Aktions- und Gesundheitstage sowie Messen bieten so einen idealen Einsatzort für die Wii Fit.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Aktions- und Gesundheitstage sowie Messen bieten so einen idealen Einsatzort für die Wii Fit."

Transkript

1 Wii Fit Muskeln kräftigen und für Bewegungsausgleich sorgen dies sind zwei wichtige Bausteine auf dem Weg zu einem gesunden Rücken. Die Wii Fit bietet auf unterhaltsame Art einen Anreiz zu mehr Fitness und Bewegung. Verschiedene Muskelaufbau-, Aerobic-, Yoga- und Balancespiele motivieren zu einem (rücken-)gesünderen Lebensstil und wecken das Bewusstsein für die Bedeutung körperlicher Fitness im Alltag. Zudem kräftigt regelmäßiges Training die Muskulatur und stabilisiert so den Bewegungs- und Haltungsapparat. Aktions- und Gesundheitstage sowie Messen bieten so einen idealen Einsatzort für die Wii Fit. Je nach individuellen Zielen wird der Gleichgewichtssinn oder die Beweglichkeit trainiert, Fett verbrannt, Muskeln angespannt oder entspannt und die Ausdauer gesteigert. Zu den 50 verschiedenen Übungen gehören unter anderem Hula-Hoop, Skispringen, Liegestütz, Rhythmus-Boxen, Rudern und Taillendreher sowie klassische Yoga-Stellungen wie Halbmond oder Baum. Ermöglicht wird die Umsetzung dieser Übungen durch das Wii Balance Board. Der Spieler bzw. die Spielerin kann darüber die Bewegungen seines bzw. ihres virtuellen Ichs auf dem TV-Bildschirm durch einfache Gewichtsverlagerungen steuern und verändern. Die Probanden haben so die Möglichkeit, jede ihrer Aktionen genau zu kontrollieren und bei Bedarf Bewegungsabläufe oder Körperhaltung zu korrigieren. Das Board ähnelt einer Personenwaage mit zwei Standflächen und ist denkbar einfach zu handhaben. Die Nutzer legen es auf den Boden vor den Fernseher, stellen sich darauf und beginnen mit ihren Übungen. Drucksensoren unter den Standflächen registrieren selbst kleinste Gewichtsverlagerungen. Die so gewonnenen Daten werden drahtlos zur Wii übertragen, die daraus die genauen Bewegungen des Nutzers errechnet. Die Wii ist für alle Altersklassen geeignet. Das Gewicht des einzelnen Spielers sollte 150 kg nicht überschreiten. 1

2 Bestandteile/Packliste: Fernseher inkl. Stromkabel und Standfuß Fernbedienung Fernseher Wii Balance Board 2

3 Wii Spielkonsole blau Steuerelement mit Schutzhülle (Wii Remote) Verbindungskabel Fernseher Wii Stromkabel Wii Spielekonsole 3

4 Sensorleiste Wii CD Wii Fit Plus Sollten Sie bei Inbetriebnahme der Wii Fit nicht alle o.g. Artikel vorfinden, informieren Sie bitte: Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung Jörg Trimkowski Alte Heerstraße Sankt Augustin Tel.: 02241/

5 BEDIENUNGSANLEITUNG Vorbemerkungen: Beachten Sie beim Gebrauch der Wii bitte folgende Hinweise: Bei Einsatz auf einem (Steh-)Tisch: Haken Sie den zum Fernseher gehörenden kleinen Standfuß in den Fernseher ein und befestigen Sie ihn mit den beiliegenden Schrauben. Stellen Sie sicher, dass sie ausreichend Platz zum Spielen haben. Achten Sie darauf, dass sich in Ihrem Bewegungsumfeld keine anderen Personen oder Gegenstände befinden. Halten Sie den empfohlenen Abstand zwischen Wii-Fernbedienung und Sensorleiste ein. Der optimale Abstand beträgt 1,0 bis 3,0 Meter. Vermeiden Sie, dass Objekte die Signalübertragung zwischen Wii-Fernbedienung, Sensorleiste und Wii-Konsole beeinträchtigen. Verwenden Sie beim Spielen bitte immer die Wii-Fernbedienungshülle sowie die Handgelenksschlaufe! Justieren Sie den Stopper der Handgelenksschlaufe, so dass Ihnen die Wii-Fernbedienung nicht aus der Hand rutschen kann. Inbetriebnahme Anschlüsse: Bitte stecken Sie auf der Rückseite der Wii-Spielkonsole zunächst die drei folgenden Kabel ein: - Sensorleiste - Stromkabel - Verbindungskabel Fernseher 5

6 Beim Verbindungskabel zwischen Wii und Fernseher beachten Sie bitte folgendes: Es verfügt über drei so genannte Chinch-Stecker in den Farben Rot, Weiß und Gelb. Diese drei farbigen Stecker müssen an der Rückseite des Fernsehers folgendermaßen eingesteckt werden: roter Stecker in unterste rote Dose weißer Stecker in weiße Dose gelber Stecker in grüne Dose Sensorleiste: Die Sensorleiste wird ebenfalls auf der Rückseite der Spielkonsole eingesteckt. Das Übertragungsresultat der Bewegungen der Wii-Fernbedienung ist am besten, wenn Sie die Wii- Sensorleiste mittig über oder unter dem Bildschirm platzieren. 6

7 EXKURS ANSCHLÜSSE: Bei der Nutzung von eigenen Fernsehgeräten beachten Sie bitte folgendes: Die Chinch-Stecker werden in die entsprechenden, gleichfarbigen Anschlüsse des Fernsehers eingesteckt. Bei älteren Fernsehern kann es sein, dass die Anschlüsse in Rot, Weiß und Gelb nicht vorhanden sind. In diesem Fall kann ein sogenannter Scart-Adapter (liegt der Konsole bei) zwischengeschaltet werden. Dieser Scart-Adapter wird in eine passende Scart-Buchse am Fernseher eingesteckt: 7

8 Einschalten: Fernseher: Zunächst den Fernseher mit der Fernbedienung einschalten. Dann den Knopf Input drücken (ganz oben über Zahlenfeld) und Kanal AV 2 anwählen. Wii-Konsole: Anschließend die Wii-Konsole am An-/Aus-Schalter einschalten und CD des Spiels "Wii Fit Plus" einlegen/in das CD-Fach schieben. Nun sollte auf dem Bildschirm das Hauptmenü erscheinen (zu erkennen an unten stehenden Icons). Durch Bewegen des Steuerelements erfolgt die Bedienung im Hauptmenü. Bitte das Kästchen Wii Fit anklicken. 8

