolio > Gute innerstädtische Lagen > Hohes

Mehr

JP Immobilien. Investment Immobilien Investment Produkte Development Sanierung Vermarktung Property Management

JP Immobilien. Investment Immobilien Investment Produkte Development Sanierung Vermarktung Property Management JP Immobilien Die JP Immobilien Gruppe ist ein aktiver und erfolgreicher Marktteilnehmer der österreichischen Immobilienwirtschaft mit Fokus auf Wien. Das Portfolio der JP Immobilien Gruppe beinhaltet

Mehr

German City Real Estate. Financial Consulting. Immobilien - Anleihen

German City Real Estate. Financial Consulting. Immobilien - Anleihen German Real Estate Professionals for German Real Estate German City Real Estate Financial Consulting Immobilien - Anleihen Stand April 2011 Inhalt der Präsentation Financial Consulting Immobilien Anleihen

Mehr

PARTNERINFO CPI IMMOBILIEN GMBH

PARTNERINFO CPI IMMOBILIEN GMBH PARTNERINFO CPI IMMOBILIEN GMBH SEIT 2011 SETZEN WIR AUF DAS KNOW-HOW UND DIE KOMPETENZ DER CPI IMMOBILIEN GMBH, DIE ALLE WESENTLICHEN GESCHÄFTSBEREICHE RUND UM EINE IMMOBILIE ABDECKT. KR Johann Franke

Mehr

European Asset Management 4. Firmenprofil 6. Asset Management-Kompetenz 8. Highlights des Geschäftsmodells 10. Strukturierte Investment-Portfolios 12

European Asset Management 4. Firmenprofil 6. Asset Management-Kompetenz 8. Highlights des Geschäftsmodells 10. Strukturierte Investment-Portfolios 12 Inhalt European Asset Management 4 Firmenprofil 6 Asset Management-Kompetenz 8 Highlights des Geschäftsmodells 10 Strukturierte Investment-Portfolios 12 Bestandsimmobilien Entwicklungsprojekte Immobilienhandel

Mehr

AKTIONÄRSBRIEF. Rekordentwicklung im 1. Halbjahr 2006 EBIT um 201 % auf EUR 47,46 Mio. gesteigert Immobilienvermögen auf EUR 1.476 Mio.

AKTIONÄRSBRIEF. Rekordentwicklung im 1. Halbjahr 2006 EBIT um 201 % auf EUR 47,46 Mio. gesteigert Immobilienvermögen auf EUR 1.476 Mio. AKTIONÄRSBRIEF + + + Q2 2006 Rekordentwicklung im 1. Halbjahr 2006 EBIT um 201 % auf EUR 47,46 Mio. gesteigert Immobilienvermögen auf EUR 1.476 Mio. ausgebaut Aktionärsbrief Q2 2006 Seite 1/6 + AKTIONÄRSBRIEF

Mehr

WIR BEWEGEN IMMOBILIEN. real estate group

WIR BEWEGEN IMMOBILIEN. real estate group WIR BEWEGEN IMMOBILIEN real estate group Zeig mir, wie du baust und ich sage dir, wer du bist. (Christian Morgenstern) 2 www.aucon.at Wir bewegen Immobilien Aucon Real Estate Group Die Aucon Real Estate

Mehr

German City Real Estate. Financial Consulting. Immobilien - Anleihen

German City Real Estate. Financial Consulting. Immobilien - Anleihen German Real Estate Professionals for German Real Estate German City Real Estate Financial Consulting Immobilien - Anleihen Stand Oktober 2013 Inhalt der Präsentation Financial Consulting Immobilien Anleihen

Mehr

Wölbern Global Balance

Wölbern Global Balance Wölbern Global Balance Halbjahresbericht 31.05.2010 HANSAINVEST Entwicklung des Fonds 03 Wölbern Global Balance Vermögensaufteilung 04 Vermögensaufstellung 05 Wertpapierkurse bzw. Marktsätze 08 Abgeschlossene

Mehr

KOMPETENZ EXZELLENZ FUR INVESTOREN UNTERNEHMEN BANKEN UND PRIVATANLEGER PORTFOLIO OBJEKT PROJEKTE

KOMPETENZ EXZELLENZ FUR INVESTOREN UNTERNEHMEN BANKEN UND PRIVATANLEGER PORTFOLIO OBJEKT PROJEKTE REAl ESTATE KOMPETENZ EXZELLENZ FUR INVESTOREN UNTERNEHMEN BANKEN UND PRIVATANLEGER PORTFOLIO OBJEKT PROJEKTE ENTWICKLUNG THE WOHNEN ASSET REAL MANAGEMENT ESTATE INVESTMENT ESTATE FONDS MAKLER PEOPLE VERMIETUNG

Mehr

BILDUNG. FREUDE INKLUSIVE.

BILDUNG. FREUDE INKLUSIVE. BILDUNG. FREUDE INKLUSIVE. IMMOBILIENBEWERTUNG Grundlagen und Verfahren zur Erstellung eines Liegenschaftsbewertungsgutachtens KOMPAKTLEHRGANG www.bfi -tirol.at IMMOBILIENBEWERTUNG KOMPAKTLEHRGANG Grundlagen

Mehr

Warburg Henderson Deutschland Fonds Nr. 1 Halbjahresbericht zum 30. April 2006

Warburg Henderson Deutschland Fonds Nr. 1 Halbjahresbericht zum 30. April 2006 Halbjahresbericht zum 30. April 2006 Kennzahlen auf einen Blick Zum Stichtag 30. April 2006 Fondsvermögen (netto) 58.448.426,69 Immobilienvermögen Immobilienvermögen gesamt (Summe der Verkehrswerte) 111.775.000,00

Mehr

Einmaleffekte belasten Ergebnisentwicklung Gute Nachfrage in Kerngeschäftsfeldern Erfolgreicher Start für die Wiener Privatbank Immobilienmakler

