Preisliste gültig ab 10. Juli 2015 Die bestehenden Verträge bleiben davon unberührt.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Preisliste gültig ab 10. Juli 2015 Die bestehenden Verträge bleiben davon unberührt."

Transkript

1 Preisliste gültig ab 10. Juli 2015 Die bestehenden Verträge bleiben davon unberührt. IOS 2000 (DIALOG) ist eine Pro Server Lizenz. Pro Server wird eine Lizenz fällig. Maximal sind 3 Mandanten je Server mit beliebig vielen lizenzierten Benutzern zulässig. (mehr als 3 Mandanten sind auf Anfrage gegen Aufpreis möglich.) Mandanten im Sinne der IOS 2000 Lizenz sind Filialen oder Firmen, an denen der Lizenznehmer zu mehr als 50% beteiligt ist. Ist das nicht der Fall, wird eine eigene Lizenz fällig. Extern über das Internet (auch VPN) angebundene Filialen oder Mitarbeiter werden entweder wie externe Läger oder wie Mandanten und Clients behandelt, wenn diese über das Internet den Server der Zentrale benutzen. Für jede extern angebundene Filiale oder Vertretung wird eine Filial-Lizenz fällig. Soll in der Filiale ein eigener IOS 2000 Server installiert werden oder wird die Anzahl von 3 Mandanten insgesamt überschritten, wird eine neue Lizenz fällig. Auf Zusatzlizenzen gewähren wir Sonderpreise. Fragen Sie diese bitte im Bedarfsfall an. In allen Mietpreisen ist die Lizenzgebühr, die Hotline im Standardumfang (beliebig viele Tickets und Anrufe während der Geschäftszeiten, Onlinesupport nur am Server) und alle laufenden Updates enthalten. Sie haben fest kalkulierbare Kosten ohne verdeckte Nachschläge für mehr Support oder Aktualisierungen der Software. Sie haben immer die neueste Version des Programms. IOS 2000 Standard 2000 Standard-Warenwirtschaft, Komplettpaket mit allem, was man für eine Warenwirtschaft benötigt, siehe Leistungsbeschreibung auf unserer Internetseite, bis zu insgesamt 10 Benutzer gleichzeitig in maximal drei Mandanten 179,00 IOS Light Die IOS 2000 Starter-Version 2001 WWS-Version für kleine Firmen und Start-Up-Unternehmen, 1 Benutzer in einem Mandanten, kompletter Leistungsumfang lt. Leistungsbeschreibung, alle Optionen beliebig zubuchbar 2070 Zusätzliche Benutzerlizenz zur Light/Starterversion 39,00 1 / 7 Dokument: preisliste.odt

2 IOS Shop - Der komplette Onlineshop 2020 Kompletter Onlineshop mit automatischer Aktualisierung der Daten (Warengruppen, Artikel, Bilder, Lieferanten, Kunden) aus der WWS, Automatische Bildverarbeitung, Verkleinerung, Vorschaubilder für IOS, Automatischer Update der Bestands- und Preisdaten, Import von Bestellungen, automatische Kundenanlage, Shop-Hosting auf unserem schnellen Internet-Server, einer beliebigen de-domain (andere Endungen gegen Aufpreis), beliebig viel Traffic, eine Shop- adresse, entspricht Trusted-Shops-Vorgaben Einrichtungskosten : Einmalige Einrichtungsgebühr 490,00 2 für den Standard-Shop im Corporate-Design des Kunden (Farbanpassung & Einbindung des Logos), beliebige, andere Designs gegen Aufpreis möglich Grundschulung nach Aufwand, ca. 2-4 Stunden Mindestvertragslaufzeit im Gegensatz zu allen anderen Modulen ein danach monatliche Kündigung möglich. Jahr, Hinweis: Der Shop unterstützt NICHT die ArtNr Lageroption, alle Veröffentlichungen in den Shop und die Verarbeitung der Shop-bestellungen müssen aus dem Lager 1 erfolgen! Überwachung des Shopstandards und lfd. Sicherheitspatches 2021 B2B-Option zum Shop, Wiederverkäufer-Anbindung LIVE-Anbindung an die WWS mit Bestandsabfrage und Anzeige der Wiederverkäuferpreise (auch Individualpreise) nach dem Login des Kunden Einmalige Einrichtungsgebühr: 150, QR-Modul zum Shop (in Planung) Multi-Channel-Modul zur Unterstützung von stationärem Handel und E- Commerce. QR-Code Aufsteller und Listen für die Auszeichnung und das Schaufenster. Direkte Weiterleitung der Interessenten auf den richtigen Artikel im Shop OCI Shop-Schnittstelle zu SAP-Kunden Automatische Übergabe von Warenkörben aus dem Shop an Kunden mit SAP- OCI Schnittstelle, Aufruf auch über das IOS 2000 Kundenportal möglich Einmalige Einrichtungsgebühr 1.290,00 * 99,00 49,00 39, XML Shopschnittstelle 69,00 2 / 7 Dokument: preisliste.odt

3 Import von Shopaufträgen im XML-Format aus anderen Onlineshops, automatische Kundenanlage, (im IOS Shop enthalten) Einmalige Einrichtungsgebühr : 290, Lager-Webservice holt sich den aktuellen Lagerbestand aus IOS2000 per Online-Webservice und benutzt diesen Bestand als Basis für die Bestandanzeige bzw. Bestandsampel Einmalige Einrichtungsgebühr: 89, Gutschein-Modul Erlaubt die Verwaltung Wert- und oder Rabattgutscheinen im Shop. Die Wertgutscheine sind kompatibel zur Gutscheinverwaltung im Kassenmodul und können auch dort verwendet werden. Die Gutscheine werden auf der Warenkorbseite im Shop verrechnet. Enthalten sind die Routinen und Webservices für die Erstellung der Gutscheine in der Datenbank, Export in CSV Dateien (z.b. für Rundbriefe oder -Mails), Live-Gültigkeitsabfrage in IOS per Webservice und Sperre und Verbuchung. Optional gegen Berechnung des Aufwands erhältlich: Report zum Druck von Gutscheinen Webseite zur automatischen Zuordnung und Ausgabe von Gutscheinen z.b. a u f G r u n d v on Z e i tungsanzeigen o d e r R u n d b r iefen Einmalige Einrichtungsgebühr: 150, EBAY und AMAZON Converter als Option zum Online-Shop oder zur XML Schnittstelle ArtNr. 204 Wandelt die von Ebay oder Amazon heruntergeladenen Aufträge im CSV Format um in das XML Auftragsformat für die XML Shopschnittstelle von IOS, so dass die Aufträge automatisch importiert und verarbeitet werden können. 3 / 7 Dokument: preisliste.odt

