Macht Wissen krank? Vom Volk der Hypochonder. Wenn Dr. Google berät. Vollkasko für die Gesundheit? Wie wird man Hypchonder

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Macht Wissen krank? Vom Volk der Hypochonder. Wenn Dr. Google berät. Vollkasko für die Gesundheit? Wie wird man Hypchonder"

Transkript

1 Mach Wissn krank? Vom Volk dr Hypochondr Vil Mnschn sorgn sich sändig um ihr Gsundhi, ghn mhrfach im Quaral zum Arz, lassn kin Frührknnungsprogramm aus und übrwachn slbs äglich Bludruck, Puls, Schlafdaur & Co. Doch was bfur unsr Angs vor Krankhi in Zin bsr mdizinischr Vrsorgung? Sind wir in Gsllschaf von Hypochondrn? Rdakion: Claudia Hiss Chfauor: Tilman Wolff Auorn: Jua König, Ulf Kniding, Krisin Raab Eva Schuls Assisnz: Anglika Kindlr Wnn Dr. Googl brä Vollkasko für di Gsundhi? Wi wird man Hypchondr Wnn Rchck und Farbn whun Dr Nocbo-Effk im Bipackzl Das urs Mdikamn Das richig Wissn! Slbs is dr Pain Si 1

2 Wnn Dr. Googl brä Fluch und Sgn von Gsundhisinformaionn Mi Informaionn übr Gsundhi wrdn wir hu gradzu bombardir: Ziungn, Radio, Frnshn, Inrn übrall wird übr mdizinisch Thmn brich. Und ni warn wir so gu informir wi hu. Doch dis Informaionsflu kann auch Angs und Sorgn auslösn. Ein immr größr Roll spil dabi das Inrn. Es is hu di wichigs Qull für Gsundhisfragn: Knapp 40 Prozn dr Mnschn in Duschland suchn hir Anworn. Für di Psychologin Chrisian Eichnbrg von dr Sigmund-Frud-Priva-Univrsiä Win is das Inrn bi dr Gsundhissuch Fluch und Sgn zuglich: "Si habn in unübrschaubar Füll an Gsundhisinformaionn, abr kin rdakionll Konroll. Soß ich da auf sriös odr auf nich-sriös Informaionn?" Di Gfahr: Nuzr suchn so lang im Inrn "bis si in Bsäigung für di Bfürchung findn, unr inr rnszunhmndn Krankhi zu lidn". Exprn habn dafür schon inn nun Fachbgriff: Cybrchondri. Vor allm di so blibn Forn, in dnn Lain übr ihr Krankhin brichn und sich ggnsiig bran, ragn dazu bi. Unrsuchungn zign: Fas 40 Prozn dr Inrnnuzr habn schon inmal rlb, dass ihnn di viln Informaionn übr Gsundhi Angs gmach habn misns übrigns völlig unbrchig. Wrdn so immr mhr Mnschn zu Hypochondrn? Filmauorin: Eva Schuls Si 2

3 Vollkasko für di Gsundhi? Dr Gsundhis- und Vorsorgwahn Airbags, Rauchrzonn, Fahrradhlm, Vorsorgunrsuchungn für Brus, Prosaa & Co: Wir wirn übrall Bdrohungn und vrsuchn sändig, uns abzusichrn. Dabi lbn wir in Zin bsr mdizinischr Vrsorgung. Doch durch dn Erfolg dr modrnn Mdizin sind auch nu Zwäng nsandn: Wr nichs für sin Gsundhi u, is slbr schuld, wnn r krank wird. Vil lbn hu in sändigr Angs vor Krankhi und sorgn sich um ihr Sichrhi. An dr Spiz dr Opimirung shn Mnschn, di mi Apps fürs Smarphon Schrizahl, Kalorinvrbrauch und Hrzschläg konrollirn. Alls für di Gsundhi. Doch di wird nich unbding bssr. Dulich wird das Srbn nach Gsundhi auch durch di Zahl dr Arbsuch, di di Mnschn in Duschland in Anspruch nhmn. In Kranknhäusrn und Arzpraxn läss sich jdr im Schni 18 Mal im Jahr unrsuchn. Auch, wnn r gar nich krank is. Ensprchnd sig di Zahl dr diagnosizirn Krankhin: Si ha sich in dn vrgangnn 150 Jahrn vrvilfach: von 138 auf übr Filmauorin: Eva Schuls Si 3

4 Wi wird man Hypochondr? Wnn aus Kopfschmrzn in nu Krankhi wird Di Mnschn in Duschland ghn übrdurchschnilich of zum Arz. Nich immr findn di Ärz in Ursach für di Bschwrdn. Was dann of folg, is in Übrwisung zum Fachkollgn odr dr Bsuch ins andrn Arzs jwils vrbundn mi nun Unrsuchungn. Für Painn is das manchmal di Bsäigung, asächlich in Krankhi zu habn. Ein Tuflskris, bi dm di Broffnn im Exrmfall von dr Angs vor ihrr Krankhi bhrrsch wrdn. Dis Angs is slbs in Krankhi: di Hypochondri. Nur wa 0,05 bis 1 Prozn dr Painn in Duschland lidn am Vollbild disr wahnhafn Angs vor Krankhi. Im Gsundhissysm falln Hypochondr kaum auf, dnn si brichn dn Ärzn nur shr zögrlich von ihrn Ängsn, di durch zunächs unschinbar Sympom wi zum Bispil Kopfschmrzn nshn könnn. Dn Hypochondr bhrrsch in Spiral dr Angs vor dr Krankhi. Bsondrs häufig is dabi di Angs vor Krbs. Di Bschwrdn sind ch und xisirn asächlich. Hypochondr sind also kin Simulann: Das Bild ds Hypochondrs, dr sich sändig sorg, krank zu sin und mi sinn Ärzbsuchn kokir, is in Klisch. Di Hypochondri is in rnszunhmnd Angssörung. Und di kann nur psychohrapuisch bhandl wrdn. Filmauor: Ulf Kniding Si 4

5 Linkipp: Di Krankhiskrankn hp://www.zi.d/2014/20/hypochondrisomaisirungssorung/komplansich In dm ausführlichn Zi-Arikl bschrib Jan Schwizr dn Sand dr Forschung zu Ursachn und Wgn in di Hypochondri sowi di Folgn für das Gsundhissysm. Lsipp: Hypochondri und Krankhisangs Auorinnn: Gaby Blichhard, Alxandra Marin Vrlagsangabn: Hogrf Vrlag, 2010 ISBN: Sonsigs: 80 Sin Das Buch ghör zur Rih "Forschri in dr Psychohrapi". Das Anlign is, dn akulln Wissnsand zu dm jwilign Krankhisbild sowi hrapuisch Vorghnswisn zu rläurn. Es findn sich Zahln und Fakn aus Sudin übr di Hypochondri, Bispil für Vrläuf disr Krankhi und angsauslösnd Siuaionn. Si 5

6 Wnn Rchck und Farbn whun Schmrzrwarung kann zu Schmrzn führn Forschr an dr Uni-Klinik Essn fügn gsundn Probandn Schmrzn zu. Di Tsprsonn lign dabi im MRT, so dass ihr Hirn-Rakionn darauf sichbar gmach wrdn könnn. Immr, wnn in Schmrzriz ausglös wird, shn si in Rchck auf orangfarbnm Grund. Wird kin Schmrzriz ausglös, rschin in Kris auf blaum Grund. Di Wissnschaflr vrändrn di nuraln Riz Kris und Rchck dadurch, dass si si mi Schmrzn koppln. Wi gu dis Kopplung von Symbol und Schmrz funkionir, zig sich im zwin Durchgang ds Exprimns: Es wrdn kin Schmrzimpuls mhr ausglös, sondrn nur noch di Symbolbildr gzig. Trozdm spürn di Probandn bim orangfarbnn Alarmsignal inn Schmrz. Und disr Schmrz is kin Einbildung: Das rknnn di Forschr an dn Ghirnscans. Di Probandn habn glrn, dass Orang für Schmrz sh und dshalb ragir ihr Körpr auf diss Warnsignal mi Schmrzn. Ein ypischr Nocbo- Effk das Ggnil vom Placbo-Effk, bi dm allin dr Glaub an in Mil hiln kann. Sigrid Elsnbruch von dr Uni-Klinik Essn vrmu, dass vil unrklärbar Magn-Darm-Schmrzn hr unbwuss "durch ngaiv Erwarungn, durch Ängs und durch Lrnprozss" nshn. Allin di ängslich Erwarung kann also Schmrzn auslösn, di auf Daur chronisch wrdn könnn. Filmauor: Tilman Wolff Si 6

7 Dr Nocbo-Effk im Bipackzl Zu Risikn und Nbnwirkungn: Lsn Si di Packungsbilag? Si 1976 muss in Duschland jds Mdikamn in Packungsbilag binhaln, um Kaasrophn wi di mi dm Mdikamn Conrgan zu vrhindrn. Si 1976 muss jds Mdikamn, das in Duschland zuglassn is, in Gbrauchsinformaion miführn auch Packungsbilag odr Bipackzl gnann. Dr soll dn Painn aufklärn übr dn Wirksoff, di Krankhin, ggn di das Arznimil hilf, möglich Nbnwirkungn und di richig Anwndung und Dosirung. Das Gsz wurd als Rakion auf dn Conrgan- Skandal rlassn, bi dm in dn 1950r- und 60r-Jahrn Tausnd von Mnschn durch di Nbnwirkungn ins Mdikamns schwr gschädig wurdn. I Bipackzl m uropawi vrpflichnd Spär wurd dr Bipackzl in ganz Europa Pflich: Si 1992 muss jdr EU- D Miglidsaa zu dn Mdikamnn in Gbrauchsinformaion bilgn. Wil sich disr Bipackzl schon bald als zu "painnunfrundlich" hraussll, u wurd mhrfach nachgbssr: 1998 rliß di EU-Kommission nu Lilinin für di Lsbarki, di Gsalung und dn Inhal von Packungsbilagn s rich di dusch Zulassungsbhörd, das Bundsinsiu für Mdizinproduk c und Arznimil, nu Empfhlungn zur Gsalung von Packungsbilagn in h mi dm Zil, dass si painngrch formulir is. Das widrum führ 2004 l zu inr nun EU-Richlini mi uropawin Vorgabn zu Aufbau und a Einbindung dr Bwrung durch Painn-Zilgruppn. n d i s Si 7