Einmaleffekte belasten Ergebnisentwicklung Gute Nachfrage in Kerngeschäftsfeldern Erfolgreicher Start für die Wiener Privatbank Immobilienmakler Quartals bericht Q1/2015 Einmaleffekte belasten Ergebnisentwicklung Gute Nachfrage in Kerngeschäftsfeldern Erfolgreicher Start für die Wiener Privatbank Immobilienmakler Sehr geehrte Aktionärinnen und

Mehr

conwert Immobilien Invest SE Wien, FN 212163 f ordentliche Hauptversammlung 7. Mai 2014

conwert Immobilien Invest SE Wien, FN 212163 f ordentliche Hauptversammlung 7. Mai 2014 conwert Immobilien Invest SE Wien, FN 212163 f ordentliche Hauptversammlung 7. Mai 2014 Vorschlag des Verwaltungsrats gemäß Art 53 SE-VO ivm 108 Abs 1 AktG zum 6. Punkt der Tagesordnung Wahlen in den Verwaltungsrat

Mehr

PATRIZIA FRANCE. Eigeninvestments (nur in Deutschland) Co-Investments Administrations: Investment Platform Platform Administration

PATRIZIA FRANCE. Eigeninvestments (nur in Deutschland) Co-Investments Administrations: Investment Platform Platform Administration Fact Sheet auf einen Blick ÜBER Die Immobilien AG ist seit nahezu 30 Jahren mit heute 640 Mitarbeitern als Investor und Dienstleister in über zehn Ländern auf dem Immobilienmarkt tätig. Das Spektrum der

Mehr

ERSTE IMMOBILIENFONDS. Mag. Peter Karl (Geschäftsführung ERSTE Immobilien KAG)

ERSTE IMMOBILIENFONDS. Mag. Peter Karl (Geschäftsführung ERSTE Immobilien KAG) ERSTE IMMOBILIENFONDS Niedrige Zinsen, turbulente Kapitalmärkte gute Gründe um in Immobilien zu investieren Mag. Peter Karl (Geschäftsführung ERSTE Immobilien KAG) Vergleich Immobilienfonds Bewertung durch

Mehr

Fact Sheet. PATRIZIA auf einen Blick. VORSTAND Wolfgang Egger, CEO Arwed Fischer, CFO Klaus Schmitt, COO. AUFSICHTSRAT Dr. Theodor Seitz, Vorsitzender

Fact Sheet. PATRIZIA auf einen Blick. VORSTAND Wolfgang Egger, CEO Arwed Fischer, CFO Klaus Schmitt, COO. AUFSICHTSRAT Dr. Theodor Seitz, Vorsitzender Fact Sheet auf einen Blick ÜBER Die Immobilien AG ist seit 30 Jahren mit über 700 Mitarbeitern in mehr als zehn Ländern als Investor und Dienstleister auf dem Immobilienmarkt tätig. Das Spektrum der umfasst

Mehr

Positives Ergebnis trotz herausfordernden Marktumfelds Weiterer Ausbau des Brokerage-Geschäfts Ausbau der Geschäftstätigkeit und positives

Positives Ergebnis trotz herausfordernden Marktumfelds Weiterer Ausbau des Brokerage-Geschäfts Ausbau der Geschäftstätigkeit und positives Quartals bericht Q3/2014 Positives Ergebnis trotz herausfordernden Marktumfelds Weiterer Ausbau des Brokerage-Geschäfts Ausbau der Geschäftstätigkeit und positives Jahresergebnis 2014 erwartet Sehr geehrte

Mehr

Die Zukunft des FC St.Gallen. Medienkonferenz vom 5. November 2010

Die Zukunft des FC St.Gallen. Medienkonferenz vom 5. November 2010 Die Zukunft des FC St.Gallen Medienkonferenz vom 5. November 2010 Inhalt 4. Organisationsstruktur 5. Verwaltungsrat 6. Sekretär des Verwaltungsrates 7. Fazit & Ausblick 2/19 (Übersicht) Banken Forderungsverzicht

Mehr

Wir machen geschlossene Fonds transparent! Österreichs führender Experte für alternative Investments

Wir machen geschlossene Fonds transparent! Österreichs führender Experte für alternative Investments Wir machen geschlossene Fonds transparent! Österreichs führender Experte für alternative Investments WM AG Summit 2012 12:30 13:00 Empfang 13:00 13:20 Begrüßung und Impulsreferat Silvia Gaich 13:20 13:30

Mehr

Kompetenz durch Erfahrung!

Kompetenz durch Erfahrung! Kompetenz durch Erfahrung! 1 Über Uns 5 Über Uns Vision Kompetenz durch Erfahrung! Team CAD Office Müllner GmbH leistet für seine Kunden digitale Bestandsplanung, Machbarkeitsstudien, Dachböden-Entwicklung,

Mehr

Investment- und Asset-Management-Boutique

Investment- und Asset-Management-Boutique Investment- und Asset-Management-Boutique Wohnimmobilien in Deutschland Wohn- und Gewerbeimmobilien in Berlin Dupuis Asset Management (DUPUIS) Berlin, März 2014 Investment- und Asset-Management-Boutique

Mehr

Ausgabe Schweiz. UBS Immobilienfonds Schweiz Tiefe Agios Attraktive Renditen

Ausgabe Schweiz. UBS Immobilienfonds Schweiz Tiefe Agios Attraktive Renditen Ausgabe Schweiz UBS Immobilienfonds Schweiz Tiefe Agios Attraktive Renditen Oktober 2008 Für Marketing- und Informationszwecke von UBS. UBS Immobilienfonds schweizerischen Rechts. Prospekt, vereinfachter

Mehr

Zwischenmitteilung 1-3 2013

Zwischenmitteilung 1-3 2013 Zwischenmitteilung 1-3 2013 INHALT Wirtschafts- und Branchenumfeld... 3 Entwicklung des Geschäftsergebnisses.... 4 Entwicklung der Ertragslage.... 5 Aktien der Gesellschaft.... 5 Wesentliche Ereignisse

Mehr

ERSTE IMMOBILIENFONDS

ERSTE IMMOBILIENFONDS ERSTE IMMOBILIENFONDS Immobilienfonds nach dem ImmoInvFG Halbjahresbericht 2009 (Halbjahr vom 1.5.2009 bis 31.10.2009) Halbjahresbericht 2009 Inhaltsübersicht Allgemeine Informationen zur Kapitalanlagegesellschaft...