9 Anschließend das Balance Board ca. 1,0 bis 3,0 m vor dem Fernseher auf den Boden legen und einschalten, jedoch noch nicht drauf stellen (Der Schalter befindet sich vorne, Lampe muss blau leuchten, Batterien liegen bei). Nun einen der voreingestellten Gastzugänge nutzen oder neuen Benutzer registrieren (dazu bitte den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen). Stellen Sie sich nun auf das Balance Board und wählen Sie im Modus Training einen der folgenden Bereiche aus. Anschließend können Sie mit dem Spielen starten. 9

10 Yoga: Es stehen verschiedene Yoga-Übungen zur Auswahl, die mit dem Balance Board ausgeführt werden können. Ein virtueller Trainer korrigiert die Bewegungen der trainierenden Person, die über die Sensorleiste erfasst werden Muskelübungen: Ähnlich den Yoga-Übungen stehen ebenfalls verschiedene Aufgaben zur Muskelkräftigung zur Verfügung, die mit Hilfe des Balance Boards durchgeführt werden können. Ein virtueller Trainer hilft, falsche Bewegungen zu korrigieren bzw. gibt Tipps zur korrekten Durchführung der Übung. Aerobic: Mithilfe verschiedener Ausdauer-Übungen wie z. B. Step-Aerobic kann in verschiedenen Schwierigkeitsstufen die Kondition verbessert werden. Dabei wird das Balance Board als Step-Brett verwendet. Balancespiele: Durch Spiele wie z. B. Skispringen oder Seiltanzen wird spielerisch das Gleichgewicht verbessert. Mittels der Verlagerung des eigenen Schwerpunktes auf dem Balance Board kann der Spieler sein virtuelles Ich auf dem Bildschirm steuern. 10

HD Receiver ihd-fox C Einfach brillant fernsehen

HD Receiver ihd-fox C Einfach brillant fernsehen Kurzanleitung HD Receiver ihd-fox C Einfach brillant fernsehen Voreingestellte Geräte-PIN: 0000 VOR INBETRIEBNAHME DES GERÄTES ÜBERPRÜFEN DES LIEFERUMFANGS Bedienungsanleitung Kurzanleitung HDMI-Kabel

Mehr

Bedienungsanleitung Free-elec plus

Bedienungsanleitung Free-elec plus Bedienungsanleitung Free-elec plus 1. Systemkomponenten 2. Inbetriebnahme a. Funkbetrieb b. Kabelbetrieb 3. Bedienung 4. Fehlerbehebung Vorbemerkung: Bei unsachgemäßem Gebrauch übernehmen wir keine Verantwortung

Mehr

MMOne.tv Installationsanleitung der Set-Top Box 05/2008 Version 1.1. Seite 1 von 10

MMOne.tv Installationsanleitung der Set-Top Box 05/2008 Version 1.1. Seite 1 von 10 MMOne.tv Installationsanleitung der Set-Top Box 05/2008 Version 1.1 Seite 1 von 10 Inhalt Inhalt des MMOne.tv Pakets Seite 3 Zusatzinformationen Seite 3 Installation Ihrer Set-Top Box Seite 3 Der richtige

Mehr

Schnurloses Widio-Audiosystem Installations- und Bedienungsanleitunc

Schnurloses Widio-Audiosystem Installations- und Bedienungsanleitunc Einleitung Schnurloses Widio-Audiosystem Installations- und Bedienungsanleitunc Herzlichen Glückwunsch zum Kauf des schnurlosen Widio-Audiosystems. Dieses Gerät wurde zur Verwendung von schnurlosen Kopfhörern

Mehr

Einfach A1. Installationsanleitung A1 TV. A1 TV Kabel mit A1 Mediabox Recorder. A1.net

Einfach A1. Installationsanleitung A1 TV. A1 TV Kabel mit A1 Mediabox Recorder. A1.net Einfach A1. Installationsanleitung A1 TV A1 TV Kabel mit A1 Mediabox Recorder A1.net Inhalt Ihres Pakets Bevor Sie mit der Installation beginnen, prüfen Sie bitte Ihr Paket auf Vollständigkeit. A1 Mediabox

Mehr

Bedienungsanleitung für die interaktive Tafel im MEVis Lernlabor

Bedienungsanleitung für die interaktive Tafel im MEVis Lernlabor Bedienungsanleitung für die interaktive Tafel im MEVis Lernlabor Version: 2008-06-09 Sebastian A. Weiß 1, Johannes Zylka 2 AG Mediendidaktik und Visualisierung (MEVis) PH Weingarten, University of Education

Mehr

Bewegungsübungen und Alltagsbewegungen

Bewegungsübungen und Alltagsbewegungen Bewegungsübungen und Alltagsbewegungen Bewegungsübungen Übung 1: Ausgleichsübung für die Halswirbelsäule. Hinweis: Wiederholen Sie diese Übung fünfmal. Legen Sie die Hände entspannt auf Ihre Oberschenkel,

Mehr

Einfach A1. Installationsanleitung A1 TV. A1 TV Kabel mit A1 Mediabox. A1.net

Einfach A1. Installationsanleitung A1 TV. A1 TV Kabel mit A1 Mediabox. A1.net Einfach A1. Installationsanleitung A1 TV A1 TV Kabel mit A1 Mediabox A1.net Inhalt Ihres Pakets Bevor Sie mit der Installation beginnen, prüfen Sie bitte Ihr Paket auf Vollständigkeit. A1 Mediabox Packung

Mehr

Training. Weich Wird knackig Lässt das Fett verschwinden und schärft die konturen

Training. Weich Wird knackig Lässt das Fett verschwinden und schärft die konturen Po Training Weich Wird knackig Lässt das Fett verschwinden und schärft die konturen PLatt Wird rund kräftigt die gesäßmuskulatur und formt einen schönen Po SchWach Wird Stark auch Bauch, rücken und Schultern

Mehr

Fit im Büro. Übungen, mit denen Sie auch im Büro fit bleiben. Abnehmen und dauerhaft Gewicht halten - leicht gemacht. Bonus-Report

Fit im Büro. Übungen, mit denen Sie auch im Büro fit bleiben. Abnehmen und dauerhaft Gewicht halten - leicht gemacht. Bonus-Report Fit im Büro Übungen, mit denen Sie auch im Büro fit bleiben. Bonus-Report Hallo und herzlich Willkommen zu Ihrem Bonusreport Fit im Büro. Ich heiße Birgit, und habe es mir zur Aufgabe gemacht Ihnen bei

Mehr

EduCenter 25. JET Consult GmbH & Co. KG 1 EduCenter 25

EduCenter 25. JET Consult GmbH & Co. KG 1 EduCenter 25 EduCenter 25 JET Consult GmbH & Co. KG 1 EduCenter 25 Bedienungsanleitung Inhalt: 1. Installation : 1.1. Montage Switch 1.1.1. 8-Port 1.1.2. 24-Port 1.2. Montage Access Point 1.3. Beamer anschließen 1.4.

