Wer Angst denkt, fühlt sie auch Der schnelle Weg aus dem Teufelskreis der Angststörungen

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Wer Angst denkt, fühlt sie auch Der schnelle Weg aus dem Teufelskreis der Angststörungen"

Transkript

1

2 Wer Angst denkt, fühlt sie auch Der schnelle Weg aus dem Teufelskreis der Angststörungen Heidelberg. Seit 1. September bietet das Linden -Center in Heidelberg Menschen mit Angstattacken Hilfe an. Das Team des Center besteht aus fünf Mitarbeitern; alles ehemalige Angstpatienten und somit Experten auf dem Gebiet der Angststörung. Schwerpunkt der Arbeit des Heidelberger Linden - Centers sind die Unterstützung und Hilfeleistung für Menschen, die per Linden -Methode versuchen Ihre Ängste zu überwinden; zudem ein breit gefächertes Angebot mit Einführungskursen in die Linden -Methode, Lebensberatungskurse, kreative Kurse zur Selbstfindung und Ablenkung sowie Produktion der deutschen Linden - Methode. Hintergrund: Die Linden - Methode entstand durch das Engagement eines selbst an Angststörungen leidenden Briten, der nach einigen erfolglosen medizinischen Therapien Menschen mit ähnlichen Ängsten wie den seinen befragte und ein Muster der Angststörung feststellte. Er begann alle Erfahrungen bezüglich Medikamenteneinnahme, Anzahl der Symptome und Lebenspraktiken miteinander zu vergleichen, die ihn befähigten, eine Liste mit den nützlichsten Techniken und den effektivsten Verhaltensmustern zu erstellen. Im Selbstversuch begannen sich seine Panikattacken, Ängste und Phobien daraufhin aufzulösen. Ein Jahrzehnt später ist die Linden -Methode eine ausgereifte und sichere Vorgehensweise gegen Angststörungen. Leicht zu verstehen und einfach anzuwenden. Sie wurde bereits von über Menschen weltweit erfolgreich benutzt. Die Methode besteht aus einem Handbuch und CDs. Ein weiterer, einzigartiger Bestandteil der Methode ist die Unterstützung durch Spezialisten der Methode, die ständig per Telefon oder Mail für die Klienten bei Fragen und Problemen erreichbar sind. Dieser Service ist für die Benutzer der Methode kostenlos. Die Linden-Methode ist schnell, einfach und einzigartig. Sie ist die einzige Lösung, um wieder komplett von Angststörungen befreit zu werden, so das Team des Linden-Centers. pr/red i Das Linden -Center in Heidelberg ist unter der Telefonnummer / oder via zu erreichen.

3

4 Die Linden-Methode Die medikamentenfreie Lösung gegen Angst- und Panikattacken Es ist einfach der Linden Methode zu folgen und sie enthält keine sinnlosen Ratschläge oder Tipps. Sie verwirrt nicht durch wissenschaftliche Fachbegriffe oder langatmige Übungen, sondern führt Menschen, die an Angst leiden wieder zu einem angstfreien, normalen Leben zurück. Es funktioniert tatsächlich. Dr. Claire Bolton MBChB Wenn ich die Linden-Methode mit dem gesunden Menschenverstand beurteile, ist sie die beste Lösung für Angst, Panikattacken und Phobien, mit der ich jemals zu tun hatte. Jane Griffiths, Krankenschwester Mit der Linden-Methode, habe ich in zwei Wochen das erreicht, was ich durch meine frühere Therapie nach fünf Jahren nicht geschafft habe. Rebecca Parker Ich wünschte, es gäbe eine Möglichkeit, diese Methode jedem Menschen, der an Angst oder Panikattacken leidet, zugänglich zu machen. David Armstrong Anwalt Die Linden Methode ist so gezielt und kraftvoll; Jeder Betroffene ist es sich selbst schuldig, sie auszuprobieren! Alice Karloff, kaufmännische Angestellte

5 Medizinische Berichte Analysen der Linden Methode durch angesehene Spezialisten Dr. Romulo Valdez Jr., Ph.D. Als Psychologe arbeite und helfe ich Menschen mit Angststörungen und Depressionen seit über 25 Jahren. Ich habe in all den Jahren keine andere Methode gefunden, die solch eine Wirkung und einen Erfolg hat, wie die Linden Methode. Die jenigen von Ihnen, die entweder an einer Angststörung oder an Depressionen leiden, wissen, dass eine medikamentöse Behandlung lediglich die Gefühle und Emotionen eines Menschens betäubt und den Zugang zur realen Welt versperrt. Sie wissen auch, dass eine Gesprächstherapie Ihnen nicht die Ruhe und Zuversicht geben kann, die Sie wirklich benötigen. Wahrscheinlich haben Sie schon eine Menge Geld Ihrer Krankenversicherung oder vielleicht Ihres eigenen Vermögens dafür verbraucht, damit Ihr Kopf endlich die Ruhe finden kann, die er benötigt. Die Linden Methode gibt Ihnen sämtliche Werkzeuge in die Hand, die Sie benötigen, um Ihre Belangen Schritt für Schritt durchführen zu können. Das tolle an dieser Methode ist, dass Sie selbst die Fäden in der Hand halten. Sie selbst können Ihre Fortschritte überprüfen und so immer weiter voran kommen. Im Gegensatz zu allen anderen Selbsthilfeprogrammen erhalten Sie mit der Linden Methode ein komplettes Jahr Unterstützung von Spezialisten auf diesem Gebiet, wie ich es auch bin. Herr Linden ist so von seiner Methode überzeugt, dass er Ihnen sogar ein Jahr Rückgaberecht anbietet. Wenn Sie das Gefühl haben sollten, die Methode funktioniert bei Ihnen nicht, erhalten Sie Ihr Geld wieder. Lesen Sie die Berichte über die Linden Methode und geben Sie der Methode die Möglichkeit auch Ihnen helfen zu können. Wie Sie in meinem beruflichen Werdegang sehen können, habe ich meine Ausbildung bei den besten Spezialisten im Bereich Psychologie und Psychiatrie absolviert die Wirkung und der Erfolg der Linden Methode ist einmalig und ich kann Sie Ihnen wirklich sehr empfehlen. Die Methode wird Ihnen alle Mittel in die Hand geben, die Sie benötigen. Natürlich müssen Sie die Tipps und Ratschläge auch befolgen, damit die Methode funktionieren kann, das ist aber in allen Behandlungen notwendig. Haben Sie es endlich satt, dass die Angst Ihren Alltag beeinflusst? Nun haben Sie die Möglichkeit etwas zu verändern. Warum warten Sie noch?"

6 Über Dr. Romulo Valdez Dr. Romulo Valdez, Jr., Ph.D. ist einer der führenden Psychologen Amerikas. Er ist höchst qualifiziert und hat langjährige Erfahrungen mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen auf den Gebieten der Angststörung, der Depression und auch der Posttraumatische Stressstörung. Dr. Valdez hat sein Vordiplom an der Universität von Vermont absolviert im Bereich Psychologie. Seinen Magister in klinischer Psychologie absolvierte er an der Michigan Universität. Seinen Doktortitel erwarb er an der Michigan Universität, Hauptfach Psychologische Beratung, Nebenfächer Pädagogische Psychologie, Statistik und Forschung. Dr. Valdez absolvierte seine Assistenzärztezeit bei den besten Professoren auf dem Gebiet der pädagogischen Psychologie an der Dartmouth Klinik und der Klinik der Harvard Universität. Dr. Valdez hat in verschiedenen Bereich der stationären und ambulaten Medizin gearbeitet und war auch Psychologe an der Phillips Exeter Academie. Dr. Valdez war Dozent an der medizinischen Schule in Dartmouth, Abteilung Psychiatrie. Er war einer der führenden Mitglieder des Forschungsprojektes der NIMH (National Institute of Mental Health) an der Universität Pennsylvania, im Bereich Behandlungen von Krack und Kokain Abhängigen. In der letzten Zeit hat er auf dem Gebiet der Traumaverarbeitung mit dem Zentrum der medizinischen Schule in Dartmouth zusammen gearbeitet. Derzeit arbeitet Dr. Valdez mit einigen Krankenhäusern und Privatpraxen zusammen, die sich mit Kindern und Jugendlichen und auch Kriegsveteranen beschäftigen, die an einer Vielzahl von psychologischen Störungen, wie z.b der Posttraumatische Stresstörung, leiden. Dr. Valdez ist ein jahrelanges Mitglied der Vereinigung der amerikanischen Psychologen und dem National Register of Health Service Providers im Bereich der Psychologie. Er ist auch Mitglied in der New Hampshire Psychological Association.

7 Medizinische Berichte Analysen der Linden Methode durch angesehene Spezialisten Dr Francis Teeney Fellow Queen's Universität, Belfast; Bereich: wissenschaftliche Analyse Als erstes möchte ich mich hier bei meinem Mentor, Freund und Kollegen Professor Roddy Cowie von der Queen's Universität Belfast bedanken, der meiner Meinung nach, der beste Experte auf dem Gebiet der emotionalen Psychologie in ganze Europa ist. Ich bin mir sicher, er wird von meinem Bericht über den emotionalen Prozess der unten beschrieben wird, begeistert sein, denn dieser spricht, meiner Meinung nach, sowohl Experten als auch medizinische Laien an. Über die letzten Jahre hinweg habe ich mit vielen Menschen gearbeitet, die umgangssprachlich nervliche Probleme hatten, die das Leben der Betroffenen mehr oder minder schwer beeinflussten. Ich habe viele Therapieformen ausprobiert um diese Probleme aus der Welt zu schaffen. In den meisten Fällen habe ich die Therapien an mir selbst ausprobiert um den Effekt auf das allgemeine Wohlbefinden überprüfen zu können. Diese Therapien gingen von Entspannungsmethoden über Hypnose, Yoga bis hin zu pflanzlichen Wirkstoffen, Selbsthilfeprogrammen und vieles mehr. Einige dieser Therapieformen halfen besser als die anderen, manche von ihnen machten die Sache schlimmer, einige hatten gar keine Wirkung oder kosteten lediglich nur einen Haufen Geld. All das mag für viele von Ihnen sehr vertraut klingen sehr oft denken die Betroffenen, dass nur sie alleine diese Probleme haben und niemand nachvollziehen kann, was Sie durchmachen müssen das ist FALSCH. In erster Linie sehe ich mich nicht als klinischen sondern als wissenschaftlichen Psychologe, der ein großes Interesse an den menschlichen Gefühlen hat. Ich denke, dass ich in der Lage bin, sämtliche Dinge verstehen zu können, die im menschlichen Gehirn stattfinden. Eine meiner derzeitigen wissenschaftlichen Analysearbeiten ist das chronische Schlafsyndrom, leider auch aufgrund meiner eigenen Betroffenheit. Ein Hauptsymptom dieses Syndrom ist die Angststörung. Die medizinische Abhandlung die ich darüber schreibe, wird für sämtliche Wissenschaftler und Therapeuten zugänglich sein und ich weiß, dass viele Therapeuten darauf mit Spannung warten. Die Betroffenen der chronischen Schlafstörung wird es sicherlich interessieren, dass die Linden Methode bezüglich der Angstbewältigung und die Mickel Therapie bezüglich des eigentlichen