Mehr

Verkaufskurzexposé 3 Immobilien in Einem, in Leipzig-Delitzsch zu verkaufen, zentrale Lage direkt am Marktplatz

Verkaufskurzexposé 3 Immobilien in Einem, in Leipzig-Delitzsch zu verkaufen, zentrale Lage direkt am Marktplatz Verkaufskurzexposé 3 Immobilien in Einem, in Leipzig-Delitzsch zu verkaufen, zentrale Lage direkt am Marktplatz Zum Verkauf in Delitzsch stehen ein Wohn- und Geschäftshaus Am Markt 2, ein Wohn- und Geschäftshaus

Mehr

Die Zeiten Ändern sich. Die Banken auch.

Die Zeiten Ändern sich. Die Banken auch. Quartalsbericht Q3/2012 Q3 Die Zeiten Ändern sich. Die Banken auch. Betriebsergebnis nach negativem ersten Halbjahr im Plus Drei neue Vorsorgewohnungsprojekte im Vertrieb Positives Jahresergebnis erwartet

Mehr

Unternehmenspräsentation. Quest Consulting AG - Unternehmensvorstellung

Unternehmenspräsentation. Quest Consulting AG - Unternehmensvorstellung 1 Quest Consulting AG - Unternehmensvorstellung 2 Die Quest Consulting AG ist eine Strategieberatung für mittelständische Unternehmen Quest Consulting 3 Die Quest Consulting AG ist ein unabhängiger Teil

Mehr

Börseexpress-Roadshow # 30 18.04.2011

Börseexpress-Roadshow # 30 18.04.2011 Börseexpress-Roadshow # 30 18.04.2011 Aufbau der conwert Drei Säulen Strategie Wohnimmobilien Investments Immobilien Handel Immobilien Dienstleistungen Zinshäuser Eigentumswohnungen Immobilienaktien Geschlossene

Mehr

Asset Management im Niedrigzinsumfeld: Eine Industrie lernt sich anzupassen

Asset Management im Niedrigzinsumfeld: Eine Industrie lernt sich anzupassen e-fundresearch.com vom 11.11.2014 http://at.e-fundresearch.com/research/artikel/23404-asset-management-im-niedrigzinsumfeldeine-industrie-lernt-sich-anzupassen Asset Management im Niedrigzinsumfeld: Eine

Mehr

Für Erfolgreiche Immobilieninvestments

Für Erfolgreiche Immobilieninvestments Für Erfolgreiche Immobilieninvestments Für Erfolgreiche Immobilieninvestments Concordium konzentriert sich im Auftrag seiner Kunden darauf, eine maximale Wertsteigerung der verwalteten Immobilien und nachhaltige

Mehr

CTA. Halbjahresbericht. HI Varengold CTA Hedge. 30.Juni 2012. Dach-Sondervermögen mit zusätzlichen Risiken

CTA. Halbjahresbericht. HI Varengold CTA Hedge. 30.Juni 2012. Dach-Sondervermögen mit zusätzlichen Risiken HI Varengold CTA Hedge Dach-Sondervermögen mit zusätzlichen Risiken CTA Halbjahresbericht 30.Juni 2012 Hanseatische Investment-GmbH, Hamburg [Kapitalanlagegesellschaft] in Kooperation mit Varengold Wertpapierhandelsbank

Mehr

Halbjahresbericht zum 31. März 2014

Halbjahresbericht zum 31. März 2014 HANSAINVEST SERVICE-KAG Halbjahresbericht zum 31. März 2014 IIV Mikrofinanzfonds Sehr geehrte Anlegerin, sehr geehrter Anleger, der vorliegende Halbjahresbericht informiert Sie über die Entwicklung des

Mehr

ertragschancen mit Solidem fundament: real invest Austria.

ertragschancen mit Solidem fundament: real invest Austria. ertragschancen mit Solidem fundament: real invest Austria. 4 Real Invest Austria: Die Adresse für Immobilienfonds. Der Real Invest Austria ist ein offener Immobilienfonds mit attraktiven Ertragschancen.

Mehr

Financial Consulting. Immobilien-Anleihen

Financial Consulting. Immobilien-Anleihen German Real Estate Professionals for German Real Estate Financial Consulting Immobilien-Anleihen Stand Oktober 2011 Inhalt der Präsentation Financial Consulting Immobilien-Anleihen Beispiel: AVW Grund-Anleihe

Mehr

1120 Wien, Rosaliagasse 23

1120 Wien, Rosaliagasse 23 BAUHERRENMODELL Terramont Real Estate 02 1120 Wien, Rosaliagasse 23 Gegründet, um dauerhaft rentable Werte zu schaffen. Die Terramont Property Invest AG wurde im Jahr 2004 als Immobilien AG mit Sitz in

Mehr

IN SUBSTANZ INVESTIEREN MIT SUBSTANZ VERDIENEN

IN SUBSTANZ INVESTIEREN MIT SUBSTANZ VERDIENEN DIE WIENWERT SUBSTANZ ANLEIHEN IN SUBSTANZ INVESTIEREN MIT SUBSTANZ VERDIENEN Von der Dynamik des Wiener Immobilienmarktes profitieren. Mit hohen Zinsen und maximaler Flexibilität. Spesenfrei direkt von

Mehr

Marktstudie Kurzfassung Offene Immobilienfonds mit Domizil in Deutschland

Marktstudie Kurzfassung Offene Immobilienfonds mit Domizil in Deutschland Marktstudie Kurzfassung Offene Immobilienfonds mit Domizil in Deutschland Robert Morgner & Thomas Wild Tel.: 0371/6 51 38 36 Kanzlei für Vermögensplanung Fax: 0371/6 51 38 37 Fürstenstr. 94 Email: info@vermoegenskanzlei.info

Mehr

Inova Intercity Kundige Lotsen am Bau.

