Virtuelle Fotografie (CGI)

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Virtuelle Fotografie (CGI)"

Transkript

1 (CGI) Vorteile und Beispiele

2 Das ist (k)ein Foto. Diese Abbildung ist nicht mit einer Kamera erstellt worden. Was Sie sehen basiert auf CAD-Daten unserer Kunden. Wir erzeugen damit Bilder ausschließlich im Computer (Compuer Generated Imaginery). Das Gute daran ist: Mit dieser virtuellen Fotografie können Sie gegenüber der klassischen Fotografie viel Geld und Zeit sparen... 2/15

3 Darum sollten Sie CGI nutzen: (Computer Generated Imagery) Es sieht aus wie ein typisches Foto ist aber keines. Es macht sich bezahlt wenn man es richtig einsetzt. Möglichkeiten: _ Generierung von Bildern auf Basis einer Beschreibung oder Skizze _ Generierung von Bildern auf Basis eines Original-Musters oder Bildes _ Generierung von Bildern aus vorhandenen Konstruktionsdaten Finish: _ Einbindung des CGI-Bildes in jedes beliebige Umfeld _ virtuelle Lichtquellen erzeugen ein realistisches Aussehen _ virtuelle Kameras fotografieren Ausschnitte und Perspektiven nach Bedarf Ergebnis: _ ein virtuelles Foto, das Ihren Anforderungen und Wünschen gerecht wird 3/15

4 Das haben Sie davon: Grundsätzlich führt CGI, die virtuelle Fotografie, zu den gleichen Ergebnissen wie die digitale Produktfotografie. Darüber hinaus bietet CGI in vielen Fällen erhebliche Vorteile: _ aus dem erstellten Produktmodell lassen sich sehr flexibel alle denkbaren Blickwinkel, Beleuchtungsarten und andere fotografische Parameter nachträglich erzeugen. _ alle getroffenen Einstellungen sind jederzeit exakt reproduzierbar. _ Konstruktionsänderungen an Ihrem Produkt können nachträglich realisiert werden. _ Konstruktions-Daten (CAD) Ihres Produktes ermöglichen eine besonders wirtschaftliche Vorgehensweise, sind aber nicht unbedingt erforderlich. Aus diesen Möglichkeiten ergeben sich eindeutige Kosten- und Zeitvorteile gegenüber der konventionellen Produktfotografie, denn die Fotografie geschieht komplett am Bildschirm. Kurz: weniger Kosten + mehr Nutzen 4/15

5 Wir möchten Ihr CGI-Partner sein Als innovativ agierende B-toB-Agentur mit Schwerpunkt Maschinen- und Anlagenbau beherrschen wir natürlich auch die Möglichkeiten der effizienten und wirtschaftlichen Medienproduktion. Wir haben Verständnis für technische Zusammenhänge und Produktionsabläufe und sind auch mit dem Umgang von Daten aus Ihrer Konstruktionssoftware bestens vertraut. Auf den nachfolgenden Seiten zeigen wir Ihnen einige Beispiele unserer CGI-Umsetzungen. 5/15

6 Beispiel ista Deutschland GmbH 6/15

7 Beispiel ista Deutschland GmbH 7/15

8 Beispiel ista Deutschland GmbH 8/15

9 Beispiel ista Deutschland GmbH 9/15

10 Beispiel ista Deutschland GmbH Bei Änderungen des Blickwinkels können bewegliche Elemente des Modells entsprechend angepasst werden. Auch Brennweiten des virtuellen Kameraobjektives lassen sich nach Belieben variieren. 10/15

11 Beispiel ista Deutschland GmbH Jeder Szene können unterschiedliche Beleuchtungssets zugeordnet werden. Dies kann mit oder ohne Bezug auf Hintergrund bzw. Umgebung passieren. Kein zusätzliches Foto-Shooting (auch bei Milieudarstellungen) ist notwendig. 11/15

12 Beispiel Boehringer Ingelheim 12/15.c o m e s s e n W E R B E A G E N T U R

13 Beispiel Boehringer Ingelheim Aus einem Master -Objekt lassen sich Gruppendarstellungen identischer Produkte aufbauen. Bei einer Detailänderung (z.b.: grüne Kappe) muss nur das Master -Objekt modifiziert werden. Unterschiedliche Beleuchtungs- Sets und Schärfentiefen lassen sich nachträglich bestimmen. 13/15

14 Darf es ein wenig mehr sein? Stellen Sie sich Ihr Produkt in einem 3D-Ablaufschema vor. Oder einen virtuellen Flug durch Ihre Anlage/Maschine. Im Bereich 3D bieten wir Ihnen auch diese Möglichkeiten die Visualisierung von Produkten, Verfahren und Szenerien als 2D- oder 3D-Abbildungen oder als 3D-Filme. Interessiert? Dann sprechen Sie auch darüber mit uns! 14/15.c o m e s s e n W E R B E A G E N T U R

15 Kontakt Dietmar Huch Geschäftsleitung Beratung / Konzeption Tel. 0201/ Rüdiger Sternal Geschäftsleitung Creative Direction / Medienproduktion Tel. 0201/ Werbeagentur GbR Annastraße Essen

Denkanstöße Lesen. Sacken lassen. Sprechen.. comessen

Denkanstöße Lesen. Sacken lassen. Sprechen.. comessen Denkanstöße Lesen. Sacken lassen. Sprechen. Image ist auch eine Frage der Technik Die Art der Visualisierung Ihrer Produkte beeinflusst Ihre Selbstdarstellung, die Image-Profilierung und nicht zuletzt

Mehr

Denkanstöße Lesen. Sacken lassen. Sprechen.. comessen

Denkanstöße Lesen. Sacken lassen. Sprechen.. comessen Denkanstöße Lesen. Sacken lassen. Sprechen. Image ist auch eine Frage der Technik Die Art der Visualisierung Ihrer Produkte beeinflusst die Selbstdarstellung, die Image-Profilierung und nicht zuletzt den

Mehr

Das comessen-infosystem

Das comessen-infosystem Das comessen-infosystem Maßgeschneiderte Applikationen für Messen und Vertrieb Die Chancen Selbstdarstellung und Profilierung Bei der Präsentation Ihres Unternehmens, Ihrer Produkte und Leistungen spielen

Mehr

Sehen aus wie echte Fotos und sparen bares Geld!