Mehr

A1 Festnetz-Internet. Mit A1 WLAN Box (TG788A1vn)

A1 Festnetz-Internet. Mit A1 WLAN Box (TG788A1vn) Einfach A1. Installationsanleitung A1 Festnetz-Internet Mit A1 WLAN Box (TG788A1vn) Willkommen Bequem zuhause ins Internet einsteigen. Kabellos über WLAN. Mit dem Kauf von A1 Festnetz- Internet für Zuhause

Mehr

UNIVERSAL BLUETOOTH TASTATUR-CASE FÜR 9-10 TABLETS

UNIVERSAL BLUETOOTH TASTATUR-CASE FÜR 9-10 TABLETS UNIVERSAL BLUETOOTH TASTATUR-CASE FÜR 9-10 TABLETS Kurzanleitung zur Installation 86281 SYMBOLE IN DER BEDIENUNGSANLEITUNG ACHTUNG: Eine Situation, in der Sie oder andere verletzt werden können. Vorsicht:

Mehr

Bedienungsanleitung Digital TV

Bedienungsanleitung Digital TV Bedienungsanleitung Digital TV Inhalt Ihrer Lieferung 1. Empfangsbox einrichten 1. Plazierung 1. Empfangsbox 2. Ethernet Kabel anschliessen 3. Fernseher anschliessen 4. Netzteil anschliessen 5. Empfangsbox

Mehr

A1 Festnetz-Internet. Mit A1 WLAN Box (PRG AV4202N)

A1 Festnetz-Internet. Mit A1 WLAN Box (PRG AV4202N) Einfach A1. Installationsanleitung A1 Festnetz-Internet Mit A1 WLAN Box (PRG AV4202N) Willkommen Bequem zuhause ins Internet einsteigen. Kabellos über WLAN. Mit dem Kauf von A1 Festnetz- Internet für zuhause

Mehr

Bedienungsanleitung A4-Laminator Classic Line

Bedienungsanleitung A4-Laminator Classic Line Bedienungsanleitung A4-Laminator Classic Line Beschreibung: 1. Tascheneinzug 2. Bereitschaftsanzeige 3. Betriebsanzeige 4. Netzschalter 5. Taschenausgabe Parameter: Abmessungen: 335 x 100 x 86 mm Laminiergeschwindigkeit:

Mehr

balancierten Führungspersönlichkeit

balancierten Führungspersönlichkeit DER Wegbegleiter zur balancierten Führungspersönlichkeit DAS INDIVIDUELLE HEALTH MANAGEMENT-PROGRAMM Was ist IN BALANCE? IN BALANCE ist ein individuelles Health Management-Programm für Ihre Führungskräfte

Mehr

Bedienung und Programmierung. Swiss Dart Machine

Bedienung und Programmierung. Swiss Dart Machine Swiss Dart Machine SDM Mk1 Münzteil Bedienung und Programmierung Deutsch Swiss Dart Machine Diese Anleitung ist wichtig für die korrekte Bedienung der Swiss Dart Machine in Verbindung mit dem Münzteil.

Mehr

GANZKÖRPERTRAINING MIT GUMMIBÄNDERN

GANZKÖRPERTRAINING MIT GUMMIBÄNDERN GANZKÖRPERTRAINING MIT GUMMIBÄNDERN Autoren: Dominik Wagner 2015 WWW.KNSU.DE Seite 1 Übersicht Einführung o Die Gummibänder o Einsatzgebiete o Das Prinzip Sicherheitshinweise Arbeitsmaterial o Beine: Powerwalk

Mehr

Taurus - RAID. Externes Festplattengehäuse für zwei 3.5 Serial ATA Festplatten. Benutzerhandbuch (Deutsch)

Taurus - RAID. Externes Festplattengehäuse für zwei 3.5 Serial ATA Festplatten. Benutzerhandbuch (Deutsch) Externes Festplattengehäuse für zwei 3.5 Serial ATA Festplatten (Deutsch) v1.0 23. August, 2007 DE Inhaltsverzeichnis KAPITEL 1 - EINLEITUNG 1 KAPITEL 3 - SYSTEMEINSTELLUNGEN 9 SYMBOLERKLÄRUNG 1 DER TAURUS

Mehr

Montagehalterung für Festplattenlaufwerk Bedienungsanleitung

Montagehalterung für Festplattenlaufwerk Bedienungsanleitung Montagehalterung für Festplattenlaufwerk Bedienungsanleitung CECH-ZCD1 7020229 Kompatibles Gerät PlayStation 3-System (CECH-400x-Serie) Hinweise Um die sichere Verwendung dieses Produkts zu gewährleisten,

Mehr

FANTEC DB-ALU2e. 3,5 Aluminium Gehäuse. Benutzerhandbuch

FANTEC DB-ALU2e. 3,5 Aluminium Gehäuse. Benutzerhandbuch FANTEC DB-ALU2e 3,5 Aluminium Gehäuse Benutzerhandbuch Packungsinhalt: FANTEC DB-ALU2e, USB Kabel 2.0, e-sata Kabel, CD, Schrauben, Standfuß, Netzteil, Festplattenbefestigung, Gummifüße Einbauanleitung

Mehr

WS 301 Gladiator Workout-Best of!

WS 301 Gladiator Workout-Best of! WS 301 Gladiator Workout-Best of! Gladiator Workout - Die 5 motorischen Eigenschaften (Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit, Schnelligkeit und Koordination) werden hier fürs Gruppentraining neu definiert. Lass

Mehr

Pleiades - Taurus. Benutzerhandbuch. Externes Festplattengehäuse für zwei 3.5 Serial ATA Festplatten. v1.0

Pleiades - Taurus. Benutzerhandbuch. Externes Festplattengehäuse für zwei 3.5 Serial ATA Festplatten. v1.0 Externes Festplattengehäuse für zwei 3.5 Serial ATA Festplatten Benutzerhandbuch v1.0 DE Inhaltsverzeichnis KAPITEL 1 - EINLEITUNG - 1 - KAPITEL 3 SYSTEMEINSTELLUNGEN - 6 - SYMBOLERKLÄRUNG - 1 - VERBINDUNG

Mehr

DiskStation DS211j, DS211

DiskStation DS211j, DS211 DiskStation DS211j, DS211 Kurz-Installationsanleitung Dokument Nr.: Synology_QIG_2bayCL_20101028 SICHERHEITSANWEISUNGEN Bitte lesen Sie vor der ersten Anwendung des Systems diese Sicherheitshinweise und

Mehr

Bedienungsanleitung KSG-Forum

Bedienungsanleitung KSG-Forum Bedienungsanleitung KSG-Forum Liebe Paddelfreunde, gemeinsam mit unserer neuen Seite geht jetzt auch das Forum richtig online. Hier können wir uns über alles rund um Verein & Hobby austauschen, sowie kleine

Mehr

Ihre Entertain Einrichtungsanleitung. Für Media Receiver 300 und Speedport W 701V.