Inova Intercity Kundige Lotsen am Bau. Inova Intercity Kundige Lotsen am Bau. 70 Mietwohnungen im Glattpark / Opfikon-Zürich. Auftraggeber: Credit Suisse Anlagestiftung. Bauherrenvertretung durch Inova Intercity. Sie haben ein Ziel vor Augen

Mehr

KENNZAHLEN WIENWERT IMMOBILIEN

KENNZAHLEN WIENWERT IMMOBILIEN W ACTIVITY REPORT KENNZAHLEN WIENWERT IMMOBILIEN IMMOBILIEN Gesamt projektiere Nutzfläche m² 43.200 Projektvolumen EUR 201,2 Mio. Anzahl der Wohnungen 557 Anzahl der Stellplätze 224 IMMOBILIEN NEUBAU projektiere

Mehr

wirklich zählt. investor services szenario was portfolio research objekt objekt drlübkekelber Vorteile suchen. Dr. Lübke & Kelber GmbH...

wirklich zählt. investor services szenario was portfolio research objekt objekt drlübkekelber Vorteile suchen. Dr. Lübke & Kelber GmbH... sind. Mit bundesweitem, erstklassigem Netzwerk und internationalen Partnern. Vielleicht, dass wir das Geschäft mit rund 0 Spezialisten bereits seit über Jahren machen. Mit solidem Mit Beginn 0 wurden wir

Mehr

KARRIERE-HÖHENFLÜGE GESUCHT?

KARRIERE-HÖHENFLÜGE GESUCHT? www.volksbank.com KARRIERE-HÖHENFLÜGE GESUCHT? 1 DIE VOLKSBANK GRUPPE ist der viertgrößte Finanzkonzern Österreichs besteht aus 66 genossenschaftlichen Volksbanken, Tochtergesellschaften, Beteiligungen

Mehr

LEISTUNGSBILANZ. Philosophie und Referenzobjekte der Grund & Boden AG

LEISTUNGSBILANZ. Philosophie und Referenzobjekte der Grund & Boden AG LEISTUNGSBILANZ Philosophie und Referenzobjekte der Seite - 1 - Impressum An den Römerhügeln 1 D 82031 Grünwald Telefon 089 189 425 212 Telefax 089 189 425 213 Vorstandsvorsitzender Walter Dietrich Aufsichtsratsvorsitzender

Mehr

sollen. So blieben die Umsätze

sollen. So blieben die Umsätze und selbst durchwegs Immobilien Magazin (Österreich) Seite 7687 Artikelfläche 506895 mm² MAKLERRANKING Am Puls DER BOOM IST TOT ES LEBE DER BOOM! Sesselrücken in der Führungsetage der österreichischen

Mehr

Unser Herz schlägt für wertige Immobilien! Real Estate Asset Management

Unser Herz schlägt für wertige Immobilien! Real Estate Asset Management Unser Herz schlägt für wertige Immobilien! _ Real Estate Asset Management _ Philosophie Die Qualität einer Dienstleistung hängt von den Menschen ab, die sie erbringen. Beratung ist immer Maßarbeit, da

Mehr

Euro Zins Plus Richtlinienkonformes Sondervermögen

Euro Zins Plus Richtlinienkonformes Sondervermögen Euro Zins Plus Richtlinienkonformes Sondervermögen Halbjahresbericht 31. Januar 2010 HANSAINVEST Hanseatische Investment-Gesellschaft mbh in Kooperation mit Baader Service Bank GmbH 1 Inhaltsverzeichnis

Mehr

G Frankfurt Office Bethmannpark Friedberger Landstrasse 8 60316 Frankfurt am Main www.pbgm.de

G Frankfurt Office Bethmannpark Friedberger Landstrasse 8 60316 Frankfurt am Main www.pbgm.de P B G Frankfurt Office Bethmannpark Friedberger Landstrasse 8 60316 Frankfurt am Main www.pbgm.de Friedberger Landstraße 8 D-60316 Frankfurt am Main Tel. +49 (0)69-710 44 22 00 Fax. +49 (0)69-710 44 22

Mehr

KAPITEL I DER STAMMTISCH Seiten 4-7. KAPITEL I I Dr. Anton mit Ehefrau Erni und Tochter Sandra Seiten 8-9

KAPITEL I DER STAMMTISCH Seiten 4-7. KAPITEL I I Dr. Anton mit Ehefrau Erni und Tochter Sandra Seiten 8-9 I N H A L T S V E R Z E I C H N I S TEIL XV / I Wasserrechtsverfahren Bezirkshauptmannschaft Zell am See Dr. Anton Waltl, Rechtsanwalt Dr. Gregor Sieber, Konkursrichter Dr. Erhard Hackl, Masseverwalter

Mehr

PERFORMANCE ANALYSIS. TOP-50-Ranking Real Estate Investments

PERFORMANCE ANALYSIS. TOP-50-Ranking Real Estate Investments PERFORMANCE ANALYSIS TOP-50-Ranking Real Estate Investments Februar 2012 01 Allgemeine Hinweise In dieser Performance-Analyse von FondsMedia werden Leistungsbilanzen bestimmter Emissionshäuser für geschlossene

Mehr

Die Anleihe mit grundbücherlicher Sicherheit *.

