Exklusiv: Lassen Sie sich von der Pyronale 2009 faszinieren

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Exklusiv: Lassen Sie sich von der Pyronale 2009 faszinieren"

Transkript

1

2 Exklusiv: Lassen Sie sich von der Pyronale 2009 faszinieren Feuerwerkskunst in höchster Vollendung! Nach dem sensationellen Erfolg der dritten Pyronale mit über begeisterten Zuschauern und einem großen Medienaufgebot treffen sich am 04. und 05. September 2009 die besten Pyrotechniker der Welt erneut um Ihnen den Himmel zu Füßen zu legen! Erleben Sie mit Ihren Kunden, Mitarbeitern, Geschäftspartnern, Familie und Freunden beim 4. Feuerwerk-World-Championat eine gigantische Feuerwerksshow der Superlative und genießen Sie im eleganten Rahmen vor und nach der Feuerwerksshow den Olympiastadion V.I.P. Bereich. Sein Sie am 04. und 05. September 2009 live dabei wir freuen uns, Sie bei der Pyronale 2009 begrüßen zu können. Exklusiv: V.I.P. Tickets für die Pyronale 2009 am 4. und ! V.I.P. Tickets Schöne Aussichten Zugang zum exklusiven V.I.P. Bereich im Olympiastadion Freitag, den , oder Sonnabend, den Einlass ab 19:00 Uhr/18:00 Uhr Wettbewerbsbeginn jeweils um 20:45 Uhr Kulinarisches Catering mit warmen und kalten Speisen Alkoholische und nichtalkoholische Getränkeauswahl V.I.P. Tribünenkarte für die Feuerwerksshow V.I.P. Parkplätze Exklusive Betreuung durch Hostessen Preis: 145 / Person* inkl. Ticket - und zzgl. Vorverkaufsgebühr im allgemeinen V.I.P. Bereich (Atrium) Lageplan Preise V.I.P. Logen Exklusive V.I.P. Loge für 10 Personen Preis: / 10er Loge** Exklusive V.I.P. Loge für 20 Personen Preis: / 20er Loge*** * je 2 Karten ein VIP-Parkplatz. ** je Loge 5 VIP-Parkplätze. *** je Doppelloge 10 VIP-Parkplätze Die Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Atrium: L Logen Coubertin-Lounge Olympia-Lounge Jesse Owens-Lounge Players Lounge Weitere Räumlichkeiten (z. B. für 150 Personen) bieten wir Ihnen gerne auf Anfrage an.

3 Kontakt/Reservierungen Ansprechpartner Jacky Ott Telefon: Pyronale Events GmbH Friedrichstr Berlin Romy Klingberg Telefon: Olympiastadion Berlin GmbH Olympischer Platz Berlin Bei Interesse an unserem Angebot bitten wir Sie, das beigefügte Antwortfax ausgefüllt und unterschrieben an uns zurückzufaxen: Nach Eingang Ihrer Bestellung erhalten Sie im Falle der Verfügbarkeit der bestellten Leistungen eine schriftliche Bestätigung von der Pyronale Events GmbH.

4 Bestellformular V.I.P. Tickets PYRONALE 2009 Fax: Name:... Tel./Fax:... Strasse:... PLZ/Wohnort:... Ihre Kundennummer: Wir bestellen verbindlich folgende V.I.P. Tickets für die Pyronale 2009 (spezielle Sitzplatzwünsche bitte auch hier notieren): Datum Berlin Maifeld Anzahl Kategorie Preis* Gesamt 04. Sept. Pyronale... Atrium/pro Person Loge(n) 10 Personen Loge(n) 20 Personen Sept. Pyronale... Atrium/pro Person Loge(n) 10 Personen Loge(n) 20 Personen zzgl. Versandkostenpauschale 4,00 zu zahlender Betrag Ich wünsche folgende Zahlungsweise: per Rechnung per Lastschriftverfahren Kto-Nr.:...BLZ:... Name Geldinstitut:... Abholung Ort, Datum:... Unterschrift:... Spezielle Sitzplatzwünsche und V.I.P. Tickets können nur direkt beim Veranstalter bezogen werden. Sie können sich die Karten nach telefonischer Rücksprache auch bei uns im Büro in der Dorotheenstr. 34 in Berlin-Mitte abholen. * inkl. Ticket- und zzgl. Vorverkaufsgebühr. Die Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt.

5 Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der Firma PYRONALE Events GmbH (im Weiteren VERANSTALTER genannt) für den Erwerb von Eintrittskarten und den Besuch der jährlichen Veranstaltung PYRONALE auf dem Maifeld am Olympiastadion 1. Mit dem Erwerb der Eintrittskarten werden die AGB des VERANSTALTERS anerkannt. 2. Kartenverkauf/Reservierung: Es besteht die Möglichkeit, Eintrittskarten telefonisch oder schriftlich beim VERANSTALTER zu bestellen oder über andere Vorverkaufskassen. 3. Kartenverkauf/Reservierung beim VERANSTALTER: Der Versand von Eintrittskarten per Post (gegen Versand- u. Bearbeitungsgebühr) bzw. die verbindliche Hinterlegung zur Abholung erfolgt nach Eingang des Gesamtbetrages auf unserem Konto bzw. gegen Barzahlung (bei Abholung). Es werden nur Zahlungen in EURO akzeptiert. Wird auf Wunsch des Kunden Rechnung gelegt, so muss der Gesamtbetrag innerhalb von 14 Tagen nach Rechnungsdatum auf dem Konto von VERANSTALTER eingegangen sein, die Eintrittskarten werden dann innerhalb von 2 Wochen per Post versandt (wenn Versand vereinbart wurde). Bei nicht termingerechtem Zahlungseingang ist VERANSTALTER berechtigt, über die reservierten Karten zu verfügen. Der Kunde wird gebeten, die erhaltenen Karten sofort nach Erhalt zu prüfen, Reklamationen sind unverzüglich bei der betreffenden Vorverkaufsstelle anzubringen. Kartenrückgabe oder Umtausch von richtig ausgelieferten Tickets sind generell ausgeschlossen. Bei Verlust der Eintrittskarte kann nur dann Ersatz geleistet werden, wenn ein personenbezogener Zahlungsnachweis durch den Käufer erbracht werden kann. VIP-Karten sind nur beim VERANSTALTER direkt erhältlich. 4. VERANSTALTER erhebt eine Vorverkaufsgebühr in Höhe von 15% sowie bei gewünschtem Postversand der Eintrittskarten eine Bearbeitungs- und Versandkostenpauschale in Höhe von 4, VERANSTALTER haftet nicht für Preise und Gebühren kommerzieller Anbieter bzw. Reiseveranstalter. 6. Bei Erwerb von Eintrittskarten über die Firmen Ticket Online Software GmbH oder CTS Eventim GmbH sowie deren Vorverkaufsstellen gelten analog deren Allgemeine Geschäftsbedingungen und Vorgaben dieser Vertragspartner. 7. Es gilt zusätzlich zu den AGB s des VERANSTALTERS die Hausordnung für das Olympiastadion Berlin. 8. VERANSTALTER behält sich Termin-, Besetzungs-, Programm- und Spielstättenänderungen vor. Diese berechtigen nicht zur Rückgabe der Eintrittskarten. 9. Beim Verlassen des Veranstaltungsgeländes verliert die Eintrittskarte ihre Gültigkeit. 10. Die Open-Air-Veranstaltungen finden auch bei ungünstiger Witterung statt. Bei unsicherer Witterung wird empfohlen, regenfeste Kleidung und Regencapes mitzuführen. Das Aufspannen von Regenschirmen während der Veranstaltung ist wegen der damit verbundenen Sichtbehinderung für andere Besucher nicht gestattet. Wir weisen darauf hin, dass es aufgrund der Witterung zur Verzögerung des Beginns der Veranstaltung oder zu Unterbrechungen der Veranstaltung kommen kann. Wird die Veranstaltung vor Beginn dennoch aufgrund extremer Wetterbedingungen abgesagt, so behält sich der Veranstalter folgende Leistungen vor: Eine von ihm zeitlich definierte Ersatzveranstaltung oder Rückzahlung des Eintrittspreises. Der VERANSTALTER wird dem Publikum bei Absage eines Veranstaltungstages durch Ansagen bzw. auf seiner Homepage (www.pyronale.biz) bekannt geben, ob und wann die Veranstaltung nachgeholt wird. Sollte kein Ersatztermin genannt werden, so wird der Kartenpreis an der Vorverkaufsstelle zurückerstattet, an der die Eintrittskarte erworben wurde (nur gegen Vorlage der Originaleintrittskarten innerhalb einer Frist von 30 Tagen). Wird eine bereits laufende Veranstaltung aufgrund extremer Wetterbedingungen (z. B. extremen Regen, Sturm oder Trockenheit) abgebrochen, so wird der Kartenpreis an der Vorverkaufsstelle zurückerstattet, an der die Eintrittskarte erworben wurde (nur gegen Vorlage der Originaleintrittskarte innerhalb einer Frist von 30 Tagen), allerdings nur, wenn nicht mehr als 50% der Veranstaltung durchgeführt werden konnte. Wird eine bereits laufende Veranstaltung aufgrund extremer Wetterbedingungen oder anderer Gründe nach der Durchführung von 50% der Veranstaltung abgebrochen, so gilt die Leistung als erbracht und es besteht kein Anspruch auf Erstattung des Eintrittspreises. Sollten einzelne Feuerwerks- und/oder Pyro-Showteile ausfallen oder unterbrochen werden, so besteht kein Anspruch auf Erstattung des Eintrittspreises.