Ihre Entertain Einrichtungsanleitung. Für Media Receiver 300 und Speedport W 701V. Ihre Entertain Einrichtungsanleitung. Für Media Receiver 300 und Speedport W 701V. Einrichtung in 4 Schritten Mithilfe dieser Anleitung richten Sie Ihr Entertain Paket im Handumdrehen ein. Folgen Sie den

Mehr

EduCenter 16. Bedienungsanleitung

EduCenter 16. Bedienungsanleitung EduCenter 16 Bedienungsanleitung Inhalt: 1. Installation : 1.1. Montage Switch 1.1.1. 8-Port 1.1.2. 24-Port 1.2. Montage Access Point 1.3. Beamer anschließen 1.4. Montage Docking Station für Lehrer-Notebook

Mehr

BeoLab 3. Bedienungsanleitung

BeoLab 3. Bedienungsanleitung BeoLab 3 Bedienungsanleitung Für Zugang zu den Zulassungsetiketten nehmen Sie die obere Abdeckung des BeoLab 3 ab. HINWEIS! Längere Benutzung bei hoher Lautstärke kann Gehörschäden verursachen. Acoustic

Mehr

Virtuelles Training für Ihr Studio! Virtual Power auf dem Crosser Reelles Kursfeeling Satter Sound. Wie live!

Virtuelles Training für Ihr Studio! Virtual Power auf dem Crosser Reelles Kursfeeling Satter Sound. Wie live! Virtuelles Training für Ihr Studio! Virtual Power auf dem Crosser Reelles Kursfeeling Satter Sound Wie live! Power fürs Herz, Sauerstoff fürs Blut und schmelzende Pfunde für die Figur: CyberCrossing ist

Mehr

Anleitung Frederix Hotspot Basic. Hinweise, Tipps & Tricks

Anleitung Frederix Hotspot Basic. Hinweise, Tipps & Tricks Anleitung Frederix Hotspot Basic Hinweise, Tipps & Tricks Inhalt:! Beschreibung Hotspot Basic! Beschreibung Hotspot Repeater! Allgemeine Hinweise! Tipps & Tricks Beschreibung Hotspot Basic Ein-/ - Schalter

Mehr

DB-R35DUS Benutzer Handbuch

DB-R35DUS Benutzer Handbuch DB-R35DUS Benutzer Handbuch Deutsch Detail Ansicht: Front Ansicht: 1. Power Anzeige 2. Wiederherstellung Anzeige 3. HDD1 Zugriffanzeige 4. HDD2 Zugriffsanzeige 5. HDD1 Fehleranzeige 6. HDD2 Fehleranzeige

Mehr

Benutzerhandbuch TG-3468. 10/100/1000Mbps-PCI-E-Gigabit-Netzwerkadapter

Benutzerhandbuch TG-3468. 10/100/1000Mbps-PCI-E-Gigabit-Netzwerkadapter Benutzerhandbuch TG-3468 10/100/1000Mbps-PCI-E-Gigabit-Netzwerkadapter COPYRIGHT & WARENZEICHEN Spezifikationen können ohne vorherige Ankündigung geändert werden. ist ein eingetragenes Warenzeichen von

Mehr

Bedienungsanleitung für das Tektronix Oszilloskop TDS 2002B

Bedienungsanleitung für das Tektronix Oszilloskop TDS 2002B Bedienungsanleitung für das Tektronix Oszilloskop TDS 2002B 1.0 Darstellen von Spannungsverläufen periodischer Signale Um das Gerät in Betrieb zu nehmen, schalten Sie es zunächst mit dem Netzschalter,

Mehr

Nr. Name Beschreibung Es handelt sich um eine Multifunktionstaste mit

Nr. Name Beschreibung Es handelt sich um eine Multifunktionstaste mit Golden Eye A. Produktprofil Nr. Name Beschreibung Es handelt sich um eine Multifunktionstaste mit 1 Funktionstaste verschiedenen Funktionen in verschiedenen Modus- und Statusoptionen; einschließlich Ein-

Mehr

Widerstandsband Übungen

Widerstandsband Übungen Widerstandsband-Übungen für Anfänger bis Fortgeschrittene Widerstandsband Übungen HERUNTERLADBARES ÜBUNGSBUCH Inhalt Disclaimer Produktpflege Sicherheit Körperzonen Bilder der Übungen Übungsguide Türverankerung

Mehr

Stadtwerke Hammelburg GmbH Geschäftsbereich HAB-Net

Stadtwerke Hammelburg GmbH Geschäftsbereich HAB-Net Stadtwerke Hammelburg GmbH Geschäftsbereich HAB-Net Inbetriebnahme einer Fritzbox-Fon an einem HAB-Net Anschluss Konfiguration einer DSL-Einwahl (HAB-Net per Kabel) Bitte beachten Sie folgendes: Die Fritzbox

Mehr

THRUSTMASTER BENUTZERHANDBUCH ENGLISH TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN LIEFERUMFANG HOTLINE

THRUSTMASTER BENUTZERHANDBUCH ENGLISH TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN LIEFERUMFANG HOTLINE THRUSTMASTER BENUTZERHANDBUCH ENGLISH TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN Systemleistung gesamt: 900 W P.M.P.O. oder 60 W RMS (effektiv) Subwoofer-Leistung: 300 W P.M.P.O. oder 20 W RMS (effektiv) Lautsprecherleistung:

Mehr

«Top 10» für den Winter.

«Top 10» für den Winter. «Top 10» für den Winter. Suva Freizeitsicherheit Postfach, 6002 Luzern Auskünfte Tel. 041 419 51 11 Bestellungen www.suva.ch/waswo Fax 041 419 59 17 Tel. 041 419 58 51 Autoren Dr. Hans Spring, Leiter Sportmedizinischer

Mehr

Trainingsparcours. Daher gilt: Bleiben Sie im Gleichgewicht halten Sie Balance!