Die Anleihe mit grundbücherlicher Sicherheit *. JP Immobilien Anleihe ZWEI Das haben nur wir für Sie: Die Anleihe mit grundbücherlicher Sicherheit *. * Nach den Bestimmungen des österreichischen Kuratorengesetzes. 7 Gründe für die JP Immobilien Anleihe

Mehr

Growing Asstes. Flächen Wohnen Wandel Immobilienmarkt in Mecklenburg- Vorpommern

Growing Asstes. Flächen Wohnen Wandel Immobilienmarkt in Mecklenburg- Vorpommern Growing Asstes 11 Flächen Wohnen Wandel Immobilienmarkt in Mecklenburg- Vorpommern 22. Kommunaler Erfahrungsaustausch/ Greifswald 18. September 2013 Inhalt 22 I. TAG im Überblick 3 II. TAG nutzt das Marktumfeld

Mehr

Fläche Ist mehr immer mehr? Standorttag. Montag, 19. November 2012 Handelsverband, Alser Straße 45, 1080 Wien HANDELSVERBAND

Fläche Ist mehr immer mehr? Standorttag. Montag, 19. November 2012 Handelsverband, Alser Straße 45, 1080 Wien HANDELSVERBAND Standorttag HANDELSVERBAND Montag, 19. November 2012 Handelsverband, Alser Straße 45, 1080 Wien HANDELSVERBAND 1080 Wien, Alser Str. 45 Tel. +43 (1) 406 22 36 Fax +43 (1) 408 64 81 office@handelsverband.at

Mehr

Wohnen als Geldanlage: Beteiligungsmodell 1150 WIEN, ÖSTERREICH

Wohnen als Geldanlage: Beteiligungsmodell 1150 WIEN, ÖSTERREICH ECKDATEN OBJEKTNUMMER 3078 Wohnfläche: Eigentumsform: Stockwerk: Zustand: Zimmer: Loggias: Kaufpreis: 71,87 m² Wohnungseigentum in Entstehung 3. Etage vollsaniert 2 7,41 m² 266.000,00 DETAILBESCHREIBUNG

Mehr

Genesis Consulting Finance Investment Management. Unternehmensbroschüre

Genesis Consulting Finance Investment Management. Unternehmensbroschüre Finance Investment Management Unternehmensbroschüre Unternehmen Über uns Unser Fokus Genesis Consulting ist eine eine auf Immobilien-, Finanz- und Mittelstandsunternehmen spezialisierte Beratungs- und

Mehr

ANDREAS C. MÜLLER FRICS

ANDREAS C. MÜLLER FRICS IMMOBILIENPARTER Bestandsaufnahme Bedarfsanalyse Nutzungskonzepte Projektplanung Realisierungskonzepte Wirschaftlichkeitsberechnung Projektmanagement Geschäftspläne Investitionen Restrukturierung Neu-Positionierung

Mehr

EXPOSÉ. Provisionsfrei. Büroflächen im Zentrum von Jena. Highlights. Ansprechpartner. Exklusive Innenstadtlage. Repräsentatives Gebäude

EXPOSÉ. Provisionsfrei. Büroflächen im Zentrum von Jena. Highlights. Ansprechpartner. Exklusive Innenstadtlage. Repräsentatives Gebäude EXPOSÉ Büroflächen im Zentrum von Jena Provisionsfrei Highlights Exklusive Innenstadtlage Repräsentatives Gebäude Individuelle Gestaltungsmöglichkeiten Stellplätze in der Tiefgarage Nahversorgung im Objekt

Mehr

publity Assetmanagement Stand: 01/2015

publity Assetmanagement Stand: 01/2015 publity Assetmanagement Stand: 01/2015 publity AG Rechtsform: publity AG, Leipzig Aktienkapital: 5 Mio. Euro Gründung: 1999 Vorstand: Thomas Olek, Christoph Blacha, Frederik Mehlitz Aufsichtsrat: Günther

Mehr

Produktanalyse C-QUADRAT ARTS Fonds. Jänner 2008 Marketingmitteilung nur zur internen Verwendung

Produktanalyse C-QUADRAT ARTS Fonds. Jänner 2008 Marketingmitteilung nur zur internen Verwendung Produktanalyse Fonds Jänner 2008 Marketingmitteilung nur zur internen Verwendung C-QUADRAT Produktanalyse Fonds Folie 2 Total Return Balanced >> Wertentwicklung seit Auflage 24.11.2003 Total Return Balanced

Mehr

Wissen schafft Vermögen

Wissen schafft Vermögen Wissen schafft Vermögen Willkommen bei Spängler IQAM Invest Unabhängige Fonds-Manufaktur Modernste, wissenschaftliche Methoden Wissenschaftliche Leitung Spängler IQAM Invest ist eine unabhängige Fonds-

Mehr

Regionale Investments für regionale Investoren

Regionale Investments für regionale Investoren Regionale Investments für regionale Investoren Anlage in geschlossenen Immobilienfonds Kontinuität und Sicherheit für Ihr Depot Immobilien gelten von jeher als solide Investition mit geringem spekulativem

Mehr

Pressemitteilung. Baubeginn für Holiday Inn in Frankfurt Gateway Gardens

Pressemitteilung. Baubeginn für Holiday Inn in Frankfurt Gateway Gardens Pressemitteilung Baubeginn für Holiday Inn in Frankfurt Gateway Gardens Die Joint Venture Partner Münchner Grund Immobilien Bauträger AG (ehemals STRAUSS & PARTNER Deutschland) und Munich Hotel Invest

Mehr

KURZANALYSE. PROJECT REALE WERTE Fonds 12

KURZANALYSE. PROJECT REALE WERTE Fonds 12 KURZANALYSE PROJECT REALE WERTE Fonds 12 1 Disclaimer: Diese Kurzanalyse stellt lediglich einen Auszug aus einer detaillierten Langanalyse dar. Um die Aussagen und Ergebnisse der Analyse nachvollziehen

Mehr

Vermögensverwaltung. Der andere Weg.

Vermögensverwaltung. Der andere Weg. Vermögensverwaltung. Der andere Weg. KEPLER Portfolio Management (KPM) Roland Himmelfreundpointner Leiter Asset Allokation KEPLER-FONDS Kapitalanlagegesellschaft m.b.h. info@kepler.at Wichtige Hinweise

Mehr

PERSCH CONSULT. Valuation Due Diligence Consulting. Real Estate Services. Bernd Sterzl / PIXELIO

PERSCH CONSULT. Valuation Due Diligence Consulting. Real Estate Services. Bernd Sterzl / PIXELIO PERSCH CONSULT Valuation Due Diligence Consulting Real Estate Services Aufgaben und Tätigkeiten Kreativ individuell wirtschaftlich ISO-zertifiziert Unsere Kernkompetenz als Berater ist die Erbringung von

Mehr

Was bleibt und was kommt?