6 Gebühren (z. B. Vorverkaufsgebühr, Versand- oder Bearbeitungsgebühren) werden in allen genannten Fällen nicht erstattet. Informationen über den Veranstaltungsablauf bzw. -abbruch werden ausschließlich am Veranstaltungsort bekannt gegeben. Bitte kommen Sie deshalb auf jeden Fall dorthin, auch bei ungünstiger Witterung. 11. Bei Feuerwerksveranstaltungen besteht die Gefahr von möglichen Hör-, Gesundheits- und Sachschäden. Dem Veranstaltungsbesucher ist bekannt, dass es bei einer Feuerwerksveranstaltung zu Knallgeräuschen, Rauchentwicklung und so genanntem Fallout kommen kann, d.h. es können Hülsen und Pappreste wieder zur Erde fallen. Der Besucher besucht die Veranstaltung selbstverantwortlich und auf eigene Gefahr. Eltern haften für ihre Kinder. VERANSTALTER übernimmt keine Haftung für eventuelle Gesundheitsoder Sachschäden. 12. VERANSTALTER behält sich das Recht vor, den Einlass aus wichtigem Grund (gegen Rückerstattung des Eintrittspreises) zu verwehren. 13. Das Mitbringen von Getränken und Speisen ist ausdrücklich untersagt und wird kontrolliert. Das Mitbringen von Glasbehältern oder gefährlichen Gegenständen ist untersagt und wird kontrolliert. Ebenfalls ist es nicht gestattet, Picknickkörbe, Stühle, Fotoapparate, Filmkameras mitzubringen. Das Veranstaltungspersonal ist autorisiert, entsprechende Gegenstände während der Veranstaltung in Verwahrung zu nehmen. 14. Jegliche Ton-, Foto-, Film- und Videoaufnahmen der Veranstaltungen, auch für den privaten Gebrauch, sind untersagt. Zuwiderhandlung wird verfolgt. Das Personal des Veranstalters ist berechtigt, Aufnahmegeräte und Kameras einzuziehen und bis zum Ende der Veranstaltung einzubehalten. Zuwiderhandlungen lösen Schadensersatzpflichten aus und können zum Ausschluss des Besuchers vom weiteren Veranstaltungsbesuch führen. 15. Einzelne Veranstaltungen können vom Rundfunk und/oder Fernsehen aufgezeichnet werden. Dabei können Sichtbehinderungen auftreten. Der Besucher erklärt sich mit dem Erwerb der Eintrittskarte damit sowie der eventuellen Abbildung seiner Person einverstanden. 16. VERANSTALTER haftet nicht für verloren gegangene oder gestohlene Sachen. 17. Dem von VERANSTALTER autorisierten Veranstaltungspersonal ist auf dem Veranstaltungsgelände grundsätzlich Folge zu leisten. Gleiches gilt für Anweisungen von Polizei und Feuerwehr. 18. VERANSTALTER speichert und verarbeitet die vom Kunden angegebenen Daten für die Zwecke der beiderseitigen Vertragserfüllung. VERANSTALTER darf die Daten nur zum Zweck der Information der Kunden verwenden (z. B. Zusendung von Veranstaltungsinformationen, Newslettern etc.). 19. Sollte eine Bestimmung in diesen Geschäftsbedingungen unwirksam sein oder unwirksam werden, so wird hiervon die Wirksamkeit aller sonstigen Bestimmungen nicht berührt. 20. Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Erfüllungsort und Gerichtsstand für alle beiderseitigen Verpflichtungen ist Berlin. 21. Wir übernehmen keine Haftung für Druckfehler. PYRONALE Events GmbH Geschäftsführer: Mario Hempel Friedrichstraße 95 D Berlin Tel. 0 30/ Fax 0 30/ Stand: 01. August 2007

1.1 Für die Bestellung von Eintrittskarten über unsere Webseite gelten folgende allgemeine Geschäftsbedingungen.

1.1 Für die Bestellung von Eintrittskarten über unsere Webseite gelten folgende allgemeine Geschäftsbedingungen. Allgemeine Geschäftsbedingungen und Verbraucherinformationen 1 Geltungsbereich und Vertragspartner 1.1 Für die Bestellung von Eintrittskarten über unsere Webseite gelten folgende allgemeine Geschäftsbedingungen.

Mehr

AGB. Einleitung. Vertragsabschluß

AGB. Einleitung. Vertragsabschluß AGB Einleitung Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für die Nutzung des Angebots von Ticket Scharf, Hansererweg 10, D-83471 Berchtesgaden (nachfolgend: Ticket Scharf) für sämtliche Lieferungen

Mehr

Bedingungen fu r den Erwerb und die Nutzung der Bildungswerk Karte des Bildungswerk Sport

Bedingungen fu r den Erwerb und die Nutzung der Bildungswerk Karte des Bildungswerk Sport Bedingungen fu r den Erwerb und die Nutzung der Bildungswerk Karte des Bildungswerk Sport Gültig vom 1. Januar 2015 Herausgeber: Bildungswerk des LSB Rheinland-Pfalz e.v. Inhalt 1. Allgemeine Bedingungen...