Trainingsparcours. Daher gilt: Bleiben Sie im Gleichgewicht halten Sie Balance! Trainingsparcours Das richtige Maß an Belastung hält den Rücken gesund die Kernbotschaft der Kampagne verdeutlicht, wie wichtig es ist, dass jeder seine Balance für einen gesunden Rücken findet. Daher

Mehr

anstecken installieren los geht s. Installationsanleitung für Internet und Telefon.

anstecken installieren los geht s. Installationsanleitung für Internet und Telefon. anstecken installieren los geht s. Installationsanleitung für Internet und Telefon. 1 Willkommen bei tele2! Schön, dass Sie sich für Tele2 entschieden haben! In ein paar Minuten und nach wenigen Schritten

Mehr

BIOS Setup Guide. für. ECOS Secure Bootstick. BIOS Setup Guide Version 1.3 (41935) ECOS Technology GmbH

BIOS Setup Guide. für. ECOS Secure Bootstick. BIOS Setup Guide Version 1.3 (41935) ECOS Technology GmbH BIOS Setup Guide für ECOS Secure Bootstick BIOS Setup Guide Version 1.3 (41935) ECOS Technology GmbH Copyright 2011-2014 Inhaltsverzeichnis 1 Allgemeine Hinweise zum Booten des ECOS Secure Boot Stick...3...4

Mehr

Taurus - RAID. Externes Festplattengehäuse für zwei 3.5 Serial ATA Festplatten. Benutzerhandbuch

Taurus - RAID. Externes Festplattengehäuse für zwei 3.5 Serial ATA Festplatten. Benutzerhandbuch Externes Festplattengehäuse für zwei 3.5 Serial ATA Festplatten Benutzerhandbuch v1.0 Dezember 28, 2006 DE Inhaltsverzeichnis KAPITEL 1 - EINLEITUNG 1 KAPITEL 3 - SYSTEMEINSTELLUNGEN 6 SYMBOLERKLÄRUNG

Mehr

Balancieren mit Tablet & Handy

Balancieren mit Tablet & Handy Pressemappe 2014 Balancieren mit Tablet & Handy - MFT Challenge Disc Android App sofort auch am Tablet und Smartphone - Weltweit erstmalig kann Koordination, Stabilität & Balance mit mobilen Endgeräten

Mehr

Bedienungsanleitung. Multimedia in den Hörsälen

Bedienungsanleitung. Multimedia in den Hörsälen Bedienungsanleitung Multimedia in den Hörsälen Mikrofon Beamer Smartboard 6. Auflage 24.11.2007 Vor jeder Nutzung immer die aktuellen Ergänzungen beachten!! Sie finden sie unter: http://www.uni-math.gwdg.de/multimedia/

Mehr

2. Wie halte ich den TAN-Generator an den Bildschirm? - Der richtige Winkel Fehlermeldung: Übertragung abgebrochen

2. Wie halte ich den TAN-Generator an den Bildschirm? - Der richtige Winkel Fehlermeldung: Übertragung abgebrochen Mein TAN-Generator funktioniert nicht was kann ich tun? Inhalt: 1. Die richtige Grafikgröße und Geschwindigkeit 2. Wie halte ich den TAN-Generator an den Bildschirm? Fehlermeldung: - Der richtige Winkel

Mehr

Auswertungssoftware des Deutschen-Motorik-Tests

Auswertungssoftware des Deutschen-Motorik-Tests Auswertungssoftware des Deutschen-Motorik-Tests Mit der Online-Auswertungssoftware für den Deutschen- Motorik-Test können empirisch gemessene Daten der Test-Übungen des DMT ausgewertet werden. Des Weiteren

Mehr

IP kabellose Kamera / Kamera mit Kabel. Handbuch Schnelleinstieg. (Für MAC Betriebssysteme)

IP kabellose Kamera / Kamera mit Kabel. Handbuch Schnelleinstieg. (Für MAC Betriebssysteme) IP kabellose Kamera / Kamera mit Kabel Handbuch Schnelleinstieg (Für MAC Betriebssysteme) Modell:FI8916W Farbe: schwarz Modell:FI8916W Farbe: weiβ ShenZhen Foscam Intelligent Technology Co., Ltd Handbuch

Mehr

Das SMART Diplom. Auf den folgenden Seiten finden Sie das Ausbildungsskript für unser Modul SMART Board Diplom.

Das SMART Diplom. Auf den folgenden Seiten finden Sie das Ausbildungsskript für unser Modul SMART Board Diplom. Das SMART Diplom Auf den folgenden Seiten finden Sie das Ausbildungsskript für unser Modul SMART Board Diplom. Ablauf des Projekts: 10 Unterrichtsstunden über 10 Schulwochen - 2 Lehrerinnen im Team - 6

Mehr

SecOVID Reader Plus. Anleitung. Mit Sicherheit eine Idee voraus. www.kobil.com

SecOVID Reader Plus. Anleitung. Mit Sicherheit eine Idee voraus. www.kobil.com Anleitung SecOVID Reader Plus Mit Sicherheit eine Idee voraus www.kobil.com 1. Wie muss ich die Chipkarte einlegen? Durch seine Kartenschublade ermöglicht der SecOVID Reader Plus sowohl die Benutzung von

Mehr

Fitnessplan: Wochen 7 12

Fitnessplan: Wochen 7 12 Fitnessplan: Wochen 7 12 Jetzt haben Sie sich mit unserem einführenden Fitnessprogramm eine Fitnessbasis aufgebaut und sind bereit für unser Fitnessprogramm für Fortgeschrittene. Auch hier haben Sie die

Mehr

5000 Meter RF Drahtloser Empfänger (Modell 0020137)

5000 Meter RF Drahtloser Empfänger (Modell 0020137) 5000 Meter RF Drahtloser Empfänger (Modell 0020137) Besonderheit: Drahtlose Steuerung, einfach zu installieren Wasserdichtes Gehäuse und Wasserdichtsteckverbinder. Diese Empfänger kann draußen installiert

Mehr

Tutorial: RGB LED Lightball selber bauen

Tutorial: RGB LED Lightball selber bauen Tutorial: RGB LED Lightball selber bauen Verehrter Leser, mit diesem Tutorial möchten wir zeigen, wie man mit dem LED- TECH Mini Lightball sowie einer ACULED einen - günstigen - eindrucksvollen - leistungsstarken

Mehr

WLAN Netzwerk-Videorecorder & Media-Server NAS

WLAN Netzwerk-Videorecorder & Media-Server NAS DEU Schnellstartanleitung WLAN Netzwerk-Videorecorder & Media-Server NAS für 2 SATA-HDDs PX-1091 WLAN Netzwerk-Videorecorder & Media-Server NAS für 2 SATA-HDDs Schnellstartanleitung 01/2009 - JG//CE//VG

Mehr

Ganzkörper-Training mit Cable-Cross-Funktion. Muskelaufbau, Definition und Bodytoning mit einer kompakten Kraftstation

Ganzkörper-Training mit Cable-Cross-Funktion. Muskelaufbau, Definition und Bodytoning mit einer kompakten Kraftstation Art.-Nr. 3929 Kraftstation Autark 600 Ganzkörper-Training mit Cable-Cross-Funktion. Muskelaufbau, Definition und Bodytoning mit einer kompakten Kraftstation Die Autark 600 von FINNLO ist eine kompakte

Mehr

CHIPDRIVE Zeiterfassungs-Gerät Anleitung

CHIPDRIVE Zeiterfassungs-Gerät Anleitung CHIPDRIVE Zeiterfassungs-Gerät Anleitung Inhalt Allgemeine Beschreibung...2 Transport Card formatieren...2 Einstellen von Datum und Uhrzeit mit Hilfe der Tastatur...2 Einstellen von Datum und Uhrzeit per