8 Schon das bloß Wissn um Nbnwirkungn kann dazu führn, dass man si bkomm. Bipackzl soll nich abschrckn Di Bipackzl sind im Lauf dr Jahr painnfrundlichr gwordn. Dnnoch habn Vrbrauchr noch Problm mi ihnn: Einr Umfrag aus dm Jahr 2005 zufolg fühl sich fas in Dril dr Bfragn durch dn Bipackzl vrunsichr. Das Wissnschaflich Insiu dr AOK ha dis Sudi iniiir. Es kam hraus, dass für vil Mnschn di Schrif zu klin is und di Informaionn zu umfangrich und unvrsändlich sind. Das größ Problm jdoch: Di aufgzähln Nbnwirkungn vrängsign di Painn. I m Das Dilmma: Di Hrsllr müssn all Nbnwirkungn nnnn. Zum inn is das D in Ar Vrsichrungspolic, dnn was hir gnann wird, dafür muss dr Hrsllr nich hafn. Zum andrn is dr Hrsllr abr auch dazu vrpflich, jd u aufrnd Nbnwirkung dr Zulassungssll zu mldn. Das gil auch, wnn Jahr nach dr Zulassung bislang unbkann Nbnwirkungn aufrn. Dann s muss dr Bipackzl nachgbssr wrdn. c Drzi h sind Nbnwirkungn auf dm Bipackzl nsprchnd ihrr Häufigki glis, l dami Painn ihr Risiko abschäzn könnn. Abr grad bi dn häufig a aufrndn Nbnwirkungn vrsckn sich vil sognann unspzifisch n Nbnwirkungn: Das nnnn Forschr dn Nocbo-Effk: Nbnwirkungn, d di nur dshalb aufrn, wil man si rwar. Ein Umfrag blg: Rund in Dril allr Vrbrauchr fühl sich durch dn Bipackzl (und di darin aufgführn Nbnwirkungn) vrunsichr. Nocbo i im Bipackzl Auch s zahlrich Mdikamnnsudin blgn di Nocbo-Wirkung. Dnn in jdr Sudi gib s immr auch in Konrollgrupp, in dr di Probandn in Placbo rhaln, also in Schinmdikamn ohn Wirksoff. Doch auch in disn Konrollgruppn d rn Nbnwirkungn auf j nach Mdikamn brichn bis zu 30 Prozn dr Tilnhmr in dr Placbo-Grupp übr Nbnwirkungn. Und dis r Nbnwirkungn wil si bn so häufig sind findn sich dann auch an rsr Sll im Bipackzl. g Di ri Sudi vom Wissnschaflichn Insiu dr AOK woll darauf aufmrksam m machn ö und auch was vrändrn. Kin lichs Vorhabn, dnn di gszlichn Bsimmungn ß D müssn inghaln wrdn. Si 2006 gib s nun in "Arbisgminschaf Bipackzl". Si bsh aus Inrssnvrrrn von Sniornvrbändn u und inign Slbshilforganisaionn und -vrinn also Mnschn, di häufig bsondrs vil Mdikamn nhmn müssn. Auch zwi Pharmakonzrn M s habn sich dr Arbisgminschaf angschlossn und arbin akiv i c an dr Gsalung ins painnfrundlichrn Bipackzls. Sibn l h Si 8 c l h a

9 Punk wurdn rarbi, di di Grundlag für painnfrundlichr Bipackzl darslln: 1. Lsbar Schrif 2. Painnvrsändlich Sprach 3. Informaion übr di Erkrankung und Wirkung ds Arznimils 4. Srukurir, übrsichlich Darsllung 5. Einsaz von Bildrn und Pikogrammn 6. Einsaz von Informaions- und Hinwiskäsn 7. Nnnn von wirführndn Hilfsangbon, zum Bispil Slbshilfgruppn Di Arbi zig rs Erfolg. Ein nur Bipackzl is bi inign Mdikamnn schon Raliä. Dnn di bidn bilign Pharmakonzrn habn bris Ändrungn vornhmn könnn und di Bipackzl painnfrundlichr gmach. Doch bi dn misn Mdikamnn soll s wgn ds Nocbo-Effks villich bssr hißn: Lsn Si di Packungsbilag libr nich zu ausführlich! Judih König Zusazinfo Conrgan-Skandal Conrgan in dr Schwiz und in Ösrrich unr dm Namn Sofnon war in angblich harmloss Schlaf- und Bruhigungs-mil, das End dr 1950rbis in di 60r-Jahr vil schwangr Fraun innahmn, di in dr Folg schwr missgbild Babys zu Wl brachn. In dn USA und auch in dr hmalign DDR wurd di Zulassung ds Mils damals schon wgn nich ausrichndr Prüfung vrwigr. Dnn das Mil wurd ni an schwangrn Fraun gs, abr gnau dnn als Bruhigungsmil angbon. So wurdn in Duschland zwischn und Conrgan-Kindr gborn. Wlwi wurdn schäzungswis Kindr gborn, di ils so schwr gschädig warn, dass si bald vrsarbn. Das Mdikamn Conrgan war in Mdikamn ds duschn Hrsllrs Grünnhal, das bis hu in Aachn Sollbrg ansässig is. Das Unrnhmn zahl Enschädigung an di Opfr und di Conrgan-Sifung. Si 9

10 Linkipps: Painnfrundlich Bipackzl hp://www.duschr-sniornag.d/nwslr/nwslr-1- ausgab/painnfrundlich-bipackzl-auf-dm-wg.hml Lsipps Nocbo: Wr's glaub wird krank. Wi man roz Gnss, Bipackzln und Röngnbildrn gsund blib Auor: Magnus Hir Vrlagsangabn: Hirzl Vrlag 2011, 17,90 Euro ISBN: Si 10

11 Das urs Mdikamn Warum Unwissnhi krank mach Nbnwirkungn und di Angs vor Nbnwirkungn sind di misgnannn Gründ dafür, dass Painn ihr Mdikamn abszn odr glich gar nich mhr innhmn. Di Folgn könnn jdoch faal sin, wi amrikanisch Forschr in inr Sudi übr di Kombinaions-Thrapi nach inm Hrzinfark blgn. Vrzichn di Painn auf nur ins dr dri vrschribnn Mdikamn, sig di Todsra im rsn Jahr nach dm Infark um schs Prozn. Noch särkr is dr ödlich Effk, wnn Painn all dri Mdikamn wglassn. Dann so di Sudi srbn im rsn Jahr sogar drizhn von inhundr Infarkpainn. Und das nur, wil si ihr Mdikamn nich nhmn. Exprn schäzn di Folgkosn von nich ingnommn Mdikamnn allin in Duschland auf zhn Milliardn Euro jährlich. Wi s übrhaup dazu komm, dass Mdikamn nich gnommn wrdn, unrsuchn Forschr in Hidlbrg. Filmauor: Ulf Kniding Si 11

12 Linkipp: Publikaionn dr Gsundhisforschung in Hidlbrg hp://www.klinikum.uni-hidlbrg.d/prss hml?&fs= Di hir vröffnlichn Informaionn zu dr sognannn hausarzznrirn Vrsorgung in Badn-Würmbrg zign, dass bsondrs älr und chronisch krank Painn bssr vrsorg wrdn, wnn dr Hausarz das vrknüpfnd Elmn bi dr ärzlichn Vrsorgung is. Si 12

13 Das Richig wissn! Zhn Tipps für di Such nach Gsundhisinformaionn Wr gu informir is, dr kann sin Thrapi bssr vrshn. Einig Inrnsin sind rin Wrbplaformn. Das Inrn is zur wichigsn Qull für Gsundhisfragn gwordn. Knapp 40 Prozn dr Duschn suchn hir nach Anworn. Es bi in Füll von Informaionn und das übr jd Krankhi: Sympom, Diagnos und möglich Thrapin. Sich in disr Informaions-Flu zurchzufindn, is of nich infach. Und auch im Umgang mi dm Arz gib s Falln, di man knnn soll. Di zhn Quarks-Tipps hlfn Ihnn, di richign Gsundhisinformaionn zu findn. I m Tipp 1: Wrbung odr Informaion? Schaun Si sich di Inrn-Si gnau an! D Wrbung und Informaion solln klar grnn sin und zwar auf dn rsn Blick u rknnbar; zum Bispil durch vrschidn Farbn odr Käschn. Vil Sin, bi dnn das andrs is, dinn nämlich als rin Wrbplaformn. Außrdm s solln all Biräg mi inm Daum vrshn sin. Im Inrn wrdn c vil Sin nich gpflg und akualisir. Älr als zwi Jahr solln di Tx h nich sin, dnn in dr Mdizin gil das grad bi nun Thrapin of als I l vral. m a Tipp nd 2: Übrprüfn Si, wr di Inrn-Si anbi Dr d Anbir inr Gsundhis-Si soll klar rsichlich sin. Si findn ihn mis im Imprssum odr in dr Rubrik "Wir übr uns". Abr Vorsich: Suchn Si u nich i nach dm "Wbmasr", sondrn nach dm "Anbir". Dnn dr s c Si 13 h dl