Mehr

Antworten auf die häufigsten Fragen!

Antworten auf die häufigsten Fragen! Antworten auf die häufigsten Fragen! Wie kommen wir zu den Störtebeker Festspielen? o mit dem PKW aus Richtung Lübeck: A20 bis Stralsund über die Rügenbrücke, danach B 96 in Richtung Bergen / Sassnitz

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Starticket und die Hausordnung Veranstaltungen des Stadions Letzigrund

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Wiesbaden Marketing GmbH (Kartenvorverkauf über das Internet)

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Wiesbaden Marketing GmbH (Kartenvorverkauf über das Internet) Allgemeine Geschäftsbedingungen der Wiesbaden Marketing GmbH (Kartenvorverkauf über das Internet) Die Wiesbaden Marketing GmbH ist in der Regel nicht selbst Veranstalter der angebotenen Veranstaltungen.

Mehr

Anmeldeformular Ausbildung zum/zur Gesundheitsmanager/in im Betrieb

Anmeldeformular Ausbildung zum/zur Gesundheitsmanager/in im Betrieb Anmeldeformular Ausbildung zum/zur Gesundheitsmanager/in im Betrieb Bitte richten Sie Ihre vollständig ausgefüllte und unterschriebene Anmeldung per Post, Fax oder E-Mail an folgende Kontaktdaten. Eine

Mehr

FraunhoF er-insti tut F ür ZelltherapI e und ImmunologI e. Raumangebot

FraunhoF er-insti tut F ür ZelltherapI e und ImmunologI e. Raumangebot FraunhoF er-insti tut F ür ZelltherapI e und ImmunologI e Raumangebot 2 Fraunhofer IZI raumangebot Willkommen Das Fraunhofer IZI bietet seinen Partnern und Gästen Raum zur Kommunikation. Nutzen Sie die

Mehr

Teilnahmebedingungen / Widerrufsbelehrung

Teilnahmebedingungen / Widerrufsbelehrung Teilnahmebedingungen / Widerrufsbelehrung Für Verträge über die Teilnahme am Online-Marketing-Tag in Berlin am 10.11.2015, veranstaltet von Gaby Lingath, Link SEO (im Folgenden Veranstalterin ), gelten

Mehr

Veranstaltungsauftrag

Veranstaltungsauftrag Wissenswertes Veranstaltungsauftrag Perfekt zum Aperitif MENÜ I MENÜ II MENÜ III MENÜ IV MENÜ V Vegetarisch APERITIF WEINEMPFEHLUNG WEINEMPFEHLUNG ZUSATZLEISTUNGEN Allgemeine Geschäftsbedingungen - Restaurant

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für das Homerun Open Air

Allgemeine Geschäftsbedingungen für das Homerun Open Air Allgemeine Geschäftsbedingungen für das Homerun Open Air 1. Veranstalter: Loumou Events, Inh. K. Musleh, Salzstraße 23, D-63450 Email: info@homerun-openair.de 2. Geltung der AGB; Ticket Weiterverkaufsverbot

Mehr

Support- und Wartungsvertrag

Support- und Wartungsvertrag Support- und Wartungsvertrag Bei Fragen zur Installation, Konfiguration und Bedienung steht Ihnen unser Support gern zur Verfügung. Wir helfen Ihnen per E-Mail, Telefon und Remote Desktop (Fernwartung).

Mehr

1. DEUTSCHE AUSBILDUNGSSTÄTTEN FÜR HUNDEPHYSIOTHERAPIE

1. DEUTSCHE AUSBILDUNGSSTÄTTEN FÜR HUNDEPHYSIOTHERAPIE 1. DEUTSCHE AUSBILDUNGSSTÄTTEN FÜR HUNDEPHYSIOTHERAPIE Woßlick Anmeldung (Exemplar für das DAHP) HundephysiotherapeutIn HundekrankengymnastIn KURS: O Kompakt Winter 2015/2016 Name:... Vorname:... Strasse:...

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Teilnahme an der Konferenz EuroPython 2014 in Berlin (AGB)

Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Teilnahme an der Konferenz EuroPython 2014 in Berlin (AGB) Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Teilnahme an der Konferenz EuroPython 2014 in Berlin (AGB) Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln die Anmeldung und Teilnahme an der EuroPython Konferenz

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen des FC Würzburger Kickers AG ( FWK ) für den Erwerb von Eintrittskarten ( Tickets )

Allgemeine Geschäftsbedingungen des FC Würzburger Kickers AG ( FWK ) für den Erwerb von Eintrittskarten ( Tickets ) Allgemeine Geschäftsbedingungen des FC Würzburger Kickers AG ( FWK ) für den Erwerb von Eintrittskarten ( Tickets ) 1. Anwendungsbereich und ergänzende Bestimmungen zur Abwicklung (1) Für den Erwerb und

Mehr

Informationen zur Zertifizierung. PRINCE2 Foundation. in Kooperation mit

Informationen zur Zertifizierung. PRINCE2 Foundation. in Kooperation mit Informationen zur Zertifizierung PRINCE2 Foundation in Kooperation mit PRINCE2 Foundation Vorbereitung und Zertifizierung Hintergrund Die PRINCE2 Zertifizierung wendet sich an Manager und Verwalter von

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen. (Stand: Juli 2015) 1. Allgemeines

Allgemeine Geschäftsbedingungen. (Stand: Juli 2015) 1. Allgemeines Allgemeine Geschäftsbedingungen (Stand: Juli 2015) 1. Allgemeines Chucks2go UG (haftungsbeschränkt), vertreten durch den Geschäftsführer Rob Fielitz, Friedenstr. 10, 50259 Pulheim (nachfolgend: Chucks2go)

Mehr

Teilnahmebedingungen

Teilnahmebedingungen Teilnahmebedingungen 1. Veranstaltung CityBike Marathon in München (06. April 2014) 1.1 Die Teilnehmer/innen des BikeMarathon 80km müssen zum Zeitpunkt der Veranstaltung mindestens 18 Jahre alt und erfahrene

Mehr

AGB von Praxis Gesundes Coaching und Seminarraum Löbstedt Gabriele Ludek Postanschrift: Weidenweg 4 07743 Jena buero@gabriele-ludek.

AGB von Praxis Gesundes Coaching und Seminarraum Löbstedt Gabriele Ludek Postanschrift: Weidenweg 4 07743 Jena buero@gabriele-ludek. Für Kurse, Veranstaltungen und Einzelsettings (Beratung, Coaching, Klangmassagen) können Sie sich wie folgt anmelden: Online über das Kontaktformular auf der Website www.gabriele-ludek.de Telefonisch (verbindlich

Mehr

Hiermit melde ich mich verbindlich für die oben genannte Veranstaltung an.