8 Syndrom die beiden besten Therapieformen sind, die ich bisher entdeckt und analysiert habe. Des Weiteren wird meine Analyse in der Lage sein, transparenter die Tatsachen aufzuzeigen, in wie weit Gefühle und Emotionen die menschliche Gesundheit beeinflussen. Die Psychologie der Angst wurde in den letzten 100 Jahren ausführlich dokumentiert. Gerade die Analysen und schriftlichen Abhandlungen von William James, einem sehr bekannter amerikanischer Psychologen, waren überaus wichtig für die heutigen Grundlagen der modernen emotionalen Psychologie. Ich möchte Sie hier nicht mit wissenschaftlichen Reden langweilen, dennoch erscheint es mir wichtig, dass Betroffenen wissen, dass James glaubt, dass das emotionale Zentrum im menschlichen Gehirn für die Gesundheit, mentale Stabilität und das allgemein Wohlbefinden des Menschens verantwortlich ist. Jede andere Abhandlung die nach der von James gemacht worden ist, kommt zu der gleichen Tatsache. Das emotionale Zentrum liegt in Mitten unseres Gehirns. Unsere Emotionen, wie Ärger, Traurigkeit, Freude, Angst oder Langeweile führen dort zu einem Aktivitäten-Level, der entweder ansteigen oder fallen kann. Man kann entweder weinen oder lachen obwohl wir manchmal das Gefühl haben, beides gleichzeitig machen zu können. In Zeiten extremer Angst ist diese emotionale Stabilität lediglich nicht mehr in Balance. Zuviel von allem kann einem dennoch unbefriedigt lassen. Egal ob es zuviel Eis oder zuviel von etwas anderem Schönen ist. Überlegen Sie sich also, was zuviel Stress bedeuten würde mal ganz abgesehen davon, dass dieser Ihren Angstlevel enorm ansteigen lassen kann, wird zuviel Stress auch zu Unwohlsein führen. Druck am Arbeitsplatz, zu Hause oder in Beziehungen, zu schneller oder zu langsamer Lebensrhythmus führen automatisch zu einer emotionalen Unbalance. Was wir sicher wissen ist, dass diese Exzesse zu einer vermehrten Adrenalinproduktion führen. Anders ausgedrückt: Sie stehen für eine zu lange Zeit zu extrem unter Druck und plötzlich werden Menschenmengen oder Aktivitäten, die normalerweise keinerlei Probleme dargestellt haben, zu unüberwindbaren Aktivitäten, die man auf Teufel komm raus vermeiden muss. Dennoch liegt die Lösung dagegen nicht darin, diese Dinge immer mehr zu vermeiden, sondern in einem strukturierten Programm gegen diese Angst.

9 Sie würden niemals einen Marathon laufen wollen, ohne dafür trainiert zu haben. Warum sollten Sie also den Lebensmarathon laufen können, wenn Sie im Vorfeld nicht trainiert haben? Sie müssen zuerst neue Erfahrungen aufbauen, positive Erfahrungen, emotional befriedigende Erfahrungen und das Stück für Stück um wieder angstfrei werden zu können. Wie James vor Jahren schon gesagt hat, wenn er über die Angst sprach und wie sich diese im Verhalten eines Menschen festsetzt: Denken Sie immer daran: es gibt weder Bären noch Wölfe in dem Laden um die Ecke, Es ist definitiv möglich, ängstliche Reaktionen sehr schnell durch nichtängstliche Reaktionen zu ersetzen, wenn man die Angst nicht mehr fokussiert. Meine persönlichen Erfahrungen mit der kognitiven Verhaltenstherapie sind, dass diese Therapieform den kognitiven Bereich des Gehirns manipuliert. Dennoch spricht diese Art der Therapie nicht die Gefühle an und deshalb finde ich sie persönlich nicht wirklich leicht umsetzbar. Ich hasse Sojasprossen und das eigentlich schon immer (obwohl meine Mutter mir immer wieder erzählt hat, dass diese gut für mich sind); obwohl ich mich über Jahre hinweg immer wieder kognitiv auf mich konzentriert habe, konnte ich dieses Muster nie auflösen und noch heute bin ich nicht wirklich begeistert und befriedigt wenn ich vor einem Teller Sojasprossen sitze. Falls die kognitive Verhaltenstherapie Ihnen persönlich geholfen haben sollte, freue ich mich mit Ihnen. Ich kann leider immer nur meine persönliche und wissenschaftliche Meinung zu einzelnen Therapieformen sagen und abwägen, ob diese helfen können oder nicht. Deshalb falls Hypnose, medikamentöse Therapien, Yoga etc pp. bei Ihnen gute Hilfe geleistet haben sollten freue ich mich wirklich mit Ihnen! Falls Betroffenen eine wirkliche Auszeit von Ihrem täglichen Stress benötigen sollten und Ihr Psychologe ihnen ein kurzfristiges Antidepressiva verschrieben hat, um eine kurze Zeit diese Auszeit zu verstärken, kann ich das nur für gut heißen, eine kleine Auszeit von extremer Angst kann manchmal Wunder wirken. Ich kann nur für Sie hoffen, dass Sie dennoch nach dieser kurzen Zeit einen Weg finden werden, diese Antidepressiva wieder aus zu schleichen, am besten natürlich mit Hilfe Ihres Arztes oder Therapeuten, denn letztendlich werden Sie nur dann Ihre Angst komplett wegbekommen können, wenn Sie medikamentenfrei sind und eine andere Möglichkeit finden, Ihr Verhaltensmuster aktiv zu verändern.

10 Es gibt in diesem Bereich sehr viele Therapieformen einige sind besser geeignet andere weniger. Ich persönlich habe, wie schon gesagt, einige dieser ausprobiert um mein eigenes chronisches Schlafsyndrom zu bekämpfen. Die Mickel Therapie hat mir am meisten geholfen. Dennoch blieb der Angstaspekt auch nach dieser Therapie bestehen. Und obwohl ich viele Therapien ausprobiert habe, die mir die verbliebene Angst nehmen sollten, kann ich persönlich keine dieser befürworten. Weder EMDR, Hypnose, kognitive Verhaltenstherapie noch NLP konnte mir persönlich helfen. Das sind meine persönlichen Erfahrungen. Andere mögen Verbesserungen mit diesen Therapien erzielt haben, ich leider nicht. Ich habe auch die Linden Methode ausprobiert und große Fortschritte mit ihr machen können. Meine Familien und Freunde sagten mir, ich wäre teilweise wieder so gewesen, wie ich früher war selbstbewusst, dynamisch und aktiv. Ich bin in der Lage gewesen, durch meine enge Zusammenarbeit mit Charles, der Mickel Therapie und anderen Profis auf dem Gebiet, diese Therapien persönlich auszuprobieren und gerade in Charles einzigartigen Programm einen guten Einblick zu erhalten. Ich bin absolut sicher, dass die Linden Methode funktioniert und kann nachvollziehen warum. Die Struktur, die hinter dieser Methode steckt macht psychologisch absolut Sinn. Meiner Meinung nach ist die Linden Methode auf der psychologischen Schiene absolut verständlich. Sie erzeugt emotionale Balance, Verhaltensaufbau neuer angstfreier Muster und die Methode ist so einfach geschrieben, dass sie jeder verstehen kann. Man kann sie, meiner Meinung nach, auch sehr leicht umsetzen. Selbst die Tatsache, dass die Linden Methode schon so vielen Personen geholfen hat und wirklich leicht verständlich ist, hilft den meisten Betroffenen schon dabei die Methode effektiv umsetzen zu können. Die Linden Methode hat im Hintergrund viele qualifizierte Angstspezialisten, Psychologen und Berater, die Ihnen auf einfachste Art und Weise helfen und Sie bei vielen Dingen, wie Ihre Gedanken, Gefühle und Emotionen, unterstützen können. Manchmal reicht eine sympathische verständnisvolle Stimme am Telefon schon aus um Sie über die nächste Hürde zu bringen. Die Idee, dass eine Angststörung einfach etwas Nervliches ist, wird keinem Betroffenen dabei helfen seine Ängste besser verstehen zu können. Genauso ist die Tatsache, dass die Angststörung

11 etwas ist, mit dem man leben lernen muss oder dass man nie davon wegkommen wird, eine rießen große Lüge. Die Linden Methode gibt Ihnen einleuchtende und wahre Erklärungen und Informationen über Ihren Zustand und Sie erhalten einen beruhigenden, klaren und strukturierten Fahrplan, wie Sie sich von dieser in Zukunft befreien können. Die Linden Methode gibt Ihnen die Mittel in die Hand ein emotional erfülltes Leben zu führen. Die Linden Methode basiert auf der Tatsache, dass da eben keine Bären sind, die an der nächsten Ecke auf Sie warten, sondern dass einfach negative Erfahrungen der Angst dieses Verhaltensmuster bei Ihnen aufrechterhalten. Die Linden Methode zeigt Ihnen auf, wie Sie diese negativen angstvollen Erfahrungen in glückliche und emotional erfüllte verändern können. Ich kann die Linden Methode nur von Herzen empfehlen. Sie hat unzähligen Menschen geholfen, warum sollte sie bei Ihnen nicht funktionieren. Natürlich gibt es mittlerweile viele Anbieter, die auf dem Rücken von Angstpatienten viel Geld verdienen möchten. Ich kann Ihnen versprechen, dass die Geld-zurück-Garantie der Linden Methode wirklich wahr ist. Ich bin der Meinung, dass Charles einen langen Weg bestritten hat, um Menschen wie Ihnen helfen zu können und vor allem auch die Garantie geben zu können, dass seine Methode wirklich helfen kann. Seine eigene 20 jährige Erfahrung mit der Angststörung und der mittlerweile 12jährigen Erfahrungen in der Unterstützung von Betroffenen, sein qualifiziertes Team und das hohe Ansehen, dass er mittlerweile von vielen Profis auf dem Gebiet der Angststörung erhält, sind Beweis dafür. Des Weiteren ist Charles, im Gegensatz zu anderen Anbietern, immer dazu bereit, seine Methode von Experten wie Dr. David Mickel testen zu lassen. Auch das zeigt die professionelle Vorgehensweise der Charles Linden Methode auf. Kurz gesprochen: meiner Meinung kann niemand etwas verlieren, wenn er die Methode ausprobiert, ganz im Gegenteil, Sie können nur gewinnen. Dr. Francis Teeney Fellow Queen's Universität, Belfast