14 Wbmasr is nich für di Inhal vranworlich, sondrn nur für di Tchnik hinr dr Si. Prüfn Si auch, wi sich dr Anbir finanzir. Will r was vrkaufn? Inrnsin dr Pharma-, Grä- odr Nahrungsmilindusri sind nur bding vrraunswürdig; gnauso wi Angbo von PR- odr Wrbagnurn. Auch Slbshilfgruppn, Fach- und Inrssnvrbänd könnn gsponsr sin. Manch Anbir wolln nur ins: vrkaufn. Brich übr Erfolg bi inzlnn Mnschn sind kin Argumn für in Thrapi. Gnauso wichig is s abr auch zu wissn, wr inn konkrn Birag I gschribn ha: Ha dr Auor übrhaup di fachlich Kompnz in dism m Brich? Is r zum Bispil Arz? Und wnn ja, mi wlchr Fachrichung? J ransparnr D di Auornschaf, dso sichrr könnn Si sich fühln. Tipp u 3: Sin Si kriisch Schaun Si kriisch darauf, ob auf dr Si ausgwogn brich wird. Wrdn Vors und Nachil und Nbnwirkungn rwähn? Einsiig Darsllungn solln Si c missrauisch machn. Wnn Diagnosn und Thrapin rklär wrdn, solln di h Qulln rwähn sin also di wissnschaflichn Unrsuchungn, di di Wirksamki l blgn. Am sichrsn sind groß klinisch Sudin. Problmaisch sind a Informaionn, di auf bloßr Exprnminung bruhn. Hinzu komm: Nich jdr n Profssor, dr in dn Brichn gnann wird, xisir auch wirklich! I Gnauso dm wnig vrlässlich sind Brich übr Erfolg bi inzlnn Mnschn. Bsondrs blib im Inrn: sich in Forn mi Lidnsgnossn auszuauschn. Gu D i Infosin nhaln außrdm Adrss-Sammlungn von Slln, an di Si sich s wndn könnn, sowi Liraurangabn und Links zu andrn Inrnsin. Vrlassn u Si sich nich auf in inzln Inrnqull, sondrn vrglichn Si di Informaionn auf vrschidnn Sin und fragn Si immr auch Ihrn Arz. s d c Tipp h r 4: Achn Si bi Inrnforn auf Konroll durch Ärz In l Inrnforn auschn sich Lain unrinandr aus und bran sich ggnsiig. a g Abr: Painn, di schlch Erfahrungn gmach habn, sind häufig n r bsondrs moivir, in solchn Forn zu schribn. Vrläuf di Krankhi jdoch d ö harmlos, wird das of nich gschild. Zudm sind Krankhisvrläuf immr ß individull. Dshalb solln Si Einzlschicksaln nich zu vil Bduung bimssn. i Außrdm komm s vor, dass Schinpainn im Aufrag von Pharmafirmn s "gu Erfahrungn" mi drn Mdikamnn insrun. Sichrr I sind dahr Forn, bi dnn Ärz di Einräg konrollirn. m M d i D Si 14 l r c u

15 Ein solch Si bkomm kin Sigl. Sriös von unsriösn Sin zu unrschidn is für Lain schwirig. Das Inrn is nich immr di bs Möglichki, um sich übr Krankhin zu informirn. Jd Slbsdiagnos soll man mi sinm Arz bsprchn. Tipp 5: Achn Si auf Qualiässigl Gsundhis-Sin, di sich an bsimm Kririn haln, könnn mi Qualiässigln ausgzichn wrdn. Si sind abr kin Garani für gu Inhal. Di misn Sigl achn nämlich nur auf formal Kririn; zum Bispil, ob Wrbung als solch knnlich gmach wird. Odr ob di Auorn dr Tx gnann wrdn. Di konkrn Inhal dr Si sind jdoch nich gprüf! Trozdm bin bispilswis di Sigl von Mdisuch, Akionsforum I Gsundhisinformaionssysm (afgis), HON (Halh on h N) odr Sifung m Gsundhi in gu Orinirung: Wnn Si dis Sigl auf inr Si findn, wissn D Si, dass sich dr Anbir um Qualiä zuminds bmüh. Tipp u 6: Suchn Si mi Mdizin-Suchmaschinn Wr sriös Gsundhisinformaionn such, soll nich googln, sondrn auf spzialisir s Suchmaschinn zurückgrifn. Dazu ghör zum Bispil "mdisuch" c <hp://www.mdisuch.d>. Mdisuch lis nur "pharmaindusrifri" h Inhal auf, drn Ergbniss bsimmn Richlinin nsprchn. Ähnlich arbi l auch "HONsarch" von dr Schwizr Sifung "Halh On h N", inm a gminnüzign Poral für mdizinisch Informaion im Inrn <hps://www.halhonn.org/honsarch/pains/hun_d.hml>. ni dm Tipp 7: Nuzn Si auch andr vrlässlich Auskunfsslln Das D i Inrn is nich di inzig Qull für Informaionn. Es gib andr shr vrlässlich s Slln, di Auskünf gbn und di zum Til durch prsönlichn Konak u vil hr gign sind, Ihnn zu hlfn. Zum Bispil di "Unabhängig Painnbraung Duschland" (Tlfon ), dr Krbsinformaionsdins s d Hidlbrg <hps://www.krbsinformaionsdins.d> (Tlfon c ), vrschidn Slbshilfgruppn <hp://www.slbshilfnz.d/conn/indx_gr.hml>, h r dr mdizinisch Dins I dr l m Kranknvrsichrung odr auch di Painnragbr dr Sifung Warns. a g Tipp n r D 8: Nuzn Si Ihr Rch auf fri Arzwahl Troz d ö Informaionsflu im Inrn: Das Gspräch mi Ihrm Arz is shr wichig, dnn ß u nur r kann lzlich buriln, ob in Diagnos richig is odr nich. Dabi spil i auch dr psychisch Aspk in Roll. Gu Ärz lassn Si mi dr Diagnos s nich allin. Wnn Si sich bi Ihrm Arz unwohl odr schlch informir c fühln, wchsln Si dn Arz. Si habn das Rch auf fri Arzwahl. M h d i li m l a r c n D Si 15 h d g

16 Tipp 9: Sin Si bsondrs kriisch bi "Individulln Bi Lisungn, für di dr Pain slbr aufkommn muss, soll r bsondrs kriisch nachfragn. Nich jd Unrsuchung is wirklich nöig. Gsundhislisungn" Manch Unrsuchungn wrdn nich von dn Kranknkassn übrnommn, sondrn Si müssn si slbs bzahln: di sognannn Individulln Gsundhislisungn, kurz IGl. Ihr Gld fliß dirk in di Tasch ds Arzs. Kriikr warnn, dass s für vil disr Unrsuchungn kin Bwis für inn Nuzn gb. Dr Arz ha hir in bsondr Informaionspflich. Fragn Si also bsondrs kriisch nach und lassn Si sich nichs aufschwazn, sondrn rffn Si Ihr ign Enschidung. I m Hilfsllung bi dr Burilung dr IGL-Lisungn gib dr sognann IGL- Monior <hp://www.igl-monior.d>. Hir könnn sich Painn übr di D vrschidnn Unrsuchungn informirn. u Tipp 10: Vrmidn Si "Übrdiagnosik" Si müssn nich sofor in jd Unrsuchung inwillign, di dr Arz Ihnn s vorschläg. Schlißlich gh s um Ihr Gsundhi. Bi inr Bfragung gab in c Dril dr Ärz an, vor allm bi ängslichn Painn Unrsuchungn h durchzuführn, di si slbs für unnöig haln. Durch Übrdiagnosik bsh di l Gfahr, dass auffällig Bfund aufauchn, obwohl kin Erkrankung a dahinrsck. Für dn Painn bdu das: noch mhr Angs sa Sichrhi. n I Fragn Si, was passirn kann, wnn Si di Unrsuchung nich durchführn dm lassn. Das gib Hinwis darauf, ob si wirklich nöig is. Falls Si unsichr sind odr wnn s um inn größrn Eingriff gh, holn Si in zwi Minung in. id Di misn Kranknkassn bzahln das. Auch Braungsslln, mdizinisch s Dins und ähnlich Slln könnn Ihnn wirhlfn. u Eva Schuls ds c rh l ga rn öd ß i s M id l r Si 16

17 Linkipps: Lis von vrlässlichn Gsundhisinformaionn und wirn Informaionn übr di richig Such im Inrn Bs Informaionn übr Krankhin und Thrapin Dis Si ds Insius für Qualiä und Wirschaflichki im Gsundhiswsn bi shr gu rchrchir Anworn auf Fragn zu Gsundhishmn, fri von Wrbung. Einzigr Nachil: Di Thmnauswahl is bgrnz. Prsönlich Erfahrungn mi Krankhin hps://www.krankhisrfahrungn.d/ Hir rzähln Mnschn von ihrn prsönlichn Erfahrungn mi inr Erkrankung odr inm Gsundhisproblm. Das kann hilfrich sin für andr Broffn odr auch drn Anghörig. Di Wbsi wird von dr Univrsiä Friburg und dr Univrsiäsmdizin Göingn rsll. Gu Gsundhisinformaionn findn und rknnn hp://www.iqg.d/iqg/imags//gugsundhisinformaionn.pdf Dis Broschür ds Insius für Qualiä und Transparnz von Gsundhisinformaionn bi in Lis von gun Anbirn und Informaionn übr Qualiässigl und Arzbwrungsporal. (PDF, 416 kb) Kririn für vrlässlich Informaionn hps://www.vz-nrw.d/mdiabig/5698a.pdf Di Vrbrauchrznral NRW ha in Chcklis mi Kririn hrausggbn, an dnn man vrlässlich Gsundhisinformaionn rknnn kann. (PDF, 6 Sin, 48 kb) Srvicangbo dr Ärzkammr hp://www.painn-informaion.d Bi dism Srvic dr Bundsärzkammr und dr Kassnärzlichn Bundsvrinigung könnn Si übr Sichwor nach Anworn zu Fragn übr Krankhin suchn. Außrdm gib di Si Hilfsllung bi dr Such nach dm passndn Arz odr inm gignn Kranknhaus und bi darübrhinaus wir inrssan Links und Tipps zu alln Fragn rund um di Gsundhi. Si 17

18 Slbs is dr Pain Dan sammln für di ign Gsundhi An inm Samsag im Jahr 2009 ngli Andras Schribr sin Lbn: Von inm Momn auf dn andrn kann r nich mhr sprchn und sin Hand nich mhr bwgn. Im Kranknhaus diagnosizirn di Ärz inn Schlaganfall. Plözlich so hilflos zu sin, is für dn 39-Jährign kaum zu rragn. Noch in dr Rha nwickl dr Sofwar-Enwicklr in spzill App für Smarphons, mi dr r das Sprchn widr rlrn. Ein Erfolg, dr inzwischn auch andrn Painn hilf. Abr di Gfahr is für Andras Schribr noch lang nich gbann. Sig sin Bludruck nur lich an, droh ihm rnu in Schlaganfall. Abr auch für diss Problm find dr gwif Enwicklr in Lösung. Filmauorin: Krisin Raab Si 18