Hiermit melde ich mich verbindlich für die oben genannte Veranstaltung an. Anmeldeformular Zertifikat zum CRM in der Gesundheitswirtschaft Bitte füllen Sie die nachfolgenden Felder aus und senden oder faxen Sie die Anmeldung unterschrieben an uns zurück und legen einen kurzen

Mehr

Das Seminar endet mit einer kleinen Klausur. Das Ergebnis wird mit Ihnen ausführlich besprochen.

Das Seminar endet mit einer kleinen Klausur. Das Ergebnis wird mit Ihnen ausführlich besprochen. A Seminar: Grundlagen Buchhaltung Keine Vorkenntnisse erforderlich. Grundlagen Buchführung, für viele ein Buch mit sieben Siegeln. Ist es nicht. Sie erlernen in einfachen und praktischen Schritten die

Mehr

Erleben Sie die Pinguine hautnah!

Erleben Sie die Pinguine hautnah! Erleben Sie die Pinguine hautnah! Die neuen Dauerkarten können ab sofort bestellt werden! Krefeld Pinguine Saison 2014/2015 Dauer karten werden angeboten als Premiumund Gold-Karten für Dauer- und Restsaisonkartenbesitzer

Mehr

5. Stornobedingungen

5. Stornobedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen der M 120 KG Apartment Hotel M120 Münchner Strasse 120, 85774 Unterföhring Telefon: 089/9500699-0, Fax: 089/9500699-250 Email: info@m120- unterfoehring.de Internet: www.m120-

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Reservix GmbH für den Online-Kauf von Eintrittskarten

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Reservix GmbH für den Online-Kauf von Eintrittskarten Allgemeine Geschäftsbedingungen der Reservix GmbH für den Online-Kauf von Eintrittskarten I. Prämisse Die Abwicklung des Verkaufs von Eintrittskarten (Tickets) für die von der Reservix GmbH online angebotenen

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) für den Erwerb von Tickets der Airport Casino Basel AG

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) für den Erwerb von Tickets der Airport Casino Basel AG AGB Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) für den Erwerb von Tickets der Airport Casino Basel AG 1. Allgemeines 2. Geltungsbereich Bei der Airport Casino Basel AG können online über die Online-Plattform

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) für den Besuch von Veranstaltungen des FC St. Pauli von 1910 e.v. (Stand 07.05.2012).

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) für den Besuch von Veranstaltungen des FC St. Pauli von 1910 e.v. (Stand 07.05.2012). Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) für den Besuch von Veranstaltungen des FC St. Pauli von 1910 e.v. (Stand 07.05.2012). 1 Geltungsbereich der AGB 1.1 Neben diesen Bedingungen ist die Stadionordnung

Mehr

MICHEL-Online-Shop: Allgemeine Geschäftsbedingungen

MICHEL-Online-Shop: Allgemeine Geschäftsbedingungen MICHEL-Online-Shop: Allgemeine Geschäftsbedingungen Bitte lesen Sie diese Bedingungen aufmerksam, bevor Sie den MICHEL-Online-Shop benutzen. Durch die Nutzung des MICHEL-Online-Shops erklären Sie Ihr Einverständnis,

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Musikfestspiele Sanssouci und Nikolaisaal Potsdam ggmbh Stand der Information: 05/2015

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Musikfestspiele Sanssouci und Nikolaisaal Potsdam ggmbh Stand der Information: 05/2015 Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Musikfestspiele Sanssouci und Nikolaisaal Potsdam ggmbh Stand der Information: 05/2015 Die Geschäftsbedingungen regeln die rechtlichen Beziehungen zwischen den Besuchern

Mehr

Weitere Vorverkaufsstellen für Nikolaisaal-Tickets Diese Verkaufsstellen haben direkten Zugriff auf alle frei verfügbaren Plätze des Hauses:

Weitere Vorverkaufsstellen für Nikolaisaal-Tickets Diese Verkaufsstellen haben direkten Zugriff auf alle frei verfügbaren Plätze des Hauses: Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Musikfestspiele Sanssouci und Nikolaisaal Potsdam ggmbh Stand der Information: 01/2015 Die Geschäftsbedingungen regeln die rechtlichen Beziehungen zwischen den Besuchern

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen ( AGB )

Allgemeine Geschäftsbedingungen ( AGB ) Allgemeine Geschäftsbedingungen ( AGB ) CB-Webhosting.de ist ein Projekt von Computer Becker Computer Becker Inh. Simon Becker Haupstr. 26 a 35288 Wohratal-Halsdorf Die folgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen

Mehr

2. Vertragsabschluss 2.1 Besteller und Veranstalter haften als Auftraggeber für alle Verpflichtungen aus dieser Vereinbarung gesamtschuldnerisch.

2. Vertragsabschluss 2.1 Besteller und Veranstalter haften als Auftraggeber für alle Verpflichtungen aus dieser Vereinbarung gesamtschuldnerisch. 1. Allgemeines Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für die Vermietung von Konferenz-, Bankett- und Ausstellungsräumen, Hotelzimmern sowie für alle en des Privathotel Post im Außer-Haus- Geschäft.

Mehr

Für die von der GmbH autorisierten Vorverkaufsstellen können abweichende Bestimmungen getroffen werden.

Für die von der GmbH autorisierten Vorverkaufsstellen können abweichende Bestimmungen getroffen werden. Allgemeine Ticket-Geschäftsbedingungen (ATGB) Erwerb und Verwendung der Eintrittskarten (im Folgenden Tickets genannt) zu Veranstaltungen von NawaRo Straubing (im Folgenden GmbH genannt) sowie der Zutritt

Mehr

ERLEBEN SIE DIE PINGUINE HAUTNAH! Die neuen Dauerkarten können ab sofort bestellt werden!

ERLEBEN SIE DIE PINGUINE HAUTNAH! Die neuen Dauerkarten können ab sofort bestellt werden! ERLEBEN SIE DIE PINGUINE HAUTNAH! Die neuen Dauerkarten können ab sofort bestellt werden! SAISON 2015/2016 MEINE KARTE, MEIN VEREIN! Dauer karten werden angeboten als Premium-, GOLD- und SILBER-Karten.

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) I Geltungsbereich 1. Diese Geschäftsbedingungen gelten für Verträge über die mietweise Überlassung von Ferienwohnungen zur Beherbergung, sowie alle für den Kunden

Mehr

STOP! ACHTUNG! Bitte beachten Sie, dass die missbräuchliche Nutzung des Formulars straf- und zivilrechtlich verfolgt wird.

STOP! ACHTUNG! Bitte beachten Sie, dass die missbräuchliche Nutzung des Formulars straf- und zivilrechtlich verfolgt wird. STOP! ACHTUNG! Die nachfolgenden Unterlagen dürfen Sie nur und ausschließlich nach Rücksprache mit unserem Kundenservice verwenden, falls unser Reseller (= Ihr Provider) die für Sie registrierten Domainnamen

Mehr

BESONDERE BEDINGUNGEN PREPAID-ANGEBOT

BESONDERE BEDINGUNGEN PREPAID-ANGEBOT BESONDERE BEDINGUNGEN PREPAID-ANGEBOT Stand 07. Juni 2010 1 VERTRAGSGEGENSTAND Im Rahmen des Vorausbezahlungs (Prepaid)-Angebots kann ein Kunde ein Prepaid-Konto (Guthabenkonto) einrichten mit der Möglichkeit

Mehr

Die KSCO net ideas to market e.k. betreibt das Spiel und den Online-Ticketshop, über den der Ticketerwerb für die QUEXIT Spiel-Veranstaltungen.