12 Das aktuelle Interview Jemma Kidd, Gräfin von Mornington, im Interview mit C. O Brien Angst war mein eigenes Gefängnis : so Jemma Kidd, Gräfin von Mornington und Schwester von Supermodel Jodie Kidd in einem Interview UND wie Sie Ihre lähmende Angst und Panik letztendlich beseitigen konnte. Interview mit Catherine O'Brien im Daily Mail, 22. Januar Für den Rest der Welt führt Make-up Artist und YOU Kolumnistin Jemma Kidd ein tolles Leben: eine glamouröse Karriere, verheiratet mit einem englischen Aristokraten, Mutter eines süßen Zwillingspärchens Im Geheimen aber, so erzählt Sie Catherine O Brien, litt Sie jahrelang an einer immer stärker werdenden Angststörung. Nach jeder Attacke hatte ich das Gefühl, ich wäre im Kriegsgebiet gewesen, sagt Jemma Kidd. Jemma Kidd wird gerade im Garten fotografiert, als ich zum Interview mit Ihr ankomme. Das Wort Garten ist eigentlich eine Untertreibung, Jemmas Haus auf dem Land ist ein georgisches Pfarrhaus in mitten von 350 Hektar Parkland, Teil des familiären Anwesens Ihres Mannes in Hampshire/Berkshire. Ihr Mann ist Arthur, Graf Mornington, 32, der zukünftige Herzog von Wellington. Während ich Jemma zusehe, wie Sie unter einer Weide für die Fotos posiert, überkommt mich der Gedanke, dass Sie einmal eine wunderschöne Herzogin sein wird. Für YOU Leser ist Jemma durch Ihre wöchentliche Make-up Masterclass Kolumne bekannt. Wie Ihre Schwester, das Supermodel Jodie auch, ist Sie mit einer markelosen Schönheit gesegnet und lebte schon immer ein tolles behütetes Leben, mit vielen Privilegien, Ihr Vater ist der berühmte und erfolgreiche Springreiter Johnny Kidd. Sie ist eine der bekanntesten Make-up Artist Ihrer Generation. Heute, mit 36, leitet Sie Ihre eigene Kosmetik- Schule, Sie entwickelte zwei erfolgreiche Produktlinien und Ihr einzigartiger Stil ist gefragter den je bei Promis und Fotografen weltweit. Durch Ihre Heirat wurde Sie zur Gräfin von Mornington, Sie ist Mutter eines prächtigen Zwillingspärchens, Mae und Darcy. Jeder würde denken: Jemma hat wirklich alles was man braucht um ein wunderschönes Leben führen zu können. Dennoch hat mich Jemma heute dazu eingeladen, über ein schwarzes Geheimnis zu sprechen, dass lange Zeit Ihr Leben beeinträchtig und geprägt hat. Seit Ihrem 20 Lebensjahres litt Jemma an einer immer stärker werdenden Angststörung. Jederzeit, während der Arbeit, beim Autofahren,

13 beim Essen mit Freunden, kamen Ihre Panikattacken. Ihr Herz fing an zu rasen, Ihr wurde kalt und heiß und Sie hatten ständigen Brechreiz. Die Attacken fühlten sich immer so an, als ob ich jeden Moment einen Autounfall haben würde, wenn das Adrenalin durch deinen Körper rast und du Angst hast, jeden Moment zu sterben. Für Außenstehende sah ich so aus, als ob ich alles unter Kontrolle hätte, innerlich dachte ich:,wenn ihr nur wüsstest. Von links nach rechts: Jemma mit Ihrem Mann Arthur; mit Ihre Schwester, Supermodel Jodie (links) und Ihrer Mutter Wendy Laut einer NHS Statistik hat einer von zehn Menschen ab und zu Panikattacken und einer von hundert eine vollständige Panikstörung. Der Zustand kommt zweimal häufiger bei Frauen vor und, wie auch bei Jemma, macht sich diese Störung meistens ab 20 bemerkbar. Jemma sagt uns, dass auch Jodie, 32, die selben Probleme hatte, wie Sie. Sie lief keine Catwalk-Shows mehr, weil Sie genau dort diese Panik verspürte. Beide Schwestern hatten Zeiten in den sie dachten, sie würden verrückt werden. Mittlerweile konnten beide, mit Hilfe von Angstexperten Charles Linden und dessen Antiangst-Programm Ihre Angststörung besiegen. Leider wird die Angststörung häufig mit einer mentalen Krankheit verglichen und als Zeichen von Schwäche und Kontrollverlust gedeutet. Es ist aber weder das eine noch das andere das ist auch der Grund warum ich meine Geschichte erzählen möchte, sagt Jemma, damit man mit diesen Tabus endlich aufräumen kann. Der erste Mythos, mit dem Jemma aufräumen möchte ist, dass die Angststörung angeblich immer von einer schlimmen oder ungerechten Kindheit ausgelöst wird. Meine Kindheit war wirklich sehr glücklich, sagt Sie. Jemmas Vater ist der Enkel von Lord Beaverbrook, und Ihre Mutter Wendy ist eine Baronet Tochter und früheres Model. Die Kinder führten ein spaßiges, interessantes Leben auf dem Familiensitz in Gloucestershire oder auf den Plantagen auf Barbados, immer umgeben von vielen Pferden. Der ältere Bruder Jack, 37, ist ein professioneller

14 Polospieler und auch Jemma und Jodie sind gute Reiter. Jemma war sogar einmal Teil des nationalen Dressur-Juniorteams. Wie viele Teenager aber, fand Sie irgendwann andere Interessen. Ich fing an nach London zu gehen um coole und interessante Dinge zu tun, wie in Nachtclubs zu gehen, dadurch wurde ich abgelenkt, erklärt Sie. Rückblickend sagt Jemma, dass Ihre späten Teenagertage eine ungewissen Zeit für Sie waren. Sie verließ die Schule mit 17 und obwohl auch Sie die Kidd-goldene-Haare-DNA hatte, fühlte Sie sich oft unwohl. Ich ging durch eine Art Kinderspeck-Phase und eine Phase in der ich nicht wirklich wusste, wer ich war und was ich tun wollte. Sie besuchte einen Koch- und Sekretariatskurs und versuchte sich, neben Ihrer Schwester, auch als Model. Ich war, im Gegensatz zu meiner Schwester, davon nicht wirklich fasziniert. Obwohl Sie aus einer sehr extrovertierten Familie stammt, war Sie immer die Ruhigere und, für eine Zeitlang, hatte Sie das Gefühl einfach so dahin zu treiben. Im Alter von 20 hatte Sie Ihre erste Panikattacke. Noch heute kann Sie sich sehr lebendig daran erinnern: Ich war zuhause in Gloucestershire und wachte eines Morgens auf und fühlte mich merkwürdig. Im Laufe des Tages fühlte ich mich ängstlich und irgendwie alleine. Das war schon sehr merkwürdig, denn ich war ja zuhause, umgeben von liebenden Menschen dennoch fühlte ich mich ängstlich. Dann abends, als ich in meinem Schlafzimmer war, kam es zur Panikattacke. Alles fühlte sich verzerrt an. Ich fühlte mich schlecht, mein Herz begann zu rasen und ich konnte kaum mehr atmen. Nach zehn Minuten war alles vorbei, danach fühlte ich mich als ob ich in einem Kriegsgebiet gewesen wäre. Der schlimmste Teil war, dass es keinen Auslöser dafür gegeben hatte nicht Schlimmes war geschehen. Ich hatte das Gefühl, ich könnte es niemanden sagen. In meiner Familie hat sich jeder immer sehr unter Kontrolle und ich dachte, sie würden mich eh nicht verstehen könnten. Deshalb behielt ich den Vorfall für mich. Innerhalb der nächsten Tage hatte Sie eine zweite Attacke, dieses Mal im Auto. Das war ganz furchtbar. Ich war völlig von der Rolle, orientierungslos und schwitzte, schnappte nach Luft und mein Herz sprang förmlich aus dem Körper. Auch dieses Mal war es in ein paar Minuten wieder vorbei, dennoch hatte ich keine Idee, was mit mir vor ging. Plötzlich bemerkte ich, dass ich wieder eine normales Leben führte. Gemäß der gemeinnützigen Organisation für psychisch Kranke ist eine Panikattacke eine überhöhte Reaktion des Körpers auf Furcht oder Stress. Wenn es der Mensch mit einer potentiell gefährlichen Situation zu tun bekommt, schüttet der Körper Adrenalin aus, um dadurch den

15 Flucht oder Kampf -Instinkt auslösen zu können. Wenn wir allerdings zu viel Adrenalin produzieren, kann dieser Überschuss dem Menschen Gefühle des absoluten Terrors bescheren. Wenn ein Mensch mehrere dieser Attacken erlebt, kann es zu einem Angstkreislauf kommen, genau dies, passierte auch bei Jemma. Diese Attacken sind so chaotisch und lähmend, dass man Angst vor der nächsten Angst bekommt. Man möchte diese irgendwie verhindern und fängt an alles zu vermeiden, was diese auslösen könnte. Ich hörte auf alleine Auto zu fahren; ich organisierte mein Leben so, dass ich niemals irgendwo alleine hingehen musste. Ich konnte nicht einkaufen gehen oder an andere Orte, wo viele Menschen waren. Wenn ich wusste, dass ich irgendwo anders übernachten musste, hatte ich schon Tage zuvor Angst davor. Ich klärte immer ab, wie nahe die Wohnungen an den nächsten Krankenhäusern waren. Die Symptome waren so real, dass ich immer damit rechnete einen Herzinfarkt zu bekommen. Zur schlimmsten Zeit hatte Jemma mehrere Attacken pro Woche. Ein Jahr nachdem sie begonnen hatte, entschloss sich Jemma dazu eine Karriere als Make-up Artist zu beginnen. Wenn ich mich damals geschminkt hatte, ging es mir besser, ich war selbstsicherer. Dieses Gefühl wollte ich auch anderen Menschen vermitteln. Sie fing an sich auf der Glauca Rossi Make-up Schule in London ausbilden zu lassen und Ihr Angstlevel nahm wieder ab. Beschäftigt zu sein, hilft wirklich, sagt Sie heute, dennoch hörten die Attacken nie richtig auf. Jemma fing an für den Make-up Guru Mary Greenwell zu arbeiten. Meine Karriere ging steil bergauf, dennoch hatte ich Angst davor, ich könnte meine Job verhauen. Ich kann mich noch genau daran erinnern, dass ich Supermodels in Mailand schminkte und mein Herz fing an zu rasen, im Kopf drehte sich alles. Es war sehr anstrengend für mich. Auch gesellschaftliche Anlässe waren eine Nervenprobe. Ich war einmal auf einem Essen, wo auch die Queen war. Das war sehr sehr stressig für mich, da man nicht mehr vom Tisch aufstehen durfte, nachdem sich die Queen hingesetzt hatte. Ich saß also da, hielt mich am Stuhl fest, sagte mir immer wieder, dass ich nicht explodieren würde und das keine Notärzte kommen müsste, um mich vom Boden aufzuheben. Solche Albtraum-Szenarien sind den meisten Betroffenen bekannt, die an Angststörungen leiden. Denn sie haben lebhafte Fantasien die Krankheiten, Katastrophen und Tod hervorrufen können. Jemma erzählte nun doch Ihrer Familie und Ihren Freunden, was Sie durchmachen musste.