Sehen aus wie echte Fotos und sparen bares Geld! 3D-Visualisierungen Sehen aus wie echte Fotos und sparen bares Geld! 3D-Visualisierungen bieten Ihnen uneingeschränkte Möglichkeiten. 3D: wirtschaftlich, schnell und effizient. Egal, ob Sie ein bereits

Mehr

CGI - REALITY BASED VISUALIZATION

CGI - REALITY BASED VISUALIZATION CGI - REALITY BASED VISUALIZATION VERSCHMELZUNG REALER UND VIRTUELLER FOTOGRAFIE WOLFGANG SELJÉ + THORSTEN JASPER WEESE recom GmbH / recomcgi PHOTOKINA-SYMPOSIUM 28. SEPTEMBER 06 KÖLN RECOM GMBH SITZ IN

Mehr

Styleguide. Bildsprache der Technischen Universität Chemnitz

Styleguide. Bildsprache der Technischen Universität Chemnitz Styleguide Bildsprache der Technischen Universität Chemnitz Styleguide Fotografischer Leitfaden Worte und Bilder kommunizieren gemeinsam viel stärker als alleine. William Albert Allard Sehr geehrte Damen

Mehr

www.uni-erfurt.de/target/ringvorlesungen

www.uni-erfurt.de/target/ringvorlesungen www.uni-erfurt.de/target/ringvorlesungen Digitale Spiele als Ab-Bild der realen Welt Die Sicht eines Computergraphikers Paul Grimm Computer Graphics Applied Computer Science Erfurt University of Applied

Mehr

CAD2Pict. Vollautomatische Erstellung von Grafiken und Produktfotos aus 3D - CAD Daten

CAD2Pict. Vollautomatische Erstellung von Grafiken und Produktfotos aus 3D - CAD Daten Vollautomatische Erstellung von Grafiken und Produktfotos aus 3D - CAD Daten Warum Bilder aus 3D-CAD-Daten Immer mehr Konstruktionsdaten werden in 3D erstellt. Zugleich ist auch die 3D - Modellierung am

Mehr

Anbindung WAGO Ethernet Controller 750-842 über OPC an Siemens WinCC Anwendungshinweis

Anbindung WAGO Ethernet Controller 750-842 über OPC an Siemens WinCC Anwendungshinweis Anbindung WAGO Ethernet Controller 750-842 über OPC an Siemens WinCC, Deutsch Version 1.0.0 2 Allgemeines Copyright 2003 by WAGO Kontakttechnik GmbH Alle Rechte vorbehalten. WAGO Kontakttechnik GmbH Hansastraße

Mehr

elaspix Real-Live-Fotos mit Artificial-3D-Stills kombinieren Tobias Günther

elaspix Real-Live-Fotos mit Artificial-3D-Stills kombinieren Tobias Günther Real-Live-Fotos mit Artificial-3D-Stills kombinieren Tobias Günther Übersicht Flexibilität von 3D-Modellen Realismus der Realität Motivation Kombination von CGI und Fotos Was war mir wichtig Wie bin ich

Mehr

VISU 7. Illustrationen aus 3D-Daten erstellen. commatec-präsentation 29.10.2012. Seite 1

VISU 7. Illustrationen aus 3D-Daten erstellen. commatec-präsentation 29.10.2012. Seite 1 VISU 7 Illustrationen aus 3D-Daten erstellen Seite 1 Einleitung Wer spricht? Sven Sonntag Gründer des Film- und Grafikstudios SonntagsFilm, Kronau Realistische Produkt- Visualisierungen und Filme Thomas

Mehr

JetSym. Programmierung in Hochsprache ST nach IEC-61131-3. We automate your success.

JetSym. Programmierung in Hochsprache ST nach IEC-61131-3. We automate your success. JetSym Programmierung in Hochsprache ST nach IEC-61131-3 We automate your success. JetSym das Tool JetSym ist das zentrale Programmiertool der Jetter AG, das alle Funktionen der Automatisierungstechnik

Mehr

Fotografie Bildbearbeitung Post Production Kreativ-Retusche Composing Beauty-Retusche Rendering CGI Digital Couture

Fotografie Bildbearbeitung Post Production Kreativ-Retusche Composing Beauty-Retusche Rendering CGI Digital Couture [machen = faszinieren] Da gibt es doch sicher schon Fotos, die wir nehmen können? Auf wie viel Identität und emotionale Wirkung können Sie bei Ihrem Produkt oder Service verzichten? Fotografie Bildbearbeitung

Mehr

Ob Altbau, Neubau,»Traumhäuser«oder Gewerbeobjekte: mit 3D-Visualisierung werden Immobilien rundum emotional erlebbar...

Ob Altbau, Neubau,»Traumhäuser«oder Gewerbeobjekte: mit 3D-Visualisierung werden Immobilien rundum emotional erlebbar... Ob Altbau, Neubau,»Traumhäuser«oder Gewerbeobjekte: mit 3D-Visualisierung werden Immobilien rundum emotional erlebbar... Schauen Sie doch einfach mal bei uns rein wir sind offen für alles... 3D-Visualisierung

Mehr

M E S S T E C H N I K

M E S S T E C H N I K M E S S T E C H N I K Service / Dienstleistung Die Springer GmbH ist Ihr Dienstleister in dem Bereich der industriellen Messtechnik. Mit stetig wachsendem Leistungsumfang sowie einem motivierten und qualifizierten

Mehr

virtuos Virtuelle Maschinen und Anlagen...

virtuos Virtuelle Maschinen und Anlagen... virtuos Virtuelle Maschinen und Anlagen... virtuos Virtuelle Maschinen und Anlagen real gesteuert virtuos ist eine PC-Softwarelösung zur Simulation von Maschinen und Anlagen, angebunden an reale Steuerungstechnik.

Mehr

Diese werden in Strukturkanten umgewandelt und neue Flächen als kantendefinierte Flächen erzeugt.

Diese werden in Strukturkanten umgewandelt und neue Flächen als kantendefinierte Flächen erzeugt. Beton in Form Sonderschalung für die Elbphilharmonie, Hamburg, Hafen-City Sonderschalung Just in time Durch den Einsatz des Computers als Entwurfswerkzeug entstehen neue Möglichkeiten der Generierung und

Mehr

Verkäufer/-in im Einzelhandel. Kaufmann/-frau im Einzelhandel. belmodi mode & mehr ein modernes Unternehmen mit Tradition.