19 Linkipps: Mhr zu dn Apps von Thomas Schribr hp://mdando.d/ Wbsi von Andras Schribrs Firma, auf dr auch vil Informaionn übr sin App zu findn sind. Wbsi dr duschn Quanifid-Slf-Bwgung hp://qsduschland.d/ Slbs is dr Pain hp://www.his.d/r/arikl/slbs-is-dr-pain hml Arikl mi viln wichign Hinrgrundinformaionn zum Thma. Auch Andras Schribr komm darin vor. Si 19

20 Imprssum: Hrausgbr: Wsduschr Rundfunk Köln Vranworlich: Quarks & Co Claudia Hiss Rdakion: Claudia Hiss Gsalung: Dsignburau Krmr & Mahlr, Köln Bildrch: All: WDR WDR 2014 Si 20

Wir sind Ihr kompetenter Partner für Netzwerke IT-Dienstleistungen und IT-Security

Wir sind Ihr kompetenter Partner für Netzwerke IT-Dienstleistungen und IT-Security ...and your n works Wir sind Ihr kompnr Parnr für Nzwrk IT-Dinslisungn und IT-Scuriy Profil Als profssionllr Sysmhaus-Parnr für IT-Sysm vrwirklichn wir abgsimm Lösungn aus dn Brichn Nzwrk, IT-Srvics und

Mehr

Kryptologie am Voyage 200

Kryptologie am Voyage 200 Mag. Michal Schnidr, Krypologi am Voyag200 Khvnhüllrgymn. Linz Krypologi am Voyag 200 Sinn dr Vrschlüsslung is s, inn Tx (Klarx) so zu vrändrn, dass nur in auorisirr Empfängr in dr Lag is, dn Klarx zu

Mehr

MACHEN SIE MIT beim innovativen e-health Projekt der Apotheken

MACHEN SIE MIT beim innovativen e-health Projekt der Apotheken MACHEN SIE MIT bim innovaiv -Halh Projk dr Apohk - di Mdikam-App mi vil Zusazlisung für Apohk und Pai V3.00_11_2013 Unsr ak ull Wrbung : i d m m o k Jz p p A s i h Gsund! k h o p A für Ihr Ihr Pai: Di

Mehr

Erwartungsbildung, Konsum und Investitionen

Erwartungsbildung, Konsum und Investitionen K A P I T E L 7 Erwarungsbildung, Konsum und Invsiionn Prof. Dr. Ansgar Blk Makroökonomik II Winrsmsr 2009/0 Foli Kapil 7: Erwarungsbildung, Konsum, und Invsiionn Erwarungsbildung, Konsum und Invsiionn

Mehr

(3) Sie haben 120 Minuten Zeit und können eine Maximalpunktzahl von 120 erreichen.

(3) Sie haben 120 Minuten Zeit und können eine Maximalpunktzahl von 120 erreichen. Klausur Makroökonomik B Prof. Dr. Klaus Adam 21.12.2009 (Hrbssmsr 2009) Wichig: (1) Erlaub Hilfsmil: Nichprogrammirbarr Taschnrchnr, ausländisch Sudirnd zusäzlich in Wörrbuch nach vorhrigr Übrprüfung durch

Mehr

ALLGEMEINE VERKAUFS- UND LIEFERBEDINGUNGEN DER FIRMA OBJECTIVE SOFTWARE GMBH

ALLGEMEINE VERKAUFS- UND LIEFERBEDINGUNGEN DER FIRMA OBJECTIVE SOFTWARE GMBH iv Sofwar GmH Wlnurgr Sr. 70 81677 Münhn Tl. 0 89 / 71 05 01-0 Fax -99 www.oiv.d info@oiv.d ALLGEMEINE VERKAUFS- UND LIEFERBEDINGUNGEN DER FIRMA BJECTIVE SFTWARE GMBH 1 Glungsrih, Awhrklausl Di Firma iv

Mehr

Quarks & Caspers: Kiffen

Quarks & Caspers: Kiffen Quarks & Casprs: Kiffn 7 Ding, di Si wissn solln Fas in Virl allr Duschn ha schon mal gkiff, misns um zu nspannn. Cannabis lindr sogar di Bschwrdn inigr Krankhin. Wil s unsr Ghirn massiv binfluss, wird

Mehr

Übersicht EUROWINGS VERSICHERUNGSSCHUTZ. Leistungsbestandteile im Überblick. Hinweise im Schadenfall:

Übersicht EUROWINGS VERSICHERUNGSSCHUTZ. Leistungsbestandteile im Überblick. Hinweise im Schadenfall: Übrsicht EUROWINGS VERSICHERUNGSSCHUTZ Si intrssirn sich für in HansMrkur Risvrsichrung in gut Wahl! Listungsbstandtil im Übrblick BasicPaktschutz Bstandtil Ihrr Risvrsichrung: BasicSmartRücktrittsschutz

Mehr

5.5. Konkrete Abituraufgaben zu Exponentialfunktionen

5.5. Konkrete Abituraufgaben zu Exponentialfunktionen 5.5. Konkr Abiuraufgabn zu Exponnialfunkionn Aufgab : Kurvnunrsuchung, Ingraion () Übr in Vnil kann das Wassrvolumn in inm Wassrbhälr grgl wrdn. Di Särk ds Wassrsroms durch diss Vnil is ggbn durch in Funkion

Mehr

Wir überlassen es Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, bei welchen Antworten Sie einverstanden sind, und bei welchen Sie gerne noch nachgehakt hätten.

Wir überlassen es Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, bei welchen Antworten Sie einverstanden sind, und bei welchen Sie gerne noch nachgehakt hätten. Nuiri Kindr in Vorbild für Erwachsn Kindr fran andrs V ON V E R E N A BIR CHL E R Im Film «Philadlphia» ib s in Szn, di mir si Jahrn in Erinnrun blibn is. Ein AIDS-Erkrankr sprich mi sinm Anwal. Und disr

Mehr

Für Stadt, Land, Bus & Bahn. Semesterticket. Gültig ab dem Wintersemester. Gültig ab dem. Sommersemester 2014/2015

Für Stadt, Land, Bus & Bahn. Semesterticket. Gültig ab dem Wintersemester. Gültig ab dem. Sommersemester 2014/2015 Für Sad, Land, Bus & Bahn Smsrick Gülig ab dm Winrsmsr Sommrsmsr 014/015 Gülig ab dm 015 Wlchs Smsrick für wn? Das Tick mi dm grünn Srifn rhaln Sudirnd dr Ebrhard-Karls-Univrsiä Tübingn dr Fakulä für Sondrpädagogik

Mehr

GPGesundheitspolitische

GPGesundheitspolitische Nr. 3 / 2013 GPGsundhispoliisch Informaionn www.bundsgsundhisminisrium.d Kranknvrsichrung Hilf für Biragsschuldnr Lib Lsrin, libr Lsr, Hundrausnd Kranknvrsichr konnn in dn vrgangnn Jahrn ihr Biräg nich

Mehr

Geldpolitik und Finanzmärkte

Geldpolitik und Finanzmärkte Gldpoliik und Finanzmärk Di Wchslwirkung zwischn Gldpoliik und Finanzmärkn ha zwi Richungn: Di Znralbank binfluss Wrpapirpris übr dn Zinssaz und übr Informaionn, di si dn Finanzmärkn zur Vrfügung sll.

Mehr

Bürger-Energie für Schwalm-Eder. Bürger-Energie für Schwalm-Eder! Die FAIR-Merkmale der kbg! Leben. Sparen. Dabeisein. Einfach fair. h c.

Bürger-Energie für Schwalm-Eder. Bürger-Energie für Schwalm-Eder! Die FAIR-Merkmale der kbg! Leben. Sparen. Dabeisein. Einfach fair. h c. Di FAIR-Mrkmal dr kbg! Bürgr-Enrgi für Schwalm-Edr! Unsr Stromtarif transparnt, günstig, fair! Di kbg ist in in dr Rgion sit 1920 vrwurzlt Gnossnschaft mit übr 1.400 Mitglidrn und in ihrm Wirkn fri von

Mehr

Fachhochschule Bingen

Fachhochschule Bingen Fachhochschul Bingn Mikrowllnchnik SS 211 Vrsuch M2.3 Unrsuchungn am Rlxklysron BINEN Masr Elkrochnik ROF. DR.-IN. F. REISDORF rupp: Daum: Nam: Marikl Nr.: Tsa: 1 Mssung dr Ausgangslisung und Schwingungsrqunz

Mehr

Kondensator an Gleichspannung

Kondensator an Gleichspannung Musrlösung Übungsbla Elkrochnisch Grundlagn, WS / Musrlösung Übungsbla 2 Prof. aiingr / ammr sprchung: 6..2 ufgab Spul an Glichspannung Ggbn is di Schalung nach bb. -. Di Spannung bräg V. Di Spul ha di

Mehr

Kostenlosen Zugriff auf den Downloadbereich für ELOoffice bekommen Sie, wenn Sie Ihre Lizenz registrieren (Siehe Kapitel 5.2, Seite 28).

Kostenlosen Zugriff auf den Downloadbereich für ELOoffice bekommen Sie, wenn Sie Ihre Lizenz registrieren (Siehe Kapitel 5.2, Seite 28). 21 Si solltn nach Möglichkit immr di aktullstn Vrsionn intzn, bvor Si dn ELO-Support kontaktirn. Oft sind Prlm bi inm nun Updat schon bhn. 21.1 ELOoffic Downloads und Programmaktualisirungn Kostnlon Zugriff

Mehr

Pressedaten. Intelligenter 10-Finger-Schreibtrainer http://www.tipp10.de. Tom Thielicke IT Solutions Stand: 09.11.2010 Seiten: 8

Pressedaten. Intelligenter 10-Finger-Schreibtrainer http://www.tipp10.de. Tom Thielicke IT Solutions Stand: 09.11.2010 Seiten: 8 Prssan Inllignr 10-Fingr-Schribrainr hp://www.ipp10. Tom Thilick IT Soluions San: 09.11.2010 Sin: 8 TIPP10 im Übrblick TIPP10 wur im Sommr 2006 kosnlos un unr n Bingungn r GNU GPL (Opn Sourc) im Inrn vröffnlich.