16 Jodie verstand mich, denn auch Sie hatte diese Angststörung, obwohl Sie extremen Sport machte um Ihren Adrenalinspiegel so niedrig wie möglich zu halten. Jemma erinnert sich, dass Ihre Mutter und Freunde sehr gut auf diese Nachricht reagiert haben. Dennoch, wenn man niemals Panikattacken hatte, wird es immer schwer sein, sich in die Lage des Betroffenen versetzen zu können. Sie ging zu Ärzten, die Ihre Medikamente verschrieben, die Sie allerdings niemals nahm und Sie machte alternative Therapien, wie Meditation, Akkupunktur, Reflexzonenmassage und Reiki. Diese Anwendungen halfen ein wenig, dennoch hatte ich weiterhin Attacken. Heute ist Jemma dankbar darüber, dass Sie eine solche innere Stärke hatte. Ich musste einfach weitermachen mit meinem Leben. Ich lernte mit den Attacken leben zulernen und wurde immer besser darin, diese zu verheimlichen. Mit 27 lernte Jemma Ihren zukünftigen Mann in einem Nachtclub auf Ibiza kennen. Sie verstanden sich auf Anhieb und die Freundschaft gab Jemma Bodenständigkeit. Arthur gab mir Sicherheit. Er ist ein sich kümmernder liebevoller Mann und von Anfang an fühlte ich mich mit Ihm sicher und glücklich. Nach einem Jahr machten Sie zusammen Urlaub, immer eine große Herausforderung, wegen des unfamiliären Umfeldes. Wir gingen in eine wunderschönes Hotel in Mexiko es war wie im Paradies. Wir setzen uns gerade in einen Sonnenstuhl mit einem Cocktail in der Hand, als eine Attacke kam. Ich rannte ins Zimmer zurück und war für zwei Tage nicht mehr in der Lage wieder hinaus zugehen. Das war grausam für Ihn. Natürlich hatte er schon ein paar Attacken mit bekommen, das war jedoch mit Abstand die schlimmste, bei der er Zeuge war. Das war für mich die Wende. Ich erinnere mich daran, dass ich dachte,du hast jetzt genug davon. Jemma ging ins Internet und stieß auf die Webseite von Charles Linden, 42, einem früheren TV Produzenten aus Kidderminster, Worcestershire. Charles litt über 7 Jahren an chronischer Angststörung und entwickelte seine eigene Methode um mit Angst, Panikattacken, Phobien und obsessiver-kompulsiver Störung fertig zu werden. Ich kaufte mir sein Buch und die CDs und lies seine Geschichte, die 50mal so schlimm war, wie meine. Ich war mir sicher, ich selbst konnte etwas dagegen tun. Innerhalb von Tagen fühlte ich mich besser, sagt Jemma. Charles Linden sagt selbst, dass er über Betroffenen weltweit bisher mit seinem Programm helfen konnte. Diese Methode zeigt den Betroffenen eine Liste von einfachen Regeln auf. Ängstliches Verhalten ist eine Gewohnheit und die Betroffenen müssen Ihr Unterbewusstsein neu umtrainieren, das sie wieder angebracht mit ängstlichen Situationen und Gedanken umgehen können. Alles baut sich auf 9 Säulen bzw. Leitsätzen auf, die zum Beispiel den Rat geben nicht

17 mehr darüber zu sprechen, nicht mehr danach zu suchen oder die Erinnerungen an die Angst festzuhalten, beinhalten wieder aktiv zu werden und somit das Bewusstsein abzulenken. Ich bemerkte, dass ich meine Angst immer stärker gemacht hatte, obwohl die bessere Art damit umzugehen gewesen wäre, meinen Kopf davon abzulenken, sagt Jemma. In dem Moment, als Sie das begriffen hatte, war die Umsetzung wesentlich leichter, als Sie dachte. Wenn ich beim Autofahren plötzlich Angst bekam, drehte ich die Musik so laut es ging auf und sang mit. Wenn ich mich bei einem Empfang plötzlich komisch fühlte und dachte eine Panikattacke würde kommen, drehte ich mich zu einem Menschen um und konzentrierte mich auf alles, was er sagte. Sie lernte auch, sich wieder mehr unter Menschen zu begeben. Ich fing wieder an zu reiten, nahm aber eher Lehrstunden, als alleine auszureiten. Anstelle von alleine Schwimmen zu gehen, ging ich in eine Fitnessgruppe. Wenn ich dennoch irgendwo sitzen musste, in einem Wartezimmer zum Beispiel, spielte ich Tetris (ein Puzzel-Videospiel). Plötzlich bemerkte ich, dass ich wieder ein normales unängstliches Leben führte. Es war absolut befreiend. Jemma traf Charles und arbeitet mittlerweile mit Ihm bei seinen residential anxiety recovery retreats in Worcestershire. Ich selbst habe eine dieser Tagungen besucht und weiß, wie transformativ seine Arbeit ist. Dennoch heißt all das nicht, dass Jemma jetzt ein komplett sorgenfreies Leben führt. Auch Sie hatte die selbe voreheliche Nervosität, wie jede Braut und nachdem Sie Arthur vor 5 Jahren geheiratet hat und Mutter wurde hatte auch Sie die typischen Stimmungsschwankungen, die jede werdende Mutter erlebt. Allerdings hat Sie keine Panikattacken mehr. Der große Unterschied ist, dass ich jetzt, wie jeder Mensch, ab und zu angebrachte Angst habe. Ich weiß, wie ich meine Angst unter Kontrolle halten kann und ich habe das geistige Werkzeug damit umzugehen, sagt Sie. Dieses Werkzeug beinhaltet auch die zwei kleinen Menschen, die jetzt Zentrum Ihrer Welt sind. Diese ganze Angst hinderte mich über Jahre hinweg eine Mutter zu werden, sagt Sie. Jetzt aber habe ich Mae und Darcy, die Beiden sind die liebevollste, hör-auf-nur-auf-dich-zu-sehen - Gegenwart in meinem Leben.

18 Wenn die Angst hochkommt... Charles Linden hatte bereits im Alter von 13 mit Schulphobie zu kämpfen, extreme Angststörung verbunden mit Phobien, auch Platzangst, folgte. Mit Mitte 20 hatte er bis zu 10 Panikattacken pro Tag. Er wurde mit Antidepressiva und anderen Psychopharmakas behandelt, die ihm von Psychiologen und Psychiatern verschreiben wurden. Vor ca. 15 Jahren fing er damit an ehemalige Betroffene zu interviewen. Aus diesen Berichten entwickelte er eine Lösung, mit der er seine eigenen Angstzustände angehen konnte, diese Lösung beinhaltet auch Techniken um wieder normal atmen zu können oder verspannte Muskeln zu entspannen. Er began auch mit der Fotografie und entdeckte, dass diese Art Ablenkung ihm half, seine eigenen zerstörerischen Gedanken zu entkräften. Seine Linden Methode fokussiert sich darauf, den gewohnheitsmässigen Charakter der Angst aufzulösen. Er selbst sagt, es gibt leider keine kurzfristige Lösung um wirklich komplett aus der Angst herauszukommen, ist es notwendig seine Methode komplett durchzuarbeiten. Dennoch sind unten stehende Tipps eine Hilfe um aus einer Panikattacke herauszukommen. Der Taucheffekt Wenn Sie das Gefühl habe, eine Panikattacke baut sich auf, nehmen Sie ein Handtuch, tauchen Sie es in kaltes Wasser und legen Sie es sich auf Ihren Nacken. Sie können sich auch kaltes Wasser ins Gesicht spitzen. Notfallablenkung Machen Sie alles, was Ihren Kopf ablenken kann. Setzen Sie sich Kopfhörer auf und hören Sie Musik an. Machen Sie praktische Hausarbeit, zählen Sie Bäume oder Straßenlaternen. Vertiefen Sie sich in alles was gerade präsent und umsetzbar ist. Kalter Apfel Wenn Sie das Gefühl haben eine Attacke steht kurz bevor, nehmen Sie einen Apfel aus dem Kühlschrank und essen Sie ihn langsam. Die Kälte des Apfel hilft Ihnen dabei positive, nichtängstliche Gefühle zu erzeugen. Das Originalinterview im Internet:

19 Eine wissenschaftliche Analyse Von Jane Howard (SRN. Cert. Health Ed.) Krankenschwester und Trainerin für Menschen mit Posttraumatischen Stress-Störungen. Viele Menschen haben schon einmal etwas von den Begriffen: Bewusstsein, Unterbewusstsein, Adrenalin, neurale Nervenwege und Instinkt gehört. Sind sich Menschen aber auch wirklich bewußt, welche Bedeutung diese Wörter haben und wie eng diese mit der Linden-Methode verbunden sind? Spätestens dann, wenn man die Linden-Methode benutzt, wird man es herausfinden! Als Charles mir das erste Mal über seine Methode erzählt hat, war ich sehr skeptisch, ob sie auch wirklich bei allen Angstpatienten helfen würde. Ich dachte eigentlich, es wäre absolut unmöglich eine Methode zu entwickeln, die bei jeder Art der Angststörung helfen könnte, ohne dabei auf die Bedürfnisse jedes einzelnen einzugehen. Da ich im Gesundheitswesen arbeite und viel mit Öffentlichkeitsarbeit zu tun habe, bin ich sehr vorsichtig dabei, voreilige Aussagen zu machen, ob etwas wirkt oder nicht, solange es nicht wissenschaftlich bestätigt ist. Ich hatte also zuerst ein Gespräch mit Charles, um sein Wissen in diesem Bereich zu testen denn das war grundlegend für den Test des Methodeninhaltes, den ich noch beurteilen sollte. Obwohl Charles keinerlei medizinische Ausbildung hat, merkte ich schnell, dass seine Erfahrungen im medizinischen Bereich, durch sein Umfeld und auch durch das absolvierte Praktikum im Krankenhaus, grundlegend für seine beruhigende und vertrauenswürdige Ausstrahlung und sein tiefes Verständnis für das Menschliche war. Charles ist in diesen Bereichen sehr kreativ und dies hat dazu geführt, dass er extrem verständnisvoll mit dem Zustand der Menschen, den Gefühlen und Gedanken, die uns zu dem machen, was wir sind und wie wir auf andere wirken, umgehen kann. Ich vermute, dass diese Fähigkeit durch seine eigenen erschreckenden Erfahrungen mit der Angststörung entstanden ist. Charles ist durch sein Wissen über den körperlichen Aufbau des Menschens, gepaart mit seinen eigenen Erfahrungen mehr als fähig mit Angstpatienten umzugehen und diese zu trainieren. Fakt ist, dass ich das Gefühl habe, Charles ist fähiger in diesem Bereich als die meisten Psychiologen, Ärzte etc. die ich getroffen habe und die in diesem Bereich arbeiten. Desweiteren hat er die Gabe, so intensiv mit Menschen umzugehen, dass die Menschen sich mit dem, was er ihnen sagt, komplett identifizieren können. Und genau deshalb funktioniert die Verbindung zwischen ihm als Lehrer und seinen Schülern auf so bemerkenswerte Art und Weise. Teil meiner Arbeit ist es mit Menschen zusammen zu arbeiten die an Posttraumatischen Stressstörungen leiden. Ich war in einen sehr bekannten Fall hier in England involviert, der das englische Gesetz letztendlich komplett verändert hat, nachdem durch einen furchtbaren Vorfall eine Anzahl von Kindern ihr Leben lassen mussten. Ich habe mit ansehen müssen, wie sich danach die Angststörungen immer weiter ausgebreitet haben und im Nachhinein wäre ich froh gewesen, ich hätte damals schon die Linden-Methode zur Verfügung gehabt.