4 DIALOG Die IOS 2000 Version für den KFZ Teilehandel 2101 DIALOG-Starterlizenz für 2 Benutzer in einem Mandanten, ansonsten kompletter Leistungsumfang, Optionen beliebig zubuchbar 2070 Zusätzliche Benutzerlizenz zur Light/Starterversion 39, DIALOG-Standard für bis zu 10 Benutzer gleichzeitig in bis zu 3 Mandanten 169, Online-Werkstattanbindung per Spektrum oder Hess-ONLINE für beliebig viele Werkstätten Optionen Das sind bei MARKUS SOFT die Programme, die nicht von allen Anwendern einer Warenwirtschaft benötigt werden. Alles Andere ist bereits im Standard enthalten! 2010 POS Kassenprogramm 49,00 Barverkauf, Bondruck auf Thermo-Bondrucker, A4-Quittungen, Kassenabschlüsse, Gutscheinverwaltung, Statistiken und mehr (siehe Leistungsbeschreibung), beliebig viele Kassen im Rahmen der Gesamtbenutzeranzahl 2030 Zusätzliche Benutzerlizenz (nicht für IOS Light, DIALOG Starter) 19, Filialen/externe Büros (nicht für IOS Light) Für jede Filiale bzw. extern permanent per Router im Internet oder per VPN angebundene Filiale wird eine Filiallizenz fällig. 1 weitere Benutzerlizenz. Die extern angebundenen Benutzer müssen aber in jedem Fall in der Gesamtanzahl der Benutzerlizenzen berücksichtigt werden Premium-Hotline 25% des Netto Mietpreises der Hauptlizenz mindestens 75,00 Ein Notfall-Hotline Anruf / Monat kostenlos, erweiterte Online-Hilfe per Teamviewer auch am Mitarbeiter-Arbeitsplatz, bis max. 1 Stunde / Monat für Arbeiten, die nicht im Mietpreis enthalten sind w ie z. B. a l lgem e ine H i l f e b e i E i n s tellungsarbeiten, k l e ineren Formularänderungen, Hilfe bei Datenimporten, SQL Befehle für Datenveränderungen oder -exporte 2033 Stücklisten Beliebig viele und beliebig lange Stücklisten mit Verbuchungsroutinen bei 4 / 7 Dokument: preisliste.odt

5 Warenzugang oder beim Verkauf Stücklisten Light 39,00 Beliebig viele Stücklisten begrenzt auf 10 Artikel pro Stückliste und lediglich mit Verbuchungsroutinen beim Verkauf 2034 Lager 49,00 Beliebig viele Läger je Artikel mit individuellen Beständen, Lagerorten und P r e i s e n. S e h r u m f a n g r e i c h e s M o d u l m i t z u s ä t z l i c h e n Synchronisierungsroutinen, alle Verbuchungen finden abhängig vom Lager statt, viele Statistiken werden auf das jeweilige Lager bezogen angezeigt 2035 DATEV Fibu Schnittstelle Übergabestapel der Debitoren (Ausgangsrechnungen) im DATEV NESY Format, keine Übergabe der Kassenbuchungen oder Kreditoren. Eine Standard-ASCII FIBU-Schnittstelle z.b. für LEXWARE ist bereits im Standard enthalten 2036 Dynamische Datenbanksynchronisation Synchronisiert automatisch einzelne Tabellen in der gleichen oder anderen Datenbanken, wenn z.b. bei mehreren Mandanten die gleichen Kunden gepflegt werden sollen oder die Basisdaten mehrerer Läger synchronisiert werden müssen. Es fallen zusätzlich einmalige Einrichtungskosten von ca. 2-5 Stunden (ArtNr. 2200) je nach Umfang an. Fordern Sie unser Angebot an Pauschale für die Erstellung eines Importfilters für IOS oder DIALOG, unabhängig von der wirklich benötigten Zeit Lieferanten- und Datendienstleister-Module BME-Cat Modul, Import / Export VEDES Datenimport und Lieferscheinverbuchung NMEDIA Bestellübergabe / Lieferscheinverbuchung NEXMART Bestellübergabe FTP EASYLOG DHL Datenübergabe, Paketaufkleber WINCARD Export je Modul: 19, IOS PPS Produktionsplanung 69,00 Erfassung und Anzeige des Positionsstatus, diverse Standardreports, einmalige Einrichtungsgebühr nach Aufwand ca Stunden (ArtNr. 2200) 2060 SEPA Lastschriftverfahren Lastschriftverfahren für Basis- und Firmenlastschriften über SEPA, Verwaltung der Bankdaten, IBAN und BIC Kontrolle 19,00 IOS 2000 Lizenzwechsel von GPxxx zu IOS 2004 Sonderpreis für den Wechsel von unserem DOS WWS GP6.6 mit laufendem Pflegevertrag auf die aktuelle IOS 2000 BASIS Version beliebig vieler Benutzer gleichzeitig in allen Mandanten, Leistungsumfang lt. Leistungsbeschreibung, aller Optionen, die der Anwender auch in GP 5 / 7 Dokument: preisliste.odt

6 hatte opdmarketing Online, Print, Digital, Marketing aus einer Hand ArtNr. Beschreibung je Stunde Online-Programmierung Entwurf von Internetauftritten, Einrichtung von Content-Management- Systemen, Programmierung von Individuallösungen 2101 Print & Digital Entwurf von Logos, Prospekten, Gutscheinen usw. bis zur Druckreife inkl. Druck-Auftragsservice bei Internet-Druckdiensten 2102 Einrichtung eines Standardwebs Auf der Basis eines Content-Management-Systems, wahlweise WordPress, Joomla oder Redaxo, Standard-Design mit Firmenlogo 75,00 pauschal 450,00 Sonstige Dienstleistungen ArtNr. Beschreibung je Stunde Allgemeine Individual-Dienstleistungen 3 Programmierarbeiten, Entwurf oder Änderung von Kassenbons, Etiketten, Reports und Templates, Schulung (online oder vor Ort), Import von Daten, usw. Dienstleistungen außerhalb unserer Geschäftszeiten werden mit 25% Aufschlag berechnet. für Kunden mit Mietvertrag sonst. Kunden: Fahrtkosten Anfahrtzeit pro Stunde PKW-Pauschale je KM In der Regel wird eine Pauschale für die An- und Abfahrt vereinbart 0,85 1 Alle Mietpreise sind netto zzgl. gesetzliche Mehrwertsteuer, monatlich fällig und werden per SEPA Basislastschrift (widerrufbar) eingezogen. 2 Die Stundenpreise sind Nettopreise zzgl. gesetzliche Mehrwertsteuer 3 Programmierungen über 2 Stunden werden grundsätzlich nur mit Dokumentation und monatlichem Mietaufpreis für dauerhafte Pflege und Support in Höhe von 3% der Programmierkosten angeboten. Unsere Rechnungen sind sofort nach Erhalt ohne Abzug fällig. Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die Sie in der jeweils aktuellen Form von unserer Website unter diesem Link laden können : 6 / 7 Dokument: preisliste.odt

7 Sollte Ihnen das nicht möglich sein, senden wir Ihnen gerne eine Kopie per Fax oder mit der Post. 7 / 7 Dokument: preisliste.odt

2.0 DIE KOMPLETTLÖSUNG FÜR DEN SURFSHOP DER ZUKUNFT. Warenwirtschaft - Onlineshop - Kasse - ebay - Amazon - Google

2.0 DIE KOMPLETTLÖSUNG FÜR DEN SURFSHOP DER ZUKUNFT. Warenwirtschaft - Onlineshop - Kasse - ebay - Amazon - Google DIE KOMPLETTLÖSUNG FÜR DEN SURFSHOP DER ZUKUNFT Warenwirtschaft - Onlineshop - Kasse - ebay - Amazon - Google 2.0 - Alle TTP Artikel im Echtzeit-Bestand - Nie wieder Lieferbarkeitsnachfragen oder falsche

Mehr

Preisliste. Gültig ab 1. Mai 2006. Winware

Preisliste. Gültig ab 1. Mai 2006. Winware Preisliste Gültig ab 1. Mai 2006 Winware Finanzbuchhaltung Produkt / Modul Standalone Basislizenz Zusatzlizenz Fibu Standard Produkt 890. 1 020. 180. Update von 7.4 300. 350. 60. Update von 6.x 7.3 630.