Verkäufer/-in im Einzelhandel. Kaufmann/-frau im Einzelhandel. belmodi mode & mehr ein modernes Unternehmen mit Tradition. Eine gute Mitarbeiterführung und ausgeprägte sind dafür Das ist sehr identisch des Verkäufers. Eine gute Mitarbeiterführung und ausgeprägte sind dafür Das ist sehr identisch des Verkäufers. Eine gute Mitarbeiterführung

Mehr

Projektfragen 3D Konfigurator

Projektfragen 3D Konfigurator Sehr geehrte Dame, sehr geehrter Herr, Vielen Dank für das Interesse am 3D Produkt-Konfigurator von visualtektur. Für eine seriöse und zielgerichtete Beratung ist es wichtig einige Eckdaten Ihres Projektes

Mehr

Projektthema: Modul Programmiersprachen (Java)

Projektthema: Modul Programmiersprachen (Java) Projektthema: Modul Programmiersprachen (Java) Thema: Fliegender Ball Entwickeln Sie ein Java- Programm mit dem Namen FliegenderBall. Dieses zeigt einen Ball, der sich über die Bildfläche bewegt und an

Mehr

Die Übertragung der Tonalität auf den Bildstil

Die Übertragung der Tonalität auf den Bildstil Bildstil der Marke Niederösterreich Die Bildwelt einer Marke gliedert sich in zwei Komponenten die Bildsprache und den Bildstil. Dabei beschreibt die Bildsprache den Inhalt der Bilder, also das, was dargestellt

Mehr

Benutzerhandbuch Deutsch

Benutzerhandbuch Deutsch 1 Gmini 402 CamCorder CamCorder and Camera functions Benutzerhandbuch Das neueste Handbuch und die neueste Firmware für dieses Produkt finden Sie auf unserer Website. v 1.0 1 1 Video Aufnehmen eines Videos

Mehr

Bilder mit Weitsicht.

Bilder mit Weitsicht. Bilder mit Weitsicht. 1 Wir präsentieren Fotografie von ihren schönsten Seiten. Faszinierende Perspektiven auf Papier. Lebensechte Räumlichkeit im Internet. 2 Landschaften und Skylines für Ihr Stadt-Marketing

Mehr

Anwendungshinweis. IEC60870 Parametrieren aus der Applikation. a500780, Deutsch Version 1.0.0

Anwendungshinweis. IEC60870 Parametrieren aus der Applikation. a500780, Deutsch Version 1.0.0 IEC60870 Parametrieren aus der Applikation a500780, Deutsch Version 1.0.0 ii Wichtige Erläuterungen Impressum Copyright 2011 by WAGO Kontakttechnik GmbH & Co. KG Alle Rechte vorbehalten. WAGO Kontakttechnik

Mehr

Die effizienteste Software für Ihre Vermessungen. Fotos: Andi Bruckner

Die effizienteste Software für Ihre Vermessungen. Fotos: Andi Bruckner Die effizienteste Software für Ihre Vermessungen. Fotos: Andi Bruckner Was Sie erwarten können Sehr geehrte Geschäftspartnerin, sehr geehrter Geschäftspartner, rmdata in Zahlen 1985 Gründung der rmdata

Mehr

Fotografieren in Berlin

Fotografieren in Berlin LARS POECK Fotografieren in Berlin 101 tolle Bildideen in der Hauptstadt Der Ratgeber für Foto-Einsteiger Von der zur Bildidee en per fekt ung Umsetz Kameraprogramme 19 Blendenautomatik (TV/S) Mit der

Mehr

Fragen und Antworten. Inhalt. Autodesk Inventor 2012

Fragen und Antworten. Inhalt. Autodesk Inventor 2012 Autodesk Inventor Fragen und Antworten Inhalt 1. Warum sollte ich von AutoCAD auf ein Autodesk Inventor -Produkt umstellen?... 2 2. Welche Vorteile bietet die Autodesk Inventor-Produktlinie?... 2 3. Welches

Mehr

NÜTZLICHE TIPPS FÜR OPTIMALE SCANS

NÜTZLICHE TIPPS FÜR OPTIMALE SCANS Bedingungen, um gute Scans zu erhalten Die Faktoren, von denen das Ergebnis eines Scans abhängt, sind einerseits die Umgebung sowie die Konfiguration und Kalibrierung des Scanners, aber auch das zu scannende

Mehr

Das Smartphone mit Android 4.x. Markus Krimm 2. Ausgabe, März 2015. Kommunikation & Organisation, Fotos, Videos & Medien

Das Smartphone mit Android 4.x. Markus Krimm 2. Ausgabe, März 2015. Kommunikation & Organisation, Fotos, Videos & Medien Markus Krimm. Ausgabe, März 05 Das Smartphone mit Android 4.x Kommunikation & Organisation, Fotos, Videos & Medien ISBN: 978--8649-46- K-SMART-AND4X-G Erste Schritte Hinweis Möchten Sie die Gruppierung

Mehr

Wenn Bilder mehr sagen als Worte...

Wenn Bilder mehr sagen als Worte... Wenn Bilder mehr sagen als Worte... ARCHITEKTUR ALLGEMEIN Wir erstellen seit über 15 Jahren qualitativ hochwertige Architekturvisualisierungen von Außen- als auch Innenszenen. Insbesondere werden Wohnanlagen,

Mehr

KODAK PROFESSIONAL DCS Pro SLR/c Digitalkamera

KODAK PROFESSIONAL DCS Pro SLR/c Digitalkamera KODAK PROFESSIONAL DCS Pro SLR/c Digitalkamera Benutzerhandbuch Abschnitt Objektivoptimierung Teilenr. 4J1534_de Inhaltsverzeichnis Objektivoptimierung Überblick...5-31 Auswählen des Verfahrens zur Objektivoptimierung...5-32

Mehr

MIT DER KAMERA SEHEN

MIT DER KAMERA SEHEN Robert Hirsch MIT DER KAMERA SEHEN KONZEPTIONELLE FOTOGRAFIE IM DIGITALEN ZEITALTER Aus dem Englischen übersetzt von Thomas Schalipp Spektrum KJL AKADEMISCHER VERLAG Inhalt Vorwort xiii Beitragende Künstler