Mehr

Bluetooth Headset Modell Nr. BT-ET007 (Version V2.0+EDR) ANLEITUNG Modell Nr. BT-ET007 1. Einführung Das Bluetooth Headset BT-ET007 kann mit jedem Handy verwendet werden, das über eine Bluetooth-Funktion

Mehr

IP kabellose Kamera / Kamera mit Kabel. Handbuch Schnelleinstieg. (Für Windows Betriebssysteme)

IP kabellose Kamera / Kamera mit Kabel. Handbuch Schnelleinstieg. (Für Windows Betriebssysteme) IP kabellose Kamera / Kamera mit Kabel Handbuch Schnelleinstieg (Für Windows Betriebssysteme) Modell:FI8910W Farbe: schwarz Modell:FI8910W Farbe: weiβ ShenZhen Foscam Intelligent Technology Co., Ltd Handbuch

Mehr

PHANTOM. Erweiterte Anleitung. V 1.4 2013.03.22 Revision. 2013 DJI Innovations. All Rights Reserved. 1

PHANTOM. Erweiterte Anleitung. V 1.4 2013.03.22 Revision. 2013 DJI Innovations. All Rights Reserved. 1 PHANTOM Erweiterte Anleitung V 1.4 2013.03.22 Revision 2013 DJI Innovations. All Rights Reserved. 1 Inhaltsverzeichnis INHALTSVERZEICHNIS... 2 A1 SOFTWARE UND TREIBER INSTALLIEREN... 3 A2 KONFIGURIEREN

Mehr

GRUNDSCHULKATALOG. Dan-Sound NEU. Mit allen. Sinnen. lernen

GRUNDSCHULKATALOG. Dan-Sound NEU. Mit allen. Sinnen. lernen GRUNDSCHULKATALOG 2013 NEU Dan-Sound lernen Mit allen Sinnen DAN-SOUND Hinweise zum Katalog Unser Sortiment für die Grundschule DAN-SOUND Die Grundschulzeit ist eine der prägendsten Phasen in der Entwicklung

Mehr

FACTSHEET. Philips hue die intelligenteste LED-Birne der Welt

FACTSHEET. Philips hue die intelligenteste LED-Birne der Welt Philips hue die intelligenteste LED-Birne der Welt Philips hue, ist die intelligenteste LED-Lampe der Welt und sie zeigt, was mit der Digitalisierung von Licht möglich ist und künftig möglich sein wird.

Mehr

www.bowers-wilkins.de

www.bowers-wilkins.de Deutsch MM- Willkommen bei Bowers & Wilkins Der Firmengründer John Bowers war der Meinung, dass ein wunderschönes Design, eine innovative Konstruktion und ausgeklügelte Technologien die Schlüssel zu Audio-Entertainment

Mehr

FRITZ!Box & ONT-Box Handbuch Installation

FRITZ!Box & ONT-Box Handbuch Installation FRITZ!Box & ONT-Box Handbuch Installation www.stadtwerke-bochum.de/connect Stadtwerke Bochum GmbH Ostring 28 44787 Bochum Tel.: 0234 960 3734 Fax: 0234 960 3709 www.stadtwerke-bochum.de/connect connect@stadtwerke-bochum.de

Mehr

AVISO-VIB Bedienungsanleitung (Zusatz zur Bedienungsanleitung AVISO)

AVISO-VIB Bedienungsanleitung (Zusatz zur Bedienungsanleitung AVISO) AVISO-VIB Bedienungsanleitung (Zusatz zur Bedienungsanleitung AVISO) Hömelstr. 17 - CH-8636 Wald ZH - Telefon/TS 055-246 28 88 - Fax 055-246 49 49 E-Mail: info@ghe.ch - www.ghe.ch Inhaltsverzeichnis 1.

Mehr

MD4 Super-S Combo. Benutzerhandbuch. 19 Gehäuse für 4 x 3.5 SATA HDDs. 23. Dezember 2008 - v1.0

MD4 Super-S Combo. Benutzerhandbuch. 19 Gehäuse für 4 x 3.5 SATA HDDs. 23. Dezember 2008 - v1.0 19 Gehäuse für 4 x 3.5 SATA HDDs Benutzerhandbuch 23. Dezember 2008 - v1.0 DE Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 1 EINLEITUNG 1 1.1 SYSTEMVORAUSSETZUNGEN 1 1.1.1 PC VORAUSSETZUNGEN 1 1.1.2 MAC VORAUSSETZUNGEN

Mehr

// saknet Ihr Glasfasernetz INSTALLATIONSANLEITuNG NETZABSchLuSSGEräT «ONT» VErSION 1.0

// saknet Ihr Glasfasernetz INSTALLATIONSANLEITuNG NETZABSchLuSSGEräT «ONT» VErSION 1.0 // saknet Ihr Glasfasernetz INSTALLATIONSANLEITuNG NETZABSchLuSSGEräT «ONT» VErSION 1.0 // Inhaltsverzeichnis // einleitung 3 sicherheit und Gefahren 4 // vorbereitung 5 // Ont in Betrieb nehmen 6 // Ont

Mehr

Wir haben für Jeden den richtigen Ton zur Musik

Wir haben für Jeden den richtigen Ton zur Musik Wir haben für Jeden den richtigen Ton zur Musik DanSound AV40 -REC Deluxe 100 63/D - spielt s - Aufnahme auf 579,00 g 200 Dan-Sound AV90 Deluxe - - Funktion - integrierter Trolley - spielt s (CD oder )

Mehr

SuperTooth Disco - Bedienungsanleitung. Bedienung des A2DP / AVRCP Bluetooth Soundsystems SuperTooth Disco mit 24Watt RMS Sound

SuperTooth Disco - Bedienungsanleitung. Bedienung des A2DP / AVRCP Bluetooth Soundsystems SuperTooth Disco mit 24Watt RMS Sound SuperTooth Disco - Bedienungsanleitung Bedienung des A2DP / AVRCP Bluetooth Soundsystems SuperTooth Disco mit 24Watt RMS Sound A - Produktbeschreibung: Das SuperTooth Diso ist das Bluetooth Multimedia

Mehr

BRG Viktring 5A 7.11.2008

BRG Viktring 5A 7.11.2008 BRG Viktring 5A 7.11.2008 Sarah Leier Vinicia Kuncic Nina Perdacher Nadine Mischitz 1 Information 1. Microsoft Word: 2. Erklärung: Was ist Microsoft Word? Microsoft Word ist ein Programm zum Schreiben

Mehr

Beschreibung der Lichtanlage Alte Turnhalle

Beschreibung der Lichtanlage Alte Turnhalle Beschreibung der Lichtanlage Alte Turnhalle Leistungsteil: total 24 Kanäle für max. 2300W pro Kanal 2 Dimmer-Pack von ETC Smartpack mit DMX512-Protokoll ( Adresse 1-24,XLR-5polig ) Scheinwerfer DMX - 12