20 Charles Geschichte ist inspirierend, unterstützend und auch in manchen Bereichen humorvoll. Der medizinische Bereich ist leicht zu verstehen, basierend auf medizinischen Fakten, die nicht nur für die Betroffenen interessant sind. Die Linden-Methode ist, soweit ich das aus meiner Sicht beurteilen kann, wahrheitsgemäß, einzigartig und extrem genau. Charles erklärt das, was er sagen möchte so wunderbar, dass man ihm einfach glauben und verstehen muss. Indem ich mich mit der Linden-Methode exakt beschäftigt habe und auch mit Klienten von ihm gesprochen habe kann ich nur deutlich sagen, dass die Methode die Charles Linden konzipiert hat, alle anderen Selbsthilfe-Programme für Angstpatienten in Frage stellt. Jeder Menschen, der wirklich etwas an seinem Zustand ändern möchte, muss es sich einfach wert sein, diese Methode auszuprobieren. Jane Howard. 09. November 2002

Alles gut!? ist im Rahmen eines Konflikttrainings bei PINK entstanden

Alles gut!? ist im Rahmen eines Konflikttrainings bei PINK entstanden Alles gut!? Tipps zum Cool bleiben, wenn Erwachsene ständig was von dir wollen, wenn dich Wut oder Aggressionen überfallen oder dir einfach alles zu viel wird. Alles gut!? ist im Rahmen eines Konflikttrainings

Mehr

Das Astroprofil kleine Anleitung

Das Astroprofil kleine Anleitung Das Astroprofil kleine Anleitung Bevor ich näher auf das Astroprofil eingehe und die Art und Weise wie man das Optimum für sich daraus erzielt, möchte ich euch noch erzählen, warum ich soo begeistert davon

Mehr

Mit Leichtigkeit zum Ziel

Mit Leichtigkeit zum Ziel Mit Leichtigkeit zum Ziel Mutig dem eigenen Weg folgen Ulrike Bergmann Einführung Stellen Sie sich vor, Sie könnten alles auf der Welt haben, tun oder sein. Wüssten Sie, was das wäre? Oder überfordert

Mehr

Kapitel 1 Veränderung: Der Prozess und die Praxis

Kapitel 1 Veränderung: Der Prozess und die Praxis Einführung 19 Tradings. Und wenn Ihnen dies wiederum hilft, pro Woche einen schlechten Trade weniger zu machen, aber den einen guten Trade zu machen, den Sie ansonsten verpasst hätten, werden Sie persönlich

Mehr

Der Angst die Zähne zeigen

Der Angst die Zähne zeigen Der Angst die Zähne zeigen Angstbewältigungsgruppe DentaPsychHH Universität Hamburg Dentalphobien (Zahnbehandlungsängste) mit einem psychologischen Kurzzteittraining überwinden Zahnbehandlungsangst Zahnbehandlungsphobie

Mehr

Unterrichtsreihe: Liebe und Partnerschaft

Unterrichtsreihe: Liebe und Partnerschaft 08 Trennung Ist ein Paar frisch verliebt, kann es sich nicht vorstellen, sich jemals zu trennen. Doch in den meisten Beziehungen treten irgendwann Probleme auf. Werden diese nicht gelöst, ist die Trennung

Mehr

Heilsarmee Brocki, Zürich

Heilsarmee Brocki, Zürich Heilsarmee Brocki, Zürich Karin Wüthrich, Sozialpädagogin, Heilsarmee Als Herr K. im Herbst 2008 krankgeschrieben wurde, habe ich vom Brockileiter Schweiz den Auftrag bekommen, die Wiedereingliederung

Mehr

Mein perfekter Platz im Leben

Mein perfekter Platz im Leben Mein perfekter Platz im Leben Abschlussgottesdienstes am Ende des 10. Schuljahres in der Realschule 1 zum Beitrag im Pelikan 4/2012 Von Marlies Behnke Textkarte Der perfekte Platz dass du ein unverwechselbarer

Mehr

HOFFNUNG. Wenn ich nicht mehr da bin, bin ich trotzdem hier. Leb in jeder Blume, atme auch in dir.

HOFFNUNG. Wenn ich nicht mehr da bin, bin ich trotzdem hier. Leb in jeder Blume, atme auch in dir. I HOFFNUNG Wenn ich nicht mehr da bin, bin ich trotzdem hier. Leb in jeder Blume, atme auch in dir. Wenn ich nicht mehr da bin, ist es trotzdem schön. Schließe nur die Augen, und du kannst mich sehn. Wenn

Mehr

Ich bin das Licht. Eine kleine Seele spricht mit Gott. Einmal vor zeitloser Zeit, da war eine kleine Seele, die sagte zu Gott: "ich weiß wer ich bin!

Ich bin das Licht. Eine kleine Seele spricht mit Gott. Einmal vor zeitloser Zeit, da war eine kleine Seele, die sagte zu Gott: ich weiß wer ich bin! Ich bin das Licht Eine kleine Seele spricht mit Gott Einmal vor zeitloser Zeit, da war eine kleine Seele, die sagte zu Gott: "ich weiß wer ich bin!" Und Gott antwortete: "Oh, das ist ja wunderbar! Wer

Mehr

Wenn eine geliebte Person an ALS leidet

Wenn eine geliebte Person an ALS leidet Für Kinder von 7 bis 12 Wahrscheinlich liest du dieses Büchlein weil deine Mutter, dein Vater oder sonst eine geliebte Person an Amyotropher Lateral-. Sklerose erkrankt ist. Ein langes Wort, aber abgekürzt

Mehr

Behandlungsthemen: Hypnose ersetzt keinen Besuch beim Arzt. Wirksam eingesetzt verbessert sie die Symptomatik.

Behandlungsthemen: Hypnose ersetzt keinen Besuch beim Arzt. Wirksam eingesetzt verbessert sie die Symptomatik. Behandlungsthemen: Alkohol kontrollieren und reduzieren Allergische Reaktionen mindern Ängste, Zwänge & Phobien Angstfrei sprechen und kommunizieren Ausgebrannt sein, Burnout Beängstigende Situationen

Mehr

BG Ingénieurs Conseil, Genf

BG Ingénieurs Conseil, Genf BG Ingénieurs Conseil, Genf Arbeitgeber Diego Salamon Cadschool hat uns im Auftrag der IV angefragt ob wir für drei Monate einen Praktikanten aufnehmen könnten. Cadschool ist ein Ausbildungsinstitut im

Mehr

Dschungel Psychotherapie - Antworten auf die wichtigsten Fragen

Dschungel Psychotherapie - Antworten auf die wichtigsten Fragen Dschungel Psychotherapie - Antworten auf die wichtigsten Fragen von Dr. Christine Amrhein und Fritz Propach In diesem Dossier behandeln wir u.a. folgende Themen: Was ist Psychotherapie? Was ist ein Psychotherapeut?

Mehr

Formen des Zuhörens. Universität Mannheim Seminar: Psychologische Mechanismen bei körperlichen Krankheiten

Formen des Zuhörens. Universität Mannheim Seminar: Psychologische Mechanismen bei körperlichen Krankheiten Formen des Zuhörens Universität Mannheim Seminar: Psychologische Mechanismen bei körperlichen Krankheiten Prof. Dr. Claus Bischoff Psychosomatische Fachklinik Bad DürkheimD Gesetzmäßigkeiten der Kommunikation

Mehr

Übersicht zur das - dass Schreibung

Übersicht zur das - dass Schreibung Overheadfolie Übersicht zur das - dass Schreibung DAS 1. Begleiter (Artikel): Ersatzwort = ein 2. Hinweisendes Fürwort (Demonstrativpronomen): Ersatzwort = dies, es 3. Rückbezügliches Fürwort (Relativpronomen):

Mehr

Lebensweisheiten. Eine Woche später kehrte das Pferd aus den Bergen zurück. Es brachte fünf wilde Pferde mit in den Stall.

Lebensweisheiten. Eine Woche später kehrte das Pferd aus den Bergen zurück. Es brachte fünf wilde Pferde mit in den Stall. Lebensweisheiten Glück? Unglück? Ein alter Mann und sein Sohn bestellten gemeinsam ihren kleinen Hof. Sie hatten nur ein Pferd, das den Pflug zog. Eines Tages lief das Pferd fort. "Wie schrecklich", sagten

Mehr

Deine Kinder Lars & Laura

Deine Kinder Lars & Laura Bitte Hör auf! Deine Kinder Lars & Laura Dieses Buch gehört: Dieses Buch ist von: DHS Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen e. V. Westring 2, 59065 Hamm Tel. 02381/9015-0 Fax: 02381/9015-30 e-mail: info@dhs.de

Mehr

Verlassen Sie den Teufelskreislauf

Verlassen Sie den Teufelskreislauf Verlassen Sie den Teufelskreislauf Wir begleiten Sie! Den Teufelskreislauf verlassen: Wo ist der Ausgang? Menschen mit chronischen Schmerzen haben einen großen Leidensdruck. Ihr Alltag insbesondere ihre

Mehr

EINSTUFUNGSTEST. Autorin: Katrin Rebitzki

EINSTUFUNGSTEST. Autorin: Katrin Rebitzki EINSTUFUNGSTEST A2 Name: Datum: Bitte markieren Sie die Lösung auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Antwort. 1 Sofie hat Paul gefragt, seine Kinder gerne in den Kindergarten gehen. a) dass b)

Mehr

Prüfungsangst Sämtliche CD-Inhalte als MindMap zur Übersicht und Lernkontrolle

Prüfungsangst Sämtliche CD-Inhalte als MindMap zur Übersicht und Lernkontrolle Sämtliche CD-Inhalte als MindMap zur Übersicht und Lernkontrolle Du kannst es! 2 1 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 Waagrecht 1 Was sollte man sich nach einer Prüfung gönnen? 2 Welches Hormon wird durch die Nebenniere

Mehr

Vorwort 7. Einführung 11

Vorwort 7. Einführung 11 Vorwort 7 Einführung 11 Hintergründe: HIV und Aids in Deutschland 18 Wie sieht die Verbreitung der Krankheit in Deutschland aus? 19 Wie hat sich das Bild der Krankheit verändert? 22 Wie wirken die Medikamente

Mehr

die taschen voll wasser

die taschen voll wasser finn-ole heinrich die taschen voll wasser erzählungen mairisch Verlag [mairisch 11] 8. Auflage, 2009 Copyright: mairisch Verlag 2005 www.mairisch.de Umschlagfotos: Roberta Schneider / www.mittelgruen.de

Mehr

Das Märchen von der verkauften Zeit

Das Märchen von der verkauften Zeit Dietrich Mendt Das Märchen von der verkauften Zeit Das Märchen von der verkauften Zeit Allegro für Srecher und Orgel q = 112 8',16' 5 f f f Matthias Drude (2005) m 7 9 Heute will ich euch von einem Bekannten

Mehr

Video-Thema Begleitmaterialien

Video-Thema Begleitmaterialien RENTE NEIN DANKE! In Rente gehen mit 67, 65 oder 63 Jahren manche älteren Menschen in Deutschland können sich das nicht vorstellen. Sie fühlen sich fit und gesund und stehen noch mitten im Berufsleben,

Mehr

Mimis Eltern trennen sich.... Eltern auch

Mimis Eltern trennen sich.... Eltern auch Mimis Eltern trennen sich... Eltern auch Diese Broschüre sowie die Illustrationen wurden im Rahmen einer Projektarbeit von Franziska Johann - Studentin B.A. Soziale Arbeit, KatHO NRW erstellt. Nachdruck

Mehr

Modul: Soziale Kompetenz. Vier Ohren. Zeitl. Rahmen: ~ 45 min. Ort: drinnen

Modul: Soziale Kompetenz. Vier Ohren. Zeitl. Rahmen: ~ 45 min. Ort: drinnen Modul: Soziale Kompetenz Vier Ohren Zeitl. Rahmen: ~ 45 min. Ort: drinnen Teilnehmer: 3-20 Personen (Die Übung kann mit einer Gruppe von 3-6 Personen oder bis zu max. vier Gruppen realisiert werden) Material:

Mehr

Was kann ich jetzt? von P. G.