Mehr

Visuelle Visuelle Architektur

Visuelle Visuelle Architektur Visuelle Visuelle Architektur Architektur Grundriss Service 3D Visualisierungen Lichtsimulation Materialstudien Exposé Erstellung Objektfotografie 3D Videoanimation Von Profis für Von Profis für Profis

Mehr

Nachtfotografie Tipps und Tricks

Nachtfotografie Tipps und Tricks Nachtfotografie Tipps und Tricks 1 Atelier: Foto Orange Atelier für Digitale Fotokunst Inhaber: Detlef Köthner Schultheiß-Hammer-Str.21 74078 Heilbronn-Kirchhausen Telefon: +49 (0) 176 44 55 22 16 +49

Mehr

MAGROUND - Bildquelle für Automobil-Hintergründe und CGI-Produktionen.

MAGROUND - Bildquelle für Automobil-Hintergründe und CGI-Produktionen. Bild-Nr. ma-mha_1304_1_79758 MAGROUND - Bildquelle für Automobil-Hintergründe und CGI-Produktionen. Bild-Nr. ma-csc_183_1_55962 Willkommen. Als Bildquelle für anspruchsvolle Automobilinszenierungen verfügt

Mehr

Messdatenmanagement mit dem QDA Report-Designer

Messdatenmanagement mit dem QDA Report-Designer Messdatenmanagement mit dem QDA Report-Designer Das Problem Qualität ist das Ergebnis konsequenter Reduzierung von Abweichungen bis auf die erforderliche Minimal-Toleranz. Die Visualisierung umfangreicher

Mehr

Texterkennung von Beschriftungen an CD-Modulen in der Produktion

Texterkennung von Beschriftungen an CD-Modulen in der Produktion Texterkennung von Beschriftungen an CD-Modulen in der Produktion Einführung Die Firma entwickelt und fertigt als innovatives Ingenieurbüro seit mehr als zehn Jahren rechnergesteuerte Mess- und Automatisierungssysteme.

Mehr

Universität Augsburg. 20. April 2012. B. Möller (U. Augsburg) Computergraphik SS12 20. April 2012 1 / 6

Universität Augsburg. 20. April 2012. B. Möller (U. Augsburg) Computergraphik SS12 20. April 2012 1 / 6 Kapitel 1 Einführung B. Möller Universität Augsburg 20. April 2012 B. Möller (U. Augsburg) Computergraphik SS12 20. April 2012 1 / 6 Begriffsdefinition Computergrafik: realistische Darstellung realer oder

Mehr

Digitale Bildverarbeitung Einheit 12 3D-Rekonstruktion

Digitale Bildverarbeitung Einheit 12 3D-Rekonstruktion Digitale Bildverarbeitung Einheit 12 3D-Rekonstruktion Lehrauftrag SS 2008 Fachbereich M+I der FH-Offenburg Dr. Bernard Haasdonk Albert-Ludwigs-Universität Freiburg Ziele der Einheit Einen Eindruck davon

Mehr

HDR für Einsteiger Wann brauche ist das? Anregungen aus Fotobuch und ersten eigenen Erfahrungen von Christian Sischka

HDR für Einsteiger Wann brauche ist das? Anregungen aus Fotobuch und ersten eigenen Erfahrungen von Christian Sischka HDR für Einsteiger Wann brauche ist das? Anregungen aus Fotobuch und ersten eigenen Erfahrungen von Christian Sischka Thema Was ist HDR? Wann ist es sinnvoll es anzuwenden? Wie mache ich ein HDR? Was stelle

Mehr

Babybauch zu Hause fotografieren Tipps für werdende Mütter

Babybauch zu Hause fotografieren Tipps für werdende Mütter Werdende Mütter strahlen vor Glück, wenn der eigene Bauch langsam Form annimmt. Es ist eine besondere Zeit, die man unbedingt festhalten muss. Ein professionelles Fotoshooting ist vielleicht der einfachste

Mehr

NEU LMS 400. Lasermesssystem LMS 400 Pole-Position für Robotik und Material-Handling. Produktinformation

NEU LMS 400. Lasermesssystem LMS 400 Pole-Position für Robotik und Material-Handling. Produktinformation NEU LMS 400 Produktinformation Lasermesssystem LMS 400 Pole-Position für Robotik und Material-Handling. LMS 400 Mehr bewegen mit Präzision und Zuverlässigkeit. Lasermesssystem LMS 400. Die Handlings- und

Mehr

Der digitale. Workflow Workflow. [PDF-Erstellung aus CorelDraw für Windows]

Der digitale. Workflow Workflow. [PDF-Erstellung aus CorelDraw für Windows] Der digitale Workflow Workflow [PDF-Erstellung aus CorelDraw für Windows] 2 Der Digitale Workflow schnell und wirtschaftlich bei höchster Qualität Inhalt Der digitale Workflow gibt die optimale Voraussetzung

Mehr

Digitale Fotografie und Bildbearbeitung. Susanne Weber 1. Auflage, Dezember 2013. mit Photoshop Elements 12 PE-DFBE12

Digitale Fotografie und Bildbearbeitung. Susanne Weber 1. Auflage, Dezember 2013. mit Photoshop Elements 12 PE-DFBE12 Susanne Weber 1. Auflage, Dezember 2013 Digitale Fotografie und Bildbearbeitung mit Photoshop Elements 12 PE-DFBE12 Den Fotoeditor kennenlernen 3 Das können Sie bereits»» eine digitale Kamera bedienen»»»

Mehr

KREDITVERZEICHNIS Konfiguration Ausgabe: 20.02.13 1/13. Dokumentation KREDITVERZEICHNIS. Teil 2. Konfiguration

KREDITVERZEICHNIS Konfiguration Ausgabe: 20.02.13 1/13. Dokumentation KREDITVERZEICHNIS. Teil 2. Konfiguration KREDITVERZEICHNIS Konfiguration Ausgabe: 20.02.13 1/13 Dokumentation KREDITVERZEICHNIS Teil 2 Konfiguration Stand 20.02.2013 KREDITVERZEICHNIS Konfiguration Ausgabe: 20.02.13 2/13 Inhalt 1. KONFIGURATION...