Was bleibt und was kommt? Was bleibt und was kommt? Über Trends in den Immobilienmärkten, Strukturen, Menschen und Konsequenzen Thomas Flohr, Geschäftsführender Gesellschafter BERND HEUER & PARTNER Human Resources GmbH Gesellschaft

Mehr

Martin Gafner wird neuer CEO der Valiant Privatbank

Martin Gafner wird neuer CEO der Valiant Privatbank Medienmitteilung Bern, 5. Januar 2009 Martin Gafner wird neuer CEO der Valiant Privatbank Die Valiant Privatbank vollzieht einen personellen Wechsel in der Leitung. Martin Gafner, Delegierter des Verwaltungsrats

Mehr

Datei: Master_CG Bericht 2014.docx; Gespeichert von Administrator am 24.03.2015 07:52:00

Datei: Master_CG Bericht 2014.docx; Gespeichert von Administrator am 24.03.2015 07:52:00 Datei: Master_CG Bericht 2014.docx; Gespeichert von Administrator am 24.03.2015 07:52:00 Corporate Governance Vorstand Dr. Bruno Ettenauer VORSITZENDER DES VORSTANDS, CEO (geb. 1961) Bruno Ettenauer

Mehr

FLEX Fonds schlägt Reformkurs ein und baut Unternehmensspitze um.

FLEX Fonds schlägt Reformkurs ein und baut Unternehmensspitze um. PRESSEMITTEILUNG Presseabteilung Telefon: (07181) 4837-0 Telefax: (07181) 4837-138 E-Mail: info@flex-fonds.de FLEX Fonds schlägt Reformkurs ein und baut Unternehmensspitze um. Schorndorf, 6. Oktober 2015

Mehr

Ihr Partner für nachhaltige Immobilieninvestitionen in Deutschland und in der Schweiz.

Ihr Partner für nachhaltige Immobilieninvestitionen in Deutschland und in der Schweiz. Ihr Partner für nachhaltige Immobilieninvestitionen in Deutschland und in der Schweiz. Leben und Wohnen. Willkommen! Die Vivit Holding AG ist ein Schweizer Unternehmen für Immobilieninvestitionen, das

Mehr

Geschlossene Immobilien-Investments der Zukunft

Geschlossene Immobilien-Investments der Zukunft Geschlossene Immobilien-Investments der Zukunft MMag. Dr. Karl Derfler (Geschäftsführer BA-CA Real Invest GmbH) 16.02.2006 1 Der echte Wert der Immobilien: Price/Cash Flow 2006E Preis / CF Verhältnis 95

Mehr

NWD FONDS NordEstate Wohnimmobilien Deutschland

NWD FONDS NordEstate Wohnimmobilien Deutschland NWD FONDS NordEstate Wohnimmobilien Deutschland NWD Fonds (NordEstate Wohnimmobilien Deutschland) FONDSKONZEPT Ziel des Fonds Ziel des Fonds NordEstate Wohnimmobilien Deutschland ist der Aufbau eines langfristigen,

Mehr

INVEST 21 WOHNEN IN FLORIDSDORF

INVEST 21 WOHNEN IN FLORIDSDORF INVEST 21 WOHNEN IN FLORIDSDORF Gulz & Partner Das Team von Gulz & Partner verfügt über langjähriges Know-how, hohe Kompetenz und erfolgreiche strategische Partnerschaften im Immobiliengeschäft. 2 Vorwort

Mehr

Neue Finanzierungsmöglichkeiten für österreichische KMU: Mag. Arno Langwieser, Geschäftsführer aws Mittelstandsfonds

Neue Finanzierungsmöglichkeiten für österreichische KMU: Mag. Arno Langwieser, Geschäftsführer aws Mittelstandsfonds Programm Neue Finanzierungsmöglichkeiten für österreichische KMU: Mag. Arno Langwieser, Geschäftsführer aws Mittelstandsfonds Nachhaltige Finanzierung im Jahr 2014 und darüber hinaus: Mag. Andreas Reinthaler,

Mehr

HVB Stiftungsakademie "Die Immobilie in der Stiftung"

HVB Stiftungsakademie Die Immobilie in der Stiftung HVB Stiftungsakademie "Die Immobilie in der Stiftung" HVB Immobilienportfolioanalyse Christian Stockfleth MRICS 26. März 2015 Agenda 1 Aufgabenspektrum Real Estate Advisory 2 "HVB Immobilienportfolioanalyse"

Mehr

Eigenkapital. Konzernstruktur

Eigenkapital. Konzernstruktur Geschäftsbericht 2007 Das Unternehmen Das Unternehmen Inhatsverzeichnis: Eigenkapital S. 3 Eigenkapital / Konzernstruktur S. 4 Aktionärsstruktur S. 8 Organe und Mitarbeiter Das gezeichnete Kapital der

Mehr

KST Vermögensverwaltung Fonds

KST Vermögensverwaltung Fonds KST Vermögensverwaltung Fonds Miteigentumsfonds gemäß 20 InvFG Halbjahresbericht für das Halbjahr vom 1. Oktober 2010 bis 31. März 2011 Burgring 16, A-8010 Graz KST Vermögensverwaltung Fonds Seite 1 Security

Mehr

REAL 2 Immobilien AG PROJEKTENTWICKLUNG MAKLER NATIONAL CONSULTING. MAKLER REGIONAL Köln & Düsseldorf. REAL 2 Immobilien Investment GmbH

REAL 2 Immobilien AG PROJEKTENTWICKLUNG MAKLER NATIONAL CONSULTING. MAKLER REGIONAL Köln & Düsseldorf. REAL 2 Immobilien Investment GmbH REAL 2 ASSET & PERSONALITY. MENSCHEN WERTE AKTIONÄRE INVESTOREN KOMPETENZ INVESTMENT PROJEKTENTWICKLUNG VERMARKTUNG PERSPEKTIVEN NACHHALTIGKEIT NETZWERKE STRATEGIEN KOOPERATIONEN FONDS Immobilien AG 2

Mehr

Thema des Referats: Flächenmanagement und Flächen- Recycling von Immobilien.