Die KSCO net ideas to market e.k. betreibt das Spiel und den Online-Ticketshop, über den der Ticketerwerb für die QUEXIT Spiel-Veranstaltungen. ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINUNGEN Die KSCO net ideas to market e.k. betreibt das Spiel und den Online-Ticketshop, über den der Ticketerwerb für die QUEXIT Spiel-Veranstaltungen. Der Vertrag über den Erwerb

Mehr

WIR BRINGEN IHRE IDEEN SICHER ANS ZIEL! Fördermittelberatung Gabriele Taphorn

WIR BRINGEN IHRE IDEEN SICHER ANS ZIEL! Fördermittelberatung Gabriele Taphorn WIR BRINGEN IHRE IDEEN SICHER ANS ZIEL! Fördermittelberatung Gabriele Taphorn FAIR - SICHERT! Fortbildung für Existenzgründer Betriebliche und private Absicherung! Was ist notwendig was ist überflüssig?

Mehr

ELBARKADEN im Elbtorquartier

ELBARKADEN im Elbtorquartier www.elbarkaden.de ELBARKADEN im Elbtorquartier Hongkongstr. 6-10a 20457 Hamburg HafenCity Verfügbare Gesamtmietfläche ca. 5.262 m² Teilbar ab ca. 400 m² Miete pro m²/mtl. ab 18,00 bis 22,50 www.engelvoelkers.com

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Dienstleistungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Dienstleistungen MAD Mobile Application Development GmbH Leutragraben 1-07743 Jena Tel: +49 3641 310 75 80 Fax: +49 3641 5733301 email: info@mad-mobile.de http://www.mad-mobile.de Allgemeine Geschäftsbedingungen für Dienstleistungen

Mehr

Seite 1 von 5. Allgemeine Geschäftsbedingungen des Büroservice Lars Thias. Stand: 01.01.2013

Seite 1 von 5. Allgemeine Geschäftsbedingungen des Büroservice Lars Thias. Stand: 01.01.2013 Seite 1 von 5 Allgemeine Geschäftsbedingungen des Büroservice Lars Thias Stand: 01.01.2013 Seite 2 von 5 1. Grundlagen und Geltungsbereich a. Die folgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) sind Bestandteil

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen MedAT Online Kurs

Allgemeine Geschäftsbedingungen MedAT Online Kurs Allgemeine Geschäftsbedingungen MedAT Online Kurs 1 Geltung gegenüber Unternehmern und Begriffsdefinitionen (1) Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Vertragsabschlüsse zwischen

Mehr

Seminare und Lehrgänge 2016

Seminare und Lehrgänge 2016 Seminare und Lehrgänge 2016 Umwelt Arbeitsschutz Arbeitssicherheit Energie Gesundheit Personal Gewässerschutz Gefahrgut Entsorgung Termine: 13. April 2016, Dortmund 10. November 2016, Dortmund Nachhaltigkeitsmanagement

Mehr

Akademie. ELOoffice effizient einsetzen. ELOoffice 10 Seminare. für Anwender und Administratoren. www.elo-office.de

Akademie. ELOoffice effizient einsetzen. ELOoffice 10 Seminare. für Anwender und Administratoren. www.elo-office.de ELOoffice effizient einsetzen ELOoffice 10 Seminare für Anwender und Administratoren ELOoffice Seminare für Ihren ELO Erfolg In den täglichen Arbeitsabläufen steckt jede Menge Optimierungspotenzial, in

Mehr

Seminare und Lehrgänge 2015 Umwelt Arbeitsschutz Arbeitssicherheit Energie Gesundheit Personal

Seminare und Lehrgänge 2015 Umwelt Arbeitsschutz Arbeitssicherheit Energie Gesundheit Personal Seminare und Lehrgänge 2015 Umwelt Arbeitsschutz Arbeitssicherheit Energie Gesundheit Personal Gewässerschutz Gefahrgut Entsorgung Termine: 01. Oktober 2015, Bremen Spielerschutz - wenn unkontrolliertes

Mehr

1 Geltungsbereich. 2 Vertragspartner

1 Geltungsbereich. 2 Vertragspartner Allgemeine Geschäfts- und Lieferbedingungen der Die Internationale Brau-Manufacturen GmbH, Darmstädter Landstraße 185, 60598 Frankfurt am Main (nachfolgend BraufactuM ) 1 Geltungsbereich Für alle Lieferungen

Mehr

Nr. 09.1: System-Mietstand Rücksendung bis: 16.01.2009

Nr. 09.1: System-Mietstand Rücksendung bis: 16.01.2009 6. 8. März 2009 SMC Schäfer Messe-Consulting GmbH Herrn Erik Streich Postfach 10 06 08 40806 Mettmann Tel.: +49 (0) 2104 / 1393 10 Fax: +49 (0) 2104 / 1393 18 Email: streich@smc-events.de www.ihr-messeservice.de

Mehr

GW 129 SICHERHEIT BEI BAUARBEITEN IM TIEFBAU - KURSBESCHREIBUNG

GW 129 SICHERHEIT BEI BAUARBEITEN IM TIEFBAU - KURSBESCHREIBUNG KURSBESCHREIBUNG GW 129 Sicherheit bei Bauarbeiten im Tiefbau 03.11.2015 (GW129 11/15) im ABZ Karlsruhe, 09:00 17:00 Uhr In Kooperation mit dem DVGW Center Süd Der Lehrgang dient der Schulung und Qualifizierung

Mehr

Servicevertrag. zwischen

Servicevertrag. zwischen Servicevertrag zwischen der Stadt Jena, Eigenbetrieb JenaKultur, vertreten durch den Werkleiter Herr Vorjans, dieser vertreten durch die Teamleiterin der Jena Tourist-Information, Frau Beate Jauch, Markt

Mehr

Liebe Fans und Freunde der Adler

Liebe Fans und Freunde der Adler Liebe Fans und Freunde der Adler mit knapp 6.500 Dauerkartenfans genießen die Adler die stärkste Unterstützung aller Clubs in der DEL. Dieser Zusammenhalt ist einmalig und die Basis unserer gemeinsamen

Mehr

1. FC Heidenheim 1846 e. V.

1. FC Heidenheim 1846 e. V. Sämtliche Erwerbs- und Verwendungstatbestände betreffend Artikel und Produkte des (nachfolgend als FCH bezeichnet) und der geschützten Marken / Geschmacksmuster des FCH (nachfolgend zusammenfassend als

Mehr

Dieser Webshop richtet sich ausschließlich an in Österreich ansässige Kunden. Ein Versand ins Ausland ist nicht möglich.