Mehr

Auftrag. Fibu. eshop. Preisliste. in CHF. gültig ab 01.01.2015

Auftrag. Fibu. eshop. Preisliste. in CHF. gültig ab 01.01.2015 Auftrag Preisliste in CHF Fibu gültig ab 01.01.2015 Allgemeine Informationen Gültigkeit Diese Preisliste ist gültig ab 01.01.2015 und ersetzt alle vorangegangenen Preislisten. Alle Preise verstehen sich

Mehr

Basispaket mit 5 Lizenzen Gültig ab: 01.01.2007

Basispaket mit 5 Lizenzen Gültig ab: 01.01.2007 Warenwirtschaftssystem für den technischen Groß- und Einzelhandel mit Fertigung und Projektmanagement. Ein Baustein des opus ware ERP Systems. mit 5 Lizenzen Gültig ab: 01.01.2007 Das ist die Finanzierungsalternative

Mehr

SHOPPING CLOUD SHOPPING.GUETSEL.DE

SHOPPING CLOUD SHOPPING.GUETSEL.DE SHOPPING CLOUD SHOPPING.GUETSEL.DE WAS IST DAS? Kurz gesagt: Die Shopping Cloud ist ein Art»Amazon«für Gütersloh. Unternehmen aus Gütersloh können hier online Produkte und Dienstleistungen präsentieren.

Mehr

Sage 100 Version 2012. Preisliste. gültig ab dem 2. April 2012

Sage 100 Version 2012. Preisliste. gültig ab dem 2. April 2012 Sage 100 Version 2012 Preisliste gültig ab dem 2. April 2012 Produkt / Modul Finanzbuchhaltung Produkt / Softwarelizenz 590.00 930.00 200.00 Plus Pack (pro Jahr) 177.00 280.00 80.00 Software Pack (pro

Mehr

EDV-Hausleitner GmbH Dokumentation Online Bestellungen

EDV-Hausleitner GmbH Dokumentation Online Bestellungen EDV-Hausleitner GmbH Dokumentation Online Bestellungen Von Michael Obermüller Entwicklung EDV Hausleitner GmbH Bürgerstraß 66, 4020 Linz Telefon: +43 732 / 784166, Fax: +43 1 / 8174955 1612 Internet: http://www.edv-hausleitner.at,

Mehr

Auftrag. Fibu. eshop. Preisliste. in CHF. gültig ab 01.01.2013

Auftrag. Fibu. eshop. Preisliste. in CHF. gültig ab 01.01.2013 Auftrag Preisliste in CHF Fibu gültig ab 01.01.2013 Allgemeine Informationen Gültigkeit Diese Preisliste ist gültig ab 01.01.2013 und ersetzt alle vorangegangenen Preislisten. Alle Preise verstehen sich

Mehr

Preisliste infuniq PIM-Suite

Preisliste infuniq PIM-Suite Preisliste infuniq PIMSuite Stand 2012 infuniq pure das PIMBasissystem (INF10100) Als Basissystem bietet infuniq pure alle Funktionen, die Sie zur Erfassung, Verwaltung und Publikation von beliebigen Informationsobjekten

Mehr

Preisliste infuniq PIM-Suite

Preisliste infuniq PIM-Suite Preisliste infuniq PIMSuite Stand 2012 infuniq pure das PIMBasissystem (INF10100) Als Basissystem bietet infuniq pure alle Funktionen, die Sie zur Erfassung, Verwaltung und Publikation von beliebigen Informationsobjekten

Mehr

Sage Shop Schnelleinstieg

Sage Shop Schnelleinstieg Sage Shop Schnelleinstieg Impressum Sage Software GmbH Hennes-Weisweiler-Allee 16 41179 Mönchengladbach Copyright 2014 Sage Software GmbH Die Inhalte und Themen in dieser Unterlage wurden mit sehr großer

Mehr

CL-Mini-ABF. Kurzbeschreibung. Installation und Vorbereitung. Stand 30.01.2012. Ihre HTK-Filiale Michelstadt

CL-Mini-ABF. Kurzbeschreibung. Installation und Vorbereitung. Stand 30.01.2012. Ihre HTK-Filiale Michelstadt 64720 email : Info@KM-EDV.de Stand 30.01.2012 CL-Mini-ABF Inhaltsverzeichnis Kurzbeschreibung... 1 Installation und Vorbereitung...1 ODBC-Zugriff... 2 ODBC-Einrichtung unter Windows XP...2 ODBC-Einrichtung

Mehr

Preisliste (Stand III 2015)

Preisliste (Stand III 2015) SAP Auftraggeberlizenzen Lizenzen: Preis enthaltene Lizenzen PROMOS SAP GAEB Schnittstelle Lizenz 12.000,- unbegrenzt Grundlizenz als Firmenlizenz: SAP GAEB Schnittstelle zum Datenaustausch nach GAEB DA

Mehr

Verbindung von Onlineshop und stationärem Handel in der Warenwirtschaft (WaWi)

Verbindung von Onlineshop und stationärem Handel in der Warenwirtschaft (WaWi) Verbindung von Onlineshop und stationärem Handel in der Warenwirtschaft (WaWi) Präsentation am Beispiel des Referenzprojekts Gewerbeverein Illingen e.v. Equitania Software GmbH - gehört zur CMC Unternehmensgruppe

Mehr

OCI Schnittstelle. Grundlagen. Hilfesystem zu TopKontor Handwerk Version 5.2

OCI Schnittstelle. Grundlagen. Hilfesystem zu TopKontor Handwerk Version 5.2 Seite 1 von 5 Hilfesystem zu TopKontor Handwerk Version 5.2 OCI Schnittstelle OCI (Open Catalog Interface Version 3.0) ist eine von SAP definierte Schnittstelle für den Aufruf von externen Katalogen (Großhändler

Mehr

2006 Adcotel GmbH. Vertrauliches Dokument. jede Weitergabe ohne Zustimmung der Adcotel GmbH ist untersagt.

2006 Adcotel GmbH. Vertrauliches Dokument. jede Weitergabe ohne Zustimmung der Adcotel GmbH ist untersagt. -- OCTOPUS Appointment System von ADCOTEL GmbH -- -- Teststellung -- -- ASP-Nutzung -- -- Lizenzgebühr im Rahmenvertrag -- -- Preistabelle Lizenzkauf -- 2006 Adcotel GmbH. Vertrauliches Dokument. jede

Mehr

hcauftrag Auftragsverwaltung Kundenverzeichnis Artikelstamm Auftragsverwaltung Debitorenbuchhaltung Bergstrasse 3 6206 Neuenkirch

hcauftrag Auftragsverwaltung Kundenverzeichnis Artikelstamm Auftragsverwaltung Debitorenbuchhaltung Bergstrasse 3 6206 Neuenkirch Kundenverzeichnis Artikelstamm Auftragsverwaltung Debitorenbuchhaltung hcauftrag Auftragsverwaltung Bergstrasse 3 6206 Neuenkirch Tel 041 467 23 88 Mail info@hellcom.ch Web www.hellcom.ch KUNDE Einfaches

Mehr

CONTREXX 3 Endkunden-Preisliste

CONTREXX 3 Endkunden-Preisliste web content management system Preisliste CONTREXX 3 Endkunden-Preisliste Contrexx ist eine branchenunabhängige Website Management Software (WMS), die sich durch die intuitive Benutzerführung, das Design

Mehr

Gutscheine Online verkaufen Das Modul für Ihren nachhaltigen Umsatzerfolg.