Thema des Referats: Flächenmanagement und Flächen- Recycling von Immobilien. Folie 1 Thema des Referats: Flächenmanagement und Flächen- Recycling von Immobilien. Probleme von und Wertschöpfungsstrategien für nicht betriebsnotwendige Liegenschaften - Revitalisierung von Gebäuden

Mehr

Institutional Advisors Congress 10. September 2015

Institutional Advisors Congress 10. September 2015 Institutional Advisors Congress 10. September 2015 Aktueller Megatrend Sozial-Immobilie? MMag. Louis Obrowsky Warum Immobilien - einst? Historisch betrachtet waren Immobilien immer Teil einer diversifizierten

Mehr

Halbjahresbericht zum 31. März 2014

Halbjahresbericht zum 31. März 2014 HANSAINVEST SERVICE-KAG Halbjahresbericht zum 31. März 2014 SI SafeInvest Sehr geehrte Anlegerin, sehr geehrter Anleger, der vorliegende Halbjahresbericht informiert Sie über die Entwicklung des Richtlinienkonformen

Mehr

Offene Immobilienfonds haben Auslandsanteil weiter ausgebaut. Breites Spektrum unterschiedlicher Größen im Objektbestand. Investment-Information

Offene Immobilienfonds haben Auslandsanteil weiter ausgebaut. Breites Spektrum unterschiedlicher Größen im Objektbestand. Investment-Information Investment-Information Offene Immobilienfonds haben Auslandsanteil weiter ausgebaut Bundesverband Investment und Asset Management e.v. Breites Spektrum unterschiedlicher Größen im Objektbestand Frankfurt

Mehr

FIRMENPRÄSENTATION. Mai 2014 BTM 2014 1

FIRMENPRÄSENTATION. Mai 2014 BTM 2014 1 FIRMENPRÄSENTATION Mai 2014 BTM 2014 1 BTM bedeutet Business Transformation Management und umfasst alle Maßnahmen zur erfolgreichen UMSETZUNG von tiefgreifenden Veränderungen in Unternehmen. BTM wurde

Mehr

Pressemitteilung 1/2008 3.9.2008. Spezialisierte Asset Management Boutique Gründung der MV Invest AG

Pressemitteilung 1/2008 3.9.2008. Spezialisierte Asset Management Boutique Gründung der MV Invest AG Spezialisierte Asset Management Boutique Gründung der MV Invest AG Gutes tun mit Immobilien Die ausgewiesenen Immobilien- und Finanzfachleute Martin Meili und Roland Vögele haben die MV Invest AG gegründet.

Mehr

PRESSEMITTEILUNG. Artemis Group 2014: profitables Wachstum. 2. Juni 2015

PRESSEMITTEILUNG. Artemis Group 2014: profitables Wachstum. 2. Juni 2015 PRESSEMITTEILUNG Artemis Group Franke-Strasse 2 Postfach 229 4663 Aarburg Schweiz Telefon +41 62 787 31 31 www.franke.com 2. Juni 2015 Artemis Group 2014: profitables Wachstum Umsatzplus um 3.6% auf CHF

Mehr

Genesis Consulting Finance Investment Management

Genesis Consulting Finance Investment Management Finance Investment Management Restrukturierung von Non Performing Loans und Assets Leistungsprofil Das Unternehmen Über uns Genesis Consulting ist eine auf Immobilien-, Finanz- und Mittelstandsunternehmen

Mehr

H A N D E L S I M M O B I L I E N D A S U N B E K A N N T E K E R N I N V E S T M E N T

H A N D E L S I M M O B I L I E N D A S U N B E K A N N T E K E R N I N V E S T M E N T H A N D E L S I M M O B I L I E N D A S U N B E K A N N T E K E R N I N V E S T M E N T 1 9 M A R K T Neu entdeckte Asset Klasse: 2014 wurden in Deutschland 3,28 Mrd. Euro allein mit Fachmärkten und Fachmarktzentren

Mehr

Halbjahres - Ergebnis GJ 2006/2007 22. November 2006

Halbjahres - Ergebnis GJ 2006/2007 22. November 2006 Halbjahres - Ergebnis GJ 2006/2007 22. November 2006 Agenda Porträt Halbjahresbericht Portfolio Finanzielle Berichterstattung Anlageprodukte / Aktionariat Zusammenfassung 3 Schaffung hoher und nachhaltiger

Mehr

Verjüngung des Wienerberger Vorstandes ab 20. Mai 2001

Verjüngung des Wienerberger Vorstandes ab 20. Mai 2001 Presseinformation Verjüngung des Wienerberger Vorstandes ab 20. Mai 2001 Weichenstellung für die Zukunft Objektive Entscheidungsgrundlage durch Gutachten von Egon Zehnder International Aktiver Generationswechsel

Mehr

Anlageklasse Immobilien WealthCap Immobilien Nordamerika 16. Erste Aktualisierung vom 01.07.2015

Anlageklasse Immobilien WealthCap Immobilien Nordamerika 16. Erste Aktualisierung vom 01.07.2015 Anlageklasse Immobilien WealthCap Immobilien Nordamerika 16 Erste Aktualisierung vom 01.07.2015 1 WEALTHCAP IMMOBILIEN NORDAMERIKA 16 ERSTE AKTUALISIERUNG VOM 01.07.2015 WEALTHCAP IMMOBILIEN NORDAMERIKA