Was kann ich jetzt? von P. G. Was kann ich jetzt? von P. G. Ich bin zwar kein anderer Mensch geworden, was ich auch nicht wollte. Aber ich habe mehr Selbstbewusstsein bekommen, bin mutiger in vielen Lebenssituationen geworden und bin

Mehr

1. Wortschatz: Gefühle Ordnen Sie den Ausdrücken jeweils die passende Umschreibung zu. 2. Wut B man ist einer lustigen, gelösten Stimmung

1. Wortschatz: Gefühle Ordnen Sie den Ausdrücken jeweils die passende Umschreibung zu. 2. Wut B man ist einer lustigen, gelösten Stimmung 1. Wortschatz: Gefühle Ordnen Sie den Ausdrücken jeweils die passende Umschreibung zu. 1. Neid A ich ärgere mich über jemanden 2. Wut B man ist einer lustigen, gelösten Stimmung 3. Trauer C etwas ist einem

Mehr

Das Bandtagebuch mit EINSHOCH6 Folge 32: BIN ICH PARANOID?

Das Bandtagebuch mit EINSHOCH6 Folge 32: BIN ICH PARANOID? MANUSKRIPT Manchmal haben wir das Gefühl, dass wir von allen Seiten überwacht und beobachtet werden. Bilden wir uns das ein oder ist es wirklich so? Weiß der Staat, was wir tagtäglich machen, oder sind

Mehr

Während der letzten 4 Wochen habe ich mich wohl gefühlt, weil... sehr häufig 0 1 2 3 4 5 6. weise

Während der letzten 4 Wochen habe ich mich wohl gefühlt, weil... sehr häufig 0 1 2 3 4 5 6. weise Fragebogen zur Erfassung der aktuellen Ressourcenrealisierung (RES) Dieser Fragebogen enthält Aussagen zu verschiedenen Bereichen, die allgemein in einem engen Zusammenhang stehen zu dem Wohlbefinden und

Mehr

Leseprobe. Mark Twain. Tom Sawyer als Detektiv. Übersetzt von Andreas Nohl. Illustriert von Jan Reiser ISBN: 978-3-446-23668-4

Leseprobe. Mark Twain. Tom Sawyer als Detektiv. Übersetzt von Andreas Nohl. Illustriert von Jan Reiser ISBN: 978-3-446-23668-4 Leseprobe Mark Twain Tom Sawyer als Detektiv Übersetzt von Andreas Nohl Illustriert von Jan Reiser ISBN: 978-3-446-23668-4 Weitere Informationen oder Bestellungen unter http://www.hanser-literaturverlage.de/978-3-446-23668-4

Mehr

Die Kühe muhen, die Traktoren fahren. Aber gestern-

Die Kühe muhen, die Traktoren fahren. Aber gestern- Janine Rosemann Es knarzt (dritte Bearbeitung) Es tut sich nichts in dem Dorf. Meine Frau ist weg. In diesem Dorf mähen die Schafe einmal am Tag, aber sonst ist es still nach um drei. Meine Frau ist verschwunden.

Mehr

Das Thema von diesem Text ist: Geld-Verwaltung für Menschen mit Lernschwierigkeiten

Das Thema von diesem Text ist: Geld-Verwaltung für Menschen mit Lernschwierigkeiten Das Thema von diesem Text ist: Geld-Verwaltung für Menschen mit Lernschwierigkeiten Dieser Text ist von Monika Rauchberger. Monika Rauchberger ist die Projekt-Leiterin von Wibs. Wibs ist eine Beratungs-Stelle

Mehr

Du bist da, Léonie. Patenschaft der Stiftung Mütterhilfe

Du bist da, Léonie. Patenschaft der Stiftung Mütterhilfe Du bist da, wie wunderbar! Léonie Patenschaft der Stiftung Mütterhilfe Möchten Sie Patin oder Pate werden? Kinder zu haben ist eine wunderbare Sache und jeder Fortschritt, den ein Kind macht, ist ein Ereignis.

Mehr

Einstufungstest. Bitte antworten Sie kurz auf die Fragen: Wie heißen Sie? Wo wohnen Sie? Wie ist Ihre Telefonnummer?

Einstufungstest. Bitte antworten Sie kurz auf die Fragen: Wie heißen Sie? Wo wohnen Sie? Wie ist Ihre Telefonnummer? Bitte antworten Sie kurz auf die Fragen: Wie heißen Sie? Wo wohnen Sie? Wie ist Ihre Telefonnummer? Wie lange lernen Sie schon Deutsch? Wo haben Sie Deutsch gelernt? Mit welchen Büchern haben Sie Deutsch

Mehr

Was will ich, was passt zu mir?

Was will ich, was passt zu mir? Was will ich, was passt zu mir? Sie haben sich schon oft Gedanken darüber gemacht, wie es weitergehen soll. Was das Richtige für Sie wäre. Welches Studium, welcher Beruf zu Ihnen passt. Haben Sie Lust,

Mehr

Lenis großer Traum. Mit Illustrationen von Vera Schmidt

Lenis großer Traum. Mit Illustrationen von Vera Schmidt Lenis großer Traum Lenis großer Traum Mit Illustrationen von Vera Schmidt Leni ist aufgeregt! Gleich kommt ihr Onkel Friedrich von einer ganz langen Reise zurück. Leni hat ihn schon lange nicht mehr gesehen

Mehr

Was passiert bei Glück im Körper?

Was passiert bei Glück im Körper? Das kleine Glück Das große Glück Das geteilte Glück Was passiert bei Glück im Körper? für ein paar wunderbare Momente taucht man ein in ein blubberndes Wohlfühlbad Eine gelungene Mathearbeit, die Vorfreude

Mehr

Weitere Informationen und Erfahrungen zum Thema bekommen Sie hier:

Weitere Informationen und Erfahrungen zum Thema bekommen Sie hier: Keine Sorge, es gibt schnelle Hilfe. Überreicht durch: Fest steht: Es bringt gar nichts, einfach nur abzuwarten. Wann? Je früher die Behandlung einsetzt, desto besser eventuell kann es sogar sein, dass

Mehr

www.feinstoffliche-heilweisen.de

www.feinstoffliche-heilweisen.de Herzlich Willkommen in unserem ONLINE-Coaching-Kurs Ernährung. Ganz gewiss sind Sie gut informiert zum Thema gesunde Ernährung. Vielleicht haben Sie auch schon einen oder mehrere Versuche unternommen,

Mehr

D45 L383N 15T 31NF4CH.

D45 L383N 15T 31NF4CH. D45 L383N 15T 31NF4CH. Das Leben ist einfach und es ist FREUDE Schlank werden und bleiben.. BEWUSSTSEIN & BEWEGUNG Das Seminar macht Fehlernährung bewusst & verändert den Umgang mit dem Nahrungsangebot

Mehr

Tipps und Fakten zur Nutzung von Internet und Handy

Tipps und Fakten zur Nutzung von Internet und Handy Beratungsstelle für Jungen Tipps und Fakten zur Nutzung von Internet und Handy Sicher kennst Du Dich gut aus mit Internet und Handy und hast vielleicht ja selber auch schon Dein eigenes. Beides kann sehr

Mehr

Emil und die Detektive Fragen zum Text (von Robert Morrey geschrieben) Deutsch 4

Emil und die Detektive Fragen zum Text (von Robert Morrey geschrieben) Deutsch 4 Emil und die Detektive Fragen zum Text (von Robert Morrey geschrieben) Deutsch 4 Kapitel 1 S. 7 1. Was macht Frau Tischbein in ihrem Haus? 2. Wer ist bei ihr? 3. Wohin soll Emil fahren? 4. Wie heisst die

Mehr

Adverb Raum Beispielsatz

Adverb Raum Beispielsatz 1 A d v e r b i e n - A 1. Raum (Herkunft, Ort, Richtung, Ziel) Adverb Raum Beispielsatz abwärts aufwärts Richtung Die Gondel fährt aufwärts. Der Weg aufwärts ist rechts außen - innen Ort Ein alter Baum.

Mehr

Barbara Kettl-Römer Cordula Natusch. Der Geldratgeber für. FinanzBuch Verlag

Barbara Kettl-Römer Cordula Natusch. Der Geldratgeber für. FinanzBuch Verlag Barbara Kettl-Römer Cordula Natusch Der Geldratgeber für junge Leute FinanzBuch Verlag 1. Säule: Machen Sie sich bewusst, wie Sie mit Geld umgehen»ich bin momentan noch 20 Jahre alt und wohne noch bei

Mehr

Erklär mir bitte die Aufgaben! Während der Erklärung kommt ihr Kind vielleicht selbst auf den Lösungsweg.

Erklär mir bitte die Aufgaben! Während der Erklärung kommt ihr Kind vielleicht selbst auf den Lösungsweg. 10 Hausaufgaben-Tipps Versuch es erst einmal allein! Wenn du nicht weiter kommst, darfst Du mich gerne rufen. So ermuntern Sie ihr Kind selbstständig zu arbeiten. Erklär mir bitte die Aufgaben! Während

Mehr

Rehabilitandenbefragung

Rehabilitandenbefragung (Version J) Rehabilitandenbefragung Rehabilitandenbefragung Kinder- und Jugendlichen-Rehabilitation Fragebogen für Kinder und Jugendliche ab 12 Jahre Fragebogen-Version: J Anonymisierungsnummer Hinweise

Mehr

Merkblatt bei starker Zahnarztangst und Dentophobie

Merkblatt bei starker Zahnarztangst und Dentophobie Merkblatt bei starker Zahnarztangst und Dentophobie Was ist Zahnarztangst bzw. Dentophobie? Unter dem Begriff Dentophobie versteckt sich eine häufig belastende, übersteigerte Angst vor Zahnbehandlungen

Mehr

Die unterschätzte Bedrohung: Öffentliche Wahrnehmung zur Fettleibigkeit in Europa

Die unterschätzte Bedrohung: Öffentliche Wahrnehmung zur Fettleibigkeit in Europa Die unterschätzte Bedrohung: Öffentliche Wahrnehmung zur Fettleibigkeit in Europa ZUSAMMENFASSUNG FÜR DEUTSCHLAND Durchgeführt von der unabhängigen Strategieberatung Opinium in Zusammenarbeit mit der Europäischen

Mehr

Ein paar Fakten über trinken und betrunken werden...