Gutscheine Online verkaufen Das Modul für Ihren nachhaltigen Umsatzerfolg. Gutscheine Online verkaufen Das Modul für Ihren nachhaltigen Umsatzerfolg. Zusätzliche Umsätze generieren. Bieten Sie Gutscheine für Ihre Produkte oder Ihr Angebot an. Für die Kunden schnell & unkompliziert

Mehr

DHL-Connector. für JTL-WAWI. Anleitung. 0.1 Änderungsverzeichnis. Versionsnummer. Datum Änderung Autor

DHL-Connector. für JTL-WAWI. Anleitung. 0.1 Änderungsverzeichnis. Versionsnummer. Datum Änderung Autor DHL-Connector für JTL-WAWI Anleitung 0.1 Änderungsverzeichnis Versionsnummer Datum Änderung Autor 1.0 03.04.2015 Erstellung des Dokumentes Thomas Kehl Datum 04.04.2015 Seite 1 von 13 0.3 Inhaltsverzeichnis

Mehr

ACANTAS-Preisliste für CMS, E-Shop und Konfigurator

ACANTAS-Preisliste für CMS, E-Shop und Konfigurator ACANTAS-Preisliste für CMS, E-Shop und Konfigurator Die Acantas E-Marketing-Suite ist eine budgetschonende und investitionssichere SaaS-Lösung. Sie mieten das System zu einem festen Preis und profitieren

Mehr

Stand 01.07.2015, gültig bis 31.12.2015 Änderungen & Irrtümer vorbehalten, freibleibend

Stand 01.07.2015, gültig bis 31.12.2015 Änderungen & Irrtümer vorbehalten, freibleibend liste 2015/II Stand 01.07.2015, gültig bis 31.12.2015 Änderungen & Irrtümer vorbehalten, freibleibend Allgemeine Kanzleiprodukte Produkt Lizenzierung / Staffel Lifetime-Lizenzen Forderungsaufstellung Pro

Mehr

Shoptransfer Assistent für den Datenaustausch mit den Web Shops

Shoptransfer Assistent für den Datenaustausch mit den Web Shops 1 Allgemein GDI organisiert mit dem Web Shop Modul die Datenhaltung innerhalb der GDI Warenwirtschaft. Der Datenaustausch mit den Shops erfolgt über externe Schnittstellen. Dabei werden Shopwarengrupppen

Mehr

Office Line To Shopware. Ihre Produkte online! Die Evolution im ecommerce

Office Line To Shopware. Ihre Produkte online! Die Evolution im ecommerce Office Line To Shopware Ihre Produkte online! Die Evolution im ecommerce Aufbau / Technologie Mit dem Modul Office Line To Shopware erhalten Sie für Ihre Sage Office Line eine Erweiterung, die es Ihnen

Mehr

ADVANTER FRAGEBOGEN FIBU-SCHNITTSTELLE

ADVANTER FRAGEBOGEN FIBU-SCHNITTSTELLE Ausgangsrechnungen advanter Zahlungen Finanzbuchhaltung Eingangsrechnungen advanter Offene Posten Sehr geehrter advanter-anwender, zur Einrichtung Ihrer Fibu-Schnittstelle benötigen wir einige Informationen

Mehr

Flexible Shop-Schnittstelle Automatisierte Prozessabläufe

Flexible Shop-Schnittstelle Automatisierte Prozessabläufe Flexible Shop-Schnittstelle Automatisierte Prozessabläufe Zertifizierte Partnerlösung Steuern Sie Ihre Shopware direkt aus der Office Line! SHOP Kunden bestellen Kunden Artikel Kategorien Preise Lager

Mehr

P r e i s l i s t e. Gültig ab 1. Januar 2011

P r e i s l i s t e. Gültig ab 1. Januar 2011 P r e i s l i s t e Gültig ab 1. Januar 2011 Allgemeine Informationen Allgemeine Bedingungen Winoffice Softwarepflege-Abos Diese Preisliste ist gültig ab dem 1. Januar 2011 und ersetzt alle vorangegangenen

Mehr

Datenbank-Entwicklung

Datenbank-Entwicklung Datenbank-Entwicklung Unsere Qualifikationen Umsetzung komplexer Anforderungen in die Logik relationaler Datenbanken Programmierung mit Microsoft Access seit Version 1.0 Erfahrung mit Microsoft SQL Server,

Mehr

Registrierkassen: Worauf Sie beim Kauf achten sollten

Registrierkassen: Worauf Sie beim Kauf achten sollten Registrierkassen: Worauf Sie beim Kauf achten sollten Dr. Markus Knasmüller gerichtlich zertifizierter Sachverständiger Leiter des Arbeitskreises Registrierkassen im FV UBIT der WKÖ Wer braucht eine Registrierkasse?

Mehr

Softfolio xrm Preisliste 02/2015. Gültig ab 01.07.2015

Softfolio xrm Preisliste 02/2015. Gültig ab 01.07.2015 Softfolio xrm Preisliste 02/2015 Gültig ab 01.07.2015 Erläuterung zum Preismodell Gültig für Neu- und Bestandskunden. Es stehen folgende Preismodelle zur Auswahl: 1) Software zur Nutzung (12 Monate Mindestvertragslaufzeit

Mehr

AbaWebTreuhand die kooperative Software für Treuhänder und Treuhandkunden

AbaWebTreuhand die kooperative Software für Treuhänder und Treuhandkunden AbaWebTreuhand die kooperative Software für Treuhänder und Treuhandkunden AbaWebTreuhand ABACUS-Software as a Service AbaWebTreuhand ABACUS-Software as a Service Die ABACUS Business Software bietet Treuhandunternehmen

Mehr

Allgemeine Informationen

Allgemeine Informationen Seite 1 Allgemeine Informationen Gültigkeit Update-Vertrag Release Update Upgrade version Mehrplatzversion Toolbox Diese Preisliste ist gültig ab 12.11.2009 und ersetzt alle vorangegangenen Preislisten.