Mehr

[Arbeitsblatt Trainingszonen]

[Arbeitsblatt Trainingszonen] [Arbitsblatt Trainingszonn] H r z f r q u n z 220 210 200 190 180 170 160 150 140 130 120 110 100 90 80 70 60 50 40 30 20 10 0 RHF spazirn walkn lockrs zügigs MHF Jogging Jogging Gsundhits -brich Rohdatn

Mehr

Vorbereitung. Geometrische Optik. Stefan Schierle. Versuchsdatum: 22. November 2011

Vorbereitung. Geometrische Optik. Stefan Schierle. Versuchsdatum: 22. November 2011 Vorbritung Gomtrisch Optik Stfan Schirl Vrsuchsdatum: 22. Novmbr 20 Inhaltsvrzichnis Einführung 2. Wllnnatur ds Lichts................................. 2.2 Vrschidn Linsn..................................

Mehr

5. Staatsfinanzen, Geldpolitik und Inflation

5. Staatsfinanzen, Geldpolitik und Inflation 5. Saasfinanzn, Glpoliik un Inflaion Ausgangspunk: Dfk r Saasinsiuionn => Saasfinanzirung is nich/or nur shr inffizin urch Surn möglich, ) wnn Finanzbhörn korrup sin or 2) wnn as Ausbilungsnivau kin ffizin

Mehr

Durchführungsbestimmungen zum Großen Wiener Faschingsumzug 2016

Durchführungsbestimmungen zum Großen Wiener Faschingsumzug 2016 An l äs s l i c h 2 5 0J a h r Wi n rpr a t r! Großr Faschingsumzugs 2016 im Winr Pratr Lib Frund ds Großn Faschingsumzugs 2016 im Winr Pratr! Es ist mir in bsondr Frud, Euch di Ausschribungsuntrlagn zum

Mehr

Die günstige Alternative zur Kartenzahlung. Sicheres Mobile Payment. Informationen für kesh-partner. k sh. smart bezahlen

Die günstige Alternative zur Kartenzahlung. Sicheres Mobile Payment. Informationen für kesh-partner. k sh. smart bezahlen Di günstig Altrnativ zur Kartnzahlung Sichrs Mobil Paymnt Informationn für ksh-partnr k sh Bargldlos. Schnll. Sichr. Was ist ksh? ksh ist in Smartphon-basirts Bzahlsystm dr biw Bank für Invstmnts und Wrtpapir

Mehr

Die günstige Alternative zur Kartenzahlung. Sicheres Mobile Payment. Informationen für kesh-partner. k sh. smart bezahlen

Die günstige Alternative zur Kartenzahlung. Sicheres Mobile Payment. Informationen für kesh-partner. k sh. smart bezahlen Di günstig Altrnativ zur Kartnzahlung Sichrs Mobil Paymnt Informationn für ksh-partnr k sh smart bzahln Bargldlos. Schnll. Sichr. Was ist ksh? ksh ist in Smartphon-basirts Bzahlsystm dr biw Bank für Invstmnts

Mehr

Derivative Finanzinstrumente

Derivative Finanzinstrumente Drivaiv Finanzinsrumn Finanzinsrumn, das von inr undrlying curiy abhäng und dssn Wr durch inn bdingn Anspruch ngl. coningn claim dfinir is. bhandl Bispil drivaiv Finanzkonrak im ngrn inn: Forward bzw.

Mehr

k s Ev. Kirchenkreises Halle-Saalkreis

k s Ev. Kirchenkreises Halle-Saalkreis 3 1 20 n i d m tpris s n u k s Ev. Kirchnkriss s d i r k l a a S l l Ha Exposés zu dn Wttbwrbsbiträgn dr Prämirtn und Nominirtn ds Mdins ds Evanglischn Kirchnkriss Mdium : Fotografi Thma : PROZESS Lioba

Mehr

Kurse und Renditen von Anleihen. Ein Wörterbuch der Anleihenmärkte. Finanzmärkte und Erwartungen 6-1

Kurse und Renditen von Anleihen. Ein Wörterbuch der Anleihenmärkte. Finanzmärkte und Erwartungen 6-1 K I T E L 6 Fnanzmärk und Erwarungn 6- Kurs und Rndn von nlhn nlhn unrschdn sch n zw wsnlchn Dmnsonn:. dm usfallrsko: Rsko, dass dr Emn dr nlh d vrsprochn Rückzahlung dr nlh nch n vollm Umfang lsn kann.

Mehr

Vorschlag des Pädagogischen Beirats für IKT Angelegenheiten im SSR für Wien zur Umsetzung der "Digitalen Kompetenzen" am Ende der Grundstufe II

Vorschlag des Pädagogischen Beirats für IKT Angelegenheiten im SSR für Wien zur Umsetzung der Digitalen Kompetenzen am Ende der Grundstufe II Vorschlag ds Pädagogischn Birats für IKT Anglgnhitn im SSR für Win zur Umstzung dr "Digitaln Komptnzn" am End dr Grundstuf II Dis Komptnzlist ntstand untr Vrwndung dr "Digitaln Komptnzn für di 8. Schulstuf"

Mehr

Auslegeschrift 23 20 751

Auslegeschrift 23 20 751 Int. CI.2: 09) BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND DEUTSCHES PATENTAMT G 0 1 K 7 / 0 0 G 01 K 7/30 G 01 K 7/02 f fi \ 1 c r Auslgschrift 23 20 751 Aktnzichn: P23 20 751.4-52 Anmldtag: 25. 4.73 Offnlgungstag: 14.

Mehr

Makroökonomie I/Grundlagen der Makroökonomie

Makroökonomie I/Grundlagen der Makroökonomie Makroökonomi I/Grundzüg dr Makroökonomi Pag Makroökonomi I/Grundlagn dr Makroökonomi Kapitl 5 Finanzmärkt und Erwartungn Güntr W. Bck Makroökonomi I/Grundzüg dr Makroökonomi Pag 2 2 Übrblick Kurs und Rnditn

Mehr

Quick-Guide für das Aktienregister

Quick-Guide für das Aktienregister Quick-Guid für das Aktinrgistr pord by i ag, spritnbach sitzrland.i.ch/aktinrgistr Quick-Guid Sit 2 von 7 So stign Si in Nach dm Si auf dr Hompag von.aktinrgistr.li auf das Flash-Intro gklickt habn, rschint

Mehr

Fasten stillt den Hunger unserer Zeit

Fasten stillt den Hunger unserer Zeit W i r k u n g s b r i c h t 2 0 1 4 Fastn stillt dn Hungr unsrr Zit 1 Dr Gsundhitsfördrr östrrichisch gsllschaft ggf für gsundhitsfördrung Hilfastn. Und Si fühln sich wi nugborn. Wi alls bgann Alls bgann

Mehr

EBA SERIE 1/2 INFORMATION KOMMUNIKATION IKA ADMINISTRATION SCHULISCHES QUALIFIKATIONSVERFAHREN SCHLUSSPRÜFUNG 2013 BÜROASSISTENTIN UND BÜROASSISTENT

EBA SERIE 1/2 INFORMATION KOMMUNIKATION IKA ADMINISTRATION SCHULISCHES QUALIFIKATIONSVERFAHREN SCHLUSSPRÜFUNG 2013 BÜROASSISTENTIN UND BÜROASSISTENT SCHLUSSPRÜFUNG 013 BÜROASSISTENTIN UND BÜROASSISTENT SCHULISCHES QUALIFIKATIONSVERFAHREN 1 EBA INFORMATION KOMMUNIKATION IKA ADMINISTRATION SERIE 1/ Kandidatnnummr Nam Vornam Datum dr Prüfung PUNKTE UND

Mehr

Wirkungen und Nebenwirkungen des EU/IWF-Rettungsschirms für verschuldete Euro-Länder

Wirkungen und Nebenwirkungen des EU/IWF-Rettungsschirms für verschuldete Euro-Länder Wirkungn und Nbnwirkungn ds EU/IWF-Rungsschirms für vrschuld Euro-Ländr Volkr Grossmann * Erschinn in: Wirschafsdins, 91. Jahrgang, Hf 3, März 211, Sin 179-185. Spkulaiv Aackn auf Saasanlihn könnn durch

Mehr

2.6! Sicherheit, Zuverlässigkeit, Verfügbarkeit

2.6! Sicherheit, Zuverlässigkeit, Verfügbarkeit .6! Sihrhi, Zuvrlässigki, Vrfügbarki Sihrhi! EN ISO 9:5! Sihrhi safy is in Zusand, in dm das Risiko ins Prsonn- odr Sahshadns auf inn annhmbarn Wr bgrnz is. Sihrhi is nih bwsnhi von Risiko Wi hoh is in

Mehr

Entry Voice Mail für HiPath-Systeme. Bedienungsanleitung für Ihr Telefon

Entry Voice Mail für HiPath-Systeme. Bedienungsanleitung für Ihr Telefon Entry Voic Mail für HiPath-Systm Bdinunsanlitun für Ihr Tlfon Zur vorlindn Bdinunsanlitun Zur vorlindn Bdinunsanlitun Dis Bdinunsanlitun richtt sich an di Bnutzr von Entry Voic Mail und an das Fachprsonal,

Mehr

Heizlastberechnung Seite 1 von 5. Erläuterung der Tabellenspalten in den Heizlast-Tabellen nach DIN EN 12831

Heizlastberechnung Seite 1 von 5. Erläuterung der Tabellenspalten in den Heizlast-Tabellen nach DIN EN 12831 Hizlastbrchnung Sit 1 von 5 Erläutrung dr Tabllnspaltn in dn Hizlast-Tablln nach DIN EN 12831 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 3x4x5 6-7 12 + 13 8 x 11 x 14 15 x Θ Orintirung Bautil Anzahl Brit Läng

Mehr

Geldpolitik und Finanzmärkte

Geldpolitik und Finanzmärkte Gldpolitik und Finanzmärkt Di Wchslwirkung zwischn Gldpolitik und Finanzmärktn hat zwi Richtungn: Di Zntralbank binflusst Wrtpapirpris übr dn Zinssatz und übr Informationn, di si dn Finanzmärktn zur Vrfügung

Mehr

WEGEN Umbau. Renovierung des letzten Teilstücks der Herbesthaler Straße. Auch mit Baustelle ohne Probleme in die Eupener Innenstadt! Wir für Eupen!