Dieser Webshop richtet sich ausschließlich an in Österreich ansässige Kunden. Ein Versand ins Ausland ist nicht möglich. AGB s NEMETZ-SHOP NEMETZ-FLEISCH Handels GesmbH. Dieser Webshop richtet sich ausschließlich an in Österreich ansässige Kunden. Ein Versand ins Ausland ist nicht möglich. Wenn nicht anders angegeben gelten

Mehr

Dritten übermitteln. Verlangen Hersteller oder Distributoren detailliertere Angaben über die gespeicherten Daten (um allfälligem Missbrauch vorzubeugen, zur Datenkontrolle oder für statistische Zwecke)

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen von Reservix für Vorverkaufsstellen

Allgemeine Geschäftsbedingungen von Reservix für Vorverkaufsstellen Allgemeine Geschäftsbedingungen von Reservix für Vorverkaufsstellen I. Registrierung, Laufzeit des Vertrages a. Voraussetzung für die Nutzung des Reservix-Ticketingsystems durch eine Vorverkaufsstelle

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen. (Version Oktober 2014)

Allgemeine Geschäftsbedingungen. (Version Oktober 2014) Allgemeine Geschäftsbedingungen (Version Oktober 2014) 1. Geltungsbereich Die PrimeMath GmbH mit Sitz in Uster (PrimeMath) bietet auf ihrer Webseite (www.primemath.ch) Lernvideos im Bereich der Mathematik

Mehr

Allgemeine Ticket-Geschäftsbedingungen (ATGB)

Allgemeine Ticket-Geschäftsbedingungen (ATGB) Allgemeine Ticket-Geschäftsbedingungen (ATGB) Erwerb und Verwendung der Eintrittskarten (im Folgenden Tickets genannt) zu Veranstaltungen der FSV Frankfurt 1899 Fußball GmbH (im Folgenden Club genannt)

Mehr

Sichere Zahlung Stand 30.06.2008

Sichere Zahlung Stand 30.06.2008 Sichere Zahlung Stand 30.06.2008 by BBQ-Shop24 setzt für die Datenübermittlung den Sicherheitsstandard SSL (Secure Socket Layer) ein. Dadurch sind Ihre Daten, besonders personenbezogene Daten, zu jeder

Mehr

Allgemeine Nutzungsbedingungen

Allgemeine Nutzungsbedingungen Allgemeine Nutzungsbedingungen Willkommen auf den Webseiten der Show&Order GmbH, mit Geschäftssitz in der Argentinischen Allee 3, 14163 Berlin, Deutschland ( SHOW&ORDER ). Ausführliche Kontaktdaten und

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Unsere Leistung wird nur aufgrund der nachfolgenden Bedingungen erbracht. Dies gilt auch, wenn im Einzelfall nicht gesondert auf die AGB Bezug genommen wird. Sie gelten

Mehr

Seminare und Lehrgänge 2012

Seminare und Lehrgänge 2012 Seminare und Lehrgänge 2012 UmweltArbeitsschutzArbeitssicherheitEnergieGesundheitPersonal Geahrstoffe Gewässerschutz Gefahrgut Entsorgung Termine: 18. 21. September 2012, Dortmund Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator

Mehr

Rahmenmietvertrag. zwischen perpedalo Velomarketing & Event... Inhaber: Johannes Wittig... Leuchterstr. 160... 51069 Köln... im Folgenden Vermieterin

Rahmenmietvertrag. zwischen perpedalo Velomarketing & Event... Inhaber: Johannes Wittig... Leuchterstr. 160... 51069 Köln... im Folgenden Vermieterin Rahmenmietvertrag zwischen perpedalo Velomarketing & Event Inhaber: Johannes Wittig Leuchterstr. 160 51069 Köln im Folgenden Vermieterin Name, Vorname: und Straße, Hausnummer: PLZ, Ort: Telefon: Email-Adresse:

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen zur Teilnahme an Schulungen und Webinaren der Online Software AG

Allgemeine Geschäftsbedingungen zur Teilnahme an Schulungen und Webinaren der Online Software AG Allgemeine Geschäftsbedingungen zur Teilnahme an Schulungen und Webinaren der Online Software AG (Stand April 2013) 1 Geltungsbereich 1. Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (im Folgenden

Mehr

c) Das Trikot wird im Rahmen einer Auktion mit vorbestimmter Annahmefrist (Angebotsdauer) auf der Website www.wilovebvb.de (Website) angeboten.

c) Das Trikot wird im Rahmen einer Auktion mit vorbestimmter Annahmefrist (Angebotsdauer) auf der Website www.wilovebvb.de (Website) angeboten. Teilnahmebedingungen und Datenschutz Diese Bestimmungen geltend ergänzend zu den allgemeinen Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen auf www.wilo.com. 1. Inhalt und Umfang der Auktion a) Verantwortlicher

Mehr

AGB (Allgemeine Geschäftsbedingungen)

AGB (Allgemeine Geschäftsbedingungen) AGB (Allgemeine Geschäftsbedingungen) 1. Öffnungszeiten Die Öffnungszeiten der Sportarena Lechtal können den Aushängen entnommen werden. 2. Allgemeines Jede Buchung stellt den Abschluss eines Mietvertrages

Mehr

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN DIE COMPUTERBERATER Johannes Kaiblinger IT Consulting. 1 Allgemeines. 2 Vertragsabschluss. 3 Gegenstand des Vertrages

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN DIE COMPUTERBERATER Johannes Kaiblinger IT Consulting. 1 Allgemeines. 2 Vertragsabschluss. 3 Gegenstand des Vertrages ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN DIE COMPUTERBERATER Johannes Kaiblinger IT Consulting 1 Allgemeines Der Auftraggeber im Nachfolgenden AG genannt hat die AGBG s gelesen und zur Kenntnis genommen und anerkannt.

Mehr

Weiterbildendes Studienprogramm Deutsch als Fremd- und Zweitsprache Teilnahmebedingungen (Fassung vom 1.4.2011)

Weiterbildendes Studienprogramm Deutsch als Fremd- und Zweitsprache Teilnahmebedingungen (Fassung vom 1.4.2011) Weiterbildendes Studienprogramm Deutsch als Fremd- und Zweitsprache Teilnahmebedingungen (Fassung vom 1.4.2011) 1 Allgemeine Teilnahmebedingungen Die Bedingungen zur Teilnahme am Weiterbildenden Studienprogramm

Mehr

Website-Mietvertrag. zwischen der. und der

Website-Mietvertrag. zwischen der. und der Website-Mietvertrag zwischen der Firma SCHOWEB-Design Andrea Bablitschky Kirchenweg 1 91738 Pfofeld Tel: 0 98 34 / 9 68 24 Fax: 0 98 34 / 9 68 25 Email: info@schoweb.de http://www.schoweb.de nachfolgend

Mehr

Für alle Bestellungen über unseren Online-Shop gelten die nachfolgenden AGB.