Mehr

staffitpro WEB Produkte und Lizenzen (Kauf) (Ergänzung zu Allgemeine Geschäftsbedingungen audeosoft GmbH staffitpro Web-Kauf )

staffitpro WEB Produkte und Lizenzen (Kauf) (Ergänzung zu Allgemeine Geschäftsbedingungen audeosoft GmbH staffitpro Web-Kauf ) staffitpro WEB Produkte und Lizenzen (Kauf) (Ergänzung zu Allgemeine Geschäftsbedingungen audeosoft GmbH staffitpro Web-Kauf ) Verantwortlich für den Inhalt: audeosoft GmbH, Kreuzberger Ring 44a, 65205

Mehr

Cloud Preisliste. Cloud Basis Zugang Monatliche Mietpreise. Office Anwendungen Monatliche Mietpreise

Cloud Preisliste. Cloud Basis Zugang Monatliche Mietpreise. Office Anwendungen Monatliche Mietpreise Cloud Basis Zugang Vertragsdauer Basis Zugang - Pro Benutzer 1 Jahr 2 Jahre 3 Jahre Zugang zu Cloud, Verschlüsselte Datenübertragung Benutzer mit Passwort Serverstandort Schweiz Datensicherung, 4 mal täglich

Mehr

Profitex V7 - Die kaufmännische Softwarelösung

Profitex V7 - Die kaufmännische Softwarelösung Mit uns ans ZIEL! Wir bieten prozessorientierte ERP - Softwarelösungen Profitex V7 - Die kaufmännische Softwarelösung www.profitex-software.eu 1 Die Auswahl einer neuen ERP-Lösung ist für jedes Unternehmen

Mehr

Preis- und Leistungsverzeichnis askdante

Preis- und Leistungsverzeichnis askdante Preis- und Leistungsverzeichnis askdante Vom 13.07.2015 Alle genannten Preise verstehen sich zzgl. 19% Umsatzsteuer. Erläuterungen zu verwendeten Begriffen Aktivierte Benutzer Kunde Preise Innerhalb von

Mehr

Dokumentation KundenpreisManagerLX Pro. Version 2.0

Dokumentation KundenpreisManagerLX Pro. Version 2.0 Dokumentation KundenpreisManagerLX Pro Version 2.0 2 Dokumentation KundenpreisManagerLX Pro Version 2.0.207.1 Was ist KundenpreisManagerLX Pro? KundenpreisManagerLX Pro ist ein Programm zum einfachen Exportieren,

Mehr

Winware. Preisliste Gültig ab 29. Oktober 2007

Winware. Preisliste Gültig ab 29. Oktober 2007 Winware Preisliste Gültig ab 29. Oktober 2007 B_O_P_ für das kmugewerbe gmbh Dorfbachstrasse 12 6430 Schwyz Telefon: 041 813 00 15 Fax: 041 813 00 16 E-Mail: info@kmugewerbe.ch www.kmugewerbe.ch Finanzbuchhaltung

Mehr

Comatic 7 (C7) Shopschnittstelle

Comatic 7 (C7) Shopschnittstelle Comatic 7 (C7) Shopschnittstelle Anleitung V1 1/14 Inhaltsverzeichnis Grundinstallation C7 Schnittstelle... 3 Schnittstelle in Mandanten einbinden... 4 Zugriff auf Shop konfigurieren... 5 Hinweise für

Mehr

T/P 001 m: Preisliste Telefonabrechnung (101028/02)

T/P 001 m: Preisliste Telefonabrechnung (101028/02) T/P 001 m: Preisliste Telefonabrechnung Seite 1 T/P 001 m: Preisliste Telefonabrechnung (101028/02) Einleitung In diesem Dokument finden Sie die Preise zu den Programmversionen und Modulen. Beachten Sie

Mehr

KuferSQL Schnittstellen zur Finanzbuchhaltung und zur Amtskasse

KuferSQL Schnittstellen zur Finanzbuchhaltung und zur Amtskasse Kufer Software Konzeption Systemsoftware und Beratung KuferSQL Schnittstellen zur Finanzbuchhaltung und zur Amtskasse Verbinden Sie Ihre Buchhaltung per Schnittstelle mit KuferSQL Schnittstellen für alle

Mehr

Es bleibt uns - ein herzliches Dankeschön an Sie zu richten - für Ihr langjähriges Vertrauen in die Martin Engineering AG und unsere Produkte.

Es bleibt uns - ein herzliches Dankeschön an Sie zu richten - für Ihr langjähriges Vertrauen in die Martin Engineering AG und unsere Produkte. Martin Engineering AG Gewerbestrasse 1 CH-8606 Nänikon www.martin.ch Telefon +41 44 905 25 25 Telefax +41 44 942 15 15 Hotline +41 44 905 25 55 info@martin.ch ZaWin ZAKWin LOGOWin Dentlink Medikont Sehr

Mehr

Update-News. Perigon Agro Neuerungen 2016.2. Dokumentennummer: UN-2016.2 Programmversion: 2016.2

Update-News. Perigon Agro Neuerungen 2016.2. Dokumentennummer: UN-2016.2 Programmversion: 2016.2 Update-News Perigon Agro Neuerungen 2016.2 Dokumentennummer: UN-2016.2 Programmversion: 2016.2 root-service ag Telefon: 071 634 80 40 Weinfelderstrasse 32 E-Mail: info@root.ch CH-8575 Bürglen / TG Internet:

Mehr

Schwindt Shopware Modul. Ihre Produkte online! Die Evolution im ecommerce

Schwindt Shopware Modul. Ihre Produkte online! Die Evolution im ecommerce Schwindt Shopware Modul Ihre Produkte online! Die Evolution im ecommerce Aufbau / Technologie Mit dem Schwindt Shopware Modul erhalten Sie für Ihre Sage Office Line eine Erweiterung, die es Ihnen auf benutzerfreundlichste

Mehr

Winware. Preisliste Gültig ab 1. Dezember 2007

Winware. Preisliste Gültig ab 1. Dezember 2007 Winware Preisliste Gültig ab 1. Dezember 2007 Finanzbuchhaltung Standard Produkt 890. 190. Plus Pack pro Jahr 380. 80. Update von 7.4 311. 66. Update von 7.x 7.3 623. 133. Gold Produkt 1 940. 390. Plus

Mehr

Logo Meibers. Handbuch

Logo Meibers. Handbuch Logo Meibers Handbuch Copyright EDV-Bernhard 2012 HINWEISDie in diesem Handbuch enthaltenen Angaben sind ohne Gewähr und können ohne weitere Mitteilung geändert werden. Die EDV-Bernhard GbR geht hiermit

Mehr

Allgemeine Informationen

Allgemeine Informationen Seite 1 Allgemeine Informationen Gültigkeit Update-Vertrag Release Update Upgrade version Mehrplatzversion Toolbox Diese Preisliste ist gültig ab 16.02.2009 und ersetzt alle vorangegangenen Preislisten.

Mehr

Preisliste Kauf von ergopro

Preisliste Kauf von ergopro Preisliste Kauf von ergopro Die Lizenzkosten für ergopro sind einmalig. Periodisch erhalten Sie die Informationen zu neusten ergopro Updates. Falls Sie ein Supportabo lösen, sind Updates kostenlos. Es

Mehr

SQL-Toolboxbeispielmandant Dokumentation

SQL-Toolboxbeispielmandant Dokumentation SQL-Toolboxbeispielmandant Dokumentation Inhaltsverzeichnis 1 Überblick... 2 1.1 Vorbereitung des Beispielmandanten... 2 1.2 Mandantendatensicherung einspielen... 2 1.3 Toolboxbenutzer anlegen und Bespielmandanten

Mehr

Softfolio xrm Preisliste 01/2016. Gültig ab 01.01.2016

Softfolio xrm Preisliste 01/2016. Gültig ab 01.01.2016 Softfolio xrm Preisliste 01/2016 Gültig ab 01.01.2016 Erläuterung zum Preismodell Die Clients sind User CAL s. Gültig für Neu- und Bestandskunden. Es stehen folgende Preismodelle zur Auswahl: 1) Software

Mehr

Wie funktioniert GS-SHOP?