Mehr

Bedienungsanleitung. Kurzanleitung Dö rr GSM Kamera an Revierwelt. Version 1.0.1

Bedienungsanleitung. Kurzanleitung Dö rr GSM Kamera an Revierwelt. Version 1.0.1 Kurzanleitung Dö rr GSM Kamera an Revierwelt Version 1.0.1 Jahnstraße 65 35606 Solms Stand 04-2014 Inhaltsverzeichnis 2 Voraussetzung zur Anbindung der Kameras an Revierwelt... 2 3 Was bietet die WuH -

Mehr

Lika Valentien architektur+design

Lika Valentien architektur+design ... Wenn Sie sich beim Gang durch unsere Architektur wie bei einem Spaziergang fühlen oder auf Entdeckungsreise, dann ist es das, was wir mit unserer Arbeit erreichen möchten: durch fließende Räume, klare

Mehr

yarnmaster Klassierung von Garnfehlern

yarnmaster Klassierung von Garnfehlern Masters in Textile textile Quality Control Masters in textile Quality Control yarnmaster facts yarnmaster Klassierung von Garnfehlern und Spleissen 045912/001d KLASSIERUNG VON GARNFEHLERN Die Textilindustrie

Mehr

3D-Stadtmodelle: Visualisierung und Anwendung

3D-Stadtmodelle: Visualisierung und Anwendung 3D-Stadtmodelle: Visualisierung und Anwendung Bachelorseminar: 2006/07 von: Melanie Sarhage 1 Gliederung Einleitung Anwendungen Anforderungen an das 3D-Modell Visualisierung Veranschaulichung gängiger

Mehr

Automatisierte Durchführung von Transporten in der Automic (UC4) Automation Engine - ONE Automation

Automatisierte Durchführung von Transporten in der Automic (UC4) Automation Engine - ONE Automation WF2Trans Automatisierte Durchführung von Transporten in der Automic (UC4) Automation Engine - ONE Automation Aus unserer langjährigen Erfahrung in Kundenprojekten wissen wir, dass ein klares und eindeutiges

Mehr

Die Bedeutung abstrakter Datentypen in der objektorientierten Programmierung. Klaus Kusche, September 2014

Die Bedeutung abstrakter Datentypen in der objektorientierten Programmierung. Klaus Kusche, September 2014 Die Bedeutung abstrakter Datentypen in der objektorientierten Programmierung Klaus Kusche, September 2014 Inhalt Ziel & Voraussetzungen Was sind abstrakte Datentypen? Was kann man damit grundsätzlich?

Mehr

Viele Digitalbilder in einem Rutsch verkleinern (z.b. zur Verwendung in einer Präsentationsschau) Nachfolgend der Arbeitsvorgang:

Viele Digitalbilder in einem Rutsch verkleinern (z.b. zur Verwendung in einer Präsentationsschau) Nachfolgend der Arbeitsvorgang: Viele Digitalbilder in einem Rutsch verkleinern (z.b. zur Verwendung in einer Präsentationsschau) Digitalkameras liefern für bestimmte Zwecke (z.b. Präsentationsschauen) viel zu große Bilder z.b. 4032

Mehr

Wir erzeugen nachhaltige Aha-Effekte. Mit Visualisierungen in 3D. Gerne auch für Sie.

Wir erzeugen nachhaltige Aha-Effekte. Mit Visualisierungen in 3D. Gerne auch für Sie. Wir erzeugen nachhaltige Aha-Effekte. Mit Visualisierungen in 3D. Gerne auch für Sie. 3D strategisch einsetzen Technik ästhetisch präsentieren Wir machen mehr möglich Professionelle 3D-Renderings haben

Mehr

Tiefgreifende Einblicke in den Bauprozess Das 3D-Modell drängt auf die Straße

Tiefgreifende Einblicke in den Bauprozess Das 3D-Modell drängt auf die Straße Tiefgreifende Einblicke in den Bauprozess Das 3D-Modell drängt auf die Straße Dipl.-Ing Helmut Mörtel NWSIB-Tage, Gelsenkirchen, November 2013 Vor allem im Bereich des Maschinenbaus sind 3D- Modelle längst

Mehr

Was macht ein gutes Foto aus?

Was macht ein gutes Foto aus? Man sieht, nicht die Technik alleine macht ein gutes Bild aus: Es kommt auf das Auge und Können des Fotografen bzw. Gestalters an. Auf den nächsten Seiten geht es konkret darum, was ein gutes, (werbe)wirksames

Mehr

3D-Modellierung / Motion-Capturing. von Kevin O Brien

3D-Modellierung / Motion-Capturing. von Kevin O Brien 3D-Modellierung / Motion-Capturing von Kevin O Brien Inhalt 1. Animationsfilme Geschichte der Animation 3D-Modellierung 2. Special Effects Vorkommen Blue- / Greenscreen Motion-Capturing Kameraführung 2/36

Mehr

Einen Trickfilm erstellen mit Windows Movie Maker

Einen Trickfilm erstellen mit Windows Movie Maker Einen Trickfilm erstellen mit Windows Movie Maker 1. Bilder aufnehmen und auf den Computer übertragen Ein Trickfilm entsteht, indem einzeln aufgenommene Bilder in schneller Folge abspielt werden. Diese

Mehr

FIT mit SCOPELAND Das FIT-Projekt aus Sicht des Auftragnehmers

FIT mit SCOPELAND Das FIT-Projekt aus Sicht des Auftragnehmers FIT mit SCOPELAND Das FIT-Projekt aus Sicht des Auftragnehmers Karsten Noack Scopeland Technology GmbH Geschäftsführer und CTO KNoack@scopeland.de Foto: die Zeit Hochgradig agile Vorgehensweise Agile Softwareentwicklung

Mehr

www.lichtathlet.de Crashkurs Fotografie

www.lichtathlet.de Crashkurs Fotografie www.lichtathlet.de Crashkurs Fotografie Inhaltsverzeichnis 1. Ziel 2. Vorraussetzung 3. Die wichtigsten Funktionen 4. Blende 5. Belichtungszeit 6. ISO-Empfindlichkeit 7. Brennweite 8. Fokus und Schärfentiefe