Für alle Bestellungen über unseren Online-Shop gelten die nachfolgenden AGB. Allgemeine Geschäftsbedingungen 1. Geltungsbereich Für alle Bestellungen über unseren Online-Shop gelten die nachfolgenden AGB. 2. Vertragspartner, Vertragsschluss Der Kaufvertrag kommt zustande mit der

Mehr

AKTUELLE ENTWICKLUNGEN IM

AKTUELLE ENTWICKLUNGEN IM AKTUELLE ENTWICKLUNGEN IM Forderungsmanagement Richtige Nutzung von Informationen im Forderungsmanagement und aktuelle gesetzliche Veränderungen mit Auswirkungen auf Kundenbeziehungen Fachkonferenz in

Mehr

Exklusiver Gast-Workshop. Design Thinking and Innovation made like Silicon Valley

Exklusiver Gast-Workshop. Design Thinking and Innovation made like Silicon Valley Exklusiver Gast-Workshop Design Thinking and Innovation made like Silicon Valley Hintergrund "Innovation can be systematically managed if one knows where and how to look." Peter Drucker, Professor of Management

Mehr

Online-Shop AutoBerufe Allgemeine Geschäftsbedingungen

Online-Shop AutoBerufe Allgemeine Geschäftsbedingungen Online-Shop AutoBerufe Allgemeine Geschäftsbedingungen 1. Allgemeines 1.1 Sämtliche Leistungen und Lieferungen der Wirtschaftsgesellschaft des Kfz-Gewerbes mbh (kurz Anbieter ) über den Online-Shop AutoBerufe

Mehr

Der 1. Hamburger Drachenboot-Club e.v. Hamburg Syndicate Hanse Draxx. Hafencup 2014

Der 1. Hamburger Drachenboot-Club e.v. Hamburg Syndicate Hanse Draxx. Hafencup 2014 Hafencup 2014 Einladung zu den Drachenboot-Funrennen für Firmen- und Funteams am Sonntag, 11. Mai 2014 Der 1. Hamburger Drachenboot-Club e.v. lädt Sie herzlich ein, anlässlich des 825. Hafengeburtstags

Mehr

Chinesischkurse 1x pro Woche Kursname Zeit Zielgruppe Lehrmaterial Preis Chinesisch für Einsteiger

Chinesischkurse 1x pro Woche Kursname Zeit Zielgruppe Lehrmaterial Preis Chinesisch für Einsteiger kurse 1x pro Woche 15x Mo 05.10.2015 15x Mi 07.10.2015 15x Do 08.10.2015 ab Lektion 6 15x Fr 15:00 16:30 Uhr 09.10.2015 1 15x Di 15:00 16:30 Uhr 06.10.2015 kurse 1x pro Woche 1 15x Do 08.10.2015 Vorbereitung

Mehr

Systemisch integrative Coaching Ausbildung der Coaching Spirale GmbH

Systemisch integrative Coaching Ausbildung der Coaching Spirale GmbH INHALT ÜBERBLICK 2 AUSBILDUNGSLEITUNG 3 COACHINGAUSBILDUNG II 4 o Teilnahmevoraussetzungen o Anzahl der Teilnehmer o Dauer und Umfang der Ausbildung o Zertifikat o Ausbildungsinhalte o Eckdaten ÜBUNGS-

Mehr

AGB Datum 03.03.2014. 1. Allgemeines

AGB Datum 03.03.2014. 1. Allgemeines AGB Datum 03.03.2014 1. Allgemeines Für alle unsere Angebote, Lieferungen und Leistungen gelten ausschließlich die nachstehenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (kurz AGB). AGB des jeweiligen Geschäftspartners

Mehr

Durch Erwerb oder Verwendung eines Tickets akzeptiert der jeweilige Erwerber bzw. Inhaber die Geltung dieser AGB und die der Stadionordnung.

Durch Erwerb oder Verwendung eines Tickets akzeptiert der jeweilige Erwerber bzw. Inhaber die Geltung dieser AGB und die der Stadionordnung. Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Erwerb und die Verwendung von Eintrittskarten des FC St. Pauli von 1910 e.v. Der Erwerb und die Verwendung von Eintrittskarten, sowie Dauerkarten (im Folgenden Tickets

Mehr

Ort Forschungsinstitut für Kinderernährung Dortmund, Heinstück 11, 44225 Dortmund

Ort Forschungsinstitut für Kinderernährung Dortmund, Heinstück 11, 44225 Dortmund Fax-Nr. 0231 71 15 81 Gemeinschaftsverpflegung flexibel mit optimix Kita und Grundschule. Welche Mahlzeiten Kinder fit durch den Tag bringen Seminar-Nr.: GV-2-15FKE Die Umsetzung von Ernährungsempfehlungen

Mehr

FAQ - Häufig gestellte fragen

FAQ - Häufig gestellte fragen Welche Möglichkeiten gibt es, Theaterkarten zu kaufen? Wie funktioniert der Online-Ticketkauf? Wie funktioniert die Systembuchung/Saalplanbuchung? Wie kann ich online bestellte Karten bezahlen? Wie hoch

Mehr

Den Vertragsschlüssen mit der HSP-Online e.k. über dieses Portal liegen folgende Geschäftsbedingungen zugrunde:

Den Vertragsschlüssen mit der HSP-Online e.k. über dieses Portal liegen folgende Geschäftsbedingungen zugrunde: Allgemeine Geschäftsbedingungen der HSP-Online e.k. Den Vertragsschlüssen mit der HSP-Online e.k. über dieses Portal liegen folgende Geschäftsbedingungen zugrunde: 1. Geltungsbereich Diese allgemeinen

Mehr

Bei Fragen zu den AGB, Produkten und/oder Angeboten auf tambini wenden Sie sich bitte an:

Bei Fragen zu den AGB, Produkten und/oder Angeboten auf tambini wenden Sie sich bitte an: AGB Der Online-Shop unter www.tambini.de (nachfolgend kurz: tambini) wird angeboten und betrieben von der G+J Digital Products GmbH (nachfolgend kurz: G+J). Nähere Details und Kontaktdaten zur G+J Digital

Mehr

3. Gewerbeimmobilientag Berlin

3. Gewerbeimmobilientag Berlin 3. Gewerbeimmobilientag Berlin 18. November 2015 Tour Total 12.30 18.30 Uhr Gewerbeimmobilien in Bewegung Als dynamischer Wirtschaftsstandort zieht es jährlich viele Menschen zum Leben, Arbeiten und Genießen

Mehr

AGB Visum Allgemeine Geschäftsbedingungen über die Besorgung eines Visums für China

AGB Visum Allgemeine Geschäftsbedingungen über die Besorgung eines Visums für China AGB Visum Allgemeine Geschäftsbedingungen über die Besorgung eines Visums für China Fassung 21.06.2010 An dieser Stelle möchten wir Sie über die Allgemeinen Geschäftbedingungen informieren, welche die

Mehr

Shop-AGB des DPC Deutschland

Shop-AGB des DPC Deutschland Shop-AGB des DPC Deutschland 1/5 Allgemeine Geschäftsbedingungen des Shops des Dog Psychology Center Deutschland 1 Geltung gegenüber Unternehmern und Begriffsdefinitionen (1) Die nachfolgenden Allgemeinen

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für das Talisman Prämienprogramm der Hansgrohe Deutschland Vertriebs GmbH

Allgemeine Geschäftsbedingungen für das Talisman Prämienprogramm der Hansgrohe Deutschland Vertriebs GmbH 1. Geltungsbereich Das Prämienprogramm Talisman ( Talisman ) wird von (HgD) Auestr. 5-9, D-77761 Schiltach zur Förderung des selbstständigen Handwerks durchgeführt. Das Verwalten sowie die Versendung der

Mehr

Allgemeine Ticket-Geschäftsbedingungen (ATGB)

Allgemeine Ticket-Geschäftsbedingungen (ATGB) Allgemeine Ticket-Geschäftsbedingungen (ATGB) Erwerb und Verwendung der Eintrittskarten (im Folgenden Tickets genannt) zu Veranstaltungen des 1. FC Union Berlin e. V. (im Folgenden Club genannt) sowie

Mehr

Geschäftsbedingungen für Kunden Fairphone B.V.