Wie funktioniert GS-SHOP? Wie funktioniert GS-SHOP? GS-SHOP besteht auch zwei Komponenten: dem GS-SHOP-Client und dem GS-SHOP- Server. Den Client installieren Sie Ihrem auf Rechner und verwalten dort Ihre Artikelund Kundendaten

Mehr

Unsere Firma. Sünkel & Partner Software steht für aktuelle Softwaretechnologie und kundenorientierte Softwareentwicklung.

Unsere Firma. Sünkel & Partner Software steht für aktuelle Softwaretechnologie und kundenorientierte Softwareentwicklung. Unsere Firma Das Leistungsspektrum der Sünkel & Partner Software basiert auf Standardsoftwareprodukten in den Bereichen Warenwirtschaft, Fertigung / PPS, Finanzbuchhaltung und Informationssystemen. Außerdem

Mehr

PRICEBOT WHITEPAPER FACTS

PRICEBOT WHITEPAPER FACTS PRICEBOT WHITEPAPER PRICEBOT Pricebot ist ein Preismonitoring und Repricing Tool. Pricebot wird in einer Cloud als SaaS Lösung angeboten und bereitgestellt. Shops und Preissuchmaschinen werden mittels

Mehr

Installation und erste Schritte

Installation und erste Schritte Installation und erste Schritte Stand: 30.03.2010 Inhaltsverzeichnis 1 Datenbasis... 1 2 Download der Setup Datei... 2 3 Erster Start und Eingabe der Lieferantendaten... 3 3.1 In Einzelplatzversion...

Mehr

Preisliste gültig ab Februar 2015

Preisliste gültig ab Februar 2015 Preisliste gültig ab Februar 2015 Anzahl Benutzer EP(1) MP(3) + 1 User + 5 User + 20 User CashMan Finance 1 450 2 175 435 1 450 4 350 Unbeschränkte mandantenfähig, mehrstufige und beliebige Anzahl von

Mehr

Leistungen und Preise

Leistungen und Preise Leistungen und Preise Digitale Medien Neue Leistungen 2014 MDH-Webseite MDH- 1 Änderungen in den en Folgende Änderungen wurden in den en durchgeführt: - Die für Google-Ad-Words-Kampagnen wurden auf 99,00

Mehr

Datenblatt : VECTRON-Schnittstelle

Datenblatt : VECTRON-Schnittstelle Hauptprogramm Die GDI -Warenwirtschaft kann mit VECTRON -Registrierkassen über eine standardisierte Schnittstelle kommunizieren. Der VECTRON -Commander sorgt für das Lesen und Übertragen der Daten in die

Mehr

Combo Sage 50 und Sage Start Kombination Sage 50 Finanzbuchhaltung und Sage Start Fakturierung / Auftragsbearbeitung August 2013

Combo Sage 50 und Sage Start Kombination Sage 50 Finanzbuchhaltung und Sage Start Fakturierung / Auftragsbearbeitung August 2013 Combo Sage 50 und Sage Start Kombination Sage 50 Finanzbuchhaltung und Sage Start Fakturierung / Auftragsbearbeitung August 2013 Anleitung Combo Sage 50 und Sage Start 26.09.2013 2/8 1 Einleitung... 3

Mehr

Combo Sage 50 und Sage Start Kombination Sage 50 Finanzbuchhaltung und Sage Start Fakturierung / Auftragsbearbeitung November 2012

Combo Sage 50 und Sage Start Kombination Sage 50 Finanzbuchhaltung und Sage Start Fakturierung / Auftragsbearbeitung November 2012 Combo Sage 50 und Sage Start Kombination Sage 50 Finanzbuchhaltung und Sage Start Fakturierung / Auftragsbearbeitung November 2012 Anleitung Combo Sage 50 und Sage Start 29.11.2012 2/8 1 Einleitung...

Mehr

Boss Metall. Auftragsbearbeitung im Metallbau. 1 Dezember

Boss Metall. Auftragsbearbeitung im Metallbau. 1 Dezember 1 Dezember 2014 Boss Metall 3000 Die Auftragsbearbeitung perfekt für das Metallhandwerk Der einfachste Weg effizient zu Arbeiten! Auftragsbearbeitung im Metallbau Beschreibung Bedienung Anforderungen Nutzerverwaltung

Mehr

Handbuch Web-Aktivierungs-Manager

Handbuch Web-Aktivierungs-Manager Handbuch Web-Aktivierungs-Manager Web Activation Manager003 Seite 1 von 12 Web-Aktivierungs-Manager...3 1. Web-Aktivierungs-Manager starten...3 Software-Aktivierung...3 PlanetPress Suite...3 PlanetPress

Mehr

GS-Programme 2015 SEPA mit dem Zahlungsverkehrsmodul

GS-Programme 2015 SEPA mit dem Zahlungsverkehrsmodul GS-Programme 2015 SEPA mit dem Zahlungsverkehrsmodul Impressum Business Software GmbH Primoschgasse 3 9020 Klagenfurt Copyright 2014 Business Software GmbH Die Inhalte und Themen in dieser Unterlage wurden

Mehr

Preisliste 2010 / 2011. Gültig ab 13. Oktober 2010

Preisliste 2010 / 2011. Gültig ab 13. Oktober 2010 Preisliste 2010 / 2011 Gültig ab 13. Oktober 2010 Gültigkeit Diese Preisliste ist gültig ab 13. Oktober 2010 und ersetzt alle vorangegangenen Preislisten. Alle Preise verstehen sich exklusive Mehrwertsteuer

Mehr

Unsere Website-Services

Unsere Website-Services Wir bringen Ihre Apotheke ins Netz: Unsere Website-Services Die Website-Services von gesund leben im Überblick Erhöhen Sie jetzt einfach und effektiv Ihre Online-Präsenz und erreichen Sie Ihre Kunden auch

Mehr

Soll-Konzept zu Projekt Musterprojekt. Kunde: Musterfirma GmbH. Letzte Aktualisierung: 13.04.15

Soll-Konzept zu Projekt Musterprojekt. Kunde: Musterfirma GmbH. Letzte Aktualisierung: 13.04.15 Soll-Konzept zu Projekt Musterprojekt Kunde: Musterfirma GmbH Letzte Aktualisierung: 13.04.15 Inhaltsverzeichnis Ausgangssituation...1 Ziel des Projektes...1 Projektphasen und Meilensteine...1 Soll-Konzept...1

Mehr

Vertragsverwaltung. Fakturierung. Finanzbuchhaltung

Vertragsverwaltung. Fakturierung. Finanzbuchhaltung 24534 Neumünster Schleusberg 50 52 Telefon 0 43 21 / 94 79 0 Telefax 0 43 21 / 400 499 ISDN Web www.bbs-nms.de Mail info@bbs-nms.de Stand November 2005 Vertrags-Statistik Vertragsverwaltung Werkstattabrechnung

Mehr

Lite Standard Zusatzlizenz Professional Zusatzlizenz Lizenz 549. 1 529. 420. 3 490. 960.