WEGEN Umbau. Renovierung des letzten Teilstücks der Herbesthaler Straße. Auch mit Baustelle ohne Probleme in die Eupener Innenstadt! Wir für Eupen! Wir für Eupn! WEGEN Umbau... göffnt! Wir für Eupn! Wir für Eupn! Auch mit Baustll ohn Problm in di Eupnr Innnstadt! Rnovirung ds ltztn Tilstücks dr Lib Bürgrinnn und Bürgr, wir möchtn Si informirn, dass

Mehr

Desperately seeking! Fachkräftemangel in der Außenwirtschaft. 200 TAGE IM AMT Der neue Zoll-Chef im Interview

Desperately seeking! Fachkräftemangel in der Außenwirtschaft. 200 TAGE IM AMT Der neue Zoll-Chef im Interview Kompaktwissn für dn ußnhandl usgab 3/013 00 TG IM MT Dr nu Zoll-Chf im Intrviw SNKTIONSLISTNPRÜFUNG Mitarbitrscrning outsourcn? TÜRKI-U 013/014 Zwischn Zwckbzihung Zwangsh Dspratly sking! Fachkräftmangl

Mehr

schulschriften www.schulschriften.de Inhalt

schulschriften www.schulschriften.de Inhalt Schriftn Spzial 2010 schulschriftn i S n l Erstl n i d m s t h c i r r t n U i g n n t f i r h c S n d mit! n h c i z k i f a und Gr Inhalt Druckschriftn Schribschriftn Mathmatik - Fonts Pädagogisch -

Mehr

Mal- und Spielebuch Hämophilie

Mal- und Spielebuch Hämophilie Mal- und Spilbuch Hämophili Vrfar: Dr. Kim Chilman-Blair (BSc, MBChB) & Shawn dloach Bratnd Fachkranknpflgr: Robyn Shomark (CNC) & Stphn Matthw (CNC) Hi! Wir ind di Mdikidz! Wir lbn auf Mdiland inm Plantn,

Mehr

NEUE SERIE: Sprachenzyklopädie

NEUE SERIE: Sprachenzyklopädie NEUE SERIE: Sprachnzyklopädi» S. 60 Duschland 6,50 Ösrrich 7,00 Schwiz sfr 13,40 Enwicklr Magazin 1.14 www.nwicklr-magazin.d Juli /Augus 4.2011 p u c i p S g n i s T r u o y Januar/Fbruar 1.2014 Windows

Mehr

Mehr Leistung bei Demenz

Mehr Leistung bei Demenz Sondrdruck aus Finanztst 3/2011 Mhr Listung bi Dmnz Sondrdruck Pflgrntnvrsichrungn. Si sind vil turr als andr Policn für dn Pflgfall. Dafür bitn si mhr Flxibilität und mhr Gld bi Dmnz. Dr Uhrntst wird

Mehr

HELFEN SIE UNS, IHRE NEUE BRAUEREI ZU FINANZIEREN!

HELFEN SIE UNS, IHRE NEUE BRAUEREI ZU FINANZIEREN! BIER VON HIER info 1/10 Brauri Unsr Bir Laufnstrass 16, 4053 Basl Tlfon 061 338 83 83 info@unsr-bir.ch www.unsr-bir.ch HELFEN SIE UNS, IHRE NEUE BRAUEREI ZU FINANZIEREN! Dr Countdown läuft, bis End Fbruar

Mehr

Kontaktlinsen Sehminare Visualtraining. Die neue Dimension des Sehens

Kontaktlinsen Sehminare Visualtraining. Die neue Dimension des Sehens Kontaktlinsn Shminar Visualtraining Di nu Dimnsion ds Shns Willkommn in dn Shräumn Erlbn Si in nu Dimnsion ds Shns. Mit dn Shräumn rwitrn wir unsr Angbot rund um das Aug bträchtlich. Wir bitn anspruchsvolln

Mehr

Die indialogum GmbH stellt sich vor

Die indialogum GmbH stellt sich vor r ä w n i t s n i E v i t a l r h c u a n n i s n h o, n s w g. r r h l h t a M Di indialogum GmbH stllt sich vor Übr indialogum Prsonal, Bratung, Entwicklung Grn bitn wir Ihnn in dn dri Thmnfldrn Prsonal,

Mehr

MetaBridge. Die intelligente Software für vernetzte Kommunikation. Qualität ist messbar.

MetaBridge. Die intelligente Software für vernetzte Kommunikation. Qualität ist messbar. MtaBridg Di intllignt Softwar für vrntzt Kommunikation Qualität ist mssbar. GlutoPak DIE SOFTWARE, DIE VERNETZT MT-CA Als inhitlich Softwarlösung vrntzt di MtaBridg Ihr Brabndr -Grät sowohl mit dn Bnutzrn

Mehr

Gute Gründe für Französisch!

Gute Gründe für Französisch! Gut Gründ für Französisch! Willkommn in dr Wlt ds Lrnns Französisch zum Grifn nah! Blgiqu Luxmbourg Suiss Franc Europ Vil unsrr uropäischn Nachbarn sprchn Tunisi Liban französisch! Ob in dr Schwiz, in

Mehr

Controlling im Real Estate Management. Working Paper - Nummer: 6. von Dr. Stefan J. Illmer; in: Finanz und Wirtschaft; 2000; 5. Juli; Seite 33.

Controlling im Real Estate Management. Working Paper - Nummer: 6. von Dr. Stefan J. Illmer; in: Finanz und Wirtschaft; 2000; 5. Juli; Seite 33. Controlling im Ral Estat Managmnt Working Papr - Nummr: 6 2000 von Dr. Stfan J. Illmr; in: Finanz und Wirtschaft; 2000; 5. Juli; Sit 33. Invstmnt Prformanc IIPCIllmr Consulting AG Kontaktadrss Illmr Invstmnt

Mehr

dem nz perspektive BEZIEHUNGSGESTALTUNG Die Situation:

dem nz perspektive BEZIEHUNGSGESTALTUNG Die Situation: dm nz BEZIEHUNGSGESTALTUNG Di Situation: Frau Rinrs ist sit 6 Monatn Bwohnrin im Sniornzntrum St. Anna. Si wurd 1916 in Brlin gborn. Si war di jüngst von 5 Mädchn, ihr Vatr hat immr Röschn zu Ihr gsagt.

Mehr

Produkte und Anwendungen

Produkte und Anwendungen Produkt und Anwndungn AGRO POWER AGRO POWER Kilrimn Kraftband Rippnband Britkilrimn Inhabr sämtlichr Urhbr- und Listungsschutzrcht sowi sonstigr Nutzungs- und Vrwrtungsrcht: Arntz OPTIBELT Untrnhmnsgrupp,

Mehr

VERSANDKATALOG 2015/2016

VERSANDKATALOG 2015/2016 Sit übr 30 Jahrn das Vrsandhaus für Jonglag, Artistik, Thatr und Spil VERSANDKATALOG 2015 / 2016 hauptkatalog 2015/2016 inn richtign Katalog, in dm Si blättrn könnn, dr dabi Gräusch von sich gibt und inn

Mehr

4. Berechnung von Transistorverstärkerschaltungen

4. Berechnung von Transistorverstärkerschaltungen Prof. Dr.-ng. W.-P. Bchwald 4. Brchnng on Transistorrstärkrschaltngn 4. Arbitspnktinstllng Grndorasstzng für dn Entwrf inr Transistorrstärkrstf ist di alisirng ins Arbitspnkts, m dn hrm im Knnlininfld

Mehr

SALES COACH. Master und Professional - Lehrgänge 2013/2014. Puzzeln Sie Ihre Ausbildung

SALES COACH. Master und Professional - Lehrgänge 2013/2014. Puzzeln Sie Ihre Ausbildung SALES COACH Mastr und Profssional - Lhrgäng 2013/2014 Puzzln Si Ihr Ausbildung Coach Profssional Coach Stlln Si sich Ihr ganz prsönlichs Qualifizirungskonzpt Profssional Coach Mastr zusammn! kt Ab inr

Mehr

gesunde ernährung Ballaststoffe arbeitsblatt

gesunde ernährung Ballaststoffe arbeitsblatt gsund rnährung Ballaststoff Ballaststoff sind unvrdaulich Nahrungsbstandtil, das hißt si könnn wdr im Dünndarm noch im Dickdarm abgbaut odr aufgnommn wrdn, sondrn wrdn ausgschidn. Aufgrund disr Unvrdaulichkit

Mehr

Rente Deutsch Deutsch Rente. Jetzt Klartext reden und bedarfsgerecht beraten

Rente Deutsch Deutsch Rente. Jetzt Klartext reden und bedarfsgerecht beraten B 510070.qxp_Layout 1 09.09.14 14:34 Sit 1 Nur zu r intrn Vrw n ndung! Rnt Dutsch Dutsch Rnt Jtzt Klartxt rdn und bdarfsgrcht bratn Kurz Aktionsübrsicht Gsprächsauslösr: Sit 4 Rntnpakt di vir rlvantn Punkt

Mehr

FinTS Financial Transaction Services

FinTS Financial Transaction Services FinTS Financial Transacion Srvics Schnisllnspzifikaion Formals Hrausgbr: Bundsvrband duschr Bankn.V., Brlin Duschr Sparkassn- und Girovrband.V., Bonn/Brlin Bundsvrband dr Duschn Volksbankn und Raiffisnbankn.V.,

Mehr

Ein Ratgeber für den Landkreis Saarlouis

Ein Ratgeber für den Landkreis Saarlouis d mnz Ein Ratgbr für dn Landkris Saarlouis Lbn mit dmnz Hrausgbr: Villa Barbara Ludwigstraß 5 66740 Saarlouis Tl.: 06831/ 488 18-0 Fax: 06831/ 488 18-23 info@dmnz-saarlouis.d www.dmnz-saarlouis.d Gsamthrstllung

Mehr

Kapitel 2: Finanzmärkte und Erwartungen. Makroökonomik I -Finanzmärkte und Erwartungen