Mehr

Nutzen Sie Ihren Sitz-Steh-Tisch

Nutzen Sie Ihren Sitz-Steh-Tisch Nutzen Sie Ihren Sitz-Steh-Tisch - und sorgen Sie für mehr Gesundheit, Schwung und Wohlbefinden in Ihrem Arbeitsalltag... www.linak.de/deskline www.deskfit.de In einer modernen Arbeitsumgebung ist das

Mehr

Montageanleitung. Managementeinheit PRCU 8. Deutsch. Grundig SAT Syst ms. GSS Grundig SAT Systems GmbH Beuthener Straße 43 D-90471 Nuernberg

Montageanleitung. Managementeinheit PRCU 8. Deutsch. Grundig SAT Syst ms. GSS Grundig SAT Systems GmbH Beuthener Straße 43 D-90471 Nuernberg Montageanleitung Deutsch GSS Grundig SAT Systems GmbH Beuthener Straße 43 D-90471 Nuernberg Grundig SAT Systms Managementeinheit KLASSE ACLASS PRCU 8 Telefon: +49 (0) 911 / 703 8877 Fax: +49 (0) 911 /

Mehr

Standfest und sicher im Alter Anleitung zur Sturzvorbeugung

Standfest und sicher im Alter Anleitung zur Sturzvorbeugung Kreiskliniken Traunstein - Trostberg GmbH Standfest und sicher im Alter Anleitung zur Sturzvorbeugung Geriatrische Rehabilitation Kreisklinik Trostberg Standfest und sicher im Alter Liebe Senioren, im

Mehr

TYROS. USB Interface

TYROS. USB Interface TYROS USB Interface Einbau- und Bedienungsanleitung: 1. Einbauanleitung 2. Installation der Treiber 3. Bedienungshinweise 4. Anwendungsbeispiele Wichtiger Hinweis: Der Einbau sollte nur vom Fachpersonal

Mehr

Installation MemoBoard. WinMemo

Installation MemoBoard. WinMemo Installation MemoBoard in Verbindung mit der Codex-Software WinMemo Die Folgenden wichtigen Informationen möchten wir Ihnen zusammen mit Ihrem neu erworbenen MemoBoard und der Installations-CD überreichen.

Mehr

Bedienungsanleitung. Radius 3G series. Radius R adius

Bedienungsanleitung. Radius 3G series. Radius R adius Bedienungsanleitung Radius series Radius 3G series Radius s e r i e s R adius Inhalt Inhalt 31 Einführung 32 Einstellung und Aufstellung 32 Radius One 32 Radius 200 32 Aufstellung - Front-Lautsprecher

Mehr

1 HYUNDAI-VIDEO-SONNENBRILLE Sunnyboy X4s:

1 HYUNDAI-VIDEO-SONNENBRILLE Sunnyboy X4s: 1 HYUNDAI-VIDEO-SONNENBRILLE Sunnyboy X4s: 1. Überblick: 1: Kamera-Linse 2: ON/OFF Ein/Abschalttaste 3: Funktionstaste 4: Indikator - Lampe 5: MicroSD( TF-Karte) Schlitz 6: 2.5 USB Anschluss 7: Akku (eingebaut)

Mehr

USB HDD box BEDIENUNGSANLEITUNG. Die Sicherheit der auf der Festplatte befindlichen Daten wird nicht vom Festplattenhersteller garantiert.

USB HDD box BEDIENUNGSANLEITUNG. Die Sicherheit der auf der Festplatte befindlichen Daten wird nicht vom Festplattenhersteller garantiert. USB HDD box BEDIENUNGSANLEITUNG Die Sicherheit der auf der Festplatte befindlichen Daten wird nicht vom Festplattenhersteller garantiert. Wir sind nicht verantwortlich für jeglichen Datenverlust. Fertigen

Mehr

Biegetestmaschine Bedienungsanleitung

Biegetestmaschine Bedienungsanleitung Bedienungsanleitung Inhalt Software Seite 4 Inbetriebnahme Seite 4 Hauptmenü Seite 5 Settings Seite 7 Status Seite 9 Hardware Seite 10 Not-Aus Seite 10 Kabelvorbereitung Seite 10 Gewichte Seite 11 Verdrahtung

Mehr

Installationsanleitung. Einfach A1. A1 Festnetz-Internet. Mit A1 WLAN Box (TG588v)

Installationsanleitung. Einfach A1. A1 Festnetz-Internet. Mit A1 WLAN Box (TG588v) Installationsanleitung A1 Festnetz-Internet Einfach A1. Mit A1 WLAN Box (TG588v) Willkommen Bequem zuhause ins Internet einsteigen. Kabellos über WLAN. Mit dem Kauf von A1 Festnetz- Internet für zuhause

Mehr

Essen und Trinken Teilen und Zusammenfügen. Schokoladentafeln haben unterschiedlich viele Stückchen.

Essen und Trinken Teilen und Zusammenfügen. Schokoladentafeln haben unterschiedlich viele Stückchen. Essen und Trinken Teilen und Zusammenfügen Vertiefen Brüche im Alltag zu Aufgabe Schulbuch, Seite 06 Schokoladenstücke Schokoladentafeln haben unterschiedlich viele Stückchen. a) Till will von jeder Tafel

Mehr

2. Handhabung und Metatrader einstellen

2. Handhabung und Metatrader einstellen 2. Handhabung und Metatrader einstellen Hier lernen Sie die Handhabung und Einstellungen Ihres Metatraders kennen, um ihn optimal zu nutzen und einzusetzen. Sie stellen alles so ein, damit Ihnen eine optimierte

Mehr

USB Audit Stick & WinData

USB Audit Stick & WinData Technische Dokumentation USB Audit Stick & WinData Kurzanleitung zum Sammeln und Drucken von Abrechnungsdaten der NRI-Geldwechsler 08.06 Goe/ds Ausgabe 1.3 KA.USBASWinData-D National Rejectors, Inc. GmbH

Mehr

Muskelaufbau mit dem Schlingentraining ( Functional Trainer ) Der Muskelaufbau ist das primäre Ziel der Mehrzahl der Krafttrainierenden.