Mehr

Manuelle Konfiguration einer VPN Verbindung. mit Microsoft Windows 7

Manuelle Konfiguration einer VPN Verbindung. mit Microsoft Windows 7 Manuelle Konfiguration einer VPN Verbindung mit Microsoft Windows 7 Vorbemerkung In dieser kleinen Dokumentation wird beschrieben, wie eine verschlüsselte VPN Verbindung zur BVS GmbH & Co aufgebaut werden

Mehr

Das kleine 1x1 der Fotografie

Das kleine 1x1 der Fotografie Das kleine 1x1 der Fotografie Die Anzahl an (Profi-)Funktionen in digitalen Kameras nimmt stetig zu! Dabei haben die im Vergleich zur DSLR (Digitale Spiegelreflexkamera) gesehenen System- und Kompaktkameras

Mehr

Spezifikation des Gruppenprojekts SII. (1) Gruppe Beautiful Gaming Sammel-Spiel. (1.1) Ansprechpartner: Zoe Schubert. (1.2) Weitere Gruppenmitglieder:

Spezifikation des Gruppenprojekts SII. (1) Gruppe Beautiful Gaming Sammel-Spiel. (1.1) Ansprechpartner: Zoe Schubert. (1.2) Weitere Gruppenmitglieder: Spezifikation des Gruppenprojekts SII (1) Gruppe Beautiful Gaming Sammel-Spiel (1.1) Ansprechpartner: Zoe Schubert (1.2) Weitere Gruppenmitglieder: Paul van Hemmen Sara Hommelsen Vivian Sandri Natalie

Mehr

Büro Lösungen MIT UNS ARCHIVIEREN SIE IN DIE ZUKUNFT

Büro Lösungen MIT UNS ARCHIVIEREN SIE IN DIE ZUKUNFT Büro Lösungen MIT UNS ARCHIVIEREN SIE IN DIE ZUKUNFT 2 BRUYNZEEL Innovative Bürolösungen Büro Lösungen Bruynzeel Mit uns archivieren Sie in die Zukunft. Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir Lösungen

Mehr

Agentur für Virtuelle Fotografie. Vorstellung der digitalen Bildproduktion. Ihr Spezialist für Visualisierungen im Innen- und Außenbereich

Agentur für Virtuelle Fotografie. Vorstellung der digitalen Bildproduktion. Ihr Spezialist für Visualisierungen im Innen- und Außenbereich Agentur für Vorstellung der digitalen Bildproduktion Ihr Spezialist für Visualisierungen im Innen- und Außenbereich VIRTUELLE FOTOGRAFIE für den Innen- & Außenbereich Sie planen neue Prospekte oder Folder

Mehr

Digitales Entwerfen. Marco Hemmerling und Anke Tiggemann

Digitales Entwerfen. Marco Hemmerling und Anke Tiggemann Digitales Entwerfen Marco Hemmerling und Anke Tiggemann Broschiert: 233 Seiten über 150 Abbildungen Verlag: UTB, Stuttgart; Auflage: 1., Aufl. (7. Oktober 2009) ISBN: 978-3825284152 aus der Reihe: Architektur

Mehr

AGENTUR IDEEBAR immobilien in. szene

AGENTUR IDEEBAR immobilien in. szene AGENTUR IDEEBAR immobilien in. szene Tony Steinmann Creative Director, Geschäftsleitung Michael Kurmann Art Director, Geschäftsleitung Rebekka Achermann Kreation Benjamin Unternährer Kreation Judith Bühler

Mehr

Thema: Virtueller 3D Desktop. augmented reality

Thema: Virtueller 3D Desktop. augmented reality Thema: Virtueller 3D Desktop Problemstellung Dritte Dimension wird immer bedeutender im IT-Bereich Maus- und Tastatur- Konzept basiert auf zweidimensionaler Ein- und Ausgabe Ein neues, intuitives und natürliches

Mehr

QUINTUS und QUINTUS ZOOM

QUINTUS und QUINTUS ZOOM MICRO 7-1 07/2014-D QUINTUS und QUINTUS ZOOM Hochleistungs-TV-Adapter für Operationsmikroskope von Carl Zeiss Meditec QUINTUS und QUINTUS ZOOM Hochleistungs-TV-Adapter für Operationsmikroskope von Carl

Mehr

Presseinformation. Pimp your Production! Mai 2015. GLAESS Software & Automation Wir machen industrielle Optimierung möglich.

Presseinformation. Pimp your Production! Mai 2015. GLAESS Software & Automation Wir machen industrielle Optimierung möglich. Presseinformation Mai 2015 GLAESS Software & Pimp your Production! GLAESS Software & entwickelt Software, die Effizienz in der industriellen Automatisierung ermöglicht. Die Software realisiert die sofortige

Mehr

Einsatz der Mehrkörpersimulation in Verbindung mit Computertomographie in der Produktentwicklung

Einsatz der Mehrkörpersimulation in Verbindung mit Computertomographie in der Produktentwicklung Einsatz der Mehrkörpersimulation in Verbindung mit Computertomographie in der Produktentwicklung Hintergrund Bei komplexen Baugruppen ergeben sich sehr hohe Anforderungen an die Tolerierung der einzelnen

Mehr

Version 2.0.2 Deutsch 09.02.2015. In diesem HOWTO wird beschrieben wie Sie Ihr vorhandenes PMS-System mit der IAC-BOX verbinden und konfigurieren.

Version 2.0.2 Deutsch 09.02.2015. In diesem HOWTO wird beschrieben wie Sie Ihr vorhandenes PMS-System mit der IAC-BOX verbinden und konfigurieren. Version 2.0.2 Deutsch 09.02.2015 In diesem HOWTO wird beschrieben wie Sie Ihr vorhandenes PMS-System mit der IAC-BOX verbinden und konfigurieren. Inhaltsverzeichnis... 1 1. Hinweise... 2 2. Konfiguration...