Kapitel 2: Finanzmärkte und Erwartungen. Makroökonomik I -Finanzmärkte und Erwartungen Kapitl 2: Finanzmärkt und 1 /Finanzmärkt -Ausblick Anlihn Aktinmarkt 2 2.1 Anlihn I Anlih Ausfallrisiko Laufzit Staatsanlihn Untrnhmnsanlihn Risikoprämi: Zinsdiffrnz zwischn inr blibign Anlih und dr Anlih

Mehr

Interpneu Komplettradlogistik

Interpneu Komplettradlogistik Zwi Highlights in Pris Montag kostnlos! ab S Informationn Tchnisch Hintrgründ und Lösungn PLAT P 54 Transparnts Priskonzpt: PLAT P 64 Rifnpris + Flgnpris = omplttradpris PLAT P 69 All Rädr fix und frtig

Mehr

3 Signalabtastung und rekonstruktion

3 Signalabtastung und rekonstruktion - /8-3 Signalabaung und rkonrukion 3. Abaung Di Dikriirung inr zikoninuirlichn unkion durch di Ennahm von unkionwrn zu bimmn Zipunkn bzichn man al Abaung. Erolg di Ennahm in glichn Ziabändn voninandr,

Mehr

Wiesdorfer Platz Fußgängerzone, Luminaden, Otto-Grimm-Straße

Wiesdorfer Platz Fußgängerzone, Luminaden, Otto-Grimm-Straße A59 Rainr Brlsmir A3 A59 Fußgängrzon Ciy Lvrkusn Ciy Lvrkusn Di Ciy Lvrkusn im adil Wisdorf is das Einzlandlsznrum dr ad und dr Rgion. Als Ciy Lvrkusn wird im Allgminn dr wslic Til Wisdorfs zwiscn dr Bansrck

Mehr

Herleitung und Umstellung der allgemeinen Zinseszinsformel

Herleitung und Umstellung der allgemeinen Zinseszinsformel Hrlung und Usllung dr allgnn Znssznsforl. Hrlung dr Znssznsforl Ggbn s n apal von, das zu Znssaz anglg wrd. Nach wls n Jahr wrdn d Znsn d apal zugschlagn. W hoch s das apal nach Jahrn? Jährlch Znsn wrdn

Mehr

Telephones JACOB JENSEN

Telephones JACOB JENSEN Tlphons JACOB JENSEN Mhr als nur in Tlfon... Das Jacob Jnsn Tlfon 80 kann wand- odr tischmontirt wrdn. Es ist in drahtloss, digitals DECT Phon mit inr Vilzahl übrragndr Funktionn wi digital Klangschärf,

Mehr

EBA. Schlussprüfung 2010. Punkte. Kandidatennummer. Name. Vorname. Datum der Prüfung. Punkte und Bewertung Erreichte Punkte / Maximum.

EBA. Schlussprüfung 2010. Punkte. Kandidatennummer. Name. Vorname. Datum der Prüfung. Punkte und Bewertung Erreichte Punkte / Maximum. Schlussprüfung 2010 büroassistntin und büroassistnt Schulischs Qualifikationsvrfahrn 1 EBA information kommunikation IKA administration Sri 1/2 Kandidatnnummr Nam Vornam Datum dr Prüfung und Bwrtung Erricht

Mehr

Finanzierung eines bedingungslosen Grundeinkommens (BGE) aus Einkommensteuern. Studium Generale der VHS München am 11. 6. 2015

Finanzierung eines bedingungslosen Grundeinkommens (BGE) aus Einkommensteuern. Studium Generale der VHS München am 11. 6. 2015 Finanzirung ins bdingungslosn Grundinkommns (BGE) aus Einkommnsturn Vortrag bim BGE-Kurs im Studium Gnral dr VHS Münchn am 11. 6. 2015 Aufgzigt wurd di Finanzirbarkit ins bdingungslosn Grundinkommns in

Mehr

Technische Universität Dresden

Technische Universität Dresden Tchnisch Univrsiä Drsdn - Fakulä Wirschafswissnschafn - CAPM-basir Opionsbwrung Dr Erklärungsghal dr Risikoprämi für di Pris dr DAX-Calls an dr Eurx Dissraionsschrif Zur Erlangung ds akadmischn Grads ins

Mehr

EXISTIERT GOTT? Zuerst möchte ich dem Christlichen-Studenten-Kreis danken für die

EXISTIERT GOTT? Zuerst möchte ich dem Christlichen-Studenten-Kreis danken für die EXISTIERT GOTT? Min Damn und Hrrn! Zurst möcht ich dm Christlichn-Studntn-Kris dankn für di Einladung, an dr Dbatt hut tilzunhmn. Auch möcht ich Hrrn Dr. Schmidt-Salomon für sin Britschaft dankn, an disr

Mehr

Fasten. 7 Dinge über den Verzicht

Fasten. 7 Dinge über den Verzicht Fasn 7 Ding übr dn Vrzich Abnhmn, Engifn odr infach ma Vrzichn. Di Gründ fürs Fasn sind so zahrich wi unrschidich. Was dabi hrauskomm häng nich nur vom isrnn Win ab, sondrn auch vom individun Körpr. Rdakion:

Mehr

Beispiel: Ich benutze die folgenden zwei Karten um meine Welt nach FT zu importieren:

Beispiel: Ich benutze die folgenden zwei Karten um meine Welt nach FT zu importieren: Tutorial Importirn inr CC2-Kart nach Fractal Trrains Von Ralf Schmmann (ralf.schmmann@citywb.d) mit dr Hilf von Jo Slayton und John A. Tomkins Übrstzung von Gordon Gurray (druzzil@t-onlin.d) in Zusammnarbit

Mehr

Eine Sonderstudie im Rahmen des

Eine Sonderstudie im Rahmen des Ein Studi dr Initiativ D21, durchgführt von TNS Infratst Ein Sondrstudi im Rahmn ds Onlin-Banking Mit Sichrhit! Vrtraun und Sichrhitsbwusstsin bi Bankgschäftn im Intrnt mit frundlichr Untrstützung von

Mehr

Voller Pumpwerkskontrolle volle Kostenkontrolle FLYGT WEB-SERVICE DIE FLATRATE FÜR PUMPWERKE

Voller Pumpwerkskontrolle volle Kostenkontrolle FLYGT WEB-SERVICE DIE FLATRATE FÜR PUMPWERKE /Monat, 1 Ab oftwar tzs Zusa Ohn rnt t übr Int k rk ir D n Pumpw ig g n ä g Für all Vollr Pumpwrkskontroll voll Kostnkontroll FLYGT WEB-SERVICE DIE FLATRATE FÜR PUMPWERKE Flygt is a tradmark of Xylm Inc.

Mehr

Abiturprüfung Mathematik 2004 (Baden-Württemberg) Wahlteil Analysis Aufgabe I, 3

Abiturprüfung Mathematik 2004 (Baden-Württemberg) Wahlteil Analysis Aufgabe I, 3 www.mah-aufgabn.com Abiurprüfung Mahmai 4 (Badn-Würmbrg) Wahlil Analysis Aufgab I, 3 Aufgab I 3. Für jds > is in Funion f ggbn durch Ihr Schaubild si C. f 3 () mi R a) Sizzirn Si für dri slbs gwähl Wr

Mehr

Der Konjunktiv I 1. er/sie habe gelesen Zukunft: er/sie wird lesen er/sie werde lesen

Der Konjunktiv I 1. er/sie habe gelesen Zukunft: er/sie wird lesen er/sie werde lesen Frum Wirtschaftsdutsch Dr Knjunktiv I 1 Gbrauch Dr Knjunktiv I wird u.a. vrwndt 1.) in dr indirktn Rd: Das Untrnhmn gab bkannt, dass sich sit März dr Auftragsingang shr psitiv ntwicklt hab. Witr btribsbdingt

Mehr

Grundwissen Gletschertouren

Grundwissen Gletschertouren Gundwissn Glschoun Gundwissn Glschoun 1 Inhal 1. Ausüsung... 4 1.1. Sil 4 1.2. Ansilgu - Hüfgu 4 1.3. Kaabin 5 1.4. Schlingn 5 1.5. Eisschaubn 5 1.6. Hlm 5 1.7. Sigisn 5 1.8. Pickl 6 2. Knon... 6 2.1.

Mehr

Gutes aus der Provinz

Gutes aus der Provinz Sondrdruck aus Finanztst 11/1 ngbot ngbot gbit b Sondrdruck Guts aus dr Provinz ngbot bundswit ngbot auf das Gschäftsgbit bgrnzt Ristr-Banksparplän. Di aktulln Minizinsn solltn Sparr nicht schrckn. Mit

Mehr

LHG - ein starker Partner für den Lebensmitteleinzelhandel

LHG - ein starker Partner für den Lebensmitteleinzelhandel ng Ausbildu adt... bi dr iblst E n i G LH tion in flich Z din bru vsti n I t u g Ein ukunft! LHG - in starkr Partnr für dn Lbnsmittlinzlhandl Di Lbnsmittlhandlsgsllschaft (LHG) ist di größt inhabrgführt

Mehr

Bildungsstudie: Digitale Medien in der Schule

Bildungsstudie: Digitale Medien in der Schule Ein Studi dr Initiativ D21, durchgführt von TNS Infratst Ein Sondrstudi im Rahmn ds Bildungsstudi: Digital Mdin in dr Schul mit frundlichr Untrstützung von Bildungsstudi: Digital Mdin in dr Schul Dr

Mehr

INTERNET- UND IT-LÖSUNGEN FÜR GESCHÄFTSKUNDEN Individuelle Produkte und Dienstleistungen

INTERNET- UND IT-LÖSUNGEN FÜR GESCHÄFTSKUNDEN Individuelle Produkte und Dienstleistungen INTERNET- UND IT-LÖSUNGEN FÜR GESCHÄFTSKUNDEN Individull Produkt und Dinstlistunn NICHT THEORIE, SONDERN PRAXIS ntclusiv ist IT mit IQ und Srvic. Unsr Hrzn schlan für Innovation. Unsr Köpf stckn vollr

Mehr

Deckel. TiP.de SPORTSBARS. der Goalgetter für. und Wettbüros. Adress-Tool + SMS-Reminder + Sales-Pusher. Wie heißt der Trainer vom FC Barcelona?