Muskelaufbau mit dem Schlingentraining ( Functional Trainer ) Der Muskelaufbau ist das primäre Ziel der Mehrzahl der Krafttrainierenden. Muskelaufbau mit dem Schlingentraining ( Functional Trainer ) Der Muskelaufbau ist das primäre Ziel der Mehrzahl der Krafttrainierenden. Besonders junge Männer legen hierbei häufig großen Wert auf die

Mehr

Einfach noch mehr rausholen. Bedienungsanleitung Medien BETA

Einfach noch mehr rausholen. Bedienungsanleitung Medien BETA Einfach noch mehr rausholen. Bedienungsanleitung Medien BETA MEDIEN BETA- Version Durch MEDIEN BETA können Sie mit Entertain Ihre Bild- und Musikdateien von Ihrem PC oder Laptop auf dem Fernseher anschauen

Mehr

Dokumentation zum Fitnessmonitoring-Tool (FMT)

Dokumentation zum Fitnessmonitoring-Tool (FMT) Dokumentation zum Inhaltsverzeichnis: Einleitung... 2 Farbgebung... 3 Navigation... 4 Werteingabe und Funktionserklärung... 5 Informationsfelder... 8 Diese Dokumentation und das sind Freeware! Es darf

Mehr

GSM 25: Setup Guide GSM 25. +++ Setup Guide +++

GSM 25: Setup Guide GSM 25. +++ Setup Guide +++ GSM 25 +++ Setup Guide +++ Über dieses Dokument: Diese Anleitung beschreibt die Inbetriebnahme eines Greenbone Security Manager 25 (GSM 25), einem Produkt der Greenbone Networks GmbH (http://www.greenbone.net).

Mehr

B-Speech MiniPad Anleitung zur Schnellinstallation. Anleitung zur Schnellinstallation. Seite 1 von 12

B-Speech MiniPad Anleitung zur Schnellinstallation. Anleitung zur Schnellinstallation. Seite 1 von 12 Anleitung zur Schnellinstallation Seite 1 von 12 Inhaltsverzeichnis B-Speech MiniPad Anleitung zur Schnellinstallation BK300 Anleitung zur Schnellinstalltion.. 3 Pocket PC / Microsoft Smartphone.. 4 Systemanforderungen....

Mehr

1. Zuerst muss der Artikel angelegt werden, damit später die Produktvarianten hinzugefügt werden können.

1. Zuerst muss der Artikel angelegt werden, damit später die Produktvarianten hinzugefügt werden können. Produktvarianten und Downloads erstellen Produktvarianten eignen sich um Artikel mit verschiedenen Optionen wie bspw. ein Herrenhemd in den Farben blau, grün und rot sowie in den Größen S, M und L zu verkaufen.

Mehr

Creatix 802.11g Adapter CTX405 V.1/V.2 Handbuch

Creatix 802.11g Adapter CTX405 V.1/V.2 Handbuch Creatix 802.11g Adapter CTX405 V.1/V.2 Handbuch 1 Sicherheitshinweise für Creatix 802.11g Adapter Dieses Gerät wurde nach den Richtlinien des Standards EN60950 entwickelt und getestet Auszüge aus dem Standard

Mehr

LX 16 Akustisches Variometersystem Handbuch

LX 16 Akustisches Variometersystem Handbuch LX 16 Akustisches Variometersystem Handbuch LX-Slowenien Telefon: +386 349 046 70 Fax: +386 349 046 71 support@lxnavigation.si Vertretung Deutschland: Telefon: +49 738 193 876 1 Fax: +49 738 193 874 0

Mehr

EMAILSHIP BEDIENUNGSANLEITUNG

EMAILSHIP BEDIENUNGSANLEITUNG EMAILSHIP BEDIENUNGSANLEITUNG DHL EMAILSHIP IST SCHNELL UND EINFACH ZU BEDIENEN. DHL emailship ist ein einfach zu bedienendes elektronisches Versandwerkzeug von DHL Express. Mehrfach verwendbare PDF-Formulare

Mehr

USB Tablet. Installationsanleitung

USB Tablet. Installationsanleitung USB Tablet Installationsanleitung Inhaltsverzeichnis Einleitung...3 Eigenschaften...3 Bitte vermeiden Sie...4 Ihr Packungsinhalt...4 Kapitel 1: Installation...5 Software...5 Installationsablauf:...5 Hardware...5

Mehr

1090/606 4 Kanal-Video-Umschalter

1090/606 4 Kanal-Video-Umschalter MV006500 / 10-2008 Allgemeines 1090/606 4 Kanal-Video-Umschalter Der Umschalter 1090/606, ist ein hochwertiger Mikroprozessor gesteuerter Video-Umschalter, der geeignet ist bis zu vier Kameras oder Videosignale

Mehr

10. Garantie. Inhaltsverzeichnis. 1. Einleitung. 2. Lieferumfang C D. Allgemeine Bedingungen laut Orgalime S. 2000

10. Garantie. Inhaltsverzeichnis. 1. Einleitung. 2. Lieferumfang C D. Allgemeine Bedingungen laut Orgalime S. 2000 Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung 2 2. Inhalt 2-3 3. Sicherheitshinweise 4 4. Inbetriebnahme 4 5. Problembewältigung 5 6. Pflege und Wartung 6-7 7. Technische Daten 8 8. Artikel Nummer 9 9. Zubehör 10 10.

Mehr

Fingerpulsoximeter. A. Wie führt man einen Echtzeitdatentransfer vom PULOX PO-300 zum Computer durch und speichert diese Messdaten auf dem PC?

Fingerpulsoximeter. A. Wie führt man einen Echtzeitdatentransfer vom PULOX PO-300 zum Computer durch und speichert diese Messdaten auf dem PC? Mini-FAQ v1.5 PO-300 Fingerpulsoximeter A. Wie führt man einen Echtzeitdatentransfer vom PULOX PO-300 zum Computer durch und speichert diese Messdaten auf dem PC? B. Wie nimmt man mit dem PULOX PO-300

Mehr

Auf dem Weg zu neuer Vitalität

Auf dem Weg zu neuer Vitalität Auf dem Weg zu neuer Vitalität www.purevitality.ch Nutzen Sie die Kraft Ihres Wohlbefindens. Ihre Zeit ist knapp und wertvoll. Damit Sie sie optimal nutzen können, brauchen Sie einen Körper, in dem Sie

Mehr

Aufbau und Bedienungsanleitung. Opticon OPL-9723

Aufbau und Bedienungsanleitung. Opticon OPL-9723 Aufbau und Bedienungsanleitung Opticon OPL-9723 Stand Dezember 2006 Inhaltsverzeichnis 1. Vorstellung des Opticon OPL-9723 2. Der Aufbau 2.1 Inhalt Seite 3 2.2 Aufbau Schritt für Schritt Seite 3 3. Installation

Mehr

ATA Festplatte. Hinweis: Online-Anweisungen finden Sie unter der Adresse http://www.apple.com/support/doityourself/.

ATA Festplatte. Hinweis: Online-Anweisungen finden Sie unter der Adresse http://www.apple.com/support/doityourself/. Deutsch Anweisungen zum Aus- und Einbau ATA Festplatte AppleCare Bitte folgen Sie diesen Anweisungen gewissenhaft. Geschieht dies nicht, können kann Ihr Computersystem beschädigt werden, und Ihr Garantieanspruch

Mehr