Lite Standard Zusatzlizenz Professional Zusatzlizenz Lizenz 549. 1 529. 420. 3 490. 960. Preisliste Gültig ab 29. Oktober 204 Paket Enterprise Mit dem Paket Enterprise erhalten Sie den gesamten Funktionsumfang von Sage Start mit allen Modulen in einem Angebot. Sie profitieren vom unschlagbaren

Mehr

Flexible Shop-Schnittstelle Automatisierte Prozessabläufe

Flexible Shop-Schnittstelle Automatisierte Prozessabläufe Flexible Shop-Schnittstelle Automatisierte Prozessabläufe Zertifizierte Partnerlösung Steuern Sie Ihre Shopware direkt aus der Office Line! SHOP Kunden bestellen Kunden Artikel Kategorien Preise Lager

Mehr

Vorzüge auf einen Blick

Vorzüge auf einen Blick Mehrwährung Wenn Sie international tätig sind, kennen Sie diese oder ähnliche Situationen: Sie stellen eine Rechnung in Dollar, müssen den Zahlungseingang in Yen verarbeiten und benötigen trotzdem aktuelle

Mehr

Registrierkasse OP-Buchhaltung/Mahnwesen Lagerverwaltung Handelsware

Registrierkasse OP-Buchhaltung/Mahnwesen Lagerverwaltung Handelsware Kurzdokumentation der EuroNet-Module Registrierkasse OP-Buchhaltung/Mahnwesen Lagerverwaltung Handelsware Stand 14. Januar 2004 EuroNet Software AG - Augustinusstr. 9C - 50226 Frechen - Telefon 02234 4000-0

Mehr

Preisliste. Alle Preise exkl. MWSt. Stand 01/01/2015 (Mac OS-X, Windows XP, Vista, Windows 7, Windows 8)

Preisliste. Alle Preise exkl. MWSt. Stand 01/01/2015 (Mac OS-X, Windows XP, Vista, Windows 7, Windows 8) Fibu/Kore/Profit Center/Anlagenverwaltung Produkt / Modul / Dienstleistung Kaufpreis Mietvariante (*) pro Zeile( ) pro Zeile( ) mit Wartung mit Wartung ohne Wartung Grundmodul mit Sach-, Debitoren und

Mehr

Standards im Online-Handel

Standards im Online-Handel Standards im Online-Handel Sebastian Rahmel GF encurio GmbH, Dozent für e-commerce (WAK) André Kadzikowski Leiter Portal Payment-Providers 15.07.14 encurio GmbH, Köln 1 Agenda Teilnehmer Prozesse Schnittstellen

Mehr

Entdecken Sie den Vereins-Explorer, die SEPA-fähige Software für Sportvereine.

Entdecken Sie den Vereins-Explorer, die SEPA-fähige Software für Sportvereine. Mitgliederverwaltung seit 1997 bewährt im Einsatz Entdecken Sie den Vereins-Explorer, die SEPA-fähige Software für Sportvereine. Der Vereins-Explorer ist eine SEPA fähige Mitgliederverwaltung, die speziell

Mehr

Belege treffen Lösungen

Belege treffen Lösungen Belege treffen Lösungen Reduzieren ie den Aufwand von Erstellung, Führung und Verwaltung von Buchungsbelegen. Führen ie noch den Pendelordner zwischen Unternehmen und Dienstleister und haben sich geärgert,

Mehr

- BDE - MDE - Barcode - Transponder - Sensoren -

- BDE - MDE - Barcode - Transponder - Sensoren - Mobile Datenerfassung - WinCeMobileData Ob Lager, Inventur, Bestellungen uvam - unser Softwarepaket WIN CE MOBILE DATA bietet Ihnen passende Lösungen für fast alle Aufgaben der mobilen Datenerfassung.

Mehr

Prozessoptimierung im Multichannel E-Commerce

Prozessoptimierung im Multichannel E-Commerce Prozessoptimierung im Multichannel E-Commerce Igor Leko Senior Sales Consultant brickfox GmbH Internet World 2014, München, 26.02.2014 1 Agenda Abgrenzung Begriff Multichannel Gewachsene Herausforderungen

Mehr

Content Management einfacher als Sie denken.

Content Management einfacher als Sie denken. zeta producer 7 Content Management einfacher als Sie denken. Mit zeta producer können Sie Ihre Website vollkommen selbständig bearbeiten, verwalten und erweitern. Sie können mit einer komfortablen und

Mehr

KNV IT-Dienstleistungsund Gebührenverzeichnis

KNV IT-Dienstleistungsund Gebührenverzeichnis KNV IT-Dienstleistungsund Gebührenverzeichnis Preisliste April 2013 Branchenprodukte KNV Bibliografie pcbis.de, die Online-Version Inklusive folgender Leistungen: Permanente Online-Anbindung zu KNV KNV

Mehr

Content Management Datenbanken, Schnittstellen

Content Management Datenbanken, Schnittstellen Unterschiedlichste Informationen übersichtlich organisiert sypress Content Management Systemgruppe sypress bietet Ihnen Produkt oder Themen bezogen die Verwaltung beliebiger Inhalte. Die Speicherung erfolgt

Mehr

Datenkonverter. Produktbeschreibung Systemvoraussetzungen 8/2004 SOFTMARK AG. Softmark AG Hirtenweg 2. 82031 Grünwald

Datenkonverter. Produktbeschreibung Systemvoraussetzungen 8/2004 SOFTMARK AG. Softmark AG Hirtenweg 2. 82031 Grünwald Softmark AG Hirtenweg 2 Internet: www.softmark.de Tel.: +49-89-61300430 Fax.: +49-89-61300432 E-mail : info@softmark.de Datenkonverter Produktbeschreibung Systemvoraussetzungen 8/2004 gültig ab dem 01.08.2004.

Mehr

Schnittstelle zwischen immosafari.de und Ihrer Maklersoftware einrichten.

Schnittstelle zwischen immosafari.de und Ihrer Maklersoftware einrichten. Seite 1 Schnittstelle zwischen immosafari.de und Ihrer Maklersoftware einrichten. Das Prinzip: Sie können Ihre Immobilienangebote automatisiert, quasi aus jeder beliebigen Maklersoftware auf immosafari.de

Mehr

Softfolio xrm Preisliste 02/2016 für Neukunden. Gültig ab 01.04.2016

Softfolio xrm Preisliste 02/2016 für Neukunden. Gültig ab 01.04.2016 Softfolio xrm Preisliste 02/2016 für Neukunden Gültig ab 01.04.2016 Zusammenfassung Preise zur Nutzung mit Einstiegsgebühr zur Nutzung ohne Einstiegsgebühr Modul Einstiegsgebühr Nutzungsgebühr p.m. (3

Mehr

Funktionsübersicht. Preisliste VereinsMANAGER Stand: 14.06.2016. - auf Anfrage KERN - MODULE BASIC PRO

Funktionsübersicht. Preisliste VereinsMANAGER Stand: 14.06.2016. - auf Anfrage KERN - MODULE BASIC PRO Keine versteckten Preise. Alle Preise sind BRUTTO-Preise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer von derzeit 19 % und gelten je Mandant. Ihre Software ist immer aktuell und die professionelle Datensicherung