Mehr

Referenzliste Führungspositionen - Cobalt Deutschland GmbH

Referenzliste Führungspositionen - Cobalt Deutschland GmbH 2015 NRW National Retailer Leiter Expansion Ca. EUR 135.000 Fixum + Bonus + Firmenwagen -* 2015 Baden-W. Immobiliendienstleister CEO & Niederlassungsleiter Vertraulich -* 2015 Frankfurt Immobilienentwickler

Mehr

Deutsche Annington Immobilien SE Neunmonatszahlen. 30. Oktober 2014 - Deutsche Kurzfassung -

Deutsche Annington Immobilien SE Neunmonatszahlen. 30. Oktober 2014 - Deutsche Kurzfassung - Deutsche Annington Immobilien SE Neunmonatszahlen 30. Oktober 2014 - Deutsche Kurzfassung - Deutsche Annington Immobilien SE 30.04.2014 Highlights Starke Entwicklung der operativen Kennzahlen MDAX-Aufstieg

Mehr

Ing. DI Nicole HABERLER. Irene HAFERKAMP, MBA. Andrea HAFTNER. Willis HAIDERER-PILS

Ing. DI Nicole HABERLER. Irene HAFERKAMP, MBA. Andrea HAFTNER. Willis HAIDERER-PILS Ing. DI Nicole HABERLER Irene HAFERKAMP, MBA Andrea HAFTNER HAK-Matura, Immobilientreuhänder, div. Berufsorientierte Weiterbildungen 18 Berufsjahre: BAI/Bank Austria Immobilien GmbH, Österr. Verkehrsbüro

Mehr

Solvency II. Das Ende der Beteiligung von Versicherungen an Immobilienfonds? Die Sicht der Praxis

Solvency II. Das Ende der Beteiligung von Versicherungen an Immobilienfonds? Die Sicht der Praxis Das Ende der Beteiligung von Versicherungen an Immobilienfonds? Die Sicht der Praxis Solvency II Dr. Kay Mueller CFO, Allianz Real Estate Handelsblatt Jahrestagung Immobilienwirtschaft Berlin, 10. Juni

Mehr

Asset Allokation im aktuellen Marktumfeld. Mag. Jürgen LUKASSER Fondsmanagement KEPLER-FONDS Kapitalanlagegesellschaft m.b.h. lukasser@kepler.

Asset Allokation im aktuellen Marktumfeld. Mag. Jürgen LUKASSER Fondsmanagement KEPLER-FONDS Kapitalanlagegesellschaft m.b.h. lukasser@kepler. Asset Allokation im aktuellen Marktumfeld Mag. Jürgen LUKASSER Fondsmanagement KEPLER-FONDS Kapitalanlagegesellschaft m.b.h. lukasser@kepler.at Aktuelle Marktfaktoren Seite 2 Investmentprozess: Dynamische

Mehr

Der Immobilienstandort Deutschland im europäischen Umfeld. Dr. Marcus Cieleback Real Estate Appraisal & Consulting, Head of Research

Der Immobilienstandort Deutschland im europäischen Umfeld. Dr. Marcus Cieleback Real Estate Appraisal & Consulting, Head of Research Dr. Marcus Cieleback Real Estate Appraisal & Consulting, Head of Research 1. Immobilieninvestmentmarkt Europa 2 24 Hohes Interesse institutioneller Investoren an Immobilien Starkes Wachstum nicht börsengehandelter

Mehr

Offene Immobilienfonds bleiben wertstabile Anlage mit geringen Risiken. BVI-Untersuchung zeigt jungen Objektbestand

Offene Immobilienfonds bleiben wertstabile Anlage mit geringen Risiken. BVI-Untersuchung zeigt jungen Objektbestand Investment-Information Offene Immobilienfonds bleiben wertstabile Anlage mit geringen Risiken Bundesverband Investment und Asset Management e.v. BVI-Untersuchung zeigt jungen Objektbestand Immobilien breit

Mehr

C23, HALBJAHRESBERICHT 30. JUNI 2014 MITEIGENTUMSFONDS GEM. INVFG

C23, HALBJAHRESBERICHT 30. JUNI 2014 MITEIGENTUMSFONDS GEM. INVFG C23, MITEIGENTUMSFONDS GEM. INVFG HALBJAHRESBERICHT 30. JUNI 2014 der Gutmann Kapitalanlageaktiengesellschaft 1010 W i e n, S c h w a r z e n b e r g p l a t z 16 INHALTSVERZEICHNIS Inhaltsverzeichnis

Mehr

Internationales & und wirtschaft. Bildung & naturwissenschaften. medien. Ethical Finance. In Kooperation mit dem Sustainability Economic Forum e.v.

Internationales & und wirtschaft. Bildung & naturwissenschaften. medien. Ethical Finance. In Kooperation mit dem Sustainability Economic Forum e.v. Bildung & soziales gesundheit & naturwissenschaften Internationales & und wirtschaft kommunikation & medien Recht Ethical Finance Zertifikatskurs In Kooperation mit dem Sustainability Economic Forum e.v.

Mehr

Welche Themen bewegen Privatkunden zur Rückkehr in die Finanzmärkte? Jänner 2013

Welche Themen bewegen Privatkunden zur Rückkehr in die Finanzmärkte? Jänner 2013 Welche Themen bewegen Privatkunden zur Rückkehr in die Finanzmärkte? Jänner 2013 Marketingunterlage: Dieses Dokument dient ausschließlich der Information von professionellen Kunden und Vertriebspartnern

Mehr

GNI-IFMA-Feierabendseminar 21. Juni 2007 Migros Betriebszentrum Gossau SG

GNI-IFMA-Feierabendseminar 21. Juni 2007 Migros Betriebszentrum Gossau SG GNI-IFMA-Feierabendseminar 21. Juni 2007 Migros Betriebszentrum Gossau SG Facility im Migros- Genossenschafts-Bund Reto Bühler Liegenschaften-Betrieb AG Folie 1 Unternehmen / Referent Liegenschaften-Betrieb

Mehr