Ein paar Fakten über trinken und betrunken werden... Teste deinen Alkoholkonsum! Mit dem Test auf Seite 6 Ein paar Fakten über trinken und betrunken werden... Ein Leben ohne Alkohol? Darum geht es hier gar nicht. Denn es kann durchaus Spaß machen, Alkohol

Mehr

Was ist für mich im Alter wichtig?

Was ist für mich im Alter wichtig? Was ist für mich im Alter Spontane Antworten während eines Gottesdienstes der 57 würdevoll leben können Kontakt zu meiner Familie trotz Einschränkungen Freude am Leben 60 neue Bekannte neuer Lebensabschnitt

Mehr

SELBSTEINSTUFUNGSTEST DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAU B1

SELBSTEINSTUFUNGSTEST DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAU B1 Volkshochschule Zürich AG Riedtlistr. 19 8006 Zürich T 044 205 84 84 info@vhszh.ch ww.vhszh.ch SELBSTEINSTUFUNGSTEST DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAU B1 WIE GEHEN SIE VOR? 1. Sie bearbeiten die Aufgaben

Mehr

WICHTIG: Lernen Sie *jetzt* im kostenlosen Online Seminar, wie sie ihr eigenes online Business erstellen und damit 180 Euro pro Tag verdienen:

WICHTIG: Lernen Sie *jetzt* im kostenlosen Online Seminar, wie sie ihr eigenes online Business erstellen und damit 180 Euro pro Tag verdienen: WICHTIG: Lernen Sie *jetzt* im kostenlosen Online Seminar, wie sie ihr eigenes online Business erstellen und damit 180 Euro pro Tag verdienen: http://onlineseminar24.com/kostenlosesseminar Ein Leben mit

Mehr

Warum ist die Schule doof?

Warum ist die Schule doof? Ulrich Janßen Ulla Steuernagel Warum ist die Schule doof? Mit Illustrationen von Klaus Ensikat Deutsche Verlags-Anstalt München Wer geht schon gerne zur Schule, außer ein paar Grundschülern und Strebern?

Mehr

HORIZONTE - Einstufungstest

HORIZONTE - Einstufungstest HORIZONTE - Einstufungstest Bitte füllen Sie diesen Test alleine und ohne Wörterbuch aus und schicken Sie ihn vor Kursbeginn zurück. Sie erleichtern uns dadurch die Planung und die Einteilung der Gruppen.

Mehr

Einstufungstest Teil 2 (Schritte plus 3 und 4) Bitte markieren Sie Ihre Lösungen auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Lösung.

Einstufungstest Teil 2 (Schritte plus 3 und 4) Bitte markieren Sie Ihre Lösungen auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Lösung. Bitte markieren Sie Ihre Lösungen auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Lösung. 51 Warum willst du eigentlich in Deutschland arbeiten? ich besser Deutsch lernen möchte. a) Denn b) Dann c) Weil

Mehr

Leseverstehen 1. Lies den Text und mache die Aufgaben danach.

Leseverstehen 1. Lies den Text und mache die Aufgaben danach. Leseverstehen 1. Lies den Text und mache die Aufgaben danach. Tom und seine Teddys In Toms Kinderzimmer sah es wieder einmal unordentlich aus. Die Autos, Raketen, der Fußball und die Plüschtiere lagen

Mehr

Das»Prinzip Evernote«

Das»Prinzip Evernote« Das»Prinzip Evernote« Die Rede von der»informationsflut«ist in unserer Gesellschaft schon fast zu einer Standardklage geworden. In Zeiten des Internets schwirren so viele Informationen umher wie nie zuvor

Mehr

Platons Höhle. Zur Vorbereitung: Arbeitsblätter für 4. bis 6. Klasse. von Tim Krohn Illustriert von Lika Nüssli SJW Nr. 2320

Platons Höhle. Zur Vorbereitung: Arbeitsblätter für 4. bis 6. Klasse. von Tim Krohn Illustriert von Lika Nüssli SJW Nr. 2320 Arbeitsblätter für 4. bis 6. Klasse Platons Höhle von Tim Krohn Illustriert von Lika Nüssli SJW Nr. 2320 Zur Vorbereitung: Warst Du auch schon in einer Höhle? Wo? Warum warst Du dort? Was hast Du dort

Mehr

Passende Reden. für jede Gelegenheit. Geburt, Taufe, Geburtstag, Hochzeit, Trauerfall, Vereinsleben und öffentliche Anlässe

Passende Reden. für jede Gelegenheit. Geburt, Taufe, Geburtstag, Hochzeit, Trauerfall, Vereinsleben und öffentliche Anlässe Passende Reden für jede Gelegenheit Geburt, Taufe, Geburtstag, Hochzeit, Trauerfall, Vereinsleben und öffentliche Anlässe Rede des Paten zur Erstkommunion Liebe Sophie, mein liebes Patenkind, heute ist

Mehr

Jeder Mensch ist anders. Und alle gehören dazu!

Jeder Mensch ist anders. Und alle gehören dazu! Jeder Mensch ist anders. Und alle gehören dazu! Beschluss der 33. Bundes-Delegierten-Konferenz von Bündnis 90 / DIE GRÜNEN Leichte Sprache 1 Warum Leichte Sprache? Vom 25. bis 27. November 2011 war in

Mehr

Dies sind Online-Einzelcoachings mit Webinar-Begleitung.

Dies sind Online-Einzelcoachings mit Webinar-Begleitung. Dies sind Online-Einzelcoachings mit Webinar-Begleitung. Manchmal kommt man alleine bei ganz bestimmten Herausforderungen, die einem das Leben stellt, einfach nicht weiter. Man sieht keine Lösung, hat

Mehr

Erfahrungsbericht Non-Degree Program USA

Erfahrungsbericht Non-Degree Program USA Erfahrungsbericht Non-Degree Program USA Name/Alter: Michael, 24 Universität/Stadt: University of Chicago, IL Studienfach: Studium Generale Zeitraum: September 2012 März 2013 Bewerbungsprozess Juni 2013

Mehr

Lernen mit Superlearning. Chancen, Grenzen, Strategien

Lernen mit Superlearning. Chancen, Grenzen, Strategien Lernen mit Superlearning Chancen, Grenzen, Strategien Wenn man etwas lernen muss, was man gar nicht unbedingt lernen will braucht man zwischen 8 und 13 Wiederholungen, bis der Lernstoff im Langzeitgedächtnis

Mehr

Die ganze Wahrheit Carsten Tsara hat Besuch

Die ganze Wahrheit Carsten Tsara hat Besuch Franz Specht Die ganze Wahrheit Carsten Tsara hat Besuch Deutsch als Fremdsprache Leseheft Niveaustufe B1 Hueber Verlag Worterklärungen und Aufgaben zum Text: Kathrin Stockhausen, Valencia Zeichnungen:

Mehr

Fragebogen zur Erfassung von Schlafstörungen bei Kindern und Jugendlichen

Fragebogen zur Erfassung von Schlafstörungen bei Kindern und Jugendlichen Fragebogen zur Erfassung von Schlafstörungen bei Kindern und Jugendlichen Die folgenden Fragen beziehen sich auf die Schlafgewohnheiten Ihres Kindes während der letzten 4 Wochen. Ihre Antworten sollten

Mehr

Botschaften Mai 2014. Das Licht

Botschaften Mai 2014. Das Licht 01. Mai 2014 Muriel Botschaften Mai 2014 Das Licht Ich bin das Licht, das mich erhellt. Ich kann leuchten in mir, in dem ich den Sinn meines Lebens lebe. Das ist Freude pur! Die Freude Ich sein zu dürfen

Mehr

Teen Spirit Island - TSI

Teen Spirit Island - TSI Teen Spirit Island - TSI Therapiestation für suchtabhängige Heranwachsende, Abteilung der Kinder- und Jugendpsychiatrie am Kinderkrankenhaus auf der Bult 18 Behandlungsplätze für Jugendliche mit Drogen-,

Mehr

Bereich des Faches Schwerpunkt Kompetenzerwartung Lesen mit Texten und Medien umgehen. Texte erschließen/lesestrategien nutzen

Bereich des Faches Schwerpunkt Kompetenzerwartung Lesen mit Texten und Medien umgehen. Texte erschließen/lesestrategien nutzen Lernaufgabe: Verständnisfragen zum Anfang des Buches Eine Woche voller Samstage beantworten Lernarrangement: Paul Maar und das Sams Klasse: 3/4 Bezug zum Lehrplan Bereich des Faches Schwerpunkt Kompetenzerwartung

Mehr

Meine Stärken und Fähigkeiten

Meine Stärken und Fähigkeiten Meine Stärken und Fähigkeiten Zielsetzung der Methode: Die Jugendlichen benennen Eigenschaften und Fähigkeiten, in denen sie sich stark fühlen. Dabei benennen sie auch Bereiche, in denen sie sich noch

Mehr

Der Paten-Club. Laura:

Der Paten-Club. Laura: Ricarda-Huch-Gymnasium Gelsenkirchen Städtische Schule der Sekundarstufen I u. II mit englisch bilingualem und naturwissenschaftlichem Zweig Telefon 02 09 / 957 000 Fax 02 09 / 957 00 200 E-Mail rhg@rhg-ge.de

Mehr

Aufgepasst hier verrate ich Ihnen mein Geheimnis

Aufgepasst hier verrate ich Ihnen mein Geheimnis Seite 1 von 5 Aufgepasst hier verrate ich Ihnen mein Geheimnis Verdienen Sie jetzt 250,- Euro und mehr am Tag ganz nebenbei! Auch Sie können schnell und einfach mit Binäre Optionen Geld verdienen! Hallo

Mehr

Vernichtende Gefühle

Vernichtende Gefühle S. 1 von 29 Vernichtende Gefühle Neid Zorn Angst Verfasser: 11/1 Schule: Wirtschaftsgymnasium an der Kaufmännischen Schule TBB6 Fach/Lehrer: Religion, OSR. Schenck S. 2 von 29 Inhaltsverzeichnis 1. Angst...3-16

Mehr

Wie Sie Klarheit über Ihr berufliches Ziel gewinnen und Ihre Karriereschritte langfristig planen

Wie Sie Klarheit über Ihr berufliches Ziel gewinnen und Ihre Karriereschritte langfristig planen Wie Sie Klarheit über Ihr berufliches Ziel gewinnen und Ihre Karriereschritte langfristig planen Für Studenten wird es immer wichtiger, schon in jungen Jahren Klarheit über die Karriereziele zu haben und