Mehr

STANDORTBESTIMMUNG. Seite 1

STANDORTBESTIMMUNG. Seite 1 STANDORTBESTIMMUNG Der rasante Fortschritt moderner Medien bringt es mit sich, dass der Mensch einerseits als Anwender immer öfter mit virtuellen räumlichen (geometrischen) Objekten in Berührung kommt

Mehr

Jederzeit erweiterbar. WeberLogic. Energieeffizienz, Sicherheit und Komfort im ganzen Haus. Die innovative Haussteuerung

Jederzeit erweiterbar. WeberLogic. Energieeffizienz, Sicherheit und Komfort im ganzen Haus. Die innovative Haussteuerung Jederzeit erweiterbar WeberLogic Die innovative Haussteuerung Energieeffizienz, Sicherheit und Komfort im ganzen Haus WeberLogic von WeberHaus: Volle Kontrolle über alle wichtigen Hausfunktionen per Fingerdruck.

Mehr

Virtual Reality und Product Lifecycle Management Entwicklung eines durchgängigen Prozesses für die BSH Bosch

Virtual Reality und Product Lifecycle Management Entwicklung eines durchgängigen Prozesses für die BSH Bosch Virtual Reality und Product Lifecycle Management Entwicklung eines durchgängigen Prozesses für die BSH Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH Weltweit führende Hersteller von Markenprodukten sind ihrem Anspruch

Mehr

Turmdrehkrane richtig fotografieren. Eine Kurzanleitung

Turmdrehkrane richtig fotografieren. Eine Kurzanleitung Turmdrehkrane richtig fotografieren Eine Kurzanleitung Von A. Bruderer, kran- info.ch 04.10.2015 Version 1.00 kran- info.ch Seite 1 / 6 Einführung Turmdrehkrane als Gitter Konstruktion sind bei der Fotografie

Mehr

Objektive. Auswahl und Montage. Inhalt

Objektive. Auswahl und Montage. Inhalt Objektive Auswahl und Montage Im Folgenden geben wir Ihnen allgemeine Hinweise zur Auswahl und Montage von C- und Objektiven. Weitere Informationen finden Sie im White Paper Optik-Grundlagen. Bitte beachten

Mehr

Teil I: Technische Grundlagen 15

Teil I: Technische Grundlagen 15 Teil I: Technische Grundlagen 15 Kapitel 1 Was ist eine Systemkamera? 17 Kapitel 2 Einstellen der Kamera 21 2.1 Vorab: Filmformat einstellen...................................................... 23 2.2

Mehr

Prof. Dr. Gregor Fischer Institut für Medien- und Phototechnik Fachhochschule Köln. G. Fischer

Prof. Dr. Gregor Fischer Institut für Medien- und Phototechnik Fachhochschule Köln. G. Fischer Prof. Dr. Gregor Fischer Institut für Medien- und Phototechnik Fachhochschule Köln 1 Photographie in der Chirurgie Ziele: Dokumentation für Patient Wissenschaftliche Publikationen Bildqualität: Gleichmäßige

Mehr

Parallele und funktionale Programmierung Wintersemester 2013/14. 8. Übung Abgabe bis 20.12.2013, 16:00 Uhr

Parallele und funktionale Programmierung Wintersemester 2013/14. 8. Übung Abgabe bis 20.12.2013, 16:00 Uhr 8. Übung Abgabe bis 20.12.2013, 16:00 Uhr Aufgabe 8.1: Zeigerverdopplung Ermitteln Sie an folgendem Beispiel den Rang für jedes Listenelement sequentiell und mit dem in der Vorlesung vorgestellten parallelen

Mehr

Braucht man gleich eine teure Ausrüstung, um gute Bilder zu machen?

Braucht man gleich eine teure Ausrüstung, um gute Bilder zu machen? Warum ein Buch über Gartenfotografie? Die meisten Menschen fotografieren gerne, was sie lieben. Viele Gartenfreunde möchten sich mit Gleichgesinnten über ihr Hobby austauschen, möchten Freunden und Familienmitgliedern

Mehr

sandstein neue medien

sandstein neue medien sandstein neue medien Unsere Lösung für Ihre Monitorpräsentation Ihr Ansprechpartner Sven Brömel Telefon (0351) 440 78-65 sven.broemel@sandstein.de Die spinell monitorverwaltung ermöglicht die Steuerung

Mehr

STADT HOF. Die Hofer Bilderwelt Styleguide Fotografie und Fotoshooting

STADT HOF. Die Hofer Bilderwelt Styleguide Fotografie und Fotoshooting STADT HOF Die Hofer Bilderwelt Styleguide Fotografie und Fotoshooting Stand: Dezember 2011 2 Stadt Hof I Styleguide Fotografie I Dezember 2011 Die Hofer Bildwelt Die Bilder, die beim Markenauftritt der

Mehr

Fotografie >>> Digitale Spiegelreflex Fortgeschrittene

Fotografie >>> Digitale Spiegelreflex Fortgeschrittene Fotografie >>> Digitale Spiegelreflex Fortgeschrittene Digitale Spiegelreflexkamera für Fortgeschrittene: Zeit und Blende Autor: Karsten Kiefer Inhalt: Verstehen Sie den Zusammenhang von Blende und Verschlußzeit

Mehr

LOGILOC. Das intelligente Logistik-Informationssystem. ein Produkt der OECON Products & Services GmbH

LOGILOC. Das intelligente Logistik-Informationssystem. ein Produkt der OECON Products & Services GmbH LOGILOC Das intelligente Logistik-Informationssystem ein Produkt der OECON Products & Services GmbH 1 EFFIZIENZ LOGILOC, das intelligente Behältermanagementsystem für effiziente Ladungsträger-Logistik

Mehr

Service mühelos online anfragen. Anleitung

Service mühelos online anfragen. Anleitung Service mühelos online anfragen Anleitung Kurzanleitung Schritt 1: Wartungsfall analysieren. Schritt 2: Schmidhammerwebseite mit Informationen aufrufen. Schritt 3: Mit einem Foto den Sachverhalt verdeutlichen

Mehr

Design-Report 01.2002. Einige Beispiele aus der Medienwerkstatt. Videoproduktion. Verpackungsdesign. Mailingaktion. 3D-Illustration.

Design-Report 01.2002. Einige Beispiele aus der Medienwerkstatt. Videoproduktion. Verpackungsdesign. Mailingaktion. 3D-Illustration. Vielen Dank für Ihr Interesse an unserer Arbeit. Mit diesem Report möchten wir in loser Reihenfolge von einigen Projekten und Aufgaben berichten die wir in den letzten Wochen und Monaten realisiert haben.