Deckel. TiP.de SPORTSBARS. der Goalgetter für. und Wettbüros. Adress-Tool + SMS-Reminder + Sales-Pusher. Wie heißt der Trainer vom FC Barcelona? Dckl ComX GmbH & Co. KG TiP.d Wi hißt dr Trainr vom FC Barclona? b) Chritoph Daum Snd in SMS mit: "Trainr a" odr "Trainr b" an di 83111 (0,49 / SMS) in Ri zum Champion-Lagu-Final Dckl-TIP.d - urop.community-dign

Mehr

EBA SERIE 2/2 INFORMATION KOMMUNIKATION IKA ADMINISTRATION SCHULISCHES QUALIFIKATIONSVERFAHREN SCHLUSSPRÜFUNG 2012 BÜROASSISTENTIN UND BÜROASSISTENT

EBA SERIE 2/2 INFORMATION KOMMUNIKATION IKA ADMINISTRATION SCHULISCHES QUALIFIKATIONSVERFAHREN SCHLUSSPRÜFUNG 2012 BÜROASSISTENTIN UND BÜROASSISTENT SCHLUSSPRÜFUNG 2012 BÜROASSISTENTIN UND BÜROASSISTENT SCHULISCHES QUALIFIKATIONSVERFAHREN 1 EBA INFORMATION KOMMUNIKATION IKA ADMINISTRATION SERIE 2/2 Kandidatnnummr Nam Vornam Datum dr Prüfung PUNKTE

Mehr

VERGLEICH VON QUERKRÄFTEN BEI 2D- UND 3D- FE- MODELLIERUNG EINES MAGNETSYSTEMS

VERGLEICH VON QUERKRÄFTEN BEI 2D- UND 3D- FE- MODELLIERUNG EINES MAGNETSYSTEMS Vrglich von Qurkrätn bi 2D- und 3D- FE-Modllirung in Magntytm 1 VERGLEICH VON QUERKRÄFTEN BEI 2D- UND 3D- FE- MODELLIERUNG EINES MAGNETSYSTEMS Z. Shi Für vil vom IMAB ntwicklt Antribytm wrdn zwckmäßig

Mehr

Auf Werte setzen Rupperti Höfe I

Auf Werte setzen Rupperti Höfe I Auf Wrt stzn Rupprti Höf I Eigntumswohnungn in Münchn-Untrschlißhim Bst Prspktivn im Münchnr Nordn wohnn in dn rupprti höfn I, Mistralstrass, Robrt-SCHUMAN-straSS 1A Hoch im Kurs bi Mitrn und Anlgrn Das

Mehr

Ein Bündl nustr Nachrichtn Vrlagsbilag dr Sächsischn Zung, Novmbr 2012 Fotos: WGF, Fotolia In Fral lbn bi uns wohnn www.wgf-fral.d Tl.: 0351 652619-0 info@wgf-fral.d S 2 In Fral lbn - bi uns wohnn Modrn

Mehr

Wie in der letzten Vorlesung besprochen, ergibt die Differenz zwischen den Standardbildungsenthalpien

Wie in der letzten Vorlesung besprochen, ergibt die Differenz zwischen den Standardbildungsenthalpien Vorlsung 0 Spnnungsnrgi dr Cyclolkn Wi in dr ltztn Vorlsung bsprochn, rgibt di Diffrnz zwischn dn Stndrdbildungsnthlpin dr Cyclolkn C n n und dm n-fchn Bitrg für di C - Gruppn [n (-0.) kj mol - ] di Ringspnnung.

Mehr

EInE FüR AllES Die VISA oder MasterCard Gold von card complete

EInE FüR AllES Die VISA oder MasterCard Gold von card complete EInE FüR AllES Di VISA odr MastrCard Gold von card complt IhRE KARTE FüR den AllTäGlIChEn EInSATz VORTEIlE der KREdITKARTEn VOn CARd COMPlETE AUF EInEn BlICK Bstlln Si jtzt Ihr VISA odr MastrCard Gold

Mehr

BENCHMARKING STUDIE 2016

BENCHMARKING STUDIE 2016 g Studi 2016 STUDIE 2016 Laufzit: 10. uli 2015 bis 5. Fbruar 2016 g-sznarin im btriblichn Einsatz Projktträgr: sipmann mdia g Projktdurchführung: O U R N A L Kooprationspartnr: g Studi 2016 ditorial g

Mehr

Netzwerk Temperatur- und Feuchtedatenlogger. TR-700W Serie

Netzwerk Temperatur- und Feuchtedatenlogger. TR-700W Serie Nzwrk Tmpraur- und Fuchdanloggr TR-700W Sri W h a Danloggr i s h T & Mssn und Aufzichnn D T Tmpraur R - 7 0 Fuch 0 W S r i s D a a L o g g i n g S y s m Tmpraur und Fuchübrwachung Jdrzi...Übrall! Di Danloggr

Mehr

Das Ziel ist das Ziel

Das Ziel ist das Ziel l tn-wc Tl 2 Das Zl st das Zl (c) 2013 Kathrn Pohnk/ tn-wcl - Slbst-Coachng & Mhr / Das Zl st das Zl / 1 l tn-wc Inhalt Tl 1 1. Enltung 2. Im Rückwärtsgang 3. Schrtt 1 Tl 2 1. Prsonal-Kanban - was st dnn

Mehr

Sicherheit des geheimen Schlüssels

Sicherheit des geheimen Schlüssels Sichrhit ds ghimn Schlüssls Michal Starosta 5. April 006. Motivation Wir lbn in inm Zitaltr in dm di Kryptographi nicht mhr nur in dr Mathmatik in Anwndung findt. Im nahzu jdn Lbnsbrich ds Alltags kommn

Mehr

Innovative Information Retrieval Verfahren

Innovative Information Retrieval Verfahren hut Innovativ Vrfahrn Hauptsminar Wintrsmstr 2004/2005 Grundlagn Htrognität Ursachn Bispil Lösungsansätz Visualisirung Ausblick Qualität (PagRank t al.) Multimdia- Maschinlls Lrnn im IR (v.a. nuronal Ntz)

Mehr

SD1+ Sprachwählgerät

SD1+ Sprachwählgerät EDIENUNGSANLEITUNG SD1+ Sprachwählgrät EDIENUNGSANLEITUNG Prfkt Sichrhit für Wohnung, Haus und Gwrb Dis dinungsanlitung ghört zu dism Produkt. Si nthält wichtig Hinwis zur Inbtribnahm und Handhabung. Achtn

Mehr

Knack den Code A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z B L E I S T F P Z R A C D G H J K M N O Q U V W X Y

Knack den Code A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z B L E I S T F P Z R A C D G H J K M N O Q U V W X Y Knack dn Cod Was bdutt vrschlüssln? Bim Vorgang dr Vrschlüsslung wird in lsbarr Txt (Klartxt) mit Hilf ins Vrschlüsslungsvrfahrns in inn Ghimtxt umgwandlt. Dabi kommn in odr sogar mhrr Schlüssl zum Tragn.

Mehr

Ferien mit W irkung. In di vi du el l le rn en un d de n Sp ru ng in di e nä ch st e Kl as se sc ha ff en. ww w. os ter ca mp s.d e.

Ferien mit W irkung. In di vi du el l le rn en un d de n Sp ru ng in di e nä ch st e Kl as se sc ha ff en. ww w. os ter ca mp s.d e. Frin mit W irkung In di vi du l l l rn n un d d n Sp ru ng in di nä ch st Kl as s sc ha ff n i n d r ü f Fit äch ss! a l K t s ss Schulabschlu n in m, s r t! Min Zil wa ich ja auch jtz b a h s a d n zu

Mehr

Eine Sonderstudie im Rahmen des

Eine Sonderstudie im Rahmen des Ein Studi dr Initiativ D21, durchgführt von TNS Infratst Ein Sondrstudi im Rahmn ds Onlin-Banking Mit Sichrhit! Vrtraun und Sichrhitsbwusstsin bi Bankgschäftn im Intrnt mit frundlichr Untrstützung von

Mehr

Kaseya 2. User Guide. Version 6,0

Kaseya 2. User Guide. Version 6,0 Kasya 2 VSA API Wb Srvic Usr Guid Vrsion 6,0 Jun 11, 2010 Abou Kasya Kasya is a global providr of IT auomaion sofwar for IT Soluion Providrs and Public and Priva Scor IT organizaions. Kasya's IT Auomaion

Mehr

Richte. Deine Zukunft Mit Kohler. Peak Performance Levelling Machines

Richte. Deine Zukunft Mit Kohler. Peak Performance Levelling Machines Richt Din Zukunft Mit Kohlr Pak Prformanc Lvlling Machins 2 Chck in ins Komptnzcntr Richttchnik Wlchn Wg man im Lbn ght, hängt von dn Entschidungn ab, di in wichtign Momntn gtroffn wrdn. Grad jtzt ist

Mehr

Krankenpflegerin. mit Herz. Weihnachtsgeschenke. Achtung: Rutschgefahr! selber machen Schöne Ideen für wenig Geld. So kommst du sicher zur Arbeit

Krankenpflegerin. mit Herz. Weihnachtsgeschenke. Achtung: Rutschgefahr! selber machen Schöne Ideen für wenig Geld. So kommst du sicher zur Arbeit Ausgab 4 2014 Das Magazin für Gsundhits- und Kranknpflgrinnn und -pflgr von morgn Kranknpflgrin mit Hrz Yasmin, 20, Kranknpflg-Azubi Achtung: Rutschgfahr! So kommst du sichr zur Arbit Wihnachtsgschnk slbr

Mehr

V A U B A. actuel. Frühlingsbote. Mit den neusten Informationen rund um Vauban. Ausgabe 5.1996. 27. September. Der vormals:

V A U B A. actuel. Frühlingsbote. Mit den neusten Informationen rund um Vauban. Ausgabe 5.1996. 27. September. Der vormals: V A Dr vormals: Ausgab 5.1996 27. Sptmbr Frühlingsbot U B A Mit dn nustn Informationn rund um Vauban actul N Jtzt wird s rnst. Di Vrmarktung ds Vaubangländs bginnt im Oktobr. Außrdm: Nus vom gnossnschaftlichn

Mehr