Mehr

Meine sehr verehrten Damen und Herren, sehr geehrter Herr Frey, geehrte. Honoratioren, Abgeordnete und Ehrengäste, aber vor allem liebe Kirsten

Meine sehr verehrten Damen und Herren, sehr geehrter Herr Frey, geehrte. Honoratioren, Abgeordnete und Ehrengäste, aber vor allem liebe Kirsten 1 Meine sehr verehrten Damen und Herren, sehr geehrter Herr Frey, geehrte Honoratioren, Abgeordnete und Ehrengäste, aber vor allem liebe Kirsten Paradiek-Ulrich, - im Folgenden kurz Kirsten genannt! Liebe

Mehr

Enlimate. Tatsächlich eingesparte Energie in kwh pro Jahr (Energieprojekt): Anzahl erreichte Personen (Sensibilisierungsprojekt):

Enlimate. Tatsächlich eingesparte Energie in kwh pro Jahr (Energieprojekt): Anzahl erreichte Personen (Sensibilisierungsprojekt): Projekt-Team: Alexander Michel, Felix Ammann & Janiss Binder Beruf: Informatiker Lehrjahr: 1 Name der Schule oder des Betriebs: login JBT Name der Lehrperson oder der Berufsbildnerin/des Berufsbildners:

Mehr

Doppelte Buchhaltung

Doppelte Buchhaltung (Infoblatt) Heute möchte ich euch die Geschichte von Toni Maroni erzählen. Toni, einer meiner besten Freunde, ihr werdet es nicht glauben, ist Bademeister in einem Sommerbad. Als ich Toni das letzte Mal,

Mehr

Fernlehrgang. Tierkommunikation SPEZIAL. Mag.a Christina Strobl-Fleischhacker www.de-anima.at

Fernlehrgang. Tierkommunikation SPEZIAL. Mag.a Christina Strobl-Fleischhacker www.de-anima.at Fernlehrgang Tierkommunikation SPEZIAL Mag.a Christina Strobl-Fleischhacker www.de-anima.at Urheberrechtsnachweis Alle Inhalte dieses Skriptums, insbesondere Texte und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt

Mehr

Die Engelversammlung

Die Engelversammlung 1 Die Engelversammlung Ein Weihnachtsstück von Richard Mösslinger Personen der Handlung: 1 Erzähler, 1 Stern, 17 Engel Erzähler: Die Engel hier versammelt sind, denn sie beschenken jedes Kind. Sie ruh

Mehr

Malen ist eine stille Angelegenheit Ein Gespräch mit dem Künstler Boleslav Kvapil

Malen ist eine stille Angelegenheit Ein Gespräch mit dem Künstler Boleslav Kvapil Malen ist eine stille Angelegenheit Ein Gespräch mit dem Künstler Boleslav Kvapil Von Johannes Fröhlich Boleslav Kvapil wurde 1934 in Trebic in der Tschechoslowakei geboren. Er arbeitete in einem Bergwerk

Mehr

Studio d A2-01 Sprachen und Biografien über Sprachen und Lernbiografien sprechen

Studio d A2-01 Sprachen und Biografien über Sprachen und Lernbiografien sprechen Studio d A2-01 über Sprachen und Lernbiografien sprechen Gabriella Calderari, München Rebecca Akindutire, Nigeria über Sprachen und Lernbiografien sprechen Gabriella Calderari, München Gabriella ist 26

Mehr

Dies ist die entscheidende Erkenntnis, um die es in diesem Buch geht. Nach Abschluss der Lektüre werden Sie verstehen, was genau ich damit meine.

Dies ist die entscheidende Erkenntnis, um die es in diesem Buch geht. Nach Abschluss der Lektüre werden Sie verstehen, was genau ich damit meine. Das Geheimnis der Spitzenspieler Das Spiel der Quoten No-Limit Hold em ist ein Spiel der Quoten. Liegen Sie mit Ihren Quoten grundlegend falsch, können Sie trotz noch so großem Engagement kein Gewinner

Mehr

Resilienz. Was macht Kinder stark? Dagmar Feldt, Ärztin für Kinder und Jugendpsychiatrie, Klein Nordseer Str. 5a, 24242 Felde

Resilienz. Was macht Kinder stark? Dagmar Feldt, Ärztin für Kinder und Jugendpsychiatrie, Klein Nordseer Str. 5a, 24242 Felde Resilienz Was macht Kinder stark? Dies sind nicht die Originalfolien aus dem Vortrag, aus technischen Gründen habe ich mich entschlossen, die Folien zu transkribieren. Ich hoffe, die Verständlichketi hat

Mehr

SySt-Organisationsberatung Toolkarte

SySt-Organisationsberatung Toolkarte Tool Zuhören als Empfänger und als Sender Entwickelt von Insa Sparrer Anwendungskontext Die SySt-Miniatur Zuhören als Empfänger und als Sender bietet die Möglichkeit eines Probehandelns für eine künftige

Mehr

40-Tage-Wunder- Kurs. Umarme, was Du nicht ändern kannst.

40-Tage-Wunder- Kurs. Umarme, was Du nicht ändern kannst. 40-Tage-Wunder- Kurs Umarme, was Du nicht ändern kannst. Das sagt Wikipedia: Als Wunder (griechisch thauma) gilt umgangssprachlich ein Ereignis, dessen Zustandekommen man sich nicht erklären kann, so dass

Mehr

BV Nowak Eine kleine Rezension

BV Nowak Eine kleine Rezension BV Nowak Eine kleine Rezension 15.02.2014 Fast 2 Monate wohnen wir jetzt schon in unserem Eigenheim. Unser Traum vom Haus begann schon früh. Jetzt haben wir es tatsächlich gewagt und es keine Minute bereut.

Mehr

international Bitte markieren Sie Ihre Lösungen auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Lösung.

international Bitte markieren Sie Ihre Lösungen auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Lösung. Einstufungstest Teil 1 (Schritte 1 und 2) Bitte markieren Sie Ihre Lösungen auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Lösung. 1 Guten Tag, ich bin Andreas Meier. Und wie Sie? Davide Mondini. a) heißt

Mehr

Erfahrungsbericht. Ursula Verónica Krohmer Walker

Erfahrungsbericht. Ursula Verónica Krohmer Walker Erfahrungsbericht Ursula Verónica Krohmer Walker Email Adresse: Heimathochschule: Gasthochschule: ukakrohmerw@hotmail.com Deutsches Lehrerbildungsinstitut Wilhelm von Humboldt Pädagogische Hochschule Heidelberg

Mehr

Fotos selbst aufnehmen

Fotos selbst aufnehmen Fotos selbst aufnehmen Fotografieren mit einer digitalen Kamera ist klasse: Wildes Knipsen kostet nichts, jedes Bild ist sofort auf dem Display der Kamera zu sehen und kann leicht in den Computer eingelesen

Mehr

Buchbesprechung: Als mein Vater ein Busch wurde und ich meinen Namen verlor. Joke van Leuween (2012).

Buchbesprechung: Als mein Vater ein Busch wurde und ich meinen Namen verlor. Joke van Leuween (2012). Buchbesprechung: Als mein Vater ein Busch wurde und ich meinen Namen verlor. Joke van Leuween (2012). Zentrales Thema des Flucht- bzw. Etappenromans ist der Krieg, der Verlust der Muttersprache und geliebter

Mehr

Der Briefeschreiber alias Hans-Hermann Stolze

Der Briefeschreiber alias Hans-Hermann Stolze Vorwort Hans-Hermann Stolze gibt es nicht. Das heißt, irgendwo in Deutschland wird schon jemand so heißen, aber den Hans-Hermann Stolze, der diese Briefe geschrieben hat, gibt es nicht wirklich. Es ist

Mehr

Stress verstehen ist so einfach wie das ABC

Stress verstehen ist so einfach wie das ABC Stress verstehen ist so einfach wie das ABC 1 In diesem Kapitel Stress verstehen Ein Blick auf ein Stressmodell Die richtige Balance finden Sie haben das Wort Stress schon tausendmal gehört. Aber wenn

Mehr

Claus Vogt Marktkommentar - Ausgabe vom 24. Oktober 2014

Claus Vogt Marktkommentar - Ausgabe vom 24. Oktober 2014 Claus Vogt Marktkommentar - Ausgabe vom 24. Oktober 2014 Ich bleibe dabei: Die Aktienbaisse hat begonnen Jetzt wird es ungemütlich: Fallende Aktienkurse sind noch das geringste Übel Salami-Crash: Zwei

Mehr

Unsere Gruppe beim Aufbauen der Schokoladentafeln und der Schokoriegel

Unsere Gruppe beim Aufbauen der Schokoladentafeln und der Schokoriegel Unser Marktstand Unsere Gruppe hat am Mittwoch, 27.9, in der 2. Aktionswoche der fairen Wochen, den Stand auf den Marktplatz zum Zentrum für Umwelt und Mobilität aufgebaut und dekoriert. Wir dekorierten

Mehr

meinen Lebensstandard. Sicherheit durch Solidität Als öffentlicher Versicherer in Bayern und der Pfalz stehen wir für Zuverlässigkeit und Stabilität.

meinen Lebensstandard. Sicherheit durch Solidität Als öffentlicher Versicherer in Bayern und der Pfalz stehen wir für Zuverlässigkeit und Stabilität. Sicherheit unter dem blauen Schirm! Jeden Tag hält das Leben neue Abenteuer für Sie bereit. Egal ob große, kleine, lustige oder herausfordernde je sicherer Sie sich fühlen, desto mehr können Sie es genießen.

Mehr

Predigt Mt 5,1-3 am 5.1.14

Predigt Mt 5,1-3 am 5.1.14 Predigt Mt 5,1-3 am 5.1.14 Zu Beginn des Jahres ist es ganz gut, auf einen Berg zu steigen und überblick zu gewinnen. Über unser bisheriges Leben und wohin es führen könnte. Da taucht oft die Suche nach

Mehr

Tipps und Fakten. zur Nutzung von Internet und Handy

Tipps und Fakten. zur Nutzung von Internet und Handy Tipps und Fakten zur Nutzung von Internet und Handy @ Leider passieren im Netz aber auch weniger schöne Dinge. Bestimmt hast du schon mal gehört oder vielleicht selber erlebt, dass Sicher kennst Du Dich

Mehr

Unwissen macht Angst Wissen macht stark!

Unwissen macht Angst Wissen macht stark! Eine Informationsreihe der Deutschen Gesellschaft für Prävention und Intervention bei Kindesmisshandlung und -vernachlässigung e.v. Unwissen macht Angst Wüssten Sie davon, wenn ein Kind sexuell missbraucht

Mehr

Das Neue Testament 6.Klasse

Das Neue Testament 6.Klasse Das Neue Testament 6.Klasse 1 Erstbegegnung...durch dick und dünn... Gruppenarbeit - Auswertung: Umfangvergleich AT / NT und Evangelien, grobe Einteilung => Gruppenarbeitsblatt 2 Die Entstehung des NT

Mehr