Mehr

Programmieren Formulierung eines Algorithmus in einer Programmiersprache

Programmieren Formulierung eines Algorithmus in einer Programmiersprache Zum Titel der Vorlesung: Programmieren Formulierung eines in einer Programmiersprache Beschreibung einer Vorgehensweise, wie man zu jedem aus einer Klasse gleichartiger Probleme eine Lösung findet Beispiel:

Mehr

3D Grafik mit TrueSpace 5. Crashkurs März 2013. März 2013 Einführung in die 3D-Bearbeitung - 2012 Frank Kaden 1/26

3D Grafik mit TrueSpace 5. Crashkurs März 2013. März 2013 Einführung in die 3D-Bearbeitung - 2012 Frank Kaden 1/26 3D Grafik mit TrueSpace 5 Crashkurs März 2013 März 2013 Einführung in die 3D-Bearbeitung - 2012 Frank Kaden 1/26 3D Grafik mit TrueSpace dreidimensionales Visualisierungs-, Modellier-, Animationsprogramm

Mehr

LEISTUNGEN & PREISE. Fotografie & Fotodesign aus Halle (Saale) Thorsten Giffey Bernhardystraße 21 06110 Halle +49 1777 7897538. kontakt@testulumia.

LEISTUNGEN & PREISE. Fotografie & Fotodesign aus Halle (Saale) Thorsten Giffey Bernhardystraße 21 06110 Halle +49 1777 7897538. kontakt@testulumia. LEISTUNGEN & PREISE FINE-ART PORTRAITS BEAUTYPORTRAITS BOUDOIR - Erstgespräch (telefonisch, schriftlich, persönlich). - Anfahrt innerorts kostenfrei, außerorts 0,30 /km. - Mit mobilem Studio und on location.

Mehr

Augmented Reality als Dokumentationswerkzeug für Wartung, Service und Schulung

Augmented Reality als Dokumentationswerkzeug für Wartung, Service und Schulung WELCOME TO THE Augmented Reality als Dokumentationswerkzeug für Wartung, Service und Schulung November 2009 KET gibt es seit 10 Jahren. Ursprung: Produktentwicklung/Konstruktion (Automobil) Spezialisierung:

Mehr

otografie Fröbus-digital Virtual Drive Flight Path Web-

otografie Fröbus-digital Virtual Drive Flight Path Web- digital t Path Web-Design 2D Konfigurator 3D Fotografie Unsere Leistungen Virtual Drive Flight Path Web-D l Drive Flight Path Web-Design 2D Konfigurator 3D Fotografie Unse otografie Fröbus-digital Virtual

Mehr

Artlantis ARTLANTIS - INSPEKTOREN INSPEKTOREN ÜBERSICHT: Quelle: Artlantis Hilfe

Artlantis ARTLANTIS - INSPEKTOREN INSPEKTOREN ÜBERSICHT: Quelle: Artlantis Hilfe ARTLANTIS - INSPEKTOREN Quelle: Artlantis Hilfe INSPEKTOREN ÜBERSICHT: Shader (Farbe / Materialien): Einstellungen für Texturen und Shader. Mit der Sidebar hat man Zugriff auf alle verwendeten Materialien

Mehr

Produktschulung WinDachJournal

Produktschulung WinDachJournal Produktschulung WinDachJournal Codex GmbH Stand 2009 Inhaltsverzeichnis Einleitung... 3 Starten des Programms... 4 Erfassen von Notizen in WinJournal... 6 Einfügen von vorgefertigten Objekten in WinJournal...

Mehr

6.1 Master: Design zuweisen/anpassen

6.1 Master: Design zuweisen/anpassen 6 MASTER SIND VORLAGEN Sie erinnern sich, bisher durften Sie kaum Farb- oder Schrift-Änderungen an Folien vornehmen. Sie haben die Folien mit den verfügbaren Schriften und Farben (Farbpalette) erstellt.

Mehr

NX für die digitale Produktentwicklung:

NX für die digitale Produktentwicklung: StS.fact sheet NX Virtual Studio NX für die digitale Produktentwicklung: Als vollständige Lösung für die digitale Produktentwicklung bietet die NX Software integrierte und technologisch führende Funktionen

Mehr

Installationshinweise für den Panosarus Panoramkopf 2.0 www.enjoyyourcamera.com Mai 2011

Installationshinweise für den Panosarus Panoramkopf 2.0 www.enjoyyourcamera.com Mai 2011 Installationshinweise für den Panosarus Panoramkopf 2.0 www.enjoyyourcamera.com Mai 2011 HINWEIS: Auf www.eyc.de/panosaurus finden Sie ein Anleitungsvideo für das Einrichten den Panoramakopfes. Bitte nehmen

Mehr

3 Great Place to Work Institut Deutschland

3 Great Place to Work Institut Deutschland 3 Great Place to Work Institut Deutschland +9 Respekt -9-8 Fairness +7 +5-10 Teamgeist Glaubwürdigkeit Stolz Ergebnisindex 6 Great Place to Work Institut Deutschland Teamgeist Stolz Fairness Respekt Glaubwürdigkeit

Mehr

Howling at the Roller Coaster

Howling at the Roller Coaster Howling at the Roller Coaster Canon 6D, EF70 200 mm f/4l IS USM 200 mm ISO 100 f/4.5 1/5 s 8 Portfolio Robert Götzfried Stadien, Kinos, Kegelbahnen Robert Götzfried fotografiert am liebsten dort, wo es

Mehr

Medizin im Kontext von Pico-Projektion

Medizin im Kontext von Pico-Projektion Medizin im Kontext von Pico-Projektion Madleen Sklenar Projekt pico.pro Masterstudiengang Interaction Design WS 2010/2011 Betreuung : Prof. Steffi Hußlein Dipl. Des. Robert Laux Beispiele aus der APP-Welt

Mehr

Erfindung: Multi-Ebenen-Kamera und Multi-Ebenen-Filmkamera

Erfindung: Multi-Ebenen-Kamera und Multi-Ebenen-Filmkamera Erfindung: Multi-Ebenen-Kamera und Multi-Ebenen-Filmkamera 1 Zusammenfassung Die Erfindung betrifft verschiedene Varianten einer Vorrichtung oder einer Kamera zur Erzielung von in mehreren Ebenen scharfen

Mehr