Geschäftsbedingungen für Kunden Fairphone B.V. Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, aufgrund der Erfahrung mit dem Verkauf unserer Fairphones der ersten Generation haben wir die Geschäftsbedingungen geändert, um für einen klareren und reibungsloseren

Mehr

Pinnen-Workshop. Ziel ist es eine eigene neue Pinne für das eigene Boot zu bauen. Eine Pinne nach dem eigenen Geschmack und Kreation.

Pinnen-Workshop. Ziel ist es eine eigene neue Pinne für das eigene Boot zu bauen. Eine Pinne nach dem eigenen Geschmack und Kreation. Pinnen-Workshop Ist die eigene Pinne in die Jahre gekommen oder in der vergangenen Saison ganz abgesegelt worden? Oder möchten Sie Ihrem guten Stück eine schönere, passendere oder gar ganz besondere Pinne

Mehr

Club 95 der Telekom Baskets Bonn

Club 95 der Telekom Baskets Bonn Pünktlich zum 20 jährigen Jubiläum der wird mit dem Club 95 ein neues regionales Unternehmernetzwerk geboren. Speziell kleine und mittelständische Unternehmen erfahren im Club 95 einen interessanten Mix,

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Besuch von Veranstaltungen des Hamburger Sport-Vereins und der HSV-ARENA GMBH & CO. KG (Stand: 18.05.

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Besuch von Veranstaltungen des Hamburger Sport-Vereins und der HSV-ARENA GMBH & CO. KG (Stand: 18.05. Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Besuch von Veranstaltungen des Hamburger Sport-Vereins und der HSV-ARENA GMBH & CO. KG (Stand: 18.05.2011) 1. Geltungsbereich der AGB 1.1 Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Mehr

Anmeldemodalitäten und Voraussetzungen zur Prüfung zum ISTQB Certified Tester, Advanced Level nach Syllabus 2007

Anmeldemodalitäten und Voraussetzungen zur Prüfung zum ISTQB Certified Tester, Advanced Level nach Syllabus 2007 Anmeldemodalitäten und Voraussetzungen zur Prüfung zum ISTQB Certified Tester, Advanced Level nach Syllabus 2007 Voraussetzungen Um die Prüfung zum ISTQB Certified Tester, Advanced Level, ablegen zu dürfen,

Mehr

SWING an der TU Ilmenau e.v. Prof.-Philippow-Straße 4b 98693 Ilmenau SWING e.v.

SWING an der TU Ilmenau e.v. Prof.-Philippow-Straße 4b 98693 Ilmenau SWING e.v. SWING an der TU Ilmenau e.v. Prof.-Philippow-Straße 4b 98693 Ilmenau SWING e.v. Postfach 100565 98684 Ilmenau Prof.-Philippow-Straße 4b 98693 Ilmenau Einladung zur 20. Karrieremesse inovailmenau Tel: (03677)799-6554

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Reseller (AGB) KCS Internetlösungen Kröger GmbH

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Reseller (AGB) KCS Internetlösungen Kröger GmbH Allgemeine Geschäftsbedingungen für Reseller (AGB) KCS Internetlösungen Kröger GmbH 1 Geltungsbereich 1.1 KCS Internetlösungen Kröger GmbH, nachfolgend KCS genannt, erbringt alle Leistungen und Lieferungen

Mehr

Teil 1. (3) Die Nutzungsrechte an der Boscube Software und an der Dokumentation werden in Teil 2 geregelt.

Teil 1. (3) Die Nutzungsrechte an der Boscube Software und an der Dokumentation werden in Teil 2 geregelt. der Blue On Shop GmbH, Reuchlinstraße 10. 10553 Berlin Stand 01.06.2010 (im Folgenden Blue On Shop) für die Vermietung von Boscubes oder anderen Kurzstreckenfunk Sendeeinheiten (im Folgenden Boscube) regelt

Mehr

ATGB der SSV Jahn 2000 Regensburg GmbH & Co. KGaA für den Erwerb von Tages- & Dauerkarten

ATGB der SSV Jahn 2000 Regensburg GmbH & Co. KGaA für den Erwerb von Tages- & Dauerkarten ATGB der SSV Jahn 2000 Regensburg GmbH & Co. KGaA für den Erwerb von Tages- & Dauerkarten Allgemeine Informationen Erwerb und Verwendung der Eintrittskarten (im Folgenden Tickets genannt) zu Veranstaltungen

Mehr

Auftragsbestätigung für. Hiermit nehme ich/wir den Vertrag an. Bitte die Auftragsbestätigung an uns Unterschrieben zurücksenden oder Faxen.

Auftragsbestätigung für. Hiermit nehme ich/wir den Vertrag an. Bitte die Auftragsbestätigung an uns Unterschrieben zurücksenden oder Faxen. Auftragsbestätigung für Hiermit nehme ich/wir den Vertrag an. Ich habe die AGB s gelesen und erkläre mich damit einverstanden. Bitte die Auftragsbestätigung an uns Unterschrieben zurücksenden oder Faxen.

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen. Ingenieurbüro Dipl.-Ing. Helmut Mätzig - EXPLOSIONSSCHUTZ -

Allgemeine Geschäftsbedingungen. Ingenieurbüro Dipl.-Ing. Helmut Mätzig - EXPLOSIONSSCHUTZ - Seite 1 von 5 Stand: 06.2007 Allgemeine Geschäftsbedingungen Ingenieurbüro Dipl.-Ing. Helmut Mätzig - EXPLOSIONSSCHUTZ - I. Geltungsbereich 1. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten

Mehr

Der richtige Umgang mit Kreditkartendaten

Der richtige Umgang mit Kreditkartendaten Der richtige Umgang mit Kreditkartendaten Die Zahlung per Kreditkarte ist längst Standard in der Reisebranche - die Kunden schätzen deren Schnelligkeit und Komfort nicht nur unterwegs, sondern schon beim

Mehr

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN ONLINE SHOP

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN ONLINE SHOP ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN ONLINE SHOP der Spa Therme Blumau Betriebs GmbH 1. Allgemeine Vertragsbedingungen a) Bei einer Bestellung von Gutscheinen oder Produkten über den Online-Shop auf www.blumau.com

Mehr

Teilnahmebedingungen

Teilnahmebedingungen Teilnahmebedingungen Diese Teilnahmebedingungen gelten für den Trading Day Livestream (nachfolgend u.a. auch Seminar genannt). Die Veranstaltung wird von der ViTrade AG in Frankfurt/Main veranstaltet und

Mehr