Mehr

MSP Kassensystem mit integriertem Online Shop

MSP Kassensystem mit integriertem Online Shop MSP Kassensystem mit integriertem Online Shop Volker Kasig, Kai Janssen MSP Medien Systempartner GmbH & Co. KG Agenda 1. Unternehmensvorstellung: MSP Medien Systempartner GmbH & Co. KG 2. Branchen: MSP

Mehr

Preisliste gültig ab Februar 2015

Preisliste gültig ab Februar 2015 CashMan Auftrag D i e a u s g e r e i f t e A u f t r a g s b e a r b e i t u n g Preisliste gültig ab Februar 2015 Anzahl Benutzer EP(1) MP(3) + 1 User + 5 User + 20 User CashMan Order 1 950 2 925 585

Mehr

TimeSafe Leistungserfassung

TimeSafe Leistungserfassung TimeSafe Leistungserfassung FIBU-Schnittstellen 1/9 Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 2 1 Einleitung... 3 2 Voraussetzungen... 3 3 Konfiguration... 4 3.1 TimeSafe Leistungserfassung... 4 3.1.1.

Mehr

1. Allgemeines. Übersicht: Datenservice

1. Allgemeines. Übersicht: Datenservice 1. Allgemeines UNI ELEKTRO bietet über den Online-Shop Artikeldaten im Datanorm 4.0- und CSV (Excel) Format an. Die Datanorm Daten werden in Stammdaten (Datanorm.001 Datanorm.008) und kundenindividuellen

Mehr

VERTRIEB VON HARD- UND SOFTWARE GMBH

VERTRIEB VON HARD- UND SOFTWARE GMBH L I Z E N Z V E R T R A G Für das Online PKV-Vergleichsprogramm werden zwischen (Name/Ansprechpartner) (E-Mail) als Lizenznehmer und GEWA-COMP, Vertrieb von Hard- und Software GmbH Hohebergstraße 28 63150

Mehr

WAWI Preiswartung Systemschulung für Einsteiger

WAWI Preiswartung Systemschulung für Einsteiger WAWI Preiswartung Systemschulung für Einsteiger WAWI EDV Hausleitner D i e Softwarelösung, im kaufmännischen und technischen Bereich, für Tischler und Möbelhandel. Seite 1 von 13 Inhaltsverzeichnis: WAWI-Preiswartung

Mehr

Was ist neu in Version 2014 Die neue hyperspace Version 2014

Was ist neu in Version 2014 Die neue hyperspace Version 2014 Was ist neu in hyscore 2014 Die neue hyperspace Version verfügt über zahlreiche Verbesserungen und viele attraktive, neue Funktionen, insbesondere im Auditmodul, Content Management, Extranet und im Forum.

Mehr

BillSAFE Modul für OXID 4.6.x

BillSAFE Modul für OXID 4.6.x BillSAFE Modul für OXID 4.6.x Herzlich willkommen, Sie haben sich für BillSAFE, den beliebtesten Rechnungskauf-Anbieter bei Deutschlands Online-Shoppern entschieden. (TNS Emnid Studie 01/2011) Stand: 30.

Mehr

staffitpro WEB Produkte und Lizenzen (SaaS) (Ergänzung zu Allgemeine Geschäftsbedingungen audeosoft GmbH staffitpro Web-SaaS )

staffitpro WEB Produkte und Lizenzen (SaaS) (Ergänzung zu Allgemeine Geschäftsbedingungen audeosoft GmbH staffitpro Web-SaaS ) staffitpro WEB Produkte und Lizenzen (SaaS) (Ergänzung zu Allgemeine Geschäftsbedingungen audeosoft GmbH staffitpro Web-SaaS ) Verantwortlich für den Inhalt: audeosoft GmbH, Kreuzberger Ring 44a, 65205

Mehr

SepaTools. DLL-Version

SepaTools. DLL-Version Lizenz- und Pflegevertrag SepaTools DLL-Version zwischen Josef Schliffenbacher Gabelsbergerstraße 1 1/3 84307 Eggenfelden - nachstehend Hersteller genannt und - nachstehend Lizenznehmer genannt Ansprechpartner:

Mehr

SFKV MAP Offline-Erfassungstool. Installationsanleitung

SFKV MAP Offline-Erfassungstool. Installationsanleitung SFKV MAP Offline-Erfassungstool Autor(en): Martin Schumacher Ausgabe: 16.02.2010 1. Allgemein Damit das Offlinetool von MAP ohne Internetverbindung betrieben werden kann, muss auf jedem Arbeitsplatz eine

Mehr

Magento plenty Schnittstelle. Schnittstelle zwischen Magento und plenty

Magento plenty Schnittstelle. Schnittstelle zwischen Magento und plenty Schnittstelle zwischen Magento und plenty Inhaltsverzeichnis 1 Kurzbeschreibung...3 2 Integration...4 3 Möglichkeiten...5 3.1 Artikel...5 3.2 Aufträge...5 3.3 Kunden...5 4 Interne Funktionsweise...6 4.1

Mehr

Produktdefinitionen BW2 Lizenzen und Dienstleistungen

Produktdefinitionen BW2 Lizenzen und Dienstleistungen / Produktdefinitionen BW2 Lizenzen und Dienstleistungen 8W2 competence center gmbh, Seepark, Seestrasse 97, 8942 Oberrieden bw2-competence-center.ch, info@bw2-cornpetence-centerch, +41 44722 6040 / bw2

Mehr

TimeCon Die Arbeitszeitverwaltung

TimeCon Die Arbeitszeitverwaltung TimeCon Die Arbeitszeitverwaltung Dokumentation Entwicklung, Verkauf und Support: Nova Cantica Heidenchilenstrasse 15 8907 Wettswil am Albis Schweiz www.novacantica.ch www.timecon.ch info@novacantica.ch

Mehr

Präsentationen und Konferenzen. FastViewer Instant Meeting 2. FastViewer Secure Advisor 3. FastViewer Server 4. Individuelle Lösungen 4

Präsentationen und Konferenzen. FastViewer Instant Meeting 2. FastViewer Secure Advisor 3. FastViewer Server 4. Individuelle Lösungen 4 Preisliste Inhalt Präsentationen und Konferenzen Seite FastViewer Instant Meeting 2 Fernwartung und Support FastViewer Secure Advisor 3 Erweiterungen FastViewer Server 4 Individuelle Lösungen 4 Beschreibungen

Mehr

opus i Preisliste 5 Seiten Änderungen vorbehalten

opus i Preisliste 5 Seiten Änderungen vorbehalten opus i Preisliste Änderungen vorbehalten 5 Seiten Preisliste opus i Preisliste 2016-5 (gültig ab 08.06.2016) Datenschutz BSI IT-Grundschutz Notfallmanagement BSI 100-4 ISO 9001 ISO 27001 Schulung Sprachen

Mehr

www.kendros.com Mailing Maker

www.kendros.com Mailing Maker www.kendros.com Mailing Maker Kreieren Sie Ihre Newsletters und E-Mail Mailings in html Version Vertreiben Sie Ihre Mitteilungen direkt an Ihre Kundenliste Prüfen Sie die Wirkung Ihrer Mitteilungen mit

Mehr